Eintracht Frankfurt Dann macht's mal gut

Foto: Abschied Zico und Schui

Dem Bericht der Herren Kilchenstein und Durstewitz ist nichts hinzu zu fügen. Deshalb lasse ich’s. Ein paar wenige, schlechte Bilder (merke: Nie nicht, never ever im Taunus gegen die Sonne knipsen) gibt es nach dem Klick.

Erst ein paar Bilder, dann ein Filmchen

[inspic=324,left,fullscreen,thumb][inspic=323,left,fullscreen,thumb][inspic=322,left,fullscreen,thumb][inspic=321,left,fullscreen,thumb]
 
[inspic=320,left,fullscreen,thumb][inspic=319,left,fullscreen,thumb][inspic=318,left,fullscreen,thumb][inspic=317,left,fullscreen,thumb]
 

Und hier das High-Quality-Handy-Video. Erste Szene: Schui lässt sich vom Weltmeister Jürgen Grabowski einfahren. Zweite Szene: Kleine Männlein spielen Ball. Dritte Szene: Die Ultras fackeln ein Feuerwerk ab. Man beachte den gekonnten Schnitt, die innovative KameraHandyführung, den Spannungsaufbau, den überragenden Ton. Freunde, wir sollten das Fach wechseln!

Anmerkung zum Schluß: Albert Streit war da, hat fleißig Autogramme geschrieben und mitgekickt. Er wurde mit freundlichem Applaus verabschiedet.

Alles wird gut.

Schlagworte: , , ,

162 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Haben die Scouts den erwünschten Kracher gesehen, gewogen und für gut befunden?

  2. Mit Sicherheit. Der beste Mann auf dem Platz hieß Ansgar Brinkmann. Großes Talent. Ließ sich leider während des Spiels von Zuschauern an der Seitenlinie mit Äppler versorgen. Aber kicken kann er.

  3. Solange Äppler nicht auf der Dopingliste steht, sollte das kein Grund sein einem großen Talent den Weg in die weite Welt des Bundesligafußballs zu verwehren :)

    Ich schätze mal, er ist ein Ausnahmekönner. Kann von vorne bis hinten alles spielen, Auswechslungen und Training vollziehen und kennt sich sensationell mit Finanzen aus?

    Mensch, den sollten wir uns holen :)

  4. Die Qualität des Films erinnert an die Zeit als die Bilder laufen lernten, irritiert bin ich nur dass die Aufnahmen schon in Farbe sind.

    Katten Andy ist wahrscheinlich noch mit dem Radel unterwegs und wartet am Waldstadion auf dem Beginn des Abschiedsspiels, wo es meiner Ansicht auch hätte stattfinden sollen.

    Kleiner Tip an Andy bleib gleich da, morgen ist Saisoneröffnung dann bist du wenigstens dort gleich der erste und schlafen kannst du in der Wintersporthalle oder auf deinem Platz ” von wo du die Ewischkatt hast “.

  5. Da muss ich widersprechen. Ich fand Ort, Atmosphäre und das drumrum genau richtig. Keine sterile Arena, kein perfekter Sicherheitsdienst. Kinder konnten auf der Laufbahn sitzen, ein paar Schupos sind freundlich rumgelaufen und haben sogar den Flitzer unbehelligt gelassen, jeder konnte dahin, wo er gerade hin wollte.

    Das alles hatte was von “Football is coming home”. Einschließlich des totalen Zusammenbruchs des Verkehrs in Bad Homburg, den Verzögerungen im Programmablauf und den total überfordertem Personal an den Ausschänken.

    Genau so stelle ich mir einen Abschied zweier “Legenden” vor.

  6. @Stefan
    Ich war leider nicht dabei und kann deshalb nur aus der Ferne urteilen, meine Gedanken gehen eher in Richtung
    ” verdiente Spieler = alte Wirkungsstätte “,
    aber Hauptsache die beiden haben einen standesgemäßen Abschied gehabt.

  7. Ah, verstehe. Nee, der Rahmen hat schon gepasst. Besser ein aus allen Nähten platzender Sportplatz als ein nur zur Hälfte gefüllter Fußballtempel.

    Passt auch zur Spielweise der Zwei.

  8. Hab Katten-Andy sofort erkannt nach dem Fahnenschwenk und Schuis Abschiedseinfahrt: weißes Eintracht-Shirt, vermute von Alex Meier, Nr. 14. Wie immer Bier-Becher an der Lippe zum Ausgleich des erlittenen, enormen Flüssigkeitsverlustes. War doch mit dem Fahrrad da, oder?

  9. Fast, Fredi, fast. Mit dem Fahrrad waren Micha und ich da, wobei ich, ich gestehe, bei der Anfahrt zur Bergankunft Bad Homburg hinter Micha “gelutscht” habe.

    Hier ist Andy.

