Spieltag Eintracht – Wolfsburg

Foto: skr.
Foto: skr

Also, Herrschaften, ich fasse jetzt mal den Start in den zweiten Spieltag der Bundesligasaison 2017/2018 zusammen: Aufreger war das nächste Bezahlangebot, das niemand wirklich braucht, dann nie jemand abonnieren wird (“die können mich mal”), dann natürlich doch viele kaufen; das dann erst mal nicht funktioniert und wenn doch, dann weiter von “live” entfernt als es Britney Spears es bei ihren Auftritten ist.

Da zuckt man doch gelangweilt mit den Schultern, oder?

Ansonsten wie üblich jede Menge Geläster über den HSV, der sich darum, völlig berechtigt, einen feuchten Kehricht schert, denn die sechs Punkte aus zwei Spielen hat er, sollen doch die anderen Angeber erst mal erreichen, können sie teilweise gar nicht mehr, wuahahahahaha.

Zusätzlich Häme gegenüber Köln, vielleicht verfrüht, und, bei uns wäre das entscheidend, die spielen dann irgendwann in London, wir in Marburg. Nix gegen Marburg, soll ja nette Ecken da geben, aber London ist dann vielleicht doch eine etwas andere Nummer.

Ist aber alles okay und auch gut so, das gehört zum Event, genau wie wir alle, immer. Passt schon.

Und jetzt, während wir uns auf das Heimspiel der Eintracht gegen Wolfsburg freuen wie einst auf den Weihnachtsmann, schließen wir halt irgendwann das nächste Abo ab, das dazu beiträgt, dass der Zirkus läuft wie geschmiert, beschweren uns dann darüber, dass alles nur noch ums Geld geht, vergessen, dass das schon immer so war, und basteln schon, vielleicht unbewusst, an den Entschuldigungen für den Fall des Scheiterns. Heute.

Ist ja auch, trotz der “neuen Wucht”, durchaus möglich, dass am Ende des Tages (um den Vorstand Sport verbal zu huldigen) der Gegner mit dem Dreier nach Hause fährt. Dann, und das wäre halt wirklich doof, hätte man mal wieder gegen ein Schlusslicht verloren, und was schlimmer ist, wäre schon fünf Punkte hinter dem HSV. Der ja bekanntlich absteigt. Au Backe.

Passiert natürlich alles so nicht. Zum Glück.

Schlagworte:

514 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Der HSV steigt nicht ab?

    Ich leg mich wieder hin.
    Gute Nacht Frankfurt.

  2. Orakel, orakel.

    Lasst erstmal 3-5 Spieltage ins Land gehen, dann wissen wir mehr. Mir gefällt bislang die neue Eintracht, denn sie ist ein Versprechen auf eine stabilere Zukunft. Die Schröcks und Celozzis habe ich genug gesehen. Was mich immer noch umtreibt ist die Frage, woher das ganze Geld kommt. Ich vermute ja einen oder mehrere Gönner, die anders als KMK nicht jede Woche in der Bild kommentieren wollen.

  3. Der HSV hat jetzt schon mehr Punkte als nach 12! Spieltagen in der letzten Saison. Da waren’s ganze 4!

  4. Der HSV geht mir am Allerwertesten vorbei.
    Ich freue mich lieber über Sonny Kittel, der scheint endlich
    mal Spass zu haben und wird immer wichtiger für sein Team.
    Der einzige kreative und mit Biss, und hoffentlich weiterhin
    verletzungsfrei.

  5. Mir deucht, wenn die Eintracht heut’ verlöre, würd’s ungemütlich.

  6. ZITAT:
    “Mir deucht, wenn die Eintracht heut’ verlöre, würd’s ungemütlich.”

    Nach einem Punkt aus zwei Spielen? Das würde mich wundern.

  7. Lieber mit vier Punkten nach Marburg,als mit null nach London.

  8. Zitat:
    “Und jetzt, während wir uns auf das Heimspiel der Eintracht (…), schließen wir halt irgendwann das nächste Abo ab, das dazu beiträgt, dass der Zirkus läuft wie geschmiert, beschweren uns dann darüber, dass alles nur noch ums Geld geht, vergessen, dass das schon immer so war, (…).”

    Gibt’s eigentlich was neues von den cleveren Pay-Leuten aus dem Stadion? [duck und weg…]

  9. ZITAT:
    “Gibt’s eigentlich was neues von den cleveren Pay-Leuten aus dem Stadion? [duck und weg…]”

    http://www.hessenschau.de/spor.....n-100.html

  10. Good Morning Matchday!
    Ich bin so euphorisiert, dass ich mich heute sogar unter das event Puplikum mische, mit den festen Willen zum Konsum!

    Ich erwarte einen zu null Sieg!

  11. 3:0. Ich nehme Ingo beim Wort.

  12. ZITAT:
    “Lieber mit vier Punkten nach Marburg,als mit null nach London.”

    Dem kann ich nicht zustimmen.

    Lieber mit vier Punkten als mit einem oder zwei Punkten nach Marburg.

  13. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Gibt’s eigentlich was neues von den cleveren Pay-Leuten aus dem Stadion? [duck und weg…]”

    http://www.hessenschau.de/spor.....n-100.html

    Oh. Da hat sich tatsächlich was getan.

    Was mir auffällt:
    “In der laufenden Saison – beginnend mit dem Spiel gegen Wolfsburg – können wir erst einmal nur eine Bezahlung mit Bargeld ermöglichen”, sagte Hellmann.

    (Hervorhebung von mir) Jaja, die alten Knodderer. Wollen ja sowieso nur mit Bargeld bezahlen. Großes Problem in ’schland.

    “Ein neues Bezahlsystem dürfe künftig nicht ausschließlich an einen privaten Anbieter gekoppelt, sondern müsse an die Strukturen rund um den Verein angepasst sein. “Es ist für den Kunden einfacher, wenn er künftig alles über eine Karte bekommen kann”, so Hellmann.”

    Ach! Eigentlich ja verwunderlich. Zumindest ein anderer Verein (deren Stadionsponsor mit dem des Waldstadions verbandelt ist) hat das schon vor x Jahren so gesehen und durchgeführt. Gab es — IIRC — noch sarkastische Kommentare dafür. Manche Vereine kapieren es eben erst nach einer extra Runde. (wenn es denn unbedingt bargeldlos sein muss)

  14. Ich hab noch ne 38er übrig. Falls hier überhaupt noch jemand ist, der Stehblock kann.

  15. ZITAT:
    “Ich hab noch ne 38er übrig. Falls hier überhaupt noch jemand ist, der Stehblock kann.”

    Auswärts immer, daheim nimmer.

  16. Hihi … alles Rolator-Ultras hier …

  17. Warum soll ich mich 2 Stunden in den Block stellen, bei schlechter Sicht und üblen Gerüchen?

  18. Dir zuliebe würde ich vorher natürlich duschen.

  19. ZITAT:
    “Ich hab noch ne 38er übrig.”

    Ich hab noch ne Kalashnikov übrig.

  20. ZITAT:
    “Dir zuliebe würde ich vorher natürlich duschen.”

    Vielleicht sollte ich heute doch mal wieder ins Stadion gehen.

  21. Sitzen, im Stadion? Weicheier. Womöglich wird das Bier am Platz serviert. Das ist kein Fußball, sondern Operette.

  22. ZITAT:
    “Lieber mit vier Punkten nach Marburg,als mit null nach London.”

    Also, zumindest als Klopp noch nicht CL gespielt hat, hat der Marburg und den hessischen Leckereien klar den Vorzug gegeben. Zumindest für die Geburtstagsparty, und der muß es ja wissen :-)

    http://www.giessener-allgemein.....434,271013

  23. ZITAT:
    “Dir zuliebe würde ich vorher natürlich duschen.”

    Grossartig. Aber die Fahnen nerven mich

  24. Geduscht zum Fussball? Was sind denn das für Sitten?

  25. Nur echt mit bierdusche

  26. In stillem Gedenken an den Watz

  27. ZITAT:
    “In stillem Gedenken an den Watz”

    Willst du damit ausdrücken, dass er für dich gestorben ist?

  28. Bierdusche für alle! Heimsief!!,

  29. ZITAT:
    “ZITAT:
    “In stillem Gedenken an den Watz”

    Willst du damit ausdrücken, dass er für dich gestorben ist?”

    https://twitter.com/Bloggde/st.....3121930242

  30. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Mir deucht, wenn die Eintracht heut’ verlöre, würd’s ungemütlich.”

    Nach einem Punkt aus zwei Spielen? Das würde mich wundern.”

    So ganz abwegig ist der Gedanke nicht ….In Anbetracht der Länderspielpause und den dann nahenden schweren Auswärtsspielen (BMG, RB, FCK) könnten wir bei einer Niederlage gegen VW schon für einige Wochen unten rum hängen…

  31. Wer ist eigentlich Jens Hilbert? Muss mer den kenne? Ist der prominent?

  32. Heimsief? Kein gutes Omen!

  33. ZITAT:
    “Wer ist eigentlich Jens Hilbert? Muss mer den kenne? Ist der prominent?”

    Ich kenn nur den Roberto Hilbert

  34. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Mir deucht, wenn die Eintracht heut’ verlöre, würd’s ungemütlich.”

    Nach einem Punkt aus zwei Spielen? Das würde mich wundern.”

    So ganz abwegig ist der Gedanke nicht ….In Anbetracht der Länderspielpause und den dann nahenden schweren Auswärtsspielen (BMG, RB, FCK) könnten wir bei einer Niederlage gegen VW schon für einige Wochen unten rum hängen…”

    Wir spielen in Lautern????

  35. Net Lautern, FC Kölle, sorry :-)

  36. Köln schweres Auswärtsspiel? Also bitte.

  37. Ich bin mir nicht sicher, ob Kölle wirklich so eine Leistung wie gegen den HSV noch oft abrufen kann … also konstant in den nächsten Wochen :-)

  38. OT: Schön, wenn der Kicker seine Fotostrecke zum Thema Cashless Payment unter dem Punkt RB Leipzig mit einem Bild aus Salzburg illustriert.

    http://www.kicker.de/news/fuss.....sliga.html

  39. Morsche.
    Eine der schönsten Bierduschen gab es beim 3-2 gegen die Radkappen im Januar 2016.
    Eine Wiederholung wäre völlig ok.
    Alääär gibt den Meier.
    Heimsief!!!

  40. Ich erwarte nicht mehr (und nicht weniger) als eine knallvolle Hütte, ein Fußballspiel (im besten Sinne des Wortes), bedröppelte Radkappen-Kunden und -spieler und 3 sichere Heimspielpunkte für die Adlerträger.

    P.S.: Befürchte allerdings hibbelisch vorm Anpfiff hin- und herwuselnd, mühsam das Fingernägelknibbeln zuvor vermeidend, einen Hühnerhaufen-Sturmlauf in HZ1. Nuja.

  41. Sind/Waren das die selben Profis wie bei der Video-Schiedsrichterei?
    http://www.fr.de/sport/fussbal.....-a-1339258

  42. ZITAT:
    “OT: Schön, wenn der Kicker seine Fotostrecke zum Thema Cashless Payment unter dem Punkt RB Leipzig mit einem Bild aus Salzburg illustriert.
    http://www.kicker.de/news/fuss.....sliga.html

    Gleich wird erklärt, dass Salzburg und Leibsch nichts miteinander zu tun haben

  43. ZITAT:
    “Gleich wird erklärt, dass Salzburg und Leibsch nichts miteinander zu tun haben”

    Natürlich nicht.

  44. Ich werde nie begreifen, weswegen man nicht den seit Jahrtausenden bewährten Universalgutschein verwendet.

    Und wenn mir jetzt einer mit dem Argument kommt, die Angestellten würden Cashgeld stehlen, rufe ich ihm zu: Dann sollen sie die Leute gescheit bezahlen.

    Davon abgesehen ist der Eingangsbeitrag klasse – gerade weil ich mich aus Abogeschäften raushalte.

  45. Was ist eigentlich mit dem Opa?

  46. Ich muss heute zu so einer verblödeten Hochzeit. Kirche. Igitt. Jetzt habe ich auch noch erfahren müssen, dass der Bräutigam Religionslehrer ist. Religion UND Lehrer.
    Hochzeit. Kirche. Am ersten Heimspieltag. Bei Kaiserwetter.

    Der Mann bekommt mein atheistisches Manifest in der 6-Stunden Version dermaßen laut um die Ohren gehauen, dass er im Morgengrauen seinen lachhaften Götzen abschwören wird.

