Eintracht Frankfurt Block 35, Waldstadion

Foto: (c) Isabell, BLOG-G

Die Blog-G-Expertenrunde bereitet das Spiel vor. Und da geht es nicht nur um das Tipp-Spiel, das Eintracht-Museum und Anekdoten aus 40 Jahren Fantum. Da wird Hairstyle getalkt.

Vor dem Anpfiff sind immerhin alle noch vorsichtig optimistisch. Jockel und Carola in der Halbzeit oben auf. Gegen Ende des Spiels sollen einige vor Abpfiff gegangen sein.

Ob HeinzGründels neue Frisur Streit’sches Format hat, seht ihr nach dem Klick.

Schlagworte: ,

60 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. erster!!! gnihihi

  2. Huch das habe ich gar nicht gemerkt.

    Also ich fand mich gut. ( grins)

    War ein wirklich netter Schwatz.

    Lg Grüße an Spessartadler und natürlich DR. Hammer.

    Genauso so hab ich mir die Bube vorgestellt.

  3. Du warst einsame Spitze! ;)

  4. Also eigentlich wie immer;)

  5. Nur ein paar blonde Strähnchen fehlen noch.

  6. @Stefan: Warst du gestern im Museum oder hast du mal richtig ausgeschlafen?

  7. Ich habe geschlafen. Aber sowas von. Was mir jetzt, wo ich wieder fit bin, natürlich leid tut.

  8. Was soll`s, man kann nicht alles mitnehmen im Leben…

  9. Zitat:

    “Huch das habe ich gar nicht gemerkt.”

    Das machen wir immer so: Stefan lenkt die Leute ab und ich filme. *g*

  10. Morsche.

    Schöner Kurzfilm, Stefan. Wo gibt es den “Director´s Cut”? Da scheint mir einiges der Schere zum Opfer gefallen zu sein. Ich aber will alles sehen. ;-)

    Lieblingsszene: “Filmst du?”

    Butch Gründel – der neuen Frisur zum Trotz – in altbekannter bestechender Form. Großes Kino.

    Btw: Heinz, du bist doch Anwalt. Da hat der Friseur doch nun wirklich keine Chance… ;-)

    Eintracht Museum gestern Abend? Salz auf eine Wunde, die ohnehin schmerzt. Es soll so grandios wie voll gewesen sein. Und es war sehr voll.

    Es ist euch bekannt, wer am Sonntag die Führung im Museum macht?

    Wer die verpasst, ist selbst schuld. Wenn ich sie verpasse… Nee, lieber nicht daran denken….

  11. “Schöner Kurzfilm, Stefan. Wo gibt es den “Director´s Cut”?”

    Du solltest die Autorin des Beitrags, die Regisseurin und Cutterin fragen…

  12. Ei verbibscht, Stefan. (11)

    Ich bitte um Nachsicht, Isabell.

    Das muss an meinem dicken Kopf liegen, der leider nicht vom übermäßigen Zuspruch geistiger Getränke herrührt.

  13. @Kid: Wer neue Tagesrekorde beim Bloggen aufstellen kann, sollte doch eigentlich auch sonntags mit dem Toni durchs Museum schlendern können, oder? ;-))))

  14. Schreibt jemand einen netten Bericht über die grandiose Veranstaltung gestern Abend?

    Würde mich brennend interessieren, was der gute alte Hotte so geäußert hat.

  15. @10 Kid

    Btw: Heinz, du bist doch Anwalt. Da hat der Friseur doch nun wirklich keine Chance… ;-)

    Muß ich mir das von so einem Späthippie sagen lassen. Von einem Menschen, der Frisurentechnisch in der Ära Willy Brandt hängengeblieben ist.

    Hm, ich glaube ja ;-)

  16. @Holger

    Der Tagesrekord steht im engen Zusammenhang mit dem Unvermögen, dem Museum die verdienten und ersehnten Besuche abzustatten. Es ist ein Kreuz – und ein dicker Kopf, wenn du verstehst, was ich meine. ;-)

    Mit anderen Worten: Schreiben geht, schlendern nicht.

