Heimspiel Eintracht gegen Werder

Foto: skr.
Foto: skr

So, Herrschaften. Plonk. Transferfenster zu, kurz durchgelüftet den Laden, aber nichts groß von draußen eindringen lassen. Immerhin dürfte sich das Thema zweite Trainingsgruppe ab morgen erledigt haben.

Wenn dann auch die Bilanz des Transfersommers für die Meisten gefühlt eher mager ausfallen mag, gilt noch immer, dass die Wahrheit auf dem Platz liegt und man auch mit einem nicht ganz so hübschen Entlein durchaus respektabel schwimmen gehen kann, um das Wort “baden” aus verständlichen Gründen zu vermeiden.

Immerhin. Mit Kevin Trapp und Ante Rebic hat man so etwas wie zwei Mini-Stars, zwei Sternchen-Light im Kader. Mehr Glamour war halt nicht drin in diesen Sommer. Auch wenn der eine davon “nur” Torwart ist, und der andere seit einiger Zeit einzig damit auffällt, dass sich seine Verletzungen irgendwie in einem von einem Zufallsgenerator erzeugten Muster über den Körper verteilen. Vom Knöchel Richtung Schädel und wahrscheinlich dann wieder zurück. Aktueller Stopp: Bauchmuskel. Kicken jedenfalls ist bis auf weiteres nicht drin.

Aber wir haben ja Kostic und Ante hat Vertrag.

Und so ist uns nicht bang, schon mal gar nicht am heutigen Samstag, 15:30 Uhr, Waldstadion, Frankfurt am Main. Gegen Werder Bremen und unter den Augen der Öffentlichkeit. Es sind durchaus mal auch die kleinen Dinge, die Freude bereiten.

Zum Bespiel die Spielpause, die dann folgt.

Schlagworte:

447 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Auf das wir in einigen Jahren schwelgend von den “Hütter-Bubis” reden mögen.

    Go, Adi, Go.

    Guten Morgen allerseits und Heimsieg!

  2. Morsche.
    Rasen gestern frisch gemäht, kann nichts schief gehen.

    Eintracht!

  3. Sûperhonqué - Brudi vong Adler dem

    Bin schon widder gaaaanz obbbddimisddisch.
    Warum?
    Kein Plan.
    Dankt mir es jedenfalls nicht!

  4. Da wir jetzt schon unsere Gegner feiern (@3) noch ein Beispiel unseres guten Einflußes (zwar von gestern, aber trotzdem eine Erwähnung wert):

    http://www.fr.de/sport/rhein-m.....-a-1573956

  5. Schöner Seitenhieb der M05er. Gefällt

  6. Gibt es jetzt irgendwo das groß angekündigte Hübner Interview?

  7. Zumindest bekommt die Disskusion über die Transferpolitik endlich mehr Boden. Der Transfersommer ist rum und die Spieler die noch/schon da sind haben Arbeitsreiche Wochen vor sich.
    Schön wäre es wenn in der nächsten Woche die unsägliche TG2 aufgelöst wird und man versucht den Spielern die offensichtlich keinerlei Chance haben Auflösungsverträge anzubieten. Ich denke an Hrgota, Zimmermann, Wiedwald…Fabian, Stendera und Falette kann man möglicherweise noch ganz gut brauchen wenn die kleinen Verletzungen und Sperren kommen.
    Bin gespannt ob die Leihgeschäfte von Cavar und Kamada Erkenntnisse bringen…Barkok wünsche ich schnelle Genesung…

    Es fehlt weiter das Herzstück, das muss Hütter jetzt anders lösen. Bin gespannt wie das umschalten von Abwehr auf Angriff funktionieren wird ohne einen der der Taktstock schwingt.
    Heute um 15:30…

  8. ZITAT:
    “Gibt es jetzt irgendwo das groß angekündigte Hübner Interview?”

    Hat sich Korken auch gefragt.

    https://maintracht.blog/2018/0.....8-via-svw/

  9. ZITAT:
    “Gibt es jetzt irgendwo das groß angekündigte Hübner Interview?”

    Willst du das wirklich lesen/hören? Ich bin froh wenn er es lässt…;-)

  10. Morsche nach Frankfurt!
    Habe gestern Abend das Spiel 96-BVB 3 Reihen vor Aki sitzend, erlebt. Erkenntnis: (unser) Marius Wolf hat Weltmeister Götze verdrängt. Bekanntermaßen war er bei Hangover in die U23 verbannt. Und Wallace, gestern mit einem sehr guten Spiel für 96, war beim HSV aussortiert und absolute persona non grata.
    Wenn (wir) auch alle sehnsüchtig auf weitere Verstärkungen gewartet haben, zeigt es doch , dass Spieler häufig nur ein wenig (Selbst)Vertrauen brauchen um gute Leistungen abzurufen. Kicken können sie alle – auch die in der TG2. Jetzt ist also Adi gefordert…

  11. Brückenviertelstraßenfest, Markt im Hof, wissta Bescheid.

    Guten Morgen Frankfurt.

  12. Stefan, wieso heißt das Heimspiel eigentlich jetzt Arena ?

  13. “”Hütter-Bubis””

    Mir würde es schon sehr gefallen, wenn die Frage Abraham oder Salcedo nicht mit und beantwortet wird.

  14. ZITAT:
    “Stefan, wieso heißt das Heimspiel eigentlich jetzt Arena ?”

    Weil das so seitens des Verlags entschieden wurde. Mit gefällt das auch nicht – bleibt aber sonst alles gleich.

  15. War noch bei gestern,gehört wohl hier rein:

    Von den Neuzugängen unseres Kaderplaners werden wir heute wohl nicht viel zu sehen bekommen,gefühlt müssten noch 25 Millionen für Transfers übrig sein.
    Rechne mit folgender Aufstellung :

    Trapp
    Da Costa Abraham Salcedo Willems
    Hasebe
    de Guzman
    Müller Gacinovic Kostic

    Helmut
    Denke dennoch dass wir eine gute Mannschaft haben , die zweite Reihe macht mir aber große Sorgen.

  16. Die Eintracht springt heute auf Platz 1 und bleibt es auch bis zum Ende der Saison. Adi Hütters Konzept ist voll auf gegangen und so jubelt man in der Main-Metropole über die 2. Meisterschaft im Herren-Fußball nach 60 Jahren. Amen. :)

  17. @ Stefan: Danke für die Info. Ich hätte Heimspiel auch besser gefunden!

  18. Ich will jetzt erstmal 2 Wochen lang eine Tabelle zum Einrahmen. Das dicke Ende kann warten.

  19. Sûperhonqué - Brudi vong Adler dem

    ZITAT:
    “Stefan, wieso heißt das Heimspiel eigentlich jetzt Arena ?”

    Weil unser Waldstadion, nun schon seit einiger Zeit, die Commerzbank-ARENA heißt?!

  20. Sûperhonqué - Brudi vong Adler dem

    Trapp
    Da Costa Abraham Salcedo Willems
    Hasebe
    de Guzman
    Müller Gacinovic Kostic
    Helmut

    Gute Aufstellung!

    Tipp heute
    4:2

  21. ZITAT:
    “Weil unser Waldstadion, nun schon seit einiger Zeit, die Commerzbank-ARENA heißt?!”

    Und ich Dummerle dachte, es hätte früher Waldstadion geheißen, und nicht Heimspiel-Stätte. *duckundwech*

  22. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Stefan, wieso heißt das Heimspiel eigentlich jetzt Arena ?”

    Weil unser Waldstadion, nun schon seit einiger Zeit, die Commerzbank-ARENA heißt?!”

    Hätte das “Heimspiel” dann nicht “Stadion” heißen müssen?

  23. Also mal isoliert betrachtet und unabhängig vom sonstigen Transfergebaren und ob wir nun wirklich noch einen fünften Torhüter gebraucht hätten oder nicht vielleicht doch eher einen Spieler auf irgendeiner anderen Position, finde ich die Verpflichtung von Kevin Trapp gut. Seine Qualitäten sind ja bekannt und er hat auf der Tribüne in Paris hoffentlich nichts verlernt. Wenn doch wird ihm Moppes das schon wieder beibiegen. Ein Spitzen-Torhüter ist doch die halbe Miete zum Klassenerhalt.

    Und auch wenn er ein völlig anderer Typ ist als Prince: Das Zeug zur Respektsperson für die junge Truppe hat er sicher auch. Schaumerma.

  24. Ich würde N’Dicka und Fernandes drin lassen.

    Trapp
    Da Costa Abraham N’Dicka Willems
    Fernandes
    De Guzman
    Gacinovic Kostic
    Müller Haller

  25. Warum Salcedo? Traut Ihr NDicka nix zu?

  26. Sûperhonqué - Brudi vong Adler dem

    ZITAT:
    “Und ich Dummerle dachte, es hätte früher Waldstadion geheißen, und nicht Heimspiel-Stätte. *duckundwech*”

    Ich persönlich fände ja einen ganz neuen Namen fürs Stadion gut.:
    Bernd-Nickel-Kampfbahn
    Das schüchtern jeden Gegner gleich ein, hat Tradition, keine Anglizismen etc.
    Da leg ich mich fest.

  27. ZITAT:
    “ZITAT:

    …Bernd-Nickel-Kampfbahn..
    ….hat Tradition, keine Anglizismen etc.

    Nickel ist die Bezeichnung für ein 5 Cent Stück, mehr Angli geht net.

  28. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Stefan, wieso heißt das Heimspiel eigentlich jetzt Arena ?”

    Weil das so seitens des Verlags entschieden wurde. Mit gefällt das auch nicht – bleibt aber sonst alles gleich.”

    Vielleicht wollte man ja von dem Schnarch-Image der gleichnamigen HR-Sportsendung weg?

  29. Sehr guter Artikel übrigens von Ingo Durstewitz.

    http://www.fr.de/sport/eintrac.....-a-1574569

    Erinnert mich ein bisschen an den Heinz Lindner, was jetzt dem Frederik Rönnow wiederfährt…

  30. @24
    Finde ich gut. Eventuell auch Torro statt Fernandez. Oder halt Hasebe.

  31. ZITAT:

    Weil unser Waldstadion, nun schon seit einiger Zeit, die Commerzbank-ARENA heißt?!”

    Ok jetzt bist du bei mir endgültig unten duech und raus….

  32. Hauptsache nicht Hasebe mit Gelson…das wäre mir dann doch zu…bewegungslos…

  33. Zwei Siege zum Auftakt. Und dann auf dem CL-Platz in die Länderspielpause.

  34. @3 igittigitt, wasn mit dir los?
    Der Adler wird den Fisch schon fangen.

    Kleiner Wettbewerbsvorteil: niemand kann seriös vorhersagen mit welchem Personal und welchem System Adi das Spiel heute angehen wird, hat die Meisten von uns beim letzten Mal ja auch schon ziemlich überrascht, der Gute.
    Hab ihn auf alle Fälle bei der Vorstellung und Begrüssung vom Trapper gestern zum ersten Mal richtig glücklich gesehen.
    Schaun wir mal.
    MATCHDAY! HEIMSIEG!!

  35. Sind eigentlich die finanziellen RAhmenbedingungen der Trapp-Leihe bekannt und nachzulesen? Hier findet sich nichts dazu:
    http://www.fr.de/sport/eintrac.....-1574569,4

  36. ZITAT:
    “Hauptsache nicht Hasebe mit Gelson…das wäre mir dann doch zu…bewegungslos…”

    Fernandes? Rennt der nicht wie ein bekloppter 90min den Ballführenden Gegenspieler an? Kam mir immer so vor.

