Eintracht Frankfurt D-Day-1

“Che Guevara war ein Rebell, ein Kämpfer für sein Land. Das will ich auch sein. Ich will den Schwachen helfen. Das ist im Fußball genauso, da muss man den schwachen Gegner auch aufbauen. Das ist so eine eigene Logik von mir, dazu will ich gar nicht viel sagen.”

Torsten Legat, Fußballphilosoph

79 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Es muss eine Kehrtwende geben. Und die muss 360 Grad sein.

    Ede Geyer

  2. Ich hoffe wir müssen den Philosoph Torsten Legat morgen nicht noch einmal bemühen.

    “Es war toll, es war klasse, es war wie ein Albtraum.”

    Legat hatte während seiner aktiven Zeit bei Eintracht Frankfurt übrigens den Spitznamen Forest Gump.

  3. Passendes Motto für uns, egal wie’s ausgeht:

    “Für uns war die Trainerfrage nie eine Trainerfrage. Das nächste Spiel ist immer das nächste.”

    Matthias Sammer

  4. „Aus dieser Entfernung treffen die nicht mal einen Elef-“

    – Die letzten Worte von General John Sedgwick in der Schlacht von Spotsylvania, 1864

  5. “Die Situation ist bedrohlich, aber nicht bedenklich.”

    Friedhelm Funkel

  6. “Das ist Schnee von morgen”

    Jens Jeremies

  7. “Ich weiß auch nicht, wo bei uns der Wurm hängt.”

    Fabrizio Hayer:

  8. «Am Montag nehme ich mir vor, zur nächsten Partie zehn Spieler auszuwechseln. Am Dienstag sind es sieben oder acht, am Donnerstag noch vier Spieler. Wenn es dann Samstag wird, stelle ich fest, dass ich doch wieder dieselben elf Scheißkerle einsetzen muss wie in der Vorwoche. »

    John Toshak

  9. Ein Spiel ist besser als du denkst, wenn du weniger von ihm erwartest.

  10. Ich sehe in der Bundesliga Spieler, denen springt beim Stoppen der Ball weiter vom Fuß, als ich ihn jemals schießen konnte.

    Horst Köppel

  11. Erst hatten wir kein Glück und dann kam auch noch Pech hinzu.

  12. Die Realität sieht anders aus als die Wirklichkeit.

    Hans Hubert Fokts

    OT:

    Skilz, wir brauchen Skilz! MIT dem Ball arbeiten.

    http://tinyurl.com/3hrlto

  13. “Stören Sie als Spieler die Pfiffe des Publikums eigentlich?”

    “Ach, wissen Sie, das geht da raus und da wieder rein”

    Dieter Bux, TuS Koblenz (auf die Ohren zeigend)

  14. “Der grösste Fehler, den wir jetzt machen können,

    ist die Schuld beim Trainer zu suchen”

    Karl-Heinz Körbel

  15. “Ja, der FC Tirol hat eine Obduktion auf mich.”

    Peter Pacult. Landsmann.

  16. Anthony Baffoe (nach gelber Karte zum Schiri): Mann, wir Schwatten müssen doch zusammenhalten!

    Anthony Baffoe (zu einem weißen Gegenspieler): Du kannst auf meiner Plantage arbeiten.

    Anthony Yeboah (auf die Feststellung des “Kicker”, er wohne “wie ein deutscher Musterbürger”): Soll ich etwa ein Lagerfeuer im Wohnzimmer machen?

    Anthony Yeboah (er hatte gegen Michael Schulz nachgetreten): Ich wollte den Ball treffen, aber der Ball war nicht da.

    Quelle: http://www.gustloff-online.de/.....llstil.htm

  17. “Ich habe nie an unserer Chancenlosigkeit gezweifelt.”

    Richard Golz

    I hope, we have a little bit lucky – morsche.

    Frei nach L.M.

  18. Oh, nach einem ausgiebigen Frühstück Torsten Legat – das ist schwerste Kost. Heavy Metal sozusagen.

  19. Oder wie Otti (Fischer) mal auf gut bayerisch sagte: “Heavy brettl” und machte eine Wischgeste vor der Stirn.

  20. ein anderer Stefan

    CIA Superior: So what did we learn from this?

    CIA Officer: Um… I don’t know.

    [pause]

    CIA Superior: I don’t fuckin’ know either.

    Aus “Burn after Reading”

  21. @HeinzGründel

    Ist “Pedro Granata” ein Nickname aus dem Forum? Wenn der Name echt wäre…der ließe sich bestimmt vermarkten.

