Eintracht Frankfurt und das Unterhaus Der Vorhang ist gefallen

Mit dem gestrigen Relegationsspiel ist sie also endgültig Geschichte, die Seuchensaison 2010/2011. Zwanzigelf. War ja klar. Gladbach bleibt drin, Funkel hat es nicht geschafft und steht eventuell schon recht bald dem Trainermarkt zur Verfügung. Mir persönlich ganz recht, denn nach Bochum fahre ich gerne zum Auswärtsspiel. Schönes Stadion, noch immer. Der Fall Bruno Hübner wurde gestern diskutiert, jetzt gilt es für die glorreiche Eintracht einen Trainer und ca. zehn Spieler zu finden. Kleinigkeit. Wenn es in diesem Tempo weitergeht, dürften wir Mitte September gut aufgestellt sein.

Widmen wir uns also nun der nächsten Metropole in unserer lockeren Serie “BLOG-G stellt sich der Herausforderung Unterhaus und dieses vor”. Herrschaften, nach Paderborn gestern kann es heute nur um Cottbus gehen. Die riechen ja schon noch so ein wenig nach Liga 1, oder? Vielen Dank an “eel” für den Gastbeitrag. Als nächstes ist dann Düsseldorf dran, auch hier liegt der Text schon vor.

BLOG-G stellt das Unterhaus vor – Teil 2

Cottbus lebt!

Knallharte Fakten: Perle der Niederlausitz, Universitätsstadt, an den Ufern der Spree, südöstlich des schönen Spreewalds gelegen, Teil des sportlichen Dreiecks Weißwasser (Lausitzer Füchse, für die Jüngeren unter uns, vormals Dynamo Weißwasser) und Senftleben (Lausitzring, vormals: gar nichts), 100.000 Einwohner, zweitgrößte Stadt des Bundeslandes Brandenburg.

Als Kenner des Ostens und 10-minütiger Besucher der Stadt nehme ich mir heraus zu behaupten: der Rest riecht nach McDonalds, Muckibude, Aldi-Nord und Zweiter Liga. Plattenbauten neben Gründerzeithäusern, Erichs siebzigerjahre-Style in Nachbarschaft zu Wessi-Moderne. Mandy, Enrico und Lübzer Hand in Hand mit Kinderwagen, Hund und gepimpten Golf. Klischees? Leider nicht. Das ganze hat den vollen Charme des Ostens – manchen gefällt es, andere belustigt es eher. Und um den verbalen Ohrfeigen vorzubeugen: ich mag den Osten, ich mag Cottbus, weil es echt ist, zwar irgendwie schmuddelig, orientierungslos und naiv, aber authentisch. Das pralle Leben.

Eine kleine Anarchie, der Bürgermeister trägt auf dem offiziellen Amtsfoto das Sakko auch gerne mal über der Schulter. [Anm. d. Red.: Man beachte das Unterhemd und den OliBa. Yeah!] Hey, seht her, wir sind jung, lässig und volksnah. Aber reicht dies um es auf die Landkarte und ins Bewusstsein der Menschen zu schaffen?

An dieser Stelle lüftet sich der dunkle Schleier des möglichen Vergessens. Zauberwort: Energie Cottbus. Gegründet 1963 als SC Cottbus, 1966 in BSG Energie Cottbus unbenannt, 1990 in FC Energie Cottbus umbenannt. Trainiert von klangvollen Namen wie Eduard “Ede” Geyer, Petrik Sander, oder aktuell von Claus Dieter “Pele” Wollitz. Das Stadion heißt “Stadion der Freundschaft” und wird gerne “Unser Wohnzimmer” genannt. Auf der FC Internetseite zum Stadion steht der bemerkenswerte Satz “Sichtverhältnisse gehen in Ordnung” und das seit “ (….) die Trainerbänke versenkt wurden“. Na dann…

Seit dem versenken stehen jedenfalls 22.500 in Ordnung gehende Besucherplätze zur Verfügung, davon knapp 2300 für die Gästefans.

Energetische Highlights seit der Wende: Aufstieg in die 2.Bundesliga 1997, DFB-Pokalfinale 1997 (noch als Regionalligist!) gegen den VFB Stuttgart (0:2), 1. Bundesliga Zugehörigkeit 2001 bis 2003 und 2006 bis 2009. Seit 2009 in der 2. Bundesliga, mit Ambitionen zu Höherem. Den Fans wird gerne mal ein ausgeprägter Stolz aufs Vaterland nachgesagt. Was auch sicherlich auf kleine Teile der Fans zutrifft, ist aber ebenso sicher nicht die Regel. Dafür ist die Regel aber, dass sie ihre ganze Energie ganz ihrer Energie widmen. Das führt dann auch mal zu der einen oder anderen Unstimmigkeit mit den DFB Benimmregeln. Ein kleiner Obolus, wie zuletzt wegen kerniger Scharmützel im Spiel gegen Aue und schon ist alles wieder in Ordnung. Somit ist die Brücke zu unserem Verein des Herzens geschlagen. Wir kennen dieses Problematik ja nur zu genau. Aus diesem Grund graut es mir etwas vor den Spieltagen gegen Cottbus. Weniger wegen des Grauens auf dem Spielfeld und weniger wegen der 558 Kilometer… aber ich bin wohl eine Unke!

Cottbus jedenfalls lebt.



Teil 2 der Serie BLOG-G stellt das Unterhaus vor. Bisher erschienen

Paderborn

412 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Stadion der Freundschaft? Sagt mir nix. Wo kann man deren Produkte denn erwerben? (Verwirrungen des modernen Fußballfans)

  2. Schöner Text. Respekt eel.

    ZITAT:

    ” Stadion der Freundschaft? Sagt mir nix. “

    Du bist noch nicht lange Fussballfan, oder?

  3. Ich hingegen verstehe den feinsinnigen Kommentar der Gulaschsupp. ;)

  4. Na gut. Dann bin ich halt zu blöd. Oder noch nicht wach.

  5. ZITAT:

    ” Apropos Blöd:

    http://www.bild.de/sport/fussb......bild.html

    Und ich dachte, die wollen Ralle. “

    Kann der denn schreiben?

  6. Moin

    Glückwunsch an G`bach. Für mich nach den letzten “Willensergebnissen” auch verdient weiter in einer anderen Liga. Wir eben nich. Wir sehen uns auf unserer Abschiedstounee erstmal ein paar andere Städtchen an. Die werden uns ja hier geradezu schmackhaft gemacht. Danke auch an die bisherigen Schreiber.

  7. ” Leben bis Männer” von Thomas Brussig. Kann ich nur jedem ans Herz legen der sich mit dem Ostfußball beschäftigt. Thx, für diesen Beitrag.

  8. danke, eel.

    gerne erinere ich mich an die sonderzugfahrt nach cottbus. an den marsch vom bahnhof zum stadion vorbei an den plattenbauten. männer mit feinrippunterhemd und kippe im mundwinkel beobachten vom balkon aus das ganze szenario.

    in den schaufenstern ostschick: büstenhalter in xxl.

    das hat echt eindruck hinterlassen …

    und daran sollte sich die eintracht mal ein beispiel nehmen – ladies night, yeah!

    http://www.fcenergie.de/news/n.....hp?ID=6173

    ich bin für 18.000 frauen beim ersten heimspiel – zu den genannten eintrittspreisen – inklusive einer flasche binding export.

  9. ZITAT:

    “und daran sollte sich die eintracht mal ein beispiel nehmen – ladies night, yeah!

    http://www.fcenergie.de/news/n.....hp?ID=6173

    ich bin für 18.000 frauen beim ersten heimspiel – zu den genannten eintrittspreisen – inklusive einer flasche binding export. “

    Und XXL-BH-Choreo.

  10. Morgen.

    Danke, schön gemacht, eel. Und ich will da trotzdem nicht hin.

  11. ZITAT:

    ” Morgen.

    Danke, schön gemacht, eel. Und ich will da trotzdem nicht hin. “

    Ich war schon mal da und muss auch nicht wieder hin. Nichtsdestotrotz vielen Dank für den Bericht.

  12. Und jetzt alle: Der Cottbusser Postkutscher putzt den Cottbusser Postkutschwagen!

    Schöner Artikel!

  13. Erwähnen sollte man vielleicht noch Cottbus’ prominentesten Fan, den Gas-Gerd.

    Ansonsten vielen Dank. Aber entspricht es denn den Qualitätsanforderungen dieses Blogs, wenn der Autor schonmal in der Stadt war? ;)

  14. “Ansonsten vielen Dank. Aber entspricht es denn den Qualitätsanforderungen dieses Blogs, wenn der Autor schonmal in der Stadt war?”

    Das ist eine sehr gute Frage. Leider müssen wir das – gerade in Hinblick auf das zu erwartende Meisterwerk des Herrn HeinzGründel über Bornheim – leider hinnehmen.

  15. Kann das sein, dass blog-g und fr-online heute ziemmlich langsam sind ?

  16. ZITAT:

    ” Kann das sein, dass blog-g und fr-online heute ziemmlich langsam sind ? “

    Hier läufts rund wie üblich.

  17. ZITAT:

    ” Kann das sein, dass blog-g und fr-online heute ziemmlich langsam sind ? “

    das heisst nicht langsam sondern unaufgeregt

  18. Oha, da ist man mal zwei Tage nicht auf Sendung, da mutiert der Blog zur Sightseeing-Tour und einen neuen SD gibt’s auch so nebenbei serviert.

    Hurra, endlich eine Entscheidung, lasst die Sektkorken knallen, Böller, Luftballons, Konfetti… (ich habe die Nachricht erst heute morgen vernommen und bin noch etwas euphorisch)

    Super Idee der Gegner-Städte-Vorstellung und 1a Gast-Beiträge!

  19. Taunus-Pelé (jetzt in INGOLSTADT)

    Hallo Stefan,

    ich wohne auf Grund von unternehmensinterner Kinderlandverschickung seit über vier (!) Jahren in Ingolstadt. Falls Du noch einen ortskundigen Fachmann benötigst, ich stehe gern zum Quercheck zur Verfügung…

  20. Ingolstadt? Gerne. Harre des Beitrags.

  21. Äh, die Böller nehme ich wieder zurück, sonst sind die 18.000 Start-Zuschauer womöglich in Gefahr und Herr Hübner müßte sein erstes Heim-Spiel mit leeren Rängen anschauen…

  22. schöner Bericht über Cottbus, ich hatte auch mal das “Vergnügen” eines kurzen Termins in Cottbus, der allerdings noch in den 90ern war. Keine Ahnung, ob sich da zwischenzeitlich was getan hat, aber damals war ich der Meinung, dass man da nicht nochmal hinfahren muss.

    So Bruno ist da und ESDS ist damit erledigt. Die Medien fahren momentan eher auf EHEC ab, aber wir warten auf ESDT.

  23. Morsche allerseits,

    interessanter Artikel über Cottbus. Ich dachte immer da sgehört zu Berlin. Weil da doch das Tor von denen steht. Jetzt frag ich mich wie … baer egal, man lernt nie aus. Also eigenständige Stadt mit Energie und Freundschaft. Sehr gut. Ich möcht da mal hin. Bildungsurlaub mit Rahmenprogramm. Mal den Spielplan abwarten. Brandenburg. Klingt als wäre es besser im Winter nen Bogen drum zu machen. Von wegen den Temperaturen. Man wird ja nicht jünger.

    War was gestern? Ach ja. Glückwunsch Gladbach. Irgendwie verdient nach dieser Willensanstrengung. Schade FF, aber jede Serie ist nur so gut wie das Bändchen, dass sie hält. Und wir? Haben laut Blogwart Zeit bis Mitte September. Schön, so ein Spannungsbogen übers Sommerloch. Dem BH wünsch ich ein glückliches Händchen und viel Erfolg. Nicht weil ich ihn mag – ich kenn ihn ja gar nicht so – sondern weil ich will dass die SGE Erfolg hat. So kommen auch Unbekannte in den Genuss meiner Zuneigung. Und wer sich nicht duckt hat verloren.

  24. Nein, den Gladbachern gönne ich das nicht. Die waren zur Winterpause 16 (in Worten: sechzehn) Punkte hinter uns. Und sie haben uns den Favre weggeschnappt.

    Danke für den Cottbus-Artikel. Der liest sich interessant. Mir fällt bei Cottbus ja wieder ein Nika Okolov ein. Im letzten Heimspiel war es wohl, als der Ball irgendwie durch die Beine kullerte, die Eintracht aber mit 2:1 gewinnen konnte.

    Und war Cottbus bis vor zwei Jahren tatsächlich noch Erstligist? Kaum zu glauben.

  25. HB, BH, BH…

    selbst die Initialen sind zementiert in diesem Verein….

    Mandy im Feinripp? Dann lieber Paderborn.

  26. Caio hat doch mal einen versenkt gegen Cottbus.

    Er sollte einfach mal Spielpraxis bekommen, dann könnte er uns helfen in der 2. Liga.

  27. Vielen Dank für den Cottbus-Bericht. Ich will da auch nicht hin. Noch ein Wort zur Einleitung

    Zitat:

    “Wenn es in diesem Tempo weitergeht, dürften wir Mitte September gut aufgestellt sein.”

    Da jetzt zwei Manager arbeiten, erhoffe ich mir eine Verdopplung des Tempos. Der eine kann mit Trainern verhandeln, während der andere den Kader ausmistet, Orte für Trainingslager sichtet etc.

  28. ZITAT:

    ” Nein, den Gladbachern gönne ich das nicht. Die waren zur Winterpause 16 (in Worten: sechzehn) Punkte hinter uns. Und sie haben uns den Favre weggeschnappt.

    Lucien wurde Mitte Februar Trainer bei Gladbach. Da wurde bei uns noch das Nibelungen Lied aufgeführt. Wie kann man da von weg schnappen sprechen? Und genau wegen dieser 16 Punkte hat die Mannschaft und der Trainer meinen höchsten Respekt. Nennt man glaub ich Willensanstrengung.

  29. ZITAT:

    “Wenn es in diesem Tempo weitergeht, dürften wir Mitte September gut aufgestellt sein.”

    Da jetzt zwei Manager arbeiten, erhoffe ich mir eine Verdopplung des Tempos. Der eine kann mit Trainern verhandeln, während der andere den Kader ausmistet, Orte für Trainingslager sichtet etc. “

    Nach der reinen Lehre muss schnellstens ein Dritter her, der die beiden kontrolliert und dem AR rapportiert. Nicht auszudenken wenn die gemeinsame Sache machen!

  30. Caio und Foda werden sich gut verstehen!

    “Foda – der mit der deutschen Nationalmannschaft am 12. Dezember 1987 in Brasilien zu Gast war – sorgte bei seiner Einwechslung im Länderspiel gegen die Brasilianer alleine durch seinen Namen für den humoristischen Höhepunkt, denn „Franco Foda“ bedeutet im Portugiesischen das unentgeltliche Vollziehen des Geschlechtsverkehrs.” http://de.wikipedia.org/wiki/F.....ranco_Foda

  31. “Caio und Foda werden sich gut verstehen!”

    Kann sein. Hat aber nix mit der Eintracht zu tun.

  32. Wenn der Jupp den bringt, dann sage ich einfach mal Doll (!)

  33. Moin,

    dazke für den Stadtbericht. Die Lausitz an sich ist eine sehr schöne Gegend. Nur die Siedlungen und die dortigen Anwohner passen nicht dazu.