  37. ZITAT:
    “Brückenviertelstraßenfest, Markt im Hof, wissta Bescheid.
    Guten Morgen Frankfurt.”

    Stimmt, die bauen hier gerade auf. Der Blick aus dem Fenster via Kleine Brückenstraße bestätigt es.

    Ansonsten: Herzlich willkommen zurück, Kevin Trapp.
    Wobei ich ja Rückkehraktionen jeglicher Art generell skeptisch gegenüberstehe :-).

  38. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Hauptsache nicht Hasebe mit Gelson…das wäre mir dann doch zu…bewegungslos…”

    Fernandes? Rennt der nicht wie ein bekloppter 90min den Ballführenden Gegenspieler an? Kam mir immer so vor.”

    Gelson rennt keine Frage…aber dadurch bekommt das Spiel keine Bewegung. Gelson taugt als Kettenhund oder um einem kreativen Mann im Mittelfeld den Rücken freizuhalten. Spielerisch bewegt er nix.
    Hat sich selbst ja im Interview als Typ “Jens Jeremies” bezeichnet. :-D

  39. Der HR schreibt: “…und nicht nur das: Dank attraktiver Europacup-Lose und der erfolgreichen Rückholaktion von Kevin Trapp ist die Lage im Stadtwald regelrecht euphorisch…”
    Die kennen wohl den blog hier nicht
    Die Sonne scheint und ich freue mich auf ein attraktives Spiel. 3:2 für uns…

  40. Ich bin euphorisch.

  41. ZITAT:
    “Ich bin euphorisch.”

    Huch. Sollte ich dann wirklich heute ins Stadion gehen? Wenn ich mich recht erinnere, ist es immer schief gegangen, wenn Du zuversichtlich warst… :;)

  42. @39

    Besser kann man ihn vom pielerischen kaum charakterisieren.

  43. Das Strahlen von Hütter auf der PKgestern angesichts von Trapps Verpflichtung spricht Bände über seine Einschätzung von Rönnows und Wiedwalds Leistungsvermögen. Dem sind erkennbar ganze Gebirge vom Herzen gefallen.

  44. Bin mit der Verpflichtung von KT einverstanden. Aber die Eintracht hat m.E. 2 Baustellen nicht berücksichtigt:
    RV/RA und DM/OM.Sie sollte wenn möglich versuchen im Winter nochmal nachzulegen.Wenn ich mir
    den Spielplan für die nächsten Woche ansehe kann ich nur sagen: ein Sieg heute ist Pflicht!

  45. @44
    Das würde den Verdacht verstärken das der Trainer, im modernen Aktiengesellschaftsfußball, bei der Zusammenstellung der Mannschaft wenig Mitspracherecht hat…

  46. Am spannendsten finde ich die Baustelle Mittelfeld.
    Mangels erfahrener Neuzugänge gilt es jetzt wohl auch, den ein oder anderen (neuen) Spieler weiterzuentwickeln und auf eine (noch) höhere Stufe zu heben. Und dazu müssen die aber eben auch spielen und Zeit zu einer solchen Entwicklung bekommen.

    Mal sehen, ob etwa Torro heute in der Startelf steht und wie das Mittelfeld generell agiert.
    Filigranes Überbrücken desselben dürfte wohl eher weniger das Mittel der Wahl sein. Im Zweifel bleiben hohe Bälle in die Spitze zu denen, die wissen, wo das Tor steht. Und da gibt es mit Müller, Kostic, Haller und/oder Jovic ja schon einige im Team.

  47. ZITAT:
    “Das würde den Verdacht verstärken das der Trainer, im modernen Aktiengesellschaftsfußball, bei der Zusammenstellung der Mannschaft wenig Mitspracherecht hat…”

    Das hat glaube ich wenig mit AG oder nicht zu tun. das ist eher die Frage der Philosophie des Vereins bzw. der sportlichen Leitung. Die einen holen einen Trainer und lassen den dann den Kader zusammenstellen. Und die anderen stellen den Kader zusammen und holen dann den Trainer, der zu Kader und gewünschtem Spielstil am besten passt. ich denke, Bobic versucht das zweite zu tun.

  48. ZITAT:
    “… Im Zweifel bleiben hohe Bälle in die Spitze zu denen, die wissen, wo das Tor steht. Und da gibt es mit Müller, Kostic, Haller und/oder Jovic ja schon einige im Team.”

    Und während der Ball in der Luft ist bleibt genüg Zeit für ein Stoßgebet, dass die o.g. das auch erfolgreich umsetzen.
    Statt bei “Ballbesitz” vorne zu sein, genügen mir Tore. Eigentlich ganz einfach.

  49. ZITAT:
    “Schön wäre es wenn in der nächsten Woche die unsägliche TG2 aufgelöst wird und man versucht den Spielern die offensichtlich keinerlei Chance haben Auflösungsverträge anzubieten. Ich denke an Hrgota, Zimmermann, Wiedwald…Fabian, Stendera und Falette kann man möglicherweise noch ganz gut brauchen wenn die kleinen Verletzungen und Sperren kommen.”

    zustimmung! allerdings könnte ich mir vorstellen, dass fabian – leider! – noch nach mexiko verkauft wird. mit denen die bleiben sollte man jedenfalls ein klärendes gespräch führen und vor allem das leistungsprinzip (das echte, nicht das löwsche) gelten lassen. sollte sich bspw. ein stendera aus irgendwelchen gründen zurück ins team spielen, bin ich mal gespannt was im winter passiert. viel bock da zu bleiben, dürfte der ja z.b. nicht mehr haben…

  50. Wie wär’s denn in Rom bei Lazio so: alle Frankfurter mit weißen T-Shirts und dem Konterfei vom Anthony Yeboah drauf. Bei möglichen Affenrufen gegen unsere Jungs die angemessene Kleidung.
    Wenn hier Ultras mitlesen, bitte als Anregung mitnehmen. Da ich in Rom vor Ort sein werde, bin ich gespannt was läuft.

  51. ZITAT:
    “ZITAT:
    “… Im Zweifel bleiben hohe Bälle in die Spitze zu denen, die wissen, wo das Tor steht. Und da gibt es mit Müller, Kostic, Haller und/oder Jovic ja schon einige im Team.”

    Und während der Ball in der Luft ist bleibt genüg Zeit für ein Stoßgebet, dass die o.g. das auch erfolgreich umsetzen. Statt bei “Ballbesitz” vorne zu sein, genügen mir Tore. Eigentlich ganz einfach.”

    Apropos Tore. Täusche ich mich, oder hat in dieser gesamten jetzt abgelaufenen Transferperiode tatsächlich kein einziger Erst- oder Zweitligist ernsthaft erwogen, Alex Meier als Stürmer – und sei es “nur” als Backup” – zu verpflichten? Hält sich in Österreich fit, war das Letzte, was ich von ihm hörte. Das stimmt schon nachdenklich und traurig. Er wollte ja in jedem Fall weiter spielen und ganz so alt wie Claudio Pizarro ist er auch noch nicht. .

  52. Keine ganz dumme Ansicht
    “… Hütter eint mit Kovac nur der hohe Fokus auf die Kondition. Sein Spielstil hingegen steht diametral zu jenem von Kovac. …”
    https://www.11freunde.de/artik.....revolution
    Lernfähigkeit ist ein hohes Gut. Fast überall.

  53. ZITAT:
    “Am spannendsten finde ich die Baustelle Mittelfeld.
    Mangels erfahrener Neuzugänge gilt es jetzt wohl auch, den ein oder anderen (neuen) Spieler weiterzuentwickeln und auf eine (noch) höhere Stufe zu heben. Und dazu müssen die aber eben auch spielen und Zeit zu einer solchen Entwicklung bekommen.

    Mal sehen, ob etwa Torro heute in der Startelf steht und wie das Mittelfeld generell agiert.
    Filigranes Überbrücken desselben dürfte wohl eher weniger das Mittel der Wahl sein. Im Zweifel bleiben hohe Bälle in die Spitze zu denen, die wissen, wo das Tor steht. Und da gibt es mit Müller, Kostic, Haller und/oder Jovic ja schon einige im Team.”

    Geb dir in allen Punkten Recht, Tom. Du sprichst mir aus der Seele. Torro, de Guzmann, Fernandez und Gaci sind alle BL-tauglich, Chico wohl nur bedingt. Hase ist wohl hinten drin besser aufgehoben, scheint mir für geordneten, kreativen Spielaufbau von hinten (mit einem gelegentlichen vertikalen Pass nach vorne) am besten geeignet.

    Entscheidend wird sein, welche Pärchen die nötige Balance zwischen defensiver und offensiver Ausrichtung (abhängig vom Gegner) herstellen. Gaci scheint mir im Moment zu Recht gesetzt, also bleibt nur noch die Frage: de Guzmann oder Torro.

    Torro schien mir in der Vorbereitung doch noch arg wackelig, wird aber seitdem stetig besser. Ich glaube, er könnte es packen. Geben wir ihm einfach die Zeit. Chico scheint auch noch ein paar Wochen zu brauchen, um sich an das Tempo und Zweikampfhärte der BL zu gewöhnen.

    Wird jedenfalls spannend, zu beobachten, wie sich die Mannschaft zunehmend findet. Die Länderspielpause kommt zum richtigen Zeitpunkt, damit Rebic wieder fit wird und die WM-Teilnehmer an ihrer Fitness arbeiten können.

    Insgesamt bin ich verhalten optimistisch. Ein Dreier heute wäre ganz recht. Auf geht’s Eintracht.

  54. Nachdem ich den Link in der #3 angeklickt habe, und von einem bekifften Gnom im Anzug vollgejodelt wurde, bin ich entschlossener denn je : Schiesst diese Fischdeppen aus dem Stadion !

  55. Erst wenn der Herri den Fredi nächste Saison ablöst, ist der AM14FG wieder eine Option..

  56. @48:
    mmhhh…ich bin eindeutig ein Fan von Variante 1. Komisch finde ich nur das wir den Trainer ja sehr früh verpflichtet hatten…da hätte man ja…na gut hat man nicht…vergossene Milch.

  57. Hab gerade mal durchgezählt…36 Spieler…5 Torhüter abziehen ergibt 31 Feldspieler…7 Jugendspieler abziehen ergibt 24 Feldspieler…die Spieler abziehen die momentan keine Option sind (Hrgota, Fabian, Stendera, Falette, Geraldes, Allan) ergibt 18 Feldspieler…2 Verletzte abziehen ergibt 16 Feldspieler…damit bekommst du nicht mal die Bank voll…

  58. Ordentlicher Überblick zum Transfermarkt:
    https://www.sueddeutsche.de/sp.....-1.4112092

  59. “Täusche ich mich, oder hat in dieser gesamten jetzt abgelaufenen Transferperiode tatsächlich kein einziger Erst- oder Zweitligist ernsthaft erwogen, Alex Meier als Stürmer – und sei es „nur“ als Backup“ – zu verpflichten?”

    Wir wissen es nicht.

    “Das stimmt schon nachdenklich und traurig.”

    Ich verstehe das auch nicht. Vielleicht hat man dem Alex inzwischen die Lust am Fußballspielen so (neudeutsch:) “ein Stück weit” verdorben.

    Traurig, ja. Ich ertappe mich selbst dabei, dass ich gar nicht mehr daran denke. Schnelllebig geworden. Aus den Augen, aus dem Sinn…..

