Redaktionskonferenz Gewissenskonflikte

Foto: Ingo Durstewitz.
Foto: Ingo Durstewitz.

Ich sitze jetzt hier, spät abends, und überlege, ob ich was dazu schreiben soll. Ihr wisst ja, wie das ist: Plattform geben und so. Ich weiß es nicht, ich weiß nicht, wie die FR verfährt, ob wir diese krassen Bilder unseres Fotografen online einstellen oder nicht.

Ob wir sie im Print drucken oder nicht. Ob Stefan sie einstellt oder nicht (ich habe ihm jedenfalls ein paar Fotos von den lauten, betrunkenen, aber da definitiv noch friedlichen Leeds-Fans geschickt). Keine Ahnung. Wirklich. Ich sitze hier in meinem Zimmer, es ist verdammt heiß noch, und ich überlege die ganze Zeit, wie man damit umgeht. Und mir geht es nicht darum, ob nun die Leeds-Mannen oder die Frankfurter angefangen haben oder aggressiver waren oder wer mehr Treffer gelandet hat oder sonstwas.

Ich habe keinen Bock auf so eine Scheiße. Ich meine jetzt nicht auf die Klopperei, wer hat da schon Bock drauf, außer man ist so drauf, wie die Jungs eben drauf sind. Aber wenn sie sich irgendwo kloppen wollen, bitte. Nicht mein Problem.

Nein, ich meine die Berichterstattung darüber. Bei jedem Pyro, das im Stadion gezündet wird, denke ich immer: Lasst es bitte. Nicht, weil ich es per se Scheiße finde, aber weil ich keinen Bock habe, darüber zu berichten. Und man MUSS ja immer darüber berichten. Weil alle darüber berichten. Und wenn man dann nicht darüber berichtet, na ja, das versteht auch nicht jeder so richtig – auuch wenn es vielleicht sogar richtig wäre.

Ich bin Fußballschreiber, das bin ich mit Leib und Seele, und egal, wer mir sonstwas anhängen will und mich beschimpfen will oder mir sagen will, ich lasse mich instrumentalisieren und reite Kampagnen – geschenkt. Soll jeder seine Meinung haben, sie schreiben, äußern, machen und tun – das ist okay. Aber ich habe diesen Beruf gewählt, weil ich Fußball liebe und weil ich es liebe, darüber zu schreiben. So, wie ich es sehe und für richtig halte. So wie ich damit aufgewachsen bin. Das muss nicht immer richtig sein, das kann die Leute auch abfucken oder nerven – kein Problem. Aber ich mache es, weil ich nach wie vor Bock darauf habe, und ich mache es so gut ich es kann.

Und dann immer wieder mal so eine Scheiße. Nicht mehr so oft zum Glück. Aber immer wieder mal.

Fußball. 2:1. Gegen Leeds. Tolle Chancen, tolle Spielzüge, wirklich. Also nicht toll vielleicht, aber sehr gut. Echt. Blöd, das mit Luc. Richtig blöd. Wirft einiges über den Haufen. Aber ist so.

Darüber habe ich geschrieben nach dem Spiel.

Aber dann, schon auf der Rückfahrt im Auto, Bilderstrecken, „Gewalt-Exzess“ usw.

Natürlich haben wir uns auch darüber unterhalten, dass der Taka eigentlich ganz gut gespielt hat, wenn er nur mal einen reinmachen würde. Auch darüber, dass der Hase gut ist rechts draußen, dass man dem Flumi anmerkt, dass er lange nicht gespielt hat, dass der Waldschmidt sich noch sehr anstrengen muss, dass der Reinartz schon eine ganze schöne Maschine ist…Und so weiter.

Aber die meisten Zeit ging es über diese Menschen, die sich gegenseitig auf die Fresse hauen oder sich auch noch in die Fresse treten (Entschuldigt bitte die Wortwahl, die ich aber für angemessen halte). Unser Fotograf sagte, er habe noch niemals solche Szenen in dieser Brutalität aufgenommen. Und er ist auch nicht erst seit gestern dabei.

Die Nummer in Eugendorf war so ein bisschen mit Ansage, auf diesem Sportplatz vielleicht nicht unvermeidlich, aber doch wahrscheinlicher als in einem Stadion. Aber so ist es halt.

Ich habe keine Ahnung, ob ich jetzt über diesen Mist noch mal schreiben muss und ob wir auch noch diese Fotos mitnehmen. Ich weiß es nicht. Ist mir jetzt auch egal.
Gute Nacht. Oder, für Euch, guten Morgen.

***

Lustig. Oder nein, nicht lustig. Genau die Fragen, die sich Ingo da oben gestellt hat, habe ich mir, nachdem ich gestern am späten Abend die ersten Bilder sah, natürlich auch gestellt. Unabhängig von dem, was Ingo durch den Kopf ging. Wir hatten (und haben bis zum jetzigen Zeitpunkt) noch nicht miteinander gesprochen.

Zeigt man diese Bilder, oder zeigt man sie nicht? Ich finde man kann sie zeigen, man muss es sogar vielleicht. Ob man muss – da bin ich mir auch nach ein paar Stunden drüber schlafen noch nicht ganz im Klaren. Aber man kann. Definitiv.

Was man nicht darf, und da bin ich mir nach wie vor ziemlich sicher, ist solche Bilder ohne eine einigermaßen sauber recherchierte Geschichte dazu zu bringen. So, wie das einige Kollegen ein paar Minuten nachdem die Bilder in die Redaktionssysteme eingelaufen waren, offensichtlich getan haben. Versehen mit ein paar Zeilen, die – meiner ganz persönlichen Meinung nach – schlimmer kaum sein könnten.

Screenshot Facebook. Bild unkenntlich gemacht von mir.

Screenshot Facebook. Bild unkenntlich gemacht von mir.

Das hat nichts mit den Vorfällen an sich zu tun, über die ich mir nach wie vor kein Urteil anmaße, weil ich weder vor Ort war noch mit irgendwem gesprochen habe, der Augenzeuge war. Da halte ich mich zurück, bis auf diese paar Zeilen hier. Wo ich mich nicht zurückgehalten habe war in der Bewertung dessen, was da einige medial aufgezogen haben. Und dazu stehe ich. Auch wenn es Ärger geben könnte, vielleicht wird.

Das hat aber nichts damit zu tun, ob auch wir diese Bilder bringen werden. Ich habe für mich die Entscheidung getroffen, die Fotos erst mal nicht online zu stellen. Aus den oben genannten Gründen. Es kann sein, dass sich das im Laufe des Tages, wenn wir dies intern diskutiert haben, ändern wird. Argumente dafür fallen auch mir ein.

Aber dann haben wir uns wenigstens erst mal Gedanken dazu gemacht. Wie auch immer entschieden wird, es mag falsch sein, es mag richtig sein. Ich weiß es nicht. Noch nicht, vielleicht werde ich es nie wissen. Aber wir haben uns wenigstens mit dem Thema befasst – und nicht auf der Jagd nach ein paar Klicks und ein wenig Aufmerksamkeit etwas gemacht, ohne uns vorher Gedanken gemacht zu haben.

Bringt uns natürlich nichts, schon klar. Ich aber fühle mich so einfach besser. Danke für die Aufmerksamkeit. Sie wurden Zeuge einer virtuellen Redaktionskonferenz, Ende offen.

Stefan Krieger

Schlagworte: ,

327 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. uh. strip.

  2. Chapeau, Herr Durstewitz!

    Stefan, ich maße mir da sicher kein Urteil an, aber eins ist richtig, was Du geschrieben hast: Wenn man es zeigt, dann nur mit erklärender Geschichte dahinter. Die reinen Bilder sind nicht mehr als Skandalgeilheit. Die Leute werden die Bilder so oder so sehen, auf den Seiten der anderen – ich finde, es wäre ein Zeichen, sie hier nicht zu zeigen.

  3. Ich brauch solche Bilder nicht sehen. Was hab ich davon?

    Und OT: Italien hat wohl auch zu viel Geld. 20-30 Mio. für den Draxler (Julian, nicht Alfred) sind des Guten auch deutlich zu viel.

  4. Heute also wieder Kollegen, Freunden & Bekannten “erklären” müssen was da abging.
    Ich freu mich drauf. FUCK.

  5. Absolut traurig!

  6. wenn man drüber berichtet, geilen sich diese hirnlosen Einzeller und deren nicht minder denkendes Fussvollk daran auf (siehe die ganzen FB-Kommentare). Wenn man nicht drüber berichtet, glauben diese Vollexperten, es wäre ok was sie da abziehen.

  7. Respekt Euch Beiden für den Umgang damit. Ich hab mir das recht vergnügliche Spielchen auf der Arbeit angeschaut und direkt im Anschluss im Strahl gekotzt. Da haben wir ja wohl Touristen der besonderen Art am Start. Mir schienen die Zweitligisten aus dem FMC (Fried Mars Country) doch durchaus friedlich und harmlos zu sein.
    Egal, wer angefangen hat. Dies ist eines Adlerträgers nicht würdig.

  8. Ich fiebere mit der Eintracht, bin am Boden nach Niederlagen, bin eine Woche lang euphorisch nach Siegen. Unterstütze die Eintracht wo ich nur kann und soweit es das Portmonnaie erlaubt.
    Diese Typen tun das nicht, sie kosten die Eintracht mehr Geld als sie ihr bringen. Ihnen sind Ergebnisse egal, ihnen geht es nur darum sich zu präsentieren, sich möglichst oft zu prügeln. Abstieg? Schön, ein Grund mal so richtig auszurasten und irgendwas zu verwüsten – im Namen der Eintracht natürlich. Ich wage mal eine Prognose, so lange es diese Vollpfosten immer wieder in die Presse schaffen und sie damit den Namen eines Vereins beschmutzen, der für diese Leute am Ende sogar austauschbar wäre, werden wir es nicht ganz nach oben schaffen. Allein schon der dadurch fehlenden Attraktivität für potentielle Geldgeber/Sponsoren wegen. Ich gehe davon aus, dass dort einige Stadionverbotler mal die Chance ergriffen haben und es deshalb eher die Ausnahme bleibt. In Zukunft lieber alle Testspiele unter Ausschluss der Öffentlichkeit oder alternativ in richtigen Stadien

  9. Ich finde es sehr gut, wie ihr die Gedankengänge zu dem Umgang mit solchen Ereignissen bzw. der Berichterstattung darüber veröffentlicht.

    Meine Bitte: keine Veröffentlichung weiterer Bilder dazu, da ihr den Idioten sonst nur ein weiteres Forum bietet, in dem sie sich darstellen können.

  10. Der Muskelfaserriss (bzw. der V.a.) ist wirklich ärgerlich.
    Lags am Rasen oder an der (körperlich ggf. ungewohnt intensiven) Trainingsbelastung? Gibts da Erkenntnisse?

    Gute Besserung, Luc und danke, Ingo.

  11. ZITAT:
    “Ich gehe davon aus, dass dort einige Stadionverbotler mal die Chance ergriffen haben …

    In Zukunft lieber alle Testspiele unter Ausschluss der Öffentlichkeit oder alternativ in richtigen Stadien”

    Traurig aber wahr.

  12. Erstklassige Einstellung Ingo

  13. Es gibt keinen Ausschluss der Öffentlichkeit mehr. Schon gar nicht in der Provinz irgendwo in Österreich.

  14. Herr Watz, hast du deinen Kommentar unter der FNP-Bilderstrecke in FB zurückgezogen? Weil er scheint nimmer da zu sein. Genau wie ein ähnlich klingender, der ist auch weg.

  15. Nein, habe ich nicht. Wahrscheinlich wurde ich gelöscht.

  16. vicequestore patta

    Morsche,

    nein nein, die Bilder nicht zeigen. Die Sicherheitsverantwortlichen von Eintracht und die Staatsanwaltschaft sollten sie sich ganz genau anschauen. Wegen Strafanzeigen, Stadionverboten usw. Aber ich will das nicht sehen. Ich hab so Sachen wie sicherlich andere hier auch schon live gesehen. Speziell erinnere ich mich in diesem Zusammenhang an ein Stadion in Offenbach-Bieber. Was hat das mit Fußball zu tun? Und was mit Eintracht Frankfurt?

  17. “Was hat das mit Fußball zu tun? Und was mit Eintracht Frankfurt?”

    Sehr viel. Offensichtlich.

  18. Wenn die sich “irgendwo” kloppen wollen, dann ist das nicht mein Problem. Aber wenn die das immer wieder am Rande von Eintrachtspielen tun “müssen”, dann ist das schon auch mein Problem. Weil man sich als Eintracht-Fan immer wieder gewissermaßen rechtfertigen muss. Wie es auch der Laie eben schon angedeutet hat. Und man würde gerne mal guten Gewissens sagen können “Das ist doch alles lange her und nur Euer Vorurteil”. Kann man aber nicht. Ist jetzt erstmal wieder vorbei.

  19. ZITAT:
    “Es gibt keinen Ausschluss der Öffentlichkeit mehr. Schon gar nicht in der Provinz irgendwo in Österreich.”

    Dann kommt halt irgendwann die Auflage für testspielteilnehmende Teams mit dubiosem Anhang, Stadien teuer anzumieten und auch aufwändige Sicherheitsmaßnahmen samt “Fanbetreuung” zu finanzieren.

    In der HZP dann icebucket-challence für ausgewählte Fans zum Abkühlen.

  20. ZITAT:
    “Es gibt keinen Ausschluss der Öffentlichkeit mehr. Schon gar nicht in der Provinz irgendwo in Österreich.”

    Wer das bescheuerte Testspiel ausgemacht hat, sollte von Österreich aus nach Hause laufen müssen.
    Das war mit Ansage klar das was passiert.

  21. Wer die Bilder sehen will, kann sich diese mittlerweile fast überall in der Presselandschaft ansehen. Da isses mMn. schon erwähnenswert, wenn eine Redaktion nicht mitzieht!!!

    Was mich immer wieder erstaunt ist, dass es im Frankfurter Raum ein scheinbar unerschöpfliches Potential dieser Hohlroller gibt….seit Jahr und Tag schaden Sie dem Verein, bekommen Stadionverbote, zahlen wenn sie mal verurteilt werden Ihre Geldstrafen etc. Und trotzdem ist immer genügend Nachwuchs vorhanden um irgendwann einmal eine “geläuterte” Generation zu ersetzen

  22. “Das war mit Ansage klar das was passiert.”

