EM-Splitter Feuer statt Fußball

Männerrunde
Männerrunde

Aufgrund unserer leider nur noch sehr rudimentär vorhandenen Schul-Französisch-Kenntnisse hätten wir nur allzu gerne die EM-Spiele hier mit unserer neunköpfigen Männer-WG auf ARD oder ZDF geschaut. Für ein Monatsabo der beiden deutschen Sender haben wir deshalb großzügig 8,99 Euro bezahlt.

Die Buchung war über den TV-Anschluss möglich. Aber dann, oh weh: Während der EM sind beide Sender leider an 24 Stunden am Tag gesperrt. Nur ein Schriftzug weist darauf hin, dass sie am 11. Juli, also am Tag nach dem Finale, wieder freigeschaltet werden. Bis dahin: keine Tagesschau, kein Heute-Journal, kein Tatort, kein Aktenzeichen, nix.

Hier im frei empfangbaren französischen Fernsehen werden bei weitem nicht alle EM-Spiele gezeigt. Meist fehlen die 18-Uhr-Partien. Manchmal auch mehr. Das ist für uns EM-Reporter extrem ärgerlich. Offenbar darf dann auch das deutsche Fernsehen nicht gezeigt werden. Muss man als Laie nicht verstehen, als Fachmann dagegen wahrscheinlich schon, es geht um Rechte und Kosten und darum, dass der Fußball ein riesiges Geschäft geworden ist. Und dass das mit den freien Grenzen in Europa nicht nur im richtigen Leben gar nicht stimmt.

Was also tun, während die gesperrten Spiele laufen, die wir nicht sehen können? Grill anschmeißen, Tisch decken, Bierchen verteilen, Grillmeister Marko seinen Jpob machen lassen, darauf hoffen, dass es mal nicht regnet, Handys weglegen, Rechner abschalten und sich miteinander unterhalten. Danach Abwasch demokratisch verteilen, toten Vogel von der Terrasse kratzen, der offenbar dachte, durch zwei Fensterfronten könnte man zum See hinüber fliegen, Vogel begraben, 21-Uhr-Spiel-gucken. Rechner an, Blog schreiben. Bett.

Die Berichte zur EM 2016 in Frankreich auf FR-Online: fr-online.de/em2016

Schlagworte:

397 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Moin Moin,
    Der Marko spielt mit dem Feuer, der JCM liefert und liefert und liefert, klasse. Macht wieder Spaß der Blog, wenn auch ganz ohne Eintracht. Und ohne dem Krieger sein Stefan. Und ohne Artikel von der Eintracht. Aber mit viel Fachkompetenz von den Bloggern. Danke.

  2. Kann den Herren, die davon leben, mal einer sagen, dass es für so Zwecke (“mimimimi, das wird nicht im Fernsehen übertragen”) das Zwischennetz gibt? Da sind nicht nur nackische Weiber drinnen.

  3. Die Kommerzialisierung hat im französischen Fußball ja schon früh mit Canal + angefangen, müsste in den 80ern gewesen sein, so ich meine vielen Reisen nach St.Etienne noch auf die Reihe bringe. Aber offensichtlich hab ich immer noch ne arg romantische Vorstellung vom Journalismus, in der selbstverständlich alle Sender immer für den engagierten Schreiberling freigeschaltet sind. Mal ganz davon abgesehen, dass die Nutzung eines nicht ganz legalen Streams sowieso keinen Eingang in den Eingangsbeitrag finden würde, nicht? Fußballrechte, ein irrwitziges Thema. Fußballpflicht bleibt die Meisterschaft zu Lebzeiten, mit anschließend komatösem Gelage auf dem Baseler Platz. Bon Jour Frankfurt.

  4. … soeben auf HR-Info: “Belgien nahm die Rolle des Geheimfavoriten zu ernst” – köstlich.

  5. … ach so Radio hören könnte man übers Internet auch noch und so ein anonymer Proxy findet sich auch noch für Sport1FM in Frankreich.

  6. ZITAT:
    “… ach so Radio hören könnte man übers Internet auch noch und so ein anonymer Proxy findet sich auch noch für Sport1FM in Frankreich.”

    Und mit dem könnte man dann wiederum ÖR-Livestreams in Frankreich nutzen…

  7. ZITAT:
    “ZITAT:
    “… ach so Radio hören könnte man übers Internet auch noch und so ein anonymer Proxy findet sich auch noch für Sport1FM in Frankreich.”

    Und mit dem könnte man dann wiederum ÖR-Livestreams in Frankreich nutzen…”

    Das Leben kann so einfach sein… ;)

  8. Ich würde in einem Baumarkt eine billige Sat-Schüssel und Sat-Receiver holen.
    Das Ausrichten auf Astra ist nicht so schwer und dann habt ihr die ÖR.
    Hatte schon mal so eine Schüssel an einem Sonnenschirm befestigt, ging auch bis zum nächsten Sturm

  9. Kreativer Blog, wenn es um Livebilder von Fußball geht:-))

  10. Ich heiße die Abzocke von 8,99€ nicht gut. Da braucht es Abhilfe

  11. ZITAT:
    “Kreativer Blog, wenn es um Livebilder von Fußball geht:-))”

    Kernkompetenz.

  12. Muss sich keiner von euch Journalisten über einen VPN in eurer Redaktion anmelden um die Artikel hochzuladen? Damit hat man dann auf einmal eine IP aus Deutschland, ohne illegalität

  13. Die Ruckelstreams ruckeln schon lange nicht mehr wie zu Beginn vor Jahren. Teilweise sehr gute Qualität. Zattoo läuft auch einwandfrei. Ob allerdings im Ausland konnte noch nicht erprobt werden. Die Installation wird ÖD like auf dem Dienstrechner untersagt sein. Ein Altgerät inkl. erstklassigem Virenprogramm (für die Stunden danach)zum Empfang der Livestreams sollte beim nächsten WM Event im Handgepäck dabei sein. Dankt mir nicht.

  14. Klasse Post gestern #26, Christian, gerne mehr davon.

  15. ZITAT:
    “Muss sich keiner von euch Journalisten über einen VPN in eurer Redaktion anmelden um die Artikel hochzuladen? Damit hat man dann auf einmal eine IP aus Deutschland, ohne illegalität”

    Ich glaube nicht, daß das der Standard ist.

  16. vicequestore patta

    Morsche,

    Danke JCM!

    Nur eins bleibt mir unbegreiflich: Wer, außer meiner Freundin, will denn Tatort oder gar Aktenzeichen schauen?
    Da macht Grillen doch mehr Spaß…

  17. Gude
    Italia. Hah! Wer hätte denen das zugetraut?

    Ich.

  18. Volksfront von Judäa

    Ansonsten wer eine Fritzbox zuhause hat und ein Android Telefon/Tablet:
    Per VPN (z.B. VPNCILLA APP) an die eigene Fritzbox verbinden (über WLAN oder Mobilfunk). Das hat mehrere Vorteile: geschütztes Surfen, kostenloses Telefonieren (mit der Fritzbox App) nach DE und die Apps von ARD und ZDF sind der Meinung man ist in DE und darf dann Fussball streamen. So habe ich in Japan die Relegation geschaut.

  19. … und Belgien ist, zum gefühlt, 24 mal Geheimfavorit.

    Und die gurken doch nur wieder rum.

  20. ZITAT:
    “Wer, außer meiner Freundin, will denn Tatort oder gar Aktenzeichen schauen?”

    Du hast ne Freundin? *staun* ;)

  21. Die Schüssel aus dem Baumarkt oder Elektro-Markt wäre auch die Lösung der Wahl.
    Angebot aus dem Elektromarkt in Frankreich ;)
    http://www.darty.com/nav/achat....._2400.html
    Receiver gibt es ebenfalls in der gleichen Größenordnung

  22. Bedenkt bitte, es handelt sich um Schreiberlinge und keine Informatiker. #printsnotdead

  23. vicequestore patta

    @20, US: Ja, und das nervt endlos, wenn Aktenzeichen XY läuft, muss die das immer schauen. Das ist wie Folter….

  24. ZITAT:
    “Das ist wie Folter….”

    Opt. 1 – Festplattenreceiver. Kann sie ihren Mist gugge wann sie will.
    Opt. 2 – Zweitfernseher.

    Wir haben beides. ;)

  25. Wir schalten zu medivcal detectives rüber, wenn der Beckmann erscheint. Bis dahin regiert Fußball.

    Haben die keine Sportkneipen in diesem Evian?

  26. ZITAT:
    “Hier, Boccia, magst eins zum Geburtstag haben?

    http://toni-shirts.at/index.cf.....ikelID=105

    Oder gleich so ein Teil polstern lassen:
    http://www.infrabru.com/modell.....andard.php

  27. Ich nutze aus Paris einen VPN Client. Funktioniert super! Hier ist übrigens von EM Fieber wenig zu spüren. Kaum Fahnen, nichts an Autos, wenig Besuch beim Public Viewing…

  28. Wie man hört hat man einen Haupsponsor. Unterschrift demnächst.

  29. Morsche
    Sich mal zu unterhalten, ohne das Handy oder Laptop ständig im Blick zu haben.
    Für mich normal, aber ich lebe ja auch in einer anderen Welt, Kreis Offenbach ;-)

  30. ZITAT:
    “Wie man hört hat man einen Haupsponsor. Unterschrift demnächst.”

    Nun ja, die Entscheidung soll in den nächsten 10 Tagen fallen, da noch 2 Kandidaten in Betracht kommen.

  31. ZITAT:
    “Wie man hört hat man einen Haupsponsor. Unterschrift demnächst.”
    Ja, Henninger-Bier, meinte zumindest der Taxifahrer heute Morgen.

  32. ZITAT:
    “Hier, Boccia, magst eins zum Geburtstag haben?

    http://toni-shirts.at/index.cf.....ikelID=105

    Aaahrgh…ich klick auch noch drauf :(
    Für den Rest des Tages jetzt rote Flecken vor den Augen….

  33. ZITAT:
    “Kreis Offenbach”

    Keine Selbstbezichtigungen am frühen Morgen..

  34. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wie man hört hat man einen Haupsponsor. Unterschrift demnächst.”
    Ja, Henninger-Bier, meinte zumindest der Taxifahrer heute Morgen.”

    Support your local hood.

  35. ZITAT:
    “Wie man hört hat man einen Haupsponsor. Unterschrift demnächst.”

    Hoffentlich was stylishes. Gut Alfa ist da schwer zu toppen, aber irgendwie schick solls schon sein.

  36. @ 13 da war der Rheinland-Adler schneller ;)
    Mit Zattoo habe ich schon in Griechenland und in GB ohne Probleme das teutsche TV auf den Rechner bekommen; sollte man in Frankreich als auch mal probieren. Und wenn man den geeigneten Kleinkram dabei hat, bekommt das auch noch vom PC/Tablet rüber auf den TV-Screen (muss aber nicht).

