Blubb Happy Birthday

Foto: Stefan Krieger.
Foto: Stefan Krieger.

Herrschaften, man sollte es positiv sehen: Bei der 1:2-Niederlage von Eintracht Frankfurt gegen den Fünftligisten Hessen Dreieich gelang es den Adlernträgern bereits im dritten Spiel in Folge ein eigenes Tor zu erzielen.

Wenn man weiter konzentriert arbeitet, den Fokus wieder auf sicheres Verteidigen legt, nach und nach die Verletzten und Gesperrten zurückkehren, dann wird das auch wieder was mit einem Sieg.

Immerhin ist der Gegner vom kommenden Samstag schon so gewarnt, dass er sich auf ein zweitägiges Trainingslager nach London aufgemacht hat. Dort konnte er sein Testspiel zwar im Gegensatz zu den Frankfurtern gewinnen, hat sich dabei aber holla die Waldfee sowas von verausgabt, dass er die Konsequenz am Wochenende sicher zu spüren bekommt.

Ansonsten hat der Urlaub, den sich der Autor dieser Zeilen wie in jeder Erstligasaison der Eintracht so nimmt, dass er rund um das Spiel der Kovac-Truppe bei den Bayern liegt, auch einige Vorteile. Man liest sich ein in die Materie, zwar nicht 24/7 auf mehreren Kanälen simultan, aber doch schon so jo, und erfährt deshalb ebenau, dass Fredi Bobic jetzt per Befehl die Schiedsrichter-Diskussion beendet hat. Also Ruhe im Karton.

Außerdem weiß man, dass Darmstadt 98 endgültig nur noch für sich spielt, demnach also abgestiegen ist. Das Handtuch warf gestern auch der FC Ingolstadt, der verlauten ließ, dass es nur noch darum geht, maximal in die Relegation zu kommen. “Es gibt zwei Mannschaften, die wir einholen können”, sagt Sportdirektor Thomas Linke und meint damit wohl den Hamburger SV und den VfL Wolfsburg.

Somit ist die Eintracht save und die Saison, egal was gerade ist, erfolgreich. Alles gut.

8. März heißt aber nicht nur über Fußball lesen, sondern auch ein Kerzchen anzünden und ein Liedlein singen: Die Liebste hat Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch.

Schlagworte:

343 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Wünsche angenehme Frühlingsfrische.

  2. Hat Herr Bobic soviel Einfluss, dass die Schiedsrichterdiskussion auch hier im Blog per Dekret beendet ist?

  3. ZITAT:

    “aber doch schon so jo, und erfährt deshalb ebenau,”

    Per Tablet ein getippt?

  4. Nein. Mit voller Absicht ebenau so.

  5. Im vorletzten Spiel ist es der glorreichen Eintracht sogar gelungen, zwei Tore zu schießen, aber leider wurde nur eines für gültig erklärt.

  6. Gude Morsche, auch ich mahne zur Ruhe, und:
    Die waren ebbe mit dem Kopf schon in München, da gibt`s ja für alle was zu holen,
    und was, das wird dann nächste Woche mit dem HSV dikutiert, bin mal gespannt, ob wieder 50.000 kommen!

  7. Warum wird bei “Eintracht in der FR” hier im Blog oben links ein Bericht über die Orks in del CL angezeigt ?

    Ich fordere ultimativ die Entfernung des Beitrags.

  8. Eh links oder rechts – Hauptsache oben.

  9. > der Urlaub, den sich der Autor dieser Zeilen wie in jeder Erstligasaison der Eintracht so nimmt, dass er rund um das Spiel der Kovac-Truppe bei den Bayern liegt

    Das müssen ja schöne Saisons 2001–2003 gewesen sein!

    Außerdem haben die Bayern gestern so viele Tore geschossen wie wir in der Rückrunde reguläre. Da kann ja nicht mehr viel kommen, wobei wir noch eins übrig haben. So!

  10. ZITAT:
    “Im vorletzten Spiel ist es der glorreichen Eintracht sogar gelungen, zwei Tore zu schießen, aber leider wurde nur eines für gültig erklärt.”

    Als Konsessionsentscheidung dafür hat aber das Schiriquartett dann halt den Freiburgern einen irregulären Treffer gegeben.

  11. Ich habe das natürlich nicht gesehen. Aber DAS hier ist ein Elfer? Und noch Rot dazu? Fußball ist so im Arsch…
    https://twitter.com/georgiethe.....8225866755

  12. Der Schiri P. hätte den Handelfmeter für die Eintracht geben können, wenn auch angeschossen, das wäre dann so etwas wie Konsessionsentscheidung gewesen….

    Es sieht so aus, als ob die Bayern ihre Kräfte in der Hinrunde für die Rückrunde aufgehoben haben…bei uns sieht es leider umgekehrt aus….

  13. ZITAT:
    “Als Konsessionsentscheidung dafür hat aber das Schiriquartett dann halt den Freiburgern einen irregulären Treffer gegeben.”

    Das darfst du so aber nicht mehr sagen. Der Stefan hat gesagt der Fredi hat entschieden dass die Diskussion jetzt vorbei ist.

  14. ZITAT:
    “Ich habe das natürlich nicht gesehen. Aber DAS hier ist ein Elfer? Und noch Rot dazu? Fußball ist so im Arsch…
    https://twitter.com/georgiethe.....8225866755

    *Gelächter*

  15. Schöne Schwalbe.

  16. Gutes Video…dazu passt das Interviewe von D. Blum nach dem Spiel …Motto “Mädchenfussball macht keinen Spass” :-)

  17. Jetzt verstehe ich warum der Wenger soooo sauer war…

  18. Weltfrauentag ist übrigens auch noch:

    Alles Gute, Herr Perl (Pullach)!

  19. ZITAT:
    “Ich habe das natürlich nicht gesehen. Aber DAS hier ist ein Elfer? Und noch Rot dazu? Fußball ist so im Arsch…
    https://twitter.com/georgiethe.....8225866755

    Das ist nur dann ein Elfer, wenn dir Schiris sich in die Hose scheißen, weil sie bei einem nicht gegeben Elfer richtig Druck bekämen.

    Man kann aber so Schiri-Diskussionen einfach auch beenden. Dann bekommt man gar keine Elfer. Und auch keine regulären Tore.

  20. Da steht der Torassistent (oder wie heisst der 5-te Trottel im Fachterminus?) paar Meter in grader Linie zu der Szene und zeigt nicht an, dass es Schwalbe war? Wofür gibts den Deppen eigentlich?

  21. Es wird Zeit für Video in solchen Situationen.

  22. ZITAT:
    “Ich habe das natürlich nicht gesehen. Aber DAS hier ist ein Elfer? Und noch Rot dazu? Fußball ist so im Arsch…
    https://twitter.com/georgiethe.....8225866755

    Ich hab das Spiel schon gesehen, aber nur bis zu dieser Szene. Wusste nicht, dass der Bayern Bonus jetzt auch schon inernational so ausgereift ist.

  23. international

  24. ZITAT:
    “Da steht der Torassistent (oder wie heisst der 5-te Trottel im Fachterminus?) paar Meter in grader Linie zu der Szene und zeigt nicht an, dass es Schwalbe war? Wofür gibts den Deppen eigentlich?”

    Der macht’s wie die Linienassis: Warten was der Chef entscheidet, und dann entsprechend winken.

  25. Vicequestore Patta

    Morsche,

    Neidhardts Küche in Karben. Gut?

  26. Tsja – um es mit Waldi & Rudi zu sagen, war das nun der tiefste Tiefpunkt in Dreieich? Geht es von jetzt an nur noch bergauf?

    Ich könnte verstehen, dass eine Profimannschaft nach dem 5:0 oder 6:0 einen Gang rausnimmt und vielleicht dem unterklassigen Gegner mal ein Ehrentor gönnt.

    Aber die wiederholt schwachen Auftritte gegen unterklassige Testgegner lassen für mich nur einen Schluß zu, nämlich dass die Spieler diese Tests schlicht und einfach nicht ernst nehmen, weshalb man an der professionellen Einstellung zu ihrem Beruf zweifeln könnte.

    Das der Testgegner auch läuferisch mindestens auf Augenhöhe war ist doch sehr befremdlich.

    Bin sehr gespannt, wie Kovac die Mannschaft anpacken wird, um sie wieder in die Spur zu bekommen. Warum in der viel herbeigesehnten Länderspielpause ausgerechnet Wunder geschehen sollten erschließt sich mir in diesem Zusammenhang nicht. Der eine oder andere Spieler wird ja abbestellt sein – insofern kann Kovac in dieser Zeit max. mit einer Rumpftruppe Seelenmassage betreiben. Mit dem Verweis auf die Länderspielpause gibt man den Spielern nur Alibis für die beiden nächsten Niederlagen.

    Aus meiner Sicht ist das zu kurz gesprungen.
    Auch die kommenden zwei Spiele sind wichtig! Sich in München so teuer wie möglich verkaufen und gegen den HSV daheim unbedingt einen Dreier einfahren wäre das Gebot der Stunde.
    Das müsste Kovac HEUTE als rote Richtschnur an die Wand malen und die Mannschaft in den verbleibenden Tagen wieder an ihre Tugenden aus der Hinrunde heranführen (frühes Pressing, sehr hohe Laufbereitschaft)

    jm2c

  27. ZITAT:
    “Morsche,

    Neidhardts Küche in Karben. Gut?”

    Essen ja, Location nein.

  28. ZITAT:
    “Aber die wiederholt schwachen Auftritte gegen unterklassige Testgegner lassen für mich nur einen Schluß zu, nämlich dass die Spieler diese Tests schlicht und einfach nicht ernst nehmen, weshalb man an der professionellen Einstellung zu ihrem Beruf zweifeln könnte.

    Das der Testgegner auch läuferisch mindestens auf Augenhöhe war ist doch sehr befremdlich.”

    Hast Du das Spiel vor Ort gesehen?

  29. Nein – nur die Zusammenfassung gelesen

  30. ZITAT:
    “Warum wird bei “Eintracht in der FR” hier im Blog oben rechts ein Bericht über die Orks in del CL angezeigt ?

    Ich fordere ultimativ die Entfernung des Beitrags.”

    Wurde zumindest bei mir korrigiert, jetzt steht da “Nowitzki durchbricht 30.000-Punkte-Grenze”! Ich persönlich finde das auch besser als über das Spiel gestern zu berichten.

  31. ZITAT:
    “Nein – nur die Zusammenfassung gelesen”

    Dann würde ich mir so ein Urteil – vor allem zur läuferischen Unterlegenheit – nicht zutrauen.

  32. Happy Brit-Day! Stefan, hast du schon am 2.6. etwas vor?!
    Paul Weller kommt in die Nachbarstadt und du bist von mir herzlich auf ein paar Bier eingeladen.

