Eintracht Frankfurt Expertentipp: Erneuter Mitgliederrekord

Ich glaub es nicht. Obwohl dieses Jahr ausdrücklich keine Gewinne ausgelobt werden, ist unsere Tipprunde mit 96 Teilnehmern schon wieder so gut wie ausgebucht. Allerdings haben erst etwa die Hälfte aller Mitglieder ihre Tipps fürs Wochenende abgegeben.

Deshalb meine Bitte an “Karteileichen”: Wenn ihr Euch in der Hoffnung auf den Gewinn von Eintracht-Tickets angemeldet habt, gebt Eure Plätze für Leute frei, die einfach aus Spaß an der Freude tippen wollen.

Vielen Dank.

Update 09.08.07

Die Tipprunde ist mal wieder ausgebucht. Zur Zeit sind keine neuen Registrierungen möglich.

Schlagworte:

73 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. wer will denn bitte noch SGE Tickets gewinnen? die Anmeldungen sind alle wegen Deiner Ankündigung evt ein FSV Ticket abzustauben zu Stande gekommen :-)

  2. Kein Preis? Auch kein FAZ-Abo?

  3. FSV-Tickets. Hatte ich vergessen. Kümmer ich mich gleich mal drum.

  4. Es gibt keine Tickets zu gewinnen? Nicht mal Eintracht-Tickets?

  5. fsv… fsv … bei mir klingelts da nicht… frankfurter segelverein? friesische sport-voltegierer?

  6. @Albert C. [4]

    Richtig! Soll ich Deine Anmeldung streichen? ;)

  7. @ stefan
    Wußte ich’s doch, zumindest das hat gesessen…;-)
    Wie mache ich mich als agent provacateur?

  8. @Albert
    Ganz gut. Besonders in Japan bei Elly! Da müsstest Du noch was geraderücken. ;)

  9. Aber du hast sie doch versetzt? Und nun soll ich das wieder geraderücken? Sie hat meinen Eifersuchtsanfall völlig missverstanden, wie wollen wir ihr das nur erklären, geschweige denn wieder gutmachen? Mit Fleurop vielleicht?

  10. Durch Worte, mein Lieber, durch einfühlsame Worte!

  11. Na gut, einfühlsame Worte wird es ja auch für die Tippsieger nächste Saison geben, da kann ich schon einmal ein wenig üben, gar selbst welche entwerfen…;-)

  12. Keine Gewinne tss… tss… daran ist bestimmt der Funkel schuld! ;)

  13. Nein. Ich bin daran schuld.

  14. Hallo Stefan,

    Anmeldung als nullnull bitte streichen, da diese Karteileiche sonst vermodert. Ich war davon ausgegangen, dass man sich fuer die neue Saison ohnehin neu anmelden muss.

  15. Ach wären wir nur alle etwas netter gewesen die letzten Monate, dann hätten wir ganz bestimmt auch ein paar Karten bekommen. Wie es in den Wald hineinschallt…

  16. @15
    nullnull ist somit Geschichte, und wir haben wieder einen Platz frei.

  17. Wen stört es schon wenn die ganzen Freibiergesichter abspringen…
    Contra Kommerz – Pro Oldschool-Tipspiel ;-)))

  18. nix oldschool, vielleicht können die namensrechte vertickt werden = krombacher-tipp-spiel, lustiges-easy-credit-gewinn-spiel, oder so was. (obwohl, dann gibts eher karten fürn glubb)
    …und pgsmith: was hat das mit fritz f. zu tun?

  19. @gujuhu

    Nenn’ mich Kommerzarsch: auch daran arbeite ich bereits. ;)

  20. Freibiergesicht ist jedenfalls jetzt schon mein Lieblingswort des Tages geworden! Danke HolgerM! :-)

  21. Albert C.:gern geschehen… ;-)))

    stefan(20): Du wirst doch wohl nicht wirklich auf so eine bescheuerte Idee kommen wollen. Bitte nicht!!!!

