Jans WM-TAGEBUCH (29) Eine WM ist lustig

Auf der Suche nach dem Weg zurück.
Auf der Suche nach dem Weg zurück.

Man hat ja schon das ein oder andere erlebt in seinem kleinen Journalistenleben. In Japan mussten wir bei der WM 2002 einmal fünf Stunden in eine Richtung Busfahren, nur, um uns irgendwo am Ende der Welt binnen fünf Minuten unsere Akkreditierungen abzuholen. Und dann wieder fünf Stunden zurück.

Eine halbe Stunde, bevor wir wieder ankamen, hat unser Busfahrer sich damals entschieden, eine anderthalbstündige Pause einzulegen. Ich erinnere mich noch gut, wie mein Kollege Frank Hellmann, damals noch für FAZ.net tätig und eigentlich immer gut gelaunt, sehr ungnädig wurde. Bei derselben WM, ein paar Wochen später auf der südkoreanischen Insel Jeju Island, mussten wir nach dem Transfer aus Japan und einer Nacht ohne Schlaf stundenlang in einer Schlange auf unseren Mietwagen warten. Lustig war das nicht, zumal auch noch ein Taifun aufzog und es ein schrecklich düsterer erster Tag in Südkorea wurde.

Aber das alles ist nix gegen das, was uns in Recife erwartet hat. Erst der Dauerregen, der uns vom Kopf bis zu den Füßen komplett durchweicht hat, dann ein eher ödes Spiel gegen die Amerikaner, und dann diese Busfahrt mit ahnungslosen Fahrern.

60 Mitglieder unserer 71-köpfigen Reisegruppe haben mit einer Nacht und einem Tag Verspätung um 20 Uhr bzw. um zwei Uhr nachts des Folgetages einen kleinen Flieger mit 30 Sitzen bekommen, der im Shuttle zwischen Recife und Porto Seguro hin und her fliegt. Damit war die Propellermaschine voll. Die übrigen Elf (hey – eine ganze Fußballmannschaft) haben für hundert Euro pro Kopf einen Van gebucht, der uns am Flughafen in Salvador rauswirft. 850 Kilometer auf Wegen von Nord nach Süd an der Küste entlang auf Straßen, die mit den Autobahnen daheim nicht so recht vergleichbar sind. Abfahrt zur Mittagszeit, Ankunft nach 18 Stunden mitten in der Nacht, wenn es bei euch schon längst morgen ist. Denn alle Linienflüge waren restlos ausgebucht.

In Salvador fehlen dann nur noch lumpige zirka 600 Kilometer bis Porto Seguro. Dafür haben wir doch tatsächlich elf Plätze in einer Maschine der Fluggesellschaft Azul ergattert. Abflug 7 Uhr, Ankunft halb neun, dann mit dem Auto zur Fähre, den Rest kennt ihr.

Ich werde nach unserer Rückkehr berichten, was uns auf der Fahrt widerfahren ist. Mal sehen, ob der Fahrer des Vans den Weg kennt und nicht im erstbesten Stau stecken bleibt.

NACHTRAG SAMSTAG 07.50 Uhr (Deutsche Zeit)

Hallo, melde mich, da ich viele Nachfragen bekommen habe, noch mal mit einem Sonder-Blog.

Sitze gerade in einem Zimmer im Ibis-Hotel in Salvador. Ist hier halb drei Uhr morgens. Haben für die Fahrt nur 12 Stunden gebraucht. Die beiden Fahrer sind gefahren, als gäbe es kein Morgen mehr. Haben auf einer engen, buckligen Landstraße einen Laster nach dem anderen überholt. Und als es nachts leerer wurde, sind sie mit bis zu 120 km/h weiter gebrettert. Uns ist manchmal das Herz fast stehen geblieben bei den Überholmanövern. Ich habe die meiste Zeit hinten in der letzten Reihe gesessen, wie früher bei den Klassenfahrten. Über der Achse. Bin froh, dass ich ohne größere Kopfverletzungen aus der Sache rausgekommen bin, die Schlaglöcher tun jetzt noch im Lendenwirbelbereich weh.

Aber wir haben es geschafft, jetzt noch schnell zwei, drei Stunden schlafen, dann weiter im Flieger. Leider wird es hier ja schon so früh dunkel, weshalb wir nur die ersten drei, vier Stunden auch die schöne Landschaft in der Nähe der Küste erleben konnten.

Habe ein paar Fotos gemacht, nicht alle super-scharf, aber egal. An den Raststätten haben sich die Bedienungen immer sehr über uns gefreut, das Essen war gut, der Bus hatte erst 10.000 Kilometer runter und war bestens in Schuss. Brauch man alles nicht jeden Tag, aber früher haben wir sowas im Guatemala-Urlaub freiwillig gemacht und noch dazu in Bussen, die mit Hühnern und Schweinen beladen waren – und zwar lebende! Diesmal waren es nur Gregor, Thomas, Günter, Guido, René, Philipp, Kai, Achim, unsere beiden mutigen Fahrer und ich.

Was mir ein bisschen fehlt, sind frische Klamotten. Egal, ab unter die Dusche und zum dritten Mal am dritten Tag rein ins gute alte Brasilien-Shirt. Klar, dass es vorm Zu-Bett-Gehen noch ein Schlummer-Bier in der urgemütlichen Flughafen-Hotellobby gab.

Schlagworte:

623 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Reisen bildet;-)

    Bin gespannt wie diese Reise sich noch entwickelt.

  2. ZITAT:

    ” Reisen bildet;-)

    Bin gespannt wie diese Reise sich noch entwickelt. “

    Kam grade ein Nachtrag.

  3. Ich les solche Berichte ja sehr gern und finde die fast spannender als die Spiele. Anstrengend, wenn man mitten drin steckt, andererseits Stoff, von dem man seinen Enkeln noch in vierzig Jahren am Lagerfeuer erzählen kann.

  4. Sie haben slle noch nicht ihr Lächeln verloren, das ist schon mal beruhigend.

    Drei Tage in verschwitzen Klamotten hat was. So ne Wm ist nicht nur fur Spieler anstrengend. Aber Hauptsache die Stimmung und die Frisur hält;-)

  5. Ich habe die Orte und Landkarte jetzt nicht im Kopf: aber fliegen/fahren die Journalisten jetzt über Tage ins “Basislager” zurück, um eigentlich gleich zum Achtelfinalspiel am Montag weiterzureisen? Warum nicht ein bißchen Wechselwäsche kaufen und gleich zum Ort des Montagspiels?

  6. So eine WM wäre nix für mich, ich mimose ja schon lautstark rum, wenn ich Richtung Karlsruhe 5 Minuten im Stau stehe.

  7. Nachtfahrten ueber unbekannte Landstraßen sind immer ein Erlebnis. Am besten bei Regen.

  8. Unsere verwöhnte “Journaille”. Alles Jammerlappen! ;-)

  9. ZITAT:

    ” Ich habe die Orte und Landkarte jetzt nicht im Kopf: aber fliegen/fahren die Journalisten jetzt über Tage ins “Basislager” zurück, um eigentlich gleich zum Achtelfinalspiel am Montag weiterzureisen? Warum nicht ein bißchen Wechselwäsche kaufen und gleich zum Ort des Montagspiels? “

    hatten wir gestern schon – die FR hat gerechnet und kam zu dem Schluss, so sei es ökomomischer, billiger, besser, sinnvoller. Und wer wären wir, dass wir an der brillanten Kalkulation der FR zweifeln dürften.

  10. ZITAT:

    ” hatten wir gestern schon – die FR hat gerechnet und kam zu dem Schluss, so sei es ökomomischer, billiger, besser, sinnvoller. Und wer wären wir, dass wir an der brillanten Kalkulation der FR zweifeln dürften. “

    Man sollte die weitere Reiseroute basisdemokratisch hier abstimmen. ;-)

    Schwarmintelligenz und so…

    Ich könnte die pflegerischen Aspekte einbringen. Jetzt, wo ich den Gründel doch nicht zwangsehelichen muß…

  11. ZITAT:

    “Drei Tage in verschwitzen Klamotten hat was.”

    Da stehen die Frauen drauf, gell?

  12. ZITAT:

    ” Ich habe die Orte und Landkarte jetzt nicht im Kopf: aber fliegen/fahren die Journalisten jetzt über Tage ins “Basislager” zurück, um eigentlich gleich zum Achtelfinalspiel am Montag weiterzureisen? Warum nicht ein bißchen Wechselwäsche kaufen und gleich zum Ort des Montagspiels? “

    pah wechselwäsche

    die sind ja nicht auf dem ponyhof

  13. ZITAT:
    ” ZITAT:
    “Drei Tage in verschwitzen Klamotten hat was.”

    Da stehen die Frauen drauf, gell? “

    Kommt drauf an…..:-)

  14. ZITAT:

    “hatten wir gestern schon – die FR hat gerechnet und kam zu dem Schluss, so sei es ökomomischer, billiger, besser, sinnvoller. Und wer wären wir, dass wir an der brillanten Kalkulation der FR zweifeln dürften. “

    Ah, Danke! Hatte gestern keine Zeit, im Blog zu lesen.

  15. Na das wird die Murmel aber freuen…

    http://www.standard.co.uk/spor.....68064.html

  16. bertifux (ECU - FRA)

    ZITAT:

    ” Na das wird die Murmel aber freuen…

    http://www.standard.co.uk/spor.....68064.html

    DIe Rückkehr des Fickzwerch…

  17. Stand heute kommen also Bendtner, Marin, Caligiuri. Damit kann ich leben.

  18. ZITAT:

    ” Stand heute kommen also Bendtner, Marin, Caligiuri. Damit kann ich leben. “

    Und mein Enner? Der ist doch auch fix, oder?

  19. hatten wir das Marin-Angebot schon?

  20. ZITAT:

    ” Stand heute kommen also Bendtner, Marin, Caligiuri. Damit kann ich leben. “

    Bei Marin und Bendtner ist sicher ein Risiko dabei, ob das funktioniert, aber hört sich erstmal gut an.

  21. yup, gestern Abend.

    ging aber leicht unter.

    Herri machts richtig… “Bevor ihr mir den Bendtner holt, geb ich lieber alles für Marin aus”

  22. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” Stand heute kommen also Bendtner, Marin, Caligiuri. Damit kann ich leben. “

    Bei Marin und Bendtner ist sicher ein Risiko dabei, ob das funktioniert, aber hört sich erstmal gut an. “

    Bei welchem Transfer der Eintracht war denn kein Risiko dabei? Ich erinnere an 2,2 Mio für Rosi. Und dann aber wegen 1,5 für Nicki schmollen

  23. ZITAT:

    “Bei welchem Transfer der Eintracht war denn kein Risiko dabei? Ich erinnere an 2,2 Mio für Rosi. Und dann aber wegen 1,5 für Nicki schmollen “

    wir haben 2,2 Mios Handgeld an Rosenthal bezahlt?

  24. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Stand heute kommen also Bendtner, Marin, Caligiuri. Damit kann ich leben. “

    Bei Marin und Bendtner ist sicher ein Risiko dabei, ob das funktioniert, aber hört sich erstmal gut an. “

    Bei welchem Transfer der Eintracht war denn kein Risiko dabei? Ich erinnere an 2,2 Mio für Rosi. Und dann aber wegen 1,5 für Nicki schmollen “

    Ich habe doch gar nix dagegen, ich könnte gut damit leben und sehe auch die Chance, dass es funktioniert.

  25. ZITAT:

    “wir haben 2,2 Mios Handgeld an Rosenthal bezahlt? “

    Irgendwie tut es 1 Jahr später noch mehr weh sowas zu lesen.

  26. ZITAT:

    ” ZITAT:

    “wir haben 2,2 Mios Handgeld an Rosenthal bezahlt? “

    Irgendwie tut es 1 Jahr später noch mehr weh sowas zu lesen. “

    wir haben 2,2 Mios Handgeld an Rosenthal bezahlt?

  27. Gut. Marin und Bendtner also fix. Wann kommt endlich ein Kracher?

  28. Auf Jahre unschlagbar!

  29. Dafür wird Ilse gehen

  30. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” ZITAT:
    “wir haben 2,2 Mios Handgeld an Rosenthal bezahlt? “

    Irgendwie tut es 1 Jahr später noch mehr weh sowas zu lesen. “

    wir haben 2,2 Mios Handgeld an Rosenthal bezahlt? “

    Steht im Netz. Also Fakt!

