Schlüsselspiel Eintracht – Hannover

Das Liter-Orakel. Foto: Stefan Krieger.

Symbolik hatten wir ja in den Titelbildern zu den Blogeinträgen jede Menge. Aber dieses hier, entstanden in Beisein des geschätzten "Isaradler" schlägt dem Fass bzw. dem Maß natürlich den Boden aus. Mehr geht nicht. Ob das Bild als Orakel taugt, weiß ich allerdings nicht.

An einem Donnerstag also muss die Eintracht in der Bundesliga ran. Zum Schlüsselspiel gegen Hannover. Ja, doch, schon. Schlüsselspiel. Denn wenn auch noch kein Trainer da ist — wären auch die Punkte weg, könnte es durchaus noch mal richtig eng werden.

Eintracht gegen Hannover. Diese Spiele haben uns schon so manchen taktischen Augenschmaus beschert. Vielleicht wird es ja heute Abend auch wieder so ein Spiel zum Zunge schnalzen. Wäre glatt egal, wenn am Ende ein Dreier dabei rausspringen würde. Denn dann wäre der Klassenerhalt wirklich in trockenen Tüchern, und dieser Schmidt könnte sich endlich einen Ruck geben. Spieltag, Herrschaften.

Schlagworte:

480 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Guten Morgen gen Süden!

    Donnertag = Spieltag? Da kommen doch fast EL Gefühle auf.

    Spass beisiete, Heimsieg her.

    Mit drei Punkten und der letzten Gewissheit lässt sich Ostern doch vollauf entspannt geniessen.

  2. Morsche,
    Hannover kriegt heut 6 Stück

  3. Das Glas ist halb leer. Wenn nicht noch leerer.

  4. Morsche, Heute Abend Ein Sieg !! Dann kann Bruno endlich den neuen Trainer eintüten und Die Mannschafts plannung voran treiben.

    Ich Habe aber leider das Gefühl …Das Schmidt nicht Der neue Trainer wird.

    Sondern Plan B Fink Das Amt übernimmt

  5. ZITAT:
    ” Das Glas ist halb leer. Wenn nicht noch leerer. “

    Das Glas ist ganz klar noch zu einem Drittel voll

  6. Auf geht’s Eintracht schießt ein Tor, schießt ein Tor, schießt ein To o or…

  7. Ein Glas auf dem HB steht ist halb leer? Ob ich soviel Symbolik am Morgen verkrafte? Keine Ahnung.

  8. In dem Glas ist jedenfalls viel zu viel Luft drin. Rauslassen!

  9. Der Pessimist meckert weil ihm ein Vogel auf den Kopf geschissen hat.

    Der Optimist freut sich in diesem Moment das Kühe nicht fliegen können.

    Heimsieg. Feddisch.

  10. Donnerstag ist Euro-Tag.

    Sieg mit 2 Toren Vorsprung. Fertig.

  11. Wir sind durch!!! Egal was heute passiert. Hat mir der Watz schon vor Wochen gesagt!

  12. Isch bin zuversischlisch des dess glabbe dut.

  13. ZITAT:

    ” Wir sind durch!!! Egal was heute passiert. Hat mir der Watz schon vor Wochen gesagt! “

    Eben. Darauf verlasse ich mich auch. Sonst verklage ich den Watz! Hier sind ja zahlreiche Rechtsverdreher zugegen…

  14. Da hats so schöne Ecken in München und der Isaradler schleppt den Blogwatz ins Hofbräuhaus – diese Tourikaschemme, wo es, wie der Name schon sagt auch noch diese bayrische Staatsplörre gibt…

    Schäm dich!

  15. Das Glas hat gleich mehrere Fehler: Es ist ein “Gelochtes” und kein Geripptes, hat den falschen Inhalt, davon auch noch zu wenig. Aber die Initialen taugen durchaus als Orakel für das was heute Abend bevorsteht: Hannover-Bashing mit 2:0 am Euroligaspieltag! Basta und alles Rodscha!

  16. vicequestore patta

    Heimsieg!

    Leider kann ich es nicht mal live sehen, isn Termin dazwischen gekommen…

  17. Ich freue mich auf einen wahrscheinlich eher errungenen als erspielten Klassenerhaltssieg. Und natürlich freue ich mich auf die ewig jungen saisonalen Kommentatorenwortspiele á la “Da hat der Osterhase Lu den Hannoveranern drei Eier ins Netz gelegt.”, “Die 96er nach kurzem Frühlingserwachen weiter auf dem Leidensweg.” oder “Wird man Tayfun Korkut nun ans Kreuz schlagen?”.

    Morsche. Heimsieg!

  18. Das im Eingangsbeitrag dargestellte Kaltgetränk ist in der Tat eine Plörre, die allerdings nicht nur im Hofbräuhaus feilgeboten wird. Ich denke, dass Isaradler ganz bestimmt bessere Locations im Angebot hatte.

  19. ZITAT:

    ” Das Glas hat gleich mehrere Fehler: Es ist ein “Gelochtes” und kein Geripptes, hat den falschen Inhalt, davon auch noch zu wenig. “

    Aber Dorscht bekommt man beim Betrachten des Bildes trotzdem.

  20. Ich setze DAS dagegen: „giant Eintracht Frankfurt“

    Und die Yankees wissen alles.

    http://www.fr-online.de/eintra.....62322.html

  21. Schönes Interview mit Jung. Ich hab ja durchaus noch Hoffnung, dass er bleibt.

    Dass er uns für Wolfsburg oder Leverkusen verlässt denke ich irgendwie nicht.

    Da muss schon was besseres kommen. Eben ein Verein wo man nicht nur ne etwas grössere Chance hat international zu spielen, sondern dort auch mal was zu erreichen. Ich bin aber trotzdem dafür, dass er bleibt und wir die nächsten 5 Jahre international Spielen. Ausser halt jetzt nächstes Jahr…

  22. Wider dem Tanzverbot – alle auf zur Konsti !!!

  23. Für mich hört es sich eher so an, als würde er den gCdW verlassen wird. Ich hoffe es natürlich nicht, aber die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt…
    Wir werden sehen.

  24. ZITAT:

    ” Das im Eingangsbeitrag dargestellte Kaltgetränk ist in der Tat eine Plörre, die allerdings nicht nur im Hofbräuhaus feilgeboten wird. Ich denke, dass Isaradler ganz bestimmt bessere Locations im Angebot hatte. “

    Das Foto ist doch nur gestellt. Im Vorübergehen einen Tisch voller (!) Japaner im Detail abgelichtet und anschließend standesgemäß im cafemaria abgesackt..

  25. ZITAT:

    ” Das im Eingangsbeitrag dargestellte Kaltgetränk ist in der Tat eine Plörre, die allerdings nicht nur im Hofbräuhaus feilgeboten wird. Ich denke, dass Isaradler ganz bestimmt bessere Locations im Angebot hatte. “

    Bessere Location und Hofbräu widerspricht sich halt doch irgendwie…

  26. „Man of the Match” und „giant Eintracht Frankfurt“ – das gefällt.

    http://www.fr-online.de/eintra.....62322.html

  27. Mist! Doch wieder zu langsam …

  28. Dutt ist aber auch wieder in erschreckender Frühform.

  29. 5:12 Uhr und Gsuffa, der Watz ist einer der Härtesten, selbst im Urlaub.

  30. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Das im Eingangsbeitrag dargestellte Kaltgetränk ist in der Tat eine Plörre, die allerdings nicht nur im Hofbräuhaus feilgeboten wird. Ich denke, dass Isaradler ganz bestimmt bessere Locations im Angebot hatte. “

    Das Foto ist doch nur gestellt. Im Vorübergehen einen Tisch voller (!) Japaner im Detail abgelichtet und anschließend standesgemäß im cafemaria abgesackt.. “

    Den Verdacht hatte ich allerdings auch schon. ;-)

  31. Gsuffa und dann 5.12 Uhr. Der Watz ist einer der härtesten.

  32. Was hat es eigentlich mit dem nicht klickbaren “Frisch frisiert in den Hafen” auf der Eintracht-Page der FR auf sich?

  33. Da hat sich wohl der Praktikant vertan.

  34. ZITAT:

    ” Das im Eingangsbeitrag dargestellte Kaltgetränk ist in der Tat eine Plörre, die allerdings nicht nur im Hofbräuhaus feilgeboten wird. Ich denke, dass Isaradler ganz bestimmt bessere Locations im Angebot hatte. “

    Ist das Spaten?

    Dann keine Plörre,

  35. Interessant:

    http://espn.go.com/espn/story/.....n-magazine

    sooo wenig verdient man bei eintracht frankfurt nicht. auch im vergleich.

  36. ZITAT:

    ” Interessant:

    http://espn.go.com/espn/story/.....n-magazine

    sooo wenig verdient man bei eintracht frankfurt nicht. auch im vergleich. “

    mehr als Gladbach oder Hoppenheim? Blödsinn.