    Wirklich? Mir nicht.

  23. Es ist doch so, dass der gemeine neutrale Fußball-Beobachter im Land, wenn er “Eintracht Frankfurt” hört, als erstes Fan-Randale und “Randalemeister” assoziiert. Und man hat einfach kein Argument dagegen. Auch wenn das nur ein paar Chaoten sind und es auch weniger geworden ist.

    Als vor vier Jahren das Schild mit den “Randalemeistern” hoch gehalten wurde, war mir sofort klar, dass uns das noch jahrelang “verfolgen” wird.

  24. ZITAT:
    “Nein, habe ich nicht. Wahrscheinlich wurde ich gelöscht.”

    man mag wohl keine Kritik an der FNP-Berichterstattung auf der FNP-Seite

  25. ZITAT:
    “Das war mit Ansage klar das was passiert.”

    Wirklich? Mir nicht.”

    Mir auch nicht.

  26. ZITAT:
    “Das war mit Ansage klar das was passiert.”

    Wirklich? Mir nicht.”

    passieren kann, müsste es richtig heißen.
    Dorfplatz, englische und deutsche Fans, beide nicht unproblematisch.
    So war’s gemeint.

  27. und man muss konstatieren – Ziel erreicht, die Gemeinde redet drüber.

  28. Und Danke Stefan für den Eingangsbeitrag mit euren Gedanken bezüglich der Fotos

  29. Ich revidiere – es war wirklich bekannt.

  30. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Nein, habe ich nicht. Wahrscheinlich wurde ich gelöscht.”

    man mag wohl keine Kritik an der FNP-Berichterstattung auf der FNP-Seite”

    Naja – war auf Facebook. Und war eigentlich auch nicht so kritisch. Habe ja sogar geschrieben dass man das machen kann. Halt nicht muss.

  31. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Nein, habe ich nicht. Wahrscheinlich wurde ich gelöscht.”

    man mag wohl keine Kritik an der FNP-Berichterstattung auf der FNP-Seite”

    Naja – war auf Facebook. Und war eigentlich auch nicht so kritisch. Habe ja sogar geschrieben dass man das machen kann. Halt nicht muss.”

    Spitzfindigkeit – auf der FB-FNP-Seite halt. Und stimmt, war nicht schlimm. Genau wie ein anderer, ähnlicher, der auch weg ist. Vermute, die haben heute morgen alles geputzt.

  32. Jep – fast alles.

  33. schade, waren ein paar Perlen edler Weisheit dabei

  34. Zum Thema LA: “Das wird wohl kein gestandener Profi sein, eher ein junger Mann mit Potenzial, das es auszuschöpfen gilt.”

    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

  35. Es ist schlimm wenn mir das ziemlich egal ist? Nicht nur weil (mir) bekannt war das da einige auf Bambule aus sind, aber ich muss mich bei anderen Leuten doch nicht über die Fanszene der SGE erklären. Und bis ich mich für andere Leute schäme dauert es auch ein wenig.
    En paar haben sich halt gekloppt, jo mei. Sollen se doch.
    Bitburger bleibt bei seiner Darstellung.

  36. ZITAT:
    “Zum Thema LA: “Das wird wohl kein gestandener Profi sein, eher ein junger Mann mit Potenzial, das es auszuschöpfen gilt.””

    Schobi!

  37. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Zum Thema LA: “Das wird wohl kein gestandener Profi sein, eher ein junger Mann mit Potenzial, das es auszuschöpfen gilt.””

    Schobi!”

    Bitte schick noch mal einen Transfermarkt.de Link zu diesem Schobi. Jetzt muss ich doch mal meine Brille absetzen und genauer schauen

  38. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Zum Thema LA: “Das wird wohl kein gestandener Profi sein, eher ein junger Mann mit Potenzial, das es auszuschöpfen gilt.””

    Schobi!”

    Bitte schick noch mal einen Transfermarkt.de Link zu diesem Schobi. Jetzt muss ich doch mal meine Brille absetzen und genauer schauen”

    http://www.transfermarkt.de/ph.....ler/190848

  39. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Zum Thema LA: “Das wird wohl kein gestandener Profi sein, eher ein junger Mann mit Potenzial, das es auszuschöpfen gilt.””

    Schobi!”

    Bitte schick noch mal einen Transfermarkt.de Link zu diesem Schobi. Jetzt muss ich doch mal meine Brille absetzen und genauer schauen”

    http://www.transfermarkt.de/ph.....ler/190848

    Ein Rechtfuß auf links? Soll der dann den umgekehrten Robben geben?

    Schade das man sich nicht um ihn hier bemüht hat

    http://www.transfermarkt.de/mi.....ler/120205

  40. Das Zirkuspferd(chen) würde mir auch ganz gut gefallen. Auf jeden Fall kein ganz Blinder und sicher nicht übermäßig risikobehaftet – sportlich wie finanziell.

  41. ZITAT:
    Ein Rechtfuß auf links? Soll der dann den umgekehrten Robben geben?”

    Fuß: beidfüßig

  42. ZITAT:
    “ZITAT:
    Ein Rechtfuß auf links? Soll der dann den umgekehrten Robben geben?”

    Fuß: beidfüßig”

    Ach ja, war durch die Angabe “Hauptposition: Rechtsaussen” irritiert

  43. Hoffe, dass kein friedlicher Leeds Anhäger verletzt, gar schwer verletzt wurde. Soweit sich die Leute einvernehmlich prügeln wollen, sollen sie. Das wird sich nicht verhindern lassen, ist wohl drin im Menschen. Dann aber bitte die die Regeln einhalten, die es offensichtlichg gibt.
    Die Bilder sollten nicht gezeigt werden aus Respekt vor den Verletzten.
    Anerkennenswert sind die offene Worte im Eingangsbeitrag und die ehrliche Betroffenheit. Mich machen die Bilder, auch wenn ich gestern nur einem Wimpernschlag lang die Szenen gesehen haben, und die Berichte von der Brutalität fertig.
    Voraussehbar. Ich finde, Fanausschreitungen sind bei Eintracht Frankfurt leider immer vorhersehbar, wenn nicht sogar zwangsläufig. Gab es die nicht auch schon letztes Jahr in Italien bei dem Freundschaftsspiel. Insofern stellt sich für mich die Frage, ob genug Ornder und Polizei im Stadion war.
    Das zweite Testpiels sollte abgesagt oder unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden. Denn nach gestern ist mit weiteren Auschreitungen/Vergeltungsmaßnahmen zu rechnen.

  44. ZITAT: “Denn nach gestern ist mit weiteren Auschreitungen/Vergeltungsmaßnahmen zu rechnen.”

    Kindergarten.

  45. ZITAT: “…. aber ich muss mich bei anderen Leuten doch nicht über die Fanszene der SGE erklären. Und bis ich mich für andere Leute schäme dauert es auch ein wenig.”

    Du hast offenbar nicht tagein tagaus mit Mainz-Fans zu tun.

  46. ZITAT:
    “ZITAT: “…. aber ich muss mich bei anderen Leuten doch nicht über die Fanszene der SGE erklären. Und bis ich mich für andere Leute schäme dauert es auch ein wenig.”

    Du hast offenbar nicht tagein tagaus mit Mainz-Fans zu tun.”

    Doch ich wohne in Ingelheim, also Ballingsgebiet der Pappnasen. Aber mich mit nem Mainzer über Fanszene unterhalten? Och nö. Da putz ich lieber die Fugen im Bad.

  47. Ah. Ingelheim. Heimat von “Johannes Anglicus”, besser bekannt als Päpstin Johanna…

  48. Das jährliche Geschepper der Vorbereitung. Bern, Luxemburg, Samp, jetzt irgendwo in Österreich. Leeds hat natürlich auch einen gewissen Ruf und ein paar Brocken am Start, da war wohl generell etwas mehr Konfliktpotential und Motivation drin. Überrascht bin ich davon nicht, eher genervt.

    Veröffentlichen muss man so was natürlich nicht, die Eintracht selbst könnte aber das eine oder andere Bild interessant finden.

    Zurück zum Sport.

  49. Hm. Etwas merkwürdig und für mich nicht nachvollziehbar, nach welchen Kriterien die Kollegen der FNP da Kommentare löschen auf diesem Facebook-Ding.

    Meine dezente Kritik fliegt raus, “Hoffentlich haben die Inselaffen mal richtig eine verpasst bekommen” bleibt drin.

  50. schreib deinen Beitrag doch noch mal

  51. Ich weiß nicht wer für den Spielort des Testspiels verantwortlich war, aber ich denke schon, dass man hätte wissen können, dass beide Mannschaften über eine aktive Fanszene mit durchaus gewaltbereitem Potenzial verfügen, die nur auf solche Chancen warten, um sich wieder in der Szene zu zeigen und zu profilieren. Wahrscheinlich ware ein Stadion mit vernünftiger Fantrennung sinnvoller gewesen. Verhindert zwar nicht per se Gewaltauswüchse, macht es den Verursachern aber schwieriger.

  52. Man muß es nicht verstehen. (weder die Klopperei noch die Kommentare bei der FNP).
    Ich reg’ mich darüber aber nicht mehr auf. Da ich dem ganzen aus dem Weg gehen kann, sollen sich die Hohlroller die Birne einschlagen.

  53. Hohlroller und Hohlköpfe kloppen sich in der österreichischen Provinz. *kopfschüttel*

  54. “Ich weiß nicht wer für den Spielort des Testspiels verantwortlich war, aber ich denke schon, dass man hätte wissen können…”

    Soweit ich jetzt weiß, wurde man schon vor längerer Zeit gewarnt.

  55. Weiß man denn woran die Verpflichtung von Drobny gescheitert ist?

  56. ZITAT:
    “schreib deinen Beitrag doch noch mal”

    Done.

    “Hallo liebe Kollegen der FNP. Ist es eigentlich sinnvoll, einen FB-Eintrag mit den Worten “Es sind Szenen, die wir nicht mehr sehen wollen. Nicht im Fußball und nicht anderswo…” zu beginnen, und dann direkt drunter genau solche Szenen zu zeigen? Ich frag ja nur..”

  57. ZITAT:
    “Weiß man denn woran die Verpflichtung von Drobny gescheitert ist?”

    Daran, dass sich hier einer im Blog wichtig gemacht hat.

  58. Finde die Kommentare auf der FNP Facebookseite durchaus amüsant.

    Hauptproblem die Veröffentlichung mit erkennbarren Gesichtern.
    Danach Behauptungen die anderen hätten angefangen.

    Mir stellt sich die Frage wer im Hochsommer bei 40 Grad ne Skimaske dabei hat? Gut argument es könnte ein Pronofilmproduzent zufällig vorbei laufen und sagen ” Hey mit dir könnten wir ein Fimdrehen” Man will nicht erkannt werden und hat deshalb immer ne Skimaske mit

  59. Ich kann nicht beantworten, ob man als Journalist die Bilder veröffentlichen solte oder muss.
    Eine objektive Berichterstattung find ich als Leser ausreichend.

    Was Fotos und bewegte Bilder betrifft gilt für mich der Auszug aus MrBoccias Kommentar aus #6
    “.., geilen sich diese hirnlosen Einzeller und deren nicht minder denkendes Fussvollk daran auf .”

    Ich brauch sie nicht um über diese intelligenzintoleranten Idioten aufzuregen.

  60. ZITAT:
    “Zum Thema LA: “Das wird wohl kein gestandener Profi sein, eher ein junger Mann mit Potenzial, das es auszuschöpfen gilt.”

    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

    Inui!

  61. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Zum Thema LA: “Das wird wohl kein gestandener Profi sein, eher ein junger Mann mit Potenzial, das es auszuschöpfen gilt.”

    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

    Inui!”

    Nee. Klingt für mich nach einer Piazon-Rückhole.

  62. ZITAT:
    “Weiß man denn woran die Verpflichtung von Drobny gescheitert ist?”

    *Ironie an* Natürlich an der FR. *Ironie aus*

  63. Ja, an Piazon, diesen jungen Mann mit Potential, musste ich auch sofort denken. Gerne mehr davon, immer wieder, jedes Jahr aufs Neue.

  64. Wir grätschen dem HSV den Gregoritsch ab. Wer will schon nach Hamburg, wenn einem die Frankfurter Skyline, Ebbelwoi, grie Soß und Handkäs mit Musigg geboten wird!

  65. ZITAT:
    “Klingt für mich nach einer Piazon-Rückhole.”

    Don’t paint the devil on the wall!

  66. ZITAT:
    “Ich weiß nicht wer für den Spielort des Testspiels verantwortlich war, aber ich denke schon, dass man hätte wissen können…”

    Soweit ich jetzt weiß, wurde man schon vor längerer Zeit gewarnt.”

    Fuer eine gewaltbereite Gruppe ist dieser Zeitpunkt (kann wunderbar als Urlaub im Voraus geplant werden) und Ort leider eine zu gute Einladung als das man sie haette ausschlagen koennen
    Aus der Sicht dieser Chaoten kommt eine solche ‘Begegnung’ gleich einem Porto Spiel von Normalfans. Leider.

    Auf der Insel treffen sich solche Gruppen schon lange ausserhalb der Stadien, auf irgendwelchen Parkplaetzen oder Bahnhoefen. Nur terminlich passt dies noch mit dem eigentlichen Spieltag zusammen. Traurig.

    Hoffentlich ziehen die Verantwortlichen daraus Konsequenzen die solche Szenen in der Zukunft hoffentlich verhinden oder zumindest (wie vorher schon gesagt) erschweren.

  67. Vielleicht sollte man das „Hool“ Dasein professionell aufziehen. Eine Art DHL oder so. JA wirklich. Unterbinden kann man es wohl eh nicht. Also bitte schön dann „legalisieren“. Mit Prämien und Punkten. Samt UCL und UEL.

    Bilder nicht zeigen? Was soll das? Wenn der Klitschko irgendeinem anderen den Kiefer bricht jubelt die Masse… oder nicht?

    Immer diese ständige Moral. Wenn die sich schon wuppen wollen. Dann bitte schön mit Regeln, Prämien und TV-Geldern. Dann ist man schnell das Problem aus den Fußball „Stadien“ los.

    Ruhm, Ehre… etc.pp. Alles immer das Gleiche. Archaisch eben. Gebt ihnen das, was sie brauchen. Offiziell. Kommt aber keiner drauf. Weil alle immer nur MORAL und Empörung haben.

