Traditionsduell Hoffenheim – Eintracht

Der Hoffenheimer Joselu. Foto: Eberhard Krieger.
Der Hoffenheimer Joselu. Foto: Eberhard Krieger.

Hand aufs Herz: Wenn ich Trainer wäre, und man hätte mir angeboten, ich könne mindestens 30 Millionen in meine zukünftige Mannschaft pumpen, dann hätte auch ich mich sicher nicht für Händkäs' und gegorenen Apfel entschieden. Leverkusen hat ja auch schöne Seiten.

Genau wie Sinsheim übrigens. Da trifft heute, zum Traditionsderby Rhein-Main-Neckar, die TSG auf die SGE. In der atmosphärisch so unvergleichlichen Arena an der Autobahn mit angeschlossener Tanke treten, wenn es die Verletzungen zulassen, für die Adlerträger noch einmal solche Spieler wie Pirmin Schwegler und Sebastian Jung an.

Da kann einem auch keiner die Sicherheit geben, dass dies in der nächsten Saison noch der Fall sein wird. Jetzt, da man wohl noch einige Zeit ohne neuen Trainer dasteht.

Apropos: Die Aussage, es werde jetzt nicht ganz schnell gehen, sondern es könne durchaus noch ein paar Wochen dauern, bis man einen neuen Übungsleiter präsentieren kann, ist taktisch das Geschickteste, was die Eintracht in den letzten Wochen abgeliefert hat.

So steht der Neue, wer auch immer es sein wird, nicht ganz so blöd als zweite Wahl da. Sondern als erste Wahl, nachdem die andere erste Wahl sich halt logischerweise für Perspektive entschieden hat. Aber das hat nichts mit dem Spiel heute zu tun, erst was mit dem am kommenden Wochenende. Aber dann sowas von.

Zu dem heute fällt mir immer noch nichts ein.

Schlagworte:

437 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Vereinsschaedling

    Stimme dem Eingangsbeitrag zu.

  2. Was ähnliches habe ich mir gestern um 14:52 drüben im Gebabbel gedacht,

    “Desderwegen wird ja heute keine B-Lösung präsentiert. Man lässt sich noch 4-6 Wochen Zeit (“Neue Suche”) und präsentiert dann die “A minus” Lösung. “

    Sollte mir tatsächlich mal was Sinnvolles entglitten sein?

    Egal, macht die Sache nicht besser. Die Planungssicherheit für die Spieler ist erstmal dahin.

  3. Und von dem Spiel heute erwarte ich rein garnix. Die Luft ist raus, aber sowas von.

  4. HB kennt doch RS so gut.

  5. Man sollte das Drumherum genießen. Mal grillen mit guten Freunden oder so.

    Statt längerer Spielanalyse wird morgen auch gerne eine ausführlichere Würdigung des Moppedausfluges genommen.

  6. ZITAT:

    ” HB kennt doch RS so gut. “

    Der Herri badet gerne lau.

  7. Auch ohne neuen Trainer, wir haben ja noch nen alten, und mit diesem erhoffe ich mir einen Sieg: Wechhaun!

  8. ZITAT:

    “Die Planungssicherheit für die Spieler ist erstmal dahin. “

    das, mit Verlaub, finde ich gehört in die Kategorie “was ich als Spieler sagen kann, damit mir keiner Geldgier sondern den Drang zur Perspektive abnimmt”. Nur wegen eines Trainers, der im schlechten Fall nach einer Halbserie wieder weg sein könnte, wo (nicht) zu unterschreiben ist sehr kurz gesprungen (“gedacht” wollte ich im Kontext mit Profifussballer doch nicht formulieren).

  9. Guten Morgen Frankfurt,

    Epizentrum der Zementindustrie.
    Trotz Absage Dank an Hübner, dass er sich offenbar so reinhängt, um für die Eintracht das Beste rauszuholen. Aus meiner Sicht eine der besten Verpflichtungen der letzten Zeit. Authentisch, ehrlisch un unuffgerescht… wer hat denn den eigentlich verpflichtet? Herri wirds ja nicht gewesen sein?!

  10. und trotz allem viel Spass dem CE und seiner bösen Gang. Gebt auf den Kärber acht.

  11. ZITAT:

    ” ZITAT:

    “Die Planungssicherheit für die Spieler ist erstmal dahin. “

    das, mit Verlaub, finde ich gehört in die Kategorie “was ich als Spieler sagen kann, damit mir keiner Geldgier sondern den Drang zur Perspektive abnimmt”. Nur wegen eines Trainers, der im schlechten Fall nach einer Halbserie wieder weg sein könnte, wo (nicht) zu unterschreiben ist sehr kurz gesprungen (“gedacht” wollte ich im Kontext mit Profifussballer doch nicht formulieren). “

    Kicker sollen halt nicht denken sondern ……

    Und wenn sie das gut machen ist es immer noch das beste Argument für einen guten Trainer.

  12. @9

    Ein Alibi auf dem Silbertablett. Sicher. das Ergebnis wird das gleiche sein.

    Drücke dem Bruno alle Daumen.

  13. Für die Sommerpause mit ihrer endlos langen fußballfreien Zeit haben wir so doch immerhin ein schönes Thema zum Aufregen.

  14. Hoch gepokert und verloren. Planungssicherheit sieht doch anders aus. Vielleicht hätte ein Sieg gegen Hannover unserem Sportlichen Direktor mehr in die Karten gespielt. Bei ihr kann er sich bedanken, dass der Rogä noch eine Woche mehr Bedenkzeit erhielt.

    “Wieauchimmer”. Warum nicht den Schuster aus Darmstadt? Der versteht es anscheinend, eine Mannschaft heiss zu machen. Co-Trainer Schur.

  15. Der Kelch ist an uns vorbei gegangen. Zum Glück..

  16. Die Spieler sollten heute auf dem Platz die letzten Zweifel am Klassenerhalt beseitigen. Dann haben sie auch Planungssicherheit.

  17. Vereinsschädling

    Die Planungssicherheit für Spieler ist nicht dahin. Im Gegenteil. Nur eben nicht so wie man sich dies vielleicht wünscht. Und ja, es wird ein Trainer kommen und ja , es werden irgendwelche Spieler kommen. Irgendwas von irgendeiner Resterampe steht halt immer zu Verfügung und dann wurstelt man sich wieder durch. Wie nächstes Jahr und übernächstes und so weiter. Das ist zwar, nach dem allgemeinen Tenor hier , nicht großartig, aber doch angemessen. Man kann ja doch nichts machen. Man muss auch mal für die kleinen Dinge des Lebens dankbar sein.

    Allen unverdrossenen Auswärtsfahrern wünsche ich viel Vergnügen, ein wunderbares Spiel und einen grandiosen Sieg. Heute gehts mal wieder um alles, nicht wahr.

    Schon mal was zur Einstimmung, geschrieben vom Genossen Dieter Dehm.. werdet ihr heute öfter hören.

    http://www.youtube.com/watch?v.....h3Y_jtDADo

  18. ZITAT:

    ” Kicker sollen halt nicht denken sondern ……

    Und wenn sie das gut machen ist es immer noch das beste Argument für einen guten Trainer. “

    http://www.youtube.com/watch?v.....uiandK8aSQ

  19. Roger hat mir zu lange rumgeeiert, auf den hatte ich schon kein Bock mehr.

    Und wenn Jung/Schwegler/etc. gehen möchten, bitte schön.

    Bruno & der richtige neue Trainer werden es richten.

    ich freue mich schon auf nächste Woche………. Rudi aus der Cl schießen

  20. Ich ziehe im übrigen die seltsame Theorie der B-Lösung in Zweifel.

    Wir haben einen der begehrten 18 Erstligajobs zu vergeben; und wenn man all die vielen für die Luftaktivität dieses Jobs relevanten Faktoren zusammenzählte – soweit das überhaupt objektiv möglich – könnte man durchaus zu dem Schluss kommen, dass die Eintracht zu den Top 10 oder meinetwegen 12 der Ballsportvereinen zählt.

    Da darf man durchaus selbstbewusst sein.

    Zudem gehören wir jetzt zu den dergestalt ambitionierten, die bei der Verpflichtung eines gepriesenen Trainertalentes knapp an einem CL Dauergast gescheitert sind.

    DAS ist das Signal. Bruno soll bei seinen Bemühungen mal schön weiter die Latte hoch legen, auch das macht aus unserem zukünftigen Trainer eine A-Lösung.

  21. “BILD: Bleibt Eintracht jetzt nur eine B-Lösung?

    Bruchhagen: „Ach, ich kann mich nicht dagegen wehren, wenn Medien von einer B-Lösung sprechen. Aber dann bin ich auch eine B-Lösung. Denn Präsident Fischer wollte damals einen anderen Vorstand. Und ich habe auch mal mit Herrn Rangnick über einen Trainer-Vertrag verhandelt. Er hat abgelehnt. Dann kam Skibbe. Der war auch keine B-Lösung.“

    jetzt hab ich angst…

  22. Vereinsschädling

    @21

    Kann man so sehen, muss aber aber nicht. Fussball ist Ergebnissport, Management aber auch. Ich neige da eher Ingo Durstewitz zu.

    http://www.fr-online.de/eintra.....73446.html

    Man hat bedauerlicherweise alles auf eine Karte gesetzt und hat trotz aller rhetorischen Fähigkeiten nur die Silbermedaille geholt. Desweiteren spricht Herr Hübner davon, dass man sich um die beste Lösung für die Eintracht bemüht habe… Da man sie nicht bekommen hat, ist die neue ” bestmöglichste” Lösung eben mit einer Hypothek behaftet. Ob das gut oder schlecht ist vermag ich nicht zu sagen. Es ist aber ein Signal.

    Frankfurt ist, wie Ingo Durstewitz zutreffend beschreibt , ein fußballverrückter Standort, leider einer ohne Kraft. Insofern ist der Hinweis auf die Top 12 irreführend. Mit den Top 10 hat die Eintracht bedauerlicherweise nicht so viel zu schaffen.

  23. Rasender Falkenmayer

    Not -> Tugend

    Morsche

  24. was bezahlt der Schauerbeschimpfer eigentlich diesem Schädling fürs beständige Applaus klatschen? Der Kärber hat recht, man muss sich nicht kleiner weinen als man ist.

  25. @21

    Genau so siehts aus. Bitte an BH weiterleiten!

  26. ZITAT:

    ” Not -> Tugend “

    Traue ich dem Bruno zu.

    Dann sollen der Rest der Verantwortlichen aber Ihre Sprechblasen besser kontrollieren

  27. Da der eine ehemalige Trainer vom SC Paderborn nun abgesagt hat, bin ich weiter für einen anderen aus Paderborn: Jos Luhukay.

    Gegen ihn spricht allerdings, dass er in Köln unter Funkel Co-Trainer war.

  28. Ergängzungsspieler, dito

  29. Neben all den Gurken und BARVOS beweit die Murmel immer wieder, dass er ein weiser Mann ist. Und dazu sieht er noch fantastisch aus. ;-)

  30. Ich habe ja hier neulich auch schon mehrfach geschrieben, dass der Trainerjob bei der Eintracht m.E. zu den begehrtesten gehört. In Deutschland wohlgemerkt. Dabei bleibe ich. Wir brauchen unser Licht nicht unter den Scheffel zu stellen.

