Eintracht Frankfurt Eintracht Frankfurt – 1. FC Nürnberg

Das wichtigste zum Spiel gleich vorab. Treffpunkt für geneigte Blog-Leser, die sich die Wartezeit auf dem Gelände des Waldstadions vor dem Spiel bei einem Plausch über aktuelle Frisurentrends, den Einfluss der Deo- und Duschgel-Mafia sowie die angesagte Schuhfarbe ein wenig verkürzen wollen: Am Getränkestand vor Block 35, ab 90 Minuten vor der Begegnung. Denn auch das Vorspiel dauert, wie man weiß, 90 Minuten – aber der Ball bleibt rund.

Was danach folgen wird dürfte eher nebensächlich sein, aber wer schon mal da ist, kann sich dann ja auch das Fußballspiel anschauen. Ist aber keine Pflicht. Dennoch die Forderung an den Trainer und sein Team

Foto: (c) Stefan, BLOG-G

Friedhelm, lass’ die Kinder spielen!

Schlagworte:

375 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Passt.

    Bin heute vor dem Spiel beim Frisör. Verspielter Frühjahrsschnitt mit leicht angedeuteter Welle. Werde danach alles geben, um am Getränkestand des Vertrauens zu erscheinen.

    Insofern stehen die Zeichen heute auf Sieg. Die jüngere Tochter hat, ohne dabei zu zögern, in zickiger Kassiererinnenmanier, ein 3:0 orakelt.

    Der zarte Hinweis auf die vielen Verletzten wurde mit einem abwertig-strafenden Blick quittiert. Die wird es mal weit bringen…

    Eurobbaboggal! Autobanhn?

  2. Wenn sie ein dreinull orakelt dann wird sie es nicht weit bringen. Dann hat sie es schon geschafft.

  3. guten morgen allerseits,

    gerne würde ich auch kommen, wohne aber zu weit weg.

    darum betrachte ich alles aus der ferne.

    ich habe mal 1:1 getippt, ich kenn doch meine schöne sge.

    sollte es doch anders kommen, um so besser.

  4. Stefan: “Friedhelm, lass die Kinder spielen.”

    Friedhelm: “1:0 oder 5:4, das ist mir egal, solange wir ein Tor mehr schießen als der Club”.

    Genau: Einfach rausgehen und gewinnen. Passt schon.

    Und ich bin nicht dabei. Keine Karte. Nicht im Stadion somit auch nicht am Getränkestand. Riesenseufzer.

  5. traber von daglfing

    was heisst hier “Guten Morgen “?

    ok. *murmmlgrumml*

    hat einer den kid gesehen, zufällig ?

  6. @Tom

    Gestern wurden hier noch Karten angeboten. Weiß nicht, ob das noch aktuell ist.

  7. @ Traber

    Ich habe gehört dieser Kid hätte die Stadt verlassen, quasi fluchtartig.

    Ich war schon draußen . Es riecht nach Sieg.

    Und für die ganz harten noch eine kleine Frühstückslektüre.

    http://www.der-betze-brennt.de.....php?t=4869

  8. traber von daglfing

    @ 7 heinz

    in welche Richtung sind sie geritten ?

  9. @ 6:

    Stefan, danke für den Hinweis.

    Weiß jemand mehr? Geht da noch was?

  10. Nach Süden. Richtung Nürnberg. Es heißt ,er will dort ein paar Galgenvögel die zu allem bereit sind abholen.

  11. traber von daglfing

    @9 tom

    ich meine die ist schon weg – müsste gestern so ab @100 gelaufen sein …

  12. traber von daglfing

    @ 10 Danke Heinz

    falls ihn noch einer sieht, sagt ihm, meine Männer und ich treiben erst noch die Herde über den Fluss und werden danach in der Nähe der Südweide Stellung beziehen.

    Das ist unsere letzte Warnung !

  13. Wo wollt ihr übersetzen Traber? In der Nähe der Franken-Furt?

    Es klingelt an der Haustür. “Oh Kid, schön dich zu sehen,äh wie gehts wilsste nen Kaffee,gerade frisch ge..”

    “Amigo”, sagte er mit leiser Stimme und kaute dabei weiter an dem Streihholz in seinem Mundwinkel. Die schmalen Lippen wurden noch ein wenig schmäler, die Augen verengten sich zu Schlitzen. “Amigo”, samtweich. Ein sardonisches Lächeln erschien auf seinem wettergegerbten Gesicht, und gleichzeitig blitzte in seiner Linken….

    Testbild !

    Zurück zum Blog.

    Feiner Nieselregen. geschätzte 8 Grad. Das reinste Caio Wetter heut.

  14. Richtig. Da blüht er auf, der Brasilianer. Wohl dem, der ein Dach über dem Kopf hat.

  15. Wen es interessiert:

    Trainer Friedhelm hat den Kollegen der FAZ für die heutigen Printausgabe ein großes Interview gegeben.

    Kurz zusammengefasst: Ein Trainer braucht nur drei Dinge: Erfahrung, Erfahrung und ….. Erfahrung.

    Aus dem Nähkästchen:

    Auf die Frage, ob das kalkuliert sei, dass nach all den Jahren während der Spiele von Gelassenheit bei ihm keine Spur sei:

    “Kalkuliert ist es selten. Nur kürzlich gegen Schalke war es kalkuliert. Da wusste ich, wir haben nur eine Chance, in dem wir die Rückkehr von …. (ihr wisst schon) … nach Frankfurt ausnutzen und Aggressivität reinbringen und das Publikum hinter uns bringen. Jones hat uns dann mit seinem Foul in die Karten gespielt. Ich stand neunzig Minuten am Rande eines Verweises auf die Tribüne, das war ein Spiel mit dem Feuer …”

    Also Friedhelm, wirklich. Na, das haben wir heute aber doch wohl nicht nötig, oder?

  16. traber von daglfing

    Spiel mit dem Feuer ?

    Na kid – wirds Dir langsam warm …

    Solltest Du es wagen den Fluss zu überqueren, kid, erwartet Dich eine heisse Überraschung…

  17. traber von daglfing

    @ 13 heinz

    genau da !

  18. traber von daglfing

    müssen jetzt erstmal die Pferde versorgen….

  19. @Tom [15]

    Interessant. Aber ob es klug ist, sowas (“Kalkuliert ist es selten. Nur kürzlich gegen Schalke war es kalkuliert.”) öffentlich einzugestehen?

  20. Morsche,

    Was en Wetter, bin mal gespannt ob heute das Stadiondach funktioniert, denn ich hatte in letzter Zeit den Eindruck, dass sich der Herr Architekt damit ein Denkmal gesetzt hat (ich habs erfunden, da isses, gehn duds nedd, aber es iss da).

    @franz ferdinand: WO-BIST-DU? Karte. Heute. Schobbe. Nörnberch. Siech.

  21. @ 19:

    Friedhelm: “Nun ja, ich meine, mit viel Erfahrung macht man nicht alles richtig, aber vieles.”

    Ab und zu lässt sich der gute Friedhelm im nachhinein eben doch mal in die Karten gucken.

    Ich denke da auch an die Begegnung gegen Hannover. Da gibt es eine spätere freimütige Äußerung von ihm, dass das im Grunde ein “Scheisspiel” gewesen sei.

  22. Morsche,

    aufwachen wird unterschätzt, ich hab´ einen Mist geträumt. 1:3-Niederlage. Unglaublich.

    @tassie

    Stefan hat recht: She did it already!

    Sehr gelungen, die Jüngste. Du solltest ein Buch über Kindererziehung schreiben.

    @traber (1)

    Geht dir schon wieder der Gaul durch?

    @Stefan (19)

    Klug ist es nicht, aber interessant zu lesen. Wer hätte das gedacht? Ein Fuxx.

    Es zuzugeben, ist allerdings wenig fuxxig. So etwas gehört in die Memoiren.

  23. @tom: “Und ich bin nicht dabei. Keine Karte. Nicht im Stadion somit auch nicht am Getränkestand. Riesenseufzer.”

    Dem kann Abhilfe geschaffen werden, denn mir gehts genau andersrum, ich hab eine zuviel und mach nen Riesenseufzer wenn der Platz leer bleibt.

  24. @ 23:

    Na Andy, das ist ja ein Ding.

    Wie können wir zusammenkommen?

  25. traber von daglfing

    @ butch gründel

    haltet mir den kid noch ne Weile vom Leib. Werde mir noch ne Mütze Schlaf gönnen. Stellt Wachen auf und behaltet mir vor allem den Fluss im Auge. Ich trau den Kerlen zu, dass sie mit nem Floss durchbrechen wollen. Bis dann !

  26. Völlig off topic, aber NOCH kann ich lachen.

    Best Eigentor. Ever!

  27. Ha, das ist wirklich gut!

    Ich glaube, sogar der Schiri hat gelacht…

  28. Ich könnt mich auch beim 10. mal anschauen noch bepissen…

  29. @tom: waldparkplatz um ca. 13:45 Uhr. Wenn das o.k. ist, kann mir Stefan vll. Deine mail schicken, zwecks Handy-Nr. Austausch.

  30. guten morgen allerseits.

    eine traumlose nacht liegt hinter mir. keine niederlage, aber auch keinen sieg geträumt. riecht nach unentschieden. tippe aber trotzdem 2:1 *trotzigaufstampf*

    @26

    das eigentor hab ich mir die tage auch schon mindestens 10 mal angeguckt :-)

  31. Guten Morgen,

    die Karte ist immer noch zu haben ;)

    Ab besten kurz eine Email an:

    info[at]patchlord.de

    Mit euerer Telefonnummer, den Rest machen wir dann telefonisch.

    Nochmal sorry Stefan für die Werbung, aber wir wollen doch net das die Karte verfällt ;)

    Achja Block 29L

    Grüße

    Ben

  32. Das ist völlig ok, Ben! Kein Problem – auch wenns dabei um Fußball geht. ;)

  33. hier sind auch ein paar nette törchen dabei :-)

    http://www.youtube.com/watch?v.....bOVQgXdRM0

    wenn heute auf sge-seite ein eigentor fällt, sind wir schuld.

  34. Moin moi,

    wie ich begeistert sehe, hat sich seit Gestern 11:00 niemand mehr verletzt!

    ZUdem habe ich anders als der Kid von einem klaren Sieg geträumt, somit wären wir hier bei Unentschieden,

    wäre da nicht das kleine allwissende Orakel mit der Aussage 3:0 …

    Ein schöner Morgen.

