Eintracht Frankfurt Erstes Training Martin Fenin

Bild: Stefan, BLOG-G

Selten habe ich bei einer Trainingseinheit von Eintracht Frankfurt solch einen Ansturm erlebt. Das waren sicher 400 Leute, die trotz Kälte dem ersten Auftritt des Hoffnungsträgers für den Sturm der Eintracht beiwohnten. Und schon muss man relativieren: Ein richtiges Training war das logischerweise nicht, eher ein leichter Aufgalopp für das morgen beginnende Hallenturnier und die darauf folgende Saisonvorbereitung.

Anwesend war alles bis auf Mahdavikia, Chaftar, Preuß und Heller. Ja, auch Takahara und Thurk. Ja, auch Alex Meier. Und Vasoski hat eine Laufeinheit absolviert. Martin Fenin hat sich im Trainingsspielchen gut und viel bewegt. Kicken kann der. Er wurde an der Seite von Amanatidis in den Sturm gestellt und hat diesem auch eine Vorlage zu einer Bude aufgelegt. Ansonsten macht der Kerl einen guten Eindruck, er hat Charme und Witz.

Nach dem Training kam der große Vorsitzende noch auf einen Plausch mit bei der Journailie vorbei. Dabei wurde erwähnt, dass noch heute im Laufe des Abends ein Gespräch mit “Herrn Takahara” folgen wird, und auch der “die Sache mit Herrn Thurk” wird zeitnah besprochen. Mehr werden wir wohl alle erst morgen erfahren.

Und jetzt ein paar Bilder.

Sorry für die schlechte Qualität gegen Ende der Fotostrecke – da wurde es mit dem Licht etwas eng. Hat jemand mal 1.500 Euro für ein lichtstarkes Objektiv übrig?

Schlagworte: , ,

133 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. danke für die tollen bilder und deine einschätzung.
    ich bin ja mal gespannt, ob ff den martin in der rückrunde auch neben ama spielen lässt.
    und was aus taka wird.
    vielleicht spielen wir ja mal mit drei `spitzen`?!
    als spitzen.

  2. “Hat jemand mal 1.500 Euro für ein lichtstarkes Objektiv übrig?”

    kauf Dir lieber mal n neues Auto wie die Isabelle eins hat – von de Weltmeister und net so n Magath Golf Dingens da.

  3. Schöne Momentaufnahme, aber HB sieht schon ganz schön mitgenommen aus, vielleicht das Licht, oder doch die Perspektive…

  4. Na also, der Heilsbringer ist da! Wusst ichs doch!
    Bildchens: #1 – Feldherr Fritze von Funkelsblick. SO guckt man seine Jungs zur Leistung!

  5. Manchmal kommen mir Zweifel,ob ich das alles noch aus so großem Abstand (Nordhessen) richtig mitbekomme. HB un FF überlegen allen Ernstes Taka oder MT abzugeben. Entweder haben Sie noch einen neuen Hochkaräter in der Hinterhand oder man spielt ohne Not wieder Harakiri. Taka war,ist und wird immer ein Stürmer bleiben. Bei MT fällt mir dazu gar nix ein. FF hat Taka nach seinem guten Spiel in Nürnberg wieder auf die Bank verbannt und auch später nicht mehr als Stürmer aufgestellt. Die bringen es fertig und verkaufen Taka und behalten MT. Wollen wir hoffen,daß Ama gesund und in Form bleibt. Es bleibt auch abzuwarten,ob Fenin sich von FF, ohne Murren, ganz langsam an die BuLi heranführen läßt. Als Stürmer oder als Offensivmann für die Außenposition. Hauptsache offensiv.Jetzt kann FF zeigen,was er als Trainer drauf hat.Hoffentlich nehmen die kommenden Verletzungen Ihm diese Aufgabe nicht ab.

  6. Das Problem bei Takahara: Der will weg. Und er wird spätestens im Sommer sowieso für 0,85 Millionen weg sein. Also zieht man, ähnlich wie bei Streit, in Erwägung ihn für ein paar Euro mehr schon jetzt gehen zu lassen.

    Das Risiko ist so groß nicht. Nicht nur ich habe vor Anfang dieser Saison gemutmaßt, dass Takahara nicht noch einmal so einen Lauf wie in der letzten Runde haben wird. Unabhängig von den Gründen hat er in der Hinrunde im Prinzip das gezeigt, was er auch vorher beim HSV gebracht hat.

    Trotzdem wird man nicht zwei Stürmer gehen lassen. Aber bei Thurk stellt sich die Frage auch kaum. Einen ernsthaften Interessenten gibt es wohl derzeit für ihn nicht.

