Eintracht Frankfurt Frage an die im Seniorenstift

Foto: Stefan, BLOG-G

Hat jemand schon mal diesen Aufkleber gesehen? Höhe ca. 21cm, Breite ca. 16cm. Kann mir jemand sagen, zu welchem Anlass der von wem damals auf den Markt kam?

Ich würde mir das Ding ja auf meinen Golf kleben, bin mir nur nicht sicher, ob der Aufkleber nicht doch eventuell wertvoller als das Fahrzeug ist.

84 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Guten Morgen!
    Zu Frage 1: Ja hab ich! Die kleinere Version klebte auf meinem Jugend-Zimmer-Schreibtisch, direkt neben dem Genesis-Aufkleber!

    Die andere Frage kann ich nicht beantworten, ist zu lange her! ;-)

    Und ich kenne Deinen Golf nicht, entnehme aber den Kommentaren im Blog, dass der ungefähr aus jener Zeit stammt, insofern mag sein, dass der in der Tat wertvoller ist als Dein fahrbarer Untersatz!

  2. Hm. Danke. Dann werde ich das Ding besser nicht entweihen.

  3. Was ich mich in dem Zusammenhang immer Frage: Wieso haben die Verantwortlichen vor Jahren eigentlich dieses Logo abgeschafft und den anderen Adler (rot-weiß, retro?) wieder hervorgekramt?
    Ich find die o.a. Version eigentlich immer noch besser.

  4. Grundsätzlich hat ein derartiger Aufkleber, wenn er denn für unsere Eintracht wirbt, immer einen höheren Wert als das Fahrzeug, auf dem er klebt (zumindest ideell). ;-)

    2. Vorteil: Bei der Größe, die Du angegeben hast, hält er das Fahrzeug auch ganz gut zusammen. Eventuell mehrere nehmen!

  5. Ich habe leider nur ein Exemplar…

  6. sieht aber schon ein bißchen nach fake aus – so von wegen Typo – oder war das damals so ???

  7. Ich denke mal das war so. War ja noch “Handarbeit”. Damals gab’s ja noch nicht mal Internetz.

  8. is ja auch ok – für damals – im gegensatz zu den superkreativ gebastelten T-Shirts die über ebay u.ä. gehandelt werden

  9. Den hatte ich auf jeden Fall an der Zimmertür kleben – da war ich um die 12 Jahre alt. Also ca. 1980 – 1981 – der DFB Pokal ist ja noch nicht vermerkt. Also könnte der Anlass der U-UEFA CUP Titel gewesen sein. Hut ab – das Ding noch nicht verklebt zu hause…

  10. Moin allerseits !
    Also ich hatte dieses Ding früher in genau der Größe. Da ich ihn aus vollkommen unverständlichen Gründen nicht an das Auto meines Vaters kleben durfte, klebte er dann in meinem Zimmer.
    Muss so von 1977 sein…
    Einen besonderen Anlass gab es meines Erachtens nicht. Einfach ein Geniestreich unserer schon immer erfolgreich arbeitenden Marketingabteilung (habe auch noch einen winkenden Ralph Weber für die Autoscheibe besessen…)

  11. Ich muss dazu sagen, dass es mir kürzlich geschenkt wurde. Bei mir hätte das Ding all die Jahre sicher nicht überstanden.

  12. Kann mich erinnern das ich ziemich genau diesen Aufkleber mal bei einer Kirmes “geschossen” habe, mind 15 Jahre her… Wo er hingekommen ist, weiss ich net

  13. @Steffen [10]
    “Muss so von 1977 sein…”

    Hatte die Maketingabteilung damals hellseherische Fähigkeiten? ;)

  14. Sehr schön finde ich besonders den Hinweis “Auto-Aufkleber”. Damit man ihn ja nicht woanders hinklebt…

  15. Mir gefällt das Semikolon hinter “1959”; ein Satzzeichen, das zunehmend in Vergessenheit gerät.

  16. Morsche Stefan.

    Den Aufkleber sehe ich immer wieder mal bei einem Auktionshaus für deutlich weniger Geld als Dein Auto wert sein dürfte, wenn ich mich nicht täusche. ;-)

    Ich benutze mittlerweile Aufkleber allerdings nur, wenn ich sie doppelt habe. Ich hatte mal einen, den mir ein Freund aus den USA mitgebracht hatte: Go ahead – make my day! Dann war irgendwann mein Auto weg und der Aufkleber auch. *schnüff*
    Es gibt Wunden, die heilen nie… ;-)

