Jans WM-TAGEBUCH (33) Kratzen im Hals

Foto: JCM
Foto: JCM

Bei uns in der Pousada Terra Morena mit ihrem wundervollen parkähnlichen Grundstück ist eine kleine Erkältungswelle ausgebrochen. Achim und René (Bild im Erholungsmodus) und Christof hingen, geplagt von Schnupfen und Halsschmerzen, schwer in den Seilen.

Aber die Kerle sind hart gegen sich selbst, sie wissen ja auch, dass sie hier noch mutmaßlich zwei Wochen lang „irgendwie“ (das neue Lieblingswort von Joachim Löw) funktionieren müssen. Dabei kann ihnen Hilfe gewiss sein. Jasmin, die 22-jährige Tochter der Gastgeber, die hier den Laden perfekt schmeißt, kocht für die arg Lädierten einen durchaus schmackhaften Ingwertee und serviert ihn auch noch höchstpersönlich an die Krankenliegen am Swimmingpool. Kein Wunder, dass die Jungs da ganz gerne mal kränkeln. Ich spüre auch schon so ein komisches Kratzen im Hals…

Schlagworte:

329 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Dieses Kratzen spüre ich auch schon seit dem Aufstehen. gute Besserung braucht man da ja nicht mehr wünschen, oder?

  2. Pro Jasmintee.

  3. Ein Hauch von “Zauberberg” in Brasilien, siechend, scheidend, dem Ende entgegen, irgendwann…..

  4. Zwei Tage im Zeichen der Erholung. Tut zwar Not aber was mache ich ohne WM?

    Springt die SGE in die Bresche und beschert uns bis zum Trainingsstart noch die versprochenen Hochkaräter? (Circonflexes)

  5. Ok. Die Trikot- und Herri-Show waren ja auch erstmal Highlights genug.

  6. Jan-Ingwer Callsen-Bracker kommt zur Eintracht? Oder hab ich den Eingangsbeitrag falsch verstanden?

  7. ZITAT:
    ” Zwei Tage im Zeichen der Erholung. Tut zwar Not aber was mache ich ohne WM?

    Springt die SGE in die Bresche und beschert uns bis zum Trainingsstart noch die versprochenen Hochkaräter? (Circonflexes) “

    Die Hochkaräter sind schon da, nur uns fehlt noch die Weisheit diese zu erkennen.

  8. Das hab ich gerne. Kränkelnd in der Sonne liegen. Ab ins Bett!

  9. ZITAT:

    ” Die Hochkaräter sind schon da, nur uns fehlt noch die Weisheit diese zu erkennen. “

    Für die Weisheit wird Bruchhagen schon noch sorgen. Da bin ich zuversichtlich.

  10. Völlig OT

    Immerhin eine konsequente Haltung. Hätte ich ihnen nicht zugetraut

    http://fanzeit.de/ultras-der-c.....rueck/6519

  11. ZITAT:

    ” Völlig OT

    Immerhin eine konsequente Haltung. Hätte ich ihnen nicht zugetraut

    http://fanzeit.de/ultras-der-c.....rueck/6519

    Sie haben ja nicht ganz unrecht. Kühne versucht zumindest, jetzt schon den Kurs zu bestimmen. Bei dem Schuldenstand und den geplanten immensen Investitionen sind die faktisch von Kühne abhängig.

  12. Morsche

    Da wird sich der Herr Kühnen freuen.

  13. Na da sind die Kollegen ja bestens versorgt.

    Die fürsorgliche Jasmin liegt mit 22 Jahren definitiv weit unterhalb meiner persönlichen Alterspräferenzen (wahrscheinlich dazu auch noch zu klein!) aber ich bin sicher sie fördert den Heilungsprozess bei der schreibenden Zunft :-)

    Mit zwei durchtrainierten Medienvertretern auf den Liegen ist bildtechnisch diesmal ja für beide Geschlechter was dabei. Das nennt man ausgewogene Berichterstattung.

  14. Plan fur heute.
    Arbeiten….irgendwie überstehen. Am besten mit viel Wasser , Kaffee und Vitamintabletten. Nie mehr Alkohol und dann bitte endlich ein Bett für mehr als sechs Stunden Schlaf. Und bloß nicht an einem Spiegel vorbei laufen und immer schön Sonnenbrille tragen

    ich bin soooooo müde

  15. ZITAT:
    ” Hier, Petra, damit geht’s besser
    http://www.youtube.com/watch?v.....u-OLIpaE6k
    :-) “

    Gemein:-)

  16. Schöner Volltreffer von gestern. Danke.

  17. Sensation!!!

    Nein, keine schnöden 6 Mio. stehen zur Verfügung sondern sage und schreibe 7 Mio.

    Also hatte Heller Recht: wir wollen ins Risiko gehen. Das eröffnet ja völlig neue Perspektiven!

  18. Was kostet der Messi? Ach verdammt…

  19. War Django auch beim Laktattest, hat er kalt geduscht, Fragen über Fragen im WM-Sommer-Loch ?

  20. ZITAT:

    ” Sensation!!!

    Nein, keine schnöden 6 Mio. stehen zur Verfügung sondern sage und schreibe 7 Mio.

    Also hatte Heller Recht: wir wollen ins Risiko gehen. Das eröffnet ja völlig neue Perspektiven! “

    jetzt sei doch nicht so polemisch, dafür könnte man sich doch sogar schon etwas mehr als einen halben ahmed musa oder gar ein ganzes bein mit sogar noch ein bisschen hüfte dran von einem lukaku kaufen.

  21. ZITAT:

    ” Sensation!!!

    Nein, keine schnöden 6 Mio. stehen zur Verfügung sondern sage und schreibe 7 Mio.

    Also hatte Heller Recht: wir wollen ins Risiko gehen. Das eröffnet ja völlig neue Perspektiven! “

    und darum frage ich euch kleingeistige Hobbysparer :

    Was kostet die Welt ?? ich nehme 2 davon ! aber bitte mit Sahne !

  22. Puh

    Schieber wird’s schonmal nicht – ansonsten haette BH den uns doch glatt als Kracher verkauft.

    Den hat sich Hertha ‘geschnappt’ :)

  23. Heller kommt? Kracher!

    (Quelle: Internet)

  24. Sicherlich die berüchtigte Klimaanlagengrippe.

    Hier, der nächste:

    http://www.textilwirtschaft.de.....92448.html

    Immerhin haben wir nicht Jako als Investor gewonnen.

  25. So ganz verstehe ich ja nicht, wie dieses Anteileverkaufen zu einer nachhaltigen Zusammenarbeit zum gemeinsamen Frommen führen soll. Aber ich bin auch zu faul, darüber viel nachzudenken. Hauptsache, wir kriegen endlich einen Kracher.

  26. Mein Satz des Tages:

    „die wirtschaftliche Vernunft bleibt nach vorne gestellt.“

  27. Was mir allerdings sehr gefällt (schrub ich auch schon mal) ist, dass Schaaf zunächst mal das lobt, was vorhanden ist, statt zu nörgeln, was nicht passt. Das finde ich angenehmer als beim MT1.

    Zitat in der Unaussprechlichen (die ich natürlich auch nicht lese):

    „Glauben Sie mir, es ist genauso spannend, die Spieler kennen zu lernen, die da sind. “

  28. Löw stellt klar, dass er Lahm bis zum Ende der WM im Mittelfeld lässt. Ihr Pseudo-Trainer.

  29. Ich sage JA zu Yogi-Bär

  30. @Ergänzungsspieler

    Das müßte Dir doch gefallen. Alles über den Franzosen.

    http://www.youtube.com/watch?v.....haBYW-zx1o

  31. ZITAT:
    ” Löw stellt klar, dass er Lahm bis zum Ende der WM im Mittelfeld lässt. Ihr Pseudo-Trainer. “

    Naja, ist ja nur noch ein Spiel.

  32. ZITAT:

    ” Mein Satz des Tages:

    „die wirtschaftliche Vernunft bleibt nach vorne gestellt.“ “

    *würg*

  33. ZITAT:

    ” Löw stellt klar, dass er Lahm bis zum Ende der WM im Mittelfeld lässt. Ihr Pseudo-Trainer. “

    Der coacht das wieder kaputt! Das wird nix mit dem Titel. Ich sach’s euch.

  34. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Löw stellt klar, dass er Lahm bis zum Ende der WM im Mittelfeld lässt. Ihr Pseudo-Trainer. “

    Der coacht das wieder kaputt! Das wird nix mit dem Titel. Ich sach’s euch. “

    +1 der kann halt keine Titel

  35. ZITAT:

    ” Der coacht das wieder kaputt! “

    Dann holen sie Tuchel.

    *duckundwch*

  36. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Der coacht das wieder kaputt! “

    Dann holen sie Tuchel.

    *duckundwch* “

    hihi. Dann könnte ihr nicht nur Bayern-Spieler sondern auch noch den Mainzer Trainer anfeuern und ihnen zujubeln

  37. @Lahm im Mittelfeld:

    Löw ist einfach ein Dickkopf, der meint, durch ein solches Verhalten Stärke demonstrieren zu müssen. In Wahrheit ist es aber Schwäche, eigene Fehler nicht zugeben zu können.

    Sissi eben. Sagte ich ja schon gestern.

  38. ZITAT:

    ” Löw stellt klar, dass er Lahm bis zum Ende der WM im Mittelfeld lässt. Ihr Pseudo-Trainer. “

    Dann ist er wahrscheinlich das Genie, denn die anderen 81,889,000 Deutschen sind alles Nichtsblicker! Auf jeden Fall habe ich noch nicht einen gesprochen, gehört oder sonstwas, der das versteht. Das geht so weit, dass der Schalke-Fan heute morgen ankommt und meint, dass das, was der Mustafi da hinten rechts gespielt hätte, der Jung schon dreimal könne. (abgesehen davon, dass er über Höwedes abkotzt).

    Sollten wir was reißen, dann trotz und nicht wegen Sissi.

  39. ZITAT:

    ” Sollten wir was reißen … “

    Das wird Sissi durch Ein-, Auf- oder Umstellung schon zu verhindern wissen.

  40. “Löw stellt klar, dass er Lahm bis zum Ende der WM im Mittelfeld lässt.” Sieht der Yogibär eigentlich nicht was mit unserer Abwehr und speziel mit unseren Außenverteidigern los ist. Das Spiel gegen Algerien war absoluter Murks

    und eines der schlechtesten der letzten Jahre. Da sollte man doch so flexibel und einsichtig sein , auf solche Fehler in der Aufstellung zu reagieren ?!

  41. 4 Innenverteidiger müsst ihr sein

  42. Außenverteidiger werden überwertet.

  43. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Löw stellt klar, dass er Lahm bis zum Ende der WM im Mittelfeld lässt. Ihr Pseudo-Trainer. “

    Dann ist er wahrscheinlich das Genie, denn die anderen 81,889,000 Deutschen sind alles Nichtsblicker! Auf jeden Fall habe ich noch nicht einen gesprochen, gehört oder sonstwas, der das versteht. Das geht so weit, dass der Schalke-Fan heute morgen ankommt und meint, dass das, was der Mustafi da hinten rechts gespielt hätte, der Jung schon dreimal könne. (abgesehen davon, dass er über Höwedes abkotzt).

