Eintracht Frankfurt (Fast) live aus Leogang II

Die Eintracht hat in Leogang, das muss man jetzt mal ausdrücklich loben, für „die Journaille“ (wie uns einst Friedhelm Funkel immer bezeichnete) eine Art Begegnungsstätte zur Verfügung gestellt. Das ist mitten im Ort gegenüber der Kirche ein ziemliches altes Gemäuer, Samerstall mit Namen, in dem jetzt alter Wein gelagert wird. Früher war es wahrscheinlich ein Stall oder ein Raum fürs Gesinde, jetzt auf jeden Fall ist es ziemlich kühl, auch wenn draußen, was ziemlich selten vorkam bis jetzt, die Sonne scheint. Deswegen aber lagern da Weinflaschen drin. Die Eintracht in Person ihres Mediendirektors Carsten Knoop hat einen Tisch in den Samerstall stellen lassen, auch Stühle, es wurde eine Sponsorenwand aufgebaut und Scheinwerfer fürs Fernsehen. Hier treffen sich Spieler und Journalist zum Plausch. Auch der Trainer Armin Veh ist manchmal dabei, und mit ihm zu plaudern, ist allemal angenehm. Der Mann hat eine gewisse, erfrischende  Distanz zu seiner Branche, er weiß auf sehr charmante, immer freundliche, mitunter leicht spöttisch Weise zu antworten, er hinterlässt einen auffallend sympathischen Eindruck. Er ist authentisch, verspricht nicht viel, spuckt – anders als andere Ex-Trainer  – auch keine großen Töne. Und er weiß, wie der Hase läuft. Auf unglücklich formulierte Fragen antwortet er gerne witzig, etwa so: „Sind denn die Neuzugänge Bell und Dzakpa ihre Wunschspieler?“, hat ein Kollege gefragt. Veh hat daraufhin, scheinbar voller Inbrunst, in die laufende Kamera gesagt: „Nein, bei uns wählt der Zeugwart die Spieler aus.“ Dann hat er laut gelacht. Veh macht hier in Leogang einen ziemlich entspannten, ziemlich souveränen Eindruck. Er wirkt locker, ungezwungen, auch wenn sein Kader, mit dem er sehr ernsthaft arbeitet, noch lange nicht komplett ist und der eigentlich auch noch nicht das Zeug dazu hat, aufzusteigen. Aber man spürt: der Mann hat einen Plan. Nun fehlen ihm nur noch die richtigen Spieler dazu.

Im Samerstall hat er auch verraten, dass ihm ein System mit einer Viererabwehrkette, einem Sechser und zwei Achtern und drei Spitzen vorschwebt, ein 4-3-3 also. Und auf jeden Fall mit Pirmin Schwegler. Er sagte wörtlich: „Er wird bei der Eintracht bleiben.“  Hoffentlich behält er recht. Dazu will er im Spiel schnell das Heft des Handels in die Hand nehmen. Veh will sein Team taktisch so aufstellen: Hoch stehen, also früh attackieren, über schnelle Außenbahnspieler (Jung rechts, Dzakpa links) Überzahlspiel schaffen, mit wenigen Kontakten schnell nach vorne spielen und schnell zum Abschluss kommen. Im Trainingsspiel unterbricht er immer wieder lauf pfeifend, wenn ein Spieler den Ball zu lange führt statt ihn flugs in die Spitze zu spielen. Bei aller gebotenen Vorsicht nach der ersten Trainingswoche unter Veh: Ich glaube, man wird im künftigen Eintracht-Spiel die Handschrift des Trainers erkennen können.

Zum Schluss noch drei Feststellungen.

1.) Inzwischen sind  doch ein paar Kiebitze angereist, sie lassen sich freilich immer noch an den Fingern einer Hand abzählen. Es geht aufwärts.

2.) Österreich scheint für den Österreicher Ümit Korkmaz kein gutes Pflaster. Bislang konnte er in Leogang wegen einer Kniereizung noch keine einzige Trainingseinheit mitmachen. Als er kam 2008 brach er sich im Trainingslager in Zell am Ziller das Bein.

3.) Alexander Meier ist im Training wieder der Beste. Das war er in seiner Zeit bei der Eintracht meistens. Hoffentlich kann er seine Frühform bis zum im Ernstfall halten.     

Schlagworte: ,

336 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Kniereizung. Pah. Kleinigkeit. Fit ist er eh schon, der muss nimmer trainieren.

  2. lieber mal die Griechenplauze die Bersch hochjagen

  3. ui, Sololauf. YEAH!

  4. und danke an den Schmierfink. 4-3-3, wie der Friedhelm.

  5. Boccia unstoppable

  6. Super, danke. Da bekommt man einen guten Überblick.

    Und ja, Veh ist auch mir sympathisch und es ist mir auch aufgefallen, wie gut er das vor der Kamera macht – und irgendwie habe ich genau davor Schiss.

    Das 4-3-3 ist spannend und ich meine, es passt. Ein Mittelfeld aus Lehmann – Rode – Schwegler, das habe ich hier schonmal reingeschrieben, könnte ein ziemlich gutes Dreieck aus 6er und 8er ergeben, wie man es im 4-3-3 kennt. Mustergültig wurde das im Pokalendspiel Real-Barca von Xabi Alonso, Khedira und Pepe vorgemacht. Eine im Spiel fortfährende Rotation halte ich auch da für möglich.

    Über die Flügel könnte ich mir zur Zeit Hoffer und Korkmaz am besten vorstellen.

  7. Hat das eigentlich Veh angeordnet, dass man sich da trifft, wo die Weinflaschen lagern?

  8. Schöne Innenansicht. Danke dafür.

    Ich schätze allerdings, dass Vehs bekannte “mitunter leicht spöttisch Weise zu antworten” nach den esrten Niederlagen keinen “auffallend sympathischen Eindruck” mehr hinterlassen wird. ;-)

  9. welche Niederlagen?

  10. Na die von den annern.

  11. Danke. Interessanter Bericht. Hört sich doch ganz gut an, wie Veh sich so die zukünftige Taktik vorstellt.

    Agieren, statt reagieren. Bin mal gespannt.

  12. ZITAT:

    ” welche Niederlagen? “

    Ja ja, jetzt die große Klappe und nachher wieder alle Tasmanen kreuzigen wollen …. ;-)

  13. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” welche Niederlagen? “

    Ja ja, jetzt die große Klappe und nachher wieder alle Tasmanen kreuzigen wollen …. ;-) “

    Tasmanen? Wo?

  14. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” welche Niederlagen? “

    Ja ja, jetzt die große Klappe und nachher wieder alle Tasmanen kreuzigen wollen …. ;-) “

    das hat uns in der liga doch so beliebt gemacht…

  15. Albert C. Unterhaus

    “Nein, bei uns wählt der Zeugwart die Spieler aus.”

    Das war leider kein Scherz.

    Danke für die Berichterstattung!

  16. Albert C. Unterhaus

    4-3-3!

    Oranje-Style in Liga Zwei!

  17. Tasmania ist Vergangenheit!

  18. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” welche Niederlagen? “

    Ja ja, jetzt die große Klappe und nachher wieder alle Tasmanen kreuzigen wollen …. ;-) “

    Und zwar inklusive der allwissenden Presse. Man vergegenwärtige sich mal die Berichte über Daums und oder Skibbes Trainingsmethoden. Aber wahrscheinlich ist man damals irgendwie falsch zitiert worden, n’est-ce pas.

  19. zeitgleich mit dem Erscheinen des Berichtes lichten sich die Wolken über Karben. Ein Zeichen!

  20. ja und diesmal Danke an “Thomas”, für den wieder gelungen authentischen Bericht!

    Die Laune im Blog hier steigt :)

  21. aber von Westen kommt schon wieder Regen …

  22. ZITAT:

    ” aber von Westen kommt schon wieder Regen … “

    unter uns sind zu viele Ungläubige.

  23. Rotweinliebhaber sind halt die besseren Menschen.

  24. Ich habe vollstes Vertrauen.

  25. Danke.

    Ich hoffe dass Veh nicht den Fehler gemacht hat ein bisschen vorlaut auf Schwegler zu beharren.

    Zweitens ,würde es mich interessieren wie viele Spieler Veh persönlich noch haben will um seine Mannschaft zu komplettieren?.

  26. Naja, selbst wenn er erfolglos ist, ist es er schon besser als der alte Trainer, weil er wenigstens nett ist. Ich gehe lieber mit netten Leuten unter.

  27. ZITAT:

    ” unter uns sind zu viele Ungläubige. “

    gebrannte Kinder!

  28. ZITAT:

    ” … Ich gehe lieber mit netten Leuten unter. “

    Dafür haben wir ja Caio, den sympathischsten Fehleinkauf ever. :)

  29. Flexibel scheint er ja zu sein, der Herr Veh. Gestern noch mit zwei Spitzen, heute mit zwei Aussen und einem Zentralen. Hm.

  30. Hier werden schon wieder Spitzen gegen den netten Herrn Veh abgelassen.

  31. OT

    Ausgerechnet ein Österreicher, eieiei…

    http://web.de/magazine/nachric.....#.A1000107

  32. ZITAT:

    ” Danke.

    Ich hoffe dass Veh nicht den Fehler gemacht hat ein bisschen vorlaut auf Schwegler zu beharren.”

    Kein Problem. Aus der Nummer kommt er leicht wieder raus. Er hat das natürlich nur gesagt, um den Preis hochzutreiben.

  33. Armin Veh scheint mir den Herrn Kilchenstein bereits um den Finger gewickelt zu haben.

  34. ZITAT:

    ” Flexibel scheint er ja zu sein, der Herr Veh. Gestern noch mit zwei Spitzen, heute mit zwei Aussen und einem Zentralen. Hm. “

    Der hat Gekas Wampe gesehen und umgehend auf eine Spitze umgestellt. I like!

  35. ZITAT:

    ” Armin Veh scheint mir den Herrn Kilchenstein bereits um den Finger gewickelt zu haben. “

    Absolut. Der Schmierfink. Also der Kilchenstein jetzt.

