Parabel Dies und das

Foto: skr
Foto: skr

Man möge mich bitte in Ruhe lassen mit Werbeveranstaltungen, bei denen ein paar dutzend Prominente der Kategorien A bis D in einem Flugzeug um die Schwerkraft gebracht werden.

Natürlich medial bestens begleitet, weil Werbung funktioniert, wenn sie funktionieren muss. Was ja an sich kein Problem ist, wenn ich als Konsument einen Gegenwert bekomme. Aber was habe ich davon, wenn mich Tim Mälzer davon informiert, dass er in der Schwerelosigkeit (funktioniert sogar bei seinem Gewicht) eine Salatsauce angerichtet hat? Eben. Genauso sinnlos wie ein Fallrückziehertor des Sebastian Haller.

Und alle spielen mit, egal ob öffentlich rechtlich oder privat. Hossa, Hossa, Hossa. Da würde man sich, nicht nur in diesem Fall, von allen mal wieder ein wenig gesunde Distanz zum Objekt der Berichterstattung wünschen. Von. Allen.

Man möge mich bitte auch verschonen mit großspurigen Versprechungen, wie denen von Fußball-Anwalt Christoph Schickhardt, der wohl die Eintracht in Zukunft genauso vertritt wie in der Vergangenheit, was ja auch in Ordnung ist, das macht Herr Schickhardt ja für jeden der zahlt, das ist sein Job, aber bitte, Herr Schickhardt:

Ich verbürge mich für diese Fans, dass in Lissabon nichts passiert.”

Das ist zwar wunderbar plakativ, aber rechtlich völlig ohne Konsequenz und damit ohne jedes Risiko. Es ist, als hätte jemand verlauten lassen, er übernähme irgendeine Verantwortung für etwas, mit dem er nichts zu tun hatte. Klingt gut, ist aber eine hohle Phrase. Hohl im Sinne von inhaltsleer, nicht von doof, wohlgemerkt. Denn das ist es ganz sicher nicht. Ist ja beides Kalkül, die Bürgschaft wie die Verantwortung.

Noch was? Ach ja.

Was interessiert mich die Verletzung von Cristiano Ronaldo, wenn im selben Spiel ein ganz anderer Spieler schon nach ein paar Minuten vom Platz muss? Eben. Interessiert in etwa so viel, wie ein paar Sekunden der Schwerelosigkeit von vier Schwaben. Womit wir vom das wieder beim dies wären. Und recht bald hoffentlich wieder beim Fußball.

253 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Wobei ich niemand das Recht absprechen möchte, Unsinn zu treiben. Lasse ich mir auch nicht nehmen – egal, was diese Schwaben dazu sagen.

  2. Ach ja, Fußball. Musste mich gerade erst mal von der Adler-App informieren lassen, was überhaupt Sache ist. Und siehe da: Schwaben. Kann aber noch dauern. Hoffentlich Genesungszeit.

  3. ZITAT:
    “Wobei ich niemand das Recht absprechen möchte, Unsinn zu treiben. Lasse ich mir auch nicht nehmen – egal, was diese Schwaben dazu sagen.”

    Richtig. Unsinn ist sinnvoll.

  4. Haller ist Schwabe?

  5. Der Helmut schon.

  6. Ach, wird mal wieder gemeckert? Brötchen angebrannt? S-Bahn verspätet?
    Na egal, interessiert eh niemanden.

  7. Wenn Rassismus und Blase zusammentreffen entstehen Fäulnisgase.
    https://www.11freunde.de/artik.....kleinredet

    Ich sehe da Parallelen zu ähnlichen Diskussionen wie beispielsweise Pyro, Polizeigewalt, Soufflees und Impfpflicht. Meine Blase hat immer recht.

  8. Ich hätte ja lieber den “Flugkopfball von Calmund” (danke Ergänzungsspieler) gesehen. Gerne mit Salatsoße.

    Den hallerschen Fallrückzieher dann bitte gegen die Schwaben. Erdverbunden.

  9. ZITAT:
    “… ähnlichen Diskussionen wie beispielsweise… Soufflees…. Meine Blase hat immer recht.”

    Abseits des im Artikel gut umrissenen Problems würde ich mich für einen Zugang zur Souffle-Blase interessieren, welche Denkschule auch immer. Reicht es aus keine eigene Erfahrung mit Souffle zu haben oder muss auch theoretische Detailkenntnis komplett abwesend sein?

  10. Der in #7 verlinkte Kommentar ist gut. Und stellt die Nackenhaare auf. Nicht, dass es etwas Neues wäre.

  11. Re. Parabelflug:

    Ich hab mir inzwischen die Haltung angeeignet, ich sei zu alt für so einen Sch… und es gibt sicherlich viele, viele, die als Zielgruppe für so eine Aktion in Frage kommen.

  12. #10 Wahrlich nichts was nicht schon tausendmal geschrieben oder gesagt werden wäre, aber ich finde es wichtig dass wieder und wieder der Finger in die Wunde gelegt wird. Gegen das Verschweigen, Verdrängen und Vergessen.

    #9 Ich versuchte einen gewagten Bogen von Polizeigewalt im Stadion über Beuth, Landtag Hessen mit einer Reminiszenz an die Grünen Politikerin (Skandal zusammengefallen wie ein Soufflee) und der Ablehnung einer Masern Impfpflicht der Grünen zum Leben in der selbstgewählten Blase.
    Die völlige Ahnungslosigkeit theoretischer als auch praktischer Kenntnisse verbunden mit ideologischer Renitenz postuliert sich durch den Drang zur universellen Weltherrschaft, zumindest aber der unter dem Deckmantel der Toleranz daherkommenden letztendlich aber toleranzfreien Deutungshoheit im Blasenkosmos. Beachte dass die Blase per se kein Makel ist sondern wahlweise wichtige Funktionen in einem Organismus ausüben kann oder nur eine hohle glitzernde Kugel aus Seifenwasser ist, die gerne nach kurzer Zeit in sich zusammenfällt. Ich weiss dass ich keine Ahnung habe und nichts weiß. Genug der temperierten Gasmischung, zurück zum Sport.

    Ich warne vorsorglich – Stuttgart wird wichtig!

  13. ZITAT:
    “Re. Parabelflug:

    Ich hab mir inzwischen die Haltung angeeignet, ich sei zu alt für so einen Sch… und es gibt sicherlich viele, viele, die als Zielgruppe für so eine Aktion in Frage kommen.”

    Zu alt? Der älteste Astronaut war 77…..

  14. ZITAT:
    “Der älteste Astronaut war 77…..”

    Und? Das beweist doch nur, dass Alter nach wie vor nicht vor Torheit schützt.