    Ich hätte es sowohl Gladbach als auch Bochum gegönnt.

    Friedhelm hätte ich es auch gegönnt. Jetzt tröste ich mich damit, dass Ümit vielleicht zurück kommt und ich hoffe, dass er noch einmal in Europameísterschaftform kommt. Das könnten wir gut gebrauchen, nachdem jahrelang auf den Flügeln flaute herschte.

  34. ZITAT:

    ” “Caio und Foda werden sich gut verstehen!”

    Kann sein. Hat aber nix mit der Eintracht zu tun. “

    Mit der Eintracht?

    Ich dachte hier ginge es um Ausflugsziele, Kochrezepte u.ä.

  35. ZITAT:

    ” “Caio und Foda werden sich gut verstehen!”

    Kann sein. Hat aber nix mit der Eintracht zu tun. “

    Wieso? Der muss es doch werden, denn er wird den Jungen groß rausbringen, ihm endlich mal Spielpraxis geben.

  36. Könnten wir den Aspekt mit den XXL-BHs nochmal vertiefen?

  37. Der Dante ist übrigens ne coole Sau. Wegen so einem läppischen Klassenerhalt die Haare ab :)

    Kann sich das jemand bei Ochs, Schwegler oder Gekas vorstellen?

  38. ZITAT:

    ” Wenn es in diesem Tempo weitergeht, dürften wir Mitte September gut aufgestellt sein.”

    Hihihi … wohl wahr, auch wenns eigentlich nicht lustig ist.

    Und danke an eel. Schöner Beitrag. Bin gespannt, wann der erste, sich auf den Schlips getreten gefühlte (schreibt man das so?) Lausitzer/Cottbuser hier vorstellig wird.

  39. Cottbus – unsägliche 1:2-Niederlage mit Preuß-Verletzung.

    Die Eintracht heute übrigens im Kicker auf Seite 33! Wie erniedrigend.

    Korkmaz zurück – find ich gut.

    Durst.

  40. Wie Schlips getreten? Ohne Wiedervereinigung wäre ich Deutscher Meister.

  41. ZITAT:

    ” Könnten wir den Aspekt mit den XXL-BHs nochmal vertiefen? “

    wenn du die gesehen hättest, dann willst du nichts, aber auch gar nichts mehr vertiefen!

  42. Wir versenken nicht nur Trainerbänke, sondern auch die Ambitionen und Träume Eures Direktwiederaufstieges. Darauf ein Lübzer!

  43. Morsche

    sehr schön – jetzt weiß ich alles über Cottbus und muss da nicht mehr hin.

    Und über Brandenburg bin ich schon informmiert.

    http://www.youtube.com/watch?v.....AP_YOt7xtk

  44. Die stammen wahrscheinlich noch aus volkseigener Produktion. Mithin aus einer Zeit als sich die Damen auch unter den Achseln noch nicht rasiert haben. Da hat man schon was mitgemacht .

  45. @44

    Lübzer kenn’ ich. Ist trinkbar. Aber nix gegen ‘nen anständigen Schoppe! Und … unserm Handkäs habt ihr sowieso nichts entgegen zu setzen.

  46. ZITAT:

    ” Mandy im Feinripp? Dann lieber Paderborn. “

    Nee, dann lieber Mandy. Die Frauen aus dem Osten, da kommen die deutschen Frauen einfach nicht mit.

    ZITAT:

    ” Könnten wir den Aspekt mit den XXL-BHs nochmal vertiefen? “

    Du bist so eindimensional. Apropos, wo ich grad nen Fachmann dran habe, heute abend ist doch ein gutes Fußballspiel. Kommt das irgendwo im Fernsehen?

  47. Im Übrigen ist Lübz in Meck-Pomm ihr Anfänger.

  48. Hachja, Cottbus. Ich erinnere mich.

    0:2 zurückgelegen, die Cottbusser Tribüne winkte mit Taschentüchern.. und wir gewannen 3:2. Herrlich.

    Das Lübzer (Stadionbier) schmeckt fürchterlich, es sei denn man nimmt die Radler-Variante LübzerLemon. Dafür ist die Stadionwurst sehr bekömmlich.

    Stadion sieht aus wie ein alter Wertstoffhof, schön mit Wellblech verkleidet. Die Siedlung drumherum, grauenvoller Ost-Chic. Naja, aufgrund der Nähe zu meinem Exilaufenthaltsort.. vielleicht trotzdem auf dem Auswärtsfahrtenprogramm.

  49. “Korkmaz zurück – find ich gut”

    ich nicht. Zu schwach für Liga 1 und nur Mitläufer in Liga 2.

    3 Tore, 2 Vorbereitungen….solche Kaliber im Sturm haben den Abstieg erst möglich gemacht.

    Noch einer, bei dem man nicht weiß wohin mit ihm….

    Was machen eigentlich Petkovic und Bellaid?

  50. Soweit ich das überblicke hat es Ümit in Bochum nicht zum Stammspieler gebracht. Was wollen wir also mit ihm? Rausraus.

  51. Wieder ein sehr schöner Bericht.

    Der Foda soll sich jetzt mal nicht so zieren.

    Go Mavs.

  52. Der neue SD wird sich auch als Verkäufer bewähren müssen. Oder macht HB das weiter? Darin war er bisher gar nicht schlecht.

  53. Von mir aus auch Verschenker. Mir wurscht. Hauptsache: rausraus.

  54. Das ist mir unheimlich, dass Du diesen Standpunkt teilst, Stefan.

  55. Ja. Pro Jan Tauer

  56. ZITAT:

    ” Darin war er bisher gar nicht schlecht. “

    Vor allem im Märkte herstellen ist er 1A.

  57. ZITAT:

    ” Warum? “

    Weil mein “Alle raus” eine Frustrationsreaktion ist. Du dagegen hast Ahnung. Und detailliertes Insiderwissen über jede geringste Kleinigkeit. Könnte es am Ende tatsächlich erforderlich sein, so viele aus der alten Garde wie irgend möglich los zu werden? Funktionäre und Spieler?

  58. Moment. Ich habe mal gar keine Ahnung, und schon überhaupt kein Insiderwissen. Das ist Unfug.

  59. ZITAT:

    ” Im Übrigen ist Lübz in Meck-Pomm ihr Anfänger. “

    ICH schrieb ja auch nur, dass es trinkbar sei. Der Anfänger ist der Lausitzer. Der tut wahrscheinlich auch nur so und kommt in Wahrheit aus Meck-Pomm. Dort haben die nämlich nicht mal ein Zweitliga-Verein. Ätsch!

  60. @RF: Könnten sie mal einen Blick auf Ihr mobiles Kommunikationsmittel werfen?

  61. “Der tut wahrscheinlich auch nur so und kommt in Wahrheit aus Meck-Pomm. Dort haben die nämlich nicht mal ein Zweitliga-Verein. Ätsch! “

    Was ist mit Hansa Rostock?

  62. ZITAT:

    ” Was ist mit Hansa Rostock? “

    Sagt mir nix. Was soll das sein?

  63. ZITAT:

    ” Moment. Ich habe mal gar keine Ahnung, und schon überhaupt kein Insiderwissen. Das ist Unfug. “

    Jedem Unfug wohnt ein Zauber inne…

    Schon klar. Würde ich auch nie zugeben.

    ;-)

    Herr Stein,

    werde sie im Laufe des Tages umfassend informieren.

  64. Man kann aber nicht alle rausschmeißen. Ich wüßte auch nicht was das für einen Sinn machen soll. Ob ihr das hören wollt oder nicht, die Mannschaft hat ein Mindestmaß an fußballerischer Qualität, der sie den meisten Teams in der 2 Liga überlegen macht. Wir werden diese Spieler noch brauchen. Bei aller verständlichen Frustration sollte man sein Hirn nicht vollends ausschalten.

    Mit einer komplett neu zusammengestellten Mannschaft wird der direkte Wiederaufstieg nicht gelingen. Im Gegenteil. Nichts gegen eine Blutauffrischung, aber das Kind mit dem Bade auszuschütten zahlt sich nur selten aus.

  65. Heinz, ernsthaft: Mehr als vier, fünf Leute aus der Truppe kannst du nicht gebrauchen.

  66. hört auf den weisen alten Mann!

  67. Na auf CE. Der soll sich mal rühren

  68. Der schleppt noch seine Bauordner.

  69. ZITAT:

    ” Soweit ich das überblicke hat es Ümit in Bochum nicht zum Stammspieler gebracht. Was wollen wir also mit ihm? Rausraus. “

    Wenn der Friedhelm mehr Zeit gehabt hätte, wäre der heute Verteidiger (außen).

  70. ZITAT:

    ” Heinz, ernsthaft: Mehr als vier, fünf Leute aus der Truppe kannst du nicht gebrauchen. “

    Stefan, ich sage es höchst ungern aber Heinz hat recht.

    70% des relevanten Zweitligamarkts ist schon raus aus der Verteilung. Schließlich haben wir uns ja nicht treiben lassen.

    Du wirst auf Köhler, Meier, Fenin e.t.c. zurückgreifen müssen, einfach weil kein besserer Ersatz zu haben ist.

    Da hätten wir vor 3-4 Wochen aktiv sein müssen.

    Raus, alle raus geht nur, wenn man auch Leute für ein Rein, alle rein auf dem Markt hat.

  71. CE? Der ist doch mit für den ganzen Schlamassel verantwortlich.

  72. ZITAT:

    ” Heinz, ernsthaft: Mehr als vier, fünf Leute aus der Truppe kannst du nicht gebrauchen. “

    Fährmann, Russ, Jung, Franz, Rode, Clark, Kittel, Korkmaz, Fenin

  73. ZITAT:

    ” Was ist mit Hansa Rostock? “

    Alesia? Ich kenne kein Alesia!

    http://u.jimdo.com/www31/o/s84...../image.jpg

  74. “Köhler, Meier, Fenin e.t.c. “

    Sind drei. Rode, Jung und mit Einschränkungen Kittel. Ok. Fünfeinhalb.

  75. Mag sein, dass die meisten vorhandenen Spieler überdurchschnittlich gut für die Zweite Liga sind. Aber es handelt sich nunmal, leider um -ABSTEIGER-, psychologisch ganz schlecht mit so einer traumatisierten Truppe weiterzumachen und damit auch noch einen Aufstieg anzustreben. Ich sehe es wie Stefan, bis auf vier, fünf junge “hungrige” (ich hasse langsam dieses Wort) Spieler würde ich den Rest in die Wüste schicken. Auch wenn dadurch der Wiederaufstieg eben ein Jahr länger dauert.

  76. Heinz hat Recht. Es bringt nix außer ein weiteres Jahr Liga deux, wenn man jetzt den Kahlschlag durchzieht. Spieler, die unter Skibbe verunsichert waren hatten doch noch unter Funkel astrein gespielt! Das lässt nur einen Schluß zu: wir brauchen einen neuen FF. Franco, komm bitte bei uns bei. Frankfurt ist francophil! (Patent)

  77. ZITAT:

    ” Heinz, ernsthaft: Mehr als vier, fünf Leute aus der Truppe kannst du nicht gebrauchen. “

    versagt haben fast alle, aber wer soll die Versager nehmen. Wir werden viele davon – notgedrungen – behalten müssen. Ein oder zwei Leitwölfe holen, wäre wichtig. Bruno wird das schon machen. Wenn er Schmierfinken schon die Faust gezeigt haben soll, dann kann er auch mit Kickern umgehen. :-)

  78. ZITAT:

    ” “Köhler, Meier, Fenin e.t.c. “

    Sind drei. Rode, Jung und mit Einschränkungen Kittel. Ok. Fünfeinhalb. “

    Erbsenzähler, nimm noch Russ, Schorsch, Korkmaz dazu (mindestens) oder sag mir, wo wir entsprechenden Ersatz herbekommen sollen.

    Costea allein, wird es nicht schaffen ;-)

  79. @ OlliT: Gerade WEIL sie selbst abgestiegen sind, werden sie auch selbst alles dran setzen, wieder aufzusteigen!

  80. Fußballerische Qualität haben viele von denen leider nur in der Theorie. Stefan hat recht. Mehr als 4 oder 5 taugen nicht für den Stamm. Vor allem nicht den einer künftigen Erstligamannschaft

    (Oka)

    Jung Russ Tzavellas

    Rode (Clark)(Meier) (Kittel)

    (in Klammern mit Eischränkung)

    Wer noch?

  81. Geh mir fort mit Schorsch. Und mit Ümit, der es nicht mal in Bochum geschafft hat gleich ganz. Abgesehen davon was passiert, wenn der wieder mit Fenin …

    Nee. Rausraus. Russ lass ich durchgehen, wenn er denn wirklich will. Was ich noch immer bezweifele.

  82. ZITAT:

    ” @ OlliT: Gerade WEIL sie selbst abgestiegen sind, werden sie auch selbst alles dran setzen, wieder aufzusteigen! “

    Du denkst das wäre der Charakter unserer Rekordmannschaft?

  83. Ich glaube nicht dass es eine Frage der “Ehre” ist nach einem Abstieg sich aufzuraffen für den sofortigen Aufstieg. Für die Spieler wird es eher nach Geld, Wohlfühloase und Sicherheit gehen.

    Clark sehe ich ohne () und mit Potential auch für Liga 1. So schlechte Spiele in einer verunsicherten Mannschaft hat er nicht abgeliefert. Ihm traue ich eher als Korkmaz, Fenin oder Caio den Durchbruch zu einem wettbewerbsfähigen Stammspieler im Oberhaus zu.

  84. ZITAT:

    “Mag sein, dass die meisten vorhandenen Spieler überdurchschnittlich gut für die Zweite Liga sind.”

    HA! Was erst noch zu beweisen ist. Aber weil man wieder mal gepennt hat, bei der Eintracht (s. #76), wird man (also wir alle) wohl doch mit diesen Absteiger-Graupen in die neue Saison starten müssen. Dumm gelaufen!

  85. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” @ OlliT: Gerade WEIL sie selbst abgestiegen sind, werden sie auch selbst alles dran setzen, wieder aufzusteigen! “

    Du denkst das wäre der Charakter unserer Rekordmannschaft? “

    Ich denke, dass ist der Charakter eines jeden Menschen. Selbst verschuldete Schmach will wieder gut gemacht werden.

  86. @ 88

    100% agree

  87. ZITAT:

    ” Geh mir fort mit Schorsch. Und mit Ümit, der es nicht mal in Bochum geschafft hat gleich ganz. Abgesehen davon was passiert, wenn der wieder mit Fenin …

    Nee. Rausraus. Russ lass ich durchgehen, wenn er denn wirklich will. Was ich noch immer bezweifele. “

    Dann sag mir doch mal, wo Du den Ersatz hernehmen willst? Ich will gar keine Namen aber Du wirst auf die Graupolows zurückgreifen müssen, da der deutsche Markt für die 2. Liga zu großen Teilen gelaufen ist.

  88. “Ich denke, dass ist der Charakter eines jeden Menschen. Selbst verschuldete Schmach will wieder gut gemacht werden.”

    Wenn das der Charakter eines jeden Menschen ist – warum verlassen dann so viele Spieler, die einen Abstieg mitverschuldet haben, den jeweiligen verein aus freien Stücken?