  31. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    “wir haben 2,2 Mios Handgeld an Rosenthal bezahlt? “

    Irgendwie tut es 1 Jahr später noch mehr weh sowas zu lesen. “

    wir haben 2,2 Mios Handgeld an Rosenthal bezahlt? “

    überhaupt Geld dafür bezahlt zu haben.

  32. ZITAT:

    ” Dafür wird Ilse gehen “

    Sagt wer? Das Internetz oder der Kind?

  33. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    “wir haben 2,2 Mios Handgeld an Rosenthal bezahlt? “

    Irgendwie tut es 1 Jahr später noch mehr weh sowas zu lesen. “

    wir haben 2,2 Mios Handgeld an Rosenthal bezahlt? “

    überhaupt Geld dafür bezahlt zu haben. “

    ist üblich – keine Ablöse ergo Handgeld.

  34. Und 1, 5 für Bendter sind dann natürlich zu viel. Nur mal als Relatiion….

    Da lache ich mir den XXXXX ab,

  35. Ich kann die Quelle leider nicht nennen. Er möchte auf jeden Fall nicht in Frankfurt verlängern hat ein wesentlich besseres Angebot vorliegen – 2,5m pro Jahr. Ob es Hanoi oder Stuttgart ist weiß ich nicht. Oder wer auch immer sonst.

  36. Lesenswert: Magath sieht Höwedes als Schwachstelle in der N11:

    http://www.abendblatt.de/sport.....piels.html

  37. Jetzt reichts aber mit dem NB! Wir haben ja bei AV gesehen was aus sog. Wunschspielern.

    wurde..

    Keine Spielpraxis. 3 Törchen pro Saison, schwieriger Charakter, sauteuer (Gehalt)

    Das will sich doch wohl niemand antun – oder? Da trau ich Kadlec – wenn sich TS mit ihm

    Mühe gibt doch einiges mehr zu, das er Fußball spielen kann haben wir doch gesehen.

    Lt. BLÖD-Zeitung will die Eintracht noch zwei Stürmer holen – dann wird Kadlec also 3. Stürmer!

    AV konnte irgendwie nicht mit Stürmern vielleicht gelingt es ja TS!

  38. ZITAT:

    ” Ich kann die Quelle leider nicht nennen. Er möchte auf jeden Fall nicht in Frankfurt verlängern hat ein wesentlich besseres Angebot vorliegen – 2,5m pro Jahr. Ob es Hanoi oder Stuttgart ist weiß ich nicht. Oder wer auch immer sonst. “

    Ich habe nur die Aussage von Kind gelesen, dass sie sich mit einem Außenspieler einigen sind, der allerdings noch unter Vertrag steht und daher schwierig zu verpflichten ist.

  39. Gut. Aigner also weg. Sein neues Gehalt ist auch bekannt. Wer geht noch?

  40. gian-luca waldschmidt bleibt.

  41. Rosi und Schröck! sind noch da.

  42. Nur so am Rande: heute geht die WM weiter.

    D.h. eigentlich erst richtig los.

    18:00 h – Brasil vs Chile

    22:00 h – Colombia vs Uruguay

  43. Es geht nichts über ein morgendliches Bad im Geldspeicher,oder? Eben wieder etwas mit der Schubkarre nachgefüllt..

    Obwohl.. mir scheint der derzeit eingeschlagene Weg ziemlich risikoreich. Wieder mal ein Totalumbruch. Aus meiner Sicht eigentlich ein Umbruch ohne Not. Der mögliche Abgang von Aigner wäre eine weitere Schwächung in der sportlichen Substanz. Man kommt sich mittlerweile vor wie ein Steinbruch, in dem sich die unmittelbare Konkurrenz bedient.

    Gerade bei einer Mannschaft wie EF, die ihre Stärken nicht t in der individuellen Klasse, sondern eher in der mannschaftlichen Geschlossenheit hatte, finde ich das nicht unbedingt zielführend.

    Die Neuen- so sie den irgendwann mal kommen – müssen sich halt auch erst mal finden und aufeinander einspielen.

    Anyway, ich glaube nicht, dass es ein sonderlich gescheites Konzept ist, Geld über Transfers beizuschaffen. Nicht bei unserer Truppe . Das ist irgendwie so 8o -er. Ein signifikante Verbesserung der finanziellen Situation wird wohl kaum eintreten, wenn ich Spieler A für 3 oder auch 5 Millionen ziehen lasse und dafür Spieler B und C für 1,5 und 3,5 Millionen holen muss. Ein Nullsummenspiel mit leichten Kursausschlägen nach oben und unten..

    Selbst Bundesligadurchschnitt wie Lassoga aktuelle Forderung 12 Millionen) oder Szailai( 7 oder 8) kostet mittlerweile ohnehin viel mehr.

    Da reichts dann bestenfalls für ein Leihgeschäft a la Barnetta… Den will keiner mehr haben, aber ausleihen geht auch nicht, weil erst der Vertrag verlängert werden müßte.. Absurde Situation allenthalben.

    Wie man Geld generiert hat der BVB gestern ziemlich eindrucksvoll demonstriert.. Und das war bei denen noch lange nicht das Ende. Da bin ich mir sehr sicher.

    EF wird auf Sicht die Rolle des Füllmaterials, des Kanonenfutters und der lustigen Folkoretruppe mit den sangesfreudigen und treuen Anhängern einnehmen. Sportlich dürfte die Aussichten nicht allzu rosig sein. Letztendlich hätte sich dann die Nichtvision des alten Fahrensmannes bestätigt. Soll jetzt aber bitte nicht als Schuldzuweisung gewertet werden, die Dinge sind wie sie sind. Und von den meisten wird das auch so gewollt.

    Na egal, hier wird man sich weiter Samstag für Samstag über dämliche Hütchenaufsteller ,blinde Schiris, oder mimosenhafte Kicker aufregen. Wahrscheinlich sogar zurecht. Man kann sich ja schlecht hinter den Zug schmeißen.

  44. zeige mich solidarisch und trage mein shirt gleichfalls ungewaschen.

  45. @45

    Alles richtig so. Die Frage ist halt, was man dagegen machen kann.

    Gutes Scouting (vor der WM), gute Jugendarbeit und einen Trainer der auch mal was neues probiert in Sachen Training und Taktik. Holz bei der WM, Petz als Scout und Schaaf als Trainer sind eher weiter so. Platz 10-22.

    Kann man machen, ist aber irgendwie langweilig. Gut, wer will es den handelnden verdenken, wenn es nicht anders vorgegeben wird. Btw. so langsam mal einen Nachfolger für HB aufzubauen könnte nicht schaden. Oder man holt ein Kind der Bundesliga. Michel Meier oder so.

  46. Schließe mich an und gehe heute und morgen zudem ungeduscht aufs Straßenfest.

  47. ZITAT:
    ” @45
    Alles richtig so. Die Frage ist halt, was man dagegen machen kann.
    Gutes Scouting (vor der WM), gute Jugendarbeit und einen Trainer der auch mal was neues probiert in Sachen Training und Taktik. Holz bei der WM, Petz als Scout und Schaaf als Trainer sind eher weiter so. Platz 10-22.
    Kann man machen, ist aber irgendwie langweilig. Gut, wer will es den handelnden verdenken, wenn es nicht anders vorgegeben wird. Btw. so langsam mal einen Nachfolger für HB aufzubauen könnte nicht schaden. Oder man holt ein Kind der Bundesliga. Michel Meier oder so. “

    Da HB ohnehin alles falsch macht, ist es doch gar nicht schlecht, dass er keinen Nachfolger mitaufbaut. Drr wäre doch bei so einem Lehrmeister sofort versaut…

  48. ZITAT:

    ” Schließe mich an und gehe heute und morgen zudem ungeduscht aufs Straßenfest. “

    Soliaktion: schaue ungeduscht vor der Shopping Queen.

  49. “Da HB ohnehin alles falsch macht […] “

    Ich finde nicht,dass er alles falsch macht. Das Problem ist vielmehr, die selbsterfüllende Prophezeiung oder wie der Heinz sagt “Letztendlich hätte sich dann die Nichtvision des alten Fahrensmannes bestätigt. […] die Dinge sind wie sie sind. Und von den meisten wird das auch so gewollt.” Barvo! Couldn’t agree more!

    Der HSV hat jetzt bspw. mit Beiersdorfer einen Fähigen an der Spitze. Die werden aufhören , Geld zu verbrennen und uneinholbar bleiben und das ist nur EIN Beispiel. Wenn wir vom Gehalt nicht mal mit Hannover mithalten können, dann gute Nacht. Und wenn wir es bei Ilse nicht wollen, dann erst recht. Das neue Bochum… ich geh’ jetzt kotzen und dann inn Baumarkt.

  50. Und no oana:

    “Gutes Scouting (vor der WM), gute Jugendarbeit und einen Trainer der auch mal was neues probiert in Sachen Training und Taktik.”

    Hört sich gut an, ist aber imho extremst schwierig und braucht mindestens ein paar sehr fähige Leute an der Spitze (aka Visionäre). Und es befreit auch nicht von der Notwendigkeit zumindest ein paar Leistungsträger halten zu können.

  51. in Karben ruht man noch, während wir hier den Marin eingetütet haben. Der wird sich wundern.

  52. Mahlzeit

    10 Millionen für Aigner? Nehmen. Noch ist Zeit, auf dem Transfermarkt zuzuschlagen.

    Jetzt verstehe ich aber, warum wir jemanden für das rechte offensive Mittelfeld suchen.

  53. ZITAT:

    ” Das neue Bochum… . “

    D.h. langfristig Unnerhos. Dafür aber schön traditionell.

    Die Höhepunkte seit 1999 waren ja geprägt von Auf- bzw. Abstiegskämpfen.

    Wie gut, das ich meinen Nachwuchs (16 Monate) von Anfang an mit einem selbstgebastelten shirt auf seinen künftigen verein vorbereite: “Wir steigen auf, wir steigen ab und zwischendurch Europakapp”.

  54. ZITAT:

    ” Der mögliche Abgang von Aigner wäre eine weitere Schwächung in der sportlichen Substanz.”

    Das sehe ich ähnlich, aber…

    “Man kommt sich mittlerweile vor wie ein Steinbruch, in dem sich die unmittelbare Konkurrenz bedient.”

    frag’ doch mal in Freiburg nach. Oder zwischenzeitlich Nürnberg. Oder in den oberen Sphären früher Werder.

    Klopp hatte da beim Götze/Marin Wechsel sinngemäß gesagt “klar sind wir nicht begeistert, aber genauso wenig die Gladbacher bei denen wir uns jetzt bedienen”.

    Und die Eintracht hat es zuletzt bei Freiburg getan. So what…!

    “Gerade bei einer Mannschaft wie EF, die ihre Stärken nicht in der individuellen Klasse, sondern eher in der mannschaftlichen Geschlossenheit hatte, finde ich das nicht unbedingt zielführend.”

    Sehe ich ähnlich mit der Stärke, aber vergleiche wieder mit Freiburg. Die bekamen das auch hin.

    “Anyway, ich glaube nicht, dass es ein sonderlich gescheites Konzept ist, Geld über Transfers beizuschaffen. Nicht bei unserer Truppe.”

    Ich glaube es geht weniger darum direkt Geld heranzuschaffen als vielmehr in einem Limit zu bleiben.

    “Selbst Bundesligadurchschnitt wie Lassoga aktuelle Forderung 12 Millionen) oder Szailai (7 oder 8) kostet mittlerweile ohnehin viel mehr.”

    Und das muss erwirtschaftet werden. Zielsetzung der Eintracht: ohne große Schulden.

    “EF wird auf Sicht die Rolle des Füllmaterials, des Kanonenfutters und der lustigen Folkoretruppe mit den sangesfreudigen und treuen Anhängern einnehmen. Sportlich dürfte die Aussichten nicht allzu rosig sein. Letztendlich hätte sich dann die Nichtvision des alten Fahrensmannes bestätigt.”

    Exakt.

    Ich sehe sowieso langfristig nur die “Chance”, dass die BL amerikanische Verhältnisse (z.B. American Football) bekommt. Salarycap, Nachwuchs-Verteilung umgekehrt nach Tabelle, feste Ligenzugehörigkeit, etc.