  15. Mercato
    “Kostic zu Inter”, Quelle dubios

  16. Zu spät, Du rettest den Freund nicht mehr.

  17. Morsche.
    Jetzt kommt, worauf alle schon warten:
    Meine Blase hat auch immer Recht, vor allem, wenn sie voll ist.
    Hammer, wie die vom Watz geliebten Verballhornungen.
    Stuttgart ist wichtig, was interessieren mich Tore während eines Parabelfluges.
    Die Spätzles wähnen sich auf einem guten Weg, ich warne…

  18. Sollten Kostic und Garcinovic ausfallen wäre das schon eine erhebliche Schwächung- vor allem Kostic.

  19. Morsche
    sehr guter Eingangsbeitrag. Gelesen.

  20. Schickardt hat gesagt, das für ihn die beiden vergehen nicht vergleichbar seien und er deshalb zuversichtlich ist, erschließt sich mir nicht, aber er ist er Fachmann und wird wissen was er da sagt.

  21. Der Schickardt äußert Wunschdenken bar jeder Realität. Die werden verdonnert und fertig.Ist leider so.

  22. Naja, ich bin da kein Fachmann, aber der Job eines Anwalts ist es wohl auch, sowas zu sagen. So wie man wohl keinen Trainer finden wird, der in der PK vor dem Spiel sagt, man habe schlecht trainiert und fahre eh nur zum Gegner, um sich eine Niederlage abzuholen.

  23. Ob der Schickhardt noch weiss, wen er da grade gegen wen vertritt? Irgendwann wird er vor Gericht gegen sich selbst antreten. Und es nicht merken.

  24. ZITAT:
    “Die werden verdonnert und fertig.Ist leider so.”

    Mit einer Wahrscheinlichkeit von 99%. Richtig.

  25. ZITAT:
    “Sollten Kostic und Garcinovic ausfallen wäre das schon eine erhebliche Schwächung- vor allem Kostic.”

    Gacinovic. Mijat Gacinovic.

  26. Morsche!

    Ich freu mich ja über die vielen Gerüchte zu unseren Adlern. Also muss hier doch sehr viel richtig laufen, wenn die Arbeit von Hütter & Co soviel Zuspruch erntet.

  27. Wird gut trainiert?
    Mit Kostic?

  28. ZITAT:
    “Wird gut trainiert?
    Mit Kostic?”

    https://twitter.com/eintracht/.....90176?s=21

  29. Andere Nationen, gleiche Probleme. Wie man den Rassismus in den Stadien bekämpfen kann, weiß ich zwar auch nicht aber Kollektivstrafen wie hier im Beitrag gefordert, sind halt auch keine Lösung.

    http://www.kicker.de/news/fuss.....-gala.html

  30. Mercato?
    https://www.op-online.de/sport.....42823.html
    Wasserstandsmeldungen. Nicht mal, wahrscheinlich. Das ist mein Boulevard.

  31. Das ist doch nicht mal mehr lauwarm

  32. Die Zahlen hauen einen um , nicht nur die von bzw. für Hernandez.

    https://www.francefootball.fr/.....ch/1002370

  33. ZITAT:
    “Meier mit Bock auf den HSV?”

    Gähn.

  34. @ Boccia: Du kanntest den kleinen Franzosen? Der war mir neu. Aber wer im Internetz steht kommt eh nicht zu uns…

    @ Ostendler: Allerdings. Da sehen wohl selbst unsere Spitzenverdiener arm aus und man kann bissi verstehen, warum Spieler zu solchen Clubs gehen.
    Ob der Rode da auch so fett abgesahnt hat und deswegen jetzt so entspannt wirkt?

  35. ZITAT:
    “@ Boccia: Du kanntest den kleinen Franzosen? Der war mir neu. Aber wer im Internetz steht kommt eh nicht zu uns…”

    Da gibts so Einrichtungen, nennt sich soziales Mediengedöns, da kann man Dinger abbonieren, dann wird einem jedes noch so unnötige Gerücht gezwitschert

  36. Es wird mal wieder eine Erinnerung fällig :

    https://www.youtube.com/watch?.....wE4mk2fbow

  37. ZITAT:
    “Mist: Rode natürlich mit h”

    Wer soll das sein?

  38. ZITAT:
    “… soziales Mediengedöns … Dinger abbonieren, … Gerücht gezwitschert”
    Krass. Könnte ich nicht.
    ;-)

  39. Apropos nichts können: was da in Straßburg abgeht, spottet jeder Beschreibung.

  40. ZITAT:
    “Apropos nichts können: was da in Straßburg abgeht, spottet jeder Beschreibung.”

    Was geht denn da ab?

  41. Ach, die Abgeordneten werden schon im Sinne der Bürger entscheiden, so wie sie es immer machen…

  42. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Apropos nichts können: was da in Straßburg abgeht, spottet jeder Beschreibung.”

    Was geht denn da ab?”

    Schalte deinen upload-Filter aus, dann bekommst du auch mit, was da abgeht…..-

  43. Und so schlimm wie hier wird es in Straßburg wohl ohnehin nicht abgehen:
    https://www.reviersport.de/art.....r-bottrop/

  44. ZITAT:
    “Und so schlimm wie hier wird es in Straßburg wohl ohnehin nicht abgehen:
    https://www.reviersport.de/art.....r-bottrop/

    Stark, schon mein Trainer vor 50 Jahren sagte immer zu uns wenn ihr schon nicht kicken könnt müsst ihr
    wenigsten kämpfen wie die Berserker.

  45. OT: Diese Vollidioten im Europarlament haben es doch tatsächlich getan. Hirnverbrannt. Sommerzeit war eine super Sache. Abends in der Sonne sitzen. Wer kann dagegen was haben?

  46. Na ja – dafür wirds dann halt schon wieder um 4.30 Uhr im Juni hell, hat ja auch was…

  47. 49

    das kannst du evtl jadoch noch, jedes Land muss jetzt entscheiden, ob man Sommer oder Winterzeit behält.

  48. ZITAT:
    “… Abends in der Sonne sitzen. Wer kann dagegen was haben?”

    Das geht jetzt nicht mehr… ;-)

  49. ZITAT:
    “OT: Diese Vollidioten im Europarlament haben es doch tatsächlich getan. Hirnverbrannt. Sommerzeit war eine super Sache. Abends in der Sonne sitzen. Wer kann dagegen was haben?”

    Das Wutbürgerchen wird wieder schimpfen, wenn es im Winter früh raus muss und es erst um 10 hell wird. Kann man ja dann wieder neu befragen und abstimmen.

  50. Es gibt schlimmeres.

  51. Ich freue mich schon auf Uploadfilter die die Herren aus Ungarn, Polen und Tschechien mitgestalten werden…

  52. ZITAT:
    “OT: Diese Vollidioten im Europarlament haben es doch tatsächlich getan. Hirnverbrannt. Sommerzeit war eine super Sache. Abends in der Sonne sitzen. Wer kann dagegen was haben?”

