Eintracht Frankfurt (Fast) live aus Leogang VIII

Foto: Jörg HanauIn Hessen haben die Schulferien begonnen – und die Eintracht-Fans reisen in Scharen nach Österreich. Die Zahl der Kiebitze am Trainingsgelände der Eintracht hat heute stark zugenommen und sich mehr als verdoppelt. Statt bisher ein Dutzend SGE-Fans dürften es nun fast 30 sein. Padauz. Dabei ist das Wetter hier im Salzburger Land alles andere als einladend. Regenwolken wabern tief durchs Tal, der Rasenplatz in Leogang glich gestern Abend noch einem Freibad. Starke Regenfälle verwandelten den Platz in einen kleinen See. Heute Morgen, oh Wunder, lag er wieder sattgrün vor uns.

Eintracht-Dompteur Armin Veh musste also nicht umdisponieren, konnte sein Programm durchziehen. Ob das auch für das am Samstag angesetzte Testspiel gegen Bukarest gilt, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch ungewiss. Der Platz in Bischofshofen soll auf Grund des sinnflutartigen Regens unter Wasser stehen und somit am Samstag unbespielbar sein, heißt es. Noch aber ist der Kick gegen die Rumänen nicht abgesagt. Eine Entscheidung soll heute Abend fallen. So bald ich was erfahre, klar, melde ich mich bei Stefan und ihr erfahrt es sofort. Könnte ja sein, dass der eine oder andere eine Wochenendreise ins Salzburger Land auf dem Schirm hat. Apropos, momentan ist es trocken. Kann aber jeden Augenblick wieder anfangen zu regnen. Allerdings bedeuten uns die Meteorologen für morgen Sonnenschein. Wäre schade, würde der dritte Test trotzdem ins Wasser fallen.

Für alle, die schon Ferien haben: Viel Spaß und gute Erholung.

Fotogalerie

24.06.11: Leogang [7 Bilder]
Schlagworte: ,

295 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Der dritte Test. Gegen Steaua, oder? Das wäre in der Tat schade, wenn ausgerechnet der ins Wasser fiele.

    Hatte mich schon gefreut, mal wieder was von den ollen Muränen zu sehen.

    (heißt es übrigens nicht eigentlich “sintflutartig”? Oder sollte das eher sintbildlich sein^^?)

  2. dankeschön.

    Gerade schrob ich

    “Ich habe jetzt Mittagspause und erwarte einen positiven Beitrag. Von irgendwem. Pronto! “

    Und da isser. Unglaublich, dieser Blog. Championsleagueniveau. Wäre ich Real Madrid, ich würde ihn kaufen.

  3. Eintracht am 30.07. un 15.30 Uhr beim Halleschen Komet!

    Übrigens Steaua Bukarest dürfte der bisher schwerste

    Testgegner sein!

  4. ZITAT:

    ” … Wäre ich Real Madrid, ich würde ihn kaufen. “

    Aber maximal mit einem Ein-Jahresvertrag.

    Auch von mir einen Dank für die Eindrücke aus Down Under. Oder wo auch immer dieses Österreich sein mag.

  5. ZITAT:

    ” Aber maximal mit einem Ein-Jahresvertrag.”

    Die Großen Vereine können es sich leisten, auch mal einen teuren Dreijahresvertrag auszusitzen.

  6. ZITAT:

    Und da isser. Unglaublich, dieser Blog. Championsleagueniveau. Wäre ich Real Madrid, ich würde ihn kaufen. “

    Ich möchte mich auch noch mal bei den Schmierfinken bedanken. Das klappt wirklich hervorragend. Regelmäßiger Telefonkontakt (auch wenn ich grade bei Aldi an der Kasse stehe), prompte Lieferung. Nicht schlecht für die grüne Bild.

  7. Bitte keine kruden Vertragslaufzeitssinnhaftigkeitsdiskussionen mehr

  8. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” … Wäre ich Real Madrid, ich würde ihn kaufen. “

    Aber maximal mit einem Ein-Jahresvertrag.

    Auch von mir einen Dank für die Eindrücke aus Down Under. Oder wo auch immer dieses Österreich sein mag. “

    ich erklärs dir bei Zeiten.

  9. Danke an die FR Kollegen für Ihre Eindrücke.

  10. MrBoccia

    Steaua Bukarest , sind das auch Tschutschen ?

  11. ZITAT:

    ” MrBoccia

    Steaua Bukarest , sind das auch Tschutschen ? “

    ????

  12. @ ABB

    Diesen kotelettförmigen Staat, dessen Fußballer sich landestypisch mehr mit Sympathiewerten als mit Talent und Durchsetzungskraft profilieren, findet man, indem man sich elegant zwischen Bayern und Schwaben hindurchschlängelt und die dann auftauchende Wasserfläche rechts liegen läßt. Der Geruch von Kuhscheisse und Topfen weist den Weg.

  13. schnitzelförmig, bitte.

  14. “Eintracht-Dompteur” find ich gut!

  15. MrBoccia

    Sowohl schnitzelförmig als auch kotelettförmig wird vertreten

    http://www.berlinonline.de/ber.....index.html

    http://jetzt.sueddeutsche.de/t.....gen/339670

    Bei Betrachtung der Landkarte bleibe ich aber bei kotelettförmig und bin im Übrigen der Auffassung, dass ein Schnitzel gar keinen definierten Umriss haben muss, sondern durch das Klopfen individuell geformt wird.

    Aber Du bist der Experte, keine Frage.

  16. Bei Steaua spielt doch der eine an dem wir angeblich interessiert sind. Vorspielen wäre nett.

  17. Anruf auf Leogang: das Spiel morgen fällt aus. Nicht wegen dem Platz, sondern wohl weil der Gegener nicht bestätigt hat.

  18. Ach herrlich…ruft die Kellner der Region zusammmen!

  19. Mist. Die haben doch nur Angst, dass wir nach der Slowakischen Meisterschaft nun auch noch die Rumänische einfahren!

  20. Wird da kein Salzburgcup ausgespielt?

  21. ZITAT:

    http://www.youtube.com/watch?v.....i127JuA-eA

    “Das deutschsprachige Murmeltier dient seit altersher dem Reich als Witzfigur. Hervorgegangen aus einem römischen Lager für unheilbare Geschlechtskrankheiten…”

    “Die berühmtesten Österreicher aller Zeiten sind Mozart und Sissi. Beide kommen aus Deutschland. Der berühmteste Deutsche aller Zeiten ist Adolf Hitler. Der kommt aus Österreich.”

    Ein echter Beitrag zur Völkerverständigung…

  22. ZITAT:

    ” Wird da kein Salzburgcup ausgespielt? “

    Wärs 1683 anders ausgegangen, könnte man jetzt nochmal den Antalya-Cup holen…

  23. ZITAT:

    ” Anruf auf Leogang: das Spiel morgen fällt aus. Nicht wegen dem Platz, sondern wohl weil der Gegener nicht bestätigt hat. “

    Weil der Gegner was nicht bestätigt hat?

  24. Wenn des auf des Trainers Mist gewachsen ist: Lieber einen in der Spieleröffnung wirklich starken Frankforder Bub als einen unkollegialen Zircher zu verkaufen, um technisch minderbegabten Knochentreter einzupassen, sehe ich meine nicht allzu positive Grundeinstellung zum neuen Übungsleiter leider bestätigt -EINTRACHT-

  25. @ 25

    Hübners Aussagen zum Geld und zum Vorstand erwecken bei mir den Eindruck, dass die (Pröckl…) gerne zumindest einen weiteren Verkauf mit Transfereinnahmen wollen. Da kommen nur Russ und Schwegler in Betracht. Wer von beiden eher ersetzbar ist muss tatsächlich der Trainer entscheiden. Und zwar bitte nach Leistungs- und nicht nach Sympathiepunkten.

    Wenn es das selbe Geld gibt (was mir fast so scheint) würde ich auch lieber Russ abgeben.

