Frankfurt gegen Schalke Ergänzungsspieler

Oka Nikolov. No jokes with "Opa", please. Foto: Stefan Krieger.

Oka Nikolov. No jokes with “Opa”, please. Foto: Stefan Krieger.

Keine Frage diesmal, wer der Mann des Spieles war. Oka Nikolov. Elfmeter gehalten, auch sonst alles, was aufs Tor der Eintracht kam (und das war nicht gerade wenig), und der eine — obligatorische — Bock wurde vom gnädigen Schiedsrichtergespann zurückgepfiffen. Ein würdiger Vertreter für Kevin Trapp.

Oka Nikolov könnte der Vater von Marc Stendera sein. Auch der hat alles richtig gemacht. Besonders hat er gezeigt, das gut geschossene Standards keine Frage des Alters, sondern eine Sache der Konzentration und der Technik sind. Mit etwas mehr Technik macht er sogar eine, Obacht!, Bude, der Marc Stendera, der noch immer nach einem Bundesliga so schön verwundert guckt, als könne er all das gar nicht fassen.

Auch nicht schlecht: Stefano Celozzi. Als Ersatz von Sebastian Jung auf der Position, die ihm augenscheinlich mehr liegt, als die rechte Außenbahn im Mittelfeld. Stellt sich die Frage, was mit Celozzi passiert, wenn gegen Mainz der Stammspieler wieder aufgestellt wird.

Ziemlich gut, komischerweise: Marco Russ. Zeigte, dass man als defensiver Mittelfeldspieler sogar Tore erzielen darf, etwas, was bei Eintracht Frankfurt nicht gerade an der Tagesordnung ist.

Vier Ergänzungsspieler, viermal prima gespielt. Wenn das keine Eintagsfliege war, sieht es doch gar nicht so schlecht aus mit der Qualität in der Breite. Man muss halt nur mal was wagen. Gut gemacht, Armin Veh.

NextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnail

20.04.13: Eintracht Frankfurt – Schalke 0:4 1:0 [58 Bilder]

Schlagworte: ,

390 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. skandalös, dass der tumbe Kärber einen Eingangsbeitragstitel gewidmet bekommt.

  2. morsche, daß der djakpa ein sehr guter vertreter vom formschwachen oczipka war, sollte nicht vergessen werden, nr.5 der überzeugenden ergänzungsspieler, meine ich.

  3. daniel zlataniert

    Danke für die Fotos! Mit wem der Heri wohl telefoniert hat?

  4. Ich guck auch immer so schön verwundert “nach einem Bundesliga”.
    Komisch, dass der Armin ausgerechnet dann wieder gut wird, wenn der Druck weg ist…

  5. Ja, der Mut von Veh wurde belohnt. Geil wie er emotional er gejubelt hat. Russ auf der 6 mit Drecksackfaktor kann man jetzt gut gebrauchen. Hatte ich ja vor Wochen schon vorgeschlagen mit Verweis auf seine guten Spiele da unter FF. Würde den da lassen gegen Mainz und Butscher für Zambrano bringen. Wenn Alex zurück kommt, Stendera als Götze vorne drin? Allein schon wg. der Standards kann er nicht draußen bleiben.

  6. ZITAT:

    ” Wenn Alex zurück kommt, Stendera als Götze vorne drin? Allein schon wg. der Standards kann er nicht draußen bleiben. “

    +1

  7. eine überlegung zu marco russ: der macht im defensiven mf fast eine bessere figur als auf der iv position, da haben seine gelegentlichen kleinen aussetzer auch nicht so gravierende konsequenzen wie ganz hinten, solange schwegler und meier nicht fit sind würd ich ihn da weiterspielen lassen und eher noch mal den besonneren butsch für das eine spiel ohne zambrano aktivieren.

  8. glorioser montagmorgen ce

  9. Gähn, guten morgen! Spiel abhaken, weitermachen, danke! Wann war der letzte Sieg in Mainz?

  10. ZITAT:
    ” skandalös, dass der tumbe Kärber einen Eingangsbeitragstitel gewidmet bekommt. “

    Der glaubt ja die CL, Du dagegen nicht! ;-)

  11. oh, hab gerade den artikel über den taumelnden karnevalsverein in der faz gelesen:

    http://www.faz.net/aktuell/rhe.....57212.html

    das letzte saisonziel der frustrierten mainzer ist das spiel gegen uns, das verspricht ja mal wieder ein hauen und stechen auf biegen und brechen zu werden.

  12. daniel zlataniert

    “Die IvI-Leute stehen in Grüppchen vorm Haus, ein Ghettoblaster spielt Rihanna.”
    http://www.fr-online.de/frankf.....49122.html

    Das ist doch was.

  13. schnittschenfresser

    Ja, Djakpa fehlt in der Auzählung

  14. “Gut gemacht Armin Veh” interpretiere ich als Ironie. Da ist der Armin nicht anders als andere Trainer. Erst durch Verletzungen der Stammkräfte wird man zu seinem Glück gezwungen. Nicht durch Experimentierfreudigkeit.

  15. Ich nehme das Kompliment an und danke allen, die an mich geglaubt haben.

  16. :13

    Stimmt! Der Schalker, den ich mitgeschlept habe, war auch ganz beeindruckt. wie der Djakpa die linke Seite dicht bekommen hat. Etwas rustikal, aber das Ergebnis zählt. Ich bin so was von tiefenentspannt!

  17. Morsche,

    der kicker will von weit fortgeschrittenen Gesprächen von VW mit Pirmin wissen.

    Die gehen mir echt aufn Sack. Das dritte Jahr in Folge ohne EL und die dürfen weiter einkaufen und Unruhe in andere Mannschaften bringen….

    Zum Thema Russ: Wenn Schwegler wieder fehlt würde ich definitiv mit Butsch hinten und Russ auf der 6 spielen. Hat mir gut gefallen. Und Celozzi vlt mal auf links probieren? Also entweder ihn oder DJ würde ich auf jeden Fall bringen, Oczipka braucht ne Pause.

    Das war ja unterirdisch am Samstag…

  18. Wir reden über den Allofs, der kein Foul gesehen hatte, als Josue Occean mit Anlauf in den Bach getreten hat?

    Unsportlich und bei mir für immer unten durch. Und bei dem gibt es auch, anders als bei manchem Fußballer, keine Entschuldigung dafür, dass er zu dem Scheiß”verein” gegangen ist. Der hat nämlich genug Geld für den Rest seines Lebens.

  19. Bitte Constant Djakpa nicht vergessen! Hat seine Sache mehr als ordentlich gemacht!

  20. @17 : Russ siehe 5. Und stimmt Cello auf LV wäre probierenswert. Wurde bei seiner Vorstellung ja auch betont dass er beide Außenverteidiger Positionen bekleiden kann. Wie lange hat Pirmin Vertrag? Zu faul nach zu schauen.

  21. Cello für Jung und Jung für Zambrano. Dankt mir nicht.

  22. Oczipka als unterirdisch zu bezeichnen finde ich maßlos übertrieben.

    Er war defensiv labil, hat allerdings offensiv ganz ordentlich mitgewirkt.

    Natürlich hat er schon wesentlich bessere Leistungen gezeigt, aber unterirdisch war seine Leistung nicht!

  23. Der Klassenerhalt ist gesichert. Schlechter als Platz 14 geht es nicht mehr, aber der wichtige 13. Platz muss noch eingetütet werden, sogar Platz 11 sollte drin sein. Hoffentlich verkraftet die Mannschaft den Druck. ;-)

    Danke Oka.

  24. Moin zusammen!

    Bin immer noch am grinsen!

    Guter Kommentar von Dursti:

    http://www.fr-online.de/eintra.....73446.html

    sollte man mal drüber nachdenken.

    Die Kiste mit Golfsburg und Pirmin kann und will ich nicht glauben… wäre echt sehr sehr bitter für uns.

  25. Russ war schon immer torgefährlich und spielt auch nicht zum ersten Mal im DM.

    Das letzte Tor für uns schoss er gg Mainz :D (wenn ich mich recht entsinne)

    Endstand 1:1

  26. ZITAT:

    “Wie lange hat Pirmin Vertrag? Zu faul nach zu schauen.”

    Noch lang. Zu faul, mehr zu schreiben.

  27. ZITAT:

    ” Oczipka als unterirdisch zu bezeichnen finde ich maßlos übertrieben.

    Er war defensiv labil, hat allerdings offensiv ganz ordentlich mitgewirkt.

    Natürlich hat er schon wesentlich bessere Leistungen gezeigt, aber unterirdisch war seine Leistung nicht! “

    “unterirdisch” nicht abkanzelnd, sondern einfach weil er deutlich und massiv abgefallen ist im Vergleich. Du musstest ja jedes Mal die Luft anhalten wenn Schalke über rechts kam.

    Ich mag den Jungen, tolle Saison bisher, aber Samstag war echt Grütze…und vorne schön und gut, wenn du nach hinten gefühlt jeden Zweikampf verlierst….

  28. @18

    Hilf doch mal bitte einer dem Occean aus dem Bach :D

    Sorry DA, aber die Vorlage war zu gut ;)

  29. Laut transfermarkt.de hat Schwegler Vertrag bis 30.06.2015, also noch 2 Jahre.

  30. Schlimme Altersdiskriminierung allerorten in der Berichterstattung über unser Knopfauge. Ich prangere das an.

  31. Wir werde am letzten Spieltag natürlich wieder einen Sieg mit x Toren Unterschied (6:3, 5:1, etc.) brauchen, um noch in die CL zu kommen. Und natürlich schaffen wir das und alle reden in 10 Jahren noch von dem Spiel gegen Wolfsburg.

  32. concordia-eagle

    ZITAT:

    ” Moin zusammen!

    Bin immer noch am grinsen!

    Guter Kommentar von Dursti:

    http://www.fr-online.de/eintra.....73446.html

    sollte man mal drüber nachdenken. “

    Hm, bisher scheint ja gar kein Angebot, über das man nachdenken könnte, vorzuliegen.

  33. ZITAT:

    ” Ich prangere das an. “

    Wieso? Ihr seid doch ein Alter, oder? ;-)

  34. concordia-eagle

    ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ich prangere das an. “

    Wieso? Ihr seid doch ein Alter, oder? ;-) “

    Alter Charmeur.

  35. ZITAT:

    ” Hm, bisher scheint ja gar kein Angebot, über das man nachdenken könnte, vorzuliegen. “

    Aber wenn eins käme hätte Ingor recht.

  36. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ich prangere das an. “

    Wieso? Ihr seid doch ein Alter, oder? ;-) “

    gut, dass ich nicht vorher geantwortet habe, bei mir wäre die Antwort noch dramatischer ausgefallen ;-)

  37. Bamba wünscht sich Real. Ich wünsche mir Rom. Am besten das erste oder zweite Januar-Wochenende nächstes Jahr.

  38. concordia-eagle

    ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Hm, bisher scheint ja gar kein Angebot, über das man nachdenken könnte, vorzuliegen. “

    Aber wenn eins käme hätte Ingor recht. “

    Wieso sollte eins kommen?

    Also wenn es Lev wäre, könnte ich das verstehen aber bei Bayern oder BVB macht ein Angebot in diesem Sommer null Sinn. Und für Rode m.E. auch nicht.

  39. Wieso soll der zukünftige Verein vom Seppl jetzt 7 – 8 Mio zahlen, wenn er ihn in einem Jahr ohne Ablöse kriegt ?

  40. concordia-eagle

    ZITAT:

    ” Wieso soll der zukünftige Verein vom Seppl jetzt 7 – 8 Mio zahlen, wenn er ihn in einem Jahr ohne Ablöse kriegt ? “

    Lahmarsch. Würde mir nie passieren ;-)

  41. Morsche

    Wenn Rode nicht unverkäuflich wäre, lägen auch Angebote vor. Oder zumindest in der Luft. Sehe das auch die Durstewitz.

  42. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Wieso soll der zukünftige Verein vom Seppl jetzt 7 – 8 Mio zahlen, wenn er ihn in einem Jahr ohne Ablöse kriegt ? “

    Lahmarsch. Würde mir nie passieren ;-) “

    :-))

  43. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Wieso soll der zukünftige Verein vom Seppl jetzt 7 – 8 Mio zahlen, wenn er ihn in einem Jahr ohne Ablöse kriegt ? “

    Lahmarsch. Würde mir nie passieren ;-) “

    Ja ne, is klar ;)

  44. Dies ist eine Nachricht für den Bamboo:

    Hilde trägt die Haare in der 4. Staffel kurz. Er kann das tragen.

  45. GuMo.
    Ich kaufe dem Stendera einen “Einsatz” und möchte auflösen.
    Bin auch erstaunt, wie sich die zweite Reihe präsentiert hat nach dem monatelangen Schlechtgerede. Das lässt hoffen für den Rest der Saison. Sogar der Spielplan kommt und entgegen. Danke DFL!

  46. Rode weg der ist ja schließlich Offenbacher , den Schwegler hinnerher der kommt aus dem Land in der wo usw..,als fodd..Und dann für 1, 5 mio mal so einen richtigen Kracher gekauft.

    So richtig überzeugend finde ich den Kommentar von Ingo Durstewitz nicht. Ich hoffe das Heribert Bruchhagen zu seinem Wort steht.

  47. ZITAT:

    Guter Kommentar von Dursti:

    http://www.fr-online.de/eintra.....73446.html

    Stimme zu, gut erkannt.

  48. Ingo unser in der Redaktion

    Geheiligt werde deine hellseherische Kraft

    Dein Tipp komme, dein Wort geschehe

    Wie in Sachsenhausen so auch im Waldstadion

  49. ZITAT:

    ” Dies ist eine Nachricht für den Bamboo:

    Hilde trägt die Haare in der 4. Staffel kurz. Er kann das tragen. “

    habisch geROFELt!

    Schlacke Tag und Nacht! :D

  50. ZITAT:

    ” Rode weg der ist ja schließlich Offenbacher , den Schwegler hinnerher der kommt aus dem Land in der wo usw..,als fodd..Und dann für 1, 5 mio mal so einen richtigen Kracher gekauft.

    So richtig überzeugend finde ich den Kommentar von Ingo Durstewitz nicht. Ich hoffe das Heribert Bruchhagen zu seinem Wort steht. “

    Kracher ja wie Hanno Balitsch :D

    HB ist vertragstreu! Und WortBRUCH BEHAGT im ganz und gar nicht.

  51. Oka ist für mich der George Cloney der Bundesliga!

    Passt ja auch: Okas Eleven :D

  52. ZITAT:

    ” Oka ist für mich der George Cloney der Bundesliga!

    Passt ja auch: Okas Eleven :D “

    Nee, eher Al Pacino.

