Spieltag Dom gegen Römer

Foto: dpa
Foto: dpa

Ein Hoch auf den, der auf die glorreiche Idee gekommen ist, ein Bundesligaspiel unter der Woche um 18.30 Uhr anzusetzen. So kommt der normal arbeitende Fan kaum in den Genuss, pünktlich zum Anpfiff im Stadion zu sein.

Das betrifft übrigens nicht nur die, die aus der Ferne anreisen. Und saubere Trinkerkneipen, in denen man das Geschehen am Farb-TV sehen könnte, haben gemeinhin noch nicht geöffnet.

Was aber vielleicht gar nicht so schlimm ist, denn dann muss man nicht das sehen, was in der Praxis mit dem sicher gut gemeinten Videobeweis so alles angestellt wird. Da mutiert der Assistent (sitzt, natürlich!, in Köln) inzwischen zum Oberschiedsrichter, aus orakelten ein bis zwei Fällen pro Spieltag sind inzwischen ein bis zwei pro Spiel geworden.

Nachjustieren, bitte.

Gilt auch für die Truppe von Niko Kovac. Leider halt auch für die Kölner, aber irgendwas ist ja immer. Heute zum Beispiel Spieltag.

Schlagworte:

493 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. 18:30? Jessas. Habe ich gar net mitbekommen, bin vom üblichen holba neine ausgegangen. Aber gut so, dann kann man – so einen der RMV fristgerecht nach Haus’ transportiert – gemütlich die Demütigung der Kölner anschauen, um sich danach in der Konferenz am restlichen Fallobst zu ergötzen.

  2. Sollten wir heute wieder mit der Adilette spielen? Ich mein, es geht ja um Chancengleichheit und der Kölner an sich ist ja ein bissi empfindlich und fuehlt sich leicht uebervorteilt.

  3. Aber der Schorsch in der Textor hat bereits ab 10 Uhr geöffnet.Achso, saubere Trinkerkneipe….is halt Tradition der Schorsch.

    Guten Morgen Frankfurt.

  4. Da bin ich noch in der Luft. Unsäglich. Zweitligazeit.

    Andererseits macht das Hoffnung. Bislang habe ich nur ein Spiel komplett gesehen und das wurde gewonnen.

  5. Um 18:30 Uhr Mittwochs trinke ich meinen letzten Kaffee, da kann man doch kein Fußballspiel anpfeifen.

  6. Wir sollten diesen Blödsinn boykottieren und erst um 20:30 die Empfangsgeräte anschalten

  7. Oh, da regt sich der RaBa-Fan aber wieder auf
    https://www.youtube.com/watch?.....SlxrXLAmoo

  8. Was ist das denn für eine Geste? Ich verstehe das nicht, kann mich mal jemand aufklären?

  9. Ich weiß es doch auch nicht.

  10. Ich löse auf: Zieh Leine

  11. @MrB – üblich wäre 20hundert gewesen

  12. ZITAT:
    “Was ist das denn für eine Geste? Ich verstehe das nicht, kann mich mal jemand aufklären?”

    also, wenn alle Bienen weg wären, dann bräuchte man sowas, damit es Apfelwein gibt oder so ähnlich.

  13. Der Sky Fuzzi hat da gestern ein Drama draus gemacht und eine nachträgliche Untersuchung gefordert.

  14. Baier hat gezeigt, wie man die Dose des Eigentümers zu schütteln hat

  15. Ist das jetzt Wettbewersverzehrung oder einfach nur abgeschenkt was Leipzig da gemacht hat mit den 9 neuen Spielern in der Startelf?

  16. Ich muss jetzt erst mal zum Zahnarzt.
    Ich warte jetzt mal ab. Zweimal Hölle an einem Tag hab nicht mal ich verdient.

  17. Dann nennt sich das ab jetzt wohl “der Dosenschüttler”.
    Made my Day!

  18. “Wer will schon Zuschauer im Stadion ist nur lästig ”
    SKY macht schon wieder viel zu viel aus der Geste, Emotion —
    Handschlag verweigert nach dem Spiel den Rest können die selber ohne Medien klären

  19. Guten Morgen. Im Gegensatz zu Thomas Kilchenstein kann ich mir vorstellen, dass Kovac zwar die Dreierkette hinten behält aber vorn nur mit einem Stürmer agiert um eine Anspielstation um Mittelfeld zu gewinnen…

    http://m.fr.de/sport/eintracht.....-a-1353737

  20. Yoga oder frühes Spiel? Bin unschlüssig.

  21. ZITAT:
    “Yoga oder frühes Spiel? Bin unschlüssig.”

    Yoga. Da tust du dir was Gutes. Was man wahrscheinlich nicht sagen kann, wenn du das Spiel schaust;)

  22. Normal ist die Geste von Baier nicht derRede wert,aber das ausgerechnet er sich darüber aufregt das Hasenhüttl zu viel reklamiert ist der blanke Hohn wenn man sein extrem unsportliches Verhalten letzten Samstag gesehen hat.

  23. “Am windischen Eck” in Heddernheim ist bestimmt noch ein Plätzchen frei. Bei einem eiskalten Röpi lässt sich ganz toll über die schönste Nebensache der Welt philosophieren. Sky gibt’s da aber net.

  24. Das Spiel wird heute in Bornheim geschaut, in diesem Stadtteil kennen sich die Farb-TV-Kaschemmen mit unchristlichen Anstoßzeiten aus.

  25. Vielleicht sollte man mal bei Augsburg nachfragen, wie das geht mit einem neu formierten Team eine klare taktische Ausrichtung umzusetzen, drei Mal hintereinander hochmotiviert in ein Spiel zu gehen und zu gewinnen.

  26. Ich schau das Spiel auf Eurosport, da weiß man was man hat.

  27. Des wusste ich auch noch net:

    “Er hat die Arme über dem Kopf. Die Arme haben dort nichts zu suchen.”

    http://www.kicker.de/news/fuss.....otzen.html

    Wie soll man denn jetzt noch sein Deo aufbringen, geschweige denn dran schnüffeln ;-)

    Ansonsten sag ich nur: Schlagbaum!

  28. Logisch 11er.

    Saubere Fussballguggkneipe? Ganz klar, das dreggische Eck im Riederwald.

  29. HeinzGründel, als er noch jünger war fand er das Lied auch schon schön
    https://www.youtube.com/watch?....._FK-_MFqU8

  30. ZITAT:
    “Guten Morgen. Im Gegensatz zu Thomas Kilchenstein kann ich mir vorstellen, dass Kovac zwar die Dreierkette hinten behält aber vorn nur mit einem Stürmer agiert um eine Anspielstation um Mittelfeld zu gewinnen…

    http://m.fr.de/sport/eintracht.....-a-1353737

    Da das gestern schon zweimal vorgeschlagen wurde, wofür genau brauchen wir noch eine sechste Anspielstation im Mittelfeld? Zumal die Kölner mal drei Punkte brauchen und nicht wie die Puppenkiste mit 8 Mann am Strafraum stehen werden.

  31. Mittelfeld und Sturm sind doch Interpretationssache. Angenommen, Rebic und Jovic rücken auf die Außen. Sind sie dann Stürmer oder Mittelfeldspieler?

    Es braucht vorne einfach genug Anspielstationen und im Mittelfeld jemanden (2x), der die Bälle verteilen kann. Hoch und weit auf Haller/Boateng sollte bitte ausgedient haben.

  32. Headbutt-Meier ist auf dem Markt.

  33. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Yoga oder frühes Spiel? Bin unschlüssig.”

    Yoga. Da tust du dir was Gutes. Was man wahrscheinlich nicht sagen kann, wenn du das Spiel schaust;)”

    Die Dame hat nicht erwähnt, das auch noch Donnerstag Yoga möglich wäre. Ich habe heute schon Hund und Katze gemacht. Heute um 18.30 Uhr wird die Eintracht geguckt. Ferdisch.

  34. Hat er sich wohl verdient nach 2 Punkten aus 7 Spielen. Okay, der hat es immer verdient.

  35. ZITAT:
    “Ich habe heute schon Hund und Katze gemacht. “

    Ihr seid ja ne interessante Metzgerei.

  36. “…Heute um 18.30 Uhr wird die Eintracht geguckt. Ferdisch.”

    vatmier hat den richtigen Geist, vorbildlich! Barvo!

  37. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich habe heute schon Hund und Katze gemacht. “

    Ihr seid ja ne interessante Metzgerei.”

    Vermutlich überwiegend ostasiatische Kundschaft. Guten Morgen Frankfurt!

  38. Rasender Falkenmayer

    Morsche
    Carnivoren haben kein zartes Fleisch. Wenn schon Haustiere, dann solche die zarte Kräuter und Gräser murmeln.

  39. Mittwochs ist um 18 Uhr Kegeln. Seit Jahrzehnten. Feddisch.

  40. Rasender Falkenmayer

    Wenn ein dummer Proll und ein Riesenarschloch aneinandergeraten – da kann man das beiden so richtog gönnen.

  41. ZITAT:
    “Wenn ein dummer Proll und ein Riesenarschloch aneinandergeraten – da kann man das beiden so richtog gönnen.”

    Hmm……Trump/Kim?

    Baier/RBL?

    Guten Morgen, Eintracht!

  42. ZITAT:
    “Guten Morgen, Eintracht!”

    Ich grüße mit dem Daniel-Baier-Gruß herzlichst zurück!

  43. Rasender Falkenmayer

    Mr Seltsam
    vielseitig anwendbar und selbstverständlich ganz allgemein zu verstehen. Will ja niemanden beleidigen.

  44. Ich geb nochmal eine eindeutige Weisheit zu dem gestrigen Video-Beweis in Schalke bekannt. Wäre die Eintracht betroffen gewesen (wie Schalke), war es eine angeschossene Hand. Wäre es unser Helmut statt James in der Situation gewesen, war es ein klares Handspiel.

  45. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Guten Morgen, Eintracht!”

    Ich grüße mit dem Daniel-Baier-Gruß herzlichst zurück!”

    Dieser Gruß ist ohne Kamerabegleitung vielerorts üblich.

  46. Die Probleme der Dom-Kicker, recht ausführlich beschrieben:
    http://www.ksta.de/sport/1-fc-.....e-28441710

  47. ZITAT:
    “Ich geb nochmal eine eindeutige Weisheit zu dem gestrigen Video-Beweis in Schalke bekannt. Wäre die Eintracht betroffen gewesen (wie Schalke), war es eine angeschossene Hand. Wäre es unser Helmut statt James in der Situation gewesen, war es ein klares Handspiel.”

    … also so wie bei jedem anderer Schiedsrichterentscheidung auch. Erzähl was Neues :-)

  48. ZITAT:
    “Ich geb nochmal eine eindeutige Weisheit zu dem gestrigen Video-Beweis in Schalke bekannt. Wäre die Eintracht betroffen gewesen (wie Schalke), war es eine angeschossene Hand. Wäre es unser Helmut statt James in der Situation gewesen, war es ein klares Handspiel.”

