Mücke Blubb

Foto: dpa.
Foto: dpa

Nein, sehr verehrte Damen und Herren, liebe Leser allerlei Geschlechts, wir sehen hier an dieser Stelle keine Veranlassung dazu, Zitate des Kapitäns von Eintracht Frankfurt, die sinngemäß so schon seit geraumer Zeit in diesem Netz stehen, nochmal zu wiederholen.

Um sie dann auszuschmücken, mit Spekulationen anzureichern, und sie so wichtiger zu machen, als sie vielleicht sind.

Denn es gilt, auch wenn Frankfurt am Main liegt, auch hier das Rheinische Grundgesetz, Artikel 2.

Schlagworte:

157 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Ui, was hat er denn gesagt, der feine Herr? Link bitte.

  2. Der Heinzi spielt, Boccia. Und du siehst es nicht!

  3. ZITAT:
    “Ui, was hat er denn gesagt, der feine Herr? Link bitte.”

    Guckst du Internetz,

  4. Bitte erst im Sommer, das Transferfenster im Kickermanager hat doch schon zu, menno.

    Guten Morgen Frankfurt.

  5. ZITAT:
    “Der Heinzi spielt, Boccia. Und du siehst es nicht!”

    In Gedanken bin ich bei ihm

  6. ZITAT:
    “In Gedanken bin ich bei ihm”

    Der Arme.

  7. Setze auch mal ein Statement. Der Moppes hat nen Bumms, der Meier nicht!

  8. Vicequestore Patta

    Morsche,

    ich weiß ja nicht, warum jemand hier so Wallung um Äußerungen macht, die von Herrn Meier in diversen Medien kolportiert wurden.
    Wenn Herr Meier, der an und für sich handzahm ist, hätte wegen des Geldes gehen wollen, dann hätte es ihn bereits letzte Saison nach Kina verschlagen. Und diese komische MLS ist es -nach seiner eigenen Aussage- auch nicht wert.
    Ich jedenfalls, der den Sport1-Eintrag gestern an dieser Stelle hinterlegt hat, hab dem Geschwallere keine größere Bedeutung beigemessen.
    Gemessen an der Freude über die seinerzeitige Torjägerkanone (ist noch nicht so lange her) gehe ich davon aus, dass er eher daran interessiert ist, die 100-Tore-Marke 1BL zu knacken. Da müßte es dafür aber bei ihm halt nochmal laufen…

  9. Rheinisches Grundgesetz! Art.2 ??
    Da habe ich wohl eine Bildungslücke.

    Obwohl viel zu spät, möchte ich doch noch eine Bemerkung zu unseren Torhütern machen. Klar ist es schade, dass Hradi nicht spielen darf. Dennoch freut es mich, dass der Heinz Lindner auch mal die Gelegenheit bekommt, sein Können zu zeigen.

  10. ZITAT:
    “Rheinisches Grundgesetz! Art.2 ??
    Da habe ich wohl eine Bildungslücke.”

    Et kütt wie et kütt.

  11. Rasender Falkenmayer

    Morsche
    Der Meier is gut un net deier.

  12. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Rheinisches Grundgesetz! Art.2 ??
    Da habe ich wohl eine Bildungslücke.”

    Et kütt wie et kütt.”

    Danke, an die Gesetze des Niederrheins habe ich natürlich nicht gedacht.

  13. Weiß nicht, warum der Watz hier im nicht gelesenen Eingangsbeitrag aus ner Mücke keinen
    Elefanten macht.

  14. Da gäbe es aber wirklich schönere Bilder. Gern auch nach dem Spiel ohne Trikot.

  15. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Da gäbe es aber wirklich schönere Bilder. Gern auch nach dem Spiel ohne Trikot.”

    Bei dem Wetter? Da holt der sich doch den Tod!

  16. Rasender Falkenmayer

    Die FAZ erinnert daran, wo wir herkommen. Zu recht!

  17. War Moppes Petz gleichzeitig Torwächter und bei Coca-Cola für Großkunden zuständig?

    Jahrgang 1961
    Von 1978 bis 1995 bei Mainz 05 unter Vertrag
    seit 1998 Torwarttrainer bei der Eintracht

    Und gleichzeitig 25 Jahre lang bei Coca-Cola. Ei wann dann?

  18. Kryptisch, das Ganze. Tschüß

  19. Zum Eingangsbeitrag:

    das SGE4EVER solche Spekulationen mehrfach aufwärmt – geschenkt.
    Aber der HR … nun ja.

    So in die Zeichen bei Ben-Hatira stehen auf Abschied.
    Da sag noch mal jemand, dass (Fußball-)Sport unpolitisch sei…

  20. ZITAT:
    “Ben-Hatira wird wohl wieder frei
    http://www.kicker.de/news/fuss.....bevor.html

    Von der Eintracht über Darmstadt zum FSV. Ich ahne es schon.