  10. Moin, moin.

    Stefan, ich hab Dir noch ein Bild gemailt. Das Ergebnis meines gestrigen intensiven Trainer-Scoutings.

  11. @.Strefan:
    Lass Dich nicht von @.DrHammer irritieren. Der Film hat was. Das sind die Bilder, die Arena Kommentatoren lieben. Da kannste als TV-Reporter nichts falsch machen. Leider werden die Dir kein Angebot mehr unterbreiten. Außerdem, wer Andy, hochaufgelöst und scharf, nicht erkennt, der muss zur Strafe Radio hören.

  12. Meine Damen und Herren, BLOG-G präsentiert stolz das vom Scout Katten-Andy (links) entdeckte neue Trainer-Talent (in der Bildmitte).

    Klicken Sie hier!

    Danke, Andy.

  13. @fredi: Der Augleich von Flüssigkeitsverlusten war gestern schier unmöglich, denn an den Verkaufsständen war genauso viel los, wie auf den Tribünen. Um so erstaunter war im Anschluss das Persanal des Bad Homburger “M”-Restaurants, als ich nen halben Liter Cola schon vorm bezahlen abgepumpt hatte.

  14. Ich verleihe Michael das gepunktete Bergtrikot für diesen unnachahmlichen Antritt in Bad Homburg! Wie ist das Spiel den ausgegangen? Ich bin leider etwas ergebnisfixiert. ;-)
    Gegen das Licht filmen ist übrigens eine nicht uninteressante Kunstfilmtechnik. Mir fehlt bei den Aufnahmen nur der Super-Filter (use Final Cut!). Andere blog-kolleginnen geben eine Prognose für unseren Verein ab, schaut: Platz 16? Wer schreibt das denn?

    http://www.ball-blog.de/eintra.....-0708.html

  15. Wie ich gerade erfahre, ist das gepunktete Trikot sowieso evtl. bald … äh … vakant.

  16. Der Super-Filter? Was? Äh, Super 8-Filter, das meinte ich…

  17. Herr Löhr hat mindestens 45 Punkte für die nächste Saison
    gefordert. Also 4 mickrige Punkte mehr! Wenn ich richtig gerechnet habe ist das ein Sieg und 1 Remis mehr. Hoffentlich bricht jetzt keine Euphorie bei den Fans aus!

  18. Genauso war es, bis auf dem Stadionsprecher( und uns als klar wurde das man in der Würstchenschlange keine Getränke bestellen darf) war alles angenehm unaufgeregt.Dachte sogar Michael Schumacher wär dabei, war aber dann doch nur C.Preuss
    PS:Grabi ähnelt immer mehr nen populären Bandleader
    PPS: Der G-Blog Hat bei Pippi Langstrumpf verweigert, dafür mir fachkundig Slobodan Komljenovic identifiziert,Danke.

  19. @. Albert C.:
    In der FR von heute auf Seite 30 ist der FCB dran und die FR-Tipptabelle hat noch 3 freie Plätze: 8, 16 und 18. Da man nicht hinter dem Premium Partner zurückstehen will, wird wohl Platz 8 für die Eintracht herauskommen. Da sage noch einer es tue sich nichts, wenn der Löhr eine Redaktion besucht.
    @. Stefan:
    Hungerast oder Ernährungsergänzungsmittel, das ist (war)hier (vor Bad Homburg) die Frage.

  20. @Hubi:
    Ich bin da ganz entspannt und offen: Ich bin keine Bergziege und momentan in einem desolaten körperlichen Zustand. Das ist der Grund für mein Versagen.

  21. @General Wamsler:

    “PS:Grabi ähnelt immer mehr nen populären Bandleader”

    Jetzt, wo Du’s sagst… stimmt. Sieht aus wie Hänschen.

  22. Oh nein, der ist bei Rogon. Ich dachte die spielen alle bei Schalke. HB der alte Fuchs, hat sich bestimmt als Andi Müller ausgegeben.

  23. Wieviele nicht EU-Ausländer darf man eigentlich einsetzen? Wichtig dürfte bei dieser Verpflichtung das Wörtchen “ablösefrei” gewesen sein.

  24. 3? Bleibt dann nur die Bank für Inamoto? :-(

  25. Ich will ja nicht meckern, aber ablösefrei von Zürich, ist für mich schon mal kein überzeugender Anfang.

    ;-)))

  26. Drei gilt soweit ich weiß in der Regionalliga. Ich weiß wirklich nicht, wie das bei den Profis ist.

  27. Meine Lieblingsseite (nach Blog-G natürlich) http://www.fussballdaten.de sagt:

    ab 08.02.07 bei den Grasshoppers und 15 Einsätze mit 2 Toren, davor war er bei Hercules Alicante, hat also in der Saison 2006/2007 bei 2 Vereinen gespielt.