    @Butch (15)

    Ich glaube, nein. :-)

    Deine Frisur würde ich mich nie trauen, da sieht man ja so viel vom Gesicht. ;-)

  17. @Kid: Verstehe, dann wünsche ich dir gute und vor allem schnelle Genesung. Reisst schliesslich immer grosse Lücken, wenn Leistungsträger ausfallen… ;-))

  18. Ich fand Wasserträger immer hübscher. Und passender. Wasser kann man ja tragen, aber Leistungen oder Entscheidungen… ;-)

    Ich wäre dann übrigens der Schoppenträger, was mich zu der Frage an Stefan bringt, ob ich den gewonnenen Schoppen am Sonntag im Eintracht Museum bekommen würde, wenn ich denn am Start wäre. :-)

  19. Hm. Rüdiger: wertest Du ein 1:3 nicht als Unentschieden, was die Wette anbelangt? ;)

  20. Ganz großes Kino. Stefan kommt richtig sympathisch rüber. Alles nette Jungs wie es scheint. :-)

  21. “Stefan kommt richtig sympathisch rüber.”

    Ich wusste ich habe was falsch gemacht.

  22. Unentschieden, Stefan?

    Erinnert mich irgendwie an das hier: ;-)

    http://www.youtube.com/watch?v.....FPuXe5Lwx0

  23. Wie dem auch sei: Deinen Schoppen bekommst Du, aber am Sonntag bin ich nicht im Museum.

  24. Ich find´ die Szene immer wieder zum Brüllen. :-)

    Unentschieden ist natürlich in Ordnung, den Schoppen hätte ich – psst – ohnehin wieder mitgebracht.

    Auf den Schoppen kann ich aber besser verzichten als auf dich. Wenn ich ausfalle und du nicht da bist, schreibt wahrscheinlich keiner darüber. Schade.

  25. Klasse! Ein wahrhaft überzeugend authentischer Kurzfilm.

    Vor allem in punkto Licht- und Schnitttechnik wurden hier bemerkenswerte Akzente gesetzt.

    Und gut gekleidet sind auch alle – bis auf einen inner blauen Jacke

  26. Eines noch

    @Butch Gründel

    “Eines meiner größten Erlebnisse war ja folgendes…”

    Ja? Fortsetzung folgt? :-)

    Eine neue Fan-Historie? Tell me more! :-)

  27. @Stefan, Kid: Ihr müsst euch besser abstimmen, wirklich jammerschade, wenn solche Veranstaltungen undokumentiert im Nirvana verschwinden.

    Ihr solltet euch vielleicht einen Abwesenheitsvertreter suchen. Freiwillige vor, die gut reden/schreiben können und viel Tagesfreizeit haben. Anwälte bevorzugt?? ;-)))

  28. “Und gut gekleidet sind auch alle – bis auf einen inner blauen Jacke”

    Pfffffffff…

  29. Moin. Ja vorher, da waren wir optimistisch. In der Halbzeit war ich schockiert von Amas geglücktem Klärungsversuch vor dem falschen Tor und es kam wie es kommen musste. Für mich allerdings kein Grund vor dem Abfiff zu gehen ;)

    Nur zur Halbzeit hab ich die Position gewechselt. Hätte ich gewußt, das der Andy mich ganz oben in die letzte Reihe setzt.. Der Überblick war Klasse, aber Attilas Augen hab ich halt nicht. ;) Anyway noch mal besten Dank für die Kadd an Andy!

    Die zweite Halbzeit hab ich im Stehblock verbracht. Man trifft ja allerlei Leute ums Stadion und plötzlich hat doch noch einer ne Karte für Block 36 in der Tasche. Somit kam ich (mit dem Kollegen mit der Kappe und dem Handy aus dem Video) also in den Genuß zweier Perspektiven. Die Zweite war näher dran aber naja, ihr wisst ja wie das Spiel gelaufen ist…

    Egal, das Highlight war die Runde vorm Spiel. Sehr sympatisch. Bis bald mal wieder…ähm, hat jemand ne Karte für Dortmund ;)

    Nettes Filmchen! Besten Dank und netten Gruß an Isabell.

