WzH Freude in Berlin

Foto: dpa.
Foto: dpa

Kinder, ihr ahnt ja gar nicht was morgen für ein historischer Tag ist. Nein, nicht was ihr jetzt denkt, ganz und gar nicht. Morgen vor 25 Jahren wurde das erste Bundesligaspiel im Pay-TV live und in Farbe übertragen. Damals hieß der Sender noch “Premiere”, die Älteren werden sich erinnern.

Und warum ist das für den Fan des etwas ins Schlingern geratenen Maindampfers Eintracht von Belang?

Premiere übertrug damals zum Auftakt den 4:3-Sieg von Eintracht Frankfurt gegen den späteren Meister 1. FC Kaiserslautern. 4:3 gegen den zukünftigen Meister! Das muss man sich mal vorstellen. Vier Tore! Und die ganze Welt hat zugeschaut.

Auch morgen wird wieder ein Spiel der Eintracht live zu sehen sein. Vier Eintracht-Tore dürften kaum fallen, und auch ein Sieg scheint nicht sehr wahrscheinlich. Aber das ist alles Spekulation, genau wie die Gedanken über das, was dann nach diesem Spiel folgen wird. Halten wir uns an die Fakten (proudly presented by SID), so langweilig das auch sein mag.

Mit einem 6:1 gegen Frankfurt startete Aufsteiger Hertha als Tabellenführer in die Bundesligasaison 2013/14 und hängte der Eintracht die Rote Laterne um. Von den folgenden vier Duellen gewannen die Berliner aber keins; die letzten drei endeten unentschieden.

Hertha verbuchte gegen die Hessen die meisten Tore (97), die zweitmeisten Zähler (90) und zu Hause mit 2,11 den besten Punkteschnitt pro Spiel unter allen aktuellen Bundesligisten. Der Tabellendritte unterlag nur in einer der letzten neun Partien (0:2 in Stuttgart am 13. Februar), erzielte in den letzten vier Runden aber nur zwei Treffer, an denen Salomon Kalou als Schütze und Vorlagengeber beteiligt war.

Zu Hause kassierten die Berliner mit acht die zweitwenigsten Gegentore, und in den letzten acht Spielen traf kein Team gegen sie in der ersten Halbzeit.

Eintracht-Trainer Armin Veh holte in neun Gastspielen an der Spree nur zwei Punkte und gewann nur eine seiner 13 Aufgaben gegen Hertha (1:0 mit Frankfurt am 24. Januar 2014). Die Hessen siegten letztmals am 24. Oktober (2:1 in Hannover) auf einem fremden Platz und punkteten in den letzten fünf Gastspielen nur mit zwei 0:0 in Hoffenheim und Augsburg. Drei ihrer letzten fünf Ligapartien ohne Sieg endeten torlos. Ihr nächster Treffer ist ihr 2500. in der Bundesliga.

Auf diesen Treffer wartet man in Frankfurt jetzt schon ein paar Minuten. Und wartet. Und wartet. Und kein Tzavelas in Sicht.

Schlagworte:

429 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Bemerkenswerter Beitrag in der Rundschau. Ja, haben die Schmierfinken denn dem grossen Präsidenten gestern nicht zugehört? “Alles bestens, man wisse Bescheid, bloss die da draussen, die Asozialen, die stören”*

    * sinngemässe Wiedergabe

  2. Nein. Da sind wir bereits im Bette. Sagte er das? Der Präsident? Wie läuft’s denn so in seinem Leistungszentrum? Auch alles in Butter mit der U-19?

  3. Hat ja 2011 auch super funktioniert.

  4. Hat ja 2011 auch super funktioniert.

  5. ZITAT:
    “Nein. Da sind wir bereits im Bette. Sagte er das? Der Präsident? Wie läuft’s denn so in seinem Leistungszentrum? Auch alles in Butter mit der U-19?”

    ich bin sicher, hier kann man sich das in Bälde anschauen
    http://www.hr-online.de/websit.....brik=24544

  6. @2
    Was für Fragen sind denn das schon wieder? Der Herr Präsident hat selbstverständlich alles im Griff. Der ist ein ganz großer, der Herr Präsident!

  7. Pubertät ist schlimmer als jeder Abstiegskampf. Und ich rede ausnahmsweise nicht von meiner eigenen. Zurück zum “Sport” oder was das ist.

  8. ZITAT:
    “Pubertät ist schlimmer als jeder Abstiegskampf. Und ich rede ausnahmsweise nicht von meiner eigenen.”

    +1000!!!!einself!!!

  9. Ob die den Schwachsinn wirklich ins Netz stellen? Ich meine mich zu erinnern,dass da behauptet wurde, die Schuld für einen natürlich nahezu auszuschließenden Abstieg werde ausschließlich bei der “agressiven Stimmung in den sozialen Netzwerken und der Stadt” liegen …

  10. Die Pubertät geht, unser Abstiegskampf läuft für mich gefühlt seit 1996 :-(

  11. ZITAT:
    “Pubertät ist schlimmer als jeder Abstiegskampf. Und ich rede ausnahmsweise nicht von meiner eigenen. Zurück zum “Sport” oder was das ist.”

    Herrlich!
    1-1 geht’s aus, morgen… 10-11 Punkte brauchen wir noch.

  12. Das mit dem 2500. Treffer kann sich ähnlich ziehen wie seinerzeit das Erreichen der 40 Punkte von der AV seine Vertragsverlängerung abhängig machte.

  13. selbst wenn es für den klassenverbleib reicht. nächstes jahr geht’s ja genauso weiter. das team, das ja nun schon gut 2 jahre ein problem zu haben scheint, wird im kern zusammen gehalten und sofern veh bleibt, ändert sich ja auch nix in der personalpolitik.
    abgesehen davon: welcher qualitativ bessere spieler will denn vor saisonende ernsthaft mit der sge verhandeln. kein neuer vorstand, keine fussballerische idee, kaum perspektive, keine sicherheit, dass man nächstes jahr in der 1. liga spielt – und dann auch noch ein vergleichsweise schlechtes gehalt. diese ganze vereinslähmung ist ja nicht nur für die aktuelle situation eine katastrophe, sondern auch für die zukunft…

  14. ZITAT:
    “selbst wenn es für den klassenverbleib reicht. nächstes jahr geht’s ja genauso weiter. das team, das ja nun schon gut 2 jahre ein problem zu haben scheint, wird im kern zusammen gehalten und sofern veh bleibt, ändert sich ja auch nix in der personalpolitik.
    abgesehen davon: welcher qualitativ bessere spieler will denn vor saisonende ernsthaft mit der sge verhandeln. kein neuer vorstand, keine fussballerische idee, kaum perspektive, keine sicherheit, dass man nächstes jahr in der 1. liga spielt – und dann auch noch ein vergleichsweise schlechtes gehalt. diese ganze vereinslähmung ist ja nicht nur für die aktuelle situation eine katastrophe, sondern auch für die zukunft…”

    +++ 100!

  15. ZITAT:
    “@2
    Was für Fragen sind denn das schon wieder? Der Herr Präsident hat selbstverständlich alles im Griff. Der ist ein ganz großer, der Herr Präsident!”

    Jedenfalls lang ist er………

  16. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Pubertät ist schlimmer als jeder Abstiegskampf. Und ich rede ausnahmsweise nicht von meiner eigenen.”

    +1000!!!!einself!!!”

    Aber so was von!!!!!!

  17. Morsche, ich Ich liebe ja diese Statistiken vorm Match, gibt es eigentlich irgendein Team auf der Welt (ausser dem FC Querschemembach) das gegen uns mal n i c h t die meisten Siege, meisten Tore, meisten Punkte, meisten Hattricks etcetera pp erzielt hat? Wahrscheinlich nee, oder?
    Getz weisse Bescheid.
    Wird mal wieder Zeit für ein Wunder (Tscha pfeift im dunklen Wald)

  18. Er “WEIß, daß wir nicht absteigen.”

    DAS nenne ich mal einen Informationsvorsprung !

  19. Der Dank an den HR für die seriöse Fragestellung war auch groß. Oder lang ?

  20. P.S. so ein richtig schönes tränendrüsendrückendes Wunder ganz nach meinem Geschmack wär zum Beispiel wenn der Veh statt Huszti mal des Kittelsche aufstellen würde und der würde dann in Berlin den einzigen Treffer des Spiels erzielen…

    Aber die reale Hoffnung darauf ist ja nur so groß wie ein Mikromü, schließlich wurd´der arme Sonny ja wie der Gaci von Veh miit einem Sonderlob über besonders gute Trainingsleistungen bedacht, eigentlich ja schon ein k.o. Kriterium.

    (Man vergebe mir den Sarkasmus)

  21. Och Tscha, was würdest Du schreien, wenn Veh Kittel von Anfang an stellt und der sich erneut schwer(er) verletzt. Dann würde doch jeder sagen, kann der den nicht schonend ranführen…

  22. ZITAT:
    “P.S. so ein richtig schönes tränendrüsendrückendes Wunder ganz nach meinem Geschmack wär zum Beispiel wenn der Veh statt Huszti mal des Kittelsche aufstellen würde und der würde dann in Berlin den einzigen Treffer des Spiels erzielen…”

    Wenn selbst der Spieler einräumt: “Für 90 Minuten, das räumt der Mittelfeldspieler ein, reiche die Kraft noch nicht”, kann man wohl davon ausgehen, dass die Kraft tatsächlich nur für ca. 30 Minuten reicht.

    http://www.fr-online.de/eintra.....96016.html

    Also schreibe Dein Wunder auf den eingewechselten Sonny um.

  23. Das mit Sonny war auch eher ein Zeichen an den Jungen, vermute ich.
    Glaube nicht, dass er in der 70. gekommen wäre, auch ohne Umstellung bei Schalke, dann eher Ben-Hatira. Sonny ist ja auch nur für Aiges in den Kader gerutscht, wenn man der FR glaubt.

    Denke mal, da gings vor allem darum, dass er vor der Heimkulisse sein Comeback feiert, dass er den Applaus bekommt und sieht, dass er auf dem richtigen Weg zurück ist….

  24. ZITAT:
    “Morsche, ich Ich liebe ja diese Statistiken vorm Match, gibt es eigentlich irgendein Team auf der Welt (ausser dem FC Querschemembach) das gegen uns mal n i c h t die meisten Siege, meisten Tore, meisten Punkte, meisten Hattricks etcetera pp erzielt hat? Wahrscheinlich nee, oder?
    Getz weisse Bescheid.
    Wird mal wieder Zeit für ein Wunder (Tscha pfeift im dunklen Wald)”

    Statistiken sind wie Miniröcke. Sie enthüllen Einiges, verbergen aber das Wesentliche (McNamara).

  25. ZITAT:
    “Das mit dem 2500. Treffer kann sich ähnlich ziehen wie seinerzeit das Erreichen der 40 Punkte von der AV seine Vertragsverlängerung abhängig machte.”

    War auch mein erster Gedanke beim Lesen.
    2500, die neue 40.

  26. Wenn man ziemlich viel Zeit in der Bundesliga verbracht hat, davon das meiste knapp über dem Strich, dann sieht das halt gegen jeden Verein so aus.

  27. P.P.S. ich meinte selbstverständlich nachdem Sonny in der 70. Minute für den bis dahin blassen Huszti eingewechselt wurde
    ppps danke für die zahlreichen Korrekturen durch die Schwarmintelligenz

  28. Der Trainer hat sich doch beschwert, dass er jedesmal improvisieren muss mit der Aufstellung. Weil immer jemand fehlt. Jetzt wieder. Zamprano verletzt. Also Russ in die Innenverteidigung? Vorteil wäre, dass er schon im Mittelfeld hängen bleibt beim robusten blinden Vorrennen. Dann müssen wenigstens alle anderen auch nicht immer sinnlos bis ganz vorne rennen. Spielzüge kann man ja auch nicht einüben. Standards auch nicht.

  29. ZITAT:
    “Er “WEIß, daß wir nicht absteigen.”

    Dass hab ich auch wohlwollend vernommen und hab danach geschlafen wie ein Kind.

  30. ZITAT:
    “Wenn man ziemlich viel Zeit in der Bundesliga verbracht hat, davon das meiste knapp über dem Strich, dann sieht das halt gegen jeden Verein so aus.”

    Yep. Besonders viele Siege, Niederlagen, Punkte, Gegentore gehen nur durch entsprechend viele Spiele. Von daher sind diese Statistiken immer ebbes windschief. Aber das, als was sie sicher gedacht sind. Ein netter Spaß. Ich lese es jedenfalls ganz gerne.

  31. Es Kittelsche von Anfang an ginge vielleicht. Er sagt zwar selbst, dass ihm noch die Kraft für 90 Minuten fehlt, aber eine Stunde kann er ja sicher spielen. Oder wenigstens eine Halbzeit. Zumindest aber mal mehr als drei Minuten. Ähnlich bescheuerter Wechsel wie die Hereinnahme von Gacinovic in der letzten Minute gegen den HSV. Das Verletzungsargument sehe ich nicht. In Bremen hat sich Kittel damals auch um die 20. (?) Minute verletzt. Dann dürfte er ja maximal noch 19 Minuten spielen.

    Huszti hätte so oder so in keinem Fall spielen dürfen. Dann eher noch Hatari. Der ist wenigstens schnell und auch für ein Tor gut. Aber in der Mannschaft, wo keiner die Laufwege des Kollegen kennt (häufig scheinbar nicht einmal die eigenen) und es Ewigkeiten dauert, bis der Ball mal kontrolliert nach vorne gespielt wird, kann man auch keinen Schnelligkeitsvorteil ausspielen.

  32. Morsche!

    Die Entwicklung der Berliner ist wirklich erstaunlich – da wird offenkundig nicht nur gut trainiert …

    Der Glaube an einen Auswärtssieg unserer Adler fehlt mir offen gestanden – einfach deshalb, weil die Hertha nicht nur gut drauf ist, sondern auch völlig ohne Abstiegsangst und ähnlich hemmende Faktoren locker in das Spiel gehen kann. Tsja – und wenn Du gut drauf bist und einen Lauf hast, dann zerpflückst i. d. R. einen ängstlich agierenden Gegner.

    Im Prinzip ist es egal wer in Frankfurt aufgestellt wird, ich halte nichts von der Diskussion, dass die verlorerenen Spiele mit Gacinovic oder Kittel oder wem auch immer alle besser gelaufen wären. Ist hypothetisch und eigentlich auch eher unrealistisch.

    Tatsächlich könnte man aber darüber nachdenken, während des Spiels deutlich früher zu wechseln, gerade weil es diverse Spieler im Team gibt, die nach der 60. Minute zusehends abbauen.

    Das große Manko ist das schlicht nicht vorhandene Spielsystem (“Anarchie im Mittelfeld” wie es Reinarz nennt)

  33. Die Hauptstadt-Schmierfinken sehen den Kick gegen die Eintracht als Probe für den Ernstfall Europa.

    http://www.tagesspiegel.de/spo.....32912.html

    Soweit ist es schon. Andererseits: Hochmut kommt vor dem Fall. Auf geht’s Eintracht.

