Zwischenruf Machtlos

Manchen trifft es sogar doppelt hart. Foto: Stefan Krieger.
Manchen trifft es sogar doppelt hart. Foto: Stefan Krieger.

Nun ist es ja nicht einem Jeden vergönnt, im Laufe seines Lebens zu einem Anhänger eines gescheiten Vereins zu werden. Wer wüsste das besser als der Leser dieses Blogs hier, egal welchem Geschlecht er sich zugehörig fühlt.

Manche rühmen sich ja, von Geburt an auf dem rechten Weg gewesen zu sein, andere sind durch soziale Kontakte (damals, als sie noch welche hatten) bekehrt worden, andere durch Jürgen Grabowski. Völlig egal. Man ist Teil einer großen Familie.

Manche jedoch haben richtig die Arschlochkarte gezogen. Da ist man dann machtlos. Aber auch denen hat der Herrgott ein Plätzchen auf seiner Erde gegeben.

Und das ist gut so, weil sonst wär’s ja langweilig.

Disclaimer:
Trotzdem kann man sich ja ein wenig am Riemen reißen. So was wie auf dem Bild da oben muss ja nicht sein. Meine Meinung.

Schlagworte:

317 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Bislang konnte ich dieser Tage keine erwähnenswerten Verstößte im Hinblick auf political correctness verzeichnen … ?

  2. ZITAT:
    “Bislang konnte ich dieser Tage keine erwähnenswerten Verstößte im Hinblick auf political correctness verzeichnen … ?”

    ????

  3. Grandioses Foto. Chapeau.
    Jegliches Lesen des Eingangsbeitrages erübrigt sich selbstverständlich angesichts solcher Abgründe.

  4. für sowas muss man einen blick haben. oder ein geschultes auge. sehr nett.

  5. Wahrscheinlich im letzten Leben ganz schlechtes Karma gesammelt, Frau betrogen, um 15 Uhr schon angeschickert, in der U-Bahn nicht für die Oma aufgestanden.. sowas halt. dann muss man in Darmstadtleben und man wird als HSV Fan wiedergeboren.. indes bietet gerade der HSV ja jetzt Gelegenheit zu buessen.. einen Bußprediger haben sie ja jetzt auch. Und wenn dann die Uhr stehen bleibt und man ins Stahlbad nach Aue fahren darf, dann folgt irgendwann die Katharsis.. Und wenn alles gut geht, dann wird man als Eintracht Fan wiedergeboren.. Der ewige Kreislauf des Lebens.. Der Mensch unterm Rad.

  6. ZITAT:
    “Der Mensch unterm Rad.”

    Immer Helm aufsetzen, Heinz. ;)

  7. Heinz – das erklärt auch historische Fan-Freundschaften zwischen Hamburg und Frankfurt: man erkennt bewusst (oder unbewusst) seine nächste Evolutionsstufe … ;-)

  8. Der Halter wird etwas mit dem Abstieg zu tun bekommen, so oder so. Da lege ich mich fest.
    Die HU ist 02/2017 fällig, könnte die Karre vom Gisdol sein.

  9. ZITAT:
    “…einen Bußprediger haben sie ja jetzt auch. “

    Herri Savonarola ?

  10. Die Aufstellung der Eintracht am Sonntag – ganz frisch auf Twitter gefunden …

    https://twitter.com/_Schobbero.....36/photo/1

    Mit ein bischen Kreativität durchaus identifizierbar.

  11. Ich habe brav im alten erst alles zu Ende gelesen und kann deshalb sagen: Der neue Beitrag kam genau zur rechten Zeit. Danke.

  12. Och Uli. Spielverderber.

  13. ZITAT:
    “Och Uli. Spielverderber.”

    Dem einen sin Uhl, dem annern sin Nachtigall ;)
    Danke @Uli.

    @Ronny [1]
    Es wurde meinerseits über c&p geschumpfen (copy & paste), nicht über pc (political correctness).
    Sch*** AKüFi (Abkürzungsfimmel).

  14. Rasender Falkenmayer

    Mit dem Nummernschild sollte der sich aber nicht von der Polizei erwischen lassen. Passt eigentlich besser zu einem Offenbacher.

  15. ZITAT:
    “Och Uli. Spielverderber.”

    Da will man mal nett sein und nicht so ein Honk, da ist das auch nicht recht…

  16. ZITAT:
    “https://twitter.com/_Schobberobber_/status/827545588883419136/photo/1

    Mit ein bischen Kreativität durchaus identifizierbar.”

    Entler find ich witzig. Das merk ich mir. Wenn ichs nicht vergesse. Ist schließlich schon nach 15.19h.

  17. Ich fasse nochmal alles wesentliche zusammen: ZITAT: „“ ;) @ @[1] c&p(&),pc ().*** AKüFi ().
    Manchmal geht mir das Internet ein bisschen auf die Eier. Schönen Abend noch.

  18. Der blogwart kann nicht nur Photo, er kann auch Prosa, kurz und knapp sogar…

  19. Zu Heinzens #5 fällt mir spontan der hier von Badesalz ein:
    (Oldie but Goldie):
    https://www.youtube.com/watch?.....fdNg-3Iw_U

  20. ZITAT:
    “DA …… übrigens oben im Bild!”

    Und immer wieder schafft er es, seinem Namen….

  21. ZITAT:
    “DA übrigens oben im Bild!”

    Fehlt nur noch eine Halterabfrage und Superhonk ist enttarnt.

  22. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “DA …. übrigens oben im Bild!”
    Die Polizei wird das Nummernschild trotzdem so verwaschen nicht akzeptieren.

  23. ZITAT:
    “ZITAT:
    “DA …… übrigens oben im Bild!”

    Und immer wieder schafft er es, seinem Namen….”

    :)

  24. Der Trainer von 1860 ist ja mal symphatisch. Armer Aigner.

  25. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Der Trainer von 1860 ist ja mal symphatisch. Armer Aigner.”

    Ist aber meist nur eine Frage von Wochen.

  26. @Superhonk
    Was willst du mit so einem Kommentar eigentlich beweisen? Ich kapier’s nicht.

  27. ZITAT:
    “@Superhonk
    Was willst du mit so einem Kommentar eigentlich beweisen? Ich kapier’s nicht.”

    Sorry
    Nur Mann kann es noch lesen, wenn Du die Augen zusammenkneifst …
    Nix für ungut!

  28. Dann kneif die Augen zusammen und verkneif dir den Rest.

  29. Ich machs nie wieder!
    Ich schwörs!

  30. Ja, das Outing auf den Autos…
    Rochtig erschüttert hat mich während eines Aufenthalts an der Ostsee diese Kombi uff´m Kombi.

  31. Jesses. Auch noch VW.

  32. Der Honkbub brauch doch nur mal vier fünf. .. am Stück!

  33. ZITAT:
    “Der Honkbub brauch doch nur mal vier fünf. .. am Stück!”

    Spiele?
    Streicheleinheiten!
    Gute Worte?

  34. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    4-5!

  35. Ab und zu ist halt nicht alles latte …

  36. Stefan, das ist ja das Auto meines Nachbarn. Der hat sogar dem Zweitwagen der Gattin die Aufkleber-Kombi Lilien/HSV verpasst.
    Die arme Sau *muahahaha*

  37. ZITAT:
    “Stefan, das ist ja das Auto meines Nachbarn.”

    Du kennst Leut’.

