Eintracht Frankfurt Feiertag

Foto: © Stefan, BLOG-G

Weil Pfingstmontag ist nur ein Foto. Ein farbenfroheres Bild liefert “kid” drüben in seiner Bude. Wenn Sie bitten folgen mögen?

115 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Der Mann ist doch ein Schönbabbler

  2. Oder ist er ein Realist? Könnte auch sein.

  3. Könnte beides sein. Time will tell. Ich sehe im Moment eher schwarz rosa.

  4. Der kommende Blogeintrag ist noch besser.

  5. Nein. Ich bin ja nur ein Freund des gepflegten Einzeilers.

    Er ist vom Meister selbst und von dementsprechender Qualität.

    Ich dufte schon mal einen Blick darauf werfen.

  6. So so. Gehörst wohl zu den Privilegierten? Pfff…

  7. Isch bin in Fachkreisen auch als de schleimische Heinz bekannt. Des wirste aach noch merke

  8. Morsche die Herren.

    Sehr schönes Foto, Stefan. Ich liebe diesen (Aus-)Blick.

    Farbenfroh? Ich? Ich male immer in grau, allerdings in verschiedenen Schattierungen. Nur manchmal wechsele ich die Farben – in meinen Gesicht. Heinz weiß, wann das passiert. ;-)

  9. @9: du hast mind. 256 Graustufen im Gesicht –

  10. Morsche Isaradler,

    obwohl ich den Monkees nicht abgeneigt bin, habe ich gerade entdeckt, dass mein Zimmer eine andere Farbe hat. Für einen alten Blog-G-User setze ich den Link zu einem Cover des David Bowie-Songs: :-)

    http://www.youtube.com/watch?v.....re=related

  11. Schön, dkdone. Da Sunday morning von Velvet Underground einen Tag zu spät kommt,

    http://www.youtube.com/watch?v.....cWzxJvgWc8

    höre ich gerade Lou Reed:

    “Well, one thing is certainly true:

    no one here knows what to do.” :-)

    http://www.youtube.com/watch?v.....te9f88LYuU

    Manchmal mag ich es halt doch gallig: ;-)

    “They say the President’s dead but no one can find his head

    It’s been missing now for weeks

    But no one noticed it

    he had seemed so fit”

    Und jetzt setze ich mich in den Garten,

    zu den Harten. ;-)

  12. “I just can’t get enough, I just can’t get enough,…”

    :-)

    Moin.

  13. Morsche Uwe.

    Depesch Mosch? ;-)

  14. :-)

    Oder auch:

    The big wheel keeps on turning

    On a simple line day by day

    The earth spins on its axis

    One man struggle while another relaxes

    There’s a hole in my soul like a cavity

    Seems the world is out to gather just by gravity

    The wheel keeps turning the sky’s rearranging

    Look my son the weather is changing

    I’d like to feel that you could be free

    Look up at the blue skies beneath a new tree

    Sometime again

    You’ll turn green and the sea turns red

    My son I said the power of reflections over my head

  15. @ Rüdiger

    Jo, die Bube sind so goil. Man muss die live gesehe habbe.

  16. Rüdiger, ich habe Dir einen Kommentar hinterlassen. Für dein grellgraues Ego. ;-)

  17. Und ich habe gerade geantwortet. Schwarz auf weiß. :-)

  18. morsche jungs und “mädels” :-)

    depesch mod – goil. die band, die mich vom zarten teeniealter bis heute begleitet.

    gottseidank seh ich dieses rosa bei meinem aufgeklappten laptopwinkel von gefühlten 20 grad nicht. mein getippe allerdings auch kaum … :-(

  19. 20 Grad, Pia? Immer noch? Ist denn mittlerweile alles zementiert? ;-)

  20. alles, kid, alles. seufz.

    ich würd gern auswechseln, aber ich kann nicht.

    andere wollen nicht … ;-)

  21. ich sitz seit tagen hier und rufe va-io va-io, aber denkste, da tut sich was?

    ich verfalle langsam in monotonen frustsingsang.

  22. Moin Pia,

    “depesch mod – goil. die band, die mich vom zarten teeniealter bis heute begleitet.”

    Das kenn ich sehr gut, das Gefühl.

    Btw, ich habe mich gerade mit Rüdiger für den Dienstag (20. Mai) im Museum verabredet. Bist Du dann auch da?

