Winterpause Mercato light

Drei auf dem Absprung. Foto: Stefan Krieger.
Drei auf dem Absprung. Foto: Stefan Krieger.

So. jetzt geht die Rückrunde also wieder los. Und wir beginnen mit einer Pause, wie es sich für einen tiefentspannten Bundesligisten gehört. Oder besser: Mit einem sinnlosen Hallenturnier, bei dem fast ausschließlich Spieler aus der zweiten bzw. dritten Reihe zum Einsatz kommen.

Richtig ernst wird es erst am kommenden Freitag, wenn Eintracht Frankfurt beim SV Wehen Wiesbaden antritt. Und die Fans der Adlerträger beweisen können, was es heißt, Anhänger eines Traditionsvereins zu sein.

Mercato? Fällt wohl weitestgehend aus in dieser Winterpause. Man überlegt, ob man Vaclav Kadlec an einen anderen Verein ausleihen soll. Damit der Tscheche Spielpraxis bekommt. Nur müsste man dann einen Club finden, bei dem Kadlec realistische Chancen auf regelmäßige Einsätze bekäme. Beim als Gerücht gehandelten HSV ist das kaum garantiert.

Und überhaupt: Den einzigen Ersatzstürmer abgeben, den man noch im Kader hat? Wozu? Um dann einen Ersatz zu holen, der wohl qualitativ kaum besser sein dürfte? Hm. Das wäre Mercato um des Mercatos Willen. Macht man nicht.

Also wird es wohl weiter bräsig bleiben. Es sein denn, man steht auf Hallenturniere und Testspiele im Januar. Die noch nicht mal im freien TV zu sehen sein werden.

Schlagworte:

218 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Bräsig, passende Zusammenfassung.
    Also für die Situation, nicht für den Eingangstext
    Testspiele und Hallenturniere, wie deprimierend, und bei all dem kein Lametta mehr. Harte Zeiten.
    Einziges Schlagwort unter dem Text ist Kadlec, wahrscheinlich weil die Plattform wenigstens eins fordert. Nicht einmal für Mercato als zweites hat es gereicht.
    Sagt doch alles.

    Trotzdem wird der Tag sicher gut, und dies nicht nur weil es keine Blatter-Lobpreisungen heute Abend gibt.
    Schönen Samstag in die Runde der Winterpause-Selbsthilfegruppe.

  2. ZITAT:
    Die noch nicht mal im freien TV zu sehen sein werden.

    Wie? Der sensationelle, mit erfolgsverwöhnten Traditionsmannschaften gespickte Harder-Cup wird nicht im Free-TV übertragen? Nix für umme? Nicht mal im Gutscheinsender? Schande!

  3. Nochmal zu Gestern wg der Turner.

    Die Frankfurter Turngemeinde wurde 1861 gegründet und fusionierte 1920 mit dem Frankfurter Fußball Verein (Victoria und Kickers fusionierten 1911 zum FFV) zur Turn – und Sportgemeinde Eintracht Frankfurt von 1861. 1927 mussten die Turner den Hauptverein verlassen (reinliche Scheidung), ab da hieß unser Verein Sportgemeinde Eintracht. Frankfurt von 1899, die Turner firmierten unter dem Namen Turngemeinde von 1861.

    Ende der 60er kehrten die Turner zurück, seither heißt das Ganze Eintracht Frankfurt eV resp. seit 2000 Eintracht Frankfurt Fußball AG.

    Ja, die Turner waren vor den Fußballern aktiv, und die Turngemeinde war unabhängig vom Fußball ein Vorgängerverein. Die Eintracht entschied sich jedoch 1899 als Gründungsdatum zu verwenden. Bochum (1848) und 1860 München spielten in den genannten Gründerjahren auch keinen Fußball.

    Jetzt klarer?

  4. ZITAT:
    “Jetzt klarer?”

    ja ;-)

  5. Danke Beve.

  6. The Harder They Come. Danke, hab ich lange nicht gehört.

  7. “Ich will in Europa weiterkommen und der Mannschaft helfen, in die Champions League zurückzukehren.”

  8. Jessas, Kuranyi will in die Bundesliga zurück. Da wünsch ich mir ja fast einen Abstieg in die Unnerhos.

  9. Muss man sich, gerade aus dem Flieger gestiegen und sich vor dem Abflug noch als großer Arsenal-Fan outend, sofort den Inter-Schal am Flughafen umbinden? Ja, oder?

  10. ob Wendehals Kramer seinen NM-Kumpel Poldi mal auf den ekligen Menschenhandel im Fussballgeschäft ansprechen wird? So per whatsapp?

  11. Thomas Müller im Dirndel ist das mit großem Abstand lustigste, was es jemals gab / gibt / geben wird.

  12. Nuhr die Wahrheit: “Früher war nur eins sicher: der Tod. Nun kommt die Meisterschaft der Bayern dazu. Das verdoppelt die Sicherheit im Leben.”

  13. Beim zweiten Mal sind die Turner ja nur beigetreten und in der Eintracht aufgegangen. Der erste Zusammenschluss war eine Fusion zweier gleich großer, notleidender Organisationen. (Dass die Tatsache, dass wir “Eintrachtler” sind, eine Folge des verlorenen Ersten Weltkrieges und der Verhältnisse danach ist, wurde mir erst durch Beves Ausstellung bewusst. Wäre Geschichte anders verlaufen, würden wir heute zum F.F.V gehen)

    Bei Bochum und den 60ern war es so, dass innerhalb eines Turnvereines später eine Fußballabteilung gegründet wurde, daher gibt es da schon eine Kontinuität, obwohl die Vereine älter als die erstmals nieder geschriebenen Fußball-Regeln sind.

