Abu Diaries Männergrippe

Foto: Jan Hübner/imago.
Foto: Jan Hübner/imago.

Es läuft ja alles ganz schön hier in Abu. Wetter, Sonne, Rasen, alles paletti, und auch die Jungs machen keinen schlechten Eindruck. Vor allem sieht es so aus, als wüssten die Kovac-Brüder und Bobic und Hübner und Reutershahn und wie sie alle heißen, was sie tun. Das sieht alles ziemlich durchdacht und professionell aus.

Das schreiben wir allerdings in jedem Trainingslager. Also schreiben wir es auch dieses Mal wieder. Und weisen vorsorglich darauf hin: Das alles hier im Vorfeld hat nichts, nichts, nichts zu sagen. Auch nicht, wenn Zenit St. Petersburg morgen am Samstag in Grund und Boden gespielt wird. Es ist nur Vorbereitung, nichts ernstes. Kein Druck, kein Stress, kein Verlieren-können. Eine gute Woche noch, dann wissen wir, wie es wirklich steht mit der Mannschaft.

Und gespannt bin ich auch mal, wie die Recken den Temperaturwechsel wegstecken. Wir haben hier so lockere 25 Grad, zum Wochenende soll es ja wieder eisig kalt werden in Frankfurt. 30, 35 Grad Unterschied wollen erst mal weggesteckt werden. Trainer Niko Kovac hat gestern schon geschwächelt. Training fand ohne ihn statt, er lag mit Erkältung im Bett.

Und by the way: Die Herren Ordonez und Huszti trainieren auch schon seit vier, fünf Tagen nicht mehr mit der Mannschaft. Ordonez hat eine Außenbanddehnung in Knie, Huszti schmerzt die Achillessehne. Das wird für das Leipzig-Spiel ganz schön knapp, sagt Doc Seeger. Naja.

Schlagworte:

221 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Bleibt daheim, sofern ihr könnt. Wenn nicht, kommt sicher durch den Morgen!

  2. Wie? Was? Kovac ein Mensch aus Fleisch und Blut?
    uff.

  3. Dieser Egon bläst sich ganz schön auf.

  4. Völlig überraschend für den ÖPNV übrigens.

  5. In der nächsten Woche liegen mind. 2 Spieler krank im Bett.

  6. Der Feminismus hat durchgesetzt das Hochs Frauennamen bekommen und Tiefs Männernamen.. also warum wird hier jetzt gejammert? Man erntet was man gesaet hat..

    ich kündige übrigens ein ganz boeses altes Sommertief an. Regen mit 11 Grad Hoechsttemperatur von April bis Oktober.. Man wird es Ulrich nennen.

  7. Der schöne Ulrich

  8. Guten Morgen.
    Ach Egon, … . Die vier größten Feinde der Berliner S-Bahn sind Frühling, Sommer, Herbst und Winter,

  9. #6
    Man wird es in Heinz umtaufen und spätere Generationen sprechen dann nur noch vom “bösen alten Mann”!

  10. ZITAT:
    “Der schöne Ulrich”

    2018 dann wieder.

  11. Extra aufgestanden um dem Personal beim Schneeschippen zuzusehen und was passiert?
    Nicht eine Flocke ist in GI vom Himmel gefallen.

  12. ZITAT:
    “Man wird es Ulrich nennen.”

    War längst fällig. Meine Meinung.

  13. Schneeflöckchen Weißröckchen.

    Guten Morgen Frankfurt.

  14. ZITAT:
    “Der schöne Ulrich”

    Du hast gerufen?

  15. Ei die sollten mehr für ihr Immunsystem machen, denk ich schon lange. Esberitox und so`n Zeux

  16. Die Tiefs letztes Jahr hatten Frauen Namen. Dieses Jahr wird sich die!!! Eintracht aus Frankfurt ein unglaubliches Hoch werden.

  17. Rasender Falkenmayer

    Morsche
    Am Rhein alles harmlos so weit.

  18. Bin schon in Hochstimmung.

  19. ZITAT:
    “Bin schon in Hochstimmung.”

    Müssen wir jetzt besorgt sein?

  20. Am Rhein alles harmlos so weit.

    Nein. Der gelbe Sack ist samt Inhalt davongeflogen und nicht mehr aufzufinden. Oh je.

    ;-))

  21. Wer bitteschön hat den seit Genscher Inhalte von den gelben Säcken?!

  22. Können die nicht 2-3 Tage Zwischenstopp in einer Region mit – sagen wir mal – 12 Grad machen? Marbella oder so.

  23. Was haben der Grüne Punkt und ein Kines gemeinsam?

  24. Huszti wird eng für Leipzig … hmmm

    Da Kovac bei den heimstarken Bullen sicher nicht seine Abwehr umstellen will, könnte man Fabian auf die Huszti Position ziehen.

    Oder halt einen annern…

  25. ZITAT:
    “Guten Morgen.
    Ach Egon, … . Die vier größten Feinde der Berliner S-Bahn sind Frühling, Sommer, Herbst und Winter,”

    Die Berliner S-Bahn, hat den Zweiten Weltkrieg, inkl. Bombenhagel, überstanden, dann 40 Jahre – den ach so schlimmen – Kommunismus – und ist selbst in dieser Zeit zuverlässig gewesen, selbst im Winter.
    Die letzten 15 Jahre Kapitalismus haben diesem stabilen System aber den Gar ausgemacht …
    Früher, in meiner Kindheit, Jugend, hieß es noch: “Pünktlich wie die Bahn”
    Heute ein Ausdruck, blanken Zynismus …
    Danke Merkel!

  26. ZITAT:
    “ich kündige übrigens ein ganz boeses altes Sommertief an. Regen mit 11 Grad Hoechsttemperatur von April bis Oktober.. Man wird es Ulrich nennen.”

    Das wird die Spreu vom Weizen trennen. Ich freu´ mich drauf..

  27. Vatmier, bitte nicht mit Fakten das Weltbild anderer Leute stören :-)
    Ansonsten ist die Wetter-Apokalypse ja ausgeblieben, dabei war ich gestern noch extra beim DRK-Aderlass, um die Blutkonserven für den Katastrophenfall aufzufüllen. Ein wenig enttäuscht bin ich ja schon.

  28. @Laie: Warte nur ab, wenn das Mega-Tief Ulrich kommt.

  29. Das Hochsommertief bitte ohne Sturm oder sonstige versicherungsrelevante Ärgernisse.

    Danke.

  30. Rasender Falkenmayer

    Wir haben doch jetzt einen neuen in der Mitte. Der ist auch nicht schnell und kann daher bestimmt den Huszti machen. Am besten gleich gegen Ratbull werfen.

  31. Meinst Du Kreti und Pleti aus der U17 oder den lahmenden Schwabenpfeil?

  32. “…oder den lahmenden Schwabenpfeil?”

    Guten Morgen

  33. Rasender Falkenmayer

    @ 31 Den Besuchskoffer aus dem Spätzleland meinte ich. Aber grad fällt mir ein, dass wir ja noch ganz andere glorreiche Kämpen aufbieten können. Bestimmt ist doch dieser Rechtsverteidiger fit geworden, wo so ähnlich heißt wie der Jesus und bisher verletzt war. Der kann doch bestimmt auch im defensiven MF neben Omar spielen, jetzt wo der Timmy sich rechts festgebissen hat. Und der kleine Barkok steht auch bereit, mit Profivollvorbereitung in den Beinen. Herrlichen Zeiten werden wir entgegen geführt werden!