  47. ZITAT:
    “Was ist eigentlich mit dem Opa?”

    Leihe mit Kaufoption soll fix sein. Die vertraglich vereinbarte Option knüpft daran, dass erstmal die Detari-Millionen auftauchen müssen.

    Guten Morgen Frankfurt!

  48. Wann schlagen die Damen und Herren denn heute am GD auf?

  49. ZITAT:
    “Wann schlagen die Damen und Herren denn heute am GD auf?”

    Mache mich gleich auf, eintreffe ca. 13:19

  50. ZITAT:
    “hihi”

    Wie entweihe ich eine Kirche am effektivsten? Joggin und leichte Bomber oder Smoking?

  51. Ich bin spätestens um halb zwei da. Perfekt

  52. ZITAT:
    “Wie entweihe ich eine Kirche am effektivsten? Joggin und leichte Bomber oder Smoking?”

    Dishdasha

  53. ZITAT:
    “Ich muss heute zu Der Mann bekommt mein atheistisches Manifest in der 6-Stunden Version dermaßen laut um die Ohren gehauen, dass er im Morgengrauen seinen lachhaften Götzen abschwören wird.”

    Wäre es möglich, diesen bestimmt legendären Auftritt mitzuschneiden und anschliessend einem interessierten Publikum (also uns) zur Verfügung zu stellen?

    Davon abgesehen zitiere ich mal sinngemäß: Wer bei Kaiserwetter am ersten Heimspieltag zu einer verblödeten Hochzeit muss, hat sein Leben nicht mehr im Griff..

  54. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wie entweihe ich eine Kirche am effektivsten? Joggin und leichte Bomber oder Smoking?”

    Dishdasha”

    Um ehrlich zu sein finde ich die Dinger im Sommer irrsinnig praktisch. Auch weil man keinen Schlüpper drunter tragen muss.

  55. … und zur Provokation in der Kirche ungeeignet, weil die Pfaffen in ihrer Selbstgerechtigkeit denken, sie hätten einen von der anderen Firma abgeworben.

  56. ZITAT:
    “Davon abgesehen zitiere ich mal sinngemäß: Wer bei Kaiserwetter am ersten Heimspieltag zu einer verblödeten Hochzeit muss, hat sein Leben nicht mehr im Griff..”

    Hochzeitsgesellschaften können eine brutal spannende Sache sein. Ist halt wie beim Fußball; man geht hin, weil man nicht weiß, wie’s ausgeht….-)

  57. Ist ein Dishdasha eigentlich das gleiche wie ein Talar, nur in weiß?

    Ich frage für einen befreundeten Modeblogger.

  58. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Davon abgesehen zitiere ich mal sinngemäß: Wer bei Kaiserwetter am ersten Heimspieltag zu einer verblödeten Hochzeit muss, hat sein Leben nicht mehr im Griff..”

    Hochzeitsgesellschaften können eine brutal spannende Sache sein. Ist halt wie beim Fußball; man geht hin, weil man nicht weiß, wie’s ausgeht….-)”

    Das ist das eigentlich schlimme – von wegen Leben im Griff. Ich habe schön gepennt und nicht direkt die Teilnahme wenigstens am heidnischen Ritus abgesagt.
    Und ja, Hochzeitsgesellschaften sind spannend. Mein Erfahrungswert ist allerdings, dass sie gegen 22 Uhr – auch wegen viel zu viel blödsinnigem Essens – fad werden, weil die Zusammensetzung viel zu heterogen ist. Mehrere Familien, Freunde, Kollegen – wenns dumm läuft ein Kulturkreis, der in Musicals rennt und Mario Barth toll findet.

  59. ZITAT:
    “Ist ein Dishdasha eigentlich das gleiche wie ein Talar, nur in weiß?

    Ich frage für einen befreundeten Modeblogger.”

    Als Religionsphobiker antworte ich: Alles der selbe Mist.
    Wobei durch diverse Skandale erwiesen scheint, dass unterm Talar fast ausschließlich ohne Schlüpper agiert wird.

  60. ZITAT:
    “… wenns dumm läuft ein Kulturkreis, der in Musicals rennt und Mario Barth toll findet.”

    Du kennst ja komische Leute. Aua.

  61. Hirnteufel_kurend

    Ei gude Frankfurt, hallo Deutschland!

    “Ich bin so euphorisiert, dass ich mich heute sogar unter das event Puplikum mische, mit den festen Willen zum Konsum! Ich erwarte einen … Sieg!”

    Mit!
    Die Kurhotelknodderrunde verlangt einen deutlichen, ungefährdeten Heimsieg gegen die Radkäppchen.
    Gerne nach folgendem Szenario: Frühe 1-0 Führung (12.), Ausgleich durch VW noch irgendwann in der 1. HZ (335. ??), 2. HZ = nach Notbremse gegen Gacinovic Rote Karte für Knoche-Brucks, Haller verwandelt den fälligen Elfer zum 2:1, dann Kontertor in der Schlussphase (83.) durch KPB17 nach schöner Vorarbeit vom Retro-Willy, in der Nachspielzeit trifft Hrgota zum 4:1-Endstand. Bitte. Danke.

    HEIMSIEG!!!

  62. Hirnteufel_kurend

    335 = 35 … :)

  63. Ich kenne die ja gar nicht. Ex-Kollegin meiner Gurke, mit der sie blöderweise Kontakt gehalten hat.

    In meinem eigenen Bekanntenkreis wird sachlich in Vegas geheiratet und rauschend gefeiert wird dann wenn überhaupt die Scheidung.

  64. ZITAT:
    “ZITAT:
    “… wenns dumm läuft ein Kulturkreis, der in Musicals rennt und Mario Barth toll findet.”

    Du kennst ja komische Leute. Aua.”

    Wie kommst du darauf, dass er die Leute kennt? Dachte eher, der ES weiß nicht so genau, auf wen er da so alles treffen wird.

  65. Smoking mit Adiletten und Socken.

  66. Bin etwas langsam heute. Jetzt noch einen Doppio, dann wird das schon.

  67. @ ES
    In jedem Fall ein Eintrachtshirt anziehen und gegen 17:20 nach dem grandiosen Heimsieg vor der versammelten Gesellschaft blankziehen.

  68. ZITAT:
    “nach dem grandiosen Heimsieg blankziehen.”

    Wenn das nur dann gestattet ist, wird’s Zeit, mal wieder zu lüften.

  69. Was interessieren mich die Urlaubsfotos vom Loddar?!

  70. Die U19 legt gerade vor.

  71. @Hirnteufel_kurend

    Ich widerspreche vehement, ich will ein lockeres 3:0 zur Halbzeit!

  72. Der Prinz in der Anfangsformation. Sagt Fredi eben auf Sky.

  73. ZITAT:
    “Ich kenne die ja gar nicht. Ex-Kollegin meiner Gurke, mit der sie blöderweise Kontakt gehalten hat.” …

    Sorry, ich ging von “freier Willensbildung” aus. Der meinige würde mir bei dieser Konstellation anfallartig was husten.
    Respekt.

  74. Hab ich diese Burger King Werbung für Hot Dogs, mit dem Schweden der nichts zusammenbauen kann richtig verstanden, die denken IKEA wäre ihre Konkurrenz? Wird der Watz jetzt noch in der laufenden Transferperiode abgeworben?

  75. “Ich muss heute zu so einer verblödeten Hochzeit.”

    Beim Entenquakenbrück-Spiel war ich auf ‘nem 50sten und beim Freiburg-Spiel auf ‘nem 75sten. Da ich keine 100jährigen kenne, kann’ ich heut’ endlich mal gucken.

    Von den nächsten vier Spielen kann ich wieder nur eins gucken (das gg. Augsburg). Blödes Timing.

  76. Danny da Costa im FNP-Interview
    http://www.fnp.de/sport/eintra.....1503742283
    ZITAT:
    “… Die Eintracht hat einfach mehr Fans, das ist vielleicht der größte Unterschied. Auf dem Trainingsplatz und drum herum ist die Arbeit relativ ähnlich. Ingolstadt war zu der Zeit, als ich dorthin kam, noch ziemlich am Anfang, da ist einiges erst entstanden. In Frankfurt ist jetzt schon ein ganz anderes Grundgerüst da. Und dazu kommt die Riesenkulisse in der Arena. Ich freue mich schon wahnsinnig auf unser erstes Heimspiel an diesem Samstag! …”

  77. Hradecky – Abraham, Hasebe, Falette – Chandler, Fernandes , Willems – de Guzman, Gacinovic – Boateng, Haller

  78. Rasender Falkenmayer unterwegs

    gude
    heute mal die haupttribüne einweihen. Dank im voraus an die stimmungssänger/innen.

    mirfehlt das Bild vor dem geistigen Auge,wie einer von unseren ein Tor schiesst. Das macht mich nervös.

    Herr berufsjugendlicher:auf Hochzeiten britische steife Oberlippe mit Dreistigkeit verbinden. Prinz Philipp -Stil.

  79. Bank: Zimmermann, Jovic, Russ, da Costa, Hrgota, Tawatha, Kamada.

  80. Ok bin dabei. lukas betritt die arena. Ein paar pfiffe

  81. Noch acht Spieler aus der letzten Saison im Kader und fünf in der Start11. Das muss man dann wirklich Umbruch nennen.

  82. Flum schiesst St Pauli 90+3 zum Sieg.

  83. Nur zur Info ihr Proleten, der Smoking oder besser Tuxedo ist Bestandteil der Abendgarderobe. Tagsüber trägt der Gentleman von Welt zu formellen Anlässen Cutaway. Aber warum erzähle ich euch das überhaupt?

  84. ZITAT:
    “Aber warum erzähle ich euch das überhaupt?”

    Du kennst den Ergänzungsspieler nicht und weißt daher nicht, dass ihm der perfekte Stil quasi in die Wiege gelegt wurde.

  85. ZITAT:
    “Hradecky – Abraham, Hasebe, Falette – Chandler, Fernandes , Willems – de Guzman, Gacinovic – Boateng, Haller”

    … das liest sich mittlerweile richtig gut.

  86. ZITAT:
    “Du kennst den Ergänzungsspieler nicht und weißt daher nicht, dass ihm der perfekte Stil quasi in die Wiege gelegt wurde.”

    Der werte Ergänzungsspieler ist selbstverständlich von meiner überaus blasierten Holzhammer-Pädagogik ausgeschlossen. Eh klar.

  87. Smoking mit Leopardenaplikationen geht auch tags bei ner bürgerlichen Hochzeit.

  88. Angesichts unserer Aufstellung fällt auf was für ein wunderbarer antirassistischer Integrationssong unsere inoffizielle SGE Hymne doch eigentlich ist (extra für Peppi):
    “SCHWARZ-WEISS WIE SCH(N)EE, DAS IST DIE SGE!
    HEIMSIEG!!!
    :))

  89. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Schalte Sky an, Patrick Ochs schaut mir entgegen. Geht ja gut los.

  90. ZITAT:
    “Aber warum erzähle ich euch das überhaupt?”

    Eben, will keiner wissen.
    T-Shirt und Schogginghos trägt der Hesse von Welt!

  91. Philadelphia Eagle

    Sitzt Sebi bei den 200 ?

  92. ZITAT:
    “”SCHWARZ undWEISS WIE SCH(N)EE, DAS IST DIE SGE!”
    Herrgottsakra… :)

  93. Philadelphia Eagle

    Das

  94. ich beneide euch heute im stadion…..hab schon ewig kein spiel mehr live gesehen in dem wir 5 tore geschossen haben also geniest es……

    auf gehts…..

  95. Philadelphia Eagle

    Wird

  96. Philadelphia Eagle

    Ein

  97. Philadelphia Eagle

    Klarer

  98. Philadelphia Eagle

    ! FEISMIEH

  99. Rasender Falkenmayer unterwegs

    ZITAT:
    “Sitzt Sebi bei den 200 ?”

    arbeitet hart in der reha

  100. Die körperliche Präsenz und Wucht ist schon beeindruckend.

  101. Wo ist der Video-SR? Das war kein Foul.

  102. Hasebe foult, nicht Willems.

  103. SR pfeift zu kleinlich.

  104. ZITAT:
    “Wo ist der Video-SR? Das war kein Foul.”

    Von Hasebe in der Mitte schon

  105. ich verstehe nicht das der Price nicht im Mittelfeld die Bälle verteilt, statt im Sturm zu spielen.
    Wieder kommen keine Ideen.

