Relegation Interludium

Foto: Stefan Krieger.
Foto: Stefan Krieger

Wenn Eintracht Frankfurt am kommenden Donnerstag im ersten Spiel der Relegation auf den 1. FC Nürnberg trifft, sollte Eintracht Frankfurt eines tun, was Eintracht Frankfurt in der vergangenen Spielzeit nicht all zu oft gelungen ist: Gewinnen, möglichst mit mehr als einem Tor Differenz.

Aber gewinnen will man ja immer in diesem Sport. Und man setzt alles daran, es auch zu tun. Wenn es im Heimspiel in Frankfurt nicht klappen sollte, gibt es ja noch das Rückspiel am Montag darauf. Und man hätte eine zusätzliche Trainingseinheit gehabt.

Nur nicht im Geheimen.

435 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Zwonull geht das Hinspiel aus.
    Danke. Bitte.

  2. ZITAT:
    “Zwonull geht das Hinspiel aus.
    Danke. Bitte.”

    Dafür

  3. Aber vielleicht sollte die Mannschaft dafür mal den Ball haben wollen. Um jetzt die Liga zu halten – und um nächstes Jahr eine Chance zu haben für volle 34 Spieltage mit Kovac.
    #esistnichtimmerSaisonfinale

  4. Tore erzielen ist ja momentan nicht unsere Kernkompetenz.
    Das sollten wir aber möglichst, um dem Rückspiel die Spannung und Nürnberg Wind aus den Segeln zu nehmen.
    Ich hoffe ein wenig auf Alex.
    Und das das Glück wieder zurückkommen möge.

  5. Alex macht das schon. #zweckoptimismus

  6. Von mir aus könnte jetzt auch schon der 24. sein und alles ist gut.
    Ich werde zu alt für den Unfug. Ich würde mich auch über ein hohes
    Hinspielergebnis freuen, ich glaube nur nicht daran. Das wird ‘ne ganz
    enge Kiste mit dem besseren Ende für uns.

  7. 0:0 und 1:1, es wird uns nicht schonen wollen.
    #nurderhsv

  8. Vielleicht sollte Niko Kovac noch mal mit Christoph Daum reden (oder mit Bruno Labbadia). Oder er lässt die Jungs halt von der Leine. Ich befürchte aber es werden zwei Krampfspiele. Kreuzt die Finger.

  9. Hier wurde es über Jahre fein säuberlich herausgearbeitet. Vom Isegrimm bis zum Balkangenetiker.
    Nicht einer in der Lage, das Spitzenmaterial zu nutzen.

  10. Selbstredend will ich, dass EF in der ersten Liga bleibt.

    Allerdings frage ich mich schon geraume Zeit, wie ich mir eine positive Saison 2016/17 vorstellen kann mit Vereinspräsident Fischer, VV Hellmann, SV Bobic, SL Hübner, AR Steubing.

    Da gab es in einem Asterix eine Gruppe Ärzte (mir fällt nicht ein welcher Band es ist) über die gesagt wird:
    “Im Rudel sind sie mörderischer, als eine bis an die Zähne bewaffnete. Armee.”
    Dieser Spruch geht mir ständig durch den Kopf, wenn ich an diese Führungsriege denke.

  11. dieses 5:0 damals in Meiderich. Das war doch ‘ne Ansage. Oder ?

  12. ZITAT:
    “Zwonull geht das Hinspiel aus.
    Danke. Bitte.”

    Auf jetzt! Sturmtanks ran! 1:0 Castaignos, 2:0 Seferovic, 3:0 Aigner, 4:0 Meier, 5:0 Kittel, 6:0 Ben-Hatira. Das sollte reichen fürs Rückspiel am Zabo!

  13. Brigadier Lethbridge-Stewart

    So, dann halt meine erste Relegation.

  14. Wer gegen den 16. zwar keinen Pass über drei Meter zum eigenen Mann, aber das rettende Remis fast über die Zeit bringt, dem braucht vor dem dritten der zwoten Liga nicht Bange sein.

  15. Jetzt bin ich schon zum zweitenmal nacheinander viel zu früh (05:30) – mit der Szene
    zum 1:0 der Bremer vor Augen – aufgewacht. Und jedesmal die qualvolle Frage: “läßt
    sich DAS nochmal korrigieren ?” Was lassen die uns leiden, wie sollen wir das bloß
    durchstehen ?
    Wie gestern die Thomas Strunz im Doppelpaß, so sehe auch ich das gewaltige
    Problem, daß diese Eintracht kaum Mittel gegen einen tiefstehenden Gegner hat,
    sich enfach viel zu schwer damit tut, auf engstem Raum Chancen zu kreieren.

    2-3 Tore im Heimspiel, das kann ich mir tatsächlich nur mit Alex Meier vorstellen.
    Entweder er macht es selbst, wie beim wundersamen ‘Comeback-Dreierpack’ gegen
    Köln……….oder er bindet mit seiner bloßen Anwesenheit so viele respekterfüllte
    Clubberer, daß sich entscheidende Lücken für Andere ergeben.

    Nur SO kann ich mir das vorstellen. Ob Kovac auch so denkt, ihn tatsächlich von
    Beginn an bringt ? Ob Meier bereits genauso viel reinhauen kann, wie gegen Köln ?
    Ob ER sich endgültig unsterblich machen wird, in den Herzen aller Adler ?
    Ich würde es IHM so sehr gönnen…und auch mir……und EUCH !!!

  16. Die gro0e Frage ist doch: wie fit ist AM14?

  17. Ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber bei mir hat dieser vollkommen hasenfüßige Auftritt am Samstag seine Wirkung nicht verfehlt.
    Werder war bereit für den Fangschuss, aber das Monentum wurde fahrlässig nicht genutzt. Glaube nicht, dass sie den Schalter jetzt noch umlegen können, dabei ist der Club wirklich zu packen.

  18. @18 HolgerM

    Absolut richtig!

  19. “Aber gewinnen will man ja immer in diesem Sport. Und man setzt alles daran, es auch zu tun.” (SK)

    Ich hab’ da so meine Zweifel.
    Niko, was ist mit deinem Bayerngen?

    #ludusinterruptus

  20. Tja, Nürnberg war bereits zweimal erfolgreich in der Relegation seit 2009. Als Erst- und als Zweitligist.

    Das ist ne Serie, die gehört beendet.

  21. Den Matchball nicht genutzt, das war fahrlässig. Das dürfte allen klar sein. Was mir nicht in den Kopp will, weshalb die es nicht schaffen, über mehr als eine Viertelstunde Fußball zu spielen??? Wenn man sich schon Atletico als Vorbild nimmt, dann muss man wissen, was man in der Hälfte des Gegners will. Es ist nicht sinnvoll jetzt Namen zu nennen, aber ich wüsste schon, wen ich jetzt schon in den Urlaub schicken würde. Der Knoten am Hals sitzt schon eng genug, da braucht man nicht noch Betonfüße!

  22. Ja, Bremen noch zu retten war fast unmöglich. Aber wir haben es einfach gemacht.

  23. Huch, man macht sich Sorgen wegen einer möglichen Offensivflaute?
    Kann doch gar nicht sein, wo die Eintracht vor kaum ein paar Monaten zur Behebung derselben 3,7 Millionen Euronen nach Mexico überwiesen hat für einen Spieler der so wenig Auftritte hatte, daß ich seinen Namen erst mal wieder bei Transfermarkt nachschauen musste, Der Name Caio war halt viel einprägsamer. Oh mann, die SGE ist auf alle Fälle Spitze im sinnlosen Versenken von Kohle im Main, hoffentlich war das das letzte faule Abschiedsgeschenk von Armin….

    Guten Morgen, zugegeben, ich hatte schon bessere Laune. Aber Hradi hat völlig recht, wenn man in das Spiel geht um dem Gegner entschlossen bis zur letzten Minute zu zeigen daß man die bessere Mannschaft aus der höheren Spielklasse ist sollte das doch klappen (man sollte sich dabei allerdings Arroganz verkneifen).
    Nervenschonend wäre es schon mit mindestens einem 2 Tore Vorsprung zum Rückspiel zu fahren, bisschen blöd daß Nürnbergs Urgestein wieder im Tor steht, na egal, dafür ist ja Alex wieder auf dem Platz.
    Kopf hoch für den Klassenerhalt!

  24. ZITAT:
    “Glaube nicht, dass sie den Schalter jetzt noch umlegen können, dabei ist der Club wirklich zu packen.”

    Holger, Du Fähnchen im Wind deiner Emotionen. ;)

  25. Holger, es ist einfach Lotto. Einer schaffst, ein andrer nicht. Egal was wir hier schreiben. Und ich schwanke. Manchmal will ich diesen Klassenerhalt so sehr, fünf Minuten später geht’s mir grad am Arsch vorbei, weil ich mir nicht deren Köpfe machen will. Was natürlich auch nur fünf Minuten hält. Aber so richtig motiviert bin ich für Nürnberg nicht und dabei hab ich nicht einmal ne Neun auf dem Rücken.

  26. ZITAT:
    “Ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber bei mir hat dieser vollkommen hasenfüßige Auftritt am Samstag seine Wirkung nicht verfehlt.
    Werder war bereit für den Fangschuss, aber das Monentum wurde fahrlässig nicht genutzt. Glaube nicht, dass sie den Schalter jetzt noch umlegen können, dabei ist der Club wirklich zu packen.”

    Horst, äh, Holger, du Weichei! ;-))

  27. Ich reagiere halt auf die Signale, die die Mannschaft sendet. Genauso, wie sie mich mit dem Mainz-Spiel angestachelt haben, haben sie mich jetzt komplett ernüchtert. Wenn ich gegen den Abstieg kämpfe, darf ich so nicht auftreten.

    Apropos Signale: Mit dem Auftritt am Samstag hat man auch ein ganz tolles Signal nach Nürnberg gesendet. Die strotzen jetzt natürlich vor Selbstbewusstsein.
    Wie Hradi sagte: Wer mehr Angst hat, der steigt ab.

  28. ZITAT:
    “…. ich schwanke. Manchmal will ich diesen Klassenerhalt so sehr, fünf Minuten später geht’s mir grad am Arsch vorbei, weil ich mir nicht deren Köpfe machen will…..”

    Bloss keine 2.Liga!
    Alptraumszenario: Ein Rattenrennen mit dem VFB und 96 um den direkten Wiederaufstieg? – bloss net!!!

  29. Tscha, übertreib es nicht!

  30. @26: +1
    Und mittlerweile ist mir 1. oder 2. Liga fast egal. Nur diese Art “Fussball” kann ich nicht mehr ertragen.
    Das Gleiche gilt für unmotivierte Spieler im Modus “Jogging Hose”, die trotz ihrer erbärmlichen Vorstellung noch die
    Frechheit besitzen, permanent abzuwinken sowie Mitspieler und den Schiri anzumeckern. Werde aber heute bewusst keine Namen werfen.

  31. Das wird ne Kopfsache. Hat man die Hosen voll, geht die Reli in die Selbige. Zeigt man dagegen einen entschlossenen Auftritt, bleibt Nürmberch in Liga 2. Egal ob mit oder ohne Meier. Ich gehe davon aus, dass Kovac dieJungs entsprechend einstellt. Ist ihm gegen Mainz, Da und BvB auch gelungen…

  32. ZITAT:
    Bloss keine 2.Liga!
    Alptraumszenario: Ein Rattenrennen mit dem VFB und 96 um den direkten Wiederaufstieg? – bloss net!!!

    Wie würde denn unser Rattenrennen in Liga 1 nächstes Jahr um Platz 16 aussehen?

  33. “Wie würde denn unser Rattenrennen in Liga 1 nächstes Jahr um Platz 16 aussehen?”

    Darmstadt und Ingolstadt steigen mit Sicherheit ab. Wie jedes Jahr.

  34. Also Marvin hätte seine Freude hier im Forum. :-)

  35. ZITAT:
    “ZITAT:

    Wie würde denn unser Rattenrennen in Liga 1 nächstes Jahr um Platz 16 aussehen?”

    Höherklassig, glamouröser und besser bezahlt.

  36. Ist ganz einfach: Wenn wir es gegen den 3. der unteren Klasse nicht schaffen, dann haben wir es nicht verdient, oben zu spielen (Achtung: Phrasenschwein). Dann spielen wir halten gegen 60, KSC, VfB, Lautern usw.
    Alles Klassiker aus ruhmreichen Zeiten.

  37. Vor allem wohl besser bezahlt.

  38. Ich bin übrigens seltsamerweise ziemlich optimistisch was die Relegation angeht, und habe das Bremenspiel schon als einmaligen Ausrutscher unter besonders widrigen Umständen abgehakt.

  39. ZITAT:
    “Ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber bei mir hat dieser vollkommen hasenfüßige Auftritt am Samstag seine Wirkung nicht verfehlt…..”

    Ich bin heute Nacht zwei mal aufgewacht, weil ich von diesem Scheiß Werder Spiel geträumt habe…Ich kann nur hoffen, dass die Mannschaft nicht so frustriert ist wie ich.

  40. MrBoccia jr. jr.

    Man nässt sich vorm biederen Franken ein.

  41. Also ich persönlich will auf keinen Fall in diese beschissene 2. Liga. Dass das mal klar ist – ein Abstieg hat nicht einmal im Ansatz irgendeinen Vorteil. Also für uns.

    Gegen den verblödeten Glubb sollte doch wirklich eine solide Abwehr reichen – was dann wiederum Möglichkeiten für ein spielerisch stärkeres Mittelfeld bietet.

    Also: Ben Hatira links vorne anstatt DJ (den fand ich tatsächlich unfassbar schwach)
    Stendera statt Iggy (der sich wirklich redlich bemüht , sich aber dann doch zu oft festgerannt hat)
    Huschti hinter den Spitzen
    Eventuell auch Chandler statt Regäsel – der hat sich nämlich gemacht, wie ich finde – der Chandler.

    Wenn Meier nicht spielen kann bleibt wohl z.Zt. nur der Seferovoc (auch wenn er am Samstag irrsinnig schwach war). Grund: Castaignos ist kein Bundesligaspieler. Und darüber hinaus taugt er – wenn überhaut, – nur für Konter.

    Radi
    Regäsel – Abraham – Russ (Zambrano) – Oczipka
    Hasebe – Stendera
    Aigner – Huschti – Benatira (Kittel / junger Serbe / Mexias)
    Buckel (Seferovic)

  42. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Bloss keine 2.Liga!
    Alptraumszenario: Ein Rattenrennen mit dem VFB und 96 um den direkten Wiederaufstieg? – bloss net!!!”

    Die Rele könnte drin sein.

    Tscha, habt Ihr heute offen oder feiertagt Ihr?

