Eintracht Frankfurt Klassenunterschiede

Foto: Stefan Krieger
Cool nach dem 1:0: Torschütze Gekas. Foto: Stefan Krieger

Nach dem Spiel war Kapitän Pirmin Schwegler nur über eine Sache enttäuscht: Er hatte, trotz ansprechender Leistung in den letzten Spielen, keine Berufung für das Schweizer Nationalteam bekommen. Froh war er hingegen, dass sein Rücken in der Partie gegen Union Berlin endlich keine Probleme bereitet hatte — genau wie der Gegner über weite Strecken des Spiels.

Das es in der zweiten Hälfte nicht mehr so gut lief wie in den drückend überlegen geführten ersten 45 Minuten sei, so Schwegler, “vielleicht der kurzen Zeit seit dem Montagsspiel” geschuldet. Trainer Veh hatte in der Halbzeit extra dazu aufgefordert jetzt nicht nachzulassen, den Druck aufrecht zu erhalten, schnell noch einen Treffer nachzulegen. “Aber irgendwie waren Kopf und Beine dann müde”, meinte Schwegler.

Fotogalerie

30.09.11: Eintracht Frankfurt – Union Berlin 3:1 [41 Bilder]

Ein Drama ist die zweite Hälfte sicher nicht. Als es darauf ankam, und die Berliner nach dem Anschlusstreffer etwas Hoffnung schöpften, konnte die Eintracht wie auf Kommando wieder einen Gang zulegen. Nicht mehr ganz so souverän wie in der ersten Hälfte, als im Prinzip sogar mehr als nur ein Klassenunterschied zwischen den beiden Teams zu sehen war, aber jederzeit genug, um das Ding souverän nach Hause zu schaukeln.

Es bleibt dabei: Wenn bei Eintracht Frankfurt alle Rädchen ineinander greifen, ist diese Mannschaft zu gut für die Zweite Liga. Und wenn nicht, hat sie immer noch Qualität genu, zwei Drittel aller Gegner im Unterhaus im Griff zu haben. Armin Veh muss die Truppe nur bei Laune halten. Zumindest beim Torschhützen Gekas gelingt ihm das im Moment. Der hat sich gestern, dreißig Minuten nach dem Spiel, mit einer herzlichen Umarmung von seinem Chef in den Kurzurlaub verabschiedet. Noch vor ein paar Wochen wäre eine solche Geste undenkbar gewesen.

Schlagworte: ,

363 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. HAt defintiv Spass gemacht, dementsprechend der 1. HZ war auch seit langem mal wieder Gänsehaut Stimmung im Stadion… so kann es gerne weitergehen :)

  2. Ich fand es schön als auf Sky einer der Gegner nach dem Spiel sagte: “Die Frankfurter waren stark, das ist halt ne Erstligatruppe”. Das sollen die anderen Mannschaften ruhig auch alle glauben.

  3. Danke für die ausdruckstarken Bilder!

  4. Veh gelingt es sehr, sehr gut die Truppe bei Laune zu halten. Bei denen die spielen mehr, bei denen die nicht spielen oder erst gar nicht im Kader sind ein bißchen weniger.

  5. Wieder einmal schöne Bilder. Vielen Dank!

    Warum schauen der Trainer (Bild 5) und Attila (Bild 8) so mißmutig drein?

    Warum bei einer Spielfolge Montag – Freitag die Kraft nicht reichen soll, kann ich nicht verstehen. Was sollen da die international vertretenen Clubs sagen?

  6. Kompliment an Mannschaft und Fotografen. Tolle Spiel. Tolle Bilder.

  7. ZITAT:

    ” Wieder einmal schöne Bilder. Vielen Dank!

    Warum schauen der Trainer (Bild 5) und Attila (Bild 8) so mißmutig drein?

    Warum bei einer Spielfolge Montag – Freitag die Kraft nicht reichen soll, kann ich nicht verstehen. Was sollen da die international vertretenen Clubs sagen? “

    Es war ja nicht so, dass die Kraft generell nicht reichte, wie man nach dem Anschlußtreffer merkte. Da konnte problemlos wieder hochgeschaltet werden.

    Es war eine kleine, mentale Müdigkeit im Gefühl des sicheren Sieges. Und die kann sich bei nur 3 freien Tagen zwischen den Spielen schon mal kurz einstellen, das geht den international tätigen Mannschaften des häufigeren auch so.

  8. “Es war eine kleine, mentale Müdigkeit im Gefühl des sicheren Sieges.”

    Sehe ich auch so.

  9. danke für die schönen fotos!

    und besonders freue ich mich für schildenfeld, dass er ein ordentliches spiel gemacht hat!

  10. Lob mir mal nicht so den Veh.

    Bei vielen Spielern denkt er gar nicht daran sie bei Laune zu halten. Ein schlecht gelaunter Gekas auf der Bank ist ihm zu gefährlich.

    Wie ist die Stimmung bei Kessler, bei Korkmaz, bei Friend ………..

    Der Veh ist bei mir unten durch!

  11. jip, war ein gutes spiel. eine sache hat mir allerdings gefehlt: die eintracht, bzw. die spieler, hat es so gut wie nie gewagt, einfach mal eins, zwei unioner auszuspielen und dadurch mal nicht über die flügel zu kommen,sondern raum nach zu eröffnen. dass hätte manchmal nochmal mehr dynamik rein gebracht, was, gerade in hz 2, gut gewesen wäre.

    matmour hats am ende probiert, wurde aber (trotz vorteil?) abgepiffen. und der hatte da sofort zwei berliner hinter sich und hätte schön von links vorne in den strafraum ziehen können.

    aber: wenns so weiter geht, alles gut.

  12. Wann bringt der Veh endlich Mal den Caio? Der muss doch spielen!

  13. Die erste Halbzeit war sehr schön anzusehen.

    Hat Spass gemacht!

    Finde es sehr gut, dass wir jetzt mal mehr als 11 gleichwertige Spieler haben. Wir können momentan auswechseln und die Qualität der 11 Spieler auf dem Platz wird nicht schlechter. So muss das sein!

    Gestern war mir egal, wen AV einwechselt, ich wusste es wird einer kommen der seine Chance sucht und verdient hat und genauso so gut ist wie der Rest.

  14. Die Fotos sind wie immer sehr gelungen, Stefan. Deutlich stärker als die Liga. Danke dafür.

  15. Wo ist eigentlich der Stinkefuß mit Doppel-S? Ich fand den Meier gestern nämlich schon wieder überragend.

  16. Matze auch wenn Du den gleichen geistigen Erguss sieben Mal postest, wirst Du nicht mehr Reaktionen bekommen. Veh hat alles getan, aber sicher nicht Gekas bei Laune gehalten. Der durfte am Anfang ran als noch Hoffnung bestand, ihn schnell verkaufen zu können. Danach hat er ihn aussortiert und nu macht der Grieche eben das, was keiner von ihm erwartet hat… er bringt Leistung. Sollte Dein Veh sei bei Dir unten durch ernst gemeint sein, solltest Du das posten in Fussball Blogs sein lassen und Dich aufs Lesen beschränken. Findest Du dich einfach nur schrecklich lustig, so leidet die Qualität Deiner satirischen Beiträge an der Frequenz der Wiederholungen. Lass Dich durch meine Kritik nicht aufhalten. Hab noch keinen Troll gesehen, welcher der Selbstreflexion mächtig war.

  17. ZITAT:

    ” danke für die schönen fotos!

    und besonders freue ich mich für schildenfeld, dass er ein ordentliches spiel gemacht hat! “

    Sehe ich auch so, war eine Klasse Leistung

    von Schildenfeld.

  18. War echt ein geiler Abend gestern! Hab mir auch den “Wir tragen den Adler im Herzen”-Schal gesichert.

  19. @stefan, ergänzend zu deiner #15

    grölender kommentar aus der menge gestern bei der ersten ballberührung von jung so etwa in der 2.minute:

    `das geht mir ja so auf´n sack was für ne scheisse der köhler wieder spielt.´

  20. danke stefan, für das ´abholen´ zu diesen beitrag. ;)

  21. Meiers erste halbe Stunde war fantastisch. Die zweite Halbzeit fand er nicht mehr statt. Binär halt. Und daran sieht man auch seine Bedeutung für die Mannschaft: Läuft’s bei ihm, läuft der Ball. Wenn nicht, dann nicht.

  22. Ist das im Foto Nr. 7 der Sonny Dean?

  23. ZITAT:

    ” Ist das im Foto Nr. 7 der Sonny Dean? “

    Jep. Das T-Shirt ist im Moment übrigens angesagt. Das gleiche hatte auch Gekas nach der Partie an.

  24. War gestern da und hab mir den Schildenfeld genauer angesehen. Der ist nach wie vor bei Defensivaufgaben alles andere als sicher. Gestern war er nur deshalb gut, weil die Berliner Offensive einfach nicht existent war.

    Ich glaub schon, das der was kann, aber man sieht förmlich die Angst die er hat, wenn er den Ball bekommt. Und dann wird nur munter quer oder zurück gespielt… Man sieht doch beim Lehmann, was so ne Pause bringen kann, gestern wäre zudem ein schöner Zeitpunkt gewesen, mal den Bellaid zu bringen (was mich verwundert hat, ich hätte lieber den Bell auf der Bank gesehen).

  25. ZITAT:

    ” Ich glaub schon, das der was kann, aber man sieht förmlich die Angst die er hat, wenn er den Ball bekommt. Und dann wird nur munter quer oder zurück gespielt… “

    Gestern hat er lange Zeit eine Art von Spielmacher gegeben.

    Und zwar nicht nur beim 2:0. Ich fand, das war eine sehr starke Leistung.

  26. Verdammte Tasmanen. Warum haben die letzte Saison nicht annähernd die Leistung gebracht. Dann müssten wir uns jetzt die Unnerhos nicht antun.

    Hat wirklich Spass gemacht, gestern.