  106. Dreizehn interessante Minuten sind vorbei. Wenn die Mannschaft dieses intensive Spiel lange durchhält wird sie Erfolg haben.

  107. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wo ist der Video-SR? Das war kein Foul.”

    Von Hasebe in der Mitte schon”

    Ja, stimmt.

  108. Ideen sah ich einige – nur unsauber in letzter Instanz, va Falette

  109. wir haben da einfach keinen im Mittelfeld der Bälle verteilt, der Prince könnte das.

  110. Nervöse Mannschaft, kleinlicher Schiri. Verspricht wieder ein lustiger Nachmittag zu werden.

  111. Meine Fresse, was für Tonprobleme……passt von der Wackelei zum Spiel. Unrund.

  112. diaspora | hanauer im exil

    ZITAT:
    “Fährt der Schiri VW?”

    ne diesel. (hihihi)

  113. ZITAT:
    “wir haben da einfach keinen im Mittelfeld der Bälle verteilt, der Prince könnte das.”

    Du musst immer überlegen, dass das nur funktioniert, wenn Du die Mannschaft kennst. Und da fehlt es wahrscheinlich noch ein bisschen. Von daher ist er ganz vorn besser aufgehoben.

  114. Man merkt einfach, das die Mannschaft noch nicht eingespielt ist.
    Trotzdem schöne Ansätze, gute Präsenz und man merkt das da einige Spieler dazu kamen, die mit dem Ball was anfzufangen wissen.

  115. Gibt’s doch net!

  116. Herrjemineh.
    Vorne Alu, hinne klingelts.

  117. Hirnteufel_kurend

    F*CK !!!

  118. warum rennen alle vorne rum.

  119. Auswärtssief?

  120. Man muss halt auch mal eine Chance nutzen. Verdammt!

  121. ZITAT:
    “Auswärtssief?”

    Halt die Klappe.

  122. NairobiAdler in HH

    Och nö

  123. Wenigstens haben die unsrigen mal gesehen wie man nen sauberen pass spielt..

  124. Mann, Mann, was ein Mist

  125. solange Kovac Trainer ist wird es nichts. Kein Konzept nichts zu sehen.

  126. Abraham lässt Didavi allein, Hradi macht die kurze Ecke nicht dicht, aber kein Vorwurf. Passiert.

  127. Die Eintracht ist ein Hühnerhaufen.

  128. dafür schmeckt der sieg heute umso süßer wenn wir das spiel noch drehen

  129. Hradi bärenstark jetzt.

  130. Was da in der Abwehrmitte passiert, gefällt mir gar nicht.

  131. Schwarzwaldadler, während eines Spiels gegen den Trainer zu hetzen ist ziemlich unterste Schublade.

  132. Schon “interessant”, was der Schiri so sieht. Oder auch nicht.

  133. Statt zu fallen, hätte er bessergrschossen…..hihi

  134. Na endlich!!!

  135. Tja, damit hat der Videobeweis von letzter Woche bereits ihren Ausgleich erfahren.

  136. Pech, vorher Abseits.

  137. Schiri geht mir auch auf den Sack..

  138. 137

    ich bin seit März gegen ihn.

  139. Hirnteufel_kurend

    IDrecksvideobeweis!!!
    War schon immer dagegen.

  140. haben sich etwa die götter gegen uns verschoren?

  141. ZITAT:
    “Schwarzwaldadler, während eines Spiels gegen den Trainer zu hetzen ist ziemlich unterste Schublade.”

    Danke.

  142. ZITAT:
    “ich bin seit März gegen ihn.”

    Im Spiel unterstütze ich die Mannschaft. Danach kann ich kritisieren.

  143. So ein Didavi fehlt uns im Mittelfeld.

  144. Hirnteufel_kurend

    “solange Kovac Trainer ist wird es nichts. Kein Konzept nichts zu sehen.”

    Zu dem Thema bis Abpfiff bitte nichts mehr von dir.
    Danke.

  145. ZITAT:
    “Schiri geht mir auch auf den Sack..”

    Jedenfalls hat er gut zu tun.

  146. Darf man sich Kamada statt Boateng wünschen ?

  147. Falettes Aktionen nach vorn sind lobenswert, es fehlt aber die Klarheit und Genauigkeit.

  148. Bei anderen springt der Ball vom Innenpfosten ins Tor. So ist Fussball.Und das bei einem Elfmeter, den ich nicht gegeben hätte.

  149. Bei dem Ding von Didavi darf man auch mal Gelb ziehen.

  150. Auch wenns im Moment Ergebnistechnisch nicht so gut ist – ein geiles Spiel.
    Lange nicht mehr so hochwertigen BL-Fußball im Waldstadion gesehen.

  151. Aber gute Unterhaltung ist es! (Kinder und Frau sind zusätzlich weg zum Eis essen, ich glaube mit Tante Anja)

  152. ZITAT:
    “Lange nicht mehr so hochwertigen BL-Fußball im Waldstadion gesehen.”

    Erinnert an das Heimspiel gegen Hertha letzte Saison.

  153. Von den letzten elf Heimspielen gegen die Wolfsburger gewannen die Hessen nur zwei.

    scheiss statistik

  154. boateng hat ja noch ne bessere streung als unser Hrgott

  155. Helmut ist auf gutem Weg. Wer war Alex Meier nochmal?

  156. Hirnteufel_kurend

    “Darf man sich Kamada statt Boateng wünschen ?”

    Ja.

  157. Man,man,man….

  158. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    “Wer war Alex Meier nochmal?”

    Bevor der neue überhaupt ein einziges Tor geschossen hat. Manche Leute versteh ich echt nicht

  159. Falette gefällt mir nicht. Zu ungestüm, zu unüberlegt, defensiv anfällig.

  160. Sagt denen mal jemand, dass es das Ziel des Spieles ist, Tore zu machen?

  161. Wenn Du solche Chancen nicht reinmachst…..

  162. Guzi könnte den aufs Tor bringen. Wird.

  163. Ich weiß nicht wann ich so ein grandioses Chancenfestival schon mal gesehen habe. Ein Törchen wäre halt nett…

  164. in der Abwehr zu langsam.

  165. Willems und Gacinovic sind die besten, wie schon im ersten Spiel.
    Boateng fällt komplett ab und macht für mich neben Haller da vorne überhaupt keinen Sinn.

  166. MIST MIST MIST MIST MIST MIST MIST MIST MIST MIST MIST MIST MIST MIST

  167. Wahnsinn diese nicht chancenverwertung

  168. Hirnteufel_kurend

    UNFASSBAR ! … Unfassbar.
    Einfach unglaublich…

  169. wenn nur einer mal reingehen wuerde dann fallen die tore wie reife früchtchen

  170. Wie viele Chancen brauchen die?

  171. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Die Diva lebt.

  172. Ich würd se übelasse und zwar das tore schiessen

  173. Durchaus anregend.

  174. Sie spielen gut, belohnen sich aber nicht. Wie in Freiburg?

  175. Sagt denen mal jemand, dass es nicht das Ziel des Spieles ist, den Rahmen zu treffen, der das Tor begrenzt?

  176. Der von mir befürchtete “Hühnerhaufen-Sturmlauf”

    Wenn da A-Hörnchen gegen B-Hörnchen auf dem Platz stünden, wäre das definitiv ein geiles BuLi-Spiel. Aber die A(dler)-Hörnchen liegen knapp hinten, trotz dieser Monster- und Mega-Chancen.
    Glücklich bin ich damit leider (noch) nicht. Auch wenn’s Werbung für die BuLi ist – Werbung für die Eintracht wär’ mir lieber.

  177. Hirnteufel_kurend

    So, ich geh jetzt in die Kapelle, eine weitere Kerze anzünden.
    Der Rest der Gemeinde sei ermutigt, zugunsten der Diva ein Gebet zu sprechen.

    Angemessene HZ-Mucke:

    https://www.youtube.com/watch?.....UOEkAIO1sA

  178. ZITAT:
    “in der Abwehr zu langsam.”

    Geh doch mal zum Friseur. Das sind gute Zuhörer

  179. Ich will jetzt ein TOR!
    Fuck verdammt . Das sieht spielerich alles gut aus.

  180. ZITAT:
    “Ich weiß nicht wann ich so ein grandioses Chancenfestival schon mal gesehen habe.”

    Letzte Woche gegen Freiburg?

  181. Schwarzwaldadler, halt dich mal zurück. Ich weiß nicht, welches Spiel Du siehst. Die Eintracht ist extrem dominant, körperlich präsent vorn wie hinten und hätte schon mindestens zwei Tore schießen müssen. Und das einzige, was dir einfällt, ist am Trainer und an der Abwehr rumzumeckern.

    Könnte ich jetzt im Stadion sein, ich würde abgehen wie ein Zäpfchen.

  182. Sieht nicht so aus, als würden wir mit mehr als einem Punkt nach Marburg fahren. Wolfsburg reicht eine klare Aktion. Verblüffende Ähnlichkeit mit dem nicht gegebenen Tor in Freiburg letzte Woche. Ich bin immer noch für den Videobeweis.

  183. ZITAT:
    “Der von mir befürchtete “Hühnerhaufen-Sturmlauf” …”

    Siehe meine #186

  184. Bestenfalls 1:1, hab ich auch getippt. Wird eine schwere Saison ……

  185. Mehr Pech kann man doch gar nicht haben…

  186. “Der Rest der Gemeinde sei ermutigt, zugunsten der Diva ein Gebet zu sprechen.”

    Beten wird überschätzt.

  187. Haben unsere Trikots hinten Griffe? Frage für einen Fan der Eintracht und die Verteidiger der Wolfsburger….

  188. ZITAT:
    “”Der Rest der Gemeinde sei ermutigt, zugunsten der Diva ein Gebet zu sprechen

    Der Ergänzungsspieler ist doch in der Kirche.

  189. Nidda, ich kann mich echt nicht beruhigen. Hühnerhaufen. Das kann doch nicht dein Ernst sein.

    Die SGE trägt Angriff auf Angriff vor, sauber über links oder rechts, Chandler und Willems schieben das Spiel an in einer Art, die wir letztes Jahr kaum gesehen haben, die offensiven vorn mit Gacinovic, Haller und Boateng sind immer in Bewegung, rochieren (verwechselst Du das vielleicht mit einem Hühnerstall?;)) und haben schon zweimal das Aluminium getroffen. Lange nicht mehr so eine präsente Mannschaft im Trikot mit dem Adler gesehen.

  190. ZITAT:
    “Mehr Pech kann man doch gar nicht haben…”

    Lasset alle Hoffnung fahren… Der Attila ist objektiv.

    Aber ernsthaft, den casteels haben wir auch gut warmgeschossen. Der hat halt einfach nen Sahnetag.

  191. Hirnteufel_kurend

    “Beten wird überschätzt.”

    Sehe ich nicht so.
    Aber natürlich muss es mit Inbrunst und Passion von Herzen kommen.

    I say a prayer.
    But what else can we do ?!?

  192. ZITAT:
    “Der Ergänzungsspieler ist doch in der Kirche.”

    Ach deshalb.

    Ich brauch noch ein Bier.

  193. Was für ein Pech, grosse Schaissendregg.
    Ist aber noch alles drin wenn die Jungs mal die Chancen verwerten.

  194. @185
    mit Verlaub, ich finde, daß diese HZ noch drückender und die Chancen häufiger und klarer waren. Aber wurscht, wenns eben nicht klingelt.

  195. Gab das eigentlich am Schluss keine Ecke mehr? Da konnt’ ich net mehr hingucken.

  196. @Uli Stein:

    Mindestens 20 Minuten glich die Eintrachtabwehr einem Hühnerhaufen.

    Danach haben sie sich stabilisiert.

  197. Uli, hast ja Recht. Aber hat nicht auch Kovac x-fach die “fehlende Ruhe/Geduld” vorm Torschuss bemängelt? Nichts anderes meinte ich. Und den Querverweis in deiner 188 unterschlage ich mal in der Hitze des Gefechts ;)

  198. Ich glaube übrigens fest daran, dass Haller ein Tor schießen wird in dieser Saison.

  199. Führung nicht unverdient? Was nimmt der denn für Drogen?

  200. @186 mein ( einziger ) Kritikpunkt : Fallet spielt schon fast linker Verteidiger und ist sehr offensiv. Wenn Willems noch mitmischt, ist die linke Seite offen. – Siehe Konter.

  201. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wer war Alex Meier nochmal?”