  89. ZITAT:

    ” ZITAT:

    “Mag sein, dass die meisten vorhandenen Spieler überdurchschnittlich gut für die Zweite Liga sind.”

    HA! Was erst noch zu beweisen ist. Aber weil man wieder mal gepennt hat, bei der Eintracht (s. #76), wird man (also wir alle) wohl doch mit diesen Absteiger-Graupen in die neue Saison starten müssen. Dumm gelaufen! “

    Genau so isses!

  90. @ 89. Beobachter

    Wer im Einzelnen Klammern kriegt, darüber kann man diskutieren. Gerade bei Clark. Dafür hätte Russ von mir fast eine bekommen.

  91. “Dann sag mir doch mal, wo Du den Ersatz hernehmen willst? Ich will gar keine Namen aber Du wirst auf die Graupolows zurückgreifen müssen, da der deutsche Markt für die 2. Liga zu großen Teilen gelaufen ist.”

    Und wohin mit den Spielern, die du alle rausschmeißen willst.

  92. Stefan,CE hat doch den Finger in die Wunde gelegt. selbst wenn man deiner Meinung folgen würde, das Problem ist die Zeit. Die besten Zweitligakicker spielen nunmehr 1. Bundesliga. , die zweitbesten Schweineligarastellis sind unter Vertrag, was bleibt ist der “Ramsch” ( rein fußballerisch gemeint) von Rudis Reste Rampe.Daran wird auch ein Bruno Hübner nichts ändern. Man kann natürlich auf andere ausgemusterte aus der ersten Liga warten, aber dem Teambuilding dürfte das nicht zuträglich sein. Ergo spiele ich halt mal mit denen weiter die ich habe.

    Diese radikalen Schnitte tun nur weh… Ich glaube auch nicht das wir uns zwei Jahre in der zwoten leisten können. Die Schere klafft dann Jahr für Jahr mehr auseinander. Wir haben wahrscheinlich nur diesen einen Schuß. Zumindest dann wenn man den Anschluß an die 11. der ersten Liga nicht vollends verlieren will.

  93. “Dann sag mir doch mal, wo Du den Ersatz hernehmen willst?”

    Ich mach jetzt mal den Heinz: Mir egal. Bruno kann das. Zur Not soll er mal in Rumänien oder Norwegen gucken.

    (der Offenbacher Kanadier ist ja zu Fürth)

  94. ZITAT:

    ” Heinz, ernsthaft: Mehr als vier, fünf Leute aus der Truppe kannst du nicht gebrauchen. “

    Unbedingt halten:

    Rode, Kittel, Jung, Russ, Clark (günstig, so Spieler braucht man in der 2. Liga), Tietsch-Rviero, Nikolov + die Neuzugänge aus der Jugend (Dudda usw.)

    Halten wenn die Spieler wirklich mitziehen und die Konditionen passen:

    Franz, Fährmann, Tzavellas, Fenin, Korkmaz, Chris.

    Sind ca. 14-15 Spieler.

    Vom Rest wird man leider nicht alle loswerden. Ich denke, da haben wir noch 4-5 weitere Spieler an der Backe kleben.

  95. ZITAT:

    ” Nee. Rausraus. Russ lass ich durchgehen, wenn er denn wirklich will. Was ich noch immer bezweifele. “

    warum sollte er nicht wollen? gibt es da anderslautende aussagen? hab ich was nicht mitbekommen? und jetzt kommt mir nicht mit dem “die schwester vom russ hat gesagt, …”

  96. @Heinz, CE

    Im Prinzip bin ich ja eurer Meinung. Mit einem Unterschied: Ihr traut den Absteigern einen Aufstieg zu. Ich nicht. Und deshalb, nur deshalb, ohne Ersatz nennen zu können, bin ich der Meinung wir könnten es auch mit frischen Leuten versuchen. Hat ja schon mal geklappt. Ihr erinnert euch?

  97. “Mit einem Unterschied: Ihr traut den Absteigern einen Aufstieg zu. Ich nicht.”

    Drei Kampfschweine und ein Spielmacher dazu und das wird

  98. @ CE ,

    jetzt nehmen wir ihn in die Zange. Er zuckt schon.

  99. “Er zuckt schon.”

    Vor Lachen.

  100. ZITAT:

    ” Drei Kampfschweine und ein Spielmacher dazu und das wird “

    Wenn Franz bleibt brauchen wir nur noch zwei Kampfschweine.

  101. wurde denn schönheim schon diskutiert? er könnte innen- und linksverteidiger spielen.

  102. Moin,

    habt ihr auch einen Trainer ?

  103. ZITAT:

    ” Moin,

    habt ihr auch einen Trainer ? “

    Doll.

  104. ich würde ja mit rausraus nicht bei den spielern anfangen. die auch. aber solange so weiter gewurschtelt wird bin ich raus. Emo. Tional.

    ich sitze am fluss, sehe vorbeitreiben. augsburg. ich tanze nicht; überbordener jubel gibt es nicht. wie auch, es gab ja keinen grund. schuldig die presse. zement. da gibt es viele schattierungen. da müssen sie sich einen anderen suchen. ich kann die eintracht jetzt nicht im stich lassen, keine fünf minuten gezögert.

    es gibt nicht mal ansatzweise einen gescheiten grund, wegen junger männer in kurzen hosen durchzudrehen. zeit zu verschwenden. außer man benutzt dieses für eigene zwecke. oder du schaust fußball dermaßen abstrakt; dass es mit den handelnden protagonisten nichts zu tun hat. das wird’s beste sein. es kommt ja eh immer ganz anders als nicht gedacht.

    koan nix.

  105. ZITAT:

    “danke, eel.

    gerne erinere ich mich an die sonderzugfahrt nach cottbus. an den marsch vom bahnhof zum stadion vorbei an den plattenbauten. männer mit feinrippunterhemd und kippe im mundwinkel beobachten vom balkon aus das ganze szenario.

    in den schaufenstern ostschick: büstenhalter in xxl.

    das hat echt eindruck hinterlassen …”

    An diese Fahrt erinnere ich mich auch noch, 8 Stunden hin, 9 zurück. Am Bahnhof bin ich auf der Suche nach einem kalten Fahrtbier durch das nahgelegene Einkaufszentrum geirrt.

    Sagenhaft: Die Ostzeil auf 3 Etagen.

    Und ja: Alex Meier hat richtig gute Spiele für die Eintracht gemacht:

    http://fussballdaten.de/zweite.....frankfurt/

    Man ist das lange her …

  106. traber von daglfing

    Ich habs irgendwie immer noch nicht realisiert, dass wir jetzt zweite Liga kicken.

    Kann doch alles gar nicht wahr sein.

    Vermute man hat uns da ein Paralleluniversum untergejubelt.

    Im Übrigen – welche Superscoutingabteilung gräbt immer wieder so seltsame Vöchel wie z. B. Heller oder Korkmaz aus ?

    Die würde ich langsam auch mal raus schmeissen, bzw. in den Ruhestand wegloben.

  107. ZITAT:

    ” @Heinz, CE

    Im Prinzip bin ich ja eurer Meinung. Mit einem Unterschied: Ihr traut den Absteigern einen Aufstieg zu. Ich nicht. Und deshalb, nur deshalb, ohne Ersatz nennen zu können, bin ich der Meinung wir könnten es auch mit frischen Leuten versuchen. Hat ja schon mal geklappt. Ihr erinnert euch? “

    Die Meisten hier sind sich doch relativ einig. Gehen können, zum Teil auch nur wenn das Angebot stimmt:

    Schwegler, Gekas, Ama, Meier, Caio, Köhler, Chris.

    Dazu kommen Altintop, Vasi, Heller, die keinen vertrag mehr haben und Ochs der schon verkauft wurde.

    Macht ca. 10 Spieler, über den ein oder anderen Namen kann man sicher auch streiten (Meier, Köhler, Chris, Gekas).

    Das wäre für mich schon ein ordentlicher Umbruch, vor allem weil da ehemalige Leistungsträger und langjährige Spieler dabei sind. Mehr ist einfach unrealistisch.

    Ob der Rest wieder in die Spur findet und in der zweiten Liga zu einer Einheit wird, hängt vor allem vom Trainer ab und ob wir es schaffen 2-3 echte Führungsspieler und Leistungsträger zu bekommen.

  108. @96 / RF:

    Sicher , ich stimme Dir zu. Das Setzen einer Klammer ist subjektiv. Was mich stört ist der Fakt, dass zu lange immer mit der selben (hüstel) Mannschaft gespielt wurde und man zB CLark nicht unter Dauereinsatz beurteilen kann. Und ganz ehrlich, ich schwanke zwischen “wenn der Ama fast nie spielte unter verschiedenen Trainern dann hat er wirklich Defizite” und “wenn man ihn mal hätte spielen lassen 2 oder 3 in Serie in voller Länge, dann wär er wieder drin”.

    Ich hoffe Du verstehst was ich sagen will. WO ich mir aber mittlerweile sicher bin, ist dass ein Korkmaz es nicht mehr schaffen wird. Und da gebe ich dann Stefan recht: “Rausraus”.

  109. Moin Stefan,

    na doll, mit oder ohne Klangschale?

  110. “ich würde ja mit rausraus nicht bei den spielern anfangen. die auch.”

    Naja … das Umfeld ist ja – zumindest im zweiten Spiel – schon zu großen Teilen rausraus.

  111. ZITAT:

    ” Moin Stefan,

    na doll, mit oder ohne Klangschale? “

    Doll habe ich nur gesagt, damit dieser Name heute schon genannt wurde. Es werden weitere folgen.

  112. ZITAT:

    ” @Heinz, CE

    Im Prinzip bin ich ja eurer Meinung. Mit einem Unterschied: Ihr traut den Absteigern einen Aufstieg zu. Ich nicht. Und deshalb, nur deshalb, ohne Ersatz nennen zu können, bin ich der Meinung wir könnten es auch mit frischen Leuten versuchen. Hat ja schon mal geklappt. Ihr erinnert euch? “

    Da haben wir aber nicht 80% des Transfermarktes verschlafen.

    Ich wäre ja völlig bei Dir, wenn wir die Zeit 5-6 Wochen zurückdrehen könnten. Ich will die Meisten auch nicht mehr sehen aber ich sehe halt auch nicht die Alternativen. Und ein Kader aus aller Herren Länder ist Cottbus auch nicht so wirklich gut bekommen.

  113. Wir sind doch nicht pleite , da muss investiert werden ,

    wir haben nur einen Schuss . Nur muss es umgehend losgehen , vielleicht läuft auch schon einiges hinter den Kulissen . Hier wird nicht alles gewußt .

    Ein zweites Fortuna 95 oder ähnlich möchte ich nicht erleben.

  114. traber von daglfing

    Ich halte auch nix von Führungsspielern, die dreiviertel des Jahres auf der Bank sitzen (Ama) oder nicht mal da (Chris).

    Ein Führungsspieler hat auf dem Platz zu stehen, ansonsten bringt er nur den Laden durcheinander.

    Sorry, aber rausrausraus.

  115. ZITAT:

    ” “ich würde ja mit rausraus nicht bei den spielern anfangen. die auch.”

    Naja … das Umfeld ist ja – zumindest im zweiten Spiel – schon zu großen Teilen rausraus. “

    die auch. aber auch … ach was red ich da …

    wenn gekas noch einmal spielt, renn ich mit böllern und eisenstangen auf den platz. über die business-seats. dann können se die auch gleich dicht machen.

    ich bin … enttäuscht. *schnipps*

  116. Ama und Chris dürften für die wenigsten hier zur Diskussion stehen.

  117. ZITAT:

    “Ob der Rest wieder in die Spur findet und in der zweiten Liga zu einer Einheit wird, hängt vor allem vom Trainer ab und ob wir es schaffen 2-3 echte Führungsspieler und Leistungsträger zu bekommen.”

    Totale Zustimmung. Hat man ja auch in Gladbach gesehen, wie viel ein guter Trainer bewegen kann. Auf die Gurken hätte doch vor einem halben Jahr keiner einen Pfennig gesetzt. Favre hat punktuell Änderungen bei der Aufstellung vorgenommen und sich darauf konzentriert, Fehler abzustellen. Was mir übrigens im eklatanten Gegensatz zur Arbeit von Daum zu stehen scheint, der mehr auf Küchenpsychologie gesetzt hat, nach dem Motto: Sind alle motiviert und glauben an sich, läuft der Rest schon irgendwie.

  118. Völlig deiner Meinung, Beve. Gekas auf die Tribüne oder noch besser verschenken, wenn er die Million nicht anbringt.

  119. Ich bin da auch ein wenig egoistisch, aber wenn ich mir ernsthaft vorstelle nächste Saison diese Totalversager noch mal alle durch die Bank ertragen zu müssen… Da vergeht mir fast schon die Lust auf Fußball, schrecklich!

  120. ZITAT:

    “Ich will gar keine Namen aber Du wirst auf die Graupolows zurückgreifen müssen, da der deutsche Markt für die 2. Liga zu großen Teilen gelaufen ist. “

    Unser neuer SD zum Beispiel hat für Duisburg bereits zehn oder elf Neuverpflichtungen unter Dach und Fach, von denen er wohl annehmen muss, dass sie eine ambitionierte Zweitligamannschaft (arrgh, ich habs geschrieben) weiterbringen können. Damit hinterlässt er den Meiderichern geordnete Verhältnisse, und uns vermutlich ein weitgehend leergeschossenes Magazin.

  121. Duisburg hat aber auch keine Kohle. Ich denke, wir können ein anderes Regal im Spielersommerschlussverkauf leerräumen.

  122. Meine Güte. Wir haben Zeit bis zum 31.08. Da fällt schon noch der ein oder andere vom Baum.

  123. Ich hätte da einen Trainer, Claus Schäfer, trainiert die Hessenjugend und war auch schon bei der SGE Trainer und bildet Trainer aus, wenn das Nix ist!

  124. ZITAT:

    “(…) wenn gekas noch einmal spielt, renn ich mit böllern und eisenstangen auf den platz. über die business-seats. dann können se die auch gleich dicht machen. “

    Bin dabei. Anschließend lebenslang Stadionverbot und gut is. Dann muss ich mir den Mist wenigstens nicht mehr antun.

  125. traber von daglfing

    ZITAT:

    ” Ama und Chris dürften für die wenigsten hier zur Diskussion stehen. “

    Quasi als “unantastbar” oder eher “sind kein Thema mehr” ?

  126. @128 Wieschnee,

    Völlig richtig. Schmidtgal, Occean, Schahin, Bäcker, Stiepermann, Ikeng, Ilsö, Texeira, Jula, Stark um nur mal ein paar zu nennen hätten uns möglicherweise für die nächste Saison gut getan aber sie sind nun mal weg.

    Und auch Hübner kann nicht aus nix etwas machen, der hat schon viel Munition für Duisburg verschossen, wie Du richtig schriebst.

  127. traber von daglfing

    Sorry, aber Ama und Chris sind für mich leider Invaliden, genauso wie Bajramovic. Da kommt nix vernünftiges mehr.

    Aber bitte, wenn die Herrschaften meinen, können wir ihnen ja nochmal drei Jahre Zeit geben, denn davon haben wir ja anscheinend genug….