    Schlacke hat sich da zurecht aufgeregt. Der Hinweis auf die Tagung vor Saisonbeginn und die Erläuterungen von Krug ist zutreffend. Prallt der Ball vom eigenen Körperteil (quasi abgefälscht) an die Hand, dann mangels hinreichender Reaktionsmöglichkeit kein Handspiel. Und Naldo wollte den Pass eindeutig mit Fuß und Bein abwehren (was ihm ja auch gelungen war).

  49. ZITAT:
    “Die Probleme der Dom-Kicker, recht ausführlich beschrieben:
    http://www.ksta.de/sport/1-fc-.....e-28441710

    hoffentlich wird es von den Verantwortlichen noch rechtzeitig gelesen

  50. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Guten Morgen, Eintracht!”

    Ich grüße mit dem Daniel-Baier-Gruß herzlichst zurück!”

    Das gehört nicht hier her. Das könnte ja auch Kinder lesen………

  51. pffff…. wenn die Leipziger wüssten.

    …Am kommenden Samstag allerdings, im Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt, dürfte alles wieder beim Alten sein: Mit einem Offensivfeuerwerk des Gegners muss man jedenfalls nicht rechnen.
    http://www.spiegel.de/sport/fu.....835.html#/

  52. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Die Probleme der Dom-Kicker, recht ausführlich beschrieben:
    http://www.ksta.de/sport/1-fc-.....e-28441710

    hoffentlich wird es von den Verantwortlichen noch rechtzeitig gelesen”

    Der leicht verdauliche Artikel hat die richtige Länge, um parallel zu Kaffee und Kuchen gelesen zu werden. Bis zur Meldung der Aufstellung bleibt ja dann noch ausreichend Zeit, um im GEO-Heftchen nachzuschauen, wie mit diesen Informationen die zutreffenden Entscheidungen getroffen werden können.

  53. Schweini als Scholli-Nachfolger im Gespräch, als WM-Experte versteht sich. Das finde ich total kreativ.

  54. Ich weiß ja nicht wie Baier sich bisher dazu geäußert hat, aber es dürfte schwer nachzuweisen sein, das es sich um eine Beleidigung gehandelt hat und insbesondere an welche Person sich das konkret gerichtet haben soll.

  55. ZITAT:
    “Ich geb nochmal eine eindeutige Weisheit zu dem gestrigen Video-Beweis in Schalke bekannt. Wäre die Eintracht betroffen gewesen (wie Schalke), war es eine angeschossene Hand. Wäre es unser Helmut statt James in der Situation gewesen, war es ein klares Handspiel.”

    Jedenfalls war es erneut kein Fall für den Video-Mann. Denn es sollen nur klare, eindeutige Fehlentscheidungen korrigiert werden.

  56. Also ich bin ganz bei Herrn Baier: Der Rasen bedarf dringend einer Nachsaat!

  57. ZITAT:
    “Der Sky Fuzzi hat da gestern ein Drama draus gemacht und eine nachträgliche Untersuchung gefordert.”

    Die haben doch auch einst in jedem zweiten Spiel versucht, dem Zambrano nachträglich was anzuhängen. Ohne Erfolg.

  58. Rasender Falkenmayer

    Sky ist doch mit Rattenball im Bett.

  59. Es wird Zeit, dass Red Bull Markranstädt mal auf den Boden der Tatsachen geholt wird. Ich hoffe, wir können am Samstag auch unseren Teil dazu beitragen. Glauben kann ich es allerdings nicht.

  60. Nach dem Sieg heute sind wir dann kurzzeitig mindestens Neunter. Yeah!

  61. Wer heute abend das frühe Spiel verliert sollte abmelden.

  62. Na endlich. Das Rennbahngelände darf geräumt werden.

  63. ZITAT:
    “hoffentlich wird es von den Verantwortlichen noch rechtzeitig gelesen”

    Unsere Verantwortlichen lesen immer alles rechtzeitig. Die lesen sogar Geo.

  64. Servus Fans der Sportgemeinde Wundertüte – wird mal wieder Zeit für ein Pünktchen oder 3 statt statt Puffreis!

  65. Rasender Falkenmayer

    Wahrscheinlich bin ich etwas kleinlich, aber warum wird dem Kölner Dom, einem international renommierten Wahrzeichen mit spiritueller Bedeutung, das allenfalls regional bekannte Frankfurter Rathaus gegenübergestellt? Sollten wir nicht ebenfalls ein religiös konnotiertes Symbol unseres weltweiten Ruhms anführen, also die Bankentürme der Skyline?

  66. Ich würd ja zur Behebung der Torflaute mit den Spielern auflaufen die wenigstens mal ansatzweise die Fähigkeit Bundesligatore zu erzielen erbracht haben, also Rebic links Gacinovic rechts, Jovic in die Mitt´ und dahinter den Prinz – aber falls euch das nicht gefällt, seid ruhig, auf mich hört ja eh keiner.

  67. ZITAT:
    “Wahrscheinlich bin ich etwas kleinlich, aber warum wird dem Kölner Dom, einem international renommierten Wahrzeichen mit spiritueller Bedeutung, das allenfalls regional bekannte Frankfurter Rathaus gegenübergestellt? Sollten wir nicht ebenfalls ein religiös konnotiertes Symbol unseres weltweiten Ruhms anführen, also die Bankentürme der Skyline?”

    Haste mal wieder bankturmhohe Erwartungen?

  68. Übrigens der beste Beitrag für mich heute DAs grossartiges Fundstück in der #29 – schöner kann man einen Spieltag in Köln kaum beginnen ;)

  69. ZITAT:
    “Na endlich. Das Rennbahngelände darf geräumt werden.”

    Die Quelle zur Meldung, im Original:
    http://juris.bundesgerichtshof.....kument.pdf

  70. ZITAT:
    “Wahrscheinlich bin ich etwas kleinlich, aber warum wird dem Kölner Dom, einem international renommierten Wahrzeichen mit spiritueller Bedeutung, das allenfalls regional bekannte Frankfurter Rathaus gegenübergestellt?”

    Schon mal an der Haltestelle Dom/Römer gewesen? Manchen muss man jeden Witz erklären. Tue ich aber gern. Falls es überhaupt so gemeint war vom Autor des Eingangsbeitrags… ;)

  71. ZITAT:
    “Na endlich. Das Rennbahngelände darf geräumt werden.”

    Immerhin. Bleibt abzuwarten, ob das auch klappt.
    Keine Bange, selbst wenn: Der Irrsinn geht weiter.
    ZITAT:
    “… Es wird auch nach einer Räumung keine DFB-Akademie dort geben“, sagte zu Solms-Wildenfels. Der Rennklub habe bereits im April Beschwerde gegen den städtischen Bebauungsplan für das Gelände in Niederrad eingelegt. …”
    http://www.fr.de/frankfurt/ren.....-a-1353821

  72. Ich fand die 65 gut und die 66 noch besser und zwar schon bevor ich die 68 gelesen hatte

  73. @Eingangstext/Videobeweis
    “….aus orakelten ein bis zwei Fällen pro Spieltag sind inzwischen ein bis zwei pro Spiel geworden.
    Nachjustieren, bitte.”

    Tja. Ob man das Rad aber wieder zurück drehen wird?
    Die haben in Ausrüstung, Training, Extraschiri etc. investiert…. für gerade mal eine Situation pro Spieltag? Kann man sich fast nicht vorstellen. Wenn so etwas existiert, dann will man es auch einsetzen. Mal ganz ab von den ganzen Forderungen à la: “Wieso gab es in dieser Situation jetzt keinen Videobeweis? Ungerecht!” die natürlich kommen.
    Klar, alles muss sich einspielen, Nachjustage ist möglich….aber ich glaube nicht daran, dass dieser Videobeweis die Ausnahme sei wird. Letztlich wird es vermutlich bei jeder Partie wenigstens einmal eine Unterbrechung diesbezüglich geben.

  74. Wir können machen, was wir wollen, wir schießen eh wieder kein Tor.
    Ich glaube daher nur an einen knappen Sieg gegen Köln.

  75. Zahnarzt überlebt. Da sollte das heute Abend nur noch ein Spaziergang sein.

  76. ZITAT:
    “Letztlich wird es vermutlich bei jeder Partie wenigstens einmal eine Unterbrechung diesbezüglich geben.”

    Sollte es dabei im Durchschnitt bleiben, könnte ich als Schauer damit leben.

  77. Wo es für den Fan von Vorteil ist, Schlusslicht zu sein:
    http://www.faz.net/aktuell/wir.....06144.html
    Umweltgesichtspunkte lass ich jetzt mal weg.

  78. Zum Schüttler von Augsburg:

    Muß man diese befremdliche Gestik tatsächlich nachträglich offiziell noch ahnden oder kann man sie nicht abtun, als das was es ist: eine höchst primitive Gestik, die sehr tief blicken lässt (auf das Niveau von Hr. Baier).

    Ich hätte ehrlich gesagt von dem m.E. n. sehr intelligenten Hr. Hasenhüttl erwartet, das er über so eine primitive Aktion eigentlich sogar selbst lachen kann, weil er natürlich ein anderes (höheres) Niveau hat und es nicht nötig hat, solche Aktionen überhaupt zu kommentieren.

  79. Der Baier hätte dem Hüttenhasl die Linke zur Entschuldigung reichen sollen.
    Die Rechte hätte ich danach auch nicht geschüttelt.

  80. Rasender Falkenmayer

    Fette Klatsche für die Rennbahn.
    Welcher Glückspilz vertritt die eigentlich?

  81. Rasender Falkenmayer

    Von Niveau habe ich beim Herrn Hasenhüttel noch nichts gesehen. Ein guter Fußballehrer zu sein, hat damit nichts zu tun.

  82. ZITAT:
    “Fette Klatsche für die Rennbahn.”

    Zwischen den Zeilen des Urteils ist es deutlich herauszulesen: der BGH konnte die wirtschaftliche Zielsetzung der Prozessiererei nicht erkennen. Dann wird es vor einem Zivilgericht halt schwierig, mit Erfolg Gehör zu finden.

  83. ZITAT:
    “Von Niveau habe ich beim Herrn Hasenhüttel noch nichts gesehen. Ein guter Fußballehrer zu sein, hat damit nichts zu tun.”

    +1

  84. ZITAT:
    “Welcher Glückspilz vertritt die eigentlich?”

    Vielleicht AfD-Calle von und zu himself? Gibt noch ein letztes Honorar, von wem auch immer. ;)

  85. Rasender Falkenmayer

    @ Uli: Es wäre eine mögliche Erklärung für die Prozesse, dass noch Geld da ist, das verbrannt werden muss.