    Bevor der neue überhaupt ein einziges Tor geschossen hat. Manche Leute versteh ich echt nicht”

    Alex M. hat Anfang des Jahres die Freistoßvorlage nicht 20 Meter übers Tor geschossen, sondern ins Tor.
    Deswegen hat die SGE damals 1.0 gewonnen, und jetzt stehts 0:1.

  202. ZITAT:
    “Und den Querverweis in deiner 188 unterschlage ich mal in der Hitze des Gefechts ;)”

    Schulschung. ;)

  203. ZITAT:
    “Mehr Pech kann man doch gar nicht haben…”

    Ich hoffe, dass du damit Recht behältst.

  204. Mal sehen wer als erster seine Probleme löst, Sky und Ton oder unsere Helden das (ins) Tor treffen.

  205. Falette ist defensiv schon eine ziemliche Zumutung, Der muss sich schon sehr steigern um auf Dauer im Team zu bleiben.

  206. am liebsten beides und so schnell wie moeglich

  207. Wolfsburger ist abgeklärter, daher werden sie einen Konter abschließen und wir laufen noch in drei Jahren auf Tor und werden keins machen.

  208. ZITAT:
    “Mal sehen wer als erster seine Probleme löst, Sky und Ton oder unsere Helden das (ins) Tor treffen.”

    Ich nehme unsere Tor(e) notfalls auch ohne Ton ;)

  209. Rasender Falkenmayer unterwegs

    Könnte ich jetzt im Stadion sein, ich würde abgehen wie ein Zäpfchen.”

    Von weit oben kann ich unsere Spieler teilweise schwer unterscheiden.

  210. Ton wird überschätzt.

  211. @205

    Sehe ich genauso. Falette sehr offensiv bisher und dabei noch schlampig.

    Genau so wie der ein oder andere pass von Boateng.

  212. Es geht grad so weiter.

  213. Warum bin ich in de Moderation? So schlimm war das doch gar nicht.

  214. Eine Rückgabe statt einem satten Torschuss.

  215. Also langsam ist es Zeit

  216. Lt. Sky haben wir ein Chancenfließband. Ein Tor Fabrik hätte ich gerne.

  217. Herrjeh, es ist der 2. Spieltag.
    Lasst denen doch mal ein bisschen Zeit.

  218. Ohne Bild geht nicht, ohne Ton schon.

  219. Spielen ja auch noch dieselben

  220. Letzter kann man in dieser Saison zumindest nicht werden, der Platz ist belegt.

  221. ZITAT:
    “Ton wird überschätzt.”

    Also im illegalen ukrainischen Stream ist der Ton von SkyHD einwandfrei.

  222. ZITAT:
    “Lasst denen doch mal ein bisschen Zeit.”

    Noch 33 Minuten + x. Nee. hast ja recht.

  223. Das Spiel knistert. Derweil die Kurve Tonleitern übt.

    Zumindest ich werde das nie verstehen.

  224. Das mit Zeit geben ist ja richtig, allein: die Tabelle gibt einem wenig Zeit. Und wie die Abwärtsspirale aussieht, wissen wir doch alle.
    Wenn erstmal die Lockerheit weg ist…

  225. Um unserer Art der Spielgestaltung zu begegnen haben holländische Trainer leider den Konter perfektioniert.

  226. Willems und Hase mit Note 1. Hat alles Hand und Fuß bei den beiden. Alles andere nicht klar genug.

  227. glaube dieses jahr wirds nichts mit torjägerkanone für einen unserer spieler

  228. Dieser Support ist sehr anstrengend.

  229. Boateng gehört schon seit 10 minuten ausgewechselt

  230. Fernandez fand ich heute sehr gut. Hat den ein oder anderen guten pass gespielt.

  231. Hrgott erloese uns

  232. Oha de Guzman mit Wanderschmerzen. Erst am kopp dann an bein. Gute besseru…oh geht wohl schon wieder. Da bin ich ja beruhigt.

  233. Jovic für Boateng hätte ich gedacht. Aber er bringt den Chancentod für Fernandez. Muss ich nicht verstehen.

  234. Egal wie das heute ausgeht. Wir haben brutal viel Qualität auf dem Platz.
    Das lässt mich hoffnungsfroh in die Zukunft blicken.

  235. Boateng nervt auch langsam.

  236. Am Ende des Tages kriegen wir wieder die Komplimente und der Gegner die Punkte.

  237. Bei den Chandlerflanken lässt sich keiner mal zurückfallen. Schwach.

  238. Die chancen werden zunehmend schlechter. Wenn dann muss jetzt das ding rein. Ich vermute aber dass die kräfte nicht reichen

  239. Bisher brotlose Kunst. Wenn es so weitergeht haben wir nur ein Punkt. Mehr nicht und das ist absolut wenig.

  240. Diesen Wechsel muss man nicht verstehen.

  241. NairobiAdler in HH

    Da Costa für de Guzman?

  242. Hat ja unheimlich viel Mittelfeld-Wechseloptionen auf der Bank, der Niko. Wolf, Stendera, Besuschkow, Barkok. Hat er nicht???

  243. der Wechsel verstehe ich nicht….

    aber was will man heute Abend sagen, wenn man so eine Spiel verliert…….

  244. Eins bleibt die Null und die Pyrodeppen

  245. Rasender Falkenmayer unterwegs

    langsam sieht es aus wie Verzweiflung

  246. NairobiAdler in HH

    Man stelle sich Wolfsburg im Eintrachttrikot vor und die Eintracht im BVB-Leibchen. Dann macht dieses Spiel Sinn.

    Und fühlt sich gut an

  247. Sorry. Wir sind tausend mal besser als die. Der Mannschaft fehlt das abgezockt…..scheisse jetzt brennst auch noch im eigenem Stadion. Denen fehlt im 40er auch das abgezockte :-(

  248. Jetzt seh ich erst mal nix mehr

  249. Da gehts dahin mit der guten Stimmung. Verstehe weder die Wechsel noch die Besetzung der Bank.

  250. Tawatha für Willems. So geht kreativ.

  251. Bei Falette nix neues.

  252. An die “Wechselnichtversteher” : Fernandez raus, Hase ins DM Umstellung auf 4er Kette, 2. Stürmer rein, Boateng ins OM. Kann man machen.

  253. 13 magic minutes please

  254. Ein Eintrachttor wäre schon gut.

  255. Das soll den Druck über die Aussendung verstärken. Kann man machen.

  256. Des werd nix mehr.

  257. Die zweite Halbzeit hat mit Fussball nur noch wenig zu tun. Hoffnung lässt sich hier auch nicht schöpfen.

  258. Insgesamt dürfen wir doch zufrieden sein. Heute hatten wir einfach pech vorm tor. Ärgerlich gehen so uninteressante konzeptvereine, aber hey, gegen stuttgart wär das doch wirklich schlimm

  259. Diese ganzen verf***ten Flanken aus dem Halbfeld. Was soll der Scheiß?

    Hallér tut mir leid. Wenn der einen Mitspieler hätte, der so gut ist, wie er…

  260. ZITAT:
    “Fernandez raus, Hase ins DM Umstellung auf 4er Kette, 2. Stürmer rein, Boateng ins OM. Kann man machen.”

    Stimmt. Und Fernandes hatte schon gelb.

  261. Da Costa ist keiner für die BL. Meine Meinung.

  262. warum er Haller zurückzieht weiss aber nur der Herr Trainer..

  263. Wann mer grad helfe wolle tut …

  264. Hirnteufel_kurend

    Mein Bauch vermeldet Furcht vor einem tödlichen Konter.

  265. ZITAT:
    “Die zweite Halbzeit hat mit Fussball nur noch wenig zu tun. Hoffnung lässt sich hier auch nicht schöpfen.”

    Sehe ich ganz genauso.

  266. Auspfeifen ist mindestens so produktiv wie Pyro im eigenen Stadion.

  267. Man muss nur Prince heißen.

  268. Kann der Boateng auch sprinten, oder wurde das vertraglich ausgeschlossen?

  269. 1 aus 17. Es wird immer schlimmer.
    Das einzige was hoffen lässt: es sieht besser aus.

  270. Langsam wird’s peinlich, einfallslos, saft- und kRaftlos, leider auch konzeptlos.

  271. ZITAT:
    “Auspfeifen ist mindestens so produktiv wie Pyro im eigenen Stadion.”

    Seh ich genauso

  272. NairobiAdler in HH

    Aha. Die Gewinn-Ertrag-Rechnung stimmt bei uns nicht.

  273. Hrgota, daCosta, Tawatha – hmm

  274. Nur noch auf Zufall.

  275. Die Frankfurter sind mit 14 Punkten aus 19 Spielen, in denen sie nur 14 Tore schossen, die schwächste Bundesliga-Mannschaft des Jahres.

    kopf hoch

  276. Stelle den Trainer in Frage! So gut ist er nicht.

  277. Die 0 steht bolzenfest, daran hat sich nichts geändert

  278. Allerseits starre Gesichter. Ungläugiges Erstarrung. Ernüchterung. Bruchlandung.

  279. Was wollte man mit da Costa eigentlich, hauptsache hat sich keiner verletzt

  280. ZITAT:
    “Was wollte man mit da Costa eigentlich, hauptsache hat sich keiner verletzt”

    Frag ich mich auch. Barkok oder Wolf wären wohl sinnvoller gewesen.

  281. Hirnteufel_kurend

    Schon am zweiten Spieltag kommen sie bei noch laufendem Spiel aus ihren Löchern.
    Wirklich beeindruckend. Ganz tolle Fans, ganz, ganz tolle Wurst.
    Barvo!

  282. Jetzt mal keep cool. Heute geht nix mehr. Die Saison ist aber noch lang. Wenn man was entwickeln möchte…. Geduld bringt Rosen.
    Mein ich ernst

  283. Die könnten nochmal 90 Minuten spielen und würden kein Tor machen..

  284. Ich verprügel jetzt mal meinen frisch entstaubten Sandsack im Keller :-(

  285. @279

    Da Costas Flanken sind einfach besser als timmys.

  286. NairobiAdler in HH

    RIESENKACKESCHEISSEMISTHAUFENDRECKFUCK

  287. Und ich verdammter Idiot, der ich sonst immer zweckpessimistisch gegen die Eintracht tippe, habe diesmal auch noch 0:0 getippt. Scheißendreck.

  288. ZITAT:
    “Jetzt mal keep cool. Heute geht nix mehr. Die Saison ist aber noch lang. Wenn man was entwickeln möchte…. Geduld bringt Rosen.
    Mein ich ernst”

    Richtig!

  289. Bin bedient. Danke an Alle inklusive Trainer.

  290. Es gibt so Tage, da geht keiner rein. Bei uns sind’s schon zwei Tage.

  291. Beinah’ hätt’ ich mein Schnapsglas gegen die Wand gefeuert.

  292. Ergebniskrise. Und die Wechsel haben uns heute schwächer gemacht.

  293. Die erste Hz war ok. Die zweite schwach. Und die Wechsel verstehe ich wirklich nicht.

  294. Die Prince Geschichte wird zur Farce, der Abstiegskampf kann beginnen.

  295. It’s a bloody shame.
    Gelitten wie ein Hund.

  296. 2 Spiele … wieder kein Tor. Das wird kritisch. Man darf die letzte Rückrunde nicht einfach so vergessen.

  297. Bitter, sehr bitter.

  298. Hallo….ich sitze hier immer noch…in diesem Stadion. Ihr Sofakartoffeln. Das ist um klassen schlimmer. Und jammer Ich?

  299. In Gladbach wird’s wahrscheinlich auch eher schwer.

  300. Zieht euch mal alle eure Prince Höschen aus. Wir Damen hatten die nie an.

  301. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Auswärtssief?”

    Halt die Klappe.”

    QED

  302. @282 So sieht’s mal aus. +1

  303. ZITAT:
    “RIESENKACKESCHEISSEMISTHAUFENDRECKFUCK”

    +1000

  304. Habe da costa längere Zeit beobachtet. Das ist der grösste Antifussballer aller Zeiten. Der kann noch nicht mal einen Ball stoppen.

  305. ZITAT:
    “Ergebniskrise. Und die Wechsel haben uns heute schwächer gemacht.”

    Und wer hat das gemacht

  306. Dazu noch Hrgota UNFASSBAR

  307. Wer kein Tor macht, kann keine drei Punkte kriegen.
    Wo ist das Phrasenschwein?

  308. Was hat sich bei der Eintracht im Vergleich zur Rückrunde geändert? Nix! Sie schießen weiter keine Tore. Keine Tore schießen in der Bundesliga ist tödlich!