  36. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Flexibel scheint er ja zu sein, der Herr Veh. Gestern noch mit zwei Spitzen, heute mit zwei Aussen und einem Zentralen. Hm. “

    Der hat Gekas Wampe gesehen und umgehend auf eine Spitze umgestellt. I like! “

    Und zwar auf Gekas. ;)

  37. ZITAT:

    ” Flexibel scheint er ja zu sein, der Herr Veh. Gestern noch mit zwei Spitzen, heute mit zwei Aussen und einem Zentralen. Hm. “

    Diese Art von Flexibilität scheint ihn in der Tat auszuzeichnen. Klang doch bereits schon im Beitrag von Herrn Matz an, wenn ich mich recht erinnere.

    Mal sehen, wie lange sein Wort in zu Schwegler gilt.

    Gradlinigkeit sieht jedenfalls anders aus.

  38. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Danke.

    Ich hoffe dass Veh nicht den Fehler gemacht hat ein bisschen vorlaut auf Schwegler zu beharren.”

    Kein Problem. Aus der Nummer kommt er leicht wieder raus. Er hat das natürlich nur gesagt, um den Preis hochzutreiben. “

    Wollte damit nur zum Ausdruck bringen,dass Ich sehr stark hoffe einem ” Amanatidis spielt keine Rolle” aus dem Weg zu gehen.

    “Soll ich mich wiederholen, Herr Kilchenstein”?

  39. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Flexibel scheint er ja zu sein, der Herr Veh. Gestern noch mit zwei Spitzen, heute mit zwei Aussen und einem Zentralen. Hm. “

    Der hat Gekas Wampe gesehen und umgehend auf eine Spitze umgestellt. I like! “

    Die lässt ja auch keinen Platz für einen zweiten Mann neben Gekas ;)

  40. Also so was in der Art?:

    Kessler

    Jung – Russ – Bell – Djakpa

    Lehmann

    Rode – Schwegler

    Korkmaz – Köhler

    Gekas

    Scheint mir nicht stimmig. Weder Rode noch Schwegler sind wirklich 8er. Korkmaz mag zwar schnell sein, aber er verliert auch sehr schnell den Ball. Köhler ist nicht schnell. Meiner Meinung nach haben wir nicht die Leute für ein 4-3-3. Zu viele zentrale defensive, zu wenig schnelle Aussen. Dafür aber jede Menge All-Rounder…

  41. fabulier, fabulier…

    alles ohne Personal auf dem Papier……

  42. “Aber man spürt: der Mann hat einen Plan. Nun fehlen ihm nur noch die richtigen Spieler dazu.”

  43. Meier vor, wir lieben das gedankenschnelle Quergespiele auf Ochs (who?) oder Köhler und Hauptsache nach hinten, bei so gutem Training gleich verkaufen und die Millionen einstreichen.

  44. Ja. Spieler bräuchte er. Ist ja nicht so, dass man noch sucht, wa?

  45. Auf die Gefahr hin das man sich wieder unbeliebt macht. Ein Link

    http://sport10.at/home/fussbal.....-unbedingt

  46. Das gefährliche an Leuten mit einem Plan oder System ist, dass sie dazu neigen, ihren Plan auch gegen die manchmal grausame Wirklichkeit durchsetzen zu wollen.

    Ich wüsste zum Beispiel überhaupt nicht, wo man Alex Meier selbst in Topform in einem 4-3-3 hinstellen sollte. Nicht zweikampfstark genug für einen Achter, zu langsam für einen Aussenstürmer, nicht torgefährlich genug für einen Mittelstürmer. Halbstürmer oder eine Position hinter der Spitze gibt es ja da nicht wirklich. Köhler käme bestenfalls als Backup in der LV zum Zuge. Bin mal gespannt, wie sich das entwickelt.

  47. Nicht nur Meier un Köhler hätten da ein Problem. Auch Caio und Fenin zum Beispiel.

  48. Das sähe dann so aus. (#6)

    ————–Kessler————-

    ————————————

    Jung—–Bell—–Russ—–Tzavellas

    ————————————

    ————–Lehmann—————

    ———Rode———-Schwegler—-

    ————————————–

    Hoffer————————–Korkmaz

    —————–Fenin—————–

    Besonders gut an diesem System würde mir gefallen, dass es unseren ZM am ehesten gerecht wird. Alle drei sind keine reinen Zerstörer, sondern eher spielende 6er,8er, die sich auch nach vorne mit einschalten. Zudem ist das ziemlich variabel. Geht Lehmann mal mit nach vorne, sichert Rode oder Schwegler ab. Allen dreien traue ich Offensivaktionen zu. Ebenfalls ein nettes Nebenprodukt: es benötigt keinen OM. (Meier könnte dann eine der drei MF-Positionen spielen)

    Kritisch könnte das Flügelspiel werden, wenn sie die drei 3 ZM zu zentral aufhalten.

    Wahrscheinlich viel zu früh so etwas, aber trotzdem einen nette Spielerei, wenn Veh morgen nicht das Fünfer-Mittelfeld ankündigt.

  49. Maier und Köhler auf der Bank neben Ciao wäre mir recht.

    Aber wir bräuchten noch zwei zum Einwechseln.

  50. Also jetzt haben wir endlich Gewißheit,

    der Preis soll hochgetrieben werden.

    http://www.fr-online.de/sport/.....index.html

  51. Schöner Artikel der Hoffnung macht.

  52. Die Namen in der Aufstellung sind noch Schall und Rauch. Ich gehe nach wie vor davon aus, dass uns noch zwei bis drei Spieler verlassen werden.

  53. Wer soll das sein?

    Tzavellas vielleicht. Hoffentlich Caio oder Gekas.

  54. ZITAT:

    ” Wer soll das sein?

    Tzavellas vielleicht. Hoffentlich Caio oder Gekas. “

    ihr seid erhört worden…

    http://www.hr-online.de/websit.....t_41823433

  55. ZITAT:

    ” Die Namen in der Aufstellung sind noch Schall und Rauch. Ich gehe nach wie vor davon aus, dass uns noch zwei bis drei Spieler verlassen werden. “

    Glauben sollst du. Und hoffen.

  56. ZITAT:

    http://www.hr-online.de/websit.....t_41823433

    Hi hi … concordia-eagle, wat sachste nu? ;-)

  57. Schorsch wech. Dann noch den Perspektivierer raus, her mit einem IV, einem RM und dem Jimmy. Und ich wäre nicht unzufridde. Fürs erste.

  58. War Israels Wunder-Innenverteidiger auch mit schwimmen in Leogang? Oder geht er im Training bereits baden?

  59. Bei dem Gedanken, dass Djakpa dauerhaft hinten links verteidigen soll, kriege ich ein wenig Bauchschmerzen.

  60. ZITAT:

    ” Bei dem Gedanken, dass Djakpa dauerhaft hinten links verteidigen soll, kriege ich ein wenig Bauchschmerzen. “

    Wieso hinten links?…Wir werden weit vorn links Verteidigen.

  61. ZITAT:

    ” Bei dem Gedanken, dass Djakpa dauerhaft hinten links verteidigen soll, kriege ich ein wenig Bauchschmerzen. “

    Ich nicht. Nicht in der zweiten Liga.

  62. Okay. Überredet.

  63. Live Nachmittagstraining aus Leogang:

    Veh macht Schwegler fertig (ab Minute 6:25):

    http://www.youtube.com/watch?v.....re=related

  64. …und Stefan im gelb-schwarzen Regenjankerl hart nachfragend (ab Minute 7:35 h):

    http://www.youtube.com/watch?v.....re=related

    Ich finde es einfach witzig, weil das ganze Fußball-Gehype zwischen Offiziellen und Journalisten gut zur Geltung kommt.

  65. ich hoffe ja auch immer dass alles nur eine große Verarsche ist. Leider kommt nie einer und zeigt mir die versteckte Kamera.

  66. +++ Hübner kommt ohne Verstärkungen +++

    Eintracht-Sportdirektor Bruno Hübner ist am Samstag im Trainingslager der Frankfurter in Österreich angekommen. Neuzugänge hatte der 50-Jährige nicht im Gepäck. Man stehe aber weiter in aussichtsreichen Verhandlungen, erklärte Hübner.

    (HR)

    —————————————-

    Aussichtsreiche Verhandlungen find ich gut.

  67. Also Hoffer kommt. Fein.

  68. +++ Laut Bild Hoffer für 1,5 Millionen verpflichtet +++

    +++ Italienische Medien sprechen von 4,5 Millionen ;-) +++

  69. ZITAT:

    ” ich hoffe ja auch immer dass alles nur eine große Verarsche ist. Leider kommt nie einer und zeigt mir die versteckte Kamera. “

    Gedulde dich. Da das ganze Leben eine einzige große Verarsche ist, bekommst du die versteckte Kamera schon noch zu sehen – nach dem Ende.

  70. ZITAT:

    ” +++ Laut Bild Hoffer für 1,5 Millionen verpflichtet +++ “

    MrBoccias feuchter Traum wird wahr. :-)

  71. http://sport.ilmediano.it/aspx.....x?id=16125

    ;-)

    Btw, wozu brauchen wir einen ROM in einem 4-3-3?

  72. ZITAT:

    “+++ Laut Bild Hoffer für 1,5 Millionen verpflichtet +++”

    Gut gemacht Bruno! Jetzt noch einen für rechts, dann bin ich schon ziemlich zufrieden (unter der Annahme, dass außer Schorsch niemand mehr abgegeben wird).

  73. Ist Hoffer jetzt der für den rechten Flügel oder fürs Zentrum.

    Denke ja als RS-ROM. Freue mich jedenfalls.

  74. Ich bin zufridde. Es wird.

  75. Wir werden auf Jahre. Werden wir !

    Es tut uns leid für den Rest von – ihr wisst schon was.

  76. ZITAT:

    ” Ich bin zufridde. Es wird. “

    Wenn du das sagst, schlag ich gleich Purzelbäume.

  77. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ich hoffe ja auch immer dass alles nur eine große Verarsche ist. Leider kommt nie einer und zeigt mir die versteckte Kamera. “

    Gedulde dich. Da das ganze Leben eine einzige große Verarsche ist, bekommst du die versteckte Kamera schon noch zu sehen – nach dem Ende. “

    So ist es! Das Leben ist wie ein Film und wir sitzen in der ersten Reihe.