  21. Die Ben-Hatira-Geschichte ist sehr schwierig. Wenn D´stadt ihn rausschmeißt, wird er genau die Rolle bekommen, die sich Islamisten wünschen.

    Wenn er bleibt, ohne das von seiner Seite Zugeständnisse gemacht werden, bekommt er genau die Rolle, die sich die Islamophobiker in unserem Land wünschen.

    Inwieweit er Beratung braucht oder resistent ist, kann keiner von uns beurteilen. Da war doch letztes Jahr schon eine merkwürdige Geschichte mit dem Foto…Spritzen, usw.

    Schlimm, dass die Extremisten auf allen Seiten dadurch Wind in ihren Fahnen spüren werden.

    Da kann einem der D´städter Vorstand echt leid tun.

  22. @25 – warum trägt Ben Hatira nicht selbst zur Aufklärung bei?

    Er könnte über seinen Anwalt erklären lassen, dass er sich von den Idealen oder Zielen des IS und nahestehender Gruppierungen selbstverständlich distanziert und es ihm mit seinen Aktionen tatsächlich im Wesentlichen um soziales Engagement in Armuts-/Krisengebieten geht.

  23. Wenn der Verein im Keller ist, ist der Trainer dran, sach ich mal.

  24. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “@25 – warum trägt Ben Hatira nicht selbst zur Aufklärung bei?

    Er könnte über seinen Anwalt erklären lassen, dass er sich von den Idealen oder Zielen des IS und nahestehender Gruppierungen selbstverständlich distanziert und es ihm mit seinen Aktionen tatsächlich im Wesentlichen um soziales Engagement in Armuts-/Krisengebieten geht.”

    Über seinen Anwalt? Kopfschütteln.

  25. Westend-Adler unterwegs

    Das Bauchgefühl vom ehrenwerten Herrn Krieger sieht den Fußballgott ja auf dem Abstellgleis. Und mit 34 Jahren fällt es nicht leichter, sich auf Kovacs Anforderungen einzustellen. Umstände, die der Fußballgott in den Medien vermutlich nicht mal dann thematisieren würde, falls sie ihm arges Kopfzerbrechen bereiten sollten. Der Erfolg heiligt die Mittel und da weiß der Alex nur zu gut, dass öffentlich geäußerte Unzufriedenheit an Kovac zunächst abperlen würde wie ein Wassertropfen an der Teflonpfanne und anschließend eine direkte Ansprache nicht ausbleiben würde.

    Dementsprechend pflichtbewusst äußert sich Meier ja auch im Interview mit Durstewitz, was auch o. K. ist, aber die tatsächliche Gemütslage nicht wiedergeben muss. Und die eigentlich naheliegende Frage, wie der Alex kurz- und mittelfristig seine Rolle und seine Einsatzzeiten unter Kovac sieht, wird im Interview leider ausgespart.

    Viel hängt aber davon ab, was Kovac in nächster Zeit und kommende Saison mit AM14 vorhat und ob er das bereits kommuniziert hat. Lässt sich mit Meier noch eine Ablöse verdienen und ein für Eintrachtverhältnisse stattliches Gehalt einsparen, könnte das für Bobic und Kovac bzgl. der weiteren Kaderplanung durchaus attraktiv sein.

    Wenig attraktiv wäre es hingegen, über längere Zeit hinweg ein teures Fußballdenkmal auf dem Abstellgleis stehen zu haben. Für einen Kovac wäre das wohl schwer erträglich.

  26. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Ben-Hatira wird wohl wieder frei
    http://www.kicker.de/news/fuss.....bevor.html

    Sollt einen Job in Abu Dubai oder so finden

  27. @27 – ich gehe davon aus, dass die Öffentlichkeit (und die Politik) sich eher beruhigen lässt, wenn eine solche Erklärung einen gewissen formellen Anstrich hat, um letztlich glaubhaft zu sein.

    Eine persönliche Erkläung in seiner ihm eigenen Sprache würde ich ihm persönlich nicht empfehlen.

  28. @RonnyB
    Mit Verlaub, das ist Käse, ihn als Unschuldslamm zu vermuten. Es ist durchaus möglich, sich an Brunnenbauprojekten o.ä. in muslimischen Ländern zu beteiligen, ohne derartige “Hilfsorganisationen” in Anspruch zu nehmen. Kann ich dir aus eigener Erfahrung versichern.

  29. “Und die eigentlich naheliegende Frage, wie der Alex kurz- und mittelfristig seine Rolle und seine Einsatzzeiten unter Kovac sieht, wird im Interview leider ausgespart. “

    Was aber nicht heißt, dass sie nicht gestellt wurde.

  30. ZITAT:
    “Was aber nicht heißt, dass sie nicht gestellt wurde.”

    War die Antwort nicht druckreif? ;)

  31. ZITAT:
    “War die Antwort nicht druckreif? ;)”

    Die Antwort würde uns alle verunsichern.

