EM-Splitter Der Quälix-Hügel

Fotos: JCM
Fotos: JCM

Sind alle wieder gut angekommen nach der zweiten Reise nach Lille. Allerdings muss ich mein Loblied von vergangener Woche auf die französische Bahn etwas revidieren. Wir hatten diesmal zwei Stunden Verspätung mit dem Bummelzug von Lyon nach Genf. Der ist irgendwo in den Bergen stehen geblieben, weil an der Strecke was kaputt war. Egal, pünktlich zum Spiel Italien gegen Spanien waren wir wieder daheim.

Man hat schon ein bisschen das Gefühl von Heimat hier in Évian, obwohl es ein schrecklich langweiliges Kaff ist. Unser Haus hier am Hang ist zwar schon ein bisschen in die Tage gekommen und aus dem Kanal im Erdgeschoss müffelt es aufgrund der ausgiebigen Regenfälle verdächtig unangenehm, aber ansonsten ist die riesige Bude wirklich sehr schön. Zudem ist es mit zwölf Zimmern, sechs Bädern und drei Kühlschränken in zwei Küchen auch groß genug, dass jeder seinen Rückzugsort findet und in Ruhe arbeiten kann. Und eine Waschmaschine plus Trockner gibt es auch.

Mich hat es besonders gut getroffen, auf den Fotos könnt ihr mein Zimmer sehen mitsamt Schreibtisch in der Ecke (sieht inzwischen alles natürlich viel unordentlicher aus, es ist ein Foto vom ersten Tag) sowie den Blick, den ich aus den bodentiefen Fenstern habe, die abends mit elektrischen Fensterläden abdunkeln kann. Die Wiese vor meiner Terrasse geht schräg aufwärts, für Felix Magath wäre sie ein gefundenes Fressen, um seine Spieler in Steigerungsläufen dort hinauf zu jagen.

Tatsächlich haben wir das mit einigen unserer Jungs hier aus dem Haus sogar schon freiwillig gemacht. Weil die Joggingstrecken ansonsten viel zu hart oder viel zu steil sind, ist das eine gute Alternative, um den Pulsschlag ein wenig hoch zu bekommen: den Quälix-Hügel rauf im Sprint, runter im Zuckeltrab, das Ganze dreimal zehn Mal mit Trinkpause zwischendurch. Man kann die Laufspuren auf dem Rasen sogar inzwischen schon sehen. Wir werden die Strecke am Ende bestimmt zu bloßer Erde gerannt haben. Vielleicht aber auch nicht.

P.S. Danke für viele Reaktionen auf meinen Blog von gestern. Und noch eine kurze Erklärung, weil mich einige Leute gefragt haben und es gestern nicht erklärt wurde. Der etwas kleinere Mann auf dem Abifeier-Foto ist Halil Öztas, der neue Bürgermeister von Heusenstamm. Ein richtig netter Kerl, er war bis vor kurzem sogar Vorsitzender des Verbandsgerichts des Hessischen Fußballverbandes. Aber seit er Bürgermeister ist, hat er dafür einfach keine Zeit mehr.

Schlagworte:

244 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Évian ist also wie die Schweiz, flach. Und bei den ganzen Hintergrundberichten (merci bien) dacht ich seit Tagen “Mensch, da warste auch schon mal”. Aber weit gefehlt, es war Volvic im Département Puy-de-Dôme und nein, den wird die Eintracht nicht verpflichten. Hat ja auch alles nix mit Wassersport zu tun. Nur frag ich mich, wie kann man freiwillig Hügel rauflaufen wollen? Das spricht dafür, dass hier tatsächlich gute journalistische Arbeit geliefert wird. Denn wenn man freiwillig Hügel läuft (hoch), dann kann dieses Kaff nur schrecklich langweilig sein. Erschreckend, aber vielleicht beendet Italien ja jetzt endlich diese Qual.

  2. Evian langweilig? Passt doch. Das Wasser ist auch in Flaschen gefüllte Langeweile.

  3. Bruno-HH (gerne Boatengs Nachbar)

    Moin Moin, Italien beendet dieses Mal gar nichts Herr Torwart /Zahnarzt. Und das sag ich als Inhaber der 2 Herzen. Die haben riesigen Respekt vor uns. Und wenn wir nicht pomadig agieren und Jogi sich selbst taktisch nicht übertreffen will, freue ich mich auf das Halbfinale.
    Kummer macht mir meine Eintracht, wenn ich den Ingo so lese. Ich hoffe, der Bobic hat beim Ansehen des Hauses nicht den Brustring vermisst und implantiert den nun von innen nach außen? Nicht falsch verstehen: ich will auch raus aus dem Herri-Mief. Und ich habe den Eindruxk, dass er sehr schnell erfasst hat, was er da sieht und fast genauso schnell umbaut. Aber da ist ja sehr viel Schwaben-Connection im Spiel beim Neuaufbau. Der Erfolg gibt ihm hoffentlich recht. Spannend fände auch ich die Baustelle Jugend, da kann man aus Stuttgart viel lernen, trotz Hopp-Mios stehen die gut dar. Bitte dort auch aufräumen. Und auf Peterle mal nicht hören, der hat halt seine Connection im Sinn.
    So, munter bleiben. Krombacher vorstellen. Und gerne mal ein paar Spieler

  4. Da scheint der kleine Luca eher das Dollarzeichen denn das Stammleiberl vor Augen zu haben

  5. ZITAT:
    “Da scheint der kleine Luca eher das Dollarzeichen denn das Stammleiberl vor Augen zu haben”

    Na ja. Nach momentanem Stand muss er sich da gegen Granaten wie Schipplock und Lasogga durchsetzen. Also das klingt doch wirklich machbar…

  6. ZITAT:
    “Da scheint der kleine Luca eher das Dollarzeichen denn das Stammleiberl vor Augen zu haben”

    Luca und Papa Waldschmidt. Alles für die Familie!

  7. Der Spielerberater von Waldschmidt soll auch den Gurken Kühne bei Transferaktivitäten beraten.

  8. Der kleine Luca spürt vielleicht auch das unglaubliche Vertrauen das man in Frankfurt als junger Spieler bekommt…selbst Stendera war unter Kovac nicht mehr gesetzt. Der Rest wird halt jetzt gegangen…11 Abgänge für ca. 3 Millionen, so wie es jetzt aussieht. Dazu 4 Langzeitverletzte und vom Rest müssen mindestens noch 2 verkauft werden, damit wenigstens Klimpergeld für ein paar Talente bleibt.
    Wird spannend…dafür haben wir jetzt aber einen zweiten Videoanalysten…:-)

  9. Scheint ja ein hübsches Fleckchen Erde zu sein, dieses Evian.

    Und zu Waldschmidt……wer es unter 3!!! Trainern nicht zu regelmässigeren Einsätzen schafft, kann von mir aus gerne gehen und ein bissi Ablöse rein bringen

  10. @8: Immer dran denken, uns fällt der Himmel eh auf den Kopf.

  11. Danke für den sehr informativen Artikel im Mutterschiff.

    Was soll man dazu sagen, für den langfristigen Vertrag mit Carlos sollte man Hübner direkt freistellen und Bruchhagen erklären, dass er auch mit 95 nicht Ehrenspielführer in Frankfurt wird.
    Der letzte Fußballer, der sich bei der Eintracht durch Spielintelligenz und Können abhebt, wird so verscherbelt, unglaublich.

    Der verbliebene Kader ist entweder verletzt oder vom Leistungsvermögen höchstens Mittelfeld zweite Liga.
    Wer im Kader ist verletzungsfrei und Bundesligatauglich? Radi, Abraham, AM124FG, und da verließen sie ihn. Kastanie, Fabian, Seferovic würde man ja am liebsten abgeben und zwar mit Recht. Nur werden diese Ladenhüter nicht zu einem für die SGE akzeptablen Preis zu verkaufen sein und so werden sie wohl eine weitere Saison durchgeschleppt und gehen dann ablösefrei Oh Entschuldigung bekommen langfristige Verträge ohne Ausstiegsklausel. Es ist wieder einmal so ‘Eintracht Frankfurt’.

    Dazu gibt es nicht genug Kohle, um nachzubessern. Kein Sponsor in Sicht der mit einer satten Geldspritze dieses Vakuum füllt. Wenigstens ist Krombacher bereit zu helfen.

    Hoffen wir mal, dass Niko Kovac an Bord bleibt und nicht noch vor der Saison abspringt. Verstehen könnte ich es. Dann haben wir demnächst eine Filiale vom Brustring.

  12. ZITAT:
    “@8: Immer dran denken, uns fällt der Himmel eh auf den Kopf.”

    Derr Himmel ist Dir auf den Kopf gefallen, als Du beschlossen hast, Eintrachtfan zu werden. Im Gegensatz zu vielen von uns hast Du es nur anscheinend noch nicht gemerkt, lieber Uli Stein!

    ;-)

  13. ZITAT:
    “selbst Stendera war unter Kovac nicht mehr gesetzt “

    Ein Skandal! Wo der sich doch extra – hochprofessionell, dass muss man mal sagen – ne Plauze angefressen hatte.

