Eintracht Frankfurt Programmplatz 430: Liveblog Eintracht Frankfurt – Vfl Bochum

Die Spannung steigt: Wird die Eintracht heute Abend die erste Bundesliga anführen? Wieviele Fan-Pages werden dann origineller Weise einen Screenshot der Tabelle auf der Startseite haben? Oder muss das Umfeld eine im Moment unvorstellbare Niederlage verkraften? Und viel wichtiger: Wird mein Premiere funktionieren? Fragen über Fragen!
Noch laufen die Wiederholungen aus der 2. Liga. Es bleibt Zeit für eine Stärkung und ein ablenkendes Wii-Spiel. Ich hoffe, danach finde ich hier jemanden, der mit mir live bloggt.

Schlagworte:

213 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Ich bin mir ganz sicher.
    Du wirst heute Abend Gesellschaft haben…

    Auf einen “glanzvollen” Sieg

    groeni

  2. oh… isabell blogt heut live?

    und ich verteile livestream-adressen im letzten thread… sorry ^^

    ich werde natürlich hier lesen und nicht hören. :-)

  3. @onkel moe: Vielleicht geht ja beides. Wir holen das Maximum an Infos und Meinungen raus! *g*

  4. @i sabell

    was spielt man bzw Frau denn so am Wii? was gibts da tolles? ist doch dieses mit GanzkörpervordemTVrumzappelDing, oder?

  5. hören und lesen gleichzeitig … ob meine multi-task-fähigkeit dafür reicht… bin doch nur ein mann… ein müder alter mann… :-(
    (zumindest bis zum ersten tor… inamoto macht heute eins… )

  6. So, ich werde mich jetzt langsam mal bereit machen und gleich ins Stadion pilgern. Auf dem Weg wird ein Fiege besorgt und eine Dönninghaus erledigt. Ich glaube, da geht heute was.

  7. Ja, das ist das Zappel-Ding. Das wird im Bundle mit Sportspielen verkauft: Boxen, Baseball, Golf, Tennis. Macht alles Spaß. Ich hab leider keine eigene und muss mich immer mal hier und da einladen.
    Neulich habe ich ein Spiel, das “Trauma Center” heißt vorgeführt bekommen. Da spielt man einen Chirurgen. Das gerät dann irgendwann zu einem Geschicklichkeitsspiel à la Tetris, weil es um Schnelligkeit und Geschicklichkeit geht. Macht total Spaß.
    Aber ehrlich gesagt bleibe ich nicht so lange dabei, wenn es um Computerspiele geht. Das sind so Phasen.
    Hatte ich auch schon mit PES auf PSP2 und Volleyball auf dem Gamecube. (Vielseitig interessierte Bekannte habe ich!) Um hier keine einseitige Werbung zu machen. ;-)

  8. @onkel moe: Versuch mich bloß nicht in eine Wette einzuziehen!

  9. schlechte erfahrungen gemacht mit wetten, was? ^^

  10. Wegen der Statistik:
    Ich gehöre zur Mitleserschaft und bin überhaupt nicht unaufgeregt.
    Vorschlag zum Anreiz des Mitbloggens:
    Ein Quiz etwa so: Wer spielt bei Eintracht Frankfurt im Tor?
    Liga A: Markus Pröll oder Liga B Oliver Kahn

    Ist doch bei Live-Übertragungen so üblich. Oder liege ich da falsch?

  11. @Old-Peter: Ja, das hat Zukunft. Wir machen das als Video und du kannst die Moderation übernehmen. “Noch 5 Sekunden, ich brauch eine Antwort von euch! Seit ihr denn total neben der Spur, das ist doch sooo einfach!” *g*

  12. Es wird wohl keiner die richtige Leitung treffen!

  13. Jetzt geht’s looooos. Fredi Bobic lobt die Eintracht. Was qualifiziert den Mann eigentlich?
    Funkel fühlt sich “pudelwohl” als “Bayernjäger”.

  14. Hallo Isabell,

    in Sachsenhausen ist schwer was los. Überall Eintracht-Fans, die in die Kneipen pilgern. Alles überfüllt.

    Da blogge ich doch lieber hier mit. Radio, Telefax und Liveticker stehen bereit. Let’s go.

  15. Die bereits detailliert besprochene Streit-Atouba-Affaire kommt nochmal auf’s Tablett. Wie zu erwarten keine neuen Erkentnisse.

