Testspieltag FC Ingolstadt – 1. FC Köln

Foto: Stefan Krieger.
Foto: Stefan Krieger.

Kinners, da trinkt man einmal in der Saison (weil ja kein Spiel ist) ein großes Pilsbier und schon verschläft der schlappe Körper den gewohnten Bäckerbesuch. Im Urlaub, soviel steht jedenfalls für mich fest, hat man ganz schön Stress.

Und wie verbringt ihr so den Tag?

Schlagworte:

468 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Ausgiebig frühstücken. Danach sehen WI weiter.
    Das Moped muss fitt gemacht werden, da der Frühling kommt.

  2. Ausbubuieren, Frühstück, Wellness-\ Pjutitag.

    Guten Morgen Frankfurt.

  3. Also ich kann die ganzen Alibiveranstaltungen, die Menschen am heutigen Tag so vorschützen zu müssen glauben, beim besten Willen nicht nachvollziehen. Wenn meine Eintracht oder selbst nur deren stark ersatz- und grippegeschwächte Rumpftruppe sich mit den Besten der Besten misst, schaue ich mir das selbstverständlich an, auch wenn´s unter Umständen wehtut. Ansonsten: Auswärtssief!

  4. 14 Uhr Auestadion, KSV gegen Lautern II.

  5. Fahrn, fahrn, fahrn…Auf der Autobahn..

  6. keine Feigheit aufkommen lassen, Freude auf`s Spiel und:
    Zieht den bayern die Lederhosen aus….
    dafür ist das letzte Aufgebot gerade gut genug
    EINTRACHT

  7. Wann, wenn nicht heute, wäre eine Überschrift “Auswärtssieg” angebracht gewesen?
    Elende Heulsusen!

    AUSWÄRTSSIEG

  8. Frau Schlindwein

    Als Münchnerin und SGE-Fan freue ich mich trotz allem und überhaupt, wie in den letzten 30 Jahren auch, auf mein Heimspiel.
    So.

  9. Ich werde wohl noch ein bisschen am Oldtimer basteln, und vielleicht so gegen halb vier mal das Radio einschalten. Wunder gibt es immer wieder heute oder morgen können sie geschehen…

  10. Mopped probefahren und danach hoffentlich restlos überzeugt sein von der Auserwählten.

  11. Das sind doch durchaus interessante Tagesplanungen.

  12. Was könnte man denn sonst so an einem solch sonnig, tristen Tag.

  13. Möbel zusammenbauen und dann schaue ich Ingolstadt gegen Köln.

  14. Kunter haut einen raus. Schwer zu toppen.

  15. Im Sommer 2007 gab es ca. Anfang Juni den Blog-G- Sommerkick.
    Könnte man dies nicht mal wiederholen?
    Bzw gibt es noch irgendwo FAS Video zu diesem epochalen Ereignis?

  16. Scheiß Smartphone, nicht bzw sonder btw, statt FAS das.

  17. Da gabs ein Video? Jesses.

  18. ZITAT:
    “Da gabs ein Video? Jesses.”

    Inzwischen Lehrvideo bei diversen Kongressen zum Thema Sport im Alter?!

  19. ZITAT:
    “Im Sommer 2007 gab es ca. Anfang Juni den Blog-G- Sommerkick.
    Könnte man dies nicht mal wiederholen?
    Bzw gibt es noch irgendwo FAS Video zu diesem epochalen Ereignis?”

    Wir warn auch mal kicken in der Halle. Zumindest an die Murmel kann ich mich noch erinnern.
    Zeitlos elegant und technisch voll auf der Höhe.

  20. Herrlich, ich werde leiden. Im Urlaub auf Fuerte mit verirrten Fans meine leidenschaftlich kämpfende Eintracht sehen. Warum soll da so gar nix gehen??

  21. Feiere mit Fraa und Gefolge ihre fünfte Rundung.

  22. Gude Morsche Frankfurt.
    Sonnig aber recht frisch in München.
    Gute Aussichten!
    Auswärtssieg!

  23. diaspora | hanauer im exil

    mein tag ist klar struckturiert:
    auto vom winterdreck reinigen, kochen, bügeln und danach entspannt die bäckerblume lesen.

  24. Heute evtl. Premiere:

    Ich google gerade, wo bei uns dieses schwedische Möbelhaus sitzt.

    Bewege mich dann vorbildlich im Kötbullar-Becken und werde auch mutig diese berühmten Plastikbälle in der Kantine ordern.

  25. Gerade Frühstück im Augustiner, anschliessend ein Hopfengetränk m Viktualienmarkt, danach Auswärtssieg anschauen und dann im Hofbräuhaus Sieg feiern.

    Klare Struktur in meinem Tagessblauf!

  26. Ich wünsche den Jungs vom EFC Adler München jetzt erstmal viel Spaß beim Ebbelex! Auswärtssieg!

  27. So … der erste wichtige Tagesablaufpunkt ist abgehakt: Rausch ausschlowe.

    Halte es mit dem Grauen Adler und freue mich auf den historischen Auswärtssieg.

  28. @28

    und Mädels*

  29. ZITAT:
    “So … der erste wichtige Tagesablaufpunkt ist abgehakt: Rausch ausschlowe.”

    wer um diese Zeit seinen Rausch ausgeschlafen hat, war nicht betrunken, höchstens leicht beschwipst.

  30. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    Ärgern, wenn ich um halb sechs aufs Handy gucke und die Sensation verpasst hab.

    AUSWÄRTSSIEG!

  31. ZITAT:
    “So … der erste wichtige Tagesablaufpunkt ist abgehakt: Rausch ausschlowe.

    Halte es mit dem Grauen Adler und freue mich auf den historischen Auswärtssieg.”

    Das sind doch wieder Fake-News aus dem Vilbeler Dark-Net!

  32. Werde im Garten altes Gehölz und Gesträuch schreddern und dabei meine fiesen Gedanken zu diesem Tag ausleben. Fragt mich bitte nicht, welche!

  33. Balkon und Garten, Grünecke, Bauhof, Mittelalter-Markt-Planung die Zillionste und Bundesliga-Konfi nebenher…und sich später einen richtig schönen Abend machen, schnurzegal aus welchem Grund.

    Zu verlieren haben heute nur die Orks etwas .
    Zumindest wurde mir das gestern so von unserem nun Abteilunges-eigenen Bayern-Fan so erklärt.
    Und da ihm wesentlich mehr mulmig vor dem Aspekt war als mir vor dem gesamten Match, habe ich ihm dabei nicht widersprochen ;)

  34. Ich mach heut’ mal zur Feier des Tages gar nix.

  35. ZITAT:
    “Ich mach heut’ mal zur Feier des Tages gar nix.”

    da schließe ich mich an.

  36. Ich mach Stauhopping:-(

  37. *sing*

    Samstags fahr’n, wenn alle fahr’n

  38. Und der Türkische Aussenminister fliegt nicht nach Rotterdam!
    http://www.faz.net/aktuell/pol.....19833.html

  39. Wir brauchen nur mal 5 Bundesliga-Niederlagen am Stück.

  40. So als Alternative für heute Nachmittag:
    http://www.taz.de/scripts/tom/.....stages.php

  41. Bruder Tom hat heute vertretungsweise ab 17.00 Uhr einen Aushilfsdienst übernommen.

    Er kann nicht leugnen, dass die Zusage erst nach einem Blick auf den Spieltag und einem nachfolgendem leichten Achselzucken erfolgte.

    Hier schon exklusiv nur für Blog-G einmal vorab ein Zitat aus den Eingangsworten:

    “Schweiget und ruhet.
    Schweiget und ruhet
    von euren Geschäften,
    von euren Ängsten,
    vor euren Sorgen ….

    Der Aufbruch zum Dienst ist für 16.20 Uhr vorgesehen. Der Hörfunk wird Bruder Tom dann bereits über den Verlauf der ersten Halbzeit informiert haben. Ab 18.15 Uhr sieht der Tagesplan dann ein Treffen beim Sohnemann mit ARD-Sportschau vor. Inwieweit die Fastenaktion “45 Minuten ohne” bis dahin durchgehalten wird, entscheidet sich kurzfristig.

    Ansonsten hat Bruder Tom gerade vernommen , dass bei den Bayern Juan Bernat ausfällt.
    Man sollte die Münchner trotzdem nicht unterschätzen …

  42. Auch wenn er wahrscheinlich betrunken war, im Eintracht TV, Krombacher Runde, er hat Recht!, der Stepi …
    Wir machen heute die Bauern platt!
    Sic!

  43. Biergarten Aumeister, noch 5km bis Arroganz Arena. Zwei Helle und Sonnenschein. Läuft bei uns.

  44. Um eins-sechshundert hats Rugby auf Sport1.
    Deutschland – Spanien
    WM Quali

    Bis dahin haben wir die Südpreußen sturmreif geschossen.

  45. Nur Bayernfans hier weit und breit
    Und Kölner. Kein einzigen Eintrachtler bisher zu sehen. Dafür kein Stau mehr.

  46. Verschlafen auch hier. Kopfweh bei sonnigem Wetter. Grrr.

    Heute werden Platten gekauft und sich ein Vortrag über die besonderen Welten von Drexciya angehört. Sozusagen die Kinder des Sun Ra. Wen interessieren da schon irdische Dinge wie die Fußballkuh. Auch wenn die Kuh heilig sein sollte.

  47. Ich werde die Konferenz hören. So nebenbei mit einem Ohr. Zumindest für die erste Hälfte.

  48. Unfall
    Klappt wieder mal prima mit der Rettungsgasse. Meine Fresse sind manche bescheuert

  49. Ich kuck auf die Vorbilder…

    http://www.11freunde.de/galeri.....-bezwinger

    und freu mich dann über ihre Nachfolger!

  50. Wieder einmal zeigt der HR geballte Kompetenz:
    obwohl der FSV am Hang spielt, verweist hessenschau.de auf den Live-Stream des MDR – mit einem Link, der ein ‘not found’ hervorruft. Immerhin kann man auf deren Seiten fündig werden.

    Und schon wieder liegt der FSV hinten …

  51. Der Witz ist vielmehr, obwohl es am Hang stattfindet, wirds vom MDR im TV gezeigt, in hoher Auflösung!

  52. Aufstellung:

    Hradecky, Chandler, Abraham, Hector, Tawatha; Hasebe, Mascarell, Gacinovic, Blum, Rebic, Hrgota.

  53. Ich für meinen Teil werde um 15:30 vor der Glotze sitzen und Eintracht gugge. Was denn sonst! Sollte es wirklich zum Desaster kommen,….. ach was…

  54. ZITAT:
    “Aufstellung:
    Hradecky, Chandler, Abraham, Hector, Tawatha; Hasebe, Mascarell, Gacinovic, Blum, Rebic, Hrgota.”

    Komische Kicker da bei Ingolstadt. Freiburg kann’s ja nicht sein – zu wenig Deutsche.

  55. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Aufstellung:
    Hradecky, Chandler, Abraham, Hector, Tawatha; Hasebe, Mascarell, Gacinovic, Blum, Rebic, Hrgota.”

    Komische Kicker da bei Ingolstadt. Freiburg kann’s ja nicht sein – zu wenig Deutsche.”

    Und wieso jetzt schon die Aufstellung? Topspiel 18.30 Uhr sagt’s Programmheft.

  56. ZITAT:
    “Aufstellung:

    Hradecky, Chandler, Abraham, Hector, Tawatha; Hasebe, Mascarell, Gacinovic, Blum, Rebic, Hrgota.”

    Wer ist noch auf der Bank?