  43. Du hast eine karte für Donnerstag.
    Du bist herzkrank, oder zu alt für diesen Scheis oder hast goldene Hochzeit,
    dann würde ich dir helfen und dir die Karte abnehmen.
    Überleg mal.

  44. ZITAT:
    “”Wie würde denn unser Rattenrennen in Liga 1 nächstes Jahr um Platz 16 aussehen?”

    Darmstadt und Ingolstadt steigen mit Sicherheit ab. Wie jedes Jahr.”

    So siehts mal aus. Nächstes Jahr werden die Karten – hört hört – neu gemischt. Eine ordentliche Vorbereitung Kovac’er Prägung, einige frische Ergänzungen und los geht es, das wunderbare Abenteuer um die deutsche Meisterschaft!

    Ingo ohne Hasenhüttl wird spannend und D98 wird es schwer haben … hört hört. Und irgendein Kackverein wird überraschend reinrutschen. Hinten.

  45. Wir können jetzt nur noch gewinnen, denn nach der “alten” Regelung wären wir nämlich abgestiegen.
    Bei Nürnberg ist es genau andersrum. Den psychologischen Vorteile sehe ich daher klar bei uns.

  46. Zitat:
    “Und irgendein Kackverein wird überraschend reinrutschen. Hinten.”

    Mir fällt aber grad keiner ein. Bayern?

  47. Ich nehme übrigens die Niederlage vom Samstag auf meine Kappe. Grund:

    Aus einem seltsamen Impuls heraus habe ich kurz vor Abreise meine Dauerkarte per Brief (!) vom Flughafenpostamt aus an einen Kumpel geschickt … auf das mein Platz beim drohenden Relegationsspiel adäquat besetzt sein möge.

    Ich habe dadurch ein völlig unangemessenes Zeichen gesetzt wofür ich mich schäme. Ich trete allerdings auf keinen Fall zurück.

  48. ZITAT:
    “Zitat:
    “Und irgendein Kackverein wird überraschend reinrutschen. Hinten.”

    Mir fällt aber grad keiner ein. Bayern?”

    Dann sinds halt die blöden Hamburger. Labadia hat seine Halbwertszeit überschritten und er scheint nun wirklich der einzige zu sein, der mit den Kappen zurecht kommt.
    Denkt da mal drüber nach.

  49. ZITAT:
    “Wir können jetzt nur noch gewinnen, denn nach der “alten” Regelung wären wir nämlich abgestiegen.
    Bei Nürnberg ist es genau andersrum. Den psychologischen Vorteile sehe ich daher klar bei uns.”

    Das ist aber eine sehr zweckoptimistische Sichtweise.

  50. Der Glubb kann nicht als Krönung der Saison mal “als Zuckerl” den Aufstieg mitnehmen. DIe stehen unter einem erheblichen finanziellem Druck – ähnlich wie das bei der Eintracht während der letzten Zweitligareise war. Bei Verbleib in Liga 2 würden sie ihren Etat erheblich zusammenschmelzen müssen und die Mannschaft umkrempeln. Am Valznerweiher heiße es , der Glubb sei zum Aufstieg verdammt.
    Hintergründe:
    http://www.sueddeutsche.de/spo.....-1.2968298

  51. Auch wenn du tatsächlich eine Mitschuld trägst, stimme deiner 42 zu 100% zu. Der Abstand zu unserem Verein scheint dir gut zu tun.

  52. Ich behaupte mal, die Taktik in Bremen und gegen Dortmund waren nicht wirklich unterschiedlich.
    Die Mannschaft hat sich in der ersten Viertelstunde einige Chancen erarbeitet. Gegen Dortmund trifft Aiges, gegen Bremen ÄBH und Hase B mit Pech nicht.
    In der Aufstellung muss in der LV Otsche und DJ bringen, da beide so schwach sind, dass er dort absichern muss. Das Mittelfeld stellt sich von alleine auf, da Husti und Stender ausfallen. Iggy macht für seine Verhältnisse einen guten Job, allerdings hätten Stender oder und Husti natürlich eine ganz andere Sicherheit reingebracht.

    Deshalb gab es auch keine wirkliche Entlastung ab der 20. Minute. Fast hätte es gereicht, aber Fahrradkette hat es eben nicht.

    Was bei einem Sieg alles geil ist, ist bei einer Niederlage halt dann shice.
    Das Urteil des Außenstehenden ist immer Ergebnisorientiert: gewinnst Du, bist du der Held, verlierst du, weiß der Außenstehende immer schnell woran es lag ….

  53. Wo wir dann beim Ausblick sind:
    Mit Husti und oder Stender im Mf wird das Spiel nach vorne besser, für Seferovic stellen wir einen Kasten Wasser, der hält wenigstens die Klappe, wenn er schon nix bringt, als LV nehmen wir einen Innenverteidiger, dann bekommen wir einen zusätzlichen Spieler auf die linke Aussenbahn. AM14FG nach Verletzungspause wie gegen Köln wäre zwar Klasse, aber das kann man sicherlich nicht erwarten.
    Aber ich vertraue da auf Kovac, der wird es schon richten, bis dato bin ich sehr zufrieden mit seinem Engagement!

  54. @43 Morsche Gude, heut ist Feiertag.

  55. Ein 34 Spieltage dauerndes Präludium, damit die dicke Dame unter Flutlicht ihren großen Auftritt hat.
    So war das mit der Diva vom Main eigentlich nicht gedacht.

  56. Das Hinspiel wird vermutlich eher kein spielerischer Leckerbissen werden. Der Club wird versuchen mit einem Konter ein Auswärtstor zu erzielen und unsere Mannschaft wird versuchen irgendwie ein Tor zu erzielen. Ich denke AM kommt in der 65. Minute beim Stand von 0:1 und schießt dann noch zwei, drei (?) Tore.

  57. Hier … Schebber – “… als LV nehmen wir einen Innenverteidiger, …”. Ich bin bereit sehr viel Geld dafür zu bezahlen, dass auf KEINEN Fall ein Innenverteidiger als Außenverteidiger kickt.

    Das Pokalhalbfinale damals – ausgerechnet in Nürnberg – war eines der schlimmsten Auswärtserfahrungen, die ich machen musste: Aleksandar Vasovski spielte AV rechts und war entscheidender Teil einer schlimmen Katastrophe.

  58. Wie auch immer. Wichtig ist Schutz und Sicherheit im Zeichen der -burg.

  59. ZITAT:
    @58

    Das Pokalhalbfinale damals – ausgerechnet in Nürnberg – war eines der schlimmsten Auswärtserfahrungen, die ich machen musste: Aleksandar Vasovski spielte AV rechts und war entscheidender Teil einer schlimmen Katastrophe.”

    Ich bin da ganz bei dir, Ergänzungsspieler, aber das, was Otsche und DJ auf LV auch Samstag wieder abgeliefert haben ist so Grotte, das geht fast nicht schlechter. Russ würde ich auch nicht dort hinstellen, das wäre wie Vosovski damals. Aber LV und LM sind eine Baustelle seit Saisonbeginn und ich bin mir auch sicher, Inui hätte letztes Jahr eine bessere Saison gespielt, hätte er nicht soneinen Katastrophenfussballer auf LV hinter sich gewusst.
    Mir fällt niemand ein, der LV spielen könnte und nein Hase B ist zu wichtig auf der 6!

  60. Wir dürfen feststellen: Hasebe ist als Außenverteidiger zu 6y.

  61. ————– mal was um auf andere Gedanken zu kommen ————–

    Heute Abend 19.30 Uhr: Musikalischer Abend “Ihre Heimat ist die Musik”
    Unter dem Titel “Ihre Heimat ist die Musik” wird das Ensemble “Rainbow” eine Zeitreise durch die Musik jüdischer Komponisten und Texter der 1920er Jahre bis heute unternehmen. „Rainbow“ bietet dabei eine Mischung aus Gebet, Musik und Wort, melancholische, amüsante und blumige Chansons, Operettenlieder, Gedichte und Filmschlager bekannter und unbekannter jüdischer Komponisten. Die Rezitatorin Simone Hofmann ergänzt das Programm, sie zitiert Liedtexte und berichtet über das Schicksal der Künstler.

    Der Eintritt zum musikalischen Abend im Museum beträgt 10,00 Euro. Fördermitglieder zahlen nur die Hälfte.
    Einlass ab 19.00 Uhr, Beginn der Veranstaltung: 19.30 Uhr

    Es wäre schön wenn der Ein oder Andere Zeit finden würde, da sich ja ansonsten alle immer mit einem Spiel beschäftigen, dass letztlich nur von der Mannschaft gewonnen werden kann.

    ———————- und jetzt weiter im Hamsterrad _______________

  62. @Ursula

    In welchem Museum?

  63. Wir spielen tatsächlich in der Relegation. Klingt für mich immer noch völlig unwirklich….

  64. Ok ok, dumme Frage …..

    Natürlich Eintrachmuseum ….

  65. Der Eintracht-Fan aus Franken spricht: Das wird ne ganz enge Kiste: der Unterschied zw. dem 3.der 2.Liga und dem 16.der 1.Liga kann gar nicht so groß sein. Der Glubb hat eine herausragende Rückrunde gespielt und auch schwierige Spiele letztendlich souverän gewonnen, wie z.B. in Karlsruhe. Der Trainer ist ein Guter. Die Truppe ist gefestigt, hat eine gute Mischung aus jung und erfahren, verfügt über ein laufstarkes, technisch gutes Mittelfeld und hat mit Burgstaller, Kerk, Füllkrug und Blum eine überdurchschnittliche Offensive. Die notwendige Zweikampfhärte bringen sie aus der 2.Liga sowieso mit.

    Defensiv scheinen sie mir doch verwundbar, angefangen von Schäfer im Tor, über die IV und die Außenbahnen. Allerdings werden sie wahrscheinlich von der Eintracht nicht sehr gefordert werden, befürchte ich. Das (offensive) Mittelfeld und der Sturm werden entscheidend sein. Würde mir Kittel oder Fabian im offensiven MF wünschen. Weiß der Geier, warum Fabian unter Kovac unten durch ist. Ich fand ihn offensiv durchaus brauchbar, auch wegen seiner Abschlussqualität.

    Die Fragezeichen meinerseits bleiben: Der Fitnesszustand Meiers? Wenn Meier spielt, wo und für wen?
    die Einstellung von Harris? Wer behebt unsere Außenbahnschwäche auf beiden Seiten? Wer bringt Tempo in unser MF?

  66. Eintracht-Museum

  67. ZITAT:
    “Eventuell auch Chandler statt Regäsel – der hat sich nämlich gemacht, wie ich finde – der Chandler.

    Radi
    Regäsel – Abraham – Russ (Zambrano) – Oczipka
    Hasebe – Stendera
    Aigner – Huschti – Benatira (Kittel / junger Serbe / Mexias)
    Buckel (Seferovic)”

    Find die Aufstellung in Ordnung so. Chandler gegen seinen alten Klub könnte Sinn machen, wenn er da nicht überdreht. Er hat auch etwas mehr Erfahrung als Regäsel. Die Mannschaft hat schon Qualitäten, wir müssen es halt einfach auf den Rasen bringen. Reine Kopfsache.

  68. Von mir schon 1.000 male gepostet – aber wenn die Ursula jüdische Kunst erwähnt, schauts Euch an:

    https://www.youtube.com/watch?.....Oi6PDCJfFA

    Und das noch:
    https://www.youtube.com/watch?....._Cvp6r5lEo

    (ansich Herbstmusik. Aber was solls)

    Über den guten Mann gibt es leider kaum etwas im Netz – meines Wissens hat er sich umgebracht, nachdem er seine Familie in Sicherheit gebracht hat.
    http://profileengine.com/group.....ainer-hass

  69. Angst vor dem Glubb? Nee, nun wirklich nicht!

  70. Mir ist nich bang vorm Club. Mir ist bang vor der Eintracht. Denn die kenne ich.

  71. Ich habe Angst vor Kuranyi. Ist der schon vom Mark?

  72. AMFG14 hat zwar nach Verletzungspause gleich 3-mal genetzt gegen Köln. Ich meine aber, dass er da schon deutlich weiter war im Training, oder?

  73. ZITAT:
    “Mir ist nich bang vorm Club. Mir ist bang vor der Eintracht. Denn die kenne ich.”

    Nun ja. Vor irgendetwas muss man ja Angst haben… ;-)

    Ich sehe das ganz pragmatisch. Wenn man sich in zwei Spielen nicht gegen den 3. der 2. durchsetzen kann, dann hat man den Abstieg völlig verdient.

  74. ZITAT:

    Deshalb gab es auch keine wirkliche Entlastung ab der 20. Minute. Fast hätte es gereicht, aber Fahrradkette hat es eben nicht.

    Was bei einem Sieg alles geil ist, ist bei einer Niederlage halt dann shice.
    Das Urteil des Außenstehenden ist immer Ergebnisorientiert: gewinnst Du, bist du der Held, verlierst du, weiß der Außenstehende immer schnell woran es lag ….”

    Und zur Aufstellung Djakpas: Wenn Änis’ Kopfball am Anfang reingeht, nach Eckball Djakpa. Wessen Aufstellung wär dann ein Fehler gewesen?

  75. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Eventuell auch Chandler statt Regäsel – der hat sich nämlich gemacht, wie ich finde – der Chandler.

    Radi
    Regäsel – Abraham – Russ (Zambrano) – Oczipka
    Hasebe – Stendera
    Aigner – Huschti – Benatira (Kittel / junger Serbe / Mexias)
    Buckel (Seferovic)”

    Find die Aufstellung in Ordnung so. Chandler gegen seinen alten Klub könnte Sinn machen, wenn er da nicht überdreht. Er hat auch etwas mehr Erfahrung als Regäsel. Die Mannschaft hat schon Qualitäten, wir müssen es halt einfach auf den Rasen bringen. Reine Kopfsache.”

    Isch waas net – gibt es wirklich keine Alternative fürs Okapi??

  76. @FrediStreng [67]
    Fredi, als der Mexikaner nicht mehr in den Aufstellungen auftauchte, wurde dies von Kovac so begründet, dass der nicht mitspiele, wenn der Rückwärtsgang eingeschaltet werden müsse. Das ist aber schon eine Weile her. Denke doch, dass Fabian lernfähig sein müsste, insbesondere, wenn das Lernen beim Training individualisiert ;-) erfolgt. Möglicherweise sind aber auch noch andere Gründe dazugekommen, über die ich nicht informiert bin.
    Gruß in die Diaspora.

  77. ZITAT:
    “ZITAT:
    “”Wie würde denn unser Rattenrennen in Liga 1 nächstes Jahr um Platz 16 aussehen?”

    Darmstadt und Ingolstadt steigen mit Sicherheit ab. Wie jedes Jahr.”