  28. Wie viele EU und NICHT-EU-Ausländer dürfen in der Bundesliga und 2. Bundesliga spielen?
    Zur Saison 2006/2007 wurde die Ausländerbegrenzung definitiv aufgehoben – darauf einigten sich Ligaverband und Deutscher Fußball-Bund (DFB) am 21. Dezember 2005 im Rahmen einer Mitgliederversammlung. Dementsprechend wird die bei der UEFA ebenfalls zur neuen Saison praktizierte Local-Player-Regelung zur Förderung des Nachwuchses eingeführt, gleichzeitig entfällt die zurzeit geltende Limitierung von Nicht-UEFA-Ausländern.

    Gemäß der Local-Player-Regelung müssen daher ab der Saison 2006/2007 mindestens vier von einem deutschen Club ausgebildete Lizenzspieler unter Vertrag stehen. 2007/2008 erhöht sich die Anzahl auf sechs, in der darauf folgenden Spielzeit auf acht Spieler. Wenigstens die Hälfte der lokal ausgebildeten Spieler muss dabei im Alter zwischen 15 und 21 Jahren für mindestens drei Spielzeiten für den jeweiligen Club spielberechtigt gewesen sein, die andere Hälfte zumindest im Bereich des DFB.

    Quelle: bundesliga.de

  29. Ah. Wikipedia hilft. Entwarnung. Wir können noch exotischer werden. Ein paar Alibi Europäer braucht es aber noch.

    http://de.wikipedia.org/wiki/A.....erregelung

  30. Die BZ weiß, dass der Mexikaner ein Jahr wegen Dopings gesperrt war!! Ob das HB wohl auch weiß??? Das war natürlich eine rhetorische Frage. Deshalb war der Spieler bestimmt ein Schnäppchen. HB wird in der Buli ja “Mutter aller Schnäppchen” gerufen.

  31. Wow! Kommt der nicht vielleicht doch direkt von der Tour de France?

  32. Stefan, der verdächtige Träger des Bergtrikots ist doch Kolumbianer. Wobei, lebt die Familie von Rasmussen nicht in Mexiko?

  33. Es bleibt spannend. Dann geh ich morgen doch mal zum Fanfest, mal in die Abfalleimer schauen.

  34. Ich find’s gut, endlich eine streitbare Figur im Team, die polarisiert, eine dubiose Vergangenheit hat und bestimmt auch noch beinhart verteidigt. Jetzt schnappen wir uns noch den Appiah und versauen Schalke die Vorbereitung. Dann bin ich zufrieden…;-)

  35. Ein Vierer. Mit der halben sechs als Rückennummer.

  36. Ich meinte damit den Wunsch von Albert C. nach einer Verpflichtung von Appiah.

  37. Und irgendwie fehlt der Rest. Egal. War nicht so wichtig :)

  38. anzumerken wäre noch ob der wirklich aus Zürich kommt, weil laut Homepage:

    1. Die Saison in der Schweiz hat schon begonnen
    2. Keine News
    3. Nicht im Kader

    d.h. Fallobst

  39. Ei ei ei. Da hat der Holz sich wohl einen Bären aufbinden lassen?

  40. au weia, das eintracht-motto für die neue saison: “hallo 2. liga, wir kommen”

  41. @42

    Halte ich immer noch dagegen.
    Motto lautet: “einstelliger Tabellenplatz in Liga 1.”

  42. Aus wirtschaftlicher Sicht wird das den HB freuen. Die Auswärtsfahrten kann man zur Hälfte mit einer Monatskarte des RMV bestreiten.

    Ich hoffe ja nur, dass die Mannschaft sich diese Warterei auf den nächsten verspäteten Zug (sofern er überhaupt kommt) ersparen will. Uns damit natürlich auch :)

  43. Warum so negativ? Heute hauen wir erst mal Koblenz weg, und dann sehen wir weiter.

  44. Hat den der Huggel oder der Andermatt vermittelt?
    Auch noch mit 2-Jahresvertrag ausgestattet. Technisch versiert soll er sein. Aufgrund der Verständigungsschwierigkeiten im Team muss jetzt noch ein zweiter Mexikaner fürs Mittelfeld folgen.

  45. Ich denke, dass ein einstelliger Tabellenplatz nicht realistisch ist. Allerdings halte ich platz 10-12 durchaus im Bereich des Möglichen.

    Lieber gegen Koblenz verlieren und keine Verletzten, als gegen Koblenz gewinnen und Madavikia plus der Mexikaner verletzen sich.

  46. Es kommt mir fast so vor als hätte sich HB gestern mit Horst Heldt unterhalten. 2 Mexikaner, 1 für die Abwehr und 1 für das Mittelfeld. Nachtigall ick hör dir trapsen…

  47. Und der scheint über einen Monat einen neuen Arbeitgeber gesucht zu haben. Naja … man muss halt nur Geduld haben. Irgendwann steht einer auf, der den grünen Hut auf hat.