  7. Ist das nicht ein generelles Problem? Spieler hat Rückendeckung vom Trainer. Spieler darf auf seiner Lieblingsposition spielen. Spieler spielt nicht da, wo er seiner Meinung nach am besten spielt. Spieler macht Dienst nach Vorschrift. Spieler verliert die Rückendeckung vom Trainer. Spieler will weg. Das ist ja alles nicht so schlimm,solange die Spieler, die die Rückendeckung vom Trainer haben, besser sind, als die “Verschmähten”. Taka hat demnach bei FF keine guten Karten mehr. Natürlich will er dann weg.
    Die Aussage,daß man keine 2 Stürmer gehen lassen wird,beinhaltet ja,das MT bei der Eintracht noch als Stürmer geführt wird.Sehr wohlwollend.Der MSV kann sich unseren Stürmer nicht leisten,dh. Taka könnte man für “gutes” Geld verkaufen. Wir haben ja schon 23 Punkte, Fenin wird schon irgendwie einschlagen, MT wird der ideale Joker und Taka ballert in Japan weiter.Alles wird gut.

  8. “Ist das nicht ein generelles Problem?”
    Natürlich ist das ein generelles Problem. Ich schildere ja auch nur die Auswirkungen, nicht die Ursachen. Die hat meiner Meinung nach “sgeghost” in seinem Kommentar gut beschrieben.

  9. Das Komische an den Auswirkungen,sind fast immer die vermeidbaren Ursachen.Wenn ich nur an die dämliche Aussage unseres Klassenprimus Rummenigge im Anschluß an das Spiel gegen die Bolton Wanderers denke. Das führte indirekt zur Ablösung von Hitzfeld. FF werden wir aber nur durch eine unbedachte Äußerung von HB loswerden. Können wir lange darauf warten.

  10. Wobei die Äußerung Rummenigges meiner Meinung nach Kalkül war. Was auch die Fortsetzung durch den Wurstfabrikanten erklärt.

  11. super! Bilder! Danke Stefan, aber wozu brauchst du ein lichtstarkes Objektiv wo du doch ein Bildbearbeitungprogramm aufm rechner hast, wie zu lesen war?!

  12. Gegenfrage, taka2hara: Was bringt Dir eine teure Stereoanlage, wenn schon bei der Aufnahme im Studio gepfuscht wurde? ;)

  13. das bringt das man die Pfuscherei genau hört, d.h. wenns dunkel war darf man das auch sehen ;-))

  14. Aber nicht sooooooooooooooo! Es ist ja nicht nur dunkel, es entsteht ja auch “Bildrauschen”. Ausserdem WILL ich ein gutes Objektiv. *Mit dem Fuß aufstampf*

  15. ok ok, is ja bald wieder Weihnachten…
    darf ich mir die Rauschbilder trotzdem aufn Rechner legen?

  16. Wenn Du auf Rauschbilder stehst, gerne. ;)

  17. Kalkül bei Rotbäckchen? Der war echt sauer und auch ganz stolz auf sich,daß er solch einen genialen Vergleich hinbekommen hatte. Die Verantwortlichen bei den Bazis sind viel zuviel Fan.Diese (Fan)-Verantwortlichen haben wir auch mit Fischer oder Becker. Doch maßgeblich ist bei uns nur HB. Wenn die Rückrunde “normal” für uns läuft (3Spiele=7 Punkte),gibts die Vertragsverlängerung mit FF,Umfeld hin oder her.

  18. @ Stefan
    Die Tage werden wieder länger und somit das Licht besser. Wozu also ein neues Objektiv? Außerdem ist es häufig besser, wenn man einige Sachen nicht zu genau sehen kann.

    ceterum censeo: Stefan = LdW

  19. Ich will aber!”
    Dann stelle dich doch endlich auf zum LdW! :-)))

  20. Wenn ich dann mein Objektiv bekomme, würde ich das sogar machen.

  21. außerdem ist das Leben kein Ponyhof lieber Herr Stefan.

  22. Du tust ja so, als wäre das ein Opfer, zum Liebling der Woche zu werden. Das ist eine große Ehre, die in deinem Fall von großen Teilen der Blog-Gemeinschaft unterstützt wird.
    Vielleicht muss in deinem Fall von den beiden anderen Blog-Warten gehandelt werden.
    Isabell und Michael, übernehmen Sie!!

  23. Siehste, Mark! Gonzofant hat recht.

  24. …und immerhin reicht das bewährte Objektv ja offensichtlich für professionelle fotostrecken in überregionalen Tageszeitungen aus

  25. @taka2hara
    Im Onlineauftritt einer solchen Tageszeitung, bitte.

  26. ..und mit neuem Objektiv dann auch print, oder wie??

  27. Wer weiß das schon? Zumindest würden die Chancen steigen.

  28. traber von daglfing

    Da Taka am Saisonende sowieso weg ist, fände ich es gut ihn gegen gutes Geld gleich gehen zu lassen. Da haben beide Seiten was davon.
    Auch MT würde ich bei einem entsprechenden Angebot sofort gehen lassen. Die beiden sind sogar im derzeitigen Kader zu ersetzen.

    Hat HB nicht verlauten lassen, man führe noch etwas im Schilde ? Also wenn der schon so trommelt, dann haben sie garantiert noch nen Braten in der Röhre !

    Spekuliere mal auf Larsen von Schalski 06 !

  29. @traber [29]
    “Problem”: Für MT liegt kein Angebot vor!

