Eintracht Frankfurt Expertentipp: Gewinner 8. Spieltag

Diesmal freue ich mich besonders. “Hubie_oldie” aus Jena ist der Gewinner der zwei Eintrittskarten für das Spiel Eintracht Frankfurt gegen Bayer Leverkusen am kommenden Samstag Sonntag. Wie leidensfähig Eintracht-Fans sind, beweist Hubie, in dem er die Anreise aus dem wilden Osten auf sich nimmt, nur um wahrscheinlich seine Eintracht … äh, na gut, kann ja auch klappen. Vielleicht.

In der Gesamtwertung führt jetzt wieder “marko77”, der als erster aller Tipper die 100er-Marke überschritten hat. Auf den Plätzen folgen “weldert” mit 99 Punkten und “Tom” mit 96.

Gratulation nochmal, Hubie!

Schlagworte:

17 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Glückwunsch, Hubi.

    In Tagen größter Ahnungslosigkeit freue ich mich für diejenigen, die Erfolge verbuchen können. Eindrucksvoll durchgesetzt.

    Vielleicht sieht man sich ja mal im Waldstadion.

  2. Herzlichen Glückwunsch, “Hubie oldi”,

    Erfahrung macht sich eben bezahlt.

    Schön, dass einer gewonnen hat, dessen Beiträge aus Blog-G “nicht mehr wegzudenken” sind.

    Übrigens: Bernd Schneider kommt doch auch aus Jena, oder? Da passt ja wirklich alles.

  3. Auch wenn Du gg. die Eintracht und für Bayern getippt hast, trotzdem Glückwunsch ;-)

  4. Knallharte Analyse, mon general.

    Jetzt weiß ich auch, woran ich am Wochenende gescheitert bin.

    Für die Eintracht und gegen die Bayern zu tippen, das musste ja schiefgehen.

  5. herzlichen glückwunsch hubie!

    eine frage vom fußball-spökenkieker:

    welches war das letzt spiel, bei dem du zuletzt live im waldstadion warst?
    ^^

  6. sehr schön hubi, meinen herzlichsten. mal eben 40 plätze gut gemacht. das gibt mir hoffnung.

  7. Lieber Stefan, vielleicht noch ein kleiner Hinweis an dem Gewinner Hubi Oldi ( Glückwunsch : ) ), dass das Spiel erst am Sonntag 17:00 Uhr stattfindet und nicht schon am Samstag wie von dir geschrieben ( Klugscheissermodus aus).
    Wäre doch schade wenn der Gewinner mit seinen zwei Karten alleine im Waldstadion ist.

  8. Hubi wird es zu schätzen wissen. Danke! ;)

  9. Von mir auch herzlichen Glückwunsch und viel Spaß am Sonntag!

  10. Danke an Alle, das war für mich schon eine Überraschung, als ich am schwarzen Sonntag über @ katten-andys Beitrag erfuhr, dass die Tipp-Profis mich auf einmal vorbeigelassen hatten.
    @.Tassiedevil, ja, der Erfolg geht klar auf blindes Huhn und Flasche Korn.
    @.Tom, der Schnix wird wohl nicht dabei sein.
    @.General Wamsler, weißt Du wie viele Tipper sich schon die Kugel gegeben haben, wegen der SGE?
    @.onkel moe, das letzte Spiel war Sommer 91, VFB mit 3 oder 4 Toren Unterschied geschlagen.
    @.franz ferdinand, Du weißt ja wie das ist. Willst nur mal eben Platz 70 loswerden und dann machen die dir ne Gasse.
    @Dr. Hammer, vielen Dank auch von meiner Lady. Sie mag leere Stadien nicht.
    Nochmals vielen Dank Isabell, Stefan und alle Frühkommentierer!

  11. Auch von mir Glückwunsch und gutes Spiel am Sonntag, Hubi_Oldie. Muss gestehen, dass ich bei jedem deiner Beiträge an die leckeren Bratwürste beim Sommerkick denke. Gruß an die Gemahlin und gute Fahrt mit drei Punkten bei der Rückreise. Wie ist das Gefühl?