  57. Taktisch dann wahrscheinlich so:

    Hradecky
    Chandler – Abraham – Hasebe – Hector – Tawatha
    Mascarell – Gacinovic
    Blum – Rebic
    Hrgota

  58. ZITAT:
    “Wer ist noch auf der Bank?”

    Laut dem Kicker-Liveticker niemand. ;)

  59. Unsere Bank :
    Lindner , Barkok, Russ, fabian , Max , Wolf, Knothe

  60. Nächsten Sonntag, basteln mit Bernie in der Erlebniswelt. Tolle Wurst.

  61. ZITAT:
    “Tolle Wurst.”

    Ich weiß nicht ob ich das nicht dem Basteln mit Nikowatsch im Schlauchboot vorziehen würde…

  62. So richtig defensiv sieht das bei uns nicht aus. Eher wie immer. Wobei auf der Bank praktisch kein Defensiver mehr sitzt … ist also eher aus der Not heraus geboren.

    Ist Besuschkow verletzt?

  63. Leipzig vs Wolfsburg reizt natürlich schon. Aber nein, ich warte auf den FC.

  64. ZITAT:
    “Ist Besuschkow verletzt?”

    Nein. Auf der Bank.

  65. So niederlagenerwartend, dass ich gleich von Anfang an in der Konferenz weilen werde

  66. ZITAT:
    “So niederlagenerwartend, dass ich gleich von Anfang an in der Konferenz weilen werde”

    5 Minuten vom Einzelspiel geb ich mir. Vielleicht.

  67. Mit schwarzen Buxen.

    Wahrscheinlich besser.

  68. ZITAT:
    “Mit schwarzen Buxen.

    Wahrscheinlich besser.”

    Endlich. Die Geschmacksverirrung mit weißen Hosen tat ja weh.

  69. Da war die Chance. DIe eine.

  70. Sind die wahnsinnig? Die wollen mitspielen? Au weia.

  71. Abpfiff jetzt. 1:0 Torschüsse Fürs uns.

  72. Ich traue uns zu, dass wir so deppert sind, in den ersten 10 Minuten 1 Tor zu schiessen und dann 80 Minuten den Zorn der Seppels zu spüren.

  73. 5′ ohne Gegentor. Mut fassen, das BuLi-Corner schweigt noch hoffentlich lange…

  74. Wenn unsere den Ball nur halb so sicher beherrschen könnten wie die Bazis….

  75. ZITAT:
    “Wenn unsere den Ball nur halb so sicher beherrschen könnten wie die Bazis….”

    … dann hätten wir jetzt +10 Punkte

  76. Ich gucke es mir trotzdem nicht an ,selbst wenn wir 90 Minuten ein 0:0 halten würden bekämmen die Bayern noch ihren obligatorischen Elfer.

  77. 10 min ohne Gegentor – läuft

  78. Dortmund und Bull kacken ab

  79. Mainz wie es hinkt und kracht.

  80. Sieht optisch gar nicht so schlecht aus…

  81. SchmutzigerHarald

    Die tun schon wieder so als könnten sie mithalten. Rechne mit drei Bauernhöfen nach der 80.

  82. Die Narrhalesen – auch gut dabei

  83. Man hat übrigens die beiden Tore für Hertha und VW sehr deutlich im bayernstadion gehört. Ist das im Wald auch so? Oder ist das eine Eigenheit des operettenpublikuns sich so sehr für das Geschehen auf anderen Plätzen zu interessieren?

  84. SchmutzigerHarald

    BauernTORE. Wischtelefon hält sich für schlauer.

  85. das glaub ich jetzt nicht

  86. SchmutzigerHarald

    Oh mein gott.

  87. ZITAT:
    “Man hat übrigens die beiden Tore für Hertha und VW sehr deutlich im bayernstadion gehört. Ist das im Wald auch so? Oder ist das eine Eigenheit des operettenpublikuns sich so sehr für das Geschehen auf anderen Plätzen zu interessieren?”

    Nur dann, wenn für die Eintracht relevant.

  88. Waaaaaas!!!!!???!

  89. Sie laden uns ein, wir lehnen dankend ab – eh klar, was jetzt passiert …

  90. Könnte man bitte in Zukunft solche 100%igen auch verwandeln? Danke.

  91. Wie kann man da kein Tor machen?

  92. Unfassbar. Was ne geile Grätsche. leider.

  93. Ich behaupte mal Lewa hätte nen 11er bekommen

  94. Deshalb hat Gladbach ihn ziehen lassen… so schön das von Cathy auch gemacht war, dem Ex-Wehener…

  95. So mehrere geile ruckelfreie HD *******, der Hammer

  96. Wer hat überhaupt den genialen Pass in die Tiefe gespielt??

  97. ZITAT:
    “Ich behaupte mal Lewa hätte nen 11er bekommen”

    auf jedenfall

  98. ZITAT:
    “So mehrere geile ruckelfreie HD *******, der Hammer”

    Bin ebenfalls ruckelfrei heute. Prost, mein Guter!

  99. ZITAT:
    “Wer hat überhaupt den genialen Pass in die Tiefe gespielt??”

    Rebic

  100. ZITAT:
    “ZITAT:
    “So mehrere geile ruckelfreie HD *******, der Hammer”

    Bin ebenfalls ruckelfrei heute. Prost, mein Guter!”

    Cheers Bwana

  101. Immer unbeherrscht der Rebic…wie ein Teenie. Nervt wie Sau.

  102. ZITAT:
    “Ich behaupte mal Lewa hätte nen 11er bekommen”

    Und Rot für den IVer. Richtig.

  103. Das ist eben der Unterschied. Ein richtig guter Stürmer legt sich den Ball diese 10cm nicht zu weit vor.

  104. Re-Bitch. Was für ein unfassbares [selbstzensiert}!!!

    Winkt viermal dem Schiri gegenüber verächtlich ab. Mehr kann man gar nicht um Gelb betteln. Den Kasper will ich auch nie wieder sehen. Wenn er wenigstens ab & zu mal das Tor treffen würde. Graupe. Toxisch. RAUSRAUSRAUS!!!

  105. Süss, der Freiburger. Fällt um, krümmt sich, schreit, hält sich alle Körperteile. Merkt, der Schiri pfeift nicht, springt auf, rennt weiter. Nächster Zweikampf. Wieder gleiches Spiel

  106. Hübsch vom Blumi

  107. Bin gerade nach Hause gekommenen und habe den Fernseher eingeschaltet, natürlich das Eintracht Spiel. Habe ich was verpasst?

  108. 30 min ohne Gegentor

  109. ZITAT:
    “Re-Bitch. Was für ein unfassbares [selbstzensiert}!!!

    Winkt viermal dem Schiri gegenüber verächtlich ab. Mehr kann man gar nicht um Gelb betteln. Den Kasper will ich auch nie wieder sehen. Wenn er wenigstens ab & zu mal das Tor treffen würde. Graupe. Toxisch. RAUSRAUSRAUS!!!”

    Yep, leider. Und damit schenkt er uns das nicht unerhebliche Risiko das Spiel in Unterzahl zu Ende bringen zu muessen. Was a Depp

  110. Da haben sich diverse Eintrachtmannschaften schon schlechter präsentiert in der Vergangenheit. Mutig und schnell nach vorne bisher. Ein kleiner Aufschwung, auch wenn es wohl nicht zu Punkten reichen wird

  111. ZITAT:
    “Bin gerade nach Hause gekommenen und habe den Fernseher eingeschaltet, natürlich das Eintracht Spiel. Habe ich was verpasst?”

    Ja

  112. Müller lamentiert wie so eine

  113. ZITAT:
    “Und damit schenkt er uns das nicht unerhebliche Risiko das Spiel in Unterzahl zu Ende bringen zu muessen.”

    Unentschieden nehm ich ^_^

  114. SchmutzigerHarald

    Bisher mehr Langholz von Bayern als von uns.

  115. ZITAT:
    “Das ist eben der Unterschied. Ein richtig guter Stürmer legt sich den Ball diese 10cm nicht zu weit vor.”

    ZITAT:
    “Müller lamentiert wie so eine”

    Stimmt beides.
    Übrigens sehr guter Auftritt bisher. Aber das war ja in Berlin in der 1. HZ auch so.

  116. Braves abschenken. Die Bayern nehmen sich ne Aus(Halb)zeit und wir kacken ab.

  117. ZITAT:
    “Ja”

    Schade.
    RS sieht ja derzeit so aus, als würden die Bayern mehr foulen als die Eintracht.

  118. Also, das ist schon nicht schlecht was die da gegen Bayern auf den Rasen bringen

  119. Wir spielen Bayern an die Wand

  120. Die schwedische Fallsucht. Lachhaft.

  121. Schon wieder ein Elfer für uns.

  122. Der Chilene könnt mal vom Platz fliegen

  123. Noch so ne Halbzeit spielen die Bajuwacken sicherlich nicht – aber mit dem bisher gezeigten Auftritt der Jungs, bis auf die Chancenverwertung, darf man zufridde sein

  124. Stefan hat recht.

    Wir machen hier einen auf INGOLSTADT.
    Mal sehen, vielleicht geht heut doch noch was?

  125. Wir sind echt besser. Wer hätte das gedacht. Und während ich das schreibe…

    Ficken300

  126. ZITAT:
    “Die schwedische Fallsucht. Lachhaft.”

    Find ich jetzt nicht, eher geschickt gemacht von Martinez und die Schwerkraft bzw. Laufrichtung Hrgotas ausgenutzt. Die Hand war eindeutig oben dran. Yeboah hätte ihn einfach abgeschüttelt.

  127. SchmutzigerHarald

    Gähn.

  128. So, wäre das also auch erledigt.

  129. Nach 35 Minuten sind die Ultras eingetroffen. Mit reichlich Begleitung.

  130. Hrgota wird “leicht mitgerissen”….
    Vidal darf drei mal schubsen gg Mascarell.
    Warum schau ich mir das eigentlich noch an?

  131. Abraham hat geschlafen.

  132. slow clappin

  133. Arsch geleckt

  134. Was machen die noch beruflich?

  135. Fuck
    den muss er machen

    Mann Mann Mann

  136. Jetzt wirds lächerlich.

  137. Wasn Witz

  138. So, Zeit auf Konferenz umzuschalten….

  139. Wenn man die Geschenke halt auch nicht annimmt. Dann klingelts eben hinten. Das ist eben der Qualitätsunterschied.

  140. Hamburg ist wichtig …

  141. Könner kosten Geld und wir haben keins.

  142. Geld schießt halt doch Tore

  143. Aber ganz toll für die Galerie posiert 40 Minuten lang.

  144. Die alte Regel – wer die Tore schiesst, gewinnt. Ganz einfach.

  145. So wird Zeit für die erste Rote Karte …

  146. Gerade reingeschaltet. Da schalte ich wohl besser gleich wieder raus

  147. Pressen wie die Berserker, hinten offen wie ein Scheunentor. Und dann einfach so weiter. Mannmannmann.

  148. Bad Karma. Anders ist das alles nicht zu erklären.

  149. Ehrenfeld, Raderthal, Nippes, Poll, Esch, Pesch un Kalk. Üvverall jitt et Fans vom FC Kölle. En Rio, en Rom, Jläbbisch, Prüm un Habbelrath (schon mal warmsingen)

  150. Wenn die Jungs vorne die 100% nicht machen, dann fehlen sie weiterhin auch hinten und gegen die Bayern heißt das Tore fressen…Sinnlos zu versuchen selbst Tore zu machen, wir sind vor dem Tor noch nicht einmal Drittligist.
    Jetzt kann man nur hoffen das es nicht ein Debakel wird…

  151. Naja
    Laut live Tabelle immer noch 6er. Und das nach 5 Schlappen in Folge

  152. Was sagst Du als Kovac jetzt in der Halbzeit??

  153. ZITAT:
    “Was sagst Du als Kovac jetzt in der Halbzeit??”

    Weiter, immer weiter.

  154. ZITAT:
    “Was sagst Du als Kovac jetzt in der Halbzeit??”

    Weiter so spielen und gut isses.

