Knaller! Sensation! Eintracht – BVB

Unsere Erinnerung an Dortmund: Halbzeit-Brötchenorakel Helene. Foto: Reuters.
Unsere Erinnerung an Dortmund: Halbzeit-Brötchenorakel Helene. Foto: Reuters.

SPITZENSPIEL! Man kann es gar nicht groß genug schreiben, Herrschaften. Der Tabellenführer kommt, und nein, diesmal ist es nicht Bayern München. Manch einer der Jüngeren mag sich da verwundert das Popöchen kneifen, kennt sie*er doch sowas gar nicht!

Eintracht Frankfurt war in der Winterpause nicht untätig. Der bei uns so beliebte SID fasst die Aktivitäten so zusammen.

Zugänge: Martin Hinteregger (FC Augsburg/Leihe), Tuta (FC Sao Paulo/1,8 Millionen), Almamy Toure (AS Monaco), Sebastian Rode (Borussia Dortmund/Leihe), Sahverdi Cetin (eigene Jugend), Nils Stendera (eigene Jugend), Patrick Finger (eigene Jugend)

Abgänge: Carlos Salcedo (Tigres UANL/8,8 Millionen), Felix Wiedwald (MSV Duisburg/Leihe), Nicolai Müller (Hannover 96/Leihe), Deji Beyreuther (Chemnitzer FC/Leihe), Chico Geraldes (Sporting Lissabon/Leih-Ende), Noel Knothe (FC Pipinsried/Leihe)

Hammer. Sensation. Die Abwehr steht, und das ist zu begrüßen. Wie lange gegen Dortmund, werden 51.500 frierende Zuschauer vor Ort sehen. Der Rest guckt in die Röhre.

Friert aber wenigstens nicht dabei.

Schlagworte:

343 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Hihi, auch mal erster :)

  2. Ich friere heute noch . Freu mich trotz auf das Spiel .
    Boccia, bring das Villacher mit!

  3. Irgendwie bin ich aus der Zeit gefallen.

  4. Rebic jubelte also gegen Bremen nicht, weil er dachte, mal spielt gerade gegen Leipzig. Aus Respekt und so.

  5. Oh, das da oben ist aber nicht unsere Diva; das ist auch ein Mensch!

    Ich frage mich, bei den ganzen ständigen Wiederholungen im TV,
    warum man Lanzmanns “Shoa”, anläßlich des jährlichen Holocaust-Rituals, nicht einmal wiederholt wird.
    Nicht zuletzt auch wegen seiner außerordentlichen cineastischen Qualität, in ihrer wohltuenden Mischung
    von Engagement und Distanzierheit, langsamer Entfaltung, ohne hektische Filmschnitte. Das ist für sich
    schon eine Seltenheit geworden. Und möglichst nicht nächtens”am Stück”, sondern wohlportioniert zur
    besten Sendezeit…
    Und ich frage nicht für einen Freund, sondern für mich selbst.

  6. Morsche, die Auswahl des Eingangsbeitragsbildes erinnert mich an die hier kürzlich geführte SM Redakteur Diskussion. Ansonsten Matchday. Humorloses Bienensterben. Was trauen die sich auch im Winter aus ihrem Ruhrpottstock. Heimsief!

  7. – man in der 3.Zeile

  8. Ganz so weit würde ich nicht gehen BA, gibt ja schon Bienen wenig genug.
    Leistung mit Spielglück finde ich besser!

  9. also bei Ndicka oder Hinteregger als RIV hab ich kein gutes Gefühl. Ob das gut geht als Linksfuß? Aber ich hab keine Ahnung

  10. Platz 6 sichern.

  11. Interessant, wie in Augsburg versucht wird, Volkes Meinung mittels Anreicherung der Verfehlungssammlung von Hinteregger zu drehen. Und der Kicker macht da gerne mit.

    Vielleicht haben sie auch nur die Akten Hinteregger und Caiuby vertauscht?

  12. Wenn man sich den Tabellenplatz von Augsburg anschaut weiß man doch was los ist.

  13. ZITAT:
    “Rebic jubelte also gegen Bremen nicht, weil er dachte, mal spielt gerade gegen Leipzig. Aus Respekt und so.”

    Scheint ja bei der Vorbereitung auf den Gegner gut aufzupassen ;-).

  14. ZITAT:
    “Boccia, bring das Villacher mit!”

    Negativ

  15. Denkt man an nix böses und als erstes so ein Bild, Danke Stefan!
    Wenns heut in die Hos geht, weiß ich jetzt schon warum:-)

  16. Aha. Mal wieder ein provokanter, nicht gelesener Eingangsbeitrag. Statt einem singenden Herrn Watz, am besten heute ab 15:30 Uhr aus der wärmenden Wanne und mit Badeente, wird einem hier die Helene vorgesetzt. Aber uns wird durch einen großartigen Sieg auch so warm ums Herz.
    #wirsindpokalsieger

  17. Tritt denn diese Flugdohle in der Halbzeitshow des Superbowl auf? Nein? Dann nicht relevant.

  18. Morsche.
    Bzgl. Heimspiele gg. die Majas habe ich fast nur gute Erinnerungen.
    Kann mich an keine Niederlage, dafür aber an viele gute Spiele, spektakuläre Unentschieden und an süße Siege erinnern.
    Warum soll das nicht so weiter gehen.
    Die haben Respekt vor uns, also wechhaun!

  19. Wie spielen wir denn heute?

    Vadder wenn fit, sonst Russ oder Hinti. Ndicka wieder rein. Gelson auf der 6 Rode und Gaci auf der 8 und vorne Rebic und Helmut. Jovic kommt später rein. Der Rest, wie gewohnt.

  20. Von wegen “in die Röhre gucken” (im löblichen Eingangsbeitrag): Muss leider kurzfristig meinen DK-Platz (Gegentribüne, 31N) in die Ticketbörse stellen.Wer mag, einfach reinschauen.

  21. Ergänzend zum Museums-Beitrag von ABB:
    http://www.taz.de/Sportler-in-...../!5566913/

  22. Für heute fällt mir erstmal nur ein, dass mich das Eingangsbild erfreut hat.
    Die schöne Helene ist mir deutlich sympathischer als diese halbnackte Heidi mit ihrem Junglover.

  23. ZITAT:
    “Vadder wenn fit, sonst Russ oder Hinti. Ndicka wieder rein. Gelson auf der 6 Rode und Gaci auf der 8 und vorne Rebic und Helmut. Jovic kommt später rein. Der Rest, wie gewohnt.”

    Gefällt. Bis auf Russ.

  24. siehe 20: Karte ist weg.

  25. Morsche,

    hat jemand eine Idee wo man in Gladbeck gescheit Bundesliga (zur Not halt Konferenz) schauen kann?

    Bedankt

  26. Jetzt, wo‘s doch läuft, sollte Hellboy mal die nächste Marketingrakete zünden: „Wags & Swags“ mit Kevins Isabel, Toms Heidi und Helene wird jetzt beim Heimatbesuch ihres neuen Lovers als echter Eppertshäuser Bub auch wirklicher SGE Fan. Noch den Sebi Vettel in eine gemeinsame Loge und die Titelseiten von Bunte und Gala wären unser. So geht‘s Business.

  27. @ 19 CE Ich vermute einmal, dass wir mit Hinteregger an Stelle von Abraham spielen. Dieser ist ja offenkundig nicht fit, und wenn Hütter Russ als hinreichend guten Ersatz für Abraham einschätzen würde, dann hätten wir Hinteregger nicht holen müssen.