  78. Ich bin leicht zufrieden zu stellen. Tzavellas raus reicht mir schon. ;)

  79. Ich meinte eher, dass du einen gutes Gespür hast.

  80. ZITAT:

    ” Ich bin leicht zufrieden zu stellen. Tzavellas raus reicht mir schon. ;) “

    Bist Du nicht der, der folgendes schrieb “Sie wussten also was Sie taten, aber natürlich nicht, was morgen sein würde, denn das weiß man ja nie so genau?” und damit für die Einhaltung von Verträgen anspielte? Gilt das jetzt nur einseitig oder für alle?

  81. @74: “L’Eintracht Frankfurt sembra infatti disposto ad offrire una cifra vicino ai 4,5 milioni di euro per l’ingaggio dell’attaccante…”

    Ist ja wohl ein Scherz mit den 4,5 Mioeuronen?!

    Aber auch egal, ein sehr guter Einkauf! Djakpa auch,

    in Liga 1 muss man dann beim LV nochmal jemanden

    holen, der auch verteidigen kann. Aber langsam wird’s ja.

    Hübner und Veh haben einen Plan. Das ist schonmal super.

    Könnte sogar aufgehen. Freude herrscht.

  82. 24 Spiele für einen Aufsteiger, 5 Tore und 1 Assist. Kicker-Note 4,2. Vor wenigen Wochen hätte diese Bilanz zu einem kollektiven Blog-Aufstand gereicht….

  83. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ich bin leicht zufrieden zu stellen. Tzavellas raus reicht mir schon. ;) “

    Bist Du nicht der, der folgendes schrieb “Sie wussten also was Sie taten, aber natürlich nicht, was morgen sein würde, denn das weiß man ja nie so genau?” und damit für die Einhaltung von Verträgen anspielte? Gilt das jetzt nur einseitig oder für alle? “

    Ich habe Schwegler zitiert.

  84. Versteckte Kamera ?

    “Willkommen in meiner Sendung… Guckt mal DA ist eine und DORT hinterm Spiegel und DAHINTEN noch eine. Hihihi. Und die Schiris und der Uli und vor allem dieses Mainz. Ein ganzes Dorf als Lockvogel. Hehehe. Eigentlich seid ihr derweil schon 3 mal Meister und 1 mal CL-Sieger. Hahaha, voll verarscht !

    Macht Euch keine Illusionen. Unser Platz ist seit je her in dieser Rudigrammshow: “Das wäre ihr Preis gewesen”… :-(

  85. ZITAT:

    ” 24 Spiele für einen Aufsteiger, 5 Tore und 1 Assist. Kicker-Note 4,2. Vor wenigen Wochen hätte diese Bilanz zu einem kollektiven Blog-Aufstand gereicht…. “

    Kicker Noten sind doch fürn Arsch. Ich fand den Hoffer immer sehr auffällig. Hat halt bei nem Kack-Team gekickt. Beim FC Bayern der 2. Liga sieht das schon ganz anders aus…

  86. 4-3-3 heißt dann extrem viel Ballbesitz und so, gell?! Trainieren die denn auch schon wie Barzelona???

  87. Klar, dass der Napolitaner bockt. 3,5m Verlust.

  88. ZITAT:

    ” 24 Spiele für einen Aufsteiger, 5 Tore und 1 Assist. Kicker-Note 4,2. Vor wenigen Wochen hätte diese Bilanz zu einem kollektiven Blog-Aufstand gereicht…. “

    den Minuten nach warens grade mal 13 Spiele. Dafür ists ne gute Bilanz.

  89. ZITAT:

    ” 24 Spiele für einen Aufsteiger, 5 Tore und 1 Assist. Kicker-Note 4,2. Vor wenigen Wochen hätte diese Bilanz zu einem kollektiven Blog-Aufstand gereicht…. “

    Aber der Name,voll ausgeschrieben ist ein Trikot wert – Erwin “Jimmy” Hoffer – “hach”

  90. ZITAT:

    ” ZITAT: Ich habe Schwegler zitiert. “

    Dann nimm halt Deine Aussagen zu Russ!

    Nehme Dir das ja auch gar nicht übel, finde es nur merkwürdig, dass wir, da nehme ich mich nicht aus, von Spielern verlangen, dass diese ihre Verträge honorieren und gleichzeitig wünschen, dass der Verein dies nicht tut und Spieler (mein Wunsch wäre Gekas) loswird.

  91. “Kicker Noten sind doch fürn Arsch.”

    Das sehe ich doch genauso;)Aber als Lehmann und Kessler kamen, war hier teils Anti-Stimmung, da von einem Absteiger und bisweilen nicht die 1,0 im kicker….

    Hoffer kann ich gar nicht beurteilen, im Managerspiel hätte ich wohl eher Lakic gekauft, wobei der auch leicht teuerer ist und auch nicht alles trifft – wie wir ja sehen konnten!!

  92. “Aber der Name,voll ausgeschrieben ist ein Trikot wert – Erwin “Jimmy” Hoffer – “hach””

    Jo, mach mal. Aber das “- hach” solltest du weglassen. Sieht bestimmt scheiße aus aufm Trikot :)

  93. ZITAT:

    ” “Aber der Name,voll ausgeschrieben ist ein Trikot wert – Erwin “Jimmy” Hoffer – “hach””

    Jo, mach mal. Aber das “- hach” solltest du weglassen. Sieht bestimmt scheiße aus aufm Trikot :) “

    wird auch zu teuer

  94. Deswegen hat Herri auch nicht Jan Vennegoor of Hesselink geholt.

  95. ZITAT:

    ” Deswegen hat Herri auch nicht Jan Vennegoor of Hesselink geholt. “

    so ein breites Kreuz hat auch keiner

  96. Wie hat Hoffer eigentlich gegen Litauen gespielt?

  97. Zu teuer, falls die 1,5 Mio. stimmen sollten. Aber die Bild ist auch wieder mal … die Bild: Hoffer werde am Sonntag um 15 Uhr in Frankfurt (!) vorgestellt. Natürlich.

  98. ZITAT:

    “Beim FC Bayern der 2. Liga… “

    Wer hat sich den Blödsinn eigendlich ausgedacht?

    Ich find Bayern so scheiße, daß mir jedesmal schlecht wird, wenn ich den Namen in Verbindung mit der Eintracht lesen muß!

    Ich konnte mich als gebürtiger Heiner noch nicht mal mit dem Aufstieg der Lilien trösten, nachdem der Kesslers Hans den Hoeneß über den grünen Klee gelobt hat.

  99. Rolf, du bist nicht zufällig unser Erzhäuser Rolf?

  100. Wir sind der FC Barcelona der 2. Liga

  101. Barcelona, ist das nicht der FC Bayern der CL?

  102. ZITAT:

    ” Barfuß Richtung Bayern?

    http://www.augsburger-allgemei.....38911.html

    Wenn man sich verbessern kann

  103. Augsburg ist ein Jungbrunnen für ehemalige Frankfurter. Streit, Thurk und eigentlich sollten sie noch Nadw verpflichten;) Ob dann allerdings noch Platz für Schwegler ist?

  104. ZITAT:

    ” Augsburg ist ein Jungbrunnen für ehemalige Frankfurter. Streit, Thurk und eigentlich sollten sie noch Nadw verpflichten;) Ob dann allerdings noch Platz für Schwegler ist? “

    Und Meier und Köhler ab 2014, denn wir sind vertragstreu.

  105. Altintop bei Augsburg im Gespräch

  106. Erwin Hoffer:

    Stärken: Strafraumstürmer, eiskalt vor dem Tor, schnell

    Schwächen: Wenige Ballkontakte, nimmt nicht am Spiel teil

    Klasse, wir haben Gekas 2.0 verpflichtet. Ab Juli also nur noch 8 Feldspieler aufm Platz. Als Bayern der 2. Liga ist das aber keine Bürde.

  107. Na dann muss es wohl stimmen.

  108. Muss es nicht. Kann es aber. Und das find ich bedenklich genug.

  109. Jeder Idiot kann seine substanzlose Meinung im Internet verbreiten.

    Schau mich an. :D

    Lieber Boccia mal fragen.

  110. Der Jimmy hat einen schwer verständlichen Burgenländer Dialekt. Da gehts ihm dann auch wie dem Gekas. “What?”

    Aber er angelt gerne. Da könnte er sich zumindest mit dem Webbi gemeinsam anschweigen.

  111. Der konnte noch nie etwas. Ein selbsternannter Führungspieler der sinnfreie Interviews geben wird

  112. http://www.sport1.de/de/fussba.....19880.html

    Hatten wir das schon?

    Vehs Aussagen zu Schwegler finde ich übrigens gut. Mal schauen was daraus wird.

  113. ZITAT:

    ” Der Jimmy hat einen schwer verständlichen Burgenländer Dialekt. Da gehts ihm dann auch wie dem Gekas. “What?”

    Aber er angelt gerne. Da könnte er sich zumindest mit dem Webbi gemeinsam anschweigen. “

    Der Webi ist übrigens privat ein ganz Lustiger, da wird wenig geschwiegen;))

  114. Hoffa? He’ll always be a cornerstone in our organisation.

    Ist es nicht Griechen-Paule, ist es Hagmayr. Wieder ein Scouting-Triumph.

  115. ZITAT:

    ” Rolf, du bist nicht zufällig unser Erzhäuser Rolf? “

    Zumindest einer davon.

  116. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Rolf, du bist nicht zufällig unser Erzhäuser Rolf? “

    Zumindest einer davon. “

    Ah. Dann lagen HolgerM und ich nicht so falsch.

  117. ZITAT:

    “Ah. Dann lagen HolgerM und ich nicht so falsch.”

    Jahrgang ’68 ums mal einzugrenzen. Da gabs sonst nur noch Ralfs, soweit ich mich erinner’.

  118. ZITAT:

    ” ZITAT:

    “Ah. Dann lagen HolgerM und ich nicht so falsch.”