  14. ZITAT:
    “ZITAT:
    “selbst Stendera war unter Kovac nicht mehr gesetzt “

    Ein Skandal! Wo der sich doch extra – hochprofessionell, dass muss man mal sagen – ne Plauze angefressen hatte.”

    You made my day! Thank you!

  15. OMG – das wird ja immer schlimmer… Ich geh dann mal besser arbeiten. Weckt mich, wenn die Eintracht in der Regoonalliga angekommen ist.

  16. ZITAT:
    “Wird spannend…dafür haben wir jetzt aber einen zweiten Videoanalysten…:-)”

    Ist ja nicht so dumm, sich auch mal dafür zu interessieren, was der Gegner so spielt.
    Ok, bisher hatten wir das nicht nötig. Das lief bei uns mehr unter “neumodische Ferz”.

  17. ZITAT:
    “ZITAT:
    “selbst Stendera war unter Kovac nicht mehr gesetzt “

    Ein Skandal! Wo der sich doch extra – hochprofessionell, dass muss man mal sagen – ne Plauze angefressen hatte.”

    Die angebliche Plauze war noch unter Armin, letzten Sommer.

  18. ZITAT:
    “Die angebliche Plauze war noch unter Armin, letzten Sommer.”

    Also bei aller Liebe. Erstens war der die ganze Saison nicht austrainiert und zweitens, was ist das für eine Berufsauffassung, wenn er mit Übergewicht aus dem Urlaub kommt und damit erkennbar seine Trainingspläne vernachlässigt hat?

  19. ZITAT:
    “Also bei aller Liebe. Erstens war der die ganze Saison nicht austrainiert und zweitens, was ist das für eine Berufsauffassung, wenn er mit Übergewicht aus dem Urlaub kommt und damit erkennbar seine Trainingspläne vernachlässigt hat?”

    Hat er das? Du gibst was auf Vehs Analysen?

  20. Apropos:
    „Er ist ja kein Modellathlet“, sagte der Trainer. Stendera habe zwar kein Übergewicht, aber müsse seinen körperlichen Zustand verbessern. „Er muss fitter werden und an Stabilität zulegen.“

  21. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Die angebliche Plauze war noch unter Armin, letzten Sommer.”

    Also bei aller Liebe. Erstens war der die ganze Saison nicht austrainiert und zweitens, was ist das für eine Berufsauffassung, wenn er mit Übergewicht aus dem Urlaub kommt und damit erkennbar seine Trainingspläne vernachlässigt hat?”

    Jo. Und dass er ständig rumstand und gepumpt hat, wie ein Maikäfer, hab ich das geträumt? Egal, in jedem Fall hat er nicht die Leistung erbracht, die ihn zum Stammspieler qualifiziert hätte. Insbesondere, wo er Standards (übt er die nicht immer fleißig oder hat das der Nico ihm auch verboten?) auch verlernt hat.

  22. Bei Stendera ich für mich der Welpenschutz so langsam aber auch abgelaufen. Was hat er mal für tolle Standarts mit Schmagges geschissen und hat sich erfrischend reingehängt. In der letzten Zeit war eher zu langsames hinterherlaufen und immer rumpöbel auf dem Platz angesagt… Wäre schön, wenn er wieder zu alter Stärke finden würde.

  23. Geschossen…geschossen… Sorry

  24. Ich bin mir gerade erstaunlich oft mit UliStein einig. Das macht mir Angst. Muss mal meine Einstellung überprüfen. ;) (Sicberheitssmiley)

  25. Ich geh jetzt mal nen Standard scheissen…

  26. ZITAT:
    “Wäre schön, wenn er wieder zu alter Stärke finden würde.”

    Dazu müsste man ihn halt auch wieder auf der 10 aufstellen, und nicht auf der 6, ähh 8, ähh 7, ähh weiß nicht wo wie unter Veh.

  27. ZITAT:
    “Hat er das? Du gibst was auf Vehs Analysen?”

    Nö. Ich gebe was darauf, was ich die ganze Saison von ihm gesehen habe. Und da meine ich nicht nur das eine Spiel, wo er nach dem Ballverlust auch nicht mal ansatzweise hinterherkam.

  28. ZITAT:
    “Dazu müsste man ihn halt auch wieder auf der 10 aufstellen, und nicht auf der 6, ähh 8, ähh 7, ähh weiß nicht wo wie unter Veh.”

    Können wir das Thema Veh mal langsam in der Ablage verschwinden lassen? Um körperliche Fitness dürfen sich Spieler auch gerne selber (mit) bemühen.

  29. Die Begeisterung hat fast was Nordkoreanisches…:-D
    Ich beuge mich und sage: ,Stendera raus…Marktwert 8 Millionen!
    Dafür können wir Otsche und Sefe halten, wie der Gegner spielt wissen wir ja
    nächste Saison endlich auch. Der kleine Daum hat scheinbar nur die Urlaubsvideos
    bearbeitet.
    Da arbeite ich doch lieber….

  30. ZITAT:
    “Da arbeite ich doch lieber….”

    Guter Plan.

  31. ZITAT:
    “Da scheint der kleine Luca eher das Dollarzeichen denn das Stammleiberl vor Augen zu haben”

    Beim HSV wir Luca bestimmt Millionär. Ganz ehrlich, der Waldschmitt hat schon 2 Jahre bei der Eintracht verschwendet. Auf Talente setzen, heisst hier, wir brauchen 4 Spieler die wir ausgebildet haben in der Bundesliga. Mit Förderung hat das nichts zu tun. Ob sich das unter Kovac ändert, wird man sehen.

  32. Ich bin wirklich gespannt, inwieweit Waldschmidt sich in die Reihe der auch in der Fremde gescheiterten Eintracht Talente einfügt. Wäre schade, aber der HSV klingt da nicht unbedingt nach einer guten Adresse.

    Wo wird eigentlich der Kittel landen?

  33. Ich fand den Lapsus von de Gea schlimmer als den von Hart. Warum macht sich da keiner lustig drüber?

  34. ZITAT:
    “Warum macht sich da keiner lustig drüber?”

    1. Sind die Spanier an einem dreimaligen Weltmeister gescheitert.
    2. Englische Torhüter sind immer ein dankbares Thema.
    3. Ist doch eh egal, beide haben jetzt Urlaub.

  35. Wobei sich die Engländer auch abseits des Fußballsports wundervolle Angriffsflächen für Hohn und Spot geschaffen haben – da folgt man schlichtweg der Meute.

    Davon abgesehen bin ich völlig aufgeregt wegen des Kicks am Samstag. Ich fand beide Mannschaft in ihrem letzten Spiel richtig gut.
    Das wird ein high end Wettkampf.

  36. “Davon abgesehen bin ich völlig aufgeregt wegen des Kicks am Samstag. Ich fand beide Mannschaft in ihrem letzten Spiel richtig gut. Das wird ein high end Wettkampf”

    In der Tat, weil es dazu beiträgt, die Wachstumsphasen der Haarwurzeln zu verlängern.

  37. Vicequestore Patta

    Morsche,

    muss immer wieder lachen, wenn ich lese: “Wir sind ein Ausbildungsverein.”

  38. ZITAT:
    “Morsche,

    muss immer wieder lachen, wenn ich lese: “Wir sind ein Ausbildungsverein.””

    Die Ausrichtung zum Ausbildungsverein gibt es doch erst seit ein paar Wochen. Viele Jahre hat man sich doch vehement dagegen verwehrt sich auf eine Stufe mit Vereinen wie Mainz oder Freiburg zu stellen.

  39. Tja, diese Einsicht kommt spät, aber immerhin kommt sie.

  40. Gibt’s eigentlich schon belastbare Infos, was mit Alex Meier passiert?

  41. Keine Ahnung ob unsere Trainer allesamt Vollblinde waren, die nicht erkannt haben, dass Waldschmidt schon längst der viel bessere Stürmer war, oder ob sie einfach nur nicht in der Lage waren den Spieler in angemessener Zeit eben zu einem solchen guten Stürmer zu machen, dass er jetzt schon Stamm spielen kann bei uns.

    Zwar hätte ich mir ab und an auch mal nen Einsatz mehr gewünscht für ihn, aber ich hatte nicht das Gefühl, dass er seitens der SGE vollends ignoriert wurde, und hier keine Perspektive hatte ein etablierter Bundesligaspieler zu werden. Das mag bei anderen Spieler in der Vergangenheit der Fall gewesen sein. Fottgejacht! Hier sehe ich das nicht so.

    Wenn er weg will, zum HSV! bin ich erst einmal geneigt von einer Bankturmhohen Erwartungshaltung auszugehen, was die Einsatzzeiten angeht. Diesmal allerdings nicht beim Umfeld. Kann sein dass er es dort zum Bundesligaspieler packt. Mehr Chancen sich zu präsentieren gibt es beim HSV aber sicher auch nicht…
    Vielleicht nutzt er sie ja.

  42. ZITAT:
    “Und zu Waldschmidt……wer es unter 3!!! Trainern nicht zu regelmässigeren Einsätzen schafft, kann von mir aus gerne gehen und ein bissi Ablöse rein bringen”

    Dafür hauen wir dann in der Winterpause lieber wieder ein paar Millionen für Spieler raus, die sich dann auch nicht durchsetzen.