    Du kannst doch immer noch in der Sonne sitzen? Und die ganze Nacht, wenn du willst.

    Genauso wie “alle” jetzt gegen Uploadfilter sind: Serverplatz gemietet, Video hochgeladen (selber für den Mist verantwortlich sein); so what?! Es wird überall schon gefiltert.

    Ansonsten: wählen gehen, zur Europawahl. So langsam müssten es mehr Leute kapiert haben, dass dort manchmal auch wichtige Dinge entschieden werden. Und nicht die Parteien wählen die dort nur ihr abgeschobenes Personal abliefern.

  53. Nachts in der Sonne sitzen? Geil, wo?
    ;-)

  54. ZITAT:
    “Nachts in der Sonne sitzen? Geil, wo?
    ;-)”

    Polen ab 3:30 Uhr

  55. Die Europawahl wird dieses Jahr ein großer Spaß werden.

  56. ZITAT:
    “… Ansonsten: wählen gehen, zur Europawahl. So langsam müssten es mehr Leute kapiert haben, dass dort manchmal auch wichtige Dinge entschieden werden. …”

    Unterschreib.

  57. Die Abschaffung der Sommerzeit ist wirklich elender Mist. Vor allem wenn man sich anschaut, wie da die “Mehrheitsbildung” zusammenkam.

    Wir werden einen Flickenteppich haben. Wie im Mittelalter………
    Aber gut, irgendwie scheint das Mittelalter einigen auch besser zu gefallen als die Gegenwart.

    EFC Zeitmaschine

  58. ich bin für Normalzeit, keine Zeitumstellung
    aber warum erst ab 2021?

  59. Nur Kleingeister orientieren sich an Nebensächlichkeiten wie der Uhrzeit.

  60. ZITAT:
    “Nachts in der Sonne sitzen? Geil, wo?
    ;-)”

    Kennt denn hier keiner den Begriff Säufersonne?

  61. Huiii..im Mittagsmagazin die Eintracht großes Thema im Sport.

  62. Bin für den 25 Stunden Tag.
    Jeden Tag eine extra Stunde Eintracht.

  63. ZITAT:
    “Bin für den 25 Stunden Tag.
    Jeden Tag eine extra Stunde Eintracht.”

    Am Ende des Tages…..

  64. ZITAT:
    “OT: Diese Vollidioten im Europarlament haben es doch tatsächlich getan. Hirnverbrannt. Sommerzeit war eine super Sache. Abends in der Sonne sitzen. Wer kann dagegen was haben?”

    Was ist daran super, wenn es um 21 Uhr noch noch taghell ist? Reichen die 30 Grad nicht schon zu genüge?

  65. ZITAT:
    “Nur Kleingeister orientieren sich an Nebensächlichkeiten wie der Uhrzeit.”

    Dummerweise hab ich es stãndig mit solchen zu tun. Selbst Fußballer und Musiker sind so drauf.

  66. ZITAT:
    “Sollten Kostic und Garcinovic ausfallen…”

    Kostic war heute voll im Training.

  67. … also voll im Sinne von “am kompletten Training teilgenommen”.

  68. Danke für die Klarstellung, dachte schon an David Montero ;-)

  69. ZITAT:
    “Danke für die Klarstellung, dachte schon an David Montero ;-)”

    Jermaine Jones hat es besser vertragen, der kam wenigstens morgens aus dem Beet.

  70. Montero war damals das Bauernopfer, weil man NadW nicht rausschmeißen konnte/wollte.
    Der war nämlich die treibende Kraft.

  71. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Danke für die Klarstellung, dachte schon an David Montero ;-)”

    Jermaine Jones hat es besser vertragen, der kam wenigstens morgens aus dem Beet.”

    Übung macht den Meister.

  72. Mir hat seit geraumer Zeit eine besondere Sonne ihr Herz geschenkt. Die scheint zu jeder Tageszeit. Insofern isses mir wumpe, wie Bürokraten an den kollektiven Lichtverhältnissen schrauben.

  73. ZITAT:
    “Danke für die Klarstellung, dachte schon an David Montero ;-)”

    Der hatte es doch gar nicht zum Training geschafft nach seinem nächtlichen Ausflug mit NadW.

  74. @79.
    Bei dem Preisangebot würde ich noch nicht mal das Rad der Schubkarre ölen.

  75. ZITAT:
    “@79.
    Bei dem Preisangebot würde ich noch nicht mal das Rad der Schubkarre ölen.”

    Noch nicht mal den Deckel des Ölkännchens aufschrauben!

  76. “Hier Bobic”
    “Hier ist der Salihazimidcz Dingsbums”
    “Ach de Brazzo”
    “Wir wollen Jovic, wir sind der grosse FC Bayern – wir bieten 54 Millionen”
    Tut Tut Tut

  77. ZITAT:
    “…. besondere Sonne ihr Herz geschenkt. Die scheint zu jeder Tageszeit ….”

    Hat Gaudino etwas damit zu tun?

  78. @82.
    “Mensch Brazzo, du bist zu früh dran, der 1. April ist erst nächste Woche.”

  79. 54 oder 56 Mio ? Ich bin beleidigt! Man muß bedenken das Jovic noch bei Benfica unter Vertrag steht und
    die Kaufoption 5-6 Mio. von der Ablöse abgehen außerdem Kaufoptionen fürt Trapp, Rode und möglicher
    Ersatz für Jovic. Bei 80 Mio. würde ich ja sagen……

  80. Aber diesmal bitte aufpassen, dass nicht wieder so eine Bayer-Klausel im Vertrag steht…

  81. @MrBoccia
    Hast Du das Spiel geg. Ungarn gesehen? Ich habe irgendwo gelesen, dass uns Hinti bei zwei Gegentreffern sehr schlecht ausgesehen habe. Ist das richtig? Sag bitte, dass die Info Käse ist. Okay?

  82. Es gab kein Spiel gg Ungarn

  83. Nur ein Spiel gegen den Herzog.

  84. Schon interessant, wer hier auf welche Weise über das hingehaltene Jovic-Ablöse-Stöckchen springt. Das heitere Millionenraten für den Seniorenclub. Dann doch lieber Kreuzworträtsel, oder?