  30. traber von daglfing

    @ 30 stefan

    vielleicht kommt ja noch eins reingeschneit, denn der Winter fängt ja gerade erst an….;-)

  31. @30: Kommt noch. Am Ende der Transferperiode ist immer irgendeiner verzweifelt genug. Köln oder so.

  32. Nur haben wir am Ende der Transferperiode dann keine Zeit mehr zu handeln, wenn Taka heute seinen Abschied verkündet mund Thurki deshalb bei uns bleibt.

  33. @32:
    oder Kaiserslautern, hihi…..

  34. traber von daglfing

    MT würde ich schon wegen seines (imho. zu) hohen Gehaltes gerne weiterreichen. ER bringt höchstens 50% der Leistung für die wir ihn bezahlen.

    Ausserdem ist es für den Verein derzeit 10mal einfacher die Mannschaft umzustrukturieren, wenn man für einzelne Spieler noch gutes Geld bekommt. Das ist doch immer viel schwieriger (lies teurer) wenn die Verträge erstmal ausgelaufen sind und man handeln MUSS.

    Aber GOTTSEIDANK ist HB auf diesem Gebiet kein so Volltrottel, wie die meisten seiner Vorgänger. Wenn ich da dran denke was die an Kohle verbrannt haben, wird mir schlecht – aber richtig !

  35. aber vorsicht, wenn HB so weitermacht will ihn der Wurstkopp wieder haben….

  36. Super Bilder, danke!

    Das macht den Unterschied.Merke: Was hing bei Thurks erstem Training? “Thurk du Sau”, oder? Leistung…unter aller eben genannten Wutz.Ich denke nachher wirds eine Pressemitteilung geben, in der der Abgang von Taka verkündet wird. Summe wird verschwiegen und so hat man sich Fenin finanziert. Und ich nehme auch an, dass man Taka ein gutes Gehalt gegeben hat, das über dem selbigen von Fenin liegt. So erspart man sich Geheule.
    Thurk wird wohl bei der SGE seine Karriere beenden wollen. Hätte er in der Hinrunde nochmal eins zwei gute Spiele gemacht, dann wäre er sicher jetzt vergriffen, aber so. Ne. Freunde der Sonne, wer kauft schon gerne einen alten Hasen, der sich selbst bei seinem Lieblingsteam nicht durchsetzen konnte – trotz Chancen…
    …richtig: Mainz!
    “Sehr geehrte Geschäftsführung,

    Hiermit offenbare ich Ihnen einen Transfervorschlag der Superlative. Ein Jahrhundertfussballer mit Wurzeln innerhalb der Region und Vereinsidentifikation sucht einen Arbeitgeber.
    Wir, die SG Eintracht Frankfurt AG, halten Sie, den FSV Mainz 05, für den richtigen Ansprechparnter.
    Der Spieler Thurk signalisierte uns gegenüber Gesprächsbereitschaft, auch wenn wir uns nur schweren Herzens von ihm trennen würden. Allerdings möchten wir ihm auch keine Steine in den Weg legen.

    mfg

    Peter Fischer
    b.i.d.”

  37. traber von daglfing

    Ich kann mir gut vorstellen, dass MT bei einem anderen (2.Liga)club wieder ordentliche Leistungen bringt, sofern er dort auch “emotional” ankommt. Das ist ihm bei uns auch dank des schäbigen Empfangs von vielen “Fans” nie richtig gelungen. Ich glaube der Bub hat da einen mittleren Komplex entwickelt und das ist für Stürmer eben Gift.

    Aus diesem Grund bin ich auch dafür bei Fenin erstmal die Kirche im Dorf zu lassen (genau neben dem Wirtshaus…), anstatt ihn gleich mit der Hypothek des alleinigen Heilsbringers zu belasten. Erst recht, wenn ihn noch KEINER der idolsüchtigen Klientel auch nur einmal live in einem Spiel gesehen hat.
    Das hat was total Irrationales und tut niemandem gut.

  38. @33: Wieso? Wir haben doch noch Galm/Hess/Heller. Sind die schwächer als Thurk?

  39. Altbekanntes Problem: GalmHess muss die Amateure in Liga drei schießen, bei Heller gehe ich eine Wette ein, dass wir den diese Saison nicht mehr sehen.

  40. @40: Die Amateure werden dann eben ein paar Mal auf einen der beiden verzichten müssen. Abgesehen davon: Ich traue HB soviel zu, dass er bei den leisesten Zeichen, dass auch Thurk gehen könnte eine Alternative in der Hinterhand hat. Die verkaufen nicht beide ohne einen anderen Kandidaten zu haben. Auch, wenns kurz vor Ende der Transferperiode ist.

  41. Ich wette dagegen. Wetteinsatz?

    ;)

    Heller wird nach Fasching/Karneval wieder bei uns durchstarten.

    Glam/Hess werden nächstes Jahr für uns “dienen”. Einer zumindest im Sturm. Galm wurde ja in Dortmund schon im rechten Mittelfeld eingesetzt …ohne Worte war ich damals. Ein Goalgetter ins Mittelfeld. Oh man oh man.