    Es kann aber gut sein, dass dies in der Europaliga ohne die Eintracht geschieht und die BL (mit der Eintracht) grob gesehen die Position der Universitäts-Teams übernimmt.

    Das gibt mehr Planungssicherheit für die Liga (-> mehr Profit in der Vermarktung), mehr Spannung (-> mehr Profit), ein geschlossenes System. Einzig die EU-Arbeitsgesetze könnten da im Weg stehen.

    Aber da sollte man sich bei der FIFA erkundigen wie man so etwas umgeht. Nötigenfalls werden einfach alle Leute in einer Firma (UEFA) angestellt und dann auf die einzelnen Abteilungen (Mannschaften) verteilt.

    Wartet mal 10-15 Jahre ab…

  55. 5 Mio. für Marin? Warum dann nicht 5 Mio. für Joselu? Sind beides gute Spieler. Vielleicht wäre Marin für die

    Eintracht wichtiger – aber wer will das Monatsgehalt stemmen? Und für 5 Mio. läßt Chelsea den nicht

    gehen. Aigner angeblich 10 Mio. – weiß nicht woher das kommt! Gehen lassen, für 10 Mio. bekomme ich 2 gute Spieler!

  56. “Wie gut, das ich meinen Nachwuchs (16 Monate) von Anfang an mit einem selbstgebastelten shirt auf seinen künftigen verein vorbereite: “Wir steigen auf, wir steigen ab und zwischendurch Europakapp”

    Du musst noch sehr viel lernen, mein sehr junger Padawan. Nachwüchsen erzählt man, man habe mit der Meisterschaft all die Jahre auf sie gewartet und jetzt könne es ja dann losgehen.

  57. “Gutes Scouting (vor der WM), gute Jugendarbeit…”

    Ay, there’s the rub!

  58. ZITAT:

    “Wir steigen auf, wir steigen ab und zwischendurch Europakapp”

    Sehr gut und passend.

  59. Was sollen wir denn mit Marin?

    Der hat doch schon seit Jahren nix mehr gerissen.

    Außerdem ist der viel zu klein.

  60. Der jetzige Umbruch zeigt auch, dass es zuletzt gelang, Spieler zu einem für ihre Stärke relativ niedrigen Gehalt zu holen oder zu halten. Ob das an Skyline, Folklore oder Perspektive lag? Wer weiß. Jdednfall ist das nicht überraschend, dass die dann eben doch nicht ewig bleiben, nachdem sie bei uns ihre Perspektive ausgelotet haben. Dann muss man entweder neue finden, die für billig gut kicken, oder man muss besser bezahlen. Wenn dafür das Geld nich reicht, muss man welches beschaffen. Sonst: Siehe Heinzens #45.

  61. Mehr bezahlen? Wir haben hier doch schon so viele teure Anwälte, denen mal die Stundensätze gekürzt gehören.

  62. ZITAT:

    ” Nachwüchsen erzählt man, man habe mit der Meisterschaft all die Jahre auf sie gewartet und jetzt könne es ja dann losgehen. “

    Vielleicht hat er Glück, wird Ballettänzer und verachtet mich.

  63. Eintracht 2002 – Fast Pleite, Linzenztheater – Heute 12 Jahre später stehen wir wo?

    BVB 2005 – Fast Pleite, Linzenztheater – Heute 9 Jahre später stehen die wo?

    Ich grüble die ganze Zeit, wer da wohl mehr richtig gemacht hat.

  64. Bin mal gespannt wie das mit der WM da unne weitergeht, wenn der Gastgeber heute ins Tal der Tränen geschossen wird.

  65. Bayern sucht neue Nr.2 hinter Neuer.

    Geiler Job. Schön auf der Bank sitzen und Titel gewinnen.

  66. Da kommen wir wieder auf “DAS” Konzept zu sprechen. Hat man eins? Was will man erreichen? Wartet man nur, bis der ISPR-Vertrag, der Stadion-Vertrag ausläuft und HB sich zur Ruhe setzt? Will man ein “Ausbildungsverein” a la Freiburg/Gladbach/Mainz (Scouting) sein? Oder doch mit “strategischem Partner/Investor” (Mäzen, Scheich, Heuschrecke etc)? Lieber Fahrstuhlklub mit Tradition bleiben? Dafür reicht’s natürlich noch. Noch…

  67. “Sehe ich ähnlich mit der Stärke, aber vergleiche wieder mit Freiburg. Die bekamen das auch hin.”

    Dies ist, sicher unbeabsichtigt, der entlarvendste Satz des Tages. Man vergleiche uns mit Freiburg. Da geht das nämlich auch. Freiburg sei unser Ziel, unser Maßstab..

    Eine schöne, weil wahrere Bestätigung für Heinz’

    “EF wird auf Sicht die Rolle des Füllmaterials, des Kanonenfutters und der lustigen Folkoretruppe mit den sangesfreudigen und treuen Anhängern einnehmen. Sportlich dürfte die Aussichten nicht allzu rosig sein. Letztendlich hätte sich dann die Nichtvision des alten Fahrensmannes bestätigt. Soll jetzt aber bitte nicht als Schuldzuweisung gewertet werden, die Dinge sind wie sie sind. Und von den meisten wird das auch so gewollt.”

    geben. Alles richtig. Zumindest fast. Das “auf Sicht” im ersten Satz kann man anzweifeln.

    Freiburg am Main. Nur halt teurer.

  68. ZITAT:

    ” Bayern sucht neue Nr.2 hinter Neuer.

    Geiler Job. Schön auf der Bank sitzen und Titel gewinnen. “

    Nachdem Trapp jetzt bei Juve ist, könnten wir doch noch den Wiedwald loseisen…

  69. auf Dauer?

  70. ZITAT:

    ” Was sollen wir denn mit Marin?

    Der hat doch schon seit Jahren nix mehr gerissen.

    Außerdem ist der viel zu klein. “

    Passt doch, Marko Marin und Alex Meier, da denke ich sofort an die hier:

    http://s3.amazonaws.com/rapgen.....chon_2.jpg

  71. Ich würde auf jeden Fall noch den völlig überschätzten Zamprano für 8 Mio € verticken.

  72. ZITAT:

    ” auf Dauer? “

    Keine Ahnung.

  73. ZITAT:
    ” Ich würde auf jeden Fall noch den völlig überschätzten Zamprano für 8 Mio € verticken. “

    Um auf Platz 17-18 zu landen sicher das Richtige

  74. Obwohl ein Zamprano gar net für uns spielt

  75. Zambrano wird Chef unser neuen, moderenen Viererkette mit Madlung, Russ und Mustafi, ihr Kleingärtner.

  76. ZITAT:

    ” Zambrano wird Chef unser neuen, moderenen Viererkette mit Madlung, Russ und Mustafi, ihr Kleingärtner. “

    Ich würde ihn ins Mittelfeld ziehen. So in der Lahmrolle.

  77. Aigner weg? Ok, wir könnten Dejagah holen.

  78. ZITAT:

    ” Eintracht 2002 – Fast Pleite, Linzenztheater – Heute 12 Jahre später stehen wir wo?

    BVB 2005 – Fast Pleite, Linzenztheater – Heute 9 Jahre später stehen die wo?

    Ich grüble die ganze Zeit, wer da wohl mehr richtig gemacht hat. “

    dortmund war in den jahren davor championsleague-sieger und -stammgast. die eintracht zweitliga-sieger und -stammgast. da war die basis doch eine andere, pleite hin oder her

    ich mag marin haben, aber illse behalten. ist das noch ne option? :c

  79. “Denn wohin der Wind ihn weht und wohin die Reise geht,

    weiß allein der große Zambrano, denn der bestimmt das sowieso.

    Und wohin der Strom ihn treibt, was von unserm Leben bleibt,

    steht im dicken Buch schon irgendwo beim großen Zambrano!”

    (Freddy Breck)

  80. Langsam bekomm ich Schnappatmung

    Aigner weg und dafür ein überteuerter Marin?

    Absolut planlos. Aber was hab ich auch erwartet?

  81. Wahrscheinlich bekomm ich dann noch in zweo Wochen den top WM Stürmer Gekas präsentiert. Ganz frisch von Holz bei der WM gescoutet

  82. Gerade von der selbstredend behaglichen W.E.-Arbeit zurück kommend muss ich in äußerster Erschütterung wahrnehmen, was der JCM-Scholl-Latour da von der Front zu berichten genötigt ist.

    Sowas kenne ich annähernd nur aus eigenen niemals pauschal organisierten Urlauben, welche ich aber zumindest selbst bezahlen durfte und nix dafür bekommen musste. Bleibt mir nur allerherzlichstes Mitgefühl.

  83. Dass Baumarkt so erholsam sein kann… vielleicht noch Metro? Oder doch zu IKEA. Immerhin alles billiger als schon wieder zum Delphinschwimmen…

  84. Oder ich überlege mir, wie das Klatschen einer Hand klingt. Dass soll langfristig auch beruhigen…

  85. Der Weltenbürger wäre dann bestimmt stolz auf mich.

  86. … und klar würde ich einer Jobrotation zustimmen, wenn mein dann zukünftiger Ex-Laden nicht irgendwelche Sicherheiten verlangen täte…

  87. Ich hab ja eh keine Ahnung vom Fussball. Aber ich würde jetzt eine Mannschaft mit

    Trapp

    Chandler Zambrano Madlung Djakpa

    Ignjowski Hasebe

    Aigner (Dejagah) Marin

    Meier Kadlec

    nicht für soooo schlimm halten.

  88. Scouting ist üblicherweise der Versuch, einen ggf. noch unbekannten, unfertigen und aufstrebenden Spieler mit der Option auf Wertsteigerung zu verpflichten, bevor er seinen Zenit erreicht. Billig kaufen, teuer verkaufen. Oder auch zu teuer kaufen, noch teurer verkaufen, wenn man es sich denn leisten kann. Wir nicht. Sowas macht dann eher Wolfsburg mit Luis Gustavo.

    Unser Scouting ist hingegen, den Kontakt zu ehemals interessanten Spielern zu halten bzw. aufzubauen, die aktuell ihren Zenit nur wegen vermeintlicher Betriebsunfälle wie Verletzungen, Nichtberücksichtigungen, falscher Trainer o.ä. noch nicht erreicht haben, aber vorher für uns zu teuer waren. Diese Spieler holen wir dann in der Hoffnung, dass sie wieder zu alter Form zurückfinden.

    Das Aufkaufen der besten Zweitligaspieler wie Aigner, Inui etc. war dagegen wenigstens noch ein Plan. Und unser Scouting in Liga 2 wurde mit dem Aufstieg eingestellt und fand vorher praktisch nur durch zwangsläufige Gegneranalyse statt.

    Ein Armutszeugnis ist das.

  89. Themawechsel ? Gleich Brasilien gegen Schileh.

    Wenn alle Schileh-rer zusammenhalten, gibt’s heute fachkundige Unterstützung aus dem Blog.

  90. ….der Blogger hat Mustafi geschrieben…..

  91. Mich dünkt unsere scouting hängt einzig und alleine vom jeweiligem Trainer ab.
    Und das ist dann mehr oder weniger effektiv. Je nach Durchsetzungsvermögen und Motivation. Sportdirektor und Vorstand sind eigentlich total überflüssig

  92. Der Herr Ergänzungsspieler hat noch gar net getippt, seh’ ich grad.

  93. eh das ist doch aber murks was Hübner da laut kicker sagt:

    “Thomas hat mit Spielern, die kritisch gesehen wurden, immer gut gearbeitet. Zum Beispiel, als Mesut Özil von Schalke nach Bremen ging oder als Marko Arnautovic kam.”

    bzw. zumindest mal schlechte beispiele, Özil ist kein schwieriger typ und Arnautovic hat er nicht hinbekommen.

  94. 4,5 Mios hält Pep Schmitt realistisch für Aigner.

    http://www.wiesbadener-kurier......273475.htm

  95. Boah … der Fickzwerch. Ich lege mich wieder hin.

    Oder heitere mich beim “100 Jahre erster Weltkrieg” Marathon auf Phoenix auf.

  96. Ich finde es hoch interessant wie viele über die Abläufe in unserer Scouting Abteilung Bescheid wissen. Da kann man sicher was verbessern oder optimieren, aber hier wird von vielen so getan, als ob da gar nichts passiert und die sich den ganzen Tag nur die Eier schaukeln.