  85. Im Augenblick ist die Situation doch perfekt für uns. Dadurch das wir die option noch nicht ziehen mussten, kann man völlig entspannt abwarten und argumentieren, dass Jovic uns noch nicht mal gehört. Mit jedem Monat den es so weiter geht steigt sein Markwert, vor allem wenn wir weiter in Europa präsent sind und an den CL Plätzend ran bleiben. Wenn an den Gerüchten was dran ist, dann scheinen wohl auch mehrere namhafte Vereine um Jovic zu buhlen und den Pries hochzutreiben. Last but not least wird Jovic einen Anschlussvertrag haben (sonst macht das ganze Konstrukt keinen Sinn) und ich wäre sehr überrascht wenn der nur ein Jahr geht. Soll heißen man muss im Sommer nicht zwingend verkaufen und kann man abwarten ob man Jovic nicht nächstes Jahr CL bieten kann. So oder so spielt die Zeit für uns. Egal wie es ausgeht, es wird zwei Gewinner geben. Jovic und die Eintracht.

  86. ZITAT:
    “Das heitere Millionenraten für den Seniorenclub. Dann doch lieber Kreuzworträtsel, oder?”

    LOL

  87. Ups, dann ist Sudoko wohl zu revolutionär hier.

  88. 54 MILLIONen??ß?ß(60?m DUe könan si sich inn dern Arhnsdjkjbvgöjkle ezhrf23807e4 nýaxck g2408

  89. Wie man`s macht, macht man`s verkehrt ?
    ich wünsche unsern Verantwortlichen ein glückliches Händchen und:
    Jovic fragen, denn um den geht`s.

  90. ZITAT:
    “Es gab kein Spiel gg Ungarn”

    Jo, geg. Israel .

  91. ZITAT:
    “Danke für die Klarstellung, dachte schon an David Montero ;-)”

    Unvergessen, die “Montero du stinkst nach Alkohol” skandierenden Waldhöfer, derweil ausgerechnet eben jener dann den Siegtreffer in Mannheim schoss. Nette Auswärtsfahrt damals..?

  92. Spiel nicht gesehen, aber übereinstimmenden Medienberichten war er schlecht.

  93. Hauptsache gut mit dem Adler auf der Brust.

  94. Und der Jermaine Jones musste strafversetzt mit der U23 ( ja, so was gabs mal in Ffm.) am Böllenfalltor antreten. Irrte im gegnerischen Strafraum umher – nicht nur ich dachte: das wars mit der Karriere. Um ihn dann × Jahre später 2014 mit der US Auswahl bei der WM in Recife zuzuschauen (Regenspiel vs. D)

  95. Das neue, durchaus prachtvolle Zuhause von Tottenham steht kurz vor der PL-Premiere. Dazu ein paar Bilder vom Fachblatt und ein paar zusätzliche Informationen zum Projekt in einem weiteren link:
    http://www.kicker.de/news/fuss.....adion.html
    https://www.goal.com/en-gb/new.....x2abiwoncr

    Think big ist ja im verstaubten Dorf Berlin und der Brandenburger Diaspora dagegen für gewöhnlich ein Problem. Die Hertha plant ja einen Stadionneubau, wie schon berichtet. Und das natürlich finanziell zwei Nummern kleiner als der neue Tottenham-Tempel.
    Aber die Krämerseelen in der Berliner Politik scheinen dem Stadionprojekt der Hertha jetzt das Wasser abzugraben:
    https://www.tagesspiegel.de/be.....45456.html

    Wäre ja auch noch schöner, wenn die Hauptstadt eines Tages über ein modernes, erstligareifes und reines Fußballstadion verfügen würde.

  96. Jo, schöner Artikel von ID.
    Und ich lass ja auf den Mijat nix kommen, der wird noch viel besser, ist halt auch noch ziemlich jung – für die Position. Da gibt es immer tausend Möglichkeiten und es bedarf halt einer gewissen Ruhe, im Kopf.

  97. ZITAT:
    “Es gibt schlimmeres.”

    Das Ende der kreativen Freiheit im Netz. Senile alte Versager, die auf eine ganze Generation scheissen, um sich selbst die Taschen voll zu machen. Einfach nur zum Kotzen.

  98. ZITAT:
    “1000 Milliarden.

    https://www.fr.de/eintracht-fr.....18370.html

    “der schmächtige Kerl mit dem großen Herzen. ”
    I like!

  99. &WA,

    dafür wollen Milan und Inter auf dem Parkplatz nebendran so eine einnahmen-optimierte Schüssel bauen und dann Weltkulturerbe für den Parkplatz abreißen. Paar neue und vielleicht auch mehr Klos hätten von mir aus ausgereicht. Bin echt glücklich, dort mit der Eintracht nochmal gewonnen zu haben.

  100. Irgend so ein spanischer Arzt meint übrigens, er könnte Messi klonen. Wollen wir nicht uns gleich ein paar davon bestellen? Ein paar brauchen wir schon, es kann ja immer was schiefgehen, der eine findet dann Fußball doof, der andere wird drogensüchtiger Straßen-Punk, der nächste Balletttänzer oder Youtuber, der letzte Apfelweinwirt. Oder am schlimmsten, BWLer oder Jurist. Da muss mer schon uffbassse und braucht ein paar, damit einer durchkommt. So fünf oder sechs? Oder besser zwölf, dann schaffens zwei?

  101. Ui, das wäre natürlich schon wichtig, dass auch ein Apfelweinwirt dabei herauskommt.

  102. ZITAT:
    “Das Ende der kreativen Freiheit im Netz.”

    Sollte sich die kreative Freiheit im Netzt von ein paar neuen Vorschriften beeindrucken lassen, hat sie von Anfang nicht viel getaugt.

    Die neuen Vorschriften werden auch keine gesellschaftspolitischen Umwälzungen zur Folge haben und nicht einmal die Lebenswirklichkeit im Netz stark verändern. Viel Geschrei um wenig.

    Davon abgesehen haben die Gegner der Reform vor allem eines nicht bieten können: eine plausible Alternative zum effektiveren Schutz der Urheberrechte, die auch nur im Lager der Reformgegner konsensfähig gewesen wäre. Mit einer solchen “Lücke” lässt sich im Normalfall keine Abstimmung gewinnen.

  103. @schusch 112.

    Echt groß.

  104. Madame beschwert sich übrigens grad, dass sie bei den Sammelbildchen schon dreimal Hrgota bekommen hat. Bitte, sie war bei acht Hrgota-Toren gegen Hessens ältesten Fußballverein dabei, da fehlen ja wohl noch fünf.

  105. (P)hiladel(P)hia Eagle

    Unvergessen, die “Montero du stinkst nach Alkohol” skandierenden Waldhöfer, derweil ausgerechnet eben jener dann den Siegtreffer in Mannheim schoss. Nette Auswärtsfahrt damals..?”

    …und ich beim Siegtreffer den Bierbecher ins Genick geworfen bekam, weil ich mich dezent freute.

