Läuft Krankmeldung

Symbolbild "läuft". Foto: Stefan Krieger.
Symbolbild "läuft". Foto: Stefan Krieger.

Eintracht Frankfurt gewinnt bei Werder Bremen das Topspiel am Sonntag mit 2:1 Toren. Und dies, weil Trainer Kovac ein Einsehen hat, die Mannschaftsaufstellung zur zweiten Hälfte korrigiert und (mal wieder) ein glückliches Händchen beweist.

Zwei Jokertore sprechen Bände.

Ansonsten bleibt es hier still, weil der Autor krankheitsbedingt so ziemlich alles machen kann, außer sich an einen Rechner zu setzen und das Internet voll zu schreiben. Er bittet um Nachsicht.

Schlagworte:

393 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Gute Besserung Blogwart!

  2. Westfrankenadler

    Gute Besserung!

  3. Bessere dich!

  4. Gute Besserung Stefan

  5. Moin Moin, werd gesund, gute Beserung! Männerschnupfen?

  6. Gute Besserung und sehr guter Eingangsbeitrag ;-)

  7. Gute Besserung!

  8. Noch kein Witz darüber, dass die unerwartet gut spielende Eintracht den Watz krank gemacht hat?

    Gute Besserung!

  9. Gute Besserung und wie immer Klasse Bild – viel Text braucht es da nicht!

  10. Jetzt lasst ihn doch mal schlafen.

  11. Spitzenspiel gegen Dortmund. Darauf warte ich seit mehr als 20 Jahren.. Und wenn mir jetzt so eine mausgraue Napfsuelze mit der Bremse kommt… dann sag ich ihm Leck mich.. Ich will jetzt was sehen. soviel Zeit habe ich nicht mehr.

  12. Heinz gibt den Fischer in Verkleidung. Wenn ich könnte, wie ich wollte, würde ich jetzt. Aber sowas von.

  13. Auch wenn die Verantwortlichen sich noch zieren wie die Zicke im Milcheimer. Jetzt kann es nur noch um die Meisterschaft gehen. Daher sollte man am Samstag die Gelegenheit nutzen und was für unsere noch verbesserungsfähige Tordifferenz tun.
    Schöne Woche bis dahin.

  14. Und am 34. Spieltag das Endspiel um die Meisterschaft im Wald. Can’t wait.

  15. antonio.gramsci

    Der siebte Platz ist zementiert.

  16. Bester 7. aller Zeiten. Danke, Coach Kovac.

  17. ZITAT:
    “Der siebte Platz ist zementiert.”

    Am Ende des Tages wird es so kommen.

  18. Gute Besserung! Ich hoffe, es ist keine Männergrippe!

  19. Gute Besserung und schnelle Genesung.

    Gute Besserung auch beim Orakeln.

  20. ZITAT:
    “Heinz gibt den Fischer in Verkleidung.”

    Heinz, hast Du auch so ein wahnsinnig cooles Sakko mit diesem tollen Innenfutter?

  21. Gute Verbesserung! Ich hoffe es ist keine Fischvergiftung. Kann aber nach dem gestrigen Spiel wohl ausgeschlossen werden!

  22. Schön wars, als Fabian am Ende die Eckfahne mit dem Ball net mehr verlassen wollte. Hat mich irgendwie an unseren guten alten Polen Smolarek im DFB-Pokal Endspiel erinnert, um das Funny Frisch Kartoffelchip 1:0 über die Zeit zu bringen! Fly!

  23. Vicequestore Patta

    Morsche,

    Gute Besserung, Stefan!

    Bin noch ganz high von gestern. Ernüchternd lediglich der Blick auf die Tabelle. Auf dem 7. Platz fest zementiert. Um das zu ändern, müsste Eintracht gegen den BVB punkten. Das wird schwäääär.

    Immerhin 4 Punkte Vorsprung auf die Karnevalisten aus der Nachbarschaft. Das tröstet.

  24. ZITAT:
    “Heinz gibt den Fischer in Verkleidung. Wenn ich könnte, wie ich wollte, würde ich jetzt. Aber sowas von.”

    nimm ne Huehnersuppe. da hast du Flüssigkeit und Antibiotika in einem. Dann geht auch das unken wieder.

  25. ZITAT:
    “Immerhin 4 Punkte Vorsprung auf die Karnevalisten aus der Nachbarschaft. Das tröstet.”

    Oh ja.

  26. Hühnersuppe hilft in diesem Fall nicht. Danke für das Mitgefühl.

  27. Dann geh zum Schreiner

  28. Cola und Salzstangen?

  29. Oh nein, dann also kein Volltreffer heute, oder? Ich nehme mal an, dass die anderen zwei das nicht alleine hinkriegen…

  30. ZITAT:
    “Dann geh zum Schreiner”

    Gehen ist das Problem. Ich schick ne Mail.

  31. Ui, wenn net mal mehr e Hühnersupp’ hilft dann wuensch ich auch mal gute Besserung! Und zum Trost: der Norovirus haelt meistens nur 1 oder 2 Tage an.

    Hihi, der Gründelheinz, gestern noch kleinlaut ein Remis getippt und heut einen auf ganz dicke Hose machen ;)

    P.s. What a wonderful morning!

  32. ZITAT:
    “Hühnersuppe hilft in diesem Fall nicht. Danke für das Mitgefühl.”

    Wer aufmerksam gelesen hat, weiß das der Orthopäde konsultiert wurde und bei derart Leiden hilft die Hühnersuppe tatsächlich nichts.

  33. Ein Fall für den Abdecker

  34. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Dann geh zum Schreiner”

    Gehen ist das Problem. Ich schick ne Mail.”

    Ah….Ich hatte recht. Da würde mir sogar Hilfe einfallen.

  35. Danke Petra. Das Problem ist, dass ich im Moment wirklich alles andere als mobil bin.

  36. Geriatrie-blog

  37. ZITAT:
    “Da würde mir sogar Hilfe einfallen.”

    Bitte nicht die üblichen Scherze, die ich mir anhören muss, wenn ich mal wieder Rücken habe.

    Gute Besserung Stefan!

  38. Gute Besserung, Stefan!

    Bela Barkok – ein Schuss wie ein Schlussakkord

  39. Gute Besserung Stefan!
    Gute Woche Eintracht!

  40. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Da würde mir sogar Hilfe einfallen.”

    Bitte nicht die üblichen Scherze, die ich mir anhören muss, wenn ich mal wieder Rücken habe.

    Das war alles andere als ein Scherz

  41. Jetzt mal ab von alten, wiederaufgebrochenen Kriegsverletzungen, ich freu mich auch schon wie Bolle aufs Majaklatschen, packt einfach Jesus die Woche ueber in Watte, dann macht die Biene Opa Maehjang am Samstag keinen Stich!

  42. ZITAT:
    “Das war alles andere als ein Scherz”

    War mir schon klar.

  43. ZITAT:
    “Danke Petra. Das Problem ist, dass ich im Moment wirklich alles andere als mobil bin.”

    Ab einem gewissen Alter sollte man beim Torjubel vorsichtig sein :)

    Gute Besserung

  44. Gefühlt gewinnen wir seit 11 Spieltagen jedes Spiel und sind glorreicher 7.
    Ja, ja…ich weiß…Punktgleich und so. Geschenkt. Auch meine Uhr läuft ab, ich will Meister werden!

    P.S. Gute Besserung

  45. Auch von dem ganz alten gute Besserung,

  46. Okay, da helfen Cola und Salzstangen nicht. Gute Besserung!

  47. Alles Guude Stefan.
    Ich bin total begeistert von dem gestrigen Sieg. Und am Samstag erwarte ich eine geiles Spiel. Meine Schwiegermutter ( Dortmund Fan) ist zu Besuch, da will ich auf gar keinen Fall verlieren.

  48. @22: Diese Eckenszene war großartig!

    @Watz: Vor 20 Jahren wurde BSE erstmals in Deutschland festgestellt. Bei Deinem Hang zu England…

    War aber schön mit Dir.

  49. Gute Besserung auch von mir.

  50. Gute Besserung, wünsche baldige Mobilität!

  51. ZITAT:
    “@22: Diese Eckenszene war großartig!
    @Watz: Vor 20 Jahren wurde BSE erstmals in Deutschland festgestellt. Bei Deinem Hang zu England…
    War aber schön mit Dir.”

    20 Jahre Reaktionszeit würde eher für CE sprechen.

  52. ZITAT:
    “Gefühlt gewinnen wir seit 11 Spieltagen jedes Spiel und sind glorreicher 7.”

    Der Vorteil von Punktgleichheit ist ja, dass bereits ein Verlieren des anderen uns weiter nach oben spülen könnte. Hoffenheim und Hertha haben auch eine Tordifferenz von +7.

    In jedem Fall nehme ich solch einen 7. Platz mit Kusshand.

    Gratulation ans ganze Team. Es macht endlich wieder unglaublichen Spass, Anhänger dieses Vereins zu sein.

  53. Everton, Bordeaux, Torino, Bilbao. Und natürlich der SV Ried. Alle auf Platz 7. Höchstes Mittelmaß steht uns also ganz gut.;)

  54. HA!

    Besser gehts nicht. Eine Woche Vorfreude auf einen klaren Kracher mit guten Siegesschangsen.
    Habe am Samstag KEINE Termine, kann mich also voll auf den scheiß-BVB konzentrieren.

    Entscheidende Frage: Bier oder Abbel – ab ca. 9:30 Uhr am Gleisdreieck?

  55. Kriegersche – ALLES Gute, seh’ zu, dass Du fit wirst. Wir brauchen Deine positive Energie.

  56. Ich glaube, es ist gar nicht so schlecht dass wir mit dieser überragenden Punktausbeute “nur” 7. sind.
    Niko hat seinen Vertrag noch nicht verlängert und wenn wir jetzt dritter wären, wäre er der Mann der Stunde. Jede Woche im Sportstudio der Karin erklären was das tolle Geheimnis ist, dass die graue Eintracht die Liga rockt………da wird man in Wolfsburg, Hamburg oder Schalke schnell hellhörig wenn man grad auf Trainersuche ist und ne Lösung präsentieren muss, die die Gemüter beruhigt. Is doch ok, dass alle über Dardai und den kleinen Racker Nagelsmann sprechen, die ja ach so grosse Wunder vollbringen. Wir laufen dann unterm Radar und ziehen erst nach der Vertragsverlängerung im Schlusspurt der Saison noch mal an und fangen alle ab, die heute noch gehypt werden. DAS ist FLY !

  57. Oha, scheint ein Problem zu sein, dass ich auch gut kenne. Nicht lustig das, und allet Jute!

    Ansonsten, Sonntag-Abend-Siege, 0815-Werktätigkeit und ein gut sortiertes Whisky-Sortiment vertragen sich so gar nicht (mehr). Alles gerade viel zu hellgrau hier.

    P.S. muss ich jetzt echt bis Samstag auf die Majas warten? Ich wär´ momentan und genau jetzt so richtig eingependelt auf die.

  58. Dann wünsche ich auch mal baldige Genesung und empfehle alsbald Rückenstabilisationstraining nach der Krankengymnastik. Von letzterer komme ich grade. Nu tut mir auch wieder alles weh … egal, weitermachen, immer weiter…

  59. The old shrapnel from the war?

  60. Gude
    Auch von mir gute Besserung. Hoffe, der Krieger macht bald wieder mobil.

    Und, wer hat AM14FG als Matchwinner vorhergesagt?

    Aymen Barkok. War der süß. Die Frau wollte ihm Kekse backen.

  61. Wie gehts eigentlich Sebi Jung in Wolfsburg ? Man hört gar nix mehr.

  62. ZITAT:
    “http://www.spiegel.de/sport/fussball/rb-leipzig-und-der-tsg-1899-hoffenheim-tradition-hat-keine-zukunft-a-1122205.html”

    Bringt jetzt in Sachen 50+1 leider auch keinen neuen Erkenntnisgewinn, dieser Artikel.
    Und auch sonst steht da das ein oder andere Zweifelhafte. Die 6 Klubs, die in England jetzt an der Spitze stehen, sind die beliebtesten des Landes und waren es schon vor 30 Jahren? Chelsea und Man City? Trügt mich meine Erinnerung so sehr?

  63. Gute Besserung, Stefan!

  64. ZITAT:
    “Wie gehts eigentlich Sebi Jung in Wolfsburg ? Man hört gar nix mehr.”

    Könnte noch ganz wichtig werden. Hat Erfahrung im Abstiegskampf.

  65. Den vielen Genesungswünschen für Stefan schließe ich mich an.

    Auf den Samstag freue ich mich. Denn wenn unsere Eintracht dann siegt, was ich hoffe, aber nicht erwarte, dann ist der Zement, der die Mannschaft zur Zeit auf dem 7. Platz festhält, endlich zerstört.

