Eintracht Frankfurt Dieser Beitrag hat keine Überschrift

So. Damit hat sich Schalke dann wohl aus allen Wettbewerben der laufenden Saison zurückgezogen. Trotzdem, Hut ab, CL-Halbfinale ist allemal besser als im DFB-Pokal gegen Aachen auszuscheiden. Und, ja, geschenkt, Neuer. Natürlich. Na und? Wir haben halt Fährmann. Schalke, das jetzt locker flockig austrudeln wird, muss am letzten Spieltag der Saison 2010/2011 übrigens nach Köln. Ich wollte es nur schon mal gesagt haben. Womit wir dieses Thema hätten und zu Mainz kommen können.

Als Verhaltenskodex für den unaufgeregten Eintrachtfan muss bis zum Spiel am Samstag unbedingt folgendes gelten: Stets betonen, wie unwichtig und egal einem die Mainzer doch im Grunde sind, um sich gleich anschließend über die Nichtexistenz des Karnevalvereins auszulassen und zu betonen, wer die wahre Nummer eins der Region ist und wo die Möchtegernhessen in ein paar Jahren stehen werden und dass dies alles nur eine Momentaufnahme sei und überhaupt … dieser Autohändler nebst dem nach Niederlagen stets über den Schiedsrichter weinenden Trainer, wo doch in Wahrheit wir immer beschissen werden, siehe Bayern-Spiel, Mimimi, und dann diese tendenziöse Berichterstattung des zdf, das man natürlich seit Jahren (mindestens) sowieso nicht mehr guckt, aber es musste mal gesagt werden!

Ansonsten sollte hier am zweiten Arbeitstag der Woche eigentlich eine kleine Presseschau stehen, aber die Presse walzt das Gekas-Kopf-Gefängnis-Problem aus, und das ist dann doch etwas langweilig, denn das ist ja auch nichts Weltbewegendes. Und schon gar nicht neu. An dieser Stelle übrigens meine dringende Bitte an die BILD, endlich mal wieder aus dem Quark zu kommen. Seit dem Skibbe-Abgang, den das Springer-Blatt so formidabel verpennt hat, wirkt der ehemalige Garant für “Fakt ist” irgendwie gelähmt. Was ich natürlich anprangere.

Den Tweet des gestrigen Abends lieferte Raphael Honigstein: “feel for Raul. like a man sitting at a McDonald’s table waiting for service“.

Schönen Tag noch.

Schlagworte:

336 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Moin auch.

    “Damit hat sich Schalke dann wohl aus allen Wettbewerben der laufenden Saison zurückgezogen.”

    ähm… spielen die nicht noch sowas wie ein Finale in Berlin um so nen hässlichen goldenen Pott?

  2. Guten Morgen.

    ZITAT:

    ” Damit hat sich Schalke dann wohl aus allen Wettbewerben der laufenden Saison zurückgezogen. “

    Ich gebe ja zu, dass das Pokalfinale gegen Duisburg im Vergleich zum Spiel gegen Inter nicht der Mörderwettbewerb ist, aber es findet doch unter Wettbewerbsbedingen statt, oder?

  3. Natürlich spielen die noch in Berlin. Aber das ist doch nur eine lästige Pflichtaufgabe, nicht mehr.

  4. Du willst doch nur nicht zugeben, dass Du das nicht mehr auf dem Scirm hattest… ;-)

  5. Guten Morgen.

    (Das ist meine Nichtüberschrift)

    Mainz und hannover sind in dieser Saison die Mannschaften, die es im Verhältnis zum Budget am weitesten gebracht haben; dies erkenne ich ziemlich emotionslos an. Trotzdem hoffe ich, dass am Wochenende eine Sieg für die Eintracht herauskommt.

    Schalke hat gestern verloren? Das Spiel hat mich nicht interessiert und ich habe es nicht verfolgt.

  6. Ich gebe zu, dass mich dieses Endspiel nicht die Bohne interessiert. Weil Aachen es nicht geschafft hat.

  7. Dann hast Du was verpasst, Mark.

  8. ZITAT:

    ” Dann hast Du was verpasst, Mark. “

    Gelsenkirchen-Ost ist trotzdem uninteressant.

  9. Aber der Unterschied zwischen Gelsenkirchen und Manchester am gestrigen Abend war ganz interessant.

  10. Beim Rückspiel wird der Unterschied wahrscheinlich noch deutlicher, wenn die Gelsenkirchen-Fans nicht unterstützen.

  11. Bei den zwei Toren hat man wirklich den Eindruck gehabt irgendein Spieler hätte gesagt, so, nun ist Schluss mit lustig. Jetzt spielen wir mal ernsthaft.

  12. schade nur, dass sie nach 3 minuten gedacht haben: achkomm, zwonull reicht, lass mal auslaufen.

  13. Morsche allerseits,

    war was? CL? Gestern? Pffft….

    BILD zu blöd, Presse zu ideenlos, Kader zu untrainiert, Gekas mit Kopf bzw ohne, CD zu ambitioniert für diese Mannschaft, Dutt zu Leverkusen, Osram zu?, Mainz hat nen Landtag im Gegensatz zu Frankfurt, noch 3 Spieltage, Aufstellung für den nächsten Spieltag gefällig? unnötig wie der Tabellenrechner vom Kicker dem Schmierblatt, geht raus und spielt Fussball, das reicht… noch was vergessen?

    gähn

    irgendwie trudelt die Saison aus. Nichts passiert mehr. Alles leblos wie die betonierte Einfahrt zu den internationalen Fresstöpfen.

    Im Gegensatz zu Stefan. Hut ab. Wie Du Dich jeden Tag aufs neue aufraffst und aus nichts einen Beitrag kreierst. Ich hoffe nur dass das Streichen einer Überschrift nicht der schleichende Verfall Deiner Kreativität ist. Sondern einfach nur ein Ausdruck der “alles ist gesagt nur noch nicht von jedem” Situation.

  14. Welche Kreativität? Wo nichts ist kann nichts schleichen.

  15. Schöner Eröffnungsbeitrag. Mir fehlt allerdings der Hinweis, dass der Autohändler in Insolvenz gefallen ist ist. Mit einem BMW-Autohaus! Das muß man sich mal vorstellen. Lächerlich. Und eine solche Maus will einen Bundligaclub managen.

    In etwa so lächerlich wie der Abstieg eines schlafenden Riesen. Beides muß man erst mal hinkriegen

  16. Bis zum vollkommenen Vakuum dauert es noch. Also bitte, nichts kleiner reden als es ist.

  17. Heinz, mal ganz im Ernst. Die Geschichte um das Autohaus ist eien durchaus spannende.

  18. “Mir fehlt allerdings der Hinweis, dass der Autohändler in Insolvenz gefallen ist ist.”

    Ich schwöre: Vor dem Abschicken war da nur ein “ist”.

  19. Natürlich war da nur ein “ist” Genauso wie Bundesliga mit “es” geschrieben wird. Aber gut, das stört keinen großen Geist. Aber wie soll man einen solchen ausgerchnet hier antreffen.

    In Köln isses gerade lustig. Spieler schreiben Abschiedbriefe auf ihrer Homepage und geben nach der Niederlage in Wob den DJ auf der ” Muschi-Club- Party” Also ehrliche Arbeit sieht doch irgendwie anders aus.

  20. Ah, Heinz, richtig. Ich schimpfe auf die BILD und vergesse ganz den “express”. Ich Idiot.

  21. Dafür wird in Mainz gearbeitet. Aus der FAZ

    “Stattdessen redete Tuchel zu Beginn der Arbeitswoche mit erstaunlichem Respekt von dem nächsten Gegner am Bruchweg. “Ich habe die Eintracht mehrfach im Stadion gesehen. Frankfurt ist schon die ganze Saison spielerisch stark, sie lösen enge Situationen sehr gut auf”, sagte Tuchel. Vor allem der klassische Eintracht-Spielzug mit dem langen Ball auf den gedankenschnell umschaltenden, am Main allerdings gar nicht mehr unumstrittenen Theofanis Gekas bereitet Tuchel und seinen Trainerkollegen offensichtlich einiges Kopfzerbrechen. “Diese Bälle sind sehr schwer zu verteidigen, weil das fast Befreiungsschläge sind”, sagte Tuchel. “Wir müssen da sowohl in vorderster Linie mit höchster Aufmerksamkeit diese Bälle verhindern als auch mit Torwart und hinterster Linie gegen Gekas agieren.”