  34. Eher laufe ich morgen einen Marathon in knapp unter zwei Stunden als dass wir mit diesem “Trainer” in Berlin gewinnen. Wer mich kennt weiß, dass das mit dem Marathon auch ohne die Zeitvorgabe schon sehr eng werden würde. Ich wollte nur die Wahrscheinlichkeit anpassen.

  35. Ab wann ist denn mit dem Reinartz wieder zu rechnen? Der wird noch wichtiger für uns als viele denken.
    Kann ohnehin nicht verstehen, warum der so dermaßen abgewatscht wird.

  36. Einfach mal antizyklisch tippen: Auswärtssieg in Berlin!!

  37. ZITAT:
    “Morsche!

    Die Entwicklung der Berliner ist wirklich erstaunlich – da wird offenkundig nicht nur gut trainiert …

    Der Glaube an einen Auswärtssieg unserer Adler fehlt mir offen gestanden – einfach deshalb, weil die Hertha nicht nur gut drauf ist, sondern auch völlig ohne Abstiegsangst und ähnlich hemmende Faktoren locker in das Spiel gehen kann. Tsja – und wenn Du gut drauf bist und einen Lauf hast, dann zerpflückst i. d. R. einen ängstlich agierenden Gegner.

    Im Prinzip ist es egal wer in Frankfurt aufgestellt wird, ich halte nichts von der Diskussion, dass die verlorerenen Spiele mit Gacinovic oder Kittel oder wem auch immer alle besser gelaufen wären. Ist hypothetisch und eigentlich auch eher unrealistisch.

    Tatsächlich könnte man aber darüber nachdenken, während des Spiels deutlich früher zu wechseln, gerade weil es diverse Spieler im Team gibt, die nach der 60. Minute zusehends abbauen.

    Das große Manko ist das schlicht nicht vorhandene Spielsystem (“Anarchie im Mittelfeld” wie es Reinarz nennt)”

    Tatsächlich sollte man(n), also der verantwortliche Übungsleiter, nicht nur darüber nachdenken, sondern es auch mal tun! Insbesondere dann, wenn man(n) Spieler aufgestellt hat, die wieder einmal nicht an ihre Trainingsleistungen anknüpfen können und bereits von Beginn an schlecht spielen (Stichwort: Hatschi!).

  38. Ach ja … ansonsten gehe ich mit dir d’accord.

  39. Ein dreifacher Meier und ein Abstauber der Hertha, macht 3:1 für uns. Ich bin ein Traumtänzer, ich weiß….

  40. Zum Umgang mit den Fußballregeln:

    http://www.faz.net/aktuell/spo.....92774.html

    Vielleicht tun wir alle gut daran, weniger über die Schiris zu meckern und die Profis stärker in die Pflicht zu nehmen. Typen wie Robben vor allem.

  41. @36 Rein-Wer?

  42. ZITAT:
    “…, gibt es eigentlich irgendein Team auf der Welt (ausser dem FC Querschemembach) das gegen uns mal n i c h t die meisten Siege, meisten Tore, meisten Punkte, meisten Hattricks etcetera pp erzielt hat?…”

    Wir sind halt schon lange dabei und meistens nicht oben. Da läppert sich das. #opferderliga

  43. ZITAT:
    “Ab wann ist denn mit dem Reinartz wieder zu rechnen? Der wird noch wichtiger für uns als viele denken.
    Kann ohnehin nicht verstehen, warum der so dermaßen abgewatscht wird.”

    Ernsthaft? In der Vorbereitung sah das gegen unterklassige Gegner alles toll aus. Aber schon im ersten Spiel bei VW täuschte sein Tor schon über viele leichtfertige Ballverluste hinweg. Ab dann wurde es von Spiel zu Spiel schlechter. Dass er plötzlich nach längerer Verletzung der Messias sein soll,halte ich für mehr als unwahrscheinlich.

    Das Elend fing spätestens damit an, als Veh nach zehn Spieltagen den Abstiegskampf ausrief und somit bis heute sagen kann, das ja eh nicht mehr drin gewesen wäre. Aber das ist ja jetzt auch keine neue Erkenntnis.

  44. Potenziell könnten wir in 10 Tagen in Gladbach spielen und das Spiel ist noch immer nicht terminiert. Barvo DFL!

  45. ZITAT:
    “Potenziell könnten wir in 10 Tagen in Gladbach spielen und das Spiel ist noch immer nicht terminiert. Barvo DFL!”

    Geduld – die Polizei muss noch Wege berechnen :-)

  46. ZITAT:
    “@36 Rein-Wer?”

    Reinartz, Stefan. Sollte bekannt sein.

  47. ZITAT:
    “Potenziell könnten wir in 10 Tagen in Gladbach spielen und das Spiel ist noch immer nicht terminiert. Barvo DFL!”

    Wäre schön, wenn das unsere größte Sorge wäre. In der Tat aber sehr kurzfristig falls wir freitags dort spielen sollten.

  48. Meine Aufmunterung zur englischen Woche: “Wem es hier nicht passt, soll doch zu den Rhein-Neckar Löwen gehen.”

  49. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ab wann ist denn mit dem Reinartz wieder zu rechnen? Der wird noch wichtiger für uns als viele denken.
    Kann ohnehin nicht verstehen, warum der so dermaßen abgewatscht wird.”

    Ernsthaft? In der Vorbereitung sah das gegen unterklassige Gegner alles toll aus. Aber schon im ersten Spiel bei VW täuschte sein Tor schon über viele leichtfertige Ballverluste hinweg. Ab dann wurde es von Spiel zu Spiel schlechter. Dass er plötzlich nach längerer Verletzung der Messias sein soll,halte ich für mehr als unwahrscheinlich.

    Kann mich lediglich an einen eklatanten Rückpass erinnern, der zum Gegentor hätte führen müssen.
    Ansonsten hat das Hand und Fuß, was Reinartz macht, auch wenn er nicht der Schnellste ist.

  50. Kann jemand hier eigentlich erklären, warum die Hertha so gut dasteht? Die fallen doch gar nicht weiter auf, weder durch besondere Ergebnisse noch durch guten Fußball.

  51. Reinartz hatte mehr Ballverluste. Sind auch nicht nur Fehlpässe sondern auch einige Szenen, wo ihm der Gegner viel zu einfach den Ball vom Fuß nehmen konnte. Hand und Fuß hatte da nachher nur noch wenig, weil auch er oft nur noch Sicherheitspässe spielte.

  52. “Morgen vor 25 Jahren wurde das erste Bundesligaspiel im Pay-TV live und in Farbe übertragen. Damals hieß der Sender noch „Premiere“, die Älteren werden sich erinnern.”

    Das waren noch Zeiten. Nokia(!) dBox2 Bastelbox und fast immer wurde es hell nach gewissen Updates…

  53. Mir fehlt leider der Glaube an Punkte oder eigene Tore in den nächsten beiden Spielen. Die beiden Gegner haben genau das, was ein Verein braucht, wenn es auf dem Bankkonto fehlt, eine Spielidee – ein Konzept.

  54. Gute Nachrichten: wir müssen uns keine Sorgen mehr machen! Zumindest beim Volltreffer wurde der Bock ja anscheinend schon umgestossen – zumindest was die Kleiderordnung im Vergleich zu den vorhergehenden Wochen angeht: https://www.youtube.com/playli.....PvwBW3IHMi

    Oder ist es so, dass, der Situation angemessen, jetzt komplett schwarz getragen wird?

  55. ZITAT:
    “Es Kittelsche von Anfang an ginge vielleicht. Er sagt zwar selbst, dass ihm noch die Kraft für 90 Minuten fehlt, aber eine Stunde kann er ja sicher spielen. Oder wenigstens eine Halbzeit. Zumindest aber mal mehr als drei Minuten. Ähnlich bescheuerter Wechsel wie die Hereinnahme von Gacinovic in der letzten Minute gegen den HSV. Das Verletzungsargument sehe ich nicht. In Bremen hat sich Kittel damals auch um die 20. (?) Minute verletzt. Dann dürfte er ja maximal noch 19 Minuten spielen.

    Huszti hätte so oder so in keinem Fall spielen dürfen. Dann eher noch Hatari. Der ist wenigstens schnell und auch für ein Tor gut. Aber in der Mannschaft, wo keiner die Laufwege des Kollegen kennt (häufig scheinbar nicht einmal die eigenen) und es Ewigkeiten dauert, bis der Ball mal kontrolliert nach vorne gespielt wird, kann man auch keinen Schnelligkeitsvorteil ausspielen.”

    Schnelligkeitsvorteil! Ich liebe dieses Wort! Haben aber leider die meisten Buli1teams gegen unsere Truppe und zwar einen gewaltigen ….

  56. Mit Blick auf die Tatsache, dass sowohl Stenda als auch Hasebe ihr Pulver schnell verschießen, kann ein Reinartz in Hz 2. zumindest für Stabilität im DM sorgen – ob er hierbei stärker ist als Russ muss man wohl tagesformabhängig entscheiden.

    Kittel könnte zumindest die letzten 20 Minuten eines Spiels nochmal Schwung auf seiner Seite reinbringen (was passen könnte, da auch Fabian über 90 Minuten nicht konstant genug ist und abbaut).

    Last but not least könnte ein wieder genesener Castaignos 30 Minuten (für Sefer oder Aiges) eine Alternative im Sturm der Eintracht sein.

    Alles keine wegweisenden oder gar bahnbrechenden Maßnahmen. Allerdings ist bei der Leistungsdichte im Kader auch nicht zu verstehen, warum man sich die Chance früher Wechsel (bei bekannt zügig abbauenden Spielern) regelmäßig verbaut und die Wechselrechte nur für das Zeitschinden in der 88. und 89. Minute zieht?

  57. ZITAT:
    “Reinartz hatte mehr Ballverluste. Sind auch nicht nur Fehlpässe sondern auch einige Szenen, wo ihm der Gegner viel zu einfach den Ball vom Fuß nehmen konnte. Hand und Fuß hatte da nachher nur noch wenig, weil auch er oft nur noch Sicherheitspässe spielte.”

    Fakt oder Ansichtssache? Ballverluste kann man halt nur haben, wenn man auch mal den Ball hat.
    Und wenn die Anspielstationen fehlen oder sich gar verstecken, dann sieht der Ballführende halt auch oft schlecht aus.

  58. Reini war vom Potential her gut als defensiver 6er und Stratege und hat das teilweise gezeigt. Dann wurde er immer schlechter und – was auf der Position tödlich ist – unsicherer. Spielte er so, wie er vermutlich theoretisch kann, wäre er eine absolute Verstärkung.
    Das trifft auf wirklich viele unserer Spieler zu. Zu viele. Zu viele, als dass ich an Pech glaube.

  59. England, das Mutterland des Fußballs. Hier noch einmal die klassische 1 gegen 1-Situation in Reinform. #birmingham #queensparkrangers

    https://www.youtube.com/watch?.....NIpE8ULQns

  60. ZITAT:
    “Dann wurde er immer schlechter und – was auf der Position tödlich ist – unsicherer.”

    Das soll aber daran gelegen haben, dass er schon lange mit Beschwerden gespielt hat.

  61. ZITAT:
    “England, das Mutterland des Fußballs. Hier noch einmal die klassische 1 gegen 1-Situation in Reinform. #birmingham #queensparkrangers

    https://www.youtube.com/watch?.....NIpE8ULQns

    Sorry, wenn man mit solch einer Deckung in den Zweikampf geht hat man es nicht besser verdient. Meine Meinung.

  62. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Dann wurde er immer schlechter und – was auf der Position tödlich ist – unsicherer.”

    Das soll aber daran gelegen haben, dass er schon lange mit Beschwerden gespielt hat.”

    Kann er bei seiner Rückkehr gerne beweisen. Bisher reiht er sich auf jeden Fall in die vielen Enttäuschungen der Saison ein.

  63. “Sorry, wenn man mit solch einer Deckung in den Zweikampf geht hat man es nicht besser verdient. Meine Meinung.”

    +1000. Schön auch, dass das Fußballspiel im Hintergrund ganz in Ruhe weitergeht, man ganz ungestört 1 gegen 1-Situationen imitieren und trainieren kann am Spielfeldrand.

  64. Sankt Reinartz und sankt Kittel brauchts jetzt wohl.

  65. ZITAT:
    “+1000. Schön auch, dass das Fußballspiel im Hintergrund ganz in Ruhe weitergeht, man ganz ungestört 1 gegen 1-Situationen imitieren und trainieren kann am Spielfeldrand.”

    Und das nicht mal geheim. Geht doch.

  66. ZITAT:
    “Sankt Reinartz und sankt Kittel brauchts jetzt wohl.”

    Sankt Gacinovic bitte nicht vergessen.

  67. Effe! Das wäre einer für uns gewesen
    http://www.fr-online.de/sport/.....easer.html

  68. vielleicht erklärt das auch, warum bei uns keine Taktik, System oder Fussball erkennbar ist

  69. ZITAT:
    “Das soll aber daran gelegen haben, dass er schon lange mit Beschwerden gespielt hat.”

    Was dann aber wieder umso mehr gegen Veh spricht. Das würde ja bedeuten, dass er mehrfach zumindest angeschlagene Spieler gesunden Spielern vorgezogen hat.

    Beispiel dafür ist ja der Einsatz von Reinartz gegen Darmstadt. Eine Woche vorher beim Spiel in M1 sagte er mir noch, dass er noch nicht weiß wann er wieder spielen kann und Russ sagte bei gleicher Gelegenheit, dass er wenn es gut läuft, gegen Bremen wieder spielen kann. Gespielt haben gegen die Lilien beide. Reinartz bekanntlich in der Startelf, Russ nach einer guten halben Stunde für den verletzten Abraham. Das war auch der letzte Einsatz von Reinartz wenn mich nicht alles täuscht.

    Veh sagte seinerzeit übrigens, dass es wenig Sinn macht, zu viele Spieler wieder einzusetzen, die direkt aus einer Verletzung kommen. In der Startelf standen dann schon zwei von drei Comebackern.

  70. ich mag keine jungen Konzepttrainer

  71. ZITAT:
    “Effe! Das wäre einer für uns gewesen
    http://www.fr-online.de/sport/.....easer.html

    Ich weiß nicht, ob bei dem 20 Stunden in drei Jahren einen Unterschied machen würden.

  72. ZITAT:
    “Effe! Das wäre einer für uns gewesen
    http://www.fr-online.de/sport/.....easer.html

    Das waren doch Termine während des Oktoberfests? Da kann niemand. Meine Meinung.

  73. ZITAT:
    “Zum Umgang mit den Fußballregeln:

    http://www.faz.net/aktuell/spo.....92774.html

    Vielleicht tun wir alle gut daran, weniger über die Schiris zu meckern und die Profis stärker in die Pflicht zu nehmen. Typen wie Robben vor allem.”