  14. “Eintracht Frankfurt Fußball AG 2000”
    Ich bin für saubere Verhältnisse mit klarem Bekenntnis zur Moderne.

  15. vicequestore patta

    Ernüchternder Vormittag. Batterie und Lichtmaschine von der Karre im A….. Bin jetzt erstmal bis einschließlich Dienstag “gestrandet”.

    Also Kadlec und HSV kann ich mir auch beim besten Willen nicht vorstellen. Auf der anderen Seite: Ben Arfa geht nach Nizza – hat der HSV vom Kühne wohl zu wenig Taschengeld für die Winterpause bekommen. Kann also doch sein.

    Ich weiß es nicht, woran es liegt, aber hier hat sich der Kadlec halt nicht durchsetzen können. Und steht damit nur dem Luca im Weg….

  16. Ach Du Scheiße – wir haben auch diesen ersten Weltkrieg verloren?

  17. ZITAT:
    “Ach Du Scheiße – wir haben auch diesen ersten Weltkrieg verloren?”

    nein, bloss zweiter Sieger

  18. ZITAT:
    “Ach Du Scheiße – wir haben auch diesen ersten Weltkrieg verloren?”

    Beim Fußball sind wir besser.

  19. Wenn Rosi und Kadlec tatsächlich beim HSV landen sollten – was jetzt aber wirklich sehr unwahrscheinlich scheint – müssen wir uns um die Gurkentruppe keinerlei Gedanken machen.

    Gurkentruppe = lustig.

  20. Ich glaube ich schreibe dieses Jahr die lustigen Begriffe nochmal unter die Beiträge. Find ich viel viel besser als die Grinseblödmänner.

  21. ZITAT:
    “Find ich viel viel besser als die Grinseblödmänner.”

    Immer für eine innovative Lösung gut, die Ergänzungsmurmel.

  22. Äh,….Mercato…….hat die Marketingabteilung mal durchgerechnet, was eine Gerard-Verpflichtung bringen würde. Mein Trikot könnten sie einplanen….:^°

    Und ja, ich weiß, dass der nach L.A. gehen wird.

    Aber das wäre ein Traum.

  23. ZITAT:
    “Äh,….Mercato…….hat die Marketingabteilung mal durchgerechnet, was eine Gerard-Verpflichtung bringen würde. Mein Trikot könnten sie einplanen….:^°

    Und ja, ich weiß, dass der nach L.A. gehen wird.

    Aber das wäre ein Traum.”
    Gerrard meine ich natürlich. Peinlich!

  24. Gerrard wird jetzt 35 und der galt ja eher als ein dynamischer Spieler, Box-to-box player.

  25. ZITAT:
    “Gurkentruppe = lustig.”

    uiuiuiui, das gibt aber Ärger mit dem Frauenfußballverband.

  26. ZITAT:
    “Ach Du Scheiße – wir haben auch diesen ersten Weltkrieg verloren?”

    Nein Österreich. War dann wieder Zwergstaat.

  27. PS: Österreich hatte mal die fünftgrößte Marine der Welt, kaum zu glauben…

  28. ZITAT:
    27 Leihspieler führt Chelsea auf seiner Homepage auf, die jungen Profis werden dort profiliert vorgestellt wie in einem Verkaufskatalog, nur Preisangaben fehlen. Aus dem Bestand haben sich außer der Borussia im Sommer auch andere Bundesligaklubs bedient: Während es Oriol Romeu in Stuttgart zum Stammspieler und Lukas Piazon in Frankfurt zum brauchbaren Reservisten brachte, wird der 1. FC Köln den Verteidiger Tomas Kalas demnächst wohl unverwendet zurückreichen.

    Auch deshalb, weil sich die an Chelsea zu entrichtende Leihgebühr an den Einsätzen bemisst – höher ist der Preis, wenn der Spieler nicht spielt. Die jungen Talente müssen Praxiserfahrung sammeln, und ihre Auftritte sollen einen Schaufenstereffekt haben.”
    http://sz.de/1.2289635

    Je weniger Einsätze, um so höher die “Leihgebühr”?
    Abgesehen davon, dass dieses Geschäftsgebaren – so üblich es im Profi-Fußball inzwischen auch ist – immer noch einen irritierenden Eindruck erzeugt, so wenig verständlich scheint es mir.
    Wenn ich einen Spieler ausleihe, verspreche ich mir einen positiven Effekt. Also muss ich ihn auf den Platz stellen und spielen lassen. Spielt er gut, ist alles ok und jede Seite profitiert. Nicht zuletzt der Spieler selbst.
    Parke ich den Spieler auf der Bank (oder gar Tribüne), kann ich genau so gut Geld verbrennen.
    Schließlich leihe ich mir bei gutem Wetter ja auch kein Cabrio, um es in die Garage zu stellen und die Tür zu schließen. Aber wieso soll ich bei weggesperrtem Cabrio mehr zahlen?
    Nun gut, hab’ ja auch von Fußball keine Ahnung.

  29. ZITAT:
    “PS: Österreich hatte mal die fünftgrößte Marine der Welt, kaum zu glauben…”

    Knapp gefolgt von der Schweiz, oder?

  30. Österreich. Das Karben Europas.

    Karben = lustig

  31. Und das mit kursiv übe ich dann wohl auch nochmal. (Gilt für Absatz 2, tschullischung)

  32. ZITAT:
    “Österreich. Das Karben Europas.

    Karben = lustig”

    Nein!

  33. ZITAT:
    “ZITAT:
    Auch deshalb, weil sich die an Chelsea zu entrichtende Leihgebühr an den Einsätzen bemisst – höher ist der Preis, wenn der Spieler nicht spielt. Die jungen Talente müssen Praxiserfahrung sammeln, und ihre Auftritte sollen einen Schaufenstereffekt haben.
    http://sz.de/1.2289635

    Je weniger Einsätze, um so höher die “Leihgebühr”?
    Abgesehen davon, dass dieses Geschäftsgebaren – so üblich es im Profi-Fußball inzwischen auch ist – immer noch einen irritierenden Eindruck erzeugt, so wenig verständlich scheint es mir.”