  155. Kann man das Tore schießen eigentlich trainieren? Frage für einen Freund.

  156. Hector kann es einfach nicht.
    Der muß raus.
    Wir kriegen gefühlt, nach jedem Fehlpaß von
    ihm ein Tor.

  157. ZITAT:
    “Naja
    Laut live Tabelle immer noch 6er. Und das nach 5 Schlappen in Folge”

    Morgen könnten wir trotzdem 9. sein

  158. Brigadier Lethbridge-Stewart

    So viele Chancen bekommt man nicht oft. Muss man halt machen.

  159. Ich laste die Niederlage Hrgota an.

  160. Eigentlich ein super Spiel von uns. Eigentlich.

  161. ZITAT:
    “Ich laste die Niederlage Hrgota an.”

    Müßig, ohne eigene Tore, die Schuld bei einem Verteidiger alleine festmachen zu wollen …

  162. Hrgota macht den Unterschied.

    Fand es 36 Minuten lang aber ganz nett, dass wir probiert haben mitzuspielen, bis wir dann die Konsequenzen schlucken mussten.

  163. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Naja
    Laut live Tabelle immer noch 6er. Und das nach 5 Schlappen in Folge”

    Morgen könnten wir trotzdem 9. sein”

    …und sollte der HIV morgen gewinnen, wird es ab nächste Woche noch mal auf ganz andere Art heikel

  164. ZITAT:
    “Ich laste die Niederlage Hrgota an.”

    Ja nu. Er hätte 2 Buden machen müssen. Trotzdem hätten wir wahrscheinlich auch dann verloren.

  165. Es ist immer die selbe Leier…seit Wochen…Rebic trifft nicht…Hrgota trifft nicht…Meier trifft nicht…Gacinovic trifft nicht…und Hector ist Schuld. :-(

  166. Gereizt. Gegen die Laufkundschaft wird pomadiert und im Spiel, in dem sie eigentlich gar nicht antreten müssten, zeigen sie dann, was sie können. Gut, Tore schießen sie so der so nicht. Sowas von gereizt.

  167. Wir sind eine unreife naive Mannschaft. Gegen Freiburg daheim “lass fahren dahin”, gegen Bayern reinhängen, als wäre etwas zu holen.

  168. Wenn Abraham beim 1. Tor nicht reklamiert, hätte er locker den Ball ablaufen können.

  169. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich laste die Niederlage Hrgota an.”

    Müßig, ohne eigene Tore, die Schuld bei einem Verteidiger alleine festmachen zu wollen

    Tor 1 Hradi
    Tor 2 Chandler
    waren beide einfach zu verhindern.

  170. Vrancic von Darmstadt holen, der kann Ecken und Freistösse

  171. Un nu? Abwehrschlacht, um ein Debakel zu verhindern?

  172. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich laste die Niederlage Hrgota an.”

    Müßig, ohne eigene Tore, die Schuld bei einem Verteidiger alleine festmachen zu wollen

    Tor 1 Hradi
    Tor 2 Chandler
    waren beide einfach zu verhindern.”

    Tor 1 Hradi und Vadder (der in der Vorwärtsbewgung war und Abseits reklamiert hat, statt auf Müller aufzupassen.
    Tor 2 Chandler. Ja muss er antizipieren oder Alaba umhauen.

  173. Frage: Warum hat Müller eigentliche keine Gelbe gesehen, als er Rebic festzuhalten versuchte?

  174. ZITAT:
    “Hamburg ist wichtig …”

    wir verlieren auch gegen die

  175. Tawathas Aufbauspiel ist Katastrophe.

  176. ZITAT:
    “Frage: Warum hat Müller eigentliche keine Gelbe gesehen, als er Rebic festzuhalten versuchte?”

    Wegen doppelstandards und so

  177. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Hamburg ist wichtig …”

    wir verlieren auch gegen die”

    spätestens dann mach ich mir Sorgen ….

  178. Der Unterschied ist Hrgota vs. Lewandowski. Mit echtem Stürmer gehen wir in Führung.

  179. Ich glaub das nicht, unfassbar

  180. jetzt is aber langsam ma genug mit der Scheisse am Schuh

  181. ZITAT:
    “Un nu? Abwehrschlacht, um ein Debakel zu verhindern?”

    Chandler, Mascarell und Rebic(besser Hasebe) vom Platz nehmen um nächste Woche eine Mannschaft stellen zu können…Sperren drohen…

  182. ZITAT:
    “Der Unterschied ist Hrgota vs. Lewandowski. Mit echtem Stürmer gehen wir in Führung.”

    Und den Alaba David wollen wir in der Aufzählung mal nicht vergessen, meine ich. Ansonsten kostet Lewa halt so viel wie unsere gesamte Mannschaft…

  183. bitte Marco Russ als Stürmer einwechseln

  184. Während wir das 3:0 kassieren, geht Freiburg an uns vorbei. Danke Herr Perl

  185. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “Während wir das 3:0 kassieren, geht Freiburg an uns vorbei. Danke Herr Perl”

    Hoppheim ist das bessere Team und hat verdient ausgeglichen.

  186. ZITAT:
    “Vrancic von Darmstadt holen, der kann Ecken und Freistösse”

    Der scheint ja zu passen…

  187. ZITAT:
    “Während wir das 3:0 kassieren, geht Freiburg an uns vorbei. Danke Herr Perl”

    Ist zwar unnötig sich jetzt ewig darüber aufzuregen, aber ich finde Perl hat eine optische Ähnlichkeit mit Hoyzer.

  188. ZITAT:
    “Während wir das 3:0 kassieren, geht Freiburg an uns vorbei. Danke Herr Perl”
    Ist das der aus Pullach?

  189. 3:0 – einheimische Oberrangdauerkunden beschließen nach der 75. min das Stadion zu verlassen.
    Münchens wahre Liebe.

  190. Scheiße. Hase kaputt.

  191. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Während wir das 3:0 kassieren, geht Freiburg an uns vorbei. Danke Herr Perl”

    Ist zwar unnötig sich jetzt ewig darüber aufzuregen, aber ich finde Perl hat eine optische Ähnlichkeit mit Hoyzer.”

    >1 Woche
    >ewig

    Versuche erneut

  192. Es läuft aber auch alles gegen uns, bleibt zu hoffen, dass Hase nicht ernsthaft verletzt ist ..

  193. ZITAT:
    “Vrancic von Darmstadt holen, der kann Ecken und Freistösse”

    Sofort holen, der kann alles was wir brauchen…

  194. Blum macht Freude, irgendwie

  195. Westend-Adler unterwegs

    Kovac hatte die Mannschaft sehr gut eingestellt, die Bauern waren sichtlich überrascht und sind mit der mutigen Spielweise der Eintracht überhaupt nicht zurecht gekommen. Jammerschade, dass mehrere Hochkaräter liegengelassen wurden. Mich ärgert das gewaltig.

  196. Der Vidal ist ein unfassbares arschloch. Gaci ärgert sich über eine misslungene Aktion und der schubst ihn noch, während der Ball im aus ist

  197. ZITAT:
    “Der Vidal ist ein unfassbares arschloch. Gaci ärgert sich über eine misslungene Aktion und der schubst ihn noch, während der Ball im aus ist”

    Vidal ist übrigens nur einer von einer stattlichen Anzahl unfassbarer Arschlöcher in Rot Weiss

  198. Plädiere für Wolf statt Hrgota. Ist der überhaupt auf der Bank?

  199. ZITAT:
    “Mich ärgert das gewaltig.”

    Mich auch. Auf der anderen Seite ist das natürlich etwas, was der Mannschaft helfen kann, wenn sie sieht es geht auch gegen Spitzenmannschaften.

  200. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Der Vidal ist ein unfassbares arschloch. Gaci ärgert sich über eine misslungene Aktion und der schubst ihn noch, während der Ball im aus ist”

    Vidal ist übrigens nur einer von einer stattlichen Anzahl unfassbarer Arschlöcher in Rot Weiss”

    Siehe Müller, der fröhlich feixt währemd Hasebe unglücklich gegen den Pfosten geknallt ist.

  201. So. Ich geh jetzt zum Starkbier Anstich. Hab ich mir echt verdient

  202. Immer noch Platz 6?
    Sehr, sehr merkwürdig!

  203. Ein leider unnötigerweise standesgemäßes Ergebnis.

  204. 3:0? Mund abputzen, die Rumpftruppe hat gegengehalten, Russ hat 30 Minuten gespielt, Fabian 20, mit ein bisschen Glück hätte es deutlich enger werden können. Hamburg ist wichtig.

  205. Bemerkenswerte Leistung finde ich. Hört sich bei einem 0:3 komisch an.

  206. @Polterpetra
    “So. Ich geh jetzt zum Starkbier Anstich. Hab ich mir echt verdient”

    Lass Dich auf dem Nockerberg derblecken- :-)

  207. ZITAT:
    “Bemerkenswerte Leistung finde ich. Hört sich bei einem 0:3 komisch an.”

    Mit

  208. Auf jeden Fall nicht abgeschlachtet. Vorne fehlts halt.

  209. Hilfe, die SGE steigt ab

  210. Besser als Arsenal.

  211. der Abstand zu Platz 16 wird immer kleiner

  212. ZITAT:
    “Besser als Arsenal.”

    +1

  213. ZITAT:
    “Bemerkenswerte Leistung finde ich. Hört sich bei einem 0:3 komisch an.”

    Volle Zustimmung.

  214. ZITAT:
    “Bemerkenswerte Leistung finde ich. Hört sich bei einem 0:3 komisch an.”

    Kann man nicht oft genug zitieren und unterschreiben.

  215. ZITAT:
    “@Polterpetra
    “So. Ich geh jetzt zum Starkbier Anstich. Hab ich mir echt verdient”

    Lass Dich auf dem Nockerberg derblecken- :-)”

    Sowas ähnliches ist das auch. Nur mit mehr Lokalkolorit . Ich werde kein Wort verstehen. Aber Hauptsache das Bier schmeckt

  216. Nach vorn geht derzeit bei der Eintracht nichts. Rebic noch ganz ok, hat sich aber nicht im Griff. Hrgota als absoluter Chancentod. Defensiv war das eine ganz ordentliche Leistung gegen ab der 30. Minute starke Bayern.

  217. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    Nur 3:0. Hamma jetzt den Bock umgestossen?

  218. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Mich ärgert das gewaltig.”

    Mich auch. Auf der anderen Seite ist das natürlich etwas, was der Mannschaft helfen kann, wenn sie sieht es geht auch gegen Spitzenmannschaften.”

    Richtig. Jedenfalls haben sie heute besser als andere Mannschaften gegen die Bayern gespielt. Muss man auch mal sehen.

  219. Derjüngsteimblog

    Ich muss sagen vorallem die erste Hälfte war bärenstark , das muss man trotz der Niederlage sagen. Ich finde Hrgota macht das richtig gut als er an neuer vorbei geht, das ist dann halt ein Millisekunde die ihn vom Held zum Chancentod macht. Rebic fand ich den besten Mann vorne, wie der Teilweise die Gegenspieler an der Seite hat aussteigen lassen, Respekt. Der Lattentreffer passt halt zur aktuellen Situation, gegen Hamburg muss die Wende her!

  220. Die guten Chancen halten sich auf beiden Seiten die Waage. Dummerweise haben die davon 3 gemacht und wir gar keine.

  221. Mer wollte, aber mer konnte net; aber könne wolle, des wollte mer schon.

    Bis hin zur Torabschluß-Allergie gefiel mir der Auftritt sehr gut.
    Wird aber gegen die Fischköpp auch nichts helfen, falls die uns einen reinnudeln würden.
    Aber bis dahin fliesst ja noch ebbes Wasser den Main runter.

  222. ZITAT:
    “Hilfe, die SGE steigt ab”

    ZITAT:
    “der Abstand zu Platz 16 wird immer kleiner”

    Wir müssen alle sterben. Der Himmel wird uns auf den Kopf fallen. Das Leben kann tödlich sein.