  28. Kärber, mach das Erste an

  29. ZITAT:
    “@ 19 CE Ich vermute einmal, dass wir mit Hinteregger an Stelle von Abraham spielen. Dieser ist ja offenkundig nicht fit, und wenn Hütter Russ als hinreichend guten Ersatz für Abraham einschätzen würde, dann hätten wir Hinteregger nicht holen müssen.”

    Ich stimme Dir grundsätzlich zu aber Hinti ist halt Linksfuß und vor allem noch null mit den Nebenleuten eingespielt. Daher halte ich dieses Wochenende es nicht für unmöglich, dass Adi noch mal Russ den Vorrang gibt. Wir werden sehen.

  30. “…..Und der Kicker macht da gerne mit.”

    Wobei sie aus meiner Sicht primär berichten und in der eigenen Einschätzung die Schuld nicht allein beim Spieler abladen. Zumindest interpretiere ich diese Passage so:

    “…In einzelnen Punkten hat Hinteregger durchaus Recht
    Es tut gut, wenn Spieler Mut zur Meinung haben. Mit seiner Kritik am Trainer schoss Hinteregger jedoch über das Ziel hinaus. Das täuscht allerdings nicht darüber hinweg, dass er in einzelnen Punkten durchaus Recht hat: Der Abwärtstrend beim FCA hält seit Anfang 2018 an. Und Baum gelang es zuletzt nicht, eine Taktik zu finden, die das Team in der aktuellen Situation stabilisiert…”

    Wie auch immer, wir wissen nichts und es ist halt ein seltsames Geschäft.

    @Sportliche Seite
    Bin beim c-e, so schnell ist man in einer Verteidigung doch nicht richtig eingebunden, oder?

  31. Gerade das Rebic Tor aus einer anderen Perspektive auf Sky gesehen. Rode hat auch nicht gejubelt. Da ist der Wurm drin.

  32. ZITAT:
    “Kärber, mach das Erste an”

    Hä? Die zeigen irgendwas mit Schlittschuhen, Und die haben schon wieder Gummianzüge an.
    Wintersport ist wirklich widerlich. Kein Styyyle.

  33. Ah …. um 11 gabs Doppelsitzer der Knaben. Geil.

  34. ZITAT:
    “Gerade das Rebic Tor aus einer anderen Perspektive auf Sky gesehen. Rode hat auch nicht gejubelt. Da ist der Wurm drin.”

    Heutzutage muss man ja mit dem Jubeln immer auf die Zustimmung des VA warten.

  35. ZITAT:
    “Ah …. um 11 gabs Doppelsitzer der Knaben. Geil.”

    Mit Sieg von Österreich. Wir sind die Besten im hautengen Latexrutschen.

  36. @31 ce
    Dafür ist Hinteregger wesentlich schneller als Marco. Gegen die schnellen Dortmunder ist das nicht unwichtig.

  37. Danke für den gestrigen Gastbeitrag. Und heute, gebt alles, dreier gegen diesen Shice BvB wär echt knorke.

  38. Pressekonferenzen Nagelsmann Funkel stelle ich mir als Ausbund der Scheinheiligkeit vor.

  39. Ein erfahrener Bundesliga und Nationalspieler sollte in der Lage sein sich einzufinden in ein neues Team.
    Interessant wird auch die Mittelfeldkombi und ob die drei Stürmer alle spielen. Gut ist, dass Adi inzwischen einige Optionen hat und das je nach Gegner anpassen kann.

  40. Kärber und andere – wie siehts denn heute mit Gleisdreieck aus?

  41. Nasskalt?

  42. Och schade, dogfood macht nach über 15 Jahren seinen Laden zu…
    https://www.allesaussersport.d.....ag-tschus/

  43. ZITAT:
    “Kärber und andere – wie siehts denn heute mit Gleisdreieck aus?”

    Werde mal so gegen 14:30 vorbei schauen

  44. ZITAT:
    “Tritt denn diese Flugdohle in der Halbzeitshow des Superbowl auf? Nein? Dann nicht relevant.”

    Ein paar wenige Dinge sollten doch noch heilig sein! ;-)

  45. Nehme ein gutes 0:0.

  46. Mal abgesehen von schriftlichen Eingangsbeiträgen ist auch die Fotoauswahl der jüngsten Beiträge … sagen wir mal: “bemerkenswert”. Bleibt halt fürs geneigte Umfeld hier heute nur F5 und kurz Augen zu und durch. ;-)

    Für das Aufeinanderprallen dieser 2 Mannschaften im Wald heute wäre das wohl mehr als blöd. Augen auf, Hirn an und Konzentration ab Einmarsch. Hat ja in den letzten Begegnungen recht gut (und mehr als ansehnlich) geklappt. Nicht umsonst schreibselt Die Welt was von “Schlüsselspiel” für die restliche Saison und “Angstgegner” der ersten zwei in der Tabelle.
    https://www.welt.de/sport/arti.....ayern.html
    “Angstgegner” liest sich gut. Bitte heute bestätigen = Heimsiech!

  47. Habe ich schon erwähnt, dass ich den heutigen Schirri Felix Zwayer mag.

  48. Arminia…!!

  49. Ich will kein “raus mit Applaus”.

    Gute Ergebnisse sind geil. Und das können unsere doch jetzt so allmählich. Oder ?

  50. ZITAT:
    “Habe ich schon erwähnt, dass ich den heutigen Schirri Felix Zwayer mag.”

    Wer bei mir regelmässig Hasstiraden in Richtung Schwarzkittel auslöste, war der Operettentenor Fandel..
    #gutealtezeit

  51. ZITAT:
    “Morsche.
    Bzgl. Heimspiele gg. die Majas habe ich fast nur gute Erinnerungen.
    Kann mich an keine Niederlage, dafür aber an viele gute Spiele, spektakuläre Unentschieden und an süße Siege erinnern.
    Warum soll das nicht so weiter gehen.
    Die haben Respekt vor uns, also wechhaun!”

    Mein Highlight war ja, als mein Liebling Lothar Blusch und die Emma auf dem Weg in die HZpause spucketechnisch die Klingen gekreuzt haben,
    Wie’s ausging, weiss ich aber nimmer…

  52. “Mein Highlight war ja, als mein Liebling Lothar Blusch und die Emma auf dem Weg in die HZpause spucketechnisch die Klingen gekreuzt haben,
    Wie’s ausging, weiss ich aber nimmer…”

    Gespuckt wurde wohl schon auf dem Spielfeld, der Platzverweis für Blusch erfolgte aber erst in der Halbzeit.

    http://www.eintracht-archiv.de.....-27st.html

  53. ZITAT:
    “Mein Highlight war ja, als mein Liebling Lothar Blusch und die Emma auf dem Weg in die HZpause …”

    Wohl Peter Blusch – nicht Lothar Schämer
    Der erste BL-Spieler, der in einer Saison zweimal vom Platz geflogen ist.

  54. Der Markus Kreuz..
    Steht jetzt in Ingelheim hinterm Tresen, zappt das Bier und bringt die Pizza auf den Tisch. Sympathisch..
    (FR)

  55. Sachsenhaeuser, danke, Peter natürlich, oh wie peinlich….Kopp net beinander…

  56. Grüße an alle Blog-Ger die die S- Bahn gerade verlassen haben.
    Viel Spaß!
    Werde mit dem Ohr am Radio sein.

  57. vicequestore patta

    Also ich finde die Helene ja prima. Bloß ihre Musik nicht, aber das macht ja nix

  58. Hinteregger + N’Dicka, vorne volle Lotte.

    lt. Kicker

  59. ZITAT:
    “Hinteregger + N’Dicka, vorne volle Lotte.

    lt. Kicker”

    und laut Eintracht twitter

  60. Der Hase stellt die schon

  61. Trapp, NDicka, Rebic, Fernandes, Jovic, Haller, Kostic, Hinteregger, Rode, Hasebe, Da Costa
    https://twitter.com/Eintracht/.....3958164480

  62. Zu offensiv. Meine Meinung.

  63. ZITAT:
    “Zu offensiv. Meine Meinung.”

    Da will einer gewinnen. Mag ich. Auch wenn‘s schief geht.