    Sollten wir was reißen, dann trotz und nicht wegen Sissi. “

    Sekunde, wir hatten uns doch drauf geeinigt, dass Lahm die Mannschaft aufstellt und nicht Sissi. Und Lahm hat entschieden, dass er eben ins Mittelfeld gehört….

  44. … überbewertet

  45. 100 % Zustimmung !

  46. Die VollSissi reagiert zickig auf Verbesserungsvorschläge? Ich leg mich wieder hin

  47. ZITAT:

    ” Sekunde, wir hatten uns doch drauf geeinigt, dass Lahm die Mannschaft aufstellt und nicht Sissi. Und Lahm hat entschieden, dass er eben ins Mittelfeld gehört…. “

    Dann soll Lahm doch bitte Großkreuz und Durm hinten auf die Außen stellen, dann sage ich nix. Oder bieten sich die nicht an?

  48. Keine WM? Dann vielleicht was schnelles zur Zukunft der Bundesliga

    Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke vom deutschen Fußball-Vizemeister Borussia Dortmund sieht in der drohenden Zweiklassengesellschaft in der Bundesliga keine großen Probleme. “Wie in jeder Topliga gibt es zwei, drei Klubs, die dominieren – das ist aber nicht schlimm”, sagte der 55-Jährige […]

    Durch den neuen Geldregen, dem durch andere Investoren weitere folgen sollen, eröffnen sich dem BVB auch personell neue Möglichkeiten. “Natürlich werden wir weiter in die Mannschaft investieren und das Gehaltsgefüge nach und nach anheben. Wir möchten irgendwann dahin kommen, dass uns so leicht keine Spieler mehr weggekauft werden”, betonte Watzke. (sid)

  49. Einen Titel holt man nur mit solchen Diskussionen und Katastrophenspielen ala Algerien. Da müssen Reize gesetzt werden, die noch nach Jahrzehnten erinnerbar sind.

    Vier IVs, Lahm im DM, Peer in der Eistonne, Freistoßtricks aus Hollywood, Neuer spielt 1-6 gegen Algerien. Und Jogi trotzt dem Sturm, verharrt im Gewitterhagel und holt im Wet-Look den vierten Stern. Der Fußballgott liebt solche Geschichten.

  50. Die wirtschaftliche Vernunft bleibt nach vorne gestellt. Die wissen gar nichts.

  51. ” Oder bieten sich die nicht an?”

    Nanana……

  52. @53

    Klar, dass der Watzke kein Problem mit einer Zweiklassengesellschaft in der Bundesliga hat. Aller Wahrscheinlichkeit nach wird sein BVB ja auch eher nicht zur „Unterklasse” gehören.

  53. Gut, dann gegen Frankreich also mit unfittem Hummels in der IV und Boateng als RV. Spätestens zur Halbzeit dann der verletzungsbedingte Wechsel Hummels gegen Khedira, wonach Lahm doch wieder RV spielt. Im Mittelfeld darf von Anfang an Schürrle für Götze ran.

    Mehr als diese beiden Wechsel wird der Bundesjogi nicht machen. Sollte Hummels gar nicht fit sein, spielt eben Ginter RV.

  54. Möglicherweise ist unser Schalker in Wahrheit ein Schwatz-Gelbes U-Boot das über Jahre hinweg den Schlaf des schlafenden Zwerges gefördert hat.

    Nicht das ich an Verschwörungstheorien glaube..aber..

  55. ZITAT:

    ” … Auf jeden Fall habe ich noch nicht einen gesprochen, gehört oder sonstwas, der das versteht. ….”

    Ich finde das im Grundsatz gut mit Lahm im MF und 4 richtigen Verteidigern. Schrob ich schon gestern. Dass Mustafi überfordert war ist das eine. Das andere ist, dass das System dann auch konsequent gespielt werden muss und nicht die falschen AV zum Stürmen geschickt werden.

  56. ” Keine WM? Dann vielleicht was schnelles zur Zukunft der Bundesliga

    “Wie in jeder Topliga gibt es zwei, drei Klubs, die dominieren – das ist aber nicht schlimm”, sagte der 55-Jährige. (sid) “

    Zwei, drei Klubs wären immerhin ein Fortschritt gegenüber der langweilenden Dominanz der Bayern.

  57. QUELLE: SPORTBILD.BILD.DE

    Nach Informationen der “Sport Bild” ist Lukasz Teodorczyk ins Visier von Eintracht-Manager Bruno Hübner geraten. Der 23-jährige Angreifer von Lech Posen erzielte in 32 Liga-Spielen 20 Treffer und soll rund drei Millionen Euro kosten.
    Printausgabe

  58. @Stefan 32

    Wo hat er das denn eigentlich klargestellt?

    Hier scheint es noch eine offene Frage zu sein

    http://www.fr-online.de/wm-201.....82164.html

  59. Ich gehöre ja auch zu den 81,x Mio., die Lahm als RV sehen. Erst recht nach den Eindrücken aus dem Algerien-Spiel. Aber ich versuche durchaus Argumente zu suchen, die für Lahm im Mittelfeld sprechen.

    Sollte Hummels nicht fit werden, könnte es eng werden. Boateng und Mertesacker sind gesetzt. Aber gut, ich habe auch keine Ahnung.

    Aber ich weiss, dass Deutschland schon einmal mit 3 IV in ein Endspiel eingezogen ist. Förster, Jakobs, Eder hießen die damals. 4 wären also Rekord.

  60. ZITAT:

    ” Zwei, drei Klubs wären immerhin ein Fortschritt gegenüber der langweilenden Dominanz der Bayern. “

    RedBull, Hopp, Wolfsburg und Leverkusen. Diese Liga rockt. Andererseits sind die Zuschauerzahlen so hoch wie nie, also ist ja scheinbar alles in Ordnung, so wie es ist..

  61. ZITAT:

    ” @Ergänzungsspieler

    Das müßte Dir doch gefallen. Alles über den Franzosen.

    http://www.youtube.com/watch?v.....haBYW-zx1o

    und auch für Mr.Boccia, Wissenswertes über den Österreicher:

    http://www.youtube.com/watch?v.....i127JuA-eA

  62. ZITAT:

    ” @Stefan 32

    Wo hat er das denn eigentlich klargestellt?

    Hier scheint es noch eine offene Frage zu sein

    http://www.fr-online.de/wm-201.....82164.html

    Habe ich aus einer Pressemitteilung der ZEIT. Wird wohl morgen als Interview rauskommen.

  63. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” @Stefan 32

    Wo hat er das denn eigentlich klargestellt?

    Hier scheint es noch eine offene Frage zu sein

    http://www.fr-online.de/wm-201.....82164.html

    Habe ich aus einer Pressemitteilung der ZEIT. Wird wohl morgen als Interview rauskommen. “

    gerade auch als Eurosport Nachricht auf dem Wischphone

  64. ZITAT:

    ” Ich finde das im Grundsatz gut mit Lahm im MF und 4 richtigen Verteidigern. Schrob ich schon gestern. Dass Mustafi überfordert war ist das eine. Das andere ist, dass das System dann auch konsequent gespielt werden muss und nicht die falschen AV zum Stürmen geschickt werden. “

    Soweit richtig. Allerdings sollten die IV-AV dann bei konsequenter Einhaltung zumindest defensiv einen Mehrwert gegenüber den echten AV bieten.

  65. ZITAT:

    ” Gut, dann gegen Frankreich also mit unfittem Hummels in der IV und Boateng als RV. Spätestens zur Halbzeit dann der verletzungsbedingte Wechsel Hummels gegen Khedira, wonach Lahm doch wieder RV spielt. Im Mittelfeld darf von Anfang an Schürrle für Götze ran.

    Mehr als diese beiden Wechsel wird der Bundesjogi nicht machen. Sollte Hummels gar nicht fit sein, spielt eben Ginter RV. “

    Ich glaub noch nicht so dran das JogiBär wechseln wird.

  66. Für wen wird wohl Ribery die Daumen drücken?

  67. Turnieraußenverteidiger der Ära Löw: Friedrich, Badstuber, Bender, Boateng, Höwedes und immer Lahm. Ich habe bestimmt noch ein paar Granaten vergessen.

    Fas ein Jahrzehnt konsequente Inkompetenz. Es kann keiner von Überraschung reden.

  68. Kempf wird zu den Dosen gerüchtet, brauchen wohl noch einen für die Aussenbahn.

    http://www.transfermarkt.de/ma.....id/1005994

  69. ZITAT:

    ” @Stefan 32

    Wo hat er das denn eigentlich klargestellt?

    Hier scheint es noch eine offene Frage zu sein

    http://www.fr-online.de/wm-201.....82164.html

    Jetzt auch auf, Obacht!, Bild

    http://www.bild.de/sport/fussb......bild.html

  70. Zur Rolle Lahms stehe er, Löw, “bis zum Schluss”. Der Mann hat halt seine Prinzipien.

    http://www.welt.de/sport/fussb.....nario.html

  71. @ekrot:

    Diese Prinzipien sind ein Dickkopf. Und wie im FR-Volltreffer richtig analysiert wurde: Löw wollte das genau so. IV als AV sein kein Versehen, sondern das i-Tüpfelchen seines Plans. Isaradler hat da ja schon die richtigen aufgezählt. Bis auf Lahm war da kein einziger AV dabei. Und Lahm musste jahrelang auf der “falschen” Seite spielen.

  72. ” Löw stellt klar, dass er Lahm bis zum Ende der WM im Mittelfeld lässt. “

    «Das ist nicht meine Entscheidung», sagte der 30-jährige Lahm.

  73. ZITAT:
    ” «Das ist nicht meine Entscheidung», sagte der 30-jährige Lahm. “

    Das ist ein schlauer Satz vom kleinen Philipp. Wenn es schief geht wäscht er seine Hände in Unschuld.

  74. 1974 war das glaube ich so, das die Mannschaft Helmut Schön sagte er solle sich bitte aus der Teamaufstellung heraushalten.

  75. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” «Das ist nicht meine Entscheidung», sagte der 30-jährige Lahm. “

    Das ist ein schlauer Satz vom kleinen Philipp. Wenn es schief geht wäscht er seine Hände in Unschuld. “

    Passt zu ihm. Einer der unsymphatischten Spieler die je in der Nationalelf gespielt haben.

  76. Heutiges Medien-Highlight: Usancen

    Das Wort im FR-Artikel von Thomas K. gelernt, fürchte aber ich werde es schnell wieder vergessen und eher weniger im täglichen Sprachgebrau einbauen.