  37. Ah, die alles entscheidende Frage heute: was der Watz in München trinkt und ob er das Drecksgesöff tatsächlich trinkt oder doch was Gscheits… Endlich mal wieder Themen hier, die es wert sind, diskutiert zu werden.

  38. ZITAT:

    “st das Spaten?

    Dann keine Plörre, “

    Dann noch schlimmere Plörre!

  39. Man darf nicht vergessen. Wer viel verdient, etwa bei Manchester City, spielt in der zweiten Halbzeit eigentlich nur für die Steuer.

  40. ZITAT:

    ” ZITAT:

    “st das Spaten?

    Dann keine Plörre, “

    Dann noch schlimmere Plörre! “

    Wer nur Apfelwein schlürft und “Schießt noch ein Tier” dabei singt, für den ja….:-)

  41. ZITAT:

    ” 5:12 Uhr und Gsuffa, der Watz ist einer der Härtesten, selbst im Urlaub. “

    Wir müssen das Bild als Selfie des Bierglases begreifen um diese fortgeschrittene Zeit.

  42. ZITAT:

    ” Wer nur Apfelwein schlürft und “Schießt noch ein Tier” dabei singt, für den ja….:-) “

    Ich gestehe, Ersteres noch nie in meinem Leben getan zu haben. Aber irgendwie drängt’s mich auch nicht. Von daher würde ich genau anderherum argumentieren. Aber wie soll ich das einem erklären, der nicht mal weiß, was ein Weißbier ist??? ;-)

  43. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” 5:12 Uhr und Gsuffa, der Watz ist einer der Härtesten, selbst im Urlaub. “

    Wir müssen das Bild als Selfie des Bierglases begreifen um diese fortgeschrittene Zeit. “

    Ah, ein google Bier Glass.

  44. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” 5:12 Uhr und Gsuffa, der Watz ist einer der Härtesten, selbst im Urlaub. “

    Wir müssen das Bild als Selfie des Bierglases begreifen um diese fortgeschrittene Zeit. “

    Hihi!

  45. Das ist ja der Trick am Hofbräuhaus, für das ich jetzt mal eine Lanze brechen möchte:

    Die Touristen, das sind doch die anderen… man geht ins HB, setzt sich in die Schwemme, hört der Musi zu und kann beim Genuss der ein oder anderen Maß den Japanern, Briten, Australiern, Amis etc. beim Staunen, Fotografieren und Rauschantrinken zusehen. Das Bier ist beileibe nicht schlecht und die Location ebenso. Klares like !

  46. Der Watz wollte nur wegen dem HB provozieren.

    Zum Runterkommen und Geniessen das Wahnsinnstor von Bale gestern mit spanischen Kommentar.

    http://www.youtube.com/watch?v.....qS-OFRYP0Q

  47. ZITAT:

    ” ZITAT:

    “st das Spaten?

    Dann keine Plörre, “

    Dann noch schlimmere Plörre! “

    Ich sag nur Augustiner,dass schmeckt!

  48. Aha. Veh war beim Friseur. Einen entsprechenden FR-Artikel gibt es scheinbar. Warum wird er uns vorenthalten?

    http://article.wn.com/view/201.....den_Hafen/

  49. ZITAT:

    ” Da hats so schöne Ecken in München und der Isaradler schleppt den Blogwatz ins Hofbräuhaus – diese Tourikaschemme, wo es, wie der Name schon sagt auch noch diese bayrische Staatsplörre gibt…

    Schäm dich! “

    Wieso. Da kann man sich mittlerweile von original Japanern bedienen lassen.

  50. Leverkusen geht fest von einer Schmidt verpflichtung aus.Sie sagen umsolänger es mit der Entscheidung dauert um so besser für sie

  51. ZITAT:

    ” Aha. Veh war beim Friseur. Einen entsprechenden FR-Artikel gibt es scheinbar. Warum wird er uns vorenthalten?

    http://article.wn.com/view/201.....den_Hafen/

    Das hat der Watz von München aus sabotiert.praktisch als Osterei an die Bloggemeinde! ;-)

  52. ZITAT:

    ” Leverkusen geht fest von einer Schmidt verpflichtung aus.Sie sagen umsolänger es mit der Entscheidung dauert um so besser für sie “

    Kwelle?

  53. ZITAT:

    ” Ich sag nur Augustiner,dass schmeckt! “

    Daher der Zweitnick! ;-)

  54. Wer ist dieser Weißbier? Will ich nicht.

  55. Ich möchte in Zukunft auch so Statisten und vor allem -innen im Hintergrund auf der PK wie bei H96. ;-)

  56. Meine ganz persönliche BU zum Eingangsbeitragsbild:
    Viel Luft nach oben, HB

  57. Klarstellung:

    Isaradler war in fast 15 Jahren in München zum ersten Mal im Hofbräuhaus, wei er dorthin geschleppt wurde. Er fand es aber nicht so fürchterlich wie angenommen, was daran lag, daß man Platz in einem Nebenraum hatte und er zur Sicherheit gleich ein Großgebinde saisonales Konzentrat bestellt hatte. Man zog dann allerdings weiter zum zweiten großen Steuerhinterzieher der Stadt.

    Desweiteren ist das Glas nicht halb leer. Es ist doppelt so groß wie es sein müsste.

  58. ZITAT:

    ” Wer ist dieser Weißbier? Will ich nicht. “

    Der Weißbier ist ein feiner Kerl.

  59. Watz und Isar beim Engtanz im P1.

  60. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Wer ist dieser Weißbier? Will ich nicht. “

    Der Weißbier ist ein feiner Kerl. “

    Oft rosa! Manchmal grün! Aber nur in diesem Spreemünchen!

  61. Danke FR! Printausgabe mit Heimspielbeilage , yeah, jetzt hier im Urlaubszeitungsladen (auf vorherige Bestellung).

  62. Eintracht: Fink als Alternative zu Schmidt?

    Für Frankfurt ist Roger Schmidt der ausgewiesene Wunschkandidat für die Nachfolge von Armin Veh. Auch an einer möglichen Ablösesumme von einer Million Euro soll es dabei nicht scheiter. “Wir sind über alle Modalitäten informiert”, sagte Heribert Bruchhagen dem “kicker”. Heute Abend soll demnach der Aufsichtsrat der Eintracht über die geplante Verpflichtung des aktuellen Salzburg-Trainers informiert werden. Da Schmidt selbst seine Zukunft bisher jedoch noch offen ließ, gibt es in Frankfurt auch einen Plan B – und der heißt nach “kicker”-Informationen Thorsten Fink.

    http://www.spox.com/de/sport/f.....porte.html

  63. Was da wohl die Uefa zu sagen würde?

    Pyroshow von Paok Saloniki vs.Olympiakos Athen

    https://vine.co/v/M1BTuZbFlUZ

  64. ZITAT:

    ” Watz und Isar beim Engtanz im P1. “

    Die haben bestimmt auch noch eine nicht einsehbare Lounge dort geordert. ;-)

  65. ZITAT:
    ” Es ist doppelt so groß wie es sein müsste. “

    Jetzt hab ich das verstanden. Das Glas steht für die überbordenden Ansprüche der Fans die HB immer anprangert.

  66. So, Interview gelesen. Der Sebi geht. Da leg’ ich mich fest! Schade! Aber wer will es ihm verdenken? Muss er auch…

  67. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Watz und Isar beim Engtanz im P1. “

    Die haben bestimmt auch noch eine nicht einsehbare Lounge dort geordert. ;-) “

    Mit Schweini.

  68. Lese genau die andere Richtung raus: Sebi belibt. Hier ist er wer. Woanders könnte es sportlich für ihn besser laufen, aber die Anerkennung und Fans wie hier hat er da nicht.

    Hannover ist übrigens zusammen mit Braunschweig die schlechtes Auswärtsmannschaft der Liga (2S, 1U, 12N). Daher gibt das heute Abend einen humorlosen Sieg für uns.

  69. ZITAT:

    ” Eintracht: Fink als Alternative zu Schmidt?

    “Wir sind über alle Modalitäten informiert”, sagte Heribert Bruchhagen dem “kicker”. “

    Ich zitiere ein Hochlicht: “Lieber den Spatz in der Hand als Fink auf der Bank”.

    Wenn Plan B, dann Schur. Der hat jetzt frei und kost nicht viel.

  70. Mach das Köfferchen auf, drin ist Geld zuhauf.

  71. ZITAT:

    ” Und den Cousinen. “

    den Zärtlichen! Kinder Eurer Zeit!

  72. @70

    Das mit der Auswärtsmannschaft zählt nur noch halb. Alle Auswärtspunkte wurden in der Rückrunde unter Korkut geholt, der schlechte Tabellenstand in der Auswärtstabelle sind noch Slomka-Altlasten (der interessanterweise diese Auswärtsschwäche mit nahc Hamburg genommen hat – seit seinem Amtsantritt haben die auch jedes Auswärtsspiel verloren nach immerhin 9 Auswärtspunkten aus 11 Spielen bis dahin – unfassbar eigentlich…)

  73. Ich wollte mich ja nur selbst beruhigen, dass wir auf jeden Fall gewinnen werden. Auf Unentschieden hab ich nämlich keine Lust und auf Niederlage noch weniger. :)

  74. Fink. Himmel…So blöd kann man doch nicht sein, oder? ODER?

  75. Was hab ich den HSV verlacht wegen ihres formatlosen Großmauls. Boah, nee. Falls das echt die Zweitlösung ist, dann unbedingt her mit dem jungdynamischen Werkzeugmacher.