    Ich weiß ja nicht, aber meineeine kann sich Footie ansehen (egal ob Flimmerkiste oder PC/Handy) -und- sich gleichzeitig unter/miteinander unterhalten; weshalb schaut man sich denn sonst Fußball *zusammen* an.

  37. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Grillen, BIer, Radio. Irgendwie mag ich das.

  38. Die Teufelskerle haben bestimmt eine signifikante Verbesserung zum Fiat Alfa Deal ausgehandelt.
    Welches seriöse Unternehmen möchte nicht mit dem Relegationssieger und den besten Fans der Welt in Verbindung gebracht werden.
    Logenplätze sind ja nicht von Zuschauerausschlüssen betroffen.

  39. ZITAT:
    “Grillen, BIer, Radio. Irgendwie mag ich das.”

    80er Style..

  40. Alfa hat super zur Eintracht gepasst. Als die vor über einem Jahr die neue Giulia angekündigt haben hatte ich mich im Internet für eine Probefahrt angemeldet. Gestern erhielt ich einen Anruf ob noch Interesse bestünde, man wäre jetzt soweit und auch bestellbereit.

  41. Hallo Nico, bitte macht Traingslager wieder im Öschberghof in Donaueschingen. Dann komme ich regelmäßig zum Kibitzen und kann hier im Blog berichten

  42. Also Henninger fänd ich gut!
    Die erste Brauerei, die in Deutschland Bier in Dosen abfüllte,
    d.h. die waren auch schon immer innovativ,
    wie die Eintracht.

    Die Weißblechdose war der Hammer!

  43. Ich grübele schon eine ganze Weile ob es nicht doch Sinn macht, den Haris zu behalten. Nach seinem Interview scheint mir, als wäre bei ihm so etwas wie eine Art Kampfgeist geweckt und er hat erkannt, dass ein ständiger Vereinswechsel für seine Zukunft ehr kontraproduktiv ist. Klar war er die letzte Saison kein Lichtblick, aber ich glaube fast, dass er es in einer funktionierenden Mannschaft und unter Kovac, wieder schaffen könnte seine Spielstärke einzubringen. Für einen Haris wie in seiner ersten Saison, muss man erst einmal einen Ersatz finden, den man sich auch leisten kann. Was meint ihr?

  44. ZITAT:
    “Hallo Nico, bitte macht Traingslager wieder im Öschberghof in Donaueschingen. Dann komme ich regelmäßig zum Kibitzen und kann hier im Blog berichten”

    Die Ösis wollen uns nicht mehr. Aus Gründen. Habe schon mal für Kroatien plädiert. Schön da und preiswert.

  45. ZITAT:
    “Was meint ihr?”

    Das kommt drauf an, was man für ihn bekommen kann. Für Erdnüsse kann man ihn nicht gehen lassen. Wenn er 10 Mio. aufwärts bringen kann, muss man.

  46. Das mit den Rechten werde ich niemals im Ansatz verstehen.

    Wieso zahlt ein Kneipenwirt extra GEZ (oder wie das jetzt heißt), wenn er selbst und auch seine Gäste ohnehin gezwungen werden, schon als Privatpersonen zu bezahlen.
    Wenn ich also in der Gaststätte das von mir bezahlte Programm mir ansehe, zahle ich doppelt.

    … und im Ausland ist es doch genau so – ich habe den Mist bezahlt. Wo in den AGBs (wenn es die überhaupt gibt) steht, wo ich den bezahlten Service konsumieren muss?

  47. deswegen gehört diese Zwangsabgabe auch abgeschafft

  48. ZITAT:
    “… und im Ausland ist es doch genau so – ich habe den Mist bezahlt. Wo in den AGBs (wenn es die überhaupt gibt) steht, wo ich den bezahlten Service konsumieren muss?”

    Der im Ausland ansässige Mitbürger aber nicht. Willste ihm für die Dauer des Spiels die Augen verbinden? Der, der in FRA wohnt, unterliegt dem, was seine französischen Sender mit der UEFA vereinbart haben.

  49. Ich leide ja auch unter den ARD und ZDF Sperre und finde das durchaus Frech. Mal bei SFR Fragen was die mir an Geld erstatten wenn man 2 von 11 Sendern nicht bekommt.
    Ansonsten weiß ich nicht ob die Herren das Lesen, aber vielleicht kann ihnen mal jemand sagen, dass ich bein sports empfehlen kann. Die sprechen dort natürlich nur Französisch, aber man hat immerhin alle Spiele für 15€ im Monat.

  50. “….aber irgendwie schick solls schon sein.”

    Die FNP spricht von “…soll aus der Finanzbranche kommen.” ich würde mir da nicht zuviel Style versprechen ;-) Hauptsache nicht allzu obskur. Aber immerhin mehrere Kandidaten, die Diva wird jetzt in Ruhe die Tanzkarte studieren und in angemessener Zeit ihre Gunst vergeben.

  51. ZITAT:
    “deswegen gehört diese Zwangsabgabe auch abgeschafft”

    Gehört vielleicht abgeschafft. Aber dann verlagert sich alles in Richtung Pay-TV, so wie in Rest-Europa auch üblich. Man zahlt so oder so, wenn man alles sehen will. Ob’s nun GEZ oder der Obulus ans Bezahlfernsehen ist.

  52. @ 44
    Wenn man kein gutes Angebot für Sege kriegt, ist deine Überlegung sinnvoll und ich halte es auch für möglich, dass Kovac den auf die Reihe bekommt. Wenn man Kohle bekommt, würde ich die aber nehmen, da ist mir die Chance auf ein erneutes Scheitern zu groß.

  53. Es will aber niemand alles sehen. Wenn die nicht von jedem 17€/ Monat kassieren würden, wären sie gezwungen, Qualität zu bieten. Anstatt, wie unser Lokalsender in fünf (in Worten: 5) Hörfunkprogrammen unerträgliches Gedudel anzubieten.

  54. Niko nur echt mit K.

  55. @53 sehe ich auch so. Ist eine Frage der Höhe.
    Kittel weg, Ben Hatira weg, Castaignos weg, Sefe weg hieße nur auf Meier setzen oder für die Sefe Millionen einen besseren, günstigeren bekommen, was nicht einfach werden dürfte. Die letztgenannten 3 sind genau das, was es für unser Portemonnaie gibt.

  56. ZITAT:
    “Gestern erhielt ich einen Anruf ob noch Interesse bestünde, man wäre jetzt soweit und auch bestellbereit.”

    Da soll nochmal einer sagen, hier täte sich nichts seit Bruchhagen weg ist.

  57. ZITAT:
    “…soll aus der Finanzbranche kommen.”

    Ich tippe auf “Moskau Inkasso”.
    Würde mir in diesem Fall auch ohne zu zögern ein neues Trikot ordern.

  58. Oder Kadlec. Gibt’s auch für unser Budget.
    Schade um Ben Hatira. Hat uns mit wichtigen Toren (mit) den Arsxx gerettet. Aber gut, vorbei.

  59. ZITAT:
    “Es will aber niemand alles sehen. Wenn die nicht von jedem 17€/ Monat kassieren würden, wären sie gezwungen, Qualität zu bieten. Anstatt, wie unser Lokalsender in fünf (in Worten: 5) Hörfunkprogrammen unerträgliches Gedudel anzubieten.”

    Ich zahle übrigens 145€ Steuern im Jahr für TV hier in FR, bekomme dann aber wenigstens Fußball für 15€ im Monat. Da kann ich dann mit leben.

  60. Das wäre mal ein Hauptsponsor für unsere Eintracht:
    http://www.weco-pyro.de/

  61. 49 – in Gesellschaften, in denen Mobilität über ohnehin bedeutungslose nationale Grenzen hinweg zum Alltag gehören finde ich diese Regelungen abartig albern.
    Zumal es betroffene in die Illegalität treibt … was selbstverständlich auch ein Journalist niemals öffentlich zugeben würde.

    … und der von Dir angesprochene dauerhaft im Ausland residierende hat sich ohnehin – mutmaßlich am ersten Tag – eine Astra Schüssel an den Sonnenschirm geschraubt.
    Davon abgesehen feuert dieser in seinem Gastland ohnehin an allen Ecken und Enden Cashgeld in die Fußballmaschinmerie …

  62. ZITAT:
    “Es will aber niemand alles sehen. Wenn die nicht von jedem 17€/ Monat kassieren würden, wären sie gezwungen, Qualität zu bieten. Anstatt, wie unser Lokalsender in fünf (in Worten: 5) Hörfunkprogrammen unerträgliches Gedudel anzubieten.”

    Da stimme ich absolut zu. Die Grundidee warum sowas damals eingeführt wurde war ja nicht so verkehrt. Es führt aber dazu, dass sich die ÖR auf dem Totschlagargument “Bildungsauftrag” bequem ausruhen und wie im Beamtenladen Dienst nach Vorschrift tun. Und so sieht das dann auch aus.
    Was aber nichts am ursprünglichen Problem ändert: Wer die Ware und das Riesengeschäft Fußball sehen will, muss etwas dafür zahlen. Was natürlich auch nicht jeder tut.

  63. @62 natürlich ist das albern.
    Geh nach Brüssel und ändere das. Danke ;-)

  64. ZITAT:
    “… und der von Dir angesprochene dauerhaft im Ausland residierende hat sich ohnehin – mutmaßlich am ersten Tag – eine Astra Schüssel an den Sonnenschirm geschraubt.” Nöö ging nich weil Schüsselverbot. Aber ich komme normalerweise auch gut mit den 11 Sender aus die ich habe, wenn nicht grad EM oder WM ist.

  65. ZITAT:
    “Wie man hört hat man einen Haupsponsor. Unterschrift demnächst.”

    Hört, hört! Da bin ich ja gespannt und hoffe eigentlich wie Schusch auf Style – aber gottchen, (Vorsicht Kalauer) wenn die Menge der Dollars stimmt dürfte es zur Not sogar Penny sein
    Da hat der Herr Steubing im FAZ Interview am Freitag aber mächtig geblufft und/oder auf understatement gemacht, von wegen man höre keine Klopfgeräusche potentieller Hauptsponsoren.
    Da sieht mans mal wieder – traue keinem Banker. ;-)

    Übrigens – recht beeindruckend die Italiener gestern, hoffentlich räumt die in der k.o. Runde jemand aus dem Turnier bevor Schland auf die trifft!

  66. ZITAT:
    “Oder Kadlec. Gibt’s auch für unser Budget.
    Schade um Ben Hatira. Hat uns mit wichtigen Toren (mit) den Arsxx gerettet. Aber gut, vorbei.”

    Ist das denn schon offiziell daß er geht?