  48. Vorname deutet auf jüdische Vorfahren. Eventuell günstiges Schnäppchen aus einem Entschädigungsfonds für NS-Opfer?

    Junger hungriger Aztekensohn. Passt genau ins Konzept: Multi-Kulti in allen Mannschaftsteilen: Griechen, Schweizer, Japaner, Iraner. Schwarzafrikaner, Nordamerikaner oder Kanadier, evtl. Australier fehlt noch.

  49. 2. mexikaner, ha,ha, der 1. bringt sowieso seine “familie”, was immer das ist, mit, was wir im stadion brauchen sind taco stände, selbstverständlich genmaisfrei, und der adler wird gegen den papagei auf der schulter ausgetauscht, der kann dann immer rufen :”funkel raus!”, nebenbei in der nähe des stadions von cruz azul kostet ein “tütchen” 10 peso = 1 €, da kann man dann auch den handball motivator einsparen, und erst die hämoglobin werte, wenn der aus dem urlaub kommt (2350 m), unglaublich, der braucht keine funkelsche saisonvorbereitung, toll, super deal!

  50. Bei weiten Teilen des Blogs hat man das Gefühl, dass das Glas nicht nur halb leer ist, sondern dass obendrein auch noch angezweifelt wird, ob das überhaupt mehr als ein Drittel sein kann…
    Wen hättet ihr denn als Abwehrspieler gewollt, zusätzlich zu unseren 3-4 vorhandenen (verletzten)IVs? Und vor allem wieviel hättet ihr dafür ausgegeben?

  51. @darkman, da steckt man nicht drin. Vom Gefühl her hätte ich gar keinen geholt. Russ kann das, Vasoski wird nächste Woche mit einer Gesichtsmaske auch spielen können, Sotos kann sicher auch wieder eingreifen, wenn das wirklich nur eine Zerrung ist.

    Aber was weiß ich schon?

  52. @52. Alles unter 2Mio Ablöse bringt uns nicht weiter…sag ich jetzt mal so platt

  53. Eggiman vom KSC, Gledson aus Rostock (vorm VfB, Linke von den Bayern-Amateuren, Ismael von den Bayern ausleihen.

  54. Bin auch Stefans Meinung. Diese Verpflichtung war absolut überflüssig. Ein Stürmer wäre viel, viel wichtiger.

  55. @ 55, viel zu teuer, als nächstes kommt ein eskimo, für’s winterhalbjahr, falls der mexi friert, auch ablösefrei!

  56. @ Fredi (50)

    Nee, oder? Sorry, aber den Witz mit dem Entschädigungsfonds finde ich so witzig wie gestern das Wort “Blödpole.” Also gar nicht…

    hava naguila hava!

    http://www.youtube.com/watch?v.....38;search=

  57. @ 52 darkman

    Ich bin durchaus d’accord mit (52). Pauschale Aussagen zu treffen (2. Liga, min. 2Mio.) ist ohnehin immer mit einer großen Fehlerquote behaftet. Diese Einkäufe könnten ebenso floppen wie die Nullnummern a la HB. Oder aber auch einschlagen, wie auch die Nullnummern…
    Zwischen schwarz und weiß gibt es jedenfalls eine Reihe von – wunderbar zur SGE passenden – Graustufen.

    Allerdings ist mir ein zusätzlicher Stürmer auch noch herzlich Willkommen. Aber bei erneut 0€ für einen (Interims-?)AWS sollte da auch noch was drin sein…

  58. @. Stefan (24 und 27):
    Wir hatten das schon einmal vor Wochen hier thematisiert.
    Die DFL hat für Liga 1 und 2 die zahlenmäßige Beschränkung von nicht EU Ausländern aufgehoben. Sie verlangt zur Lizenzierung Niederlassungserlaubnis oder Aufenthaltsgenehmigung gültig bis zum Ende des Spieljahres. Für darunter spielende Mannschaften gilt die Spielordnung des DFB und der hat die UEFA Beschränkungen für Spieler unter 23 übernommen. Da wird es dann kompliziert, Ausbildung in einem Klub der UEFA mit Mindestzeiten usw., maximale Anzahl etc..

  59. ein anderer Stefan

    Kleiner Spaß zum Samstag:

    Was ist das besondere an dieser Mannschaft?

    Nikolov
    Preuß – Galindo – Vasoski – Ochs
    Fink
    Streit – Weisenberger – Köhler
    Thurk – Heller

  60. @ 61

    Die Stammformation der U23?

  61. @ 61 , es ist keiner aus Tuvalu dabei, heimat von rogon, sehr gutes rätsel für anspruchsvolle, was war der preis? eine stunde teilnahme an der auswahlgesprächen von FF, HB u. H… mit den kandidaten????