  53. Unter 40 Mio geht hier keiner zu den Bayern.

  54. ZITAT:

    ” Rode weg der ist ja schließlich Offenbacher , den Schwegler hinnerher der kommt aus dem Land in der wo usw..,als fodd..Und dann für 1, 5 mio mal so einen richtigen Kracher gekauft.

    So richtig überzeugend finde ich den Kommentar von Ingo Durstewitz nicht. Ich hoffe das Heribert Bruchhagen zu seinem Wort steht. “

    Ich denke, das sollte man davon abhängig machen, ob man einen geeigneten Nachfolger schon für nächste Saison findet. Zum Glück steht man ja nicht unter Zeitdruck. Schlecht wäre es, Rode abzugeben und dann keinen Ersatz zu haben.

  55. Das Leistungstief von Rode mit seinen (möglichen) Wechselgedanken zu erklären, ist reine Spekulation. Es ist jedoch geradezu absurd, ihm zu unterstellen, dass er im nächsten Jahr (weil gedanklich schon bei seinem neuen Arbeitgeber) gar nichts vernünftiges mehr zu Stande bringt.

    Richtig finde jedoch zum jetzigen Zeitpunkt eine offene Kosten-/Nutzen-Analyse in der Personalie Rode. Was bringt uns ein Rode jetzt im Sommer an Ablöse und welchen Wert misst man einer weiteren Saison mit Rode andererseits bei.

    Wenn man tatsächlich EUR 8 Mio. bekommt (was ich stark bezweifele) – dann könnte in der Tat die Mannschaft auf mehreren Positionen verstärkt werden. Der sog. “Königstransfer” – wer immer das auch sein soll, liesse sich dann wohl leichter realisieren und man hätte noch Spielraum für einen Rode-Ersatz. Wenn es aber am Ende “nur” 3 – 4 Mio. werden, dann fällt die Entscheidung schon deutlich schwerer.

  56. Emre Can plus 5 Millionen.

    Dann fahr ich die Schubkarre – persönlich.

  57. Übrigens teile ich Durstis Kommentar nur in Teilen.

    Klar, HB hat sich sehr festgelegt.

    Ist MMn allerdings in einer besseren Verhandlungsposition als bei einem “man kann drüber reden”. Denn so wird es teurer, sollte Bayern ihn wirklich gleich haben wollen.

    Und ganz ehrlich, für 8 Mios. würde niemand Heribert einen Wortbruch vorwerfen…..die Summer wäre viel zu hoch….

  58. Stendera, man of the week. So schreibt er schon vor dem Spiel von sich, ganz persönlich in der dritten Person: “Marc wird im morgigen Spiel gegen den FC Schalke 04 aller Voraussicht nach sein Startelfdebüt geben! Anpfiff ist um 15:30 Uhr.”

    You wanna like something? Go ahead…

    https://www.facebook.com/pages.....ref=stream

  59. Hier sollen ja Rechtsgelehrte unterwegs sein? Sollte Hoeneß tatsächlich, so wie im Mutterschiff dargestellt, jetzt noch, nachdem beispielsweise eine Hausdurchsucheng stattgefunden haben soll, durch Selbstanzeige irgendwas verbessern können?

  60. Dutt?

    Schwelger im Fokus von Alloffs…

    http://www.kicker.de/

  61. Alles quatsch. Der Sinn der Teilnahme in der höchsten deutschen Spielklasse besteht nicht darin eine möglichst schlagkräftige Truppe zusammenzuhalten, sondern darin möglichst viel Geld….ja? worin eigentlich?

  62. ZITAT:

    ” Alles quatsch. Der Sinn der Teilnahme in der höchsten deutschen Spielklasse besteht nicht darin eine möglichst schlagkräftige Truppe zusammenzuhalten, sondern darin möglichst viel Geld….ja? worin eigentlich? “

    Man kauft Zement-Aktien.

    http://www.trendlink.com/aktie.....n/Zement

  63. Die Truppe (oh-oh!) wird am besten verschlagkräftigt, wenn man Rode für Milliarden abgibt und dafür Volland und Flum kriegt.

  64. ZITAT:

    ” Schwelger im Fokus von Alloffs…

    http://www.kicker.de/

    Das wäre deutlich schwieriger zu verkraften als ein Abgang von Rode. Schwegler hat sich zur Leitfigur gemausert.

  65. hier wird doch gerne mal dieser Hoppenheim-Schmierfink verlinkt. Hat der noch nichts zur Klatsche in Antibiotlka-Town geschrieben??

  66. @ Holger

    nein, der kaut noch am Füller (Geha).

    Aber die Überschrift hier ist ein ganz großer Brüller, wenn man “Frühlings Erwachen” als Drama kennt. Geiler Bezug.

    http://www.achtzehn99.de/frueh.....serwachen/

  67. Das wird echt ein irres Saison-Finale…

    Eben mal das Schalker-Restprogramm gesehen: Hamburg, Gladbach, Stuttgart und Freiburg.

    Wenn wir unsere Punkte holen ist alles – wirklich alles – drin.

    EL sollte mit zwei Siegen auch geritzt sein…..

  68. Stuttgart kann es auch noch in die EL schaffen. Mein Geheimtipp.

  69. Mit Rode nächste Saison die CL bestätigen. Ist weitaus mehr wert als läppische 8 Mios.

  70. Für 8 Millionen bekommt man allerdings Volland und Stoppelkamp.

  71. Rode will und muss sich weiterentwickeln, das kann er am besten hier, wo er ständig gesetzt ist; Punkt aus. Später als Ablösefreier kann er zwischen den (wohl zahlreichen) Angebote gut abwägen. Oder er verlängert irgendwann doch noch, who knows.

    Stendera muss gegen M1 drin bleiben, Russ eh, Djakpa gerne von Beginn an.

    (von Jung in der IV halte ich nicht so viel, höchstens wenn Butscher das Tempo nicht mehr über 90 Minuten gehen kann…aber dann könnte man ja noch Lanig ins DM einwechseln und Russ weiter nach vorne ordern.)

    Und sonst: *ist* Frühling, (auch für meinen Ex-Berliner, der sich über den Hertha-Aufstieg –im Angesicht seines Lauterner-Chefs- nen Bär freut + Schlimmes für das nächste Oberhaus-Jahr fürchtet), geht die Konkurrenz auch/noch mehr auf dem Zahnfleisch, während wir zur rechten Zeit big points klarmachen konnten.

    Wenn wir statt mit schönem Spiel (können sie ja, kommt auch wieder) nun erstaunlicherweise mit Standards das Europäische letztendlich doch wuppen, dann wäre das ein schönes Ende für eine auch ansonsten an Überraschungen nicht arme Saison.

    Schwegler zu den Radkappen= so Absurditäten zeigen doch nur, wie sehr wir mittlerweile wieder ernstgenommen werden. An Allofs Stelle würde ich auch mal anklopfen, kostet ja nix.

  72. Hat jemand einen Rechner, wo ich das alles mal akribisch durchrechnen kann. Finde das nur für Kellerkinder, die uns natürlich am Allerwertesten vorbeigehen.

  73. ich denke, dass Russ auf die Zambrano Position wechselt – Butsch ist (leider) keine Option mehr.

    Wenn Schwegler weiter ausfällt, wird wohl Lanig auf die 6 rücken.

  74. Habe mich soeben entschieden, mich voll und ganz auf die Seite der Wurst zu stellen. Erstens stehe ich auf gefallene Engel und zweitens sind die sich jetzt zusammenrottenden Pharisäer noch schlimmer und drittes scheint es staatsbürgerliche Pflicht, diesem Staat liquide Mittel zu entziehen. Kommt ja eh nix bei raus.

  75. ZITAT:

    ” Mit Rode nächste Saison die CL bestätigen. Ist weitaus mehr wert als läppische 8 Mios. “

    YEPP….. Wir brauchen kein Festgeldkonto in der CH.

  76. ” drittes scheint es staatsbürgerliche Pflicht, diesem Staat liquide Mittel zu entziehen. Kommt ja eh nix bei raus. “

    Wieder schlechte Laune im Großraumbüro?

  77. ZITAT:

    ” Habe mich soeben entschieden, mich voll und ganz auf die Seite der Wurst zu stellen. Erstens stehe ich auf gefallene Engel und zweitens sind die sich jetzt zusammenrottenden Pharisäer noch schlimmer und drittes scheint es staatsbürgerliche Pflicht, diesem Staat liquide Mittel zu entziehen. Kommt ja eh nix bei raus. “

    …und viertens habt Ihr wohl die selben Finantberater ;)

  78. 73 – 100% agree … und einen Bären freue ich mir jetzt auch.

  79. In Mainz erwarte ich übrigens einen Raben vom Oka:-) Es wird ihnen trotzdem nix nützen. Die werden wir plattmachen.

  80. ZITAT:

    ” Hat jemand einen Rechner, wo ich das alles mal akribisch durchrechnen kann. Finde das nur für Kellerkinder, die uns natürlich am Allerwertesten vorbeigehen. “

    http://www.spox.com/de/sport/f.....laner.html

  81. ZITAT:

    ” ” drittes scheint es staatsbürgerliche Pflicht, diesem Staat liquide Mittel zu entziehen. Kommt ja eh nix bei raus. “

    Wieder schlechte Laune im Großraumbüro? “

    Gut – setzen wir den letzten Punkt mal in zickige Klammern. Hinter den ersten beiden stehe ich jedoch voll und ganz.

    Holger – als Kleinsparer sind meine Delikte entsprechend verschwindend gering. Trotzdem verkneife ich mir Steinwürfe.

  82. ZITAT:

    ” Für 8 Millionen bekommt man allerdings Volland und Stoppelkamp. “

    Volland ist ein astreiner Argument. Zugegeben. Den muss der Hübner halt zu uns babbeln. Hoffenheims Verhandlungsposition wird ja wohl hoffentlich nicht besser.

    Ich glaube allerdings entgegen dem Durst, dass Rode uns in der kommenden Saison mehr weiterhelfen wird als ein Ersatz. Wie viel dieser Mehrwert ausmacht, kann ich nur schätzen. Es dürften aber 8 Mios sein.

    Das selbstbewusste Signal an den Rest der Liga addiere ich mal zu den Soft Skills.

  83. Ui, ganz schön viele Themen auf einmal…..Rode, Schwegler, die gute Leistung, der Wurst-Uli…..

    Vielleicht sollte ich es jetzt immer so halten und kein Spiel mehr schauen. Wenn es daran liegen sollte, kein Problem.

    Ich spekuliere mal ein bisschen mit: die Bayern haben hinter Schweinsteiger und Martinez, nur noch Gustavo als halbwegs erfahrenen DM. Tymoshchuk geht am Saisonende…..Can hat keinerlei Spielpraxis….Kross ist Langzeitverletzt. Da würde ein Rode auch schon im Sommer durchaus Sinn machen.

    Wenn Wolfsburg den Schwegler haben will, dann bekommen sie ihn auch. Nur braucht es gewisse Planungssicherheit. Gerade dann, wenn man – im Gegensatz zu VW oder Bayern – jeden Cent umdrehen muss, bevor man ihn ausgibt.

    Der Stark vom FSV, scheint ja auch zu pokern….oder aber er wird von einem 1.Ligist hingehalten, weil der noch nicht weiss, was im Sommer ist.

    Andere Clubs haben auch gute Mittelfeldspieler……

    In M1 könnte man Jung auch ins DM….und Russ IV…..nur mal so.

  84. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Habe mich soeben entschieden, mich voll und ganz auf die Seite der Wurst zu stellen. Erstens stehe ich auf gefallene Engel und zweitens sind die sich jetzt zusammenrottenden Pharisäer noch schlimmer und drittes scheint es staatsbürgerliche Pflicht, diesem Staat liquide Mittel zu entziehen. Kommt ja eh nix bei raus. “

    …und viertens habt Ihr wohl die selben Finantberater ;) “

    Hoffentlich nicht. Wir würden ja unseren wichtigstren Ergänzungsspieler verlieren.

    Ich finde es echt unverantwortlich, insbesondere von Finanzberatern, Leute dazu zu verleiten, Gelder in die Schweiz, Österreich oder Luxemburg zu schaffen. Ich meine, das Risiko steht doch in keinem Verhältnis.

    Ich hab meine Konten selbstverständlich in Dubai, den Turks- und Caicosinseln, Aruba und Vanuatu.

    Blutige Amateure!

  85. @ 75: Quatsch. Butsch hat als er gebraucht wurde sehr ordentlich gespielt. Lanig nicht. Denke eher das er keine Rolle mehr spielt.

    @81: + 1

  86. “Ich hab meine Konten selbstverständlich in Dubai, den Turks- und Caicosinseln, Aruba und Vanuatu.”

    Auf den Caio-Inseln!

  87. Hier das Restprogramm:

    — Schalke —

    Hamburg (H)

    Gladbach (A)

    Stuttgart (H)

    Freiburg (A)

    — Freiburg —

    Bayern (A)

    Augsburg (H)

    Fürth (A)

    Schalke (H)

    — Eintracht —

    Mainz (A)

    Düsseldorf (H)

    Bremen (A)

    Wolfsburg (H)

    — Gladbach —

    Wolfsburg (A)

    Schalke (H)

    Mainz (A)

    Bayern (H)

    — Hamburg —

    Schalke (A)

    Wolfsburg (H)

    Hoffenheim (A)

    Leverkusen (H)

    Tue mir schwer, da einen klaren Favoriten zu finden. Schalke und Gladbach haben wohl das schwerste Restprogramm, die Eintracht und Hamburg vielleicht das leichteste.

  88. “Wenn Wolfsburg den Schwegler haben will, dann bekommen sie ihn auch.”

    Einspruch. Schwegler hat schon einmal Forte bewiesen. Inzwischen glaube ich tatsächlich, dass er an der Eintracht hängt.

    Mag sein, dass er bei Bayern / BVB / Lev (?) schwach würde. OK. Aber der bewährte Karrierekiller Wob – niemals. Da spricht neben der Emotion noch ganz klar die Vernunft dagegen.

  89. “Tue mir schwer, da einen klaren Favoriten zu finden.”

    Ich nicht. Ich sach aber nicht, wers ist.

  90. ZITAT:

    ” In Mainz erwarte ich übrigens einen Raben vom Oka:-) Es wird ihnen trotzdem nix nützen. Die werden wir plattmachen. “

    Argh Gründel!

    Es wurde doch Demut angeordnet…. so geht das in die Hose!

    Ich persönlich erwarte eine Kopie des Leverkusenspiels.

    Gute Leistung von der Eintracht – Auftritt Minnipimmel – Deutliche Niederlage.

  91. Zum Wurst – Uli wollte ich eigentlich auch was schreiben….aber was? Noch ist ja gar nicht klar, was er genau hinterzogen hat. Privatgeld, nehme ich an? Dann soll er bestraft werden, wie jeder andere auch. Fertig!