    Es ist nun einmal so, dass in dem Geschäft die Konkurrenz um die wenigen begehrten Posten einerweits, aber auch um die wenigen dafür in Frage kommenden qualifizierten Kandidaten andererseits groß ist. Das ist kein Wunschkonzert (drei Euro).

  31. 23 – ich verwette eines meiner albernen Jahresgehälter plus einiger 8er Bembel, dass bei Verpflichtung des neuen Trainers kein Mensch mehr groß von Schmidt und B-Lösung spricht. Wenns der Durst tut, gildets nicht.

    Sehe es darüber hinaus gänzlich anders als der Durst. Die Welt dreht sich besonders im Fußball rasend schnell und die Anforderungen an einen Trainer sind äußerst komplex – daher wird kein Mensch mehr an die ehemalige angebliche A-Lösung denken.

    Zudem hat Lev eine schöne Tradition im Scheitern mit raketenhaften Neukommern.

  32. Kärber, fahr schon mal los mit deinem albernen Kraftrad, die annern holen dich eh spätestens in Langen ein

  33. Ich wein’ dem Roger keine Träne nach.

  34. Viel Spaß mit den Krafträdern. Im Regen besonders schön. Ich reise mit dem Automobil an. Weil ich es kann.

  35. ZITAT:

    “Ich reise mit dem Automobil an. Weil ich es kann. “

    offensichtlich bezahlen wir zuviel für blog und Videos.

  36. ZITAT:

    ” Ich schwimme in eurem Geld. “

    Dann schwimm mal rüber nach Hoppenheim, aber lass unser Geld in Frankfurt.

  37. Vereinsschädling

    @32

    Ich glaube dies geht am Kern der Sache vorbei. Es geht nicht darum ob Leverkusen Erfolg hat oder nicht. Es geht auch nicht um Herrn Schmidt. Das ist völlig irrelevant und interessiert mich auch nicht besonders.

    Man erkennt halt ein Muster. Wenn man impotent ist, sollte man halt nicht in den Swingerclub. Man ist mal wieder ausgebremst worden. Das ist das eine, dass andere ist die wohl offenkundige Tatsache, dass man nicht nur keine B-Lösung hat, sondern nicht mal einen Plan B. Das man jetzt wieder bei Null mit der Trainersuche anfängt, finde ich enttäuschend.

  38. ZITAT:

    ” Zudem hat Lev eine schöne Tradition im Scheitern mit raketenhaften Neukommern. “

    Häh, wieso? Die haben doch Dutt… bei denen war doch Skibb… aber Hyp… Labba… Lewan… Hm stimmt am Ende vielleicht sogar.

  39. OT:

    beim Neuladen dieser Seite erscheint bei mir jedesmal die Meldung: Stack overflow at line: 0

    Hat das irgendetwas zu bedeuten?

  40. ZITAT:

    “Das ist das eine, dass andere ist die wohl offenkundige Tatsache, dass man nicht nur keine B-Lösung hat, sondern nicht mal einen Plan B. Das man jetzt wieder bei Null mit der Trainersuche anfängt, finde ich enttäuschend. “

    Ne Menge Spekulatius für April. So blöd ist Hübi nicht, natürlich gibt’s da schon nen Plan B-J

  41. Ungarn schiesst Österreich zur A-WM. Irritiert mich irgendwie.

  42. im Oktober wird der Rudi sich denken “ach, hätt ich bloss meine Klappe gehalten und den Armin geholt anstatt diese komische Frise aus Szbg. Aber dem Bruno kann ich den auch nimmer andrehen, jetzt, nachdem jeder gesehen hat, der taugt nur in Liga 2 und drunter, also in Österreich, was.”

  43. United stellt Van Gaal dem Bericht zufolge 100 Millionen Euro zur Verfügung, um neue Spieler zu kaufen. Außerdem habe die Vereinsführung noch weitere 100 Millionen Euro im Laufe der Spielzeit in Aussicht gestellt.

    da wird einem ja schwindelig. Wieviele Nullen sind das denn?

  44. ZITAT:

    ” Ungarn schiesst Österreich zur A-WM. Irritiert mich irgendwie. “

    In welcher Sportart?

  45. Ich kann mich an Lautern erinnern, Die haben vor Jahren auch reihenweise Absagen kassiert, sind aber mit der Z Lösung Kurz am Ende souverän aufgestiegen.

    Ob der zukünftige Coach bei uns eine b oder c Lösung ist, spielt keine Rolle.

    Ein glückliches Händchen muss man haben!

    Wir brauchen einen Typ Toppmöller nur Jahrgang 65 bis 71.

    Bin gespannt…

  46. 42, Marc: Java und Adobe Flash mal aktualisieren. Benutzt du Internet Explorer als Browser?

  47. Moyes. Die super-duper-A-Lösung bei ManUtd. Und? Raus und holen das olle Feierbiest.

  48. ZITAT:

    ” “BILD: Bleibt Eintracht jetzt nur eine B-Lösung?

    Bruchhagen: „Ach, ich kann mich nicht dagegen wehren, wenn Medien von einer B-Lösung sprechen. Aber dann bin ich auch eine B-Lösung. Denn Präsident Fischer wollte damals einen anderen Vorstand. Und ich habe auch mal mit Herrn Rangnick über einen Trainer-Vertrag verhandelt. Er hat abgelehnt. Dann kam Skibbe. Der war auch keine B-Lösung.“

    jetzt hab ich angst… “

    Vor allem, da es falsch ist.

  49. Wenn ich Kraftrad fahre regnets nicht. Fakt 1.

    Ich habe über 20 Jahre im Straßendschungel überlebt, weil ich vorausschauend und defensiv fahre. Fakt 2.

    Gut, es sieht blöd aus, wenn mich Best-Agers mit ihren nördlichen Gehstöcken im ewigen Nieselregen überholen.

  50. @49

    Ja, Explorer 8. Bin allerdings bei der Arbeit und habe hier keine Rechte irgendetwas zu aktualisieren.

  51. Ergänzungsspieler, was für ein Kraftrad fährst du denn?

  52. Bin ja nun, da Leverkusen einen neuen Trainer hat, gespannt wo unser Meistertrainer landet…

  53. Sind die jetzt an Langen schon vorbei? Man traut sich ja gar nicht aus dem Haus.

  54. Anscheinend. Denn zwischen Langen und Weiterstadt liegen Schuhe und Kleidungsstücke auf der Fahrbahn. Meldet Schnarchsender-Text.

  55. ZITAT:

    ” Viel Spaß mit den Krafträdern. Im Regen besonders schön. Ich reise mit dem Automobil an. Weil ich es kann. “

    Hast wohl nix Besseres zu tun im Urlaub? ;-)

  56. Der letzte Papst war auch die 1 D Lösung und er hat es gut gemacht… Das macht mir mindestens genau so viel Angst wie der Skibbevergleich!

  57. niemand sonst? häh? na denn halt ich:

    MATCHDAY!

    AUSWÄRTSSIEG!!

    NUR DIE SGE!!!

  58. ZITAT:

    ” Bin ja nun, da Leverkusen einen neuen Trainer hat, gespannt wo unser Meistertrainer landet… “

    Zunächst wohl mal hinter seiner Mauer, wie von mir prognostiziert. Den treibt nix.

  59. ZITAT:

    ” Anscheinend. Denn zwischen Langen und Weiterstadt liegen Schuhe und Kleidungsstücke auf der Fahrbahn. Meldet Schnarchsender-Text. “

    Flitzer auf Rädern. Die wollen doch nur provozieren!

    http://www.youtube.com/watch?v.....hYosgk_Twc

  60. Moin! In der mobilen Ansicht (Android 4.2.2, mit drei verschiedenen Browsern) fehlt mir der Eingangsbeitrag und das Layout an sich ist auch irgendwie schmaler. Ist das nur bei mir so, oder geht es anderen ähnlich?

  61. Eingangsbeitrag? Was ist das? Sollte man das lesen?

  62. Man hat halt noch das Hintertürchen: der war gar nicht auf dem Markt als man sich um Roger bemüht hat.

    Das könnte man bei einer Lieberknecht-, Kramer-, Breitenreiter-Verpflichtung schon noch verkaufen.

  63. Moin.

    @Ed #63: Noe. Alles Roger. Aehm: Alles ok – wie immer halt.

    Und den Eingangsbeitrag kann ich unterschreiben. Zu Hoffenheim faellt mir ausser dem depperten Schiff – die Aelteren werden sich erinnern – definitiv nix ein.

    Auch von mir: Viel Spass beim Mopped-Ausflug. ;-)

  64. Wir haben gerade auf der Autobahn Woman in black auf der Vespa überholt. Von alten Säcken auf Reiskochern keine Spur.

  65. ZITAT:

    ” Wir haben gerade auf der Autobahn Woman in black auf der Vespa überholt. Von alten Säcken auf Reiskochern keine Spur. “

    Die rocken die Landstraßen und das dazugehörige -volk (siehe link in @62).

  66. Ein Neuer für das Trainerkarusell.

    http://www.fc-union-berlin.de/.....us-17970V/

  67. Jo, alles logisch – nur so Dinger wie “Denkprozess noch nicht abgeschlossen” o.ä. lassen mir echt den Hut hochgehen…Klar muss er nicht allen auf die Nase binden, dass sich kurzfristig doch was Besseres gefunden hat. Ein “Kein Kommentar” tät’s in dem Fall aber auch. So sehr er angeblich Bock auf die Eintracht hatte, so umgehend hatte er kein Bock mehr, in dem Moment, da das neue Angebot reingeflattert ist. Das Rumgeeier hat nur solange gedauert, wie die Anwälte die Verträge geprüft haben. Denkprozess. Schwierige Entscheidung. Sicher.

    Allerdings sollte mich das auch nicht so aufregen. However.

    Heute? Jo mei. Hatte nach dem Mainz-Spiel das erste mal seit Langem das Gefühl, dass dieses Jahr nicht ausgetrudelt wird…aber gut. Werde mich wohl eines Besseren belehren lassen müssen.

  68. ZITAT:

    ” Ein Neuer für das Trainerkarusell.

    http://www.fc-union-berlin.de/.....us-17970V/

    Immerhin mit dem BVB als Co-Trainer Meister geworden .

  69. ach, ich mag den Ingo, wenn er sowas schreibt: Nach FR-Informationen sind auch die allseits gehandelten Kandidaten Thorsten Fink und Bruno Labbadia kontaktiert worden, sie konnten die Verantwortlichen jedoch nicht überzeugen. Sie sind erst mal raus aus der Verlosung

  70. gefällt mir übrigens, der Beitrag des Ingo. Liest sich mehr nach Kärber denn Schädling.

  71. ZITAT:

    ” ach, ich mag den Ingo, wenn er sowas schreibt: “

    noch mehr mag ich den Bruno wenn es dabei auch bleibt und die 2 wirklich nicht in Frage kommen

  72. Die # 72/73 gefallen auch. Jedenfalls mir. :)

  73. achso und ich gefalle nicht …. notiert ;-)

  74. gibts keine Spiegel mehr im WW?

  75. soweit sind wir in der Entwicklung noch nicht. Offenes Feuer und Räder haben wir jetzt eingeführt.