  106. Mijat:

    Man muss ihn allein deswegen mögen, weil er uns in der Relegation gegen den Club den Arsch gerettet hat. In diesem Zusammenhang fällt ja immer der Name Seferovic. Aber Mijat hat sowohl in Nürnberg den entscheidenden Treffer stark vorbereitet als auch im Hinspiel den Ausgleich gemacht.

    Nächstes Jahr macht er dann am letzten Spieltag den Meistertitel klar.

  107. Apfelweinwirt; das Beste, was aus einem Messi werden kann

  108. Ein Messi als Apfelweinwirt, das könnt eher Essig werden.

  109. “den Bierbecher ins Genick geworfen bekam, weil ich mich dezent freute.”

    Hihi,
    bei mir auch nur klammheimliche Freude, stand mitten im Waldhofblock. Die EINTRACHT Tribüne hatten sie schon dicht gemacht. Da flog dann alles den Block runter was die Hand verlassen konnte..
    Mannheim war eigentlich immer ziemlich Assi.

  110. Assis gibt’s auch in Dresden bei Dynamo mMn jede Menge.
    Lügende Uniformträger aber auch. Auch asozial.
    https://www.faszination-fankur.....s_id=20006

  111. 02/03
    “So muss der einsame Rufer Reimann auch noch über seinen Schatten springen: Nach einem Einzelgespräch mit dem Ex-Mannheimer begnadigt er den suspendierten Alkoholsünder Montero..
    ..Streit führt von der rechten Seite aus, seine Flanke landet im Strafraum beim völlig freistehenden Montero, der den Ball unhaltbar für Nulle in die rechte Ecke köpft. Das 1:0 für die Eintracht (72.)!”
    (Eintracht Archiv)

  112. Schöner Kick da auf 7MAXX

  113. Die Bayern wissen genau, dass sie für 55 Millionen höchstens eine 1st class Loge bei der Eintracht bekommen, um sich Jovic ein Jahr lang angucken zu können.

  114. ZITAT:
    “Schöner Kick da auf 7MAXX”

    Jep

  115. aber insgesamt wieder mal richtungsweisend, das die U19 in der zweiten Gruppenphase zur EM ausgeschieden ist und die U17 zu Hause in drei Spielen gegen Island, Weissrussland und und Slowenien nur zweiter geworden ist und muss bis zum Ende der zweiten Gruppenphase hoffen, als einer des Besten zweiten, zur EM zu kommen.

    Das spricht beides nicht für den Jugendbereich.

  116. Ich finds gut, wenn der deutsche Nachwuchs schlecht ist.
    Wir holen eh nur noch Serben.

  117. So ein wilder Kroate darf dazwischen sein.

  118. #128. Und bei den schlechten Deutschen ist ja noch nicht mal ein Eintrachtler dabei…

  119. Alle zu langsam. Unter 3,5 sek. auf 30 Meter.

  120. Uuuuiiii, die Schweiz… Bis zur 83min. 3:0 geführt.

  121. Die Dänen haben fast in den gleichen Spielminuten getroffen, wie einst die Eintracht gegen Reutlingen.

  122. Passend zum Eingangsbeitrag habe ich soeben den Begriff “Beamangst” erfunden.
    https://twitter.com/Fixleiberl.....1869084677

    Geiler Tach.

  123. Reginald Barclay

  124. ZITAT:
    “Reginald Barclay”

    echt? Der hatte Beamangst?
    Scheiße, dachte das wäre mir heute bei der frischen Discovery Folge eingefallen.

  125. Puh, dachte schon, ich hätte den blog kaputt gemacht.

  126. Die intergalaktische Kreuzung aus Dieter und dem schwarzwaldadler war zu viel für den Blog.

  127. Morsche!

    Warum spielt die Eintracht eigentlich diese Woche am Sonntag?
    Durch die EL-Spiele muss sie ja ohnehin schon oft genug Sonntags ran, d. h. in dieser aktuellen Woche (ohne EL-Spieltag) hätte man ja mal einen ganz normalen Sa. 15.30 Uhr Termin ansetzen können?

  128. Samstags gehört Vati Ikea.

  129. möglicherweise ist Klonen bald die kostengünstigere Variante als Ablösesummen zu bezahlen
    280 Mio für MBappe!! https://www.sueddeutsche.de/sp.....-1.4383844

    und merkwürdig der Passus “Bei Jovic stehen trotz eines Kostenpunkts von etwa 60 Millionen Euro (die sein Heimatverein Benfica Lissabon verlangt)” in diesem Artikel: https://www.sueddeutsche.de/sp.....-1.4383439

    jedenfalls wird da vermutlich viel Geld bewegt im (Transfer-)Sommer

  130. Hoffentlich liesst kein Brite die aktuelle Spiegel online schlagzeile

    Warten, warnen, Wanken.
    http://www.spiegel.de/politik/.....59827.html

    Machen die wahrscheinlich sowieso, also nicht das lesen, aber Teile der Schlagzeile

  131. Warum sind Gacinovic und Jovic eigentlich erst am Donnerstag wieder in Frankfurt? Wäre es nicht sinnvoller, dass zumindest Gaci früher zurückkehrt, um seine Verletzung zu untersuchen?

  132. ZITAT:
    “”wanken” auf britisch?”

    Der britische Ausdruck für “Drauf gesch…en”.

  133. Schnaps für Montero, 3 Punkte für uns,
    Wir sind alles Frankfurter Jungs!

  134. @119: Immer wenn ich mich im Stadion über den Gaci aufrege (was leider sehr häufig passiert), schießen sofort die Gedanken an die Relegation, das 3:1 im Pokalfinale und das Tor in Rom (hatte zwar nicht die immense Bedeutung für unsere Verein, aber jeder der damals in Rom war, weiß wieso ich dieses Tor aufzähle) in meinen Kopf und ich beruhige mich wieder.

    Aber er schafft es wirklich auf eine sehr gute Aktion, drei haarsträubende Fehlpässe zu spielen oder einen Konter nicht sauber auszuspielen. Das fuchst dann einfach!

    Ich rege mich mindestens genauso oft über Willems auf wenn er wieder meint den Ball mit der Hacke mitzunehmen oder einen Freistoß auf Kniehöhe in Richtung des ersten Pfostens fliegt. Dann strenge ich mich an und versuche an besonders gute Aktionen von ihm zu denken und dann fällt mir auf: Der hat und wird hier seine Fußstapfen nicht hinterlassen und ich würde ihn gerne mit der Schubkarre zum nächsten Verein fahren.

  135. @151

    Da gibt es aber noch ganz andere Kandidaten für Deine Schubkarre! Die regen uns nicht mehr auf und kosten trotzdem Geld.