    Jahrgang ’68 ums mal einzugrenzen. Da gabs sonst nur noch Ralfs, soweit ich mich erinner’. “

    Bahnstrasse?

  119. jetzt wirds aber sehr persönlich ;-)

  120. Stefan, kannst du Rolf mal meine Email durchreichen? danke. Bussi.

    Rolf, wir finden dich. die blog g sektion Süd braucht Verstärkung.

  121. Was ich noch vergaß … falls das mit Hoffer klappen sollte, fänd’ ich’s gut. Ich glaube, der würde der Mannschaft gut tun. Allerdings hoffe ich auch, dass man ihn dann nicht wieder auf dem Flügel verheizt.

    Und zum Schluss noch das hier:

    Laut einer AFP-Meldung findet morgen um 15 Uhr eine PK statt, bei der ein Neuzugang vorgestellt werden soll.

    Warten wir es ab. Gute Nacht!

  122. ZITAT:

    ” Stefan, kannst du Rolf mal meine Email durchreichen? danke. Bussi.

    Rolf, wir finden dich. die blog g sektion Süd braucht Verstärkung. “

    :-)

  123. Lemmy war für “Shake Your Blood” mit auf der FooFighters Bühne. Grüße aus Berlin

  124. ZITAT:

    ” Der konnte noch nie etwas. Ein selbsternannter Führungspieler der sinnfreie Interviews geben wird “

    Vielleicht kriegt er ja einen besseren Abgang hin … ;-)

  125. ZITAT:

    Und zum Schluss noch das hier:

    Laut einer AFP-Meldung findet morgen um 15 Uhr eine PK statt, bei der ein Neuzugang vorgestellt werden soll.”

    Das stimmt. Allerdings nicht in Frankfurt, sondern im Trainingslager. Und wer es ist ist offiziell noch nicht gesagt worden.

  126. Wäre doch hübsch wenn der der Erwin am Ende doch der Dorge Kouemaha wäre. Zumindest mutmaßt das die FAZ.

  127. Streiche ein der und einen Caipi..

  128. Und… den hatte ich natürlich schon lange auf dem Radar, dürfte klar sein, oder?

  129. Nachtrag im FR-Artikel

    “Sportdirektor Bruno Hübner, der am Samstagabend in Leogang eintraf, erklärte, dass am Sonntag der so dringend gesuchte Stürmer im Trainingslager erscheinen wird. Den Namen wollte er noch nicht verraten. “Wir sind uns aber einig. Es war ein großer Kampf.” Es soll sich um einen Nationalspieler handeln, Erwin Hoffer vom 1.FC Kaiserslautern war in der Vergangenheit immer wieder genannt worden. Diesen Namen wollte Hübner nicht bestätigen. Vor zwei, drei Wochen habe der Spieler bereits zugesagt, doch in der Nacht zum Samstag war der Deal plötzlich noch mal in Gefahr geraten. Am Sonntagabend im ersten Testspiel gegen die slowakische Mannschaft aus Senica wird der Angreifer allerdings noch nicht eingesetzt werden können.”

  130. ” Es soll sich um einen Nationalspieler handeln. “

    Dorge Kouemaha ist kein Nationalspieler, zumindest kein aktueller.

  131. OberVolta, Vanatu, Papua Neu-Guinea oder Austria. Etwas in der Preisklasse.

  132. Mir egal. Ich kenne sie alle.

  133. Gehen wir mal davon aus, dass es tatsächlich Hoffer ist.Der Jimmy ist ein Typ wie Gekas(haben Recherchen bei FCK Fans ergeben-Stehgeiger, wenig Ballkontakte) kann mir jemand schlüssig erklären wie es bei uns in einem 4-3-3 funktionieren soll?

    Oder wurde mit einem Weggang von Fanis spekuliert?

  134. Konkurrenz belebt das Geschäft. Es müssen ja auch Alternativen her. Die Frage ist doch vielmehr was man mit Fenin zu tun gedenkt.

  135. In Kaiserslautern sind doch eh nur Bekloppte

  136. Mir scheint das ein völlig anderer Spielertyp zu sein als Gekas. Zumindest wenn man auf youtube ein bissi rumstöbert.

  137. Hoffen wir mal das beste. Hoffer ist ein Wunschspieler Veh’s.

    In der Tat,bin ich gespannt was mit Fenin passiert.

    Persönlich,hoffe ich ma dass er absolutes Vertrauen bekommt und als Stürmer spielen darf.Ist der einzige spielende Stürmer den wir haben.

    Der Junge kann für uns Gold wert sein.

    Bei mir hat er noch eine Menge Kredit.

  138. ZITAT:

    ” In Kaiserslautern sind doch eh nur Bekloppte “

    Kann ich bestätigen!

  139. Wird ne komische Eintracht nächste Saison. Nicht nur an die Gegner muss man sich als Fan noch gewöhnen.

  140. @146

    an was denn noch?

  141. Guten Morgen. Es scheint amtlich zu sein…

    http://sport10.at/home/fussbal.....-Frankfurt

    Na dann, viel Erfolg in Frankfurt.

    Immerhin wurde ihm die Eintracht “schmackig” gemacht…

    Übrigens, danke an Thomas Kilchenstein für seine Berichte. Erste Klasse.

  142. Will eine neue Sau (sorry Mr. Maimon)als Ochs Ersatz durchs Dorf treiben:

    Lars Stindl(H96.

    http://www.transfermarkt.de/de.....48298.html

  143. Ja, danke für die Trainings-Berichte.

    Und im Vergleich zu letzter Woche sieht es doch schon ein bissi anders aus mit dem Spielerpotenzial. Besser will ich nicht sagen, anders halt. Bevor die ersten Spiele nicht durch sind, wage ich keine Prognosen mehr. Ich habe nach wie vor ein mulmiges Gefühl.

    So sage ich erst mal nur ein herzliches Willkommen an die neuen und zurückgekehrten Spieler bei der Diva und hoffe, daß sie mit deren Launen gut umgehen können.

  144. ZITAT:

    ” Mir scheint das ein völlig anderer Spielertyp zu sein als Gekas. Zumindest wenn man auf youtube ein bissi rumstöbert. “

    Ich versuche youtube zu meiden. Gebranntes Kind uns so weiter … ;-) Ja, ich habe den auch “anders” in Erinnerung. Kämpferischer, körperbetonter, wühlender. Es gibt allerdings auch Ähnlichkeiten: Beide sind schnell und am Spielaufbau nehmen sie nicht teil.

    Für die 2. Liga wäre das alles in allem ein guter Transfer, finde ich. 10 bis 15 Tore traue ich ihm zu und ich würde mich freuen, den hier zu sehen. Der hat Bock auf Fußball. Und ich dann vielleicht auch langsam wieder.

  145. ZITAT:

    ” Für die 2. Liga wäre das alles in allem ein guter Transfer, finde ich. 10 bis 15 Tore traue ich ihm zu und ich würde mich freuen, den hier zu sehen. “

    Sehe ich genauso. Und vielleicht werden wir dann unseren integrationsresistenten Griechen auch noch los…

  146. Hoffer wird sicherlich 10 Tore oder mehr schiessen (so er genügend Einsatzzeit bekommt). Er hatte immerhin letzte Saison in 13 Spielen 5 Tore + 2 Assists.

    Für die 2.Liga auf alle Fälle eine ganz starke Verpflichtung, wies dann in der 1. aussieht, wird sich zeigen.

  147. Wir brauchen aber 30 Tore. Pro Stürmer.

  148. Wenn jetzt noch der Maierhofer kommt, können wir uns in Rapid Frankfurt umbenennen. Boccia wird dann neuer Hofrat.

  149. MrPacult

  150. Maierhofer? Bitte net. Aber den Alaba, den könnte man holen. Aber an sowas denken die Zementierten bestimmt nicht, die holen ja nur Absteiger.

  151. Alaba ? Wir kaufen nur bei Hagmayr.

  152. Ich bin zuversichtlich und voller optimistischer Vorfreude.

  153. Es war aber auch schon letzte Saison eine komische Eintracht, Stefan. Diese “Tasmanen” waren ganz und gar nicht mehr die Mannschaft, die ich über die letzten Jahre kennengelernt zu haben glaubte.

    Aber irgendwie schält sich jetzt doch heraus, dass ein Neuanfang, ein Umbruch stattgefunden hat. Das Verantwortungsgefälle zwischen Bruchhagen und Hübner scheint wesentlich ausgeglichener zu sein, als zu Beginn befürchtet wurde. Zumindest bei mir ist doch der Eindruck entstanden, dass die letzten Transfers klar von Hübner initiiert und durchgezogen wurden (inklusive kleinerer Pannen wie den widersprüchlichen Aussagen bzgl. Bells Vertrag), während ich bei Lehmann eigentlich davon ausgehe, dass da noch Bruchhagen den Erstkontakt hergestellt hatte. In der sportlichen Leitung ist, so scheint es, ein deutlicher Wechsel da.

    Auch die Mannschaft wird eine ganz andere sein. Alle Zugänge bisher sind Spieler, die ein Stammleiberl haben möchten. Damit werden fast die Hälfte der Eintrachtler, die beim Anpfiff auf den Platz stehen, Spieler sein, die mit der furchtbaren Rückrunde nichts zu tun hatten (auch wenn sie natürlich auch ihre eigenen Tragödien mitbringen). Das sollte es Veh einfacher machen, den verbleibenden Stammkräften genügend Vertrauen zu geben, dass sie über die Blamage wegkommen.

    Ich bin mit der Entwicklung nicht unzufrieden. In den letzten Tagn ist doch viel passiert, was zeigt, dass die Verantwortlichen keineswegs nur däumchendrehend Apfelkuchen essen. Anfang der Woche, als das Unkentum hier im Blog seinen hoffentlichen Tiefpunkt erreicht hatte und völlig überzogen davon geschrieben wurde, dass statt direktem Aufstieg ein weiterer Abstieg eher anzunehmen sei, wollte ich mich dazu hinreißen lassen und große Mengen Achter (offenbar die ortsübliche Maßeinheit für Wetteinsätze) auf die Eintracht und ihren Aufstieg setzen. Ich gehe davon aus, dass es mir jetzt, am Ende dieser Woche, in der sich doch sehr positive Entwicklungen abzeichnen, nicht mehr ganz so leicht fallen würde, einen Wettgegner zu finden.