  16. Aufstellung wie erwartet. Ama für Thurk, ansonsten alles wie gehabt, Ochs erst mal auf der Bank.

  17. @Tom: Das find ich gut. Sowohl die vielen Fans (Erfolgsfans, oder wo kommen die plötzlich alle her?) als auch deine Anwesenheit hier.

  18. Grönemeyer singt die Bochum-Hymne. Ich konnte den ja noch nie leiden!

  19. Aufstellung:

    Ama
    Weissenberger-Meier-Streit
    Fink-Ina
    Spycher-Sotos-Russ-Mehdi
    Pröll

    Temperatur: 18-20 Grad

  20. Na, das fängt ja super an. Da trudelt schon mal ein Ball auf Pröll.

  21. Und schon ist die Eintracht in der (Blitz-) Tabelle auf dem 2. Platz

  22. @ Isabell: Danke für die nette Begrüßung.

    Freitag abend und Auswärtsspiel. Da sind hier tradutionell viele Fans unterwegs, heute auch viele Kids, sogar mit Fahnen. Angenehmes Wetter.

    Fast schon zu ausgelassene “Heute werden wir Tabellenführer-Stimmung”.

  23. Schöner Pass von Weissenberger in den Bochumer Strafraum.

  24. Die Bochumer sind schon wieder im Eintracht-Strafraum. Oh-oh, da sah die Abwehr nicht gut aus, Dobrowski war durch.

  25. Die Bochumer gehen ganz schön ran. Mehdi wurde schon zweimal gefoult und Ali auch.

  26. kann ja nix passieren wenn man den mehdi foult… siehe hamburgspiel…

  27. Freistöße kommen heute von Weissenberger, der aber Sotos, den Torjäger, noch nicht getroffen hat.

  28. @tom: Ich habe beschlossen, heute mal nicht abergläubisch zu sein und trotz der Stimmung an einen Sieg zu glauben.

  29. Live-Ticker der Eintracht sieht uns besser, da ruhiger am Ball.

  30. Trotz welcher Stimmung?

  31. Inamoto geht mittlerweile aber schon deutlich entschlossener in die Zweikämpfe. Ich kann bei dieser Strafraumszene mit Spycher grad so gar nicht objektiv sagen, ob das ein Foul war.

  32. @Isabell:

    So sehe ich das auch. 2:1 für uns.

    Noch keine Informationen vom “Hässlichen Rundfunk”. HR1 spielt völlig unaufgeregt die Originale und lässt mich hängen.

  33. @Old-Peter: Die allgemeine Wir-holen-die-Tabellenführung-Stimmung.
    Der Fuchs spinnt ja wohl. Der glaubt ja echt mit dem Mehdi kann man’s machen.
    Freistoß für die Eintracht, Meier kommt zum Kopfball, kann aber nicht verwandeln. Das geht besser.

    Ich kann bisher keine eindeutige Überlegenheit der Eintracht ausmachen. Aber wir sind öfter im Ballbesitz.

    Wei, da weiß sich Marco Russ nur mit einem Foul zu helfen. Freistoß Bochum. Fink wird angeschossen. Das hat weh getan.

  34. Bochum schon wieder im Eintracht-Strafraum. Ungefährlicher Eckball. Völlig unnötiges Foul von Zdebel. Dafür sieht er gelb.

  35. Der HR spielt jetzt “You’ll never walk alone”. Wie schön.

  36. Tom: Was brauchst Du HR1. Du hast Isabell!!

  37. Mehdi hat Probleme den Ball unter Kontrolle zu bringen und Bochum gelangt an den Ball. Schöner Pass auf Böhlig Bönig, Flanke auf Sestak, der kommt zum Kopfball. Riesen Torchance für Bochum!

  38. Foul von Epalle an Streit, so wird es schwer einen schönen Spielzug hinzukriegen.

  39. Schon wieder eine Ecke für Bochum. Das Spiel ist ziemlich zerfahren. Ohne hier Panik verbreiten zu wollen: Im Moment hat Bochum die gefährlicheren Szenen!

  40. @38 Old-Peter:

    Das ist wahr. Ich vergesse den HR, zumal der sich nach einer Mini-Einblendung jetzt erst mal bis kurz vor der Pause verabschiedet.

    Scheint noch nicht allzu viel passiert zu sein, oder ?