  32. @esszett:

    Wenn er tatsächlich von deren Sache überzeugt ist, dann wird sich in Deutschland niemand die Finger wegen ihm verbrennen wollen. Dann ist seine Karriere zumindest hier in diesen Breitengraden ziemlich am Ende und er eine Persona non grata.

    Ich war eigentlich davon ausgegangen, dass er hinreichend naiv ist, sich von diesen (…) Vereinen zwar finanziell wie eine Weihnachtsgans ausnehmen zu lassen, ohne sich wirklich ernsthaft mit deren Philosophien auseinander gesetzt zu haben.

    Wenns anders ist, dann braucht man kein Mitleid mit ihm zu haben.

  33. @Ronny B. -> So dachte ich auch. Diesen Leuten geht es letztlich um die Kohle, die B-H verdient und um seinen Einfluss bei Jugendlichen, für die er vielleicht ein Vorbild ist.

    Und auch ich bin davon ausgegangen, dass ihm die wahren Hintergründe dieser Organisation überhaupt nicht bewusst sind. Sollte es anders sein……..wäre die Alternative Abu Dhabi, Dubai oer Qatar eine gute Wahl.

  34. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “Und die eigentlich naheliegende Frage, wie der Alex kurz- und mittelfristig seine Rolle und seine Einsatzzeiten unter Kovac sieht, wird im Interview leider ausgespart. “

    Was aber nicht heißt, dass sie nicht gestellt wurde.”

    Akzeptiert. Gibt ja auch gute Gründe dafür, nicht alles, was besprochen wird, auch zu drucken.

  35. Könnte es sein, dass die Sache mit Ben-Hatira derselben Logik folgt wie Meiers Interview?
    Nur weil man wegen irgendwelcher Hinweise vom sehr vertrauenswürdigen Verfassungsschutz beobachtet wird, heißt das doch noch nichts Verbotenes. Zumal dieser wahrscheinlich jede Hilfsorganisation, die sich in moslemischen Ländern engagiert, beobachtet.

    Nicht alle Salafisten sind auch Terroristen.

    “Die Gedanken sind frei.”

    #Abstellgleis

  36. Echt klasse das wir Danny Blum im Kader haben. Der bringt uns nach vorn.

  37. @innocent – wieso, was hat man an ihm auszusetzen?

  38. ZITAT:
    “Könnte es sein, dass die Sache mit Ben-Hatira derselben Logik folgt wie Meiers Interview?
    Nur weil man wegen irgendwelcher Hinweise vom sehr vertrauenswürdigen Verfassungsschutz beobachtet wird, heißt das doch noch nichts Verbotenes. Zumal dieser wahrscheinlich jede Hilfsorganisation, die sich in moslemischen Ländern engagiert, beobachtet.

    Nicht alle Salafisten sind auch Terroristen.

    “Die Gedanken sind frei.”

    #Abstellgleis”

    Die Diskussion möchte ich gar nicht vertiefen, aber bei aller Kritik am Verfassungsschutz oder sonstlichen staatlichen Institutionen, stehen die mir näher als Salafisten.

    Natürlich gilt die Unschuldsvermutung und die Religionsfreiheit. Die entscheidende Frage: akzeptieren und respektieren Salafisten unsere freiheitlich-demokratische Grundordnung?

    Die Meier-Logik verstehe ich nicht.

  39. “Team Honey” sucht auch eine Hilfsorganisation, sonst droht die Auflösung. Irgendwelche Tipps?

  40. Warum ist eigentlich heute schon PK…? Für ein Freitagabendspiel hätte doch PK am Donnerstag noch gereicht…

  41. ZITAT:
    “Warum ist eigentlich heute schon PK…? Für ein Freitagabendspiel hätte doch PK am Donnerstag noch gereicht…”

    Der Raum steht morgen angeblich nicht zur Verfügung.

  42. Dann sollen sie doch die PK von letzter Woche abspielen.

  43. Alex Meier ist für Freitag eine Option – na immerhin.

    Noch schöner wäre ein Bekenntnis gewesen, dass Hasebe ab sofort wieder hinten den Libero gibt

  44. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “Warum ist eigentlich heute schon PK…? Für ein Freitagabendspiel hätte doch PK am Donnerstag noch gereicht…”

    Der Raum steht morgen angeblich nicht zur Verfügung.”

    Vermutlich für die Geheim-PK reserviert. Ansonsten: wo ein Wille, da ein Weg.

  45. ZITAT:
    “”Team Honey” sucht auch eine Hilfsorganisation, sonst droht die Auflösung. Irgendwelche Tipps?”

    http://www.deutschland-summt.d.....chutz.html

  46. Ich sehe rosige Zeitrn für meine Tippabgabe hinsichtlich der Eintracht auf mich zukomen.ganz anders
    als in der Vorrunde!

  47. Da war ein Weg. PK auf heute verlegt.

  48. Westend-Adler unterwegs

    Hartmann pfeift am Freitag.