    Gestriges Lowlight: Radio FanOmania

    Thema waren die Neuzugänge, u.a. Hasebe. Sinngemäss:

    “Da fühlt sich der Inui nicht mehr so allein, guter Schachzug”

    “Ahja, die Asiaten sind ja eher sensibel, weiß man ja”

    “Meine Schwester hat mir neulich erklärt dass ist wie bei den Meerschweinchen, die fühlen sich auch im Rudel wohler…”

    “Nicht das ich Inui jetzt mit einem Meerschweinchen vergleichen will….”

    Hab dann umgeschaltet, man muss sich nicht alles anhören was die Eintracht irgendwie betrifft.

    Also manchmal…..

  77. ZITAT:

    Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke vom deutschen Fußball-Vizemeister Borussia Dortmund sieht in der drohenden Zweiklassengesellschaft in der Bundesliga keine großen Probleme. “Wie in jeder Topliga gibt es zwei, drei Klubs, die dominieren – das ist aber nicht schlimm”, sagte der 55-Jährige […]

    Durch den neuen Geldregen, dem durch andere Investoren weitere folgen sollen, eröffnen sich dem BVB auch personell neue Möglichkeiten. “Natürlich werden wir weiter in die Mannschaft investieren und das Gehaltsgefüge nach und nach anheben. Wir möchten irgendwann dahin kommen, dass uns so leicht keine Spieler mehr weggekauft werden”, betonte Watzke. (sid) “

    Denen wünsche ich, dass VW und RB richtig ernst machen.

  78. ZITAT:

    Denen wünsche ich, dass VW und RB richtig ernst machen. “

    RB macht ernst. Richtig ernst. Allerdings ziemlich clever.

  79. Tja…Zwickmühle fur Jogi
    Er hatte vor der WM die klare Vorstellung wo Lahm spielt. Jetzt sieht der gemeine Kneipengucker und der Fusballkritiker gewisse Mängel am Plan des Bundesjogi. Wahrscheinlich sieht er die auch selbst
    Aber wie will er jetzt ais der Nummer raus. Wo er sie doch so verteidigt hat. Der macht jetzt so weiter. Und wenns in die Hosen geht wird er nicht mehr lange Bundesjogi sein.
    Wenn er allerdings Erfolg damit hat…nunja dann ist er wieder Durchnittsbürgers Darling.
    Ich glaub es geht schief, aus diversen Gründen

  80. ZITAT:

    ” Aber wie will er jetzt ais der Nummer raus. Wo er sie doch so verteidigt hat. Der macht jetzt so weiter. “

    Die Fieberinfektion von Hummels sowie der Ausfall von Mustafi als Ersatz liefern die PERFEKTE Argumentation, um Lahm (“I hätt de Phillip au lieba im Middlfeld g’sehe”) doch als RV aufzustellen.

    Nee, die Sissi will einfach nicht. Da ist ihr Ego zu groß. Man stelle sich vor, der Lahm zeigte plötzlich ein gutes Spiel als RV. Nicht auszudenken.

  81. ZITAT:

    Denen wünsche ich, dass VW und RB richtig ernst machen. “

    Wird so kommen, keine Sorge.

    Die Flut ist eine sehr unsymmetrische Schlampe, welche die Boote mitnichten alle gleich anhebt!

  82. ZITAT:
    ” 1974 war das glaube ich so, das die Mannschaft Helmut Schön sagte er solle sich bitte aus der Teamaufstellung heraushalten. “

    Trainer werden generell überschätzt:-)

  83. Bei aller durchaus berechtigten Kritik am Bundestrainer: Kann man die Leute nicht vernünftig beim tatsächlichen Namen nennen?

    Ist doch immer wieder das Gleiche. Wenns bei der Eintracht schlecht lief, wurde Armin Veh regelmäßig nur “Meistertrainer” genannt (was bei Thomas Schaaf bestimmt nicht anders gemacht wird; schöne Kontinuität).

    Jetzt läuft es bei der Nationalmannschaft eher suboptimal, schwupps, heißt Herr Löw nur noch “Sissi”.

    Ich find’s nervig. Ist aber nur meine bescheidene Meinung.

  84. ZITAT:
    ” Was kostet der Messi? Ach verdammt… “

    Mit Messis ist auch nicht immer alles ganz einfach

    http://m.faz.net/aktuell/sport.....16217.html

  85. ZITAT:

    ” Tja…Zwickmühle fur Jogi”

    Das ist nur dann eine Zwickmühle, wenn man stur, unsouverän und kleinlich ist.

  86. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ich finde das im Grundsatz gut mit Lahm im MF und 4 richtigen Verteidigern. Schrob ich schon gestern. Dass Mustafi überfordert war ist das eine. Das andere ist, dass das System dann auch konsequent gespielt werden muss und nicht die falschen AV zum Stürmen geschickt werden. “

    Soweit richtig. Allerdings sollten die IV-AV dann bei konsequenter Einhaltung zumindest defensiv einen Mehrwert gegenüber den echten AV bieten. “

    Ich sehe, Du hast es verstanden. Endlich einer!

    ;-)

  87. Ich weiß nicht was ihr gegen Sissi habt. Klingt doch süß – oder?

  88. der Knallkopp ist doch nur noch da um die Kritik an den Spielern zu kompensieren.

  89. Stefan, gibt es eigentlich was neues von deiner Lieblingsmannschaft Costa Rica. Alle wohl auf?

  90. Fix: Kühne hat dem HSV den Lasogga geschenkt. Acht Milliönchen.

  91. ZITAT:

    ” Fix: Kühne hat dem HSV den Lasogga geschenkt. Acht Milliönchen. “

    Widerlich !

  92. Tja, so funktioniert das Geschäft.

  93. ZITAT:

    ” Tja, so funktioniert das Geschäft. “

    Wir wissen eh nichts !

  94. ZITAT:
    ” Fix: Kühne hat dem HSV den Lasogga geschenkt. Acht Milliönchen. “

    Da platzt mir der …

    ach eigentlich egal gleich beginnt der Urlaub

  95. Lahm schiesst — Weltmeister !!! Wir sind Weltmeister !

  96. ZITAT:

    ” Lahm schiesst — Weltmeister !!! Wir sind Weltmeister ! “

    Danke Supernovember Danke !!!! grrrrr

  97. Das man mit einer Spedition so viel Geld verdienen kann. Da fällt hat doch einiges ab äh runter

  98. Zur Not macht man halt in Gurken.

  99. ZITAT:

    ” Zur Not macht man halt in Gurken. “

    @Murmel – Stichwort !!!

  100. ich verstehe. Deshalb angagiert er sich bei dieser Gurkentruppe

  101. ” Die Fieberinfektion von Hummels sowie der Ausfall von Mustafi als Ersatz liefern die PERFEKTE Argumentation, um Lahm doch als RV aufzustellen. “

    Das kann man so sehen, muss man aber nicht.

    Ich bin mir sicher, der Bundestrainer stellt Lahm nicht aus Dickköpfigkeit im DM auf, sondern weil er ihn dort tatsächlich am wertvollsten für die Mannschaft sieht.

    Und seien wir mal ehrlich: dass die Diskussion wieder aufkommt, liegt an den Eindrücken aus dem Algerien-Spiel. Da hat auf der Position aber Mustafi gespielt, der bei aller Wertschätzung diese Aufgabe offensiv wie defensiv nicht in der Qualität erfüllen kann, die seine übrigen Mitspieler abrufen. Mit Boateng auf RV hat die Elf gut funktioniert, er kann dort auch gegen die Franzosen bestehen.

    Und wenn wir schon bei den Eindrücken aus dem Algerien-Spiel sind – mich hat Lahm auf der rechten Außenbahn nicht überzeugt. Ob das an mangelnder Übung liegt oder daran, dass er mit seinen 30 Jahren nicht mehr die nötige Spritzigkeit hat, weiß ich nicht. Aber es steht gar nicht fest, dass Lahm plötzlich ein super Spiel als RV zeigen würde.

    Und es gibt durchaus Argumente, die für Lahm im Mittelfeld sprechen. Khedira und Schweinsteiger haben noch nicht wieder die absolute Fitness und sind nicht auf ihrem Top-Leistungsniveau. Da finde ich das schon im Grundsatz okay mit dem Phillip im Mittellfeld und 4 richtigen Verteidigern., die eine stabilere Defensive bedeuten sollten.

  102. Ist “geschenkt” verbürgt oder gibt es da Schattierungen?

  103. Waldschmidt ..Herr Watz.. Soll ich es ihnen noch einmal sagen?!!

  104. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” «Das ist nicht meine Entscheidung», sagte der 30-jährige Lahm. “

    Das ist ein schlauer Satz vom kleinen Philipp. Wenn es schief geht wäscht er seine Hände in Unschuld. “

    Abgebrüht. Löw kann dem ja nicht mal widersprechen ohne sich zum Kasper zu machen. Also auch für die letzten offensichtlich zum Kasper zu machen.

  105. @91

    Die Diva hat um sich abzusichern mit allerdings und zumindest zwei Einschränkungs-Partikel eingebaut… Die Verteidigung der Löw-Verteidigung hat somit keinen weiteren Fan gewonnen :-)

  106. Tennisfrauen sind heute auch lahm….

  107. Thomas B. ist für echte Außenverteidiger und will Durm in der Mannschaft sehen.

    http://www.sport1.de/de/fussba.....15041.html

    Man braucht einfach Außenverteidiger. Mit vier Innenverteidigern kann man kein Weltmeister werden. Das geht nicht!

  108. @107

    Man ist halt etwas Flügelahm.

    Deswegen Lahm als LV und Boateng als RV.

    Ansonsten rechne ich damit das die Franzosen wie Algerien agieren werden und lange Bälle auf Benzema und den annern in die Schnittstelle spielen werden.

    Wenn Benzema richtig Fahrt aufnimmt wird das gleiche passieren wie gegen seine nordafrikanischen Brüder. Nur hat der der gute Mann noch eine Qualität im Abschluß.

  109. 4 AVs auf dem Platz, da wäre ich auch skeptisch.

  110. Wir könnten auch mit vier Außenverteidigen antreten dafür aber ohne Innenverteidiger. Da würde er aber schön blöde schauen der Franzos.

  111. Wir brauchen keine Innenverteidiger. Wir haben Neuer. Deshalb fordere ich statt dessen vier weitere defensive Mittelfeldspieler. :)))))))

  112. Dieser Benzema macht mir auch am meisten Kummer. Wenn man den ausschaltet knackt man die Franzosen. So einfach geht das:-)

  113. ZITAT:
    ” Ist “geschenkt” verbürgt oder gibt es da Schattierungen? “

    Da gibt es sicher Schattierungen. Aber da es der HSV kaum zurückzahlen kann …

  114. Spieler einfach so dem HSV schenken kann ich nicht ganz nachvollziehen.

    Warum kauft Hr. Kühne nicht einfach für 8 Mio. weitere HSV-Aktien – und stockt seinen Bestand auf?