  66. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wie gehts eigentlich Sebi Jung in Wolfsburg ? Man hört gar nix mehr.”

    Könnte noch ganz wichtig werden. Hat Erfahrung im Abstiegskampf.”
    Er hofft, dass er nicht mit in die Abgasaffäre hineingezogen wird. *bibber*

  67. Mein Gott was für ein Gejammer hier. Der soll sich net so anstellen sonst schick ich den medizinischen Dienst der Krankenkasse. Die kennen sich aus mit Simulanten.

  68. ZITAT:
    “Wie gehts eigentlich Sebi Jung in Wolfsburg ? Man hört gar nix mehr.”

    Die Bornheimer haben wohl schon die Fühler nach ihm ausgestreckt, sagt man.

  69. Der geht mir dahin, wo es nicht weh tut, der Gründel.

  70. ZITAT:
    “Fussballgott in der Taz:

    http://www.taz.de/Kolumne-Held...../!5358469/

    schöner Artikel über AMFG. Danke fürs einstellen.

  71. ZITAT:
    “Der geht mir dahin, wo es nicht weh tut, der Gründel.”

    Danach tut es vielleicht auch dort weh, ich warne..

  72. Trainingslager schon im November beim HSV. So früh in der Saison habe ich das noch nie erlebt, glaube ich. Die verschiessen wirklich alle Patronen. Ich wette auf einen weiteren Trainerwechsel bis Ende der Saison.

  73. ZITAT:
    “Wie gehts eigentlich Sebi Jung in Wolfsburg ? Man hört gar nix mehr.”

    Ich trau mich das fast nicht zu schreiben, so unglaublich ist es.

    Chandler ist besser.

  74. Was aus dem Sebi hätte werden könne, wenn er mit Anfang 20 auf einen richtig guten Trainer getroffen wäre, der einen jungen Spieler entwickeln kann…

  75. ZITAT:
    “Trainingslager schon im November beim HSV. So früh in der Saison habe ich das noch nie erlebt, glaube ich. Die verschiessen wirklich alle Patronen. Ich wette auf einen weiteren Trainerwechsel bis Ende der Saison.”

    Wenn sie vernünftig sind wechseln sie zur Winterpause. Die Mannschaft, oder aber den Trainer.

  76. @ 77

    Chandlers Vertrag läuft aber Ende der Saison aus. Und solang man ihn nicht weiter binden kann sollte man sich schon nach Alternativen umschauen

  77. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Fussballgott in der Taz:

    http://www.taz.de/Kolumne-Held...../!5358469/

    schöner Artikel über AMFG. Danke fürs einstellen.”

    “Arthouse-Material” — ich empfehle “Paterson”, den ich am Sonntag Nachmittag in Sachsenhausen gesehen habe. Nix für Leute denen der Alex zu langsam ist. Eine Liebeserklärung an Details.

  78. Gute Besserung an den Watz!

    Die taz-Kolumne heißt tatsächlich “Helden der Bewegung” und huldigt dann auch noch Alex Meier – dies allein dürfte mancherorts für Schnappatmung führen :-) Sagen wir es so, ein Arthouse-Meier der öfters goldrichtig steht, der macht nichts verkehrt.
    Ein erfahrener Kapitän und ein Debütant waren gestern die gefeierten Helden, eine schöne und verheißungsvolle Kombination! Nicht weil Barkok der neue Meier wird / werden muss, Meier jetzt jedes Mal trifft oder es jedes Spiel so läuft – sondern weil erneut sichtbar wurde dass beides zusammen selbstverständlich möglich ist. Ein Alex Meier leistet seinen wertvollen Beitrag und andere Spieler treffen ebenfalls.

  79. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Der geht mir dahin, wo es nicht weh tut, der Gründel.”

    Danach tut es vielleicht auch dort weh, ich warne..”

    Montags krank… Die Krankheit kenne ich. lederallergie.. Mit Schuhen ins Bett..

  80. Mir ist ziemlich klar dass du dich mit allerlei Krankheiten gut auskennst, Gründel.

  81. Die Verletzung der Saison ist ja bislang “Gesäßmuskelzerrung”, dachte ich.

  82. Vicequestore Patta

    @66: Da hast Du allerdings recht! Der FC Chelsea war vor 30 Jahren unbedeutend und City war der kleine schmuddelige Bruder von United.

  83. ZITAT:
    “Mir ist ziemlich klar dass du dich mit allerlei Krankheiten gut auskennst, Gründel.”

    leider gut

  84. Es ist alledrings eine Herausforerung, sich jeden Montag ein frisches Gerechen einfallen zu lassen.

    Rücken / Kopf / Magen geht immer.
    Kreislauf ist durchsichtiger Humbug.

  85. Gute Besserung an den Watz.

    Ich gehöre auch zu denen, die die Tatsache, dass der Verein unseres Herzens “nur” auf Platz 7 steht, gut finden.
    Sollen doch die anderen ruhig im Mittelpunkt stehen, die Oper ist erst zu Ende, wenn die dicke Dame auf der Bühne steht…
    Blöd ist nur, dass wir natürlich an Dortmund vorbei zögen, sollte der Sieg der unsrige werden.
    Hoffentlich gewinnen wenigstens die annern.
    Tirili.

  86. Volksfront von Judäa

    ZITAT:
    ” die Oper ist erst zu Ende, wenn die dicke Dame auf der Bühne steht…

    Ich lerne hier stündlich dazu ;)

  87. ZITAT:
    “Es ist alledrings eine Herausforerung, sich jeden Montag ein frisches Gerechen einfallen zu lassen.

    Rücken / Kopf / Magen geht immer.
    Kreislauf ist durchsichtiger Humbug.”

    Geheimtipp für die Kinderlosen: Kopfläuse

  88. Die Gästekarten für Leipzig sind bereits ausverkauft.

  89. ZITAT:
    “… Ich gehöre auch zu denen, die die Tatsache, dass der Verein unseres Herzens “nur” auf Platz 7 steht, gut finden.
    Sollen doch die anderen ruhig im Mittelpunkt stehen, die Oper ist erst zu Ende, wenn die dicke Dame auf der Bühne steht… “

    Hinten kackt die Ente!

    Die Bayern mit ihrem italienischen Papa Veh behagen mit übrigens ganz und gar nicht, wenn ich so auf unsere Bank schaue.

  90. ZITAT:
    “Die Gästekarten für Leipzig sind bereits ausverkauft.”

    Will da echt wer hin? Kommerz, Retorte, Mateschitz usw.

  91. ZITAT:
    “.. und City war der kleine schmuddelige Bruder von United.”

    Da war City noch richtig sympathisch im Vergleich zu den Red Devils. Ungeliebter Arbeiterverein, lautstarke Fans und natürlich die Gallagher-Brüder.

  92. ZITAT:
    “Fussballgott in der Taz:

    http://www.taz.de/Kolumne-Held...../!5358469/

    Einen Artikel aus der Rubrik “Helden der Bewegung” zu verlinken finde ich etwas pietätlos gegenüber dem Blogwart.

    Gute Besserung !

  93. ZITAT:
    “Die Bayern mit ihrem italienischen Papa Veh behagen mit übrigens ganz und gar nicht, wenn ich so auf unsere Bank schaue.”

    Bidde?

  94. Stichwort FCBäh und Bank:
    Wer ist nochmal ETW beim Kreuz des Südens? Ulreich? Weil Neuer in der CL ausfällt – der ist auch malad. Aber der hat Wade.

  95. FUSSBALLGOTT-UND-SOHN-WUMMS!

  96. Volksfront von Judäa

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “Die Bayern mit ihrem italienischen Papa Veh behagen mit übrigens ganz und gar nicht, wenn ich so auf unsere Bank schaue.”

    Bidde?”

    Kovacbrüder….

  97. Auch von mir gute Besserung Stefan.
    Habe gerade mal quergelesen, neben der vielen Komplimente für Barkok, gefällt mir das Zitat von AM nach der Frage nach seinen Hobbys ganz besonders, ein Mittagsschläfchen halten. Beeindruckend dieser Mann, meine ich übrigens ernst.

  98. ZITAT:
    “Hradecky heute um 22.45 Uhr im Heimspiel!

    http://www.hr-online.de/websit.....t_49995393

    Das wäre tatsächlich mal ein Grund das zu schauen.

  99. ZITAT:
    “Kovacbrüder….”

    Ach so. Ja, natürlich!

  100. Westend-Adler unterwegs

    Ein wohltuend kurzer Eingangsbeitrag heute. Aus der Not eine Tugend gemacht. Lob und Anerkennung; und gute Besserung natürlich.

  101. ZITAT:
    “Hradecky heute um 22.45 Uhr im Heimspiel!

    http://www.hr-online.de/websit.....t_49995393

    Der Arme!

  102. Gerechte Strafe für seinen Bock gestern.

  103. Noch so ein Ding und er muss bei der Produktion “Die 20 schönsten Fußballplätze Hessens” mitmachen.

  104. Bravo.

  105. ZITAT:
    “Bravo.”

    Mit ‘nem Kreuzbandriss noch so eloquent. Chapeau !

  106. Mamchmal muss man dem Watzke einfach mögen.

  107. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Bravo.”

    Mit ‘nem Kreuzbandriss noch so eloquent. Chapeau !”

    Jetzt fehlen bei den Spekulationen rund um des Watzens Unpässlichkeit eigentlich nur noch die Gonorrhoe, der Fersensporn oder das Tourette Syndrom.
    A propos die neue Apotheken Umschau ist da!

  108. Nette Diskussion über den HSV in Eurosüort
    Dieser Lotto King Karl schwätzt Blödsinn
    Die steigen ab. Jetzt leg ich mich auch fest.

  109. ZITAT:
    “ZITAT:
    ….. oder das Tourette Syndrom.”

    Entsprechende Symptome, tauchen aber nur auf, wenn Blochin wieder schreibt.

  110. “A propos die neue Apotheken Umschau ist da!”

    Oh, bin schon unterwegs!

  111. Die haben immer noch nicht kapiert woran der HSV kränkelt.

  112. ZITAT:
    “Die haben immer noch nicht kapiert woran der HSV kränkelt.”

    Doch, doch. Es fehlen Punkte.

  113. ” Der Verein muss einfach näher zusammenrücken und mehr Herz und Leidenschaft zeigen ”
    Der Didi kann nix, der Gurkenkönig ist super, die Fans sind toll.

    So einfach geht das. Dinodenken
    Und das Spiel gegen Bremen wirds entscheiden. Alles. Die ganze Saison:-)

  114. Der HSV bleibt drin. Da lege ich mich fest.

  115. Du mein Herein! Da gewinnt man mit Ach und Weh gegen einen letztjährigen Fast- und diesjährigen Wahrscheinlich-Absteiger, noch dazu mit dem Sonntagsschuss eines versehentlich eingewechselten A-Jugendlichen und… hier gehen sie durch die Decke!?

  116. ZITAT:
    “Die haben immer noch nicht kapiert woran der HSV kränkelt.”

    Lupus.

    Bei Dr. House war das zumindest eine recht beliebte erste Diagnose.

  117. ZITAT:
    “Der HSV bleibt drin. Da lege ich mich fest.”

    Du meinst die stocken Ende der Saison die Liga auf 20 Mannschaften auf….eeeek?

  118. Was für ein Gejammer vom Peppi wegen seinem Buckel.

  119. ZITAT:
    “Der HSV bleibt drin. Da lege ich mich fest.”

    Könnte das an den Medikamenten liegen?
    Nimm das, aus gegebenem Anlass ;)
    https://twitter.com/Eintracht/.....2687074309

  120. ZITAT:
    “Was für ein Gejammer vom Peppi wegen seinem Buckel.”

    Sehe das ehrlich gesagt aber nicht unähnlich. Hrgota ist eher noch unsichtbarer als AM, Sefe ist auffälliger aber doch recht uneffektiv und mehr als die 3 haben wir nicht.

    Und auch diese Saison, die von AM doch recht überschaubare Leistungen zeigte, weist in 735 Minuten, also gut 8 Spielen 4 Tore auf. .

    Daher ist für mich Meier die Nr. 1 unter unseren MS aber natürlich darf je nach Trainingsform auch gerne ein anderer beginnen.

    Und Watz, gute Besserung.

  121. ZITAT:
    “Was für ein Gejammer vom Peppi wegen seinem Buckel.”

    Hat der denn auch Rücken?