  223. Brigadier Lethbridge-Stewart

    ZITAT:
    Das Leben kann tödlich sein.”

    Scheiße, jetzt werde ich doch nicht mehr deutscher Meister.

  224. @Polterpetra
    Na, dann halt Dich schön tapfer. ;-)
    Es gibt in Mianga auch noch so ein absolut einheimisches “kleines Oktoberfest”, sehr nostalgisch: die Auer-Dult (April). Ich war noch nie da. Kannst ja mal fragen danach. Geschwister Isaradler wird auch be-
    stimmt mehr darüber wissen.

  225. ZITAT:
    “Mer wollte, aber mer konnte net; aber könne wolle, des wollte mer schon.”

    Yep. Auch wenn ich nur kleine Fitzelchen sehen konnte.
    (Und Planungen für Samstage schminke ich mir künftig ab, kommt eh’ annersder)

  226. ZITAT:
    “Bemerkenswerte Leistung finde ich. Hört sich bei einem 0:3 komisch an.”

    Wir haben quasi in der B-Note gewonnen?

    Dummerweise zählt die halt bei Fußball nicht.

  227. ZITAT:
    “Scheiße, jetzt werde ich doch nicht mehr deutscher Meister.”

    Es tut mir sehr leid, dir diese Illusion genommen zu haben. Manchmal geht es mit mir durch… ;)

  228. Dann schlagen wir halt den schönen HSV.

  229. ZITAT:
    “Dann schlagen wir halt den schönen HSV.”

    Das ist auch zwingend notwendig. Sonst muss man sich wirklich Sorgen machen.

  230. ZITAT:
    “Das ist auch zwingend notwendig. Sonst muss man sich wirklich Sorgen machen.”

    Unter Bruchhagen hat der HSV bisher 1,45 Punkte / Spiel geholt.

    Wir haben im gleichen Zeitraum einen Schnitt von 0,9 Punkte / Spiel.

  231. ZITAT:
    “Sonst muss man sich wirklich Sorgen machen.”

    Aber maximal darüber, ob die Europapokalplätze noch erreicht werden.

  232. Bambus, jetzt weiß ich warum Du was mit Versicherungen machst und nicht mit Marktforschung.

  233. Den balkangenetikphobischen Bedenkenträgern zum Trotz.

    Ich würde die Kaufoption für Rebic ziehen.

  234. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Sonst muss man sich wirklich Sorgen machen.”

    Aber maximal darüber, ob die Europapokalplätze noch erreicht werden.”

    Weniger wegen eines Abstiegs als um eine gute Saison.

  235. ZITAT:
    “Bambus, jetzt weiß ich warum Du was mit Versicherungen machst und nicht mit Marktforschung.”

    Willste ‘ne Bruchhagen-Police? Schützt vor überzogenen Ansprüchen. ;)

  236. ZITAT:
    “Schützt vor überzogenen Ansprüchen.”

    Hihi. Haste Heinz schon mal gefragt?

  237. Weiß man was mit Hase ist?

  238. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Bemerkenswerte Leistung finde ich. Hört sich bei einem 0:3 komisch an.”

    Wir haben quasi in der B-Note gewonnen?

    Dummerweise zählt die halt bei Fußball nicht.”

    Da wäre ich mir in diesem Fall nicht so sicher. Das Spiel könnte Selbstvertrauen geben und das ist nicht unwichtig für den restlichen Saisnverlauf.

  239. laut Bi.. mit Cut am Schienbein im Krankenhaus.

  240. Ich hab’ gerade dieses Hrgota-Hummels-Ding und das Hrgota-Martinez-Ding in der Sportschau gesehen: Genau wegen solcher Szenen hätten wir die ganze Woche auf allen Kanälen über Perl jammern sollen inkl. massiven medialen Druck.

    Dann gibt’s auch mal in München einen Elfer für uns.

  241. Sehe ich ähnlich. Die Deutungshoheit liegt nicht bei uns. Für das, was da als “Weltklassetackling” bezeichnet wird, kriegen wir in mindestens 50% der Fälle einen Elfer plus rote Karte.

  242. Dann gibt’s auch mal in München einen Elfer für uns.”
    Bestimmt und die Erde ist eine Scheibe und Uli Hoeness ein Samariter.

  243. Rebic Hrgota Blum gefallen mir vorne eigentlich gut. Dahinter Fabian als Ideengeber könnte was werden.
    Die werden ja nicht immer so viel Pech wie heute haben.

  244. ZITAT:
    “Bestimmt und die Erde ist eine Scheibe und Uli Hoeness ein Samariter.”

    Selbst wenn nicht: Dann wird halt wieder über den Schiri geschimpft und gegen die HSV haben wir die Vorteile auf unserer Seite.

  245. Rebic muss man unbedingt halten. Ja, er ist manchmal noch zu heißblütig. Aber ein klasse Stürmer.

  246. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Bestimmt und die Erde ist eine Scheibe und Uli Hoeness ein Samariter.”

    Selbst wenn nicht: Dann wird halt wieder über den Schiri geschimpft und gegen die HSV haben wir die Vorteile auf unserer Seite.”
    Hast ja Recht, denke auch dass wir in dieser Hinsicht zu brav sind.Das hat mir an Veh gefallen, denke besonders an seinen Spruch mit dem erschossen Stürmer im Strafraum.

  247. ZITAT:
    “Rebic muss man unbedingt halten. Ja, er ist manchmal noch zu heißblütig. Aber ein klasse Stürmer.”

    Jupp. Und sei es nur, um ihn direkt danach für mehr Geld zu verkaufen.

  248. So wie es im Moment gegen uns läuft, hätten wir mal wieder etwas Glück verdient
    Liebe Fussballkuh ich denke der Pokalsieg müsste jetzt aber drin sein.

  249. ZITAT:
    “Rebic muss man unbedingt halten. Ja, er ist manchmal noch zu heißblütig. Aber ein klasse Stürmer.”

    Jaja, aber der Bursche scheint schwer erziehbar. Wenn Kovač nach wie vor von ihm überzeugt ist, dann ja. Ich trau mir da keine Beurteilung zu.

  250. Alle schießen Tore nur wir nicht …

  251. Das war heute nach vorne mehr als in den letzten drei Spielen zusammen. Immerhin.

    Für mich die Schlüsselszene des Spiels: Vidals Ausbruch gegen Mascarell.
    Begründung: Dem (Vidal) hat das Rumgeeiere seiner Mannschaft am meisten gestunken. Das hat er der Welt und vor allem seiner Mannschaft so mitgeteilt. Kurz darauf machen die verblödeten Kackbratzen das Tor.

    Ich verachte diese Dreckspack aufrichtig, Ab so geht Siegergen.

  252. ZITAT:
    “So wie es im Moment gegen uns läuft, hätten wir mal wieder etwas Glück verdient
    Liebe Fussballkuh ich denke der Pokalsieg müsste jetzt aber drin sein.”

    Kein Europa und dafür Pokalsieg – das wäre genial.

    Breite Brust in der kommenden Saison, aber keine Dreifachbelastung,

    Nehm’ ich!

  253. Darf man bei einem angesagt ins Torwächtereck getretenen Freistoß von einem eklatanten Torwächterfehler sprechen? (Hertha – Dortmund)

    Sowohl der Sportschau- als auch der Tagesschau Moderator ertränken den WUNDERBAREN Freistoßtreffer in verbalem Ejakulat. Seltsam.

  254. Wer’s mag:
    TV-Tipp Nockerberg-Starkbieranstich mit Derblecken Bayern 3 jetzt

  255. ZITAT:
    “Das war heute nach vorne mehr als in den letzten drei Spielen zusammen.”

    Jepp. Die Konstellation mit Rebic und Hrgota in vorderster Linie, Blum leicht dahinter und Gacinovic auf der Acht könnte auch gegen den HSV funktionieren. Wenn dann noch Fabian dabei ist…

    ZITAT:
    “Jaja, aber der Bursche scheint schwer erziehbar.”

    Ganz ehrlich. Wenn er sich seine linken Aktionen verkneift, kann der ein richtig Großer werden. Und er ist ein Kämpfertyp. Aber schwer erziehbar? Bisschen hoch gegriffen, Nidda-Adler, oder?

  256. Uli, ich habe nur wenige Szenen gesehen, ua die mit seinem Gemeckere nach der gelben. Ein Schiri mit schlechter Laune sagt da Danke+Tschüss.
    Vielleicht zu hoch gegriffen mit “schwer erziehbar”, möglich, aber einsichtsvoll ist anders.

  257. “Kein Europa und dafür Pokalsieg – das wäre genial.

    Breite Brust in der kommenden Saison, aber keine Dreifachbelastung,”

    Falls Pokalsieg spielen wir EL, folglich dreifach belastet.

    Nehm ich gerne!

  258. Die erwartete Niederlage. Immer noch 6. Alles ok. Auch wenn’s komisch klingt nach 5 Niederlagen in Serie. Irgendwann, am Besten zeitnah gegen den HSV, gehen die Dinger auch wieder rein.Und der 269 möchte ich noch zustimmen. Wir haben die heute ganz gut genervt, muss mer auch erstmal schaffen.

  259. ZITAT:
    “Falls Pokalsieg spielen wir EL, folglich dreifach belastet.

    Nehm ich gerne!”

    Bevor der Boccia das nicht bestätigt, glaube ich das nicht!

  260. ZITAT:
    “Alibamboo…

    http://www.dfb.de/qualifikatio.....europacup/

    Fakenews! So sad! DFB totally corrupt!

    Wie gesagt: Ohne Bestätgiung durch Bocciabartnews glaube ich das nicht.

  261. “… muss mer auch erstmal schaffen.”

    Gegen die Bayern die Möglichkeit haben zweimal in Führung zu gehen, aber sich dann in deren Stadion auskontern zu lassen.

    Ist mir aber lieber als mit allen Mann hinten drin zu stehen und trotzdem 3:0 verlieren.

  262. Das war heute eine sehr respektable Leistung. Es hätte auch nach einer halben Stunde 2:0 für uns stehen können. Der Unterschied ist halt, unsere 100%igen gehen nicht rein, und die der Orks…. Ich stimme Volker total zu: Rebic unbedingt halten, das ist ein super Spieler – nicht nur seine Schnelligkeit und Durchsetzungsfähigkeit – sein Pass auf Hrogota vor dem sicheren 1:0 für uns war allererste Sahne. Auch andere Ballverteiler -Szenen. Hrogota (Branne) gefällt mir vorne sehr gut. Mit Branne, Rebic und Blum haben wir vorne drei sauschnelle Stürmer. Mir ist nicht bange.

  263. so. mich, aber das bin ja nur ich, wenn ich das gefeiere nach einem 0:3 so lese, kotzen ja niederlagen noch immer an. dabei ist es mir übrigens völlig egal ob es gegen freiburg oder gegen die bayern auf die mütze gab. aber inzwischen ist es in unserem verein ja so kuschelig, dass sogar die nächste schlappe gegen den hsv (wenn sie denn kommen sollte!) noch schulterzuckend und mundabputzend hingenommen wird.

    hat eigentlich jemals zuvor ein eintracht-trainer fünf oder sechs pleiten am stück überstanden? würde mich echt mal interessieren. trainer wie funkel, schaaf oder veh wären und sind für ähnliche serien medial und sozial-medial gegrillt worden. denen ging übrigens auch nie durch, dass der ausfall von drei oder vier stammspielern als ausrede durchgegangen wäre. die durften sich dann immer anhören, dass es ihr job sei, die zweite reihe so hinzubekommen, dass sie einigermaßen mithalten kann und ergebnisse erzielt.

    für kovac scheint das aufgehoben zu sein, warum auch immer. bin mal gespannt was am ende der saison zu buchhe steht. wenn man in frankfurt mit platz 13 oder 14 wieder zufrieden ist, weil die b-note gegen die bayern gestimmt hat (was sie übrigens sehr oft in den letzten jahren tat, meist halt ohne zählbaren erfolg), dann könnte man ja vielleicht ernsthaft überlegen, dem werben des rudi völler nachzugeben und wenigstens noch ein paar millionen abzugreifen.

    das scheiss-hsv spiel ist nicht nur wegweisend, leute. da geht es um einiges mehr. und wenn ich da dran denke wird mir ganz und gar nicht besser.

    danke für die aufmerksamkeit. und jetzt gerne wieder auf die scheiß-bayern, die schiedsrichter und auf überhaupt schimpfen. das macht’s halt leichter.