    Off Topic Die Dropkicks Murphys haben leider ihren Zenit überschritten.

    Das Eigentor ist schön. Hat sogar meinen müden Gesichtszügen ein Lächeln hervorgelockt.

  35. Zitat:

    “@tom: waldparkplatz um ca. 13:45 Uhr. Wenn das o.k. ist, kann mir Stefan vll. Deine mail schicken, zwecks Handy-Nr. Austausch.”

    Super. Stefan, kannst Du Andy meine E-mail-Adresse schicken?

    13,45 Uhr ist ok. Da ich von Sachsenhausen mit Bus/Bahn komme: Ginge ggf. auch ein Treffpunkt an einem der Eingänge?

  36. Stefan, vielen Dank!

  37. @ kid

    “Sehr gelungen, die Jüngste. Du solltest ein Buch über Kindererziehung schreiben.”

    Hätte ich schon längst in Angriff genommen, wenn es da nicht auch eine dunkle Seite in der Kindererziehung gäbe…

    Der Nachschuss beim Elfer ist traumhaft schön. In Kolumbien wäre der “Täter” anschließend unter die Räder gekommen.

    Hat eigentlich der Fenin das Sandförmchen vom Mann aus Auheim geklaut, oder warum schubst der den…?

  38. Die spielen einfach nur so, Tassie. Spieltrieb der Kleinen. ;)

  39. @tom: mail ist raus. Ich muß jetzt nochmal weg (die Feuerwehr ruft), aber wie gesagt, ich hab die Kadd dabei.

    Bis später.

  40. DAS Ding ist ne kuriosere Sache. Den hätte ja selbst NadW nicht gemacht.

    http://www.youtube.com/watch?v.....re=related

  41. @NichtsLutz [34]

    Sag das nicht so laut! Ein Boulevardblatt berichtet heute, dass Caio am Ende des Abschlusstrainings gestern eine Zerrung hatte und mit Eispackungen versorgt werden musste.Er rief: ” Ich will (!) spielen.” In welcher Sprache rief er das eigentlich? Aber wir können desterwegen völlig unbesorgt sein, denn unsere 1.medizinische Ebene ist ja für ihre Leistungsfähigkeit bekannt. (Oder hat jemand heute Morgen Caio auf dem Flughafen gesehen?)

  42. …5:1 ??? Was WAR da ??? Wer kommt heute ???

  43. Tag zusammen, hat jemand von Euch Ahnung, ob das Spiel heute nachmittag irgendwo im Internet zu sehen ist?

  44. Mann, das war jetzt doch noch etwas hektisch, aber jetzt geht’s los, oder besser: ich gehe jetzt los.

    Ich freue mich auf ein schönes Spiel und 3 Punkte!

    Katten-Andy und Stefan sei herzlich gedankt.

    Also erst Getränkestand Waldparkplatz und dann Getränkestand vor Block 35.

    Kombiniere: Was auch passiert: Ich werde jedenfalls nicht verdursten.

  45. Hier mein Tip

    6:1

  46. Ok. Frisch geduscht, die Haare schön. Dann kanns ja losgehen – ab zur Open-Air Frisurenshow im Waldstadion. Ick freu mir!

  47. @ 43 + 46 5:1, 6:1

    Um 17.15 Uhr werden wir wissen ob die Eintracht diesen

    Superoptimismus verdient!Ich bin bescheiden und tippe

    1:1 – und freue mich wenn die Eintracht 1:0 gewinnt!

  48. @26: Ebenfalls OT, aber ein fast ebenso schönes Eigentor:

    http://www.n24.de/news/newsite.....21092.html

  49. @48: Dieter, Du hast Ahnung!

  50. Moin! Ich hab auch 1:1 getippt, bin aber nicht auf dem Weg ins Stadion. Guckt jemand das Spiel über die angeschlossenen Rundfunkanstalten und digitalen Übertragungsmedien oder seit ihr alle vor Ort?

  51. Ich lese das Spiel im Liveticker. Am Anfang war die Schrift…

  52. Zitat:

    “Ich lese das Spiel im Liveticker. Am Anfang war die Schrift…”

    Am Anfang war das Wort ;) dann kam das Bild. Und dann sagte Gott: “Entschuldigen Sie die Bildprobleme, unser Übertragungswagen wurde vom Blitz getroffen. Herr Gott nochmal.”^^

  53. caio spielt tatsächlich, meldet der kicker!

  54. @Albert: Du hast keinen Fernseher oder? ;-)

    @Christian: *g*

  55. Bei mir kommt gerade Adebayor für Hoyte. Im warm-up Spiel.

  56. @Albert

    Ein Spiel lesen. Das können nicht mehr viele!

  57. @tim: Wow, von Anfang an! “O professor” hat Mut geschöpft.

    Und Vasoski in der IV, wie zu erwarten war.

  58. Hat jemand eine Ahnung wie das mit dem Bwin-Stream funktioniert? Oder gibt es online noch einen anderen Stream? Ansonsten werde ich auch versuchen das Spiel zu lesen.

  59. @darkman: Sorry, ich hab da leider keine Ahnung von.

  60. ich kann mir mal wieder alles vorstellen.

    trotzdem habe ich so ein 2:0 gefühl.

    beim “expertentipp” hab ich mal 1:1 getippt.

  61. Caio ist das richtige heute. Nürnberg wird wohl mehr Platz machen als Cottbus, Rostock, Bochum oder Bielefeld.

  62. Kommet und leset den Liveticker! Es ist bald soweit!

    Im Liveticker kommen alle Religionen zusammen. Der Koran-Schüler, der Thora-Schüler, der fleißige Bibelleser von nebenan….Ja, sie alle wollen NUR eins: das Spiel lesen, im heiligen Liveticker!

  63. ACHTUNG Delling.

    Lesen soll das Spiel heute auch Caio, der steht erstmals in der Startaufstellung.

  64. @Isabell:

    Macht nichts, dann freue ich mich auf deine Einschätzung und die der anderen Premiere sehenden.

    Das Dach ist heute geschlossen?

  65. Jetzt kann ja gar nichts mehr schief gehen mit meinem Tip Caio von Beginn

  66. ich werde zusätzlich zum lesen noch das radio einschalten.

  67. traber von daglfing

    Aufstehen, Männer, es ist soweit…

  68. Premiere nervt.

    1.) Sind wir doch wieder in der Abstiegskampf-Konferenz.

    2.) Vorbericht über SGE – FCN 3 Minuten. Nur 1 Satz über Frankfurt. “Das einzige Spiel wos lief, war das 5-1. Raten sie mal gegen wen. Richtig: Frankfurt!”

  69. Am 18. August hat Nürnberg das letzte Mal auswärts gewonnen. Ob Charisteas das als einzige Spitze ändern kann? Glauber kann übrigens nicht spielen, hat er beim Aufwärmen gemerkt.

  70. Ich sitze hier in Frankreich und höre das Bundesligaradio

    Nicht so richtig toll, hat jemand einen Tipp welcher Internetsender besser ist?

  71. Beim Liga-Radio zur Frankfurter Aufstellung:

    “Nichts besonders, die Aufstellung mit der man rechnen konnte.”

    Aha, nichtmal die Änderungen genannt…

  72. Mein Reden mit dem Ligaradio

  73. @darkman: Ja, das Dach ist zu. Damit es schön warm bleibt für Caio. *Standard-Flachwitz-Modus aus*

  74. Beim Sport1.de-Ticker sind wir nur 10 Mann in der Aufstellungs-Grafik. Caio noch nicht dabei…

  75. Hm, dafür sind die Nürnberger nur zu dritt…

  76. Mönsch, Ochs holt sich gleich in der ersten Minute eine gelbe Karte.

  77. And so it begins : )

  78. Was geht denn ab. Geil!

  79. traber von daglfing

    geht gut los 1-0

  80. Fink verwandelt eine Flanke von Amanatidis, der sich im Zweikampf nach einem Einwurf schön durchgesetzt hat. Da sah die Nürnberger Abwehr ganz schlecht aus. Fink stand völlig frei.

  81. 1:0 ich höre das gerade bei bayern1.

  82. Fink oder Fenin? Die Ticker sind sich noch nicht einig.

  83. Jaaa nur noch 5 Treffer

  84. Und er zog volley ab und ließ Torhüter Blazek keine Chance. So soll es sein!

  85. So ein frühes Tor bin ich gar nicht gewöhnt…

  86. aktuell platz 5!

  87. Keine schlechte Chance für Fenin. Fink bedient ihn mit einem steilen Pass, aber Blazek hat das kurze Eck gut zugemacht.

  88. Ich lese in der ersten Reihe, darkman. Da wußte man sofort, wer das Tor geschossen hat… Livetickerwechsel ahoi!

  89. Darf man mal auf ein 2:0 hoffen. Nur wegen der Nerven!

  90. @Albert,88: Letztes Jahr war’s regelmäßig genau andersrum. Wenn man bedenkt wor wir damals standen… *g*

  91. @Albert:

    Ich werde den ARD-Ticker parallel dazu öffnen.

  92. Hui, hier geht was heute. Nemberch will den Ausgleich, wir lassen und haben Platz. Spycher mit vielen Fehlpässen. Ein Eishockeyergebnis ist möglich.

  93. traber von daglfing

    hertha-bremen 0-1

  94. …yiiiiipiiii !!! Habe “Muetze” auf !!!

  95. Die Eintracht stört früh, geht aber auch ganz schön aggressiv zur Sache.

  96. traber von daglfing

    hertha-bremen 1-1

  97. Kann es sein, dass die Mannschaft ernsthaft oben angreifen will? Ich fasse es nicht…Super!

  98. Im Ligaticker waren es 30 Meter beim Schuß von Ochs bei der ARD nur noch 18 :-)

  99. Also Bayern 1 kann man ja nicht anhören. Grauenvoll.

  100. Eieieieiei, Riesen-Chance für Nürnberg. Reines Glück, dass der nicht reingegangen ist.

  101. Wei. Caio schläft. Fink verteidigt wie ein Schuljunge. Vasi schläft. 1:1.

  102. Und auch wenn ich nichts gesehen habe muss es Abseits gewesen sein

  103. Was machen die denn? Mit Ansage. Genau das gleiche Problem wie in der Situation zuvor. Die Abwehr steht, keiner greift an. Charisteas ist vor Vasoski am Ball und braucht nur einzuschieben.