  67. Die TV-Gebühr-Kritiker frage ich mal: wie sieht denn bessere Qualität aus?

    Als fast nur Ö-R-Schauer bin ich eigentlich ganz zufrieden. Natürlich kann ich darüber klagen, dass der HR aus seinem Dritten einen langweiligen “Hessen schönste Landschaften, beste Witze, tollste Kochrezepte”-Sender gemacht hat.
    Natürlich kann ich darüber klagen, dass auch die Ö-R oftmals Quotendruck haben und dem unterliegen. Natürlich kann ich darüber klagen, dass die von meinem Geld Helene Fischer-Shows machen und Leuten, die nicht kochen können, stundenlang Rezepte um die Ohren hauen.
    Natürlich kann ich darüber klagen, dass auch die Ö-R oftmals nur noch Fußball als Sportart kennen.

    Wenn ich dann die Sender, die ich anschaue, mit den Privaten vergleiche, die ich ja kostenlos bekomme, wenn auch nicht in HD, dann zahle ich die “Zwangsgebühr” gerne. Und HR-Info ist auch nicht schlecht.

  68. Eintracht Frankfurt trennt sich von Ben-Hatira

    Eintracht Frankfurt wird die Zusammenarbeit mit dem erst im Winter von Hertha BSC verpflichteten Änis Ben Hatira nicht fortsetzen. “Mit Ben-Hatira wird nicht verlängert”, bestätigte Trainer Niko Kovac geegnüber dem “kicker”. Der Abschied des Tunesiers überrascht, hatte der 27-jährige Mittelfeldspieler doch in der abgelaufenen Saison mit zwei Toren große Verdienste am Klassenerhalt der Hessen.

    Der Japaner Makato Hasebe wird indes wohl ein weiteres Jahr bei den Hessen bleiben. “Wir sind uns weitgehend einig”, sagte Kovac.
    Ben Hatira ist nach Constant Djakpa, Sonny Kittel, Yannick Zummack, Emil Balayev, Kaan Ayhan und dem Karriereende von Stefan Reinartz der siebte Abgang.

    Mit Neuzugängen hält sich die Eintracht bisher zurück. “Es soll keine Schnellschüsse geben”, sagte Kovac. Auf die Rückkehr von Marco Russ (Tumor-OP) und Marc Stendera (Kreuzbandriss) in den Kader werden die Hessen noch Monate warten müssen.

    von Steffen Engesser am 6/14/2016 um 11:25:00 AM

  69. Tscha, vielleicht hat auch keiner angeklopft und man überlegt noch ob Steubing AG oder BHF Bank vorne drauf kommt. Oder ganz innovativ: Commerzbank.

  70. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Hallo Nico, bitte macht Traingslager wieder im Öschberghof in Donaueschingen. Dann komme ich regelmäßig zum Kibitzen und kann hier im Blog berichten”

    Die Ösis wollen uns nicht mehr. Aus Gründen. Habe schon mal für Kroatien plädiert. Schön da und preiswert.”

    Liegt Donaueschingen nicht in der Heimat vom Bundesjogi östlich von Freiburg oder gibts bei den Ösis noch eins ?

  71. @69
    Da sind wir doch ganz gut aufgestellt, oder?

  72. ZITAT:
    “ZITAT:
    Übrigens – recht beeindruckend die Italiener gestern, hoffentlich räumt die in der k.o. Runde jemand aus dem Turnier bevor Schland auf die trifft!”

    Ich bin da ja etwas masochistisch veranlagt.
    Ich hoffe immer auf Italien als Gegner und drücke denen die Daumen weil ich von historischen Siegen träume.
    Italien im Finale wäre so ein Traum. Halt nur vorher.

  73. @72

    fast hätte ich gesagt ‘kein Problem, wir haben ja noch die U23 als backup’

    aber da war doch was …. ;-)

  74. @69 Schebbe, Morsche Gude, danke!

  75. Bamba wird schon gar nicht mehr erwähnt. Das wäre dann die #8. Sehr schade.

  76. Radi, Otsche, Abraham, Carlos, Regäsel, davor Hase B., Mittelfeld Fabian, Meier, Aigner, Gazi.
    Fehlt nur noch einer und los kanns gehen. Richtig. Sefe ist ja noch da.

    Bin ganz froh dass D98 sich völlig zerlegt hat.

  77. “Übrigens – recht beeindruckend die Italiener gestern, hoffentlich räumt die in der k.o. Runde jemand aus dem Turnier bevor Schland auf die trifft!”

    Wenn Deutschland und Italien jeweils Gruppensieger werden, dann treffen sie im Viertelfinale aufeinander. (Wenn sie nicht im Achtelfinale ausscheiden).

  78. Im Winter stossen dann Russ, Bamba und Stendera (leicht untergewichtig) dazu.
    Saisonplanung fertig.

  79. ZITAT:
    “ZITAT:
    …..Italien im Finale wäre so ein Traum. Halt nur vorher.”

    :-)
    Tja, da bei diesen Gelegenheiten geht halt leider die Hand von Jogi statt ordnend nach vorn eher prüfend nach hinten in die Hos´.

  80. @68 Mr.Seltsam:
    Ich gebe Dir völlig recht. Auch bei uns zu Hause wird fast ausschließlich ÖR geguckt. Wenn alles Fernsehen unbedingt Geld verdienen muss und deshalb Programme und Stil nur nach der Quote richten muss, fände ich fürchterlich. Mich stört schon jetzt die teilweise Annäherung des ZDF an den Stil der Privaten.

  81. @75 Tscha, ebenfalls Gude Morsche!

    Gibt’s bei Euch heute Abend Fußball? Bist Du da?

  82. Wir werden uns voraussichtlich finanziell keinen sicher funktionierenden Severovic Ersatz leisten können. Dann kann man es aber auch noch ein Jahr mit ihm versuchen, zumal er sich zu Frankfurt bekannt hat. Aigner wird man ja auch nicht abgeben, obwohl er keine gute Saison hatte. Zuviel Umbruch ist auch nicht gut. Wenn Meier auch bleiben will, brauchen wir nur noch ein komplett neues Mittelfeld (außer Aigner). Fabian wird es nach den zuletzt gezeigten Leistungen meiner Meinung nach nicht schaffen. Kittel, ich hatte hierauf schon früher hingewiesen ist kein Buli-Spieler. Ob er es jemals wird? Glaube ich eher nicht.
    Donaueschingen liegt eine Stunde südlich von Stuttgart und östlich von Freiburg. Es ist nicht weit zum Bodensee. Eher beschaulich. Gott sei Dank gibt es für den Exilhessen aber die Heimatverbindung über Blog-G.

  83. @deSchebbe [43]
    “…innovativ, wie die Eintracht.”
    :-))
    Pssst, wenn das der Sponsor aus den Finanzkreisen liest, wirds ihm himmelangst. Dort soll man doch eher konservativ sein.

  84. ARDZDFHR und die ganzen anderen Versorgeanstalten für in der Politik und/oder der Privatwirtschaft Gescheiterten dürfen gerne senden, was sie wollen. Solange sie wollen. Von mir aus rund um die Uhr Helene Fischer in der Lindenstrasse.

    Nur nicht von meinen zwangserpressten Geldern.

  85. Geh halt wieder heim, wenns dir hier nicht passt.

  86. ZITAT:
    “@75 Tscha, ebenfalls Gude Morsche!

    Gibt’s bei Euch heute Abend Fußball? Bist Du da?”

    Ja & Ja

  87. ZITAT:
    “ZITAT:
    “@75 Tscha, ebenfalls Gude Morsche!

    Gibt’s bei Euch heute Abend Fußball? Bist Du da?”

    Ja & Ja”

    Dann bestell ich schon mal ‘nen Tempranillo für um 9:00 pm

  88. ZITAT:
    Dann…um 9:00 pm
    bestätigt

  89. ZITAT:
    “Liegt Donaueschingen nicht in der Heimat vom Bundesjogi östlich von Freiburg oder gibts bei den Ösis noch eins ?”

    Kenne mich nicht aus, in diesem Süden. Wo die Leute komisch reden, ist für mich Österreich.

  90. Mia san Ibra!

    Was für ein Traum. Als bekennender Bayern…. -naja sagen wir mal- Abgeneigter, könnte bei dem Gedanken daran ihn in der Bundesliga spielen zu sehen, fast so etwas wie Sympathie aufkommen.

  91. ZITAT:
    “Wir werden uns voraussichtlich finanziell keinen sicher funktionierenden Severovic Ersatz leisten können. Dann kann man es aber auch noch ein Jahr mit ihm versuchen, zumal er sich zu Frankfurt bekannt hat. Aigner wird man ja auch nicht abgeben, obwohl er keine gute Saison hatte. Zuviel Umbruch ist auch nicht gut. ….”

    Wegen mir können wir einen richtig ordentlichen Umburch machen. Meier, Russ, Hase, Aigner, Hradi, Abe, Gaci würde ich gerne weiter hier sehen. Alle anderen dürfen gerne ausgetauscht werden, wenn die sportliche Leitung das sinnvoll findet. Oczi (sic!), Regäsel, Bobbes, Iggy, Stender würde ich persönlich behalten, auch weil sie wahrscheinlich nicht so irre teuer sind.

    Sefe funktioniert auch nicht “sicher”. Letztlich muss Kovac entscheiden, ob er mit ihm kann und will. Aiges war zwar auch schwach, letztes Jahr, ist aber ein anderer Typ, der sich immer voll reingehauen hat.

  92. CyberGhost und schon läuft der Fußball im Netz.

  93. Ausschluss auf Bewährung für Russland.

  94. Reicht völlig aus, wenn der Russe für das nächste internationale Turnier mit vorheriger Qualifikationsrunde gesperrt wird. Würde das Problem ganz elegant lösen.

  95. ZITAT:
    “Geh halt wieder heim, wenns dir hier nicht passt.”

    und mir deine nationalistischen Ausfälle entgehen lassen? Nie im Lebbe.

  96. ZITAT:
    “Hallo Nico, bitte macht Traingslager wieder im Öschberghof in Donaueschingen. Dann komme ich regelmäßig zum Kibitzen und kann hier im Blog berichten”

    Öschberghof wird doch gerade kräftig umgebaut und der Fußballplatz ist weg für neue Golflöcher. Das wird wohl nix…

  97. ZITAT:
    “Ausschluss auf Bewährung für Russland.”

    Wenn das stimmt wird mir nicht nur um den Fußball Angst und Bange:
    http://m.welt.de/sport/fussbal.....-Fans.html

  98. ZITAT:
    “Geh halt wieder heim, wenns dir hier nicht passt.”

    Erinnert mich an meine Oma, wenn sie sich über Flüchtlinge aus der DDR echauffierte, die sich beschweren wollten: dann solle se doch wieder nibber gehe.

  99. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ausschluss auf Bewährung für Russland.”

    Wenn das stimmt wird mir nicht nur um den Fußball Angst und Bange:
    http://m.welt.de/sport/fussbal.....-Fans.html

    Wumms!

