Heimspiel Eintracht – Schalke

Es muss Liebe sein. Foto: dpa
Es muss Liebe sein. Foto: dpa

Muss eigentlich gewonnen werden das Ding. Weil man ja mal wieder von “oben festbeißen” las. Und weil die Konkurrenz (Dortmund, Gladbach) keine Schwäche gezeigt hat. Und weil dann Pause ist. Und weil sowieso eigentlich immer gewonnen werden muss.

Ansonsten bin ich noch immer etwas, wie sagt man so schön? geflasht! von der gestrigen Gala in Dortmund. Seit langer Zeit mal wieder ein Fußballspiel das mich begeistert hat, ohne dass die Eintracht beteiligt gewesen wäre. Was eventuell, zugegeben, daran liegt, dass ich Fußballspiele in voller Länge sowieso fast nur noch dann schaue, wenn die Mannschaft aus dem Herzen Europas mitmacht.

Gutes Spiel das, der Wunsch nach einem guten Spiel heut Abend. Oder besser: erfolgreiches Spiel, Herrschaften. Gut ist dann nämlich egal.

Schlagworte:

429 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Er hat festbeissen geschrieben. Das war’s dann.

  2. So lange keiner vom ,goldenen dreieck` ins “aktuelle sportstudio” muß (sefe/meier), können wir oben festmachen. Morsche.

  3. Haller guten Dinge sind drei, also Heimsieg!!!

  4. Ich hab nur die Zusammenfassung gesehen. Aber bereits da hat mich die bajuwarische Abwehr auch schwer beeindruckt. Wenn ich die Wahl hätte zwischen Hummels, Boateng und Süle, würde ich den Maggo nehmen.
    Guden Morsche, Aufstehen, Frühsport, Anschwitzen

  5. ZITAT:
    “Er hat festbeissen geschrieben. Das war’s dann.”

    Sowieso. Oder meinst du etwa, die Sonne scheint dir auf ewig aus dem Steiß?

  6. Morsche, senile Bettflüchtlige, verliebte Narren, nicht den Fußball liebende Pyromanen und sonstige regelunkundige Trolle.
    Auch ich bin noch ganz begeistert vom gestrigen Abendspiel.
    Es wogte hin, es wogte her und am Ende guckten die Bauern dumm aus der Wäsche. Wurstuli und Rolexkalle guckten sogar recht “bedröppelt” aus der Wäsche. Hattest du, Stefan, da nicht mal was geschrieben, daß da in Dortmund nicht nur Bier in den fliegenden Bechern drin ist?
    So manches gestern Abend erinnerte mich an das Pokalendspiel, frühes Pressen, lang geschlagene Bälle, langsame Hummels, Süles, Boatengs.
    Ein schöner Abend!
    Und heute Abend können wir das Wochenende krönen!
    HEIMSIEG!

  7. ZITAT:
    “…Hattest du, Stefan, da nicht mal was geschrieben, daß da in Dortmund nicht nur Bier in den fliegenden Bechern drin ist?…”
    Da muss ich doch glatt an Carmen Thomas und ihre Eigenversuche denken. S05, passt.

  8. Das ist der Grund, warum ich dieses Stadion nicht mehr betrete.

  9. Festbeißen…

    Wenn wir jetzt trotzdem gewinnen, kann uns wirklich nichts mehr aufhalten.

  10. Außerdem.. Bestes Stadionwetter.

  11. ZITAT:
    “Festbeißen…

    Wenn wir jetzt trotzdem gewinnen, kann uns wirklich nichts mehr aufhalten.”

    Doch, auch wenn wir heute gewinnen sollten, wird es wieder Niederlagen und Rückschläge geben.

    HEIMSIEG!!!

  12. Und ich habe gedacht die Konkurrenz aus Berlin und Bremen hat geschwächelt. Bin wohl immer noch zu sehr durch die Ära Heribert geprägt. Hoffentlich ist Rebic heute gut drauf, das wird spielentscheidend sein.

  13. ZITAT:
    “Außerdem.. Bestes Stadionwetter.”

    Kein Wunder. Hab ich für meinen ersten Wald-Besuch als Sensations-Pokalsieger extra so bestellt.
    Auch deshalb: ZITAT:
    “Muss eigentlich gewonnen werden das Ding.” Und vor allem soll der Nachwuchs (1,87m-Stobbe) ganz entspannt nach Westfalen zurückreisen können.

  14. Auch mein erster Blog-G-Besuch seitdem…
    Habe seither nichts anderes gemacht als geschwelgt. Geschwelgt und geschwelgt. Schwelgen ist so geil!

  15. Mosche aus der Stadt des Tabellenführers in Liga 2. Klingt alles so euphorisch zur Zeit (Lemmle, Hellmann und Co), dass die notorische Angst vor der Klatsche heute durchscheint…

    Aber: Aaaaaaaaaaiiiinntraaaaaaacht Fraaaaaaaankfuuuuurt!!!!!

  16. Gude Morsche,
    Heimsieg, allen Unken zum Trotz!

  17. Worredau, viel Spaß im Waldstadion und zeig deinem Stobbe, wie toll ein Heimsieg der Eintracht ist.

  18. ZITAT:
    “Außerdem.. Bestes Stadionwetter.”

    Überhaupt prima Wetter. Das gefällt.

  19. Ich las von Fachleuten, Reus habe gestern mittels Superschwalbe das Spiel gedreht. Kann das der Blog bestätigen?

    PS: Hier blauer Himmel.

  20. Bestätigt. Und hätte auch noch Rot bekommen müssen, da der Ball fünf Meter weg war und Neuer den Ball gespielt hat.

  21. ZITAT:
    “Haller guten Dinge sind drei, also Heimsieg!!!”

    Sehr schön gesagt.

  22. ZITAT:
    “Bestätigt. Und hätte auch noch Rot bekommen müssen, da der Ball fünf Meter weg war und Neuer den Ball gespielt hat.”

    Schockschwerenot!!!!!

  23. @ 19, 20

    *scroll*

    *SCROLL*

  24. ZITAT:
    “@ 19, 20

    *scroll*

    *SCROLL*

    *scrollhochzwei*

    Ich hab es mal mathematisch korrekt gekürzt.

  25. Entscheident wird sein wielange die Kraft bei der Eintracht reicht- und das ist keine Unkerei!

  26. Ergänzungsspieler

    Die doofen Schalker werden doch hoffentlich heute nicht ob der durch die VFB und DüDo Siege noch offenkundigeren Abstiegsgefahr patzig werden?

    Sonntagabend brauchts unaufgeregte Heimsiege.

  27. ZITAT:
    “Entscheident wird sein wielange die Kraft bei der Eintracht reicht- und das ist keine Unkerei!”

    Stimmt.

  28. Morsche.
    Ein weiterer Festtag im Wald?
    Mir kommt gerade das 6-0 im Pokal in den Sinn, die Älteren werden sich erinnern.
    Mal sehen.
    Sollte es knapp werden, gewinnen wir.
    Die Mentalitätsmonster werden es richten.
    Ein Rauschspiel ist natürlich auch möglich, ebenso wie ein 0-4.
    Ich bin gespannt und obdimisdisch.
    Auf geht’s, weghaun!

    Und Stefan (8), da sind wir schon zu zweit…

  29. “Entscheident wird sein wielange die Kraft bei der Eintracht reicht”

    Auch die Kraft in den Köpfen.

  30. diaspora - hanauer im exil

    @20 … auch noch rot bekommen müssen.

    kriegers bewerbungspost für den keller in köln.

    jetzt fehlen noch 99 unberechtigte elfmeter gegen die bayern, bis deren konto, der zu ihren gunsten gefällten fehlentscheidungen, wieder einigermaßen glatt gestellt ist.

  31. Ergänzungsspieler

    ich fand das Reuss Interview im Aktuellen Sportstudio zu diesem Theme sehr keck. Seiner Meinung nach habe Neuer gezögert.

    Neuer ist das Sinnbild der satten trägen Scheißbayern.

    Die dämlichen Fickbratzen auf den 7. Platz schießen, auf dass sie sich irgendwo weit im Osten von der Öffentlichkeit ignoriert auf atomverseuchter roter Erde für die ungeliebte Europaleague die überschätzten Knochen polieren lassen müssen.
    Der Kovac tut mir echt leid … ihn nehme ich von meiner aufrichtigen Bayernverachtung aus.

  32. Der Reus hat doch dem Neuer in den Bauch getreten.

  33. “Der Kovac tut mir echt leid … ihn nehme ich von meiner aufrichtigen Bayernverachtung aus.”

    Er wusste ja, was er tat.

  34. Ergänzungsspieler

    33 – ja ja, stimmt schon.
    Wenn es dann allerdings so weit ist, ist es dann doch weitaus schlimmer als erhofft. Ähnlich wie beim heiraten.

  35. ZITAT:
    “… Er wusste ja, was er tat.”

    Ob er wirklich wusste, dass er keine neuen Spieler kaufen darf…?

  36. ZITAT:
    “Der Reus hat doch dem Neuer in den Bauch getreten.”

    Und das aus 5 Meter Entfernung, wenn ich alles richtig verstanden habe.

  37. Die Erde dreht sich immer schneller.Vor einigen Wochen waren Nürnberg und Düsseldorf unsere direkten Konkurrenten, dann Bremen und Hertha,nun Gladbach.Im Mai sind es dann Bayern und Dortmund.
    Ach, und wer durch Heribert geprägt wurde muss eine schlimme Kindheit gehabt haben.