    Ich spüre da auch überhaupt keine Schadenfreude oder sowas. Es macht mich eher traurig, dass da wieder so einer ist, der mit dem Finger auf andere zeigt, selbst aber nicht besser zu sein scheint.

    Vielleicht kann er ja gleich 9 Mio. aus seiner Privatschatulle an die K……*duckundweg*

  92. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Habe mich soeben entschieden, mich voll und ganz auf die Seite der Wurst zu stellen. Erstens stehe ich auf gefallene Engel und zweitens sind die sich jetzt zusammenrottenden Pharisäer noch schlimmer und drittes scheint es staatsbürgerliche Pflicht, diesem Staat liquide Mittel zu entziehen. Kommt ja eh nix bei raus. “

    …und viertens habt Ihr wohl die selben Finantberater ;) “

    Hoffentlich nicht. Wir würden ja unseren wichtigstren Ergänzungsspieler verlieren.

    Ich finde es echt unverantwortlich, insbesondere von Finanzberatern, Leute dazu zu verleiten, Gelder in die Schweiz, Österreich oder Luxemburg zu schaffen. Ich meine, das Risiko steht doch in keinem Verhältnis.

    Ich hab meine Konten selbstverständlich in Dubai, den Turks- und Caicosinseln, Aruba und Vanuatu.

    Blutige Amateure! “

    WIchtig ist es den Hauptteil des Geldes über die Cayman Island zu schaffen!! Keinerlei Abkommen mit anderen Ländern

  93. @85

    Ich finde die Argumentation nicht so überzeugend.

    Einerseits wird das so dargestellt das Rode den Kopf nicht frei hatte und er deswegen nicht an die guten Leistungen aus der Vorrunde anknüpfen konnte. So weit so schlecht. Dann wird festgestellt, dass er jetzt, nach Klärung der Sachlage , wieder so gut wie seit langem nicht gespielt hat.

    Indes wird dann aber wiederum behauptet, er habe ja im nächsten Jahr sowieso den Kopf nicht frei, weil er ” gezwungen” werde für die Eintracht zu spielen. So richtig schlüssig ist dies aus meiner Sicht nicht. Die Vertragssituation ist geklärt, das weiß jeder der nicht nur ein weiches Brötchen zwischen den Ohren hat , was soll es da noch für Kopfprobeme geben?

    Btw, Volland kannste knicken. Die Wolfsburger bieten mit. Feierabend. Der nächste biite.

  94. ZITAT:

    “WIchtig ist es den Hauptteil des Geldes über die Cayman Island zu schaffen!! Keinerlei Abkommen mit anderen Ländern “

    Ja als Transferland benutze ich die auch immer.

  95. Wir haben das leichteste Restprogramm. Ich warne.

  96. Nach meiner Berechnung würden schon 12 Punkte reichen…

  97. ZITAT:

    ” ZITAT:

    “WIchtig ist es den Hauptteil des Geldes über die Cayman Island zu schaffen!! Keinerlei Abkommen mit anderen Ländern “

    Ja als Transferland benutze ich die auch immer. “

    Hab’ diese Information gerade mal an die OFD Frankfurt weitergeleitet …

  98. dieser haufen schlüssel-, entscheidungs- und sonstwas-spiele. wer hält denn das durch?

  99. Kann mir einer noch schnell das Transparent entschlüsseln? Danke!

  100. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    “WIchtig ist es den Hauptteil des Geldes über die Cayman Island zu schaffen!! Keinerlei Abkommen mit anderen Ländern “

    Ja als Transferland benutze ich die auch immer. “

    Hab’ diese Information gerade mal an die OFD Frankfurt weitergeleitet … “

    Wie? Bin ich hier denn nicht anonym?

  101. Unser Restprogramm:

    Mainz (A): Die müssen, wir können gewinnen. Dazu Derby. Wird spannend. Ist wohl alles drin.

    Düsseldorf (H): Wenn wir nicht grad nen kleinen Heimfluch hätten, wäre es in klarer Sieg für uns. Die können nix. Aber wir haben wohl Druck und was zu verlieren. Hm.

    Bremen (A): Ist auch alles drin. Ist Bremen bis dahin gerettet, kann es gut für uns sein. Oder schlecht, weil die mit dem Druck noch weniger können als wir. Und charakterstark ist diese Bremer Mannschaft nicht.

    Wolfsburg (H): Drittbestes Auswärtsteam der Liga hinter Bayern und Dortmund. Und wir ggf. mit Druck, gewinnen zu müssen. Aber genau das konnten wir in der Vergangenheit in heimischen Saisonfinals immer gut.

  102. Macht einen Haken ein Bremen, Geschwister. Ich werde vor Ort sein.

    Meine Auswärtspunkteausbeute der letzten Jahren liegt in Summe bei exakt 0 (Null). Schade, Championsleague wäre schön gewesen.

  103. ZITAT:

    ” Macht einen Haken ein Bremen, Geschwister. Ich werde vor Ort sein.

    Meine Auswärtspunkteausbeute der letzten Jahren liegt in Summe bei exakt 0 (Null). Schade, Championsleague wäre schön gewesen. “

    Haltet mich lieber von den Heimspielen ab….Mein letzter Bundesliga-Heimsieg war Mainz in 2010…..seitdem nur Unentschieden und Niederlagen, auch diese Saison….gegen Düdo und VW bin ich wieder vor Ort…..

  104. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    “WIchtig ist es den Hauptteil des Geldes über die Cayman Island zu schaffen!! Keinerlei Abkommen mit anderen Ländern “

    Ja als Transferland benutze ich die auch immer. “

    Hab’ diese Information gerade mal an die OFD Frankfurt weitergeleitet … “

    Wie? Bin ich hier denn nicht anonym? “

    Entspann dich! Wie sollen die es denn nachweisen oder hast du die Kontoauszüge etwa daheim?

  105. ZITAT:

    ” Kann mir einer noch schnell das Transparent entschlüsseln? Danke! “

    +1

  106. @ Jim, was haben wir gesagt? Demut und NUR an das nächste Spiel denken.

  107. Richtig gedacht aber wahrscheinlich ein denkbar schlechter Zeitpunkt..Fußballvereine und Steuereinnahmen is grad ein blödes Thema

    http://www.fr-online.de/frankf.....48358.html

  108. Darf ich das? (wenn nicht, bitte löschen)

    Tausche meine DK Block 42D gegen eine Steher DK

    Kontakt: wol.kraft@hotmail.de

  109. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Kann mir einer noch schnell das Transparent entschlüsseln? Danke! “

    +1 “

    Ich interpretiere so, dass man den ungebetenen Gästen unserer Stadt am 1. Mai einen entsprechenden Empfang bereiten möchte.

  110. Die reaktionärste Kaste in Deutschland ist doch der Sportjournalismus. Das zeigt – mit wenigen Ausnahmen – der Hoeneß-Fall. Heute morgen hat sich doch der Kicker-Chefredakteur über den politischen Diskurs (Steuerdebatte) beschwert. Das dürfe nicht sein, nein, nein…

    Da wird einem so übel…ich möchte sofort einer Ultra-Bewegung angehören. Oder mit Kajo trinken gehen.

  111. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Kann mir einer noch schnell das Transparent entschlüsseln? Danke! “

    +1 “

    Ich interpretiere so, dass man den ungebetenen Gästen unserer Stadt am 1. Mai einen entsprechenden Empfang bereiten möchte. “

    Ich denke auch, dass ich es so richtig verstanden habe. Aufgrund meiner Erfahrungen und Beobachtungen, in den letzten Monaten, bin ich mir da aber nicht mehr so 100% sicher.

  112. ZITAT:

    ” “Wenn Wolfsburg den Schwegler haben will, dann bekommen sie ihn auch.”

    Mag sein, dass er bei Bayern / BVB / Lev (?) schwach würde. OK. Aber der bewährte Karrierekiller Wob – niemals. Da spricht neben der Emotion noch ganz klar die Vernunft dagegen. “

    karrieretechnisch sollte doch eins recht wichtig sein: brasilien 2014.

    glaub da sind seine chancen hier größer als in wolfsburg auf ottmars zettel zu bleiben.

  113. @117

    Es ist eher unwahrscheinlich das die Schweiz Weltmeister wird. Zumindest solange es um Fußball geht.

  114. ZITAT:

    ” Wir haben das leichteste Restprogramm. Ich warne. “

    Wir haben das leichteste Restprogramm. Ich bin optimistisch.. ;-)

  115. Ich leg mich fest. Wir sind durch. Also quasi.

  116. Mit den Nerven durch, vielleicht….

  117. ZITAT:

    ” @117

    Es ist eher unwahrscheinlich das die Schweiz Weltmeister wird. Zumindest solange es um Fußball geht. “

    das kann schon sein, hat aber nichts mit meiner 117 zu tun

    wäre mir zumindest neu, dass fußballer nur wenn sie zu titelkandidaten gehören den wunsch verspüren ihr land bei welt/europa/africa/…- meisterschaften zu vertreten

  118. Noch 6 Punkte und Platz 11 ist sicher.

  119. ZITAT:

    ” Ab 5.45 Uhr wird….

    http://www.spiegel.de/sport/fu.....95725.html

    Oha – jetzt verlassen ihn seine Instinkte. Wegducken / die Strafe zahlen / 3 Monate zurückhalten / dann wieder volles Drehmoment über Los.

  120. @122

    War net bös gemeint. Ich meinte nur das es karrieretechnisch wahrscheinlich nicht soooo entscheidend ist ob der da mitschnickt oder nicht. Vorundenopfer ..

    .Das Schwegler gerne zur WM will steht sicherlich außer Frage.

  121. Für die Taktikfüchse und die Leute im Blog die was vom Fussball verstehen ;-) hoho…

    http://www.11freunde.de/artike.....ielanalyse

  122. @125 kein problem ;)

    nur glaube ich halt dass es ein besonderer teil einer “karriere” eines fußballers ist, zur auswahl seines landes zu zählen.

    gerade für einen wie schwegler. titel sind allgemein schwierig für so einen kicker zu ergattern. eine wm zählt da sicherlich zu den hochlichtern der eigenen karriere.

    neben der sportbegeisterten denke: steigerts den marktwert als sportler/werbeträger/sf1-fußballexperte in spe /etc.

    ich würde das karrieretechnisch nicht unterschätzen.

  123. Auf Grund der schönen Freistöße von Stendera hätte ich gerne Lakic von Anfang an gesehen.

    Insgesamt wurde aus der Not eine Tugend, der zweite Anzug kann sich doch nur beweisen wenn er auch mal spielen darf. Denke das Team das Schalke schlägt sollte jetzt nicht wieder durch das Team von Augsburg ersetzt werden.

  124. Ich setze ganz auf angeschlagene, trabende Spieler gegen Mainz.

  125. Na Herr Krieger was habe ich ihnen gesagt..sie wollten es ja wieder nicht glauben…

    http://www.sportal.de/sebastia.....6490600000

  126. Sehr sinnvolles Konstrukt. Doch.

  127. Also mit der Leistung von Oka am Samstag wird es für Trapp ganz schwer wieder ins Tor zu kommen.

  128. ZITAT:

    ” Sehr sinnvolles Konstrukt. Doch. “

    darauf kommt es doch gar nicht an. Sinnvoll ist es immer dann wenn ICH rechthab. Ich bin nämlich ein staatlich geprüfter Rechthaber!

  129. Im übrigen..so ähnlich isses beim Lahm auch gelaufen

  130. Sinnvoll. Und somit höchst wahrscheinlich. Doch, doch.

    Der Volltreffer

    http://www.youtube.com/watch?v.....32Lv0Wg5F4

  131. war ja klar…

    Oka mit Weltklasse Mann des Spieltags im Fachblatt.

    http://www.kicker.de/news/fuss.....tages.html

  132. Hallo Herr Krieger,

    mit einem großen Fragezeichen im Gesicht habe ich Ihren aktuellen Post im Blog gelesen.

    Wahrscheinlich denken Sie wirklich dem Oka Nikolov ein paar positive Zeilen spendiert zu haben und der Satz mit dem “obligatorischen Bock” sei irre witzig. Ist aber nicht. Der Satz ist eine Frechheit.

    Zum einen war das Spiel schon abgegepfiffen als es “zum Bock” kam, Sie wissen also gar nicht wie die Situation wäre ohne den Pfiff und zum zweiten outen Sie sich als einer von denen, die wirklich IMMER…auch nach einem Topspiel…noch etwas zu meckern haben an Oka.

    Ich bin es so leid.

    So sehr.

    In der 20h Tagesschau am Samstag war von einem “überragendem Oka Nikolov” die Rede. Vielleicht sollte sich dann auch mal der G-Blog zu einem ganzheitlichen Lob überwinden. Oder einfach auch mal nichts schreiben. Wäre an dieser Stelle besser gewesen.

    Es ist unerträglich wie auf Oka Nikolov herumgedroschen wird. Dies übrigens häufig von den Menschen, die schon bei ihrer “Caio!Caio!Caio!” Schreierei bewiesen haben das sie ganz, ganz viel Ahnung haben.

    Herr Krieger, SO NICHT! Gehen Sie nach Offenbach oder gleich nach Konz!

    Philipp

  133. Was ich nochmal loswerden muß. Dieser Opa Nakliav oder wie der heißt. Also mir geht das echt auf den Zeiger wie der vom Blogbetreiber immer hochgejazzt wird.

    Meine Meinung!!!

  134. Spricht wirklich für Sie, wie Si auf Kritik reagieren.

    Glückwunsch!

  135. Ui… der Philipp hats dem Blogwatz aber gegeben.

    Wurde auch mal zeit!111!!

  136. Stefan, musste das wirklich nach DIESEM Spiel geschrieben werden, dass Oka einen “obligatorischen Bock” geschossen hätte? Du scheinst die Meinung vieler Blogger zu teilen, dass wir ein Riesentorwartproblem haben, wenn KT nicht spielt. Dieses Oka-Bashing hätte man wenigstens nach dem Schalkespiel mal aussetzen können. Ich habe eher den Eindruck, dass Herr Neuer in letzter Zeit obligatorische Böcke zeigt.

  137. ZITAT:

    ” Spricht wirklich für Sie, wie Si auf Kritik reagieren.

    Glückwunsch! “

    Welche Kritik? Dass ich IMMER etwas an Oka zu meckern hätte? Stimmt nicht. Dass ich eine einzige Situation anders sah als sie? Das ist keine Kritik, oder? Das ich nach Konz oder Offenbach gehen soll? Wie gesagt – mach ich. Zumindest überlege ich es mir.