  100. ZITAT:
    “Ausschluss auf Bewährung für Russland.”

    Olümpia oder EM?

  101. ZITAT:
    “Erinnert mich an meine Oma, wenn sie sich über Flüchtlinge aus der DDR echauffierte, die sich beschweren wollten: dann solle se doch wieder nibber gehe.”

    Un? Hat se recht gehabt?

  102. @ 101
    Die nächste WM sollten wir einfach ersatzlos streichen und dafür Max Kruse bei der Poker-WM in Las Vegas unterstützen!

  103. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ausschluss auf Bewährung für Russland.”

    Wenn das stimmt wird mir nicht nur um den Fußball Angst und Bange:
    http://m.welt.de/sport/fussbal.....-Fans.html

    War leider auch schon gestern abend zu lesen im ÖR-VT und im Netz. Macht es aber keinen Deut besser. Daher wiege ich bei der Bedingung Bewährung bedenklich den Kopf. Glit das für die durchgeknallten Schläger vor Ort oder auch für die Schwachmaten-Applausies zuhause, die möglicherweise gerade die Lenin-Orden blankpolieren lassen?

  104. Und der nächste Skandal bei T-Online:

    Schwere Vorwürfe von Sepp Blatter: Der ehemalige FIFA-Präsident hat der UEFA unterstellt, bei Auslosungen getrickst zu haben.

    “Blatter ist nicht korrupt”

    Der Schweizer wies in dem Gespräch erneut alle Korruptionsvorwürfe von sich. “Blatter ist nicht korrupt”, sagte er. Er habe gegen kein einziges Schweizer Gesetz verstoßen. Allerdings ermittelt die Bundesanwaltschaft wegen des Verdachts der Untreue gegen ihn

    Großartig! Steht bis Oberkante Unterlippe in der SHice und sagt:’ Ich bin sauber!’

  105. Die russischen Hools sollen regelmäßig gleichzeitig Schlägertruppen von Reichen oder Mächtigen sein. Wahrscheinlich verteidigt Lebedew da seine eigenen Mitarbeiter. Mich überrascht nicht die Denke, sondern die Dreistigkeit, das offen zuzugeben.

  106. ZITAT:
    “Was ein entsetzlich arroganter Kommentar zum Team Marktwert:
    http://www.kicker.de/news/fuss.....sburg.html

    Ach ja? Wie verträgt sich dein Kommentar mit deiner FDP-Seele? Solltest du nicht applaudieren?

  107. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Was ein entsetzlich arroganter Kommentar zum Team Marktwert:
    http://www.kicker.de/news/fuss.....sburg.html

    Ach ja? Wie verträgt sich dein Kommentar mit deiner FDP-Seele? Solltest du nicht applaudieren?”

    Da steht viel richtiges drin.
    Unter anderem “Dieses Geld würde erfahrungsgemäß wieder wie Wasser durch die Hände der Empfänger fließen. “

  108. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ach ja? Wie verträgt sich dein Kommentar mit deiner FDP-Seele? Solltest du nicht applaudieren?”

    Hehe, Madame ist heute ein bisschen auf Krawall gebürstet, gell?

  109. Wenn auch spät: schusch und christian vielen Dank für die Top-Beiträge von gestern. Again what learned! ???

  110. ich finde, der kicker-Kommentar ist korrekt. Da würde bloss gutes Geld schlechtem hinnerher geschmissen. Die sollen besser wirtschaften und arbeiten, dann klappts auch mit der EL. Oder mehr.

  111. Der Josep ist kein Betrüger
    http://www.t-online.de/sport/f.....nsfer.html

    In Spanien scheint auch nicht mehr alles durchzugehen.

  112. ZITAT:
    “Da steht viel richtiges drin.
    Unter anderem “
    Dieses Geld würde erfahrungsgemäß wieder wie Wasser durch die Hände der Empfänger fließen. “”

    Nein, da steht nix richtiges drin.

    Hier hat es EmVasiSeinBruda ganz gut zusammengefasst.

    http://community.eintracht.de/.....=3#4542016

  113. Macht sich der Hellmann jetzt auch noch zum Sprachrohr dieser peinlichen “Team Marktwert”-Bewegung?

  114. ZITAT:
    “@ 13 da war der Rheinland-Adler schneller ;)
    Mit Zattoo habe ich schon in Griechenland […] ohne Probleme das teutsche TV auf den Rechner bekommen.”

    Wenn du mir erklärst, wie, wird mein Dank dir ewig nachschleichen. Schon zigfach mit diversen VPN Clients probiert. Bin zu doof dafür; wiewohl generell nicht technisch unbedarft.

  115. ZITAT:
    “Hier hat es EmVasiSeinBruda ganz gut zusammengefasst.

    http://community.eintracht.de/.....=3#4542016

    Da steht auch manches richtiges drin.
    Ich bleibe aber dabei, dass es eben nicht nur der böse Mammon ist, der für den Abstieg der Traditionsclubs verantworlich ist, sondern auch, dass es von denen die meisten einfach versäumt haben, professionelle Führungen einzurichten, die der wirtschaftlichen Verantwortung gerecht werden. Einige haben es doch geschafft, ihren vorhandenen Marktwert zu knsolidieren und z.T. sogar zu steigern. Die Fanbindung und die gesellschaftliche Relevanz sind doch ein kapitalisierbarer Vorteil gegenüber Plastikmannschaften. Warum sind BVB, Bayern, S06 und auch MG noch da oben? Vor Hopp und zumindest auf Augenhöhe mit VW und Bayer? Weil sie gut gemanaged waren und sind.

    Ich bin durchaus dafür, dass TVGelder auch nach Zuschauern verteilt werden und fände das im Sinne des Erfinders nur logisch. Aber manche Vereinsversager verstecken sich sehr leicht hinter dem Argument der unfairen Verteilung, wenn sie ihr schlechtes Abschneiden rechtfertigen. Daran liegt es aber nicht.

  116. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Was ein entsetzlich arroganter Kommentar zum Team Marktwert:
    http://www.kicker.de/news/fuss.....sburg.html

    Ach ja? Wie verträgt sich dein Kommentar mit deiner FDP-Seele? Solltest du nicht applaudieren?”

    Die von Dir angesprochene in mir inne wohnende FDP Seele ist selbstverständlich streng marktwirtschaftlich: Wer mehr Pay-TV Zuschauer generiert, generiert mehr Pay-TV Einnahmen und kann dadurch durchaus anregen, dass dieser Faktor Teil der Entlohnung wird.

  117. Der CE will doch nur das Geld in seinen geliebte Verein umleiten.
    Die Frage ist nur Curling-, Frisbee- oder Cheerleading Abteilung.

  118. ZITAT:
    “Der CE will doch nur das Geld in seinen geliebte Verein umleiten.
    Die Frage ist nur Curling-, Frisbee- oder Cheerleading Abteilung.”

    Schnitzelinderabteilung

  119. “… Da steht viel richtiges drin.
    Unter anderem „Dieses Geld würde erfahrungsgemäß wieder wie Wasser durch die Hände der Empfänger fließen. …”

    Genau das ärgert mich. So kann man vorm Kiosk oder meinetwegen hier argumentieren. Faktisch hat das eine mit dem anderen nichts zu tun.

    Genau so könnte ich gut begründet Gehaltserhöhung fordern und der Personaler entgegnet: “Kaufen sie sich erst mal eine wirtschaftliche vernünftiges Auto, bevor sie Forderungen stellen.”

    Oder bin ich schon wieder auf eine platte Provokation des Lehrerkindes reingefallen?

  120. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Der CE will doch nur das Geld in seinen geliebte Verein umleiten.
    Die Frage ist nur Curling-, Frisbee- oder Cheerleading Abteilung.”

    Schnitzelinderabteilung”

    Und natürlich Basketball.

  121. Der Kicker-Kommentar ist wirklich schräg.
    Wie kommt man zum Beispiel auch auf so einen Stuss?
    “Ruft da jemand zu einer neuen Organisation neben der DFL auf?”
    Einfach mal etwas raus gehauen, BRAVO.

    Klar wirkt es komisch, wenn Graupenvereine wie Stuttgart, Frankfurt und Bremen mit so Forderungen auftauchen. Kann man sicher dabei thematisieren, die Unfähigkeit in den Vereinsführungen erwähnen, kein Problem..
    Aber so krass abbügeln, ohne sich wirklich mit den Argumenten zu beschäftigen?

  122. 123 Sollte Dir tatsächlich jemand Gehalt zahlen, von einer Erhöhung ganz zu schweigen, wäre die Antwort erstmal die Ausgabenseite zu optimieren durchaus zielführend. Das betrifft natürlich auch den öffentlich rechtlichen Rundfunk, den Staat und die katholische Kirche.

  123. Also alle Führungsetagen der im Team Marktwert organisierten Vereine haben versagt?

  124. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Der CE will doch nur das Geld in seinen geliebte Verein umleiten.
    Die Frage ist nur Curling-, Frisbee- oder Cheerleading Abteilung.”

    Schnitzelinderabteilung”

    Und natürlich Basketball.”

    Bekommen die Gießen 46ers auch was ab? Dann können wir mal drüber reden.

  125. ZITAT:
    “Also alle Führungsetagen der im Team Marktwert organisierten Vereine haben versagt?”

    Nee. Stuttgart und wir nicht.

  126. Falke #119,

    wer oben ist, ist u.a. auch eine Momentaufnahme und eine Frage des Glücks. Bayern hatte seinerzeit den Wahnsinnsvorteil des Olympiastadions. Wo Gladbach stünde, wenn Gekas gegen die Bayern getroffen hätte wissen wir nicht. Dortmund war insolvent und hätte entsprechend bestraft werden müssen. Schalke waren die Schulden einfach egal, wer weiß wo die Eintracht stünde, wenn sie knapp 200 Mio Schulden hätte?

    Und Du wirst es nicht glauben aber wenn ALLE Traditionsvereine optimal arbeiten würden, könnten gleichwohl nicht alle unter die ersten 6 kommen. Ehrlich.

  127. lieber Herr CE,es gibt aber noch Schattierungen zw. “optimal” und dem, wir hier gearbeitet wurde.

  128. Mal abgesehen von der Frage ob Team Marktwert Sinn macht oder nicht:

    Die Werbeagentur oder der Pressedienst, der diese Idee für den Markt präsentiert hat
    würde ich im hohen Bogen feuern und für etwaig entstandene Schäden in Regress nehmen!

  129. Kärber – guckst Du heute KuK irgendwo öffentlich?

  130. ZITAT:
    “Aber so krass abbügeln, ohne sich wirklich mit den Argumenten zu beschäftigen?”

    Richt ist: Das ist kein Kommentar, sondern eine Polemik. Aber als solche funktioniert sie.

  131. ZITAT:
    “Also alle Führungsetagen der im Team Marktwert organisierten Vereine haben versagt?”

    Weitgehend.

