Weiter, als weiter Minus Fuffzehn locker!

Foto: skr.
Foto: skr

Kinder, jetzt haben wir es bald gepackt. Die kälteste Nacht seit Aufzeichnung der kalten Nächte des Jahres 2018 ist vorbei. Und ist das kalt! Ab morgen ist dann Frühjahr, es wird regnen, und ob am Wochenende alle Fußballspiele stattfinden, wird man noch sehen.

Natürlich sind wir da zuversichtlich. Mehr sind wir aber im Moment nicht, weil uns a) zu kalt ist, und weil es b) nichts gibt. Ist ja nichts passiert. Also warten wir aufs nächste Spiel, den nächsten Spieltag.

Und bleiben auf dem Weg nach diesem Europa. Bis es einer merkt und uns verscheucht.

Schlagworte:

246 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Guten Morgen. Wäre gut, wenn wir spielen könnten. Hannover ist nicht gut drauf und mit Sane deren schlimmster Treter verletzt.

  2. Morsche

    ist Sane nicht gesperrt?

  3. Morsche,

    ist Sane nicht gesperrt?

  4. Häh,

    wieso sagt mir der Blog ‘Kommentar nicht gesendet’ und sendet doch?

  5. ist wahrscheinlich zu kalt für die Spielgestaltung auf diesem zarten Media Markt, Morsche auch

  6. ZITAT:
    “Häh,

    wieso sagt mir der Blog ‘Kommentar nicht gesendet’ und sendet doch?”

    Weil er Dich ärgern will. Der hat einen persönlichen frühmorgens Filter extra für Deine Postings.

  7. Guten Morgen, genau das richtige Wetterchen, um mit dem Rad zur Arbeit zu fahren, dann werden die Jungs doch auch spielen können.

  8. ZITAT:
    “Morsche

    ist Sane nicht gesperrt?”

    Isser

  9. ZITAT:
    “Häh,

    wieso sagt mir der Blog ‘Kommentar nicht gesendet’ und sendet doch?”

    Weil es kalt ist.

  10. Bei der Kürze des Blogs muss man schon auf rautenperle.com ausweichen. Da gibt`s deutlich mehr zu lesen. Vielleicht ist in Hamburg wärmer. :-))

  11. ZITAT:
    “Bei der Kürze des Blogs muss man schon auf rautenperle.com ausweichen.”

    Dahin gehen, wo es Schmerzen bereitet. Auch eine Methode.

  12. Ein (Groß-)teil der kommentatoren wären hier doch bestimmt gesperrt (Flotty, Friese, Billy (in seinen zahlreichen Ausprägungen)).

  13. ZITAT:
    “Ein (Groß-)teil der kommentatoren wären hier doch bestimmt gesperrt (Flotty, Friese, Billy (in seinen zahlreichen Ausprägungen)).”

    Ja. Dieser Block erscheint völlig unmoderiert. Da sind echt ein paar ” kranke” Vögel unterwegs. Furchtbarer Umgangston.

  14. ZITAT:
    “Guten Morgen. Wäre gut, wenn wir spielen könnten.”

    Nach einer nochmals recht winterlichen Nacht zum Samstag dann tagsüber rund um das Waldstadion wechselnd bewölkt bei etwa 6-7 Grad plus.

  15. Da reichen fünf Regentropfen um das Land endgültig zum Stillstand zu bringen.

  16. Fährt eigentlich die Bahn noch?

  17. Brrr.
    A bissl frostig wars scho zur Nacht.
    Mein Respekt an all die foodora Boten, die auch bei minus 10 Grad noch unerschütterlich durch die Nacht radeln um von fettschweissigen sesselfurzern angemacht werden, dass das Essen kalt ist, bevor sie ohne Trinkgeld die Tür vor der Nase zu geschlagen bekommen.

  18. Remo (Prince K.e.Remo)

    Meine Zeitungsausträgerin ist unerbittlich. Kippe im Mundwinkel, einen Berg druckfrisches auf dem Arm und die Zeitung steckt gegen 5 im Briefkasten. So geht das Business.

  19. Und du bist natürlich schon wach und beobachtest das. Respekt.

  20. Eben in der WhatsApp-Gruppe der F-Jugend, in der der eigene Spross kickt:

    Frage einer besorgten Mutter: “Findet das Training heute auf dem Sportplatz statt? Könnte man das wegen dem Wetter nicht in die Halle verlegen?”

    Antwort des Trainers (Typ Ede Geyer, aber sehr beliebt bei den Kleinen) : “Training findet wie immer statt, wer heute wegen den Temperaturen nicht kommt, braucht bei schönem Wetter gar nicht erst wieder kommen.”

  21. Toller Typ. Sollte vielleicht irgendwo im Gulag anheuern.

  22. ZITAT:
    “Toller Typ. Sollte vielleicht irgendwo im Gulag anheuern.”

    Schwachsinn.

  23. Wenn die süßen Kleinen bei minus drei nicht auf den Sportplatz wollen würde ich Hallenhalma oder Unterwassermikado vorschlagen.

  24. Hier hats minus 10

  25. That’s the spirit!

  26. ZITAT:
    “Morsche

    ist Sane nicht gesperrt?”

    Verletzt oder gesperrt, Hauptsache nicht dabei ;-)

  27. Gerade die Atemwege der süßen Kleinen sind sehr anfällig und bei Minusgraden und dem herrschenden kalten Ostwind zusätzlich gefährdet. Spricht ja nix gegen Bewegung im Freien, aber starke Beanspruchung sollte man da doch vermeiden – aber man kann auch auf die natürliche Auslese bauen.

  28. Offensichtlich hat dieser Ede Geyer für Arme beim Punkt “Wie gehe ich mit den kleinen Bälgern um, so vong Didaktik her” gefehlt. War wohl an der Trinkhalle.

  29. Nachfragende Mütter sind selbstredend Helikoptermamis aus dem Nordend und verweichlichte Kids sollen zum Ballett gehen. Ansonsten gilt:
    Flink wie Windhunde, zäh wie Leder, hart wie Kruppstahl.
    Anders gewinnste keinen Krieg, respektive keine Medaille beim Eishockey.

  30. ZITAT:
    “Wenn die süßen Kleinen bei minus drei nicht auf den Sportplatz wollen würde ich Hallenhalma oder Unterwassermikado vorschlagen.”

    Alles Sportarten, in denen Du sicher sehr erfolgreich warst. ;-)

  31. Im Nordend kenn ich nur die Wielandstubb … Diesel oder verweichlichte Kinder waren da allerdings nie ein Thema …

    mwa – Mascarell muss die Rückkaufsklausel sicherlich akzeptieren, aber muss er deshalb auch jeden Arbeitsvertrag akzeptieren, der ihm dann von Madrid vorgehalten wird? Ich glaube nicht, dass er sich verschlechtern wird, allerdings ist es doch so, dass auch er zu einem neuen Arbeitsvertrag – erst Recht wenn dies bei einem anderen Verein der Fall sein sollte – dezidiert zustimmen (unterschreiben) muss. Sprich wenn er nicht will, dann kann ihn Madrid zwar zurückkaufen, aber nicht weiterverkaufen

  32. Zu dem F-Jugendtrainer fällt mir nur ein, dass der Verein wohl keinerlei Nachwuchsprobleme hat…

    Oder diese wohl demnächst bekommen wird.
    Wir in der E-Jugend beim kleinen Spessart-Dorfklub dürfen schon recht früh Samthandschuhe tragen.