  86. ZITAT:
    “Wo es für den Fan von Vorteil ist, Schlusslicht zu sein:
    http://www.faz.net/aktuell/wir.....06144.html
    Umweltgesichtspunkte lass ich jetzt mal weg.”

    Kannst ja Radfahren….. ;o)

  87. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Fette Klatsche für die Rennbahn.”

    “Zwischen den Zeilen des Urteils ist es deutlich herauszulesen: der BGH konnte die wirtschaftliche Zielsetzung der Prozessiererei nicht erkennen. Dann wird es vor einem Zivilgericht halt schwierig, mit Erfolg Gehör zu finden.”

    “… Der Beklagte verfügt nach seinem eigenen Vortrag ohnehin nicht über die notwendigen Mittel, Rennveranstaltungen durchzuführen oder die hierfür notwendigen Instandsetzungsmaßnahmen an dem Rennbahngelände durchzuführen. …”
    BGH-Link in [69] + Dank @W-A

    Freie Meinungsäußerung: Geld zum Prozesshanseln (und Stadtregierung nerven) vorhanden, zum Rennbahn-Betrieb nicht. Um Sport geht’s da nicht. Sondern um das weite Feld, das hier ja rausgehalten werden soll.

  88. ZITAT:
    “Wir können machen, was wir wollen, wir schießen eh wieder kein Tor.
    Ich glaube daher nur an einen knappen Sieg gegen Köln.”

    Können die Kölner Eigentor?

  89. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wir können machen, was wir wollen, wir schießen eh wieder kein Tor.
    Ich glaube daher nur an einen knappen Sieg gegen Köln.”

    Können die Kölner Eigentor?”

    Sicher….

  90. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “…. Sondern um das weite Feld, das hier ja rausgehalten werden soll.”
    Kommt mir eher vor wie persönliche Eitelkeiten

  91. Rasender Falkenmayer

    Okay, anderes Thema, Reisefieber: Wer von Euch ist Auswärtsfahrer? Wißt Ihr, wie gut Ihr es habt?
    http://www.faz.net/aktuell/wir.....06144.html

  92. Kann man diesen Penisbruch-Fuzzi nicht auf Schadensersatz verklagen? Was der den Steuerzahler für ein Geld kostet, geht doch auf keine Kuhhaut.

  93. @92 CE siehe 77

  94. Der Video Assistent Assistent

    http://www.der-postillon.com/2......html#more

    Alternativ könnte man auch ein 5köpfiges Gremium aus maximalst neutralen Schiedsrichtern (gerne aus der neutralen Schweiz) vor den Bildschirm setzen, welche mit qualifizierter Mehrheit ihre Empfehlungen an den Schiedsrichter treffen müssen

  95. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “@92 CE siehe 77”
    Ein ausgewachsener Dutt geradezu.

  96. ZITAT:
    “Der Video Assistent Assistent

    http://www.der-postillon.com/2......html#more

    Alternativ könnte man auch ein 5köpfiges Gremium aus maximalst neutralen Schiedsrichtern (gerne aus der neutralen Schweiz) vor den Bildschirm setzen, welche mit qualifizierter Mehrheit ihre Empfehlungen an den Schiedsrichter treffen müssen”

    Basisdemokratische Abstimmung im Stadion. ,o)

  97. ZITAT:
    “Kann man diesen Penisbruch-Fuzzi nicht auf Schadensersatz verklagen? Was der den Steuerzahler für ein Geld kostet, geht doch auf keine Kuhhaut.”

    Für das Prozessieren werden Gerichtskosten fällig, für jede Instanz, und das ist nicht wenig. Bei näherer Betrachtung könnte sich auch rausstellen, dass der “preiswerte” Erbbaurechtsvertrag den Steuerzahler ein Vielfaches kostet. “Schönrechnen” lässt sich allerdings so manches.

    Die Rennbahn-Fuzzis interessieren mich auch nicht sonderlich. Als Bürger dieser Stadt ärgert mich vielmehr, dass es keinen sachgerechten Ideenwettbewerb mit Bürgerbeteiligung für die Nachnutzung dieses Geländes gegeben hatte. Das ist für mich ein Armutszeugnis.

  98. Annäherung läuft …

  99. Rasender Falkenmayer

    Meierrums

  100. Gut gemacht!!! Das nennt man passen und vollstrecken!!!

  101. ZITAT:
    “Die Rennbahn-Fuzzis interessieren mich auch nicht sonderlich. Als Bürger dieser Stadt ärgert mich vielmehr, dass es keinen sachgerechten Ideenwettbewerb mit Bürgerbeteiligung für die Nachnutzung dieses Geländes gegeben hatte. Das ist für mich ein Armutszeugnis.”

    Das stimmt. Es ist klar, dass die Stadt mit dem DFB da was gemauschelt hat und davon bin ich auch nicht begeistert, aber die Rennbahn-Fuzzis sind so dermaßen gaga, dass man sich tatsächlich dazu gezwungen sieht, sich auf die Seite des DFB zu stellen, das muss man sich mal vorstellen.
    Und dafür brauchts auch gar keinen Penisbruch. Allein der Volksentscheid war schon sowas von weltfremd. Seit Jahrzehnten defizitär und subventioniert werden und dann einen “Wahlkampf” finanzieren, der ganz Frankfurt mit Plakaten zukleistert auf denen Kinder für Tierschutz werben, während auf dieser Rennbahn schon Perde erschossen wurden die lahmten, live vor Publikum.

    Schulligung, musste mal raus, zurück zum Spocht.

  102. ZITAT:
    “Gut gemacht!!! Das nennt man passen und vollstrecken!!!”

    Wer ist denn der Trainer?

  103. Ziegen notschlachten !
    Gebt ihnen den Gnadenstoss zum Wohle der Kinder !

  104. ZITAT:
    “Gut gemacht!!! Das nennt man passen und vollstrecken!!!”

    Weniger gut, dass heute gar kein Meier rumsen kann.

  105. Es scheint Bewegung in die Transferproblematik zu kommen, unter Einbindung der Politik.

    http://www.fr.de/sport/sportar.....-a-1354066

    Das wird dauern, könnte aber im Sinne der Schaffung eines breiteren Wettbewerbs in die richtige Richtung gehen.

  106. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Gut gemacht!!! Das nennt man passen und vollstrecken!!!”

    Weniger gut, dass heute gar kein Meier rumsen kann.”

    Auch mit Meier hat es in Köln noch keinen Dreier gegeben. Und das wird auch nicht mehr passieren, schätze ich mal. Aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt……-

  107. Fängt man heute eigentlich sofort nach Feierabend mit trinken an?

  108. Nein. Erst nach dem Sieg.

  109. ZITAT:
    “Nein. Erst nach dem Sieg.”

    Also gibt’s die nächsten 4 Wochen gar nichts mehr. Nur Wasser und Brot ….argggh

  110. Das Spiel heute dürfte für neutrale Zuschauer auch ein echter Leckerbissen werden.

  111. ZITAT:
    “Nein. Erst nach dem Sieg.”

    Und wie soll ich die 90 Minuten überstehen? Mit Tee oder was?

  112. ZITAT:
    “Das Spiel heute dürfte für neutrale Zuschauer auch ein echter Leckerbissen werden.”

    Horrorfilme sind ja auch nicht unbeliebt.

  113. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Nein. Erst nach dem Sieg.”

    Und wie soll ich die 90 Minuten überstehen? Mit Tee oder was?”

    Wegggugge!

  114. ZITAT:
    “Nein. Erst nach dem Sieg.”

    Ich will nicht nüchtern ins Beet.

  115. Kann mir auch nicht vorstellen, dass sich ein neutraler Zuschauer das gibt. So fußballbekloppt kann man gar nicht sein.

  116. 111 Stimmt, das Spiel hat was von “The Walking Dead”.

  117. Es sei denn natürlich man schaut 24/7/365.

  118. Naja, was will man mittwochs um halb sieben denn sonst machen?

  119. ZITAT:
    “Naja, was will man mittwochs um halb sieben denn sonst machen?”

    Normalerweise geh ich da zum Sport. Heute hab ich wenigstens eine Ausrede….

  120. ZITAT:
    “Naja, was will man mittwochs um halb sieben denn sonst machen?”

    Gibt’s noch Tickets für Pussy Riot?

  121. ZITAT:
    “Das Spiel heute dürfte für neutrale Zuschauer auch ein echter Leckerbissen werden.”

    Die Alternativen sind auch nicht so doll, Dresden gegen Bielefeld vielleicht.

  122. ZITAT:
    “Naja, was will man mittwochs um halb sieben denn sonst machen?”

    Z.B. kegeln?

  123. ZITAT:
    “Naja, was will man mittwochs um halb sieben denn sonst machen?”

    Auf den RMV warten

  124. Für so ein Spiel wird der Chinese auch per Klick 1USD bezahlen.

  125. Wir sollten Köln mir der totalen Zerstörung drohen, das steigert die Quote bestimmt.

  126. ZITAT:
    “Naja, was will man mittwochs um halb sieben denn sonst machen?”

    Zu Ikea fahren?

  127. ZITAT:
    “Naja, was will man mittwochs um halb sieben denn sonst machen?”

    -mal wieder richtig schön die Fenster putzen
    -sich dem ein oder anderen ungelösten mathematischen Problem widmen
    -den Keller entrümpeln
    -mit der Frau eine kleine Shoppingtour machen
    -bisschen Papierkram für die Steuererklärung
    -ein paar alte Folgen Denver-Clan
    -Spaziergang durch die Bürostadt in Niederrad
    -mal wieder bei der Schwiegermutter anrufen
    – “Schatz, du wolltest dch schon immer diesen Greys Anatomy DVD-Abend machen ?”
    -die Wahlprogramme der grossen Parteien durchlesen
    -gemütlicher Fernsehabend im HR
    -ne Runde auf die A5, bisschen im Stau stehen

  128. @complainovic [102]
    +1

  129. Wer spielt denn nun ?

  130. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Nein. Erst nach dem Sieg.”

    Also gibt’s die nächsten 4 Wochen gar nichts mehr. Nur Wasser und Brot ….argggh”

    Na, dein Optimismus ist ja grenzenlos – nur nicht aufgeben Schwester, die Hoffnung stirbt doch bekanntlich zuletzt, ich Unverbesserlicher glaub ja tatsächlich dass es eine fifty fifty Schangse auf was Zählbares gibt, heute – nur das mit einem Meiertor dürfte eher schwierig werden.

    Kleiner Tipp: Ich empfehle einen trockenen Chardonnay zum Punkt oder einen Moet Chandon zum Sieg und für den Weg dahin soviele Angstabbels wie nötig, die zählen für den Homo Hessiensis nämlich nicht zum Alkohol sondern zu den Grundnahrungsmitteln.

