Eintracht Frankfurt Expertentipp: 12. Spieltag

Wieder einmal gab es nichts zu gewinnen, wieder einmal ging ein Spieler als Punktbester aus der Runde hervor. “Seeadler” mit 20 Punkten vor “Mark” mit 19 und “Auswärtssieg” mit 18 Punkten. Am Samstag spielt Eintracht Frankfurt beim BvB – schon wieder. Das zweite Auswärtsspiel in Folge in der Liga, das zweite Auswärtsspiel in dieser Saison in Dortmund. Wenn die Eintracht auswärts spielt, vergibt BLOG-G von Zeit zu Zeit Eintrittskarten für das darauf folgende Heimspiel.

BLOG-G schreibt hiermit erneut ein Gewinnspiel aus. Für das Heimspiel gegen Stuttgart am Samstag, den 24.11.07 im Frankfurter Waldstadion vergeben wir zwei der begehrten Eintrittskarten. Gewinnen kann der, der die Ergebnisse des 13. Spieltags der Bundesliga am besten vorhersagt. Also auch Tipper, die erst jetzt in unsere Tipprunde einsteigen.

Die zwei Karten tragen auch diesmal nicht nur den Barcode, der die Tore zum Stadion öffnet, sondern auch die Unterschriften der Eintracht-Profis Alex Meier und Benni Köhler. Strengt Euch also an. Die Regeln für dieses Spiel nach dem Klick.

Die Regeln für Gewinnspiel der Eintracht-Tickets für das Heimspiel gegen Stuttgart am 24.11.2007

Um beim Blog-G-Expertentipp mitzumachen, müssen Sie sich zunächst registrieren. Danach können Sie für jedes noch ausstehende Spiel der 1. Bundesliga das Ergebnis tippen – und das bis eine Stunde vor Spielbeginn. Die Auswertung der Punkte erfolgt in der Regel 30 – 60 Minuten nach Spielende.

BLOG-G vergibt zwei Freikarten für das Eintracht-Heimspiel gegen Stuttgart. Gewinner ist der beste Tipp-Geber für den Spieltag am Wochendende 09.11.-11.11.2007 (13. Spieltag). Haben mehrere Spieler die gleiche Punktzahl, gewinnt der Tipper mit der höheren Gesamtpunktzahl. Ist auch diese gleich, entscheidet das Los. Über das Ergebnis einer evtl. Verlosung wird auf www.blog-g.de informiert.

Übergabe des Gewinns

Der Gewinner muss sich selbstständig bis Dienstag, 13.11.2007, 12.00 Uhr unter Bekanntgabe seiner beim Tippspiel hinterlegten E-Mail-Adresse und seiner Telefonnummer per Mail unter info {ä t} blog-g.de melden. Die Übergabe wird telefonisch oder per Mail geregelt.

Meldet sich der Gewinner nicht selbstständig bei BLOG-G, werden die Tickets anderweitig vergeben.

Mitarbeiter der Frankfurter Rundschau und des Verlages sind von der Verlosung und den Gewinnen ausgeschlossen, dürfen aber selbstverständlich beim Expertentipp mitmachen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Schlagworte:

33 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Glückwunsch ‘Seeadler’, auch weil du uns nen Punkt zugetraut hast, die Spitzenreiter haben geschwächelt,es bleibt spannend.So, ich streng mich jetzt mal an ;-)

  2. ich sollte meine strategie des “welches-ergebnis-assoziierst-du-als-erstes-mit-der-spielpaarungß” auch nochmal überdenken. oder ich ziehs durch und schaue halt mal, wie weit man mit (teils überzogenem) optimismus kommt…

  3. im übrigen aber auch von mir:

    chapeàu, herr / frau seeadler

  4. traber von daglfing

    @ nkl rkl
    Ziehs durch !

  5. @2. onkel moe
    Diese Strategie wende ich immer an, nur für den letzten Tipp hatte ich am Sonntag mich für das Bochum Spiel nochmal umentschieden und dadurch 2 Punkte verschenkt.
    In Zukunft bleibe ich bei der Strategie, bislang klappt es noch ganz gut.

  6. “Haben mehrere Spieler die gleiche Punktzahl, gewinnt der Tipper mit der höheren Gesamtpunktzahl”

    Das ist aber nicht so super fair. :-(
    Gibt es diesen Paragraphen schon immer? Alle, der erste und der letzte der Gesamtwertung sollten doch bei gleicher Punktzahl im Tagestipp sofort in das Losverfahren kommen. Finde ich.

  7. @Albert [6]
    Das ist Absicht, um evtl. denen einen Vorteil zu verschaffen, die sich der Mühe unterziehen, nicht nur an den Spieltagen zu tippen, an denen es was zu gewinnen gibt.

  8. Ich gehöre doch zu denen, nur wird meine Performance von Spieltag zu Spieltag schlechter. Worin besteht da nun mein Vorteil, wenn ich bei gleicher Punktzahl den Tippern der Top 20 automatisch die Karten abgeben muss ohne ein faires Losverfahren (sic!) zu bekommen?