  43. @40: Der wird auch in der nächsten Saison seine 12-15 Spiele bei uns machen.

  44. Es wäre klüger für ihn gewesen, sich den Lilien anzuschließen oder den FSV wieder in die BL2 zu schießen.
    Aber wenn er meint.

  45. Immerhin schon zwei prominente Neuzugänge: Wrtozka und einen Fernsehgucker.

    Holger Stanislawski hätte mir auf der Position allerdings besser gefallen.

  46. Also 1,3 Mio. für einen Spieler ohne nennenswerte Bundesligaerfahrung, dessen Vertrag im kommenden Jahr ausgelaufen wäre, erscheint mir jetzt nicht so schlecht…

    http://hsv24.mopo.de/

  47. 50T/Einsatztag für Kahn und Scholl aus unseren Zwangsgeldern. Wohlfeil.

  48. ZITAT:
    “Holger Stanislawski hätte mir auf der Position allerdings besser gefallen.”

    Ich finde es manchmal schon lustig, was hier teilweise für Vorstellungen herrschen. Der Mann war vor kurzem noch als Cheftrainer in BuLi 2 im Gespräch und soll dann bei uns den Analysten geben? Für ne halbe Million oder was?

  49. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Holger Stanislawski hätte mir auf der Position allerdings besser gefallen.”

    Ich finde es manchmal schon lustig, was hier teilweise für Vorstellungen herrschen. Der Mann war vor kurzem noch als Cheftrainer in BuLi 2 im Gespräch und soll dann bei uns den Analysten geben? Für ne halbe Million oder was?”

    Von den Zambrano-Millionen

  50. ZITAT:
    “Ich bin wirklich gespannt, inwieweit Waldschmidt sich in die Reihe der auch in der Fremde gescheiterten Eintracht Talente einfügt. Wäre schade, aber der HSV klingt da nicht unbedingt nach einer guten Adresse.”

    Die haben eine U23 nah an der Mannschaft, d.h. er kann bei den Profis mittrainieren, sich anbieten und in der U23 Spielpraxis holen. Auch wenn er es nicht schaffen sollte: mir würde so eine Konstellation mehr Freude bereiten als verliehen und weg zu sein oder gar nicht zu spielen. Dass die ihm so viel mehr zahlen, glaube ich hingegen nicht. Oben genannte Argumente sollten reichen, ihn weg zu locken.

  51. ZITAT:
    “Von den Zambrano-Millionen”

    Nee, von den Fischer-Millionen.

  52. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Holger Stanislawski hätte mir auf der Position allerdings besser gefallen.”

    Ich finde es manchmal schon lustig, was hier teilweise für Vorstellungen herrschen. Der Mann war vor kurzem noch als Cheftrainer in BuLi 2 im Gespräch und soll dann bei uns den Analysten geben? Für ne halbe Million oder was?”

    Ich hatte ihn so verstanden, dass er Stani lieber auf der Mittelstürmerposition gesehen hätte.
    Statt Hrgota.

  53. Leute, war nur meine Meinung, dass ich Stanislawskis Analysen im Fernsehen sehr unterhaltsam finde. Ernsthaft in Betracht kommt er angesichts seiner Prominenz und seiner Nebentätigkeit im REWE nicht.

  54. Vielleicht kann der “Fernsehgucker” ja auch was. Spiele analysieren, Trainings analysieren, Daten aufbereiten etc. Aber da er ja nicht bei der EM in Fernsehn selbst ist, kann er ja nix taugen.

  55. 1,5 Mio. für Zambrano! Ich glaub ich tille! Woran lag es? Naivität, mangelnde Cleverness diese Klausel
    zu eleminieren? Wenn diese Klausel von Beginn des Vertragsverhältnisses besteht hat die Eintracht natürlich die Arschkarte gezogen.und hätte so einem Vertrag niemals zustimmen dürfen. 3,5 oder5,0 hätte ich mir noch gefallen lassen als Ausstiegsklausel.

  56. Till Schweiger ist übrigens nicht tot.

  57. Was wäre die Alternative gewesen? Ablösefrei gehen lassen?

    Nichtsdestotrotz wäre ich fast froh, wenn er ginge. Jeden Sommer das Theater, seit Jahren, es langt langsam….

  58. ZITAT:
    “Vielleicht kann der “Fernsehgucker” ja auch was.i>

    Hat sich ja offenbar im System Zorniger bewährt. Alle mit Brustring mal herkommen!

  59. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Vielleicht kann der “Fernsehgucker” ja auch was.i>

    Hat sich ja offenbar im System Zorniger bewährt. Alle mit Brustring mal herkommen!”

    Der wird dem Trainer nicht seinen Hurrafußball verordnet haben, das war nicht seine Aufgabe.

  60. ZITAT:
    “Also 1,3 Mio. für einen Spieler ohne nennenswerte Bundesligaerfahrung, dessen Vertrag im kommenden Jahr ausgelaufen wäre, erscheint mir jetzt nicht so schlecht…

    http://hsv24.mopo.de/

    Finde ich auch. Und so wie es klingt, hätte man ihn ja auch gerne hier behalten. Er wollte ja nicht. Aber schade ist es allemal.

    Die Krätze bekomme ich allerdings, wenn ich das folgende lese:
    “Auch Carlos Zambrano steht vor dem Absprung. Der Verteidiger besitzt zwar noch einen Kontrakt bis 2020, doch in seinem Arbeitspapier ist eine Ausstiegsklausel verankert, die es ihm ermöglicht, für eine gewisse Ablöse zu wechseln. Diese Summe „ist für viele Klubs machbar“, sagt Bobic, „selbst für Eintracht Frankfurt“ wäre sie zu stemmen. Das soll schon einiges heißen.” (Quelle: FR-Online)

    Da frage ich mich doch – zum x-ten mal –, welcher Vollpfosten macht immer wieder solche Verträge?

  61. Ich freue mich jedenfalls auf die neue Saison.

  62. ZITAT:
    “Der wird dem Trainer nicht seinen Hurrafußball verordnet haben, das war nicht seine Aufgabe.”

    Vielleicht hat er ihm das bescheidene Auftreten und die gesunde Selbsteinschätzung vermittelt.

  63. Anstatt die eigenen Talente im Training gezielt besser zu machen, ihre Stärken herauszuarbeiten, sie zu motivieren und vielleicht auch ein bisschen zu “hofieren”, lässt man sie auf der Bank oder der Tribüne zappeln, wechselt sie gelegentlich mal kurz vor Schluss ein, und wenn sie dann nicht gleich “funktionieren”, sagt man, sie würden sich nicht durchsetzen und es reiche nicht. Dann schafft man die zweite Mannschaft ab. Dann kauft man für teures Geld mehr oder weniger abgetakelte Spieler und setzt sie den Talenten vor die Nase. Und dann sagt man “blöd, aber die wollten ja weg”.

  64. ZITAT:
    “Da frage ich mich doch – zum x-ten mal –, welcher Vollpfosten macht immer wieder solche Verträge?”

    Zambrano?

  65. Gude
    was kriegen wir denn für den Luca?
    Und wenn er ganz groß für einne Milliarde an Chelsea verkauft wird, kriegen wir Ausblildungsbrosaemn. Da freu ich mich jetzt schon drauf.
    Genau so wahrscheinlich ist natürlich, dss er irgendwann zurückkommt und hilft, die 2.Mannschaft wieder aufzubauen.

  66. ZITAT:
    “Anstatt die eigenen Talente im Training gezielt besser zu machen(…), lässt man sie auf der Bank oder der Tribüne zappeln, ….”

    Wer ist denn “man”?

  67. ZITAT:
    “Anstatt die eigenen Talente … Und dann sagt man “blöd, aber die wollten ja weg”.”

    + 1,5. So sieht es leider aus.

  68. ZITAT:
    “Was wäre die Alternative gewesen? Ablösefrei gehen lassen?
    Nichtsdestotrotz wäre ich fast froh, wenn er ginge. Jeden Sommer das Theater, seit Jahren, es langt langsam….”

    +1

    Deswegen verstehe ich dieses Geflenne seit gestern darüber auch überhaupt nicht. Wenn, dann wäre er schon früher weg gewesen. So geht er jetzt halt. Und ein neuer kommt.
    Dass weder der Spieler selbst noch seine diversen Rechteinhaber auf irgendwas zum Wohle der Eintracht verzichtet…jesses, bitte mal aus dem naiven Traum aufwachen. Danke.

  69. Neben Geld und schönen Worten könnte Spielpraxis in der U23 tatsächlich ein Argument sein.

  70. “Wer ist denn „man“?”

    Z.B. der Trainer?

    Also noch zu meiner #64: Das war eine -zugegebenermaßen etwas überspitzte – Polemik, die aber so “ein Stückweit” meinen Eindruck über unsere Jugendarbeit widerspiegelt.

  71. ZITAT:
    “Neben Geld und schönen Worten könnte Spielpraxis in der U23 tatsächlich ein Argument sein.”

    So ein Regionalligaeinsatz ist echt verlockend. Um dahin zu kommen, muss man schon zu einem großen Verein wechseln, z.B. zu Teutonia Watzenborn-Steinberg.
    Davon träumt jeder Nachwuchsspieler.