  131. Ein Spiel Sperre und 20.000 Euro Strafe für den Augsburger …Ganz schön heftig.

  132. Brigadier Lethbridge-Stewart

    ZITAT:
    “Wer spielt denn nun ?”

    Hradecky, Falette, Rebic, Hernandes, Haller, Gacinovic, Boateng, Abraham, Hasebe, Chandler, Tawatha

  133. Lasset alle Hoffnung fahren.

  134. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wer spielt denn nun ?”

    Hradecky, Falette, Rebic, Hernandes, Haller, Gacinovic, Boateng, Abraham, Hasebe, Chandler, Tawatha”

    Meine Begeisterung hält sich da arg in Grenzen. Bleibt noch die Frage, wo Boateng auf dem Platz zu finden sein wird. Wenigstens ist deGuzman draußen.

  135. ZITAT:
    “…Hradecky, Falette, Rebic, Hernandes, Haller, Gacinovic, Boateng, Abraham, Hasebe, Chandler, Tawatha”

    So wurde das hier aber nicht besprochen…

  136. Also Fernandes für Salcedo, Tawatha für Willems und Rebic für de Guzman.

    Hätte gedacht, es passiert ein bisschen mehr. Kamada statt Salcedo auf der Bank.
    Ansonsten sieht es aus, als hätte Kovac langsam seine 18 Mann gefunden – ohne Hrgota und Kamada.

  137. Ohne Hrgota und Barkok natürlich.

  138. Den Falette kann der Nico gut leiden, glaub ich.

  139. Bank: Zimmermann, deGuzman, Jovic, Willems, Russ, Wolf, Kamada

  140. ZITAT:
    “… und für den Weg dahin soviele Angstabbels wie nötig, die zählen für den Homo Hessiensis nämlich nicht zum Alkohol sondern zu den Grundnahrungsmitteln.”

    Gestartet. Statt dem Franzosenkram gibt’s allerdings Mispelchen in passender Anzahl ;)

  141. Kann man das nicht ein bisschen ordentlicher machen?

    Hradecky – Abraham, Hasebe, Falette – Chandler, Fernandes, Gacinovic, Tawatha – Boateng, Haller, Rebic

    Wird eng werden, auf dem linken Flügel……falls man mal in die Situation kommt.

  142. Falette mal hinten anketten wäre ein Fortschritt.

  143. ZITAT:
    “ZITAT:
    “… und für den Weg dahin soviele Angstabbels wie nötig, die zählen für den Homo Hessiensis nämlich nicht zum Alkohol sondern zu den Grundnahrungsmitteln.”

    Gestartet. Statt dem Franzosenkram gibt’s allerdings Mispelchen in passender Anzahl ;)”

    Ich nehm den Franzosenkram….und zwar genau wie beschrieben

  144. ZITAT:
    “Ohne Hrgota und Barkok natürlich.”

    Nicht mal für die Bank hats gereicht.

  145. ZITAT:
    “Kann man das nicht ein bisschen ordentlicher machen?…”

    Vielleicht ja auch so.
    Hradecky – Abraham, Hasebe, Falette – Chandler, Fernandes, Tawatha – Gacinovic, Boateng, Rebic – Haller

  146. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “… und für den Weg dahin soviele Angstabbels wie nötig, die zählen für den Homo Hessiensis nämlich nicht zum Alkohol sondern zu den Grundnahrungsmitteln.”

    Gestartet. Statt dem Franzosenkram gibt’s allerdings Mispelchen in passender Anzahl ;)”

    Ich nehm den Franzosenkram….und zwar genau wie beschrieben”

    Ei, dann stosse mer nachher digital an, Mädels! Und nun, Abbel, marsch!

  147. Galette ein Sicherheitsrisiko und Tawatha bislang nicht bundesligataugliche. Dazu weiter Boateng/Hammer.

    Nicht meine Wahl.

  148. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Kann man das nicht ein bisschen ordentlicher machen?…”

    Vielleicht ja auch so.
    Hradecky – Abraham, Hasebe, Falette – Chandler, Fernandes, Tawatha – Gacinovic, Boateng, Rebic – Haller”

    Das oder Boateng noch eine Reihe weiter vorne, bevorzuge aber diese Version.

  149. Rasender Falkenmayer

    Tawatha hätte ich nicht gebracht, aber Willi war schon ganz schön schlecht. Slcedo wäre mir lieber als Falette. Aber sonst ist das o.k. so.
    AuswärtssieG.

  150. AAAAEINTRACHT FRANKFURT!

  151. Ich hätte Boateng draussen gelassen und dann später für Haller gebracht als positionsgetreuen Wechsel und dafür Jovic in die Startelf gestellt. Boateng hat konditionelle Defizite und Jovic hätte hoffentlich auch mehr Ballgefühl als Haller/Boateng gehabt.

    Und hinten Salcedo statt Falette und Willems dringelassen. Der ist immer noch besser als Tawatha.

  152. ZITAT:
    “Galette ein Sicherheitsrisiko und Tawatha bislang nicht bundesligataugliche. Dazu weiter Boateng/Hammer.

    Nicht meine Wahl.”

    Gleichfalls. Aber vielleicht wirkt es sich gegen schwache Geißböcke auch nicht aus.

  153. Oh, in den Darmstädter Auswärtstrikots. Wenn das kein Glück bringt.

  154. Gute Güte. Ich muss mich beeilen
    Es geht ja wirklich gleich los. Herje….

  155. Schlechte Aufstellung. Meine Meinung.

  156. Ich hätte auch gerne Jovic statt Boateng gesehen, aber gerechnet hatte ich damit nicht.
    Falette war immerhin gegen Gladbach stärker als Salcedo, finde ich.
    Tawatha dachte ich auch nicht, auch wenn Willems fürchterlich war im letzten Spiel.
    Tawatha muss im Training regelmäßig Leistung zeigen, so oft wie er seine Chancen bekommt.
    Er war aber auch gut, als er gegen Augsburg reinkam.
    Aufstellung sieht zumindest besser aus als die letzten, wenn auch hauptsächlich wegen deGuzman.

  157. ZITAT:
    “Ommm.”

    Mach lieber Joga.

  158. ZITAT:
    “Preiset den DA!”

    Er hat dich am Westbahnhof echt abgeholt?

  159. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Preiset den DA!”

    Er hat dich am Westbahnhof echt abgeholt?”

    jep

  160. Heute bin ich irgendwie e bissie nervös…

  161. ZITAT:
    “lt. sky Viererkette”

    Also 4-4-2 mit Hasebe neben Fernandes im Mittelfeld und Rebic/Gacinovic auf den Außen?

  162. ZITAT:
    “lt. sky Viererkette”

    Das macht in der Offensive auch definitiv mehr Sinn mit dem Personal.

  163. ZITAT:
    “Schlechte Aufstellung. Meine Meinung.”

  164. ZITAT:
    “ZITAT:
    “lt. sky Viererkette”

    Also 4-4-2 mit Hasebe neben Fernandes im Mittelfeld und Rebic/Gacinovic auf den Außen?”

    4-2-3-1

  165. Das Schweigen der Ziegen – jetzt in ihrem Kino.

  166. ZITAT:
    “4-2-3-1”

    Der Prinz auf der Zehn!
    Ausgerechnet der Prinz schiesst den Karnevalsverein ab.
    Dankt mir nicht.

  167. Glaube nicht, dass Kovac so offensiv spielen lässt.

  168. ZITAT:
    “Keine EM unter der Knute
    http://www.fr.de/sport/fussbal.....-a-1353587

    mai-ne Fresse…

    Danke für den Hinweis. Danke FR.

  169. Schiri mit Erstliga-Debut. Wenn das mal gutgeht.

  170. Wenn wir mit der Ausrichtung gegen Köln keine Tore schießen, dürfen wir uns wirklich Sorgen machen.

  171. ZITAT:
    “ZITAT:
    “lt. sky Viererkette”

    Das macht in der Offensive auch definitiv mehr Sinn mit dem Personal.”

    Laut Kicker mit Dreierkette Tawatha – Hasebe – Abraham, davor zentral Fernandes. Haller und Boateng im Sturm. Der Rest erklärt sich selbst.

  172. Der arme Stendera.

  173. Das aufräumkommando mit Müll zu bewerfen ist aber auch nich die feine englische….

  174. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Schlechte Aufstellung. Meine Meinung.”

    Ich wollte eigentlich schreiben, dass ich Deine Meinung teile.

  175. ZITAT:
    “Das aufräumkommando mit Müll zu bewerfen ist aber auch nich die feine englische….”

    Die bringen sich und unschuldige Familien in Lebensgefahr.

  176. ZITAT:
    “Das Schweigen der Ziegen – jetzt in ihrem Kino.”

    Ich starre lieber drauf

  177. ZITAT:
    “Das aufräumkommando mit Müll zu bewerfen ist aber auch nich die feine englische….”

    Klopapier und Plastikbälle = kein Müll.

    Solange die unsrigen keinen Müll spielen, bin ich da gnädig.

  178. Tawatha gefällt mir net bis jetzt

  179. ZITAT:
    “Das aufräumkommando mit Müll zu bewerfen ist aber auch nich die feine englische….”

    Arrogante Schnössel

  180. Pässe kommen alle an.

  181. Bislang gemütliche Feldüberlegenheit

  182. Das sieht in den ersten Minuten doch nach Dreierkette hinten aus mit hoch stehenden AV.

  183. Und das Frankfurter fehlpassgestival wieder in vollem gange…

  184. Köln hat doch tatsächlich die Hosen voll.

  185. ZITAT:
    “Das sieht in den ersten Minuten doch nach Dreierkette hinten aus mit hoch stehenden AV.”

    nein, klare Viererkette

  186. Ja, 4-2-3-1

  187. Ich wäre bereit für unsere Führungstreffer.

  188. Man beachte den Plural.

  189. ZITAT:
    “Tawatha gefällt mir net bis jetzt”

    Was soll er machen…er hat Hase und rebic um sich…die halten es beide nicht für nötig mal nen vernünftigen pass zu spielen..

  190. Wer war gleich nochmal Not und wer Elend?

  191. Keine Struktur im MF, Boateng und Haller stehen sich wieder auf den Füßen rum. Nix Neues.

  192. Boateng ist schon wieder eine Katastrophe für mich.

  193. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Tawatha gefällt mir net bis jetzt”

    Was soll er machen…er hat Hase und rebic um sich…die halten es beide nicht für nötig mal nen vernünftigen pass zu spielen..”

    Und den schiri har er auch noch am hacken…

  194. Schiri ist kein Frankfurter bisher.

  195. Das Niveau bisher wie erwartet. Oder befürchtet.

  196. ZITAT:
    “Boateng ist schon wieder eine Katastrophe für mich.”

    Zustimmung. Schlafmützig und langsam.