  27. @25

    Die FAZ sieht ihn so.

    “Gordon Schildenfeld: Der zweikampfstärkste Frankfurter mit den meisten Ballkontakten. Auch in der Offensive besonders auffällig. Weil seine feine Flanke in den Strafraum in Meier einen willigen Abnehmer fand, bekam er seinen ersten Scorerpunkt. “

    Und der Pass auf Meier war erste Sahne.

  28. Gabs Zweikämpfe?

    Aber im Ernst, war ne wirklich ansprechende Leistung von Schildenfeld. Weiter so.

  29. ZITAT:

    Der Veh ist bei mir unten durch! “

    Realsatire. Der soll Siege holen und das macht er. Und woher weisst Du wie die Stimmung auf der Bank ist? Schlage vor: 16 Leute aufstellen, damit keiner unzufrieden ist. Mir doch egal was der DFB sagt.

  30. ZITAT:

    ” ZITAT:

    Der Veh ist bei mir unten durch! “

    Des bestimmt wegen dem Caio.

    Apropos: Was macht der Caio, wenn er 90 Minuten gespielt gut gespielt hat?

    Die Playstation aus.

  31. Upps, werfe ein “gespielt” in den Müll

  32. Heinz:

    Ich freu mich auch für den Kerl, aber ich warne! Gestern war er als Defensivkraft eben nicht gefordert, und dort lagen auch bisher seine Schwächen. Vielleicht sollte er mal für Meier spielen…

    Jetzt zu sagen, er war der Stärkste auf dem Platz finde ich doch etwas zu voreilig!

  33. Sehe ich seit langem gerade anders herum, schusch (22): Meier findet statt, wenn die Mannschaft statt findet. Er ist im wahrsten Sinne davon abhängig, dass es um ihn herum läuft. Keine (sinnvolle) Bewegung bei den Mitspielern, kein Meier.

  34. ZITAT:

    ” Wo ist eigentlich der Stinkefuß mit Doppel-S? Ich fand den Meier gestern nämlich schon wieder überragend. “

    Der nimmt ein Fußbad.

  35. Das sollte ich auch mal tun. Das zieht sich wieder …

  36. Da ist was dran, kid(35). Meier versucht fast immer den Pass nach vorne. Wenn die Mannschaft mitspielt, funktioniert das prächtig. Mit Köhler klappt das, auch im Wechsel, fast blind. Der Rest der Truppe schnallt’s auch langsam.

  37. ZITAT:

    ” Wo ist eigentlich der Stinkefuß mit Doppel-S? Ich fand den Meier gestern nämlich schon wieder überragend. “

    Hihi, ich dachte, dass er zumindest irgendwas Richtung Funkel loslässt, jetzt wo Meier und Köhler zerknirschend gut spielen.

  38. Kleine Kritik am Trainer: die Auswechslungen hätten früher kommen müssen, so um die 65. Minute. Das wäre ein Mittel gewesen, der Mannschaft einen Ruck zu geben und Spieler, die auf ihren Einsatz brennen – Matmour, Hoffer, Korkmaz, Lehmann – eine Chance zu geben. Belebend für’s Spiel, gut für die Stimmung. Aber gut, Peanuts…

  39. Hatten wir das schon ? Tödlicher Unfall nach dem Spiel.

    http://www.n-tv.de/panorama/IC.....34616.html

  40. ZITAT:

    ” Ich fand den Meier gestern nämlich schon wieder überragend. “

    Damit bist du nicht alleine. :-) In der Klappergass liegt er bei der Umfrage zum Spieler der Stunde bereits klar vorn.

  41. So so so,

    eben 1:0 gegen FCK erfunkelt mit meinen Juniortasmanen…

    es geht aufwärts wenn nur der/die böse (FUNKTIONSTRÄGER/GREMIUM DER AG NACH EIGENEM BELIEBENEINSETZEN) endlich mal auf die Jugend setzen würde.

    Abstiegsplätze ade.

  42. “Meier findet statt, wenn die Mannschaft statt findet. Er ist im wahrsten Sinne davon abhängig, dass es um ihn herum läuft. Keine (sinnvolle) Bewegung bei den Mitspielern, kein Meier.”

    Eben. Drum. Vgl. auch: Köhler, Schwegler, Ochs, …

    Wenn es läuft, läuft es bei allen. Wehe, wenn nicht.

  43. Es gefällt mir, wie der Djakpa die linke Seite bearbeitet. Er ist

    -schnell

    -in der Lage, am Kombinationsspiel teilzunehmen

    -hat noch Luft nach oben

    -und kommt ohne Kaugummi aus.

    Spricht im Vergleich mit Tsavellas alles für ihn.

  44. Und gleich spielen dann die großen Kinder …

  45. Pauli bleibt dran, shit.

  46. Huch? Was war denn da in Ingolstadt los?

  47. 4:1 in Cottbus muß man auch erst mal schaffen. Wir nicht. Hm.

  48. Diese blöden Pauli, Fürth und Fortuna sind doch bloß dazu da, um uns relativierend vor Augen zu führen, welche furchteinflößend schwierigen Gegner all die anderen 12-14 Zweitligisten tatsächlich sind.

  49. Ich mag Bild 10 am liebsten:

    Gestern noch auf’m Rummel die Losbude moderiert, heute vor Millionen in der Unterhausarena.

  50. Gude

    Die Sonne scheint. Alle waren gut, auch Meier und Schildenfeld. Auch gegen schwächere Gegner muss man erst mal souverän gewinnen.

  51. Moin,

    bei mir läuft http://www.90elf.de/ nicht –

    Der Stimme befielt, den Play Button zu drücken – das tue ich. Stille.

    Pop-ups für diese Seite habe ich erlaubt. Weiss jemand, worans liegen könnte?

  52. Wenn das hier so weiter geht, gibt es am Ende nächstes Jahr wieder kein Rhein-Main-Nichtderby.

  53. Hatten wir Mainz und WOB schon?

  54. ZITAT:

    ” Moin,

    bei mir läuft http://www.90elf.de/ nicht –

    Der Stimme befielt, den Play Button zu drücken – das tue ich. Stille.

    Pop-ups für diese Seite habe ich erlaubt. Weiss jemand, worans liegen könnte? “

    Kein Flash?

  55. Wob OHNE Chris. Die Welt wird immer verrückter.

  56. Das Kunstland Rheinlandpfalz , so sieht es aus , wird

    aus der Übberhos verschwinden .

    Kann Pirmasens oder Worms eigentlich aufsteigen ?

  57. Für Mainz könnte es wirklich eine schwere Saison werden. Bin gespannt, wie Tuchel das meistert.

  58. “Kein Flash?”

    Gordon?

    Du meinst den Acrobat (?)Flach Player – doch doch, den habe ich. Ganz bestimmt. Sehe mal nach.

  59. ZITAT:

    ” Wob OHNE Chris. Die Welt wird immer verrückter. “

    Nicht mal im Kader. Wie der Caio.

  60. @53

    Bei mir läuft alles. Mit Werbeblocker, Popupblocker und Firefox 6.

  61. 63 – ich glaube das liegt tatsächlich an diesem Flashdings.

    Muss jetzt mal flux zum Aldi einholen – dann installiere ich das Ding und erstatte Meldung.

  62. Wer hat eigentlich diese beiden ach so witzigen Nachwuchskomiker beim HR eingestellt. Und warum müssen die sich ausgerechnet um Sport kümmern?

  63. ZITAT:

    ” Wer hat eigentlich diese beiden ach so witzigen Nachwuchskomiker beim HR eingestellt. Und warum müssen die sich ausgerechnet um Sport kümmern? “

    Wen meinen? Die haben mehr als zwei.

  64. Woher soll ich wissen wie die heißen. Erwin Dittberner und Jürgen Dieter Rehahn sind es jedenfalls nicht. Die würden sich im Grabe rumdrehen. Stümper.

  65. was anners: Witertrainingslager? Die suchen doch in Dubai insgeheim nach Verstärkungen für die nächste Saison. (siehe FR-Sport)

  66. In Hessen stümpert man gerne.

  67. Samstagspiele sollten verboten werden. Gleiches Recht für alle.

  68. Heute nur langweilige Partien.

    Schaue mir den Erdbeerpflücker an.

  69. ZITAT:

    ” Schaue mir den Erdbeerpflücker an. “

    Ich war gerade im Wald und habe Pilzsammlern zugesehen. Kommt aufs Selbe raus, schätze ich.

  70. Flash Player installiert – 90elf geht immer noch nicht.

  71. ZITAT:

    ” Flash Player installiert – 90elf geht immer noch nicht. “

    Campari Orange geht allerdings umso besser. Phantastischer Nachsiegtag.

  72. Saarbrücken 1:4. Am Montag macht uns die andere Eintracht zur einzigen ungeschlagenen Profimannschaft dieser Saison.

  73. @ 47-49

    Man muß schon sagen unsere Konkurrenz läßt sich nicht anschüttelm. Höchsten bei Braunschweig – Fortuna ist

    vielleicht ein Remis drin. Führt gewinnt beim KSC. Aber was viel schlimmer ist: seit FF in Bochum weg ist gewinnen die. Dummerweise müssen wir gerade jetzt

    nach Bochum.

  74. @77: stimmt. Allerdings ist die Saison lang. Wir sollten die Mannschaft sein, die am leichtesten individuelle Formkrisen und Verletzungen wegstecken kann. Und natürlich sollten wir die Top-Spiele nicht verlieren.

  75. Ach so: Prima Foddos.

  76. ZITAT:

    ” Ach so: Prima Foddos. “

    Ging so.

  77. @stefan

    und d e n (#80) hast du so vermisst?? ;)

  78. ZITAT:

    ” @stefan

    und d e n (#80) hast du so vermisst?? ;) “

    Jed Dippsche hadd sei Deppsche äh Deggelsche.