  76. Na immerhin noch 200 Jahre vor Österreich

  77. daher mein Auswandern, leider habe ich dann hier bloss Stinkekäse und Faulapfel vorgefunden

  78. und Kärber und Anwälte

  79. ZITAT:

    “Warum nicht den Schuster aus Darmstadt? Der versteht es anscheinend, eine Mannschaft heiss zu machen. Co-Trainer Schur. “

    Wäre schon ‘ne Überlegung wert – aber auch sehr mutig, so von wegen Erfahrung und so …

    Dirk Schuster Video-Portrait: http://www.youtube.com/watch?v.....pQRsE-fS3c

    Titel: Trainer-Lehrgangs-Jahrgangsbester und Tor-des-Monats-Schütze

  80. ja, wohl wahr. Horror. Erwäge Rückwanderung.

  81. ZITAT:

    ” achso und ich gefalle nicht …. notiert ;-) “

    Hatte F5 vergessen. ;-)

  82. Kein Eingangssignal heute? Ich beanstanden das!

  83. Bah. Verdammte Autokorrektur. Ich meinte natürlich Eingangsbeitrag.

  84. ZITAT:
    ” Kein Eingangssignal heute? Ich beanstanden das! “

    Aha! Also doch noch einer, dem das Signal … öhem … bei dem der Beitrag im Eingang nicht zu sehen ist. Dann bin ich ja wenigstens nicht allein …

  85. ZITAT:
    ” Man hat halt noch das Hintertürchen: der war gar nicht auf dem Markt als man sich um Roger bemüht hat.

    Das könnte man bei einer Lieberknecht-, Kramer-, Breitenreiter-Verpflichtung schon noch verkaufen. “

    Sehe ich auch so.

    Übrigens: In der Blöd faselt der Kommentator etwas von einer Veh-Weiterverpflichtung. So “desperate” kann man gar nicht sein.

  86. Die Beine von Jessica

    lewandowski hat im kopf die spieler-datenbank von leverkusen.

    alleine das ist ´ne menge wert.

  87. Ablösesummen für Trainer, Hochgepushe durch die Presse, je regionaler um so doller, …., als wenns sonst nix zu schreiben gäb , auch ein S. wie R. wird im whirl-pool der Ausgemusterten landen.

    Oder glaubt noch einer an Überflieger ?

    Immer früher übrigens wird der Vorruhestand eingefordert, dabei hättt so ein Hessebub wie Labbadia doch grad erst die richtige Reife.

    Man stell sich doch mal vor, was dem alpenländischen Rasensport entgangen wäre, ein gewisser Heynckes Jupp wäre, nach seinem …. Auftritt hier durchaus nachvollziehbar, in der Versenkung oder sclhlimmeres verschwunden.

  88. Ich stehe mit meinem Moped kurz vor Hoffenheim. Kein Sprit mehr.

  89. ZITAT:

    “Übrigens: In der Blöd faselt der Kommentator etwas von einer Veh-Weiterverpflichtung. So “desperate” kann man gar nicht sein. “

    Hatte ich ja gestern schon geschrieben, war aber eher scherzhaft gedacht. Nüchtern betrachtet sehe ich das auch kritisch.

  90. ZITAT:

    ” Ich stehe mit meinem Moped kurz vor Hoffenheim. Kein Sprit mehr. “

    Geht gar nicht,die haben doch ne Tanke vor der Tür! :-)

  91. ZITAT:

    ” Ich stehe mit meinem Moped kurz vor Hoffenheim. Kein Sprit mehr. “

    Was viele nicht wissen: an der Tanke kann man nicht nur Einkaufen sondern Tanken.

  92. Meine Frau sagt immer: “Tanken? Darum kümmere ich mich nicht. Das macht immer mein Mann.”

  93. Führung Bornheim.

  94. 2:0 Bornheim.

  95. Ich muss mich entschuldigen: Moped war natürlich krasse Angeberei. Es ist ein Mofa.

    Ich schiebe es nun.

  96. ROT Bornheim.

  97. ZITAT:

    ” 2:0 Bornheim. “

    Yeah!

    Allerdings: Bochum ist wieder in Gefahr. Der VFL. Fühle manchmal mit ihm. So imaginär.

  98. ZITAT:

    ” 2:0 Bornheim. “

    prima, wär ja auch net so schee wenn die hanggorillas eine klasse runner müssten.

  99. Kondolenzentscheidung in Bornheim.

  100. es gibt wenig Vereine, die mich weniger langweilen und somit weniger egal sind als diese Geflüchtenzüchter aus Bornheim

  101. Nur die Eintracht halt;-)

  102. ZITAT:

    ” Dann bin ich ja wenigstens nicht allein … “

    Komisch. Auffm Tablet mit älterem Android funzt es.

  103. ZITAT:

    ” es gibt wenig Vereine, die mich weniger langweilen und somit weniger egal sind als diese Geflüchtenzüchter aus Bornheim “

    Sind wir denen wirklich so unähnlich?

  104. Der Mölders und der Möhlmann.

    Hach.

  105. 2:1 am Hang, Cottbus wehrt sich doch noch gegen den Abstieg.

  106. ZITAT:

    ” es gibt wenig Vereine, die mich weniger langweilen und somit weniger egal sind als diese Geflüchtenzüchter aus Bornheim “

    Verständlich. Da ich aber Kinheitserinnerungen an den Bornheimer Hang habe, geht es mir anders. Die dürfen gerne drinnen bleiben.

  107. ZITAT:

    ” Aufstellung:

    https://twitter.com/achtzehn99.....53/photo/1

    Wie erwartet.

  108. Meier auf halblinks/halbrechts … gute Besserung *grummel*

  109. Aufstellung:

    Kevin Trapp (1)

    Constant Djakpa (15)

    Marco Russ (4)

    Sebastian Jung (24)

    Carlos Zambrano (5)

    Alexander Madlung (39)

    Stefan Aigner (16)

    Tranquillo Barnetta (25)

    Alexander Meier (14)

    Martin Lanig (13)

    Joselu (9)

    Bänkchen:

    Stefano Celozzi (22)

    Bastian Oczipka (6)

    Jan Rosenthal (7)

    Stephan Schröck (17)

    Vaclav Kadlec (10)

  110. 3:1 Bornheim.

  111. ups, gabs schon. War mittels Bier abgelenkt.

  112. ZITAT:

    ” 3:1 Bornheim. “

    Klassenerhalt.

  113. Aufstellung klingt so als würden sich Meier und Barnetta in der Mitte auf den Füßen stehen. Ich glaube ja nicht, dass Veh Alex nochmal links spielen lässt. Das sollte er beim letzten Mal begriffen haben, dass das einfach nicht gut geht.

  114. ZITAT:

    ” ups, gabs schon. War mittels Bier abgelenkt. “

    Und Du hast auf dem Bänkchen Schwegler vergessen.

  115. ZITAT:

    ” Klassenerhalt. “

    Das ist noch nicht fest, “nur” wahrscheinlich.

  116. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Klassenerhalt. “

    Das ist noch nicht fest, “nur” wahrscheinlich. “

    Da am letzten Spieltag Dresden und Bielefeld direkt aufeinander treffen sieht es sehr gut aus.

  117. ZITAT:

    ” Aufstellung klingt so als würden sich Meier und Barnetta in der Mitte auf den Füßen stehen. Ich glaube ja nicht, dass Veh Alex nochmal links spielen lässt. Das sollte er beim letzten Mal begriffen haben, dass das einfach nicht gut geht. “

    Oder aber Doppelsechs Lanig/Russ und Meier zentral, Barnetta/Aigner über außen. Ein Sechser mit Raute und Aigner/Joselu im Angriff wäre gegen den Hoffenheimer Angriff einigermaßen gewagt..mal ganz abgesehen davon, dass Russ oder Lanig auf einer der Außen auch nicht so pralle wären.

  118. Schwegler auf der Bank oder am Ende gar nicht aufgeboten?

  119. Endstand 3:1

    Rostock Cottbus somit abgestiegen – ob es wohl Fangesänge mit “Nie mehr Zweite Liga” gibt?

  120. Kannganzschnellgehn

    ZITAT:

    ” Kärber, fahr schon mal los mit deinem albernen Kraftrad, die annern holen dich eh spätestens in Langen ein “

    Der c-e und jemanden einholen? Du erlaubst, dass ich zweifle.

  121. Schwegler -> Bank

  122. ZITAT:

    ” Schwegler auf der Bank oder am Ende gar nicht aufgeboten? “

    Mit Pirmin auf d.Bank.S. #111

  123. Die Frage aus #10 war ernstgemeint, da mir die Angwortr nicht präsent ist. Wer hatte denn damals hauptverantwortlich den Sportdirektor gecastet und Bruno eingestellt? Kann mir nicht vorstellen, dass Heribert dies selbst gemacht hat, nachdem der Sonnenkönig aufgefordert wurde, einen Teil seines Hermelinmantels abzuschneiden? Weiss hier jemand die Antwort?

  124. Pirmin auf der Bank. Danke Uli und Isebojer. Da wird er sich wieder ärgern.

  125. @129. Doch. Herri hat Bruno geholt.

  126. @Seeadler: Barnetta auf den Außen ist in der Tat sinnvoll. Bisher ist er aber ganz oft in die Mitte gezogen, wenn er dort spielen sollte, und die linke Außenbahn war verwaist. Daher meine Vermutung, dass er und Alex sich auf den Füßen und gegenseitig im Weg stehen.

  127. ZITAT:

    ” @129. Doch. Herri hat Bruno geholt. “

    jep. Auf sanften Zwang hin.

  128. Einlaufmusik Rammstein.

    Na wenn das k.Omen ist.

  129. Da kann der Pirmin sich ja schon mal an den Ausblick von der Hoffenheimer Bank gewöhnen.

  130. Geht doch

  131. Wir geben den Ball zu schnell her

  132. Wie hat er denn das geschafft?

  133. Übrigens Kompliment an Stefan Krieger für den Eingangsbeitrag ohne Ironie

  134. ZITAT:
    ” Wie hat er denn das geschafft? “

    Gomezesk

  135. Die Bayern schenken wieder ab. Bremen führt 1:0.

  136. Tor f.Bremen.Die Bayern haben wohl echt k.Bock mehr

  137. Ein Sommerkick in Sinnsheim.

    Herrlich.

  138. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” @129. Doch. Herri hat Bruno geholt. “

    jep. Auf sanften Zwang hin. “

    Der sanfte Zwang bezog sich aber wohl nicht auf die Person Bruno sondern darauf, überhaupt einen Sportdirektor einzustellen, wenn ich mich recht erinnere.

  139. Ist denn Franziska von Almsick auch im Stadion?

  140. Bin bisher zufrieden. Gude Supernovember und Iseböjer (Abb. ähnlich)

  141. Hoffenheim hat ja die schönste Torhymne, finde ich.

  142. ZITAT:

    ” Bin bisher zufrieden. “

    O ja. Zufrieden, einfach nur zufrieden.

  143. Der Ribery trifft wieder!

    Geil.

  144. Habe die Ehre NairobiAdler

  145. Freistosstraining? Jemand bedarf? Wir ja nicht.

  146. Musser mache.

  147. Ist das ein langweiliger Kick oder ein langweiliger Kick?

    Gehe jetzt in die Konferenz.