  62. @56 Aber nicht für Betonmischer FF !!! Dem wären doch
    10 Abwehrspieler uaf dem Feld am liebsten!

  63. alles auf dem weg nach boppard? Latour hat aufgeräumt: “GC reduziert das aufgeblasene 32er-Kader angesichts des noch immer ungewissen finanziellen Hintergrunds und aus sportlichen Gründen. Von acht mehrheitlich ausländischen Professionals trennen sich die Grasshoppers Ende Saison. Ailton, Galindo, Wesley, Ristic, Langkamp, Pinto, Biscotte und Pavlovic erhielten von Vogel den erwartet negativen Bescheid; im Falle von Demba Touré ist ein definitiver Transfer nach Kiew absehbar.” ailton war auch dabei, und was machen die anderen? da gibt es doch einen package deal mit nachlass, wär das nicht was?

  64. @56, Fredi Streng
    Ulli Stein beobachtet noch immer die Eintracht und meinte kürzlich in einem Interview, dass seiner Meinung nach ein “richtiger Knipser” in der letzten Saison schon gefehlt hätte.

  65. Alle 3 Neuzugänge ausgemustert und ablösefrei, da müssen wahre Kenner bei der Eintracht sein. Solche, die einfach schlauer sind, als die jeweiligen
    Entscheidungsträger der abgebenden Vereine. Allein mir fehlt der Glaube.
    Das schmeckt dann doch mehr nach Entenklemmer oder wie der Frankfurter sagt nach Erbbsezähler.

  66. und zum schluss: für alle eintracht-optimisten, wenn der kader der eintracht nun leider auch offiziell nur zu den b-typen in der liga zählt, wo steht dann erst das management? antwort stelle ich jedem frei!

  67. Horst Heldt hat gestern bestimmt HB geflüstert:”Versuchs doch einfach mal mit ‘nem Mexikaner!” Den Eintracht-Scout, der Galindo beobachtet hat, möchte ich sehen.

  68. @.schweissfuss (29)
    Sorry, hatte Deinen Beitrag nicht gelesen.
    Wichtig ist, das die Beschränkungen nur für den Kader gelten, auf dem Platz könnten prinzipiell 11 nicht EU Spieler stehen.

  69. Aber immerhin findet die Eintracht mal wieder statt. Spiegel-Online titelt

    “Kurzpässe: Santa Cruz nach England, Dopingsünder zur Eintracht”

    Any promotion is good promotion.

  70. Jeder Mexikaner ist mir lieber als Jeff Strasser. Insofern würde ich den Jungen jetzt nicht schon wieder mies machen, bevor ihn einer hat kicken sehen.

  71. @.Stefan:
    Es ist halt Sommerloch und da ist ein Mexikaner bei der Eintracht auch ne News.
    Bitte sag Du doch mal was zur FR Tipptabelle. Wer macht die? Wie kommt man auf so was?

  72. Jetzt beginnen hoffentlich unsere Los Wochos…

  73. @Hubi:
    Die Tipptabelle machen die beiden oben in meinem Beitrag genannten Herren. Frag mich nicht, wer da würfelt. Auch nicht, warum. Du bist aber auf der richtigen Spur, nehme ich an: Sommerloch!

  74. @Albert [74]

    Boah. Drei Euro ins Kalauerschwein, bitte.

  75. Eben. Any promotion is good promotion.

    Ist’s nur grau und unaufgeregt scheint es vielen zu langweilig zu sein.

    Ist’s umsonst sind es eh’ nur Flaschen. B-Kader, gedopte Nichtsnutze, Missmanagement, Eintrachtuntergang etc.

    Spekulation: hätten wir 5 Mio. für einen oder zwei Spieler hingeblättert (…und wer schließt diesen Fall eigentlich jetzt schon aus?), wäre die Hälfte mit dem Ergebnis auch nicht zufrieden.

    Ich frage mich manchmal allen ernstes woher man in der Lage ist im Snapshot Urteile fällen zu können, die dann auch den Charakter der endgültigen Weisheit verbreiten.

    Ganz ehrlich, ICH weiß es nicht ob es Grotten sind oder ob der ein oder andere Spieler doch einschlägt.

    Aber eins weiß ich aus verganenen Transfers: die Trefferquote von den gescholtenen HB, FF (und auch den Scouts selbst wenn es Spieler sind) was die neuen Spieler anbetraf war sooooo schlecht nicht, oder?

  76. @ 77. Tassiedevil:

    Und da die Trefferquote so gut war, hatten wir letzte Saison ja auch nichts mit dem Abstieg zu tun?!