  76. ZITAT:

    ” Ich wollte mich ja nur selbst beruhigen, dass wir auf jeden Fall gewinnen werden. Auf Unentschieden hab ich nämlich keine Lust und auf Niederlage noch weniger. :) “

    MIt Mad Lock Lung ist ein Sieg gegen den Pocher Club kein Problem. 10 Siege gegen Hanoi stehen auf seinem Konto.

    http://www.transfermarkt.de/de.....67_42.html

  77. Die Symbolik ist eindeutig .

    Eine trübe abgestandene Blurche , ohne Schaum und vermutlich mittlerweile zimmerwarm . Ganz so wie es der inselaffine Blogbetreiber vermutlich schätzt.

    Die einstmalige Frische des Bieres ist lange verflogen, geblieben ist lediglich eine Geruchsmelange aus Magensäure , Maische und überhopfter Bitternis. Ein allzu vertrauter Duft nach Jahren der Agonie. Schön ist hier lediglich, dass es noch keine Geruchsapp gibt .

    Dazu passt dann sehr gut der Aufdruck auf dem Krug. Geradezu selbsterklärend.

    Das ganze serviert einem Etablissement, in welches sich eigentlich nur Noagerlzuzla verlieren.

    Und da wir nun über die Reste reden, die andere so stehen lassen , sind wir doch gleich bei Plan B. So fügt sich dann eins zum anderen .

  78. Also, Freunde bei aller Liebe: Wir haben uns gerade in Deutschland und ein paar europäischen Städtchen und damit auch bei ein paar Sponsoren mit viel Mühe ein paar Mini-Sympathien erworben. Wenn wir jetzt den absoluten Unsympathen Fink holen, dann sagt mir das alles über den Zustand der Entscheidungsgremien unseres Vereins. Und dann habe ich ehrlich gesagt auch keine Lust mehr. Das ist ja schon mutwillige Selbstzerstörung.

  79. Wenn Fink wirklich Plan B sein sollte, würde ich dann doch mal gepflegt kötzeln wollen, ganz ohne Hofbräu. Lieber Gott, bitte lass es eine Nebelkerze sein.

  80. ZITAT:

    ” Bayer Forum “

    Das ist jetzt nicht Dein Ernst? Ein Interesse von Bayer aufgrund irgendwelcher Posts in deren Forum?

  81. Ja, trag nur dazu bei, dass der Feiertag abgeschafft wird!

  82. ZITAT:
    ” Wenn Fink wirklich Plan B sein sollte, würde ich dann doch mal gepflegt kötzeln wollen, ganz ohne Hofbräu. Lieber Gott, bitte lass es eine Nebelkerze sein. “

    *unterschreib*

  83. Eintracht Catalunya

    ich hoffe, diese “Kicker Informationen” zu Fink stammen vom selbigen.

    Fink geht nicht.

  84. Vielen Dank für Ihren Artikel, Herr Rieth;

    das wird eine der bedeutenderen Hinterlassenschaften des Meistertrainers sein.

    Mal abearten und zählen, ob sie nicht noch teurer wird als die des letzten Darstellers.

  85. Eintracht Catalunya

    Lieber Herbert Wehner

    denn Fink als Trehner.

  86. ZITAT:

    ” Lieber Herbert Wehner

    denn Fink als Trehner. “

    Ja, die @80 hat einen gewissen Charme, so im Duktus.

    Irgendwie vertraut.

    Aber ob er sich Herbert nennen würde ;-) ?

  87. ZITAT:

    ” Wenn Fink wirklich Plan B sein sollte, würde ich dann doch mal gepflegt kötzeln wollen, ganz ohne Hofbräu. Lieber Gott, bitte lass es eine Nebelkerze sein. “

    No, no zu Fink. Der hat in Hamburg maßgeblich mit dafür gesorgt, dass der HSV jetzt ganz unten rumkrebst.

  88. Auch fast wehneresk:

    “Der Herri badet gerne lau”.

  89. Dann lieber gleich Loddar,

    aber statt Ablöse für einen Trainer, wo`s 150 arbeitslose gibt, hätte die AG besser den Verein bei der Aufrechterhaltung des Männerteams unterstützt.

    Schon pittoreskt, wo die “gute Zusammenarbeit” hinführt, Frankfurter Verhältnisse.

  90. ZITAT:

    ” Schon pittoreskt, wo die “gute Zusammenarbeit” hinführt, Frankfurter Verhältnisse. “

    sicher, dass du mit pittoresk das richtige wort ausgesucht hast?

  91. Nee, aber es klingt schön,

    wenn die Tatsache an sich schon grotesk ist.

  92. Wenn RS nicht kommt, gehört HB rausgeschmissen (wir haben die besseren Karten, ich kenne ihn schon seit 22 Jahren). Dann kann ich ihn endgültig nicht mehr für voll nehmen.

  93. (umgangssprachlich) traumhaft [schön]; (emotional verstärkend) wunderschön (Duden),

    mit zynischem Unterton stimmt`s dann schon.

  94. Leute, das Szenario mit Fink wird immer wahrscheinlicher, je länger die Hängepartie Schmidt dauert. Und normalerweise dauert es jetzt schon zu lange..

  95. Uuuuuuunnnnnddd…

  96. HeimsiegheuteohneHolgerWumms

  97. Ohne Holger… dann komm ich auch ;-)

  98. Der Klassenerhalt muss jetzt gesichert werden. Beim letzten Heimspiel bin ich wieder dabei. ;-)

  99. Wenn mit Schmidt nicht alles Roger wird, dann muss das alte Sprichwort gelten:

    Lieber ein Schaaf mit offenem Dach, als nen Fink auf der Bank…

  100. Sensaćion: 1*36er Stehplatz, Übergabe GD.

    Kontakt: Mein Nick bei gmx.de

  101. Und, auch schon getippt?

    (hätte es beinahe selbst vergessen)

    Der Kicker und unser nächster ÜL.

    Das Blatt hat uns vor kurzem auch schon Babbel (vermeintlich Vehs Vorschlag), Rösler (UK-Blätterrauschen), und Runjaic (maßgeblich Hübners Favorit, plus dem Lilien-Schuster) auf die Bank geschrieben; schaun mer mal…

  102. Ich fordere zu Fink ein entschiedenes Dementi vom Verein, gerne auch ein lautes Lachen.

  103. ZITAT:

    ” (umgangssprachlich) traumhaft [schön]; (emotional verstärkend) wunderschön

    (Duden),

    mit zynischem Unterton stimmt`s dann schon. “

    die deutung kam mir auch, deswegen sagte ich ja, dass ich nicht sicher bin und frage nach ;)

  104. Fink, der Blender, OMG!
    (siehe #56)

  105. Bin ja kein Fan vom Heri aber dass der mit dem Asikopp zurecht kommt, kann ich mir nicht vorstellen. Manchmal bin ich doch froh, dass es ihn gibt.

  106. Wie Fink jetzt? Den will ich aber nicht!

  107. ZITAT:

    ” Wie Fink jetzt? Den will ich aber nicht! “

    Den will keiner!

  108. Ganz ruuuuhiiiiig.

    Es kommt doch immer der falsche Traiener. Spätestens nach dem ersten Unentschieden war doch eh klar dass man den jeweils anderen hätte holen müssen.

  109. Usain Bale sprintet zum ersten Titel. Nette Schlagzeile.

    http://www.sueddeutsche.de/spo.....-1.1939193

    Ob Schmidt zu uns sprintet, hege ich weiter große Zweifel. “Reiflich überlegen” und “meine Mannschaft” klingt sehr nach Bleiben an Ort und Stelle. Bei “Charlie” Jung dagegen bin ich zuversichtlicher. Fink, oha. Aber

    frisurentechnisch doch wohl einwandfrei, oder?

  110. Contra Fink! Fast so leidenschaftlich wie damals beim Loddar. Das wäre ein absolutes Armutszeugnis.

  111. Vielleicht müssen die Jungs mal ein Banner aufhängen oder heut im Spiel gegen Fink skandieren…

  112. Der Roger wird kommen. Erst heißt es Montag, dann Donnerstag und jetzt nach Ostern. Der richtet sich nach der Vorgabe aus dem Stadtwald. Der Heri informiert den AR heute Abend. Geben die ihren Segen, ist der Deal durch. Verkündung heute Abend oder morgen.

  113. …. oder den Finkestinger zeigen;-)

  114. Kann mir mal jemand verraten was an diesem Tor so toll war ? Der Spieler spielt den Ball am Gegner vorbei und läuft ihm dann hinterher. Sensationell. Sonderlich schwer ist das aber nicht. So habe ich das im Grüneburgpark auch des öfteren gemacht. Mir fehlte es nämlich schlicht und ergreifend an der Technik um mit dem Ball was anzufangen, nicht aber an der Kondition.