  42. Galm? Dortmund? Oder eher Hess in Wolfsburg? ;)

  43. Ich möchte jetzt noch einmal eine andere Überlegung hier ansprechen:

    Meiner Meinung nach hat MT in Mainz eine Übersaison gespielt, genau wie NT, dies letzte Saison für uns getan hat. Aber auch NT war für den HSV nicht gut genug und hat dort nicht getroffen.

    Wenn ihr mich fragt, verdienen beide ebi der Eintracht jedoch so viel Geld, dass es sich schon lohnen würde, dass Gehalt einzusparen. Da FF bekanntlich eh lieber mit einer Spitze spielt, dürften wir wohl kaum an Stürmermangel leiden.

    Selbst wenn FF doch mit 2 Stürmern auflaufen lässt, haben wir als dritten Stürmer immerhin noch einen passabel spielenden NT oder MT. Als vierten Stürmer immerhin noch Heller oder Meier und Köhler, die zur NOt auch noch Sturm spielen können.

    Viele eher als mittelklassige Stürmer zu halten braucht die Eintracht meiner Meinung nach eine mittelklassige Offensivkraft. AUch wenn ich Glaube, dass Mahdavikia sich nächste Saison noch mal machen wird, sind wir im offensiven Mittelfeld seeehr dünn bestzt!

    Also: Stürmer verkaufen und irgend nen versammten offensiven Mittelfeldspieler an den Main locken !!!

  44. “Also: Stürmer verkaufen und irgend nen versammten offensiven Mittelfeldspieler an den Main locken !!!”

    Jawoll!

  45. “Bei Heller gehe ich eine Wette ein, dass wir den diese Saison nicht mehr sehen.”
    Beim Training, bei einem Freundschaftsspiel oder Punktspiel?
    Bei Training oder Freunschaftsspiel wette ich dagegen.

  46. Und ich dachte schon, der Stürmer Köhler würde hier völlig vergessen…

  47. @Mark:
    Punktspiel

    @Isaradler
    Stürmer Köhler wird noch als Verteidiger benötigt. Immer dran denken: Gegen Bielefeld sitzt Paddy Ochs seine 5. Gelbe ab. ;)

  48. @48 Ersatzbank oder auf dem Platz?

  49. “Und ich dachte schon, der Stürmer Köhler würde hier völlig vergessen…”

    Köhler jedoch hat eindeutig zu wenig von Fjörtofts Killerinstinkt abbekommen :)!

  50. Soso…da hat der Magath unseren Zweitmannschaftstrainer abgeworben…

    http://www.kicker.de/news/fuss.....el/373700/

  51. @29
    In Blöd.de steht, dass der Larsen nicht geht. Guckstu in der Schalskiseite von Blöd.de.

  52. @Stefan:

    Richtig.
    My bad! Jeden Morgen des selbe Spielchen mit mir ;)

  53. Wette verloren Hr Stefan:

    hier sehen Sie Hr Köhler und das in diesem Jahr: http://tinyurl.com/ysv5ws

  54. @51:
    der kriegt den Hals nicht voll…gibts doch garnet, ts…ts…ts…

    und wer macht das jetzt bei uns und wieso erfährt man das erst durch den Kicker ?????

  55. Die Eintracht hat schon seit ein paar Wochen die Ex-U19 Trainer Leicht und Schur als Übungsleiter für die U23.

  56. @gonzofant [54]
    Welche Wette?

  57. @Flippie [51]
    Der wurde nicht abgeworben. Der war “frei”. Er ist im Dezember “zurückgetreten” und die Eintracht hat das gerne angenommen, wegen mangelndem Erfolg. Magath kennt ihn aus seiner Frankfurter Zeit.

  58. Stefan,
    Du hast es ja doch noch geschafft gestern rauszukommen. Für das Bild mit dem Gitter im Head bin ich Dir dankbar. Leute, das ist genau die Perspektive, die der “normale Kiebitz” hat, wenn an der Ballsporthalle trainiert wird. Es gibt zwar eine Tür durch den KÄFIG, durch die aber nur Pressefritzen oder der Dirigent des Blogs hindurch darf.

  59. Also ich habb mer die Bildscher nochemaa genau aageguckt, ich bin nett der Meinung dass mer da e 1500-Euro-Objektief bräucht. Die sinn doch gut. Dess Wetter war ja nett grad berauschend und dess iss uff dene Bildscher dann aach gut zu erkenne. Mit sonem teure Objektief hättste nur die Werklichkeit verfelscht.

