Kader komplett Mercato ausgesessen

Alles ruhig. Foto: Stefan Krieger.
Alles ruhig. Foto: Stefan Krieger.

Und am Ende dann gab es, wenig überraschend, keine Überraschung. Alles bleibt wie es ist. Keine Neuzugänge bei Eintracht Frankfurt, zumindest nicht bis zum Winter. Und dies, obwohl die wunden Punkte schon seit Wochen bekannt waren.

Sprich, es wurde oft genug thematisiert: links vorne, und — durch die Verletzung von Chandler noch akuter — rechts hinten. So richtig vehement hatte man seitens der Eintracht wohl nicht an Verstärkungen für beide Positionen gearbeitet. Es machte, zumindest von Außen betrachtet, eher den Eindruck, man hätte die Sache mal auf sich zukommen lassen, es kommt halt wie es kommt, wenn nicht, dann kommt auch nichts. Und es kam nichts. Gegangen ist (immerhin) einer.

Auch Armin Veh, sonst jemand, der immer gefordert hatte, war merkwürdig ruhig. Jetzt also mit falschem linken Flügelstürmer und “ungelerntem” rechten Außenverteidiger für den Rest der Hinrunde. Oder zumindest große Teile davon.

Am Ende sind wir klüger und wissen alles besser. Das ist ja immer so.

345 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. vicequestore patta

    Buon Giorno mal widder,

    auf den “wunden Punkten” können sich dann die Spieler aus der zweiten Reihe bewerben. Find ich gut

  2. Doof halt, dass man für hinten rechts nicht mal einen Lehrling ohne abgeschlossene Ausbildung hat.

  3. Die Ruhe des Veh verwundert in der Tat, ich hätte auch mehr Forderung und unterschwellige Unzufriedenheit bei ihm erwartet.
    Vielleicht hat er sich an diesem Punkt wirklich geändert.

  4. ” Wir schaffen das” …oder halt auch nicht..

  5. Seltsam das ist. Bei Luc, Reinartz & Co. gute Händchen wir hatten. Aber keinen LA/RV wir finden seit Ewigkeiten.

  6. vicequestore patta

    Habe mir gerade noch mal die Konferenz von gestern Abend rein gezogen und möchte sagen:
    @ Hawk eye: Setzen, sechs! Der Volltreffer ist Kult. Ich bin ein großer Fan dieser Journalisten. Ich mag den Humor. Die sollen für mich nicht analysieren. Die wollen mich unterhalten. Und gerade die Ausgabe von gestern war so gut: Ich musste sie mir zweimal anschauen. Besonders witzisch war, und da habe ich die gleiche Meinung wie der Ergänzungsspieler, wie der Kilchi von dem Knodderer erzählt. Bournemouth und Southampton waren gleichfalls ein Hochlicht.
    @ Hair Eymold, Willi: Egal, was der Snyder sagt, ich bin ggü. dem Paddy mittlerweile vorurteilsfrei und stimme zu, eine Verpflichtung zu prüfen. Fußball spielen ist wie Fahrrad fahren schwer zu verlernen. Schnelligkeit ist angeboren (nicht oder nur sehr begrenzt erlernbar) und kann ebenfalls nicht verlernt werden. Jahrelang haben ihm die Fans hier zugejubelt, dann hat er sich in der Saison der Schande aus dem Staub gemacht, was jedoch Asche einbrachte. Jetzt geht er stempeln beim Arbeitsamt: Den Paddy kriegst Du doch im kleinen dreistelligen Bereich. Kann mir gut vorstellen, wie er jeden Tag davon träumt, in Buchschlag über den Bahnübergang zu fahren, in Zeppelinheim auf die A5, am Kreuz auf die A3, dann bei Frankfurt Süd ab und an das Trainingsgelände. Den kaufe ich für kleines Geld als Trainingsprofi, und wenn er es leistungsmäßig packt, kommt er ins Aufgebot. Risiko = was weiß ich 200.000 = 0.

  7. Hinten rechts verlässt man sich auf den verlorenen Bub im Winter. Bis dahin ist durchwurschteln angesagt!

  8. Man fragt sich halt, warum man glaubt den verlorenen Bub im Winter holen zu können, und was bis dahin anders sein soll als jetzt, da der Herbst uns holt.

  9. Die Situation um den Rechtsverteidiger wird uns noch richtig schmerzen. Wie ich die Eintracht kenne, hat man sich für den Winter bestimmt was ganz Cleveres auf dieser Position ausgedacht. Und weil man so optimistisch ist, macht man dann große Augen, falls es völlig überraschend anders kommen sollte.

  10. Unter Veh stehen die Außenverteidiger. Schnelligkeit ist nicht das große Plus von Ochs. Warum sollte man ihn also holen? Nur, weil er schon mal bei der Eintracht gekickt hat? Außerdem hat er null Spielpraxis.

    Warum man sich ao in Jung verliebt hat, verstehe ich auch nicht. Klar, der spielt ganz passabel. War aber auch nicht der Überflieger schlechthin und hat ebenfalls null Spielpraxis.

    Zu schade, dass man sich nicht rechtzeitig um einen gestandenen Spieler bemüht und zu lange versucht hat, Hasebe als RV zu etablieren. Bis auf Weiteres würde ich Ignjovski als RV stellen. Auch mangels Alternativen. Und Hasebe bekommt entweder ne schöpferische Pause oder wird im Mittelfeld eingesetzt.

  11. @kunibert:
    Man wird ganz einfach vom Stuhl fallen.

    Und wo wir schon bei Schwachstellen sind: Dass mit STendera auf LA ist auch nur eine Notlösung. Gacinovic ist wohl zwar auf dem Papier da, aber aktuell nicht mal Ansatz eine Alternative. Bleibt nur Gerezgiher, ne andere Notlösung a la Stendera, eine Raute mit Flum o.ä. oder das Hoffen auf Kittel. Auch da könnte man ggf. noch vom Stuhl fallen. Echt schade.

  12. http://www.bundesliga.de/de/df.....chluss.jsp

    Bis heute 19:00 kann man noch Spieler nach England abgeben, nach Italien sogar bis 23:00.
    Kaufen kann man auch noch. Vereinslose Spieler. Bis zum Ende der Transferperiode II, 31.01.2016 können vereinslose Spieler unter Vertrag genommen werden.
    Ich glaube Madlung haben wir so bekommen. Das war doch noch akzeptabel. Möglicherweise gibt es ja noch eine Überraschung.
    Gibt es da irgendwo eine Liste? Könnten wir noch ein wenig weiter Manager/Mercato spielen. Kohlemäßig könnten wir da auch mithalten.

  13. vicequestore patta

    @11, JK: Bin ganz bei Dir, was von Dir und Kunibert über Jung gesagt wurde.

    Wg. Ochs: Es war nicht seine Technik, die ihm einen Multimillionenvertrag bei WOB eingebracht hat. Da spielten eher Elemente wie Athletik, Dynamik und Schnelligkeit eine Rolle.

    LA: Wenn der FG wieder zurück kommt, was macht man dann zeitgleich mit der Kastanie? Auf die Bank setzen?

  14. ZITAT:
    “Die Ruhe des Veh verwundert in der Tat, ich hätte auch mehr Forderung und unterschwellige Unzufriedenheit bei ihm erwartet.
    Vielleicht hat er sich an diesem Punkt wirklich geändert.”

    Wenn man als Sportvorstand in einem Jahr das Modell der Nachwuchsförderung propagieren möchte, mit dem die Eintracht über Kaufen/Verkaufen die einzige Chance hat, in diesem Spiel ansatzweise mitzuspielen, dann macht es sich schlecht, 6-12 Monate vorher laut rumzuschreien. Das hat auch Armin verstanden.

  15. vicequestore patta

    @14: +1

  16. Hradecky
    Iggy Zambrano Abraham Otsche
    Reinartz Stendera
    Aigner Meier Castaignos
    Seferovic

    Wobei die vorderen 4 immer mal wieder durchwechseln. Wechsel: Gerezgiher für Castaignos, Waldschmidt oder Kadlec für Seferovic und Hasebe für Stendera. Dankt mir nicht.

    Oder

    Hradecky
    Iggy Zambrano Abraham Otsche
    Aigner Reinartz Stendera Gerezgiher
    Castaignos Seferovic

    Bitte so an Armin schicken ! :-)

  17. Viele gute, schlaue, vernünftige Kommentare am frühen Morgen. :)

    Einen vertragslosen RV – ähnlich wie Madlung – wäre cool. Keine Ahnung, ob da was passendes verfügbar wäre?

  18. Ah. Heute wieder ‘der-Himmel-fällt-uns-auf-den-Kopf-Tag’? ;)

  19. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Die Ruhe des Veh verwundert in der Tat, ich hätte auch mehr Forderung und unterschwellige Unzufriedenheit bei ihm erwartet.
    Vielleicht hat er sich an diesem Punkt wirklich geändert.”

    Wenn man als Sportvorstand in einem Jahr das Modell der Nachwuchsförderung propagieren möchte, mit dem die Eintracht über Kaufen/Verkaufen die einzige Chance hat, in diesem Spiel ansatzweise mitzuspielen, dann macht es sich schlecht, 6-12 Monate vorher laut rumzuschreien. Das hat auch Armin verstanden.”

    Witzig, genau das hatte ich auch gedacht nach dem Lesen der Beiträge – inkl dem vom Wörsdorfer – und es dann unten von Dir gelesen. Ochs würde ich als Chance sehen, aber der braucht auch 6 Wochen, bis er fit ist… Chancen vertan. Wobei sie schon einiges ausgegeben haben, auch ohne die Fischkopp-Mios, die ja auch irgendwoher kommen mussten. Was wäre eigentlich ohne den Trapp-Verkauf gewesen? Sefe?

  20. Zum Volltreffer noch eine ergänzende Frage: Kilchi fragte ja nun auch nochmals, wer ist / war Peter Lohrum? Ist das vielleicht der Dieter oder der Willi? Im Ernst: soll es darauf keine Antwort geben? Komisch…

  21. kachaberzchadadse

    OT: Als versöhnlichen Beitrag in der überhitzten Migrationsdebatte möchte ich einmal anmerken, dass auch wir bei der Eintracht schon wunderbare Neger hatten und haben.

  22. Es gab doch letztens Gespräche Ochs/Oral. Irgendwie im Sand verlaufen Dachte auch eher, dass er Aufmerksamkeit bei BH wecken wollte. Wenn er vereinslose ist, kann man ja mal gucken. Obwohl, wenn er sich vorstellen kann zum FSV zu gehen, dann hat er das Thema Eintracht schon freiwillig abgehakt.

    Jung ersetzt doch eher Lord.
    Will/kann ich mir nicht vorstellen. Bei ihm bleibt mir nur die Erinnerung, wie er sich oft hinter dem Linienrichter versteckt hat, halben Meter außerhalb des Spielfelds. Nee nichts halbes und erst recht kein ganzes.
    Teuer, ohne Spielpraxia. Da reicht es noch nicht mal zum Träumen., so toll war das nicht.
    Er müsste schon sagen, dass er spielen will und die Hälfte der Ablöse übernimmt, um dann wenn er hier einschlägt die Hälfte der Ablöse bekommt, die man beim Verkauf nach England erzielt.
    Also echtes Interesse für die Eintracht zu spielen, um was zu erréichen.
    Ich denk eher,,er sitzt den Vertrag aus, um dann nach Hoffenheim oder RB zu gehen, wo er dann das gleiche fürs Tribünesitzen erhält. Je länger ich drüber nachdenke, desto übler wird mir. Die wollen alle nicht mehr kicken, man könnte sich ja verletzen..

  23. “Ich denk eher,,er sitzt den Vertrag aus, um dann nach Hoffenheim oder RB zu gehen, wo er dann das gleiche fürs Tribünesitzen erhält.”

    Da gehören zwei dazu. Und ich glaube, dass das beide nicht wollen. Jung hat aus seinem Fehler gelernt, und in das Beuteschema von Hoffenheim und RasenBall passt er auch nicht.

  24. Schon witzig. Als Jung ging haben alle geflennt, jetzt will ihn keiner mehr, weil er angeblich ja so gut gar nicht ist.

    Ich nehm den mit Kusshand

  25. Der Erdbeerpflücker? WTF?

  26. Volksfront von Judäa

    Ich habe in der Lügenpresse noch nie so viele Katzenbilder gesehen wie in der letzten Woche. Ist das jetzt das Dauerthema mangels Caio und Mercato?

  27. ZITAT:
    “Ich nehm den mit Kusshand”

    Aber hallo!

  28. Kusshand, ja klar, aber bedauerlich ist, dass die Eintracht jetzt keinen Rechtsverteidiger hat. Das halte ich irgendwie für einen kleinen Schwachpunkt in der Mannschaft

  29. ZITAT:
    “Zum Volltreffer noch eine ergänzende Frage: Kilchi fragte ja nun auch nochmals, wer ist / war Peter Lohrum? Ist das vielleicht der Dieter oder der Willi? Im Ernst: soll es darauf keine Antwort geben? Komisch…”

    Oh ja, da hab ich auch gedacht, was kommt denn jetzt. Ich hab ja seiner Zeit einige hier genervt. Und erst als ich dann von FR.Chefredaktion-box eine Antwort erhalten habe, habe ich wieder an das Gute der FR geglaubt.

  30. Naja scheinen doch ein paar arbeitsuchende RV da zu sein. Aber ich denke da steckt wenig Qualität dahinter

    http://www.transfermarkt.de/sp.....0=Anzeigen

    Bei den klssichen LA sieht es schlechter aus

    http://www.transfermarkt.de/sp.....0=Anzeigen

    und LM ist total für die Füße

    http://www.transfermarkt.de/sp.....0=Anzeigen

    P.S. mir ist bewusst, dass diese Liste nicht unbedingt vollständig ist.

  31. ZITAT:
    “Kusshand, ja klar, aber bedauerlich ist, dass die Eintracht jetzt keinen Rechtsverteidiger hat. Das halte ich irgendwie für einen kleinen Schwachpunkt in der Mannschaft”

    Ich befürchte sogar das könnte zum echten Problem werden. Könnte, muss ja nicht. Vielleicht hat Medo ja Lust sich da mal zu profilieren?