  64. Äusserst mutig…
    Gegen Sancho/Pisczek und Guerriero/Hakimi nur mit dem einen Flügelspieler. Wird interessant.

  65. ZITAT:
    “Zu offensiv. Meine Meinung.”

    Wir gewinnen der Ce sagt das taugt nix

  66. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wir gewinnen der Ce sagt das taugt nix”

    Wär mir recht.

  67. Naja, Stressfußball.
    Bereits vor dem Anpfiff Stress fürs Umfeld.
    Spektakel !

  68. Zu klein…Borussias Innenverteidiger

  69. ZITAT:
    “Da will einer gewinnen. Mag ich. Auch wenn‘s schief geht.”

    Unentschieden wär auch blöd in dem Spiel. Nutzt beiden Mannschaften nicht. Deshalb bin ich mit alles oder nichts einverstanden.

  70. ZITAT:
    “Zu klein…Borussias Innenverteidiger”

    Da ist was dran, könnte sich bei Standards zu unseren Gunsten als Vorteil erweisen. Alternativen hat der BVB allerdings derzeit verletzungsbedingt keine.

  71. (P)hiladel(P)hia Eagle

    Happy Groundhog Day !
    Wärmer wirds bald.
    https://www.google.com/amp/s/w.....spring.amp

  72. Könnten viele Tore fallen heute. 3:2 sag ich mal.

  73. Crunchtime, Heimsieg!

  74. Ich hoffe wir gewinnen, getippt habe ich für die Majas, also wird ein unentschieden.

  75. Hoffentlich ist Rode nicht übermotiviert …

  76. Bildregisseur offensichtlich BVB fan

  77. Ich hab ja kein gutes Gefühl z. Zt. bei DdC, verausgabt in der Hinrunde.

  78. Erste Pass, gleich Scheiße…

  79. ZITAT:
    “Hoffentlich ist Rode nicht übermotiviert …”

    Oder der Ante….

  80. ZITAT:
    “Erste Pass, gleich Scheiße…”

    Immerhin direkter wachmacher

  81. Sch… ade

  82. Wieder überragend vom Helmut gemacht.

  83. Umhimmelswillen geht das ab. Das ist nicht mehr mein Fußball.

  84. Mann, da muss der Dany den Torwart mit einschiessen.

  85. ZITAT:
    “Umhimmelswillen geht das ab. Das ist nicht mehr mein Fußball.”

    Man traut sich ja kaum in die Küche…schlimm.

  86. 0:0 geht das nicht aus.

  87. Lass die Arme weg. Kerl,Kerl,Kerl.

  88. Tempolimit ist heute eher nicht so angesagt ?

  89. Der Witzl ist leider bisschen gut

  90. Wir verdaddeln den Schwung, die schauen sich das an und irgendwann klingelt es dann.

  91. Genau solche Pässe!

  92. Klar das Bein gestellt.

  93. Warum sieht der blinde Linienrichter das Foul an Haller nicht?

  94. Auf den Fuss treten pfeifft Zwayer grundsätzlich nicht.

  95. Hauptsache, er hat im Pokalendspiel nicht gepfiffen.

  96. Dortmund nicht zu 100% stabil… draufgehen

  97. Pressing funktioniert besser als gegen Graupengegner.

  98. Ausgemurmelt, kotz

  99. Ohne Worte…

  100. wer so offensiv gegen den BVB antritt muss sich nicht wundern.

  101. Da Costa läuft schon zurück wie in der 118. Minute.

  102. Dortmund kann ja nicht alles und immer gewinnen. Die dürfen gerne heute mit dem Nicht-gewinnen anfangen.

  103. zauberpass Rode?

  104. Ich hoffe, dass der Hinteregger nichts Gutes über unseren Trainer sagen kann.

  105. e das Problem ist weiter die Doppel 6.

  106. Wenn wir so weiterspielen, kriegen wir sechs Stück.

  107. Hoch gewinnen wir das nicht mehr.

  108. da haben wir mit Rode und Fernandes schon ne defensive doppel 6 und trotzdem Scheunentor

  109. In der Mitte sitzt der Wurm

  110. NairobiAdler unterwegs

    Haben wir eine Abwehr?

  111. Das ist immer wieder derselbe Spielzug über unsere scheunentoroffene linke Abwehrseite!

  112. Erinnert an den Auftritt gegen die Orks.

  113. ZITAT:
    “e das Problem ist weiter die Doppel 6.”

    Ja, solange bei uns Fernandes oder deGuzmann spielen, sind wir zu schlecht für richtige Gegner.

  114. Problem ist halt nur, Top Mittelfeld kostet 15+

  115. 117

    das sit ja das Problem das diese beiden nach vorne nicht entlasten. Da müsste ein anderer Typ wie Stendera her, der aus dieser Position auch mal nach vorne entlasten kann,

  116. Es ist doch immer wieder erstaunlich, wie viele Eintrachtmitglieder ihren Dortmunder Kumpels mit Karten aushelfen.

  117. Die gelbe Karte in der zehnten Minute war schon die Vorentscheidung.

  118. Jovic spielt wie ne Wurst heute.

  119. Wieviel Torschüsse haben wir bis jetzt eigentlich schon wieder zugelassen?

  120. Mal bisschen Ruhe in den Stress bringen…

  121. Die fallen aber auch schnell…

  122. Aufbau 5-

  123. Wenn man sie lässt, nehmen sie dich auseinander.

    Da will sich jemand auf die eigene Stärke verlassen. Hätte ja auch beinahe geklappt, wenn Da Costa….

  124. UmHimmelsWillen – wie geht der nicht rein

  125. Kommt. Hört auf. Wenn der nicht sitzt, dann kommt nichts mehr.

  126. Eklatante Abschluss-Schwäche heute.

  127. ZITAT:
    “Wieviel Torschüsse haben wir bis jetzt eigentlich schon wieder zugelassen?”

    6

  128. NUN ABER !!!

  129. WAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAHHH!!!

  130. da ist die Wurst

  131. wenn man aber auch sooooo will!

  132. Die Hand war im Abseits.

  133. Was für ein Spiel !

  134. NairobiAdler unterwegs

    Verdient in dieser Phase

  135. ZITAT:
    “Jovic spielt wie ne Wurst heute.”

    Tja, lauter Experten…..

  136. Darf man mit der Hand seit heute ein Tor erzielen?

    Oder warum wird das thematisiert?

  137. Spitzen Spitzenspiel.

  138. @141
    Der hat mich gehört.

  139. kann man NDicka und Hinti nicht tauschen, mir scheint NDicka ist mit dem rechten Fuss ein bisschen besser

  140. Der BVB spielt heute hinten oft wie eine Schülermannschaft, viele unforced errors. Gut, dass wir das jetzt endlich mal nutzen können. Weiter so.

  141. Wackeln die Hummeln grade?

  142. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wieviel Torschüsse haben wir bis jetzt eigentlich schon wieder zugelassen?”