  60. Ich will ja keinen Streit, aber auf dem Ponyhof ist es etwas kalt heute Morgen und hier sind mir mitunter etwas zu viele BWLer unterwegs: Dass man jetzt Taka für ein paar Euros mehr als im Sommer abgeben kann, ist doch völlig irrelevant. Ich meine, solche Argumente scheinen mir allein aus dem kicker-Managerspiel entliehen und bleiben trotz des Versprechens Teil der großen weiten Managerwelt zu sein, etwas kleingeistig. Apropos Managerspiel. Da fällt mir ein: Für Thurk könnte man auch noch einen Bonus ausschreiben! Der Verein, der zuerst kommt, bekommt eine hübsche Summe bar auf den Tisch. Und zwar finanzieren wir das am besten aus dem Geld, das wir jetzt durch dem Takadeal bekommen würden, denn im Sommer verdienen wir ja nichts mehr an dem, ne? Allet klar? ;-)

  61. @albert (frisurenexperte)
    sach ma, hat alex meier jetzt dunkler gefärbt oder trägt er wieder natur, und was is mit dem Roten Schein auf Inamotos Haupt????

  62. @Albert
    “Ich will ja keinen Streit…”
    Du wolltest den doch immer! Immer warst Du für Ali!

    “Und zwar finanzieren wir das am besten aus dem Geld, das wir jetzt durch dem Takadeal bekommen würden, denn im Sommer verdienen wir ja nichts mehr an dem, ne?”

    Doch. Hunderttausend Euro. Verkausfpreis abzüglich Einkaufspreis. ;)

  63. @ Albert C.
    Ich befürchte, wir müssen die Hoffnung fahren lassen, dass irgendjemand den Thurk kauft. So blöd ist niemand, selbst beispielsweise K’lautern ohne Toppmöller und mit Brauchhaage ist noch nicht auf die Idee gekommen. Die waren mein letzter Tipp.

  64. mt und den ösi gleich mit, auch den benni brauch ich nicht unbedingt.
    braucht die sge die drei? nicht wirklich!
    für das gehalt der drei, bitte einen mit qualität!

  65. @61: Du gibst hier aber auch die Hillary, oder? Gestern war es Dir zu konservativ, den Ausrüstervertrag zu verlängern, weil man damit nur aus traditionellen Gründen auf Geld verzichtet und heute jammerst Du über die bösen BWLer, die Taka (der hier übrigens maßlos überschätzt wird) verkaufen wollen, weil er mehr Geld bringt? Ja was denn nun, Albert…?

  66. @ 62
    Endlich eine Frage, die ich nach bestem Gewissen beantworten will! Der rote Schein auf Inamotos Haupt ist nicht unschick aber doch ein klassischer Fehler, wie mir scheint. Sein Grundhaartypus ist schwarz und dieser stößt die gewünschte Farbe (rot) ab. Das Rot kann sich einfach nicht durchsetzten. Erst müsste der Bleichvorgang seiner Haare so stark intensiviert werden, dass Inamoto einige Tage nicht zum Training kommen könnte, weil er von der Chemie an starken Mirgränen leiden würde. Aber selbst nach dieser Tortur wäre nicht gewährleistet, dass es auch klappt. Und was wir hier sehen, nennen wir in der Sprache der Friseurinnung “den klassischen Jennifer Rush-Effekt”: Getönte Haare statt gefärbte Haare.

  67. @67:
    das nenne ich fundiert, danke dafür albert!

  68. “@61: Du gibst hier aber auch die Hillary, oder? Gestern war es Dir zu konservativ, den Ausrüstervertrag zu verlängern, weil man damit nur aus traditionellen Gründen auf Geld verzichtet und heute jammerst Du über die bösen BWLer, die Taka (der hier übrigens maßlos überschätzt wird) verkaufen wollen, weil er mehr Geld bringt? Ja was denn nun, Albert…?”

    Was? 1. Taka ist nicht nur im Formtief, sondern auch von FF demontiert worden. 2. Wir brauchen viele Alternativen im Sturm. Daher auch Taka, den ich für einen guten Stürmer halte. 3. Ich dachte immer gerade dir würde es um Treue gehen? Ich hingegen muss dem Adler nicht jeden Tag in die Augen schauen, um zu wissen, welche Spieler uns helfen können und welche nicht. Wir sollten daher folgende Spieler abgeben: Köhler, Weissenberger, Preuß, Meier, Thurk, Sotos. 4. Hillary ist raus dem Spiel. Es lebe Obama!

  69. @69: Nein, net alle. Köhler, Preuss und Meier halten wir noch mal ein bisse.

  70. @69: Taka gehört zu den vielen Stürmern, die eine gute Saison in ihrer Karriere haben. Im Gegensatz zu Thurk hatten wir das Glück, dass er sie bei uns hatte. Mir geht sein Geflenne nach seinen Leistungen in der Hinrunde dazu mächtig auf den Nerv. Klar, Funkel hat ihn nicht auf seiner Lieblingsposition spielen lassen. Aber ist das ein Grund, völlig desolate Leistungen zu zeigen, jeden Ball zu verstolpern und dann die Heulsuse zu geben? Total kindisch.

    Ich bin ihm dankbar für die letzte Saison, aber wenn er gehen will, soll er. Nicht vergessen: Nicht die Eintracht will ihn loswerden, er will gehen.

    Und wer nach einer guten Saison bei einem Verein, der Takahara – der durchaus nicht den besten Ruf hatte – so warm empfangen hat beim ersten Gegenwind heulend den Spind ausräumt und nach Hause will, dem bin ich nicht treu.