    Bedauerlicherweise ist kein Scout auf mich aufmerksam geworden, ansonsten wäre ich wohl auch der Held des Zwischennetzes .

    Für mich ist dies fußballerische Hausmannskost. Nun , ich bin auch verwöhnt. 1995 schoß Matthias Becker ein Tor mit ähnlich weitem Anlauf. Allerdings ließ er da noch 5 Gegner stehen. Fünf !

  115. @119
    Technisch nicht sondrrlich anspruchsvoll magst du recht haben. Aber die Geschwindigkeit ist wahrlich beeindruckend. Ich fürchte, ganz so schnell warst du im Grüneburgpark nach 85. Minuten Fußball nicht unterwegs ;-)

  116. @119

    Gestern, Live fand ich das schon außergewöhnlich. Weil ich nie und nimmer erwartet hätte , das Bale von Außen im Bogen kommend, überhaupt noch den Ball behaupten konnte. Der hatte nicht nur Kondition, sondern auch eine enorme Geschwindigkeit. Sieht man, nicht alle Tage. Gibt aber schönerer Tore, keine Frage.

  117. 18 Grad, Sonne und ein Hochdruckreiniger…

  118. ZITAT:

    ” 18 Grad, Sonne und ein Hochdruckreiniger… “

    Ist der Watz schmutzig ?

  119. ZITAT:

    ” 18 Grad, Sonne und ein Hochdruckreiniger… “

    Oha, habt ihr das schale Bier wieder ausgebrochen??

  120. Das Blabla geht weiter bei HB ohne Neuigkeiten.

    http://www.sport1.de/de/fussba.....76919.html

  121. PK (für die mit ohne Eintracht TV) Kurzhaar Armin:

    Noch vor Ostern kann die Frankfurter Eintracht den Klassenerhalt schaffen. Aber das Heimspiel gegen Hannover 96 wird nicht leicht, schließlich wollen auch die Niedersachsen raus aus der Abstiegszone. Trainer Armin Veh will sich auf den bislang erkämpften 35 Punkten nicht ausruhen: «Mir kann keiner garantieren, dass man mit 35 Punkten drinbleibt.» Vergangenen Spieltag blieb Veh beim Mannschaftstraining der Adler fern, weil er sich persönlich ein Bild vom Hannover-Spiel machen wollte. Der scheidende Trainer hat für das Spiel am Gründonnerstag-Abend Hoffnungen für Kapitän Pirmin Schwegler, der sei wieder fit, er mache «einen guten Eindruck im Training und ist für uns ein wertvoller Spieler»

    Liebe Eintracht-Fans, leider wegen technischer Probleme heute in gekürzter Form.

    http://www.rtl-hessen.de/video.....tegorie=10

  122. ZITAT:

    ” Ich fürchte, ganz so schnell warst du im Grüneburgpark nach 85. Minuten Fußball nicht unterwegs ;-) “

    Da wäre der Vereinsschädling sicher auch schnell an die Grenzen des Parks gestoßen, fürchte ich.

  123. Mit ‘nem gescheiten Torwächter im Barca-Kasten wäre das nie ein Tor geworden.

  124. Zum Eingangsbild:

    Das Glas ist halbvoll – gemessen an der in entsprechenden Etablissements herrschenden Zapfpraxis; oder hat da schon jemand jemals ein korrekt gefülltes Glas bekommen?

    Ergo: souveräner Heimsieg.

  125. Wer einen Stream braucht, findet erstaunlicherweise hier Hilfe:

    http://www.pc-magazin.de/news/.....03765.html

  126. N’Abend.

    Tjaja, hatte pia neulich doch wieder mal Recht; “aufmerksam lesen”. Drum. ;-)

    __________________

    @ Largo # 130:

    Nachdem höchstrichterlich geklärt wurde, dass stream-gucken kein download ist, ist das nicht mehr ganz so erstaunlich. Eher praktisch. Spart Sucher-Ei.

  127. Erstaunlich bezog sich auch eher darauf, dass so was im PC-Magazin steht. ;-)

  128. Erstaunlich. Ich mache mich jetzt auf den Weg. Zu Maria. Da soll es Apfel geben.

  129. Erstaunlich: Jetzt werde ich doch langsam hibbelisch …

  130. Der Museumsleiter gleich bei Frau Kastorp bei Sky 90.

  131. Trapp – S. Jung, Zambrano, Madlung, Djakpa – Russ – Lanig, Schwegler – Barnetta – Aigner, Joselu

  132. Bank: Wiedwald, Celozzi, Oczipka, Schröck!, Meier, Stendera, Kadlec

  133. ZITAT:

    ” Ok. Kneipe voll. Plan B. “

    Viel Glück f. Plan B

  134. Interessante Aufstellung.

  135. Plan B. Hm. Einziges Spiel heute, sollte einfach sein.

  136. 1. HB = Henninger-Bräu?

    2. “Die” Maß!

    3. Harsewinkel!

    4. Heimsieg!

  137. ZITAT:
    ” Plan B. Hm. Einziges Spiel heute, sollte einfach sein. “

    Wenn man das U-Bahn-System kapiert hat. Eventuell.

  138. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” Plan B. Hm. Einziges Spiel heute, sollte einfach sein. “

    Wenn man das U-Bahn-System kapiert hat. Eventuell. “

    Stadion an der Schleißheimer Straße ist ganz nett. Bur ohne Äppler…

  139. U8 über Petuelring zum Olympiastadion. Lang, lang ists her.

  140. Stadion an der Schleißheimer und Parkcafé gehen immer.

  141. Los Ihr Bube! Schnappt Euch den Schmidt!

  142. Dreifachbelastung:

    SGE-Spiel, U-Bahn, Muenchen.

    Viel Glueck fuer Plan B!

  143. Wenn ihr zur Maria wollt müsst ihr zum isartor

  144. ZITAT:

    ” Für Nairobiadler

    http://www.sportlemon.tv/20140.....99787.html

    Sorry,der war holländisch,hier jetzt English

    http://www.sportlemon.tv/20140.....99788.html

  145. Keine Experimente. Irish Pub. Läuft.

  146. ZITAT:

    ” Keine Experimente. Irish Pub. Läuft. “

    Herr Adenauer reloaded? Im Eirischen Pups??

  147. Und schon sind wir wieder voll dabei.

  148. Fängt ja gut an

  149. och menno

  150. Fängt ja gut an! :-(((((((((

  151. Panda und Ondröhrsn. 47 Kreuzbandrisse between them und zwischendrin reicht es für uns.

  152. Na ganz toll!

  153. feed2all.eu/watch/254583/1/watch-eintracht-fr…

    Der Link funzt nicht denn ich sehe Grune Männchen jubeln

  154. Die Dauersingsänger hamm’s noch gar net gemerkt. Die singen einfach weiter.

  155. Veh sieht ziemlich angepisst aus.

  156. Das ist … unterirdisch. Ist es nicht?

  157. Kopfballtor Adreasen. Meine Fresse!

  158. Screw this. Ich habe mit einen Port aufgemacht. Einen PORT!

  159. Nairobi hast Stromausfall? is auch grade besser so

  160. This is not the yellow Form the egg

  161. Frankfurt – größtenteils harmlos.

  162. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Für Nairobiadler

    http://www.sportlemon.tv/20140.....99787.html

    Danke! Ich mag das holländische ja.

    ZITAT:

    ” Nairobi hast Stromausfall? is auch grade besser so “

    Ne, leider nicht…

  163. Hannover war schon letzte Woche wie ausgewechselt. Man sieht schon, die wollen was erreichen.

  164. Aufbaugegner der Herzen.

  165. Auto ist gewaschen. Vielleicht mal den Weinkeller umsortieren?

  166. Viel Luft nach oben bei Zambrano.

  167. Mein Maddean!

  168. Yeahhhhhhhhhhh

  169. G*tt schütze Martin Lanig. DAS war nötig. Nicht eben verdient, aber nötig.

  170. YES!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  171. ZITAT:

    ” Viel Luft nach oben bei Zambrano. “

    Unke, Zipfiklatscha

  172. rumms. die wollen was erreichen….

  173. Skymann will frisör fragen wegen Lockenabseits, hier ist der frisurenBlog gefragt

  174. Der gebürtige Bad Mergentheimer als wieder. Oder Miltenberger oder sonstwas.

  175. ZITAT:
    ” Abseits? “

    No, Ilse im abseits

  176. “Frankfurt reicht eine Standard-Situation”.

    O-Ton Sky-Babbler.

    Eijo. Wir nehmen Eigentore, Abseitstore, dreggische Tore – egal. Drinn is drinn.