    (Juchhu, isch fahr widder ma nach Frankfurt, wird das schee)

    Uwe

  23. …was halten denn unsere Experten/innen von diesem Jungen Mann:

    http://www.eintracht.de/aktuel.....l/24198/

  24. huhu petra-uwe,

    habs grad in kids blog geschrieben. ich arbeite zwar nicht an dem tag, aber vielleicht schau ich mal vorbei. dann gibt’s auch nen caio-caffee ;-)

  25. @27

    kramt das albert-streit-gedächtnisgel wieder hervor …

    http://www.big-hinni.de/krueck.....-01.jpg

  26. …ah, also eine hairstylisch motivierte Verpflichtung

  27. Sypcher zittert schon…

    Ergänzungsspieler, ich würde sagen, das ist ein Ergänzungsspieler. ;-)

    Ich will aber Theuerkauf sehen! (und gehe deswegen zu unserer U23…) :-)

  28. Zitat:

    “…ah, also eine hairstylisch motivierte Verpflichtung”

    ja, logo. hb liest hier mit und setzt nun andere prioritäten um das umfeld milde zu stimmen ;-)

    nee, der kommt wohl für chaftar. schade, dass es der mounir nicht gepackt hat.

  29. Zitat:

    “nee, der kommt wohl für chaftar. schade, dass es der mounir nicht gepackt hat.”

    Stimmt. Aber Theuerkauf ist besser… ;-)

  30. theuerkauf, krück.

    die namensspielereien mit einigen spielernamen – da sollten die jungs sich kein schlechtes spiel erlauben ;-)

  31. oh sorry, krük ohne “c”, dafür war aber theuer mit “h” richitg.

  32. Ich sag´ ja, dass Theuerkauf “richtig” ist… :-)

    Kann man im Waldstadion nicht mal Theuerkauf rufen?

    “Theuerkauf! Theuerkauf! Theuerkauf!”

    Hat was, finde ich… ;-)

    So, jetzt schreibe ich vielleicht noch etwas in meinen Blog über das Spiel gestern. Da war nämlich ein Spieler, der mir zum wiederholten Mal gut gefallen hat. Wie war nur gleich der Name…? :-)

  33. Wat isn ditte für ne Krücke?

  34. @31 – hackt mal nicht auf Ergänzungsspielern rum: Ein ehrenvoller Job mit Pensionsberechtigung und Krankenversicherung!

  35. @pia [32]

    So, so, da gehörst Du auch zu Mounirs Girlie-Fangruppe! Anekdötchen: Während eines Trainings fiel mir ein Gruppe von 14-15jährigen Girlies auf, die keinen Blick für das sportliche Gschehen hatten, sondern nur Strähnchen ordneten, Mascara perfektionierten, smsten und ab und an mal auf das Spielfeld deuteten und irgendwie sehr aufgeregt/erregt wirkten. Als das Training zu Ende war und die Spieler ausliefen, zog ich schnell ab, aber fragte die Truppe, die sich jetzt mit Schreibblöcken versehen hatte, auf welchen Spieler sie denn warteten. Wie aus einem Munde: “Mounir!!!!!! Wie finden Sie den? Der ist sooo süß!!!” Nach meiner deutlich negativen Antwort, wendeten sie mir kommentarlos, in der Aussage aber so was von eindeutig, geschlossen die Rücken zu und warteten weiter auf ihr Idol.

    Aber der Neue könnte vom Hairing her auch gut ankommen.

    ;-)

  36. Wenigstens 1m 86 groß, größer als Fink. Wir machen’s jetzt so wie Schalke, keine Spielkultur (gab’s eh kaum), dafür gute Standards (Caio) und Ausnutzen körperlicher Vorteile: Meier und Chris sind ja auch back. Btw kann ich mir AM nächste Saison als Alternative auf der 6 vorstellen.

  37. @39 ekrott

    neenee du. aus dem girliealter bin ich definitiv raus. da fall ich eher in ohnmacht, wenn hotte ehrmantraut neben mir steht ;-)

    @kid

    jetzt schreibste schon wieder, ich dachte du wolltest in den garten …

    laptop in der sonne geht bei mir gar nicht. mit dem winkel erst recht nicht. jaja, ich jammer rum, aber ich darf das. und jetzt geh ich auch raus in die sonne. tschö.