  122. Schiebt euch den HSV oder den Watzke doch sonstewohin. Es ist doch erstaunlich, das bei allem Gewese um den Jammerlappen aus dem Hintertaunus und seine vermeintlichen Wehwehchen, kaum jemand erkennt, das wir und nach 20 Jahren in einer historischen Phase für Eintracht Frankfurt befinden. Außer mir natürlich, eh klar..
    Das Duell gegen den BVB ist ein Spiel in dem es um die Ränge der CL geht! . Haallo.. EF und CL .. Und nein.. Ich meine das ernst.. Nochgmal.. es geht um die großen Fleischtöpfe dieses Jahr… Ich bin mir absolut sicher.. Thomas Tuchel und der BVB nehmen uns ernst unsd sehen wen sie diese Saison vor sich haben.. Wir sind eine harte Nuss geworden.. Für alle.. Hätte ich am Anfang nicht geglaubt. .. Dennoch.. Ich höre sie schon die ewigen Pessimisten ..die aufgrund der geistigen Brunnenvergiftung durch die amtliche Verordnung der eigenen Selbstverzwergung glauben, ein Gedanke daran gezieme sich nicht . Doch doch meine Damen und Herren , es kann sehr wohl was gehen. Peter Heß stellt heute in der FAZ zutreffend fest, das bei den derzeit vorne spielenden Mannschaften eigentlich keine signifikant herausragt. Wir hätten also allen Grund dem Spiel entgegenzufiebern.. Stattdessen HSV.. Und Heile heile Gänschen .. Ja Herrschaftszeiten..

  123. Heinz hat natürlich recht.

  124. Westend-Adler unterwegs

    Auch in Bezug auf den Fußballgott weiß der Trainer, was er macht. Einerseits ist Meier nach wie vor treffsicher, andererseits muss er altersbedingt mit seinen Kräften haushalten; letzteres reduziert auch die Verletzungsanfälligkeit. So gesehen führt an wohl dosierten Einsatzzeiten eigentlich kein Weg vorbei.

  125. Meier hat gestern genau 10 Minuten mitgespielt und währenddessen die schwierigste von drei Großschaasen genutzt.
    Ansonsten ist unser Spiel nicht so recht auf einen klassischen MS zugeschnitten. Ich dekönke manchmal da würden auch Lewandowski und Oppajang verhungern. Dafür spielen wir zu defensiv, mit zu vielen defensiven Spielern aber mit Erfolg.
    Die Flanken der AV waren gestern schlimm.

  126. Ja, ich dekönke.

  127. Sogar KIL kapiert mittlerweile, dass Meier nicht mehr immer spielen kann und soll. Bloss der Peppi, der sitzt alleine in seinem Kämmerchen und weint.

  128. SAUBER Gründel. So siehts aus.

    Egal, was bis zur Winterpause an Punkten geht: Sollte es Verstärkungen auf dem Markt geben: Zuschlagen.
    Ob leihen, kaufen, mieten ist mir egal.

    Es hat diese Saison eine sehr gute Chance auf Europa erster Klasse.

    Und wenn nicht … gehts halt zähneknirschend nach Bordo.

  129. Unter Aigner war alles noch besser.

  130. Boah – ich kann mir 60 – Kartoffeln in diesem leeren Stadion nicht ansehen. Auch wenns Bibiana pfeift.

  131. Die Meisterschaft Heinz und nur die zählt. Cl ist dann includiert.
    Alles andere wäre Angstschiss.

  132. ZITAT:
    “SAUBER Gründel. So siehts aus.

    Egal, was bis zur Winterpause an Punkten geht: Sollte es Verstärkungen auf dem Markt geben: Zuschlagen.
    Ob leihen, kaufen, mieten ist mir egal.

    Es hat diese Saison eine sehr gute Chance auf Europa erster Klasse.

    Und wenn nicht … gehts halt zähneknirschend nach Bordo.”

    Schrub ich gestern schon. Einen Top Mann fürs OM und einen Top Stürmer.
    Hängt bei Real nich noch so ein Ronaldo oder so rum?

  133. Um mal zu unterstreichen, was der Heinz da in der (129) anspricht, hier ein Update meiner Grafik von neulich: http://fs5.directupload.net/im.....l2dbqx.png

    Seit 1995 sind von den Mannschaften, die am elften Spielplatz 21 Punkte (oder knapp darunter) hatten, neun Mannschaften zumindest in die Champions-League-Qualifikation gekommen. Weitere vier haben es immerhin in den Europapokal geschafft.

    Wenn die Eintracht ihre Form halbwegs hält, spielt sie nächstes Jahr wieder international.

  134. Och, ich bin da nicht so monokausal unterwegs wie Heinz. Wir haben
    > ein Trainer-Gespann, das für die Realisierung von Träumen (auch der eigenen) zuständig ist,
    > eine Mannschaft die das derzeit kon-se-quent umsetzt,
    > verblüffenderweise eine Führung die nicht weiß wie ihr geschieht und trotzdem bisher mitzieht …
    > und ein Umfeld, das dem Fair-Play-ausgezeichneten Trainer nachfolgt und nicht nur meckert, sondern verständnisvoll auch trösten kann,
    > den Heinz, der weiterhin antreibt,
    und dann werden wir sehen, was dabei rauskommt. Je schöner, um so besser.
    Arbeitsteilung nennt man sowas. Passt doch.

  135. War am Sonntag beim 95. Geburtstag meiner Tante. Diese wundervolle Lady genießt nicht nur was ihren konsequenten Alkoholkonsum angeht (Veuve) einen legendären Ruf.

    Wie gesagt: 95 und punperlgsund.

    Ich sollte schon montags mit dem trinken anfangen.

  136. Haha… bei der B#*d trauen inzwischen schon 3% der Eintracht zu, Deutscher Meister zu werden.

    So weit simmer schon. :-)

  137. ZITAT:
    “Um mal zu unterstreichen, was der Heinz da in der (129) anspricht, hier ein Update meiner Grafik von neulich: http://fs5.directupload.net/im.....l2dbqx.png

    Seit 1995 sind von den Mannschaften, die am elften Spielplatz 21 Punkte (oder knapp darunter) hatten, neun Mannschaften zumindest in die Champions-League-Qualifikation gekommen. Weitere vier haben es immerhin in den Europapokal geschafft.

    Wenn die Eintracht ihre Form halbwegs hält, spielt sie nächstes Jahr wieder international.”

    Ich vermute mal, dass da nicht jeweils 4 Mannschaften mit 21 Punkten waren. Das könnte dieses Jahr verfälschend wirken.

  138. Und in diesem Jahr sind es sogar 5 Mannschaften…
    ;-)

  139. ZITAT:
    “Und in diesem Jahr sind es sogar 5 Mannschaften…
    ;-)”

    Stimmt Hertha hatte ich verdrängt.

  140. ZITAT:
    “Heinz hat natürlich recht.”

    Wer die Spiele schaut kommt zu diesem Schluss. Wir sind defensiv so gefestigt, dass wird so weitergehen wenn sich nicht alle verletzen. Ich würde mich jedenfalls nicht wundern, wenn wir mit 30 Punkten aus der Hinrunde gehen.

  141. Nö, üblicherweise sitzt man mit 21 Punkten am elften Spieltag auf Platz drei und schaut den Bayern beim Meisterwerden zu. Das ist halt dieses Jahr alles etwas… fluider. Und deswegen wird die Eintracht da oben reinflutschen.

  142. Zehn bis zwölf Punkte bis zur Winterpause wollte er vor ein paar Wochen noch holen. Jetzt sind es schon neun davon.

  143. Pardon, sechs davon. Die Euphorie macht mich ganz wuschig.

  144. Unser Kötzchen ist ja außer Rand und Band heute.

  145. Klinsmann ist raus

  146. Ist da einer Abonnent und kann den Inhalt wiedergeben?

    http://www.handelsblatt.com/my.....IU1fda-ap2

  147. Kötzchen. Ilike

  148. ZITAT:
    “Klinsmann ist raus”

    Ab nach München.

  149. ZITAT:
    “Unser Kötzchen ist ja außer Rand und Band heute.”

    Fluide heißt das.

  150. “Ich muss heute früher Heim, unser Klötzchen ist fluide”

  151. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Fussballgott in der Taz:

    http://www.taz.de/Kolumne-Held...../!5358469/

    schöner Artikel über AMFG. Danke fürs einstellen.”

    “”Er steht nicht gern im Vordergrund, sondern zieht sich lieber zurück in den Mittelpunkt.”

    Sehr schön geschrieben. Danke fürs Teilen!

  152. Vor net mal ‘nem halben Jahr war das doch diese Söldnertruppe und wir würden schon noch sehen.
    Herrlich wie Kovac mittlerweile wirklich jede einstige Unke mitreißt.

  153. ZITAT:
    “Vor net mal ‘nem halben Jahr war das doch diese Söldnertruppe und wir würden schon noch sehen.”

    Hihi, daran musste ich auch denken.
    “Wie soll das denn gehen mit dieser Multikulti-Leihspielertruppe und dann noch Bobic dazu!”

    Aber Heinz hat recht.
    Gnihi…

  154. ZITAT:
    “Vor net mal ‘nem halben Jahr war das doch diese Söldnertruppe und wir würden schon noch sehen.
    Herrlich wie Kovac mittlerweile wirklich jede einstige Unke mitreißt.”

    Es ist nicht nur Kovac, wenn auch Hauptsächlich aber wir gehen auch Vertragsgestaltungen ein, die es früher nicht gab, verpflichten gleich 5 Spieler von denen ich noch nicht mal den Namen vorher gehört hatte, generieren einen nicht unerheblichen Transferüberschuss, ohne uns zu verschlechtern. Was Frankenbach im oben verlinkten Handelsblattbericht sagt, weiß ich nicht aber…………

    Aufbruchstimmung aller Orten

  155. Ui. Willi Lemke und Uli Hoeneß planen gemeinsame Projekte “karikativer Art” in Afrika, les’ ich gerade im Kicker von heute.

  156. Busbremser (SDB)

    ZITAT:
    “Aber Heinz hat recht.
    Gnihi…”

    Aber natürlich hat er. Eintracht unchained. No more concrete!

  157. Ach ja und tauschen das Funktionsteam überwiegend aus, es kommt Bewegung in das Thema Geschäftsstelle und Trainingsplätze, der Innenbereich wird überarbeitet u.s.w.

    Was hier alles in den letzten 5 Monaten angestoßen wurde. Sowas kennen wir gar nicht.

  158. ZITAT:
    “verpflichten gleich 5 Spieler von denen ich noch nicht mal den Namen vorher gehört hatte”

    Alle schon monatelang am Schirm

  159. ZITAT:
    “Sowas kennen wir gar nicht.”

    Aber es macht Spaß. Und es macht den Eindruck, als ob es mit Hirn passiert.

  160. Aber nachdem ich eben die zweite Halbzeit 60 gegen FCK genießen durfte, bin ich froh dieser Hölle (vorerst) entronnen zu sein.

  161. Wenn Hühnersuppe nicht hilft, dann vielleicht Truthahn am Donnerstag? Natürlich als Teamevent. Und dabei den Karnevalisten beim verlieren zuschauen. Kennt jemand ein gutes Füllselrezept?
    Gute Besserung lieber Herr Krieger.

  162. ZITAT:
    “Ach ja und tauschen das Funktionsteam überwiegend aus, es kommt Bewegung in das Thema Geschäftsstelle und Trainingsplätze, der Innenbereich wird überarbeitet u.s.w.

    Was hier alles in den letzten 5 Monaten angestoßen wurde. Sowas kennen wir gar nicht.”

    Dass der Verein solch neumodischen Kram durchgehen lässt? Die bleierne Schwere über dem Stadtwald ist verschwunden. Alle surfen auf der Erfolgswelle.

  163. ZITAT:
    “Wenn Hühnersuppe nicht hilft, dann vielleicht Truthahn am Donnerstag? Natürlich als Teamevent. Und dabei den Karnevalisten beim verlieren zuschauen. Kennt jemand ein gutes Füllselrezept?
    Gute Besserung lieber Herr Krieger.”

    Füllung? Für Turkey? Yep. US-Südstaaten-Style und jahrelang erpobt … You’ll like it:

    1 großer säuerlicher Apfel,
    2 Stangen Bleichsellerie,
    150 g Weiß- oder Toastbrot vom Vortag,
    1 Zwiebel,
    30 g Butter,
    100 g Sonnenblumenkerne,
    1 EL feingehackte Petersilie,
    Salz, Pfeffer,
    2 Eier,
    2 EL Sahne,
    evtl. 50 g Rosinen / Cranberries.

    Für die Füllung den Apfel schälen, vierteln und in dünne Scheiben schneiden. Den Bleichsellerie waschen und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Das Weißbrot und die geschälte Zwiebel würfeln, Die Butter in einem breiten Topf zerlassen. Zwiebelwürfel, Apfelscheiben, Selleriestücke, Sonnenblumenkerne, Weißbrotwürfel und Petersilie darin anrösten, salzen und pfeffern. Die Eier mit der Sahne verschlagen und (ggf. mit den Rosinen/Cranberries) unter die Füllung mischen, abschmecken.