  38. Der Hummels war wahrscheinlich schon im Pokalendspiel krank.

  39. Und das aus 5 Meter Entfernung, wenn ich alles richtig verstanden habe.

    Der Reus hat einfach ein gaaaanz langes Bein (ca. 5 m) gemacht.
    :-))

  40. ZITAT:
    “ZITAT:
    “… Er wusste ja, was er tat.”

    Ob er wirklich wusste, dass er keine neuen Spieler kaufen darf…?”

    Das ging am dynamischen Donnerstag im April diesen Jahres halt alles viel zu schnell, da war keine Zeit, um sich über den Kader zu unterhalten.

  41. Das Spiel wird wahrscheinlich eh annuliert und muss wiederholt werden, da der Hummels krank war.

  42. “Das ging am dynamischen Donnerstag im April diesen Jahres halt alles viel zu schnell, da war keine Zeit, um sich über den Kader zu unterhalten.”

    Das kommt halt davon, wenn man so überhastete Spontan-Entscheidungen trifft.

  43. @31 Wohl gesprochen!
    Was isn mit diesem Naldo heute, spielt der? Der trifft doch wirklich immer bei uns.

  44. “Ähnlich wie beim heiraten.”

    Drum prüfe, wer sich ewig bindet.

  45. Ich konnte gestern nach der Bierdusche für die sympathischen Südländer über die Aussenmikrofone ganz deutlich Kalle rufen hören: ” Ey, das ist ne Rolex du Penner “

  46. Helau, Ihr Närrinnen und Narhallesen

  47. Stefan , kurze Frage
    darf ich meinen Nickname nicht ändern ?

  48. Unaufgeregt mit 2:1 an den Bauern vorbeiziehen und ab auf die CLPlätze. Das ist kein Festbeissen, das ist Fortschritt!

  49. Gladbach ohne Mehrfachbelastung.
    Psst! Geheimtip.

  50. ZITAT:
    “Der Hummels war wahrscheinlich schon im Pokalendspiel krank.”

    Und hat den Süle angesteckt.

  51. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Krank daheim, super Vorzeichen.

  52. ZITAT:
    “Der Kovac tut mir echt leid … ihn nehme ich von meiner aufrichtigen Bayernverachtung aus.”

    Psst… Eintracht-Mitglied auf Lebenszeit. Der arbeitet doch für uns.

  53. “Der arbeitet doch für uns.”

    Genau. Das ist doch unser trojanisches Pferd. Gell Petra.

  54. 11.11 na Haller Marsch!

  55. Ich konnte gestern nach der Bierdusche für die sympathischen Südländer über die Aussenmikrofone ganz deutlich Kalle rufen hören: “ Ey, das ist ne Rolex du Penner 

  56. Hoeneß bei Sky am Telefon ist schon wieder in seinem Element : Alles Blödsinn, alles Käse, die Mannschaft hat ein super Spiel gemacht kein Vorwurf an Hummels, kein Vorwurf an den Arzt und an den Trainer schon gar nicht. Und überhaupt wenn Coman zurück kommt, läuft das alles wieder.

  57. ZITAT:
    “11.11 na Haller Marsch!”
    :)
    Gazprom weghüttern,
    HEIMSIEG!!

  58. Früher wars so: eigentlich spielen alle für uns, Leverkusen gewinnt in Leipzig und wir verdaddeln…

  59. Warum sagt den Jungs da im Doppelpass niemand, dass der Hummels und der Boateng und auch noch andere Bayern-Spieler schon seit dem Pokalendspiel krank sind? Das hat man doch auch schon bei der WM gesehen.

  60. Ausgerechnet Oberkontrollfreak Kovac stellt kranke Spieler auf. Echt? Der Kovac, der dreimal am Tag die Blutwerte aller Kicker prüfen lässt?

    Dann gehört er gefeuert.

  61. Hummels sagte wohl “geht schon”. Das hat dem Trainer gereicht.

  62. Dann gehören beide gefeuert.

  63. Ich denke die da unten in München müssen halt einfach mal einsehen, dass die Leistungsfähigkeit verdienter Profis mit zunehmendem Alter abnimmt.

  64. ZITAT:
    “Dann gehören beide gefeuert.”

    Vor allem, wenn es 65 Minuten dauert, den Fehler zu korrigieren.

    Interessant auch, was Kahn zu den Äußerungen von Hummels sagt. Man könnte die finde ich nämlich auch so interpretieren, dass er damit in gewisser Weise den Trainer zum Abschuss freigibt…

    http://www.kicker.de/news/fuss.....orten.html

  65. Mimimi-Mats sucht in den letzten Wochen und Monaten die Schuld eben bei Alles und Jedem, ausser sich selbst.
    Bei der WM waren ja auch immer die anderen schuld, bei Bayern warens dann zuerst die Medien, nun ists halt ne Grippe. Das ist doch genau das Problem des DFB und der Bayern. Neuer ist ja auch überzeugt davon, dass ihm Reus aus ausssichtsloser Position in den Bauch springt. Und das schöne ist ja, die Jungs machens eben auch genau so wie es ihnen vorgemacht wird. Beim DFB von Löw und Grindel, bei den Bayern von Hoenigge, die haben alle noch nie nen Fehler gemacht.

  66. Ergänzungsspieler

    ZITAT:
    “Hummels sagte wohl “geht schon”. Das hat dem Trainer gereicht.”

    Das war ein taktisches Manöver. Eine Niederlage mit den satten Senioren kann er gerade noch verkraften, der Kovac.

  67. ZITAT:
    “”Der arbeitet doch für uns.”

    Genau. Das ist doch unser trojanisches Pferd. Gell Petra.”

    Alles richtig gemacht:-)

  68. ZITAT:
    “… Das war ein taktisches Manöver. …”

    Als Taktik-Fuchs ist er mir aber nicht gerade in Erinnerung, der Herr Kovac…

  69. ZITAT:
    “Dann gehören beide gefeuert.”

    Der ist gesund genauso langsam. Auch in der Birne.
    Irgendwie haben die Bayern nicht kapiert, dass die größte Baustelle die alte, fußlahme Abwehr ist, wenn die anderen Mannschaften mit Potential konsequent Tempo einkaufen. Musst du also alle rauswerfen.

  70. ZITAT:
    “Also mindestens Unentschieden….”

    Genau da liegt das Problem beim FC Bayern… #altersstarrsinn.

  71. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Also mindestens Unentschieden….”

    Genau da liegt das Problem beim FC Bayern… #altersstarrsinn.”

    HB könnte jetzt helfen

  72. Bin heut morgen hier im blog irgendwie auf einem toten gleis gelandet,
    deshalb noch mal mein Gruß an die reisenden Fans und die Frage:
    Was macht der jetlag ?
    und natürlich meine Verwunderung, dass die EINTRACHT nicht schon nachts zurückgeflogen ist, ist das nicht ein verschenkter Tag ?

  73. Ich bin nicht altersstarrsinnig.

  74. ZITAT:
    “Ich bin nicht altersstarrsinnig.”

    Das hast du schon vergessen ,gelle. Das ist ja in dem Alter auch ein Vorteil

  75. Ich werf jetzt mal den Martin Gans in sein Spielfeld.

  76. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Also mindestens Unentschieden….”

    Genau da liegt das Problem beim FC Bayern… #altersstarrsinn.”

    Yep, und ich gönne es denen von Herzen …

  77. HB könnte jetzt helfen.

    Der ist zuwenig arrogant für die.
    Starrsinnig genug wäre er wohl.

  78. ZITAT:
    “Der ist zuwenig arrogant für die.”

    Es gibt wenige in der Bundesliga, die arroganter und grosskotziger sind als die Bruchlandung

  79. So habe ich den nie eingeschätzt.

  80. ZITAT:
    “Also mindestens Unentschieden.”

    Das hat in Bayern ja Tradition. Quasi schon Charles de Gaulle.

  81. Starrsinnig war er, der einzige Bundesligaversteher.

  82. Der HB ist eher Oberlehrer als Großkotz. Als Blogpolizei würde der hier gut reinpassen.

  83. “ist das nicht ein verschenkter Tag ?”

    Nein. Schlaf ist wichtig. Falls man gleich fliegt, hat man die Nacht und damit den folgenden Tag verschenkt.

  84. ZITAT:
    “Ich werf jetzt mal den Martin Gans in sein Spielfeld.”

    Hattest Du nicht erst letzte Woche den Herrn Stoppel Gans geworfen?

  85. Ergänzungsspieler

    Viele Menschen versauen sich ihre Biographie durch ihr weiterleben.

  86. “Bin heut morgen hier im blog irgendwie auf einem toten gleis gelandet”

    Was erwartest Du, wenn Du sonntags vormittags um halb 11 Uhr einen Kommentar unter einen alten Eingangsbeitrag schreibst?

    “und natürlich meine Verwunderung, dass die EINTRACHT nicht schon nachts zurückgeflogen ist, ist das nicht ein verschenkter Tag ?”

    Da ist man wohl zu der Erkenntnis gekommen, dass es keinen Sinn macht, nachts noch zurückzufliegen und morgens um 6 Uhr zu Hause anzukommen. Und dass es besser ist, am nächsten Tag ausgeruht zurückzufliegen. Für Training oder dergleichen ist der Tag so oder so verloren.