  33. Keine Ahnung wie das heute so geregelt wird, aber ich kann mich an Trainingsabsagen nur erinnern, wenn der Platz vereist oder komplett unter Wasser stand. Und bei beiden Anlässsen musste uns der Platzwart noch runterjagen. Absagen wegen zu großer Kälte sind mir nicht im Sinn. Ob es geschadet hat? Wer weiß…….

    Als Verein ist man da heute ja in einer misslichen Lage. Man weiß ja auch nie, wer einem mit Klage droht……wenn das Kind sich verletzt oder erkrankt……

  34. Unsere Kinder in der Wetterau dürfen noch in der Halle kicken! Dachte immer, vor allem wir im Ostkreis, nähe Vogelsberg, wären die Härtesten….so kann man sich täuschen!

  35. Sag ich doch, wenn Oma Makrele unbedingt bei der SGE bleiben will, dann muss er halt 1 Jahr auf irgendeiner Tribüne Platz nehmen, ihn davon zu überzeugen, dürfte ähnlich einfach wie beim Jesus werden.

  36. In der Wetterau hats halt noch Hallen für die Kinder.
    Bei uns sind die total überbelegt.
    Ansonsten gehe ich bei der Kälte auch nicht Joggen.
    Lieber mit einem heißen Ingwershoppen auf den Balkon, warm eingepackt, in der Mittagssonne.

  37. @ Ronny #31

    Das habe ich mich auch schon gefragt. Wieviel Mitsprache hat denn Omar ? Bei Real auf der Tribüne möchte er bestimmt nicht landen und mehr verdienen wird er bei jedem anderen Verein mit Sicherheit. Aber ob er wirklich nach z.B. Hoffenheim wechseln möchte….?

  38. ZITAT:
    “mwa – Mascarell muss die Rückkaufsklausel sicherlich akzeptieren, aber muss er deshalb auch jeden Arbeitsvertrag akzeptieren, der ihm dann von Madrid vorgehalten wird? Ich glaube nicht, dass er sich verschlechtern wird, allerdings ist es doch so, dass auch er zu einem neuen Arbeitsvertrag – erst Recht wenn dies bei einem anderen Verein der Fall sein sollte – dezidiert zustimmen (unterschreiben) muss. Sprich wenn er nicht will, dann kann ihn Madrid zwar zurückkaufen, aber nicht weiterverkaufen”

    Ich bin jetzt kein Arbeitsrechtler, aber das ist doch erstmal ein Vertrag zwischen den Arbeitgebern mit dem Rückkaufsrecht. Das steht doch sowieso auf wackligen Füßen, es gibt ja auch sowas wie das Recht auf freie Arbeitsplatzwahl. Ohne Zustimmung von Mascarell geht da meiner Meinung nach gar nichts. Also rein theoretisch, praktisch wird er vermutlich gern nach Madrid zurück gehen.

  39. @Volker – in der Tat meine ich auch, dass da etwas fehlt:

    Rückkauf ist unstrittig – soweit so gut.
    Aber was dann?

    Wie lange gehört er Madrid (nach einem erfolgten Rückkauf) wenn zwar der Rückkauf abgeschlossen aber noch kein neuer Arbeitsvertrag vereinbart wurde?

    Ich denke, zunächst muss Madrid mit ihm kurzfristig einen Arbeitsvertrag vereinbaren, allein um überhaupt in der Lage zu sein, ihn weiterverkaufen zu können.

  40. ZITAT:
    “@Volker – in der Tat meine ich auch, dass da etwas fehlt:

    …….Ich denke, zunächst muss Madrid mit ihm kurzfristig einen Arbeitsvertrag vereinbaren, allein um überhaupt in der Lage zu sein, ihn weiterverkaufen zu können.”

    Räusper, ich würde wetten, dass es für den Fall der Ausübung des Optionsrechts durch Madrid einen unterschriebenen, ausverhandelten Vertrag zwischen Omar und Real schon längst gibt. Ohne hätte ihn Real sicher nicht gehen lassen und wäre eine Rückkaufsoption gänzlich sinnlos.

  41. Ist es eigentlich so fernliegend, dass das zwischen den zwei Vereinen vereinbarte “Rückkaufsrecht” zu 100% mit demjenigen vereinbar ist, was der gute Omar arbeitsvertraglich unterschrieben hat?

  42. Rasender Falkenmayer

    Mahlzeit.
    Wer sagt denn, dass man bei Abschluss des Mascarelldeals nicht daran gedacht hat, dessen Fortbeschäftigung bei Real mit ihm gleichzeitig zu regeln?

  43. Rasender Falkenmayer

    Ooouuuhh, CE de luxe.

  44. Ist es denn möglich innerhalb einer Transferperiode zweimal den Verein zu wechseln? Oder fällt ein Rückkauf nicht darunter.

  45. @Falke & CE: so fein so gut – dann kann Madrid sicherlich ihn für eigene Zwecke zu den bereits vereinbarten Konditionen zurückholen.

    Ob er aber sofort weiterverkauft werden kann (will) hängt dann aber ganz maßgeblich von seiner Zustimmung ab.
    Insbesondere wenn er nicht zu jedem x-beliebigen Club wechseln will, der zufällig 15 Mio. anlegen möchte.

  46. Vorteil für uns Landeier, wir haben zugeteilte Hallenzeiten

  47. Remo (Prince K.e.Remo)

    @19: In der Tat und gelegentlich halten wir sogar einen kurzen Plausch, während Vati gerade den Drahtesel klar macht um Richtung Arbeit zu strahlen.

  48. GESCHENKE

    Habe Tickets für MORGEN (1. März) für die DIGITAL FUTUREcongress 2018 in Frankfurt.

    Bei Interesse barfly-ffm ÄT gmx.de

    usw.

  49. Wenn wir bei Abteilung “kostenlos” angekommen sind:

    Hier sind ja alle Eishockey-Fans seit den Olympischen Spielen. Die unparfümierten Helden können heute Abend bewundert werden.
    https://de.sports.yahoo.com/ne.....00876.html

    Ich empfehle ja das Spiel Schwenningen – Mannheim. Einige Olympioken bei den Adlern dabei, Derby, Kampf um Playoff-Plätze… alles was das Herz begehrt. Und natürlich drücken dann alle den Schwarzwäldern die Daumen, will ich doch hoffen ;)

  50. Klugscheißmodus: setzt aber voraus, dass man TV-Entertain von der Telekom hat. Sonst muss man sich mit Augsburg – Bremerhaven zufriedengeben, das auf Sport1 gezeigt wird.