  41. @tom37:
    gemach mein gudster, zweite halbzeit live auf hr-info webradio! solange wird noch geschafft!

  42. Kyrgiakos vorm Tor, Konter von Bochum, dann wieder ein Distanzschuss von Streit (?) – Im Moment geht’s von einem Strafraum in den anderen.
    Kyrgiakos klärt eine Flanke in den Eintracht-Strafraum zur Ecke.
    Gleich die nächste Ecke für Bochum. Pröll faustet den Ball weg. Ein Foul von Epalle am Frankfurter Schlussmann hab ich nicht gesehen. Ist aber gepfiffen worden.

  43. Nein, wirklich viel passiert ist noch nicht.

    Oh, gerade hat Meier wieder eine tolle Kopfballchance gehabt. Der hätte gut drin sein können.

  44. @gujuhu43:

    Na super. Danke für den Tipp.

  45. Distanzschuss von Concha.

    Markus Lindner kommentiert uns in die leicht überlegene Position mit den meisten Torchancen. Ich seh das nicht so, aber ich bin da überhaupt nicht objektiv.

    Ecke Bochum, Pröll geht raus, bekommt den Ball nicht sicher, Beckhmann und Maltritz gehen ran. Pröll und Maltritz verletzen sich, Proll wird behandelt, blutet über der Augenbraue. Nikolov wärmt sich auf!!!

  46. welche pfeife von schiri ist denn da wieder asm werk???

  47. Pröll kann weiterspielen. Puh!

    @onkel moe: Meinst du das hätte als Foul an Pröll gepfiffen werden müssen? War aber nicht im 5-Meter-Raum.

  48. Das Liga-Radio bringt jetzt endlich einen Live-Stream:

    http://www.bundesliga.de

  49. Im Live-Ticker “vernaschte” eben Epalle unseren Kyrgiakos. Na dann Mahlzeit!

    Habe permanent den Videotext im Blick und warte auf den magischen Moment, wenn urplötzlich aus der roten Null rechts eine “eins” wird.

    Gibt’s da Hoffnung?

  50. Mannomann, auch noch Probleme beim Ligaradio. Endlich gehts…

    Ich will die Tabellführung! Ich will, ich will, ich will! Verdammichdoch!

  51. Tse, der Herr Dr. Drees aus Mainz, nein, net der Drews vom Ballermann is Schiri. Bochum bislang druckvoller, präsenter, die SGE muss zulegen, damit die Hoffnung steigt.

  52. So siehts aus Stefan, Grottenkick …

  53. @tom: Im Moment so gar nicht. Irgendwie ist grad nicht viel los. Spielt sich alles im Mittelfeld ab.
    Streit hat gerade einen Konter einleiten wollen, und ist sofort von Beckhmann gefoult worden. Das ist nervig!

  54. …und gab nichtmal gelben Karton! Menschmenschmensch!

  55. Fürchterliches Spiel, find ich auch.

  56. Irgendwie macht mir dieser angeblich moderne Fussball keinen Spass, 12 Spieler im Mittelkreis, langweilig, och Menno …

  57. Fink-Streit-Ama, der steht plötzlich im Strafraum. Kein Tor.
    Distanzschuss Inamoto. Wieder nix!

    Halbzeit!

  58. Immerhin höre ich im Radio ausschließlich die Adler singen. Sind da auch Bochumer im Stadion? Allez, allezallezallez, Forza SGE!

  59. das beste sind wohl wieder die fans…schön, wenn übers radio die auswärtigen zu hören sind :)

  60. Jetzt geht Pröll raus und Oka entscheidet das Spiel. Ich werd übellaunig.

  61. @sgehost: Ja, die letzte Viertel Stunde war langweilig. Davor war es zwar auch kein schönes, aber doch ein spannendes Spiel. Find ich jedenfalls. Da waren doch Strafraumszenen zu sehen. Und bochumer Flanken, die gehen viel über die Außen. Kein Wunder, in der Innenverteidigung stehen ja de facto Fink, Ina, Russ und Kyrgiakos.

  62. Ist das jetzt Spekulatius oder eine Info, die ich nur noch nicht habe?

  63. @ isabell 49:
    laut ticker war das ein foul… aber gesehen hab ichs
    nicht…

    irgendwie funzen auch die live-streams über mp3 nicht… winamp versucht schon die ganze zeit ne verbindung aufzubauen, aber klappt irgendwie nicht…

    wenn da wer was wüsste…. ^^

  64. Stefan: Berichtest Du aus der Kabine?

  65. @till, hamlet1: Ja, krass da scheinen einige SGE-Fans anwesend zu sein.