  33. Eben Augenzeugenbericht eines Kollegen erhalten. Sein Fazit: hätte auch 4:1 ausgehen können. Eintracht komplett unmotiviert, kein Einsatz aber hohe Fehlerquote. Lustlosigkeit aus allen Poren. Auffällig ansonsten: Hector hat die Haare schön und keinen einzigen langen Ball geschlagen, Russ und Barkok waren wohl die einzigen, bei denen zwischendurch so was wie “Jungs, das ist ein Fünftligist, da sollten wir doch gewinnen” aufblitzte. Der Kollege hatte den starken Eindruck, dass das ein Goodie für Bommer war und nicht auch nur einen Hauch ernst genommen wurde.
    Ach ja, und blamabel fand er es auch noch.

  34. ZITAT:
    “Happy Brit-Day! Stefan, hast du schon am 2.6. etwas vor?”

    Da geh ich hin. Muss ja.

  35. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Aber die wiederholt schwachen Auftritte gegen unterklassige Testgegner lassen für mich nur einen Schluß zu, nämlich dass die Spieler diese Tests schlicht und einfach nicht ernst nehmen, weshalb man an der professionellen Einstellung zu ihrem Beruf zweifeln könnte.

    Das der Testgegner auch läuferisch mindestens auf Augenhöhe war ist doch sehr befremdlich.”

    Hast Du das Spiel vor Ort gesehen?”
    Ziemlich scheissegal ob ronny B.das Spiel vor Ort gesehen hat. Wir haben gg. einen 5. Ligisten verloren. Und das nicht zum ersten Mal in einem Testspiel.

  36. @Uli

    Das Urteil kommt aus durchaus berufenem Munde – von Pepi S. persönlich:

    Zitat: “Spielerisch gab es keine Unterschiede, in Bezug auf Laufbereitschaft und Zweikampfstärke hatten die Gastgeber vor 2000 Zuschauern im voll besetzten Hahn-Sportpark Vorteile…”

    http://www.fnp.de/sport/eintra.....85,2512592

  37. ZITAT:
    “Ich habe das natürlich nicht gesehen. Aber DAS hier ist ein Elfer? Und noch Rot dazu? Fußball ist so im Arsch…
    https://twitter.com/georgiethe.....8225866755

    Und der Seitenlnien Depp steht direkt davor und sagt nix. Alles geschoben.

  38. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Als Konsessionsentscheidung dafür hat aber das Schiriquartett dann halt den Freiburgern einen irregulären Treffer gegeben.”

    Das darfst du so aber nicht mehr sagen. Der Stefan hat gesagt der Fredi hat entschieden dass die Diskussion jetzt vorbei ist.”

    Tschuldigung

  39. Der Schlendrian in Freundschaftsspielen gegen unterklassige Gegner ist achon peinlich.
    Ich weiß nicht ob Kovac im Augenblick viel bewirken kann, dass nimmt wieder eine beänstigende Eigendynamik an. Was ich aber glaube ist, dass es am Saisonende abermals Konsequenzen gezogen werden. Der ein oder andere Spieler hat schon eine komische Einstellung zum Beruf.

  40. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Happy Brit-Day! Stefan, hast du schon am 2.6. etwas vor?”

    Da geh ich hin. Muss ja.”

    Meine Mail-Adresse hast du ja.

  41. Im Kicker übrigens kein Wort über die Bayernschwalbe. Alle auf Linie gebracht von Straftäter Uli H.

  42. ZITAT:
    “ZITAT:
    Der macht’s wie die Linienassis: Warten was der Chef entscheidet, und dann entsprechend winken.”

    Laut Kicker hat der Schiri erst auf Gelb entschieden und dann nach “nach Rücksprache mit seinen Assistenten fiel das Urteil wegen einer Notbremse aber auf glatt Rot” geändert.

    Da waren dann gleich mehrere Blinde am Werk.

    Schiri Sidiropoulos ist übrigens ein Schwager von Günther Perl.

  43. ZITAT:
    “Ich habe das natürlich nicht gesehen. Aber DAS hier ist ein Elfer? Und noch Rot dazu? Fußball ist so im Arsch…
    https://twitter.com/georgiethe.....8225866755

    So was ähnliches schrob ich gestern abend schon.

    Robben ausgewechselt…….Schonung für Samstag?

    Das Wetter soll gut werden, am Samstag. Bietet sich für anstrengende Gartenarbeit, zwischen 15:00 und 18:00Uhr an. Danach entspannt das Topsiel der Woche, wer auch immer da spielt.

  44. Kommt eigentlich heute jemand von den hier Anwesenden zur Geburtstagsfeier ins Museum?

  45. Ingolstadt – Köln ist das Topspiel. Ein echter Knaller.

  46. ZITAT:
    “Im Kicker übrigens kein Wort über die Bayernschwalbe. Alle auf Linie gebracht von Straftäter Uli H.”

    Bei uns beendet man die Schiri-Diskussionen lieber.

    Und verweist ansonsten auf Rebic.

  47. ZITAT:
    “Ingolstadt – Köln ist das Topspiel. Ein echter Knaller.”

    Jesses! Dann lieber noch einen Frühjahrsputz anschließen, oder den Keller ausräumen. Ikea hat auch noch auf……..

  48. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich habe das natürlich nicht gesehen. Aber DAS hier ist ein Elfer? Und noch Rot dazu? Fußball ist so im Arsch…
    https://twitter.com/georgiethe.....8225866755

    Und der Seitenlnien Depp steht direkt davor und sagt nix. Alles geschoben.”

    Horst Heldt hat es schon vor Jahren gesagt:

    https://www.youtube.com/watch?.....pp=desktop

  49. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich habe das natürlich nicht gesehen. Aber DAS hier ist ein Elfer? Und noch Rot dazu? Fußball ist so im Arsch…
    https://twitter.com/georgiethe.....8225866755

    Und der Seitenlnien Depp steht direkt davor und sagt nix. Alles geschoben.”

    Bei 5 zu 1 ist der Schiedsrichter schuld – schon klar.

  50. Gerade durch Zufall drüber gestolpert: Die taz versucht anscheinend Trikot-Werbung entweder gar nicht ins Bild zu holen oder, wenn unvermeidbar, zu verpixeln.

    Ne abgeschlossene Meinung habe ich dazu noch nicht, aber interessant finde ich das allemal.

  51. ZITAT:
    “Und der Seitenlnien Depp steht direkt davor und sagt nix. Alles geschoben..”

    Aus der Sicht des “Deppen” war klar zu erkennen, dass er ihm mit dem Knie in die Beine rennt (Quelle: Wiederholung auf Sky). Da sieht das mal ganz anders aus als aus der Perspektive im obigen Link und dann muss man sich nicht wundern, wenn auf Foul und somit Notbremse sowie 11er entschieden wird. Warum sollte es Arsenal da anders ergehen als den anderen Teams?

  52. @25 VP
    Essen ist ok und die Location geht auch noch außer der Lage im Industriegebiet (es sei denn Du willst mit der S-Bahn kommen). Preis-Leistung (oder Value for Money) stimmt nicht, daher nur 3 von 5 Punkten.

    Hast wohl gestern Hessenfernsehen geschaut. Tja, der Reiner ist schon ein Vertriebsprofi.

  53. Ich raffs net: Weshalb sind Eintrachtberichte aus dem Jahr 2009 regulär verlinkt?

    http://www.fr.de/sport/eintrac.....ht/

    Hat das was mit dem 118. zu tun?

  54. ZITAT:
    “Ne abgeschlossene Meinung habe ich dazu noch nicht, aber interessant finde ich das allemal.”

    Machen sie das auch für den Fall, dass das eine der (wenigen) Firmen träfe, die bei ihnen Werbung schalten?

  55. ZITAT:
    “Aus der Sicht des „Deppen“ war klar zu erkennen, dass er ihm mit dem Knie in die Beine rennt (Quelle: Wiederholung auf Sky). Da sieht das mal ganz anders aus als aus der Perspektive im obigen Link und dann muss man sich nicht wundern, wenn auf Foul und somit Notbremse sowie 11er entschieden wird.”

    Die immer wieder “nette” Frage, wer sieht was wie. Am TV und ohne Wiederholung(en) war diese Szene ein “Kann-11er” mit maximal “Kann-Gelb”. Hatte der Pfeifenmensch ja auch so entschieden. Anschließend hat der Tor-Schiri via Mikro Rot gefordert und der Arsenal-Spieler musste runter.
    Gewundert hatte ich mich über diese Straferhöhung schon, weil mehr als 11er und Rot geht ja nunmal nicht = Höchststrafe. Und dies für diese Szene?
    Aber da ich mich bei Spielen des FCBäh über fast nix mehr wundere, bleibt ein Schulterzucken.
    Wäre am Samstag selbstverständlich geringfügig anders ;)

  56. Gude
    @ Testspiel: Das hat der Timmy am Sonntag gut gesagt: wir wollen alle BuLiSpieler sein, dann müssen wir auch so spielen. Tun welche aber anscheinend nicht. Ich wüßte wahnsinnig gern, ob es so was bei anderen Vereinen auch gibt.
    Hm. Bayern erste Halbzeit. War vieleicht auch so.

  57. Ah, jetzt schreiben wir wieder das Jahr 2017!

  58. der Torrichter hat ja die Szene erst so bewertet bei den Bayern, nicht der SR, deshalb gab es ja die Diskussionen schon gestern überall.

  59. ZITAT:
    “@Uli

    Das Urteil kommt aus durchaus berufenem Munde – von Pepi S. persönlich:

    Zitat: “Spielerisch gab es keine Unterschiede, in Bezug auf Laufbereitschaft und Zweikampfstärke hatten die Gastgeber vor 2000 Zuschauern im voll besetzten Hahn-Sportpark Vorteile…”

    Wundert mich nicht, dass Dreieich 120 % gibt, es für unsere eine Pflichtübung war. So ein Spiel ist für mich Muster ohne Wert. Hätten unsere voll dagegengehalten, evtl. gewonnen und ein, zwei Stammspieler hätten sich verletzt ………?

  60. Schon immer auf dem Schirm gehabt.

  61. DerAusDenBusinessSeats

    Was soll denn das Gerücht der Daily Mail von Klaasen von Ajax?
    Haben wir im Lotto gewonnen? Der hat einen Marktwert von 15 Mio…

  62. ZITAT:
    “Am TV und ohne Wiederholung(en) war diese Szene ein “Kann-11er” mit maximal “Kann-Gelb”

    Den ersten Teil sehe ich genauso. Allerdings wäre Lewandowski durch gewesen. Wenn man Foul gibt, ist es zwingend auch rot, wegen Notbremse,

  63. ZITAT:
    “Wundert mich nicht, dass Dreieich 120 % gibt, es für unsere eine Pflichtübung war. ………?”

    Selbst dann muss normal die individuelle Klasse und Eingespieltheit des Bundesligisten zum Sieg führen.