    Ich bin ebenfalls wegen dieses Artikels gerade zu diesem Blog zurück gekommen. Eine entsprechende Klausel wurde ja schon von einigen Schreibenden hier des öfteren vermutet und erschien mir logisch.
    Die Verständlichkeit ergibt sich spätestens aus dem Gesamtzusammenhang des lesenswerten Textes.

  34. Das Prinzip ist jetzt aber nicht so super neu, in Italien z.B. seit Jahrzehnten etabliert. Fenin hat sich für uns entschieden, weil Juve ihn erstmal verleihen wollte. Bierhoff hat auch nie eine Sekunde für Inter gespielt.

  35. Das Prinzip “Spielerleihe” erklärt sich von selbst, schon klar. Wieso aber steigt die Leihgebühr, wenn der Spieler – aus welchen Gründen auch immer – nicht spielt? Werbung funktioniert m.W. anders, Stichwort “Schaufenster”.

  36. Das ist ein Druckmittel. Man könnte es auch Erpressung nennen.
    Man verhandelt aber vorher und wenn die Bedingungen klar sind, fragt man sich, wenn man schlau ist, was das Beste für seine Farben ist.

    Und nun kommt der Clou:
    Man muss den Vertrag ja nicht unterschrieben … siehe Freihandelsabkommen, das.

  37. ZITAT:
    “… Und nun kommt der Clou:
    Man muss den Vertrag ja nicht unterschrieben … siehe Freihandelsabkommen, das.”

    Ich dachte, das sei alternativlos? Wegen der Arbeitsplätze.

  38. Oder war’s wegen der Kinder? Oder der Terroristen? Ach, da kann man aber auch mal durcheinander kommen.

  39. Ich bin ja sehr versucht, ein “;)” zu senden.
    Ach, ich tu’s einfach, ich Rebell.

    ;)

  40. ZITAT:
    “Das Prinzip “Spielerleihe” erklärt sich von selbst, schon klar. Wieso aber steigt die Leihgebühr, wenn der Spieler – aus welchen Gründen auch immer – nicht spielt? Werbung funktioniert m.W. anders, Stichwort “Schaufenster”.”

    Es bringt dem verleihenden Verein nix wenn er im Schaufenster nicht zu sehen ist und des weiteren keine Spielerfahrung bekommt. Das steht im Subtext.
    Spielt er öfter bekommt er die Erfahrung und wenn er einschlägt und trotzdem nicht zurückkehrt wird das vorher nicht erlöste Geld eben auf die Ablöse gepackt.

    Vom System her ist das doch logisch.

  41. ZITAT:
    “Abgesehen davon, dass dieses Geschäftsgebaren – so üblich es im Profi-Fußball inzwischen auch ist – immer noch einen irritierenden Eindruck erzeugt, so wenig verständlich scheint es mir.”

    Ist doch vollkommen logisch. Wenn er spielt lernt er was. Auf der Tribüne kann er auch in London sitzen.

  42. Ich finde das auch logisch.

  43. Gut, nach der #42 (danke @San) hab’ ichs verstanden, jedenfalls teilweise.

  44. Und bevor hier jetzt wieder die Business Consultants ankommen, von wegen, das müsste man hier auch so machen: Für so was ist ein gewisser Kapitaleinsatz notwendig, man braucht etwas Geld abseits des Tagesbedarfs um so ein Modell aufzuziehen. Den FC Parma zerreißt’s grad, weil sie sich mit genau so was übernommen haben, Notverkauf, Steuerschulden, Punktabzug, letzter Tabellenplatz.

  45. hier sind alle dankbar, dass wir schon mal gegen die 60-er verloren haben

  46. ZITAT:
    “hier sind alle dankbar, dass wir schon mal gegen die 60-er verloren haben”

    u.a. in einem Pokalfinale.

  47. Gude
    Die sind wohl geblendet von den letzten guten Ergebnissen und aufregenden Spielen und haben vergessen, wie schlecht diese Mannschaft spielen kann. Ich sehe gerade einen zuverlässigen defensiven Mittelfeldspieler im Kader – eine Schlüsselposition. Auch einen weiteren gescheiten Aussen, bevorzugt mit Linksdrall, können wir gut gebrauchen. Hinter denen, die zuletzt Punkte einfuhren, ist es eher dünn.

    Hoffentlich ist diese “wir machen nichts” nur Tarnung.

  48. Ergänzungsspieler

    Also ich finde das nicht richtig. Man mietet sich ein Auto und je mehr Kilometer man fährt desto weniger muss man bezahlen. Das geht doch nicht.

  49. Mengenrabatt ?

  50. Wenn auf dem Auto Werbung klebt, kann ich verstehen, wenn der Sponsor gefahrene Kilometer honoriert.

  51. ZITAT:
    “Wenn auf dem Auto Werbung klebt, kann ich verstehen, wenn der Sponsor gefahrene Kilometer honoriert.”

    FKK-Oase z.B.

  52. Ergänzungsspieler

    Ich finde das nicht richtig.

  53. Ergänzungsspieler

    Wenn der Fahrer jetzt aber nur nachts durch den Hintertaunus fährt und das auch noch viel zu schnell und anderen die Vorfahrt nimmt und all so was … dann geht kein Mensch in die FKK Oase. Finde ich.

  54. ZITAT:
    “Ich finde das nicht richtig.”

    Och komm, auf Deinem schicken Mod-Style Japaner “FKK-Paradies Karben” mit einer schicken leicht bekleideten, blondierten Osteuropäerin beklebt, da drehst Du auch Mal ne extra Runde am Vilbeler Kreisel.