  38. ZITAT:
    “Stefan, das ist ja das Auto meines Nachbarn. Der hat sogar dem Zweitwagen der Gattin die Aufkleber-Kombi Lilien/HSV verpasst.
    Die arme Sau *muahahaha*”

    @HolgerM:
    Wen meinst du jetzt mit dem letzten Satz: Nachbar oder -Gattin?

  39. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    ZITAT:
    “Ab und zu ist halt nicht alles latte …”

    “Eigentlich wollte er Journalist werden, entschied sich aber für den den Beruf des Betonfacharbeiters.” !!!
    ;-)

  40. Oh je, diese HSV Kennzeichenhalter sehe ich fast jeden Tag :-( Und jedes Mal stehe ich im Auto dahinter und versuche durch heftiges Kopfschütteln vergeblich meine Verachtung auszudrücken

  41. Du stehst im Auto? Wie der Papst?

  42. ZITAT:
    “Stefan, das ist ja das Auto meines Nachbarn.”

    Die Polizei NRW hat extra ein Programm für solche Fälle aufgelegt.

  43. Wer ist eigentlich gerade Trainer in Hannover?

  44. Wer ist eigentlich gerade Trainer in Hannover?

  45. Hannover bereitet sich auf uns vor.
    Null Vier in Fürth.

  46. ZITAT:
    “Wer ist eigentlich gerade Trainer in Hannover?”

    Daniel Stendel, 42, aus Frankfurt/Oder.

  47. Ich glaube der HSV geht heute unter

  48. Dafür gelingt glücklicherweise Headnutnobby gerade der Einstand am Betze.

  49. Ach Gottchen und der TÜV ist auch fast abgelaufen

  50. Es gibt doch hier Geistesriesen die Verteidiger lieben. Ich würde gerne wissen was jemand wie Diekmeier dazu beiträgt

  51. Diekmeier ist schon … speziell.

  52. In Erzhausen wohnen echt schräge Typen.

  53. ZITAT:
    “Diekmeier ist schon … speziell.”

    Das ist die Untertreibung des Jahres.

  54. ZITAT:
    “Ich glaube der HSV geht heute unter”

    Kann’s gar nicht erwarten.

    Werde bei frohen Erwartungen aber meistens enttäuscht.

  55. ZITAT:
    “Es gibt doch hier Geistesriesen die Verteidiger lieben.”

    Mein Stürmerkarriere war perdü als ich diesen wichtigen Todsicheren einst mit 120 kmh in den Nachthimmel bleute. Fortan beorderte mich der Coach in die Defensive, was mich alsbald entnervt den Dienst quittierten ließ.

    Seitdem weiß ich wenigstens, was ein Strafverteidiger ist.

  56. ZITAT:
    “Ich glaube der HSV geht heute unter”

    Beim letzten Spiel der Pillen hatte ich beim 2:0 auch einiges geglaubt. Allein … es kam anders.

  57. In Nieder-Wöllstadt, nicht von Geburt an Lilien-Kerngebiet, parkt des Öfteren mal ein fetter Benz, GLC wenn ich mich recht erinnere.

    Amtliches Kennzeichen S-VD 1898. Daimler-Dienstwagen eines TU-Ingenieurs, täte ich vermuten. Ließe sich kontern durch S-GE 1899.

  58. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “Es gibt doch hier Geistesriesen die Verteidiger lieben. Ich würde gerne wissen was jemand wie Diekmeier dazu beiträgt”

    Unter uns: aus dem hätte ein richtig Guter werden können, wenn er 2010 beim Wechsel zum HSV den richtigen Trainer gehabt hätte und nicht in einer Chaos-Mannschaft spielen würde. Der war mit reichlich Talent gesegnet, was keiner zu veredeln verstand (Veh und auch Fink nicht). Unter einem Favre oder Stöger oder Klopp hätte Diekmeier “leicht” Nationalspieler werden können. Echt ein Jammer.

  59. Öööööööööde!!!

    ??????

  60. ZITAT:
    “Du stehst im Auto? Wie der Papst?”

    http://www.zvw.de/media.media......lized.jpeg

  61. Start – Stopp – Begegnung um 3 Punkte.
    Bin mir nicht mal sicher, ob das am Sonntag Abend viel annersder aussieht.

  62. Was für ein Schrottspiel.

  63. ZITAT:
    “Was für ein Schrottspiel.”

    Agree wholeheartedly, wie der Franzose sagt. Fehlt halt der Canhanoglu, definitv. Wenigstens ist keine Exlilie im Tor.

  64. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Es gibt doch hier Geistesriesen die Verteidiger lieben. Ich würde gerne wissen was jemand wie Diekmeier dazu beiträgt”

    Unter uns: aus dem hätte ein richtig Guter werden können, wenn er 2010 beim Wechsel zum HSV den richtigen Trainer gehabt hätte und nicht in einer Chaos-Mannschaft spielen würde. Der war mit reichlich Talent gesegnet, was keiner zu veredeln verstand (Veh und auch Fink nicht). Unter einem Favre oder Stöger oder Klopp hätte Diekmeier “leicht” Nationalspieler werden können. Echt ein Jammer.”

    wusste ich nicht. Danke dir für die Info

  65. kampl wäre mein Kandidat für die Apfelweinfrage. geiler kicker

  66. 0:0 schadet eher beiden. Insofern alles gut bis dato.

  67. ZITAT:
    “Es gibt doch hier Geistesriesen die Verteidiger lieben.”

    Bruno Pezzey

  68. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Es gibt doch hier Geistesriesen die Verteidiger lieben.”

    Bruno Pezzey”

    Birthday. Ohne happy.
    :(

  69. Leverkusen will in die CL? So?

  70. ZITAT:
    “kampl wäre mein Kandidat für die Apfelweinfrage. geiler kicker”

    Da sind wir schon wieder bei diesen Achter-Geschichten.

  71. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “Leverkusen will in die CL? So?”

    Die waren gegen verunsicherte Gladbacher schon schlecht, wurde mir zugetragen.

  72. Oh Gott was ein Kick….

  73. ZITAT:
    “Bye, bye Roger.”

    Erst nächste Woche….

  74. Westend-Adler unterwegs

    @ 67 HG

    Gerne.

    Nebenbei: Der CE vereint das ja in sich, den Geistesriesen und den rechten Verteidiger. Ob es unter einem besseren Trainer für ihn für die vierte Liga gereicht hätte, weiß ich allerdings nicht zu sagen…..-)

  75. ZITAT:
    “Leverkusen will in die CL? So?”

    so nicht

  76. Aber erst nach dem Spiel gegen uns.

  77. Glaubt mir jetzt vermutlich keiner, aber dieser angedachte Post war noch in der Zwischenablage:
    “Papadapoulos gegen Kießling.
    Hat was von Highlander “Es kann nur einen geben”.”