  104. traber von daglfing

    @101 albert

    aus der Erfolgspulle nimmt man gern ein zweites Schlückchen und noch eins – ist irgendwie süffig, das Zeug – aber bitte nicht zu hastig

    1-1 ;-(

    VfB-HSV 1-0

  105. Nun ja nach dem Treffer von Cottbus wurde es ja auch besser

  106. Die Nürnberger Fans zünden derweil einen Böller nach dem anderen.

  107. “Weit und breit kein Gegenspieler, als ob er Mundgeruch hätte”

  108. @ Hennes, falls das ironisch gemeint war was ich ver-

    mute: aber diejenigen die 5 oder 6:1 getippt haben die haben Ahnung, ja?!

  109. traber von daglfing

    VW-Hannover 1-0

  110. @r.kreß: Die ersten 15 Minuten sahen aber gar nicht schlecht aus. Dann haben die Jungs irgendwie einen Gang zurück geschaltet und die Nürnberger aufgedreht.

  111. traber von daglfing

    nach dem Ausgleich muss man nicht gleich die Nerven verlieren, iss noch viel Zeit..

  112. Ama ist schon wieder auf 180, weil er einen Freistoß nicht bekommen hat. Zu recht.

  113. @traber: Aber wenn’s doch so unnötig war! *quängel*

  114. Ausgleich in Wolfsburg.

  115. Ein brennender Feuerwerkskörper landet auf dem Spielfeld. Der Schiedsrichter unterbricht das Spiel. Die Polizei schreitet ein.

  116. Ich will nicht unken, aber meine Befürchtungen…….

  117. Spielunterbrechung wegen Artilleriebeschuß.

    3 Punkte durch Spielabbruch? Meinetwegen.

  118. Der Ard Ticker meldet ein Spielunterbrechung in Nürnberg :-)

  119. Die Nürnberger Fans riskieren echt einen Spielabbruch.

    Der Premiere-Moderator ist stocksauer, wahrscheinlich weil er jetzt reden muss ohne dass jemand auf dem Platz ist.

  120. Sagt mal, was muss ich da lesen: “Ein paar Schwachköpfe in der Nürnberger Kurve provozieren einen Spielabbruch. Was sind das nur für Fans, die ihre eigene Mannschaft derart schädigen.” Ist das so?

  121. Phrasenlawine auf dem Ligaradio

  122. traber von daglfing

    war eh mein Fehler, hatte vergessen meine Siegerjacke anzuziehen, iss jetzt erledigt..

    Vw-96 2-1

  123. 10 Minuten soll die Unterbrechung mindestens dauern.

  124. Das ist so. Der ganze Nürnberger Block feiert sich.

  125. Was? 10 Minuten? Uh! Räumen die jetzt den Gästeblock, oder wie?

  126. @Albert C., 127: Siehe 122, 126 + 130, ja das ist so.

  127. traber von daglfing

    so blöd kann man eigentlich nicht sein, wie die Knallköpp, oder ?

  128. >>>Feuer Feuer Feuer…Es Brennt !!

  129. Soso, das ist also “Support”. Bengalos, und so. Ganz großartig! Tut dem Sport so richtig gut! :(

  130. ja, das ist so. was fuer idioten.

  131. Der Teppichhändler wendet sich über die Stadionlautsprecher an die stumpfsinnigen Massen.

  132. Idioten. Ich muss doch pünktlich um 17.15 zur Arbeit fahrn :(

  133. @133: Nein, die räumen nix, aber der Nürnburger Präsident versucht mit einer Ansprache die “Fans” zur Raison zu rufen.

  134. Weiß jemand was passiert, wenn der Schiedsrichter entscheidet das Spiel endgültig abzubrechen?

  135. “Diesen Menschen an den Eiern packen und zur Polizei schleifen” Das Ligaradio läuft zur Hochform auf

  136. naja ob die predigt wom nürnberger presi hilft ? ich weiß nicht …

  137. raeumt den block doch jetzt schon. raus mir denen! spielabbruch, sieg fuer frankfurt, punktabzug fuer nuernberg. und da die taeter eh videogeafiert sind laut stadionsprecher, an den pranger mit ihnen! (also ins fernsehen)

  138. Der Teppichhändler wird sich in die Nähe des Blocks begeben, um durch schiere Ausstrahlung weitere Unterbrechungen zu unterbinden. Secondary target nennt man das wohl im Fachjargon.

  139. traber von daglfing

    141

    wird dann wohl für uns gewertet.

    Aber Spielabbruch wäre Arsch, weil, dann gehts u.U erst Recht zur Sache…

  140. Roth und Bader sind völlig aufgelöst. Dass die vor dem Block auf und ab laufen, nutzt aber auch nix. Ich nehm mal an die Rede auch nicht.

    Ich geh davon aus, dass die Eintracht die Punkte kriegt, wenn abgebrochen wird.

  141. Unsere Pyro ist wohl heute nicht so spektakulär…

  142. Stefan, Stefan, Stefan, Stefan im Bild! Mit der kamera im Premiere.

  143. Hat er gewunken?

  144. Nee, fotografiert. Den Roth nämlich.

  145. Warum lässt man den Nürnberger “Fan”-Block nicht einfach räumen, das ist eine unsägliche Sauerei. Kein bisschen Einsicht, auch jetzt nicht da der Spielabbruch droht !

  146. Bei Spielabbruch und 0:0 in Bielefeld kann die Eintracht nicht mehr absteigen

  147. Jones gerade wohl durch pures Glück an einer roten Karte vorbeigeschrammt.

  148. traber von daglfing

    Habenses doch wörtlich genommen:

    Showdown auf der Südweide, tststs…

    aber die Galgenvögel haben angefangen…

  149. Warum räumen und erst Recht für Konfrontation sorgen? Ich als Einsatzleiter würde den Ball flachhalten. Irgendwann gehen sie nach hause. In einer Reihe. Einzeln. Und die Identifizierten ziehe ich mir in aller Ruhe raus.

    Je länger die Unterbrechung desto Spielabbruch. Ich denke mal, das war’s für heute. Sieg. Durch Spielabbruch ; )

  150. Ich glaub, so einen Block zu räumen ist kein Spaß. Das geht bestimmt gewalttätig ab. Das kann keiner wollen.

    Ich weiß auch nicht, woran die sehen wollen, dass es weiter gehen kann. Der Nürnberg-Block feiert halt, aber Pyros seh ich keine mehr.

  151. ARD:

    “Was ist denn bloß mit den Nürnberger Fans los? Eigentlich sind die für sowas gar nicht bekannt. Es gibt im Block auch gar keine Bestrebungen, die paar Übeltäter auszusondern. Im Gegenteil, es sieht danach aus, als würden diese von der gesamten Kurve gefeiert.”

    Was sagen denn unsere Ultras dazu? Was machen die?

  152. Bruchhagen weiß auch nicht, was die Folgen bei einem Spielabbruch wären. So punktemäßig. Er befürchtet eine Eskalation. Die setzen wohl jetzt auf den Augenkontakt Ordnungskräfte – “Fans”.

    Das Spiel geht jetzt weiter.

  153. @Albert: Unsere Kurve wird natürlich nicht so oft gezeigt. Ich seh immer mal so Fahnengeschwenke und man hört die üblichen undefinierbaren Gesänge.

    So, noch 15 Minuten in der ersten Halbzeit.

  154. Die Nürnberger Spieler werden jetzt von den SGE-Fans ausgepfiffen.

  155. Der Ball rollt wieder. Ich halte es mit Albert Einstein (sinngemäß): Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die Dummheit der Menschen. Und mit dem Universum bin ich nicht so sicher.

  156. Die Eintracht startet gut nach der Unterbrechung. Will das 2:1.

  157. Und da war’s beinahe das 2:1. Ochs erobert den Ball und flankt zu Fink. Leider klärt da ein Nürnberger auf der Linie!

  158. Warum stoppt Fink den Ball diesmal? Er weiß doch, daß das auch ohne geht.

  159. Caio probiert Nickel-Ecken.

  160. …Frankfurt hat gewonnen ! Hi Hi Hi…der FSV !

  161. Caio schießt eine Ecke nach der anderen und Stefan steht direkt dahinter. Das gibt bestimmt total süüüüße Bilder. *g*

  162. “45.+11 Min.” Mein Liveticker spinnt. In welcher Minute sind wir denn jetzt? Irgendwie bin ich aus dem Spiel geraten…Ich gönne mir eine Rauchpause…

  163. Amanatidis hat heute nicht seinen glücklichsten Tag, fürchte ich.

  164. @sb1: Stimmt, in der Unterbrechung hätten wir ja mal nach Wackerburghausen schauen können.

    Hach, da ist so viel Platz, da musss was gehen. Statt dessen gelb für Russ.

  165. Albert, also um 16:37 hab ich jetzt die 42. Minute.

  166. Pinola sieht für ein Foul gegen Fenin auch gelb.

  167. So eine schei … und nu muß ich weg.

    Toll.

  168. Halbzeit. Wär hätte in der Unterbrechung gedacht, dass das Spiel weitergehen könnte. Sieht aber ganz danach aus.

  169. Frankfurt eindeutig besser. Warum rennt der Ochs vor dem 1:1 so raus? Egal. Wir machen noch eins.

  170. @NichtsLutz: Wir sollten überlegen, ein offizielles gemeinsames Protest-Bulletin rauszugeben.

  171. Was passiert bei einem eventuellen Abbruch?

  172. So Halbzeit

    Ich gebe zu ich habe keine Ahnung Zitat:

    “@ Dieter, aber diejenigen die 5 oder 6:1 getippt haben die haben Ahnung, ja?!”

    Aber träumen tue ich halt trotzdem gern

    Und scheiße Schalke führt

  173. Schöne Flanke, mustergültig, von Albert Streit und Tor…;-)

  174. Zitat:

    “@Christian: Da geht was!”

    Bei uns jetzt ? ;)

    Am Anfang hab ich das 1:1 gerochen. Die Pause tat uns gut. Nürnberg war am Kommen und Taktikfunkel hat wohl gute Worte gewählt.

    Ich stimme dir zu!

  175. …der Glubb bricht jetzt ein ! DAS wird noch ein heisser Tanz in der 2 Hz !!! 3:1 denke ich, 4:1 traeume ich und 5:1 waere…mmmh, keine ahnung !!! CL ??? UEFA ??? Na, Egal, 45 Puenktschen sind im sack !!! Cooooome oooon Fraaaankfurt !!!!!