    6″

    Mittlerweile haben wir aber auch 8 abgegeben;-)

  143. Sollen sie sich doch wirrmotzen

  144. Was für Memmen die Doofmunder

  145. Da, wo er sich den Kopf gehalten hat, wurde er jedenfalls nicht getroffen.

  146. Oh Mann, Rebic verstolpert heute alles.

  147. ZITAT:
    “Oh Mann, Rebic verstolpert heute alles.”

    Voll die Wurst ;-)

  148. ZITAT:
    “Der BVB spielt heute hinten oft wie eine Schülermannschaft, viele unforced errors. ….”

    Nicht ganz so neu – die wackeln öfter mal. Eher überraschend, dass meist relativ wenig draus gemacht werden kann.

  149. Wurstfachgeschäft?

  150. Bitte kein Gegentor mehr vor der Pause!

  151. ZITAT:
    “Wurstfachgeschäft?”

    Nonvegane Beschimpfungen scheinen zu funktionieren

  152. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Oh Mann, Rebic verstolpert heute alles.”

    Voll die Wurst ;-)”

    Es gelingt ihm halt nix, aber vielleicht wird es ja noch.

  153. Stollen am Kopp…

  154. Dieser Kommentator ist doch ne Wurst. Rode kann da überhaupt nichts machen.

  155. Der Friedrich ist auch ne blinde Wurst.

  156. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Oh Mann, Rebic verstolpert heute alles.”

    Voll die Wurst ;-)”

    Es gelingt ihm halt nix, aber vielleicht wird es ja noch.”

    Wie bei Jovic. Voodoooo!

  157. So ein mistiger sky reporter…. Erst Rode ein foul zu unterstellen… Dann Fernandes… Tatsächlich tritt er in den Rasen

  158. Aus meiner Sicht hat sich die offensive Aufstellung vom Adi bis jetzt als richtig erwiesen. Nur mal so.

  159. Rebic wird noch treffen. Investiert heute viel. Blöd das unser ZM schon zweimal gelb hat.

  160. ZITAT:
    “Aus meiner Sicht hat sich die offensive Aufstellung vom Adi bis jetzt als richtig erwiesen. Nur mal so.”

    Hätte auch leicht nach hinten los gehen können. Aber mir ist so lieber.

  161. Rode 3mal Gelb in 5 Halbzeiten. Normalerweise bleibt der jetzt drin.

  162. Gaci wird noch für Seppl kommen.

  163. Wäre schade, Rode spielt nämlich nicht schlecht.

  164. Rebic spielt gut, Rode sehr gut. Hasebe hat leider noch nicht die Hinrundenform.
    Man kann noch zufrieden sein, die gelben Karten für unser Mittelfeld sind für mich auch das größte Problem und man muss befürchten, dass uns das die Partie kosten kann.

  165. Die beste Torquote eines BuLi-Spielers in mehr als 20 Einsätzen?
    Jovic.
    https://twitter.com/OptaFranz/.....8787749888

  166. Gaci UND Rode wär mal einen Versuch wert

  167. Immer zeigen sie den Dortmund Block…. tststs

  168. Man steht heute aber ganz schön tief hinten drin. Verteidigen zwischen Mittellinie und Torraum wäre vielleicht nicht verkehrt. Jedenfalls nervenschonender.

  169. NairobiAdler unterwegs

    Musser mehr draus machen

  170. NairobiAdler unterwegs

    SGE jetzt überlegen

  171. NairobiAdler unterwegs

    Lel die Bauern

  172. @187: und genau das macht mir Angst

  173. Ich finde die Ausrichtung gut. Dem BVB den Ball überlassen, ohne gefährliche Situationen zuzulassen. Vorne gehen die Offensiven noch direkter drauf.

  174. Das wievielte Mal haben sich unsere im Angriff fast umgelaufen?

  175. Wie war das mit “Angstgegner”? Leverkusen mit dem 2:1 legt vor. Bitte nachmachen.

  176. Wolfsburg. Echt jetzt?

  177. Rode macht richtig Spaß.

  178. Diese halbgare Flankenkacke geht mir so auf den Piss. Das sieht so wie Dienst nach Vorschrift aus. Wollt ihr gewinnen oder was ?

  179. War gut, dass wir Pulisic eingewechselt haben.

  180. Wie kann ein Kommentator es schaffen 90 Minuten eine BVB Masturbation zum besten zu geben…das ist schon eklig…

  181. Mit dem 1:1 könnt’ ich leben.

  182. Rode saustark….trotz gelb…sein bislang bestes Spiel !

  183. Konzentration lässt nach. Auf beiden Seiten. Verständlich.

  184. @198
    Ja, eine ganz blinde Bratwurst der Typ.

  185. NairobiAdler unterwegs

    ZITAT:
    “Mit dem 1:1 könnt’ ich leben.”

    Nominell ja. Mittlerweile ist da aber heute mehr drin. Gerade daheim

  186. Tja. Kunst, brotarme gegen Schritt, großer.
    Ein Unentschieden würde dem BVB mehr nutzen, sollten der FCBäh Punkte liegen lassen.

  187. Die Bayern scheinen Dortmund befriedet zu haben.

  188. Warum haben wir keine Belgier? Wir brauchen Belgier!

  189. nicht das pummelchen

  190. Ein Sieg gegen einen der ersten Vier…wäre wichtig…

  191. Ich wäre dann so langsam bereit für den Siegtreffer.

  192. Abpfeifen, ihr….

  193. Lucky Punch, Eigentor, Kullerball … egal: Ich möchte bitte einen Dreier für UNS!

  194. Warum vier Minuten?

  195. Die Orks verlieren ,hähä.

  196. ZITAT:
    “Warum vier Minuten?”

    Damit zum drölfzigesten Mal ne kurze Ecke nix bringt.

  197. ZITAT:
    “Die Orks verlieren ,hähä.”

    Finde ich nicht gut. Sitzen uns die Leverkusener dichter im Nacken.

  198. Bin zufrieden. Und den Dortmundern nützt der Punkt auch. Irgendwie.

  199. Da war mehr drin, aber auch weniger

  200. Adi Hütter, Trainerfuchs

  201. Pünktchen.

  202. Punkt wird gerne mitgenommen.

  203. Nürnberg und Düsseldorf hellen den Punkt noch etwas auf.

  204. NairobiAdler unterwegs

    Waren die 2. HZ klar überlegen. Wäre mehr drin gewesen. Daher bin ich enttäuscht

    Das ist nicht das wofür ich gestern am Grab Jesu gebetet habe

  205. Den Falette sehen wir nicht mehr so oft.

  206. @215

    Stimmt, du hast Recht.Ich denke aber auch nie nach, ich
    Bratwurst.

  207. NairobiAdler unterwegs

    ZITAT:
    “Punkt wird gerne mitgenommen.”

    Das war ein Heimspiel!!

  208. Wenn diese dämlichen kurzen Ecken abgerechnet werden…Rode überragend…Rebic, da Costa…und nach Eingewöhnungzeit auch Hinteregger richtig gut…da geht was…

  209. Deutliche Leistungssteigerung. Alle engagiert und gut. Bin mit dem Spiel und dem Ergebnis sehr zufrieden.

  210. Ndicka sehr stark, Rode ein Gewinn

  211. “Das ist nicht das wofür ich gestern am Grab Jesu gebetet habe”

    Beten wird überschätzt.

  212. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Die Orks verlieren ,hähä.”

    Finde ich nicht gut. Sitzen uns die Leverkusener dichter im Nacken.”

    Die Pillen hatten gegen Gladbach in HZ 2 viel Pech im Abschluss, die scheinen mir klar im Aufwärtstrend zu sein, leider.