  87. Ergänzungsspieler

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “Der ist zuwenig arrogant für die.”

    Es gibt wenige in der Bundesliga, die arroganter und grosskotziger sind als die Bruchlandung”

    Ich habe ja eine eindeutige Schwäche für wunderbar großmäulige Großkotze. Dicke Zigarre, massiv goldener Mercedesstern um den Hals und immer ordentlich Schnieke, Das hat Style.

    Bruchhagen allerdings ist ein arroganter Großkotz völlig ohne Stil. Bzw. dem Stil eines Vertretungslehrers. Ganz schlimm.

  88. Da wir in der Nacht zurück geflogen sind und um fünf, also frühest möglich, ankamen, kann ich nur bestätigen, dass das der falsche Weg ist. Lieber ausschlafen, dort noch mal locker auslaufen, dann heimfliegen ist besser.

  89. Das sind halt auch die Erfahrenswerte aus unserer letzten EL-Saison.

  90. ZITAT:
    “Da wir in der Nacht zurück geflogen sind und um fünf, also frühest möglich, ankamen, kann ich nur bestätigen, dass das der falsche Weg ist. Lieber ausschlafen, dort noch mal locker auslaufen, dann heimfliegen ist besser.”

    In Rom passiert uns das ganz sicher nicht. Profis halt.

  91. @92
    Deswegen sind wir ja auch erst gestern zurück geflogen und haben am Freitag noch ein bißchen weiter gefeiert…

    Tagescharter gab ich vor 5 Jahren mitgemacht, weil ich Freitags noch ins Büro musste…. Es war lustig aber der Freitag war für die Katz. Körperlich anwesend, mehr war da nicht….

  92. @88
    Yeah Sabber

  93. ZITAT:
    “So habe ich den nie eingeschätzt.”

    Brille? Fielmann. ;)

  94. Gaci steckt durch auf Ante…

  95. Ante flankt nach innen…

  96. Ein 3er gegen die Uschis, auf gehts SGE!
    Müde sein ab morgen erlaubt.

  97. Eben noch uff der Couch.
    Demnächst im Wald.

    Scheiss Sonntagsspiele.

  98. Der Genießer bleibt zu Hause
    und tut Alka Seltzer in die Brause.

  99. Leider eine Minute zu früh und es fehlt der Tusch.

  100. ZITAT:
    “ZITAT:
    “So habe ich den nie eingeschätzt.”

    Brille? Fielmann. ;)”

    Bin da eher bei der 86.

  101. ZITAT:
    “Eben noch uff der Couch.
    Demnächst im Wald.

    Scheiss Sonntagsspiele.”

    Und morgen früh wieder RMV.

    Schicksalsschläge ohne Ende.

  102. “Scheiss Sonntagsspiele.”

    Immerhin kann ich heute endlich mal wieder ein Spiel bei Sky gucken. Die letzten Spiele waren ja entweder freitags, sonntags mittags oder EL-Spiele. Und aus der EL ist Sky ja pünktlich ausgestiegen.

  103. Rebic hat einiges aufzuholen in der Goalgetterliste, hoffentlich macht er nicht zu sehr eigensinnig.

  104. Der Finne schon wieder beim Fischen.

  105. ZITAT:
    “Beim DFB von Löw und Grindel, bei den Bayern von Hoenigge, die haben alle noch nie nen Fehler gemacht.”

    Das wird dem Jogi nicht gerecht, der hat schon Fehler eingeräumt. Sein eigentlicher Fehler ist halt, dass manche Erkenntnisseprozesse zuviel Zeit brauchen. Aber welcher Trainer ist ohne Fehler?

  106. Sehr schön!
    Ob wir den Mainzern heute dreimal ihre Torhymne klauen sollten? Wäre dafür.

  107. Och nö, gleich ist Anpfiff und da kommst Du mit dem Jogi um die Ecke

  108. ZITAT:
    “Och nö, gleich ist Anpfiff und da kommst Du mit dem Jogi um die Ecke”

    Gleich? Ich finde, dass es sich schier endlos zieht bis zum Anpfiff.

  109. ZITAT: Gleich? Ich finde, dass es sich schier endlos zieht bis zum Anpfiff.”

    Ich bin ja jetzt schon ganz uffgeregt. Fast so wie die Leut beim Superclassico, der ja heute auch noch ist. Sollte doch mal meiinen Blutdrucksenker nehmen ,-)

  110. Die Brausenutten nerven extrem.

  111. Es wird Zeit, mal wieder jemandem das Vertrauen auszusprechen.

  112. Arme Grubenasseln.

    Volle Büffelherde.

  113. Er lässt sie wieder von der Leine…

  114. ZITAT:
    “Arme Grubenasseln.

    Volle Büffelherde.”

    -Gaci

  115. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Eine kleine Ode an Helmut.

    https://www.11freunde.de/artik.....-frankfurt

    I like!”

    Wenn ich so die Bemerkungen zum Systemwechsel lese, die “Performance” von K. in M. betrachte, dann stelle ich fest, dass die Eintracht zum Glück gezwungen werden musste — und das Team echt gute B-Pläne in der Schublade hat.

  116. Nachmacher Tedesco auch mit seinen 3 Offensiven in der Startformation.

  117. Trapp –
    Abraham ,
    Hasebe ,
    Ndicka –
    da Costa ,
    G. Fernandes ,
    de Guzman ,
    Kostic –
    Rebic –
    Haller ,
    Jovic

  118. Das nenn ich mal n Distanzschuss:

    “Im Anschluss an die folgende Ecke landet das Leder vor den Füßen von Volland, der seinen Mut zusammenkratzt und aus 187 Metern abzieht – knapp vorbei.”

    http://www.kicker.de/news/fuss.....sen-9.html

  119. Scheiß Ratten – denke, das war es für Herrlich ..

  120. So, jetzt hat es auch der Kicker gemerkt und korrigiert – diese alten Pedanten!

  121. Dieser Herr Tedesco ist so ein WunderWuzzi.

  122. Die Pillendreher sind keine Gemeinschaft im Sinne eines Teams

  123. Pressemitteilung von morgen von Bayer Leverkusen:
    Wir bedanken uns für die Arbeit von Herrn Herrlich und begrüßen als neuen Übungsleiter Herrn Hasenhüttl.

  124. Brausenutten, Pillendreher….., an Hoppelheim MÜSSEN wir vorbei,
    Jetzt volle Konzentration auf:
    EINTRACHT

  125. Hasenhüttl muss doch bald die Bayern übernehmen.

  126. Der Hasenknittel ist nicht namhaft genug. Unter Zidane, Wenger oder so tun die es nicht mehr.

  127. ZITAT:
    “Der Hasenknittel ist nicht namhaft genug. Unter Zidane, Wenger oder so tun die es nicht mehr.”

    Blöd, wenn von denen halt keiner will.

  128. Aber Irgendeinen mit einer den Bauern genügenden Reputation werden die irgendwann schon finden. Ist halt auch eine Frage des Preises.

  129. So, Tipp geändert auf 3:1.
    Mein Gefühl sagt ein ein vogelwildes Spiel voraus.

  130. zu 59

    das Spiel ist gestern wegen Unwetter abgesagt worden und findet heute um 20.00 Uhr statt.

    Zu sehen ist es beim DAZN und bei Sportdigital

  131. Der eine liebt sein Jäckchen…

  132. … und da isser wieder, der Weltbeste Ohrwurm :)

  133. Hasebe ist eine coole Socke

  134. “Unter Zidane, Wenger oder so tun die es nicht mehr.”

    Der Wenger würde ja vom Alter her zu dem ganzen Verein passen.

  135. So, komme gerade nach Hause, das Spiel läuft schon 3 Minuten und es steht immer noch 0:0?
    Ich prangere das an.

  136. Der Schiri ist ein ganz schöner Fremdkörper bislang.

  137. Der Burgschwaller geht mir jetzt schon auf den Sack.

  138. Schalke ist keine Laufkundschaft …

  139. Verdammt, ich hätte beim 1:0 bleiben sollen.

  140. ZITAT:
    “Schalke ist keine Laufkundschaft …”

    Stimmt. Unsere laufen mehr. ;)

  141. Scheiß schlacker Schauspieler!

  142. Ganz schön rutschig

  143. Der Plan ist aufregend. Aber unpräzise.

  144. Der Plan ist präzise: Tore, Tore, Tore.

  145. die haben uns entschlüsselt.

  146. Der Burgstaller ist genauso ein Arsch wie Selke und Wagner.

  147. die stellen alles zu und du hast keine Anspielmöglichkeiten und dann ein Konter, so spielen die ja jede Woche.

  148. Ich lese ja nur den Ticker, aber Schalke spielt Catenacchio oder wie das heißt. Und hier wurde sich über Funkel aufgeregt….

  149. ZITAT:
    “so spielen die ja jede Woche.”

    Eben. Die spielen so jede Woche. Die haben uns nicht entschlüsselt. Es ist nur eine Frage des Momentums, Du musst sie überrumpeln. So läuft das schon seit längerem gegen Schalke.