  79. Das hätte alles nicht sein müssen.

    Nur einige, wenige punktuelle Ergänzungen im Kader, auch und gerade in charakterlicher Hinsicht, weniger grüblerisch, weniger phlegmatisch. Drei, vier poplige Milliönchen sinnvoll investiert. Das hätte gereicht für Buli 1.

    Rap-Spielbericht??? Ach du Scheiße.

  80. Vier Mios – ich sag mal Caio. Und schon läufts.

  81. Die Hertha passt sich dem selbsternannten Niveau der Stadt an. Und gegen Ziegenschänder dürfen sie das auch.

  82. Da’ Paddy issen Rapmaschien’!

  83. Dat Spiel von der Eintracht in der 1. Halbzeit war en Träumchen jenauso wie ming Bratkartöffelchen :)

  84. Der Caio bräuchte einfach mal vier, fünf Spiele …

  85. ZITAT:

    ” Das hätte alles nicht sein müssen.

    Nur einige, wenige punktuelle Ergänzungen im Kader, auch und gerade in charakterlicher Hinsicht, weniger grüblerisch, weniger phlegmatisch. Drei, vier poplige Milliönchen sinnvoll investiert. Das hätte gereicht für Buli 1.”

    Im letzten Jahr ? Z.B. in einen vernünftigen Trainer. Z.B. mit Veh hätten wir in der Rückrunde mindestens 12 Punkte geholt ;)

  86. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Das hätte alles nicht sein müssen.

    Nur einige, wenige punktuelle Ergänzungen im Kader, auch und gerade in charakterlicher Hinsicht, weniger grüblerisch, weniger phlegmatisch. Drei, vier poplige Milliönchen sinnvoll investiert. Das hätte gereicht für Buli 1.”

    Im letzten Jahr ? Z.B. in einen vernünftigen Trainer. Z.B. mit Veh hätten wir in der Rückrunde mindestens 12 Punkte geholt ;) “

    Mit einer Komplett-Mannschaft aus Tasmanien, kann auch Veh nicht zaubern.

  87. @91 12 Punkte: Zauberei ? Ich hätte statt Veh auch andere Namen nennen können ;) Ich wollte mich aber nicht allzusehr unbeliebt machen. P.S. Als Daum kam, lag das Kind schon im Brunnen.

  88. Siege machen einsilbig. Es wird Zeit das sich in Bochum was dreht.

  89. Das wird schon. In Bochum bin ich vor Ort.

  90. ZITAT:

    ” Das wird schon. In Bochum bin ich vor Ort. “

    Wer ist denn von der FR morgen am Böllenfalltor?

  91. ZITAT:

    ” Das wird schon. In Bochum bin ich vor Ort. “

    Und am End, hast Du auch noch ein gutes Gefühl.

  92. Köhlrt uff Mo!

  93. Wer bitte hat “ert” in Folge erfunden?

  94. Tschuldigung, aber das is’ genetisch bedingt!

  95. ZITAT:

    ” Wer bitte hat “ert” in Folge erfunden? “

    Herr Qwertz

  96. ZITAT:

    ” Lilien! “

    Versager! :-)

  97. Du mußt das aus der amerikanischen Sichtweise sehen:

    “Der Feind meines Feindes…” ;-)

    Oder ist hier wirklich jemand für die Kickers?

  98. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Wer bitte hat “ert” in Folge erfunden? “

    Herr Qwertz “

    Was ist ein Täsch?

    Ein Tisch mit Druckfehler.

    Was ist ein Träsch?

    Ein Tisch mit 2 Druckfehlern.

    Was ist ein Wurgel?

    Ein völlig verdruckter Tisch!

    Weißburgunder allez!

  99. Nach der Werbepause stirbt Til Schweiger. Stößchen!

  100. ZITAT:

    ” Das zieht sich… “

    Ei der Uffstiesch entscheidet sich seit Jahren im Frühjahr.

    Weiß ja noch keiner, dass wie den Uffstiesch schon im Winter im Sack habbe.

  101. also mit der nummer zu denken wir könnten schon im winter irgendwas im sack haben, wär ich !s e h r! vorsichtig…

  102. Nichts haben wir, gar nichts. Union Berlin, Rostock und Dresden besiegt. Na und? Haben wir irgendeinen Spieler mit Perspektive in diesem Jahr auf die kommende Saison im Oberhaus vorbereitet? Nein? Wenigstens einen, der regelmäßig im Kader ist? Auch nicht? Einen, den uns auch mal ein nicht-Magath teuer abkauft? Nö? Haben wir irgendwelche strukturellen Weichen für die Zukunft gestellt? Einen Plan, wie es weitergeht, wenn es so weitergeht? Erste Schritte in Richtung neue 50+1 Regelung unternommen? Die Sache mit dem Stadion geklärt? Nein? Und ihr (immer, alle!) meint, der Aufstieg wäre das Problem? Oder gar Ingolstadt?

    Ich geh Brötchen holen.

  103. Ah, die monatliche Samstagabendbelohnung ist ausgefallen. Punkt 9 nicht zur Zufriedenheit erledigt?

  104. Und zu dir, lieber Freund, kommen wir noch mal gesondert.

  105. Ok ok, tolle Photos .

  106. morsche,

    na, norning blues?

    http://blog.jobstheword.co.uk/.....7/meh1.jpg

    sach ma, wo sind denn eigentlich die tollen photos hin?

    wollte mich nach deinem wort zum sonntag mit dem bild der lachenden, (wiederverkaufswertgesteigerten) natter wieder psychisch stabilisieren, finde aber nur die badeente auf urlaub?!

    na dann, aufbauprogramm sonntag a la tscha:

    1.christen feiern heut erntedank

    3.gepfleschter frühschoppen in einer open air location al gusto

    2.um 14:00 spielt sack reis in china gegen total egal (interessant wegen den schönen bierzelt-schläschereien) und der hr überträgt live

    4.schön auch der gedanke, daß dadefür, daß keiner unsrer bisher verkauften tasmanen nirgendswo irgendwas reisst, es doch sehr schön ist, dass immerhin die transferbilanzen ausgeglichen sind.

  107. “sach ma, wo sind denn eigentlich die tollen photos hin?”

    Eingangsbeiträge sind überbewertet.

  108. @schusch – Wiesn heut?

  109. @117

    rischtisch, immer.alle. ;)

    huppala & danke & schönen sonntag noch.

  110. ZITAT:

    ” @schusch – Wiesn heut? “

    Bad Vilbeler Wiesn, fürchte ich.

  111. Mosche ihr Decksäck!

    Nächstes Spiel schlagen wir Cottbus. Dann noch ein Unentschieden gegen Düsseldorf, Führt und St. Pauli. Und dann ist die SGE leider erster!!

    mfg Schlappeseppel

  112. ZITAT:

    ” Nichts haben wir, gar nichts. Union Berlin, Rostock und Dresden besiegt. Na und? Haben wir irgendeinen Spieler mit Perspektive in diesem Jahr auf die kommende Saison im Oberhaus vorbereitet? Nein? Wenigstens einen, der regelmäßig im Kader ist? Auch nicht? Einen, den uns auch mal ein nicht-Magath teuer abkauft? Nö? Haben wir irgendwelche strukturellen Weichen für die Zukunft gestellt? Einen Plan, wie es weitergeht, wenn es so weitergeht? Erste Schritte in Richtung neue 50+1 Regelung unternommen? Die Sache mit dem Stadion geklärt? Nein? Und ihr (immer, alle!) meint, der Aufstieg wäre das Problem? Oder gar Ingolstadt?

    Ich geh Brötchen holen. “

    Aber gib bitte dafür nicht Veh, Hübner oder Bruchhagen die Schuld. Die geben ihr Bestes.

    Es wurden dieses Jahr quasi für alle Positionen gestandene, ältere Ersatzspieler verpflichtet.

    Für die Positionen von Jung und MEIER sah man gar keinen Handlungsbedarf!!!

    Jung ist ganz ohne Konkurrenz, Meier wird im Notfall von Stammspieler (also auch ohne) Köhlerbenny ersetzt. Die Drei von der Eintracht werden auch nächstes Jahr Vertrauen ohne Ende in Meier haben ……..

    Die Vorbereitung von Veh war für die Katz. Meier links, Caio rechts – jedes Spiel, jedes Training in der Vorbereitung. Saison beginnt. Meier alte Position hinter die Spitzen, Caio neue Position aus dem Kader.

    Veh hat Glück, dass die Klasse von Gekas und Meier ausreicht, in der Zweiten !!! zu treffen. Caio wäre sicher für einige Treffer in Liga 2 gut, bekommt aber quasi null Spielzeit.

    Die gute Ochsi ist auch wider Rechtsverteidiger. Steinhöfer auch. Damit Jung keine Konkurrenz hatte, wurde Ochs vorgezogen. Jetzt ging es für Ochs wieder zurück.

  113. Watzi, ist gut jetzt, du hattest die letzten Tage genug Spass mit deinem Matze-Zweitnick zur dono-Huldigung.

  114. “Haben wir irgendwelche strukturellen Weichen für die Zukunft gestellt?”

    Hilde

  115. Der Meier hat schon immer den 10er gegeben,ganz einfach weil es keiner besser kann! kein Libe, kein Horst, kein Lehmann und erst recht kein Ca-jo. Dies ist ein Erbhof, das sogenannte Meierrecht!

    Wiki:

    “Das Meierrecht ist seit 1290[2] belegt und bedeutet das örtlich spezifische Besitz- und Verwaltungsrecht der in Verwaltung gegebenen Höfe, das sich von einem Hypothekenverbot meist zu einem vererblichen und veräusserlichen Nutzungsrecht und dann infolge historischer Agrargesetzgebung ebenso wie das Erbpacht-, Erbzinsrecht usw. in Eigentum verwandelt hat.”

  116. ZITAT:

    ” Mosche ihr Decksäck!

