Saisonfinale Nicht schlecht

Beatrix Amelie Ehrengard Eilika von Storch (li.) und CR7 (mi.). Foto: Reuters.
Beatrix Amelie Ehrengard Eilika von Storch (li.) freut sich mit CR7 (mi.). Foto: Reuters.

Hossa, das also ist Fußball. Qualität. Das ging ja teilweise im Stadtderby gestern in dieser Champions League so schnell, dass einem beim zuschauen auf der Couch ganz schummerig wurde. So was will ich nicht.

Da freue ich mich eher auf die Partie Eintracht Frankfurt gegen den VfL Wolfsburg am kommenden Samstag. Das wird sicher gemütlicher.

Kleiner Rückblick. Am 3. Januar 2017 schrieb ich folgendes in dieses Internet:

“Und die Rückrunde? Wird wohl, so meine persönliche Einschätzung, die natürlich wie auch die der Hinrunde völlig an der Realität vorbei gehen kann, nicht so erfolgreich werden wie die erste Hälfte der Saison. Nicht immer läuft alles rund, irgendwann haben sich die Etablierten stabilisiert, und dann wird es für Mannschaften wie die Eintracht schwer, weiterhin zu überraschen. Da hilft dann auch kein noch so konzentriertes arbeiten mehr, am Ende gewinnt mehrheitlich der, der besser kicken kann. Und wenn es nur ein paar Prozent mehr sind.”

Wie’s aussieht lag ich nicht ganz so weit daneben. Bei der Eintracht hat man sich – zumindest deute ich die Äußerungen einiger Verantwortlicher so – drei Spieltage vor dem Ende dieser Saison und nach Erreichen des Klassenerhalts davon verabschiedet, noch mal einen Angriff auf die internationalen Plätze zu versuchen. Zumindest über die Meisterrunde. Wäre auch, und da kann man auch mal Realist sein, ziemlich gewagt. Stattdessen will man die Spannung für das Pokalfinale aufrecht erhalten, keine Wettbewerbsverzerrung betreiben, und überhaupt den Eindruck vermeiden, man lasse es austrudeln.

Nun gut. Kann man damit leben, muss man wohl auch, auch auf die Gefahr hin, dass man am Ende der Saison mit halbleeren Händen dasteht. Wo man doch schon mit beiden Griffeln voll im Geldsack war. Nicht schlimm, wenn man bedenkt, was vor der Saison noch erwartet wurde. Schade trotzdem, denn selten war es leichter als in dieser Spielzeit. Aber irgendwie sagt man das ja immer, wenn der Sommer kommt, und der Fußball geht.

Gegen Mainz würde ich trotzdem ganz gerne noch was holen, liebe Eintracht. Und den Pott, den tät ich auch nicht verschmähen. Auch wenn ich ihn schon ein paarmal hatte. Wär’ so übel nicht.

Schlagworte:

315 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Guten Morgen Frankfurt!
    VW, Kanellewerfer, Rote Brause, Majas?
    Wechhaun alle, humorlos. Muss ja mal gesagt werden.

  2. Mich interessieren nur Eintracht, kack auf alles Andere. Ronaldo?

  3. ZITAT:
    “Mich interessieren nur Eintracht, kack auf alles Andere. Ronaldo?”

    Mich interessieren auch nur Eintracht wenn überhaupt. Ich habe geschrieben auch das.

  4. Schön, wenn man sich an Titel der Eintracht erinnern kann. Ich bin zu jung dafür.

  5. Ich zu alt. Ich habe es nachgelesen.

  6. Gnade der frühen Geburt.

  7. ZITAT:
    “Schön, wenn man sich an Titel der Eintracht erinnern kann. Ich bin zu jung dafür.”

    Man muss das 5:1 gg. Lautern und das 6:3 gg. Reutlingen einfach als Titel werten, dann geht’s ein bisschen besser…

  8. Ich hadere immer noch ein wenig mit der Mathearbeit am Tag nach dem UEFA-CUP-Sieg.

  9. Hieß das damals nicht noch Rechnen, Du junges Gemüse?

  10. ZITAT:
    “Ich hadere immer noch ein wenig mit der Mathearbeit am Tag nach dem UEFA-CUP-Sieg.”

    Na, das konnte man sich ja wohl ausrechnen.

  11. Hihi! Jetzt erst die Bildunterschrift gelesen. Tja, das geschulte Auge…

  12. Schlechteste Mannschaft der Rückrunde das ist auch ein Riesentitel. Ich weiß nicht ob ich mir wegen des Endspiels alles schönreden soll bzw. kann. Scheiße ist das.
    CR7 du bist ein Fußballgott. Es war und wird mir nie mehr vergönnt sein solche Spieler live gegen meine Mannschaft zu sehen. Scheiße ist das.

  13. Moin Moin, jetzt aber mal nichts herrschenden am SA, ich komme extra aus Hamburg zum Spiel…
    Wenn ich Real so sehe, dann sind das Unterschiede im Vergleich zu unseren Adlern , wie ich sie früher nur aus der Perspektive Bezirksliga zu Oberliga kannte, und das war damals schon die höchste Amateurklasse…

  14. Ähem, wären die Hände denn nicht ganz leer, sollten am Ende sowohl die europäischen Fleischtöpfe als auch die erhofften Quadrilliarden aus den TV-Rechten mangels entsprechender Platzierung hinter Köln und vor Augsburg verpasst werden?

  15. Nein. Klasse gehalten. Ziel erreicht.

  16. ZITAT:
    “Nein. Klasse gehalten. Ziel erreicht.”

    Und dazu noch sorgenfrei!

  17. ZITAT:
    “Toll”

    Gell?

  18. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Nein. Klasse gehalten. Ziel erreicht.”

    Und dazu noch sorgenfrei!”

    Und ganz ohne Herri!

  19. Man muß es mal realistisch betrachten.
    Es hätte auch die Vorrunde schon so laufen können wie die Rückrunde. Mittlerweile entscheiden hinter den beiden Großen Bayern und Dortmund Nuancen wie ein Spiel in der Bundesliga ausgeht.
    …und da haben sich die unsrigen ganz achtbar aus der Affäre gezogen. Es gilt hat jetzt noch die Kräfte für dieses unbedeutende Spiel In Berlin zu bündeln und dann kann diese Saison in die Analen eingehen.
    Ist ja so schlecht auch nicht.

    P.S. …aber so nen Ronaldo in der jetzigen Form da vorne drin wäre so schlecht nicht bei uns. :o)

  20. Ah. Ich sehe schon. Stimmung hier ist dem Wetter angepasst.

    Ich warte mit der Selbstentleibung noch bis zum Pokalfinale.

  21. Bemerkenswert in dieser Saison fand ich dass offensichtlich nur viel Geld allein zwar glücklich machen kann, aber, wenn man sich mal die Situation der Radkappen und der Pillen anschaut, es kein alleiniger Erfolgsgarant ist.

    Und interessant auch, dass nahezu unbegrenztes Kapital plus der Besitz von 3 Fussballmannschaften der gehobenen Mittelklasse die jeweils fuer die Erfolgreichste als Farmteam herhalten müssen plus totaler Skrupellosigkeit beim Brechen der Regeln zum Durchmarsch in die Champions League aus der Fuenftklassigkeit führen kann.
    Da hat sich schon so mancher Scheich und Oligarchie die Zähne ausgebissen.

  22. Wenn der Volker hier reinschaut brennt der Baum.

  23. Re #23 – Oligarch sollte das natürlich heissen, sorry, blöde Autokorrektur.

  24. kachaberzchadadse

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Nein. Klasse gehalten. Ziel erreicht.”

    Und dazu noch sorgenfrei!”

    Und ganz ohne Herri!”

    Der arbeitet am Eintrag in die Geschichtsbücher: Zwei Relegationssiege mit zwei Vereinen in zwölf Monaten wäre ein einmaliger Erfolg für den alten Fahrensmann.

  25. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Nein. Klasse gehalten. Ziel erreicht.”

    Und dazu noch sorgenfrei!”

    Und ganz ohne Herri!”

    Der arbeitet am Eintrag in die Geschichtsbücher: Zwei Relegationssiege mit zwei Vereinen in zwölf Monaten wäre ein einmaliger Erfolg für den alten Fahrensmann.”

    Der Letzte schaltet die Uhr ab würde aber mehr haften bleiben….

  26. Morsche
    was würde es nützen, Europaambitionen zu formulieren, die nur so mittelrealistsich sind und bei denen man von den Ergebnissen anderer abhängig ist? Drei Spiele spielen, versuchen zu gewinnen und dann sehen. Mehr kann man eh nicht machen. Also auf geht`s und ruhig weiter tief stapeln.