    Guter Artikel. Und ja, die Profis sollten tatsächlich stärker in die Pflicht genommen werden. Nicht zuletzt deshalb, weil sie eben Vorbilder sind. Im Guten, wie im Schlechten.

    Aber im Profisport ist das eigentliche Problem viel tiefgreifender. Denn letztendlich geht es um Geld, um sehr viel Geld. Und so versucht jeder – vom Fußballer auf dem Platz bis zu den Funktionären in den Vorstandsetagen – sich einen Vorteil gegenüber dem Mitbewerber zu verschaffen. Wenn es sein muss, mit allen Mitteln. Das ist nicht schön und schon gar nicht im Sinne des Sports.

  74. ZITAT:
    “Ich weiß nicht, ob bei dem 20 Stunden in drei Jahren einen Unterschied machen würden.”

    In Deutschland ist es vor allem wichtig, daß man alle Formalien erfüllt. Wo kämen wir denn sonst hin? ;-)

  75. @74 Ed Kul:
    + 1

  76. @Ronny B.[57]: +1.

    re: Effe. Was folgt eigentlich daraus, sollte die Lizenz ungültig sein? Ist das dann wie Auto fahren ohne Führerschein? Hat das Folgen für den Verein oder nur für Lizenzlosen?

  77. Meine Prognose für den Spieltag.

    Bremen verliert klar in Leverkusen, Hoffenheim trennt sich unentschieden von Augsburg, Hannover holt einen Punkt gegen WOB und dann noch unser 0-0 in Berlin…. Bleibt also alles beim Alten.

  78. Warum Reini immer schlechter wurde, kann ich nicht sagen. Wenn es wegen Beschwerden war, besteht immerhin die Hoffnung, dass er wieder gut ist, wenn die Beschwerden weg sind. Bei seiner bisherigen Karriere fällt es mir schwer zu glauben, dass er gar nichts können soll.

    Dazu kommt, dass seine Entwicklung in unserer Mannschaft dieses Jahr geradezu exemplarisch ist.

  79. “Warum Reini immer schlechter wurde, kann ich nicht sagen. “

    Ich denke, dass es die weite Anreise zum Training sein muss. Meine Meinung.

  80. ZITAT:
    “Ich denke, dass es die weite Anreise zum Training sein muss. Meine Meinung.”

    Heute morgen auf SWR3 war ein großes Thema, dass das tägliche Pendeln auf Dauer krank macht.

  81. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich denke, dass es die weite Anreise zum Training sein muss. Meine Meinung.”

    Heute morgen auf SWR3 war ein großes Thema, dass das tägliche Pendeln auf Dauer krank macht.”

    Arbeit an sich macht krank. Meine Meinung, so als Bohème.

  82. Wenn ich täglich 4h im Zug wäre, wäre ich ununterbrochen krank. Und ich meine nicht die Belastung durch das Reisen als solches. Das ist im ICE angenehm (dürfte aber ebenfalls nicht völlig folgenlos bleiben). Das ist wie 4h im Wartezimmer des Arztes zu sitzen. Danach ist man auch krank selbst wenn man es vorher nicht war.

  83. • 26. Spieltag Sa., 12.03.2016 15:30 Uhr B´Mönchengladbach – Eintracht Frankfurt
    • 27. Spieltag Sa., 19.03.2016 18:30 Uhr Eintracht Frankfurt – Hannover 96
    • 28. Spieltag Sa., 02.04.2016 15:30 Uhr Bayern München – Eintracht Frankfurt
    • 29. Spieltag Sa., 09.04.2016 15:30 Uhr Eintracht Frankfurt – TSG Hoffenheim

  84. Arbeit an sich IST krank. Wenn ich den Arsch erwische, der die erfunden hat…

  85. “Arbeit an sich macht krank. Meine Meinung, so als Bohème.”

    Das politische Hauptziel der Bohème muss das Recht auf Faulheit bei vollem Lohnausgleich bleiben!

  86. Das ist alles? Vier Spieltage?

  87. “• 27. Spieltag Sa., 19.03.2016 18:30 Uhr Eintracht Frankfurt – Hannover 96”

    O je, ein Abendspiel gleich Spitzenspiel. Wieder ein Super Seterday, der in 150 Länder übertragen wird!

  88. • Die restlichen Spieltage bis zum Saisonende werden in der Woche ab dem 21. März angesetzt.

    TOPSPIEL GEGEN HANNOVER, FREUNDE! IN HUNDERT LÄNDER!

  89. Immerhin kein Sonntagsspiel – geht doch DFL :-)

  90. The real real Flutlicht!

  91. ZITAT:
    “TOPSPIEL GEGEN HANNOVER, FREUNDE! IN HUNDERT LÄNDER!”

    erinnert sich noch wer an das grossartige 0:0 einst? Funkel gg. Hecking? Ich habe noch nie im Stadion so dermassen gegen das Einschlafen gekämpft wie damals.

  92. “TOPSPIEL GEGEN HANNOVER, FREUNDE! IN HUNDERT LÄNDER!”

    Grottenkick TV proudly presents.

  93. ZITAT:
    “ZITAT:
    “TOPSPIEL GEGEN HANNOVER, FREUNDE! IN HUNDERT LÄNDER!”

    erinnert sich noch wer an das grossartige 0:0 einst? Funkel gg. Hecking? Ich habe noch nie im Stadion so dermassen gegen das Einschlafen gekämpft wie damals.”

    Immer wieder gerne. Beide Trainer sprachen von einem taktischen Leckerbissen.

  94. Ich fand dies ein taktisch sehr diszipliniert geführtes Spiel.

  95. Beide Trainer. Und schusch.

  96. Gleich ist Mittagspause. Da habe ich assozialer Umfeldler wieder bissi Zeit, das Stadion leer, die Mannschaft erfolglos und deren Fußball unansehnlich zu schreiben. Die Vollprofis in den Gremien dürfen’s dann hochkonzentriert wieder ausbügeln.

  97. Veh vs Schaaf, systembattle und die Welt schaut zu.

  98. Nicht vergessen: 13.00 Uhr PK!

  99. ZITAT:
    “TOPSPIEL GEGEN HANNOVER, FREUNDE! IN HUNDERT LÄNDER!”

    Irgendwie muss man der Welt ja zeigen, wie rapide es mit der Bundesliga bergab geht, wenn so viel weniger Fernsehgelder fließen als in England.

    Was “freue” ich mich schon auf Schaafs zufriedenes Grinsen, wenn er auf der PK den Auswärtssieg analysiert.

  100. “Was „freue“ ich mich schon auf Schaafs zufriedenes Grinsen, wenn er auf der PK den Auswärtssieg analysiert.”

    Wie wird es dem Westend-Adler dann nur ergehen? ;-)

  101. ZITAT:
    “Nicht vergessen: 13.00 Uhr PK!”

    Wer will die noch sehen? Interessante Fragen werden bekanntlich eh nicht gestellt und vom bestens gelaunten, fröhlich schmerzenden Veh habe ich die Schnauze mehr als gestrichen voll.

  102. Undankbar ihr seid

  103. Dann werden almeida-trikots bestellt.

  104. ZITAT:
    “ZITAT:
    “TOPSPIEL GEGEN HANNOVER, FREUNDE! IN HUNDERT LÄNDER!”

    Irgendwie muss man der Welt ja zeigen, wie rapide es mit der Bundesliga bergab geht, wenn so viel weniger Fernsehgelder fließen als in England.

    Weil der Kunde den Anforderungen nicht entspricht, heißt nicht, daß das Produkt nicht gut ist.

  105. Apropos Trikots. Ist es korrekt, dass am 04.03. ein Sondertrikot vorgestellt wird, mit dem die EIntracht
    gegen Ingolstadt auflaufen wird? Wenn ja, warum?

  106. ZITAT:
    “Undankbar ihr seid”

    Nur deshalb stecken wir ja im Abstiegskampf. Ohne die bösen anspruchsvollen Fans würde es eh viel besser laufen. Wäre sowieso besser wenn die daheim bleiben würden.

  107. Neue Strafen in Sicht. Jetzt alles nicht so verwunderlich. Mein Eindruck ist in letzter Zeit, dass im Unterschied zu unseren Fans die Fans anderer Vereine zu Hause wenig oder gar nicht zündeln, weil es dafür ja Auswärtsspiele gibt. Oder stimmt der Eindruck nicht?

    http://hessenschau.de/sport/fu.....t-100.html

  108. ZITAT:
    “Apropos Trikots. Ist es korrekt, dass am 04.03. ein Sondertrikot vorgestellt wird, mit dem die EIntracht
    gegen Ingolstadt auflaufen wird? Wenn ja, warum?”

    Ja.
    Keine Ahnung. Arbeitstitel ist Abstiegstrikot.

  109. ZITAT:
    “• Die restlichen Spieltage bis zum Saisonende werden in der Woche ab dem 21. März angesetzt.

    TOPSPIEL GEGEN HANNOVER, FREUNDE! IN HUNDERT LÄNDER!”

    Man will die Welt vor der EM über das Leistungsvermögen des deutschen Fußballs in Sicherheit wiegen.

  110. ZITAT:
    “Neue Strafen in Sicht. Jetzt alles nicht so verwunderlich. Mein Eindruck ist in letzter Zeit, dass im Unterschied zu unseren Fans die Fans anderer Vereine zu Hause wenig oder gar nicht zündeln, weil es dafür ja Auswärtsspiele gibt. Oder stimmt der Eindruck nicht?

    http://hessenschau.de/sport/fu.....t-100.html

    Seit Sonntag wäre ich einem mich betreffenden Zuschauerausschluss nicht abgeneigt.

  111. Topspiel gegen Hannover. Grotesk.
    Aber die Spiele bis zum 33. Spieltag sind immer noch nicht da. Freu dich!

  112. Die Polizei brütet noch über dem Globus von Deutschland um die Anfahrtswege zu prüfen.

  113. ZITAT:
    “ZITAT:
    “• Die restlichen Spieltage bis zum Saisonende werden in der Woche ab dem 21. März angesetzt.

    TOPSPIEL GEGEN HANNOVER, FREUNDE! IN HUNDERT LÄNDER!”

    Man will die Welt vor der EM über das Leistungsvermögen des deutschen Fußballs in Sicherheit wiegen.”

    Dafür reicht ein Blick auf die Tabelle. Die Bauern, dann Biene Maja, dann lange nichts. In Spanien hat RM nur noch 2 Punkte Vorsprung vor Platz 4.

  114. “Dafür reicht ein Blick auf die Tabelle. Die Bauern, dann Biene Maja, dann lange nichts. In Spanien hat RM nur noch 2 Punkte Vorsprung vor Platz 4.”

    Hier war ja oft zu lesen, wie langweilig die spanische und die englische Liga sei. Das hat sich als absoluter Unsinn erwiesen. Alle doch zu verblendet von dem Produkt Bundesliga, was wirklich langweilig ist hinisichtlich des Leistungsgefällles.

  115. ZITAT:
    “Effe! Das wäre einer für uns gewesen
    http://www.fr-online.de/sport/.....easer.html

    Könnte man das nicht beim Eintracht-Trainer auch mal überprüfen?
    Man darf ja mal zumindestens hoffen :-)

  116. Na wer sagts denn: Wir sind wieder wer! Denn wir sollen der Maßstab sein, ob die Alte Dame einer internationalen Belastung in der nächsten Saison gewachsen wäre.

    http://www.tagesspiegel.de/spo.....32912.html

  117. ZITAT:
    “Veh vs Schaaf, systembattle und die Welt schaut zu.”

    Und unsere werden mit Blei in den Beinen auflaufen.

  118. ZITAT:
    “” Alle doch zu verblendet von dem Produkt Bundesliga, was wirklich langweilig ist hinisichtlich des Leistungsgefällles.”

    Trotzdem aber den höchsten Zuschauerschnitt hat. Warum auch immer, wegen dem Fußball kann’s net sein.

  119. ZITAT:
    “Die Polizei brütet noch über dem Globus von Deutschland um die Anfahrtswege zu prüfen.”

    Was für ein Schwachsinn. Warum setzen die nicht einfach nur Heimspiele an?

  120. ZITAT:
    “Na wer sagts denn: Wir sind wieder wer! Denn wir sollen der Maßstab sein, ob die Alte Dame einer internationalen Belastung in der nächsten Saison gewachsen wäre.

    http://www.tagesspiegel.de/spo.....32912.html

    Das hatten wir vor ein paar Stunden schon……-

  121. ZITAT:
    “ZITAT:
    “” Alle doch zu verblendet von dem Produkt Bundesliga, was wirklich langweilig ist hinisichtlich des Leistungsgefällles.”

    Trotzdem aber den höchsten Zuschauerschnitt hat. Warum auch immer, wegen dem Fußball kann’s net sein.”

    Mich erstaunt vor allem, dass Gefälle zwischen Dortmund und dem Rest.

  122. ZITAT:
    “Apropos Trikots. Ist es korrekt, dass am 04.03. ein Sondertrikot vorgestellt wird, mit dem die EIntracht
    gegen Ingolstadt auflaufen wird? Wenn ja, warum?”

    Vielleicht ein Sonderaufdruck von Alfa Romeo. “Turbodiesel-Motoren ohne Betrug und Manipulationen” Oder so ähnlich..

  123. “Vielleicht ein Sonderaufdruck von Alfa Romeo. “Turbodiesel-Motoren ohne Betrug und Manipulationen” Oder so ähnlich..”

    I prefer “Dream Engine”

    https://www.instagram.com/p/BC.....=bendtner3

  124. ZITAT:
    “Mich erstaunt vor allem, dass Gefälle zwischen Dortmund und dem Rest.”

    Das ist mMn eine Momentaufnahme und nicht zementiert.

  125. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Mich erstaunt vor allem, dass Gefälle zwischen Dortmund und dem Rest.”

    Das ist mMn eine Momentaufnahme und nicht zementiert.”

    Ja, bleibt zu hoffen. Hertha an Position 3, meine Güte. Die muss man doch jede Woche weghauen eigentlich…

  126. Wer kauft denn ein Trikot für bald 100€ auf gut Glück?

  127. ZITAT:
    “Wer kauft denn ein Trikot für bald 100€ auf gut Glück?”

    Ich. Aber frag mich nicht wieso.

  128. ZITAT:
    “Wer kauft denn ein Trikot für bald 100€ auf gut Glück?”

    Mit Huszti Flock nehm ich eins. Blind.

  129. #effegate

    Tja, und schwups sind wir wieder bei der #41. ;-)

    Aber schon witzig:
    März 2012 erwirbt Effenberg die Fußballlehrerlizenz erworben
    Er muss innerhalb von drei Jahren 20 Lerneinheiten an Fortbildungen nachweisen
    Oktober 2015 übernimmt er Paderborn.