    Wir brauchen „Arenen“, wo sie sich mal so richtig die Knochen brechen können. Vollkommen egal. Macht sie zu Helden. Tragt sie auf den Olymp.

    Wollen wir wetten, dass das geht?

  68. Morsche!

    Gibt es eigentlich auch irgendwo eine ausführliche Berichterstattung über das Spiel selbst?

  69. ZITAT:
    “Ja, an Piazon, diesen jungen Mann mit Potential, musste ich auch sofort denken. Gerne mehr davon, immer wieder, jedes Jahr aufs Neue.”

    Das Konzept an sich finde ich gut. Piazon hat nicht funktioniert uns aber immerhin ein paar Punkte eingebracht (HSV, Schalke). Der nächste schlägt vielleicht ein und bringt uns auch noch etwas Geld in die Kassen.

  70. Jesses, ich dachte wir könnten über Fußball reden…

    Ist es noch legitim, bei Inui zum gefühlt 37. Mal auf den Durchbruch zu hoffen? Hab mich gestern tatsächlich dabei ertappt.

  71. ZITAT:
    “Vielleicht sollte man das „Hool“ Dasein professionell aufziehen. Eine Art DHL oder so. JA wirklich. Unterbinden kann man es wohl eh nicht. Also bitte schön dann „legalisieren“. Mit Prämien und Punkten. Samt UCL und UEL.

    Bilder nicht zeigen? Was soll das? Wenn der Klitschko irgendeinem anderen den Kiefer bricht jubelt die Masse… oder nicht?

    Immer diese ständige Moral. Wenn die sich schon wuppen wollen. Dann bitte schön mit Regeln, Prämien und TV-Geldern. Dann ist man schnell das Problem aus den Fußball „Stadien“ los.

    Ruhm, Ehre… etc.pp. Alles immer das Gleiche. Archaisch eben. Gebt ihnen das, was sie brauchen. Offiziell. Kommt aber keiner drauf. Weil alle immer nur MORAL und Empörung haben.

    Wir brauchen „Arenen“, wo sie sich mal so richtig die Knochen brechen können. Vollkommen egal. Macht sie zu Helden. Tragt sie auf den Olymp.

    Wollen wir wetten, dass das geht?”

    Das gibt es im Osten von Europa auf jeden Fall schon, da wird in nem Ring 5 gegen 5 gekämpft mit Schiedsrichtern und und und . Habe leider grad kein Link

  72. ZITAT:

    Hey mit dir könnten wir ein Fimdrehen” Man will nicht erkannt werden und hat deshalb immer ne Skimaske mit”

    Gute Idee, wo kann man die Masken bestellen ;-)

  73. Morsche
    da ich erst soeben von der ganzen Geschichte erfahre, wäre ich dankbar für einen neutralen Bericht, was ungefähr passiert ist. Einfach zur Information Gerne aus sauberem Journalismus. Habe ich bisher aber nicht gefunden.

  74. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Weiß man denn woran die Verpflichtung von Drobny gescheitert ist?”

    *Ironie an* Natürlich an der FR. *Ironie aus*”

    Verstehe nicht, was das mit Ironie zu tun hat.

  75. Nichtmal die B*** schreibt darüber ein Wort. Neuer Tiefpunkt für FNP

  76. Herr Durstwitz das ist der beste “Artikel” den ich bisher von Ihnen gelesen habe und das sind ja nun nicht wenige. Ich gebe zu, ich bin häufig anderer Meinung und Ihre Artikel bringen mich regelmäßig auf die Palme. Aber in diesem Falle bin ich sehr beeindruckt. Mir geht es nämlich ganz genauso. Ich habe kein Bock auf Pyro und Gewalt am Rande von Eintrachtspielen, noch weniger habe ich Lust darüber zu lesen oder gar darüber zu diskutieren, allein schon deshalb weil es für mich nicht begreifbar ist wieso man sich bei einem Fussballspiel prügeln sollte und Pyro abfackelt obwohl man genau weiß, dass am Ende die Eintracht dafür aufzukommen hat. Dennoch sind solche Vorkommnisse danach häufig das Hauptthema in der Presse. Ich fände es schön, wenn Sie einfach nur über das schreiben könnten was zum Spiel gehört und nicht durch den Rest der Presselandschaft dazu genötigt werden auch noch über solche Vorfälle zu schreiben. Können Sie sich nicht mal mit Ihren Kollegen (der anderen Zeitungen und Medien) zusammensetzen und ausloten in wie weit der Rest über solche Dinge auch nur schreibt weil er glaubt, dass er es eben muß? Vielleicht könnte man in Zukunft eine Vereinbarung treffen, dass entsprechende Vorfälle nicht mit zig Artikeln ausgeschlachtet werden und die Headlines nach dem Spiel auf das Spiel bezogen sind und nicht auf derartige Dinge? Den Chaoten wird meiner Meinung nach zu viel Raum gegeben, ein Satz irgendwo zwischendrin sollte doch genügen. Und eventuell nimmt die Lust am zündeln (ich glaube bei den Hooligans die sich prügeln wollen kommt so etwas sowieso nicht an, imho haben die mit Fussball nichts am Hut) auch ab, wenn hinterher keine Bilder und Artikel in der Zeitung oder gar im TV gezeigt werden. Na, jedenfalls vielen Dank für den Einblick in Ihr Innenleben.

  77. ZITAT:
    “Herr Durstwitz das ist der beste “Artikel” den ich bisher von Ihnen gelesen habe und das sind ja nun nicht wenige. Ich gebe zu, ich bin häufig anderer Meinung und Ihre Artikel bringen mich regelmäßig auf die Palme. Aber in diesem Falle bin ich sehr beeindruckt. Mir geht es nämlich ganz genauso. Ich habe kein Bock auf Pyro und Gewalt am Rande von Eintrachtspielen, noch weniger habe ich Lust darüber zu lesen oder gar darüber zu diskutieren, allein schon deshalb weil es für mich nicht begreifbar ist wieso man sich bei einem Fussballspiel prügeln sollte und Pyro abfackelt obwohl man genau weiß, dass am Ende die Eintracht dafür aufzukommen hat. Dennoch sind solche Vorkommnisse danach häufig das Hauptthema in der Presse. Ich fände es schön, wenn Sie einfach nur über das schreiben könnten was zum Spiel gehört und nicht durch den Rest der Presselandschaft dazu genötigt werden auch noch über solche Vorfälle zu schreiben. Können Sie sich nicht mal mit Ihren Kollegen (der anderen Zeitungen und Medien) zusammensetzen und ausloten in wie weit der Rest über solche Dinge auch nur schreibt weil er glaubt, dass er es eben muß? Vielleicht könnte man in Zukunft eine Vereinbarung treffen, dass entsprechende Vorfälle nicht mit zig Artikeln ausgeschlachtet werden und die Headlines nach dem Spiel auf das Spiel bezogen sind und nicht auf derartige Dinge? Den Chaoten wird meiner Meinung nach zu viel Raum gegeben, ein Satz irgendwo zwischendrin sollte doch genügen. Und eventuell nimmt die Lust am zündeln (ich glaube bei den Hooligans die sich prügeln wollen kommt so etwas sowieso nicht an, imho haben die mit Fussball nichts am Hut) auch ab, wenn hinterher keine Bilder und Artikel in der Zeitung oder gar im TV gezeigt werden. Na, jedenfalls vielen Dank für den Einblick in Ihr Innenleben.”

    Sorry, Herr Durstewitz, wollte das e nicht unterschlagen.

  78. ZITAT:
    “Morsche
    da ich erst soeben von der ganzen Geschichte erfahre, wäre ich dankbar für einen neutralen Bericht, was ungefähr passiert ist. Einfach zur Information Gerne aus sauberem Journalismus. Habe ich bisher aber nicht gefunden.”

    Falke,
    Ich weiss nicht ob es sauber ist – aber in dem Link kannst du dir die Sache im Video anschauen und dir deine eigene Meinung bilden…

    http://www.itv.com/news/calend.....n-austria/

  79. Also wie war jetzt eigentlich das Spiel selbst so gewesen…?

  80. ZITAT:
    “Morsche
    da ich erst soeben von der ganzen Geschichte erfahre, wäre ich dankbar für einen neutralen Bericht, was ungefähr passiert ist. Einfach zur Information Gerne aus sauberem Journalismus. Habe ich bisher aber nicht gefunden.”

    Was genau ist daran interessant? Hooligans prügeln sich. Was soll da journalistisch sauber an werthaltigen Informationen rüber kommen? Beim nächsten Spiel sollte die FR darüber nach denken einen Kriegsreporter hinten zu schicken, der macht bestimmt eine schöne Reportage, mit allen blutigen Details. Mit Sport hat das jedenfalls nichts zu tun.

  81. ZITAT:
    Falke,
    Ich weiss nicht ob es sauber ist – aber in dem Link kannst du dir die Sache im Video anschauen und dir deine eigene Meinung bilden…
    http://www.itv.com/news/calend.....n-austria/

    Danke, Erik. Welche Sprache spricht der erste Fan, der da zu Wort kommt?

  82. Ich mich auchZITAT:
    “Jesses, ich dachte wir könnten über Fußball reden…

    Ist es noch legitim, bei Inui zum gefühlt 37. Mal auf den Durchbruch zu hoffen? Hab mich gestern tatsächlich dabei ertappt.”

    Da bist Du nicht der Einzigste, gerade bei dem schönen Lattentreffer, beim Pfostenschuß nach der Doppelchance kamen mir dann aber wieder die ersten Zweifel. ;)

  83. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Weiß man denn woran die Verpflichtung von Drobny gescheitert ist?”

    *Ironie an* Natürlich an der FR. *Ironie aus*”

    Verstehe nicht, was das mit Ironie zu tun hat.”

    Und genau deswegen steht dabei dass es sich um Ironie handelt.

  84. ZITAT:
    “Also wie war jetzt eigentlich das Spiel selbst so gewesen…?”

    Wie Ingo oben schon geschrieben hat, gab es viele nett anzusehende Kombinationen und jede Menge Torchancen, von denen die meisten leider nicht genutzt wurden. Die Engländer hatten nicht wirklich viele Chancen, das Gegentor kam zustande, weil einer von uns direkt davor ausgerutscht ist (ich glaube, es war Hasebe). Also gestern war es auf jeden Fall deutlich besser, als das Spiel gegen HDH

  85. ZITAT:

    Danke, Erik. Welche Sprache spricht der erste Fan, der da zu Wort kommt?”

    Wenn du das für unverständliches Englisch hältst, dann rede besser niemals mit einem Waliser oder Schotten. ;-)

  86. ZITAT:
    “ZITAT:
    Falke,
    Ich weiss nicht ob es sauber ist – aber in dem Link kannst du dir die Sache im Video anschauen und dir deine eigene Meinung bilden…
    http://www.itv.com/news/calend.....n-austria/

    Danke, Erik. Welche Sprache spricht der erste Fan, der da zu Wort kommt?”

    Sorry, kann dir auch nicht weiterhelfen, dazu lebe ich einfach zuweit suedlich auf der Insel.
    Hatte aber irgenwas von ‘handbags’ aufgeschnappt ;)

  87. @83
    Ja, das mit der Ironie ist schon schwierig, in diesem Zwischennetz.

  88. ZITAT:
    “ZITAT:
    Falke,
    Ich weiss nicht ob es sauber ist – aber in dem Link kannst du dir die Sache im Video anschauen und dir deine eigene Meinung bilden…
    http://www.itv.com/news/calend.....n-austria/

    Danke, Erik. Welche Sprache spricht der erste Fan, der da zu Wort kommt?”

    Ich hab mich kundig gemacht. Der kommt aus Idstone. Eine kleine Gemeinde in den Bergen in der Nähe der großen Stadt Leeds. Da redet man so.

  89. mal zurück zum Spocht – hier die Preise (hoffe ich halt, darf das Zeugs im Büro nicht öffnen) für das heute startende kicker-Gemetzel:

    http://fs2.directupload.net/im.....mod7g8.jpg
    http://fs1.directupload.net/im.....ssqvum.jpg

  90. ZITAT:
    “Der kommt aus Idstone.”

    Nicht zu verwechseln mit Ginhome, hmm? ;)

  91. Danke Holger!

  92. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    Falke,
    Ich weiss nicht ob es sauber ist – aber in dem Link kannst du dir die Sache im Video anschauen und dir deine eigene Meinung bilden…
    http://www.itv.com/news/calend.....n-austria/

    Danke, Erik. Welche Sprache spricht der erste Fan, der da zu Wort kommt?”

    Ich hab mich kundig gemacht. Der kommt aus Idstone. Eine kleine Gemeinde in den Bergen in der Nähe der großen Stadt Leeds. Da redet man so.”

    Na, da darf aber jetzt Mousehole nicht unerwaehnt bleiben!
    https://de.wikipedia.org/wiki/.....he_Sprache

    Die letzte bekannte Muttersprachlerin des Kornischen, Dolly Pentreath aus Mousehole (korn. Porthenys), starb im Jahre 1777.

  93. ZITAT:
    “Ich hab mich kundig gemacht. Der kommt aus Idstone. Eine kleine Gemeinde in den Bergen in der Nähe der großen Stadt Leeds. Da redet man so.”

    Ich habe mich kundig gemacht. Ich habe eine Skimaske.

  94. Es ist doch alles gut. Immerhin hat nichts die Hand verlassen.

  95. Guten Morgen Hessen, Österreich, Welt!

    Ärgerlich, dass solche Schwanzvergleiche immer beim Fußball ausgetragen werden müssen. Darüber berichten, sicher. Bilder? Muss nicht!

    Das Problem der Journalisten ist doch: berichtet man, wird man angemacht, berichtet man nicht, genauso. Also muss das jeder mit sich selbst ausmachen. Schließlich ist Journalismus doch auch immer ein Stück weit eigene Meinung, auch dann wenn der Bericht nicht mit “Kommentar” versehen ist. Deshalb hat mir mein Lehrer schon immer empfohlen, sich mehrere Meinungen einzuholen, bevor man urteilt. Wird aber überbewertet, gerade in der heutigen Zeit, wo alles schnell, schnell, schnell gehen muss und mitunter einer beim anderen abschreibt, oder gleich kopiert wird.

    Aber mir kommen da Vergleiche zu anderen Ereignissen in den Sinn. Wird darüber berichtet, hetzt die Presse oder wird als “Lügenpresse” bezeichnet. Wird nicht darüber berichtet, vertuscht die Presse oder wird als “Lügenpresse” bezeichnet.