  128. ZITAT:

    ” Meine Güte. Wir haben Zeit bis zum 31.08. Da fällt schon noch der ein oder andere vom Baum. “

    Eintrachtinterne Sprachregelung “vom Himmel” …

  129. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ama und Chris dürften für die wenigsten hier zur Diskussion stehen. “

    Quasi als “unantastbar” oder eher “sind kein Thema mehr” ? “

    raus raus raus

  130. ZITAT:

    ” Meine Güte. Wir haben Zeit bis zum 31.08. Da fällt schon noch der ein oder andere vom Baum. “

    Nein, das haben wir nicht. Wenn wir nach 7 Spieltagen mit 4-5 Punkten da stehen, ist die Saison mit hoher Wahrscheinlichkeit gelaufen.

  131. Dauerkartenkündiger

    Hier Amerkungen meines aus Cottbus stammenden Kollegen (und ENERGIE-Fans) zum Artikel:

    Es ist sicherlich einiges dran an dem pauschalen Eindruck einer real existierenden lebendigen Stadt mit “Ostcharme” .

    Allerdings gibt es deutliche Abzüge für die Erwähnung der Stadt Senftleben beim Lausitzring. Diese Stadt gibt es nicht. Die gesuchte Stadt ist sicherlich Senftenberg!

    Sie liegt – neben der Nähe zum Lausitzring – direkt am WUNDERSCHÖNEN Senftenberger See. Der Lausitzring selbst liegt eigentlich direkt bei Klettwitz an der A13 – aber man muss ja nicht alles wissen . ;-) Da es eigentlich um Sport geht, darf ich in diesem Zusammenhang nicht vergessen zu sagen, dass eine der stärksten Mannschaften (neben Energie) dieser Region der

    “FSV Glückauf Brieske-Senftenberg” ist . Immer wieder liefert dieser Verein Talente wie Alexander Bittroff beim FCE ab!

    Was aus Ignoranz und westlicher Arroganz selbstverständlich “vergessen” wurde zu erwähnen ist:

    – das Cottbus eine schöne Altstadt mit Schwerpunkt im Altmarkt hat

    – über schöne Grünflächen und Parks verfügt so zum Bsp. den bekannten Branitzer Park

    – der Fluß Spree in Cottbus für einige schöne Wassergrundstücke sorgt

    – es ordentlich Platz für kulturelle Erlebnisse gibt – so gibt es hier z.B.: das Große Staatstheater

    – in der wundervollen Idylle des Landes Brandenburg (mit den vielen grünen Freiräumen und den frei zugänglichen Bade-Seen!) liegt

    – das Bier (und einiges andere) deutlich preiswerter ist als in FFM

    – es eine Filiale des FINSTERWALDER Brauhauses in Cottbus gibt

    – und hier der beste Fußball des Ostens gespielt wird

    – und das Cottbus über eine FC Energie – Tankstelle verfügt

    So aber für Frankfurter – die sicherlich auch ignorieren, dass nach Frankfurt die Wörter “am Main” gehören um nicht mit dem anderen schönen Ort “an der Oder” verwechselt zu werden – darf der Eindruck gern bestehen bleiben, dass man diese schöne Stadt nur selten besuchen muss. Einmal im Jahr zur Ablieferung der 3 Punkte als Aufbau-Ost-Prämie genügt völlig!

    So können die Cottbuser – die sich ihren Stadtnamen übrigens nicht teilen müssen – in Ruhe um ihr Leben und ihre Stadt kümmern.

  132. ZITAT:

    “Ama und Chris dürften für die wenigsten hier zur Diskussion stehen.”

    Mit einer Alte-Herren-Mannschaft reißt Du in der 2. BL schon mal gleich gar nix. Zitat Korkmaz: “Als ich in Bochum das erste Mal eingewechselt worden bin, habe ich nur gedacht: Du lieber Gott, wo bin ich hier gelandet! Die rennen und kämpfen – ein Getümmel. Das wird härter als die Bundesliga.”

  133. ZITAT:

    ” @128 Wieschnee,

    Völlig richtig. Schmidtgal, Occean, Schahin, Bäcker, Stiepermann, Ikeng, Ilsö, Texeira, Jula, Stark um nur mal ein paar zu nennen hätten uns möglicherweise für die nächste Saison gut getan aber sie sind nun mal weg. … “

    Und erst dieser Kraus! Fakt!

  134. zu 131:

    Volle Zustimmung. Lieber einen wie Claus Schäfer als die abgehalfterten Spät80er, über die diskutiert wird.

  135. ZITAT:

    ” @128 Wieschnee,

    Völlig richtig. Schmidtgal, Occean, Schahin, Bäcker, Stiepermann, Ikeng, Ilsö, Texeira, Jula, Stark um nur mal ein paar zu nennen hätten uns möglicherweise für die nächste Saison gut getan aber sie sind nun mal weg.

    Und auch Hübner kann nicht aus nix etwas machen, der hat schon viel Munition für Duisburg verschossen, wie Du richtig schriebst. “

    @CE

    Dann hätten wir uns seine Verpflichtung ja sparen können, oder? Vertragsverhandlungen mit Franz und Chris kann auch HB machen, Korkmaz mit offenen Armen empfangen packst auch du oder ich.

  136. ZITAT:

    ” ZITAT:

    “Ama und Chris dürften für die wenigsten hier zur Diskussion stehen.”

    Mit einer Alte-Herren-Mannschaft reißt Du in der 2. BL schon mal gleich gar nix. Zitat Korkmaz: “Als ich in Bochum das erste Mal eingewechselt worden bin, habe ich nur gedacht: Du lieber Gott, wo bin ich hier gelandet! Die rennen und kämpfen – ein Getümmel. Das wird härter als die Bundesliga.” “

    Irgendwie hat er den Kapf da verloren oder sehe ich das falsch?

  137. ZITAT:

    Und auch Hübner kann nicht aus nix etwas machen, der hat schon viel Munition für Duisburg verschossen, wie Du richtig schriebst. “

    Naja bin mir sicher er hat auch Spieler nach Duisburg holen wollen die für Duisburg zu teuer wären, die aber jetzt ins Beuteschema von uns passen könnten.

    Wann wird jetzt eigentlich FF vorgestellt ?

  138. ZITAT:

    ” …

    – und das Cottbus über eine FC Energie – Tankstelle verfügt …

    Ein Vereins-Tanke. Na, das weckt ja durchaus richtig positive Assoziationen. :)

    Btw: Wir brauchen noch einen Zweitligisten, der über Frankfurt schreibt. Der Ostwestfale hat ja gekniffen.

  139. ZITAT:

    ” @139

    Na endlich einer! “

    was? energie-fan-freund oder dauerkartenkündiger?

  140. “Btw: Wir brauchen noch einen Zweitligisten, der über Frankfurt schreibt”

    Haben wir. Heinz. Mehr Zweitligist und Frankfurt geht nicht.

  141. ZITAT:

    “wenn gekas noch einmal spielt, renn ich mit böllern und eisenstangen auf den platz. über die business-seats. dann können se die auch gleich dicht machen.”

    Bin ich auch dabei.

    Und wenn ich dann unten bin, zieh` ich gleich mal den Stecker bei diesen LED-Werbebanden.

    >>REWE>>REWE>>REWE>>REWE>>REWE>> nervt.

  142. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” @139

    Na endlich einer! “

    was? energie-fan-freund oder dauerkartenkündiger? “

    Beides, Pia!

  143. ZITAT:

    “Wann wird jetzt eigentlich FF vorgestellt ? “

    FF braucht in Frankfurt nicht vorgestellt zu werden, den kennen wir alle ;)

  144. Wir brauchen einfach ein neues Gesicht bei der Eintracht und diese Chance sollte genutzt werden, hoffe HB hat das jetzt auch kapiert, bitte nicht wieder FF mit seinem Rumpelfußball, der war doch auch nur noch eine Felge ohne Gummi.

  145. ZITAT:

    ” Fußballerische Qualität haben viele von denen leider nur in der Theorie. Stefan hat recht. Mehr als 4 oder 5 taugen nicht für den Stamm. Vor allem nicht den einer künftigen Erstligamannschaft

    (Oka)

    Jung Russ Tzavellas

    Rode (Clark)(Meier) (Kittel)

    (in Klammern mit Eischränkung)

    Wer noch? “

    bitte verschon uns mit dem oka. das brauche ich nun wirklich nicht mehr. ich will den fährmann.

  146. ZITAT:

    “Btw: Wir brauchen noch einen Zweitligisten, der über Frankfurt schreibt. Der Ostwestfale hat ja gekniffen. “

    Wir sind doch bekanntlich die Einzigen in dieser komischen Liga, die über sich selber am besten Bescheid wissen.

  147. ZITAT:

    ” So können die Cottbuser – die sich ihren Stadtnamen übrigens nicht teilen müssen – in Ruhe um ihr Leben und ihre Stadt kümmern. “

    Teilen nicht, aber dafür haben die ihren Städtenamen für Einheimische ja nochmal übersetzen müssen, findet wohl sonst keiner mehr nach Hause in Chosebuz.

    Nicht weniger peinlich. ;-)

  148. traber von daglfing

    ZITAT:

    ” Wir brauchen einfach ein neues Gesicht bei der Eintracht und diese Chance sollte genutzt werden, hoffe HB hat das jetzt auch kapiert, bitte nicht wieder FF mit seinem Rumpelfußball, der war doch auch nur noch eine Felge ohne Gummi. “

    Da war der andere FF gemeint – Franco Foda. Der dürfte noch etwas Gummi auf der Felge haben.

  149. ZITAT:

    ” Bin ich auch dabei.

    Und wenn ich dann unten bin, zieh` ich gleich mal den Stecker bei diesen LED-Werbebanden.

    >>REWE>>REWE>>REWE>>REWE>>REWE>> nervt. “

    Apropos: weiss denn nun eigentlich mal jemand, wozu diese Päckchen dienen, die bei uns (und scheinbar nur bei uns) immer schön zu zweit auf den Lichtverschmutzungsbanden zwischen den Segmenten liegen?

  150. @Jason

    Das ist Schaumstoff. Der deckt so komische Metalldinger ab, die da rausragen.

  151. ZITAT:

    ” @Jason

    Das ist Schaumstoff. Der deckt so komische Metalldinger ab, die da rausragen. “

    Danke. Irgendwie lustig, dass sowas scheinbar nur bei uns notwendig ist, in anderen Stadien ist mir das noch nie aufgefallen … Waren bei uns eventuell die Schrauben zu lang und keine passenden verfügbar im Bauhaus.

  152. Bei der BLÖD-Zeitung freut sich tatsächlich Trainer Skibbe über ein Verbleiben von Altintop und dem Traum sturm Gekas/ Altintop!Als fort mit denen! Und wie die

    auf Skibbe kommen verstehe ich nicht!

  153. ZITAT:

    ” Heinz, ernsthaft: Mehr als vier, fünf Leute aus der Truppe kannst du nicht gebrauchen. “

    Halten (Wunsch):

    Fährmann, Russ, Jung, Franz, Rode, Clark, Kittel, Fenin, MTR, Dudda, Schwegler, Gekas, Tzavellas

    Halten (davon realistisch):

    Fährmann (findet keinen 1. BL-Verein), Russ, Jung, Rode, Clark, Kittel, Fenin, MTR, Dudda, Tzavellas

    Außerdem bleiben (ist für die 2. Lige auch im Grunde OK):

    Meier, Köhler, Ama, Caio

    Weg:

    Altintop, Chris, Heller, Gekas, Schwegler, Franz, Bajramovic, Korkmaz

    Das bedeutet realistisch erst mal das hier:

    Fährmann

    Jung Russ Dudda Tzavellas

    Kittel Rode Clark Köhler

    Meier

    Fenin

    Bank: Ama, Caio, MTR

    Das Team das letztes Mal aufgestiegen ist war nicht viel besser. Und dass auf dem Markt nix zu holen wäre halte ich für ein Gerücht.

  154. @Jason

    Ich guck mir das mal genauer an.

  155. Ach so, fast vergessen:

    @DA: ZDF. Aber da gewinnen so oder so die falschen.

  156. Sollte nicht unerwähnt bleiben: http://tinyurl.com/3qp6xsu

  157. ZITAT:

    ” ZITAT:

    “@CE

    Dann hätten wir uns seine Verpflichtung ja sparen können, oder? Vertragsverhandlungen mit Franz und Chris kann auch HB machen, Korkmaz mit offenen Armen empfangen packst auch du oder ich. “

    Nun, ich gehe schon davon aus, dass er ein paar Vorschläge im Köcher hat aber dass dies gleich 15 sind kann ich mir nur schwer zu der späten Zeit vorstellen.

  158. PS: Den Gekas halte ich nur, damit hier einige Schnappatmung bekommen. Falls jemand meine Beiträge liest. Zum Beispiel ABB,eine Stellungnahme zu @49, Sammelglotzen?

  159. @DA: erst aktualisieren, dann lesen, dann schreiben

  160. ZITAT:

    ” Bei der BLÖD-Zeitung freut sich tatsächlich Trainer Skibbe über ein Verbleiben von Altintop und dem Traum sturm Gekas/ Altintop!Als fort mit denen! Und wie die

    auf Skibbe kommen verstehe ich nicht! “

    Habe ich heute früh online auch gesehen. Bis ich das Artikeldatum nochmal genau angeguckt habe. 25.05.2010.

    Der Artikel war nicht etwa auch in der Printausgabe?

  161. ZITAT:

    “(…) Waren bei uns eventuell die Schrauben zu lang und keine passenden verfügbar im Bauhaus. “

    Richtig. Bei uns hat man nämlich darauf gewartet, dass die richtigen vom Himmel fallen. Und als man endlich gemerkt hat, dass das nicht geschehen wird, war die richtige Länge bereits vergriffen und man musste mit Schrauben Vorlieb nehmen, die halt nicht so ganz passen.

  162. ZITAT:

    ” @DA: erst aktualisieren, dann lesen, dann schreiben “

    Man wird halt älter :-)

  163. Ich möchte den Namen Meier nie mehr lesen müssen und den nur noch sehen, wenn er bei einem anderen Graupenverein spielt. Oder besser gar nicht mehr. Mit Hali gehts mir übrigens genauso. Alle raus

  164. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” @DA: erst aktualisieren, dann lesen, dann schreiben “

    Man wird halt älter :-) “

    Sei froh dass Du so weit weg bist Puppe

  165. Bin hier auch bei Heinz und ce.

    Eine komplett neue Mannschaft aus dem Boden stampfen plus neuer Trainer. Das sind nicht die Voraussetzungen für einen direkten Wiederaufstieg. Ich finde wir haben einen guten Kern.

    Wünschenswert wäre, wenn Ralle, Russ, Franz, Tzavellas, Jung, Rode, Schwegler, Clark, Kittel, Meier und Fenin bleiben würden.

    Dazu gezielte Transfers vom schönen Bruno.

  166. ZITAT:

    ” OT

    http://www.sport1.de/de/fussba.....09843.html

    Interessant. Für den Preis würd ich beim Waldstadion auch sofort zuschlagen.

    Aber ich fürchte, das würde allenfalls für des Bilderwürfelsche, die Schraubenschoner und die Wasserfallöcher reichen.

  167. Na ja, in Neufünfland sind die Immobilienpreise halt im Keller.

  168. Ümit hat in der Rückrunde in Bochum übrigens 12 Spiele gemacht. 10 davon über mindestens 60 Minuten.

    In der Relegation stand er auch in der Startelf und hat im Rückspiel verletzungsbedingt gefehlt.