  17. Hihi, Rüdiger, für die Entsorgung des KFZ müsste ich drauflegen. Geld bringt der nicht mehr. ;)

  18. Ich musste meinen Führerschein leider schon abgeben, weil ich so alt bin; habe demnach auch kein Auto. Ich würde aber gerne für mein Hollandfahrer so einen Auto-Aufkleber haben? Ist das eigentlich erlaubt? Wenn nicht, dann würde der Aufkleber doch auch zu meinem neuen Sakko passen, oder?

    http://bp1.blogger.com/_qjpwnP.....Silver.jpg

  19. Zum “Wert” kann ich leider nichts sagen, aber der ist, wie Old-Peter bereits angemerkt hat, sowieso relativ.
    Aber einen Hinweis zur möglichen Herkunft dieses Aufklebers kann ich beitragen. Und zwar wurden diese Aufkleber in den frühen 80er Jahren des vorigen Jahrhunderts in verschiedenen Größen auf Jahrmärkten feilgeboten. Den gleichen Aufkleber, nur kleiner, habe ich als Steppke noch an der Schießbude “erschossen”. Ob es heute auch noch Eintracht-Aufkleber an Schießbuden bzw. ob es überhaupt noch Schießbuden gibt, vermag ich nicht zu sagen. Mein Zivi will mich nie über den Rummel schieben.

  20. Den Aufkleber hatte ich auch mal. Ich glaube da gab es keinen besonderen Anlass.

    Zitat:
    “Was ich mich in dem Zusammenhang immer Frage: Wieso haben die Verantwortlichen vor Jahren eigentlich dieses Logo abgeschafft und den anderen Adler (rot-weiß, retro?) wieder hervorgekramt?
    Ich find die o.a. Version eigentlich immer noch besser.”

    Das war “damals” zur 100-Jahr-Feier wenn ich mich richtig entsinne, da hat man eben mal einen neuen Adler designed. Ich finde den neuen aber besser ;) So verschieden sind die Geschmäcker.

  21. warum kann ich eigentlich nur den schmalen Ausschnitt des Aufklebers sehen??

  22. Die Aufkleber hatte ich inflationaer oft im Laden, in gross und in klein, und habe sie in Massen verschenkt um in harten Zeiten wieder mal eion paar Leute gluecklich zu machen.

    Einige davon waren sehr ueber den UEFA Sieg erstaunt, war wohl was neues fuer sie.

    Vielleicht existieren noch welche, muss mal wuehlen.

  23. traber von und zu hoppegarten

    Klinsi wird neuer Bayern Coach.

    Na, dann wirds da auch nächstes Jahr lustig bleiben, wenn der Jürgen mit dem Uli und dem Kalle ……
    Und den Franz haben sie ja auch noch….

    Als Co würde ich den Loddar empfehlen (wennschon dennschon…;-)

  24. Ergänzungsspieler

    Neues aus Südpreußen, Klinsman is Back:
    http://www.fcbayern.t-home.de/.....fc2988129e

    Ob der bei der dominanten Führungsriege erfolgreich seine Konzepte umsetzen kann?

  25. traber von und zu hoppegarten

    aber zurück zu den schönen Dingen des Lebens…

    hatte damals auch einen Aufkleber der sge am Bettchen kleben, das es nicht mehr gibt.
    Eine zeitlang gabs die Eintracht in Verbindung mit einem Pferdchen. Kennt die Aufkleber noch jemand ?

  26. Ergänzungsspieler

    f**k – nur 2., beanttage, dass der Traber wegen Gallopierens disqualifiziert wird.
    Das Leben auf der Ersatzbank ist schon ein trauriges.

  27. “Kann mir jemand sagen, zu welchem Anlass der von wem damals auf den Markt kam?”

    Ich habe die Dinger immer auf unserer Kirmes gesehen. Meistens an der Schießbude. Die gab es auch in extra Groß.

    Ich mochte allerdings damals[tm] schon den “alten” Adler, war auch kein Fan von Schwarz/Weiß, obwohl das da die “offiziellen”(?) Farben waren.

  28. traber von und zu hoppegarten

    @27

    Bin gar nicht galloppiert !

    Kenne bloß ne Abkürzung !

    Tja, mit fortschreitendem Alter muss man sich halt anderweitig zu helfen wissen…;-)

  29. @taka2hara [22]
    “warum kann ich eigentlich nur den schmalen Ausschnitt des Aufklebers sehen??”

    Weil Du nicht auf den Link darunter klickst?