  154. ach, Kunibert, du kannst doch hier keinen Optimismus verbreiten. Das geht doch nicht.

  155. Hauptsächlich wollte ich irgendwo das Wort “Stammleiberl” unterbringen, MrBoccia. Der Rest ist nur Verpackungsmaterial. :)

  156. “Stammleiberl in der Kampfmannschaft”, wenn schon, dann gleich richtig und ordentlich.

  157. Hihi… Nein, noergler, ich bin Pazifist. Solche Greueltaten, also nein.

  158. Bis jetzt gefällt mir das wirklich. Wobei ich noch immer davon ausgehe, dass zumindest Schwegler und Tzavellas bis Ende August weg sind.

  159. ZITAT:

    ” Bis jetzt gefällt mir das wirklich. Wobei ich noch immer davon ausgehe, dass zumindest Schwegler und Tzavellas bis Ende August weg sind. “

    So lange Veh es nicht ernst meint, dass Petkovic ein Ersatz für die Stammkraft des linken Verteidigers sein könnte, kann ich damit leben.

    Schwegler aber bleibt. Du hast Veh gehört. Oder glaubst du ihm nicht, aber dafür an unmoralische Angebote? :-)

  160. Gude

    bis jetzt fand ich’s ganz passabel, aber nachdem wieder ein Mittelstürmer für die Aussenbahn eingekauft wird, komme ich ins Zweifeln.

    Bitte noch einen kreativen Mittelfeldspieler. Da hakt es. Und einen Backup für rechts, der auch wirklich ein Aussen ist.

    Als Plan B von mir aus.

  161. ZITAT:

    ” Bis jetzt gefällt mir das wirklich. Wobei ich noch immer davon ausgehe, dass zumindest Schwegler und Tzavellas bis Ende August weg sind. “

    Um beide wäre es nicht schlimm gerne auch noch Gekas. Will eh mehr Einsatzzeiten für unsere junge Garde. Kittel ab den Winter wird einschlagen.

    Veh hat ja schon in Stuttgart ein gutes Händchen gehabt.

    Also ich geh mal tanzen *schnipp*

  162. Holla. Schorsch, Perspektivierer und die Natter noch raus. Das Ende der Tasmanen. Hätte was. Gefällt mir.

  163. “Fixleiberl in der Kampfmannschaft” bitte.

  164. “Das ist kein Selbstläufer. Es ist ein wahnsinnig schwerer und steiniger Weg. Aber ich bin guter Dinge.”

    Thomas Kessler (FAS 19.6.11)

    Passt. :-)

  165. Ist Hoffer denn jetzt eigentlich Stürmer oder RM?

  166. solange Meier und Köhler da bleiben wird alles gut!

  167. ZITAT:

    ” Bis jetzt gefällt mir das wirklich. Wobei ich noch immer davon ausgehe, dass zumindest Schwegler und Tzavellas bis Ende August weg sind. “

    Was genau gefällt Dir?

    Wir holen Spieler, die in der Tat den Aufstieg schaffen könnten. Stimmt.

    Und dann? Sind das Spieler, die uns besser als Platz 11-18 platzieren können? Niemals, wir suchen an der Schnittkante zwischen 1. und 2. Liga. Perspektivspieler? Fehlanzeige.

    Ich hätte lieber 4-5 Rodes verpflichtet -1-3 wären eingeschlagen- und im Zweifel erst 2013 den Aufstieg geschafft, dann aber Spieler mit Perspektive gehabt.

    Aber gut für die älteren Herren, die 2. Liga für “Bäh” halten ist das jetzt wahrscheinlich die bessere Taktik.

    Schade dass ich noch jung bin und über 2011/2012 hinausdenke.

  168. @c-e

    Immerhin haben wir Bell geholt und (bisher) weder Jung, noch Rode oder Kittel, abgegeben.

    Dass der Wiederaufstieg das absolute Primärziel ist, kann man den Verantwortlichen wohl kaum verdenken, schließlich sind sie es, die sich am Ende rechtfertigen müssen.

  169. ah, der Herr CE ist mal konträrer Meinung. Gut so.

    Ich finde die Transfers – bis auf Djakpa – bislang sehr OK. Kessler, Bell, Hoffer, sind alles Leute, die auch in der 1.Liga durchaus Potential haben können. Und falls die restlichen Tasmanen aus Griechenland und der Schwyz noch gingen und dafür interessantes Junges kommt, wäre ich erstmals richtig zufridde.

  170. @ 160:

    Zitat:

    ” … In den letzten Tagen ist doch viel passiert, was zeigt, dass die Verantwortlichen keineswegs nur däumchendrehend Apfelkuchen essen.”

    “Geld ist vorhanden, doch es tut sich nichts. …

    Manager H. .. muss sich aber seit Tagen mit allerlei Gerüchten auseinandersetzen und wiederholt gerne seinen Lieblingsatz: “Es tut sich sehr viel bei uns, aber alles hinter den Kulissen.”

    .. H. kennt die Finessen des Profigeschäfts seit mehr als zwanzig Jahren, er wird – wieder einmal – ruhig bleiben. Zur Not bis Ende August, dann nämlich erst endet die Transferperiode.”

    Quelle: FAS, 19.6.2011

  171. Der Markt ist völlig überhitzt.

  172. “Ich hätte lieber 4-5 Rodes verpflichtet -1-3 wären eingeschlagen- und im Zweifel erst 2013 den Aufstieg geschafft, dann aber Spieler mit Perspektive gehabt.”

    Wenn du nächstes Jahr nicht aufsteigst hast du keine Perspektive mehr.

  173. ZITAT:

    ” ….dann aber Spieler mit Perspektive gehabt.”

    Sind Spieler mit 24 Jahren, wie Hoffer und Djakpa oder Kessler – als Torwart – mit 25 Jahren ohne Perspektive? Und was ist mit Bell, ist der mit seinen 19 Jahren auch schon perspektivlos?

    Klar, Lehmann ist 28 Jahre alt, der hat die Perspektive sicherlich schon gute 20 Jahre hinter sich, aber der Rest?

    Vielleicht spielen dann ja auch noch Russ (24), Jung (20), Rode (20), Schwegler (24), Kittel (18), Korkmaz (25) und Fenin (25)?

    Elende Rentnertruppe, perspektivlose!

  174. ZITAT:

    ” Schade dass ich noch jung bin und über 2011/2012 hinausdenke. “

    An solchen Menschen herrscht großer Mangel. Und deshalb brauchen wir die in der Politik und nicht bei einem Fußballverein. Im Profi-Fußball wären sie vergleichsweise verschenkt. Wären – denn wir haben sie nicht. Weder hier noch dort. ;-)

  175. Korrektur: “Fenin (24)”

  176. ZITAT:

    ” …….Und falls die restlichen Tasmanen aus Griechenland und der Schwyz noch gingen und dafür interessantes Junges kommt, wäre ich erstmals richtig zufridde. “

    Dann wäre ich auch zufrieden aber erst dann.

    Vergesst bitte nicht, dass wir keine Ahnung haben, ob die KO für Bell zu stemmen wäre. Im Moment ist er nur geliehen und nach seiner Rückrunde, gehe ich keinesfalls davon aus, dass er wirklich auf Anhieb “Stamm” wäre. Dann könnten am Ende der Saison schon 1,5-2 Mio zu viel sein. Zuviel für den bisher einzigen neu verpflichteten Perspektivspieler.

  177. Ist Hoffer jetzt der Mann für den rechten Flügel oder kommt der ins Zentrum?

  178. Ich finde die bisherigen Verpflichtungen übrigens ausgesprochen konsequent.

  179. ZITAT:

    ” “Ich hätte lieber 4-5 Rodes verpflichtet -1-3 wären eingeschlagen- und im Zweifel erst 2013 den Aufstieg geschafft, dann aber Spieler mit Perspektive gehabt.”

    Wenn du nächstes Jahr nicht aufsteigst hast du keine Perspektive mehr. “

    Häh? Warum nicht? Wir sind bisher 2 mal im 2. Jahr aufgestiegen.

    Und @DasAndereIch, Russ, Fenin, Korkmaz und Schwegler haben noch genau 1 Jahr Vertrag, dürften dann weg sein und nein, ich glaube nicht, dass auch nur einer von denen noch erhebliches Steigerungspotential hat.

  180. ZITAT:

    ” Ich finde die bisherigen Verpflichtungen übrigens ausgesprochen konsequent. “

    Absolut.

  181. In meinen Augen bieten Verpflichtungen wie die von Kessler, Bell, Djakpa und ggf. Hoffer eine andere Perspektive als die von Franz, Teber, Altintop und Gekas.

    Die neuen, das sind die Kategorien Rode, Kittel, Tzavellas oder Schwegler, wo du vorher nicht oder nicht genau weißt, wohin die Reise geht, aber die Hoffnung hast, dass sie länger dauert als ein oder zwei Jahre.

    Lehmann ist bisher die einzige Ausnahme, aber ein paar, die erfahren sind und voran gehen, brauchst du eben auch. Da haben wir nämlich sonst nix.

  182. Und ich glaube nicht, dass Korkmaz einen anderen Verein bekommt und dass Russ bei entsprechender Hinrunde im Winter verlängert. Nur bei Schwegler wirds eng.

  183. @182

    Russ ist 25.

    @186

    Laut TM ist Hoffer Mittelstürmer,ohne wenn und aber!

  184. So wie es scheint hat Veh Rode auf der 6 eingeplant,ansonsten wäre es echt mal´nen Versuch wert ihn auf dem rechten Flügel spielen zu lassen!

  185. Hm. Das gefällt mir dann weniger. Ich dachte, das wäre so ein schneller Spieler, der über den Flügel kommt.

    Wer ist dann RS? Wird da auf Fenin gebaut (bin ich sehr skeptisch, ob Fenin das kann) oder wird da noch jemand geholt?