  32. RV wird ein Riesenproblem mMn. Spätestens mit dem Wissen der Chandler-Verletzung hätte ich was erwartet. Sind die wirklich so blank? Dann frag ich mich, was hätten wir ohne die Trapp-Millionen gemacht?!?!

  33. Wer hat eigentlich beim Weltmeister in der WM-Vorrunde RV gespielt ? Vielleicht gibt es ja eine innovative Lösung à la Jogi. Ich traue Veh einfach zu, dass er eine Idee hat. Ob sie funktioniert, wird man sehen.

  34. Die mindestens 15 Pflichtspiele bis zum Winter müssen wir jetzt halt überstehen
    Was bis dahin anders ist?.
    Unter dem Weihnachtsbaum wartet dann die Kohle aus den Genussscheinen, ganz sicher. Da habe ich vollstes Vertrauen in unsere vielköpfige Finanzierungstruppe.

    Jetzt mal ohne Ironie und auch wenn Vergleiche nicht so beliebt sind:
    Ist der Kader dieses Mal am Ende des Verschiebebahnhofes besser, macht er mehr Hoffnung?
    Aus meiner Sicht schon, auch wenn ich es nur schwer fest machen kann. Und den Einfluss des neuen, alten Trainers in meiner Gefühlslage nicht richtig beziffern kann.
    Wobei, ich war weder von Schaaf noch jetzt von Veh restlos begeistert, sollte sich also neutralisieren. :-)

  35. Moin, der Armin stichelt nicht mehr? Jo mei, würde ja jetzt auch nicht mehr Richtung Bruchhagen, sondern gegen seinen Rotweinkumpel Steubing verstanden. Eine Krähe und so…

  36. Morsche
    Iggy wird der RV der Vorrunde sein. Den hat sogar der Durstewitz letzte Saison manchmal ganz gut gefunden – um dann später zurecht an dem Eisenfuß zu verzweifeln Ich glaube aber , dass das an der Spielweise der Mannschaft lag und er besser kann. Das wird dann nicht die geballte Offensivpower sein, aber auch kein großes Problem der Mannschaft.

    Links ist schwieriger. Sowohl Luc als auch Luca sind zu sehr Stürmer für die linke Position im 442. Bleiben Gerri, Kittel, Flum, Stender, Gazi. Hm. Da muss das geschulte Auge wohl einen Durchbruch erwarten. Die Erklärung für Vehs Ruhe.
    Im 4231wäre es für die offensiven Spieler leichter auf links.

  37. @34

    Aber wenn ich weiß, dass ich im Winter die Kohle haben werde, kann ich doch jetzt in den Dispo gehen?
    mir gefällt das alles nicht, vor allem die Spekulation auf Jung. Was soll da im Winter anders sein? Mehr als auf der Tribüne sitzen kann er ja nicht. Ich befürchte eher, dass Vierinha jetzt durch die ganzen Abgänge und außer Draxler nur neu verpflichteten Wundertüten dauerhaft vorne spielt, dann ist der Weg zurück ins Team schonmal kürzer geworden…

  38. Lajos_Detari, Du meinst diese Hammeridee, Höwedes als Rechtsverteidiger aufzustellen? Der Erfolg gibt Löw ja natürlich recht, aber ich fand das eine unglaublich schlechte Besetzung und hielt in fast allen Spielen der deutschen Mannschaft diese Position für die schwächste. Wer sollte das dann bei uns übernehmen? Russ? Uff.

  39. Und Ochs? Ich bin sicher, die hättenen sich nicht mal Videos von dem angeschaut – wenn es welche gäbe.

  40. Ich habe hier oben rechts auf der Seite den Papst mir zuwinkend; ich gehörte zwar noch nie zu seinem Verein, nehme es aber trotzdem mal als gutes Zeichen.

    Verlasse mich natürlich wie immer eher auf die Expertise der Verantwortlichen als auf die der Blogschreiber (meineeine inbegriffen), und dass sie wissen, was sie tun, bzw. weshalb sie was nicht taten.
    Aber so einbisserl Er- und Aufklärung (jenseits des „es ging keiner, also konnte auch keiner kommen“), wäre nun schon beruhigend(er).

    Ochs? Im Friseursalon des Vaters in Bad Homburg steht auch weiterhin der Eintrachtwichtel im Schaufenster; so schauts mal aus. Übers Sportliche sagt das allerdings nichts.

    @24
    nur weil hier ein paar dagegen sind, bedeutet ja nicht, dass die Mehrheit den Sebi hier nicht mehr sehen will. Je früher, desso besser, und sehr gerne.

  41. Es ist das Los eines Mittelklassevereins nicht auf allen Positionen Top besetzt zu sein, sonst wäre es ja kein Mittelklasseverein.

  42. ZITAT:
    “Lajos_Detari, Du meinst diese Hammeridee, Höwedes als Rechtsverteidiger aufzustellen? Der Erfolg gibt Löw ja natürlich recht, aber ich fand das eine unglaublich schlechte Besetzung und hielt in fast allen Spielen der deutschen Mannschaft diese Position für die schwächste. Wer sollte das dann bei uns übernehmen? Russ? Uff.”

    Ganz meine Meinung. Hätte Löw auf uns gehört wäre dieses Gegentor gegen Brasilien nicht gefallen. Da geh ich heute noch an die Decke. Eine Schande!

  43. ZITAT:
    “Es ist das Los eines Mittelklassevereins nicht auf allen Positionen Top besetzt zu sein, sonst wäre es ja kein Mittelklasseverein.”

    Klar, aber zwischen “nicht top besetzt” und “ein Langzeitverletzter sowie zwei gelernte Mittelfeldspieler die die Position nicht mögen” ist doch ein Unterschied.

    Was LM/LA betrifft, ok, da kann man mMn etwas ins Risiko gehen, da stimme ich dir zu, mit dem “Los eines Mittelklassevereins”, Sam brauchts da nicht, da es genug Varianten gibt (und wie hat durste so schön gesagt? Was Inui geliefert hat, sollte jeder hinbekommen. Piazon war noch schlechter), aber die RV-Position, das ist fahrlässig.

  44. ZITAT:
    ” Wer sollte das dann bei uns übernehmen? Russ? Uff.”

    Russ rennt doch, seitdem er die Binde hat, eh ueberall rum, was spricht also gegen Rechts Hinten.

  45. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Lajos_Detari, Du meinst diese Hammeridee, Höwedes als Rechtsverteidiger aufzustellen? Der Erfolg gibt Löw ja natürlich recht, aber ich fand das eine unglaublich schlechte Besetzung und hielt in fast allen Spielen der deutschen Mannschaft diese Position für die schwächste. Wer sollte das dann bei uns übernehmen? Russ? Uff.”

    Ganz meine Meinung. Hätte Löw auf uns gehört wäre dieses Gegentor gegen Brasilien nicht gefallen. Da geh ich heute noch an die Decke. Eine Schande!”

    Frage:
    War gegen Brasilien nicht ein gewisser Philipp Lahm RV? Ebenso gegen Frankreich und nach der Mustafi-Verletzung auch gegen Algerien? Hat Höwedes nicht LV gespielt, während der Titeltour durch Südamerika?

  46. ZITAT:
    “Lajos_Detari, Du meinst diese Hammeridee, Höwedes als Rechtsverteidiger aufzustellen? Der Erfolg gibt Löw ja natürlich recht, aber ich fand das eine unglaublich schlechte Besetzung und hielt in fast allen Spielen der deutschen Mannschaft diese Position für die schwächste. Wer sollte das dann bei uns übernehmen? Russ? Uff.”

    +1 Russ als RV

  47. Seit wann hat Höwedes bei der WM eigentlich Rechtsverteidiger gespielt?

  48. Russ ist der ideale RV. Klein, wendig, schnell, Flankensicher.

  49. Iggy war in Bremen auch RV. Mit Ambitionen auf ZM aber in der Praxis RV.

  50. @43 -> Vollste Zustimmung. Mehr muss man dazu nicht sagen.
    Gegen Köln dann bitte so spielen:

    Hasebe Zambrano Abraham Otsche
    Aigner Iggy Reinartz Stendera
    Castaignos Seferovic

  51. Du hast vermutlich recht, bertifux. Wenn ich an Höwedes denke, bekomme ich sofort eine Rechtslinksschwäche. Hätte der Löw mal auf mich gehört, mann!

  52. Im WM Endspiel hat Höwedes hammer LV gespielt. Das vergesse ich ihm nicht.

  53. @RF
    “…Bleiben Gerri, Kittel, Flum, Stender, Gazi…

    Also so aufgezählt klingt es nicht so schlecht, einer wird da doch schon einschlagen.
    Ich verteile meine Sorgen genau andersrum, mir macht hinten rechts mehr Bauchschmerzen.
    Uns fehlt halt die Kohle um auf allen Positionen doppelt auf hohem Niveau besetzt zu sein. Auch wenn wir knapp 30 Spieler im Kader haben, es ist einfach unrealistisch.

    @#37 JimmyH
    Gute Frage…leider bin ich kein Finanzvollexperte, ich kann nur vermuten es gab Gründe dies noch nicht zu machen.

  54. Aus irgendwelchen internen Gründen wurde in der Sommerpause halt kein RV verpflichtet. Zu Zeiten von Jung hatten wir einen durchschnittlichen BL-Spieler auf dieser Position, danach waren wir dort mit Chandler unterdurchschnittlich besetzt.
    Aber was dieser letzte Saison abgeliefert hat, das schaffen Iggy und Hasebe schon lange. Daher arbeitet man vielleicht für die Winterpause an einer besseren und vielleicht auch besser zu finanzierenden Lösung. Ich finde, kein Grund in Schwarzseherei zu verfallen..

  55. Wenn der Armin jetzt, da er reumütig zurückgekehrt ist, gleich wieder mit Meckern anfangen würde, müsste man doch zu dem Schluss kommen, dass der se net mehr alle hat.

  56. Wenn einer unserer IV als RV gehen sollte, dann Dave Abe. Der ist wenigstens schnell.

    Ich mag dieses Konzept.

  57. @JimmyH.

    Sebi, der bei einem direkten Konkurrenten RV Nummer 3 ist, hätte ca. 4+4 gekostet, also 4 Mio Ablöse und 4 Mio Gehalt.

    Man kann einem nackten Mann nicht in die Tasche greifen.

  58. Jung war allerdings ein deutlich überdurchschnittlicher RV und viel besser als er wirkte. Auf der Position fällst Du einfach nicht so auf, wenn du gut bist.

  59. ZITAT:
    “Sebi, der bei einem direkten Konkurrenten RV Nummer 3 ist, hätte ca. 4+4 gekostet, also 4 Mio Ablöse und 4 Mio Gehalt.”

    Is ja absurd.

  60. Meinst du, dass der Sebi die 4 Mio Gehalt aus Wolfsburg auch hier wollte? Da fehlt mir die Phantasie, aber egal.
    Generell: Entweder ist er bezahlbar oder nicht. Wenn nicht, schau ich nach Alternativen. Aber die Hoffnung auf den Winter macht für mich keinen Sinn. Noch weniger spielen wird schwer. Oder spekulieren sie darauf, dass er dann verschenkt wird?

  61. Herbstlichen guten Morgen.
    Dauerbaustelle RV:
    Unserem verletzten US-Boy gute Besserung. Komisch, erst knoddert (Gruß an Kilchi) hier fast jeder an ihm rum, nach dem Knie-Verdreher ist sein Ausfall ein Drama, Baby. Ja, er hatte sich einigermaßen reingefuddelt. Ja, Hasebe gehört da nicht hin (der braucht mE eine Pause, die er jetzt aber auch nicht hat, schade), der ist – wenn fit – im Mittelfeld zu wertvoll.
    Aber deswegen in Panik verfallen und einen Spieler (wieder-)holen, der sich auch in der kurzen Zeit keine Spielpraxis holen kann/will? Nö. Da hatte die letztlich funktionierende Idee mit Madlung mehr Charme.
    Bäckerbursch im Winter? Da gebe ich Stefan & Co. Recht: Was soll sich bis dahin ändern? Beruhigungsdrops durch Peter Fischer zu verteilen ist eine Sache, einen sinnvollen Wechsel zu stemmen, eine andere.

    Gesucht ist a) eine Notlösung, nicht unbedingt der Ersatz einer Dauerbaustelle durch eine andere Dauerbaustelle. Oder b) eine Lösung mit Zukunftsoption. Je nach Angebot und Kassenlage. Wenn’s aber schon an Angeboten mangelt, bleibt (mit Geknodder) nur eine geräuscharme Umleitung. Blöd, aber mE Fakt.

  62. Nachtrag @ CE
    4 Gehalt per annum??

  63. Wenn einer mit Höwedes als LV Weltmeister wird, dann hat er ziemlich viel ziemlich richtig gemacht.
    Hätten wir auf LV nun auch noch Probleme, wäre eine 3-5-2 Taktik auch überlegenswert.
    Zambrano-Russ-Abraham
    Reinartz – Hasebe
    Aigner-Stendera-x
    Seferovic-Castaignos

    Da wir aber über LV nicht diskutieren müssen, ist eine Besetzung des RV-Posten durch Ignjovski sicher sinnvoll. Und im Winter diskutieren wir dann wieder.

  64. 57
    Wir haben nicht mal acht Millionen um einen RV zu holen (der seit einem Jahr nicht gespielt hat)?
    Wegen 8 Millionen läuft man Gefahr das internationale Geschäft zu verfehlen? Bitter.

  65. ZITAT:
    “Im WM Endspiel hat Höwedes hammer LV gespielt. Das vergesse ich ihm nicht.”

    Ich mag den nicht. Und daher bin ich völlig unfair und ungerecht und inhaltlich falsch, wenn es um seine Rolle bei der WM geht.

  66. ZITAT:
    “mir gefällt das alles nicht, vor allem die Spekulation auf Jung.”

    Im Moment wäre ich noch geneigt, der sportlichen Leitung bis zum Winter einen Vertrauensvorschuss zu geben. Wenn ich nur daran denke, wie BH die Personalie Zambrano trotz aller Aufgeregtheit von draußen gelöst hat, dann kann ich mir schon vorstellen, dass er für den Winter eine Idee in der Tasche hat, und deshalb auf einen Schnellschuss verzichtet hat.