  213. Ergebnis hilft uns weiter. Wichtig ist, dass wir in den Spielen gegen die starken Gegner oben dran bleiben.

  214. ZITAT:
    “Deutliche Leistungssteigerung. Alle engagiert und gut. Bin mit dem Spiel und dem Ergebnis sehr zufrieden.”

    Unterschreib. Ein mutiger und beherzter Auftritt war das heute.

  215. Das war stark heute.
    Ich finde die Abwehr ist mit Hinteregger stärker geworden.

  216. Nach der Umstellung auf zwei Spitzen waren wir deutlich stabiler. Vielleicht ist gegen die absoluten Topteams die komplette Büffelherde doch etwas gewagt. Erste HZ war doch ziemlich offen..aber sonst eine rundum runde Leistung.

  217. Wer heute meckert, den kann ich nicht verstehen. Gegen den kommenden deutschen Meister verdient einen Punkt geholt. Beherzte Leistung.
    Warum so viele für Leverkusen im Stadion gejubelt haben kann ich nicht verstehen.

  218. Hinteregger hat sich nach schwachen Start sehr gesteigert im Spiel. Bin mal gespannt, wie Abraham zurück ins Team kommen will.

  219. Gaci fand ich auch gut in der kurzen Zeit, in der er mitgewirkt hat.

  220. “Warum so viele für Leverkusen im Stadion gejubelt haben kann ich nicht verstehen.”

    Das waren vor allem die BVB-Fans.

  221. Das war heute absolut das Rode Feeling von vor ein paar Jahren.
    Als wäre keine Zeit vergangen. Auch wenn er in ein paar Wochen wieder im Krankenhaus liegt, werde ich mich gerne daran erinnern.

  222. Und natürlich diejenigen, die immer Schadenfreude empfinden, wenn den Bayern die Lederhosen ausgezogen werden.

  223. Ich denke wir kommen so langsam in Form und 2.HZ war für Hütter vielleicht ein Hinweis um gegen Leipzig und die Fohlen nur mit 2 vorne zu beginnen.

  224. @ 235 + 1, Danke CE hierfür. Dank auch an Favre, dass er Sancho ausgewechselt hat. So leid es mir tut, den Stender werden wir wohl, wenn überhaupt, nur auf unserem selbstverständlichen Weg nach Baku sehen.

  225. Hinti war für 1 Training mit der Mannschaft ok, dass wird aber noch deutlich besser werden, alles richtig gemacht. Und hoffen, das Toure bald dem Danny mal ne Pause verschaffen kann.

  226. ZITAT:
    “Wer heute meckert, den kann ich nicht verstehen. Gegen den kommenden deutschen Meister verdient einen Punkt geholt. Beherzte Leistung. (…)”

    Ich mecker doch garnicht.
    Ja, wir hatten in HZ1 Glück, dass der BVB nicht höher in Führung ging. Aber dass wir aus den sich uns bietenden Chancen nicht mehr rausholen konnten, führt halt zu meinem Grummeln. Da waren die unsrigen schon verwöhnter vom Fußballgott (oder wem auch immer). Gut, ich somit auch.
    Aber dass nach wie vor meist unsere Standards eher Marke “nett, aber ungefährlich” betitelt werden müssen, nehme ich halt so hin. Ändern kann ich’s nicht.
    Ja: Beherzte Leistung und verdienter Punkt.

  227. Empfehlung:
    Eingangsbeiträge erst nach dem Spiel lesen.

  228. Hat einer/eine gefroren?

  229. ZITAT:
    “”Warum so viele für Leverkusen im Stadion gejubelt haben kann ich nicht verstehen.”

    Das waren vor allem die BVB-Fans.”

    Leider nein. Viele von uns können nicht die Tabelle lesen.

  230. Rode: 3 Spiele,3 gelbe Karten…….

  231. Fast so viele gelbe Karten, wie die Eintracht bei Dir im Tippspiel bisher an Punkten gesammelt hat…

  232. “Leider nein. Viele von uns können nicht die Tabelle lesen.”

    Ich nehme an, Du hast auch meine #241 gelesen.

  233. ZITAT:
    “Rode: 3 Spiele,3 gelbe Karten…….”

    Und?

  234. ZITAT:
    “Auch wenn er in ein paar Wochen wieder im Krankenhaus liegt, werde ich mich gerne daran erinnern.”

    Das ist einer der mit Abstand dümmsten Kommentare, die ich in den letzten Jahren hier gelesen habe.

  235. mit Gacicnovic wurde es im Mittelfeld ausgeglichener, Rode überrragend, Hinteregger ausgebuffter Typ.

  236. Der Favre hat den Wolfi noch nicht einmal zu seinem Ex-Verein mitgenommen. Zu schlecht? Oder ist der Junge verletzt? In manchen Situationen hätte der Wolf mehr draus gemacht. Also kommt mir so vor.

  237. ZITAT:
    “Hinteregger ausgebuffter Typ.”

    Ja. Aber man hat schon gesehen, dass er den rechten Fuss nur hat um nicht umzufallen.

  238. Bin zufrieden, 5.Platz verteidigt, die letzten beiden Spiele je um 1 Punkt besser als in der Hinrunde.Gut gegen eine der technisch versiertesten Mannschaften Europas gegengehalten.
    Rode hat klare Aufwärtstendenz, die Arschruhe von Hinti – trotz des Wirbels um seine Person – gefäll.
    Kostic war auch wieder besser drauf und schön dass wir jetzt auch mal einen back up für den armen Danny haben.

  239. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Auch wenn er in ein paar Wochen wieder im Krankenhaus liegt, werde ich mich gerne daran erinnern.”

    Das ist einer der mit Abstand dümmsten Kommentare, die ich in den letzten Jahren hier gelesen habe.”

    Anscheinend hast du ihn nicht einmal verstanden.
    (Deshalb nur für dich die Übersetzung meines kompletten (!) Kommentars:
    Ich finde es toll, dass Rode zurück bei uns ist, und selbst wenn seine Verletzungsanfälligkeit erneut für einen Ausfall sorgt, habe ich mich gefreut, dass er wieder bei uns war.)
    Oder dein Drang andere zu beleidigen ist wieder zu stark.
    Du bist nach wie vor das Widerwärtigste, was hier rumläuft.

  240. Zurück vom Wald und da beste Rückrundenspiel bis dato gesehen. Deutlich gesteigert zu im Vergleich zu Bremen und Freiburg. Hinti ein Gewinn. Unentschieden? Nach der ersten Hälfte ok, nach der zweiten hätte ich gerne noch einen halben Fleisspunkt und einen halben Kampfpunkt dazu.
    Alles in allem – zufrieden.

  241. 259

    sei doch mal ehrlich wenn du deinen Kommentar mal selbst liest, so muss es auch dir auffallen, das man daraus liest, der ist ja eh bald wieder mit ner Verletzung im Krankenhaus,

  242. ZITAT:
    “259

    sei doch mal ehrlich wenn du deinen Kommentar mal selbst liest, so muss es auch dir auffallen, das man daraus liest, der ist ja eh bald wieder mit ner Verletzung im Krankenhaus,”

    Ich habe vom Rode Feeling geschrieben, das wieder zurück ist.