  148. Wollen die eigentlich nicht? Hat da jemand vor dem Spiel SAP-Freilizenzen verteilt?

  149. ZITAT:
    ” Bin bisher zufrieden. Gude Supernovember und Iseböjer (Abb. ähnlich) “

    Hehe ja Gude Nairobi, die ersten 5min waren grausam, jetzt gehts besser

  150. Baretta kaputt?

  151. Mensch Russ,was f.ne Chance brauchst noch f.ein Tor.

  152. Super, next one…und Schröck!

  153. Mainz spielt so geil heute…

    An denen sollten wir uns orientieren :-)

  154. ZITAT:

    ” Wollen die eigentlich nicht? Hat da jemand vor dem Spiel SAP-Freilizenzen verteilt? “

    Brunos Büro wurde aufgerüstet. :-)

  155. Ok, das verlieren sie heute. Wenn man solche Chancen auslässt, bei uns rächt sich das ja immer. Es ist doch zum K…

  156. HUNT!

    So spielt man in München.

  157. ZITAT:
    ” Mainz spielt so geil heute…

    An denen sollten wir uns orientieren :-) “

    Schreib das ruhig in den m1 blog

  158. Slapstick, Giovanni Dos Santos hätte den gemacht

  159. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Mainz spielt so geil heute…

    An denen sollten wir uns orientieren :-) “

    Schreib das ruhig in den m1 blog “

    Macht das SINN?

  160. Die andere Eintracht nicht mehr Letzter.

  161. Heimschiri

  162. Der Alibitraber versteckt sich wieder! Kein Pass, kein Einsatz, sofort auswechseln ich will Stendera!

  163. Stendera wird schwer werden, sitzt nicht mal auf der Bank….

  164. ZITAT:

    ” Heimschiri “

    Wo?

  165. Die Bayern sind einfach nur noch peinlich. Hoffentlich fliegen die Dienstag raus

  166. Bremen tät ich in der Schlusstabelle gerne hinter uns lassen. Aber echt.

  167. ZITAT:

    ” Stendera wird schwer werden, sitzt nicht mal auf der Bank…. “

    Dann eben Kadlec auf die 10, hat sie ja schon auf dem Trikot, ändert aber nix daran, dass ich Stendera die letzten zwei Spiele, wenn wir heute durch sind, in der Startelf sehen will. Genauso wie den Waldschmidt.

  168. Ich täte gerne Braunschweig, Nürnberg und Hamburg hinter uns lassen. Alles andere ist mir im Moment ziemlich egal.

  169. ZITAT:

    ” Bremen tät ich in der Schlusstabelle gerne hinter uns lassen. Aber echt. “

    +1

  170. ZITAT:

    ” Der Alibitraber versteckt sich wieder! Kein Pass, kein Einsatz, sofort auswechseln ich will Stendera! “

    Stendera hat heut 2:0 in Neckarelz verloren.

  171. Es gab doch mal diese weltreisende Eintracht-Badeente. Sowas hab ich zwar nicht, aber ich wollte einfach mal dieses Bild teilen, für das ich mein Leben (oder zumindest eine saftige Geldstrafe) riskiert habe:

    https://www.dropbox.com/s/an7s.....Nakuru.JPG

  172. bin net unzufrieden, eigentlich müsste es 2:2 stehen. Bisserl bissiger vorne drinnen, dann klappts früher oder später, aber wohl noch rechtzeitig.

  173. Ich habe mich sehr gelangweilt.

    Veh raus!

  174. des geht net auf

  175. Die Dosen aus Leipzig bekommen nen Elfer und gewinnen.

    Das wird wohl echt die Reli f. Darmstadt.

  176. “Stendera hat heut 2:0 in Neckarelz verloren.”

    Ja. Ich bin enttäuscht. Die Abmeldung war richtig.

  177. ZITAT:

    ” des geht net auf “

    link kopieren und in neuem tab öffnen. macht aber sonst auch nix. nur ein halbzeitfüller, wo hier sonst nix los ist ;)

  178. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” des geht net auf “

    link kopieren und in neuem tab öffnen. macht aber sonst auch nix. nur ein halbzeitfüller, wo hier sonst nix los ist ;) “

    Der Adler in Rot ein schönes Ziel f.d.Nashorn

  179. Jetzt häufen sich die albernen Ballverluste

  180. ZITAT:

    ” “Stendera hat heut 2:0 in Neckarelz verloren.”

    Ja. Ich bin enttäuscht. Die Abmeldung war richtig. “

    Neckarelz. Die Weltstadt. Nur einen Katzensprung von Hoffenheim entfernt.

  181. ZITAT:

    ” 0:0 – Spiel “

    Das geht bei uns doch nie gut.

  182. Die Bayern treffen wieder…Es ist unglaublich.

  183. Schnelles, dynamisches Spiel ohne Technik ist GRAUSAM, liebe Eintracht.

  184. Unsere laufen zu viel mit dem Ball – wenn sie ihn überhaupt mal haben. Jeder Pass landet beim Gegner und wir leben nur noch, weil das Traditionsplastik partout nicht treffen will.

  185. Ohne Barnetta geht irgendwie nichts mehr.

  186. Boah, so langsam reicht’s aber…da kommt ja gar kein Ball mehr an.

  187. haha der Sky Horst soll mal den Blog lesen

  188. Wenigstens führen die Orks jetzt gegen Bremen… wir sind wieder 11.

  189. Elendes gegurke

  190. 11. Platz für immer…

  191. Schwegler könnte noch mal Schwung reinbringen.

    Schröck ist sehr beschränkt.

  192. Das ist so mies. Hinten wackelts weil vorne nicht ein Ball festgemacht wird. Ballbesitz? 90:10?

  193. “Schröck ist sehr beschränkt. “

    Beschrönkt. Höhö.

  194. jetzt wird gebettelt…

  195. Ah. ich sehe es wird um einen Gegentreffer gebetellt. Meine Eintracht eben.

  196. Meiers Haarreif, den ich ja sehr schätze, ist leider kein Alfa-Modell. Das muss man leider kritisch anmerken.

  197. manmanannmmann!

  198. Das Ding muß doch irgendwie zu verlieren sein. Nichts klappt.

  199. Jetzt endlich DJ und Ocipka auf links gemeinsam.

  200. Jetzt habt ihr Okapi und DJ zusammen

  201. Unlust oder am Ende doch tatsächlich ein Konditionsproblem?

  202. Läuft irgendwie nicht so viel zusammen heute

  203. Ein Bundesligatrainer ist kein Mülleimer. Denkt daran.

  204. Warum spielt AM14 ex. FG?

  205. Herrjee. Punkt retten. Mehr is nich.

  206. …nur Glück, wir haben nur Glück….NULL eigenes Vermögen…

  207. ZITAT:

    ” Veh Urlaub? “

    Dringend!

  208. ZITAT:

    ” Grauenhaft. “

    Wechselseitige Neutralisation auf Zweitliganiveau.

    Hoffentlich bleibts wenigstens so vom Ergebnis her.

  209. Zambrano macht seinem Interview alle Ehre, 11 Leónes müsst ihr sein

  210. Noch 10 Minuten bis zum Klassenerhalt.

    Baseler Platz, wir kommen!

  211. Ok, ich nehm den Punkt.

  212. Die 86. Minute steht kurz bevor.

  213. Uuuuund 11er

  214. ZITAT:

    ” Noch 10 Minuten bis zum Klassenerhalt.

    Baseler Platz, wir kommen! “

    Okay, lieber mal den Elfer abwarten…

  215. Die verf****** Drecks Uhren*****

  216. Selbst schuld.

  217. Neee ey, der Ball war schon längst weg…Pfeife!

  218. Ausgleichende Gerechtigkeit.

  219. Keeeeeeviiiiiiin!!!!!!!!

  220. TRAPPPPPP!!!!!!!!

  221. Meine Fresse wie lächerlich ist der Elfer denn gewesen.

  222. dieser Modeste ist ein Stinkstiefel

  223. Trapp, Superstar….!

  224. Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa

  225. Großer Show-Block zum Ende noch.

  226. ….und jetzt Reaktion und ein Tor für uns…

  227. An Zambranós Stelle hätte ich dem Modeste eine schöne Ohrfeige gegeben.

    Hat sich gut unter Kontrolle!

  228. So. Lucky Punch JETZT!!!

  229. Man könnte jetzt noch´n Tor schießen.

    Aus Respekt vor unserer Krad-Staffel.

  230. Muß man auch erstmal schaffen, gegen Hopp kein Tor zu machen.

  231. Herrschaftszeiten!!! Wie kann man mit Überzahl den Ball so herum schieben…..Sch*****

  232. Gijon.

    Ist das unfaßbar peinlich.

  233. ZITAT:

    ” Muß man auch erstmal schaffen, gegen Hopp kein Tor zu machen. “

    Können nur wenige von sich behaupten.

  234. drei Minuten den Ball in der eigenen Hälfte rumschieben Respekt wie die Bayern nur in der eigenen Hälfte.

  235. Das kann nicht wahr sein. Echt nicht.

  236. Hier wird jetzt die Abgezocktheit demonstreiert, deren Nichtvorhandensein uns um die Euro-Liga gebracht hat.

  237. Ich lach mich tot

  238. Wenn ich jetzt gleich das blöde Grinsen vom Meistertrainer sehen muß, fliegt was in den Fernseher.

  239. Thats Entertainment!!

  240. ekelhafte Darbietung in den letzten 5 Minuten

  241. Alle Raus. Alle Raus. Alle Raus.

  242. Vereinsschädling

    Wie peinlich.

  243. naja, der Sauhaufen löst sich ja vielleicht auf. hoffentlich. Kann nur besser werden. Schluß is…

  244. Unglaublich. Nicht mal ne Nachspielzeit.
    Selten hab ich das Ende einer Saison so sehr herbeigesehnt.

  245. Nur noch 2x. Yeah!

  246. Yeah, jetzt geht die Saisonvorbereitung los

  247. Also 0:0 hätte man bei dem Spiel nicht unbedingt erwartet.

    Ich will ja kein Wasser in den Wein gießen. Aber ein Punkt hat uns heute taktisch nicht weiter gebracht. Wir brauchen nach wie vor einen Punkt.

  248. Und wahrscheinlich bilden sich die Schwachköpfe jetzt auch noch was darauf ein.

  249. Jaaaaaaaaaaaaa!!!! Klassenerhalt. Himmel sind wir schlecht. Joselu darf gleich da bleiben. Und ist der Kapitän jetzt eigentlich souverän demontiert worden?

  250. Sind wir denn dann jetzt durch, ja?

  251. Das war echt ne bodenlose Frechheit d.letzten 5min.

  252. Mir macht die Eintracht von Woche zu Woche weniger Spaß, mit Fußball hat das langsam nix mehr zu tun, ich würde mir wirklich einen harten Schnitt auch in der Mannschaft wünschen, ich kann die alle nicht mehr sehen.

  253. Toll. Ach? Ist noch gar nicht der Klassenerhalt? Dann halt nächste Woche. Wissen ja jetzt, wie es geht.

  254. Direkt absteigen können wir nicht mehr!

    Die Relegation wäre uns sicher!

    YEAH!

    Autokorso?

  255. 9 Punkte Vorsprung und nur ein um 4 Tore besseres Torverhältnis. Es bleibt dabei, wir müssen das HSV-Spiel morgen abwarten.

  256. daniel zlataniert

    Das hätte man auch gerne mal gewinnen dürfen, muss am Ende aber wohl noch froh über den Punkt sein. Naja.

  257. ZITAT:

    ” Sind wir denn dann jetzt durch, ja? “

    Nein. Wir sind genauso wenig durch wie letzte Woche. Es sei denn der HSV gewinnt morgen nicht.

  258. ZITAT:

    ” Man könnte jetzt noch´n Tor schießen.