    Der Klub teilt mit:
    “…..Da er sehr kurzfristig bei uns in Paderborn eingesprungen war und hier eine umfangreiche Aufarbeitung im sportlichen Bereich nötig war, bestand für ihn keine Möglichkeit, entsprechende Termine im Herbst 2015 wahrzunehmen…”

    “Geniale” Formulierung, nicht gelogen aber hübsch von den Versäumnissen abgelenkt.
    Tenor: “Hey, die DFB-Ausbildungs-Bürokraten sollen mal nicht so ein Wind machen, hier gab es eine Ausnahmesituation!”
    Der hatte bereits vorher mutmaßlich einfach keinen Bock auf die lästige Fortbildung, hat sie schlicht vergessen, oder selbst nicht mehr mit einen Trainer-Engagement gerechnet.
    In jedem Fall aber eine interessante Story, was es alles gibt.

  130. Mehr so Tuchels und das Produkt Buli geht ab durch die Decke.

  131. Nächstes abstruses Hoffnungsszenario:

    Jetzt wird doch allmählich jene Saisonphase eingeläutet, in welcher jeder bislang so unbeschwingt wie überraschend auftrumpfende Emporkömmling zu realisieren beginnt, daß er was zu verlieren da aufgebaut hat. Und, haste nich gesehen, Krampf essen Seele auf.

    Könnte das unser Erfomgsmodell gegen die alte Dame, Schanzer, Knolleschmeißer oder Lilien sein ?

    Ich meine, es ist doch legitim, daß da wo annere Schuld sind auch annere helfen können.

  132. Zwischen 2012 und 2015 hatte Effe auch ordentlichen Stress mit der Claudia. Das sollte man berücksichtigen.

    #fairbleiben

  133. Wird Veh am Ende nicht gefeuert, weil wir abwarten müssen bis sein Nachfolger frei ist?

  134. ZITAT:
    “Zwischen 2012 und 2015 hatte Effe auch ordentlichen Stress mit der Claudia. Das sollte man berücksichtigen.

    #fairbleiben”

    Wichtiges Hintergrundwissen zu den frühen 2000er Jahren auch hier: ” Im Fernsehen lief der Videoclip von Xavier Naidoo “Wo willst du hin?”

    http://www.stern.de/kultur/bue.....51928.html

  135. ZITAT:
    “Wird Veh am Ende nicht gefeuert, weil wir abwarten müssen bis sein Nachfolger frei ist?”

    Das ist wie auf der Kirmes. Wir schießen uns den in irgend ‘nem Rückspiel selber

  136. ZITAT:
    “Die Polizei brütet noch über dem Globus von Deutschland um die Anfahrtswege zu prüfen.”

    Wenn sie das tun würden, hätte es den letzten Spieltag aber so nicht geben dürfen. Sonntag 17:30 M105 gegen … und 19:30 SGE gegen …

  137. *sing*
    Ohne Meier fahren wir nach Berlin,
    ohne Meier fahren wir nach Berlin….
    *sing*

  138. Sauber. Meier kaputt.

  139. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Pubertät ist schlimmer als jeder Abstiegskampf. Und ich rede ausnahmsweise nicht von meiner eigenen.”

    +1000!!!!einself!!!”

    => “When puberty hits” sowie how girls hit puberty in anime

  140. ZITAT:
    “Sauber. Meier kaputt.”

    Messe gelesen. Amen.

  141. Was hat er den?

  142. ZITAT:
    “Sauber. Meier kaputt.”

    spielen wir halt mal zu Elft.

  143. @138: Das kann nur purer Sarkasmus sein…

  144. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Sauber. Meier kaputt.”

    spielen wir halt mal zu Elft.”

    Böse…:-)

  145. @Albert:

    ZITAT:
    “Meine Prognose für den Spieltag.

    Bremen verliert klar in Leverkusen, Hoffenheim trennt sich unentschieden von Augsburg, Hannover holt einen Punkt gegen WOB und dann noch unser 0-0 in Berlin…. Bleibt also alles beim Alten.”

    Guter Vorschlag! So sollten wirs machen. Evtl WOB noch ein bißchen pushen.

  146. @134 “Wird Veh am Ende nicht gefeuert, weil wir abwarten müssen bis sein Nachfolger frei ist?”

    Hübner ist doch unfähig, einen Coach zu finden. Siehe Theater, das mit Schaaf endete.

    Na ja, was macht sein damaliger Wunsch Trainer Di Matteo?

    Der wäre vielleicht frei. Am Ende entscheidet Herry, und es wird Funkel.

  147. ausserdem, ist doch egal, was mit dem Meier ist. Viel wichtiger, das einzigste wichtigste – haben wir gut trainiert?

  148. ZITAT:
    “@138: Das kann nur purer Sarkasmus sein…”

    Davon kannst du ausgehen. “”Hast du Scheiße am Fuß, hast du Scheiße am Fuß” wie Veh auf der PK so schön zitiert hat…

  149. ZITAT:
    “Sauber. Meier kaputt.”
    Unabhängig davon, dass ich Meier natürlich keine Verletzung wünsche oder gönne und der Grund für seinen Ausfall absolute Shice ist, könnte aber genau das unser Glück sein. Jetzt kann man sich nicht mehr drauf verlassen, dass AMFG hoffentlich knipst und das Spiel eben nicht nur auf ihn ausrichten. Rein sportlich ist sein Ausfall, wenn er nicht trifft, leider ohnehin zu vernachlässigen.

  150. ZITAT:
    “Sauber. Meier kaputt.”

    Was ernsthaftes? Patellasehne?

  151. @149

    fehlt nur noch, dass wir den “Bock umstossen müssen” ( Skibbe ) oder dass wir
    ” die Kuh vom Eis holen müssen” usw.
    Hatten wir schon alles.

  152. Ohne die Innenseite des Todes ?

    -vom Spielbetrieb ab-
    -Insolvenz anmelden.

  153. Was hat er denn nun? Und wo ist die Quelle? Und das alles bitte umsonst. Und sofort. ;)

  154. ZITAT:
    “Sauber. Meier kaputt.”

    Tut mir natürlich leid für ihn. Ist aber vielleicht mal eine Chance, etwas anderes zu probieren, als nur auf seine Tore zu hoffen.
    Ich meine ein neues Konzept, falls vorhanden.

    Auf alle Fälle: Gute Besserung, Alex!!

  155. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Sauber. Meier kaputt.”

    Was ernsthaftes? Patellasehne?”

    Einriss im Fettknorpel des nicht operierten Knies. Hört sich irgendwie nicht an, als wäre es da mit zwei Tagen Salbenverbänden getan.

    Immerhin eine neue Ausrede für den Abstieg. Läuft.

  156. ZITAT:
    “Was hat er denn nun? Und wo ist die Quelle? Und das alles bitte umsonst. Und sofort. ;)”

    Diagnose oben. Quelle PK.

  157. Ohne Meier ist es für jeden Trainer hier undankbar..

  158. soso, #ausgerechnet die PK gab den Wissensvorsprung.

  159. Fühle mich durch Basaltkopp abgegrätscht. (151)

  160. Noch nen langen Text zuhause heute morgen getippt; aber bis man dazu kommt, den hier zu posten, ist eh schon wieder alles gesagt worden, mit doppeltem Durchschlag und wie so oft.
    In a nutshell: noch hat die dicke Dame nicht mal gescheit Luft geholt. Je nach Tagesform werde ich also weitherhin auf das Beste hoffen, oder froh ´drüber sein, dass unsere Nr. 1 auch fürs Unterhaus einen Vertrag bei uns hat.

    Gegen Hannoi zuhause um (kurzfristig) 18:30? Diese Saison -und die schietige Terminierung- legen es echt darauf an, dass ich mehr Heimspiele im Stadion verpasse als dass ich dort hingehen kann; vielen Dank auch! *überallhängtsimArgen*

    @ 83 DA
    Alles eine Sache der eigenen Evolution. Waren zwar nur gut 3 1/2 Std. pro Tag bei mir, aber über 18 Jahre hinweg. Am Ende habe ich alle anderen angesteckt, und blieb selbst gesund ;)

    Alex fällt aus?
    Zweischneidiges Schwert; 1A Ausrede (bester Torschütze weg), oder mehr eigener Ansporn (da man nun selbst die Tore machen muss).

  161. ZITAT:
    “Fühle mich durch Basaltkopp abgegrätscht. (151)”

    Und das von einem Rollifahrer :-P

  162. Kurzrecherche: 2-3Wochen Pause

  163. ZITAT:
    “Kurzrecherche: 2-3Wochen Pause”

    Und dann braucht er nochmal 2-3 Wochen bis er wieder in Form ist. Das ist leider bei ihm immer so gewesen und dann ist die Saison gelaufen. Mist.

  164. Dann wissen die Berliner ja gar net, wer bei uns die Tore schießt. Das erschwert die Abwehrarbeit. Sehr gut. Das Problem ist nur: Wir wissen es aach net.

  165. ZITAT:
    “Kurzrecherche: 2-3Wochen Pause”

    Bei uns dann wohl eher fünf Wochen. Ok, dann gegen Hoppelheim halt beim Comeback wieder einen Dreierpack.

  166. Sehr spannendes Regäsel-Interview in der BZ

    “Sie sind aber ein Berliner Junge, wie schwer ist Ihnen der Abschied gefallen?

    Sehr schwer! In Berlin kenne ich alles, Frankfurt muss ich noch kennenlernen. Beim ersten Spiel für die Eintracht haben mich mein Papa und mein Bruder in Frankfurt besucht. Jetzt freue ich mich darauf, in Berlin meine Mama, meine Freunde und die Hertha-Fans wieder zu sehen.”

    http://www.bz-berlin.de/berlin.....ig-gemacht

  167. Ist Zambrano eigentlich dabei?

  168. ZITAT:
    “Ist Zambrano eigentlich dabei?”

    Liest du nie Twitter?

    https://mobile.twitter.com/Ein.....776577?p=p

  169. ZITAT:
    “Ist Zambrano eigentlich dabei?”

    “Ich gehe davon aus, dass er spielt”, sagte Veh

  170. Einriss am Knorpel klingt nicht nach 2- 3 Wochen…

    Aber gut – mit Blick auf sein Alter muss die Eintracht ohne hin á la long sich auf die Zeit nach Alex einstimmen… da kann jetzt schon mal geübt werden.

    vielleicht ja so:

    Sefer
    Fabian – Stenda – Aiges
    Russ – Hasebe
    Otsche – Abraham – Zambrano – Regäsel
    Hradecky

  171. ZITAT:
    “Hertha tauscht nach unserem Gastspiel den Rasen aus.

    http://www.sport1.de/fussball/.....tadion-aus

    Weil unsere in Berlin Gras fressen? Haha.

  172. Der Meier-Ausfall ist vielleicht die Chance für Tzavelas. #eingangsbeitrag

  173. Jetzt habe ich endlich den Volltreffer gesehen. Und das mit dem Trainingslager verstanden. Auf dann. Sofort!

    Aber wer ist der am Anfang genannte Esprit? Ist da Inui gemeint? Klärt mal einen Dummen auf.

  174. ZITAT:
    “Sefer
    Fabian – Stenda – Aiges Gacinovic
    Russ – Hasebe
    Otsche – Abraham – Zambrano – Regäsel
    Hradecky”

    Hab es mal optimiert.

  175. ZITAT:
    “Einriss am Knorpel klingt nicht nach 2- 3 Wochen…”

    Amateurhafte Vermutung:
    Fettknorpel ist ungleich (nichtfett)Knorpel und demnach womöglich auch weniger tragisch?

  176. @173 & 177:
    Ihr glaubt doch nicht ernsthaft, dass Huszti nicht spielt? Auch ohne Meiers Ausfall hätte der selbstverständlich in der Startelf gestanden. Jetzt MUSS das TI 2.0 ihn ja spielen lassen, weil er nicht auf noch einen erfahrenen und torgefährlichen Spieler verzichten kann.

  177. Fand Huszti jetzt nicht soo gut – obwohl der Kicker ihn ja ganz gut benotet hatte, insofern fände ich eine Verschnaufpause für Huszti ganz o.k.

  178. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Sefer
    Waldschmidt (Hatira, Kittel) – Fabian – StendaAiges Gacinovic
    Russ – Hasebe
    Otsche – Abraham – Zambrano – Regäsel
    Hradecky”

    Hab es mal optimiert.”

    Hab es mal weiter optimiert. Stendera braucht dringend eine Pause und ist zu langsam für das was wir spielen müssen.

  179. Ohne Meier schiessen wir weiterhin keine Tore. Meine Meinung.

  180. Wer soll denn die Tore machen? Haris “the Schrotflinte” Seferovic? Der formschwache Aigner? Oder Huszti, wenn er zufällig mit dem Ball ins Tor läuft?

  181. Was ist eigentlich mit Kastanie? Sollte der nicht wieder fit sein? Steht der hier überhaupt noch unter Vertrag?

  182. ZITAT:
    “Wer soll denn die Tore machen? Haris “the Schrotflinte” Seferovic? Der formschwache Aigner? Oder Huszti, wenn er zufällig mit dem Ball ins Tor läuft?”

    Russ wird schon seine Buden machen.

  183. Ohne Meier keinen…..
    ach nee, ich schreibs lieber nicht herbei.

    Und von wegen der Mär Meier würd nicht am Spiel teilnehmen: gegen Schalke z.B. hat Alex im MF mindestens genauso viel und oft effizienter gerackert als die anderen Pappnasen dort

    Gute Besserung! Hoffentlich dauerts nicht zu lang

  184. ZITAT:
    “Wer soll denn die Tore machen? Haris “the Schrotflinte” Seferovic? Der formschwache Aigner? Oder Huszti, wenn er zufällig mit dem Ball ins Tor läuft?”

    Russ!
    (wenn überhaupt jemand)

  185. Leute die anfangen könnten Tore zu schießen: Marco Jhonfai Fabián de la Mora und Linonel Stendera.

  186. Vielleicht trifft auch der finnische Torwächter.

  187. ZITAT:
    “Wer soll denn die Tore machen? Haris “the Schrotflinte” Seferovic? Der formschwache Aigner? Oder Huszti, wenn er zufällig mit dem Ball ins Tor läuft?”

    Jetzt hört doch mal mit Huszti auf. Hat immerhin schon 1 mal getroffen bei 4 Einsätzen. Genauso oft wie Aigner in 22 Spielen.

  188. Russ in die Spitze. War gegen Schalke der beste Stürmer.

  189. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Hertha tauscht nach unserem Gastspiel den Rasen aus.

    http://www.sport1.de/fussball/.....tadion-aus

    Weil unsere in Berlin Gras fressen? Haha.”

    Nein, weil wir Ihnen wenigstens den Rasen kaputt machen werden, sollten wir widererwartend nicht gewinnen.

  190. ZITAT:
    “Russ in die Spitze. War gegen Schalke der beste Stürmer.”

    “Kick and Russ”

  191. ZITAT:
    “Sauber. Meier kaputt.”

    Abstieg.

  192. ZITAT:
    “Ohne Meier schiessen wir weiterhin keine Tore. Meine Meinung.”

    Genauso wie zuletzt zweimal mit Meier. Ab morgen probieren wir es halt mal mit elf Spielern.