  72. So gerne ich auch auf “die Verantwortlichen” draufhaue. CZ hatte wohl einfach das bessere Blatt auf der Hand. Kannste mache nix. Musste gucke zu.

  73. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Da frage ich mich doch – zum x-ten mal –, welcher Vollpfosten macht immer wieder solche Verträge?”

    Zambrano?”

    Ja, aber der dürfte dabei auf der anderen Seite, gegenüber dem Vollpfosten, gestanden haben.

  74. ZITAT:
    “Hat sich ja offenbar im System Zorniger bewährt.”

    Zorniger war das Produkt von Dutt.

  75. ZITAT:
    “…was kriegen wir denn für den Luca?

    Huch. 1,3 Mios ist o.k..

  76. ZITAT:
    “Till Schweiger ist übrigens nicht tot.”

    Es sterben die besten.

  77. ZITAT:
    “”Z.B. der Trainer?”

    Wenn ich als Jahrhundertsturmtalentnachwuchshoffnung mehrfach den Ball aus nächster Nähe nicht im Tor unterbringe, muss ich mich aber auch nicht wundern, wenn der Trainer meint, ich brächte es nicht

    Ausbildungsverein her, Aufbauhilfe hin. Mein alter Trainer meinte dann immer: “Mer konn dä Hungk nit zum Jage trage.”

  78. Vieles der Marke “besser, schöner, neuer” scheint problematisch zu sein:
    Bei uns der halbe “Laden”, in der Wissenschaftsstadt das Stadion.
    http://www.fr-online.de/lilien.....30332.html

  79. ZITAT:
    “Da frage ich mich doch – zum x-ten mal –, welcher Vollpfosten macht immer wieder solche Verträge?”

    Jemand, der vertragstreu sein will?

  80. Das heißt “vertragsstabil”.

  81. Ich würde ja CZ5 gegen einen symbolischen Euro irgendwohin verhökern. Kriegt der mehr Handgeld, die paar Penunzen bringen der SGE gar nicht – bzw. werden sinnlos verbrannt – und die Kack-Speed-Agentur schaut in die Röhre.

  82. ZITAT:
    “Anstatt die eigenen Talente im Training gezielt besser zu machen, ihre Stärken herauszuarbeiten, sie zu motivieren und vielleicht auch ein bisschen zu “hofieren”, lässt man sie auf der Bank oder der Tribüne zappeln, wechselt sie gelegentlich mal kurz vor Schluss ein, und wenn sie dann nicht gleich “funktionieren”, sagt man, sie würden sich nicht durchsetzen und es reiche nicht. Dann schafft man die zweite Mannschaft ab. Dann kauft man für teures Geld mehr oder weniger abgetakelte Spieler und setzt sie den Talenten vor die Nase. Und dann sagt man “blöd, aber die wollten ja weg”.”

    Ich finde auch, dass der kovac bei den paar spielen und der relegation auf die u19 Talente und weitere junge hätte setzen sollen. Talente halten wäre wichtiger als klasse halten. Die supertalente hätten uns dann einfach so zum Aufstieg mit anschließender Meisterschaft geschossen

  83. Mwa: Auf eBay explodieren gerade die Preise für Island-Trikots. War zwar zu erwarten, aber ich verstehe Menschen nicht, die jetzt so’n Lappen kaufen müssen.

  84. “Wenn ich als Jahrhundertsturmtalentnachwuchshoffnung mehrfach den Ball aus nächster Nähe nicht im Tor unterbringe, muss ich mich aber auch nicht wundern, wenn der Trainer meint, ich brächte es nicht”

    Meinst Du jetzt Sefe?

  85. @ 60

    Vielleicht hat er letztes Jahr nur verlängert unter der Bedingung das er ne günstige Klausel bekommt? Daran schon mal gedacht? Ansonsten wäre er wohl vergangenes Jahr schon weg gewesen…….

    Wer nicht bleiben will soll halt gehen. Ich trauere keinem mehr nach

  86. Ich finde diese Diskussion in den letzten Tagen wirklich faszinierend. Da kehrt mal einer das unterste zu oberst. Der will wirklich verändern. Es werden Talente abgegeben, die halt nie über den Status der Talente rausgekommen sind. Es werden Funktionsträger versetzt, wie Farbacher zu den Nachwuchsteams. Er bricht augenscheinlich Strukturen auf. Der erste neue Spieler, der kommt, ist ein 23 Jahre alter Stürmer der schon ich glaube 80 Bundesligaspiele hinter sich hat. Ablösefrei. Und das er Leute holt, die er kennt, finde ich jetzt erstmal auch nicht negativ per se.

    Und was macht der gemeine Eintracht Fan hier im Blog? Wahlweise wird behauptet, man hole nur abgetakelte Spieler, und mache alles schlechter, es werden Erinnerungen an den Extrainer hervorgekramt und früher war ja sowieso alles besser.

    Ich fasse es nicht.-

  87. Man vergesse nicht, dass Kovac in der Relegation mit Gaci und Stender durchaus junge Spieler brachte, Luca hingegen war nicht einmal im Kader.

    Ganz offensichtlich war/ist der Junge eben noch nicht ganz so weit.

  88. ZITAT:
    “Mwa: Auf eBay explodieren gerade die Preise für Island-Trikots. War zwar zu erwarten, aber ich verstehe Menschen nicht, die jetzt so’n Lappen kaufen müssen.”

    Wo es doch ein Wolfsfell tun sollte.

  89. ZITAT:
    “Und was macht der gemeine Eintracht Fan hier im Blog? Wahlweise wird behauptet, man hole nur abgetakelte Spieler, und mache alles schlechter, es werden Erinnerungen an den Extrainer hervorgekramt und früher war ja sowieso alles besser.”

    Den Fan kann der Bobic sich halt nicht austauschen.

  90. @87

    Danke, Uli.

    @Waldschmidt:
    Er hatte es selbst in der Hand. Erinnert euch mal an das Ingolstadt-Spiel.

  91. “Ich finde auch, dass der kovac bei den paar spielen und der relegation auf die u19 Talente und weitere junge hätte setzen sollen. “

    Wieso “auch”? Wer findet das denn noch?

  92. Warum spielen die Gedärmstädter nicht einfach auf dem Bieberer Berg? 3000 Plätze mehr und neuer ist es da auch.

  93. ZITAT:
    “Wieso “auch”? Wer findet das denn noch?”

    Alle. Immer. Also die Arschklrampen.

  94. ZITAT:
    “Man vergesse nicht, dass Kovac in der Relegation mit Gaci und Stender durchaus junge Spieler brachte, Luca hingegen war nicht einmal im Kader.

    Ganz offensichtlich war/ist der Junge eben noch nicht ganz so weit.”

    So isses. Die Ablöse ist ok und wir haben keine U23. Der Deal macht Sinn. Wie man mehr erwarten kann als die kolportierten 1,3 Mio, erschließt sich mir nicht.

  95. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Neben Geld und schönen Worten könnte Spielpraxis in der U23 tatsächlich ein Argument sein.”

    So ein Regionalligaeinsatz ist echt verlockend. Um dahin zu kommen, muss man schon zu einem großen Verein wechseln, z.B. zu Teutonia Watzenborn-Steinberg.
    Davon träumt jeder Nachwuchsspieler.”

    Regelmäßige Spielpraxis ist schon was anderes als täglich Gammelkreis.

  96. “Wie man mehr erwarten kann als die kolportierten 1,3 Mio, erschließt sich mir nicht.”

    Wer erwartet denn mehr?

  97. ZITAT:
    “”Wer erwartet denn mehr?”

    siehe #94

  98. ZITAT:
    “Warum spielen die Gedärmstädter nicht einfach auf dem Bieberer Berg? 3000 Plätze mehr und neuer ist es da auch.”

    Geheimplan war Waldstadion. Aber dann ist die Eintracht drin geblieben.

  99. Wenn Zambrano geht, kommen andere. Mutmaßlich drei Neue, Bessere.
    Zambrano wird mir gründlich überschätzt. Defensiv kann er eine Bank sein, aber er macht auch seine Mätzschen und ist offensiv nicht anwesend. Dazu scheint er mir Trainingsfaul zu sein, oder wie sonst soll man seine Wehwehchen unter der Woche deuten?! Und der Lebenswandel erst…… Abraham war zum Saisonende wesentlich besser.

    Warum man aber gerade bei den jungen Spielern ausmistet, wo doch Bobic auf Talente setzt, überrascht mich. Jaja, der Waldschmidt will weg. Aber der Rinderknecht? Ich hatte doch schon vor ein paar Wochen gefragt, ob nicht soundsoviele Spieler im Kader stehen müssen, die in Frankfurt(?), Hessen (?) oder “nur” in Deutschland ausgebildet sein müssen?
    Gut, als Alibi könnte man die halbe U19 einfach hochziehen, aber das wäre ja noch sinnloser….

    Und die Dortmunder holen sich ja fast eine ganze Mannschaft. Fällt da nicht jemand hinten runter, der eine Leistungsklasse tiefer Stammspieler sein könnte?

  100. Die Antwort auf alles ist die #94. ;)

  101. 97: Sorry, da habe ich den Dieter(55) falsch gelesen, er meinte Zambrano.