    Aus Respekt vor unserer Krad-Staffel. “

    :-))

  259. HSV holt kein 3er, ergo sind wir durch. Autokorso am Baseler Platz. Jetzt.

  260. Machs gut Nairobi, im nächsten Spiel dann mit Kempf und Waldschmidt (den find ich gut). Hoffentlich sehen wir öfter DJ und Okapi auf links

  261. ZITAT:

    ” naja, der Sauhaufen löst sich ja vielleicht auf. hoffentlich. Kann nur besser werden. Schluß is… “

    Aber nur ohne Meier, ein Führungsspieler mit solch einem Phlegma nimmt jeglichen Biss der Neuen, das in Kombination mit Captain Phlegma aus der Schweiz ist doch kein Wunder!

    Die gute Hinrunde letztes Jahr kam nur zu Stande, will insb. Aigner und Inui noch nicht Eingeschworen waren auf unser phlegmatisches Spiel.

  262. ZITAT:

    ” HSV holt kein 3er, ergo sind wir durch. Autokorso am Baseler Platz. Jetzt. “

    Lasst uns da alle treffen!

  263. “Sind wir denn dann jetzt durch, ja?”

    Leider noch nicht, falls der HSV 3x gewinnt und dabei seine Tordifferenz um 4 verbessert, wir dagegen die letzten 2 Spiele verlieren, haben wir theoretisch noch die Chance auf den Relegationsplatz, oder?

  264. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Sind wir denn dann jetzt durch, ja? “

    Nein. Wir sind genauso wenig durch wie letzte Woche. Es sei denn der HSV gewinnt morgen nicht. “

    Ich fragte nur, weil auf dem Platz alle der unsrigen mit dem einen Punkt sehr zufrieden schienen.

    Da dachte ich halt, wir wären jetzt durch. Sonst hätte man in Überzahl doch sicher noch was versucht, oder?

  265. Wer rechnen kann weiß, daß die letzten 5 Minuten so frech wie auch dumm waren.

  266. Ach leck mich!

  267. Also Thomas (@297): Die Tordifferenz kannste vergessen. Wenn der HSV die 9 Punkte auf uns aufholen würde, dann hätte er auch das wesentlich bessere Torverhältnis.

  268. Schaut so aus, als ob der SGE zu Hoffenheim auch nix eingefallen ist. :(

  269. Ich finde man hat heute wieder sehr eindrucksvoll gesehen was der Mannschaft fehlt. Willen. Deshalb hätte ich gerne einen Spieler wie den Dejagah. Spielt dieselbe Position wie Schwegler, der gibt aber nie auf und will immer gewinnen. Immer.

  270. Bayern verliert net gegen VfB und HSV, wir sind durch.

  271. ZITAT:

    ” HSV holt kein 3er, ergo sind wir durch. Autokorso am Baseler Platz. Jetzt. “

    Eventuell holt der HSV ja einen 3er … aber niemals nicht ab jetzt 3 3er in Folge – da bin ich bereit, darauf zu wetten. Und damit sind wir eben doch durch.

  272. Und ich dachte, peinlicher kann es diese Saison nicht werden. Aber auf meine Eintracht ist eben verlass.

  273. Schade um d. vertarne Zeit! :-(((

  274. ZITAT:

    ” Ich finde man hat heute wieder sehr eindrucksvoll gesehen was der Mannschaft fehlt. Willen. Deshalb hätte ich gerne einen Spieler wie den Dejagah. Spielt dieselbe Position wie Schwegler, der gibt aber nie auf und will immer gewinnen. Immer. “

    Den mag aber nicht, den Dejagah.

  275. Spiel ohne Torglück oder Verlierer; die Mannschaften zufrieden, die Auswärtsfahrer am Feiern, mir ging nur beim Elfer mal kurz die Nerven, und gute Besserung an Barnetta.

    Ein Unentschieden mehr (mit Glück) über die Zeit gebracht, und noch ein nicht zu ersetzender Verletzter mehr. Wird arg Zeit, dass die Saison zu Ende ist.

    …to the Grill now.

  276. ZITAT:

    ” Und damit sind wir eben doch durch. “

    Irgendwie kann mich das nach den Spielen gegen S06, H96 und Hopp mal grad so gar nicht trösten. Jeder Trainer mit Ambitionen, der sich diese drei Spiele ansieht geht woanders hin.

  277. Boah, ich will mal wissen was losgewesen wäre, hätten die nach dem Elfer alles nach vorne geworfen und dann nen Konter gefangen. War die 86. eigentlich noch drin?

    Ehrlich ey, alle wollen immer dass auch mal abgezockt gespielt wird und wenn man das dann mal im Rahmen seiner Möglichkeiten tut, ist das Geheule groß. Das 0:0 geht in Ordnung und wie es am Ende zustande gekommen ist, ist mir völlig wumpe

  278. Veh grade auf der PK: “Ich bin zufrieden”

  279. ZITAT:

    ” Jeder Trainer mit Ambitionen, der sich diese drei Spiele ansieht geht woanders hin. “

    Dein Frust sei berechtigt und die unbenommen, aber das glaub ich dann doch nicht.

    Den werden andere Dinge interessieren als die letzten Spiele der aktuellen Mannschaft unter dem aktuellen Noch-Trainer.

  280. Gibt es Gründe sich Fußballspiele anzuschauen.? Mir fiel ab der 60 ten Minute keiner mehr ein. Ich will die verlorenen Stunde bitte ersetzt bekommen,

  281. ZITAT:

    ” Boah, ich will mal wissen was losgewesen wäre, hätten die nach dem Elfer alles nach vorne geworfen und dann nen Konter gefangen. War die 86. eigentlich noch drin?

    Ehrlich ey, alle wollen immer dass auch mal abgezockt gespielt wird und wenn man das dann mal im Rahmen seiner Möglichkeiten tut, ist das Geheule groß. Das 0:0 geht in Ordnung und wie es am Ende zustande gekommen ist, ist mir völlig wumpe “

    +1

  282. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Boah, ich will mal wissen was losgewesen wäre, hätten die nach dem Elfer alles nach vorne geworfen und dann nen Konter gefangen. War die 86. eigentlich noch drin?

    Ehrlich ey, alle wollen immer dass auch mal abgezockt gespielt wird und wenn man das dann mal im Rahmen seiner Möglichkeiten tut, ist das Geheule groß. Das 0:0 geht in Ordnung und wie es am Ende zustande gekommen ist, ist mir völlig wumpe “

    +1 “

    Diese “Hätte, hätte”-Argumentationen, einfach nur irre.

    Es war ein bescheidenes Spiel. Bin sehr unzufrieden.

  283. @NairobiAdler
    Das war nicht abgezockt. Das war Dusel gepaart mit Dusel und einem Platzverweis zur exakt richtigen Zeit. Man sollte nicht so tun als ob man sich souverän planvoll verteidigend einen Punkt erarbeitet hätte.

  284. ZITAT:

    ” Diese “Hätte, hätte”-Argumentationen, einfach nur irre. “

    “Hätte, hätte” Argumentationen hast du doch hier pausenlos, von allen, immer.

  285. @311

    Kein Trainer, der es wert ist, sich so zu nennen, kann sich seinen Eindruck nur anhand der letzten paar Spiele machen, völlig egal wie gut oder grottig die nun ausfielen…

    Für mich war das Spiel nach dem 3. oder 4. Mal, nachdem wir den Ball groteskerweise nicht über die Linie brachten, ganz klar verloren.(rächt sich, Hoffe macht einen rein, und Ende peng…)

    Und dann noch mal nach dem gegebenen Elfer.

    Danach wollte ich nur noch, dass diesen mickrigen einen Punkt, mit dem ich überhaupt nicht mehr gerechnet hatte, noch irgendwie festhalten.

    Zufrieden? Nein, natürlich nicht,

    Erleichert? Ja, immer noch.

  286. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Diese “Hätte, hätte”-Argumentationen, einfach nur irre. “

    “Hätte, hätte” Argumentationen hast du doch hier pausenlos, von allen, immer. “

    eben. hätte hätte der schiri, der aiges, der hase, der Caio, der Skibbe, der FG, der Meistertrainer, der Herri, der Bruno, die Stadt Frankfurt, der Alfons…

  287. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” naja, der Sauhaufen löst sich ja vielleicht auf. hoffentlich. Kann nur besser werden. Schluß is… “

    Aber nur ohne Meier, ein Führungsspieler mit solch einem Phlegma nimmt jeglichen Biss der Neuen, das in Kombination mit Captain Phlegma aus der Schweiz ist doch kein Wunder!

    Die gute Hinrunde letztes Jahr kam nur zu Stande, will insb. Aigner und Inui noch nicht Eingeschworen waren auf unser phlegmatisches Spiel. “

    Stimmt. Da haste Recht! Ärger musste ‘raus (smiles)

  288. Also ganz ehrlich: Meinetwegen kann jeder dieser Jungs, die da heute gekickt haben gehen. Ob mit Klausel oder nicht interessiert mich nicht. Wer da ernsthaft meint, er wäre zu Höherem, berufen, der soll es versuchen.

  289. i.d. 1.hz wars ein recht gutes fussballspiel, fand ich, mit einem guten jung und einem guten barnetta. mit der einwechslung von schröck ist leider ziemlich komplett die spielerische linie verloren gegangen, und die 2.hz? boah grausig, die oft geforderte kombination djakba okapi war nicht die offenbarung aber in der 2.hz war eigentlich sowieso niemand und nix mehr eine offenbarung – fehlpässe, fehlende geschwindigkeit, eigentlich bei allen, ein trauerspiel. organisiertes defensivspiel sieht anders aus. mit dem punkt der zu 99.9% den klassenerhalt bedeutet kann man hochzufrieden sein, der war mehr als glücklich.

  290. “… mit dem punkt der zu 99.9% den klassenerhalt bedeutet …”

    Also – wie schon gesagt – in punkto Klassenerhalt bringt uns der Punkt zunächst um keinen Schritt weiter.

  291. 324 Stimme voll zu. In der 2 HZ war die Unlust der Mannschaft zu spüren. Körpersprache, Laufbereitschaft – vermittelte mal wieder betteln um die Niederlage. Sollte ich nicht unbedingt darauf aus sein, mir die nächsten 2 Spieltage auch noch zu versauen, versuche ich Fußballentzug.

    Ohne Betrachtung des Spiels wäre ein Punkt gegen SAP Ok gewesen, aber so …

  292. ZITAT:

    ” “… mit dem punkt der zu 99.9% den klassenerhalt bedeutet …”

    Also – wie schon gesagt – in punkto Klassenerhalt bringt uns der Punkt zunächst um keinen Schritt weiter. “

    ? seit heute können wie definitiv nicht mehr direkt absteigen und falls der hsv morgen nicht 3 punkte bei den augsburgern holt ist der klassenerhalt doch eingetütet.

  293. Armin Veh (Trainer Eintracht Frankfurt): “Ich bin zufrieden mit dem 0:0. In der ersten Hälfte waren wir sehr kompakt und hatten die besseren Chancen. Wir hätten eigentlich in Führung gehen müssen. In der zweiten Halbzeit war Hoffenheim besser. Da haben wir das notwendige Glück gehabt.”

  294. ich bin nicht zufrieden, aber schwer erleichtert.

  295. ZITAT:

    “? seit heute können wie definitiv nicht mehr direkt absteigen und falls der hsv morgen nicht 3 punkte bei den augsburgern holt ist der klassenerhalt doch eingetütet. “

    Dazu hätte es den einen Punkt aber gar nicht gebraucht.