  60. Unter Funkel hat Meier ja auch defensives Mittelfeld gespielt.
    Der hält sich also bereit für uns.

  61. ZITAT:
    “”… Vielleicht hat man dem Alex inzwischen die Lust am Fußballspielen so (neudeutsch:) “ein Stück weit” verdorben. ….”

    Wer soll ihm die denn verdorben haben? Eventuell die Zweitligaclubs oder die im Ausland? Und warum?

  62. Meier ist Vertragslos…der kann jederzeit irgendwo einsteigen…

  63. ZITAT:
    “Unter Funkel hat Meier ja auch defensives Mittelfeld gespielt.”

    Unter Funkel hat die halbe Mannschaft defensives Mittelfeld gespielt.

  64. ZITAT:
    “Unter Funkel hat Meier ja auch defensives Mittelfeld gespielt.”

    Unter Funkel hat die halbe Mannschaft defensives Mittelfeld gespielt.”

    Wirklich nur die Halbe ?!

  65. Auf der Waldtribüne – ein Besuch lohnt immer – wird heute übrigens u.a. Finanzvorstand Oliver Frankenbach erwartet. Mal hören, was er zur aktuellen Kassenlage sagt.

  66. @erwinstein
    7 Jugendspieler stimmt aber nicht.

  67. Rasender Falkenmayer

    Gude
    hier wird in Optimismus gemacht.
    #pfeiffenimwalde

  68. ZITAT:
    “@erwinstein
    7 Jugendspieler stimmt aber nicht.”

    Hatte ich aber auch gezählt.

  69. Sûperhonqué - Brudi vong Adler dem

    ZITAT:
    “ZITAT:

    Weil unser Waldstadion, nun schon seit einiger Zeit, die Commerzbank-ARENA heißt?!”

    Ok jetzt bist du bei mir endgültig unten duech und raus….”

    Sorry, aber die Wahrheit ist immer bitter.

  70. Rasender Falkenmayer

    Das Konzept (@ Tom, #47) ist also: Wenn man keine besseren Spieler bekommt, müssen die vorhandenen Spieler eben besser werden. Das ist optimistisch. Ich hoffe ja, dass der Trapper uns 10 Punkte holt.

    Ansonsten bin ich auch gespannt, wer im Mittelfeld herumturnt und erwarte ebenfalls lange Bälle – was ich nicht schlimm finde. Vielleicht sogar ein paar Flanken von Willems oder Costa.

  71. ZITAT:
    “ZITAT:
    “@erwinstein
    7 Jugendspieler stimmt aber nicht.”

    Hatte ich aber auch gezählt.”

    Beyreuther, Knothe und Mandela sind keine Jugendspieler mehr

  72. Manchen ist die Umbenennung des Blättchens ein Dorn im Auge, mir die Clickbait Schlagzeilen, die man von einem anderen Blättchen des Verlages (Extratipp) zu sehen bekommt auf twitter, Werbung usw.
    So hat jeder sein Päckchen zu tragen.

  73. ZITAT:
    “Ich bin euphorisch.”

    Jessas

  74. kein N’Dicka, Skandal!

  75. Sûperhonqué - Brudi vong Adler dem

    ZITAT:
    “Ich bin euphorisch.”

    Wudurch, warom?

  76. Ersatz: Rönnow (ETW), Ndicka, de Guzman, Jovic, Russ, Tawatha, Paciencia

  77. Koan Hasebe. Interessant. Hätte ich aber vielleicht auch draußen gelassen. Torro entwickelt sich und der Schelson hat das gut gemacht…

  78. ZITAT:
    “kein N’Dicka, Skandal!”

    Kommt in der 35. Minute für den rotgefährdeten Abraham.

  79. Sûperhonqué - Brudi vong Adler dem

    Trapp
    Da Costa * Abraham * Salcedo * Wilems
    Torro * Fernandes
    Müller * Gacinovic * Kostic
    Helmut

  80. Sûperhonqué - Brudi vong Adler dem

    Korrigiere mich:
    5:2

  81. Also ich halte HaseB und de Guzman ja für das weitaus wertvollere DM, aber ok. Den Freiburgern eine Chance.

  82. ZITAT:
    “Aufstellung
    https://twitter.com/Eintracht/.....33121?s=19

    dem schicken Aufstellungs”video” im Style des zukünftig digitalsten Clubs der Welt entnehme ich eine 6 5 0 Taktik – könnte ein interessanter Kick werden.

  83. Rasender Falkenmayer

    Konsequent. Hase wohl nicht fit. Statt Dreierkette zwei defensive Mittelfeldspieler. Nach vorne über die Aussen. Gaci als Umschaltstation. DER muss dieses Jahr explodieren. Das wäre unsere Rettung.

  84. Sûperhonqué - Brudi vong Adler dem

    ZITAT:
    “Gaci als Umschaltstation. DER muss dieses Jahr explodieren. Das wäre unsere Rettung.”

    Ja, weil Rebic wohl Sportinvalide …

  85. ZITAT:
    “ZITAT:
    “”… Vielleicht hat man dem Alex inzwischen die Lust am Fußballspielen so (neudeutsch:) “ein Stück weit” verdorben. ….”

    Wer soll ihm die denn verdorben haben? Eventuell die Zweitligaclubs oder die im Ausland?”

    Versteh’ ich jetzt net, den Einwand. Ich sprach von “verdorben haben”, sprich von der Vergangenheit.

  86. Ich will jetzt mal diesen 45millAK Chico sehen. Bei 3:0 /oder umgekehrt müßte mer ihn doch mal werfen können!

  87. Aufstellung gefällt mir. DM müssen wir halt schnell überbrücken und vorne geht‘s dann ab.

  88. ZITAT:

    Ja, weil Rebic wohl Sportinvalide …”

    Das ist so witzig, bist ein ganz toller.

  89. Sûperhonqué - Brudi vong Adler dem

    Bin schon in Extase …

  90. Sûperhonqué - Brudi vong Adler dem

    ZITAT:
    “ZITAT:

    Ja, weil Rebic wohl Sportinvalide …”

    Das ist so witzig, bist ein ganz toller.”

    Yoooh Maamaas Bester

  91. Sûperhonqué - Brudi vong Adler dem

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:

    Ja, weil Rebic wohl Sportinvalide …”

    Das ist so witzig, bist ein ganz toller.”

    Yoooh Maamaas Bester”

    Leidest wohl trunter?

  92. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “Gaci als Umschaltstation. DER muss dieses Jahr explodieren. Das wäre unsere Rettung.”

    Ja, weil Rebic wohl Sportinvalide …”

    Und andere Position.

  93. Gelson soll vlt. die Kreise von Kruse stören?

  94. ZITAT:
    “Gelson soll vlt. die Kreise von Kruse stören?”

    Spielt Kruse nicht mehr auf den Aussenbahnen?

  95. Gaci Pass in die Tiefe des Raums…

  96. Haller legt ab auf Mülller…

  97. HEIMSIEGWUMMMS

  98. Rasender Falkenmayer

    Gelson stört die Kreise von überhaupt jedem, der in Richtung unser Tor läuft. Das ist seine Kernkompetenz

  99. Mich stört er auch oft.

  100. O.T.

    Rock gegen Rechts heute an der alten Oper!

  101. Choreo gefällt.

  102. ungefähr noch 2 Std. bis zur Tabellenführung

  103. Zum Anpfiff zurück auf dem heimischen Sofa. So geht Europa.

  104. NairobiAdler in HH

    Karlos caputt?

  105. Don Carlos kaputt :(
    Gute Besserung.

  106. Oh man geht ja gut los.
    Fieses Ding von dem Fischkopp.

  107. danke, bremen

  108. immerhin er läuft, das sah übel aus

  109. NairobiAdler in HH

    SGE zumindest mal mit der Einstellung eines Heimteams

  110. Schlimm diese Gejaule

  111. NairobiAdler in HH

    Wer sagte dass Kostic nicht flanken kann?

  112. ZITAT:
    “Schlimm diese Gejaule”

    Das meinte ich: https://youtu.be/mJqVwriKOcI

  113. NairobiAdler in HH

    Keviiiiiiiin

  114. Bis jetzt siehts ganz gut aus, normalerweise trifft dann der Gegner. Das mit Salcedo ist scheissig.

  115. Haller sieht den besser postierten Mitspieler nicht

  116. Jetzt bitte Schnauze halten in Köln

  117. Zuviel TV gucken macht dumm.
    Hat schon Omma immer gesacht.
    Recht hatse gehabt.

  118. Scheiße

  119. ich verweise auf meine 119
    Die Eintracht macht ein ordentliches Spiel, der Gegner macht die Tore. Zu oft gesehen.

  120. Au weia, au weia…

  121. NairobiAdler in HH

    Geht ja gut los

  122. fuer mich klar ball mit arm mitgenommen.. kein tor!

  123. Die Fischköppe gehen mir auf den Sack.

  124. Vorher abgepfiffen oder nicht?

  125. Los jetzt. Eier zeigen gegen dieses Dreckspack mit dem Assinger-Trainer.

  126. Hradi hätte den gefischt.

  127. Haller wieder in Normalform.

  128. ZITAT:
    “Vorher abgepfiffen oder nicht?”

    Dachte ich auch, war aber nicht.
    Und der Ball touchiert vll.den Oberarm von Osako, aber das hätte ich auch nicht gepfiffen.

  129. Heute mal wieder selten dämlich: der sky Kommentator, was machen die eigentlich beruflich ?

  130. Unsere Standards sind unterirdisch

  131. übrigens hätten sie mal noch jemand geholt, denn Salcedo wird bestimmt 6 Wochen fehlen.

  132. Die langen Bälle der Fischköpp über unsere Abwehr machen uns Probleme.

  133. ZITAT:
    “Unsere Standards sind unterirdisch”

    war das je anders ? Sowas kann man schliesslich nicht trainieren. Kannst du machen nix !

  134. Matchplan Kohfeldt geht auf laut Sky. Innenverteidiger kaputttreten um dann die geschwächte letzte Linie zu überspielen?

  135. Völlig berechtigte Rote. Jetzt wird’s schwer.

  136. Wir marschieren durch alle Wettbewerbe. Sowas von.

  137. Gott, so schlägt man sich halt selbst….

  138. danke Jetro

  139. Der Willems ist so ein Idiot, da hat sich nichts geändert in dieser Saison.

  140. Wir haben doch leider die dümmsten Spieler an Board.

  141. @136
    Das empfinde ich auch so.
    Aber die Abwehr zu nachlässig.
    Und nach vorne geht nicht viel.
    Na klar, Wilhelm der Trottel.
    Lässt sich provozieren.

  142. direkt vorm 4. Schiedsrichter……so blöd musst du erstmal sein. Volltrottel.

  143. Jetro hat wohl dünne Nerven.
    Mist!
    1 Stunde mit 10 Mann und mit 1 Tor hinnedran. Auweia.

  144. Mister Boccia würde sagen “DEPP”

  145. läuft gut …

  146. Rasender Falkenmayer

    Drama, Baby.

  147. Hoffentlich wird er wenigstens lange gesperrt.

  148. 2 Wechsel in den ersten 35 min
    Kommt gut

  149. Wie kann man nur so bescheuert sein. Völlig ohne Not, der Depp

  150. Was anderes als DEPP kann man da auch nicht sagen!

  151. Wir haben ja Gott sei Dank noch mindestens 10 weitere Linksverteidiger. ….

  152. Abraham, Willems. Kannste alle in die Tonne kloppen. Sowas von Unbeherscht. Und die Fischköppe sind die Meister der Provokation.