  193. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Nein, weil wir Ihnen wenigstens den Rasen kaputt machen werden, sollten wir widererwartend nicht gewinnen.”

    Bei unserer Laufleistung muss an den Stellen wo die unsern stehen der Rasen sicher ausgetauscht werden.

  194. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ohne Meier schiessen wir weiterhin keine Tore. Meine Meinung.”

    Genauso wie zuletzt zweimal mit Meier. Ab morgen probieren wir es halt mal mit elf Spielern.”

    Wer weiß … vielleicht werden wir ja sogar positiv überrascht.

  195. Hatten wir das schon? Heldt gesprächsbereit:

    http://www.kicker.de/news/fuss.....ereit.html

  196. ZITAT:
    “Hatten wir das schon? Heldt gesprächsbereit:

    http://www.kicker.de/news/fuss.....ereit.html

    Habs eben auch gelesen, dachte aber, dass das Infos aus dem HR-Gespräch sind? Da schmeisst sich einer ganz schön ran. #parshippen

  197. @Da – danke für die weitere Optimierung … ;-)

    Frage: ist Gacinovic jetzt eigentlich fit und einsatzbereit oder laboriert er (immer noch) an einer Erkältung rum?

  198. Gacinovic ist noch nicht soweit. Der braucht noch Zeit und muss sich im Training anbieten. Gacinovic ist eine Investition in die Zukunft.

  199. Womöglich sind wir ohne Meier besser?

  200. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Hatten wir das schon? Heldt gesprächsbereit:

    http://www.kicker.de/news/fuss.....ereit.html

    Habs eben auch gelesen, dachte aber, dass das Infos aus dem HR-Gespräch sind? Da schmeisst sich einer ganz schön ran. #parshippen”

    “Satte 359 Bundesligaspiele (und übrigens auch zwei Einsätze im DFB-Team) hat Heldt vorzuweisen, 64 davon (10 Tore) bestritt er von 1999 bis 2011 für die Frankfurter.”

  201. ZITAT:
    “Ohne Meier keinen…..
    ach nee, ich schreibs lieber nicht herbei.

    Und von wegen der Mär Meier würd nicht am Spiel teilnehmen: gegen Schalke z.B. hat Alex im MF mindestens genauso viel und oft effizienter gerackert als die anderen Pappnasen dort

    Gute Besserung! Hoffentlich dauerts nicht zu lang”

    +1

  202. Also wird es Heldt. Erfüllt alle Anforderungen: Kann lesen und schreiben, ist ein Kind der Bundesliga, hat schonmal für die Eintracht gekickt und ist ab Sommer eh arbeitslos. Sehr schön..

  203. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ohne Meier keinen…..
    ach nee, ich schreibs lieber nicht herbei.

    Und von wegen der Mär Meier würd nicht am Spiel teilnehmen: gegen Schalke z.B. hat Alex im MF mindestens genauso viel und oft effizienter gerackert als die anderen Pappnasen dort

    Gute Besserung! Hoffentlich dauerts nicht zu lang”

    +1″

    Da schließe ich mich an.

  204. ZITAT:
    “Also wird es Heldt. Erfüllt alle Anforderungen: Kann lesen und schreiben, ist ein Kind der Bundesliga, hat schonmal für die Eintracht gekickt und ist ab Sommer eh arbeitslos. Sehr schön..”

    Für wen eigentlich? Für Hübner oder Bruchhagen?

  205. ZITAT:
    “Für wen eigentlich? Für Hübner oder Bruchhagen?”

    Kommt es darauf wirklich noch an?

  206. Heldt wäre dermaßen typisch Eintracht Frankfurt, der kann es eigentlich nur werden.

  207. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Also wird es Heldt. Erfüllt alle Anforderungen: Kann lesen und schreiben, ist ein Kind der Bundesliga, hat schonmal für die Eintracht gekickt und ist ab Sommer eh arbeitslos. Sehr schön..”

    Für wen eigentlich? Für Hübner oder Bruchhagen?”

    In jedem Fall für die zweite Liga

  208. ZITAT:
    “Für wen eigentlich? Für Hübner oder Bruchhagen?”

    Oder fürn A****

  209. Heldt? Einer lügt:

    Präsident Fischer – “wir sind weit in den Gesprächen”
    Horst – “es gab noch keine Gespräche”

  210. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Also wird es Heldt. Erfüllt alle Anforderungen: Kann lesen und schreiben, ist ein Kind der Bundesliga, hat schonmal für die Eintracht gekickt und ist ab Sommer eh arbeitslos. Sehr schön..”

    Für wen eigentlich? Für Hübner oder Bruchhagen?”

    Für beide. Jedenfalls würde ich das dem HH zutrauen. Ob er aber der Richtige für uns wäre…….bin da eher skeptisch. Ich kann allerdings auch nicht wirklich einschätzen, was genau bei Schlacke auf seinem Mist gewachsen ist (und was nicht) und ob HH auch aus bescheidenen Verhältnissen was machen kann. Einen langen Atem traue ich ihm aber zu.

  211. Vielleicht sollte man sich bei einem älteren Spieler mit krankheitsbedingten Vorgeschichten einfach mal darauf einstellen, das dieser Selbige auch mal ausfallen könnte.
    Eine kompetente sportliche Leitung ist auf jeden Fall darauf vorbereitet.

  212. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Also wird es Heldt. Erfüllt alle Anforderungen: Kann lesen und schreiben, ist ein Kind der Bundesliga, hat schonmal für die Eintracht gekickt und ist ab Sommer eh arbeitslos. Sehr schön..”

    Für wen eigentlich? Für Hübner oder Bruchhagen?”

    In jedem Fall für die zweite Liga”

    :-)

  213. ZITAT:
    “Heldt? Einer lügt:

    Präsident Fischer – “wir sind weit in den Gesprächen”
    Horst – “es gab noch keine Gespräche””

    Einfache Lösung: das Beste zum Schluss…..-)

  214. Heldt. Dieser Blender. Wäre aber wiederum typisch Eintracht.

  215. Jetzt aber mal im Ernst: Angenommen, ihr wärt ein seriöser, professionell arbeiten wollender Sportvorstand und/oder Managerkandidat und als Verhandlungspartner stehen euch Fischer und/oder Hübner und/oder Hellmann gegenüber. Würdet ihr ernsthaft zu Eintracht Frankfurt wechseln wollen?

  216. ZITAT:
    “Vielleicht sollte man sich bei einem älteren Spieler mit krankheitsbedingten Vorgeschichten einfach mal darauf einstellen, das dieser Selbige auch mal ausfallen könnte.
    Eine kompetente sportliche Leitung ist auf jeden Fall darauf vorbereitet.”

    Dafür wurde ja Fabs geholt.

  217. Ist das ne Fangfrage?

  218. ZITAT:
    “Jetzt aber mal im Ernst: Angenommen, ihr wärt ein seriöser, professionell arbeiten wollender Sportvorstand und/oder Managerkandidat und als Verhandlungspartner stehen euch Fischer und/oder Hübner und/oder Hellmann gegenüber. Würdet ihr ernsthaft zu Eintracht Frankfurt wechseln wollen?”

    unbedingt. Und erst recht, wenn sie mir ihr Freizeit-Outfit zeigen.

  219. Bei einem guten Rotwein kommt man sich näher. Charlot oder Haferkasten anyone?

  220. ZITAT:
    “Ist das ne Fangfrage?”

    Möchtest du dich bewerben?

  221. ZITAT:
    “Also wird es Heldt. Erfüllt alle Anforderungen: Kann lesen und schreiben, ist ein Kind der Bundesliga, hat schonmal für die Eintracht gekickt und ist ab Sommer eh arbeitslos. Sehr schön..”

    Mir egal wer in der zwoten Liga Manager bei Eintracht Frankfurt ist.

  222. ZITAT:
    “Jetzt aber mal im Ernst: Angenommen, ihr wärt ein seriöser, professionell arbeiten wollender Sportvorstand und/oder Managerkandidat und als Verhandlungspartner stehen euch Fischer und/oder Hübner und/oder Hellmann gegenüber. Würdet ihr ernsthaft zu Eintracht Frankfurt wechseln wollen?”

    Ja. So viele Bundesligajobs gibt es auch wieder nicht. Voraussetzung wäre natürlich, dass Fischer Grußonkel, Hellmann Buchhalter und Hübner Chefscout bleiben und sonst nicht reinreden. Nach den letzten Erfahrungen müßten die dazu kleinlaut genug geworden sein, um zu allem Ja und Amen zu sagen. Die trauen sich ja nicht mal, Veh zu widersprechen. Ohne Bruchhagen sind die alle so schwach, dass man als neuer starker Mann ziemlich sicher sein kann, auch das Sagen zu haben.

    Verhandlungsführer seitens der Eintracht dürften allerdings Steubing und Co. sein, also schon Typen mit Format, dafür ohne Ahnung vom Fußball. Die muss man überzeugen und mit denen wird man können müssen, wenn das etwas werden soll.

  223. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ist das ne Fangfrage?”

    Möchtest du dich bewerben?”

    Besser als was mir hier bevorsteht ^^

  224. “[..] habe hier wirklich gern Fußball gespielt”

    Und das von einem, der hier war und abstieg. Mein Herz im Sturm erobert.

  225. Fottgejaacht, weil er zu klein war. Und kommt trotzdem wieder. Und wenn es aus Rache ist? Hat da mal jemand dran gedacht?

  226. ZITAT:
    “Womöglich sind wir ohne Meier besser?”

    Das hat ja unter Schaaf schon gut funktioniert.

  227. Was für Heldt spricht:
    Er holt gerne extrovertierte Kracher, was HB nicht so gerne machte. #nolord #kevinprinz

  228. ZITAT:
    “Was für Heldt spricht:
    Er holt gerne extrovertierte Kracher, was HB nicht so gerne machte. #nolord #kevinprinz”

    Da waren aber auch so einige Fehlgriffe dabei. Und mit so einem schmalen Geldbeutel wie hier kennt er sich eh nicht aus.

    Ich hoffe immer noch auf Metzelder.

  229. Dieser blauweiße Appendix eines Massenschlächters mit blutiger Diktatorenkohle ist dermaßen unsympathisch, da kommt nix Gutes her #ganzganzschlechteskarma

  230. Ob die zwei Langen oder dieser gerüchtete Kurze.
    Derweil ist doch jedem Dankbarkeit geboten, wer mit in die 2.Liga geht.

  231. Jemand war jetzt jahrelang Sportdirektor, ist aber noch nicht Mitte 60 und interessiert sich nun für einen VV-Job, wo doch viele, viele Kompetenzen abgeschnitten wurden. Verstehe ich nicht so recht.

  232. Ob Abstieg oder nicht, es wäre in jedem Fall allerhöchste Zeit für einen kompletten Austausch der handelnden Personen. Aber eher friert die Hölle zu, bevor bei der Eintracht kompente Leute ans Ruder kommen..
    #istauchinzwischenscheissegal

  233. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Womöglich sind wir ohne Meier besser?”

    Das hat ja unter Schaaf schon gut funktioniert.”

    Yep. Da hat die Eintracht ohne Meier (8 x nicht im Kader, 2 x eingewechselt) im Durchschnitt ungefähr so viele Punkte / Spiel geholt wie mit Meier in der Startelf, wenn ich mich recht erinnere. Kann Zufall sein, kann aber auch sein, dass dem MT2 dazu was eingefallen ist, also zur Spielweise ohne Meier. Kann aber auch sein, dass die Eintracht letzte Saison generell besser gespielt hatte als diese Saison und Meiers Fehlen so leichter kompensiert werden konnte. Egal wie: eigentlich heißt es ja, never change a winning team. So gesehen hätte die Eintracht mit Bender, Bruchhagen, Schaaf und Hübner auch die aktuelle Spielzeit bestreiten müssen…….-

  234. Hellmann ? Karrieregroßtat bis dahin dieser digital dokumentierte eventuell gewonnene Zweikampf im Dubai-Cup gegen die Legende Kilchi.

  235. ZITAT:
    “Ob Abstieg oder nicht, es wäre in jedem Fall allerhöchste Zeit für einen kompletten Austausch der handelnden Personen. Aber eher friert die Hölle zu, bevor bei der Eintracht kompente Leute ans Ruder kommen..
    #istauchinzwischenscheissegal”

    Dann müssten ja Leute, die mehr an der Macht als am eigenen Leben hängen, von sich aus den Stuhl räumen.

  236. Jetzt mal im Ernst: Für mich krankt unser Offensivspiel “ganz einfach” daran, dass Haris und Ilse nicht mal 70% von dem bringen, was sie letzte Saison geliefert haben. Mit Haris und Ilse sowie Hase B und Stender in Bestform wäre mir vor dem Spiel in Berlin auch ohne den Alex nicht sonderlich bange.

  237. ZITAT:
    “Hatten wir das schon? Heldt gesprächsbereit:

    http://www.kicker.de/news/fuss.....ereit.html

    Auf die Gefahr, wieder hinnerher zu sein
    das Horschti hat gestern in ganz vielen Sätzen und mit sehr vielen (lobenden) Worten, es nicht geschafft, einfach mal mit -Nein- auf die Frage nach seinem Interesse am Eintracht-Management zu antworten (und war dabei noch komplizierter als ich in der Satzstellung, auch selten).
    Da wundert mich der Artikel oben an nicht wirklich.
    Würde wohl auch zu 100% ins Beuteschema passen.

  238. Ohne Meier würden wir schon morgen um 17:30 spielen.

  239. Bis zum Rückspiel gegen die Bayern auf ein Tor warten ist auch müssig.
    Der Nationalkeeper isses doch, der unsere Sturmflauten durch Öffnen der Hosenträger zu beenden pflegt…
    von wegen Tsavellas.

    Tippe auf eine verrutschte Otsche-Nirvanaflanke.

  240. ZITAT:
    “Ohne Meier würden wir schon morgen um 17:30 spielen.”

    Das ist eine Behauptung die man weder beweisen noch widerlegen kann.

  241. Man könnte ja einfach mal was total Verrücktes machen und den Hase auf seiner Stammposition spielen lassen. Nein, nicht im DM. Und die anderen auch.

    …………………….Radetzky
    Regäsel Zambrano/ Russ Abraham Irgendwer
    ………………..Stendera Medo/ Iggy
    Hase…………….Fabian……………………..Waldi/Kittel/Hatira/Huszti/Gacinovic
    ………………………Sefe

  242. Dann müsste er ja Aigner draußen lassen. Das macht der nicht.

  243. ZITAT:
    “Ohne Meier würden wir schon morgen um 17:30 spielen.”

    Mit der Kohle, die wir im Sommer bei einem Transfer des Torschützenkönigs (mit nur 26 Pflichtspielen) nach China hätten rausholen können, wäre womöglich der eine oder andere gute Fang drin gewesen. Jünger wird der Alex ja nun nicht mehr.