    Und gerade die, die Journalisten grundsätzlich …ich sage mal vornehm:kritisch sehen, sind die, die solche Ereignisse gar nicht schlimm finden oder gar beteiligt waren. Aber das ist nur meine Meinung, nach Beobachtungen, gerade bei diesen sozialen Dings.

    Eigentlich wiederholt sich Geschichte ja nicht, aber die Dummheit findet wohl immer einen Weg.

  96. ZITAT:
    “Ich habe mich kundig gemacht. Ich habe eine Skimaske.”

    Gehört in Idstone sicherlich zum Survival-Kit, oder?

  97. Danke, Eric. Werde das in der Mittagspause goutieren. Im Gegensatz zu Cadred bin ich der Ansicht, dass eine sachliche Berichterstattung nötig ist.

  98. ZITAT:
    “mal zurück zum Spocht – hier die Preise (hoffe ich halt, darf das Zeugs im Büro nicht öffnen) für das heute startende kicker-Gemetzel:

    http://fs2.directupload.net/im.....mod7g8.jpg
    http://fs1.directupload.net/im.....ssqvum.jpg

    Sehr schön.

    ceterum censeo, Boccia esse delendam

    Das wird in der tat ein Gemetzel.

  99. Wei wird noch einmal das Bilderverboit begründet? Habe es nicht verstanden.

  100. ZITAT:
    “Wei wird noch einmal das Bilderverboit begründet? Habe es nicht verstanden.”

    Welches Verbot?

  101. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich hab mich kundig gemacht. Der kommt aus Idstone. Eine kleine Gemeinde in den Bergen in der Nähe der großen Stadt Leeds. Da redet man so.”

    Ich habe mich kundig gemacht. Ich habe eine Skimaske.”

    Also bitte. Ich kann das nachvollziehen. Man fährt in die Berge, es ist doch gerichtsbekannt wie schnell da das Wetter wechseln kann. Eben noch Sonne und schwupps morgen dann 30 cm Schnee. . Wohl dem Manne der nun eine Skimaske sein eigen nennt.
    Im übrigen riecht die Luft hier im Nordend auch schon nach Schnee.

  102. “Man fährt in die Berge, es ist doch gerichtsbekannt wie schnell da das Wetter wechseln kann. Eben noch Sonne und schwupps morgen dann 30 cm Schnee. .”

    Eben. Wie im Taunus. Ich kenne das.

  103. ZITAT:
    “Man fährt in die Berge, es ist doch gerichtsbekannt wie schnell da das Wetter wechseln kann. Eben noch Sonne und schwupps morgen dann 30 cm Schnee. .”

    Eben. Wie im Taunus. Ich kenne das.”

    ne ne

    das ist HINTERTAUNUS

  104. ZITAT: “Jesses, ich dachte wir könnten über Fußball reden…”

    Wer oder was hindert Dich daran?

  105. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich hab mich kundig gemacht. Der kommt aus Idstone. Eine kleine Gemeinde in den Bergen in der Nähe der großen Stadt Leeds. Da redet man so.”

    Ich habe mich kundig gemacht. Ich habe eine Skimaske.”

    Also bitte. Ich kann das nachvollziehen. Man fährt in die Berge, es ist doch gerichtsbekannt wie schnell da das Wetter wechseln kann.

    Eben noch Sonne und schwupps morgen dann 30 cm Schnee. . Wohl dem Manne der nun eine Skimaske sein eigen nennt.
    Im übrigen riecht die Luft hier im Nordend auch schon nach Schnee.”

    Warste bei dem Dealer deines Vertrauens oder bei dem den ich dir Empfohlen habe?

  106. ZITAT:
    “ZITAT:

    Hey mit dir könnten wir ein Fimdrehen” Man will nicht erkannt werden und hat deshalb immer ne Skimaske mit”

    Gute Idee, wo kann man die Masken bestellen ;-)”

    Die Dinger nennen sich auch Sturmhauben und sollen vor starkem Wind schützen.
    https://www.louis.de/artikel/l.....t=96184845

  107. Volksfront von Judäa

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “Man fährt in die Berge, es ist doch gerichtsbekannt wie schnell da das Wetter wechseln kann. Eben noch Sonne und schwupps morgen dann 30 cm Schnee. .”

    Eben. Wie im Taunus. Ich kenne das.”

    ne ne

    das ist HINTERTAUNUS”

    Apropos Taunus, wann schlägst du denn mal wieder hier auf? Und dann mal anrufen und nicht nur golfen, der Herr…..

    Ach ja, und streng dich beim Manager mal etwas an, bitte ;)

  108. ZITAT:
    “Was genau ist daran interessant? Hooligans prügeln sich. Was soll da journalistisch sauber an werthaltigen Informationen rüber kommen? ….”

    Das , was passiert ist. Nicht nur der Allgemeinplatz Schlägerei.

  109. dpa

    “Nach Polizeiangaben hatten sich vor Spielbeginn 50 Eintracht-Fans zunächst geweigert, die Fahrt mit dem Linienbus von Salzburg nach Eugendorf zu bezahlen. Als die Anhänger die Eingangskontrolle am Stadion passierten, seien sie auf das Sicherheits-Personal losgegangen.”

    Sagt die Polizei.

  110. @107

    schick mir mal ne mail mit deinen aktuellen kontakten an mein vornamen+nachnamen@hotmail.com
    cheers

    e

  111. Naja die sind es gewohnt umsonst ins Stadion zu kommen. Gilt das RMV Ticket in Österreich nicht ?

  112. Als die Deutschen dann beim Stadion eintrafen, stürmten sie die Eingangskontrolle…
    http://salzburg.orf.at/news/st.....s/2722661/

    vermute, man hatte das Kleingeld für den Eintritt vergessen.

  113. Wohl davon ausgegangen, dass man noch Schilling braucht. Ich verstehe sowas. Internet ist ja auch für lau. Warum für Bus und Eintritt zahlen?

  114. Django zahlt heut nicht..:-)

  115. Gibt s eigentlich wieder eine kicker managerliga? Würde mich da gern mal beteiligen, so als kanonenfutter

  116. Die haben All-Inklusiv-Urlaub gebucht. Hallo?!

  117. ZITAT:
    “Gibt s eigentlich wieder eine kicker managerliga? Würde mich da gern mal beteiligen, so als kanonenfutter”

    in Bälde. Darf noch um etws Geduld bitten

  118. Ah, die FNP fährt mit klickträchtigen “Artikeln” fort. Zitate aus dem Internet. Ohne Links zu setzen, ist klar.

  119. Ist denn in Österreich nicht wie bei uns die Beförderung mittels öffentlicher Verkehrsmitttel im bedingungslosen Grundeinkommen includiert?

    Diese Idioten kotzen mich sowas von an. Es muss doch möglich sein, so man es wirklich will, dieses Thema rund um den Fußball in der Griff zu bekommen. Möglichst ohne die Grundrechte aller dabei einzuschränken.

  120. Sehr schön.
    Ist der schobi jetzt eigentlich schon fix? Marktwert ne Million, sehe da eigentlich kein Risiko in irgend ner Art und Weise.

  121. FNP ist die neue BILD.
    Letztere hält sich für ihre Verhältnisse sogar zurück – twittert momentan lieber Bilder von plantschenden Eintracht Profis

  122. Danke Boccia.

    Noch was, was ich vielleicht verpasst habe: Der neue LA soll von einem großeb Club ausgeliehen werden? Oder ist das nur ein mutiger Schluss aus der FR-Bemerkung, es sei kein gestandener Profi und in echt weiß man gar nichts?

  123. ZITAT:
    “FNP ist die neue BILD.
    Letztere hält sich für ihre Verhältnisse sogar zurück – twittert momentan lieber Bilder von plantschenden Eintracht Profis”

    Doch, hält sich sehr zurück
    http://www.bild.de/regional/fr.....8.bild.htm

  124. ZITAT:
    “….Diese Idioten kotzen mich sowas von an. Es muss doch möglich sein, so man es wirklich will, dieses Thema rund um den Fußball in der Griff zu bekommen. Möglichst ohne die Grundrechte aller dabei einzuschränken.”

    Ich fürchte nicht, wie hat Mr. Seltsam treffend geschrieben; “…Die Dummheit findet wohl immer einen Weg”
    Wir sind so weit weg davon dieses Problem in den Griff zu kriegen wie von einer wirklich und humanen Welt mit lauter vernunftbegabten Individuen darin.

    P.S.: schön daß unsere Neuen anscheinend so gut einschlagen und auch schön daß dem Problembär Kadlec ein Tor gelungen ist, find ich.
    Ansonsten würd ich lieber Hasebe und Reinartz in einer legendären Doppelsechs sehen als den Hasen hinne rechts, auch wenn er da noch so gut ist.

  125. ähm, ” wirklich zivilisierten und humanen Welt” sollte das heissen in meiner #125

  126. ZITAT:
    “Django zahlt heut nicht..:-)”

    Django hat Dauerkarte!

    Ich verschwende mein begrenztes Geduldpotential nicht mehr an den kleinen Japaner!

  127. Die Eintracht hätte ja bei Riether zuschla……….äh den verpflichten können. Jetzt ist Schlacke dran – verdorben, Gehaltstechnisch.

  128. Ich finde Hasebe hinten rechts spiele zu lassen ehrlich gesagt gut und richtig – weil die Alternative bedeuten würde, Chandler wieder auf RV spielen zu lassen.

    Auf der Position neben Reinarz haben wir mehr Qualität als auf der des RV.

  129. Macht jetzt schön die Runde in den Medien, Guardian, Standard, Spon, Welt.

    Da können sie sich ne schöne Presseschau zusammen stellen.

  130. ZITAT:
    “Macht jetzt schön die Runde in den Medien, Guardian, Standard, Spon, Welt.

    Da können sie sich ne schöne Presseschau zusammen stellen.”

    Ohne Pyro ist das alles nix.

  131. The Big Grabowski

    Man kann auf den Bildern kaum erkennen wer zum wem gehört. Die mit den Bierbäuchen eher zu Leeds oder?

  132. Warum eigentlich immer Eintracht Frankfurt? Bekomme ich das bei anderen Vereinen nur nicht mit?
    Ich habe noch nie gehört, das “Fans” eines andren Vereins 600 Km zu einem Freundschaftsspiel fahren um sich 5 Minuten zu prügeln.

  133. The Big Grabowski

    Samstag dann gegen Fulham, die Fans haben ja den Ruf sehr friedlich zu sein (im Gegensatz zu Leeds z.B.). Aber das kriegen wir bestimmt auch noch hin.

  134. Doch ich kenne das auch von anderen Vereinen. Leeds United beispielsweise.
    Aus der BuLi so noch nie mitbekommen.

  135. Ich kann sowas einfach nicht nachvollziehen. Was muss bei so Leuten im Kopf vorgehn. Einerseits diese wirklich sinnfreie Aktion und dann sich auch noch dabei ablichten zu lassen. Dass diese Leute sich nicht schämen, wenn diese Bilder von Freunden, Familien oder Arbeitskollegen gesehen werden (wobei die Freunde wahrscheinlich daneben standen, geschenkt). Und da wundert man sich, wenn man teilweise auf Auswärtsfahrten als Schwerverbrecher behandelt wird. Dachte eigentlich, dass sich das in letzter Zeit gebessert hatte und auch unser Erscheinungsbild als Fans in der Öffentlichkeit. Und dann sowas wieder.
    Wie ist das in so einem Fall eigentlich mit strafrechtlicher Verfolgung? Ist ja doch der ein oder andere ohne Maske zu sehen.

  136. […] ein. Es gibt brutale Fotos, aber soll man sie veröffentlichen? Ingo Durstewitz und Stefan Krieger (Blog-G) waschen alles ab von der Schande, der Scham und der Schuld. Sie waschen alles gründlich ab und […]

  137. ZITAT:
    “Wie ist das in so einem Fall eigentlich mit strafrechtlicher Verfolgung? Ist ja doch der ein oder andere ohne Maske zu sehen.”

    25 Festnahmen. Da gibts sicherlich nette Post seitens der österreichischen Rechtsprechung.

  138. ZITAT:
    “Man kann auf den Bildern kaum erkennen wer zum wem gehört. Die mit den Bierbäuchen eher zu Leeds oder?”

    Ja, die mit den Bierbäuchen und Skaterschuhen wollten nur ein bisschen Spaß machen. Die Kampfmaschinen mit Sturmhauben, Sportklamotten und NB Schuhen sind die “Profis” aus Frankfurt.

  139. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Was genau ist daran interessant? Hooligans prügeln sich. Was soll da journalistisch sauber an werthaltigen Informationen rüber kommen? ….”

    Das , was passiert ist. Nicht nur der Allgemeinplatz Schlägerei.”

    Und was versprichst Du Dir davon? ZITAT:
    “ZITAT:
    “FNP ist die neue BILD.
    Letztere hält sich für ihre Verhältnisse sogar zurück – twittert momentan lieber Bilder von plantschenden Eintracht Profis”

    Doch, hält sich sehr zurück
    http://www.bild.de/regional/fr.....8.bild.htm

    Was ein Kindergarten, dämmliches rumgehüpe und dann plötzlich auf der Flucht, wie lächerlich. Was ist den aus den guten alten Hools geworden? ;)

  140. @125

    Meine Hoffnung ist ja so ein wenig, dass der Bäckerbub noch auf den letzten Drücker am 31. August vom Mercato Laster fällt.

  141. ZITAT:
    “Warum eigentlich immer Eintracht Frankfurt? Bekomme ich das bei anderen Vereinen nur nicht mit?
    Ich habe noch nie gehört, das “Fans” eines andren Vereins 600 Km zu einem Freundschaftsspiel fahren um sich 5 Minuten zu prügeln.”

    Gibt es auch bei anderen Vereinen. Hansa Rostock hat richtig Mühe noch brauchbare Testspielgegner zu finden, da man bei jeglicher Konstellation mit Ausschreitungen der eigenen Chaoten rechnen muss.

  142. Vielleicht ist die Verletzung beim Castaignos doch nicht so schlimm und wir haben Glück, dass er schnell wieder auf den Beinen ist. Denke wirklich, dass das für seine Verhältnisse ne große Belastung war die ersten Tage im Training eines Bundesligisten.
    http://www.kicker.de/news/fuss.....lager.html

  143. #################### Brechnachricht ###################

    HERRSCHAFTEN, es geht wieder los. Die diesjährige “blog-g Expertenliga” ist zum Leben erwacht. Es müssten alle Mitspieler der letzten Saison benachrichtigt werden (habe, bis auf 2, alle übernommen), neue Spieler sind aber auch gerne willkommen (Bewerbungen bei kicker In-game). Möge der Beste gewinnen.