    Nächstes Spiel schlagen wir Cottbus. Dann noch ein Unentschieden gegen Düsseldorf, Führt und St. Pauli. Und dann ist die SGE leider erster!!

    mfg Schlappeseppel “

    leider gab es, wenn auch verhalten, Jubel über die Tore des FSV im Stadion. Da erwarte ich eine gewisse Demut wenn du diesen Blog betrittst. :-)

  117. Du kannst ja keinem Spieler raten zur Eintracht unter Veh zu kommen – wenn man sieht wer von den Neuen spielt und wie fix Veh mit Kessler umgesprungen ist.

    Die Presse, die Veh so lobt, sollte sich mal fragen wieviel Veh und wieviel Kaderqualität stecken in der bisherigen Saison. Liegt es am Trainer oder an den Spielern ………….

    Veh hat so eine Art, die gefällt mir – nicht immer.

  118. Verstehe ich auch nicht warum da welche gejubelt haben. Vor allem wenn man die Beiträge von Schlappeseppel im FSV- Blog über die Charaktereigenschaften des gemeinen Eintracht-Fans liest.

  119. Die spielen nur deshalb ganz gut, weil der Druck von der Tribüne so groß ist!

  120. Die FR schreibt von Nichtverhältnis von Veh und Tzavellas. Wie war denn das Verhältnis von Veh und Gehas in der Vorbereitung ?

  121. ZITAT:

    ” Die FR schreibt von Nichtverhältnis von Veh und Tzavellas. Wie war denn das Verhältnis von Veh und Gehas in der Vorbereitung ? “

    Matzig

  122. Und erst mit Amanatidis? Der Veh mag keine Griechen und keine Brasilianer. Jetzt hätten wir das endlich mal auf dem Tisch. Puh, wurde auch Zeit….

  123. Tolle Bilder!

    Wer hat die denn gemacht?

    Der Watz kanns nicht gewesen sein:

    http://www.erste-cohorte.de/al.....010010.jpg

    Alleine diese Arbeitshaltung!

    Vollkommenes Desintresse.

    Bin erschüttert…

  124. “Der Veh mag keine Griechen…”

    Unser Beobachter vor Ort hatte doch gemeldet, dass sich er sich von Gekas mit einer herzlichen Umarmung ins verlängerte Wochende verabschiedet habe (was vor Wochen undenkbar gewesen sei)?!

  125. Das gibt auch wieder so einen Misch-Masch. Jeder der da ist, wird zu JEDEM Thema befragt.

    Für was was Hartwig letzte Woche da, wegen dem Buch ?

    Der FSV hätte wohl 6:1 gewinnen müssen ….

    23.15-00.00 Uhr heimspiel! Moderation: Volker Hirth FUSSBALL: Eintracht Frankfurt Drittliga-Derby in Darmstadt 1.FFC Frankfurt LEICHTATHLETIK: Vorschau auf den Frankfurt-Marathon BASKETBALL: Bundesliga-Saisonstart GÄSTE: Charlotte Teske (Marathon-Expertin) Kalli Flach (Marathon-Urgestein) Michael Sternkopf (Manager OFC)

  126. ZITAT:

    ” Tolle Bilder!

    Wer hat die denn gemacht?

    Der Watz kanns nicht gewesen sein:

    http://www.erste-cohorte.de/al.....010010.jpg

    Alleine diese Arbeitshaltung!

    Vollkommenes Desintresse.

    Bin erschüttert… “

    der Watz macht halt Bilder wenn Bilder gemacht werden müssen…. die anderen sind die Anfänger

  127. Übrigens, der Sport1-Fuzzy, der samstags die relativ lange Berichterstattung über die Freitagsspiele kommentierte, überschlug sich in Wort und Bild mit Jubelarien über das gute mannschaftliche Gefüge der Eintracht derzeit: Stürmer arbeiten hinten mit, gehen weite Wege, Defensive schalten sich in Angriffe ein. Keiner neide dem Anderen den Torerfolg. Hat Mo mal nicht getroffen, freue er sich für die Kollegen. Die Jungs von der Bank seien gleich im Spiel. Tja, was Erfolg alles möglich macht.

  128. ZITAT:

    ” Verstehe ich auch nicht warum da welche gejubelt haben. Vor allem wenn man die Beiträge von Schlappeseppel im FSV-Blog über die Charaktereigenschaften des gemeinen Eintracht-Fans liest. “

    Aber was hat der Typ mit meiner Sympathie für den FSV Frankfurt zu tun, Heinz? Mir ist wurscht, was der hier oder drüben schreibt. Ich freue mich, wenn der FSV die Klasse hält.

  129. @127, dem lieben matze

    zitat

    `Du kannst ja keinem Spieler raten zur Eintracht unter Veh zu kommen – wenn man sieht wer von den Neuen spielt und wie fix Veh mit Kessler umgesprungen ist.´

    ei matze, noch ein versuch; zähl doch einfach mal:

    eingesetzt in punktspielen:

    anderson, schildenfeld, djakpa, idrissou, dazu eingewechselt lehmann, hoffer(mit torerfolg), matmour(mit torerfolg), friend(mit torerfolg).

    und kessler hat anfangs auch gespielt, nur halt net so dolle.

  130. ZITAT SGE_Matze:

    “Die Drei von der Eintracht werden auch nächstes Jahr Vertrauen ohne Ende in Meier haben ……..”

    Die verstehen, im Gegensatz zu Dir, was von Fußball.

    “Caio wäre sicher für einige Treffer in Liga 2 gut, bekommt aber quasi null Spielzeit…”

    http://www.tradoria.de/produkt.....49031.html

  131. @138

    Warum?

    Die kommen zufällig aus der gleichen Stadt. Auch wenn ihnen offensichtlich nicht geläufig ist, dass Frankfurt nicht nur aus Bornheim besteht.

    Na wie auch immer ,von mir aus können sie die Klasse halten. Ich wüßte aber nicht warum ich mich darüber freuen sollte.

  132. Im hr heimspiel geht es zunächst immer um den FCB, und jeder Studiobesucher muß sich dazu äußern. Geil.

    Jung und Huth tauchen das 2. mal gemeinsam im heimspiel auf – nur der hr wußte davon nichts.

    Der FSV hat so viele jung Wilde …

  133. Dieses schöne sonnige Wetter kotzt mich an – so ich denn weiss, der November in bälde in graue Wolken mich hüllt.

  134. ZITAT:

    ” Dieses schöne sonnige Wetter kotzt mich an – so ich denn weiss, der November in bälde in graue Wolken mich hüllt. “

    Dann lies doch einfach den getarnten Eingangsbeitrag unserer Inselbegabung.111!

  135. ++++++++ WERBUNG +++++++

    Musik im Bett: Heute Abend um 20:30, Schmidtstraße 12

    And also the trees

    http://andalsothetrees.co.uk/

    ++++++++ WERBUNG ++++++++

  136. Heinz, warum du dich darüber freuen solltest, kann ich dir auch nicht sagen. ;-) Ich mag Bornheim, den Hang und den FSV – spätestens seit der Zeit, als der “Schotte” dort gekickt hat. Und ich schmeiße nicht alle in einen Topf, nur weil sie zufällig Fans des selben Vereins sind. Und im Internet so tun, als hätten sie einen Alleinvertretungsanspruch. ;-)

  137. @ beve

    wußte gar nicht dass es die trees noch gibt.

    gibt aber ne menge guter konzerte demnächst im bett.

    @ fsv

    ich finde es gut, wenn vereine aus der region in der zweiten oder dritten liga spielen. da fallen bestimmt ein paar talente für die eintracht ab.

  138. Rasender Falkenmayer

    @ 111 Stefan

    Nichts haben wir, gar nichts. (…)

    Ich geh Brötchen holen. “

    Latürnich nicht. Zu diesem Zeitpunkt kann man in der Liga ja noch nichts klargemacht haben. Sportlich haben wir immerhin die Hoffnungsperspektivbuben Rode, Jung (den wollte immerhin Bremen) und Kittel behalten. Aber wie alle zugeben: Aufstieg hat Vorrang. Auch vor Perspektive. Ich würde aber soweit gehen, zu sagen, Aufstieg IST die Perspektive und zwar die einzige. Nur in L1 kannst Du wieder perspektivisch arbeiten. Nicht zu vergessen, dass dann teure neutzlose Verträge auslaufen und wir unsere Neuerwerbungen aufgrund der Verträge zur neuen Saison noch mal aussortieren können.

    Keine Croissants?

    @ 128. HeinzGründel

    Du liest im FSV-Blog? Geht’s Dir gut?

    Der FSV soll in gerne L2 bleiben. Ich finde die auch nett, so tapfer irgendwie. Ausserdem kann man da Talente aus der Region fangen.

  139. ZITAT:

    ” @ 128. HeinzGründel

    Du liest im FSV-Blog? Geht’s Dir gut? “

    Och, gelegentlich lese ich da auch mit. Da geht es meist um Fußball und es ist schön übersichtlich. Also ganz anders als hier. Kontrastprogramm, sozusagen. ;-)

  140. ZITAT:

    ” @ 111 Stefan

    Nichts haben wir, gar nichts. (…)

    Ich geh Brötchen holen. “

    Latürnich nicht. Zu diesem Zeitpunkt kann man in der Liga ja noch nichts klargemacht haben. Sportlich haben wir immerhin die Hoffnungsperspektivbuben Rode, Jung (den wollte immerhin Bremen) und Kittel behalten. Aber wie alle zugeben: Aufstieg hat Vorrang. Auch vor Perspektive. Ich würde aber soweit gehen, zu sagen, Aufstieg IST die Perspektive und zwar die einzige. Nur in L1 kannst Du wieder perspektivisch arbeiten. Nicht zu vergessen, dass dann teure neutzlose Verträge auslaufen und wir unsere Neuerwerbungen aufgrund der Verträge zur neuen Saison noch mal aussortieren können.

    Keine Croissants?

    @ 128. HeinzGründel

    Du liest im FSV-Blog? Geht’s Dir gut?