    So siehts mal aus. Nächstes Jahr werden die Karten – hört hört – neu gemischt. Eine ordentliche Vorbereitung Kovac’er Prägung, einige frische Ergänzungen und los geht es, das wunderbare Abenteuer um die deutsche Meisterschaft!

    Um welche Ergänzungen handelt es sich dabei? Habe noch keinen Namen gehört, nicht einmal als Gerücht.

  78. ZITAT:
    “Um welche Ergänzungen handelt es sich dabei? Habe noch keinen Namen gehört, nicht einmal als Gerücht.”

    Bobby Wood, wechselt aber zum HSV
    Miro Klose
    und ein paar Polen aus Orten mit unaussprechlichen Namen

  79. Um die Stimmung etwas zu heben: Für die Buchmacher meines Vertrauens ist ein Sieg der Eintracht wahrscheinlicher als ein Sieg der Bayern gegen den BVB. Das ist doch schon mal was.;)

  80. Pizarro hat beim Erstligisten Bremen verlängert. Kleine Wette, CE?

  81. Jetzt wirds schwierig für die Kovacs, hat man sich sinnvollerweise darauf konzentriert defensiv anständig zu stehen, müsste die Mannschaft jetzt auf einmal Fussballspielen…geht das? Spiel komplett umstellen in 5 Tagen? Oder überraschen wir Nürnberg damit das wir hintendrin stehen und auf den Schiri hoffen?
    Bislang haben wir die letzten Wochen sehr erfolgreich damit verbracht nicht am Spiel teilzunehmen, und doch irgendwie den Gegener so anzuschießen das der Ball reingegangen ist.
    Jetzt auf einmal selbst die Verantwortung zu übernehmen und Fussballspielen? Bin mir nicht sicher ob das funktioniert. Für Donnerstag erwarte ich ein Spiel in dem sich beide Mannschaften weitestgehend neutralisieren und auf Konter hoffen…beide…wird zäh.

  82. Man kann es drehen und wenden wie man will, die Eintracht ist klarer Favorit und wird das mE auch wuppen.
    Allerdings ist der Druck auch deutlich höher als für den Club, denn ist für die ist ein Scheitern sicher verkraftbarer als ein Abstieg für die SGE.

  83. Wie auch immer das Hinspiel endet, am Donnerstag um 22:20 Uhr ist erst Halbzeit, entschieden wird das Ding in Nürnberg.
    Siehe HSV, die haben zu Hause zweimal nur Remis gespielt und blieben trotzdem drin.

  84. ZITAT:
    “Siehe HSV, die haben zu Hause zweimal nur Remis gespielt und blieben trotzdem drin.”

    Die hatten 2 Heimspiele? Unerhört!

  85. Volker Bouffier hat bei der Verabschiedung von Kardinal Lehmann in Mainz um göttlichen Beistand für die Eintracht gebeten.
    Und das in Mainz.

    Hihi.

  86. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Siehe HSV, die haben zu Hause zweimal nur Remis gespielt und blieben trotzdem drin.”

    Die hatten 2 Heimspiele? Unerhört!”

    ?

  87. Vom HSV lernen, heißt Siegen lernen.

  88. Guten Morgen!

    Fassen wir zusammen: das Problem ist nicht Nürnberg. Dem stimme ich vollumfänglich zu.

    Ansonsten möchte ich, dass die Eintracht erstklassig bleibt. Einfach so.

  89. Großartig die Band Silly. Bei der Meisterfeier von RasenBall in Trikots von Dynamo Dresden und Magdeburg auftreten. Kann man mal machen.

  90. ZITAT:
    “Volker Bouffier hat bei der Verabschiedung von Kardinal Lehmann in Mainz um göttlichen Beistand für die Eintracht gebeten.
    Und das in Mainz.

    Hihi.”

    Um es mit Frau Käsmann zu sagen.. Alle Menschen sind ein Ebenbild Gottes, auch Volker Bouffier. Aber gut, wahrscheinlich kennt Frau Käsmann nicht die User dieses Blogs, sonst wäre sie nicht so leichtsinnig mit ihren Aussagen.

  91. wann genau wurde der gründel eigentlich zum verbitterten unsympath? (kotzbrocken spare ich mir)

  92. ZITAT:
    “wann genau wurde der gründel eigentlich zum verbitterten unsympath? (kotzbrocken spare ich mir)”

    Das ist mein wahres Ich…

  93. ey Kotzbrocke ! Wann gehn mer mal ein trinke ?

  94. ZITAT:
    “Großartig die Band Silly. Bei der Meisterfeier von RasenBall in Trikots von Dynamo Dresden und Magdeburg auftreten. Kann man mal machen.”

    Klasse Aktion….

  95. ZITAT:
    “Klasse Aktion….”

    Viele Auftritte gibt’s für die in Leipzig nicht mehr.

  96. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Klasse Aktion….”

    Viele Auftritte gibt’s für die in Leipzig nicht mehr.”

    Ohne Tamara eh net mehr, was sie mal waren

  97. Doch wohl nich Domoroh Donz aus Korl Morx Stodt?

  98. ZITAT:
    “Doch wohl nich Domoroh Donz aus Korl Morx Stodt?”

    Yep. Zu dem Thema bin ich befangen. Kannte sie persönlich ganz gut.

  99. och nöh. komische 100

  100. ZITAT:
    “Großartig die Band Silly. Bei der Meisterfeier von RasenBall in Trikots von Dynamo Dresden und Magdeburg auftreten. Kann man mal machen.”

    Andersrum hätte ich das lieber nicht versucht….

  101. ZITAT:

    Siehe HSV, die haben zu Hause zweimal nur Remis gespielt und blieben trotzdem drin.”

    Wir verlassen uns einfach auf unsere Auswärtsstärke…clever…;-)

  102. ZITAT:
    “Großartig die Band Silly. Bei der Meisterfeier von RasenBall in Trikots von Dynamo Dresden und Magdeburg auftreten. Kann man mal machen.”

    Können wir die nicht gleich für die Feier für unseren Verbleib in der 1. Liga buchen?
    Von mir aus gerne in den gleichen Trikots, nur Trikots von Oxxenbach sollten vertraglich verboten werden.

  103. ZITAT:
    “@FrediStreng [67]
    Fredi, als der Mexikaner nicht mehr in den Aufstellungen auftauchte, wurde dies von Kovac so begründet, dass der nicht mitspiele, wenn der Rückwärtsgang eingeschaltet werden müsse. Das ist aber schon eine Weile her. Denke doch, dass Fabian lernfähig sein müsste, insbesondere, wenn das Lernen beim Training individualisiert ;-)

    erfolgt. Möglicherweise sind aber auch noch andere Gründe dazugekommen, über die ich nicht informiert bin.
    Gruß in die Diaspora.”

    Danke für die Info, ekrot.
    Ist irgendwie vorbei gegangen an mir, obwohl ich sonst alles lese. In der Hinsicht lebe ich noch in der alten Fußballromantik, als die Spielmacher keine defensiven Aufgaben zu erfüllen hatten, weil man als Mannschaft eben die Stärken der einzelnen Spieler zur Geltung bringen sollte. Ist wohl endgültig vorbei die Zeit. Würde Fabian trotzdem gerne sehen, eben weil es nach vorne hapert.

  104. ZITAT:
    “Großartig die Band Silly. Bei der Meisterfeier von RasenBall in Trikots von Dynamo Dresden und Magdeburg auftreten. Kann man mal machen.”

    Link?

  105. Habe keinen Link. Nur Nachrichtenagenturen.

  106. @FrediStreng
    Kovac muss und wird sich etwas ausdenken müssen. Ein weiter so wie bisher ist da nicht möglich. Er kann personell, wie heute vermeldet wurde, aus dem Vollen schöpfen (was immer das bei der Mannschaft heißen mag).
    Könnte mir da auch einen Einsatz von Fabian vorstellen, der Löcher reißen kann unter den langen Kerls der Nernbercher Abwehr.

  107. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Großartig die Band Silly. Bei der Meisterfeier von RasenBall in Trikots von Dynamo Dresden und Magdeburg auftreten. Kann man mal machen.”

    Link?”

    http://www.sport1.de/fussball/.....erschattet

    Allerdings war es keine Meisterschaftsfeier.

  108. @108

    Von welchem ‘weiter so’ sprichst Du?
    Wo die Stärken der Mannschaft liegen, hat Niko Kovac eindrucksvoll herausgearbeitet. Wer glaubt, wir werden plötzlich mit großer individueller Intuition Nürnberg mit einen geballten Angriffswirbel aus der Relegation fegen, der hat sich in dieser Saison noch nicht viele Spiele im Stadion angeschaut.
    Über 90 Minuten real im Stadion gab es nur ein Spiel, in dem das gelang und das war gegen Köln. Nürnberg wird allerdings sicher den Spielverderber geben und hinten drin stehen und auf Konter warten und da ist auch die Schnelligkeit in der Rückwärtsbewegung gefordert.
    Lassen wir uns überraschen, ich bin optimistisch.

  109. Silly – find ich gut!

  110. ZITAT:
    “Großartig die Band Silly. Bei der Meisterfeier von RasenBall in Trikots von Dynamo Dresden und Magdeburg auftreten. Kann man mal machen.”

    Schön auch, wie sie den Ist-super-duper-gut-für-den-Osten-Mythos entzaubert haben:

    “Wir dachten, wir spielen hier für die ostdeutschen Fußballmannschaften. Jetzt ist das eine Aufstiegsfeier von RB Leipzig. Wenn die keinen Spaß verstehen, dann sind sie selber Schuld.”

  111. ZITAT:
    “Mutig, mutig SILLY:
    https://mopo24.de/nachrichten/.....-aue-68510

    Großartig.

  112. Noch haben wir die Chance, einem Duell mit RasenBall aus dem Weg zu gehen.

  113. Wir sollten Silly vor dem Heimspiel gegen die Dosen im Stadion ein Konzert geben lassen.

  114. @De Schebbe
    Mit “weiter so” meine ich das Hinteneinigeln und hoffen, dass der Ball irgendwie nach vorne kommt und verwertet werden kann, das in den letzten Spielen erfolgreich war – nur eben im allerletzten nicht. Ich bin sicher, dass Kovac der Mannschaft neue Aufgaben gibt und diese z.T. von dem einen oder anderen Spieler übernommen werden, den man bisher nicht so oft sah, Meier, Fabian. Ich bin auch sehr gespannt und relativ optimistisch.

  115. @Stefan
    “Noch haben wir die Chance, einem Duell mit RasenBall aus dem Weg zu gehen.”
    :-)) Bloos nedd !

  116. ZITATe:
    “… “Wir sind ja für den Fußball im Osten. Und dafür, dass die Menschen jeden Tag kämpfen. Manche Mannschaften müssen ein bisschen mehr kämpfen und haben weniger Geld. Für all die sind wir hier”, erklärte Loos nach dem Auftritt im MDR. …”
    Link in [109]

    Und – schwupps – ist es da schon ein ‘Eklat’
    “… Die Fans vor dem Rathaus reagierten mit einem Pfeifkonzert, es kam zum Abbruch des Konzerts und einer Krisensitzung. …”
    Link in [110]

    Geht ja ‘gut’ los mit Leibzsch in Liga 1 – Humor haben die also eher weniger. Notiert.

    Extra-Applaus für Anna Loos & Silly – schöne Aktion!

  117. Es gibt ja doch noch was zu lachen. Danke an Silly.

  118. mit 12.000 Fans nach Leipzsch, nächste Saison.
    Dabei.

  119. Hat mal jemand die Musik von Silly gehört? Verstehe da jedes Pfeifkonzert.

  120. Die sportliche Leitung hat einen dicken Fisch an der Angel mit Blick für die Zukunft.
    http://www.sueddeutsche.de/spo.....-1.2995425

    Schade nur, dass die Mannschaft durch ihre unkonstanten Leistungen der Planung von Hübner und Co. immer im Weg steht und so gar kein erfolgreiches Arbeiten möglich ist.

  121. ZITAT:
    “Wir sollten Silly vor dem Heimspiel gegen die Dosen im Stadion ein Konzert geben lassen.”

    Damit sie dann bei uns im M1 oder Lilientrikots antreten?

  122. @123
    Keine Sorge. Klose möchte nur zu einer erstklassigen Eintracht.

  123. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wir sollten Silly vor dem Heimspiel gegen die Dosen im Stadion ein Konzert geben lassen.”

    Damit sie dann bei uns im M1 oder Lilientrikots antreten?”

    “Wir dachten, wir spielen hier für die Fußballmannschaften im Rhein-Main-Gebiet.”

  124. Auf SWR läuft gerade ‘ne Doku über den Heidel.

  125. re Link in [123]
    Gute Idee, Miro Klose
    “… Jetzt gab es zum Abschied einen klanglosen achten Platz, Tränen und ein Versprechen: “Ich komme wieder. Als Trainer.” …
    Als Hospitant, Praktikant, what-ever, um diese Trainer-Pläne mit einer entsprechenden Station am Main zu ergänzen – nur zu.

  126. Alles wird besser aber nix wird gut …

  127. ZITAT:
    “Alles wird besser aber nix wird gut …”

    Herrjeh, jetzt wird nicht geheult und/oder rumgejammert. Peifedeggel!
    http://www.fr-online.de/frankf.....48538.html
    Noch net.

  128. Respekt vor den Kovac, aber ich befürchte, dass sie jetzt nicht den Mut haben AMFG einzusetzen. Weil es jetzt gilt. Der Druck liegt auf dem Trainer, weil er das Bremen Spiel vercoached hat. Da hättefahrradkette man AMFG einwechseln müssen. #psychologische Kriegsführung. Jetzt wirkte (Konjunktiv?) es wie Hilflosigkeit

  129. Klose, Bobic

    Bei Eintracht dreht man am großen Rad. Oder ist man einfach nur Ratlos?

  130. ich Heini hab’s auch noch angeklickt. Was’n das ?

    Da wurden Leute für schon viel weniger des Schwurbelns angegiftet. Und die verdienen net ihr Geld damit.

  131. ZITAT:
    “Klose, Bobic

    Bei Eintracht dreht man am großen Rad. Oder ist man einfach nur Ratlos?”

    Der Bobic soll doch gar nicht mehr spielen…;-)

  132. @134

    Also nix gegen den Miro, aber die große Weichenstellung für die Zukunft verkörpert er nur bedingt.
    ODER
    vielleicht ist ja der Miro der große Unbekannte, der nächste Woche als SV präsentiert wird und
    wir haben es alle nicht verstanden! Der Bobic dient quasi nur als Belzebub, damit jeder glücklich darüber ist, dass uns der Miro vor Fredi beschützt hat!

  133. ZITAT:
    “Wer glaubt, wir werden plötzlich mit großer individueller Intuition Nürnberg mit einen geballten Angriffswirbel aus der Relegation fegen, der hat sich in dieser Saison noch nicht viele Spiele im Stadion angeschaut.”