  150. Von daher ist das hochriskante, sofortige Nachvornespiel genau richtig. Es darf halt hinten nichts anbrennen.

  151. Isaradler versteht mich. *huch*

  152. Die Helden sind müde. Punkt.

    #imStadion

  153. Rebic ist kein rechter Ersatz für Gacinovic.

  154. Naldo kommt bestimmt in der 75. Ich warne.

  155. ZITAT:
    “Ich lese ja nur den Ticker…….”

    Ich kann nur noch mal die Live-Animation rechts am Rand des Live-Tickers von Kicker empfehlen. Zumindest ich habe da das Spiel konkret vor Augen.

  156. Bilder entstehen im Kopf….

  157. ZITAT:
    “die haben uns entschlüsselt.”

    Was ein Unsinn. Welches Spiel hörst Du denn, wenn überhaupt?

  158. “die haben uns entschlüsselt.”

    Nein. Aber die machen dicht, spielen ein gutes Pressing und haben mit Fährmann einen klasse Torwart.

    Die Eintracht muss vorne versuchen, genauer zu passen. Ist aber nicht so leicht.

  159. Enge Kiste!!! Forzza SGE!!!!

  160. Hoffentlich ist Torro bald wieder fit.

  161. SchmutzigerHarald

    Schalke ist wie etwa erwartet ein ernstzunehmender Gegner. Unsere haben noch sichtbar mehr Luft nach oben als die Schalker was das spielerische angeht. Auf der anderen Seite wirken die Blauen (Grauen) so als haben sie mehr Reserven – sie spielen natürlich auch deutlich ökonomischer.

    Wir sollten zusehen ein bis zwei Tore zu machen, sonst wird es richtig hart.

    Da Costa läuft nicht wirklich rund und Rebic wird kein Spielmacher mehr. Positiv fällt mir heute De Guzman auf. Der ist für solche Spiele genau richtig.

  162. Philadelphia Eagle

    Ziemlich intensiv, dieser Stressfussball

  163. Fährmann wurde in Frankfurt ausgebildet, kein Wunder, dass er gut ist.

  164. 167

    ich schaue und bestimmt mehr Spiele in der Woche wie du die gesamte Saison.

  165. wir haben null Zugriff auf das Spiel, weil der S04 Coach und völlig rausnimmt mit seiner Taktik.

  166. Der Fernandes ist für unser Spiel ein extrem wichtiger Ausputzer!

  167. SchmutzigerHarald

    Sag mal wäre nicht Twitter die bessere Plattform für dich? @TheRealSWA

  168. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich lese ja nur den Ticker…….”

    Ich kann nur noch mal die Live-Animation rechts am Rand des Live-Tickers von Kicker empfehlen. Zumindest ich habe da das Spiel konkret vor Augen.”

    danke für den tipp, kannte ich nicht, bisschen schwer zu finden aber tatsächlich faszinierend und aufschlussreich

  169. Wird wohl ein Lucky Punch Spiel

  170. oh, oh, oh, das war knapp.

  171. ZITAT:
    “Die Eintracht muss vorne versuchen, genauer zu passen. Ist aber nicht so leicht.”

    Vor allem wenn man nicht zu 100% fit (ausgeschlafen) ist.

    Wenn die Eintracht Glück hat spielt sie zu Null. Aber leider auch vorne. Könnte die erste torlose Partie der Eintracht in dieser Saison sein.

  172. Ich nicke anerkennend – geht doch!

  173. NairobiAdler in Hamburg

    Entschlüsselt!!!!!!!!!!

  174. So geht’s.

  175. LUCA Jovic !

  176. SchmutzigerHarald

    Die können IMMER treffen!

  177. ZITAT:
    “Könnte die erste torlose Partie der Eintracht in dieser Saison sein.”

    Ich habe halt keine Ahnung

  178. stark von Rebic

  179. Boah, war das wichtig.

  180. Nachlegen…!

  181. Diese Werbung nervt mich.

  182. SchmutzigerHarald

    ZITAT:
    “Gah!”

    Argh

  183. Scheisse,Scheisse,Scheisse.

  184. Abpfeifen. Jetzt.

  185. Kann Schalke eigentlich Rückstand?

  186. JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA

  187. LUGGGAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA!!!

  188. knaller

  189. NairobiAdler in Hamburg

    Ist. Der. Gut.

  190. Das ist krass.

  191. Again: genießen wir die Zeit, dass er noch bei der Eintracht ist.

  192. Halbes Tor geht an Kostic. Wie der durchdampft da aussen.

  193. @204
    Hoffentlich nicht.
    Jaaaaaaaa.

  194. Humorlos reingedroschen :D

  195. SchmutzigerHarald

    Spitzenteam eben.

  196. Unsere sind doch abgezockter als gedacht.

  197. Was für ein Supertor.

  198. Und ich sag mal 50% kann sich Ante gut schreiben für den Treffer.
    Was ein Kämpfer

  199. Was. Für. Ein. Hammertor.

  200. @212
    Warum sollte er denn gehen?

  201. *sing*
    WHO LET THE BUFFALOS OUT , WHOOOP WHOOOP

  202. NairobiAdler in Hamburg

    ZITAT:
    “Halbes Tor geht an Kostic. Wie der durchdampft da aussen.”

    Genauso solche Szenen hatte ich aus Stuttgart von ihm im Kopf. Weswegen ich seine Verpflichtung auch von Anfang an gut fand. Wollte ihn immer bei uns sehen.

  203. Fussball kann so einfach sein.

  204. Platz 4, vor den Bauern. es wird eng für unseren Ex.

  205. @Nairobi in Hamburg – Amandabar?

  206. Man muss auch mal Glück haben.

  207. ZITAT:
    “@212
    Warum sollte er denn gehen?”

    Weil irgendeiner in der Kette bei einem unmoralischen Angebot schwach wird

    Als naheliegendes erwähne ich den blöden Verein im Süden. Aber die können irgendwann auch nicht mehr mithalten.

  208. Wenn Du Gold am Stiefel hat hast Du Gold am Stiefel
    Daher geht der Ball von Schalke an die Latte

  209. @229
    Geld ist nicht alles im Leben.

  210. Kovac hat bestimmt nicht gedacht, dass er am 11. Spieltag in der Live-Tabelle hinter seinem vorherigen Verein stehen wird.

  211. HELMUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUT!!!

  212. Rebic macht ein starkes Spiel, fehlt ihm nur noch ne Kiste…woooooo Haller machts

  213. SchmutzigerHarald

    Gnihihi.

  214. Fussball kann so einfach sein II.

  215. NairobiAdler in Hamburg

    Halllllleeeeeeeeer!!!!

  216. Schalke zerlegt, wer hätte das gedacht.

  217. NairobiAdler in Hamburg

    ZITAT:
    “@Nairobi in Hamburg – Amandabar?”

    Heute nicht. Sofa :)

  218. Bitte zwickt mich mal. Die Saison ist einfach geil und unglaublich

  219. Hallali-Haller macht den Decker druff.

    Uff.

  220. Mir geht gleich einer ab,Entschuldigung die Damen.
    Das ist unfassbar gut.

  221. Wenns läuft, dann läuft es…!

  222. Habt ihr gerade gesehen wie der Rebic sich beim 2 : 0 gefreut hat.
    Wenn ich so eine Bewegung mache habe ich zwei Wochen Rücken

  223. Eins noch.. dann passt es
    Schalke nullvier

  224. ZITAT:
    “Eins noch.. dann passt es
    Schalke nullvier”

    +1111

  225. Lt meiner Tabelle sind wir gerade erster.

  226. ZITAT:
    “@229
    Geld ist nicht alles im Leben.”

    Sehe ich genauso. Die treuen Fußballgötter sind aber selten. Und seit ein paar Jahren ist ein anderer Wind bei der Eintracht. Die Folgen sehen wir gerade auf dem Spielfeld. Aber dafür werden verdiente Spieler auch schneller gehen.

  227. 4 Punkte nach Spieltag 5. what!

  228. Steeeeeeendera

  229. Tirili, und das gute ist, Naldo spielt nicht mit und kann daher keine drei Tore schießen

  230. @251
    Wahrscheinlich hast du Recht.

  231. …die haben einfach Bock zu kicken…

  232. Ich finds Geil, mehr kann Ich dazu nicht sagen.

  233. Ist das geil! Unsere Adler auf dem Höhenflug – und ein Ende ist nicht abzusehen.

  234. Ob sich Mascarell ärgert :-)

  235. Und jetzt spielt auch noch Trapp zu Null.

  236. Was mir am besten gefällt – und das eigentlich schon seit Wochen – ist, dass sie nicht nachlassen (wollen) und einfach Bock auf das Spiel und Tore haben.

  237. Verdienter Sieg. Ich nicke anerkennend.

  238. Unglaublich wie uns der Schalker durchschaut hat, gelle swa.

  239. und da Costa nicht zu vergessen als Dauerläufer. Wahnsinn, was der abliefert.

  240. ich dachte, die SGE ist nach 1 Std ko, dabei legen sie erst richtig los

  241. In der Tabelle vor den Bauern
    Ich mag das

  242. Und ohne Karte ….

  243. Langsam wird’s mir unheimlich.

  244. Die zweite war unsere bessere Halbzeit.

  245. Adi ist der Beste.

  246. ZITAT:
    “Habt ihr gerade gesehen wie der Rebic sich beim 2 : 0 gefreut hat.
    Wenn ich so eine Bewegung mache habe ich zwei Wochen Rücken”

    Geiler Kommentar und geiler Typ Ante Rebic. Stream leider kurz vorm Schlusspfiff abgekackt, ich hoffe im Stadion und hier im Blog walzern alle einfach alle die ganze Nacht weiter.