  296. “.. und falls der hsv morgen nicht 3 punkte bei den augsburgern holt ist der klassenerhalt doch eingetütet.”

    Genau!

  297. ZITAT:

    ” ZITAT:

    “? seit heute können wie definitiv nicht mehr direkt absteigen und falls der hsv morgen nicht 3 punkte bei den augsburgern holt ist der klassenerhalt doch eingetütet. “

    Dazu hätte es den einen Punkt aber gar nicht gebraucht. “

    genau

  298. ZITAT:

    ” “.. und falls der hsv morgen nicht 3 punkte bei den augsburgern holt ist der klassenerhalt doch eingetütet.”

    Genau! “

    Gut, wenn schon, denn schon; dann setzte ich auch mal eine Korinthe ab:

    Aber wahrscheinlicher durch als mit einem Punkt weniger (den zu verlieren wir wesentlich näher dran waren als ihm noch zwei dazu zufügen).

  299. Also über die letzten 5 Spielminuten muss ich erst noch mal drüber schlafen.

  300. Also Korinthe hin oder her. Fest steht, dass wir, wenn wir heute verloren hätten, in punkto Klassenerhalt um keinen Deut schlechter dastehen würden. Fakt.

  301. ZITAT:

    ” Also Korinthe hin oder her. Fest steht, dass wir, wenn wir heute verloren hätten, in punkto Klassenerhalt um keinen Deut schlechter dastehen würden. Fakt. “

    Ein vernünftiger Trainer hätte dies erkannt und von aussen eingewirkt. Das ist erbärmlich.

  302. Freiburg mit einer starken Leistung in Wolfsburg. Da scheint eine andere Mentalität vorzuherrschen.

  303. Also morgen erst Autokorso um Baseler Platz?

  304. ZITAT:
    ” Freiburg mit einer starken Leistung in Wolfsburg. Da scheint eine andere Mentalität vorzuherrschen. “

    Nö starke Leistung in Wolfsburg hatten wir auch ;)

  305. ZITAT:
    ” Also morgen erst Autokorso um Baseler Platz? “

    Fällt aus wegen Tatort

  306. Ich nicke anerkennend. Wie wir SAPler in den letzten 5 Minuten in Überzahl 70m vor dem Tor eingeschnürt haben. Gefühlte 100% Ballbesitz. Einfach beeindruckend.

  307. @337

    Zur Freiburger Mentalität kann ich nur spekulieren, unser ebenfalls gutes Spiel gegen VW aber ist noch in direkter Erinnerung, ebenso das Tor, welches uns nicht anerkannt wurde. Pech, das.

    Zitat:

    “Also morgen erst Autokorso um Baseler Platz?”

    Weder heute noch morgen.

    Der Grill ist an, das Stöffsche kalt, ein Punkt mehr und Spiel weniger; wird ein schön relaxter Abend.

  308. Hab das Spiel nicht sehen können. Aber es scheint Grad so als ob wir nach der u 23 auch gleich noch die profimannschaft abmelden sollten. Nrw. Wir könnten so zig Millionen einsparen und damit das Eigenkapital staerken. Das waldstadion. Wuerde seinen Namen zurueckbekommen. Und einige der hier nicht mehr allzu wohl gelittenen Personen wuerden sich ueber kurz oder lang vom Hof machen.

  309. ZITAT:

    ” Ergänzungsspieler, was für ein Kraftrad fährst du denn? “

    Zurück von den Kraichgauer Singspielen. Yamaha MT-01, Mark,

  310. Mutterschiff (sid) zum Sinsheim-Gerumpel:

    http://www.fr-online.de/eintra.....59494.html

  311. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Also morgen erst Autokorso um Baseler Platz? “

    Fällt aus wegen Tatort “

    @Nairobi: Hiesiger Umzug von Tablet zum PC, Link öffnen können = Hätte leicht auch zum Tatort werden können. Respekt!

  312. Nur der Klassenerhalt zählt.

  313. Zurück von den Kraichgauer Singspielen. Yamaha MT-01, Mark, “

    Und hast die polterpetra mit Austern verwöhnt?

  314. ZITAT:

    ” Zurück von den Kraichgauer Singspielen. Yamaha MT-01, Mark, “

    Und hast die polterpetra mit Austern verwöhnt? “

    Selbstverständlich habe ich sie in Champagner gebadet. Alkoholfrei.

  315. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Zurück von den Kraichgauer Singspielen. Yamaha MT-01, Mark, “

    Und hast die polterpetra mit Austern verwöhnt? “

    Selbstverständlich habe ich sie in Champagner gebadet. Alkoholfrei. “

    Na da wird sich aber gefreut haben. :-)

  316. ZITAT:

    ” Also Korinthe hin oder her. Fest steht, dass wir, wenn wir heute verloren hätten, in punkto Klassenerhalt um keinen Deut schlechter dastehen würden. Fakt. “

    Dann hätte uns aber auch Nürnberg noch (theoretisch)einholen können, wie schon wer richtig schrub. Stuttgart braucht mehr alss einen Sieg, um uns einzuholen und Bremen, Hanoi und die Liegeradfahrer bleiben hinter uns. Wenn das kein Deut ist, nun gut… dann Fakt.

  317. Geht mir das Gejammer auf den Sack. Eintracht spielt eine Saison wie ca.15 in den letzten 20 Jahren.Mit schönen Auftritten in Europa. Sie ist auf dem 11. Platz und das hätten vor der Saison fast alle unterschrieben. Sie haben die letzten 5 Minuten nicht auf Sieg gespielt, so werft sie in den Tiber.Ich habe schon schlechtere Spiele von besser besetzen Mannschaften gesehen.

  318. Davon abgesehen, ein Spiel, wie schon die ganze Saison. Vorne gefällig ohne Punch, hinten zum Haare raufen. Zum Glück wieder mal ein Gegner, der ebenfalls keinen Punch hatte. Jo mei…

    Ich hätt mir dat Bällsche auch schön zugeschoben zum Schluß… Punkt in Hoppelheim ist ja nun sooo schlecht auch nicht.

    Abhaken, Wein öffnen, Spargel kochen, Klassenerhalt feiern. Es lebe das Pony! Hossa!

  319. Das schlimmste kommt ja erst noch.

    2 Sommerkicks, das damoklesschwert der trainerfrage.

    Abgänge von Spielern der höheren Berufung. Verpflichtung von Spielern , die Eckbälle wie Torpedos schießen können. Vielleicht kommt endlich Pinola aus Nürnberg und Werner Lorant empfiehlt wieder wunderfussballer aus der slowakischen Liga. Die erste Hz. Wird für lange zeit das erfreulichste gewesen sein.

  320. Vielleicht wird es ja Berti Vogts.

  321. LEV-Kießling kaputt. Gute Besserung. Aber – so wie’s aussieht – nicht bis nächsten Samstag.

  322. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ergänzungsspieler, was für ein Kraftrad fährst du denn? “

    Zurück von den Kraichgauer Singspielen. Yamaha MT-01, Mark, “

    Respekt.

    Auszug aus einem Testbericht:

    “Hoch wie ein Kamelrücken der Tank und mittendrin ein luftgekühlter V2-Motor, der im Sinsheimer Technik-

    Museum die Abteilung der Traktoren und Ackerschlepper bestens ergänzen würde.”

  323. @Diva: “Dann hätte uns aber auch Nürnberg noch (theoretisch)einholen können”.

    Das stimmt. Aber das war wg. des Torverhältnisses auch vor diesem Spieltag schon nur theoretisch.

    Ich glaub’ ja auch schon lange net mehr, dass wir noch absteigen. Aber: Wenn der HSV morgen gewinnt, hat er 6 Punkte Rückstand auf uns. Hätten wir heute verloren, wären es 5. Insoweit kein Unterschied.

    Eine andere Frage ist, ob uns der Punkt vielleicht noch in der Endabrechnung (also Tabellenplatz) helfen kann.

  324. Also das Ergebnis vom Topf-Spiel (LEV gg. BVB) hatte ich aber anders bestellt :(

    Schaunmermal nächsten Samstag …

  325. ZITAT:

    ” Man könnte jetzt noch´n Tor schießen.

    Aus Respekt vor unserer Krad-Staffel. “

    Die Kradstaffel meldet sich zurück. Ich will mal so sagen, die Fahrt war wirklich schön. Wir hätten auf Murmel hören sollen. Der sagte während unseres frugalen Mittagsmahl im tiefsten Odenwald: ” Ob die hier Sky haben”.

    Hätten wir mal fragen sollen.

  326. ZITAT:

    ” LEV-Kießling kaputt. Gute Besserung. Aber – so wie’s aussieht – nicht bis nächsten Samstag. “

    Schade.

    Dessen momentane Torgefahr wäre für die Unsrigen ein Garant für ein versöhnliches Heimsaisonende gewesen.

  327. Ah, lese gerade, die Murmel ist schon da.

  328. Kann der Mehmedi von Freiburg Linksaußen? Oder ist der Rechtsaußen? Interessanter Mann!

  329. ZITAT:

    “Ob die hier Sky haben”.

    Hätten wir mal fragen sollen.”

    Im tiefsten Odenwald hat sich letztjährig das (neue) Navi komplett verabschiedet. Plus Null Handy-Netz.

    Wir haben uns den Punkt gemerkt. Für den Fall, dass wir mal “unauffindbar” sein wollen. ;-)

  330. ZITAT:

    ” Gijon.

    Ist das unfaßbar peinlich. “

    Glückwunsch @Isar, Du wurdest vom Mutterschiff übernommen:

    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

  331. btw.

    Nürnbergs Drmic trauert Verbeek nach. Er sei ein hervorragender Trainer, der “ihn sehr sehr weit gebracht” habe.

    Wir brauchen doch u.a. einen Rohdiamantenschleifer und -polierer.

  332. ZITAT:

    ” Ah, lese gerade, die Murmel ist schon da. “

    Überrascht das jemanden hier?

    Schön so ein Spiel bei dem beide Mannschaften abschenken.

  333. ZITAT:

    ” btw.

    Nürnbergs Drmic trauert Verbeek nach. Er sei ein hervorragender Trainer, der “ihn sehr sehr weit gebracht” habe.

    Wir brauchen doch u.a. einen Rohdiamantenschleifer und -polierer. “

    Wer ist denn dieser fürchterlich unsympathische Trainerdarsteller bei Nürnberg gerade?

  334. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ah, lese gerade, die Murmel ist schon da. “

    Überrascht das jemanden hier?

    Schön so ein Spiel bei dem beide Mannschaften abschenken. “

    Wie war es denn in Sinnsheim mit dem Mofa?

    Ist das nicht anstrengend?

  335. Ich stehe übrigens völlig auf Harry Potter und die Nazibraut Dolores Umbridge. Jetzt auf meinem Eventsender Sat1.

  336. “Wie war es denn in Sinnsheim mit dem Mofa?

    Ist das nicht anstrengend?”

    Vorteile hats, Jede Tabke hat 2-Takt-Gemisch.

  337. Schön, dass das bittere Ballgeschiebe in der FR einen so prominenten Platz erhält. Ich fand es hochgradig peinlich und hab mich schon beim Zuschauen geschämt.

  338. dreckiger punkt! Bin unfassbar gluecklich darueber und vor allem , das ich es nicht gesehen habe.