  136. Willems hat den Ball am ersten Pfosten abgefangen und so erst das 3 zu 1 gegen die Bayern möglich gemacht.

  137. Willems hat das 3:0 in Stuttgart (Torschütze N. Müller) schön vorbereitet

  138. Den Willi als Gegenbeispiel zum Gaci kann ich nicht ganz nachvollziehen. Der wird hier oft unterschätzt.
    Natürlich habe ich keine bedenken, wenn er für ordentlich Euros transferiert wird. Aber die Schubkarre ist dann doch nicht seine Postion. Da fallen mir andere ein.

  139. Herrgott noch mal, ihr Hater!!!!!

  140. Der subtile Ösi schon wieder … ;)

  141. Ich würde gerne alle Spieler behalten. Den Hergota brauchen wir doch für die Dorfkicks.

  142. “Wäre es nicht sinnvoller, dass zumindest Gaci früher zurückkehrt, um seine Verletzung zu untersuchen?”

    Vielleicht ist er ja beim Mediziner seines Vertrauens.

  143. Willems meiner Meinung nach sogar eher überschätzt. Ihm, dem gelernten Verteidiger mit Aversion gen Torbeteiligungen, bescheinigte ein unbedarfter englischer Kommentator beim Betrachten einer seiner Auftritte und der Überforderung mit Bällen, die oberhalb der Kniehöhe an ihm vorbeirauschten im Mittelfeld, man müsse nachsichtig mit ihm sein und seine offensichtlichen Defizite im Bereich Verteidigung verstehen, da er ja ein offensiver Spielertyp sei.

    Seine Einwürfe waren früher aber natürlich klasse, gibts von ihm ja nun aus der Mitte auch nicht mehr .

  144. ZITAT:
    “Ich würde gerne alle Spieler behalten. Den Hergota brauchen wir doch für die Dorfkicks.”

    Richtig. In Ulm hätte der garantiert drei Buden gemacht.

  145. ZITAT:
    “… Vielleicht ist er ja beim Mediziner seines Vertrauens.”

    Könnte natürlich sein.

  146. ZITAT:
    “Samstags gehört Vati Ikea.”

    Mir passt das schön in den Kram. Samstag = Psychobilly Feschtival in Oberhausen. Wenn ich jetzt noch für Freitag an Specials-Tickets (Köln) bekomme, wird das eine wundervolle Konzerttour “Ewige Jugend” … und Sonntag dann die doofen Stuttgarter wegballern.

  147. Und jetzt wo Campino Brite ist, können die gehen und den mitnehmen. Wanker!

  148. Als Deutschrocker wird Campino immer einer von uns bleiben.

  149. Wenn jetzt auch noch Benfica 60 Millionen fordert, dann wird`s in der Euroligue demnächst ganz schön hoch hergehen. Die EINTRACHT sollte vielleicht wenigstens die Versicherungssumme anpassen.

  150. Wieso bolzen wir eigentlich schon wieder am Sonntag? Frei von Euro League und anderen Verpflichtungen wäre doch der Samstagtermin mal eine feine Abwechslung gewesen.

  151. Samstags gehört Vati halt Ikea.

  152. Abraham trainiert mit, Torro heute malad

    Ob Abraham am Samstag tatsächlich spielt, ist eine spannende Frage. Er hat mehr Routine, ist aber weniger eingespielt als Ndicka. Schwierig …

  153. ZITAT:
    “Abraham trainiert mit, Torro heute malad

    Ob Abraham am Samstag tatsächlich spielt, ist eine spannende Frage. Er hat mehr Routine, ist aber weniger eingespielt als Ndicka. Schwierig …”

    Ich Wette einiges das Abraham am Samstag nicht spielt. Sonntag glaub ich auch nicht. Spannender ist die Frage ob NDicka oder Hinteregger links verteidigen und ob Toure spielt. Abraham dürfte sich erstmal hinten anstellen. Großartig für uns so ein Konkurrenzkampf.

  154. Abraham hatte ja erst Wade und dann eine Erkältung. Ich bin mir ziemlich sicher, dass er am Sonntag nicht spielt. Und warum sollte Hütter überhaupt groß was an der Aufstellung der letzten Spiele ändern?

  155. Abraham UND Hinteregger wäre natürlich eine Traumabwehr im Hinblick auf die beiden EL-Spiele gegen Lissabon. Das wäre schon eine Monsterbank dahinten.

    Allerdings ist Abraham derzeit wohl null eingespielt und man weiß nicht so recht, auf welchem level er sich gerade so bewegt. Gegen Donezk hatte er ja seinen Einsatz ja ganz gut hinbekommen, danach war dann allerdings schon wieder Pause.

    Toure gehört die Zukunft, ohne Frage. Toller Junge.
    Gegen Lissabon hätte ich gleichwohl gerne einen top-fitten und eingespielten Abraham auf rechts und Hinteregger auf links. Dazu Hasebe als Libero. Das kann sich sehen lassen.

  156. Paar neue Klos hätten gereicht.

  157. ZITAT:
    “Paar neue Klos hätten gereicht.”

    Statt Abraham und Hinteregger?

  158. Was macht eigentlich Dixi Dörner? War ja ein passabler Innenverteidiger.

  159. Von Klos auf Dixi Dörner zu kommen ist nun kein so weiter Weg.

  160. ZITAT:
    “Dixie”

    Scheiße. Erwischt.

  161. Des war net über’s Stöckche gehüppt, sondern eher so Limbo.

  162. Die Terminierung am Sonntag hat den Vorteil, dass man gemeinsam mit den verreisten Nationalsspielern noch ein oder zwei Trainingseinheiten machen kann oder selbige etwas mehr Zeit zur Regeneration haben, je nach Bedarf. Von daher sehe ich den Sonntagskick als vorteilhaft an, auch wenn der eine Tag nicht allzu viel ausmachen dürfte; aber immerhin, manchmal können auch Kleinigkeiten hilfreich sein.

  163. ZITAT:
    Scheiße. Erwischt.”
    Alles gut. Bei dem Musikgeschmack verziehen.
    Hierzu eine Perle, die ich jüngst im Netz wiederentdeckt habe. Vielleicht bekannt/gefällts:
    https://youtu.be/ULMrfQinjHY

  164. Also gegen Stuttgart dürfte es nicht an Kleinigkeiten liegen.

  165. @176
    Was hast du denn gegen den N’Dicka? Hat zwar im Hinspiel gegen Inter mal kurz gewackelt, aber ansonsten macht der das richtig gut. Obwohl er in der Verteidigung doch oft für den ganz offensiven AV mitmachen muss. Mir ist mit ihm auch keineswegs Bange und finde den schon auf sehr gutem Niveau für uns. Fast lieber als ein nicht 100% fitter Abraham…

  166. Eine “Perle” der anderen Art aus dem Dosen-Imperium:
    RB Brasil katapultiert sich von der 4. in die 2. Liga durch einen Scheck von Mateschitz
    https://www.welt.de/newsticker.....t-ein.html

  167. ZITAT:
    “Eine “Perle” der anderen Art aus dem Dosen-Imperium:
    RB Brasil katapultiert sich von der 4. in die 2. Liga durch einen Scheck von Mateschitz
    https://www.welt.de/newsticker.....t-ein.html

    Was in Deutschland funktioniert, klappt eben auch in andern Bananen-Republiken.