    “Das Aufkaufen der besten Zweitligaspieler wie Aigner, Inui etc. war dagegen wenigstens noch ein Plan. Und unser Scouting in Liga 2 wurde mit dem Aufstieg eingestellt und fand vorher praktisch nur durch zwangsläufige Gegneranalyse statt.”

    Woher weißt du denn das nicht auch in der zweiten Liga gescoutet wird?

    Das man sich auch (zumindest angeblich) mit Spielern wie E. Valencia oder Campbell beschäftigt, zeigt doch das der Verein nicht völlig untätig und auf den Kopf gefallen ist, auch wenn eine Verpflichtung dieser Spieler für uns nicht realisierbar ist.

    Es ist schön einfach aus der Couch heraus zu fordern, dass alles besser gemacht werden muss, am Besten zwanzig Spieler frühzeitig verpflichtet werden müssen usw. Zugegeben das macht Spaß zu fordern, ist aber ziemlich realitätsfern.

  97. @104

    Genau meine Meinung.. Die machen das schon

  98. Marin und Bendtner

    Beide Spieler sind absolute Wundertüten die in den letzten 2-3 Jahren in verschiedenen

    Ligen nichts aber auch gar nichts geleistet und erreicht haben. Das Risiko

    solche Spieler zu verpflichten wäre ernorm hoch…zumal Sie ja nicht für lau zu uns kommen werden !!!!!

  99. ZITAT:

    ” Der Herr Ergänzungsspieler hat noch gar net getippt, seh’ ich grad. “

    Erledigt. Danke, Habe etwas länger geschlowe. Hatte gestern wohl etwas schlechtes gegessen.

  100. Ich vertraue in die sportliche Leitung. Mir steht es auch nicht zu eine eigene Meinung zu haben.

  101. Spielen die Deutschen heute? Weil der Scholl nur über die babbelt.

  102. ZITAT:

    ” Mich dünkt unsere scouting hängt einzig und alleine vom jeweiligem Trainer ab.

    Und das ist dann mehr oder weniger effektiv. Je nach Durchsetzungsvermögen und Motivation. Sportdirektor und Vorstand sind eigentlich total überflüssig “

    Weshalb man jetzt noch den Torwarttrainer zum Scout macht.

  103. Stefan und Heinz sind heute wieder mal besonders vertrauenserweckend:-)

  104. Wir sollten erst mal Scouts scouten.

    Wenn wir für Aigner 10 Mios bekommen und dafür Bendtner, Almeida, Dejaga und zwei Erop. U21 Kracher bekommen bin ich zufrieden. So einfach ist das.

  105. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Der Herr Ergänzungsspieler hat noch gar net getippt, seh’ ich grad. “

    Erledigt. Danke, Habe etwas länger geschlowe. Hatte gestern wohl etwas schlechtes gegessen. “

    Koennte auch eine Noro-Viren-Erkrankung sein. Im naeheren Umfeld liegen seit Freitag 3 Leutcher flach. Im weiteren Umfeld seit DO/FR sinds 8.

    Thema Medis: Mir wurde gerade mitgeteilt, dass die SGE den U23-Physio vom BVB verpflichtet hat. Hiesig schon bekannt?

  106. Die Murmel hat nen dicken Schädel. So einfach ist ein Virus.

  107. Don’t call it Schnitzel.

  108. Die fraternisieren schon. Da gehen heute die letzten Westgeldreserven drauf.

  109. Kurt Jara spielt. Erste Zweifel kommen auf.

  110. Ich sehe mehrere Dutzend Fotografen. Da tät’s doch einer auch, oder?

  111. ZITAT:

    ” Kurt Jara spielt. Erste Zweifel kommen auf. “

    Tatsächlich.

  112. Auch reine Brisen ziehen über Dich hinweg…

  113. Hachja, fussball-lose Zeit ueberstanden ;-)

  114. ZITAT:

    ” Wir sollten erst mal Scouts scouten.”

    Köstlich.

  115. Früher sind die Mannschaften im Laufschritt eingelaufen und heute schleichen sie auf den Platz.

  116. Sportlich faires Publikum wie ich finde.

  117. ZITAT:

    ” Im naeheren Umfeld liegen seit Freitag 3 Leutcher flach. Im weiteren Umfeld seit DO/FR sinds 8. “

    In meiner Jugend nannte man so was Bazillenschleuder. ;)

  118. ZITAT:

    ” Sportlich faires Publikum wie ich finde. “

    pfuibäh. jetzt weiß ich zumindest für wen ich bin

  119. Am Dienstag singen wir auch die zweite Strophe a capella. Die mit Wein, Weib & Gesang. Ist eh die beste.

  120. Weckt mich, wenn das Lied vorbei ist.

  121. Fehlen nur noch die Kanonensalven und Jets. Albern!

  122. Ein Glück dass die Hymne der Brasilianer keine zwölf Strophen hat.

  123. Dr. Felix ist Blitzableiter. Höhö.

  124. Brasilien ist das OFC Südamerikas.

  125. ich find’s weiterhin gut. das weicht zumindest diese durchgeplante fifakake ein wenig auf. wo wir grad beim thema sind, was ist das eigentlich für ne ärmliche fifahymne, und gibt’s die schon lange?

  126. Pinata, unsere Ü30-Hoffnung nur auf der Bank.

  127. ZITAT:

    ” Don’t call it Schnitzel. “

    Dich hab’ ich gefressen.

  128. Der Shiraz auf meinem Co-Kommentatorenplatz ist schonmal Weltklasse. G’day, mate!

  129. Ein Zeichen gesetzt:-)

  130. OK beim zweiten Augenschein eher gelb.

  131. Rot? Gegen Brasilien? Gnihihi.

  132. Was stellen die Weicheier sich so an. In England wird sowas eben nicht gepfiffen

  133. Als Südamerika-Experte vermute ich eine latente Rivalität.

  134. Er hat nix gelernt aus dem Finale 2010. Anstatt früh Gelb zu zeigen ist die Treterei eröffnet.

  135. minimum zwei spieler landen heute im krankenhaus sach ich ma

  136. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Don’t call it Schnitzel. “

    Dich hab’ ich gefressen. “

    OK, kein Noro. ;-)

    Spielen die da jetzt Fussball oder Hackepeter? Au. Weia.

  137. Perfekt. Gleich ungesunde Härte drin und schon das zweite Bier auf. Besoffen zum Jahrgangstreffen, Like.

  138. Lascher Kick. Alles friedlich.

  139. ZITAT:

    ” Er hat nix gelernt aus dem Finale 2010. Anstatt früh Gelb zu zeigen ist die Treterei eröffnet. “

    Naja. Das kann so oder so nach hinten, vorne oder in die Hose losgehen. Eröffnet er zu früh mit Gelb, könnten ihm zeitig die Argumente ausgehen.

    Ich bin ja für Zeitstrafen.

  140. “Ich bin ja für Zeitstrafen.”

    Ich auch. x + 90 Minuten.

  141. mich nervt das bei der aufstellung die vereine nicht mehr angezeigt werden. steh ich da alleine da?

  142. ZITAT:

    “Naja. Das kann so oder so nach hinten, vorne oder in die Hose losgehen. Eröffnet er zu früh mit Gelb, könnten ihm zeitig die Argumente ausgehen. “

    gutes argument!

  143. Nix sehen macht er aber konsequent, der Webb.

  144. Ja hat denn dem Schiri keiner bescheid gesagt?

  145. Es gab aber eine leichte Berührung.

  146. Sammy Davis Jr. holt den Freistoß.

  147. Schiri wäer so was für mich. Mit theatralischen Gesten und zu Schlitzen verengten Augen rumbrüllen und das ganze Stadion gegen mich aufbringen. Und niemand kann mir was tun. Hat was.

  148. Alles allein kann er halt auch nicht machen.

  149. Hand gibt gelb. Unsportlich. Im Gegensatz zur sauberen Sense.

  150. Torinhio

  151. Das war jetzt nicht nötig.

  152. Gut. Das Spiel ist durch. Nach ner Ecke.

  153. Ach Verdammt, ausgrerchnet diese lockige Verteidigerin

  154. ZITAT:

    ” Alles allein kann er halt auch nicht machen. “

    Braucht er ja auch nicht, wie man sieht.

  155. Ich bin jetzt für Argentinien.

  156. Hochverdient, Chile eine glatte Katastrophe bisher.

  157. Das Lockenköpfchen hat auch gestumpt vorm ET.

  158. Ob der Holz schon abgereist ist ? oder kuckt er sich noch das Griechenland-Spiel an ? da soll ja ein Stürmer dabei sein der ……

  159. orf1 ist einverstanden mit webb.

  160. Amateurhaftes Abwehrverhalten. Was schreib ich? Den Gegner vor dem eigenen Tor in den eigenen Rücken lassen: sofort raus!

  161. ZITAT:
    ” Schiri wäer so was für mich. Mit theatralischen Gesten und zu Schlitzen verengten Augen rumbrüllen und

    das ganze Stadion gegen mich aufbringen. Und niemand kann mir was tun. Hat was. “

    Die wissen wo dein Auto steht:-)

  162. In der chilenischen Hintermannschaft hat jeder schon mindestens einmal in die Hose geschissen.

  163. ZITAT:

    ” Ob der Holz schon abgereist ist ? oder kuckt er sich noch das Griechenland-Spiel an ? da soll ja ein Stürmer dabei sein der …… “

    Der liegt am Strand und lässt es sich gut gehen. Von Deinem Geld!

  164. ZITAT:
    ” orf1 ist einverstanden mit webb. “

    Die Österreicher haben 38 auch den Anschluss begrüßt.

  165. Jetzt hab ichs auch gesehen mit dem ET. Waren doch wohl etwas viel Noro-Viren gestern Nacht.

  166. jara braucht übrigens nen neuen job. ablösefrei…mjam.

  167. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ob der Holz schon abgereist ist ? oder kuckt er sich noch das Griechenland-Spiel an ? da soll ja ein Stürmer dabei sein der …… “

    Der liegt am Strand und lässt es sich gut gehen. Von Deinem Geld! “

    Blödsinn. Mein Geld verballert schon dieser Grüne Bild Schmierfink bei stundenlangen protz Busfahrten.

  168. ZITAT:

    ” Chile regelt das. Zwoeins. “

    War Albert gestern abend auch da?

  169. Chile spielt wie Offenbach.

  170. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Chile regelt das. Zwoeins. “

    War Albert gestern abend auch da? “

    Kann sein. Mir ist zumindest ein hübscher Bengel mit Caio Plauze im Bendtner Leiberl aufgefallen.

  171. Amputieren! Alles!

  172. gut so. howard webb pflegt das wort.

  173. Noch nicht mal in der 30.

    Und zur Abwechslung mal Fallschirm-Sprung ohne Fallschirm. Nix, meint Webb. Nuja.

  174. Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa

  175. Unglaublich !

  176. Goooooooooooooooooooool

  177. Wie eine Schülertruppe nass gemacht. Poh!

  178. Kann man halten, sah ich mal.

  179. Das ist ja allerliebst. Ich kann zumindest out-off-the-box schreiben.

  180. ich hänge dann wohl 5 minuten hinterher…

  181. Wenns nicht Brasilien wäre, würde ich sagen : So scheidet man aus.

  182. Gegen Griechenland verliert Brasilien sicher 0:1.

  183. ZITAT:

    ” Das erste Schüsschen. “

    Törchen. Schüsschen. Hast Du heute anstatt der Unio Jack Socken die Plüschpantoffeln an, oder was?

  184. Dieser Hulk muss einfach mehr im Kraftraum trainieren. Das war ja wohl gar nix

  185. Ich werde wieder angebrüllt vom Fernsehmännchen.

  186. wie stehts in der zukunft? hier jetzt 1:1.

  187. Egal wie das heute ausgeht. Brasilien besteht nur aus Neymar. Das wird für den Titel kaum richen

  188. Das war dumm von mir, den Typ darauf anzusprechen. Jetzt zieht er es durch. Ich entschuldige mich.

  189. ZITAT:

    ” Egal wie das heute ausgeht. Brasilien besteht nur aus Neymar. Das wird für den Titel kaum richen “

    Warum nicht? Der Titel wird von einem Superstar geholt. Schreib ich seit zwei Wochen. Und die haben einen.