    Hinein damit.
    Und das gefüllte Viech alle 20 Minuten brav mit Butter einpinseln und die Ofentemperatur (nach 200° am Anfang um 10 Grad runterschalten).

    Enjoy your meal ;)

  164. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wenn Hühnersuppe nicht hilft, dann vielleicht Truthahn am Donnerstag? Natürlich als Teamevent. Und dabei den Karnevalisten beim verlieren zuschauen. Kennt jemand ein gutes Füllselrezept?
    Gute Besserung lieber Herr Krieger.”

    Füllung? Für Turkey? Yep. US-Südstaaten-Style und jahrelang erpobt … You’ll like it:

    1 großer säuerlicher Apfel,
    2 Stangen Bleichsellerie,
    150 g Weiß- oder Toastbrot vom Vortag,
    1 Zwiebel,
    30 g Butter,
    100 g Sonnenblumenkerne,
    1 EL feingehackte Petersilie,
    Salz, Pfeffer,
    2 Eier,
    2 EL Sahne,
    evtl. 50 g Rosinen / Cranberries.

    Für die Füllung den Apfel schälen, vierteln und in dünne Scheiben schneiden. Den Bleichsellerie waschen und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Das Weißbrot und die geschälte Zwiebel würfeln, Die Butter in einem breiten Topf zerlassen. Zwiebelwürfel, Apfelscheiben, Selleriestücke, Sonnenblumenkerne, Weißbrotwürfel und Petersilie darin anrösten, salzen und pfeffern. Die Eier mit der Sahne verschlagen und (ggf. mit den Rosinen/Cranberries) unter die Füllung mischen, abschmecken.

    Hinein damit.
    Und das gefüllte Viech alle 20 Minuten brav mit Butter einpinseln und die Ofentemperatur (nach 200° am Anfang um 10 Grad runterschalten).

    Enjoy your meal ;)”

    Boahhhh danke. Wird gemacht! Dann lade ich Klinsi ein. Der ist ja gerade schlecht drauf…

  165. ZITAT:
    “Ach ja und tauschen das Funktionsteam überwiegend aus, es kommt Bewegung in das Thema Geschäftsstelle und Trainingsplätze, der Innenbereich wird überarbeitet u.s.w.

    Was hier alles in den letzten 5 Monaten angestoßen wurde. Sowas kennen wir gar nicht.”

    Deswegen schrub ich ja “die wissen ja garnicht, wie ihnen geschieht, aber sie ziehen mit”.
    Und eben das gefällt. Dieses mitziehen. An einem Strang. Das ist neu.
    Und dass nicht geblubbert, sondern gehandelt und Vollzug gemeldet wird. Auch neu.
    Gefällt aber. Ausdrücklich!

  166. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Dass der Verein solch neumodischen Kram durchgehen lässt? Die bleierne Schwere über dem Stadtwald ist verschwunden. Alle surfen auf der Erfolgswelle.”

    Ob das eine dauerhafte Erfolgswelle ist weiß ich nicht, mir genügt es, dass wenigstens versucht wird, ausgetretene Pfade zu verlassen.

  167. ZITAT:
    “Ach ja und tauschen das Funktionsteam überwiegend aus, es kommt Bewegung in das Thema Geschäftsstelle und Trainingsplätze, der Innenbereich wird überarbeitet u.s.w.

    Was hier alles in den letzten 5 Monaten angestoßen wurde. Sowas kennen wir gar nicht.”

    Oh ja, man traut seinen Augen kaum, wie sich einzelne Spieler teilweise entwickelt haben. Ich nehme ja stark an, dass unter Kovac auch die Sportler-“Ernährung” konsequent auf Konkurrenzfähigkeit umgestellt wurde.

  168. https://twitter.com/Eintracht/.....1033742336
    ZITAT:
    “Eintracht Frankfurt ‏@Eintracht · 59 Min.Vor 59 Minuten  Frankfurt am Main, Deutschland
    “Gegen den BVB Dortmund müssen wir vorne effektiv spielen, hinten gut arbeiten und für unsere Fans spielen.” @HradeckyLukas im HR-heimspiel”
    = Zusammenfassung

  169. Ich bin noch ein wenig gebranntes Kind des ersten Buli Jahrs nach dem Aufstieg. Die Stimmung ähnlich, Europa erreicht und dann fiel das Kartenhaus langsam zusammen.
    Ach was solls. Carpe Diem.

  170. kunibert, das fluide Klötzchen

    ZITAT:
    “Oh ja, man traut seinen Augen kaum, wie sich einzelne Spieler teilweise entwickelt haben.”

    Auch wenn er immer noch nicht so richtig, richtig gefährlich flankt, treibt mir der Chandler mittlerweile fast schon Freudentränen in die Augen.

  171. Westend-Adler unterwegs

    Da sind sie wieder, die bankenturmhohen Erwartungen. Unterlegt mit allerlei Statistik (Klötzchen) und Alltäglichkeiten (Verlegung Geschäftsstelle, Sanierung Innenraum, Verbesserung Trainingsplätze), um die Leichtgläubigen und die Tagträumer um sich zu scharen.
    Verliebte Narren halt.

  172. Ich weiß, dass das hier ein Eintracht-Frankfurt-Fußball-Blog ist!
    Trotzdem erschreckt mich diese Erdbeben-Tsunami-Warnung für ua Fukushima
    http://www.sueddeutsche.de/pan.....-1.3260652

  173. P.S. zu [180] Und nein, ich möchte damit hier wirklich keine Plauderei über unsere derzeit anhänger-faszinierende Mannschaftsleistung einengen oder gar abwürgen; ich möchte nur darauf hinweisen, dass wir mit unserer feinen Multi-Kulti-Truppe kickend im Stadtwald (und auswärts!) auch einen Blick auf die Länder bitte bewahren möchten, die unseren Kickern aus Gründen wichtig sind.
    Über’n Tellerrand der Schale hinaus, sozusagen.

  174. ZITAT:
    “Ich bin noch ein wenig gebranntes Kind des ersten Buli Jahrs nach dem Aufstieg. Die Stimmung ähnlich, Europa erreicht und dann fiel das Kartenhaus langsam zusammen.
    Ach was solls. Carpe Diem.”

    Es gibt halt einen Unterschied zu damals. Der heutige Trainer wird nicht zulassen das laissez faire eintritt.

  175. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Oh ja, man traut seinen Augen kaum, wie sich einzelne Spieler teilweise entwickelt haben.”

    Auch wenn er immer noch nicht so richtig, richtig gefährlich flankt, treibt mir der Chandler mittlerweile fast schon Freudentränen in die Augen.”

    Der Hammer was der da runterreisst. Gestern hat der komplett allein die rechte Seite gerockt.

  176. Bye bye Tuchel

  177. À propos Multi-Kulti-Truppe (so sehr ich diese begrüße, derzeit staunend bewundere und diese zu Frankfurt passt wie Arsch auf Eimer): Wenn einer unserer Spieler in das Winter-Trainingslager nicht einreisen darf!, so sehr begrüße ich es, eben dieses Trainingslager dort schlicht und ergreifend abzusagen.

  178. Lukas hat eben beim HR verkündet, dass es keine psychologische Betreuung / Coaching bei uns gäbe.

    Ich bin ein wenig verwundert, aber freue mich über eine weitere Stellschraube in der Winterpause.

  179. Wer hat denn Hausverbot in der Sportschule Grünberg?

  180. ZITAT:
    “Lukas hat eben beim HR verkündet, dass es keine psychologische Betreuung / Coaching bei uns gäbe.

    Ich bin ein wenig verwundert, aber freue mich über eine weitere Stellschraube in der Winterpause.”

    huch!? da bewerb ich mich doch gleich mal……wobei…….

  181. “ZITAT:
    “Klinsmann ist raus”

    Ab nach München.”

    HSV zur Winterpause. Klinsi freut sich auf die Herausforderung: Projekt Wiederaufstieg. Die Hälfte der Spieler wird durch das hockeyteam ausgetauscht. Binnen 3 Jahren will man um die Meisterschaft mitspielen.

  182. … Bock drauf. Nochmal, Frühjahr 2017.

  183. ma´ ganz im ernst: das team nikowatsch hat sogar die ganze ersatzbank (einschliesslich eines ayman barkoks) auf 180 – sweet jesus – give us the champion league, against all odds!
    it´s time!
    (nur echt mit deppenapostroph+1!!!)

  184. ZITAT:
    “https://www.youtube.com/watch?v=wABhJGUA_do&sns=em”

    aaaintracht frankfurt!

  185. ZITAT:
    “https://www.youtube.com/watch?v=wABhJGUA_do&sns=em”

    20:15 danke armin, danke aussenristin: nie mehr 2.liga, nie mehr, nie mehr!!!

  186. Coach Costa ist raus

  187. ZITAT:
    “Coach Costa ist raus”

    Huch.

  188. ZITAT:
    “Coach Costa ist raus”

    Erst Costa Concordia von Costa Crociere, jetzt Coach Costa.

  189. Moin moin.
    Jetzt erstmal gute Besserung Stefan, werde bald wieder. Ich wünsche Dir einen guten Arzt.
    Auch die Eintracht hat’s geschafft. Dank Dr. Kovac, der hat für die ehemalige Gurkentruppe das richtige Rezept.

  190. TK: “Eintracht Frankfurt hat einfach den Flow. “

    Endlich sagts mal einer.

  191. Kosta. Mit K. Wie Niko.

  192. ZITAT:
    “Kosta. Mit K. Wie Niko.”

    Kordalis?

  193. Die unglücklichen 60er entwickeln sich zum HSV des Unterhauses.

  194. ZITAT:
    “Die unglücklichen 60er entwickeln sich zum HSV des Unterhauses.”

    Das ist ein leider treffender Vergleich.

  195. EintrachtCatalunya

    War das schon? Exklusivinterview mit Jesus: http://www.elconfidencial.com/.....a_1290085/

    Tenor:
    – Spanien merkt, dass Jesus in der Bundesliga Grosses vollbringt, Robben getunnelt hat und Sprintduelle gegen Halilovic gewinnt
    – Modeste war bisher der schwierigste Gegenspieler
    – Denkst du darüber nach, was du machst, wenn Real im Januar anruft? Nein. Ich konzentriere mich auf die Eintracht. Aber klar, ich habe bei Real unterschrieben, weil ich davon träume, da irgendwann zu spielen

  196. Wobei die 60er noch abhängiger sind vom Scheich wie der HSV vom Gurkenkönig. Die Entlassung von Coach Costa soll ohne Wissen des Sportchefs Eichin entschieden worden sein. Wer zahlt, darf auch entscheiden was gespielt wird.

  197. http://www.fr-online.de/eintra.....tem,1.html
    Zitat: “Alex Meier, der die Diskussion um seine Person nach diesem Auftritt nachdrucksvoll beendet haben dürfte.”
    Es gab nie eine Diskussion um die Person Alex Meier als solches und auch nicht um seine Verdienste für Eintracht Frankfurt.

  198. Wurde Jesus in dem Interview auch gefragt, ob er schon Äbbelwoi probiert hat ?

  199. Ich fand, Meier hätte sich als kapitän etwas diplomatischer über seinen Bankplatz äußern können.

  200. Übrigens findet derzeit ein Sportgroßereignis statt, bei dem gerade eine Sensation in der Luft liegt.
    http://www.sueddeutsche.de/spo.....-1.3260656

  201. ZITAT:
    “http://www.fr-online.de/eintracht-frankfurt/eintracht-frankfurt-auf-toppis-spuren,1473446,34955642,item,1.html
    Zitat: “Alex Meier, der die Diskussion um seine Person nach diesem Auftritt nachdrucksvoll beendet haben dürfte.”
    Es gab nie eine Diskussion um die Person Alex Meier als solches und auch nicht um seine Verdienste für Eintracht Frankfurt.”

    auf S.1 zu verlinken, war nicht möglich, oder? :-)

  202. ZITAT:
    “http://www.fr-online.de/eintracht-frankfurt/eintracht-frankfurt-auf-toppis-spuren,1473446,34955642,item,1.html
    Zitat: “Alex Meier, der die Diskussion um seine Person nach diesem Auftritt nachdrucksvoll beendet haben dürfte.”
    Es gab nie eine Diskussion um die Person Alex Meier als solches und auch nicht um seine Verdienste für Eintracht Frankfurt.”

    Naja die Berichterstattung ueber das Bremenspiel in der zwangsfinanzierten Sportschau Bundesliga am Sonntag hat dieses Fass mal wieder im Spielkommentar aufgemacht (sinngemäss: “Alex Meier der unverständlicherweise erst in der 2.Hz eingewechselt wurde”) und auch beim Meier Interview danach (“Warum glauben Sie durften Sie erst ab der 2.Hz spielen?”) und Alex hat auf die Suggestivfrage ein wenig weinerlich geantwortet dass er das auch nicht verstuende weil er doch immer sein Bestes gaebe.