  153. Mir geht Bremen trotzdem auf den Sack.
    Dieses hingefalle und miese versteckte Fouls.

  154. Du depperter Depp Du.

  155. Läuft……Salcedo raus, Abstimmung fehlt beim Tor, rote Karte….
    Kann man eigentlich nur auf Nadelstiche nach vorne hoffen.

  156. Läuft wohl ganz flüssig.

  157. ZITAT:
    “Wir haben ja Gott sei Dank noch mindestens 10 weitere Linksverteidiger. ….”

    nennt mich verrückt, aber ich würde wirklich gerne mal den Beyreuther über 2,3 Spiele sehen.

  158. Was wollt Ihr denn alle ? Bremen spielt wie wir letztes Jahr: rustikal

  159. Torro bisher recht überzeugend.

  160. Torro ist immerhin kopfballstark. Hat schon einge Luftduelle souverän gewonnen.

  161. Mit Abraham hätten wir letzte Woche bestimmt nicht gewonnen.

  162. Zum Glück ist Falette ausgemustert, der ist ja auch ein Kandidat für griechisch-römisch da hinten…

  163. ZITAT:
    “Torro ist immerhin kopfballstark. Hat schon einge Luftduelle souverän gewonnen.”

    Der ist auch sonst einer der besten heute.

  164. Der Schiri ist überfordert.
    Wir müssen eher in die Zweikämpfe.

  165. De Haller muss aach emol sei 46 Schuh rinnhalde.

  166. ZITAT:
    “Der Schiri ist überfordert.
    Wir müssen eher in die Zweikämpfe.”

    Echt jetzt? Der hat alles richtig entschieden.Ansonsten Zustimmung

  167. Rasender Falkenmayer

    @166
    verrückt

  168. Torro kommt, wer ist der Typ mit der Abraham Maske, de Guzman rein wir haben Null Impulse im Mittelfeld. Die Messe ist noch nicht gelesen…

  169. @176
    Mein ich ernst.
    Der sieht nur die Verstöße von uns.
    Und die Provokationen von den Fischen lässt er laufen.

  170. Von der Tendenz her habe ich bisher ein Spiel richtig getippt. Ich verate aber nicht welches…..

  171. Rasender Falkenmayer

    Wenn die schlechten Szenen nicht gewesen wären, wäre es ordentlich.

  172. Forzza SGE!!!!

  173. Eigentlich war das ganz ordentlich bis zum 0:1. Die rote Karte führt dann natürlich dazu das es jetzt ganz schwer wird. Williams würde ich ne ordentliche Geldstrafe geben.

  174. Bereits im ersten Spiel nach Transferschluss rächt sich der Sparkurs.
    Selcedo verletzt, Willems mindestens 2 Spiele gesperrt. Dazu Abraham nicht in ordentlicher Form.
    Wirft einige Probleme auf.

  175. Abraham noch nicht der alte, Gaci zu zappelig, offensives MF Fehlanzeige. Sollte sich keiner mehr verletzen dann vlt. Jovic. Das wird ein ganz dickes Brett heute.

  176. Kirchhoff, Wollscheid sind zu haben, beides keine schlechten in der Situation.

  177. es hätte vielleicht die eine oder andere gelbe für Bremen geben können, aber sonst machen wir selber den Scheiss

  178. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    “übrigens hätten sie mal noch jemand geholt, denn Salcedo wird bestimmt 6 Wochen fehlen.”

    Kannst du mir bitte die Lottozahlen vom Samstag nennen?

  179. ZITAT:
    “es hätte vielleicht die eine oder andere gelbe für Bremen geben können, aber sonst machen wir selber den Scheiss”

    Richtig.

  180. ZITAT:
    “es hätte vielleicht die eine oder andere gelbe für Bremen geben können, aber sonst machen wir selber den Scheiss”

    so siehts aus.
    Wenn NK noch da wäre, kämen die jetzt mit Schaum vorm Mund aus der Kabine. Mal gespannt, welche Worte der Adi findet…

  181. desgewinnemernoch

  182. ZITAT:
    “Abraham noch nicht der alte, Gaci zu zappelig, offensives MF Fehlanzeige. Sollte sich keiner mehr verletzen dann vlt. Jovic. Das wird ein ganz dickes Brett heute.”

    diese zu bohren ist der Steubing’sche Auftrag ….

  183. Jetzt noch Ehre der Gruppe Stadionverbot, heute zeigen wird uns wieder von der besten Seite

  184. @190 besser nicht, dann gibt’s gleich die nächste rote

  185. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Abraham noch nicht der alte, Gaci zu zappelig, offensives MF Fehlanzeige. Sollte sich keiner mehr verletzen dann vlt. Jovic. Das wird ein ganz dickes Brett heute.”

    diese zu bohren ist der Steubing’sche Auftrag ….”

    :-) Ich denke beim Bretterbohren müssen ALLE mitmachen, sonst wird das nix.

  186. Und was jetzt?

  187. Gib das jetzt rot?

  188. Jetzt aber.
    Reinhauen.

  189. Spiel des Lebens…..

  190. Keeperwechsel und 11er.

  191. 11 er oder nicht

  192. ZITAT:
    “Und was jetzt?”

    Dünnes Brett bohren.

  193. Verhinderung einer klaren Torchance. Rote Karte?

  194. NairobiAdler in HH

    Rot oder?

  195. ZITAT:
    “Gib das jetzt rot?”

    Gelb müsste er eigentlich schon noch sehen.

  196. was mault der unseren Mann an, der Bub?

  197. Bißchen tapsig geschossen.

  198. Satt!

    Gute Besserung @Pawlenka

  199. Cool gemacht. Respekt.

  200. Nervenstark.

  201. Ball war zu weit vorgelegt für rot

  202. Der kriegt doch wegen Mitleid kein rot.
    Der hat ja nicht mal gelb bekommen, oder ?
    Hahaha, so ist es richtig Helmut.

  203. ZITAT:
    “Ball war zu weit vorgelegt für rot”

    Yep. Und schon sehr weit außen. Gaci hätte kaum Chancen auf einTor gehabt.

  204. NairobiAdler in HH

    Den Keeper würd ich jetzt mal aus allen Lagen prüfe. Und anlaufen was das Zeug hält

  205. Gut dass der reinging.
    Halbhoch mittig, das war ein schlecht geschossener Elfer.

  206. Abraham ist unsere Schwachstelle.

  207. sauber, der Torro.

  208. TORROOOOOOOOOOOOOOOOO !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  209. Diese Kombinierei ist sittenwidrig.

  210. Pizza mit Fischgeschmack. Igitt.

  211. Torro. oweh.

  212. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    “TORROOOOOOOOOOOOOOOOO !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!”

    Muss das sein? Dachte hier er hätte getroffen

  213. So und wieder am provozieren der Fischkopp.
    Akzeptieren keine Entscheidung vom Schieri.

  214. Hühnerhaufen

  215. Köln jetzt 1:1

  216. NairobiAdler in HH

    Mei Nerve

  217. ZITAT:
    “ZITAT:
    “TORROOOOOOOOOOOOOOOOO !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!”

    Muss das sein? Dachte hier er hätte getroffen”

    Sorry, Nairobi. Trifft erst später.

  218. Torro scheint so langsam angekommen, oder?

  219. Die Heringe spielen wir schwindelisch.

  220. Kostic nix Eckic?

  221. Trapp mit Ball am Fuss gefällt

  222. Bruchköbel führt in Büdingen!

  223. Das war eine interessante taktische Variante mit der Willemsherausnahme, aber man hätte auch zu elft weiterspielen können.

  224. ZITAT:
    “Torro scheint so langsam angekommen, oder?”

    Ja, insgesamt viel präsenter, aber gelegentlich will er zaubern, was er nicht kann.

  225. Abnutzungskampf.

  226. geil, der dritte erzwungene Wechsel in der 67. Minute

  227. Gaci auch kaputt.
    MannMann, heute kommts aber knüppeldick. Auch ohne Brett zum Bohren.

  228. Wasn Gemetzel, dann muss bald die TG2 ran…

  229. Ich bezweifle, dass wir Tawatha noch abgeben werden.

  230. ZITAT:
    “Wasn Gemetzel, dann muss bald die TG2 ran…”

    Hoffentlich.

  231. Gaci ist ein herber Verlust. Jovic-Einwechslung somit auch hinfällig.

  232. Eggestein fällt nur hin.
    So ein Schauspieler.

  233. NDicka übrigens auch heute wieder überzeugend. Erfreulich.

  234. Wer hat eigentlich einen weniger aufm Acker ?

  235. Bitte Abpfeifen !

  236. Bei den verbliebenen 10 Spielern ist da Costa wohl der Schwachpunkt. Sonst würde nach vorne wohl mehr gehen. Ploogmann musste noch nicht halten.

  237. Torro wieder mit einem Aussetzer, ansonsten überragend.

  238. ZITAT:
    “Bei den verbliebenen 10 Spielern ist da Costa wohl der Schwachpunkt. Sonst würde nach vorne wohl mehr gehen. Ploogmann musste noch nicht halten.”

    DC beackert die rechte Seite aber auch ganz alleine.

  239. dieser Bargfrede ist schon ein heftiger Holzfuss, da hätte ich mir auch nen Sahin gegönnt.

  240. Digga is klasse.

  241. Sonderlob für N’Dicka.

  242. NDika ist der bessere Salcedo

  243. Kostic und Gelson sehr zweikampfstark.

  244. Torro und N’Dicka. Zwei echt gute Fänge.

  245. Da kommen wohl Falette und Stender wieder zurück, was? Fabian wäre ja auch noch da.
    Würde gerne wissen, wie man die motiviert, wieder Vollgas zu geben.

  246. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    “Torro und N’Dicka. Zwei echt gute Fänge.”

    +Kostic. Gefällt mir heute

  247. ZITAT:
    “NDika ist der bessere Salcedo”

    Ja, absolut, v.a. auch im Spiel nach vorne.

  248. Halller ist ne Träne.

  249. Haller sehr gute Statistik
    Tor
    Und zwei gelbe beim Gegner verursacht

  250. Haller spielt effektiv. Hat Dickes Müller auch gemacht. Sinnemals

  251. Also Trapper macht Spaß! Guten Einkauf!

  252. Endlich hab ich mal keine Angst, wenn wir die Bälle auf unseren
    Torwart zurück Spielen.

  253. Unsere sind platt, oder? Kein Wunder.

  254. Kall mei Drobbe.
    Da ist die Partie schon nervenaufreibend genug und der TV-Babbler lässt den Blutdruck zusätzlich steigen.
    Hätte gegen den Abpfiff nichts einzuwenden. Gerne auch ohne Nachspielzeit.

  255. ZITAT:
    “Unsere sind platt, oder? Kein Wunder.”

    Selbe Laufleistung mit 10 wie Werder mit 11 !!!

  256. Hat der Sprecher kein Mikro? Der schreit so

  257. Bitte abpfeifen.

  258. 7 Minuten. Darf`s noch ein bisschen mehr sein?