  66. MW raus, Paddy de Oxxx rein. Schon hamse verlorn die bochumnesen.

  67. Pröll ist vom Platz und hat mit dem Kopf geschüttelt. Sah irgendwie nicht gut aus.

  68. Die A4-Bild schreibt die SGE sei gelähmt von der mögichen Tabellenführung. Ist das so?

    @Stefan(70)
    Bestimmt nur, weil er sich zur Pause eine Führung mit zwei Buden gewünscht hat. Zu null.

  69. Pröll trägt einen Kopfverband, wie ich gehört habe.

    Müssen wir uns sorgen?

  70. Mal den Teufel nicht an die Wand, Stefan.

  71. @onkel moe: hrinfo stremt auch per mp3. also stream mit winamp öffnen…

  72. Wir müssen uns vor allem in der Offensive sorgen, Tom. Da geht gar nichts. Amanatidis ist keinen Deut besser als der Mann mit Hexenschuss.

  73. Ja, Pröll trägt einen Kopfverband. Gerade kommt die Info, Pröll kann nicht weiterspielen. Shit!

    Gelähmt würde ich nicht sagen, die Bochumer sind halt unglaublich aggressiv, bestätigt Heribert auch grad.

  74. Nikolov kommt…..

  75. 6:0 Bochum nach weiteren 6 Ecken! Oka unterläuft 5 und die letzte reagiert er gar nicht.

  76. oh oh jetzt muss die offensive ran!

  77. Oka macht sich warm. Geht ins Bett, Leute.

  78. @ 74 till:

    das versuch ich ja … aber mein problem ist, dass winamp die verbindung nicht hinbekommt… connecting oder resolbin hostname… aber da tut sich nix…

  79. Shitkram! Bei der Eckenstatistik den Oka rein? Kann der Zimmermann grad nicht? Mist. Würde dann ganz gerne mal den Taka sehen, wenn der Kapitän schon nichts bringt…

  80. Ja, Oka kommt.
    Und Taka kommt für Weissenberger. Das find ich sinnvoll!

  81. @ 81 onkel moe: und der windows media stream direkt auch nicht?

  82. Takahara kommt für Weissenberger.

  83. Ah, Taka ist da, und Ama bleibt. Und Pröll geht ins Bett. Mist.

  84. @ hamlet
    läuft:

    In der Pause machen…
    …sich Nikolov und auch Takahara intensiv warm. Bei Nikolov tippe ich auf eine Vorsichtsmaßnahme. Taka dürfte für Weissenberger kommen.

  85. oh ff was isn mit dir los? zwei stürmer! jetzt holen wir die 3 punkte!!

  86. positiv denken :)

  87. @ till 84:

    da kommt nur ne leere seite voim browser… und über den mediaplayer (eh ein mistding) direkt die urlk zu öffnen , funzt auch nicht… liegts vielleicht am brauser? opera 9 nutze ich…

  88. Nach FFs Rechung sind das doch schon gefühlte 7 Stürmer oder so. Bedingungslose Offensive!

  89. Erste Taka-Aktion und gleich ein Ballverlust. Das fördert nicht mein positives denken.

  90. @ 91: benutze firefox und läuft…

  91. Und: Ratet mal – Ecke für Bochum *zitter*

  92. @ moe 91:
    Mit Opera 9 (auf Mac Os allerdings) geht bei mir mit VLC das Bundesliga.de-Ligaradio.

  93. ina und taka da muss doch was gehn…

  94. Ahhhh, Radio weg! Schande aber auch! Immerhin Entwarnung bei der 7.(!) Bochum-Ecke…

  95. Ui, wieder da. Durchatmen.

  96. Grade nochmal gutgegangen, irgendwer ist beim Ausführen ausgerutscht.
    Spycher passt im Bochumer Strafraum auf Ama, der nicht zum Abschluss kommt.
    Oka hält einen Ball!
    Inamoto fällt irgendwie durch viele Fehler auf, gerade echt gefährlich im Eintracht-Strafraum.
    Schon wieder muss Oka ran. Ich hab Angst!