  197. Lang und weit…ins Aus

  198. Hradeckys Bälle landen regelmäßig beim Gegner.

  199. Elfer. Was sagt der Videomann?

  200. Das war kein Elfer.

  201. Da hat Gaco aber echt noch Glück gehabt. Was anderes wäre nach der Vorlage nicht drin gewesen.

  202. Abgezockt verwandelt. Respekt.

  203. ZITAT:
    “Schiri ist kein Frankfurter bisher.”

    Aber den 11er muss er nicht geben. Mir solls recht sein. Kullerball zum 0:1. Auch gut.

  204. ZITAT:
    “Das war kein Elfer.”

    Nope aber geschenkter Gaul und so… nehme ich!

  205. Mann, hat ich einen Schiss, als der antrat.

  206. Haller …. gut gemacht.

  207. Man bin ich erleichtert…

  208. Der Elfer war keine Muss- Option, aber zumindest einer der normalerweise nur gegen die Eintracht gegeben wird.

  209. ZITAT:
    “Das war kein Elfer.”

    Sehe ich auch so.

  210. Nachlegen. Jetzt!

  211. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Das war kein Elfer.”

    Sehe ich auch so.”

    Scheiss drauf

  212. Gacinovic macht’s richtig gut.

  213. Hradi nicht so zupackend.

  214. ZITAT:
    “Das war kein Elfer.”

    Elfer ist wenn der Schiri pfeift.
    Das ist fakt.

  215. Gut, dass wir Hradecky noch keine 4 Mio. pro Jahr zahlen. Könnte nach der Saison günstiger werden.

  216. Hardy … macht es nicht gut.

  217. Wir schießen Tore nur nach Standards…..

  218. Der Prinz gewinnt keinen einzigen Zweikampf.

  219. Aber was Chandler da macht ist auch nicht Weltklasse…

  220. Passt soweit. Aber der Prinz wie Falschgeld.

  221. Das geschenkte 0:1 (Danke Maroh) erfreut natürlich. Ansonsten viel Murks.

  222. ZITAT:
    “Scheiss drauf”

    Klar.

  223. Muss leider los. läuft das irgendwo im Radio?

  224. ZITAT:
    “Die Spinne erneut unsicher.”

    ZITAT:
    “Das war kein Elfer.”

    alles so schrecklich, willkommen zum Weltuntergang. In den 80 ern fand ich das dauer geknodder der Ledrhüte im L Blog amüsant, euer Defätismus kotz……

  225. Video: 1-2mal pro Spieltag. Jaja. Theorie und Praxis.

  226. Falette raus !

  227. Von Rebic sehe ich bislang auch nicht so viel. Eigentlich ein typischer 0:0-Krampf bislang.

  228. Falette ist defensiv wie offensiv eine Gefahr.

  229. ZITAT:
    “Passt soweit. Aber der Prinz wie Falschgeld.”

    Jop. Wenn stender und bargkok schon nicht dabei sind kann Kovač wenigstens mal kamada bringen…

  230. Das war nicht der letzte Elfmeter.

    Ein Sportdirektor, der ständig beim 4.Ref steht, sollte Platzverweis bekommen.

  231. Ach hobday, willste mir erzählen, dass Hradi da souverän wirkte?

  232. Videobeweis – das hat die Fußballmenschheit noch gebraucht. Es verlagert die Diskussionen offensichtlich nur auf eine andere Ebene. Ein Scheiss ist das!

  233. Der Sky-Fuzzy soll in die Altstadt gehen und Kölsch-Plörre trinken wenn er Köln Fan ist, aber nicht kommentieren.

  234. Falette peinlich, bei Boateng reichts (noch) nicht (mehr?) für die Bundesliga.

  235. Falette und Boateng sind Totalausfälle, und zwar welche mit Ansage.
    Es reicht jetzt.

  236. ZITAT:
    “alles so schrecklich, willkommen zum Weltuntergang. In den 80 ern fand ich das dauer geknodder der Ledrhüte im L Blog amüsant, euer Defätismus kotz……”

    Das ist wirklich ätzend.

    Ist das während der Spiele hier immer so?

  237. Das ist eine Riesensache mit diesem Videobeweis. Keiner blickt mehr durch.. Und um das zu verschleiern schafft man einen unbestimmten Rechtsbegriff, den der.. Klaren… Torchance.. Was klar ist steht im Ermessen von. Tja von wem eigentlich?

  238. ZITAT:
    “Falette und Boateng sind Totalausfälle, und zwar welche mit Ansage.
    Es reicht jetzt.”

    Genau es reicht. Jammert bitte woanders.

  239. Also was Falette besser als Russ oder Salcedo kann waaas isch ned

  240. Dafür rennt der Gaci für drei. Wird immer wichtiger, der Kerl

  241. Falette bisher nur eine scheißaktion ansonsten eig. alles in ordnung was er macht bisher. Vor allem nach vorne schon 2-3 gute Bälle gespielt.

    Das gleiche bei Tawatha.

    Nur fürs Protokoll das die Meinungen da auseinander gehen.

  242. ZITAT:
    “Also was Falette besser als Russ oder Salcedo kann waaas isch ned”

    Schnell Laufen zum Beispiel…oder den ball annehmen ohne das er 5 Meter verspringt…zumindest im Vergleich zu russ.

  243. NairobiAdler in HH

    Doll man das gegurke da unten bejubeln? Oder lieber gleich die fresse halten?

  244. Kann der Stöger nicht auf die Tribüne?

  245. Königsdisziplin – Eckball in den Einwurf.

  246. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “Falette und Boateng sind Totalausfälle, und zwar welche mit Ansage.
    Es reicht jetzt.”

    Genau es reicht. Jammert bitte woanders.”

    Lies du doch einfach lieber den offiziellen Eintracht Twitter Account.
    Ist es nicht das normalste der Welt während des Spiels zu meckern?
    Oder soll man lieber dauersingsang machen?

  247. Es könnte alles schlimmer sein: stellt euch mal vor der Rausch würde unsere Standards treten.

  248. ZITAT:
    “Doll man das gegurke da unten bejubeln? Oder lieber gleich die fresse halten?”

    Die Führung kann man bejubeln, die Darbietung eher nicht, Nairobi. Ganz so grottig find ich’s aber nicht.

  249. Hinfallen kann der Rebic formidabel.

  250. ZITAT:
    “Hinfallen kann der Rebic formidabel.”

    Muss man auch mal können.

  251. NairobiAdler in HH

    Hat Hradecky ne neue Frisur? Wenn ja ist die scheisse

  252. Ich werde bestimmt auch nicht alles bejammern an dem Spiel.
    Insgesamt ist´s ein ordentlicher Kampf und Gaci ist überragend.
    Trotzdem muss man sagen können, was nicht passt.
    Es stimmt, dass es bei Falette eher nur eine ganz schlechte Aktion war, aber statt Boateng hat da nun wirklich mal ein anderer eine Chance verdient.

  253. Der ruhende Ball… Da muss mehr kommen

  254. Fuckin miserable….alle beide.

  255. Dafür, dass Köln der Arsch auf Grundeis ging und uns die Führung geschenkt wurde, haben wir aus meiner Sicht zu wenig aus der Situation gemacht. Köln hatte leider doch einige gute Szenen mit Torgefahr.

  256. Ante und boateng kann man mal ne Pause geben.

  257. ZITAT:
    “Das ist eine Riesensache mit diesem Videobeweis. Keiner blickt mehr durch.. Und um das zu verschleiern schafft man einen unbestimmten Rechtsbegriff, den der.. Klaren… Torchance.. Was klar ist steht im Ermessen von. Tja von wem eigentlich?”

    Es sollte die Möglichkeit 2 mal im Spiel pro Mannschaft geben eine Entscheidung überprüfen zu lassen ansonsten gilt der Pfiff aufm Platz.

  258. @NairobiAdler in HH

    Vernünftige Kritik isst so was von out, jubeln oder pöbeln ist in.

  259. War das jetzt die obligatorisch gute oder schlechte Halbzeit?

    Falls die Marschroute “Ergebnis halten” ausgegeben werden sollte, empfehle ich für die 2.HZ dem Karl, schon mal die Droppe bereitzustellen.

  260. Schwierige Sache das mit dem Prinz. Gehört eigentlich raus, aber kann sich Kovac das leisten? Gilt ja nun als unser neuer Leader. Aber fällt klar ab gegenüber den anderen.

  261. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Falette und Boateng sind Totalausfälle, und zwar welche mit Ansage.
    Es reicht jetzt.”

    Genau es reicht. Jammert bitte woanders.”

    Lies du doch einfach lieber den offiziellen Eintracht Twitter Account.
    Ist es nicht das normalste der Welt während des Spiels zu meckern?
    Oder soll man lieber dauersingsang machen?”

    Ich kenne das so, dass man sein Team unterstützt.

    “Totalausfälle”. “Es reicht”. “Peinlich”, “Reicht nicht für die Bundesliga”, etc… Wenn wir nicht gewinnen kommen wieder 5 Leute mit Kovac raus. Mich nervt das.

  262. s zu verkaufen

  263. ZITAT:
    “Ich werde bestimmt auch nicht alles bejammern an dem Spiel.
    Insgesamt ist´s ein ordentlicher Kampf und Gaci ist überragend.
    Trotzdem muss man sagen können, was nicht passt.
    Es stimmt, dass es bei Falette eher nur eine ganz schlechte Aktion war, aber statt Boateng hat da nun wirklich mal ein anderer eine Chance verdient.”

    Is ja auch OK. Nur das ein Spieler der Jung und neu in der Liga ist ständig unverhältnismäßige Kritik abbekommt nervt mich doch schon irgendwie. Hats bei Köhler, bei Meier, bei Inui und jetzt halt bei Falette.

  264. Wer mir ziemlich gut gefällt, ist Tawatha. Spielt gute Pässe hinten raus, könnte auf der linken Seite einen Partner mit mehr Spielintelligenz brauchen als Rebic.

  265. Für’s erste bitte mal Boateng raus, Jovic rein. Und tatsächlich und echt auf das 0:2 spielen und nicht bloß auf halten.

    Gacinovic gefällt, Rebic eher nicht.

  266. Und nochwas. Erst doof rumpöbeln und bei Gegenwind dann “Meinungsdiktatur” krakälen DAS ist peinlich.

    Wenn ich das schon lese “jetzt reichts”….lol Kauf dir doch ne Trillerpfeife und nerv die Kanzlerin.

  267. Habe zwar nur einen Ruckelstream. Aber den Rebic finde ich nicht so schlecht, wie hier geschrieben. Der Prinz höchstens ein Mitläufer. Und die Abwehr schwimmt mir zu oft gegen einen Tabellenletzten.