  138. ZITAT:

    ” Stefan, musste das wirklich nach DIESEM Spiel geschrieben werden, dass Oka einen “obligatorischen Bock” geschossen hätte? Du scheinst die Meinung vieler Blogger zu teilen, dass wir ein Riesentorwartproblem haben, wenn KT nicht spielt. Dieses Oka-Bashing hätte man wenigstens nach dem Schalkespiel mal aussetzen können. Ich habe eher den Eindruck, dass Herr Neuer in letzter Zeit obligatorische Böcke zeigt. “

    Ein Wort ist Bashing? Na gut. Neuer? Who the fuck cares. Im übrigen: Ich habe mich sehr positiv über Oka geäußert.

  139. Das man kein Textverständnis hat…gut, das mag mitunter vorkommen. Aber das man nicht mal ein Bildverständnis hat.. das ist schon seltsam.

  140. Lustig hier

    Komischerweise habe ich was ganz anderes rausgelesen, aber mit dem Lesen ist das so ein Ding

    Der Kopf macht verdammterweise immer was Subjektives draus:-)

  141. das muss auserdem korrekt “schwimm rüber” heissen. Oder “geh nach Hause”. “Gehen Sie nach Offenbach” ist somit inhaltlich und stilistisch kompletter Humbug.

  142. Nicht mal ein Bild war ihm Oka wert. Alle anderen haben Bilder….

  143. ZITAT:

    “Zum einen war das Spiel schon abgegepfiffen als es “zum Bock” kam”

    Schau es Dir nochmal an. Und hör genau hin.

  144. @willihuberts sehe ich genauso…DANKE DIR!

    @Krieger ….ach lassen Sie es einfach und bashen Sie weiter. Sicherlich wird Oka auch mal wieder ein Spiel haben wo er nicht so auf der Höhe ist und dann haben Sie es schon immer gewusst und vorallem immer gesagt.

  145. ZITAT:

    ” das muss auserdem korrekt “schwimm rüber” heissen. Oder “geh nach Hause”. “Gehen Sie nach Offenbach” ist somit inhaltlich und stilistisch kompletter Humbug. “

    Ok ich verstehe,…..hier ist nur erlaubt den Verfasser eines Posts abzufeiern. Bitte verzeiht und huldigt weiter Euren Göttern!

  146. Der Seitenhieb mit dem obligatorischen Bock war ungefähr so wie: “Nikolov hat am Samstag für seine Verhältnisse überragend gehalten.” Und das als positive Äusserung zu verkaufen. Es hätte sich gehört, einmal auf diesen Seitenhieb zu verzichten, finde ich.

  147. Wer ist eigentlich der gutaussehende junge Mann auf dem Bild im Eingangsbeitrag?

  148. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” das muss auserdem korrekt “schwimm rüber” heissen. Oder “geh nach Hause”. “Gehen Sie nach Offenbach” ist somit inhaltlich und stilistisch kompletter Humbug. “

    Ok ich verstehe,…..hier ist nur erlaubt den Verfasser eines Posts abzufeiern. Bitte verzeiht und huldigt weiter Euren Göttern! “

    Nein, sicherlich nicht. Aber so eine überkonstruierte Kritik ist schon komisch…

  149. Ist der echt? Also der in 152?

  150. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” das muss auserdem korrekt “schwimm rüber” heissen. Oder “geh nach Hause”. “Gehen Sie nach Offenbach” ist somit inhaltlich und stilistisch kompletter Humbug. “

    Ok ich verstehe,…..hier ist nur erlaubt den Verfasser eines Posts abzufeiern. Bitte verzeiht und huldigt weiter Euren Göttern! “

    1 Beitrag mit zweifelhaftem Inhalt, dann auf billige Polemik ausweichend. Jämmerliche Erstvorstellung.

  151. ZITAT:

    ” Wer ist eigentlich der gutaussehende junge Mann auf dem Bild im Eingangsbeitrag? “

    Unser Dienstältester Balljunge. Der wollte mal Profi werden und drückt sich seitdem bei uns rum…. ist irgendwie zum Inventar geworden.

  152. ZITAT:

    ” Ist der echt? Also der in 152? “

    glaub ich nicht, vermutlich ein FR-Kollege der den Watz bisserl ärgern will.

  153. ZITAT:

    ” Ist der echt? Also der in 152? “

    nein ich bin ein Anti-Krieger-Bot

  154. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” das muss auserdem korrekt “schwimm rüber” heissen. Oder “geh nach Hause”. “Gehen Sie nach Offenbach” ist somit inhaltlich und stilistisch kompletter Humbug. “

    Ok ich verstehe,…..hier ist nur erlaubt den Verfasser eines Posts abzufeiern. Bitte verzeiht und huldigt weiter Euren Göttern! “

    Nein, dem ist nicht so.. ich kenne wenig Leute die bei dem Shice der so geschrieben wird bessere Nerven haben. Aber ich kann beim besten Willen nicht entdecken wo Stefan Oka in die Pfanne haut. Umgekehrt wird ein Schuh draus..

  155. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” das muss auserdem korrekt “schwimm rüber” heissen. Oder “geh nach Hause”. “Gehen Sie nach Offenbach” ist somit inhaltlich und stilistisch kompletter Humbug. “

    Ok ich verstehe,…..hier ist nur erlaubt den Verfasser eines Posts abzufeiern. Bitte verzeiht und huldigt weiter Euren Göttern! “

    1 Beitrag mit zweifelhaftem Inhalt, dann auf billige Polemik ausweichend. Jämmerliche Erstvorstellung. “

    Sehr sehr treffend, Boccia. +1

  156. Was ein Kabbes.

    Ich rate denen, welche bei *Bock* in irgendwelchen Instinktbeißmodus gerieten (Kritik ist einbisserl was anderes), sich die Mühe zu machen, zu Ende zu lesen. „Ein würdiger Vertreter von Kevin Trapp“.

    Genau dafür hat er verlängert/sich das noch mal eine Saison angetan in seinem Alter, und es ging soweit prächtigst auf; Schnitzer (die auch Trapp ab-und-an dabei hat), inklusive.

    gez. ein ausgesprochenenes Oka-Groupie

  157. Bin dafür den Rode für zehn Millionen an die Bayern zu verkaufen und dabei einen fünfjährigen Leihvertrag auszuhandeln.

  158. ZITAT:

    ” Das man kein Textverständnis hat…gut, das mag mitunter vorkommen. Aber das man nicht mal ein Bildverständnis hat.. das ist schon seltsam. “

    Ich habe es ja mit lesen und schreiben auch nicht so! aber ich meine die ÜBersetzungshilfe (http://www.sprachnudel.de) sagt mir das hier im ersten Satz steht : EY de Oka alter war voll der Hammer , BESTE ALTER!!!!

  159. ZITAT:

    ” Ist der echt? Also der in 152? “

    Ich glaube schon. Der Kommentar kam erst per Mail, ich habe dann vorgeschlagen, ihn hier einzustellen.

  160. Das Bild ist bestimmt nur deswegen da, damit alle sehen können, wie alt und schlecht Oka ist.

  161. ZITAT:

    ” Das Bild ist bestimmt nur deswegen da, damit alle sehen können, wie alt und schlecht Oka ist. “

    Vorsicht “Generation Opa” sagt das Bild.

  162. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ist der echt? Also der in 152? “

    Ich glaube schon. Der Kommentar kam erst per Mail, ich habe dann vorgeschlagen, ihn hier einzustellen. “

    Du wusstest was mit Ihm passiert, dass ist ja gemein! Viel schlimmer von dir wie der Eingangsbeitrag ;)

  163. ZITAT:

    ” @willihuberts sehe ich genauso…DANKE DIR!

    @Krieger ….ach lassen Sie es einfach und bashen Sie weiter. Sicherlich wird Oka auch mal wieder ein Spiel haben wo er nicht so auf der Höhe ist und dann haben Sie es schon immer gewusst und vorallem immer gesagt. “

    Wow – unter all den Lehrerkindern in unseren traurigen Gesellschaft ist Geschwister Phillip der mit Abstand eindimensionalste.

    RAUS oder Weltklasse.

  164. ZITAT:

    Du wusstest was mit Ihm passiert, dass ist ja gemein! Viel schlimmer von dir wie der Eingangsbeitrag ;) “

    Nun – eigentlich hatte ich mir eine Diskussion mit Argumenten erhofft.

  165. Mal sehen ob der Trapp am Oka noch einmal vorbeikommt. Ich glaube vor 2019 nicht. Meine Meinung.

  166. Leute, es geht doch nicht um Instinktbeissmodus oder sowas. Ich kann den kompletten Eingangsbeitrag von Stefan unterschreiben. Hätte ihn aber ohne das Wort obligatorisch noch besser gefunden, denn das bedeutet nichts anderes als: Oka baut in jedem Spiel mindestens einmal Scheisse. Und das sehe ich nicht so.

  167. @ Anti-Krieger-Bot:

    Bis zu einem gewissen Grad kann ich dich verstehen, gerade was unsägliches Spielergebashe angeht kann man schon mal die Nerven verlieren bei allem, was man sich so anhören muss. Da kann man schon mal um sich beißen. Aber der Watz? Also ehrlich.

  168. ZITAT:

    ” Mal sehen ob der Trapp am Oka noch einmal vorbeikommt. Ich glaube vor 2019 nicht. Meine Meinung. “

    Der soll sich mal schön hinten anstellen.

    Lehr- und Herrenjahre und so.

  169. ZITAT:

    ” Na Herr Krieger was habe ich ihnen gesagt..sie wollten es ja wieder nicht glauben…

    http://www.sportal.de/sebastia.....6490600000

    Das würde dann aber wohl bedeuten, dass Rode nach dieser Saison verkauft wird, und dann eine 1 Jährige Ausleihe plus option für ein zweites ausgehandelt würde.

    Alles andere ergäbe wohl keinen Sinn, da die Eintracht im Falle eines auslaufenden Vertrages keine

    Verhandlungsmasse hätte, den Rode auszuleihen. Aus reiner Nächstenliebe werden die Bayern sich auf einen solchen Deal wohl nicht einlassen.

    Insgesamt ein gutes Konstrukt. Bin eindeutig dafür, klare Verhältnisse zu schaffen und gleichzeitig die Steuerlast des FCB zu optimieren.

  170. “Insgesamt ein gutes Konstrukt.”

    Ja. Aber warum sollten die Bayern das machen?

  171. Was soll den da für ne Diskussion entstehen?

    Alle Punkte mal schnell zusammen getippt

    1. Ja Oka ist der Mann des Tages

    2. Er hat einen Elfmeter gehalten ( ja der war net gut geschoßen aber in der richtigen Ecke muss man auch erst mal sein)

    3. Klar hat er viel pariert ( ich schreibe das extra, da er fast keinen Ball gehalten hat sondern viele Bäll abgewährt hat, was auch die Kommentatoren auf Sport 1 und ARD genauso gesehen haben)

    4. Das hätte auch das 1:1 sein können (Oka hätte egal wann der Pfiff gekommen wäre genauso reagiert dafür kennen wir ihn alle lang genug.)

    5. Keiner will dem Oka was

  172. Endlich mal einer, der Rückgrad beweist und es diesem Möchtegern-Schmierfinken zeigt!

  173. Ich kann ohnehin nicht verstehen, was die Bayern mit dem Rode wollen. Ganz klar ein überdurchschnittlicher Bundesligaspieler, auch wird er für uns in der Championsleague gute Spiele machen aber wer diese Gewinnen will, benötigt Spitzenspieler. Und das ist er nicht.

    Und in zwei Jahren viel wenigen.

    Die Verpflichtung per 30. Jun 2014 finde ich schon zweifelhaft, ein 1-jähriges Lease-Back ist von Bayernsicht aus noch gröberer Unfug.

  174. ZITAT:

    “Insgesamt ein gutes Konstrukt.”

    Ja. Aber warum sollten die Bayern das machen? “

    Sich jetzt die Dienste von Rode ab 20xx sichern, Verhindern dass er mit Dortmund verhandelt, Transferüberschuss vermeiden, …

    Gebe zu, alles nicht so wirklich überzeugend, wäre aber ein typischer Hübner Deal.

  175. ZITAT:

    “Insgesamt ein gutes Konstrukt.”

    Ja. Aber warum sollten die Bayern das machen? “

    weil sie dann Rode hätten und kein anderer Verein ihn holen kann. Dann könnte er hier weiter Praxis sammeln und wenn er gut genug erscheint, holen sie ihn zurück (siehe auch Lahm, Philip). Und falls nicht, dann stören die die paar Millionen auch nicht.

  176. ZITAT:

    ” Was soll den da für ne Diskussion entstehen?

    Alle Punkte mal schnell zusammen getippt

    1. Ja Oka ist der Mann des Tages

    2. Er hat einen Elfmeter gehalten ( ja der war net gut geschoßen aber in der richtigen Ecke muss man auch erst mal sein)

    3. Klar hat er viel pariert ( ich schreibe das extra, da er fast keinen Ball gehalten hat sondern viele Bäll abgewährt hat, was auch die Kommentatoren auf Sport 1 und ARD genauso gesehen haben)

    4. Das hätte auch das 1:1 sein können (Oka hätte egal wann der Pfiff gekommen wäre genauso reagiert dafür kennen wir ihn alle lang genug.)

    5. Keiner will dem Oka was “

    Keiner will dem Oka was, obwohl er die Bälle nicht festhält, sondern nur abwehrt, und auch noch ein mögliches Gegentor verschuldet.. Merkwürdig!

  177. ZITAT:

    “Insgesamt ein gutes Konstrukt.”

    Ja. Aber warum sollten die Bayern das machen? “

    Das soll ja wohl auch so laufen, dass Rode in einem Jahr ablösefrei wechselt, aber noch ein weiteres Jahr bei der Eintracht spielt (also noch zwei Jahre).

    Und hier hätten die Bayern durchaus Gründe das zu machen, denn schließlich wollen sie Rode nicht, weil sie ihn sportlich unbedingt brauchen, sondern weil sie sich einfach alles angeln, was umsonst hinter der Ladentheke zu sehen ist (Hoeneß sucht neue Formen der Kapitalanlage).

    Wenn ein solcher Deal machbar wäre, konkurriert eine mögliche Ablöse mit zwei weiteren Jahren Rode, was die Rechnung wieder anders aussehen lässt.

  178. “Keiner will dem Oka was, obwohl er die Bälle nicht festhält, sondern nur abwehrt, und auch noch ein mögliches Gegentor verschuldet.. Merkwürdig!”

    Das habe ich aber ganz und gar nicht geschrieben.

  179. mir scheint, hier gabs grade eine grosse CE-Anhäufung

  180. ZITAT:

    ” mir scheint, hier gabs grade eine grosse CE-Anhäufung “

    Ja. Aber warum sollten die Bayern davor Angst (oder Sorge) haben, wenn sich jemand anders den Rode schnappt? Und selbst wenn: Wäre es dann nicht sinnvoller, ihn auf die Bank zu setzen, als ihn an einen Meisterschaftskonkurrenten zu verleihen? Da ist doch ein Bruch in der Logik!