  190. ZITAT:

    ” wie stehts in der zukunft? hier jetzt 1:1. “

    Da kommen jetzt gleich 3 Sensationstore in 4 Minuten. Das beste, was ich je gesehen habe.

  191. mal abgesehen von der hackerei kann man sagen was man will, auch im achtelfinale gibt’s null taktieren, stattdessen als druff. +1

  192. Vogeleies, die chilenische Abwehr.

  193. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Egal wie das heute ausgeht. Brasilien besteht nur aus Neymar. Das wird für den Titel kaum richen “

    Warum nicht? Der Titel wird von einem Superstar geholt. Schreib ich seit zwei Wochen. Und die haben einen. “

    Ich glaube weder an Chemtrails, noch an die Illuminaten und auch nicht an die Allmacht der Fifa oder von Nike. Der Titel wird ziemlich humorlos geholt.

  194. Kick gefällt mir aber.

  195. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Egal wie das heute ausgeht. Brasilien besteht nur aus Neymar. Das wird für den Titel kaum richen “

    Warum nicht? Der Titel wird von einem Superstar geholt. Schreib ich seit zwei Wochen. Und die haben einen. “

    superstar + abwehr, könnte hinkommen. blöd für unds das reus nicht dabei ist und löw bis zum bitteren ende höwedes und kroos aufstellen wird

  196. Welche Teams haben denn keinen Superstar ?

  197. fred ist für comic relief zuständig

  198. Dieser schwarze Rückenmittelstreifen auf den Schiri-Leiberln wirkt wie eine verlängerte Arschritze.

  199. ZITAT:

    ” Welche Teams haben denn keinen Superstar ? “

    England

  200. Wenn man neben Neymar einen Fred stellt, gleicht es sich ja wieder aus.

  201. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” Welche Teams haben denn keinen Superstar ? “

    England “

    Hihi

  202. Lausige Defense. Da geht noch was.

  203. Kampfbetontes Spiel, munter rauf un runner, Strafraumszenen, alles dabei. Eileik!

    Ansonsten geb ich dem Gründel recht. Kein System und schwach im Abschluß, dieses Barsilien. Für den Titel reicht das nicht!

  204. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Welche Teams haben denn keinen Superstar ? “

    England “

    Es sei denn, sie hätten den Titel geholt.

  205. Spielt da Neymar oder Usain Bolt? Was der für einen Sprint anziehen kann, das ist schon beeindruckend. Ohne Neymar wären die Brasilianer nur halb so gut

  206. aus dem guardian ticker:

    “More suicidal defending, this (time?) at the other end. Or good pressing, depending how you look at it.”

  207. Geiles Spiel.

  208. Also sollten wir gegen den Gastgeber spielen, gewinnen wir das locker 4:4.

  209. ZITAT:

    ” Spielt da Neymar oder Usain Bolt? Was der für einen Sprint anziehen kann, das ist schon beeindruckend. Ohne Neymar wären die Brasilianer nur halb so gut “

    Ja, sauschnell, der! Wenn der Abschluß genauso gut wäre, hätte Brasilien schon 4 Buden gemacht.

  210. Ich warte mal darauf, wie sich unser filigranes IV Bollwerk im Nahkampf gegen einen ordentlichen Gegner bewährt.

    Ghana reichte eine ordentliche Portion Herzblut, um einen Heidenspaß zu haben.

  211. noch einen Fussballer statt Fred und die gewännen alles souverän

  212. Mercedes Werbung: Die werblich kommunizierte, augenzwinkernde Gegenthese zu “… ihr werdet immer Vorbild sein müssen …” ist eine Stehurinierung an der Landstraße?

    Das muss dieser Rock und Roll sein, von dem alle sprechen.

    Boah … ungelenker deutsche Hip Hop. Ohne Warnung schießen.

  213. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” Spielt da Neymar oder Usain Bolt? Was der für einen Sprint anziehen kann, das ist schon beeindruckend. Ohne Neymar wären die Brasilianer nur halb so gut “

    Ja, sauschnell, der! Wenn der Abschluß genauso gut wäre, hätte Brasilien schon 4 Buden gemacht. “

    Bei dem stehen aber auch immer drei Gegner. So leicht bekommt er das doch nicht gemacht:-)

  214. ZITAT:

    ” Spielt da Neymar oder Usain Bolt? Was der für einen Sprint anziehen kann, das ist schon beeindruckend. Ohne Neymar wären die Brasilianer nur halb so gut “

    Yep. Problem: Neymar zu schnell (mit Ball) fuer die Mannschafts-Kollegen (ohne Ball). Und dann steht er alleine da.

  215. ZITAT:

    ” Welche Teams haben denn keinen Superstar ? “

    Algerien und Deutschland Beispielsweise.

  216. Will Audi eigentlich mit voller Absicht gehasst werden, oder was soll das?

  217. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” Welche Teams haben denn keinen Superstar ? “

    Algerien und Deutschland Beispielsweise. “

    naja. müller wird langsam schon wahrgenommen, denk ich.

  218. ZITAT:

    ” Erschießt mal einer Pep? “

    Geil auch: ‘Der größte Erfolg ist nur der Beginn von etwas noch größerem’. Wusste gar nicht, dass das Double größer als das Triple ist…

  219. Wer Weltmeister wird, hat einen Superstart gehabt.

    Das ist immer richtig, es sei denn Griechenland wirds.

  220. Ich sehe schon wie das ausgeht.

    Wir schalten den Gastgeber aus. Ausgerechnet Höwedes erlegt Neymar in der 32. Minute und wird nicht vom Platz gestellt. In der 118. Minute der Verlängerung erzielt ebenjener Höwedes auf FLANKE ! von Poldi das 0:1

    Aus. Brasilien und der Rest der Fußballwelt hasst uns.

    Eine Rolle die dem Ernst Mezut Blofield der Weltgeschichte einfach auf den Leib geschneidert ist. Das Panzerimage feiert fröhliche Urständ.

    Deutschland verliert das Endspiel gegen die Niederlande 0:1 , nachdem Robben von rechts außen kommend nach Innen zieht und..

    Jupp Heynckes wird neuer Bundestrainer.

  221. Star nicht Start, dabei gilt oft das Gegenteil.

  222. Warum wird Scholl eigentlich immer so gelobt? Ernsthafte Frage.

  223. Gründelsche, halte ich alles für durchaus möglich. ABER – “Robben von rechts außen kommend nach innen zieht und…” ist völlig alberne Phantasterei. Schäm Dich.

  224. ZITAT:

    ” Warum wird Scholl eigentlich immer so gelobt? Ernsthafte Frage. “

    Seinen Spruch hängt die Grünen solange es noch Bäume gibt war doch Ok.

    Ernsthaft. Ich hasse den seit seiner Schmähkritik an Gomez.

  225. Besonders clever ist das nicht, den Silva weiter gegen Neymar kicken zu lassen.

  226. ZITAT:

    ” Warum wird Scholl eigentlich immer so gelobt? Ernsthafte Frage. “

    Ich fand seine Aussagen zum taktikreduzierten Herzblutkick und seine Kritik an diesem Fred gut und richtig. Aber ich bin nun wirklich nachweislich ahnungslos.

  227. ZITAT:
    ” Warum wird Scholl eigentlich immer so gelobt? Ernsthafte Frage. “

    Weil er das sagt was der Zuschauer hören will?

  228. ZITAT:

    ” Warum wird Scholl eigentlich immer so gelobt? Ernsthafte Frage. “

    Weil er das sagt was der Zuschauer hören will? “

    Ergo: nichts? Ok.

  229. Scholl. Für alles und jeden eine Entschuldigung. Die Normalität ist fantastisch. Der ist mental als Höneß’ Schoßhund noch viel zu nahe dran am Problem, daß man in dem Beruf auf dem Platz steht und Außenstehende sich tatsächlich eine Meinung bilden, die nicht minimal entschuldigend sein könnte. Also übernimmt er in seiner Rolle als Meinungsvorgeber die Arbeit des Schönwettermachens und Wogenglättens. Inhalt ist da keiner. Nur ein fahles Echo seines Maskottchendaseins der vergangenen Hipstergeneration.

  230. ZITAT:
    ” Ergo: nichts? Ok. “

    Ja. Oder glaubst du dass die Mehrheit der Zuschauer kontroverse Beiträge hören will?

  231. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Warum wird Scholl eigentlich immer so gelobt? Ernsthafte Frage. “

    Ich fand seine Aussagen zum taktikreduzierten Herzblutkick und seine Kritik an diesem Fred gut und richtig.”

    Aber das ist jetzt nichts, wofür es einen Experten braucht, oder? Hast du ebenau scho selbst gesehen.

  232. Guter Mann der Howard.

  233. Ach, der fette Otter.

    Höhö. Howie rules!

  234. Ätschi. Zählt net.

  235. Übrigens, die ARD nutzt dieses moderne Zwischennetz: auf Texttafel 777 werden Tweets abgeschrieben.

  236. ZITAT:

    ” Was Isaradler sagt. “

    Als wenn Du das verstanden hättest. Kretengchen.

  237. Ohne Herrn Webb hätte Brasilien einen Elfer und ein Tor mehr, gut dass da einer pfeift, der es kann.

  238. Als ob ich das alles verstanden hätte.

    Ich meine es aber so.

  239. Wieso gibt Handspiel eigentlich immer gelb?

  240. ZITAT:

    ” Als ob ich das alles verstanden hätte.

    Ich meine es aber so. “

    Das harte Los des Experten.

  241. ZITAT:

    ” Wieso gibt Handspiel eigentlich immer gelb? “

    Weils geschrieben steht.

  242. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Wieso gibt Handspiel eigentlich immer gelb? “

    Weils geschrieben steht. “

    Ach so, ja dann..

  243. ZITAT:

    ” Was Isaradler sagt. “

    Als wenn Du das verstanden hättest. Kretengchen. “

    Meinte die 229

  244. Hätte ich doch mal 1:1 getippt.

  245. der orf bietet costas cordalis als griechenland experten.

  246. Wird Brasilien jetzt nervös ?

  247. Und?
    Wetten werden noch angenommen
    Fliegt heute noch einer vom Platz, trotz englischem Schiedsrichter?

  248. ZITAT:

    ” der orf bietet costas cordalis als griechenland experten. “

    Echt jetzt? Die haben social TV verstanden.

  249. ZITAT:

    ” der orf bietet costas cordalis als griechenland experten. “

    Der Mann ist schließlich Olympia Teilnehmer.

  250. Seriously. Wenn Du Leute fragst, warum sie das Maskottchen so verehren, kommen allen Ernstes Sachen wie “Der hat aber Musikgeschmack”. Ja klar. Da ist mal einer unter einer Million Kopfballopfern, der einen strunznormalen, politisch korrekten, unfassbar unspektakulären middle of the road Independent Musikgeschmack hat und nicht “Melodic Rock” oder “Alles was so im Radio läuft” und plötzlich war der dank investigativer Feuilletons, die auf der Welle der intellektualisierung DES großen Dings des letzten Jahrzehnts mitschwammen, der nonkonformistische Held überhaupt. Und Metzelder soll sogar mal ein Buch gelesen haben. Crazy! Wie mich das alles ankotzt.

  251. Wie war die 3-Oiro-Floskel? Ueber den Kampf zum Spiel? Fred raus. Vielleicht jetzt Fussball-Spiel statt Fussball-Kampf. Allein mir fehlt …

  252. Gut.. Der Hulk ist aber auch ein Hemd.

  253. Warum Chiles Trainer auf der rechten Seite noch nicht reagiert hat, bleibt mir ein Rätsel.

  254. Das Musikding hat ja schon im Ansatz durch seine unheiligen Allianz mit den unerträglichen Sportfreunden Stiller verbockt.

  255. Brasilien was ist denn los? Kraft weg?

  256. ZITAT:
    ” Gut.. Der Hulk ist aber auch ein Hemd. “

    Sag ich doch…mehr Kraftraum!

  257. Zu hoher Schwerpunkt, Ihr Amatöre.

  258. ZITAT:

    ” Gut.. Der Hulk ist aber auch ein Hemd. “

    In XXL. Minimum. Je nachdem, wer Auftraggeber fuer Bangladesh & Co. war.