  67. Die hier vielzitierte Variante mit Ignjovski auf RV scheint für Veh weniger eine zu sein. Als Iggy kam ging er ins Mittelfeld und Hasebe auf RV. Um der hat das mehrmals nicht gut gemacht worüber hier denke ich Einigkeit besteht.
    Da hat selbst der hier nicht wohlgelittene Chandler gegen Augsburg deutlich besser ausgesehen und Schwung reingebracht.

  68. Volksfront von Judäa

    ZITAT:
    “@JimmyH.

    Sebi, der bei einem direkten Konkurrenten RV Nummer 3 ist, hätte ca. 4+4 gekostet, also 4 Mio Ablöse und 4 Mio Gehalt.

    Man kann einem nackten Mann nicht in die Tasche greifen.”

    England will ihn nicht haben, WOB auch nicht im Kader haben, kein anderer Buliklub…… das ergibt für mich keine 4+4. Das ist Historie und wenn das allen klar ist, muss man Abstriche machen. Wenn das keiner will wird das halt nix. So sieht es dann wohl aktuell aus……

  69. ZITAT:
    “Ich mag den nicht. Und daher bin ich völlig unfair und ungerecht und inhaltlich falsch, wenn es um seine Rolle bei der WM geht.”

    Ich mag den – aber nicht als LV. (Als RV würde ich ihn wohl ebenso wenig mögen).

  70. Gegen meine Natur mache ich mir diesmal Sorgen mit der offenen Baustelle. Na gut, irgendwie bin ich wohl doch ein “echter” Eintracht-Fan.

  71. Ich will auch einen Papst, wie die Lupa.

  72. ZITAT:
    “Ich will auch einen Papst, wie die Lupa.”

    Ich frag’ mal besser nicht, was Dir so werbetechnisch angeboten wird.

  73. vicequestore patta

    Kurz bevor er ging, durfte Jung noch mal 20 Minuten im National-Jersey gegen Polen ran. Wiederholung gab es nicht. Muss seine Gründe haben.
    Ich finde den gut, weil er Lokalkolorit hat und sich mit Eintracht Frankfurt offensichtlich, obwohl er nicht mehr hier spielt, identifiziert.
    Aber unvergleichlich ist er nun auch nicht. Da gibt es im Hübnerschen Sinne mal sicherlich Dutzende bessere Billigere….

  74. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich will auch einen Papst, wie die Lupa.”

    Ich frag’ mal besser nicht, was Dir so werbetechnisch angeboten wird.”

    Röte Schuhe…

  75. Das Thema Sebi Jung ist hier wohl nicht totzukriegen.
    Mir scheint, dass der in Wolfsburg mit der Wechseloption Bank /Tribüne bei fettem Gehalt nicht so ganz unzufrieden ist. Zumindest hat man bei dem ganzen Transferwahnsinn der letzten Tage von Aktivitäten seines Beraters nichts mitbekommen.
    Und dass ein HB bei (geschätzt) 3 Mio Ablöse und 1,5 Mio Gehalt für Jung sowieso den Daumen senken würde, müsste auch klar sein.

  76. Abgelaufener Mercato, Prognose: Ich denke mal, der Grund daß die Eintracht zwar eigentlich Kadlec und Medo (erfolglos) abgeben und Sam (erfolglos) anwerben wollte aber nix auf der RV Position gemacht hat, liegt darin daß der Veh auf dieser Position beharrlich weiter auf Hasebe setzen wird, bis dieser seine Form findet und sich durchsetzt oder halt verbrannt wird und Iggy den back-up für dieses Modell geben wird.

  77. Ich habe kurz daran gedacht einen RV aus der U23 spielen zu lassen, aber dann ist mir eingefallen, dass es die ja nicht mehr gibt. Also durchwurschteln bis Sebi kommt oder Chandler wieder fit ist oder doch den Paddy testen oder oder.

  78. Mist, lese gerade daß ich mit meiner Hasebe-Prognose Peppi Schmitt ce´t habe….
    http://www.fnp.de/sport/eintra.....85,1565753

  79. boah, zieht sich….

  80. Boah – ich sehe gerade, der Jung hat Vertrag bis Jun 2018 (transfernarkt,de)

    Auf der einen Seite macht es für den Spieler ganz sicher einen Unterschied jetzt noch ein halbes Jahr länger auf der Tribüne rumzulungern. Irgendwann ist er dann halt mit weniger Cashgeld einverstanden.

    Auf der anderen Seite wird er 2016 / 2017 / 50% 2018 in Summe (wenn die 4 Mios p.a. stimmen sollten) ZEHN Mios kassieren.

    Er ist jetzt 25 – als Normalverdiener käme er bei noch sieben Jahren auf 7 Mios, oder wird er bein z.B. 2 Mios verdienen?

    Meine Tendenz: Tribüne und in der Freizeit ein Wollgeschäft in der Fußgängerzone Wob.

  81. Wolfsburg hatte keinen Bock Jung mit Verlust/Abfindung abzugeben. Der Spieler wird auch nicht auf Geld verzichten wollen.
    Wir wollten Kadlec auch nicht gegen Bezahlung ziehen lassen (So interpretiere ich einmal “…hakte der Kadlec-Deal an einigen wichtigen Detailfragen…”), der Spieler…….
    Überall gleich, egal auf welchem Niveau.

  82. Falke, natürlich kenne ich Jungs Vertrag bei Wolfsburg nicht aber die 4 Mio p.a. werden gerüchtet. Stellvertretend für andere:

    http://www.sge4ever.de/jung-we.....wolfsburg/

  83. Hauptsache, er hat doppelt und dreifach ausgesorgt.

  84. @82

    Schon klar. Aber glaubst du ernsthaft, dass er das hier bekommt? Schließlich ist ja klar, dass Wolfsburg Mondpreise zahlt. Dafür wird aber hier niemand das Gehaltsgefüge sprengen, wenn er zurück will wird er Abstriche machen müssen…..

  85. Ich finde es etwas befremdlich, dass die Eintracht sich um Sam als LA bemühte, aber auf der Position des RV trotz der Verletzung von Chandler offenbar keinen Handlungsbedarf sieht. Hasebe ist für mich kein RV. Der kann ja nicht mal gescheit flanken – was aber gerade für unser Spiel doch recht wichtig wäre.

    War Bamba nicht mal als Not-RV vorgesehen? Er ist aber derzeit ebenfalls verletzt. Kinsombi hab ich ganz dunkel auch noch als Not-RV im Kopf.

  86. Ist es eigentlich sicher, dass Jung, bekäme er denn die Freigabe, auf Bezüge verzichten würde, um hier wieder kicken zu können? Sicher, in sportlicher Hinsicht ist seine derzeitige Situation unbefriedigend. Aber vielleicht ist das für ihn zweitrangig. Finanziell gesehen, hätte er bis zu seinem Vertragsende bei VW ausgesorgt und müsste dann sicherlich nicht mehr unbedingt gegen einen Ball treten, um seinen Lebensunterhalt zu verdienen.

  87. Der Ochs hat auch für ein paar Jahre in Wolfsburg mehr bekommen, als wenn er bei uns geblieben wäre. Dafür wäre er wahrscheinlich jetzt bei uns noch Topverdiener. So kriegt er erstmal gar nichts mehr. Aus den Fehlern von Ochs hat der Jung leider nichts gelernt. Die Chance hätte er gehabt.

  88. ZITAT:
    “Auf der anderen Seite wird er 2016 / 2017 / 50% 2018 in Summe (wenn die 4 Mios p.a. stimmen sollten) ZEHN Mios kassieren.”

    Brutto = netto?

  89. @86

    Natürlich ist das nicht sicher. Aber man hat ja immer von Signalen gelesen, dass er an einer Rückkehr interessiert wäre. Und so vermessen, zu glauben dass das ohne Abstriche geht, wird er nicht sein….

  90. Nochmal: Ich glaube nicht, dass ein Transfer am Spieler scheitert. Der will zurück. Und ist bereit, Abstriche zu machen.

    Nur wird der Klaus halt nichts verschenken. Und die Kosten für Jung jucken den Klaus nicht besonders.

  91. Ein guter Trainer passt das System der Mannschafft an. Vielleicht spielen wir demnächst mit 3er-Kette. Das wäre eine moderne und von den Personen her gute Alternative. Dadurch würde sich durch den Zusatzplatz in der Offensive auch eine Position für AM14 ergeben. Wäre ja mal ein Ansatz und vielleicht wäre durch die Länderspielpause auch etwas Zeit dies einzustudieren. So schwer wirds ja wohl nicht sein.

  92. “Wäre ja mal ein Ansatz und vielleicht wäre durch die Länderspielpause auch etwas Zeit dies einzustudieren. “

    Eher nicht. Ist ja kaum einer da.

  93. ZITAT:
    “Wäre ja mal ein Ansatz und vielleicht wäre durch die Länderspielpause auch etwas Zeit dies einzustudieren. “

    Eher nicht. Ist ja kaum einer da.”

    Genau, 7 Spieler sind weg, 2 trainieren individuell.
    http://hessenschau.de/sport/fu.....r-100.html

  94. Ich bin ja immer noch davon überzeugt, dass es Positionen in einer Fußballmannschaft gibt, die vergleichsweise leicht zu besetzen sind.

    Und was früher galt, kann auf Profiniveau nicht komplett anders sein.

    Der Dicke, der gar nicht kicken konnte, kam ins Tor, die behäbigen, robusteren, technisch aber eher überschaubaren Bolzer in die Abwehr, im Mittelfeld spielten die Kreativen, die Schnicker, die Techniker, die mit einer guten Übersicht. Vorne waren die Schnellen, die Trickser.

    Ganz einfach also.

    Dass Eintracht Frankfurt also keine überdurchschnittlichen Mittelfeldspieler mit den paar Spinnweben in der Kasse finanziert bekommt – geschenkt. Auch Stürmer mit einer stabil hohen Torquote werden nicht Schlange stehen vor der Geschäftsstelle.. Aber Abwehrspieler? Da soll Chandler das Maß aller Dinge sein?

    Statt einem Jung würde ich da 2 stabile Zweitliga-RV (wahlweise aus irgendeiner europäischen Graupenliga) einkaufen, mit noch 2 Drittliga-Kickern als Backup. Zu einem Bruchteil dessen, was (einer wie) der Jung am Ende kosten würde. Irgendeiner, der schnell rennen und grätschen kann und der eine Jung-Gedächtnis-Flanke hinbekommt, wird schon dabei sein.

    Gespart am falschen Ende. Quittung kommt dann später: Abstiegskampf. Stuttgart hin oder her.

  95. 4 Millionen Ablöse wird der Sebi in diesem Leben nicht mehr kosten. Bzw: bringen. Das weiß auch der Klaus. Vermutlich wollen wir aber gar so ziemlich keine zahlen und da hofft der Klaus eben, dass im Winter einer einen RV dringend braucht und dann doch etwas bezahlt.
    Ist legitim.

  96. 90
    Wenn der Herr Jung zurück möchte und Abstriche in Kauf nimmt, dann hat Eintracht Frankfurt die Ablöse von damals (2,5 oder 4 Mio.) nicht zahlen wollen oder können?
    Das wäre erschreckend eine so wichtige Position deswegen nicht zu besetzen. Im Bundesligafußball.

  97. vicequestore patta

    Treffende Analyse vom Discount-Journalisten.

    Sam wäre was gewesen. Ansonsten wird das gute Geld zusammengehalten, bis im Winter dann der Jung zurück kommt (glaub ich nicht dran, weil der Allofs auch dann einen zu großen Preis-Tag dran macht). Das wird ein Gehänge und Gezerre im Januar: Da freue ich mich jetzt schon drauf.

    Ansonsten gilt: Der Kader ist breit genug. Und mit all dene Gerries = ab ins Schaufenster

  98. vicequestore patta

    Treffende Analyse vom Discount-Journalisten.

    Sam wäre was gewesen. Ansonsten wird das gute Geld zusammengehalten, bis im Winter dann der Jung zurück kommt (glaub ich nicht dran, weil der Allofs auch dann einen zu großen Preis-Tag dran macht). Das wird ein Gehänge und Gezerre im Januar: Da freue ich mich jetzt schon drauf.

    Ansonsten gilt: Der Kader ist breit genug. Und mit all dene Gerries = ab ins Schaufenster

  99. vicequestore patta

    Treffende Analyse vom Discount-Journalisten.

    Sam wäre was gewesen. Ansonsten wird das gute Geld zusammengehalten, bis im Winter dann der Jung zurück kommt (glaub ich nicht dran, weil der Allofs auch dann einen zu großen Preis-Tag dran macht). Das wird ein Gehänge und Gezerre im Januar: Da freue ich mich jetzt schon drauf.

    Ansonsten gilt: Der Kader ist breit genug. Und mit all dene Gerries = ab ins Schaufenster

  100. vicequestore patta

    No-Sam Wumms

  101. Findet Ihr auch, dass der Luc manchmal ein bissi wie der Obama guckt?

  102. ZITAT:
    “4 Millionen Ablöse wird der Sebi in diesem Leben nicht mehr kosten. Bzw: bringen. Das weiß auch der Klaus. Vermutlich wollen wir aber gar so ziemlich keine zahlen und da hofft der Klaus eben, dass im Winter einer einen RV dringend braucht und dann doch etwas bezahlt.
    Ist legitim.”

    VW ist einfach zum kotzen.

  103. ZITAT:
    “4 Millionen Ablöse wird der Sebi in diesem Leben nicht mehr kosten. Bzw: bringen. Das weiß auch der Klaus. Vermutlich wollen wir aber gar so ziemlich keine zahlen und da hofft der Klaus eben, dass im Winter einer einen RV dringend braucht und dann doch etwas bezahlt.
    Ist legitim.”

    Richtig. Vielleicht liegt es halt nicht an der Eintracht oder am Spieler. Vielleicht liegt es am aktuellen Arbeitgeber.