  97. Schöner Distanzschuss von Ama, wir kriegen auch mal eine Ecke.

  98. Ihr Weicheier – net Jammern!!! Alles wird gut – die SGE, die SGE ….

  99. Drangperiode der Bochumer? Was ist denn da los?

    Höre jetzt dauernd von Fehlern der Eintracht. So furchtbar toll klingt das alles nicht.

    Erste Ecke nach 52 Minuten. Hört sich auch nicht so prickelnd an.

  100. Grummel. Lastu-Wer? Mist!

  101. Immerhin sehe ich ein Feuerwerk aus dem Fenster. Zusammen mit der zweiten Spitze mein Highlight bisher… :-/

  102. Inamoto macht wirklich einen ganz unglücklichen Eindruck. Gerade hat er über einen Ball getreten.

  103. Solange es net bei uns im 16er brennt ….

  104. @ hamlet:

    da muss ich mich aber registrieren beim ligaradio oder?

  105. Nein, eigentlich nicht. Glaube ich jedenfalls. Bin da gerade eingeloggt, aber Liga2 ging vorhin auch ohne.

  106. Die Eintracht steht jetzt sehr tief, wartet, macht die Räume eng, jedenfalls im Live-Ticker der SGE.

  107. Russ (oder Spycher?) köpft Beckhmann direkt vor die Füße! Der trifft glücklicherweise das Tor nicht, so dass Oka gar nicht erst gefordert twird.

  108. Registrierung bringt nichts, jedenfalls net mehr für heute abend, da die Freischaltung zu lange dauert!!!

  109. ich saug mir jetzt den firefox und teste da nochmal den livestream… irgendwie muss ich wenigstens die letzten 15min hören… verdammte such, verdammte…

  110. @frank 112:

    Freischaltung dauert ca. 2 Minuten. Heute Mittag jedenfalls.

  111. Ich kann keine Sturm- und Drangphase der Bochumer erkennen. Das ist ein ganz wirres hin und her. Nach wie vor. Da steht die Eintracht manchmal auch tief, da hilft Takahara in der Verteidigung aus.

  112. der schlääschdbabbler von hr-info schwätzt ein mist, momentan iss er gerade bei dem jahr, das es nicht gibt und der stadt an der ostsee die auch keiner kennt. olle kamellen!

  113. eintracht eh eh eintracht frankfurt ohoh eintracht frankfurt du schöne sge…
    klasse unser fans!

  114. Immerhin höre ich nach wie vor nur die SGE-Fans. Das stimmt doch ganz fröhlich.

  115. heimspiel, immerhin!

  116. Mann Ama, mach den rein!

  117. Bei den öffentlichen ist man als Eintracht – Fan auf sich selbst gestellt

    @114: die haben da was von bis zu drei Tagen geschrieben, hmmm

  118. Gute Szene von Mehdi auf rechts, kann sich durchsetzen, bringt aber den Ball nicht an den Mann.
    Schuss von Ama aus 16 Metern. Der hätte doch auch drin sein können!

  119. hamlet1 und onkel moe:
    Isabell ist schnell ! Was fummelt Ihr wegen des Radios?
    Oder glaubt Ihr Isabell nicht?

  120. Klar glaub ich ihr, aber ich höre gern auch selbst. Vor allem bei Heimspielen, sind doch schöne Lieder. ;-)

  121. also bei mir funzt der stream tadellos, was habt ihr nur mit dem registrieren? braucht man doch gar nicht! mist! streit vorbei!

  122. powerplay! …oder sowas in der richtung.

  123. Verglichen mit dem grandiosen Spiel gegen Hamburg ist das heute ein Grottenkick. Sagt der Live-Ticker. Hat er recht?

  124. Streit kann’s halt: Schöner Hakentrick, Zusammenarbeit mit Meier. Führt leider zu nix.
    Dann Streit mit einem Distanzschuss, der leider abgefälscht wird.
    Konter Bochum.
    Das ist ein Gebolze!

  125. @tom: Ja, es ist wirklich ein schlechtes Spiel.
    Und die Bochumer haben schon wieder eine Ecke rausgeholt.
    Kommt nicht mehr als ein Beckhmannscher Schuss aus der Ferne in die Eintrachtverteidigung raus. Oka hat auch Angst.

  126. na dann halt den ball rein bolzen ins vfl tor …

  127. klappt auch nicht… jetzt muss der ticker reichen… und der blog ^^

  128. Epalle, der ist aber echt überall. Eben hat Fink ihm noch den Ball abgenommen, schon versucht er einen Fallrückzieher.