  243. ich finde es momentan einfach alles gut “tu felix austria” freue mich einfach auch wenns heute scheiss kalt im wald war

  244. ZITAT:
    “259

    sei doch mal ehrlich wenn du deinen Kommentar mal selbst liest, so muss es auch dir auffallen, das man daraus liest, der ist ja eh bald wieder mit ner Verletzung im Krankenhaus,”

    Eben

  245. Makoto Hasebe ist mein neuer Franco Baresi.

  246. Meine Güte, macht aus dem “wenn” ein “falls”, dann wird relativ klar, was der Rode-Kommentar sollte.

  247. Rot gegen Nübel und Fährmann zurück ins Tor.
    Mal ein “Aufreger” in der Abendpartie.

  248. “… und schön dass wir jetzt auch mal einen back up für den armen Danny haben.”

    Ich weiß nicht, was Ihr immer mit dem armen Danny habt. Und dass der mal ‘ne Pause bräuchte und so. Ich kann das nicht feststellen. Der sprüht doch vor Spielfreude und kommt mir keineswegs erholungsbedürftig vor.

    Und das Ausgleichstor war doch fast eher sein Verdienst als der des Torschützen.

  249. ZITAT:
    “”… und schön dass wir jetzt auch mal einen back up für den armen Danny haben.”

    Ich weiß nicht, was Ihr immer mit dem armen Danny habt. Und dass der mal ‘ne Pause bräuchte und so. Ich kann das nicht feststellen. Der sprüht doch vor Spielfreude und kommt mir keineswegs erholungsbedürftig vor.

    Und das Ausgleichstor war doch fast eher sein Verdienst als der des Torschützen.”

    +1

  250. Also ein Hrgota hätte den wahrscheinlich nicht reingemacht aber klar war die Flanke gut.

  251. ZITAT:
    “ZITAT:
    “259

    sei doch mal ehrlich wenn du deinen Kommentar mal selbst liest, so muss es auch dir auffallen, das man daraus liest, der ist ja eh bald wieder mit ner Verletzung im Krankenhaus,”

    Ich habe vom Rode Feeling geschrieben, das wieder zurück ist.”

    Rode Feeling im Krankenhaus. Völlig daneben.
    Bei Kritik dann noch andere beleidigen. Nun ja.

  252. @269 Merseburger
    DaCosta könnte noch wirkungsvoller sein, wenn er das ein oder andere Mal noch ein wenig weiter läuft, bevor er flankt. Er ist 26, oder? Da kann er sich ja noch etwas weiter entwickeln.

  253. ZITAT:
    “Also ein Hrgota hätte den wahrscheinlich nicht reingemacht aber klar war die Flanke gut.”

    Ich meine nicht nur die Flanke, sondern schon vorher, wie er sich da den Ball da erobert hat.

  254. Also mir war heute nicht kalt im Wald, weil ich so oft aufstehen musste … besser: durfte.
    Augenschmaus das Spiel. Von beiden Seiten. Rode und Hinteregger klare Verstärkung.
    Und unser neuer Capitano war herausragend. Hätte ich nie erwartet, dass ich den mal so feiern würde.
    Chapeau Gelson!

  255. 269/270: bei aller wertschätzung (er war und ist ein mich sehr positiv überraschender einkauf) – er macht extrem viel dampf nach vorn, er läuft aber (mit zunehmender spielzeit) immer öfter rückwärts hinterher. er hat in beiderlei hinsicht etwas erfrischend “unbedarftes”. also: plädoyer für backup und pausen für DdC, weil er sich die verdient hat.

  256. “Er ist 26, oder? Da kann er sich ja noch etwas weiter entwickeln.”

    Na klar kann er sich weiter entwickeln. Das hat ja mit meinem Kommentar #269 nichts zu tun.

  257. ZITAT:
    “… Er ist 26, oder? …”

    25. Bis Juli. *klugscheiss off*

  258. “also: plädoyer für backup und pausen für DdC, weil er sich die verdient hat.”

    Ich habe nicht den Eindruck, dass der eine Pause will. Und auch nicht, dass er eine braucht.

  259. Gladbach hat aber auch einen Lauf.

  260. ZITAT:
    “Ich habe nicht den Eindruck, dass der eine Pause will. Und auch nicht, dass er eine braucht.”

    Ich fand ihn heute phasenweise wieder bockstark wie in der Hinrunde.

  261. Ein Spieler will spielen.
    Und eine Pause hat man sich verdient, weil man schlecht spielt.

  262. übrigens @242/250: ich kann dreierlei tun, a) desinteressiert schweigen, b) die Bayern bejubeln/bedauern, c) LEV bejubeln/bedauern. ich entscheide mich für c), obwohl ich die tabelle lesen kann.

  263. @269 Merse. NIcht missverstehen, Danny hat ein gutes Spiel gemacht, fand nur dads er gegen Schluss ganz schön gepumpt hat und so ein paar Bälle vetpasst hat

  264. ZITAT:
    “Gladbach hat aber auch einen Lauf.”

    Dutt nach Schalke?

  265. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich habe nicht den Eindruck, dass der eine Pause will. Und auch nicht, dass er eine braucht.”

    Ich fand ihn heute phasenweise wieder bockstark wie in der Hinrunde.”

    Ebent!

  266. Wie lang darf Tedesco noch?

  267. Dann mansplaine ich mal, Mädels – ein gerechtes Unentschieden, das eigentlich 3:3 hätte ausgehen müssen. Und in etlichen Teilen von HZ1 und auch HZ2 hat man gesehen, dass uns Dortmund einige Klassen über ist (was aber egal ist, wenn man die Kirsche nicht reinmachen tut) und verdient Meister werden wird. Wir sind aber auf einem guten Weg, sowas wie diesen Witschel bräuchten wir aber noch.

  268. Hihi, Reus sagte, das sei das schwerste Spiel der Saison gewesen.

  269. 10 minütige Zusammenfassung auf Spanisch, bisher nicht von youtube gelöscht: https://www.youtube.com/watch?.....deY7cPNj3I

    Alles in allem ein gutes Spiel, Rode stark, Hintergger souverrän. Hoffen wir das Beste für Leipzig.

  270. Ich will den Belgier. Was für ein geiler Kicker. Sogar mit Frisur.

  271. @289 Danke
    sorry für den Fehler

  272. Wenn die Biene Maja unser Trio hätte, könnten die in Europa ganz vorne mitspielen. Das Alcacer ist als Joker effektiver. Aber wer will schon so als ewiger Joker leben.

  273. konnte nie verstehen, das der Witzel nicht bei einem Superclub wie Barca und Co untergekommen ist..

  274. ZITAT:
    “Ich will den Belgier. Was für ein geiler Kicker. Sogar mit Frisur.”

    Wegen der Frisur. Den erkennt man wenigstens gleich.

  275. Wenn Dortmund platz hatte, dann haben die schon verdammt schnell gespielt. Das waren aber nur 20 Minuten in der ersten Halbzeit. Davor und danach haben wir die kaum zur Entfaltung kommen lassen. Das war schon sehr stark von uns.

  276. ZITAT:
    “übrigens @242/250: ich kann dreierlei tun, a) desinteressiert schweigen, b) die Bayern bejubeln/bedauern, c) LEV bejubeln/bedauern. ich entscheide mich für c), obwohl ich die tabelle lesen kann.”

    Leverkusen bejubeln? Wirklich? Kann ich nicht nachvollziehen.

  277. ZITAT:
    “Ich will den Belgier. Was für ein geiler Kicker. Sogar mit Frisur.”

    wo sollte das nur hinführen, wenn wir so einen im Mittelfeld hätten, schon wieder vergessen wo wir herkommen?

    Man sollte mit dem zufrieden sein, was man hat.

  278. ich verstehe das schon, eine Bayern niederlage ist das höchste eines Spieltages.

  279. und wenn man dann die heiligen zwei Könige auf der Tribüne sieht, herrlich.