    Von unseren virtuellen Taktikfüchsen natürlich als Langholz geschmäht..

  22. Mainz interessiert nur insofern, dass wir dort am nächsten Samstag gewinnen müssen, damit wir nicht auf den 16. Platz abrutschen.

  23. MrBoccia (Tagesdritter)

    dann geh doch nach Mainz, Gründel. Du nervst mit deinem ständigen “auf der annern Seites ists immer vieeeeel grüner”-Geschwätz.

  24. Kann man da nicht hinschwimmen?

  25. Mach ich Boccia. Ich hab nämlich 2 Karten ergattert;)

  26. ZITAT:

    ” Mach ich Boccia. Ich hab nämlich 2 Karten ergattert;) “

    Arschkrampe.

  27. ZITAT:

    ” Mach ich Boccia. Ich hab nämlich 2 Karten ergattert;) “

    Touché ;-))

  28. “Ich hab nämlich 2 Karten ergattert”

    Zugenommen? Ostern war heftig, was?

  29. Tja, das bewirkt halt der Eros des Zorns eines unwiderstehlichen Mitvierzigers. Da bekommt man zur Besänftigung seiner Wallungen mal ab und an was zugesteckt.

  30. Komm Heinz, das war eben ein erstklassiger Knock-Out, da muss man doch nicht noch nachtreten.. ;-))

  31. Gegen Köln steck ich dir was zu, heinzi. Wir sind ja beide, wie auch der Jögi, irgendwie mit der blauen Dose aufgewachsen.

  32. ZITAT:

    ” Zugenommen? Ostern war heftig, was? “

    ZITAT:

    ” Da bekommt man zur Besänftigung seiner Wallungen mal ab und an was zugesteckt. “

    Passt.

  33. ZITAT:

    ” Tja, das bewirkt halt der Eros des Zorns eines unwiderstehlichen Mitvierzigers. Da bekommt man zur Besänftigung seiner Wallungen mal ab und an was zugesteckt. “

    Testosteronpillen?

  34. @ß: Bist du heute Abend mit dabei? Uli und ich wollen uns so gegen 18.30 treffen.

  35. ZITAT:

    ” Testosteronpillen? “

    Sind die klein und blau?

  36. @Holger: sieht gut aus bis jetzt. Muss noch den Weg organisieren.

  37. Genau Uli,

    und Achtung: Rautenförmig! Brüller.

  38. @ß: Sehr gut.. Vorschlag Hinweg: S-Bahn bis DA Hbf, Regionalbahn bis GG und dann PKW-Shuttle direkt vor die Haustür. Das gilt übrigens auch für Hanne Bembel, falls er hier mitliest.

  39. ZITAT:

    ” Mainz interessiert nur insofern, dass wir dort am nächsten Samstag gewinnen müssen, damit wir nicht auf den 16. Platz abrutschen. “

    ?

    Wolfsburg gewinnt in Bremen??

    Never!

  40. MrBoccia (Tagesdritter)

    ZITAT:

    ” Mach ich Boccia. Ich hab nämlich 2 Karten ergattert;) “

    zusätzlich zu deiner DK?

  41. Vielleicht redet da VW als Sponsor etwas mit bei Bremen vs Wolfsburg?

  42. Vielleicht schaut Bayern ja doch in die Röhre .

    http://sport.t-online.de/fc-sc.....7580/index

  43. @HG: beantworte mal deine PN. Danke

  44. ZITAT:

    ” Wolfsburg gewinnt in Bremen??

    Never! “

    Jetzt, wo Bremen faktisch gerettet ist, bin ich mir da nicht so sicher. Und ausserdem sehe ich die Gesamtsituation. Ich glaube, dass wir noch 6 Punkte brauchen, um mind. 15. zu werden..

  45. MrBoccia (Tagesdritter)

    ZITAT:

    “Ich glaube, dass wir noch 6 Punkte brauchen, um mind. 15. zu werden.. “

    Nein, 4. 1 in Mainz, 3 gegen Köln. Vorausgesetzt, Köln verliert gg. LEV.

  46. wir müssen Köln schlagen und in Mainz punkten, aus basta. (Ein Sieg in Mainz wäre eher trügerisch, weil’s dann mit handgezogener Handbremse vs Köln geht, Remis könnte reichen etc. Mag ich nicht.) Und hoffen, dass LEV in Köln gewinnt. Dann kann Wolfsburg und Co spielen wie sie wollen, Köln bleibt hinter uns. Und wird btw noch von Gladbach überholt …

  47. ZITAT:

    ” Nein, 4. 1 in Mainz, 3 gegen Köln. Vorausgesetzt, Köln verliert gg. LEV. “

    Schwarzmaler! 3 in Mainz und 3 gegen Köln. Und was Vizekusen macht, ist uns dann wurscht.

    Ich bin heute mal – entgegen meiner Natur – so richtig optimistisch. Mal schauen, wie lange das anhält …

  48. Auch wenn es hier nicht reinpasst, muss ich es mal wieder loswerden! Stefan, Deine Fotos sind immer wieder erste Sahne. Wie ich gelesen habe, hast Du nur einen Vertrag für die 1. Liga. Ein Grund mehr, die Klasse zu halten.

    Übrigens wette ich, dass Scheisse 04 zu Hause gegen Köln verlieren wird.

  49. @Tagesdritter: ich will lieber nichts voraussetzen. Und dieser Rheinland-Mafia traue ich schonmal überhaupt nicht über den Weg.

  50. Herrje, welche Leistung!

    ZITAT:

    “Übrigens wette ich, dass Scheisse 04 zu Hause gegen Köln verlieren wird. “

    Glaube ich auch, v.a. weil in Köln gespielt wird.

  51. MrBoccia (Tagesdritter)

    ZITAT:

    “Schwarzmaler! 3 in Mainz und 3 gegen Köln. Und was Vizekusen macht, ist uns dann wurscht.”

    nein, ist es nicht. Denn dann müssten wir auch in Dortmund punkten, und auf das letzte Spiel will ich es ungern ankommen lassen.

  52. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Mach ich Boccia. Ich hab nämlich 2 Karten ergattert;) “

    zusätzlich zu deiner DK? “

    Nein, zusätzlich zu den 4 Dortmundkarten;)

  53. Köln holt nichts gegen Schalke, personell vollkommen unterlegen.

  54. So ,genug Geld verdient für den Monat. Was mach ich jetzt? Am besten einen Jokus auf eure Kosten.

  55. MrBoccia (Tagesdritter)

    ach, Heinz, geh doch in den Bravo-Chat, um mit deinen Tickets anzugeben.

  56. Puh, was bin ich froh, dass meine arme kleine Eintracht nicht gegen solche Mannschaften wie Manchester spielen muss. Momentan wäre ich allerdings froh, wenn wir gegen gar niemand mehr spielen müssten.

  57. Das leichteste Spiel könnte das nächste sein. Nur so’n Gefühl. Wenn wir da nicht gewinnen, dann müssen wir eben in den beiden anderen Derbies was holen. Entweder im Derby der Bundesligadiven oder in dem der Lizenzglücksritter.

  58. MrBoccia (Tagesdritter)

    das nächste ist immer das leichteste, Herr duppfig.oho

  59. Keine Überschrift, vielleicht aber auch:

    „Wölfe und die Satten jagen uns“.

    Denn unser Schicksal wird wohl stark mitbestimmt durch das was Wolfsburg und die, die frühzeitig die Saison abgeschlossen haben, machen.

    Wenn es blöd kommt, gehen wir mit 38 Punkten in die Relegation, während die Wölfe mit der gleichen Punktzahl raus sind, weil uns das Torverhältnis auf die Füße fällt.