  30. Hmm, zieht der klinsi jetzt nach München oder jetet er jeden Tag von Kalifornien zum training?? Fragen über Fragen.

  31. Ergänzungsspieler

    Aufkleber – habe exakt ein solches Exemplar auf dem katholischen Pfarrfest zu Kelkheim/Fischbach am Glücksrad gewonnen (Schießen und andere auf Geschicklichkeit fußende Disziplinen sind bei mir eher fruchtlos).
    Kann mich Erinnern, dass die Dinger kurz vor Ende der Veranstaltung Palettenweise verschenkt wurden – das unterstreicht donbigblacks Inflationstheorie.
    Es kann eigentlich nicht später als 1981 gewesen sein, weil ich danach 14 wurde und pubertätsbedingt Pfarrfesten abgeschworen habe.
    Müsste das Ding auf meinem alten Kleiderschrank gebappt haben, welchen noch bei meinen Eltern auf dem Speicher alte Koffer beherbergt.

  32. traber von und zu hoppegarten

    @31
    er siedelt mit family nach Menga aus !

  33. @stefan:
    oh mann sorry, hätt ich wohl mal ausschlafen sollen heute

  34. Diesen Aufkleber hat der Wirt der Kneipe “City Quick” der Grieche Anton nach dem nach UEFA Cup Sieg auf die Theke geklebt!!!
    Das es solche Aufkleber noch gibt….

  35. @31

    Klinsi ist ja wohl die Garantie für viele weitere Hollywoodgeschichten in München. Der hat wohl seine revolutionäre Attitüde über Bord geworfen? Wie will er denn in so einem Rahmen GESTALTEN, also neue Methoden und Konzepte einfordern, vom Greenkeeper bis zum Präsidenten ALLES in Frage stellen?

  36. Da tut sich ja einiges auf. Danke, Männer!

  37. da kann man sich definitiv auf den Zickenkrieg UH vs. JK freuen, hihi….

  38. Die Kirmes / der Rummel / die Kerb etc pp. scheinen als Orte der Kundengewinnung extrem erfolgreich zu sein.
    Werden gemeinhin unterschätzt.
    Schreibe bereits an einer Initiativbewerbung für die Eintracht Frankfurt Fußball AG als “Kerbbeauftragter”. Stelle mir vor, wie ich über die Dörfer reise und sicherstelle, das an jeder Los bzw. Schießbude Eintracht-Aufkleber zu gewinnen sind.

  39. Ergänzungsspieler

    @39 – großer Job mit riesigem Sozialprestige. Ggf. gibts als Statussymbol einen Dauer-Autoscooterchip am Fuchsschwanz, welches Dich endgültig in das Beuteschema aller Dorfschönheiten katapultiert.
    Empfehle jedoch Bodyguards zwecks Outsourcing der spätnachmittäglichen Kirmeskeilerei.

  40. Zitat:
    “Hmm, zieht der klinsi jetzt nach München oder jetet er jeden Tag von Kalifornien zum training?? Fragen über Fragen.”

    Nee mein lieber, das macht der per Videokonferenz und individueller Trainings DVDs.

  41. @40
    Zitat:
    “@39 – großer Job mit riesigem Sozialprestige. Ggf. gibts als Statussymbol einen Dauer-Autoscooterchip am Fuchsschwanz, welches Dich endgültig in das Beuteschema aller Dorfschönheiten katapultiert.
    Empfehle jedoch Bodyguards zwecks Outsourcing der spätnachmittäglichen Kirmeskeilerei.”

    hhmmm..Beuteschema aller Dorfschönheiten..daran hatte ich noch gar nicht gedacht. Klingt aber logisch.
    Bewerbung geht heute raus!

  42. traber von und zu hoppegarten

    reklamiere schon mal folgende Schlagzeile für mich :

    Der Mann aus Hollywood ist da !

    etc.

  43. Zitat:
    “für die Entsorgung des KFZ müsste ich drauflegen. Geld bringt der nicht mehr.”

    bei den Stahlpreisen kriegt man bis zu 50 Euro bei der Verschrottung – abhängig von der Hartnäckigkeit, mit der man den Schrottmann zuschwafelt.

  44. Ergänzungsspieler

    – bring die Karre zum Rosstäuscher, dann geht Sie nochmal als Jahreswagen weg

  45. -oder versteigere sie bei e-bay

  46. @43 traber von und zu hoppegarten
    “Der Mann aus Hollywood beim FC Hollywood”

  47. Ergänzungsspieler

    – “The Diver taucht beim FC Hollywood auf”

  48. “räumt CLEANsmann jetzt bei den bayern auf?”

  49. Die BILD wird ein Foto von zwei potentiellen Neuzugängen der Bayern drucken und darunter steht: “Sind das die neuen Klinsmänner?”