    Der FSV soll in gerne L2 bleiben. Ich finde die auch nett, so tapfer irgendwie. Ausserdem kann man da Talente aus der Region fangen. “

    Ah, mein altes Argument für eine strategische Partnerschaft mit dem FSV.

    Aber das scheint nicht gewollt zu sein. Beispiele muss ich jetzt nicht vorbringen, die kann jeder sehen.

    Das wäre ja keine Einbahnstrasse….es gab genug Regionalligakicker, bei denen der Sprung in Liga 1 einfach zu groß war, die aber in Liga 2 – in einer entsprechenden Mannschaft – durchaus Chancen haben. Yannick Stark ist da jetzt mal ein gutes Beispiel.

    Die Herren Mölders und Wunderlich kamen auch von da……

    Es müssen ja nicht immer Spieler aus der eigenen RL-Mannschaft sein. So eine Art “Udinese-für-Deutschland” schwebt mir da vor.

    Der FSV scoutet die RL in DE und wenn sie welche verpflichten, dann sollte die Eintracht mit im Boot sitzen und vll.. Vorkaufsrecht besitzen.

    Andersrum täten Caio mal 4,5 Spiele am Stück sicher gut…..

  141. Warum hängen da jetzt so viele Zitate dran?

    Äh, ich geh´wieder, gebrauchter Tag!

  142. Rasender Falkenmayer

    Caio können wir allenfalls den Lilien oder Oxxen ausleihen. Für L2 reicht es einfach nicht. Selbst Fenin sitzt ja in Cottbus nur auf der Bank.

  143. Caio bräuchte nur mal vier, fünf Spiele am Stück.

  144. ZITAT:

    ” Caio können wir allenfalls den Lilien oder Oxxen ausleihen. Für L2 reicht es einfach nicht. Selbst Fenin sitzt ja in Cottbus nur auf der Bank. “

    fenin war doch am samstag in der startelf.

    http://www.kicker.de/news/fuss.....li-18.html

  145. Beam us up, Christian!

    Was ist eigentlich aus Kraus geworden?

  146. Frisch auf, frisch auf mein Badener Land ;))

  147. Ist Matze wieder weg? Kann ich wieder hervorgekrochen kommen?

  148. Mist, KSC macht das Spiel und Fürth das Tor…

  149. Heinrich, mir graut vor dir

  150. Jetzt Heimspiel-Spezial. Hessenderby. Don’t miss it.

  151. Sachseninvasion bei den 60zigern , 15000 Supporter

    verrückt.

  152. kicker-ticker: “0:1 Schmidtgal (19., Linksschuss)

    Die SpVgg geht durch eine spektakuläre Einzelaktion in Front: Schmidtgal schnappt sich an Mittellinie das Leder, spielt sich energisch und ballgewandt durch eine Vielzahl von Gegnern hindurch und vollendet platziert ins rechte Eck.”

    “messi-schmidtgal”, zugegebenermaßen hatte oberhausen mit ihm eine spur mehr sexappeal.

    den hätte ich gern bei uns gesehen.

    der machte selbst caio vergessen.

  153. Die 60er bekommen die Lederhosen ausgezogen. Von Dresden!

  154. Jawoll, der KSC;))

  155. Na also, geht doch! 1:1 in Karlsruhe!

  156. ZITAT:

    ” Na also, geht doch! 1:1 in Karlsruhe! “

    6 gebe Karten für Fürth?

    Treten die so um sich oder spinnt der Schiri?

  157. JAAAAA 2:1 gegen 10 Fürther. Spitzenreiter

  158. 2:1 fürn KSC, ein lustiger Nachmittag nimmt seinen Lauf :)

  159. So und nun ein schönes Glas Wasser auf den Torschützen Aquaro. Was anderes schmeckt mit Stirnhöhlenmist eh net….

  160. Oje, gute Besserung NC

  161. Danke! Wird schon wieder.

  162. ZITAT:

    ” Oje, gute Besserung NC “

    Yep, schelle Genesung Napoli.

  163. Das 0:0 gegen Paderborn ist immer höher einzuschätzen. Mittlerweile dürfte das auch der letzte Chefnörgler eingesehen haben.

  164. Aaaaach geh fott.

  165. unglaublich

  166. It ain’t over till it’s over. Never.

  167. Hannover. Machen Bremen nass, als obs ein Aufsteiger wär.

  168. Veh war mit dem Verlauf der zweiten Halbzeit sehr zufrieden, deswegen hat er ja auch erst sehr spät gewechselt.

    81. Lehmann

    87. Hofer

    91. Matmour

    12 Minuten für drei, die brennen …….

    Der Wechsel von Matmour wurde vom hr schon nicht mehr registriert.

  169. Nachts ist es kälter als draußen.

  170. Wie wärst mit Waldi für hr.

    Es ist nicht gerade angenehm, dem Markus Philipp zu zuhören. Diese Stimme – ich weiß nicht.

  171. Man stelle sich vor solchen Leuten wie Matze begegnet man im Freien …

  172. Der Mensch ist ja an sich ein Fluchttier. Solange ich kann, lauf ich weg. Nur in unausweichlichen Situationen neige ich zur körperlichen Gewalt. Wenn dann aber volle Kanne, ansonsten hat man keine Schangse. Bereits der erste Schlag muß sitzen.

  173. Zähes Gekicke in Darmstadt. Pyromanen im darmstädter Knabenchor. Und dann auch noch die Großchancen versemmelt…

    Wenigstens hat Fürth 2 Punkte liegenlassen.

  174. ZITAT:

    ” Man stelle sich vor solchen Leuten wie Matze begegnet man im Freien … “

    Kneipenterroristen sieht man selten draußen….

  175. ZITAT:

    ” Man stelle sich vor solchen Leuten wie Matze begegnet man im Freien … “

    Manche und manches gibt es nur im Internet. Wobei allerdings ganz allgemein missionarische Eiferer und notorische Rechthaber nicht nur hier anzutreffen sind.

    ZITAT:

    ” Der Mensch ist ja an sich ein Fluchttier. “

    Was treibt dich dann immer wieder her? ;-)

  176. Gute Frage..

  177. Grande Klose.

  178. Ui, NLD ist ja auch heute.

  179. Wie ist der Rasen in Dubai ? Vier Augen sehen mehr.

  180. solange ich mich habe, brauche ich keinen anderen zum schwätzen :-)

    das schöne an der flucht: die erde ist rund.

  181. @Stefan.Volltreffer.FR

    Lieber Stefan lad doch mal wieder den Georg Leppert ein, der hat was …..

    Wann ist Produktionstag?

  182. ZITAT:

    ” solange ich mich habe, brauche ich keinen anderen zum schwätzen :-)”

    Genau. Und wenn ich meine Ruhe haben will, halte ich einfach die Klappe. :-)

    ZITAT:

    ” das schöne an der flucht: die erde ist rund. “

    Quelle? ;-)

    Ich fliehe, in dem ich mich zurück ziehe. Da kann die Erde mich mal. :-)

  183. Konnte es zwar leider nicht live sehen. aber Zitat: “Der KSC war über weite Strecken der Partie die deutlich bessere Elf.” und “Allerdings müssen die Fürther im nächsten Heimspiel auf Asen Karaslawow verzichten, der in der 84. Minute die Gelb-Rote-Karte sah.” :-)

    Jetzt muss morgen nur noch Brauschweig gegen die Fortunen gewinnen, dann ist mein Glück diesen Spieltag perfekt.

    Mir scheint, die SGE kommt langsam, aber gewaltig. So langsam kann ich mich an die 2. Liga gewöhnen. :-)

  184. ZITAT:

    “So langsam kann ich mich an die 2. Liga gewöhnen. :-) “

    Du Glückspilz!

    Wenn du heute nacht von der 2. Liga träumst …

  185. Ja sie ist rund. Und dabei ist es egal ob man von einer Kugel oder einer Scheibe ausgeht. Wie schrecklich. Ich mag mich übrigens nur selten.

  186. Wenn Stefan nicht online ist, macht es keinen Spass.

  187. ZITAT:

    ” Ich mag mich übrigens nur selten. “

    Das merkt man. :-)

  188. ZITAT:

    ” Ich fliehe, in dem ich mich zurück ziehe. Da kann die Erde mich mal. :-) “

    die ist pfiffig, kommt überall hin.

    ZITAT:

    ” Ja sie ist rund. Und dabei ist es egal ob man von einer Kugel oder einer Scheibe ausgeht. Wie schrecklich. Ich mag mich übrigens nur selten. “

    tja, man kennt sich zu gut :-)

  189. ZITAT:

    ” Wenn Stefan nicht online ist, macht es keinen Spass. “

    Stefan ist aber online. Immer.

  190. Dutt nach Aachen.

    Der Funkel bräuchte einfach mal 4-5 Dekaden.

  191. mich interessiert keine blasse Dunst.

  192. Panne. Eine Panne ist der Abstieg. Das ist eine Panne.

  193. ZITAT:

    ” Panne. Eine Panne ist der Abstieg. Das ist eine Panne. “

    Betriebsunfall, bitte. Wir wollen uns doch an die offizielle Sprachregelung halten, auch und gerade im Internet, das “man nicht unbedingt zum Maßstab machen sollte”, auch weil “da einer unter fünf verschienden Namen schreibt”, gelle.

  194. ZITAT:

    ” Panne. Eine Panne ist der Abstieg. Das ist eine Panne. “

    Das ist schon ein waschechter Unfall.

  195. Der Fährmann ist ein so furchterregend mieser Torhüter.

  196. ZITAT:

    ” Das ist schon ein waschechter Unfall. “

    Und sogar größer als der größte anzunehmende:

    http://www.welt.de/regionales/.....innen.html

  197. Fährmann-Slapstick geht weiter…

  198. “auch weil “da einer unter fünf verschienden Namen schreibt”, gelle. “

    Ah. Da hat einer aber aufgepasst. ;)

  199. ZITAT:

    ” Der Fährmann ist ein so furchterregend mieser Torhüter. “

    Der hat alleine schon mehrere Punkte gekostet, letzte Saison. Da könnt ich misch grad schon widder uffreesche…

    Jan Zimmermann war übrigens heute nicht schlecht.