  280. ZITAT:
    “Ich will den Belgier. Was für ein geiler Kicker. Sogar mit Frisur.”

    Klar, die Frisur ist schon ein echter Bonus, aber was Belgier angeht… den Hazard von Gladbach würd Ich auch gern haben wollen.

  281. Warum war das Handspiel von Hummels eigentlich nichts für Köln? Gabs mal wieder Kaffee und Kuchen grade?

  282. nachdem sich hier mehr als drei Witsel-fans geoutet haben, darf man’s ja sagen: der war schon im hinspiel sensationell. was auffiel und auffällt: er erkämpft den ball und (nur wenig übertrieben) NIEMAND kann ihmn diesen ball bis zum abspiel wieder wegnehmen. wie er ballführend und mit tempo den körper zwischen ball und gegner schiebt, ist schon sehr sehenswert

  283. ZITAT:
    “nachdem sich hier mehr als drei Witsel-fans geoutet haben, darf man’s ja sagen: der war schon im hinspiel sensationell. was auffiel und auffällt: er erkämpft den ball und (nur wenig übertrieben) NIEMAND kann ihmn diesen ball bis zum abspiel wieder wegnehmen. wie er ballführend und mit tempo den körper zwischen ball und gegner schiebt, ist schon sehr sehenswert”

    Und genau so einen brauchen wir auch. Alles andere haben derzeit.

  284. ZITAT:
    “Und genau so einen brauchen wir auch. “

    Sag ich doch.

  285. ZITAT:
    “@269 Merseburger
    DaCosta könnte noch wirkungsvoller sein, wenn er das ein oder andere Mal noch ein wenig weiter läuft, bevor er flankt. Er ist 26, oder? Da kann er sich ja noch etwas weiter entwickeln.”

    Kostic hätte auch zwei, dreimal an die Grundlinie gehen können…

    Aber selbst bei der vierten Zusammenfassung in verschiedensten Kanälen: war ein sehr gutes Spiel der SGE. Dass die Dortmunder über ein Unentschieden froh sein dürfen, hätte ich gestern nicht gedacht.

  286. Ach herrje, das witsel ein geiler kicker ist und mit ziemlicher Sicherheit das wichtigste Puzzlestück des Dortmunder Aufschwungs war/ist, hat sich aber mittlerweile schon bis ins hinterste Nest rumgesprochen. Er spielt aber immer noch für den heutigen Gegner von daher gibt es jetzt auch keinen Grund feuchte Höschen zu bekommen.

    Was da Costa angeht, so mag er heute vielleicht noch gerannt sein, gegen Ende der Hinrunde war ich aber durchaus geneigt ihn nach den Spielen ins Sauerstoffzelt zu packen und man sah ihm einfach an, dass auch die mentale frische fehlte, das Spiel gegen Bayern mal exemplarisch hier genannt. Insofern war ein Backup für ihn wirklich dringend notwendig und da hat man gut eingekauft denke ich.

    Ansonsten : rode heute stark und auch hinteregger fand ich gut, wenn man bedenkt, dass der vor ein paar Tagen noch in Augsburg war.

    Zudem möchte ich mich der 267 von Kunibert anschließen. Man kann auch aus allem ein riesendrama machen, wenn man denn unbedingt möchte.

  287. Das beste an diesem! So ow

  288. ich habe mich zwischendurch immer wieder mal gefragt, am meisten in der ersten Viertelstunde, wann ich zuletzt so ein klasse Spiel gesehen habe. Vom Gegner, aber auch von uns. Wenn man bedenkt, wieviele Millionen Kosten zwischen diesen beiden Kadern liegen, war das eine unglaubliche Leistung der Unseren.

  289. Sehr richtig Egon.

  290. “Warum war das Handspiel von Hummels eigentlich nichts für Köln? “

    Das habe ich mich auch gefragt. Klar war der aus kurzer Distanz angeschossen. Aber mit “Vergrößerung der Körperfläche” braucht mir ab heute keiner mehr zu kommen.

  291. Warum war das Handspiel von Hummels eigentlich nichts für Köln?

    Weil der Hummels bei den Bayern spielt.

  292. ZITAT:
    “ich verstehe das schon, eine Bayern niederlage ist das höchste eines Spieltages.”

    ZITAT:
    “und wenn man dann die heiligen zwei Könige auf der Tribüne sieht, herrlich.”

    +1111111 ?

  293. “… gegen Ende der Hinrunde war ich aber durchaus geneigt ihn nach den Spielen ins Sauerstoffzelt zu packen …”

    Wenn Du den jetzt ein halbes Jahr pausieren lässt, dann wirst Du ihn in dem ersten Spiel, das er nach der Pause machen wird, trotzdem wieder ins Sauerstoffzelt packen müssen.

    Das wird nach jedem Spiel, das der macht, der Fall sein. Mit oder ohne Pause. Versteht Ihr, was ich meine?

    Ich teile einfach nicht die allgemein verbreitete Meinung, dass der eine Pause braucht. Und wenn man den fragen würde, ob der eine Pause braucht, dann würde er das mit Sicherheit verneinen.

  294. Ich bin mir relativ sicher dieses Spiel heute das beste Saisonspiel im Waldstadion war, was ich in diesem Jahr 2018/19 gesehen habe.
    Unglaublich flott. Unglaublich viel Wille von beiden Mannschaften. Und tatsächlich beidseits viel Qualität.

  295. ZITAT:
    “ich habe mich zwischendurch immer wieder mal gefragt, am meisten in der ersten Viertelstunde, wann ich zuletzt so ein klasse Spiel gesehen habe. Vom Gegner, aber auch von uns. Wenn man bedenkt, wieviele Millionen Kosten zwischen diesen beiden Kadern liegen, war das eine unglaubliche Leistung der Unseren.”

    Die erste Halbzeit war ein Wahnsinnstempo von beiden, die zweite war taktisch sehr anspruchsvoll. Wirklich toll wie wir da dann die Dortmunder kontrolliert haben über weite strecken. Man kann nur hoffen, dass diese Mannschaft noch ein wenig zusammen bleibt und sich weiter entwickeln kann.

    NDicka ist wirklich ein Juwel. Wie abgeklärt der heute gegen Weltklassespieler agiert hat. Mit 19 in der ersten Bundesligasaison. Der hat wirklich alles. Ruhig, technisch stark, gutes Kopfballspiel und Zweikampfstark.

  296. ZITAT:
    “Ich bin mir relativ sicher dieses Spiel heute das beste Saisonspiel im Waldstadion war, was ich in diesem Jahr 2018/19 gesehen habe.
    Unglaublich flott. Unglaublich viel Wille von beiden Mannschaften. Und tatsächlich beidseits viel Qualität.”

    Was haben die beiden Engländer dazu gesagt?

  297. @ Merseburg

    Klar, der rennt in jedem Spiel viel, da hast du schon recht. Aber frische, kann eben auch gedankenschnelligkeit sein. Da kam er mir in letzter Zeit eben doch etwas ausgepowert vor,was auch gar nicht verwunderlich ist.
    Ich hab mal geschaut, der junge hat diese Saison schon 28 Spiele gemacht. Dabei wurde er genau 2 mal ausgewechselt, einmal in der 81. Und einmal in der 57. Minute.
    Wenn du also 3 mal die Woche volle Power gehen musst und so ein bundesligaspiel ist ja auch eine Konzentrationsleistung, wird auch der Kopf irgendwann müde.

  298. “Wenn du also 3 mal die Woche volle Power gehen musst und so ein bundesligaspiel ist ja auch eine Konzentrationsleistung, wird auch der Kopf irgendwann müde.”