  259. Den Sanchez würde ich ja der Eintracht kaufen.

  260. Schon scheisse wenn der Schiri dem Gastgeber nicht hilft.

  261. Das waer abseits gewesen, Du TV-Schreihals.

  262. Also dieser Hulk hat ein paar Oberarme. ….ich wette der kann mindestens 500 burbees am Stück:-)

  263. Gelb für taktisches Foul steht nicht mehr geschrieben, oder?

  264. ZITAT:

    ” Also dieser Hulk hat ein paar Oberarme. ….ich wette der kann mindestens 500 burbees am Stück:-) “

    Nach 5 hat der so viel Blut in den Muskeln, dass er ohnmächtig wird.

  265. Findet ihr Brasilien spielt wieder zukünftige Weltmeister?

  266. Langsam wirds nachlässig. Die müssen sich’s jetzt einteilen.

  267. ZITAT:

    ” Findet ihr Brasilien spielt wieder zukünftige Weltmeister? “

    Wenn noch “Glueck” dazu kommt, vielleicht. Whateveritmeans.

  268. Was soll denn diese Brüllerei?

  269. Bin gespannt was passiert wenn die Brasilianer 120 Minuten gehen müssen.

  270. ZITAT:
    ” Findet ihr Brasilien spielt wieder zukünftige Weltmeister? “

    Ist doch egal. Sie werdens trotzdem.

  271. Jetzt ist er reif. Der Schileen.

  272. ZITAT:

    ” Was soll denn diese Brüllerei? “

    Emocion. Das wertet das Produkt auf.

  273. ZITAT:
    ” Also dieser Hulk hat ein paar Oberarme. ….ich wette der kann mindestens 500 burbees am Stück:-) “

    so wie der Heinz !!

  274. Da! Unser Neuer!

  275. Pinilla machts.

  276. Der Vidal hat Rally-Streifen auf’m Kopp. Sowas hatte der Watz in den 70ern am Mofa.

  277. ZITAT:

    ” Bin gespannt was passiert wenn die Brasilianer 120 Minuten gehen müssen. “

    Damit haben offenkundig eher die Chilenen ein Problem. Lucky Punch Konter oder 11m Schießen. Mehr geht wohl leider nicht für meinen WM Favoriten.

  278. Dafür, dass der Hulk so ein kräftiges Kerlchen (sic!) ist, jammert der ganz schön viel rum.

  279. Komme ich nicht an den Ball, trete ich dich um.

  280. Jetzt wird es aber unfähig.

  281. Angst essen Seele auf.

  282. ZITAT:

    ” Der Vidal hat Rally-Streifen auf’m Kopp. Sowas hatte der Watz in den 70ern am Mofa. “

    Der Watz hat sich diese aber aus Panini Doppelten selbst in Kleinarbeit montiert, während der Ballsportler heuer dafür zu einem protz Frisör

  283. Ich fordere mehr Biss…

  284. Beide stehend ko.

  285. Friseure lässt man einfliegen.

  286. Verstehe, Murmel. In der Verlängerung IST ja alles möglich.

  287. My people will talk to your people.

  288. Wäre evtl. besser für uns, wenn Brasilien die Chilenen wegräumt.

  289. Das Spiel ist richtig klasse, old school. Das gefallt mir. Echter Kampf bis zur Verlängerung und null taktieren.

    So geht Fußball

  290. ZITAT:

    ” Seriously. Wenn Du Leute fragst, warum sie das Maskottchen so verehren, kommen allen Ernstes Sachen wie “Der hat aber Musikgeschmack”. Ja klar. Da ist mal einer unter einer Million Kopfballopfern, der einen strunznormalen, politisch korrekten, unfassbar unspektakulären middle of the road Independent Musikgeschmack hat und nicht “Melodic Rock” oder “Alles was so im Radio läuft” und plötzlich war der dank investigativer Feuilletons, die auf der Welle der intellektualisierung DES großen Dings des letzten Jahrzehnts mitschwammen, der nonkonformistische Held überhaupt. Und Metzelder soll sogar mal ein Buch gelesen haben. Crazy! Wie mich das alles ankotzt. “

    Ich lass mir jetzt Yin und Yang auf den Popo tätowieren. Oder ein Tribal. Ich muss nochmal nachdenken.

  291. Spielt der Medel mit seinem Oberschenkel Fussballoder Tic-Tac-Toe? Weia.

  292. Wie capi, du bist noch nicht auf dem Sommerfest? :-)

  293. Für 30 Mio Jahresgehalt behalte ich meine jugendliche Unbekümmertheit auch

  294. ZITAT:

    ” Verstehe, Murmel. In der Verlängerung IST ja alles möglich. “

    Ein Satz wie Donnerhall.

  295. Schade. Brasilien. Einst so stolze Kicker. Der Grossteil derer, die da heute ab Platz umherirren, hätte dem Zico einst nicht mal die Klopapierrolle abwickeln dürfen.

  296. ZITAT:
    ” Wie capi, du bist noch nicht auf dem Sommerfest? :-) “

    War gestern schon teuer. Wir machen das morgen zum Jazz und dann noch zu Caribbean Flavour ab 16 Uhr.

    Du müsstest doch grad noch Los Dos y Companeros gehört haben.

  297. ZITAT:
    ” Schade. Brasilien. Einst so stolze Kicker. Der Grossteil derer, die da heute ab Platz umherirren, hätte dem Zico einst nicht mal die Klopapierrolle abwickeln dürfen. “

    Stimmt auffallend jung.

  298. Rot eigentlich, oder?

  299. Nur gelb….der Schiri bleibt sich treu

  300. Boah … Luiz Gustavo mit Schnäuzchen hat was von Lionel Richi.

  301. ZITAT:

    ” Boah … Luiz Gustavo mit Schnäuzchen hat was von Lionel Richi. “

    Sammy Davies Jr., Schätzchen.

  302. Mann, ist Chile platt.

  303. Webb leitet ganz gut. Dem kann ich soweit noch nichts unterstellen.

  304. Webb leitet ganz gut. Dem kann ich soweit noch nichts unterstellen.

  305. Brasil wurstelt sich irgendwie durch.

  306. ZITAT:

    ” England. “

    Tja. Je nachdem, wie man “Glueck” definiert. (# 309). Das war’s, glaub’ ich, noch nicht.

    Weltmeisterschaft. Mmhmm.

  307. ZITAT:

    ” Brasil wurstelt sich irgendwie durch. “

    Im 11er Schießen trfft Chile nicht mal mehr den Ball und vorher geht schon gar nichts.

  308. Klare Sache. 118. Rehmer für die Gelben.

  309. Jetzt wissen wir auch warum der immer noch in Mineiro spielt.

  310. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” Wie capi, du bist noch nicht auf dem Sommerfest? :-) “

    War gestern schon teuer. Wir machen das morgen zum Jazz und dann noch zu Caribbean Flavour ab 16 Uhr.

    Du müsstest doch grad noch Los Dos y Companeros gehört haben. “

    Gestern war mir zu kalt. Und heute hab ich Fussball im Wohnzimmer vorgezogen. Ich werde nach dem Spiel noch mal hinbummeln. Ist ja quasi vor der Haustür. Und morgen zum Jazz hatte ich auch vor zu gehen.

  311. der Herr ter Stegen wird seinen Spaß bekommen bei Barca gegen den Bravo. Mal sehen wer da Nummer 1 wird

  312. Pinilla? Year! Verliert den Ball und bleibt stehen. Raus!!!

  313. Die Pamilla will ich nicht.

  314. Die Chilesen waren gefühlt gestern im gegnerischen Strafraum.

  315. Mir gefällt diese WM.

  316. VAMOS CHILE

    Jetzt steckt den Brasilianern endlich ihre Frisuren in den A***

  317. Ich glaube, der Joe hat heute die Knarre vergessen.

  318. Fred, Jo, William. Die Namen waren auch schon mal brasilianischer…

  319. ZITAT:

    ” Fred, Jo, William. Die Namen waren auch schon mal brasilianischer… “

    Stimmt. Müller.

  320. Rantanplan fehlt

  321. ZITAT:
    ” VAMOS CHILE
    Jetzt steckt den Brasilianern endlich ihre Frisuren in den A*** “

    So seventies.

  322. Wenn Pernilla das Tor macht, wird er zu teuer, oder?

  323. Meine Güte, was treten die sich in die Hacken.

  324. ZITAT:

    ” Wenn Pernilla das Tor macht, wird er zu teuer, oder? “

    Nice try.

  325. Egomane08 aus demVideotext=E.?

  326. Tschou. Fred. Oscar. Hulk. Irgendwas läuft da auch schief …

  327. ZITAT:

    ” Fred, Jo, William. Die Namen waren auch schon mal brasilianischer… “

    ja z.b Oscar,Junior und Müller

  328. Fünf Minuten CE, scheiß Virus gestern.

  329. Auf meinem Bela-Rethy-Notizzwttel steht noch “Oscar hat Hirnsausen”. Den bringe ich einfach nicht unter.

  330. Die Trainerbank von Chile hat mehr Kilometer gemacht wird die Elf auf dem Platz zusammen.

  331. Reichlich spät der erste Krampf…

  332. Die ominöse 118. Minute…

  333. Der Zabaione geht aber auch mit!

  334. Also Hulk fällt wirklich bei jeder Kleinigkeit wie ein sterbender Schwan, ekelhaft, dabei sollte man meinen dass jemand mit seiner Statur und so einem Namen dem ein oder anderen Windstoss standhalten kann !

  335. Scheint ein guter Rasen zu sein. Der chlienische Trainer hat noch keine Furche gelaufen.

  336. ZITAT:

    ” Also Hulk fällt wirklich bei jeder Kleinigkeit wie ein sterbender Schwan, ekelhaft, dabei sollte man meinen dass jemand mit seiner Statur und so einem Namen dem ein oder anderen Windstoss standhalten kann ! “

    +1! Das meinte ich vorhin!

  337. So Leute. Noch ein Bela Rethy:

    Die Chilenen geten als Preußen Südamerikas.

    Ich freue mich auf das Elfmeterschießen!

  338. Jetzt kann nur noch Grosso…

  339. Also diese WM ist doch bisher unterhaltsamer als gedacht. Brasilien überzeugt nicht. Wahrscheinlich holen sie genau deswegen den Titel…

  340. Das gibts doch net…

  341. Alter die Latte!

  342. Die Sonne scheint aus dem brasilianischen Arsch!

  343. ‘ war Glück… ääh …bin prinzipiell schon poly… ääh…multi…ääh…schäm mich schon ebbes…äh hätt’s Euch so gegönnt… ääh …wart doch eigentlich irgendwie besser…ääh…’

    Menno. Nur noch 2 Wochen Zeit an Rechtfertigungsformulierungen zu feilen.

  344. Ui. Schad. Den will ich jetzt doch, den Pernilla.

  345. Pinilla nur an die Latte. Raus!Raus!

  346. Im Elfmeterschießen wird sich zeigen, ob meine Verschwörungstheorie zutrifft oder nicht. Die Schilenen werden absichtlich daneben schießen. Wetten?

  347. ZITAT:

    ” Seriously. Wenn Du Leute fragst, warum sie das Maskottchen so verehren, kommen allen Ernstes Sachen wie “Der hat aber Musikgeschmack”. Ja klar. Da ist mal einer unter einer Million Kopfballopfern, der einen strunznormalen, politisch korrekten, unfassbar unspektakulären middle of the road Independent Musikgeschmack hat und nicht “Melodic Rock” oder “Alles was so im Radio läuft” und plötzlich war der dank investigativer Feuilletons, die auf der Welle der intellektualisierung DES großen Dings des letzten Jahrzehnts mitschwammen, der nonkonformistische Held überhaupt. Und Metzelder soll sogar mal ein Buch gelesen haben. Crazy! Wie mich das alles ankotzt. “

    gerade erst gelesen, unterschrieb ich aber sofort !

  348. Tschiele go !

  349. mind. 40 minütiges Zeitschinden der Chilenen. Und 120 minütiges Nicht-Fussballspielen der Brasilianer. Ganz übel.

  350. Ich will Hulk und Jo sehen.

  351. ZITAT:
    ” So Leute. Noch ein Bela Rethy:

    Die Chilenen geten als Preußen Südamerikas.