    Da reichte auch ein Wackelstream.

  134. Die Beine von Jessica

    Provokation – dieser “Tatort”…!

  135. Schalt um auf Tagesschau 24, da kommt Udo.

  136. Die Beine von Jessica

    Hinterm Horizont geht´s weiter…?
    ;-)

  137. Ja, schöne Doku, echt knorke.

  138. ZITAT:
    “Provokation – dieser “Tatort”…!”

    :-)

  139. ZITAT:
    “Respekt vor den Kovac, aber ich befürchte, dass sie jetzt nicht den Mut haben AMFG einzusetzen. Weil es jetzt gilt. Der Druck liegt auf dem Trainer, weil er das Bremen Spiel vercoached hat. Da hättefahrradkette man AMFG einwechseln müssen. #psychologische Kriegsführung. Jetzt wirkte (Konjunktiv?) es wie Hilflosigkeit”

    Also eines ist den Kovac sicher:
    Egal was sie in den nächsten Spielen machen, wenn es in die Hose geht, haben es 95% der Netzschreiber besser gewußt!
    Das ist sicher auch ein Grund dafür, dass es bei einem scheitern in der Relegation einen neuen Trainer geben wird.

  140. Kersch und Dorf:
    Dass man sich mit dem Verein des Herzens mit sowas wie Relegation (hoffentlich erfolgreich!) befassen muss, liegt nicht an Niko Kovac & Co.
    Dass man sich mit dem Verein des Herzens mit sowas wie Relegation (hoffentlich erfolgreich!) befassen darf, mit Sicherheit schon.

  141. Wer schreibt dieses Drehbuch? Kann mir jemand das alles mal erklären?

  142. ZITAT:
    “Großartig die Band Silly. Bei der Meisterfeier von RasenBall in Trikots von Dynamo Dresden und Magdeburg auftreten. Kann man mal machen.”

    Du hast das Leben noch immer nicht begriffen, Kriegersche. Den Ratten ist so etwas unfassbar egal. Zickig würden die, träte die Kapelle mit Coca Cola- oder Binding Shirts auf.

  143. Puh, das war knapp. Bremen wurde in letzter Sekunde gerettet. #tatort

  144. @92 Heiz Gründel
    Kann der Herr Gründel sich eigentlich selber noch leiden?
    Oder auch nicht mehr?

  145. Der Gründel ist so wie er schon immer war: Schwer verdaulich aber lecker.

  146. ZITAT:
    “Der Gründel ist so wie er schon immer war: Schwer verdaulich aber lecker.”

    ich nicke anerkennend

  147. und schreibe es hier früher als als vorgesehen hinein:

    Kotzbrocken der Herzen !

  148. Ich fand Gründels Kommentar so lecker jetzt nicht.

  149. ZITAT:
    “Wer schreibt dieses Drehbuch? Kann mir jemand das alles mal erklären?”

    Die Bingo-Kuh. Und somit ist auch schon klar, wie die Relegation ausgeht.

  150. ZITAT:
    “… Jetzt also Nürnberg. Ein Südklassiker. Machbar. MACHBAR!”
    Wo er Recht, hat er Recht, der Beve. Da zB:
    http://www.beveswelt.de/?p=113.....87

  151. À propos Heimspiel: Gleich Bruno Hübner im Schnarchsender. Und Ansgar Brinkmann.

  152. Mist das läuft ja schon, ist doch sonst um 22.45

  153. Bruno ist reladiv obbdimisdisch.

  154. ZITAT:
    “Bruno ist reladiv obbdimisdisch.”

    Jetzt hab ich Angst.

  155. ZITAT:
    ” Jetzt also Nürnberg. Ein Südklassiker. Machbar. MACHBAR!”

    Logisch ist Nürnberg machbar. Genau wie Bremen machbar gewesen wäre. Wenn man sich nicht versteckt, sondern dagegen gehalten hätte.

  156. Richtig, Holger.

  157. Gibt es vielleicht irgendwo eine interessante Perspektive aus Nürnberg auf die Relegationsspiele?

  158. Der Ansgar redet immer noch von “wir” und von “uns”.

  159. ZITAT:
    “Der Ansgar redet immer noch von “wir” und von “uns”.”

    Jep. Und er redet darüber hinaus auch wirklich Klartext.
    Oups. Ich guck das ‘hr-Heimspiel’ – erwischt. Aber heute nicht ganz so blöde.

  160. ZITAT:
    “Der Ansgar redet immer noch von “wir” und von “uns”.”

    Ansgar hat Hübner ordentlich eingeheizt. Ein ganz normaler Typ wie Du und ich, sowas gibt es heute leider nicht mehr im Fußballgeschäft.

  161. Ohne es gesehen zu haben, aber mit einer Ahnung aus vergangenen Sendungen: Hat Ansgar wieder das gemacht, wofür Berthold regelmäßig kritisiert wird?

  162. ZITAT:
    “Hat Ansgar wieder das gemacht, wofür Berthold regelmäßig kritisiert wird!”

    No. Weil fundiert.
    Für normalerweise-Nicht-Gucker (also zB mich) liest sich das in Text-Form:
    http://hessenschau.de/sport/fu.....l-100.html

  163. ja genau Stefan, aber beide haben Recht.

    Er sagt wenn er Fabian sieht wird er verrrückt, er kann wöhrend er spielt malen so langsam bewegt er sich.
    Der Kader sei zu langsam, in der Abwehr keinen Spieler der eine Spieleröffnung kann, im Mittelfeld keinen 6er der ein Spiel schnell machen kann. Über die Außen nur langsame Spieler.

    Also insgesamt hat er Recht.

  164. ZITAT:

    “Gibt es vielleicht irgendwo eine interessante Perspektive aus Nürnberg auf die Relegationsspiele?”

    25% Club, 75% Frankfurt.

    Ist allerdings keine interessante Perspektive.

  165. ZITAT:
    “Ohne es gesehen zu haben, aber mit einer Ahnung aus vergangenen Sendungen: Hat Ansgar wieder das gemacht, wofür Berthold regelmäßig kritisiert wird?”

    Nee. Der hat sich noch zurückgehalten. Ich meine gemerkt zu haben, dass es in ihm brodelte. Nach der Sendung muss ich sagen, wenn der Hübner nicht fliegt, verstehe ich die Welt nicht mehr. Der Auftritt war für mich millimeterdünn.

  166. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ohne es gesehen zu haben, aber mit einer Ahnung aus vergangenen Sendungen: Hat Ansgar wieder das gemacht, wofür Berthold regelmäßig kritisiert wird?”

    Nee. Der hat sich noch zurückgehalten. Ich meine gemerkt zu haben, dass es in ihm brodelte. Nach der Sendung muss ich sagen, wenn der Hübner nicht fliegt, verstehe ich die Welt nicht mehr. Der Auftritt war für mich millimeterdünn.”

    Hübner ist ein guter Abarbeiter, ich kann mir durchaus vorstellen das er mit Beratern und Spielern gut kann. Seine Transferbilanz ist ja auch nicht ganz verkehrt. Die Frage ist halt, ob wir so einen brauchen?
    Jedenfalls hatte er große Mühe Bobic nicht zu bestätigen und auch bei Klose hat er ernorm rumgeeiert.
    Dafür hat er sich bei Kovac und evtl. Vertrag für die zweite Liga ernorm aus dem Fenster gelehnt.

  167. das war wieder mal Kindergartenfernsehen für 700 Mio Zwangsabgepresstes, wie es die Privaten nicht schlechter hinbekommen würden. Eine Schalte zu 2 Besoffenen nach Malle und dann das Gestammel vom Bruno über die “Dauerverletzten”. Schade, dass da kein Journalist anwesend war, der ihm diese Falschaussage mal um die Ohren gehauen hätte.

  168. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:

    Hübner ist ein guter Abarbeiter, ich kann mir durchaus vorstellen das er mit Beratern und Spielern gut kann. “

    Ist Hübner wirklich ein guter Abarbeiter ? Wir sind bei den Verhandlungen nicht dabei. Aber ich kann mir vorstellen, daß Hübner ein anderes Verhandlungsgeschick (vor allem Überzeugungsgeschick) hat als z.B. Heidel.

  169. BH würde einen 37-jährigen Miro Klose also mit der Schubkarre aus Rom herkarren…so so.
    Irgendetwas läuft in diesem Verein gewaltig schief!

  170. Der Auftritt von Hübner gestern war für mich erschütternd. Brinkmann hat leicht den Finger in die Wunde gelegt. In ihm arbeitete es. Er musste sich sichtbar zurückhalten, seine kritische Meinung öffentlich zu äußern.
    Wer die U23 abschafft, weil talentierte Ajugendspieler direkt zum Profikader sollen, gleichzeitig mit der Schubkarre nach Rom fahren würde, wenn er die Möglichkeit hätte Klose zu verpflichten, für den fehlt mir jegliches Verständnis.
    Lesenswert sind die beiden letzten Absätze des Kommentars in der FNP “Ganz Frankfurt hilft mit”. Ich befürchte, wir sind genau auf dem Weg des VfB. Die haben auch solange rum gewurstelt, bis sie es endlich in die zweite Liga geschafft haben. Wenn nicht schon jetzt dann sind wir halt in der nächsten Saison dran. Dieses Jahr hatten wir – bisher – das Glück. Bleiben wir drin, geht es mit der Führung nämlich genau so weiter.

  171. Morsche, Miro Klose? Really??
    Hmm, das ist etwas bizarr, aber auch irgendwie Pop, passt allerdings nur zu gut ins typische Beuteschema `Gnadenbrot für alternde Stars´ der Eintracht. Aber Miro Nazionale ist halt so ein Denkmal, da hab mir die Mühe gemacht seine Daten mal anzuschauen und er ist nach einem Saisonstart mit längerer Verletzungszeit zum Schluss dieser Saison nochmal richtig ins Rollen gekommen, Wer in der abwehrstarken Seria A noch soviel netzt sollte das eigentlich in der Bundesliga auch noch hinbekommen, denk ich mal.
    Aber nichts genaues weiß man halt nie – die Erfolgsaussichten schwanken so zwischen Kuranyi und Pizarro.

    Anyway, wenn Coach Kovac das ok findet und Miro für billig Geld kommt wär ich tatsächlich bauchgefühlmässig und zu meiner eigenen Überraschung auch dafür, aber wir müssen uns ja leider eh erst mal durch die Relegation zittern bevor wir uns wieder über Derartiges aufregen dürfen…

  172. Morsche
    Und wie fühlt Ihr Euch so?
    https://www.youtube.com/watch?.....nA7KZF94wk

    Pro Altstars. Die wissen wenigstens, was sie tun.

  173. Ich glaube Hübner und die restlichen Konsorten lassen sich auf dem Transfermarkt gerne mal an der Nase rumführen. Fabian war auch bei anderen Bundesligisten (u.a. Schalke) heiß gehandelt und ist nur zu uns gekommen weil Veh am längsten an ihm dran war? Dass ich nicht lache. Wer hat das erzählt, vielleicht sein Berater? Vielleicht unsere Konkurrenz damit wir möglichst viel Geld versenken.
    Ich dachte wirklich, man hätte aus dem Fall Caio ein bisschen was gelernt. Nein, man tut es wieder! Man holt für Rekordablöse wieder GENAU den selben behäbigen Spielertyp aus einer bestenfalls zweitklassigen Liga.

    Mit ein bisschen Neid las ich letztens dieses Interview:
    http://www.zeit.de/2016/19/mai.....dt-trainer

    Was bei uns immer nur geträumt und geredet wird (“eigene Identität”), machen die in Mainz einfach.
    Und wir fragen regelmäßig beim Berater von Klose an? Es ist zum Heulen :-(

  174. Was macht eigentlich Horst Hrubesch?

  175. Hübner ist doch nur deshalb noch da, weil die Eintracht im Abstiegsfall jemanden benötigt, der a) Spielerverkäufe abwickelt und b) auf Vorgabe von Bobic den neuen Kader zusammenstellt.

    Tatsächlich macht er einen bescheidenen Eindruck – und dass er zudem kleinlaut auf Veh verweist, der doch genau diesen Kader haben wollte, zeigt doch, welche Rolle Hübner spielt (Einkaufsbevollmächtigter).

    Zu Miro:
    Was bringt 1 Jahr Klose? Seinen potentiellen Toren halte ich entgegen, dass die Entwicklung in Richtung Nachwuchs auf dieser Position um ein Jahr verschoben wird.
    Miro soll seine Abschiedstournee zum Karriereende gerne in der Pfalz feiern, in Frankfurt nimmt ein 38jähriger Altstar (mit Verdiensten ohne Frage) einem jungen Stürmer schlicht den Platz weg, sich zu entwickeln.

  176. ZITAT:
    “Tatsächlich macht er einen bescheidenen Eindruck – und dass er zudem kleinlaut auf Veh verweist, der doch genau diesen Kader haben wollte, zeigt doch, welche Rolle Hübner spielt (Einkaufsbevollmächtigter).

    Wurde jemals etwas anderes kommuniziert?

  177. @stopbus:

    http://spieledb.eintracht.de/t.....runohubner

    Zumindest offiziell gibt es wohl eine etwas verantwortungsvoller klingende Berufsbezeichnung…

  178. ZITAT:
    “Was macht eigentlich Horst Hrubesch?”

    Angeln.

  179. Der Miro schießt uns in die Erste Liga. Can’t wait!

  180. Es gibt kein zu jung oder alt. Es gibt nur gut oder schlecht. Die Einschätzung überlasse ich den Protagonisten hier (Schusch kennt sich da bestens aus) weil ich die Serie A nicht verfolge und falls doch, Klose verletzt war.

    Guten Morgen Frankfurt.

  181. ZITAT:
    “Es gibt kein zu jung oder alt. Es gibt nur gut oder schlecht. Die Einschätzung überlasse ich den Protagonisten hier (Schusch kennt sich da bestens aus) weil ich die Serie A nicht verfolge und falls doch, Klose verletzt war.

    Guten Morgen Frankfurt.”

    siehe 178

  182. Ich bereue zutiefst meine 174 und nehme sie in aller Form zurück, Ihr habt ja alle soo recht, warten wir lieber auf den großen Durchbruch von Waldschmidt und Bunyaki.

  183. ZITAT:
    “Ich bereue zutiefst meine 174 und nehme sie in aller Form zurück, Ihr habt ja alle soo recht, warten wir lieber auf den großen Durchbruch von Waldschmidt und Bunyaki.”

    So weit sind wir schon, dass wir nur noch die Wahl zwischen Klose und Bunyaki/Waldschmidt haben.

  184. …zeigt doch, welche Rolle Hübner spielt (Einkaufsbevollmächtigter).