  129. 0:0 spielt die Eintracht eigentlich selten. Irgendwas passiert da noch.

  130. Ballverluste auf beiden Seiten.
    Taka hat die Schnauze voll und will das ein für alle Mal klären. Grätscht ziemlich hart rein und sieht dafür gelb.

  131. Wie hat denn der Taka sich gelb abholen können????

  132. Funkel sieht auch ängstlich aus.

  133. bin auch ängstlich…lass mir aber nix anmerken ;)

  134. Streit spielt Zdebel aus, findet aber keine andere Anspielstation als Inamoto. Der wiederum muss draufhalten. Weit übers Tor.

  135. Jetzt beginnt die beste Zeit der SGE, jedenfalls in dieser Saison …. also los gehts, Adler flieg :-)

  136. Bei Bochum kommt Schröder für Bechmann.

  137. >> Ballverluste auf beiden Seiten.
    Das ist es, was ich meine. Ja spannend isses beim 0:0 immer. Aber viele Ballverluste, da muss ich dem Premiere-Typ mal Recht geben. Auf jeden Fall nix für Feinschmecker, harte Arbeit ist das, net schön anzusehen …

  138. Mitten in den eigenen Wortschwall sagt der Ligaradio-Dummbabbler. “Ich habe jetzt bewusst mal ein paar Minuten nichts gesagt, damit Sie auch die Pfiffe höre.” Jaja, die Pfeife.

  139. wie siehts aus?????

  140. Jetzt steht auch noch der Schiri im Weg, wenn Streit mal was machen könnte. Streit diskutiert rum, will einen Freistoß. Das soll er mal lieber lassen!

  141. tätlichkeit! von ama! sperre!

  142. Wegen eines Fouls des Schiris? Tztztz!

  143. sorry war überhitzt, nur gelb

  144. Ama sieht jetzt auch Gelb, weil er einem Bochumer von hinten auf die Schulter gehauen hat. Aber nicht wirklich fest, deshalb war’s keine Tätlichkeit (=Rot)?! Ich verstehe diese Fußballregeln nicht.

  145. ui, gelbe karte bedeutet wohl “tatsachenentscheidung” also nix sperre! trozdem depp der ama..

  146. einfach rein das ding jetzt

  147. Ama flankt von links auf Meier, der im Strafraum nicht zum Schuss kommt.

  148. @dkdone: Schrecklich, einfach schrecklich sieht das aus.

  149. sind ja nochn paar minuten… da kann ina nochn tor machen… muss er einfach…

  150. Wenn Meier zum Schuss kommt, isser drin

  151. Wenn das Spiel einen Sieger hat weiß ich auch nix mehr. Ist das grausam!

  152. egal einfach dreckig jetzt die drei punkte klaun!

  153. Super Pass auf Amanatidis, der “durch” sein könnte, wenn er nicht Probleme mit der Ballannahme hätte.

  154. @till 157:

    Ja bitte! Ich kann nicht mehr! Ich will Tabellenführer sein! Argh!

  155. Muss doch was gehen, muss …

  156. Ein Ballspiel … das ham die Jungs doch geübt. Lässig einen Ball …

  157. sagt mal… kommt mir das nur so vor oder versucht alle welt (in den vergangenenen spieltagen wenigstens) unsere jungens zusammenzutreten oder per ellbogen in lulla-land zu schicken???

    sind doch mehr fouls als letzte saison oder mein ich das nur?

  158. Moinsen, komme gerade vom Laufen heim? Habe ich was verpasst?

  159. Komm sagt was, ich seh nix …

  160. moe: hört sich an wie hoeness, verschwöööörung ;-)

  161. Die Bochumer schieben sich den Ball jetzt zu und werden nicht gestört. Das führt zu zwei gefährlichen Situationen und kann übel ausgehen. Vor allem mit Oka im Tor.

  162. nachspielzeit noch eine minute

  163. Kommt da einer vom Laufen heim. Ist doch schon lange dunkel.

  164. Null-Null – Häh???

  165. Kyrgiakos am Boden. Der sollte mal Fallen üben. Sieht aus wie’n Mehlsack. Wenn der sich mal nicht irgendwann den Arm bricht bei so einer Aktion. In diesem Fall ist wohl nix schlimmes passiert.