    Ist aber Spekulatius, zugegeben.

  26. O.K.: auch das sehe ich sportlich so, aber wie gesagt, zuverlässiges Vertrauen auf Ehrlichkeit ist bei den Annern weg, deshalb erst längerfristigen Vertrag unterzeichnen;

    Ansonsten: Alle Raus!

  27. Warum kommen nur die beiden in Betracht?

    Kann es tatsächlich sein, dass unser Gekas-Schnäppchen vom letzten Jahr tatsächlich keinen beeindruckt hat?

    Bravo Skibbe, und hier haben tatsächlich Einige über Lincoln debattiert!

    Mer hoffe weider!

  28. Ups. Wie lang bleiwe die noch da unne? Sonst muss ich langsam das alte Mathebuch mit der Tafel der Römischen Zahlen rausholen.

  29. Wie Anstoßzeit? Wollten die um 4 Uhr Nachts spielen?

    Sehr lächerlich.

  30. ZITAT:

    ” Warum kommen nur die beiden in Betracht? “

    Mir fiel kein anderer ein.

  31. Auch wenn überall Positives steht: mich überzeugt die gefühlteIntensität des Trainingslagers nicht gerade.

  32. ZITAT:

    ” Anruf auf Leogang: das Spiel morgen fällt aus. Nicht wegen dem Platz, sondern wohl weil der Gegener nicht bestätigt hat. “

    wegen DES PlatzES. Dir werde ich auch noch den eleganten Genitiv beibringen.

  33. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Anruf auf Leogang: das Spiel morgen fällt aus. Nicht wegen dem Platz, sondern wohl weil der Gegener nicht bestätigt hat. “

    wegen DES PlatzES. Dir werde ich auch noch den eleganten Genitiv beibringen. “

    “Die Herkunft von wegen als niederdeutsches Substantiv ist nicht mehr präsent, mit der ursprünglichen Bedeutung nicht mehr überein­stimmend und der Mehrheit der Sprecher im Süden seit jeher verhüllt. Wegen gehört daher zu den echten Präpositionen. Sie können nur mit dem Dativ oder dem Akkusativ stehen und grundsätzlich nicht mit dem Genitiv. Der korrekte und stilistisch bessere Anschluß an wegen ist also der Dativ.

    Wer aus dem niederdeutschen Sprachgebiet stammt, kann die Prä­position wegen auch mit dem Genitiv verwenden. Dies kann aber nur ein regionaler Archaismus sein und auf keinen Fall »gutes altes Hoch­deutsch«, wie manchmal behauptet.”

    http://www.belleslettres.eu/ar.....-dativ.php

  34. “wegen DES PlatzES. Dir werde ich auch noch den eleganten Genitiv beibringen. “

    Der hat Urlaub. Heb dir das Beschimpfen bis danach auf. :)

  35. ZITAT:

    ” “wegen DES PlatzES. Dir werde ich auch noch den eleganten Genitiv beibringen. “

    Der hat Urlaub. Heb dir das Beschimpfen bis danach auf. :) “

    alles muss raus

  36. “alles muss raus”

    Graupen, Tasmanen, Vollpfosten müssen raus. Sind wir hier im Sommerschlussverkauf oder was?

  37. Boccia, erzähl du mir was über Sprache.

  38. Petkovic ist gerade auf dem englischen Rasen ausgeschieden. Wembley, oder wie das da heißt.

  39. ZITAT:

    ” Petkovic ist gerade auf dem englischen Rasen ausgeschieden. Wembley, oder wie das da heißt. “

    War wieder ein Linienrichter aus Aserbaidschan schuld?

  40. @Vehnomenal (36):

    Wer auch immer die Autoren der von Dir zitierten Seite sind, es gibt durchaus auch noch andere Auffassungen des Sachverhalts. Der Duden schreibt zum Beispiel:

    “we|gen ‹Präp. mit Gen.; bei allein stehendem st. Subst. im Sg. auch mit unflekt. Form bzw. im Pl. mit Dativ; sonst nicht standardspr. mit Dativ› [mhd. (von-)wegen = vonseiten, eigtl. Dativ Pl. von Weg]”

    Das klingt zwar etwas kryptisch, bedeutet aber im Endeffekt, dass der MrBocca nicht unrecht hatte mit seinem liebevollen Korrekturangebot.

  41. ZITAT:

    ” Boccia, erzähl du mir was über Sprache. “

    Anstelle des Pauli-Spiels gibt der Boccia Sprach- und Erdkundenachhilfeunterricht.

    ABB gefällt das.

  42. Ich bin auch für den Genitiv nach WEGEN, wegen dem besseren Klang, wo das hat, nämlich.

  43. Mir egal. Spiel fällt aus. Basta.

  44. den Genitiv klingt deutlich besser als wie dem Dativ

  45. ZITAT:

    ” Mir egal. Spiel fällt aus. Basta. “

    Ich sag es ja immer. Man soll auch nicht GEGEN Rumänen sondern MIT Rumänen spielen.

    Aber auf mich hört ja keiner.

  46. ZITAT:

    ” Ausleihe von Bell ist fix

    http://www.sportal.de/sportal/.....00000.html

    Bells Ausleihe ist fix – das wäre ein eleganter Satz.

  47. nerv net, Watz, geh urlauben

  48. nur mal kurz: zu “Belles Lettres”:

    Wer einen französischen Namen hat und einen “Sprach-Pod­cast” mit “Videotutorials” anbietet, den akzeptiere nicht als Autorität für deutsche Sprache.

  49. Ihr habt Sorgen , mich interessiert weder der Wes – noch der Wemfall , geschweige denn der Nominativ.

    Wer kickt nächste Saison IV und wer RM oder wer könnte dafür in Frage kommen ,das sind die Dinge welche mich interessieren.

  50. ist doch schön, dass hier im blog auch was für die Bildung der Mitleser getan wird.

  51. ZITAT:

    ” Wer kickt nächste Saison IV und wer RM oder wer könnte dafür in Frage kommen ,das sind die Dinge welche mich interessieren. “

    Das sind die Dinge die wo mich da interessieren tun.

    So muss das heißen. ;-)

  52. ZITAT:

    ” @Vehnomenal (36):

    Wer auch immer die Autoren der von Dir zitierten Seite sind, es gibt durchaus auch noch andere Auffassungen des Sachverhalts. Der Duden schreibt zum Beispiel:

    “we|gen ‹Präp. mit Gen.; bei allein stehendem st. Subst. im Sg. auch mit unflekt. Form bzw. im Pl. mit Dativ; sonst nicht standardspr. mit Dativ› [mhd. (von-)wegen = vonseiten, eigtl. Dativ Pl. von Weg]”

    Das klingt zwar etwas kryptisch, bedeutet aber im Endeffekt, dass der MrBocca nicht unrecht hatte mit seinem liebevollen Korrekturangebot. “

    Ich hab ja auch nicht gesagt, dass MrBoccia falsch liegt, sondern aufgezeigt, dass es auch andere Meinungen gibt.

    Insofern sind wir beide ja dann erfreulicherweise einer Meinung. Danke für die Bestätigung.

  53. Am Besten ist ‘wegs’

    Wägsch dr Pätra bin i vo schduurgrd no oisehüddestodt uuhmzoge.

  54. @54

    Da bist du hier der einzige. In diesem Blog geht es meist um Frisuren. Manchmal noch um Mode.

  55. ZITAT:

    ” Ihr habt Sorgen , mich interessiert weder der Wes – noch der Wemfall , geschweige denn der Nominativ.

    Wer kickt nächste Saison IV und wer RM oder wer könnte dafür in Frage kommen ,das sind die Dinge welche mich interessieren. “

    Das ist alles noch im Konjunktiv.

  56. ZITAT:

    ” @54

    Da bist du hier der einzige. In diesem Blog geht es meist um Frisuren. Manchmal noch um Mode. “

    Kochrezepte bitte nicht unterschlagen.