  51. Ups, sorry. Der letzte Satz hat es ja erklärt. Man sollte bis zum Ende lesen……

  52. Ja, der Eishockeyboom bringt auch hier im Taunus das Eis zum schmelzen. Hot hot hot.

  53. Kinder sollen nicht raus weil es zu kalt ist? Macht die Schlitten zu Brennholz!

  54. @50 – Passemaluff live in der ausverkauften Helios Arena dabei mit festem Daumen drücken für die Wild Wings.

  55. Und ich mache mich gleich auf den Weg in die Arena am Berliner Ostbahnhof um den drei Berliner Silber-Jungs vor Ort zu huldigen.

  56. ZITAT:
    “@50 – Passemaluff live in der ausverkauften Helios Arena dabei mit festem Daumen drücken für die Wild Wings.”

    Drück für mich mit… bin KzH leider :( Sonntag dann wieder ;)

  57. @57 Gute Besserung. Wohnst Du auch in VS?

  58. Ja, Aufbauhilfe Schwarzwald :D

  59. Ich sonnenbade im Garten.

  60. Zu trocken für die Jahreszeit.

  61. In Turin schneit’s immerhin… der Kick ist trotzdem… so italienisch.

  62. Mein Ticket (32b) ist JETZT online im Eintracht Ticketing erhältlich.

    Ergreife die Gelegenheit und hänge ENDLICH mal mit den coolern kids ab.

  63. zur Aufbauhilfe Schwarzwald fiel keinem was sinnvolles ein … ;-)

  64. Die Rötung ist dann kein Sonnen- sondern Gefrierbrand. Obacht!

  65. Mascarell fällt weiter aus. Stellt sich halt auch die Frage ob es sinnvoll ist, einen Spieler mit aller Macht zu halten, der so oft verletzt ist.

  66. ZITAT:
    “Mascarell fällt weiter aus. Stellt sich halt auch die Frage ob es sinnvoll ist, einen Spieler mit aller Macht zu halten, der so oft verletzt ist.”

    Wer sollte sich diese Frage denn stellen?

  67. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Mascarell fällt weiter aus. Stellt sich halt auch die Frage ob es sinnvoll ist, einen Spieler mit aller Macht zu halten, der so oft verletzt ist.”

    Wer sollte sich diese Frage denn stellen?”

    Die Frage stellt sich ja wohl nicht mehr. So wie die Sachlage aussieht.

  68. Der Erbacher ist wieder Weltranglistenerster. Das ist schon eine Notiz wert, finde ich:
    http://www.sueddeutsche.de/spo.....-1.3884794

  69. ZITAT:
    “Der Erbacher ist wieder Weltranglistenerster. Das ist schon eine Notiz wert, finde ich:
    http://www.sueddeutsche.de/spo.....-1.3884794

    Erstklassiger Odenwälder halt, wie Oka.

  70. Philadelphia Eagle

    Alex Meier ist wieder im Mannschaftstraining
    https://www.op-online.de/sport.....54234.html

  71. ZITAT:
    “Der Erbacher ist wieder Weltranglistenerster.

    Naja, die Validität dieser aktuellen Darstellung ist nicht so wirklich sattelfest.

  72. Eishockey, jetzt…

  73. ZITAT:
    “Mascarell fällt weiter aus. Stellt sich halt auch die Frage ob es sinnvoll ist, einen Spieler mit aller Macht zu halten, der so oft verletzt ist.”

    Tja, da kommt man echt ins Grübeln, ein Schlag auf den Spann und schon wieder ein 3wöchiger Ausfall (bisher)?
    Hoffentlich werden Kils und Deine ironische Bemerkung im letzten Volltreffer (6-8 Wochen Ausfall und dann OP) nicht tatsächlich wieder traurige Realität. Ich würd ja den Llorente im Tausch zur Leihe nehmen, wenn Real Ernst macht mit dem Rückkauf.

  74. ZITAT:
    “Alex Meier ist wieder im Mannschaftstraining
    https://www.op-online.de/sport.....54234.html

    Freut mich echt für Ihn.

  75. Die Russen dürfen wieder mit machen

  76. Überlege am Samstag zuhause zu bleiben und HSV-Mainz aufgrund des Entertainment-Faktors zu schauen. Das vom Watz abgehakte 4:0 kann man sich ja auch hinterher geben, oder?

    ;-)

  77. ZITAT:
    “Die Russen dürfen wieder mit machen”

    Beim Datenklau?
    http://www.faz.net/aktuell/rus.....72050.html

  78. Wenn’s nicht klappt gegen Hanoi ist jetzt schon die Ursache klar:
    http://www.kicker.de/news/fuss.....ungen.html

  79. ‘Kai Diekmann wird nach Informationen dieser Redaktion künftig den DFB beraten. Der ehemalige Bild-Chef soll auch das Profil von DFB-Präsident Reinhard Grindel in den Sozialen Netzwerken schärfen.’

    https://www.waz.de/sport/fussb.....75527.html

  80. Marc Hindelang wird Pressesprecher bei der Eintracht…https://m.bild.de/sport/fussba.....obile.html

  81. Der Sportteil ist halt schon gut.

  82. wie viele Pressesprecher braucht die SGE? Oder geht Herr Strasheim?

  83. ZITAT:
    “wie viele Pressesprecher braucht die SGE? Oder geht Herr Strasheim?”

    Frage mich sowieso was die den ganzen lieben Tag machen in so einer Media/ Presse Abteilung….

  84. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Frage mich sowieso was die den ganzen lieben Tag machen in so einer Media/ Presse Abteilung….”

    Einen Tweet nach dem anderen raushauen!

  85. ZITAT:
    “wie viele Pressesprecher braucht die SGE? Oder geht Herr Strasheim?”

    Vielleicht bekommt jetzt jeder Vorstand einen eigenen Pressesprecher? Die neue Geschäftsstelle will ja schließlich mit Leben gefüllt sein.

  86. ZITAT:
    “wie viele Pressesprecher braucht die SGE? Oder geht Herr Strasheim?”

    Nee, der bleibt Bereichsleiter Medien und Kommunikation, quasi Chef von Hindelang – es wird voll in der neuen Geschäftsstelle …

  87. Und was macht der Knoop?

  88. Sollten wir nicht die Ruth zurückholen?

  89. ZITAT:
    “Sollten wir nicht die Ruth zurückholen?”

    +1

  90. ZITAT:
    “Und was macht der Knoop?”

    Den Beckenbauer nach…

    ;-)

  91. Guten Morgen, alle noch eingefroren?

  92. Anscheinend schon, oder alle kuscheln noch ein wenig. Dabei ist es hier in Niedersachsen wolkenlos und es ist ein strahlender Morgen.