  38. Das war jetzt aber kein Kracher, oder?

    It hurts…

    http://www.youtube.com/watch?v.....re=related

  39. Krük ist eine Alternative (neben Köhler und Steinberger oder -bauer oder wie der heißt), der mittelfristig LV spielen soll, nicht sofort. Chaftar ist keine mehr.

  40. Steinhöfer, pivu. :-)http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/artikel/375105/

    Hatte ich schon erwähnt, dass ich Theuerkauf gut finde? ;-)

    Albert, doch, das ist ein Kracher. Von der Sorte kommen noch ein oder zwei… ;-)

  41. Schon wieder ein Perspektivspieler, da haben wir ja dann den langersehnten Kracher, vom international Bekannten Verein Kickers Emden.

    Nächste Saison wird glaube ich wieder spannend, da wird der Abstiegskampf offener sein und wir haben nicht wieder so ne Larifari Saison, wo der Trainer sich bemühen muss, wenn die Mannschaft auf Platz 7 steht sie wieder auf Platz 10-12 zu holen.

    Gückwunsch den Jecken nach Köln…

  42. Ein LV! Ein LV!

    Da ist man mal kurz weg für ein Einzelzeitfahren in der Hölle des Nordens und wir haben einen neuen LV verpflichtet! Jetzt wird alles gut!

    http://www.youtube.com/watch?v.....K9UAVQ4hc0

  43. Breaking News: Beim 1. FFC Frankfurt (heute 4:0 gegen Turbine Potsdam erfolgreich) hört Dr. Hans- Jürgen Tritschoks (Übungsleiter) zum Saisonende auf.

    Und wer war am Vormittag zu Gast am Brentanobad? Armin Reutershahn. Was natürlich in keinem Zusammenhang stehen muss. Ich mein ja nur.

    Alberman!

  44. Alberman Mania!

  45. Albermania!

  46. Theuerkauf. Die Bürde des Namens. Aber Alberman (*zungeschnalz*)!

  47. Hamwa schon. Der muß sich erstmal durchsetzten. Friß oder stirb. Albaman ist bestimmt mal mindestens Volksheld.

  48. Und ein Super-Talent. Mega!

  49. Aber Theuerkauf ist in der Defensive und im Zweikampf stark, hat ein gutes Stellungspiel und ist taktisch diszipliniert. Noch stärker ist er in der Offensive, wo er mit klugem und präzisem Kurzpassspiel glänzt. Er macht Dampf über die linke Seite und ist außerdem torgefährlich. Und nervenstark – gestern hat er einen Elfmeter verwandelt. Was wollt ihr noch? Maoam?

    Wenn ja, wo spielt der?

  50. Wenn dem so ist, kid, dann wird er bei den Amateuren seinen Weg machen. ;)

  51. “Wenn ja, wo spielt der?”

    Da, wo der Trainer es will ;-)

  52. “Alberman plays as a Defensive midfielder and is regarded as one of Israel’s biggest talents.”

    http://en.wikipedia.org/wiki/G.....l_Alberman

  53. Also, am 24. Mai findet gegen RW Frankfurt wahrscheinlich das letzte Spiel einer Senioren-Mannschaft der Eintracht am Riederwald statt.

    Da sollte die Blog-G-Elf nicht fehlen, oder?

    Bei dieser Gelegenheit könntet ihr euch auch vor Ort von den Vorzügen eines gewissen Norman T. überzeugen. Wenn ihr dabei Probleme haben solltet, wäre ich euch natürlich gerne behilflich… :-)

    Na?

  54. Ihr immer mit Euren Fakten. Hier ist Umfeld. Wir müssen träumen. Nicht, daß wir hier am Ende noch ernst genommen werden.

  55. Ja. Bin da. Ich habe den Kerl ja schon ein paar mal im Training beobachtet. Ein Alberman ist das nicht. Aber ok. Ich komme.

  56. Alberman hat auch einen eigenen Wiki-Eintrag!

    “Alberman plays as a Defensive midfielder and is regarded as one of Israel’s biggest talents.”

    http://en.wikipedia.org/wiki/G.....l_Alberman

  57. Icke bin im Spam. Das war wohl einmal Alberman zuviel….;-)

  58. “Ja. Bin da. Ich habe den Kerl ja schon ein paar mal im Training beobachtet. Ein Alberman ist das nicht. Aber ok. Ich komme.”