  115. Die Petra weiß wie man so den Franzosen knackt

  116. Das Gute ist dass der Franzos jetzt ganz genau zu wissen glaubt, wie er uns knacken kann.

  117. ZITAT:

    ” Wir könnten auch mit vier Außenverteidigen antreten dafür aber ohne Innenverteidiger. Da würde er aber schön blöde schauen der Franzos. “

    Wie wärs, wenn wir zwar mit zwei Außenverteidigern spielen, aber die Innenverteidiger nach außen und die annern nach innen.

    Und dann noch Götze und Özil als echte Abräumer auf die Doppelsechs.

    Da brauchen wir dann gar keinen Torwart mehr und der Neuer kann in den Sturm.

  118. Ach der Franzos, der Franzos. Einfach ein paar Ellenbogen in die Fratz und schon kuscht der. Is ja net mehr verboten.

  119. ZITAT:
    ” Ach der Franzos, der Franzos. Einfach ein paar Ellenbogen in die Fratz und schon kuscht der. Is ja net mehr verboten. “

    Mööööp. Unzulässige Verallgemeinerung.

  120. ZITAT:

    ” Dieser Benzema macht mir auch am meisten Kummer. Wenn man den ausschaltet knackt man die Franzosen. So einfach geht das:-) “

    Ach was! Den bekommt der Boateng bestimmt auch in den Griff. Hat ja bei CR7 auch ganz gut funktioniert. Und falls Hummels noch nicht fit ist und Boateng wieder IV spielen muss, gibts ja mit Ginter noch einen weiteren jungen und unerfahrenen IV, den man hinten rechts stellen kann. Sissi macht das schon richtig.

  121. ZITAT:

    ” Aber da es der HSV kaum zurückzahlen kann … “

    Dann muss der Raffa ihm eben den Rasen mähen und mit seinen Enkeln Ball spielen.

  122. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ach der Franzos, der Franzos. Einfach ein paar Ellenbogen in die Fratz und schon kuscht der. Is ja net mehr verboten. “

    Mööööp. Unzulässige Verallgemeinerung. “

    Wie? Meinst du nicht, dass der dann kuscht?

  123. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ach der Franzos, der Franzos. Einfach ein paar Ellenbogen in die Fratz und schon kuscht der. Is ja net mehr verboten. “

    Mööööp. Unzulässige Verallgemeinerung. “

    Schulschung!

  124. ZITAT:

    ” @91

    Die Diva hat um sich abzusichern mit allerdings und zumindest zwei Einschränkungs-Partikel eingebaut… Die Verteidigung der Löw-Verteidigung hat somit keinen weiteren Fan gewonnen :-) “

    Es gibt mindestens ein Schaf, das auf einer Seite schwarz ist…

  125. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ach der Franzos, der Franzos. Einfach ein paar Ellenbogen in die Fratz und schon kuscht der. Is ja net mehr verboten. “

    Wir haben keinen Toni mehr.

  126. ” @107

    Man ist halt etwas Flügelahm.

    Deswegen Lahm als LV und Boateng als RV. “

    q 115: Flügellahm muss die DFB-Elf auch mit den 4 IV’s nicht sein. Löw müsste seine grundsätzliche Idee eben weniger halbherzig umsetzen. Das heißt auf den offensiven Außenbahnen mit Schürrle rechts und mit Özil auf links. Gerne auch mit Klose als Speerspitze und Müller als drumherum spielendem zweiten Stürmer.

    So gäbe man der französischen Verteidigung eine Nuss zu knacken.

  127. Seit Lisicki met dem laufenden Meter zusammen ist bringt die auch nichts mehr. Schade

  128. @Heinz:

    Die langen Bälle auf Benzema würde ich als Deschamps im Spiel gegen Deutschland auf jeden Fall verlangen. Und wenn Neuer dann nach 12 Minuten mit rot vom Platz geht, habe ich das Spiel schon fast gewonnen.

    @Alwin:

    Höwedes spielt links noch bescheidener als Boateng auf rechts. Aber auch Boateng brachte z.B. gegen die USA nicht eine gescheite Flanke, obwohl er alleine in der 1. HZ dazu mehrfach die Gelegenheit hatte. Kein Vorwurf an Boateng, denn Flanken sind nicht das Brot-und-Butter-Geschäft eines gelernten IV.

  129. Der Ansatz wird nicht jedem gefallen, Alwin. Mir aber schon.

  130. Da unsere INNEN verteidiger auf den AUSSEN hoch stehen und MERTE nicht schneller als ein Neuntklaessler kann , wird dem ein oder anderen Franzos Battiston ‘reloaded’ durch den Kopf gehen.

    Moechte mal sehen wie Bunnsenbrenner da die Fuesse wegzieht.

    Freu mich wie Bolle auf das Spiel

  131. Özil ist ja auch voll der krasse Außenstürmer. Also wenn schon dann Schürrle links, Müller rechts und Klose in der Mitte. Özil dahinter und irgendwen auf die beiden 6er.

  132. ZITAT:

    ” Seit Lisicki met dem laufenden Meter zusammen ist bringt die auch nichts mehr. Schade “

    das halte ich für ein gerücht.

    wenn mans genau nimmt: sie hat noch nie was gebracht.

  133. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ach der Franzos, der Franzos. Einfach ein paar Ellenbogen in die Fratz und schon kuscht der. Is ja net mehr verboten. “

    Wir haben keinen Toni mehr. “

    Da müssen wir doch den Poldi aufstellen – rein dialektal….

  134. Ich schätze mal, dass die Franzosen die Jogibären am Freitag vernaschen.

  135. ” @Alwin:

    Aber auch Boateng brachte z.B. gegen die USA nicht eine gescheite Flanke, obwohl er alleine in der 1. HZ dazu mehrfach die Gelegenheit hatte. “

    @ Jim Knopf: Höwedes spielt links das, was er kann. Er sorgt m.M.n. für Stabilität in der Verteidigung. Und Boateng habe ich im USA-Spiel nicht so schlecht gesehen wie du – der Kicker in seinem Spielbericht übrigens auch nicht:

    Flanken von Podolski (8.), Boateng (9., 14.) und Özil (10.) sorgten für mächtig Alarm im US-Sechzehner.… Zum zweiten Spielabschnitt … hatte Deutschland auch dieses Mal früh die erste Möglichkeit, doch Özil nickte eine Boateng-Hereingabe über das Gehäuse (47.). “

    Aber egal, dass Spiel gegen die Amis sehe ich eh als eine Ausnahme wegen der äußeren Bedingungen.

    Für mich haben die beiden IV-AV’s ihre von Löw erwartete Funktion erfüllt.

    Und das ist, was erstmal zählt.

  136. Verneigung in Richtung MrBoccia!

    25 Punkte aus 8 Spielen = 3,125 / Spiel

    Die Hälfte der Spiele exakt getippt….nicht schlecht, wirklich nicht schlecht.

  137. ZITAT:

    ” Ich schätze mal, dass die Franzosen die Jogibären am Freitag vernaschen. “

    Das Dumme daran ist nur, dass dann die Chance Weltmeister zu werden, nahezu gegen … sagen wir mal … Null geht. Ich wäre aber gerne zum dritten mal Weltmeister.

  138. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ich schätze mal, dass die Franzosen die Jogibären am Freitag vernaschen. “

    Das Dumme daran ist nur, dass dann die Chance Weltmeister zu werden, nahezu gegen … sagen wir mal … Null geht. Ich wäre aber gerne zum dritten mal Weltmeister. “

    Unter dem Bundes-Yogi geht die Chance gegen null, ansonsten wäre das Tunier, ohne dominierende Mannschaft und Italien, für meinen zweiten Stern durchaus geeignet.

  139. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ich schätze mal, dass die Franzosen die Jogibären am Freitag vernaschen. “

    Das Dumme daran ist nur, dass dann die Chance Weltmeister zu werden, nahezu gegen … sagen wir mal … Null geht. Ich wäre aber gerne zum dritten mal Weltmeister

    Ich wäre gern vier mal Weltmeister :))))

  140. ” Özil ist ja auch voll der krasse Außenstürmer. Also wenn schon dann Schürrle links, Müller rechts und Klose in der Mitte. Özil dahinter und irgendwen auf die beiden 6er. “

    Dass Löw jetzt plötzlich Özil als 10er aufstellt, kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. Ich finde, Özil kann links recht gut. Und klar: Schürrle sieht sich selbst auf dem linken Flügel am besten aufgehoben. Löw stellt ihn aber lieber auf rechts, von wo sich Schürrle in der PL für Chelsea auch am torgefährlichsten zeigte.

  141. Höwedes im Duplo-Orakel. War ja klar.

  142. Jogi bleibt seinen Prinzipien treu – da können die Experten in der Heimat fordern was sie wollen.

    Stures Festhalten an nur bedingt Bewährtem – wider besseren Wissens – könnte man schon als borniert bezeichnen. Das man sich nicht beinflussen lässt, mag ja einerseits ganz schöne sein (Prinzipientreue udn so).

    Leider ist es aber auch nicht so, dass der gewiefteTaktikfux Löw am Freitag eine völlig überraschende innovative Lösung präsentieren wird, mit der keiner – weder die Franzosen noch Fußballdeutschland rechnen würde.

  143. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ich schätze mal, dass die Franzosen die Jogibären am Freitag vernaschen. “

    Das Dumme daran ist nur, dass dann die Chance Weltmeister zu werden, nahezu gegen … sagen wir mal … Null geht. Ich wäre aber gerne zum dritten mal Weltmeister

    Ich wäre gern vier mal Weltmeister :)))) “

    Alter Sack! ICH war ’54 noch nicht mit dabei … ;-)

  144. ZITAT:

    ” doch Özil nickte eine Boateng-Hereingabe über das Gehäuse (47.). “

    Ja, weil die Hereingabe Mist war. Der schunkelt den Ball in den Strafraum, so dass Özil den Druck auf den ball bringen muss. Die Flanke muss so scharf und präzise reinkommen, dass der Ball von Özils Kopf praktisch ins Tor prallt.

    PS: Da Deutschland gewonnen hat, ist der Spielbericht inkl. Noten im Kicker sehr positiv. Ist leider immer so, dass der Kicker da ne mächtige, ergebnisbedinge Schwankungsbreite drin hat. Bei Sieg wurde (fast) alles richtig gemacht, bei einer Niederlage (fast) alles falsch. Egal, wie dieser Sieg/Niederlage zu Stande kam.

  145. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ich schätze mal, dass die Franzosen die Jogibären am Freitag vernaschen. “

    Das Dumme daran ist nur, dass dann die Chance Weltmeister zu werden, nahezu gegen … sagen wir mal … Null geht. Ich wäre aber gerne zum dritten mal Weltmeister

    Ich wäre gern vier mal Weltmeister :)))) “

    Alter Sack! ICH war ’54 noch nicht mit dabei … ;-) “

    Das sagt meine Frau auch immer :) Aber was netteres als mich hat sie halt nicht gefunden.