  78. NUR DER HSV,
    sollen die Kellerkinder mal schön gewinnen.

  79. Jedes A Jugend Spiel ist anschaulicher….

  80. Singular!

  81. HSV mit starker Körpersprache und hochverdienter Führung…

  82. Blöd nur das Schmidt dann vermutlich weg ist.

  83. Warum hält man sich den Knöchel, wenn einer einem in den Rücken springt?

  84. Sonny!!!!

  85. Zwischenablage!? Hier wird mit Posts aus der Konserve gearbeitet?
    Oh Abgrund.

  86. ZITAT:
    “@ 67 HG

    Gerne.

    Nebenbei: Der CE vereint das ja in sich, den Geistesriesen und den rechten Verteidiger. Ob es unter einem besseren Trainer für ihn für die vierte Liga gereicht hätte, weiß ich allerdings nicht zu sagen…..-)”

    sagen wir es so.. Er ist hier gut aufgehoben

  87. ZITAT:
    “Warum hält man sich den Knöchel, wenn einer einem in den Rücken springt?”

    Energielinien! Frag beim Chines.

  88. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Warum hält man sich den Knöchel, wenn einer einem in den Rücken springt?”

    Energielinien! Frag beim Chines.”

    Beim Kis-Ling?

  89. ZITAT:
    “ZITAT:
    “@ 67 HG

    Gerne.

    Nebenbei: Der CE vereint das ja in sich, den Geistesriesen und den rechten Verteidiger. Ob es unter einem besseren Trainer für ihn für die vierte Liga gereicht hätte, weiß ich allerdings nicht zu sagen…..-)”

    sagen wir es so.. Er ist hier gut aufgehoben”

    Absolut. 4. Liga? Nie im Leben. 2. Mannschaft des 4. Ligisten war völlig ok.

  90. Ach der Waldschmidt. Vielleicht klappts irgendwann mal in Ingolstadt, Freiburg oder Bochum.

  91. ZITAT:
    “Sonny!!!!”

    Hieß der damals net Luca?

  92. Na, dann knipsen wir wohl nächste Woch bei den Schmidts das Licht aus, was!?

  93. ZITAT:
    “Oh Abgrund.”

    Jetzt weiß ich, warum mir hier manche(s) nicht ganz frisch vorkommt… ;)

  94. Leverkusen ist aber ziemlich trainerstabil.

  95. ZITAT:
    “Leverkusen ist aber ziemlich trainerstabil.”

    Hoffentlich.

  96. Ihr seid doch alle nur froh das ihr noch wach seid, sonnst müsstet ihr heut Nacht einmal raus.

  97. ZITAT:
    “Na, dann knipsen wir wohl nächste Woch bei den Schmidts das Licht aus, was!?”

    Die sind im Pokal schon raus, da könnte es jetzt schon eng werden für Roger die Frisur.

  98. Lev, Wolfsburg, Gladbach und Schalke schön auf Distanz. Jetzt noch 3 Punkte gegen Darmstadt, dann sollten wir diese 4 “Giganten” schon mal ausgestochen haben.

    Europa wird immer realistischer.

  99. ZITAT:
    “Lev, Wolfsburg, Gladbach und Schalke schön auf Distanz. Jetzt noch 3 Punkte gegen Darmstadt, dann sollten wir diese 4 “Giganten” schon mal ausgestochen haben.

    Europa wird immer realistischer.”
    Yeahhh!

  100. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “Tja. Was nun, Herr Völler?”

    Schubert verpflichten, kein Witz. Hoffentlich erst nach dem nächsten Spieltag.

  101. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Sonny!!!!”

    Hieß der damals net Luca?”

    Luca Schürze und Sonny Waldmeister, wenn ich nicht irre.

  102. “ZITAT:
    “Oh Abgrund.”

    “Jetzt weiß ich, warum mir hier manche(s) nicht ganz frisch vorkommt… ;)”

    Abgrund? Eher bodenlose Schlucht! Wenn ihr wüßtet, was hier alles in der Tonne landet … *grins*

  103. ZITAT:
    “Lev, Wolfsburg, Gladbach und Schalke schön auf Distanz. Jetzt noch 3 Punkte gegen Darmstadt, dann sollten wir diese 4 “Giganten” schon mal ausgestochen haben.

    Europa wird immer realistischer.”

    Und im Hinblick auf Sonntag war das für Darmstadt ein schöner Dämpfer für die Resthoffnung auf den Klassenerhalt. Denen steht das Wasser schon vor dem Spiel bis zum Kinn, da kann Frings noch so sehr das Gegenteil behaupten.

  104. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Schubert verpflichten, kein Witz. Hoffentlich erst nach dem nächsten Spieltag.”

    Ich kenne ja deine hohe Meinung von Schubert und bin nicht ganz sicher, ob ich sie teile aber der ist soweit unterhalb Völlers Radar, da brauchen wir nicht drüber zu diskutieren.

  105. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Und im Hinblick auf Sonntag war das für Darmstadt ein schöner Dämpfer für die Resthoffnung auf den Klassenerhalt. Denen steht das Wasser schon vor dem Spiel bis zum Kinn, da kann Frings noch so sehr das Gegenteil behaupten.”

    Korrekt, hatte ich noch gar nicht realisiert. Eigentlich müssten die jetzt auf 3 Punkte spielen.

  106. ZITAT:
    “Korrekt, hatte ich noch gar nicht realisiert. Eigentlich müssten die jetzt auf 3 Punkte spielen.”

    Die wissen doch gar nicht wie man das macht. Die werden trotzdem ihren Stiefel spielen.

  107. ZITAT:
    “soweit unterhalb Völlers Radar, da brauchen wir nicht drüber zu diskutieren.”

    Paderborn empfiehlt ja gern den anderen Andre, den Breitenreiter. Ob der allerdings…

  108. Aus dem Bauch würde ich sagen, die schmeißen Roger morgen raus.

  109. Zwei Siege haben die. Einen gegen …

    Ich erwarte So. einen Sieg und sonst nix.

  110. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Schubert verpflichten, kein Witz. Hoffentlich erst nach dem nächsten Spieltag.”

    Ich kenne ja deine hohe Meinung von Schubert und bin nicht ganz sicher, ob ich sie teile aber der ist soweit unterhalb Völlers Radar, da brauchen wir nicht drüber zu diskutieren.”

    Die Fehlgriffe von Völler in den letzten Jahren rechtfertigen seine sofortige Demission, schrieb ich hier schon vor längerer Zeit. Auch da brauchen wir nicht drüber zu diskutieren. Und wenn, dann morgen.

    Ist jetzt an der Zeit, was trinken zu gehen. Einen schönen Abend allerseits.

    Noch ein kleiner Tipp für die Geldanlage: amerikanische Bankaktien sollten ein lohnendes Invest darstellen, wenn man zeitnah kauft. Trump machts möglich. Früh genug verkaufen sollte allerdings gekonnt sein. Haftung wie immer ausgeschlossen.

  111. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    ZITAT:
    “Lev, Wolfsburg, Gladbach und Schalke schön auf Distanz. Jetzt noch 3 Punkte gegen Darmstadt, dann sollten wir diese 4 “Giganten” schon mal ausgestochen haben.

    Europa wird immer realistischer.”

    Was erlaube ?

  112. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    Europa?!
    Ihr habt doch net mehr alle Latten am Zaun!

  113. ZITAT:
    “Aus dem Bauch würde ich sagen, die schmeißen Roger morgen raus.”

    Eine Wette dagegen würde ich derzeit nicht halten; dazu war heute zu wenig erkennbar, was Roger S. umsetzen kann/will. Und das kann Völler mE nicht akzeptieren.