  77. @Stefan: Danke!
    @.Tassiedevil:
    Hast ja recht, wir wissen es auch nicht. Von nun an sind wir mit HB und FF in einem Boot, das da Hoffnung heißt. Sollte das mit den Verpflichtungen so bleiben und FF mit dem Kader nicht zurechtkommen, dann haben beide ihre Verabschiedungsbegründung frei Haus geliefert. Da hilft dann auch die hier oft gehörte Formel, was soll FF denn mit diesen Spielern besser machen, nichts.
    So ganz nebenbei, wie geht es denn Ina?

  78. @78

    Nun, zumindest war das Gros die Neuen im Team (Soto, Taka und zum Ende der Saison auch Fink) nicht die herausragende Ursache für die Pleiten- und Zitterserie. Die Meinung muss man nicht teilen, ich sehe das aber schon so.

  79. Nachtrag, auch wenn ich nicht weiss, was von unserer Neuerwerbung zu halten ist, aber er spielt bestimmt einen gepflegteren Fussball als unser griechischer Abwehr Bolzer…
    :-)

  80. @Tassiedevil:

    Im großen und ganzen Ja, ABER siehe 81. ich finde Soto einfach überbewertet, dies ist aber natürlich meine SUBJEKTIVE Meinung

  81. @79 Hubie_oldie

    Allerdings bin ich auch der Auffassung, dass WIR nicht die Verantwortlichen sind und deshlab nicht unbedingt mit “denen” in einem Boot sitzen, sondern wir sind diejenigen, die das Geschehen kritisch unter die Lupe nehmen.

    Verantwortlich sind HB und FF und da muss dann auch 07/08 ‘was bei rumkommen. Sonst setzt’s was ;-)

  82. Bleibt festzustellen, dass ich mich ausnahmsweise mal als Prophet erwiesen habe. Und die Frage, was mit Russ geschieht. Oder ist Sotos schon auf dem Abflug und deshalb das Ganze? Hm. Was wir wissen: wir wissen nichts.

  83. @Tassiedevil (77):
    Kann ich dir nur zustimmen.

    @schweissfuss (78):
    Schauen wir uns doch mal die Transfers vom letzen Jahr an:

    Marcel Heller – hat sein Potenzial gezeigt, mehr ist noch nicht drin und dürfte auch kaum jemand erwartet haben. Muss und wird sich noch steigern.

    Albert Streit – Sportlich hat er ordentlich eingeschlagen, die Standards sind durch ihn von einer Schwäche zur Stärke der Eintracht geworden. Die Unruhe, die er in der Rückrunde reingebracht hat, hat einigen Schaden angerichtet.

    Michael Fink – Erst gegen Saisonende so gut wie erhofft. Als Fehleinkauf würde ich ihn aber nicht bezeichnen.

    Naohiro Takahara – Die positive Überraschung schlechthin.

    Sotirios Kyrgiakos – Licht und Schatten, aber schnell zum Publikumsliebling geworden (oder täusche ich mich da?). Welcher Abwehrspieler hatte bei uns zuletzt 5 Saisontore?

    Michael Thurk – Der bisherige Fehleinkauf.

    Das würde ich schon als eine gute Trefferquote bezeichnen. Man kann sich auch die Frage stellen, ob wir ohne diese Transfers überhaupt eine Chance gegen den Abstieg gehabt hätten.

  84. @.Stefan:
    Wenn das mit Soto so kommt und Du noch Kurtspaeter den Ali verkaufst,
    dann bist Du nicht nur Prophet sondern ein großer dazu :-)

  85. @ 84

    Bliebe da nicht auch die Möglichkeit, dass sich Herr Russ gegen die ganzen Mitstreiter durchsetzt? Diese Hoffnung habe ich, da er außer seinen Konzentrationsproblemchen (muss er abstellen um eine etablierte Größe zu werden) ein ganz Guter ist und BuLi-tauglich daherkommt.

  86. Schlimmer als die IV vom Magath damals( Karel Rada,Tommy Berntsen) kanns ja nicht werden, was war da mit Doping, bringt der ne Kakteenplantage mit?

  87. @87

    Die Möglichkeit bliebe. Wenn die Verantwortlichen auch dieser Meinung wären, hätten sie dann einen vierten Innenverteidiger verpflichtet?

  88. @89
    Nun kann man bei steigendem Wettbewerb innerhalb des Teams, der jetzt angezettelt ist, spekulieren ob die Verantwortlichen damit sofort die Schiene “der bringt es nicht” einschlagen, oder ein wenig mehr Feuer entfachen wollten? Allerdings sind 4 IV in der Tat einer zu viel, trotzdem kann es gerade Russ packen.