  30. @ Till

    Ja irgendwie hat der “Wechsel” in den Stehplatz Bereich kein Glück gebracht… Dafür habn wir aber eisern bis Schluß durchgehalten und den Spielern des FC Bääh bei selbstgefälligen auslaufen zugeschaut… Wenn schon Niederlage, dann richtig.

    Fand es sehr lustig mal ein paar Gesichter der Blogger zu sehn. Ne lustige Truppe muss ich sagen, sehr sympahtisch… So jetzt bin ich doch vom Leser zum Blogger geworden… Gruß an alle!

  31. Es folgt:

    Ein Wochenende spielfrei und ein Spiel bei dem der Sieger vorher schon feststeht. *gaehn*

    Irgendwie total unaufgeregt – das Umfeld fordert mehr…

  32. Sonntag Nachholspiel Nürnberg – Wolfsburg. Wenn das nicht als Ausgleich reicht, dann weiss ich´s nicht ;-).

  33. @2 HeinzGründel

    “Huch das habe ich gar nicht gemerkt.”

    Also nicht nur LIDL hat solche Methoden!

    Hier ist jetzt aber die Juristerei gefragt!

  34. @Kid/Stefan

    “Schöner Kurzfilm, Stefan. Wo gibt es den “Director´s Cut”?”

    “Du solltest die Autorin des Beitrags, die Regisseurin und Cutterin fragen…”

    Kid gehört wohl nicht zu den Leuten, die im Kino bleiben, bis sie den letzten Namen im Abspann aufmerksam gelesen haben.

  35. Und morgen folgt noch ein Film. Jockel degoustiert den von HeinzGründel gespendeten “Krawallschoppen”.

    Wir kriegen das Wochenende schon rum…

  36. Der passt ja nach der 3 Niederlage auch viel besser als so ein harmonischer Speierling. ;-).

    Übrigens wer Zeit hat schaut mal bei Kid vorbei. Da gibst so einen Gastbeitrag über rosa Schals.

  37. tach!

    tja, leute. gestern habt ihr leider einen sensationellen abend im museum verpasst.

    stefan, ich hatte dir sogar extra einen platz freigehalten, damit du schöne fotos hättest machen können.

    ich bin schwer beeindruckt von hotte. so locker wie der gestern drauf war. hat nachher jedem noch die hand geschüttelt, nachdem er später am abend das museum verließ. der hatte seinen spaß. und zampach hat sich als großer entertainer entpuppt, die rolle, die ich eigentlich eher bei ansgar vermutet hätte. großes kino. und als alex schur noch als weiterer gast zur runde stieß war der abend perfekt.

    mit alex saßen wir nachher noch in größerer runde bis ca. 1 uhr im museum bei bierchen und herzschlagfinale – bis matze uns rausgeschmissen hat.

    einen weiteren bericht über den abend wird es sicher in der nächsten “fan geht vor” geben ;-)

    grüße an alle block35er, die ich am samstag kurz kennengelernt hab. btw, bei mir geht das video nicht. auch nicht kurz. bin ich seit gestern ob hottes aura negativ verstrahlt?

  38. @pia: Geht das Video jetzt? (Scheiß-Technik! *g*)

  39. Link defekt? Hier noch mal:http://de.youtube.com/watch?v=.....5rxxRMVgMg

    Schade, der bembelbomber hatte die Anfahrt zu knapp bemessen und konnte der illustren Runde leider nicht beiwohnen. Das nächste mal – sitze ja nur vier Block entfernt….

  40. @Worredeau (36)

    Kid war seit Jahren nicht mehr im Kino.