  247. W O W !!!
    Chapeau !!!!!

  248. ZITAT:
    “Langsam wird’s mir unheimlich.”

    Habe nix dagegen das zu meinem Saison-Motto zu machen…

  249. …zu Null. Unbelievable.

    Da denkt man jedesmal, net so schlimm, jetzt reißt die Serie, und dann haben die einfach Spaß am gewinnen.

    Das Hütter-Gen, das muß es wohl sein…

  250. Ist! Das! Geil!

  251. NairobiAdler in Hamburg

    Brudaale Kwalideeeed

  252. Und das in einem bis zum Tor sehr engen Spiel.

    Isch glaabs fasd ned.

  253. Rasender Falkenmayer

    Wow. Das war beeindruckend. Das war – Tabelle hin oder her – nicht Nürnberg, Stuttgart oder Düsseldorf.

  254. Ich frage mich, wo die die Kraft hernehmen, nach den ganzen Spielen. Physisch, aber auch mentalmäßig gesehen. Unglaublich.

  255. Wer hat diesen Trainer ausgegraben, der das Team so losläßt?

    Unglaublich.

  256. entgegen irgendwelcher Vermutungen wird das überhaupt nicht langweilig, immer schön weiter so!

  257. In der Tabelle vor den Bauern.
    Das ist absolute Spitze.
    Hehehe.

  258. Ich kann mich gar nicht genug freuen.

  259. Geil geil geil – und ich darf jetzt grad von FRA Flughafen übern Hauptbahnhof nach Hause fahren – nächster halt: Stadion!!!

  260. ZITAT:
    “Langsam wird’s mir unheimlich.”

    Ich lehne mich mal weit aus dem Fenster. Diese Saison ist alles möglich. Die sind erkennbar müde und hämmern die Schalker dreinull aus dem Stadion. Faszinierend.

  261. Die meisten fahrgäste ahnen noch nichts.
    Gleich bricht hier wohl das chaos ein in der SBahn!

  262. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Ob sich Mascarell ärgert :-)”

    An den habe ich auh gedacht. Typ Rhode (ohe h). Der wird gesundheitsmäßig nie wieder eine so volle BuLi-Saison spielen, wie bei uns und kann sich seinen Versorgungsvertrag bei S04 einrahmen. Seine Zeit bei uns war ein Gewinn-Gewinn-Geschäft für alle Seiten.

  263. Philadelphia Eagle

    ZITAT:
    “Und ohne Karte ….”

    Tretertruppe – ach ne das war mal.

  264. diaspora - hanauer im exil

    isch glabs nett. mensch, mensch, mensch…des is total genial.

  265. ich will ja nicht unken…
    wenn das so weitergeht, äähm, also – ich sag mal so:
    ich bin ’59er Jahrgang
    ein guter Jahrgang, heißt es
    ?

  266. Unfassbar was da abgeht mit unserer Eintracht. Und die Veränderung der Stimmungslage: Am Saisonanfang, “ganz schwere Saison, Kampf gegen den Abstieg”. Dann: “Möglichst früh den Klassenerhalt sichern”. Und jetzt: “Alles ist möglich” Natürlich nur nach oben.

  267. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ob sich Mascarell ärgert :-)”

    An den habe ich auh gedacht. Typ Rhode (ohe h). Der wird gesundheitsmäßig nie wieder eine so volle BuLi-Saison spielen, wie bei uns und kann sich seinen Versorgungsvertrag bei S04 einrahmen. Seine Zeit bei uns war ein Gewinn-Gewinn-Geschäft für alle Seiten.”

    Hradi hat sich das sicher auch anders vorgestellt…

  268. Die Länderspielpausen kommen uns tatsächlich zurzeit optimal gelegen.

  269. ZITAT:
    “Hradi hat sich das sicher auch anders vorgestellt…”

    Fährmann auch.

  270. Egon, ich war schon früh bei dem Trainer sehr optimistisch.

  271. ZITAT:
    “Die Länderspielpausen kommen uns tatsächlich zurzeit optimal gelegen.”

    Ja und vor allem müssen unsere absoluten “Durchspieler” Haller und Danny nicht zu ihren Nationalmannschaften. Ich hoffe, auch Kostic muss nicht 2x ran. Bei Jovic wäre es gut, wenn er 2 Kurzeinsätze bei der A-Nationalmannschaft hätte und nicht bei der U21 durchspielen muss.

  272. Ergänzungsspieler

    Zurück aus dem Walde. Meinen Freudentränen werden min 2 Wochen zum trocknen brauchen. Danke Länderspielpause. DANKE Eintracht.

  273. ZITAT:
    “Heimsieg-Wumms”

    Reloaded.

  274. Dieses 3-Stürmer-Konzept klappt ja nur, wenn mindestens einer davon auch defensiv verlässlich arbeitet. Da bei uns aber gleich zwei – nämlich Haller und vor allem Rebic – nach hinten und um Raum wahnsinnig effektiv und geschickt agieren – und direkt danach Fernandez und De Guzman wie eine Wand kongenial warten und die Außen mit Da Costa und Kostic ein so sicheres Gespür für das richtige Defensiv/Offensiv-Verhältnis entwickelt haben, ist dieses an sich abenteuerliche Offensiv-System fast ohne Risiko. Bin echt leicht euphorisch, wie sehr die Stellschrauben derzeit passen.

  275. ZITAT:
    “Die meisten fahrgäste ahnen noch nichts.
    Gleich bricht hier wohl das chaos ein in der SBahn!”

    Und? Wie ging’s weiter?

  276. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Heimsieg-Wumms”

    Reloaded.”

    Abstauber!

  277. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Die meisten fahrgäste ahnen noch nichts.
    Gleich bricht hier wohl das chaos ein in der SBahn!”

    Und? Wie ging’s weiter?”

    Ha! Tatsächlich ganz gesittet! Die, die die sbahn schon erreicht hatten waren mehr so sprachlos vor Glück :)

    Wurde auch gar nicht so voll wie erwartet. Und gesungen am HBF hat auch noch keiner^^

  278. ZITAT:
    “Zurück aus dem Walde. Meinen Freudentränen werden min 2 Wochen zum trocknen brauchen. Danke Länderspielpause. DANKE Eintracht.”

    Servus Kärber. Schee wars. Immer weiter.

  279. Sehr geile SGE!
    Der Trapper hat uns direkt vorm Tor im Spiel gehalten.
    Der ist ein wichtiger Baustein im Konstrukt.
    ( Ohne unser Büffelherde, oder die Annern all zu schmälern)
    Die Truppe hat Spaß und das merkt man.
    Freu mich!

  280. Für die Techniker: auf http://m.fr.de/sport/eintracht...../ gibt’s bei mir ne JSON Ohrfeige.

  281. Ich liebe die alle.

  282. Ergänzungsspieler

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “Zurück aus dem Walde. Meinen Freudentränen werden min 2 Wochen zum trocknen brauchen. Danke Länderspielpause. DANKE Eintracht.”

    Servus Kärber. Schee wars. Immer weiter.”

    Im Herbstlicht siehst Du aber auch süß aus.

  283. Hier wirds aber gerade warm.

  284. ZITAT:
    “Ich liebe die alle.”

    Ich auch!
    Mir komme nur die hinne oft zu kurz, weil oft nur von vorne gesprochen wird.

  285. Unglaubliche Effizienz von Jovic und Haller. Trendsetter in der Chancenauswertung.

  286. Wäre hatte nochmal die Karten für den Filius und sich bekommen (Dennis oder so) der Auftritt sollte gelungen sein!

  287. Wer hatte nochmal die Karten für den Filius und sich bekommen (Dennis oder so) der Auftritt sollte gelungen sein!

  288. Gelungener gehts nicht.

  289. “Wurde auch gar nicht so voll wie erwartet. Und gesungen am HBF hat auch noch keiner”

    Wahrscheinlich waren die alle noch mit offenen Mündern im Stadion am Feiern.

  290. Ergänzungsspieler

    ZITAT:
    “Hier wirds aber gerade warm.”

    Der Zug ist schon lange abgefahren.

  291. Worredau war das.

  292. Wahre Liebe gibts nur unter Kärbern

  293. Zurück aus dem Wald, Wahnsinn, was die Jungs spielen, welche Geduld sie aufbringen, sich den Gegner so lange zurechtzulegen, bis die Chance kommt und dann eiskalt zuschlagen.
    Bärenstark, wie erst einmal nach hinten abgesichert wird, gerade gegen eine Mannschaft wie Schlacke.
    Die Jungs sind perfekt eingestellt vom Trainer und sowas von fit!

    Trotzdem ist die Pause jetzt gut, damit uns das Grinsen jetzt auch über das nächste Wochenende hinweg, im Gesicht bleibt.

  294. Der Zug ist schon lange abgefahren.”

    Hihi.
    War auch nicht so ernst gemeint.
    :-))

  295. “Wer hatte nochmal die Karten für den Filius und sich bekommen “

    Worredau, oder? Die sind wahrscheinlich noch unterwegs Richtung Ostwestfalen.

  296. ZITAT:
    “Worredau war das.”

    Nein. Worreradau würde seinen 21 (?) Jahre alten Sohn heute nicht das erste Mal mitnehmen. Der war schon mit Junior am GD, da waren der CE und ich noch jung und knusprig.