    Bei den Spielern, die Du als Abgebekandidaten nennst gebe ich Dir recht, wobei ich bei Meier eine irrationale Resthoffnung habe.

  71. da hast du recht albert, die anderen drei hatte ich wohl vergessen

  72. @Albert C. [69]
    Du meinst doch bestimmt SARAH Obama!! http://www.fr-online.de/in_und.....0365c22232

  73. @ ekrott

    Eigentlich nicht. Bist du Hillary-Anhänger?

  74. Albert (69), auch ich halte Taka für einen guten, weil lauf- und einsatzfreudigen Stürmer, der “dorthin geht, wo’s wehtut” und über eine gute Schusstechnik verfügt. Daneben ist er mir aufgrund seines Charakters sehr sympathisch.

    Dass er von FF “demontiert” wurde, sehe ich nicht so. Taka spielte eine tolle Vorsaison, vielleicht wirklich über seine Verhältnisse, und kam dann verletzt und platt vom Asiencup. Er hat in dieser Saison immerhin 8 Einsätze bekommen, obwohl er nach meiner Ansicht nicht 100%ig fit war. Natürlich musste er taktisch und personalmangelbedingt gelegentlich auf Positionen spielen, die ihm vielleicht nicht behagten. Das Vertrauen hat ihm FF also wohl nicht entzogen

    In keinem einzigen Spiel in dieser Saison hat er nach meiner Ansicht ein halbwegs überzeugendes Spiel gemacht, auch nicht – wie von einigen behauptet – in Nürnberg, wo er nach seinem Treffer gegen den später eingewechselten Glauber keinen einzigen Zweikampf mehr gewann.

    Ansonsten kann ich nur das unterschreiben, was Uwe Bein (71) schreibt, auch wenn ich das anders ausgedrückt hätte. Wenn ER gehen WILL und wir noch ein paar Euro mehr als im Sommer für ihn bekommen, sollte man das Geld sofort reinvestieren

    Bei den restlichen Abgabekandidaten habe ich bei Meier ebenfalls – wie Uwe Bein – noch Resthoffnung. Immerhin ist er ja auch für ein Tor gut, was man von den anderen nun wirklich nicht behaupten kann.

  75. @75
    recht so, dess iss aaach meine Meinung.

  76. @ Fredi
    Bei Meier bin ich ja immer skeptisch. Aber meistens trifft er dann, wenn ich ihn schon abgeschrieben habe. Ich habe auch Hoffnung! Vor allem auf eine gute Rückrunde, die uns in den UI-Cup bringt! Es wird also ein langer Sommer. Und den oben von mir vorgeschlagenen Umbruch des Kaders wird es natürlich frühstens erst am Ende der Sasion geben, denke ich mal. Bis dahin, müssen wir es probieren wie immer. Etwas Glück brauchen wir hinten und vorne hilft uns Fenin. Auch die Schiedsrichterleistung muss stimmen. Darüber möchte ich mich nicht auch noch aufregen müssen….

    http://youtube.com/watch?v=gi7.....KK6t8olQ

  77. Also Hillary hin, Obama her, erstmal muss der Koch raus !

    @71, Uwe Bein: Taka heult nicht rum. Mein Eindruck ist, dass er richtig sauer ist und das kann ich gut verstehen. In dieser Situation muss er einfach von sich aus gehen, es bleibt ihm nichts anderes übrig:

    => ein Trainer, der nur Defensivtaktiken kennt +
    => ein neuer, vielversprechender Stürmer +
    => ein unantastbarer Ama +
    => die Tatsache, dass unter FF selbst Thurk mehr Chancen hat als er selbst

    Und wir sind nicht der FCBäh, wo man es eine Weile ohne Gesichtsverlust auf der Bank aushalten kann. Asiaten sind beim Thema Gesichtsverlust kulturell bedingt etwas empfindsamer, als wir Europäer.

    Er hatte diese Saison bisher gerade mal 8 Einsätze, das ist für einen Stürmer ganz dumm und hat nichts damit zu tun, dass er angeblich überschätzt wird. Das mit der ‘einen guten Saison’ ist übrigens auch eine sehr wage Aussage. 04/05 hat er beim HSV auch eine gute Saison gespielt und das war genau die Saison, wo er viele Einsätze hatte, genau wie bei uns in der letzten Saison. Ja, er ist kein Topstürmer, aber ein guter Stürmer, der für eine Mannschaft wie die SGE immer eine Bereicherung war/ist, zumindest bis zu dem Zeitpunkt, als FF angefangen hat, ihn zu demontieren. Das sehe ich genauso wie Albert. Und noch ein Wort zum Thema Heulsuse: Selbst wenn ich akzeptiere, dass FF ihm nach seiner Verletzung keine echte Chance mehr gegeben hat, hätte ich erwartet, dass der Verein ihm nach seinen Verdiensten aus der letzten Saison den Rücken stärkt. Selbst Topstürmer treffen mal nicht, aber mit Unterstützung seitens des Trainers und des Vereins glauben sie weiter an sich und treffen irgendwann wieder. Aber echte Rückendeckung gibts von FF wohl nur für maximal einen Stürmer oder für einen Thurk, der im übrigen noch nichts für den Verein geleistet hat, zumindest nicht, wenns drauf ankam. (Nichts gegen Thurk persönlich, scheint ja’n netter Typ zu sein)

    Ich kann nicht sagen, warum FF ihn ins Abseits gestellt hat, irgendwas muss da vorgefallen sein oder es liegt wirklich alleine an FF, dessen Stärke wohl eher nicht im zwischenmenschlichen und interkulturellen Bereich liegt.