  132. @Ergänzungsspieler
    “Wenn das stimmt wird mir nicht nur um den Fußball Angst und Bange

    War heute auch Thema eines Arbeitskollegen, der mit Fußball nichts am Hut hat. Er war echt schockiert, mehr über diese Aussage in Moskau, als über die Gewalt in Frankreich. Berechtigterweise.
    Man erahnt was russlandintern so abgeht, ohne dass wir es anlässlich einer EM mitbekommen. Die Existenz einer dortigen Opposition und jeder Menschenrechtsaktivist sind eigentlich ein kleines Wunder, ich hätte den Mut nicht.

  133. ZITAT:
    “Und Du wirst es nicht glauben aber wenn ALLE Traditionsvereine optimal arbeiten würden, könnten gleichwohl nicht alle unter die ersten 6 kommen. Ehrlich.”

    Aber Augsburge, Mainze und Darmstädte wären dann, wo sie hingehören. Und für Rattenbälle wäre es noch einmal schwieriger und teurer.
    (Dabei unterstelle ich bereits, dass Du weißt, dass es “optimal” nicht gibt).

  134. 137 – das erinnert zumindest mich geschichtlich unkundigen an die SA.

  135. ZITAT:
    “Kärber – guckst Du heute KuK irgendwo öffentlich?”

    nein. Ich schliesse mich mit Transistorradio am Llo ein und werde zitternd und rotbäckig lauschen.

  136. ZITAT:
    “ZITAT:
    “(Dabei unterstelle ich bereits, dass Du weißt, dass es “optimal” nicht gibt).”

    Du kennst offensichtlich meine Arbeit nicht ;))

  137. @118 Da gibt es nicht wirklich viel zu erklären.
    Wir haben einen angemeldeten, bezahlten (monatlich) Account bei Zattoo.
    Und ansonsten wäre da noch Media Hint; mittlerweile und zur Recht auch nicht mehr kostenlos.

  138. Westend-Adler unterwegs

    Team Mehrwert?
    Was soll davon zu halten sein, dass die Diskussion über die Verteilung der TV-Gelder während des Sommerlochs außerhalb der DFL-Gremien befeuert wird? Ob auf diese Weise eine Mehrheitsbeschaffung im DFL-Vorstand gefördert wird? Ich denke, dass Hellmann & Konsorten bei der nächsten Sitzung des DFL-Vorstandes zunächstmal auf “Normalmaß” zurechtgestutzt und an die Einhaltung gewisser Verfahrensabläufe erinnert werden; und das zurecht.

    In der Sache selbst spricht manches für und manches gegen eine Veränderung der Verteilungskriterien.

  139. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Kärber – guckst Du heute KuK irgendwo öffentlich?”

    nein. Ich schliesse mich mit Transistorradio am Llo ein und werde zitternd und rotbäckig lauschen.”

    Hände waschen net vergessen.

  140. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Also alle Führungsetagen der im Team Marktwert organisierten Vereine haben versagt?”

    Weitgehend.”

    Bis auf den HSV.

  141. Der verlängerte Hase. Sehr gut.

  142. ZITAT:
    “Der verlängerte Hase. Sehr gut.”

    Ja, bis 2017 mit einem weiteren Jahr Option.

    http://www.eintracht.de/news/a.....reu-55455/

  143. Heute KuK Derby.

  144. Ah sehe gerade Boccia hats schon gemeldet. Ja, ja die Augen. Bald ists vorbei mit dem PC!

  145. Endlich wieder Regen.

  146. Gleich spielt Österreich-Ungarn, und ich weiß immer noch nicht gegen welche Mannschaft.

  147. ZITAT:
    “Gleich spielt Österreich-Ungarn, und ich weiß immer noch nicht gegen welche Mannschaft.”

    Hahah wie lustig! Den hab ich ja noch gar nicht gehört.

  148. Grauenvoll hier in Langen geht gerade die Welt unter. Donnerstag und Blitz inklusive Sturmflut. Der Sommer dieses Jahr ist echt zum k…..

  149. ZITAT:
    “Donnerstag und Blitz inklusive Sturmflut.”

    Ihr seid eurer Zeit voraus. ;)

  150. Öschberghof wird doch gerade kräftig umgebaut und der Fußballplatz ist weg für neue Golflöcher. Das wird wohl nix…”
    Stimmt. Habs gerade nachgelesen. Trainingslager sind erst wieder ab 2019 geplant. Schade :-(.

  151. Ach ja, Donnerschlag wollte ich.
    Aber wo Langen ist, da ist vorne ;-)

  152. “Blitz inklusive Sturmflut”

    Schneeschmelze?

  153. Das Schiet-Wetter nervt definitiv, jetzt ist pünktlich zum Feierabend gerade Darmstadt dran.
    Tscha, wie sieht eigentlich der aktuelle Kellerpegelstand im Dornbusch aus?
    Fußball bei Kerzenschein ist ja wirklich gemütlich, aber irgendwann sollten die Sicherungen auch mal länger drin bleiben.

  154. ZITAT:
    “Fußball bei Kerzenschein ist ja wirklich gemütlich, aber irgendwann sollten die Sicherungen auch mal länger drin bleiben.”

    Wie? Hat es euch gestern noch erwischt?

  155. Keine Sorge, Beamer und Receiver hatten bis spät in den Abend einen sicheren Stromkreis, dank versierter Elektrofachfrau ;-)

  156. hat schon einer den ‘gegen wen spielt österreich-ungarn’ witz gebracht?

  157. Gegen wen spielt eigentlich Österreich-Ungarn?

  158. ZITAT:
    “Gegen wen spielt eigentlich Österreich-Ungarn?”

    Alaba

  159. Ist das schön, die fleischgewordene Jogginghos mal wieder zu sehen. Um den doofen Kärber zu ärgern, wollte ich ja für Österreich sein.
    Kiraly lässt mich allerdings umschwenken.

  160. Da war gestern Abend aber einiges mehr an Niveau zu sehen.

  161. Franz Klammer spielt bislang ganz ordentlich.

  162. flott begonnen, stark nachgelassen.

  163. ZITAT:
    “Da war gestern Abend aber einiges mehr an Niveau zu sehen.”

    Österreich braucht Gefälle, Ungarn Huschti.

  164. ZITAT:
    “Da war gestern Abend aber einiges mehr an Niveau zu sehen.”

    So übel waren die Beiträge heute wirlich net.

  165. ZITAT:
    “@118 Da gibt es nicht wirklich viel zu erklären.
    Wir haben einen angemeldeten, bezahlten (monatlich) Account bei Zattoo.
    Und ansonsten wäre da noch Media Hint; mittlerweile und zur Recht auch nicht mehr kostenlos.”

    Läuft bei mir in Griechenland leider nie, also das ansonsten frei verfügbare Zattoo. Ebensowenig wie Streams von ARD und ZDF. Die üblichen VPN-Clients laufen nicht bis unerträglich lahm. Und da hab ich schon viel rumgebastelt.

    Werde mal den Tipp mit VPNCILLA ausprobieren. Vielleicht klappt dann sogar Sky Go…

  166. Aber klar. Gestern echte Perlen.

  167. ZITAT:
    “Gegen wen spielt eigentlich Österreich-Ungarn?”

    Gegen den Ball

  168. ein sympath ist der arnautowitsch eher nicht

  169. Typisches Bügeln Spiel. Es reicht immer beim Erheben der Reporter Stimme hinzuschauen.

  170. Sauber, mit rechts geschossen, mit links geklärt.

  171. Harnick wie Sefe wie VfB

  172. Niveau von Frankfurt Nürnberg.
    In guten Szenen.

  173. Ich vermisse Holland

  174. Die haben bei der EM so viel verloren wie ich auf der Streif.

  175. Toni Innauer könnte beim Packing ordentlich Boden gut machen.

  176. Boccia hat glaube ich schon 2 x erfolgreich abgezogen.

  177. Das ist ja allerliebst. Mainzelmännchen mit Fußballbezug.

  178. Kann die Frankfurter Schmierfinken WG das Spiel sehen?

  179. ZITAT:
    “Das ist ja allerliebst. Mainzelmännchen mit Fußballbezug.”

    Ja bitte?

  180. Der Wohlfahrt hat auch ein paar Gramm zugelegt.

  181. ICH BIN NICHT ZUFRIEDEN!!

  182. oha. er grantelt

  183. ZITAT:
    “oha. er grantelt”

    Zu recht, das ist ja fürchterlich, was beide da spielen.

  184. Der Kiraly schaut aus wie von ner Schoppenmannschaft. Irgendwie schön oldstyle uneitel zwischen all den zugemalten Papageienschuhträgern

  185. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Tor Ungarn.

  186. Hui, das war schön.

    Sorry, Kärber.

  187. Möööööööööööööööp.

  188. wird schwer mit dem titel für austria.

  189. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Da sah die Hintermannschaft aber überhaupt nicht gut aus.

  190. I werd’ narrisch!!!

  191. Die Ösis in meinem Kickerteam werfe ich alle raus. So.

  192. Turnier kann der Österreicher nicht

  193. Ösiwumms.

  194. Ungarn, poh, das ist ja wie gegen die Faröerinseln verlieren.

  195. Szalai! Da wird Hanoi noch Kasse machen.

  196. Die Kellnerauswahl der Oberen Bergerstr. würde beide vernaschen.

  197. Wenn das die Sisi wüsste!

  198. Hui. Jetzt wirds ganz bitter

  199. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Da waren es nur noch 10.

  200. Harte Karte.
    Ansonsten ist das drittklassig.

  201. Deutscher Trainerstab. Aufbauhilfe durch Andy Möller. Höchststrafe für den Geheimfavoriten.

  202. ZITAT:
    “Szalai! Da wird Hanoi noch Kasse machen.”

    Hoffenheim.

  203. Das war gut: “Die kriegen Flüüügel”

  204. Warum spielen die das denn jetzt nicht aus?

  205. Wurde mir nicht der Titel für diese Schoppentruppe avisiert?

  206. Immerhin. Skifahren können sie ja:-)

  207. Die Ösis versauen mir den Tippzettel!

  208. Boccia im Waschbecken ertrunken?

  209. Ja so ist das, wenn Brause keine Nationalelf kaufen darf.

  210. Das ist unfassbar schlecht, was Österreich spielt. Gefühlte 25 unforced errors.

  211. Geheimfavorit! LOL.

  212. Das österreichische Cordoba, sage ich mal.

  213. Gegen Island haben die beide keine Schangse!

  214. Tausende standen an den Hängen und Pisten.

  215. Oh wird das wieder ein Exodus im Blog.

    Herr Antje und der Englandaffine konnten wenigstens zeitig demissionieren. Nur der Azzuro strahlt noch (zurecht) aus allen Öffnungen.

  216. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Szalai! Da wird Hanoi noch Kasse machen.”

    Hoffenheim.”