  297. Schon irre, beim Pokalspiel sah dieses Pressing und das System nach allem aus, nur nicht nach Pressing und System. Und dass die Mannschaft je verstehen würde, was Hütter von ihr wolle, damit war mindestens erst zur neuen Saison zu rechnen.

    Gehe jetzt schon ne geraume Zeit in den Wald, aber sowas habe ich noch nie gesehen. Vor allem, die 3 da vorne. Jessas.

  298. Muss man ja jetzt nicht so ein Bohei drum machen, wenn man gegen einen Abstiegskandidaten dreinull gewinnt.

  299. ZITAT:
    “Gehe jetzt schon ne geraume Zeit in den Wald, aber sowas habe ich noch nie gesehen. Vor allem, die 3 da vorne. Jessas.”

    Ante Rebic gehört ganz sicher zu den zehn besten Kickern, die ich jemals bei der Eintracht gesehen habe. Und ich gehe seit 45 Jahren da hin. Ohne Scheiss. Wir können froh sein, so einen Kicker bei uns erleben zu dürfen. Was. Für. Ein. Tier.

  300. Bohei, Bohei…

  301. Bruda, schlag den Ball lang

    Jovic ist ein Killer.
    Das ich das alles noch erleben darf.

  302. Schon irre, beim Pokalspiel sah dieses Pressing und das System nach allem aus, nur nicht nach Pressing und System. Und dass die Mannschaft je verstehen würde, was Hütter von ihr wolle, damit war mindestens erst zur neuen Saison zu rechnen

    Ich gebe zu, ich habe das anfänglich ähnlich problematisch gesehen.
    Zum Glück kann man sich irren.

  303. Ich würde jetzt nur auch noch von unserer Chefetage gerne mal so was hören, dass sie gescheite Verträge aushandeln, langfristig und ohne lächerliche AKs….

  304. Das einzige, was mir derzeit richtig Sorgen macht, ist, dass es für den Danny da Costa so gar keinen Backup gibt. Hört man eigentlich irgendwas von Timmy Chandler, wie es mit seiner Genesung vorangeht?

  305. Vom Wald wieder daheim. Was soll ich sagen?
    Bin sprachlos. Was bei mir nicht oft vorkommt.

  306. Ob gegen einen Abstiegs- oder Champignonligakadidaten, 3 Punkte mit 3:0 Toren sind einfach gut.

  307. Bis zum Führungstor sah es ja nicht wirklich nach einem souveränen Sieg für uns aus. Kurz vorher vergeben die Schalker eine Riesenchance, und im Gegenzug machen wir das 1:0. So geht das, wenn man einen Lauf hat. Die Sonne scheint uns aus dem A…..

  308. Yes Sir.
    Euphorie mindestens 2 Wochen.

  309. Unser Sturm wie immer grandios – Ante, Luka und Haller von einem anderen Stern!!!!! Und Stefan, da hast du Recht, Ante kickt so wie ich auch noch nie einen hab kicken sehen – diese Power!

    Aber bester und wichtigster Mann heute auf dem Platz mal wieder HASE! Was eine Ruhe und Übersicht – und dazu noch ein super geiles Antizipieren. Und Vadder Abraham war auch verdammt wichtig, weil dann, wenn es gefährtlich wurde, er nur so “gestört” hat, dass kein Pfiff vom Schiri kam, obwohl es stets wahnsinnig knapp war bei 2 Siuationen gegen den Schalker Sturm.

    Hut ab, die Herren, die gesamte Mannschaft CHAPEAU!!!!

  310. @336
    Jawoll und das haben die Jungs und wir auch verdient.

  311. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ante Rebic gehört ganz sicher zu den zehn besten Kickern, die ich jemals bei der Eintracht gesehen habe. “

    Hmm, Grabi, Holz, Nickel, Yeboah, Cha, Pezzey, Jay Jay -nur technisch-, Bein, Möller, Berthold, wen würdest Du für Ante rausschmeißen?

  312. Das beste ist wie zuletzt immer wieder die Innenverteidiger der Gegner ausrasten, weil sie immer wieder angerannt und abgeblockt werden und nicht wie üblich seelenruhig den ballspielen können.

  313. Berthold, CE. Ohne mit der Wimper zu zucken. Und Nickel auch.

  314. Lt. Sky Statistik war die Eintracht schon bis zur 70. Minute schon ca. 2 km mehr gelaufen als S04. Und das bei 2 Tagen weniger Pause.

  315. … Zusammenfassung ab 2145 im WDR.

  316. ZITAT:
    “Berthold, CE. Ohne mit der Wimper zu zucken. Und Nickel auch.”

    Berthold klar. Dr. Hammer eher nicht.
    Alleine wegen seiner Schusskraft.

  317. Ein geradezu euphorischer Gruss in die blog-Runde und ganz besonderer Dank an ABB, der dem Sohn und mir einen speziellen Abend im WaldStadion verschafft hat!

    Eine starke zweite Halbzeit mit ganz wenig Wacklern und: “Wir haben den Luka im Walde gesehen…“ Es macht echt Spass, unsere Mannschaft mit so viel Geilheit auf Fußball spielen zu sehen.

    Ein purzelnder Polizist im Block hat auch noch für ein wenig Gänsehaut gesorgt; kommen die da jetzt tatsächlich regelmäßig rein?

  318. ZITAT:
    “Das beste ist wie zuletzt immer wieder die Innenverteidiger der Gegner ausrasten, weil sie immer wieder angerannt und abgeblockt werden und nicht wie üblich seelenruhig den ballspielen können.”

    Das fällt auf, ja. Gibt ja auch immer Körperkontakt, steter Tropfen…

    Lange nicht mehr so eine starke und clevere Eintracht gesehen. Mega!

  319. ZITAT:
    “Berthold, CE. Ohne mit der Wimper zu zucken. Und Nickel auch.”

    Immerhin war Berthold Weltmeister. Aber ich habe in der Schnellaufzählung vielleicht auch noch den Einen oder Anderen vergessen. Ich stimme aber natürlich zu, Ante ist eine absolut unglaubliche Wucht. Und eine Granate.

  320. Leckmichamarschwiegeil.

  321. Schaut Euch mal das 1:0 an. Wie Rebic schon 2-3 Sekunden vor dem Tor die Arme hochreißt. Ich dachte erst der will angespielt werden. Nein, der jubelt. Lange bevor Jovic schießt. Weil er weiß, der macht den. Das ist sowas von geil. Ansonsten empfehle ich neben Ante noch die Reaktion von Haller nach dem 2:0. Geil.

  322. Da ist er, Uli hast recht:-)

  323. ZITAT:
    “Immerhin war Berthold Weltmeister.”

    Hansi Pflügler, Paul Steiner und Günter Herrmann auch.

  324. Irgendwie geht es in der Tabelle nicht voran. Ich habe gehört, die Bayern sind immer noch Zweiter.

  325. ZITAT:
    “Hansi Pflügler, Paul Steiner und Günter Herrmann auch.”

    Vergiss mir den Kevin Großkreutz nicht.

  326. Der meint das ernst, mit dem oben festbeißen, der Adi!

  327. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Immerhin war Berthold Weltmeister.”

    Hansi Pflügler, Paul Steiner und Günter Herrmann auch.”

    Aber war Berthold nicht Stamm? Ist halt 18 Jahre her, ich weiß es nicht mehr so genau und habe ehrlich gesagt an so einem Abend auch keine Lust nachzuschauen.

  328. Gab es schon ein Selfie-Interview von Danny Da Costa zum Schalke-Spiel?

  329. @328, 348, Ante ist echt krass, beeindruckend wie er den,locker 95kg Brocken, Sane aus dem Weg räumt… Und leider am Innenpfosten scheitert… Der hat den einfach abtropfen lassen… Hammer

  330. @356

    Berthold hat bei allen deutschen Spielen in der Startelf gestanden.

  331. ZITAT:
    “Der meint das ernst, mit dem oben festbeißen, der Adi!”

    Er ist direkt in seiner ersten Saison in Salzburg Meister geworden und in der Schweiz Zweiter. Ja, der dürfte das mit dem Erfolg ernst meinen.

  332. ZITAT:
    “@356

    Berthold hat bei allen deutschen Spielen in der Startelf gestanden.”

    Danke, das war auch meine getrübte Erinnerung. Aber zumindest sympathietechnisch liegt Ante 10.000 km vor Berthold.

  333. Bernd Schneider nicht in den Top10?

  334. ZITAT:
    “Das einzige, was mir derzeit richtig Sorgen macht, ist, dass es für den Danny da Costa so gar keinen Backup gibt. Hört man eigentlich irgendwas von Timmy Chandler, wie es mit seiner Genesung vorangeht?”

    geht voran. Siehe Nitrodoku.

  335. ZITAT:
    “Bernd Schneider nicht in den Top10?”

    An den hatte ich auch noch gedacht.

  336. Tirili. Gnihi.
    Ja was ne geile Sau der Adi – was der aus den Jungs gemacht hat.
    Zurück vom Wald und geflasht. Irre.
    Sprachlos.
    Danke.

  337. Die coolste Gang der Liga, tausend Mal mehr Swag als Timo, Mats und wie sie alle heißen.

  338. ZITAT:
    “Siehe Nitrodoku.”

    Ich weiß, dass mich jetzt viele für beknackt halten. Ich schaue Fußball wegen des Spiels und habe inzwischen eine gesunde Abscheu gegen Vorberichte, Nachbericht und Dokumentationen zu dem Thema entwickelt. Einzige Ausnahme: Eurosport mit Matthias Sammer.