  200. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Das ist schon ein waschechter Unfall. “

    Und sogar größer als der größte anzunehmende:

    http://www.welt.de/regionales/.....innen.html

    Null Kommentare. Null. Irgendwie bezeichnend, nicht wahr.. Bembel auf Dresden. Damit kann man was bewirken.

  201. Ich weiß ja no Jokes with names. Aber Hellman hat was, oder?

  202. Die zwei Minuten gegen Stuttgart. Die waren d e r Killer. Eintracht endlich auf dem Weg der Genesung, passabel gespielt, die Stuttis desolat. Labbadia an der Linie sah aus wie ein zerlaufender Camembert. Rote Karte (Bouhlarouz?) Heute, heute isses soweit, ich meine, fuck, das Pech kann einem ja nicht ewig an den Hacken kleben.

    Dann bin ich kurz austreten gegangen.

    Als ich zurückkam und sah, was passiert war habe ich nur hysterisch-wirr gelacht. Eklig.

    Auch wenn’s unsportlich von mir ist: Dem verzeihe ich nie.

  203. ZITAT:

    ” “auch weil “da einer unter fünf verschienden Namen schreibt”, gelle. “

    Ah. Da hat einer aber aufgepasst. ;) “

    das war ziemlich blöde fand ich. Aber gut.. Ich halt mal meine Klappe.

  204. Typischer Fährmann.

    Ein noch größeres Sensibelchen als Gomez.

    Sobald er nicht das volle Vertrauen vom ganzen Klub spürt, macht er Fehler um Fehler.

    Das kommt jetzt nicht von mir, sondern vom kicker.

  205. Das war nicht nur ziemlich blöde. Das war überflüssig.

  206. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Das ist schon ein waschechter Unfall. “

    Und sogar größer als der größte anzunehmende:

    http://www.welt.de/regionales/.....innen.html

    Null Kommentare. Null. Irgendwie bezeichnend, nicht wahr.. Bembel auf Dresden. Damit kann man was bewirken. “

    Seinerzeit hatten wir das schon diskutiert.

  207. Ich wil ja nicht stören. Aber das erscheint mir doch eine Höchstleistung des Verlages.

    http://www.express.de/panorama.....06992.html

    Ich hoffe das sich Geli Rauball nicht wegen des Strafzettels erschossen hat. Na gut

    Und noch was… Die ” Schöne Witwe erbt alles” ist auch genial…

    Demnächst. Häßlicher Witwer erbt nichts. Obwohl. Das könnte ich verstehen. Gute Nacht.

  208. ZITAT:

    ” Die zwei Minuten gegen Stuttgart. Die waren d e r Killer. Eintracht endlich auf dem Weg der Genesung, passabel gespielt, die Stuttis desolat. Labbadia an der Linie sah aus wie ein zerlaufender Camembert. Rote Karte (Bouhlarouz?) Heute, heute isses soweit, ich meine, fuck, das Pech kann einem ja nicht ewig an den Hacken kleben.

    Dann bin ich kurz austreten gegangen.

    Als ich zurückkam und sah, was passiert war habe ich nur hysterisch-wirr gelacht. Eklig.

    Auch wenn’s unsportlich von mir ist: Dem verzeihe ich nie. “

    Ich war nicht pinkeln, sondern blieb dieser Sch***** ungeschützt ausgesetzt, was daher also noch wesentlich ekliger war. Für mich DIE Schlüsselsituation der unseligen vergangenen Rückrunde. Und schon wieder verspüre ich ein leichtes “Bröckerln” …

  209. @220 Gründel

    So blöd ist der Artikel gar nicht.

    Dass er ein Verhältnis mit seiner Nichte hatte,

    ist belegt. Es geht aber weiter, mit sinngemäß

    Skurriles über Hitler. Hitler hätte eine Bibliothek

    besessen, die Meldung ist Quatsch. Hitler besaß

    mindestens zwei Bibliotheken. Eine mit alten Drucken,

    die wurde in den neunziger Jahren zusammen mit einigen

    Aquarellen des Irren in München (Zisska + Kistner) versteigert.

    Einlieferer war der Freistaat Bayern, als juristischer Erbe.

    Es existiert aber noch die Handbibliothek des Wahnsinnigen in den USA(Univ. of Washington?). Darüber gab es vor etwa 7,8,9 Jahren einen Artikel in der FAZ. Interessant an dieser Bibliothek sind die Annotationen. Mit feinem Bleistift. Der hat nachweislich Kant gelesen.

  210. Du hast noch was vergessen. Er hatte nur ein Ei. Kein Wunder das es so enden mußte.

    Zurück zum Sport.

  211. Wie, “nur” eines? Ist das nicht Standard?

  212. Drama in Frankfurt. Schöner Blogger(50) hat nur ein Ei

  213. Unfug. Ich bin nicht Standard.

  214. Ich korrigiere. Drama in Frankfurt. Schöner Blogger (50) hat keine Eier mehr. Frau weg.

  215. Unfug. Ich bin nicht schön. Höchstens nett.

  216. Rheinland Adler

    Schon gelesen? Unser schweizer Nachbarn uiuiui:

    http://www.nzz.ch/nachrichten/.....81987.html

  217. Leider gut. Und jetzt schluß mit der Blödelei.

  218. kommt der stil nur mir komisch vor?

    und was ganz anneres: kommt der erdbeepflücker zurück? er (respektive sein webmaster) hat es immer noch nicht geschafft seine homepage umzustellen.

  219. So schreibt er, der Schweizer. Der schreibt auch Fußball mit Doppel-s.

  220. Aaah. Nur Blödeleien hier. Schön.

  221. ZITAT:

    ” Der schreibt auch Fußball mit Doppel-s. “

    Vielleicht hat er eine Tastatur ohne Umlaute, der Schweizer. Das Problem kenne ich. Ebenso übrigens wie das mit den Eiern.

  222. Stangentanz für Männer.. Der Untergang des Abendlandes steht unmittelbar bevor. Das ist ja quasi wie Fußball für Frauen.

    http://www.spiegel.de/panorama.....09,00.html

  223. ZITAT:

    ” Stangentanz für Männer.. “

    Bühne frei fürs Kopfkino. Ergänzungsmurmel nach zwei Duschardeng an der Stange…

  224. danke jetzt ist mir schlecht

  225. einen hab ich noch für euch:

    `ein mann, ein hund, nur ein ei´

    http://d1.stern.de/bilder/Humo.....15_425.jpg

  226. ZITAT:

    ” Wie, “nur” eines? Ist das nicht Standard? “

    Ich habe drei – aber ganz kleine.

  227. “sieh’ an, mein freund, mein ganzer stolz: ein eierschneider ganz aus holz!”

    http://blogs.bettybossi.ch/tip.....713041.jpg

  228. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Wie, “nur” eines? Ist das nicht Standard? “

    Ich habe drei – aber ganz kleine. “

    So mach ich das auch immer, beim Frühstück. ;-)

  229. Leute! Das hier ist ein Fußballblog. Etwas mehr sittliche Reife, wenn ich bitten darf.

    Es gibt wichtige Fragen. ich weiß gerade nur nicht welche.

  230. ihr wollt aber auch immer. alle. unbedingt beim thema bleiben, oder? na denn hau ich mir erstmal ein ei in die pfanne (aua):

    http://www.stern.de/kultur/hum.....&i=30

    (sorry für die reklame)

    schön, daß es heute abend öffentlich zugänglichen fussballspocht in der glotze gibt, allez eintracht!

  231. ZITAT:

    ” Leute! Das hier ist ein Fußballblog.

    Sag ich doch. Ein Fußballblog.

    http://www.youtube.com/watch?v.....iUOkAwruf0

  232. Rasender Falkenmayer

    Klar: Tag der deutschen Einheit

    http://www.universalhandel24.d.....bklik2.jpg

  233. ZITAT:

    ” Ikea hat zu. “

    Ikea ist gar nicht so schlimm. Man muss vorher nur ausmachen was man braucht. Im Ikea dann die Dame des Herzens hinter sich zum Zielregal ziehen. Nehmt Ohrenstöpsel um den sirenenartigen Gesang “oh die schöne Lampe”, “ich brauche noch Bettwäsche” und anderem Liedgut nicht zu verfallen. Das klappt gut – 20min und Ihr habt es hinter euch.

    Naja, Nachwehen gibt es sicherlich, weil Sie ständig auf die anderen, angeblich glücklich shoppenden Paare verweist. Aber wir wissen dass die Paare nicht glücklich sind. Zumindest nicht beide. In diesem shoppenden Moment.

  234. Viel einfacher – ein ehrliches “mit meiner Ex bin ich immer irrsinnig gerne bei IKEA” befreit sehr nachhaltig von diesem leidigen Thema.

  235. Die Sonne… diese ewige Sonne

  236. Apfelweinwetter.

    Stefan, die Seite lädt sich übrigens gerade mal wieder zu tode.

  237. Oh Öri, wird interviewt. Von Österreichern. Sind ja dann unter sich.

    http://diepresse.com/home/spor.....nkbar-sein

  238. Hübsche Abschlussfrage im Interview aus (260):

    “Warum gibt es mehr Ultras als Pfadfinder?

    Fankultur ist und war immer attraktiv für Jugendliche, weil hier die Erwachsenen keine Rolle spielen.”

    Diesen Punkt vergesse ich immer wieder, wenn ich mich über die eine oder andere Verhaltensweise der Ultras wundere. Die meisten davon sind noch in einem Alter, in dem sie sich um Klausuren Gedanken machen müssen…

  239. ZITAT:

    ” Apfelweinwetter.