  27. ZITAT:
    “Wenn der Volker hier reinschaut brennt der Baum.”

    Ich habe gute Laune heute. Und ich kann zugeben, dass mich die Performance in der Rückrunde alles andere als begeistert. Verärgert sogar. Ich verstehe auch nicht wie man angesichts des Restprogramms nicht etwas ambitionierter ist. Jedenfalls sehe ich auch die Gefahr, dass vieles unter den Teppich gekehrt wird weil wir im Finale sind. Was zweifellos geil ist, aber wenig bringt wenn es normal läuft.

  28. Also ich will den Sieg am 27. Mai ja schon allein deshalb, weil das dann der erste Pokalgewinn der Eintracht ist, den ich mit Bier statt Milch begießen darf.

  29. ZITAT:
    “Drei Spiele spielen, versuchen zu gewinnen und dann sehen. Mehr kann man eh nicht machen. Also auf geht`s und ruhig weiter tief stapeln.”

    Sehr wahr.

  30. “Es gilt hat jetzt noch die Kräfte für dieses unbedeutende Spiel In Berlin zu bündeln und dann kann diese Saison in die Analen eingehen. Ist ja so schlecht auch nicht. “

    So so, in die Analen. Na ja, bei dem Nick…..

  31. Volksfront von Judäa

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wenn der Volker hier reinschaut brennt der Baum.”

    Ich habe gute Laune heute. Und ich kann zugeben, dass mich die Performance in der Rückrunde alles andere als begeistert. Verärgert sogar. Ich verstehe auch nicht wie man angesichts des Restprogramms nicht etwas ambitionierter ist. Jedenfalls sehe ich auch die Gefahr, dass vieles unter den Teppich gekehrt wird weil wir im Finale sind. Was zweifellos geil ist, aber wenig bringt wenn es normal läuft.”

    Also in der Liga bist Du ambitioniert und im Pokal eher nicht ? ! ;)

  32. Am Samstag spielt die schlechteste Mannschaft der Rückrunde gegen die 0:6 Truppe des letzten Spieltags.
    Ich freue mich.

  33. Westend-Adler unterwegs

    Guten Morgen Frankfurt!

  34. So ganz realistisch sollte es unser Anspruch sein, doch bitte Wolfsburg und Mainz in ihrer aktuellen Form besiegen zu wollen. Und RB hat in der Rückrunde auswärts nun auch nicht gerade Bäume ausgerissen.

    Gut, man könnte dem entgegnen, dass Wolfsburg, Mainz und RB die Eintracht in ihrer aktuellen Form (wenigste Tore aller Mannschaften in der Rückrunde, schlechteste Mannschaft der Rückrunde) doch bitte auch schlagen können sollten … bin daher ob der “noch 9 Punkte aus den nächsten drei Spielen!” etwas am Zweifeln. Wo wir vorher in immerhin 14 Rückrundenspielen gerade mal 10 Tore und 12 Punkte verbuchen konnten.

  35. @29
    Da sind wir aber mal sowas von einer Meinung.

    Mit 21 Grad und Sonnenschein passt jedenfalls der Rahmen am Samstag.

  36. Unsere aktuelle Form ist bei weitem nicht so schlecht, wie sie in der Rückrunde schon war.

  37. Wenn die nicht verkrampfen kann der Existenzkampf um den Abstieg auch nochmal ungeahnte Kräfte freisetzen, wie man letztes Jahr bei uns gesehen hat. Wob und M1 werden sicher ans Limit oder drüber gehen.
    Ob man dazu auch bei uns jeder bereit ist werden wir sehen.

    Den Herri, der ganz schön schlecht aussah auf dem gestern hier verlinkten Foto, sähe ich schon gerne in der Relegation gegen H96.

  38. ZITAT:
    “Unsere aktuelle Form ist bei weitem nicht so schlecht, wie sie in der Rückrunde schon war.”

    Ja. Aber die Personaldecke ist so dünn das zu viele da spielen müssen wo sie nicht hingehören. Die machen dann ihre Sache gar nicht mal so schlecht. Das reicht aber in der Buli normal nicht.
    Ähnlich wie das Stendera Comeback. Sicher eine solide Leistung aber nach vorne ging bei uns doch gar nichts. Ziel war das 0-0 zu errumpeln, nie ein Sieg.

  39. ZITAT:
    “Also in der Liga bist Du ambitioniert und im Pokal eher nicht ? ! ;)”

    Was an den Gegnern liegt. VW und Mainz sind nun wirklich nicht gut drauf zur Zeit und ein Heimspiel gegen möglicherweise austrudelnde Leipziger könnten auch machbar sein wenn es für uns dann um was geht.
    Mit drei Siegen ist man vermutlich dabei, zwei Siege und ein Unentschieden könnten evtl. auch reichen.
    Die Frage ist halt, ob wir jetzt einen Aufwärtstrend haben oder ob das nur ein Strohfeuer war.
    Das der BVB im Pokalendspiel die Zügel schleifen lässt glaube ich nicht. Klar ist in so einem Endspiel immer eine Chance da, aber dafür müssten wir schon einen absoluten Sahnetag erwischen.
    Natürlich will ich den Pokal und hoffe auch, nüchtern betrachtet ist die Chance in der Liga aber nicht geringer meiner Meinung nach.

  40. Ich nehm gerne drei errumpelte Siege zum Abschluss.

  41. Ich sogar vier.

  42. Ich habe keine Lust mir das nüchtern zu betrachten.

  43. Pro 10 Punkte aus den nächsten vier Spielen!

  44. ZITAT:
    ” Ziel war das 0-0 zu errumpeln, nie ein Sieg.”

    Sicherlich waren wir mit dem Remis zufrieden, solange es hielt. Aber ich habe schon den Versuch gesehen, zu kontern, wo möglich. Seferovic halt…

  45. So so, in die Analen. Na ja, bei dem Nick…..

    Hihi. Gut.

  46. ZITAT:
    “Pro 10 Punkte aus den nächsten vier Spielen!”

    Barvo! Bitte ein Unentschieden im vierten und letzten… ;)

  47. Wir sind die Elfmeterchampions. Also ein 0-0 gegen Dortmund errumpeln und sie dann vom Punkt schlagen.

  48. Westend-Adler unterwegs

    Das Zitat im Eingangsbeitrag löst bei mir einige ambivalente Gedanken aus.

    Haben sich die Pillen, Schlacke, die Radkappen und die Rothosen als “Etablierte stabilisiert”? Bejahen lässt sich das nur mit einer großen Portion Ironie.
    Der einzige “Etablierte”, der in der Rückrunde durchweg mehr Stabilität hatte als in der Hinrunde waren die Fischköppe, BMG (vor allem in EL und im Pokal) und der BVB schon mit deutlichen Abstrichen. Hertha hat in der Rückrunde oft enttäuscht.
    In der gesamten Spielzeit stabil waren in unserem Wettbewerbsumfeld auf sehr ordentlichem Niveau eigentlich nur Köln und Freiburg. Die roten Bullen und Hoppheim waren auch sehr stabil, allerdings auf einem etwas höheren Niveau und mit anderen finanziellen Möglichkeiten.
    Die Erwartung, dass sich die “Etablierten stabilisieren” würden, hat sich in meinenden Augen mehrheitlich als Trugschluss erwiesen.

    Das die Eintracht den CL-Quali-Platz nicht würde halten können und in der Rückrunde abbauen würde, war vorhersehbar (im Sinne von “nicht so erfolgreich”). Nicht vorhersehbar war für mich allerdings der tiefe Sturz ans Ende der Rückrundentabelle bis zum 32. Spieltag. Auch das Zitat im Eingangsbeitrag erfasst diesen Absturz bei sinngemäßem Verständnis nicht.

    So gesehen kann aus dem Zitat auch der Schluss gezogen werden, dass der Autor zwei Prognosen abgegeben hatte, die sich im Kern nicht bewahrheitet haben.

  49. Meine Lieblingsprognose diese Saison war ja eindeutig “VW hat im Winter an den richtigen Stellschrauben gedreht, die werden eine ganz starke Rückrunde spielen”

  50. Ich hätte ja erwartet, dass S06 zurückkommt und LEV zumindst nicht derart weiter abkackt. Bei den Kadern. Krass.

  51. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “Meine Lieblingsprognose diese Saison war ja eindeutig “VW hat im Winter an den richtigen Stellschrauben gedreht, die werden eine ganz starke Rückrunde spielen””

    Irren ist menschlich, gilt auch für mich.

  52. auch erstaunlich, dass Streich mit Iggy und Kempf Richtung Europa League marschiert …

  53. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “Meine Lieblingsprognose diese Saison war ja eindeutig “VW hat im Winter an den richtigen Stellschrauben gedreht, die werden eine ganz starke Rückrunde spielen””

    Irren ist menschlich, gilt auch für mich.”

    Wobei ich die Verpflichtung von Jonker nicht vorhersehen konnte und bis heute auch nicht verstanden habe. Ändert ja auch nicht so viel an meiner Fehleinschätzung.