    Wenn Hübner nur der Einkaufsbevollmächtigte von AV war ist es doch ein riesengroßes Glück, dass der Deal mit AV als HB-Nachfolger in die Hose gegangen ist.

  185. Man hat gerufen?

    Also, es gibt ja einige Stürmer gesetzteren Alters in der Serie A , Di Natale, Totti, zuletzt noch Luca Toni. Die kommen auch auf beachtliche Torquoten. Das kann neben der Klasse dieser Spieler auch an einer anderen Aufgabenstellung liegen: Der Fußball in Italien ist weit weniger laufintensiv (zumindest ist das mein Eindruck), dieses ständige Gehetze über Platz (call it Gegenpressing) findet so recht selten statt. Der vorderste Stürmer soll sich auf den Torabschluss konzentrieren, das können diese Spieler, dafür haben sie ihre Erfahrung und ihren Instinkt, die Drecksarbeit machen die anderen.

    So eine Rolle füllt bei uns ja eigentlich der Alex Meier aus. Zwei so Leute auf den Platz wären mir in der Bundesliga zu viel.

  186. @Tscha – es wäre wünschenswert (egal in welcher Liga wir landen) wenn in der Tat einige weitere Youngster gescoutet würden, welche wir auf dieser Position weiter entwickeln (veredeln) können.

    Ja – und in der Tat, ich gehe lieber den Weg mit jungen entwicklungsfähigen Spielern als dass ich Altstars hinterher jubele. Die kann ich auch noch beim Altherrenturnier beklatschen

  187. ZITAT:
    “(…) Zu Miro:
    Was bringt 1 Jahr Klose? Seinen potentiellen Toren halte ich entgegen, dass die Entwicklung in Richtung Nachwuchs auf dieser Position um ein Jahr verschoben wird.
    Miro soll seine Abschiedstournee zum Karriereende gerne in der Pfalz feiern, in Frankfurt nimmt ein 38jähriger Altstar (mit Verdiensten ohne Frage) einem jungen Stürmer schlicht den Platz weg, sich zu entwickeln.”

    Momentan ist ja kein brauchbarer Nachwuchsstürmer in Sicht. Insofern würde Klose in der kommenden Saison auch niemandem den Platz wegnehmen. Bei günstigen Vertragsbedingungen und einjähriger Laufzeit (eventuell mit Verlängerungsoption) … warum nicht? Ich bin sicher, der Miro macht auch mit 38 Jahren noch mehr Buden als Castaignos und Seferovic zusammen.

    Letzteren möchte ich übrigens nicht mehr auf dem Platz sehen.

  188. Wir haben da ja noch diesen anderen entwicklungsfähigen Spieler, diesen Castaignos.

  189. Da Miro Klose ja nur in der 1. liga unterschreiben soll, bin ich unter diesen Umständen ganz klar für Miro! wie oben schon geschrieben, es gibt nur gut oder schlecht und Miro ist Weltklasse! Wenn ich die ganzenAlternativen anschaue, die wir so im Kader haben wäre das sicher eine Verbesserung für uns. Und er ist ein komplett anderer Stürmer als unser Alex…

  190. ZITAT: “So eine Rolle füllt bei uns ja eigentlich der Alex Meier aus. Zwei so Leute auf den Platz wären mir in der Bundesliga zu viel.”

    mit der Verletzungsanfälligkeit wäre es eher verwunderlich, sollten beide eine komplette Saison zusammen durch spielen, und eine Granate in der Mannschaft hilft sicher…

  191. Klose? Ihr diskutiert über Klose? Hmm. Ich würde gern erstmal die letzten beiden Spiele der Saison erfolgreich gestaltet sehen. Dann kann (und muss) man über alles diskutieren. Aber erst dann.

  192. ZITAT:
    “Klose? Ihr diskutiert über Klose? Hmm. Ich würde gern erstmal die letzten beiden Spiele der Saison erfolgreich gestaltet sehen. Dann kann (und muss) man über alles diskutieren. Aber erst dann.”

    Ja, man kann dann über alles reden. Aber bitte nicht über Klose. Das ist der Witz des Jahres.

  193. Die Eintracht als Avantgarde am Arbeitsmarkt: Meier und Klose teilen sich eine halbe Stelle.

  194. “Ich würde gern erstmal die letzten beiden Spiele der Saison erfolgreich gestaltet sehen.”

    Das sind doch Petitessen.

  195. Ich bin mir ziemlich sicher, dass wenn Klose tatsächlich kommt, er nicht mit Alex Meier zusammen auflaufen wird. Denke Meier wird in der Sommerpause seine Bitte nach einem Auslandswechsel nochmals vortragen und diesmal auch Gehör finden

  196. Ich leg mich jetzt noch mal hin. Nächste Woche Dienstag ist der Spuk hoffentlich vorbei.

  197. ZITAT:” Mit ein bisschen Neid las ich letztens dieses Interview:
    http://www.zeit.de/2016/19/mai.....dt-trainer

    geiler Artikel, den man wirklich lesen sollte. Ein echter Typ. 7 Kreuzbandrisse holt man sich wirklich nur, wenn man Leidenschaft mitbringt. Vom Autobastler zum Fußballtrainer. Die Leidenschaft bringt auch unser Niko mit, etwas, was man bei Armin zuletzt leider nicht empfand…

  198. ZITAT:
    “(…)in Frankfurt nimmt ein 38jähriger Altstar (mit Verdiensten ohne Frage) einem jungen Stürmer schlicht den Platz weg, sich zu entwickeln.”

    Wem denn?

  199. Ihr wollt also lieber einen jungen entwicklungsfähigen Offensiven? Hm, warte mal, und was machen wir, mal abgesehen von unseren locals Waldschmidt, Bunyaki, Kittel und dem zurückkehrenden Gerezgiher, dann mit Castaignos, Fabian (jaja, ist auch erst 26), Seferovic und Gacinovic?

  200. Sefe bestens verkaufen…

  201. Castaignos… ist der “uns” oder ist der nicht doch geliehen?

  202. ZITAT:
    “Sefe bestens verkaufen…”

    Nach dieser Saison ist bestens sehr relativ.

  203. vor allen Dingen dürfen die nächsten Verpflichtungen gerne durch eines hervorstechen – Schnelligkeit

  204. ZITAT:
    “Sefe bestens verkaufen…”

    Gelächter

  205. ZITAT:
    “vor allen Dingen dürfen die nächsten Verpflichtungen gerne durch eines hervorstechen – Schnelligkeit”

    In Darmstadt will dieser Heller den Verein verlassen, der wär doch was!
    Alternativ über Tibor Dombi nachdenken.

  206. Einige von uns haben Spycher nachgetrauert – wegen seiner integrativen Kompetenz auch außerhalb des Platzes. Auch Schwegler hat man ein solch für die Mannschaft wichtiges Wirken attestiert.

    Ich glaube kaum, dass man bei der Verpflichtung Kloses davon ausgeht, er möge 32 Spiele komplett durchspielen und über 20 Tore schießen. Das wäre in der Tat blöde.
    Vielmehr kauft man Siegermentatlität, Ehrgeiz und immense internationale Erfahrung ein. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass eine solche Persönlichkeit einer Mannschaft – insbesondere jungen Stürmern – im täglichen Trainingsbetrieb einiges beibringen kann. Stichwort: Mentalität.

    Logischerweise brauchts aber noch einige andere Verstärkungen.

    PRO Klose – ich habe Lev damals beneidet, als sie den ewig jungen Völler verpflichtet haben.

  207. Miro wäre immerhin schon mal der bessere Sandro. Wir sind die Underdogs!

  208. ZITAT:
    “Sefe bestens verkaufen…”

    Nach seinem Auftreten in der ganzen Saison, gekrönt durch die 90 Minuten offen zur Schau gestellte Lustlosigkeit am Samstag, würde ich den 1 Jahr mit Grundgehalt auf die Tribüne setzten. Da würde ich ein Exempel statuieren, abschreckend für alle großkotzigen Söldner dieser Art: 1 Jahr kein Spiel – dann ist die Karriere zu Ende. Von mir aus darf er auf dem Nebenplatz ein wenig alleine trainieren, weil ja wohl mal ein Gericht entscheiden hat, dass man selbst unwillige Profis nicht vom Training ausschließen kann.
    Aber das werden unsere Softies natürlich nicht tun. So steigen wir ab und Herr Seferovic wechselt als einer der ersten für eine kleine Ablöse zu einem Verein, der ihm bestimmt noch mehr Kohle in den Rachen wirft, als wir es tun.
    Sorry für den Wutausbruch, aber den Kerl habe ich sowas von gefressen. Für mich einer der schlimmsten Menschen, die je das Trikot von Eintracht Frankfurt tragen durften.

  209. Miro käme nur in der ersten Liga – also kommt er nicht….
    (Der 37-Jährige soll demnach einen Einjahresvertrag bei der Eintracht erhalten. Bedingung ist, dass die Hessen erstklassig bleiben.”

    http://www.t-online.de/sport/f.....halt-.html

  210. ZITAT:
    “Zu Miro:
    Was bringt 1 Jahr Klose? “

    Falls wir die Relegation schaffen, sollten wir von Jahr zu Jahr denken. Die Konkurrenz und der Wettbewerb ist einfach zu groß in der Liga ca. ab Platz 5 bis 18. Er könnte uns einfach helfen ein weiteres Jahr den Verbleib in der Liga zu sichern. Ich erinnere nur an die laut BH “Zukunftsinvestition” Gacinovic, Kann man machen wenn der Kader sonst stark genug ist, sonst gilt doch: Erst mal überleben sichern.

    Zudem will ich einfach mal einen Stürmer, der schnell ist und gleichzeitig den Ball stoppen und kurz halten kann :-)

  211. 211 – deswegen holen wir ja Klose. Den setzen wir ein Jahr lang neben Seferovic auf die Tribüne und er erklärt ihm mal schön die Welt.

    Dann werden sich die jungen Dinger das schön überlegen, das mit dem lustlos daherkicken.

  212. Klose zur Eintracht. Schön wäre es.
    Sein Berater benutzt uns nur, um sich für andere Vereine interessant zu machen.

  213. Werden eigentlich in dem Kicktipp-Spiel nicht mehr – wie früher – die Relegationsspiele getippt? Ich bin außer beim Blog-G noch an einer weiteren Tipprunde beteiligt. Da hat der Spielleiter – zu meiner Überraschung – auch schon “final” abgerechnet.

  214. Also hier ist ja mal wieder sowas von positiver Grundstimmung…
    Da kann das mit der Relegation ja nur ein echter Selbstläufer werden.

  215. Die Murmel bringt’s mal wieder auf den Punkt (209), während ich nur dumm rumlabern tue…

    “…Vielmehr kauft man Siegermentatlität, Ehrgeiz und immense internationale Erfahrung ein….”

    Jep, und wenn Alex verletzt ist, ist er ein mehr als adäquater Backup.

  216. Zu Klose als Torwart-Trainer könnte ich noch leise “Ja” sagen.

    Alles andere ist wirklich indiskutabel. Ich bin eigentlich richtig entsetzt.

  217. “Also hier ist ja mal wieder sowas von positiver Grundstimmung…”

    Ach Tscha, was hat die ganze positive Stimmung in Bremen gebracht? Donnerstag zählt und nicht die paar Beiträge hier. Dank Murmels präziser Analyse bin ich jetzt aber auch für Klose.

  218. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Sefe bestens verkaufen…”

    Sorry für den Wutausbruch, aber den Kerl habe ich sowas von gefressen. Für mich einer der schlimmsten Menschen, die je das Trikot von Eintracht Frankfurt tragen durften.”

    Solltest Dich besser mal fragen, warum Sefe in der Vorsaison absoluter Leistungsträger war und ob sein Leistungsabfall in dieser Saison eventuell doch nicht nur ihm anzulasten ist.

  219. Klose für ein Jahr bei vertretbarem Gehalt, ich kann mir schlimmeres vorstellen. Werder setzt auch weiter auf Pizarro.

  220. Vielen Dank Schusch. Bin dann nach nachfolgend Geschriebenem auch sowas von pro Klose. Nächster Halt …Meridian Spa. Wellness verdient.

  221. Eigentlich muss ich schon dankbar dafür sein, dass ich Fan der Frankfurter Eintracht bin.
    Mein Bayern Spezi ließ sich im VIP Bereich mit den Stars des FCB letzten Samstag fotografieren, während ich zuhause das Bremen Spiel verdaut habe. Mich Diskussionen gewidmet habe über Schrotflinte Sefe(immerhin schießt er jetzt nicht mehr aufs Tor, dass vermindert den Ärger um 30%) und den Dribbel-Luchs aus Holland. Während Ancelotti nach München kommt und mal schnell ein paar Euro in neue Spieler umgesetzt werden, wird sich hier dem Thema Klose hingegeben. Der aber wohl nicht kommt in Liga 2, genausowenig wie Bobic und überhaupt schon steinalt ist. Er beseitigt aber bestimmt das Schnelligkeitsdefizit und freut sich auf die Arbeit in der Defensive.
    Tja, blöd dass man noch nicht weiß wohin die Reise geht. Seit dem rumgeeiere in der Trainerfrage vor der Schaaf Verpflichtung stimmt es doch überhaupt nicht mehr in dem Verein.
    Egal wie der ganze Mist ausgeht, es ist ein unwürdiges Schauspiel.

  222. ZITAT:

    Ach Tscha, was hat die ganze positive Stimmung in Bremen gebracht? .”

    Apropos positive Stimmung in Bremen: Wurde hier ja nur am Rand thematisiert aber daß nach dem Stress des erst gecanceltem und dann verspäteten Fluges die Mannschaft dann im Bus eine Viertelstunde lang vorm Stadion feststeckte und dabei von tausenden Fischfans mit Flaschen, Gläsern und Eiern beworfen wurde und nicht etwa die Bremer Polizei sondern nur die eigene Security es verhindern konnte daß Leute in den Bus eindringen konnten um die Spieler zu verprügeln hat man ja so auch nicht jeden Tag.
    http://www.fnp.de/sport/eintra.....85,2012347

  223. Wenn man bei Transfermarkt bei Klose reinschaut, dann findet man unter vergleichbare Spieler so Granaten wie Luca Toni, Didier Drogba, Di Natale, Anelka, Pizarro, Milito, Olic und Donk-Gook Lee. Und den Lee würde man wohl als Oldtimer nach Frankfurt holen. Aber nächste Saison wird alles besser.

  224. ZITAT:
    “… Seit dem rumgeeiere in der Trainerfrage vor der Schaaf Verpflichtung stimmt es doch überhaupt nicht mehr in dem Verein.
    Egal wie der ganze Mist ausgeht, es ist ein unwürdiges Schauspiel.”

    Es stimme schon vorher nicht, nur da ist’s das erste Mal so richtig sichtbar geworden.