    Und – Hauptsach vorm CE. Ob mit oder ohne Sturmhaub’.

    #####################################################

  144. NICHT ROSTOCK! NIE WIEDER!

  145. Danke für die Darstellung eurer virtuellen Redaktionskonferenz. Ich gehe manchmal mit ID nicht kommod, manchmal doch. Aber egal, ihr macht einen Job und uns verbindet die Leidenschaft. Hinsichtlich der Vor-Ort-Berichte finde ich allerdings die Berichte des Enkhaamer deutlich unterhaltsamer und teilweise auch informativer. Sollet ihr engagieren für diesen Blog :)

  146. Hey, Boccia – neuer Freund “littlecrow”? Gnihihi

  147. mein Tormann ist fix (den werden vermutlich 90% der Mitspieler haben). Was mich zur grossen Frage führt – nimmt man den 8,5 Mios teuren Belgier?

  148. @Albert – du musst auf “annehmen” klicken in der Nachricht.

  149. ZITAT:
    “Hey, Boccia – neuer Freund “littlecrow”? Gnihihi”

    littlecrow ist Modeuse und seit langem eine meiner Lieblinge

  150. ZITAT:
    “Django zahlt heut nicht..:-)”

    :-)

  151. ZITAT:
    “@Albert – du musst auf “annehmen” klicken in der Nachricht.”

    Wie, grüßen allein reicht nicht?

    Dann hole ich das nach.

  152. Da nimmt man sich eine kurze Auszeit (auch Kurz-Urlaub genannt), guckt weder in irgendeine Zeitung noch hier rein und wird beim Einkauf-verstauen in den EF-dekorierten Pkw blöde angemacht. Am Bodensee. Ohne irgendeine Ahnung von Hohlköpfen, die den Anlass dazu bieten. Ich muss und werde mir das “Bildmaterial” dazu nicht ansehen. Warum auch? Braucht mE außer den Ermittlungsbehörden niemand.
    Bin aber mehr als dankbar für die oben genannten Meinungen und Kommentare von Ingo und Stefan. Ja, eine objektive Berichterstattung sollte möglich sein, auch wenn ich die Problematik ob des daraus resultierenden Hype nicht unterschätzen will. Nachrichten sind das eine, Sensationsgier und Klick-Geilheit das andere.
    Für saubere Nachrichten, Kommentare und Meinungen zahle ich gerne. Auch mein FR-Abo.

  153. Rasenball Leipzig sucht immer händeringend nach Testspielgegnern…..

  154. ZITAT:
    “Rasenball Leipzig sucht immer händeringend nach Testspielgegnern…..”

    Königslösung

  155. ZITAT:
    “Und – Hauptsach vorm CE. Ob mit oder ohne Sturmhaub’.”

    Träumer.

    Ich schau mir jetzt mal die Preise an.

  156. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Und – Hauptsach vorm CE. Ob mit oder ohne Sturmhaub’.”

    Träumer.

    Ich schau mir jetzt mal die Preise an.”

    Unverschämte Preise. Stroh-Engel kostet 2 Millionen. Und Kruse gar 7, 5 Mio. Hallo?

  157. ZITAT:
    “Ich schau mir jetzt mal die Preise an.”

    schwierig diesmal, wird vermutlich deutlich weniger Spieler geben, die fast alle haben, so wie letztes Jahr

  158. Der FSV ist am Samstag unser nächster Testspiel”gegner”… ;)

  159. Shice FSV

  160. So, bin drin
    Bürki, Roman Dortmund 4,0 0 0

    Balayev, Emil E. Frankfurt 0,2 0 0

    Burchert, Sascha Hertha 0,2 0 0

    Abwehr Hector, Jonas Köln 2,5 0 0

    Abraham, David E. Frankfurt 2,2 0 0

    Durm, Erik Dortmund 2,5 0 0

    Hüsing, Oliver Bremen 0,2 0 0

    Itter, Pascal Schalke 0,2 0 0

    Anton, Waldemar Hannover 0,2 0 0

    Mittelfeld Herrmann, Patrick Gladbach 6,9 0 0

    Bittencourt, Leonardo Köln 2,2 0 0

    Groß, Pascal Ingolstadt 2,2 0 0

    Aigner, Stefan E. Frankfurt 3,0 0 0

    Amiri, Nadiem Hoffenheim 0,2 0 0

    Ekin, Arif Augsburg 0,2 0 0

    Gerezgiher, Joel E. Frankfurt 0,2 0 0

    Bähre, Mike-Steven Hannover 0,2 0 0

    Sturm Aubameyang, Pierre-Emerick Dortmund 7,0 0 0

    di Santo, Franco Bremen 4,0 0 0

    Ginczek, Daniel VfB 3,8 0 0

    Mees, Joshua Hoffenheim 0,2 0 0

    Ochs, Philipp Hoffenheim 0,2 0 0

    Das ist vorläufig…

  161. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Was ein Kindergarten, dämmliches rumgehüpe und dann plötzlich auf der Flucht, wie lächerlich. Was ist den aus den guten alten Hools geworden? ;)”

    Holger_M dein Einsatz ;)

  162. die fnp unterbietet heute ihr sowieso nicht allzu hohes niveau wirklich nach kräften

    http://www.fnp.de/sport/eintra.....85,1506562

    was für ein völlig belangloser, nichtssagender kommentar.
    (bilderstrecken hängen aber natürlich drin)

    übrigens danke, fr. heute mal alles richtig gemacht.

  163. Wie gehts dem Leipziger Gründel?

    Und warum darf RF hier so eine “bescheidene” “Mannschaft” anbieten?

    ;)

  164. @163

    Ähm …

  165. ZITAT:
    “#################### Brechnachricht ###################

    HERRSCHAFTEN, es geht wieder los. Die diesjährige “blog-g Expertenliga” ist zum Leben erwacht. Es müssten alle Mitspieler der letzten Saison benachrichtigt werden (habe, bis auf 2, alle übernommen)

    #####################################################”

    Bedankt

  166. ZITAT:
    “Das gibt es im Osten von Europa auf jeden Fall schon, da wird in nem Ring 5 gegen 5 gekämpft mit Schiedsrichtern und und und . Habe leider grad kein Link”

    TFC also Team Fighting Championship nennt sich das

    https://youtu.be/MVrOdTOs1RU?t.....=3m59s

  167. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wie ist das in so einem Fall eigentlich mit strafrechtlicher Verfolgung? Ist ja doch der ein oder andere ohne Maske zu sehen.”

    25 Festnahmen. Da gibts sicherlich nette Post seitens der österreichischen Rechtsprechung.”

    Joa….wird bissi Geldstrafen geben sofern Bildmaterial vorhanden ist.

    Von Eintracht Frankfurt erwarte ich ganz ehrlich……NICHTS. Da wird stillschweigend unter den Tisch gekehrt und ausgesessen

  168. Die haben doch ein Rad ab, beim Kicker. Das sind ja PL Preise.

  169. ZITAT:
    “Die haben doch ein Rad ab, beim Kicker. Das sind ja PL Preise.”

    Macht keinen Spaß mehr, warum wird das Budget nicht erhöht, wenn die Spielerpreise so absurd gestiegen sind?

  170. Boccia,

    Ich glaub du hast mich rausgeschmissen… ist aber auch ok!
    Ich hatte letztes Jahr (und dieses Jahr wieder) keine Zeit mich da staendig auf dem laufenden zu halten. Hier mitzulesen ist ja an sich schon ein fulltime Job ;)

    Dazu kommt noch hier noch die buero fantasy league, wo mich die Leut foermlich reindraengeln, frei nach dem Motto
    ‘need to beat that German’…

  171. Mahlzeit, nach Ansicht der Bilder und Videos, die ich so finden konnte in diesem Zwischennetz, bin ich mir übrigens sicher, dass einige der Protagonisten eine – wenn auch nur mäßige – Karateausbildung (also so richtiges, verbandsorganisiertes, kein Kickboxen oder so – wobei da auch welche dabei zu sein scheinen) genossen haben. Die Bewegungsmuster sind recht eindeutig. D.h. die trainieren sogar richtig dafür. Oh Mann!

    Na gut, je länger ich darüber nachdenke, warum erstaunt mich das?

  172. http://www.kicker.de/news/fuss.....y-sam.html

    Sam begnadigt!

    Wird er wohl eher nicht mehr bei der Eintracht in diesem Transferfenster auftauchen.

  173. ZITAT:
    “Die haben doch ein Rad ab, beim Kicker. Das sind ja PL Preise.”

    Ich finde es ehrlich gesagt so spannender, da sich dann die Kader nicht so gleichen.

  174. ZITAT:
    “http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/631376/artikel_schalke-04-begnadigt-sidney-sam.html

    Sam begnadigt!

    Wird er wohl eher nicht mehr bei der Eintracht in diesem Transferfenster auftauchen.”

    Di Schalker sollen mal weiterhin schön brav die 4 Mio p.a. zahlen.

  175. ZITAT:
    “Boccia,
    Ich glaub du hast mich rausgeschmissen… “

    nein, habe ich nicht. Keine Einladung haben nur die Zweitteams aus Karben bekommen. Und heute habe ich alle, die wollten, angenommen.

  176. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Boccia,
    Ich glaub du hast mich rausgeschmissen… “

    nein, habe ich nicht. Keine Einladung haben nur die Zweitteams aus Karben bekommen. Und heute habe ich alle, die wollten, angenommen.”

    Gibt es noch das Team Austria?

  177. Gerri für nur 0,2 Mios ist eigentlich Pflicht.

  178. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Boccia,
    Ich glaub du hast mich rausgeschmissen… “

    nein, habe ich nicht. Keine Einladung haben nur die Zweitteams aus Karben bekommen. Und heute habe ich alle, die wollten, angenommen.”

    Gibt es noch das Team Austria?”

    nein

  179. bertifux (Titelverteidiger)

    ZITAT:
    “#################### Brechnachricht ###################

    HERRSCHAFTEN, es geht wieder los. Die diesjährige “blog-g Expertenliga” ist zum Leben erwacht. Es müssten alle Mitspieler der letzten Saison benachrichtigt werden (habe, bis auf 2, alle übernommen), neue Spieler sind aber auch gerne willkommen (Bewerbungen bei kicker In-game). Möge der Beste gewinnen.

    Und – Hauptsach vorm CE. Ob mit oder ohne Sturmhaub’.

    #####################################################”

    Selbstredend als Titelverteidiger wieder dabei. Mission Serienmeister läuft an.

    Hab mal in 5 Minuten ohne Recherche mein Team zusammengestellt. Schon diese Truppe sollte reichen, euch alle hier immer wieder meilenweit hinter mir zu lassen!!!

  180. was meint die versammelte blog-Intelligenz? Sollte man einen 8,5 Mio-Spieler nehmen oder nicht? Wäre natürlich blöd, der reisst sich im ersten Spiel nach 3 Minuten den Knorpel.

  181. Die Leeds-Fans sind aber auch nicht ohne auf Youtube: “we had joy we had fun, we had krauts on the run”

  182. und ich Idiot habe 3 Eintrachtler in meinem Team

  183. @ 182

    Ob nun das oder “10 German Bombers”……alles das gleiche, alles 1000 mal gehört und kein Grund auszuticken.

  184. ZITAT:
    “was meint die versammelte blog-Intelligenz? Sollte man einen 8,5 Mio-Spieler nehmen oder nicht? Wäre natürlich blöd, der reisst sich im ersten Spiel nach 3 Minuten den Knorpel.”

    Weiß es auch net. Habe zwar jetzt mal de Bruyne drin aber erfahrungsgemäß wird im Endeffekt kaum ein Spieler aus der “Anmeldemannschaft” in dem endgültigen Team stehen.

    Letztes Jahr hatte ich 8,5 Mio für Reus ausgegeben und dann hat er kaum gespielt.

  185. ZITAT:
    “und ich Idiot habe 3 Eintrachtler in meinem Team”

    Habbich im Moment auch noch. Und Joel wird auch drin bleiben.

  186. ZITAT:
    “@ 182

    Ob nun das oder “10 German Bombers”……alles das gleiche, alles 1000 mal gehört und kein Grund auszuticken.”

    Ich wollte den Kindergarten nicht legitimieren. Auf keinen Fall.

  187. ZITAT:
    “Habe zwar jetzt mal de Bruyne drin “

    grade raus. Dafür hol ich mir liebe 3 andere. Bessere.

  188. Wird die Classic Liga auch wieder aufgemacht? Wäre schön.

  189. Eigentlich dachte ich ja immer dass wir – trotz aller Rivalität – mit den Engländern einigermaßen können.

    Es gab ja auch damals in Old Trafford ein freundliches Danke Schön der Engländer an Deutschland für die schöne WM 2006, die viele ticketlos angereiste Engländer via public viewing verfolgen konnten.

    Insofern hätte ich eher Verbrüderungen und gemeinsames Saufen in Österreich vermutet – aber … so kann man sich irren.

  190. ZITAT:
    “und ich Idiot habe 3 Eintrachtler in meinem Team”

    In jede gute Kicker-Mannschaft gehöhren mindestens 3 Eintrachtler.

    Der Immerspieler muss natürlich dabei sein, Inui wird dieses Jahr den Durchbruch schaffen und Timmy wird ja jetzt unter einem vernünftigen System auch explodieren. Ähnlich wie Okapi, der durch die offensivere Ausrichtung der AV wieder mehr seiner Stärken zeigen kann. Dazu ist Abraham eine Granate, Carlos hat versprochen nicht mehr zu foulen, Hasebe & Reinartz sind ohnehin Granaten, Flum unter AV zurück zum Leistungsträger, Aigner ohnehin konstanter Scorer und somit Punkter, Stendera mit neuer Ernährung auf dem Weg zur Weltspitze, Joel der neu Star, Kastanie & Seferovic 2 Superstürmer, AM14FG bald wieder fit, Luca mit Durchbruchsjahr und die Katze mit neuem Biss. Im Tor mit dem Ösi-Heinz ein Schnäppchen… eine Mannschaft mit nur Eintrachtlern sollte erlaubt sein!!! Ich empfehle sie euch allen wärmstens.

