Spieltag Freiburg – Eintracht

Der Bäcker. Foto: Stefan Krieger.
Der Bäcker. Foto: Stefan Krieger.

Im 800. Auswärtsspiel ihrer Bundesligageschichte will die Eintracht aus Frankfurt beim SC Freiburg am heutigen Samstag was holen. Möglichst Punkte, keine Packung, ist klar. Um das zu erreichen, hat man unter der Woche im Geheimen arg gut trainiert.

Was holen war ich natürlich auch schon. Brötchen, im Bäckereifachgeschäft meines Vertrauens. Und auf dem Weg dorthin fiel mir auf, dass es tatsächlich Herbst geworden ist.

Das ist schön. Es regnet sogar. Also wird das ein guter Tag.

Schlagworte:

385 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. 30 Grad auf Kreta und Konferenzschauen mit allen möglichen Spacken anderer Vereine. Wäre schön, mal stolzgeschwellt rumpöbeln zu können. Deshalb yamas und: wechhaun!

  2. http://www.wiesbadener-kurier......350078.htm

    Ich hätte da mal eine Frage… Wieso schadet man der Eintracht eigentlich wenn man über bestimmte Vorstellungen redet oder nur träumt ? Welchen konkreten Schaden richtet man denn an ? Läßt sich das aufs monetäre begrenzen oder wirkt sich ” reden” direkt aufs sportliche aus?
    Machen sich Fabian oder Meier wirklich Gedanken vor dem Tor und denken ..hossa, bei FB oder im Blog auf Beitag 412.. ei, da hat ja jemand geträumt… da schieß ich jetzt mal lieber vorbei…

    Und wie ist das eigentlich mit der kontinuierlichen Weiterentwicklung ? Wird die wirklich gehemmt oder aufgehalten wenn sich das Umfeld, Medien, Verantwortliche oder Spieler irgendwie in die eine oder andere Richtung äußern ? Gibt es überhaupt so etwas wie eine ” Weiterentwicklung” ? ..Zumindest auf längere Sicht.
    Ich hab da meine Zweifel.

  3. Das ist Einsatz im Urlaub – nach dem reservieren der Liege schnell in den Blog geeilt und gebeitragt.

  4. ZITAT:
    “Das ist Einsatz im Urlaub – nach dem reservieren der Liege schnell in den Blog geeilt und gebeitragt.”

    Vorher noch das Handtuch der inselaffen in den pool werfen

  5. Das hat was mit Magnetfeldern und Schwingungen zu tun, Heinz.

  6. Mal eine frage zu der Kolumne von behrenbeck. Warum ist die Infrastruktur nicht Bundesligareif?

  7. Ach Heinz, das ist dieser Spacken von Sky. Der schreibt – wenn er mal schreiben darf – eh nur Käse. Da ist ignorieren schon fast zu viel Aufmerksamkeit.

  8. ZITAT:
    “Das hat was mit Magnetfeldern und Schwingungen zu tun, Heinz.”

    Jede neue Punkt für die Eintracht wäre fatal.. Das würde uns auf Dauer vom Tabellen-Niemandsland entfernen. Das kann.. NEIN ..das darf niemand wollen, der bei klarem Verstande ist…

    Gott sei Dank hab ich sie nicht mehr alle.
    Hab gerade meinen Kaffee Haag ins Klo geschüttet.. Meine Rancillio auf Mahlgrad 0,5 gestellt die Gaggia vorgeheizt und mit Tazza d òro aufmunitioniert ..

    http://www.tazzadorocoffeeshop.....0/?lang=en

    So ein Brennsuppenschwimmer ,oder ? Da komme ich gleich auf Betriebstemperatur.

  9. Behrenbeck war bis zuletzt treuer Gefolgsmann von Veh. Logisch, dass danach nichts besser werden kann weil nicht darf.

  10. Schreib ihm doch eine Mail heinz

  11. ZITAT:
    “Schreib ihm doch eine Mail heinz”

    Heutzutage schreibt man wieder Brief

  12. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Schreib ihm doch eine Mail heinz”

    Heutzutage schreibt man wieder Brief”

    Heutzutage besucht man sich.. und bringt Kuchen mit… Las ich irgendwo.

  13. Ich spiel jetzt mal lieber WOT oder CS..

  14. Ja lad ihn mal an den Container ei

  15. Aber wenn Ixh das richtig verstehe bringt uns ein sieh heute mehr Richtung 2. Liga als Europa… Hmm verdammt wer erklärt es der Mannschaft

  16. Haldun (Barista)

    Zitat:
    “Hab gerade meinen Kaffee Haag ins Klo geschüttet.. Meine Rancillio auf Mahlgrad 0,5 gestellt die Gaggia vorgeheizt und mit Tazza d òro aufmunitioniert ….”

    Heinz, das Wetter ist heute feucht, ich empfehle den Mahlgrad auf 0,6 oder 0,7 zu erhöhen, sonst babbt der Kaffee zu sehr……..

  17. Ich hab’ geträumt heut’ Nacht….
    EUROBBABOGAAAL!

  18. Hauptsache die Träumerei überträgt sich nicht auf die Spieler. Der gude Kovac tut glaube ich schon gut daran immer mal wieder an die letzte Saison zu erinnern. Von wegen “wir wissen wo wir herkommen” und so nen Kram.
    Immer schön von Spiel zu Spiel denken hat sich bewährt. Phrase hin oder her..

  19. Der hat sich doch wahrscheinlich bei Sky mit HB unterhalten.

  20. ZITAT:
    “Ja lad ihn mal an den Container ei”

    Der Heinz läd nur zum Trampolinspringen ein.

    Auswärtssieg, Europapokal

  21. ZITAT:
    “Heutzutage besucht man sich.. und bringt Kuchen mit… Las ich irgendwo.”

    Ein schöner Brauch

  22. vicequestore patta

    Bemerkenswertes Foto im Mutterschiff. Gibt es da irgendwo einen Watz-Fanclub?

  23. @1 Eiszeit
    Wo guggst Du?
    Ich bin ab nächster Woche auf Kreta und würde gerne die Orks im Waldstadion verlieren sehen…

    Für heute: Weghaun!!!

  24. Vicequestore Patta

    Ich hab den Behrenbeck jetzt auch gelesen, Gründel. Hättest Du bloß nicht darauf hingewiesen. So ein Trottel. Da ist ja praktisch alles falsch.

  25. Liebe Fußballfans, hier ist Eure Apfelweinsprecher,

    trotz wiederholter Aufforderung fliegt noch immer massiv Regen auf den Rasen, weshalb das Spiel heute abgesagt werden muss!

    Wiederholungstermin: Morgen, ab 10:00 Uhr!

    Haut rein & Auswärtssieg!

  26. Heut setzt es ne ordentliche Klatsche,
    Gibt’s für uns bös auf den Frack.
    Demut.

  27. ZITAT:
    “Der hat sich doch wahrscheinlich bei Sky mit HB unterhalten.”

    Das war auch mein erster Gedanke.

  28. ZITAT:
    “Heut setzt es ne ordentliche Klatsche,”

    Gut. Jetzt bin ich beruhigt. Du hast auch Niederlagen gegen Ingolstadt, Leverkusen und Hertha vorausgesagt.

  29. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Der hat sich doch wahrscheinlich bei Sky mit HB unterhalten.”

    Das war auch mein erster Gedanke.”

    Tatsächlich? Obwohl die Aufforderungen, das Umfeld müse geduldiger und demütiger werden und wer träumt, solle sich einen neuen Verein suchen, nicht von ihm stammen?

  30. Endlich Herbst. Und RB gewinnt und gewinnt. Da kann man schon mal sentimental werden und auf das Jahr 2006 zurückblicken als es nur Lok Leipzig und Chemie Leipzig gab…
    Krasse Doku von 2008, war mir bislang unbekannt.

    https://www.youtube.com/watch?.....SzcgUcsi7c

  31. Viele Fragen sich: Was ist wohl das assigste Spiel des Wochenendes? Vielleicht gehe ich mal da hin, um ins Gespräch zu kommen.

    “Stadionverbote:
    Bundesweite Stadionverbote haben bei dem Spiel Gültigkeit.”

    http://www.lok-leipzig.com/ver.....er-berlin/

  32. Ich fürchte mehr als ein Remis ist in Freiburg nicht drin. Und das würde ich schon als Erfolg ansehen.

  33. Ui, das Abendspiel ist heute ja echt mal vielversprechend.

  34. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Heut setzt es ne ordentliche Klatsche,”

    Gut. Jetzt bin ich beruhigt. Du hast auch Niederlagen gegen Ingolstadt, Leverkusen und Hertha vorausgesagt.”