  22. Warum? Das Tippspiel vermarkten wenn es dafür Tickets zu gewinnen gäbe? Ist das pfui?

  23. Aber mal im Ernst. Ich finde die Idee mit dem FSV gar nicht so doof. Wir machen hier unseren Eintracht-Blog weiter, beim Tippen geht’s aber um Tickets für die Regionalliga. Diese Schizophrenie macht uns niemand nach. Und der scheinbaren Phrase vom “ehrlichen” Fußball in unteren Spielklassen – jenseits der Commerzarena – werden wir damit auch mehr oder weniger gerecht. FSV!

  24. @23: Ich finde gerade die Tatsache, dass es irgendwo doch noch ein Tippspiel gibt, bei dem es außer Ruhm und Ehre mal nichts zu gewinnen gibt, sehr charmant. Meinetwegen muss das nicht das Jägermeister-Tippspiel werden, wenngleich es für mich eh keine Rolle spielt, da ich nie gewinne.

  25. Und wenn schon Amateur-Tickets, möchte ich bitte welche für Westfalia Herne haben… ;-)

  26. stefan(23): Ja, das würde ziemlich nerven. Ich fände es nicht schlecht, wenn wenigstens dieses Blog werbefrei bliebe..

    Ausser, ihr habt mit dem Blog private Unkosten und könntet sie mit Werbung reduzieren oder sogar einen kleinen Gewinn machen.

  27. Naja Merchandising gibts ja schonmal. Btw was macht eingentlich Isabell? Weltreise? Himalaya überqueren? Lang nix mehr von ihr gehört bzw. gelesen.

  28. andy: Die Blog-G Shirts sind doch nicht schlecht. “Blog-G-Licher-Fanshirts” allerdings wären brechreizerregend… ;-))))

  29. Wie meinsten das Holger, weil so schlecht schmeckt die Brüh ned. Aber die Farbkombi aus weiss-rot-schwarz-grün könnte schon in den Augen weh tun.

  30. stimme ich zu, andy, licher geht allemal besser als des pissige becks, wasse bei uns aufm sportplatz verkaufen!

    fsv-karten als preis sind doch ganz hervorragend, das geschubbel kann man sich wenigstens ganz entspannt angucken. und die bernemer fans (?!) entwickeln besonders auf der gegengeraden einen ganz eigentümlichen flair….

  31. Das mit den “Licher-Fan-T-Shirts” war nur ein Beispiel, Andy. Meinetwegen streiche Licher und setze irgend ne andere Firma.. ;-))

  32. Genau…Verloßt doch einfach ein paar T-Shirts von Blog-g, oder andere Gegenstände von Blog-g… (z.B.Tassen,Kugelschreiber usw.)
    Stefan, was hältstn von der Idee? Wäre doch eine gute Werbung für euch, oder!?

  33. wer werbung nötig hat, der kann auch gleich betteln gehen … hat hier schon mal jemand z.b. tv-werbung für ferrari oder lamborghini gesehen? nein? eben!
    ;-)

    (aber die idee finde ich auch super… ru(h)m, ehre und ein blog-g-shirt… das wär der wahre jakob^^)

  34. Die Eintracht-Tickets in der letzten Saison waren schon ne tolle Sache, finde ich. Ein paar Konditional-III-Sätze zur Verdeutlichung:

    Hätte es beim letztjährigen Tippspiel keine Karten zu gewinnen gegeben und wäre Albert nicht so generös auf die glorreiche Idee gekommen, mir und franz eine zu schenken, wäre ich wahrscheinlich nie im Januar zum Schalke-Spiel und hätte nie im Leben den franz kennen- und schätzen gelernt, einen echten, neuen Kumpel.

    Mein (um nicht zu sagen unser aller) Leben wäre ärmer ohne franzens Genörgel an FF. Auch der tolle Sommerkick wäre nie in meinem Terminkalender aufgetaucht. Daniele hätte niemals den Joschi kennengelernt. Der Muskel-Zu-Faserriss wäre mir auch erspart geblieben. Alles unvergessliche Erlebnisse und Erfahrungen.