  93. Erst wenn es unter -20° ist, fahre ich nicht mit dem Rad zur Arbeit, alles darüber ist nur etwas kühl.

  94. Erst fliegt Hollerbach, dann Todt und danach der HSV.

  95. Ich meinte natürlich den HSV von 1896 bzw. Hannover96.

  96. Hannover.

    Überlege tatsächlich, mir statt dessen den großen HSV anzutun.

  97. ZITAT:
    “Ich meinte natürlich den HSV von 1896 bzw. Hannover96.”

    Sowieso, die Heldten haben eh keine Lust mehr und die Selbstzerstörung geht weiter.

  98. 4 Mios für einen Dauerverletzten, kein schlechtes Geschäft.

  99. Stendera 90 Minuten

  100. ZITAT:
    “Erst fliegt Hollerbach, dann Todt und danach der HSV.”

    Irgendwie fehlt mir da was.

  101. ZITAT:
    “Stendera 90 Minuten”

    Warum?

  102. Bringt er das nicht auch, der Stendera? Aber er kriegt keine Spielpraxis. Wenn nicht jetzt, wann dann?
    4 Mios von Real und Stendera aufbauen.

  103. Mascarell ist nun seit knapp 2 Jahren bei uns, hat von geschätzt 65 Spielen ca die Hälfte nicht mitmachen können. Ein Verkauf von ihm ist zwar irgendwie ärgerlich, gleichzeitig spielt er ja nur ca 50% der Spiele. Einfach mal hoffen das Bobic / Hübner da einen 6er aus dem Hut zaubern der nicht so verletzungsanfällig ist.

    PS1: Mascarell erinnert mich irgendwie an Chris. Von seiner Präsenz und spielerischen Stärke eigentlich zu etwas höherem berufen, aber mit den Glasknochen wird es nie zum großen Wurf reichen.

    PS2: seit wann hält sich die SGE bei Verletzungen / Krankheiten mit Infos eigentlich so zurück? Mascarell bekommt einen Schlag ab, ist wochenlang raus. Bei Abraham ist was in der Wade und man hofft ihn gegen Schalke einzusetzen, plötzlich fehlt er 8 Wochen. Im Herbst war Stendera mal krank und war dann 3 Wochen weg vom Fenster. Also nicht das ich diese Strategie als falsch bewerte, ich würde nur gern den Sinn dahinter verstehen.

  104. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Erst fliegt Hollerbach, dann Todt und danach der HSV.”

    Irgendwie fehlt mir da was.”

    Diese Frage steht Ihnen nicht zu, aber Sie glauben doch nicht das ich mich selbst entlasse..

  105. An die Pfeiffe mit dem Torwartnamen:
    Der müsste vom körperlichen eher die Präsenz mitbringen als Gaci und technisch hat er’ auch, also Ellenbogen statt Tempo.

  106. mercato: dass Courtois zu PSG kommt, ist noch spekulation (auch Real gilt als ziel). aber dass PSG einen torhüter von internationaler klasse sucht, steht fest. was macht Kevin, außer schönen fotos?

    https://www.ouest-france.fr/sp.....id=1963697

  107. Steht in dem FAZ+ Artikel über Hradecki irgendwas Neues ?

  108. ZITAT:
    “SCHEISS BAHN”

    Bitte Beschwerden nicht an den RMV, sondern an die Bahn.

  109. ZITAT:
    “Steht in dem FAZ+ Artikel über Hradecki irgendwas Neues ?”

    Hier steht nichts Neues:
    http://www.faz.net/aktuell/rhe.....70910.html

  110. ZITAT:
    “Bitte Beschwerden nicht an den RMV, sondern an die Bahn.”

    Bei der nächsten Fahrkartenkontrolle verweise ich mal auf meinen indischen Dienstleister, der die Abwicklung des Ticketings für mich übernommen hat.

    ‘Ich würde ihnen ja gerne die Fahrkarte zeigen, aber mir sind da die Hände gebunden…’

  111. ZITAT:
    “PS2: seit wann hält sich die SGE bei Verletzungen / Krankheiten mit Infos eigentlich so zurück? (…) Also nicht das ich diese Strategie als falsch bewerte, ich würde nur gern den Sinn dahinter verstehen.”

    Weiter oben in der Diskussion ging es um den Umbau bzw. Ausbau der Presseabteilung. Anscheinend wird dieser Bereich jetzt auch (weiter) umstrukturiert. Dazu gehört IMHO auch eine (ggf. neue) Ausrichtung, vorher.

    Plus: durch die Breite im Kader kann das Trainerteam nun den Verletzten eine längere Regeneration geben, was wahrscheinlich als nachhaltig angesehen wird.

    Siehe auch die FR: Ronaldo schläft sich fit.

    (Ich bin seit jeher ein Anhänger des gesunden Schlafs. Weniger Stress, kaum Krankheiten, bessere Regeneration, etc. pp.)

  112. Hier steht auch nichts Neues:
    http://www.hessenschau.de/spor.....y-218.html

    Noch jemand, der wissen will, dass es bei LH nichts Neues gibt?

    Und überhaupt: hatten wir heute schon das LH-Thema?

    Guten Morgen Frankfurt!

  113. ZITAT:
    “Und überhaupt: hatten wir heute schon das LH-Thema?

    Guten Morgen Frankfurt!”

    Die Lufthansa als erweiterter Premium-Sponsor hätte natürlich auch was.

  114. Pokal gegen Schalke, Tickets können über ein Onlineformular am 1.3. von 10 bis 11 Uhr bestellt werden.
    Dolle Sache!

  115. Der Expertentipp von Hannes Bongartz:
    http://www.reviersport.de/3670.....profi.html
    Nehm ich. Komplett.

  116. Mal schauen, ob ich mit Starbucks WLAN Tickets bestellen kann …

  117. ZITAT:
    “Hier steht auch nichts Neues:
    http://www.hessenschau.de/spor.....y-218.html

    Hattest du wirklich erwartet, dass beim Schnarchsender etwas Neues steht?

  118. Bestellung funktioniert, selbst vom warmen Sesseln bei Starbucks ….

  119. Jep. Meine ist auch durch.

  120. Starbucks. Die haben auch einen tollen Sportteil.

  121. Das die Bestellung durch ist bedeutet aber nicht, dass man auch Karten bekommt.

  122. Ich hoffe ihr bekommt euren Kaffee jetzt umsonst, wo ihr hier den Namen des Unternehmens mehrfach genannt habt… ;-)

  123. ZITAT:
    “Ich hoffe ihr bekommt euren Kaffee jetzt umsonst, wo ihr hier den Namen des Unternehmens mehrfach genannt habt… ;-)”

    Das Wasser zum Espresso …. ;-)

  124. … und WLAN …. :-)

  125. …..und eine Steuerrückzahlung……..

  126. Ist das der Laden mit völig überteuerter Plörre und Verkäufer*innen, die wildfremde Kunden duzen und deren Vornamen rufen? Irgendwas muss dran sein.

  127. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Stendera 90 Minuten”

    Warum?”

    Kommt da noch was?