  64. Ohh ja ein 33 jähriger Ukrainer für Linksaussen. Das mag ich.

  65. @RF Jetzt gib halt Ruh. Es geht um die Bayern heute.

  66. gerade entdeckt, Eintracht-Shop verkauft ein Grabi – T-Shirt auf dem er ein HSV-Trikot
    an hat

  67. Nö.
    Meier fehlt mit Grippe
    Eintracht auf der Kippe

  68. 68

    nach dem Pokalenspiel 74 hat er das getragen.

  69. ZITAT:
    “68

    nach dem Pokalenspiel 74 hat er das getragen.”

    Und dafür hat er dann ungefragt eine große Kiste Campari erhalten.

  70. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “@RF Jetzt gib halt Ruh. Es geht um die Bayern heute.”

    Papperlapapp. Bayern war gestern. Heute spielt der BVB. Dabei fällt auf, dass sich der Herr Tuchel schon seit geraumer Zeit nicht mehr über die vielen Fouls der Gegner beschwert hat. Hat sich da was geändert oder interessiert das Thema den Tuchel nicht mehr so, wenn man mal wieder öfters gewinnt?

  71. @phauser:

    Wenn man tatsächlich Angst vor Verletzungen hätte, dann würden solche Testspiele gar nicht stattfinden.
    Sinn und Zweck einer solchen Testeinheit ist doch, sich noch besser einzuspielen, Automatismen zu verfeinern und das Testspiel als einen weiteren Milestone zur optimalen Vorbereitung auf das nächste Pflichtspiel anzusehen.

    Es fehlt (zumindest bei einigen Spielern) der Eintracht jedoch schlicht an der Bereitschaft, auch in solchen Testspielen an die Leistungsgrenze heranzugehen.

    Nur – wenn man den Test als Muster ohne Wert abstempelt, dann haben diese Tests keinen Sinn und Zweck, dann kann man genau so gut zu Hause trainieren.

    Die Zeiten waren einmal anders – als Isenburger erinnere ich mich, dass die Eintracht in den 80ern die Spielvereinigung 03 (damals immerhin Landesliga) regelmäßig zweistellig abgezogen hat – und in diesen Spielen hat man durchaus einen Klassenunterschied feststellen können…

  72. Am Ende ist es so, dass die zusammengewürfelten Spieler gar nicht so viel taugen, aber von Kovac irgendwie so zusammengeschweißt wurden, dass sich vorübergehend eine Klassemannschaft ergab. Wie wenn man ein Mofa so frisiert, dass es 120 fährt. Aber nicht lang.

  73. 70

    fehlt noch die Campari-Werbung , oh Mann……

  74. @esszett #33
    Danke für die Wiedergabe des Augenzeugenberichtes, klingt nicht so doll.

    Klar, es war nur ein Testspiel, der Gegner motiviert, man will sich nicht verletzen etc. Muss man kein Fass aufmachen, aber ich hoffe ein paar Überlegungen sind OK….
    In der 60. Minute sind Cvijetkovic (nie gehört) und Blanco-Lopez (Ebenfalls U19) eingewechselt worden. Der Rest kickt regelmäßig bzw. würde dies gerne tun (Hoffe ich zumindest).
    Die Stammspieler: Sicherlich genervt über den Unnütz-Kick beim vom Flugheini gepimpten Lokalverein, d’accord. Aber nun ist es ja nicht so, dass man in den letzten Spielen überragend gekickt hat. Würden da in der BuLi 2 Siege aus 4 Spielen stehen, OK. Ich will den Begriff “Wiedergutmachung” nicht verwenden, den finde ich immer schräg, aber zumindest bei einigen wäre eine Haltung a la “Jetzt zeigen wir einmal, dass wir natürlich kicken können!” doch eigentlich zu erwarten gewesen. Zumal ja auch ein “Stammplatz” bewiesen werden muss.
    Und die 2. Garnitur?
    Also wenn die bei einem solchen Kick nicht motiviert sind, nicht zeigen wollen was sie können….wann dann? Kapiere ich noch weniger. Wenn Zorba, Wolf und Besuschkow dann nicht alles gelingt, sie zuviel zeigen wollen und auch mal daneben liegen – kein Problem. Aber da müsste ich mich doch überhaupt mal zeigen wollen, motiviert meine minimale Chance nutzen.

    Und nein, es muss keine 7:0 Gala sein, erwartet doch keiner. Aber ich wundere mich etwas über die Beschreibungen, hier und anderswo. Wenn nur Russ & Barkok halbwegs motiviert sind, puh.

  75. Westend-Adler unterwegs

    @ 73 Ronny B. + 76 E-L

    Das sehe ich auch so. Außerdem haben die Schauer vor Ort ja auch gezahlt. Da darf dann schon ein gewisses professionelles Engagement erwartet werden, zumal der Kick vor der eigenen Haustür und nicht während einer Tingeltangel-Tour weitgehend unbeobachtet irgendwo in Nordfriesland stattfand.

  76. @75: Dein “…oh, Mann…”, ist hier fehl am Platz. Das Bild ist keine Panne, sondern bekannt geworden, weil Jürgen Grabowski hier ganz nonchalant die sich gerade bildenden Regeln des Marketing umging und dadurch wohl auch unbewusst außer dem Pokal noch einmal ursprüngliche Regeln der sportlich ausgerichteten Auseinandersetzung hochgehalten hat: Den Wettstreit auf dem Platz, der dann nach dem Abpfiff ruht und in den gegenseitigen Respekt übergeht, so dass es erlaubt ist, sich auch im Trikot des Gegners sehen zu lassen. Ein Moment der selten geworden ist.

  77. @Albert C.
    Albert, mit Deinen Alt-Holländisch-Kenntnissen kannst du uns das rasch übersetzen:
    http://www.elfvoetbal.nl/nieuw.....w-leven-in

  78. Die Schauer haben bezahlt, um ein Fussballspiel zu sehen. Das haben sie bekommen.

  79. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “Am Ende ist es so, dass die zusammengewürfelten Spieler gar nicht so viel taugen, aber von Kovac irgendwie so zusammengeschweißt wurden, dass sich vorübergehend eine Klassemannschaft ergab. Wie wenn man ein Mofa so frisiert, dass es 120 fährt. Aber nicht lang.”

    Um im Bild zu bleiben: ohne Fabian und Huszti fehlt es an der Kraftübertragung, um mit Speed vorwärts zu kommen. Außerdem stottert der Motor und der Kolben klemmt bisweilen etwas. Kovac muss dringend die Pass-Maschinerie ölen, sonst droht ein Kolbenfresser.

  80. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “Die Schauer haben bezahlt, um ein Fussballspiel zu sehen. Das haben sie bekommen.”

    So gesehen ist es dann auch egal, was der Schiri pfeift. Hauptsache, es wird mindestens 90 Minuten gespielt.

  81. ZITAT:
    “Die Schauer haben bezahlt, um ein Fussballspiel zu sehen. Das haben sie bekommen.”

    Dass die Fußballer sich anstrengen ist zumindest vertragliche Nebenpflicht.

  82. Vicequestore Patta

    @27, 52: ABB und gaga-g: Vielen Dank für die Einschätzung.

    Ja ich habe hr geschaut, wo der Küchenchef gute Laune verbreitet hat.

    Erstaunlich fand ich, als ich sah, wie er mit seinem Stift zum Einkaufen bei den heimischen Erzeugern fuhr. Er ist dann bei irgendso einem Obsterzeuger gelandet, wo es erst einmal um Kirschen ging. Dessen Schwiegersohn betreibt eine Apfelweinkelterei und eine Schnapsbrennerei. Da sind die beiden erst einmal durch diverse Apfelsäfte und Weine durchexerziert worden. Dann ging es zum Schnaps, wo der Hausherr ebenfalls neue Kreationen zum Verkosten ausschenkte. Nachdem die Einkäufe verstaut waren, ist der halbstracke Chef mit seinem Stift wieder zurück zum Restaurant gefahren. Alles kein Problem, auch nicht für das hr Kamerateam, dass ja die ganze Zeit draufgehalten hatte. Ich muss schon sagen: In der Wetterau ist die Welt noch in Ordnung…

  83. ZITAT:
    “@Albert C.
    Albert, mit Deinen Alt-Holländisch-Kenntnissen kannst du uns das rasch übersetzen:
    http://www.elfvoetbal.nl/nieuw.....w-leven-in

    Nottingham, Napoli, Eintracht.
    Da kackt doch Nottingham klar ab. Ein historischer Sheriff ist nix gegen eine aktuelle Skyline.

  84. Vicequestore Patta

    Ersetze Apfelsäfte durch Apfelsekte.

  85. Es geht mir weniger um die Zuschauer als um die Einstellung zum Beruf.

    Das Testspiel ist Teil der Vorbereitung, so wie der ungeliebte Waldlauf oder der leidige Gammelkreis eben auch. Tatsächlich aber glauben viele Spieler, dass ein Testspiel so etwas wie eine verlängerte Autogrammstunde verbunden mit ein bischen Schaulaufen.

    Mir ist klar, dass es “nur” ein Testspiel war – aber diese Tests wurden in den letzten 3 – 4 jahre mit schöner regelmäßigkeit vergeigt (ich erinnere nur an das Saisonabschlußspiel von Schaaf bei Bayern Alzenau – hochnotpeinlich). Wäre es nach langer Zeit das erste Testspiel, dass in die Hose geht, dann hätte ich es heute gar nicht erwähnt.

    Es hat aber offenkundig system …

  86. Wie verhält es sich denn bei anderen Vereinen in Bezug auf Testspiele? Ist das womöglich während des Saison bloss Bewegunsgtherapie, ohne Aussagekraft?

  87. Uiii, die Seuch….Jetzt auch noch M-D-V. Vielleicht könne wir das Spiel ja absagen.

    http://www.kicker.de/news/fuss.....sv-an.html

  88. 78

    okay, dann kauf Dir ein T-Shirt auf dem Eintrachts Ehrenspielfüher im HSV-Trikot abgebildet ist

  89. ZITAT:
    “Ersetze Apfelsäfte durch Apfelsekte.”

    Die hat hier ja einige Anhänger, diese Apfelsekte.

  90. ZITAT:
    “78

    okay, dann kauf Dir ein T-Shirt auf dem Eintrachts Ehrenspielfüher im HSV-Trikot abgebildet ist”

    Du Vollpfeife könntest Dich auch einfach mal für die Erläuterungen bedanken.