    Das stimmt zweifellos. Ich hätte auch Verständnis dafür. Aber bei ihm bemerke ich keinerlei Abnutzungserscheinungen.

  299. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich bin mir relativ sicher dieses Spiel heute das beste Saisonspiel im Waldstadion war, was ich in diesem Jahr 2018/19 gesehen habe.
    Unglaublich flott. Unglaublich viel Wille von beiden Mannschaften. Und tatsächlich beidseits viel Qualität.”

    Was haben die beiden Engländer dazu gesagt?”

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich bin mir relativ sicher dieses Spiel heute das beste Saisonspiel im Waldstadion war, was ich in diesem Jahr 2018/19 gesehen habe.
    Unglaublich flott. Unglaublich viel Wille von beiden Mannschaften. Und tatsächlich beidseits viel Qualität.”

    Was haben die beiden Engländer dazu gesagt?”

    The Bembel-Boys are heavy on wire !

  300. ZITAT:
    “@ Merseburg

    Klar, der rennt in jedem Spiel viel, da hast du schon recht. Aber frische, kann eben auch gedankenschnelligkeit sein. Da kam er mir in letzter Zeit eben doch etwas ausgepowert vor,was auch gar nicht verwunderlich ist.
    Ich hab mal geschaut, der junge hat diese Saison schon 28 Spiele gemacht. Dabei wurde er genau 2 mal ausgewechselt, einmal in der 81. Und einmal in der 57. Minute.
    Wenn du also 3 mal die Woche volle Power gehen musst und so ein bundesligaspiel ist ja auch eine Konzentrationsleistung, wird auch der Kopf irgendwann müde.”

    Das dürfte dann aber auch auf Kostic zutreffen, auch so um die 25/26

  301. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich bin mir relativ sicher dieses Spiel heute das beste Saisonspiel im Waldstadion war, was ich in diesem Jahr 2018/19 gesehen habe.
    Unglaublich flott. Unglaublich viel Wille von beiden Mannschaften. Und tatsächlich beidseits viel Qualität.”

    Was haben die beiden Engländer dazu gesagt?”

    Abgefahren sind sie:-)

  302. “Aber bei ihm bemerke ich keinerlei Abnutzungserscheinungen.”

    Meh…weis nicht. Hatte heute in zwei Situationen das Gefühl das er dem, ins Aus trudelnden Ball, nicht so hinterhergegangen ist wie noch in der Hinrunde. Vor allem zum Schluss, die Situation wo er rechts volkommen frei gewesen wäre, nach Flanke Rode(?). Glaube mit vollem Akku hätte versucht das Ding noch zu holen.

  303. “Vor allem zum Schluss, ….. Glaube mit vollem Akku hätte versucht das Ding noch zu holen.” Zum Schluss des Spiels ist sein Akku halt nicht mehr voll.

  304. ZITAT:
    “”Wenn du also 3 mal die Woche volle Power gehen musst und so ein bundesligaspiel ist ja auch eine Konzentrationsleistung, wird auch der Kopf irgendwann müde.”

    Das stimmt zweifellos. Ich hätte auch Verständnis dafür. Aber bei ihm bemerke ich keinerlei Abnutzungserscheinungen.”

    Ich finde auch das man merkt, dass ein kleiner Tick Spritzigkeit fehlt. Ähnlich wie bei Kostic. Was auch völlig nahvollziehbar ist. Trotzdem spielen beide sehr konstant auf hohem Niveau und mit sehr viel Einsatz.

  305. ZITAT:
    “”Vor allem zum Schluss, ….. Glaube mit vollem Akku hätte versucht das Ding noch zu holen.” Zum Schluss des Spiels ist sein Akku halt nicht mehr voll.”

    War so. Kann mich aber auch an Spiele erinnern wo er bis in die 95min voll durchgesprintet ist. Aber vielleicht war das auch nur in meiner Fantasie so.

  306. Mit Hinteregger und Rode haben wir schon nochmal den Kader in der Breite sehr aufgewertet. Wenn Toure jetzt auch noch was taugt, Chandler wieder fit ist und Torro zurück kommt, dann haben wir einen Kader wie schon langer nicht mehr. Im Grunde kann man alle Positionen fast gleichwertig ersetzen. Angefangen bei Rönnow über Abraham, Gacinovic, Torro, Williams, deGuzman bis hin zu Pacienca. Nur um nur mal ein paar zu nennen die heute nicht gespielt haben. Das sind alles Spieler die Qualität haben. Wir stehen nicht zu unrecht da oben finde ich.

  307. ZITAT:
    “Ich will den Belgier. Was für ein geiler Kicker. Sogar mit Frisur.”

    Man ließt ja, dass ein Büffel vermutlich die Herde zur neuen Saison verlassen werden wird bzw. könnte. Ist ja auch die Zielsetzung von FB. Frei zitiert: ” Für 5 Mille kaufen und fürs x-fache verkaufen”.
    Vom Ertrag dürfte zumindest ein halber Witzel drin sein. Das wäre doch was.

  308. .. da oben, ist nicht ganz oben :)

  309. ZITAT:
    “… Wir stehen nicht zu unrecht da oben finde ich.”

    Yep.
    Und so ärgere ich mich leicht – mal abgesehen von unserem heute mutig gezeigten Auftritt – über das arg dünne “Polster”, das ‘am Ende des Tages’ übrig bleibt: 5 Punkte von Platz 4 weg = 5 Punkte von Platz 10 weg. Mir ist schon klar, dass das eine “überzogene Erwartungshaltung” spiegeln mag (und ich eigentlich ehrlicherweise mit einem EL-Platz Ende Mai mehr als hochzufrieden wäre: bitte nicht weitersagen!), … aaaber:
    Mir deucht, wir haben in dieser Saison die vielleicht kurzfristig und unerwartet aufgetauchte Möglichkeit, an der CL-Quali immerhin zu schnuppern. Vielleicht ist diese auch schon wieder vorbei. Mag sein.
    Vielleicht gehören wir da auch (noch) nicht hin. Auch durchaus möglich. Oder eher wahrscheinlich. Unn?

    Dieses Team wird in der nächsten Saison so nicht wieder auf dem Platz stehen. Dieses Team kann was. Und unter Wert verkaufen will ich das auf keinen Fall.
    Was es zum Saisonende zu beweisen gilt. Und dazu hat ein kleines bisschen Glück gefehlt. Soll vorkommen. Ist halt Fußball. #habe_fertisch

  310. No.1 AugenhöheTIRILI!

  311. Europapokal!

  312. @333 nur Heute hat das kleine bisschen Glück für den 3er gefehlt. In Baku kann das ganz schnell auch mal ganz anders sein. meine meinung.

  313. Wenn man Sonntags morgens wach wird und sich als erstes überlegt, welchen Bundesligatrainer man am wenigsten mag – Rangnick, Tedesco, Nagelsmann, Kohfeld –
    dann stimmt doch was nicht mit einem ?

    Ich frage für einen Freund

  314. Morsche, Gude,
    Du hast Hecking vergessen und ich glaub eher, dass mit dene was nicht stimmt als wie mit uns.

  315. Um das Positive des gestrigen Spiels herauszuheben, es war leistungs- und ergebnistechnisch ein Selbstvertrauen stiftender Einstieg in Wochen der Wahrheit.

  316. Wenn ich das oben so alles lese, lese ich:
    “…bloß nicht wieder nach Florida, in der nächsten Winterpause…”

  317. aber, muß ja auch nicht gleich Norderney sein, Spanien vielleicht?
    Testspiel Espagnol Barcelona, uswusf.?