  22. Zitat:

    “@HeinzGründel

    Ist “Pedro Granata” ein Nickname aus dem Forum? Wenn der Name echt wäre…der ließe sich bestimmt vermarkten.”

    Der heisst nicht nur so, der sieht auch noch so aus ;-)

  23. Ist Ballack auch eingeladen?

    “In Düsseldorf wird am kommenden Dienstag in einer geschlossenen und vorgeheizten LTU Arena das DFB-Fanfest stattfinden. Das Nationalteam wird eine Übungseinheit unter Leitung von Bundestrainer Joachim Löw absolvieren. Das Motto der Veranstaltung lautet “DFB hautnah”. Teammanager Oliver Bierhoff bezeichnet das Fest als “ein Danke für die sensationelle Unterstützung der Mannschaft bei unseren Länderspielen und bei der EURO 2008″. Die Tickets dafür sind kostenlos.”

  24. Ihr fragt euch heute bestimmt, was machen eigentlich die anderen?

    Nun, bei Ajax läuft es gut zur Zeit!

    Vor allem Luis Suárez (Uruguay) kommt so langsam richtig in Fahrt…

    http://tinyurl.com/4po6vv

  25. @DrHammer

    Phantastisch, da könnte ich ihn ja mal casten!?

  26. Jetzt wollte ich seit Ewigkeiten mal wieder bei Kit an der Cover vorbei schauen und was sehe ich da:

    Dieses Blog steht nur geladenen Lesern zur Verfügung.

    ???

  27. Zitat:

    “Teammanager Oliver Bierhoff bezeichnet das Fest als “ein Danke für die sensationelle Unterstützung der Mannschaft bei unseren Länderspielen und bei der EURO 2008″. Die Tickets dafür sind kostenlos.””

    http://tinyurl.com/4c4hb9

  28. @schweissfuss

    Olala, exklusiver Kreis! Vielleicht ist ja Stefan “geladen” und weiß etwas darüber oder wer anders hier. Oder herrscht “Omerta”?

  29. Ja, ekrott. :)

  30. Heißa dann ist Funkel weg

  31. .. dann is Feuer unnerm Dach

  32. Warum gehts Du eigentlich davon aus, dass Friedhelm Funkel weniger Kredit eingeräumt wird als selbst den Erfolglosesten seiner Vorgänger ?

  33. Ein alter junger Eintrachtler wird lt. ZDF-Text morgen gegen seinen Ex-Klub im Tor stehen: Daniel Haas. Hat’s schwer unterm Fußballprofessor, dem sogar die verletzte Nr.1 (der türkische Ösi-Nationale) nicht mehr gut genug sein soll und deshalb Schlackes Fährmann anbaggert. Daniel, morgen hast du Gelegenheit dich für die vielen dir zugefügten Schmähungen an deinem Trainer zu rächen.

  34. hallo, ich melde mich mal kurz aus Istanbul, anscheinend habe ich bis auf ein Unendschieden nicht viel verpasst. Ich habe nicht die Zeit, die Beitraege der letzten Tage zu lesen. Falls noch nicht darueber diskutiert wurde, schlage ich einen UAI von 1 vor. Falls doch, auch.

  35. Damit Funkel weg ist, müsste es noch ein paar Niederlagen mehr setzen und die Eintracht abgeschlagen auf einem Abstiegsplatz stehen (rein persönliche Einschätzung des Vorstandes). Da dies aber nicht eintreten darf, setze ich weiterhin auf einen Aufschwung mit Funkel.

  36. “Wir lassen uns nicht nervös machen, und das geben wir auch nicht zu!”

    Olaf Thon

  37. Ich hätte auch schrieben können:

    Heißa, dann ist der erste Sieg da……

  38. Beide Aussagen sind in etwa gleich unwahrscheinlich.

  39. vertausche dann auch noch ein e mit einem i

  40. Schönes Völler-Interview bei den aktuellen 11Freunden, noch nicht online. Zum Thema Skibbe-Demission sinngemäß: wenn man so lange zusammenarbeitet, kennt man sich so gut, daß eine Entlassung keine große Sache mehr ist, man kann sich dabei trotzdem in die Augen sehen. Zum Grund: Man (er) hatte das Gefühl, daß nach sehr guter Hinrunde in der Rückrunde die Spieler ihr Potential nicht mehr abrufen würden. Also: Trainerwechsel.

    Merke: es wird nicht immer unter Teppichhändlerbedingungen gewechselt. Manchmal reicht eine ganz nüchterne Bestandsaufnahme unter Profis. Wir sind mit FF nicht verheiratet.