    Ich freue mich auf das Elfmeterschießen! “

    Eben. Das wird jetzt was.

  352. für den eigenen titel wär ich ja für brasilien.

  353. Wie wäre es mit 22 Kästen Bier, wer seine zuerst leer hat ist weiter?

  354. Die Betreuer brauchen jetzt erstmal 10 Minuten bis sie jeweils fünf Leute soweit fit haben das sie zum Elfmeter laufen können.

  355. go! red hot chile peppers!

  356. Die FIFA hat das brasilianische Tor kleiner gezaubert. Der Lattenschuss ist der Beweis.

  357. Chile gewinnt das Ding und fliegt emotional leer sang & klanglos in der nächsten Runde raus. Hört auf meine Worte.

  358. ZITAT:
    ” mind. 40 minütiges Zeitschinden der Chilenen. Und 120 minütiges Nicht-Fussballspielen der Brasilianer. Ganz übel. “

    In welcher Gruppe war Österreich nochmal?

  359. War klar, dass es Elfmeter für Brasilien gibt.

  360. Dieser unglaubliche Druck. Wo ist jetzt das Fachpersonal, das uns vom Druck erzählt? Hm? Ja?

  361. ZITAT:
    ” Chile gewinnt das Ding und fliegt emotional leer sang & klanglos in der nächsten Runde raus. Hört auf meine Worte. “

    Hast Du gewettet? Könntest ein Vermögen machen.

  362. ZITAT:
    ” Chile gewinnt das Ding und fliegt emotional leer sang & klanglos in der nächsten Runde raus. Hört auf meine Worte. “

    Würde ich sofort nehmen!

  363. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” mind. 40 minütiges Zeitschinden der Chilenen. Und 120 minütiges Nicht-Fussballspielen der Brasilianer. Ganz übel. “

    In welcher Gruppe war Österreich nochmal? “

    Glückwunsch, solch dummen Kommentar hatten wir noch nie.

  364. Joh. Einschwören im Kreis. Das wird helfen im Mannschaftssport Elferschießen.

  365. Hulk oder Neymar. Einer von beiden bitte den Hoeness machen. Danke!

  366. Ich sehe einen jubelnden Dante. Schlecht mir wird.

  367. Heult der schon vor, oder was soll das Getue?

  368. der Sieger steht im Finale! Meine Meinung!

  369. Haette ich mir das wuenschen duerfen, haette ich’s getan.

    Geglaubt dran haette ich nie.

    Egal, wie’s ausgeht!

  370. ZITAT:

    ” Dieser unglaubliche Druck. Wo ist jetzt das Fachpersonal, das uns vom Druck erzählt? Hm? Ja? “

    Nachmittags-Lunch mit Suarez.

  371. Was erklärt der Schiri da? Kein Beißen? Keine Tiefschläge?

  372. Bitte. Dieses eine Mal!

  373. BRA wird rausfliegen, die halten das nervlich nicht durch

  374. Brüllt der jetzt bei jedem Elfmeter?

  375. Latte. Elfer verschossen. Nehmen wir.

  376. Die nerve….

  377. Pinilla kann keine 11er.

  378. Gut, der ist nicht teurer geworden.

  379. ZITAT:
    ” Bitte. Dieses eine Mal! “

    Nein. Das wäre zu schön.

  380. Jetzt isser umsonst.

  381. Pianola! RausRausRaus!!!

  382. ZITAT:

    ” Latte. Elfer verschossen. Nehmen wir. “

    Yep. Passt.

  383. Ich hab kein Bock mehr.

  384. Ausgerechnet das verstörte Nagetier

  385. So dappisch wird man also Weltmeister

  386. Das sind nicht die Preußen, das sind die Engländer Südamerikas. Die Chilenen.

  387. ZITAT:
    ” So dappisch wird man also Weltmeister “

    So und nicht anders.

  388. Glueck? Yep. Jetzt.

    Na dann.

  389. halber Hoeness. Ich danke!

  390. Die Filme von ihm taugen auch nichts.

  391. HA! Den Hulk holen wir auch. Gut, dass Holz vor Ort ist.

  392. Was ist denn das jetzt?

  393. Was für ein Spaß. Gebt uns irgendeinen von denen im Elfmeterschießen!

  394. Oh bitte bitte bitteee…

  395. Neymar. Der verballert wie weiland Baggio.

  396. Da schießen ja meine E-Jugendspieler bessere 11er.

  397. Was war das denn für ein Anlauf? Gleich mal wiederholen lassen.

  398. War ja klar. Der Österreicher.

  399. Braaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaziiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiillllllll

  400. Diese Fotzen.

  401. Drama Baby… sehr schade…

  402. Scheiße. Latte. Pfosten. Sehr dumm gelaufen. Aber gut – man hätte auch den einen oder anderen 11er versenken können.

  403. Mein Weltmeistertipp steht noch.

  404. Und wieder stirbt eine Region. Die falsche.

  405. ZITAT:

    ” BRA wird rausfliegen, die halten das nervlich nicht durch “

    :)

  406. Gut, Preußen Münster eher.

  407. ZITAT:
    ” Da schießen ja meine E-Jugendspieler bessere 11er. “

    Auch bei 35°C und 90 % Luftfeuchtigkeit?

  408. Ohne Tränen ist ein Sieg kein Sieg.

  409. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Da schießen ja meine E-Jugendspieler bessere 11er. “

    Auch bei 35°C und 90 % Luftfeuchtigkeit? “

    Der DRUCK ! Denk doch einer mal an den DRUCK !!!

  410. erbärmliche quote auf beiden seiten

    unfassbar dass die dafür auch noch bezahlt werden

  411. Brasilien im Viertelfinale dank Eigentor, Latte und Pfosten. Tsssss.

  412. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Da schießen ja meine E-Jugendspieler bessere 11er. “

    Auch bei 35°C und 90 % Luftfeuchtigkeit? “

    Der DRUCK ! Denk doch einer mal an den DRUCK !!! “

    exakt 1 bar

  413. Und Dantes Frisur hält immer noch. Respekt.

  414. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” Da schießen ja meine E-Jugendspieler bessere 11er. “

    Auch bei 35°C und 90 % Luftfeuchtigkeit? “

    Das sicher nicht, aber die gehen tagsüber auch in die Schule und trainieren nur 2x in der Woche.

  415. Protest !

    Ich hatte Hulk und Jo gefordert.

  416. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” mind. 40 minütiges Zeitschinden der Chilenen. Und 120 minütiges Nicht-Fussballspielen der Brasilianer. Ganz übel. “

    In welcher Gruppe war Österreich nochmal? “

    Glückwunsch, solch dummen Kommentar hatten wir noch nie. “

    gern geschehen ;-)

  417. Neymar hat nicht nur deutlich verzögert, sondern den Anlauf unterbrochen. Darf er das?

  418. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” BRA wird rausfliegen, die halten das nervlich nicht durch “

    :) “

    ich bin guter Kontraindikator. Am Montag halte ich für Deutschland. ;-)

  419. Gänsehautentzündung? Wieder ein neues Wort.

  420. ZITAT:

    ” Hulk oder Neymar. Einer von beiden bitte den Hoeness machen. Danke! “

    steuern hinterziehen ?

  421. Ich will Stadionton für meine Rundfunksteuer. Das Geschrei hält man ja nicht aus. :-(

  422. ZITAT:

    ” Neymar hat nicht nur deutlich verzögert, sondern den Anlauf unterbrochen. Darf er das? “

    hat er schon im auftaktspiel gemacht

    die kleine ratte

  423. Wenn man sich die möglichen Viertel- und Halbfinalgegner Brasiliens ansieht, marschieren die entspannt ins Finale.

  424. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Neymar hat nicht nur deutlich verzögert, sondern den Anlauf unterbrochen. Darf er das? “

    hat er schon im auftaktspiel gemacht

    die kleine ratte “

    alles regulär

  425. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Neymar hat nicht nur deutlich verzögert, sondern den Anlauf unterbrochen. Darf er das? “

    hat er schon im auftaktspiel gemacht

    die kleine ratte “

    Das ist sogar erlaubt. Das weiß die Ratte.

  426. ZITAT:

    alles regulär “

    Keine Fakten bitte.

  427. ZITAT:

    ” ZITAT:

    alles regulär “

    Keine Fakten bitte. “

    schuldschung

  428. ZITAT:

    ” Ich will Stadionton für meine Rundfunksteuer. Das Geschrei hält man ja nicht aus. :-( “

    +11!!

  429. ZITAT:
    ” Wenn man sich die möglichen Viertel- und Halbfinalgegner Brasiliens ansieht, marschieren die entspannt ins Finale. “

    Entspannt…jaja.

    Abwarten.

  430. Warum ist ein guter Kicker der sich an die Regeln hält eigentlich eine Ratte?

  431. So lange sich die Italiener net ins Turnier zurück klagen, weiß ich wer vor allem entspannt bleiben kann.

  432. chile ist raus. n11 hat den titel.

  433. Merkwürdiger Fußballtag.

    Sowohl 1./2. als auch 3./4. Platz beim heutigen lokalen D-Jugend-Turnier wurden per Wettschießen vom Punkt entschieden.

  434. Ukraine, Irak, Bobby Womack ist tot. So eine Tagesschau holt einem nach so einem Spiel doch wieder schnell zurück auf den Boden der Realität zurück.

  435. Das hat Brasilien den entscheidenden Kick gegeben. Jetzt packen sie’s.

  436. Alles toll bei Scholl.

  437. ZITAT:

    ” Ukraine, Irak, Bobby Womack ist tot. So eine Tagesschau holt einem nach so einem Spiel doch wieder schnell zurück auf den Boden der Realität zurück. “

    Mir reicht auch schon der Scholl nach dem Spiel.

  438. ZITAT:

    ” E-Mail-Terror. “

    Ich kann nur Spam.

  439. Am scheißigsten anzusehen beim Spiel jedenfalls: Die Haare von Daniel Alves.

  440. was ein rumgeheule

    hoffentlich verpflichtet holz keinen von denen

  441. ZITAT:

    ” Bobby Womack ist tot. “

    Don´t worry too much.

  442. An der Stelle von Gustavo hätte ich jetzt geantwortet:

    Ich habe gebetet, dass mir nach dem Spiel keiner so dumme Fragen stellt.

    Ich werde nicht aufgeben.

  443. ZITAT:

    ” was ein rumgeheule

    hoffentlich verpflichtet holz keinen von denen “

    Ich stehe ja auch mehr auf so “Lebbe-geht-weidä”-Typen.

  444. Jetzt schein wenigstens dieser unsägliche Sportschau WM Club auszufallen.

  445. Fernanda, wie ist die Stimmung?

  446. Wie wichtig war es, das Spiel zu gewinnen, Giovanne?

  447. fernanda brandao könnte man jetzt wirklich mal, zeigen.

  448. Mit dem letzten Elfer ging der Griff zur Remote.

  449. ZITAT:

    ” E-Mail-Terror. “

    Net nur bei Dir. + Handy-Akku leer. Meine Guete – was machen die alle, wenn wirklich was los ist?

    War doch genau diese Art von “Glueck”, das Brasilien hatte und das Chile (leider) gefehlt hat. Und evtl.sollte man vor/bei einer WM doch mal 11er ueben? Obwohl, geht das ueberhaupt, nach 120 min. in den Knochen bei diesen klimatischen Bedingungen?

    Egal.

    Wieso Scholl und “Opdi” mit Ton? Bei der Scholl’schen Begruessung vor dem Spiel “Hallo Opdi” wurde der Ton-Aus-Knopf gedrueckt. Kann mir nicht vorstellen, dass ich viel Erhellendes verpasst habe.

  450. ZITAT:

    ” Wie wichtig war es, das Spiel zu gewinnen, Giovanne? “

    verdammt gute frage, da sollte man als investigativjournalist einfach nachhaken, das interessiert doch die Leute da draussen ! ich für meinen Teil war mir nicht immer ganz im klaren darüber wie wichtig es war dieses Spiel zu gewinnen, besonders nicht wie wichtig es für giovane elber war, stundenlang sass ich da und überlegte : wichtig ? sehr wichtig ? nicht soo wichtig ? überhaupt nicht wichtig ? doch wieder wichtig ?

  451. Was ich etwas unglücklich finde ist, dass sich die Südamerikas jetzt gegenseitig aus dem Weg räumen und in der anderen Hälfte des Turnierplanes die Europäer und Afrikaner balgen.