  104. Erwähnte ich schon, dass mir diese dauernden Mehrfach-Posts zwischenzeitlich ziemlich auf die Nüsse gehen? Nein?

  105. Auch die 94 von Alex wäre möglich. Aber was der Verein meines Herzens macht – nämlich gar nichts – auf der Position ist ein schwerer Managementfehler.
    Das kostet Punkte und Tabellenplätze. Ich behaupte mal zwei Gegentore gehen bereits auf Hasebes Kappe. Der kann aber am wenigsten dafür.
    Wir machen aus einem guten Mittelfeldspieler einen schlechten RV um Geld zu sparen?

  106. ZITAT:
    “Richtig. Vielleicht liegt es halt nicht an der Eintracht oder am Spieler. Vielleicht liegt es am aktuellen Arbeitgeber.”

    Aber es liegt wohl an der Eintracht, dass man sich auf einen bestimmten Spieler festzulegen scheint.

  107. Das stimmt

  108. ZITAT:
    “Im WM Endspiel hat Höwedes hammer LV gespielt. Das vergesse ich ihm nicht.”

    Nachdem die Position LV geklärt ist, muss noch angemerkt werden, dass sich zum Glück Mustafi verletzt hat und so Löw gezwungen war, einen echten RV einzusetzen, den Besten. Fußball-Deutschland war sich einig. Aber Löw wollte unbedingt den Pep geben und Lahm ins MF stellen.
    Ich verstehe das heute noch nicht, wie man überhaupt auf so Ideen kommen kann. Lahm ins MF und Rafinha RV.

  109. ZITAT:
    “Richtig. Vielleicht liegt es halt nicht an der Eintracht oder am Spieler. Vielleicht liegt es am aktuellen Arbeitgeber.”

    Genau das schrob ich doch.

  110. Deshalb habe ich das mit “richtig” eingeleitet.

  111. Wer sagt denn, dass sie gar nichts gemacht haben? Nicht jede Anfrage kommt an die Öffentlichkeit.

    Das Thema Jung ist vorest durch. Vergossene Milch. Allofs würde geteert und gefedert, wenn er Jung hätte gehen lassen und Träsch und/oder Vieirinha hätten sich verletzt. VW spiel CL. Da braucht man ab und an ein paar frische Leute auf der Ersatzbank.

  112. ZITAT:
    “4 Millionen Ablöse wird der Sebi in diesem Leben nicht mehr kosten. Bzw: bringen. Das weiß auch der Klaus. Vermutlich wollen wir aber gar so ziemlich keine zahlen und da hofft der Klaus eben, dass im Winter einer einen RV dringend braucht und dann doch etwas bezahlt.
    Ist legitim.”

    Andererseits hätte man bis da hin 2 Mio Gehalt einsparen können. Und würde dem Sebi, der sich ja (m.W.) nichts hat zuschulden kommen lassen, keine Steine in den Weg legen. 2 Mio sind halt für VW Peanuts. Vor allem nach dem Bräune-Transfer.

  113. Also ich bin ehrlich gesagt ziemlich froh, dass wir keinen mehr geholt haben am letzten heissen Mercato-Tag.
    Mir fehlt der Glaube, dass ausgerechnet wir mit unseren 3makkfuffzich am letzten Tag noch den Mega-Deal abschliessen, der letzte der last-minute kam war Medo nicht ?

    Klar man hätte noch nen RV holen können, aber seien wir ehrlich : Das hätten wir auch schon vor einem Monat tun können, wenn nicht sogar müssen.

    Ich finde es schade, dass es wieder nur die eine Idee gibt : Jung zurückholen, nachdem er in WOB krachend aufs Maul geflogen ist. Klar, kann man machen und es würde wahrscheinlich sogar ne Weile funktionieren. Aber ist das die konzeptuelle Transferstrategie der Eintracht ? Spieler die sich für zu groß befunden haben (Jung hatte auch einen Vertrag von der Eintracht vorliegen, der ihn hier zum Topverdiener gemacht hätte) und dann woanders merken, dass es wohl doch nicht reicht, zurückzuholen ? Ich bin dem Jung auch gar net bös, er wollts halt probieren, ist legitim. Allerdings sollte man sich auch im Klaren sein, dass man sich als SGE damit zum Affen macht, nach dem Motto “Wenn du weg willst, dann geh ruhig, wenn du es dort nicht packst, dann reichts für uns immernoch locker” Das gefällt mir einfach nicht. Nicht der Stolz ist es der dabei angekratzt wird, nein, die Erfahrung hat gezeigt, dass unsere Topspieler hier machen können was sie wollen. Das ist schlecht für die Hierarchie, den Kampfeswillen und den Spirit im Team.

    Wenn jetzt tatsächlich die Strategie ist, sich bis zum Winter irgendwie durchzuwurschteln und dann alles auf eine Jung-Rückkehr zu setzen………sorry aber dann gehören sie wirklich vom Hof gejagt, denn eine halbe Saison ist im Fussball eine Ewigkeit, und es würde mich nicht wundern, wenn dann der Ein oder Andere wieder mal vom Stühlchen fällt.

    Reinartz, Castaignos und Abraham sind wirklich sehr gute Verpflichtungen gewesen, aber alle auf Positionen, die eigentlich eh schon ganz ordentlich besetzt waren. Weil Reinartz da ist, fragt man sich jetzt wohin mit Hasebe, durch Abraham wird der Immerspieler zum Problem und Castaignos wird Sefe auf den Füssen stehen wenn der FG wieder da ist. Konkurrenzdruck erhöhen schön und gut, aber doch bitte erst wenn man die Schwachstellen im Team geschlossen hat. LA und RV sind die Positionen in die man hätte richtig Geld investieren können. Stattdessen stehen da jetzt genauso viele Fragezeichen wie vor der Transferperiode.

    Ok immerhin hat ,man auf der LA Position jetzt dauerhaft die Möglichkeit Jungspunde zu werfen. Allerdings darf man dabei auch nicht vergessen : Waldschmidt ist Stürmer und Gerezgiher ist eigentlich 10/8 wenn mich nicht alles täuscht.

    Fazit dieses Mercatos : Gute Transfers zu guten Preisen……..nur leider ohne Plan für die Mannschaft.

  114. ZITAT:
    “Deshalb habe ich das mit “richtig” eingeleitet.”

    Kommunikation ist schwierig. Sorry.

  115. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Deshalb habe ich das mit “richtig” eingeleitet.”

    Kommunikation ist schwierig. Sorry.”

    Kein Problem. Das nächste mal schreibe ich “+1”. Das ist moderner als ganze Sätze zu bilden.

  116. @ complainovic:
    Gegenbeispiel, dass Rückholen klappen kann, ist Russ. Das muss man in jedem Einzelfall prüfen.

  117. ZITAT:
    “@ complainovic:
    Gegenbeispiel, dass Rückholen klappen kann, ist Russ. Das muss man in jedem Einzelfall prüfen.”

    Und genau das scheint man ja zu tun.

  118. Man muss bedenken, dass ein Rechtsverteidiger und ein Linksaussen ziemlich am Rand vom Platz rummachen, wo sie gar nicht so groß auffallen. Deswegen sehen die meist auch realtiv unspektakulär aus, kaum Tätowierungen, gute Frisuren und so. Das interessiert bei denen nicht. Der eine konnte nicht mal ‘ne Sprache und es war trotzdem o.k.. Wenn man für diese Spieler viel Geld ausgibt, lohnt es sich nicht, weil deren Leistung weder Sponsoren noch Fans groß bemerken. Am, besten, man läßt da zwei unauffällige Rackerer ran. oder vielleicht Jugendspieler; so was sehen die Leute gern, es wirkt irgendwie modern und überhaupt: was soll’s? Ist doch nur Rechtsverteidiger und linkes Mittelfeld. Nach denen frägt doch keiner.
    Ausser den notorischen Querulanten und Rechts-links-schwachen hier im Blog natürlich.

  119. “Man muss bedenken, dass ein Rechtsverteidiger und ein Linksaussen ziemlich am Rand vom Platz rummachen, wo sie gar nicht so groß auffallen.”

    Du meinst so wie Ronaldo, Neymar oder Ribery? Stimmt.

  120. Man hätte auch gerne einen aus der zweiten Liga oder aus dem Ausland holen dürfen. Nicht zu handeln nachdem Chandler für Monate ausfällt war ein Fehler.

  121. @ 119
    Dazu kommt noch, das gerade die Außenverteidigerposition im heutigen Fußball extrem einfach zu spielen und nicht wichtig ist.

  122. ZITAT:
    “@ complainovic:
    Gegenbeispiel, dass Rückholen klappen kann, ist Russ. Das muss man in jedem Einzelfall prüfen.”

    RF, Russ ist glaube ich eines der wenigen Themen, bei dem unsere Meinungen auseinandergehen ;)
    ich bin mir da nicht so sicher. Maggo hat seinen Job ganz gut gemacht, ok. Aber es wundert mich schon, dass ein IV der jetzt wahrlich nicht zu den besten seiner Zunft gehört, wahrscheinlich nichtmal zu den Besten bei Eintracht Frankfurt, hier ein Anspruchsdenken entwickelt, welches seinen Fähigkeiten nicht unbedingt gerecht wird. Immerspieler……warum ? weil er besser ist als Abraham, Zambrano und Bamba ? oder weil er besser ist als Hasebe, Reinartz, Flum ? Ich will auch nicht immer auf dem Maggo rumhacken, er kann ja nix dafür. Ist halt immer so ne Sache wenn man hier hochgejubelt wird, zu neuen Ufern aufbricht und dann trotz blauen Auges mit Kusshand zurück geholt wird, weil man mal wieder keinen besseren gefunden hat.

  123. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    http://m.spiegel.de/sport/fuss.....referrrer=

    Was passiert wohl mit solchen Jungs letztendlich. Veraten und verkauft. Irgendwelche Leute verdienen daran. Und wenn nicht mehr werden sie weggeschmissen. Drecksgeschäft!

  124. ZITAT:
    “Man muss bedenken, dass ein Rechtsverteidiger und ein Linksaussen ziemlich am Rand vom Platz rummachen, wo sie gar nicht so groß auffallen.”

    Du meinst so wie Ronaldo, Neymar oder Ribery? Stimmt.”

    Das passt aber des Rasenden These der faden Frisur.

  125. ZITAT:
    “ZITAT:
    “4 Millionen Ablöse wird der Sebi in diesem Leben nicht mehr kosten. Bzw: bringen. Das weiß auch der Klaus. Vermutlich wollen wir aber gar so ziemlich keine zahlen und da hofft der Klaus eben, dass im Winter einer einen RV dringend braucht und dann doch etwas bezahlt.
    Ist legitim.”

    Richtig. Vielleicht liegt es halt nicht an der Eintracht oder am Spieler. Vielleicht liegt es am aktuellen Arbeitgeber.”

    Wahrscheinlich. Aber dieses Detail ist sicher schon vor Urzeiten mit einem kurzen Anruf beim Allofsklaus geklärt worden. Daher hatte man auch massig Zeit, sämtliche Zweite-Wahl-Ligen dieses Kontinents nach einem Rechtsverteidiger abgrasen zu können.
    Und da war niemand bezahlbares dabei?

    Mir scheint, die legen sich (aus Bequemlichkeit) fest und pokern, von wegen fallende Preise und so. Und kriegen halt in ihrem Kleintierzuchtverein nicht mit, dass selbst SSV-Schnäppchen heutzutage außerhalb des mageren Budgets kosten.

    Oder die haben gar keinen RV gesucht und hätten Jung nur als billigen Beifang mitgenommen. Das wäre aber noch dümmer als selbst ich als Dauerpessimist es mir vorstellen mag.

  126. ZITAT:
    “4 Millionen Ablöse wird der Sebi in diesem Leben nicht mehr kosten. Bzw: bringen. Das weiß auch der Klaus. Vermutlich wollen wir aber gar so ziemlich keine zahlen und da hofft der Klaus eben, dass im Winter einer einen RV dringend braucht und dann doch etwas bezahlt.
    Ist legitim.”

    Der 1. Satz stimmt. Ich bin mir aber sicher, dass er in 3 Jahren mindst. 5 Mio. kostet. Dann ist er 28, immer noch bestes Fußballalter.
    Das geht doch nächste Saison erst so richtig los mit der englischen Kohle. Anstatt 4 Milliarde haben sie dann 7.
    Sky Deutschland zahlt 2.5, ab 2017 mindst. 3.25. 1 Spiel hat in England einen Wert von 13.5 Mio..
    Würde unser Fersehvertrag prozentual zum englischen

  127. steigen, wären es ca 4,4 Mrd.

  128. der 113 stimme ich uneingeschränkt zu.

  129. @ complainovic: Der Russ stellt sich ja nicht selbst (immer) auf.

  130. Ich denke auch, dass wir gar nicht unbedingt einen weiteren RV wollten.

  131. hat Hasebe nicht schonmal unter Veh in Wolfsburg als RV gespielt?

    Möglicherweise hat ja das Trainergenie mit Hasebe als Stamm-RV und Chandler als back-up geplant?

    Und als allround-backup ist ja noch Ignjovski da.

    Also alles im grünen Bereich.

  132. Hihi. Großkreutz-Wechsel wohl geplatzt, weil auch da die Unterlagen zu spät eingereicht wurden.

  133. auf Chandler kann man doch für immer verzichten. Aber auf eine Dreierkette umzustellen würde ich als fahrlässig bezeichnen weil unsere Abwehr mit 4mann auch nicht funktioniert

  134. Dreierkette?

    Hat ja letzte Saison schon so gut geklappt, ne?!

  135. Ich habe es ja immer gesagt: Wir hätten Schröck! nie abgeben dürfen.

  136. Ah, ich lese gerade, dass der Hunt-Transfer in Hamburg zu heller Begeisterung geführt hat.

    http://www.hsv-arena.hamburg/2.....e-konzept/

  137. Ich versteh den ganzen Zirkus um Jung nicht. Dass der letztes Jahr gegangen ist, war auch jenseits der Geldgründe völlig ok und der richtige Schritt.
    Bei aller Liebe und Gewohnheit hat er sich bei Eintracht die letzten Jahre doch nicht mehr fortentwickelt.
    Es fehlte die letzte Entschlossenheit, mal in die Räume zu gehen und den Abschluß zu suchen, dabei hat er doch einen prima Schuß. Ich hatte immer das Gefühl, mit einem halben Auge schielt er nach hinten, ob er da dann nicht fehlt – und oft wars ja auch so.
    Er hat sich halt den falschen Verein und Trainer ausgesucht, wenn er da weggeht, sollte er es mit erweitertem Horizont noch mal woanders probieren.