  60. Was habt ihr eigentlich immer (!) alle (!) gegen zwei Bonus-Spiele in dieser schönen Saison?

  61. Köln spielt am letzten Spieltag ZU HAUSE gegen Schalke. Da heißt’s dann: siegen oder sterben. Bin mir ziemlich sicher, dass sich die Schalker kein Bein rausreißen werden.

  62. MrBoccia (Tagesdritter)

    sollten wir in die Relegation müssen, steht mein Ticket zum Verkaufe

  63. ZITAT:

    ” Köln spielt am letzten Spieltag ZU HAUSE gegen Schalke. Da heißt’s dann: siegen oder sterben. Bin mir ziemlich sicher, dass sich die Schalker kein Bein rausreißen werden. “

    Warum sagt sowas keiner über unser Spiel beim BVB?

  64. Verschenken oder verbrennen. Verkaufen ist Weichei.

  65. ZITAT:

    ” sollten wir in die Relegation müssen, steht mein Ticket zum Verkaufe “

    Mit.

  66. ein anderer Stefan

    ZITAT:

    ” Was habt ihr eigentlich immer (!) alle (!) gegen zwei Bonus-Spiele in dieser schönen Saison? “

    Is das eigentlich von der Dauerkarte abgedeckt oder wird man da extra gemolken?

  67. Wir werden aber nicht in die Relegation gehen.. Die Ziegen verlieren zweimal ziemlich deftig. Zuerst gegen Lev und dann gegen uns. Das reicht.

  68. MrBoccia (Tagesdritter)

    ZITAT:

    ” Verschenken oder verbrennen. Verkaufen ist Weichei. “

    ich gebe gern, wenn ich gebe. Aber ich gebe nix.

  69. MrBoccia (Tagesdritter)

    ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Was habt ihr eigentlich immer (!) alle (!) gegen zwei Bonus-Spiele in dieser schönen Saison? “

    Is das eigentlich von der Dauerkarte abgedeckt oder wird man da extra gemolken? “

    extra, man hat Vorkaufsrecht

  70. Und auswärts wirds knapp. Das Fürther Stadion ist sehr klein.

  71. Verbrennen. Mit aller gebotenen Theatralik. Direkt vor´m einfahrenden Mannschaftsbus.

  72. ZITAT:

    ” Schäfer ist raus

    http://www.express.de/sport/fu.....index.html

    Uihh des wird noch spannend.

  73. Also, ein Sieg muss her und wir steigen nicht direkt ab.

    So weit, so gut. Dann hat man es ja immer noch in der eigenen Hand.

    Toll wäre auch, wenn Bremen am Freitag gewinnen würde.

    Köln ist so am Boden, die holen sich jetzt hoffentlich eine Klatsche ab. Dann verlieren sie auch gegen uns.

    VW spielt für uns keine Rolle.

  74. Ich gestern über fb zu meinem Köln-Freund.

    “In dieser Saison glaub ich an alles – auch, dass sich Finke selbst an die Linie setzt”

  75. ZITAT:

    ” Was habt ihr eigentlich immer (!) alle (!) gegen zwei Bonus-Spiele in dieser schönen Saison? “

    Unter der Woche nach Fürth? Ich darf dich an deine Autofahrt nach Nürnberch am Freitag erinnern.

    Außerdem ist Relegation immer so unruhig. Beim letzten Relegationsspiel wo ich war, fiel ein teil des Zaunes vom Gästeblock wie von Geisterhand schon vor dem Spiel um.

  76. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Schäfer ist raus

    http://www.express.de/sport/fu.....index.html

    Fuck. “

    Naja ob das bei der Söldner Truppe hilft, der Schäfer hatte doch ein wenig Erfolg, für mich waren die im Winter schon abgestiegen. Und Finke kann dann im Sommer auch gehen. wird enden wie damals bei uns mit Rausch

  77. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Schäfer ist raus

    http://www.express.de/sport/fu.....index.html

    Uihh des wird noch spannend. “

    Vielleicht gar nicht mal so schlecht für uns. Ob der Poldi jetzt noch Lust hat?

  78. Ein Trainerwechsel braucht immer 2 bis drei Spiele bevor er Wirkung zeigt.

  79. Weiß jetzt nicht, wie das bei den Spielern ankommt. Die hatten ja einen guten Draht zu Schaefer.

    Finke hat den ja mächtig abgesägt.

    Wie hieß es in einem Portait über Finke.

    “The good, the bad, the Machtmensch”

  80. Hätte man dem Finke gar nicht zugetraut das der so ein Schweinchen ist.

  81. Und irgendwie habe ich beim Kicker-lesen gestern gedacht, dass der Finke noch Mal selbst antreten könnte. Scheiße.

  82. ZITAT:

    ” Hätte man dem Finke gar nicht zugetraut das der so ein Schweinchen ist. “

    Jaja, am Ende in Freiburg hat er sich aber auch so verhalten. Bei der offiziellen Verabschiedung keine Hände geschüttelt und so weiter.

    Hatte der Stadtanzünder doch nicht so unrecht.

  83. Was machen sie jetzt eigentlich mit dem Finke, wenn er absteigt?

  84. Ob Poldi & Co jetzt noch motivierter sind? Und die Fans? Vor allem nach der nächsten SChlappe vs LEV? Neverever, die sind weg (und wir haben beste Erfahrungen mit “Endspielen” vor heimischer Kulisse (51 Lautern, 63 Ulm, 40 Aachen …)). Und können froh sein, nicht von VW UND Gladbach eingeholt zu werden.

  85. ZITAT:

    ” Was machen sie jetzt eigentlich mit dem Finke, wenn er absteigt? “

    Der war im Breisgau doch der personifizierte Fahrstuhl. Passt doch.

  86. Ich fasse zusammen: Die arme Sau, die heute ganz sicher weg ist, heißt also Köln.

  87. ZITAT:

    ” Hätte man dem Finke gar nicht zugetraut das der so ein Schweinchen ist. “

    Der Mann ist Lehrer!

  88. @93

    War klar;))

  89. Respekt an Lautern. Ist so ziemlich der einzige Klub, der sich ohne Mucken durch die Saison schlägt.

    Obwohl, Lakic…

  90. ZITAT:

    ” @93

    War klar;)) “

    ob Anwälte oder Lehrer…;-)

  91. ZITAT:

    ” Und irgendwie habe ich beim Kicker-lesen gestern gedacht, dass der Finke noch Mal selbst antreten könnte. Scheiße. “

    Darauf habe ich gewartet seit der dort Sportdirektor (oder was auch immer) wurde; mit Schäfer als Strohmann-Cheftrainer/eigentlich nur Assi-Trainer to the side.

    Hat Schäfer zu recht nicht mit sich machen lassen…persönliche Gründe, my ass.

  92. Würde CD auch Relegation machen oder überließe er das jemandem der Zweitligisten besser kennt ?

  93. Man hört ja schon seit einigen Tagen, dass Finke immer ins operative Geschäft eingegriffen hat.

    Bei Abstieg ist der aber auch nicht vermittelbar. Und ich dachte im Winter, Köln habe sich geändert…

  94. ist das jetzt gut für uns, dass der Finke die Kölner übernommen hat? Schwer zu sagen, oder?

  95. ZITAT:

    ” Respekt an Lautern. Ist so ziemlich der einzige Klub, der sich ohne Mucken durch die Saison schlägt.

    Obwohl, Lakic… “

    Hat sich gefangen und trifft nun wieder; noch ein Unterschied.

  96. Das Joschka-Syndrom: Finke wird mir seit Jahren immer unsympathischer.

  97. ZITAT:

    ” Respekt an Lautern. “

    Dem pflichte ich bei. Der Kuntz erklärt zwar net die Bundesliga aber der kapiert’se.

  98. ZITAT:

    ” ist das jetzt gut für uns, dass der Finke die Kölner übernommen hat? Schwer zu sagen, oder? “

    Man frage die Fußball-Matrix.

    Ich meine, gibt´s am Wochenende von Bayer eine Klatsche, ist Köln tot.

    Hoffe ich.