  128. Frankfurt hat inzwischen so viele gute Cafés (inkl. WLAN) und Röstereien. Da braucht man den Steuervermeidern aus Seattle nicht einen Cent hinterherwerfen.

  129. Warum Stendera 90 Minuten steht doch schon unter 112

  130. ZITAT:
    “Frankfurt hat inzwischen so viele gute Cafés (inkl. WLAN) und Röstereien. Da braucht man den Steuervermeidern aus Seattle nicht einen Cent hinterherwerfen.”

    Der Sportteil ist halt schon gut.

  131. ZITAT:
    “Jetzt habt doch mal Erbarmen mit dem Dino!”

    Nö.

  132. Höchstens Mitleid – aber wenn ich mir das überlege, auch das nicht.

  133. Wenn Nürnberg und Düsseldorf hochkommen ist diese Geschichte ein Nullsummenspiel. Runter mit dem HSV.

  134. ZITAT:
    “Ist das der Laden mit völig überteuerter Plörre und Verkäufer*innen, die wildfremde Kunden duzen und deren Vornamen rufen? Irgendwas muss dran sein.”

    Überteuerte Plörre trifft es sehr gut. In der Innenstadt entweder Cafè Wacker oder Frazer Coffee, vorausgesetzt, es braucht keinen Sitzplatz für den Doppio ohne Milch und Zucker.

  135. Längere Ausfallzeiten, Tipps und H96 … alles schon mal dagewesen.
    http://www.fr.de/sport/eintrac.....-1458472-0

  136. ZITAT:
    “Wenn Nürnberg und Düsseldorf hochkommen ist diese Geschichte ein Nullsummenspiel. Runter mit dem HSV.”

    Wenn der Glubb hochkommt würde ich mich freuen, auch, und vielleicht gerade weil, er ein Depp ist. Die machen dort gute Arbeit, auch wenn die Schalker ihnen die besten Früchte wegpicken. Aber Fortuna Düsseldorf in der ersten Liga ist ein Affront gegen mein sittliches empfinden und muss schnellstmöglich wieder nach unten gekickt werden. Gerne auch mit finanziellem Kollaps und anschließendem Lizenzentzug. Ich hasse diesen Scheißverein.

  137. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ist das der Laden mit völig überteuerter Plörre und Verkäufer*innen, die wildfremde Kunden duzen und deren Vornamen rufen? Irgendwas muss dran sein.”

    Überteuerte Plörre trifft es sehr gut. In der Innenstadt entweder Cafè Wacker oder Frazer Coffee, vorausgesetzt, es braucht keinen Sitzplatz für den Doppio ohne Milch und Zucker.”

    Für die Innenstadt empfehle ich inzwischen die “The Holy Cross Brewing Society” in der Fahrgasse. An dem einen Samstag an dem ich mal dort hineingeschaut hatte machte es zwar den Eindruck, dass man sich dort ohne langen Hipster-Bart nicht aufhalten sollte aber die Qualität ist dort echt gut, wie ich ein andernmal feststellen konnte. Montags geschlossen, BTW.

  138. ZITAT:
    “Längere Ausfallzeiten, Tipps und H96 … alles schon mal dagewesen.
    http://www.fr.de/sport/eintrac.....-1458472-0

    Merci für den link.

  139. ACHTUNG – Alles stehen und liegen.

    DAS ist die BESTE Meldung … ever:
    https://www.merkur.de/tv/uschi.....55360.html

  140. Die Bayern verpflichten Paul Will, lese ich grade:
    http://www.kicker.de/news/fuss.....ayern.html
    Aus Sicht des jungen Burschen sicher ein Traum, der da in Erfüllung geht. Ob das eine kluge Entscheidung war, bleibt abzuwarten. Gibt ja auch Fälle, bei denen der Wechsel zum FCBäh (oder einem anderen Großkopferten) für den hochgelobten Jungspund in die sportliche Sackgasse geführt hatte, wie bspw. den hier:
    https://www.tagesspiegel.de/sp.....74998.html
    Ist aber auch eine schwierige Entscheidung, ob ein U 19-Talent den großen Sprung wagen oder besser zwei bis drei kleine Zwischenschritte machen soll.

  141. ZITAT:
    “ACHTUNG – Alles stehen und liegen.

    DAS ist die BESTE Meldung … ever:
    https://www.merkur.de/tv/uschi.....55360.html

    Ahhhhhh! Spoileralarm! Hab ich mir gestern aufgenommen und jetzt das!

  142. ZITAT:
    “Das die Bestellung durch ist bedeutet aber nicht, dass man auch Karten bekommt.”

    Immerhin ist es es der Server nicht zusammen gebrochen. Man muß demütig sein.

  143. ZITAT:
    “ACHTUNG – Alles stehen und liegen.

    DAS ist die BESTE Meldung … ever:
    https://www.merkur.de/tv/uschi.....55360.html

    Gott weiß was aus uns noch wird, sie hat halt mehr Falten als der Taunus Wanderwege.

  144. ZITAT:
    “ACHTUNG – Alles stehen und liegen.

    DAS ist die BESTE Meldung … ever:
    https://www.merkur.de/tv/uschi.....55360.html

    Ist das nicht die Schwester von “Lederstrumpf” Hellmut Lange ?

  145. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ACHTUNG – Alles stehen und liegen.

    DAS ist die BESTE Meldung … ever:
    https://www.merkur.de/tv/uschi.....55360.html

    Gott weiß was aus uns noch wird, sie hat halt mehr Falten als der Taunus Wanderwege.”

    Die Dame feiert morgen ihren 74. Geburtstag. In dem Alter gibt es nicht wenige, die schon lange nicht mehr wandern gehen.

  146. “Die Dame feiert morgen ihren 74. Geburtstag. In dem Alter gibt es nicht wenige, die schon lange nicht mehr wandern gehen.”

    Wer wüsste das besser als dieser Blog hier?

  147. Interessant an der Meldung bzgl. Wechsel Will nach Bayern ist doch vielmehr, dass der Junge einst bei der TSG Wieseck gespielt hat. Die sind übrigens Kooperationspartner der Eintracht. Da ist UNS ggf. einer durch die Lappen gegangen

  148. Soso, der HSV plant also die zweite Ligao ohne den Heribert. Es ist schade, dass seine letzte Großtat im bezahlten Fußball an die sich alle ewig erinnern werden nicht der Wiederaufstieg, sondern der erste Abstieg seiner Herzensangelegenheit sein wird.
    Ist das dann Bundesligarekord, oder gibt es einen VV der drei Vereine abgestiegen hat?