  91. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “Wie verhält es sich denn bei anderen Vereinen in Bezug auf Testspiele? Ist das womöglich während des Saison bloss Bewegunsgtherapie, ohne Aussagekraft?”

    Der Herr Rode hat in einem Interview (FR?!) zum Stichwort “Siegermentalität” mal ausgeplaudert, dass die Kicker bei den Bauern so ehrgeizig sind, selbst die Spielchen imTraining unbedingt gewinnen zu wollen. Mehr braucht es für die Beantwortung Deiner Frage wohl nicht.

  92. “ZITAT:
    “@Albert C.
    Albert, mit Deinen Alt-Holländisch-Kenntnissen kannst du uns das rasch übersetzen:
    http://www.elfvoetbal.nl/nieuw.....w-leven-in

    Nottingham, Napoli, Eintracht.
    Da kackt doch Nottingham klar ab. Ein historischer Sheriff ist nix gegen eine aktuelle Skyline.”

    Die wollen den alle “aantrekken”? Das hat was mit Landwirtschaft zu tun.

  93. ZITAT:
    “@27, 52: ABB und gaga-g: Vielen Dank für die Einschätzung.

    Ich muss schon sagen: In der Wetterau ist die Welt noch in Ordnung…”

    Gerne, und ja, in de Werrerau stimmt noch so manches

  94. ZITAT:
    “”ZITAT:
    “@Albert C.
    Albert, mit Deinen Alt-Holländisch-Kenntnissen kannst du uns das rasch übersetzen:
    http://www.elfvoetbal.nl/nieuw.....w-leven-in

    Nottingham, Napoli, Eintracht.
    Da kackt doch Nottingham klar ab. Ein historischer Sheriff ist nix gegen eine aktuelle Skyline.”

    Die wollen den alle “aantrekken”? Das hat was mit Landwirtschaft zu tun.”

    Das wäre ein Super-Trasnfer. Ich habe schnell ein Video gemacht mit geiler Mukke (lecker!) und so. Jetzt steht einer Verpflichtung nichts mehr im Wege.

    https://www.youtube.com/watch?.....SLY-WDLmiQ

  95. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “78

    okay, dann kauf Dir ein T-Shirt auf dem Eintrachts Ehrenspielfüher im HSV-Trikot abgebildet ist”

    Du Vollpfeife könntest Dich auch einfach mal für die Erläuterungen bedanken.”

    Stimmt. Zumal der owladler auf einen wichtigen Aspekt hingewiesen hat: Trikotausch als Respektsbezeugung. Das war tatsächlich mal so und kommt leider nur noch selten vor.

  96. Respektsbezeugung – ein Wort, das auszusterben scheint

  97. the one and only Diva

  98. Hector fällt aus.
    Oh je, was machen wir jetzt ?

  99. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “Hector fällt aus.
    Oh je, was machen wir jetzt ?”

    Einen gepflegten Ball spielen?

  100. ZITAT:
    “Einen gepflegten Ball spielen?”

    Gnihihihi

  101. Für Langholz hätten wir ihn gut gebrauchen können am Samstag. Jetzt muss man hoffen, dass Lukas einen Tag hat wie weiland Oka mit den 36 abgewehrten Torschüssen. Schee wars.

  102. Immer wenn ich davon ausgehe das es diesmal zweistellig wird, verlieren wir ja nur 2 oder 3:0. Aber da ich ja nun letzteres begründet habe, äh. Ach, ich geh einfach was im Wald spazieren.

  103. Heynckes über die “bittere Enttäuschung” der UEFA Pokal Niederlage von 1980.
    Naja, Jahre später hat er es uns ja heimgezahlt …

    http://www.kicker.de/news/fuss.....chung.html

  104. ZITAT:

    http://www.kicker.de/news/fuss.....sv-an.html

    Ich habe mir das Video am ende des Textes mal angeschaut. Also dafür, dass unsere Jungs so unmotiviert waren, haben Sie sich eigen genug Chancen herausgespielt … und zwar so richtige.
    Und hinten halt zwei depperte Fehler/Fehlpässe, die ein mit guten und erfahrenen Spielern gepamperter Fünftligist heutzutage ausnutzt.

    Also same procedure as every week, Herrschaften. Vorne gehen die Dinger nicht mehr rein und hinten passieren wenige, aber entscheidente ungewohnte Patzer. Und zwar egal, wer in welchem System auf dem Platz steht.

  105. Ehrlich gesagt habe ich das Bayernspiel innerlich schon abgekakt und hoffe nur, dass die Rumpftruppe sich nicht zu sehr blamiert und das Spiel für irgendwelche positive Erkenntnisse genutzt werden kann. Die bauern waren die Woche unterwegs, vielleicht sind die etwas träge beim Toreschiessen. Dafür hege ich echt die Hoffnung, dass es schon gegen den HSV besser wird. Die Personallage entspannt sich bis dahin bestimmt. Und eine Trotzreaktion wird dann überfällig sein. Da habe ich Zuversicht.

    Und das gilt erst recht für nach der Pause. Wer von unseren wichtigen Spielern soll denn unterwegs sein? Höchstens Timmy doch. Fabs gilt wohl noch als Reha. Rebic?
    Ich denke, dass die Ausfälle hinten ns sehr hart getroffen und aus der Bahn geworfen haben.

  106. ZITAT:
    “Und zwar egal, wer in welchem System auf dem Platz steht.”

    Das ist Quatsch. Egal welche Formation derzeit auf dem Platz steht, es ist eine Rumpftruppe, die mit der in der Hinrunde aufspielenden Gemeinschaft sehr wenig gemein hat. Im Moment ist die einzige Erkenntnis, dass unsere Reserve nur bedingt bundesligatauglich ist.
    Wenn die Stammdefensive mal wieder gemeinsam auf dem Platz steht sind schon eher Rückschlüsse möglich. Wenn da im Moment ein Puzzelstein rausfällt, wars das schon.
    Die entscheidende Frage ist, ob die sich dann vom negativen Lauf beeinflussen lassen.

  107. Endlich mal wieder ein Wochenende, an dem man sich um die Bäumscher und Wiesen kümmern kann.

  108. Ganz ohne Ironie:
    Die Spieler werden brennen und motiviert ins Spiel gehen, wie fast jedes Mal gegen die Bayern. #spieldesjahres
    Auch wenn bei dieser Paarung die Aussicht auf Punkte am unrealistischsten sein mag und ich mich immer frage wieso sie diese Extraprozente nicht auch gegen andere Gegner auf den Platz bringen können.
    Aber irgendwie auch tröstlich, diese Irrationalität – ohne wäre es ja auch langweilig.
    Außerdem: Remember the Hinspiel. Bayern München, wenn Unentschieden epochale Ereignisse sind und ein 0:3 mit “Keine Klatsche, wir sind zufrieden” kommentiert wird. Eigentlich wie ein Testspiel, nur mit weniger Gemecker wenn es verloren geht. ;-)

  109. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Und zwar egal, wer in welchem System auf dem Platz steht.”

    Das ist Quatsch. Egal welche Formation derzeit auf dem Platz steht, es ist eine Rumpftruppe, ….”

    Mit “egal” meinte ich, wie man die jeweils an den letzten Matchdays verfügbaren Kicker zusammenwürfelt. Mea culpa.

    Nichtsdestotrotz hoffe ich, dass du mit deiner Annahme recht behälst. Vor allem da Huszti ja nicht zurückkommt und er ggf. wirklich ein wichtiges Puzzleteil war … mal sehen, wass der Stender zu leisten im Stande ist.

  110. ZITAT:
    “… Aber irgendwie auch tröstlich, diese Irrationalität … “

    Für eine reichhaltige Auswahl an “Irrationalität” ist im Verein des Herzens ja durchaus gesorgt. Eine Diva ist halt ab und an launisch. Immer noch. Manch einer würde das ebenso als irrational bezeichnen.

  111. @Albert C.
    “Jetzt steht einer Verpflichtung nichts mehr im Wege.”
    Ja, das sieht der Fredi auch so.

  112. 110: Zustimmung in allen Punkten. Hamburg ist wichtig!

    mwa: DÖRK! Unsere deutsche Korbwerfer-Legende hat jetzt die 30.000 Punkte erreicht und ist damit rein numerisch auf Jordan Niveau angekommen. Muss mer auch erstmal schaffen.

  113. Alter Frankfurter

    Habe gehört das Teile der Mannschaft gegen den Trainer sind. Würde die Leistung einiger erklären.

  114. “Habe gehört das Teile der Mannschaft gegen den Trainer sind. “

    Taxifahrer?

  115. ZITAT:
    “Heynckes über die “bittere Enttäuschung” der UEFA Pokal Niederlage von 1980.
    Naja, Jahre später hat er es uns ja heimgezahlt …

    http://www.kicker.de/news/fuss.....chung.html

    Vor allem hat seine Tretertruppe damals innerhalb weniger Wochen zwei Eintracht-Karrieren beendet÷ jürgen Grabowski und Harald Karger. Sowas verzeihen wir nicht.

  116. Ich finde ja das Wetter noch schlechter als die
    Leistung von Eintracht Frankfurt, Sprockhövel oder Wismut Aue. #singinganddancininthe

  117. Ah, habe eine Mail von twitter bekommen:

    “Stefan Krieger’s Tweet was featured in the news
    Tweets making headlines
    @Bloggde’s Tweet was featured in meedia.de”

  118. ZITAT:
    “”Habe gehört das Teile der Mannschaft gegen den Trainer sind. “

    Taxifahrer?”

    Hihi, das war auch mein erster Gedanke.

    Abgesehen davon: Wenn es um’s Hören geht, glaub ich das erst, wenn CE das bestätigt.

  119. Kannste mal sehen wen du so alles kennst.

  120. ZITAT:
    “Kannste mal sehen wen du so alles kennst.”

    Nur die Stars aus Rundfunk, Fernsehen und Twitter!

  121. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Kannste mal sehen wen du so alles kennst.”
    Nur die Stars aus Rundfunk, Fernsehen und Twitter!”

    Donald?

  122. Volksfront von Judäa

    ZITAT:
    “Habe gehört das Teile der Mannschaft gegen den Trainer sind. Würde die Leistung einiger erklären.”

    Dann müssen diese Teile halt weg. Sind ja so oder so fast alle nur ausgeliehen! #trainerstabil2.0

  123. “Teile der Mannschaft”. Ohne Beleg ist doch so eine Aussage nichts Wert. Meine Meinung.

  124. Zu DÖRK: Wenn ich Nowitzki sehe, sehe ich immer eine Menge Parallelen zu Alex Meier. Bescheiden, leise, unaufgeregt, vereinstreu und sportlich besser als in der allgemeinen öffentlichen Wahrnehmung. Nur das Dirks Niveau natürlich noch etwas höher ist als das von AM.