    Ich glaube, dass die noch an einem Transfer basteln. Zwei Perspektivler sind ja schön und gut, aber die Decke war am Ende dünn, welche sollen auch noch gehen und man hat vielleicht die Chance auf Europa, wenn es gut läuft. Die werden nichts irres machen, sich aber bestimmt intensiv umschauen. Kommt wohl auch darauf an, was Sefe und Medo machen.

  34. ZITAT:
    “Ich glaube, dass die noch an einem Transfer basteln.”

    “Ich kann nicht ausschließen, dass noch jemand dazukommen könnte”, sagte Sportvorstand Fredi Bobic am Freitag im Trainingslager in Abu Dhabi.

  35. Jetzt fängt es hier auch noch an zu schneien.

    Danke Merkel!!!

  36. Wenn es in Abu Dhabi anfängt zu schneien, sollten wir uns Sorgen machen. Vorher nicht

  37. @33 Medo ist verletzt, er wird jetzt wohl nicht weg gehen, für Haris gibt es laut Bobic keine Angebote.

  38. ZITAT:
    “@33 Medo ist verletzt, er wird jetzt wohl nicht weg gehen, für Haris gibt es laut Bobic keine Angebote.”

    Kwelle?

  39. Haris weiß wenigstens, wie das System Kovac funktioniert, ist eingespielt und kennt die Pass- / Laufwege seiner Mitspieler. Möglicher Weise ist es – ausnahmsweise – tatsächlich sinnvoller, auf die Ablöse zu verzichten, und mit einem breiten eingespielten Kader in die schwere Rückrunde zu gehen.

    Wenn Haris uns am Ende nach Europa schießt, dann haben Bobic & Co alles richtig gemacht.

  40. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “@33 Medo ist verletzt, er wird jetzt wohl nicht weg gehen, für Haris gibt es laut Bobic keine Angebote.”

    Auch kein Angebot der Eintracht?

  41. Rasender Falkenmayer

    Schon richtig: Wenn Haris bis zum Saisonende bleibt, spielt er wenigstens gut genug, dass wir etwas davon haben. Trotzdem würde ich ihn verkaufen, wenn es ein Angebot gäbe.

    Ich dachte, Medo solle einen neuen Verein suchen, was für mich implizierte, dass er spielen kann.

  42. ZITAT:
    “Jetzt fängt es hier auch noch an zu schneien.

    Danke Merkel!!!”

    Danke, Eintracht!

  43. Sehr geil:

    ZITAT:
    “Manchmal, wenn er im Kasten ohne Beschäftigung ist, habe er sich schon ertappt bei der Überlegung, ob er zu Hause noch genügend Bier im Kühlschrank habe.”

    Quelle: http://www.fr-online.de/eintra.....tem,0.html

  44. Rasender Falkenmayer

    Lustig: Barkok galt bei tm.de noch vor kurzem als Rechtsverteidiger. Jetzt sei er zentrales Mittelfeld.

  45. Dass Herri zu einem solchen Dauerschleimer mutiert, macht mich wirklich verständnis- und sprachlos, v.a. wenn man bedenkt welche Kehrtwendung er dabei vollbringt.
    https://www.abendblatt.de/spor.....uehne.html

  46. ZITAT:
    “Dass Herri zu einem solchen Dauerschleimer mutiert, macht mich wirklich verständnis- und sprachlos, v.a. wenn man bedenkt welche Kehrtwendung er dabei vollbringt.
    https://www.abendblatt.de/spor.....uehne.html

    Wir hier bevorzugen den Terminus “Stiefellecker”

  47. ZITAT:
    “Schon richtig: Wenn Haris bis zum Saisonende bleibt, spielt er wenigstens gut genug, dass wir etwas davon haben. “

    Falls Seferovic bleibt würde ich ihn hinter Hrgota, Meier, Tarashaj, Rebic und Blum bestenfalls als Stürmer Nummer 6 sehen. Chancen auf Einsatzzeiten: gering.

  48. ZITAT:
    “Wir hier bevorzugen den Terminus “Stiefellecker””

    Für wen sprichst du? Alle Honks?

  49. Zu Herri: Für angebliche 4 Millionen erzähle ich jedem alles was er hören will.

  50. Zu Egon: Heute Nacht um 2.00, im kurzen Schlafanzug, die SGE Fahne im Garten eingeholt.

  51. Die wirklich wichtigen Dinge: Heute Abend startet das Dschungelcamp!

  52. Wird interessant, wer sich mehr Kohle erleckt.
    Herri in kühnen 5 Monaten oder Hölli in 5 wüsten Jahren.

    Stimmt eigentlich das Gerücht, dass die Sponsorentafel der Eintracht mangels Masse abgeschafft werden soll?

  53. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Falls Seferovic bleibt würde ich ihn hinter Hrgota, Meier, Tarashaj, Rebic und Blum bestenfalls als Stürmer Nummer 6 sehen. Chancen auf Einsatzzeiten: gering.”

    Wieso sollten Tara, Rebic und Blum besser sein? In der Hinrunde waren sie das nicht unbedingt. Hrgota ist ein anderer Spieler, mehr Tore aber weniger Kampf. Und wenn Du die offensiven Aussen mitzählst, sind das immerhin drei Kaderplätze für die 6. Da wird er etwa so oft spielen, wie in der Hinrunde, wenn er bleibt.

  54. @47 – glaube ich, offen gesagt, nicht.

    Harris hat sicherlich mehr Feuer im Spiel als ein Tarashaj und kann Bälle halten.
    Blum muss sich nach seiner Verletzung erstmal wieder herankämpfen. Seine BuLi-Trauglichkeit hat er noch nicht nachhaltig unter Beweis gestellt – ganz zu schweigen von seiner Torgefährlichkeit.

    Insofern ist Haris sicherlich ein Spieler zunächst für die Bank, der immer dann gebracht wird, wenn der erste Sturm auf dem Eis nix reist (oder gesperrt oder verletzt ist).

    Im Sommer stehen die Zeichen dann auf Abschied – keine Frage.

    Aber, um alles, wirklich alles zu tun, um ideale Voraussetzungen für eine erfolgreiche Rückrunde zu schaffen, ist das Festhalten an sportlicher Qualität sicher zu begrüßen.

  55. @51: Schade diesmal haben wir keinen Ex-Adler am Start ;-)))

  56. ZITAT:
    “Wir hier bevorzugen den Terminus “Stiefellecker””

    Pluralis benevolentiae oder Pluralis majestatis?

  57. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “@51: Schade diesmal haben wir keinen Ex-Adler am Start ;-)))”

    Konnte auch noch keinen Favoriten ausmachen. Der Terenzi vielleicht.

  58. Brigadier Lethbridge-Stewart

    ZITAT:
    “@51: Schade diesmal haben wir keinen Ex-Adler am Start ;-)))”

    Dafür eine aus dem Landkreis Offenbach. und einen komplett Verstrahlten aus Frankfurt…

  59. Bruchhagen war wohl in Verhandlungen, hat aber mit Rücksicht auf die Gesundheit abgesagt. Also, mit Rücksicht auf die Gesundheit der hier ansässigen User.

  60. ZITAT:
    “Wieso sollten Tara, Rebic und Blum besser sein? “

    Blum vielleicht nicht. Aber Tarashaj und Rebic traue ich nach der Wintervorbereitung deutlich mehr zu als Seferovic. Mag ja sein dass der ackert und rackert – wenn er Bock hat. Aber effizient ist da gar nix.

  61. ZITAT:
    “Bruchhagen war wohl in Verhandlungen, hat aber mit Rücksicht auf die Gesundheit abgesagt.”

    Wieso, er macht doch mit? Halt in der hanseatischen Variante. Didi wurde schon rausgewählt.