  177. ZITAT:

    ” Abseits? “

    Grüße nach Kenia

  178. Na gut, dann kann ich ja doch noch zum Aloysius und seinen Alkoholiker-Bauer-Fans runnergehen

  179. Wird ja immer besser

  180. Zuordnung in der Abwehr ist unmodern. Ich verstehe das.

  181. Tiefschlaf.

  182. Hühnerhaufen…Mann,mann

  183. woher soll man auch wissen, dass der Ball so gefährlich kommt..

  184. Pander, Arango, Naldo da weiß man doch das die so Dinger können und trotzdem fangen wir die ständig!

  185. Pander der Wunderspieler laut Sky – hab ich da was verpaßt?

  186. Platz 10 ist nun mal kein Ziel. TV-Ränge sind unsexy.

  187. Geh leck.2.Kopfballtor gegen uns.

  188. Unser MT wird doch nicht etwa wieder AM14FG auf links bringen? Aufwärmen ist ja ok, aber wohin dann?

    Und – nur so als Idee – Russ und DJ in der Höhe tauschen? Russ hinner, DJ vor?

    Aber da ich eh’ ne volle Minute (Himmel-Lauf) hinterher-hinke, passt’s zu unserer Abwehr. Weia. :(

  189. Körperspannung Null!

  190. Aigner auch mit wenig Ballkontakten

  191. Schwachköpfe. Sedierte Clowns. Na gut, Madlung.

  192. Ein Witz?

  193. What the fuck!!!

  194. Wird ne klatsche, wa

  195. Kind beim Jubeln zu sehen ist fast Höchststrafe

  196. Oh, Klatsche hatten wir länger nicht mehr.

  197. Mehr Bier JETZT

  198. Freiburg, die 2te?

  199. Erinnert mich fatal an das Spiel vom FSV am letzten Wochenende gg. Sandhausen.

  200. Unsere haben wohl ein Kind im Ohr. Jessas!

  201. ZITAT:
    ” Mehr Bier JETZT “

    +1000

  202. warum nicht mal so ein Spiel umbiegen…

  203. Auf Augenöhe. Nee, is klar!

  204. Flum fehlt an allen Ecken und Enden.

  205. Da lacht er, der Meistertrainer. Good Riddance.

  206. Endlich jetzt noch jung raus

  207. Herrschaften,das versaut einem das ganze Osterweekend!

  208. Der Rosché wird sich das gut ansehen.

  209. nur gelb?

  210. Der sog. WM schiri ist schuld

  211. Ob de Rodschär das auch sieht

  212. Der Hustinettenbär fehlt auch noch auf der Scorerliste.

  213. Die haben keine Lust heute, sind ja schon durch und müssen sich auf die Verhandlungen mit Spitzenclubs konzentrieren.

  214. Dieser Moderator ist aber auch gnadenlos!

  215. Planungssicherheit ist auch sowas von unsexy.

  216. Man man man

  217. Aber ne prima Einstimmung auf den Karfreitag, das Spiel.

  218. der Skytyp ist ja ein echter Eintrachtfan….

  219. Was sind das für harmlose Bälle in den 16er?

  220. Und DJ hat endlich wieder abgesägte Schrotflinte gefrühstückt. Gruselig.

  221. Mir ist grad nach Tapferkeits-Toffees. Hab’ aber keine mehr :-(

  222. visuelle SelbstGeißelung

  223. ZITAT:
    ” Und DJ hat endlich wieder abgesägte Schrotflinte gefrühstückt. Gruselig. “

    Muss sagen, der DJ gefällt mir noch mit am besten. Das ding eben in den Strafraum war klasse

  224. Ist das jetzt ein Pflicht- oder ein Freundschaftsspiel?

  225. Unsere Passgenauigkeit zeigt ein großes verbesserungspotential.

  226. Und schön dem Kapitän gezeigt was Sache ist, Herr Veh.

  227. Man man wie schlecht

  228. Ilse die 4. :(

  229. Die Fußballmafia

  230. Find auch DJ strotzt vor Power, schon mit viel Streuung aber Bittencourt bekommt noch ne zwote gelbe wenn er net uffpasst.

  231. Das Publikum macht sich sowas von lächerlich. Sorry, aber der Schiri hat keinerlei Schuld.

  232. man muss die nur anschauen, alle, dann weiss man, dass die heute nicht wollen und es daher ergebnistechnisch noch schlimmer werden wird

  233. ZITAT:

    ” Man man wie schlecht “

    Hannover eigentlich nicht, aber diese Amateurmannschaft in Rot-schwarz.

  234. Unterirdisch. Peinlich.

    Eine Million pro Tabellenrang? Pah!

  235. Katze als Pausenüberraschung…

  236. Im Irish Pub schon von Guiness auf Whiskey umgestiegen?

  237. Null Bock Einstellung

  238. ZITAT:

    ” der Skytyp ist ja ein echter Eintrachtfan…. “

    Deshalb lieber engl.Kommentar

  239. Wollen schon, sie können es nur nicht. Man merkt das es Hannover mehr will. Wie so oft, es fehlen halt ein paar Prozent.

  240. Wir können Flum einfach nicht gleichwertig ersetzen.

  241. Ich will auch immer alles. Ich will mich aber noch mehr dafür nicht bewegen müssen.

  242. Mmhm. Kann mich nicht erinnern, dass Schwegler JEMALS – noch dazu UNVERLETZT – so früh raus musste.

    (Oder aber auch, dass unser MT jemals! hier so früh gewechselt hat.)

    OK, die letzten Ergebnisse ohne PS waren besser als vorher mit PS.

    Sacht was? Nix.

    Aber was macht jetzt diese Auswechslung in der 30. mit unserem Capitano? Gefällt mir nicht.

    Auch wenn ich’s richtig finde, Russ auf die 6 zu ziehen…

    Mal wieder 2 verschiedene Halbzeiten? Allein, mir fehlt …. (jedenfalls heut’).

  243. Jede gegen den den Abstieg ringende Mannschaft kann uns schlagen, zumal im Waldstadion.

    Spieler, wie Meier und Joselu können ihre Leistung unter Druck nur selten ab. Wer soll den Schalter umlegen?

  244. Und wieder einmal schäme ich mich.

  245. 8 Spiele live gesehen – keine Niederlage. Eine Serie für die Ewigkeit. Ich bin doch nicht bescheuert und riskiere die jetzt noch.

  246. .. wenn dann Bremen noch an uns vorbeiziehen sollte, wäre das Osterwochenende dann ja perfekt.

    GRmpf. Ich bin ein Erfolgsfan – ich hasse es gegen Hannover zu verlieren.

  247. Ist halt ein relativ offenes Spiel und könnte irgendwie auch ganz anders stehen, ich denke da ist noch alles drin.

    Zu PS: der MT hat halt gemerkt das der Capitan noch nicht so weit ist und hat umgestellt .

  248. Ich will jetzt den Willen des Umbiegens sehen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  249. Prib. Der Überspieler. Der macht auch noch eins.

  250. Hannover.

    Das … Hannover der Bundesliga.

  251. Ist das eigentlich eine Premiere, dass Stefan während eines unserer Heimspiele hier postet?

  252. ZITAT:

    ” Und wieder einmal schäme ich mich. “

    Glas umgeschmisse? Teller (samt Inhalt) an die Wand geworfen? Klo net gefunne?

    Hallo! DIVA! Die vom Main! “Mal spielste wie vom annern Stern, mal kriegste auf die Brezel!”.

    Unerklärlich. Daher Fakt.

    Müssemerhaltwidderdursch.

  253. ZITAT:
    ” Ist das eigentlich eine Premiere, dass Stefan während eines unserer Heimspiele hier postet? “

    Suchst Du schon einen Schuldigen?

  254. Alle Raus. Alle Raus. Alle Raus.

  255. Noch jemand, der Djakpa toll findet?

  256. Irgendwie fehlt die Ordnung. Was solls, wir sind ja durch.

  257. ZITAT:

    “Eine Million pro Tabellenrang? Pah! “

    Stimmt so ja eh nicht.

  258. wenigstens ist der Pfosten mit uns.

  259. Es geht weiter, irgendwie haben die Unsrigen geglaubt das wird ein leichter Osterspaziergang und jetzt sind sie tief beleidigt.

  260. ZITAT:

    ” Irgendwie fehlt die Ordnung. Was solls, wir sind ja durch. “

    Das ist ein Irrtum, der durch Wiederholung nicht aufgehoben wird.

  261. Väter der Klamotte. Farbe rausdrehen, Ton aus, Hanns-Dieter Hüsch Kommantar drüber…

  262. “Ist halt ein relativ offenes Spiel und könnte irgendwie auch ganz anders stehen, ich denke da ist noch alles drin.”

    Nur hat der Gegner leider schon mal zwei Tore mehr als wir. Und jetzt gerade beinahe drei mehr.

  263. Gott ist das schlecht!

  264. Was muß Wachtmeister Dimpfelmoser da sehen?

  265. Vogelwild hinten…

  266. Mit der Leistung locken wir vielleicht noch den Andermatt her. Wenn wir Glück haben. Thorsten Fink wirft seine Schatten voraus…

  267. ZITAT:

    ” wenigstens ist der Pfosten mit uns. “

    und d.Latte! ;-)

  268. Hatten wir die U23 nicht aufgelöst?

  269. Jetzt die Katze. Hm.

  270. und ich sach noch: Katze!