    Es geht natürlich auch ohne Tickets. Aber die nervlich-motivationale Anspannung bei Tippabgabe und Ergebniskontolle fehlt ein wenig. Halt alles irgendwie unaufgeregter.

    Da es nun mal keine Tickets mehr gibt, hab ich mir ein paar im Langnese-Block gekauft, kann man sich als bayrischer Lebenszeit-Beamter gerade noch so leisten.

    Treffe ich irgendeinen Blogger am Samstag?

  35. @ Fredi Streng

    Schöner Beitrag…

  36. lieber fredi, das ist kein genörgel, das sind fakten,fakten,fakten… und hättste mal früher was gesagt wegen samstag: hab urlaub und die beiden knaller bei mir. aber schätze langnese is ausverkauft. dann gucken wir uns das desaster wohl im croc an.

  37. ich bin Sa auch da, aber wir reisen immer sowas von unaufgeregt knapp nach Niederrad, dass wir grad so bei der Futterkrippe noch ne Wurst für unsre gute Figur verdrücken können, um dann mit vollem Bauch ein wenig den Bollizeibollizisten Chor zu unterstützen, wenn im herzen von Eurobba angestimmt wird. Darum ist mit Treffen und Bier vorm Spiel immer schlecht bei mir.

    Und mit bayrischen Beamten ja erst recht mal gar nicht :-)

  38. Wie wäre es am Ende der Saison mit Eintrittskarten für den nächsten Blog-G Sommerkick, z.B. für die ersten 50 Plätze? Dann wären genug Fans da für gediegene Fan-Gesänge und Torjubel.

  39. Damit hab ich gerechnet, franz, bereits als ich besagtes Wort “Genörgel” geschrieben habe. Aber “Kritik” trifft’s glaub ich auch nicht ganz, oder. Die Fakten erkennt man immer erst im Nachhinein.

    Um nicht schon wieder die Funkel-Leier anzukurbeln (das war auch gar nicht die Absicht meines Beitrags), lassen wir das einfach mal so stehen und harren der Dinge, die da kommen werden, hoffentlich in Form von ein paar Toren. Da sind wir uns einig, oder. Die Hertha ist einfach mal wieder fällig.

  40. Gonzofan,
    sei vorsichtig mit solchen Äußerungen. :-) Der fränkische Innenminister und künftige bayrische MP Beckstein hat seine Augen und Ohren überall. Du gefährdest deine Übernahme als Lehrer in den hessischen Staatsdienst. Habt ihr überhaupt Beamtenstatus? Bist du schon auf dem Weg zum z.A.? Was macht der Warterei auf den Nachwuchs?

  41. Fredi: “Halt alles irgendwie unaufgeregter” Schönes Eintracht-Motto 2007/2008, auf dem Rasen, den Tribünen und im Blog…

    Wenn am Samstag vorm Spiel ein Blogger-Treff stattfindet, bin ich dabei. Ab ca. 14.30 Uhr bin ich am Stadion.

  42. logo fredi, die hertha is eigentlich immer fällig….und die ff-leier kommt früh genug.

  43. Holger
    Die Aufregung steigt garantiert noch exponentiell mit jedem Tag und jeder Stunde vor dem Spiel, vor allem dann auf dem Rasen, da bin ich mir ziemlich sicher. Du kennst ja die Sprüche: “Erstes Spiel. Wir wissen noch nicht wo wir stehen.” Der Gegner, die Hertha, die neue Sphinx, die “neue Abwehr” bei der Eintracht tun ein übriges. Da werden einigen schon ein bisschen die Knie wackeln. Meinste nicht? Wenn ich nur dran denke, steigt mein Blutdruck auch sofort.