  191. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Habe zwar jetzt mal de Bruyne drin “

    grade raus. Dafür hol ich mir liebe 3 andere. Bessere.”

    Es kann halt nicht jeder hübnern.

  192. bertifux, Du hast mich überzeugt.

  193. ZITAT:
    “und ich Idiot habe 3 Eintrachtler in meinem Team”

    Hab’ ich 4, Abe, Aiges, Gerri und den Emil

  194. Wieder zurück vom Kurzurlaub und von hinter nem Berg Arbeit her…das Spiel gestern machte richtig Spaß, einschließlich dem was (noch) nicht so gut lief.
    Wobei ich gestern noch das 2.Tor dem Hr. Reinartz zuordnete, und schon recht über unseren neuen DM-Sturm erfreut war.
    Aber für Kadlec freut es mich natürlich auch.
    Und gute Besserung an Luc, der sah gestern mordsbedient aus ob der der Verletzung.

    Das Höhlenmenschen-Reenactment danach bekam ich garnicht mehr mit, umsobesser.
    Nervt mich nur insoweit, als wenn ich dort ungefragt/unbeteiligt mit drin gewesen wäre.
    Oder eben dies unter dem arg knappen Tarnmäntelchen der Vereinszugehörigkeit gemacht wird.
    Denn der Dreck, der danach wieder ausgiebigst geworfen wird, trifft in erster Linie eben diesen Verein.
    Bilder darüber so machen halte ich dennoch für sinnvoll (nicht das dem Ottonormal-Aufreger möglichst reißerisch zugänglich machen); die entsprechend Verantwortlichen sollen ihre Pappenheimer ja (wieder er)kennen können.

    Manager-Liga wieder offen?
    Sehr schön, muss noch meine Würfel suchen, dann mische ich mir auch mal wieder nen Pralinenkasten…

  195. Bei mir hat es wieder kein Spieler von Eintracht Frankfurt in meinen Kader geschafft. Schade.

  196. ZITAT:
    “Bei mir hat es wieder kein Spieler von Eintracht Frankfurt in meinen Kader geschafft. Schade.”

    Nicht mal der Holländer???
    Durch diese negative Schwingungen in Form von fehlenden Vertrauen wird das nix mit Europa!

  197. ZITAT:
    “Bei mir hat es wieder kein Spieler von Eintracht Frankfurt in meinen Kader geschafft. Schade.”

    Dir fehlt einfach der Bezug zum Verein und das Wissen über die Mannschaft

  198. Kinder Narren und Leggings sagen die Wahrheit

  199. “Spiel mit! Die Liga blog-g Expertenliga freut sich auch diese Saison wieder auf deine Teilnahme”

    Klar freut ihr Euch! Subordination kann man nie genug haben.

  200. Und der Sam schenkt uns diese Saison 3 Dinger ein. Nur wegen ner Blasenentzündung. Ich ahne es…

  201. 20 Plätze sind schon vergeben.

  202. Blasenentzündung verursacht Gleitwirbel? Autschi.

  203. @Falke,

    es gibt eine Grundregel beim Kicker. Torhüter werden besser benotet und selbst die größte Graupe bringt im Endeffekt ein paar Pluspunkte.

    Daher empfiehlt es sich die 3 Torhüter des selben Vereins zu nehmen, damit im Fall des Ausfalls der Nummer 1 dessen Ersatzmann weiterpunktet und im Falle dessen Ausfalls dessen Ersatz.

    Boccia, habe eben auch de Bruyne rausgeschmissen aber nur 2 Bessere geholt.

    Bringe übrigens zum GD mal testweise “Quöllfrisch” mit. Ein Appenzeller Bier, naturtrüb und ich finds saulecker.

  204. ZITAT:
    “Wird die Classic Liga auch wieder aufgemacht? Wäre schön.”

    Wenn es bis dahin kein anderer gemacht hat, könnte ich die heute Abend eröffnen.

  205. ZITAT:
    “Blasenentzündung verursacht Gleitwirbel? Autschi.”

    Nein, Gleitwirbel verursacht Blut im Urin. Muss ich denn immer alles erklären?

  206. @ CE
    habe aber derzeit Bürki, BVB und Weide ist mir als Ersatz zu teuer. Denke aber noch einmal darüber nach.

  207. ZITAT:
    “@ CE
    habe aber derzeit Bürki, BVB und Weide ist mir als Ersatz zu teuer. Denke aber noch einmal darüber nach.”

    Denke nur an unsere letzte Saison. Wiedwald und Hilde haben reichlich Punkte gebracht.

    Für mich ist daher auch das Gesamtpaket aller 3 Torhüter an Kosten entscheidend.

    Da ist die Eintracht, stand jetzt, unschlagbar aber erstens weiß ich nicht, wer noch kommt und 2. kann ich dann die von bertifux überzeugend dargestellten anderen Granaten der Eintracht nicht stellen.

  208. Wer bei den Preisen Wiedwald nicht nimmt, ist selbst dran Schuld.

  209. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wird die Classic Liga auch wieder aufgemacht? Wäre schön.”

    Wenn es bis dahin kein anderer gemacht hat, könnte ich die heute Abend eröffnen.”

    Prima, ich wäre dabei und bin im Classic eh besser.

  210. ZITAT:
    “Wer bei den Preisen Wiedwald nicht nimmt, ist selbst dran Schuld.”

    Wieso? Zum einen habe ich durchaus Bedenken, ob Wiedwald eine ganze Saison kann zum anderen aber und insbesondere ist die Nummer 2 mit 1,6 Mio sehr teuer.

  211. Eben erst aufgearbeitet, möchte ich die beeindruckend reflektierten Einlassungen der FR-Protagonisten hier im Rahmen meiner marginalen Außenwirkung maximal hochleben lassen.

    Und welche Worte verlieren, über den nicht mehr geringen Teil einer Fan-Generation, welche sich immer häufiger aus saturiertem Halbbildungsbürgertum zu derartigen Exzessen nachgerade kalt kalkuliert organisiert hingezogen fühlt.

    Die sollten doch gemäß politisch verordnetem Umlagesystem mal meine Rente bezahlen ?
    Daß sie’s net wollen, wusste ich schon immer. Daß sie die ersten sind, die es nicht können, wußte ich auch.

    Zu den nachvollziehbaren Gründen dafür, liefern sie aber mittlerweile regelmäßig weitere, die ich bislang nicht wahrhaben wollte.

  212. vicequestore patta

    Wg. Hools: Da hat einer behauptet, er kenne dies nicht von anderen Bundesligaklubs, aber das ist natürlich Nonsens. Die gibt es bei jedem Traditionsklub. Es gibt auch noch krassere Aktionen. Ich erinnere mich, dass Fans auf der Rückfahrt von einem Auswärtsspiel verfolgt wurden, inklusive Ramm-Aktionen auf der Autobahn und kollektiver Verprügelung auf der Raststätte. Waren das Kölner? Herthaner? Ich weiß es nicht mehr. Aber bitte die Kirche ins Dorf, wenn doofe Gewaltbereite Dampf ablassen, und die gab es ja wohl auf beiden Seiten.

    Anner Thema: Nach Rücksprache mit einem anderen SGE-Fan glaube ich nicht, dass da nur jemand auf LA verpflichten, der Talent hat und aufgebaut werden soll. Dieser Spieler ist schon da, er heißt Gerezgiher. Ich glaube an eine große Lösung in den letzten Tagen des Mercato. Ende August. Das wird nicht Sam sein.

    Ich glaube, sie haben Sam nicht wegen “Blut im Urin” nicht genommen, auch nicht wegen Gleitwirbel. Die haben den nicht genommen, weil der Veh gefühlt hat, dass der in die Team-Chemie nicht reinpasst. Das glaube jedenfalls ich. Eintracht wird Insider-Informationen haben, warum der in Schalke zum Schämen in die Ecke gestellt wurde und keine neue Chance erhält. Schade, guter Fußballer.

    Ich glaube nicht an die Jung-Rückkehr. Der ist auch offensichtlich nicht so gut wie das eine Länderspiel, das er letztes Jahr machen durfte, wenn er jetzt in Golfburg die Nummer 3 ist. Wenn der Hasebe das hinten rechts wuppt = langt doch.

  213. kurze Anmerkung – falls sich einer bewirbt, bitte kurze Info dazuschreiben, dass von hier kommend. “Leere” Bewerbungen werden abgelehnt, da der Platz ohnehin eng bemessen ist. Danke.

  214. Ich hatte noch nie Probleme mit verletzten Torwächtern und Schweizer sind im Allgemeinen sehr stabil.

  215. Im Tor finde ich die Kölner-Kombo mit 3,8 Mio immer noch im Rahmen… fürchte aber, dass die 2. Saison von Horn nicht mehr so gut wie die Premierensaison wird.

  216. ich spiele mit Weedy und Heinz. Gleichzeitig. Habe ne Sondererlaubnis vom kicker.

  217. @RF
    Vier Spieler von unserem Verein lässt der Kicker nicht zu!!!

  218. @214

    Ich erachte Hasebe für zu wertvoll für einen strukturierten Spielaufbau im Mittelfeld, als das man ihn als RV verschenkt. Vielleicht hat Hasebe noch einen ähnlich talentierten Bruder.

  219. Bei mir schon. guckst Du:

    max. 4 Spieler pro Bundesligamannschaft
    max. 3 Spieler eines Vereins in der Startaufstellung

    http://www.kicker.de/games/int.....kel/629871

  220. ich habe keine Einladung bekommen :(

    Tipp fürs Tor dieses Jahr Darmstadt Mathenia. Günstig und wird viel zu tun bekommen. Der kann ordentlich Punkten

  221. Ha! Die Katzze maust!
    http://www.kicker.de/news/fuss.....riert.html
    Vielleicht will man wegen dieser unerwarteten Option den Kracher für links nicht mehr unbedingt.

    @ 214, 220
    Im Vehsystem ist die AV-Position ganz schön wichtig. Und auch wenn Hasebe letztes Jahr positionsbedingt unseren Spielaufbau machte, habe ich da nicht seine ganz große Stärke gesehen. Insgesamt war unser “Spielaufbau” eher mau, auch wenn das nicht nur an ihm lag. Mir schien er aber nicht der ganz große regisseur, ich kann mir vorstellen, dass eine Linie zur Orientierung ihm gut tut. Das spricht für mich für Hasebe auf RV. Dann hält entweder Russ dem Reinartz den Rücken frei oder Flum oder Stender verstärken das Spielerische.

  222. Nach der Verletzung von Luc bin ich in der Tat am Überlegen, ob ich Hrgota durch Kadlec ersetzen sollte.

    Wat meint Ihr?

  223. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Bei mir hat es wieder kein Spieler von Eintracht Frankfurt in meinen Kader geschafft. Schade.”

    Nicht mal der Holländer???
    Durch diese negative Schwingungen in Form von fehlenden Vertrauen wird das nix mit Europa!”

    Der is doch verletzt. Hatte ihn kurz, dann wieder verkauft.

  224. @ RF
    Ahhh super… Bei mir spielten alle, deshalb hat er es dann nicht genommen. Wieder Umstellen! Danke für den Hinweis

  225. ZITAT:
    “Nach der Verletzung von Luc bin ich in der Tat am Überlegen, ob ich Hrgota durch Kadlec ersetzen sollte.

    Wat meint Ihr?”

    Patrick Weihrauch von Bayern ist mein Geheimtipp.

  226. @vice [214]
    Sidney Sam von Breitenreiter rehabilitiert. Gehört wieder in die Mannschaft.
    http://www.spiegel.de/sport/fu.....44822.html

  227. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Nach der Verletzung von Luc bin ich in der Tat am Überlegen, ob ich Hrgota durch Kadlec ersetzen sollte.

    Wat meint Ihr?”

    Patrick Weihrauch von Bayern ist mein Geheimtipp.”

    Sitzt bei mir auch auf der Bank.

    Werde wohl mit dost und ujah starten

  228. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Werde wohl mit dost und ujah starten”

    Ah, Du stehst auf echte Strafraumstürmer.

  229. @ 214
    Die Aussagen des Herrn Vicequestore stehen denen seiner Nick Name Vorlage in nichts nach.
    Nicht richtig lesen, schnelle Schlussfolgerungen und viel Glaube.

  230. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Werde wohl mit dost und ujah starten”

    Ah, Du stehst auf echte Strafraumstürmer.”

    Außerdem halte ich Preis Leistung für Ok wobei Dost auch noch für die Santo raus fliegen könnte

  231. Bin erst zum lesen gekommen.
    Selten hat mich ein Eintrag so emotional berührt wie Heute.
    Danke ID & SKR

  232. So meine 30 Mio sind jetzt auch verballert – man musste ganz schön knausern…

    Nochmal zu Hasebe:

    Es ist unstrittig, dass er eine gute Rolle auf der 6 spielen kann – aber dann kommt eine Katastrophe auf die Position des RV.

    Problem: die 3 RV sind spielerisch deutlich schwächer als die 3 6er, weshalb Veh – der Not gehorchend – halt einen 6er opfert, um nicht Gefahr zu Laufen, Chandler, Iggy oder Medo bringen zu müssen.

  233. ZITAT:
    “Es ist unstrittig, dass er eine gute Rolle auf der 6 spielen kann – aber dann kommt eine Katastrophe auf die Position des RV..”

    Momendemal. Chandler ist Stammspieler in der US Nationalmannschaft. Die Amis spielen ja mittlerweile einen ganz ordentlichen Fußball. Davor hatte Chandler recht solide 3 Jahre für Nürnberg in der Buli gekickt. Nur weil auch Timmy nicht mit dem Nichtsystem klar kam von einer Katastrophe zu sprechen, halte ich doch für übertrieben.

    Chandler ging einfach nur mit unter, wie die gesamte Defensive.

  234. ZITAT:
    “Chandler ging einfach nur mit unter, wie die gesamte Defensive.”
    Kann durchaus sein, werden wir sehen.

  235. Die Jungs spielen Mercato nach, mit Zinnsoldatenkickern im virtuellen Setzkasten.
    Wird uns jetzt wieder Tage und Wochen in unzähligen Beiträgen begleiten, aber wenigstens ist dann das Ende der Sommerpause nicht mehr weit. :-)

  236. CE – warum er bei Klinsi mitspielen darf, kann ich auch nicht erklären. Aber DER Star ist er im US-Team sicher auch nicht.