  264. “Wie gesagt: Ohne Bestätgiung durch Bocciabartnews glaube ich das nicht.”

    Da wir Pokalsieger werden, wirst Du es dann erleben. Auch ohne Boccias Bestätigung.

  265. 282

    auch ich habe das was du in Sachen Kovac sagst, letze Woche schon gesagt, aber:::::

    4 dieser Niederlagen sind einfach so einzuorden, das wir gerade in der Abwehr die wichtigsten Leute nicht zu Vefügung hatten und Hector dem schnellen Spielnicht gewachsen ist. Und Fabian ist nun mal der Mann der zusammen mit Huszti unsere Offensive gestaltet hat.
    Zudem kamen unglückliche SR Entscheidungen, wie die Ecke zum 0:1 gegen Istadt hinzu.
    In München wusste wohl jeder das es eine Niederlage gibt, doch wer hätte gedacht, das man solche Chnacen
    erarbeitet worden sind, das gibt doch Hoffnung, das es wieder aufwärts geht.
    Und zudem sind dann mit Fabian und Vallejo wieder die Stützen dabei.

    Natürlich muss man sagen, darf man nicht denken, das man die nächsten beidne Speile zu Hause natürlich gewinnt, das wäre Fatal.

    Und bei zwei Niederlagen wird es auch im Umfeld rumoren.

  266. @284

    mir sind die gründe nicht unbekannt. schon klar. ändert nichts daran, dass punkte her müssen. und dass man für die verletzten nur bedingt was kann ist auch klar. die vielen karten hat man sich aber selbst verdient. ohne die, oder mit einem normalen maß an denen, wäre auch die personalsituation nicht so eng. aber egal. mir geht es viel mehr darum, dass ich nicht verstehe, wie man nach einer neiederlage so locker sein kann. gerade, wie oben geschrieben, eine gegen die bayern. weil die nichts ändert und schon gar keine punkte bringt. übrigens hat unser nächster gegner die 0:8 schlappe wesentlich besser weggesteckt als vorausgesagt wurde. ich schätze ganz persönlich, dass uns die ordentlichen ersten 30 minuten heute weniger ertrag bringen als einige hier denken.

  267. ZITAT:
    “Nur 3:0. Hamma jetzt den Bock umgestossen?”

    Wohl noch nicht ganz.
    Aber dem Vieh ganz tief ins Auge geblickt, und ihm gesagt, dass er als Nächstes dran ist.
    http://www.fr.de/sport/eintrac.....-a-1174742

  268. ZITAT:
    “„Auf dieser Leistung können wir aufbauen“, lobte Sportdirektor Bruno Hübner.”
    (…)
    “„Die Bayern hätten aus unseren sechs Chancen Minimum vier Tore gemacht“, sagte Kovac, der sich immerhin damit trösten konnte, dass Eintracht Frankfurt  dieses Mal Chancen kreierte. Und zwar mehr als in den Spielen gegen Freiburg, Bielefeld und Ingolstadt zusammen.”
    http://www.fr.de/sport/eintrac.....-a-1174742

    Wie man nach einer ordentlichen Leistung mit einer überwiegend verletzungs-/krankheitsgeschwächten Mannschaft gegen eine europäische Spitzentruppe, bei denen einzelne Spieler mehr kosten, als unser gesamter Kader, allerdings dermaßen irrational draufhauen kann … nö, verstehe ich nicht und werde es vermutlich nie verstehen.

  269. Äh … ja.
    Hatten wir den Kilchi schon in der FR?

  270. @282
    Also ich bin weder zufrieden noch freue ich mich. Im Gegenteil, die beiden Niederlagen gegen Ingolstadt und Freiburg hätten nicht sein müssen. Schiri hin oder her, da waren wir auch nicht gut. Im Gegenteil zu heute. Da haben wir endlich wieder den Gegner angelaufen und gerade in den ersten 30 Minuten zu ganz vielen Fehlpässen gezwungen. Außerdem haben wir endlich mal wieder Fußball gespielt. Gute, klare Aktionen nach vorne. Zufrieden kann man trotzdem nicht sein, bei ner Niederlage nicht und bei fünf am Stück schonmal gar nicht. Ich packe das aber in das Gesamtpaket rein, tolle Hinrunde, immer noch sechster, Pokalhalbfinale. Einige Spieler haben sich unter Kovac gewaltig gesteigert und mit einer Durststrecke war zu rechnen. Für meinen Geschmack ist die auch ein bisschen zu viel des guten. Gegen den HSV müssen wir Tore schiessen und Punkten. Ohne wenn und aber.

  271. ZITAT:
    “@284

    … dass uns die ordentlichen ersten 30 minuten heute weniger ertrag bringen als einige hier denken.”

    Was bleibt denn im Leben im Allgemeinen, wenn man nicht in allem etwas positives sehen will? Lieber ein bewusst naiv verliebter Narr als ein solch mürrischer Bedenkenträger.
    Mal ganz ehrlich: was bringt es denn, nach so einem tollen Spiel auf dem Trainer rumzuhacken? Genauso wenig, wie er etwas dafür kann, dass der Wagner letzte Saison den Hradi aus 11Metern angeschossen hat … so wenig kann er was dafür, dass wir in München keine Elfmeter bekommen bzw. In der Rückrunde so häufig Millimeter fehlen…

    Ich bin sehr positiv für Hamburg. Was bleibt denn sonst im Leben? Magengeschwüre und Herzinfarkt….

  272. Jemand die Aktion von Weiser in der Nachspielzeit heute gesehen? Es wird dringend Zeit, dass man für solche Widerlichkeiten nachträglich sperren kann! Sowas Erbärmliches ist nicht hinzunehmen.

  273. ZITAT:
    “Jemand die Aktion von Weiser in der Nachspielzeit heute gesehen? ….”

    Wenn nicht, dann bitte hier klicken
    https://twitter.com/fums_magaz.....1978216448

  274. ja unglaubliche Sauerei

  275. Kovac hat sich einen enormen Kredit erarbeitet. Er hat einiges geleistet für die Eintracht. Er ist ein Toptrainer, allerdings brauch er auch Perspektiven. Das kann und wird die Eintracht ihm nicht bieten. Das Interview heute mit Kovac hat mich nachdenklich gestimmt. Er beruft sich auf den 6. Platz und das Errreichen des Halbfinales im DFB Pokal. Natürlich stehen wir damit sehr gut da. Aber auf lange Sicht glaube ich nicht, dass kovac sich damit zufrieden geben wird.

  276. ZITAT:
    “Das ist die Antwort der Hertha

    Da hat die Hertha wohl nicht verstanden, was das Problem an der Szene ist. Klar tritt ihm Dembele – aus meiner Sicht unabsichtlich – auf den Fuß (im Übrigen nur, weil Weiser den Ball wegschießt – Karma is a bitch!). Was Weiser daraus macht, ist das Problem! Dieses zeitverzögerte Abspringen, 22 mal kugeln, Gesicht halten etc. ist einfach nur lächerlich und hat offensichtlich nichts mit etwaigen Schmerzen durch den “Treffer” zu tun.

  277. @Robin: Es ist doch noch nichtmal die richtige Stelle. Solche Schrammen am Knöchel sind sowieso nichts ungewöhnliches, die holst du dir halt wenn du wie Weiser in die Zweikämpfe gehst.
    Die Antwort der Hertha ist genauso dämlich wie die Aktion von Weiser selbst.
    Verwundern tut mich das alles allerdings nicht mehr.

  278. ZITAT:
    “Kovac hat sich einen enormen Kredit erarbeitet. Er hat einiges geleistet für die Eintracht. Er ist ein Toptrainer, allerdings brauch er auch Perspektiven. Das kann und wird die Eintracht ihm nicht bieten. Das Interview heute mit Kovac hat mich nachdenklich gestimmt. Er beruft sich auf den 6. Platz und das Errreichen des Halbfinales im DFB Pokal. Natürlich stehen wir damit sehr gut da. Aber auf lange Sicht glaube ich nicht, dass kovac sich damit zufrieden geben wird.”

    Den ersten Satz kann man unterschreiben. Alles andere wird sich erst zeigen.

  279. ZITAT:
    “Das ist die Antwort der Hertha

    https://twitter.com/HerthaBSC/.....0613650432

    Und auf die Antwort gibt’s ne Antwort
    http://fussballmachtspass.de/a.....irarschen/
    samt zuzustimmendem
    ZITAT:
    “Und weil dieser geile Sport sonst mehr Schrammen bekommt, als das Bein von Mitchell Weiser.”

  280. Hummels-Grätsche!

  281. @297&299: Zustimmendes Nicken.

  282. Ergänzend noch Weisers Aussagen, entnommen der Kicker-Website:

    “Ich mache nur das, was er auch immer macht. Wenn man ihn mit den eigenen Waffen schlägt, dann ist es okay”, rechtfertigte sich Weiser hinterher.

    Glaube das bedarf keines weiteren Kommentars.

  283. Atmet mal tief durch !

  284. Ist doch ein ansprechendes Wochenende für die Mannschaft. Leistung war ganz in Ordnung, Otsche konnte das Frankfurter Nachtleben am Freitag genießen … sonst noch was vergessen? :D
    Jetzt volle Kraft voraus Richtung Samstag Abend gegen die “Uhrensöhne”

  285. weiser ist thema? ok.

  286. @sgevolker 289
    “Gegen den HSV müssen wir Tore schiessen und Punkten. Ohne wenn und aber.”

    lass mich ein aber wenn bringen: aber wenn nicht? was dann? gute hinrunde erwähnen und weiter?

  287. @hamburger adler 290
    “Mal ganz ehrlich: was bringt es denn, nach so einem tollen Spiel auf dem Trainer rumzuhacken”

    falls du mich damit gemeint haben solltest hättest du mich gründlich missverstanden. aber das muss ich mir wohl selbst ankreiden.

  288. War was?
    (Ausser dass die Stuermer immer noch nicht treffen?)
    Weckt mich zum HSV Spiel,bitte.

  289. Diese Gequäke von den überfliegenden Gänsen ist unerträglich.
    Jedenfalls an einem Sonntagmorgen, an dem man ansonsten eine Stecknadel fallen hört.

  290. diaspora | hanauer im exil

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “Das ist die Antwort der Hertha

    Da hat die Hertha wohl nicht verstanden, was das Problem an der Szene ist. Klar tritt ihm Dembele – aus meiner Sicht unabsichtlich – auf den Fuß (im Übrigen nur, weil Weiser den Ball wegschießt – Karma is a bitch!). Was Weiser daraus macht, ist das Problem! Dieses zeitverzögerte Abspringen, 22 mal kugeln, Gesicht halten etc. ist einfach nur lächerlich und hat offensichtlich nichts mit etwaigen Schmerzen durch den “Treffer” zu tun.”

    der hält sich das gesicht, weil ihm der fußballgot eine gescheuert hat wegen misserabler schauspielerischer leistung.

  291. …aber glaubt bloß nicht, dass man nach Weiser nun auch klüger sei.