  146. @Jim Knopf: das ist allerdings nicht nur im Kicker so.

  147. ” ZITAT:

    ” doch Özil nickte eine Boateng-Hereingabe über das Gehäuse (47.). “

    Ja, weil die Hereingabe Mist war. Der schunkelt den Ball in den Strafraum, so dass Özil den Druck auf den ball bringen muss. Die Flanke muss so scharf und präzise reinkommen, dass der Ball von Özils Kopf praktisch ins Tor prallt. “

    Ich wusste genau, dass dieser Einwand kommen würde. :)

    Aber ich will hier keine Erbsen zählen.

  148. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” doch Özil nickte eine Boateng-Hereingabe über das Gehäuse (47.). “

    Ja, weil die Hereingabe Mist war. Der schunkelt den Ball in den Strafraum, so dass Özil den Druck auf den ball bringen muss. Die Flanke muss so scharf und präzise reinkommen, dass der Ball von Özils Kopf praktisch ins Tor prallt.

    PS: Da Deutschland gewonnen hat, ist der Spielbericht inkl. Noten im Kicker sehr positiv. Ist leider immer so, dass der Kicker da ne mächtige, ergebnisbedinge Schwankungsbreite drin hat. Bei Sieg wurde (fast) alles richtig gemacht, bei einer Niederlage (fast) alles falsch. Egal, wie dieser Sieg/Niederlage zu Stande kam. “

    Hier ist es umgekehrt. Nein nicht umgekehrt. Anders. Egal ob Sieg oder Niederlage, alle haben immer alles falsch gemacht.

  149. ZITAT:

    ” Seit Lisicki met dem laufenden Meter zusammen ist bringt die auch nichts mehr. Schade “

    4:6 und 0:6 nach eigener 4:1-Führung ist allerdings schon heftig.

  150. ZITAT:

    ” Ich wäre gern vier mal Weltmeister :)))) “

    Heinz sicher auch.

  151. ZITAT:

    ” Ich schätze mal, dass die Franzosen die Jogibären am Freitag vernaschen. “

    So oder so wird das wieder eine enge Kiste. Bei dieser WM ist ausser Portugal und England noch gar niemand vernascht worden. Insogfern freue ich mich auf ein spannendes Spiel.

  152. ” PS: Da Deutschland gewonnen hat, ist der Spielbericht inkl. Noten im Kicker sehr positiv…. Bei Sieg wurde (fast) alles richtig gemacht, bei einer Niederlage (fast) alles falsch. “

    ” @Jim Knopf: das ist allerdings nicht nur im Kicker so. “

    Da lob’ ich mir die BLÖD, die urteilt vom Sieg unabhängig: da gegen Algerien die landläufige Erwartungshaltung “Die hauen wir weg!” nicht erfüllt wurde, kriegen alle außer Neuer (“Gigant”), Schürrle (“bester dt Feldspieler”) und Müller Noten zwischen 4 und 6. ;-)

    P.S. : Aber der Kicker hat B.’s Flanken aus der 1.HZ zumindest nicht dazu gedichtet… ;)

  153. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ich schätze mal, dass die Franzosen die Jogibären am Freitag vernaschen. “

    So oder so wird das wieder eine enge Kiste. Bei dieser WM ist ausser Portugal und England noch gar niemand vernascht worden. Insogfern freue ich mich auf ein spannendes Spiel. “

    Und was war das was FRA mit SUI gemacht hat?

  154. Kannganzschnellgehn

    A Fix”What-the-hell”Leiberl ???

  155. Deutschland gewinnt gegen Frankreich auch mit 4 IV im Sturm, Özil/Kroos als Außenverteidiger und Jogi im Tor .

    Wann genau haben uns denn die Franzosen mal aus irgendeinem Turnier geschossen? Frankreich ist seit 1871 kein ernstzunehmender Gegner mehr.

  156. ZITAT:

    ” Wann genau haben uns denn die Franzosen mal aus irgendeinem Turnier geschossen? “

    1958

  157. @Skylark – umso schwerer würde eine Niederlage gegen den Erzfeind wiegen – eigentlich unverzeihlich… ;-)

  158. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Wann genau haben uns denn die Franzosen mal aus irgendeinem Turnier geschossen? “

    1958 “

    1945

  159. ZITAT:
    ” Die Petra weiß wie man so den Franzosen knackt “

    Ist mir ja schon wunderbar gelungen. Gib mir Benzema und ich knack ihn dir. Kein Problem

    Hab schon ganz andere geknackt, glaub mir;-)

  160. würd mich mal interessieren wie viele dem satz “hauptsache wir werden weltmeister” zustimmen. ohne scheiss, ich flieg lieber mit gescheitem fussball und erhobenem kopf gegen die franzosen raus.

    so wie italien 2006 wollte ich z.b. nicht weltmeister werden. und “fragt eh keiner mehr wie man den titel geholt hat” halte ich auch allgemein für quatsch, griechenlands em-titel hat ihnen auch null respekt eingebracht, die werden seitdem eher noch mehr belächelt hab ich das gefühl.

  161. ZITAT:

    “1945 “

    Also bitte.

    Wenn bei einem Finale Brasilien – Niederlande Balljungen z.B. aus England dabei sind, dann sagt doch auch niemand “Die Engländer haben gewonnen!”

  162. ZITAT:

    ” Und was war das was FRA mit SUI gemacht hat? “

    O.K..

    3 x genascht.

    Aber alle K.O.-Spiele waren bisher eher eng. Das wird es gegen Frankreich auch.

  163. Der Franzos ist ein sauberer, fairer Sportsmann und der CE mag ihn. Deshalb möge der Bessere gewinnen.

  164. Naja, vernaschen ist vielleicht zuviel. Aber ich glaube tatsächlich, dass das Spiel der Franzosen zu massiv für Deutschland ist.

  165. ZITAT:

    ” Der Franzos ist ein sauberer, fairer Sportsmann und der CE mag ihn. Deshalb möge der Bessere gewinnen. “

    Bescheuert oder was? Wir sind hier nicht beim Hallenjojo

  166. ZITAT:

    ” Frankreich ist seit 1871 kein ernstzunehmender Gegner mehr. “

    Du hast echt Opa.

  167. @ UliStein

    Opa als Krankheit wäre aber auch nicht schlecht.

  168. Sehr franzosenlastig heute hier. Ich hab keine Angst vor denen. Der Per wirds schon richten. Der hat genügend Adrenalin im Blut, hat man ja gesehen. Der kann sogar in Eis baden. Ich bin am Freitag die Ruhe selbst

  169. Für alle die die Nase noch nicht voll haben vom Fußball

    Peter Fischer ist jetzt zu Gast in der Sendung Hallo Hessen im Hr-Fernsehen.

    Die Sendung beginnt jetzt um 16 Uhr.

  170. ich habe die Nase voll vom Fußball.

  171. Das hat doch mit Fußball nichts zu tun!

  172. Ist ein HG-Liveticker oder wenigstens eine Zusammenfassung denkbar?

    Wir sind doch so gespannt was gesagt wird!

  173. Die Amigos spielen am 15.5.15 in Aschaffenburg und die Karten sind jetzt schon im Verkauf.

  174. Er trägt hellbraune Schuhe zum blaßrosa Jacket. Er kann das aber auch tragen

  175. Er wird in der Straßenbahn und im Taxi(!!)) angesprochen. ” Gude.. da habt ihrn gute Mann geholt! ( Schaaf)

  176. Thema Neuzugänge

  177. Hoffentlich ist Neuer beim Rauslaufen gegen Frankreich nicht übermotiviert!

  178. Er durch Zufall Marin auf dem Opernplatz getroffen. Aber nur zum Kaffeetrinken

  179. Beckham wäre auch ein guter Mann

  180. ZITAT:

    ” Das hat doch mit Fußball nichts zu tun! “

    Must halt mal über den Tellerrand schauen, um ein ganzheitliches Bild vom Herrn Präsidenten Deiner großen Liebe gewinnen zu können. Wegen seiner nicht vorhandenen Fußball-Management-Expertise ist er doch von den ganzen Nicht-Fußball-Experten im Verein auch gewählt worden, oder? Hat halt alles was mit Fußball zu tun, bis hin zum Israel-Trip….-

  181. @137: wenn Deutschland gewinnt, wird es mir auch gefallen. ;-)

  182. ZITAT:

    ” Die Amigos spielen am 15.5.15 in Aschaffenburg und die Karten sind jetzt schon im Verkauf. “

    Gegen die Viktoria?

  183. Für alle die die Nase voll haben vom Fußball:

    Peter Fischer ist jetzt zu Gast in der Sendung Hallo Hessen im Hr-Fernsehen.

    Die Sendung beginnt jetzt um 16 Uhr.

  184. Habs jetzt verstanden. Löw hat Vier-Gewinnt gespielt und denkt jetzt, er gewinnt auch mit vier IV in der Abwehr.

  185. ZITAT:

    ” ” @107

    Man ist halt etwas Flügelahm.

    Deswegen Lahm als LV und Boateng als RV. “

    q 115: Flügellahm muss die DFB-Elf auch mit den 4 IV’s nicht sein. Löw müsste seine grundsätzliche Idee eben weniger halbherzig umsetzen. Das heißt auf den offensiven Außenbahnen mit Schürrle rechts und mit Özil auf links. Gerne auch mit Klose als Speerspitze und Müller als drumherum spielendem zweiten Stürmer.

    So gäbe man der französischen Verteidigung eine Nuss zu knacken. “

    Das 4-2-4-System ist geboren. Gratulation!

  186. !!!! zurück zu den Kleeblättern !

  187. ZITAT:

    ” !!!! zurück zu den Kleeblättern ! “

    Sind wir mit dem Schröcken davongekommen?

  188. Wir werden schon noch 11 Mann haben ,am Ende. Nur die Ruh

  189. ZITAT:

    ” Wir werden schon noch 11 Mann haben ,am Ende. Nur die Ruh “

    Und genau das macht mir e bissi Angst … denn 11 wären definitiv zu wenig, am Ende … man denke nur an den Verschleiß. Ich mag schon jetzt so bald mal den einen oder anderen neuen Spieler … *quengel*.

    Meine Ruh’ lässt langsam nach *zugeb*.

  190. ZITAT:
    ” Wir werden schon noch 11 Mann haben ,am Ende. Nur die Ruh “

    Ist dann immerhin ein kostengünstiger Spieleretat. Ich seh schon die leuchtenden Augen von….

    Stop Petra kein bashing. Ich bist die Ruhe selbst…..

  191. Wie viele Millionen kriegten wir denn vom Ratbull für den Kempf.

  192. ZITAT:

    ” ZITAT:

    “1945 “

    Also bitte.

    Wenn bei einem Finale Brasilien – Niederlande Balljungen z.B. aus England dabei sind, dann sagt doch auch niemand “Die Engländer haben gewonnen!” “

    Eben. Wenn den Franzmännern niemand die Hand hält – oder es eh um nix mehr geht (1958) – dann haben die gegen Deutschland nicht viel auszurichten.