  259. Noch 7 min

  260. Der Vadder jetzt wieder ganz der Alte. Fels in der Brandung. Soooo muss das sein.

  261. MIST VERDAMMTER!

  262. Der Schiedsrichter ist dem Bremer sein Freund

  263. Den kann er, den muss er halten

  264. So doooof kann man nicht sein.

  265. Mein Ticker meldet Tor für die annern. In Minute 97????

  266. Ei des darf doch net wahr sein….

  267. Dummheit kennt keine Grenzen und Trapp zeigt seine.

  268. Kann man dem Schiri nicht in der Ausbildung erklären, dass “Kontakt” und “Berührung” zum Fußball dazu gehören wie der Ball? Dreckspfiff!

  269. Trapp holt die ersten Punkte.

  270. Der Freistoß war m.E. geschenkt.

  271. ich verstehe nicht, das die Torhüter nicht mehr mittig stehen. Mann kann sich doch nicht nur auf die Mauer verlassen. Ein echter Freistossspezialist sieht das doch sofort das die Mauerecke auf ist.

  272. das man sich sowas von dieser arme Leute Stadt antun muss? Streicht endlich den Länderfinanzausgleich!

  273. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    “Der Freistoß war m.E. geschenkt.”

    Seh ich auch so.

    Geoßartig. Wochenende gelaufen. Scheiss Bundesliga

  274. und da gibts keinen ViRi der sieht, dass das kein Freistoß war?

  275. ZITAT:
    “Trapp holt die ersten Punkte.”

    Ey Leute, kein herausgespielter Schuß aufs Tor in Hz2 … das lag nicht am Trapp, bevor der jetzt gleich wieder geschlachtet wird…

  276. Rasender Falkenmayer

    Blöd gelaufen.

  277. ZITAT:
    “ich verstehe nicht, das die Torhüter nicht mehr mittig stehen. Mann kann sich doch nicht nur auf die Mauer verlassen. Ein echter Freistossspezialist sieht das doch sofort das die Mauerecke auf ist.”

    wenn er mittig steht, sieht er nichts.

  278. Ich mag ja die Bremer…….

    …Stadtmusikanten.

  279. ZITAT:
    “Trapp holt die ersten Punkte.”

    …ohne Worte.

  280. Bringen die Auswärtsteams eigentlich immer ihren eigenen Sky-Reporter mit?

  281. beobachte mal Neuer, der steht immer etwas mehr mittig, da man dann beide Ecken abdecken kann.

  282. Wird ne ganz enge Saison…
    Und jetzt zum Opernplatz gegen die Scheißrechten !

  283. Der Kracher ist da!
    Opernplatz ist jetzt wichtig! Kante zeigen gegen die Nazis!

  284. Hradecky sitzt auf der Bank es lebe die Knete.

  285. Bei solchen Freistößen überlege ich mir oft, ob der Schiri seine Omma zum Wetten geschickt hat

  286. erkenntnisse des spiels:

    – ich hab torro unrecht getan, der dürfte wohl doch bundesligatauglich sein, hoffentlich bleibt er konstant
    – fürn vadder hat nach der halbzeit die saison angefangen
    – willems ist nicht nur durch die tätlichkeit ein ärgernis, sondern auch dank seiner pässe und sinnfrei-aktionen
    – n’dicka ist super (19!!!!)
    – die völlige unfähigkeit gefährlich und kreativ nach vorne zu spielen, ist leider geblieben
    – kostics ecken sind die hölle… der hat so viele rausgeholt und dann alle höchstpersönlich in den müll geschossen… gerade bei diesem spielverlauf und bei dieser unfähigkeit aus dem spiel ziemlich fahrlässig

  287. Depp des Tages, der Woche und der Länderspielpause eindeutig: Willems !

  288. ZITAT:
    “erkenntnisse des spiels:

    – ich hab torro unrecht getan, der dürfte wohl doch bundesligatauglich sein, hoffentlich bleibt er konstant
    – fürn vadder hat nach der halbzeit die saison angefangen
    – willems ist nicht nur durch die tätlichkeit ein ärgernis, sondern auch dank seiner pässe und sinnfrei-aktionen
    – n’dicka ist super (19!!!!)
    – die völlige unfähigkeit gefährlich und kreativ nach vorne zu spielen, ist leider geblieben
    – kostics ecken sind die hölle… der hat so viele rausgeholt und dann alle höchstpersönlich in den müll geschossen… gerade bei diesem spielverlauf und bei dieser unfähigkeit aus dem spiel ziemlich fahrlässig”

    KlausBärbel: bitte bei Sky bewerben. Da steckt mehr richtiges drin als in 90min Dauergelaber

  289. Hoffentlich geht bald mal die NFL los… Schiedsrichter die ihren Job korrekt machen und ein Videosystem das funktioniert… Hach!

  290. ZITAT:
    “erkenntnisse des spiels:

    – ich hab torro unrecht getan, der dürfte wohl doch bundesligatauglich sein, hoffentlich bleibt er konstant
    – fürn vadder hat nach der halbzeit die saison angefangen
    – willems ist nicht nur durch die tätlichkeit ein ärgernis, sondern auch dank seiner pässe und sinnfrei-aktionen
    – n’dicka ist super (19!!!!)
    – die völlige unfähigkeit gefährlich und kreativ nach vorne zu spielen, ist leider geblieben
    – kostics ecken sind die hölle… der hat so viele rausgeholt und dann alle höchstpersönlich in den müll geschossen… gerade bei diesem spielverlauf und bei dieser unfähigkeit aus dem spiel ziemlich fahrlässig”

    Stimmt alles.
    Für mich: Wundertüte Eintracht. Trainertaktik nicht vorhersehbar oder erkennbar. Leistungen der Spieler alles andere als konstant. Neueinkäufe im Leistungsvermögen noch nicht endgültig einschätzbar. NDicka überzeugend, Torro mit klarer Aufwärtstendenz, aber sonst?

  291. ich hab mich ehrlich gesagt auch etwas gewundert, dass sie dem schülerpraktikanten im bremer tor nicht einfach mal 2-3 dinger aus der distanz drauf gegeben haben

    und noch ein nachtrag zu 304:
    – hütter scheint das team zu erreichen

  292. Rasender Falkenmayer

    Schließe mich der #304 ohne Vollzitat an
    – Ärgerlich die Aussetzer hinten, wir spielen aber auch mit wenig Absicherung.
    – Fernandes ist kein Hasebe in guter Form.

  293. ZITAT:
    “Hradecky sitzt auf der Bank es lebe die Knete.”

    … und sieht die Torwartfehler (samt Eigentor) seines Mannschaftskollegen im Kasten.
    Schätze mal, Hrady sitzt da net lang auf der Bank.

  294. Muss man diesen Freistoß pfeifen? Der Schiri lässt soviel laufen und das pfeift er? Abraham unterirdisch in HZ.1,überragend in HZ.2, Ndicka ist ein Guter, Torro stark, Haller macht so viel Bälle fest vorne, stark! Willems ein Trottel! Gelson giftig. Kostic, Hmm.. Luft nach oben… Unglücklich verloren, denke Rot für Pavlenka? Kommt nicht an den Ball und rammt Gaci weg.. Brücke nun sicher Stammspieler, Salcedo lange weg.. Tawatha leider auch Stamm… Wird schwer… Dortmund,Leipzig,Gladbach…Hmm

  295. Ich sehe die ersten 3 Punkte im Heimspiel gegen Hannover 96 am 30.09.2018 in der Hoffnungh das Ante dann spielt. Das heute war son Spiel wo ein Ante im Vollbesitz seiner Kräfte den Ausschlag zu Gunsten der SGE
    ausgemacht hätte.

  296. wer ist Brücke? Dicka?

  297. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Hradecky sitzt auf der Bank es lebe die Knete.”

    Hradi hat kaum trainiert wegen Zahn OP… Alle anderen sind verletzt, nur deshalb saß er auf der Bank… Informier dich erst mal bevor Du rum krakelst…

  298. ZITAT:
    “beobachte mal Neuer, der steht immer etwas mehr mittig, da man dann beide Ecken abdecken kann.”

    Da müsste ich ja Bayern gucken.

  299. Gut das jetzt erstmal Pause ist.

    Auch wenns kacke gelaufen ist, dank der Leistung einiger Akteure heute kann ich trotzdem was positives aus dem Soiel heute ziehen. Zum Beispiel das N’Dicka jetzt schon Abraham und Salcedo vertreten hat und beide Male gut dabei ausgesehen hat. Auch das Torro sich so langsam in der Bundesliga einfindet. Eine verschlechterung gegnüber Mascarell konnte ich heute nicht erkennen. Kostic, Fernandes und Tawatha fand ich auch nicht schlecht genauso wie Helmut. Da Costa und Abraham waren über die 90min am wenigsten souverän. wobei sich der eine gefangen hat und der andere auf seiner Seite nach Gacis ausfall fast alleine unterwegs war. Zu Willems braucht amn glaub ich nichts schreiben…der hat in der Zeit wo er auf dem Feld war mMn sehr gefällig aufgespielt und dann so ein Scheißmove…Vollhonk.

    Der Fischdompteur der da die ganze Zeit wie ein gestörter am Spielfeldrand auf und ab gehüpft ist, ist mir von dem ganzen weinerlichen Haufen Meerjungfrauen übrigens am Meisten auf die Nüsse gegangen.

  300. ZITAT:
    “wer ist Brücke? Dicka?”

    Yep, Scheiss Autokorrektur…

  301. ich hoffe ja noch, dass Geraldes bei seinem ersten Spiel so überzeugt wie N’Dicka

  302. ZITAT:
    ” Unglücklich verloren, denke Rot für Pavlenka? Kommt nicht an den Ball und rammt Gaci weg.. “

    ich denke gelb. abwehrspieler ist noch dabei und läuft zur torlinie, gacinovic legt den ball etwas nach außen. die gelbe muss es dann aber geben, egal wie schwer verletzt pavlenka ist und wie schockiert evtl. alle sind. dafür ist er ja unparteiisch…
    freistoß wird m.m.n. an der mittellinie nicht zwangsläufig gegeben, aber der kontakt war da, also muss man sich wohl nicht beschweren. mund abputzen -> weiter arbeiten.

  303. Auf dem Rückweg aus dem Wald, zwar leicht geknickt aufgrund der bitteren Niederlage, aber auf der anderen Seite hab ich vieles gesehen, was mir Spaß gemacht hat und mir viel Hoffnung für das gibt, was noch kommen wird.

    Das Ergebnis stört, aber die Leistung macht absolut Mut.

    Ach ja: Danke, Jetro. Dämlicher geht’s ja echt nicht.

  304. Zwei Fehler entscheiden das Spiel. Und den zweiten Fehler macht nicht der Schiri.

    Das ist im Ganzen sehr bitter, weil man in Hz2 50 Minuten fast alles richtig gut gemacht hat, sich dann aber nicht belohnt.

  305. Geschenkter Freistoß für die Fische, kann man schon mal versenken, so n Ding.
    Sonst gut reingekrallt ins Spiel, auffällig mehr als früher die 1 zu1 Situationen gesucht und gut gelöst. Auch nach dem 0:1 gute Körpersprache, habe das Gefühl, Adi kann den Jungs gut Mut machen.
    Am Ende bisschen sehr einkesseln lassen, aber zu zehnt und 3 Verletzungswechsel vor der 70sten- was willste machen, wenn Du als Trainer nichts mehr für die Offensive tun kannst.
    Gehe verärgert, aber nicht hoffnungslos aus dem Nachmittag.

  306. Rasender Falkenmayer

    Jaja, die waren alle gar nicht so schlecht.
    Der Ausfall von Gacinovic tut weh. Trainingsgruppe 2 kann man spätestens jetzt auflösen.