  49. “Wir müssen auf Schalke nicht gewinnen” …

    Mit der Ansage gibt man den Spielern doch schon vor dem Anpfiff ein Alibi sich zurück zu halten

  50. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “”Wir müssen auf Schalke nicht gewinnen” …

    Mit der Ansage gibt man den Spielern doch schon vor dem Anpfiff ein Alibi sich zurück zu halten”

    Alibi? Bei Kovac? Eher unwahrscheinlich. Vermute, dass er die Erwartungshaltung und den Druck etwas runterköcheln wollte. Um die Einstellung unserer Kicker mache ich mir derzeit die geringsten Sorgen. Bei unserer Verletztenliste und deren Folgen sieht das schon ganz anders aus.

  51. ZITAT:
    “Hartmann pfeift am Freitag.”

    Waldemar bzw. Waldi? Na das kann ja lustig werden.

  52. Normal holste mit der Mannschaft da nix. Aber Fußball muss ja nicht normal sein.

  53. Man wird sich so teuer wie möglich verkaufen und so lange wie es geht das 0:0 halten.
    Kann am Ende auch genauso ausgehen.

  54. ZITAT:
    “Man wird sich so teuer wie möglich verkaufen und so lange wie es geht das 0:0 halten.
    Kann am Ende auch genauso ausgehen.”

    oder es geht dann genau so schief wie am 34. Spieltag in Bremen oder in der Hinrunde in Darmstadt

  55. Wir gewinnen da einfach und fertig.

  56. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “Man wird sich so teuer wie möglich verkaufen und so lange wie es geht das 0:0 halten.
    Kann am Ende auch genauso ausgehen.”

    oder es geht dann genau so schief wie am 34. Spieltag in Bremen oder in der Hinrunde in Darmstadt”

    Oder der Fußballgott schlägt in der Nachspielzeit zu, so ca. zwei Minuten nach der Einwechselung. Hätte was. Vom Abstellgleis zum matchwinner.
    Da macht Herr Kilchenstein locker drei Artikel draus, ohne Abschreiben selbstverständlich. Würde mich sehr freuen, wenn er die Gelegenheit bekäme.

  57. @57 genaus so.

    Das Risiko, dass ein enges Spiel am Ende gegen dich läuft, geht man wohl sehr bewusst ein.

    Andererseits hat man ja in Gladbach und Augsburg auch gezeigt, dass man so bestehen kann und zumindest einen Punkt mitnimmt.

  58. ZITAT:
    “Um die Einstellung unserer Kicker mache ich mir derzeit die geringsten Sorgen. Bei unserer Verletztenliste und deren Folgen sieht das schon ganz anders aus.”

    Richtig.

  59. Nächstes Heimspiel gegen Darmstadt – ich warne schon mal vorsorglich!

  60. Darmstadt putzen wir. Da hab ich ein gutes Gefühl.

  61. ZITAT:
    “Darmstadt putzen wir. Da hab ich ein gutes Gefühl.”

    Oh, oh, OOHHH, das klingt aber gar nicht gut! ;-)

  62. 63

    bist also nicht abergläubisch, so wie ich.

  63. ZITAT:
    “Darmstadt putzen wir. Da hab ich ein gutes Gefühl.”

    http://www.grusskartenkaufen.d.....5/1516.jpg

  64. Darmstadt putzen kann ja jeder…auf Schalke gewinnen aber nicht.

  65. Klar kann jeder auf Schalke gewinnen, er muss einfach nur mehr Tore schießen als die Schalker.

  66. @ 66

    Diese Ähnlichkeit ….
    Gut getroffen!

  67. Der Watz geht mir auf die Nerven

  68. Darmstadt wird das schwerste Spiel der Rückrunde.

  69. Warum ? Ben Hatirai ist doch Brunnen bauen. kicken kann da keiner

  70. ZITAT:
    “Der Watz geht mir auf die Nerven”

    Mir auch.

  71. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Der Watz geht mir auf die Nerven”

    Mir auch.”

    Da habt ihr was gemeinsam und der Vergleich mit Waldorf und Statler passt doch hervorragend.

  72. ZITAT:
    “Wir können da nichts mehr machen”, sagt Frankfurts Trainer und verweist unmittelbar auf das fehlende Geld für Transfers. ”
    http://www.kicker.de/news/fuss.....smtwkicker
    Kommt also keiner mehr. Hoffentlich sind unsere Angeknockten bald wieder fit.

  73. ZITAT:
    “Normal holste mit der Mannschaft da nix. Aber Fußball muss ja nicht normal sein.”

    Schalke hat ja gegen Ingolstadt ein wohl recht typisches Nullnullspiel glücklich gewonnen?
    Wie kommste da auf die Idee, für unsere Mannschaft wäre da im Normalfall nix zu holen.
    Umgekehrt wird ein Schuh draus.

    PS: Ich lasse mich nicht provozieren.

  74. Mich würde wirklich mal interessieren, wie es jede, aber wirklich jede Kappenmannschaft hinbekommt Gelder für Verstärkungen zu generieren. Nur Eintracht Frankfurt nicht.