  78. Der auch bei uns gehandelte Antonio Rukavina ist jetzt für angeblich unter 2,5 Mios beim BVB gelandet…

  79. @Albert C. [74]
    Nein, eigentlich nicht. Was den US-Wahlkampf betrifft, sehe ich mich lediglich in einer Beobachterrolle. Hauptsache: Bush tritt ab. Hatte befürchtet, dass sein Bruder kandidiert.

  80. @79 – war das bei uns nicht Ante Rukavina aus Split?

  81. Ui, im k*ck*r steht “den serbischen Außenverteidiger Antonio Rukavina (23, Partizan Belgrad).” Ist das womöglich doch ein anderer?

  82. Richtig, MisterL. Aber Andres ist mit dieser Verwechslung nicht alleine.

  83. Au mann! Hoffentlich wissen die in Dortmund, wen die gekauft haben…;-)

  84. Gerade beschleicht mich schrecklicher Verdacht: ist der Fenin, der der jetzt in Frankfurt ist, nachher gar nicht der Fenin, der Stürmer, sondern vielleicht auch ein Abwehrspieler??!
    Dann müßte man sowohl Taka als Thurk halten – unbedingt.

  85. @85: Nein nein, so ein schrecklicher Fehler passiert HB ganz sicher nicht! De Maddin ist schon der echte Messias!

  86. Keine Sorge, das sah gestern nicht nach Abwehrspieler aus.

  87. Trotzdem besser Taka und Thurk halten…

  88. Taka WILL aber nicht bleiben, Thurk wahrscheinlich schon. Das ist das Problem. Des Spielers Wille ist Befehl für HB.

  89. Was macht Heller eigentlich? Ewig nichts von ihm gehört.

    Die Meldung des Tages ist für mich: “Neue Frisur, gleicher Club”

    http://www.spiegel.de/sport/fu.....09,00.html

  90. Weißt du Albert, was ich vor einem halben Jahr mit dem ausm Spiegel gemeinsam hatte? 94 kg bei 1,84m. Ich hab mich in dieser Hinsicht weiterentwickelt.

  91. @91
    Heller fällt für 3 Wochen aus stand gestern in der B**D.
    Muss nochemaa in die Reha. Dr. M-W meint abber, dasser in 3 Woche widder toppfitt iss.

  92. @92
    Und wie? 94 kg bei 1,78, oder wie?

  93. @92
    Sehr gut, Fredi! Mir kommt es schon länger so vor, als wäre das Ronaldo-Zeitalter identisch mit dem Paul Breitner-Zeitalter. Lange, lange her. Warum tut er sich das noch alles an? Und die Frisur ist auch doof…

  94. Ergänzungsspieler

    @92 – 100kg oder 1,92m?

  95. Ergänzungsspieler

    @95 – da müssen wir oben etwas wegnehmen, das fällt dann gleich ganz anders. Toll wäre auch eine leichte Tönung, vieleicht so was freches grelles.
    Aber so, mein Gott, wozu haben die Jungs denn Berater!

  96. Is’ heutz nicht auch Hallen-Fussball? Kommt doch bestimmt was im Dt. Schrott Fernsehen, oder?

  97. Ergänzungsspieler (96) und Rudi (94)
    Meine Weiterentwicklung.
    Für das Gewicht: Gezielte Eiweiß-Zufuhr durch Weihnachtsgans mit anschließendem Muskelaufbau im Fitness-Studio.
    Für die Größe: Skispringen gucken bringt durch längeren Hals schon einen halben cm und Haare-Waschen auch einen halben.

    Macht also summa summarum 96 kg bei 1,85.

  98. @99: Ist das nicht suboptimal?

  99. Andreas (100)
    Suboptimal? Pro Monat 2kg. Unaufgeregt und konstant, Schritt für Schritt. Rechne das mal hoch. Was meinste wie ich nächstes Jahr nach Weihnachten ausschau?

  100. Kurviges Oval. Berühmter Stau am mittleren Ring.

  101. Mehr so ein Kugelblitz?! Eija, warum net, geht auch…

  102. OK. Gehtscho, abers gehen fällt schwerer.

  103. Kugelblitz ist offensichtlich gerade suspendiert worden.

  104. Martina Hingis auch!

  105. Ergänzungsspieler

    …gibt’s den Bullen von Tölz noch?