  309. @ 280 Kovac wollte nicht noch höher verlieren …. könnte man fast unterstellen.

  310. Eijoh, wer das eine Tor mehr reinmacht..
    Intensiv, extrem viel Einsatz und Aufwand, unglaublich viel Pech, und am Ende war nicht mehr 100% Kraft und Konzentration dabei.
    So sehr mich so ein Kackspiel nervt, und das Ergebnis frustiert, da war -als es lief- richtig viel Drive und Zug zum Tor drin; überraschend viel sogar.
    Das nehme ich dann mal von diesem Spiel mit; keinen Bock mich über so ein schlechtes Drehbuch länger zu ärgern.

  311. ZITAT:
    “Keine Tore schießen in der Bundesliga ist tödlich!”

    Nein, welche reinzulassen ist es…

  312. Diesmal wird die Rückrunde göttlich werden.

    Muß.

  313. Locker bleiben. Das ist erst der 2. Spieltag.
    Von andauernder Torflaute zu schreiben und dabei die Spiele der letzten Rückrunde einzubeziehen, ist doch Schwachsinn.
    Die Mannschaft hat enorm an Qualität hinzugewonnen und Spieler und Taktik müssen sich noch einfinden. Lieber langsam starten, Niveau steigern und konstant bleiben, als eine Geschichte wie letzte Saison.

    Habt Vertrauen!

  314. Fußball bedarf neben der Athletik und Kraft eben auch ein gewisses Maß an Finesse. Hat unser Team heute nicht im Angebot gehabt. Wenn also nur die Athletik und Kraft bleibt, muss sie dann wenigstens für neunzig Minuten reichen.

  315. Wolfsburg, dieser Drecksverein mit seinen fünfzig Fans, geht mir sowas von auf den Sack. Wie oft waren wir gegen die schon besser und haben verloren?? Ich hoffe für die, dass das der letzte Sieg für eine laaange Zeit in der Bundesliga wird.

    Wir hätten gewinnen müssen. Wolfsburg macht aus eineinhalb Chancen ein Tor. Jetzt wirds gemessen an den kommenden Aufgaben und dem spätestens jetzt angeknacksten Selbstvertrauen natürlich schwierig.

  316. Was ist denn so schlimm daran, den Bayern 5 Punkte Vorsprung zu gestatten ? Das ist doch ehrenwert.

  317. Das Einzige was mich überrascht hat, war die Kraftlosigkeit zum Schluss, wo man eigentlich dachte, dass der Mut der Verzweiflung noch was bewirken könnte.
    Wo doch allseits die Kondition als entscheidend dargestellt wurde.

    Nach 70 Minuten was Feierabend. Sicher Zufall, dass das mit den Pfiffen und dem Bengalos einher ging.

  318. @Mr. Seltsam: Dann hast du wohl nie Fußball gespielt.

  319. Eurosport zahlt jedem Kunden 10 Euro, aufs hinterlegte Bankkonto zurück.

  320. ZITAT:
    “@Mr. Seltsam: Dann hast du wohl nie Fußball gespielt.”

    In welchem Zusammenhang kommst du zu dieser Schlussfolgerung?

  321. @314 Tja, overpaced heisst dann wohl das Wort.
    Ist aber nicht nur eine Sache der reinen körperlichen Ausdauer; frustiert zu sein ist kein Alleinstellungsmerkmal für die Zuschauer.
    An Einsatz und Leistung (auch noch dem im Endrund) lag es ja nicht.
    Und wenn die Unsigen ausser ihrer gezeigten Wucht auch noch gleich gut die feine, strategische oder technische Klinge führen könnten, wären sie erst gar nicht die Unsirgen geworden.

  322. ZITAT:
    “Ich verprügel jetzt mal meinen frisch entstaubten Sandsack im Keller :-(“

    Vorher solltest Du meinen Spielbericht lesen. ;)

    https://maintracht.blog/sgewob.....in-koennen

  323. ZITAT:
    “Fußball bedarf neben der Athletik und Kraft eben auch ein gewisses Maß an Finesse. Hat unser Team heute nicht im Angebot gehabt. Wenn also nur die Athletik und Kraft bleibt, muss sie dann wenigstens für neunzig Minuten reichen.”

    Bringt’s gut auf den Punkt. Finesse könnte man auch als Konzept bezeichnen. Nur “Schneid abkaufen” und auf Haller hoffen, reicht nicht.

  324. Hals.

    Zwei Wochen lang.

  325. Ich hab vergeblich gewarnt. Sief geht schief.

  326. ZITAT:
    “Und die Wechsel verstehe ich wirklich nicht.”

    Verstanden hab ich sie schon. Alleine, wenn Du mit Boateng und Haller zwei Spieler drin hast, die durch sind, kann es nicht funktionieren.

    Ich denke, Kovac wollte 3-4-1-2 spielen.

    Also

    Hradecky
    Chandler – Abraham – Falette
    da Costa – Hasebe – Boateng – Tawatha
    Gacinovic
    Haller – Hrgota

    Sieht auch auf dem Papier nicht verkehrt aus…

  327. Als Hrgota eingewechselt wurde, wußte ich das wir heute kein Tor mehr machen.

  328. Hrgota sieht auf jeder Unterlage verkehrt aus.

  329. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich verprügel jetzt mal meinen frisch entstaubten Sandsack im Keller :-(“

    Vorher solltest Du meinen Spielbericht lesen. ;)

    https://maintracht.blog/sgewob.....in-koennen

    Würde ich gerne lesen Uli. Leider kommt nur – Hallöchen, du hast dich wohl verlaufen…-? Kein Text von dir:(

  330. 325

    aber Haller ist ja dann nicht mehr im Strafraum zu sehen gewesen und hat eher sich zurückfallen lassen.

  331. Also echt jetzt. An Hrgota lag es jetzt nicht. Bleibt jetzt mal alle auf dem Teppich.

  332. man kann nicht mehr wegreden, das die Negativserie jetzt in der Liga Saison übergreifend ist. Und wenn man das Programm sieht mit den 2 Auswärtspielen, dann weiss man wo man uns nach Spieltag 6 finden wird.

  333. Der Prince ist ein Standfussballer

  334. Die Videoschiedsrichter, der ungefragt und ohne funktionierende Linienkalibrierung auf Abseits entschied und die Elfmeterentscheidung des Schiedsrichters zurücknahm hieß:
    Günter PERL !!!!

  335. ZITAT:
    “Also echt jetzt. An Hrgota lag es jetzt nicht. Bleibt jetzt mal alle auf dem Teppich.”

    Stimmt. Die anderen haben auch nicht getroffen.

  336. @341 nach dem 2. Wechsel ja. Vorher tippe ich auf ein gewolltes 4-4-2, was aber nicht funktionierte bzw. mit der Auswechslung von De Guzman ( Verletzt ? ) wieder ad akta gelegt wurde.

  337. Stimmt, an Hrgota lag es nicht.
    Ich wußte halt nach seiner Einwechslung das der Bock nicht mehr umgetoßen wird (oje jetzt hab ich doch tatsächlich die Loserphrase benutzt)

  338. Alles schlecht,Abstieg, Tod.

    Es ist doch immer das gleiche mit den Fans……

  339. ZITAT:
    “Ich hab vergeblich gewarnt. Sief geht schief.”

    Tja, das haben wohl Einige immer noch nicht mitgekriegt dass das zweimal funktionierende und später verhexte, kontraproduktive und überstrapazierte Unheilswort schon Ende letzter Rückrunde förmlich beerdigt wurde.
    Benutzt das nemmer, vor Verwendung wird auch vom Erzeuger gewarnt!

  340. “Die Mannschaft hat enorm an Qualität hinzugewonnen “

    Ja, toll. Und was bringt das, wenn se keine Tore schießen? Der Negativlauf der Rückrunde setzt sich nahtlos fort. Das ist dann schnell wieder in den Köpfen drin und führt zur Blockade. Umbruch hin oder her. Ich verweise auf meine Nr. 5

  341. ZITAT:
    “”Die Mannschaft hat enorm an Qualität hinzugewonnen “

    Ja, toll. Und was bringt das, wenn se keine Tore schießen? Der Negativlauf der Rückrunde setzt sich nahtlos fort. Das ist dann schnell wieder in den Köpfen drin und führt zur Blockade. Umbruch hin oder her. Ich verweise auf meine Nr. 5″

    Gedankengefängnis reloaded .

  342. Länderspielpause, das hatte ich ja ganz vergessen!
    Je nachdem, wer da wo wann hin muss (habe da bei all den neuen Leuten noch nicht den Überblick), kommt soetwas nach diesem zweimaligen, ähnlichen Pleiten-Pech-und-Pannen zeitlich nicht ungelegen.

    Anstatt lauter musterlose-Testspiele und 1x Pokal gegen jemand wesentlich unterklassigen, zwei daneben gesetzte Punktspiele mit the real deal, wo man sehr gut sehen konnte, wo was hakt, und was schon sehr gut geht, bis…

  343. Die #81 hatte irgendwie seherische Inhalte.
    So’n Mist, DAS Gegentor nach eigenem Innenpfostentreffer.
    Dass dann am Ende eine Niederlage draus würde, liegt irgendwie auch an der Qualität des Gegners.
    Die nicht geholten 2 Punkte aus Freiburg tun plötzlich richtig weh…

  344. Meine Meinung. Die standen sich ganz oft gegenseitig auf den Füßen, trotz drückende Überlegenheit. Null Abstimmung . Die einzelne subjektive Klasse ist vorhanden. Die Abstimmung fehlt total
    Ich hab noch Hoffnung. Das kann nur besser werden

  345. ZITAT:
    “Würde ich gerne lesen Uli. Leider kommt nur – Hallöchen, du hast dich wohl verlaufen…-? Kein Text von dir:(“

    Probier noch mal bitte. Wir hatten gerade einen Providerumzug.

  346. Der Trainer hatte letztens mal gesagt, man braucht 10 Spiele, um zu sehen, wo es hingeht…

    gut… gebe ich ihm. Ende Oktober, passend nach einem Spiel (auswärts) gegen M05, ist dann Schluß.

    Also Trainer, überrasche mich.

    Obwohl… er hat mich heute schon überrascht. Mit den Einwechselungen.

  347. Kurze Frage, man täuscht sich ja schnell da unten im Schützengraben: waren da ein paar unsrer Spieler ab der 70. Minute etwas, nunja, platt? Und ich rede nicht vom Prince, der war’s schon früher.

  348. ZITAT:
    “Kurze Frage, man täuscht sich ja schnell da unten im Schützengraben: waren da ein paar unsrer Spieler ab der 70. Minute etwas, nunja, platt? Und ich rede nicht vom Prince, der war’s schon früher.”

    Kurze Antwort…ja

  349. Was mich übrigens überrascht hat. Ich erwartete das von Wolfsburg

  350. Eine Frage wäre auch wurde ausreichend gut getrunken, während des Spiels.
    Es ist ja sehr schwül.

  351. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich verprügel jetzt mal meinen frisch entstaubten Sandsack im Keller :-(“

    “Vorher solltest Du meinen Spielbericht lesen. ;)”

    https://maintracht.blog/sgewob.....in-koennen

    Aus dem “vorher” wurde ein nachher, wie dort zu lesen ist.

    Zum Spiel:
    Riesenaufwand und Null-Ertrag. Kann man so schreiben.
    Eine mehr als motivierte Heimpremiere mit Abstimmungsschwächen bei Stellungs- und Pass-Spiel. Kann man auch so schreiben.
    Stimmt beides. Bleiben für uns heute 0 Punkte.
    Blöd. Frustrierend. Ärscherlisch. Schade.
    Und Spaß beim Zuschauen in HZ1 hatte ich ‘ne ganze Menge, in HZ2 war’s eher so naja.
    Länderspielpause kommt diesmal nicht zur Unzeit, mMn. Weil: Das müsste besser gehen. Wir werden sehen.
    Ist mir alles noch viel zu früh, um eine ganze lange Saison einschätzen zu können.

  352. Neh, ganz richtig gesehen (auch von oben erkennbar) da war schon die Luft raus.
    Und zwar ziemlich abrupt, fast direkt nach der ersten Auswechslung.

    Ebbes weniger *wild-drauf-los* im ersten Durchgang (und damit vielleicht auch etwas mehr Genauigkeit im Abschluss), und die Ausdauer/Konzentration hätte über die gesamte Zeit gereicht.