  75. @77
    Weil der Geist von Herrn Wir-Sind-Trainerstabil noch immer über dem Stadtwald und der Geschäftsstelle schwebt und jegliche Finanzkreativität im Ansatz meuchelt.

  76. Kappen oder Radkappen?

  77. Wir sind stark. Insofern braucht man keine Verstärkungen.. Ok.. man braucht was um Verluste auszugleichen. Indes,, Verstärkungen.. Wenn all die Verstärkungen die ich seit 1974 sehen durfte die Mannschaft gestärkt hätten .. ei mir wären ja wirklich unschlagbar

  78. “Mich würde wirklich mal interessieren, wie es jede, aber wirklich jede Kappenmannschaft hinbekommt Gelder für Verstärkungen zu generieren. Nur Eintracht Frankfurt nicht.”

    Dafür retten wir dicke Scheichkinder vor der Diabetes.
    Später schenkt uns einer von denen aus Dankbarkeit sein halbes Königreich und dann greifen wir an! Da sehen die anderen, materialistischen Kappen- und Knappenmannschaften aber ganz blöd aus.

  79. ZITAT:
    “Pumperlg’sund.”

    Es gibt keine gesunden Menschen, schon gar keine pumperlg’sunden, nur ungenügend untersuchte.

  80. Ernsthaft, ich kapier’s nicht. Wenn ich sehe was selbst Pleiteclubs wie unsere zwei nächsten Gegner noch was aus dem Hut zaubern… klar, keine Garantie dass es was bringt. Aber sie tun was.

  81. Absteigen können wir nicht mehr.

  82. Der Gründel geht mir auf die Nerven.

  83. Vielleicht war die Aussage über die zu erwartenden Tätigkeiten auf dem Tranfermarkt nur eine Nebelkerze um die stattfindenden Verhandlungen aus dem Blickfeld zu bringen.

  84. Man wächst mit seinen Aufgaben

  85. Und mit den Verkäufen läuft auch? Flum immerhin ist weg. Check.

  86. zu 77

    vielleicht, weil es gegen Lizenzauflagen verstoßen würde……

  87. Hinweis für die Kickermanager: Verhaegh hat Grippe und fällt fürs Wochenende aus.

  88. Ähem, darf ich kurz einwerfen, dass auch die Eintracht schon 2 Spieler in der Winterpause verpflichtet hat?

  89. Verstärkungen. Ich sprach von Verstärkungen. Nicht von Spielern, die schon bei der Verpflichtung unter “Perspektive” laufen.

  90. Pepe nach China. Vallejo wohl dann im Sommer zurück zu Real.

    “Pepe has agreed to join Hebei China Fortune when his contract expires in June. They’ll pay him £300,000-a-week.”

    Quelle: https://twitter.com/DeadlineDa.....1506883584

  91. Ich will auch noch einen Kracher!

  92. ZITAT:
    “Mich würde wirklich mal interessieren, wie es jede, aber wirklich jede Kappenmannschaft hinbekommt Gelder für Verstärkungen zu generieren. Nur Eintracht Frankfurt nicht.”

    Hellmann ist n Guter. Mehr ist nicht rauszuholen.

  93. Ach herrje, ich fasse nochmal kurz zusammen:
    -> Echte Kracher sind zu teuer.
    -> Der Weg, unbekannte junge Spieler weiterzuentwickeln ist meiner Meinung nach ein Guter. War hier doch auch einigermaßen Konsens, oder?
    -> Die “Kracher”, die wir uns leisten könnten sind keine.
    => Koan Kracher.

  94. “Ernsthaft, ich kapier’s nicht. …….”

    Ich auch nicht so recht, so dick ist unsere Personaldecke ja nicht.
    Nebelkerze? Vielleicht.
    Oder man ist halt einfach doch angewiesen auf die Millionen *hüstel* vom Seferovic und kann jetzt nicht agieren. Ordonez und Besuschkow bisher, tja. Ob die gleich in der Rückrunde, am besten nach wenigen Spieltagen, zünden?

    Warten wir es ab, vor der Hinrunde hatte ich auch massive Bauchschmerzen, was unsere Innenverteidigung anging und wir haben gerade 15 Treffer in 17 Spielen kassiert. Plus, der 31. Januar ist ein Dienstag.

  95. Caligiuri wechselt nach bestandenem Medi-Check zu S04. Kwelle SSNHD.

  96. Naja. Kracher. Aber wenigstens irgendeinen Zweitligakicker, den man ohne 6 Monate Integration mal in ein Ligaspiel werfen kann. Wär doch knorke. Echt.

  97. Was macht eigentlich Madlung?

  98. Wir zahlen noch den Rotweinkumpel vom AR und haben als Ziel ein positives Eigenkapital. Außerdem ist das Zinsniveau extrem hoch und die Genussscheine…..
    Also wie immer.