  55. ZITAT:
    “Wenn auf dem Auto Werbung klebt, kann ich verstehen, wenn der Sponsor gefahrene Kilometer honoriert.”

    Wieder mal Vorbild: Österreich…

  56. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich finde das nicht richtig.”

    Och komm, auf Deinem schicken Mod-Style Japaner “FKK-Paradies Karben” mit einer schicken leicht bekleideten, blondierten Osteuropäerin beklebt, da drehst Du auch Mal ne extra Runde am Vilbeler Kreisel.”

    und ich steh nackend am Rand und juble ihm zu

  57. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich finde das nicht richtig.”

    Och komm, auf Deinem schicken Mod-Style Japaner “FKK-Paradies Karben” mit einer schicken leicht bekleideten, blondierten Osteuropäerin beklebt, da drehst Du auch Mal ne extra Runde am Vilbeler Kreisel.”

    DAS gefällt mir. “FKK Oase Klein Karben – Miss. Grumbeere Südwetterau 1974 hat noch Termine frei”

  58. Ich war gestern das erste Mal beim Eishockey seit seligen Eintracht Zeiten. Nun ja, irgendwie ganz nett, aber nicht das wahre. Erstaunlich das so viele sich das ansehen obwohl es nur um die goldene Annanas geht.

  59. Ach, Eishockey. Da hatte ich auch jahrelang eine Dauerkarte aber schlagartig das Interesse dran verloren, kurz bevor sie Deutscher Meister wurden.

    Mir ist es nicht in die Wiege gelegt.

  60. Eishockey. Heute grosses Derby meiner Blau-Weissen gegen die Nebelkinder. Im Freien. War beim ersten dabei, vor x Jahren, kann man sich einmal geben, so Eishockey im Fussballstadion. Aber sonst gehörts in die enge Halle, damit der rote Depp die Schmähungen besser verstehen kann.

  61. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich finde das nicht richtig.”

    Och komm, auf Deinem schicken Mod-Style Japaner “FKK-Paradies Karben” mit einer schicken leicht bekleideten, blondierten Osteuropäerin beklebt, da drehst Du auch Mal ne extra Runde am Vilbeler Kreisel.”

    DAS gefällt mir. “FKK Oase Klein Karben – Miss. Grumbeere Südwetterau 1974 hat noch Termine frei””

    Hupend die Frankfurter Straße rauf. Da schaut dann auch ABB ausm Fenster.

  62. ZITAT:
    “Wenn der Fahrer jetzt aber nur nachts durch den Hintertaunus fährt und das auch noch viel zu schnell und anderen die Vorfahrt nimmt und all so was … dann geht kein Mensch in die FKK Oase. Finde ich.”

    Selbstverständlich gelten nur Bundesstraßenkilometer. Und deutsche Autobahnen. natürlich. Wir kriegen ja wohl auch keinen Rabatt, wenn Pia in der Halle schnickt.

  63. ZITAT:
    “Eishockey. Heute grosses Derby meiner Blau-Weissen gegen die Nebelkinder. Im Freien. War beim ersten dabei, vor x Jahren, kann man sich einmal geben, so Eishockey im Fussballstadion. Aber sonst gehörts in die enge Halle, damit der rote Depp die Schmähungen besser verstehen kann.”

    Da war ich tatsächlich auch Mal: Play off VSV-KAC. Eher einfach gestricktes Publikum.

  64. “I can’t express in words my gratitude towards Arsenal fans for all they have done for me in my years in London! Please know my heart always holds a place for you. I’ve loved every minute playing for Arsenal & I hope I have left my mark on the club & fans alike. Hopefully we shall meet again!” (Poldi)

    Großer Poldi-PR-Tag heute.

  65. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Eishockey. Heute grosses Derby meiner Blau-Weissen gegen die Nebelkinder. Im Freien. War beim ersten dabei, vor x Jahren, kann man sich einmal geben, so Eishockey im Fussballstadion. Aber sonst gehörts in die enge Halle, damit der rote Depp die Schmähungen besser verstehen kann.”

    Da war ich tatsächlich auch Mal: Play off VSV-KAC. Eher einfach gestricktes Publikum.”

    wie Frankfurt gg. Offenbach. Da wird sich auch nicht hoch philosphisch ausgetauscht.

  66. Deutsches Eishockey ist wie FKK Oase in Klein-Karben. Finde ich.

  67. ZITAT:
    “Deutsches Eishockey ist wie FKK Oase in Klein-Karben. Finde ich.”

    Deutsches Eishockey = Geil!

  68. ZITAT:
    ” Wäre Geschichte anders verlaufen, würden wir heute zum F.F.V gehen.”

    Da könnte man bei den Fangesängen (“Effeffvauh”) wenigstens die Dritten zuhause lassen.

  69. ZITAT:
    “ZITAT:
    ” Wäre Geschichte anders verlaufen, würden wir heute zum F.F.V gehen.”

    Da könnte man bei den Fangesängen (“Effeffvauh”) wenigstens die Dritten zuhause lassen.”

    YMMD

  70. Ergänzungsspieler

    FFV
    FFV

  71. Xroll!

    “Der Trend ist hierbei eher das Equipment: Eine kleine Schaumstoffrolle, die jedoch eine Kombination aus funktionalem Training und Selbstmassage ermöglicht.”

    http://www.fr-online.de/frankf.....67354.html

  72. Schiedsrichtereintrag “Spieler wurde bei der Eckballausführung mit Dritten Zähnen bespuckt” hatten wir aber noch nicht, oder? Kommt aber bald.