    Das wirklich betrübliche: Es wird nicht besser werden, obgleich der größte Bremser aller Zeiten ja bald weg ist.

  225. Klose – Ein Weltmeister im Eintracht-Trikot….?
    Wann gab es so was GEILES zuletzt?

  226. Bin mal gespannt, wie “radikal” die Umstellung im Kader für das Relegationsspiel im Vergleich zum Samstag ausfallen wird und wie offensiv die Eintracht tatsächlich auftreten wird.

    Bei Meier ziert sich Kovac noch, ein klares Statement abzugeben. Es könnte auch (nur) für die Bank reichen…

  227. Brigadier Lethbridge-Stewart

    ZITAT:
    “Klose – Ein Weltmeister im Eintracht-Trikot….?
    Wann gab es so was GEILES zuletzt?”

    Bei erreichten Saisonzielen.

  228. @227
    Hätte man Veh in seiner ersten Mission seine perspektivischen Wünsche erfüllen sollen?

  229. 225 – auch in Bremen ziehts nicht unbedingt die Hochbegabten zur Polizei.

    Zum Glück hat man aber an diesem Tage sicherlich mal wieder arglose Passanten mit Hundertschaften genervt.

  230. ZITAT:
    “Bin mal gespannt, wie “radikal” die Umstellung im Kader für das Relegationsspiel im Vergleich zum Samstag ausfallen wird und wie offensiv die Eintracht tatsächlich auftreten wird.

    Bei Meier ziert sich Kovac noch, ein klares Statement abzugeben. Es könnte auch (nur) für die Bank reichen…”

    Ich gehe lediglich von einem anderen LA aus und im OM dürften Fabian oder Stender, wenn fit, spielen. Hieß es bei Meier vorm Bremen Spiel nicht, dass es eventuell für 20-25 Minuten reichen könnte? Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, dann wird er in 4 Tagen wohl kaum Fitness für 90 Minuten dazu bekommen.

    Ich glaube also an

    Chandler/Regäsel, Russ, Abraham, Otsche

    Hase B, Huszti

    Ilse, Fabian/Stender, Änis

    Luc/Haris

    Über etwas anderes wäre ich überrascht.

  231. ZITAT:
    “225 – auch in Bremen ziehts nicht unbedingt die Hochbegabten zur Polizei.

    Zum Glück hat man aber an diesem Tage sicherlich mal wieder arglose Passanten mit Hundertschaften genervt.”

    Oh ja. Und dann wollen sie dafür auch noch ne Rechnung stellen.

  232. Ich glaube ja nicht, dass Bobic kommt….

    https://twitter.com/SPORT1upda.....0376416256

  233. ZITAT:
    “Ich glaube ja nicht, dass Bobic kommt….

    https://twitter.com/SPORT1upda.....0376416256

    Jetzt kommt also die Nummer “Leipzig ist Deutscher Meister 1903”. LOL.

  234. @CE – bislang gab es in der Tat wenige Überraschungen in Kovac´s Aufstellungen, insofern könnte Deine Aufstellung tatsächlich so zutreffen.

    Persönlich frage ich mich, wie motiviert Seferovic zur Zeit ist, er hat mir gegen Bremen gar nicht gefallen (hätte daher auch lieber ihn raus und Aiges drin gelassen).

    Bei Stenda kann ich nicht abschätzen, wie es seinem Rücken geht. Fabian hatte gegen Darmstadt eine Chance und blieb doch erschreckend blass…

  235. “Persönlich frage ich mich, wie motiviert Seferovic zur Zeit ist, er hat mir gegen Bremen gar nicht gefallen (hätte daher auch lieber ihn raus und Aiges drin gelassen).”

    Sein Facebook-Account jedenfalls scheint gelöscht zu sein.

  236. Also mein PC hat wohl eine FNP-Allergie.
    Links zu den Seiten der Neuen Presse lassen sich bei mir nicht öffnen …

  237. Vor dem Bremenspiel gab es fast nur Bobic. Vor der Relegation geht es um Klose. Sollte das auch nur ein ganz klein wenig die Proritäten bei unserem Herzensverein widerspiegeln, dann wissen wir was passiert.

  238. ZITAT:
    “Ich glaube ja nicht, dass Bobic kommt….

    https://twitter.com/SPORT1upda.....0376416256

    Ich hoffe, dass Bobic nicht kommt!

  239. Müssten wir nicht eigentlich wegen der Busnummer Einspruch gegen die Spielwertung einlegen (können)? Gab’s da bei KSC – VfB nicht mal was ähnliches?

    Und ja: Mir scheißegal, wie wir die Liga halten. Gerne auch am grünen Tisch.

  240. Emotionen respektieren. Meine Meinung.

  241. Glückwunsch Eintracht – jedem Eintracht-Mitglied, egal ob Fussball- oder Pfitschigogerlabteilung, 6 Karten für das Relegationsspiel zu kaufen erlaubt. Und sich danach wundern, dass ebay mit Wucherpreisangeboten zugemüllt wird. Mir scheint, da denkt nicht die Elite der Schöpfung. Falls überhaupt.

  242. ZITAT:
    “ZITAT:

    Ich hoffe, dass Bobic nicht kommt!”

    Bobic kommt. Wir können froh sein, dass es unter Fischer und Hellmann überhaupt jemand macht.

  243. ZITAT:
    “… Gab’s da bei KSC – VfB nicht mal was ähnliches?…”

    Ja, lieber Bamboo, gab es. Allerdings passiert rein gar nichts, wenn der Schiri die Vorkommnisse nicht im Spielbericht erwähnt:

    http://community.eintracht.de/.....=3#1649473

  244. Der Volltreffer wieder extraklasse.
    Danke dafür das er a, für lau und b, außerordentlich gut ist.

  245. Bei den Buzzwords Bus und Karlsruhe denke ich immer an ein Pokalspiel. #dirtyoldtown

  246. Fünffzisch Mann und die Linda…

  247. ZITAT:
    “Glückwunsch Eintracht – jedem Eintracht-Mitglied, egal ob Fussball- oder Pfitschigogerlabteilung, 6 Karten für das Relegationsspiel zu kaufen erlaubt. Und sich danach wundern, dass ebay mit Wucherpreisangeboten zugemüllt wird. Mir scheint, da denkt nicht die Elite der Schöpfung. Falls überhaupt.”

    Da würde ich 4 Praktikanten ransetzen und die Namen der Verkäufer ermitteln lassen und die Mitgliedschaft entziehen.

  248. Beim Haris kann man nur hoffen, dass er für die EM nominiert wird und dort wider Erwarten spielt und überzeugt.

  249. ZITAT:
    “Da würde ich 4 Praktikanten ransetzen und die Namen der Verkäufer ermitteln lassen und die Mitgliedschaft entziehen.”

    wieso? Die machen nix verbotenes, verbockt hat das die AG, die nur noch das macht, was der eV will.

  250. Doch das ist verboten lt. AGB

  251. ui. Lt. AGB.

  252. Das ist die AGB, die es auch verbietet, den Innenraum zu betreten, oder?

  253. Ikearegal und so.

    Das ist doch bei Auswärtskartenkontingenten bei unserer Eintracht doch schon seit Jahren so. In alle Stadien, die wahrscheinlich ausverkauft sind, sind die Sitzplatzkontingente der Eintracht zu 60-70% bei viagogo etc. für teures Geld im Verkauf. In München zum Beispiel ist dann fast der komplette Sitzplatzbereich für die Eintracht von Bazi-Fans besetzt.

    Das ist seit Jahren so und kümmert niemanden im Verein ….

  254. So, nur noch wenige Minute, bis der DFB-EM-Kader bekanntgegeben wird. Huiuiui, ist das spannend.

    Ob es Otsche noch gepackt hat?

  255. Unter der Woche gegen Nürnberg in den Wald?
    In meinen Erinnerungs-Fragmenten findet sich das Empfinden “saukalt” sowie Verlängerung + Elfmeterschießen und natürlich Knopfauge zwischen den Pfosten. Zigtausendfach skandiert zum Ende hin.
    Also NI-KO-LOV, nicht KNOPF-AU-GE.

  256. ZITAT:
    “Das ist die AGB, die es auch verbietet, den Innenraum zu betreten, oder?”

    Solange nix die Hand verlässt.

  257. Der depperte Franke ist eh kein Gegner von angemessenem Format. Weghauen. Humorlos.

    Am meisten ärgert mich, dass ich jetzt nochmal hin muss. Unter der Woch. Bei Arschkälte. Und nochmal die ganzen Nasen an GD und 35-er anschauen. Mir schaudert.

  258. @221 Nidda-Pflanz:
    “Solltest Dich besser mal fragen, warum Sefe in der Vorsaison absoluter Leistungsträger war und ob sein Leistungsabfall in dieser Saison eventuell doch nicht nur ihm anzulasten ist.”

    Es geht nicht um einen Leistungsabfall, den hatte in dieser Saison ja fast alle (Aigner, Otsche, Reinhartz, Hasebe), es geht um monatelange Lustlosigkeit, Egoismus, mangelnder Teamgeist – mit dem Gipfel am letzten Samstag in einem wegweisenden Spiel. Der zeigt doch seit Monaten, dass die SGE ihm an der Poöffnung vorbei geht. Und das Traurigste ist, dass er immer wieder spielen und das zeigen darf, weil wir keine einzige bundesligataugliche Alternative haben.

  259. ZITAT:
    “So, nur noch wenige Minute, bis der DFB-EM-Kader bekanntgegeben wird. …”

    In meiner Fußball-Gemütsverfassung derzeit Abteilung China –> Sack Reis.

    re: Volltreffer
    Bedankt, immer wieder gerne, weil immer wieder gut.
    Stefans prognostiziertes 0:0 würde die Hosen bis auf die Knöchel rutschen lassen – da wäre mir Ingos 2:0 wesentlich angenehmer (versaut einem dann nicht gleich das komplette Wochenende). Wer aber in gegnerischer Hälfte (!) für die hierzu notwendigen Standards sorgen soll … da grübel ich noch, wie viele andere.

  260. ZITAT:
    “… Der zeigt doch seit Monaten, dass die SGE ihm an der Poöffnung vorbei geht. …”

    Ist das so? Ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass er die Spielerabende initiiert hat, oder?

  261. ZITAT:
    “ui. Lt. AGB.”

    Nun ja. Es erlaubt der Eintracht, die Tickets zu Fantasiepreisen zu ersteigern und dann nicht bezahlen zu müssen weil das Angebot nicht legal ist oder irgendso ähnich war das Konstrukt. MW wurde das auch schon praktiziert.

  262. ZITAT:
    “…Am meisten ärgert mich, dass ich jetzt nochmal hin muss. Unter der Woch. Bei Arschkälte. Und nochmal die ganzen Nasen an GD und 35-er anschauen. Mir schaudert.”

    Genieße es; das letzte Heimspiel als erstklassiger Club für die nächsten zehn Jahre….

  263. @262

    Da sprichst Du mir aus der Seele:

    …. weil wir keine einzige bundesligataugliche Alternative haben.

    Das ist schon erschreckend, zeigt aber wie wir in die Saison gegangen sind, dazu noch ohne LM und RV, von der desolaten Besetzung des LV mal ganz zu schweigen.

  264. ZITAT: “Bei Stenda kann ich nicht abschätzen, wie es seinem Rücken geht. Fabian hatte gegen Darmstadt eine Chance und blieb doch erschreckend blass…”

    Da war aber auch die komplette Mannschaft in der ersten Halbzeit blass, wobei die Auswechselung v. Aiges ja auch eine folgerichtige Maßnahme war. Davor hab ich eigtl. auch am meisten Angst, dass die erste Halbzeit mal wieder total verpennt wird. Ich wünsche mir ein Auftreten wie gg. Dortmund in der Anfangsphase – dann wird es was…

  265. Achso: Klose? Fänd’ ich gut.

    Der kennt ja Kovac noch als Aktiven und wird schon wissen, was er will. Gerade auch im Hinblick auf sein Versprechen als Trainer zurück nach Rom zu gehen.

  266. “Ist das so? Ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass er die Spielerabende initiiert hat, oder?”

    Ist das so ? Und wie erklärst du dir sonst dieses Auftreten seit Monaten ?

  267. Trapp nicht dabei bei der EM.

  268. Ohne Kevin Trapp. Lachhaft. #emkader

  269. Leno tut sich die Dinger doch oft selbst reintun. #villareal

  270. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ui. Lt. AGB.”

    Nun ja. Es erlaubt der Eintracht, die Tickets zu Fantasiepreisen zu ersteigern und dann nicht bezahlen zu müssen weil das Angebot nicht legal ist oder irgendso ähnich war das Konstrukt. MW wurde das auch schon praktiziert.”

    Das traue ich denen zu (mal abgesehen davon, dass es schwer strittig ist, was man mit seinen Tickets so machen darf) – Tickets in zu grosser Zahl an die Abzocker verkaufen, dann von denen zu Höchstpreisen zurückkaufen, dann diese Tickets wieder ins Ticketing einstellen, in der Hoffnung, dass sie nicht wieder von Abzockern gekauft werden. Dann denen die Dinger zu Höchstpreisen zurückkaufen, …

  271. Ich habe schon viele schlechte Spieler bei uns gesehen. Viele limitierte auch, auch Söldner und Unsymphaten. Aber noch niemals habe ich einen unserer Spieler so sehr verflucht und verachtet wie diesen Haarriss. Und wenn der nochmal auflaufen darf, dann glaube ich an die Verschwörungstheorien von Fabians Papa.

  272. Aber wieder mit Bebra (aka Mustafi) hihi

  273. Cool – Hummels wird 2x nominiert

  274. Weigl und Brandt. Gute Wahl.

    Poldi und Schürrle. Hihi.

  275. größter Witz Rüdiger

  276. ZITAT:
    “Cool – Hummels wird 2x nominiert”

    1* Dortmund, 1* Bayern. Gäbe es noch Wechselgerüchte gen Hoffenheim, stünde er dreifach im Kader.

  277. kicker-Managerspiel – Platz 10 am Ende. Enttäuschend.

    Hinrunde 791 Punkte
    Rückrunde (der Schande) – 596 Punkte

    Hauptsach vorm CE. Über den kümmerlichen Rest hülle ich den groben Mantel des Schweigens.

  278. Also diesen Podolsky mag der Jogi, das spürt man deutlich…

  279. Ich organisiere auch oft Gemeinschaftsabende im Büro. Gerne schon um 11.

  280. Kein Eintracht-Spieler dabei. Skandal.
    Das wird die jetzt für Donnerstag sicherlich voll runterziehen.

  281. Der Jogi hatte nach der WM aufhören sollen….

  282. “kicker-Managerspiel – Platz 10 am Ende. Enttäuschend.”