  168. ZITAT:
    “Also gegen Stuttgart dürfte es nicht an Kleinigkeiten liegen.”

    So denken Amateure. Profis versuchen, jeden Vorteil zu nutzen. Wenn es am Ende nicht darauf ankommt, um so besser. Und Hochmut kommt bekanntlich vor dem Fall. Ich warne.

  169. Nur weil was funktioniert, ist es nicht weniger widerlich.
    Passend zur Plörre.

  170. “Fast lieber als ein nicht 100% fitter Abraham…”

    https://www.fr.de/eintracht-fr.....45900.html

  171. Torro fällt aus, klingt irgendwie komisch.

  172. War Ndicka zuletzt nicht auch angeschlagen?

    Gegen Stuttgart ist mir bei gar keinem IV bang, da kann von mir aus auch der Russ ran. Der kann sich dann mit dem Gomez Geschichten vom Früher erzählen. Weißte noch der Maikfranz, und so.

  173. Die Partie gegen Stuttgart kommt “natürlich” noch zu früh für ihn …

    Wieso “natürlich”?

    Gegen Donezk kam er doch ganz “natürlich” auch direkt aus dem Krankenstand auf den Platz?

  174. RIP Ranking Roger
    https://youtu.be/OenYt8fSjPU
    (Mirror in the bathroom)

  175. Muss man den kennen?

  176. Müssen nicht. Gibt hier aber wohl doch einige 2-tone-Freunde.

  177. NairobiAdler in HH

    WUMMS

  178. Ist jemand zufällig heute beim Hessenpokal in Dreieich?

  179. Ich bekomme hier direkt unter dem Kommentarfenster eine Reklame mit der Überschrift “6 Zeichen für einen nahenden Tod”
    Muss ich mir jetzt Sorgen machen?

  180. Ich würde mir wegen einer Dauerkarte für die Eintracht keine Gedanken mehr machen

  181. @203
    Muss ja nicht Deiner sein. Melde Dich, wenn Du Hilfe bei der Erbschaftssteuer brauchst.

  182. Die Seppels kaufen einen Stopper für 80 Mios. Trottel.

  183. Und falls du ne Ewischkad hast, Mark, ich würde sie dann nehmen.

  184. ZITAT:
    “Die Seppels kaufen einen Stopper für 80 Mios. Trottel.”

    Wenn wir wüssten wen die noch alles schon unter Vertrag haben…

  185. ZITAT:
    “Wenn wir wüssten wen die noch alles schon unter Vertrag haben…”

    Vermutlich alle heillos überteuert eingekauft

  186. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wenn wir wüssten wen die noch alles schon unter Vertrag haben…”

    Vermutlich alle heillos überteuert eingekauft”

    Jovic für 60 Mios zum Beispiel.

  187. Hernandez, pfff. Abdülkadir Messi!

  188. DerAusDenBusinessSeats

    80 Millionen für einen Halbinvaliden?
    Man schaue nur mal das Verhältnis der Anzahl der absolvierten Spiele zu der Anzahl der möglichen Spiele an.

  189. Passt doch bestens zur Allianz-Arena

  190. ZITAT:
    “80 Millionen für einen Halbinvaliden?
    Man schaue nur mal das Verhältnis der Anzahl der absolvierten Spiele zu der Anzahl der möglichen Spiele an.”

    Hummels soll eben auch noch Einsatzzeiten bekommen.

  191. ZITAT:
    “80 Millionen für einen Halbinvaliden? …”

    FUMS hatte mal einen Gag im Angebot:
    https://twitter.com/fums_magaz.....3092262912
    Man beachte das Datum 8.12.2018.

  192. Korrektur zu [215]:
    19.12.2018 statt 08.12.2018

  193. Frau May sieht’s wohl endlich ein. Sort of.

  194. ZITAT:
    “Muss man den kennen?”

    Ich kenn ihn und finds traurig.

    Und übermorgen spielen The Specials.

  195. *sing* “Ihr seid so lächerlich…”

  196. 219 bezieht sich auf 217 – um Mißverständnisse zu verhindern.

  197. ZITAT:
    “*sing* “Ihr seid so lächerlich…””

    Naja – wenn sie damit durchkommt war das der erste gescheite Move seit Monaten.

  198. Erpressung mal andersrum. Interessant.

  199. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Muss man den kennen?”

    Ich kenn ihn und finds traurig.

    Und übermorgen spielen The Specials.”

    F*ck, hab ich voll verpennt! In Berlin scheint’s aber noch Karten zu geben, hmmm

  200. ZITAT:
    “Die-Rückkehr-Pokals-Film-Blu-ray”

    Bedankt. Hier noch zur möglichen Überbrückung bis zum Mai die old-school-Variante zu einem anderen Pokal.
    https://youtu.be/Pg5rzI5MueE
    Kannte ich bisher noch gar nicht. Dieter Meier (nicht der von Yello) at his best.

  201. Ups, Sorry Stefan

  202. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Muss man den kennen?”

    Ich kenn ihn und finds traurig.

    Same here, die Stimme von the (English) Beat…r.i.p.Roger

  203. Mario Gomez
    Vorsicht wenn er in seiner EINTRACHT Bettwäsche schläft, ich warne!

  204. ZITAT:
    “*sing* “Ihr seid so lächerlich…””

    … da soll es so ein neues Skandal Video geben namens BRD

  205. Danke, Zebulon (225) ??

    Meine Fresse, da war ich 17 und war bei allen Heimspielen dabei. Mut ganz viel Glück und Geschick halten wir den Pokal in Baku wieder in unseren Händen..

  206. ZITAT:
    “Naja – wenn sie damit durchkommt war das der erste gescheite Move seit Monaten.”

    Das kann man so sehen.
    Käme es so, ließe das allerdings bei all denjenigen, die Ihr Abstimmungsverhalten wegen Mays Rücktritt ändern und nunmehr den deal absegnen, sehr tief blicken. Bin echt mal gespannt, wieviele “umfallende” MPs sich den Stempel der Unglaubwürdigkeit auf die Stirn klatschen werden. Der Brexit und der deal werden schließlich für die Briten nicht dadurch vorteilhafter, dass May zurücktritt.