    Bedankt! Dann könnten wir den ja…..

  217. Der Carlos hätte Arnautovic als Gegenspeiler schon längt die Eier abgepetzt. Anschließend hätte er sich fallen lassen als hätte man ihm ins Bein geschossen. Und Arnautovic hätte dafür gelb gesehen. Und alles mit Recht!

  218. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Ups.

  219. Ja, Servus Österreich.

  220. Vom blinden Stieber vernascht. Schlimmer geht es gar nicht.

  221. Sagenhaft.

  222. Das hat der Boccia nicht verdient. Das geht zu weit.

  223. Boccia, was issn da los?

  224. das ist schon ein arges gewürge bisher bei dieser em. ausnahme italien vielleicht.

  225. Lol, das ist ja Majestätsbeleidigung!
    Jetzt leg’ ich mich fest: hoch gewinnt Österreich dieses Spiel nicht mehr.

  226. Epic. Das bekommen die von den Nachbarn 300 Jahre aufs Brot geschmiert.

  227. ZITAT:
    “Immerhin. Skifahren können sie ja:-)”

    Und Schnitzel. Und Mehlspeisen.

  228. Die Ungarn wissen nicht, wie ihnen geschieht.

  229. Da ist noch Platz auf dem Campingplatz, Felix Austria.

  230. Mein aufrichtiges Mitleid geht nach Karben.

  231. szalai und stieber. ich bitte euch!

  232. Jausengegner. Raus sans, die Herren Ballesterer.

  233. Ich tippe hier übrigens mit über den Mund gehaltener Hand. Sicher ist sicher.

  234. 3 Leute haben tatsächlich auf die Ungarn getippt.

  235. ZITAT:
    “Mein aufrichtiges Mitleid geht nach Karben.”

    Aber gegen Ungarn kann man auch mal verlieren.

  236. Höchstwahrscheinlich knallt Österreich Ungarn dann im Finale weg.

    Alles schon da gewesen.

  237. Vicequestore Patta

    Mein Mitleid, Boccia,

    bin ja durchaus austro-affin.

    Aber mit Astronautovic kannst Du kein wichtiges Spiel gewinnen.
    Und was hat sich Schluchten-Kackerovic wohl bei seinem völlig unnötigen Foul gedacht, dass zugleich den verdienten Ausgleichstreffer zunichte machte?

    Verdient verloren. Punktum.

  238. Das passt mir ganz gut in Kram, ich hab Island als Gruppensieger getippt. Das sollte eigentlich kein Problem sein.

  239. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Hätte Ungarn 0:3 gewonnen, hätte ich es richtig getippt…

  240. Oh mein Gott – was ein wundervoller Akzent.

  241. Tu Felix Austria

  242. ZITAT:
    “Oh mein Gott – was ein wundervoller Akzent.”

    Schmacht…

  243. Wenn im Videotext steht, der neue Trikotpartner sei “im Anflug”, kann ich dann mit einer Fluglinie rechnen?

  244. Nein, halt: Croatia Airlines.

  245. ZITAT:
    “Lauda Air”

    Auf dem Ohr hör ich nix.

  246. Öger Tours.

    Auch zeitgeistlich perfekt.

  247. Jessas. Österreich ist in seiner Gesamtheit fassungslos. Man konnte ja vieles erwarten, aber nicht so einen dermassen grosskotzigen, unmotivierten, jämmerlichen peinlichen Auftritt. Ich entschuldige mich und werde gleich morgen die deutsche Staatsbürgerschaft beantragen.

  248. Kreuzfahrten im Südbahnhof sind seit heute allerdings auch der letzte Renner.
    Beeindruckende Naturerlebnisse und Abenteuer.

  249. ZITAT:
    “Jessas. Österreich ist in seiner Gesamtheit fassungslos. Man konnte ja vieles erwarten, aber nicht so einen dermassen grosskotzigen, unmotivierten, jämmerlichen peinlichen Auftritt. Ich entschuldige mich und werde gleich morgen die deutsche Staatsbürgerschaft beantragen.”

    Ei was solls, wir lassen ja eh Alle rein ;-) – komm in unsere Arme, Bruder

  250. ZITAT:
    “szalai und stieber. ich bitte euch!”

    Das ist schon der Hammer, in der Liga seit 100 Jahren nicht mehr getroffen…

  251. Um mal auf unsere fußballerische Heimat zurück zu kommen. Dem Reinartz wurde sowohl vom Daum jr. als auch vom Legien gesagt, dass den Veh neumodischer Scheiß net interessiert. Genau so hab ich mir das vorgestellt.

    https://m.facebook.com/story.p.....4818291117

  252. Ein Gegentor von Szalai ist wie eines von Niedermaier. Höchststrafe. Und dann noch Stieber dazu. Wäre Niedermaier + Gentner.

    Alkohol?

  253. ZITAT:
    “ZITAT:
    “szalai und stieber. ich bitte euch!”

    Das ist schon der Hammer, in der Liga seit 100 Jahren nicht mehr getroffen…”

    Quasi vom Doppel-Charisteas weggefegt. Sowas zieht bestimmt der Boccia an.

  254. Der Dornbusch meldet übrigens gefallenen Kellerwasserpegelstand und trockene Stromkreise

  255. Brasilien hat ihrem Trainer Carlos Dunga freundlich die Tür zum Ausgang gezeigt.

  256. Trikot-Sponsoring: German Wings. Passt besser ins Konzept. Genauer: ins Konzept der Lufthansa (remember Terminal 3).
    Eijo, was soll’s. Hauptsache, es wird gut gezahlt und ist nicht gleichzeitig zu peinlich (also für diejenigen, die eine aktuelle Neuanschaffung der Stadion-Oberbekleidung planen). Und die, die zugucken. Also für alle.

    Habe nur die letzten Minuten des EM-Frühabend-Nachbar-Derbys gesehen: Hoppala. War wohl anders geplant,, also von den Schnitzel- und Mehlspeisen-Meistern. Aber immerhin 2 weitere Chancen zum Weiterkommen. Das sind mehr als bei jedem Sport auf kaltem und weißem Untergrund.
    Zumindest theoretisch.
    Außerdem meine ich mich ganz dunkel erinnern zu können, dass die Piefkes auch schon mal mit Stotterzündung in Turniere gestolpert sind …

  257. Brasilien? Das Österreich Südamerikas.

  258. ZITAT:
    “Mein aufrichtiges Mitleid geht nach Karben.”

    ok. Alkohol!

  259. ZITAT:
    “Brasilien? Das Österreich Südamerikas.”

    Prust.

  260. Ich prophezeie mal, Island wird unangenehm zu bespielen sein.

  261. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Island vor!

  262. Ah, St.Etienne! Damals mit Platini gegen Sochaux, natürlich verloren. Ich hätte für die Eintracht gewarnt sein müssen. Die Älteren unter…

  263. Nationalhymnen sind echt nerviger unnützer Mist.

  264. Schöne Hymne, die Isländer……

    Bad Oberrad meldet erneuten Wolkenbruch, Offenbacher Kreisel unter Wasser.

  265. Ich gehe davon aus, wir sind für Island?

  266. Boah, was ist denn das für ne Hymne? Herr der Ringe IV? Star Wars? Iceland!

  267. Ich jedenfalls bin für die Wikinger Murmel.

  268. 1-0 für Portugal,
    Beim Gesang.
    Aber wegen Pepe…..Pro Island!

  269. Helene Fischer als Universalhymne vor jedem Spiel und endlich würde sich auch mit Fußball etwas Geld verdienen lassen.

  270. Tja, Daum und Legien sprachen da wohl aus Erfahrung.

  271. Jesses, 30 Plätze im Tippspiel gefallen, dafür läuft Kickermanager.

  272. ZITAT:
    “Helene Fischer als Universalhymne vor jedem Spiel und endlich würde sich auch mit Fußball etwas Geld verdienen lassen.”

    Hör uff, dann bekommt Yogi die Hand gar nicht mehr aus der Hose.

  273. Die haben lustige Namen und Zwergenbärte. Sehr hübsch.

  274. Wenn Island in diesem Spiel ein Tor schießt, bricht dann (vor Freude) der Eyjafjallajökull wieder aus?

  275. ZITAT:
    “Um mal auf unsere fußballerische Heimat zurück zu kommen. Dem Reinartz wurde sowohl vom Daum jr. als auch vom Legien gesagt, dass den Veh neumodischer Scheiß net interessiert. Genau so hab ich mir das vorgestellt.

    https://m.facebook.com/story.p.....4818291117

    Der Armin hat das gar nicht gewusst. Der war richtig sauer. Ruf mal an.

  276. Großartig. Die EM nimmt Fahrt auf. Und der Blog mit ihr.

    Als Schweinsteiger Weltmeister wurde, sah er danach aus wie ein Boxer, in Lille nach seinem fulminanten Comeback “wie das blühende Leben” (Michael Horeni, FAZ). Und wenn man dann noch einen Jerome als Nachbarn in der Abwehr hat …. Die Österreicher würden sich auch über ihn freuen.

    Unsere italienischen Freunde haben sich auch wieder einmal pünktlich zu Turnierstart zurück gemeldet.
    Die Leser dieses Blog waren dank perfekter Vorberichterstattung nur bedingt überrascht.

    Damit das so bleibt möchte ich als profunder Kenner des isländischen Fußballs – der ich selbstverständlich seit langer Zeit bin, spätestens aber nach Lektüre diverser Artikel im Laufe des heutigen Nachmittags, den nächsten Außenseiter des heutigen Abends vorstellen. Mal sehen, ob die auch so jubeln können wie eben die Ungarn. Armer Mr. Boccia, das Leide geht wieder, jetzt halt im Nationaltrikot.

    Da wäre ein Wutausbruch a la Rudi Völler 2003 nur zu verständlich, womit bereits eine wesentliche Verknüpfung zwischen deutschem und isländischen Fußball hergestellt ist, denn Ausgangspunkt der berühmten Weißbier-Runde war ein 0:0 auf der kleinen Inselgruppe südöstlich von Grönland.