  292. Ein Sturm im Wasserglas.

  293. Guten Morgen in die Runde vom Sachsenhäuser Bub hier in München
    Gut gespielt , tolle Hinrunde , 35 Punkte, viele Verletzte , Blick nach vorne ok wunderbar ist auch nicht viel passiert die Option Europa ist nicht verloren
    und es wäre super wenn’s klappt daran sollte man mit allem Ehrgeitz arbeiten ich glaub das will Kovac und co auch unbedingt ohne das Team unter Druck zu setzen.
    Die größte Sorge bereitet mir aber die letzte 8 BL Spiele da waren es ganze 4 Tore
    Wer also bitte sorgt für TORE ohne die wirds sicher nix mit Europe .
    Und für die “Kugeln ” ob Weiser oder oder oder bin ich eher für “grobes Foulspiel ” bewusstes vortäuschen falscher Tatsachen wäre nicht schlecht bei diesen Aktionen über ROT nachzudenken .

  294. “Ein Sturm im Wasserglas”
    …wäre es, wenn es um irgendeine Youtube-Sequenz irgendeines sich lächerlich machenden Kickers ginge. So aber steht Weisers Aktion prototypisch für eine (Un-) Kultur, die Profifußball Einzug gehalten hat und die von einem Romantiker – ähnlich wie mir – im oben verlinkten 11-Freunde-Artikel sehr fein charakterisiert und kommentiert wird.

  295. Gerade mal das Restprogramm angeschaut. 6 Heim bzw. 4 Auswärtsspiele. Da ist noch alles drin. Wobei ich mal wieder feststellen muss, dass wir’s auswärts einfach nichts reissen. Und dies seit Jahr und Tag. 14 Punkte aus 13 Spielen ist doch sehr dünn. Durch unsere Heimstärke haben wir das richtig gut kompensiert. Kovac hat hierbei schon einiges bewegt und geleistet. Aber zaubern kann er nun mal nicht
    .

  296. Gude Morsche vom Orlando am Platzl.
    Klasse Wetter hier in München, wenn da noch die Sturmabteilung der Eintracht die erspielten Chancen eingenetzt hätten, wäre das ein perfekter Tag.
    Aber man kann nicht alles haben ….

  297. Dann schlagen wir eben die Bayern im Pokalendspiel.
    Ich hab das im Gefühl das es genauso kommt.

  298. @314

    “Sturm. . .”

    Kam mir so in den Kopf.

    Eintracht-Sturm.
    Sturm der Entrüstung.
    Gequäke der Gänse.

    Erst war ich ja bei:

    Hätte, Wenn und Aber alles nur Gelaber. Aus Gründen.

  299. Falls irgendwer irgendwas zum Spiel schreiben möchte… ich suche einen Gastbeitrag. Gerne per Mail an
    info [ät] blog-g punkt de
    Bedankt.

  300. Thema “Weiser” eben im Dopa.

    Rangnick so: Unser armer Timo Werner muss heute noch Schmähgesänge der gegnerischen Fans ertragen.
    Das wird Patrick Weiser nicht passieren. Er spielt ja bei einem Traditionsverein.

  301. Weiser hin, Weiser her. Dembele sieht dafür nicht Rot? Ernsthaft?
    http://m.imgur.com/a/Iycg4

  302. warum sollte er was hat er gemacht???? ein bißchen weggedrückt—gelb ok.

  303. Schau mal auf die Füße. Hilft.

  304. Grade mal nachgeschaut: seit dem 28.10.2016 haben wir auswärts 4 (in Worten VIER ) Tore erzielt. In einen Zeitraum von knapp 5 Monaten….

  305. ZITAT:
    “Weiser hin, Weiser her. Dembele sieht dafür nicht Rot? Ernsthaft?
    http://m.imgur.com/a/Iycg4

    ballgespielt

  306. ZITAT:
    “Schau mal auf die Füße. Hilft.”

    Und jetzt wissen wir auch, wie dieses schmucke Bild der Hertha entstanden ist.

  307. Nee, ernsthaft. Das ist versuchte Körperverletzung, oder? Wenn’s doof läuft ist da alles durch. Einschließlich Knochen.

  308. Unglücklich von Dembele, klar.
    Man wünscht ja keinem eine Verletzung, aber ich muss sagen, es tut mir jedenfalls nicht Leid dass er so getroffen worden ist. Nicht nur alleine dieses Schauspiel, welches er abgezogen hat danach – alleine diese Frechheit zu besitzen, den Ball wie ein Torwart wegzuschlagen, ist schon harter Tobak. Der Weiser ist jetzt schon öfters aufgefallen, vom ÄBH hat er ja auch einen Satz heiße Ohren verpasst bekommen.

  309. Das Mainzer Lied beim Old Firm Derby. Sensationell.

  310. ZITAT:
    “Nee, ernsthaft. Das ist versuchte Körperverletzung, oder? Wenn’s doof läuft ist da alles durch. Einschließlich Knochen.”

    1. War das Spiel unterbrochen und Weiser tritt den Ball weg.
    2. Dembele rutscht mit dem Fuß weg und trifft damit den Weiser unten am Fuß.
    3. Der Schiri steht 1,5m davor und sieht das alles genau.
    4. Weiser versucht sich in Stunts aus dem Stand und fällt mit Note 6 durch.

  311. 5. Zum Glück hat sich Dembele nicht verletzt!

  312. “Das ist versuchte Körperverletzung, oder?”

    Nicht versuchte.
    Das war Körperverletzung.

    Ich kann es nicht richtig erkennen, aber ich habe den Eindruck, dass Weiser beim Ballwegschlagen Dembele im Gesicht trifft und der dann ausrastet.

  313. Mir geht es nicht drum den bescheuerten Weiser in Schutz zu nehmen. Und der Schiri dreht den Kopf weg, wie man sieht, sieht der nichts.

  314. ZITAT:
    “Klar tritt ihm Dembele – aus meiner Sicht unabsichtlich – auf den Fuß (im Übrigen nur, weil Weiser den Ball wegschießt – Karma is a bitch!). “

    Wie man sich doch täuschen kann. Das “unabsichtlich” stelle ich nach der Kameraperspektive mal in Frage, den Teil in der Klammer nicht. ;)

  315. ZITAT:
    “Mir geht es nicht drum den bescheuerten Weiser in Schutz zu nehmen. Und der Schiri dreht den Kopf weg, wie man sieht, sieht der nichts.”

    Die Hertha und ein Teil der Fans versuchen mit allen Mitteln ihren Weiser in Schutz zu nehmen.
    Es ist vollkommen unerheblich ob er gefoult wurde, denn das wurde er und das hätte der Schiri auch geahndet, hätte Weiser im Anschluss nicht dieses Schauspiel abgezogen, das dann auch noch zur Rudelbildung führte.

  316. Da kann es nur ein’s geben.

    Rot für beide. Weiser wall er in einer Spielunterbrechung kurz vor Schluss grob unsportlich den Ball wegkloppt und Dembele weil er Weiser dafür zusammentritt. Die Schauspieleinlage am Ende sollte zusätzlich ein Spiel Sperre geben. Wen man den Scheiss endlich mal konsequent bestrafen würde, hört das auch ganz schnel auf.

  317. ZITAT:
    “@sgevolker 289
    “Gegen den HSV müssen wir Tore schiessen und Punkten. Ohne wenn und aber.”

    lass mich ein aber wenn bringen: aber wenn nicht? was dann? gute hinrunde erwähnen und weiter?”

    Ne. Die gute Hinrunde weiter erwähnen, aber sehr kritisch hinterfragen warum wir immer wieder solche extremen Negativserien hinlegen. Völlig unabhängig wer die Verantwortung trägt.

  318. Ball wegschlagen ist dämlich, betrügerische Sterbeszenen sind dämlich – aber mit Anlauf per Sohle auf den Knöchel zu rasen ist dann eben rot.

  319. ZITAT:
    “Ball wegschlagen ist dämlich, betrügerische Sterbeszenen sind dämlich – aber mit Anlauf per Sohle auf den Knöchel zu rasen ist dann eben rot.”

    Was ist dann sich Freitags bewusst zu besaufen?

  320. Hallo München. Ein Tag zum Heldenzeugen. War was?

  321. ZITAT:
    ” War was?”
    Bestimmt – frag mal Trump.

  322. Ich bin mir sehr sicher, der Kovac ist höchst unzufrieden mit den letzten Spielen. Inklusive dem gestrigen. Wenn man Chancen nicht nutzt, hat man schlecht gespielt. Punkt!

    Kovac wird erkannt haben, dass er zur Zeit nichts erreicht, wenn er die Mannschaft zu stark kritisiert. Wenn er es anders sehen würde, würde er den Spieler mal schön die Hölle heiß machen.

    Ein Sieg gegen Freiburg wäre eminent wichtig gewesen. Genau so, wie ein Sieg gegen Hamburg entscheidend ist. Gerne auch ein sperriger Kacksieg.

  323. Apropos München. Unser Freund G.P. aus P. pfeift aktuell Bayern (Amateure) – 1860 (Amateure). Live auf Sport1.

  324. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ball wegschlagen ist dämlich, betrügerische Sterbeszenen sind dämlich – aber mit Anlauf per Sohle auf den Knöchel zu rasen ist dann eben rot.”

    Was ist dann sich Freitags bewusst zu besaufen?”

    Unterstützung notleidender Gastwirte.

  325. @344
    Soziales Engagement kann nicht hoch genug geschätzt werden!
    Bin beeindruckt.

  326. Bin beeindruckt, dass man das Spiel gestern wohl nicht hätte verlieren müssen. Dann will ich hoffen, dass man vom nächsten Spiel nicht sagen wird: das hätten wir auf keinen Fall verlieren dürfen.Ausser man ließ in irgendein HSV Blog.

  327. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    ZITAT:
    “Dann schlagen wir eben die Bayern im Pokalendspiel.
    Ich hab das im Gefühl das es genauso kommt.”

    Perl peifft Elfer in der 93 Min. Hradi Fussabwehr, Hector Sololauf, Tor – Pokalsieger

  328. Ich weiß nicht wie der gute N.K. auf 5-6″ glasklare” Torchancen kommt. Wenn ein Stürmer mehrere Meter über das Tor schießt sehe ich das bestenfalls als Möglichkeit an. Und auf AM 14 zu hoffen wäre ein Fehler
    seine Zeit ist vorbei.Da muß ein Nachfolger her. Im jetzigen Kader sehe ich da keinen.

  329. @ 348: Es waren drei: 2x Hrgota, 1x Rebic der Schuß von Blum noch als halbe – ansonsten bleiben 10 Torschüsse gesamt, alles andere nicht der Rede wert: 65 % Passquote, 28 % Ballbesitz und 43 % Zweikampfquote, unterm Strich so, wie erwartet, zumindest was die stat. Werte anbelangt…

  330. ZITAT:
    “Ich weiß nicht wie der gute N.K. auf 5-6″ glasklare” Torchancen kommt. Wenn ein Stürmer mehrere Meter über das Tor schießt sehe ich das bestenfalls als Möglichkeit an. Und auf AM 14 zu hoffen wäre ein Fehler
    seine Zeit ist vorbei.Da muß ein Nachfolger her. Im jetzigen Kader sehe ich da keinen.”

    Dieter, wie kannst Du sowas sagen? Alex Meier war doch vor 2 Jahren Torschützenkönig! Mir wurde hier im Block versichert, dass wir davon noch viele Jahre zehren. Wir brauchen keinen Nachfolger!

  331. Der Schuss von Blum war ne halbe Torchance? Der, den Neuer gerade wo mit den Fingerspitzen um den Pfosten lenkt?

  332. Und trotzdem waren wir nicht schlecht, auch Kovac sieht das so, da bin ich mir sicher. Als guter Trainer wird er genau darauf aufbauen und die Leistung der Spieler entsprechend loben und verstärken.

  333. ZITAT:
    “Der Schuss von Blum war ne halbe Torchance? Der, den Neuer gerade wo mit den Fingerspitzen um den Pfosten lenkt?”