  339. Jedenfalls sind die körperliche und mentale Stärke dieser Mannschaft beeindruckend. Die vermeintliche Doppelbelastung mit den EL-Spielen scheint eher Kraft zu geben als Kraft zu kosten. In der Liga nimmt sich die Mannschaft kaum eine Auszeit, ist selbst in den englischen Wochen hochkonzentiert und hat einen unheimlichen Willen, auch heute nach dem 2:0 nicht austrudeln zu lassen, sondern weiter die Kraft und den Willen zu haben, auf das nächste und das übernächste Tor zu gehen.

    Da ist wenig knapp, glücklich oder zufällig. Da greift ein Rädchen ins andere, jeder Spieler spielt seine Stärken aus und die Mannschaft läuft insgesamt beeindruckend rund. Wenn das so weitergeht, dann könnte die CL tatsächlich drin sein.

  340. Heute auch endlich mal wieder im Wald gewesen und es war sowas von geil. Es ist wirklich unglaublich mit welcher Souveränität diese Mannschaft auftritt und wie schon fast selbstverständlich eine Truppe wie Schalke einfach so weggespielt wird. Heute war viel Geduld gefragt und auch das können sie mittlerweile richtig gut. Überragend, was unsere schöne SGE zur Zeit leistet und ja, man kann es irgendwie kaum fassen, wenn man bedenkt…

  341. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Siehe Nitrodoku.”

    Ich weiß, dass mich jetzt viele für beknackt halten. Ich schaue Fußball wegen des Spiels und habe inzwischen eine gesunde Abscheu gegen Vorberichte, …Nachbericht und Dokumentationen zu dem Thema entwickelt. Einzige Ausnahme: Eurosport mit Matthias Sammer.”

    kann man sich anschauen. Auch auf ner Metaebene.

  342. Dany das zweite Interview, ich fand es zum schreien gut.

  343. Adi hat die perfekte Einstellung und darf auf die Vorarbeit Kovacs aufbauen. Ich mag es ja kaum aussprechen. Da ist so ein Siegergen am sich Entwickeln. Gepaart mit dem Prinzip der Eintracht.
    … ich werde wohl noch alte Männer im Römerbrunnen tanzen sehen. Aber den Erfolg ist halt so manches unterzuordnen.

  344. Zurück aus dem Wald. Intensives Spiel und unsere Truppe beharken die Revierplörre mit höchster Laufintensität geduldig so lange, bis sie denen 3 einschenken können. Ich habe sowas gefühlt in den 70ern und beim Fball 2000 erlebt. Und um mich herum im 31M die anderen alten Säcke auch nicht.
    Kein Plan, was daraus noch wird. Hin unn wesch, immer noch. Schöne Woche allerseits. G

  345. ZITAT:
    “Bernd Schneider nicht in den Top10?”

    Ein Spieler, der nur eine Saison bei uns gespielt hat, sollte da nicht stehen.

  346. Wenn’s läuft dann läuft’s. Richtig gut gefallen hat mir wie nach Ballverlusten alle zusammen gearbeitet haben. Da hilft einer dem anderen aus, teilweise zu zweit. Das ist das Erbe der Kovac Zeit und das Fundament damit die Büffelherde auch marschieren kann. Hasebe hatte ich nach den ersten “Nicht-Spielen” komplett abgeschrieben, aber der ist im Herbst seiner Karriere in der Form seines Lebens. Wenn sich aus der Büffelherde keiner verletzt können wir nach dem Stern greifen.

  347. ZITAT:
    “Ein Spieler, der nur eine Saison bei uns gespielt hat, sollte da nicht stehen.”

    Momentemal, momentemal. Es geht um die zehn besten Fußballer. Nicht um Vertragsdauer.

  348. na, dann darf man auch einen Lajos Detari nicht vergessen.

  349. …und KPB Fußballgott.

  350. Komme gerade aus Kino und Kneipe zurück und muss feststellen, dass wir die Chance nicht vergeigt haben. Wo soll das noch hin führen.

  351. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ein Spieler, der nur eine Saison bei uns gespielt hat, sollte da nicht stehen.”

    Momentemal, momentemal. Es geht um die zehn besten Fußballer. Nicht um Vertragsdauer.”

    Zehn besten Kicker die ich jemals bei der Eintracht gesehen habe. Nicht woanders, bei der Eintracht. Schneider habe ich ein Jahr gesehen. Da war er sicher nicht schlecht, aber keinesfalls einer der zehn Besten. Über Detari könnte man reden, der hat immerhin einen Titel geholt hier.

  352. Berthold. Einst der zweitbestbezahlte deutsche Golfprofi nach Bernhard Langer.

  353. Der Bruda ist zumindest außergewöhnlich in seiner Spielweise. Mag bessere Techniker geben bzw. Gegeben haben, aber dieses brachiale durch die Gegner rennen, habe ich im Weltfussball selten gesehen. Und da ist z.B. der Sane heute schon auch ein körperlicher Brocken…
    Auch würde ich gerne wissen, wie viele Meter Rebic und auch Kostic heute im Sprint zurückgelegt haben. Was die gesamte Truppe rennt, ist Wahnsinn… trotz Europa!

  354. Das mit Sané war großartig. Der Typ ist 3 Meter gross, aber der Bruda rennt den einfach übern Haufen.

  355. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Ich würde jetzt nur auch noch von unserer Chefetage gerne mal so was hören, dass sie gescheite Verträge aushandeln, langfristig und ohne lächerliche AKs….”

    Diese Kicker überhaupt hier zelebrieren zu sehen, dafür bin ich schon dakbar. Dass die keine Knebelverträge aufgedrückt bekommen konnten, akzeptiere ich.

  356. Alles supi, aber unfair die 10 Besten werten zu wollen. Jede Zeit hatte ihre Stars. Da wären ja auch noch Jusufi, Huberts, Solz… . Nickel auf jeden Fall.
    Dass der Ante sich so kometenhaft entwickelt, und auch Jovic..
    ist für hier und jetzt einfach geil genug.

  357. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “…und KPB Fußballgott.”

    Rebic ist jetzt schon besser.

  358. Diese Mannschaft hat so eine “Wir hau’n die alle weg” Ausstrahlung, bei jedem Spiel, bei jedem Gegner inzwischen. Daraus lässt sich gefühlt unendlich Energie gewinnen. Bemerkenswert und ein wenig MAGIC !

  359. Top-fit und wenn ich es recht sehe bisher keine Muskelverletzungen ohne Gegnereinwirkung. Denke der Finess-Staff und dieser Muskel-Guru Leuthardt machen einen guten Job. Toi, toi, toi.

  360. ZITAT:
    “Gab es schon ein Selfie-Interview von Danny Da Costa zum Schalke-Spiel?”

    Nicht ganz.

  361. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Gab es schon ein Selfie-Interview von Danny Da Costa zum Schalke-Spiel?”

    Nicht ganz.”

    Er entschuldigte sich bei den 50.000 für die maue Performance und empfahl sich in der Länderspielpause die Mannschaft anzusehen, da gäbe es dann guten Fußball.

    Ich habe Tränen gelacht.

  362. Hallo, wie oft sol mans noch sagen ?

    Eintracht TV kostet kaum was und Du kannst
    in kurzer Zeit nach dem Spielende die PK, Highlights, und beiden Halbzeiten mit
    gescheitem Kommentar sehen !
    Unter 20 EUR/Jahr oder so!

    Da braucht man kein blödes ZDF oder ARD Rergiosender
    mit miesen Sportsendungen. HR Heimspiel ist das Negativbeispiel hoch drei !

  363. Hier ist mir eindeutig zuviel Harmonie und alle schwimmen auf der gierigen Erfolgswelle
    Nun gut. Dann geh ich halt wieder in den Bayern Blog. Die Stimmung da fühlt sich zumindest für mich gewohnt und vertraut an.
    Das ist nicht mehr meine Eintracht:-)

  364. Wenn das so anhalten sollte, gibt’s die Bayern zu Weihnachten

  365. Wo kann man eigentlich auf die Meisterschaft tippen?

  366. Halloho, huhu, ihr da, was für ein Gefühl so schwerelos auf Wolke 7 zu treiben…
    Tirili ist nicht tirili genug.
    Tirili²

  367. Wir sind EINTRACHT.

  368. Der Johann Wolfgang meint:

    “Werd ich zum Augenblicke sagen:
    Verweile doch! du bist so schön!
    Dann magst du mich in Fesseln schlagen,
    Dann will ich gern zugrunde gehn!”

  369. ZITAT:
    “Eine kleine Ode an Helmut.

    https://www.11freunde.de/artik.....-frankfurt

    Danke für den Link. I like!

  370. ZITAT:
    “Hallo, wie oft sol mans noch sagen ?

    Eintracht TV kostet kaum was und Du kannst
    in kurzer Zeit nach dem Spielende die PK, Highlights, und beiden Halbzeiten mit
    gescheitem Kommentar sehen !
    Unter 20 EUR/Jahr oder so!

    Da braucht man kein blödes ZDF oder ARD Rergiosender
    mit miesen Sportsendungen. HR Heimspiel ist das Negativbeispiel hoch drei !”