    Heutzutage fallen wir zwar nicht nochmal in Frankreich ein, das wäre bei dieser Maut, besonders für Kettenfahrzeuge, sowieso viel zu teuer.

    Aber ein Schützenfest zum 100-Jährigen darf’s trotzdem werden. In aller deutsch-französischer Erbfeindschaft.

    Bin übrigens francophil und sehr gerne und oft im Franzosenland. Aber für’n Wettkampf taugen die nix. Warum findet man in der @35. Dafür haben sie reichlich andere Vorteile.

  193. ZITAT:

    ” Wir werden schon noch 11 Mann haben ,am Ende. Nur die Ruh “

    Sagt wer?

    PF?

    HG?

    Frau Rauscher?

    Sorry, habe gerade Schwierigkeiten HR-Fernsehen und Realität auseinander zu halten.

  194. Und warum nix für Schroeck?

    Oder gabs da was?

  195. Gute Neuigkeiten: Waldschmidt bleibt.

  196. ZITAT:

    ” Und warum nix für Schroeck?

    Oder gabs da was? “

    Wird schon was gegeben haben. Ich denke da an Bakalorzsche Dimensionen.

    Hauptsache der Kader wird verschlankt. Net das wir am End mit mehr als 10 Mann trainieren. das würde dann die individuelle Trainingssteuerung erschweren.

  197. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Wir werden schon noch 11 Mann haben ,am Ende. Nur die Ruh “

    Sagt wer?

    PF?

    HG?

    Frau Rauscher?

    Sorry, habe gerade Schwierigkeiten HR-Fernsehen und Realität auseinander zu halten. “

    ++Stephan Schröck kehrt zur SpVgg Greuther Fürth zurück+++

    Der 27 Jahre alte Mittelfeldspieler verlässt die Eintracht in Richtung Fürth.

    Am heutigen Tag bat Stephan Schröck um Auflösung seines bis 2015 laufenden Vertrages bei Eintracht Frankfurt um zu seinem Heimatverein, der SpVgg Greuther Fürth, zurückzukehren. Eintracht Frankfurt entsprach dem Wunsch des Spielers und wünscht Stephan Schröck für seine weitere sportliche Karriere viel Erfolg.

    Eintracht Frankfurt

  198. ZITAT:

    ” Er wird in der Straßenbahn und im Taxi(!!)) angesprochen. ” Gude.. da habt ihrn gute Mann geholt! ( Schaaf) “

    Als ob der Straßenbahn fährt. Ebbelwoiexpress vielleicht.

  199. ZITAT:

    ” Und warum nix für Schroeck?

    Oder gabs da was? “

    Laut neuem Verein: Über die Ablösemodalitäten haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart.

    http://www.greuther-fuerth.de/.....rueck.html

    War mir nicht bewusst welche Beliebtheit er dort wohl hat(te).

  200. Und schon wieder die Unterhaltskosten gespart. Irrer Deal!

  201. Mal schnell ein erfrischendes Bad im Eigenkapital nehmen. Herrlich.

  202. Ich find das beängstigend was da gerade bei Eintracht Frankfurt passiert.
    Nicht das ich Schröck hinterher weinen würde. Aber das die komplette Mannschaft sich auflöst ist kein gutes Zeichen .

  203. Wer sich über den Abgang vom Schröck! aufregt, der sucht aber auch ziemlich zwanghaft nach Haaren in der Suppe. Als ob es sonst nichts an der Kaderplanung zu monieren gäbe, als dass dieser Leistungsträger uns nicht mehr weiterbringen wird. Bissi mehr Niveau beim Meckern, bitte.

  204. Kafkaesker Totalausverkauf.

  205. Immerhin ist der Termin fürs Mannschaftsfoto verlegt worden. Der war für Samstag geplant.

  206. ZITAT:

    ” Mal schnell ein erfrischendes Bad im Eigenkapital nehmen. Herrlich. “

    Nach aufwendigen Undercover-Recherchen ist es mir gelungen Herry heute nach dem Schröckdeal in seinem Büro zu fotographieren.

    http://www.google.de/imgres?im.....8;dur=2682

  207. ZITAT:

    ” Welche Mannschaft? “

    Das haben sie sich nach Sichtung der Personalakten wohl auch gefragt.

  208. ZITAT:

    ” Immerhin ist der Termin fürs Mannschaftsfoto verlegt worden. Der war für Samstag geplant. “

    Dafür reicht inzwischen eine einfache Polaroidkamera.

    6 Mann in die erste Reihe.

    Die anderen 5 dahinter auf Putzeimern.

    Trainer legt sich quer davor.

    Fertig.

  209. ZITAT:

    ” Ich find das beängstigend was da gerade bei Eintracht Frankfurt passiert.

    Nicht das ich Schröck hinterher weinen würde. Aber das die komplette Mannschaft sich auflöst ist kein gutes Zeichen . “

    Um ein regulären Trainingsbetrieb sicherzustellen können ja immer noch Spieler aus der U23 hochgezogen werden. Halt, geht ja auch nicht, wurde ja aus Kostengründen auch aufgelöst. Schaue mich schon mal auf der Restrampe von Wolfsburg und Hoffenheim um.

  210. ZITAT:
    ” Immerhin ist der Termin fürs Mannschaftsfoto verlegt worden. Der war für Samstag geplant. “

    Das ist eh schwachsinn. Ohne Mannschaft kein Foto. Ein Tag vor Saisonanfang wäre wahrscheinlich der geeignete Termin

  211. ah, man merkt, heute ist keine WM, da wird wieder wegen der Eintracht gejammert. Kann ein langer Sommer werden.

  212. ZITAT:

    ” Wer sich über den Abgang vom Schröck! aufregt, der sucht aber auch ziemlich zwanghaft nach Haaren in der Suppe. Als ob es sonst nichts an der Kaderplanung zu monieren gäbe, als dass dieser Leistungsträger uns nicht mehr weiterbringen wird. Bissi mehr Niveau beim Meckern, bitte. “

    Da sind wir wieder beim alten Thema über die Frage der Bedeutsamkeit eines frühen Einspielens und vor allem der Möglichkeit Spielformen im 11 gegen 11 einzustudieren. Beides ist zur Zeit jedenfalls nicht möglich und dabei gehören wir zu den Erstligisten, die sehr spät mit dem Training beginnen.

    Es geht also keinesfalls um Schröck sondern darum, dass wir kaum noch Spieler fürs Training haben. M.E. suboptimal.

  213. immer noch 25 Spieler. Da geht bestimmt noch was, bzw. wer.

    Spielen eh nur 11.

    Rosi und Aigner noch fort. Etat runter auf 20 Mio und das Geld sparen. In genau einem Jahr kommt nämlich der nächste Umbruch, mal wieder, und dann ist ein dicker Geldbeutel, mal wieder, sehr hilfreich, um dann die neue Mannschaft um AM14 (FG) aufzubauen.

  214. Darüber hinaus möchte der Verein mit unverhohlener Genugtuung anmerken, daß den Kleeblättern in beinharten Verhandlungen das Allerletzte abverlangt wurde. Sein Ausrufezeichen bleibt hier:

    !

  215. Mal ernsthaft: was bringt das mit dieser Rumpftruppe ein Trainingslager zu machen?

  216. ZITAT:

    ” Mal ernsthaft: was bringt das mit dieser Rumpftruppe ein Trainingslager zu machen? “

    wo ist das Problem, die rennen eh nur.

  217. Und das geht im Stadtwald net? Spart Geld.

  218. ZITAT:

    ” ah, man merkt, heute ist keine WM, da wird wieder wegen der Eintracht gejammert. Kann ein langer Sommer werden. “

    Zuerst einmal wird heute nach 3 Abenden in Folge endlich mal vor 01:00 Uhr in die Falle gegangen! :-)

  219. ZITAT:

    ” immer noch 25 Spieler. Da geht bestimmt noch was, bzw. wer.”

    Nö. bei den 25 hast Du Schröck mitgezählt. dazu fehlen DJ, Hase Be, Chandler, Kittel und Stendera und Kempf gehen gleich zur U 19 EM. Bleiben 16 Feldspieler, wenn alle fit sind.

  220. Der neue MT kann abends heim.

  221. ZITAT:
    ” Mal ernsthaft: was bringt das mit dieser Rumpftruppe ein Trainingslager zu machen? “

    Mal ernsthaft. Um welche neue Spieler wird sich eigentlich ernsthaft und realistisch bemüht?

    Ich nehm mal die raus die hier selbst an die Haustür geklopft haben

  222. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Mal ernsthaft: was bringt das mit dieser Rumpftruppe ein Trainingslager zu machen? “

    wo ist das Problem, die rennen eh nur. “

    Unfug. Niemand gestaltet heute noch reine Lauftrainingslager. Natürlich werden auch da schon Spielformen einstudiert. Normalhin bildet sich dann auch schon eine Hierarchie heraus, was nun mal erforderlich ist, wenn Capitano und Vize die Fliege machen.

  223. ZITAT:

    ” Und das geht im Stadtwald net? Spart Geld. “

    nö. Da würde ja der Pöbel auflauern und sie belästigen oder verspotten.

  224. ZITAT:

    ” Mal ernsthaft: was bringt das mit dieser Rumpftruppe ein Trainingslager zu machen? “

    Das bringt Einspareffekte bei der Zahl der Zimmer, die zu buchen sind. Das Wasser im von Dir geliebten Eigenkapitalbad (Zitat: “herrlich”) steigt also. Beschwer Dich nicht, sei froh…-)

  225. ZITAT:

    “Bleiben 16 Feldspieler, wenn alle fit sind.”

    So wird das Trainingslager aber billiger. Da reichen dann schon vier Viererzimmer.

  226. Schröck lass nach!

    ” Ich kehre zurück in meine Heimat, wo meine Karriere begonnen hat, ich die schönsten Zeiten meiner Karriere erleben durfte und die größten Erfolge erreicht habe. “

    Bundesligaaufstieg ein größerer Erfolg als Gruppensieg in der EL und Einzug ins Sechzehntelfinale?

    So einer passt nicht zu uns und hat nie gepasst.

  227. ZITAT:

    Zuerst einmal wird heute nach 3 Abenden in Folge endlich mal vor 01:00 Uhr in die Falle gegangen! :-) “

    20 Uhr lieg ich mit ner Kanne Tee und einem Buch im Bett!
    Ich bin echt am Limit. Sowohl was Schlaf betrifft wie auch Alkoholkonsum

  228. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Und das geht im Stadtwald net? Spart Geld. “

    nö. Da würde ja der Pöbel auflauern und sie belästigen oder verspotten. “

    Auch der Pöbel versteht, dass die, die (noch) da sind, sehr tapfer und mutig sind. Ob der Pöbel Verständnis für die fälschlich sog. Führungsetage der Eintracht aufweisen wird, wenn er einen von denen im Stadtwald trifft, ist die eigentliche und viel spannendere Frage. Fischer, Bender, Bruchhagen, alle raus! Sofort! Sprengt den Zement weg! Palastrevolution jetzt!