  114. Wenn der Langhaarige am Sonntag angesichts der Aussichtslosigkeit so die Wende schafft wie letzten Mai der Kovac angesichts der Aussichtslosigkeit in Darmstadt die Wende geschafft hat, kotze ich bis Saisonende.

  115. Was hat die Schmierfriese nur aus Vizekusen gemacht?
    Der hätte uns abgewirtschaftet wie der Blender aus Augsburg.

  116. ZITAT:
    “Was hat die Schmierfriese nur aus Vizekusen gemacht?
    Der hätte uns abgewirtschaftet wie der Blender aus Augsburg.”

    Calhanoglu hat halt gefehlt. Danke Merkel. Reise war erfolglos.

  117. ZITAT:
    “Der hätte uns abgewirtschaftet wie der Blender aus Augsburg.”

    Bei uns wäre er schon längst gefeuert. In LEV hat ihm einige Male die einfach unstreitig vorhandene Qualität des Kaders den Popo gerettet.

  118. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    Was is eigentlich mit Pokalsieger 2017? Will das keiner von euch Superhonks werden?! DAS wär die sensation (engl.)

  119. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Der hätte uns abgewirtschaftet wie der Blender aus Augsburg.”

    Bei uns wäre er schon längst gefeuert. In LEV hat ihm einige Male die einfach unstreitig vorhandene Qualität des Kaders den Popo gerettet.”

    Wir waren Trainetstabil.

  120. einen Hakan und eine Hernandez kann auch Leverkusen nicht so einfach ersetzen.

  121. ZITAT:
    “Aus dem Bauch würde ich sagen, die schmeißen Roger morgen raus.”

    Das habe ich jetzt schon so oft gedacht, dass ich es fast nicht mehr glauben kann.

  122. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Aus dem Bauch würde ich sagen, die schmeißen Roger morgen raus.”

    Das habe ich jetzt schon so oft gedacht, dass ich es fast nicht mehr glauben kann.”

    Leverkusen=Trainerstabil.?!

  123. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Aus dem Bauch würde ich sagen, die schmeißen Roger morgen raus.”

    Das habe ich jetzt schon so oft gedacht, dass ich es fast nicht mehr glauben kann.”

    Leverkusen=Trainerstabil.?!”

    Ja. Siehe #99.

  124. Besonders knuffig ist der Fakt (kein fake, nicht alternativ), dass Papadapoulos von den Pillen ausgeliehen wurde.
    An den HaEssVau.
    Und weil er bei dem Leibzsch-Konstrukt nicht klarkam – u.a. verletzungsbedingt.
    https://de.wikipedia.org/wiki/.....padopoulos

    Meine Güte. Wenn ich bedenke, dass dieser dosengeprägte Roger S. fast hier gelandet wäre…
    Allerdings: Papadopoulos hätte ich vorher schon gerne genommen. OK, aber nicht bezahlen können.
    Btw: Sokratis würde ich auch nehmen. Auch den kann ich allerdings nicht bezahlen.
    Schade eigentlich.

  125. ZITAT:
    “Allerdings: Papadopoulos hätte ich vorher schon gerne genommen. OK, aber nicht bezahlen können.
    Btw: Sokratis würde ich auch nehmen. Auch den kann ich allerdings nicht bezahlen.
    Schade eigentlich.”

    Unsere IV ist sowieso besser als die ganzen Pappnasen.

  126. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    Net nur unsere IV !!!

  127. Das wird jetzt ein noch krampfigeres Mordsgewürge am Sonntag, nehme ein dreggisches 1:0 mit Kusshand.

  128. Also der Vergleich mit Kölle sollte doch nicht peinlich ausfallen. Ich bitte!

  129. ZITAT:
    “Also der Vergleich mit Kölle sollte doch nicht peinlich ausfallen. Ich bitte!”

    Kann man nicht vergleichen, der Druck ist für die Darmstädter nach dem HSV Sieg am Siedepunkt und für deren Fans ist das noch dazu das wichtigste Spiel der Saison (wenn schon absteigen, dann wenigstens nicht gegen den Lokalrivalen verlieren), das wird net so schee.

  130. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Lev, Wolfsburg, Gladbach und Schalke schön auf Distanz. Jetzt noch 3 Punkte gegen Darmstadt, dann sollten wir diese 4 “Giganten” schon mal ausgestochen haben.

    Europa wird immer realistischer.”

    Was erlaube ?”

    klar für mich, fragt sich nur welche Liga.

    Und nicht über den Pokalsieg, sondern auf dem direkten Weg.
    Die CL-Auslosung zuletzt war leider allerdings nicht zuzumuten !
    Und DA98 wird sicher kaum eine Chance am Sonntag haben.

  131. “Peinlich” hoffentlich nicht, zäh wäre vermutlich aber noch geprahlt.
    Jedenfalls wirds mutmaßlich eine Igitt-Begegnung, ohne von einem Spiel sprechen zu wollen.
    Gibt halt so Aufgaben, da muss man durch.
    Mit bitte möglichst wenig Karten und heilen Knochen, Auf beiden Seiten nach Abhaken dieses Termins.

  132. HEIMSIEF!!!!!!!!

  133. Ich höre hier auffällig viel Überheblichkeit, Übermut und Selbstsicherheit …
    Dringend rate ich dazu wieder zur Demut zurückzukehren!
    Nix wird hier zum Selbstläufer!

  134. Die Arschgeigen von Darmstadt werden mauern wie die Sau. Das wird ganz und gar nicht ein schönes Spiel. Sowas kann man sogar verlieren. Ich kotz jetzt schon

  135. Der Hesse, lebensbejaend sogar spät nachts.

  136. Es is alles so ganz forschtbar!

  137. ZITAT:
    “Die Arschgeigen von Darmstadt werden mauern wie die Sau. Das wird ganz und gar nicht ein schönes Spiel. Sowas kann man sogar verlieren. Ich kotz jetzt schon”

    Das ist ja mal eine lebensbejahende Einstellung.

  138. Warum bekomme ich Werbung für Damen Yoga Pants per Mail?

  139. Klick halt net überall druff

  140. Ich korrigiere:
    Ich höre hier auffällig viel Überheblichkeit, Übermut und Selbstsicherheit …
    GAR von Lebensbejahung!!??!!!
    Dringend rate ich dazu wieder zur Demut zurückzukehren!
    Nix wird hier zum Selbstläufer!

  141. Das nächste Spiel ist immer das Schwerste

  142. 5:0. Halbzeit. Guten Morgen.

  143. Superhonk
    NOMEN EST OMEN?
    Honk – Ja
    Super – Nein

  144. Das ganze Wochenende durchkotzen über etwas was sowieso nicht passiert. eieiei :-)

  145. ZITAT:
    “Warum bekomme ich Werbung für Damen Yoga Pants per Mail?”

    Wenn du personalisierten Spam haben willst musst du das google mitteilen.

  146. Mark (und andere), Stefan muss sich mit ihm beschäftigen, meinen Dank & Respekt hat er dafür. Der Rest von uns könnte ihn doch einfach ignorieren, zumindest wenn er Stuß schreibt; gegen den Watz/FR feuert etc.