    Yep, im Vergleich zu den “glasklaren” von Hrgota …

  334. Wenn man so die Zusammenfassungen quer durch die Kanäle anguckt, haben die schon Probleme neben den 3 Toren noch viele Offensivaktionen der Bayern zu präsentieren. Wenn man den Bericht voll kriegen will, muss schon sehr viel aus Neuers Strafraum zeigen. Wurde auch gemacht. Deshalb: Kaum Torchancen ? (Gelächter)

  335. ZITAT:
    “(…) Unser Freund G.P. aus P. pfeift aktuell Bayern (Amateure) – 1860 (Amateure). (…)”

    Amateure. Passt.

  336. Die merkwürde Weiser Geschichte, die hier diskutiert wird, habe ich nicht gesehen, den vom Watz verlinkten Videoclip aber schon: Wenn das kein Rot für Dembele sein soll, dann weiß ich auch nicht. Und der Schiri hat in die falsche Richtung geschaut..
    Was das Toreschießen von der Eintracht angeht, dann möchte ich mal in Erinnerung rufen, dass dies dem Fußballgott ja auch nicht in den Schoß gefallen ist. Üben, Üben Üben und noch mal Üben (bis die Patellasehne gereizt ist). – Kann man den AM nicht, so lange er noch da ist, als zusätzlichen Torschußtrainer engagieren? So aus der Praxis für die Praxis? – Es gibt gerade ja mal keinen, der es nicht gebrauchen könnte.

  337. Wenn ich mir anschaue gegen wen wir auswärts noch spielen (Köln, Dortmund, Hoffenheim und Mainz ) stelle ich fest, dass wir in der Rückrunde einen einmaligen Rekord aufstellen können. Ein ganzes erzieltes Tor (auf Schalke ) auswärts in der KOMPLETTEN Rückrunde!

  338. @357: Mach ne Wette draus.

  339. Wetten wird nichts einbringen. Köln, BVB und Hoppenheim haben mit Bayern die beste Abwehr. In Mainz haben wir auch ganz selten mal getroffen. Also völlig sinnlos.

  340. Irgendwann treffen wir auch mal wieder. Bin da guter Dinge.

  341. Was ist dann das für eine blöde Umfrage auf kicker.de? “Holen die Bayern das Triple?”
    Hallloooo???

  342. ZITAT:
    “Irgendwann treffen wir auch mal wieder. Bin da guter Dinge.”

    Jetzt bin ich beruhigt.

  343. ZITAT:
    “Mach ne Wette draus.”

    Also wenn ich ihn kennen würde, wäre eine Wette kein Problem. Wir schießen noch Tore auswärts. Diese Saison. Da bin ich mir sicher.

  344. ZITAT:
    “Wetten wird nichts einbringen. Köln, BVB und Hoppenheim haben mit Bayern die beste Abwehr. In Mainz haben wir auch ganz selten mal getroffen. Also völlig sinnlos.”

    Große Klappe und dann Schwanz einziehen.

  345. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wetten wird nichts einbringen. Köln, BVB und Hoppenheim haben mit Bayern die beste Abwehr. In Mainz haben wir auch ganz selten mal getroffen. Also völlig sinnlos.”

    Große Klappe und dann Schwanz einziehen.”

    Hat überhaupt nichts mit grosser Klappe zu tun. Es sind einfach die Fakten, die hier sehr gerne von euch unter dem Teppich gekehrt werden.

  346. ZITAT:
    “Wetten wird nichts einbringen. Köln, BVB und Hoppenheim haben mit Bayern die beste Abwehr. In Mainz haben wir auch ganz selten mal getroffen. Also völlig sinnlos.”

    Ich wette nen 1.000er, dass wir min 6 Auswärtspunkte holen, da jämmerliche Flennbremme.

  347. für was hat der der SR Assi eine Fahne.

  348. HA! Neue Folgen “Ab ins Beet” auf VOX!

  349. “Tausend Dank, Peter”
    “Gern geschehen, Fritz”
    Wenn ich überlege, dass ich dieses TV-Gebabbel mitbezahle …

  350. Lustige 10 Minuten bei HSV-BMG
    Szene #1: Treffer HSV. Wird zurückgepfiffen wg. Abseits sagt sein Assistent. Nur hatte dieser einfach mal seine Fahne dafür nicht heben wollen. Jo, wofür gibts dich dann da draußen!?
    Szene #2: Treffer HSV, aus knapper Abseitsposition. Fahne wurde geschwenkt. Hey! Es geht doch!
    Szene #3: Treffer HSV. Keine Reaktion, alle gucken zu Aytekin: Zählt der jetzt endlich?

  351. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wetten wird nichts einbringen. Köln, BVB und Hoppenheim haben mit Bayern die beste Abwehr. In Mainz haben wir auch ganz selten mal getroffen. Also völlig sinnlos.”

    Ich wette nen 1.000er, dass wir min 6 Auswärtspunkte holen, da jämmerliche Flennbremme.”

    Was ein armer Geist. Du tust mir leid….

  352. Warum?

    Du tust mir übrigens nicht leid. Obwohl Dein heutiges Gejammer mich beinahe rührt.

  353. so eine Druck wie der HSV aufzieht haben die unsrigen noch nie gemacht.

  354. Der HSV und Abseitstore. Heute eine sehr innige Verbindung. Zum ersten, zum zweiten, zum dritten.
    Gezählt wurde immerhin ein Nicht-Abseitstor.

  355. Wo ist hier ein Funken Gejammer? Habe lediglich festgestellt, dass wir auswärts einen Minusrekord aufstellen könnten. Wohlgemerkt könnten. Wenn Du im Sturm so gar nichts mehr hinbekommst, selbst so eine 100% Chance wie gestern nicht reinmachst, dann wird es fast unmöglich überhaupt noch ein Tor zu machen, speziell auswärts. Wie aber auch schon mehrfach erwähnt, müssen wir Zuhause wieder anfangen zu punkten. Die seit gut 10 Jahren anhaltende chronische Auswärtsschwäche geht mir mittlerweile allerdings schwer auf den Sack.

  356. Jaja – Deine Auswärtslegende.

    Für mich ist das halt Gejammer.

    Ist “Du tust mir leid” eigentlich das neue “Du Nazi” – also ein Stilmittel, welches völlig unabhängig vom Wahrheitsgehalt lediglich als erstes verwendet werden muss?

  357. Ist jämmerliche flennbremme etwa ein Kompliment?

  358. Ergänzungsspieler bewegt sich auf ganz dünnem Eis.

  359. ZITAT:
    “Ist jämmerliche flennbremme etwa ein Kompliment?”

    Nein. Ist es nicht. Komm halt mit zurecht lass es bleiben.

  360. ZITAT:
    “(…) Die seit gut 10 Jahren anhaltende chronische Auswärtsschwäche geht mir mittlerweile allerdings schwer auf den Sack.”

    Und dass wir in dieser Saison 5x auswärts einen 3er geholt haben, scheint dem Kurzzeitgedächtnis entfallen zu sein. :(

  361. “Die seit gut 10 Jahren anhaltende chronische Auswärtsschwäche geht mir mittlerweile allerdings schwer auf den Sack.”

    Fünfter in der Auswärtstabelle nach der Hinrunde ist schon eine Katastrophe.

  362. Die 376 ist eine absolute schweinerei.

  363. sagenhaft was der HSV in Punkto Leidneschaft auf dem Platz gibt, das wird ne ganz harte Nuss am Sa.

  364. ZITAT:
    “Die 376 ist eine absolute schweinerei.”

    Mimimi.

    Jämmerliche Flennbremme.

  365. Die 376 ist so ziemlich das Letzte, was hier je geschrieben wurde.

  366. ZITAT:
    “Wird mühsam am Samstag”

    Denke ich auch.

  367. Seltsam… im 16er rumliegen, bis der Ball kommt.

  368. ZITAT:
    “Die 376 ist eine absolute schweinerei.”

    Du bietest eine Wette an – ich schlage eine vor.
    Keine Antwort. …. nur irgendwas mit leid tun.
    Ich Frage warum.
    Keine Antwort.

    Achtung eine neue Frage: Was ist jetzt an der 376 so furchtbar?
    Antworte oder jammere noch ein wenig.

  369. ZITAT:
    “Wird mühsam am Samstag”

    Yep.
    Ich hoffe allerdings, dass die Rothosen hier etwas anders auftreten.

  370. und 9 Punkte nur noch auf 16.

  371. Da der HSV ja durch ist, stellt sich die Frage wer denn nun Relegation spielt.

    Die ebsch Seid würde mir ja gut gefallen. Die haben das glaube ich noch gar nicht auf der Rechnung.

  372. ZITAT:
    “Ich hoffe allerdings, dass die Rothosen hier etwas anders auftreten.”

    Und warum sollten sie? Weil sie beim Team der Stunde antreten?

  373. Bekomme ich eine Antwort, Attila?

  374. Mich stört der Satz mit Nazi ganz massiv . Das dieser Kommentar von Dir noch verschlüsselt wird, ist eine absolute Sauerei.

  375. ZITAT:
    “Mich stört der Satz mit Nazi ganz massiv “

    blöd, wenn man einen Kommentar nicht versteht und sich deswegen echauffiert.

  376. HSV holt Punkte auf

  377. Oha, da kommt der HSV wohl zum falschen Zeitpunkt.

  378. Ich konnte nur die 2. Halbzeit von MG – HSV sehen. Hier war das Angriffsspiel der Gladbacher aber ziemlich mies.

  379. Die sind seit ihrer Schlappe in München richtig gut.

  380. Schlaue Sprüche klopfen. Da kennen sich Boccia und Ergänzungsspieler ja bestens mit aus….

  381. ZITAT:
    “Schlaue Sprüche klopfen. Da kennen sich Boccia und Ergänzungsspieler ja bestens mit aus….”

    Wetten anbieten und wenn es ernst wird den Schwanz einziehen. Jämmerlich.

  382. ZITAT:
    “Mich stört der Satz mit Nazi ganz massiv . Das dieser Kommentar von Dir noch verschlüsselt wird, ist eine absolute Sauerei.”

    Immerhin eine Antwort. Auch wenn Du nicht im geringsten begriffen hast, was ich damit ausdrücken wollte.Und sogar der Kärber scheint es verstanden zu haben.
    Übe am besten ein bisschen mit Auswärtstabellen (Kriegersche / 381)

  383. OK, Wette hat jemand anders angeboten. Ich zieh den Beitrag zurück.

  384. ZITAT:
    “blog-Tabellenraten, Spieltag 24
    http://www.directupload.net/fi.....qd_pdf.htm

    Scheck ist unterwegs (Achtung, schlauer Spruch).

  385. ZITAT:
    “ZITAT:
    “(…) Die seit gut 10 Jahren anhaltende chronische Auswärtsschwäche geht mir mittlerweile allerdings schwer auf den Sack.”

    Und dass wir in dieser Saison 5x auswärts einen 3er geholt haben, scheint dem Kurzzeitgedächtnis entfallen zu sein. :(“

    Kurze Antwort vom kurzzeitgedächtnis: 4 Auswärtsdreier waren es. 2x Remis

  386. @attila
    auch wenn die es elegant zu umspielen versuchst: kannst du die behauptung von der chronische auswärtsschwäche der eintracht in den letzten 10 jahren mit zahlen belegen? eine schnelle recherche von mir hat keine signifikanten unterschiede von auswärts- zum gesamtergebnis einer jeweiligen saison ergeben. kann natürlich sein, dass ich mich irre. wäre deshalb an fakten interessiert. danke.

  387. ZITAT:
    “Die sind seit ihrer Schlappe in München richtig gut.”

    Machen wir jetzt auch so.

  388. ZITAT:
    “blog-Tabellenraten, Spieltag 24
    http://www.directupload.net/fi.....qd_pdf.htm

    Dieser Fake-Tabelle schenke ich keinerlei Aufmerksamkeit mehr. So.