  9. traber von daglfing

    off topic

    auch wenn gerade kein Sommer-, Herbst- oder Mauseloch ist, hier aus aktuellem Anlass (6.11. gestern) nochn Kalenderspruch :

    There once was an old man of Lyme
    who married three wives at a time;
    when they asked : “Why a third ?”
    He replied : “One’s absurd !
    And bigamy, Sir, is a crime”

    Danke, bitte weitermachen !
    (vielleicht bei der Weihnachtsfeier-Terminfindungs-Abteilung ?;)

  10. @Albert

    Wir haben pro Spieltag, an denen Tickets vergeben werden, zwischen 5 und 10 Neuanmeldungen im Tippspiel.
    Diese tauchen zu großen Teilen kurz auf, tippen einmal, und dann nie wieder.

    Hättest Du 20 Punkte an einem Gewinnspieltag, und ein solcher Tipper ebenfalls, hättest Du Deinen Vorteil.

    Im Übrigen, und das ist ein zugegebnermaßen egoistischer Grund, habe ich keine Lust mich nach einer Verlosung wieder mit E-Mails zu befassen, die uns “Losmanipulation” unterstellen.

  11. traber von daglfing

    Meingott Albert, schreib doch in Zukunft einfach meine Tips ab, dann gewinnen wir mit gleicher Punktzahl und gucken die Künstler gemeinsam ! Wo Problem ?;)

  12. habs grad in den jahresenddingens geschrieben: also 1. oder 15.12.. wenn sich die damen bitte äußern würden….

  13. @ 10
    Ich muss die Karten aber unbedingt gewinnen. ;-)
    (Wollte nur mal den tippsüchtigen Customer spielen…)

    Nein, ich bin natürlich einsichtig. Es soll für dich, der das alles organsiert, auch okay sein und nicht zu nervig. Verstehe es jetzt besser.

  14. Du warst doch schon mal Sieger, oder? Also. DU KANNST ES!
    By the way: Wenn Du es schaffst, die Tipps vom traber “abzuschreiben”, verrate mir bitte wie man das macht… ;)

  15. Albert, das ist einfach bei dir nur ein momentanes Formtief, das du sicher mit mentaler Unterstützung von Stefan und dem gesammten Blog-G überwinden wirst. Denk dran wieviel Punkte wir bei diesem Tippspiel noch vor 4 Jahren alle hatten (0)

  16. Stimmt, Mark. Der Satz “Wir hatten doch nicht, damals” beruhigt mich ungemein!

  17. Außerdem, meiner lieber Albert, musst du nur bei jeder Tipprunde so ungefähr wahnsinnige 9 Punkte machen, dann kommste eh nicht in die Verlegenheit. Dann füllste von hinten die Tabelle auf – so wie ich.

  18. Was soll ich denn da sagen? Sowohl gesamtpunkttechnisch als auch an jedem Spieltag soweit weg vom Sieg, dass ich mich nicht mal ärgern kann. Und alles, weil ich es immer noch für richtig halte, antizyklisch zu tippen… ;-)

  19. @18
    Aber immerhin scheints du einen Plan zu verfolgen (antizyklisch). Ich tippe einfach kontinuierlich nur Mist. Wie, so frage ich mich, macht das die Tabellenspitze? Spicken die bei Betandwin oder sowas?

  20. “Ich tippe einfach kontinuierlich nur Mist”

    dem schließe ich mich an.
    :-(

  21. Ich denke auch, dass da ganz sicher eine Wettmafia im Spiel ist. Für die zwei Eintrittskarten werden da haufenweise Spiele verschoben. Ich denke, ich werde mich mal an BetRadar wenden…

  22. Die wohl demütigendsten Sätze des Tages kommen von kurtspaeter, der sich gestern das Chelsea-Spiel angeschaut hat und deswegen wohl Geschichtskittung betreiben muss:

    “Und was für eine Dampframme Jermaine Jones ist, daß dürfte inzwischen jedem halbwegs aufmerksamen Fußball-Fan bekannt sein. Der grätscht die Bälle weg, der läuft die Zweikämpfe ab, sogar den Spielaufbau mit ankurbeln kann Jones. Warum hat Frankfurt diesen Mann zwei Jahre in Reha-Zentren und Krankenhäusern vor Fußball-Deutschland versteckt?”

    Ist das gemein oder ist das gemein?

  23. Der soll nur warten, bis in zwei Wochen der erste Glasknochen bricht. Irgendwann passiert das. Bald.

  24. Das passiert nicht, wetten?

  25. Ich halte dagegen: Noch in dieser Saison passiert es. Irgendeine schwere, langfristige Verltzung. Garantiert.

  26. Top. Ich halte dagegen: Der war schon im letzten halben Jahr nicht verletzt.

  27. a) Was ist der Einsatz? b) Dann wird es allerhöchste Zeit!

  28. Gewinnst Du, bekommt Du von mir ein Taschenbuch von Gerhad Delling. Gewinne ich, reicht mir die Genugtuung.

  29. Liegt Gerhard Delling gerade auf deinem Nachttisch, gleich neben Adorno?

    http://picture.yatego.com/imag.....ttisch.jpg

  30. @28: Das ist zwar sehr nett, aber wenn ich wette, dann bin ich bereit, die Bürde zu tragen. Wie wäre es mit einer Packung Golfbälle… ;-) ?

  31. Ich habe Prinzipien. Ich tippe NIE gegen die eigene Mannschaft, beim Auswärtsspiel in München dann mindestens ein Unentschieden. Diese Taktik hat meistens Nachteile für meine Gesamtbilanz… umso mehr freue ich mich mal über einen Sieg.