    May hat in meinen Augen einige schwerwiegende Verfahrensfehler gemacht, soweit ich das aus der Ferne zu beurteilen vermag. Aber den Willen, inhaltlich das Beste für ihr Land rausholen zu wollen, auch wenn sie sich und ihr Amt dabei ins Feuer stellt, kann man ihr wohl nicht absprechen. Meinen Respekt hat sie dafür.

  207. May hat in einigen Situationen das Wohlergehen ihrer Partei über das des Kandes gestellt.

  208. Landes. Verflixt und zugenäht.

  209. ZITAT:
    “May hat in einigen Situationen das Wohlergehen ihrer Partei über das des Kandes gestellt.”

    Candy Land ,hab ich schon mal gehört

  210. Tja, es steht schlecht um HMS Great Britannia, Mayday, Mayday, Mayday

  211. ZITAT:
    “May hat in einigen Situationen das Wohlergehen ihrer Partei über das des Kandes gestellt.”

    Mutmaßlich sieht May das anders. 1 Teil des Brexit-Desasters.
    Mal ‘ne Verständnisfrage:
    Über den mit der EU ausgehandelten Deal wurde jetzt bereits 2x abgestimmt. Den 3.Versuch hatte der Speaker untersagt unter Hinweis auf eine Entscheidung aus sechzehnweißichnimmer.
    May hat ihren Rücktritt doch heute angeboten, wenn in einem weiteren (3.) Versuch der Deal angenommen würde.
    Wieso soll das (also der 3.Versuch) jetzt doch möglich sein – hat sich da Geschichte verändert?
    Verstehe ich nicht. Liegt aber mutmaßlich an mir.

  212. ZITAT:
    “Verstehe ich nicht. Liegt aber mutmaßlich an mir.”

    Nichts ist für die Ewigkeit. Wenn ich das richtig verstanden habe, kann die vom speaker geltend gemachte Regelung durch Gesetz und / oder Parlamentsbeschluss geändert werden. Außerdem gilt die Regelung wohl nur innerhalb einer Sitzungsperiode, ließe sich mit einer Unterbrechung derselben also aushebeln. Neue Sitzungsperiode, neues Spiel.

    Für eine Änderung der Regelung braucht es allerdings eine Mehrheit, und Frau May führt der Sache nach eine Minderheitsregierung an (die von der DUP als Mehrheitsbeschaffer quasi toleriert wird). Die DUP ist allerdings gegen den deal, wegen der nordirischen backstop-Problematik. Von daher wird die DUP auch nichts dazu beitragen, dass der von ihr nicht gewünschte deal nochmal zur Abstimmung kommt.

    Auf bbc.com werden übrigens Meldungen verbreitet, wonach die DUP den deal auch für den Fall von Mays Rücktritt nicht akzeptieren wird. Zitat: “But the DUP said it had not changed its position and would still vote against the deal.”

  213. ZITAT:
    “… Außerdem gilt die Regelung wohl nur innerhalb einer Sitzungsperiode, ließe sich mit einer Unterbrechung derselben also aushebeln. Neue Sitzungsperiode, neues Spiel. …”

    Das war mir wohl entgangen. Besten Dank @W-A.

  214. Wenn ich John Bercow länger zusehe, bekomme ich Whiskeydurst.

  215. as interessiert euch eigentlich was die Briten da machen, als in Deutschland lebender ist das mir schnurz egal.

  216. ich erinnere mich das ich während der Schulzeit ( im Klassenzimmer) mal von Frau Scherenberg vom HR interviewt wurde, während des Irak-Iran Krieges, das wurde auch in der Hessenschau gebracht, weil ich sagte, ein Krieg der so weit weg ist, interessiert mich null, mich interessiert nur wie die Bundesliga am Samstag spielt und so sehe ich das heute noch.

  217. Werdet wieder wie die Kinder und die Welt sei ein bunter Garten.

    Ab ins Beet.

  218. Tja, siehste mal: Heutzutage geht der Nachwuchs freitags wegen der Untätigkeit gegen den Klimawandel auf die Gass.
    Doch was gelernt, die Jugend von heute.

  219. ZITAT:
    “Wenn ich John Bercow länger zusehe, bekomme ich Whiskeydurst.”

    Mir gefallen seine bunten Krawatten, die gut zu seiner herausgehobenen Position und fast noch besser zu seiner schillernden Persönlichkeit passen. Ein interessanter Typ ist das.

  220. Hab ein Vermögen in die Sammelbildscher gesteckt und bekomm nur die Physios!

    Kein Wunder dass der kleine Mann dann Wut bekommt und für den Brexit und gegen die Sommerzeit stimmt!

  221. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wenn ich John Bercow länger zusehe, bekomme ich Whiskeydurst.”

    Mir gefallen seine bunten Krawatten, die gut zu seiner herausgehobenen Position und fast noch besser zu seiner schillernden Persönlichkeit passen. Ein interessanter Typ ist das.”

    Wahrscheinlich brauchts für diesen Job schrullige Entertainment Qualitäten.
    Die Rolle Mays sehe ich tatsächlich als eher wiederwillige Vollstreckerin einer mit Ansage unmöglichen Mission.

    Genauso gut könnte man Campino dazu verdonnern, den eFFF Zäääh zur Meisterschaft zu schießen.

  222. Ich bin totaler Fan von Mr. Speaker. Gibt’s da in der Bravo einen Starschnitt?

  223. ZITAT:
    “Hab ein Vermögen in die Sammelbildscher gesteckt und bekomm nur die Physios!

    Kein Wunder dass der kleine Mann dann Wut bekommt und für den Brexit und gegen die Sommerzeit stimmt!”

    Du musst MEHR Karten kaufen. MEHR.
    … Du kannst ja jederzeit aufhören.

  224. ZITAT:
    “Die Rolle Mays sehe ich tatsächlich als eher wiederwillige Vollstreckerin einer mit Ansage unmöglichen Mission.”

    Tja, dazu passt dann, dass keine der acht heute Abend im Unterhaus zur Abstimmung gestellten Brexitoptionen eine Mehrheit erhalten hat.
    The Guardian titelt in der morgigen Ausgabe anschaulich so: Parliament finally has its say: No. No. No. No. No. No. No. No.

  225. ZITAT:
    “Ich bin totaler Fan von Mr. Speaker. Gibt’s da in der Bravo einen Starschnitt?”

    Ich hab da mal was vorbereitet
    https://www.youtube.com/watch?.....tl9DK9_QOo

  226. Stand Down Maggie! Stand Down May!

    Man betrachte zum Ende die Auflösung jeglicher Ordnung.

    https://www.youtube.com/watch?.....FaFVhyjb5Y

  227. Ich bin für die Sommerzeit!
    ICH!