  147. Freitagsspiele sind angenehm; da kann man dreckig grinsend verfolgen, wie die anderen vergeblich versuchen, uns einzuholen oder gar an uns vorbeizuziehen.
    Aber das Warten auf Sonntag Abend ist nervig und ätzend. Ich will die Lilien jetzt demütigen!!

  148. Lass die dämlichen Darmstädter mauern.

    Da haperts dermaßen an allen Ecken und Enden, dass der Torwächter an irgendeiner Ecke vorbeisegelt oder irgend ein anderer derer tödlich querschlägt oder oder oder.

    Ein Augenschmaus wird es nicht aber ein sicherer Arbeitssieg.

    Und wenn wir hier schon über Europa babbeln – MEIN Europa ist das erster Klasse und zwar OHNE lästige Qualifikation. Ernsthafter Konkurrent ist lediglich Hoffenheim. Dortmund wird heute von den Rasennutten zerlegt – danach wird Tuchels Stern noch schneller sinken.

  149. “Ich will die Lilien jetzt demütigen!!”

    Dann fahre doch ein bisschen mit wehenden Eintracht-Fahnen durch ihre fade Stadt.

    Warum stehen DA Fahrzeuge eigentlich ständig im Weg rum?
    Schleichen mit exakt 49 durch die Stadt, halten an jedem Zebrastreifen, wenn sich am Horizont ein Mütterchen zeigt und bremsen vorsichtshalber gerne auch schon mal bei grünen Ampeln.

  150. Mein Freund ist Darmstädter

  151. Kontakt abbrechen oder er soll konvertieren …

  152. Ich kann mich an Jahre erinnern da wurde einem am Freitag Abend regelmäßig das Wochenende versaut.

  153. ZITAT:
    “Schleichen mit exakt 49 durch die Stadt, halten an jedem Zebrastreifen, wenn sich am Horizont ein Mütterchen zeigt und bremsen vorsichtshalber gerne auch schon mal bei grünen Ampeln.”

    Ist kein “Jugend”stil meinst du?

  154. Du bist also der Meinung, dass zügige Teilnahme an Straßenverkehr ein jugendlicher Makel ist?.

  155. Vicequestore Patta

    Also, wenn ich es mit dem etwa genauso großen Offenbach vergleiche, dann ist Darmstadt eine Schönheit. Das schließt allerdings nicht den dortigen Sportverein mit ein.

    Das wird schon, Morgen Abend.

  156. Stil, nicht Makel!

  157. Ich als Abonnent darf den Kilchensteinschen Kommentar schon heute lesen. “Liebesentzug”
    Die Zuschauerzahlen in der Bundesliga gehen – wenn auch heuer sehr langsam – zurück.

    Sollte die Blase nicht etwa platzen sondern es geht ihr allmählich die Luft aus?

  158. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Schleichen mit exakt 49 durch die Stadt, halten an jedem Zebrastreifen, wenn sich am Horizont ein Mütterchen zeigt und bremsen vorsichtshalber gerne auch schon mal bei grünen Ampeln.”

    Ist kein “Jugend”stil meinst du?”

    nur wenn Mathilde nicht auf der Höhe ist

  159. ZITAT:
    “Stil, nicht Makel!”

    Blöderweise stehen mir auch permanent junge Menschen im Weg rum. Passt aber. Ist doch unsere Gesellschaft eklatant frühvergreist.

  160. @ 140

    Laß das nicht den U.S. lesen du Weltuntergangsbeschwörer!

  161. Die wissen einfach, wie man sich sympathisch verkauft:
    http://www.sportschau.de/fussb.....ig100.html

  162. ZITAT:
    “Die wissen einfach, wie man sich sympathisch verkauft:
    http://www.sportschau.de/fussb.....ig100.html

    Ich will es mal so sagen.. Eine solche Zielsetzung halte ich für richtig.

  163. Vicequestore Patta

    @167: So ist es.

  164. ZITAT:
    “Superhonk
    NOMEN EST OMEN?
    Honk – Ja
    Super – Nein”

    Hä?
    Nee, wenn dann schon ganz.
    Aber Mark, von Markus abgeleitet, nehme ich an.
    Also Ma und Kuss?
    Der, der immer die Mama küsst!
    ;-)
    Don t mess with namens, my friend

  165. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Superhonk
    NOMEN EST OMEN?
    Honk – Ja
    Super – Nein”

    Hä?
    Nee, wenn dann schon ganz.
    Aber Mark, von Markus abgeleitet, nehme ich an.
    Also Ma und Kuss?
    Der, der immer die Mama küsst!
    ;-)
    Don t mess with namens, my friend”

    Pärsching harrt noch der Entmystifizierung.

  166. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Superhonk
    NOMEN EST OMEN?
    Honk – Ja
    Super – Nein”

    Hä?
    Nee, wenn dann schon ganz.
    Aber Mark, von Markus abgeleitet, nehme ich an.
    Also Ma und Kuss?
    Der, der immer die Mama küsst!
    ;-)
    Don t mess with namens, my friend”

    Pärsching harrt noch der Entmystifizierung.”

    Lieber Petting statt Pärsching!

  167. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Die wissen einfach, wie man sich sympathisch verkauft:
    http://www.sportschau.de/fussb.....ig100.html

    Ich will es mal so sagen.. Eine solche Zielsetzung halte ich für richtig.”

    Ja was denn sonst? Und auch wenns weht tut. Die werden auch deswegen demnächst Meister.

  168. Und irgendwann dann.. dann wechselt man einfach die Stammkneipe.

  169. Vicequestore Patta

    @173: Unschädlich, was sie tun, so lange Bayern Angst hat. Und Bayern hat Angst.

  170. ZITAT:
    “Die wissen einfach, wie man sich sympathisch verkauft:
    http://www.sportschau.de/fussb.....ig100.html

    Ach, so geht “ohne große Sprüche”?!
    Ich lese von denen seit Monaten nicht anderes als riesengroße Selbstbeweihräucherung.

  171. “nur wenn Mathilde nicht auf der Höhe ist”

    Sehr schöne Ballannahme, Herr Gründel!

  172. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Die wissen einfach, wie man sich sympathisch verkauft:
    http://www.sportschau.de/fussb.....ig100.html

    Ich will es mal so sagen.. Eine solche Zielsetzung halte ich für richtig.”

    Ich will es mal so sagen.. Unter den Voraussetzungen und mit den vorhandenen Mitteln ist das keine Leistung sondern selbstverständlich. Fast unbegrenzte finanzielle Mittel, eine Infratsruktur umsonst hingestellt bekommen die seinesgleichen sucht und die Regeln des Marktes völlig außer Kraft gesetzt zu eigenen Gunsten.
    Die Zielsetzung und die jetzige Performance sind schlicht und einfach normal und keine besondere Leistung.
    Was Schuster in Darmstadt geleistet hat oder Kovac hier, dass gilt es zu würdigen, denn es ist aufgrund der Umstände außergewöhnlich.

  173. Sehr schön gesprochen, Volker. Man muss ja auch bemerken, dass die schon zu Oberligazeiten zweistellige Millionenbeträge ausgeben durften. Also kein großes Kunststück.