    Spekulation: Sotos besucht in Hellas nicht nur den Onkel Doktor seines Vertrauens…

  89. @ 88:

    nix genaues weiss ma net, aber die verbotene Substanz war Nadrolon während Olympia in Athen…wer kennt das Mittel?
    Grundsätzlich find ich’s durchaus bedenklich jemand mit Dopingerfahrung ins Team zu holen. Bei der momentanen Diskussion eher ungeschickt und sowieso möchte ich keine Schlagzeile wie “Eintracht dopt im Pokalfinale” ;-) Aber promotion is promotion oder wie war das?

    zum nachlesen hier:
    http://www.11freunde.de/newsti.....ker/103171

  90. @.darkman (85) und @.Tassiedevil (77):
    Die Beurteilung der einzelnen Spieler teile ich, als Team agierten sie am unteren Rand. Deshalb sollten nicht nur Verstärkungen geholt werden sondern insbesondere die Teambildung vorankommen. Da ist aber noch sehr viel Luft nach oben und wenig Zeit, wenn das nicht wieder ne halbe Saison dauern soll.
    Im Prinzip Hoffnung stehen wir zusammen, Verantwortung allein macht nicht schlauer, bin sicher Hb und FF hoffen auch.

  91. Als Stürmer Nr. 5 fällt mir noch Wesley Sonck ein. Ist der noch bei Gladbach?

  92. @Hennes (93):
    Das ist doch nicht dein Ernst? Einen Stürmer von Gladbach holen? Wenn die einen hätten, der uns verstärkt, dann hätten die letzte Saison sicher mehr als 23 Tore geschossen.
    Sonck ist sicher besser als er (verletzungsbedingt) bei Gladbach zeigen konnte. Seine dortigen Verletzungen (Knieprobleme, Leistenoperation, dreifacher Rippenbruch) lassen ihn aber eher als einen potentziellen Zugang für unser Krankenlager erscheinen.

  93. Ob es einen Liveticker aus Boppard gibt weiß ich nicht.
    Einen Ergebnisdienst, immer auf aktuellem Stand, läuft hier:
    http://www1.soccerstand.com/

  94. Taka hat noch kein Tor geschossen :-(

  95. Aber einen Platzverweis für Südkorea verursacht.

  96. Zum Glück spielt die Eintracht heute nicht gegen u. a. Teams aus der schwedischen Liga, sonst gäbe es eventuell wieder Arbeit für Doc Seeger

    SWEDEN: Superettan standing
    16:00 37′ Hacken 1 : 0 Bunkeflo

    *g*

  97. soccerstand ist down, sonst kein Ticker :-(((

  98. Das ist kein Bundesliga-Niveau

  99. @Stefan: Große Meisterwerke sind ja oft unter dem Druck technischer Einschränkungen entstanden. Ich sehe meine Position als Kamera-1 in Gefahr! *g*

  100. @.schweissfuss (99):

    Bei mir funktioniert das, Momentan sagt der 12. Minute 0:0. Klick mal auf ‘Popup’ links oben!

  101. ticker ist auf sge4ever … galindo spielt… die aufstellung ist so ziemlich erste wahl…

    http://www.sge4ever.de/

  102. Auf

    http://www.sge4ever.de/

    gibt es den gewohnten Spielbeitrag.

  103. @ hubi-oldie

    Bei mir tut sich auch nichts. Weder mit Firefox noch mit Safari…

  104. onkel moe war schneller :)

  105. 18. Minute 0:0

  106. Es gibt dort traditionell immer wieder mal ein paar Haenger, aber
    besser als nix.

  107. Korea gegen Japan 6:5 nach Elfmeterschießen!

  108. Wenn die Aufstellung:

    Pröll, Russ, Galindo, Preuß, Fink, Streit, Mahdavikia, Meier, Spycher, Amanatidis und Inamoto

    nix reißt, dann sollten auch die Optimisten vorsichtig werden.

  109. 1 : 0 Eintracht

  110. siehe da, 1:0

  111. 1:0 für die Eintracht! Eine Viertelstunde ist gespielt: Amanatidis flankt auf Meier, der per Kopf in die Maschen trifft. Zuvor war wenig von beiden mannschaften zu sehen. In der 5. Minute hatte Spycher die einzige Tormöglichkeit des Spiels gehabt. Nach einer Streit-Flanke ging sein Kopfball 2 Meter drüber

  112. Da baut man mal nebenbei nen Hasenstall unn schon ham mer en neue Spieler, der ach schon uffm Platz steht. Eieiei. De Meier trifft mitm Kopp, alles wird gut.

  113. @schweissfuss (111):
    Da hast du Recht, wenn die Aufstellung auch untergeht, dann werde ich ganz leise…

  114. Dann wollen wir mal hoffen, dass Du nicht leise werden musst!

  115. Scheint ein müder Kick zu sein. 18:00 Uhr – Endspiel Ligapokal. Feindbilder pflegen.

  116. Sauber. Pröll gibt wohl den Oka heute.

  117. Pröll lässt einen rein. Der wird sich doch nicht an Nika Okolov´s Leistungen anpassen wollen?

  118. Entschuldigung wer ist Galindo? Den Namen habe ich noch
    nie gehört! Ist das etwa die Granatenverstärkung von HB
    auf 400.- € Basis??!!