  186. “Häh? Warum nicht? Wir sind bisher 2 mal im 2. Jahr aufgestiegen.”

    Erzähl ich dir mal an meinem Container.

  187. guten morgen stefan

  188. @194

    Albert “Barfuss” Streit? :-)

    Ne,ohne Spaß,Peszko hat halt leider nicht geklappt,jetzt wird halt nach´nem anderen Ausschau gehalten!

    @195

    Och nee,muß aber net sein!

    Das letzte mal hat der direkte Wiederaufstieg auch geklappt

    und das klappt auch diesmal. FORZA SGE!!!

  189. Ja, aber das wird nicht leicht jemanden für den rechten Flügel zu finden. Das wird entweder kosten oder es kommt eine Notlösung.

    Wenn man Tzavellas verkauft, hat man ja etwas zum Investieren.

  190. Hoffer und Kormaz kennen sich aus gemeinsamer Rapid Zeit, nicht?

  191. ZITAT:

    “Und @DasAndereIch, Russ, Fenin, Korkmaz und Schwegler haben noch genau 1 Jahr Vertrag, dürften dann weg sein und nein, ich glaube nicht, dass auch nur einer von denen noch erhebliches Steigerungspotential hat. “

    Ich glaube, dass sich jeder eine Mannschaft von U-21 Spielern wünscht, welche die Ligen aufmischen und alles in Grund und Boden spielen, aber solche Spieler zu finden ist schwer. Sobald nämlich eine junger Spieler wirklich auch nur ansatzweise Potenzial aufblitzen lässt, sind große Vereine aus der ganzen Welt und mit viel Geld dran. Hoffer hat in der Saison 08/09 in 34 Spielen 27 Tore geschossen und 10 Vorlagen gegeben. Sofort war Napoli zur Stelle und hat ihn auf die Bank gesetzt.

    Und es sind natürlich Verpflichtungen, deren Risiko deutlich höher ist, als die von „gestandenen“ Spielern. Schau Dir doch mal Heller an, welcher selbst von Sammer in höchsten Tönen gelobt wurde. Nimm unseren Reinhard, die große Deutsche Hofffnung auf der LV-Position und Wunschspieler des VFB. Jetzt ist er 26 Jahre alt und spielt in der Landesliga für die TGM SV Jügesheim.

    Ich sehe derzeit eine junge Mannschaft (von Gekas mal abgesehen, der hoffentlich doch noch einen Verein findet), welche die Möglichkeit eines Steigerungspotenzials bietet. Vielleicht – und die Hoffnung habe ich noch nicht aufgegeben – setzt sich ein Fenin endlich durch und darf dann auch auf seiner angestammten Position spielen? Vielleicht knüpft Schwegler wieder an seine sehr guten Leistungen, welche er hier durchaus erbracht hat, wieder an? Vielleicht macht Kittel den großen Sprung und geht ähnlich steil wie Özil? Vielleicht setzt sich aber auch ein Meier unter dem vierten in Folge durch? Wer weiß das schon? Auch Tzavellas (23), Bellaid (25) oder Petkovic (25) könnten uns noch überraschen, falls diese bleiben? Oder kommt/bleibt Alvarez (18) und schafft vielleicht doch bei uns den Durchbruch? Wir werden es sehen!

    Am Ende ihrer Entwicklung, bzw. perspektivlos, ist diese Mannschaft jedoch ganz sicher nicht und was in der Saison 12/13 ist, kann jetzt ohnehin keiner sagen.

  192. alle österreicher kennen sich.

  193. Wo bleibt eigentlich der Königstransfer ?

    Vom Festgeld wurde bis jetzt nichts angefasst. Selbst von den Ochs Millionen liegt doch noch was rum, zudem dürften die neuen Spieler weniger Gehalt als Ama, Altintop und Franz haben.

    Der Heri erzählt euch was vom höchsten Etat, streicht die Topverdiener, kauft und leiht dafür im Resterampensupermarkt und ihr seid zufridde.

  194. ach, Dottore, schlecht geruht da so negativ?

  195. Der hat uns über Jahre hinweg so erzogen. Sowas prägt einen. Ich folge HB bedingungslos. Wie ein Graugansküken Konrad Lorenz

  196. ZITAT:

    ” Der Heri erzählt euch was vom höchsten Etat, streicht die Topverdiener, kauft und leiht dafür im Resterampensupermarkt und ihr seid zufridde. “

    Das ich mir so was sagen lassen muss. Ich, mit meinen “ganz billigen Polemiken” über den Vorsitzenden. ;-)

    Ja, ich geb’s zu: Ich bin zufrieden. Bisher. Da kommt ja noch was nach.

    Aber da wird eine neue Truppe aufgebaut. Schnell, bissig, kampfstark. Gefällt mir. Ob’s klappt, werden wir sehen. Aber es wird versucht, wie es aussieht. Das wollte ich. Also habe ich jetzt nichts zu meckern. :-)

  197. Hoffer? Ist mir letzte Saison nicht gerade aufgefallen. Bin ja auch nicht so nah am FCK dran. ;-)

    Da gebe ich Kid recht. Die bisherigen Verpflichtungen sind zumindest konsequent. Jetzt noch einen fürs OM, der auch ab und zu einen Freistoss direkt verwandeln könnte…

  198. Man muss ja nicht alles glauben was einem so erzählt wird. Muss man wirklich nicht.

  199. ZITAT:

    ” Man muss ja nicht alles glauben was einem so erzählt wird. Muss man wirklich nicht. “

    Aber mir glaubst du, oder? :-)

    Übrigens arbeite ich seit gestern an einem Eintrag über Hoffer. Gefällt mir, der Mann. Oder hatte ich das etwa schon erwähnt?

  200. Ich glaub alles. Aber nicht jedem.

  201. ZITAT:

    ” alle österreicher kennen sich. “

    Eine Kurve, eine Mutter… :)

  202. ZITAT:

    ” Übrigens arbeite ich seit gestern an einem Eintrag über Hoffer.”

    Prima, ich freu mich schon drauf

  203. koffer hoffer ist fix.

    +++ Bestätigt: Hoffer wird neuer Eintracht-Stürmer +++

    http://www.hr-online.de/websit.....t_41431325

  204. Ich will jetzt erst mal kein Genöle hören , Zeit zur

    Bewertung wird noch kommen , denkt an das Länderspiel

    was Alaba und Hoffer mit den unsrigen angestellt haben.

  205. Hoffer – ein technisch limitierter, am Spiel nicht teilnehmender Lauerer. Oder ein schneller, wenig Torchancen benötigender Mittelstürmer. Man wirds sehen.

  206. aber, eines lässt sich sagen – Hoffer + Gekas geht nicht.

  207. ZITAT:

    ” aber, eines lässt sich sagen – Hoffer + Gekas geht nicht. “

    Gekas als Joker, für Hoffer?

  208. ZITAT:

    ” Ich will jetzt erst mal kein Genöle hören , Zeit zur

    Bewertung wird noch kommen , denkt an das Länderspiel

    was Alaba und Hoffer mit den unsrigen angestellt haben. “

    Was denn?

  209. ZITAT:

    ” aber, eines lässt sich sagen – Hoffer + Gekas geht nicht. “

    Aber Hoffer und Maierhofer. ;-)

  210. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” aber, eines lässt sich sagen – Hoffer + Gekas geht nicht. “

    Aber Hoffer und Maierhofer. ;-) “

    Jetzt haben wir aber genug Ösis in der Mannschaft! Verkaufen am Stadion nur noch Almdudler anstatt Ebbelwoi. ;-)

  211. ZITAT:

    ” ZITAT:

    Jetzt haben wir aber genug Ösis in der Mannschaft! Verkaufen am Stadion nur noch Almdudler anstatt Ebbelwoi. ;-) “

    lieber einen schönen kaiserschmarrn und wiener anstatt frankfurter.

  212. Erst Griechen nun Austriaken. Wer soll uns denn eigentlich noch stoppen außer uns selbst?

  213. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” aber, eines lässt sich sagen – Hoffer + Gekas geht nicht. “

    Aber Hoffer und Maierhofer. ;-) “

    Jetzt haben wir aber genug Ösis in der Mannschaft! Verkaufen am Stadion nur noch Almdudler anstatt Ebbelwoi. ;-) “

    das kann man immerhin trinken, im Gegensatz zum verdorbenen Apfel

  214. Hoffer war Joker beim FCK und hat 5 Törchen geschossen. Das ist nicht viel. Wenn Gekas so spielt wie in der Hinrunde – ich sage wenn – dann ist für mich klar das Gekas spielen muß. Kokmaz, Fenin odert Hoffer könnten die Außenpositionen besetzen.Wie geagt meine Meinung als Fußball Laie!

  215. @Dieter

    Verglichen mit unserer Rückrundenquote sind 5 Tore doch gar nicht schlecht.

  216. Gekas hat in 34 Spielen 16 Tore, Hoffer in 13 Spielen 5 Tore. Soviel schlechter ist die Quote nicht.

  217. Ah, das Backup für Gekas ist da.

  218. @ 225,226,227

    Deswegen sagte ich auch: wenn Gekas so spielt wie in der Hinrunde!!!!! Ansonsten Bank! Basta

  219. angeblich Ausleihe von Hoffer mit KO im Aufstiegsfall

  220. auch wenns ein bisschen am thema vorbei is: ich würde albert streit auf jeden fall verpflichten. er ist ein klasse fußballer, der bei der eintracht (fast) immer gute leistungen abgeliefert hat. im jahr vorher in köln teilweise überragend. denke, er wäre für uns ein gewinn. die “stinkstiefel”-vorwürfe kann ich nicht so ganz nachvollziehen. streit ist in meinen augen ein ehrlicher und offener typ, der halt durch seine direkte und manchmal auch unbedachte art öfters mal aneckt. aber gelogen oder sich hängen lassen hat er (fast) nie. ich würde ihm eine führungsrolle im neuen team antragen, ihn vielleicht zum kapitän machen. und nochmal: die “nichtstinkstiefelgeneration” hat uns schön ruiniert.

  221. gibt es irgenwo einen stream zur pk?