  99. Mir könnte man den Medojević als frische Verstärkung verkaufen.

    Entweder ist die Liquidität unserer gesunden Vereins.AG wirklich so dünn oder die Herren sportliche Leitung nebst Manga (denen ich blind vertraue) sehen niemanden auf dem Mercato, der unsere Mannschaft tatsächlich stärken würde.

  100. Son solider 6er mit 8er Ambitionen gerne aus Liga zwo wär aber gut zu gebrauchen.

  101. Was sind das denn für Trutschen im Perfekten Dinner?

  102. Hunt und Halilovic wären zu haben und Spahic auch.
    Zwei passen ins Beuteschema.

  103. ZITAT:
    “Naja. Kracher. Aber wenigstens irgendeinen Zweitligakicker, den man ohne 6 Monate Integration mal in ein Ligaspiel werfen kann. Wer doch knorke. Echt.”

    Da bin ich bei dir. Daniel Caligiuri muss es aber jetzt nicht unbedingt sein vielleicht….
    …aber der ist ja schon weg :-)

  104. ZITAT:
    “Was sind das denn für Trutschen im Perfekten Dinner?”

    Berliner halt.

  105. ZITAT:
    “Hunt und Halilovic wären zu haben und Spahic auch.
    Zwei passen ins Beuteschema.”

    Hunt ist nun leider totalphlegmatisch, will ich nicht.

  106. Ich dachte, die Berliner haben sämttlichs Honey-Level.

  107. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Mich würde wirklich mal interessieren, wie es jede, aber wirklich jede Kappenmannschaft hinbekommt Gelder für Verstärkungen zu generieren. Nur Eintracht Frankfurt nicht.”

    Hellmann ist n Guter. Mehr ist nicht rauszuholen.”

    ja. Ist er.

  108. Honey ist aber kein Berliner. Honey wohnt im Westend.

  109. Drobny für den Reus Tritt 3 Spiele gesperrt. (Kicker)

  110. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Hunt und Halilovic wären zu haben und Spahic auch.
    Zwei passen ins Beuteschema.”

    Hunt ist nun leider totalphlegmatisch, will ich nicht.”

    außerdem hat er unreine Haut. Geht nicht

  111. ZITAT:
    “Honey ist aber kein Berliner. Honey wohnt im Westend.”

    Und ist “international”.

    Ihn bitte nicht mit “Morsche” ansprechen…

  112. ZITAT:
    “Hunt und Halilovic wären zu haben und Spahic auch.
    Zwei passen ins Beuteschema.”

    Halilovic unterschreibt bei Las Palmas.

  113. “Halilovic unterschreibt bei Las Palmas.”

    Ist da nicht auch Prince Boateng?

  114. Ja Albert, der Prince spielt auch dort.

  115. ZITAT:
    “Ja Albert, der Prince spielt auch dort.”

    Wußte ichs doch. Ich schaue immer alle Spiel, you know….

  116. Ich habe noch einen TV-Tipp für 20.15Uhr.

    “In einer Höhle im sibirischen Altai-Gebirge stießen Wissenschaftler vor einigen Jahren auf Knochenreste einer bislang unbekannten Menschenart. Das Wesen war weder Neandertaler noch moderner Mensch – sondern etwas vollkommen Neues. Genanalysen zeigen: Dieser so genannte “dritte Mensch” hinterließ ebenso wie der Neandertaler Spuren in unserem Erbgut, auch er kreuzte sich mit dem modernen Menschen.”

    http://www.phoenix.de/content/.....2017-01-25

  117. Vogelsberger Albert, Vogelsberger.

  118. ZITAT:
    “Gude Honnie”

    Selbst in der DDR war nicht alles gut…auch wenn wieder vermehrt anderes behauptet wird…

  119. ZITAT:
    “Ich habe noch einen TV-Tipp für 20.15Uhr.

    “In einer Höhle im sibirischen Altai-Gebirge stießen Wissenschaftler vor einigen Jahren auf Knochenreste einer bislang unbekannten Menschenart. Das Wesen war weder Neandertaler noch moderner Mensch – sondern etwas vollkommen Neues. Genanalysen zeigen: Dieser so genannte “dritte Mensch” hinterließ ebenso wie der Neandertaler Spuren in unserem Erbgut, auch er kreuzte sich mit dem modernen Menschen.”

    http://www.phoenix.de/content/.....2017-01-25

    Der genetische Code ist neulich geknackt worden.. Er lautet MTK-HG-USI-SWA

  120. Wieviel keltische Druiden gibts denn bei uns im Stadtwald?

  121. Egal was man davon hält aber wie kann der Österreicher gegen die Maut sein? Hat er nicht das Pickerl erfunden?

  122. ZITAT:
    “Egal was man davon hält aber wie kann der Österreicher gegen die Maut sein? Hat er nicht das Pickerl erfunden?”