  271. Oh lieber Herr Veh, jetzt ist bei 96 fröhliches Kontern angesagt.

  272. Gibt es eigentlich ein Grund dieses Spiel so kläglich zu verlieren?

  273. Stellt sich die Frage, ob dies heute das wahre Gesicht der Mannschaft ist und sie gegen Nürnberg, Gladbach und Mainz nur über ihre Verhältnisse gespielt haben oder umgekehrt.

  274. Gut. Jetzt lassen wir sie kommen. Ist clever.

  275. Bloß Abstand halten vorm ballführenden Spieler…laut Regel mindestens 5 Meter.

  276. ZITAT:

    ” Gibt es eigentlich ein Grund dieses Spiel so kläglich zu verlieren? “

    Bestimmt.

  277. Es tut mir leid, Dj ist unfassbar schlecht. Bei dem erkenne ich nur am Trikot, für wen er spielt.

  278. Es ist ein Tag zu Vergessen, gerade so als wenn alle nicht so guten Eigenschaften gebündelt zum Tragen kommen.

  279. Da kommt kein Pass mehr an…

  280. dieses Mittelfeldgegurke, Da gingen schon 15 Punkte drauf miindestens

  281. An den Meistertrainer: Mit “Heiss machen” ist nicht die Gräf-Völsing gemeint.

  282. Gäbe es Gerechtigkeit im Fußball stünde es 0:5.

  283. dj ist kreisklaase

  284. Am Ende dürfen die 96er sagen, eigentlich haben wir gar nichts gemacht, war trotzdem ein schöner Tag.

  285. Russ hat heute einen rabenschwarzen Tag. Fehlpässe en masse. Aber da ist er ja nicht der Einzige. Ich hab gerade darüber nachgedacht wer der beste Eintrachtler auf dem Platz ist. Mir fällt niemand ein.

  286. Einfach nur schlecht.

  287. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Gibt es eigentlich ein Grund dieses Spiel so kläglich zu verlieren? “

    Bestimmt. “

    Aber keinen mehr das Spiel zu gucken. Heute will die Mannschaft nicht einmal, ganz ganz traurig.

    Ade

  288. Jesses Maria

  289. ich hoffe die werden nachher gnadenlos ausgepfiffen und kapieren es dann endlich mal wie deppert sie sind.

  290. 11 mal Berufsverbot. Na, 13 mal.

  291. hmm ähh, öh….pfff.

  292. Trapp hatte auch schon bessere Tage

  293. Kannste abhaken, da geht heute nichts mehr.

    Super….Der Roger Schmitt wird sicherlich nochmals überdenken, was Sache ist, wenn eine Mannschaft nicht in der Lage ist, für sich finale Fakten zu schaffen….Veh hatte leider recht: wir sind noch lange nicht durch. Noch lange nicht in JEDER Beziehung: das bezieht die Trainersuche noch mit ein. Brisant, brisant….

  294. ZITAT:

    ” Stellt sich die Frage, ob dies heute das wahre Gesicht der Mannschaft ist und sie gegen Nürnberg, Gladbach und Mainz nur über ihre Verhältnisse gespielt haben oder umgekehrt. “

    Das geht schon seit einigen Spielen so, dass sie in der Vorwärtsbewegung die Bälle viel zu leicht hergeben. Die erstgenannten 2 waren einfach zu blöd, das auszunutzen. (Mainz habe ich nicht gesehen)

  295. Endlich mal ne gute Aktion.

  296. Darts im DSF

  297. noch über 20 Minuten. Und 96 wirkt nicht sonderlich ausgepumpt

  298. In welchem Beruf kannst Du Dir erlauben, so zur Arbeit zu erscheinen?

  299. Sauber. 8 Mann im Abseits.

  300. Hihi, sach ich doch!

  301. Würd mich nicht wundern wenn dass noch 3:3 azsgeht.

    Sag ich doch…

  302. 12 Mann im Abseits? Was Lahmärsche…

  303. Meier. Auf den kann man sich wenigstens verlassen

  304. FUSSBALLGOTT

  305. Wenn du meinst es geht nix mehr kommt aus dem Nix ein Alex her!!!

  306. Das war unverdient bei diesem Spielverlauf.

  307. Nee. Oder? Nee. Oder?

  308. nicht zu früh freuen nicht zu früh freuen nicht zu früh freuen nicht zu früh freuen nicht zu früh freuen nicht zu früh freuen

  309. Jesses…..erwarte das 2-4 in 3,……2,…..

  310. Gut, gegen individuelle Klasse kann man sich halt nicht wehren.

  311. Also mir ist nicht nach Lachen zumute.

  312. Huszti fällt ja schon als Lanig anrauscht

  313. Meier ist offenbar nicht im Bilde. Die Liga haben wir doch abgehakt!?

  314. Hätte natürlich forte. Jetzt noch ein Eigentor und ein irregulärer Elfer in der 95….

  315. Ok. Bei DJ geht nix mehr.

  316. ZITAT:

    ” Sorry, das ist doch ein Witz. “

    Nö. SGE.

  317. ZITAT:
    ” In welchem Beruf kannst Du Dir erlauben, so zur Arbeit zu erscheinen? “

    In keinem…

  318. wo hat sich denn Kadlec versteckt?

  319. ZITAT:

    ” Sorry, das ist doch ein Witz. “

    Du weißt doch, wer den Deckel nicht drauf macht wird meist bestraft.

  320. Und d.MT mcht lieber Jokes m.d.4.Schiri statt seine Mannschaft n.vorne zu pushen.

    Der hat genauso wenig Bock wie d.Mannschaft!

  321. wenigstens versenken wir sie nachträglich mit 5ten gelben Karten

  322. der alte Trapp.

  323. ZITAT:
    ” der alte Trapp. “

    Und der soll zur WM?

  324. stendera könnt man jetzt zum freizeit-kick auf den platz stellen. kann die jogginghos auch anlassen, wenner will.

  325. noch mehr slapstick

  326. 7 rot-schwarze im Abseits und die beschimpfen den Schiri? Geil!

    Wobei Brych schon sehr……..seltsam pfeift, hin und wieder.

  327. Huiuiuiuiui!

  328. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” der alte Trapp. “

    Und der soll zur WM? “

    So ja.

  329. immerhin sind wir jetzt wieder vor hanoi in der Tabelle.

  330. 96 schindet schon Zeit..Hoffe, das rächt sich.

  331. ZITAT:

    ” 96 schindet schon Zeit..Hoffe, das rächt sich. “

    ach ne, sind ja wir…

  332. DJ braucht ne Pause!

  333. ZITAT:
    ” 7 rot-schwarze im Abseits und die beschimpfen den Schiri? Geil!
    Wobei Brych schon sehr……..seltsam pfeift, hin und wieder. “

    Vergiß nicht was in Halbzeit eins war.

  334. So ein Ausgleich in er 86. hätte inzwischen auch was – saisonal gesehen.

    Nicht, dass es logisch oder angebracht wäre – is’ halt Fussball. Wäre aber nett! Und SGE-like.

  335. ZITAT:

    ” DJ braucht ne Pause! “

    Ich mit.

  336. Die brauchen alle ne Pause.

  337. Unabhängig davon, dass ich AM39 mag, finde ich ja, dass der manchmal ein bisschen aussieht wie Kevin Bacon… in Murder in the first zB…

  338. Das wird heute nichts mehr.

  339. Slapstick. Pur. Selbst die zwei Tore waren unverdient.

  340. “Veh hat Probleme mit dem Unparteiischen” – ich auch!

  341. ZITAT:
    ” So ein Ausgleich in er 86. hätte inzwischen auch was – saisonal gesehen.
    Nicht, dass es logisch oder angebracht wäre – is’ halt Fussball. Wäre aber nett! Und SGE-like. “

    Schön, daß es Fans gibt, die die Hoffnung niemals vor dem Abpfiff aufgeben. Irgendwie ist das ein Spiegelbild der bisherigen Saison.

  342. Würden wir 3:2 führen, hätte ich Panik, aber was wir da machen ist schon sehr harmlos.

  343. Hat heute einer Normalform ?

  344. Kadlec…klasse wie der kämpft

  345. ZITAT:

    ” Hat heute einer Normalform ? “

    Also, solange ich auf der Arbeit war, lief es eigentlich ganz gut…

  346. Kadlec… wenn er mal am Ball ist sieht’s gut aus. Für ein paar Meter

  347. Was ne Schnickerei!

  348. ZITAT:
    ” Slapstick. Pur. Selbst die zwei Tore waren unverdient. “

    Regulär erzielte Tore sind nie unverdient. Unterm Strich kann ein Unentschieden oder Sieg unverdient sein, aber wenn ein reguläres Tor erzielt wird ist das niemals unverdient.

  349. Gab es eigentlich auch nur einen einzigen Zweikampf indem niemand am Boden lag, rumrollte oder lamentierte? Egal auf welcher Seite. Was für ein Drecksspiel.