    Glückwunsch an Partyschreck. Rang 9 ist ordentlich und den Boccia noch abgefangen. Insgesamt aber eine Durchschnittssaison.

  283. Also EM Meister werden wir so schon einmal nicht….

  284. Der Leroy Sahne.

  285. ZITAT:
    “Emotionen respektieren. Meine Meinung.”

    … und Ehre der Gruppe Stadionverbot?

  286. ter Stegen ist der grösste Witz. Unglaublich.

    Höwedes? Gefühlt die ganze Saison verletzt. Rüdiger? Dazu fällt mir gar nix ein. Poldi? Schweinsteiger? Rudy? Kann die Presse hier mal nach der Berechtigung bohren?

    Die Streichkandidaten werden Kimmich, Weigl, Brandt und Sane unter sich ausmachen. 2 wird es erwischen. Traditionell müsste Reus sich ja noch verletzen

  287. Das mit dem Innenraum betreten habe ich immer noch nicht verstanden. Wenn es denn so schlimm ist, könnte man doch mal damit anfangen, wenigstens die Personalien der Innenraumbetreter aufzunehmen.

    … aber ne – lieber ne sinnvolle Kollektivstrafe.

  288. Da fragt doch am Ende der PK ein italienischer Journalist nach der Aufstellung gegen die Ukraine. Ob mit Müller, Götze und Gomez…LOL

  289. ICH BIN EMPÖRT!!!

  290. Denen klauen wir die Fahnen.

  291. noch viel besser – wir lassen die nächste Saison wieder gegen die Dosen spielen. Haaaa.

  292. Ah…..der Glubb provoziert sich in Stimmung

    http://www.faszination-fankurv.....;bild_nr=1

  293. ZITAT:
    “Lassen wir uns das gefallen?
    http://www.faszination-fankurv.....spiegel%29

    Ich bin tief beleidigt. Hätte spontan Lust ein paar Äcker in der Pfalz umzupflügen.

  294. Hatten wir schon, dass die unsere S-Bahnen beschmieren?

  295. Äh, oder in Franken oder so.

  296. @ Blogchef

    Warum erscheint der gesetzte Link zu Faszination Fankurve in 297 & 299 denn nicht?

  297. ZITAT:
    “@ Blogchef
    Warum erscheint der gesetzte Link zu Faszination Fankurve in 297 & 299 denn nicht?”

    Weil das ein CE ist. Und die dauern länger.

  298. ‘Scheiß RMV’ fände ich auf den S-Bahnen irgendwie passender.

  299. ZITAT:
    “ZITAT:
    “@ Blogchef
    Warum erscheint der gesetzte Link zu Faszination Fankurve in 297 & 299 denn nicht?”

    Weil das ein CE ist. Und die dauern länger.”

    Ah….ein CE. Unbewusst. Aber geil…..auch endlich mal geschafft :-D

  300. Da Löw mich mal wieder nicht nominiert hat, buche ich jetzt meinen Urlaub. So.

  301. Graffiti mit Absender. Wenigstens das ist mal neu. Weiß man doch so immerhin, wohin mit der Rechnung.

  302. ZITAT:
    “Da Löw mich mal wieder nicht nominiert hat, buche ich jetzt meinen Urlaub. So.”

    Ich tippe auf England?

  303. Frankreich fällt aus.

  304. Ich biete mich nach dieser Saison als Hübners Nachfolger an.
    War ein superspannender letzter Spieltag, an dem mir wohl Felix Wiedwald den Titel gesichert hat.
    Herzlichen Glückwunsch an Rheinland Adler für den Sieg im Classic und an Schwarzer Peter für den Sieg im Live Manager.

  305. Fortuna verlängert mit Friedhelm.

  306. ZITAT:
    “Graffiti mit Absender. Wenigstens das ist mal neu. Weiß man doch so immerhin, wohin mit der Rechnung.”

    An:
    Graffiti-Sprayer

    9 Nürnberg?

    Btw: Bei den meisten Graffitis erkennt man den Absender. Das ist ein Teil Spiels.

  307. Wieviele Kandidaten müssen dann noch gestrichen werden – nur 2…?

  308. ZITAT:
    “Fortuna verlängert mit Friedhelm.”

    Die werden trainerstabil an uns vorbeispurten.
    #rodebleibt

  309. Apropos Urlaub: Ist Max Kruse schon in Vegas?

  310. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Graffiti mit Absender. Wenigstens das ist mal neu. Weiß man doch so immerhin, wohin mit der Rechnung.”

    An:
    Graffiti-Sprayer
    9 Nürnberg?

    alternativ Banda di Amici, Adresse dürfte in/um Nürmbersch rum bekannt sein.
    Wer entsprechend öffentlichkeitswirksam “übt” bei der Umgestaltung von Zügen, sollte die Folgen kennen:
    http://www.faszination-fankurv.....;bild_nr=1

    “Btw: Bei den meisten Graffitis erkennt man den Absender. Das ist ein Teil Spiels.”
    Schon klar, nur sollte einem bewusst sein, wo man ‘spielt’.

  311. “„Btw: Bei den meisten Graffitis erkennt man den Absender. Das ist ein Teil Spiels.“
    Schon klar, nur sollte einem bewusst sein, wo man ’spielt‘.”

    Graffiti-Expertin bist du jetzt nicht unbedingt, oder?

  312. ZITAT:
    “”„Btw: Bei den meisten Graffitis erkennt man den Absender. Das ist ein Teil Spiels.“
    Schon klar, nur sollte einem bewusst sein, wo man ’spielt‘.”

    “Graffiti-Expertin bist du jetzt nicht unbedingt, oder?”

    Hab ich bitte wann/wo behauptet?

  313. Dutt entlssen, Luhukay neuer Coach—Focus Eilmeldung.

  314. @Stefan und ID+TK

    Weltklasse Volltreffer :)
    Danke, ihr bringt es wieder einmal auf den Punkt

  315. ZITAT:
    “Hab ich bitte wann/wo behauptet?”

    Dann kommentier’ doch nicht zwanghaft jeden Scheiß.

  316. ZITAT:
    “”„Btw: Bei den meisten Graffitis erkennt man den Absender. Das ist ein Teil Spiels.“
    Schon klar, nur sollte einem bewusst sein, wo man ’spielt‘.”

    Graffiti-Expertin bist du jetzt nicht unbedingt, oder?”

    Er kann halt nicht jeder Experte in absolut allem sein, so wie seine Durchlaucht.

  317. Ah, Zickenkrieg noch mal? Prima.

  318. ZITAT:
    “Ah, Zickenkrieg noch mal? Prima.”

    Nö. Dünne Nerven im Abstiegsk(r)ampf ;)

  319. ZITAT:
    “Ah, Zickenkrieg noch mal? Prima.”

    ach, lass die Mädels doch bisserl spielen.

  320. Logisch.

  321. fix – Bobic kommt. Quelle vertrauenswürdig.

    http://community.eintracht.de/.....=2#4528764

  322. @Boccia
    Denk an die Garantie.

  323. Im Videotext ist noch nix zu lesen.

  324. ZITAT:
    “@Boccia
    Denk an die Garantie.”

    hast wohl auch das Kleingedruckte gelesen?

  325. Ich geh ma was an den Baseler Platz sprühen.

  326. ZITAT:
    “fix – Bobic kommt. Quelle vertrauenswürdig.

    http://community.eintracht.de/.....=2#4528764

    :-)

  327. Wie lange ist trainiert denn AMFG eigentlich schon mit der Mannschaft? 1 Woche oder mehr?

  328. Meine Güte ist das immer noch frisch! Da braucht der urbane Mensch eine wohlfeile Kopfbedeckung in Vereinsfarben.

    http://fs5.directupload.net/im.....a2jlmc.jpg

  329. ZITAT:
    “@Boccia
    Denk an die Garantie.

    hast wohl das Kleingedruckte nicht gelesen”

    Gilt nicht für die Relegation?

  330. ZITAT:
    “Gilt nicht für die Relegation?”

    jep. Und in der regulären Saison sind wir nicht abgestiegen. Somit wurde die Garantie korrekt gewährt und eingelöst.

  331. ZITAT:
    “Weil das ein CE ist. Und die dauern länger.”

    Das waren aber doch Dutts, waren es nicht?

  332. apropos Dutt – der wäre frei.

  333. Daniel Siebert
    Florian Heft
    Jan Seidel
    Und als vierter: Die Bibi!

  334. ZITAT:
    “Daniel Siebert
    Florian Heft
    Jan Seidel
    Und als vierter: Die Bibi!”

    Die richtigen “Experten” spart man sich für’s Rückspiel.

  335. ZITAT:
    “apropos Dutt – der wäre frei.”

    Das war aber jetzt ein Dutt.

  336. Ein Dutt ist nur dann ein Dutt, wenn Leverkusen im Spiel ist.

  337. Wir sind schon wieder viel zu vergnügt. Ich auch.

  338. Ich bin nicht vergnügt. Ich bin hoch motiviert.

  339. ab wann wird eigentlich wieder heimlich trainiert…?

    Ist heute die Offensivabteilung dran?

  340. Dem Rundschau-Fussball-Team mal ein herzlichen Dank für die derzeit umfassende Berichterstattung mit regelmäßigem Volltreffer …..

  341. Wir könnten ja auch mal unheimlich trainieren

  342. Natürlich ist alles geheim bis zum nächsten Montag.

  343. …hoffentlich auch die Spiele gegen den Club…Es reich, wenn am Dienstag das Ergebnis präsentiert wird.

  344. Steht alles Dienstag in der Abendpost

  345. Eine Nürnberger Stimme zur Relegation. Jemand aus dem Aufsichtsrat…

    http://www.br.de/mediathek/vid.....g-100.html

  346. Ich hab’ ja am Wochenende nix gesehen. Aber dass der Wiedwald in der Kicker-Elf des Tages steht, wundert mich doch etwas. Zumal wir nur zwei Chancen hatten.

  347. ZITAT:
    “Eine Nürnberger Stimme zur Relegation. Jemand aus dem Aufsichtsrat…

    http://www.br.de/mediathek/vid.....g-100.html

    Ein promovierter Philosoph …:)

  348. ZITAT:
    “Steht alles Dienstag in der Abendpost”

    Neben der Verpflichtungsmeldung zu Drobny, right?

  349. “Ein promovierter Philosoph …:)”

    Tatsächlich. Und ein großer Langweiler. In dem Interview zumindest.

  350. Egal in welcher Liga. Ich würde von unserer Mannschaft gern mal wieder ein Fußballspiel sehrn. Ich meine, ein Spiel, in dem der Ball mal in den eigenen Reihen gehalten wird etc.

  351. Siebert? Der hat uns gegen Bayern und Dortmund zu Hause gepfiffen. Ich meine, es ibt schlechtere Empfehlungen für einen Schiedsrichter…

  352. OT
    Trapper nicht nominiert von Löw – trotz PSG-Einsätze. Wahrscheinlich zu wenig ernsthaft, denn zu oft mit Model im Boulevard auf dem Boulevard abgebildet mit schicken Klamotten.

  353. ZITAT:
    “ZITAT:
    “vor allen Dingen dürfen die nächsten Verpflichtungen gerne durch eines hervorstechen – Schnelligkeit”

    In Darmstadt will dieser Heller den Verein verlassen, der wär doch was!
    Alternativ über Tibor Dombi nachdenken.”

    Goil. Die Älteren erinnern sich. Für die Jüngeren unter euch: DER KOMMT VON DER EINTRACHT1

  354. Hier gibt es nur Jünger. Keine Jüngeren.

  355. ZITAT:
    “Hier gibt es nur Jünger.”

    Polier!

  356. ZITAT:
    “ZITAT:

    Goil. Die Älteren erinnern sich. Für die Jüngeren unter euch: DER KOMMT VON DER EINTRACHT1″

    War damals leider nur(!) schnell.

  357. ZITAT:
    “OT
    Trapper nicht nominiert von Löw – trotz PSG-Einsätze. Wahrscheinlich zu wenig ernsthaft, denn zu oft mit Model im Boulevard auf dem Boulevard abgebildet mit schicken Klamotten.”

    Heterosexualität ist durchaus eine ernsthafte Angelegenheit.

  358. ZITAT:” Herzlichen Glückwunsch an Rheinland Adler für den Sieg im Classic und an Schwarzer Peter für den Sieg im Live Manager.”

    Danke Partyschreck – ich hab mich hier ja umbenannt – wg. des narrischen SGE-Fan-Daseins und des damit verbundenen “ImmerwiederaufdieFressefallens” – leider war das Ende dann doch nicht mehr so spannend (obwohl 3 meiner Spieler nicht aufgeboten wurden :) wie in der Hinrunde – das war ja ein richtiges Foto-Finnish.
    Kann mich nur wiederholen, dass beim nächsten mal ein paar mehr beim Livemanager mitmachen sollten, da ist man nicht so abhängig von Verletzten und kurzfristigen Abgängen, da man jeden Spieltag aus dem vollen schöpfen kann!

  359. Auch einigemaßen skurril.

    Präsident weg, Sportvorstand weg.
    Der Finanz- und Kommunikationsvorstand verpflichten dann erstmal einen neuen Trainer.

  360. Schlimm ist es jetzt fuer mitarbeiter bei der SGE

    Wieviel werden jetzt entlassen ??????

  361. Respekt VfB. Entscheidungen getroffen. Neuer Trainer ist schon da. Sportdirektor sollen Reuter oder Rettig werden. Würde mich nicht wundern, wenn die ihre Position noch vor uns besetzt hätten.
    Vielleicht hat bei uns aber auch noch nicht AM14 zugestimmt.

  362. Fingernägel wachsen nur zwischen 0,5-1,2 mm in der Woche wie soll das alles nur gut gehn?!?

  363. ZITAT:
    “Auch einigemaßen skurril.

    Präsident weg, Sportvorstand weg.
    Der Finanz- und Kommunikationsvorstand verpflichten dann erstmal einen neuen Trainer.”

    Der ist doch nicht schlecht.

  364. Die verkünden den neuen Trainer. Verpflichtet war der sicher schon zuvor.

  365. ZITAT:
    “Die verkünden den neuen Trainer. Verpflichtet war der sicher schon zuvor.”

    Que?
    Für mich wäre die Frage von welcher handelnden Person verpflichtet, welche jetzt erstmal nichts mehr verhandelt. Zumindest für den VFB.

  366. ZITAT:
    “Die verkünden den neuen Trainer. Verpflichtet war der sicher schon zuvor.”

    Ok, istn Argument.

  367. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Die verkünden den neuen Trainer. Verpflichtet war der sicher schon zuvor.”

    Que?
    Für mich wäre die Frage von welcher handelnden Person verpflichtet, welche jetzt erstmal nichts mehr verhandelt. Zumindest für den VFB.”