  244. ZITAT:
    “Dann müsste er ja Aigner draußen lassen. Das macht der nicht.”

    Nicht in einem 3-5-2. Das würde ich wirklich mal probieren

  245. Kapriziöse Diva mit verhängnissvoller Tendenz zum laissez faire sucht auf diesem Wege putzigen Kettenraucher mit leicht masochistischer Neigung zwecks gemeinsamer Übungen zur körperlich-sportlichen Ertüchtigung.

  246. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Dann müsste er ja Aigner draußen lassen. Das macht der nicht.”

    Nicht in einem 3-5-2. Das würde ich wirklich mal probieren”

    Und konkreter?

  247. “Und konkreter?”

    …………..Radetzky
    …….Zambrano/ Russ /Abraham
    Hase Stendera Fabian Iggy Gacinovic
    …………Aigner……Sefe……

    Variabel, weil sich Fabian ab und an zwischen Aigner und Sefe schieben müsste (dann als 3-4-3)

  248. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ohne Meier würden wir schon morgen um 17:30 spielen.”

    Mit der Kohle, die wir im Sommer bei einem Transfer des Torschützenkönigs (mit nur 26 Pflichtspielen) nach China hätten rausholen können, wäre womöglich der eine oder andere gute Fang drin gewesen. Jünger wird der Alex ja nun nicht mehr.”

    Ich wurde erstmal die Detari-Millionen aus dem Bernsteinzimmer holen und die Idee mit Octagon reaktivieren. Vielleicht noch etwas Trapp-Penunsen dazu und Ratzfatz zeigt uns die Erfahrung, wieviel richtig gute Fänge man mit Geld so machen kann.

  249. “Mit der Kohle, die wir im Sommer bei einem Transfer des Torschützenkönigs (mit nur 26 Pflichtspielen) nach China hätten rausholen können, wäre womöglich der eine oder andere gute Fang drin gewesen. Jünger wird der Alex ja nun nicht mehr.”

    Die Chinesen hätten sicher kein Problem damit gehabt, aber in Deutschland muss der Spieler zustimmen. Total doof, ist aber so, irgend so ein neumodischer Arbeitsrechts-Kram glaube ich.
    Aber im Endeffekt ist natürlich der Meier schuld an unser Malaise, klar.

  250. ZITAT:
    “Kapriziöse Diva mit verhängnissvoller Tendenz zum laissez faire sucht auf diesem Wege putzigen Kettenraucher mit leicht masochistischer Neigung zwecks gemeinsamer Übungen zur körperlich-sportlichen Ertüchtigung.”
    Ehrgeiz nicht vorhanden und auch nicht erwünscht!

  251. Wenn Meiner nicht spielen kann, entfallen auch die Alibi Zuspiele auf ihn und die übrigen Offensivspieler stehen in der Pflicht, auch ein mal ein Tor zu schießen. Da bin ich dann schon sehr gespannt drauf. Gut, dass Zambrano spielen kann.

  252. Und wo kickt Hradecky dann die Abschläge hin?

    ZITAT:
    “”Und konkreter?”

    …………..Radetzky
    …….Zambrano/ Russ /Abraham
    Hase Stendera Fabian Iggy Gacinovic
    …………Aigner……Sefe……

    Variabel, weil sich Fabian ab und an zwischen Aigner und Sefe schieben müsste (dann als 3-4-3)”

    Gefällt. Bis auf Aigner.

  253. ZITAT:
    “Aber im Endeffekt ist natürlich der Meier schuld an unser Malaise, klar.”

    Logisch, der war ja auch daran schuld, daß sich dieses Jahrhundert-Talent Caio damals bei uns nicht entfalten konnte..

  254. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Dann müsste er ja Aigner draußen lassen. Das macht der nicht.”

    Nicht in einem 3-5-2. Das würde ich wirklich mal probieren”

    So eine Systemumstellung erfordert stundenlanges Vorbereiten an der Taktiktafel, wenn es funktionieren soll. Allein mit der Arbeit auf dem Platz ist das definitiv nicht hinzubekommen. Also jedenfalls nicht mit einer Truppe, die schon im vertrauten Regelfall große Probleme damit hat, eine verlässliche Ordnung zu bewahren. So ein untrainierter ad-hoc-Systemwechsel kann im Spielbetrieb böse Konsequenzen haben. Einem ohnehin verunsicherten Team würde ich das als Trainer nicht antun.

    Der Armin hatte ja schon einiges ausprobiert (“alle Register gezogen”, hieß es in der FR). Und welchen Eindruck soll es auf die Truppe machen, wenn er sich am Montag vor sie stellt und sagt: “Übermorgen probieren wir wieder mal was Neues, meine Herren. 3-5-2 heiß jetzt die Lösung. Das erklär ich jetzt mal…..”

  255. Man sollte wirklich meinen, dass Leute, die was-auch-immer seit 10+ jahren beruflich betreiben die verschiedenen Varianten einfach mal kenne sollten. Alle die da auf dem Platz stehen sind doch seit der C-Jugend ganz bis halb professionell ausgebildet worden. Sollten die wirklich nicht wissen, wo sie bei der einen oder anderen Taktik zu sein haben? Das ist doch keine theoretische Physik. Ich kapier das nicht.

  256. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ohne Meier würden wir schon morgen um 17:30 spielen.”

    Mit der Kohle, die wir im Sommer bei einem Transfer des Torschützenkönigs (mit nur 26 Pflichtspielen) nach China hätten rausholen können, wäre womöglich der eine oder andere gute Fang drin gewesen. Jünger wird der Alex ja nun nicht mehr.”

    Ich wurde erstmal die Detari-Millionen aus dem Bernsteinzimmer holen und die Idee mit Octagon reaktivieren. Vielleicht noch etwas Trapp-Penunsen dazu und Ratzfatz zeigt uns die Erfahrung, wieviel richtig gute Fänge man mit Geld so machen kann.”

    Das kann man natürlich so denken und so leben, dem Gestrigen verhaftet. Die Zeiten ändern sich ja nicht und Geschichte wiederholt sich täglich. Und sicher kann man mit dem Alex auch nochmal den Vertrag bis 2019 verlängern. Also jedenfalls dann, wenn einem sonst nichts einfällt und gerne am Bewährten festgehalten wird.

  257. @DA (259): Vielleicht ist das Spiel inzwischen so schnell geworden, daß man gegen eine selbstbewusste, eingespielte Mannschaft keinerlei Zeit zum Überlegen oder Zögern hast. Passiert es dennoch, kann man kaum den Ball kontrollieren, kommt permanent zu spät, kriegt keinen gescheiten Pass zum eigenen Spieler, wird ständig abgelaufen und es sieht aus, als hätte man überhaupt keinen Plan, wie das Spiel funktioniert.

    Selbstsicherheit und Geschwindigkeit ist das A und O und daran hapert es bei uns eklatant.

  258. ZITAT DA:
    “…. Ich kapier das nicht.”

    Und Du hast eine richtige Ausbildung. Was erwartest Du von Fußballern?

    Im Ernst: Verstehen ist das eine. Etwas als Automatismus ausführen etwas anderes.

  259. ZITAT:
    “Selbstsicherheit und Geschwindigkeit ist das A und O und daran hapert es bei uns eklatant.”

    Ja aber das Problem haben wir doch in jedem System.

  260. Können wir denn 4-5-1? Nein, ich mein jetzt nicht den Ball auf die Trbiüne schlagen etc. Auch da musst du wirklich blitzschnell umschalten, ein bisschen was einstudieren, um Erfolg zu haben.

  261. Mir könne net so schnell renne wie alle annern.

    Ein Offenbarungseid, welcher zur Charmeoffensive taugt.

  262. ZITAT:
    “Heldt? Einer lügt:

    Präsident Fischer – “wir sind weit in den Gesprächen”
    Horst – “es gab noch keine Gespräche””

    Wieso? Kann doch beides stimmen. Die Eintracht ist weit in ihren Gesprächen, aber Heldt ist kein Kandidat. Deshalb hat keiner mit ihm gesprochen, und er meint sich so anpreisen zu müssen.

  263. Vom System her scheint mir nach heute ein 5L V10 507HP für alle Fälle geeignet.
    Regelt auch das Geschwindigkeitsproblem.

  264. Die PK im Bild – sorry, etwas spät. Ist schon seit 24 Minuten auf Twitter.

    http://tv.eintracht.de/de/sais.....1993-.html

  265. Veh gleich im Ironiemodus. Fragt sofort rhetorisch, wer denn jetzt ein Tor schießen soll, wenn Meier ausfällt. “Das fragen sich wohl die zwei von der FR da hinten da”

  266. ZITAT:
    “Veh gleich im Ironiemodus. Fragt sofort rhetorisch, wer denn jetzt ein Tor schießen soll, wenn Meier ausfällt. “Das fragen sich wohl die zwei von der FR da hinten da””

    Ich habe mich sicherheitshalber gleich ein paar Reihen von den Zweien weggesetzt.

  267. Stefan, mer kann sich seine Kollegen net backen.

    Sagen sich meine auch immer.

  268. ZITAT:
    “Ich habe mich sicherheitshalber gleich ein paar Reihen von den Zweien weggesetzt.”

    Wenn schon das Zusammenstehen in harten Zeiten nicht mal bei den Glorreichen 3 der FR funktioniert, wie soll es dann bei der Mannschaft der Herzen klappen??

  269. Der Veh schaut den Volltreffer.

  270. ZITAT:
    “Der Veh schaut den Volltreffer.”

    Ja.

  271. ZITAT:
    “Der Veh schaut den Volltreffer.”

    der liest sicher auch hier mit. Vermutlich schreibt er auch. Als Concordia Eagle.

  272. Hab’ keine Viertelstunde Zeit. Kann das wer zusammenfassen, der es gesehen hat? Dazu reichen in der Regel ja zwei Sätze.

  273. Wir können nicht so viel rennen wie die anderen, wir können nicht so schnell rennen wie die anderen, und so schnell denken wie die anderen können wir schon gar nicht.

  274. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Der Veh schaut den Volltreffer.”

    der liest sicher auch hier mit. Vermutlich schreibt er auch. Als Concordia Eagle.”

    Ich hatte schon oft das Gefühl, daß Vereinsobere hier mitschreiben. Doch ich kenne jedes Gesicht zu verdächtigen Nicks.

    Außer Albert. Das ist, glaube ich, Rainer Falkenhain.

  275. ZITAT:
    “Hab’ keine Viertelstunde Zeit. Kann das wer zusammenfassen, der es gesehen hat? Dazu reichen in der Regel ja zwei Sätze.”

    Stimmung war gut, Veh gut drauf. Eine junge Dame fragte viel. Peppi fragte auch sehr viel. Und Veh antwortete, dann mit “Du weißt doch wie es ist, Peppi.” Die FR-Crew hielt sich sehr zurück, war wohl am Buffet. ;-)

  276. Kein Tor schießen konnten wir ja auch mit Meier. Wär’ doch gelacht, wenn wir nicht auch ohne Meier kein Tor schießen könnten.

  277. Meier Fettknorpeleinriss, im Normalfall zwei Wochen Pause, Calos vermutlich dabei. ansonsten Durchhalteparolen und ein wenig Hoffnung, dass wer anderes trifft…

  278. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Hab’ keine Viertelstunde Zeit. Kann das wer zusammenfassen, der es gesehen hat? Dazu reichen in der Regel ja zwei Sätze.”

    Stimmung war gut, Veh gut drauf. Eine junge Dame fragte viel. Peppi fragte auch sehr viel. Und Veh antwortete, dann mit “Du weißt doch wie es ist, Peppi.” Die FR-Crew hielt sich sehr zurück, war wohl am Buffet. ;-)”

    Dort vermutlich ohne Zurückhaltung…-)

  279. Aber wir können schneller trinken.

  280. Profis räumen das Büffet vor der Veranstaltung ab. Wir sind lange genug im Geschäft, Herrschaften.

  281. Ich habe noch etwas zur Motivation für das Berlin-Spiel. #trickkiste

    https://www.youtube.com/watch?.....iM16t38LqY

  282. ZITAT:
    “Profis räumen das Büffet vor der Veranstaltung ab. Wir sind lange genug im Geschäft, Herrschaften.”

    Muss man dann nicht früher anreisen? Ist das strapaziös?

  283. Wir legen uns danach noch ein paar Minuten aufs Ohr, Albert. #powernapping

  284. ZITAT:
    “Wir legen uns danach noch ein paar Minuten aufs Ohr, Albert. #powernapping”

    Ihr seid wirklich Profis!

  285. Wenn ich sehe wie fröhlich der Mann auf jeder PK ist könnte ich das kalte Kotzen bekommen!

  286. ZITAT:
    “Wenn ich sehe wie fröhlich der Mann auf jeder PK ist könnte ich das kalte Kotzen bekommen!”

    Der liest hier mit und macht es vermutlich absichtlich, um dir so richtig auf den Sack zu gehen..

  287. Gute Laune wirkt bei mir immer ansteckend.

  288. Betriebsausflug nach Berlin. Andere bezahlen einen Haufen Geld dafür.

  289. Gefühl sagt mir, dass AMFG diese Saison nicht mehr spielen kann.

  290. Ich wohn zwar in Berlin, aber mein letztes Spiel war das 1:6. Davon bin ich heute noch bedient.
    Vielleicht geh ich in die Kneipe. Mein Tip: 1:1.

  291. vicequestore patta

    @Albert:
    Deine Kurzschilderung der PK war insoweit unvollständig, als unerwähnt blieb, dass Veh mindestens ein Dutzendmal sagte: “Ich habe/Man hat ja schon alles erlebt”. Diese Einsicht blieb mir von dem Gefasel.

  292. ZITAT:
    “Gefühl sagt mir, dass AMFG diese Saison nicht mehr spielen kann.”

    Was fühlst du sonst noch so?

  293. ZITAT:
    “Profis räumen das Büffet vor der Veranstaltung ab. Wir sind lange genug im Geschäft, Herrschaften.”

    Habt ihr auch wieder die Deko mitgegessen?

  294. ZITAT:
    “@Albert:
    Deine Kurzschilderung der PK war insoweit unvollständig, als unerwähnt blieb, dass Veh mindestens ein Dutzendmal sagte: “Ich habe/Man hat ja schon alles erlebt”. Diese Einsicht blieb mir von dem Gefasel.”

    Stimmt, sorry!

  295. Schlechte-Laune-Pflicht ist aber auch irgendwie albern.
    http://www.gudelaune.de

  296. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Profis räumen das Büffet vor der Veranstaltung ab. Wir sind lange genug im Geschäft, Herrschaften.”

    Habt ihr auch wieder die Deko mitgegessen?”

    Seitdem die Deko stark parfümiert ist, passiert das nicht mehr.

  297. “Gefühl sagt mir, dass AMFG diese Saison nicht mehr spielen kann.”

    Was fühlst du sonst noch so?”
    Dass es morgen ne klatsche gibt.

  298. “Gefühl sagt mir, dass AMFG diese Saison nicht mehr spielen kann.”

    Was fühlst du sonst noch so?”
    Dass es morgen ne klatsche gibt.

  299. und was kommt jetzt?