  73. Ich kann mich nicht noch für eine dritte Sportart interessieren. Da fehlt die Kapazität. Ausserdem decken Fußball und Curling schon alle wichtigen Bereiche des Sports ab ( draussen / Halle, Rasen / Eis, emotional / strategisch, populär / bohemienoid, für richtige Mäner / für alle).

    Sorry, Eishockey.

  74. Hier wird über Eishockey geredet? Okay,……
    Deutsches Eishockey ist drittklassig, aber unterhaltsamer als die meisten BL-Kicks. Meine Meinung!

  75. Valdez mit dabei in Abu Dabi, Djakpa fehlt noch einige Monate, meldet hr-online. Wie gibt’ s denn so was, bei gleicher Verletzung? Südamerikanischer Wunderheiler? Sofort kaufen den Mann.

  76. Ich wette, der hr hat bei der Rundschau abgeschrieben.

    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

  77. der hr. Immer wieder grossartig. Erschüttert mich allemal aufs Neue, wieviel Geld die mit Unproduktivität, schlechtem Programm und Vetternwirtschaft verbrennen.

  78. Mir geht’s nicht ums Abschreiben, schusch, sondern um die “Tatsache”, dass der Genesungsprozess bei wahrscheinlich gleicher Verletzung zum fast selben Zeitpunkt so unterschiedlich lang sein kann / könnte. Schon sehr merkwürdig, finde ich.

  79. 80 – als noch nicht einmal Hobbymediziner mutmaße ich, daß das Stichwort hier “wahrscheinlich gleicher Verletzung” lautet.

    Am End sind selbst diese Allerweltsverletzungen dergestalt komplex, dass sich ein Vergleich ausschließt.

  80. Da der hr eh nichts eigenes produziert, kann man ja dann auch Mal beim Mutterschiff vorbei schauen. Das steht dann auch meistens mehr.

  81. ZITAT:
    ” die “Tatsache”, dass der Genesungsprozess bei wahrscheinlich gleicher Verletzung zum fast selben Zeitpunkt so unterschiedlich lang sein kann / könnte. Schon sehr merkwürdig, finde ich.”

    Da es sich um zwei verschiedene Menschen mit evtl. unterschiedlichen Verletzungen und unterschiedlichen Heilungsverläufen handeln könnte, finde ich es übrigens nicht merkwürdig, eher normal.

    Werden ja keine Ersatzteile bei A.T.U. bestellt.

  82. ZITAT:

    Werden ja keine Ersatzteile bei A.T.U. bestellt.”

    Da weiß man auch nie wie lange es dauert. Je nah Herstellungsland, Wie bei den beiden.

  83. Norbert Nachtweih

    Wäre Philipp Wollscheid nicht einer für die Eintracht gewesen? Ich finde, man hätte ihm eine Chance geben sollen.

  84. Niko Proschwitz spielt jetzt für Brentford F.C.

  85. Nick. Sorry neeko.

  86. Off-topic.

    Bernard Peters: “HSV hat keine Patrone mehr”.

    http://www.t-online.de/sport/f.....frei-.html

    Ausgerechnet der HSV. Den Hinweis auf die Werksvereine sollten gerade die sich von der Backe putzen.

  87. OT:
    Wenn ich über jegliche von Lothar Matthäus’ Äußerungen nachdenke, muss ich immer an Volker Pispers denken – der hat nämlich mal Franz Beckenbauer als den ersten anerkannten Gehirnprothesenträger bezeichnet.

    Guter Mann, btw: https://www.youtube.com/watch?.....pFNlNK8j20
    Empfehlung – denn ich denke, man muss nicht nach England gehen, um gut unterhalten zu werden.

  88. ZITAT:
    “ZITAT:
    ” die “Tatsache”, dass der Genesungsprozess bei wahrscheinlich gleicher Verletzung zum fast selben Zeitpunkt so unterschiedlich lang sein kann / könnte. Schon sehr merkwürdig, finde ich.”

    Da es sich um zwei verschiedene Menschen mit evtl. unterschiedlichen Verletzungen und unterschiedlichen Heilungsverläufen handeln könnte, finde ich es übrigens nicht merkwürdig, eher normal.

    Werden ja keine Ersatzteile bei A.T.U. bestellt.”

    Hast völlig recht, schusch. Erinnere mich jetzt auch wieder an den Muskelfaserriss meines Vaters, den er mit Anfang 60 in der Kur 1992 erlitten hat, als er das erste Mal in seinem Leben Basketball spielte und sich dann ein halbes Jahr nicht bewegen konnte.. Er kann es sich bis heute nicht erklären, warum Lothar Matthäus, der in der selben Woche wie mein Vater auch einen Muskelfaserriss erltten hatte, zwei Wochen später schon wieder Fußball spielte.

    Gesundes Neues Jahr. Nix für ungut.

  89. Soviel zu unserem Pflegewesen. Da werden ältere Herrschaften gezwungen, wahrscheinlich unter massiver Androhungen (Streichung des Nachtisches oder ähnlich körperlicher Züchtigungen), extremst gefährliche Randsportarten auszuüben , nur um dann im Ernsfall, keine medizinische Normalversorgung zu erhalten.

    Ich prangere das an.

  90. Dieses ‘scheinbar gleiche Voraussetzungen mit völlig unterschiedlichem Ertrag’ ist schon auch so ein Dauerbrenner in der Bundesliga.

  91. For relaxing times – make it Suntory time.

  92. “Dieses ‘scheinbar gleiche Voraussetzungen mit völlig unterschiedlichem Ertrag’ ist schon auch so ein Dauerbrenner in der Bundesliga.”

    Hast du Minimax im Keller, brennt der Dachstuhl um so heller.

  93. ZITAT:
    ” Hast du Minimax im Keller, brennt der Dachstuhl um so heller.”

    Jedwede Titelgier, die rächt sich
    zwecks Bodenhaftung denk an Sechzig.