    @Stefan (37)

    Schön. Das Wochenende. Und dann? Bis Freitag ist noch lang hin…

    @Butch (38)

    Bei mir sollte keiner vorbei schauen. Ich bin ansteckend und mein Blog ist es scheinbar auch. Zwei Stammleser liegen bereits auf der Nase, wie ich per E-Mail erfahren habe. Willst du eine Epidemie auslösen?

    @Pia (39)

    Klasse. Wunderbar. Die Wunde aufreißen, drin wühlen und lecker Salz obendrauf…

    Keine Latte-CD, kein Bayern-Debakel, kein Museum mit Hotte & Co, kein Nichts! Nur Hals. Und Nasen und Ohren.

    Über wen lacht da draußen eigentlich gerade die Sonne? Geh´ du mir nur unter, du mieses Stück. Ich krieg´ dich schon….

  41. @40 und 41

    aah – jetzt ja! jetzt geht’s.

    @isabell, sehr schön und vielen dank :-)

    @hg

    in echt sah deine frisur irgendwie besser und dein gesicht schlanker aus. hihi ;-)

  42. @42 kid

    es gibt bewegte und bewegende bilder. die wirst du zu sehen bekommen. ganz bestimmt. ich versprechs. das ist auch im sinne des aufnahmeleiters ;-)

    ja, und die latte-cd lag auch zum abholen bereit … und noch ein kleines überraschungsgeschenk von mir.

    achja, grabi wurde die tage von matze ins museum gezerrt. jetzt soll er verpflichtet werden, aber der herr ziert sich.

  43. @pia (39)

    hach ja *seufz*, manchmal wärs einfach schöner nicht so weit weg zu wohnen

  44. @Pia

    Ich bin auch für das die Betreiber hier mal besseree Ausrüstung bekommen. So schlecht wie ich da ausgeleuchtet wurde.

    Ich hab die Joggingschuhe schon geputzt.;-) Schlachtreife erreicht!

    @Kid

    Na so ein bischen traffic kannste schon vertragen. Gute Besserung.

  45. @pia, heinz: Ich missversteht den künstlerisch-ästhetischen Hintergrund der Videos hier ja total. Ist alles Absicht! ;-)

  46. @Pia (44)

    Du bist unerbittlich heute. Eine Pia ohne Gnade, eine Prinzessin der Folter. ;-)

    Ja, ich weiß, dass Grabi im Museum war. Gestern Abend kam die erste Mail, heute Nacht die zweite. Und die Wunde wird tiefer und tiefer und tiefer…

    Bist du am Sonntag im Museum?

    Ich meine, irgendjemand muss sich ja um mich und meine Wunde kümmern, wenn ich dort vielleicht doch völlig unerwartet und gegen ausdrücklichen ärztlichen Rat in Begleitung des hoffnungsfrohen Freundes Hein auftauche. (Ok, das war jetzt ein klein wenig dick aufgetragen, aber meine Stimmung ist ja sowas von mies…)

  47. Zitat:

    “@pia, heinz: Ich missversteht den künstlerisch-ästhetischen Hintergrund der Videos hier ja total. Ist alles Absicht! ;-)”

    aha! hehe.

  48. Supi Video.

    Der Exberdetreff in großer Runde am 35er Block schreit nach Fortsetzungen. Beim näxten mal hoff ich, dass ich ebbes mehr Zeit hab, sprich keine wirren Bazis, die ein Verkehrschaos auslösen, keine bajuwarische Fahranfänger, die den Waldparkplatz kreuz und quer zuparken, so das der “Immerdaparker” dazu genötigt wird in die Isenburger Schei..Schneise raus zu fahren und zur Strafe noch vierfuffzich abdrücken muß.

  49. @48 kid

    Zitat:

    “@Pia (44)

    Du bist unerbittlich heute. Eine Pia ohne Gnade, eine Prinzessin der Folter. ;-)”

    yes, i am.

    sonntag bin ich wahrscheinlich nicht im museum, morgen bin ich vor ort.

    aber axel wird da sein, mit latte-cd im gepäck. damit wird die riesenwunde hoffentlich ein klein bisschen heilen …

  50. @Butch (46)

    Meine Bude ist gut besucht, nur du lässt dich ja nie hier blicken. Trotz mehrfacher Einladung.