  12. Danke Freddi für Gruß und die guten Wünsche. Renate wird es mit mir genießen. Sie hat mich autorisiert hiermit auch ihre herzlichen Grüße zu übermitteln.
    Wie ist das Gefühl? Gemischt, sagt der Bauch. Mit den Nachdenklichen im Blog teile ich die Meinung, dass um den 10. Spieltag herum eine Standortbestimmung sinnvoll ist. Am Sonntag kommen die Pillendreher (Original katten-andy) mit Trend nach oben. Danach geht es für uns nach Nürnberg, dann kommt Hannover, alle mit leichtem Trend nach oben und der 10. Spieltag läge hinter uns. Wir liegen jetzt auf Platz 8 und im Trend der letzten 5 Spiele auf Platz 13. Vielleicht ist das ja nur Spielerei, doch fraglos verschieben sich die Gewichte zurzeit in beständigere Ausgangspositionen für die Saison.
    Gefühle und Ergebniswünsche zum Sonntag hin oder her, die Unsrigen müssen anfangen ihren eigenen Stil zu entwickeln und durchzusetzen, um nicht wieder den Ereignissen hinterher hecheln zu müssen. Das am Sonntag erkennen zu können, gäbe mir ein gutes Gefühl.

  13. Glückwunsch Hubi_oldie!

    Dein letztes Spiel im Waldstadion ist mir auch in guter Erinnerung geblieben. Die Eintracht hatte den VfB ein Jahr vorher mit 5:1 aus dem Stadtwald gejagt. Ich stand im G-Block, grün hiner den Ohren, und war begeistert von den verschiedenen Gesängen und Sprechchören. Doch am meisten hat mir das immer wiederkehrende “Eike Immel, Eike Immel, weißt du noch? Kannst du dich erinnern, kannst du dich erinnern? 5 zu 1! 5 zu 1! (gesungen zur Melodie von Bruder Jakob) gefallen. Der Lockenkopf drehte sich das ein oder andere Mal zum G-Block um, und bekam: 4 Buden. Für mich damals ein Beweis: Umfeld (neudeutsch) und Mannschaft gehören zusammen. Diese Erkenntnis sollte in den Jahren darauf einige Male in Frage gestellt werden ..

    Wünsche dir ein schönes Spiel am Sonntag und vielleicht hörst du ja aus der Westkurve ein ganz leises, völlig sinnloses “Hans-Jörg Butt, Hans-Jörg Butt, weißt du noch? …”
    http://fussballdaten.de/bundes.....everkusen/

    Man beachte bei dem Spiel auch den Schiri ..

  14. @.schaumerma (13), sei bedankt.
    Gerne erinnere ich mich an die Zeit und die Heimspiele gegen den VFB.
    War ich doch schon 2 Jahrzehnte bei den Schwaben und immer wenn ich es einmal ins Neckarstadion schaffte, gab es für uns eine Klatsche. Heimspiele hatten da noch ihren speziellen Wert. Mit der Hilfe Deines Kommentars erinnere ich mich auch an das Wechselspiel Aktion auf dem Platz und Reaktion von den Rängen und umgekehrt. Auch das ist heute anders, weiß ich doch oft nicht wer oder was wichtiger ist oder besser:
    Wer sich wichtiger vorkommt. Ja und der Butt wird dem Adler nachweinen, mal sehen welcher Vogel besser fliegt.

  15. @ 10:

    Hubi, laut Kicker-Online steht der gute Bernd Schneider am Donnerstag für das UEFA-Cup-Spiel von Leverkusen zumindest wieder im Kader, nachdem er am Dienstag erstmals wieder trainiert hat. Ob es für heute abend schon reicht, ist offen.

    Könnte also sein, dass Du Ihn am Sonntag gegen uns doch auf dem Platz siehst.

    Das dürfte dann unsere Chancen allerdings nicht unbedingt erhöhen.

    Falls er denn aufläuft wünsche ich Dir einen brillianten Schnix – ich sehe den unheimlich gerne spielen – und uns (dum spiro spero) die drei Punkte.

  16. @.Stefan:
    Die Karten sind heute angekommen, nochmals vielen Dank.

    @.15
    Tom, wie Recht Du hattest, gestern war Schnix noch nicht auf dem Platz. Laut ‚kicker’ soll er am Sonntagabend spielen. Von Friedhelm hört man zur Aufstellung eher nix. Schau mer mal. Schiedsrichter ist der Herr Brych Dr. aus München. Am Fernseher sind die Sonntagspiele eher emotionslos. Vielleicht ist es diesmal anders

  17. Hubi: Uff. Das war aber knapp! Dann mal viel Spaß!