  149. Da fällt mir gerade ein, mit Bilefeld ist der doch bestimmt auch mal abgestiegen. War dort aber nur Manager.

  150. Bielefeld zählt nicht. Denn Bielefeld gibt’s ja nicht.

  151. Den gibt’s aber, den Videobeweis. Auch in England. Und – oh Wunder – der selbe Ärger
    http://www.fr.de/sport/fussbal.....-a-1458538

  152. ZITAT:
    “Interessant an der Meldung bzgl. Wechsel Will nach Bayern ist doch vielmehr, dass der Junge einst bei der TSG Wieseck gespielt hat. Die sind übrigens Kooperationspartner der Eintracht. Da ist UNS ggf. einer durch die Lappen gegangen”

    Das dachte ich mir auch schon. Geburtsort Biedenkopf, das müsste doch noch im einzugsgebiet der wunderbaren eintracht aus Frankfurt liegen. Und die gute Jugendarbeit des FCK sollte man auch bei uns im Blickfeld haben. Aber gut, was aus dem Jungen wird, steht noch in den Sternen. Prophylaktisch haue ich aber schon mal ein beherztes ‘fottgejaacht!’ raus.

  153. ZITAT:
    “Ist das der Laden mit völig überteuerter Plörre und Verkäufer*innen, die wildfremde Kunden duzen und deren Vornamen rufen? Irgendwas muss dran sein.”

    Ich geh da immer rein, bestelle, nenne den Namen “Adolf” und freue mich dann, dass nur wenige Minuten später vergeblich nach dem Führer gerufen wird.

  154. für mich ist Fussball heute nur Nebensache, ich bin frustriert, dass die Berlin Raser vor Gericht recht bekommen haben.

  155. Sie haben ja nicht “recht bekommen”. Nur die Verurteilung wg. Mordes wurde gegkippt. Das war übrigens abzusehen. Habe ich von vornherein gesagt, dass es bei dem Mordvorwurf nicht bleiben wird.

  156. Nein, beim swa spring ich nicht übers Stöckchen.

  157. ZITAT:
    “Nein, beim swa spring ich nicht übers Stöckchen.”

    +1

  158. 9 Minuten hat es gedauert.

  159. Mord ists, wenn ich mir ne Knarre kaufe und “ich fahr jetzt in den Schwarzwald” in den Blog schreibe

  160. ZITAT:
    “Nein, beim swa spring ich nicht übers Stöckchen.”

    Aber interessant. Da ist viel des Volkes Meinung drin. So liest der Stammtisch und bildet sich sein Urteil.

  161. ZITAT:
    “Mord ists, wenn ich mir ne Knarre kaufe und “ich fahr jetzt in den Schwarzwald” in den Blog schreibe”

    Das reicht nicht.

  162. ZITAT:

    Ist das dann Bundesligarekord, oder gibt es einen VV der drei Vereine abgestiegen hat?”

    Wo hat er es denn noch geschaft? Schalke?

  163. für meine Meinung ist es Mord, wenn ich mit 140 der 150 über eine Strasse in der Stadt fahre, denn es ist klar das was passieren muss das nehme ich mutwillig in Kauf.

    Das unsere Rechtssprechung anders ist weiss ich, aber heute wäre es mal an der Zeit gewesen das zu ändern.

    Ich find es schade, das hier nicht mal ein Grundsatzurteil gekommen ist, denn jetzt wird diese Sache wieder öfters passieren, wenn die Strafe dementsprechend zurückgestuft wird.

  164. “Mord” ist in der Juristerei ein klar definierter Begriff. Der trifft in diesem Falle halt nicht zu. Auch im Schwarzwald nicht.

    Genug Stöckchen.

  165. ZITAT:
    “Mord ists, wenn ich mir ne Knarre kaufe und “ich fahr jetzt in den Schwarzwald” in den Blog schreibe”

    Das ist Notwehr.

  166. 159

    aber nur laut Wilsberg.

  167. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Mord ists, wenn ich mir ne Knarre kaufe und “ich fahr jetzt in den Schwarzwald” in den Blog schreibe”

    Das ist Notwehr.”

    Der trifft doch eh nichts.

  168. Der kommt ja nicht mal an. Weil er entweder im Stau steht oder der Zug nicht fährt.

  169. 174

    blöde das nur auf mich zu definieren, immerhin gab es Richter die meiner Meinung waren, im ersten Urteil.

    Und nochmals bei mir würd jede Sache mit Todesfolge gleich bewertet werden, Ein Menschenleben ist das höchste und dann muss es auch die höchste Strafe geben Vorsatz hin Vorsatz her.

    Ob ich wegen eines Streites die Axt raushole oder gleich mit der Axt komme mögen im Moment vor Gericht zwie paar Schuhe sein, für mich ist das Ergebnis ds gleiche, nämlich der Verluste eines Menschenlebens für alle Angehörigen-

  170. Don’t feed the Troll !!!

  171. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Nein, beim swa spring ich nicht übers Stöckchen.”

    Aber interessant. Da ist viel des Volkes Meinung drin. So liest der Stammtisch und bildet sich sein Urteil.”

    Da ist was dran. Habe das Thema heute nur am Rande verfolgt und das Strafrecht ist nicht gerade mein Spezialgebiet. Aber der BGH hatte in dem Urteil an das Landgericht zurückverwiesen, weil im angefochtenen Urteil die Feststellungen (Beweislage?) für den Mordvorwurf nicht ausreichend waren.
    Da lässt sich womöglich also noch was nachholen. Wieviel Raum der BGH dafür noch gelassen hat, weiß ich allerdings nicht.

  172. ZITAT:
    “für mich ist Fussball heute nur Nebensache, ich bin frustriert, dass die Berlin Raser vor Gericht recht bekommen haben.”

    Im Übrigen hat der Troll Recht. Wenn auch nicht so, wie er denkt.

  173. ZITAT:
    “Den gibt’s aber, den Videobeweis. Auch in England. Und – oh Wunder – der selbe Ärger
    http://www.fr.de/sport/fussbal.....-a-1458538

    Die sind allerdings noch in der Testphase. Das war jetzt das dritte oder vierte Spiel wo der VAR im FA Cup eingesetzt wurde und alle Spiele haben mächtig Wirbel in der Presse ausgelköst. Es wurde gestern fast jeder Treffer überprüft und keiner wusste warum. Es fehlt komplett die Transparenz.
    Ein Traum für Verschwörungstheoretiker.

  174. Zug ist geil. Fahr grad von Minga einteilig mit einem zweiteilig bebuchten Zug. Ich hab großen Respekt vor meinen Mitreisenden und ihrer Gelassenheit. Die sind so ganz anders drauf als die im Internet.

  175. ZITAT:
    “Der kommt ja nicht mal an. Weil er entweder im Stau steht oder der Zug nicht fährt.”

    Tja

  176. ja due meinst die Nebensache Stefan….

    Aber ich finde es eine Schande, das solche Leute nun einen Freischein bekommen haben, ihre Taten weiter zu machen.

  177. ZITAT:
    “… Die sind allerdings noch in der Testphase. …”

    Ähem, die unsrigen allerdings auch.
    ZITAT:
    “… Vielleicht wird auch die Testphase verlängert. …”
    http://www.kicker.de/news/fuss.....archresult

  178. das war doch schon im Do Kicker vor einer Woche.