    Wenn ich’s richtig verstanden habe, ist der Ösi ja nicht per sé gegen die Maut. Nur halt dann, wenn er sie auf den Piefke-Autobahnen bezahlen soll. Und der Piefke selbst nicht. Kost ja auch keine Extra-Gebühr, wenn die Piefkes in Ösi-Land die Berge verschandeln

  123. ZITAT:
    “Egal was man davon hält aber wie kann der Österreicher gegen die Maut sein? Hat er nicht das Pickerl erfunden?”

    Der Italiener hat schon Maut kassiert, da wusste man in Österreich noch gar net, dass man sowas auch machen kann

  124. So, der Italiener wars also wieder. Na gut. Der hats vom Schweizer nehm ich an.
    Die protestieren aber nicht in der EU.

  125. Habe die Maut-Diskussion nicht so verfolgt, weiß aber, dass der Österreicher uns die Autobahn erst gebaut hat. Dass er hier dann nicht zahlen will, ist doch dann logisch…

  126. bedauerlicherweise hat der Neandertaler nicht obsiegt

  127. Heinz, das bezweifle ich. Er sieht bloß nicht mehr so aus wie einer.
    Guten Abend.

  128. OT
    Waaahnsinn: Rangnick meint, für den Fall, dass sie demnächst europäisch spielen, bräuchten sie zusätzlich noch 20 (in Worten: zwanzig) gleichwertige Feldspieler, um dann ein bisschen rotieren zu können.

  129. Tja, Mittelmaß geht nicht mehr.
    Aber kann uns auch egal sein.
    Wo wir sind ist vorne.

  130. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Egal was man davon hält aber wie kann der Österreicher gegen die Maut sein? Hat er nicht das Pickerl erfunden?”

    Wenn ich’s richtig verstanden habe, ist der Ösi ja nicht per sé gegen die Maut. Nur halt dann, wenn er sie auf den Piefke-Autobahnen bezahlen soll. Und der Piefke selbst nicht. Kost ja auch keine Extra-Gebühr, wenn die Piefkes in Ösi-Land die Berge verschandeln”

    Nur weil andere Unfug machen, führen wir die noch nicht einmal wirtschaftlich sinnvolle Kanackenmaut ein. Wirklich schade, dass dieser durch und durch dämliche Vorschlag von den Wirrköpfen der AfD kam.

  131. ZITAT:
    “Tja, Mittelmaß geht nicht mehr.
    Aber kann uns auch egal sein.
    Wo wir sind ist vorne.”

    Knapp unter Mittelmaß sind wir (leider immer noch) bei Standards:
    “Auch Eintracht Frankfurt gehört noch nicht wirklich zu den Spezialisten bei den Standards, aber nach einer Ecke jubelten die Hessen immerhin schon drei Mal. Zudem sind die Hessen mit Wolfsburg das einzige Team der Liga, das im Anschluss an einen Abschlag einen Treffer erzielte.”
    http://www.kicker.de/news/fuss.....ilanz.html (8/19)
    Kann der Heinzi auch Abschlag –> Tor? Das wäre doch mal ein Kracher zum Bundesliga-Startdebut.
    Gönnen würde ich es ihm. (Und uns auch)

  132. ZITAT:
    “Verstärkungen. Ich sprach von Verstärkungen. Nicht von Spielern, die schon bei der Verpflichtung unter “Perspektive” laufen.”

    Woher willst Du wissen, ob Badstuber oder Papadopoulos Verstärkungen sind? Meist sind die verletzt und zwar langfristig,

    Und wieso sollte ein 2. Ligakicker den 4. ok. jetzt 6. der Buli verstärken? Und zwar sofort? Und woher soll das Geld kommen?

  133. ZITAT:
    “… Und woher soll das Geld kommen?”

    Von dem Investor.

    Muss man Dir alles erklären?

  134. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Kann der Heinzi auch Abschlag –> Tor? Das wäre doch mal ein Kracher zum Bundesliga-Startdebut.
    Gönnen würde ich es ihm. (Und uns auch)”

    Keine Ahnung aber bei mir ist Heinzi unter Oka abgespeichert. Stark auf der Linie, mitspielen eher nicht. Daher glaube ich auch nicht an Abschlagsscorer.

  135. Tore aus großer Entfernung auf Schalke in der Rückrunde habe ich jetzt auch nicht in so guter Erinnerung.

  136. Honey hat was von Comical Ali.

  137. Läuft das unter ‘fake news’ , ‘alternative Fakten’, ‘Fußballvolksverdummung’ oder schlimmer:
    Ist’s denen einfach schnurzpiepegal?
    http://www.kicker.de/news/fuss.....tlich.html
    *kopfschütteln*

  138. Westend-Adler unterwegs

    Liverpool und Real haben sich aus dem Pokal verabschiedet. Zeit, was trinken zu gehen. Gute Nacht allerseits.