    Allerdings schreib ich dann auch nicht, dass “ich nicht so weit daneben gelegen hätte”. Zwischen “nicht so erfolgreich” und dem Absturz an das Ende der Rückrundentabelle liegt im Fall der Eintracht eine relativ große Differenz.

  54. Damals vor 36 Jahren:

    Als ich Samstags Morgens um 8:00 Uhr unsere gemeinsame erste Wohnung gen Stuttgart verliess mit den Worten:
    Schatz ich bin dann heute Abend spät zurück, war die Welt noch in Ordnung. Als ich dann Dienstag Morgen um halb 11 wieder zurück war, waren nur noch meine Sachen in der Wohnung, aber ich war wenigstens Pokalsieger ….
    … und das schon zum dritten Mal innerhalb von acht Jahren.

    P.S.: Bei den ersten beiden Pokalsiegen habe ich ‘Gott sei Dank’ noch zu Hause gewohnt!

  55. Leipzig und Hoffenheim sind für mich die überraschungen der saison. dass sich Freiburg nach weihnachten so gut hält und Werder den “durchmarsch” macht, darauf hätte ich ebenfalls nicht gewettet. die verlierer unter den großen (LEV, WOB und S04) dürften deutlich mehr an dieser saison zu knappsen haben als wir. die Eintracht? eine positive überraschung. trotz (ergebnis!-)grottiger rückrunde stehen wir immer noch im erfolgsträchtigen mittelfeld. hätte jemand vor vier monaten diese rückrunde prophezeit UND dazu gesagt: “wir steigen trotzdem nicht ab”, wäre er für verrückt erklärt worden. also: alles im lot.

  56. Die Prognose von Stefan ist sehr pauschal. Nicht falsch, aber auch nicht richtig. .. oder sehr ich das falsch (oder richtig)?

  57. Pokal finale in Hannover im strömenden regen und dem Sieg

  58. ZITAT:
    “Also ich will den Sieg am 27. Mai ja schon allein deshalb, weil das dann der erste Pokalgewinn der Eintracht ist, den ich mit Bier statt Milch begießen darf.”

    Niedlich. Endlich mal ne gescheite Begründung. Ich brauche übrigens immer noch ne Karte.

  59. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “Die Prognose von Stefan ist sehr pauschal. Nicht falsch, aber auch nicht richtig. .. oder sehr ich das falsch (oder richtig)?”

    Ich würde sagen, dass die im Zitat enthaltene Prognose “relativ” pauschal gehalten ist. Das ist aber keine negative Kritik an der Prognose als solcher, da es ja nur um eine kurze Einschätzung und nicht um eine tiefgehende Begründung zum weiteren Saisonverlauf ging.

  60. ZITAT:
    “”Es gilt hat jetzt noch die Kräfte für dieses unbedeutende Spiel In Berlin zu bündeln und dann kann diese Saison in die Analen eingehen. Ist ja so schlecht auch nicht. “

    So so, in die Analen. Na ja, bei dem Nick…..”

    Ups… ;o)

  61. So, nur überflogen, den Eingangsbeitrag, die Einträge. Dennoch halte ich #28 für den Vernünftigsten.

    Und man bedenke das Abschneiden in der BL, würde die Eintracht in dieser EURO-League mitmischen. Das würde wieder nur miese Stimmung bedeuten. Isso.

    Btw: von Storch…….- wenn ich die hier jetzt als “Nazi-Schlampe” bezeichnen würde, wäre das politsch unkorrekt? Ich frage für einen Christian.

  62. 1+1=2 und nicht 1+1=0
    Zwei politisch unkorrekte Worte (hier: Nazi und Schlampe) ergeben in der Addition natürlich einen doppelt politisch unkorrekten Ausdruck.
    Ist doch klar, oder?

  63. @64

    Also die neue Spitzenkandidatin der AfD, Alice Weide, wird in der letzten heute show (https://www.zdf.de/comedy/heut.....7-100.html ) bei 21:18 zur politischen Korrektheit so zitiert, dass Du zur von Storch in Zukunft gerne auch Nazi-Schlampe sagen kannst!

  64. ZITAT:
    “Ich hätte ja erwartet, dass S06 zurückkommt und LEV zumindst nicht derart weiter abkackt. Bei den Kadern. Krass.”

    Mit Kovac hätten die Pillen noch die CL ergattert…. Huch!? Jetzt steht’s im Netz

  65. Was macht eigentlich unsere Kaderplanung? Nachdem Jesus für ein weiteres Jahr, Rebic, Coehn (o.s.ä.) von Ingolstadt (hat der noch einen Bruder?) fix, Sefe weg und Hradi gegen den Lauterer Nachwuchs aushgetauscht ist: Was brauchen wir noch? Definitiv einen Stürmer, der trifft. Und sonst?

  66. ZITAT:
    “Was brauchen wir noch? Definitiv einen Stürmer, der trifft. Und sonst?”

    Genügsames Publikum

  67. ZITAT:
    “… Und sonst?”

    Na, ich dachte wir holen noch den IV von Lech Posen.

  68. Den RV von Utrecht nicht vergessen.

  69. Soll Regäsel eigentlich bleiben?

  70. Freiburg verpflichtet Niederlechner (war von M1 ausgeliehen)!

  71. Stimmt ja.
    Ist Regäsel denn noch verletzt?

  72. ZITAT:
    “Stimmt ja.
    Ist Regäsel denn noch verletzt?”

    Anscheinend nicht. War doch in Hoppenheim auf der Bank.

  73. Scheint aber keine Zukunft zu haben.

  74. Wir sollten uns mal bei den Absteigern umsehen. Einen Verteidiger brauchen wir eh. Warum nicht I-Touch Zulu?

  75. Ja – oder noch besser Milosevic – der ist ja jetzt auch frei, sozusagen günstig zu haben…

  76. ZITAT:
    “Wir sollten uns mal bei den Absteigern umsehen. Einen Verteidiger brauchen wir eh. Warum nicht I-Touch Zulu?”

    Papa der Grieche vom HSV

  77. ZITAT:
    “Papa der Grieche vom HSV”
    Nur nicht ernst gemeinte Vorschläge bitte.

  78. Dann Hummels und Boateng.

  79. Lieber Vallejo und Hübner.

  80. Ich will Gomez!

  81. ZITAT:
    “Ich will Gomez!”

    Pony find ich okay.

  82. Gomez geht doch zurück zu den Bayern

  83. Verteidiger von Absteigern?
    Giulio Donati und Stefan Bell

  84. Vielleicht reicht unser Budget, 1-2 Spieler aus Braunschweig zu holen, sollten die den Aufstieg verpassen.

  85. Man sollte mal den Jesus fragen, ob es noch eins, zwei Spieler in der spanischen U21 gibt, die man für kleines Geld ein Jahr ausleihen kann. Die passen dann sicher zu unserem Budget und man kann sie bei der U21 EM im Juni wenig aufwendig scouten!
    Da soll es noch einige Knaller im Team Spanien geben!

  86. In Ingoldorf wurde doch schon vorbeigeschaut. Hat man da auch den Leckie mal gefragt?
    In D´stadt ………Gondorf, vielleicht. Der Rest? Die sind Letzter, aus Gründen.
    Sollten Wolfsburg oder gar Leverkusen in die Relegation und dann……gibt es sowieso noch ein mächtiges Stühlerücken auf dem Spielermarkt. Der wird so heisslaufen, dass wir erst Mitte August in den Poker einsteigen.

    Aber im Ernst: Russ, Abraham, Hector, Ordonnez. Im Notfall Oczipka. Mir fehlt da noch einer, der Abrahams Klasse besitzt.
    DM: Mascarell, Stendera, Hasebe, falls gesund. Und sonst? Cohen womöglich.

    Bin ich froh, dass ich die Probleme nur bei FIFA 17 habe…..:^°

  87. Manche laufen Marathon, wir eben einen sehr erfolgreichen Halbmarathon.

  88. Nach vorne geht realistisch nix mehr. Wenn mir jemand verbindlich zusichern könnte, dass es den Kack-HSV diesmal wirklich reißt, wäre ich glatt dafür, zu diesem Zweck gegen Mainz und Wolfsburg abzuschenken.

  89. Was ist denn das für ne Einstellung?
    Es wird höchste Zeit in M1 mal was mitzunehmen, und nie waren sie so schwach wie aktuell!

    Gleiches gilt für die Wölfe – die haben wir zu Hause schon geschlagen, als sie deutlich stärker waren.

  90. Wenn noch einer ‘ne Karte für den siebenundzwanzigsten sucht:

    https://www.stubhub.de/dfb-pok.....t/9834575/

    ok gute Sicht , aber nicht wirklich günstig!

  91. “Wenn noch einer ‘ne Karte für den siebenundzwanzigsten sucht:

    ok gute Sicht , aber nicht wirklich günstig!”

    Tausend Euro gäbe ich dafür nicht einmal dann aus, wenn ein persönlicher Animateur bzw. Hofnarr inklusive wäre.