    Genau. Und vs. Darmstadt einen Kantersieg prognostiziert …
    ;-)
    Dennoch, im Ernst, heut kriegen wir richtig eins auf die Fresse.
    3:0 für Freiburg, trocken und humorlos

  35. ZITAT:
    ” Gibt es überhaupt so etwas wie eine ” Weiterentwicklung” ? ..Zumindest auf längere Sicht.
    Ich hab da meine Zweifel.”

    Heinz, nun warte doch erst mal 40, 50 Jahre ab, was die Fortentwicklung durch Investitionserhöhungen überhaupt bringen. Bei Inter beispielsweise betrachtet man die Euro League quasi als Strafe, sodass einige Leistungsträger dazu gar nicht erst gemeldet wurden und weitere für die Liga geschont werden. Willst Du das? Möchte nicht wissen, was dann hier los wäre.

    Außerdem, lass uns die Entwicklung doch erst einmal in aller Ruhe anschauen, vielleicht bringen die ganzen Chineseninvests auch gar nichts. Und wenn doch, können wir immer noch gucken ob die gelben Männchen noch bisschen Geld in ihrem Sparschwein haben.

    Bis dahin erfreuen wir uns der alten Traditionen und vertreiben wie schon die Ahnen knallend böse Geister.

    Deal?

  36. Echt irre, um kurz nach 7 bringen die ersten Rentner hier schon ihre Kurzmitteilungen zur Post, um diese per Telegramm an hiesigen Blog zu schicken.

  37. @35

    Ich lese gerade Bill Brysons..” Eine kurze Geschichte von fast allem” Sehr empfehlenswert. Besonders das Kapitel mit den Atomen. Alles besteht aus Atomen die quasi unsterblich sind..Wenn ich das richtig verstanden habe, dann werden die Atome aus denen ich bestehe, möglicherweise nicht einfach vergehen, sondern in einen anderen Aggregatszustand übergehen. Er formuliert das verständlicher.. nämlich so. “Die Materie ist aus Atomen aufgebaut; sie bilden die Grundlage der Chemie. Und auch der Mensch ist aus diesen Grundbausteinen aufgebaut. „Wir bestehen aus so vielen Atomen und werden nach dem Tod so vollständig wiederverwertet, dass eine beträchtliche Zahl unserer Atome – bis zu einer Milliarde pro Mensch – vermutlich einst zu Shakespeare gehörte.“ Das bedeutet doch. dass die Zeitspanne von 40-50 Jahren völlig irrelevant ist . Es ist nur eine Frage der Zeit bis meine Atome letztendlich in einem siegreichen Meisterteam auftauchen werden, ganz egal ob ich zwischenzeitlich vielleicht mal in einem warmen Hundehaufen zwischengeparkt werde oder mein Dasein im Taunus fristen müsste.. Irgendwie gibt mir diese Aussicht gerade eine ganz große Gelassenheit. Ich hab Zeit, ich kann warten.
    Unser Tag wird kommen.

  38. Du lieber Himmel. Atome, 30 Grad Konferenz und Absage des Kelterfest. Ich leg mich noch mal hin.

  39. Vicequestore Patta

    Die FR startet eine Serie zur Gewaltbereitschaft. Heißt “auf die Fresse”. Das gibt mir zu denken. Ultras?

  40. ZITAT:
    ” Unser Tag wird kommen.”

    Ja, und falls es länger dauert, verbringe ich quasi kryonisch die Nächte schon im Tiefkühler, um nicht unnötig Lebenszeit zu verschenken.

    Das als kleine Tipp am Rande.

  41. Btw.
    Was ist das nur für ein “Kaffee H a a g”, von dem hier öfters jetzt die Rede war? Muss mal den Barista meines Vetrauens fragen.

  42. Volksfront von Judäa

    ZITAT:
    “@35
    …………… oder mein Dasein im Taunus fristen müsste.. “

    Ne, lass mal besser den Taunus mit deinen Atomen in Ruhe. Ist ja keine Altherrendeponie hier.

  43. Auswärtssieg!!

  44. MEIÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄR

    Das musste mal raus..

  45. Schwarz-weiße Träume / China-Invest / Neugier gg. Vorsicht?
    https://twitter.com/SPIEGELONL.....8045944836

  46. BTW. Schöne Reaktion von Kovac auf die Gerüchte zu Chandler, wie ich finde. Kein kategorisches Ablehnen oder ihn als unverkäuflich zu deklarieren sonder ihn zu motivieren und zu stärken.

  47. Gude, weiß jemand von euch, ob die Alte Liebe mittlerweile wieder die Eintracht zeigt?
    Danke

  48. Hat hier eigentlich schon irgendwer – ausser dem genesenen Attila – explizit einen Auswärtssieg gefordert? Ja? Mist – egal mach ichs trotzdem auch:
    AUSWÄRTSSIEG!
    Es gibt noch so einige Hühner mit den Liegendradfahrern zu rupfen, auf gehts kämpfen, rennen und siegen;SGE!.

  49. Haben wir überhaupt schonmal verloren in Freiburg?

  50. Wird der hr-txt jetzt durch wiesbadener-kurier.de ersetzt? Wegen Wissensvorsprung, Atomen oder doch Behrenbrück?

  51. Nö. Ergänzt. Mit Duplizität der Ereignisse.
    “Der 1. FFC Frankfurt tritt am Samstag (16.30 Uhr) zum zweiten Auswärtsspiel der Saison beim SC Freiburg an. …”
    HR-Text [211]

  52. Auswärtssieg! von mir aus aaach dreggisch!

  53. Beckip (Licher 1854)

    ZITAT:
    “hat nichts mit Fussball zu tun, aber hier verlierst du doch den letzen glauben an allesgute auf der Welt.

    http://www.op-online.de/film-t.....03178.html

    ( ) ZDF.
    ( ) Spendenorganisation.
    ( ) Glaube an das Gute.

    Kreuze den nicht passenden Begriff an.

  54. Ich muss noch zum Kiosk, Alkohol besorgen, sonst halt ich die hitzige Atmosphäre in der Stimmungshochburg Dreisamstadion nicht aus. Da fällt mir am Ende noch die Fernbedienung aus der Hand.

  55. Beckip (Licher 1854)

    ZITAT:
    “http://www.wiesbadener-kurier.de/sport/top-clubs/eintracht-frankfurt/behrenbecks-blick-europacup-teilnahme-von-eintracht-frankfurt-ist-reine-utopie_17350078.htm

    Ich hätte da mal eine Frage… Wieso schadet man der Eintracht eigentlich wenn man über bestimmte Vorstellungen redet oder nur träumt ? Welchen konkreten Schaden richtet man denn an ? Läßt sich das aufs monetäre begrenzen oder wirkt sich ” reden” direkt aufs sportliche aus?
    Machen sich Fabian oder Meier wirklich Gedanken vor dem Tor und denken ..hossa, bei FB oder im Blog auf Beitag 412.. ei, da hat ja jemand geträumt… da schieß ich jetzt mal lieber vorbei…

    Diese Frage kann nur einer beantworten!
    Wo ist der Weltenbürger, wenn man ihn mal braucht?

  56. Ich hab’ mir gestern die zweite Halbzeit von Leibzsch-Augschburrg angeguckt. Und ich muss sagen, das Feindbild par excellence des BL-Fußballs spielt leider einen sehr guten Fußball. Das neutrale geschulte Auge muss anerkennen: Keine großen Namen; dafür hervorragend taktisch eingestellt. Jeder, jeder! weiß, wo er bei eigenem Ballbesitz hinzulaufen hat. Und der Ballführende weiß jederzeit, wo er einen anspielbereiten Mann findet. Feine Technik, gutes Kombinationsspiel, und dieser Poulsen hat einen Antritt, das ist schon unanständig. Let’s face the facts: die sind nicht nur gekommen, um zu bleiben, die sind gekommen, um auf kürzere Sicht ganz oben mitzuspielen.

    Ansonsten: dreggischer, unverdienter Auswärtssieg.

  57. Ulli Potofski bezweifelt dass es die Eintracht pünktlich ins Stadion schafft.

  58. ZITAT:
    “Ulli Potofski bezweifelt dass es die Eintracht pünktlich ins Stadion schafft.”

    Warum?

  59. @62
    Der Busfahrer war wohl schon im Stadion um die Trikots abzugeben und meinte dass er dann um 13:30 Uhr das Team bringen wolle. Die Polizei wies ihn wohl darauf hin dass dies nicht zu schaffen sei. Irgend ne Alternativ-Route soll aber das Problem lösen.

  60. @HG (38)
    Wenn dich der Themenbereich interessiert, kann ich dir nur “Eine kurze Geschichte der Menschheit” von Yuval Harari empfehlen. Meiner Meinung nach das bessere Buch. Sehr gut und informativ geschrieben. Und nicht ganz so angloamerikanisch fixiert wie Bill Bryson.