  176. @ 183 SB1 Ich setzte mal provozierend ein 1:2 degegen

    weil ich die Schlagzeile in den Medien schon erahne und

    weil ich meine Pappenheimer kenne. Ausgerechnet gegen

    ……. etc. etc..

  177. Halbzeitfazit: Der Glubb rekurriert seine Fans immer noch aus der Flakhelfergeneration. Nicht so sympathisch…

  178. Toxi für Caio. Nachvollziehbar, das war nichts heute.

  179. @Andreas: Bei Spielabbruch entscheidet ein Sportgericht “am grünen Tisch” wie das Spiel gewertet wird. Bei Fan-Ausschreitungen werden die Punkte in der Regel der anderen Mannschaft zugesprochen. Mit dem konkreten Regelwerk kann ich jetzt nicht dienen.

    Toski kommt für Caio.

  180. ALso, das die Clubfans Auslöser waren, müssten wir die Punkte kregen, gelle?

  181. super-oka hat wieder sein hässliches gesicht gezeigt

  182. Butterfingers Oka.

  183. Zitat:

    “@ 183 SB1 Ich setzte mal provozierend ein 1:2 degegen

    weil ich die Schlagzeile in den Medien schon erahne und

    weil ich meine Pappenheimer kenne. Ausgerechnet gegen

    ……. etc. etc..”

    …uuuh, DAS ist eine Provokation !!! Autsch !

  184. Rückfall in ganz alte Gewohnheiten. Aus der Pause kommen und eine Gegentor fangen. Gerangel nach einem Eckball – 2:1 für Nürnberg.

  185. @Andreas: Ja.

    Vorausgegangen ist dem 1:2 ein Foul, das nicht als solches zu GUnsten der Eintracht gepfiffen wurde.

  186. Ich kann gar nicht so viel essen wie ich kotzen möchte!

  187. Zitat:

    “@Andreas: Ja.

    Vorausgegangen ist dem 1:2 ein Foul, das nicht als solches zu GUnsten der Eintracht gepfiffen wurde.”

    Und ein DICKER Bock von oka. !!!!!!!!!!!!!!!

  188. Die Punkte holen wir uns am grünen Tisch. Wird schon spekuliert – hier im Berliner Radio….

  189. traber von daglfing

    Zitat:

    “…uuuf ! Ich kotz !!!”

    dann provozier auch nicht so saudumm !

  190. …und jetzt ist kein retter ala caio( auch wenn die heutige vorstellung wenig bis gar nichts war) in Sicht wie gegen Cottbus… naja jetzt muss die Mannschaft kämpfen, und schnell zurückkommen

  191. Eintracht, Eintracht, Eintracht….

  192. WO sollen wir jetzt nich 2 Tore herkriegen???

  193. traber von daglfing

    sorry sb1

    Glückwunsch Dieter, ganz toll..

  194. Ich kann mir nicht vorstellen, daß HB an den grünen Tisch gehen mag, so wertkonservativ, wie er sich immer gibt.

    Und wenn man die Punkte zuhause gegen den Tabellenletzten (sic!) nicht holen kannst, dann haste die auch nicht verdient.

  195. Toski hat den rechten Fuß auch nur, damit er nicht umkippt.

  196. Das wird ganz schwer jetzt. Nürnberg wird einen Teufel tun und noch mehr als nötig rausrücken.

  197. @Christian: Das wurde ja schon erwähnt. Ich will ja hier keine Torleute klein schreiben! *g*

  198. traber von daglfing

    wenn das Spiel über 90 Minuten läuft, gibts keinen grünen Tisch mehr, was die Punkte betrifft. Nur noch Strafen für Nürnberg.

    Kotz !

  199. Zitat:

    “Zitat:

    “…uuuf ! Ich kotz !!!”

    dann provozier auch nicht so saudumm !”

    *Heul*

  200. Nö ich finde SB1 gut,kann ich gut nachvollziehen und ja die Eintracht soll gefälligst heute noch gewinnen.

  201. Und Köhler klärt souverän zum Abstoß.

  202. traber von daglfing

    @212 213

    guckst Du 206

  203. Köhler, kann der nicht EIN Mal das Tor treffen?!

  204. Zitat:

    “@Christian: Das wurde ja schon erwähnt. Ich will ja hier keine Torleute klein schreiben! *g*”

    Nen Grund haste, also los. Was war das ??? “Blackout von Oka Nikolov” Der dritte in 4-5 Spielen. Und das kostet 3 Punkte – sag ich jetzt so. Der Zug ist abgefahren. Die Flanken nix, die Schüsse nix.

  205. Ecke Fink… ich will Caio.

  206. @traber, dieter und wer sich noch so angesprochen fühlt: Jetzt gebt hier mal nicht die Nürnberg-“Fans”!

  207. Jaaaaaaaaaaaa!

  208. Scheiß Schiri

  209. Tooooooor! Nein! ABSEITS! Es bleibt beim 1:2!

  210. Jetzt aber recht

  211. Zitat:

    “Jetzt aber recht”

    Bezeichnet für unser Spiel. Unvollständig. Stark angefangen, noch stärker nachgelassen und durch nen Fehler alles verloren.

  212. traber von daglfing

    Zitat:

    “@traber, dieter und wer sich noch so angesprochen fühlt: Jetzt gebt hier mal nicht die Nürnberg-“Fans”!”

    ich mach gar nicht den Glubberer, hab nur falsch addressiert in dem Chaos

    Ankotzen tun se mich die Deppichdeppen !

  213. Sehr nett der Ligaticker zeigt ein 2:2 an

  214. Mantzios kommt für Weissenberger.

  215. Mantzi für Weissenberger. Schätze wegen dessen Ballbehauptungsqualitäten…

  216. Immer wieder das starke Mittelfeld mit Fink, Köhler und Weissenberger.

    das stand gerade im ARD Ticker

  217. Mintal kommt für Saenko.

  218. Ich sach nix mehr gegen den Mantzios. Gerade hat er um ein Haar schon das 2:2 gemacht. Per Kopf nach einer Flanke von Spycher.

  219. ich hoff ja so dass Ama noch einen macht der nicht Abseits is…

  220. Herr…, Mintal an die Latte!

  221. Martina Knief am Mikro kann man sich aber auch nicht geben…

  222. LATTE !!!! jetzt lassen sie sich aber arg hängen

  223. Zitat: Isabell

    “Jetzt gebt hier mal nicht die Nürnberg-”Fans”!”

    selbst Vasoski ist schon rübergewechselt:

    ARD

    Wieder ein Duell Vasoski/Charisteas – wieder erster Sieger Vasoski. Gutes Spiel des Nürnberger Defensiven.

  224. Die zweite Hälfte ist seelenlos. Nur ein Feuerwerkskörper kann uns noch retten.

  225. Abwehr is quasi keine mehr vorhanden nur oka kann noch retten (!)

  226. Das darf ja wohl nicht WAHR sein, wie der Charisteas da mit dem Ball übers halbe Feld läuft. Bis er direkt vor Oka steht, der sich auf den Ball wirft. Gut dass Charisteas nicht auf die Idee gekommen ist abzugeben.

  227. Und alle, alle, alle haben gegen uns gespielt. Konkurrenzloser Verlierer des Spieltags: Wir. Warum komme ich mir seit einer Stunde verschaukelt vor?

  228. @Wolf Gang: Vasoski macht wirklich ein erstaunlich gutes Spiel, eingedenk der Umstände. Nicht fehlerlos und ich glaub grad lässt die Kondition nach, aber bemerkenswert.

  229. traber von daglfing

    ..alles ist zementiert…

    nur der KSC hat verloren.

    Ich fordere den Ausgleich, jetzt!

  230. das gibt eine absolut verdiente niederlage … das frühe 1:0 war gift fürs spiel … leider

  231. “Weit hoppelt der Ball neben das Tor ins Aus.”

    Sind wir das?

  232. Offenbarungseid

  233. Danke und auf Wiedersehen

  234. Fink holt sich jetzt noch unnötig gelb.

  235. traber von daglfing

    Glückwunsch, UNKE ;-(

  236. FUNKEL RAUS – FUNKEL RAUS – FUNKEL RAUS – FUNKEL RAUS – FUNKEL RAUS – FUNKEL RAUS – FUNKEL RAUS ….

  237. traber von daglfing

    eins ist zementiert :

    Beim Debbichhändler kauf ich nie wieder was !

  238. Schaffen die Glubberer noch 2 Buden in 5 Min?

  239. Was ein Desaster…! Sch**ss Wetter, sch**ss Wochenende!

  240. insgeheim würde ich den nürnbergern eine saftige geldstrafe und eventuell punktabzug herzlich gönnen. das wochenende hätte sportlich nicht schlechter verlaufen können. ende und over.

  241. Zitat:

    “Danke und auf Wiedersehen”

    Und Tschüß!

    …Wochenende vorbei. Hat grad erst angefangen. War schön mit dir gute Laune, bis nächsten Samstag.

  242. Zitat:

    “insgeheim würde ich den nürnbergern eine saftige geldstrafe und eventuell punktabzug herzlich gönnen. das wochenende hätte sportlich nicht schlechter verlaufen können. ende und over.”

    Noch nie so ein Rotz gesehen! Was soll denn das? Kaum verlieren wir ein Spiel kommen die Ratten aus den Löchern…

  243. ich bin restlos bedient… nen schönes wochenende noch

  244. Boah Martina Knief – UNGLAUBLICH! – jetzt gibt sie den Nürnberg-Fan, ich könnte kotzen…

  245. traber von daglfing

    ihr werdet sehen, die Debbiche gewinnen zweimal gegen uns und steigen trotzdem ab, denn

    der Glubb is a Debb

  246. Abpfiff. So ganz unvorhersehbar war’s ja nicht. Aber da war mehr drin!

    Der Glub bedankt sich jetzt bei seinen Fans, dass sie aufgehört haben zu randalieren.

  247. Wenns dem Esel zu gut geht…so ein Spiel ist frustrierender als die Niederlage in Rostock. Wie viel besser kann ein Spiel beginnen, als zu hause nach 3min gegen das Tabellenschlußlicht zu führen?

    Das Waldstadion wird langsam zu Kurort für angeschlagene Vereine. Bad Frankfurt, sozusagen…

  248. @Isabell…

    Wie hies das Spiel noch: Hasst du Worte?

    Trockene Analyse:

    Folgende Spieler fanden heute nicht statt: Köhler, Russ (auser dem Kopfball zum vermeitlichen 2:2), Fenin, Caio.