    Wobei sie in den letzten 5 Minuten aber noch mal versuchten(?) aufzudrehen.

  353. “Und die Wechsel verstehe ich wirklich nicht.“
    Verstanden hab ich sie schon. Alleine, wenn Du mit Boateng und Haller zwei Spieler drin hast, die durch sind, kann es nicht funktionieren.

    Dass der Boateng platt war, konnte man deutlich sehen.
    Und den Haller kann man nur ganz vorne reinstellen, sonst nirgendwo hin.

  354. Wild drauf los in der ersten halben Stunde hab ich bei Wolfsburg gesehen. Deswegen dachte ich auch, dass die in Hälfte zwei abkacken. Haben sie aber überraschend nicht. Sondern wir.

  355. Fakt ist in 2017 gab es einschliesslich heute 20 bundeligaspiele der Eintracht
    14 : 29. Tore und 15 Niederlagen wie gehts weiter ? Wissen wir nicht
    Obs der Trainer weiß ?

  356. Ich hoffe, dass der Trainer es weiß. Ansonsten hätte der SWA recht, was ich schlimm fände.

  357. Immerhin. Ich bin diesmal schnell und gut heim gekommen. Und zelebriere jetzt diese Niederlage mit einem Bier auf meiner Terasse und ärger mich noch ein wenig….oder auch viel

  358. …oder noch mehr.

  359. ZITAT:
    “…oder noch mehr.”

    Oder so

  360. Klar am Ende ist es immer Ergebnissport.
    Unser Problem ist meiner Meinung nach nicht der Trainer (obwohl heute Einwechslungen und Umstellungen nicht gut waren) sondern die Chancenverwertung und dieses Problem besteht auch Saisonübergreifend .

  361. 372

    wie soll er plötzlich was hinkriegen, was er 2017 nie hinbekommen hat. Er hat einfach keine Antwort,wenn es nicht läuft.

  362. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Würde ich gerne lesen Uli. Leider kommt nur – Hallöchen, du hast dich wohl verlaufen…-? Kein Text von dir:(“

    Probier noch mal bitte. Wir hatten gerade einen Providerumzug.”

    klapp leider immer noch nicht. Website ist nicht zu erreichen. ich versuche es später mal wieder

  363. Torschusstraining. Es gibt schlechtere Ideen.
    ZITAT:
    “… ” Mich stimmt die Anzahl der Chancen froh”, so der SGE-Coach, der aber in der Länderspielpause an der Effizienz arbeiten lassen wird: “Natürlich müssen und werden wir an der Verwertung arbeiten”, kündigte er an.”…
    http://www.kicker.de/news/fuss.....smtwkicker

  364. Ohne Tor wird das nix. Und wenn sie nicht bald eins schießen, haben wir ein mentales Ding im Kopf.

  365. Naja, Petra…wer sich nur noch defensiv reinstellt, und kaum bis garnicht mehr nach vorne spielt, sobald er die Führung erzielt hat, der kann sich bei so einem sauschwülen Wetter auch besser über die Zeit bringen.
    Die Unsrigen haben da, die gesamten 90 Min. hindurch, mehr Wind gemacht, selbst als sie schon am pumpen waren.
    Deswegen frustet das ja auch umso mehr; einen Umstand und Riesenaufwand für Nüschts.

  366. An der “Verwertung” muss man im Spiel arbeiten.

  367. Also Hrgota winkte meist aus dem Abseits. Und danach winkte der Schiri Abseits.

    Ja, die waren platt. Trotz der intensivsten, bessten, fantastischsten Vorbereitung ever.

  368. die wolfsburger haben übrigens ihre “wasserpause” schon in der 1. Hz einfach gemacht,v ier mann an der seitenlinie als das spiel wegen freistoß kurz unterbrochen war.
    zum spiel: bin optimistisch, dass die vielfache individuelle qualität sich bald auch im zusammenspiel, der raumaufteilung, den laufwegen niederschlägt.

    Hasebe war mE ein schwachpunkt (das tor geht in deer entstehung auf seine kappe, er geht nicht auf den rechts frei durchlaufenden stürmer). Boateng ist im mittelfeld besser aufgehoben als im sturm; allein mit diesen seltsamen langen bällen auf ihn und Haller wird’s nix werden. de Guzman und Gaci waren für mich die besten (wobei, wie so oft, der in den letzten 10 min platte Gaci gerade dann zu übereifrig und unnötig wuselig spielt). Falette war von anfang an schwach (und auch deshalb nervös); Willems hatte ziemlichen brass auf ihn.

  369. ZITAT:
    “Also Hrgota winkte meist aus dem Abseits. Und danach winkte der Schiri Abseits.

    Ja, die waren platt. Trotz der intensivsten, bessten, fantastischsten Vorbereitung ever.”

    Vielleicht genau deswegen. Auf die Dosierung kommt es an

  370. Es ist so schade heute ohne Punkt(e) dazustehn, gerad weil es individuell bei den Neuen schon so einiges Positives zu sehen gab: die spielerische Klasse vom Helmut beispielweise beim Festmachen der langen Bälle beispielsweise, dazu gewinnt der Mann ja unglaublich viele Kopfballduelle, ich hab den total unterschätzt.
    Dem Jetro bei Offensivkabinettstückchen zuzusehen macht auch Spass, deGuzman ist ein solider Ankurbler mit Auge, nur Abschluss kann er leider (noch?) so garnicht. Fernandes hat sich nach schwachen ersten Testspieleindrücken auch zum grundzuverlässigen Abräumer entwickelt.
    Für den Prince muss man wohl noch eine Idealposition finden, OM vielleicht?
    Nur bei Falette hält man manchmal den Atem an.
    Ansonsten kriegt von den Altgedienten der Timmy ein Extralob für Granateneinsatz, Respekt für den eisernen Willen selbst noch so aussichtslosen erscheinenden Bällen hinterherzujagen.

    Bissi traurig dass die ätzenden Radkappen für das total destruktive Gegurke der 2.HZ belohnt worden sind, heut war der Fussballgott mal wieder bitch bzw ne dumme Kuh.

    Ich vwesuch jetzt mal ab vom runden Leder und von meiner gequälten Fanseele abzuschalten es mit dem Motto vom Jetro Willi zu halten:
    http://www.fr.de/sport/eintrac.....-a-1337770

  371. Stimmt tscha. Diese Fussballkuh ist eine olle bitch!

  372. Ich bin noch etwas frustriert wegen der Niederlage. Keine Tore, nur ein Punkt .. in zwei überlegenen Spielen.

  373. Ist der Prinz eigentlich heilig und darf nicht ausgewechselt werden? Selbst dann nicht, wenn jeder sieht, dass er nicht mehr kann?

  374. es wäre ganz schön, wenn der trainer nach einem halben jahr mal einen ausweg aus der ergebniskrise aufzeigen könnte. sonst wird’s nämlich eng. außerdem kann ich mir vorstellen, dass er sich freut, boateng in der mannschaft zu haben. doch der hätte raus gehört. der hat ja nur noch nach luft geschnappt und aus dem stand gekickt. sowas kann sich eintracht frankfurt einfach nicht leisten. klar kann kovac die dinger nicht selbst rein machen. aber irgendwann muss er liefern. ich verstehe nicht, warum er offensichtlich bestandsschutz genießt. sorry, ich bin sauer.

  375. Also ich fand das heute furchtbar uninspiriert und schwach. Ausser dem Innenpfosten Kopfball hatten wir so gut wie keine richtigen Chancen.
    Wir waren scheinbar sehr leicht auszurechnen. Mir kam es vor als ob wir überhaupt nicht eingespielt sind. Hase und Abraham fabrizierten Stockfehler, was absolut untypisch ist.
    Unser Spiel war von Nervosität geprägt.
    Falette mit einer Armin Kratz Gedächtnis Kerze und generell ein Unsicherheitsfaktor.
    Ich hatte nach der Halbzeit ein Offensiv Spektakel erhofft. Das fand leider nicht statt.
    Wolfsburg war nicht so gut.
    Also woran lag es?

  376. So, so! Eintracht Frankfurt hat also ein Allzeit-Hoch. Nur leider hat man in der ganzen Euphorie über verkaufte Logen und Business Seats vergessen, sich eine auch nur ansatzweise konkurrenzfähige Mannschaft zusammen zu stellen. So wird der Boom ganz schnell in sich zusammen fallen.
    Nur Alibi und Mittelklasse Fußballer, die zum größten Teil ihre besten Jahre hinter sich haben.
    Aber die meisten scheinen ja sehr zufrieden zu sein, denn nach dem Spiel wurde in der Fankurve ja gefeiert, wie nach einem Sieg.

  377. Zwei Spiele so überlegen geführt, phasenweise Chancen im Minutentakt, von Beginn an Powerfußball vom Feinsen, giftige, aggressive und leidenschaftliche Spielweise – und dann diese Reaktionen? Schon interessant, wie in kürzester Zeit die Erwartungen steigen und die Stimmung kippen kann. Nicht zu toppen sind aber natürlich die Mutmaßungen über mangelnde Kondition.

  378. ZITAT:
    “Kurze Frage, man täuscht sich ja schnell da unten im Schützengraben: waren da ein paar unsrer Spieler ab der 70. Minute etwas, nunja, platt? Und ich rede nicht vom Prince, der war’s schon früher.”

    Ja. Die haben aber auch extrem viel bis dahin investiert, während Wolfsburg so gut wie gar nix gemacht hat.
    Wir könnten auch mal scheisse spielen und gewinnen.

  379. Also woran lag es?”

    An der Chancenverwertung, der Passsicherheit und der Kreativität.

    Und ab der 70. an der Puste.

  380. “Chancen im Minutentakt”

    Also ich habe in 90 Minuten 3, maximal 4 gesehen. 2. Hälfte keine so wirkliche. Freiburg auch keine in der2.Hälfte. Sehr großzügiger Minutentakt !

  381. @Karsten
    Wenn in den näcchsten 4, 5 Spielen nicht etliche Punkte geholt werden, wird sicherlich deutliche Kritik am Trainer geübt. Sowohl von den Fans, als auch in den Medien.
    Wenn das so kommt (was ich nicht hoffe) bin ich gespannt, wie man bei der Eintracht damit umgeht.

  382. Was mir heute auffiel. Nach 70 Minuten werden nacheinander 3 völlig indisponierte Spieler gebracht. Hrgota will durch 4 Spieler mittendurch!! Holt sich noch ne gelbe Karte ab. Da Costa VÖLLIG INDISKUTABEL!! Tawatha ging noch halbwegs. Frische Kräfte bringe sieht anders aus.

  383. ja klar. nochmal vier, fünf spiele warten. so langsam dauert es mir persönlich schon drei, vier spiele zu lang. ich habe keinen bock der hsv der saison 17/18 zu sein.

  384. “ja klar. nochmal vier, fünf spiele warten. so langsam dauert es mir persönlich schon drei, vier spiele zu lang. “

    Mir dreizehn, vierzehn.

  385. Trotz der beschissenen Rückrunde kann man den Trainer nach nur zwei Spielen und nach dem Wechsel von zig Spielern nicht in Frage stellen.
    Das verstünde kein Mensch.

  386. Kovac ist halt kein Konzept Trainer wie ein Nagelsmann, Klopp oder Favre. Er kam und kommt über die Motivation und körperliche Fitness. Das nutzt sich aber schnell ab, wie einst bei Topmöllet, Berger, Neururer oder wie sie heißen. ihm ist es in der kompletten Rückrunde nicht gelungen, den Schalter umzulegen. Und auch jetzt, mit vielen neuen Spielern nach einem Umbruch scheint es nicht zu gelingen. Was bitte war denn heute der Matchplan? Geht’s raus und spielt Fußball?

  387. ZITAT:
    “Trotz der beschissenen Rückrunde kann man den Trainer nach nur zwei Spielen und nach dem Wechsel von zig Spielern nicht in Frage stellen.
    Das verstünde kein Mensch.”

    Ganz ehrliche Frage: wann könnte man ihn denn in Frage stellen?

  388. Schießt’s Tore.

  389. Was der Falette bisher gezeigt hat, hätte Big Hec auch gebracht. Ich weiß nicht, warum man den nicht behalten hat.
    Jetzt spielt er bei Hull City in der 2. englischen Liga.

  390. Ich hätte den Rebic eingewechselt.
    Ach der ist ja weg.

  391. wenn es so wäre wie der Eingangsatz 401 von dir es darstellt.