  125. @130
    Wieviele Tore hat der Dirk denn geschossen? Ein besserer Fußballer ist er keinesfalls. Außerdem schaft er es in seiner Sportart nicht, so unauffällig zu spielen, dass er eir ein Phantom plötzlich zuschlagen kann.

  126. Mist, mit Wurstfingern zu schnell getippt.

  127. ZITAT:
    “”Teile der Mannschaft”. Ohne Beleg ist doch so eine Aussage nichts Wert. Meine Meinung.”

    Außer zu negativem “Umfeld”-Geblubber.

  128. Ach, heute Abend ist ja wieder Marketingleague, hab das mit den Terminen jetzt echt nicht mehr auf der Pfanne. Hoffentlich fliegt dieses schlimmliche Dortmund durch ein dreifach abgefälschtes Billardtor in letzter Minute raus.

  129. Von dem Begriff “Whistleblower” habt ihr auch noch nicht gehört, oder? Wir sollten dem Glauben schenken. Er muss bestimmt seine Quelle schützen. Meine Meinung.

  130. Alter Frankfurter

    ZITAT:
    “”Habe gehört das Teile der Mannschaft gegen den Trainer sind. “

    Taxifahrer?”

    NeeZITAT:
    “Von dem Begriff “Whistleblower” habt ihr auch noch nicht gehört, oder? Wir sollten dem Glauben schenken. Er muss bestimmt seine Quelle schützen. Meine Meinung.”

    Wir werden sehen….

  131. Oha. Schon bald?

  132. Ist Glenn Greenwald dran an der Sache?

  133. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “Habe gehört das Teile der Mannschaft gegen den Trainer sind. Würde die Leistung einiger erklären.”

    Dann müssen diese Teile halt weg. Sind ja so oder so fast alle nur ausgeliehen! #trainerstabil2.0″

    Vielleicht ist innerhalb der Mannschaft auch nicht gut angekommen, wie einige Kicker “aussortiert” worden sind und dass Huszti die Freigabe bekam. Nimmt man hinzu, dass in der WP klar wurde, dass weder Haris noch Jesus nächste Saison bei uns kicken werden und bei Ante und Omar Unklarheit über den Verbleib herrscht, kann das alles schon kräftig auf die Stimmung drücken. Und Hector verlässt uns ja auch wieder, also aller Voraussicht nach.

    Da sind dann einige vielleicht mehr mit ihrer persönlichen Zukunftsplanung als mit dem nächsten Pflichtspiel beschäftigt oder jedenfalls nicht zu 100% bei der Sache.

    Eine gewisse Unzufriedenheit mit “den Verantwortlichen” kann natürlich auch daraus resultieren, dass in der WP nichts Nennenswertes an Verstärkungen geholt wurde und das Budget für Neuverpflichtungen auch im Sommer nicht viel erwarten lässt. Nach Platz 3 hat sich der eine oder andere Kicker vielleicht schon auf europäischer Bühne spielen sehen und grollt jetzt über fehlende Neuverpflichtungen.

    Und dann geht vielleicht ein Haris lächelnd aus der Kabine und weiß, dass er nächste Saison bei Benfica auf jeden Fall europäisch spielen wird. Und die anderen blicken neidisch hinterher und denken sich ihr Teil.

  134. ZITAT:
    “… Wir sollten dem Glauben schenken. …”
    DAS fällt mir zunehmend schwerer.
    Selbst die SPON-Headline “Die #Uefa bestätigt: Deutschland und die Türkei wollen die #EM2024 ausrichten” erzeugt derzeit Stirnrunzeln. Muss aber an mir liegen.

  135. Alter Frankfurter

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Habe gehört das Teile der Mannschaft gegen den Trainer sind. Würde die Leistung einiger erklären.”

    Dann müssen diese Teile halt weg. Sind ja so oder so fast alle nur ausgeliehen! #trainerstabil2.0″

    Vielleicht ist innerhalb der Mannschaft auch nicht gut angekommen, wie einige Kicker “aussortiert” worden sind und dass Huszti die Freigabe bekam. Nimmt man hinzu, dass in der WP klar wurde, dass weder Haris noch Jesus nächste Saison bei uns kicken werden und bei Ante und Omar Unklarheit über den Verbleib herrscht, kann das alles schon kräftig auf die Stimmung drücken. Und Hector verlässt uns ja auch wieder, also aller Voraussicht nach.

    Da sind dann einige vielleicht mehr mit ihrer persönlichen Zukunftsplanung als mit dem nächsten Pflichtspiel beschäftigt oder jedenfalls nicht zu 100% bei der Sache.

    Eine gewisse Unzufriedenheit mit “den Verantwortlichen” kann natürlich auch daraus resultieren, dass in der WP nichts Nennenswertes an Verstärkungen geholt wurde und das Budget für Neuverpflichtungen auch im Sommer nicht viel erwarten lässt. Nach Platz 3 hat sich der eine oder andere Kicker vielleicht schon auf europäischer Bühne spielen sehen und grollt jetzt über fehlende Neuverpflichtungen.

    Und dann geht vielleicht ein Haris lächelnd aus der Kabine und weiß, dass er nächste Saison bei Benfica auf jeden Fall europäisch spielen wird. Und die anderen blicken neidisch hinterher und denken sich ihr Teil.”

    Zum Beispiel….wenn Haris auch nichts besseres zu tun hat und im Vanilla mit 500 Euro Scheinen wedelt!
    2 Flaschen Wodka bestellt um irgendwelchen Teenies zu gefallen.
    Ausserdem wurde er auch schon gesehen wie er am Tisch riecht.
    Kommt mal raus aus eurem Dorf….

  136. Sodom. Da bleib ich in meinem Dorf. Sowas dulde ich nicht.

  137. Gibson ist out? Mann, bin ich Dorf.

  138. Ein Trainer, der bei seiner ganzen Mannschaft beliebt ist, muss ein Phänomen oder eine komplette Pfeife sein.
    Hatten wir da nicht mal so einen?
    Kann man am Samstag auch mit einer B Jugendmannschaft antreten? Die besser jetzt am Samstag als gegen den HSV. So, wie die Bayern Elfer bekommen und ihre Gegener rote Karten, wird einem ja angst und bange – und zwar ncht vor der Niederlage, die ja bekanntlich nur in der Höhe ausgespilet werden muss.

  139. Wer mit großen Scheinen wedelt und lustig einlädt….
    ….das ist mir nicht unsympathisch.

  140. @139: wechsel den Kaffee. Der Satz ist Mist. ;)

    @142 Alter Frankfurter: wenn ich Eintracht wäre würde ich mal mindestens über den Tatbestand der üblen Nachrede nachdenken. Vor allem bei der bombigen Quellenlage.

  141. Ich glaube das war ein Scherz. Wäre es eine Tatsachenbehauptung, müsste man es löschen. Also nicht ich, denn ich habe Urlaub.

  142. Vanilla? Ist das sowas wie Bratwurst Walter? Ich frage für einen, na ja, nix für ungut, schließlich fängt die CL gleich an und da will die Glotze noch rechtzeitig ausgeschaltet werden. Kennt ihr eigentlich den?: Kommt ein Mann zum Arzt #gelangweiltdasnetzvollspammen

  143. An Tisch 17 riecht niemand!

    Dafür stehe ich mit meinem Namen.

  144. ZITAT:
    “An Tisch 17 riecht niemand!”

    Dank Achtmalvier.

  145. Volksfront von Judäa

    Vanilla?! Nie gehört. Tunteneisbude?

  146. Uli, der Alte Frankfurter ist ja bisher wirklich nicht als Schwätzer aufgefallen. Das kann schon stimmen, gerade nach 4 Liganiederlagen in Folge. Und zu Höherem berufene Ersatzspieler sind eh gegen den Trainer, von den Tribünenhockern ganz zu schweigen.

    Und Maßnahmen, wie Ganztagestraining und hohes Anspruchsdenken werden naturgemäß spätestens dann hinterfragt, wenn der Erfolg ausbleibt.

  147. An der Hymne da grade haben wir auch mal kurz gerochen. Erinnert ihr euch?

  148. ZITAT:
    “An der Hymne da grade haben wir auch mal kurz gerochen. Erinnert ihr euch?”

    Der war gut. :-)

  149. ZITAT:
    “An der Hymne da grade haben wir auch mal kurz gerochen. Erinnert ihr euch?”

    Wir hätten halt in Bremen auf Sieg spielen müssen.

  150. ZITAT:
    “Ich glaube das war ein Scherz. Wäre es eine Tatsachenbehauptung, müsste man es löschen. Also nicht ich, denn ich habe Urlaub.”

    Man wird bei einem Kader von 30 Mann eigentlich nie falsch liegen, wenn man sagt, dass Teile gegen den Trainer sind. Das wäre ja spätestens bei 2-3 Spielern zutreffend und die gibt es immer.

  151. ZITAT:
    “An der Hymne da grade haben wir auch mal kurz gerochen. Erinnert ihr euch?”

    Wie bei Mary Poppins: Bis der Wind sich dreht.

  152. Doch, ja, ich spüre noch einen leichten Duft, muss eine Art Feedback sein.

  153. @CE
    Darum ging es nicht.

  154. Törchen.

  155. Das ging aber hurtig.

  156. Tor nach Standard (Ecke). Sieht so einfach aus.

  157. ZITAT:
    “@CE
    Darum ging es nicht.”

    Na gut, dann nicht.

  158. Wie der Ante. Nur ohne Berührung des Torwarts.

  159. Barca geht ab.

  160. Auba am langen Pfosten ist ja jetzt auch nicht so voraussehbar für den Gegner.

  161. ZITAT:
    “Na gut, dann nicht.”

    Lies dir mal den letzten Absatz der 141 durch. Das ist halt Satire. Sonst müsste es gelöscht werden.

  162. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Na gut, dann nicht.”

    Lies dir mal den letzten Absatz der 141 durch. Das ist halt Satire. Sonst müsste es gelöscht werden.”

    ok.

  163. Früher, als noch jünger, habe ich auch oft an der Tischplatte gerochen. Ok, mehr so passiv, im Schlaf.

  164. Man kann den Tuchel immer noch dazu beglückwünschen, den Dembele gegen uns so lange draußen gelassen zu haben.

  165. 171

    ja klar, aber er hat seine erste Profisaison, hat alle CL Spiele gespielt, dann wird er halt auch am WE in der Liga mal geschont, einfach ein Weltklasse Fussballer, macht Spass zu zuschauen.

  166. ZITAT:
    “An der Hymne da grade haben wir auch mal kurz gerochen. Erinnert ihr euch?”

    Immerhin, einer von denen spielt heute.