    Musik ab (Oceans 11soundtrack)

    Benni Hetiraa von Anfaang an
    Provokant .. lässt sich fallen .. rote Karte.. Hedda Spieler ausser sich vor Wut
    Sefe machts dem Hetira nach … 2. rote Karte.. Tumult… Zamprano geht um und stirbt den Schwan
    3. rote Karte
    Sefe rennt anschließend 10 x allein aufs Tor
    Endstand 0:0

  300. http://www.fr-online.de/eintra.....96430.html

    Der 40er wird wohl wieder geräumt. Da stand doch noch ein Spiel Sperre zur Bewährung aus.

  301. Im ernst. Taktik wie gg. Bayern. Alle hinne rinn.

  302. ZITAT:
    “Wenn ich sehe wie fröhlich der Mann auf jeder PK ist könnte ich das kalte Kotzen bekommen!”

    Ach ja? Stell dir mal vor, mir geht das so, wenn ich die Vollexpertenmeinungen a la “ohne den besten Torschützen sind wir ganz sicher besser” hier lesen muss. Was für ein unglaublicher Bockmist.

  303. Ich frage mich ernsthaft, was in den Hirnen dieser Pyro-Idioten vorgeht. Wobei: Wo nix ist, kann auch nix drin vorgehen.

  304. vielleicht gibt es auch eine Klatsche

    kommt dann endlich Herris Rache ?
    Er gibt dem Funkel noch einen 3 Jahresvertrag mit Option auf Lebenslang

  305. Ich frage mich ernsthaft,warum man sich nicht in der Winterpause mit einem zusätzlichen Stürmer verstärkt hat?

  306. Wohl nach dem Motto ‘wird schon gut gehen ‘

  307. Wieso zusätzlich? Wir haben doch schon einen zu viel, steht doch hier.

  308. Auf dem Papier haben wir ausreichend Stürmer. Leider keinen, der dieses Prädikat annähernd erfüllt. So langsam wirds richtig prekär.

  309. Warum spielen wir nicht mal ein 3-4-2-1.. alees geheimtraining nutzt nix, wenn immer selbe Taktik und selbe spieler

  310. ZITAT:
    “Ich frage mich ernsthaft,warum man sich nicht in der Winterpause mit einem zusätzlichen Stürmer verstärkt hat?”

    Ich finde auch das wir noch einen Stürmer, DM, RM und LV hätte verpflichten können.

  311. Radi- russ, Zambrano, abi-
    Regi, hase, iggy, stender-
    Fabi, gaci ( husti, ben h. , sonny
    Sefe

  312. “Ich frage mich ernsthaft,warum man sich nicht in der Winterpause mit einem zusätzlichen Stürmer verstärkt hat?”

    Ich finde auch das wir noch einen Stürmer, DM, RM und LV hätte verpflichten können.”
    Warum ziehst Du das ins lächerliche? Wir haben mittlerweile 12 Mittelfeldspieler in Worten Zwölf. Keiner hiervon ist annähernd torgefährlich.

  313. ZITAT:
    “Ich frage mich ernsthaft, was in den Hirnen dieser Pyro-Idioten vorgeht. Wobei: Wo nix ist, kann auch nix drin vorgehen.”

    Ich glaube der Gedanke dahinter ist, es mal der DFL zu zeigen. Bei allem Kommerz, Anstosszeiten, Gängelungen ist das für mich auch nachvollziehbar. Das gewählte Mittel ist halt leider das falsche.
    Mal so ein ganzer Bundesligaspieltag ohne Fans. Vereinsübergreifend. Das hätte viel mehr Wirkung.
    Aber untereinander ist man sich ja leider nicht grün.

  314. Effe hat sich einen Punkt ermauert! Das wäre wirklich einer….

  315. ZITAT:
    “Ich frage mich ernsthaft,warum man sich nicht in der Winterpause mit einem zusätzlichen Stürmer verstärkt hat?”

    Ich finde auch das wir noch einen Stürmer, DM, RM und LV hätte verpflichten können.”
    Warum ziehst Du das ins lächerliche? Wir haben mittlerweile 12 Mittelfeldspieler in Worten Zwölf. Keiner hiervon ist annähernd torgefährlich.”

    Wir haben drei brauchbare Stürmer im Kader. Sowohl Seferovic als auch Castagnios haben bewiesen das sie treffen können. Meier sowieso. Kahlen hätte er auch behalten können. Es ist Aufgabe des Trainers daraus was zu machen und nicht nach try and errror noch mehr Spieler zu kaufen. Wir haben in der Winterpause fünf Spieler geholt, irgendwann ist dann vielleicht auch mal gut.

  316. Warum sollte man einen Kader von 35 Leuten haben, wenn eh immer nur die gleichen spielen, sofern sie können/dürfen?

  317. ZITAT:
    “Gefühl sagt mir, dass AMFG diese Saison nicht mehr spielen kann.”

    Aus sportmedizinischer Sicht hört sich das dann eher so an:

    “Ein Einriss des Fettkörpers im Knie ist eher ungewöhnlich, heilt aber relativ schnell”, sagte Sportmediziner Thomas Faust aus Obertshausen dem hr-sport. Die Verletzung sei sehr gut therapierbar und müsse nicht operiert werden. “Wenn alles planmäßig verheilt, sind Sportler nach zwei, drei Wochen wieder fit”, ergänzte der ehemalige Teamarzt der Offenbacher Kickers. Der sogenannte Hoffa-Fettkörper befindet sich unterhalb der Kniescheibe und ist an der Herstellung der Gelenkschmiere beteiligt.”
    Quelle: hessenschau.de

  318. Wer aus dem Kader hat noch nicht gespielt? Der Ösi und die anderen 17 Torwächter, oder?

  319. Sefe trifft kein Scheunentor mehr. Weiss kein mensch warum. Luc brauch noch ein paar Wochen. Bis dahin vergeht wieder wertvolle Zeit. Ich denke, man hat alles auf die Karte Alex Meier gesetzt. Für meine Begriffe ein sehr hohes Risiko..

  320. Danke für info Fritzi. Das heisst Alex ist Anfang April in bayern wieder dabei..

  321. Und einen Sechser häts ja noch gebraucht. Sag ich seit Monaten. Und einen für rechts hinten. Und für links. IV könnte auch knapp werden.

    Muss man halt als Sportdirex alles im Auge haben.

    Den Gerezingher darf man nie abgeben. Meine Meinung. Und den Kadlec nicht. Der war unter Schaaf noch ne echte Kanone. Inui nicht zu vergessen. Unbesiegbar. Ein Knipser.

    Links ist eh immer noch so ein Problem.

  322. Na ja, so Verlegenheitseinwechslungen kurz vor Schluss werte ich jetzt nicht als “Einsatz”.

    Gemäss der Argumentation “Wir hätten so und so einen” holen müssen, wär da ein komplett neuer Kader zusätzlich auf dem Tapet gestanden. Wir haben doch jetzt über 30, oder? In anderen Ligen musst Du mit 25 gemeldeten auskommen.

  323. Die Heimspiele gg. Ingolstadt und Hannover dürften damit jeweils auf ein 0:0 hinauslaufen.

  324. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wenn ich sehe wie fröhlich der Mann auf jeder PK ist könnte ich das kalte Kotzen bekommen!”

    Ach ja? Stell dir mal vor, mir geht das so, wenn ich die Vollexpertenmeinungen a la “ohne den besten Torschützen sind wir ganz sicher besser” hier lesen muss. Was für ein unglaublicher Bockmist.”

    So isses.
    Gibt vermutlich in ganz D keinen Bayern Fan der sich freut wenn Müller verletzt ist. Aber hier genug die bei Meier glauben “vielleicht spielen wir dann besser.”

  325. ZITAT:
    “Danke für info Fritzi. Das heisst Alex ist Anfang April in bayern wieder dabei..”

    Gerne! Eine baldige Genesung wäre ihm auf jeden Fall zu wünschen, den Rest muss man abwarten…

  326. Aus Frankfurt Interaktiv :

    22.03.2011 – Skibbe entlassen – Daum neuer Eintracht-Trainer
    Trotz des glücklichen 2:1-Heimsiegs gegen St. Pauli trennt sich die Frankfurter Eintracht mit sofortiger Wirkung von Trainer Michael Skibbe.

    Sein Nachfolger wird Christoph Daum. Daum erhält zunächst einen Vertrag bis zum Ende der Saison und soll den vierten Abstieg nach 1996, 2001 und 2004 verhindern.

  327. Caiuby oder Modeste?

    Wen soll ich bringen?

    Es eilt! Danke schon einmal….

  328. Bist du morgen im Stadion Albert?

  329. ZITAT:
    “Bist du morgen im Stadion Albert?”

    Nein. Eigentlich war ich verabredet, sogar für die Gegentribüne für 53 Euro. Dann hat mich meine Begleitung hängen lassen…Nächste Saison ist ja CL hier, da gehe ich dann hin. ;-)

  330. Dem Albert kommt immer was dazwischen, wenn wir in Berlin spielen. ;-)

  331. Bzgl. Post vom DFB an den Riederwald.

    Wie finde ich das denn:
    ZITAT:

    20:00 h
    Das Spiel kann noch nicht losgehen, denn es fliegen Raketen auf das Spielfeld und in der Wolfsburger Fankurve sind Bengalos zu sehen.
    http://www.kicker.de/news/fuss.....rg-24.html
    Sind die Radkappen da in soweit nicht auch ‘Wiederholungstäter’ und dann gleich Mehrzahl von Rakete?
    Stichwort Gleichbehandlung

  332. ZITAT:
    “Dem Albert kommt immer was dazwischen, wenn wir in Berlin spielen. ;-)”

    Bist du denn wieder da? Doch nicht wieder in einer Bar im tiefen Osten ;-)

  333. Es ist grad Folklore, ein wenig unartig zu sein.

    Obs irgendwas bringen wird, eher nicht. Dann terminieren die lieber Spiele am Montag morgen, damit keine Störenfriede anwesend sind, aber TV in Asien günstig übertragen werden kann.

  334. Verstehen miss ich das aber nicht das du gefühlt 30% Beiträge hier lieferst und dann nicht ins Stadion gehst wenn die Eintracht im Reichshauptslum spielt.

  335. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Dem Albert kommt immer was dazwischen, wenn wir in Berlin spielen. ;-)”

    Bist du denn wieder da? Doch nicht wieder in einer Bar im tiefen Osten ;-)”

    Ich bin tatsächlich diesmal nicht da, für einen Frankfurter etwas ungünstig terminiert, die Bembelbar findet aber wieder im Osten statt.

  336. ZITAT:
    “Wir haben mittlerweile 12 Mittelfeldspieler in Worten Zwölf. Keiner hiervon ist annähernd torgefährlich.”

    Doch der Stender ist das schon, wenn man ihn lässt.
    Und möglicherweise ist das gegen Berlin der Fall.
    Laut PK ist Carlos Fit, Regäsel wohl auch und somit stehen die Chancen gut dass Stender mal wieder auf die 10 darf, weil Russ bzw. Hase nicht in der Abwehr aushelfen müssen.
    Ausserdem hat die Ilse bestimmt nen T-Shirt drunter. Und das muss ja gezeigt werden. Der trifft also gegen Berlin auch. Man. Glaubt. Es. Kaum. Aigner ist (eigentlich) ein Torgefährlicher Mittelfeldspieler. Und Fabian macht auch seine erste Bude. Allerdings erst das 3:0 in der 89. während Kittel schon für ihn an der Seitenlinie bereit steht. Und der wär die Nummer 4 der Mittelfeldspieler mit durchaus Potential zur Torgefahr.

    Im übrigen gehöre ich nicht zu denen die der Meinung sind dass Alex Meier als Spieler dafür sorgt, dass nichts geht, wenn er kein Tor macht. Ich erkenne aber an, dass es möglicherweise einen psychologischen Effekt auf die Anderen haben kann, wenn sie sich nicht auf ihn verlassen können.
    Das hat Veh in der PK eigentlich ganz gut festgestellt. Scheisse dass der Alex fehlt, aber vielleicht sind wir unberechenbarer.

    Ich glaube an nen Auswärtssieg (Ok ich glaube immer an nen Sieg, geb ich zu). Der hat dann aber nix damit zu tun, dass Meier fehlt, sondern damit, dass endlich die Defensive vollzählig ist, und dort das rotieren aufhört, UND damit dass Aigner unbedingt sein T-Shirt zeigen will.

  337. ZITAT:
    “… die Bembelbar findet aber wieder im Osten statt.”

    Wo denn? Vielleicht sollte man nur dahin gehen…

  338. Eintracht ist kein event. Eintracht ist Entscheidung. Die DFL will es als event vermarkten. Doch wir wissen: es ist mehr. Und durch uns bleibt es mehr. Lassen wir uns Fußball nicht von denen wegnehmen, die meinen, es gehe um Erfolg und Millionen. Es ist mehr, es ist Liebe. Pro Einheit der Eintracht

  339. ” die Bembelbar findet aber wieder im Osten statt.”

    Früher war alles besser, da war sie noch in Kreuzberg

  340. Ich bin zwar neu, aber eine Antwort zu@314 oder 317 hab ich wohl verdient

  341. Puh. Die Rakete ist ja direkt auf die Bank geflogen. Hui.

  342. ZITAT:
    “” die Bembelbar findet aber wieder im Osten statt.”

    Früher war alles besser, da war sie noch in Kreuzberg”

    Den Franziskaner gibts halt nicht mehr.

  343. ZITAT:
    “Dem Albert kommt immer was dazwischen, wenn wir in Berlin spielen. ;-)”

    Der Albert ist schlau.
    Schlauer als ich jedenfalls. Kein Mensch kann die Demütigungen ermessen, die ich durch die (törichterweise von mir zuvor herbeigesehnten) Eintracht-Auftritte in Padaboan erleiden musste.

  344. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Dem Albert kommt immer was dazwischen, wenn wir in Berlin spielen. ;-)”

    Der Albert ist schlau.
    Schlauer als ich jedenfalls. Kein Mensch kann die Demütigungen ermessen, die ich durch die (törichterweise von mir zuvor herbeigesehnten) Eintracht-Auftritte in Padaboan erleiden musste.”

    Schildenfeld!

  345. ZITAT:
    “ZITAT:
    “” die Bembelbar findet aber wieder im Osten statt.”

    Früher war alles besser, da war sie noch in Kreuzberg”

    Den Franziskaner gibts halt nicht mehr.”

    Schade. Es gab aber doch noch das Edelweiß im Park danach?

  346. ZITAT:
    “Puh. Die Rakete ist ja direkt auf die Bank geflogen. Hui.”

    Ich hoffe die gehen in den Block holen den Arsch raus und dann gibt es mal nicht nur Stadionverbot sondern auch ein ordentliches Verfahren wegen versuchter Körperverletzung.

  347. ZITAT:
    “Es ist grad Folklore, ein wenig unartig zu sein.

    Obs irgendwas bringen wird, eher nicht. Dann terminieren die lieber Spiele am Montag morgen, damit keine Störenfriede anwesend sind, aber TV in Asien günstig übertragen werden kann.”