  268. 279: Zustimmung. Wenn das 1:1 fällt, geht die Post ab in Müngersdorf…

  269. Ich befürchte Konzessionsentscheidungen in der zweiten Spielhälfte. Man wird den Newbee erstmal eingenordet haben.

  270. Also jetzt mal im Ernst: Boateng ist platt!

  271. Zum Glück nur ein Rückpass von Osako.

  272. Abpfeifen – Jetzt!

  273. Ob Haller auch mal aus dem Spielverlauf trifft

  274. ZITAT:
    “Ich befürchte Konzessionsentscheidungen in der zweiten Spielhälfte. Man wird den Newbee erstmal eingenordet haben.”

    Da dürften wir uns auch nicht beschweren.

  275. Boateng muss wirklich raus jetzt.

  276. ZITAT:
    “Also jetzt mal im Ernst: Boateng ist platt!”

    Das wären dann diesmal für nur 50 min Luft .

  277. Die Passquote dürfte gerade knapp unter der Inflationsrate liegen.

  278. ZITAT:
    “Muss leider los. läuft das irgendwo im Radio?”

    FC-App

  279. Aus Boateng könnte man eine gute Schildkrötensuppe machen.

  280. Schlampig, das alles.

  281. Boateng gefällt mir zurückgezogen wesentlich besser.

  282. Partyschreck, wir wissen es langsam. Ich dachte immer für dauernde Wiederholungen sei der schwarzwaldadler zuständig.

  283. Prinz mit zwei guten und zwei anderen Szenen. Immerhin.

  284. O.K. Das war cool vom Prinz. Wenn NK drauf steht, dann nur weiter so!

  285. Unfassbar, wo Gaci überall auftaucht. Manchmal mehr Mut zum Schuss vielleicht. Aber ein geiler Kicker.

  286. Der Geslon gefällt mir heute gut. Holt viele Bälle.

  287. Der Prinz kann nicht mehr. Warum spielt er noch?

  288. ZITAT:
    “Partyschreck, wir wissen es langsam. Ich dachte immer für dauernde Wiederholungen sei der schwarzwaldadler zuständig.”
    Hätte auch nichts mehr geschrieben, wenn mir die Idee mit der Suppe nicht so gut gefallen hätte.

  289. Beste Phase der Saison jetzt, wie ich finde

  290. Tja wenn Gaci noch Tore schiessen könnte

  291. ZITAT:
    “Der Prinz kann nicht mehr. Warum spielt er noch?”

    Zum Kondition holen. Hat Funkel auch immer gemacht.

  292. Also Geschenke wollen wir net unbedingt annehmen!

  293. Sollten sie gerade so etwas wie Spielkontrolle hinbekommen?

  294. Ich wär deutlich ruhiger wenn wir noch einen machen würden. Köln ist anfällig und ziemlich die Hose voll.

  295. NairobiAdler in HH

    Jetzt spielen sie mal etwas Fußball.

  296. Der Kevin spaziert ja nur noch. Raus und Jovic rein

  297. ZITAT:
    “Unfassbar, wo Gaci überall auftaucht. Manchmal mehr Mut zum Schuss vielleicht. Aber ein geiler Kicker.”

    Wenn er noch Abschluss und Ballstoppen lernt, vielleicht ein guter.

  298. ZITAT:
    “Sollten sie gerade so etwas wie Spielkontrolle hinbekommen?”

    Wenn ja, was machen sie damit? So ein zweites Törchen wäre halt nett. Und würde die Kölner endgültig überfordern.

  299. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Der Prinz kann nicht mehr. Warum spielt er noch?”

    Zum Kondition holen. Hat Funkel auch immer gemacht.”

    :)

  300. ZITAT:
    “Der Kevin spaziert ja nur noch. Raus und Jovic rein”

    Ja, es wird Zeit jetzt.

  301. Boateng ist stehend k.o. Als ob er 90 Minuten lang den Platz umgepflügt hätte.

  302. Wir betteln um den Ausgleich

  303. Betteln um den Ausgleich, wie ich es liebe …..

  304. Das riecht jetzt nach Systemumstellung. Mal gucken.

  305. ZITAT:
    “DeGuzman für Rebic”

    Jovic hätte mir besser gefallen.

  306. Boateng MUSS raus. Ohne Wenn und Aber.

  307. ZITAT:
    “ZITAT:
    “DeGuzman für Rebic”

    Jovic hätte mir besser gefallen.”

    +1

  308. Ja, 3er Kette jetzt.

  309. Wolf..

    Wer hat den auf dem Zettel gehabt?

  310. Was Haller für die Mannschaft ackert ist lobenswert.

  311. Das Spiel jetzt von beiden Seiten etwas besser. Von beiden Seiten bräuchte ich das jetzt gar nicht. Mal gucken, was de Guzman bringt. Und gleich kommt Wolf (nicht Rebic *Insider*),

  312. ZITAT:
    “Wolf..

    Wer hat den auf dem Zettel gehabt?”

    Wusste gar nicht, dass er schon wieder fit ist.

  313. Keine Ahnung was ihr von Boateng erwartet. Der ist nun mal nicht schnell. Er behauptet eben gut den Ball und das brauchen sie gerade.

  314. Hier, dieser Fuzzi von Sky ist nicht auszuhalten

  315. Hm, gegen einen müden, verunsicherten, sieglosen und zu Hause zurückliegenden Gegner hätte ich mir für die letzten 20 Minuten mehr Mut gewünscht als von der Aufstellung her das Ergebnis nur über die Zeit bringen zu wollen.

  316. Prinz erlöst.

  317. Ei ei der wolf

  318. ZITAT:
    “Hier, dieser Fuzzi von Sky ist nicht auszuhalten”

    Ton ist seit der Pause bei mir aus.

  319. Also “Wolf” gegen die Geißlein hat was.

  320. Die fallen wie die Ziegen….. bei jeder noch so kleinen Berührung.

  321. Guten Abend aus Zürich. Wir produzieren keine Torchancen. Spnst wurden sie wenigstens verhunzt

  322. Das wär’s gewesen.

  323. Man soll das Glück jetzt net überstrapazieren!

  324. Es sind alles Kämpfer vor dem Herren. Ein wenig mehr balltechnisches Vermögen verbunden mit einem Hauch Struktur würde es leichter machen.

  325. Stöger verliert langsam seine stoische Ruhe.

  326. ZITAT:
    “Die fallen wie die Ziegen….. bei jeder noch so kleinen Berührung.”

    Das machen doch inzwischen fast alle, auch bei der Mannschaft der Herzen.

    Ich möchte wirklich kein Schiedsrichter sein. Und dann kommt noch dieser unsägliche Videobeweis.

  327. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Hier, dieser Fuzzi von Sky ist nicht auszuhalten”

    Ton ist seit der Pause bei mir aus.”

    Ich lass Dich teilhaben: “Das war gleiche Höhe. So ziemlich.” ;-)

  328. Die stellen sich zu sehr hinten rein.

  329. Zu wenig nach vorne, das ist zu dünn

  330. ZITAT:
    “Wir produzieren keine Torchancen. Spnst wurden sie wenigstens verhunzt”

    Ich weiß nicht, was Du so produzierst, die Eintracht produziert ein ordentliches Auswärtsspiel.

  331. @343 Zustimmung. Regt mich beim Anteil auch immer tierisch auf.

    P.S. ist echt ein Spiel zum Weggugge…

  332. Ich.Hab.Angst.

  333. ZITAT:
    “Ich.Hab.Angst.”

    Vor Wem?

  334. ZITAT:
    “Ich.Hab.Angst.”

    Ich auch.

  335. Ich beginne gerade Mitleid mit den Kölnern zu bekommen.

  336. Was ge Guzmann bietet, ist recht dünn. Als frischer Mann.

  337. ZITAT:
    “Ich beginne gerade Mitleid mit den Kölnern zu bekommen.”

    Niemals! Höchstens Mitgefühl. ?

  338. 347

    ja schon, aber in den letzten Minuten fehlt einfach die Entlastung, jeder Ball geht verloren.

  339. Wie viele Chancen hatten wie in HZ2? Angst habe ich auch.

  340. Das ist offensichtlich umstritten mein lieber Uli

  341. ZITAT:
    “Ich weiß nicht, was Du so produzierst, die Eintracht produziert ein ordentliches Auswärtsspiel.”

    Also na ja. Die haben das Fussballspielen mal wieder eingestellt und schaukeln den Vorsprung über die Zeit. Gerade in der 2. Halbzeit hat Köln den Ball und die guten Szenen. Von der Eintracht habe ich bislang nicht einen einzigen Konter gesehen.

  342. Mitleid mit dem Skyschwätzer?

  343. Das ist kein BULI-Fußball, ist es nicht?

  344. Wir sollten unsere Heimspiele auswärts austragen.

  345. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich.Hab.Angst.”

    Vor Wem?”

    Vor diesem Freistoß jetzt.

  346. Maggo. Als reines Zeitspiel. Schade. Um ihn und für ihn.

  347. Ich hätte ja deGuzman wieder rausgenommen.

  348. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich.Hab.Angst.”

    Vor Wem?”

    Vor diesem Freistoß jetzt.”

    Oder auch nicht

  349. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich weiß nicht, was Du so produzierst, die Eintracht produziert ein ordentliches Auswärtsspiel.”

    Also na ja. Die haben das Fussballspielen mal wieder eingestellt und schaukeln den Vorsprung über die Zeit. Gerade in der 2. Halbzeit hat Köln den Ball und die guten Szenen. Von der Eintracht habe ich bislang nicht einen einzigen Konter gesehen.”

    Beim Angstgegner kurz vor Schluss glücklich in Führung? Ich würde es jetzt wohl auch halten wollen, ordentliche wenn auch fahrige Auswärtsleistung hin oder her.

  350. Ecken sind nicht so die absolut Stärke der Kölner, oder?

  351. Jaaaaaaaaaà.

  352. Was Guzmann für Bälle vertändelt ist haarsträubend.

  353. Schon mal 7 Punkte vor Köln! ;-)

  354. Bis auf die (geschenkten) drei Punkte für uns war es ein Kackspiel von beiden Mannschaften.

  355. ZITAT:
    “Puh.”

    Puhh. Mit. Köln ist Abstiegskandidat in der Form.

  356. Vor dem HSV.

    Hoffentlich bleibt es so.

  357. So jetzt können wir Fußball schauen….?

  358. Weggew*****, um mal im Baier-Jargon zu bleiben.

    Im Ernst: 3 Punkte, aber Fußballerisch ist das schon ziemlich mau. Gut, andersrum wäre es blöder.

    Insofern: 7 Punkte nach 5 Spielen sind okay.

  359. Auswärtssieg, schön, aber bitte nicht schönreden.

  360. Die schmutzigen Siege sind die Schönsten…

  361. Einfrank Trachtfurt

    Ich finde ja, der Sky-Kommentator hätte ruhig mal seine Meinung zur Berechtigung des Elfmeters äußern können.