  203. Dieser Turnverein ist wirklich grotesk. Selbst in dunkelsten Zeiten der Eintracht ein Mahnmal, dass es noch schlimmer geht. An dieser Stelle mal ein längst überfälliges “Danke!” dafür.
    (http://www.kicker.de/news/fuss.....m-aus.html)

  204. Der Bruder von dem Aymen, Akram, spielt auf der anderen Rheinseite bei deren U12. Profivertrag dort ???

  205. ZITAT:
    “Ich fand, Meier hätte sich als kapitän etwas diplomatischer über seinen Bankplatz äußern können.”

    Das fand ich allerdings auch.

  206. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich fand, Meier hätte sich als kapitän etwas diplomatischer über seinen Bankplatz äußern können.”
    Das fand ich allerdings auch.”

    wenig überraschend habe ich mich darüber gefreut, mal kein glattgebügeltes einheits statement zu hören.

  207. Sechzig bräuchte einfach dringend mal einen Scheich!

  208. noch jemand eine Karte frei für Samstag. Eintracht Fan aus Brasilien ist zu Besuch .

  209. Der Scheich fliegt extra aus Dubai an und dann so eine Leistung. Verstehe ihn schon. Warum hat er in der Halbzeit nicht schon den Trainer entlassen?

  210. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Coach Costa ist raus”

    Eichin auch.
    https://twitter.com/Sky_Torben.....3061862400

    Immerhin weiß ich jetzt, was aus dem Torben geworden ist.

  211. Wenn 1860 mit neuem Trainer und Manager aufsteigt kommen die Aigner Millionen ja doch noch. Davon kaufen wir dann den Jesus. Welch ein Plan. Dankt mir nicht.

  212. @214: Ich denke alle geben immer ihr Bestes. Und der AM14 wird irgendwann auch verstehen, dass er oftmals aber eben nicht immer das Beste für die geplante Taktik des Trainers ist .

  213. ZITAT:
    “@214: Ich denke alle geben immer ihr Bestes. Und der AM14 wird irgendwann auch verstehen, dass er oftmals aber eben nicht immer das Beste für die geplante Taktik des Trainers ist .”

    Seh’ ich aehnlich, ist halt auch der einfachste journalistische Bauerntrick Diskussionen loszutreten wenn man ersatzbankdrueckende Spieler nach Ihrer Meinung dazu befragt. Sefe haette bestimmt auch etwas Interessantes zu diesem Thema beitragen koennen.

  214. ZITAT:
    “wenig überraschend habe ich mich darüber gefreut, mal kein glattgebügeltes einheits statement zu hören.”

    Da is auch was dran

  215. Diese Sport1SonntagMittagDauerWerbeSendung – unterbrochen von Geplauder – scheint auf die Eintracht aufmerksam geworden zu sein: Fredi Bobic zu Gast im DoPa
    https://twitter.com/Eintracht/.....8242388992

  216. Da kann nich mal der HSV mithalten.
    Bei 1860 war schon nach dem vorletzten Spieltag klar, dass man sich vom Trainer trennen möchte. Lässt aber noch die Länderspielpause plus Ligaspiel ins Land gehen. Ähhh, ja.
    http://www.dieblaue24.com/1860.....muss-gehen

  217. Frohe Kunde für die wenigen Trinker unter euch – am Samstag gibts wieder alkoholische Aufwartung am GD. Magenverderbendes Teufelszeug vom commander und importiertes Braugut von diesem Österreicher.

  218. @154 Frankenbach sagt, man suche einen Investor, um das Eigenkapital zu erhöhen, also wahrscheinlich eine Kapitalerhöhung mit Agio. Genussscheine oder ähnliche Modelle sind wohl vom Tisch, da man keine Schulden machen wolle. Ziel ist das Eigenkapital von Stand 31.12.2015 12,5 M€ auf 25 – 35 M€ aufzustocken, um eine Eigenkapitalverhältnis von 20-30 % des Umsatzes zu erreichen. Erreichen will man dabei eine geringere Risikoanfälligkeit für sportliche und personelle Unwägbarkeiten als auch eine bessere Ausgangsposition zur Aufnahme von Fremdkapital zur Finanzierung von Infrastrukturprojekten z. Bsp. der Bau einer neuen Geschäftsstelle etc. Interessant war auch noch, das es wohl eine selbst gesetzte Eigenkapitaluntergrenze von 5 M€ gibt.

  219. D.h. im Klartext, dass man dafür weitere Anteile verkaufen möchte?
    Was ist eigentlich aus den Anteilen geworden die man mit Rückkaufoption ausgegeben hat? Weiß nicht mehr an wen?

  220. @pgsmith, vielen Dank.

  221. ZITAT:
    “Weiß nicht mehr an wen?”

    War das nicht die BHF-Bank?

  222. ZITAT:
    “Frohe Kunde für die wenigen Trinker unter euch – am Samstag gibts wieder alkoholische Aufwartung am GD. Magenverderbendes Teufelszeug vom commander und importiertes Braugut von diesem Österreicher.”

    Das sind die wirklich wichtigen Nachrichten. Ich werde ab ca. 0900 auf dich warten.

  223. ZITAT:
    “D.h. im Klartext, dass man dafür weitere Anteile verkaufen möchte?
    Was ist eigentlich aus den Anteilen geworden die man mit Rückkaufoption ausgegeben hat? Weiß nicht mehr an wen?”

    Oder sollen hier die bereits bestehenden Anteilseigner Kapital nachschießen ohne dass weitere Anteile zu verkaufen sind?

  224. Ich mein, das simmer uns aber auch wert, nicht?

  225. ZITAT:
    ” Weiß nicht mehr an wen?”
    So ‘ne Bank wo sich für was besseres hält.

  226. Höchstens die Verhältnisse der bereits bestehenden Anteilseigner untereinander könnten sich ändern…

    https://www.haufe.de/finance/f.....70875.html

  227. So auch bei einer AG so sein, wenn man die Aktien höher bewertet.

  228. ZITAT:
    “So auch bei einer AG so sein, wenn man die Aktien höher bewertet.”

    Nicht die Aktien, sondern die AG. Es würden dann weitere Aktien ausgegeben, die an die bestehenden Anteilsinhaber gegen Zahlung verteilt werden.

  229. ZITAT:
    “@pgsmith, vielen Dank.”

    Lasst mich hier nicht Rumraten.

    Es tut sich was.

    Gut oder schlecht?

  230. ZITAT:
    “Es tut sich was.

    Gut oder schlecht?”

    Im Moment tut sich nichts. Was Frankenbach sagt, sind lediglich Willensbekundungen. Die Suche nach einem Investor hofft man aufgrund des sportlichen Höhenflugs erfolgreicher bestreiten zu können als bisher. Konkretes gibt es nichts zu vermelden.

    Richtig wäre, emittiert man Aktien, ginge dies mit einer Verschiebung von Anteilsverhältnissen der Gesellschafter einher. Denkbar wäre aber, und dies wird wohl wahrscheinlicher sein, dass ein Eigner einen Teil seiner Aktien verkauft. Den Erlös in seine Tasche steckt und das angesprochene Agio das Eigenkapital erhöht.

    Wäre natürlich gut, weil frisches Kapital beispielsweise in Beine und Infrastruktur investiert werden könnte und dazu sich Möglichkeiten ergeben könnten mittels Fremdkapital Geld ins Unternehmen zu bringen, ohne dass die EK-Quote unter x fällt oder einen definierten Kapitalumschlag zu unterschreiten.

  231. ZITAT:
    “Platz 13, alles zementiert.

    http://www.spiegel.de/fotostre.....42853.html

    Platz 2: Houston.

    Ich glaube ich habe ein Problem mit dieser Umfrage…

  232. @ 244

    Danke.

    Schaun mer mal.

  233. Die Radkappen scheinen auch “Kapitalbedarf” zu haben. Ein Hüh-und-Hott, was die da mit Draxler treiben:
    http://www.ndr.de/sport/fussba.....12164.html

  234. ZITAT:
    “Die Radkappen scheinen auch “Kapitalbedarf” zu haben. Ein Hüh-und-Hott, was die da mit Draxler treiben:
    http://www.ndr.de/sport/fussba.....12164.html

    Krass. Nur wer kauft denn Draxler für 75-Millionen? Na gut, naive Frage…

  235. OT:

    verschenkt Hradecky nach jedem Spiel sein Trikot? Auf den Fotos nach Spielende sieht man ihn fast immer im „Unterhemd“

  236. Vicequestore Patta

    @248, Nidda: Nananana – Was hat denn der Draxler, respektive sein Berater, mit denen getrieben. Den hätte ich erstmal 3 Monate auf die Tribüne gesetzt, aber der VfL hat ja keine Eier.

  237. ZITAT:
    “…., aber der VfL hat ja keine Eier.”
    Und im Moment sind die nicht in der Position, wirtschaflich zu kleckern.

  238. äh: zu klotzen natürlich (ED#252)

  239. Damit es nicht untergeht – Lukas im Heimspiel, zu den Qalitäten von AM14FG befragt: Alex hat
    Tornase….oder wie sagt man….

  240. ZITAT:
    “äh: zu klotzen natürlich (ED#252)”

    Och, das “kleckern” fand ich schon ganz passend ;)
    Nachdem VW sich schon das weiße Westchen bekleckert hat, klickert sich WOB jetzt durch ungewohnte Regionen der BuLi-Tabelle. Und ob die Radkappen saisonal nochmal an den Europaplätzen schnuppern, wage ich mal mehr als zu bezweifeln. Sparen ist man dort auch nicht gewohnt und so wurschtelt man halt in unwegsamem Gelände. Ohne Allradantrieb und auf Slicks.
    Dass Draxler partout dort weg will, scheint mir nachvollziehbar. Ein pralles Konto ist halt doch nicht alles …

  241. Gibt es auch einen Transfermarkt für Blog-Kommentatoren?
    Ich bin sicher andere Vereine sind an den hiesigen Talenten und Superstars interessiert. Vom Nörgler bis zum Schreinpolierer hätte man alles im Angebot.
    Die Ablösesummen sind verhandelbar.

    #WSVJetzt #workHard #SellHard

  242. WIR sind Emmy Gewinner(in), Ihr Pupen.

    Gut, dass ich die brandheißen GMX News lese.

  243. ZITAT:
    “äh: zu klotzen natürlich (ED#252)”

    Ich denke eher, kleckern stimmt. Die Frage ist, ob man will. Können wird man – also bei VW. Will man aber nicht, kann man selbstverständlich nicht, also beim VFL.

  244. “Du kommst hier net rein”. Aurier (PSG) darf nicht mitspielen gegen Arsenal.
    http://www.sky.de/sky-sport-ne.....wkz=WXFNL1

  245. Also wenn ich des Theater bei de seschzischer so seh, dann will ich kaan Scheisch in Frankfurt!

  246. Das ist echt dilettantisch bei den 60ern. Ob der Aigner es nicht doch schon heimlich bereit hat?

  247. ZITAT:

    – Denkst du darüber nach, was du machst, wenn Real im Januar anruft? Nein. Ich konzentriere mich auf die Eintracht. Aber klar, ich habe bei Real unterschrieben, weil ich davon träume, da irgendwann zu spielen”

    Jesus kann derzeit nicht Wechseln, weil eine Registrierungssperre für Real besteht, die gilt wohl auch im Sommer

  248. Rasender Falkenmayer unterwegs

    und wenn die leihe ausläuft ist er dann nirgends spielberechtigt?

  249. http://www.sport1.de/internati.....ico-madrid

    “Die Vereine können außerdem problemlos Spieler verkaufen und verliehene Spieler zurückholen.”

    ich warte noch immer auf einen beleg für diese ominöse registrierungssperre.

  250. Die Pillen dürfen sich gerade angucken, wie man erfolgreich 11er schießt.
    Schon merkwürdig: die kannste in fast jedem Spiel auseinanderfliegen sehen. Schlimm.

  251. ZITAT:
    “Das ist echt dilettantisch bei den 60ern. Ob der Aigner es nicht doch schon heimlich bereit hat?”

    Warum sollte er . Er ist daheim, bekommt garantiert nicht weniger Geld und last but not least.. das Killerargument… Er hat Oma und Opa im Haus die sich um den schreienden Nachwuchs kümmer,, Das ist mehr Wert als dieser schnöde Mammon und das Tanderadai des sportlichen Erfolges

  252. Personalpuzzle und Planspiele vor Dortmund
    http://www.kicker.de/news/fuss.....arell.html

  253. ZITAT:
    “Das ist echt dilettantisch bei den 60ern. Ob der Aigner es nicht doch schon heimlich bereit hat?”

    Wenn er das mitbekommt, … möglich.
    http://www.sueddeutsche.de/spo.....-1.3261532

  254. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Das ist echt dilettantisch bei den 60ern. Ob der Aigner es nicht doch schon heimlich bereit hat?”