    Fragen die Reuter und Frau Rettig an. Dabei hätten sie doch – nach dem Frankfurter Modell 2015 – Bobic nehmen können, das wußten sie, was er kann.

  368. #368
    Herr Kretschmann, sind Sie es ?

  369. Wenn wir in der Reli verlieren, dann ist der VFB weiter wie wir. SIe haben jetzt einen Zweitliga und Aufstiegserfahrenen Coach. Kovac halte ich für die 2 Liga nicht geeignet. Ich begründe dies damit das man in Liga zwei einen Coach braucht der diese Liga in und auswendig kennt. Nur so hat man dort eine Chance vorne dabei zu sein.

  370. ZITAT:
    “Kovac halte ich für die 2 Liga nicht geeignet. Ich begründe dies damit das man in Liga zwei einen Coach braucht der diese Liga in und auswendig kennt. Nur so hat man dort eine Chance vorne dabei zu sein.”

    So wie Armin Veh damals? Sorry ;o)

  371. ZITAT:
    “So wie Armin Veh damals? Sorry ;o)”

    So wie Ragnick heuer.

  372. wenn wir absteigen wovonn ich ausgehe muss aufgeräumt werden im Kader und auch beim Manager. Und wie ich schon saagte von Kovac halte ich null komma null, als 16er angefangen als 16er aufgehört.

  373. Mit Optimismus ist das so eine Sache, mit Dauer-Pessimismus eine andere.
    Wenn dann dabei wenigstens ein “als wie” zu lesen wäre … *seufz*

  374. An der Stelle auch von mir ein “Danke” für den super Volltreffer von heute… zählt zu meinen Top 5 aller von mir gesehenen Volltreffern… “warum hat er NUR mit 9 Abwehrspielern gespielt, statt mit 10…”

    Danke, dass Ihr mir trotz Abstiegsangst immer wieder ein Lächeln auf die Lippen bringt… pro Volltreffer (egal welche Liga)

  375. ZITAT:
    “Und wie ich schon saagte …”

    Eben.

  376. ZITAT:
    “wenn wir absteigen wovonn ich ausgehe muss aufgeräumt werden im Kader und auch beim Manager. Und wie ich schon saagte von Kovac halte ich null komma null, als 16er angefangen als 16er aufgehört.”

    Dabei gegen Bayern, Dortmund, Leverkusen, Gladbach und Mainz gespielt. Plus die wichtigen Endspiele gegen Hannover und Darmstadt. Im Grunde ein Wunder das wir auf Platz 16 geblieben sind.
    Aber Argumente interessieren nicht, wenn die eigene Meinung zementiert ist. Da ist man lieber stabil, gell.

  377. ZITAT:
    “Das klingt alles eher chaotisch beim VFB.

    http://www.stuttgarter-zeitung.....77db0.html

    Eine meiner Lieblingsstellen:
    “… Nicht mit eingebunden ist jedoch beispielsweise der frühere Nationalspieler Karl Allgöwer, den der VfB im Januar auf Betreiben des Aufsichtsrats extra als Berater verpflichtet hat. Er ist daheim und wundert sich seit Tagen, warum sich keiner vom Verein bei ihm meldet. …”

    “Er ist daheim und wundert sich seit Tagen, warum sich keiner vom Verein bei ihm meldet.” – warum bietet mir keiner einen solchen Job an?

  378. Ich dachte du hast so einen Job?

  379. http://www.stuttgarter-zeitung.....77db0.html

    Was macht man eigentlich mit drei Kaderplanern? Sind die zu blöd ne Excel Tabelle nach Vertragslaufzeit zu erstellen?

  380. ZITAT:
    “Ich dachte du hast so einen Job?”

    Hatte ich. Allerdings ohne Bezahlung.

  381. Sogar ohne Bezahlung. Das ist die Königsdisziplin.

  382. “ZITAT 382:
    “Kovac halte ich für die 2 Liga nicht geeignet. Ich begründe dies damit das man in Liga zwei einen Coach braucht der diese Liga in und auswendig kennt. Nur so hat man dort eine Chance vorne dabei zu sein.”

    So wie Armin Veh damals? Sorry ;o)”

    “Si tacuisses, philosophus mansisses” Richyboy, Veh hatte mit Führt und Reutlingen sehr wohl 2. Liga Erfahrung.

  383. ZITAT:
    “wenn wir absteigen wovonn ich ausgehe muss aufgeräumt werden im Kader und auch beim Manager. Und wie ich schon saagte von Kovac halte ich null komma null, als 16er angefangen als 16er aufgehört.”

    lol

  384. „Er ist daheim und wundert sich seit Tagen, warum sich keiner vom Verein bei ihm meldet.“

    Wenn der Prophet nicht zum Berg kommt, dann muss halt der Berg zum Propheten.

  385. Luhukay ist die neue Generation Mölhmann.

  386. ZITAT:
    “Sogar ohne Bezahlung. Das ist die Königsdisziplin.”

    Ich bin da eher im Mittelfeld zu Hause und würde den Job gegen entsprechendes Salär übernehmen.

  387. … aus diesen Gründen bewerbe ich mich um die vakante Stelle als Berater Sport in Ihrem Unternehmen. Die spannende Aufgabe kann ich problemlos von meinem Home-Office aus ausüben, Sie müssen mir also keinen Arbeitsplatz in Ihren Räumlichkeiten einrichten.
    Ich bin mehrmals reich geschieden und somit finanziell unabhängig, eine Bezahlung für die spannende und herausfordende Tätigkeit ist also nicht notwendig. Ich bin ab sofort ständig verfügbar, rufen Sie doch am besten einfach an, wenn Sie meinen fundierten Rat benötigen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Karl Allgöwer

  388. ZITAT:
    “.”

    hätte gereicht!

  389. ZITATe:
    “… Man kann noch so viel reden, am Ende entscheidet sich alles auf dem Platz. …”
    3-5 Oiro-Spruch von Herrn Schäfer (FCN).
    “… Natürlich ist Frankfurt Favorit, aber wir müssen alles versuchen, unsere kleine Chance zu nutzen… “
    Miso Brecko (völlig überraschend ebenfalls FCN)
    “Leidenschaft und Einsatzbereitschaft”, darauf setzt auch Nürnbergs Sportvorstand Andreas Bornemann, “zwei Fußballfeste” würde er sich wünschen, nach denen “einer überglücklich und einer tieftraurig sein” werde. Aber: “Das gehört eben dazu.” (ebenda).
    http://www.nordbayern.de/sport.....-1.5204237

    Zusammenfassung: Phrasen, Kleinmachen, geplante ‘Underdog’-Party.
    Erinnert uns an? Blaupause D98. Gerne mir anderer Einstellung in Wald, wofür mit Sicherheit der adler-Trainer sorgen wird.
    Wo bleibt das Einreiseverbot für Montag?
    Na dann. Ich nehme übrigens auch Dreckstore. So diese denn in den ‘richtigen’ Kasten gehen.

  390. Herrjeh
    Das heißt “im Wald” und “ADLER-Trainer”

  391. Volltreffer war’n Hit. Echt!

  392. ZITAT:
    “ZITAT 382:
    “Kovac halte ich für die 2 Liga nicht geeignet. Ich begründe dies damit das man in Liga zwei einen Coach braucht der diese Liga in und auswendig kennt. Nur so hat man dort eine Chance vorne dabei zu sein.”

    So wie Armin Veh damals? Sorry ;o)”

    “Si tacuisses, philosophus mansisses” Richyboy, Veh hatte mit Führt und Reutlingen sehr wohl 2. Liga Erfahrung.”

    Und deshalb kannte er einige Jahre später die 2. BuLi in und auswendig???

  393. Kurz SkySportNews eingeschaltet und es wurde zunächst ein Tennis-Tweet vorgelesen (“Mimimimi”) und dann ging es um Poldi und Schweini. Damit hat sich mein TV-Konsum heute auf satte 10 Sekunden angehäuft.

  394. “Kovac halte ich für die 2 Liga nicht geeignet. Ich begründe dies damit das man in Liga zwei einen Coach braucht der diese Liga in und auswendig kennt. Nur so hat man dort eine Chance vorne dabei zu sein.”

    So wie Armin Veh damals? Sorry ;o)”

    “Si tacuisses, philosophus mansisses” Richyboy, Veh hatte mit Führt und Reutlingen sehr wohl 2. Liga Erfahrung.”

    Oder Streich? Oder dieser Weller vom nächsten Gegner? Oder Schuster von D98? Stöger?

  395. @399
    … Ich bin ab sofort ständig verfügbar, rufen Sie doch am besten einfach an, wenn Sie meinen fundierten Rat benötigen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Karl Allgöwer”

    — für 1,99 EUR / Minute.

  396. Volltreffer:
    Kässkopp unterer Knopf am Hemd mit Längsstreifen bei 0:45 sek schon divergierend hervorragend!

  397. Super, super, super Volltreffer.

  398. Manchmal wärs mir ja lieber die spielten besser und die Volltreffer wären schlechter.

  399. ZITAT:
    “Eine Nürnberger Stimme zur Relegation. Jemand aus dem Aufsichtsrat…

    http://www.br.de/mediathek/vid.....g-100.html

    Da ich erst jetzt dazu kam, da reinzugucken: Merci @Albert [355]

    Der heimische +++ am Dornbusch hat hingegen (bisher?) nur ein Schnipsel-Puzzle in der Mediathek anzubieten:
    http://hessenschau.de/sport/he.....s-100.html

  400. Jetzt hol ich mir erstmal zwei Glyphosat ausm Keller.

  401. 388

    ja du hast ja Recht, kein Thema:

    aber ich habe Angst, weil wir spielerisch null sind und der FCN halt weiß wie man kontert.

    PS: M05 und BVB haben die Punkte freiwillig hiergelassen und bei D98 behaupte ich weiterhin die muss jeder schlagen, wir waren die einzigen die gegen sie zum Teil manngedeckt hat und verstehe nicht warum bei einem Gegener wie Werder, der gewinnen musste, nicht etwas höher gestanden hat.

  402. wir gehlte zwischen musste und nicht

  403. fehlte…….. mensch, Mist ch schreibe immer zu schnell….

  404. im Digital Sport läuft Aufstiegsrunde zur Premiere Leaque:

    Hull-Derby in Derbs 3:0 Haull, jetzt 2-0 Derby in Hull, voll spannend.

  405. Unkas. Frei nach Einstein.
    Die Geduld des Blogbetreibers und die menschliche Dummheit sind unendlich.
    Beim Blogbetreiber bin ich mir nicht sicher.

  406. ZITAT:
    “Und wie ich schon saagte von Kovac halte ich null komma null, als 16er angefangen als 16er aufgehört.”

    Ich verrate dir jetzt ein Geheimnis. Wenn er als 16. aufhört hat er die Liga gehalten.

  407. ZITAT:
    “Volker Bouffier hat bei der Verabschiedung von Kardinal Lehmann in Mainz um göttlichen Beistand für die Eintracht gebeten.
    Und das in Mainz.

    Hihi.”

    Dazu der Link

  408. ZITAT:
    “Unkas. Frei nach Einstein.
    Die Geduld des Blogbetreibers und die menschliche Dummheit sind unendlich.
    Beim Blogbetreiber bin ich mir nicht sicher.”

    Warum? Der siehts halt anders.

  409. 421 Nur ein Beispiel:
    Mainz und der BVB haben die Punkte freiwillig hier gelassen?

    Oder meinst Du den Blogbetreiber?

  410. 422 – ich finde ja nicht, dass MZ und der BVB die Punkte freiwillig hier gelassen haben. Andere mögen dieser Meinung sein. Ist zwar meiner Meinung nach nicht zutreffend aber aber auch nicht verwerflich.
    Das ist alles.

  411. ZITAT:
    “.”

    “hätte gereicht!”

    Tja.
    “hätte” Mehr wollt’ ich doch in Bremen garnet :(
    Ist-aber-jetzt-auch-egal. #AufJetztErstRecht (oder so)

  412. Queen? Sekundäradler? Queen? Ach. Ich google mir mal irgendwas mit Enter Sandman, schmeiß die Nürnberger unter meinem Bett raus und geh schlofe.

  413. 423
    Lies doch mal die 381 und 384.
    Alles nicht verwerflich, aber selten dumm.

  414. ZITAT:
    “Queen? Sekundäradler? Queen? Ach. Ich google mir mal irgendwas mit Enter Sandman, schmeiß die Nürnberger unter meinem Bett raus und geh schlofe.”

    Dr. Kunter!

    Hüstel:

    Google: kill em all!

    Wenn ich dir zu androgyn werde.

  415. dumm / Unfug / unrichtig / falsch – wie auch immer.

  416. Das Glühfosat wirkt halt langsam.
    N8.

  417. Haris hat sein FB-Account gelöscht. Brooodal mies.

  418. Seine beste Saisonleistung.

  419. ZITAT:
    “Haris hat sein FB-Account gelöscht. Brooodal mies.”

    wahrscheinlich musste er lesen, dass sein Alibi-Gekicke beim gemeinen Schauer aufgefallen ist

  420. Unkas erinnert mich an den Bruder meines besten Kumpels, der hat immer seine ganz eigene Sicht und am Ende der Diskussion, gerne gegen 10 andere kommt dann “Ihr habt doch alle keine Ahnung” – gerne darf der Unkas pessimistisch sein, bin ich gefühlt auch oft, wobei ich dagegen arbeite. Letztlich ist es die Gebetsmühle, die dann irgendwann nervt – sorry Unkas – die Argumente sind jetzt oft genug ausgetauscht worden. Der Hannoveraner hat übrigens auf 18 übernommen und ist auch 18. geblieben… was bedeutet das Deiner Meinung nach? Der neue Trainer ist genauso schlecht wie der zuvor – der hatte 9 von 10 spielen verloren… und da der 17. mit Wunderkind Nagelsmann mal eben an der Eintracht mit einer deutlich besseren Mannschaft vorbei gezogen ist, hätte die Eintracht ja 17. werden müssen – sind sie aber nicht, sie haben nämlich die tollen Stuttgarter, die übrigens auch eine Menge besserer Einzelspieler hatten, (z.B: Didavi, Kostic, Gentner) noch eingeholt. Zumindest haben die Jungs Disziplin und Laufbereitschaft dazu gelernt…

    Was die Kovac-Boys so drauf haben, könnten sie beweisen, wenn Sie eine Vorbereitung machen können…So Nagelsmänner wachsen ja nicht auf Bäumen – und den Etat von Hoffenheim hat die Eintracht auch nicht. C. Daum ist ganz sicher ein guter Trainer – der hat 2011 auch den Umschwung nicht geschafft, weil zu wenig Zeit war. Da hat Kovac schon mehr erreicht…

  421. ZITAT:
    “Seine beste Saisonleistung.”

    +1