    Der Kicker hat Ümit und Azouagh auch schon als “Frankfurter Zange” bezeichnet:

    http://www.kicker.de/news/fuss.....unkel.html

    Zitat daraus:

    “Korkmaz links, Azaouagh rechts, beide dribbelstark, beide dank individueller Klasse in der Lage, auch gegen defensiv starke Gegner eine entscheidende Wendung herbeizuführen – das ist mittlerweile eine wichtige Bochumer Waffe.”

    Sich in der zweiten Liga nicht durchsetzen könnte schlimmer aussehen…

  169. Interessante Diskussion und knifflige Entscheidung. Ich glaube aber, dass das Risiko, eine Ehrenrunde in der 2.Liga drehen zu müssen, bei einem Neuaufbau grösser ist. Selbst der Spezialist Funkel hat es mit Bochum nicht im ersten Anlauf geschafft, Hertha hingegen ist mit einem Grossteil der Absteiger der Durchmarsch geglückt. Die Mannschaft muss sicher noch verstärkt und ergänzt werden, aber das kann auch noch im Winter geschehen.

  170. Mahlzeit. Geht jemand auf die Konsti nen Happen essen?

  171. ” Mahlzeit. Geht jemand auf die Konsti nen Happen essen? “

    Hahaha.

  172. ZITAT:

    ” Mahlzeit. Geht jemand auf die Konsti nen Happen essen? “

    wann?

  173. Na bald, ich hab Hunger

  174. ich komm mit dem rad in ca 15 min bei dir vorbei, ok?

  175. in er stunde kann ich da sein heinzi. bin heute zu hause.

  176. Ok. Ich bin auch mit dem Rad da. Passt.

  177. ZITAT:

    ” in er stunde kann ich da sein heinzi. bin heute zu hause. “

    Geh zu Schalke du Troll.

  178. bis gleich.

    ach und heinz: :-) fu

  179. Der hr mit einem wichtigen Audio-Beitrag:

    http://tinyurl.com/43hg536

    Sollte für den Grimme Online Award nominiert werden!

  180. @139

    der verfasser gesteht einen schwerwiegenden fehler. selbsverständlich heißt es Senftenberg, nicht Senftleben.

    die neunschwänzige katze liegt bereit!

  181. ZITAT:

    ” Der hr mit einem wichtigen Audio-Beitrag:

    http://tinyurl.com/43hg536

    Sollte für den Grimme Online Award nominiert werden! “

    Ein Kleinod! Danke. Das hat Qualität. Da können wir kleinen Verlage leider nicht mit.

  182. ZITAT:

    ” Die Mannschaft muss sicher noch verstärkt und ergänzt werden, aber das kann auch noch im Winter geschehen. “

    Genau. Nur nichts überstürzen, wir haben ja Zeit. Die nächste Winterpause kommt bestimmt.

    Nur heißt es dann wahrscheinlich wieder, der Markt gibt nichts her oder ist überhitzt. Gerade so, wie es am besten passt. Einen Grund zum Nichtstun findet sich schließlich immer.

  183. Bloß keine Hektik. Ich hab jetzt erstmal den Willen zur Ma … ich meine Verant … , nein: zum Trainer. Der muss heut gleich mit her. Ob noch feierbesoffen oder net. Muss ja nix sagen.

  184. @ weißnichmehrwer

    “Wünschenswert wäre, wenn Ralle, Russ, Franz, Tzavellas, Jung, Rode, Schwegler, Clark, Kittel, Meier und Fenin bleiben würden.”

    Ralle – von mir aus. muss aber nicht

    Russ – gerne, muss aber nicht. hat sich in den letzten 2 Jahren nicht weiterentwickelt.

    Franz – wird 1. Liga spielen

    Tzavellas – gibt nicht viele LVs, hat Vertrag – o.k.

    Jung – ja bitte. Ist aber blöd, wenn er nicht wechselt.

    Rode – dito

    Schwegler – ist mehr Geld wert. als er der Mannschaft bringt

    Clark – bleibt. gut.

    Kittel – bleibt. gut. Aber bis Winter verletzt.

    Meier – bleibt eh. Kein Kommentar.

    Fenin – Jeder Verkaufserlös ist besser als seine Leistung.

  185. Da is man(n) einmal net online und dann ändert die Eintracht-Startseite ihr Gesicht! Gesichtslos…

  186. OT:

    Ist Koller schon in Frankfurt eingetroffen?

  187. Flanke…auf Bruno Hübner.

  188. Und… versaut. :(

  189. Alleine schon die Namen Meier, Nikolov, Köhler oder Fenin sind für mich schon fast ein Grund die Dauerkarte loszuwerden. Ich kann die einfach nicht mehr sehen, keine weitere Saison mehr!

    Da muß es doch auch für die 2. Liga einfach bessere geben. Und wenn das “bessere” dann halt einfach nur das “neuere” ist.

  190. Herrje, welche Leistung!

    ZITAT:

    ” Da is man(n) einmal net online und dann ändert die Eintracht-Startseite ihr Gesicht! Gesichtslos… “

    Nicht satt sehen können an den grinsenden Herren Ochs und Gekas?

  191. @RF

    Ralle hat mich überzeugt, sicherlich würden wir auch guzen Ersatz finden. (Giefer, Kirschbaum, Grün)

    Bei Russ und Franz geht es mir darum, dass wir ansonsten keinen erprobten IV im Kader mehr haben. Gehen sie, müssten mind. 3 kommen.

    Schwegler und Fenin sind Härtefälle, obwohl ich Fenin schon nochmal gerne im Sturmzentrum sehen will. Außen ist er verschenkt und so spielt er auch.

    Meier: diese Saison war katastrophal, die davor sensationell. Das habe ich nicht vergessen. Besser als eine OM-Wundertüte.

  192. Meier – ich mag ihn ja – IST eine OM-Wundertüte. Mal groß, mal unsichtbar. Das ist das Problem.

  193. Cottbus. 1000 Jahre, nachdem wir zentralgeheizte, mehrstöckige Entertainmentkomplexe hatten, sind sie da noch im Bärenfell grunzend durch den Sumpf gefallen. Habe ich 1000 geschrieben?

    Wir haben einen Erstligaetat. Kann wir jemand erklären, warum der Zweitligamarkt für uns von irgendeinem Interesse sein sollte? Außer, um auf ihm möglichst viele Absteiger zu entsorgen?

  194. @206

    Eben. Wir müssen nur Spieler finden die bereit sind für ein Erstligagehalt in der zweiten Liga zu spielen. Und da es angeblich allen nur ums Geld geht kann das an sich nicht so schwer sein. Abgesehen natürlich von Menschen, die sich per se für Höheres berufen fühlen, Chris, Ochs, evtl. Schwegler.

  195. Die DFL wird am 21. Juni die Spielpläne der Bundesliga und der Zweiten Bundesliga für die Saison 2011/2012 veröffentlichen.

  196. Albert C. Unterhaus

    Ist Thomas Doll schon da?

  197. Rückfahrt aus Berlin. Schon wieder an diesem

    öden Wolfsburg vorbei. Aber die Eintracht

    in ihrem Lauf, hält weder Ochs noch Esel

    auf.

  198. Herrje, welche Leistung!

    Willi Wacker. Auch ganz weit vorn.

    http://comics.com/andy_capp/20.....11-05-24/

  199. “der Bürgermeister trägt auf dem offiziellen Amtsfoto das Sakko auch gerne mal über der Schulter. [Anm. d. Red.: Man beachte das Unterhemd und den OliBa. Yeah!]”

    Dieser Mann heißt … Szymanski!

    Völlig unverstellte Schreibweise. Sehr gut.

  200. ZITAT:

    ” Wir haben einen Erstligaetat. Kann wir jemand erklären, warum der Zweitligamarkt für uns von irgendeinem Interesse sein sollte? Außer, um auf ihm möglichst viele Absteiger zu entsorgen? “

    Und deshalb macht es durchaus Sinn, mal bei echten Führungsspielern nachzufragen.

    Hitzelsberger, Ze Roberto, Dede, Frings.

    Ich weiß, unrealistisch vielleicht, bringt auch auf lange Sicht nicht so viel, aber einen davon als Führungsspieler in unserer Mannschaft und mir wäre schon viel wohler.

  201. ZITAT:

    ” Rückfahrt aus Berlin. Schon wieder an diesem

    öden Wolfsburg vorbei. Aber die Eintracht

    in ihrem Lauf, hält weder Ochs noch Esel

    auf. “

    Du fährst über Wolfsburg?

    Ich würde übers Hermsdorfer Kreuz, rein ins schöne Jena und ab nach Hause. 4 1/2 Std.

  202. Hitzelsburger (o.s.ä.) tät’ ich nehmen. Und der ist ja auch gerade abgestiegen.

  203. Bin das ich, oder häuft sich diese Art Bild in letzter Zeit?

    http://www.fussballtransfers.c....._20113.jpg

  204. Wenn wir erst warten müssen bis FF wieder Haare gewachsen sind, dann kann es noch eine Weile dauern mit dem Trainer. http://tinyurl.com/4x6kvst

  205. ZITAT:

    ” Bin das ich, oder häuft sich diese Art Bild in letzter Zeit?

    http://www.fussballtransfers.c....._20113.jpg

    Ich dachte mir schon lange, dass Herri hier im Blog mitmischt. Aber dass Du das bist hätte ich nicht vermutet – korrrrrekte Tarnung!

  206. @249 – die Bahn fährt über Wolfsburg,

    ich nicht freiwillig. Jena hatte ich grad

    erst in Berlin, aber das sind ja alles

    keine Cottbusse.

  207. So ein Abstieg spült doch einiges frisches Geld in die Kasse: http://www.eintracht.de/aktuel.....l/34620/

    Aber die Abschlusstabelle könnten sie mal von der Eintracht-Seite wegnehmen. Das wirkt so rückwärts gewandt. Macht auch keinen guten Eindruck auf dem Spitzenspielermarkt.

  208. ZITAT:

    ” Hier Amerkungen meines aus Cottbus stammenden Kollegen (und ENERGIE-Fans) zum Artikel: … “

    Danke für diese Anmerkungen, die mir die meinigen nun größtenteils ersparen. Ich bin mindestens einmal im Jahr (völlig unabhängig vom Fußball) in Cottbus und Umgebung und kenne daher die wunderschönen Seiten dieser Stadt, die natürlich auch von ihrer Widersprüchlichkeit lebt. Ein sehr angenehmer Menschenschlag übrigens daselbst, aber die Punkte gehören natürlich uns. ;-)

    Trotzdem herzlichen Dank an Eel für die Müh, wo er sisch gemacht hat …

  209. Bruno Hübner gerade im Hr-Info Interview: Torwartposition hat Priorität, ein Torwart muss der Mannschaft 6-7 Punkte bringen in der Saison. na da bin ich gespannt….

  210. http://11freunde.de/bundeslige.....ehts_nicht

    Das fände ich auch für die Eintracht interessant, vielleicht könnte die FR die Idee aufgreifen und 2012 eine Sonderbeilage “Ein Jahr mit Bruno Hübner und der Eintracht” veröffentlichen.

    Ich würds kaufen. Und Herr Bruchhagen sicher auch.

  211. Zumindest bleibt uns ein weiterer aufstrebender Verein, der uns zum Derby fordert, erspart:

    FC Rot-Weiß Eschborn Frankfurt Rhein-Main

    http://www.fr-online.de/rhein-.....index.html

  212. Ein Torwart. Ein echter Torwart! Ich, ich … ich muß aufhören, Tränen in den Augen, swhe dir Tasratui bicht ne

  213. Und das sagt er als ehemliger Stürmer! Ein toller Mann!

  214. Was sagt Peter Fischer da:

    “Ich hoffe, der neue Trainer wird das den Damen und Herren in unserer Mannschaft klarmachen.”

    Damen?? Alexandra Meier? Benjaminie Köhler? Meike Franz?

  215. Albert C. Unterhaus

    Kajoline

  216. ZITAT:

    ” Was sagt Peter Fischer da:

    “Ich hoffe, der neue Trainer wird das den Damen und Herren in unserer Mannschaft klarmachen.”

    Damen?? Alexandra Meier? Benjaminie Köhler? Meike Franz? “

    Wiese kommt statt Ralle.

  217. ZITAT:

    ” Ein Torwart. Ein echter Torwart! Ich, ich … ich muß aufhören, Tränen in den Augen, swhe dir Tasratui bicht ne “

    Bye bye Oka, Jahre gefordert und jetzt träurig…..

  218. Warum Jörn Andersen auf seiner Homepage noch immer den newsfeed der Mainzer AZ hat, bleibt wahrscheinlich auch sein Geheimnis.

    http://www.joernandersen.com/i.....Itemid=157

  219. ZITAT:

    ” Was sagt Peter Fischer da:

    “Ich hoffe, der neue Trainer wird das den Damen und Herren in unserer Mannschaft klarmachen.”

    Damen?? Alexandra Meier? Benjaminie Köhler? Meike Franz? “

    Ich .. ich … ich werf ich jetzt wech … DANKE!

  220. Ein Torwart für die Eintracht. Einer, der auch noch Punkte holt. Wann gabs denn das zuletzt? Ulli S., Andreas K., Jupp K.. Günter W. und er Zahnarzt mit den schlechten Augen?

    Spielt eigentlich noch Klaus Funk noch irgendwo?

  221. Mit Andreas K. sind wir abgestiegen….

  222. @236

    Der Seuchenvogel ist glaub ich insgesamt dreimal abgestiegen. War trotzdem ein guter.

  223. ZITAT:

    ” Ein Torwart. Ein echter Torwart! Ich, ich … ich muß aufhören, Tränen in den Augen, swhe dir Tasratui bicht ne “

    I feel your pain…

  224. ZITAT:

    ” Mahlzeit. Geht jemand auf die Konsti nen Happen essen? “

    Das ist immer schön wenn der Einladende nicht erscheint. Aber Günter hatte Verständnis und einen Deckel mit Deinem Namen gemacht. Ich wusste gar nicht dass der so teure Sachen hat.

  225. Andreas K war ne Kapp, aber Dr. Kunter…

    Über allen schwebt Uli Stein, noch immer.

    Nun warten wir gespannt auf die nächsten

    Wasserstandsmeldungen ins Boardbistro.

    Kassel. Wenigstens schon mal zurück

    in Hessen.

  226. ZITAT:

    ” Das ist immer schön wenn der Einladende nicht erscheint. Aber Günter hatte Verständnis und einen Deckel mit Deinem Namen gemacht. Ich wusste gar nicht dass der so teure Sachen hat. “

    Apfel-Champagner, Apfel-Kokain und Apfel-Edelnutten sind was feines.

  227. Wollitz dementiert Verhandlungen mit Eintracht…

    http://www.zeit.de/sport-newst.....3191361xml

  228. Hallo,

    mir als Ossi (made and born in Potsdam-Babelsberg, richtig da wo sie gerad aus der 3. Liga zwangsabsteigen)und in der Nähe (Dresden) wohnemden, gefällt der Eingangsbeitag ausserordentlich gut. Einzig die Cottbuser Altstadt hätte noch Erwähnung verdient. Denn die gibt’s auch, ist halt hinter Erichs Platten versteckt.