  167. Wenn man die Pässe und Ballannahmen bei der Borussia sieht, ist das schon nicht schlecht.

  168. Da pfeift ja der Aytekin in Barcelona, seh’ ich grad.

  169. ZITAT:
    “Wenn man die Pässe und Ballannahmen bei der Borussia sieht, ist das schon nicht schlecht.”

    Das Tempo ist auch ganz okay.

  170. Doch. Haris passt da schon rein.

  171. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Das Tempo ist auch ganz okay.”

    Ja aber jetzt müssen sie auch mal Tempo rausnehmen.

  172. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wenn man die Pässe und Ballannahmen bei der Borussia sieht, ist das schon nicht schlecht.”

    “Das Tempo ist auch ganz okay.”

    War auch im Hinspiel ähnlich. Allein die Chancenverwertung ist bisher exakt 1x besser.

  173. ZITAT:
    “Doch. Haris passt da schon rein.”

    So wie auch Castaignos?

  174. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Doch. Haris passt da schon rein.

    So wie auch Castaignos?”

    Ach, der Luc ist ja bei Sporting. Hab ich verwechselt.

  175. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Doch. Haris passt da schon rein.”

    So wie auch Castaignos?”

    4 Ligaeinsätze über insgesamt 52 Minuten.

  176. Mir scheint der BVB die Halbzeitpause dringend zu benötigen. Das ist bei weitem nicht mehr so souverän wie mit dem Anfangsschwung.

  177. ZITAT:
    “Mir scheint der BVB die Halbzeitpause dringend zu benötigen. Das ist bei weitem nicht mehr so souverän wie mit dem Anfangsschwung.”

    Ich glaube, die haben etwas überpaced.

  178. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Mir scheint der BVB die Halbzeitpause dringend zu benötigen. Das ist bei weitem nicht mehr so souverän wie mit dem Anfangsschwung.”

    “Ich glaube, die haben etwas überpaced.”

    Dann hätte aber mehr als “nur” ein 1:0 rausspringen müssen. Und Benfica hat sich ab ~30 min. mE gut drauf eingestellt. Und darauf hat der BVB bisher keine Antwort gefunden. Könnte interessant werden, wie Tuchel das Problem lösen will. Tiefstehender Gegner mit Nadelstichen …

  179. für alle Gegner ( ich bin keinGegner) des Videobeweises, hat es gerade in der DEL Wasser auf die Mühlen gegeben.

    Als Zuschauer sah man die selben Szene wie es der Video SR sieht und es war klar, der Puck war drin, doch der Video SR, gab den Treffer nicht, schon manchmal seltsam, denn man konnte es locker sehen, das er hinter der Linie war.

  180. @ 186:
    HIER
    Rasen –> kein Eis.
    Ball –> kein Puck.

  181. es geht um den Videobeweis.

  182. https://www.youtube.com/watch?.....038;t=168s

    Was für ne Verehrung. Bei uns ist er halt der Dirk.

  183. Paris geht echt noch die Puste aus

  184. Also locker habe ich da gar nix gesehen. Und wenn die Bilder keine eindeutigen Beweise liefern, muss das Schirigespann bei seiner Entscheidung bleiben.

    BTT: wieder ein Elfergeschenk

  185. Barca braucht (nur) noch eins…
    Messi trifft elfer, aber Trapp war dran.

  186. Auba aus den Augen zu verlieren muss man auch erstmals hinkriegen.

  187. ZITAT:
    “Also locker habe ich da gar nix gesehen. Und wenn die Bilder keine eindeutigen Beweise liefern, muss das Schirigespann bei seiner Entscheidung bleiben.

    BTT: wieder ein Elfergeschenk”

    Ein Elfergeschenk von Paris. Ausgerutscht und in den Gegner gefallen

  188. Was Auba für Dortmund, ist Seferovic für Benfica. Nächstes Jahr.

  189. Der Franzos kann auch treffen

  190. ZITAT:
    “Was Auba für Dortmund, ist Seferovic für Benfica. Nächstes Jahr.”

    Vielleicht. Für 1 Jahr vielleicht.

  191. Wie hungrig muss man eigentlich sein, um in Karben Garnelen essen zu gehen, frag ich mich immer noch. Wo es doch die drei Steubern gibt, brauche ich nicht in die Wedderau.

  192. Habe gerade in der Halbzeit mit einem BVB Sympathisanten telefoniert und den Ton ausgestellt. Als der Titan erschien fragte ich, was er sagte, Antwort, ich habe doch Dir zugehört. Kahn ist auch nix mehr.

  193. Wer macht die 200 bitte?

  194. Tschakka!

  195. ZITAT:
    “Tschakka!”

    Sauber abgehört … äh … abgeräumt ;)

  196. Auba erneut im Stil eines Seferovic. Hättense mal investiert statt ihm sein Handgeld zu lassen.

  197. Warum hat Kovac Seferovic eigentlich nicht hinbekommen?

  198. ZITAT:
    “Auba erneut im Stil eines Seferovic. Hättense mal investiert statt ihm sein Handgeld zu lassen.”

    Nee. Sefe funktioniert maximal im 1. Jahr, dann nicht mehr.

  199. ZITAT:
    “Warum hat Kovac Seferovic eigentlich nicht hinbekommen?”

    Weil Teile der Mannschaft gegen ihn sind.

  200. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Warum hat Kovac Seferovic eigentlich nicht hinbekommen?”

    Weil Teile der Mannschaft gegen ihn sind.”

    Gut dass Herr Krieger Urlaub hat, sonst würde diese falsche Tatsachenbehauptung gelöscht.

  201. Es ist mir zuwider, wenn Herr Tuchel grinst.

  202. Nee, ohne Scheiss, daß Seve kicken könnte, ist jetzt nichts neues. Am Anfang hat er bei uns alles gezeigt, danach immer weniger, wenn auch meist bemüht. Reicht aber nicht, da noch erschwerend sein Problem zwischen den Ohren dazu kommt.

  203. Ich will auch sowas wie “Auba”. Und kein Pony. *schmoll*

  204. ZITAT:
    “Ich will auch sowas wie “Auba”. Und kein Pony. *schmoll*”

    Spatzele, ohne Dir zu nahe treten zu wollen aber ich glaube, der ist zu jung für Dich. und was würde Dein Mann sagen?

  205. Unglaublich!

  206. Spiel des Jahres. Mehr als Wahnsinn.

  207. Alter Barca…wahnsinn

  208. Kevin allein in Barcelona

  209. Schön. Scheiss Scheichclub.

  210. 88/90+1/90+5

    Unfassbares Spiel

  211. Unsere deutschen Schiedsrichter ziehen Ihre Linie, dass Sie die Spiele mit endscheiden möchten, jetzt auch international durch. Glückwünsch Herr Aytikin !

  212. Mas que un club halt.

  213. Die Abende wo sich Sky echt lohnt.

  214. Das ist doch pervers in Barcelona. War denn die Nachspielzeit berechtigt?

  215. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich will auch sowas wie “Auba”. Und kein Pony. *schmoll*”

    Spatzele, ohne Dir zu nahe treten zu wollen aber ich glaube, der ist zu jung für Dich. und was würde Dein Mann sagen?”

    Schatzi, ich will ihn in unserem Trikot auf dem Platz … net sonstwo. Und da will ich auch kein Pony sehen :)
    .

  216. Wird in Barcelona auch so lange gespielt, bis die Katalanen gewonnen haben? Bayern-Bonus in Spanien.

  217. ZITAT:
    “Unsere deutschen Schiedsrichter ziehen Ihre Linie, dass Sie die Spiele mit endscheiden möchten, jetzt auch international durch. Glückwünsch Herr Aytikin !”

    +1

  218. ZITAT:
    “Das ist doch pervers in Barcelona. War denn die Nachspielzeit berechtigt?”

    Die war meiner Meinung nach OK. Ob man beide Elfer geben muss, weiß ich nicht.

  219. Das ist ein Spiel! So will ich die Eintracht sehen. Nicht vorher abschenken.

  220. Freue mich jetzt auf die Zusammenfassung im ZDF.

  221. Barca scheint noch stärker als Dreieich zu sein.

  222. Aytekin natürlich.

  223. 1:6 in Barca. Davon wird Trapp aber lange Alpträume haben.

  224. ZITAT:
    “Freue mich jetzt auf die Zusammenfassung im ZDF.”

    Habe das Spiel gesehen statt Dortmund. Die Schlussphase vergleichbar mit unserem 6:3 damals.
    Einfach nur noch Fußball pur.

  225. Mal zurück zur Eintracht: Ich habe über meine eigenen Erfahrungen im Mannschaftssport (kein Fußbal zwar, aber Mannschaftssport halt) nachgedacht. Gegen unterklassige Gegner haben wir deshalb gespielt, weil wir sie absauen wollten, um unser Ding einzuüben und uns Mut zu machen, wie gut wir sind. Deshalb denke ich, in einem Freundschaftsspiel gegen Dreieich aussagegemäß ziemlich chancenlos auszusehen, kann nicht als Mutmacher dienen. Sowas macht schlechte Laune. Wenn da mal nix nachkommt, gerade wo hier Gerüchte aufkommen, dass Teile der Mannschaft gegen den Trainer sind.

    Was anderes gilt in Pflichtspielen, da kann schon mal was passieren, und das steigert die positive Wut im nächsten Spiel.

  226. ZITAT:
    “88/90+1/90+5

    Unfassbares Spiel”

    Die haben sich in der Pause zur Motivation das Reutlingen-Spiel von 2003 angeschaut.

  227. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Das ist doch pervers in Barcelona. War denn die Nachspielzeit berechtigt?”

    Die war meiner Meinung nach OK. Ob man beide Elfer geben muss, weiß ich nicht.”

    Der zweite ist unglaublich schwer zu beurteilen. Ich hätte ihn sicher nicht gegeben, schon gar nicht in der Phase des Spiels. Aber es war wohl Kontakt da am Fuß.

  228. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Freue mich jetzt auf die Zusammenfassung im ZDF.”

    Habe das Spiel gesehen statt Dortmund. Die Schlussphase vergleichbar mit unserem 6:3 damals.
    Einfach nur noch Fußball pur.”

    Größenwahn oder ein etwas hinkender Vergleich, wie ich finde.

  229. ZITAT:
    “ZITAT:
    Die haben sich in der Pause zur Motivation das Reutlingen-Spiel von 2003 angeschaut.”

    Schur nickt ein. Geil. Danke.

  230. Weltfrauentag heute. Nach dem 6-1 von Barca fragt eine der anwesenden Damen: “Was macht denn der Trapp da, der spielt doch in Frankfurt?”