  222. @ 231 Ich glaube nicht das das Management der Eintracht das auch so sieht. Sicher Fußball spielen kann er obwohl ihm sicher etwas die Spielpraxie fehlen würde und sein Gehalt auch nicht gerade von Pappe ist!

  223. @233: dieter, keine ahnung, wie hübner das sieht und ob er von bruchhagen irgendwelche nogos bekommen hat. gehalt wird selbstverständlich in unser gefüge eingepaßt, also sicher nicht mehr als lehmann zum beispiel. wenn er das nicht will – erledigt. aber ich denke, man könnte ihm den job schon schmackhaft machen. er hat nicht mehr so viele chancen.

  224. Streit? Charlotte, das. franz ferdinand, den babbelt mir keiner mehr schön, den Herrn, der sich mitten im Abstiegskampf hängen ließ, aber dann nach Rücksprache mit Familie und Beratern noch mal Gas geben wollte. Und dafür – wie er glaubte – die Zusicherung erhalten (oder kann man sagen “erpresst”) hatte, im Sommer trotz laufenden Vertrages nach Schalke gehen zu können. Perspektive, Champions League, Nationalelf … bla bla bla. Für mich ist der so ehrlich und offen wie ein Drogendealer.

    Und sportlich? Wann hat der sein letztes Bundesligaspiel gemacht? Wie alt ist der? Vergiss es, da ist Schicht am Schacht. Aber für sich gesehen hat er dennoch alles richtig gemacht. Für die Kohle, die er in Schalke kassiert, hätte er hier bis Ende 30 kicken müssen.

  225. ZITAT:

    ” Der hat uns über Jahre hinweg so erzogen. Sowas prägt einen. Ich folge HB bedingungslos. Wie ein Graugansküken Konrad Lorenz “

    :-))

  226. Streit ist vorbei. Der ist sowas von nicht mehr vermittelbar. Selbst wenn du dem einen Fanbeauftragten als Bewährungshelfer zur Seite stellen würdest.

  227. Streit? Um Gottes Willen. Ich brauche hier keinen mehr, der erst Muddi, Vaddi und den Berater fragen muss, ob er wieder Engagement zeigen darf. Ausserdem – zu alt, keinerlei Spielpraxis. Und ein Drecksack noch dazu.

  228. @235: sorry kid, ich sehe die sache etwas anders. er ist 31 – nicht zu alt – und hat wohl laut aussage des augsburger anzeigers (s.o.) wohl eine starke regionalligasaison gespielt. die trainieren, meine ich, ähnlich wie die profis. also ich glaube schon, dass er mit der richtigen fürsprache ein absoluter gewinn für uns wäre. und funkel war meines erachtens auch nicht der richtige trainer für streit.

  229. @238: nein, mrboccia, ich halte streit ganz sicher nicht für einen drecksack.

  230. @ 237 Find ich gut den Beitrag!

  231. ZITAT:

    ” @238: nein, mrboccia, ich halte streit ganz sicher nicht für einen drecksack. “

    du nicht, ich schon. Und auch die meisten anderen. Streit ist ein mieser, geldgeiler Drittligakicker, der gerne da bleiben darf, wo er seine Fussballerkarriere grossartigst beschädigt hat.

  232. ZITAT:

    ” Maierhofer? Bitte net. Aber den Alaba, den könnte man holen. Aber an sowas denken die Zementierten bestimmt nicht, die holen ja nur Absteiger. “

    Naa, der kann doch unter Stanislawski bei der Turn- und Sportgemeinde Kraichgau rumhoppsen. Da wird er wohl kaum in die zweite Liga gehen.

  233. mrboccia, ich frage mich bei dir manchmal, ob du im einstecken genau so gut bist, wie im austeilen.

  234. ZITAT:

    “Selbst wenn du dem einen Fanbeauftragten als Bewährungshelfer zur Seite stellen würdest. “

    Ich glaube nicht, dass die diesen Job haben wollen würden!

  235. Unser Altlastenmanagement ist ohnehin das ineffizienteste aller nationalen Proficlubs.

    Streit ? Das wäre ja wie in der eigenen Mülltonne nach Essbarem wühlen.

  236. Kein Problem, franz ferdinand. Ich konnte das von dir nur nicht unwidersprochen stehen lassen. :-) Und Funkel ist sowieso schuld, denn mit seinen anderen Trainern ist Streit ja prima zurecht gekommen. ;-)

    Ich könnte ja jetzt raus suchen, was die “ehrliche Haut” nach der Zeit hier über Funkel gesagt hat, aber das schenke ich mir. Sowieso alles gelogen. Es sei denn, es passt gerade zu unserer Meinung. ;-)

  237. ZITAT:

    “….und hat wohl laut aussage des augsburger anzeigers (s.o.) wohl eine starke regionalligasaison gespielt.”

    @ franu ferdinand – Mach Dir selbst ein Bild….

    http://www.transfermarkt.de/de....._1080.html

  238. ZITAT:

    ” mrboccia, ich frage mich bei dir manchmal, ob du im einstecken genau so gut bist, wie im austeilen. “

    ach herrje. Das, was ich hier über Streit schreibe, ist ein Lobgesang im Vergleich zu dem, was du über Funkel abgelassen hast. Und immerhin ist meines alles durch Aussagen des Herrn Streit belegbar.

    Und jetzt genug über den Geldgeier, habe ihm schon genug Aufmerksamkeit gewidmet.

  239. ist bald 15:00. haben die in at nicht ne andere zeitzone?

  240. @248: tja, was soll ich damit anfangen? er hat nur 13 spile gemacht. hm, waren die gut oder schlecht? hm, warum nur 13, keine ahnung… kann nicht so viel damit anfangen.

    @249: das, mein lieber mrboccia, halte ich für eine grobe unterstellung.

    ist ja alles auch nicht weiter schlimm, hätte halt gerne EINEN guten fußballer näxte saison bei der eintracht gesehen….

  241. dann, FF, guck dir den Caio an ;-))

  242. Einen Livestream aus dem Weinkeller zu kriegen, ist leider relativ unwahrscheinlich, oder?

  243. den seh ich wirklich gern, aber ich glaub, der armin kann den (schon wieder….) net leiden.

  244. ORF1 unterbricht wahrscheinlich das Programm für eine Live-Schaltung. Wieder einen mediokren Kicker ins Reich verschachert. Leiwand.

  245. ZITAT:

    ” Einen Livestream aus dem Weinkeller zu kriegen, ist leider relativ unwahrscheinlich, oder? “

    Ja. Warum auch?

  246. Naja, hätte mir die Spielervorstellung einfach gerne angeschaut. Bleibt’s halt bei der allgemeinen Sonntagsmüdigkeit.

  247. ZITAT:

    ” @248: tja, was soll ich damit anfangen? er hat nur 13 spile gemacht. hm, waren die gut oder schlecht? hm, warum nur 13, keine ahnung… kann nicht so viel damit anfangen.”

    Er hat beim 11ten der vierten Liga 13 von 34 Spiele bestritten (alle in der Hinrunde) und dabei ganze zwei Tore erzielt und keine einzige Vorlage gegeben.

    Ohne die Spiele gesehen zu haben, kann ich da – mit ein wenig Fanatasie – schon ein wenig hineininterpretieren, zumal er nur vom 22.03. bis 29.03. krankheitsbedingt ausfiel.

    Ich brauche da also noch nicht mal eine Charakterdiskussion zu führen, um nicht unbedingt den Drang nach diesem Spieler zu spüren.

  248. Wir sind in Liga 2,oder? Da ist das Lustprinzip außer Kraft gesetzt. Ist wie mit über 50. Da nimmt man was man kriegen kann.

  249. @franz ferdinand:

    Du scheinst es ja wirklich ernst zu meinen.

    Ich bin entsetzt!

  250. ZITAT:

    ” Wir sind in Liga 2,oder? Da ist das Lustprinzip außer Kraft gesetzt. Ist wie mit über 50. Da nimmt man was man kriegen kann. “

    Da hast du ja noch jede Menge Zeit.

  251. ZITAT:

    ” ZITAT:

    “Selbst wenn du dem einen Fanbeauftragten als Bewährungshelfer zur Seite stellen würdest. “

    Ich glaube nicht, dass die diesen Job haben wollen würden! “

    Alles eine Frage der Kohle. Und davon dürfte er ja noch was in der Sparbüchse haben.

    @Dieter: Bedankt! :)

  252. Sowieso. Ich bin ja ein Mann. Das gilt nur für Diven.

  253. ZITAT:

    ” Wir sind in Liga 2,oder? Da ist das Lustprinzip außer Kraft gesetzt. Ist wie mit über 50. Da nimmt man was man kriegen kann. “

    Da hast Du natürlich Recht (auch wenn ich das mit über 50 nicht beurteilen kann). Also sollten wir vielleicht doch den Alibert holen und zum Kapitän machen.

    Hört sich zumindest nach einem Plan an,

  254. ZITAT:

    ” Sowieso. Ich bin ja ein Mann. Das gilt nur für Diven. “

    Ist das jetzt eigentlich die Zeit zu der wir zukünftig kicken werden?

  255. Jedenfalls bin ich dann schon zünftig betrunken.

  256. Und dann scheiß ich wieder alle zusammen, hihi..

  257. So Stefan, wirf doch mal die Schalte an. Wir würden ihn zu gern im Leiberl sehen, den Jimmy Kouemaha.

  258. Ich habe vor lauter Langeweile sogar schon gespült.

  259. ZITAT:

    ” Ich habe vor lauter Langeweile sogar schon gespült. “

    Mit Schürze um ?

  260. ZITAT:

    ” Nur Schürze und Socken “

    Ich nehme an, Schürze geblümt und Socken weiß.

  261. Schwarz. Ein Gentleman trägt keine weißen Socken.

  262. so so, die italiener zicken mal wieder.

  263. Labbadia, Robby Williams und Latteck.

    Was hat dieses Bild mit uns zu tun ?

  264. ZITAT:

    ” Labbadia, Robby Williams und Latteck.

    Was hat dieses Bild mit uns zu tun ? “

    Eben. Das interessiert mich nicht. Das ist wie zweite Liga. Völlig irreal.