  362. Puh!
    Das war wirklich ein kleiner Horrorfilm. Als Kölner würde ich jetzt aber wirklich Angst bekommen.
    Wie sollen die ein Spiel gewinnen ?
    Der größte Gewinn war heute, dass sich das 4-2-3-1 aks Option gegen schwächere Gegner bewährt hat, auch wenn Rebic die Rolle links vorne nicht wirklich ausfüllen konnte.
    Man hat auch heute gesehen, warum der keine drei Millionen Ablöse wert war.
    Haller tut der größere Raum vorne gut, auch wenn seine Schwächen bleiben werden, zumindest kann er Elfmeter.

  363. auswärts immer noch ungeschlagen, Europa wir kommen

  364. GESCHAFFT ! Egal wie. 3 Punkte für uns.

  365. Also, ein gutes Auswärtsspiel war es schon. In Führung geht und dann sich reinhauen. Nur was ich net verstehe ist, warum dann so wenig Mut da ist, mal einen Angriff sauber auszuspielen. Die Spieler denken mM bei jeder Aktion schon zu früh an den Rückwärtsgang. Das hindert, irgendwie.
    Und Haller muss noch lernen, den Ball vor dem Torschuss genügend abzuschirmen. Dann könnte es was werden, weil er bekommt die Bälle, macht sie fest, nur beim Zurechtlegen gibt er den Verteidigern immer n gute Chance, an den Ball zu kommen. Schneller wird er net mehr, aber Abschirmen, das kann man lernen.

    3 Pkt. gegen den Abstieg – nehme ich!

    Schönste Aktion im Spiel für mich war der tolle Pass von Hase in den freien Raum und Timmy läuft da rein. Das nix draus wurde, sei es drum. Muss man noch n paar Mal üben, dann sind solche Situationen sichere Tore.

    Und die Kölner tun mir doch nach so einem grausamen Kick leid! Ist so!

  366. Gacinovic war heute stark.

  367. Ich habe die Hoffnung, dass sich das noch einspielt. Mehr als Ansätze habe ich noch nicht gesehen.
    Drei Punkte in Köln sollte man dennoch genießen.

  368. ZITAT:
    “Gacinovic war heute stark.”

    Nicht nur heute.

  369. Erschreckend….aber es geht ja nur um Ergebnisse.

    Mehr Geld bedeutet hier nur status quo halten, nicht besseren Fussball.

  370. In dieser Form: 3 Punkte gegen den Abstieg

  371. Entschuldigung wenn ich hier mal schön rede. Wir haben mal nicht beim Tabellenletzen verloren und endlich nach gefühlt 5000 Jahren in Köln gewonnen.
    Und das ganze haben wir auch noch extrem clever gemacht.
    Chancenauswertung war halt Mist. Das geht noch besser.

  372. Hab’s doch gleich gesacht! Meine Jungs!

  373. Wisst Ihr was? Der de Guzman is e Gork. Der wurde geholt, unser Spiel zu lenken????!!

  374. Schmadtke mit einer ziemlich souveräner Leistung.

  375. ZITAT:
    “Wisst Ihr was? Der de Guzman is e Gork. Der wurde geholt, unser Spiel zu lenken????!!”

    Ich weiß das.

  376. Philadelphia Eagle

    Auswaerts noch ohne Gegentor !

  377. ZITAT:
    “Auswaerts noch ohne Gegentor !”

    Und daheim schon ein Tor geschossen.

  378. Prost Maedels!

    Das Beste was sich sagen laesst: nicht unverdient denn die Koelner waren noch shiciger als wir.
    Ansonsten schweigt des Saengers Hoeflichkeit, kann ja nur besser werden.

  379. Seit 94 endlich mal in Köln gewonnen.
    ZITAT:
    “Entschuldigung wenn ich hier mal schön rede. Wir haben mal nicht beim Tabellenletzen verloren und endlich nach gefühlt 5000 Jahren in Köln gewonnen.
    Und das ganze haben wir auch noch extrem clever gemacht.
    Chancenauswertung war halt Mist. Das geht noch besser.”

    Seit 94. Endlich. Beim Letzten.

  380. Offensiv ein einziger Offenbarungseid. Grausamer Kick, besonders die Kontersituationen in den letzten 20 Minuten gegen ganz ganz schwache Kölner. Für Liebhaber dieses Sports war das Folter. Bin besorgt, 3 Punkte hin oder her.

  381. Bitte am Samstag genauso dreckig bei den Dosen gewinnen. ?

  382. ZITAT:
    “Entschuldigung wenn ich hier mal schön rede. Wir haben mal nicht beim Tabellenletzen verloren und endlich nach gefühlt 5000 Jahren in Köln gewonnen.
    Und das ganze haben wir auch noch extrem clever gemacht.
    Chancenauswertung war halt Mist. Das geht noch besser.”

    +1
    … alle Heimspiele verloren und sich mal schön ins Mittelfeld eingenistet.

  383. Als nächstes sollten wir dann Leipzig aufbauen. Nach genau dem Rheinländer Rezept von heute und letzter Woche.

  384. Wir sind übrigens Tabellenführer in der Auswärtstabelle.

  385. ZITAT:
    “Bitte am Samstag genauso dreckig bei den Dosen gewinnen. ?”

    Leipzig schiesst uns aus dem Stadion wenn wir spielen wie heute

  386. Danke Maroh. Ansonsten gegen von Anfang an stark verunsicherte Kölner sehr viel Schatten und nur wenig Licht. Im Vergleich zum Gladbachspiel war das ein klarer Rückschritt in vielen Bereichen. Glückliche Punkte.

  387. Im Abschluss bringt die Eintracht gar nichts. Manche Konter sahen ja ganz ordentlich aus. Aber Torgefahr daraus gleich Null.
    Wie will man das ändern?

  388. ZITAT:
    “Prost Maedels!

    Das Beste was sich sagen laesst: nicht unverdient denn die Koelner waren noch shiciger als wir.
    Ansonsten schweigt des Saengers Hoeflichkeit, kann ja nur besser werden.”

    Ich hab dann mal mit den Franzosen angefangen.
    Prost Tscha!

  389. Fabian fehlt. Boateng ist im OM kein adäquater Ersatz.

    Wenn Kovač schon mit Boateng und De Guzman spielen will wäre ich stark dafür den letzteren ins offensive und ersteren ins zentrale Mittelfeld zu packen. Das würde beiden sicherlich gut tun.

    Rebic war garnichts heute, Gaci fleißig wie immer aber manchmal unglücklich. Überraschung des Tages für mich Fernandes. Das war von der Laufleistung stark, dazu kaum Fehler und Fouls…

    Clever fand ichs auch heute personal aufzustellen mit dem man ohne Wechsel von dreier auf viererkette umstellen kann. Nicht so clever finde ich es das Spielen bei 1:0 einzustellen…

    Heute hatten irgendwie beide Teams bammel, Köln allerdings deutlich mehr.

    Alles in allem ein Glückssieg…auch wenns für ein par Minuten mal ganz gut aussah.

  390. Was ist denn mit dem Bayernbezwingern los?
    Unglaublich

  391. Komisch. Ich sehe es diesmal nicht so negativ wie viele hier. Waren sehr schöne Kombinationen dabei. Die Prinzenrolle bleibt unklar.

  392. Hoffenheim träumt von Süle.

  393. Ich bin hochzufrieden.

  394. Schon Scheisse, daß wir gewonnen haben

  395. ZITAT:
    “Schon Scheisse, daß wir gewonnen haben”

    ….oder so. ?

  396. man muss ja echt als Ergebnis-Orientierter zufrieden sein. Vor ein paar Monaten hätten wir nicht in Köln gewonnen. 7 Punkte sind echt ok, mehr wären drin gewesen. Gut ist, wenn man weiss, wo man dran arbeiten muss, zb Abschluss, offensive Lust…

  397. ZITAT:
    “Waren sehr schöne Kombinationen dabei. Die Prinzenrolle bleibt unklar.”

    Sehr richtig. KPB muss meiner Meinung nach mehr aus der Tiefe agieren. Der ist zu weit vorn und hat dadurch zu wenig Bewegungsfreiheit.

  398. ….und vor dem HSV! Läuft?

  399. man muss auch mal mehrere schnelle Konter bei so einem schwachen Gegner setzen, es wirkt immer statisch und man stoppt ab und spielt zurück oder man verliert sichere Bälle.

    Es fehlt jemand im Spielaufbau, der mal das Spiel schnell machen kann und daher wäre der Prince als 10 für mich ideal.

    Aber egal—gewonnen.

  400. Alles gut 3 Punkte erkämpft
    Chancenauswertung und Offensive macht weiter echte sorgen
    Nix richtig zu Ende gespielt in den letzten 20 min da war mehr möglich

  401. ZITAT:
    “Schon Scheisse, daß wir gewonnen haben”

    :-))
    Mit den Punkten bin ich zufrieden. Ansonsten zuviel Kampf, zu wenig Spiel.

  402. Punktemässig sind wir richtig gut dabei. Der Sieg in Gladbach wäre eigentlich gg. Augsburg fällig gewesen, ansonsten passts.

    Jetzt gehts dran, das Spiel zu verbessern.

  403. Der Heiko ist bestimmt der zweite Trainer der bald mehr Freizeit hat…

  404. Ich fand ja, dass das ein bärenstarkes Auswärtsspiel von uns war. Gerade gegen einen Gegner, der mit dem Rücken zur Wand stand. Ganz ehrlich, wer hier jetzt rummeckert, sollte vielleicht tatsächlich die persönliche Anspruchshaltung hinterfragen.

  405. Mir fehlen ja die Raus! Rufer vom Samstag.

  406. Die Jungs haben drei Punkte geliefert. Den Schönheitspreis gewinnen wird unächstes Mal. Ich bin total happy.

  407. ZITAT:
    “man muss auch mal mehrere schnelle Konter bei so einem schwachen Gegner setzen, es wirkt immer statisch und man stoppt ab und spielt zurück oder man verliert sichere Bälle.

    Es fehlt jemand im Spielaufbau, der mal das Spiel schnell machen kann und daher wäre der Prince als 10 für mich ideal.

    Aber egal—gewonnen.”

    Du weißt aber schon, dass der Prince heute auf der 10 gespielt hat, oder ?

  408. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Prost Maedels!

    “Das Beste was sich sagen laesst: nicht unverdient denn die Koelner waren noch shiciger als wir.
    Ansonsten schweigt des Saengers Hoeflichkeit, kann ja nur besser werden.”

    “Ich hab dann mal mit den Franzosen angefangen.
    Prost Tscha!”

    Wird besser. Ich habe erst den Dosenöffner geschrottet und dann doch noch Ersatz gefunden: Mispelchen folgt. Prost @Tscha & @Petra.
    Und bis zum Dosenspiel lege ich mir einen neuen Dosenöffner zu. Just for fun.