  99. Unser Jupp wird das schon machen.

  100. Rasender Falkenmayer

    Gude alle

    Wenn es ein Relegationsspiel gäbe, nähme ich die Karten. Glaube es aber auch nicht, weil VW und Ziegenpoldis hinter uns abschmieren werden. Der Knoten wird platzen, der Bock umgestoßen werden. Und zwar schon jetzt im anstehenden heißesten, emotionalsten, traditionell engsten und spannendsten Derby der Bundesliga. Wichtig ist, dass wir dem favorisierten Tabellenfünften und Europalieganwärter auf Augenhöhe begegnen und dem technisch überlegenen Gegner durch besondern Einsatz den Scheid abkaufen!

    SGE Olé.

  101. Endlich mal ein Optimist im Blog

  102. Noch 9 Punkte zu holen.

    Mindestens 7 sind uns sicher.

  103. Jetzt, wo Köln abgestigen ist, wäre da nicht einer für uns dabei?

    Kollege Peszko oder der Rensing???

  104. Den Finke könnte man nehmen …

  105. ZITAT:

    ” Den Finke könnte man nehmen … “

    Und Daum dafür im Sommer zurück zur Herzensangelegenheit

  106. … die Leere kommt doch schneller angeschlichen als gedacht…

  107. ZITAT:

    ” Noch 9 Punkte zu holen.

    Mindestens 7 sind uns sicher. “

    So ist es. Dortmund schenkt ja eh ab, da schon Meister, oder ist total verkrampft, da noch nicht Meister. Mainz kann sowieso nichts, und Köln ist schon abgestiegen, die strengen sich auch nicht mehr an.

  108. Gut. Also auf in die neue Saison. Vorgabe: 50+x!

  109. Den Petit kann man holen, aber nur wenn er ein Leiden hat. Vorzugsweise im Knie.

  110. ZITAT:

    ” Gut. Also auf in die neue Saison. Vorgabe: 50+x! “

    Aber vorallem: positives Torverhältnis.

    Und: Unser Stadion soll zur Festung werden.

  111. In Liga eins, natürlich.

  112. Offensivfeuerwerke!

  113. stärker und stärker und stärker

  114. Hauruckfußball

  115. Perspektive.

  116. Erst der Angriff, dann festbeißen. Ich freu mich schon jetzt.

  117. Europapokal !!!! Yeah

  118. Auf Jahre hinaus unschlagbar …

  119. … und Mao hat all das für uns geplant, ihr Unwissenden.

  120. Ich habe nie den Hauch eines Zweifels gehabt. Nie.

  121. Ein schlafender Riese erwacht. In dieser Stadt. Mit dem Potential. Die annern tun mir jetzt schon leid.

  122. Talentschmiede.

  123. jeden tag ein bisschen besser

  124. Schwegler unterschreibt 10 Jahresvertrag. Meier und Caio ebenso. Alle drei sind sehr zufrieden. Mourinho gibt es endlich auf, diese Spieler verpflichten zu wollen, nachdem er zuvor für Gekas vergeblich 120 Milllionen in den Ring warf.

  125. Wir haben nie geschlafen. Selten war der Ausdruck “Power-Napping” zutreffender als auf unsere Situation angewendet.

  126. Das dritte Bein ist zum Leben erwacht.

  127. In Sicherheit haben wir sie gewogen. Quasi in den Hinterhalt gelockt.

  128. Weltpokalsieger.

  129. Jetzt nattern wir zu! Unerbittlich. Gnadenlos.

  130. Rasender Falkenmayer

    Jetzt sin se engültig alle übergeschnappt.

  131. Ihr habt doch alle Pulver im Kaffee gehabt heut morgen.

  132. Auf Jahre hinaus.. mit dem Fernrohr.

  133. Köln = Kaninchen / Frankfurt = Schlange

  134. und das alles hat Daum in ein paar Wochen geschafft…. die Uhren gehen…. und so.

  135. Rasender Falkenmayer

    NLP – da kannste auch Hühner im Strafraum schlachten, um Tore zu beschwören. Voodoo für Miteleuropäer. Wenn man dran glaubt, wirkt’s wohl. Für einfache Gemüter also doch vielleicht tauglich.

  136. ZITAT:

    ” NLP – da kannste auch Hühner im Strafraum schlachten, um Tore zu beschwören. Voodoo für Miteleuropäer. Wenn man dran glaubt, wirkt’s wohl. Für einfache Gemüter also doch vielleicht tauglich. “

    Deine Unkerei macht uns nur noch stärker!

  137. Nie mehr Beton!

  138. Unken gehören eingesperrt: in Lurchi-Hefte.

  139. Dominant Arrogant. Da brauche mir keine Holländer zu.

  140. MrBoccia (Tagesdritter)

    ihr spinnt. Alle. Immer. Und heute besonders. Und der Watz ist euer Präsident.

  141. Jung, Rhode, Kittel,

    Garanten für den Titel!

  142. Ich denke wir schicken die B-Elf in den Rest der Runde. Urlaub und Sprachkurs für alle.

  143. Wir sollten die Meisterschaft feiern. Jetzt!

  144. Es ist Freitag. Caio trainiert wieder.

  145. Lieber Flieder als bieder!

  146. Den Beitrag an die Kabinentür nageln.

  147. ZITAT:

    ” Den Beitrag an die Kabinentür nageln. “

    abba hinter Folie, damit er bei Küssen vorm Auflaufen nicht so abgesabbert wird.

  148. Wo gibt´s das, was Ihr genommen habt?

  149. Am Römerbalkon wurden Statiker gesichtet.

  150. Solange solche Artikel existieren bleib ich in Bezug auf die Zukunft völlig unaufgeregt.

    http://www.bild.de/sport/fussb......bild.html

  151. ZITAT:

    ” Am Römerbalkon wurden Statiker gesichtet. “

    Ente. Das bin ich. Ich baue die Kamera auf.

  152. HG und der Watz werden nächstes Jahr im Brunnen baden

  153. Tetra Pak! Mitsubischi! Minolta! HOECHST!

  154. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Am Römerbalkon wurden Statiker gesichtet. “

    Ente. Das bin ich. Ich baue die Kamera auf. “

    deswegen waren ja die Statiker da ;-)

  155. Petra Roth mit Winkelement im Kaisersaal eingetroffen.

  156. Endlich wieder Schwung.

    Sogar der Watz schält sich aus seinem bequemen Eckchen und schnuppert Höhenluft.

    Das nenn ich Vorbild.

  157. Hat Caio wieder Übergewicht?

  158. ZITAT:

    ” HG und der Watz werden nächstes Jahr im Brunnen baden “

    In Madrid!

  159. @172 zu @164

    Bei dem Tempo kommt man ja net mehr mit ;-)

  160. Nach Mainz fahr ich erst gar nicht. Würde mich nur langweilen. Reine Formsache. Wie ein Spiel gegen die Zillertaler Kellnerauswahl.

  161. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” HG und der Watz werden nächstes Jahr im Brunnen baden “

    In Madrid! “

    Mit Schnauz!

  162. Fährmann

    Jung-Kraus-Russ-Jung

    Rode-Schwegler

    Clemens*-Kittel-Reus**

    Schürrle***

    *holen wir von den abgestiegenen Kölnern

    **holen wir von den abgestiegenen Gladbachern

    ***holen wir von den 2012 absteigenden Leverkusenern

    Meister 2012 mit der jüngsten Mannschaft ever. Ein Jahrzehnt unschlagbar.

    2021 schwimmt der Heinz nach Mainz (genialer Reim), weil ihn der 30. Titel in Folge zu Tode langweilt.

  163. ein anderer Stefan

    Apfelwein und die Folgen. Schlimm.

  164. ZITAT:

    ” Jung-Kraus-Russ-Jung “

    Klonen erlaubt?

  165. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Jung-Kraus-Russ-Jung “

    Klonen erlaubt? “

    Er kennt ihn nicht. Unfaßbar.