    Er hatte in der letzten Saison, speziell bei den hohen Niederlagen, dorch arge Probleme seine Seite dicht zu machen. Obwohl er sicherlich nicht langsam ist, wurde er oftmals ganz primitiv überlaufen und hielt es dann auch nicht für notwendig, ein Foul zu setzen. Dann läuft er halt brav hinterher und der Gegner hatte freie Bahn.

    Ihm fehlt es zudem an Spielintelligenz – er ist halt eher einfach gestrickt und was er auf seiner Seite offensiv vorgetragen hatte, war ohne jeglichen Esprit und war daher doch sehr leicht zu unterbinden.

    Hasebe ist da deutlich geschickter, er antizipiert frühzeitig gefährliche Pässe und ist sich auch nicht zu schade, bereits früh im Mittelfeld ein taktisches Foul zu setzen um gar nicht erst einen Konter entstehen zu lassen. Es ist die Spielintelligenz die beide Spieler erheblich voneinander unterscheidet.

  237. @235
    Sehe ich ähnlich. Bevor ich mir hier ein Urteil erlaube, möchte ICH ihn erst ein paar mal unter Veh im Veh’schen System spielen sehen.

  238. Ronny, dass Chandler keine Granate ist, darüber sind wir uns einig. Dass er schon solide als AV in der Buli gespielt hat, sollte aber auch unstreitig sein. Da Ilse beim “System” Schaaf vorne stehen bleiben MUSSTE, stand Chandler oft gegen 2 Gegenspieler. Und das ist nicht einfach.

    Ich bin überzeugt, dass unter Veh Chandler den RV Posten ganz manierlich hinkriegt.

  239. Habe mich schon öfter gefragt, warum man Chandler als RV heuer nix zutraut und nach Sebi ruft. Ich habe bei Chandler schon noch Hoffnung, dass der wird. Kann jetzt keine dezidierte Analyse geben, habe aber einige Erinnerungen an Spiele, wo ich ihn ibs. in Kombination mit Aigner sogar stark gesehen habe. Da hat der Dampf nach vorne gemacht, gefährlich aufs Tor geschossen und gut geflankt. Er kam auch in der Schaaf Saison, was ihm möglicherweise die Eingewöhnung erschwert hat. Ich sehe aber nicht, warum der nicht in Saison II einen guten RV spielen sollte.
    Also Kalec wird + Chandler wird.

  240. @Eingangstext/Thematik
    Mit etwas Abstand betrachtet:
    Ich fand den Text der beiden sehr interessant, weil man Gedankengänge nachvollziehen konnte, eine innenansicht bekommen hat.

    Was die Frage angeht ob man berichten MUSS … natürlich muss man.
    Und zwar unabhängig davon ob und wie es die anderen machen, einfach weil es zum Job und auch zur Aufgabe einer Zeitung gehört. Kann es darüber wirklich zwei Meinungen geben? War vielleicht dem Frust und der späten Uhrzeit geschuldet.
    Das man keinen Bock darauf hat, völlig verständlich.
    Reißerische Formulierungen müssen nicht sein, stimmt.
    Fotos bieten in diesem Fall lediglich eine Plattform, richtig – kann ich drauf verzichten.

    Aber ohne den Artikel “Rohe Gewalt schockt die Eintracht” von Ingo würde was fehlen. Er beweist man kann in einer Zeitung/Onlineausgabe sachlich über das Geschehen berichten (OK, ich hätte ein anderes Bild als das fröhliche Duo Fischer/Bruchhagen gewählt).
    Es gibt aus meiner Sicht extrem wenige Themen, die in den Medien komplett ausgeblendet werden sollten. Solche Aktionen gehören nicht dazu, auch wenn wir alle gerne auf solche Artikel verzichten würden.

  241. @Chandler:

    Na ja – warten wir es mal ab. Jeder bekommt ne neue Chance, fair enough.

    Je länger er vom Mannschaftstraining fern bleibt, hat er natürlich den Nachteil dass andere Spieler sich einspielen können und damit sicher zu Beginn der neuen Saison einen Vorteil genießen.

  242. “Je länger er vom Mannschaftstraining fern bleibt, hat er natürlich den Nachteil dass andere Spieler sich einspielen können und damit sicher zu Beginn der neuen Saison einen Vorteil genießen.”
    Dass er das völlig unwichtige Tingel-Tangel der Saisonvorbereitung vorzieht, spricht in der Tat nicht richtig für ihn. Aber Herr Chandler ist ja noch jung.

  243. Hase B war letzte Saison doch im Mittelfeld die ärmste Sau. Der sollte hinten dicht machen und gleichzeitig nach vorne antreiben. Kein Wunder, dass er da allenfalls durchwachsen spielen konnte. Ein DM mit Reinartz und Flum finde ich recht ansprechend. Wundere mich, dass man Flum angeblich die Nichtspielerei noch immer anmerkt. Dachte, nach der Sommerpause seien praktisch alle aus dem Rhythmus und wundere mich, dass dabei besonders Flum auffällt. Letztlich wäre es doch auch ein Zeichen sehr guter Spieler, auf den Punkt hin da zu sein.

  244. @Jim, es ist das Selbsbewusstsein, was fehlt, wenn Du lange nicht berücksichigt wurdest. Du fängst an, nachzudenken, willst nix falsch machen. Und schon gehts daneben.

  245. Es ist schon ein Unterschied, ob man was ein Jahr nicht gemacht hat oder vier Wochen.

  246. ZITAT:
    “Die Jungs spielen Mercato nach, mit Zinnsoldatenkickern im virtuellen Setzkasten.
    Wird uns jetzt wieder Tage und Wochen in unzähligen Beiträgen begleiten, aber wenigstens ist dann das Ende der Sommerpause nicht mehr weit. :-)”

    Stimmt, geht mir auch auf den Sack. Aber man kann ja schnell drüberscrollen.

  247. Obacht für die DeBryne-Kaufenwoller:

    Kevin De Bruyne hat dem VfL Wolfsburg mitgeteilt, einen Vereinswechsel anzustreben, meldet der DailyMirror.

  248. ZITAT:
    “Obacht für die DeBryne-Kaufenwoller:

    Kevin De Bruyne hat dem VfL Wolfsburg mitgeteilt, einen Vereinswechsel anzustreben, meldet der DailyMirror.

    Das ist also der junge ausländische Spieler mit Perspektive. Bruno du Teufelskerl

  249. für den, lieber Heinz, müssten wir aber viele Gross- und Schwiegermütter verkaufen

  250. ZITAT:
    “für den, lieber Heinz, müssten wir aber viele Gross- und Schwiegermütter verkaufen”

    Damit habe ich ..wie Du weißt..überhaupt kein Problem. Wir fangen mit der Oma vom Watz an, dann deine, dann die vom CE.. usw.

  251. ZITAT:
    “ZITAT:
    “für den, lieber Heinz, müssten wir aber viele Gross- und Schwiegermütter verkaufen”

    Damit habe ich ..wie Du weißt..überhaupt kein Problem. Wir fangen mit der Oma vom Watz an, dann deine, dann die vom CE.. usw.”

    Omma hab ich keine mehr, ich gebe dann aber gerne und freudig gleich mal eine Schwiegermutter.

  252. ### Neuigkeiten ###

    das einzig wahre Managerspiel – die Classic Variante – ist jetzt verfügbar.

    – blog-g Expertenliga –
    einmal aufgestellt – 34mal ausgelacht!

    Aufgenommen wird ein jeder…

  253. Classic kann ich net, da fehlts mir an Taktik. Worauf muss man denn da achten?

  254. @254

    Das ist der Geist des Sieges. Sehr löblich

  255. @ Durstewitz + @ Krieger

    Habe mal die beiden Eingangsbeiträge ausnahmsweise etwas genauer gelesen. Hat sich sehr gelohnt. Respekt! Bedankt.

  256. ZITAT:
    “@ Durstewitz + @ Krieger

    Habe mal die beiden Eingangsbeiträge ausnahmsweise etwas genauer gelesen. Hat sich sehr gelohnt. Respekt! Bedankt.”

    Dem kann ich mich nur anschließen..

  257. ZITAT:
    “Classic kann ich net, da fehlts mir an Taktik. Worauf muss man denn da achten?”

    Unterschied zum Interactive … Spieler muss von Anfang spielen. Also keine Einwechslung.
    Ansonsten wie gesagt… vor der Runde einmal aufstellen… das wars.

  258. @ Eingangsbeitrag

    Stefan deinen Eingangsbeitrag zu diesem Thema, fand ich hervorragend und sehr reflektiert.
    Allerdings befürchte Ich Ihr (FR-Redaktion) macht euch den Kopf über den “falschen Teil vom Pferd”. Die Vollexperten die sich da produzieren werden immer Ihre anscheinend für Sie so wichtige Öffentlichkeit darstellen können, dank an das “soziale gedöns fressebuch etc.” Ich finde es daher OK wenn Ihr darüber berichtet, hoffentlich aber nicht so pharisäerhaft wie die FNP. (Motto Bilder die wir nie mehr sehen wollen ab sofort für umsonst auf Ihr Handy) Aber viel wichtiger wäre es mal den Finger auf die offensichtliche Wunde im Krisenmanagement der SGE zu legen.

    Zitate aus dem heutigen Artikel der grünen Bild:

    „Wir bedauern das sehr, das ist nicht im Sinne von Eintracht Frankfurt“, sagte der fassungslose Vorstandschef Heribert Bruchhagen. „Ich weiß nicht, was das mit Fußball zu tun haben soll.“ In diese Kerbe schlug auch Vorstandskollege Axel Hellmann. „Das ist nicht gut für das Bild von Eintracht Frankfurt“, kommentierte er.

    „Es war offensichtlich, dass beide Fanlager auf Auseinandersetzung aus waren“, sagte Bruchhagen. Auf dem Dorfsportplatz war eine räumliche Trennung nur schwer möglich. „Die Rahmenbedingungen haben es den Gruppierungen leichter gemacht“, sagte Hellmann, der sich fragte, weshalb auf dem Sportplatz Bier in rauen Mengen ausgeschenkt wurde.

    Die oben genannten Zitate zeigen m.e. ,dass die für die Außendarstellung verantwortlichen, vor allem Präsi Fischer und unser neuer Wunderguru Steubing, nicht verstanden haben wie mann eigentlich reagieren müsste. Im Sinne von Steubing müsstr ein möglicher Kunde der Eintracht Frankfurt AG, ein potentieller Sponsor oder evtl. Zeichner von Anleihen hier eine “klare Kante” erwarten können und zwar nicht nur in Wort,sondern auch in Taten. (ich bin damit nicht gemeint, nur Kunde seit 1972)

  259. “Verdacht bestätigt: Muskelfaserriss bei Frankfurts Castaignos” Bild

  260. PS: da mich diese Geschichte so ankotzt stehe ich hier zu meinem “Klarnamen” hoffe das rächt sich nicht.

  261. ZITAT:
    “PS: da mich diese Geschichte so ankotzt stehe ich hier zu meinem “Klarnamen” hoffe das rächt sich nicht.”

    Ich weiß wie das ist mit dem Klarnamen.

  262. Schlechte Nachricht für alle,
    ich stelle jetzt meine Mannschaften auf.
    Bin natürlich Klassisch und Interaktiv dabei und unbesiegbar.

  263. @ 261

    Im Sinne des Printjournalismus könnte die Eintracht Frankfurt Fussball AG doch mal eine, am besten ganzseitige Anzeige bei den Frankfurter Premiumjournalen schalten (werden eh alle auf der gleichen Maschine aus Würzburg gedruckt) in dem Sie sich mit dem Problem und dem letzten Vorfall auseinandersetzt.
    Diese Anzeige sollte aber blos nicht von unserem neuen “PRESSECLOWN” gestaltet werden, vielleicht wäre ja Habermas zu gewinnen, dass wäre eine echte Imagekampagne. Sonst müsste halt einer der Blogg-Granden ran, Boccia wäre dafür sicher auch geeignet………

  264. @blog-g Expertenliga Classic beworben, alles andere ist mir zu viel Arbeit. Reicht ja auch wenn ich da gewinne!

  265. …obwohl ich Aigner aus monetären Gründen draussen lassen musste. Ich gewinn wahrscheinlich doch nicht.

  266. Inui 2 Millionen – Wer kann da schon Nein sagen ?

  267. Lindner ist etwas zu teuer geworden, um das zu riskieren.

  268. Von den verbreiteten Bieren in Oe habe ich das Gösser immer gern getrunken.

  269. Aber dafür hat er Eier ;)

  270. ZITAT:
    “Von den verbreiteten Bieren in Oe habe ich das Gösser immer gern getrunken.”

    Bier können die nicht, die Ösis.
    Aber Herr Durstewitz das war ein toller Bericht, der tief blicken ließ und irgendwo auch die Abgründe und Grenzen schonungslos aufzeigt. Vielen Fank, auch von Dir Stefan.

    Zum Skandal fällt mir nur ein: Das war doch geplant, und bei den Eintracht-Hools hat das leider Tradition. Aber die Jungs müssen doch auf den Fotos zu erkennen sein. Wer zeigt die denn endlich an, damit die sich nicht rühmen mit dem Scheiß? So anonym sind 45.000 Fans doch auch nicht, als dass man diese Penner identifizieren kann. Wie viele schauen täglich das SGE-FB Profil an. Das sehe ich sogar als Bürgerpflicht. Wie kann man das legal veröffentlichen? King-Fu Tritte gehen ja wohl kaum als Notwehr durch, oder? Und unser Präsident: hat der sich denn eindeutig davon distanziert, mit Vereinsausshluss o.ä. gedroht? Hat das EF Forum sich klar positioniert? Ich finde, diesen Hornochsen dürfen wir keine Bühne und schon gar nicht den Adler gönnen.

    Sorry, wenn dies für manche nach Rundumschlag anhört, aber das wirft uns um Jahre zurück, das fällt nur aus uns zurück, weil es solche A…. gibt. Ich kam erst jetzt zum Lesen/Schreiben, deshalb erst am Abend mein Kommentar von der Elbe.

  271. Also langsam wird es echt richtig krank:

    Manchester City ist bereit, €80m Ablöse und €20m Jahresgehalt bis 2021 für Kevin De Bruyne zu bieten, berichtet BILD.