  62. Seferovic bleibt. Warum sollte er jetzt noch gehen? Das Geld, was die Eintracht für ihn jetzt noch kassieren würde kann er bzw. sein Berater sich locker im Sommer als Handgeld in die Tasche stecken. Die paar Monate sitzt er locker aus.

  63. Rasender Falkenmayer

    Jetzt kommen hier ein paar Flocken an. Rieseln aber völlig unstürmisch.
    Allein wegen dem Wetter wollt’ ich nie nach Berlin oder in den Norden ziehen.

  64. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Seferovic bleibt.(…).”
    Es sei denn, sein Interessent braucht dringend einen Stürmer. Verletzung oder so was. Aber sonst: klar.

  65. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wir hier bevorzugen den Terminus “Stiefellecker””

    Für wen sprichst du? Alle Honks?”

    Yo, inkl. Du!

  66. Wechselt der Spieler, ist er ein Söldner.
    Erfüllt er seinen Vertrag, spekuliert er auf ein Handgeld.
    Eigentlich egal was er macht.

  67. ZITAT:
    “Wechselt der Spieler, ist er ein Söldner.
    Erfüllt er seinen Vertrag, spekuliert er auf ein Handgeld.
    Eigentlich egal was er macht.”

    Völlig ok das mit dem Handgeld. Würde ich auch so machen. Und ist halt Praxis. Das Wort “Söldner” benutze ich nicht in Verbindung mit Angestellten.

  68. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    ” Das Wort “Söldner” benutze ich nicht in Verbindung mit Angestellten.”

    Hast Du keine Typen mit vorstehendem Kinn, die bei Bedarf für Dich irgendwo hinfahren und jemanden erschiessen??

  69. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Dafür eine aus dem Landkreis Offenbach…”
    Jetzt hatte ich die Assoziation “Seeligenstädter Dreieck”…

  70. Wenn ein Mensch eingekauft wurde um ihn als Arbeitskraft zu besitzen und er später wieder verkauft wurde um Gewinne zu erzielen, nannte man das früher Sklavenhandel

  71. ZITAT:
    “Lustig: Barkok galt bei tm.de noch vor kurzem als Rechtsverteidiger. Jetzt sei er zentrales Mittelfeld.”

    Hat zuletzt in der U19 als ZM gespielt, davor sonst auf der Rechten Aussenbahn. Wo er in Zukunft spielt wird man sehen.

  72. Leibeigenschaft, Schollenpflicht und Dreiklassenwahlrecht.
    War doch alles besser früher.

  73. Im Dschungel ist einer, der mit Kieselsteinen auf schellekloppende Kinder geworfen hat.

    Für den werd’ ich anrufen!

  74. Das Forum zu und Basalti immer noch nicht hier. Hoffentlich geht es ihm gut. Was macht eigentlich der maximalfanatische? Auch schon lange nix mehr von gehört.

  75. ZITAT:
    “Leibeigenschaft, Schollenpflicht und Dreiklassenwahlrecht.
    War doch alles besser früher.”

    Dreiklassenwahlrecht? Dem Pöbel steht überhaupt kein Wahlrecht zu, merke er sich das!

  76. Haris Seferovic und andere müssen einem Verkauf zustimmen, da bestehen schon noch Unterschiede zum Sklavenhandel.

  77. Aufs nächste Spiel fokussieren. Ungarn ist jetzt wichtig. 17h45 bei der DKB.

  78. ZITAT:
    “Im Dschungel ist einer, der mit Kieselsteinen auf schellekloppende Kinder geworfen hat.

    Für den werd’ ich anrufen!”

    Hatte der keine mit grob gehackten Schweineborsten und Salz geladene Schrotflinte zur Hand?

  79. Respekt, Rasenballsport. Man hat sich völlig überraschend beim Werben um Dayot Upamecano von Red Bull Salzburg gegen die Konkurrenz durchsetzen können.

  80. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Leibeigenschaft, Schollenpflicht und Dreiklassenwahlrecht.
    War doch alles besser früher.”

    Dreiklassenwahlrecht? Dem Pöbel steht überhaupt kein Wahlrecht zu, merke er sich das!”

    Ich bin halt ein progressiver Liberaler. Wer Steuern zahlt darf auch wählen.

  81. Also Danny Blum auf Instagram ist auch nur schwer ertragbar.

  82. Brigadier Lethbridge-Stewart

    ZITAT:
    “Aufs nächste Spiel fokussieren. Ungarn ist jetzt wichtig. 17h45 bei der DKB.”

    Da hätte sich doch mal die Sparda aufraffen können.

  83. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Wenn ein Mensch eingekauft wurde um ihn als Arbeitskraft zu besitzen und er später wieder verkauft wurde um Gewinne zu erzielen, nannte man das früher Sklavenhandel”

    Mit dem Unterschied, dass sie früher zwischendurch Leder statt Gold bekamen. Und das Karriereende führte auch nicht in den Dschungel.

  84. ZITAT:
    “Im Dschungel ist einer, der mit Kieselsteinen auf schellekloppende Kinder geworfen hat.
    Für den werd’ ich anrufen!”

    Es gibt aber ein durchaus ernst zu nehmendes Konkurrenzprogramm, ABB:
    http://www.3sat.de/page/?sourc.....index.html

  85. Jahrelang habe ich mich gefragt, was für Schwachmaten das sind, die sich diesen Dschungeldreck anschauen. Jetzt weiß ich es, und im Ernst, ich bin jedes Jahr aufs Neue erschüttert.

  86. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Es gibt aber ein durchaus ernst zu nehmendes Konkurrenzprogramm, ABB:
    http://www.3sat.de/page/?sourc.....index.html

    Ohne Boogie Nights ist das eine schwache Auswahl zum Thema.

  87. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Jahrelang habe ich mich gefragt, was für Schwachmaten das sind, die sich diesen Dschungeldreck anschauen. “

    Das selbe frage ich mich bei den öffentlich-rechtlichen Bumsschnulzen.

  88. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Im Dschungel ist einer, der mit Kieselsteinen auf schellekloppende Kinder geworfen hat.
    Für den werd’ ich anrufen!”

    Es gibt aber ein durchaus ernst zu nehmendes Konkurrenzprogramm, ABB:
    http://www.3sat.de/page/?sourc.....index.html

    Und auf Arte läuft noch ‘nen Bowie-Porträt. Ein Hoch auf den Erfinder des Videorekorders!

    http://www.arte.tv/guide/de/07.....zten-jahre

  89. ZITAT:
    “Jahrelang habe ich mich gefragt, was für Schwachmaten das sind, die sich diesen Dschungeldreck anschauen. Jetzt weiß ich es, und im Ernst, ich bin jedes Jahr aufs Neue erschüttert.”

    Jetzt guck ich’s auch.

  90. ZITAT:
    “Jahrelang habe ich mich gefragt, was für Schwachmaten das sind, die sich diesen Dschungeldreck anschauen. Jetzt weiß ich es, und im Ernst, ich bin jedes Jahr aufs Neue erschüttert.”

    Es scheint aber Lindenstrasse kompatibel zu sein.

  91. ZITAT:
    “Schon richtig: Wenn Haris bis zum Saisonende bleibt, spielt er wenigstens gut genug, dass wir etwas davon haben. Trotzdem würde ich ihn verkaufen, wenn es ein Angebot gäbe.
    Ich dachte, Medo solle einen neuen Verein suchen, was für mich implizierte, dass er spielen kann.”