    Warum sollte er . Er ist daheim, bekommt garantiert nicht weniger Geld und last but not least.. das Killerargument… Er hat Oma und Opa im Haus die sich um den schreienden Nachwuchs kümmer,, Das ist mehr Wert als dieser schnöde Mammon und das Tanderadai des sportlichen Erfolges”

    Bei derart Argumente geb ich mich geschlagen. Kein Wunder das Aigner weg wollte. Bessere Konditionen gibt’s tatsächlich nirgends:-)

  255. Westend-Adler unterwegs

    Bruce Arena, wie originell.

  256. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Das ist echt dilettantisch bei den 60ern. Ob der Aigner es nicht doch schon heimlich bereit hat?”

    Warum sollte er . Er ist daheim, bekommt garantiert nicht weniger Geld und last but not least.. das Killerargument… Er hat Oma und Opa im Haus die sich um den schreienden Nachwuchs kümmer,, Das ist mehr Wert als dieser schnöde Mammon und das Tanderadai des sportlichen Erfolges”

    Bei derart Argumente geb ich mich geschlagen. Kein Wunder das Aigner weg wollte. Bessere Konditionen gibt’s tatsächlich nirgends:-)”

    Deswegen bin ich beim SV Fischbach geblieben – bis sie mich aus dem Sportlerheim getreten haben.

  257. Beim SV Fischbach ging es schon immer etwas härter zu. Schiedsrichter kamen in den 80ern nicht immer unversehrt in die Kabine. So meine Erinnerung

  258. SV Fischbach. Jetzt wundert mich nicht mehr warum die pleite gegangen sind. Bei den monatlichen Cognac Rechnungen:-)

  259. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “Deswegen bin ich beim SV Fischbach geblieben – bis sie mich aus dem Sportlerheim getreten haben.”

    Die Frau und die Kinder?

  260. Westend-Adler unterwegs

    Naiv wie ich bin wollte ich mir heute mal unseren nächsten Gegner anschauen. Dann sehe ich das Ausmaß der Tuchel’schen Rotation und denke: vergiss es.

  261. ZITAT:
    “Naiv wie ich bin wollte ich mir heute mal unseren nächsten Gegner anschauen. Dann sehe ich das Ausmaß der Tuchel’schen Rotation und denke: vergiss es.”

    Naja, ich Naivling hoffe ja immer noch (bis mindestens zum Anpfiff am Samstag), dass der BVB die unsrigen so als “Beifang” ansieht, auch wenn Tuchel das vermutlich anders darstellen wird.

  262. Auweia…Aubameyang wird für Samstag geschont.

  263. Der schont ja alles. Jessas, hat der die Hos’ voll vor uns.

  264. Kann man mal so machen.

  265. Der 2. Anzug scheint beim BVB auch zu sitzen

  266. Ich hab schon gekotzt, zumal Legia trotz der kurzfristigen Führung kein Gegner ist. Den Dortmundern wird ja so gar nichts abverlangt.

  267. Die Abwehr des BVB ist allerdings etwas sehr anfällig heute …

  268. Tag der offenen Tore. Hat man auch nicht allzu oft.

  269. Das ist kein Spiel in der Champions League, das ist eine Farce.

  270. 6 Tore in unter 30 Minuten. Ja ok.

  271. Also die streams sind heute nicht CL würdig!

  272. Könnte heut noch zweistellig werden.

  273. Ich kann diese “Schlitzohr“-Scheiße schon lange nicht mehr hören. Wenn einer fällt, ohne berührt worden zu sein, ist er kein Schelm, sondern ein unsportlichen Betrüger.

  274. ZITAT:
    “6 Tore in unter 30 Minuten. Ja ok.”

    Ich hoffe für Legia…

  275. Immernoch
    kein Volltreffer ?
    Schade…….
    Ist Herr Krieger der einzige der eine Kamera bedienen kann bei der FR? ;-)

  276. Schießt alle Tore heute Ihr Bienen und gut is. Danke – Bitte !!!

  277. In der Abwehr hat der BVB ja öfter mal kleinere Lücken. Aber heute ists da sehr luftig.

  278. Hoffentlich spielen die bei uns genau so luschig in der Abwehr. Ich habe aber eher den Eindruck, die konzentrieren sich jetzt schon auf uns. ;-)

  279. ZITAT:

    Jesus kann derzeit nicht Wechseln, weil eine Registrierungssperre für Real besteht, die gilt wohl auch im Sommer”

    Nachzulesen ist dies im entsprechenden Reglement der FIFA,

    http://de.fifa.com/mm/document.....german.pdf

    Über Sanktionsmöglichkeiten ist darin Folgendes zu lesen.

    http://fs5.directupload.net/im.....3rg2xn.jpg

    Interessant hinsichtlich Reals sind hier die Absätze 4 und 7, wodurch die Möglichkeit einer Strafmilderung gegeben ist.

    Zur Registrierung ist u.a. dies zu lesen.

    http://fs5.directupload.net/im.....xjkvrx.jpg

    Das heißt, dass Jesus derzeit nur bei der Eintracht registriert sein kann, und um bei Real in Pflichtspielen spielberechtigt zu sein, neu bei spanischen Verband registriert werden müsste, was nach derzeitigem Stand aufgrund verhängter Sanktion unzulässig wäre. Allerdings könnte die FIFA einen Teil der Sanktion entsprechend Abs. 7 das Registrierungsverbot aussetzen.

    http://fs5.directupload.net/im.....ddr6os.jpg

  280. Dieser BVB ist unheimlich schwer einzuschätzen. Gegen die Bayern zu Null aber gegen den HSV zwei, sowie heute sogar drei Gegentore.

  281. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “Dieser BVB ist unheimlich schwer einzuschätzen. Gegen die Bayern zu Null aber gegen den HSV zwei, sowie heute sogar drei Gegentore.”

    Und ich warne vor Passlacks Kopfballstärke…..-)

  282. Bei der nachfolgenden “Ansprache” von Weidenfeller in der Kabine möchte ich nicht zuhören, bitte. Danke.

  283. Spektakel.

  284. ZITAT:
    “Beim SV Fischbach ging es schon immer etwas härter zu. Schiedsrichter kamen in den 80ern nicht immer unversehrt in die Kabine. So meine Erinnerung”

    Es gab da wohl mal ein bedauernswertes Missverständnis im Zuge dessen der Schiedsrichter vom wütenden Mob durch den angrenzenden Wald gejagt wurde. Danach mussten nicht nur einige Heimspiele beim TuS Hornau ausgetragen werden, es wurde auch flux der Sportplatz eingezäunt.

  285. Duell auf Augenhöhe am Samstag.

  286. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Beim SV Fischbach ging es schon immer etwas härter zu. Schiedsrichter kamen in den 80ern nicht immer unversehrt in die Kabine. So meine Erinnerung”

    Es gab da wohl mal ein bedauernswertes Missverständnis im Zuge dessen der Schiedsrichter vom wütenden Mob durch den angrenzenden Wald gejagt wurde. Danach mussten nicht nur einige Heimspiele beim TuS Hornau ausgetragen werden, es wurde auch flux der Sportplatz eingezäunt.”

    Will heißen, in nachfolgenden Missverständnisfällen konnte der Schiedsrichter nicht mehr in den Wald flüchten. Sehr geschickt ausgedacht.

    Ich bezweifle, dass der BVB am Samstag wieder vier Stück kassiert.

  287. “Will heißen, in nachfolgenden Missverständnisfällen konnte der Schiedsrichter nicht mehr in den Wald flüchten. Sehr geschickt ausgedacht.”

    Das würden noch heute alle Fischbacher glaubhaft vor jedem Richtertisch abstreiten.

  288. Morgen bin ich im Legia-Stadion. Hier läuft doch was ganz gewaltig schief.

  289. ZITAT:
    “Morgen bin ich im Legia-Stadion. Hier läuft doch was ganz gewaltig schief.”

    Sehr gute Idee, schon mal Verstecke für Pyros ausbaldowern zum Gastspiel in der CL nächstes Jahr.

  290. Pärsching organisiert den Pyroschmuggel in der kommenden Saison – JETZT ist alles möglich!

  291. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Morgen bin ich im Legia-Stadion. Hier läuft doch was ganz gewaltig schief.”

    Sehr gute Idee, schon mal Verstecke für Pyros ausbaldowern zum Gastspiel in der CL nächstes Jahr.”

    Klappt aber nur, wenn Legia in der nächsten Saison wieder CL darf. Und da habe ich so leichte Zweifel, wenn die UEFA das da sieht. Die haben keinerlei Humor, wenn man sich nicht an die verhängten Strafen hält. Weil: Die Fans von Legia haben auch keinen. Also Humor.
    https://twitter.com/sportschau.....3017371648

  292. ZITAT:
    “ZITAT:
    “äh: zu klotzen natürlich (ED#252)”

    Ich denke eher, kleckern stimmt. Die Frage ist, ob man will. Können wird man – also bei VW. Will man aber nicht, kann man selbstverständlich nicht, also beim VFL.”

    Dazu der Kicker(bei fr-online war nix, ehrlich!):

    http://www.kicker.de/news/fuss.....ebiet.html

  293. @294
    “Das heißt, dass Jesus derzeit nur bei der Eintracht registriert sein kann, und um bei Real in Pflichtspielen spielberechtigt zu sein, neu bei spanischen Verband registriert werden müsste, was nach derzeitigem Stand aufgrund verhängter Sanktion unzulässig wäre. “

    das hatten wir doch alles schon mal. ich finde immer noch keinen beleg im regelement, dass ein entsprechendes urteil ergangen wäre. und wenn, würde es mich wundern, dass dies bei der eintracht niemand wüsste. denn auch da geht man ja davon aus, dass real den spieler wieder holen könnte.

  294. das hatten wir doch alles schon mal. ich finde immer noch keinen beleg im regelement, dass ein entsprechendes urteil ergangen wäre. und wenn, würde es mich wundern, dass dies bei der eintracht niemand wüsste. denn auch da geht man ja davon aus, dass real den spieler wieder holen könnte.”

    Lasst es uns zementieren!

  295. Et kütt wie et kütt.

  296. Gute Besserung nimm am besten AnisKuemmelfenchelTEE und`n fisch

  297. Herrschaften! SENSACION!!!

    Ticket für gg. Dortmund .
    Block 29E.
    Balkon.
    35 Scheine.
    Übergabe AUSSCHLIESSLICH am GD!
    Persönlich Bekannte bevorzugt.

    Besser gehts nimmer!!

  298. Bei mehreren Bewerbungen entscheidet das Los. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

  299. Seit drei Wochen steht das Auto herum. Und niemand will dafür verantwortlich sein. (ag)
    Heinz, da mußt du ran.

  300. Guten Morgen,

    die Karte würde ich gerne nehmen.

    jsfg71 bei diesem gmx in de

  301. … und als es 7 zu 3 stand, habe ich mal kurz an die Eintracht gedacht. Ich war da noch ziemlich jung, etwa 9, und es stand zum Schluß eigentlich 3 zu 7, aber gefreut hat’s mich trotzdem. Immerhin hatten wir 1 zu 0 geführt. Noch heute ein Superspiel.

  302. Karte würde ich nehmen

  303. Oh du schöner Westerwald.

  304. Vicequestore Patta

    Morsche,

    und jetzt die gute Nachricht:
    DORTMUND HAT VIER GEGENTREFFER GEKRIEGT VON DIESER KELLNERAUSWAHL.

    Mehr Gutes fällt mir zu gestern Abend aber auch nicht mehr ein

  305. Scheibu. Verkauft. Sehen uns am GD.

  306. Wie meinen Herr Bruchhagen?

  307. Gute Güte ist der peinlich.

  308. was hat er denn jetzt schon wieder verbrochen?

  309. siehe Hessenschau

  310. Wenn man hr info glauben schenkt, dann kann mir froh sein das Ben -Hatira weg ist.

  311. “Es sind ja nach wie vor meine Jungs. Auch am Ensemble mit Sportdirektor Bruno Hübner, Trainer Niko Kovac und meinem Nachfolger Fredi Bobic habe ich meinen Anteil”

    Ich zitiere die Hessenschau, die die Sportbild zitiert, die Herrn Bruchhagen zitiert.
    Quoteception

    http://hessenschau.de/sport/fu.....r-100.html

  312. Morsche.
    Ich habe mir eben nochmal die Tabelle angeschaut.
    Stellt Euch vor, unsere Eintracht hat bei den 3 letzten der Tabelle bereits gastiert und alle 3 Spiele gewonnen.
    Träum’ ich, oder was?
    Wann hat es das schon mal gegeben?
    Irritiert ich bin…

  313. ZITAT:
    “Wenn man hr info glauben schenkt, dann kann mir froh sein das Ben -Hatira weg ist.”

    NAZI!!