  166. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Jung-Kraus-Russ-Jung “

    Klonen erlaubt? “

    Anthony Jung (U23)

  167. Amateure im Fachblog. Eigentlich untragbar.

  168. Mit den Medikamenten die ich gerade intus habe, macht das hier endlich mal alles ausgesprochenen Sinn; schön das, macht ruhig noch einbisserl weiter :)

  169. Du musst nicht arbeiten. Bereite dich vor.

  170. @c-e: Jung als LV und RV? Mutig, aber der Kerl hat ja was drauf, das packt der …

  171. ZITAT:

    ” Amateure im Fachblog. Eigentlich untragbar. “

    Ich geh dann mal.

  172. ZITAT:

    ” Jammerlappen

    http://www.fc-forum.net/showth.....übernimmt

    Nicht erst seit heute erinnert mich Köln sehr stark an meinen Lieblingsverein vom Main.

  173. Rasender Falkenmayer

    Heinz, habe gerade das mit Deinem Namen verlinkte Bild ausgedruckt. Werde es nachher als Toilettenpapier verwenden. Voodoo ist besser als NLP! Da glaube ich nämlich fester dran.

    Danke Dir.

  174. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Jammerlappen

    http://www.fc-forum.net/showth.....übernimmt

    Nicht erst seit heute erinnert mich Köln sehr stark an meinen Lieblingsverein vom Main. “

    Deswegen konnte ich die noch nie leiden.

  175. MrBoccia (Tagesdritter)

    ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Jammerlappen

    http://www.fc-forum.net/showth.....übernimmt

    Nicht erst seit heute erinnert mich Köln sehr stark an meinen Lieblingsverein vom Main. “

    versteh ich net, in Offenbach ists doch recht ruhig derzeit

  176. ZITAT:

    ” @c-e: Jung als LV und RV? Mutig, aber der Kerl hat ja was drauf, das packt der … “

    Ich verweise auf #183 des geschätzten Herrn Cardoso.

  177. “FR vorbildlich”

    Unfug. Grüne BILD!

  178. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” @c-e: Jung als LV und RV? Mutig, aber der Kerl hat ja was drauf, das packt der … “

    Ich verweise auf #183 des geschätzten Herrn Cardoso. “

    Und ich neige demütig mein Haupt, dass ich gepostet habe, bevor ich F5 gedrückt habe …

  179. Rasender Falkenmayer

    Warum hat der Eingangsbeitrag eigentlich keine Überschrift? Waqrum nicht “Derbyfieber”? So was zum Anpeitschen und Aufrütteln!

    “Wir stellen uns der Aufgabe, die Eintracht endlich mal zu schlagen.” (Heidel lt Mainzer Allgemeine, Print). Endlich mal! Die ham die Hosen voll!!!!

  180. Es muss nicht mehr aufgerüttelt werden. Wir sind durch.

  181. Gut planen wir die Zukunft. Die wird golden sein.

    Ganz interessant.

    http://www.wiwo.de/unternehmen.....-463856/3/

  182. Fantasten.Alle.Immer.

    Keine Ahnung was Euch heut Morgen geritten hat, aber es hat einen fast mitgerissen beim Lesen ;)

    Also, ziehn wir den Mainzelmännchen die Mütze ins Gesicht und bereiten uns schon darauf vor die Sodomisten aus der Domstadt in die 2.Liga zu schicken.

    Alles wird gut.Ohne shice.

  183. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:

    ” Gut planen wir die Zukunft. Die wird golden sein.

    Ganz interessant.

    http://www.wiwo.de/unternehmen.....-463856/3/

    (Am Anfang)

    Das kommt davon, wenn man in China von tubekulosekranken Kinder nähen läßt. Ich verlange fair gehandelte Trikots.

  184. ZITAT:

    ” Wir sind durch. “

    Gut. Dann hätte ich hier einen linken Verteidiger.

    http://www.transfermarkt.de/de.....31773.html

  185. Rasender Falkenmayer

    Un bouffeur de grenouille. Pas encore!

  186. Mal ne Frage, wie macht der BVB das? Vorweg. Dortmund ist doch echt eine marode Industriebrache. Zumindest wenn man es mit Frankfurt vergleicht. Wie bauen die 100 Millionen Schulden ab, machen gleichzeitig einen enormen Umsatz und werden nebenbei so einfach mal Meister. Und bitte nicht die Zuschauer benennen. Das ist doch wirklich der geringste Teil.

  187. ZITAT:

    ” Mal ne Frage, wie macht der BVB das?”

    Glück?

  188. MrBoccia (Tagesdritter)

    ZITAT:

    ” Mal ne Frage, wie macht der BVB das? Vorweg. Dortmund ist doch echt eine marode Industriebrache. Zumindest wenn man es mit Frankfurt vergleicht. Wie bauen die 100 Millionen Schulden ab, machen gleichzeitig einen enormen Umsatz und werden nebenbei so einfach mal Meister. Und bitte nicht die Zuschauer benennen. Das ist doch wirklich der geringste Teil. “

    ich hatte noch Geld übrig. HB wollte es nicht, Watzke hat zugegriffen.

  189. Nee ma ernsthaft Boccia. Die müssen doch irgenwie anders wirtschaften als die unsrigen.

  190. @209 * Das Argument mit den starken Unternehmen aus der Region scheint nicht so zu ziehen. Opel hat jahrelang den FC-Bäh gesponsort – wie man hörte – recht großzügig. Die Frage muss anders rum gestellt werden, wie rechnest Du einem Unternehmen vor (egal woher), dass sich 10 Mio jährlich an die Eintracht für das Unternehmen lohnen. Da tut man sich bei Dortmund (heute) schon leichter.

    * Die nächste Frage wäre, wieviele Trikots verkauft der BVB zu welchem Preis im Vergleich zur Eintracht.

    * Drittens und nur da kann man imHo ansetzen hat der BVB in den letzten Jahren wirklich clever eingekauft. Auch hier gab es Jahre, wo die Eintracht diesbezüglich wirklich gut war, in den letzten Jahren eher durchwachsen.

  191. Gehört denen nicht beispielsweise das Stadion?

  192. Ich denke schon dass die durch Merchandising etc. einiges mehr rausholden als wir Graue Maus. Aber gleich so viel?

  193. @209: Wieso sind die Zuschauer der geringste Teil? Millionen Menschen, die den Verein lieben (und nicht nur beobachten) = hohe Ticketeinnahmen und hohe Merchandisingeinnahmen sowie hoher Attraktivitätsfaktor für Sponsoren, also damit hohe Sponsoreinnahmen.

  194. OT: Ich glaub der Korken hat jetzt schon lebenslänglich. ;-)

  195. MrBoccia (Tagesdritter)

    grosses Stadion, viel Merchandising, Fans überall, sehr gut eingekauft, und dann noch einiges an Glück. Und Schulden haben die ja immer noch ordentlich.

  196. Rasender Falkenmayer

    Der darf nur noch Matchtags spielen.

    :-)

  197. Rasender Falkenmayer

    BVB im Vergleich zu uns:

    Sportliche Leitung:

    – positive Transferbilanz (nicht nur bei Verkauf sondern auch Leistung der Spieler pro reingesteckter Kohle)

    – Mut zum Risiko, der belohnt wurde

    höhere Sponsorenattraktivität durch:

    – bessere Aussendarstellung als Kult- wie auch Erfolgsverein

    – Verbindung von regionalem Gesicht und überregionaler Bedeutung (durch die Efolge in den 90ern und frühen Nullern)

    – noch mehr sehr anhängliche Fans

    – vermutlich bessere Marketingabteilung

    Für mich ist der Weg vorbildlich. Auch wenn er den Erfolg natürlich nicht garantiert. Aber das tun kurzfristige Großinvestitionen auch nicht.

  198. ZITAT:

    ” Mal ne Frage, wie macht der BVB das? Vorweg. Dortmund ist doch echt eine marode Industriebrache. Zumindest wenn man es mit Frankfurt vergleicht. Wie bauen die 100 Millionen Schulden ab, machen gleichzeitig einen enormen Umsatz und werden nebenbei so einfach mal Meister. Und bitte nicht die Zuschauer benennen. Das ist doch wirklich der geringste Teil. “

    Nun ja, wenn ich das seinerzeit richtig mitbekommen habe,hat die damalige Investorengruppe (unter Führung der Coba glaube ich) durch die Stadionrückgabe eine Umschuldung erlaubt, die Dortmunds Liquidität erheblich verbesserte und zugleich die Bilanz auffrischte.