  61. Die Buben stehen auf der Wiese und langweilen sich. Alles im grünen Bereich

  62. ZITAT:
    “@HG (38)
    Wenn dich der Themenbereich interessiert, kann ich dir nur “Eine kurze Geschichte der Menschheit” von Yuval Harari empfehlen. Meiner Meinung nach das bessere Buch. Sehr gut und informativ geschrieben. Und nicht ganz so angloamerikanisch fixiert wie Bill Bryson.”

    Besten Dank..:-) Das klingt sehr gut. Habs mir gleich mal bestellt.

  63. Nix zu danken. Gern geschehen!

  64. Unsere Startelf: Hradecky – Chandler, Abraham, Vallejo, Oczipka, Hasebe, Mascarell, Huszti, Seferovic, Fabian, Meier. #SGE #SCFSGE

  65. “Der Busfahrer war wohl schon im Stadion um die Trikots abzugeben und meinte dass er dann um 13:30 Uhr das Team bringen wolle. “

    Sounds like: “Nachdem er noch ein paar Bierchen an einem Büdchen getrunken hatte, wurde die Zeit knapp.”

  66. Vicequestore Patta

    Streich hat gesagt: “Frankfurt rennt”. Hoffentlich behält er recht!

    @58, Bubi: Das gleiche Schicksal könnte mich ereilen.

    @64, Rusty: Notiert! Ich habe da Irgendwo noch so einen Buch-Gutschein. Oder auch zwei.

  67. ZITAT:
    “Unsere Startelf: Hradecky – Chandler, Abraham, Vallejo, Oczipka, Hasebe, Mascarell, Huszti, Seferovic, Fabian, Meier. #SGE #SCFSGE”

    Weiß einer was mit Rebic ist? Er sitzt noch nicht mal auf der Bank.

  68. Wenn ich Streich folge, haben wir jedenfalls ‘Lufthoheit’. Könnte bei Standards und langen Bällen nicht uninteressant werden.

  69. Rebic hat Fuß.

  70. Ist denn dieser Premier League Schweizer dabei?

  71. ZITAT:
    “Weiß einer was mit Rebic ist?”

    Siehe Beitrag #46.

  72. Bescheuert, normalerweise müssen! wir heute eine auf die Gosch bekommen, kann ja nicht so freudig weitergehen, bin echt mal gespannt ob uns die Eintracht heute erneut positiv überrascht…

    Bin schwer aufgerescht;)

  73. ZITAT:
    “Unsere Startelf: Hradecky – Chandler, Abraham, Vallejo, Oczipka, Hasebe, Mascarell, Huszti, Seferovic, Fabian, Meier. #SGE #SCFSGE”

    Gefällt mir gar nicht. Das DM und OM ist mit unseren langsamsten Spielern besetzt. Und Huszti und Sefe auf den Flügeln, gefüttert vom kreativen DM Omar und Hase.

    Hatten wir nicht so in Darmstadt dilettiert?

  74. Na gut, kann ich wenigstens Kovac beschimpfen.

  75. Genau, dann geht es wieder los mit dem vercoacht! ;-)

  76. Mal wieder ne Niederlage. Na gut. Dann ein Mittagsschläfchen jetzt.

  77. Verstehe die Aufstellung auch nicht. Blum fand ich defensiv nicht so schwach, als dass ich ihn nach seiner guten Leistung gegen Berlin wieder auf die Bank gesetzt hätte.

  78. Guten Tag. Gibt´s hier Fußball?

  79. Gut, bei der Aufstellung kann ich ja in Ruhe Ryder Cup gucken!

  80. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Unsere Startelf: Hradecky – Chandler, Abraham, Vallejo, Oczipka, Hasebe, Mascarell, Huszti, Seferovic, Fabian, Meier. #SGE #SCFSGE”

    Gefällt mir gar nicht. Das DM und OM ist mit unseren langsamsten Spielern besetzt. Und Huszti und Sefe auf den Flügeln, gefüttert vom kreativen DM Omar und Hase.

    Hatten wir nicht so in Darmstadt dilettiert?”

    In Darmstadt hatten wir Meier hinter Hrgota, das ist für mich noch deutlich anders.

  81. Die Aufstellung ist ein Friedensangebot an die Freiburger.
    Die Eintracht wird die Freiburger kommen lassen am Anfang und abwarten. Mal sehen, ob die Taktik aufgeht.

  82. Wird heute ne zähe Angelegenheit mit viel Ballbesitz für die Eintracht. Da will er ballsichere und passtarke Leute drin haben. Denk ich mal.

  83. Alles ganz einfach – der Liegeradfahrer wird anfangs mächtig in die Pedale treten, das federn wir mit den fast 3 DM locker ab. Ab Minute 60 ist der Breisgauer erschöpft, dann zahlt es auch aus, dass wir nicht nur Grünzeugs essen und stampfen den Streit ein. Bleibt unaufgeregt.

  84. Auf jetzt …
    away victorious!

  85. Nicht nur die Aufstellung ist scheiße……

    https://twitter.com/Eintracht/.....2699125760

  86. MrBoccia
    #90
    Ganz großes Kino

  87. Habe gerade Rummenigge bei Sky gehört.
    Er faselte etwas davon, das es für die Bundesliga gut ist , wenn
    es Real Madrid gibt.
    Wußte ich noch gar nicht.

  88. Klarer Sieg droht:

    Unter den aktuellen BL-Teams holte die @Eintracht im Schnitt nur gegen D98 (2) mehr Punkte als gegen den SCF (1.5). Liebling. #SCFSGE

  89. Bei denen musste meine Frau die Schuhe ausziehen…. Wir gewinnen heute, Celi hat immer noch Puls desdewesche xD

    1:4 So

  90. ZITAT:
    “Nicht nur die Aufstellung ist scheiße……

    https://twitter.com/Eintracht/.....2699125760

    GELB ! Igitt.

  91. Bei meinem Stream sind die Farben defekt.

  92. Drei Sechser und in Gelb. Mahlzeit.

  93. Gelb ? Nehme alles zurück, WtF ?

  94. Och nööö.

  95. Slow clapping

  96. Wie war das? Freiburg immer im Rückstand? Keine Tore vor der Pause? Man, man, man…

  97. Guter Mann, dieser Grifo.
    Hätte man im Managerspiel kaufen sollen.

  98. Kanarienvögel

  99. @ 87 Oh Gott was hat sich NK denn dabei gedacht?

  100. Du meine Güte …

  101. Besser jetzt, als in der 91.

  102. ZITAT:
    “Klarer Sieg droht:

    Unter den aktuellen BL-Teams holte die @Eintracht im Schnitt nur gegen D98 (2) mehr Punkte als gegen den SCF (1.5). Liebling. #SCFSGE”

    Scheint diese Hinrunde nix zu werden mit den Lieblingsgegnern.

  103. Ein Gegentor war in meinem Plan nicht vorgesehen

  104. Katastrophenzuspiel von Abraham

  105. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Nicht nur die Aufstellung ist scheiße……

    https://twitter.com/Eintracht/.....2699125760

    GELB ! Igitt.”

    Heut’ geht die Post ab !

  106. Wer hat den starken Querpass gespielt? Abraham?

  107. ZITAT:
    “Wer hat den starken Querpass gespielt? Abraham?”

    Jup

  108. Ich kann mir nicht vorstellen, dass man im solchen Trikots konkurrenzfähig ist.

  109. Da ist man mal kurz im Keller
    und dann sowas.
    Toll.
    Das liegt nur an dieser scheiss Trikotfarbe !!!

  110. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Nicht nur die Aufstellung ist scheiße……

    https://twitter.com/Eintracht/.....2699125760

    GELB ! Igitt.”

    Genau! Andere spielen wenigstens in Pink.

  111. Optimismus rückwärts gelesen heisst:
    Sumsi mit Po.
    Das klingt noch besser!

  112. Die sind schon gut. Selbst die Hamburger haben dort verloren.

  113. Jesus wird das heute nicht zu Ende spielen

  114. Jeder Angriff geht über Oczipkas Seite.

  115. ZITAT:
    “Jesus wird das heute nicht zu Ende spielen”

    Wir können ja wechseln und Hector bringen,

  116. SchmutzigerHarald

    Der Kommentator gehört zu RTL versetzt.

  117. Da hinten haben die Kovacen noch mächtig Arbeit.

  118. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Jesus wird das heute nicht zu Ende spielen”

    Wir können ja wechseln und Hector bringen,”

    Auch in dem Fall spielt Jesus das nicht zuende ;)

  119. Ingolstadt steigt ab.

  120. Hinne offen wie Polen

  121. Wir könnten jetzt ruhig auch mal mitmachen.

  122. ZITAT:
    “Optimismus rückwärts gelesen heisst:
    Sumsi mit Po.
    Das klingt noch besser!”

    HaHaHa, wirklich gut.
    Muß man erst mal drauf kommen.
    Aber ich glaub nicht dran….