  314. @Bruchhagen und Ben-Hatira
    Manchmal wäre es ja wirklich nett nicht nur einen Satz rauszuhauen und die restlichen Blognasen rätseln zu lassen um was es genau geht. Jaja, ich stelle mich mal wieder an, aber es nervt halt etwas.

    Zum Thema Ex-Spieler Ben-Hatira wirbt für islamistische Hilfsorganisation:
    http://www.fr-online.de/lilien.....easer.html

    Ausführlicher ist der HR:
    http://hessenschau.de/gesellsc.....a-124.html

  315. Gute Güte, reescht euch doch net so über den alten Mann auf
    , dass der nach so vielen Jahren Stress noch ein bisschen liebgehabt werden will kann man doch verstehen, sosehr er mir in seiner aktiven Zeit mit seiner Zementdoktrie auch heftig auf den Zeiger gegangen ist – solange er sich nicht mehr einmischen will seh ich das ganz entspannt.

  316. “Ich weiß was, ich weiß was – erzähls Euch aber nicht. Ist was mit Ben-Hatira – ich sag aber nicht was, ätsch.
    Und, und der Bruchhagen – hihi, nein ich sag es nicht”

  317. ZITAT:
    “@Bruchhagen und Ben-Hatira
    Manchmal wäre es ja wirklich nett nicht nur einen Satz rauszuhauen und die restlichen Blognasen rätseln zu lassen um was es genau geht. Jaja, ich stelle mich mal wieder an, aber es nervt halt etwas.

    Zum Thema Ex-Spieler Ben-Hatira wirbt für islamistische Hilfsorganisation:
    http://www.fr-online.de/lilien.....easer.html

    Ausführlicher ist der HR:
    http://hessenschau.de/gesellsc.....a-124.html

    Danke und Vollzitat mit gutem Grund!

  318. Ich sage: Danke, Heribert Bruchhagen.

  319. Und:
    “… die Abwesenden sind wie die Toten fern und ohne Gewalt, deswegen man auch Gutes von ihnen reden soll.” -JWv Goethe

  320. Manchmal ist man unterwegs.. Ich werde nicht mehr nerven

  321. Nicht alle Salafisten sind Terroristen. Ich mag dem ÄbH da keinen Strick draus drehen.

  322. Heinz, zick net rum.

  323. @HeinzGründel
    Ben-Hatira würde problemlos nach Abu Dhabi einreisen können. Taleb Tawatha nicht. Aufschrei? Äpfel und Birnen, weiß ich, aber mir geht es richtig auf die Nüsse!

  324. ZITAT:
    Taleb Tawatha nicht.”

    Wurde das irgendwo schon mal offiziell verlautbart, außer hier und eventuell im Forum?

  325. ZITAT:
    “@HeinzGründel
    Ben-Hatira würde problemlos nach Abu Dhabi einreisen können. Taleb Tawatha nicht. Aufschrei? Äpfel und Birnen, weiß ich, aber mir geht es richtig auf die Nüsse!”

    Apropos….guten Tag, Äpfel und Birnen!

    Scheichs können auch problemlos in Deutschland einreisen. Syrer, Kurden, Perser oder Iraker eher nicht mehr……
    Warum bloß……..

  326. ZITAT:

    das hatten wir doch alles schon mal. ich finde immer noch keinen beleg im regelement, dass ein entsprechendes urteil ergangen wäre. und wenn, würde es mich wundern, dass dies bei der eintracht niemand wüsste. denn auch da geht man ja davon aus, dass real den spieler wieder holen könnte.”

    Jedes FIFA-Urteil erfolgt auf Basis eigener Rechtsgrundlagen, hier das FIFA-Reglement. Dies ist auch zwingend, damit beispielsweise ausgesprochene Sanktionen vor dem Internationale Sportgerichtshof bestand haben können. Die Mitteilung zur ergangenen Sanktion der FIFA ist nachfolgendem Link zu entnehmen. In dieser wird ausdrücklich Bezug aufs FIFA-Reglement genommen.

    http://de.fifa.com/governance/.....55496.html

    Ich gestehe gerne zu, dass Abs. 4 d einiges an Interpretationsspielraum ermöglicht. Hier noch einmal der Wortlaut:

    „Verbot für ein oder zwei vollständige und aufeinanderfolgende Registrierungsperioden, auf nationaler und internationaler Ebene neue Spieler zu registrieren.“

    Was ist ein neuer Spieler? Meiner Auffassung nach kann dies nur ein Spieler sein, der zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht beim zuständigen Verband registriert ist. Wie oben schon gesagt, trifft dies auf Jesus zu, da er beim deutschen Fußballverband erfasst sein muss. Die einzige Möglichkeit, die ich sehe, wäre die, dass Spieler ab Inkrafttreten der Sanktion nicht als neue Spieler gelten, die zu diesem Zeitpunkt für den sanktionierten Club spielberechtigt waren. Im Wortlaut des Regelwerks ist dies allerdings nicht inhärent.

    Um die Rechtsfolge und die verbandseigene Intention und Auslegung entsprechender Regel offenzulegen, habe ich folgende Anfrage an die FIFA gerichtet:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    im Januar diesen Jahres wurden die Clubs Atletico de Madrid und Real Madrid wegen Verstöße gegen das FIFA-Reglement sanktioniert, indem eine Transfersperre verhängt wurde. Unklarheit unsererseits besteht darin, ob das Verbot einer Registrierung auch für Spieler gilt, die während der Sperrfrist an einen anderen Club verliehen wurden? Können Leihspieler während der Sperrzeit zu ihrem sanktionierten Verein zurückkehren, also von diesem bei ihrem Verband registriert werden, um in Pflichtspielen eingesetzt werden zu können? Über eine Auskunft wäre ich sehr dankbar. Vielen Dank!

    Mit freundlichen Grüßen

    XXX

    Erfahrungsgemäß kann die Beantwortung einige Zeit in Anspruch nehmen.

    Noch ein Wort zur Eintracht. Diese hat sich doch nie zur Wirkung des Urteils und eventueller theoretischer Möglichkeiten geäußert. Wie kommst du also darauf, dass über die Rechtsfolgen bei der Eintracht niemand Bescheid wüsste? Dass Real Jesus zurückholen könnte, ist eine Spekulation der Bild und später der FR.

  327. [OT] Mailand oder Madrid: … Hauptsache lecker.

    Hat jemand der hier Anwesenden einen Tip für einen Eintages-Aufenthalt in der spanischen Hauptstadt inkl. Regentag?
    Irgendwelche “da musst du hin”, sei es kulinarisch oder generell ein netter Platz?

    TIA!

  328. @HG
    “Manchmal ist man unterwegs.. Ich werde nicht mehr nerven”

    Ne Gründel, sticht nicht.
    HRinfo impliziert (Auto)Radio hören und niemand erwartet einen Link. Aber wenn Du in die Tasten haust um es mitzuteilen, dann kannst Du auch den Halbsatz “…wirbt für eine islamistische Organisation” tippen.

  329. Zumindest lassen wir in Zukunft Engländer nicht mehr ohne weiteres rein. Ein Stück Sicherheit!

  330. “Dass Real Jesus zurückholen könnte, ist eine Spekulation der Bild und später der FR.”

    hübner wird in der bild wie folgt zitiert: “Und ich denke, er weiß auch, dass es für ihn bei Real im kommenden Jahr noch zu früh sein könnte”

    http://www.bild.de/sport/fussb......bild.html

    da denke ich mal, dass man bei der eintracht davon ausgeht, dass er dort auch spielen darf. also keine reine spekulation der presse.

  331. Karsten, es ist die Frage ob Real ihn jetzt zur Winterpause zurück holen darf. Nach Ablauf des Leihvertrags ist wohl umstreitig.

  332. Da bin ich wieder. So halb. Und hatte eigentlich gehofft, dass die DFL zur Causa 1860 Stellung nimmt, wo ja seit gestern ganz offen damit umgegangen wird, dass 50+1 nur noch auf dem Papier, und da auch nicht für alle gilt. Aber wenn ich das richtig lese schweigt man zu dem Thema? Schade.

  333. ZITAT:
    “”Dass Real Jesus zurückholen könnte, ist eine Spekulation der Bild und später der FR.”

    hübner wird in der bild wie folgt zitiert: “Und ich denke, er weiß auch, dass es für ihn bei Real im kommenden Jahr noch zu früh sein könnte”

    http://www.bild.de/sport/fussb......bild.html

    da denke ich mal, dass man bei der eintracht davon ausgeht, dass er dort auch spielen darf. also keine reine spekulation der presse.”

    Nö, sehe ich nicht so. Weil es durchaus sein kann, dass die Sanktionen bis dahin zur Bewährung ausgesetzt sein können oder der CAS diese ganz aufhebt. Diese Möglichkeiten wird Herr Hübner eventuell in Betracht ziehen. Zumal das Urteil des Sportgerichtshof für 1. Juni 2017 avisiert ist.

  334. ZITAT:
    “Karsten, es ist die Frage ob Real ihn jetzt zur Winterpause zurück holen darf. Nach Ablauf des Leihvertrags ist wohl umstreitig.”

    das sieht el principe aber anders. für ihn ist das nicht möglich, weil registrierungssperre. darum geht es ja.

  335. Bei dem BVB-Spiel gestern hatte ich den Eindruck, dass der Torwart von Warschau für die Wettmafia arbeitet. Unfassbar schwach, peinlich schwach.

  336. @351 – es ist etwas mühselig mit dir zu diskutieren. erst sagst du es sei nur die presse, dann belegt man mit einer minute suchen das gegenteil, was du mit einem “sehe ich nicht so” wegwischst. somit bin ich hier raus. danke.

  337. Nichts zu danken, @karsten.

    Ich teile nur nicht deine Auffassung, dass man aus Hübners Äußerung schließen kann, die “Transfersperre” gilt nicht für Leihspieler. MMn zieht er nur Eventualitäten in Betracht, da nirgends abschließend geurteilt wurde. Aber sei’s drum. Ich warte auf die Antwort der FIFA.

  338. Volksfront von Judäa

    “ZITAT:
    Scheichs können auch problemlos in Deutschland einreisen. Syrer, Kurden, Perser oder Iraker eher nicht mehr……
    Warum bloß……..”

    Naja, heutzutage gilt das ja nicht mehr ernsthaft. Es gibt nur noch die, die länger hier sind und die, die neu hier sind.

  339. ZITAT:
    “… Aber wenn ich das richtig lese schweigt man zu dem Thema? Schade.”

    Du hast ernsthaft erwartet, dass es eine offizielle Stellungnahme der DFL dazu gibt? *staun*
    Nach den Papier-Regularien ist doch alles in Ordnung, meint die DFL. Und was die Presse so schreibt, … jo mei.
    Gibt ja auch kein Statement des DFB zum Gemotze der Staatsanwaltschaft.
    Sind halt “interne” Vorgänge, ohne evtl. Verlautbarungen von DFB/DFL zuvorkommen zu wollen.

    P.S.: Fein, dass es dir “halb” besser geht.

  340. Ganz ehrlich erstaunt mich das schon. Da gibt einer auf einer PK offen zu, dass es ihn einen Scheiss interessiert, was die Regeln vorgeben, und belegt seine Äußerung zeitgleich mit Taten, und der Verband und die Liga schweigen dazu. Wundert mich.

  341. ZITAT:
    “Da bin ich wieder. So halb. Und hatte eigentlich gehofft, dass die DFL zur Causa 1860 Stellung nimmt, wo ja seit gestern ganz offen damit umgegangen wird, dass 50+1 nur noch auf dem Papier, und da auch nicht für alle gilt. Aber wenn ich das richtig lese schweigt man zu dem Thema? Schade.”

    Ich finde es nur konsequent, dass man anderen auch erlaubt was in Leipzig gang und gäbe ist.

  342. 358 – relevant ist, wer die Kündigung / Beurlaubung / Aufhebungsvertrag unterschreibt.

    So einfach ist das.

  343. Willkommen zurück Watz.
    Die DFL soll Stellung beziehen, ernsthaft?
    Nette Vorstellung, aber natürlich wird dies nicht passieren. Ne, da müsste FR, SZ oder der Kicker schon selbst mal nachfragen – wobei ich mich frage was da rauskommen soll.