    Im Übrigen sind von den 100 Mio ja auch noch 70 vorhanden, die allerdings wohl vom Kaderwert gedeckt sein dürften.

    Hinzu kommt, dass Dortmund, wenn sie seinerzeit den Spieleretat tatsächlich auf 25 Mio zurückgefahren hatten, bei 70.000 Zuschauern einen ganz anderen Schnitt machen, als das bei uns der Fall ist. Zumal denen von den Zuschauereinnahmen im Gegensatz zu uns wesentlich mehr als 25% verbleiben dürften.

    Last but not least hat Susi dort einen wirklich guten Job gemacht. Nicht nur dass Dortmund auch während des Sparkurses nicht in sportliche Bedrängnis kam, haben die statt in Caio, Fenin, Korkmaz, Bellaid e.t.c. für das gleiche Geld in Subotic, Hummels, Bender und Großkreuz investiert. Dazu Sahin, Götze und Kagawa, da muss man neidlos den Hut ziehen.

  199. Das ist in der Tat wirklich beeindruckend was die geleistet haben.

  200. Und einen Trainer aus Mainz geholt. Als Sahnehäubchen.

  201. Apropos Mainz: Hier liest ja echt keiner die Eingangsbeiträge mehr. Erschütternd. Dann fang ich halt mal damit an.

    [Verhaltenskodex]

    Mir sind die Mainzer eigentlich völlig egal. Und nicht nur eigentlich, sie sind unwichtig. Denn diesen Karnevalsverein braucht kein Mensch dieser Welt. Wer ist dieses Mainz überhaupt? Haben die überhaupt einen Autobahnanschluss? Hier gibt es gleich eine ganze Lotterie von Autobahnnummern. Welche Ansprüche kann dieser Verein in dieser Region überhaupt haben? Da wo sie jetzt tabellarisch stehen ist sowieso nur eine Momentaufnahme und werden alsbald wieder dorthin verschwinden wo sie hergekrochen kamen.

    Und überhaupt: Dieser Insolvenz-Autohändler und der “ich kann nicht verlieren”-Trainermimimi die jedes Mal eine weltweite Verschwörung ausrufen, dass sie nach Strich und Faden beschissen werden. Dabei sind WIR es die in schöner Regelmäßigkeit der sportlichen Fairness beraubt werden. Kein Wunder wenn man dazu einen von uns allen finanzierten TV-Sender im Rücken hat dessen Berichterstattung das Allerletzte und alles anderes als objektiv ist. Seit Jahrzehnten schaue ich die Poschis, Müller-Dingens und Kürtens nicht mehr, zum Glück!

    Die Wahrheit tut weh, aber das musste mal gesagt werden!

    [/Verhaltenskodex]

  202. Ich lese keine Kommentare

  203. Rasender Falkenmayer

    Das Problem am Dortmunder Weg: Man muss jeden verdammten Tag hingehen, sich wahnsinnig anstrengen und immer überdurchschnittlich arbeiten (vulgo: etwas schneller rennen). Das ist viel verlangt.

  204. MrBoccia (Tagesdritter)

    hier gibts keine Kommentare, nur Wahrheiten. Gelassen ausgesprochen. Und Fakten. Immer wieder.

  205. Was mir Sorge macht: Ist Heinz jetzt von Schalke zum BvB konvertiert?

  206. MrBoccia (Tagesdritter)

    es ist Frühling, da flattert Heinz dahin, wo es am schönsten blüht

  207. ich find`s überall schön wo man nett zu mir ist.

    Deswegen bin ich auch heimatlos.

  208. Heimat- und zeitlos. Ein Klassiker sozusagen.

  209. Dass die in Dortmund seit Jahren ein sehr guten Job machen, ihren near ruin zu bewältigen (und zwar nicht nur durch reines Abstottern/Ansparen) ist absolut nix Neues; genausowenig wie man vieles davon (nicht alles, mind you) leider nicht so einfach in FFM nachahmen/gleichtun kann.

    Als *weiche* Komponente möchte ich -in dieser Derby/Dingens-Woche- noch hinzufügen, dass man auch an und durch seine ständige, direkte (regionale) Konkurrenz wächst; Gelsenkirchen ist halt nicht Offenbach ;)

  210. “Gelsenkirchen ist halt nicht Offenbach”

    Aber Schalke ist schlechter als Mainz …

  211. MrBoccia (Tagesdritter)

    ZITAT:

    ” “Gelsenkirchen ist halt nicht Offenbach”

    Aber Schalke ist schlechter als Mainz … “

    aber Mainz ist keine Konkurrenz, sondern nur ein Pickel am Gesäss des Hessen

  212. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:

    ” “Gelsenkirchen ist halt nicht Offenbach”

    Aber Schalke ist schlechter als Mainz … “

    Aber S06 ist schon länger dabei. Wenn unsere Derbyrivalen weiter so gut mitmischen, werden wir von dieser traditionellen sportlichen Rivalität profitieren.

  213. MrBoccia (Tagesdritter)

    gegenseitige Befruchtung, allenorten

  214. ZITAT:

    ” “Gelsenkirchen ist halt nicht Offenbach”

    Aber Schalke ist schlechter als Mainz … “

    …in 2010/2011; es sei beiden gegönnt da jedesmal verdient ;)

  215. ZITAT:

    ” Wenn unsere Derbyrivalen weiter so gut mitmischen, werden wir von dieser traditionellen sportlichen Rivalität profitieren. “

    Das werden wir beide – im Vergleich zu einigen anderen hier anwesenden vielleicht sogar noch erleben…

  216. Gut dass wir jetzt auf Jahre hinaus unschlagbar sind. Sonst hätte ich fast befürchtet dass Mainz mit dem neuen Stadion ab nächster Saison … aber das kann ja jetzt nicht mehr passieren.

  217. Rasender Falkenmayer

    @ “Gut dass wir jetzt auf Jahre hinaus unschlagbar sind.”

    Wer hat das eigentlich gefaselt? Auf Jahre hinaus unschlagbar wird man nur und ausschließlich, wenn man mit einer möglichst miefigen östlich gelegenen Anrainerregion fusioniert, die zwar kleiner ist, aber sportliche Tradition aufzuweisen hat.

    Wollen wir das?

  218. ZITAT:

    ” Gut dass wir jetzt auf Jahre hinaus unschlagbar sind. Sonst hätte ich fast befürchtet dass Mainz mit dem neuen Stadion ab nächster Saison … aber das kann ja jetzt nicht mehr passieren. “

    Sehr gut, der Mann hat aufgepasst. Schließlich ist das jetzt Fakt.

  219. Ich habe dann doch die Kommentare gelesen.

  220. Kommentare lesen ist lustig..

    “Und nach der Niederlage gegen Leverkusen übernimmt dann Gevatter Overath und gibt der Mannschaft den Rest”

  221. Hm. Also spätestens wenn ein ehemaliges Idol des Vereins mit Gevatter angesprochen wird scheint es mit dem Ansehen ja nicht mehr so weit her zu sein…

  222. MrBoccia (Tagesdritter)

    Gevatter Gründel

  223. Gevatter Stepanovic

    Lebbe geht weider.

  224. Gewitter im Mai, April vorbei. Fakt!

  225. Ich schwöre, kein Scherz: Als Kommentar 247 hier aufploppte kam ein Donnerschlag vom Sachsenhäusener Himmel! Ein Zeichen!

  226. Den hab ich auch gehört. Ein Zeichen!

  227. @ 249

    Ich oute mich hiermit auch öffentlich als Urheber dieser Aktion. Bin aber nur eine kleine Gruppe.

    P.S.:

    Neuer Nick-link speziell für Heinz

  228. ZITAT:

    ” Jammerlappen

    http://www.fc-forum.net/showth.....übernimmt

    Die sind ja echt gut gelaunt im FC-Forum. Da ist ja bei uns richtiges Wattebällchen-Werfen.

  229. “Die sind ja echt gut gelaunt im FC-Forum. Da ist ja bei uns richtiges Wattebällchen-Werfen.”