    Folgende Spieler haben enttäuschent schlecht gespielt:

    Ama, Toski, Oka (ärmste Sau als TW)

    Hoffnungslose Antreiber:

    Ochs, Fink, Weissenberger, Spycher

    Keine Kritik an Funkel. Er hat Caio die Chance gegeben, konnte nicht seinen Stempel aufdrücken.

    Ama hat am Ball NICHTS hinbekommen. Isabell sagte glaube ich zu Beginn, er scheint nicht seinen besten Tag zuhaben. Er war grauenhaft.

    Als Team lief es gut und man hätte einfach das 2:0 machen müssen oder das 2:1. Man war beide mal dran. Sollte nicht sein. Jetzt wirds doch noch langweilig. Wir streiten uns mit Wolfsburg um Platz 7 und 8 und fertig ist das Jahr.

  249. also ein fader beigeschmack ist schon da … aber warum die nürnberger mannschaft die fans belohnt ist mir ein rätsel und das der teppich händler dann den fans noch beifall klatscht da fehlen mir die worte …

  250. Mund abputzen, weiter und über Fairnesstabelle in den Uefa-Cup

  251. traber von daglfing

    und ich hätte so gern die Unke platt gemacht…

    aber jetzt isses halt so, nächste Woche gehts weiter.

  252. Eintracht wie gehabt. Naja, wer Heimsiege gegen Abstiegskandidaten sehen will, sollte sich einen

    anderen Verein suchen. Zum Glück gibt es nicht so viele Spiele gegen Tabellenletzte !

  253. traber von daglfing

    die Saison ist noch nicht gelaufen mit 3 Punkten Rückstand aufs Geschäft, allerdings einfach wird das nicht …

  254. @ 219 Isabell Ich rede nicht den Clubberern aber ich

    habe was gegen diese gro……. 5:1 6:1 Geschrei! Ich

    hätte auch lieber gesehen die Eintracht hätte gewonnen!

    Aber wie gesagt ich kenne meine Pappenheimer!Leider

    hatte ich recht. Leider!

  255. SOn Dreck, schaffen wir überhaupt die 45?

  256. Zitat:

    “SOn Dreck, schaffen wir überhaupt die 45?”

    Nein wir steigen ab … jetzt hörts aber mal auf. Ist ja unglaublich.

    FUKEL RAUS!

  257. traber von daglfing

    in Punkto Verletzte waren wir heut überm Limit..

    und hier überall VfB Geplärre, muss das Radio ausmachen…

  258. Zitat:

    “die Saison ist noch nicht gelaufen mit 3 Punkten Rückstand aufs Geschäft, allerdings einfach wird das nicht …”

    Meinste ?

  259. Ach noch eins: HB hatte leider recht bei seinem Interviev. Und dem kann man ja wohl nicht absprechen Ahnung zu haben!

  260. traber von daglfing

    Zitat:

    “Zitat:

    “SOn Dreck, schaffen wir überhaupt die 45?”

    Nein wir steigen ab … jetzt hörts aber mal auf. Ist ja unglaublich.

    FUKEL RAUS!”

    FF raus ist aber auch etwas gaga, oder ?

  261. Zitat:

    “Zitat:

    “Zitat:

    “SOn Dreck, schaffen wir überhaupt die 45?”

    Nein wir steigen ab … jetzt hörts aber mal auf. Ist ja unglaublich.

    FUKEL RAUS!”

    FF raus ist aber auch etwas gaga, oder ?”

    Klopf Klopf.

  262. @Dieter:

    Was hat er denn gesagt?

  263. Zitat:

    “@Dieter:

    Was hat er denn gesagt?”

    Der Wahrheit!

    Wir sind Mittelmaß und alles ist zementiert.

    BINGO! Was ist mein Preis?

    Hui, eine unaufgeregte Endphase :)

  264. traber von daglfing

    mal sehen, was sich vom Abend noch retten lässt..

    tschöö.

  265. Zitat:

    “mal sehen, was sich vom Abend noch retten lässt..

    tschöö.”

    Ein leckerer Trollinger, serviert von einer..

  266. Zitat:

    “mal sehen, was sich vom Abend noch retten lässt..

    tschöö.”

    Du hättest noch fragen müssen:

    “Wer ist da?”

    Ich machs mal…

    “Wer ist da?”

    “Nie…”

    “…wer, Nie?”

    “Ironie!”

  267. traber von daglfing

    @ wolf gang

    beides steht nicht zur Verfügung…

    Ich versuchs mal mit ner Tass Kaff..

  268. @ 285

    …Menno

  269. Und darauf einen Durjadin. :-(

  270. Eurobabokal wird nun etwas schwer…Aber wir sollten nichts unversucht lassen. UI-Cup wäre ja auch ein Riesenerfolg!

  271. Kopf hoch, Genossinnen…

  272. traber von daglfing

    Zitat:

    “Eurobabokal wird nun etwas schwer…Aber wir sollten nichts unversucht lassen. UI-Cup wäre ja auch ein Riesenerfolg!”

    darauf könnts raus laufen und das wäre auch sehr gut. Platz sieben ohne irgendwas wäre bissi frustig.

    Unsere Jungs im Stadion hätten heut sicher auch was Besseres verdient..

  273. traber von daglfing

    Also gut Albert, dann eben Hoch die Tassen, Geheule hiflt ja auch nicht weiter.

    Kann ich die Spochtschau schon ertragen?

    *grübel und sinnier*

  274. Jetzt reichen sie uns nach unten durch…!

  275. @Christian [265]

    Du hast Vasi vergessen. Wie fandest Du den?

  276. Statt unqoulifizierter (Frechheit !) Funkel

    Schelte heute Abend.

    (Aus dem Waldstadion ist es halt näher als aus L.kusen.)

    Jeder hat gesehen das der Narr aus Neuss mit solchen

    Situationenen der Überlegenheit nicht umgehen kann.

    Er braucht halt die Augenhöhe und diese widerliche

    Bescheidenheit. Bei Premiere eben wörtlich dokumentiert.

    Zum ktz. und schade um die Chance

    Achim

  277. @294: Haeh? War FF auffem Platz?

  278. Zitat:

    “@Christian [265]

    Du hast Vasi vergessen. Wie fandest Du den?”

    Achso. Vasi wollte ich ein Sonderlob geben. Daher hab ich ihn wohl vergessen.

  279. @Achim [294]

    Drück Dich doch mal genauer aus.

  280. ach ja, war das deprimierend. aber egal! jetzt bloss nicht phlegmatisch werden. lebbe, dreht sisch, erdde geht weiida! alles wie immer: die eintracht baut die abstiegskandidaten auf, hat keine siegesserie also darf wieder gewonnen werden. gute besserung an alle verletzten, das die auch ja alle vald wieder spielen koennen und ich mir sowas erstma nich anschaun muss.

  281. Er macht die Niederlage an Funkel fest. Dabei fand ich das heute alles von Außen gestimmt hat. Die richtigen Signale für die Taktik zu Beginn und Caio als Spielmacher von Beginn an. Vor dem Spiel wurde “o professor” gelobt, jetzt geächtet. Am besten wir jagen ihn mit Fackeln aus der Stadt… Das ist wieder Ironie, bevor jetzt was kommt.

    Der Mantios rein war auch gut. Man hat ja nicht mehr viel auf der Bank. Da war ja nur noch Heller als Mann mit mehr als 3 Einsätzen. Mehdi war wohl nich fit genug für das intensive Spiel.

  282. Wo sind eigentlich die schwachsinnigen Diva-Schreie, wenn sie mal wirklich angemessen sind?

  283. komme grad aus dem Stadion und der Frust sitzt noch tief.

    Spielentscheidend war die gelbe Karte für Ochs in der 1.Minute. Ab da konnte er den Pinola nicht mehr richtig stören (m.E. muß da von der Bank auch mehr kommen, z.B. dass Fenin den mehr hinten hält). Unmittelbar vor dem 1:1 gab es die selbe Szene, daraus muß man doch lernen! Vor dem Ausgleich hätten wir schon das 2:0 machen müssen oder zumindest weiter am Drücker bleiben. Stattdessen schon ab der 4. Minute auf Konter lauern ist voll daneben. Man hat deutlich gesehen, dass die Glubberer viel mehr wollten als unsere. Allerdings habe ich Ama nicht so schlecht gesehen wie manch anderer hier. Sein Einsatz war sehr gut, leider fehlt ihm die Torgefährlichkeit, ähnlich wie Fenin. Der zählte für mich auch zu den Totalausfällen wie auch Caio und Köhler. Wobei Caio natürlich auch mit Galasek einen richtig unangenehmen Gegenspieler hatte, der heute wieder erstklassig war. Die Auswechslung kam m.E. dennoch zu früh. Jetzt hoffe ich auf eine Trotzreaktion und endlich mal wieder Stürmertore gegen die Hörgeräte!

  284. Stimme Christian 299 voll zu. Bin zwar auch sehr enttäuscht, dass wir vor allem nach den Vorfällen so dumm verloren haben, aber gleich wieder FF die Schuld zu geben ist genauso dämlich.

  285. Zitat:

    “Wo sind eigentlich die schwachsinnigen Diva-Schreie, wenn sie mal wirklich angemessen sind?”

    http://www.eintracht.de

    wir sind subjektiv und Fachspezialisten in Sachen Frisuren, Mensch.

    Ali hat heute ne super Flanke gespielt. Immerhin, jetzt können NadW und Ali sich in ihrem Zimmerchen beim FIFA zocken und Dosen-Fanta trinken glücklich in den Schlaf kuscheln.

  286. Zitat:

    “komme grad aus dem Stadion und der Frust sitzt noch tief.

    Spielentscheidend war die gelbe Karte für Ochs in der 1.Minute. Ab da konnte er den Pinola nicht mehr richtig stören (m.E. muß da von der Bank auch mehr kommen, z.B. dass Fenin den mehr hinten hält). Unmittelbar vor dem 1:1 gab es die selbe Szene, daraus muß man doch lernen! Vor dem Ausgleich hätten wir schon das 2:0 machen müssen oder zumindest weiter am Drücker bleiben. Stattdessen schon ab der 4. Minute auf Konter lauern ist voll daneben. Man hat deutlich gesehen, dass die Glubberer viel mehr wollten als unsere. Allerdings habe ich Ama nicht so schlecht gesehen wie manch anderer hier. Sein Einsatz war sehr gut, leider fehlt ihm die Torgefährlichkeit, ähnlich wie Fenin. Der zählte für mich auch zu den Totalausfällen wie auch Caio und Köhler. Wobei Caio natürlich auch mit Galasek einen richtig unangenehmen Gegenspieler hatte, der heute wieder erstklassig war. Die Auswechslung kam m.E. dennoch zu früh. Jetzt hoffe ich auf eine Trotzreaktion und endlich mal wieder Stürmertore gegen die Hörgeräte!”