    Mit nur rund 330.000 Einwohnern ist Island das kleinste Land, das sich jemals für eine Endrunde qualifiziert hat. Ein Land also mit etwa so viel Einwohnern wie Bielefeld. Ein Land, dessen traditioneller Sport zudem überhaupt nicht Fußball ist, sondern Glima ist, eine Art Ringen, bei dem der Gegner am Gürtel gepackt und aus dem Gleichgewicht gebracht wird. Handball wird auch noch gespielt, 2008 stand die Nationalmannschaft im olympischen Finale und holte die Silbermedaille. Da ist es schon mehr als erstaunlich, das man auch noch eine Nationalmannschaft auf die Beine stellt, die in der Qualifikation zweimal gegen Holland gespielt hat und nun statt derer nach Frankreich fahren durfte. Schon in der WM-Qualifikation 2014 scheiterten die Isländer nur denkbar knapp an den Kroaten in zwei engen Spielen (0:0, 0:2). Eyjölfur “Jolly” Sverisson, ehemals Hertha und Stuttgart, seit 2009 Trainer der U21: “Die laufen sich vor Freude die Lunge raus.”
    Mit dem Ex-Hoffenheimer Gylfi Sigurdsson, Augsburgs Alfred Finnbogason und dem Lauterer Jon Dadi Bödvarsson stehen drei Männer mit Deutschland-Erfahrung im Kader. Sigurdsson (Swansea) ist der Topstar in einer Mannschaft weitgehend mit Nobodys, mit seiner Spielintelligenz, Übersicht und Torgefährlichkeit.
    Islands Fußball-Legende Eidhur Gudjohnsen, Islands einziger Gewinner der Primera Division (Barcelona), Premier League (Chelsea) und Champions League, ist im zarten Alter von 37 Jahren auch noch dabei, warum auch nicht, Gabor Kiraly tut es ja auch. Der war nach dem Aus in den WM-Play-Offs eigentlich schon zurückgetreten, ist aber jetzt wieder doch wieder zumindest als Joker dabei und auch abseits des Platzes eine Persönlichkeit, die große Professionalität ausstrahlt.

    Island kommt mit seiner Kampfkraft und mannschaftlichen Geschlossenheit als eine gelungene Mischung aus Darmstadt und Leicester daher und peilt die mutig die K.O.-Phase an. Der Haken: Seit sich das Team Anfang September 2015 mit dem 0:0 gegen Kasachstan das EM-Ticket geschnappt hat, wusste es nicht mehr zu überzeugen. Das sagt aber nur der kicker. Asgeier Sigurvinsson, noch eine isländische Fußball-Legende, 1984 mit dem VfB Stuttgart Deutscher Meister und Nationalcoach 2003-2005, ist dennoch voller Zuversicht und sieht das Team zumindest auf Augenhöhe mit Österreich und Ungarn.

    Jetzt geht es aber erst mal gegen Portugal und Christiano Ronaldo.
    Ich hätte nichts gegen eine weitere Überraschung. Gerne mit einem Treffer von SIEGthorsson.

  277. Leider keine Dottir dabei.

  278. ZITAT:
    “Tja, Daum und Legien sprachen da wohl aus Erfahrung.”

    Da kannst Du von ausgehen.

  279. Forza Sigthorsson! Hau den Gockel weg.

  280. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Tja, Daum und Legien sprachen da wohl aus Erfahrung.”

    Da kannst Du von ausgehen.”

    Nein nein nein. Die haben ihn übelst hintergangen. Frag mal JCM.

  281. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Der eine sieht aus wie Thor.

  282. Yogis Sackkratzung hält wirklich die Nation in Atem. Die Welt ist echt seltsam.

    Wegen mir könnte der am Spielfeldrand mit deformierten Zwerginnen seltsame Beischlafpraktiken ausüben. Wäre mir völlig egal. Ich bin Fußballpurist.

  283. Danke Tom, nach dem Kick heute sehe ich Island vor Österreich und Ungarn.

  284. Ungarn. Mitleid aus Karben. Bela Rethy. Was ein Abend.

  285. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Tja, Daum und Legien sprachen da wohl aus Erfahrung.”

    Da kannst Du von ausgehen.”

    Nein nein nein. Die haben ihn übelst hintergangen. Frag mal JCM.”

    Wieso? Ist doch schlüssig, Legien und Daum haben gesagt Reinartz, das kannste bei Veh vergessen und dann hat er eben auch gar nicht gefragt.

    Passt schon.

  286. Huch, noch ein Fort- und Weiterbildungsbeitrag. Diesmal: Island.
    Blog-G lesen bildet.
    Vielen Dank @Tom.

  287. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Danke Tom.

  288. ZITAT:
    “Danke Tom, nach dem Kick heute sehe ich Island vor Österreich und Ungarn.”

    sollte Island heute gewinnen, könnten wir (hier mit dem Gelächter ansetzen) am Samstag Portugal nach Hause schicken (jetzt Gelächter schallend werden lassen)

  289. Natürlich spricht das auch gegen das Kommunikationsniveau bei unserer geliebten Eintracht. ABER – wenn Reinhartz nicht in der Lage ist, den Veh einfach selbst anzusprechen, ist das auch arch albern.

  290. ZITAT:
    “ZITAT:
    “sollte Island heute gewinnen, könnten wir (hier mit dem Gelächter ansetzen) am Samstag Portugal nach Hause schicken (jetzt Gelächter schallend werden lassen)”

    Hihi

  291. Ich habe hier übrigens ein wunderbares Rezept für Papageientaucher

  292. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Tja, Daum und Legien sprachen da wohl aus Erfahrung.”

    Da kannst Du von ausgehen.”

    Nein nein nein. Die haben ihn übelst hintergangen. Frag mal JCM.”

    Wieso? Ist doch schlüssig, Legien und Daum haben gesagt Reinartz, das kannste bei Veh vergessen und dann hat er eben auch gar nicht gefragt.

    Passt schon.”

    Und weil er immer für sowas offen war ist er jetzt richtig sauer?

  293. ZITAT:
    “Ich habe hier übrigens ein wunderbares Rezept für Papageientaucher”

    Taucht man Papageien in Hühnerbrühe oder -fonds?

  294. Ich hole mal die Fado-CD aus der Schublade.

  295. Iggy nach Freiburg lt. hr-Mann

  296. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Tritt sich selbst um, und rennt dann zum Schiri. Das Gel verklebt den echt das Hirn.

  297. Ich fand das Blümchen in der Hymne Islands echt niedlich.

  298. ZITAT:
    “Und weil er immer für sowas offen war ist er jetzt richtig sauer?”

    Nein aber weil es so rüberkam, er hätte es abgelehnt, war aber gar nicht gefragt worden. Da wäre ich auch sauer.

    dass er es tatsächlich abgelehnt hätte vermuten nicht nur Daum und Legien sondern wahrscheinlich auch sonst die Mehrheit, gleichwohl es bleibt eine Vermutung.

    Und da halte ich es mit der Murmel, warum fragt reinartz Veh nich selbst?

  299. ZITAT:
    “Iggy nach Freiburg lt. hr-Mann”

    Bestätigt.

    http://www.eintracht.de/news/a.....urt-55456/

  300. Espanyol Barcelona kommt zur Saisoneröffnung, laut Bild

  301. Nur mal so…die EM macht sogar schon in ihrem Anfangsstadium mir richtig viel Spaß.
    Da es bisher (fast) immer vollkommen anders kam, als mir im Vorfeld diverse Erklärbären ungefragt ins Kursbuch schreiben wollten.
    Bitte weiter so, ich liebe Überraschungen (so lange die N11 ihre Turniermannschafts-Mentalität beibehält).
    *highly amused*

  302. Iggy nach Freiburg passt doch kein bisschen, oder?

  303. ZITAT:
    “Iggy nach Freiburg passt doch kein bisschen, oder?”

    Der wird im Winter für 10 Mio nach Stoke weiterverkauft.

  304. Weil der ihn vorher kaputt trainiert hat ihr Veh Jünger.
    Bekäm ich auch ne unterarmdicke Halsschlagader wenn der kürzlich geholte Vertriebler nach 15 wöchiger Krankheit mit nem Tool mit dem man die anderen Vertriebler besser macht bei mir auftaucht. Um dabei den nächsten gelben Zettel abzugeben.

  305. Wenn im Tausch der Grifo kommt, lass ich das durchgehen….

  306. ZITAT:
    “Iggy nach Freiburg passt doch kein bisschen, oder?”

    Warum nicht? Iggy ist ein ordentlicher Back up für mehrere Positionen, macht keinen Stunk und ist immer giftig.

  307. “Da es bisher (fast) immer vollkommen anders kam…”

    Welche Überraschungen hast Du denn gesehen, außer das der mehrfache Welt- und Europameister Österreich mit einer Auftaktniederlage glänzte?

  308. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Iggy nach Freiburg passt doch kein bisschen, oder?”

    Warum nicht? Iggy ist ein ordentlicher Back up für mehrere Positionen, macht keinen Stunk und ist immer giftig.”

    Macht auch bald mal wieder ein Tor. Ausgerechnet ….

  309. Pfft. Nani, nicht mal ein “Nanu” wert …

  310. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Iggy nach Freiburg passt doch kein bisschen, oder?”

    Warum nicht? Iggy ist ein ordentlicher Back up für mehrere Positionen, macht keinen Stunk und ist immer giftig.”

    Nach meinen Vorurteilen spielt Freiburg einen technisch anspuchsvollen Passpräzisionsfußball – und da kannste den Iggy auf keiner Position brauchen.

  311. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Danke Tom, nach dem Kick heute sehe ich Island vor Österreich und Ungarn.”

    sollte Island heute gewinnen, könnten wir (hier mit dem Gelächter ansetzen) am Samstag Portugal nach Hause schicken (jetzt Gelächter schallend werden lassen)”

    Made my day.

  312. Ich frag mich halt nur, wenn der Videoanalyst und der Chef-Scout mit besten Referenzen, also die, die extra dafür eingestellt wurden, etwas systematisches und analytisches in die Arbeit einzubringen, von vornherein abwinken, den Chef interessiert so was nicht. Anscheinend war der überhaupt nicht an deren Arbeit interessiert. Das sind ja schon qualifizierte Leute, warum sind die überhaupt noch hier? Ich mein, es ist gut, dass sie noch hier sind, aber ich wär schon gegangen.

  313. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Iggy nach Freiburg passt doch kein bisschen, oder?”

    Warum nicht? Iggy ist ein ordentlicher Back up für mehrere Positionen, macht keinen Stunk und ist immer giftig.”

    Nach meinen Vorurteilen spielt Freiburg einen technisch anspuchsvollen Passpräzisionsfußball – und da kannste den Iggy auf keiner Position brauchen.”

    Ich habe nicht die geringste Ahnung wie Freiburg spielt aber sei es nur um einen Vorsprung über die Zeit zu retten.

  314. Könnte es sein, dass Daum jr. (und Legien?) keine Lust auf Konkurrenz hatten?

  315. Aber ihn abzugeben macht Sinn. Wie hoch kann da die Ablöse sein?

  316. Kovac hat ihn drei Monate gesehen und den Daumen gesenkt.

    Reicht bei mir, um das nicht zu hinterfragen. Dafür hat Kovac noch ausreichend Kredit, dass er eine Mannschaft nach seinem Gusto zusammenstellen kann.

  317. ZITAT:
    “Könnte es sein, dass Daum jr. (und Legien?) keine Lust auf Konkurrenz hatten?”

    Wieso Konkurrenz?

    ich sehe da keine. Der eine scoutet Spieler, der andere analysiert den Gegner. Reinartz bringt nur eine zusätzliche Komponente rein, ersetzt aber doch niemanden. Meine Meinung.