    Soll er? Ich glaube nicht so recht dass er so fit ist um sich einen zu suchen, er ist ja auch erst vor ein paar Wochen zurück im Training.

    ZITAT:
    “Seferovic bleibt. Warum sollte er jetzt noch gehen? Das Geld, was die Eintracht für ihn jetzt noch kassieren würde kann er bzw. sein Berater sich locker im Sommer als Handgeld in die Tasche stecken. Die paar Monate sitzt er locker aus.”

    Sefe wird glaube ich schon sehr auf Spielpraxis bedacht sein, beim Berater bin ich aber bei dir, an dem kann man so seine Zweifel haben und eher nur an Geld zu denken.
    Der hatte schon vorher keinen guten Ruf, zuletzt dann die Meldung mit Gacinovic, der ist aber wohl nicht der einzige gewesen.
    Der Spieler Luka Jovic soll genauso im Winter 15/16 als Zwischenstation zu Limassol gewechselt sein, für 2Mio€, kurz darauf zu Benfica für 7Mio€ Ablöse.
    Aktuell dann wieder ein Gerücht zu Benfica und einem Spieler von Liam Sports, Seferovic, wäre der dritte Spieler bei Benfica nach Jovic und Fejsa der schon seit 2013 dort spielt.

    Aktuell wird im portugisischen Blätterwald gemeldet dass Benfica den Wechsel beschleunigen will, da es inzwischen zu viele gebe die Seferovic haben wollen.
    Hinzu kommt das Gerücht dass Jimenez nach China wechseln könnte, der hat die in Portugal obligatorische AK in seinem Fall 60Mio€, der Benfica Präsi soll aber vermeintlich in China zum verhandeln sein/gewesen sein.
    Was insofern sein kann da die Vereine ja zurück gepfiffen worden sein sollen, da sie zu viel gezahlt haben.

    Dieser Wechsel sollte für Sefe interessant sein im Winter zu wechsel, da er dann ERSTMAL nur Mitroglou als Konkurrent auf der 9 hätte.

  92. Lindenstrasse, Dschungelkämp, Liebesgeschmonz, Tatort – hier tun sich Abgründe auf……

  93. Nein. Hier ist der Abgrund.

  94. Dann bin ich hier ja richtig.

  95. ZITAT:
    “Nein. Hier ist der Abgrund.”

    Ich bin da schon einen Schritt weiter

  96. kachaberzchadadse

    Der Abgrund ist in Nürnberg. Schon seit Jahren.

    https://www.welt.de/print-welt.....grund.html

  97. So – Frenzel zieht an Seidl am Berg locker vorbei und führt das Feld an.
    Der Junge ist ein unglaublicher Konditionsbolzen – Respekt!

  98. kachaberzchadadse

    Herrje! Welche Leistung!

  99. ZITAT:
    “Herrje! Welche Leistung!”

    Im Radsport und im Fußball gibt es kein Doping.

  100. Abgrundtiefe 11:1 Niederlage!!11!!1!!! Wumms

  101. Hier wird also noch lineares TV geschaut

  102. Respekt – souveräner (36.) Weltcupsieg!
    Alle Achtung, Eric Frenzel!!!

  103. ZITAT:
    “Hier wird also noch lineares TV geschaut”

    Im Schwarz-Weiß-Röhrenfernseher natürlich. http://www.wirtschaftswundermu.....65-270.jpg

  104. Und dann blätterst du das Mutterschiff durch, und dann gibt es da eine Doppelseite. Ich fasse es nicht.
    Ein Geisterfahrer? Tausende!

  105. ZITAT:
    “Der Abgrund ist in Nürnberg. Schon seit Jahren.

    https://www.welt.de/print-welt.....grund.html

    Sehr schöner Link. Das kannte ich so gar nicht.

  106. Fährt der Ferstl Sepp noch?

  107. ZITAT:
    “Und dann blätterst du das Mutterschiff durch, und dann gibt es da eine Doppelseite. Ich fasse es nicht.
    …”

    Gleich mal die neue FR kaufen.

  108. ZITAT:
    “Der Abgrund ist in Nürnberg. Schon seit Jahren.

    https://www.welt.de/print-welt.....grund.html

    Ich habe es damals auch im Radio verfogt – Gänsehaut pur.
    Und ein Bekannter ist beim Stand von 2:1 aus dem Stadion gegangen, weil er der Überzeugung war, dass die Eintracht abgestiegen ist. Noch Jahre später hat er sich darüber wahnsinnig geärgert.

  109. ZITAT:
    “Also Danny Blum auf Instagram ist auch nur schwer ertragbar.”

    Es wirkt, als hätte es eine sehr spezifische Zielgruppe …

  110. sein Sohn Josef Ferstl fährt-

  111. wann landet das Eintracht Team wieder in Frankfurt an? Samstag oder Sonntag?

  112. Warum wundert mich nicht, dass immer noch der Name des Ex-Trainers,teuerst er Unsinn aller EintrachtZeiten, in “aktuellen” Eintracht Berichterstattung erscheint?
    Deutscher MEISTER – nur die SGE !!!

  113. ZITAT:
    “Warum wundert mich nicht, (…..)i>

    Wahrscheinlich weil du die Eintracht schon länger kennst.

    @111. Am Samstag ist am Abend das Spiel gegen FC Zenit Leningrad.

  114. http://www.sportschau.de/fussb.....r-100.html

    interessant. Wie ist das bei der Eintracht geregelt, Stefan?

  115. ZITAT:
    “Wenn ein Mensch eingekauft wurde um ihn als Arbeitskraft zu besitzen und er später wieder verkauft wurde um Gewinne zu erzielen, nannte man das früher Sklavenhandel”

    Danke, Bosman!

  116. ZITAT:
    “Jahrelang habe ich mich gefragt, was für Schwachmaten das sind, die sich diesen Dschungeldreck anschauen. Jetzt weiß ich es, und im Ernst, ich bin jedes Jahr aufs Neue erschüttert.”

    Ich weiß es immer noch nicht, bin trotzdem erschüttert

  117. ZITAT:
    “http://www.sportschau.de/fussball/allgemein/fussball-medien-journalisten-pressesprecher-100.html
    interessant. Wie ist das bei der Eintracht geregelt, Stefan?”

    Was jetzt genau?

  118. Meinen Dank an Herrn Kilchenstein
    für die Niko und mir gewidmete Eingangsbeitragsüberschrift

  119. Interviews nur mit Aufsicht und Gegenlesen?
    Schwierige Kontaktaufnahme zu Spielern?
    Schnelle Reaktion auf Anfragen?

    Weniger Möglichkeiten für euch Journalisten seitdem es EintrachtTV gibt?

  120. ZITAT:
    “Jahrelang habe ich mich gefragt, was für Schwachmaten das sind, die sich diesen Dschungeldreck anschauen. Jetzt weiß ich es, und im Ernst, ich bin jedes Jahr aufs Neue erschüttert.”

    Du sitzt bestimmt Abends immer bei Kant und Adorno, nicht? LOL.

  121. “Interviews nur mit Aufsicht und Gegenlesen?”
    Ja

    “Schwierige Kontaktaufnahme zu Spielern?”
    Offiziell nur über die Pressestelle.

    “Schnelle Reaktion auf Anfragen?”
    Das ist ok bei der Eintracht. Kurze Wege.

    “Weniger Möglichkeiten für euch Journalisten seitdem es EintrachtTV gibt?”
    Weniger Möglichkeiten seit Jahren. Das hat aber glaube ich nichts mit dem Vereins-TV zu tun.