  94. Bräsig zeigt der Hanseat die Uhr.
    Der Sensenmann, der wartet nur.

  95. Et hätt noh ever jot jejange,
    plärrt der Kölner ungeniert,
    im Wahne künftger Großbelange,
    längst schon wieder relegiert.

  96. In Frankfurt Eigenkapital präsent,
    an den Füßen schon…

  97. *HimmelHerrgottSackZement*

  98. Spät aber lustig nach Hause gekommen?

  99. Eine zementiertere Hundert hab ich hier noch nicht gelesen.

    Haste Beton am Bein
    landeste garantiert im Main

    .

  100. ZITAT:
    “Eine zementiertere Hundert hab ich hier noch nicht gelesen.

    Haste Beton am Bein
    landeste garantiert im Main

    .”

    Der zwingt dich dort am Grund zu bleiben,
    siehst andere vorübertreiben

  101. Die Schale schwimnt dort oben wie ein Boot
    Nur du im Beton bist schon tot
    Doch schau…der Beton zeigt ein Riss
    Der Meier zeigts mit Tor und Biss
    Die Hoffnung steigt, es hebt die Flut
    Die Diva kämpft mit Stolz und Wut
    …….

  102. @Alder Adler [91]
    Ja, sauscharf der Typ. Kein Comedygehampel.

  103. Ohhh! RIP Wiziwig.

  104. aha, knittelverstag:

    in frankfurt zählt man´s geld im kleinen,
    der münchner schläft im knast auf scheinen.

    der hesse greint, der bayer kichert,
    die schale ist für ihn gesichert.

  105. Laut kicker fährt der Valdez dann wohl doch nicht mit ins Trainingslager.

    http://www.kicker.de/news/fuss.....lager.html

  106. Innsbruck, du Perle im Revier der Berge.

    Auf die Schanze fertig los.

  107. Herrgott, Allah, Jahwe, Shiva,
    Euern Segen für die Diva

  108. Shiva ist doch dieses Katzenfutter, oder?

  109. Er meint Cosma Shiva Hagen.

  110. Die hat was von Katzen. Das ist allerdings war und ich unterstütze hiermit den Antrag.

  111. Den Schwarzenbeck nannte man Katsche
    und Ihr habt alle (immer) einen an.

    Echt jetzt.

  112. Bräsig hier. ..furchbar

  113. “Obrigado, Sepp Blatter”

  114. Björn Gunnar Lefnaer auf VOX

  115. ZITAT:
    “Björn Gunnar Lefnaer auf VOX”

    Der hessische Elvis-Imitator?

  116. ZITAT:
    “”Obrigado, Sepp Blatter””

    Guckst Du Dir den ach-so-tollen DFB-Werbefilm etwa nochemal an? Respekt, da muss man definitiv schmerzfrei sein.
    Blick ins Programm hat gereicht und Schanzenhüpfen ist weiterhin 1. Wahl (noch vor dem Nachwuchs-Budenzauber im Glashaus).

  117. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Björn Gunnar Lefnaer auf VOX”

    Der hessische Elvis-Imitator?”

    Der schwäbische Kabelbinder-Erbe

  118. Da der Server heut’ in Feiertags-Modus läuft (nicht nur hier), blieb länger Zeit, das Eingangsfoto zu bestaunen. Die Trikot-Beschriftung von Madlung liest sich “Alfa R” und bei Hilde geht’s weiter mit “omeo”. Netter Effekt.
    Also das mit den Trikots. Nicht das mit dem Server (Mutterschiff mit der Auslieferungszeit eines Wochenblattes, FNP halbtot). Nuja. Bräsig.

  119. vicequestore patta

    “Haris, Du schnarchst!”

  120. Diese Österreicher nerven

  121. Ganz schön was los, im Innsbrucker Stadion.

  122. Wär ich jetzt lieber Elvis-Imitator als Kabelbinder-Erbe? Oder geht auch beides?

  123. Nur kurz. worum geht es in diesem fröhlichen Lied das auf dieser Hütte gespielt wird? Wie lautet die Message? Man will ja jetzt interkulturell keinen Fehler machen..

  124. Kabelbinderimitator

    Hoffentlich kackt der Bayernfan ab.

  125. na großartig, kaum ist man wieder in Tirol angekommen, springen einem die ganze Zeit irgendwelche verzärtelten Buben ins Genick, wenn der Schanzenrekord heute nochmal gebrochen wird, landen die bald auf meinem Balkon.

  126. ZITAT:
    “http://m.youtube.com/watch?v=4Nx2hP468Uw”

    Moralisch unbedenklich.

  127. ZITAT:
    “ZITAT:
    “http://m.youtube.com/watch?v=4Nx2hP468Uw”

    Moralisch unbedenklich.”

    Danke. Dann geh ich jetzt mal in die offensive. Sowas wie mich kennen diese ItalienerInnen ja nicht. Quasi der Reiz des exotischen. Melde mich ab

  128. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “http://m.youtube.com/watch?v=4Nx2hP468Uw”

    Moralisch unbedenklich.”

    Danke. Dann geh ich jetzt mal in die offensive. Sowas wie mich kennen diese ItalienerInnen ja nicht. Quasi der Reiz des exotischen. Melde mich ab”

    Fußball ist da immer ein guter Gesprächseinstieg.

  129. @134

    und, angekommen?

  130. re: Schanzenhuepfen. Alles reine Kopf Sache, oder wie?

  131. Gezeigt haben wir es dem Österreicher.

  132. … und Bayerfan

  133. ZITAT:
    “@134

    und, angekommen?”

    jep, hab ihn aber wieder zurück geschickt, der war noch bissl konsterniert und ich hatte ja eigentlich den andern Buben aus Sachsen erwartet.