    Logisch. Die steigen ab während wir angreifen.

  230. Ich meld mich da gleich an und verlange-nein ich fordere- Christoph Daum. Geld spielt keine Rolle.

  231. Was fürn Nick? Ziegen-Heinz?

  232. Ich warne! Angeboxte Schläger sind am gefährlichsten. Der Finke ist ein Fux, bis die Ziegen bei uns sind, wird er die in die Reihe gekriegt haben. Das wird ein ganz heißes Diven-Derby.

  233. Die ham mich gleich gesperrt;(

  234. Nächste Saison macht der Überprinz halt einfach Spielertrainer. Den nötigen Trainerschein wird ihm einer vom DFB im Sommer schon zustecken…

  235. ZITAT:

    ” Die ham mich gleich gesperrt;( “

    Mods gegen Provokateure? ;-)

    Du haettest vielleict den Nick PedroG oder so verwenden sollen.

  236. Ich glaube, die lassen gerade keinen in den Stall. Obwohl der neu angemeldete Benutzer bereits als aktiv unten auf der Seite zu sehen ist.

  237. A Saison to remember, a Saison to forget.

  238. MrBoccia (Tagesdritter)

    Stark. Ausgerechnet.

  239. RF, könntest Du bitte mal den Link hinter deinem Nick entfernen? Muss ja nun nicht dauerhaft sein.

  240. ZITAT:

    ” RF, könntest Du bitte mal den Link hinter deinem Nick entfernen? Muss ja nun nicht dauerhaft sein. “

    nachdem Heinz den seinen auch gelöscht hat….

    Die neue Mainzer Arena kommt voran:

    http://farm4.static.flickr.com.....061dca.jpg

  241. Jetzt aber mal Eier auf den Tisch, oder so ähnlich:

    http://www.hr-online.de/websit.....t_41381881

    Wer wars?

  242. Dortmund als Business Blueprint für Frankfurt, wo seit annähernd einer Dekade das Anspruchsdenken in Gummizellen verbannt wird ?

    Wenn CD temporär visionäre Fakten schwurbuliert und RoKo die mühselig Beladenen renne lässt, aaals renne lässt, dann ist uns das schon Impuls genug. Diese beiden Protagonisten des mittleren Managements sollen sich ihre strategische Mitbestimmung bloß weiter einbilden.

    Wozu denn messbare Befreiungsschläge, wenn der Aufwärtstrend doch fühlbar ist ?

    Statt 50+x halt 50-x ist doch nur haarscharf daneben. Charakter ist durch Siege schließlich nicht aufzuwiegen. Wir lassen uns hier nicht verbiegen und feiern auch Tagesdritte. ;-)

    Ich folge diesem Kurs bedingungslos.

  243. Wer hat schlecht über unseren neuen GURU geschrieben, so dass sich dessen Mundwinkel kanzlerinnenartig zum Mittelpunkt der Erde verspannt haben?

  244. ZITAT:

    http://www.hr-online.de/websit.....t_41381881

    ” “Ihr müsst euch bewegen”, so der 57-Jährige, und seine Spieler taten dies in der gut einstündigen Einheit am Ball auch ausführlich. “

    Aha, Daum hat das Spiel gestern wohl auch gesehen. Die Bewegung ohne Ball war eines der Hauptgründe weshalb Manchester immer locker flockig zu Chancen kamen. Da kann man sich gern was abgucken.

  245. @270

    siehe # 84 von gestern: das FAZ-Zitat wars von einem Herrn Marx !

  246. Übrigens, der “Unterhaltungschef” der 05er: Sven Hieronymus. Seine Ergüsse erscheinen im Halldeimaulverlag.

    http://www.initiative-organspe.....onymus.jpg

  247. Ich wusste dass ekrot das Thema Mainz gefällt. ;)

  248. Sven Hieronymus. Echt mainzer Humor. Ein Aushängeschild für das Lachen in dieser Stadt.

  249. Gefallen. Im Sinne von iLike.

  250. Lachen ? Mainz ? Eine urbane Legende.

    Tatsächlich wird rumgetuchelt und die könne und wolle net verlieren. In diesem Punkt sind wir viel sympathischer.

  251. Absolut. Wir heulen nicht.

  252. P.S. Bitte nicht füttern. Hatte schon Menü. ;-)

  253. Die FAZ wars also. Wer auch sonst.

    Danke an @272 für die Bewahrung des Überblicks.

  254. ZITAT:

    ” Lachen ? Mainz ? Eine urbane Legende.

    … “

    Sag’ ich doch.

  255. Ich frage mich gerade in wie weit diese täglichen Eintracht-Berichte des hr vom Rundfunkstaatsvertrag gedeckelt sind.

  256. Dann hoffe ich mal, daß wir uns in den nächsten beiden Spieltagen 6 Karnevalsknollen klauen. Und gut ist.

  257. ZITAT:

    ” Gefallen. Im Sinne von iLike. “

    Oder vielleicht eher: “Ich werd depp” (so heißt das Programm vom “Unterhaltungschef”)

  258. Scheint ja ein lustiger Tag bei der schreibenden Bevölkerung gewesen zu sein.

    Aber mit den heute eingefahrenen neun Punkten aus den letzten drei Spielen geht die Saison ja auch versöhnlich zu Ende. :-)

    Frankfurt, wie es singt und lacht! :-)

  259. ZITAT:

    “Mainz interessiert nur insofern, dass wir dort am nächsten Samstag gewinnen müssen, damit wir nicht auf den 16. Platz abrutschen.” ?

    Wolfsburg gewinnt in Bremen?? Never!”

    Genau. Never, never und noch mal never.

    Bremen hat nichts, aber auch gar nichts abzuschenken. Verlieren die, sind aus den schönen 6 Punkten Vorsprung auf Wolfsburg (Platz 16) mal ratz fatz drei geworden und sie sind wieder auf Schlagweite.

    Torverhältnis aktuell: Bremen minus 14, Wolfsburg minus. Und Wolfsburg muss den positiven Trend erst mal bestätigen. Das Spiel gegen zur Zeit desolate Köln ist dafür alles andere als eine Gewähr. Bremen ist eine ganz andere Hausnummer.

    Wir können weiter fröhlich sein! :-)

  260. Die Beine von Jessica

    apropos “schreibende bevölkerung”:

    andere schmierfinken – gleiche leserbriefe ;-))

    ===

    “Wenn man sich mal fragt, wer den ganzen Stein ins rollen brachte und wer die Details des Ganzen in die Öffentlichkeit brachte, dann sollten Sie, lieber Herr Wagner sich doch mal an die eigene Nase fassen.

    Erst durch Ihre Kommentare und das öffentliche herumreiten auf der Beziehung Finke Schäfer haben sie doch einen endscheidenden Teil zu dem Spektakel, dass sie jetzt so heftig kritisieren beigetragen. Ihre Zeitung kann seit Jahren nichts anderes als den FC schlechtreden. Sie persönlich am besten. ICH werde in Zukunft Ihre Kommentare nicht mehr lesen, dann muss ich mich auch nicht mehr aufregen. Stadt-Anzeiger kaufen tu ich eh schon nicht mehr.

    Gruß Pabau

    ===

    http://ksta.stadtmenschen.de/m.....l#c_186106

    ===

    der fc köln ist der einzige verein, den man auch als oper aufführen kann – und zwar als “oper”, nicht als “komische oper”…

  261. MrBoccia (Tagesdritter)

    ZITAT:

    “Wir können weiter fröhlich sein! :-) “

    wenn der Tom das sagt, dann bin ich auch überzeugt. Ich tanze. Jetzt!!

  262. Über eines sollte Klarheit herrschen: an einem Abstieg, wo auch immer, ist auf jeden Fall die Presse schuld.