  231. Günther “Deniz” Aytekin kommt übrigens nicht aus Pullach.

  232. ZITAT:
    “Der Elfer zum 5:1

    https://u.nya.is/zuityl.mp4

    Katastrophe, sowas zu pfeifen.
    Das hat dann weniger mit Wunder, als mit wundern zu tun.

  233. Davon abgesehen, dass ich das Weiterkommen meines Clubs begrüße – gegen Aytekin ist Perl ein Könner.

  234. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Freue mich jetzt auf die Zusammenfassung im ZDF.”

    Habe das Spiel gesehen statt Dortmund. Die Schlussphase vergleichbar mit unserem 6:3 damals.
    Einfach nur noch Fußball pur.”

    Größenwahn oder ein etwas hinkender Vergleich, wie ich finde.”

    Warum? Der Torverlauf ist durchaus vergleichbar. Das es auf anderem Niveau ist, weiß ich auch.

  235. Da kannste maximal über Gelb-Rot für Suarez nachdenken, den Schwalbenkönig.
    Ich kann PSG auch nicht ab, aber sowas ist mir einfach zuwider.

  236. Aytekin hätte bei unserem 6:3 damals vermutlich Stürmerfoul gepfiffen.

  237. Große Kunst, besonders das im Fallen an die eigene Gurgel fassen.
    Aber interessant ist auch, dass die halbe Mannschaft schon im Strafraum ist, obwohl Neymar noch nicht geschossen hat.
    Whatever, lieber Barça als PSG.

  238. Ich finde auch das Suarez da leicht fällt. Auf der anderen Seite hat der Arm da nix zu suchen.

    [URL=https://www.pic-upload.de][IMG]https://www2.pic-upload.de/img/32816834/IMG_0866.png[/IMG][/URL]

  239. Gegen jeden der beiden Klubs hätte es Hessen Dreieich schwer. Insofern ganz gut, dass es noch ein Jahr hin ist, bis die SGE in der Champions League spielt.

  240. Der Arm ist nicht das Problem, aber da war Kontakt an der Wade beim kreuzen.
    Reicht trotzdem nicht aus. Und das der sich anschließend Kopf, Hals und Nacken hält ist sowas von typisch Suarez. Linker Hund.

  241. ZITAT:
    “Linker Hund.”

    Linkmichel, um Herrn Kriegers Worte zu wählen.

  242. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    ZITAT:
    “https://www.youtube.com/watch?v=gim3QfhgsTM&t=168s

    Was für ne Verehrung. Bei uns ist er halt der Dirk.”

    Ein absoluter Weltstar, Marke Messi Ronaldo. Aber wir sind halt ein “Scheiss Fussball Land” (Nowitzki)!
    ;-)

  243. Alibamboo, owladler, Westend-Adler unterwegs

    Guten Morgen,
    leider kann ich erst jetzt auf das von mir angesprochene T-Shirt und Eure Aussagen antworten.

    Mit welcher Berechtigung “Alibamboo” mich eine Vollpfeife nennt, ist mir unerklärlich und das empfinde ich als eine Frechheit und Unverschämttheit.
    Und wenn “owlader” und “Westend-Adler unterwegs” mal richtig gelesen hätten.., mir geht es nicht um den Trikottausch, sondern darum, das ein Eintracht-Fan-Artikel verkauft wird, auf dem ein Eintrachtspieler, das Trikot eines anderen Clubs trägt

  244. Guten Morgen.

    Noch zu früh für den Rest der Welt?

  245. ZITAT:
    “Guten Morgen.

    Noch zu früh für den Rest der Welt?”

    Nö.

  246. Morsche
    bevor ich nachlese, wie das hier thematisiert wurde: Auch mir ist aufgefallen, dass die Dortmunder ausgerechnet vor einem Riesenplakat der “Sektion Stadionverbot” ihren Fans huldigten. Das sind bestimmt die Treuesten der Treuen. Wahre Liebe!

  247. Bemerkenswert war das Foul (ohne Verwarnung) gestern von Dembele, wäre sicherlich in der Bundesliga mit glatt ROT geahndet worden inkl. einem Lifetime-Treterimage von den Medien….ich hätte aber auch rot gegeben

  248. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Der Elfer zum 5:1

    https://u.nya.is/zuityl.mp4

    Katastrophe, sowas zu pfeifen.
    Das hat dann weniger mit Wunder, als mit wundern zu tun.”

    Sehe ich andersder Abwehrspieler schaut nu

  249. klarer Kontakt daher Elfer, ohne wenn und aber.

    BAAAAAAARCAAAAAAAAA

  250. Weiß jemand, wie viel Trapp-Euros uns mit dem gestrigen Spiel so ungefähr durch die Lappen gehen?

  251. Ein Deutscher hat mir gestern besonders gut gefallen: Schiedsricher Aytekin. Respekt, bei so einem Spiel so cool zu pfeifen. Das kriegt nicht jeder hin. Und dabei ist es egal, ob alle Entscheidungen zu 100% vertretbar waren oder net. Nochmals: Chapeau!

  252. man sollt eher mal schauen wieviele Spieler bei der Ausführung im Strafraum standen.

  253. Genau, man sollte als Schiedsrichter in einem solch epischen Moment den Elfer unbedingt zurückpfeifen, weil drei Spieler im Strafraum stehen. Ich will nicht wissen, was dann los ist. Man darf von Schiedsrichtern nun auch nicht unbedingt Masochismus erwarten.

  254. ZITAT:
    “Genau, man sollte als Schiedsrichter in einem solch epischen Moment den Elfer unbedingt zurückpfeifen, weil drei Spieler im Strafraum stehen. i>

    Vor meinem geistigen Auge sehe ich Pariser im Strafraum, also Pariser Spieler. Das wäre ja noch schöner, in dem Fall den Elfer zurückzupfeifen.

  255. Lt. Fabian soll EF in Muc „clever und intelligent zur Werke gehen“. Welch Widerspruch in sich.

  256. Wer clever ist, kann nicht intelligent sein???

  257. Kurze Lektüre zur Mittagspause: FNP-Interview mit dem KOS-Leiter: “Es ist notwendig, nicht zu schweigen”
    KOS = Koordinationsstelle Fanprojekte, aus meiner Sicht nicht unbedingt durch Scharfmacher-Töne aufgefallen.
    Es geht u.a. um die Frage wie viel Gewalt OK ist, auch wenn wir beim Fußball sind…und auch die Ultraszene in Italien wird erwähnt: “..Es gibt viele ehemalige Ultras, die selbstkritisch sagen, dass sie auch daran gescheitert sind, weil die Ultras selbst kein Gegengift für die Lust an der Gewalt entwickelt haben.”
    Schwieriges Thema, schwierig überhaupt Antworten zu finden.
    Übrigens finde ich die Aktionen in Bockenheim und Berlin wurde nicht hysterisch aufgebauscht. Nur als Anmerkung, der Vorwurf kommt ja manchmal in diesem Zusammenhang.

  258. Lange Mittagspause…………

  259. @271: eigentlich nicht mein Thema…
    Aber, wenn man davon ausgeht, dass in jeder Subgruppe ca. 10% Vollpfosten vorhanden sind (Motorradfahrer, Dackelbesitzer, Rechtsanwälte etc.), weshalb sollte es dann bei EF anders sein?
    Wenn EF traditionell besonders viele “Fans” zu Auswärtsspielen mitbringt, fallen diese natürlich mehr auf als die 10% Vollpfosten bei den Wolfsburgern oder Hoffenheimern.
    Also im Sinne der Fuballvermarktung ist das bei EF so was wie der Fluch der guten Tat.

  260. Zu 271:

    Der Herr Gabriel will sich ja zu überhaupt nichts äußern. Bin jetzt nicht wirklich schlauer.

  261. Mir erläutert Herr Gabriel die Situation gut und wenig reisserisch.

  262. “Beim Pokalviertelfinalspiel gegen Bielefeld wurde in der Nordwestkurve ein riesiges Transparent von den Ultras entrollt mit der Aufschrift: „Haris und Co: Überlasst das Schlagen uns“.

    GABRIEL: Ich bezweifle aber, dass dies die Mehrheit in der Kurve auch so sieht.”

    Das dürfte stimmen. Hinzu kommt, dass man die Texte der Transparente nicht lesen kann, da die Mehrheit nur die Rückansicht zu sehen bekommt, weil man dahinter steht.
    Deswegen habe ich auch Probleme mit der Mitverantwortung. Wegen der nicht vorhandenen Einflußmöglichkeit.

  263. ZITAT:
    “@271: eigentlich nicht mein Thema…
    Aber, wenn man davon ausgeht, dass in jeder Subgruppe ca. 10% Vollpfosten vorhanden sind (Motorradfahrer, Dackelbesitzer, Rechtsanwälte etc.), weshalb sollte es dann bei EF anders sein?

    Wenn Du Dackelbesitzer durch Hundebesitzer ersetzt, repräsentiere ich den Vollpfosten in allen 3 Gruppen.

  264. Alles für den Dackel, alles für den Club!

  265. Meiner Erfahrung nach hat jede Gruppe ihre spezifischen Vollpfosten. Die kann man nicht immer alle über einen Kamm scheren.

  266. @279 so war es auch gemeint.
    Dackelhooligans und die Ultras bei den Rechtsanwälten, das hätte was, während bei Motorradfahrern und Fußballstadienbesuchern der “Born to wild” Atavismus gerne mal manifestiert.

  267. spendiere ein “sich” nachträglich

  268. @281.
    “so war es sich auch gemeint”?

  269. ..während “sich”…

  270. Jetzt auch noch Meier?
    https://twitter.com/Eintracht/.....0238739457

    Mal durchzählen, wer ist noch fit?

  271. ZITAT:
    “Jetzt auch noch Meier?
    https://twitter.com/Eintracht/.....0238739457

    Mal durchzählen, wer ist noch fit?”

    Ist doch egal in München.

  272. ZITAT:
    “Jetzt auch noch Meier?
    https://twitter.com/Eintracht/.....0238739457

    Mal durchzählen, wer ist noch fit?”

    Wird geschont
    #abschenkengegenbayern

  273. “Sektion Stadionverbot für Meier in der Arroganzarena”

  274. Sind die Kovacs eigentlich spielberechtigt? Die könnten doch einspringen bei den vielen Ausfällen.

  275. ZITAT:
    “Mal durchzählen, wer ist noch fit?”

    Kicker: Kovacs Suche nach 18 gesunden Männern.