  181. ZITAT:

    ” mir scheint, hier gabs grade eine grosse CE-Anhäufung “

    Meinst mich ?

    Noch was dazu. Ich denke die Bayern dürften an einem solchen Geschäft deutlich mehr Interesse habe, als daran ihn jetzt vorzeitig aus dem Vertrag zu kaufen. Da scheint mir Ingos Theorie seine größte Schwachstelle zu haben.

  182. SO NICHT!!! Kritiker raus! Alle! Immer! Der Krieger sowieso! Ich habe schließlich einen Nick gewählt, der klar macht, dass ich hier allen Recht gebe! Immer! Da bin ich ne Schlampe. Also wirklich. Wo kommen wir denn da hin?

    Und noch was Konstruktives: wie wäre denn so eine Website mit Blümchen drauf, die wir den ganzen Tag anstarren? Friede sei mit uns!

  183. Wenn wir mal annehmen, dass Rode höchstwahrscheinlich keine CL-Sieger-Qualitäten hat, bleibt nur noch das halbgare Argument des Invests.

    Sage dazu nur: Knie.

  184. ZITAT:

    ” Ja. Aber warum sollten die Bayern davor Angst (oder Sorge) haben, wenn sich jemand anders den Rode schnappt? Und selbst wenn: Wäre es dann nicht sinnvoller, ihn auf die Bank zu setzen, als ihn an einen Meisterschaftskonkurrenten zu verleihen? Da ist doch ein Bruch in der Logik! “

    Perspektivisches Investment. Er kann sich noch 2 Jahre hier entwickeln und wenn’s gut geht, haben sie für kleines Geld eine Top-spieler verpflichtet. Wenn nicht: Abschreibung in der Kaffeekasse. Verhandlungsmasse (wie woanders stand) braucht Frankfurt mE nicht, allen wäre doch damit gedient, wenn man jetzt bereits diese Konstruktion festlegen würde…

  185. Schmusi, Du hast wohl zu oft “Ich ess Blumen” von den Ärzten gehört…

  186. ZITAT:

    ” Ja. Aber warum sollten die Bayern davor Angst (oder Sorge) haben, wenn sich jemand anders den Rode schnappt? Und selbst wenn: Wäre es dann nicht sinnvoller, ihn auf die Bank zu setzen, als ihn an einen Meisterschaftskonkurrenten zu verleihen? Da ist doch ein Bruch in der Logik! “

    Ach ja… Welcher Meisterschaftskonkurrent? Narr, verliebter!

  187. ZITAT:

    ” Schmusi, Du hast wohl zu oft “Ich ess Blumen” von den Ärzten gehört… “

    Das hat man mir im Anschlusss an die Delphintherapie nach dem Augsburgspiel empfohlen. Om mani padme hum!

  188. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ja. Aber warum sollten die Bayern davor Angst (oder Sorge) haben, wenn sich jemand anders den Rode schnappt? Und selbst wenn: Wäre es dann nicht sinnvoller, ihn auf die Bank zu setzen, als ihn an einen Meisterschaftskonkurrenten zu verleihen? Da ist doch ein Bruch in der Logik! “

    Perspektivisches Investment. Er kann sich noch 2 Jahre hier entwickeln und wenn’s gut geht, haben sie für kleines Geld eine Top-spieler verpflichtet. Wenn nicht: Abschreibung in der Kaffeekasse. Verhandlungsmasse (wie woanders stand) braucht Frankfurt mE nicht, allen wäre doch damit gedient, wenn man jetzt bereits diese Konstruktion festlegen würde… “

    Wenn sie nach zwei Jahren merken, dass sie ihn nicht brauchen, haben sie sogar immer noch die Rechte, können ihn an uns (oder jemand anderen) verkaufen und haben immer noch ein Geschäft gemacht, denn schließlich bekommen sie ihn umsonst (es sei denn Knie).

  189. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” mir scheint, hier gabs grade eine grosse CE-Anhäufung “

    Ja. Aber warum sollten die Bayern davor Angst (oder Sorge) haben, wenn sich jemand anders den Rode schnappt? Und selbst wenn: Wäre es dann nicht sinnvoller, ihn auf die Bank zu setzen, als ihn an einen Meisterschaftskonkurrenten zu verleihen? Da ist doch ein Bruch in der Logik! “

    siehe #192 und andere Beiträge. Risikoloses Sichern eines grossen Talents mit der Möglichkeit der Reifung bei seinem Stammverein.

  190. ZITAT:

    Ach ja… Welcher Meisterschaftskonkurrent? Narr, verliebter! “

    Wie man’s macht …

  191. Gehen Sie doch nach Offenbach, Herr Krieger

  192. Die Angela ist auch enttäuscht von dir, Stefan.

  193. Ich hab jetzt schon die Badehose an.

  194. Die Murmel hat versagt. Ignazio geht zurück nach Spanien. Er fühlt sich einsam.

  195. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Da ist doch ein Bruch in der Logik! “

    Ja.

  196. ZITAT:

    “Insgesamt ein gutes Konstrukt.”

    Ja. Aber warum sollten die Bayern das machen? “

    Damit ihn kein anderer finanzstarker Verein kaufen kann. Kein BVB, kein Bayer,kein Wob. Angenommen der Bub entwickelt sich weiter ist der in 3-5 Jahren so in der Dimension Schürrle. So. und dann man man den Finger drauf. Eine Leihe an FFM ist unschädlich ,denn die wollen ja gar nicht Meister werden.verboten und so..

    Andererseits bekommt er Wettkampfpraxis und kann sich hier in Ruhe entwickeln, besser als in der Amateurmannschaft des FCB… Und wenn er es nicht packt? So what? Gewogen und für zu leicht befunden.

  197. “Wenn sie nach zwei Jahren merken, dass sie ihn nicht brauchen, haben sie sogar immer noch die Rechte, können ihn an uns (oder jemand anderen) verkaufen und haben immer noch ein Geschäft gemacht, denn schließlich bekommen sie ihn umsonst (es sei denn Knie).”

    Wenn offenkundig wird, dass er nicht gut genug für die Bayern ist, wird sein Marktwert rapide in den Keller sinken. Schlechtes Geschäft.

    Verpflichtung von Rode = schlechte Idee

    Lease-Back an die Eintracht = schlechtere Idee

  198. ZITAT:

    “Nun – eigentlich hatte ich mir eine Diskussion mit Argumenten erhofft. “

    Komm, verarsch’ uns nicht. Mit Argumenten. Also bitte,

    Wir würden also Rode bis Ende 2014 behalten (was wir eh haben) und bekommen noch Bayerngeld dazu, damit wir ihn nicht im Sommer woandershin verkaufen. Richtig??

  199. ZITAT:

    ” Gehen Sie doch nach Offenbach, Herr Krieger “

    Boccia gib mir die Schubkarre, des is einer den liefer ich persönlich bei der OP ab. Für lau!

  200. ZITAT:

    ” ZITAT:

    “Insgesamt ein gutes Konstrukt.”

    Ja. Aber warum sollten die Bayern das machen? “

    weil sie dann Rode hätten und kein anderer Verein ihn holen kann. Dann könnte er hier weiter Praxis sammeln und wenn er gut genug erscheint, holen sie ihn zurück (siehe auch Lahm, Philip). Und falls nicht, dann stören die die paar Millionen auch nicht. “

    so sehe ich das ebenfalls. perspektivspieler für andere vereine geblockt, ausbildung zur führungskraft gratis als bonbon.

  201. OT?

    Hier, ihr Heldenverehrer. Einer der ganz ganz großen darf gepriesen werden

    http://www.11freunde.de/artike.....er-wird-50

  202. sowas wie Reus will den Bayern nimmer passieren, daher ist es durchaus sinnvoll für sie, sich alles, was jung, deutsch und halbwegs talentiert ist, sich vorab zu sichern. Meine Güte, und zur Not geht der Uli halt wieder bisschen an der Börse zocken.

  203. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Gehen Sie doch nach Offenbach, Herr Krieger “

    Boccia gib mir die Schubkarre, des is einer den liefer ich persönlich bei der OP ab. Für lau! “

    So etwa?

    http://www.11freunde.de/video/.....ansport-30

  204. ZITAT:

    “Keiner will dem Oka was, obwohl er die Bälle nicht festhält, sondern nur abwehrt, und auch noch ein mögliches Gegentor verschuldet.. Merkwürdig!”

    Das habe ich aber ganz und gar nicht geschrieben. “

    Du nicht aber der Zeuge Yeboahs in 179 Punkt 3. und 4.

  205. ZITAT:

    ” Keiner will dem Oka was, obwohl er die Bälle nicht festhält, sondern nur abwehrt, und auch noch ein mögliches Gegentor verschuldet.. Merkwürdig! “

    Ist das falsch? Hält der die Bälle fest?

    Versteh mich nicht falsch Oka ist ein gutes Back up im Tor und hat sich für uns verdient gemacht. Aber was das heutige Spiel eines Torhüters ausmacht, schnelles Umschalten, Konter einleiten durch Abfangen von Bällen usw. was KT und die anderen jungen Torhüter heute machen kann er nicht.

    Auch ist er zu einer Zeit Profi geworden, wo darauf kein Wert gelegt wurde, da war es wichtig Bälle auf das Tor erst mal abzuwären egal wie. Heute ist es ein No go den Ball in die Mitte abzuklatschen – heute dein Fehler vor einigen Jahren hätten die Verteidiger den gehaltenen Ball klären müssen.

    Ich bin sehr froh das Oka über Jahre immer wieder da war wenn man ihn gebraucht hat und würde ihn nicht mehr abgeben wollen! Nur sind das einfach Fakten und keien haltlosen Unterstellungen

  206. Dr. Kunter (hey hey)

    >200 und keine Zeit für den Lesemodus. Da bleibt mir nur ein Hey Hey Tagessieger und Euch ein indiskutabler Nachmittag.

  207. ZITAT:

    ” OT?

    Hier, ihr Heldenverehrer. Einer der ganz ganz großen darf gepriesen werden

    http://www.11freunde.de/artike.....er-wird-50

    Herzlichen Glückwunsch Ralf Falkenmeier! ’62 war einfach ein sensationeller Jahrgang.

  208. Shit, voll daneben, meinte natürlich ’63er Jahrgang.

  209. ” Shit, voll daneben, meinte natürlich ’63er Jahrgang. “

    Apropos: Heute übrigens der Vizemeister gegen den Meister – Jubiläumsspiel! Bin schon ganz wuschig.

  210. ZITAT:

    ” Wenn wir mal annehmen, dass Rode höchstwahrscheinlich keine CL-Sieger-Qualitäten hat, bleibt nur noch das halbgare Argument des Invests.

    Sage dazu nur: Knie. “

    Endlich sagts mal einer. Sagts auch mal einer dem Herri? Und sagt mir mal einer, wieso Schwegler/ Russ schlechter sein soll als Schwegler/ Rode?

    Übrigens mache ich mir mehr Sorgen um Stendera als um Rode.

  211. “Übrigens mache ich mir mehr Sorgen um Stendera als um Rode.”

    Allerdings. Aber in dem Moment, in dem wir das realisieren, ist es schon fast zu spät – sollte man m.E. verlängern, solange der Kerl noch über einen Bundesligaeinsatz staunt.

    Kann nicht sagen, warum. Hab einfach das Gefühl, dass das kein Kittel-Falk-usw. wird, sondern richtig was drauf hat.

  212. ZITAT:

    ” ” Shit, voll daneben, meinte natürlich ’63er Jahrgang. “

    Apropos: Heute übrigens der Vizemeister gegen den Meister – Jubiläumsspiel! Bin schon ganz wuschig. “

    Duisburg-Köln?

  213. ZITAT:

    ” “Übrigens mache ich mir mehr Sorgen um Stendera als um Rode.”

    Allerdings. Aber in dem Moment, in dem wir das realisieren, ist es schon fast zu spät – sollte man m.E. verlängern, solange der Kerl noch über einen Bundesligaeinsatz staunt.

    Kann nicht sagen, warum. Hab einfach das Gefühl, dass das kein Kittel-Falk-usw. wird, sondern richtig was drauf hat. “

    Kinder, der hat ein Spiel hinter sich, wo er nicht ausgewechselt wurde. Und jetzt muss man sich Sorgen machen?

  214. Alter Frankfurter

    59% für Opa…auf Leute da geht noch was.

    http://www.bundesliga.de/de/

  215. “Duisburg-Köln?”

    Yes.

    “Kinder, der hat ein Spiel hinter sich, wo er nicht ausgewechselt wurde. Und jetzt muss man sich Sorgen machen?”

    Ich glaub’ leider ja. Weil in diesem Geschäft Aussichten, meinetwegen auch Hypes gekauft und verkauft werden. Und wir können da leider nicht mitmachen, also müssen wir schon zuschlagen, bevor Stendera überhaupt eine Aussicht ist. Muss dann halt damit rechnen, dass es schief geht. Wie gesagt: natürlich kann man nach einem Spiel über 90 min. nicht sagen, dass ers schafft, könnte es mir bei ihm nur gut vorstellen…

    Allerdings muss ich auch zugeben, dass ich vor der Saison Occean zugetraut habe, solider Bundesligaspieler werden zu können.

  216. ZITAT:

    ” “Übrigens mache ich mir mehr Sorgen um Stendera als um Rode.”

    Allerdings. Aber in dem Moment, in dem wir das realisieren, ist es schon fast zu spät – sollte man m.E. verlängern, solange der Kerl noch über einen Bundesligaeinsatz staunt. “

    der hat schon einen Vertrag bis 2015. Länger geht nicht bei unter 18 jährigen.

  217. ZITAT:

    ” Daumen drücken für Daniel Schwaab.

    http://www.hr-online.de/websit.....t_41431325

    Schwaab? Kenne ich gar nicht so richtig. Ist der gut? Wirkt wie ein grauer Durchschnittskicker auf mich (Marke Rosenthal etc.)

  218. PS: Stendera (keine Ahnung, ob schon verlinkt)

    http://www.faz.net/aktuell/rhe.....57410.html

  219. ZITAT:

    ” Allerdings muss ich auch zugeben, dass ich vor der Saison Occean zugetraut habe, solider Bundesligaspieler werden zu können. “

    Stendera hat einen Vertrag bis 2015. Viel längere Verträge sind ohnehin wirkungslos, da gibt es auch so ein EU-Urteil, wenn mich nicht alles täuscht.

  220. “der hat schon einen Vertrag bis 2015. Länger geht nicht bei unter 18 jährigen.”

    Danke, die Regel kannte ich noch nicht.