  123. Also der Schiedsrichter pfeift komisch. Aber für beide.

  124. SchmutzigerHarald

    Hat so eine raute eigentlich mal funktioniert in den letzten 10 Jahren?

  125. Da kommt eine spielstarke Truppe und raubt einem in 15 Minuten jede Illusion. Hinten sind wir Hühnerhaufen.

  126. Vom Aufsteiger vorgeführt werden. Ich habe es mir eigentlich anders vorgestellt.

  127. ZITAT:
    “Der Kommentator gehört zu RTL versetzt.”

    +1

  128. Das war mal ein hübscher Spielzug. Leider dann miese hereingabe

  129. Sicher dass Abraham wirklich fit ist? Es wirkt nicht so…

  130. Und unsere Spanier vertragen das herbstliche Wetter nicht.

  131. ZITAT:
    “Da kommt eine spielstarke Truppe und raubt einem in 15 Minuten jede Illusion.”

    Käse. Ich finde unsere gar nicht so schlecht. Sind noch über 60 Minuten…

  132. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Da kommt eine spielstarke Truppe und raubt einem in 15 Minuten jede Illusion.”

    Käse. Ich finde unsere gar nicht so schlecht. Sind noch über 60 Minuten…”

    Wechsel den huzsti und sefe aus dann unterschreibe ich das so

  133. Die Trikotfarbe ist schlimm.
    Muss die ganze Zeit an Tetra Pak denken…

  134. ZITAT:
    “Muss die ganze Zeit an Tetra Pak denken…”

    Hab ich noch eins im Schrank. TP in gelb. Werbegeschenke waren schon schlimm, früher. ;)

  135. Seferovic trifft gefühlt doppelt so viele falsche Entscheidungen wie Inui zu seinen schlimmsten Zeiten.

  136. SEFE muss raus!

  137. Die Schrotflinte. Das war gerade der schlechteste Ball in der Geschichte des Sports. Mit Abstand.

  138. ZITAT:
    “Die Trikotfarbe ist schlimm.
    Muss die ganze Zeit an Tetra Pak denken…”

    Vielleicht dachte Kovac ja auch an die Trikots, als er vom goldenen Oktober fabulierte.

  139. Interessante Interpretation des englischen Kommentators. Die Eintracht musste 68% ballbesitz haben und 62% Zweikämpfe gewinnen, weil Freiburg das Spiel kontrolliert

  140. ZITAT:
    “Seferovic trifft gefühlt doppelt so viele falsche Entscheidungen wie Inui zu seinen schlimmsten Zeiten.”

    ZITAT:
    “SEFE muss raus!”

    Sag ich ja! Was war denn das für ne Flanke :-D wohin?

  141. Sefe sofort auswechseln.
    Man was ist der blind…

  142. Crashkurs für Meier in der HZ: “Was ist Abseits?”

  143. unser Problem ist auswärts, das wir immer nur 9 Feldspieler haben, Meier wird nur mitgeschleppt rennt nie nach hinten mit , das geht im heutigen Fussball nciht mehr.

  144. Scheiss Almdödel.
    Kopfball Kimmich .
    Na, er mußte ja nicht sehr hoch springen… hihi

  145. Die hier arg Gescholtenen treffen ja manchmal…

    DRUCKT DEM SEFE 3 SCHWARZE PUNKTE AUF’S HEMD !

  146. ZITAT:
    “das geht im heutigen Fussball nciht mehr.”

    Stimmt. Ein Spieler, der in fünf Spielen drei Tore macht ist nicht mehr tragbar.

  147. @ZITAT:
    “unser Problem ist auswärts, das wir immer nur 9 Feldspieler haben, Meier wird nur mitgeschleppt rennt nie nach hinten mit , das geht im heutigen Fussball nciht mehr.”

    Ganz genau.

  148. Wie gut, dass ich nicht mehr rauche. Sonst wär die Packung Lord Extra jetzt leer

  149. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Da kommt eine spielstarke Truppe und raubt einem in 15 Minuten jede Illusion.”

    Käse. Ich finde unsere gar nicht so schlecht. Sind noch über 60 Minuten…”

    Wechsel den huzsti und sefe aus dann unterschreibe ich das so”
    Bin ich dabei. Der KriegerSefe braucht ne Pause und wir brauchen Tempo nach vorn statt Huszti.

  150. Heimspiel-Meier

  151. SchmutzigerHarald

    So jetzt noch vor der Pause der Ausgleich. Das erwarte ich mittlerweile

  152. Holger Pfandt – ist der gleichzeitig Sprecher bei Freiburg TV?

  153. Sefe ist eine Enttäuschung
    Jesus wandelt an Gelb Rot
    Mittelfeld nicht da

  154. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Das Spiel ist ja schon schrecklich, aber der Babbelheini. Mein Gott, ich schau jetzt weiter mit Arabischen Moderator.

  155. ZITAT:
    “Jesus wandelt an Gelb Rot
    Mittelfeld nicht da”

    Du glaubst diesem Sky-Fuzzi? Und ich fand zumindest Fabian durchaus präsent.

  156. Freiburg: eigentlich schwach. Es geht immer nur zurück zum Torhüter. Etwas besser als Magdeburg insgesamt

    Wir: wie ein Kasten Krombacher.

  157. Da ist doch nur der Behrenbeck dran schuld.

  158. sofort gacinovic einwechseln

  159. ZITAT:
    “Holger Pfandt – ist der gleichzeitig Sprecher bei Freiburg TV?”

    Noch schlimmer.
    Der kommt aus Döseldorf

  160. Selbst der Darm ist zur Pause vorne!

  161. Man spielen die eine Scheisse. Warum ist da net mehr Zug zum Tor drin?
    Seferovic und Huzti raus. Totalausfälle leider.

  162. Blochin, man sollte dich an das Nuhr’sche Gesetz erinnern. Meier stand über weite Strecken sehr tief. Eigentlich zu tief für seine Rolle

    Aber ach

  163. Ei Jungs, das war noch nix; Huszti und Meier raus, onkel und Tante rein, die müssenwir totrennen!

  164. Geniales Interview.

  165. Erinnert mich ein bisschen an das System Veh.

  166. Aber Wetter ist klasse.

  167. Welches Spiel habt ihr gesehen, Jungs?
    So mies war es nicht, bis auf den Bock vom Vadder.
    Das wird, gibt noch 45 min.

  168. Die Freiburger werden jetzt auf das 2:0 drängen, was es dann gewesen sein dürfte – hellwach sein, ihr Buwe …

  169. Ist das bei sky eigentlich immer so parteiisch
    alles Worschtverweinsmitglieder??

  170. Dummerweise muss man nach dem frühen Rückstand praktisch wie gegen Darmstadt spielen. Matchplan für die Mülltonne.
    Haben sie da schon nicht wirklich hinbekommen. Und Freiburg kann besser kontern.

  171. Hier im englischen Stream wird das Publikum abgefilmt in der HZP. Alle Klischees dabei

  172. ZITAT:
    “Welches Spiel habt ihr gesehen, Jungs?
    So mies war es nicht, bis auf den Bock vom Vadder.
    Das wird, gibt noch 45 min.”

    *unterschreib*

  173. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Da kommt eine spielstarke Truppe und raubt einem in 15 Minuten jede Illusion.”

    Käse. Ich finde unsere gar nicht so schlecht. Sind noch über 60 Minuten…”

    Käse ist, wenn 6 Frankfurter von 2 Freiburgern ausgespielt werden, wie beim 1:0.

  174. Unheimlich, der Pfandt weiß alles über Freiburg….

  175. Nur kurz: FSV 1 Tor = 3 Punkte.
    Zurück in den Breisgau. Au.

  176. Abschlüsse, wir brauchen Abschlüsse

  177. Was macht denn Abraham heute?
    Der steht sich selbst auf den Fuß.
    Wohl noch nicht wirklich fit?

  178. Sefe wirklich nur mit Müll

  179. Wo bleibt die Tante?

  180. Zeit wird’s

  181. Hui Schweizer gegen Schweizer

  182. Shani????

  183. Überfälliger Wechsel. Sefe war ein einziges Ärgernis. Huszti müsste auch noch gehen.

  184. Fritz trifft aber auch jede strittige Entscheidung gegen uns.

    … und für Sefe war es Zeit …

  185. Wer ist dieser Mann, der eingewechselt wurde?

    Keiner aus der Region, oder?

  186. ZITAT:
    “Wer ist dieser Mann, der eingewechselt wurde?

    Keiner aus der Region, oder?”