  102. @Uli [87]
    Der “gemeine Eintracht-Fan” tut sich halt schwer mit Veränderungen. Aus Tradition.
    (Unn geschumpfen habb isch noch gar net. Kommt vielleicht noch. Hinnerher. Auch aus Tradition.) ;)

  103. ZITAT:
    “Die Antwort auf alles ist die #94. ;)”

    42!

  104. ZITAT:
    “Regelmäßige Spielpraxis ist schon was anderes als täglich Gammelkreis.”

    Damit löckst du aber keinen Möchtegern-Superstar

  105. Auf jeden Fall dürfte feststehen, dass der Kunter den VfB einfach nicht los wird. Der sickert jetzt bei der Eintracht ein.

  106. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Die Antwort auf alles ist die #94. ;)”

    42!”

    korrekt!

  107. Gehenginggegangen

    Til Schweiger, unser letzter Mohikaner. Man sollte ihn dick in Watte einpacken. Wäre besser so.

  108. Aus der FAZ zum Thema Sponsor.
    “Allerdings soll sich dieser Konzern wünschen, dass die Frankfurter regelmäßig zu Werbeaktionen in seinem Heimatland auftreten”
    Trainingslager wieder in Belek? Man darf gespannt sein….

    http://www.faz.net/aktuell/rhe.....12370.html

  109. Ich habe noch gar nicht meiner Freude Ausdruck verliehen über den zweiten Brexit innerhalb einer Woche, bewirkt durch den erneut in blau mauernden SV Darmstadt. Bleibt noch Wales, aber die wollten ja drinne bleiben..

    Was mache Belgie?

  110. ZITAT:
    “Wenn Zambrano geht, kommen andere….”

    Yep, sehe ich auch so. Das mit der Ablöse ist halt Mist, aber viel bezahlt haben wir für ihn damals auch nicht, glaube ich. Gehaltsresparnis dürfte erheblich sein, was ich bei der letzten Verlängerung so las.

  111. Brigadier Lethbridge-Stewart

    ZITAT:
    “Warum spielen die Gedärmstädter nicht einfach auf dem Bieberer Berg? 3000 Plätze mehr und neuer ist es da auch.”

    Au ja. Darmstadt gegen Frankfurt in Offenbach.

  112. ZITAT:
    “Auf jeden Fall dürfte feststehen, dass der Kunter den VfB einfach nicht los wird. Der sickert jetzt bei der Eintracht ein.”

    Heilig’s Blechle.

  113. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Regelmäßige Spielpraxis ist schon was anderes als täglich Gammelkreis.”

    Damit löckst du aber keinen Möchtegern-Superstar”

    Geht der Gian-Luca wirklich davon aus, dass er da sofort Stammspieler wird? Weißt du das? Hat er’s Dir gesagt?

    Oder ist es vielleicht nicht irgendwie für die Entwicklung besser, wenn man nicht oder nur kurz in der ersten Mannschaft tätig war, am gleichen Wochenende noch ein Wettkampfspiel hat?

  114. Es seien mehr Dinge zu erledigen, „als ich vorher erwartet habe“.

    Informiert man sich denn vor einem Unterschreiben des Arbeitspapieres denn nicht, was so zu tun ist? Oder hat man dem armen Bobic was vom Pferd erzählt?

  115. @87

    Danke Uli, mir geht dieses niederschreiben mächtig auf den Zeiger. Alles nur um später sagen zu können man habe es ja schon immer gewusst. Ich fand und finde Bobic auch nicht die Idealbesetzung – sein Aufräumen gefällt mir aber. Planlos erscheint mir das nicht.

  116. ZITAT:
    “Informiert man sich denn vor einem Unterschreiben des Arbeitspapieres denn nicht, was so zu tun ist? “

    Die Antwort lautete: “Dieser Verein ist völlig intakt, ist ein stabiles Gebilde, wir dürfen über diese aktuelle Situation nicht hinweggehen, aber wir haben Ruhe bewahrt und Kontinuität.”

  117. ZITAT:
    “”Meinst Du jetzt Sefe?”

    Nein, aber der bräuchte sich auch nicht wundern, wenn er nicht spielte.

  118. seit wann trägt Hellmann das Heribert’sche Sprachkleid?

  119. Hellmann? Steubing hat den Bobic eingestellt.

  120. ZITAT:
    “Informiert man sich denn vor einem Unterschreiben des Arbeitspapieres denn nicht, was so zu tun ist? Oder hat man dem armen Bobic was vom Pferd erzählt?”

    Hat man dir vor der Übernahme einer leitenden Funktion schon mal vollumfänglich die Wahrheit über Team und Struktur gesagt?

  121. Dann muss Nike das doch schon wissen, wenn die in einer Woche das Trikot gedruckt haben sollen. Wer hat Vitamin B dahin?

  122. ZITAT:
    “Man muss ihn ja bedauern, den Engländer…”

    Das zieht einen ja echt runter. Da seh ich mir doch lieber das hier an.

    https://www.youtube.com/watch?.....abajxjprIY

  123. ZITAT:
    “…Warum man aber gerade bei den jungen Spielern ausmistet, wo doch Bobic auf Talente setzt, überrascht mich. Jaja, der Waldschmidt will weg. Aber der Rinderknecht? …”

    Das mit Rinderknecht scheint ja auch schon fix zu sein…..Schade.

  124. @ 125
    ich hatte ja eher das hier im Hinterkopf:
    https://www.youtube.com/watch?.....pMPwfkWP-8
    Wer denkt eigentlich noch, dass die Engländer zu den großen Mannschaften gehören?

  125. ZITAT:
    “Wer denkt eigentlich noch, dass die Engländer zu den großen Mannschaften gehören?”

    Die UKIP?

  126. ZITAT:
    “ZITAT: Das mit Rinderknecht scheint ja auch schon fix zu sein…..Schade.”

    A propos Pedersoli, Schweiger #56 und so: Ochsenknecht lebt auch noch.

  127. @Waldschmidt, Rinderknecht ect: Vielleicht ist unser Nachwuchs einfach nicht mehr gut genug für die Bundesliga. Wie man hört, verlieren wir unsere besten Jugendspieler ja spätestens in der B-Jugend an die zahlungskräftige Konkurrenz.

  128. Die können dem Fredi im Vorfeld auch nur das künden, was sie wissen. Und da hätten wir auch schon den ersten Grund für deutliche Informationslücken.
    Davon abgesehen ist es unabhängig von der Eintracht einfach so, dass man wie bei einem Dropbox Update wirklich jede Info parat hat und weitergibt.

    Zambrano fände ich einen irrsinnigen Verlust. Für mich einer der besten Innenverteidiger der Liga. Mir erscheint es möglich, dass wir ihn damals gerade wegen dieser struppigen 3rd Party Vertragskonstellation überhaupt verpflichten konnten. Und jetzt schließt sich eben der Kreis.

  129. Möglicherweise möchte CZ ja einfach nur noch eine Gehaltserhöhung. Für einen IV dieser Güte müsste das an sich der beste Deal für die Eintracht sein. Oder Ausstiegsklausel abkaufen.

  130. Ich find ja auch dass der Abgang von Carlos für die sprichwörtlichen Aebbel und Eier eine sehr bittere Kröte ist, aber solang man nicht wirklich die Hintergründe und Details der Verträge und Verhandlungen kennt, find ich es irgendwie anmassend Leute teeren und federn zu wollen, die für Ihn bestimmt auch lieber 10 Mios wie für Kevin erloest haetten.
    Bei Waldschmidt hoert man ja ueberdeutlich dass der Spieler wohl auch nicht mit grossem Entgegenkommen zu halten gewesen wäre.

  131. Vicequestore Patta

    @130: Aber Ochsenknecht hat auch mal in ganz guten Filmen mitgespielt. Das Boot fällt mir da spontan ein.

    Ein schönes Filmchen habe ich hier verlinkt:

    http://blog.zeit.de/teilchen/2.....gner-echr/

    Mit einem großen Schauspieler….hoffentlich nicht wieder ein CE!

  132. ZITAT:
    “@Waldschmidt, Rinderknecht ect: Vielleicht ist unser Nachwuchs einfach nicht mehr gut genug für die Bundesliga. Wie man hört, verlieren wir unsere besten Jugendspieler ja spätestens in der B-Jugend an die zahlungskräftige Konkurrenz.”

    Auch das ist mir schon wieder zu einfach. Erinnert mich an angebliche Unternehmer, die in Talk Shows rumjammern, die Konkurrenz mache die Preise kaputt. Auch hier ist Geld nur ein Faktor.

    Gerade wenn der Wettbewerb mehr zahlt, sollen sie nicht jammern, sondern versuchen andere Standortvorteile zu schaffen. Dann bliebe der eine oder andere.
    Da man damit wohl noch nicht einmal im Ansatz angefangen zu haben scheint, werden wir auch die nächsten 10 Jahe kein Ausbildungsverein sein. Eine Ausbildungs-AG übrigens auch nicht.