  92. Bei diesem Wetter muss ich irgendwie an Max Werner denken … was findet der Mann nur an diesem besch… Regen im Mai???

  93. ZITAT:
    “Bei diesem Wetter muss ich irgendwie an Max Werner denken … was findet der Mann nur an diesem besch… Regen im Mai???”

    Das ist gut für den Wein.

  94. Der wischt deine Sorgen weg.

  95. Bei unserem nächsten Gegner herrscht gude Laune.
    Nicht.
    http://www.sport1.de/fussball/.....aining-aus

  96. @94

    Animateur? Hofnarr? An dieses Inklusivangebot hätte ich nun nicht gedacht.
    Das würde auch ich nicht in Erwägung ziehen … :-)

  97. Volksfront von Judäa

    Bin vorhin im Taunus hinter einem Maserati ….EF-6 gefahren. Welcher Minderleister der Führungsetage bewegt das Ding so komisch?!

  98. “Animateur? Hofnarr? An dieses Inklusivangebot hätte ich nun nicht gedacht.
    Das würde auch ich nicht in Erwägung ziehen … :-)”

    Meinte: Absurd hoher Preis, den ich selbst für absurde Inklusiva nicht zahlen würde.

  99. ZITAT:
    “Bei unserem nächsten Gegner herrscht gude Laune.
    Nicht.
    http://www.sport1.de/fussball/.....aining-aus

    “Fi..t Euch doch alle! Fuck off! Leckt mich doch am Ar… alle!”
    OK. Englisch geht also.

  100. ZITAT:
    “Bin vorhin im Taunus hinter einem Maserati ….EF-6 gefahren. Welcher Minderleister der Führungsetage bewegt das Ding so komisch?!”

    Weiß ich nicht. Aber kannst ihm eine reinwürgen: http://www.fahrerbewertung.de

  101. Apropos ‘Nicht schlecht’:

    Ab Samstag gibt’s passend zum Heimsieg das hervorragende Bad Vilbeler Teufelszeug auch in der Amanda 66 in Hamburg.

    /Werbung

  102. “Apropos ‘Nicht schlecht’: Ab Samstag gibt’s passend zum Heimsieg das hervorragende Bad Vilbeler Teufelszeug auch in der Amanda 66 in Hamburg.”

    Kredit- oder EC-Kartenzahlung möglich ?

  103. Die Beine von Jessica

    Gleich live: “Einstürzende Neubauten” –
    passt irgendwie zur Saison.

    Morgen live: “Fehlfarben” –
    passt irgendwie zur Saison.

    Bis Samstag…

  104. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Bin vorhin im Taunus hinter einem Maserati ….EF-6 gefahren. Welcher Minderleister der Führungsetage bewegt das Ding so komisch?!”

    “Weiß ich nicht. Aber kannst ihm eine reinwürgen: http://www.fahrerbewertung.de

    Ist/war das nicht der fahrbare Untersatz unseres Ex-VV, der jetzt in Hamburg dem ‘Ruf seines Herzens’ folgte?
    Komische Farbe, irgendwie grün/grau/silber, Oder so.

  105. Gleich im Finale von ‘Das große Backen’: David Odonkor. *Prust*

  106. Oje,
    wir liegen 3 Punkte hinter Platz 7, mit dessen Erreichen wir in der nächsten Saison auf jeden Fall in der Euroliga spielen würden.
    Trotzdem fühlt man sich verpflichtet darauf hinzuweisen, dass man die Saison nicht austrudeln lassen wolle, weil man sich nicht dem Vorwurf der Wettbewerbsverzerrung unserer uns genau beobachtenden Kontrahenten aussetzen wolle.
    Das ist doch total lächerlich und erweckt höchstens den Verdacht, dass man die Saison abgehakt hätte und uns nur noch auf das Pokal-Endspiel konzentrierten.
    Oder man ist versucht, den Gegner zu bluffen. Lächerlich, alles immer.
    Ist doch klar, dass man aus den letzten 3 Spielen so viel Punkte wie möglich holen will, so wie in den 31 vorherigen auch.
    Ok, wurde alles schon gesagt, aber ich musste es nochmal los werden, in der Hoffnung, meine genervtes Gefühl ein wenig zu mildern.

  107. Und? Hilft’s ?

  108. ZITAT:
    “Oje,
    wir liegen 3 Punkte hinter Platz 7, mit dessen Erreichen wir in der nächsten Saison auf jeden Fall in der Euroliga spielen würden.

    Nein.

  109. Es ist schwer.

  110. Soll ich Oppa erklären, warum uns Platz 7 auf alle Fälle reicht?

  111. Es ist nicht leicht.

  112. ZITAT:
    “Es ist nicht leicht.”

    Wirklich nicht. Dass selbst der Boccia es nicht schnallt…

  113. CE, wir werden Siebenter, warum spielen wir dann nicht in der EL?

  114. ZITAT:
    “CE, wir werden Siebenter, warum spielen wir dann nicht in der EL?”

    Würdest Du behaupten, dass Hertha heuer oder Mainz letzte Saison EL gespielt haben?

  115. Spannung !!!

  116. Massiver Spannungsabfall.
    Ich hab’ geahnt, dass genau diese Spitzfindigkeit kommt…

  117. Mainz 2014, sorry.

  118. Popcorn

  119. ZITAT:
    “ZITAT:
    “CE, wir werden Siebenter, warum spielen wir dann nicht in der EL?”

    Würdest Du behaupten, dass Hertha heuer oder Mainz letzte Saison EL gespielt haben?”

    natürlich da die Quali Offiziell zur EL gehört und nicht nur die Gruppenphase.

  120. ZITAT:
    “Popcorn”

    Hatte ich mir auch gerade besorgt.
    Und ausgerechnet da…

  121. Immerhin braucht man sich nicht mehr über die verpasste Fairplay-Quali aufregen.

  122. ZITAT:
    “Ja, auch die Quali ist EL.”

    Nein. Wenn Du die Quali nicht bestehst, kommst Du ja gerade nicht in die Liga. Oder glaubst Du, dass Nürnberg diese Saison Bundesliga spielt

  123. Ok. wenn Schwarzwaldadler Boccia bestätigt, gebe ich natürlich auf.

  124. Zitat: “Die UEFA Europa League 2016/17 begann mit der Auslosung der ersten und zweiten Qualifikationsrunde…””
    http://de.uefa.com/uefaeuropal.....ticipants/

  125. So, die Italiener sind auch durch.

  126. Na dann war Holland ja doch bei jeder WM dabei.

  127. ZITAT:
    “Na dann war Holland ja doch bei jeder WM dabei.”

    Genau. Also wie man ernsthaft eine Quali als Teilnahme an dem, was man erst bei erfolgreicher Qualifikation erreichen kann, ansieht, kann ich nicht nachvollziehen.

  128. Wir würden uns selbstverständlich qualifizieren für die Gruppenphase.
    50.000 peitschen die Mannschaft zum Sieg gegen Spartak Trnava.

  129. ZITAT:
    “Wir würden uns selbstverständlich qualifizieren für die Gruppenphase.
    50.000 peitschen die Mannschaft zum Sieg gegen Spartak Trnava.”

    Ich bevorzuge Apollon Limassol.

  130. ZITAT:
    “Also wie man ernsthaft eine Quali als Teilnahme an dem, was man erst bei erfolgreicher Qualifikation erreichen kann, ansieht, kann ich nicht nachvollziehen.”

    In meinem Link oben sind auch alle Teilnehmer der EL aufgeführt. Und, oh Wunder, da sind sogar die dabei, die in die Quali-Runden müssen. Schreib doch der Uefa, dass sie sich irrt.

  131. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wir würden uns selbstverständlich qualifizieren für die Gruppenphase.
    50.000 peitschen die Mannschaft zum Sieg gegen Spartak Trnava.”

    Ich bevorzuge Apollon Limassol.”

    Quarabag Agdam war auch nicht schlecht. Nur halt e bissi weit weg.

  132. ZITAT:
    “ZITAT:
    In meinem Link oben sind auch alle Teilnehmer der EL aufgeführt. Und, oh Wunder, da sind sogar die dabei, die in die Quali-Runden müssen. Schreib doch der Uefa, dass sie sich irrt.”

    Ganz ehrlich, es ist mir völlig wurscht, wie die UEFA was und wie bezeichnet. Wenn man sich erst für etwas qualifizieren muss, erreicht man das nur, wenn man die Qualifikation erfolgreich bestreitet.

    Ist einfach so.

  133. ZITAT:
    “Also wie man ernsthaft eine Quali als Teilnahme an dem, was man erst bei erfolgreicher Qualifikation erreichen kann, ansieht, kann ich nicht nachvollziehen.

    In meinem Link oben sind auch alle Teilnehmer der EL aufgeführt. Und, oh Wunder, da sind sogar die dabei, die in die Quali-Runden müssen. Schreib doch der Uefa, dass sie sich irrt.”