    Stefan, die Seite lädt sich übrigens gerade mal wieder zu tode. “

    Aha.

  240. 60 Jahre Deutschland in Phoenix. Aktuell zeigen sie das Jahr 1992. Monat Mai!! Ich überlege schon das Gerät auszuschalten, doch es passiert nix…. Gezeigt wird Volker Rühe und schon sehe wir den Flug von Honecker im Juni 1992 zurück nach Berlin. Ansonsten? Nichts!

    Meine persönliche Wahrnehmung der Geschichte dieses Jahres, meines Schicksalsjahres, ist eine bedeutend andere…

  241. So endlich mal die Bilder angeschaut – schlecht wie immer halt, wie’s Wetter halt…

  242. “Ansonsten? Nichts!”

    Da war ja auch nichts.

  243. Fällt mal wieder keinem auf, dass das Eingansbild jetzt so richtig biiiiiiiiiiig ist. Und ich habe Stunden dafür gebraucht das sauber für die meisten Browser umzusetzen.

  244. Mein Gott, ich halte ungelenke Schnappschüsse mit Papp-Einwegkameras für große Filmkunst.

    Also – mir fällt sowas selbstverständlich nicht auf.

  245. ZITAT:

    ” Fällt mal wieder keinem auf, dass das Eingansbild jetzt so richtig biiiiiiiiiiig ist. Und ich habe Stunden dafür gebraucht das sauber für die meisten Browser umzusetzen. “

    Schick

  246. Gelle? Und seit zwei Tagen so.

  247. Huch? Und die FAZ sieht jetzt online wie auf Papier aus.

  248. ZITAT:

    ” Huch? Und die FAZ sieht jetzt online wie auf Papier aus. “

    Back Tor the roots, die haben bestimmt tage gebraucht um das sauber umzusetzen. . .

    Habe ich eigentlich schon erwaehnt, das ich diese ganzen feiertag-freizeitaktivitaeten furchbar finde, gut das morgen wider ein normaler dienstag ist!

  249. Rasender Falkenmayer

    Gude

    Der Seppel hat Eindruck hinterlassen.

    http://www.kicker.de/news/fuss.....-rode.html

    Obwohl ich ihn zuletzt nicht so stark fand.

    Wer sagt da, wir hätten keine Spieler mit Perspektive?

  250. Nicht nur der Seppel. Der Bell offensichtlich auch.

  251. ZITAT:

    ” Gelle? Und seit zwei Tagen so. “

    Seit 2 Tagen erst?

    Ist die Frau Merkel (vom 28.9.) in ihrem Alter noch gewachsen?

    Da lernt man mal wieder was über Wahrnehmung…

    Übrigens hab ich erst mal Biing gelesen. :-)

    http://www.thelegacy.de/Museum...../3794/

  252. Rasender Falkenmayer

    Den Bell kann man eh jederzeit bringen. Falls mal ein Abwehrspieler schwächelt, zum Beispiel.

  253. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Gelle? Und seit zwei Tagen so. “

    Seit 2 Tagen erst?

    Ist die Frau Merkel (vom 28.9.) in ihrem Alter noch gewachsen?

    Da lernt man mal wieder was über Wahrnehmung…”

    Die Frau Merkel war zwar schon in groß vorbereitet, allerdings noch nicht als solche groß zu sehen.

  254. ZITAT:

    ” Den Bell kann man eh jederzeit bringen. Falls mal ein Abwehrspieler schwächelt, zum Beispiel. “

    Nur in der Regionalliga nicht. Da war er noch gesperrt.

  255. Rasender Falkenmayer

    mwa:

    Kassenunterschied. Der macht’s doch. Da braucht’s kein “l”

    Normal müßte ich ja Braunschweig nachher die Daumen drücken, aber bei bisher nur 6 Tippspielpunkten bisher fällt das sauschwer.

  256. Rasender Falkenmayer

    Regionalliga braucht der nicht, der Bell.

  257. a propos junge spieler mit perspektive, weiß eigentlich jemand von der hier zahlreich versammelten sge & fußball-intelligentsija was aus dem fall gale agbossoumonde aka boss geworden ist, darf der jetzt spielen oder ist das tatsächlich ein unfall der rechtsabteilung geblieben?

  258. @278 falke

    vergiss deine tippspielpunkte, wenn braunschweig heute d´dorf besiegt, wär die sge die einzig ungeschlagene truppe der saison, wär doch schee…

  259. ZITAT:

    ” a propos junge spieler mit perspektive, weiß eigentlich jemand von der hier zahlreich versammelten sge & fußball-intelligentsija was aus dem fall gale agbossoumonde aka boss geworden ist, darf der jetzt spielen oder ist das tatsächlich ein unfall der rechtsabteilung geblieben? “

    Siehe Eingangsbeitrag vom 30.9. Ich weiß, die liest man nicht…

  260. mea maxima culpa, schon zum 2.mal erwischt und abgemahnt, schiete –

    führe mal zu meiner entlastung meine schicke altweibersommergrippe ins feld – hust hust

  261. Warum ist denn das Foto so breit. Ich bin doch kein Chines.

  262. ZITAT:

    ” Warum ist denn das Foto so breit. Ich bin doch kein Chines. “

    :)

  263. Aber ich habs gemerkt. Supi, gelle.

  264. ZITAT:

    ” Aber ich habs gemerkt. Supi, gelle. “

    Nach zwei Tagen. Supi.

  265. Rasender Falkenmayer

    @ t-b-k, 281

    Na gut. Das Glück vieler ist wichtiger als das Glück einzelner.

    Wg. Gale Agbossoumonde: Man versucht anscheinend, das unter den Teppich zu kehren. Klasse.

  266. Ich such verzweifelt den stream für das spiel dü’dorf gg.

    jägermeistersteig. kann mir jemand helfen, ich krieg hier im büro kein DSF äh sport1 …

    Danke

  267. ZITAT:

    ” Ich such verzweifelt den stream für das spiel dü’dorf gg.

    jägermeistersteig. kann mir jemand helfen, ich krieg hier im büro kein DSF äh sport1 …

    Danke “

    Versuch es mal mit zattoo.

  268. ZITAT:

    ” urgs

    http://kurier.at/sport/fussbal.....273455.php

    Mann mit Konzept. Und Schweizer.

  269. Danke Meenzer Adler!!! Wenn die Jägermeister jetzt noch gewinnen ist das perfekt …

  270. ZITAT:

    ” Ich such verzweifelt den stream für das spiel dü’dorf gg.

    jägermeistersteig. kann mir jemand helfen, ich krieg hier im büro kein DSF äh sport1 …

    Danke “

    http://www8.livetv.ru/webplaye.....&si=1

  271. ZITAT:

    ” urgs

    http://kurier.at/sport/fussbal.....273455.php

    Wer weiß, wofür es gut ist.

    Boccia, verzage nicht.

  272. ZITAT:

    ” urgs

    http://kurier.at/sport/fussbal.....273455.php

    Gott ist gerecht;))

  273. Vielleicht treibt er ja die Fusion voran:

    ‘Männerspielgemeinschaft Hauptkamm’

  274. Ok. Wurde schon in Nr 27 gebracht. Sorry, wiw gesagt.

  275. Da ich Braunschweig schwächer sehe als die Fortuna, dürfen sie heute Abend gerne einen Heimsieg feiern.

  276. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” urgs

    http://kurier.at/sport/fussbal.....273455.php

    Mann mit Konzept. Und Schweizer. “

    Die Alpenvölker rotten sich zusammen.

  277. Ist die Boglinie pro Braunschweig mit Geschwister Albert abgestimmt?

  278. Blick über dan Zaun. Bei den Tommies gibts gleich lebenslänglich für schlechten Humor. Will ich nicht, mag ich nicht.

    http://www.guardian.co.uk/foot.....l-adebayor

  279. Wenn die Düsseldorfer so weitermachen, spielen die nicht mit 11 Mann bis zum Schluß.

  280. hartes getrete und gerenne bei jäger m gegen d´dorf…

    @288

    that´s the sprit, lieber falke! ;)

  281. Unentschieden ist zwar besser, aber so langsam sieht es immer besser aus, wir hauen die “echten” 2. Liga Nullen weg und die Konkurrenz nimmt sich die Punkte….

  282. Hertha hatte 6 Niederlagen, das geht besser! So oft werden wir nicht verlieren.

  283. 303 – ist der Tag der deutschen Einheit im Freistaate eigentlich auch Feiertag oder musstest Du heute ran, Schusch.

  284. ZITAT:

    ” Hertha hatte 6 Niederlagen, das geht besser! So oft werden wir nicht verlieren. “

    Trotz Meier? Ich zweifle.

  285. Den Meier kann man gegen min zwei Spiele gegen Funkeltruppen wegkürzen.

  286. ZITAT:

    ” Blick über dan Zaun. Bei den Tommies gibts gleich lebenslänglich für schlechten Humor. Will ich nicht, mag ich nicht.

    http://www.guardian.co.uk/foot.....l-adebayor

    Bembel auf Engeland… Hm.. jaja, das war ironisch ,oder so.

  287. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Hertha hatte 6 Niederlagen, das geht besser! So oft werden wir nicht verlieren. “

    Trotz Meier? Ich zweifle. “

    Wieso, Bälle hinten raus köppen kann er, Tore kann er auch. Nur das Spiel machen kann er nicht, wird er nie können und werde ich immer kritisieren, wenn ich Ihn auf der 10 sehe.

    UND: Für 2. Liga ist er ok, bei Aufstieg gibt’s vielleicht nen richtigen Spielmacher.

  288. 5 Niederlagen gegen die falschen und das wars mit dem Aufstieg.

    Hui, an einen fitten Kader könnte ich mich gewöhnen.

  289. ZITAT:

    ” 303 – ist der Tag der deutschen Einheit im Freistaate eigentlich auch Feiertag oder musstest Du heute ran, Schusch. “

    Ran schon. Aber annerst. Bin vorhin von der Heimatfront zurück.