  350. 5 Minuten – ob das UNS hilft?

  351. Alle Hoffnungen ruhen auf Wolfsburg und Leverkusen.

  352. Systemfussball…

  353. ZITAT:

    ” Gab es eigentlich auch nur einen einzigen Zweikampf indem niemand am Boden lag, rumrollte oder lamentierte? Egal auf welcher Seite. Was für ein Drecksspiel. “

    Wen wundert’s, wenn der Schiri dauernd drauf reinfällt – beidseitig!

  354. Grottenkick übelster Sorte, boah ne, abpfeifen.

  355. neuer Rasen ist wichtig, da ist ja kein Halm mehr ganz

  356. Der Stindl sieht aus wie sein Trainer

  357. Mehr als verdient!!!

  358. So. Schiri war schuld, oder? Klare Sache, denke ich.

  359. Auch wenn ich es ungern sage, Hannover wollte eben. Unsere nicht. Der Sieg geht in Ordnung, auch wenn ich die 96er verabscheute.

  360. ZITAT:
    ” neuer Rasen ist wichtig, da ist ja kein Halm mehr ganz “

    Bei so einen Spiel? Wen wundert es?

  361. Slowklapping.

  362. Fazit:

    11. Platz erfolgreich verteidigt.

    Happy Karfreitag.

  363. Früher hatten die Marx-Brothers immer noch ein Happy-End. Heute nicht. Schade.

  364. Was ein blöder Scheisshaufenabend.

  365. Was ein Glück nur noch 3 Spiele, dann ist’s für mich vorbei :)

  366. So, morgen gewinnen HSV, Nürnberg und Stuttgart. Dann gehts nochmal rund…..

  367. Immerhin braucht man sich nicht über “knapp”, “Pech”, “unglücklich” und derlei Dinge mehr zu ärgern.

  368. ganz langsames, höhnisches Klatschen

  369. ZITAT:

    ” So. Schiri war schuld, oder? Klare Sache, denke ich. “

    Nö, aber scheiße!

  370. Sportschauticker 22:25 Uhr Ein wirklich tolles, rassiges und spannendes Fußballspiel … Wo waren die?

  371. ZITAT:

    ” So, morgen gewinnen HSV, Nürnberg und Stuttgart. Dann gehts nochmal rund….. “

    Na, morsche garantiert net.

  372. ZITAT:

    ” Was ein Glück nur noch 3 Spiele, dann ist’s für mich vorbei :) “

    so sieht’s aus. wir taumeln auf Platz 15 über die Ziellinie.

  373. Kam nix zustande heute, gibt solche Tage. Aber der Kampfgeist der Mannen macht mir Mut, dass in den restlichen Spielen das Ding nach Hause geschaukelt wird. War aus meiner Sicht auch wichtig für die Entscheidung von Schmidt, er hat die Mentalität der Mannschaft gesehen. Lanig und Jung beste Spieler aus meiner Sicht. Ride ob.

  374. ZITAT:

    ” Sportschauticker 22:25 Uhr Ein wirklich tolles, rassiges und spannendes Fußballspiel … Wo waren die? “

    Die hatten mehr den Spielfeldrand im Blick: “90. Min. Veh gibt draußen nach wie vor alles. Oft gegen Brych, oft aber auch mit taktischen Anweisungen für seine zahlreichen Offensivspieler.”

  375. Boah, gegen scheiß 96…danke auch. Wäre ja auch zu schön gewesen. Relegation schaffen wir noch – nochmal unter der Woche spielen.

  376. ZITAT:
    ” Sportschauticker 22:25 Uhr Ein wirklich tolles, rassiges und spannendes Fußballspiel … Wo waren die? “

    Das würde ich sogar unterschreiben. Das Spiel wAr spannend

  377. Sorry, bin im Freitagsmodus. Gegen wen will die Eintracht bitte noch gewinnen?

  378. ZITAT:

    ” Kam nix zustande heute, gibt solche Tage. Aber der Kampfgeist der Mannen macht mir Mut, dass in den restlichen Spielen das Ding nach Hause geschaukelt wird. War aus meiner Sicht auch wichtig für die Entscheidung von Schmidt, er hat die Mentalität der Mannschaft gesehen. Lanig und Jung beste Spieler aus meiner Sicht. Ride ob. “

    Naja, Werbung war das ja eher keine heute. Jedenfalls nicht für unsere Jungs.

  379. Drei Tore zu leicht bekommen. Das war dann heute nicht mehr aufzuholen. Schade.

  380. wenigsten können die 96er für uns die Verfolger abschiessen.

  381. Madlung ist ein cooler Hund. Erstmal schön im Interview auf den Boden gerotzt. Haha…

  382. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” So. Schiri war schuld, oder? Klare Sache, denke ich. “

    Nö, aber scheiße! “

    Mehr Freistöße als Zweikämpfe. So kleinliche Schiris gehn mir immer total aufn Sack wenn der Ball gefühlte 60 Minuten ruht.

  383. Ist der Roger schon da?

  384. Klar verdienter Sieg für Hannover gegen eine heute chancenlose SGE, aber Slapstick pur, lieber Stefan, ist mir dann doch zu hart.

  385. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Kam nix zustande heute, gibt solche Tage. Aber der Kampfgeist der Mannen macht mir Mut, dass in den restlichen Spielen das Ding nach Hause geschaukelt wird. War aus meiner Sicht auch wichtig für die Entscheidung von Schmidt, er hat die Mentalität der Mannschaft gesehen. Lanig und Jung beste Spieler aus meiner Sicht. Ride ob. “

    Naja, Werbung war das ja eher keine heute. Jedenfalls nicht für unsere Jungs. “

    Ist doch perfekt! Viel Potential zu heben…

  386. Durch sind die noch lange nicht. Egal, was ID und TK in ihren Artikeln schreiben.

  387. “Auch wenn ich es ungern sage, Hannover wollte eben. Unsere nicht. “

    Auch wenn ich es ungern sage: Unsere wollten, konnten aber nicht.

  388. Sorry. Da war nichts gut. Gar nichts. Normal verlieren wir das Ding 0:5. fertig.

  389. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” Was ein Glück nur noch 3 Spiele, dann ist’s für mich vorbei :) “

    so sieht’s aus. wir taumeln auf Platz 15 über die Ziellinie. “

    Schön wie man sich missverstehen kann ;)

  390. Das Pferdchen eben.

  391. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Was ein Glück nur noch 3 Spiele, dann ist’s für mich vorbei :) “

    so sieht’s aus. wir taumeln auf Platz 15 über die Ziellinie. “

    Schön wie man sich missverstehen kann ;) “

    Ach du bist’s, Sebi!

  392. Für den Rest der Saison kein Wort mehr über die Bayern, so sie unkonzentriert Punkte lassen sollten.

  393. Schmeichelhaft. Wie schon letzte Woche. Warum müssen die uns eigentlich jedes Wochenende versauen?

  394. Hab’ grad einem far-far-away-Freund gesimmst: “Tja, war heute mehr Kreuzigung als Osterhas’. 2 glückliche Tore drin und 2x Alu für 96. Trauerspiel. Grottenkick der SGE. Mpfft.”

    Habe dem eigentlich nicht mehr viel hinzu zu fügen. Ein möglicher Ausgleich (womöglich in der 86.?) hätte auch zur Saíson gepasst.

    Und auch wenn ich Brych überwiegend weder mag noch nachvollziehen kann, so ganz grob falsch lag er mit seinem Gespann heut’ net.

    Irgendwie ein Ärgernis in sich. Die gesamte Saison. Himmelhochjauchzend – zuTodebetrübt. SGE = Diva.

    Und die Diva lebt!

  395. Das Spiel der Unsrigen war eine Frechheit von vorne bis hinten.
    Hinten körperlos und vogelwild, vorne ohne jegliche Struktur und rein auf Zufall ausgerichtet.
    Veh hat seinen Teil schon vor dem Anpfiff beigetragen.
    Jetzt noch ne Absage von Roger Schmidt und die Verpflichtung von Fink, dann ist das ne runde Sache.

  396. ZITAT:

    ” Jetzt noch ne Absage von Roger Schmidt und die Verpflichtung von Fink, dann ist das ne runde Sache. “

    Nach der Vorstellung heute bekommen wir eh nur nen Trainer, der unbedingt einen Job braucht. Einer mit Ambitionen und nachweislichem Verfolg tut sich das nicht an.

    Außerdem vermisse ich Flum, was ich nie gedacht hätte.

  397. ZITAT:
    ” Auch wenn ich es ungern sage: Unsere wollten, konnten aber nicht. “

    Gut. Konnten konnten sie wohl auch nicht. Obwohl sie niemand daran gehindert hätte, mal den ballführenden Hannoveraner frühzeitig zu attackieren, wenn sie denn gewollt hätten. Oder sich hin und wieder bei Passspielen zu konzentrieren. Aber ist durch. Verdiente Niederlage, obwohl ich mir mehr erhofft hatte.