  133. Vicequestore Patta

    Eintracht leidet halt darunter, dass sie in den letzten Jahren von Vollhorsten trainiert worden ist. Keiner von denen hat die Eier in der Hose gehabt, mal einen jungen Spieler zu bringen, es sei denn, der war erfahrenen Kräften gegenüber so überlegen wie Jung, Rode und Stender. In Freiburg und Mainz sah das gleichzeitig etwas anders aus. Bis es wir nach der überflüssigen U23-Abschaffung wieder da hin bringen, für junge Spieler so attraktiv zu sein wie die Vorgenannten und SAP und brausevertreiber-geförderte Vereine…da seh ich schwarz…

  134. ZITAT:
    “Eintracht leidet halt darunter, dass sie in den letzten Jahren von Vollhorsten trainiert worden ist. Keiner von denen hat die Eier in der Hose gehabt, mal einen jungen Spieler zu bringen……”

    Hmm, in diesem Punkt tust du Schaaf aber Unrecht find ich.

  135. Zu C.Z.:
    Er ist ja nur einer von 2 IV, die im Moment fit sind, und uns wohl eine Ablöse bringen wird, für die man mit Sicherheit keinen adäquaten Ersatz holen kann, wir also von den Transfererlösen, die ja auch erst noch erzielt werden müssen, damit wir überhaupt was ausgeben können und wir diese eigentlich dringender für ein Update im MF und den Angriff brauchen, nun auch noch einen IV holen müssen.

    Wenn ich mir das überlege, bin ich ganz enstpannt, den Wunder gibt es immer wieder und BL-taugliche IVs die wir uns leisten können gibt es ja wie Sand am Meer.

  136. Vor allem würde mich mal interessieren von wem er spricht

  137. Konnte Niedermaier schon verpflichtet werden?

  138. ZITAT:
    “Konnte Niedermaier schon verpflichtet werden?”

    Ich in noch am Verhandeln, er will aber nur kommen, wenn wir Schwaab auch noch verpflichten.

  139. dann mach mal hinne, der Koreaner ist drüben schon am durchdrehen weils keine Neuverpflichtungen gibt.

  140. Passt. Wir brauchen eh zwei IV.

  141. ZITAT:
    “dann mach mal hinne, der Koreaner ist drüben schon am durchdrehen weils keine Neuverpflichtungen gibt.”

    Irgendwann braucht jeder Hyundai oder Kia einen Austauschmotor.

  142. ZITAT:
    “dann mach mal hinne, der Koreaner ist drüben schon am durchdrehen weils keine Neuverpflichtungen gibt.”

    Woher willst Du das denn wissen?
    Gibt es auch den User “nur lesen” oder biste auf Bewährung?

  143. ZITAT:
    “[…] Keiner von denen hat die Eier in der Hose gehabt, mal einen jungen Spieler zu bringen, es sei denn, der war erfahrenen Kräften gegenüber so überlegen wie Jung, Rode und Stender. […]”

    Kann man schon so sehen. Die Eier brauchst du, weil von riesigem Erfolg ist das Reinwerfen der jungen (nicht herausragenden) Spieler meistens nicht gekrönt, siehe Stuttgart, Freiburg, HSV oder Bremen in der Vergangenheit.

  144. ZITAT:
    “ZITAT:
    “dann mach mal hinne, der Koreaner ist drüben schon am durchdrehen weils keine Neuverpflichtungen gibt.”

    Woher willst Du das denn wissen?
    Gibt es auch den User “nur lesen” oder biste auf Bewährung?”

    ich bin entsperrt, weil der CE losgelassen wurde.

  145. ZITAT:
    “ich bin entsperrt, weil der CE losgelassen wurde.”

    Wie? Heißt das jetzt auch im Forum, nicht ohne meinen Anwalt?

  146. der umsichtige Forist von heute loggt sich ohne Anwalt nirgends mehr ein

  147. Mag noch jemand Veschwörungstheorien? Und ist Euch auch aufgefallen, dass die Spieler bei diesem Turnier oft schon nach 60, 70 Minuten platt sind und kaum je einen “zweiten Wind” bekommen oder gar – wie in Ligen – 90 Minuten powern können?
    Sind eigentlich die Dopingkontrollen strenger als im Ligabetrieb?

  148. ZITAT:
    “Mag noch jemand Veschwörungstheorien? Und ist Euch auch aufgefallen, dass die Spieler bei diesem Turnier oft schon nach 60, 70 Minuten platt sind und kaum je einen “zweiten Wind” bekommen oder gar – wie in Ligen – 90 Minuten powern können?
    Sind eigentlich die Dopingkontrollen strenger als im Ligabetrieb?”

    Weniger Pausen, längere Reisen als im Ligabetrieb. Dazu habe ich diese Festellung nicht gemacht, wenn ich z.B. an die Schweizer gegen Polen denke, die hintenraus immer stärker wurden oder auch an die Isländer die sowieso 90 Minuten rennen…

    “Härtere Dopingkontrollen” und “Fußball” sowie “UEFA” kann mein Gehirn allerdings auch nicht in einen sinnvollen Satzzusammenhang bringen…

  149. ZITAT:
    “Und ist Euch auch aufgefallen, dass die Spieler bei diesem Turnier oft schon nach 60, 70 Minuten platt sind”

    So wie wir letzte Saison?

  150. Vicequestore Patta

    @Tscha-Bumm: Da muss ich Dir teilweise Recht geben, aber dafür war der Schaaf taktisch und menschlich ein Vollhorst. Kann man drehen und wenden, wie man will…

  151. ZITAT:
    “@ 125
    ich hatte ja eher das hier im Hinterkopf:
    https://www.youtube.com/watch?.....pMPwfkWP-8
    Wer denkt eigentlich noch, dass die Engländer zu den großen Mannschaften gehören?”

    Musste das sein?!!
    Hab natürlich noch anschließend “Schwanzus longus” geguckt..
    ?

  152. Vicequestore Patta

    @152, Jimmy: *Erheiterung*

  153. Das ist mir bei den Polen aufgefallen….die Italiener haben die Spanier kommen lassen….ob die platt waren, mag ich nicht beurteilen. Spanien wirkte von der ersten Minute an müde. England konnte nicht mehr zusetzen und Portugal und die Kroaten haben sich nichts gegeben.

    Ob das aber Zufall ist oder nicht, wer weiss das schon. Und wenn es kein Zufall ist, an was es dann lag, wer weiss das schon…..

  154. Für die Italiener legen wir am Samstag gerne eine zusätzliche Pause in einem Sauerstoffzelt ein. Wir wollen ja ein faires Spiel haben.

  155. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Und ist Euch auch aufgefallen, dass die Spieler bei diesem Turnier oft schon nach 60, 70 Minuten platt sind”

    Ja, trotz einer eher unterdurchschnittlichen Laufleistung. War vielleicht das Tempo höher ? (schien mir aber nicht so…)

  156. Warum ist es einem Forenbetreiber eigentlich nicht erlaubt User zu sperren? Ist es nicht sein Forum und er kann auswählen wer dort Beiträge verfassen darf?
    Bzw. warum geht das hier und im Eintracht Forum nicht?
    Bitte um kurze anwaltliche Aufklärung.

  157. ZITAT:
    “Dann muss Nike das doch schon wissen, wenn die in einer Woche das Trikot gedruckt haben sollen. Wer hat Vitamin B dahin?”

    Ich kann mir sehr schlecht vorstellen, dass tatsächlich drei Verträge ausgehandelt werden, die unterschriftsreif sind. Sowas macht man nicht, man verhandelt nur mit einem so sehr die Details, dass da ein Vertrag bei raus kommt, der unterschriftsreif ist. Außer die potentiellen Sponsoren legen einen Vertrag vor und sagen “So und nicht anders”, aber das halte ich für sehr unwahrscheinlich.

  158. ZITAT:
    “Warum ist es einem Forenbetreiber eigentlich nicht erlaubt User zu sperren? Ist es nicht sein Forum und er kann auswählen wer dort Beiträge verfassen darf?
    Bzw. warum geht das hier und im Eintracht Forum nicht?
    Bitte um kurze anwaltliche Aufklärung.”

    Das ist der gleiche Unterschied wie zwischen Waldstadion und Deiner Wohnung.

  159. ZITAT:
    “@ 125
    ich hatte ja eher das hier im Hinterkopf:
    https://www.youtube.com/watch?.....pMPwfkWP-8
    Wer denkt eigentlich noch, dass die Engländer zu den großen Mannschaften gehören?”

    Die Hälfte dieser Trottel hier im Blog hat ein Trikot von denen im Schrank hängen

  160. Ist denn der Blog G privat? Betreiber ist doch die FR?
    Und warum ist der Eintracht Blog öffentlich, wenn ein Verein Betreiber ist.
    Kann ich mich in jeden Verein einklagen? Oder tagtäglich das Brustring Forum trollen, wenn ich mich an die Netiquette halte?

  161. ZITAT:
    “Ist denn der Blog G privat? Betreiber ist doch die FR?
    Und warum ist der Eintracht Blog öffentlich, wenn ein Verein Betreiber ist.
    Kann ich mich in jeden Verein einklagen? Oder tagtäglich das Brustring Forum trollen, wenn ich mich an die Netiquette halte?”