    Wie sollte die Stellungnahme auch aussehen? “Bei Dietmar Hopp hat es uns nicht interessiert, aber beim Scheich, da greifen wir jetzt durch!” Eher unwahrscheinlich und letztlich wäre es auch verlogen.
    Es ist eine Farce, natürlich – aber auch nur eine Steigerung der ohnehin absurden Situation. Rechtlich ist da alles OK, da bin ich mir relativ sicher.
    Als man die Mehrheit eines Investors zugelassen und sich treudoof darauf verlassen hat dass er max. 49% der Stimmrechte haben darf – ab da war 50+1 beerdigt.

  344. El Principe, ich versuche es jetzt einmal dir zu erklären, weil ich es ansonsten für ähnlich mühsam halte mit dir zu diskutieren wie Karsten.

    Real hat einen Vertrag mit dem Spieler bis 2020. Der wird ausgesetzt durch das Leihgeschäft. Daher ist a. wahrscheinlich gar keine neue Registrierung nötig und b. würde ein Verbot eine Behinderung der Berufsausübung darstellen. Un da sind die Regeln der EU vor. Sogar in Spanien. Und in Italien.

  345. @361: Ist doch völlig egal was da raus kommt – wichtig ist, dass diese Fragen gestellt werden. Immer und immer und immer wieder.

    @Watz: Schon zurück? Dann war’s wohl irgendeine Frauenkrankheit. Sehr gut.

  346. ZITAT:
    “Real hat einen Vertrag mit dem Spieler bis 2020. Der wird ausgesetzt durch das Leihgeschäft. Daher ist a. wahrscheinlich gar keine neue Registrierung nötig und b. würde ein Verbot eine Behinderung der Berufsausübung darstellen. Un da sind die Regeln der EU vor. Sogar in Spanien. Und in Italien.”

    Noch einmal, lieber Uli, bevor ich es auch aufgebe. Ein Spieler darf laut Reglement nicht zeitgleich bei mehr als einem Club registriert sein. Um für Eintracht spielberechtigt zu sein, muss er dies unbedingt bei dieser und damit beim DFB sein und darf dies somit nicht bei spanischem Verband. Mit seinem Vertrag bei Real hat dies überhaupt nichts zu tun. Das sind zwei Paar Schuhe. Von einem Berufsverbot kann überhaupt gar keine Rede sein. Weil jeder Club, der die Rechte an seiner Arbeitsleitung besitzt, ihn registrieren lassen kann, soweit dies nicht im Einzelfall vorübergehend durch Sanktionen ausgeschlossen ist.

  347. Der DFB ist als Ordnungsinstitutiuon eine Lachnummer. Warum auch immer – da ist keinerlei Linie zu erkennen. Ob der Rettig deswegen da weg ist? Den fand ich ganz gut.

    Wenn der Scheich jetzt etwas abbekommt, dann deshalb, weil er ausländischer Moslem ist.

  348. Ihr meint, die Realisten verleihen einen Spieler für ein Jahr und merken erst danach, dass sie ihn nicht zurückholen können? Schließe ich aus.

  349. #366 Ich habe weiter oben eine Möglichkeit aufgezeigt, die es geben könnte. Nun warte ich, was die FIFA sagt. Davon unbesehen. Real kann spätestens nach Ablauf der Leihe Jesus zurücknehmen. Nur ob er für sie wird vorerst in Pflichtspielen wird auflaufen können, ist fraglich, und nach meinem Wissensstand im Moment eher zu verneinen. Real kann ihn auch wieder verleihen, ihn verkaufen oder bis zum Ablauf der Registrierungssperre in die Sommerfrische schicken.

  350. @ABB
    “Ist doch völlig egal was da raus kommt – wichtig ist, dass diese Fragen gestellt werden. Immer und immer und immer wieder.

    Du hast mich überzeugt, ernsthaft.
    Weswegen ich ja auch schrub, wenn dann müssen die Medien nachfragen und nicht auf eine Stellungnahme warten. Und ich würde es noch ausweiten, auf die Vereine und AGs der Herzen. Wenn die jetzt, auch öffentlich, nicht nachfragen – dann will ich kein Gejammer über Ungerechtigkeiten hören.

  351. ZITAT:
    “Unklarheit unsererseits besteht darin, ob das Verbot einer Registrierung auch für Spieler gilt”

    Ah, der Fürst nutzt den Pluralis Majestatis, logo

  352. ZITAT:
    “Scheibu. Verkauft. Sehen uns am GD.”

    Freut mich bus Samstag

  353. ZITAT:
    “Ah, der Fürst nutzt den Pluralis Majestatis, logo”

    Natürlich, ein Fürst von Gottes Gnaden wird sich nicht gemein machen mit niederen Plebejern. Eh klar. Wo kommen wir dahin?

  354. A A A I I I N N N D D R A A A A A C H H H H H T T T

  355. ZITAT:
    “@367
    so blöd ist Real nicht.”

    Was hat dies mit Blödheit zu tun? Als Real die Leihe angeschlossen hat, war die Sanktion ausgesetzt. Erst im September wurde der Widerspruch negativ beschieden. Daraufhin hat man sich entschieden den Sportgerichtshof anzurufen, der am 1. Juni 17 entscheiden wird. Außerdem besteht durch die FIFA die Möglichkeit die Sanktionen auf Bewährung auszusetzen. Die Leihe Jesus’ macht durchaus Sinn, wenn man im Sommer der Meinung war, für Reals Ansprüche reicht es noch nicht, aber das Talent ist vorhanden.

  356. ZITAT:
    “Als Real die Leihe angeschlossen hat, war die Sanktion ausgesetzt. Erst im September wurde der Widerspruch negativ beschieden.”

    Und du glaubst wirklich, die haben sich nicht vorher damit beschäftigt, dass der Widerspruch negativ beschieden werden könnte und entsprechende Voraussetzungen in ihren Verträgen geschaffen? Du hältst die doch für blöd.

  357. ZITAT:
    “Ganz ehrlich erstaunt mich das schon. Da gibt einer auf einer PK offen zu, dass es ihn einen Scheiss interessiert, was die Regeln vorgeben, und belegt seine Äußerung zeitgleich mit Taten, und der Verband und die Liga schweigen dazu. Wundert mich.”

    Mich wundert es aber noch viel mehr, dass die 60ziger Fans nicht auf die Barrikaden gehen. Ich bin mir sicher, das so ein Theater in Frankfurt nicht möglich wäre.

  358. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “Als Real die Leihe angeschlossen hat, war die Sanktion ausgesetzt. Erst im September wurde der Widerspruch negativ beschieden.”

    Und du glaubst wirklich, die haben sich nicht vorher damit beschäftigt, dass der Widerspruch negativ beschieden werden könnte und entsprechende Voraussetzungen in ihren Verträgen geschaffen? Du hältst die doch für blöd.”

    Was wissen wir denn, was in den Verträgen oder Nebenabreden steht.

    Versetz’ Dich doch einfach mal in die Situation von Real und von Jesus im Zeitpunkt vor Abschluss des Leihgeschäfts. Dann könnte Dir dämmern, dass die Beteiligten die hier diskutierten Unwägbarkeiten zwar erkannt hatten, sich aber trotzdem für die Leihe entschieden haben. Als Ergebnis einer Abwägung. Für mich ist das sehr naheliegend.

  359. Uli.

    Ich halte die für schlau. Weil überhaupt nichts gegen eine Leihe über ein Jahr spricht. Zum Zeitpunkt der Leihe gab es drei Szenarien.

    1.) Dem Widerspruch wird stattgegeben. Folge: Jesus kann bei positiver Entwicklung ab der Saison 17/ 18 für Real auflaufen.

    2.) Der Widerspruch wird abgewiesen, man ruft daraufhin den CAS an, der mit Urteil von Juni 2017 die Sanktion aufhebt. Folge, siehe Punkt 1

    3.) Auch der CAS hält die Sanktion für rechtmäßig. Folge: Je nach Entwicklungsstand kann man entscheiden, ob man Jesus verkauft, für ein halbes Jahr verleiht (bis zum Ablauf der Sperre) oder noch einmal für eine ganze Saison. Auch könnte er ohne am Spielbetrieb teilzunehmen für ein halbes Jahr nur am Training und an Freundschaftsspielen teilnehmen. So sind immerhin auch schon andere vorgegangen.

    All das unter der Voraussetzung, dass die FIFA für Leihspieler unter bestimmten Voraussetzungen keine Ausnahme für Registrierungsverbote vorsieht.

  360. Ach, eine vierte Möglichkeit habe ich vergessen. Real und die FIFA entdecken ihre Liebe zueinander, was die FIFA dazu bringt, die Sanktion auf Bewährung auszusetzen.

  361. ZITAT:
    “@HG
    “Manchmal ist man unterwegs.. Ich werde nicht mehr nerven”

    Kein Ding, Heinz. Ich schätze dich sehr dafür, dass du in der Lage bist, Dinge kurz und prägnant, meist auch wunderbar launig auf den Punkt zu bringen.

    Die “Blogpolizei” hier nervt (mich) aber in der Tat schon länger und ist auch der Grund warum ich keine große Lust mehr verspüre, hier zu kommentieren. Im konkreten Fall reicht mal wieder der Nicht-Verweis auf das Offensichtliche und schon kommt einer um die Ecke und empört sich. Wirklich schade. Ich erinnere mich an Zeiten, in denen Mitdenken normal war…

  362. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “@HG
    “Manchmal ist man unterwegs.. Ich werde nicht mehr nerven”

    Kein Ding, Heinz. Ich schätze dich sehr dafür, dass du in der Lage bist, Dinge kurz und prägnant, meist auch wunderbar launig auf den Punkt zu bringen.

    Die “Blogpolizei” hier nervt (mich) aber in der Tat schon länger und ist auch der Grund warum ich keine große Lust mehr verspüre, hier zu kommentieren. Im konkreten Fall reicht mal wieder der Nicht-Verweis auf das Offensichtliche und schon kommt einer um die Ecke und empört sich. Wirklich schade. Ich erinnere mich an Zeiten, in denen Mitdenken normal war…”

    Das ist eine der schwierigsten Aufgaben: die Nutzung des Internets mit dem Mitdenken (und Nachdenken) in Einklang zu bringen. Vielen gelingt das nicht (mehr).

  363. Denken, egal ob mit oder nach, wird generell überschätzt.

  364. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “Ganz ehrlich erstaunt mich das schon. Da gibt einer auf einer PK offen zu, dass es ihn einen Scheiss interessiert, was die Regeln vorgeben, und belegt seine Äußerung zeitgleich mit Taten, und der Verband und die Liga schweigen dazu. Wundert mich.”

    Das wird ein Nachspiel haben. Es muss allerdings auch vorbereitet werden. Zuerst das eigene Sammeln der Fakten und des “Beweismaterials” sowie die Auswertung derselben. Dann bspw. Aufforderung an die Blauen, schriftlich Stellung zu nehmen.
    Wer klug ist, äußert sich erst nach Prüfung der Stellungnahme.

  365. “Wer klug ist, äußert sich erst nach Prüfung der Stellungnahme.”
    Wenn irgendwo Pyro hochgeht, gibt’s einen Tag später eine PM, dass Ermittlungen aufgenommen werden. Das würde ja schon reichen. Ist aber natürlich nur meine Meinung.

  366. Vicequestore Patta

    @ 380: +1
    @381, Westend: Einfach ruhig bleiben. Wenn Du verstehst, was ich meine.

  367. Tja, wenn man denn wollen würde …

  368. Die Frage ist doch ob der Jesus, für die FIFA, über Abu Dhabi, trotz Registrierungssperre, als Leihspieler, nach Madrid und ich das ohne Link, von unterwegs, mit den Salafisten …
    Kann sein, oder?

  369. Edmund….grüß mir Muschi!

  370. ZITAT:
    “Denken, egal ob mit oder nach, wird generell überschätzt.”

    Schreiben was man denkt. Aber vorher was gedacht haben.

    Oder: Woher soll ich wissen was ich denke bevor ich lese was ich schreibe?

  371. ZITAT:
    “Die Frage ist doch ob der Jesus, für die FIFA, über Abu Dhabi, trotz Registrierungssperre, als Leihspieler, nach Madrid und ich das ohne Link, von unterwegs, mit den Salafisten …
    Kann sein, oder?”

    +1

  372. Westend-Adler unterwegs

    Ich bin besser, als ich dachte. Mir gelingt es gerade, den zweiten Teil der #385 (VP) zu ignorieren. Tirili.

  373. Du liebe Zeit. Die Erde dreht sich andersrum.

  374. Ich habe an der kryptischen Nachricht vom Heinz auch bemängelt, dass sie isoliert betrachtet unverständllich und unbelinkt war. Bin ich jetzt die Blogpolizei? Das will ich nicht sein.
    Alle, die ich verletzt habe, bitte ich hiermit ausdrücklich um Entschuldigung, da das fern meiner Absicht lag.