  57. Ist das nicht eher relativ?

  58. ZITAT:

    ” @54

    Da bist du hier der einzige. In diesem Blog geht es meist um Frisuren. Manchmal noch um Mode. “

    vergiss die Rezepte nicht.

  59. Den tadschikischen Schlächter verhindern – Jetzt!

    Hungerstreik, Flashmob, Fackeln & Mistgabeln oder wasweißich.

  60. Apropos, der Herr Gründel hat schon lange nichts mehr vorgeschlagen. Was soll ich den meinen Lieben dieses Wochenende Kochen? Heinzs Frauenschenkel kamen gut an. Wir bräuchten aber mal etwas neues bzw. Abwechselung.

  61. Apropos Mode, hier gab es früher einmal in unregelmäßigen Abständen Bilder von beispielhafter Männerkleidung, das möchte ich hiermit aufleben lassen:

    http://lh6.ggpht.com/_C_TeHa8h.....5B3%5D.jpg

  62. Uiuiui, die Annern haben einen offensiv mittigen Brasilianer als Spielgestalter zur Probe. Der Name ist auch nicht schlecht: Luis Enrique.

    ER wollte wohl nicht.

  63. ZITAT:

    ” Am Besten ist ‘wegs’

    Wägsch dr Pätra bin i vo schduurgrd no oisehüddestodt uuhmzoge. “

    Abr däsch waar uncool dor. I bin donn weidr noh Bährlin, wägsch em Feeling un dr Scene. Hui, däsch roimt si jo!

  64. Rezeptvorschlag, besonders für regnerische Tage geeignet:

    http://www.spice-world.de/reze.....bi-rezept/

  65. ZITAT:

    ” Apropos Mode, hier gab es früher einmal in unregelmäßigen Abständen Bilder von beispielhafter Männerkleidung, das möchte ich hiermit aufleben lassen:

    http://lh6.ggpht.com/_C_TeHa8h.....5B3%5D.jpg

    Sehr schön, Mark.

  66. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Am Besten ist ‘wegs’

    Wägsch dr Pätra bin i vo schduurgrd no oisehüddestodt uuhmzoge. “

    Abr däsch waar uncool dor. I bin donn weidr noh Bährlin, wägsch em Feeling un dr Scene. Hui, däsch roimt si jo! “

    Tippe mal auf Saarland.

    Kenne einige Kommilitonen, die aus dem Saarland kommen. Das Vorurteil, dass alle nach Heinz Becker klingen, kann ich nicht bestätigen.

    Eher Stefan Becker.

  67. Die Bukarestoiden haben vielleicht gewittert, dass wir ihren Nicolita schnappen wollen und weil der gerade in Hochform ist, wollen sie ihn uns nicht zeigen.

    http://www.transfermarkt.de/de.....eite1.html

  68. Elson?? Nix. Endlich ein Spülmacher von Format, der einen Verein sucht. Man könnte da ja vielleicht einen Tausch machen…

    http://www.transfermarkt.de/de.....66414.html

  69. Auf der Mainzer Homepage stehts schon:

    http://www.mainz05.de/news_det.....bcbd97e850

  70. @26

    auch Tzavellas kommt in Betracht! Es gab meines Wissens zwei Nachfragen aus der BL (Mainz und Bremen,glaube ich),

    könnte noch so 1,5-2,5 Mio bringen.

    Schließlich haben wir im Moment drei!!! LVs(Tza,Djakpa und Petkovic),dass ist definitiv einer zuviel und Veh hat klar zu verstehen gegeben,dass er Djakpa Tzavellas vorzieht.

  71. ZITAT:

    Schließlich haben wir im Moment drei!!! LVs(Tza,Djakpa und Petkovic),dass ist definitiv einer zuviel und Veh hat klar zu verstehen gegeben,dass er Djakpa Tzavellas vorzieht. “

    Echt? Wo denn? Ich krieg wirklich nichts mehr mit. Wundert mich, wo Veh Tzavellas ja gar nicht kennt.

  72. @76

    Nicht kennen kann man jetzt aber auch nicht sagen,er hat sich auch als Trainer des HSV ein Bild von Schorsch machen können.

    Aber klar,ist natürlich auch ein Nachteil für Schorsch,dass er im Moment noch in der Reha ist!

  73. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Am Besten ist ‘wegs’

    Wägsch dr Pätra bin i vo schduurgrd no oisehüddestodt uuhmzoge. “

    Abr däsch waar uncool dor. I bin donn weidr noh Bährlin, wägsch em Feeling un dr Scene. Hui, däsch roimt si jo! “

    Tippe mal auf Saarland.

    Kenne einige Kommilitonen, die aus dem Saarland kommen. Das Vorurteil, dass alle nach Heinz Becker klingen, kann ich nicht bestätigen.

    Eher Stefan Becker. “

    Ei jooohoo, de Stävahn sch do hiehä.

    Petras Stecher kommt aus Stuttgart und in Berlin, wa?!

  74. Tja, jetzt steht es im Netz und ist Tatsache.

    Übrigens, vollkommen logisch. Tzavellas ist noch in Reha und mehrere Vereine wollen ihn. Leute, sowas hat die Eintracht früher gemacht, aber keine kleinen Vereine wie M105!

  75. Ja – und wann hat Veh das gesagt?

  76. @75. JanAage

    Tzavellas kommt zumindest in Betracht, das ist richtig. Glaube aber irgendwie nicht, dass Angebote vorliegen oder wir ihn verkaufen.

    Petkovic – sorry, aber den würde ich nicht einkalkulieren.

  77. Wirklich unschön, dieses Zitate-Kamikaze. Da muss ich mich bei den Blog-Ästhteten in Strumpfhosen in aller Form entschuldigen.

  78. @Uli Stein

    Ich bin mir ziemlich sicher,dass ich was von Interesse von Werder und M1 auf Transfermarkt.de gelesen habe.Und Mainz hat eindeutig Bedarf auf LV,nachdem Fuchs nach Schalke gezogen ist.

    Übrigens Hannover hat mit Pander einen Spieler verpflichtet,der in den letzten 5 Jahren gefühlte 5 Spiele

    gemacht hat!

  79. Transfermarkt.de? Vorsicht!

  80. ZITAT:

    ” Ja – und wann hat Veh das gesagt? “

    Ich denke, dass er sich auf solche Zeilen bezieht….

    “Dazu muss sich die Eintracht noch von einigen Spielern trennen. Habib Bellaid, der wegen einer Kniereizung die Heimreise angetreten hat, Nikola Petkovic, auch Georgios Tzavellas, dessen Reha erst Ende Juni beendet sein soll und mit dem Veh nicht direkt plant, könnten Kandidaten sein.”

    Aus: http://www.fr-online.de/sport/.....index.html

  81. Natürlich plant Veh nicht “direkt” mit einem Rekonvaleszenten.

  82. ZITAT:

    ” Natürlich plant Veh nicht “direkt” mit einem Rekonvaleszenten. “

    Dann nimm halt das:

    “Während Verstärkung für die Offensive im Anflug ist, scheinen die Tage von Linksverteidiger Georgios Tzavellas bei der Eintracht gezählt. Der Stammspieler der Vorsaison hat bei Armin Veh keine guten Karten, wie der Coach am Samstag unumwunden durchblicken ließ. “Ich glaube, dass wir auf der Seite Spieler brauchen, die Schnelligkeit haben, um auch mal in Überzahl zu kommen”, sagte Veh.

    Der derzeit verletzte Tzavellas gehört nicht zu dieser Sorte. Mit einem guten Zweikampfverhalten ausgestattet, sind die Qualitäten des griechischen Nationalspielers in der Offensive – von gefährlichen Standards abgesehen – eher beschränkt. Daher verpflichteten die Hessen mit Constant Djakpa kurzerhand einen Ersatz auf der defensiven Außenbahn. Für Veh spielt der Ivorer eine entscheidende Rolle in seinen Planungen: “Wir wollen sehr hoch stehen und dementsprechend brauchst du Schnelligkeit – deshalb Djakpa auf der Seite.” “

    Aus: http://www.hr-online.de/websit.....t_41823433

  83. ZITAT:”

    Petras Stecher kommt aus Stuttgart und in Berlin, wa?! “

    Der spricht den Prenzlberger Dialekt.