    Es sind aber nicht zwei Spiele sondern 15 von 20, man muss es einfach als ganzes sehen, das der Trainer nicht
    mehr geeignet ist.

    Problem: Es fehlt jemand in der Mitte des Mittelfeldes der Ruhe und Spielwitz ins Spiel bringt, das müssen die Verantwortlichen doch sehen.

    Und mit Jovic hast du so einen Spieler der im Gewühl mal trifft, der wird nicht gebracht, Wolfsburg hat doch heute Standfussball gespielt……

  392. Kovac bleibt.

  393. 403

    1+

  394. ZITAT:
    “Ich hätte den Rebic eingewechselt.
    Ach der ist ja weg.”

    Der Gaci hat ja heute den Rebic gegeben.

  395. Blöde Chancediskussion, lest doch einfach mal den Spielbericht im Kicker, der führt die guten bis sehr guten Torchancen aus neutraler Sicht akribisch auf:
    Es waren 6 in der ersten Hz für die SGE, dabei waren zweimal Alutreffer plus ein (leider zurecht) nicht gegebenen Elfer.
    Die 2. Hz war tatsächlich (nicht nur diesbezüglich) viel schwächer, da hat nur einmal deGuzman aus nächster Tornähe leider den Ball nicht richtig getroffen und die Mannschaft hat trotz allen höheren Spielanteilen kräfte- und präzisionsmässig ziemlich abgebaut.

  396. ZITAT:
    “Kovac bleibt.”

    Es soll wohl schon eine Delegation um Fredi Bobic in den Schwarzwald unterwegs sein.

  397. Sieh an, die Internationale ist offenbar auch kein Deut(sch) besser als man das aus den Jahren kennt.
    Der Trainer, weiter oben schrieb es jemand völlig richtig, ist weit mehr Feuerwehrmännchen als Planschmieder. Alles bekannt. Aber es kann halt nicht sein, was nicht sein darf.

  398. Wenn ich mich nicht irre, haben wir von den letzten 17 Bundesligaspielen eins (!!!) gewonnen. Es sollte sich was ändern. Schnell. Ob das mit den jetzigen Verantwortlichen gelingt ? Ich habe große Zweifel.
    Ich glaube, es gibt keinen anderen Bundesliga Verein, bei dem alle Offiziellen nach einer solch desaströsen Bilanz noch so fest im Sattel sitzen würden. Ob das gut oder schlecht ist, lass ich mal dahingestellt.

  399. Rebic hat mir heute auch sehr gefehlt. Auf rechts ging sehr wenig.

  400. ZITAT:
    “Rebic hat mir heute auch sehr gefehlt. Auf rechts ging sehr wenig.”

    Hat der nicht links gespielt ?

  401. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Rebic hat mir heute auch sehr gefehlt. Auf rechts ging sehr wenig.
    Hat der nicht links gespielt ?”

    Hihi.

  402. Beim Fussball gehts um Tore um sonst nichts.
    Abgesehen davon waren heute ca. 30 Minten ok, zu wenig für ein Heimspiel und vor allem zu wenig gegen den Gegner.

  403. Dann lieber Hochzeit.

  404. ZITAT:
    “Beim Fussball gehts um Tore um sonst nichts.
    Abgesehen davon waren heute ca. 30 Minten ok, zu wenig für ein Heimspiel und vor allem zu wenig gegen den Gegner.”

    Beim Fussball geht es ums Gewinnen um sonst nix.
    Sorry bin halt ein Klugscheißer.

  405. Opa mit Gelb für Schwalbe im 11er.

  406. diaspora | hanauer im exil

    dies gejammer hier ist unerträglich. 2 spiel 1 punkt und die memmen hier fangen an mimimi. mir ist das so lieber, als 9 spiele himmelhoch und dann fäng das zittern an.

  407. ZITAT:
    “Opa mit Gelb für Schwalbe im 11er.”

    Ein zukünftiger Eintracht-Spieler macht keine Schwalbe. Das war ein klarer Elfer.
    ;-))

  408. ZITAT:
    “dies gejammer hier ist unerträglich. 2 spiel 1 punkt und die memmen hier fangen an mimimi. mir ist das so lieber, als 9 spiele himmelhoch und dann fäng das zittern an.”

    Das macht Hoffnung. Danke.

  409. ZITAT:
    “dies gejammer hier ist unerträglich. 2 spiel 1 punkt und die memmen hier fangen an mimimi. mir ist das so lieber, als 9 spiele himmelhoch und dann fäng das zittern an.”

    Also mir persönlich sind dann neun gute Spiele doch deutlich lieber. Da kann man nämlich schon einmal ein paar Punkte für den Klassenerhalt holen. So wie wir es letztes Jahr gemacht haben, und der HSV ist scheinbar dieses Jahr macht.

  410. ZITAT:
    “dies gejammer hier ist unerträglich. 2 spiel 1 punkt und die memmen hier fangen an mimimi. mir ist das so lieber, als 9 spiele himmelhoch und dann fäng das zittern an.”

    Also mir persönlich sind dann neun gute Spiele doch deutlich lieber. Da kann man nämlich schon einmal ein paar Punkte für den Klassenerhalt holen. So wie wir es letztes Jahr gemacht haben, und der HSV ist scheinbar dieses Jahr macht.

  411. Danke Watz. Gut so.

  412. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Opa mit Gelb für Schwalbe im 11er.”

    Ein zukünftiger Eintracht-Spieler macht keine Schwalbe. Das war ein klarer Elfer.
    ;-))”

    Vielleicht wars ja auch Altersschwäche. Die sollen sich mal nen Videobeweis zulegen, die Franzosen.

  413. ZITAT:
    “Ob das mit den jetzigen Verantwortlichen gelingt ? Ich habe große Zweifel.”

    Es käme auf einen Versuch an. Bobic wußte eigentlich immer, wo das Tor steht.

  414. @ Nihilist
    Das Ende ist nah! Ich rate zum Wachturm!

  415. Beim nächsten Heimspiel bauen wir dann halt als tabellen 15. den Tabellenletzten Augsburg auf. Spätestens nach dieser Heimpleite wirds dann jeder merken und sehen. Weder in Sachen Strategie, scouting noch trainer sind wir so gut wie die Presse uns seit geraumer Zeit glauben machen will.

  416. ZITAT:
    “@ Nihilist
    Das Ende ist nah! Ich rate zum Wachturm!”

    Wow. Bin beeindruckt ob dieses inhaltvollen Kommentars. Was steht denn so drin, im Wachturm? Sprichst du aus Erfahrung?

  417. Kann auch aus kurzer Distanz drüber schießen, der Opa, ist das Eintracht genug? (War aber auch nicht leicht zu nehmen.)

  418. Die Presse beschönigt! Das ist – zumindest für uns – mal wirklich ein neuer Vorwurf.

  419. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ob das mit den jetzigen Verantwortlichen gelingt ? Ich habe große Zweifel.”

    Es käme auf einen Versuch an. Bobic wußte eigentlich immer, wo das Tor steht.”

    :-)

  420. ZITAT:
    “Kann auch aus kurzer Distanz drüber schießen, der Opa, ist das Eintracht genug? (War aber auch nicht leicht zu nehmen.)”

    Wenn er vorbei schießen kann, ist er bei der Eintracht genauso richtig.

  421. ZITAT:
    “Die Presse beschönigt! Das ist – zumindest für uns – mal wirklich ein neuer Vorwurf.”

    So weit ist es schon?

    Wo kommt denn so ein haarsträubender Vorwurf her, nach dem 2.(!!!!!) Spieltag.

  422. ZITAT:
    “Das ist – zumindest für uns – mal wirklich ein neuer Vorwurf.”

    Hihi

  423. Man freut sich drauf gar ein’ge Tage
    doch dann tut’s gleich wieder weh.
    Nur die SGE ist in der Lage
    so zu starten wie die SGE.

    Im Pokal zu zehnt gewonnen,
    nur mit Können, nicht mit Glück
    Gegen einen Viertligisten
    namens Erdtebrück.

    So ermutigt ging man in die Liga
    und erzielte leider keinen Treffer,
    erst im zweiten Spiel gab’s einen Sieger
    Wolfsburg macht es einmal besser.

    Doch die negative Kunde
    ist dem echten Fan egal,
    denn die Mannschaft diese Bunte
    zeigt ein riesen Potential.

  424. Ich bezweifele, dass Meier weniger läuft und vor allem noch langsamer läuft und noch weiter drüber schiessen kann als der KPB.

  425. ZITAT:
    “Ich bezweifele, dass Meier weniger läuft und vor allem noch langsamer läuft und noch weiter drüber schiessen kann als der KPB.”

    Er ist über 10 km gelaufen. Langsam? Fand ich nicht bis zur 60 Minute. Und das Argument mit dem weit drüber schießen hab ich auch bei AM14 schon öfter gehört. Denn beide neigen dazu, nicht die leichtesten Schüsse zu nehmen.

  426. 6 von 11 Spielern haben heute ihr erstes Buli Heimspiel gemacht. Ich finde, die Mannschaft hat viel Qualität. Falette war im Spielaufbau eine Katastrophe, was ich allein seiner Nervosität zuschreibe. Abgerechnet wird zum Schluss. Ich bleibe vorerst positiv.

  427. Ich stimme jetzt einfach mal ungelesen dem Steinschen Spielbericht zu. So!

  428. Natürlich. Ich vergaß!”

    ;-))

  429. @ 443 Doc. Sehr schön:)

  430. Ein Scheissspiel. Anstatt 1:0 steht es 0:1. Danach war klar, dass es schwer wird.
    Ich weis nicht, wie es Euch geht. Seit dem Platzverweis in Leipzig reißt mich Hradi nicht mehr vom Hocker. Vorher hat er uns noch Spiele gewonnen. Auch heute könnte er den Querpass m. E. abfangen. Auf der Linie hat er jedenfalls keine Chance mehr.

  431. Also ich fand ja unsere fußballspielende Rubgymannschaft durchaus engagiert und viele Spieler zeigten auch durchaus individuelle Klasse. Das Gesamtbild allerdings u.a.fehlende Übersicht, Passgenauigkeit, Cleverness, gewählte Anspiele hoch auf die 16 er Linie und die weiterhin fehlende Kaltschnäuzigkeit, sind deutlich verbesserungsbedürftig, ärgerlich und leider auch nich ganz neu. Ob Kovac tatsächlich auch ein wirklich Guter ist, wird sich nun in den nächsten Spielen zeigen. Sein Fleiß und sein Einsatz für unseren Verein ist hervorragend und vorbildlich. Über seine Trainerfähigkeiten im taktischen Bereich, mag er mich/uns noch ( hoffentlich) überzeugen.

  432. @457
    Nicht nur weil ich gerade ein Guiness trinke, ein sehr guter Kommentar, der sich mit meiner Einschätzung deckt. Nicht so populistisch und hohl, wie andere hier.

  433. ZITAT:
    “@457
    Nicht nur weil ich gerade ein Guiness trinke, ein sehr guter Kommentar, der sich mit meiner Einschätzung deckt. Nicht so populistisch und hohl, wie andere hier.”

    Da sind wir tatsächlich einer Meinung! Das Leben hat manchmal spannende Wendungen. Vor allem kommt Guiness ohne Beleidigungen und persönliche Diffamierungen aus. Vorbildlich.

  434. Das Hohlste was hier seit Monaten zu lesen war sind leider deine Posts Cassio,
    insbesonderde die 438.

  435. Das wir besser waren als Wolfsburg ist absoluter Fakt auch gegen Freiburg waren wir besser.
    Dafür kaufen können wir uns nichts.
    Druck ist jetzt schon da und der wird mit jedem verlorenen bzw. torlosen Spiel größer.
    Dazu kommt das die Mannschaft noch keine gewachsene Struktur hat und in ihrer Zusammenstellung im Fall einer Krise evtl. zu Grüppchenbildung neigt.
    Aber wie immer hoffen wir mal aufs Beste.

  436. Dirk Schuster hat Tagesfreizeit.

  437. Ich würde mir wünschen, dass einige Posts hier wieder über die Gürtellinie wandern würden und man sich, wenn schon nicht mit gegenseitiger Achtung, so doch mit Höflichkeit begegnen könnte. Ist das zuviel verlangt?