  398. dirk lottner haben wir verpasst, der machts nu in rostock.

  399. ZITAT:

    ” Kam nix zustande heute, gibt solche Tage. Aber der Kampfgeist der Mannen macht mir Mut, dass in den restlichen Spielen das Ding nach Hause geschaukelt wird. War aus meiner Sicht auch wichtig für die Entscheidung von Schmidt, er hat die Mentalität der Mannschaft gesehen. Lanig und Jung beste Spieler aus meiner Sicht. Ride ob. “

    Oh könnte ich doch nur auch so leicht zufrieden sein.

    Es macht mir keinen Mut wenn dieser Kampfgeist mit sich bringt, dass jeder 2. Ball für die Katz ist, weil die Sportkameraden ihren Hintern nicht aus dem Abseits bewegen, Rekord heute 6 Mann hoch.

    Es macht mir keinen Mut, wenn in der Nachspielzeit bei Überzahl in Strafraumhöhe der Gegner nicht ausgespielt, sondern wild rumgeflankt wird.

    Es macht mir keinen Mut, wenn gestandene Fußballer sich hinter Dzakpa verstecken und diesen rumwurschteln lassen usw..

  400. Schon die ersten Worte des Kommentators bei Sky heute waren passend:

    Mit Schwegler hat diese Mannschaft im Durchschnitt weniger Punkte als ohne ihn, obwohl er doch für das Spiel der Mannschaft so wichtig ist.

  401. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” Was ein Glück nur noch 3 Spiele, dann ist’s für mich vorbei :) “

    so sieht’s aus. wir taumeln auf Platz 15 über die Ziellinie. “

    Schön wie man sich missverstehen kann ;) “

    Ach du bist’s, Sebi! “

    Ein Missverständnis nach dem anderen. Toll.

  402. ZITAT:

    ” Roger, lass es. “

    Aber was resp. wer macht die Mannschaft dann “besser”?

  403. Wenn wir die letzten 3 Spiele auch verkacken, könnte es mit den 35 Punkten für mindestens Platz 15 doch noch mal ganz eng werden.

    In Hoffenheim und Augsburg wirds ganz schwer, was zu holen, gegen Leverkusen kanns auch schief laufen. Wenigstens noch 2 dreckige Punkte, dann sind wir aus dem Schneider.

  404. ZITAT:
    ” Roger, lass es. “

    Frust kann ich verstehen, hätte mir heute auch die endgültige Rettung und entspanntes Austrudeln gewünscht. Die Tasmanen- Panik sitzt in uns allen. Aber ruft bitte doch nicht den Untergang des Abendlandes aus. Die Mannschaft wird sich hoffentlich unter Schmidt im nächsten Jahr weiterentwickeln und dann uns wieder In Freud und Leid wie jedes Jahr stürzen. Immer mit der Hoffnung auf mehr Freud natürlich.

  405. ZITAT:

    ” Roger, lass es. “

    Ne, ne, Roger mach et, das is hier ne echte Herausforderung. Salzburg und der Pillenclub ist doch langweilig.

  406. ZITAT:

    ” Wenn wir die letzten 3 Spiele auch verkacken, könnte es mit den 35 Punkten für mindestens Platz 15 doch noch mal ganz eng werden.

    In Hoffenheim und Augsburg wirds ganz schwer, was zu holen, gegen Leverkusen kanns auch schief laufen. Wenigstens noch 2 dreckige Punkte, dann sind wir aus dem Schneider. “

    3

  407. ZITAT:

    ” Roger, lass es. “

    Andererseits: Jeder wächst mit seinen Aufgaben.

    1 Jahr (HB’s Lieblingsvertragsangebot) könnte er ja riskieren, so als Sprungbrett für lohnendere Ziele. In alter ostwestfälischer Verbundenheit.

  408. ZITAT:

    ” Roger, lass es. “

    Hör nicht auf den, Roger. Der hat sowieso keine Ahnung! Ich übrigens auch nicht. ;-€

  409. Mutterschiff is’ flott:

    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

    Ich nicht. Bin müd. N8 allerseits.

  410. Armin Veh (Eintracht) über die Entscheidung, Alexander Meier draußen zu lassen: Meier hat lange nicht gespielt. Er muss sich wieder ran arbeiten. Außerdem brauche ich eine Alternative auf der Bank.

    Das hätte er bei Schwegler auch machen bzw.sagen können.

  411. Boah, bin ich sauer. Und ärgere mich über mich selbst, nicht nach ner halben Stunde nach Hause gegangen zu sein. Aber das mach ich Depp ja eh nie und hoffe dann doch bis in die Nachspielzeit hinein.

    Verkacktes Ostern.

  412. Gewinnt Hamburg wird’s nochmal eng. Mit so einer Leistung holen wir noch genau null Punkte.

    Warum soll es besser werden?

  413. ZITAT:

    ” Boah, bin ich sauer. …….. “

    Mit! Trotzdem gute Nacht

  414. ZITAT:

    ” Gewinnt Hamburg wird’s nochmal eng. Mit so einer Leistung holen wir noch genau null Punkte.

    Warum soll es besser werden? “

    Ach, weil’s in dieser Saison schon öfter gerade dann besser wurde, wenn man gerade gedacht hatte, da kommt nix mehr (z.B. Leverkusen, z.B. Nürnberg).

    Mich ärgert allein dieses Spiel heute, völlig unabhängig von dem, was war oder was noch kommt.

    Weil das ne Einstellungssache war. Scheiss auf die Spiel in München und Dortmund. Das heute, das war abgeschenkt.

  415. So, zurück aus dem Wald. Was war jetzt schlimmer? Dass unsere nicht wollten oder doch wollten und nicht konnten? Die Abwehr ein Hühnerhaufen, da vor allem Zambrano einen Scheiss zusammenspielt. Schwegler immer so genau hinter den Hannover’schen Stürmern postiert, dass er für unseren IV nicht anspielbar war. Die Auswechslung war nur logisch. Nach vorne waren wir bemüht, aber letztlich hilflos.

    Ja, riecht mal wieder nach null Punkten aus den letzten drei Spielen. Und hat die Eintracht jemals noch groß was gerissen geholt, wenn es nur noch um die TV-Millionen ging?

    Eben.

  416. Abgeschenkt. Gedanklich.

  417. Wie der Herr, so’s Gescherr…jo mei.

    Alle ohne Ziele.

    Mir ist’s Recht, 3 Spiele!

  418. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Gewinnt Hamburg wird’s nochmal eng. Mit so einer Leistung holen wir noch genau null Punkte.

    Warum soll es besser werden? “

    Ach, weil’s in dieser Saison schon öfter gerade dann besser wurde, wenn man gerade gedacht hatte, da kommt nix mehr (z.B. Leverkusen, z.B. Nürnberg). “

    Klar, dass hoffen wir ja alle. Glauben tu ich im Augenblick aber eher, dass die anderen nicht mehr so viele Punkte holen.

  419. ZITAT:

    ” Wie der Herr, so’s Gescherr…jo mei.

    Alle ohne Ziele.

    Mir ist’s Recht, 3 Spiele! “

    Ziel ist Platz 15. Hat der Meistertrainer so ausgegeben.

  420. @Jim Knopf Problem: Es geht um mehr, als nur die TV Millionen. Würde mich nicht wundern, wenn der Dino zum Schluss auch auswärts punktet und zur Not gegen abschenkende Bayern seine Punkte holt. Ich bin mir zwar ziemlich sicher, dass wir nicht mehr direkt absteigen können. Wenn wir jetzt allerdings noch in die relegation müssten, könnte man die gleich vergessen.

  421. ui war das deprimierend schlecht, …konfusion, planlosigkeit und tran.

    wo ist bloß die mannschaft hin die vor nur 12 tagen die mainzer so überzeugend besiegte?

    in der verfassung wie in der 2.hz gegen schalke und wie heute durchgängig muß man sich wirklich extrem sorgen machen, die haben überhaupt nicht kapiert daß immer noch abstiegskampf ist in dem es nur um kampf, willen und einstellung geht,

    die hanoiler leider schon.

    da ist mächtig mentalarbeit angesagt, das sieht nach einem sehr unentspanntem saisonfinale aus.

    ich erwarte mächtig wiedergutmachungswillen, einziger kleiner lichtblick war der kadlec, find ich..

  422. p.s. zum jung interview und rodewechsel: ich kann leider jeden spieler verstehen der von einem verein weg will dessen höchster boss für die nächsten 2 jahre keine einziges ziel hat,

  423. @478
    Ist nicht heute mal wieder ein Paradebeispiel dafür geliefert worden, dass die Spieler selbst erstmal mehr wollen und (!) mehr zeigen, bevor es an die Bosse geht? Diese Fokussierung auf irgendwelche Funktionärs-Aussagen ist solange albern wie die Spieler diese angeblich höhere Qualität, die sie haben wollen, dauerhaft auf den Platz bringen. Und damit hat Bruchhagen – zum Leidwesen der Häscher – nix zutun.

  424. .. Mitten drin fehlt ein nicht.