  265. ZITAT:

    ” Labbadia, Robby Williams und Latteck.

    Was hat dieses Bild mit uns zu tun ? “

    zwei davon sind schon mal eintracht fans.

  266. Robby ist Eintracht-Fan? Krass.

  267. ZITAT:

    ” Robby ist Eintracht-Fan? Krass. “

    muss so sein, Lattek weiss ja nicht mal, was die Eintracht ist. Ausser, es gäbe einen gleichnamigen Schnaps.

  268. Haben wir also nach Ochs, Köhler, Fenin, Meier, Korkmaz und Co. den nächsten ins Team gewurstet, der auf einer Position kicken wird müssen, die er nicht kann. Wer bei uns schon angeblich alles 6er oder Außen konnte.. Bevor Eintracht Frankfurt mal einen Spezialisten für eine Position verpflichtet, friert wohl eher die Hölle zu. Aber Hauptsache sympathisch ist er, Hoffers Erwin. Jetzt noch Maierhofer bei und die Meisterschaft der Lauffaulen wird exklusiv unter unseren Offensivkräften ausgemacht.

  269. ZITAT:

    ” und die Meisterschaft der Lauffaulen wird exklusiv unter unseren Offensivkräften ausgemacht. “

    Wäre jedenfalls nicht die erste Angriffsgeneration, welche sich in den Eintrachtolymp stehgeigen täte.

  270. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” und die Meisterschaft der Lauffaulen wird exklusiv unter unseren Offensivkräften ausgemacht. “

    Wäre jedenfalls nicht die erste Angriffsgeneration, welche sich in den Eintrachtolymp stehgeigen täte. “

    Ein Geiger fehlt aber noch.

  271. Lincoln täte uns jetzt gut.

  272. Provozier dich doch selbst!

  273. Wenn der Cello spielt, darf er sitzen.

  274. Caio ist selbst fürs Geigen zu schlecht

  275. Aber vielleicht noch einen IV, der die Blut-Bratsche beherrscht. Und ein OM mit dem tödlichen Baß.

  276. das is halt ein Brasilianer dem musste sagen komm junge geh aufs feld un mach dein ding

  277. ZITAT:

    ” Haben wir also nach Ochs, Köhler, Fenin, Meier, Korkmaz und Co. den nächsten ins Team gewurstet, der auf einer Position kicken wird müssen, die er nicht kann. Wer bei uns schon angeblich alles 6er oder Außen konnte.. Bevor Eintracht Frankfurt mal einen Spezialisten für eine Position verpflichtet, friert wohl eher die Hölle zu. Aber Hauptsache sympathisch ist er, Hoffers Erwin. Jetzt noch Maierhofer bei und die Meisterschaft der Lauffaulen wird exklusiv unter unseren Offensivkräften ausgemacht. “

    Ich glaube nicht, dass man Hoffer für rechts einplant. Ich denke eher, dass Gekas ein Wechsel nahegelegt werden wird.

    ok, vielleicht ist das mehr Hoffnung als Glaube.

  278. Tödliche Pässe spielen in Frankfurt so einiges, allen voran Tzavellas.

  279. Steinau an der Strasse. Was muss das für ein Kaff in der tiefsten Einöde sein, wenn man im Namen betonen muss, dass es da eine Strasse gibt. Womöglich noch eine asphaltierte. Grossartig.

  280. ZITAT:

    ” das is halt ein Brasilianer dem musste sagen komm junge geh aufs feld un mach dein ding “

    Das eben einer für die “besonderen Momente”.

  281. ZITAT:

    ” das is halt ein Brasilianer dem musste sagen komm junge geh aufs feld un mach dein ding “

    Nicht das der dann anfängt sein geliebtes Churrascarias aufzuziehen. Mit Grillen hat unser Team ja nicht die besten Erfahrungen…

  282. Albert C. Unterhaus

    Guten Morgen!

    Wie geht es Kajo?

  283. Caio wollte nicht mit ins Schwimmbad.

  284. ZITAT:

    ” Caio wollte nicht mit ins Schwimmbad. “

    Dabei ist er doch Freibadfußballer, jetzt mache ich mir sorgen um den Jungen.

  285. Ich bin mir sicher der schafft den Durchbruch in der zweiten Liga.

  286. ZITAT:

    ” Ich bin mir sicher der schafft den Durchbruch in der zweiten Liga. “

    Jep. Glaube ich auch. Gemma, Jimmy.

  287. grosser Journalismus, investigativ bis zum letzten Karpfen

    http://www.eintracht.de/aktuel.....l/34789/

  288. Ja da schau her..

    “Gefragt, welcher Typ Spieler sein Landsmann Erwin Hoffer sei, sagte Ümit, dass er ein “Panzertyp” sei, der irrsinnig schnell ist und denn Ball nicht fest genug auf das Tor schießen kann. Außerdem verriet Ümit, dass Erwin “Jimmy” Hoffer acht Geschwister habe und die ganze Familie am liebsten ihre Freizeit beim Angeln verbringt.”

  289. “Vor dem ersten Testspiel am heutigen Abend gegen den slowakischen Erstligisten FK Senica verzichtete Trainer Armin Veh auf den Morgenlauf und ließ die Mannschaft etwas länger schlafen.”

    Ich mag das wie der Armin die Sache angeht.

  290. Ich heiße Erwin Hoffermann und habe 500.000 Karpfen im Lotto gewonnen und demnächst eröffne ich mit meinem Panzer eine Herrenboutique beim Pabst

  291. Loriot ist besser,

  292. Und der Gekas konnt auch nicht so richtig mittun. Naja. Feiner Bericht auf der Eintracht-Seite. Für das Geld kann man’s nicht selbst machen. Danke.

  293. Und der Ümit kommt bei uns nicht so richtig in Schwung.

  294. ” Hoffer acht Geschwister habe und die ganze Familie am liebsten ihre Freizeit beim Angeln verbringt. “

    Ganz klar, schnackseln und angeln haben Priorität bei den Hoffers.

  295. Erwin Hoffer, Spielminuten: 1161 , Zweikämpfe: 129 , Ballkontakte: 287

    Theofanis Gekas, Spielminuten 2751 , Zweikämpfe: 176 , Ballkontakte: 708

    Hochgerechnet hat Gekas ein wenig mehr Ballkontakte pro Spiel, was wohl auch mit Hoffers ständigen Einwechslungen zu tun hat. Jedoch bestreitet Hoffer mehr Zweikämpfe. Ähneln tun sie sich schon. Hm.

    Es wird noch jemand für den rechten Flügel gebraucht, ob nun 4-3-3 oder 4-4-2.

  296. Die Ablöse bereitet mir Schädelbrummen.

    Bei uns schlagen nur welche ein die unter 1 Mio liegen.

  297. ZITAT:

    ” ” Hoffer acht Geschwister habe und die ganze Familie am liebsten ihre Freizeit beim Angeln verbringt. “

    Ganz klar, schnackseln und angeln haben Priorität bei den Hoffers. “

    Der gute Jimmy hat das Talent fürs Treffen ganz klar vom Papa geerbt.

    Bin mir sicher dass bei den Ausflügen der Senior immer in der Hütte geblieben ist.

  298. Seit wann kann man Zwiebelfleisch angeln?

  299. So, das muss ich jetzt natürlich sagen: Ein Hinterbänkler aus Kaiserslautern ist unsere große Hoffnung. Eintracht, wie tief bist du gefallen?

  300. Albert C. Unterhaus

    O je, der Hoffer ist da.

  301. Caio kann RM….

  302. ZITAT:

    ” So, das muss ich jetzt natürlich sagen: Ein Hinterbänkler aus Kaiserslautern ist unsere große Hoffnung. Eintracht, wie tief bist du gefallen? “

    Man könnte auch sagen. Jemand für den der SSC Neapel 5 Millionen auf den Tisch gelegt hat. Klingt ganz anders.

  303. Also ob nun ein Hinterbaänkler aus der Pfalz oder ein Grsstrasfer aus Italien. Wenn er für uns die notwendigen Tore schiesst bzw. vorbereitet ist mir das sowas von egal. Aber sowas von. Fakt.

  304. Ich werfe ein o hinterher.

  305. ZITAT:

    ” So, das muss ich jetzt natürlich sagen: Ein Hinterbänkler aus Kaiserslautern ist unsere große Hoffnung. Eintracht, wie tief bist du gefallen? “

    Trotzdem wird er besser sein als die Tasmanen.

  306. Daß überhaupt wer zu uns kommen respektive bei uns bleiben will. Es doch ein wohlfeiles Kriterium für eine Anstellung ist. Ist es nicht ?

  307. ZITAT:

    ” So, das muss ich jetzt natürlich sagen: Ein Hinterbänkler aus Kaiserslautern ist unsere große Hoffnung. Eintracht, wie tief bist du gefallen? “

    Kaiserslautern ist Meister gewesen. Sogar mehrfach. In der Bundesliga.

  308. Albert C. Unterhaus

    Boah, gerade ein Bericht über MARTA im ZDF!

    Wundervoll!

  309. Wir warten mal ab noch fehlt eine Unterschrift.

    Bei Korkenmaxe war meine Anfangseuphorie schnell getrübt.

  310. Wie wärs denn mit Lasse Schøne fürs RM? Feyenoord ist zwar auch an dem dran, scheint aber viellecht doch nen Rückzieher zu machen:

    http://www.transfermarkt.de/de.....34784.html

    Fänd ich mindestens so gut wie Baumjohann (schulschung RF…)

  311. Hoffer, ist im Eintrachtstab auch ein Zahnarzt? wäre eigentlich wichtiger als ein roter Sportwagen!

  312. ZITAT:

    ” Boah, gerade ein Bericht über MARTA im ZDF! “

    Sollten wir verpflichten.

  313. Albert C. Unterhaus

    “Bei Korkenmaxe war meine Anfangseuphorie schnell getrübt.”

    Das Dilemma der geschwinden Spieler.

    Lauf, Forrest, lauf!

  314. Ein neuer Schmierfink-Blog ist online.

  315. Wir Nordhessen habens halt schwer.