  438. Ich habe gegen Freiburg und Wolfsburg zwei gute bis sehr gute 1. Halbzeiten gesehen. Man war dem Gegner deutlich überlegen, leider hat man sich in den 2. Halbzeiten deren überschaubarem Niveau angenähert. Richtig schlecht fand ich nur die Chancenverwertung.
    Die stark veränderte Mannschaft ist mE keinesfalls schwächer als die der Vorsaison. Veranlagte Kicker wie Willems, Guzmann, Haller und natürlich der Prince werden die Qualität der Mannschaft weiter anheben.

    Für mich kein Grund, nach gerade mal zwei Spieltagen wie einige “Experten” hier schon in Panik zu geraten. Warten wir doch einfach mal die nächsten 3, 4 Spiele für eine genauere Bewertung ab.

  439. ZITAT:
    “Dirk Schuster hat Tagesfreizeit.”

    Ich glaube nicht, dass der uns wirklich weiterhelfen würde. Der ist vom Typ her ähnlich und fordert primär Leidenschaft und Kampf. Schuster wäre ein guter Nachfolger für Veh gewesen, aber nicht für Kovac. Wir brauchen jemanden, der der Mannschaft einen Plan in die Hand gibt. Wer das sein könnte? Keine Ahnung!

  440. Panik ist es nicht. Aber Sorge schon.

  441. ZITAT:
    “Panik ist es nicht. Aber Sorge schon.”

    +1

  442. Franco Foda macht in Graz genau das, was 466 verlangt.

  443. Keine Ahnung!”

    Wenn ich einen Nachfolger finden müsste, würde ich den Jens Keller wollen. Den hätte ich schon vor den Kovacs favorisiert, war aber mit Bruchpilot nicht durchsetzbar.

  444. Panik bekomme ich erst wenn wir den Bock umstoßen müssen.

  445. ZITAT:
    “Franco Foda macht in Graz genau das, was 466 verlangt.”

    Foda hat aber außerhalb der beschaulichen Alpenbundesliga noch nirgends funktioniert.

  446. 470

    das ist genau der Richtige.

  447. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Franco Foda macht in Graz genau das, was 466 verlangt.”

    Foda hat aber außerhalb der beschaulichen Alpenbundesliga noch nirgends funktioniert.”

    Stimmt.

  448. Schade – inzwischen ist es hier wie früher im Forum drüben.
    Nach den Spielen am besten einen großen Bogen um den Blog machen.
    Solange, bis diese Vollexperten wieder abgetaucht sind.

  449. Nun,
    Wenn man hier 17 Spiele sieglos anprangert (wie in der 415) wovon 15 in der zurückliegenden Saison liegen, frage ich mich, wie so eine sinnlose Statistik überhaupt jemanden einfallen kann.

    Ausser Gacinovic, Chandler, Abraham und Hradecky stand eine kompett neue Mannschaft auf dem Platz?!?!

    Mboah!

    Die “Verantwortlichen” haben also reagiert auf die miese Rückrunde und wie ich finde, nicht all zu dumm!

    Also nochmal für Doc und Nihi:
    Trainer: “Ej wir schießen keine Tore!”
    Bobi: “Ej wir kaufen krass, teure Mannschaft”
    Und wir schiessen immer noch keine Tore, seit *2* Spielen.
    Also, woran liegts?
    Danke!

  450. Uups.
    Übereinstimmung mit SWA?

  451. Wer weiß was in der Portugiesischen Sprache das Wort Foda bedeutet.

  452. Wenn ich mich recht aus Mainzer Zeiten erinnere, hat Foda wohl italienische Wurzeln.

  453. ZITAT:
    “Wer weiß was in der Portugiesischen Sprache das Wort Foda bedeutet.”

    Frei ficken ?

  454. @475 raideg
    Sorry, ich weiß du meinst mich.
    Ich less deine posts auch sehr gern, aber bei so einem Unsinn wie in der 415 platzt mir was …

  455. Warum hieß es in der Mannschaftsaufstellung eigentlich nur beim Prince “herzlich willkommen” und nicht bei allen anderen Neuen?

  456. Denke auch erst einmal abwarten und Tee trinken!

  457. 477

    ich frage mich halt, welche Fakten Kovac zu so einem Trainer machen, der so einen Hype auslöst.

    Die Fakten der Spiele von 2017 sind nicht von der Hand zu weisen.

    15 von 20 Spielen nicht gewonnen, das reicht normalerweise in der BL für 4 Entlassungen.

  458. “Ausser Gacinovic, Chandler, Abraham und Hradecky stand eine kompett neue Mannschaft auf dem Platz?!?!”

    Hrgota, Hasebe, Tawatha ?

  459. Die Darmstädter haben übrigens eine richtig gute Mannschaft, wie ich finde.
    Die werden viek Spaß haben in der zweiten Liga.

  460. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wer weiß was in der Portugiesischen Sprache das Wort Foda bedeutet.”

    Frei ficken ?”

    Ich hab gewußt das ich jemand dazu bringe es zu schreiben.
    Aber vielleicht ist es genau das was wir das nächste mal mit dem Gegner machen sollten ich meine natürlich nicht wortwörtlich sonder im übertragenen Sinne.

  461. Ach Schwarzwald …
    Wie viele Trainingseinheiten hast du unter Kovac live verfolgt?

  462. “Merde, so ein tolles Spiel und dann dieses Ergebnis.” Begrüßung der wiedergekehrten frankophilen Nachbarschaft mit funktionierendem Autoradio, länger im Stau stehend.
    Während ihr hier nach 2 Spieltagen mit runderneuertem Personal dem Trainer .austauschen wollt?
    Geht’s noch?
    Sagt Bescheid, wenn hier wer mit Veh 3.0 ums Eck kommt …
    Meine Güte.

  463. Zu Franco Foda: unsterblich geworden, als er im Länderspiel in Brasilien eingewechselt wurde… und der Stadionsprecher den Namen verkündete.

  464. ZITAT:
    “Zu Franco Foda: unsterblich geworden, als er im Länderspiel in Brasilien eingewechselt wurde… und der Stadionsprecher den Namen verkündete.”

    Das nenne ich mal eine Anekdote.

  465. @481
    Nee, warum sollte ich Dich meinen?

  466. 188

    was muss ich das, auf dem Platz ist enzscheident.

  467. Wenn´s nicht so läuft, werden gerne die Phantasien beflügelt, welche anderen Trainer denn nun alles besser hinkriegen würden als Kovac. Da werden dann auch gleich Namen genannt, die verfügbar wären (z.B. Schuster) oder andernorts erfolgreich sind (z.B. Keller).
    Ich gebe ja zu, hier im Blog auch mal gegen Herrn Veh geätzt zu haben, aber bei Herrn Kovac sehe ich dafür bis auf weiteres überhaupt keinen stichhaltigen Grund.

  468. ZITAT:
    “”Ausser Gacinovic, Chandler, Abraham und Hradecky stand eine kompett neue Mannschaft auf dem Platz?!?!”

    Hrgota, Hasebe, Tawatha ?”

    Rückrunde! Ich meine natürlich Spieler, die in den “15 Spielen ohne Sieg” gespielt haben!
    Und Hrgota und Tawata sind in dieser Saison sicherlich keine Stammspieler!

    Jetzt gib endlich zu, dass dein post in 415 absolut dumm un populistisch war oder widerleg es einfach mit “Inhalt” oder akzeptier einfach deinen kleinen …

  469. 494

    doch 15 von 20 Spielen nicht gewonnen, ist das keine Grund, ich frage mich wie dieser Mensch andere Mneschen so manipulieren kann, nur weil er so nett ist….. oder was.

  470. wenn ich denke wie gegen Schaaf geschossen wurde……..

  471. Manipulieren? Man könnte auch überzeugen sagen, aber das klingt ja nicht so mies.

  472. @ 496
    Erwarte bitte keine Antwort von mir. Dein Erguss ist mir einfach zu flach.

  473. aber bei überzeugen musst du ja was geleistet haben.

  474. ZITAT:
    “188

    was muss ich das, auf dem Platz ist enzscheident.”

    Klar, Skibe hatte die erfolgreichste Hinrunde. Top Trainer!

  475. ZITAT:
    “188

    was muss ich das, auf dem Platz ist enzscheident.”

    Klar, Skibe hatte die erfolgreichste Hinrunde aller Zeiten. Top Trainer!

  476. gut eines ist klar, wenn da heute ein Ding rein geht, dann gehen noch mehr, so ist es halt.

    Aber seit einiger Zeit gehen sie nicht rein und dies nur mit Pech zu erklären, ist mir zu einfach.

  477. Kovac will wie Spieler die körperlich fit sind, aber es fehlt Ihnen allen an den Basics der Technik.

    Nut mir rennen und hohen Bällen geht es nicht, Bälle durch die Schnittstelle kommen bei uns nicht vor.

  478. ZITAT:
    “aber bei überzeugen musst du ja was geleistet haben.”

    Normalerweise würde ich ja weiter argumentieren. Aber dein Argument mit Schaaf zeigt mir, dass du zwar 7/24 Fussball schaust aber nicht hinter die Kulissen sehen kannst oder willst.

  479. ZITAT:
    ” Wir brauchen jemanden, der der Mannschaft einen Plan in die Hand gibt. Wer das sein könnte? Keine Ahnung!”

    Egon Olsen

  480. ZITAT:
    “ZITAT:
    “aber bei überzeugen musst du ja was geleistet haben.”

    Normalerweise würde ich ja weiter argumentieren. Aber dein Argument mit Schaaf zeigt mir, dass du zwar 7/24 Fussball schaust aber nicht hinter die Kulissen sehen kannst oder willst.”

    Pro Einführung der 24 Tage Woche!

  481. ZITAT:
    ” Wir brauchen jemanden, der der Mannschaft einen Plan in die Hand gibt. Wer das sein könnte? Keine Ahnung!”

    Horst Ehrmantraut

  482. Der Herr Ahäuser könnte hier nach Niederlagen auch kommentieren. http://www.fr.de/sport/sportar.....-a-1339435

  483. Leck mich am Ärmel, ein FSV Mainz Spieler im ASS! Das ich das noch erleben darf!

  484. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    Wir waren die bessere Mannschaft. Punkt.

  485. ZITAT:
    “ZITAT:
    “aber bei überzeugen musst du ja was geleistet haben.”

    Normalerweise würde ich ja weiter argumentieren. Aber dein Argument mit Schaaf zeigt mir, dass du zwar 7/24 Fussball schaust aber nicht hinter die Kulissen sehen kannst oder willst.”

    nur weil die Spieler mal mehr arbeiten mussten und sich wie kleine Kinder bei Hellmann ausheulten.

    Gyula Lorant hat schon so trainiert, wenn es ihm nicht gefiel hat er abgepfiffen und die Szene wurde wiederholt, das hat Schaaf auch gemacht, aber fühlten sich die Herrn Aigner und Meier an der Ehre gepackt.

  486. 512

    und Wolfsburg die clevere

  487. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    Findste? So clever sah das auch nicht aus..

  488. “Warum hieß es in der Mannschaftsaufstellung eigentlich nur beim Prince “herzlich willkommen” und nicht bei allen anderen Neuen?”

    OK, ist also nicht nur mir aufgefallen.

  489. ZITAT:
    “Schade – inzwischen ist es hier wie früher im Forum drüben.
    Nach den Spielen am besten einen großen Bogen um den Blog machen.
    Solange, bis diese Vollexperten wieder abgetaucht sind.”

    Scheint so. Wollte gerade reinschauen und sehe, es wird uber den Trainer diskutiert. Am 2. Spieltag…

    Dann bis vielleicht übermorgen.

    Ach ja: TAGESSIEGER, TAGESSIEGER, HEY, HEY!

  490. schwarzwaldadler

    kennt hier jemand Horst Reber also vom Namen, früher Abendpost Nachtausgabe, hat einen Blog und fragt auch, warum die Eintracht in Freiburg den Trauerflor auszog, war doch hier auch Thema, weiss jemand mittlerweile warum.

  491. @518
    Das ist mir und den meisten anderen hier SCHEISSEGAL!

  492. ZITAT:
    “@518
    Das ist mir und den meisten anderen hier SCHEISSEGAL!

    YEAH!!!

    (obwohl so eine Diskussion über das Hymnesingen…. *duckundwech*)

  493. Zur Info: Ich habe hier einige Kommentare, in denen es um die Größe des Geschlechtsorgans des Gegenüber ging, gelöscht. Solch vorpupertärer Unfug ist selbst mir zu unterirdisch, und das will was heißen.

    Viele Nummern, auf die hier Bezug genommen wird, stimmen also nicht mehr. Pech.