    Danke, Stefan. Ich werde mich auch zurück halten. Na ja, ich werde es versuchen… ;-)

    Isaradler, welche Fakten? :-)

  59. Quiz: Wie heißt der Brillenträger, und wessen Gesicht spiegelt sich in dessen Brille?

    Klick!

  60. Das ist Miuccia Prada, steht ja auf der Puckbrille. Es spiegelt sich u.a. der Fotograf, Stefan. Anlaß vermutlich die Vorstellung der Frühjahrskollektion auf H.M. Yacht Britannia.

    Habe ich eine Handtasche gewonnen?

  61. Heribört und Kai Ebel?

  62. Andreas Türck erkenne ich im Spiegelbild, wenn auch nur schemenhaft…

  63. Falsch. Alles falsch. So erreicht ihr nie die 45+x!

  64. Ich bin ja nächste Saison schon mit 40+X zufrieden, eigentlich mit 37+X…

  65. Klaus Gerster ( Brille) Meckie Messer ( Spiegel)

  66. Die Antwort leuchtet ein, Albert. Du hast gewonnen. Mit Antwort 74, nicht 72.

  67. HeinzGründel hat halb gewonnen.

  68. Ist der andere ein Grieche?

  69. The Devil wears Prada. Da hätte ich auch drauf kommen können.

  70. Paul Koutsoliakos ?

  71. Suat Türker

  72. Also auch nicht Alberman?

    Kein Spieler? Hat der Mann sonst Freunde? Wer spricht denn sonst mit dem?

  73. Über sein Privatleben liegen mir keinerlei Informationen vor. Kein Spieler.

  74. Darf ich noch einmal kurz unterbrechen? :-)

    Die letzten Verpflichtungen:

    Caio, Fenin, Steinhöfer und nun Krük – alles junge Spieler. Kein Mahdavikia, kein Rehmer. Ich bin geneigt mich überzeugen zu lassen, dass man das gar nicht so schlecht finden muss.

  75. Du darfst. Somit bleibt festzuhalten: Die letzte bundesligataugliche Verpflichtung war Fink? ;)

  76. @Isaradler [64]

    Ich hatte im Winter davon geträumt, dass HB den Capitano der N11 U19 Kevin Pezzoni als LV (hinter Wuschu)holt. Traumende: Meier in Köln machte den Geldschrank gaaaanz weit auf und “Pezze”, der gerne zur Eintracht gekommen wäre (Vater ist cleverer “Berater”), ist von Daum mittlerweile zum Stammspieler befördert worden. HB hat den Tresor nur ein klein wenig geöffnet und wir haben Krük. Mal sehen, wie der Junge so ist. Wuschu braucht sich aber wahrscheinlich erst einmal keinen Kopf zu machen.

  77. FSV-Trainer Oral ????

  78. Juhuuuuuuu, sieht man doch auf den ersten Blick! Sein Gesicht hat immer so etwas Freches, Listiges. Lässt er auch so spielen oder aufstellen?

  79. Galindo, Stefan. :-)

    Inamoto finde ich durchwachsen, bin aber gerade froh gewesen, dass er da war. Fenin finde ich weiterhin nicht so schlecht, wie er teilweise – auch vom “Mutterschiff” – gesehen wird. Und Caio wird noch kommen. Die Buben sind ja noch jung. Jemand an der Statistik von Bernd Hölzenbein im selben Alter interessiert? ;-)

  80. Galindo, sorry. Den übersehe ich immer wieder. ;)

  81. Oha, Ihr habt Vorteile, ich kenne das Gesicht nicht. Paul Costacordalis hätte ich auch noch vermutet, aber der war es ja auch nicht.

    Ja Ekrott, gestern hat er gefeiert, der Pezzoni, mal sehen wie er sich bei den großen Jungs macht.

    Alles wird.

  82. Der ist ja auch “unscheinbar”, Stefan. ;-)

  83. @Stefan

    Vom Inhalt zur Form:

    toller Schnappschuss, biete ihn doch einmal der Redaktion an. Wenn nicht aktuell Bedarf, vielleicht fürs “Sommerloch”.