  50. Fraglich ist, ob er wirklich erst im Sommer kommt oder schon früher, nachdem einige wichtige Leute in dem Verein den derzeitigen Trainer schon fleißig demontieren.
    Der ist doch jetzt das, was man in den USA eine “lame duck” nennt.

  51. untertitel:

    “klinsmann – erfolgstrainer mit migrationshintergrund! lesen sie auf den seiten 6 bis 28 alles über die schicksalsnacht von californien!”

  52. ““klinsmann – erfolgstrainer mit migrationshintergrund! lesen sie auf den seiten 6 bis 28 alles über die schicksalsnacht von californien!””

    sehr schön! :-)

    PS: das special 6-28 will ich sofort lesen, echt jetzt. “schicksalsnacht von californien” tut es mir an…

  53. @stefan: Bei Deinem Aufkleber verschwindet das “t” von Frankfurt fast im “h” von Eintracht. Waren die Dinger alle so? Oder handelt es sich etwa um einen Fehldruck?

    Wenn man bedenkt wieviel Kohle manche Leute für Fehlprägungen bei Münzen auf den Tisch blättern, könntest Du Dir von dem Aufkleber wahrscheinlich nen Allison V8 in Deine Golf-Schüssel hängen.

  54. Hm. War nicht Voraussetzung für den Job, dass der Trainer DEUTSCH spricht?

  55. @51:
    Da hast Du wohl recht. Der Ottmar sitzt jetzt sowas von auffm Schleudersitz…..

    Allerdings: Die Gemengelage Kaiser Franz – Killer Kalle – Red Head Hoeneß – knallharter Klinsi birgt ein enormes Spasspotenzial für alle, die keine Bayernfans sind (grins). Da wirds auf kurz oder lang gewaltig krachen, da muss man kein Prophet sein.

    I frei mi

  56. Artikel eines Bloggers, der bei 11Freunde übernommen wurde
    sehr treffend

    http://www.11freunde.de/bundes.....gen/107737

  57. Die Säbener Str. wird jetzt wohl mit Littfass-Säulen bestückt. Besser iss das, falls der Jürschen mit dem Ulrich mal nicht einer Meinung ist.

  58. Super auch die Reaktion von Frings bei Spiegel Online:

    Nationalspieler Torsten Frings (Werder Bremen): “Das interessiert mich nicht. Das interessiert mich wirklich nicht.”

  59. Trappatoni als Technischer Direktor uns Loddar als Co-Trainer.
    Ins Management den Olli neben Kalle gesetzt… Paule und Otto als Berater. Das wärs.

  60. Blog-G – das FR-Blog zu Eintracht Frankfurt. (!)

    Nur die Tatsache, dass es in Hintertupfingen regnet interessiert mich weniger, als dass ein komischer Vogel, bei nem komischen Vogel-Verein Trainer wird.

    Mich würde mehr interessieren, was es neues aus der Gerüchteküche oder aus Portugal gibt!

  61. @60: Naja, aber darf man als fußballinteressierter mensch nicht über den Tellerrand sehen?

  62. …doch, aber gibt es dafür keine andere Plattform als ein Eintracht Blog? ;-) Ich habe meinen Senf zu Klinsmann auch schonmal abgegeben, aber in einem passenden Bereich.

  63. @Stefan: An sich ist ja alles gesagt; der Aufkleber ist ein Ding von unschätzbarem Wert und Du willst ihn benutzen, der Golf ist das Problem. Schätze Du musst ein angemessenes Auto für den Aufkleber kaufen.

  64. @62: Oho, eine neuer Blogwart. Dann saget an, Sire, welches Thema sei Ihnen angenehm?

  65. @16 “Mir gefällt das Semikolon hinter “1959”; ein Satzzeichen, das zunehmend in Vergessenheit gerät.”
    Dann sieh dir doch mal die zahlreichen Emoticons an, da wird es intensiv genutzt. ;-)

    @63 “Schätze Du musst ein angemessenes Auto für den Aufkleber kaufen. ”
    Aufgrund des derzeitigen Sponsors wäre eigentlich nur ein Flugzeug und kein Auto angemessen für diesen Aufkleber.
    ;-)

  66. Was soll die flachsige Antwort?
    Schlechten Tag bisher gehabt?

    Wenn in nem Frankfurt Blog, bei einen Beitrag mit einer Stickernachfrage, in den Kommentaren über die Verpflichtung eines neuen Bayern-Trainers geredet wird, darf man dann nicht die Kritik aussprechen, dass der falsche Ort ist? Ich denke schon!

  67. Ich verstehe halt Deine Maßregelung nicht so ganz. Aber wenn es Dir gut tut, gerne…

  68. @64: Was ist ein angemessenes Auto für einen Eintracht-Fan mit seltenem Aufkleber in seinem Besitz?