  229. Ich könnte mit den Jungs ein paar Burpees machen

  230. ZITAT:

    ” ZITAT:

    “Bleiben 16 Feldspieler, wenn alle fit sind.”

    So wird das Trainingslager aber billiger. Da reichen dann schon vier Viererzimmer. “

    Zwei Doofe, ein Gedanke (#237)

  231. ZITAT:

    ” ZITAT:

    “Bleiben 16 Feldspieler, wenn alle fit sind.”

    So wird das Trainingslager aber billiger. Da reichen dann schon vier Viererzimmer. “

    Leider keine Einsparung der Hotelkosten, Herry hat den Schlafsaal gebucht.

  232. ZITAT:

    ” Wer sich über den Abgang vom Schröck! aufregt, der sucht aber auch ziemlich zwanghaft nach Haaren in der Suppe. Als ob es sonst nichts an der Kaderplanung zu monieren gäbe, als dass dieser Leistungsträger uns nicht mehr weiterbringen wird. Bissi mehr Niveau beim Meckern, bitte. “

    Ähm, ich denke, die wenigsten weinen dem ! nach. Aber bei der Bilanz …

    Abgang: 8

    Zugang: 3 + 1 “Talent”

    Wobei kein einziger Zugang eine Verstärkung darstellt, sondern bestenfalls ein Auffüllen von Planstellen.

    Chandler ist nicht besser als Jung, Hasebe ist nicht besser als Schwegler, Ignjovski nicht besser als Rode.

    Und mal im Vertrauen: Wenn BH einen “Kracher” oder zumindest eine echte, geplante Verstärkung an der Angel gehabt hätte, dann wäre der längst da.

    Jetzt übernimmt eben der Zufall, bzw. der Markt und was da so für die Kleinen abfällt, die Kaderplanung. Aber auch nur, wenn sonst niemand mitbietet. Denn das können wir leider gar nicht.

    Vielleicht kommt ja noch ein “Kracher” – für den sich sonst keiner interessiert , für den EF dennoch dann am Ende einen viel zu hohen Preis zahlen muss. Oder halt noch mehr Füllstoff.

    Mittlerweile muss man ja schon auf Verpflichtungen à la Madlung hoffen. So weit ist es schon.

  233. ZITAT:

    ” Trampolin! “

    Nackt!

  234. ” Mal ernsthaft. Um welche neue Spieler wird sich eigentlich ernsthaft und realistisch bemüht? “

    Entweder ist das streng geheime Verschlusssache (und bei der EFAG gibt’s endlich kein Leck und keinen Maulwurf mehr) oder…

  235. ZITAT:

    ” Ich könnte mit den Jungs ein paar Burpees machen “

    Das haben sie ja nun auch wieder nicht verdient

  236. ZITAT:

    20 Uhr lieg ich mit ner Kanne Tee und einem Buch im Bett!

    Ich bin echt am Limit. Sowohl was Schlaf betrifft wie auch Alkoholkonsum “

    Klingt nach einem guten Plan bei Dir :-)

    Ich merke das der Schlafentzug mit jedem neuen Lebensjahr schwerer zu kompensieren ist.

    Für die senile Bettflucht hingegen bin ich doch noch zu jung, Mist!

  237. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ich könnte mit den Jungs ein paar Burpees machen “

    Das haben sie ja nun auch wieder nicht verdient “

    Gut..

    Dann nehm ich mir den vor der es meiner Meinung nach verdient hat…

  238. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Trampolin! “

    Nackt! “

    Quack like a duck..

  239. Kein Fußball heute? Werde ich wohl mal die Frau ausführen. Freue mich schon auf den Moltpulciano beim Italiener. Oder doch lieber Thai mit Coctailnachtisch?

  240. Mich erschreckt gar nix mehr. Oh well…

  241. @ 242

    Mir geht’s schon seit längerer Zeit so, dass ich mich kaum über einen Spieler erregen kann.

    Da ist ja auch keiner dabei, der absichtlich ein Fehlpassfestival abliefert. Die bemühen sich alle, mehr oder weniger. Aber irgendwer schrob doch mal, dass ein Ackergaul nicht zum Rennpferd wird.

    Die können nicht mehr als Abstiegskampf und Paderborn hinter sich lassen.

    Mutig werden sie spielen, in welcher Perlenkette auch immer, aber guter und offensiver Fußball setzt Fähigkeiten voraus, die es zum Eintracht-Tarif eben nicht gibt.

  242. “erschröckt” wollte ich schreiben. Sch…. Autokorrektur! :-)

  243. ZITAT:

    ” Bin verreist. “

    Schönen Urlaub

    http://www.reiseberichte-blog......gland5.jpg

  244. Im Stadion reg’ ich mich schon auf, über die Kappen.

  245. ZITAT:

    ” Im Stadion reg’ ich mich schon auf, über die Kappen. “

    ich hoffe, diese Saison immer schön besoffen zu sein, damit ich das nicht so mitbekomme. Also, das kicken, nicht dein aufregen.

  246. Da sich die Schmierfinken nicht um eine Django Story gekümmert haben, musste ich selbst im Internetz suchen und siehe da: Django ist ein lieber Kerl.

    Liebe Fam. Böcker,

    wir wollten nur kurz berichten, dass es Django gut geht. Wir Glauben, dass er sich bei uns sehr wohl fühlt. Sonntags gehen wir immer mit ihm in die Welpenspielstunde und die Hundeschule hat auch schon angefangen. Er ist wirklich ein lieber Kerl und wir haben viel Freude miteinander . Natürlich sind all unsere Freunde und Bekannten begeistert von Django. Er wächst und gedeiht prima. Wir sind sehr glücklich mit ihm. Wir versuchen ein Foto von ihm zu mailen.

    Liebe Grüsse, Astrid und Thomas Schaaf

    http://hundezuchtcoesfelderber.....tbook.html

  247. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” Lahm schiesst — Weltmeister !!! Wir sind Weltmeister ! “

    Danke Supernovember Danke !!!! grrrrr “

    Du zitierst dich selber Thorsten? Is irgendwie so Belfiestyle ist es nicht ;-)

  248. @ Django

    Jetzt müsste man nur noch rausfinden, wo man Django bei Gassigehen treffen könnte.

    Bei Jerry hat das in Oberstedten ja auch gut geklappt.

  249. @ 247 du hast vollkommen Recht! Vielleicht wirs das etwas?

    HR VT

    http://www.hr-text.hr-online.d.....p?page=205

  250. @panic

    Ich denke man konnte ohnehin damit rechnen, dass Schröck uns verlassen wird. Jetzt ist es vor den Neuverpflichtungen passiert und das ist doch ein gutes Zeichen. Offensichtlich ist man in der Kaderplanung eben schon soweit, dass man diesen Wechsel ganz entspannt jetzt abwickeln kann. Das ist doch gut. Mir jedenfalls wesentlich lieber als wieder so seltsame Last-Minute Transferkonstrukte nach Lautern, wo man sich fragt wie viel die Eintracht noch drauf zahlen musste. Natürlich hofft jeder das auch bei den Zugängen mal langsam was passiert, aber ich bin da eigentlich ganz guter Dinge. Soviel Vertrauensvorschuss sollte man Schaaf geben. Ich glaub der weiss genau was er will und wird davon auch Einiges bekommen. Und zwar jenseits der hoch und runter gehandelten Namen, die man dem Volk zum Frass vorwirft, auf dass dieses seine tägliche Meme-Kultur mit Selbigen zelebrieren kann.

    Bei mir hat die WM jedenfalls die Trauer um die Abgänge verdrängt und ich freue mich schon auf die neue Mannschaft und natürlich auch die Neuzugänge.

    Don’t panic

  251. ZITAT:
    ” Und das geht im Stadtwald net? Spart Geld. “

    Da lauf ich und mir ist es im Moment eh zu voll dort. Komm mir vor wie im Günthersburgpark und auch die Vögel dazu, ne, ab nach Norderney mit denen.

  252. Ich bin durch.

    Congratulation! this is to notify you that Oxfam GB (UK) International donations scheme.has awarded you a cash grant of [ £1,000,000.00 GBP ], as a charity donation promoted by Oxfam International, United Kingdom, in conjunction with the United Nations Children Fund [ UNICEF ].

    Britische! Pfund! Ein Zeichen.

  253. Doch Fußball! CL-Quali läuft grad. Lincoln Red Dingens führt grad gegen HB Thorshavn.

  254. Scandal!!

    FR-Blogwatz entzieht UNICEF 7 stelligen Pfundbetrag. Denkt denn keiner an die Kinder?

    Der Vordertaunus sagt pfui!

    Weiterhin bedankt sich der Vordertaunus für den Volltreffer (Bei uns dauert dies zuweilen etwas, lange Internetstrippe und so). Well done.

  255. ZITAT:

    ” Doch Fußball! CL-Quali läuft grad. Lincoln Red Dingens führt grad gegen HB Thorshavn. “

    Du brauchst professionelle Hilfe, definitiv! :-)

  256. Der Vordertaunus ist müde und kennt heute das Wort Fußball nicht mehr. Ich hoffe auf seichte Krimi Unterhaltung in der Glotze.

  257. ZITAT:

    ” Nordenderney langt “

    :-))

  258. @pp

    Auch Vordertaunus? Wo genau?

    Hier in Bad Soden bedeutet fußballfrei: Balkon, Weißwein und die FAZ vom So. fertiglesen….und früh in die Falle selbstredend.

  259. Ich schau mir einen Kriegsfilm an.

  260. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” Doch Fußball! CL-Quali läuft grad. Lincoln Red Dingens führt grad gegen HB Thorshavn. “

    Du brauchst professionelle Hilfe, definitiv! :-) “

    Morgen zieht die Seilschaft Moseleck los. Wir haben dann andere Themen, z.B.ob wir das Firnfeld queren können ohne die halbe Mannschaft dabei zu verlieren. Viertel ginge ja noch.

  261. hier, schusch, vielleicht von Interesse für die Seilschaft.

    http://tirol.orf.at/news/stori.....s/2655733/

  262. Was ist das denn für eine unfassbare Scheiße im ZDF??

  263. ZITAT:

    Morgen zieht die Seilschaft Moseleck los. Wir haben dann andere Themen, z.B.ob wir das Firnfeld queren können ohne die halbe Mannschaft dabei zu verlieren. Viertel ginge ja noch. “

    Ernsthaft?

    Mein Neid ist euch sicher. Ich muss noch bis Ende Juli warten bis es einige Tage in die Lechtaler Alpen geht. Gletscher oder auch nur Firnfeld ist locker schon 5 Jahre her (Adamello).

    Viel Spaß und nehmt euch vor den Hüttenwirtinnen in acht.