  138. Dreierkette ist toll.
    Die Fehlerwahrscheinlichkeit wird mit einen Schlag um 25% verringert!
    EFC Die lustigen Abakusse ist dafür!

  139. “Bei aller Liebe und Gewohnheit hat er sich bei Eintracht die letzten Jahre doch nicht mehr fortentwickelt.”

    Er war auf dem Sprung in die Nationalmannschaft. Davon ist er jetzt weit entfernt.

  140. ZITAT:
    “Ah, ich lese gerade, dass der Hunt-Transfer in Hamburg zu heller Begeisterung geführt hat.

    http://www.hsv-arena.hamburg/2.....e-konzept/

    Was meinst Du, wie sich die Werder Fans schon auf das Derby gegen den HSV freuen, um ihren verlorenen Sohn zu huldigen.

  141. ZITAT:
    “Hihi. Großkreutz-Wechsel wohl geplatzt, weil auch da die Unterlagen zu spät eingereicht wurden.”

    Der Torwächter bei Madrid doch auch, oder?

  142. Ich erinnere daran, dass bei uns sogar mal ein gewisser Meik Franz RV gespielt hat. Warum soll das z.B. ein Abraham nicht können ? Schnell soll er ja sein.

  143. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Was meinst Du, wie sich die Werder Fans schon auf das Derby gegen den HSV freuen, um ihren verlorenen Sohn zu huldigen.”

    Ich kanns mir vorstellen.

  144. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Hihi. Großkreutz-Wechsel wohl geplatzt, weil auch da die Unterlagen zu spät eingereicht wurden.”

    Der Torwächter bei Madrid doch auch, oder?”

    Es soll am Datenformat gelegen haben, angeblich. Wahrscheinlich fahren die britischen Daten linksrum in den Dateien.

    Zitat:
    Das wird immer besser. “Manchester United hat die Dokumente zur richtigen Zeit abgeschickt, aber Real Madrid konnte das Datenformat nicht öffnen”, twittert Manu Sainz, spanischer Journalist bei verschiedenen Medien.

    http://www.spox.com/de/sport/f.....-hunt.html

  145. vicequestore patta

    @90: Is mir doch egal, woran das scheitert. Der Allofs Klaus hat uns das Bärchen ins Nest gesetzt. Da darf es im Umkehrgang kein Pardon geben. Und wenn der Bäckergeselle von Wolfsburg bis nach Altötting auf Knien rutscht, um aus der Falle wieder raus zu kommen….Er hat es vorher besser gewusst. Gut, er hat einen Berater. Aber das ist mir doch egal…
    @137, CE: Da bin ich mal wieder absolut Deiner Meinung

  146. ZITAT:
    “Ich erinnere daran, dass bei uns sogar mal ein gewisser Meik Franz RV gespielt hat. Warum soll das z.B. ein Abraham nicht können ? Schnell soll er ja sein.”

    RV ist doch nicht gleich RV! Je nach Spielsystem und Prinzip hat man da andere Anforderungen. Und nur weil unter dem Trainerdarsteller ein Holzhacker wie Maik Franz als RV auflaufen konnte, heißt das noch lange nicht dass das auch bei Veh und seinen favorisiert hochstehenden und flankenden Außenverteidigern funktioniert…..

  147. Kann Großkreutz doch zur Eintracht…….

  148. Nein, kann er nicht, ich weiss…..

  149. Ihr versteht es alle nicht. Der Klaus hat den Sebi nur nicht wieder zu uns zurückgelassen weil er dann einen direkten Konkurrenten stärken würde. Ist doch klar ;-)

  150. WOB ist auf den Geschmack gekommen, Jung reift da, spielt mal ein paar Einsätze und geht dann für 15 Mios zu den Inselaffen. Der neue Trend, Spieler reifen lassen und teuer verkaufen. Da öffnet sich gerade ein ganz neuer Markt. Die werden nächste Saison auch wieder ihre Batzillionen für Frischfleisch los werden wollen.

  151. ZITAT:
    “… Der neue Trend, Spieler reifen lassen und teuer verkaufen. …”

    Ich könnte ein paar bei mir im Keller lagern. Da bleiben sie auch schön frisch.

  152. vicequestore patta

    Batzillionen klingt angemessen.

    In Angesicht dessen darf man Scouting im östlichen Balkan nicht vergessen!

  153. ZITAT:
    “ZITAT:
    “… Der neue Trend, Spieler reifen lassen und teuer verkaufen. …”

    Ich könnte ein paar bei mir im Keller lagern. Da bleiben sie auch schön frisch.”

    Äpfel

  154. Nicht mal die Engländer kaufen Spieler, die jahrelang nicht kicken.

  155. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Hihi. Großkreutz-Wechsel wohl geplatzt, weil auch da die Unterlagen zu spät eingereicht wurden.”

    Der Torwächter bei Madrid doch auch, oder?”

    Übrigens, für 30 Mios. Soviel dazu “Für Torwächter bekommt man nicht so viel.” und David de Gea ist bei weitem kein Top Goalie.

  156. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “… Der neue Trend, Spieler reifen lassen und teuer verkaufen. …”

    Ich könnte ein paar bei mir im Keller lagern. Da bleiben sie auch schön frisch.”

    Menno. Argh.
    Sollte rumstehen: Äpfel nebendran, dann gehts schneller

  157. @ Nidda Adler: Was ich Dich mal fragen wollte: Du schriebst letzthin von “Flucht vor der Baustelle”.
    Wohnst Du in der Nähe der Heerstraße?

  158. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Hihi. Großkreutz-Wechsel wohl geplatzt, weil auch da die Unterlagen zu spät eingereicht wurden.”

    Der Torwächter bei Madrid doch auch, oder?”

    Übrigens, für 30 Mios. Soviel dazu “Für Torwächter bekommt man nicht so viel.” und David de Gea ist bei weitem kein Top Goalie.”

    Nunja. Also dass ein Stammtorwart von Manchester United, der vorher bei Atletico Madrid war, die Nummer zwei der spanischen Nationalmannschaft ist, mit wesentlich mehr europäischer Erfahrung, Europa League-Sieger, englischer Meister, zweimaliger U21 Europameister, zwei Mal in die Elf des Jahres der Premier League gewählt – dass der drei Mal soviel kostet wie ein Trapp ist ja wohl logisch….

    Aber gut, gegen dein fundiertes “kann nix”, ist das natürlich alles nichts….

  159. “ZITAT:
    Übrigens, für 30 Mios. Soviel dazu “Für Torwächter bekommt man nicht so viel.” und David de Gea ist bei weitem kein Top Goalie.”

    Naja. Nicht ganz. Dafür wäre ja der andere TW mit 15 Mios “in Zahlung” gegangen. Und immerhin ist er Nationaltorwächter.

  160. ZITAT:
    “@ Nidda Adler: Was ich Dich mal fragen wollte: Du schriebst letzthin von “Flucht vor der Baustelle”.
    Wohnst Du in der Nähe der Heerstraße?”

    Jein. Die “Baustelle” war der heimische Keller; )

  161. ZITAT:
    “Nicht mal die Engländer kaufen Spieler, die jahrelang nicht kicken.”

    Man sollte eine “Germanleague” günden, wo nur aussortierte wechselwillige Spieler mitmachen, die nach England oder sonstwohin verkauft werden sollen. Die Spiele finden ohne Zuschauer statt, zugelassen sind lediglich Scouts anderer Vereine, unseriöse Sportjournalisten und ein paar Flitzer. Dafür trägt jeder Spieler einen Sender, der seine Daten aufzeichnet. Atmo kommt vom Band und wird so ausgesucht, dass jeder Spieler im Lauf der Saison unterschiedliche Streßsituationen meistern muss (pöbelnde eigene Fans, unzufriedenes Pfeiffen, unmenschlicher Druck etc.). So vermarktet man Spieler optimal.
    Dann fließen die Batzillionen in die Bundesliga und den deutschen Fußball. Am Ende überflügeln wir gar den Engländer und werden sogar noch Weltmeister!

  162. Ah, okay. Andere Baustelle…

  163. Das ist schon lustig mit diesen Faxgeräten. Das ist wohl gestern ein paar Mal passiert. Soriano bliebt auch bei Samp.

  164. Manchester United hat nicht ein Problem mit dem Faxgerät sondern auch mit Mäusen im Stadion. Vielleicht hat ja eine das Kabel durchgebissen.

    http://www.theguardian.com/foo.....ed-council

  165. Moooooment – heißt das, das platzen Batzillionen-Deals, weil die im Kontor keinen frischen Acrobat Reader haben oder auf der brandaktuellsten Version von Word Perfect unterwegs sind?

    Echt jetzt? Phantastisch!

  166. ZITAT:
    “Moooooment – heißt das, das platzen Batzillionen-Deals, weil die im Kontor keinen frischen Acrobat Reader haben oder auf der brandaktuellsten Version von Word Perfect unterwegs sind?

    Echt jetzt? Phantastisch!”

    Das gefällt Dir, nicht?

  167. “Es soll am Datenformat gelegen haben, angeblich. Wahrscheinlich fahren die britischen Daten linksrum in den Dateien.” E-O [146]
    sowie
    “Moooooment – heißt das, das platzen Batzillionen-Deals, weil die im Kontor keinen frischen Acrobat Reader haben oder auf der brandaktuellsten Version von Word Perfect unterwegs sind? Murmel [168]

    Mmhm. Würde erklären, warum die EF-IT wochenlang “Daten importiert”. Weltklasse halt. In irgendeinem Niveau.
    Au Weia.

  168. Wahrscheinlich ist da nur die 21 Tage Testversion von WinZip abgelaufen und die Neuinstallation hat dann eben ne Minute länger gedauert….:)

  169. Domodossola Fußballwetter ?

    Rasenheizungen in Taschkent ?

    Wär mir schon wichtig, dahingehend umfassender informiert zu werden.

  170. ZITAT:
    “Ah, okay. Andere Baustelle…”

    Aber die Heerstraße ist schon heftig.

  171. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ah, okay. Andere Baustelle…”

    Aber die Heerstraße ist schon heftig.”

    Das kannste laut sagen.

  172. #Datenformatfaxgerätgate
    Sensacion.
    So etwa dürfte der Bau des Berliner Flughafens organisiert sein.

  173. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ah, okay. Andere Baustelle…”

    Aber die Heerstraße ist schon heftig.”

    Yep. Stimmt.
    Fliesen und Estrich (im Keller) rausreißen auch.
    Teils heftig, teils interessant war allerdings auch die ein oder andere Reaktion auf die Frage, was eine Frankfurterin denn nach Nord-bzw. Osthessen verschlägt (‘Flüchtling. Baustellen-Flüchtling’). Daher die Bezeichnung. Sehr erhellend für einen Teil von “Dunkeldeutschland”. Und für mich, leider.
    Vorschlag:
    Zurück zum Spocht.

  174. Wort des Tages : Batzillionen… :D

    Wer Veh kennt, weiss auch dass HaseB weiterhin rechts hinne verheizt wird

    @113
    Wie bitte? ;)

  175. ZITAT:
    “Moooooment – heißt das, das platzen Batzillionen-Deals, weil die im Kontor keinen frischen Acrobat Reader haben oder auf der brandaktuellsten Version von Word Perfect unterwegs sind?”

    Ich kenn das Problem, mit open office hatte ichs auch immer schwer in der Uni, das ist nur einseitig kompatibel.
    Ist halt immer blöd wenn man auf die Freeware angewiesen ist weil man sich die 135 Tacken für das echte Word einfach nicht leisten kann. Jetzt wisst ihr wo Real die Kohle für immer neue Mega-Deals hernimmt, die kommt auch nicht von ungefähr, die müssen sparen sparen sparen.

  176. Italien oder Spanien, Hauptsache England

  177. “ch kenn das Problem, mit open office hatte ichs auch immer schwer in der Uni, das ist nur einseitig kompatibel.”

    Äh. Nö. Kommt auf den Anwender an.

  178. ZITAT:
    “”ch kenn das Problem, mit open office hatte ichs auch immer schwer in der Uni, das ist nur einseitig kompatibel.”

    Äh. Nö. Kommt auf den Anwender an.”

    Doch, das stimmt leider, jedenfalls bei exzessiv formatierten Texten.

  179. ZITAT:
    “”ch kenn das Problem, mit open office hatte ichs auch immer schwer in der Uni, das ist nur einseitig kompatibel.”

    Äh. Nö. Kommt auf den Anwender an.”

    haben die das inzwischen geändert ? ich erinnere mich an unzählige Präsentationen und Texte die auf den Uni-Rechnern nicht angezeigt wurden, weil sie mit OO erstellt wurden. Das witzige daran war, dass in jedem Seminar jemand aufs Neue herausfinden musste, dass der Trick darin bestand in PDF umzuwandeln.

  180. Das ist der geeignete Zeitpunkt, um den Spruch mal wieder zu bringen:

    A fool with a tool is still a fool

  181. Ein unterhaltsamer Tag heute.
    Das Problem sitzt meistens vor dem Rechner, oder steckt in den hässlichen Fußballschuhen. Die Idee von RF mit der Schaufenster Liga hat was, da kann Sporteins ja noch einen Kickerverkaufshomechannel aufmachen. Da können die kicken bis zum Sauerbiertag.

  182. In Zement gemeißelt:

    Die Ei Tie is immer Schuld !

  183. Jaja, doch schon wieder OT, geht’s doch auch um sowas wie Vermittlung (Vorsicht! Kolumne):
    http://www.fr-online.de/kolumn.....37992.html
    Manchmal gehört er rechts und links geknutscht, der Michi Herl ;)

  184. Die Mannschaften, die die U23 abgemeldet haben, kaufen zur Zeit jede Menge Torhüter.

  185. 186: In der Tat großes Kino vom Michi. Sowas ist nie OT;)

  186. Wer zu blöd ist, mit OO zu arbeiten und kompatibel zu exportieren/importieren (skripte, etc.) hat auch keinen 30 b de Gea verdient .