  221. Der braucht keine Vertrag, der braucht ein Brandzeichen. Eigentum der HB-Ranch

  222. Stendera, kommt der nicht von Hessen Kassel? Ist das noch Region? Ist gar kein Frankfurter, oder?

  223. Kassel ist eigentlich schon Niedersachsen, somit wird er zu Wolfsburg wechseln. Gemeinsam mit Schwegler.

    Wir werden reich sein.

  224. ZITAT:

    ” …Schwaab? Kenne ich gar nicht so richtig. Ist der gut? Wirkt wie ein grauer Durchschnittskicker auf mich (Marke Rosenthal etc.) “

    Immerhin haben Stuttgart, Hannover, Schalke und Gladbach Interesse und Leverkusen wollte mit ihm verlängern. Ist halt variabel in der Abwehr einsetzbar.

  225. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” …Schwaab? Kenne ich gar nicht so richtig. Ist der gut? Wirkt wie ein grauer Durchschnittskicker auf mich (Marke Rosenthal etc.) “

    Immerhin haben Stuttgart, Hannover, Schalke und Gladbach Interesse und Leverkusen wollte mit ihm verlängern. Ist halt variabel in der Abwehr einsetzbar. “

    Ah, okay. Danke für die Info. Abwehr ist ja nicht so mein Ding, interessiere mich mehr für Tore (und Übersteiger)

  226. Kassel ist Nordhessen, somit Vorort von Frankfurt, ist doch logo. Ein wenig mehr interkulturelle Kompetenz hätt ich euch schon zugetraut.

  227. Genug mit dem Klamauk, jetzt müssen alle stark sein:

    *****BREAKING NEWS*****

    Ignacio geht zurück nach Madrid!

    Wurde eben bei HR1 vermeldet… :-(

  228. Der Ex Kackers soll wenigstens einen sauberen Abgang hinlegen und nicht so eine unsägliche NadW Nummer.

  229. ZITAT:

    ” Kassel ist Nordhessen, somit Vorort von Frankfurt, ist doch logo. Ein wenig mehr interkulturelle Kompetenz hätt ich euch schon zugetraut. “

    Unter “Spieler aus der Region” verstehe ich etwas anderes: Ein maximaler Radius von 25 km um das Waldstadion herum.

  230. Zwei Tranfers, die mich heute beschäftigen. Arnautovic (Leihe) und Xhaka (Leihe).

  231. @238:

    Unter “Spieler aus der Region” verstehe ich etwas anderes: Ein maximaler Radius von 25 km um das Waldstadion herum. “

    Als CL Anwärter muss man in größeren Dimensionen denken ;-)

  232. ZITAT:

    ” Unter “Spieler aus der Region” verstehe ich etwas anderes: Ein maximaler Radius von 25 km um das Waldstadion herum. “

    Albert, solch provizielles Denken ist man von dir gar nicht gewohnt.. ;-)

  233. Arnautovic wäre wenigstens ein Typ.

  234. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Unter “Spieler aus der Region” verstehe ich etwas anderes: Ein maximaler Radius von 25 km um das Waldstadion herum. “

    Albert, solch provizielles Denken ist man von dir gar nicht gewohnt.. ;-) “

    Mir bleibt nicht anderes übrig, um den Begriff vollends ad absurdum zu führen…

    Bonames! Das ist Region…;-)

  235. @Albert(238): War ja auch nur Dummgebabbel. Obowohl zumindest hessischer Stallgeruch ist vorhanden bei Stendera.

  236. Stendera ist übrigens bekennender Bayern-Fan. Nur das hier einige Narren mal klar sehen.

  237. Es gibt sie doch noch, die “Internationale Solidarität”. Auch in schweren Zeiten…

    http://www.spiegel.de/sport/fu.....95790.html

  238. Fußballprofis, wenn sie erst mal im Geschäft sind, sind eh meist gar keine Fans mehr.

  239. ZITAT:

    ” Zwei Tranfers, die mich heute beschäftigen. Arnautovic (Leihe) und Xhaka (Leihe). “

    Xhaka? Hast du sie noch alle? :)

    Nee mal ernsthaft, wer sich von Thorben Marx verdrängen lässt….und scheint ja auch ein ziemlicher Schnösel zu sein….brauch ich nicht….

  240. Morgen Abend ein knappes 0-3 und die Bayern-Chaos-Tage nehmen richtig Fahrt auf.

    Can’t wait.

  241. ZITAT:

    ” Fußballprofis, wenn sie erst mal im Geschäft sind, sind eh meist gar keine Fans mehr. “

    Naja – auf Pressekonferenzen nach nem Wechsel zu nem größeren Verein aber schon: “War ich schon als kleiner Junge Fan von…wollte ich immer mal spielen…. blablabla…”

  242. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Zwei Tranfers, die mich heute beschäftigen. Arnautovic (Leihe) und Xhaka (Leihe). “

    Xhaka? Hast du sie noch alle? :)

    Nee mal ernsthaft, wer sich von Thorben Marx verdrängen lässt….und scheint ja auch ein ziemlicher Schnösel zu sein….brauch ich nicht…. “

    Moment: Gladbach zahlt das Gehalt, wir nur Prämien. Da kann man den behutsam aufbauen. Ich glaube da passiert noch was nach seinem verkorksten Jahr.

  243. Was das jetzt eigentlich schlau von dem Uli mit der Selbstanzeige…?

  244. Der Wechsel von Daniel Schwaab von Lev zur Eintracht steht übrigens unmittelbar bevor.

  245. ZITAT:

    ” Der Wechsel von Daniel Schwaab von Lev zur Eintracht steht übrigens unmittelbar bevor. “

    Ist der auf FACEBOOK?

  246. ZITAT:
    ” Was das jetzt eigentlich schlau von dem Uli mit der Selbstanzeige…? “

    Wird sich zeigen

  247. ZITAT:

    ” Der Wechsel von Daniel Schwaab von Lev zur Eintracht steht übrigens unmittelbar bevor. “

    geht aber nach Stuttgart

  248. Sonst glaube ich nicht, dass den wirklich gibt, diesen Schwaab.

  249. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Der Wechsel von Daniel Schwaab von Lev zur Eintracht steht übrigens unmittelbar bevor. “

    geht aber nach Stuttgart “

    Puh, das war knapp.

  250. ZITAT:
    “Insgesamt ein gutes Konstrukt.”

    Ja. Aber warum sollten die Bayern das machen? “

    Weil sie Rode zur naechsten Saison (13/14) kaufen und ihn so fuer 7 bis 8 Millionen bekommen, 2014 ist er vielleicht deutlich teurer, trotz abloesefrei.

  251. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Der Wechsel von Daniel Schwaab von Lev zur Eintracht steht übrigens unmittelbar bevor. “

    geht aber nach Stuttgart “

    Puh, das war knapp. “

    ich orakle aber bloss.

  252. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Der Wechsel von Daniel Schwaab von Lev zur Eintracht steht übrigens unmittelbar bevor. “

    geht aber nach Stuttgart “

    Puh, das war knapp. “

    ich orakle aber bloss. “

    Stendera und Schwegler sind nach Wolfsburg gegangen, Schwaab nach Stuttgart. Ich glaube dir einfach.

  253. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Der Wechsel von Daniel Schwaab von Lev zur Eintracht steht übrigens unmittelbar bevor. “

    geht aber nach Stuttgart “

    Wenn er das Flugzeug nimmt, wird er in Frankfurt umsteigen und dann von Hübner bequatscht.

    Der eigentliche Vorteil ist also nicht die Skyline, sondern der Flughafen, wenn man ihn zu nutzen weiß ;)

  254. ZITAT:

    ” Genug mit dem Klamauk, jetzt müssen alle stark sein:

    *****BREAKING NEWS*****

    Ignacio geht zurück nach Madrid!

    Wurde eben bei HR1 vermeldet… :-( “

    Achduscheiße – wras der strenge Wetterauer Abbelwein? Oder die erdrückende Skyline? Wie viel hat Madrid geboten?

  255. Die Tante Hertha könnte bei uns mal wieder zuschlagen, finde ich. Uns ein paar Spieler nehmen….

  256. @ Ergänzungsspieler

    Lt. HR geht Ignacio der Liebe wegen zurück nach Madrid.

    Als wenn es im Wölfersheimer Altersheim nicht auch Optionen gegeben hätte…

  257. Dieser Schwaab kommt doch auch aus der Freiburger Schule, ursprünglich.

    Bei uns hätte er Bamba/Zampa vor sich und Russ neben sich, beim VfB Tasci / Niedermeier vor und Felipe neben sich. Gibt sich nicht viel. Wieso soll der VfB so viel mehr zahlen als wir?

  258. ZITAT:

    ” Dieser Schwaab kommt doch auch aus der Freiburger Schule, ursprünglich.

    Bei uns hätte er Bamba/Zampa vor sich und Russ neben sich, beim VfB Tasci / Niedermeier vor und Felipe neben sich. Gibt sich nicht viel. Wieso soll der VfB so viel mehr zahlen als wir? “

    Fredi Bobic hat angekündigt (erst neulich in der Stuttgarter Zeitung), dass er in diesem Sommer richtig einkaufen wolle. Und da würde es zu überraschenden Transfers kommen. So ein Schwaab wäre da natürlich ein erster Kracher-Transfer….

  259. ZITAT:

    ” Dieser Schwaab kommt doch auch aus der Freiburger Schule, ursprünglich.

    Bei uns hätte er Bamba/Zampa vor sich und Russ neben sich, beim VfB Tasci / Niedermeier vor und Felipe neben sich. Gibt sich nicht viel. Wieso soll der VfB so viel mehr zahlen als wir? “

    der Vorteil der Schwaben ist – die haben die EL schon sicher.

  260. müssige diskussion um rode, der veh hat seine vertragsverlängerung ja auch an seinen verbleib geknüpft (gottseidank sag ich dazu, denkt bitte mal dran wie lange seppl und pirmin zusammengespielt haben bis eine so gut eingespielte achse draus wurde, auch wenn man einen 3 oder 4 millionenablöse teuren spieler mit viel höherem gehalt verpflichtet garantiert das nicht im geringsten daß der auch in der mannschaft funktioniert und harmoniert),

    ich finds super daß der roder noch eine weitere saison bei uns spielt. (in der saisonvorbereitung auf 13/14 kann er ja mal ein bisserl am abschluss arbeiten ;))

    müssige diskussionen um oka, der ist nicht nur mann des spieltages sondern auch noch in der kickers elf des tages, kleine schönheitsfehler haben unsere spieler (ausser grabowski) in der wahrnehmung der frankfurter fans doch hier immer alle, und das meckern gehört und gehörte zum frankfurter fanwesen halt auch schon immer dazu wie das ripp´sche zum kraut, darüber zu pienzen ist wirklich müssig.

    (und der oka darf die tage gerade sowas von geniessen und jedwede kritik sich sowas von am popo vorbeigehn lassen.)

    dann hätten wir noch den präsidenten der orks in der diskussion – eigentlich bin ich ja bei herrn murmel, mich bringen pharisäerzusammenrottungen auch immer zum kotzen, wenn aber einer der hauptpharisäer deutschlands dann mal selbst opfer des heuchlerischen schwarms wird hab ich nur wenig mitleid.

    ach und last but not least

    dottore dottore hey hey!

  261. @269 – Mitleid auf keinen Fall.

    Erstaunen schon.

    Wie kann das passieren? Welche windigen Berater hat der Mann?

    Für einen langjährigen Geschäftsmann erscheint diese Posse doch sehr amateurhaft.

  262. Auf zum Tegernsee!

    Gerade denke ich an eine Aktion von Christoph Schlingensief.

    “Der mediale Höhepunkt war die Einladung an alle vier Millionen deutschen Arbeitslosen, gleichzeitig im Wolfgangsee zu baden, ihn zum Überlaufen zu bringen und dadurch das Urlaubsdomizil von Helmut Kohl zu fluten.”

    http://de.wikipedia.org/wiki/C.....lingensief

  263. Dufner löst Vertrag in Freiburg auf.

    Da löst sich echt alles auf im Sommer….

  264. ZITAT:

    ” Wie kann das passieren? Welche windigen Berater hat der Mann?”

    … das machen doch alle so….

  265. Guude!

    Nochmal mein Bitten um 2 Karten gegen die Bonbonwerfer.

    Angebote unter vatmier@arcor.de

    Danke im vorraus!

  266. So eine Selbstanzeige macht nur Sinn, wenn der StBerater – vorher (ganz wichtig) – die Details eines möglichen Deals (und zwar anonym) für seinen Mandanten ausgehandelt hat.

    Na ja – “die” anderen ziehen dann halt im Zweifelsfall lieber unauffällig weiter ins nächste Off-Schor-Zentrum und halten die Klappe…

  267. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” Dieser Schwaab kommt doch auch aus der Freiburger Schule, ursprünglich.
    Bei uns hätte er Bamba/Zampa vor sich und Russ neben sich, beim VfB Tasci / Niedermeier vor und Felipe neben sich. Gibt sich nicht viel. Wieso soll der VfB so viel mehr zahlen als wir? “

    der Vorteil der Schwaben ist – die haben die EL schon sicher. “

    Vorteil der SGE ist, dass es sogar CL werden könnte.

  268. ZITAT:

    “Wie kann das passieren? Welche windigen Berater hat der Mann?”

    Gier frisst Hirn!

  269. Dr. Kunter (hey hey)

    “Vorteil der SGE ist, dass es sogar CL werden könnte.”

    wird.

    Hey Hey

  270. Über den Baseler Platz in die Pilzliga.

  271. ZITAT:

    ” Über den Baseler Platz in die Pilzliga. “

    Nicht wir das wir dann nicht fit für den Licher Cup sind im Januar.

  272. Einvernehmliche Trennung mit sofortiger Wirkung…..nette Formulierung. Modell Freiburg

    http://www.kicker.de/news/fuss.....ufner.html

  273. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Über den Baseler Platz in die Pilzliga. “

    Nicht wir das wir dann nicht fit für den Licher Cup sind im Januar. “

    Oder so…

  274. ZITAT:

    ” Einvernehmliche Trennung mit sofortiger Wirkung…..nette Formulierung. Modell Freiburg

    http://www.kicker.de/news/fuss.....ufner.html

    Aha, Hannovers Rufe sind doch sehr laut geworden

  275. Mein Steuerberater rät von einer Selbstanzeige ab. Der ganze Aufwand würde sich nicht lohnen, meint er. Ich bin enttäuscht.

  276. Ich bin verwirrt, meine Steuerberaterin sagt, dass ich meine Schulden nicht selbstanzeigen muss

  277. das is schon ein bisserl bizarr und tragisch für die freiburger, da spielen die ihre beste saison ever und an deren ende steht da kein stein mehr auf dem anderen und der verein muss sich völlig neu aufstellen.