  84. @Uli Stein

    Ja,schon klar,steckt die Bild dahinter!

    Trotzdem,Fakt ist wir haben drei linke Verteidiger,dass ist definitiv einer zuviel.Petkovic werden wir eh nicht los,der istt eventuell ein brauchbarer Backup,mehr nicht.

    Und Djapka wurde ausdrücklich auf Wunsch von Veh geholt.

    Schließlich dürfte Schorsch nicht rechtzeitig zum Zweitligaauftakt fit werden(aber möglicherweise rechtzeitig zum Bundesligaauftakt!),also wird erstmal Djakpa auf LV spielen!

  85. Naja, und “nicht direkt plant” würde ich in dem Zusammenhang wirklich eher in dem Sinne verstehen, er ist nicht -direkt- zu Beginn der Saison eine Alternative, also eine zeitliche Einschränkung, keine prinzipielle/qualitative.

    Wäre im Übrigen dafür, dass Tzavellas bleibt, weil siehe #82.

  86. ok, etwas zu langsam…

  87. also ich, mit kommentar.

  88. Bei allem pro Djakpa oder contra Tzavellas, wir sind zum ersten Mal seit langem in der Situation, auf der Position mehr als einen ‘Gelernten’ zu haben…

  89. ZITAT:

    ” ZITAT:”

    Petras Stecher kommt aus Stuttgart und in Berlin, wa?! “

    Der spricht den Prenzlberger Dialekt. “

    Oh ja. Und: Kinderwagen, nur vom Feinsten!

  90. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:”

    Petras Stecher kommt aus Stuttgart und in Berlin, wa?! “

    Der spricht den Prenzlberger Dialekt. “

    Oh ja. Und: Kinderwagen, nur vom Feinsten! “

    Die Cayenne unter den Kinderwagen!

  91. @Uli Stein

    Schon richtig,aber Veh hat irgendwas von Schnelligkeit gesagt und ich habe den Eindruck,dass da Djakpa besser in sein System passt.Hat halt vermutlich keinen Bock auf Langholz nach vorne,der Veh! Ich übrigens auch nicht.

  92. Djakpa spielt wohl auch LM, als schneller Mann. Da haben wir auch nicht gerade Überangebot. Ich fände es nicht übertrieben, beide zu halten. Sonst steht wieder Benny Köhler hinten links und wird beschimpft.

  93. Ah jetzt. Danke. Ist egal. Am End spielt eh der Köhlerbenni.

  94. ZITAT:

    ” OT: Autsch…

    http://www.express.de/sport/fu.....index.html

    ich hab mal n Bezirksligaspiel gesehn. Hönebach gegen Niederjossa. Grausam.

  95. ZITAT:

    ” Am End spielt eh der Köhlerbenni. “

    Das muss doch nicht sein, oder?

  96. @99

    Ja ,vermutlich hast Du recht.

    Aber ich fürchte,der Benni kann spielen wo er will,er wird immer beschimpft!Ich mag den übrigens,also den Köhler,aber da gehöre ich vermutlich einer Minderheit an.

  97. ZITAT:

    ” Feierabendwumms. “

    Schön für Dich.

    :-)

    ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Am End spielt eh der Köhlerbenni. “

    Das muss doch nicht sein, oder? “

    Nicht als LV.

  98. ich hoffe, der Köhlerbenni hat keinen einzigen Einsatz in der Startelf mehr. Gerne mal einwechseln, aber nicht mehr.

  99. Ich mag den Köhlerbenny auch sehr.

  100. ZITAT:

    ” (heißt es übrigens nicht eigentlich “sintflutartig”? Oder sollte das eher sintbildlich sein^^?) “

    Vielleicht kommt J. Hanau aus Bad Brückenau. Da gibt’s sogar ein Schwimmbad mit Namen Sinnflut!

  101. ZITAT:

    ” Ah jetzt. Danke. Ist egal. Am End spielt eh der Köhlerbenni. “

    Und mit der Nummer 1 im Tor: Oka Nikolov!

  102. Friedrich mit Bandscheibenvorfall. Das wird die Begehrlichkeit an Russ steigern.

  103. (Quelle wie #112)

    “Zweitliga-Aufsteiger Hansa Rostock und seine Fans haben sich auf einen Verhaltens-Kodex geeinigt. Darin versicherten die Anhänger dem Verein, “der eigenen Heimat mit Respekt und Wertschätzung” zu begegnen. …”

    Ich dachte, mit der Heimatliebe hätten die eher am wenigsten Probleme…

  104. Sonntags nach Fürth und Braunschweig, Sonntags zu Hause draußen bleiben.

    2 Liga saugt.

  105. Weiß nicht, wieso Magath so geil auf Russ ist. Gibt doch noch andere, wie Dante, Vorsah oder Amedick.

  106. falls Friedrich jetzt ausfällt, vielleicht holen sie sich den Schlächter

  107. Pokal zumindest Samstag, den 30. Juli um 15:30h. Kann aber nicht bis nach Halle.

  108. ZITAT:

    ” Sonntags nach Fürth und Braunschweig, Sonntags zu Hause draußen bleiben.

    2 Liga saugt. “

    Wer sagt, dass wir Sonntags spielen?

  109. ZITAT:

    ” Pokal zumindest Samstag, den 30. Juli um 15:30h. Kann aber nicht bis nach Halle. “

    Zumal das Spiel m.W. evtl. in Dessau stattfinden soll!? (Wäre noch ‘ne Ecke weiter…)

  110. ZITAT:

    ” Pokal zumindest Samstag, den 30. Juli um 15:30h. Kann aber nicht bis nach Halle. “

    Das mit den Visa soll heute gar nicht mehr so problematisch sein. Oder ist wieder Theater angesagt? :)

    @119: Ich. Quelle: Internet.

  111. @ Ali – Die sicherste Quelle ist die DFL selbst und diese hat noch keine Termine herausgegeben, siehe: http://www.bundesliga.de/de/li...../index.php

  112. ZITAT:

    ” @ Ali – Die sicherste Quelle ist die DFL selbst und diese hat noch keine Termine herausgegeben, siehe: http://www.bundesliga.de/de/li...../index.php

    Die haben ja auch Brückentag hier in Frankfurt. :)

    Der Kicker weiß aber offensichtlich mehr:

    http://www.kicker.de/news/fuss.....ionen.html

  113. ZITAT:

    ” Die haben ja auch Brückentag hier in Frankfurt. :)

    Der Kicker weiß aber offensichtlich mehr “

    Danach würden alle Spiele der ersten vier Spieltage in der 2. Liga sonntags sattfinden. Nee. Ich glaub’ das ist noch nicht “spruchreif”.

    Außerdem war in Nürnberg auch “Brückentag”.

  114. ZITAT:

    “Der Kicker weiß aber offensichtlich mehr:

    http://www.kicker.de/news/fuss.....ionen.html

    Nö, der hat bisher alle Spiele auf den gleichen Tag und die gleiche Uhrzeit gesetzt:

    http://www.kicker.de/news/fuss.....eltag.html

  115. ZITAT:

    ” Nö, der hat bisher alle Spiele auf den gleichen Tag und die gleiche Uhrzeit gesetzt:

    http://www.kicker.de/news/fuss.....eltag.html

    Tss – man sollte wirklich nicht alles glauben, was so in diesem Internetz steht. Ich ruf da Montag mal an.

  116. Richte Dich einfach mal gedanklich auf Freitag den 15.06./20:30 Uhr in Fürth und auf Montag den den 25.06./20:15 Uhr gegen Pauli ein.

    Würde ich fest drauf wetten!

  117. ZITAT:

    ” Richte Dich einfach mal gedanklich auf Freitag den 15.06./20:30 Uhr in Fürth und auf Montag den den 25.06./20:15 Uhr gegen Pauli ein.