  409. Mit nem KPB im Kader muss man eigentlich Meister werden.

    Alles andere wäre ne Frechheit…

  410. Hoffen wir mal, dass bei Haller hetzt der Knoten geplatzt ist. Dann könnte das mit den versprochenen zwanzig Toren noch was werden…

  411. Hatte Köln eigentlich eine echte Torchance?

  412. ZITAT:
    “Hatte Köln eigentlich eine echte Torchance?”

    Der Japaner hatte 2 Hundertprozentige.

  413. ZITAT:
    “Hatte Köln eigentlich eine echte Torchance?”

    Ja, mehrere Schüsse auf Hradecky

  414. Ich denke auch, dass der Heiko der nächste Wackelkandidat ist.

  415. Leverkusen bezahlt den Preis für eine deutlich schlechter gewordene Einkaufspolitik in den letzten Jahren.

  416. ZITAT:
    “Mir fehlen ja die Raus! Rufer vom Samstag.”

    Das kannste von mir jeden Tag kriegen.
    Denn Fussball ist das nicht, was da heute Abend gespielt wurde.
    #fussball2000bein

  417. Hatten wir Schaasen?

  418. Der Wagner ist und bleibt ein Drecksack.

  419. Wir haben ein Tor gemacht. Köln als Heimmannschaft hatte eine Szene, die ich als halbe Chance gelten lasse. Ich fand uns defensiv beeindruckend stark.

  420. Yeah, Auswärtspunkte in Köln sind immer besonders schön.

  421. ZITAT:
    “Ich fand ja, dass das ein bärenstarkes Auswärtsspiel von uns war. Gerade gegen einen Gegner, der mit dem Rücken zur Wand stand. Ganz ehrlich, wer hier jetzt rummeckert, sollte vielleicht tatsächlich die persönliche Anspruchshaltung hinterfragen.”

    +1

  422. Habt Ihr mal oben rechts in die Ecke geschaut? Ziegen 0 – Adler 1. nur das zählt

  423. @Doc Snyder

    Ein neutraler Zuschauer würde das sich nicht ansehen wollen?

    Auch für einen neutralen Zuschauer wäre dieses Spiel hochinteressant gewesen. Hätte ich zufällig reingezappt, hätte ich es geschaut. Da war alles drin, was ich von einem intensiven Fußballspiel erwarte.

    Wenn der neutrale Zuschauer sonst lieber acht Mal im Jahr den Clasico anschaltet, dann das CL-Finale schaut, wird er sich für dieses Spiel natürlich nicht extra hinsetzen. Also ist dieses “kein neutraler Zuschauer würde” recht beliebig. Scheiße halt.

    Ich finde es sehr schade, dass ich heute nicht dort war. Das war heut mein Fußball.

  424. ZITAT:
    “Habt Ihr mal oben rechts in die Ecke geschaut? Ziegen 0 – Adler 1. nur das zählt”

    So viel Glück wird die Eintracht nicht immer haben.

  425. ZITAT:
    “Hoffen wir mal, dass bei Haller hetzt der Knoten geplatzt ist. Dann könnte das mit den versprochenen zwanzig Toren noch was werden…”

    Vermeide Alliterationen.

  426. @449:plus 4 Fantasdillarden.

  427. Ach so: Fick Dich DFL!

  428. 450
    welches Glück????

  429. Ach ja, der Elfer von Haller war vom Feinsten. Das muss auch mal gesagt werden.

  430. ZITAT:
    “Habt Ihr mal oben rechts in die Ecke geschaut? Ziegen 0 – Adler 1. nur das zählt”

    Ebent.
    Wie lange haben wir in Kölle keine 3 Punkte geholt? 23 Jahre! Zeit wars, egal wie.

  431. Der Gefaulte sollte nie selber schießen. Freiburg herje…

    Gut das wir Haller haben.

  432. Auswärts sind wir ja jetzt eine Bank. Diese Rasenballscheiße darf sich schon mal warm anziehen.

  433. ZITAT:
    “…Vermeide Alliterationen.”

    Die Aufregung… ;-)

  434. ZITAT:
    “Das war heut mein Fußball.”

    Meiner war’s nicht. Von beiden seiten viel Gerenne, viele Fouls, kaum was Konstruktives in der gegnerischen Hälfte. Drei fragwürdige Elferentscheidungen mit besserem Ausgang für uns. Der katastrophale Patzer von Maroh war letztlich spielentscheidend. Alles andere hing am seidenen Faden, weil beiderseits viel Unvermögen im Spiel war. “Mein Fußball” ist sowas nicht.

  435. “Mein Fußball” ist sowas nicht.”

    Meiner auch nicht.
    Aber die Punkte nehme ich gerne.

  436. Mein Fußball ist immer der wo wir gewinnen.
    Ich bin einfach strukturiert. So einfach geht Leben.
    Hach….

  437. Hannover geht mir auf den Keks.

  438. Freiburg hätte es aber in der Hand. Die Deppen.

  439. ZITAT:
    “Hannover geht mir auf den Keks.”

    Freiburg ist selbst schuld. Stichwort Chancenverwertung. Könnte bei denen eine Dauerbaustelle werden.

  440. Ups. Ein CE.

  441. Ich bin erleichtert über den Sieg, aber eine Mannschaft die einen Punch hat die gewinnt heute locker 3:0 gegen die kölner Trümmertruppe. So mußte man unnötig Zittern obwohl man das Spiel fast komplett im Griff hatte.
    Solide und kompakte Mannschaftsleistung hat heute gereicht.

  442. ZITAT:
    “Ups. Ein CE.”

    ?

  443. Ob man heutzutage noch soviel Platz für so was bekommt?

    https://www.youtube.com/watch?.....e=youtu.be

  444. Dortmund hat Bock.
    Die brauchen den noch nicht mal umwerfen.
    So wie wir heute:-)

  445. Petersen!
    Das ist unglaublich wie der sein Geld verdient.
    Der sogenannte 15 Minuten Mann

  446. Nichts gesehen, aber dank guter Freunde trotzdem immer im Bilde und auf dem Ticker.
    Drittes Auswärtsspiel: Sieben von neun möglichen Punkten geholt, 2:0 Tore , bisher keines in der Fremde kassiert. Da meckere ich jedenfalls erst mal nicht und bin zufridde. Gut, dass es gleich wieder ein Auswärtsspiel gibt.
    Die ersten beiden Spiele gar kein Tor, in den letzten drei jeweils eines. Das kann besser werden, ist es aber ja auch schon. Ein wenig. Der Fortschritt ist eine Schnecke.
    Jedenfalls für uns gibt es in der Liga keine “Leichtgewichte”. Da muss jeder Punkt gegen jeden hart erkämpft werden, auswärts und zu hause erst recht. Schön wenn das gelingt und es ein wenig Luft gibt, weiter in relativer Ruhe an den Schwächen zu arbeiten. Das wird Kovac weiter tun. Erste kleine Krise gemeistert.
    Es kann weiter gehen. Mal schauen, was in Leipzig geht.

  447. Die Mainzer sind auch wieder witzig.

  448. Hoffenheim und die späten Tore. Never ending story.

  449. Im Rheinland lebt sichs gefährlich in dieser Saison.

  450. ZITAT:
    “@449:plus 4 Fantasdillarden.”

    Ich leg noch ein paar drauf.

  451. Kinners. Eine Mannschaft die nach 29 Minuten 2:0 führt und bis zur Halbzeit noch das 2:2 kassiert, verliert das Spiel. Da war ich mir zu hundert Prozent sicher.

  452. Mainz. Nicht vom Glück verfolgt.

  453. ZITAT:
    “Auswärts sind wir ja jetzt eine Bank. Diese Rasenballscheiße darf sich schon mal warm anziehen.”

    Die mache mer ferddisch!

  454. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Auswärts sind wir ja jetzt eine Bank. Diese Rasenballscheiße darf sich schon mal warm anziehen.”

    Die mache mer ferddisch!”

    Sagt dem Hradetzky bitte diesmal aber auch bescheid.

  455. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Auswärts sind wir ja jetzt eine Bank. Diese Rasenballscheiße darf sich schon mal warm anziehen.”

    Die mache mer ferddisch!”

    Das müssen wir auch. Schließlich brauchen wir ein Punktepolster für die nächsten schweren Heimspiele.

  456. Interessante Einblicke in das Seelenleben des Coachs:
    http://www.ksta.de/sport/1-fc-.....c-28446610

    So, un nu ist der Schaumwein fällig, N8.

  457. Den Elfer an Gacinovic halte ich durchaus für vertretbar. Horn berührt wohl den Ball, aber der fliegt weiter Richtung leeres Tor und zeitgleich trifft er Gacinovic dann unten am Fuss, so dass dieser zu Fall kommt.
    Bitte Info an Steffen Simon von der Sportschau. Danke.

  458. Das Altherren Gemecker und Gekotze hier, dass geht mir ganz schön auf den Senkel.
    Schwimmt doch rüber zu den Scheichs.
    ehrlich, mann
    .

  459. Naja. Wir haben gewonnen. Und ich bin happy. Aber: Dass ich jetzt von der Leistung euphorisiert wäre, kann ich nicht behaupten, war der Elfmeter doch eher zweifelhaft. Ohne den ist es ein klassisches 0-0 und Armut gegen Elend.
    Kann nur besser werden.

  460. So. Grade heimgekommen vom grandiosen Auswärtssieg. Bin trotz Grottenkick zufrieden. 3 wichtige Punkte. Bleibe trotzdem dabei. Kovac hat fertig. Gute Nacht.

  461. Der Elfer war geil…auf jeden Fall besser als die die letzyen von unserem AMFG..
    Ich erinne nur an Wolfsburg…

  462. Wenn ich nur daran denke das Meier den geschossen hätte…:-))

  463. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    Hab auch gedacht der Helmut will’s jetzt super toll machen und knallt das Ding an die Latte – und dann so ein cooles Teil..

  464. Wer das Spiel nicht komplett sehen musste, war heute klar im Vorteil. In der Sportschau sah es fast ansehnlich aus; im Stadion eines der grottigsten Buli-Spiele, die ich je miterlebt habe. Wenn es nicht immer noch andere Unglücksraben gäbe (hallo Mainz), würde ich sagen, ich habe äußerst qualifizierte Kandidaten für den Abstieg gesehen.

  465. Gehe ich recht in der Annahme, dass der gegnerische Torwart diesmal nicht in der Kicker-Elf des Tages stehen wird?

  466. ZITAT:
    “Das Altherren Gemecker und Gekotze hier, dass geht mir ganz schön auf den Senkel.
    Schwimmt doch rüber zu den Scheichs.
    ehrlich, mann
    .”

    Ganz wichtig ist, einmal die Woche hier reinzuschreiben dass einem das Gemecker auf die Eier geht, und dann irgendwo Trainer und Mannschaft zu loben, die inhaltlich genauso über das Spiel abledern. Ehrlich, Mann.