  179. Etwa so? “Nur fünf Jahre Knast statt fünfzehn? Das lohnt sich doch glatt! Hey Porsche-Arschloch, ich fick Dich zur nächsten Ampel!”

  180. Ist da was raus, Stefan?

  181. Vergiss es. Ich hab Bahn.

  182. ZITAT:
    “ZITAT:

    Ist das dann Bundesligarekord, oder gibt es einen VV der drei Vereine abgestiegen hat?”

    Wo hat er es denn noch geschaft? Schalke?”

    (bei Wiki nachgesehen):
    Heribert weilte von 1989 – 92 bei Schalke. Da waren die Unterhaus und sind 1991 aufgestiegen – dann bis 94 HSV.
    1998 bis 2001 Bielefeld
    Erster Abstieg mit der Arminia 1998 – Aufstieg 1999 und 2000 wieder runter.und 2001 dann 13 im Unterhaus.

    Also 2 x runner mit der Arminia

    Ab Dez. 2003 bis 2016 dann bei uns – 2004 erstmal wieder abgestiegen./ Aufstieg 2005. FUNKEL.
    Mal wieder Abstieg (der Schande) 2011 … direkter Wiederaufstieg.
    Gefühlter Abstieg 2016 (Relegation).

    Für die Eintracht also 2x runner.

    Rechnen wir mal keck den HSV 2018 dazu, dann sind wir bei 5 mit 3 Vereinen.

    Dankt mir nicht. Dankt IHM

  183. @ 194
    Danke. Also er kann es.

  184. Murmel kann Recherche?

  185. ZITAT:
    “Murmel kann Recherche?”

    DAS also ist Recherche. Ich nehms gleich in die skills meines verlogenen CVs auf.
    Gleich unter dem Österreichischen Doktortitel und dem sozial Media Zertifikat.

  186. … ja und NUR wenn es “sozial Media Zertifikat” heiß, ist es die horrende Gebühr wert!

  187. Das letzte Wort in der Sache ist damit noch nicht gesprochen. Das Landgericht wird das Verfahren abermals verhandeln müssen. Kommt es dabei zu der Überzeugung, dass die Täter ihren Vorsatz bereits zu einem früheren Zeitpunkt im Verlauf des Rennens gefasst haben, und dass sie auch die Möglichkeit der Zerstörung ihrer eigenen Fahrzeuge (und Körper) gebilligt haben, wäre eine abermalige Verurteilung wegen Mordes denkbar. Quelle FAZ

    na das beruhigt mich ja dann ein wenig…..

  188. ZITAT:
    “HATRICK”

    Schwache soziale Medial performance. Ganz schwach.

  189. ZITAT:
    “… ja und NUR wenn es “sozial Media Zertifikat” heiß, ist es die horrende Gebühr wert!”

    Murmel, ich erfinde für Dich alle Zertifikate, die Du Dir wünschst, und nehme Dir für eine horrende Gebühr eine auch für Dich lösbare Prüfung ab. Urkunde wird in Comic Sans gestaltet.

  190. My Irish relatives have booked the pub until Saturday:

    http://www.irishtimes.com/news.....-1.3411319

  191. Btw:
    Ardi Goldmann hatte beim BGH wohl nicht so viel Glück wie – bis auf weiteres – die Berliner Raser.
    http://www.fr.de/rhein-main/kr.....-a-1457053

  192. Was wohl hier los wäre, wenn man den Frankfurter Flughafen von Donnerstag Nachmittag bis Samstag Morgen zumacht?

  193. ZITAT:
    “ZITAT:
    “HATRICK”

    Schwache soziale Medial performance. Ganz schwach.”

    Probier’s halt mal mit’m Bikini
    https://www.youtube.com/watch?.....TdFztlOc28

  194. ZITAT:
    “na das beruhigt mich ja dann ein wenig…..”

    @ swa
    Siehe schon meine #183. Da ist das letzte Wort noch lange nicht gesprochen, wie es mir scheint. Mein Eindruck ist, dass das Berliner Landgericht sein Urteil, obwohl es um einen Mordvorwurf geht, etwas schlampig begründet hatte. In diese Wunde hatte der BGH wohl seinen Finger gelegt und das erstinstanzliche Urteil genau aus diesem Grunde komplett aufgehoben.
    Macht das Berliner Landgericht seine Hausaufgaben jetzt fach- und sachgerecht, könnte durchaus eine erneute Verurteilung wegen Mordes dabei rauskommen – und dann auch vor dem BGH Bestand haben.

  195. Hey Boccia! Österreich ist ja auch lustig. Da gibts jetzt allgemeinen Aufruhr wegen Rauchen beim Wirten, der alle öffentliche Aufregung an sich zieht, und im Hintergrund werden die Burschenschafter überall installiert. So blöd sind die Effen ja doch nicht, das ist fast schon Staatskunst.

  196. Also ist Herri öfter abgestiegen als er Trainer entlassen hat. Das war ja nur einer in all den Jahren. Schappoh.
    Und Danke Herr Ergänzungsspieler.

  197. Und was ist, wenn’s der HSV mal wieder schafft und drin bleibt? Kollektiver Seppuku der Blogschreiber?

  198. ZITAT:
    “Und was ist, wenn’s der HSV mal wieder schafft und drin bleibt? Kollektiver Seppuku der Blogschreiber?”

    Dann werden die Schulden und das Chaos noch größer, glaube mir

  199. ZITAT:
    “Hey Boccia! Österreich ist ja auch lustig. Da gibts jetzt allgemeinen Aufruhr wegen Rauchen beim Wirten, der alle öffentliche Aufregung an sich zieht, und im Hintergrund werden die Burschenschafter überall installiert. So blöd sind die Effen ja doch nicht, das ist fast schon Staatskunst.”

    Das irrste dieser Tage – die Gesundheitsministerin hat im Parlament gegen das Rauchverbot gewettert. Die spinnen da unten.

  200. ZITAT:
    “Und was ist, wenn’s der HSV mal wieder schafft und drin bleibt? Kollektiver Seppuku der Blogschreiber?”

    Ich insistiere!

  201. ZITAT:
    “Und was ist, wenn’s der HSV mal wieder schafft und drin bleibt? Kollektiver Seppuku der Blogschreiber?”

    Dann isser halt nur 4 Mal abgestiegen der arrogante Besserwisser und hats mit uns dem HSV noch zwei Mal ernsthaft angestrebt.

  202. Egal ob rituelle Selbsttötung oder wildes Übereinanderherfallen. Es wäre auf jeden Fall ein episches Gemetzel.

  203. Wenn die zu Hause gegen M1 nicht gewinnen sind se durch.

  204. ZITAT:
    “Und was ist, wenn’s der HSV mal wieder schafft und drin bleibt? Kollektiver Seppuku der Blogschreiber?”

    Da ich mich nicht bei so einem männlichen Suizid beteilige, mach ich dann lieber Isame Fuku . Passt auch besser zur Situation.