  139. ZITAT:
    “Läuft das unter ‘fake news’ , ‘alternative Fakten’, ‘Fußballvolksverdummung’ oder schlimmer:
    Ist’s denen einfach schnurzpiepegal?
    http://www.kicker.de/news/fuss.....tlich.html
    *kopfschütteln*”

    Anscheinend ist die seelenlose kommerzshice genau das richtige für die angemalten eventfans welche nicht aufs nächste dfb spiel warten können…

    In einer welt in der es hoffenheim-ultras gibt wzndert mich nix mehr…

  140. Subotic auf dem Weg nach Köln.

  141. Einen Zweitligakicker haben wir mit Flum doch gerade abgegeben. Dafür sind wir ein Azubiverein und dann sollen unsere Azubis : Barkok, Besuschkov jetzt halt beweisen. In her anderen Liga können wir halt finanziell nicht mitspielen. Kann ich für ein Spiel gut mit leben. Da sitzen wohl mit Seferovic , Meier, Tarashjei und Hector noch ein paar Einwechselspieler parat. In absehbarer Zeit kommen Rebic, Huszti und Jungs wie Fabian und Stendera zurück. In dieser Kategorie werden wir kaum einen für uns bezahlbaren Kicker kurzfristig verpflichten können. Mit 29 Punkten können wir uns ne gewisse Gelassenheit auf dem schwierigen Wintermarkt gut leisten.

  142. ZITAT:
    “Läuft das unter ‘fake news’ , ‘alternative Fakten’, ‘Fußballvolksverdummung’ oder schlimmer:
    Ist’s denen einfach schnurzpiepegal?
    http://www.kicker.de/news/fuss.....tlich.html
    *kopfschütteln*”

    Dieser RB Hass ist nur ein Trend, den in 2,3 Jahren keine Sau mehr interessiert. Ähnlich wie bei Wolfsburg und Hoffenheim stört sich da nur ein kleiner Teil wirklich an diesem Konstrukt. Und der Erfolg beschleunigt das Ende des Trends nochmal. Er dreht das ganze eventuell sogar rum.

  143. ZITAT:
    “Läuft das unter ‘fake news’ , ‘alternative Fakten’, ‘Fußballvolksverdummung’ oder schlimmer:
    Ist’s denen einfach schnurzpiepegal?
    http://www.kicker.de/news/fuss.....tlich.html
    *kopfschütteln*”

    Aus dem Artikel: “Dies belegt ein neue repräsentative Studie des unabhängigen Marktforschungsinstituts IRIS”

    http://www.irisnetwork.org/cli.....ents

    Unabhängig my ass.

  144. ZITAT:
    “… Mit 29 Punkten können wir uns ne gewisse Gelassenheit auf dem schwierigen Wintermarkt gut leisten.”

    Leisten? Mmhm. Eventuell. Gut leisten mit Sicherheit nicht, kann nicht gutgehen.
    Wenn ich eines zu noch-Bruchhagen-Zeiten gelernt habe, dann dass man Stillstand nicht verwalten kann, geht im Fussball gnadenlos schief. Sowohl was “Punkte-/Tabellenstand” anbelangt, als auch Aktion/Reaktion auf ‘ungewöhnliche’ Situationen des eigenen Ladens.
    Der Papier-Kader sollte reichen für eine ruhige Rückrunde. Es sei denn …
    blöde halt, dass keiner weiss, was in der Rückrunde passiert.
    OK, vermutlich bin ich zu lange geprägt …
    Gilt mutmaßlich auch für andere Bereiche in der Kickerei; mein Gemotze über das Konstrukt hält länger als 2-3 Jahre.

  145. ZITAT:
    “Und wieso sollte ein 2. Ligakicker den 4. ok. jetzt 6. der Buli verstärken? Und zwar sofort? Und woher soll das Geld kommen?”

    Genau das habe ich gefragt. Woher andere das Geld nehmen. Und dass es keine Garantie für Verstärkung gibt habe ich schon in der 85 erwähnt. Das ist mir klar. Ich denke nur … nee, habe ich ja auch schon geschrieben.

  146. Alles für das Eigenkapital. Die Geschäftsstelle mit Champagnerwhirlpool und Wucherstadionanschluß wird teuer.

  147. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Und wieso sollte ein 2. Ligakicker den 4. ok. jetzt 6. der Buli verstärken? Und zwar sofort? Und woher soll das Geld kommen?”

    Genau das habe ich gefragt. Woher andere das Geld nehmen. Und dass es keine Garantie für Verstärkung gibt habe ich schon in der 85 erwähnt. Das ist mir klar. Ich denke nur … nee, habe ich ja auch schon geschrieben.”

    Nö, hats Du nicht geschrieben, welcher Zweitligakcker wäre denn zu erschwinglichen Konditionen zu haben?

  148. Keiner. Weil wir kein Geld haben. Ich hab’s doch kapiert.

  149. ganz im ernst, huszti hin, fabian her, wenn unsere u19 schnell und aggressiv genug angreift holen wir auf schlacke sogar alle punkte, die brauchen nämlich ein halbes jahrhundert um ins rollen zu kommen, der heinzi muss allerdings im wahrsten sinne des wortes über sich hinauswachsen.