  122. Hier gammeln doch bestimmt auch ITler rum, oder?

    Ein 2tägiges Update des Forums auf eintracht.de – gibt’s da eine seriöse Erklärung für die Dauer, die nicht mit der Unfähigkeit der handelnden Personen zusammenhängt?

  123. ZITAT:
    “Hier gammeln doch bestimmt auch ITler rum, oder?

    Ein 2tägiges Update des Forums auf eintracht.de – gibt’s da eine seriöse Erklärung für die Dauer, die nicht mit der Unfähigkeit der handelnden Personen zusammenhängt?”

    Bin das Gegenteil eines ITlers sage aber mit Bestimmtheit: Nein.

  124. Ist die IT etwa nicht in Abu?

  125. ZITAT:
    “Ist die IT etwa nicht in Abu?”

    :-)

  126. ZITAT:
    “Hier gammeln doch bestimmt auch ITler rum, oder?

    Ein 2tägiges Update des Forums auf eintracht.de – gibt’s da eine seriöse Erklärung für die Dauer, die nicht mit der Unfähigkeit der handelnden Personen zusammenhängt?”

    Wenn ich, als Hobby-ITler, eine Homepage update kann es mit Backup, überprüfung aller Funktionen etc. einige Stunden dauern (2-3). Wenn alles glatt geht.
    Gibt es Probleme, muss man rausfinden an was es liegt und da kann dann dauern.

    Allerdings als Profi und dementsprechende Firma im Hintergrund, sollte ein Backup sowieso täglich erfolgen und das einspielen neuer Software incl überprüfung nicht länger dauern als geschätzt 12 Stunden.

    Vor allen Dingen verstehe ich nicht, wieso die so etwas “am lebenden Objekt” machen.
    Man testet das alles incl. Datenbank auf irgend einem Test-Server, behebt Probleme und lädt das fertige Konstrukt dann hoch. Das dauert je nach Umfang dann nur einige Stunden.

  127. in dem verlinkten Sportschaubericht ist ja unten dieser Satz über Uli Hoeness und dem Brauseboss.

    Hoeness will was von ihm, deshalb ist er mal nett zu ihm. Er braucht den Brauseonkel , um mit RB München (Eishockey) zusammen eine Multifunktionshalle für seine Basketballer bauen zu können.

  128. Volksfront von Judäa

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “Also Danny Blum auf Instagram ist auch nur schwer ertragbar.”

    Es wirkt, als hätte es eine sehr spezifische Zielgruppe …”

    Der Lord light, oder so…

  129. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Es wirkt, als hätte es eine sehr spezifische Zielgruppe …”

    So was gibts weder im Fußball noch im Islam.

  130. Der findet sich ganz schön hot, der Danny. Der LORD ist da viel zurückhaltender.

    https://www.instagram.com/p/BP.....#038;hl=en

  131. Ich sollte übrigens auch jeden Kommentar hier mit #workhard taggen.

  132. ZITAT:
    “Ich sollte übrigens auch jeden Kommentar hier mit #workhard taggen.”

    Und #tattoos #ausruhen bidde…

  133. Rasender Falkenmayer

    #nurzumspasshier

  134. Aber #ausruhen geht nicht mit #workhard zusammen, oder?

  135. Ich verstehe es so, dass sich seine Tattoos nach der harten Arbeit ausruhen wollen. Habe ich das richtig interpretiert?

  136. @Sportlich-wirtschaftlicher Komplex
    Im FR-Artikel “Ein Fuß im Sand” heißt es “Eine kleine sechsstellige Summe erlöse man.” und es sei Geduld gefordert. Recht hat der Vorstand, mit Ausdauer wird es in weiteren 5 Jahren eine mittlere sechsstellige Summe. :-)
    Ernsthaft: Da engagiere ich doch lieber einen Spezialisten, der auf Erfolgsbasis arbeitet und mir in 3 Monaten 3 Sponsoren/Partner/Logenliebhaber anschleppt, die zusammen auch eine kleine sechsstellige Summe pro Jahr erlösen. Aber vielleicht bin ich da auch zu naiv und mehr als z.B. € 200.000 nach 5 Jahren verbeugen sind tatsächlich nicht drin. Nur was soll es dann realistisch bringen, diese Summen waren vor 5 Jahren ein Witz und sie sind es heutzutage noch mehr.
    Wozu dann der ganze Aufwand und die Ausrichtung auf den Golf? Die Frage stellt sich doch, selbst wenn man kein moralisches Sensibelchen ist. Dann doch lieber ehrlich sein, einfach sagen es bringt ein kleines Taschengeld und die schöne Zeit in der Sonne kostet nichts.

    Immerhin manifestiert sich die Akzeptanz durch 8(!) Botschafter und wir retten fette Kinder in einem der reichsten Länder der Erde. Besonders der letzte Punkt nötigt mir fast ein wenig Respekt ab, wie man die Choose als dolles Ding verkauft, sagenhaft. Und diese Argumentation wird funktionieren, keine Frage.
    OK, ich höre ja schon auf, in ein paar Tagen verschwindet das Thema ja auch wieder. Spätestens wenn wir den Brausemilliardär mithilfe der Peanuts vom Scheich schlagen.

  137. Unfähig vor allem aus dem Mutterschiff zu verlinken, ist mir “Schlawinerpolitik” nicht gänzlich fremd.

  138. ZITAT:
    “Immerhin manifestiert sich die Akzeptanz durch 8(!) Botschafter und wir retten fette Kinder in einem der reichsten Länder der Erde.”

    Du sagst es doch selber. Wir basteln an Bekanntheit und Akzeptanz der Marke “Eintracht”. Nicht nur am Golf, halt auch in Ländern wie Japan (FC Tokyo usw.). Das bringt mittel- bis langfristig sicher etwas, wenn man am Ball bleibt, aber natürlich ist es schwer zu bemessen. Sei es nun ein Sponsor, der lieber bei uns als sagen wir beim 1.FC Köln einsteigt, sei es ein Spieler, der lieber zu uns wechselt als zu Stoke City.
    Mir ist nicht klar, was es da dauernd zu meckern gibt, besonders, da auch kommuniziert wird, dass es direkt kein Geld bringt.

  139. Die DKB blamiert sich gerade, nach all dem Getöse um den Livestream ist dieser nicht vefügbar. Da lobe ich mir die Spardabank, die setzen auf Betongold statt auf Virtuelles. Was mache ich nun nur bis das Dschungelcamp anfängt.

  140. Sicherlich ist die Summe nicht groß. indes, was erwartet man denn? Sponsoren.. hei jo.. was soll da rauskommen ? Die Metzgerei Schnitzel macht das Catering..
    Interessant ist ein Investor.. Der hat den Nachteil das er ein Mitspracherecht erwartet. Das ist denjenigen, die naiv wie sie sind, die Fahne des hehren Vereinswesens hochhalten , nicht vermittelbar.
    Für den nicht unwahrscheinlichen Fall ,dass diese 50 plus 1 Regel irgendwann mal fallen sollte , sieht die Sache ganz anders aus. Dann werden hier die Karten ganz neu gemischt..

    Ich persönlich glaube , das man Fredi Bobic genau aus diesem Grunde geholt halt.
    Wenn die Mannschaft besser spielt , aber dann an die gläserne Decke stößt ,wird sich die Frage eh stellen. Ein erfolgreiches Team ist auch ne hübschere Braut.

  141. Läuft bei irgendjemand der Hanball-Stream?

  142. Abgesehen vom politischen: Wenn da finanziell nicht draufgelegt wird ist das schon ein Erfolg. Beim Scheich. Kost ja auch ne Kleinigkeit.