    Samstag am GD!
    Ich komme endlich wieder mal und könnte ggfs. auch sekundieren.

  134. also die UEFA führt jede Mannschaft die in der Quali war, offiziell als Teilnehmer, die Grupenphase ist ja dnan eine weitere Form des Modus.

    Auch früher im Messecup gab es eine Quali alle Mannschaften werden als Teilnehmer geführt oder auch fürher im DFB Pokal gab es so eine Runde.

  135. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    In meinem Link oben sind auch alle Teilnehmer der EL aufgeführt. Und, oh Wunder, da sind sogar die dabei, die in die Quali-Runden müssen. Schreib doch der Uefa, dass sie sich irrt.”

    Ganz ehrlich, es ist mir völlig wurscht, wie die UEFA was und wie bezeichnet. Wenn man sich erst für etwas qualifizieren muss, erreicht man das nur, wenn man die Qualifikation erfolgreich bestreitet.

    Ist einfach so.”

    Jaja

  136. https://de.wikipedia.org/wiki/.....ue_2013/14

    Die UEFA Europa League 2013/14 war die 43. Auflage des zweitwichtigsten Wettbewerbs für europäische Fußballvereine, der bis zur Saison 2008/09 unter der Bezeichnung UEFA-Pokal stattfand. Am Wettbewerb nahmen in dieser Saison wieder 194 Klubs aus allen 53 Landesverbänden der UEFA teil.

  137. Von wegen `Nicht schlecht´,
    nicht schlecht das Tor von Juve gerade gegen Monaco, falls es wer nicht gesehen hat, hier nochmal zum Geniessen:
    https://www.youtube.com/watch?.....Tji5rR8aEE

  138. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT
    Jaja”

    Ich nehme das als bedingungslose Kapitulation huldvoll entgegen.

    Worredau, vergiss Dein Sekundantentum.

  139. ZITAT:
    “Von wegen `Nicht schlecht´,
    nicht schlecht das Tor von Juve gerade gegen Monaco, falls es wer nicht gesehen hat, hier nochmal zum Geniessen:
    https://www.youtube.com/watch?.....Tji5rR8aEE

    Fettes Teil.

  140. Ganz ehrlich, es ist mir völlig wurscht, wie die UEFA was und wie bezeichnet. Wenn man sich erst für etwas qualifizieren muss, erreicht man das nur, wenn man die Qualifikation erfolgreich bestreitet.”

    Eine solche Haltung kann man getrost ignorant nennen.
    Meiner Meinung nach definiert die UEFA als Veranstalter, was die EL ist.

    Je nachdem, ob man unter UEFA Europe League den gesamten Wettbewerb (“EL im weiteren Sinne”) oder eben nur den Hauptwettbewerb (= die Gruppenphase und anschließende k.-o.-Runden = “EL im engeren Sinne”) versteht, kommt man zu verschiedenen Betrachtungsweisen.

    Und es mag Dir nicht passen, was der Schwarzwaldadler schreibt, seine Argumentation ist sachlich und plausibel. Das könnte man ja mal ganz objektiv anerkennen, wenn man einen einigermaßen fairen Maßstab an alle einigermaßen gleichartig anlegen würde.

    “Die UEFA Europa League ist … der zweitwichtigste von der UEFA organisierte Fußball-Europapokalwettbewerb für Vereinsmannschaften. Der Wettbewerb umfasst in seiner derzeitigen Form eine aus drei Runden bestehende Qualifikationsphase, eine Play-off-Runde und den Hauptwettbewerb, der aus einer Gruppenphase und fünf daran anschließenden K.-o.-Runden besteht…”

  141. ZITAT:
    “Ich nehme das als bedingungslose Kapitulation huldvoll entgegen. “

    Ich habe bloss keine Lust, mit einem sturen alten Herren über einen Sachverhalt zu diskutieren, in dem Oppa falsch liegt und es sich und uns nicht eingestehen will.

  142. ZITAT:
    Worredau, vergiss Dein Sekundantentum.”

    Sind mir auch zu viele Teilnehmer mittlerweile.

  143. ZITAT:
    “ZITAT:
    Worredau, vergiss Dein Sekundantentum.”

    Sind mir auch zu viele Teilnehmer mittlerweile.”

    Mir auch. Erstaunlich wie bei vielen das Sprachverständnis fehlt.

  144. ZITAT:
    ” Erstaunlich wie bei vielen das Sprachverständnis fehlt.”

    Vor allem bei der UEFA.

  145. Na also, geht doch.

  146. Geisterfahrer sind immer die anderen.

  147. ZITAT:
    “Geisterfahrer sind immer die anderen.”

    Natürlich.

  148. Was es nicht alles gibt … “Bundesliga Team of the Season”
    Samt Befehl “Vote now”. Unter anderem mit Marco Fabian und Jesus Vallejo.
    https://twitter.com/Eintracht/.....7461133312

  149. na ja war ja nur der Hinweis, das halt alle da dann EL Teilnehmer sind, gibt wichtigeres aber sei`s drum.

  150. Na also, geht doch.

  151. ZITAT:
    “Was es nicht alles gibt … “Bundesliga Team of the Season”
    Samt Befehl “Vote now”. Unter anderem mit Marco Fabian und Jesus Vallejo.
    https://twitter.com/Eintracht/.....7461133312

    Nach der Rückrunde sehe ich Vallejo nicht da, Fabiàn wäre wohl ohne seine Verletzung echt chancenreich.

  152. @CE:
    Die Qualifikation zu dem Wettbewerb ist doch über die Platzierung in einer nationalen Liga, oder?

  153. ZITAT:
    “Na also, geht doch.”

    „Geisterfahrer sind immer die anderen.“ ;))

  154. ZITAT:
    “@CE:
    Die Qualifikation zu dem Wettbewerb ist doch über die Platzierung in einer nationalen Liga, oder?”

    Ja, und?

  155. Da hast Du Deine Qualifikation, die nicht zum Wettbewerb gehört. Das muß reichen. ;-)

  156. (157) ging an c-e (154).

    @ schwarzwaldadler: Dein(e) Hinweis(e) war(en) und ist(sind) berechtigt, sachlich fundiert und plausibel.aber natürlich gibt es Wichtigeres, geht ja um Fußball, gell… :)

  157. Oh man. Gebt mir ein Haar, ich will es spalten… ;)

  158. ZITAT:
    “Da hast Du Deine Qualifikation, die nicht zum Wettbewerb gehört. Das muß reichen. ;-)”

    Ok. Das sehe ich natürlich ein.

  159. @ UliStein:
    Da mußt Du wohl eins aus der Nase nehmen. ;-)

  160. “Na also, geht doch.”
    „Geisterfahrer sind immer die anderen.“

    ;))”

    Schön, verstanden zu werden.

    ;)))

  161. Ok, ok, wir benennen es in “Vor-Gruppenphase” um.

  162. ZITAT:
    “Na also, geht doch.”
    „Geisterfahrer sind immer die anderen.“

    ;))”

    Schön, verstanden zu werden.

    ;)))”

    :D

  163. Westend-Adler unterwegs

    Der Ex-Hamburger Rincon auf dem Weg ins CL-Finale. Juve scheint ein guter Verwerter von Aussortierten zu sein.

  164. Finanztechnisch ist die Diskussion eh egal. Der 7. bringt nicht viel, wenn du die Quali vergeigst. Andererseits spült jeder Platz weiter oben mehr in die Kasse…

    Also, jetzt mal abgesehen vom sprachlichen Verständnis;)

  165. Im Champions League Gesamtwettbewerb läuft alles auf ein Finale Real vs Juve hinaus. Dürfte interessant werden, ob die Alte Dame die königliche Offensive in Schach halten kann und selbst besser durchsticht als Atletico.

  166. “:D”

    Auch andere können mehrgleisig denken und erkennen, wenn etwas paradox ist.
    Manche sind sogar bewusst selbstironisch.

  167. ZITAT:
    “:D”

    Auch andere können mehrgleisig denken und erkennen, wenn etwas paradox ist.
    Manche sind sogar bewusst selbstironisch.”

    Ich bin sogar selbstkritisch, vor allem mir selbst gegenüber.

  168. Ich auch, aber ich lass es mir nicht so oft anmerken… ;)

    Andi Möllers Problem ist das vieler Menschen.

  169. mwa… Wenn da mal nicht die uefa bei unserem (Pokal-)Elfmeterschießen Blut geleckt hat…
    http://www.spiegel.de/sport/fu.....45971.html

  170. da ist gerade einer bei Lanz der sich als Fussballer von Pauli Feiere lässt hat er denn jemals eine Minute gespielt.

  171. ZITAT:
    “Und? Hilft’s ?”

    A weng weng.
    Die anschließende Diskussion hat natürlich auch geholfen. Liegen doch einige Nerven blank. Fühlt man sich nicht so alleine. Konnte mich leider (manche würden sagen: zum Glück) nicht beteiligen.