    Definiere Region

  187. Schauspielertruppe!

  188. Der Schiri scheint andere Regeln zu kennen :(

  189. Könnte dem Pfandt mal einer sagen, das die Gelbe für Bulut für Schauspielerei war?

  190. Der Schiedsrichter ist uns wohl gesonnen.
    Fabian dürfte schon nicht mehr auf dem Platz stehen.

  191. Ich sehe kaum Torchancen von uns. Oder zähle ich die Torchancen nicht richtig?

  192. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Der Moderator geht mir auf dem Sack.

  193. SchmutzigerHarald

    Meine fresse der labert eine Scheiße

  194. Aggro Breisgau

  195. Skyfutzi unerträglicher

  196. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Ich hab den Verein ja seit 2003 gefressen. Und den Moderator seit heute.

  197. Warum haben eigentlich wir immer den blackout in typischen 0-0 spielen?

  198. Von Anfang an ist Freiburg extrem aggressiv, der gute Herr Streich sollte mal lieber in anderen Ligen coachen. A….L…..

  199. boaah, der sky mensch ist das letzte

  200. Das ist überhaupt nichts. Erbärmlich. Nur noch durch eine isolierte Meieraktion zu retten.

  201. Die Leistung der Eintracht wird weder durch den blöden Kommentator noch durch durch zweifelhafte SR-Entscheidungen besser. Das ist Fakt.

  202. Das Spiel mit 11 Mann beenden wäre auch ein schöner Erfolg.

  203. Hat sich auch noch keiner verletzt. Schön.

  204. Sorry, habt ihr, nachdem ihr die Aufstellung gesehen habt, irgendwas erwartet? Ja? Na dann.

  205. Kampfsportclub Freiburg. Muss man ja nicht mögen. Mag ich auch nicht.

  206. Nur Hector und Langholz können uns retten.

  207. Wahrscheinlich haben die Freiburger alle ein Ziebärtle bekommen.. Sollte ich jetzt auch mal nehmen.

  208. Da ist man mal ein paar Wochen in einem Kloster in der sächsischen Schweiz, glaubt den Berichten und der Tabelle nicht und siehe da: es war tatsächlich nur ein Fake

  209. Volksfront von Judäa

    Danke für das Aufräumen, Stefan

  210. DEn Wechsel hätte ich früher erwartet. Am besten vor dem Spiel.

  211. Der Konterspieler. Hat Hand & Fuß.

  212. Ob es was bringt keine Ahnung, aber Blum für Huzsti find ich gut.

    Übrigens Meier kann nix, der muss auch raus.

  213. ZITAT:
    “Sorry, habt ihr, nachdem ihr die Aufstellung gesehen habt, irgendwas erwartet? Ja? Na dann.”

    Die FR sägt schon wieder am Trainerstuhl

  214. ZITAT:
    “Sorry, habt ihr, nachdem ihr die Aufstellung gesehen habt, irgendwas erwartet? Ja? Na dann.”

    Nö.

  215. ZITAT:
    “Sorry, habt ihr nachdem, ihr die Aufstellung gesehen habt, irgendwas erwartet? Ja? Na dann.”

    Die Aufstellung kann man ja während des Spiels korrigieren, die Einstellung zu ändern ist schwieriger. Die lassen sich den Schneid abkaufen und wehren sich nicht. Taktische Planlosigkeit nach dem frühen Rückstand ist ebenfalls offensichtlich.

  216. Beinahe, da war ich wohl nicht überzeugend genug.

  217. Wenn er nur dafür rumsteht, musser’n machen. Sorry.

  218. Das Spiel erträgt man nur, wenn man den Ton abstält

    Was haben die eigentlich geheim die Woche trainiert! Gänseblümchenpflücken beim Hinfallen?

  219. Haufenweise Neue jetzt

  220. Debut day!

  221. ZITAT:
    “Wenn er nur dafür rumsteht, musser’n machen. Sorry.”

    Stimmt. Zumindest das Tor treffen.

  222. Also langsam geht mir der Reporter auf den Sack. Der sieht Dinge, die ich selbst bei zweifacher Wiederholung nicht erkennen kann.

  223. Ermittlungsverfahren gegen Abraham ist klar.

  224. Der Israeli ist etwas wild

  225. Meier hat wenigstens Aktionen. Das kann ich von den anderen Offensivakteuren nicht behaupten.

  226. ZITAT:
    “Also langsam geht mir der Reporter auf den Sack. Der sieht Dinge, die ich selbst bei zweifacher Wiederholung nicht erkennen kann.”

    Einweg-Pfandt. Einseitige Sicht der Dinge.
    Macht aber das Spiel auch nicht schlimmer. Das ist schlimm.

  227. Fabian checked Bulut und der Reporter siehts nicht

  228. Darmstadt reloaded

  229. Freiburg macht das leider ziemlich gut.

  230. Hat der Reporter gerade allen Ernstes gesagt, er sei nicht parteiisch?

  231. Abraham ist nicht fit, dass ist doch zu erkennen .,…

  232. ZITAT:
    “Fabian checked Bulut und der Reporter siehts nicht”

    Dummschwätzer.

  233. Das Spiel hat inzwischen Kreisklassen-Niveau.

  234. Boah. Spielt Freiburg unfair. Das ist kein Fussball. Diese Fallsucht, und jedes Mal pfeift der Schiri. Ekelhaft.

  235. Die 30 hätten sie nicht neu vergeben sollen.

  236. Ab sofort würde ich mich über ein Unentschieden freuen. ;-)

  237. Ich bilanziere: Reporter und Schiri verlieren das Spiel?

  238. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Fabian checked Bulut und der Reporter siehts nicht”

    Dummschwätzer.”

    Danke.

  239. ZITAT:
    “Ich bilanziere: Reporter und Schiri verlieren das Spiel?”

    Nein. Das Trikot.

  240. SchmutzigerHarald

    ZITAT:
    “Ich bilanziere: Reporter und Schiri verlieren das Spiel?”

    Nein, aber machen es erst richtig unerträglich.

  241. ZITAT:
    “Ich bilanziere: Reporter und Schiri verlieren das Spiel?”

    Nein, verkovact.

  242. ZITAT:
    “Ich bilanziere: Reporter und Schiri verlieren das Spiel?”

    Nö. Die Adler in kanariengelb.

  243. Ein blackout. Wie immer von uns. zK

  244. ZITAT:
    “Ich bilanziere: Reporter und Schiri verlieren das Spiel?”

    Unsinn.

  245. Die sind nur provoziert worden.

  246. Nicht mal Werder schafft es in Darmstadt zu verlieren.

  247. Gegen Darmstadt haben sie das Tor spät kassiert, diesmal früh. Das Resultat: dasselbe!

  248. Freiburg ist das neue Ingolstadt und siegt nicht unverdient. Dann doch lieber gegen Schalke und Leverkusen.

  249. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Welches Spiel habt ihr gesehen, Jungs?
    So mies war es nicht, bis auf den Bock vom Vadder.
    Das wird, gibt noch 45 min.”

    *unterschreib*”

    Wenn es mit dem Sehen schon nicht klappt, wie soll Hellsehen funktionieren?

  250. ce, Du wusstest es ja schon vorher! Vercoacht!
    Wie immer …. ;-)

  251. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich bilanziere: Reporter und Schiri verlieren das Spiel?”

    Unsinn.”

    Ja? Eine Frage ist Unsinn. Na gut.

  252. Und Freiburg ist genausogut im Zeitspiel wie wir, wenn wir führen!

  253. Na ja, die 10 Puntke nimmt uns jedenfall niemand mehr.

  254. ZITAT:
    “ce, Du wusstest es ja schon vorher! Vercoacht!
    Wie immer …. ;-)”

    Vorher und ich ist eigentlich ein Widerspruch.

  255. Ich kann die Spielweise und die Fr…. Vis…. ähm, das Antlitz von dem Streich einfach nicht ab!

  256. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Uff, war das Übel.

  257. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich bilanziere: Reporter und Schiri verlieren das Spiel?”

    Unsinn.”

    Ja? Eine Frage ist Unsinn. Na gut.”

    Nö. Aber wenn Du es mutwillig so interpretieren willst, kann ich natürlich nix dagegen machen.

  258. Ich hab’ nicht alles sehen können. Hatte man denn in irgendeiner Phase des Spiels das Gefühl, dass unsere ein Tor machen könnten?

  259. Wieder selbst geschlagen. Kein Mittel gegen die gut verteidigenden Freiburger gefunden. War aber bei der Aufstellung auch nicht die Erwartung des Trainers.