    Frag einen Anwalt. Das kostet dann halt ;)

  162. ZITAT:
    Die Hälfte dieser Trottel hier im Blog hat ein Trikot von denen im Schrank hängen”

    Die haben auch Eintrachttrikots und trotzdem denken die nicht, dass wir nächstes Jahr Meister werden. Aber England, eine Art Eintracht des internationalen Fußballs, wird von irgendwelchen Hanseln regelmäßig zum zumindest erweiterten Favoritenkreis gezählt. Unverständlich. Der beste engliche Spieler, den ich je sah, war Gary Lineker und der war, nun ja, eben Torjäger.

  163. ZITAT:
    “Das kostet dann halt ;)”

    Ach. ;)

  164. ZITAT: “England, eine Art Eintracht des internationalen Fußballs”

    Unerhört.
    England ist bestenfalls der 1.FC Kaiserslautern des internationalen Fußballs.

  165. Ich erwarte keinen langen Aufsatz, aber geht es ein wenig präziser als Waldstadion und Wohnung?

  166. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Das kostet dann halt ;)”

    Ach. ;)”

    Morgen früh hast du für diesen seinen Beitrag sicher auch eine Rechnung in der Post.

  167. ZITAT:
    “Ich erwarte keinen langen Aufsatz, aber geht es ein wenig präziser als Waldstadion und Wohnung?”

    Wenn Du Öffentlichkeit herstellst, mußt Du bis zu ennem gewissen Grad auch das Publikum erdulden.

  168. ZITAT:
    England ist bestenfalls der 1.FC Kaiserslautern des internationalen Fußballs.”

    Der FCK wurde aber früher öfters mal Meister…

  169. Werde bei meinen nächsten Besuchen in Britannien Wikingerbart tragen

  170. @135
    Hehe, machte schon vor (seit) Monate(n) im Fratzebuch (und natürlich den Genre-Blogs) die Runde, nutzt sich dabei aber kaum ab; merci!

  171. MeineZITAT:

    Die Hälfte dieser Trottel hier im Blog hat ein Trikot von denen im Schrank hängen”

    @Gründel

    Es ist eine Gesetzmäßigkeit dieses Konstruktes hier, daß die wahrsten Wahrheiten, spannendsten Beiträge traurig daher mäandernd irgendwo versanden.

    Der Werkzeugkasten echter Blogsoldaten ist gefüllt mit

    Das bin nur ich, schwimm rüber und natürlich inflationärem +1,+1,+1,…
    die Königsdisziplin der freien Meinungsäußerung.

  172. Also, ich freue mich auf das Viertelfinal-Spiel am Samstag .
    Und ja, das HF-2006 war gruselig; es tat mir sehr um die N11 leid, und gleichzeitig konnte ich mich nicht so wie ich es wollte für die Italiener freuen, da man sich sonst vorkam, als wolle man gleichzeitig einen Wurf Kätzchen ertränken.
    Fühlt sich diesmal – schon im Vorfeld – ganz anders an.

    Luca…wer jetzt, wo vieles im Club auf den Kopf gestellt, und mancher Satz Karten neu gemischt wird (Phrasen-Tiefflug heute), dennoch so vehement gehen möchte, der hat schon vorher und nachhaltig mit uns abgeschlossen.
    Ich hätte ihn eigentlich gerne länger bei uns gesehen, aber jemand, der (im besten Fall ohne zu Murren) sein Restjahr nur noch halbherzig hier runtergebrochen hätte, den sollte man sich nicht wirklich antun.

  173. ZITAT:
    “Müde.”

    +1!

  174. ZITAT:
    “Müde.”

    +1

  175. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Müde.”

    +1!”

    Wirklich gut.

  176. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Müde.”

    +1!”

    Das bin ja nur ich. ;)

  177. schwimm rüber

  178. ZITAT:
    “schwimm rüber”

    Auch DU mein Sohn Brutus !

    Ich bitte Dich.

  179. Heinis. Alle. ;-)

  180. Sevilla!
    Und nicht Espanyol…..

  181. 17. Juli: Schauinsland-Reisen-Cup der Traditionen.
    Puh, ich äh. Ja nun.

  182. @176

    Als Gott diese Menschen geschaffen hat, da hat er das gleich mal der Krankenkasse gemeldet.

  183. Und heut vor 57 Jahren hat Offenbach nicht gewonnen.

  184. ZITAT:
    “Und heut vor 57 Jahren hat Offenbach nicht gewonnen.”

    Das England des deutschen Fußballs?

  185. ZITAT:
    “17. Juli: Schauinsland-Reisen-Cup der Traditionen.
    Puh, ich äh. Ja nun.”

    Gehst ja nur wegen dem Rahmenprogramm hin:

    “Rahmenprogramm. Aber auch das bunte Rahmenprogramm beim Schauinsland-Reisen-Cup der Traditionen macht Appetit! Mia Julia , die „Party-Königin von Mallorca“ begeistert nicht nur mit ihrem Show-Act, sondern lässt als „Mia Magma“ natürlich auch einen kleinen Hauch von Erotik durch die Schauinsland-Reisen-Arena wirbeln.”

  186. Kittel Wechsel übrigens geplatzt

  187. re: Rahmenprogramm
    Das habe ich nun davon, dass ich Gockel gefragt habe, wer zur Hölle das sein soll …
    “Mia Julia Brückner ist eine deutsche Sängerin und ehemalige Pornodarstellerin. Im Frühjahr 2010 erhielt sie einen Vertrag als Exklusivdarstellerin und Aushängeschild von Magmafilm, für den sie den Künstlernamen Mia Magma annahm. Wikipedia”
    http://www.mia-julia.de/
    *jaul*

  188. ZITAT:
    “Kittel Wechsel übrigens geplatzt”

    Medizincheck?

  189. ZITAT:
    “Kittel Wechsel übrigens geplatzt”

    Oh. Warum?

  190. Weiß ich nicht. Die FNP schreibt nur diesen einen Satz.

  191. Sacht mal, will denn keiner der Anwälte noch kurz auf meine Frage antworten?

  192. ZITAT:
    “Kittel Wechsel übrigens geplatzt”

    Muss jetzt geflickt und aufgetragen werden?

  193. ZITAT:
    “Sacht mal, will denn keiner der Anwälte noch kurz auf meine Frage antworten?”

    #172

  194. ZITAT:
    “Sacht mal, will denn keiner der Anwälte noch kurz auf meine Frage antworten?”

    Kurz? Finde den Fehler.

  195. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Sacht mal, will denn keiner der Anwälte noch kurz auf meine Frage antworten?”

    #172″

    O.k. Danke.
    Hier ist dann nicht ganz so öffentlich?

  196. ZITAT:
    “Hier ist dann nicht ganz so öffentlich?”

    Das ist alles Neuland.

  197. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Hier ist dann nicht ganz so öffentlich?”

    Das ist alles Neuland.”

    Schauinsland

  198. Bei einem Schauinsland-Reisen-Cup der Traditionen erwarte ich als Gaststar aus dem Erotikbereich aber eher Peter Steiner oder Patricia Rhomberg. Falls man den unvergleichlichen Ron Jeremy nicht buchen konnte.

    Mia Magma hingegen tönt sehr nach Einkaufspassageneröffnung in Idstein.

  199. … aber selbstverständlich fahre ich hin. Und nehme mein Poesiealbum mit.

  200. Und ich sehe: Wir sind bereits im Halbfinale. Schapo.

  201. Mit Mia Magma im Duett die Piaf geben. Freunde, kann Fußball schöner sein?

  202. ZITAT:
    “Mit Mia Magma im Duett die Piaf geben. Freunde, kann Fußball schöner sein?”

    Piaf? Machen die Dressurreiten?

  203. “Kinder im Gleis” ist doch kein Grund, die S-Bahn anzuhalten. Scheiß RMV.

  204. Rinderknecht sieht hier wohl auch Keine Perspektive. Schon komisch dass bei uns wohl keiner der talentierten jungspunde sein Glück bei der Eintracht probieren möchte. Liegt dann sicher an jedem einzelnen individuell. Als Verein kann man da natürlich überhaupt nix machen.

  205. ZITAT:
    “Rinderknecht sieht hier wohl auch Keine Perspektive. Schon komisch dass bei uns wohl keiner der talentierten jungspunde sein Glück bei der Eintracht probieren möchte. Liegt dann sicher an jedem einzelnen individuell. Als Verein kann man da natürlich überhaupt nix machen.”

    Rinderknecht wurde meiner Erinnerung nach vom Verein mitgeteilt, dass er keine Verlängerung bekommt.

  206. Generell habe ich zu dem Thema einen klugen Kommentar (#213) von uaa drüben entdeckt, den ich so zu unterschreiben gedenke:

    http://community.eintracht.de/.....11#4548118

  207. ZITAT:
    “Rinderknecht sieht hier wohl auch Keine Perspektive. Schon komisch dass bei uns wohl keiner der talentierten jungspunde sein Glück bei der Eintracht probieren möchte. Liegt dann sicher an jedem einzelnen individuell. Als Verein kann man da natürlich überhaupt nix machen.”

    Würde mich nicht wundern, wenn es gerade nicht an jedem Einzelnen individuell liegt. Könnte sein, dass die sich einig sind woanders eine Chance zu suchen, weil sie sicher sind, hier keine zu erhalten?