    Trotzdem noch meine Meinung:

    Mit dem 7. Platz habe ich mich für die EL qualifiziert und spiele die Qualifikation zur Gruppenphase.
    Mit dem Pokalsieg bin ich direkt für die Gruppenphase der EL qualifiziert.

    # EuerOpaPokal

    Guten Morgen liebe …

  172. FR heute : Erfahrung schlägt Talent ( Monaco-Juve)
    Ich frage, wie kickt man eigentlich wenn beides nicht vorhanden ist ? Gibt es da Beispiele?

  173. Talent ist immer vorhanden, bei manchem liegt es aber eher im negativen Bereich.

  174. Morsche.
    @178
    Frag mal Maik Franz…

  175. lt. Internet stehen die Chancen auf eine erneute Ausleihe von Wolf recht gut

  176. Vicequestore Patta

    wasn jetz mit Almog Cohen?

    Morsche

  177. @175
    Zum Thema veränderter Modus beim Elfmeterschießen schlage ich seit Jahren und heute mal wieder vor, ein Spiel, bei dem ein solches Schießen drohen kann, damit vor Anpfiff beginnen zu lassen. Dieses Ergebnis wird gewertet, wenn nach Spielende und nach Verlängerung das Elfmeterschießen erforderlich wird. Jede Mannschaft kennt dann bereits das Ende und macht entsprechend Dampf.

  178. ZITAT:
    “@175
    Zum Thema veränderter Modus beim Elfmeterschießen schlage ich seit Jahren und heute mal wieder vor, ein Spiel, bei dem ein solches Schießen drohen kann, damit vor Anpfiff beginnen zu lassen. Dieses Ergebnis wird gewertet, wenn nach Spielende und nach Verlängerung das Elfmeterschießen erforderlich wird. Jede Mannschaft kennt dann bereits das Ende und macht entsprechend Dampf.”

    Also ich würde sagen dann macht nur eine Mannschaft Dampf.

  179. Ich würde Fußball ganz abschaffen, dann verliert auch keiner mehr dabei.

  180. ZITAT:
    “Ich würde Fußball ganz abschaffen, dann verliert auch keiner mehr dabei.”

    Sind wir dann meister?

  181. Wann hat das eigentlich angefangen, dass bei allem, wirklich allem, ständig diese “ungerecht!”- Debatte geführt werden muss? Das geht mir echt aufn Zeiger. Blöde Vollkaskomentalität.

  182. Noch Fragen zu Sandro Wagners Spielweise?
    Da hat er sich wohl einiges bei Maik Franz abgeschaut.

    #FrankfurterSchule

    “Dagegen sagte Avdics Sturmpartner Sandro Wagner, dass Franz seine Gegenspieler permanent provoziere und ein Schauspieler sei. “Aber so was wollen die Fans in der Bundesliga auch sehen”, glaubt der 23-Jährige.”
    (In @181 verlinkter Spiegel-Artikel)

  183. “Jede Mannschaft kennt dann bereits das Ende …”

    Bisher bin ich ja davon ausgegangen, dass das interessante an einem Spiel ist, dass man vorher nicht weiß, wie es endet.

  184. ZITAT:
    “Wann hat das eigentlich angefangen, dass bei allem, wirklich allem, ständig diese “ungerecht!”- Debatte geführt werden muss? Das geht mir echt aufn Zeiger. Blöde Vollkaskomentalität.”

    Das begann, als diese Sozíalpädagoginnen darauf bestanden, immer alles endlos auszudiskutieren, anstatt sich bei Meinungsverschiedenheiten mal kurz und herzhaft auf die Nase zu boxen..

  185. Ich glaube Wagner treibt es mit dem “was die Fans sehen wollen“ auf die Spitze. Großspurige Interviews, Theatralik, harte Zweikampfführung und dann im richtigen Moment den reumütigen Sünder geben.

  186. Holger, wie kannst Du nur das Binnen-I bei den SozialpädagogInnen klein schreiben? Darüber müssen wir jetzt sprechen…

  187. Hi, hi. Gott sei Dank bin ich Metzgerei Fachverkäufer. Da werden Diskussionen mit stichhaltige Argumenten geführt.

  188. Hat jemand ein in und ein n abzugeben?

  189. ZITAT:
    “Hat jemand ein in und ein n abzugeben?”

    Das kommt darauf an, was Du zahlen möchtest… ;)

  190. ZITAT:
    “Darüber müssen wir jetzt sprechen…”

    Kurz und herzhaft.. ;-)

  191. mwa – wieso hat H96 eigentlich Wolf ausgeliehen?
    Er wurde für teuer Geld von 1860 gekauft und soll sich entwickeln…
    Wenn, dann hätte doch die 2. Liga ihm deutlich mehr Praxis verschafft als die erste Liga?

  192. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “mwa – wieso hat H96 eigentlich Wolf ausgeliehen?
    Er wurde für teuer Geld von 1860 gekauft und soll sich entwickeln…
    Wenn, dann hätte doch die 2. Liga ihm deutlich mehr Praxis verschafft als die erste Liga?”

    Wir wissen nichts. Guten Morgen Frankfurt!

  193. “Gott sei Dank bin ich Metzgerei Fachverkäufer.”

    http://www.t-online.de/leben/i.....-sich.html

  194. ZITAT:
    “mwa – wieso hat H96 eigentlich Wolf ausgeliehen?”

    http://www.fr.de/sport/eintrac.....-a-1264230

  195. Danke, Karsten!

    Es menschelt halt überall.

    Aber eigentlich sollten solche langfristigen Personalentscheidungen doch von mehreren Personen (und nicht nur dem aktuellen Trainer) gemeinsam getroffen werden. Wenn ich als Sportmanager und Vorstand daran glaube, dass ich diesen Spieler haben will, weil man ihn entwickeln kann, dann sollte das auch unter jedem Trainer grundsätzlich möglich sein.

    Aus Sicht von EF wäre ich bei ihm vorsichtig. Er hat Talent und ist bissig – ohne Frage. Ob ich dafür so eine Ablöse hinlegen muss, ist eine andere. Die Eintracht muss ihr Geld diesen Sommer sehr gezielt investieren. Ein viertklassiges Talent sollte auch woanders kostengünstiger zu haben sein…

  196. So, 250 Kilo Weltkriegsbombe im Gallus überstanden, jetzt hält mich keiner mehr auf, jetzt will ich alles! Pokal, Europaliga, goldische Geschäftsstelle und Maseratis für alle!

  197. ZITAT:
    “to whom it may concern:

    http://www.bild.de/bild-plus/s......bild.html

    http://www.finanzen.net/nachri.....nz-5453112

    Wenn ich diesmal schon wieder auf Guthaben sitzen bleiben werde, kaufe ich aus Prinzip nix mehr mit diesen Stadion-Plastikkarten…

  198. U17 EM LIVE auf Europsort

    mit Cetin 2:0 gegen Bosnien Anfang 2. Halbzeit.

  199. ZITAT:
    “just pray”

    first pay

  200. They give you this, but you pay for that

  201. Hier sind sie vermerkt.
    (unten, vorletzte Grafik)
    Aktuellste Verfahren aus der Insolvenz-Datenbank:

    https://www.insolvenz-portal.d.....-insolvenz

    Konnte man nicht letztens lesen, die hätten alleine an nicht erstatteten Gebühren und nicht rausgerücktes Restguthaben Millionen gemacht.

    Kaum las man, dass sie sich in Zukunft an die gesetzlichen Vorgaben halten wollen (irgendwas von wegen 3 Jahre Anrecht auf Restguthaben), Pleite, vorläufig.

  202. ZITAT:
    “Aktuellste Verfahren aus der Insolvenz-Datenbank:

    https://www.insolvenz-portal.d.....-insolvenz

    Das ist eine Datenbank die Pressemitteilungen sammelt. Da ist nix offizielles dabei. Stand wie in den Links von HolgerM. Angeblich ‘plant’ di Firma, Insolvenz anzumelden. Einfach mal abwarten.

  203. ZITAT:
    “Angeblich ‘plant’ di Firma, Insolvenz anzumelden”

    Wie ehrbare Kaufleute das halt so machen

  204. ZITAT:
    “”Jede Mannschaft kennt dann bereits das Ende …”

    Bisher bin ich ja davon ausgegangen, dass das interessante an einem Spiel ist, dass man vorher nicht weiß, wie es endet.”

    Das ist dann quasi die Variante “Verfolgungsrennen” bei gewissen Wintersport-Disziplinen. Da bietet sich doch jetzt mal eine Fach-Diskussion mit c-e und MrBoccia an.

  205. Ehrbare Kaufleute? In dem Business? Hüstel.

  206. ZITAT:
    “Das ist dann quasi die Variante “Verfolgungsrennen” bei gewissen Wintersport-Disziplinen. Da bietet sich doch jetzt mal eine Fach-Diskussion mit c-e und MrBoccia an.”