    Sonst hat man im Osten allgemein was gegen die Eintracht. In den letzten Jahren aufgrund fehlendem konfrontationspotentials nicht so ausgeprägt, hörte ich die letzten Tage schon öfter hier in DD: “gibt uff’s maoul ihr Eintracht-Schweine”. Wobei der grössere Konflikt klar Cottbus-Dresden wird. Man rottet sich also gegenseitig aus…

  229. Ich bekomme immer mehr das Gefühl, dass HB mit den Trainer-Verhandlungen wirklich so weit war, wie er gesagt hat – und nicht wie wir gehofft haben:

    Die fangen jetzt mit Hübner erst richtig an, mit Leuten zu sprechen….

    Herrje….

  230. ZITAT:

    ” Die fangen jetzt mit Hübner erst richtig an, mit Leuten zu sprechen….

    Herrje…. “

    Und am Ende reden sie wirklich – und schreiben sich nicht als Interviews getarnte Briefchen via Presse.

    Abgründe!

  231. Ich find das geil dass der Hübler aus dem Ruhestand zurückkommt. Der hat richtig Stallgeruch, aber hallo. Oder verwechsel ich den mit dem Sportfotograf?

  232. Stichwort RAUSRAUSRAUS:

    Warum sollte der Transfermarkt nur noch Ladenhüter übrig haben, wenn er noch bis zum 31.8. geht?

    Ich meine, man muss ja nicht zwangsläufig Freude an HB’s Schlussverkauf-Schnäppchenphilosophie haben, aber auch nach hinten hin gibt es noch spannende Transfers, in der ersten, wie in der zweiten Liga.

    Und ich versteh auch nicht, warum wir nur in der 2. Liga shoppen sollten. Es gibt in ganz Europa Ligen, die mind. 2. Liga-Niveau haben und wo auch die Eintracht sich Einkäufe leisten kann. Sind Teixeira & Co denn die einzigen Spieler, die uns nach oben bringen können? Da habe ich meine Zweifel.

    Klar, eine komplette neue Mannschaft wird’s nicht sein, aber 1-2 deutliche Verstärkungen und noch ein paar Verstärkungen und Ergänzungen könnten es schon sein.

    Dabei wäre es mir auch mehr als recht, wenn sich ein Markt für Köhler und Meier herstellen lassen würde – wenngleich ich beiden Bundesligauntauglichkeit und Zwotligatauglichkeit durchaus unterstelle.

    Dennoch: raus, raus, raus. Einfach nur als Symbol, sich von den ollen Zöpfen zu trennen.

    Dass der neue SD übrigens zuallererst den Torwart erwähnt, macht mich dabei hoffnungsfroh.

    ein gutes Zeichen an den unwilligen Fährmann.

    Und für den ewigen Oka was es schon lange überfällig, dass er aus den ersten zwei Reihen zurücktritt, alleine schon wegen seiner gestiegenen Verletzungsanfälligkeit in den letzten Jahren.

    Ich habe überhaupt keine Panik, was Spielertransfers betrifft. Es wird gekauft und verkauft, solange das Transfermarkt geöffnet ist. Und das ist noch ziemlich lange.

  233. Boah ey, bin ja im Tippspiel besser als der ehrenwerte Concordia-Eagle. Ich Experte, ich. ;-)

  234. ZITAT:

    ” Boah ey, bin ja im Tippspiel besser als der ehrenwerte Concordia-Eagle. Ich Experte, ich. ;-) “

    hehehe, ich auch

  235. ZITAT:

    ” Die fangen jetzt mit Hübner erst richtig an, mit Leuten zu sprechen…. “

    Oder es gibt heute um 17:30 wieder eine Pressemitteilung…

  236. ZITAT:

    “Die fangen jetzt mit Hübner erst richtig an, mit Leuten zu sprechen….

    Herrje…. “

    Och neee sag doch sowas nicht… :-|

  237. hronline-tweet:

    Hübner entscheidet sich für Bezeichnung Sportdirektor. Hat 2-Jahresvertrag als Sportdirektor mit 1 Jahres Option.

    Hübner: Können Wiederaufstieg realisieren.

    Den Konjunktiv könnte er angesichts des zur Verfügung gestellten Budgets eigentlich sparen. Alles andere wäre eine Lachnummer.

  238. Tranieren wird eh überschätzt. Außerdem holen wir ab jetzt nur noch Leute, die schon Fußballspielen können.

  239. ZITAT:

    “…zur Verfügung gestellten Budgets..”

    Die Ossi-Vereine schießt unser Geld locker ab:

    “Für alle Zweitligaklubs aus den neuen Bundesländern gilt: Kleine Budgets, mühevoll zusammen gekratzt, lassen nicht zu, am großen Rad zu drehen”

    Macht schon mal 8 (gefühlte) Siege!

  240. Gefühlt hab ich mich noch immer oben festgebissen.

  241. Albert C. Unterhaus

    “Können Wiederaufstieg realisieren.”

    Könnten, wenn…

  242. Albert C. Unterhaus

    20 Millionen. Das ist doch was. Warum nicht sog. Alt-Stars einkaufen? Spieler, die ihren Zenit leicht überschritten haben, aber noch ein Jährchen drang hängen wollen?

  243. Was das Torwartproblem betrifft … ist schon mal jemand auf die Idee gekommen, den Oka zum Torwarttrainer – so einen brauchen wir auch noch – mit Standbyprofi-Vertrag zu machen?

  244. Geht der Hübner in den Vorstand?

  245. ZITAT:

    ” Was das Torwartproblem betrifft … ist schon mal jemand auf die Idee gekommen, den Oka zum Torwarttrainer – so einen brauchen wir auch noch – mit Standbyprofi-Vertrag zu machen? “

    Nein. Halte ich aber für eine Möglichkeit.

  246. Bruno Hübner hat den gleichen Frisör wie Bruno Labbadia. Ich muß da immer 2x hinschauen, um die auseinander zu halten.

  247. ZITAT:

    ” 20 Millionen. Das ist doch was. Warum nicht sog. Alt-Stars einkaufen? Spieler, die ihren Zenit leicht überschritten haben, aber noch ein Jährchen drang hängen wollen? “

    Nicht gerechnet die Ablösen die wir für Korkmaz, Schwegler, Caio, Fenin und Gekas bekommen. Und gar nicht gerechnet das noch leer zu räumende Festgeldkonto. Alles raus. Geld auch. Fort damit!

  248. ZITAT:

    ” Geht der Hübner in den Vorstand? “

    Wäre er ja schön dumm wenn nicht.

  249. ZITAT:

    ” den Oka zum Torwarttrainer (…) mit Standbyprofi-Vertrag zu machen? “

    Öhm, möchtest Du,dass er seine Art des Torwartspiels an kommende Generationen weitergibt?

  250. Ich würde für die 20 Millionen Ante S. verpflichten. Damit wäre der Aufstieg nur noch Formsache. Und der kostet wahrscheinlich nicht mal 20 Mios …

  251. Herry hat doch einen Trainerschein…

  252. Geld wird – wie Training – eh überschätzt.

  253. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Boah ey, bin ja im Tippspiel besser als der ehrenwerte Concordia-Eagle. Ich Experte, ich. ;-) “

    hehehe, ich auch “

    Ich durfte ja auch am letzten Spieltag nicht mitspielen, weil der atz schon eine Stunde vor Spielbeginn zugemacht hat.

    Ihr müsst also 36 Punkte dazu addieren ;-)

  254. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Geht der Hübner in den Vorstand? “

    Wäre er ja schön dumm wenn nicht. “

    Weißt ja, Lötzbeier.

  255. Ihr dürft uch bei @269 ein “W” an beliebiger Stelle dazudenken.

  256. ZITAT:

    ” Ihr dürft uch bei @269 ein “W” an beliebiger Stelle dazudenken. “

    Und hier ein “E”

    Was für ein Mist, meine Shifttaste scheint temporär nicht zu funktionieren.

  257. Solange nur die Shifttaste klemmt…

  258. bi mir ght di tast nt. auch doof

  259. Neuerdings sind bei hanuta Buli-Spieler drinne.

    Gestern hatte ich Frau Wiese, heute Fanis.

    Sowas zieht mich runter, echt.

  260. ZITAT:

    ” Öhm, möchtest Du,dass er seine Art des Torwartspiels an kommende Generationen weitergibt? “

    Nee, nicht wirklich. Aber immerhin hat er einige Jahre mit Andreas Menger, ein in Fachkreisen geschätzter Torwarttrainer, gearbeitet. Wenn das auch nichts genützt hat um SEIN Torwartspiel zu verbessern, so hat er ja vielleicht in Sachen Torwartraining etwas von Menger gelernt.

    Außerdem muss ein guter Trainer nicht zwangsläufig auch ein guter Sportler sein. Günther Bosch – die Älteren unter uns erinnern sich vielleicht – war selbst auch kein so toller Tennisspieler. Trotzdem ist unter seiner Leitung ein viel versprechendes Talent seinerzeit zu einem der weltbesten Tennisspieler heran gereift.

    Oka wäre menschlich gesehen auf alle Fälle kein Fehler.

  261. ZITAT:

    ” Neuerdings sind bei hanuta Buli-Spieler drinne.

    Gestern hatte ich Frau Wiese, heute Fanis.

    Sowas zieht mich runter, echt. “

    Da wäre mir das Hanuta aber im Hals stecken geblieben …

  262. Armer Watz!

    “Personell soll es keinen totalen Umbruch geben. “Es gibt Spieler, die sind für die 2. Liga prädestiniert, davon will ich einen oder zwei haben”, sagte Hübner. “

    http://www.hr-online.de/websit.....t_41616047

  263. Naja, nächstes Jahr auch hanuta ohne Eintracht. Kann man gefahrenlos essen.

  264. ZITAT:

    ” Armer Watz!”

    ach, pass uff, der wird euphorisiert von der PK wiederkommen und sich eine Hübner-Frisur zulegen

  265. ZITAT Bruno Hübner:

    ” Es wird nicht nur Hurra-Spiele, sondern auch Spiele, die wir ergebnisorientiert bestreiten. “

    Momentan ist mir alles recht. Hauptsache wir schießen Tore und gewinnen mehr Spiele, als wir verlieren.

  266. @276

    Sehe ich genauso. War zwar nie wirklich Okafan. Aber menschlisch scheint der Top zu sein.

    @279

    Es gibt doch auch bei Aldi sowas wie Hanuta.

    Hanuta zweiter Wahl: Vielleicht sind die dann da drin.

  267. Macht einen guten Eindruck, ja?

  268. “Bruno rulez!”

    was’n das für ein scheiß? Nicht nur Hurra-Spiele. Bruno raus. Alle weghaun.

  269. ZITAT:

    ” Sowas zieht mich runter, echt. “

    Verballern die die Reste der Aktion vom letzten Herbst?

  270. Hurrrrrrrrrrraaaaaaaaaaaaaaaa!!!!!!!!!!

  271. @283

    Ich hab noch ein paar alte Hanutas. Die schmecken zwar etwas muffig, dafür sind aber keine gruseligen Fussballbilder drin.

  272. Wollitz dementiert schon wieder , langsam wird es dubios.

    Auf jetzt ihr lahmen Arschkrampen , schwingt mal die Hufe.

  273. ZITAT:

    ” Nee, nicht wirklich. Aber immerhin hat er einige Jahre mit Andreas Menger, ein in Fachkreisen geschätzter Torwarttrainer, gearbeitet. “

    Komisch nur, dass beide von ihm trainierten Torhüter nicht besser und besser wurden.

    ZITAT:

    ” Oka wäre menschlich gesehen auf alle Fälle kein Fehler. “

    100% agree

  274. Sagen wir mal so: Der hat das Unterhaus verstanden. Und mein Eindruck: Ama ist weg, mit Gekas wird fest geplant.

  275. Wenn der Wollitz dementiert, ist der sicher.

  276. ZITAT:

    ” Sagen wir mal so: Der hat das Unterhaus verstanden. Und mein Eindruck: Ama ist weg, mit Gekas wird fest geplant. “

    Ama weg? Das würde ja nochmal 2 Mios freigeben, die man in Bestuhlung am GD investieren könnte.

  277. “Es wird nicht nur Hurra-Spiele geben, sondern auch Partien, die wir ergebnisorientiert bestreiten.” (siehe Link aus Nr. 278)

    NICHT NUR? Wann hatten wir denn zuletzt mal ein Hurra-Spiel (ich meine, eines mit Frankfurter Hurra)? Daraus wird wohl eher so ein Schuh: “Es wird nicht nur Partien geben, die wir ergebnisorientiert bestreiten, sondern mitunter vielleicht, wenn es Gegner, Schiri, Fans, Wetter etc. zulassen, möglicherweise unter Umständen auch mal – aber sicher nicht zu oft – Hurra-Spiele (oder wenigstens etwas ganz Ähnliches).”

    Mal schauen, was noch für Bonmots kommen. Derzeit scheint unser 2. Liga-Motto dieses hier zu sein: http://www.youtube.com/watch?v.....VkC47zKQWc.

  278. ” Das würde ja nochmal 2 Mios freigeben, die man in Bestuhlung am GD investieren könnte. “

    Ach ich freu mich. 10000 Frankfurter sitzen am GD weil sie nicht reindürfen, trinken Bier und Schnaps und grillen viel Fleisch.

  279. Hübner hat gesagt man braucht ein der zweiten Liga zwei oder drei Stürmer, die für zusammen 30 Tore gut sind. Ama wäre in den letzten Monaten eher durch Reden aufgefallen.

    Für mich ist das deutlich.

  280. Nein, nicht Fanis. Der ist verbrannt. Ewig.

  281. ZITAT:

    ” Ama wäre in den letzten Monaten eher durch Reden aufgefallen. “

    Und HB sass mit sichtbaren Krämpfen daneben oder hat er genickt?

  282. Übrigens: Das Ding mit der Strafe kostet die Eintracht insgesamt ca. 700.000 Euro. Davon kann man locker einen guten Zweitligakicker ein Jahr lang finanzieren.

  283. Stört den Ama aber wohl wenig. Er hat Vertrag.

  284. “Eintrachrt Darlehen von Frankfurt im vergangenen Sommer für CS Sedan, algerischer Nationalspieler Habib Bellaid der Saison geht es gut in den Ardennen. So überzeugt von ihrem Beitrag wollen Sedan Führer zu einem attraktiven Angebot für ihre deutschen Kollegen zu präsentieren, endgültig verpflichten Bellaid, noch unter Vertrag mit Frankfurt”

    http://www.lebuteur.com/actual.....de-bellaid

  285. Der scheint kein Weichspüler zu sein.

  286. @ 291 — Was plant man denn mit Gekas außer ihn auszumisten? Oder ist man echt der Meinung, daß der in der 2. Liga einschlägt?? Und Altintop bleibt nach auch noch…ich versteh’s nicht…

  287. ZITAT:

    ” Komisch nur, dass beide von ihm trainierten Torhüter nicht besser und besser wurden. “

    Selbst wenn ich mich bemühe objektiv zu sein, komme ICH zu dem Ergebnis, dass sich zumindest einer der von ihm trainierten Torhüter mit zunehmender Spielpraxis sichtbar gesteigert hat. Aber selbstverständlich ist auch da noch Luft nach oben.

  288. Die Möglichkeit sich von der kompletten Griechenfraktion

    zu trennen , muss unbedingt ausgenutzt werden.

    Selbst wenn es eine Kleinigkeit kosten sollte .