  143. ZITAT:
    “Läuft bei irgendjemand der Hanball-Stream?”

    Nope. Überall down. Die französischen Rechteinhaber haben den Stream bestimmt als Urheberrechtsverletzung gemeldet, so schlau wie die sind. 1:30 hab ich vom Spiel gesehen. Waren bei mir mit Sicherheit auch die letzten für diese WM.

  144. Wenn schon kein Handball, immerhin live Fußball aus der UAE-Liga.

    http://cdn.livetvcdn.net/webpl.....&si=1

    Al Ittihad Kalba zuhause gegen Dibba Al Fujairah. Liegen leider 0-2 hinten.

  145. ZITAT:
    “Ernsthaft: Da engagiere ich doch lieber einen Spezialisten, der auf Erfolgsbasis arbeitet und mir in 3 Monaten 3 Sponsoren/Partner/Logenliebhaber anschleppt, die zusammen auch eine kleine sechsstellige Summe pro Jahr erlösen. .”

    Dafür ist bei und Lagadére (ehemals Sport five) zuständig.

  146. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Läuft bei irgendjemand der Hanball-Stream?”

    Nope. Überall down. Die französischen Rechteinhaber haben den Stream bestimmt als Urheberrechtsverletzung gemeldet, so schlau wie die sind. 1:30 hab ich vom Spiel gesehen. Waren bei mir mit Sicherheit auch die letzten für diese WM.”

    Spannend, wie sich eine Sportart selbst ins Knie schießt. Ich will nie wieder deren Gefammer hören, dass alles von König Fußball regiert werde, wenn man sich so bei den Übertragunsrechten verpokert. Nur peinlich.

  147. Inzwischen läuft der Stream wieder.

  148. Volksfront von Judäa

    ZITAT:
    “Läuft bei irgendjemand der Hanball-Stream?”

    Ne, aber Hannebambel hat es hier en Masse!

  149. ZITAT:
    “Spannend, wie sich eine Sportart selbst ins Knie schießt. Ich will nie wieder deren Gefammer hören, dass alles von König Fußball regiert werde, wenn man sich so bei den Übertragunsrechten verpokert. Nur peinlich.”

    Der DHB hat ja selbst zugestimmt, dass die weltweiten Rechte für 80 Mio an die Scheich-Gruppe verhökert werden. Entsprechend waren wohl die Forderungen an die TV-Sender. Selber Schuld und Pech gehabt.

  150. “Der DHB hat ja selbst zugestimmt, dass die weltweiten Rechte für 80 Mio an die Scheich-Gruppe verhökert werden. “

    Echt? Und die wollten dann 150 Millionen von ARD und ZDF allein für Deutschland? Hab’ das net so vefolgt.

  151. Wie ich schrub Stefan, kein Problem wenn man ehrlich sagt es finanziert das Trainingslager und gut ist.
    Macht man aber nicht, man schwadroniert von dicken Brettern und bittet um Geduld. Und sorry, daran glaube ich nicht, da wird nichts kommen.
    Man will einsteigen und investieren, dies will die Eintracht nicht. Hellmann selbst wäre vermutlich sofort dabei.
    Er ist geduldig, es gilt die Ansprechpartner da unten bei Laune zu halten, um dann irgendwann die Mehrheit zu verscheuern.

  152. ZITAT:
    “Huszti wird eng für Leipzig … hmmm

    Da Kovac bei den heimstarken Bullen sicher nicht seine Abwehr umstellen will, könnte man Fabian auf die Huszti Position ziehen.

    Oder halt einen annern…”

    Oder Niko bringt dann schon unseren jungen Neuzugang Max Besuschkow.. Der könnte das auch spielen auf der 6. Er macht ja wohl bisher im Trainingslager einen guten Eindruck…

  153. Busbremser, kein Sponsor kommt weil wir am Golf ein Trainingslager veranstalten, glaub ich nicht.
    Und Spieler?
    Wenn nicht Kohle, Geld und Gehalt locken, dann die Aussicht auf Einsatzzeiten, sportlichen/internationale Spiele – da entwickeln wir uns durchaus positiv.
    Aber eher glaube ich an die Anziehungskraft von Skyline, Äppler und die besten Fans der Welt.

  154. ZITAT:
    “”Der DHB hat ja selbst zugestimmt, dass die weltweiten Rechte für 80 Mio an die Scheich-Gruppe verhökert werden. “

    Echt? Und die wollten dann 150 Millionen von ARD und ZDF allein für Deutschland? Hab’ das net so vefolgt.”

    150? Keine Ahnung, bei ARD+ZDF ist es in erster Linie wegen der fehlenden Verschlüsselung über Sat gescheitert. Spiele wären auch im Ausland zu empfangen gewesen. Das von mir war auch nur eine vereinfachte Zusammenfassung. Über die verschiedenen Komplikationen wurde ja in den letzten Wochen hinlänglich berichtet. Aber wenn auch Sport1 und Sky abwinken und der Rechteinhaber kein Interesse an einer Liveaustrahlung im linearen TV hat, tja, dann kommt so ein Murks raus wie es jetzt eben ist.

  155. ZITAT:
    “Busbremser, kein Sponsor kommt weil wir am Golf ein Trainingslager veranstalten, glaub ich nicht.”

    Nein, aber weil man den Namen kennt und im 7-Eleven Eintracht-Trikots neben denen von Man-U und den Bayern hängen.

  156. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Oder Niko bringt dann schon unseren jungen Neuzugang Max Besuschkow.. Der könnte das auch spielen auf der 6. Er macht ja wohl bisher im Trainingslager einen guten Eindruck…”

    Was ich bisher in Erfahrung bringen konnte ist Max kein 6er sondern spielt ZM oder OM.

  157. Was um aller Welt ist eigentlich Hanball?

  158. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Oder Niko bringt dann schon unseren jungen Neuzugang Max Besuschkow.. Der könnte das auch spielen auf der 6. Er macht ja wohl bisher im Trainingslager einen guten Eindruck…”

    Was ich bisher in Erfahrung bringen konnte ist Max kein 6er sondern spielt ZM oder OM.”

    Ist Huszti ja auch. :-)

    Bin derweil beim Kicker Manager am Kader rumbasteln und wunder mich.
    http://www.kicker.de/news/fuss.....kader.html
    Hat die Eintracht mit der Meldung über den Twitter Account der Profis wohl beim Kicker Verwirrung gestiftet.
    :-D

  159. Anmerkung, die zwei Spieler ohne Nummer gehören nicht zum Kader.

  160. ZITAT:
    “Was um aller Welt ist eigentlich Hanball?”

    punischer Reitergeneral der mit Elefanten die Alpen überquerte, Rom vernichtend schlug , diesen Sieg aber nicht nutzte.. Quasi in Schönheit gestorben. Das hat sich dann bitter gerächt..

    Quasi ein Dragoslav Stepanovic der Antike.

  161. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “Was um aller Welt ist eigentlich Hanball?”

    punischer Reitergeneral der mit Elefanten die Alpen überquerte, Rom vernichtend schlug , diesen Sieg aber nicht nutzte.. Quasi in Schönheit gestorben. Das hat sich dann bitter gerächt..

    Quasi ein Dragoslav Stepanovic der Antike.”

    Faszinierend, welche Früchte der Baum des Wissens hervorbringt.

  162. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Was um aller Welt ist eigentlich Hanball?”

    punischer Reitergeneral der mit Elefanten die Alpen überquerte, Rom vernichtend schlug , diesen Sieg aber nicht nutzte.. Quasi in Schönheit gestorben. Das hat sich dann bitter gerächt..