    Ich mag ja den CE, hoffe aber zutiefst, dass er ob seiner gestern offenbarten Textverständnisschwächen beruflich nichts macht, bei dem es genau darum geht. Anwalt zB.

  207. ZITAT:
    “… Textverständnisschwächen….”
    Wir sagen interessengeleitete Auslegung dazu

  208. ZITAT:
    “Ehrbare Kaufleute? In dem Business? Hüstel.”

    Schweizer Unternehmen. Schweizer Recht?

  209. Diese komische Karte schon vor Monaten zurückgegeben. Mondpreise im Stadion ohne mich. Ganz einfach nach dem Spiel an die leeren Schalter gehen und auszahlen lassen.

  210. ZITAT:
    “Ganz einfach nach dem Spiel an die leeren Schalter gehen und auszahlen lassen.”

    Das gibt dann am Samstag so lange Schlangen wie 1989 beim Begrüßungsgeld.

  211. ZITAT:
    “Schweizer Unternehmen. Schweizer Recht?”

    Hamburg liegt in der Schweiz?

  212. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Schweizer Unternehmen. Schweizer Recht?”

    Hamburg liegt in der Schweiz?”

    Nicht dass ich wüsste ;)
    Ich meine mich aber dunkel erinnern zu können, dass es ein Schweizer Unternehmen ist. Lt. Gockel hat der Laden auch ein ch-Länderkürzel.
    http://sandpiper.ch/

  213. ZITAT:
    “… Lt. Gockel hat der Laden auch ein ch-Länderkürzel.
    http://sandpiper.ch/

    Dann nimm als Kwelle halt künftig mal Google und nicht Gockel.

    Meine Fresse.

  214. ZITAT:
    “Dann nimm als Kwelle halt künftig mal Google und nicht Gockel.”

    Blame it on the Autokorrelationsfunktion.

  215. Da! “Autokorrektur” natürlich.

  216. ZITAT:
    “Blame it on the Autokorrelationsfunktion.”

    Nein. Das ist Absicht.

  217. Zeit, die Substitute Money Burning Ltd. zu gründen und in die Pay Clever Lücke zu grätschen.

    Klares Unternehmensziel: Sich permanent überschlagender Cash Flow bei konsequenter Umsatz-gleich-Profit-Strategie.

  218. ZITAT:
    “Vorsatz!”

    Nicht Absatz? ;)

  219. ZITAT:
    “ZITAT:
    “… Lt. Gockel hat der Laden auch ein ch-Länderkürzel.
    http://sandpiper.ch/

    Dann nimm als Kwelle halt künftig mal Google und nicht Gockel.

    Meine Fresse.”

    Lt. Gockel, Sir. So viel Zeit muss sein.

  220. ZITAT:
    “Sich permanent überschlagender Cash Flow bei konsequenter Umsatz-gleich-Profit-Strategie.”

    Du hörst dich schon wie ein Gebrauchtwagenhändler an. ;)

  221. “…. Gewährleistung bis zu diesem Zaun da vorne …”

    DAS ist Rosstäuscher-Slang.

  222. “Ob ich dafür so eine Ablöse hinlegen muss,”

    Nochmal zu Wolf: Gar nicht so einfach für so’nen jungen Spieler. Kommt ein neuer Trainer, bis du auf einmal weg.
    1.5 Mio. hat 96 bezahlt. Was für eine Kapitalvernichtung. Also Trainer manchmal.
    Die Eintracht kann bestimmt nochmal den Mietvertrag verlängern. Wäre für 96 auch besser, vielleicht entwickelt sich der Spieler noch weiter. Wir haben es doch drauf.

  223. ZITAT:
    “Sich permanent überschlagender Cash Flow bei konsequenter Umsatz-gleich-Profit-Strategie.”

    Isch verschteh außer “Profit” nix, was du sagst, Kollege. Aber isch denke, dass mein Geschäft funkzionier 100 Prozent so.

  224. Volksfront von Judäa

    Ganz interessante Studie zu Investition und Ergebnis im europäischen Fussball. Der Inui-Club liegt in Spanien vorne ;)

    http://www.football-observator.....16/186/en/

  225. Und nochmal Letzter. (Bin nicht sicher, ob es schon dran war)

    http://www.fr.de/frankfurt/fra.....-a-1270576

  226. Apropos schlechte Noten …

    letzten Samstag dachte ich erst eine Notausgabe der FR in den Händen zu halten; kein Witz! Kleinerer Schrifttyp, blasse Farben wie beim Druck im Sparmodus und noch weniger Inhalt! Das wird die FR wohl doch hoffentlich bald wieder rückgängig machen oder!?

  227. Ja natürlich!

  228. ZITAT:
    “Ja natürlich!”

    Na dann bin ich ja beruhigt!

  229. Was ein Wetterchen heut, net schlecht,

  230. I love it.

  231. ZITAT:
    “I love it.”

    In Idstein dürfte gerade die Welt untergehen.

  232. Hier im Westend scheint die Sonne!

  233. ZITAT:
    “In Idstein dürfte gerade die Welt untergehen.”

    Viel wichtiger: wurde Langen schon evakuiert?

  234. Tatsächlich ist das hier eher ein lauer britischer Landregen. Sehr angenehm.

  235. Ihr hättet Euren Scheißregen da oben ruhig behalten dürfen…

  236. “verkehrstelematische Informationen”

    Hui!

  237. Fragt mal die VGF, wie die so’ne Witterung in ihrem Risikomanagement klassifiziert ?

    Ich weiß nur ein Parameter sicher:
    Eintrittswahrscheinlichkeit 100 %.
    Der Rest scheint denen scheißegal.

  238. Landregen hin oder her: Sefe bleibt!

    http://hessenschau.de/sport/fu.....r-100.html

    Oder wie will man das deuten?

  239. Hab grad (nur leicht verspätet) den KIL Artikel vom 1.Mai gelesen, boah, da ist man ja geneigt die Hoffnung auf einen guten Saisonausklang völlig fahren zu lassen: Vallejo Saisonaus, Hasebe Saisonaus, Mascarell mit noch 2 Wochen Zwangspause wegen Achillessehnenentzündung, neue Verletzung (Bänderanriss) bei Tawatha, bei Ordonez breiten sich die Knieschmerzen in die Wade aus, Meier im Normalfall noch 4 bis 6 Wochen fusslahm, Gacinovic angeschlagen, die anderen Spieler mental geschlaucht und ohne Frische….

    Ein Bild des Jammers, man geht am Stock.

    Die trudeln nicht, die hinken und schleppen sich aus der Saison.

  240. Großartig:

    “Hiermit erkläre ich dieses Ding für eröffnet, was immer es ist.”

    http://www.faz.net/aktuell/ges.....99775.html

    Das muss an der Luft (und dem Regen) liegen!

  241. Stadionbetreiber (im Wald) zum mutmaßlichen Insolvenzantrag der Payment Solution:
    http://www.commerzbank-arena.d.....zahlsystem

    Hessenschau (aktualisiert)
    http://hessenschau.de/sport/fu.....g-100.html

    Selbe Diskussion am Betze (mit Verweis auf Hessenschau.de via Twitter)
    https://www.der-betze-brennt.d.....&view
    nachzulesen u.a.
    ZITAT:
    “… unter Berufung auf die Nachrichtenagentur Reuters berichtet, tritt das Schweizer Unternehmen mit Standort in Hamburg noch in dieser Woche den Gang zum Amtsgericht an. …”

  242. Bin ja mal gespannt, wie die das beim Pokalfinale lösen.

  243. So ein Insolvenzverfahren muss ja nicht gleichbedeutend mit der sofortigen Einstellung des Betriebs einhergehen, oft läuft der Laden während des Verfahrens weiter (wie man ja auch in der Commerzbankarena Info lesen kann.)

  244. “Wichtige Info für FCK-Fans: … Für Stadionbesucher soll es aber vorerst keine Einschränkungen geben.”

  245. ZITAT:
    “So ein Insolvenzverfahren muss ja nicht gleichbedeutend mit der sofortigen Einstellung des Betriebs einhergehen, oft läuft der Laden während des Verfahrens weiter (wie man ja auch in der Commerzbankarena Info lesen kann.)”

    Ja. Nach Deutschem Recht ist das möglich. Aus diesem Grund war ja auch ein Fragezeichen hinter der Frage “Schweizer Recht?” [220]. Weil ich das nicht weiss.
    Und bekam als “Antwort” die [266]. :-)

  246. Ob der Betrieb jetzt weitergeht oder nicht, das ganz große Problem wird sein, wer lädt seine Karte denn noch großartig auf wenn er weiß, dass das Unternehmen insolvent ist?

  247. ZITAT:
    “Ich zu alt. Ich habe es nachgelesen.”

    Ich bin noch nicht zu alt und erinnere mich Sehr gerne.