    Mein Traffic geht dich übrigens einen feuchten Kehricht an, du Sextant. ;-)

    @Isabell (47)

    Mit Pia kannst du über Kunst und Ästhetik reden, aber mit Butch… Godard hält er für ´nen Schweizer Tunnel, Eisenstein abwechselnd für einen amerikanischen Präsidenten oder einen russischen General und Truffaut für etwas Essbares… Bud Spencer und Terence Hill, das ist Butchs Welt. Vier Fäuste. Halleluja.

    Ich finde übrigens, dass die sparsame Beleuchtung und deine Kameraführung ihm eher schmeicheln. ;-)

  51. @ Kid 53

    Also, dieser Beitrag schlägt ja wohl dem Faß den Boden ins Gesicht.

    Gibts hier keine Blogaufsicht.

    Immerhin stelle ich mich der erschütternden Wahrheit.

    Es wird schon einen Grund haben warum der Herr Kid so Kamerascheu ist.

    Ich sage nur ” Maske, welche Maske”

    Zur Frage von Kunst und Ästhetik rege ich an diesem Ästheten mal gut zuzuhören.

    http://de.youtube.com/watch?v=.....cx2CuNjXrc

    Solchen Leuten wie dir gehört das Handwerk gelegt.

  52. @HeinzGründel: Na also. An der unverständlichen Sprache hab ich per technischem Verfremdungseffekt hart gearbeitet. Die Schwarz-weiß-Bilder waren zu schlecht um sie in Farbe zu zeigen sind Reminiszenzen an Loriots Sketch. Und jeglichen anderen Vergleich verkneife ich mir. *g*

    Ernsthaft: Ich fand den Treff auch sehr lustig. Das machen wir jetzt immer so. (Wenn ich keine Karte hab, muss natürlich jemand anderes Filmen oder Fotografieren!)

  53. Also, ich bin begeistert von dem Blogbuster den Isabell da so aus den Hut gezaubert hat. Ich habe von dem Dreh aber auch nix gemerkt….. lag wohl an den 3 Bier die ich vor dem Stadion zu mir genommen habe ;-)

    Grüße an alle die netten Blogger , besonders Pia, Tassie und nicht zuletzt den Herrn Gründel, der seinen Igel auf dem Kopf hat und nicht in der Tasche ;-)

  54. Leute, wenn mein Chef das liest! Es stört doch keinen, dass er online ist? Ich kann das Video sofort rausnehmen. Bitte nicht verklagen!

    Das nächste Mal nehme ich eine größere Kamera…

  55. Nee, Isabell mit der kleinen Lidl Kamera ist das schon völlig in Ordnung, sonst wirkt das viel zu gestellt.

    Außerdem, wir wollen nicht das Holiewuud auf dich aufmerksam wird ;-)

    Ach ja, noch was …. Jockel und sein Stadionschatten……köstliches großes Kino :-)

  56. Sehr illustrativ, vielen Dank. Jetzt müsste man nur noch wissen, wer wer ist. Den in der blauen Jacke kenne ich, das ist der Funkel. Vielleicht nächstesmal mit umgehängten Namensschildern (low-tech, ich will ja nicht gleich Einblendungen von Namen und kleinen Statistiken fordern)?

    Weitere Ausbaustufe wäre die Webcam-Konferenzschaltung aus den Wohnzimmern der Daheimgebliebenen, der sog. oder auch Rückkanal. Web 2.1

    Ich wüsste jetzt auf Anhieb nicht, wen ich rausvoten sollte, der Lucatoni war ja auch nicht im Bild.

  57. habe noch 2 karten für real madrid. Block 42F, Reihe 12 für 37,00 €. Jemand auf der Suche?

    Tel: 069.43008773