  389. Folgende Platzierungen hatte die Eintracht in den letzten 10 Jahren (1.Bundesliga, Auswärtstabelle, ab 2006/07):

    9, 9, 12, 11, 16, 9, 11, 18, 18, 8 (aktuell)

  390. Jetzt geht die Jagd auf Platz 1 im Tippspiel los!!!

  391. ZITAT:
    Die ebsch Seid würde mir ja gut gefallen. Die haben das glaube ich noch gar nicht auf der Rechnung.”

    Wiesbaden spielt doch gar nicht in der Bundesliga.

  392. Ich seh schon Trump und Pleitegeier im Blog aktiv, da geh” ich lieber wieder.

    Bin eh noch müde, gerade zurück aus München.

  393. ZITAT:
    “ZITAT:
    Die ebsch Seid würde mir ja gut gefallen. Die haben das glaube ich noch gar nicht auf der Rechnung.”

    Wiesbaden spielt doch gar nicht in der Bundesliga.”

    Meenzer raus!

  394. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Die sind seit ihrer Schlappe in München richtig gut.”

    Machen wir jetzt auch so.”

    Sorry, dafür war die Schlappe zu soft. Chance vertan. Mail wieder.

  395. Die ebsch Seid würde mir ja gut gefallen. Die haben das glaube ich noch gar nicht auf der Rechnung.

    Wiesbaden spielt doch gar nicht in der Bundesliga.”

    Meenzer raus!”

    Hihi. Ich bleibe trotzdem hier.

  396. ZITAT:
    “Schlaue Sprüche klopfen. Da kennen sich Boccia und Ergänzungsspieler ja bestens mit aus….”

    Endlich sagt das hier mal einer :-))

  397. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich hoffe allerdings, dass die Rothosen hier etwas anders auftreten.”

    “Und warum sollten sie? Weil sie beim Team der Stunde antreten?”

    “Team der Stunde” gefällt – simmer aber net. Leider.
    Nö, weil der HSV das Spiel selbst machen will und bei Kontern mE anfällig ist. Ist zwar unschön, im eigenen Stadion auf Konter zu gehen, könnte aber das Mittel der Wahl sein.

  398. Und warum hoffst du dann dass die bei uns anders auftreten?

  399. ZITAT:
    “Hihi. Ich bleibe trotzdem hier.”

    Stur sinn se aach, die Schwellköpp.

  400. ZITAT:
    “Folgende Platzierungen hatte die Eintracht in den letzten 10 Jahren (1.Bundesliga, Auswärtstabelle, ab 2006/07):

    9, 9, 12, 11, 16, 9, 11, 18, 18, 8 (aktuell)”

    Die Platzierungen sprechen keine eindeutige Sprache. Man kann ja auch 11. mit 15 Punkten werden. Mein Gefühl sagt mir, dass wir auswärts konstant unter unseren Möglichkeiten bleiben. Überzeugend war nur die euroleague Saison.

  401. ZITAT:
    “Und warum hoffst du dann dass die bei uns anders auftreten?”

    Weil ich sowas immer hoffe.
    Bleibt einem ja sonst nix, außer Knieschlottern und Zähneklappern. Oder Gejammer von vornherein.
    Und ich bevorzuge Gegner-Gejammer hinnerher, nach dem Spiel.

  402. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Folgende Platzierungen… Mein Gefühl sagt mir, dass wir auswärts konstant unter… .”

    Wir mir diese Anhänger des Postfaktischen auf die Nerven gehen. Aber anscheinend ist dieser Trend derzeit schwer aufzuhalten. Oder hat jemand ne Idee?
    Aber Respekt an den Attila, dass er sich so offen selbst demaskiert. Das ist löblich.

    Wo steht eigentlich der HSV in der Auswärtstabelle? *duck und weg*

  403. gefühl also. danke für die antwort.

  404. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Hihi. Ich bleibe trotzdem hier.”

    Stur sinn se aach, die Schwellköpp.”

    Zugereister Schwellkopp. Aber schon sehr lange. Trotzdem noch ein Adler. Was anderes kommt nicht in Frage.

  405. ZITAT:
    “Jetzt geht die Jagd auf Platz 1 im Tippspiel los!!!”

    Viel Erfolg! Ich bin raus, schließe mich mit der Punkteausbeute mittlerweile meiner Eintracht an. Immerhin noch Platz 6 für beide.

    SGE forever!

  406. Was ist denn hier los?
    Aus lauter lange Weile so richtig mimimi?

    Sehr lustig, wenn genaue Zahlen als nicht aussagekräftig bezeichnet werden, weil das Gefühl etwas anderes sagt. Das erinnert mich irgendwie an das Getwittere der derzeitigen Mr. President of the United States of America.

  407. Postfaktisch ist nicht umsonst das Wort des Jahres geworden.

  408. Am Samstag das Spiel der Relegations Meister 2014 -> 2016.
    Es wird heiß, es wird spannend.
    Verlieren wir, so sind wir wieder dick im Geschäft.

  409. Seit dem der Herri da ist….einem alten Hasen macht halt keiner was vor.

  410. Info: noch kein Gastbeitrag eingegangen und ich habe noch immer Urlaub.

  411. ZITAT [409]:
    “Kurze Antwort vom kurzzeitgedächtnis: 4 Auswärtsdreier waren es. 2x Remis”
    Stimmt.

  412. Gefühlt bin ich Serienmeister, Ihr Versager.

  413. ZITAT:
    “Gefühlt bin ich Serienmeister, Ihr Versager.”

    Für solche Gefühle sind Psychologen zuständig.

  414. Na, Ergänzungsspieler. Wo bleiben die nächsten Beleidigungen in meine Richtung? Müde geworden, oder was?

  415. Laß stecken. Das Ding ist durch.

  416. ZITAT:
    “blog-Tabellenraten, Spieltag 24
    http://www.directupload.net/fi.....qd_pdf.htm

    Bedankt @MrBoccia

  417. Ist das ein mieser Tatort.

  418. ZITAT:
    “Laß stecken. Das Ding ist durch.”

    Danke Stefan. Find ich klasse, wie Ergänzungsspieler sich hier verhält. Absolut Spitze. Und wird dann noch gepusht . Das Ding mit dem Nazi ist der Hammer, egal wie es gemeint war.

  419. Das Ding mit dem Nazi ist eine Frage. Und die hast du irgendwie nicht kapiert. Und jetzt ist gut. Zumindest hier.

  420. ZITAT:
    “Info: noch kein Gastbeitrag eingegangen und ich habe noch immer Urlaub.”

    Du hast Mail.

  421. Statistik Auswärtstabelle

    Die letzten beiden Spielzeiten 18 lt. MrBoccia

    Trend:

    Die letzten 7 Auswärtsspiele 4 Pkt. 2:13 Tore

    Das kann schon verunsichern.
    Und dann ist es ganz besonders wichtig richtig draufzuhauen, anstatt aufbauendere Argumente zu finden.

    Ich glaub ja, Atilla und andere sprechen nur das aus, wovor ihr selber Angst habt.

    Am schlimmsten sind die eigenen Fehler, die man am anderen feststellt.

    Was ist eine Brenne. Ne Brille?

  422. @ attilla
    wenn du mal wieder einen neuen nick…. brauchst, wie wäre es mit ” störteschoppe” dein Motto scheint ja “Braucht kein Freund und aller Welt Feind” zu sein ! Warum musst du dich hier an allem und allen abarbeiten, wenn du sonst keine sozialkontakte hast ist das O.K. Aber versuch dochmal irgendwas positives zu schreiben, nur so zur Übung.

  423. ZITAT:
    “Ist das ein mieser Tatort.”

    Oui.

  424. ZITAT:
    “Ist das ein mieser Tatort.”

    Spiegel Online hat 9 von Punkten vergeben. Da muss man sich nicht wundern.

  425. ZITAT:
    “Ist das ein mieser Tatort.”

    Ich finde, das ist der beste seit langer Zeit !

  426. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ist das ein mieser Tatort.”

    Ich finde, das ist der beste seit langer Zeit !”

    Und jetzt isser zu Ende.

  427. genauso einen abgeklärten Stürmer wie Wodd fhelt uns seit Jahren.

  428. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ist das ein mieser Tatort.”

    Spiegel Online hat 9 von Punkten vergeben. Da muss man sich nicht wundern.”

    So isses, habe ihn nach der SPON Bewertung gar nicht erst angeschaut. Alle Tatorte, die bei SPON mehr als 5 Punkte bekommen, kann man direkt in die Tonne kloppen.

  429. ZITAT:
    “genauso einen abgeklärten Stürmer wie Wodd fhelt uns seit Jahren.”

    Also wenn wir einen “abgeklärten” Stürmer brauchen, den haben wir nun wirklich seit Jahren. Vielleicht nicht dynamisch, dribbelstark oder schnell aber gerade einen “abgeklärten” haben wir nun wirklich seit vielen Jahren.

  430. Abgeklärtheit sehen manche als Phlegma.

  431. ZITAT:
    “Abgeklärtheit sehen manche als Phlegma.”

    Haben wir auch, sogar in Personalunion.

  432. das soll keine Kritik an Meier sein, ich meine halt so einen Stürmer der die mit seinem Instinkt die Tore macht.

    So ein zweiter Goalgetter neben ihn, so ein flinker der seine Tore aus dem nichts macht meine ich

  433. In diesem Zusammenhang darf ich dann auch zwei Lanzen für Phlegma und Gefühl brechen. Man muss halt damit umgehen können.

  434. ZITAT:
    “In diesem Zusammenhang darf ich dann auch zwei Lanzen für Phlegma und Gefühl brechen. Man muss halt damit umgehen können.”

    Tue ich.

  435. ZITAT:
    “Tue ich.”
    Dir nehm ich das auch ab.
    :)

  436. hier wird vieles diskutiert, och selten die Realität:

    wie sind nach Punkten Rückrundeletzter, selbst 98 hat mehr Punkte.

    Und das ist doch Grund genug ein wenig Panik zu haben, vor dem was noch kommt, bei diesem Spielplan.

  437. :-) Was bin ich so froh, dass ich zu Trump nix mehr sagen muß!

  438. 461

    dann sag halt nichts mehr, aber wenn du heute 90 Min HSV gesehen hast, dann hast du gesehen, was da auf uns zu kommt.

  439. und nochmals 461

    was hat denn Trump bisher gemacht, nur die Sachen erzählt nichts umgesetzt im Grunde. Ich habe nur gesagt das sein Konzept mir gefällt, übrigens Herr Schulz von der SPD macht gerade das gleiche. Selbes Kaliber.

  440. ZITAT:
    “(…) Und das ist doch Grund genug ein wenig Panik zu haben, vor dem was noch kommt, (…).”

    Nö. Weil wir es sowieso nicht beeinflussen können und weil Panik bei absolut garnix hilft, sondern einzig und allein ein ganz ganz mieser Ratgeber ist.
    In jeder Lage.

  441. Wenn das Gefühl, vorwiegend wie zunehmend von unzurechnungsfähigen Trotteln umgeben zu sein, durch unzählige Wort- und Daumenhochbeiträge auf sämtlichen denkbaren Kanälen belegt wird, sich also eine den Verwirrten vergleichbare Erregung ohne aber dem Gefühl zugrundeliegende Delusion einstellt, ist sie dann dadurch entwertet?

    Discuss.

  442. Bekenntnis: ich fand den Tatort okay.

  443. Rheinland Adler

    Mich gruselts jetzt noch.

    Guten Morgen Frankfurt.

  444. ZITAT:
    “Ausgiebig frühstücken. Danach sehen WI weiter.
    Das Moped muss fitt gemacht werden, da der Frühling kommt.”

    ZITAT:
    “Ausgiebig frühstücken. Danach sehen WI weiter.
    Das Moped muss fitt gemacht werden, da der Frühling kommt.”