    Würde ich fest drauf wetten! “

    Na, überleg Dir das nochmal mit der festen Wette – am Ende steigt noch wer ein…

  118. Okay, müsste natürlich dann Juli sein und nicht Juni! :o)

  119. :) Ja, und noch was… Freitags sind wir im Vorabendprogramm zu finden!

  120. ZITAT:

    ” Tss – man sollte wirklich nicht alles glauben, was so in diesem Internetz steht. Ich ruf da Montag mal an. “

    Unter welcher Nr. erreicht man denn dieses Internetz?

  121. ZITAT:

    ” :) Ja, und noch was… Freitags sind wir im Vorabendprogramm zu finden! “

    … gilt das auch für den diesjährigen Saisonauftakt, wenn die 1. Liga ja bekanntlich noch nicht spielt?

  122. ZITAT:

    ” Unter welcher Nr. erreicht man denn dieses Internetz? “

    0900**********

  123. ZITAT:

    ” :) Ja, und noch was… Freitags sind wir im Vorabendprogramm zu finden! “

    Lies mal das….

    http://www.eintracht.de/aktuel.....l/34825/

  124. Hui, so weit in der Materie bin ich dann doch nicht – könnte ich mich glatt selbst um einen Einsatz bringen.

    Wär aber fad, die Freitagsanstoßzeit find’ ich im Unterhaus klasse.

  125. Wenn wir nun schon beim Thema Saisonauftakt sind: Da steigt in mir schon wieder die Wut hoch. Als ob wir nicht genug gestraft wären mit diesem unsäglichen Abstieg.

    Jetzt haben wir noch die Problematik des frühen Saisonstarts (mit dem alle andern rechnen konnten); und die Frauen-WM, für die unser Stadion gebraucht wird (was ich grundsätzlich gutheiße).

    Dann schicken sie uns zuerst zum (Mit-) Aufstiegs-Favoriten Fürth. Gehen wir mal davon aus, dass wir bis dahin eine Mannschaft beisammen haben (was im Moment noch zweifelhaft erscheint): Verlieren wir, geht gleich wieder das Tasmanen-Gespenst um.

    Und dann das Heimspiel gg. Mitabsteiger St. Pauli, mit dem die Strafe des (teilweisen) Publikumsausschlusses erst so richtig zum Tragen kommt.

    Es kann mir keiner erzählen, dass das Zufall war. Neben dem Motiv, dem Randale-Meister so richtig einen reinzuwürgen, hat man gleich noch die Gelegenheit genutzt, um ein “Risikospiel” (fan-technisch gesehen) locker über die Bühne bringen zu können.

    Hoffentlich geht der Schuss nicht nach hinten los und unsere Meister versuchen, ihren Titel außerhalb des Stadions zu verteidigen….

  126. Ich sehe uns vom DFL eher milde bestraft, denn bei den “Vorstrafen” wäre auch eine Platzsperre möglich gewesen. Schuld ist ja wohl einzig dieser Mob selbstdarstellender Vollidioten und nicht die DFL. Wie allerdings die Eintracht die Blöcke geräumt hat, entzieht sich meiner Kenntnis, aber das hatten wir ja schon…. Aber für die Randalemeister ist der Abstieg doch gold, denn jetzt kann man sich mit Dresden, Rostock und Co. messen! Am Schluss werden Sie dann die ersten 3 Punkte ihrer Ultra-Karriere eingefahren haben und uns fehlen diese dann in der Tabelle….

  127. Ich sag´s nochmal: Sankt Pauli!?

    Was soll die Erregung? Eine Mannschaft, gegen die wir selbst in der tasmanischen Rückrunde gewonnen haben.

  128. Ein St. Pauli ohne Lehmann und Kessler;)

  129. Ich sag mal was: St. Pauli gewinnt gegen die Eintracht mit 8:0!

    http://www.sport1.de/de/fussba.....22353.html

  130. Ebbers, der König der 2. Liga. Gegen den muß man einen Wolf stellen!

  131. ZITAT:

    ” Ebbers, der König der 2. Liga. Gegen den muß man einen Wolf stellen! “

    Bloß nicht. Der könnte sich erschrecken. Das würde mich betroffen machen. Irgendwie.

  132. ZITAT:

    ” Mir egal. Spiel fällt aus. Basta. “

    Warum? Wasserschlacht 74!(okay, war damals erst sechs). Deutschland-Polen im Waldstadion. Legenden leben!

    Ich will wieder Grundhärte sehen bei der Eintracht.Schxxx auf den Regen!

  133. Mindestens. Hab übrigens wieder Bock auf Fuppes.

  134. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ebbers, der König der 2. Liga. Gegen den muß man einen Wolf stellen! “

    Bloß nicht. Der könnte sich erschrecken. Das würde mich betroffen machen. Irgendwie. “

    Wir geben ihm vorher Kreide

  135. Holen sich die 05er gerade einen Heilsbringer für 3m? Es geht abwärts!

  136. ZITAT:

    ” Ich sehe uns vom DFL eher milde bestraft, denn bei den “Vorstrafen” wäre auch eine Platzsperre möglich gewesen. Schuld ist ja wohl einzig dieser Mob selbstdarstellender Vollidioten und nicht die DFL. Wie allerdings die Eintracht die Blöcke geräumt hat, entzieht sich meiner Kenntnis, aber das hatten wir ja schon…. Aber für die Randalemeister ist der Abstieg doch gold, denn jetzt kann man sich mit Dresden, Rostock und Co. messen! Am Schluss werden Sie dann die ersten 3 Punkte ihrer Ultra-Karriere eingefahren haben und uns fehlen diese dann in der Tabelle…. “

    Ach komm, lass dir mal eine Audienz geben. Am Container. Da ist Eintracht Frankfurt. Und wenn du sonst noch Fragen hast zum Leben und überhaupt. Nur zu.

  137. Alibamboo schrieb es kürzlich noch: ” in der 15.000 Zuschauer fassenden Energie-Team-Arena (unbedingt anklicken). ” Der Link teilte dann mit: “Diese Seite ist derzeit nicht aktiv.”

    Der Namenssponsor der Paderborner Energieteam-Arena war ins Schlingern geraten: http://www.westfalen-blatt.de/.....Pid%5D=613

    Jetzt ist er selbst auch nicht mehr aktiv: http://www.westfalen-blatt.de/.....Pid%5D=613

  138. Danke für den Tipp. Da ziehe ich mir dann mein altes Minolta-Trikot an und suche -die nicht existente- Kutte. So mit Großdeutschland-Aufnäher und der Faust im Wappen der Gegner. Das berechtigt mich bestimmt zur Audienz. Und zur Not können wir ja wir ja noch gemeinsam den Adler im Herzen tragen und über Sex mit Hannover singen;)

  139. Dafür ist die FR aktiv und Herr Hanau schreibt über Jung seinen jüngsten Bericht:

    http://www.fr-online.de/sport/.....index.html

  140. ZITAT:

    ” @bbb

    Gar nicht so lang her

    http://www.youtube.com/watch?v.....e0eUJYkHQA

    Ich sehe keinen Unterschied. Doch. In der Vermarktung. Und ja. Früher waren das Frauen.

  141. “Früher waren das Frauen. “

    Die nachrückende Generation gibt sich doch auch wieder recht weiblich:

    http://www.fussballwm2011.info.....annschaft/

  142. Was ist hier schon nicht “OT”, Mark? Danke für den Link.

  143. ZITAT:

    ” Früher waren das Frauen. “

    ???

  144. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Früher waren das Frauen. “

    ??? “

    Ich erklärs dir. Bei Gelegenheit.

  145. Ich will es lieber doch nicht wissen. Ist sicher was Chauvinistisches in Thoelkes Sinn.

  146. Nein Lebenserfahrung. Aber dann ging es erstmals über den Brenner….

  147. Ging mir genauso. Dort gab es Frauen die sich ihrer Weiblichkeit bewußt waren. Öhmm… eine sehr interessante Erfahrung.