  106. Testspiele der Eintracht:

    10.01.
    Eintracht – 1. FC Nürnberg

    12.01.
    VfL Wolfsburg – Eintracht

    19.01.
    Eintracht – SC Paderborn

    26.01.
    SV Wehen-Wiesbaden – Eintracht

    …mmmh, da war doch was mit dem Glub ! Die Schulden mir noch eine HZ !
    Ich bin fuer “wiedergutmachung”, FF !

  107. Ergänzungsspieler

    Nochwas, habe mir heute meine HSV Karte bestellt – also, betet alle für ein Samstagsspiel. Freundin kommt übrigens mit nach HH aber nicht in’s Station, sondern fläzt sich währenddessen im Wellnesbereich unseres 10-Sterne Bunkers.
    Danach grober Spazz aufer Reeperbahn, Auswärtssieg feiern – das Leben kann so schön sein!
    Wer wird denn sonst noch dort sein?

  108. @ 111

    Ein schönes, wenn auch leicht modifiziertes Duplikat haben Sie da gebastelt. Aber ist das nicht trotzdem ein Fall von Ideenklau? Ich hoffe, dass dem Herrn Stefan da nicht die Hutschnur platzt. Meine Firma würde so etwas nicht tolerieren. Das sage ich Ihnen ganz offen.
    MfG
    Trittbrett & Fahrer GmbH

  109. “@ 111

    Ein schönes, wenn auch leicht modifiziertes Duplikat haben Sie da gebastelt. Aber ist das nicht trotzdem ein Fall von Ideenklau? Ich hoffe, dass dem Herrn Stefan da nicht die Hutschnur platzt. Meine Firma würde so etwas nicht tolerieren. Das sage ich Ihnen ganz offen.
    MfG
    Trittbrett & Fahrer GmbH”

    …war nur so’ne idee ! Hab gedacht es waere ganz lustig sowas ! Und ich will keinen auf dem schlips tretten ! Danke Herr Trittbrettfahrer, es ist schon wieder weg !

  110. Dem Herrn Stefan platzt nicht die Hutschnur. Er stellt sich nach wie vor die Sinnfrage. In 25 Minuten beginnt das Hallenturnier, bitte den Hotelgutscheinsender einschalten.

  111. Ach, mir gefällt es ganz gut. Unabdingbar für die “little brother”-Funktion in Great Britain wäre allerdings eine englische Übersetzung aller Blogbeiträge und Kommentare…

  112. TAKA IST WECH. Wie ich angekündigt hatte.

  113. Sayonara Taka-San.

    Ich bin gerade sehr traurig. Was mache ich nun mit meinem Japan-Trikot mit der 9?

  114. “TAKA IST WECH. Wie ich angekündigt hatte.”

    Schade.

  115. @117 Jason
    Ich würde es behalten. Komische Frage.

  116. “@117 Jason
    Ich würde es behalten. Komische Frage.”
    Natürlich behalte ich es.
    Es wird mir nur nicht mehr so viel Spass machen, es im Waldstadion anzuhaben.

  117. Natürlich ist der “Reporter” beim Hotelgutscheinsender nicht auf die Idee gekommen zu fragen, ob es einen Nachfolger für Takahara geben wird. Wahrscheinlich zu viel verlangt von mir.

  118. “TAKA IST WECH. Wie ich angekündigt hatte.”

    Fritze und HB sind weiterhin entspannt!

  119. Ergänzungsspieler

    …habe mir bis eben auf SAT1 den Intellekt durch Rolli Koch beleidigen lassen und bin erst jetzt bei den Hotelgutscheinen gelandet – Taka weg? Erbitte Details.
    Dankend

  120. Friedhelm Funkel wurde im DSF-Interview aus der Höchster Ballsportballe vom Reporter gerade auf Ailton hingewiesen.

    Da musste der Übungsleiter denn doch lächeln. Also der könne der Eintracht nun wirklich nicht weiterhelfen.

    Den Takhara-Transfer hat er ganz relaxt bestätigt.

  121. Ergänzungsspieler

    …oh, der FSV hat Heimrecht – muss sofort meinen Buchmacher anrufen

  122. Meine Herren es geht oben in einem neuen Beitrag weiter.

  123. Ergänzungsspieler

    @126 das ist mir jetzt zu spontan

  124. @ 126:

    Meine Damen und Herren,
    ich habe noch keinen neuen Beitrag auf dem Schirm und kommentiere daher jetzt erst mal von dieser Stelle aus weiter. FSV-Mainz 2:2 und jetzt führt Wehen gegen Oxxenbach – in jeder Hinsicht verdient – mit 1:0.

    Vorläufig zurück in die Sendezentrale.

  125. @Tom:
    Guckst Du Startseite! Eigener Beitrag Hallenturnier!

  126. @ 129:

    Ich komme !!!!

  127. Hallo, wie erfährt man denn als Fan, wann und wo ein Training stattfindet bei dem Publikum zugelassen ist?

  128. Wann erfährst Du auf der Eintracht-Homepage. Öffentlich ist es eigentlich immer, es kann Dir nur passieren, dass Du hinter dem Zaun stehen musst.