  69. @66: Man könnte meinen, es hätte hier noch nie eine Abschweifung vom Thema gegeben. Meines Wissens hat sich darüber bisher noch niemand beschwert.

  70. @68: Ich finde in Anbetracht der sportlichen Situation passt der Golf schon ganz gut…

  71. @59: ich wäre noch für Sepp Maier als Co-Trainer.

    Den Aufkleber finde ich natürlich auch super!

  72. Mir fällt grad auf, dass selten so viel zum Thema des Beitrags kommentiert wurde wie heute. :)

  73. moin, moin,
    ich hätt da Idee, wasde mit dem Uffkleber mache kennst.
    Kleeben mit Uhu von inne an die Scheib. Da kannsten nett geklaut kriehe unn wennde der a anner Auto keefst, kannst widder abmache. Bei so em wertfolle Stick muss mer ja damit rechne, dass aaner den Sticker klaue tud, oder?

  74. @68 Naja, ich dachte an etwas solides, das ganz unaufgeregt nochmal so lange hält wie der Aufkleber und die “Funkel-Ära” zusammen. Bloß nix spektakuläres! @70 Ist der Golf noch gut in Schuss, kommt das tatsächlich ganz gut hin. Sonst vielleicht son eckiger älterer Volvo, auch Corollas halten recht lange… aber, genug der Schleichwerbung.

  75. @74: Du hast Recht, ich meinte auch einen einen durch und durch soliden, neuen Golf…

  76. @ 73 … zumal beim Versuch den Sticker zu entfernen ganze Teile des Stefan-Mobils verlohren gehen könnten.

    Da kommste zurück und die Heckklappe is weg!

  77. Ahem, schöner Aufkleber. Klinsmeier beim FCB? Geht schief!

  78. Ergänzungsspieler

    Zitat:
    “Mir fällt grad auf, dass selten so viel zum Thema des Beitrags kommentiert wurde wie heute. :)”

    Tut mir leid, kommt nicht wieder vor.

    @77 – aber sowas von, was freu’ ich mich auf die neue Saison: SGE mit fundierten UEFA-Pokal Ambitionen, Selbstauflösung bei den Südpreußen

  79. Nochmal 68: richtig gut wäre natürlich ein Wagen etwa wie dieser aus Rüsselsheim:

    Aus der BP (Be-calm Policy) Serie das Model „FF“ (Funky Flair). Beschreibung:
    “Ein solides Fahrzeug, das statt Kfz-Steuer staatlich subventioniert wird. Um das Gefährt am laufen zu halten, nimmt man an der Tankstelle ablösefreies „Knaller-Gas“ statt sich mit den anderen ums knappe und deshalb teure Benzin zu streiten. Das Auto fährt insgesamt etwas langsamer, dafür weiß man aber auch immer noch, wo man vor drei Jahren geparkt hat. Es ist ungewöhnlich gewöhnlich und deshalb ist es wichtig den Kfz-Mechaniker nicht dauernd zu wechseln. Ein gelegentliches „fenin-Tuning“ verspricht allerdings mittelfristig dynamischeres Fahrverhalten.
    Der Wagen hat vorne, (wo es gefährlich ist) nur einen Platz, dafür dahinter eine sichere sechser Reihe für die ganze Familie. Speziell ist, dass wenn ein Vorderreifen platt ist, nicht dieser, sondern das entsprechende Hinterrad ausgewechselt wird. Tiefer gelegt wird der Wagen bei Bedarf mit einem soliden Betonsack im Kofferraum. Der Wagen gilt als ruhig aber mit beinahe sturem Willen voran zu kommen. Dazu wurde nun auch noch eine effiziente „Schur-Abschaltung“ entwickelt, die langfristig besser funktionieren soll als das recht teure fenin-Tuning.“

  80. behalt Dein Golf unn kleb den Sticker von inne mit Uhu aa. Abber nett uff die Frontscheib im Sichtbereich, sonst macht de TIV Erjer.

  81. Aufkleber, die man behalten will, so dass sie beim Aufkleben nicht kaputt gehen, befestigt Oma folgendermaßen: mit Tesa von innen an die Scheibe – wie Uhu quasi nur net so babbisch…

  82. ui gonzofant, das ist ja fast genauso stark wie hausschlappen für den wackeldackel, mickeymausbezüge für die sitze, oder die klorolle in die alditüte zu packen, damit die häckelhutwolle nicht ausbleicht,!

    http://www.klohuetchen.de/Bild.....rl02_g.jpg