  174. @Ergänzungsspieler & FR “Liebesentzug”
    Platzen erscheint auch mir weniger wahrscheinlich, eher geht die Luft aus. Da bin ich beim Kilchenstein, auch wenn ich den Kritikpunkt “Geheimtraining” im Kommentar wie auch sonst nicht wirklich verstehe. Aber sein Anmerken “Hey Leute, passt auf – da geht etwas schief” passt insgesamt, allein….ob die Verantwortlichen es hören werden?
    Man hechelt z.B. der englischen Liga hinterher und ich traue den DFL/DFB Jungs nicht zu hier weise vorzugehen, Entwicklungen wirklich zu steuern. Und so wird man am Ende eben bekommen was man unbedingt will, inklusive Investoren auf breiterer Front, Einheitsstadien und Einheitsstimmung.
    Und wenn man ehrlich ist, irgendwie bekommen die die Karten auch die kommenden Jahre noch los, in Leipzig eh und anderswo gibt es dann halt Sonderaktionen. Wie bei uns ja auch, € 12,- für Freiburgspiel.

  175. ZITAT:
    “Laß das nicht den U.S. lesen du Weltuntergangsbeschwörer!”

    Ach Dieter, nur weil ich deine stets negative Weltsicht ironisch begleite muss ich das nicht bei jedem tun. Außerdem kenne ich Petra persönlich, da weiß ich, wie ich das zu lesen habe.

  176. DJ Akpa gleich beim Club. Als Ersatz ersma.

    Mahlzeit Frankfurt.

  177. ZITAT:
    “DJ Akpa gleich beim Club. Als Ersatz ersma.”

    Dem gönne ich es wirklich, noch einen Verein gefunden zu haben.

  178. @183

    +1

    ich mochte DJ!

  179. “Normalerweise, wir müssen Europa gewinnen!”
    YEAH!

  180. Vicequestore Patta

    @177: Abgesehen davon, dass Mathilde wirklich sehr sehenswert ist und bei schönem Wetter ein regelrechter Genuss (gilt genauso für den Rosengarten), Jungs, wenn Ihr eine kunstaffine Begleiterin habt und keine Ahnung, was zu schenken: Sehr sehr geiler Museums-Shop da mit richtig gut ausgewählten Schmuck-Replika, tolle Schals, usw. Jeheim-Tipp. Der gewöhnliche Haaner wird sich nicht dorthin verirren…

  181. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    …Der trinkt ja auch am Haaneschorschplatz sein Bierchen..

  182. ZITAT:
    “Oczipka räumt ein, dass der Mannschaft ab und zu ein Tritt in den Hintern guttue.”
    http://www.kicker.de/news/fuss.....smtwkicker
    Die Kunst liegt halt darin, das dazu passende Maß zu finden. Hat halt auch was mit Psychologie zu tun.
    Da dürfte es Frings morgen einfacher haben. Zumindest bis zum Anpfiff. Und mit einem frühen 1:0 lässt sich mit Geduld auch ein mögliches Gerumpel zumindest ertragen.

  183. @183 und jetzt darf er auch endlich wieder auf den Platz, freue mich sehr für ihn..

  184. Vicequestore Patta

    @187: Nun, vermutlich

  185. ZITAT:
    “@183

    +1
    ich mochte DJ!”

    Auch ne plus eins von mir, ich war ein bissi traurig dass die SGE DJ in die Wüste geschickt hat, ein total patenter Typ und ich hab bisher auch ehrlich gesagt nicht so recht verstanden wieso man Tawatha für ihn eingetauscht hat. Naja, vielleicht werd ichs ja bald verstehen, hat nicht Otsche auch schon 4 Gelbe?

  186. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “@183 und jetzt darf er auch endlich wieder auf den Platz, freue mich sehr für ihn..”

    Da schließe ich mich an.

  187. Bin schon relativ angespannt, das Spiel morgen hat ziemlich viele Implikationen für die nächsten Spiele. Ein souveräner Sieg wäre brutal gut.

  188. Mahlzeit! Welche Radiokonferenz ist denn zu empfehlen?

  189. Tscha, zu Djakpa, vermutlich zu wenig Disziplin? Nur eine Vermutung. Bin auch sehr gespannt, was morgen passiert, noch gibt’s kein “Urvertrauen” meinerseits

  190. ZITAT:
    “@Ergänzungsspieler & FR “Liebesentzug”
    Platzen erscheint auch mir weniger wahrscheinlich, eher geht die Luft aus. Da bin ich beim Kilchenstein, auch wenn ich den Kritikpunkt “Geheimtraining” im Kommentar wie auch sonst nicht wirklich verstehe.”

    ich schon. war früher regelmäßig im training als kiebitz. das ist jetzt nicht mehr, was ich ganz ehrlich vermisse und was mich ein stück weit entfremdet.

  191. ZITAT:
    “Mahlzeit! Welche Radiokonferenz ist denn zu empfehlen?”

    sport1.fm im internet find ich nicht schlecht

  192. Ich mag englischen Kommentar, da klingt sogar Bayern gg Schalke aufregend

  193. Westend-Adler unterwegs

    Unschöne Zwischenstände.

  194. Mit Badstuber und Naldo gleich zwei Hüftsteife zu bringen kann ja Weinzierl dann mal später erklären.

  195. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Mahlzeit! Welche Radiokonferenz ist denn zu empfehlen?”

    sport1.fm im internet find ich nicht schlecht”

    Dankeschön.

  196. Naldo hat sich ja erstmal erklärt

  197. Freistoß kann er immer noch.

  198. Vermisste Neuer’s Abseitsarm

  199. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “Vermisste Neuer’s Abseitsarm”

    Bei haltbaren Treffern unterlässt der das instinktiv.

  200. 178 – das ist so richtig wie irrelevant.

  201. Westend-Adler unterwegs

    Es wäre nicht schlecht, wenn sich der Pfälzer Karnevalsverein, die Radkappen und das AudiTeam mal als auswärtsstark präsentieren würden.

  202. Westend-Adler unterwegs

    Fünf Spiele 30 Minuten ohne Karte. Seltsam das.

  203. Also das sind irgendwie nicht mehr meine Bayern.

  204. Das ist ja auch gar kein Fußballwetter! Grausam.

    Wer will denn bei so einem Wetter ins Stadion?

    Falls jemand erlöst werden möchte: Suche noch einen Steher für morgen.

    alibamboo bei gmx.de

  205. ZITAT:
    “Also das sind irgendwie nicht mehr meine Bayern.”

    mach dir keine Sorgen. 2:1 90.Minute

  206. ZITAT:
    “Also das sind irgendwie nicht mehr meine Bayern.”

    Die machen wir nass.

  207. Historische Chance. Für irgendwen. Das meine ich ernst.

  208. ZITAT:
    “Historische Chance. Für irgendwen. Das meine ich ernst.”

    Eigentlich wäre es ganz gut, wenn’s die Brausenutten machen. Deutlich und folgerichtig.

  209. Irgendwer hat Jehova gesagt.

  210. ZITAT:
    “Irgendwer hat Jehova gesagt.”

    Nur geflüstert.

  211. Jeder nur einen Stein…

    Btw: Hört jemand HR1? Da berichtete der Reporter gerade euphorisch über das öffentlich Training der Wissenschaftsstädtler und die durch Stadion ziehenden Rauchschwaden.