    Mit 135 € Lizenzgebühren/ano ist es sicherlich nicht getan.
    Bei einer grösseren Abteilung geht das schon schnell mal in 4-5 stellige Summen

  187. ZITAT:
    “Ah, ich lese gerade, dass der Hunt-Transfer in Hamburg zu heller Begeisterung geführt hat.

    http://www.hsv-arena.hamburg/2.....e-konzept/

    Ich lese da nur, dass der HSV nächstes Jahr Jung für 2,4 Mio. abgeben wird. Das ist unsere Chance!

  188. OT: Hier, Ihr habt doch alle diese kotenden bellenden Sklaventiere. Pimpt die mal bissi auf:
    http://www.storyfilter.com/der.....hen/17744/

  189. ZITAT:
    “Die Mannschaften, die die U23 abgemeldet haben, kaufen zur Zeit jede Menge Torhüter.”

    Gibt es da eine Detailanalyse? Hierbei bitte folgende Fragestellungen beantworten:
    -Wer hat alles die U23 abgemeldet?
    -Wer von denen kauft zur Zeit Torhüter?
    -Wer hat die U23 nicht abgemeldet?
    -Wer von denen kauft zur Zeit Torhüter?

  190. Ach bertifux, doch nicht so viele Detailfragen.

    Die Tatsache, dass Darmstadt einen dritten Torwart verpflichtet hat sollte doch Beweis genug sein. Du weißt doch: ALLE! IMMER!

  191. Jeder ist gegen Jung. Jeder. Immer. Hier.

  192. Gibt es noch was Geilers als den Spätsommer in New York City?

    Ja, die US Open!

  193. Nö, wobei ich nicht auf ihn setzen würde.

  194. Wo es gerade um die Torwächter geht, also Emil Balayev tut mir schon etwas leid.
    Seien wir realistisch, der wird sicher auch die nächsten 12 Monate kein Pflichtspiel für uns machen. Ausleihe ist scheinbar keine Option, bin mir auch nicht sicher ob es Interessenten gegeben hätte.
    Da kann man nur hoffen er profitiert wenigstens von der Ausbildung bei uns, aber schön stelle ich mir so eine Situation nicht vor.

    Und ja, eine Antwort auf #192 wäre interessant, erscheint aber doch sehr unrealistisch ;-)

  195. @191
    Muss ich haben für meinen Welpen :-)

    ABER was richtig geil ist auf der gleichen Seite:

    http://www.storyfilter.com/tue.....net/17723/

    bwahaha

  196. ZITAT:
    “@191
    Muss ich haben für meinen Welpen :-)
    ABER was richtig geil ist auf der gleichen Seite:
    bwahaha”

    Ich finde es kacke auf eine Seite zu verlinken, die nix macht als Inhalte anderer Seiten zu klauen. Auch wenn sie es “filtern” nennen. Meine Meinung.

  197. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    @eintracht-laie

    Ich hab den Emil nur zweimal im Training gesehen und kann dir trotzdem versichern das er alles ist, nur kein Bundesligatorwart
    Mir ist und bleibt diese Personalie ein Rätsel. Wenn ich das sehe, haben das doch wohl auch die sportlichen Verantwortliche vor der Verpflichtung gesehen. Immerhin war der hier im Probetraining. Keine Ahnung was da gelaufen ist.

  198. @Petra
    Deckt sich mit meinen Eindrücken.

  199. “Die Tatsache, dass Darmstadt einen dritten Torwart verpflichtet hat sollte doch Beweis genug sein.”

    Der FSV hat auch dieser Tage einen dritten Torhüter verpflichtet. Und wir haben einen abgegeben und zwei geholt. Haben jetzt vier unter Vertrag.

  200. “Mir ist und bleibt diese Personalie ein Rätsel.”

    Ja. Diese Personalie, und die des neuen Mediendirektors.

  201. Apropos Medien: Wir freuen uns auf weiterhin kritischen, unabhängigen Journalismus.
    http://www.fcbayernmunich.com/.....ership.php

  202. ZITAT:
    “@eintracht-laie

    Ich hab den Emil nur zweimal im Training gesehen und kann dir trotzdem versichern das er alles ist, nur kein Bundesligatorwart
    Mir ist und bleibt diese Personalie ein Rätsel. Wenn ich das sehe, haben das doch wohl auch die sportlichen Verantwortliche vor der Verpflichtung gesehen. Immerhin war der hier im Probetraining. Keine Ahnung was da gelaufen ist.”

    Kickback?

  203. ZITAT:
    “Der FSV hat auch dieser Tage einen dritten Torhüter verpflichtet. Und wir haben einen abgegeben und zwei geholt. Haben jetzt vier unter Vertrag.”

    Wenn ich das richtig sehe, haben wir zwei abgegeben. Und die beiden, die wir geholt haben, scheinen
    bundesligatauglich. Ist doch alles ok.

  204. ZITAT:
    “Kickback?”

    Hm. Magst Du diesen Gedanken vielleicht noch etwas ausführen?

  205. “Wenn ich das richtig sehe, haben wir zwei abgegeben.”

    Okay. Insoweit geb’ ich Dir recht. Aber eigentlich haben wir ja drei geholt. Denn wir haben Zummack einen Vertrag gegeben. Festzuhalten bleibt, dass man, wenn man keine zweite Mannschaft hat, mindestens drei Torhüter beschäftigen muss. Denn wenn einer verletzt ist, muss man ja wenigstens noch einen zweiten gelernten Torhüter auf die Bank setzen können.

  206. Eben hat mir meine Bürosprachbox eine Mail geschickt mit der Nachricht als wav-file im Anhang. Ich war in der Mall (wo wir junge Leute uns dauernd rumtreiben). Wav gestartet, Funkgurke routiniert zwischen Schulter und Ohr montiert, nichts gehört. Kurze Situationsprüfung: soundfiles kommen nicht aus dem Mini-speaker am Ohr, sondern aus dem Außenlautsprecher am Gehäuseboden. 3 Sekunden später hatte auch ich das Ding wie ein Trottel im rechten Winkel vom Kopf abstehen.

    Wäre das auch geklärt.

    Keine Ursache.

  207. ZITAT:
    “Apropos Medien: Wir freuen uns auf weiterhin kritischen, unabhängigen Journalismus.
    http://www.fcbayernmunich.com/.....ership.php

    Tja. Gab’s da 80er/90er nicht mal den Spruch (auch über Journalisten bzw. auch ÖR-Sender):
    Haste keinen, kauf dir einen?
    Von kritisch oder unabhängig oder gar beidem war schon da niemals nicht die Rede.
    Geld ist Macht und Macht macht Meinung. Auch in der Wirtschaft. Um Fußball geht’s da nicht.
    Leider keine ganz neue Erfindung.

  208. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    “Haste keine, kauf dir eine….”

    Kenn ich nur aus dem Stadion. Damals als in der Halbzeitpause noch Werbung über die Anzeigetafel lief;-)

  209. Im HR-Text melden die seit Stunden von der A3 Richtung Köln 20 km Stau ab Niedernhausen (wg. Vollsperrung hinter Bad Camberg). Also ich sehe die jetzt schon seit 2 Std. auf der Theisstalbrücke bei Niedernhausen stehen. Der Stau müsste demnach inzwischen mindestens bis zum Wiesbadener Kreuz reichen, also mindestens 30 km, eher mehr.

  210. Danke Petra für Deinen Eindruck.

    Ja, wirklich ein Rätsel. Ob es gleich ein Kickback-Geschäft war oder nur weil sich jemand persönlich verpflichtet fühlte…wer weiß.
    Die Leute die es sicher wissen sind nicht mehr da.

  211. “Hm. Magst Du diesen Gedanken vielleicht noch etwas ausführen?”

    Kann ich auch.

    Ich nehme Dir eine Graupe ab, die unter normalen Umständen niemals auffliegen wird, weil sie eh nie spielen wird. Natürlich tue nicht ich selbst das, sondern mein Arbeitgeber mit seinem Geld, weil ich es ihm als leitender Angestellter so empfehle. Dabei fließt natürlich über den Vermittler Provision und Ablöse an den abgebenden Verein. Ein stattlicher Anteil davon fließt dann hinter aller Rücken per Privatvereinbarung vom Berater bzw. abgebenden Verein zurück an mich, weil die Graupe ja sonst unvermittelbar gewesen wäre. Vielleicht tue ich auch nur einem Bekannten einen Gefallen, was noch viel besser ist, weil man mir so erst recht nichts nachweisen kann. Vielleicht tut der Bekannte mir ja auch irgendwann mal einen Gefallen. Man nennt es Untreue. Kommt überall vor, nur bei uns nicht. Hier sind alle treu.

  212. “Mit Emil Balayev hat Trapp am Montag einen neuen Konkurrenten im Tor bekommen. Die Eintracht verpflichtete den aserbaidschanischen Nationalspieler – er ist dort die Nummer drei – ablösefrei bis Juni 2016. Bewährt sich der Zwanzigjährige, können die Frankfurter die Zusammenarbeit mit dem Talent bis 2018 verlängern. Kurios: Balayev, der vom Pokalsieger Neftci Baku kommt und im Januar die Arbeit bei der Eintracht aufnehmen wird, hatte seinen Wechsel schon vorab in seiner Heimat verkündet
    http://www.faz.net/aktuell/rhe.....23730.html

    Wurde Balavey nicht auch von Uli Stein empfohlen bzw. hatte der da nicht auch seine Hände mit drin? Da gab es doch so ne Aserbaidschan-Connection.

  213. Zambrano hat bei St. Paul zeitweise RV gespielt. Warum Probiert Veh das nicht?

  214. Ich erinnere mich an Friedhelm Funkel. Der kam mal in einem Pokalspiel gegen Nürnberg auf die Idee, einen soliden Innenverteidiger auf die rechte Außenposotion zu stellen.

    Wir fuhren nicht nach Berlin.

  215. Wow, Schalke! So wird’s gemacht….

    https://www.youtube.com/watch?.....ixkqRJmqQQ

    PS: Hat die Eintracht sich schon auf die Vice-Anfrage gemeldet?

  216. Ah, danke, Isaradler. Dass so etwas überall, aber nicht bei uns vorkommt, Funde ich sehr beruhigend.

    Meine eigene Erklärung ist übrigens, dass die Eintracht Balayev so was wie Kirchenasyl bietet.

  217. Die Beine von Jessica

    Ein bisschen komischer Mercato geht immer (Countdown noch so ungefähr 3 Stunden):

    http://www.ebay.de/itm/RARITAT.....1ea34ab891

  218. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    https://de.m.wikipedia.org/wik.....il_Balayev

    Seh ich das richtig, dass der Emil seit Jahren nie gespielt hat?
    Und zwar in einer Liga die bestimmt kein Bundesliga Niveau hat?

  219. Premyer Liqası !

  220. Dürfte die Kragenweite FC Eschborn sein. Ist doch ok.

  221. ZITAT:
    “Ich erinnere mich an Friedhelm Funkel. Der kam mal in einem Pokalspiel gegen Nürnberg auf die Idee, einen soliden Innenverteidiger auf die rechte Außenposotion zu stellen.

    Wir fuhren nicht nach Berlin.”

    Erinner mich nicht dran. Neben dem Heinz und mir hat mir auch Vasi unendlich leid getan.

  222. Nein, das heißt wohl nur, dass niemand die Daten auf Wikipedia eingepflegt hat. Laut transfermarkt.de war er vor seinem Wechsel zur Eintracht schon häufiger im Startaufgebot:

    http://www.transfermarkt.de/em.....aison=2014

  223. ZITAT:
    “Ich erinnere mich an Friedhelm Funkel. Der kam mal in einem Pokalspiel gegen Nürnberg auf die Idee, einen soliden Innenverteidiger auf die rechte Außenposotion zu stellen.

    Wir fuhren nicht nach Berlin.”

    Apropos Berlin… Da kam ein gewisser Michael Skibbe ( Der Verfluchte..) auf die Idee einen Außenverteidiger ( mit roten Haaren) ins Mittelfeld zu ziehen.. der gab dann gegen den Berliner Trainer ( Isegrimm) zwei Vorlagen und schoß ein Tor selbst… 1:3.. Das war übrigens der pfeilschnelle.. ach egal..

    Wobei Innenverteidiger sind wohl eher so Inselbegabungen.

  224. ZITAT:
    “… PS: Hat die Eintracht sich schon auf die Vice-Anfrage gemeldet?”

    Die hatten bis gestern die ganze Manpower in die Überwachung des Faxgeräts gesteckt.

  225. ZITAT:
    “Wow, Schalke! So wird’s gemacht….

    https://www.youtube.com/watch?.....ixkqRJmqQQ

    Yep. Respekt!
    Auch die Kommentare der O-Seite sind nicht von Pappe.
    https://twitter.com/hashtag/st.....d?src=hash

    Ist ja nicht alles. Papp-Kisten packen bzw. bezahlen kommt mir bekannt vor: Polen zu Zeiten von Solidarnosc. Portofrei. Mmhm. Bissi kurzes Gedächtnis, unser Länderspiel-Gegner. Vielleicht sollte man – so bei passender Gelegenheit – mal kurz dran erinnern?
    Mal abgesehen davon, dass diese Kisten-Packerei bzw. deren Verkauf wohl jedem (nicht nur BuLi-Fußball-)Verein gut zu Gesicht stehen würde. Bei all den Kampagnen der Otto-Fleck-Schneise.

  226. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich erinnere mich an Friedhelm Funkel. Der kam mal in einem Pokalspiel gegen Nürnberg auf die Idee, einen soliden Innenverteidiger auf die rechte Außenposotion zu stellen.

    Wir fuhren nicht nach Berlin.”

    Erinner mich nicht dran. Neben dem Heinz und mir hat mir auch Vasi unendlich leid getan.”

    Die Würschte waren gut…und außerdem ” Frankfurter Anwälte kommen überall durch:-)”

  227. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich erinnere mich an Friedhelm Funkel. Der kam mal in einem Pokalspiel gegen Nürnberg auf die Idee, einen soliden Innenverteidiger auf die rechte Außenposotion zu stellen.

    Wir fuhren nicht nach Berlin.”

    Erinner mich nicht dran. Neben dem Heinz und mir hat mir auch Vasi unendlich leid getan.”