  339. Das Ballgeschiebe war das Amüsanteste, was diese Mannschaft diese Saison zeigte und endlich war mal diese von mir gewünschte Überheblichkeit da und es wurde dem Gegner eindeutig gezeigt, dass man könnte, wenn man wollte, man es aber nicht nötig zu wollen. Das ist Fußball!

  340. ZITAT:

    ” Das Ballgeschiebe war das Amüsanteste, was diese Mannschaft diese Saison zeigte und endlich war mal diese von mir gewünschte Überheblichkeit da und es wurde dem Gegner eindeutig gezeigt, dass man könnte, wenn man wollte, man es aber nicht nötig zu wollen. Das ist Fußball! “

    :-)

  341. “…und es wurde dem Gegner eindeutig gezeigt, dass man könnte, wenn man wollte, man es aber nicht nötig zu wollen. Das ist Fußball!”

    Aufrichtiger Respekt; und ich dachte, der Meister des Schönredens zu sein.

  342. Das muss Ironie sein

  343. ZITAT:

    ” “…und es wurde dem Gegner eindeutig gezeigt, dass man könnte, wenn man wollte, man es aber nicht nötig zu wollen. Das ist Fußball!”

    Aufrichtiger Respekt; und ich dachte, der Meister des Schönredens zu sein. “

    ja, die Hoppels hammer schön verarscht.

  344. ZITAT:

    ” Kann der Mehmedi von Freiburg Linksaußen? Oder ist der Rechtsaußen? Interessanter Mann! “

    Da sagte vorhin im TV wer was von 4 Mios Ablöse für ihn, festgeschrieben, die Freiburg aber bezahlen wolle (an Moskau !?). Guter Mann, klar – aber kein Schnäppchen.

  345. ZITAT:

    ” Das muss Ironie

    @ 374 natürlich

  346. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Kann der Mehmedi von Freiburg Linksaußen? Oder ist der Rechtsaußen? Interessanter Mann! “

    Da sagte vorhin im TV wer was von 4 Mios Ablöse für ihn, festgeschrieben, die Freiburg aber bezahlen wolle (an Moskau !?). Guter Mann, klar – aber kein Schnäppchen. “

    Bitte legen Sie diesen Spieler in den Warenkorb!

  347. Es war kein Schönreden sondern spätestens jetzt Fakt.

    Mit dem Ballgeschiebe wurde potenteste Dominanz bewiesen, in dem Hoffenheim gezeigt bekam, dass man es nicht nötig hat mit ihnen Fußball zu spielen. Das sollte der Anspruch von Eintracht Frankfurt sein.

  348. Korrigiere – Dynamo Kiew, nicht Moskau.

  349. ZITAT:

    ” Vielleicht wird es ja Berti Vogts. “

    Würde ich sofort nehmen. Er wird aber wegen fehlendem Glamour nicht kommen.

  350. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Vielleicht wird es ja Berti Vogts. “

    “Würde ich sofort nehmen.”

    So verzweifelt, Lajos?

  351. ZITAT:

    “Mit dem Ballgeschiebe wurde potenteste Dominanz bewiesen, in dem Hoffenheim gezeigt bekam, dass man es nicht nötig hat mit ihnen Fußball zu spielen. Das sollte der Anspruch von Eintracht Frankfurt sein. “

    Wenn man in der ersten Halbzeit ein Tor geschossen hätte, wäre es noch besser gewesen.

  352. ZITAT:

    ” Wow, steht ihm gut.

    http://tinyurl.com/nwcedqa

    wird sich die mittlerweile Ex Frau von seinem Bruder auch gedacht haben

  353. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Vielleicht wird es ja Berti Vogts. “

    “Würde ich sofort nehmen.”

    So verzweifelt, Lajos? “

    Gar nicht. Absoluter Fachmann, kann mit jungen Leuten, weltweites Netzwerk, vermutlich überall hochgeachtet außer in Deutschland. Jürgen Klinsmann hatte das erkannt und wollte ihn in sein Team holen. Er wirkt etwas hölzern, aber immerhin ist er der letzte Trainer, der mit Deutschland einen Titel geholt hat. Im Übrigen ist er vermutlich zu intelligent, um in der Bundesliga einen Job anzunehmen. Finanziell dürfte er ausgesorgt haben und den zu erwartenden Spott auf Grund seiner spröden Art wird er sich nicht antun wollen. Dabei hat er eigentlich das Zeug zu Kultstatus.

    “Der Star ist die Mannschaft”

    “Mit dem Sex vor dem Spiel können es die Spieler halten wie sie wollen, aber in der Halbzeit läuft nix”

    Welcher andere Trainer hat solche Sprüche zu bieten ?

  354. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” Vielleicht wird es ja Berti Vogts. “

    Würde ich sofort nehmen. Er wird aber wegen fehlendem Glamour nicht kommen. “

    Berti Vogts auf unsrer Trainerbank….ein Traum! (Ironie)

    Muss zugeben, ja das wäre mal schön ehrlich (AR+Vorstand) und ein Zeichen. Platz 11 bis 14 garantiert.

  355. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Vielleicht wird es ja Berti Vogts. “

    “Würde ich sofort nehmen.”

    So verzweifelt, Lajos? “

    Gar nicht. Absoluter Fachmann, kann mit jungen Leuten, weltweites Netzwerk, vermutlich überall hochgeachtet außer in Deutschland. Jürgen Klinsmann hatte das erkannt und wollte ihn in sein Team holen. Er wirkt etwas hölzern, aber immerhin ist er der letzte Trainer, der mit Deutschland einen Titel geholt hat. Im Übrigen ist er vermutlich zu intelligent, um in der Bundesliga einen Job anzunehmen. Finanziell dürfte er ausgesorgt haben und den zu erwartenden Spott auf Grund seiner spröden Art wird er sich nicht antun wollen. Dabei hat er eigentlich das Zeug zu Kultstatus.

    “Der Star ist die Mannschaft”

    “Mit dem Sex vor dem Spiel können es die Spieler halten wie sie wollen, aber in der Halbzeit läuft nix”

    Welcher andere Trainer hat solche Sprüche zu bieten ? “

    Das überzeugt mich jetzt doch, was du da schreibst.

    Nur noch eine letzte Frage: Hat Berti nicht immer sehr hässlichen Fußball spielen lassen? Oder täuscht das?

  356. Es gibt keinen hässlichen Fußball. Es gibt nur erfolgreichen Fußball!

  357. ZITAT:

    ” Es gibt keinen hässlichen Fußball. Es gibt nur erfolgreichen Fußball! “

    Das ist Berti wie er singt und lacht.

  358. Das ist der Anspruch und wenn dieser Trainer, napoleonischer Größe, diesen Anspruch erfüllt, ist er die Idealbesetzung für Eintracht Frankfurt.

  359. Diese larmoyanten Einschätzungen zu unserer SGE gehen mir sehr auf den Sack. Hat alles so einen sozialdemokratischen muff. Erinnert mich an meinen GK Leistungskurzlehrer mit unreflektierter 68 Bio.

    Der hat uns perfekt vermittelt jegliche Leistungsbereitschaft ist falsch, unterstützt eh nur das böse kapitalistische System. Natürlich war er beamtet mit Reihenhausund bei ankündigung von Schnee 2 Wochen Krank. Warum ist die heutige Leistung eigentlich schlecht 0:0 bei den ambitionierten Hopplern IST doch völlig OK:

  360. ZITAT:

    “Mit dem Sex vor dem Spiel können es die Spieler halten wie sie wollen, aber in der Halbzeit läuft nix”

    DEN kannte ich noch nicht. Gut isser trotzdem. Der Spruch.

    Aber bitte nicht auf unsrer Trainerbank. Als Trainer. Meine Meinung.

  361. ZITAT:

    “Nur noch eine letzte Frage: Hat Berti nicht immer sehr hässlichen Fußball spielen lassen? Oder täuscht das? “

    Also den wünsche ich mir nu echt nicht. Aber die 90er WM-Mannschaft spielte für damalige (deutsche!) Verhältnisse sehr ansehnlich und er galt als der Architekt dahinter…

  362. Übrigens der Sky-Hampelmann hatte ja echt einen an der Klatsche. Der Modeste tritt 2x nach Carlos = klare Tätlichkeit und er meinte, die Rote Karte könne man vertreten…

    Den 11er fand er hingegen glasklar, wobei der Kevin eigentlich nur dumm vorwärtsrutscht ob des gewässerten Rasens und der Modeste dankend annimmt, da der Ball eh schono weg war – nicht das man den nicht geben kann, aber glasklar???

  363. na gut, mach ich mal den Korken-Traber…..

  364. Gijon-Wummmms!!!

  365. ZITAT:

    ” wumms “

    Boah, das ist zwei Minuten nach dem Einschlag, ce.

    Erinnert an die Chance von Russ in HZ 1.

  366. Man hinkt halt immer irgendwie hinterher. Wie der Verein, so der Blog.

  367. ZITAT:

    ” Diva! “

    CE, 399 nicht genau gelesen oder watt? ;)

  368. ZITAT:

    ” Erinnert an die Chance von Russ in HZ 1. “

    Brüller!

  369. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Erinnert an die Chance von Russ in HZ 1. “

    Brüller! “

    Pffft!

  370. Hab mir das Spiel und die Kommentare nochmal angeschaut. Was mich immer wundert ist, das so viele Leute nicht kapieren, dass uns die Tordifferenz gegenüber dem HSV garantiert nicht weiterhilft. Sollte der HSV noch neun Punkte holen und wir keinen ist der HSV vor uns. Scheinbar genauso schwer zu erklären wie Abseits.

  371. Alleine, dass Ihr trüben Tassen permanent von irgendeiner Abstiegsgefahr babbelt zeigt , wie Ihr in Eurer Ambitionslosigkeit eine Eintracht bildet.

    Zwei Spiele sind nach amtlicher Lesart zunächst mal 6 mögliche Punkte und Endepeng.

  372. Zwangsfinanziert und abgetippt, weil in M1 (wieder mal) der entsprechende Frame kaputt ist:

    ZITAT:

    “1899 Hoffenheim plant in der kommenden Saison mit Angreifer Joselu, der vom Ligakonkurrenten Eintracht Frankfurt nach einem Ausleihgeschäft zurückkehren wird. “Wir sind mit dem Ausleihgeschäft sehr zufrieden. Es war unheimlich positiv für alle Seiten: Er hat Frankfurt geholfen, er hat sich weiterentwickelt und kam regelmäßig zu Spielzeiten und Torerfolgen. Deshalb planen wir ab Juli mit ihm”, sagte Alexander Roden, Leiter Profifußball bei den Kraichgauern, Sky.

    Zu Medienberichten über die Verpflichtung des Freiburger Torhüters Oliver Baumann meinte Rosen: “Nein, ich kann nicht Vollzug melden.” “

    Seite 224 im Zett-de-Eff.

    Und ich Tropf hoffte, der wird nach der heutigen Null-Nummer günstiger :(

  373. ZITAT:

    ” Hab mir das Spiel und die Kommentare nochmal angeschaut. Was mich immer wundert ist, das so viele Leute nicht kapieren, dass uns die Tordifferenz gegenüber dem HSV garantiert nicht weiterhilft. Sollte der HSV noch neun Punkte holen und wir keinen ist der HSV vor uns. Scheinbar genauso schwer zu erklären wie Abseits. “

    Eben. Deshalb war es absoluter Schwachsinn auf einen Punkt zu spielen. 75 Minute, Nürnberg 0:2 hinten, Kadlec rein und volles Risiko. Erst recht nach dem Platzverweis. Das hätte man auf der Bank eigentlich realisieren müssen. Spätestens nach dem Spiel verbietet sich aber jede Zufriedenheit über den Punkt. Finde ich.