  260. ZITAT:
    “Na ja, die 10 Puntke nimmt uns jedenfall niemand mehr.”

    Genau. Und die Bayern haben in Köln schon mal unentschieden gespielt. Dann werden wir die doch locker…

  261. ZITAT:
    “Vorher und ich ist eigentlich ein Widerspruch.”

    Muhahaha

  262. ce, das sind Deine 79 und 80 von heute:

    concordia-eagle
    [Samstag, 01.10.16 14:54Uhr]
    ZITAT:
    „Unsere Startelf: Hradecky – Chandler, Abraham, Vallejo, Oczipka, Hasebe, Mascarell, Huszti, Seferovic, Fabian, Meier. #SGE #SCFSGE“

    Gefällt mir gar nicht. Das DM und OM ist mit unseren langsamsten Spielern besetzt. Und Huszti und Sefe auf den Flügeln, gefüttert vom kreativen DM Omar und Hase.

    Hatten wir nicht so in Darmstadt dilettiert?

    Kommentieren | Zitieren
    concordia-eagle
    [Samstag, 01.10.16 14:56Uhr]
    Na gut, kann ich wenigstens Kovac beschimpfen.

  263. Brigadier Lethbridge-Stewart

    ZITAT:
    “Ich hab’ nicht alles sehen können. Hatte man denn in irgendeiner Phase des Spiels das Gefühl, dass unsere ein Tor machen könnten?”

    Nein.

    Evtl. mal kurz nach dem Freiburger Tor, aber sonst?

  264. ZITAT:
    “Ich hab’ nicht alles sehen können. Hatte man denn in irgendeiner Phase des Spiels das Gefühl, dass unsere ein Tor machen könnten?”

    gnihi, wollte gerade das gleiche fragen, konnte nur die zweite HZ sehen und da hatte ich das Gefühl, dass unsere Helden gar nicht soo grossen Bock hatten, das Ding jetzt zu drehen.

  265. Freu dich, Behrenbeck.

  266. ZITAT:
    “Ich bilanziere: Reporter und Schiri verlieren das Spiel?”

    Nein. Wir haben völlig zu Recht verloren. Der Schiri war bis auf die dämliche Gelbe gegen Fabian ziemlich in Ordnung. Aber wenn mich was nervt, sag ichs halt. Der Reporter war, um es Dir noch mal in aller Deutlichkeit zu erklären, nicht spielentscheidend.

  267. Was der Schiedsrichter mit dem Ausgang des Spieles zu tun haben soll, bleibt mir ein Rätsel.
    Uns benachteiligt hat der auf jeden Fall nicht und Fabian hatte genug Aktionen für zwei Platzverweise.
    Wir hätten heute in drei Stunden kein Tor geschossen. Es war kein schönes Spiel, aber Freiburg hat verdient gewonnen.

  268. Wow. Zwei Punkte im Tippspiel bisher.

  269. Der englische Reporter war gut. Sehr objektiv. Er sagte, dass es in England ein neues Wort, einen neuen Modebegriff geben würde: “Gegenpressing”

    LOL

  270. ZITAT:
    “Und die Bayern haben in Köln schon mal unentschieden gespielt. Dann werden wir die doch locker…”

    GEGEN Köln. In München.

    Die haben sich ihr jährliches Wiesn-Koma genommen. In 2 Wochen sind sie wieder die Alten.

  271. Können die Bayern in zwei Wochen uns wenigstens nicht erden.

  272. Dieses “Spiel” so schnell wie möglich vergessen. Das war heute nix.
    Allerdings vorher schon ein übles Gefühl – 1600. BL-Spiel der Eintracht.
    Schon in der Vergangenheit gingen “Jubiläumsspiele” regelmässig in die Hose.

  273. “Es war kein schönes Spiel, aber Freiburg hat verdient gewonnen.”

    Ja, so kann man es zusammenfassen.

  274. ZITAT:
    “Darmstadt reloaded”

    Nein. Freiburg viel staerker. Verdienter Sieg.

  275. ZITAT:
    “Fabian checked Bulut und der Reporter siehts nicht”

    Beim besten willen, aber da konnte Fabian null dafür, er kann sich ja nicht in Luft auflösen.

  276. @ 252
    Hat er wirklich gesagt.
    Unglaublich.

  277. ZITAT:
    “”Es war kein schönes Spiel, aber Freiburg hat verdient gewonnen.”

    Ja, so kann man es zusammenfassen.”

    Leider ja.

  278. ZITAT:
    “Uns benachteiligt hat der auf jeden Fall nicht und Fabian hatte genug Aktionen für zwei Platzverweise.”

    Blödsinn.

  279. Wenn sich Juventus als Alemannia Aachen verkleidet und einem keinesfalls besseren Gegner das Tor schenkt,dann kommt sowas halt raus.

  280. ZITAT:
    “Wenn sich Juventus als Alemannia Aachen verkleidet und einem keinesfalls besseren Gegner das Tor schenkt,dann kommt sowas halt raus.”

    Hihi

  281. Boah war das ein sch….Spiel. Freiburg hat leider völlig verdient gewonnen. Das mit der Route können wir uns in Zukunft bitte sparen.

  282. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Uns benachteiligt hat der auf jeden Fall nicht und Fabian hatte genug Aktionen für zwei Platzverweise.”

    Blödsinn.”

    Fabian vielleicht nicht, aber Vallejo und Abraham hatten beide Glück. Der eine wegen nicht geahndeten zweiten gelbwürdigen Foulspiel, der andere wegen Tätlichkeit (für mich zweimal).Insgesamt für mich ein enttäuschender Auftritt. Spielerisch war das gar nichts.

  283. Sehr traurige Vorstellung von uns. Beim Fabian hatte ich nur drauf gewartet, dass er runter fliegt. Ich hätte mich nicht getraut den durch spielen zu lassen.
    Ich frage mich, was wir mit der Aufstellung heute bewirken wollten und warum man am Ende einen LV für einen LV bringt und nicht nochmal vorne was reinkloppt.
    Jetzt muss ich mir 2 Wochen lang darüber Gedanken machen und werd am End trotzdem net schlau draus.

    Ich geh ins Bett…

  284. Dumme, aber nicht unerwartete Niederlage!
    10 Punkte nach 6 Spielen – immer noch im soll!
    1. Platz im Rhein-Main-Gebiet!

    Lebbe geht weider!

  285. Noch 9 Punkte Vorsprung auf HSV und Ingolstadt.

    Scheißspiel, schlechte Aufstellung, fehlende Einstellung, Plan- und Hilflosigkeit allenthalben. Kovac hat drei Min. vor Schluss gefragt, wie lange denn noch zu spielen sei. Merkwürdig. Der war neben der Kapp.

    Ein Bock entscheidet das Spiel. Wie so oft. Eine Chance durch Meier. Das war’s.

    So giftig wie Freiburg wünsch ich mir die Eintracht gg. Bayern beim 0:4 dann in 14 Tagen.

  286. “1. Platz im Rhein-Main-Gebiet!”

    Wir spielen aber Bundesliga und nicht Regionalliga. :-)

    Ich weiß, immer diese Anspruchshaltung…

  287. Und jetzt hauen wir die Bayern weg !

  288. ZITAT:
    “”1. Platz im Rhein-Main-Gebiet!”

    Wir spielen aber Bundesliga und nicht Regionalliga. :-)

    Ich weiß, immer diese Anspruchshaltung…”

    Die Turmhohen Erwartungen des Frankfurter Umfeldes ….

    Bleiben wir bis zum 34. Spieltag 1. im Rhein-Main-Gebiet sind wir mindestens in der Relegation –
    und nicht in der Regionalliga! Du verwechselst da was …

  289. Ja ich denke schon, dass mit einem anderen Schiri und ohne die Unsportlichkeiten der Freiburger noch der Ausgleich gefallen wär.

  290. ZITAT:
    “Du verwechselst da was …”

    Der Albert doch nicht… ;)

  291. ZITAT:
    “Ja ich denke schon, dass mit einem anderen Schiri und ohne die Unsportlichkeiten der Freiburger noch der Ausgleich gefallen wär.”

    Heute hätten wir vier Stunden spielen können und wohl kein Tor geschossen.

  292. Mir haben einfach keinen, der mal 3-4 Spieler ausspielt und sich dann festfummelt.

  293. “Giftig” konnten die Freiburger besser als wir, und unsere Versuche, Situationen spielerisch zu lösen, waren weitestgehend hektisch und unpräzise. “Vercovact” habe ich gelesen. Naja. Eher ein Scheißtag. Nach dem frühen Tor eine ganz blöde Situation. Und danach das Spiel in den Griff gekriegt, aber zu wenig Torchancen erarbeitet. Und so blieb es dann auch.

  294. Die 316 könnte ich als Spielanalyse durchaus unterschreiben.

  295. Vor all dem was die Freiburger in die Waagschale zu werfen hatten war von NK in den Medien gewarnt worden! Was passiert? Nach vier Minuten war die Eintrach bereits geschlagen weil sie ja bekanntenrweise
    nach Rückstand einen wahren Spielwirbel entfacht und Torchance auf Torchance generiert! Nein als ich die Aufstellung sah ahnte ich das dies nix wird. Wieso fängt er ohne Rebic und Blum an? Stattdessen bringt er Hasebe und Severovic. Die Bayern haben nur 1:1 gegen auswärtd bekanntlich starke Kölner gespielt
    sie werden also das Spiel in Frankfurt auf die “leichte” Schulter nehmen.