  307. ZITAT:
    “Jaja, die waren alle gar nicht so schlecht.
    Der Ausfall von Gacinovic tut weh. Trainingsgruppe 2 kann man spätestens jetzt auflösen.”

    ist schon bekannt was der hat? mal sehen, ob dieser geraldes bald eingreift. ansonsten wüsste ich da noch einen mexikaner…

  308. ZITAT:
    “ich hoffe ja noch, dass Geraldes bei seinem ersten Spiel so überzeugt wie N’Dicka”

    Der hat es bis jetzt noch nicht mal in den Kader geschafft, der 45 Millionen Mann.

  309. Habe nichts gesehen. Weshalb Tätlichkeit von Willems? Weshalb?

  310. ZITAT:
    “Habe nichts gesehen. Weshalb Tätlichkeit von Willems? Weshalb?”

    berechtigte Frage.

  311. ZITAT:
    “Habe nichts gesehen. Weshalb Tätlichkeit von Willems? Weshalb?”

    nach Rempler hat er dem Bremer ne Ohrfeige verpasst

  312. ZITAT:
    “Habe nichts gesehen. Weshalb Tätlichkeit von Willems? Weshalb?”

    Weil er doof ist.

  313. nicht heftig, vielleicht auch nichtmal getroffen, aber klarer Schlag richtung Gesicht und das gefühlt 50cm vom 4 Schiri entfernt

  314. Wegen Dämlichkeit hat Wilhelmmmm rot gesehen.
    Wegen dem hat man heute verloren.
    Das war so überflüssig wie sonst was.

  315. Ich hab mich schon gefreut auf den Punktgewinn… Arrrhhhhhhhh

  316. Habe mir die Szene mit Salcedo nochmals angeschaut. Das sah schon ein wenig wie ein eingesprungener Vestergaard aus.

  317. Ich bin zufrieden, es war ein grosser Kampf, man war die bessere Mannschaft, die Tore der annern kamen aus dem Nichts. So lese ich es zumindest aus dem Bericht des Wahrheitsministerums
    https://www.eintracht.de/news/.....men-67084/

  318. Ribery wäre nicht vom Platz geflogen

  319. In den letzten 10 Minuten war die Eintracht ziemlich ko.
    Man hat die Luft angehalten und die Daumen gedrückt.
    Hat leider nichts genutzt.

  320. ZITAT:
    “Ribery wäre nicht vom Platz geflogen”

    War schon klar rot.

  321. @338
    Leider wahr.

  322. ZITAT:
    “In den letzten 10 Minuten war die Eintracht ziemlich ko.
    Man hat die Luft angehalten und die Daumen gedrückt.
    Hat leider nichts genutzt.”

    Der Sky-Mann hat gesagt die Eintracht wäre mit 10 Mann genauso viel gelaufen, wie die Bremer mit 11, da kann sowas schon passieren.

  323. Natürlich. Fast 60 Minuten in Unterzahl.

  324. Wenn der Gaci jetzt auch noch verletzt ist, wird man die Spieler aus der TG2 noch brauchen.

  325. Nach dem Spiel ist vor dem Spiel:
    Allendorf (Eder) !!!

  326. Ich hab jetzt nicht alles gelesen, ich hatte im Stadion den Eindruck, die Fische konnten Haller bearbeiten wie sie wollten und es gab nie einen Freistoß.

  327. ZITAT:
    “ZITAT:
    “In den letzten 10 Minuten war die Eintracht ziemlich ko.
    Man hat die Luft angehalten und die Daumen gedrückt.
    Hat leider nichts genutzt.”

    Der Sky-Mann hat gesagt die Eintracht wäre mit 10 Mann genauso viel gelaufen, wie die Bremer mit 11, da kann sowas schon passieren.”

    So ist es in der Tat.

  328. Wieso immer Verletzte, rote Karten, Ausnahmezustand wenn es drauf ankommt, so ne Kacke!

  329. Diesen letzten Freistoß hätte der Schiri nicht pfeifen müssen.
    Vorher hat er solche Situationen auf beiden Seiten mehrfach laufen lassen.

  330. Torro schon stark gewesen und insgesamt ein Guter Auftritt wie ich finde. 11 gg 11 wäre es sicher anders gelaufen, da bin ich mir sicher.
    Natürlich nen Bärendienst von Willems, echt doof.

  331. ZITAT:
    “In den letzten 10 Minuten war die Eintracht ziemlich ko.
    .”

    Auf der einen Seite die lange Unterzahl, andrerseits bereits im dritten Pflichtspiel auf dem Zahnfleisch. Hoffentlich wird da richtig trainiert…

  332. man hätte nicht so kraftraubend nach dem 1:1 spielen sollen, sondern besser aus einer kompakten Defensive, das kostet halt Körner, hat aber nichts mit auf dem Zahnfleisch laufen zu tun.

  333. mal ab von der tätlichkeit. willems würde gut daran tun ein bisschen mehr konzept in sein spiel zu bringen und pässe zu trainieren. nur diese power-läufe nach vorne und sein standard-trick sind etwas zu wenig, wenn dann am ende überwiegend fehlpässe und halb gare flanken stehen.

  334. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Wenn der Gaci jetzt auch noch verletzt ist, wird man die Spieler aus der TG2 noch brauchen.”
    Yup. Wenn ich die Ausfälle Willems, Gaci und Salcedo im heutigen Kader ausgleichen will, bin ich da schon. Hasebe, klar. Aber sonst? Allan, Chico, die Wundertüten aus dem Leihhaus. Oder ein Hochbegabter aus dem Kindergarten.
    Immerhin: Der Trainer kann vielleicht doch was.

  335. Adi sagt Gaci hat Schmerzen unter der Sohle….wohl nix ernstes.

  336. ZITAT:
    “Adi sagt Gaci hat Schmerzen unter der Sohle….wohl nix ernstes.”

    Sehr gut. Gacinovic war richtig gut, entpuppt sich immer mehr als idealer, geradezu Schlüsselspieler in Hütters Pressing-System.

  337. ZITAT:
    “mal ab von der tätlichkeit. willems würde gut daran tun ein bisschen mehr konzept in sein spiel zu bringen und pässe zu trainieren. nur diese power-läufe nach vorne und sein standard-trick sind etwas zu wenig, wenn dann am ende überwiegend fehlpässe und halb gare flanken stehen.”

    Jep, das sehe ich ganz genauso.
    Es kommt mir auch so vor, als habe der sich seit seiner Ankunft hier, nicht wirklich entwickelt. Ich fordere Deji um Druck aufzubauen, damit der Jetro nicht immer so pomadig daherkommt.

  338. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Adi sagt Gaci hat Schmerzen unter der Sohle….wohl nix ernstes.”

    Sehr gut. Gacinovic war richtig gut, entpuppt sich immer mehr als idealer, geradezu Schlüsselspieler in Hütters Pressing-System.”

    Ja. Der ist wirklich viel stärker geworden. Und reifer und selbstbewusster. Da ist tatsächlich eine kontinuierliche Weiterentwicklung zu erkennen.

  339. Kostic hat mich heute übrigens nicht so überzeugt im Gegensatz zu torro und ndicka. Der bewegte sich sehr zwischen Licht und Schatten und genau das konnte man von ihm erwarten. Da muss noch mehr kommen.

  340. 359: sehe ich auch so, auch hier täte ein bisschen mehr konzept auch gut. der trennt sich oft viel zu spät vom ball.

  341. Rasender Falkenmayer

    Kostic kann man zugestehen, dass er noch neu in der Mannschaft ist. Kicken kann er.

  342. ich verstehe die Euphorie hier nicht. Spielerisch war es ein paar Minuten nach dem Ausgleich ok, aber insgesamt auch als man noch zu elft war keine gescheiten Pässe, immer viel zu hoch stehend und in Hälfte eins völlig hilflos insbesondere Abraham, der sich dann steigerte.

    Durch die rote karte und den wohl zu befürchteten langen Ausfall von Salcedo, muss man auf Grund der EL nachlegen, Falette halte ich nicht für geeignet für das System Hütter.

  343. lese nur tolles Spiel toller Kampf die letzte Vieretelstunde hat Bremen doch Katz und Maus gespielt.

  344. ZITAT:
    “Kostic kann man zugestehen, dass er noch neu in der Mannschaft ist. Kicken kann er.”

    Natürlich kann man ihm das zugestehen,aber der hat heute genau das gespielt, was er sowohl beim HSV als auch beim VfB gezeigt hat. Gute Ansätze, aber mehr auch nicht.
    Dieses Jahr muss er dann auch mal den nächsten Schritt machen.

  345. 362: ich weiss ja nicht, ob es vertraglose innenverteidiger gibt, die der eintracht besser helfen. aber es gibt ja auch noch marco russ, den ich zumindest letzte saison häufig besser als salcedo und falette zusammen fand, wenn er denn mal ran durfte. dass der natürlich nicht jedes spiel machen kann, ist mir klar.

  346. 364: stimmt, aber ist das verwunderlich? 60 minuten in unterzahl, erster wechsel nach 10 minuten, zweiter wechsel nach 30 minuten – da kann man schon mal platt sein…

  347. ZITAT:
    “Falette halte ich nicht für geeignet für das System Hütter.”
    Was für ein dummes Geschwätz. Was soll Falette mit der Systemfrage zu tun haben ?
    Für mich war Marco Russ unser bester Innenverteidiger der letzten Rückrunde. Und der hat trotz Ausfällen noch nicht eine Minute gespielt. Man kann derzeit in der Tat so seine Zweifel haben,
    Aber wenn man jedes Detail immer zu seiner Katastrophe deuten will, schreibt man unweigerlich überiwegend Blödsinn
    Nachlegen kannst du erst einmal auf zwei anderen Positionen

  348. Nachlegen kannst du erst einmal auf zwei anderen Positionen

    Nachlegen könnte man nur noch mit Spielern, die bei anderen Vereinen keinen Vertrag mehr erhalten haben.

    Ob die eine Verstärkung wären?

  349. Wenn der swa hier Euphorie in den Beiträgen erkannt haben will, erübrigt sich im Grunde jede weitere Diskussion.

  350. ZITAT:
    Nachlegen kannst du erst einmal auf zwei anderen Positionen

    Nachlegen könnte man nur noch mit Spielern, die bei anderen Vereinen keinen Vertrag mehr erhalten haben.

    Ob die eine Verstärkung wären?”

    Natürlich, das war auch eher theoretisch gemeint. Denk dir den Konjunktiv hinzu.

  351. Wollscheid wäre einer.

  352. Rasender Falkenmayer

    Salcedos Ausfall kann der Kader schon kompensieren, speziell wenn Ndicka stabil bleibt. Auch Falette hat schließlich schon BuLi gespielt.

    So blind, wie du es machst, war es nicht, schwarzwaldadler.

  353. mir sind die Lücken bei Ballverlust wie schon in Freiburg zu groß.