    Fällt denen echt nicht auf, dass sie genau den selben Sachverhalt bei einem Spiel als Bürgerkrieg berichterstatten würden?

  212. ZITAT:
    “Nur geflüstert.”

    Geflüstert?

  213. Ist Sebi Jung noch verletzt oder reichts nicht mal mehr für die Bank?

  214. ZITAT:
    “Ist Sebi Jung noch verletzt oder reichts nicht mal mehr für die Bank?”

    Verletzt.

  215. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    Sonny!

  216. #219/#220

    Wer ist Sebi Jung? Der Name sagt mir nix

  217. Sogar Köln zieht vorbei….

  218. and the green green grass of Mainz

  219. Nicht schlecht, dass die an uns vorbeiziehen.
    Das unterstreicht die Wichtigkeit des morgigen Spiels und sorgt für Konzentration.

  220. Raus, alle raus.

  221. Ui M1 wird zerlegt….

  222. Na, jetzt rappelts aber…

  223. Gott, noch nicht mal die Radkappen bringen ihre 185 Millionen Kaderkosten PS auf den Rasen, tschä, müssen wir halt doch mühsam das Feld von hinne aufrollen, morgen.

  224. Trainerwechsel bringen nichts. #Gladbach

  225. Was ist das denn für eine Radiospot der Fußball-Bild? Ausgerechnet von den schwarz-rot-geilen Klatschpappenjublern.

  226. Uch, Biene Maja gg Rattenball und das Ganze mit der Expertise vom Rotweintrinker? Uns bleibt heute aber auch nichts erspart…

  227. Muss man jetzt für Leipzig sein?

  228. Der einzige Heim-Keeper, der bei diesem Spieltag bisher keine weiße Weste hat, ist … Neuer.

  229. ZITAT:
    “Muss man jetzt für Leipzig sein?”

    wenn man ein Pragmatiker ist…

  230. ZITAT:
    “Muss man jetzt für Leipzig sein?”

    Nein. Wir haben es selbst in der Hand 3. zu bleiben bzw. am Ende zu werden…..

    Ok am 1. Spieltag hatten wir es auch selbst in der Hand Meister zu werden…..

  231. ZITAT:
    “Muss man jetzt für Leipzig sein?”

    Ja. Leider.

  232. SPITZENREITER SPITZENREITER
    HEY HEY

  233. ZITAT:
    “SPITZENREITER SPITZENREITER
    HEY HEY”

    leistungsfetischist

  234. Hey hey

  235. Go, Hull, go.

  236. Gruselig. Ich schämen mich echt ein bißchen. Daumendrücken für die Zone!

  237. ZITAT:
    “Uch, Biene Maja gg Rattenball und das Ganze mit der Expertise vom Rotweintrinker? Uns bleibt heute aber auch nichts erspart…”

    Wenn ich den sehe bekomme ich immer noch Gewaltphantasien. Der hätte uns mit Faulheit in die zweite Liga geritten und säße heute trotzdem dort und kassierte unser Geld.

  238. Volksfront von Judäa

    Der große Moderator und der große Zementierer. Was bin ich froh, dass die Zeit des Stillstands hinter uns liegt.

  239. Brausenutten ist übrigens die korrekte Bezeichnung für den Gegner des BV, nicht Leipzig.

    Man sagt ja auch BVB oder ähnliches und nicht Lübeck.

  240. Macht der Armin Diät? Der sieht schlanker im Gesicht aus als bei uns.

  241. Oder fehlt ihm nur der Haferkasten?

  242. Wir sollten ein Carpaket schicken!

  243. Niemals werde ich zu den Brausenutten halten.
    Sing Boorussiaa, Boorussiiaaa

  244. ZITAT:
    “Niemals werde ich zu den Brausenutten halten. …”

    Mit.

  245. Macht der Armin Diät? Der sieht schlanker im Gesicht aus als bei uns.

    Unser Erfolg zehrt an ihm

  246. @ 247 Die Brausenutten von Rattenball Mattenschiß ist – imho – die vollständige Bezeichnung dieses Konstruktes

  247. ZITAT:
    Macht der Armin Diät? Der sieht schlanker im Gesicht aus als bei uns.

    Unser Erfolg zehrt an ihm”

    Schämen müsste er sich, uns mit fast der selben Mannschaft in die Shice geritten zu haben.

  248. diaspora | hanauer im exil

    @250 hat av kein auto mehr?

    @250 im sinne der eigensicherung sollte man moralisch flexibel sein.

  249. Ab welcher Minute werden die wieder nur gegen zehn spielen?

  250. Die Kapitänsbinde des Konstrukts in schwarz-rot-gold finde ich immer noch un-ver-schämt
    (auch wenn ich hier gelernt habe, dass ausgerechnet das mal nicht geregelt ist). Frechheit !

  251. Ah, Laserpointer, so geht der wahre Fussball und gegen den Kommerz.

    Auf geht’s Red Bull schiesst den Ruhpottpöbel ab!

  252. Ihm fehlt nur der Rotwein und gebracht hat der nichts…

  253. ZITAT:
    “Ihm fehlt nur der Rotwein und gebracht hat der nichts…”

    Doch, seine Pressekonferenzen waren immer sehr unterhaltsam für die Reporter.

  254. Narrhallamarsch. Oder so.

  255. Alter Falter. Was eine Granate, der Dembele.

  256. Dembele und Oppayang sind der Wahnsinn.

  257. Mist, aber Aubameyang ist ja eh nur noch 1/2 Jahr in der Bundesliga.

  258. Man kann dem Tuchel heut noch danken, dass er den Dembele bei uns geschont hat.

  259. Siebter. Nach unten durchgereicht. Verfl…!

  260. ZITAT:
    “Man kann dem Tuchel heut noch danken, dass er den Dembele bei uns geschont hat.”

    Der war da nocht nicht so weit. Ein Trainer sieht mehr.

  261. ZITAT:
    “Siebter. Nach unten durchgereicht. Verfl…!”

    Sollten wir mogen gewinnen hätten wir 9 Punkte auf Platz 8. Das klänge schon mal nicht soo schlecht.

  262. ZITAT:
    “Man kann dem Tuchel heut noch danken, dass er den Dembele bei uns geschont hat.”
    Everton

  263. ZITAT:
    “Siebter. Nach unten durchgereicht. Verfl…!”

    von Meier heute wieder nichts zu sehen. Typisch!!!!!

  264. Ja bringt der denn den Rode nicht?

  265. Morgen schießt uns der Meier wieder auf DREI.

  266. Rode knüpft da an, wo alle anderen unersätzliche CL Kandidaten von Eintracht gelandet sind, Geld kassieren und auf der Tribüne hocken, insofern muss man AM14 einen Realitätssinn zu gute halten, der weiss was er hier hat.

  267. Die versemmeln aber auch Chancen der BVBäh….

  268. ZITAT:
    “Rode knüpft da an, wo alle anderen unersätzliche CL Kandidaten von Eintracht gelandet sind, Geld kassieren und auf der Tribüne hocken, insofern muss man AM14 einen Realitätssinn zu gute halten, der weiss was er hier hat.”

    Der hatte nie so Angebote wie die Seppl’s…….