  208. ZITAT:
    “Rinderknecht wurde meiner Erinnerung nach vom Verein mitgeteilt, dass er keine Verlängerung bekommt.”

    Dann müssen wir ja ziemliche Granaten in der Hinterhand haben, dass man es sich leisten kann erst waldschmidt und dann ihn abzugeben. Unter einem tragfähigen Konzept verstehe ich irgendwie eine Jugendarbeit mit hoher Durchlässigkeit in den profibereich. Aber man kanns natürlich auch weiterhin mit den woanders durchs Raster gefallenen probieren. Die haben dann wahrscheinlich schon mehr Bundesligaspiele gewonnen.

  209. @JimmyH [214]
    yep. unterschriftsreif.

  210. Also bei Waldschmidt gehe ich stark von einem hübschen Kühne-gepamperten Scheck als Handgeld aus. Da konnte der Berater (Vaddern?) einfach nicht widerstehen. Das man da als Eintracht irgendwann mal aussteigt, kann ich gut verstehen.

  211. ZITAT:
    “”Kinder im Gleis” ist doch kein Grund, die S-Bahn anzuhalten. Scheiß RMV.”

    Ich hatte letztens Leute, die auf den Gleisen gegrillt haben. Und das auch noch bei Regen. Ging auch nicht weiter.

  212. Gehenginggegangen

    ZITAT:
    “ZITAT: Ochsenknecht lebt auch noch.”
    Aber mehr nur so als Schattenkater.

  213. In den Sommerferien bei den Großeltern auf dem Bauernhof
    hing oft ein ausgezogener Fliegenfänger aus Zelluloid
    wie die alten Agfafilme halt, über dem Küchentisch,
    hat immer gut gerochen, die Neuankömmlinge versuchten sich
    noch kräftig strampelnd zu befreien, bis auch sie ermatteten
    und reglos wurden, hat mich immer sehr fasziniert.
    #wirkummenallenodran

  214. Oh, morgen mittag darf ich mich vermutlich wieder ärgern – könnte wetten, die großen Brocken kommen hintereinander und der FCBäh nicht zum Saisonende.
    “Nach monatelanger Planung veröffentlicht die Deutsche Fußball Liga (DFL) am Mittwoch die neuen Spielpläne für die Bundesliga-und Zweitligasaison. Die Bekanntgabe erfolgt um 11.00 Uhr im Rahmen einer Online-Präsentation. …”
    http://www.fr-online.de/1̵.....31022.html

  215. ZITAT:
    “Also bei Waldschmidt gehe ich stark von einem hübschen Kühne-gepamperten Scheck als Handgeld aus. Da konnte der Berater (Vaddern?) einfach nicht widerstehen. Das man da als Eintracht irgendwann mal aussteigt, kann ich gut verstehen.”

    Dürfte bei Rinderknecht ähnlich aussehen, nur eine Gehaltsstufe tiefer.
    Finde ich auch richtig. Lieber noch einen zweiten oder dritten Gacinovic finden…

  216. ZITAT:
    “ZITAT:
    “”Ich hatte letztens Leute, die auf den Gleisen gegrillt haben. Und das auch noch bei Regen. Ging auch nicht weiter.”

    Na hoffentlich haben die sich keinen Zug geholt.

  217. Jessas. Wo habe ich denn Kabel1?

  218. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “”Ich hatte letztens Leute, die auf den Gleisen gegrillt haben. Und das auch noch bei Regen. Ging auch nicht weiter.”

    Na hoffentlich haben die sich keinen Zug geholt.”

    Der war gut.

  219. Ich sehe hier übrigens zwei junge Leute kommen. Einen aus Biebrich und einen aus Dern. Völlige Hämpflinge die die sich sowieso nicht durchsetzen werden. Dann kommt noch so eine Bauer aus dem LDK Kreis. Furchtbar. Wie der schon aussieht. Eigentlich ganz gut das die langsam rangeführt wurden und das es kein Internet gab.
    Btw, ich wünsche mir wirklich das Waldschmidt in Hamburg was reißt. . Sich über einen damals 19 jährigen lustig zu machen.. ( was habe ich gelacht) war so richtig shice. Da hat man wenigstens noch den letzten gefunden den man in den Arsch treten konnte.

  220. ZITAT:
    “Dann kommt noch so eine Bauer aus dem LDK Kreis. Furchtbar. Wie der schon aussieht. “

    Pffft. Damals gabs noch keinen LDK-Kreis.

  221. Dehrn. .. soviel zeit muss sein…

    So Ruhe jetzt Kabel 1 anmachen und spass haben.

    Danke bud

  222. ZITAT:
    “ZITAT:
    <
    Rinderknecht wurde meiner Erinnerung nach vom Verein mitgeteilt, dass er keine Verlängerung bekommt."

    er ist aber noch U19 Spieler, kein Profi, oder?

  223. Mich würde ja tatsächlich interessieren, wo in der Mitte so eine Art Wahrheit iegt. Sicherlich hats bei unserer Jugendarbeit inklusive Integration in den Profibereich Mängel. Wobei mir kaum junge Fottgejachte einfallen, die andernorts eine wenigstens respektable Karriere gemacht hätte. Keine Ahnung inwieweit Tosum in der türkischen Provinz gildet.

    Bei Waldschmidt bin ich gespannt. Wobei Scheitern bei den Gurken fast schon zum guten Ton gehört.

    Am End verscoutet man sich ja schon bei den B-Jugendlichen (oder wann immer die Kinder zur Eintracht gelotst werden). Das ewige Geld als Ausrede scheint mir arg überstrapaziert.

  224. Vicequestore Patta

    Türkische Nationalspieler gelten schon, Kärber, bloß türkische Nationaltrainer nicht.

    Die spannende Frage ist: Wann wird Kempf wieder unter Vertrag genommen?

    Schaue gerade ersprießlicherweise meinen Memorial Bud Spencer. Sprichwörtlich “unschlagbar” ist dessen beidseitige Schelle mit anschließendem Dampfhammer auf die Omme. Hervorragend!

  225. ZITAT:
    “Schaue gerade ersprießlicherweise meinen Memorial Bud Spencer. Sprichwörtlich “unschlagbar” ist dessen beidseitige Schelle mit anschließendem Dampfhammer auf die Omme. Hervorragend!”

    ich glaube, der halbe blog sitzt vor Kabel1

  226. Das Scouting der frühen Jugend machen wir ja für VW, Rattenball und die Hoppels. Die plündern unsere B-Jugend. Dafür haben wir für die U19 jetzt Leute vom BVB und dem HSV geholt. Das ist mittlerweile genauso ein Puff wie der Profifußball. Letztens hab ich gehört, dass irgendwie der etwas ältere Beschluss, das NLZ aus den Verein in eine eigene Gesellschaft zwischen AG und e.V. umgesetzt werden soll. Wenns was bringt, solls gut sein. Auf jeden Fall weiß ich, dass Bobic mit der jetzigen Situation auch nicht zufrieden ist.

  227. ZITAT:
    “Das ewige Geld als Ausrede scheint mir arg überstrapaziert.”

    Das sagen nur die, die sich Idealismus auch leisten können.

  228. Ich habe keine Entzugserscheinungen.

  229. Vielleicht wiederholt sich ja die Geschichte mit umgekehrten Voraussetzungen und die HSV Fans feiern Waldschmidt in zehn Jahren als Fußballgott.

  230. ZITAT:
    “Vielleicht wiederholt sich ja die Geschichte mit umgekehrten Voraussetzungen und die HSV Fans feiern Waldschmidt in zehn Jahren als Fußballgott.”

    Da malt wer den Deibel an die Wand, weil: Das selbe ging mir auch schon durch den Kopf. Und endete mit Schütteln desselben und trockenem Hustenanfall … :(

  231. “Zu teuer” klingt für mich jedenfalls nachvollziehbarer als “zu schmächtig” und “zu klein”.

  232. Ob AM14FG auch damals zu uns wollte, weils hier mehr zu verdienen gab?

  233. ZITAT:
    “Ob AM14FG auch damals zu uns wollte, weils hier mehr zu verdienen gab?”

    Nein.

  234. @DocSnyder / Rasender Falkenmayer zum Thema Rausschmiss aus Foren

    Als Forenbetreiber brauche ich nicht jeden zu nehmen. Das heißt, Beitragende dürfen von mir gesperrt werden oder Beiträge dürfen von mir gelöscht werden.

    Das ist, wie wenn ich auf meinem Grundstück ein Schwarzes Brett anbringe: Wenn da mein Feind kommt, der mir nicht passt, kommt der gar nicht erst auf mein Grundstück bis zum Schwarzen Brett (Sperre) oder ich reiße seinen Zettel wieder ab (Löschen). Problem ist halt ein neuer Nick des Feindes, aber im echten Leben kann der Feind ja auch einen Strohmann zum Schwarzen Brett schicken, damit ich nichts merke. Wird der dann eben auch gesperrt.

    Meine Erfahrung. Kostet nichts, taugt vielleicht dennoch was. Und jetzt suche ich die Mediathek von Kabel1.

  235. ZITAT:
    “Dehrn. .. soviel zeit muss sein…”

    Aus Dehrn hatten wir schonmal einen. Hat sich auch durchgesetzt, über viele Jahre;)
    Für alle die es nicht kennen, Dehrn ist ein Stadtteil von Limburg.