  205. Un? Wieviel Liter Wasser habt ihr beim Abtauen vom Gefrierschrank gewonnen?
    Ich werde den in Zukunft viel öfter mal offen lassen. Geht ja alles an der Wasseruhr vorbei!

  206. jetzt Arsenal gg Man City auf DAZN, da muss es wohl richtig schneien.

  207. http://www.kicker.de/

    hihi, da schneit es doch gar nicht….

  208. @schwarzwaldadler

    https://www.google.de/amp/www......r-im-recht

    Hier. Vielleicht interessiert dich das. Hab den immer gern gelesen.

  209. man was spielt Man City Arsenal vor, in der Form absoluter Mitfavorit der CL.

  210. habe den Artikel nur zur Hälfte gelesen, aber danke. Er ist schon gleich etwas falsch, auch wenn ich nicht im Personalrat bin, sondern als Angestellter im BR, aber glaube da ist es gleich.

    Es gibt einen BR Vorsitzenden der ist ab 5 AN immer freigestellt, alle anderen müssen freigestellt, werden zu
    Sitzungen, die sind in der Regel einmal die Woche. Also ich habe noch nie in der Woche 12 Stden BR Arbeit gemacht. Da kommen allerhöchstens 4 zusammen, aber auch das ist nicht die Regel. Da müssen schon Kündigungen oder andere Veränderungen anstehen……

    Also wenn ich als Chef dann alle BR Mitglieder in meiner Abteilung hätte, das kann ja bei einer Wahl passieren, dann wäre ich aber auch nicht begeistert.

  211. 223

    vielen Dank für den Beitrag werdne ihn morgen im Ganzen lesen.

  212. Wann muss der schwarzwaldadler wieder pünktlich beim Dienst sein?

    Stell mir den Wecker bevor ich wieder hier rein schau.

  213. War seit langem mal wieder in der Stahlburg. Der Abbel ist recht OK.

  214. ZITAT:
    “War seit langem mal wieder in der Stahlburg. Der Abbel ist recht OK.”

    Batteriesäure für Dein Mobbed?

  215. Keine Frage – der Stahlburg Abbel war Jahrzehnte lang der schlimmste der Stadt. Mindestens. Heuer ist er trinkbar. Jetzt bei weitem keine Offenbarung. Trinkbar halt.

    Blöderweise spielen sie da Hintergrundmusike. Für uns Musiksensible ist der unschätzbare Vorteil von Abbellokalen der gänzliche Verzicht auf gut gemeinte Beschallung. DAS ist eher ein Grund dafür, den Laden zu meiden.

  216. @223

    Sehr aufschlussreich. Danke, da kann man schon mal drüber nachdenken.

  217. ZITAT:

    Stell mir den Wecker bevor ich wieder hier rein schau.”

    07:00-15:15 Uhr. Pünktlich.

  218. Soviel Vollbeschäftigung kanns gar nicht geben, dass der von 07:00-15:15 irgendwo sein muss. Ich trau dem net.

  219. ZITAT:
    Er muss nicht er ist!

  220. gleitend 07-09.00 15-17.00 Uhr

    und man fährt auch mal heim, das dauert sag ich euch.

  221. ZITAT:
    “War seit langem mal wieder in der Stahlburg. Der Abbel ist recht OK.”

    als sachsenhäuser bin ich traditionell sehr großzügig in der einschätzung von anderer leuts äppler, aber der war echt gewöhnungsbedürftig war aber länger nicht mehr da. aber den namen stahlburg hat die stalburg trotzdem nicht verdient.

  222. Habe aus den mir möglich scheinenden Varianten Stalburg / Staalburg / Stahlburg irgendwie den Mittelweg gewählt.

  223. Die Gleitzeit wurde wohl in einem echten Kampf gegen die kapitalistischen Ausbeuter hart auf den Barrikaden mit der roten Fahne in der Hand, mit dem starken Arm die Räder da still stehend lassend, erkämpft. Vom 7:00 bis 15:15.

  224. Zu dem Thema hätte ich ein Gedicht, dass mMn passt:
    (Der deutschen Sozialdemokratie gewidmet)

    War einmal ein Revoluzzer,
    im Zivilstand Lampenputzer;
    ging im Revoluzzerschritt
    mit den Revoluzzern mit.

    Und er schrie: “Ich revolüzze!”
    Und die Revoluzzermütze
    schob er auf das linke Ohr,
    kam sich höchst gefährlich vor.

    Doch die Revoluzzer schritten
    mitten in der Straßen Mitten,
    wo er sonsten unverdrutzt
    alle Gaslaternen putzt.

    Sie vom Boden zu entfernen,
    rupfte man die Gaslaternen
    aus dem Straßenpflaster aus,
    zwecks des Barrikadenbaus.

    Aber unser Revoluzzer
    schrie: “Ich bin der Lampenputzer
    dieses guten Leuchtelichts.
    Bitte, bitte, tut ihm nichts!

    Wenn wir ihn’ das Licht ausdrehen,
    kann kein Bürger nichts mehr sehen.
    Laßt die Lampen stehn, ich bitt! ­
    Denn sonst spiel ich nicht mehr mit!”

    Doch die Revoluzzer lachten,
    und die Gaslaternen krachten,
    und der Lampenputzer schlich
    fort und weinte bitterlich.

    Dann ist er zu Haus geblieben
    und hat dort ein Buch geschrieben:
    nämlich, wie man revoluzzt
    und dabei doch Lampen putzt

  225. Gedicht von Erich Mühsam

  226. für alle die hier auf die Gewerkschaften einhauen folgendes:

    Momentan werden ja in sehr vielen Betrieben Beschäftigte entlassen, da ja sher viele Jobs ausgelagert werden, ja das kann auch kein BR verhinderen.

    Aber wer trotz 25-30 Jahren am Stück Tag für Tag seinen Mann steht, wird in einem Betrieb der keinen BR hat von einen auf den anderen Tag weil ohne Tarifvertrag für lau entlassen.

    wer eine Job mit Tarifvertrag hat holt eingie Gehälter ruas oder wird weiterbezahlt, als o freigestellt, damit hat er einige Zeit was neues zu finden.

    Das ist in der ganz schlimmen Lage in der man sich da befindet schon ein nicht zu verleugneten Unterschied.

  227. Wer entlässt hier langjährige Mitarbeiter einfach so ohne Abfindung von heute auf morgen?

  228. Mein sog. Arbeitgeber. Bin trotzdem weiter hingegangen. Weil auswärtige Bürofläche beim Schwesterunternehmen in der Konzernzentrale hat es drei Wochen lang keiner gemerkt. Wird jetzt teuer. You’re welcome.

  229. Haste Dich zum Nachweis jeden Tag mit der frischen Tageszeitung im Kontor ablichten lassen …

  230. ZITAT:
    “Haste Dich zum Nachweis jeden Tag mit der frischen Tageszeitung im Kontor ablichten lassen …”

    Abgleich Hintern und Sitzfläche dürfte reichen;-)