  278. Mein Groschen-Roman verkauft sich wieder!

    http://bilder.buecher.de/produ.....72293z.jpg

  279. ZITAT:

    ” Ich bin verwirrt, meine Steuerberaterin sagt, dass ich meine Schulden nicht selbstanzeigen muss “

    Sie sollte aber den Kredit an nahestehende Personen angeben…

  280. ZITAT:

    ” das is schon ein bisserl bizarr und tragisch für die freiburger, da spielen die ihre beste saison ever und an deren ende steht da kein stein mehr auf dem anderen und der verein muss sich völlig neu aufstellen. “

    Yep. Eigentlich ziemlich widerlich.

  281. ZITAT:

    ” SO! “

    NICHT!

  282. Das sind wir mal wieder beim Thema Training im Profisport. Aus der grünen Bild:

    “Zufall sind die gefährlichen Hereingaben nicht, „ich übe das regelmäßig“, sagte Stendera. „Man muss sich halt konzentrieren.“ Ganz einfach. “

    (Kwelle: http://www.fr-online.de/eintra.....45454.html)

    Ja, trainiert der Rest denn keine Standards??????

  283. Aha: ID sieht ne 0:3-Klatsche der Eintracht in Mainz und dann einen Sieg gegen Düsseldorf. Hilft uns für den CL-Platz nicht wirklich.

  284. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” das is schon ein bisserl bizarr und tragisch für die freiburger, da spielen die ihre beste saison ever und an deren ende steht da kein stein mehr auf dem anderen und der verein muss sich völlig neu aufstellen. “

    Yep. Eigentlich ziemlich widerlich. “

    So ist das Geschäft. Wenn da alles so heil wäre, in dieser freiburger Welt, wie es präsentiert wird, wäre das doch auch nicht so Dann hätte nicht jeder Spieler eine Ausstiegsklausel für dreifuffzisch und würde mit Hurragebrüll zu jedem Verei überlaufen, der ihm ein marktübliches Gehalt bietet. Die verzichten augenscheinlich zugunsten kurzfristigen Mannschaftsaufbaus darauf, gute Spieler nachhaltig zu binden (also: für mehr Geld). Genau so kalkulieren die doch: wir locken mit wenig Geld gute junge Spieler mit der Aussicht, sich hier besonders gut zu entwickeln und dem Nutzen, dass sie dann ein oder zwei gute Saisons im Breisgau spielen. Auf langfristige Hochentwicklung, wie sie bei uns und anderswo alle immer zu recht fordern, wollen die doch nach erklärtem Selbstverständnis gar nichts zu tun haben. Dann sollen die auch nicht jammern.

    Und überhaupt: Warum hat Freiburg so wenig Kohle? Seit geraumer Zeit in der BuLi ziemlich etabliert (-> TV-Gelder), Zwar keine Großstadt aber schönes und wohlhabendes Einzugsgebiet und ein Superimage, das Sponsoren locken sollte. Ausserdem billige Trainer und Transfereinnahmen. Nicht zu verstehen, warum die angeblich so klamm sind, woher sollen denn MZ oder Nürmbrech mehr Geld haben.

    Die jammern auch auf hohem Niveau über eine Suppe, die sich selbst eingebrockt haben.

  285. Äh ja: Bitte die #294 nach Gutbefinden selbständig in richtige Sätze umwandeln.

  286. N’Abend allerseits.

    Da kommt einer wieder heim. Mit einem 5-(in Worten: FÜNF)-Jahresvertrag. Und das in dieser schnellen Sport-Art. Respekt.

    http://www.sport1.de/de/eishoc.....07740.html

    Scheint e bissi krawallig heut’ (ID beim Volltreffer, Stefan-bashing …)

    War das Wochenende zu lang? Sind wir keine Heim-Siege mehr gewohnt, dass man sich dann hier gegenseitig anblöken muss?

    Seltsam.

  287. Habe mir eben den Volltreffer angesehen. Der Kilchi ist so süß und der Durst kann schön zicken.

    Eine Sache habe ich vermisst: Was sagen die beiden Helden zur Reisenecessaire des Constant Djakpa? Soll er gegen MZ beginnen.

    Erbitte entsprechende Nachfrage und danke im voraus.

  288. ZITAT:

    ” Äh ja: Bitte die #294 nach Gutbefinden selbständig in richtige Sätze umwandeln. “

    Zu lang zum Lesen. Und dann auch noch selber fertigbasteln? nee, nee.

  289. Ecke direkt verwandelt von Stendera!

  290. In Freiburg geht gerade alles um – im Minutentakt:

    http://www.kicker.de/news/fuss.....junge.html

    Hatte ich im übrigen prophezeit – so vor 5-6 Tagen. Das war die Zeit als der SC Freiburg das schönste, größte und tollste der Fußballliga und Eintracht die Versager, Abkacker und Tasmanen waren…..

  291. OT:

    Warum hatte ich eine Assoziation von diesem Bild zum hiesigen Blog???

    http://dsh-prod.s3.amazonaws.c.....detail.jpg

  292. Ich habs ja schon immer gewußt. Was auch immer.

  293. @294 Rasender Falkenmayer

    Ein Grundproblem in Freiburg ist allerdings, dass das definitiv keine Fußballstadt ist. Zu meiner Zeit als Student gingen da ein paar hundert Leute ins Möslestadion zum FC, das war damals der lokale Dominantor, nicht der SC. Darunter eine beachtliche Anzahl wohlbetagter Professoren, die den Leibesübungen mit gebotener Distanz beiwohnten. Irgendwie ganz nett, diese Feuerzangenbowle-Athmo, aber auch strukturell problematisch.

  294. ZITAT:

    “… ins Möslestadion zum FC…”

    Scheint ja schon ein paar Jahre her zu sein, dkdone…

    ;-)

  295. ZITAT:

    ” Ich habs ja schon immer gewußt. Was auch immer. “

    Und zwar besser!

  296. Als Turnvater Jahn noch mit Heidegger zum Fußball ging.

  297. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ich habs ja schon immer gewußt. Was auch immer. “

    Und zwar besser! “

    Barvo Herr Kollege. Eins rauf:-)

  298. Heinz hatte es nicht gewußt. Heinz hatte Recht.

  299. Alle Kreter lügen, sagte der Kreter!

  300. Heinz hat meine Geografie-Kenntnisse erweitert. Weiß jetzt, wo Kasachstan ist ;-)

  301. Dr. Kunter (hey hey)

    ZITAT:
    ” Ecke direkt verwandelt von Stendera! “

    Genau daran dachte ich auch.

  302. Ich mag den Durstewitz.

    Sorry fürs OT.

  303. ZITAT:

    ” ZITAT:

    “… ins Möslestadion zum FC…”

    Scheint ja schon ein paar Jahre her zu sein, dkdone…

    ;-) “

    Möchte bei dieser Gelegenheit wieder die Umbenennung des Waldstadions in “Strickliesel-Arena” anregen. Im Damenballsport ist viel zu verdienen.

  304. ZITAT:

    ” N’Abend allerseits.

    Da kommt einer wieder heim. Mit einem 5-(in Worten: FÜNF)-Jahresvertrag. Und das in dieser schnellen Sport-Art. Respekt.

    http://www.sport1.de/de/eishoc.....07740.html

    Scheint e bissi krawallig heut’ (ID beim Volltreffer, Stefan-bashing …)

    War das Wochenende zu lang? Sind wir keine Heim-Siege mehr gewohnt, dass man sich dann hier gegenseitig anblöken muss?

    Seltsam. “

    Alles wegen der Skyline…….

    Naja, so mancher hier wird sich bestätigt fühlen…..er wohnt in….na? Genau!

  305. Die Beine von Jessica

    unser ergänzungsspieler heiko butscher ist kritiker bei den “platten vor gericht” der “intro”:

    “…spielen am 2.5. in der batschkapp in frankfurt. ich geh´ hin, das sagt schon alles! ich find´s gut…”

    sagt er zur neuen turbostaat platte – “stadt der angst”.

    “stadt der angst” passt ja ganz gut, wenn wir die nächsten 4 wochen mal ins auge fassen ;-)

  306. Und noch was: warum hat eigentlich kein Journalist bei der PK der Bayern nach Uli Hoeneß gefragt? Das wäre es mir wert gewesen……:^°

  307. Rasender Falkenmayer

    Wichtig beim besser wissen ist die Besserwisserfrisur.

    http://www.cicero.de/sites/def.....896918.jpg

  308. ZITAT:

    ” Wichtig beim besser wissen ist die Besserwisserfrisur.

    http://www.cicero.de/sites/def.....896918.jpg

    Du weißt doch gar nicht was Liebe ist!

  309. Was Besserwessi Frisuren angeht hat Dukaten Diddi Maßstäbe gesetzt:

    http://www.haraldinho.com/wp-c.....anager.jpg

  310. Der erste Spargel…. der soll ja gut sein.. was man so hört..

    Also für die Entwässerung.

  311. Dr. Kunter (hey hey)

    In jüngeren Jahren hätte ich eine Party, bei der neben dem Doc nur und ausschließlich Damen zu Gast sind, dem Europapokal vorgezogen. The Times they are a changing.

  312. ZITAT:

    ” Der erste Spargel…. der soll ja gut sein.. was man so hört..

    Also für die Entwässerung. “

    Veronika, der Lenz ist da,

    die Mädchen singen tralala.

    Die ganze Welt ist wie verhext,

    Veronika, der Spargel wächst!

  313. ZITAT:

    ” In jüngeren Jahren hätte ich eine Party, bei der neben dem Doc nur und ausschließlich Damen zu Gast sind, dem Europapokal vorgezogen. The Times they are a changing. “

    Kommt wieder. Mehr Spargel..weißte

  314. ZITAT:

    ” In jüngeren Jahren hätte ich eine Party, bei der neben dem Doc nur und ausschließlich Damen zu Gast sind, dem Europapokal vorgezogen. The Times they are a changing. “

    Ich hätte nie eine Party wo nur Damen zu Gast sind vorgezogen:-)

  315. Alter Frankfurter

    Uli Hoeness wird Manager in Freiburg….als Freigänger

  316. Ich wurde noch nie auf eine Party eingeladen.

  317. ZITAT:

    ” Ich wurde noch nie auf eine Party eingeladen. “

    Nichtdestotrotz warst du doch immer in der ersten Reihe mit dabei, Partyschreck

  318. Dr. Kunter (hey hey)

    Die 325 kann ich, wie auch die 327, sehr gut nachvollziehen.

  319. ZITAT:

    ” Und noch was: warum hat eigentlich kein Journalist bei der PK der Bayern nach Uli Hoeneß gefragt? Das wäre es mir wert gewesen……:^° “

    Weil es im Gegensatz zu auch hier gängigen Kolportationen eben mitnichten so ist, daß sich nun eine nennenswerte Anzahl von Ratten auf ihn stürzt. Man durfte gestern sogar in gebührenfinanzierten Nachrichtensendungen vernehmen, daß der ‘larger than life’ ist.

    Wie lange dauert’s eigentlich noch, bis angesichts solcher Naturgesetze endlich das unschlagbare Neidargument bemüht wird ? Mit uns kann mers machen.

  320. ZITAT:

    ” Ich wurde noch nie auf eine Party eingeladen. “

    Meine lieblings- und rührendste Partygeschichte ist die vom falschen Patrick. Werde ich nie vergessen. Mein Sohn lud zu seinem 4. Geburtstag per schriftlicher Einladung. Die Erzieherinnen sollten diese in die Fächer der entsprechenden Kinder im Kindergarten verteilen.

    Es wurde aber ein falscher Patrick eingeladen.

    Dieser hatte einen Heidenspaß – als seine Mutter ihn dann abholen wollte, blieb sie mit Tränen der Rührung noch einige Minuten abseits stehen und meinte zu mir “der schönste Tag in seinem Leben, er wurde zuvor noch nie zu einem Kindergeburtstag eingeladen.”

    Habe verfügt, dass der Junge jedes Jahr eingeladen wird.

    Wahrscheinlich wird er einmal Rechtsanwalt werden.

  321. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Und noch was: warum hat eigentlich kein Journalist bei der PK der Bayern nach Uli Hoeneß gefragt? Das wäre es mir wert gewesen……:^° “

    Weil es im Gegensatz zu auch hier gängigen Kolportationen eben mitnichten so ist, daß sich nun eine nennenswerte Anzahl von Ratten auf ihn stürzt. Man durfte gestern sogar in gebührenfinanzierten Nachrichtensendungen vernehmen, daß der ‘larger than life’ ist.

    Wie lange dauert’s eigentlich noch, bis angesichts solcher Naturgesetze endlich das unschlagbare Neidargument bemüht wird ? Mit uns kann mers machen. “

    Ich bezog mich lediglich auf die Androhung, bei einer entsprechenden Frage, die PK abzubrechen…..der Hoeneß ist mir inzwischen ….Wurst!

  322. Dr. Kunter (hey hey)

    Patrick. Schnüff.

  323. ZITAT:

    ” Patrick. Schnüff. “

    Rührt mich immer wieder.

  324. ZITAT:

    ” Patrick. Schnüff. “

    Ja, hab auch erst mal ne Runde geflennt und kann momentan kaum schreiben vor Rührung

    Allerdings hat mich der letzte Satz der Geschichte wieder ein wenig erden können….schnüff

  325. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Patrick. Schnüff. “

    Rührt mich immer wieder. “

    Tipp für dich

    Jetzt Barnaby, “….auf ein Wort…”

  326. Hihi, das passt zeitlich zu des Wurst-Fabrikanten-bekannten-Problemen.

    Gerade in der Eingangspost entdeckt:

    Absender FraSpa (ja, ich habe eine Adler-Card)

    Dekastruktur: 3 Wachstum Inhaber-anteile o.N.

    (Geerbt, uups, gemerkt, dann UMGEHEND nachgemeldet und nachgezahlt und seitdem behalten, weil ich wissen will, wie’s “ordentlich” läuft mit Meinem (!) Auslands-Konto in Luxemburg (!))

    (Diesjähriger) Zinsertrag gesamt 20,00 Euronen (hihi)

    Ausländischer Dividenen- und Veräußerungsgewinnanteil (Wörter gibt’s) 0,02 Euronen

    Anrechenbare Quellensteuer 0,02 Euronen

    Kapitalertragsteuerpflichtiger Zinsanteil 19,99 (häh?) 20-0,02-0,02=19,99? Egal.

    Kapitalertragsteuerpflichtiger ausländer Dividen- und Veräußerungsgewinnanteil gesamt 0,01 Euronen.

    Ausmachender Betrag 19,24+ Euronen.

    Fazit: Von 20 Euronen Zinsen 76 Cent Steuern bezahlt.