  269. ZITAT:
    “Die versemmeln aber auch Chancen der BVBäh….”

    Das stimmt allerdings. Normalerweise gehört das bestraft.

  270. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Die versemmeln aber auch Chancen der BVBäh….”

    Das stimmt allerdings. Normalerweise gehört das bestraft.”

    Fast….

  271. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Die versemmeln aber auch Chancen der BVBäh….”

    Das stimmt allerdings. Normalerweise gehört das bestraft.”

    Wird ja auch des Öfteren. Also bestraft.
    Aber heute ists Abseits. Was’n Dusel …

  272. Mit den Schangsen die Reus alleine heute hatte wird Meier Torschützenkönig.

  273. Unentschieden wäre gut gewesen.

  274. Sehr gutes Ergebnis und hochverdient.

  275. ZITAT:
    “Unentschieden wäre gut gewesen.”

    Jep….

  276. Wir gewinnen morgen. Dann sind wir neun Punkte vor dem Achten und als Dritter nur noch sieben hinter dem Zweiten.

    Matchday. Morgen.

  277. ZITAT:
    “Sehr gutes Ergebnis und hochverdient.”

    Wahrt uns die Chance auf Platz 2

  278. Wenn sich ein bestimmter Leipziger vorm Spiel noch die Fußnägel schneidet, gehts 1:1 aus.

    Meint gerade staubtrocken mein St…. ääh Stammhalter. Ich brech ab.

  279. Hatten wir das schon? Alle potenziellen Miteuropäer hinter uns haben gegen uns gespielt. Morgen ist der Dreier absolutes Muss. Bei Strafe standrechtlichen Erschießens

  280. Ein Unentschieden bringt uns morgen auf Platz 5. Wir müssen demütig bleiben.

  281. Darmstadt muss liefern.

  282. ZITAT:
    “Darmstadt muss liefern.”

    3 Punke müssen die abliefern bei uns.

  283. Hallo
    Danke erstmal an alle Immerscheiber als Allesleser.
    Dieser Blog gibt mir alle relevanten Infos über die SGE, das Tagesgeschehen, die Mortilitätsliste des Jahres, gute Songs, Kochrezepte etc. Sehr gut. Danke.

    Aber ich hätte folgende Frage?
    Wenn ein Arbeitnehmer freigestellt noch bezahlt wird und dann einen anderen Job bezahlt ausführt, kann es dann sein, das deswegen das alte Arbeitsverhältnis nicht beendet ist. Oder so ähnlich?
    Ich frage aus dem Grund, weil der Rotweintrinker doch wohl als öffentlich auftretender Experte ein Honorar bekommt.
    Unabhängig davon würde mich interessieren, ob ein bezahlter Angestellter nicht auch auf den Posten des B-Jugend-Trainers versetzt werden könnte, und somit noch einen Mehrwert für den bezahlenden Arbeitgeber erzielen könnte?
    Vielen Dank für die kompetenten Antworten im voraus.

    AO

  284. Die arme B-Jugend. Ich vermute es gibt da Klauseln im Vertrag die solche Nebentätigkeiten erlauben.

  285. Wir in Zugzwang? Nenene! DA in Zugzwang. Ein Rezept reicht, um deren Abwehrriegel zu knacken und dann gibt es einen Kantersieg. So!

  286. Man muss Darmstadt morgen einfach schlagen. Sonst steigen die ab und nehmen 6 Punkte gegen uns mit runter. So wie früher gefühlt immer alle Absteiger die volle Punktzahl gegen uns mit runter genommen haben. Tippen werde ich es trotzdem nicht.

  287. Eben, Du sagst es: “Früher”. Die Zeiten der Diva als Mutter Theresa sind doch vorbei, oder?
    Nein, nein – kein zagen. Morgen geht`s rund!

    P.S.: Ein errumpeltes 1:0 wg. Fehlentscheidung tut`s auch. (Zähneknirsch)

  288. Ganz ruhig, abgeklärt und souverän wird sie über das Stöckchen springen, die Eintracht morgen.

  289. Immerhin hat unsere A-Jugend heute schon mal gewonnen.

  290. @299

    Ich hab keinen Schimmer von den Vertragsgestaltungen im Fußball, aber Veh in die B-Jugend zu versetzen nur weil er auf der Payroll steht, gibt sein Vertrag sicher nicht her. (AG/e.V.-Dingens).
    Wiewohl ich das `ne prima Sache fände. Nicht um AV zu dissen, sondern um fähige Leute in die Jugendarbeit einzubauen. Denn ich glaube schon, daß er die Fähigkeit dazu hätte, aber schlicht keinen Bock mehr hatte als BL-Trainer an Grundlagen zu arbeiten.
    Und beim Fernsehen gibt es bestimmt auch Möglichkeiten (Honorar z.B. -schreibst Du ja). Ist wohl eher für die Steuer interessant. Das Leute mehrere bezahlte Jobs gleichzeitig inne haben, ist heutzutage ja auch nicht so ungewöhnlich.

  291. Oh! Die #300 überlesen.

  292. Wenn wir uns als Tabellendritter vor DA als Tabellenletzter einnässen, zeigt dies, dass als Anhänger die neue Stärke unserer Mannschaft noch nicht verinnerlicht haben. Ich denke aber wie andere hier, dass wir schon so weit sind, dass wir das Spiel (welches ich ob einer Einladung nicht live sehen kann, ein Jammer) morgen auf jeden Fall nicht verlieren werden, weil dafür die Jungs einfach zu gut. Für ein Unentschieden muss es schon maximal schlecht laufen und dass hatten wir ja gerade erst in Leipzig, so dass dies unwahrscheinlich ist.
    Und jetzt Prost

  293. Guten Spieltach, Ihr Pupen.

    Die Kackpratzen fegen wir mit min Viernull weg.

  294. Gegenüber unseres Hauses wohnt
    als Nachbar ein Darmstädter Trainer (Jugend98).
    Seine Katze besucht uns täglich. Das Tier liebt unsere Heizung,
    – klar denn es war 3 Wochen saukalt. Kein 98er wird Miezis komfortables
    Leben in Moment riskieren. Und Lilien oh Lilien oh oh oh, das Lied erschreckt
    Miezi nur noch. Diese Katze salutiert die vor dem Haus wehende SGE-Fahne.
    Glaubt es Mir ! es ist so. Ergo 3:0. – Problemlos oh Lilie.

  295. ZITAT:
    “Matchday!”

    Heimsief!!!

  296. Ach die Pflicht. Wer kann mit sowas belästigt werden?

  297. Matchday und Pflichtheimsief!

  298. ZITAT:
    “Siebter. Nach unten durchgereicht. Verfl…!”

    Heut ist der Lackmustest.
    Sind wir Champions würdig?
    Oder aber, haben wir Angst vor unserem eignen Schatten?
    Sekt oder Selters?

  299. Wir gewinnen heute 1:0 (Meier), aber ein echtes sch…spiel bei nasskalten tenperaturen.Es wird auch endlich deutlich , dass trotz der masse an neuem offensivpersonal die qualität bei den Rrebics und Hrgotas und Blums einfach fehlt.

  300. Wer sich jetzt nochmal ein Stündchen rumdreht, der kann nur Eintr8 Fan sein.

    Guten Morgen Frankfurt.