  148. Heinz, ich meinte doch Dich;)))

  149. Der Nachbar lauert mir im Flur auf und versucht, mir ein Gespräch aufzudrängen: Wer denn wohl gewinnen werde? – Wie, gewinnen? – Ja, beim Fußball halt – Welcher Fußball? Es ist Sommerpause – bei der Frauen-WM, das ginge ja jetzt los und yadayadayada.

    Wie reagiert man in so einer Situation? Mit der Wahrheit wird man ja weggesperrt.

  150. ZITAT:

    ” Wie reagiert man in so einer Situation? Mit der Wahrheit wird man ja weggesperrt. “

    In ein frei stehendes Haus ziehen, das du allein bewohnst. Da gibt es keine Nachbarn auf dem Flur. Und, wenn du es richtig anstellst, auch keine vor der Tür.

  151. ne bezahlbare Lösung wäre es, sich schwarze Klamotten zuzulegen und auf diverse Black Gedöns Mucke umzusteigen. Ein bischn muffig riechen wirkt Wunder.

  152. Zur Not einen Wolf als Haushüter!

  153. Warum eigentlich nicht mit der Wahrheit weggesperrt?

  154. ZITAT:

    ” ne bezahlbare Lösung wäre es, sich schwarze Klamotten zuzulegen und auf diverse Black Gedöns Mucke umzusteigen. Ein bischn muffig riechen wirkt Wunder. “

    Schockt heute keinen mehr. Ich hab’s versucht. Zieht nur die anderen muffig Riechenden an.

  155. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ne bezahlbare Lösung wäre es, sich schwarze Klamotten zuzulegen und auf diverse Black Gedöns Mucke umzusteigen. Ein bischn muffig riechen wirkt Wunder. “

    Schockt heute keinen mehr. Ich hab’s versucht. Zieht nur die anderen muffig Riechenden an. “

    nicht das erste mal dass ich mit einer an für sich guten Idee daneben lag. War beim “Casino Trick” genauso :(

  156. Erzähl. Ich wills wissen.

  157. Es hat immer noch keiner nachgegeben:

    Meci amical

    25 Iun 2011

    17:00

    Eintracht – FC Steaua

    Bischofshofen

    ( http://www.steauafc.com/ro/ )

    Testspiel gegen Steaua Bukarest

    Samstag, 25.06.2011, 15:00 Uhr

    Veranstaltungsort: Trainingslager (Bischofshofen)

    ( http://www.eintracht.de/aktuel.....mine/2278/ )

    Na, dann geb ich mal klein bei.

    Gude N8.

  158. ZITAT:

    ” Der Nachbar lauert mir im Flur auf und versucht, mir ein Gespräch aufzudrängen: Wer denn wohl gewinnen werde? – Wie, gewinnen? – Ja, beim Fußball halt – Welcher Fußball? Es ist Sommerpause – bei der Frauen-WM, das ginge ja jetzt los und yadayadayada.

    Wie reagiert man in so einer Situation? Mit der Wahrheit wird man ja weggesperrt. “

    Mit einer rechten Geraden.

  159. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Der Nachbar lauert mir im Flur auf und versucht, mir ein Gespräch aufzudrängen: Wer denn wohl gewinnen werde? – Wie, gewinnen? – Ja, beim Fußball halt – Welcher Fußball? Es ist Sommerpause – bei der Frauen-WM, das ginge ja jetzt los und yadayadayada.

    Wie reagiert man in so einer Situation? Mit der Wahrheit wird man ja weggesperrt. “

    Mit einer rechten Geraden. “

    Zur Klarstellung, dies ist kein Gewaltaufruf es sollte Ironie sein.

  160. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Der Nachbar lauert mir im Flur auf und versucht, mir ein Gespräch aufzudrängen: Wer denn wohl gewinnen werde? – Wie, gewinnen? – Ja, beim Fußball halt – Welcher Fußball? Es ist Sommerpause – bei der Frauen-WM, das ginge ja jetzt los und yadayadayada.

    Wie reagiert man in so einer Situation? Mit der Wahrheit wird man ja weggesperrt. “

    Mit einer rechten Geraden. “

    Zur Klarstellung, dies ist kein Gewaltaufruf es sollte Ironie sein. “

    zzzzz

  161. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Der Nachbar lauert mir im Flur auf und versucht, mir ein Gespräch aufzudrängen: Wer denn wohl gewinnen werde? – Wie, gewinnen? – Ja, beim Fußball halt – Welcher Fußball? Es ist Sommerpause – bei der Frauen-WM, das ginge ja jetzt los und yadayadayada.

    Wie reagiert man in so einer Situation? Mit der Wahrheit wird man ja weggesperrt. “

    Mit einer rechten Geraden. “

    Zur Klarstellung, dies ist kein Gewaltaufruf es sollte Ironie sein. “

    Rangliste der Gleichgültigkeit:

    1. Umgefallener Sack Reis in China

    2. Frauen-WM

    3. FSV Frankfurt

    .

    .

    .

    *hihi* ;-)

  162. ZITAT:

    ” Guten Morgen.

    Öhm, wo ist Herr Lehmann??

    http://www.eintracht.de/aktuel.....l/34864/

    Man konnte sich nicht auf eine Rückennummer einigen.

  163. ZITAT:

    ” Guten Morgen.

    Öhm, wo ist Herr Lehmann??

    http://www.eintracht.de/aktuel.....l/34864/

    Musst Du schon wieder miese Stimmung machen?

  164. ZITAT:

    ” Musst Du schon wieder miese Stimmung machen? “

    Das wird deine Stimmung heben – den Deutschen Meister auf die Plätze verwiesen, ähem, also auf den Platz hinter uns, um genau zu sein:

    http://fernglasfcb.blogspot.co.....ister.html

  165. @183

    Wessen Stimung soll denn daß bittschön heben? Doch wohl nur die von den blöden Mainzer(Dümmste Bauern-dickste Kartoffeln!)

    Soweit ich weiß hat die Eintracht in diesem Ranking mal auf Platz drei gelegen,jetzt nur noch auf acht,Dislike!

    Das einzige was mich daran freut ist Schalke auf 17,Hoffenheim auf 18!

  166. Hört auf zu jammern, ihr Lappen.

  167. Öhm,ja Danke! Ebenfalls einen Guten Morgen. :-)

  168. ZITAT:

    ” Hört auf zu jammern, ihr Lappen. “

    Ich fühl mich gerade geadelt:-)

    http://de.wikipedia.org/wiki/L.....chlecht%29

  169. ZITAT:

    ” @183

    Wessen Stimung soll denn daß bittschön heben? Doch wohl nur die von den blöden Mainzer(Dümmste Bauern-dickste Kartoffeln!)

    Soweit ich weiß hat die Eintracht in diesem Ranking mal auf Platz drei gelegen,jetzt nur noch auf acht,Dislike! “

    Außerdem ist bei dem Ranking der Abstieg noch nicht berücksichtigt!

  170. interessiert zwar keinen, habe aber verletzungsfrei den Rasen gemäht. Trotz erhöhtem Blutalkoholrestwert.

  171. Ich geb’s auf. Internet saugt.

  172. Namen?

    PKs?

  173. ” Namen? “

    Waldtraud, Hildegard, Dorothea

    ” PKs? “

    Immer mal wieder

  174. 10 Seiten. In der FAZ. In Worten Zehn.

  175. über die Eintracht? Grandios.

  176. ZITAT:

    ” über die Eintracht? Grandios. “

    Eselsrennen nehme ich mal an ;-)

  177. Ja Boccia. Es gibt jetzt sogar eine Plautzofanis Gekas-Barbie. Sensationell.

  178. Tabellenfünfter sind wir. Ich bin unzufrieden.

  179. ZITAT:

    ” interessiert zwar keinen, habe aber verletzungsfrei den Rasen gemäht. Trotz erhöhtem Blutalkoholrestwert. “

    Regnets net in FFM?