  276. Ich kann leider nicht wegen Urlaub. Sorry.

  277. Der Watz hat doch grad Urlaub und könnte einspringen. Als Siegprämie darf er sich einen gepimpten Roller aussuchen:

    https://www.motorrad-news.com/.....aus-japan/

  278. Andere Überschrift, ähnlicher Inhalt: (FR) Der Hoffnungsträger.

  279. Boah, F5 vergessen…

  280. ZITAT:
    “https://www.motorrad-news.com/pimp-my-roller-tuning-extrem-aus-japan/”

    Grauenvoll. Ich bin Purist.

  281. ZITAT:
    “ZITAT:
    “https://www.motorrad-news.com/pimp-my-roller-tuning-extrem-aus-japan/”

    Grauenvoll. Ich bin Purist.”

    Tretroller also?!

  282. ZITAT:
    “Tretroller also?!”

    Aus Holz.

  283. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Tretroller also?!”

    Aus Holz.”

    Sowieso! Aber mit Fuchsschwanz, denke ich.

  284. Ihr dürft euch aussuchen zu welcher Wochenendbegegnung ich morgen ein “Wissenswertes zu…” mache. Alle Erstligapartien dürfen gewünscht werden, außer dem Testspiel in München, ist klar.

  285. ZITAT:
    “Ihr dürft euch aussuchen zu welcher Wochenendbegegnung ich morgen ein “Wissenswertes zu…” mache. Alle Erstligapartien dürfen gewünscht werden, außer dem Testspiel in München, ist klar.”

    Freiburt – Hoffenheim ist am relevantesten für die Eintracht. Either way…

  286. Gilt das noch wenn man nicht antritt, wird es mit 3:0 gewertet? Nehmen wir oder?

  287. Darmstadt – Mainz natürlich. Die zwei sympathischen Clubs aus der Nachbarschaft…

  288. …und diese Woche verpfeifen sie die Herren: Schmidt (Stuttgart), Siewer (Drolshagen), Sather (Grimma), Sinn (Filderstadt)

  289. Was ein Hype wegen diesem 6-1. Wenn es zwei, drei Mannschaften gibt, denen man das zugetraut hätte, dann gehört Barcelona dazu.
    Was werden die erst am Samstag, 17:20Uhr schreiben…???

  290. ZITAT:
    “Darmstadt – Mainz natürlich. Die zwei sympathischen Clubs aus der Nachbarschaft…”

    Au ja.

  291. Leipzig – Wolfsburg. Eine gute Wahl der Leser.

  292. ZITAT:
    “Leipzig – Wolfsburg. Eine gute Wahl der Leser.”

    Ach komm, nur weil das Ding schon in der Schublade lag…

  293. ZITAT:
    “Leipzig – Wolfsburg. Eine gute Wahl der Leser.”

    Wollt ich gerade vorschlagen. Ein echter Knaller der Bundesliga Geschichte . Das sollte schon ausreichend gewürdigt werden.

  294. OT
    Mal eine Frage, da ich gerade den Artikel in der FR gelesen habe. Kann man davon ausgehen, dass wir (also alle Fußballanhänger) den Rainer Wendt mit seinen martialischen Sprüchen endlich los sind?

    http://www.fr.de/politik/affae.....-a-1138001

  295. Ich würde mal vermuten, der liebe Herr W. hat es sich mit so vielen Gruppen verschissen, der hat jetzt richtig viel Spaß. Auch die Zahl derjenigen, die ihn verteidigen, ist ja wirklich sehr überschaubar…

  296. ZITAT:
    “Darmstadt – Mainz natürlich. Die zwei sympathischen Clubs aus der Nachbarschaft…”

    Mit.
    #Regionalsolidarität

  297. ZITAT:
    “OT
    Mal eine Frage, da ich gerade den Artikel in der FR gelesen habe. Kann man davon ausgehen, dass wir (also alle Fußballanhänger) den Rainer Wendt mit seinen martialischen Sprüchen endlich los sind?

    http://www.fr.de/politik/affae.....-a-1138001

    Bisher habe ich nur lesen (und hören) müssen, dass er als Lautsprecher der kleineren Polizeigewerkschaft weitermachen will. Ob das auch nach einem Diszi-Verfahren bzw. als nun Frisch-Pensionär überhaupt geht, sollten andere prüfen/wissen. Vielleicht findet sich da was.

  298. Ehre der Gruppe Disziplinarverfahren!

  299. À propos Verfahren. Das mit diesem Leibzscher-Widdi-widdi-widd in Europa scheint doch nicht so einfach vom Tisch gewischt werden können. Zum breit Grinsen reichts (noch) nicht.
    http://www.11freunde.de/artike.....pielt-wird

  300. Hoffentlich bleibt Herr Wendt im Amt. Er ist doch der einzige, da Gewerkschaflter, der mal aufgezeigt hat wieviel Überstunden die deutschen Polizisten machen müssen. Insbesondere für Profifussball, denn diese Veranstaltungen gehören offiziell nicht zur Zuständigkkeit. Es sind alles Sonderaufgaben und es besteht keine Zeit, diese Überstunden abzubauen.

    Natürlich wenn er was kriminelles gemacht hat, muss er weg, völlig klar.

    Aber es muss endllich mal ne Lösung für das Dilemma der vielen Überstunden gefunden werden.

  301. Der kann einfach nicht echt sein.

  302. ZITAT:
    “Der kann einfach nicht echt sein.”

    Heinz, bist Du’s? ;)

  303. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    Wendt das Cleverle, hat uns glauben lassen er wäre pekuniär ein braver Hauptkommissar und bezieht jetzt das Ruhegehalt eines Polizeipräsidenten. Net schlecht..

  304. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “Der kann einfach nicht echt sein.”

    Heinz, bist Du’s? ;)”

    Wo ist Heinzi?

    Urlaub – Knast – Blogsperre – Exil – 7. Himmel ???

  305. Ich bin irritiert. Wenn ein deutscher Beamter einen “Nebenjob” ausübt, muss er das anmelden.

    Oder war die Stelle als Hauptkommissar der Nebenjob?

    Ich hätte gerne Fakten zu SV Bosnier gegen Sandzak. Geht das?

  306. ZITAT:
    “Ihr dürft euch aussuchen zu welcher Wochenendbegegnung ich morgen ein “Wissenswertes zu…” mache. Alle Erstligapartien dürfen gewünscht werden, außer dem Testspiel in München, ist klar.”

    hier nimm ihn…

    http://www.fr.de/sport/rhein-m.....s-a-367604

    RIP…

  307. ZITAT:
    “Der kann einfach nicht echt sein.”

    War auch mein erster Gedanke ;)

    Btw: In Hessen müssen mW Beamte vor Annahme eines “Nebenjobs” um Genehmigung bitten.

  308. Das liebe Geld …
    Das Finanzamt Frankfurt will Geld vom DFB
    http://www.sueddeutsche.de/spo.....-1.3412415

    und der 1.FC Köln will Geld vom Böllerwerfer. Und das OLG Köln spricht dem Karnevalsverein 20T zu
    http://www.ksta.de/koeln/oberl.....n-26164540

  309. Ich bin entsetzt. Auf Sport1 sitzt Veh. Da will ich mich mal in Ruhe auf EL-Gucken einstimmen, und dann das. Er schätzt fiftyfifty. Tolle Wurst.

  310. ZITAT:
    “Der kann einfach nicht echt sein.”

    Der ist echt. Im wirklichen Leben kennt man ihn unter dem Namen Jean Reno.
    Dass der allerdings so gut deutsch… ach nein, kann er ja gar nicht so gut.

  311. Die Wettanbieter geben eine Quote von 22 für einen Sieg bei den Bayern. Sowas bekommst sonst nur, wenn gegen einen Drittligisten im Heimspiel 2 Minuten vor Schluss 5:0 vorne liegst

  312. oh je damit habe ich aber nichts zu tun. Facebook ist nichts meine Sache.

    Aber ich merke ihr könnt nicht lesen, ich habe gesagt, wenn er was gesetzeswidriges gemacht hat muss er weg.

    Jedoch ist er derjenige, der mal auf die armen Polizisten schaut, die Überstunden machen für Jobs die nicht im Vertrag stehen und diese noch nicht mal abbauen können.

    Das steht in meinem Text.

  313. Gladbach führt. Sehr schön, die sollen ruhig weiter Euroleague spielen bis zum Pokalhalbfinale.

  314. Gladbach führt. Sehr schön, die sollen ruhig weiter Euroleague spielen bis zum Pokalhalbfinale.

  315. Yippi. Heinz Style :-)

  316. OK, ich bin zu langsam. Von unterwegs ist es schwierig.

  317. Westend-Adler unterwegs

    @ 317 esszett + @ 323 N-A

    Der schwarzwaldadler hat da mit den Überstunden einen wichtigen und heiklen Punkt angesprochen. Sprachlich etwas missglückt, in der Sache aber berechtigt.

    Fakt ist jedenfalls, dass der Staat beim Eintritt spezieller Gefahrenlagen oder bei einer Häufung von Großereignissen personell nicht selten auf dem Zahnfleisch geht. Keine gute Voraussetzung, um eine qualitativ ansprechende Gefahrenabwehr zu gewährleisten.

  318. Aus Gründen gesucht: Synonym für Pensionär.

    Rentner, Ruheständler, Privatier, Privatmann …
    besonders nett finde ich ja wie hier
    http://www.wissen.de/synonym/r.....entner
    vorgeschlagen: Rentier.

  319. @W-A [333]
    Die Überstunden und das Problem, diese abbauen zu können, hat mW hier nie irgendwer abgestritten.

  320. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “@W-A [333]
    Die Überstunden und das Problem, diese abbauen zu können, hat mW hier nie irgendwer abgestritten.”

    So so.

  321. @Krieger, Vorschlag:

    Dulwich Hamlet FC – Merstham.

    The Ryman Football League – Premier Division. Samstag um drei dort.

    Dulwich Hamlet ist ein sehr lustiger Verein, zumindest auf Facebook.

  322. ZITAT:
    “Aus Gründen gesucht: Synonym für Pensionär.”

    Warum anders benennen als es ist?! Pensionär ist übrigens nach meine Sprachverständnis nicht das Gleiche. Entweder beziehst du eine Rente oder eine Pension. Da gibt es große Unterschiede.
    Aber solche sprachlichen Feinheiten sind wohl heute nicht mehr so gefragt.

  323. ZITAT:
    edit: “Pensionär ist übrigens nach meine Sprachverständnis nicht das Gleiche wie Rentner

  324. Faszinierend an der Wendt-Nummer ist ja, dass natürlich wieder der Jäger dabei ist. Wenn irgendwo die Scheiße brodelt, taucht der ganz zuverlässig auf.

    Das Tasmania Berlin unter den deutschen Innenministern.

  325. Diese Axa-Kiste könnte für Wendt übrigens noch ziemlich unangenehm werden. Und bei der Axa schlafen einige auch gerade überhaupt nicht gut.