  134. Ich liebe ja diesen Berg Isel.

    Kulinarisches Vorzeigeprodukt im grund- und heillos überteuerten Schanzenrestaurant sind (obacht !) “Frankfurter” Würstel und im künftige Winter andeutenden Sommer wimmelt die Tribüne von Eidechsen.

  135. Sollt uns die Schale nie mehr gelingen,
    dann machen wir was mit Basteldingen.

  136. Würstel, Eidechsen, Bastel…

    = :-))

  137. Lt. “drüben” soll der Junge auf dem Hallenmannschaftsfoto zwischen Kadlec und Rolff der Yusupha Yaffa vom Ac Mailand sein. Bislang gab es doch (bürokratische?) Hürden, weshalb der Italiener bei uns nicht mittun durfte.
    https://scontent-b-ams.xx.fbcd.....e=552B89BA

  138. Ich hatte so etwas mal TV gesehen (ganz früher gerne auch live in der “Gud Stubb”). Eben fand ich es zufällig auf Eurosport 2 … warum nur dort ???

    Und der Spielplan:
    17:45 – 18:08 Spiel 1: 1. FC Kaiserslautern – Karlsruher SC
    18:12 – 18:35 Spiel 2: SV Waldhof Mannheim – SV Sandhausen
    18:39 – 19:02 Spiel 3: Karlsruher SC – Eintracht Frankfurt
    19:06 – 19:29 Spiel 4: SV Sandhausen – 1. FC Kaiserslautern
    19:33 – 19:56 Spiel 5: Eintracht Frankfurt – SV Waldhof Mannheim
    20:04 – 20:27 Spiel 6: Karlsruher SC – SV Sandhausen
    20:31 – 20:54 Spiel 7: Eintracht Frankfurt – 1. FC Kaiserslautern
    20:58 – 21:21 Spiel 8: SV Waldhof Mannheim – Karlsruher SC
    21:25 – 21:48 Spiel 9: SV Sandhausen – Eintracht Frankfurt
    21:52 – 22:15 Spiel 10: 1. FC Kaiserslautern – SV Waldhof Mannheim
    Finale
    22:23 – 22:50 Finale 2×12 Minuten

    Round Robin … ich bin nicht begeistert … aber immerhin:

    In 7 Minuten spielen 2-3 Spieler meiner Lieblingsmannschaft … und alle so “Yeah” …

    *seufz*

  139. Werfe ein “im” hinterher …

  140. Habe heute ernsthaft einen Ostfriesen kennengelernt, welcher mit inbrünstiger Überzeugung verlautbarte, Frankfurt sei DIE Stadt überhaupt und nix würde ihn jemals noch von hier wegbringen.

    Seither fantasiere ich sogar wieder von Meisterschalen zu meinen Lebzeiten.

  141. Kadlec zum 1-1 – geiler Vollspannschuss.

  142. Beim 0-1 war ich noch Bier holen, sorry …

  143. LOL – 3 mal Pfosten und 2 mal toll gehalten … isn guter, der Keeper … zumindest in der Halle.

  144. Ich fands skandalös, Pyro in Innsbruck, inkl. Kinder + Frauen

  145. Zaubertor Kadlec aus spitzem Winkel – 2-1

  146. Halbzeitfazit

    KSC fleissig und gut. SGE dank Kadlec vorne.

    Bester Mann inho … der Gereirgendwas … tolle Ballbehandlung *schwärm*

  147. Hallenfußball ist kein Fußball … warum?
    Ich bin kein Deut nervös … sonst IMMER!

  148. ZITAT:
    “Ich fands skandalös, Pyro in Innsbruck, inkl. Kinder + Frauen”

    DAS fand ich in der Tat auch etwas wirr, Ski-Sprung-Hools, Brigade Hannawald oder Ultras Martin Schmitt 2001 ?

  149. Das neue Jahr fängt ja fußball-empfangstechnisch absolut supi an:
    Sky-Go Android führte zum Gefluche des nächtens (hat ja auch nur 90 min. gedauert) = nicht kompatibel.
    Eurosport 2 “ist für Ihre Smart-Card nicht freigeschaltet”.
    Und die Lindenstraße ist unbekannt vezogen.
    Winterpause. Arrgh.

  150. Und auf der Linie geklärt von … ahem … einem von uns.

  151. Kadlec vergibt eine Chance … also nur noch 2 von 3 … ausleihen, den Mann !

  152. Ein Karlsruher fliegt über die Bande … und es ist nicht mal Eis in der Halle …

  153. Ich kann nimmer, pfeif ab, Mann … *Schweiß abwisch*.

    2 Mins vor Schluss … ist das die 86. ?

  154. Sieg, Sieg … die Eintracht ist … ahem …

  155. Ich sehe jetzt dann doch lieber die NFL.

  156. Starke Strömung:
    http://edels-stube.net/sport-s.....treams/
    DDRchen_Sport anklicken, hihi

  157. Starke Leistung.

  158. Finale um 22:23 Uhr. Sowas mag ich ja.

  159. Habens jetzt auch die Jungens von der Schanze denen von der Grünen Bild gezeigt?

  160. Ei guck. Im wahrsten Sinn des Wortes. Bzw. Ball guck. War doch nicht alles DummDummRumm-chen … THX #168

  161. Budenzauber ist ja eine Sache für sich – muss man ja nicht mögen. Muss aber nicht gleich so ausarten:
    http://www.fr-online.de/sport/.....73280.html

  162. http://www.livestream365.com/d.....urosport-2

    Falls Jemand gleich noch zum wichtigsten Spiel des Jahres (so far) … einschalten will ;)

  163. Ich hab mir jetzt auch mal diesen Spartenkanal Eurosport 2 rausgesucht, und siehe da, über die Telekom habe ich da sogar legalen Zugriff. Na dann … ;-)

  164. och nöh. 2 Minuten Tannbach und schon kein Bock mehr.
    Das Intro aber sowas von Game of Thrones abgekupfert. Tut schon weh ZDF.