    Heinz, erzähl mal auszugsweise von den 10 Seiten.

  180. ZITAT:

    Heinz, erzähl mal auszugsweise von den 10 Seiten. “

    IA.

  181. ZITAT:

    ” ZITAT:

    Heinz, erzähl mal auszugsweise von den 10 Seiten. “

    IA. “

    sach ich doch

  182. Was gibt’s denn da zehn Seiten lang zu erklären?

  183. vermutlich grossteils nur Bilder der Stadien und Skizzen, wann Abseits gilt.

  184. ZITAT:

    ” Was gibt’s denn da zehn Seiten lang zu erklären? “

    allein das zeigt, das es sich nicht um Sport handeln kann

  185. Gott, da lasst sie halt.

  186. ZITAT:

    ” ZITAT:

    Heinz, erzähl mal auszugsweise von den 10 Seiten. “

    IA. “

    Aber wohl nur im Rhein-Main Teil?!

    Wir sind halt überregional nicht von Interesse.

  187. ZITAT:

    ” Abseits “

    Gnihihihi.

  188. Die wolln doch nur spielen.

  189. Gude.

    Worum geht’s? Mal wieder nicht um Fußball, Ihr Spalter. Von mir aus. Ich lass Euch ja.

  190. @210:

    Geh mir fott. Ich zockte von jeher nur Hattrick und Anstoß. Auf so neumodischen Schnigges klick ich net ma für Fuffzich Makk.

  191. Ahh, geil. Selbstgespräche.

  192. Langweilig. Frauen-WM müsst sein.

  193. ZITAT:

    ” Langweilig. Frauen-WM müsst sein. “

    Lies ein Buch, schau Formel 1, mach Sport ….

  194. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Langweilig. Frauen-WM müsst sein. “

    Lies ein Buch, schau Formel 1, mach Sport …. “

    Schreib einen neuen Blogeintrag. Nur wegen der Ladezeiten, versteht sich.

  195. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Langweilig. Frauen-WM müsst sein. “

    Lies ein Buch, schau Formel 1, mach Sport …. “

    Geh putzen, räum auf, koch was!

  196. ZITAT:

    ” Pffff. Ladezeiten. “

    Der einzige Grund, einen neuen Blogeintrag zu schreiben, den dann ohnehin keiner liest. Oder versteht. Falls er ihn doch liest. Was unwahrscheinlich ist.

  197. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Langweilig. Frauen-WM müsst sein. “

    Lies ein Buch, schau Formel 1, mach Sport …. “

    War da nicht mal Samstags was? So um 15:30?

    Ach richtig: Günther’s. :)

  198. Langweilig? Wie kann Dir langweilig sein? Vom ganzen Tanzen tun mir schon die Füße weh!

  199. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Langweilig. Frauen-WM müsst sein. “

    Lies ein Buch, schau Formel 1, mach Sport …. “

    War da nicht mal Samstags was? So um 15:30?

    Ach richtig: Günther’s. :) “

    Es schneit doch !

  200. Ich schreib jetzt auch was. Einen Spielbericht. Dazu reise ich – weil Denkgefängnis kenne ich nicht – in die Vergangenheit nach Madrid. Mit einer Abwehr, die aus Reichel, Körbel, Neuberger und Helmut Müller besteht. Holz wird zwei Tore schießen und wir werden gewinnen. Bleibt ihr nur schön hier. Mit Wolf und Frauenfußball.

  201. Ah. Der Nachbar setzt den Schlagbohrer ein. Das bringt Abwechslung ins Leben.

  202. ZITAT:

    ” Ah. Der Nachbar setzt den Schlagbohrer ein. Das bringt Abwechslung ins Leben. “

    Dem ist halt auch langweilig.

  203. ZITAT:

    ” Es schneit doch ! “

    Apfelweintrinken ist halt kein Pussysport.

  204. Habt Ihr alle keinen Hund?

  205. ZITAT:

    ” Habt Ihr alle keinen Hund? “

    Nur Falken und Adler.

  206. ZITAT:

    ” Habt Ihr alle keinen Hund? “

    Hund sind out, Wolf ist in!

  207. TOPNews des Tages:

    Unser Kopfballwunder Alex bei Kickerartikel mit auf dem Bild…

    http://www.kicker.de/news/fuss.....pause.html

  208. Nebenbei: Über Hundebesitzer wird sich außerdem gerne lustig gemacht. Und wenn du dich auch noch für den Tierschutz engagierst, bist du eh unten durch. Also, paß auf, was du sagst.

  209. ZITAT:

    ” TOPNews des Tages:

    Unser Kopfballwunder Alex bei Kickerartikel mit auf dem Bild…

    http://www.kicker.de/news/fuss.....pause.html

    Ah. Friedrich im Arsch. Das treibt den Preis für Russ. Sehr gut.

  210. lieber Russ als Wolf. Obwohl der ja auch ein Russ’ ist. Verzwickt.

  211. ZITAT:

    ” Das treibt den Preis für Russ. Sehr gut. “

    Ja, ganz toll. Am besten schließen wir die Fußballabteilung und ersetzten sie durch eine Sparkassenfiliale.

    Wolf für Russ. Sensationell. Und dann kommen ja noch zwei. Bessere. Großartiger Plan.

  212. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Das treibt den Preis für Russ. Sehr gut. “

    Ja, ganz toll. Am besten schließen wir die Fußballabteilung und ersetzten sie durch eine Sparkassenfiliale.

    Wolf für Russ. Sensationell. Und dann kommen ja noch zwei. Bessere. Großartiger Plan. “

    Endlich bist auch du überzeugt ! Gut !

  213. Na also, Kid. Jemand hat es dir erklärt, du hast verstanden. Geht doch.

  214. ZITAT:

    ” lieber Russ als Wolf. Obwohl der ja auch ein Russ’ ist. Verzwickt. “

    Russ wird Wolf und Wolf wird Adler? Wie sind wir nur so auf den Hund gekommen?

  215. Ich verstehe schon lange. Ich bekomme ja auch seit Jahren erklärt.

  216. ZITAT:

    ” Russ wird Wolf und Wolf wird Adler? Wie sind wir nur so auf den Hund gekommen? “

    Leider gut, weil wahr.

  217. Na aber das mit dem einen verkaufen und dafür mal eben zwei, drei bessere Neue war dir doch auch neu.

  218. das klingt alles so nach “Vorwärts immer rückwärts nimmer. Und ich dachte HB ist Chef von einer AG.

  219. Neu, ja. Aber nicht fremd. Mir kann man ja alles erzählen. Ich warte ja auch seit Jahren in jeder Saison in der Winterpause brav auf die drei Neuen von der Krankenstation.

    Und wenn ich dann mal was nicht verstanden habe, wie zum Beispiel, warum man mit nur einem gesunden und nicht verletzungsanfälligen Innenverteidiger in die Saison geht oder warum man keinen Ersatz verpflichtet, nachdem auch der Gesunde im Krankenhaus liegt, dann schreibe ich wie immer ganz billige Polemiken und werde auf die beste Hinrunde ever verwiesen, weil es ja die, die dafür bezahlt werden, besser wissen als ich. Viel besser. Mit ihren permanenten “worst-case-szenario”, das sie nicht nur auf dem Schirm haben, sondern auch noch herbeiführen Warum auch nicht? Es hat ja eh keine Konsequenzen für sie.

    Der Vorstandsvorsitzende – so habe ich gelernt – ist unersetzlich und ich muss froh sein, dass er so gnädig ist, für die Eintracht tätig zu sein, weil das, was nach ihm kommt, nur der Anti-Christ sein kann. Und die Spieler sind alles Buben. Unsere. Meine. Kommt her, ihr tätowierten Tasmanen – lasst uns kuscheln.

  220. ZITAT:

    ” Schwimm rüber “

    Kommste mit?