  354. Der Abstiegskampf hat begonnen. Besser EF freundet sich zeitnah mit diesem Gedanken an.

  355. ZITAT:
    “364: stimmt, aber ist das verwunderlich? 60 minuten in unterzahl, erster wechsel nach 10 minuten, zweiter wechsel nach 30 minuten – da kann man schon mal platt sein…”

    Ja, man kann platt sein. Allerdings ist dies zu Beginn einer Saison nach einer Vorbereitung, wo eine Mannschaft voll im Saft steht, eher verwunderlich als am Saisonende nach einer anstrengenden Saison. Von daher bin ich gespannt, wie die nächsten Spiele konditionell verlaufen. Keine große Kritk an den Konditionstrainer, aber ein ganz kleines Fragezeichen darf erlaubt sein…

  356. ZITAT:
    “ZITAT:
    “364: stimmt, aber ist das verwunderlich? 60 minuten in unterzahl, erster wechsel nach 10 minuten, zweiter wechsel nach 30 minuten – da kann man schon mal platt sein…”

    Ja, man kann platt sein. Allerdings ist dies zu Beginn einer Saison nach einer Vorbereitung, wo eine Mannschaft voll im Saft steht, eher verwunderlich als am Saisonende nach einer anstrengenden Saison. Von daher bin ich gespannt, wie die nächsten Spiele konditionell verlaufen. Keine große Kritk an den Konditionstrainer, aber ein ganz kleines Fragezeichen darf erlaubt sein…”

    Die sind einem Rückstand hinterhergelaufen und mit 10 Mann genauso viel wie 11 Bremer gelaufen.

  357. Leistungssport ist anstrengend und wenn die Spieler gegen Spielende nicht am Ende ihrer Kräfte wären, hätten sie vorher mehr leisten müssen oder zumindest zu elft spielen müssen.

  358. Ergänzungsspieler

    ZITAT:
    “Der Abstiegskampf hat begonnen. Besser EF freundet sich zeitnah mit diesem Gedanken an.”

    So, Ihr unwürdigen Heulsusen – zurück aus dem Walde.
    Eine respektable Niederlage. In der 2. Halbzeit mit zehn Mann zurückgebissen und nach dem Ausgleich NICHT auf Halten gespielt sondern gepresst und angegriffen. Torro wird gut, der junge Franzose wird sehr gut und Kostic scheint eine echte Verstärkung zu sein. Der Müller ist zu langsam.

    Auch wenn keinen Punkt gab: Dieses Spiel wird denen Schub geben.

    Das wird eine gute Saison. Nix Abstiegskampf.

  359. BVB
    Marseille
    Leipzig
    Gladbach
    Hannover
    Lazio
    Hoffenheim

  360. Jawoll und deshalb tut der letztlich überflüssige und unglückliche Punktverlust echt weh.

  361. Macht 21 Punkte. Passt doch.

  362. Das wird eine gute Saison. Nix Abstiegskampf

    Dein Wort in Gottes Ohr.

  363. Ergänzungsspieler

    ZITAT:
    “BVB
    Marseille
    Leipzig
    Gladbach
    Hannover
    Lazio
    Hoffenheim”

    Schwimm rübber. Heulsuse.

  364. Hatte die Eintracht eine Torchance? Eine einzige? Wenigstens einen Ball Richtung Tor? Evtl. nach einer Ecke?

  365. Um erst einmal von Abstiegslampf auszugehen, muss man allerdings keine Heulsuse sein.

  366. Ergänzungsspieler

    Dieser Sportschaumoderator ist ja tatsächlich recht niedlich – aber welche sehbehinderte Landgisela hat den eingekleidet.

    und … hey – der Fickfisch ballert dem Salcedo volles Rohr hinten rein … aber völlig unabsichtlich. Man man man.

  367. Schwimm rübber. Heulsuse.

    Ich trink erstmal was.

  368. Ergänzungsspieler

    ZITAT:
    “Hatte die Eintracht eine Torchance? Eine einzige? Wenigstens einen Ball Richtung Tor? Evtl. nach einer Ecke?”

    Sie haben teilweise schon in der ersten Halbzeit gute Ansätze gezeigt und sind in Unterzahl beeindruckend zusammengewachsen – es hat nicht viel zu einem Short Handed Punkt gefehlt.

    Zumindest ich sehe eine Entwicklung – und Torro / Kostic / junger Franzos scheinen zu funktionieren.

  369. Ergänzungsspieler

    … mit den weitgehend bekackten Ecken hat er allerdings Recht, der DocSnyder.

    Besonders clever war ja die in Unterzahl kurz ausgeführte.

  370. ZITAT:
    “…und … hey – der Fickfisch ballert dem Salcedo volles Rohr hinten rein … aber völlig unabsichtlich. Man man man.”

    Fand ich auch etwas verharmlosend. Ne Gelbe hätte er schon verdient, der Fickfisch…

  371. ZITAT:
    “Das wird eine gute Saison. Nix Abstiegskampf.”

    Jetzt werde ich gleich doch noch euphorisch.

  372. Ach wo. Der Kärber hat doch keine Ahnung. Außerdem ist dem spätestens in vier Wochen eh zu kalt und wir können uns den Rotz allein ansehen.

  373. Falls Salcedo länger ausfallen sollte, sehe ich für die Innenverteidigung in der Tat kein großes Problem.
    N’Dicka/Abraham als Stamm mit Russ und Falette als Back Ups. Passt schon.

    Probleme sehe ich rechts hinten. Da war Salcedo der einzige logische Ersatz für da Costa. Jetzt haben wir da keinen mehr.

  374. ZITAT:
    “Hatte die Eintracht eine Torchance? Eine einzige? Wenigstens einen Ball Richtung Tor? Evtl. nach einer Ecke?”

    Ja, hatte sie.

  375. Dieses Jahr erwarte ich endlich wieder Spannung in der Bundesliga.

  376. Jetzt ist Tawatha für die nächsten Spiele als LV gesetzt.
    Und Da Costa als RV sowieso. Nicht mal mehr Salcedo ist hier eine Alternative.
    Wehe, wenn sich noch einer von denen verletzt.

  377. ZITAT:
    “Ich hab jetzt nicht alles gelesen, ich hatte im Stadion den Eindruck, die Fische konnten Haller bearbeiten wie sie wollten und es gab nie einen Freistoß.”

    Ganz so schlimm wars nicht, aber nach dem 1:1 gings Richtung “bedenklich”, was den Maßstab der Pfeiferei anbelangt.
    Ständige kleine Nickeligkeiten (die die unsrigen unter Kovac auch gerne mal eingebaut hatten) waren diesmal wohl Kohfeld’s Anweisungen geschuldet. Und wurden nicht gepfiffen.
    Was allerdings zum letzten Freistoß (der zum 1:2 führte) führte, … vielleicht weiß der Schiri den Grund zum Pfiff. Ich nicht.

  378. Ich fand die Fischkeoppe ja auch latent foul, von Anfang an, aber der Käskopp sollte kräftigst in die Manndchaftskasse blechen.

  379. In der zweiten Halbzeit hat die Mannschaft wirklich gut agiert in Unterzahl. Evtl. etwas zu offensiv und gallig, am Ende haben sichtbar die Kräfte gefehlt. Fußballerisch war das sehr ansehnlich, allerdings hat der letzte Pass in die Spitze nicht funktioniert bzw. kam nicht an. Deshalb hatten wir leider auch nicht so viele Torchancen. Die Bremer aber auch nicht wirklich, ein typisches 1:1 eigentlich. NDicka find ich bombe. ein ließen Kicker, stark im Zweikampf und für sein Alter super abgeklärt. An dem werden wir noch sehr viel Freude haben. Torro ebenfalls stark verbessert, im Grunde ein super Spiel vom ihm bis auf eine Aktion wo er unnötig den Ball am eigene Sechzehner verliert. Das muss er schnell abstellen, hatte er gegen Freiburg schonmal so ähnlich. Kostip sehr bemüht, starkes Laufpensum, oftmals allein vorne. Haller wird bearbeitet ohne Ende und bekommt wirklich kaum ein Foul gepfiffen. Es fehlt bei ihm halt die Explosivität. Schade das wir quasi ohne rechte Seite spielen mussten, ich denke mit 11 Mann hätten die Bremen viel mehr Probleme bekommen. So war es halt schwer für unsere richtige Torgefahr zu entwickeln.
    Williams hat uns da einen Bärendienst erwiesen, die Hand hat da nix im Gesicht zu suchen. Allerdings hat er wohl nicht geschlagen, sondern eher gewischt. Ich will das nicht schönreden, Rot kann man geben, aber Ribera hat bei vergleichbaren Aktionen schon 2-3 mal nur gelb bekommen. Ekelhaft wie Kohlfeld dabei abgeht, der hat den Schiedsrichter in der Szene schön beeinflußt. Die Standards waren leider unterirdisch, wir haben mit NDicka, Haller und Da Costa echte Kanten vorne und von 10 Eckbällen kommt nicht einer mal hoch zwischen Fünfer und Elfer. Bitte abstellen Adi.
    Kommen wir zum Schiedsrichter. Das 0:1 war schon richtig, kein Abseits. Allerdings muss er Clausen auch gelb geben, dass war ohne Rücksicht auf Verluste von hinten zumBall gegrätscht, den trifft er zwar, aber eben auch Slacedo. Bei der Aktion vorm Elfer muss er Pavlenka zwingend gelb geben. Auch wenn man froh sein kann, dass wohl alles gut ist. Danach muss er auch dem neuen Torwart zwingend gelb geben. Das war sowas von unsportlich und er hat das auch gesehen.
    Den Freistoss kann man allerdings geben. Was mich zu Trapp bringt, 25 Meter Entfernung, da muss ich mich mittiger stellen. Der Ball ist so lang in der Lauf, kein Grund sich auf eine Seite zu stellen. Für mich leider ein Torwartfehler. Insgesamt eine ärgerliche Niederlage, geschuldet der früher roten Karte, mit 11 Mann verlieren wir das nicht. Es ist ein bisschen Schade, dass nun ein knüppelhartes Programm auf uns wartet, da kann man auch schnell in Abwärtsspirale strudeln. Ich hoffe wir nehmen da den ein oder anderen Punkt mit.

  380. ZITAT:
    “Was allerdings zum letzten Freistoß (der zum 1:2 führte) führte, … vielleicht weiß der Schiri den Grund zum Pfiff. Ich nicht.”

    Na ja , Fernandez trifft da schon den Fuß von hinten. Ich finde, den kann man geben. War ja eigentlich auch weit genug weg.

  381. ZITAT:
    “Na ja , Fernandez trifft da schon den Fuß von hinten. Ich finde, den kann man geben. War ja eigentlich auch weit genug weg.”

    Justiere mal Deine Optik neu. Der Freistoß kam nicht aus 25-30m.

  382. 400 danke, das mit dem mittiger stehen, ist genau richtig.

    Und auch sonst eine 1+ Analyse.

  383. Mich haben heute auch mehr Dinge positiv gestimmt als der bittere Punktverlust negativ.

    Da wächst wieder eine Mannschaft zusammen, wie die sich heute oft ausgeholfen haben war beeindruckend. Torro wird ein sehr Guter und N’Dicka könnte – mit dem 5-Jahres-Vertrag ausgestattet – tatsächlich für eine dicke Kasse später mal sorgen. Trapp mit super Fußballspiel, wenn auch unglücklich beim Freistoß. Gaci wird seine beste Saison spielen, der Vadder hat heute irgendwie in der Halbzeitpause den richtigen Schalter gefunden und dann gibt es mit Jovic, Rebic und Paciencia noch wirklich gute Alternativen für vorne.

    Wird eng die nächsten Spiele, aber dann spielen wir einfach mal ne gute Rückrunde zum Ausgleich…

  384. Sûperhonqué - Brudi vong Adler dem

    Kackearschloch, wie mein 4-jähriger Sohn zu sagen pflegte

  385. in der FR zitieren sie Hütter, das er Hasebe bewußt draußen gelassen hat, er wollte keine drei Verteidiger aufbieten.