  84. @Isaradler [95]

    Das tröstet.

    Pezze hat sogar kürzlich eine Bude gemacht. Bin auch mal gespannt, wie er sich in den Stürmen der Buli bewährt, wenn z.B. “der Adler fliegt”. ;-)

  85. @ekrott [97]

    Die “Redaktion” hat den FSV noch nicht so richtig wahrgenommen. Ich nehme an … ach, lassen wir das. ;)

  86. Ich habe nichts gegen die Verpflichtung junger Talente

    – zu denen ich auch noch M.F und C. rechne – aber ein

    Fehler war es m.E. Spycher weiter zu verpflichten und

    M.M. überhaupt – zumindest was Dauer und mtl. Salär betrifft.Den Nachweis dieses Geld wert zu sein hat er

    jedenfalls noch nicht erbracht. Der wird H.B. noch lange

    in der Bilanz weh tun!

  87. Sensationelles Bild im Eintrag.

    Das Orakel von Roedelheim erkennt “die Sonne wird untergehen ueber Frankfurt”.

    Wir gehen schweren Zeiten entgegen.

  88. Spannenden Zeiten, Tassiedevil. Nächstes Jahr gibt’s wieder ein Relegationsspiel! ;)

  89. Zitat:

    “Sensationelles Bild im Eintrag.

    Das Orakel von Roedelheim erkennt “die Sonne wird untergehen ueber Frankfurt”.

    Wir gehen schweren Zeiten entgegen.”

    Nee, Tassie genau umgekehrt, wir gehen sonnigen Zeiten entgegen, denn die Sonne geht gerade über Frankfurt auf ;-)

    Ich sehe am Horizont so was wie ein 50 + ein dickes fettes X, wenn mich nicht alles täuscht.

  90. Relegation? Da hat doch der Große Vorsitzende seine Finger in Spiel.

    Abstiegskampf bringt mehr. Spannung, Zuschauer Einnahmen…und wenn es gut geht freuen sich am Schluß alle. Anders als heuer.

  91. Zitat:

    “Spannenden Zeiten, Tassiedevil. Nächstes Jahr gibt’s wieder ein Relegationsspiel! ;)”

    Och Schade, der FSV steigt nicht direkt auf ?

  92. Ihr interpretiert das Symbolbild falsch. Ja klar, ein Sonnenuntergang, mögen Pessimisten sagen. Ich aber sage Euch: Kein Wölkchen trübt den Himmel!

  93. Aaaah, verstehe. Das Orakel ist gustlig.

  94. Kein Wölkchen trübt den Himmel!……echt Champions League ?

  95. Gustlig ich bin. Das stimmt.

  96. Tassiedevil@arcor.de

    @ Doc H.

    Geh bitte aus der Sonne…:-)

  97. Zitat:

    “@ Doc H.

    Geh bitte aus der Sonne…:-)”

    Nee, ich habe mich heute morgen sehr über den sehr qualifizierten Beitrag von Kid gefreut und dieses Hochgefühl hält nicht nur im Moment, sondern hoffentlich noch lange an.

    Auch ich bin gustlig, sehr sogar ;-) , besondes für die kommende Saison :-O

  98. @Stefan [99]

    Hoffentlich gibt das mal kein Bumerang fürs Mutterschiff.

  99. Findet noch jemand, dass Krük wie der junge Stefan aussieht?

  100. Krük? Na ja, jetzt brauche mer noch den Kapp für die Innenverteidigung. (irgendwo wird doch ne Kapp uffzutreiben sein)

    Krük und Kapp.

    Wahrlich ich führe euch goldenen Zeiten entgegen.

    Alles Quatsch Leute. Nächstes Jahr klingelts vorne. Aber richtig! Denkt an mein Worte. Alles wird gut

  101. Kurze Info aus dem Norden an das Mutterschiff, das schreibt “Eintracht verpflichtet Emdener Abwehrspieler Krük”: Die Menschen aus Emden nennen sich entgegen sonstiger Gewohnheiten “Emder” und nicht “Emdener”. Da würde sich der Alexander sicher freuen, wenn er in Frankfurt auf diese kenntnisreiche Schreibweise träfe, auch wenn er ja eigentlich gar kein Emder ist. Ich wollte nicht klugscheißen und weiß um diese Tatsache selbst noch nicht so lang.