    Die Würschte waren gut…und außerdem ” Frankfurter Anwälte kommen überall durch:-)”

  228. Wie wir sehen, hat Veh eine Fülle von Optionen. Vielleicht ist Balayev ja auch eher als RV denn als TW zu gebrauchen.

  229. ZITAT:
    “”Wenn ich das richtig sehe, haben wir zwei abgegeben.”

    Okay. Insoweit geb’ ich Dir recht. Aber eigentlich haben wir ja drei geholt. Denn wir haben Zummack einen Vertrag gegeben. Festzuhalten bleibt, dass man, wenn man keine zweite Mannschaft hat, mindestens drei Torhüter beschäftigen muss. Denn wenn einer verletzt ist, muss man ja wenigstens noch einen zweiten gelernten Torhüter auf die Bank setzen können.”

    Drei Torhüter sind üblich, zweite Mannschaft hin oder her. Und wenn man eine zweite Manschaft hat, hat man fünf plus meist noch einen A-Jugendlichen.
    Schau mal nach München Stuttgart usw. Ich verstehe deinen Punkt nicht. Ja, der dritte Torwart spielt meist, aber nicht immer (siehe Starke) in der zweiten Mannschaft. Aber unterm Strich muss man nicht mehr Torhüter beschäftigen, da man keine zweite Mannschaft hat…

  230. ZITAT:
    “Wie wir sehen, hat Veh eine Fülle von Optionen. Vielleicht ist Balayev ja auch eher als RV denn als TW zu gebrauchen.”

    Genial :-))

  231. Vielleicht haben sie Brüno erklärt, dass sie wissen, wo sein Auto steht…

  232. Transferübersicht à la transfermarkt.de – Namen, Daten, Zahlen – teils geraten, teils geschätzt, teils mitgeteilt. Also was für Zahlenfreaks:
    http://www.transfermarkt.de/1-.....on_id/2015
    Danach EF-Transferbilanz 2015 = +2,4 Mio. Wenn’s denn stimmen däht. #Wirwissennichts

  233. vicequestore patta

    @214, IA: Gottseidank hat es endlich mal einer so erklärt, dass auch ich das verstehen kann. Merci!

  234. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    ZITAT:
    “@214, IA: Gottseidank hat es endlich mal einer so erklärt, dass auch ich das verstehen kann. Merci!”

    Ja, sehr anschaulich
    Aber wer ist Mich und Ich?
    Also ich bins schon mal nicht, das weiß ich sicher:-)

  235. “Aber unterm Strich muss man nicht mehr Torhüter beschäftigen, da man keine zweite Mannschaft hat…”

    Das bezweifele ich. Wer eine zweite Mannschaft hat, braucht für die erste normalerweise nur zwei Torhüter. Wenn einer verletzt ist, kommt der erste der zweiten Mannschaft auf die Bank. Es ist ja kein Zufall, dass jetzt der FSV und die Lilien jeweils einen dritten Torhüter verpflichten. Und wir hatten ja mit Trapp und Wiedwald bisher auch nur zwei (Balayev lassen wir jetzt mal außen vor).

  236. Wenn man den nächsten Schritt machen will, braucht man vier Torhüter.
    http://www.t-online.de/sport/i.....achen.html

  237. Bayern hat Neuer, Starke, Ulreich. Werder hat drei Torhüter nur fürs erste Team, ich etinner mich an ne Zeit in Mainz, da hatten die Müller, Wetklo, Karius und Mathenia. Wir hatten letztes Jahr übrigens auch vier Torhüter, Trapp, Wiedwald, Zummack sowie erst Hilde dann Balayev.

    Stuttgart hat mittlerweile fünf, davon drei nur für die Profis. Darmstadt hatte auch letztes Jahr drei Torhüter, Wetklo ging dann ja nur recht schnell.

  238. Wenn jetzt 4 Torwächter en vogue sollte doch noch irgendwo ein warmes Tribünenplätzchen für HILDE zu ergattern sein.

  239. Also ich komme nochmal auf unsere Torhüter-Situation von vor einem Jahr zurück. Wir hatten zunächst Trapp und Wiedwald. Oder? Zummack war Torwart der U19. Oder? Hilde “mussten” wir dann aufgrund von Trapps Verletzung notfallmäßig holen. Ich behaupte jetzt mal: Auch deswegen, weil wir eben keine zweite Mannschaft (mehr) hatten, deren Nummer 1 wir hinter Wiedwald hätten auf die Bank setzen können. Da war das Problem doch schon “Fleisch geworden”.

  240. ZITAT:
    “Wenn man den nächsten Schritt machen will, braucht man vier Torhüter.
    http://www.t-online.de/sport/i.....achen.html

    Weißte was… Hätte Herr Amaniditis sich nicht beim Herrgott ueber die Pussy ausgweint und haette Mao einmal versucht nicht Frieden zu stiften und die korrekte Maßnahme des Trainers zu konterkarieren… Dann wäre es nicht zur innerlichen Kündigung gekommen.. Möglicherweise wäre wir einen Schritt weiter.. Aber ok… Der Trainer ist der Depp.

  241. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Weißte was… Hätte Herr Amaniditis sich nicht beim Herrgott ueber die Pussy ausgweint und haette Mao einmal versucht nicht Frieden zu stiften und die korrekte Maßnahme des Trainers zu konterkarieren… Dann wäre es nicht zur innerlichen Kündigung gekommen.. Möglicherweise wäre wir einen Schritt weiter.. Aber ok… Der Trainer ist der Depp.”

    Die “innerliche Kündigung” fand aber spätestens in Belek statt. Der Ama-Aufstand, der übrigens m.E. in allen Punkten recht hatte, fand dann am 11. Februar statt.

    Und Skibbe war vom ersten Tag an eine faule Sau und immer zu spät.

  242. Im Fall Skibbe ist der Trainer der Depp.

  243. ZITAT:
    “Im Fall Skibbe ist der Trainer der Depp.”

    Word.

  244. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Im Fall Skibbe ist der Trainer der Depp.”

    Word.”

    Manchmal sind wir uns auch in der Beurteilung von Trainern einig ;-)

  245. ZITAT:
    “Im Fall Skibbe ist der Trainer der Depp.”

    Jaja und Ochs ist langsam :-) Nacht Dicker

  246. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Im Fall Skibbe ist der Trainer der Depp.”

    Word.”

    Manchmal sind wir uns auch in der Beurteilung von Trainern einig ;-)”

    Wahrscheinlich bis auf Schaaf durchgängig.

    Heinz, Ochs dürfte in der Tat nach einem Kreuzbandriss, 1 Jahr Pause und mit 31 Jahren an Geschwindigkeit eingebüßt haben. Alles andere wäre ein Wunder. Und viel mehr Benefits hatte er nicht.

  247. Ochs ist bestimmt nicht schneller geworden.

  248. ZITAT:
    “Oh. C-e c-e.”

    hehe!

  249. Einen Transferüberschuß will Louis sich nicht nachsagen lassen. Immerhin hat man ja einen Ruf zu verlieren.
    ProSieben vtxt 213 meldet “United: 48 Millionen für Talent”. Nein, nicht für Billy (Einlaufmusik), sondern für Martial A. Es handelt sich dabei nicht um Kampfkunst, sondern um den 19jährigen Anthony vom AS Monaco.

    http://www.fussballtransfers.c.....oglu_57343

  250. Ei die Kohle muss halt raus.

  251. Kein Angebot für Mittfünfziger aus Ginnheim. Wer nimmt uns denn noch?

  252. Schlimm. Niemand.

  253. Das ist ein klarer Fall von Altersdiskriminierung

  254. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    ZITAT:
    “Das ist ein klarer Fall von Altersdiskriminierung”

    Du bist einfach nicht mehr schnell genug

  255. Heinz, als Koch würde ich dich einstellen. 10-Jahres-Vertrag, aber nur gegen kein Grundgehalt und sehr geringe Erfolgsherdprämie.

  256. Ist halt doof wenn man nicht in die Altersstruktur eines Vereins passt.

    Guten Morgen Frankfurt.

  257. vicequestore patta

    Morsche,
    Kochen? Was gab es denn am WE in Ginnheim?

  258. vicequestore patta

    Morsche,
    Kochen? Was gab es denn am WE in Ginnheim?

  259. Schwäbische Maulschellen

  260. ZITAT:
    “Im Fall Skibbe ist der Trainer der Depp.”

    Billiger kann man keine Zustimmung provozieren ;-)
    \agree

  261. ZITAT:
    “Kein Angebot für Mittfünfziger aus Ginnheim. Wer nimmt uns denn noch?”

    Ihr seid doch schon verheiratet.

  262. Lieber mit frischen, jungen Kräften probieren.

  263. Interessant wer hier was schreibt.. Kommt alles in die große Kladde.

  264. Wenn am 6.12. dann der Nikoheinz kommt mit der großen Rute – Obacht.

  265. @243 Merseburger

    ein letzter Beitrag zu dem Thema. Ja, Hilde kam durch die Verletzung. Nein, das hat nichts mit der U23-Abmeldung zu tun. Mittlerweile ist es üblich, bei längeren Verletzungen noch einen Torhüter zu verpflichten. Selbiges hat Schalke letztes Jahr mit Wetklo gemacht als Giefer ausfiel, Gladbach und Wolfsburg zB haben im Sommer auch noch einen Torhüter zusätzlich verpflichtet (Sippel bzw. Casteels), obwohl die bisherige Nr.1 und Nr.2 weiter da sind. Augsburg übrigens auch vor kurzem noch schnell. Hannover hat einen abgegeben und zwei geholt, auch hier sind es nun drei nur für die 1. Mannschaft.

    Du siehst: Drei Torhüter nur für die Profis ist Gang und Gäbe. Eigentlich waren wir hier also letztes Jahr unterbesetzt, das wurde dann durch Hilde und Balayev kompensiert. Zummack hat auch das ganz Jahr mittrainiert, Profivertrag hin oder her.

    Und wenn der dritte Torwart doch mal auch in der U23 spielt (siehe Stuttgart mit Vlachodimos), dann muss bei einer längeren Verletzung (siehe Langerak) trotzdem ein neuer Torwart verpflichtet werden, der dann in der U23 den aufgerückten Spieler ersetzt (hat Stuttgart diese Woche mit Uphoff getan), allein schon weil die am Wochenende durchaus mal nahezu zeitgleich spielen.

    Deshalb: So oder so führt ein langer Ausfall zu einer Neuverpflichtung, egal ob mit U23 oder ohne. Genauso üblich sind drei Torhüter, die nur für die Profis eingeplant sind.

  266. Korken voller Vorfreude auf den Heinz mit seiner langen Rute.
    Diese Länderkick-Obstruktion zeigt schreckliche Auswirkungen, und wir haben erst Mittwoch!

  267. ZITAT:
    “Korken voller Vorfreude auf den Heinz mit seiner langen Rute.
    Diese Länderkick-Obstruktion zeigt schreckliche Auswirkungen, und wir haben erst Mittwoch!”

    Da sind schon einige blass geworden

  268. Gerade entlockte mir die Überschrift “Schäuble will Betreuungsgeld für sich” einen Schmunzler. Danke FR.

  269. “Lieber mit frischen, jungen Kräften probieren.”

    Und die Altherren-Riege im Blog seufzt jetzt kollektiv:
    “Noch einmal um die vierzig sein und die Augen vom Oka haben!”

  270. Yeah! Endlich wieder Länderspielpause!
    Folgend die spannenden Ansetzungen für Donnerstag den 03.09.2015:

    [U20-Freundschaft] Italien – Deutschland (16:00)
    [U21-Freundschaft] Deutschland – Dänemark (18:00) (Eurosport live)

    Euro2016-Quali
    [Gruppe H] Aserbaidschan – Kroatien (18:00)
    [H] Bulgarien – Norwegen (20:45)
    [H] Italien – Malta
    [A] Tschechien – Kasachstan
    [A] Niederlande – Island (RTL Nitro live)
    [A] Türkei – Lettland
    [B] Belgien – Bosnien Herzegowina
    [B] Zypern – Wales
    [B] Israel – Andorra

  271. vicequestore patta

    @Gründel: Und wie werden die “schwäbischen Maulschellen” genau zubereitet ;-D?

  272. vicequestore patta

    Off topic: ALBA Berlin, ein namhafter Verein der Beko-Basketball-Bundesliga, hat den ehemaligen NBA-Profi Will Cherry (zuvor Zalgiris Kaunas/Litauen) unter Vertrag genommen. Auf immerhin acht Pflichtspiele mit den Cleveland Cavaliers brachte es der gute Mann im Herbst des letzten Jahres.

    Erstaunlich fand ich folgende Information, die im english Wikipedia hinterlegt war: On April 27, 2013, Cherry was arrested for disorderly conduct and resisting arrest after he was involved in a fight in front of Stockman’s Bar in Missoula, Montana.

    Ich bin ja gegen alles Angepasste und daher schon jetzt Fan…

  273. vicequestore patta

    @275: das geht sich irgendwo zwischen Zypern-Wales, Israel-Andorra und ner Flasche Riesling aus…

  274. Kommt denn nach Takas Abgang jetzt der Gacinovic gegen Kölle auf links zu einem Einsatz?
    Würde ich nicht unspannend finden.

  275. ZITAT:
    “Kommt denn nach Takas Abgang jetzt der Gacinovic gegen Kölle auf links zu einem Einsatz?
    Würde ich nicht unspannend finden.”

    Nein.

    “Nach dem Abgang von Takashi Inui zu SD Eibar bleibt der Posten auf Linksaußen also personell unbesetzt. Auf dieser Position sollen junge Spieler wie Luca Waldschmidt, Joel Gerezgiher oder auch Mijat Gacinovic herangeführt werden. Der Serbe wird allerdings noch eine ganze Weile brauchen, ehe er eine wirkliche Alternative sein wird. „Er ist jetzt erst hergekommen, hat gerade seine Wohnung bezogen, er braucht noch ein bisschen Zeit“, sagt Trainer Armin Veh. Die will die Eintracht dem schmächtigen 20-Jährigen zugestehen.”

    http://www.fr-online.de/eintra.....44298.html

  276. ZITAT:
    “Missoula, Montana.”

    Weltstadt mit Herz. Sicherlich.