  248. ZITAT:
    “Ob der Betrieb jetzt weitergeht oder nicht, das ganz große Problem wird sein, wer lädt seine Karte denn noch großartig auf wenn er weiß, dass das Unternehmen insolvent ist?”

    Yep. Und eben drum ist deine Frage nach dem Pokalfinale berechtigt.

  249. +++ Seferovic lässt Zukunft weiter offen +++

    Der Vertrag von Eintracht-Stürmer Haris Seferovic läuft am Saisonende aus. Doch wie es danach für ihn weitergeht, wolle er erst nach dem Pokalfinale am 27. Mai öffentlich machen, sagte der Schweizer am Donnerstag.

    bleibt er vlt doch? Mich würde es freuen

  250. Man stelle sich vor, dass das System beim letzten Heimspiel nicht mehr zur Verfügung steht. Und die qualifizierten Kräfte von Aramark müssen auch noch kassieren. Und das mit Kassen, die nicht mal das Wechselgeld ausrechnen können…

  251. ZITAT:
    “bleibt er vlt doch?”

    Nein.

  252. Ich stelle mir gerade vor, dass gemäß (186) bei Pokalspielen/Relegationsspielen/Qualifikationsspielen/Spielen der K.-o.-Runden von EL und CL vor Anpfiff mit einem Elfmeterschießen begonnen wird. Weiter gedacht könnte dem vorgezogenen 11m-Schießen dann noch die halbstündige Verlängerung folgen, auch vorgezogen sozusagen.

    Diese Ideen sind so skurril, die könnten glatt vom Infantino oder van Basten kommen. Wie wäre es mit Shoot-out statt Verlängerung und Elfmeterschießen nicht nach dem Spiel, sondern schon vorher. Das wäre dann gleich zu Beginn die Sahne on top für die Fans.

    Eine Schwalbe macht noch keinen <strike<Sommer Elferguten Einfall.

  253. Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer Elfer guten Einfall.
    Aber der Sefe kann bestimmt Shoot-out.

  254. @271 Der war gut.

  255. re: so-named “Elfer-Reform”

    Shoot-out hatten wir doch schon mal. Meine mich erinnern zu können, dass ein gewisser Herr Bierhoff daran einen nicht gerade geringen Anteil hatte.
    Danach war diese Idee – schwupps – weg.
    Wäre jedenfalls sinnvoller als diese (mE) Vollpfosten-Idee.

  256. Good read. Katja Kraus fasst ziemlich gut zusammen, was sich schon einige so den ganzen Tal lang über gedacht haben.

    http://www.faz.net/aktuell/spo.....90628.html

  257. “Shoot-out hatten wir doch schon mal.”

    Wir ?? Nee, die Amis, in ihrer North American Soccer League (NASL) – ewig her.

    Wäre jedenfalls sinnvoller als diese (mE) Vollpfosten-Idee.”

    So ein Shoot-out liefe ja so ab:
    Jede Mannschaft hat fünf Versuche, der Spieler läuft aus 25 Metern auf den Torwart zu, muss in acht Sekunden abgeschlossen haben. Der Torwart wiederum darf sich im Strafraum frei bewegen. Wenn er den Ball pariert, ist das Duell beendet.

    Das wäre mMn nicht sinnvoller als ein Elfmeterschießen. Nur anders.

  258. Interessant, dass der Namen des Herren nicht fällt,dessen Philosophie sie als erstrebenswert beschreibt.

  259. Gab es nicht irgendwas namend “golden goal”? Nicht, dass ich das präferieren wollte, ist auch deppert, aber das ist das, was ich unter “shoot-out” verstehe. Nix anneres als sudden-death im Eishockey. A la Bierhoff. Im Fußball.

  260. Passt eigentlich immer

  261. ZITAT:
    “Passt eigentlich immer”

    Für Frau Bratbäcker schon, zumal es direkt vorher erklärt wurde.

  262. @286: Ach, sind wir jetzt wieder auf diesem Niveau?
    Gute Nacht.

  263. Unter dem so-named shoot-out verstehe ich (als ehemaliger Part-Time-Icehockey-Fan) etwas anderes als unter dem so-named sudden death, you know. Und here it comes again: Diese Sprachbarriere zu den offiziellen Fußballorganisationen. Ach,ach…

  264. Oh, Nidda, da hattest du einen etwas schwachen Moment, gab’s bei Dir seit längerem sehr selten…

    “Gab es nicht irgendwas namend “golden goal”?

    Ja, gab es – entsprach dem sudden death im Eishockey.

    Das “shoot-out” des nordamerikanischen Soccer (den Ablauf hatte ich oben beschrieben) entsprach/entspricht im Eishockey dem Penalty-Schießen (da auch auch Shootout bzw. shoot-out).

    Aber schwache Momente haben wir alle ab und an.
    Selbst Zahnärzte.

    ;)

  265. Naja, @Schusch, was Frau Kraus sagt, klingt nach Herris Worten, finde ich.

  266. Nichts einzuwenden gegen einen gut orchestrierten Shoot-Out.

    https://www.youtube.com/watch?.....Sx0WnJcTN0

  267. Das ist mir jetzt zu einfach. Nostalgiebräsigkeit kann ich ihr jetzt nicht vorwerfen.

  268. So ein Mexican Stand-off hätte auch was. Dazu bräuchte man aber auch ein drittes Team. Vielleicht eine Chance für die Kickers, hams ja nicht weit, könnten schnell rüber kommen.

  269. Ich werfe ihr garnis vor, fands nur bemerkenswert, dass es da Parallelen gibt.

  270. ZITAT:
    “Hatten wir das Abba-Schiessen schon?
    http://www.kicker.de/news/fuss.....erung.html

    Klassisches Prinzip der ausgewogenen Pärchenbildung aus zwei Messreihen.
    Wenn’s nach kunibert ginge, wäre das schon längst eingeführt.

  271. Dribbel, dribbel…

  272. Erwähnte ich schon, daß ich noch kein Finalticket habe? Das ist ungerecht.

  273. “Hatten wir das Abba-Schiessen schon?”

    Abba-Schießen mit Resultat
    https://www.youtube.com/watch?.....yIOl-s7JTU

  274. “Danach war diese Idee – schwupps – weg.”

    Bierhof 1996
    Nia Künzer 2003

    Rashford. Der Marcus auch kein schlechter. 0:1 Celta Vigo-Manchester United.

  275. Wenn die das Elfmeterschiessen ändern, ist es nicht mehr richtiger Fußball!

  276. ZITAT:
    “Erwähnte ich schon, daß ich noch kein Finalticket habe?”

    “Wir machen uns jetzt erst einmal Gedanken über die nächsten drei Bundesligagegner, denn da wollen wir noch Punkte holen. Erst danach konzentrieren wir uns auf das DFB-Pokalfinale.” (hessenschau.de, 04.05.17)

  277. Wir holen keine Punkte mehr. Ungerecht.

  278. Da ist auch der Gesetzgeber gefordert.

  279. Ajax geht ja auch voll ab. Läuft gerade die Zusammenfassung von gestern.

  280. Neuer Tag, neuer Anlauf ;)
    ZITAT:
    “Oh, Nidda, da hattest du einen etwas schwachen Moment, gab’s bei Dir seit längerem sehr selten…

    Och jo, jeder hat halt mal einen schwächeren Moment. Aber bedankt für das “seit längerem sehr selten” Merci -)

    Und das 11er-Schießen hätte ich künftig gerne genau so, wie es derzeit ist. Aus Gründen.
    Aber ich bin ja auch nicht die UEFA. Und das ist auch gut so.

  281. Wie Schweini es gegen Italien vorgegeben hat, und wir es gegen Gladbach in Vollendung zelebriert haben.
    Den 2. Schuß auf des Gegners Kurve. Ohne Gnade.

  282. “Neuer Tag, neuer Anlauf ;)
    … Aber bedankt für das “seit längerem sehr selten” Merci -)

    Nichts zu danken, ich halte mich bloß an die Fakten.

    “Und das 11er-Schießen hätte ich künftig gerne genau so, wie es derzeit ist.”

    Ich bin für das “ABBA”-Prinzip, weil das Team, dass bei der bisherigen Regelung nachziehen muss, unter höherem Druck steht. Fand ich in Gladbach schlimm, das hätt’ mich fast zerrissen, wie die einen nach dem anderen in unser Tor rein geknallt haben und unsere Buben dann immer wieder die Pistole am Kopf hatten. Nee, ich glaub’ abba ist tatsächlich fairer.

  283. dass = das
    Is scho spät.
    Gute N8.

  284. Starten wir den TGIF-Tag gleich mal mit – Mercaaatooooo
    http://www.transfermarkt.de/s-.....096/page/1

  285. @312 Hirnteufel
    Vgl. #298
    ABBA behebt tatsächlich die permanente Schieflage in eine Richtung.
    Andererseits liegt dann natürlich ein gewisses Heroisierungspotenzial im Sinne von #311 brach.
    ;)