  289. ZITAT:

    “Und Altintop bleibt nach auch noch…ich versteh’s nicht… “

    Altintop? Wieso sollte der bleiben, ohne Vertrag und ohne neues Angebot?

  290. Nochmal: Ich hatte den Eindruck, er wolle Gekas halten. Aber das letzte Wort hat – natürlich, hohoho – der Trainer.

  291. ZITAT:

    ” Sagen wir mal so: Der hat das Unterhaus verstanden. Und mein Eindruck: Ama ist weg, mit Gekas wird fest geplant. “

    Gekas. Wtf?

  292. Alle raus, siehe #309.

  293. ZITAT:

    ” Und Altintop bleibt nach auch noch…ich versteh’s nicht… “

    Kwelle?

  294. Macht was ihr wollt aber macht !

  295. …Ausschnitt aus einem SPIEGEL Artikel über Lucien Favre, unter dem Titel: “Er kam, sah – und rettete!

    Dabei trat Favre stets als Gegenentwurf zum ehemaligen Frankfurter Trainer Christoph Daum auf. Der war ebenfalls in der Rückrunde verpflichtet worden. Auch er sollte eine zutiefst verunsicherte Mannschaft in einer sportlich prekären Situation noch vor dem Abstieg retten.

    Doch während Favre stets nüchtern und sachlich den Ernst der Lage betonte, kündigte Daum bereits an, die Eintracht “wieder an die nationale Spitze” führen zu wollen. Irgendwann, so Daum, wolle er dann auch “das internationale Geschäft” zurück nach Frankfurt bringen. Stattdessen ging es in die Zweite Liga.

  296. ZITAT:

    ” Übrigens: Das Ding mit der Strafe kostet die Eintracht insgesamt ca. 700.000 Euro.”

    hat das Heribert erzählt?

  297. Vielleicht auch nur Poker, um eine Ablöse zu erzielen…sofern sich ein verein für Gekas findet…aber wer sollte den haben wollen…oder man demonstriert gleich von vorne weg Selbstbewußtsein…von wegen in der Liga treten wir nur zu 10 an…

    “Es wird niht nur Hurra-Spiele geben”…für mich hört sich das eher nach einer Drohung an…nicht so recht nach Neuanfang.

  298. Wenn jetzt alle Kandidaten sind, die dementieren, kommt der Loodda. Der hat sogar dementiert, ohne jemals gefragt worden zu sein. Vielleicht schon deshalb für die Eintracht interessant!?

  299. ZITAT:

    “”Es wird niht nur Hurra-Spiele geben”…für mich hört sich das eher nach einer Drohung an…nicht so recht nach Neuanfang. “

    “wir werden in den Heimspieln offensiv spielen, mit Pressing, die Leute sollen mit Spass und Freude Samstags ins Stadion kommen” – völlig egal, was vorher geschwätzt wird. Mir ist sogar etwas lieber, sich etwas weniger weit aus dem Fenster zu lehnen.

  300. “… hat das Heribert erzählt?”

    Jep. Gesamtkosten mit allem drum und dran.

  301. Ich hab ne Vision:

    1. Spieltag Eintracht gegegn “?”

    In der Offensive mit Hali, Meier, Gekas und Ama

    Ich glaub mir wird schlecht.

  302. Gekas hat in der ersten BuLi ca 14 Tore /Saison geschossen, macht ca 20 in der zweiten. Wenn man ihn nach dem zweiten Rückrundenspiel auf die Bank gesetzt hätte, hätten alle nachher gesagt, dass er sich insgesamt gelohnt hat. Aber nein, in einer Mannschaft ohne Vorbereiter hat man auf einen reinen Vollstrecker gesetzt.

    Kommt auf den Trainer an, ob er den einbauen will. Gekas + 2 spielstarke junge Talentstütrmer kann ich mir vorstellen.

    Koller schon in Frankfurt gesehen?

  303. was soll das Geschwätz über Altintop?

    ER HAT KEINEN VERTRAG MEHR UND BEKOMMT AUCH KEINEN MEHR ANGEBOTEN!!!elf

  304. @320 — So was in der Art hat der Skibbe doch auch mal von sich gegeben, oder nicht? Und ehrlich gesagt, ist mir noch ein bißchen schleierhaft, wie das gehen soll…erst recht, wenn man da weiter macht, wo man aufgehört hat…aber egal, ich laß mich gerne überzeugen…

  305. ZITAT:

    ” @320 — So was in der Art hat der Skibbe doch auch mal von sich gegeben, oder nicht?”

    genauso hat der Dilletant geschwurbelt. Das war an seinem ersten Tag – und von da an konnte ich ihn nimmer leiden

  306. Altintop ist doch nen Bomben-Stürmer…und wenn der Gekas bleibt, dann kann der doch auch bleiben…wir fangen dochganz neu an…nur halt mit den alten Leuten…

  307. Ich auch. Und das aus gutem Grund.

  308. ZITAT:

    ” Hübner hat gesagt man braucht ein der zweiten Liga zwei oder drei Stürmer, die für zusammen 30 Tore gut sind. Ama wäre in den letzten Monaten eher durch Reden aufgefallen.

    Für mich ist das deutlich. “

    Da sind sie wieder, diese Hoffnungen. Und hinterher bleibt Ama doch.

  309. Ama hat Vertrag auch für Liga2, so weit ich weiß. Vielleicht nicht mehr für 2 Mios p.a., aber ein paar Kröten sind das ja bestimmt. Mehr als die BG zahlt. Deswegen erklärt er sich ja für fit. Und mehr als jeder andere ihm zahlt. Und fühlt sich ja auch wohl hier. Also wird er uns erhalten bleiben. Meine Prognose.

  310. @330 — Was Nettes. Oder wer ist hier für die gute Stimmung verantwortlich? Radio Ginnheim??

  311. Wieviel Zimmer hat Amas Haus auf dem Lerchesberg doch glaich?

  312. Ich denke auch. Selbst wenn man Ama abgegen will, wird das nicht hinhauen. Und einen würdelosen Rausschmiss hat er sich auch nicht verdient. Ich sage nur Karlsruhe. Wenn man ihn davon überzeugen kann, irgendwo im verein einzusteigen, wäre das anderes.

  313. Der Hübner könnte der Bruder vom dingens sein ehm… dem deutschen Sprint-Radfahrer, der so schwer gestürzt ist. Wie hieß der gleich nochmal.

  314. Auf spox.com:

    “Stefan Bell, der in der abgelaufenen Saison 24 Zweitligaeinsätze für den TSV 1860 München bestritt, wird derzeit von vielen Klubs umworben. Neben 1860, das ihn gerne weiter von Mainz 05 ausleihen würde, zeigen sich auch Alemannia Aachen, der Karlsruher SC und einige ausländische Klubs am U-21-Nationalspieler interessiert. Bei den Mainzern, bei denen Bell noch einen Vertrag bis 2013 besitzt, hat der Innenverteidiger hingegen keine Perspektive.”

    Oha! Großer Fehler der Mainzer, wenn sie den tatsächlich ziehen lassen. Ich find, so als FC Bayern der 2. Liga sollten wir zumindest mal ein Angebot abgeben.

  315. Mir ist alles egal – aber BITTE nicht Oka als Torwächtertrainer. Niemals. Als aktiver unterer Buli-Durchschnitt mit einer Dynamik, diewo ich von Lehrern aus staatlichen hessischen Gesamtschulen kenne. Geile Vorraussetzung für einen Trainer.

    Ich kann auch dieses Charactergeschwätz nicht hören. Er wurde wie lange auch immer für seine Dienste bezahlt. Die begrenzte Karrierelänge ist bei Kickern eingepreist. Punkt!

    Und ob irgendwelche selbternannten Experten den Menger für einen Torwächtertrainergott halten ist mir wurst. Einfach gestrickt wie ich bin, sehe ich mir das Resultat seinen Arbeit an:

    1 x alternder Durchschnitt ohne nennenswerte Entwicklung

    1 x Talent mit offenem Ausgang, welches es nicht schaffte am alternden Durchschnitt vorbeizuziehen.

    Lächerlich. So!

  316. Da isser ja, der Ioannis.

    http://www.biostation-bonn.de/.....n-Hand.jpg

    ;-)

    Tja, menschliche Größe und Anerkenntnis früherer Verdienste oder Primat des Erfolges und der reinen Leistung. Hinterher ist man immer sauer.

  317. ZITAT:

    ” Nochmal: Ich hatte den Eindruck, er wolle Gekas halten. Aber das letzte Wort hat – natürlich, hohoho – der Trainer. “

    Nein, das letzte Wort hat Gekas und der ihn aufnehmende Klub, jedenfalls solange die Option noch läuft, vermutlich bis 30.6.2011.

  318. ZITAT:

    ” Wieviel Zimmer hat Amas Haus auf dem Lerchesberg doch glaich? “

    Meinetwegen kann das Ding 1.000 Zimmer, einen Flugzeugträgeranlegeplatz und einen hauseigegen Megapuff haben. Scheißegal.

    Dieses verfickte Sozialneidgeschwätz geht mir fast mehr auf den Sack wie Oka als TW-Trainer.

    Ama hat auf dem freien Markt einen Vertrag geschlossen, dafür Geld bekommen und dafür kann er sich jetzt kaufen, was er möchte. Und schon wieder Punkt!

    Schafft was, Ihr Scheißkommunisten, dann gehts auch voran.

  319. @340 — Kann nicht auch so etwas wie einen “bad club” gründen? In Anlehnung an eine bad bank, und all die Altlasten dort verklappen? Nur für den Fall, daß sie uns keiner sonst abnimmt.

  320. @342

    Einspruch: Megapuff geht nicht. Ist laut Bebauungsplan ein reines Wohngebiet. Da ist “Gewerbe” nicht zulässig….. So oder so :-D

  321. ZITAT:

    ” Schafft was, Ihr Scheißkommunisten, dann gehts auch voran. “

    Wir haben doch schon Fachkräftemangel in Deutschland. Wenns noch weiter voran gehen soll, haben wir bald keine Arbeitslosen mehr.

  322. ZITAT:

    ” ZITAT:

    Schafft was, Ihr Scheißkommunisten, dann gehts auch voran. “

    100% agree!

    wobei kann man dies als Aufforderung an Dynamo Moskau,Ioannis Amanatidis zu verpflichten,interpretieren:-)? wobei Shiiiit die haben bei Caio schon Stress gemacht.

    Vielleicht reicht’s jetzt immerhin für Dynamo Dresden!?

  323. Als ob es hier auch nur eine einzige Fachkraft im Blog gäbe…

  324. @342

    Ich meinte das eigentlich eher so…

    Neues Häusschen auf dem schönsten Berg in Frankfurt und 2. Liga Vertrag.

    Warum sollte der dann weggehen?

    Iss mir auch wurscht ob der im Tempel wohnt oder im roten Hamm.

  325. Ich sach euch jetzt mal was …

    Ama hat Vertrach bis 2012 und will bleiben. Gekas hat ebenfalls Vertrach, aber mit Ausstiegsdingsbums und ob er bleiben will, weiß kein Mensch, denn er spricht ja nicht.

    So wie ich das sehe, bleibt uns Ama erhalten, ob wir wollen oder nicht. Ob er spielen oder seinen Vertrach größtenteils auf der Bank absitzen wird, steht noch in den Sternen. Gekas dagegen wartet vermutlich nur noch auf ein lukratives Angebot und ist dann wech, was auch gut so ist.

  326. ZITAT:

    ” Meinetwegen kann das Ding 1.000 Zimmer, einen Flugzeugträgeranlegeplatz und einen hauseigegen Megapuff haben. Scheißegal.

    Dieses verfickte Sozialneidgeschwätz geht mir fast mehr auf den Sack wie Oka als TW-Trainer.

    Ama hat auf dem freien Markt einen Vertrag geschlossen, dafür Geld bekommen und dafür kann er sich jetzt kaufen, was er möchte. Und schon wieder Punkt!

    Schafft was, Ihr Scheißkommunisten, dann gehts auch voran. “

    Nun stellt sich aber bei mir doch die Frage, und das in totaler Unkenntnis der rechtlichen Gegebenheiten: Würde das auf dem freien Markt tatsächlich funktionieren? Also jenseits des Fußballgeschäfts einen Vertrag abschließen, in dem man für eine bestimmte Leistung und auch ein bestimmtes Leistungsniveau bezahlt wird, und dann die Leistung bzw. das Niveau nicht erbringen. Angenommen eine Sekretärin schreibt 180 Zeichen in der Minute, wird eingestellt und schreibt nach überstandenem Armbruch nur noch 10 Zeichen pro Minute. Beschwert sich fortan darüber, dass nicht mehr nach Leistung diktiert wird und sitzt den eigenen Vertrag aus. Ist das erlaubt, ihr scheißkommunistenihrdielieberwasschaffensolltenalsdemamaseinenmegapuffzuneidenundlieberdafürsorgendaserauchinzukunftseine1000zimmermitneuennuttenzustellenkann.

    Der Ama sollte ein einsehen haben, seinen Flugzeugträger polieren und einen gemütlichen einstieg bei der Eintracht als Jugendmarketingkoordinationsdirektor bekommen.

  327. 351 – da ist natürlich etwas dran. Der Mann fühlt sich hier heimisch und könnte die Tendenz entwickeln zu bleiben. Hat ja auch Vertrach.

  328. OT

    Stefan, gibts eigtl von der FR nur ne iPad-App und fürs Apfelfon nichts? Oder bin ich nur zu blöd sie zu finden ?!?

  329. Warum schaffen, wenn man jammern kann???

  330. 353 – als Hobbyjurist werfe ich das Stichwort “Dienstvertrag” in den Ring bei dem das Bemühen geschuldet wird – im Gegensatz zum Werkvertrag, wo es um einen vereinbarten Erfolg geht.

  331. @342 I like aber so was von very much.

  332. Was den hauseigenen Puff angeht, möchte ich moralische Bedenken anmelden.

  333. Eigentlich wollt´ich nicht, aber hier my two cents worth:

    Freu´ich mich drauf /unbedingt halten:

    Dudda / Rode, Jung / Kittel / Jung / Titsch-Rivero

    (in Warteschleife aus der U 19/ uns schon zur Verfügung stehend: Wille –Abwehr und Hien-Mittelfeld)

    Die nicht-so-leicht-so schnell Ersetzbaren :

    Fährmann – Neue Nr. 1, wechselwillig und/oder frei, bezahlbar+bewiesen besser als Ralle? Ich kenne keinen…muß -ich- aber auch nicht.

    Franz + Russ – Komplett neue/unerfahrene IV davor? Einen davon a.j.F. halten.

    Clark – Preiswerter, bissiger DM/Ersatz-IVler, warum sollte man den abgeben?

    Schorsch – LVler werden auch in Liga 2 nicht häufiger, mir lieber als Petkovic

    Die (immer) schon da waren + das (wohl) auch weiter tun werden:

    Köhler*

    Oka (sowieso)

    Meier*

    Können gehen (wenn):

    Gekas – (1 Mio. für 16 Tore ,auch wenn fast nur in einer Runde, da muß sich doch einer für finden lassen! Wenn nicht: als Joker mit Torriecher einsetzen; kommt Winterpause, kommt erneuter Bedarf)

    Petkovic+Bellaid: kommen wohl nur zurück, wenn kein anderer für die IV/2ter LV gefunden wird; gefiele mir garnicht.