  318. “… Ich habe nicht die geringste Ahnung wie Freiburg spielt aber sei es nur um einen Vorsprung über die Zeit zu retten.”

    Dann sollte sie den Castaignos und den Medojevic nehmen. Finde ich.

  319. ZITAT:
    “Könnte es sein, dass Daum jr. (und Legien?) keine Lust auf Konkurrenz hatten?”

    Die hatten keinen Platz in der Stammelf.

  320. @320
    Man kann mir, als geduldiger Zuhörerin tagtäglich im Bus/Bahn/beim Essen ja viel erzählen.
    Und je nach Expertenmeinung (überzeugter, natürlich) marschiert Spanien ganz locker durch, gewinnt die N11 ihr Auftaktspiel nicht, kackt Italien auch schon im 1. Spiel ab (das Tempo, das Alter), ist England ganz stark (Belgien ebenso) wird Frankreich vom 1. Spiel an durchgewunken, hat Wales so gar keine Chance, und ist dafür Russland und/oder die Ukraine richtig gefährlich.
    Wäre ein sehr langweiliger Auftakt gewesen, wenn das alles so eingetreten wäre, und schade dazu.

  321. ZITAT:
    “Aber ihn abzugeben macht Sinn. Wie hoch kann da die Ablöse sein?”

    Wenn ich tippen sollte würde ich auf 500-600k tippen.

    Aber ich weiß NICHTS:

  322. ZITAT:
    “… Das sind ja schon qualifizierte Leute, warum sind die überhaupt noch hier? Ich mein, es ist gut, dass sie noch hier sind, aber ich wär schon gegangen.”
    Schusch, das hab ich mich auch schon (auch hier) gefragt. Ich bin heilfroh, dass sie noch da sind und hoffe, dass mit Kovač&Kovač jetzt auch ein Ansprechpartner da sein sollte.
    Andererseits frage ich mich bei anderen Posten auch, warum …

  323. “Finde ich” ist das neue “Meine Meinung”, finde ich. Meine Meinung.

  324. ACHTUNG: Morgen startet ein neuer – der 2. – Spieltag. Also: Tippen nicht vergessen.

  325. Jetzt ist der Erdogan auch noch schiedsrichter!

  326. ZITAT:
    “”Finde ich” ist das neue “Meine Meinung”, finde ich. Meine Meinung.”

    find ich gar nicht. Da machst du es Dir viel zu einfach.

  327. … meine Meinung.

  328. 48. Minute, Bele rethy: Ich glaube da fehlte auch schon ein bisschen die Kraft………… Trotz der Pause.

    Was für ein Dummbabbler.

  329. So nen Energy of Azerbijdzian hätt ich jetzt auch gerne.

  330. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Ein Traum! Ein Traum!

  331. Yeisölfülyes!

  332. Ausgleichsthorson!

  333. Stimmt Bela, Island völlig überfordert.

  334. Portugal führt, aber noch sind Ronaldo & Co noch nicht durch.

    Überhaupt: Trotz des großen Teilnehmerfeldes: Richtige “Zwerge” sind eigentlich nicht dabei. Die Spiele sind alle vergleichsweise umkämpft. Zufällig sind die “Kleinen” eben auch nicht vor Ort und drei ehemalige Europameister (Holland, Griechenland, Dänemark) zuhause geblieben.

    Die größte Euro-Erfahrung bei Island hat übrigens Trainer Lars Lagerbäck. Der Schwede war für sein Heimatland schon dreimal dabei.

    Und jetzt der Ausgleich!!! Das gibt es nicht :-)).

  335. Eine neues “aber das bin nur ich” wird noch viel dringender gesucht.

  336. “Feuer statt Fußball” steht da oben drüber. Island und Fußball geht durchaus zusammen. ;) Nett!

  337. Meine Freunde halten mehrheitlich zu England oder Holland, wenn ich welche hätte.

  338. “Island ist wieder im Spiel. Vom Ergebnis. Aber auch körperlich.” (Bela)

    Ein wahrer Experte :-).

  339. ZITAT:
    “Eine neues “aber das bin nur ich” wird noch viel dringender gesucht.”

    Das bist nur Du?

  340. Man reiche dem Bjarnason seinen Hammer.

  341. Jack White wundert sich immer noch, wie sein kleines Riff ihn reich macht.

  342. Schießen, hängenbleiben, abdrehen und beleidigt gucken = CR7.
    Der Sapateira (=Taschenkrebs), der mir in Lissabon serviert wurde, hatte auch beleidigt geguckt. War ein leckerer Heidenspass, den mithilfe eines Hammers zu knacken und zu verputzen.
    Selbiges wünsche ich grad mal Island.

  343. Ragna.
    Diese Nordnamen sind echt schnittig. Muss mal wieder “Die Wunderhure” lesen.

  344. Fuffzichtausend einstellungen zum aktuellen spiel schon jetzt im myview, aber kein stadionton. Toll.

  345. Brigadier Lethbridge-Stewart

    ZITAT:
    “Muss mal wieder “Die Wunderhure” lesen.”

    Der Kevin de Bruyne spielte doch gestern. *duckundweg*

  346. Jetzt kommt meine Bayernsau.

    Das wars für Island.

  347. Ist man mit 18 nicht noch Bayernferkel?

  348. ZITAT:
    “Ist man mit 18 nicht noch Bayernferkel?”

    Da ist was dran. Pro Ferkelschutz.

  349. ZITAT:
    “Jetzt kommt meine Bayernsau.

    Das wars für Island.”

    Wieder Pustefix getrunken? Schmeckt doch nicht, gibt nur Seifenblasen :)

  350. Das ist ja echt die schwächste Gruppe.

  351. ok, es bleibt beim Unentschieden

  352. Portugal gewinnt das Ding. Mit oder ohne Ferkel.

  353. Dienstag, 14.06.16 22:36Uhr – eine denkwürdige Blogminute.

  354. ZITAT:
    “Portugal gewinnt das Ding. Mit oder ohne Ferkel.”

    Ferkel machts.

    Fürchte ich.

  355. Poah. Was ein geiles Team

  356. Der Gockel ist nicht fit glaube ich. Anyway,irgend so ein erschwinglicher Walhalla-Terrier ala Rodeasson wäre doch ein feiner Adler…

  357. Áfram Vikings!

  358. Österreich im Schutze der Dunkelheit abgereist.

  359. ZITAT:
    “Portugal gewinnt das Ding. Mit oder ohne Ferkel.”

    Äh, nö. ;)
    Aber spannend wars. Und recht unterhaltsam.

  360. Ein kleiner Triller zum Abschluss der erste Spiele.
    Yesssssss

  361. Chapeau Island !!

    Die EM gefällt mir immer besser :-).

  362. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Was ein arroganter Gockel.

  363. Sehr schön! :-)

  364. ZITAT:
    “Was ein arroganter Gockel.”

    Ja, CR7 mag ja privat wirklich ein netter Kerl sein aber ich kann ihn nunmal nur aus öffentlichen Auftritten beurteilen und da kommt er -gelinde gesagt- nicht so wahnsinnig sympathisch rüber.

  365. JETZT schneller sein. JETZT in Island scouten.

    Ich prophezeie eine rasante Wertentwicklung der hiesigen Fußballsportler.

  366. Still Kinder, Bigfoot erzählt vom Druck!

  367. Hab schon gescoutet. Will diesen Bjarnason. Würde sich auf unserer linken Aussenbahn gut machen.

  368. ZITAT:
    “Nationalhymnen sind echt nerviger unnützer Mist.”

    Genau so wie Hostessen vor dem Eingangstor zum Feld, riesige Trikots auf dem Feld, damit die Spieler ihre Seite finden, deutsche Reportern, die bei jeder Ballberührung rumschreien, als ob man bei Mexiko TV wäre usw. Ich wünsche mir wieder ein durektes Umschalten vom Wetter der Tagesschau und Rubenbauer verliest gerade noch vor dem Anpfiff in Mailand die Mannschaftsaufstellung.

  369. Da haben sie doch bestimmt eine beträchtliche Anzahl Hektoliter Einstök dem Kleinen Volk (Pardon, dem Huldufólk) geopfert , damit sie den Portugiesen ordentlich die Beine verknoten ;)

    Und deren Goalie hat zusätzlich wohl die Ruhe weg.
    So langsam entwickele ich eine echte Schwäche für nordische Torhüter (gut, finge bei schon Anno Tobak van der Sar an; von Hessen gesehen immerhin auch aus dem Norden)

  370. Gibt es auch nur einen einzigen triftigen Grund, in ÖR (=ZDF) bei der Vorberichterstattung zu der Hochrisiko-Partie am Donnerstag gegen Polen den Sprengstoffknall vor dem Stadion zu wiederholen?
    Meine Meinung, oder wie ich finde: Widerlich!

  371. Schönes Ergebnis gegen den Gockel :-)
    Am Südbahnhof pumpt man aktuell noch und ein Teil der Mörfi ist weiter geperrt. Was ein Ausnahmetag in Frankfurt, die Feuerwehrleute wissen auch was sie heute geschafft haben.

  372. ZITAT:
    “Gibt es auch nur einen einzigen triftigen Grund, in ÖR (=ZDF) bei der Vorberichterstattung zu der Hochrisiko-Partie am Donnerstag gegen Polen den Sprengstoffknall vor dem Stadion zu wiederholen?
    Meine Meinung, oder wie ich finde: Widerlich!”

    Angst sells …

  373. ZITAT:
    “Was ein arroganter Gockel.”

    Tja…wer ganz oben steht,der kann auf alles Andere herabschauen.

    Das Gefühl kennt jeder Bergsteiger.

  374. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Dann müssen ja die Nachbarn auf dem Berg sich ganz toll fühlen.

  375. http://www.fr-online.de/lilien.....66372.html

    Niedlich. Discounter-Strafen für Bierbecher-Würfe, Bäh-Transparente, Beschimpfungen und Rauchbomben.
    Richtig niedlich. Die Lilien unter Artenschutz? #Verhältnismäßigkeit

  376. ZITAT:
    “Hab schon gescoutet. Will diesen Bjarnason. Würde sich auf unserer linken Aussenbahn gut machen.”

    Genau das hab ich zehn Minuten vor seinem Tor auch gesagt und dann Bamm – Marktwert um 10Mios gestiegen, wette jeder EM Torschütze kriegt bei Bedarf ein warmes Premier League Plaetzchen.

    Deshalb auf die Knie und betet mit mir dass Sefe nachher nicht sefert sondern trifft.

  377. ZITAT:
    “”Finde ich” ist das neue “Meine Meinung”, finde ich. Meine Meinung.”

    Sag ich mal…

  378. ZITAT:
    “Dann müssen ja die Nachbarn auf dem Berg sich ganz toll fühlen.”

    Müllberge ausgenommen.