  119. Sowas würde ICH nie behaupten, Andy! ;)

  120. wir werden kaempfen und am ende ein verdientes unentschieden mit nach hause nehmen.
    die sollen uns erst mal schlagen.

  121. 1:1 Fatmir Vata, direkter Freistoss

  122. Hat schon jemand erwähnt, dass der Ausgleich gefallen ist? ;)

  123. die erste schwalbe hat ja nicht lange auf sich warten lassen.
    vorwaerts eintracht

  124. Wir haben zwei neue im Team, die müssen sich erstmal integriern. Wetten, dass das über FF´ s Lippen kommt – wenns in die Hose geht.

  125. Da war nur schlecht gemäht….

  126. Stefan: Guckst Du @120

  127. Jones spielt wieder nicht, frei nach Nelson Munz: “HAHA”

  128. @133: Tja, hätten die Schlski Scouts mal öfter hier im blog vorbeigeschaut, hätt es den Transfer nie gegeben.

    Gretz to Mr. Wieland and kurtspaeter.(Ha)

  129. Er hat doch gesagt, dass er erst am ersten Spieltag in der Startformation steht ;-)

  130. Bei den Amateuren…

  131. Tja. Der Ali hat halt gestern bei den Alten zugeguckt. Der weiß jetzt, wie’s geht.

  132. Mehdi hatte ne Gelbe wg Schwalbe. Der macht da weiter wo er aufgehört hat.

  133. ein anderer Stefan

    Nur kurz zu meiner Mannschaft in der [61] – das ist die aktuelle erste 11 der Eintracht. Zahlenmässig =) Durchgehend nummeriert gabs -glaube ich- schon länger nicht mehr.

  134. Wie war das mit der Chancenverwertung?! Sind laut sge4ever.de wieder gut dabei

  135. Ich sag’s doch: Pröll gibt den Oka heute.

  136. Von Koblenz scheint ja nicht viel zu kommen, rein gar nichts. Oder liegt das an dem Tickereinträgen? Ist das jetzt der Härtetest für das Unionspiel? Die haben heute gegen die Fortuna 0-1 verloren. Hey, das schaffen wir dann auch…

  137. Wir spielen doch gar nicht gegen Fortuna…

  138. Ama unser Chancentod, wieviel Haare er sich wohl heute ausgerissen hat…

  139. aha 3:1 aber nicht durch Ama

  140. 3:1 Endstand. Bayern wir kommen. Wer soll uns jetzt noch stoppen?

  141. Keins, weil Testspiel.

    @ Stefan, darkman.

    Irgendwann, eines Tages, verlieren wir auch mal gegen die Fortuna, ich sag’s euch…;-)

  142. Ich sehe uns ganz klar auf einem einstelligen Tabellenplatz. Locker.

  143. Alex Meier ist unser neuer Stürmer. Ablösefrei vom 10er geholt, Größe: 198 cm. Stärke: Kopfball (..). Ein Brecher, da isser…

  144. Eine schlechte Nachricht: Die Auswechslung Streits war offenbar verletzungsbedingter Natur. Er wurde am Bein oder am Knie bandagiert. Genaueres wissen wir derzeit nicht.

  145. In einem Schweizer Forum (siehe oben) gibt es ein paar Meinungen zu Galindo…

  146. Bei den Grashüpfer Fans ist er als kopfballstarker, solider und vor allen Dingen unaufgeregter Innenverteidiger mit Führungsqualität bekannt.

    Ali-Ecke auf Galindo, aha. Soto? Bleibt er in Hellas? Gibts für die Ablöse-Mios den Offensiv-Brecher? Fragen über Fragen.
    Ich werde mir den Bub morgen mal richtig unter die Lupe nehmen, Nach-Scouten quasi.

  147. Sehr gut katten-andy, dann wissen wir, dass zumindest irgendjemand gescoutet hat.

  148. Äh, mit irgendjemand möchte ich natürlich nicht deine Scoutingqualitäten herabsetzen…

  149. Nach-Scouten konnt ich schon immer gut. Siehe Nr. 12, der hat sich auf alle Fälle gelohnt, wenn auch das große Ziel nicht erreicht wurde.

  150. darkmann, danke für den Link, besonders mag ich den Satz eines Möngi über unseren Neuzugang: “Er ist wie bereits erwähnt eiskalt, nie hektisch und wenn nötig knallt er die Kugel auch mal übers Tribünendach.”

  151. Gerne Albert, so richtig einig sind die sich in dem Forum aber auch nicht. Lassen wir uns mal überraschen…
    PS: Ein n reicht.

  152. Second Life Millionaire

    Dann mal alles Guuuude….