  290. Was hat sich das DSF mit dem Rehmer als Experten gedacht?

  291. ZITAT:

    ” Was hat sich das DSF mit dem Rehmer als Experten gedacht? “

    http://tobia.sgrab.de/wp-conte.....nichts.jpg

  292. Richtig, Spielmacher ist er nicht. Muss er aber auch nicht.

    Mal das 3:1 in DD anschauen, Meiers Qualitäten sind da zu sehen.

  293. “Wieso, Bälle hinten raus köppen kann er, Tore kann er auch. Nur das Spiel machen kann er nicht, wird er nie können und werde ich immer kritisieren, wenn ich Ihn auf der 10 sehe.

    UND: Für 2. Liga ist er ok, bei Aufstieg gibt’s vielleicht nen richtigen Spielmacher. “

    Immerhin hast du “Ihn” groß geschrieben. Offenbar weiß dein Unterbewusstsein mehr. Das lässt doch hoffen.

  294. Käse, du Rechtschreibphobiker. Das hatte schlicht orthodoxen Hintergrund.

  295. ZITAT:

    ” 318 …sieh an, das Lehrerkind. “

    Mittwoch Stangentanz? 12 Uhr Doktor Flotte?

  296. In Madrid wolle die jetzt aach son Schlauchboot.

    http://www.marca.com/2011/09/2.....89296.html

  297. In Madrid wolle die jetzt aach son Schlauchboot.

    http://www.marca.com/2011/09/2.....89296.html

  298. Diese Fortuna scheint mir der dickhosigste unserer Konkurrenten zu sein.

  299. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” 318 …sieh an, das Lehrerkind. “

    Mittwoch Stangentanz? 12 Uhr Doktor Flotte? “

    Da muss ich mir den Wecker stellen, bin aber da. Wer von uns beiden soll denn an der Stange tanzen?

  300. Guter Bericht der FR.

    Die Eintracht ist zu stark für die Liga. Das zeigt auch ein Blick auf die Tabelle.

    Die 10 späten Tore der SGE unterstreichen ihre Dominanz.

    Mehr Glück als Verstand in Fürth und Cottbus.

    Meistens war doch nur eine HZ zu gebrauchen.

    Veh mußte nicht die Neuen einbauen, sondern wieder ausbauen (Kessler, Lehmann, Matmour, Hofer, …….).

  301. ZITAT:

    ” UND: Für 2. Liga ist er ok, bei Aufstieg gibt’s vielleicht nen richtigen Spielmacher. “

    Aha Schweissfuss, wieviele Mannschaften spielen denn mit einem richtigen Spielmacher?

    Und wenn Du jetzt zu dem selben Ergebnis wie ich gekommen bist, frag Dich mal warum.

  302. Wir haben doch kaum mehr Punkte, als small brother FSV letzte Saison zu diesem Zeitpunkt.

  303. “Wer von uns beiden soll denn an der Stange tanzen?”

    Äh, die Frage ist ja wohl höchstens, wer ‘zuerst’ soll.

  304. ZITAT:

    ” Den Meier kann man gegen min zwei Spiele gegen Funkeltruppen wegkürzen. “

    Ist ein gekürzter Meier ein Köhler?

  305. hr schießt auch einen Volltreffer nach dem anderen!

    Borchers kommt! Sehr logisch.

    Das Bundesligageschehen im Überblick

    Die Eintracht hatte am Freitag allen Grund zum Jubeln nach dem 3:1-Sieg über Union Berlin. Doch im Verein Knistert es auch in der Führungsebene. Trainer Armin Veh findet dafür deutliche Worte. Im Studio sprechen wir darüber mit Ronny Borchers

  306. ZITAT:

    ” hr schießt auch einen Volltreffer nach dem anderen!

    Borchers kommt! Sehr logisch.

    Das Bundesligageschehen im Überblick

    Die Eintracht hatte am Freitag allen Grund zum Jubeln nach dem 3:1-Sieg über Union Berlin. Doch im Verein Knistert es auch in der Führungsebene. Trainer Armin Veh findet dafür deutliche Worte. Im Studio sprechen wir darüber mit Ronny Borchers “

    Mich hat schon immer interessiert was bei Wormatia Worms so los ist.

  307. Da haben die Düsseldoofen aber nochmal Schwein gehabt.

  308. Boah, gefühlte 10. Schalte zu Rehmer. Sind die eigentlich nur blöd?

    Fuck, die drehen das noch.

  309. ZITAT:

    “Ist ein gekürzter Meier ein Köhler? “

    Jetzt mach aber mal halblang.

  310. Wenn man ehrlich ist, hat Düsseldorf den Punkt heute verdient. Das geht schon eng zu an der Spitze. Bochum müßte der nächste Pflichtspielsieg werden, aber die drehen leider gerade auf und habe nach dem 5:3 nach 1:3-Rückstand in Ingolstadt leider zur falschen Zeit Moral bewiesen.

    Also: Ich unke mal vorsichtshalber. Lasse mich aber gerne eines Besseren belehren. :)

  311. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” hr schießt auch einen Volltreffer nach dem anderen!

    Borchers kommt! Sehr logisch.

    Das Bundesligageschehen im Überblick

    Die Eintracht hatte am Freitag allen Grund zum Jubeln nach dem 3:1-Sieg über Union Berlin. Doch im Verein Knistert es auch in der Führungsebene. Trainer Armin Veh findet dafür deutliche Worte. Im Studio sprechen wir darüber mit Ronny Borchers “

    Mich hat schon immer interessiert was bei Wormatia Worms so los ist. “

    Der fungiert als Eintracht-Experte! Das Wort Wormatia Worms wird in der Sendung nicht auftauchen!

  312. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” hr schießt auch einen Volltreffer nach dem anderen!

    Borchers kommt! Sehr logisch.

    Das Bundesligageschehen im Überblick

    Die Eintracht hatte am Freitag allen Grund zum Jubeln nach dem 3:1-Sieg über Union Berlin. Doch im Verein Knistert es auch in der Führungsebene. Trainer Armin Veh findet dafür deutliche Worte. Im Studio sprechen wir darüber mit Ronny Borchers “

    Mich hat schon immer interessiert was bei Wormatia Worms so los ist. “

    Der fungiert als Eintracht-Experte! Das Wort Wormatia Worms wird in der Sendung nicht auftauchen! “

    Aha, Tag der Experten. Erst Rehmer, danach Disco Ronny.

  313. Es bleibt dabei: Wenn bei Fortuna Düsseldorf alle Rädchen ineinander greifen, ist diese Mannschaft zu gut für die Zweite Liga.

  314. ZITAT:

    ” ZITAT:

    “Ist ein gekürzter Meier ein Köhler? “

    Jetzt mach aber mal halblang. “

    ;))

  315. ZITAT:

    ” Es bleibt dabei: Wenn bei Fortuna Düsseldorf alle Rädchen ineinander greifen, ist diese Mannschaft zu gut für die Zweite Liga. “

    Wenn die Eintracht mal 60 Minuten das Niveau halten kann, das sie derzeit allenfalls für 20, 30 Minuten zeigt, dann ist sie zu gut für die Zweite Liga.

  316. Dr. Flotte iss ja mas so was von kultig

    hab da schon morgens um halb sieben

    Roulade Rotkraut und Klöße gefuttert

    Tip vom Dr Himself

    Zur SGE

    Alles vorgeplänckel

    Die Rückrunde zählt

    Odder

  317. Wenn der FSV so spielt wie die letzten 45 Minuten, ist er auch zu gut.

    Junge Frankfurter Spieler (Alvarez, …) sollten zum FSV gehen. Die U23 der Eintracht ist ne Sackgasse – wo trainieren die eigentlich?

  318. Erinnert Euch an die letzte

  319. ZITAT:

    ” Erinnert Euch an die letzte “

    Ja, ich erinnere mich. Dunkel. Ganz dunkel…

  320. Rückrunde

    Sorry

    Noch 24 Spieltage

    Und nach dem 2.1 hab isch gezittert

    10 Minuten warum

  321. Wir haben uns ja schon mal ein Polster auf Platz 3 erarbeitet.

    Das sieht schon sehr gut aus!

    Und auf Platz 4 ist das Polster noch größer.

  322. Der Motorradfahrer im aktuellen Bienzle-Tatort hat eine echte Ähnlichkeit mit Herrn Ergänzungsspieler.

  323. Mit Fenin wurde Cottbus gezielt geschwächt.

    Vielleicht Lehmann in der Winterpause nach St. Pauli?

  324. GuteNacht@SpielmacherStefan&RestderCommunity

  325. Polster. hihi

  326. Das wird uns noch länger beschäftigen.. Heute wird in Luxemburg entschieden.

    http://www.stern.de/sport/fuss.....34692.html

  327. Ja. Leider ist der Artikel im stern scheisse. Ich empfehle daher den hier

    http://www.zeit.de/sport/2011-.....ettansicht

  328. Ah Danke.Hatte das gerade im Nachtradio gehört.

  329. Sehr gerne. Hätten wir das geklärt. Wird Zeit für einen Schoppen.

  330. Mit wie wenig Schlaf kommt ihr eigentlich aus?

  331. So lange immer jemand da ist der diese Frage stellt kann es gar nicht so wenig Schlaf sein.

  332. Wenn wir aufgestiegen sind , können wir ja weiterschlafen. Wie der Verein unseres Herzens.

  333. 1-0 Krieger, new balls please.

  334. ZITAT:

    ” 1-0 Krieger, new balls please. “

    So schließt sich der Kreis:)

  335. Ich habe nicht mehr viel Zeit. Jede Stunde ist kostbar. Warum also schlafen?

  336. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” 1-0 Krieger, new balls please. “

    So schließt sich der Kreis:) “

    Leider gut. Dann bereite ich mal was sinnloses Neues vor.