    Chris – will (in 1. Liga) + kann nicht

    Caio – kann, will aber nicht, Thema erledigt

    Besondere Fälle:

    Schwegler – bei 5-6 Mio für ihn könnte ich schwach werden;)

    Ama – als 3ter oder 4ter Stürmer, lieber noch als Standby-Profi, gerne

    Fenin – zweifele sehr, ob er den Biss für die 2. Liga hat, aber solange wir im Sturm nicht alles doppelt-und-dreifach besetzt haben…

    Korkmaz – käme als *Gelernter* zurück auf eine Position, die letzte Saison (fast) durchgehend suboptimal / mit dem Falschen besetzt war; es gibt schlimmeres.

    *Ja, sofort ein neues, mega-kreatives Mittelfeld wäre supi.

    Am besten noch recht preiswert, jung aber erfahren.

    Und falls am Ende des Tages nach dem Stopfen der diversen Löcher (DM, IV, rechter Flügel, Sturm, what-have-you-not) noch die Zeit und Penunze da ist, wird man sich auch noch damit beschäftigen; falls.

    Wenn nicht, muss man sich wohl oder übel über die Saison die Arbeit machen und es selbst -anbauen- (siehe: Freu´mich drauf).

    Für so ein Vorhaben ist dann ein (auch 2-liga-erfahrenes) back-up von 2 Alteingesessenen nicht das abwegigste.

    Und ja, das war jetzt die kurze Version.

  334. Flugzeugträgeranlegeplatz? Ich will auch einen Flugzeugträgeranlegeplatz!

  335. # 332 sollte auch kein Neid, sondern nur eine Feststellung sein, warum er nicht wechseln wird.

    Und ja: der Arbeitgeber muss die Minderleistung des Arbeitnehmers bei Gesundheitsverschlechterung tolerieren, wenn dies nicht unzumutbar ist. Das vor allem dann, wenn deren Ursachen anläßlich betrieblicher Tätigkeit (hier: Spiel gegen KSC) entstanden sind. Bei Restlaufzeit von 1 Jahr ist das derzeit NICHT unzumutbar, selbst wenn man als gegeben ansieht, dass Ama nicht mehr so fit ist wie früher.

    Im Grunde muß der ja nur sein Spiel umstellen und Lauerstürmer werden, das wird ja wohl noch gehen. Dann können wir auch Gekas verkaufen.

    Genial, was? Dankt mit nicht.

    Wann kommt Koller?

  336. Lupadigitus: TiRi macht da seit 2 Jahren am Rande der ersten Mannschaft rum. Warum sollte der das packen?

  337. ZITAT:

    ” Was den hauseigenen Puff angeht, möchte ich moralische Bedenken anmelden. “

    Wieso? Hast du keinen? Sozialneider!

  338. Es bleibt dabei: Ich habe bislang nicht mit Eintracht Frankfurt verhandelt. Daß ich bei Blog-G im Gespräch bin, ist eine Beleg dafür, dass mir in der Alpenfestung die Renovierung gelungen ist und ich attraktives Zeugs poste.

  339. Diese Gurken aus Spanien – die will doch eh keiner. Zum Kotzen.

  340. Mein Bändchen, mein Bändchen .. ist in den Pool gefallen .. oh je .. schnell den Flugzeugträger rausschicken, Rettungsaktion starten!

  341. Was den Flugzeugträgeranlegeplatz angeht, möchte ich moralische Bedenken anmelden.

  342. ZITAT:

    ” Was den Flugzeugträgeranlegeplatz angeht, möchte ich moralische Bedenken anmelden. “

    Wieso? Hast du keinen? Sozialneider!

  343. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Was den Flugzeugträgeranlegeplatz angeht, möchte ich moralische Bedenken anmelden. “

    Wieso? Hast du keinen? Sozialneider! “

    Scheißkommunist!

  344. Scheißkommunisten…hihi… Mr. Hoover, it’s you?

    Scheiß-FDP-Sympathisant!

    Ok, das war heftig und unter die Gürtellinie.

    Angeblich (!) haben doch die Spieler in Liga 2 einen Gehaltsverzicht von 40% hinzunehmen. Was bei Ama dann wohl 800.000 Euro p.a. ausmachen würde.

    Viele der Scheißkommunisten könnten 20 Jahre lang schaffen und würden dennoch nicht auf soviel zusammenkriegen, wie Ama nun “verschmerzen” muss.

    Klassenkampf beiseite, was mich nach wie vor interessieren würde, ist, wie sich diese 20 Mio zusammensetzen, jetzt, wo doch zumindest einige der mutmaßlichen Großverdiener wegfallen und angesichts aufgeführten 40%igem “Lohn”verzichts.

    Wer kassiert da soviel, dass wir diesen Rekord-Etat haben (müssen)?

    Und wieso ist das immer noch mehr, als Hertha BSE?

    Da stimmt doch was nicht…

  345. ZITAT:

    ” @236

    Der Seuchenvogel ist glaub ich insgesamt dreimal abgestiegen. War trotzdem ein guter. “

    Der Seuchenvogel ist 6x abgestiegen!!!

    Holstein Kiel: …belegte nur Platz 19 und musste so den Gang in die Oberliga antreten.

    SC Charlottenburg: …war aber am Ende auf einem Abstiegsplatz.

    Hertha BSC: …Nach deren Abstieg aus der 2. Bundesliga …

    1. FCN: …Dieses endete 0:5 aus Sicht der Nürnberger und der Abstieg war damit besiegelt.

    Eintracht Frankfurt:…Auch im Folgejahr hatte Köpke die meisten Einsätze unter den Spielern, konnte aber auch seinen fünften Abstieg mit dem fünften Profiverein nicht verhindern.

    1. FCN 2. Teil:…stand der erneute Abstieg mit den Nürnbergern fest.

  346. Albert C. Unterhaus

    Isch täts in alte Beine investieren, die 20 Mille.

    Robert Pires!

  347. ZITAT:

    ” Diese Gurken aus Spanien – die will doch eh keiner. Zum Kotzen. “

    Deshalb Gurken aus Holland. Die sind steril und gesundheitlich wie geschmacklich völlig neutral.

  348. Den Ama werden sie wohl mitschleppen müssen, weil er nicht gehen will. Kann mir aber nicht vorstellen, dass der “alte Zausel” in der kommenden Saison noch eine wichtige Rolle spielt.

    Den Gekas würde ich schon deshalb loswerden wollen, weil man mit solchen Ich-AG Spielern keine Mannschaft aufbauen kann. Die abgelaufene Saison hat doch gezeigt, dass es auch in der Mannschaft nicht gestimmt hat. Mit einer Truppe von Individualisten kommt man nicht weit.

  349. ZITAT:

    ” Isch täts in alte Beine investieren, die 20 Mille.

    Robert Pires! “

    Roberto Carlos aus Graupistan zurückholen!

    Und so einen abgehalfterten Stürmer wie Rául. Was Schalkski kann, können wir doch auch, ein paar Nummern kleiner halt.

    Klose!

  350. Ich persönlich brauche jetzt eigentlich erstmal keinen Trainer. Die Hübnersche soll jetzt mal schön 10-12 Perlen von Erstliganiveau zusammentragen – dann wird sich schon der eine oder andere Klasse-eins-Trainer bewerben.

  351. @ “Und wieso ist das immer noch mehr, als Hertha BSE?”

    Die Inflation, die Inflation.

  352. Mal ne interessante Übersicht aus einem Blog:

    Der Prozentwert gibt den Anteil der eingesetzten Spieler an, die nicht aus der eigenen Jugend kommen oder zumindest 4 Jahre im entsprechenden Verein sind:

    1.FC Kaiserslautern 31 24 77.42%

    FC Schalke 04 33 25 75.76%

    1.FC Nürnberg 29 21 72.41%

    1.FSV Mainz 05 25 16 64.00%

    SC Freiburg 29 18 62.07%

    Borussia Mönchengladbach 29 18 62.07%

    Hannover 96 29 18 62.07%

    1.FC Köln 32 19 59.38%

    FC. St. Pauli 27 16 59.26%

    VfB Stuttgart 29 17 58.62%

    TSG Hoffenheim 24 14 58.33%

    VfL Wolfsburg 26 15 57.69%

    Borussia Dortmund 28 15 53.57%

    Hamburger SV 29 15 51.72%

    Bayer 04 Leverkusen 24 12 50.00%

    Werder Bremen 35 16 45.71%

    FC Bayern München 21 9 42.86%

    Eintracht Frankfurt 26 11 42.31%

    506 299 59,1%

    Artikel und Kwelle:

    http://www.nedsblog.de/?p=3361

  353. @379: interessant, aber offensichtlich kein Indikator für Erfolg oder Misserfolg. Letzlich wohl nicht aussagekräftiger als die Quersumme der Schuhgrösse der eingewechselten Spieler…

  354. “…aktuell wird der 45-Jährige mit Bundesliga-Absteiger Eintracht Frankfurt in Verbindung gebracht.

    Der Vertrag des ehemaligen Abwehrspielers läuft allerdings noch bis 2012. „Ich gehe davon aus, dass ich so lange hier in Graz Trainer bin“, kündigte Foda an. “

  355. Gerade aus der Grübelkammer zurück. Hilft alles nix: Foda muss es machen. Locken, den Mann. Drohen. Flugzeugträger schicken.

  356. @SteffenK das bestätigt nur, dass was uns als positiv dargestellt wurde, negativ ist

  357. Wir haben halt ein bisschen viel Zement angerührt….

    Mir persönlich war aber nicht bewusst, dass wir da in der Spitzengruppe sind, dachte eigentlich, dass wir Ligadurchschnitt sind…

    Nur offensichtlich, und das wollte ich damit sagen, bin ich bei den meisten hier:

    Umbruch überfällig, wenn nicht jetzt, wann dann ?!?!

  358. Nedsblog hatten wir heute morgen schon. Er bestätigt letztlich bei aller systematischen Angreifbarkeit, dass es keine Korelation zwischen durchschnittlicher Verweildauer der Spieler und Erfolg gibt.

    Spektakulieren kann man trotzdem weiter. Mann kann z.B. sagen, dasses ausreichend aber auch erforderlich ist, dass 2 – 3 Leistungsträger Identifikationsfiguuren sind, um Fans zu locken und zu binden. Oder 1.000 andere obskure Theorien aufstellen. Zum Glück.

  359. @385

    Hatten wir heute morgen schon?

    Mea culpa.

  360. @ Nedsblog, Söldner

    Beispielsweise haben die ersten 3 der BuLi relativ lange Verweildauern. Das deutet eher auf einen positiven Effekt hin.

  361. ZITAT:

    ” OT

    Stefan, gibts eigtl von der FR nur ne iPad-App und fürs Apfelfon nichts? Oder bin ich nur zu blöd sie zu finden ?!? “

    Nur fürs iDing mit großem Display.

  362. Bitte. Besteht Interesse an den O-Tönen der PK?

  363. ZITAT:

    ” @385

    Hatten wir heute morgen schon?

    Mea culpa. “

    Kein Problem. Oben finden sich aber z.T schon interessante Anmerkungen, deswegen der Hinweis.

  364. Als her demit..

  365. ZITAT:

    ” Bitte. Besteht Interesse an den O-Tönen der PK? “

    Yep. Gehe jetzt bald heim und habe da Ton

    Biddebidde.

  366. Ok. Ich schneid mal was zurecht.

  367. Aber sicher! Danke!

  368. Ich stell die Komplettversion rein.

  369. bah, wat ein fieser Scheitel

  370. Die Stätten waren vom Endgeld her zu teuer…

    höhöhöhö

  371. ZITAT:

    ” Ich stell die Komplettversion rein. “

    Hoffentlich ist der Server schneller als von Liga1.tv, das lädt ständig nach.

  372. mir scheint, der Tupperdealer wird bei x90 Beiträgen automatisch benachrichtigt, dass ein “wumms” ansteht

  373. Ich hätt nur gerade die Zwischennetzverbindungsleitung wieder verbunden. Es ergab sich eben. Außerdem bin ich stets interessiert an PK-Inhalten. Und das ergab sich tagsüber eben noch nicht. (Warum rechtfertige ich mich eigentlich? Erstmal nen Abbel.)

  374. Kaufen wir jetzt Robben und Wesley

    Snijder im Paket? Man liest ja so

    einiges über unsere Reichtümer.

  375. Ich frag mich ja gerade ernsthaft etwas über unseren HB: warum ist es in Liga 2 ein Ziel namens “Wiederaufstieg” zu definieren während es in Liga 1 verwerflich war über Punkte und Ziele zu sprechen?

  376. O-Ton ist verfügbar. Im neuen Beitrag. Auch wenn’s keiner braucht. Aber ein, zwei interessante Sachen sind doch dabei.

  377. Albert C. Unterhaus

    Kann mir das jemand kurz zusammenfassen, damit ich mir schnell ein Urteil bilden kann im Sinne von I like/I dislike.

  378. Mit so viel Geld könnte man ja den ganzen Verein Sturm Graz kaufen, da wäre der Foda dann ja dabei.

  379. ZITAT:

    ” Was das Torwartproblem betrifft … ist schon mal jemand auf die Idee gekommen, den Oka zum Torwarttrainer – so einen brauchen wir auch noch – mit Standbyprofi-Vertrag zu machen? “

    Oka kann dem Neuen bestimmt viel beibringen. Besonders das rauslaufen, und Bälle im 5er bei Eckbällen abfangen.

  380. Der FSV hat sich laut Transfermarkt den ex-Unioner Rekordtorjäger Karim Benyamina geschnappt, wenn das stimmt, muß ich sagen dass die Bornheimer nicht schlecht am transferieren für die nächste Saison sind.

    http://www.transfermarkt.de/de.....3878.html#

  381. @ 336: vermute Du meinst Eric Zabel

  382. […] 15.-18-07-2011 (A) 09.-12.12.2011 (H) Greuther Fürth 22.-25-07-2011 (H) 16.-19.12.2011 (A) St. Pauli 05.-08-08-2011 (A) 03.-06.02.2012 (H) Eintracht Braunschweig 12.-15-08-2011 (H) 10.-13.02.2011 (A) Fortuna Düsseldorf 19.-22-08-2011 (A) 17.-20.02.2011 (H) FSV Frankfurt 26.-29-08-2011 (H) 24.-27.02.2011 (A) SC Paderborn 09.-12-09-2011 (A) 02.-05-03-2012 (H) Energie Cottbus 16.-19-09-2011 (H) 09.-12-03-2012 (A) Hansa Rostock 23.-26-09-2011 (A) 16.-19-03-2012 (H) Dynamo Dresden 30.09-03.10.2011 (A) 23.-26-03-2012 (H) Union Berlin 14.-17-10-2011 (A) 30.03.-02-04-2012 (H) VfL Bochum 21.-24-10-2011 (H) 05.-08-04-2012 (A) MSV Duisburg 28.-31-10-2011 (A) 10.-11.04.2012 (H) FC Ingolstadt 04.-07-11-2011 (A) 13.-16.04.2012 (H) Erzgebirge Aue 18.-21-11-2011 (H) 20.-23-04-2012 (A) Alemannia Aachen 25.-28-11-2011 (A) 29.04.2012 (H) 1860 München 02.-05-12-2011 (H) 06.05.2012 (A) Karlsruher SC […]