  264. ZITAT:
    ” @pp
    Auch Vordertaunus? Wo genau?
    Hier in Bad Soden bedeutet fußballfrei: Balkon, Weißwein und die FAZ vom So. fertiglesen….und früh in die Falle selbstredend. “

    Hofheim naturlich. Die Perle des Vordertaunus:-)

  265. ZITAT:
    ” Was ist das denn für eine unfassbare Scheiße im ZDF?? “

    Faszinierend, ist es nicht?

  266. ZITAT:

    Hofheim naturlich. Die Perle des Vordertaunus:-) “

    Gewagte These :-)

  267. Crytsal Meth im Bundestag. Billigdroge. Die FDP fehlt echt an allen Ecken und Enden.

  268. ZITAT:

    ” Faszinierend, ist es nicht? “

    Hatte das gerade eingeschaltet, sah’ Kerner und den Kaiser und dachte, es sei Halbzeitpause und ich hätte ein Achtelfinale übersehen.

  269. Es gibt gute Gründe ans Meer zu fahren… und nein Watz.. in den Süden.

  270. Ich fahre in den Süden ans Meer.

  271. Dorset. Das Cottage benötigt meine ordnende Hand.

  272. Ich stell mir den Watz gerade in einer Rosamunde Pilcher Verfilmung vor…..

  273. @petra

    als den knorrigen Pferdewirt oder so?

  274. Ich werde mich touristischen Geisterfahrern nicht auseinandersetzen. Ich bin des Streitens müde. Wobei… morgen ist ein neuer Tag:-)

  275. ZITAT:
    ” @petra
    als den knorrigen Pferdewirt oder so? “

    Dafür gibt es Angestellte.

  276. ZITAT:
    ” @petra
    als den knorrigen Pferdewirt oder so? “

    Der knorrige Pferdewirt…ein Aussenseiterder nur noch seine Rassepferde die er fürs Polo züchtet im Sinn hat…in braunen Cordhosen und kariertem Hemd. …und die schöne aber ungluckliche Erbin des House of war – weiß-ich ….an der er mit vielen Irrungen im Leben kmmer vorbei läuft. …der bäuerliche ignorant….

    Ich kann euch beruhigen zum Schluß kriegen sie sich

  277. ZITAT:

    ” Viel Spaß und nehmt euch vor den Hüttenwirtinnen in acht. “

    Auf die passt ja meistens der Hüttenwirt auf. Bei Berg-Marias sollte man vorsichtig sein. Für Schwäbinnen hab ich ja den Eispickel dabei.

  278. wenn bereits verlinkt, bitte Entschuldigung.

    Mir fehlt der Fußballsachverstand, um das zu beurteilen zu können; aber hier ist tatsächlich ein Schreiberling, der Yogis Masterplan verteidigt:

    http://www.zeit.de/sport/2014-.....hm-wm-2014

  279. ZITAT:

    ” @petra

    als den knorrigen Pferdewirt oder so? “

    Ihm schwebt vermutlich eher der potente Stallbursche vor.

  280. Ach Heinz, so so ein Trampolin aufm Viertausender hätte doch was auch für Dich.

  281. ZITAT:

    Auf die passt ja meistens der Hüttenwirt auf. Bei Berg-Marias sollte man vorsichtig sein. Für Schwäbinnen hab ich ja den Eispickel dabei. “

    Schwierig wir es wenn der Hüttenwirt drunten im Tal ist und Wirtin mit den beiden Töchtern auf der Hütte die Stellung halten muss…. ich schweife ab.

    Aber ich merke schon, ihr seid eine erfahrene Mannschaft und könnt mit den Gefahren am Berg gut umgehen.

  282. Warte ja darauf, daß mal ein waschechter Brite sich hier rein verirrt und unseren mordsmäßigen “Inselmutterwitz” lustvoll filetiert.

  283. ZITAT:

    ” Ach Heinz, so so ein Trampolin aufm Viertausender hätte doch was auch für Dich. “

    Ich habe Höhenangst Deswegen ja auch Eintracht:-)

  284. ZITAT:

    Ich habe Höhenangst Deswegen ja auch Eintracht:-) “

    Ach komm, schusch und ich machen auch Deine Sherpas, er schleppt das Trampolin, ich die Dose.

    Wechselklamotten brauchst Du ja nicht.

  285. Das stimmt. Ich kann mich mittlerweile wieder zeigen. Man könnte sogar sagen … ich hab mich wieder verliebt.

    Gute Nacht ;.)

  286. ZITAT:
    ” Das stimmt. Ich kann mich mittlerweile wieder zeigen. Man könnte sogar sagen … ich hab mich wieder verliebt.

    Gute Nacht ;.) “

    Schön das deine Suchanzeige endlich Erfolg hatte;-)

  287. ZITAT:

    ” Das stimmt. Ich kann mich mittlerweile wieder zeigen. Man könnte sogar sagen … ich hab mich wieder verliebt.

    Gute Nacht ;.) “

    Selbstverliebter Gockel. Bussi :)

  288. Bold.dk, Ekstrabladet
    http://www.bold.dk/nyt/avis-fr.....ankfurt-vi…ner-kontrakt
    http://ekstrabladet.dk/ekstra/.....903776.ece
    http://www.tipsbladet.dk/nyhed...../bundeslig…til-bendtner
    Bendtner im Anflug
    2-3 Jahresvertrag, cirka 2 Mio Euro Gehalt, prämienorientierter Vertrag und Weiterverkaufsklausel

  289. ZITAT:

    ” @ 242

    Mir geht’s schon seit längerer Zeit so, dass ich mich kaum über einen Spieler erregen kann.

    Da ist ja auch keiner dabei, der absichtlich ein Fehlpassfestival abliefert. Die bemühen sich alle, mehr oder weniger. Aber irgendwer schrob doch mal, dass ein Ackergaul nicht zum Rennpferd wird.

    Die können nicht mehr als Abstiegskampf und Paderborn hinter sich lassen.

    Mutig werden sie spielen, in welcher Perlenkette auch immer, aber guter und offensiver Fußball setzt Fähigkeiten voraus, die es zum Eintracht-Tarif eben nicht gibt. “

    @258 Skylark

    So ist das. Und der niedrige Eintracht-Tarif hat seine Ursachen. Ebenso wie andere von der Führungsetage in Verein und Fußball AG seit Jahren zu verantwortende und hier des öfteren bereits ausgiebig diskutierte Versäumnisse. Die Eintracht steht kurz davor, mangels kompetenter und durchsetzungsfähiger Führungskräfte in der Bedeutungslosigkeit zu versinken. Es sagt doch buchstäblich schon alles, dass das gesamte Eintracht-Management sich seit Jahren weigert, mittelfristige Zielsetzungen bspw. für die Bereiche Nachwuchsarbeit, Weiterentwicklung Leistungszentrum, Professionalisierung Scouting, Stärkung der Einnahmeseite etc. etc. zu formulieren, zu kommunizieren und Schritt für Schritt umzusetzen. Man fürchtet sich dort offenbar sehr davor, ambitionierte Ziele zu verfolgen. Kleinmut überall, kein benchmarking, kein Ehrgeiz, keine Bereitschaft zu strukturellen Veränderungen, keine Visionen. Statt dessen wird das beliebte und Mitleid erheischende Lied von der “kleinen Eintracht” immer wieder kraftvoll und medienwirksam angestimmt, wenn irgendwas nicht möglich ist. Dabei ist die “kleine Eintracht” im Wesentlichen nichts anderes als das über lange Jahre gewachsene Spiegelbild ihrer erbärmlichen Führungsetage. So, dass musste jetzt mal wieder raus.

  290. ZITAT:

    ” wenn bereits verlinkt, bitte Entschuldigung.

    Mir fehlt der Fußballsachverstand, um das zu beurteilen zu können; aber hier ist tatsächlich ein Schreiberling, der Yogis Masterplan verteidigt:

    http://www.zeit.de/sport/2014-.....hm-wm-2014

    Meine Aufstellung nach dem Algerien-Spiel wäre ja folgende ;)

    Weidenfeller

    Lahm – Neuer – Mertesacker – Hummels

    Khedira – Schweinsteiger

    Müller – Özil – Schürle

    Klose

    Ich wette allerdings einen Achter, daß es genau so nicht kommen wird

  291. ZITAT:

    ” wenn bereits verlinkt, bitte Entschuldigung.

    Mir fehlt der Fußballsachverstand, um das zu beurteilen zu können; aber hier ist tatsächlich ein Schreiberling, der Yogis Masterplan verteidigt:

    http://www.zeit.de/sport/2014-.....hm-wm-2014

    Liest sich nicht schlecht, trotz alledem hätte Sebastian Jung ihm wertvolle Dienste leisten können.

  292. Raute mit Marin, Bendtner und Arnautovic

  293. ZITAT (@W-A): “Statt dessen wird das beliebte und Mitleid erheischende Lied von der “kleinen Eintracht” immer wieder kraftvoll und medienwirksam angestimmt, wenn irgendwas nicht möglich ist. Dabei ist die “kleine Eintracht” im Wesentlichen nichts anderes als das über lange Jahre gewachsene Spiegelbild ihrer erbärmlichen Führungsetage. So, dass musste jetzt mal wieder raus.”

    Es muss an der späten Stunde liegen, dass ich mich dabei ertappe, dieser Deiner Argumentation durchaus etwas abgewinnen zu können;-).

  294. ZITAT:

    ” Raute mit Marin, Bendtner und Arnautovic “

    Dann muss ich ja vor dem Spiel noch mehr trinken.

  295. ZITAT:
    ” Raute mit Marin, Bendtner und Arnautovic “

    Grossraumtaxi.

  296. ZITAT:

    ” ZITAT (@W-A): “Statt dessen wird das beliebte und Mitleid erheischende Lied von der “kleinen Eintracht” immer wieder kraftvoll und medienwirksam angestimmt, wenn irgendwas nicht möglich ist. Dabei ist die “kleine Eintracht” im Wesentlichen nichts anderes als das über lange Jahre gewachsene Spiegelbild ihrer erbärmlichen Führungsetage. So, dass musste jetzt mal wieder raus.”

    Es muss an der späten Stunde liegen, dass ich mich dabei ertappe, dieser Deiner Argumentation durchaus etwas abgewinnen zu können;-). “

    Darf und kann ja mal vorkommen…-) Du musst es morgen Früh auch kein zweites Mal lesen, zu wenig Ertrag, statt dessen lieber länger frühstücken….-) Gute Nacht.

  297. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Raute mit Marin, Bendtner und Arnautovic “

    Grossraumtaxi. “

    Ebbelwei-Express.

  298. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Das stimmt. Ich kann mich mittlerweile wieder zeigen. Man könnte sogar sagen … ich hab mich wieder verliebt.

    Gute Nacht ;.) “

    Schön das deine Suchanzeige endlich Erfolg hatte;-) “

    wusste, dass das mit 8 Uhr Beck eine Finte war…