    Quasi ein Dragoslav Stepanovic der Antike.”

    Achso. Und daraus wurde dann der Hannebambel abgeleitet?

  163. 27:23 gewonnen der DHB.

  164. 1 1/2 Jahre nach der Medizinischen Untersuchung landet laut Bild Sidney Sam doch in Hessen, aber bei den Lilien.

  165. ZITAT:
    “Was um aller Welt ist eigentlich Hanball?”

    Fußball ohne all die Schmerzbefreiten, viel zu reflektiertes Volk und drum net halbwegs so elektrisierend.
    Gibt er zu, der Handballer.

  166. Wetternachtrag: Erwin war ein Ar….ch – Totalschäden am Eingangsbaldachin und allen Gartenzelten bei unserer Schankwirtschaft im Marbachweg – kotz.

    Und ansonsten: zieht sich so langsam ganz schön bis zum nächsten Punktspiel.

  167. Der nächste Nachschub für die U19 (auch aus regionalem “Anbau”): Deji Bayreuther.
    http://www.eintracht-frankfurt.....kfurt.html

  168. Mal schauen ob dann nicht noch einer aufrückt aus der U19.

  169. ZITAT:
    “Wetternachtrag: Erwin war ein Ar….ch – Totalschäden am Eingangsbaldachin und allen Gartenzelten bei unserer Schankwirtschaft im Marbachweg – kotz.

    Und ansonsten: zieht sich so langsam ganz schön bis zum nächsten Punktspiel.”

    Das tut mir leid. Die Häuserreihen dürften wie ein Kamin gewirkt haben. Hoffe Du bist versichert.

  170. In Sachen Internet sind wir weiterhin Entwicklungsland
    https://twitter.com/Telekom_hi.....2159294464

    Der Kommentator soll am Ende bestätigt haben (ich habs ja nicht geguckt), dass der Rechteinhaber den Stream am Anfang fälschlicherweise gesperrt hat.

  171. ZITAT:
    “Mal schauen ob dann nicht noch einer aufrückt aus der U19.”

    Aber seit wann hat denn der FSV gute Nachwuchsspieler?

  172. ZITAT:
    “Erwin?”

    Ob Egon oder Erwin, hauptsache Stu(ü)rm(er)!

  173. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Erwin?”

    Ob Egon oder Erwin, hauptsache Stu(ü)rm(er)!”

    Richtig, Egon hiess ja der Depp.
    Danke fürs in die Bresche springen, hab dir ja eh schon den Bock vom Gründelschen abgetreten ;)

  174. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Erwin?”

    Ob Egon oder Erwin, hauptsache Stu(ü)rm(er)!”

    Richtig, Egon hiess ja der Depp.
    Danke fürs in die Bresche springen, hab dir ja eh schon den Bock vom Gründelschen abgetreten ;)”

    :-)

  175. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Mal schauen ob dann nicht noch einer aufrückt aus der U19.”

    Aber seit wann hat denn der FSV gute Nachwuchsspieler?”

    Die meisten kommen vor der U19 zur Eintracht.
    Knothe der im Sommer dabei war, kam 14/15 aus der U17 des FSV.
    Sierck kam im Sommer 2015 zur U19 der SGE, der durfte auch mal bei den Profis vorbei schauen, Trainer halt nur Herr Veh.

    Elias Huth ist auch im Sommer 2015 weg aber nach Hannover, hat vor einem 1/4 Jahr bei Hörgeräte Hanoi einen Profivertrag unterschrieben.
    http://www.transfermarkt.de/el.....ler/284688

    Diesen Sommer sind aus der U17 noch Lockl nach Stuttgart, Cestic nach Schalkski und Eyrich zu den Dosen.

    Nur der FSV hat Probleme Spieler am Ende im eigenen Kader zu haben die auch eine Rolle spielen, Hammel und Gebru spielen fast keine, auch weil sie zuletzt beide lange verletzt waren, Andacic könnte noch Chancen haben.
    Der 97er Birol ist seit dem Sommer die Nr.3.
    Morabet – nicht zu verwechseln mit dem geholten Morabit – könnte gute Chancen auf einen Profivertrag haben, kam schon zu seinem Debüt, vieleicht folgt noch Noah Schmitt der auch im Training war und zuletzt im Profikader stand.

  176. ZITAT:
    “Wetternachtrag: Erwin war ein Ar….ch – Totalschäden am Eingangsbaldachin und allen Gartenzelten bei unserer Schankwirtschaft im Marbachweg – kotz. …”

    Oh, Sch**** :(

  177. Mainhattener, mag ja sein aber welcher Spieler aus der FSV Jugend ist denn jemals in der Bundesliga gelandet?

  178. ZITAT:
    “Mainhattener, mag ja sein aber welcher Spieler aus der FSV Jugend ist denn jemals in der Bundesliga gelandet?”

    Holger Anthes – wenngleich nicht sehr lange, da auch frühzeitig invalide

  179. ZITAT:
    “Mainhattener, mag ja sein aber welcher Spieler aus der FSV Jugend ist denn jemals in der Bundesliga gelandet?”

    Birgit Prinz

  180. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “Mainhattener, mag ja sein aber welcher Spieler aus der FSV Jugend ist denn jemals in der Bundesliga gelandet?”

    Das ist jetzt aber eine andere Frage. Ich denke, Deine erste Frage wurde passend beantwortet. Und was kann der FSV dafür, dass seine U17- Rohdiamanten andernorts verschliffen werden?

  181. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Mainhattener, mag ja sein aber welcher Spieler aus der FSV Jugend ist denn jemals in der Bundesliga gelandet?”

    Birgit Prinz”

    wahrlich ein toller Spieler..

  182. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Mainhattener, mag ja sein aber welcher Spieler aus der FSV Jugend ist denn jemals in der Bundesliga gelandet?”

    Das ist jetzt aber eine andere Frage. Ich denke, Deine erste Frage wurde passend beantwortet. Und was kann der FSV dafür, dass seine U17- Rohdiamanten andernorts verschliffen werden?”

    Natürlich wurde die beantwortet, deshalb habe ich sie ja gestellt, kenne Mainhattener schließlich schon lange. Mir ging es aber auch darum, dass das Wildern beim FSV perspektivisch aller Wahrscheinlichkeit nach nur für die U 19 von Bedeutung ist und wohl wahrscheinlich nicht der Profimannschaft zu Gute kommt.

  183. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Mainhattener, mag ja sein aber welcher Spieler aus der FSV Jugend ist denn jemals in der Bundesliga gelandet?”

    Birgit Prinz”

    wahrlich ein toller Spieler..”

    Fürs Eselsrennen durchaus.

  184. ZITAT:
    “Mainhattener, mag ja sein aber welcher Spieler aus der FSV Jugend ist denn jemals in der Bundesliga gelandet?”

    Joel hat es in den Kader der SGE geschafft, leider aber durch Verletzungen nicht weiter geschafft.
    Elia Huth hat wie gesagt grade einen Profivertrag bekommen, Chancen also da nächste Saison vieleicht Bundesliga zu spielen.
    Emre Nefiz (Jahrgang 1994) spielt seit einigen Jahren in der türkischen Super Lig, ist grade von Gazantip – sicher falsch geschrieben – zu Alanyaspor gewechselt.
    Azaouagh dürfte noch bei der SGE bekannt sein.
    Die meisten Talente sind halt ab der U15-17 bei anderen Vereinen untergekommen.