  44. Das Leben ist hart, aber für die Hertha kommts härter.

  45. Fredi: Spätestens am Samstag Morgen, aber allerspätestens Samstag Mittag, wenn ich von Niederrad mit den anderen Eintracht-Fans in Richtung Stadion laufe, ist die bei mir sowieso nicht vorhandene Unaufgeregtheit wie weggeblasen und die Nerven beginnen zu flattern.
    Das war immer so und das wird auch immer so sein.. ;-)))

  46. Schön, Holger :-)))))
    Was wäre das Leben ohne die Eintracht und ohne die Aufregung vor dem Spiel.

  47. Ich bin wie immer auch da. Blogger-Treff und ein paar gepflegte Tröpfchen von der grünen Firma aus Lich wär mal was Feines.
    @Doc Hammer: wir hatten doch schon was ausgemacht, wo war das gleich noch?

  48. @Alle:

    Das macht mich jetzt aber echt fertig! ;)

    “Ausser, ihr habt mit dem Blog private Unkosten und könntet sie mit Werbung reduzieren oder sogar einen kleinen Gewinn machen.”

    Naja… die haben wir. Wenn nicht monetär, dann doch auf jeden Fall zeitlich. Und das nicht zu knapp.

    Was aber nichts mit den Tickets zu tun hat. Hätte nicht gedacht, dass so ein kleiner Button “Zum Veltins Blog-G Expertentipp, gesponsort von Radeberger in Zusammenarbeit mit Holsten” dermaßen stört.

    Hm. Ich bin verwirrt. Wirklich.

    Am Merchandising verdienen wir aber wirklich nichts. Null. Das deckt nicht mal die Kosten für den Datenfluss hier im Blog.

    Hm. Ich muss nachdenken.

  49. Genau Andy, übernimm` du mal die Koordination. Ich schaue heute Abend nochmal hier rein, wo das Treffen stattfindet. So long…

  50. Stefan: Oje, das habe ich natürlich auch nicht gewollt, dass dir die Werbefrage dermassen Sorgen bereitet!!!

    Nimm` einfach irgendwas, meinetwegen auch Veltins, wenn du über Herrn Wieland oder so günstig rankommst… ;-)))

  51. Hey – mir ist das wurscht. Ich kann die Tickets eh nicht gewinnen. ;)

  52. Ich versuchs mal Holger. Also, Fredi ist im Langnese-Block (Ostkurve Ecke Haupttribüne), Gonzo kommt vom Gleisdreieck, Holger auch oder vom Wald wie ich(?). Bei Dr. Hammer bin ich ned sicher, sitzt glaub ich aber auf der GT.

    Mein Vorschlag: Arakack Getränke und Speisen-Stand (Unterrang) am Eingang/Aufgang zu Block 35. Kann man auch nicht verfehlen, weil dort befindet sich der Absperrzaun zwischen Westkurve und GT (kann man sich herrlich anlehnen). Wie siehts aus?

  53. @ Stefan (49)
    Hey, Stefan, Mister Moodyman! Verstehe ja, dass du davon etwas genervt bist, aber du machst ja die Ticket-Frage hier wiederholt auch zum Thema und somit beteiligen wir uns daran, stellen mal gute, mal weniger gute Überlegungen an. Also bitte jetzt nicht wegen uns, den verwöhnten Gören, die ein volles Entertainemtprogramm haben wollen, ihr liebes, Achtung: Freibiergesicht aufsetzen, verbittert sein, ja? Wir tippen auch GERNE preislos, kommentieren tun wir ja auch preiswert, manchmal sogar etwas billig…Peace, Bruder…. ;-)

  54. Ah, no, Mr. Sorry, ich bin nicht verbittert at all. Ich bin … verwirrt. Ich kratze mich sozusagen permanent an dem, was man Kopf nennt.

  55. Andy,
    hab mir deinen Vorschlag gleich ausgedruckt. Werde Arakack sofort in mein nicht vorhandenes Navi eingeben. Von mir aus gern. Anlehnen und Getränke klingt gut.

  56. Kann man da auch bar zahlen oder braucht mer de kad?

  57. Ohne Karte kannst Du im Stadion nur noch aufs Klo, Fredi.

  58. Da lob ich mir den Glubb. Gutes Kulmbacher Bier mit oder ohne Karte. Vielleicht sollte ich doch den Verein wechseln.

  59. FSV! Da schenkt der Chef zur Not noch persönlich aus! ;)

  60. @fredi: stefan hat Recht, bar funktioniert nur noch auf den Parkplätzen (endlich wieder). Du kommst also mitm Auto, dachte schon mit nem Kanu übbern Main, naja, dann kannste schon mal nicht am Bamberger Rathaus hängen bleiben. Vom Gleisdreieck einfach den leichten Anstieg nehmen unn schon biste da.