    Sorry Schuch, aber mit Leuchtspur auf andere zu schießen hat nix mehr mit unartig zu tun.

  348. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Dem Albert kommt immer was dazwischen, wenn wir in Berlin spielen. ;-)”

    Der Albert ist schlau.
    Schlauer als ich jedenfalls. Kein Mensch kann die Demütigungen ermessen, die ich durch die (törichterweise von mir zuvor herbeigesehnten) Eintracht-Auftritte in Padaboan erleiden musste.”

    Schildenfeld!”

    Gegenüber dem Handeln von Flash in diesem Spiel strotzen die heute vor Selbstbewusstsein!

  349. Da war wohl ich nicht.

    Das letzte Mal war aber im Tommyhaus, und das ist definitv West. Aber auch ohne Albert.

  350. Ist der Bäcker verletzt- erscheint noch nicht mal im Kader?!?

  351. Der harte Kern aus dem Wolfsburg-Block. Ausgerechnet. Kriegen sonst auswärts kaum 200 Leutchen zusammen, aber heben das Pyro abbrennen auf ein neues Level.

  352. ZITAT:
    “Da war wohl ich nicht.

    Das letzte Mal war aber im Tommyhaus, und das ist definitv West. Aber auch ohne Albert.”

    Der war bestimmt wieder nicht im Kader. #disziplinlosigkeit

  353. ZITAT:
    “Wo ist das denn passiert?”

    Es sind 3 Leuchtkugeln aus dem Gästeblock geschossen worden. Eine quer über die Wiese direkt auf die Bank der Hannoveraner. Auf den Boden gedotzt und über den Kopf eines da sitzenden dann an die Decke der Bank. Hätte ganze übel ausgehen können.

  354. ZITAT:
    “Der harte Kern aus dem Wolfsburg-Block. Ausgerechnet. Kriegen sonst auswärts kaum 200 Leutchen zusammen, aber heben das Pyro abbrennen auf ein neues Level.”

    Desdeweesche hadd isch gefracht: Gleichbehandlung mit den unsrigen Pyro-Deppen?

  355. ZITAT:
    “Ist der Bäcker verletzt- erscheint noch nicht mal im Kader?!?”

    Kreuzbandriss.

    0:2

  356. “Wer aus dem Kader hat noch nicht gespielt? Der Ösi und die anderen 17 Torwächter, oder?
    Diese Frage müsstest Du Herrn Veh mal stellen. Der weiß es aber garantiert nicht. Der hat nämlich überhaupt keinen Plan mehr. Von Anfang an ist bei Veh ganz viel schief gelaufen. Das jetzt nochmal aufzurollen würde den Rahmen sprengen. Ich muss ja schließlich morgen früh wieder um 8 uhr im Büro sein.

  357. Danke für die Aufklärung Uwe und eagleoli. Schaue mir das heute mal nicht an, brauche alle Kraft für morgen.

  358. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Der harte Kern aus dem Wolfsburg-Block. Ausgerechnet. Kriegen sonst auswärts kaum 200 Leutchen zusammen, aber heben das Pyro abbrennen auf ein neues Level.”

    Desdeweesche hadd isch gefracht: Gleichbehandlung mit den unsrigen Pyro-Deppen?”

    Da findet man sicher einige Für und Wider Argumentationen…

    0:3

  359. Für H96 wars das.
    Schaun mer mal wer mitgeht.

  360. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ist der Bäcker verletzt- erscheint noch nicht mal im Kader?!?”

    Kreuzbandriss.

    0:2″

    Dachte Innenband, an mir vorbei gegangen.

    0:3

  361. Der kleine Hübner ist wirklich richtig gut

  362. @DocSnyder
    Ja, man wundert sich hier manchmal, nicht?

  363. ZITAT:
    “ZITAT:

    Sorry SchuSch, aber mit Leuchtspur auf andere zu schießen hat nix mehr mit unartig zu tun.”

    Habs jetzt gesehen. Das geht wirklich nicht.

  364. 0:4
    Die Art und Weise ist krass. Wolfsburg wie im Training.

  365. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ist der Bäcker verletzt- erscheint noch nicht mal im Kader?!?”

    Kreuzbandriss.

    0:2″

    Dachte Innenband, an mir vorbei gegangen.

    0:3″

    0:4
    Der Sieg in Stuttgart war dann wohl doch nur ein Ausrutscher…

  366. ZITAT:
    “0:4
    Die Art und Weise ist krass. Wolfsburg wie im Training.”

    Hanoi könnte einem fast leid tun.
    Aber nur seeehr fast.
    OK, nein, doch nicht.

  367. @369

    Ich meine mich erinnern zu können, das der “große Hübner” in seinem Doppelpass Auftitt bezüglich des Restprogamms zu Ingolstadt gesagt hat: “das ist ja nun wirklich ein Gegner auf Augenhöhe, sonst hätten wir in der Familie ein Problem”, ich glaube Berthold hatte das sarkastisch in Frage gestellt. Wenn es so bleibt 8 aktuell Punkte weniger, hat Hübner eventuell ein Problem mehr. Abgesehen davon das es Ihm anscheinend schwer fällt sogar die Stärke einer Mannschaft einzuschätzen bei der Er wahrscheinlich sogar die eine oder andere insider Information hat.

  368. ZITAT:
    “… Morgen vor 25 Jahren wurde das erste Bundesligaspiel im Pay-TV live und in Farbe übertragen. …”
    (Eingangsbeitrag)

    Kann mir aber nicht erinnern, dass das inzwischen sogenannte Premium-Produkt seinerzeit schon als Rahmen für anderweitiges Werbe-Geblubber des Exklusiv-Vermarkters genutzt wurde. Das nervt. Jedenfalls mich.

  369. ZITAT:
    “Danke für die Aufklärung Uwe und eagleoli. Schaue mir das heute mal nicht an, brauche alle Kraft für morgen.”

    Für Fernsehglotzen?

  370. Fallsüchtig sind die Ingolstädter allerdings ähnlich wie die Darmstädter

  371. ZITAT:
    “Fallsüchtig sind die Ingolstädter allerdings ähnlich wie die Darmstädter”

    Das passt ja. Die Ingolstädter fallsüchtig, unsere foulsüchtig.

  372. Die Beine von Jessica

    ZITAT: “Fallsüchtig sind die Ingolstädter allerdings ähnlich wie die Darmstädter”

    remember Düsseldorf…
    “Methode Frankfurt” dann am Samstag.

  373. ZITAT:
    “Fallsüchtig sind die Ingolstädter allerdings ähnlich wie die Darmstädter”

    Aber sie liegen kürzer rum (und damit im Weg). Irgendwie klappt bei denen die Spontanheilung schneller.

  374. Kurz vor Schluss kann festgestellt werden, es gibt keinen Abstiegskampf mehr. Da sind keine Reserven erkennbar, die frei werden könnten. Wenn das so weiter geht, bleibt man mit 32 Punkten drin.

  375. Hannover spielt ja plötzlich wie ausgewechselt. Krass, was so ein Sieg in Stuttgart an Energie und Spielwitz freisetzen kann. Der Bock muss einfach mal umgestoßen werden anscheinend.

  376. Gehste morgen mal hin siehstes.
    Schlaumeier.

  377. ZITAT:
    “Gehste morgen mal hin siehstes.
    Schlaumeier.”

    Du bist diesmal nicht da – so als absoluter Berlinkenner?

  378. Das Leben könnte so schön sein, ohne Mandanten, Verjährungsfristen, Gerichten und was sonst noch so alles stört.

    Der WA wird verzweifelt sein, SEIN Schaaf 0:4 gegen die schlechteste Auswärtsmannschaft? Kann nicht sein. Müssen alle dran schuld sein außer Schaaf.

  379. Ach so,ich gehe jetzt natürlich dahin, wo es weh tut, in den Hannover Blog.

  380. ZITAT:
    “Ach so,ich gehe jetzt natürlich dahin, wo es weh tut, in den Hannover Blog.”

    Sadist! :-)

    Ich will auch einen Link, bitte.

  381. ZITAT:
    “Ach so,ich gehe jetzt natürlich dahin, wo es weh tut, in den Hannover Blog.”

    Schau mal, ob KInd den Arsch in der Hose hat und Scaaf noch entlässt?

  382. Der Allofs verteidigt die Arschlöcher auch noch. Unglaublich.

  383. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ach so,ich gehe jetzt natürlich dahin, wo es weh tut, in den Hannover Blog.”

    Sadist! :-)

    Ich will auch einen Link, bitte.”

    Die sind sprachlos Albert. Wie das mit dem Übertrainer passieren konnte?

    http://forum.hannover96.de/vie.....38;t=25857

  384. “Die sind sprachlos Albert. Wie das mit dem Übertrainer passieren konnte?

    http://forum.hannover96.de/vie.....38;t=25857

    Makes fun! :-)
    Hihi, wie oft habe ich das schon gelesen, in alle Foren dtr Bundesliga – mal von der Farbe der Hose abgesehen.

    “Ich bin ehrlich für Einstellung des Spielbetriebs. Damit würde man diesen armen Würstchen in Rot einen Gefallen tun…” (Hannover Forum)

  385. Also da sind wir hier doch posit gestimmt, alos so im Vergleich.

  386. iv…..

  387. Hatten wir schon eine Aufstellung ?

    Mit Huschtl , Fabian und BenHatira?
    mit Russ und Hasebe?
    wer auf LV? ah so.. logisch
    vorne? auch klar

    auch wenn etwas Anderes hoffe: Das wird bitter

  388. Ziemlich rauer Umgangston da im Rotenhosen-Forum.

  389. Igitt. Das ist ja noch so ein unlesbares Old School-Forum, bei dem man einen halben Meter Signatur mit Avatar und Kalendersprüchen darunterlegen kann. In sowas hab ich ja seit einem Jahrzehnt nicht mehr reingeschaut.

    Da finde ich ja YUM schon wieder gut.

    Daheim ist es doch am schönsten.

  390. ZITAT:
    “Hatten wir schon eine Aufstellung ?

    Mit Huschtl , Fabian und BenHatira?
    mit Russ und Hasebe?
    wer auf LV? ah so.. logisch
    vorne? auch klar

    auch wenn etwas Anderes hoffe: Das wird bitter”

    Also Ben Hatira wird nicht im Kader stehen.
    Sobald aber der Name Huszti in der Startformation auftaucht, fahr ich den Wald und geh Bäume fällen.

  391. Es gibt Hoffnung:

  392. “Igitt. Das ist ja noch so ein unlesbares Old School-Forum, bei dem man einen halben Meter Signatur mit Avatar und Kalendersprüchen darunterlegen kann. I”

    Yeah! Die Kalendersprüche als Selbstcharakteriseirung sind schon der absolute Bringer…Auch lange nicht mehr gesehen so was.

  393. Isch bin obdimistisch!!!!!!!!!!!!!!!

  394. Boah Albert!

  395. ZITAT:
    “Boah Albert!”

    Gilt nicht, weil “LORD” da stehen müsste.

  396. ZITAT:
    “Boah Albert!”

    Berlin hat eine andere Zeitrechnung. Passt schon. Jedenfalls fast …

  397. Ein Lord durchschritt fein gewandet und hoch zu Ross das Tor zur 400 und verdiente sich vom Pöbel seinen Respekt.

  398. ZITAT:
    “Ein Lord durchschritt fein gewandet und hoch zu Ross das Tor zur 400 und verdiente sich vom Pöbel seinen Respekt.”

    Genau so! :-)

  399. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ein Lord durchschritt fein gewandet und hoch zu Ross das Tor zur 400 und verdiente sich vom Pöbel seinen Respekt.”

    Genau so! :-)”

    Man weis zu gefallen eure Lordschaft:-)

  400. “Ich war hauptberuflicher Zocker mit dem Hobby Fußballprofi”

    Morgen in der ARD!

  401. Kinnersd, ich schalte mich ungern in Euern harmonischen Dialog ein aber Hannover ist durch, die haben eine Scheißmannschaft mit eine nicht so dollem Trainer.

    Noch eine Mannschaft hinter uns lassen und die Rele ist sicher.

    Es wird Frühling, Tirili.

  402. Ingolstadt wäre mir lieber als Absteiger. Ausgerechnet Hannover. Die waren doch damals in der EL Erinnert ihr euch noch an die 10000 Fans in Kopenhagen?

    http://www.t-online.de/sport/f.....spiel.html

  403. Bin grad fertig mit Powernapping. War was?

  404. Interessant, dass mehrheitlich im Hannoverforum sachlicher diskutiert wird als im EF. Da wird nur völlig stumpf Veh raus gefordert. Ja Basalti, Dich meine ich an erster Stelle. Kann man gerne diskutieren, bin ich voll dabei aber zu glauben, dass er alles Übels Anfang ist, dazu fehlt mir der Glaube.

    Und ja, ich bin auch für einen Wechsel.

  405. Übrigens gehen die Punkte wegen der Leuchtspur natürlich am Grünen Tisch nach Hannover. Beruhigt euch.

  406. ZITAT:
    “Bin grad fertig mit Powernapping. War was?”

    Fried Mars?

  407. ZITAT:
    “Übrigens gehen die Punkte wegen der Leuchtspur natürlich am Grünen attisch nach Hannover. Beruhigt euch.”

    Nö aber Pizzaro macht auch keine 3 Tore.

  408. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Bin grad fertig mit Powernapping. War was?”

    Fried Mars?”

    Inder Idstein.

  409. Pizarro macht keine drei Tore. Einer, der in vollem Saft stehend von den Bayern kommt packt das nicht. Da sind wir einer Meinung, CE.

  410. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Bin grad fertig mit Powernapping. War was?”

    Fried Mars?”

    Inder Idstein.”

    Der Ort an dem es NIE trocken ist.

  411. ZITAT:
    “Pizarro macht keine drei Tore. Einer, der in vollem Saft stehend von den Bayern kommt packt das nicht. Da sind wir einer Meinung, CE.”

    Nerv net.

  412. ZITAT:
    “Bin grad fertig mit Powernapping. War was?”

    Och nee. War was um 23.00h? Nein? Dann ist ja alles gut ;)

  413. Ich gehe jetzt mal Brötchen holen.

  414. Ich bin arbeiten nicht mehr gewöhnt, bin müde und verabschiede mich in das Bett.

  415. Frühstück. Gute Idee.

  416. “Frühstück. Gute Idee.”

    Aha, Matchdayfrühstück? Dann bitte Frankfurter Eier im Olümpjastadion!
    Danke!

  417. ZITAT:
    “Frühstück. Gute Idee.”

    Aha, Matchdayfrühstück? Dann bitte Frankfurter Eier im Olümpjastadion!
    Danke!”

    Mit Speck !

  418. Jessas, was peinliches Nachgetrete vom Veh-Schleimerchen

  419. Du meinst den Ollen?

  420. jep, den, der erst übermorgen erkennt, dass wir über ihn reden