  386. ZITAT:
    “Kackearschloch, wie mein 4-jähriger Sohn zu sagen pflegte”

    Von wem er das wohl hat?

  387. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Na ja , Fernandez trifft da schon den Fuß von hinten. Ich finde, den kann man geben. War ja eigentlich auch weit genug weg.”

    Justiere mal Deine Optik neu. Der Freistoß kam nicht aus 25-30m.”

    Also erstmal habe ich nur was von 25 Metern geschrieben, aber das scheint mir auch zu weit zu sein. 20 Meter stimmt wohl.

  388. Der vermeintlich lebensgefährlich verletzte Torwart der Bremer hat überhaupt nichts gehabt. Einzig und allein die Angst vor einer roten Karte hat ihn dazu bewogen den Sterbenden Schwan zu mimen.

  389. 409

    sei nicht respektlos, wenn man da nicht sieht, das es sehr schlimm war, ist ohne Worte……

  390. ZITAT:
    “Der vermeintlich lebensgefährlich verletzte Torwart der Bremer hat überhaupt nichts gehabt. Einzig und allein die Angst vor einer roten Karte hat ihn dazu bewogen den Sterbenden Schwan zu mimen.”

    Du hast echt einen an der Waffel.

  391. Er hält sich permanent das Bein. Hat aber eine leichte Gehirnerschütterung. Klasse Schauspieler. Wie überhaupt der Rest der Bremer Spieler inkl. Trainer.

  392. er war bewußtlos, sag mal spinnst du total Attila. man kann ja für alles verschiedene Meinungen haben, aber hier hört es auf…….

  393. ZITAT:
    “(…) Insgesamt eine ärgerliche Niederlage, geschuldet der früher roten Karte, mit 11 Mann verlieren wir das nicht. (…).”

    Darüber kann man trefflich nachdenken. Mir kam es während des gesamten Spiels eher so vor, dass der Platzverweis von Willems (solche Unbeherrschtheiten sollten sich SGE-Spieler in der Buli einfach schenken, ich hoffe der kriegt vom Verein ein halbes Monatsgehalt abgezogen, selten dämliche Aktion, das nervt, das kann er in der Kreisliga abziehen) bei den verbliebenen 10 eine Konzentration und Bereitschaft hervorgebracht hat, die sie zu 11 nicht entwickelt hätten. Kaffeesatzleserei, ja klar. Das 1:2 in der vorletzten Minute der Nachspielzeit war Pech. Alles in allem bin ich doch etwas hoffnungsvoller: es scheint paar brauchbare Spieler zu geben bei dem zusammengewürfelten Haufen und der Trainer scheint einiges richtig zu machen. Ein Kampf gegen den Abstieg wird es dennoch.

  394. Baumann von Werder bestätigt es im Interview. Leichte Gehirnerschütterung.

  395. ZITAT:
    “Kackearschloch, wie mein 4-jähriger Sohn zu sagen pflegte”

    Mein Sohn hat da noch Papa zu mir gesagt ; )

  396. So ganz nebenbei. Mit dem Elfmeterfoul vom Torwart wurde der 2. Spieler der Eintracht verletzt bzw. kurze Zeit später ausgewechselt. Salcedo wie bereits oben erwähnt, von der Seite übelst umgegrätscht. Haller wurde übrigens permanent gehalten und getreten. Bleibe dabei. Der Tormann hat eine Klasse Schauspielereinlage geliefert um seinen Arsch zu retten.

  397. ZITAT:
    “Probleme sehe ich rechts hinten. Da war Salcedo der einzige logische Ersatz für da Costa. Jetzt haben wir da keinen mehr.”

    hasebe hat in wolfsburg doch auch ab und zu rv gespielt… ob er das jetzt allerdings noch auf den platz bekommt, ist fraglich, da er inzwischen viel zu langsam sein dürfte. daher denke ich auch, dass die außenverteidiger früher oder später ein problem werden. zumal die lv-position generell nicht optimal besetzt ist.

    zudem finde ich, dass docsnyder durchaus recht hat. zwingende torchancen waren mal wieder fehlanzeige. sowohl ecken als auch flanken wurden ohne große probleme von den bremern geklärt, offensive kombinationen durch die mitte gab es aufgrund permanenter ballverluste ebenfalls nicht. das ist ein problem, das schon unter kovac in vielen spielen bestand: steht der gegner halbwegs kompakt, hat die eintracht keine idee. man muss mal abwarten ob das unter hütter besser wird. hatte heute das gefühl, dass ein paar spieler immer mal wieder versucht haben das spiel etwas schneller zu machen – andere haben aber auch lieber den sicherheitspass gespielt. mal abwarten, ob sich nach der länderspielpause was weiterentwickelt hat. früher fand ich die immer zum kotzen – diese saison habe ich das gefühl, dass sie der mannschaft helfen könnte.

  398. Bin traurig ob der Niederlage, besonders angesichts der kommenden Spiele. Und am Montag erwarte ich entsprechende Kommentare meiner Kollegen (arbeite in Bremen). Trotzdem bin ich nicht sauer. Zwar passt manches noch nicht bei uns, gleichwohl habe ich ein gutes Gefühl für die Saison. Quelle: Intuition

  399. ZITAT:
    “Der vermeintlich lebensgefährlich verletzte Torwart der Bremer hat überhaupt nichts gehabt. Einzig und allein die Angst vor einer roten Karte hat ihn dazu bewogen den Sterbenden Schwan zu mimen.”

    Lösch dich.

  400. ZITAT:
    “steht der gegner halbwegs kompakt, hat die eintracht keine idee. “

    Das geht doch fast allen Mannschaften so.

  401. Hasebe sollte als Notlösung auf rechts in Ordnung sein, zumal er in der Mannschaft wahrscheinlich keine andere Position finden wird und dann den Platz mit der Bank tauscht. Timmys Ausfall schmerzt da jetzt schon wieder deutlich mehr auf links.

  402. “Der vermeintlich lebensgefährlich verletzte Torwart der Bremer hat überhaupt nichts gehabt. Einzig und allein die Angst vor einer roten Karte hat ihn dazu bewogen den Sterbenden Schwan zu mimen.”

    Lösch dich.”

    Wie meinen?

  403. Hasebe als RV geht gar nicht. Das ist nicht seine Position, das hat man immer gesehen wenn er es spielen musste,

  404. Willems auf links geht noch viel weniger als Hasebe auf rechts und der spielt ständig.
    Als Backup vom Backup gibts halt keine Weltstars.

  405. Hasebe auf RV war eine dumme Idee von AV.

  406. Hat er aber auch schon in Wolfsburg gespielt.

  407. ZITAT:
    “Hat er aber auch schon in Wolfsburg gespielt.”

    Auch wenig überzeugend.

  408. Einen vereinslosen RV könnte man vielleicht noch finden. Bei einem LV wäre das viel schwieriger.

  409. Also falls Salcedo länger ausfällt müsste man unter den vertragslosen Spielern schauen ob da nicht einer dabei ist als Ersatz. Bitte nicht Dieckmeier, es muss noch weitere geben. Da Costa war heute sicher nicht gut, hat aber im Grunde allein auf rechts gespielt. Trotz allem hatte es gute Flankenpositionen, bringt die Bälle aber meistens halbhoch und gut zu verteidigen rein. Beiden AV sind verbesserungswürdig.

  410. Der Gaci hat ja nach dem Foul ein paar ganz ordentliche Neymar-Rollen hingelegt.

  411. ZITATe:
    “Der vermeintlich lebensgefährlich verletzte Torwart der Bremer hat überhaupt nichts gehabt. Einzig und allein die Angst vor einer roten Karte hat ihn dazu bewogen den Sterbenden Schwan zu mimen.”

    “Lösch dich.”

    “Wie meinen?”

    @Attila
    Der Torwart von Bremen war schlicht ausgeknockt. KO-gegangen, wenn das besser verständlich sein sollte. Er war weder “lebensgefährlich verletzt”, noch hat er “den Sterbenden Schwan” gemimt.

    Da eine Absicht zu unterstellen, ist – sorry – mehr als unterirdischste Schublade und sportlich absolut unwürdig.

  412. Absolut richtig. Aber Gelb hätte er trotzdem kriegen müssen.

  413. Morgen stirbt Hans Beimer. Hab’ ich gerade gelesen.

  414. Wo spielt der denn?

  415. Ich dachte eher an Dynamo.
    :-))

  416. ich kann mir nicht vorstellen, dass die sich jetzt noch irgendeinen behelfs-rv in den kader holen. da müsste schon sehr viel zusammen kommen. evtl. wird im winter nochmal nachjustiert – falls man da überhaupt was brauchbares bekommt… wobei bern ja dann aus der cl ausgeschieden sein dürfte…

  417. @Attila
    Ich war bei dem Zusammenprall keine zehn Meter vom Geschehen entfernt. Als einer, der das Ganze direkt gesehen hat, bitte ich darum, einfach mal die Raffel zu halten, wenn man nichts weiß. Sonst lösche ich deinen Mist hier.

  418. Sûperhonqué - Brudi vong Adler dem
  419. Grad seh und höre ich sky nochmal:
    “Der foulende Pavlenka”
    ballhorn hat voll Recht, die hätten auch nur noch zu zehnt sein dürfen.
    Scheiß fischköppe…

  420. Trotzdem natürlich auch ihm, wie allen Verletzten: Gute Besserung !

  421. @ 400
    Morning ja ich sehe bei dem Freistoß Trapp auch zuweit links stehehend ,
    mit mehr Spielpraxis passiert das nicht allerdings denke ich auch (ich glaube Kostic)
    dreht den Kopf vom Ball weg anstatt zum Ball das war dann die Lücke
    In summme waren Sie nicht schlechter als Bremen was Hoffnung für die nächsten Spiele macht
    Egal wer da kommt Leipzig oder Dortmund

  422. Morsche, ihr mittig Euphorisierten!

    Hat Diekmeier den Medizincheck schon bestanden?

  423. Bloß nicht noch einen Hamburger.

  424. Irgend was paßte bei dem Freistoß nicht. Entweder stand der Kevin falsch oder die Mauer. Hätte er den Freistoß
    gehalten wäre er der Held des Tages gewesen und ein toller Einstand dazu.

  425. @439
    Man hört ja oft, dass Fans eine feine Antenne dafür haben, was unten auf dem Spielfeld passiert.
    Ich fand das sehr wohltuend, dass oben im 43er um mich herum, fast alle aufgestanden sind und ebenso betroffen wie still aufmunternd als Zeichen des Mitgefühls mit dem verletzten Spieler leise geklatscht haben, als Bremens Torwart unten vorbeigetragen wurde.
    Die echte Betroffenheit von Kohlfeld war in der Pressekonferenz auch noch ganz deutlich spürbar, als er seine Stellungnahme dazu vor das gesamte Spiel stellte und betonte, dass die Gesundheit des Spielers vor allem stehe. Er deutete auch, dass seine Mannschaft über weite Teile der zweiten Halbzeit ein Stück weit unter Schock stand, was ich im nachhinein gut nachvollziehen kann.
    Der couragierten Leistung unseres Teams tut das m.E. im Übrigen keinerlei Abbruch, die Mannschaft hat gestern alles rausgehauen, was unter diesen Umständen möglich war. Darauf kann man aufbauen.