  374. Typisches Transfergeplänkel Nidda. Geht nur darum den Preis hochzutreiben. Die haben null Verwendung für Joselu.

  375. @411

    Nüscht Neues nix.

    Das hat der HR 1zu1 aus dem FNP-Arikel (ist längst oben verlinkt), und in dem hier unten ist es noch mal ausführlicher.

    http://www.rnz.de/hoffenheim/0.....kkehr.html

    Das kann noch Monate so gehen.

  376. ZITAT:

    ” Typisches Transfergeplänkel Nidda. Geht nur darum den Preis hochzutreiben. Die haben null Verwendung für Joselu. “

    Weiß ich ja eigentlich. Reescht mich trotzdem uff. Und dann ärgere ich mich drüber. Dass ich mich ‘hochdeutsch’ irritieren lasse und aufrege. Von Hoffenheim. Mmpfft.

  377. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Hab mir das Spiel und die Kommentare nochmal angeschaut. Was mich immer wundert ist, das so viele Leute nicht kapieren, dass uns die Tordifferenz gegenüber dem HSV garantiert nicht weiterhilft. Sollte der HSV noch neun Punkte holen und wir keinen ist der HSV vor uns. Scheinbar genauso schwer zu erklären wie Abseits. “

    Eben. Deshalb war es absoluter Schwachsinn auf einen Punkt zu spielen. 75 Minute, Nürnberg 0:2 hinten, Kadlec rein und volles Risiko. Erst recht nach dem Platzverweis. Das hätte man auf der Bank eigentlich realisieren müssen. Spätestens nach dem Spiel verbietet sich aber jede Zufriedenheit über den Punkt. Finde ich. “

    Deine Theorie simmt aber nur, wenn wir noch 2 mal verlieren, holen wir aus den letzten beiden Spielen einen Punkt, sind wir definitiv gerettet, egal wie der HSV spielt.

    Ich weiß aber jetzt schon, wie der Watz den Depri-Blog morgen eröffnet. Oder besser, ich befürchte, es zu wissen aber Stefan ist schließlich immer für eine Überraschung gut. Einen Punkt in Hoppeldorf zu holen, ist bekanntlich ganz, ganz schlecht.

  378. “Was mich immer wundert ist, das so viele Leute nicht kapieren, dass uns die Tordifferenz gegenüber dem HSV garantiert nicht weiterhilft. Sollte der HSV noch neun Punkte holen und wir keinen ist der HSV vor uns.”

    Siehe @302!

  379. Ich weise erneut darauf hin, dass der Brustring nunmehr auch mehr als einen Sieg mehr benötigt, um uns zu überholen…

  380. “… Einen Punkt in Hoppeldorf zu holen, ist bekanntlich ganz, ganz schlecht.”

    Ist es natürlich nicht. Aber einen Punkt relativ sicher zu haben und noch nicht einmal zu versuchen in den letzten 5 Minuten in Überzahl kontrolliert zu attackieren ist mal wieder eine verschenkte Schangse. Und DAS ist ganz, ganz schlecht.

  381. ZITAT:

    ” einen Punkt relativ sicher zu haben und noch nicht einmal zu versuchen in den letzten 5 Minuten in Überzahl kontrolliert zu attackieren ist mal wieder eine verschenkte Schangse. Und DAS ist ganz, ganz schlecht. “

    Nur unter der Annahme, dass man glaubt, ein Tor erzielen zu können. Schien mir heute nicht der Fall zu sein. Das ist natürlich wirklich nicht gut!

  382. Ich fand es bezeichnend, dass gerade zwei von denen, welche vorher es schafften jeweils100% Chancen nicht zu verwerten, auch die waren welche mit dem Hin- und Hergeschiebe zum 1-Punkt-sichern begannen.

    Den einen oder anderen Angriff hätten sie sich wohl selbst noch zugetraut, aber dann tatsächlich auch noch mal -ins- Tor treffen…

  383. Na super. Alles-Roger ist Auftakt im ASS.

    Mal gucken, wie lange er dort “hält”.

    Und ich motze weiterhin über Hoffenheim. Und über mich selbst. Weil ich’s weiß und trotzdem nicht abstellen kann.

    ZITAT:

    “Ich weiß aber jetzt schon, wie der Watz den Depri-Blog morgen eröffnet. Oder besser, ich befürchte, es zu wissen aber Stefan ist schließlich immer für eine Überraschung gut. Einen Punkt in Hoppeldorf zu holen, ist bekanntlich ganz, ganz schlecht.”

    Da hat er Recht, der c-e. In der # 415. Und das ist dann mal kein c-e. Schad’ eigentlich.

  384. Die Mannschaft steht gefühlt genau da:
    siehe Tabelle!

  385. Sache mal, Diva…heute in Turbo-Mood ;)

  386. Minimalistenpack.

    Das Paradies dieses verdammten Vereins ist das Existenzminimum. Wird es immer sein. Ungewollte Ausnahmen führen nur zu selbstzerstörerischen Ausschlägen nach unten, wenn danach unausweichlich versucht wird, ob denn nicht auch noch weniger ausreicht.

    Verdammt in alle Ewigkeit. Durch die eigene Blödheit.

  387. ZITAT:

    ” Sache mal, Diva…heute in Turbo-Mood ;) “

    Tschakka! ;)

    Nee, im Ernst: was soll ich mich aufregen? Abstieg is nicht mehr und besser wird’s auch nicht mehr. Ich bin geistig schon in der Saisonvorbereitung. Wenn der Trainer feststeht, reg ich mich wieder auf über dieses ehrgeizlose Pack ;)

  388. ZITAT:

    “Minimalistenpack.”

    Eijo. Mit gelegentlichen Ausschlägen nach unten und – uffbasse – oben.

    Mir haben die EL-Ausflüge Spaß gemacht. Mir hat Spaß gemacht, dass wir ein ausverkauftes Blind-Date hatten. Mir hat Spaß gemacht, dass wir den BVB im Pokal geschreckt haben. Mir hat Spaß gemacht, dass wir gg, LEV gezeigt haben, wie’s geht. (OK, der Rest hat halt gut zugeguckt.)

    Und der Rest? Normal. SGE-like halt. So wie heut’.

    Langweilig ist anders. Erschendwas is halt immer.

    Und jetzt von mir: N8 allerseits.

  389. ZITAT:

    ” Minimalistenpack.”

    Fisch! Kopf! Odeur!

  390. ZITAT:

    ” Minimalistenpack.

    Das Paradies dieses verdammten Vereins ist das Existenzminimum. Wird es immer sein. Ungewollte Ausnahmen führen nur zu selbstzerstörerischen Ausschlägen nach unten, wenn danach unausweichlich versucht wird, ob denn nicht auch noch weniger ausreicht.

    Verdammt in alle Ewigkeit. Durch die eigene Blödheit. “

    Skibbe wollte mehr als das Existenzminimum.

    Ich bin grundsätzlich bei Dir aber mit dem VV als Weichensteller, ist jeder Klassenerhelt ein Erfolg.

  391. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Minimalistenpack.

    Das Paradies dieses verdammten Vereins ist das Existenzminimum. Wird es immer sein. Ungewollte Ausnahmen führen nur zu selbstzerstörerischen Ausschlägen nach unten, wenn danach unausweichlich versucht wird, ob denn nicht auch noch weniger ausreicht.

    Verdammt in alle Ewigkeit. Durch die eigene Blödheit. “

    Skibbe wollte mehr als das Existenzminimum.

    Ich bin grundsätzlich bei Dir aber mit dem VV als Weichensteller, ist jeder Klassenerhelt ein Erfolg. “

    Eigentlich bist Du der Forums-Herri, CE. Deine Sicht über HB ist zementiert für alle Ewigkeit ;-)

  392. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Minimalistenpack.

    Das Paradies dieses verdammten Vereins ist das Existenzminimum. Wird es immer sein. Ungewollte Ausnahmen führen nur zu selbstzerstörerischen Ausschlägen nach unten, wenn danach unausweichlich versucht wird, ob denn nicht auch noch weniger ausreicht.

    Verdammt in alle Ewigkeit. Durch die eigene Blödheit. “

    Skibbe wollte mehr als das Existenzminimum.

    Ich bin grundsätzlich bei Dir aber mit dem VV als Weichensteller, ist jeder Klassenerhelt ein Erfolg. “

    Eigentlich bist Du der Forums-Herri, CE. Deine Sicht über HB ist zementiert für alle Ewigkeit ;-) “

    Nö, ich sehe durchaus gute Leistungen bei HB aber er ist schlicht zu alt für den Job. Er verharrt in Bildern der 90er.

    In 2 Jahren ist er 67, wieviele VV in dem Alter gibt es denn?

  393. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    Eigentlich bist Du der Forums-Herri, CE. Deine Sicht über HB ist zementiert für alle Ewigkeit ;-) “

    Nö, ich sehe durchaus gute Leistungen bei HB aber er ist schlicht zu alt für den Job. Er verharrt in Bildern der 90er.

    In 2 Jahren ist er 67, wieviele VV in dem Alter gibt es denn? “

    Das Alter ist nicht weniger ein Kriterium. Eher das, was er hier in Frankfurt so bewirkt oder nicht. Aber dafür ist es heute nun wahrlich zu spät. Gute Nacht.

  394. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    Eigentlich bist Du der Forums-Herri, CE. Deine Sicht über HB ist zementiert für alle Ewigkeit ;-) “

    Nö, ich sehe durchaus gute Leistungen bei HB aber er ist schlicht zu alt für den Job. Er verharrt in Bildern der 90er.

    In 2 Jahren ist er 67, wieviele VV in dem Alter gibt es denn? “

    Habe das ‘nicht’ gelöscht ….

    Das Alter ist weniger ein Kriterium. Eher das, was er hier in Frankfurt so bewirkt oder nicht. Aber dafür ist es heute nun wahrlich zu spät. Gute Nacht.

  395. Diva Capricieuse

    ” er ist schlicht zu alt für den Job. Er verharrt in Bildern der 90er. “

    Hinzu kommt, dass ein Bewahrer seltenst ein Gestalter ist und umgekehrt. Ein Jeder hat seine Zeit…

  396. Ich denke das wir schon gegen Gladbach mit 32 Punkten durch waren , so wie jetzt Stuttgart mit 32 Punkten relativ sicher ist. Bei 36 Punkten und Hamburg als Gegner im Abstieg zu rechnen ist Schwachsinn.

  397. Kannganzschnellgehn

    Mit 67 wusste Picasso noch nicht einmal, dass es sowas wie ein Spätwerk überhaupt gibt. Und Leni Riefenstahl hatte in dem Alter noch 5 Jahre Zeit, um dasselbe fälschen und so erfolgreich den Tauchschein absolvieren zu können :-)

  398. Ah, HB hat wieder das Leistungsverbot ausgerufen. Gut, dass am Tagesende der -immerselbe – Schuldige gefunden ist.

    Herr Millionen-wunderdtürmer-Joselu, übernehmen sie!

  399. Konstruktive Sichtweise. Wir werden wieder einen guten Trainer bekommen.