  296. Für mich war das heute schlichtweg ein Betriebsunfall. Man hat halt gegen die Spielweise der Freiburger in einer Woche Geheimtraining keine Lösung fest einstudieren können und dann zerschießt das Tor auch noch den Plan.

    PS: wenn geheim taktisch trainiert wird und einer der wichtigsten Spieler diese Einheiten nicht mitmacht… Sollte er dann spielen?
    Meiner Meinung nach die einzige, aber entscheidende Fehlentscheidung heute.

    Gute Besserung, Herr Bulut

  297. ZITAT:
    “Wieso fängt er ohne Rebic und Blum an?”

    Rebic ist wohl angeschlagen.

  298. Herr Gotta draussen zu lassen war auch ein genialer Schachzug.

  299. Kann man drehen und wenden wie man will: Mit Mascarell und Hasebe wird das nix mit Offensiv. Kann man meiner Meinung nach noch drei oder viermal ausprobieren. Aber ich habe da meine Zweifel.

  300. Überhaupt. Gelb. Gute Güte.

  301. Im Nachhinein weiß man es ‘Gott sei dank’ immer besser!

  302. Chance vertan. Bin sauer

  303. ZITAT:
    “Kann man drehen und wenden wie man will: Mit Mascarell und Hasebe wird das nix mit Offensiv. Kann man meiner Meinung nach noch drei oder viermal ausprobieren. Aber ich habe da meine Zweifel.”

    Völlig richtig. Hasebe fällt zudem nur noch durch seine Motzerei auf. Ansonsten kommt da net viel.

  304. ZITAT:
    “Im Nachhinein weiß man es ‘Gott sei dank’ immer besser!”

    Und vorher hatte man es zumindest geahnt.

  305. Der gleiche Dreck immer und immer wieder. Alles was eingewechselt wurde hätte man auch lassen können.

  306. Freiburg geht mit fünf vorne drauf und es kommt nicht ein gescheiter Ball an denen vorbei oder drüber.

  307. ZITAT:
    “Heute hätten wir vier Stunden spielen können und wohl kein Tor geschossen.”

    Glaube kaum, dass vier Stunden gereicht hätten.

  308. ZITAT:
    “Alles was eingewechselt wurde hätte man auch lassen können.”

    Das mag ja heute mal so gewesen sein, aber in den letzten Spielen hast Du schon Bewegung gesehen, wie z.B. als Rebic gegen Leverkusen kam.

  309. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Überhaupt. Gelb. Gute Güte.”

    Es kommt eben alles wieder:
    http://www.eintracht-archiv.de...../1976.html
    https://youtu.be/rYQMPwJ_koI?t.....=1m

    Irgendwas klingelt mit “Himmelhilf-in-gelb” aber aus kürzerer Vergangenheit im Hirnkastel. Sah ähnlich grauslig aus und war auch ein grausames Gekicke; ca. 2-3 Jahre her.
    Ein Adler ist halt kein Kanarienvogel.

  310. ZITAT:
    “Irgendwas klingelt mit “Himmelhilf-in-gelb” aber aus kürzerer Vergangenheit im Hirnkastel. Sah ähnlich grauslig aus und war auch ein grausames Gekicke; ca. 2-3 Jahre her. Ein Adler ist halt kein Kanarienvogel.”
    An der Farbe kann es nicht liegen:
    https://www.youtube.com/watch?.....Kz63eC066Y

  311. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Irgendwas klingelt mit “Himmelhilf-in-gelb” aber aus kürzerer Vergangenheit im Hirnkastel. Sah ähnlich grauslig aus und war auch ein grausames Gekicke; ca. 2-3 Jahre her. Ein Adler ist halt kein Kanarienvogel.”
    An der Farbe kann es nicht liegen:
    https://www.youtube.com/watch?.....Kz63eC066Y

    @Kid, hast Recht. Andererseits weiß ich nun wieder, warum das bei mir gespeichert war – da war was ;)
    http://www.op-online.de/sport/.....85243.html

  312. ZITAT:
    “Ja ich denke schon, dass mit einem anderen Schiri und ohne die Unsportlichkeiten der Freiburger noch der Ausgleich gefallen wär.”

    Da muss ich mich echt zusammenreißen wenn ich das naive Geschreibsel lese . Ich geh lieber wieder….

  313. Ja, Nidda-Adler, und dann setzte es die Niederlage in Aue:
    https://www.youtube.com/watch?.....aOxfF8eE4Q

  314. ZITAT:
    “Ja, Nidda-Adler, und dann setzte es die Niederlage in Aue:
    https://www.youtube.com/watch?.....aOxfF8eE4Q

    Das hast du jetzt verlinkt – ich hab’ mich nicht getraut ;)

  315. Solange man sich auf die Heimspielstärke verlassen kann, ist alles prima, toll und Spitze. Aber wehe wenn nicht mehr, dann geht’s in die unnerhos. Siehe H96.

  316. Verstehe etwas nicht. Wir fahren als 6. platzierter dort hin. Mit richtig breiter Brust zu einem Aufsteiger! Und was kommt? .NACH 4 MINUTEN IST DIESES Spiel schon entschieden!

  317. Alfons Schuhbeck neben Arnold Schwarzenegger beim Bayern-Spiel.

    Mehr geht nicht mehr diese Saison.

  318. Zitat:

    ‘Und vorher hatte man es zumindest geahnt.’

    Wie fast jeden Samstag. ‘Gott sei dank’ hat man es manchmal nur geahnt, es ist aber nicht eingetroffen.

  319. Mwa: Was war denn das mit Kovacs Warnung vor der besonderen Stimmung in Freiburg? Das ist doch eines der unauffälligsten Stadien der Liga.

    Ansonsten: Sieg für die Liegeradler ist am Weltvegetariertag irgendwie logisch.

  320. Wüsste gerne mal, warum man Hrgotta geholt hat. Auf der Bank hätte er auch in Gladbach sitzen können.. wenn er in so einem Spiel nicht reinkommt, wann denn sonst? Meier und Sefe waren doch Totalausfälle.

  321. ZITAT:
    “Das hast du jetzt verlinkt – ich hab’ mich nicht getraut ;)”

    Aue hat keine Wunde bei mir hinterlassen, das hier dagegen schon:
    https://www.youtube.com/watch?.....PGvjNhccpw

    Niederlagen gehören nunmal dazu. Nur schmerzen die vermeidbaren halt ein bisschen mehr. Und das heute war nach Darmstadt die zweite Niederlage in dieser Saison, die die Eintracht hätte vermeiden können.

  322. Tawatha für Otsche zu bringen war die sinnloseste Einwechslung in den letzten 5 Jahren. Was war denn heute mit Kovac los?

  323. Irgendwie war das heute gar nix…Wieder mal die Chance verpasst oben dran zu bleiben…Die SGE hat überhaupt keinen Plan gehabt wie sie diesem agressiven Pressing begegnen könnten, drei Tage Geheimtraining für taktische Dinge? Da ist was gehörig schief gelaufen…Schade!

  324. Mich dünkt, die richtig guten Mannschaften schwächeln heute ein wenig. Da haben wir uns eingereiht. Mit dem Sieg gegen Bayern wird es dann aber wohl nichts mehr. :-(

  325. ZITAT:
    “Tawatha für Otsche zu bringen war die sinnloseste Einwechslung in den letzten 5 Jahren. Was war denn heute mit Kovac los?”

    Da muß ich dir leider widersprechen! In den letzten 5 Jahren habe ich noch viel sinnlosere Einwechselungen gesehen. Jetzt wissen wir zumindest, dass es auf dieser Position einen riesigen Handlungsbedarf gibt, wenn Otsche nicht zu ersetzen ist …. ;-)

  326. Ich fand die 2. Halbzeit suboptimal. Da konnte kein Druck mehr aufgebaut werden, die Freiburger hatten keine Probleme relativ schnell wieder in Ballbesitz zu kommen.

  327. Stefan, viel wichtiger als dieses saublöde Spiel heute: Weshalb hat die FR Seite keinen ‘”nach-oben-button” am Ende der Seite?