  221. Ich hab keine Badehose dabei.

  222. ZITAT:

    ” Ich hab keine Badehose dabei. “

    Na und? Früher sind wir nackt Trampolin gesprungen.

  223. Ups, Post vom Meister. Er will den MSV 3:2 schlagen. Holz’ erstes Spiel von Beginn an, glaube ich. Ich muss wieder weg.

  224. Ja früher.

    Da haben wir auch erste Liga gespielt.

  225. gefällt mir, aus dem Forum: “Übrigens ist Wolf kein Treter, sondern einfach kompromisslos in der Balleroberung,…”

  226. ZITAT:

    ” gefällt mir, aus dem Forum: “Übrigens ist Wolf kein Treter, sondern einfach kompromisslos in der Balleroberung,…” “

    Herrlich.

    Noch schöner ist, besonnen und konsequent.

  227. Ein untadliger Spieler. Wie jeder, der den Adler trägt.

  228. Drei Neue. Bessere.

    Kann HB eigentlich auch Zweite Liga erklären, oder machen das jetzt Mitarbeiter seines Vertrauens für ihn?

  229. Für das Unterhaus ist Hübner zuständig.

  230. Hauptsache unser süßer Cajo wird bei uns weiter durchgefüttert…

    http://www.youtube.com/watch?v.....re=related

  231. Nordschleife im Opel GT. Gegen diese verdammten NSU TT. Das rockt. Aber mehr als 3 Runden hält man nervlich nicht durch.

  232. Det TT ging ja noch. Der TTS war dann ein wirkliches Brett.

  233. Hier gibts noch einen 2002 ti turbo. Eklig;)

  234. ZITAT:

    ” Hier gibts noch einen 2002 ti turbo. Eklig;) “

    Meine Gesellen fuhren 3 / 6 er DKW Zweitakter , Drehzahl ohne Ende.

    Schaurig schöne Zeiten , so 1966 .

    Der BMW 2002 kam ja erst 1968 oder ?

    ti und tij waren noch später , die Untersätze der hochwohl geborenen Bubis.

    Aber an die Mädels kamen nur die Kreidler – Fahrer.

  235. Dr. Hold war heute wieder mal grossartig

  236. ZITAT:

    ” Hier gibts noch einen 2002 ti turbo. Eklig;) “

    Cool! In “Inkaorange”?

  237. ZITAT:

    ” Dr. Hold war heute wieder mal grossartig “

    Ich fand den Grünen Parteitag besser.

  238. Wenn wir jetzt noch Asamoah holen, wäre das schon ziemlich unfair gegenüber Pauli, oder?

  239. ZITAT:

    ” Aber an die Mädels kamen nur die Kreidler – Fahrer. “

    Wie wahr, wie wahr. Kreidler rules!

  240. ZITAT:

    ” Nebenbei: Über Hundebesitzer wird sich außerdem gerne lustig gemacht. Und wenn du dich auch noch für den Tierschutz engagierst, bist du eh unten durch. Also, paß auf, was du sagst. “

    Ich bin da von der anderen Seite.

    http://farm3.static.flickr.com.....a560_z.jpg

    ZITAT:

    ” Wenn wir jetzt noch Asamoah holen, wäre das schon ziemlich unfair gegenüber Pauli, oder? “

    Wir holen denen nur die Leitungsträger weg. Sympathieträger dürfen sie von uns aus behalten.

  241. Hat Magath die 10 Millionen für Russ schon überwiesen? Oder muss er erst Django verkaufen?

  242. Statt des Treters sollten wir mal den hier verpflichten.

    http://de.eurosport.yahoo.com/.....batik.html

  243. 6 Buden, 7 Assists ist auch Leistungsträger.

  244. Magath muss gar niemanden verkaufen um sich so einen wie Russ leisten zu können.

  245. Sehr richtig. Aber jetzt, wo Friedrich ausfällt, muss es dann nicht eher Dante als Russ sein?

  246. ZITAT:

    ” Wenn wir jetzt noch Asamoah holen, wäre das schon ziemlich unfair gegenüber Pauli, oder? “

    Der war nur ausgeliehen für eine Saison; er gehört nach wie vor der Firma Gazprom. Und ich will den net!

  247. Kessler kommt ja auch aus Köln, trotzdem Teil der Mannschaft gewesen.

  248. ZITAT:

    ” Statt des Treters sollten wir mal den hier verpflichten.

    http://de.eurosport.yahoo.com/.....batik.html

    Fein! Endlich einer für die Seehundnummer :-)

  249. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Statt des Treters sollten wir mal den hier verpflichten.

    http://de.eurosport.yahoo.com/.....batik.html

    Fein! Endlich einer für die Seehundnummer :-) “

    Ich habe schon versucht dem häuslichen Zwerg zu erklären, dass so einer kein Profikicker werden wird. Der hat das auch nicht kapiert. ;)

  250. Deathmatchvorschlag: Den Zirkuskasper vs. den Tadschikischen Schlächter.

  251. wo kommt eigentlich die Nordschleife? Sky? Sport1?

  252. ZITAT:

    ” PS3 “

    da kommt grad Fifa 11 , du irrst dich :)

  253. ZITAT:

    ” PS3 “

    Ist das so ein Alkopop?

  254. GT 5 fetzt irgendwie nicht so ganz ohne Lenkrad. Ist aber beim echten Auto auch so, ohne Lenkrad hast du da auch keinen Spass.

  255. Da fehlt die Schwerkraft. Bringt nichts.

  256. Hier

    IV, frisch geschieden, Pech gehabt bei S06

    http://www.transfermarkt.de/de.....15276.html

    Statt dem Wolf

  257. ZITAT:

    ” Hier

    IV, frisch geschieden, Pech gehabt bei S06

    http://www.transfermarkt.de/de.....15276.html

    Statt dem Wolf “

    Die Bilanz 3 BL-Spiele, einmal Gelb/Rot ist allerdings 30 mal ungünstiger als bei Wolf.

  258. ZITAT:

    ” Der Regen tut dem Rasen gut. “

    Wir wollen Sonne statt Reagan, ohne Rüstung leben…

  259. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Der Regen tut dem Rasen gut. “

    Wir wollen Sonne statt Reagan, ohne Rüstung leben… “

    guckst du hier:

    http://1.1.1.2/bmi/www.ka-news.....nblume.jpg

  260. ZITAT:

    ” Kessler kommt ja auch aus Köln, trotzdem Teil der Mannschaft gewesen. “

    Betonung auf “ausgeliehen für eine Saison”!

  261. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Hier

    IV, frisch geschieden, Pech gehabt bei S06

    http://www.transfermarkt.de/de.....15276.html

    Statt dem Wolf “

    Die Bilanz 3 BL-Spiele, einmal Gelb/Rot ist allerdings 30 mal ungünstiger als bei Wolf. “

    Eben. Und: können [url=http://www.spox.com/de/sport/fussball/bundesliga/1010/Bilder/sixpack-spieltag-9-514.jpg]diese Augen[/url] lügen?

  262. “Waldstadion”.

    Petra Roth hat “Waldstadion” gesagt.

  263. Obwohl es zunächst so aussieht, als ginge es um IHRE Unterhaltung –

    geht es doch letztlich darum, daß Sie Ihre Sympathien – und Ihr Geld…

    Abdafür.

  264. ZITAT:

    ” “Waldstadion”.

    Petra Roth hat “Waldstadion” gesagt. “

    Wo? Bei was? Und: Was soll sie sonst sagen?

  265. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” “Waldstadion”.

    Petra Roth hat “Waldstadion” gesagt. “

    Wo? Bei was? Und: Was soll sie sonst sagen? “

    … unwichtig, ein NICHT Ereignis !

  266. Theodor W. Unnerhos

    Wolle Rode kaufe?

  267. ZITAT:

    ” Wolle Rode kaufe? “

    Mit Verlaub, Herr Unnerhos! Auf diesen plumpen Kalauer habe ich schon lange Urheberrecht. Echt!

  268. Theodor W. Unnerhos

    Kwelle?