    Die Clubberer wollten heute nicht. Genau das sehe ich anders. Machen wir nach 10 Minuten das 2:0 schießen wir die aus dem Stadion, doch nein: Wir schaukeln uns die Eier, werden überheblich und deshalb haben wir verdient verloren am Ende. Ochs sollte den Ball vor dem 1:2 ins Aus hauen! Was macht er? Er will einen Stürmer internationaler Klasse (ja ! Charisteas) AUSDRIBBELN (!)… ich hab Bauklötze gestaunt, dass er – also Ochs – noch ne Ecke erkämpfen konnte. Das geht so nicht. Egal ob 1., 6. oder 18. Platzierter hätte uns heute ne Niederlage beschert.

  287. Zitat:

    “Wo sind eigentlich die schwachsinnigen Diva-Schreie, wenn sie mal wirklich angemessen sind?”

    …HIER: DIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIVAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA !!!

  288. @305

    SB, Du bist schon eine Nummer *g*

  289. Ergebnis hin oder her. Ich erinnere mich an die Abstiegssaison als die Bayern gegen uns keine zwei Punkte gewonnen haben. 1:1 in der Weißwurstarena und anschließend 4:1 daheim – schön wars aber am Ende stand der ernüchternde Abstieg in Liga 2. Sei dem wie im wolle am Ende der Saison wird Nürnberg in die zweite Liga absteigen und unsere SGE die Quali für den UI-Cup schaffen. Unser Team hat die Moral und Kraft aus derartigen Niederlagen wie Phönix aus der Asche hervor zu steigen. Schließlich haben wir noch ein Heimspiel gegen die Bayuffen und die Gastspiele gegen S06 und den Ex-Meister aus Stuttgart. Bis dahin haben wir bereits gegen H96 die fehlenden drei Punkte eingefahren und Galindo und Sotos wieder mit im Team. Also Leute alles wird gut – und am Ende spricht niemand mehr von dem Spielen gegen den zukünftigen zweitligisten Nürnberg.

  290. I rest my case

  291. …so, jetzt hab ich genug vom x’ten mal Funkel’sche BlaBlaBla ! Raus-schmeissen im hohen bogen mit dem – am besten nach Kotzbus oder zum Glubb !!!

    I-c-h k-a-n-n d-a-s n-i-c-h-t m-e-h-r h-ö-r-en !!!

    CL/UEFA/UI Good Bye ! 45 punkte werden doch sowieso irgendwie zusammen kommen ! Also, kein Abstieg, Ende gut Alles Gut !!!

    Bis dahin bin ich jetzt FSV Fan bis zum 34’en, das macht mehr spass !!!

    Come on Boooooornheiiiiim !!!

  292. verdienter Sieg für Nürnberg:

    einfach bissiger immer 20 % mehr Einsatz in den Zweikämpfen – außer Mantzios hat doch bei uns die letzten 30 Minuten beim Sturm aufs Nürnberger Tor keiner einen Kopfball gewonnen und hinten genauso. Beim 2-1 ballert Sotos mit seinem Eisenschädel den Ball an die Mittlelinie, wenn er gespielt hätte, so wird der Kopf eingezogen, Oka patscht ins Leere,… den Rest kennt ihr ja: 3 Nürnberger stolpern den Ball gegen 7 mit Valium vollgepumpte Frankfurter ins Tor hinein.

    Zusammenfassung: Nach vorne zu ideenlos und hinten zu zimperlich reicht eben auch gegen Nürnberg nicht. Das Spiel hatten die Jungs im Kopf vorher schon gewonnen. War wohl nichts.

    Auffällig schlecht:

    Ochs: stand oft falsch, viele Fehlpässe

    Ama: bereitet zwar das Tor vor, aber die restlichen 87 Minuten ein Ballverlust und Fehlpass nach dem anderen – da kam nichts an! Aber gar nichts.

    Caio: da kann ich auch meine Oma spielen lassen, die kauft immerhin im Supermarkt ein und brüllt böse Verkäuferinnen auch mal an, wenn sie wirklich böse sind. Caio geht lieber an die Tanke und genau so spielt er auch. Weicheifaktor hoch 10. Pack mal die Grätsche aus und ein wenig Kneippbecken bei 1 Grad C kann Dir auch net schaden.

    Köhler und Weissenösi: ein Stolperball nach dem andren im Mittelfeld – so viele blöde Ballverluste wie die beiden heute hatten die in der ganzen Saison noch nicht.

    auffallend positiv:

    Fink: kämpft und ackert und auch nach vorne gefährlich

    Fenin: ebenso – einziger spielerische Hingucker vorne drin.

    Habe fertig – Gute nacht

  293. @311:

    viele “Jas” aber auch ne Menge “Neins”.

    Mantzios hat 3 seiner 4 Kopfballduelle in 20 Minuten gewonnen. Nürnberg hat nicht mehr gemacht oder gewollt – auser beim 1:2 wo ich dir recht gebe, wie du es nachvollziehst. Es hätte ja nie dazu kommen sollen. Dann die übertriebene Kritik an Caio. Da wird mir fast übel. Und Fenin lobst du auch zustark – dafür dass er nichts gerissen hat, auser Kilometer.

  294. Caio spielte heute fürs Kabinett und uneffektiv. Gegen Cottbus war er natürlich der Matschwinner.

    Aber ich könnt kotzen, wie bei der Aufstellung gejubelt wird, weil Caio von Beginn an spielt. Was hat der schon geleistet bisher und wird gefeiert wie der Messias höchstpersönlich.

    Warum wird ein Russ oder Ochs nicht einmal bejubelt, die hätten es verdient, denn seit 2 bis 3 Jahren bringen sie gute Leistungen.

    Caio… na ja – ich bin jetzt mal ruhig.

    Fenin ist für mich heute zu loben, weil er sich den A…. aufreißt, wo alle andren gar nicht erst hinlaufen würden und mit 7 Fenins, 3 Fink gewinne wir heute allein aufgrund der Einstellung, den ndie hat bei einigen heute gefehlt.

    Ist ja nur meine poplige Meinung, also keine Aufregung.

  295. #295 #297

    Ne Ne mit Diva hat das leider nichts tun !

    Wenn (M)mann der Mannschafft über Monate erzählt,

    Nichtabstieg ist das einzige Ziel.

    Über Monate sagt wir haben nur Chancen gegen Mannschaften mit (auf) Augenhöhe.

    Über Monate völlig falsch auswechselt, wenn überhaupt.

    Über Wochen nur über 45 Punkte schwätzt.

    Bei der ersten selbst definierten Risiko Startelf zur Halbzeit einen teuren Winter-Einkauf 21jährig sofort wieder rausnimmt.

    Damit das soeben gewonnene Selbstvertrauen wieder kaputt macht, den kann (M)mann als Neusser Trainer Depp bezeichnen, der die grosse Ehre “Trainer von Eintracht Frankfurt zu sein” in keinster Weise verstanden

    hat !!

    Achim (20:00 Uhr)

  296. Zitat: gonzofan

    “Warum wird ein Russ oder Ochs nicht einmal bejubelt, die hätten es verdient, denn seit 2 bis 3 Jahren bringen sie gute Leistungen.”

    Yepp. Wenn man hier einige Beurteilungen liest, muss man annehmen, die Eintracht hätte gar nicht statt gefunden.

    @ 310. Petra

    **g**

  297. Zitat:

    “Caio spielte heute fürs Kabinett und uneffektiv. Gegen Cottbus war er natürlich der Matschwinner.

    Aber ich könnt kotzen, wie bei der Aufstellung gejubelt wird, weil Caio von Beginn an spielt. Was hat der schon geleistet bisher und wird gefeiert wie der Messias höchstpersönlich.

    Warum wird ein Russ oder Ochs nicht einmal bejubelt, die hätten es verdient, denn seit 2 bis 3 Jahren bringen sie gute Leistungen.

    Caio… na ja – ich bin jetzt mal ruhig.

    Fenin ist für mich heute zu loben, weil er sich den A…. aufreißt, wo alle andren gar nicht erst hinlaufen würden und mit 7 Fenins, 3 Fink gewinne wir heute allein aufgrund der Einstellung, den ndie hat bei einigen heute gefehlt.

    Ist ja nur meine poplige Meinung, also keine Aufregung.”

    …du hast ne seltene Art, die gar nicht gut ist, wenn man seine Meinung veröffentlicht.

    Ich habe dir eine Gegenansicht offen gelegt und du machst einen auf ich-spiele-mich-selbst-runter-damit-andere-das-nicht-tun-können-und ich-so-in-jedem-fall-gut-raus-bin.

    Fenin ist Stürmer, kein Dauerläufer. Er muss zum Tor nicht zum Marathonbogen. Fink hat ein Tor gemacht, aber sonst? Misimovic durfte machen was er wollte. Genauso wie Vittek oder Saenko oder Kluge.

    Caio muss noch lernen und wird gefeiert, weil er im letzten Spiel gut gespielt hat – soll er da nicht gut begrüßt werden? Als ob irgendein Spieler der Welt jedes seiner Spieler im Kicker die Note 1 bekommen hätte oder bekommen würde.

    Fenin war stets bemüht. Euphemismus, kennste, ne?

  298. Caio rauszunehmen war heute 15 Minuten zu spät erfolgt. Der war heute eine Katastrophe. Sieht das noch jemand so? Oder steh ich da allein? Im Stadion waren wir da alle einer Meinung. 60. Minute haben wir ihm höchstens gegeben – zum Glück hat Funkel ihn früher erlöst. In so einem Spiel baut er sich doch kein Selbstvertrauen auf, wenn ich ihn als Trainer durchspielen lasse. Eher umgekehrt.

  299. Welche Drogen nimmt der Achim eigentlich? Hätte ich gerne!

  300. ne – ich hab meine Meinung, weil ich das Spiel und die Sportschau gesehen habe und die ändert sich auch nicht. Wenn Du eine andere Meinung hast, dann ist das für mich ok, aber muss ich deshalb Deine annehmen? So hörst Du Dich an.