    Ganz brav. Und bei der jährlichen Steuererklärung werden die dann auch angegeben. Und nochmals versteuert. Als Einkommen. Naja. Überschaubar.

    Aber ich Troll steck’ ja auch die (selten vorhandenen) Einwegflaschen-Bons beim Rewe in die Tafel-Box …

    Tja Uli H. aus M.. Hättste mich mal gefraacht…

    Dafür schlaf’ ich besser als Uli H. aus M. ;-)

  327. Der Patrick. Und dann isser in Wolfsburg geblieben…

  328. Bin dabei – verliere zwar Unterhauskompetenz, aber das ists wert.

  329. Gurkensandwiches sind vorbereitet:-)

  330. Ich heiße Patrick und niemand hat mich am Samstag photographiert

  331. ZITAT:

    ” Ich heiße Patrick und niemand hat mich am Samstag photographiert “

    Dich hat ja auch keiner eingeladen:-)

  332. ZITAT:

    ” Ich heiße Patrick und niemand hat mich am Samstag photographiert “

    @Heinz

    Mit der Neuen Deutschen Rechtschreibung Ordnung kämpfe ich auch immer wieder (un)gern wider ;-)

  333. Kölle führt.

  334. In Duisburg. Mit 0:1.

  335. Heute vor 364 Tagen sind wir in Aachen aufgestiegen. Das schafft Kölle heute schon mal nicht. Und am Samstag standen gerade mal 3 Spieler von Aachen in der Startelf….

  336. Diese Drecksbremer haben mich dem Tagessieg gekostet im Managerspiel. Egal, weiter…..immer weiter.

  337. ich bin gerührt, Kärber, und muss auch weinen. Patrick. Der gute Jung.

  338. ZITAT:

    ” Und noch was: warum hat eigentlich kein Journalist bei der PK der Bayern nach Uli Hoeneß gefragt? Das wäre es mir wert gewesen……:^° “

    weil sich die Bayern angeblich Fragen nach Herrn Hoeneß verbeten und mit Abbruch der Pk gedroht haben

    Quelle: http://www.spiegel.de/sport/fu.....95790.html

  339. Dr. Kunter (hey hey)

    ZITAT:
    ” Diese Drecksbremer haben mich dem Tagessieg gekostet im Managerspiel. Egal, weiter…..immer weiter. “

    Können kommt von Kunter. Hey Hey.

  340. ZITAT:

    ” Der braucht keine Vertrag, der braucht ein Brandzeichen. Eigentum der HB-Ranch “

    1+

  341. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ich heiße Patrick und niemand hat mich am Samstag photographiert “

    @Heinz

    Mit der Neuen Deutschen Rechtschreibung Ordnung kämpfe ich auch immer wieder (un)gern wider ;-) “

    Blödsinn. Durch die Rechtschreibreform und die Konterrevolution durch mich und die FAZ herrscht Rechtsschreibanarchie. Für Rechtschreibschwache wie mich der ideale Zustand,

  342. Nein, ich widerstehe der aktuellen hiesigen Versuchung, von seinerzeitigen Kinder-Geburtstags-Dramen und/oder -Erlebnissen hier zu berichten.

    Fakt ist:

    Kinder-Geburtstag ist Schwerstarbeit!

    Kinder-Geburtstage (bis ca. >10 J.) sind ein Drama an sich. Für (fast) alle Beteiligten. Und deren Erzeuger/innen!

    Mindestens EINE/R HEULT IMMER !!!

    Ob mit oder ohne Patrick. Oder Pätrick. Oder so.

  343. Dr. Kunter (hey hey)

    Diese unmoralischen Angebote als Tagessieger nutzen sich aber auch schnell ab. Oder so. N8.

  344. @Ergänzungsspieler #354:

    ZITAT:

    “Blödsinn. Durch die Rechtschreibreform und die Konterrevolution durch mich und die FAZ herrscht Rechtsschreibanarchie. Für Rechtschreibschwache wie mich der ideale Zustand,”

    FAZ war bekannt. Und die anschließende Anarchie auch. Dass Du beteiligt warst, ist neu – zumindest mir.

    >:-[

    Und ich Troll muss beruflich Schriftsätze redigieren ?? Weil gegnerische Anwälte/Staatsanwälte/Richter z.T. zum Hobby haben, Schriftsätze zu zerpflücken auf Rechtschreib-Kenntnisse? Statt lesen und interpretieren zu können, was in Gesetzen und angewandten, weil höher-und-höchst-richterlichen Urteilen steht?

    Warum sind diese “Voll”juristen nicht – verdammteHacke – Deutsch-Lehrer geworden? Nur weil Papa die Kanzlei aufgebaut hat?

    Noch’n Kinder-Geburtstag …

  345. Form geht also vor Inhalt. Diese Juristen sind schon ein abartig effektives Völkchen.

  346. Alter Frankfurter

    In der Steueraffäre des Präsidenten des FC Bayern München, Uli Hoeneß, werden neue Details bekannt. Nach Informationen der Süddeutschen Zeitung hat der damalige Chef von Adidas, Robert Louis-Dreyfus, im Jahr 2000 dem mit ihm befreundeten Hoeneß auf einem Konto der Schweizer Privatbankgruppe Vontobel 20 Millionen Mark für Spekulationsgeschäfte zur Verfügung gestellt.

    Zu diesem Zweck soll Louis-Dreyfus einen Betrag von fünf Millionen Mark auf das Konto überwiesen und für Hoeneß einen Kredit von weiteren 15 Millionen Mark durch eine Bürgschaft abgesichert haben.

    Mit diesen umgerechnet zehn Millionen Euro sollen zunächst sowohl Louis-Dreyfus als auch Hoeneß an der Börse und anderswo spekuliert haben. Nach ein oder zwei Jahren soll der Bayern-Manager die fünf Millionen Mark sowie den Kredit zurückgezahlt haben.Diese Geschäfte zwischen Hoeneß und dem 2009 verstorbenen Louis-Dreyfus fallen genau in die Zeit, in der der FC Bayern München mit Adidas über einen Einstieg des Sportartikelherstellers in die künftige FC Bayern AG verhandelte. Im September 2001 verkündete Hoeneß, dass sich der Konzern aus Herzogenaurach mit zehn Prozent am Klub beteilige und dafür 75 Millionen Euro in Aktien bezahle. Außerdem verlängerte der FC Bayern den Ausrüstervertrag mit Adidas um sieben Jahre, bis 2010. Diese Partnerschaft besteht bis heute fort.Auch Konkurrent Nike interessierte sich für Einstieg beim FC Bayern

    Für einen Einstieg bei der künftigen FC Bayern AG hatten sich nach damaliger Aussage von Hoeneß auch andere Firmen als Adidas interessiert. Er habe aber die Arbeit “mit einem deutschen Unternehmen” fortsetzen wollen und dafür höhere Angebote von “zig interessierten Unternehmen” ausgeschlagen, sagte Hoeneß im September 2001, als er das Geschäft bekannt gab. Neben Adidas soll sich damals auch dessen Hauptkonkurrent Nike aus den USA dafür interessiert haben.

    UI UI UI UI ULI

  347. ZITAT:

    ” Form geht also vor Inhalt. Diese Juristen sind schon ein abartig effektives Völkchen. “

    Yep. (Heinz ausgenommen ;-)) Deswegen (und trotzdem!) N8 allerseits.

  348. 359 – verstehichnich. Läuft das auf Vorteilsnahme hinaus?

  349. Alter Frankfurter

    ZITAT:

    ” 359 – verstehichnich. Läuft das auf Vorteilsnahme hinaus? “

    kommt hoffentlich noch dazu

  350. ZITAT:

    ” 359 – verstehichnich. Läuft das auf Vorteilsnahme hinaus? “

    In jedem Unternehmen fliegst Du raus, wenn Du bsp. im Vertrieb die Produkte billiger verkloppst, weil Dir der Kunde im Umkehrschluß ein kleines feines Aktienpaket schnürt. Manchmal reicht da schon ein Weihnachtspaket;)) Vielleicht/ hoffentlich übernimmt bald die Schickeria. Das wird noch lustig;))

  351. Hui – das wäre ja das weitaus struppigere Delikt. Neben dem bisschen Steuersparmodell.

  352. Muaaahhh. Erster Fußballclub Köln……..

  353. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:

    ” Der erste Spargel…. der soll ja gut sein.. was man so hört..

    Also für die Entwässerung. “

    Teuer und holzig. Noch warten.

  354. müder-nidda-adler

    MSV: Kölle 1:1.

    Fertisch. Hihi.

  355. Hihi, EffZeh, hihi.

  356. Ich glaub die Geschichte mit dem Dreyfus-Darlehen ja nicht. Das ist doch garantiert eine Schutzbehauptung, die die eigentlichen Geldquellen verschleiern soll. Praktischerweise ist Dreyfus tot und kann daher dazu nicht befragt werden. Woher will die SZ das eigentlich haben? Von Hoeness selbst? Das waere ja seehr glaubwuerdig.

  357. müder-nidda-adler

    Zitat:

    “Das waere ja seehr glaubwuerdig.”

    Hatten wir hier Hessen-weit nicht mal ministerpräsident-würdig-verkündete “…-Vermächtnisse”?

    (Wobei sich die …-Punkte auf die Verschwurbelungen beziehen)

    (Die nachgewiesen falschen …)

    Wenn ich da jetzt deutlicher werden däht, würd’ ich mich vermutlich justiziabel (evtl. strafbar) – aber ehrlicher machen.

    Daher + definitiv: N8 allerseits.

  358. leude, leude…. macht mal langsam. am end stolpert der herr hoeness noch übern blog-g samt seiner anwälte, die er da hat….

  359. Mal eine Frage in die Runde: wo sollte man sich in Berlin morgen das Championsleague-Halbfinale anschauen?

    Gibt es auch eine Art Eintracht-Kneipe in Berlin? Bin im Web über ein Café Royal gestolpert, taugt das was?

  360. Da versucht ein Magazin dem Ballhorn Konkurrenz zu machen. Wenn’s über pubertäre Jokes with names hinaus geht ist es teilweise nett anzulesen.

    http://www.11freunde.de/liveti.....nde-ticker

    Aber es kann nur einen (Ballhorn) geben!

  361. ZITAT:

    ” Mal eine Frage in die Runde: wo sollte man sich in Berlin morgen das Championsleague-Halbfinale anschauen?

    Gibt es auch eine Art Eintracht-Kneipe in Berlin? Bin im Web über ein Café Royal gestolpert, taugt das was? “

    Cafe King!

  362. ZITAT:
    ” Mal eine Frage in die Runde: wo sollte man sich in Berlin morgen das Championsleague-Halbfinale anschauen?
    Gibt es auch eine Art Eintracht-Kneipe in Berlin? Bin im Web über ein Café Royal gestolpert, taugt das was? “

    ist o.k. nur oft so voll, dass man nicht so gut sieht, ich ziehe das Veritas (Krumme Strasse) vor
    ” Mal eine Frage in die Runde: wo sollte man sich in Berlin morgen das Championsleague-Halbfinale anschauen?
    Gibt es auch eine Art Eintracht-Kneipe in Berlin? Bin im Web über ein Café Royal gestolpert, taugt das was? “

  363. sorr, posten mit dem smartphone ist gar nicht so leicht

  364. Danke für die Kneipen-Tipps!

  365. Alter Frankfurter

    Sagt der Oka direkt nach dem gehaltenen Elfer:jebem ti majku i puši kurac

  366. Da gehst Du zum weil ja eben nicht ballermannisierten Frühlingsfest auf die Theresienwiese, hast umgehend bequemen Sitzplatz & Deine Maß mit Hendl zum Vorkriegspreis vor Dir stehen, Plörre, aber Hauptsache, es knallt, freust Dich auf einen schönen Abend mit sparsamer Unterhaltung, gelassen in die abstehende Maß hineinstarrend, aus Erfahrung wissend, daß Dir nichts Schlimmeres passieren kann als die Zwei Lustigen Drei mt dem Lambada auf dem Rhythmusgerät, da quillt eine wertvollen Sauerstoff verbrauchende Entität namens Mickie Krause von der Bühne und die ganzen, dicken, dummen, oberkanteunterlippe hocheventisierten Kinder, die längst ungeboren im Bett sein sollten, orgasmieren und die ganze Maxime Der Körperlichen Unversehrtheit ist plötzlich reine Theorie und – fatalerweise, vielleicht der Schlüsselmoment Deines spätestens ab diesem Moment sinnlosen Lebens – dann leider doch nicht.

    Natürlich ist da der Gesetzgeber gefordert, aber waswillmanmachen mit dem Beelzebub Vonderleyen als Zeltmutter?

  367. ZITAT:

    ” Da gehst Du zum weil ja eben nicht ballermannisierten Frühlingsfest auf die Theresienwiese, “

    Nicht ballermannisiert? Wenn morgens um 10 schon die Vorgeglühten durch die U-Bahn grölen? Bei den euphorisierten Heerscharen – inklusive pubertierendem Gesocks – die hier erwartungsfroh losziehen? Naja… Mitleid hab ich keins…

  368. ZITAT:

    ” Teuer und holzig. Noch warten. “

    Schrobenhausen hat schon den ersten brauchbaren geliefert. Noch 1-2 Euroten teurer das kilo aber was soll’s? Saison ist eröffnet. Jetzt gehts voll ab

  369. Lt. SKY news M. Götze nach München?!

    ui ui ui ui uli.

  370. Mickie Krause, das hast Du nicht verdient, Isaradler. Seit Du hier im Blog den Bernhoft-Hinweis gepostet hast, bin ich Dir zu großem Dank verpflichtet und wünsche Dir musikalisch nur das Allerbeste.

  371. ZITAT:

    ” Lt. SKY news M. Götze nach München?!

    ui ui ui ui uli. “

    Bisher zitieren die Medien nur eine Meldung des Boulevardblatts. Das selbe Blatt, welches den Veh-Wechsel nach Schlacke als feststehend gemeldet hatte.

    Ich halte den Götze (bisher) nicht für so dämlich. Aber was soll’s.

  372. Macht das Käseblatt nur noch widerlicher.

  373. Mickie Krause sollte ich erst mal durch die Suchmaschinschen jagen. Meine Erwartungshaltung wurde nicht erfüllt, hatte ich doch für alle immer das hier vor Augen und Ohren:

    http://www.youtube.com/watch?v.....zfPB-4Ydts

  374. ZITAT:

    ” Da versucht ein Magazin dem Ballhorn Konkurrenz zu machen.[…] http://www.11freunde.de/liveti.....nde-ticker

    Ich erhebe Einspruch wegen kläglichen Dativ-Rettungsversuchs: “Ein junger Mann mit einem beinahe-erigiertem Nachnamen”

  375. UND JETZT AUFSTEHN, HESSEN!

  376. R.I.P. Vivi Bach