  165. Wen´s interessiert. Eintracht gewinnt auch das dritte Spiel. 5:4 gegen den FCK. 4 mal Kadlec. ;-)

  166. 3 Spiele, 7 Tore … könnte n moral boost geben – ich erinnere mich da z.B. an ein Hallenturnier, da hat ein gewisser Manni Binz wie entfesselt aufgespielt und wurde danach zum echten Stammspieler.
    Vaclaf, letzte Chance! Carpe Vorbereitem!

  167. ZITAT:
    “Habens jetzt auch die Jungens von der Schanze denen von der Grünen Bild gezeigt?”

    Denk mal nicht. War ja nicht angekündigt. Die grüne Bild spielt Immer Nur Gegen die Eintracht!

  168. Watz, ist der Iraner am Anfang nicht auf’n Taxi gefallen und lag dann in der nächsten Szene auf ‘nem grünen Benz?

  169. Na gut, wenigstens die Firewall ist up-to-date. “Diese Seite wird abgeschaltet in 20-19-18 …” Tschüss. Pling.

    Immer noch besser als das depperte “Müsste aber …” vom teuer-bezahl-mich-TV aus München.
    Budenzauber. Im Rechner. Neue Bezeichnung für technischen Schnickschnack, für den der Blogwatz ja hier “nicht mehr zuständig” ist.
    Winterpause. Leid.

  170. Zumindest sah die Karre von oben beige aus. Hat mich auch irritiert.

  171. Smolarek. Höchst. Detari.

  172. Köhler.Tobollik.

    Nur für jene, welche die Bude als Indikator für Weltklasse missverstehen sollten.

  173. Come on Gary!

  174. ZITAT:
    “Smolarek. Höchst. Detari.”

    Das war n der Eissporthalle am Ratsweg.

  175. Das i war eben noch da.

  176. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Smolarek. Höchst. Detari.”

    Das war n der Eissporthalle am Ratsweg.”

    Stimmt ! Wegbereiter für unseren letzten ernst zu nehmenden Titel.

  177. und jetzt rüber zum richtigen Sport…also das mit den Pfeilen

    http://unicorn-hessen.de/game-.....kohol.html

  178. ZITAT:
    “und jetzt rüber zum richtigen Sport.”

    geht bald wieder los. Im Alexandra Palace.

  179. ZITAT:
    “Watz, ist der Iraner am Anfang nicht auf’n Taxi gefallen und lag dann in der nächsten Szene auf ‘nem grünen Benz?”

    O nein, man stelle sich nur vor, dass es so etwas wie assoziative Montagen geben könnte, die keinem Anschlussfehler gleichen. Aber das überfordert viele, I know.

  180. Stimmt, ich verstehe kein Wort.

  181. Gerezgiher aufs grosse Feld lassen!

  182. Forza SGE im Ally Pally!

  183. … auf neun Uhr….

  184. Das Taxi war immer grün.

  185. Endlich Mammon!

  186. ZITAT:
    “Das Taxi war immer grün.”

    Sorry, meine LSD-Brille….;-)

  187. Domodossola !
    Größtes ‘D’ im Viersterne-Italien. Kriegen kicktechnisch nix auf die Rolle.

    Kein Vergleich zum größten ‘F’ in unserer Viersterne-Republik.

    Wobei selbst auf diesen brotlosen Titel zuweilen beängstigende Scharmützel aus dem Breisgau angezettelt werden.

  188. ZITAT:
    “Forza SGE im Ally Pally!”

    Jetzt wieder mit EFC Sinnlos nebenan.

  189. Na gut, wenn keiner will.

    Wumms!

  190. Och menno Thorsten.

  191. ZITAT:
    “Och menno Thorsten.”

    ups, Sorry !

  192. Das war spezial c-e

  193. Am Abend dann doch nochmal herzlich gelacht. Danke, ce! :)

  194. ZITAT:
    “Am Abend dann doch nochmal herzlich gelacht. Danke, ce! :)”

    Hachja. Bewährte Konstanz hat was kuschelig tröstendes. Danke @c-e. MMD :)

  195. @ce

    an Deiner Stelle wäre ich schon längst Verschwörungstheoretiker.

    Dieser Watz macht doch da irgendwas, mit IT und so.

  196. and the Cup goes to ….. EINTRACHT

  197. Jaaaa, da ist das Ding.

    Wir werden auf Jahre unschlagbar sein.

    @duppfig.o, klar ist das eine Verwschwörung. Eine weltweite vermutlich.

  198. halle hin halle her, gerezgiher beim spielen zuschauen macht spass. ein eleganter spieler.

  199. ZITAT:
    ” Eine weltweite vermutlich.”

    Der Murmel zum Trotz an dieser Stelle ein herzliches :

    ;-)

  200. die meisten tore des turniers: vaclaf kadlec.

  201. p.s.: danke für den link, hamburger adler!

  202. The Power braucht jetzt welche, 4:6. Bis 7. DSF

  203. Ausgepowert.

  204. ZITAT:
    “vorfreude pur:
    https://twitter.com/Andersonba.....32/photo/1

    In Dubai dürfte es vergleichsweise kalt sein. Da kann man angesichts des Zwischenstopps in Frankfurt schon mal schmollen,

  205. Gude Morsche,

    anbei ein Link zu einem Interview der “Fan geht vor” mit dem Präsidentschaftskandidaten es e.V. Reiner Schäfer.

    http://fan-geht-vor.de/pages/p.....ht1044.php