  328. Ich bin fasziniert, dass so ein kleines Bübchen wie Chicharito so ein Gigant sein kann. Oder eben andersrum.

  329. Saß mit geliehener DK auf Gegentribuene. War scheisse. Der größte Assi war aber ein polyvollgedröhnter Frankfurter. Fabian gg. Bulut sah für mich nach Tätlichkeit aus. Ball war weg. Vorher ist schon mal ein Gegenspieler von Fabian zu Boden gegangen, als der Schirm nett mer geschaut hat. Vorher auch eigentlich nur Sinnlospass. Nicht sein Tag. Drei sechser beantworteten meine Frage, ob wir heute eher defensiv oder offensiv aggieren. Nach vier Min. wusste man, dass das die falsche Entscheidung war. Es ist mir in Rätsel, warum man sich mit 10 Punkten nicht traut, offensiver zu agieren, mit Blum und Rebic. Die waren doch gg. Berlin gut!? Nein aber Kovac wollte wieder einen Punkt ermauern, wie weiland in Bremen und Darmstadt. Da hat er seine Schwäche. Otsche hat in Hz. 2 vor meiner Nase geckickt. Weniger Abwehrleistung hätte auch ich nicht bringen können. Der hat schon Krise. Tawatha rein war richtig. Der ist dann aber gleich getunnelt worden. Wir haben verdient verloren. Schuld waren die Trikots.

  330. ZITAT:
    “Saß mit geliehener DK auf Gegentribuene. War scheisse. Der größte Assi war aber ein polyvollgedröhnter Frankfurter. Fabian gg. Bulut sah für mich nach Tätlichkeit aus. Ball war weg. Vorher ist schon mal ein Gegenspieler von Fabian zu Boden gegangen, als der Schirm nett mer geschaut hat. Vorher auch eigentlich nur Sinnlospass. Nicht sein Tag. Drei sechser beantworteten meine Frage, ob wir heute eher defensiv oder offensiv aggieren. Nach vier Min. wusste man, dass das die falsche Entscheidung war. Es ist mir in Rätsel, warum man sich mit 10 Punkten nicht traut, offensiver zu agieren, mit Blum und Rebic. Die waren doch gg. Berlin gut!? Nein aber Kovac wollte wieder einen Punkt ermauern, wie weiland in Bremen und Darmstadt. Da hat er seine Schwäche. Otsche hat in Hz. 2 vor meiner Nase geckickt. Weniger Abwehrleistung hätte auch ich nicht bringen können. Der hat schon Krise. Tawatha rein war richtig. Der ist dann aber gleich getunnelt worden. Wir haben verdient verloren. Schuld waren die Trikots.”

    Viel Text. Aber Kovac und “ermauern” hat bisher nicht gepasst.

  331. ZITAT:
    “… “Es ist ärgerlich, wenn die Niederlagen unnötig sind. Da knabbert man ein bisschen”, sagte der Sportdirektor. …”
    http://www.kicker.de/news/fuss.....heten.html
    Das habe ich doch heute schonmal gelesen … in Kid’s [345] :) Mit Recht.
    Doof, weil vermeidbar. Ärscherlisch.
    Und nein, es waren nicht die Trikots. Trotzdem mag ich die unsrigen in gelb nicht. Vielleicht diese sich selbst auch nicht.

  332. Warum hat Kovac eigentlich geheim trainieren lassen? Nach vorne war erbärmlich heute. Natürlich war das 0-1 nach 4 Minuten nicht gerade förderlich.
    Vadder Abraham heute insgesamt kaum wieder zu erkennen. An einem guten Tag hält Hradecky das 0-1. Feuer frei.

  333. Eigentlich ist es doch wie immer
    Auswärtsspiel verloren. Demnächst Platz 11. Tja….

  334. Dortmund in Gelb heute auch verloren. Kleiner Trost.

  335. “Eigentlich” und “Tja” sind 2 langjährige Begleiter von Eintracht Frankfurt, die ich zu gerne für längere Zeit mal irgendwo weit-weit-weg parken würde …

  336. ZITAT:
    “Eigentlich” und “Tja” sind 2 langjährige Begleiter von Eintracht Frankfurt, die ich zu gerne für längere Zeit mal irgendwo weit-weit-weg parken würde …”

    Eija….:-)

  337. Bleibe bei Mauern. Diskussion ist eröffnet. Wir haben uns heute am Anfang in die Hose gemacht. Später haben wir das Spiel bissig bissi besser in den Griff gekriegt , ohne aber wirklich gefährlich zu singen. Sefe war so gefährlich wie Mickey Mouse.

  338. Eigentlich ist der kleine Bruder von scheiße.

  339. Immerhin…sprachlich ist die Frauenpower hier im blog sich einig:-)

  340. Ah…und saufen ist mittlerweile auch eine Domäne der Frauen. Salute!
    Weißwein! Rheingau! Schmeckt!

  341. Pst! Ist noch keine 23:00 Uhr

  342. Heribert ist doch weg, oder?

  343. Das Frankfurter National-Kaltgetränk (im Winter gerne auch heiß) geht auch vor 23:00 Uhr.
    Und im Keller braucht’s Platz. Gibt ja bald neuen Nachschub.

  344. ZITAT:
    “Ah…und saufen ist mittlerweile auch eine Domäne der Frauen. Salute!
    Weißwein! Rheingau! Schmeckt!”

    Na prima.. Ich erwarte demnächst einen Fruchtbarkeitstanz auf dem Blogtisch.. Nur zu, :-)

  345. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ah…und saufen ist mittlerweile auch eine Domäne der Frauen. Salute!
    Weißwein! Rheingau! Schmeckt!”

    Na prima.. Ich erwarte demnächst einen Fruchtbarkeitstanz auf dem Blogtisch.. Nur zu, :-)”

    Echt!
    Na gut. Solange du nackt Trampolin hüpft, werden wir Fruchtbarkeitstänze auf was-auch-immer für Tische aufführen

  346. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ah…und saufen ist mittlerweile auch eine Domäne der Frauen. Salute!
    Weißwein! Rheingau! Schmeckt!”

    Na prima.. Ich erwarte demnächst einen Fruchtbarkeitstanz auf dem Blogtisch.. Nur zu, :-)”

    Echt!
    Na gut. Solange du nackt Trampolin hüpft, werden wir Fruchtbarkeitstänze auf was-auch-immer für Tische aufführen”

    OK, aber erst die Außenmeniskus-OP …

  347. Unfassbar.
    Hier werden alberne Gender-Späße gemacht, während die Eintracht am Boden liegt.

  348. ZITAT:
    “Unfassbar.
    Hier werden alberne Gender-Späße gemacht, während die Eintracht am Boden liegt.”

    Eine Frechheit. Wo kann ich das anzeigen?

  349. ZITAT:
    “Die SGE hat überhaupt keinen Plan gehabt wie sie diesem agressiven Pressing begegnen könnten, drei Tage Geheimtraining für taktische Dinge? Da ist was gehörig schief gelaufen…Schade!”

    Quark! Aus meiner Sicht hat das Überspielen des Pressings in der 1. Halbzeit zum Teil sehr gut funktioniert. Das Problem war eher, dass in der Offensive z.T. fahrlässig mit den daraus entstehenden Überzahlsituationen umgegangen wurde, sodass praktisch gar nix daraus entstand.

  350. das waren drei Platzverweise heute, die wir nicht bekommen haben und Abraham und Fabian werden angeklagt da keine Kartedaraus resultierte.

  351. 8 Stunden danach weiß ich immer noch nicht, worüber ich mich aufregen soll ? Ein stinknormales nicht all zu schlechtes Bundesligaspiel mit diesmal nicht besonders günstigem Ausgang für uns.

    Un jetzt ?

  352. ZITAT:
    “Un jetzt ?”

    Schlafen.

  353. ÄZITAT:
    “Eigentlich ist es doch wie immer
    Auswärtsspiel verloren. Demnächst Platz 11. Tja….”

    Platz 11 würde ich am Ende mit Kusshand nehmen. Aber wenn ich heute Alex Meier und Sefe sehe wird mir richtig übel. Du hast heute praktisch mit 9 Mann gespielt.

  354. Bin schon enttäuscht, der sieg des scf geht leider in ordnung, die haben das willensduell vor allem in der 2 hz klar gewonnen. die freiburger haben sich einfach mehr reingehängt und waren auch einzeln und in den mannschaftsteilen schneller, bissiger und mehr unterwegs als unsere mannschaft, bei der zudem heute auch noch zuviele akteure einen gebrauchten tag hatten.
    Rotz.
    Und das gelbe trikot ist wirklich noch bescheidener als das komische rote.

  355. Herr Tscha, Sie haben ja überhaupt keine Ahnung. Das Gelbe Trikot ist das geilste überhaupt!

  356. ZITAT:
    “Herr Tscha, Sie haben ja überhaupt keine Ahnung. Das Gelbe Trikot ist das geilste überhaupt!”

    ;-)
    Allerdings nicht mehr wenn einem die zugehörige hose runtergezogen wird

  357. Beckip (Licher 1854)

    Wer jrtzt noch schläft, ist kein richtiger, äähhh,
    Langschläfer!