    Derweil hab ich mal geschaut, Deji Beyreuther kommt wohl von der Niedersachisch-Hessischen-Grenze her, er hat ab 2014 beim FSV gespielt, davor mindestens beim TSV Pattensen.
    Dass er aus Niedersachsen weg ist hat vieleicht auch einen Grund, einen den man sich nicht wünscht. :-(

  185. Danke für die Info.

  186. Bei unserem örtlichen Getränkemarkt ist der der Fältensainer Safier Bogg übrigens im Angebot. Lesen die hier etwa auch mit?

  187. Petar Sliskovic fällt mir grade noch ein, an den hab ich garnicht mehr gedacht, auch wenn der nicht so lange in Bornheim war.
    Der hat mehrene Spiele für Mainz gemacht, es aber dann leider nicht mehr geschafft, ist aktuell bei Halle in der 3.Liga.
    http://www.transfermarkt.de/pe.....eler/82367

  188. ZITAT:
    “Petar Sliskovic fällt mir grade noch ein, an den hab ich garnicht mehr gedacht, auch wenn der nicht so lange in Bornheim war.
    Der hat mehrene Spiele für Mainz gemacht, es aber dann leider nicht mehr geschafft, ist aktuell bei Halle in der 3.Liga.
    http://www.transfermarkt.de/pe.....eler/82367

    Joa das ist meiner Erinnerung nach eher der Beritt des FSV Nachwuchses.

  189. Den letzten Satz in der 185 verstehe ich nicht.

  190. http://www.eintracht-frankfurt.....uther.html

    Die Eintracht gibt wiederrum Frankfurt als Geburtsort an, soviele mit dem Namen wird es wohl aber nicht geben.
    http://www.snoa.de/startseite/.....soren.html
    http://ask.fm/DejiBeyreuther
    Zwei Sachen die ich vorhin direkt gefunden hatte.

    Und hab dann noch was gefunden, unten bei den Kommentaren schauen.
    http://www.completesportsniger.....s-players/

    ZITAT:
    “Den letzten Satz in der 185 verstehe ich nicht.”

    Mit dem einen komme ich dann jetzt drauf weil das obere darauf weil ich da erstmal noch nach suchen sollte.
    http://www.gt-trauer.de/trauer.....r/18996201

  191. Sollte eigentlich nochmal drauf heißen.

  192. Danke noch für die Antworten #workhard #allesraushauen

  193. Honey hat sich gerade als Frankfurter vorgestellt.

    Kann man da irgendwie gegen vorgehen?

  194. Honey aus dem Westend, voll süß!

  195. ZITAT:
    “Honey hat sich gerade als Frankfurter vorgestellt.

    Kann man da irgendwie gegen vorgehen?”

    Ei ja, jeder möcht gern Frankfordder sein.

  196. Honey wäre auch jemand für das Team Abu Dhabi. Gute Außendarstellung: 2 Bachelor-Sbschlüsse + 3 Fremdsprachen + 1 Model

  197. Gacinovic legt quer

  198. Tooooor Haris Seferovic

  199. Eintracht Frankfurt bleibt nach Relegation erstklassig.

  200. ZITAT:
    “Honey wäre auch jemand für das Team Abu Dhabi. Gute Außendarstellung: 2 Bachelor-Sbschlüsse + 3 Fremdsprachen + 1 Model”

    Der könnte dann die Presseerklärungen zu den dicken Kindern von Dhabi verfassen.

    Passt.

  201. “Richtig. Egon hieß ja der Depp!”
    Ich muss doch sehr bitten, Herrschaften.

  202. ZITAT:
    “”Richtig. Egon hieß ja der Depp!”
    Ich muss doch sehr bitten, Herrschaften.”

    Was verwüstest Du auch Tschas Restaurant?

  203. “Dschungel Camp ist Champions League.”

    Wissta Bescheid!

  204. ZITAT:
    “”Richtig. Egon hieß ja der Depp!”
    Ich muss doch sehr bitten, Herrschaften.”

    Ich hab’s mir seit den ersten Vorab-Alarmmeldungen verkniffen ;)
    Namensgleichheit schützt vor Ärger nicht.

  205. Sowas wie Honey hat nicht mal das Westend verdient. #workhard #ibes

  206. Wann gibt’s Titten ?

  207. Dschungelcamp – sowas schauen doch nur Bildungsferne mit einem IQ unter 60.
    Jetzt weiß man wenigstens, wie man den einen oder anderen Post hier einschätzen kann. ;)

  208. So’n Scheiß tät ich auch nie gucken. Als psychotropischen Substanzen zugeneigter, bekennender Schwerstintellektueller gucke ich mir seit 2 Stunden meine Rauhfasertapete an und entdecke als neue Motive. Die weißen Mäuse gerade, die waren lustig.

  209. Volksfront von Judäa

    ZITAT:
    “Dschungelcamp – sowas schauen doch nur Bildungsferne mit einem IQ unter 60.
    Jetzt weiß man wenigstens, wie man den einen oder anderen Post hier einschätzen kann. ;)”

    Ah, kennst Dich aus. Sehr gut.

  210. Mitmachen würde ich ja schon gerne. Bin jedoch net mal D-Promi. Essen kann ich alles.
    Aber im Adamskostüm unter’m Wasserfall und hernach in der ganzen Nation der Spitzname “Anaconda” ?
    Da winkt man lieber ab.

  211. Warum sollte Danny Blum nicht auch noch kommen? Wenn der mal 4-5 Spiele am Stück hat (kein Flachs)……
    Traue den Kovacs durchaus zu, Spieler nach ihren individuellen Stärken einzusetzen. Und auch Ante Rebic kann für die neue Offensividee gegen tief stehende Mannschaften (interpretiere das jetzt mal so) bestimmt hilfreich sein.
    In der Hoffnung, daß Niko Kovac im Team mit seinem Bruder sich hier weiter durchbeißt, – weitere Prüfsteine stehen noch bevor – denke ich, der hat Ideen. Und einiges muß auch erst mal ausprobiert werden und da darf es auch mal daneben gehen. Irgendwie hab ich aber das Gefühl, daß auch Neuzugänge aus der Jugend anders als zuvor, reelle Möglichkeiten bekommen sich zu zeigen. Geht wahrscheinlich vielen so.
    Warum das Geschreibsel? FORZA SGE!

    Ansonsten Dschungelcamp – ,na ja, da mußte die Leute schon sehr gerne haben, ums gut zu finden, find ich.

    P.S. : Hätte gerne mal ein Testspiel mit Gegnerklatsche, wo aus dem Muster auch ein Wert abgeleitet werden kann.

  212. Und für Icke Häßler und noch wen tut es mir einfach nur leid. Aber das ist bestimmt nicht so schlimm.
    Als ich mal wieder im Zoo war, taten mir auch viele leid.

    #berisbockertischtennis

  213. -l
    +L
    2x

  214. Moin Genossen, schon wieder alles weiss draußen!

    Die Eintracht finanziert zukünftig ihr Wintertrainingslager in Abu Dhabi mit Geld aus Abu Dhabi.
    Ok.
    Was war noch?
    Nix? Ok.
    Handball, Dschungelcamp?
    … kein Schwein!

  215. matchday

  216. Äh, nun ja.
    Der asiatische Markt ist für Eintracht Frankfurt unerreichbar.
    Nur mit gewonnenen Titeln kommt man dort noch rein.
    Afrika, zu unsicher!

    Was bleibt für uns übrig?
    Die Wüste!

    So, oder so ähnlich könnte ich mir das schon Vorstellen. :)