  277. Sp. 08 Samstag, 03. Oktober, 15:30 Ingolstadt – ‪#‎SGE‬
    Sp. 09 Samstag, 17.Oktober, 18:30 SGE – Mönchengladbach
    Sp. 10 Samstag, 24. Oktober, 15:30 Hannover – SGE
    Sp. 11 Freitag, 30. Oktober, 20:30 SGE – Bayern München
    Sp. 12 Samstag, 07. November, 15:30 Hoffenheim – SGE
    Sp. 13 Samstag, 21.November, 15:30 SGE – Leverkusen
    Sp. 14 Samstag, 28. November, 15:30 Mainz – SGE
    Sp. 15 Sonntag, 06. Dezember, 17:30 SGE – Darmstadt

  278. @ #277, vp
    Ist dieser Will Cherry damit der LORD unter dem Korb?

  279. Die Bayern Freitags. Hatten wir auch noch nicht.

  280. ZITAT:
    “Die Bayern Freitags. Hatten wir auch noch nicht.”

    Finde, man sieht den Einfluss von Sky bei den Ansetzungen jetzt sehr deutlich. Mit Ausnahme von Mainz sind alle gut vermarktbaren Spiele Einzelspiele, der Rest immer schön 15:30 in der Konferenz versteckt….

  281. @ 280:
    Schade.

  282. ZITAT:
    “@ 280:
    Schade.”

    Warum sollte es schade sein, dem Neuzugang Zeit zu geben und damit zwei jungen Spielern wie Waldschmidt und Gerezgiher Einsatzzeiten zu ermöglichen??

  283. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Missoula, Montana.”

    Weltstadt mit Herz. Sicherlich.”

    Mit Google Streetview vollständig “erfahrbar”. Wenn man wüsste, welche Bar das war, könnte man sich sogar direkt an den Tatort begeben. Also, wenn man wollte.

  284. ZITAT:
    “ZITAT:
    “@ 280:
    Schade.”

    Warum sollte es schade sein, dem Neuzugang Zeit zu geben und damit zwei jungen Spielern wie Waldschmidt und Gerezgiher Einsatzzeiten zu ermöglichen??”

    Nee, ich meinte, es sei schade, dass er noch nicht so weit ist. Das andere verstehe ich natürlich.

  285. ZITAT:
    “Das andere verstehe ich natürlich.”

    Dann ist ja alles gut. ;)

  286. Ein Glück :-)

  287. Oh, Ingolstadt am 03.10.

    Da kann ich nicht hin – wie bedauerlich.

  288. ZITAT:
    “Oh, Ingolstadt am 03.10.

    Da kann ich nicht hin – wie bedauerlich.”

    Ich auch nicht. Da muss ich hier die Wiedervereinigung “feiern”…

  289. ” Niederlande – Island (RTL Nitro live)”

    Warum parkt der RTL-Konzern meine Holländer auf RTL Nitro und nicht auf RTL II?

  290. OT:
    Roland Palmert beweist wieder einmal, dass er nicht wirklich Ahnung hat (ab 0:31):
    http://www.bild.de/video/clip/......bild.html

  291. Chelsea hat jetzt 33 Spieler verliehen, drei Mannschaften also. “Kommt von Chelsea” ist also nix besonderes

    http://www.gazzetta.it/Calciom.....9855.shtml

  292. ZITAT:
    “Oh, Ingolstadt am 03.10.

    Da kann ich nicht hin – wie bedauerlich.”

    Scheiße. Da sind sie vor der Haustür und ich bin im Urlaub. Also wieder nur die Niederlage gegen die Bauern sehen, diese Saison? Augsburg ist wichtig!

  293. ZITAT:
    “Oh, Ingolstadt am 03.10.

    Da kann ich nicht hin – wie bedauerlich.”

    Ich bin echt am überlegen ob wir da mal hinfahren.

  294. vicequestore patta

    @283, RF: Keine Ahnung.

    Entweder er ist Aso oder “ein Mann von Ehre”. In jedem dieser Fälle war er sicherlich betrunken, denn sonst hätte er wohl nicht auch versucht, dem Schutzmann noch eine einzuschenken und weg zu laufen. Vollkommener Dussel, der. Freue mich schon, den spielen zu sehen!

    @295, Ed Kul: Der Vogel sagt in dem Beitrag nix, was nicht andere “Berufenere” vor ihm schon gesagt hat. Der passt mittlerweile gelegentlich auf, der Palmert…

  295. vicequestore patta

    @283, RF: Keine Ahnung.

    Entweder er ist Aso oder “ein Mann von Ehre”. In jedem dieser Fälle war er sicherlich betrunken, denn sonst hätte er wohl nicht auch versucht, dem Schutzmann noch eine einzuschenken und weg zu laufen. Vollkommener Dussel, der. Freue mich schon, den spielen zu sehen!

    @295, Ed Kul: Der Vogel sagt in dem Beitrag nix, was nicht andere “Berufenere” vor ihm schon gesagt hat. Der passt mittlerweile gelegentlich auf, der Palmert…

  296. vicequestore patta

    ersetze hat mit haben, by the way

  297. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Oh, Ingolstadt am 03.10.

    Da kann ich nicht hin – wie bedauerlich.”

    Ich bin echt am überlegen ob wir da mal hinfahren.”

    Das ist ein lebloses Baukastenstadion in Mitten einer Industrie-Brache – ich kann das absolut nicht empfehlen.

  298. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Oh, Ingolstadt am 03.10.

    Da kann ich nicht hin – wie bedauerlich.”

    Ich bin echt am überlegen ob wir da mal hinfahren.”

    Das ist ein lebloses Baukastenstadion in Mitten einer Industrie-Brache – ich kann das absolut nicht empfehlen.”

    Ich weiß. Aber eines der Auswärtsspiele die ich mit meinem Sohn denke ich ohne Probleme besuchen kann und was auch nicht so weit ist. Scheint aber eh noch keine Karten zu geben und wird vermutlich sowieso keine geben?

  299. Bei der dpa haben sie einen Kasper gefrühstückt. Überschrift

    “Drittligaderbys zwischen Münster und Osnabrück ohne Gäste-Gans”

    Kurz darauf die Korrektur:

    “(Wiederholung: Fans statt Gans in der Überschrift)
    Drittligaderbys zwischen Münster und Osnabrück ohne Gäste-Fans”

  300. Na ja, die hatten vielleicht Angst, dass das irgendjemand ohne Korrekturlesen veröffentlicht…

  301. Das Austauschen der Zapfhähne ist natürlich unglaublich werbewirksam. Werde mir unverzüglich auch Zapfhähne kaufen

  302. ZITAT:
    “Das Austauschen der Zapfhähne ist natürlich unglaublich werbewirksam. Werde mir unverzüglich auch Zapfhähne kaufen”

    Beschriftung nicht vergessen. Sonst macht das Gewechsel am Ende gar keinen Sinn.

  303. Dienstag, 27.10.2015, 19 Uhr Pokal in Aue

  304. Ah. Der Button für die zweite Seite sitzt ja nun da wo er hingehört, direkt unter dem Artikel. Danke dafür.

    http://www.fr-online.de/eintra.....88938.html

    Und für den gut geschriebenen Artikel natürlich auch… ;)

  305. BL_Latest darf nicht mehr twittern?

  306. ZITAT:
    “BL_Latest darf nicht mehr twittern?”

    War ja irgendwann absehbar. Direktes Zitieren ohne Link ist ja immer kritisch….

  307. ZITAT:
    “ZITAT:
    “BL_Latest darf nicht mehr twittern?”

    War ja irgendwann absehbar. Direktes Zitieren ohne Link ist ja immer kritisch….”

    Ich nenne es klauen. Und zwar ausschließlich.

  308. Also bitte. Nur weil es hier an deine Existenz geht, musst du ja nicht so harsche Worte wählen.

  309. Schade, mir hat das immer gut gefallen, was BL_Latest so macht.

  310. Wieder ein Qualitätsmedium weniger.

  311. Satz des Tages:

    “Wir mähen ausschließlich quer.”

    Was passiert mit der Beschriftung auf dem Dach?

  312. Die wird auch quer gemäht.

  313. ZITAT:
    “so so

    Lewandowski und Union Berlin …

    http://www.spiegel.de/sport/fu.....51059.html

    “So sollen sich unter anderem Schalke 04, der Hamburger SV, Eintracht Frankfurt und RB Leipzig bemüht haben”… Dann hat er mit Union ja alles richtig gemacht???

  314. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “BL_Latest darf nicht mehr twittern?”

    War ja irgendwann absehbar. Direktes Zitieren ohne Link ist ja immer kritisch….”

    Ich nenne es klauen. Und zwar ausschließlich.”

    Ist ja gut, stimmt schon. Hatte mich ja zuletzt auch bemüht, die O-Seiten hier zu verlinken.
    Praktisch war’s halt.

  315. Fällt mir schwer zu glauben, dass Union einen Trainer bekommt, den Bundesligisten nicht locken konnten. Mir scheint plausibler, dass an dem Sascha ein Haken auf den zweiten Blick dran ist, der die Interessenten letztlich Abstand nehmen ließ.

  316. ZITAT:
    “Fällt mir schwer zu glauben, dass Union einen Trainer bekommt, den Bundesligisten nicht locken konnten. Mir scheint plausibler, dass an dem Sascha ein Haken auf den zweiten Blick dran ist, der die Interessenten letztlich Abstand nehmen ließ.”

    Genau das vermutete ich im Sommer schon. Irgendwelche Bedenken wird es gegeben haben. Vielleicht aber hat sich auch Rudi Völler bei einem Ligakonkurrenten quergestellt mit der Freigabe, wer weiß das schon.
    Wird auf jeden Fall spannend Union zu beobachten….

  317. ZITAT:
    “Fällt mir schwer zu glauben, dass Union einen Trainer bekommt, den Bundesligisten nicht locken konnten. Mir scheint plausibler, dass an dem Sascha ein Haken auf den zweiten Blick dran ist, der die Interessenten letztlich Abstand nehmen ließ.”

    Sorry, aber das ist nun wirklich sehr spekulativ. Union ist eine super Adresse in Liga 2. Dort kann er mindestens 2 Jahre in Ruhe arbeiten. Ich bin mir sicher, dass das Gesamt-Paket für ihn absolut stimmt. Ein wirklich guter Move von Lewandowski.

  318. ZITAT:
    “Satz des Tages:

    “Wir mähen ausschließlich quer.”

    Was passiert mit der Beschriftung auf dem Dach?”

    Wundert mich das es nicht mehr Commerzbankarena heißen darf. Auf meiner Eintrittskarte vom DFB steht jedenfalls dick fett “Commerzbank Arena” drauf. Allerdings war das früher als die Coba noch kein DFB Sponsor war anders, da wars dann immer das Stadion Frankfurt…..

  319. Was ist das Problem mit “spekulativ”? So lange man kein “Fakt ist..” hat, ist ein “Muss so gewesen sein, weil ich es denke…” ein völlig legitimer Plausibilitätsgrad, der auch zu weiterführenden Betrachtungen und Gesamtschauen des Wesens des Fußballs taugt.

  320. “Was ist das Problem mit „spekulativ“?”

    Kein Problem, natürlich nicht. Ich spekuliere mal, dass unser Pokalspiel in Aue am 27 Oktober so gegen 19 Uhr stattfinden könnte.

  321. Wer am Sonntag, den 6. September, den Fussball vermisst, kann beim Feldbergradeln für an Krebs erkrankte Kinder teilnehmen. Infos:

    http://www.fr-online.de/bad-ho.....86308.html

  322. OT:

    Kann man hier nicht mal Ross und Reiter seitens des Ordnungsamtes nennen?

    http://www.fr-online.de/frankf.....easer.html

    Klar, Datenschutz und so, aber so bringt es mir als Verbraucher aber doch nichts….

  323. ZITAT:
    “OT:

    Kann man hier nicht mal Ross und Reiter seitens des Ordnungsamtes nennen?

    http://www.fr-online.de/frankf.....easer.html

    Klar, Datenschutz und so, aber so bringt es mir als Verbraucher aber doch nichts….”

    Wenn Dein Thai-Imbiss den Rollo unten hat, vielleicht doch.

  324. Heinzi `s Treff in Ginhome

  325. Also gut gehen wir halt nicht mehr essen im bahnhofsviertel. .. wird ganz schön hart so ohne Nahrung die ganzen treppen

  326. @Albert C. [325]
    Aus ähnlichen Gründen Andreas Rettig m.E. zu Pauli gegangen.
    Ein gewisser Druck ist jedoch vorhanden: Beide wollen aufsteigen.

  327. ZITAT:
    “Also gut gehen wir halt nicht mehr essen im bahnhofsviertel. .. wird ganz schön hart so ohne Nahrung die ganzen treppen”

    Wie in allen exotischen Gegenden gilt: Peel it, cook it or forget it.

  328. Ma so ne Frage zum Eingangsbild. Was hat denn der Veh da im Ohr stecken? Gibt’s da die Infos vom Spielanalysten auf der Haupttribünen oder ist das eher für Spotify?

  329. Ein Kind

  330. ZITAT:
    “Ein Kind”

    Prrrust.

  331. Urban. Jetzt. AB. Pause.

  332. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    Jo mei…ist denn schon Länderspielpause?

  333. ZITAT:
    “Jo mei…ist denn schon Länderspielpause?”

    Scheint so.

  334. Na gut, dann noch eine gute Tat zur Nacht:
    http://www.fr-online.de/sport/.....91724.html
    “Dem wegen rechtsextremistischer Tendenzen ausgeschlossenen Kreisliga-Verein wurde der Nutzungsvertrag für den Sportplatz in Leitzkau fristlos gekündigt.”
    Danke.
    N8.

  335. Schöne New Orleans Reportage auf ARTE jetze – gibts bestimmt in der Mediathek

    Gut, dass ich dann nach der zweiten Vollstreckungsankündigung dann doch diesen GEZ Kram bezahlt habe.

    Erinnere an dieser Stelle nochmal an die phantastische US-Serie TREME.

  336. Geheimtraining. Mit ohne diewo international im Einsatz sind. Museum und Fan Shop haben auch zu. Dazke DfB.

    Guten Morgen Frankfurt.