    Die ganze Offensiv Abteilung der Nürnberger durfte uns heute nach Strich und Faden vorführen. Da ist aber die ganze Mannschaft beteiligt, die heute viel zu lasch gespielt hat. Die letzten Wochen hoch gelobt und heute eben mit der falschen Einstellung nen Denkzettel kassiert.

    Darum sind die Beiden mit der richtigen Einstellung die Besten auf dem Platz gewesen.

  301. Nürnberg war einfach frischer, besser. Bis auf Fink und Vasi haben ich keinen in Normalform bei der Eintracht gesehen. Die zahlen den Tribut für die Ausfälle im Moment. Und da kann der Trainer mal ausnahmsweise gar nichts für.

    Und den Rest schreibe ich, wenn ich ne Nacht drüber geschlafen habe.

  302. Servus Stefan, ich hab euch / dich im 35 er Bereich gesucht ….. bin ich..

    a ) blind

    b ) doof

    c ) im falschen Stadion gewesen :-)

  303. Ich war nur kurz da, musste gleich wieder weg. Weiss net, wie lange die anderen da gewesen sind!

  304. traber von daglfing

    @ stefan 318

    ich würde die nicht unbedingt nehmen, die machen zu euphorisch ..:-)

  305. @ 322 o.k. dann funktionieren dich Augen doch noch……. wobei die Augen haben heute viele andere Sachen gesehen, die es noch zu verarbeiten gilt ;-)

    Ich melde mich wenn alles verarbeitet ist ……. kann allerdings dauern.

  306. Stefan, du warst auf Premiere zu sehen. Isabell war ganz hin und weg! Wir dann auch…Sie sagte, dass du den Teppichhändler fotografiert hast! Live im TV quasi….

  307. hervorragend auch, dass man von der Mikro Durchsage des Teppich Händlers kein Wort verstanden hat :-) köstlich.

  308. also ich hab die premiere-knferenz gesehen und zum glück wegen der unterbrechung dann jeweils die letzte viertelstunde beider halbzeiten zur gänze.

    in der schlussphase der 2. halbzeit war die eintracht ganz klar die drückend überlegene mannschaft. das war ein spiel auf ein tor und in dieser phase hatt einfach ein bisschen glück gefehlt.

    in der letzten viertelstunde, v.a. nach dem 3:1, das natürlich nicht hätte passieren dürfen (war über vasis seite und der war wohl kaputt, oder?), war die eintracht zwar immer noch besser, aber die ideen gingen aus und es kam nix zwigendes mehr. mit glück geht noch der kopfball von mantzios rein.

    im prinzip dumm gelaufen, passiert. ärgerlich, dass es in so einer situation, gegen das schlusslicht und an einem spieltag, an dem alle anderen ergebnisse gegen uns sind, passiert.

    was mich am meisten stört im spiel der eintracht, sind ungenauigkeiten im absoiel und manchmal haarsträubende, völlig überhastete, aus der vogelperspektive nicht nachvollziehbare fehlpässe in der offensive. vielleicht kommt es mir nur wegen der fan-brille so vor, aber ich hab das gefühl, anderen mannschaften passiert das weniger oft. und ich schau ja meistens konferenz, krieg also was mit von anderen.

    jedenfalls hab ich die eintracht in den phasen, wo ich sie am stück gesehen habe, nicht so unterlegen und auch nicht so schlecht gesehen, wie einige hier. umso unerklärlicher ist das ergebnis. zeit, dass prölli wieder fit wird, nichts für ungut oka.

  309. Tja, der Ärger und der Frust sitzen tief.

    Aber ich versuche es mal so zu sehen:

    Jeder andere Verein hätte als Tabellensiebter zuhause gegen den auswärtsschwachen Tebellenletzten einfach gewonnen.

    Unsere Eintracht kann das nicht.

    Vielleicht ist sie genau deshalb mein Verein!!!

  310. Den Teppichhändler habe ich. Das gibt eine extra Fotostrecke! Immer mittendrin, Kinder.

    Pyro ist ja sowas von geil, echt. Einem Kollegen hat es fast das Trommelfell zerrissen. Sieht aber geil aus, echt jetzt ma!

  311. moin, moin,

    Ich habb merr nix dorschgeleese, ich bin nur enttoischt.

    Wobei die Schiedrischterleistung wohl aach dezuh beigetraache hatt. Mei Fraa hat gesacht, hett isch lieber es Baad gebutzt. Unn isch kann nur saache, hett isch ihr lieber debei geholffe. Merr kann isch dazu nett saache, es waa widder e draurisch Vorstellung unn Euroba entfernt sich immer meer.

    Gudde Nacht, Oier R. Umfällt.

  312. Zitat:

    “#295 #297

    Ne Ne mit Diva hat das leider nichts tun !

    Wenn (M)mann der Mannschafft über Monate erzählt,

    Nichtabstieg ist das einzige Ziel.

    Über Monate sagt wir haben nur Chancen gegen Mannschaften mit (auf) Augenhöhe.

    Über Monate völlig falsch auswechselt, wenn überhaupt.

    Über Wochen nur über 45 Punkte schwätzt.

    Bei der ersten selbst definierten Risiko Startelf zur Halbzeit einen teuren Winter-Einkauf 21jährig sofort wieder rausnimmt.

    Damit das soeben gewonnene Selbstvertrauen wieder kaputt macht, den kann (M)mann als Neusser Trainer Depp bezeichnen, der die grosse Ehre “Trainer von Eintracht Frankfurt zu sein” in keinster Weise verstanden

    hat !!

    Achim (20:00 Uhr)”

    Einmal kalt duschen bitte!

  313. ja die Fehlpässe… hat mich heute auch extrem genervt. Jeder 2. Ball war weg. Aber das war die komplette Rückrunde bisher besser, da kamen die Bälle an und nix von Fehlpassstafetten. Heute war eben alles anders. Hinten pfui und vorn ohne Glück.

    Klar war es 70 Min ein Spiel auf ein Tor, aber ideenlos. Ständig die Flanken, aber keine Abnehmer. Keine Schüsse aus der 2. Reihe – Blazek ist ja auch für seine Patzer bekannt. unverständlich, dass da niemand einfach draufballert.

    Das Spiel an sich war äußerst kurzweilig anzuschauen, aber glücklos und mit guten Kontern und Kopfballverhalten der Nürnberger.

  314. @329

    Die Pyrowertung haben wir heute dann wohl auch verloren? Eieieieieieiei…..

  315. Also ich würd’ mir von Hausheren nun die richtigen Worte wünschen, die einen wiederaufbauen. Diese Fürsorgepflicht sollte sein …

  316. jetz is wieder de Schierie Schuld oder was? Rudi – sowas aber nich von Dir oder?

    bei mir als Schiri hätt der Ochs auch früher geduscht. Alle gelben Karten waren vollkommen ok – selbst mit SGE Brille. Ochs kann sich auch nicht beschweren, wenn er in der 3. Minute rot sieht, denn das war ein Foul mit Ansage an der Eckfahne mit 3 m Anlauf von schräg hinten nur auf den Mann und in die Beine.

  317. EUROPAPOAL???

    JETZT ERST RECHT!!!

  318. Zitat: 308. Isaradler

    “I rest my case”

    Biste etwa Anwalt??!??

  319. Ich werde Supporter. Wirklich. Mit Pyro. Das gehört dazu, Voll Tradition und so. Schadet ja auch nicht und sieht voll geil aus, ey Alda.

  320. Zitat:

    Nummer 318

    “Welche Drogen nimmt der Achim eigentlich? Hätte ich gerne!”

    Antwort (Im Stadion bis Rhabarbar vermutet wurde)

    Früher Shit zu U.B´s und A.M´s Zeiten.

    Heute Clean trotz FF.

    Aber die Frage war eigentlich und tatsächlich unverschämt !!

    Achim

  321. Jetzt beruhigt euch wieder. Wir haben ein Spiel verloren na und. Mehr ist mit dieser Truppe nicht drin. Nächstes Spiel gegen Hannover wird wieder gewonnen. Das ist die beste Runde die je gespielt worden ist. Seid Jahren !

    Wir sind mittelmäßig nicht mehr.

    Schönen Abend noch !

  322. so ne Pyro-Bombe jeden Morgen als Weckerersatz is auch was ganz Feines, Herr Stefan. Mit Hallo-Wach-Garantie.

  323. @337

    Nope, das ist der Heinz.

    Leute: Abhaken. Lebbe geht weider.

    Das war heute – nicht unerwartet – nichts. Gar nichts. Versuche, Lichtblicke zu finden, sind sinnlos. Fenin mit tollen Szenen – am eigenen Strafraum, Ochs letzter Mann hinten links(!) beim 1:3, Fink hinten wie ein F-Jugendlicher, Butterfinger Oka, Caio schwach, Toski noch schwächer, Köhler & Weissenberger … Köhler & Weissenberger, etcetcetc. Die waren heute ALLE im Koma, Forsetzung von Rostock mit gleichen Mitteln. Wer nicht kämpft, verliert selbst gegen den Letzten. Aber das kennen wir ja.

    Das mit den Drogen ist ein guter Vorschlag. Verabreiche mir gerade Cavalleria Rusticana und einen Dürkheimer Roten.

  324. Fink war auch nix? Vasi auch nicht? Echt? Da unten kriegt man nix mit…

  325. “Das ist die beste Runde die je gespielt worden ist. Seid Jahren ! Wir sind mittelmäßig nicht mehr.”

    Ist hier jemand heraldisch/grafisch begabt? Kann man daraus einen Wappenspruch machen? Yodaesk. Wunderbar!

  326. Zitat:

    “Die zahlen den Tribut für die Ausfälle im Moment.”

    Hat mein Schwiegervater heute vor und nach dem Spiel auch gesagt, Stefan. Auf das “Ich hab´s doch vorher…” hat er verzichtet. Er hat eben Klasse. Und Ahnung. Über 50 Jahre Eintrachtspiele machen sich bezahlt. Dagegen bin ich ein kleines Licht.

    Aber ich bin ja noch jung…

  327. #327 (Philipp):

    Ja, ärgerlich, dass das passiert ist, und ich teile Deinen Eindruck, dass das — wieder mal — ein Ergebnis zu sein scheint, das so in der Höhe nicht stimmt.

    Und auch in der Personalsache, auf die Du anspielst, stimme ich Dir zu: Auch wenn ich Oka sehr schätze, freue ich mich, wenn Pröll bald wieder im Tor steht, aber auch, wenn Sotos und Galindo wieder dabei sind.