  263. Das Umfeld macht die Mannschaft noch ganz verrückt.

  264. Die Beine von Jessica

    ZITAT:

    ” Über eines sollte Klarheit herrschen: an einem Abstieg, wo auch immer, ist auf jeden Fall die Presse schuld. “

    jedenfalls bin ICH nichts schuld – ich hab´ nämlich den “urbi et orbi” am tv gesehen und bin damit schuldenfrei ;-) wie ich grade lese, kann der seit 1995 auch über das internetz gültig empfangen werden…

    http://de.wikipedia.org/wiki/U.....bi_et_Orbi

  265. Hallo zusammen,

    wir werden es schon packen!!!

    Hat einer einen Stream von Real vs. Barca für mich oder gibts das auch im normalen TV?!

    Vielen Dank.

  266. El clasico sucks.

  267. Hi Hägar

    vielen Dank!

    Es funzt nicht so richtig – im Moment läuft gerade Werbung

    Jetzt klappt´s wunderbar:

    http://www.stream2watch.com/in.....eoid=22233

    Toll, danke!!!

  268. Scheisse – jetzt isser wieder weg!

  269. Wolfgang Stark, der Mann vom nächste Wochenende, hat grad dem Ersatzkeeper von Barca Rot gegeben. Wenn er das mit dem Oka auch macht, gibts Haue!

  270. “Es funzt nicht so richtig – im Moment läuft gerade Werbung”

    Halbzeit, Mann.

    ;)

  271. Özil ausgewechselt gegen irgendeinen Unbekannten.

  272. Wie Szenen einer Ehe. Man neutralisiert sich, dann gibt’s aus Langeweile auf die Fresse.

  273. ZITAT:

    “Und Daum dafür im Sommer zurück zur Herzensangelegenheit”

    Bitte nicht, Daum hat einigen (nicht nur den Spielern) gezeigt, das man das was man tut, mit Leidenschaft tun sollte. Ich glaube er weiß genau was er macht, ist aber in dem erzwungenen “Gedankengefängnis” erst mal nur der Feuerwehrmann. Wenn die Saison mit dem Klassenerhalt beendet wird traue ich ihm absolut eine komplette Mannschaftsumstellung zu.

  274. Mexico, Mexico – ra, ra, ra!

  275. So fallen Tore, immer und immer wieder. Wenns net der Stürmer der eigenen Mannschaft war, ist es fast schon ein bisserl l a n g weilig :-)

  276. AnthonyZambini (letzter)

    Mei, war der s c h n e l l !

  277. MrBoccia (Tagesdritter)

    WAS EIN TOR!!!

  278. Damit steht das Finale wohl fest.

  279. Und des Tor hab i net gesehen – morgen auf sky.de hoffe ich dann mal auch auf ein “Traumtor”.

    Haben wir auch einen in der Mannschaft, der Messi das Wasser reichen kann?

  280. Nö. Ist auch nicht erforderlich. Bei uns geht´s um Schürrle und so.

  281. “Dieser Beitrag hat keine Überschrift.”

    Wird er aber eine Unterschrift erhalten? So langsam wird´s Zeit.

  282. Messi ist jetzt schon größer als Maradona. Fast. Er muss noch Weltmeister werden.

  283. das Tor wirst du in den nächsten Jahren noch ein paar mal zu sehen bekommen…

  284. Dann freu ich mich mal drauf :-)

    Ja, und leider haben wir nur Wasserträger, keine Wasserreicher ;-)

  285. RememberThe4thOfDecember

    ZITAT:

    ” Messi ist jetzt schon größer als Maradona. “

    Blödsinn.

    An Maik käm der lebend nie vorbei, ausserdem isser zu klein für die Bundesliga.

    Und der Kastilier hatte eh schon abgeschenkt.

  286. Die Beine von Jessica

    “stürmer auf den ersten pfosten gehen!”

    “schuhwerk und stand sind das wichtigste!”

    mattes sammer mit wichtigen basics…

  287. Zwei unglaublich einseitige, langweilige Halbfinal-Hinspiele in der Champions League.

    Wenigstens muss man jetzt die Rückspiele nicht schauen und kann diese zwei Abende anders verplanen.

    Am Wochenende gibt’s dann endlich wieder Fußball.

  288. Man muss aber auch sagen, dass Man United gegen Barca wieder ein interessantes Finale geben dürfte. Wenn auch 2009 erst da gewesen.

    Rooney und Giggs gegen Messi und Xavi. Hat schon was.

    Jetzt aber erstmal Holtby gegen Caio.

  289. Maradona hat seine Mannschaften g e f ü h r t.

    Messi ist ein dressiertes Äffchen. Es begreift das Spiel gar nicht.

  290. Wir haben viele kluge Leute mit Ahnung von Fußball hier. Das ist schön. “Viele” heißt aber nicht “alle”.

  291. RememberThe4thOfDecember

    ZITAT PRAWDA:

    ” Nach einer guten Stunde rückte Schiedsrichter Stark erneut in den Mittelpunkt: Pepe rauschte bei einem Klärungsversuch von Dani Alves mit gestrecktem Ball in den Brasilianer und sah zu Recht die Rote Karte (61.). “

    Stelle mir das gerade bildlich vor.

  292. RememberThe4thOfDecember

    ZITAT:

    ” Wir haben viele kluge Leute mit Ahnung von Fußball hier. Das ist schön. “Viele” heißt aber nicht “alle”. “

    Management summary:

    “Wir sind schön und haben sie nicht alle”

  293. Sagt mal, Bube, wo habt ihr eigentlich diese fragmentöse Antizipation her? Alle. So schreiben hier alle. Formidabel.

    Was ich noch sagen wollte: dieser Messi, das wär doch einer.

  294. Messi wird nie Weltmeister, genauso wie

    Österreich niemals im Ballsportart irgendwas erreichenen wird. Auch Blogtipper, die sich zu recht (die Eltern sind ja so stolz, daß der Billigschmuckfan was erreicht hat), als Tippdritter feiern lassen, werden nie was erreichen.

  295. ZITAT:

    ” hier zum Staunen

    http://www.soccer-blogger.com/.....inal-2011/

    Das zweite Tor geht in Kategorie Opus Magnum. Aber der macht ja ständig so Dinger. Fast schon inflationär. Wiederhole es gerne noch einmal: Der größte Fußballer unserer Zeit. Und Maradona hab ich noch mitbekommen. Und ohne Maradona wäre möglicherweise jetzt schon Weltmeister.

  296. Die nächste WM ist in Brasilien.

    Da wird traditionell Uruguay Weltmeister.

  297. Gedanken zu Christoph Daum macht sich Hans Meyer in der 11FREUNDE-Gesprächsreihe »Gehen Sie davon aus«: »Es ist unfair, Daum immer wieder auf die Klischees zu reduzieren. Schauen Sie sich seine Bilanz als Trainer an. Und dann überlegen Sie noch mal in Ruhe, ob der besonnene Heribert Bruchhagen wirklich einen Hexenmeister geholt hat oder doch einen ausgewiesenen Fachmann.«

    http://www.11freunde.de/dashef.....t

  298. Lustig wars.

    Lieber korken, Dir und Deiner Angetrauten alles Gute.

  299. Herrlicher Polterabend bei Korken plus Korkenmadam Meike in Büttelborn. Mit eszett,Bernd, Lajos nebst Gattin, Rasen, Heinz, Bambus, Holger, Ursula, Cardoso. blog-g lebt und die Eintacht steigt nicht ab.

  300. ZITAT:

    ” Lustig wars.

    Lieber korken, Dir und Deiner Angetrauten alles Gute. “

    ich danke und hebe noch den einen oder anderen. danke, Männer, Frauen, Vegetarier.

  301. MrBoccia (Tagesdritter)

    ZITAT:

    ” Messi wird nie Weltmeister, genauso wie

    Österreich niemals im Ballsportart irgendwas erreichenen wird. Auch Blogtipper, die sich zu recht (die Eltern sind ja so stolz, daß der Billigschmuckfan was erreicht hat), als Tippdritter feiern lassen, werden nie was erreichen. “

    du bist lustig. Beschädigt, aber lustig.

  302. ZITAT:

    ” Messi wird nie Weltmeister, genauso wie

    Österreich niemals im Ballsportart irgendwas erreichenen wird.”

    Wir waren vor kurzem Hallenhockey-Europameister. Und im Handball kommen wir auch langsam.