    Wenn man jetzt noch die seltsame Verlosung (Gruppe mit Holland / Spanien / Belgien und Graupen wir Algerien / Belgien / Russland / Südkorea) bedenkt, wird der WM einige mögliche interessante Partien genommen.

  452. Bin für Nidda-Adler als WM-Experten im Fernsehen.

  453. … da weiß man zumindest nie, was als Frage kommt.

  454. ZITAT:

    “Wenn man jetzt noch die seltsame Verlosung (Gruppe mit Holland / Spanien / Belgien und Graupen wir Algerien / Belgien / Russland / Südkorea) bedenkt, wird der WM einige mögliche interessante Partien genommen. “

    vor allem da Belgien ja in 2 Gruppen mitspielte und dadurch doppelte Chancen hatte ! Eigentlich ein Skandal, aber da machen die feinen Herren von der FIFA wieder nix ! Schweinerei !

  455. ZITAT:

    ” ZITAT:

    “Wenn man jetzt noch die seltsame Verlosung (Gruppe mit Holland / Spanien / Belgien und Graupen wir Algerien / Belgien / Russland / Südkorea) bedenkt, wird der WM einige mögliche interessante Partien genommen. “

    vor allem da Belgien ja in 2 Gruppen mitspielte und dadurch doppelte Chancen hatte ! Eigentlich ein Skandal, aber da machen die feinen Herren von der FIFA wieder nix ! Schweinerei ! “

    wurde der kaiser schon dazu befragt ?

  456. Ich muss an meiner Orientierungslosigkeit arbeiten.

  457. Schweini zeigt Brust

  458. ard wieder im bayern-tv modus, i frei mi!

  459. Es gab heute schon 2x Emotionalität! (bin wieder on)

  460. ZITAT:

    ” ard wieder im bayern-tv modus, i frei mi! “

    saupreiß, japanischer

  461. Das ZDF hat zwar auch nicht nur brillante Leuchten, aber im Vergleich zu dieser Rocky Horror Picture Show der ARD ertrahlt man in hellem LIcht.

  462. Darf Suarez heute eigentlich ins Stadion?

  463. ZITAT:

    ” Darf Suarez heute eigentlich ins Stadion? “

    der ist doch schon wieder daheim

  464. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Darf Suarez heute eigentlich ins Stadion? “

    der ist doch schon wieder daheim “

    Ah okay. Hab ich nicht mitgekriegt.

  465. So, jetzt eine meiner zwei Lieblingsmannschaften.

    Heute in Mithril-Silber ?

  466. ZITAT:

    “wurde der kaiser schon dazu befragt ? “

    Ja gut, äh… da hab ich den roten Knopf einfach mal gedrückt… hehe… und äh, ja gut äh, hehe… es handelte sich leider um eine Atombombe, hehe aber, ja gut, äh… dös kann amal passieren, hehe… man ist ja auch amal erstmal ein Mensch, hehe….äh…

    ( tosender Applaus der Menge

  467. Boah wie armselig. Wenn mein Star sich bis auf die Knochen mit Unsportlichkeit blamiert, stricke ich dann Dolchstoßlegenden, oder schweige ich das mal lieber tot? Was für Clowns.

  468. Das rote SR-Shirt sieht irjendswie noch mehr nach Arschritze aus…

  469. ZITAT:

    ” Boah wie armselig. Wenn mein Star sich bis auf die Knochen mit Unsportlichkeit blamiert, stricke ich dann Dolchstoßlegenden, oder schweige ich das mal lieber tot? Was für Clowns. “

    +1! Go, Kolumbien!

  470. ZITAT:

    ” Bin für Nidda-Adler als WM-Experten im Fernsehen. “

    Ich nicht. :)

  471. ZITAT:
    ” Das rote SR-Shirt sieht irjendswie noch mehr nach Arschritze aus… “

    Ähhh?

  472. Apropos Suarez, Steffen Simon redet von Tätern und Opfern, ausserdem von grosser Schuld, ich finde wir sollten einen Gedenkmarsch für die Opfer von Suarez veranstalten.

    Gegen das Vergessen ankämpfen, damit auch unsere Enkel noch wissen, dass man bei einer WM niemanden in die Schulter beissen darf, das wäre mir persönlich ein grosses Anliegen, weiss jemand wie man da eine Stiftung gründen kann ? beantrage dann auch gleich Spenden von allen öffentlich-rechtlichen Medienschaffenden.

  473. operetten time

  474. wie groß ist eigentlich dieser james ?

  475. Also für die Mädels ist ein Weiterkommen von Uruguay durchaus wünschenswert. Das sind mit Abstand die schnittigsten Trikots.

  476. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Das rote SR-Shirt sieht irjendswie noch mehr nach Arschritze aus… “

    Ähhh? “

    S. Bambus’ 231.

  477. ZITAT:

    ” wie groß ist eigentlich dieser james ? “

    Ein Riese !

    Viva Colombia !!!

  478. Die Brasilianer haben anscheinend besser gebetet als die Chilenen.

  479. Kühe. Kühe kann er, der gemeine Uruguayani an sich,

  480. wer ist dieser Chames Rodriguez, von wem der da schwätzt?

  481. Wenn es irgendeinen Südamerikaner gibt, von dem man noch nie gehört hat, der aber 50 Millionen wert sein soll, dann kickt der bei Monaco oder PSG.

  482. ZITAT:

    ” Kühe. Kühe kann er, der gemeine Uruguayani an sich, “

    ?? Habe ich da in der “Vorspiel”-“Bericht”bestattung irgendwas generationenuebergreifendes verpasst wegen Ton-Aus? Oder muss ich das nicht verstehen?

    Bin geneigt, nach der URU-Reaktion die Daumen fuer Kolumbien zu druecken.

    Wenn ich nicht vorher einschlafe …

  483. Ich werde schlummrig. Werde wohl den Kick auf braunscher Röhre in meinen Schlafgemächern genießen.

  484. Das sind ja inzwischen Extrem Athleten. Da hat ein Inui oder Marin ja gar keine Chance mehr.

  485. Urus spielen das relativ cool. Wenn die Kolumbier so weiterrennen sind die nach 70 Min. streichfähig.

  486. Traditionell trage ich auf Jahrgangstreffen kein Namensschild. “Bist Du nicht?”s beantworte ich grundsätzlich mit “Jürgen Grabowski”. Die Leinwand zeigt zwar etwas ähnliches wie Sport, aber der Übersättigung kann ich dann doch nicht Herr werden. Heut wäre dann der richtige Tag für die Skiflug-WM. Herr Innauer mit 176 Metern, dass war noch großer Sport.

  487. ZITAT:

    ” Das sind ja inzwischen Extrem Athleten. Da hat ein Inui oder Marin ja gar keine Chance mehr. “

    Vor allem dieser Kampfklops von Uruguay, der rempelt die einfach mal trocken weg.

  488. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” Das sind ja inzwischen Extrem Athleten. Da hat ein Inui oder Marin ja gar keine Chance mehr. “

    Vor allem dieser Kampfklops von Uruguay, der rempelt die einfach mal trocken weg. “

    Welcher von den 10?

  489. Die Walz aus der Pfalz hat da einen gefährlichen Trend freigesetzt.

  490. ZITAT:

    “Welcher von den 10? “

    Die 17, also der dicke Oberklops.

  491. Da, sag ich doch…

  492. ZITAT:

    ” Die Walz aus der Pfalz hat da einen gefährlichen Trend freigesetzt. “

    Hach, was mochte ich den…

  493. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Die Walz aus der Pfalz hat da einen gefährlichen Trend freigesetzt. “

    Hach, was mochte ich den… “

    Passquote 0%

  494. Yayo Time

  495. The Kid! Geiles Tor!

  496. trocken!

  497. WM abbrechen, besser gehts nicht

  498. Rumms. 1:0. Kolumbien. Grad noch rechtzeitig den Hoerer weggelegt.

    Mei, was hamm die alle?

  499. Hatte der Holz den mit der 10 auf dem Zettel?

  500. “Passquote 0% “

    Ja un? Der hat den Ball einfach dahin geschleppt, wo er ihn hin haben wollte.

  501. Schon zu teuer.

  502. Kolumbien. Ein Land voller Shakiras.
    Und einem James.
    Tor des Jahres, oder?

  503. Chames for President !

    Alle Gegner müssten sich vor Spielbeginn erst einmal vor ihm verbeugen.

  504. ZITAT:
    ” Kaufen “

    Holz macht das

  505. Wird Kolumbien jetzt Weltmeister ?

    Schließlich haben sie den größten Star dieser WM.

  506. ZITAT:

    ” Wird Kolumbien jetzt Weltmeister ?

    Schließlich haben sie den größten Star dieser WM. “

    Und wie, abgesehen davon machen die als komplettes Team einen ziemlich starken Eindruck.

  507. Ja, tolle Mannschaft, aber Jackson und der Quadrierte gefallen mir noch gar nicht, heute.

  508. ZITAT:
    ” Kolumbien. Ein Land voller Shakiras.
    Und einem James.
    Tor des Jahres, oder? “

    Müsste man mal Urlaub machen

  509. Wenn Brasilien diese WM gewinnt, haben sie es auch verdient.

    Hammervorgruppe – Chile – Kolumbien – Frankreich

    kein einfaches Programm.

  510. ZITAT:

    ” Wenn Brasilien diese WM gewinnt, haben sie es auch verdient.

    Hammervorgruppe – Chile – Kolumbien – Frankreich

    kein einfaches Programm. “

    Wie jetzt? Frankreich?

  511. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Wenn Brasilien diese WM gewinnt, haben sie es auch verdient.

    Hammervorgruppe – Chile – Kolumbien – Frankreich

    kein einfaches Programm. “

    Wie jetzt? Frankreich? “

    Wird sicher ein Francophonesland, aber doch eher die Wüstenfüchse..

  512. …nur noch geil.

  513. Steffen Simon. Die Rache der ARD für Fritz von TuT

  514. Wo steckt eigentlich JCM?

    Salvador hin und zurück: 1200 km

    Fortaleza hin und zurück: 3400km

    Recife hin und zurück: 2800km

    Porto Alegre hin und zurück:4000km (einfache Strecke wie Hamburg-Porto)

    Nach Achtelfinale: 10700 km der N11 hinterher (= Frankfurt-Poro Alegre, wie passend….)

    Das müsste für den HON-Circle bei Azul, Gol oder TAM doch schon ausreichen…?

  515. chchchchchchchchchchchchchchchchchchchchv

  516. Bin leicht beeindruckt von dieser Mannschaft.

  517. Läuft ;-)

  518. 4 Punkte. Abfiff jetzt!

  519. Puh, wird eng mit dem Torschützentitel für Müller. Und Brasilien hat gegen dieses Kolumbien noch lange nicht gewonnen. Zittert die Selecao wieder so wie heute, düfte sie wohl eher raus sein.

  520. ZITAT:

    ” Bin leicht beeindruckt von dieser Mannschaft. “

    Ich auch. Da wird Brasilien schon ne schippe drauflegen müssen.

  521. Da hat Brasilien ein weiteres Problem !

  522. Schön heraus gespielt.

  523. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Kolumbien. Ein Land voller Shakiras.

    Und einem James.

    Tor des Jahres, oder? “

    Müsste man mal Urlaub machen “

    Wenn du auf atemberaubende weibliche Schönheiten und ebenso atemberaubende Landschaften stehst…. Wer damit nichts anfangen kann, fährt halt nach England.

  524. alle gedopt

    so siehts aus

  525. ZITAT:
    ” alle gedopt
    so siehts aus “

    Die Uruguays sind eher RugbyPitbulls auf Anabol

  526. Salsa, Salsa, reden wir hier nicht eher von Cumbia?

  527. Langsam wird es Zeit für Peckerman, das zu vercoachen.

  528. ZITAT:

    ” Langsam wird es Zeit für Peckerman, das zu vercoachen. “

    im VF dann

  529. Fussball und Doping? No, never. Bei keiner Mannschaft. Never. Ever.

    *Leicht unverschaemtes hiesiges Kichern*

  530. Sandmaennchen? Na dann. 2:0 Kolumbien.

    Schlaft gut.

  531. Das Koks in Kolumbien ist besser als bei den Urus