    Mein Eindruck ist, dass viele Freunde der Eintracht vergessen, dass der Großteil des bisherigen Saisonerfolges in unserer starken Abwehr liegt. Die Eintracht ist der HSV des Mittelfeldes! Sie ist diejenige, die die Philosophie der Defensive zelebriert — nur konnte sie es heute nicht, weil die Zeremonienmeister verhindert waren.

    Wie #311 (Gonzofan) schreibt:

    Vielleicht hätte “Sotos mit seinem Eisenschädel den Ball an die Mittlelinie” geballert vor dem 2:1. Das sieht zwar vielleicht rustikal aus, aber das sichert Punkte.

    Die Offensive der Eintracht ist, nach wie vor, noch die größte Baustelle. Wir haben dort zwar einige Spieler, die sehr hohes spielerisches Potential haben (Ama natürlich, aber auch Fenin, Toski, Caio), und das konnte man heute durchaus sehen. Aber, wie schon in der letzten Saison — der Ball landet zu selten im Tor. Warum, verstehe ich eigentlich nicht wirklich.

    Zitat:

    “im prinzip dumm gelaufen, passiert. ärgerlich, dass es in so einer situation, gegen das schlusslicht und an einem spieltag, an dem alle anderen ergebnisse gegen uns sind, passiert.”

    Ja, aber letzte Woche war es anders herum. Deswegen hätten wir beinahe auf einem UEFA-Cup-Platz stehen können. Es ist auch eine Folge des Spielplans, dass die Eintracht so gut plaziert ist. Wenn man den Verlauf der Hinrunde und den Verlauf der Rückrunde vergleicht, wird dies recht deutlich. Am zehnten Spieltag standen wir genau da, wo wir heute auch stehen, auch wenn wir in der Rückrunde mehr gepunktet haben, ohne Frage. Aber im Großen und Ganzen stimmt das schon so, wie die Eintracht steht.

    Nur heute, das hätte nicht sein müssen!

  328. @343

    Das schöne Tor vernebelt. Gegen sein Abwehrverhalten beim 1:1 ist Caio Camacho.

  329. Zitat: 342. Isaradler

    “Nope, das ist der Heinz.”

    Aufatmen. Das hätte mein Weltbild ziemlich…

  330. @347

    Okay, Isaradler. Konnte ich nicht sehen. Ich stand auf der anderen Seite.

  331. http://www.transfermarkt.de/de.....belle.html

    Wir müssen nur noch Rostock einholen, dann sind wir im europäischen Geschäft. Ab jetzt zählt nicht mehr das ergebnis, sondern allein der (möglichst geringe) körperliche Einsatz.

    Europapokaaaaal!

  332. traber von daglfing

    was in letzter Zeit für uns gelaufen ist, ist heut halt leider andersrum gelaufen (bisschen Schiri, Pyro, Verletzte, Spielverlauf, Pech, etc). Schade, war gerade alles so leicht euphorisch. Aber wir stehen immer noch sehr gut da mit 42 Punkten und drei Punkten Abstand auf Platz 5. Wenn die Verletzten wieder da sind bringt das vermutlich das letzten Bisschen wieder.

    Und Caio ist wirklich noch kein Führungsspieler. Dauert halt. Der Bub sit 22 und seine Biografie hat wohl auch jeder gelesen. Da kann man keine Sofort-Wunder erwarten.

    Im übrigen hat der VfB letzte Woche ein sehr schlechtes Spiel abgeliefert und heute nur mit Glück gewonnen. Die kochen auch nur mit Wasser und liefern für ihre Verhältnisse ne Menge schlechte Spiele ab.

    Und die Pyro-Arie war ne Frechheit. Dafür sollten sie heimlaufen müssen.

  333. Zitat:

    “Zitat:

    Nummer 318

    “Welche Drogen nimmt der Achim eigentlich? Hätte ich gerne!”

    Antwort (Im Stadion bis Rhabarbar vermutet wurde)

    Früher Shit zu U.B´s und A.M´s Zeiten.

    Heute Clean trotz FF.

    Aber die Frage war eigentlich und tatsächlich unverschämt !!

    Achim”

    Ganz ehrlich Achim, deine Drogenvergangenheit interessiert mich nicht so wirklich, abgesehen davon das ich gehört habe das häufiger Genuss die Sinne verwirrt und bleibende Schäden nicht ausgeschlossen werden können.

  334. “Aber die Frage war eigentlich und tatsächlich unverschämt !!”

    Mag sein, aber sie kam von Herzen und es geht mir jetzt besser.

  335. Ich muss los, da ist noch ne Party…;-)

    http://youtube.com/watch?v=BQR.....fq2RDtqo

  336. Meine Serie gegen Nürnberg ist also vorbei, aber wenigstens ist Stefan noch da, hatte schon Befürchtungen wegen des Banners, was bei den Ultras hing.

  337. Hätte jemand Interesse daran in Bildern zu sehen, wie die Journallie, Abteilung Bild, so arbeitet an einem Spieltag?

  338. Zu den Nürnberger Fans:

    Selten so viele Dumme wie Brot auf einem Haufen gesehen. So wurden Papierbomben auf Zuschauer auf der Gegengerade geschmießen. Letzendlich waren diese Papierbomben als Knall im TV zu hören

    Zum Spiel:

    naja, es war mal wieder typisch! Eintracht zu Hause gegen einen Tabellenletzten (Spiele die man eigentlich meiden sollte). Mehr glaube ich wohl hier nicht zu schreiben, oder?

  339. traber von daglfing

    @356 stefan

    aber dann mach bitte ne neue Seite auf. Bis diese hier immer wieder neu geladen ist, das dauert…*gähn*

    @ all

    Liebe Leute, bitte übertreibts nicht mit dem Zitat vom Zitat vom…. Wer soll denn den ganzen Wust noch lesen ?

  340. Klar auf ner neuen Seite. Morgen. Oder später am Abend. Mal schauen.

  341. Nun, nach kurzem nachdenken, kann ich mich auch damit anfreunden ;-)

  342. Heute auf jeden Fall noch Bilder vom Spiel…

  343. …mit Pyro also?

  344. Zitat:

    “”Das ist die beste Runde die je gespielt worden ist. Seid Jahren ! Wir sind mittelmäßig nicht mehr.”

    Ist hier jemand heraldisch/grafisch begabt? Kann man daraus einen Wappenspruch machen? Yodaesk. Wunderbar!”

    Mir war nicht klar, welchen Teil Du gerne im Wappen hättest, deswegen mal zwei Varianten:

    http://img145.imageshack.us/my.....ndeun1.png

    und

    http://img145.imageshack.us/my.....eldjh8.png

    War es das, was Dir so vorschwebte?

  345. traber von daglfing

    Hi Kid,

    kann es sein, dass da ein paar Clubb-Deppen was falsch verstanden haben mit dem showdown auf der Südweide ?

  346. Die ersten Bilder vom Spiel sind online. Im neuen Beitrag.

  347. @364

    Es ist die widersprüchliche Binnenspannung dieser Aussage, die sie unvergleichlich macht. Variante 2 trifft das sehr gut.

    ”Named must your fear be before banish it you can”

  348. Ui das mit der Fairnesstabelle ist ja toll, man muss Rostock nur noch klar machen, dass im Abstiegskampf nur der reine Kampf zählt und über den Kampf zum Spiel gefunden werden muss. 43 gelbe sind ja wirklich nichts.

  349. Nr. 352

    Wer hat eigentlich diese Frage gestellt,

    oder hast Du bei Deinen Kommentaren immer den

    “Mantel im Wind” oder als Lebensmotto ?

    Sinnlos wegen dem Neusser Karnevalsgeck zu streiten !°

    Achim

  350. “Sinnlos wegen dem Neusser Karnevalsgeck zu streiten !”

    Wer streitet hier? Im übrigen bist Du der einzige, der immer wieder den “Neusser Karnevalsgeck” zum Thema macht. Wenn ich mir’s recht überlege, scheint das das einzige Thema zu sein, das Dich hier beschäftigt. Auch wenn’s im Moment gar kein Thema ist.

  351. Zitat:

    “”Sinnlos wegen dem Neusser Karnevalsgeck zu streiten !”

    Wer streitet hier? Im übrigen bist Du der einzige, der immer wieder den “Neusser Karnevalsgeck” zum Thema macht. Wenn ich mir’s recht überlege, scheint das das einzige Thema zu sein, das Dich hier beschäftigt. Auch wenn’s im Moment gar kein Thema ist.”

    Ich dachte das Thema ist Eintracht Frankfurt.

    Bitte korrigiere mich, falls nicht !

    Oder ist die Frankfurter Rundschau zur Propaganda Postille von FF verkommen ? Dem Neusser Geck,

    Helau Stefan. So tief sinken ??

    Achim

  352. Das Thema hier ist Eintracht Frankfurt. Dein Thema, bitte korrigiere mich, ist ausschließlich Deine Abneigung gegen den Trainer.

    Das langweilt mich. Und deshalb werde ich jetzt nicht mehr drauf eingehen.

  353. nachdem mir nachm spiel die lust komplett vergangen war hab ich eben mal auf die tabelle geschaut…

    7 VfL Wolfsburg 43

    8 Eintracht Frankfurt 42

    9 Karlsruher SC 38

    alles im grünen bereich…

    holen wir uns die 3 eben unaufgeregt von hannover

    entspanntes restwochende euch allen.

  354. hey leudte alle susamme,

    bitdde net uffresche:

    – mer wolle doch nur 45 bungde, odder?

    – un der Fenin wird auch spiele habbe ohne n dooor ze schiesse, odder?

    – un de Caio, de brasiläner, de is doch erschd im zebdember fit, odder?

    alzo, caramba caracho un tschüüü seechd de Rudolfo Francoforte, adios.

  355. Die BILD titelete “Skandalspiel!” und in der Sportschau gab es endlich

    mal wieder einen Spielbericht aus dem Waldstadion, der länger als ne Minute dauerte. Alles dank der Nürnberger Anhänger.

    Wie Mario das Spielgeschehen gesehen hat und was er dazu denkt, oder

    auch auch nicht, seht Ihr hier:

    http://www.youtube.com/watch?v.....qvCvX8sToU

    oder auch hier:

    http://www.sorad.de/

    Viel Spaß!!!

    Nicht zu früh ausschalten. Am Ende gibts noch ein, zwei Outtakes!!