    6 Jahre Vertrag, 120 Mio. Euro verdient. Halbwegs richtig angelegt haben damit die Kindeskindeskindeskindeskinder ausgesorgt. Zum Vergleich: Winterkorn verdient angeblich 15 Mio. im Jahr. Und leitet einen Weltkonzern mit zigtausend Beschäftigten. De Bruyne dagegen kann halbwegs den Ball geradeaus treten und hat den richtigen Berater. Das ist sowas von krank.

  272. @272
    Im September 93, war ich in Moskau da war Gösser eines der verbreitesten ” westlichen Bier” an den allgegenwärtigen Kiosken, in meiner alten Babour Jacke habe ich es damals geschaft ca. 20 0,5 l Dosen ins Dynamo Stadion mitzunehmen, hat mir damals ganz gut geschmeckt. (Spiel der SGE aber auch) Die Aktion war aber keine Heldentat (das Schmuggeln), angesichts der Tatsache das zwei meiner Moskauer Kumpels meinten, unbedingt Ihre Makarov`s mitnehmen mussten. Stadion Security bestand aus Rotarmisten incl AK 74….Naja waren halt die wilden Jelzin Zeiten…. Seitdem nie mehr getrunken, sollte ich vielleicht mal wieder probieren.

  273. Boccia, classic spiele ich seit es dies gibt, also ca. seit 20 Jahren. Es gibt 2 Varianten, volles Risiko und alles auf Angriff, funktioniert normalhin nicht, da Angreifer auch zahlreich 5er abgreifen und Du halt nicht auswechseln kannst.

    Die sichere Variante ist eine stabile Abwehr, ein guter Torwart, das allein sollten ca. 250 Punkte sein. Dann ein solides Mittelfeld, es gibt hier ja nicht die 2 Auflaufpunkte, also einer der relativ zuverlässig um die Note 3,0 liegt, ist wichtig und den Angriff kann/sollte man vernachlässigen. Wichtig ist ein Billigtalent früh zu entdecken, vorzugsweise von einem ordentlichen Verein, der bei Schwächeln des Talents einfach einen anderen nominiert. Denn Du kannst ihn ja nicht rausnehmen und nicht einmal im Winter verkaufen.

    Nach dieser Taktik solltest Du in jedem Fall unter den Top 10% landen und 300-400 Punkte sicher haben. Alles über 550 Punkte ist schon recht gut.

    Streng genommen ist es das genaue Gegenteil der Interactive Variante.

  274. Ach so vergessen, als Ersatz nur Obernulpen, die keinesfalls zum Einsatz kommen. Sonst sammelt der vermeintliche Ersatz ruckzuck jede Menge Miese.

  275. Ich bin in der Saison 13/14 im Classic ohne einen einzigen Abwehrspieler 40. von Deutschland geworden.

  276. habe mir eine amtliche Classic-Mannschaft aufgebaut. Werde damit gewinnen. Oder Letzter werden.

  277. ZITAT:
    “Ich bin in der Saison 13/14 im Classic ohne einen einzigen Abwehrspieler 40. von Deutschland geworden.”

    Eine solche Strategie kann auch nur von einem Schachspieler verfolgt werden…-) Ohne Abwehrspieler, hihi.

  278. ZITAT:
    “Ich bin in der Saison 13/14 im Classic ohne einen einzigen Abwehrspieler 40. von Deutschland geworden.”

    Mag sein aber da hast Du Glück gehabt. Ich war auf 1.230 und hätte Reus regelmäßig gespielt…….

    Habe ja auch gesagt, dass das die Angriffsvariante ist, die Chance damit mit Miesen zu enden ist aber definitiv nicht klein.

    Gut letzte Saison kristallisierte sich Bellarabi früh als Mega Schnapp heraus. Ich bin halt Abwehrspieler, mir sind sichere 400 Pukte plus lieber als mögliche 650 und wahrscheinliche -100

    Wenn ich allerdings darüber nachdenke, ist es bei Boccia wurscht, der hat eh keine Ahnung, da kann er auch alles auf Sturm stellen ;)))

  279. Ah, Boccia bestätigt meine 282 in unnachahmlicher Weise. Du wirst Letzter.

  280. Der Unterschied zwischen Classic und Interactiv liegt in der Verschiebung der Gewinnschwelle. Daher muss im Classic noch mehr auf wenige Topstars gesetzt werden, das ist Strategie und kein Glück.
    Wenn du ein paar billige einbaust und auf den Durchbruch hoffst, kann das klappen.
    Die höhere Varianz eines solchen Systems gibt dir wahrscheinlich höhere Chancen auf den nationalen Gesamtsieg, aber in Schnitt dürfte es Punkte kosten.
    Und Offensivspieler machen mehr Punkte, nur natürlich nicht die Ibisevics dieser Welt.
    Wer die kauft, ist selber Schuld.
    Ich bin der Meinung, dass die Gewinngrenze im Managerspiel schlecht gesetzt ist, auch im Interactiv.
    Elf Spieler im Einsatz zu haben, ist viel zu unwichtig, der Live Manager spielt sich hier wesentlich schöner.
    Eine gute Ersatzbank ist zu unwichtig und im Classic führen absurde Strategien zu den besten Ergebnissen.

  281. Mwa, wie nennt man das, wenn abends so kleine nasse Kügelchen vom Himmel fallen. Wusste ich mal, habs aber vergessen.

  282. ZITAT:
    “Der Unterschied zwischen Classic und Interactiv liegt in der Verschiebung der Gewinnschwelle. Daher muss im Classic noch mehr auf wenige Topstars gesetzt werden, das ist Strategie und kein Glück.
    Wenn du ein paar billige einbaust und auf den Durchbruch hoffst, kann das klappen.
    Die höhere Varianz eines solchen Systems gibt dir wahrscheinlich höhere Chancen auf den nationalen Gesamtsieg, aber in Schnitt dürfte es Punkte kosten.
    Und Offensivspieler machen mehr Punkte, nur natürlich nicht die Ibisevics dieser Welt.
    Wer die kauft, ist selber Schuld.
    Ich bin der Meinung, dass die Gewinngrenze im Managerspiel schlecht gesetzt ist, auch im Interactiv.
    Elf Spieler im Einsatz zu haben, ist viel zu unwichtig, der Live Manager spielt sich hier wesentlich schöner.
    Eine gute Ersatzbank ist zu unwichtig und im Classic führen absurde Strategien zu den besten Ergebnissen.”

    Machst Du beim Tscha mit? Dann schaun wir mal.

  283. muss sagen, meine Interactive-Mannschaft fühlt sich von Änderung zu Änderung besser an.

  284. Ich hatte übrigens nicht mal einen Torhüter bei dem 40.Platz.
    Das war allerdings nicht geplant, ansonsten wäre ich ganz vorne dabei gewesen.

    “muss sagen, meine Interactive-Mannschaft fühlt sich von Änderung zu Änderung besser an.”

    Ich fühle mich auch schon ziemlich wohl mit meiner Mannschaft. Die Preise sind zwar recht teuer, aber man findet dann genug interessante Spieler.
    Irgendwie fürchte ich, dass hier jeder Severovic kauft, der kann sich mit seinem Preis ja durchaus sehen lassen. Vielleicht sollten wir den bei uns verbieten,damit es interessanter wird.

  285. ZITAT:
    “Vielleicht sollten wir den bei uns verbieten,damit es interessanter wird.”

    Ist das nach den Regeln erlaubt, dass sich Mitspieler untereinander absprechen, um den Wettbewerb zu beeinflussen?

  286. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Vielleicht sollten wir den bei uns verbieten,damit es interessanter wird.”

    Ist das nach den Regeln erlaubt, dass sich Mitspieler untereinander absprechen, um den Wettbewerb zu beeinflussen?”

    In Deiner internen Liga kannst Du naürlich machen,was Du willst. Ich fände es auch witzig eine Liga zu haben, in der eine Mannschaft maximal 15 Mio kosten darf. Hätte was.

  287. ZITAT:
    “In Deiner internen Liga kannst Du naürlich machen,was Du willst. Ich fände es auch witzig eine Liga zu haben, in der eine Mannschaft maximal 15 Mio kosten darf. Hätte was.”

    Doch nicht etwa, weil du dann Flum kaufen kannst ?

  288. Mwa: Andere Länder, andere Sitten. Grotesk, oder?

    http://www.sueddeutsche.de/bay.....picks=true

  289. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Doch nicht etwa, weil du dann Flum kaufen kannst ?”

    Hehe, das könnte ich jetzt ja auch. Nö, man müsste ein waches Auge auf potentielle Talente haben, die noch keine oder kaum Einsätze in der Buli hatten. Ich fände es schon recht reizvoll, wäre ja nur eine Ergänzung.

  290. ZITAT:
    “Nö, man müsste ein waches Auge auf potentielle Talente haben, die noch keine oder kaum Einsätze in der Buli hatten.”

    Das ist aber sehr ambitioniert. Man müsste sich in den account von Herrn Legien reinhacken, dann ginge vielleicht was…-)

  291. Den Achtung fragen, der kennt die bestimmt.
    Eines dieser Talente kaufe ich dieses Jahr, hoffe ich. Ich habe es mir zumindest vorgenommen, auch wenn er wahrscheinlich wieder nicht spielen wird und ihn sonst keiner auf der Rechnung hat.

  292. Diesmal ists wirklich schwierig – ich könnte meine komplette Mannschaft auswechseln und wäre immer noch sehr zufrieden.

  293. ZITAT:
    “Wer kann da schon Nein sagen ?”

    Jeder der ihn mal spielen sah.

  294. War der Katzeartikel im Kicker schon Thema ?
    Der hat jetzt sprechen gelernt.
    Ich wollte ihn darauf sofort beim Managerspiel kaufen, aber leider ist er gar nicht so billig.
    Was rechtfertigt diesen Preis ?

  295. ZITAT:
    “Diesmal ists wirklich schwierig – ich könnte meine komplette Mannschaft auswechseln und wäre immer noch sehr zufrieden.”

    Mach et wie Liverpool und kaufe einen halben CR7. Der quatscht, wie sie (fast) alle quatschen. Zitat:

    “I’m very happy to be here. I came here to win trophies. I came here to reach some great goals with the team. It was the right club for me because I had a good chat with the manager and I wanted to be part of his project.”

    http://www.bbc.com/sport/0/foo.....l/33627800

  296. Als letzten Amtsakt könnte Blatter ruhig die Briten aus der FIFA rausschmeißen.
    Aber vermutlich hat er das schon versucht doch sie bezahlen zu gut, damit sie drinbleiben dürfen.

  297. Lukas Hradecky, Bröndby.

  298. 25 Jahre, finnischer Nationalkeeper, wobei es dort wohl keine feste Nr.1 im Tor gibt.

  299. ZITAT:
    “Mwa: Andere Länder, andere Sitten. Grotesk, oder?

    http://www.sueddeutsche.de/bay.....picks=true

    Das ist halt Bayern. Dort wird Politik am Stammtisch und im Bierzelt gemacht. Und deshalb bleibt der Seehofer-Horst auch weiterhin fest im Sattel, egal ob seine Herdprämie vom Verfassungsgericht gekippt oder die Ausländer-Maut von Brüssel eingestampft wird.

  300. Lukas Hradecky. Wer is denn dette?

  301. Jamaica… Die haben ernsthaft gg Jamaica verloren…

  302. Die Woche Sonderurlaub für Timo Chandler kann AV jetzt wieder streichen.

  303. Warum? Der hat doch Spiel um Platz 3

  304. Auch noch um den 3. Da kommt richtig Freude auf.

  305. ein finnischer Däne für 2 Mios? Wittere Geldverschwendung für einen, der eh nur hinnerm Heinz am Bänkche sitzen wird.

  306. Ne gute Nr. 2 ist auch was wert.

  307. braucht man net, wenn man einen Heinz mit Vertrag hat

  308. Ich will sehr hoffen, dass CE mit seinen Einschätzungen zu Timmy richtig liegt und dessen – in meiner Erinnerung – graupige letzte Saison wirklich nur den Umständen geschuldet war.

  309. ZITAT:
    “Ich will sehr hoffen, dass CE mit seinen Einschätzungen zu Timmy richtig liegt und dessen – in meiner Erinnerung – graupige letzte Saison wirklich nur den Umständen geschuldet war.”

    Dagegen spricht allerdings, dass seine Leistungen in der Abstiegssaison des Glubs auch schon mäßig waren.

  310. ZITAT:
    “Dagegen spricht allerdings, dass seine Leistungen in der Abstiegssaison des Glubs auch schon mäßig waren.”

    Das spricht in meinen Augen eher dafür dass CE Recht hat. In einem funktionierenden Team (US-Nationalmannschaft, FCN die drei Jahre) funktionierte er leidlich. Er ist nur keiner der gegen einen schlechten Trend oder ohne System was bewegen kann…

  311. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich will sehr hoffen, dass CE mit seinen Einschätzungen zu Timmy richtig liegt und dessen – in meiner Erinnerung – graupige letzte Saison wirklich nur den Umständen geschuldet war.”

    Dagegen spricht allerdings, dass seine Leistungen in der Abstiegssaison des Glubs auch schon mäßig waren.”

    Mal sehen, wie er beim Spiel um Platz 3 auftritt, so er aufgestellt wird. Bei der Halbfinalniederlage gg. die Rastafaris war er nicht dabei.

  312. Möglicherweise haben sie verloren, weil er nicht gespielt hat.

  313. ZITAT:
    “Möglicherweise haben sie verloren, weil er nicht gespielt hat.”

    Kann man so sehen, muss man aber nicht.

    Die Niederlage war aber wohl mehr der mangelhaften Chancenauswertung der Amis zuzuschreiben. Vielleicht war auch ein wenig Überheblichkeit im Spiel.

  314. Überheblichkeit. Großer Fehler gegen Winnie.

  315. Boah

    Muessen wir uns jetzt den ganzen Morgen lang Gedanken uber den Bobbes machen?
    Was fuer ein Mercato. Zieht sich!

  316. Boah

    Muessen wir uns jetzt den ganzen Morgen lang Gedanken uber den Bobbes machen?
    Was fuer ein Mercato. Zieht sich!

  317. @ 317 / 318

    Beides nicht von der Hand zu weisen. Aber wie immer: Wo Hoffnung ist, ist auch Zweifel.

  318. Ah. Neuer Bericht aus dem TL online. Ick frei mi.

  319. […] In der gestrigen #Link11 lief mit der Rückennummer 3 ja schon der Blog-G mit einer sehr differenzierten Sicht auf die Art und Weise der Berichterstattung über […]