    So, unn die Annern? Lasst Euch nedd so feiern.

  61. Einschenken und trinken kann ich selber, ganz gut sogar, vor allem trinken.

  62. Stefan, ein Auftrag für dich !
    Hat Funkel eigentlich eine Stimme bekommen als Trainer des Jahres? kicker-online sagt: 8 Trainer bekamen jeweils eine Stimme.

  63. Wieso eigentlich FSV – Tickets?? Wir wollen TOPSPIELE sehen und da bleibt in Frankfurt nur der 1. FFC ;-)))), da sieht man all das, was bei der Eintracht fehlt:

    Meisterschaften
    Deutsche Nationalspieler
    Offensivfussball

    :-D

  64. 1.FFC? Kann ich auch mal anfragen. Wäre auch für mich Klasse. In 5 Minuten zu Fuß erreichbar.

  65. @.Fredi:
    Ob einen oder keinen Punkt, schwere Schuld trägt das unruhige Umfeld und einige unverbesserliche Blogger, Asche auf mein Haupt.

  66. FFC, hört sich gut an. Des Birgitche iss heut zum sibbte mal in Folge Spielerin des Jahres, gefolgt vom Renatche unn de steffi. Ich ziehe meinen Hut vorm Frankfurter Damenfussball (muß ach emal gesacht wern). Weiter so.

  67. wie gesagt, ich werde wohl immer zu spät erscheinen im Stadion, da mein Kollege bis 14 Uhr arbeitet und wir dann erst ganz unaufgeregt losfahren.

    @fredi
    der zukünftige bayrische MP kann mich sowas von mal mit seiner Stasi da in Bayern, das glaubste ja gar nicht :-)

    zu Deinen Unwissenheiten:

    1) Habt ihr überhaupt Beamtenstatus? klar – das gibts nicht nur in Bayern. Den Tellerrand auch einmal ins gute Hessen verlassen kann bei Aufköärung nicht schaden. :-)

    2) Bist du schon auf dem Weg zum z.A.? Aber schon so was von lange bin ich den Weg am marschieren. Leider verlaufe ich mich zu häufig :-)

    3) Was macht der Warterei auf den Nachwuchs? DER krasse Warterei soll offiziell am 18.8. beendet sein. Kann also jeden Moment losgehen. Nur Samstag habe ich leider wirklich keine Zeit für Geburten und so Zeug… .-)

  68. Andy(53): Alles klar, Getränkestand Aufgang Block 35 ist gebongt. Ich bin, wie schon gesagt, ab 14.30 Uhr vor Ort.

  69. Uiuiui, Holger. Du hasts ja gut vorgesehen. 15:00 Uhr könnte es bei mir werden. Die Bahner streiken und alles was das Automobil von der Werbung her kennt, wird sich am WE wieder mal auf den Asphalt trauen. Staus vorprogrammiert.

    Nicht zu vergessen die Möchtegerns, die alle 3 Jahre zum Saison-Auftakt kommen nach dem Motto: “wenn se verliern komm ich die näxte drei Jahr nedd mehr” und die Zufahrten blockieren.

    Aber nix desto trotz, man wartet doch hoffentlich (von der SGE sinn mers ja gewohnt) aufeinander, gell.

    Schon sin mer drei.

  70. keinen Stress, Andy, auf ein paar Minuten kommts ja auch nicht an… ;-)))

  71. @holger: gaaaaaaanz uuuuuuunuffgereschd, ohne Brill e Schöppche drinke mit guhde Bekannte, die fett Herddha butze, heim gehn, die spottschau gugge, sein Senf in de Blogg drügge unn ab in die Kiste. Stress…den hat de ÜLD.