    Du kennst den Unterschied zwischen (einigermaßen) unabhängiger Berichterstattung und Selbstvermarktung — nicht. Solche unkritische Einstellungen sind der Demokratie nicht zuträglich. Insofern: “selber blöd!”

  371. @392 Schaedelharry63 – wo haste das denn gesehen?

  372. ZITAT:
    “@392 Schaedelharry63 – wo haste das denn gesehen?”

    Auch das “Heimspiel” im HR hat mal Hochlichter.

  373. ZITAT:
    “Du kennst den Unterschied zwischen (einigermaßen) unabhängiger Berichterstattung und Selbstvermarktung — nicht. Solche unkritische Einstellungen sind der Demokratie nicht zuträglich. Insofern: “selber blöd!””

    Also die Kommentare in den aufgeführten Beispielen sind bisher immer sehr angenehm gewesen. Klar, alles weniger kritisch, aber auch keine Jubelarien wenn es das nicht hergibt. Natürlich sollte man sich auch andere Quellen suchen, aber als Ergänzung für 20€ im Jahr finde ich es in Ordnung.

  374. Zum ersten Mal seit Jahren graut mir nicht mehr vor der Rückrunde…

  375. ZITAT:
    “@392 Schaedelharry63 – wo haste das denn gesehen?”

    HR Heimspiel

  376. ZITAT:
    “Zum ersten Mal seit Jahren graut mir nicht mehr vor der Rückrunde…”

    Abwarten. Zumindest das Spiel in Augsburg.

  377. ZITAT:
    “… aber als Ergänzung für 20€ im Jahr finde ich es in Ordnung.”

    Völlig nachvollziehbar. Dagegen hätte ich auch gar nicht argumentieren wollen.

  378. Danke Schaedel und Mac.

  379. Trapp sollte man nicht vergessen, hat zwei hundertprozentige heute raus gefischt und scheint wieder die alte Form zu bekommen.

  380. ZITAT:
    “Das mit Sané war großartig. Der Typ ist 3 Meter gross, aber der Bruda rennt den einfach übern Haufen.”

    NoParty! Und dazu noch die zwei annern, die jeweils allein so viele Tore geschoßen haben wie S04 oder VfB überhaupt bis jetzt, Jovic sogar eins mehr. Was für ein Orkan dieser Sturm, in der Tat.

  381. Der Ante rennt auch die Schlange an der Supermarktkasse einfach um.

  382. ZITAT:
    “Der Ante rennt auch die Schlange an der Supermarktkasse einfach um.”

    Wunderbar!

  383. Würde gerne mal ergänzend erwähnen, dass Fernandez und De Guzman dem Orkan da vorne wieder kongenial den Rücken frei gehalten haben. Das Dreigestirn kann da vorne ja nur deshalb so irre gut rummetzeln, weil alle dahinter und daneben auf den Außen auf nahezu gleichem Niveau agieren.

  384. Ich finde diese Mannschaft sogar noch geiler als die von der Saison davor. Die Leute aus der zweiten Reihe sind jetzt erste Reihe, machen ihren Job, unglaublich guten Job, den Prince wünsche ich alles Gute, geht aber auch ohne ihn.

  385. Bin übrigens heilfroh, dass der Jogi unseren Danny noch nicht berufen hat. Der braucht echt dringend die kleine Pause. Aber ab 2019 dürfte der fest zum Nati-Team gehören. Verdientermaßen.

  386. ZITAT:
    “Der Ante rennt auch die Schlange an der Supermarktkasse einfach um.”

    Muss ja zum Training, ich verstehe das.

  387. ZITAT:
    “Bin übrigens heilfroh, dass der Jogi unseren Danny noch nicht berufen hat. Der braucht echt dringend die kleine Pause. Aber ab 2019 dürfte der fest zum Nati-Team gehören. Verdientermaßen.”

    Und den Pressesprecher macht er gleich mit.

  388. Diva Capricieuse

    Rebic? Wie Briegel mit Technik. Einfach nur geil!

  389. ZITAT:
    “Ich finde diese Mannschaft sogar noch geiler als die von der Saison davor. Die Leute aus der zweiten Reihe sind jetzt erste Reihe, machen ihren Job, unglaublich guten Job, den Prince wünsche ich alles Gute, geht aber auch ohne ihn.”

    Ja, Danke für diesen Gedanken. Er war ein hervorragender Leitwolf und hat eine Lücke hinterlassen, die diese Truppe hervorragend geschlossen hat. Geiler als der Pokalsieger? Auf jeden Fall homogener, was momentan sehr viel Freude bereitet. Läuft halt gerade auch blendend. Die Frage ist, wer, wenns mal nicht mehr so gut läuft, in der Lage ist, die Mannschaft zu pushen. Mal gucken. Wenn wir im Sinnbild des Woffrudels bleiben.

    Apropos Wolf: Der hat ja nun für eine Handvoll Dollars mehr bei Favre auch ins Klo gegriffen, oder habe ich da eine Verletzung verpasst?

  390. Philadelphia Eagle

    Der 17. Spieltag hat es aber in sich:
    Dortmund – Gladbach
    Frankfurt – Bayern
    Leipzig – Bremen
    Wenn im Mai noch die gleichen Teams da oben stehen, koennte das explosiv werden

  391. Philadelphia Eagle

    Und am anderen Ende:
    DDorf – H96
    Schalke03 – VfB
    Passt

  392. ZITAT:
    “Da braucht man kein blödes ZDF oder ARD Rergiosender
    mit miesen Sportsendungen. HR Heimspiel ist das Negativbeispiel hoch drei !”

    Und genau das ist das, was die Mehrheit wirklich denkt. Es braucht keine freie Berichterstattung mehr, weil die Marketingabteilungen das angeblich besser machen.

  393. Morsche Stefan,
    auch wenn wahrscheinlich der Spielplatz hier schon geschlossen ist, ich hab noch nicht nachgeschaut weil ich erst nachlesen wollte was in der Nacht noch so geschrieben wurde, möchte deine 423 nicht ganz so stehen lassen.

    Ich weiss und verstehe was Du meinst und gehe zu 100% d´accord mit Dir. Wenn ich das letzte HR Heimspiel mit dem Bruchhagen Interview als Beispiel für öffentlich-rechtliche Sender heranziehe, dann verstehe ich aber wenn Mitbürger es als Negativbeispiel bezeichnen und lieber Eintracht TV schauen. Auf der anderen Seite Football Leaks als freie Berichterstattung hat doch auch hier sehr grosse Beachtung gefunden.
    Was mich ein wenig stört ist dein “Mehrheit”. Die Mehrheit kann man nicht so einfach über den berühmten Kamm scheren. Ich kann das Heimspiel des HR als Ausgeburt der öffentlich-rechtlichen Verblödung verdammen und boykottieren und doch die vielfältige Presselandschaft nutzen um mich zu informieren.
    Aus meiner Sicht sind uns wichtige Errungenschaften und Eigenschaften gegenüber anderen Meinungen und Menschen als Gesellschaft und als Individuum abhanden gekommen: Aufmerksamkeit, Akzeptanz, Differenzierung, Respekt, Toleranz und darauf aufbauend die Fähigkeit neues anzunehmen und Kompromisse zu schliessen.
    An das Gute im Menschen glaubend, gehe ich einfach mal davon aus dass sich das Ursprungszitat nur auf den Sport bezieht.

  394. Es war ja nicht nur vom Heimspiel die Rede. Es gibt im ZDF und auch in den anderen Regionalprogrammen jede Menge gute Sportsendungen. Das Heimspiel taugt im allgemeinen nicht viel, stimmt. Aber dass ein Vereins-TV die alle ersetzen könnte halte ich für Unfug.

    Aber, wenn man sich so umhört, ist das der Trend. Durchaus von großen Teilen der Fans so getragen und gewollt. Und diese Entwicklung steht erst am Anfang.

  395. Ich frag mich beim Heimspiel immer, wie man immer wieder so peinlich agieren muss. Wer braucht den Bruchagen oder Steppi noch als Gast? Will das jemand sehen?
    Muss man nach ein paar erfolgreichen Spielen die Champions League ausrufen?
    Hochmut tut selten gut…
    Bobic und die Mannschaft sind da deutlich geerdet.

  396. Ein letzter Gedankengang hier damit der Zusammenhang gewahrt bleibt.
    D´accord mit Dir zu 100% bezüglich der Vereis-TV. Nette Ergänzung aber kein Ersatz. Ist wie die Bandbreite der (internet)-Presse ( von FAZ über Spiegel, FR, Welt, SZZ bis zu NZZ und vielen anderen) nutzen um sich ein Bild zu machen und möglichst umfassend zu informieren. Wer nur OP liest verblödet :)

    Diese am Anfang stehende Entwicklung wird aus Marketing Gründen von den Vereinen forciert. Damit es keine negative Entwicklung wird, müssen wir auf den “mündigen” Fan / Bürger vertrauen. Nenn mich naiv. Ich weiss dass ich in dem Punkt noch immer blauäugig bin. Liegt vielleicht daran dass ich zu alt bin um nur in einer Blase leben zu können. Danke Dir und FR für diesen Blog. Erholsame Länderspielpause!

  397. DEUTSCHLANDS BESTE MANNSCHAFT, SGE!

  398. Tschulsigung, musste kurz mal raus.

    Was anderes: Ist einer der hier rumlungernden Advokaten im Sozialversicherungsrecht, speziell im Bereich GKV firm?