  41. eben, da muss man halt mal die hände hochkrempeln.

  42. oder den Hut packen

  43. Lasst uns nach dem Spiel mal alles in Ruhe Paroli laufen lassen…

  44. Wenn einem das Wasser bis zum Hals steht, soll man den Kopf nicht hängen lassen.

  45. “Manchmal reicht eine ganz nüchterne Bestandsaufnahme unter Profis.”

    So bin ich auch schon entlassen worden. War sehr schön.

  46. Oje oje ist das leer. Der Rasen sieht auf Premiere immer noch nicht gut aus.

    http://www.commerzbank-arena.d.....m/cam1.jpg

  47. Wir haben uns karibisch auf das Spiel vorbereitet.

  48. FSV gegen 60 0:0 45-te Minute

  49. @.Schweißfuss (47):

    Der Rasen ist teilweise ein Acker.

  50. O-Ton auf Premiere:

    Willkommen zurück in der Commerz Arena

    :-))))

  51. Meine Narbe sticht wieder: entweder es gibt anderes

    Wetter oder die Eintracht gewinnt! Überlege ob ich

    meinen Tip noch ändere – jetzt wo Ama mitspielt.Bis-

    her waren Änderungen beim Tip nicht sehr erfolgreich.

    Andererseits…

    (Hatte 2:0 für Hoppenstedt) getippt -ohne Ama!

  52. FSV gegen 60 0:1 52-te Minute

  53. …häh- ich bin doch live im Weltnetzradio dabei.

    Da stehts 0:0

  54. …entweder ist Hubie-oldie Hellseher oder das Weltnetzradio sendet Zeitversetzt

    sagen gibts – http://www.90elf.de/home

  55. 90elf.de ? hab ich mal getestet, da sind die meisten Internet Ticker schneller

  56. …danke schweissfuss – habe schon gedacht ich wäre wieder ins Paralleluniversum gerutscht.

  57. 2-0, stopp mal die verzögerung

  58. FSV gegen 60 0:2 65-te Minute

  59. FSV gegen 60 0:3 75-te Minute

  60. Jetzt haben sich die hessischen Fußballclubs einträchtig auf den Abstiegsplätzen ihrer Ligen versammelt.

    Der FSV ist 16., Wehen Letzter und wir …

  61. Am Sonntag werden Hopp und sein Manager Schindelmeiser im DSF die Qualitätsfernsehsendung “Doppelpass” veredeln.

    Wie das wohl ausgeht?

  62. Zitat:

    “Am Sonntag werden Hopp und sein Manager Schindelmeiser im DSF die Qualitätsfernsehsendung “Doppelpass” veredeln.

    Wie das wohl ausgeht?”

    Schindelmeister kenne ich , aber wer ist Hopp ?

  63. Und im “Aktuellen Sportstudio” wird morgen Sportsfreund Ibisevic erwartet.

    Hoffenheim ist eben “in”.

    Wann ist eigentlich zuletzt ein Eintracht-Spieler bei den “Mainzelmännchen” eingeladen gewesen?

  64. CP nach dem Traumtor gg. die Bayern.

  65. Schiedsrichter ist morgen übrigens Dr, Hopp, äh Dr . Fleischer. Da muß irgendwas schiefgelaufen sein..

  66. Holger Fach noch immer nicht auf Jobsuche. Warum beruhigt mich das?

  67. @64.

    Wann hat ein Eintracht Spieler das letzte mal mehr als 2 gute Spiele am Stück abgeliefert?

    Wann war ein Eintracht Spieler zuletzt in der Scorer-Liste oben?

  68. Wir stehen am Abgrund.

    Morgen sind wie einen Schritt weiter.

  69. @69. Dann wäre ein Rückschritt ja ein Erfolg.

  70. @70. So gesehen schon.

  71. Karlsruhe führt 1-0 soviel zu den sicheren 3 Punkten, die uns fehlen.

  72. @72 Uns fehlen sicher 3 Punkte ;-).

    Ich würde sogar sagen, es fehlen noch mehr.

  73. @72 Es ist gut, wenn der KSC gewinnt, da braucht sich die Eintracht nicht als Aufbaugegner zu betätigen. Siehe dazu auch das Statement des ehemaligen Eintracht-Spielers Legat.

  74. 2-0 Karlsruhe

  75. 1:2 KSC und aus

  76. Karlsruhe scheint das fehlende Spiel ja rein gar nichts auszumachen…

  77. Und wir fragen uns wie das Spiel ausgeht und die Antwort kennt nur der Wind….