  166. @ gujuhu:

    laut ticker:
    Foul an Kyrgiakos…
    …bestimmt das 10. Stürmerfoul des VFL. Ochs kommt gleich.

    10 fouls von stürmern in einem spiel… ist schon viel, oder nicht?

  167. Ist das alles grausig, inklusive des HR-Schlusskommentars von Herrn Litzenberg.

    Ecke für Bochum. Inamoto schlägt raus und Schluss.

  168. Liest sich nicht sehr aufregend dieses Spiel. Pröll ist verletzt…weia…Oka…Doppelweia…

    Ja, es ist saudunkel, aber ich schaffe es einfach nicht früher mal eine Runde zu drehen.

  169. Boah. Welche Dramatik. Grandioser Grottenkick. Das hatte Oberliganiveau. Nur der Indikator rutscht ins Minus. Don’t blame me.

  170. ABPFIFF: 0-0! Ich hätte das auch nicht länger ausgehalten. Ist schon angemessen dieses Ergebnis. Ich hätte die 3 Punkte trotzdem gerne gehabt. Nicht nur wegen der Tabellenführung, sondern auch wegen des Polsters für die folgenden schweren Spiele.

  171. leistungsgerechtes 00!
    pfffft, punkt gesammelt, gegen den abstieg, alles andere ist sicherlich schön, aber vielleicht doch zuviel des guten. mal sehn was im näxten heimspiel geht, da scheint sich ja ein wechsel hin zur heimstärke zu entwickeln.

  172. aus aus aus… das spiel ist aus…. frankfurt ist zweiter …

    hatte mir mehr erhofft… mein 3zu1-tip für die sge ist wohl dann auch weit von der wirklichkeit entfernt.

    dann eben nächste woche …

    ich geh ins bett. nacht.

    und schönen dank an isabell fürs bloggen

  173. hm…
    am end supersach so’n punkt! und das beste: stefan hatte mal wieder recht mit dem indikator… :)

  174. Mannmannmann…Immerhin nicht verloren. Letzte Saison hat Bochum uns zweimal schön in die Pfanne gehauen. Ist da ein Trend zu erkennen? Ein Aufwärtstrend gar?

  175. Oh… just 0-0 draw…(*_*;

  176. Hmpf. Jetzt wird aber schwer noch eine Tabellenführung zu bekommen diese Saison. Also außer am letzten Spieltag natürlich, bis dahin haben wir das wieder. Heute immerhin Punktgleich mit dem ersten. Wäre für Spieltag 34 auch ganz annehmbar. Notfalls. Sonst geb ich mich auch ganz gern mit Platz 8 zufrieden. Und das nur, um die blöde Forderung nach dem einstelligen Tabellenplatz zu übertrumpfen.

  177. Das war ja wohl weder Fisch noch Fleisch.

    Erst mal: Danke Isabell. Schade, dass Du uns keinen Torjubel und keinen Tabellenführer präsentieren konntest.

    Na ja. Willkommen in der Wirklichkeit. Immerhin: Ein Auswärtspunkt. Nicht verloren. Business as usual. Am Besten einfach abhaken.

    Eintracht Zweiter. Immerhin.

  178. Vielen Dank Isabell. Du warst meistens schneller als der Ticker von Sport1.de
    Trotz des lauen Spiels und des mageren Ergebnisses hat es Spaß gemacht am Blog teilzunehmen.
    Nach dem zurückliegenden Stress muss ich erst mal eine Woche Urlaub machen. Ich hoffe auf schnelle Nachrichten und SAT-TV am Urlaubsort.
    Auf ein Neues am Mittwoch!

    Gute Nacht zusammen!

  179. Bin gerade unfähig da was positives zu erkennen. Da kommen die Bochumer wild entschlossen an, was zu reißen, grätschen und foulen und spielen über die Außen. Und die Eintracht findet kein Mittel dagegen. Inamoto war ein Unsicherheitsfaktor, im Mittelfeld konnte sich überhaupt keiner so richtig durchsetzen und der Sturm war zu oft mit defensiven Aufgaben beschäftigt.

    Pröll hat eine Gehirnerschütterung, kann aber lt. Funkel am Mittwoch evt. wieder spielen. Ich möchte das bezweifeln.
    Weissenberger musste auch verletzungsbedingt raus. Was, warum, wie lange weiß man nicht.

  180. @onkel moe, tom, old-peter: Hat mir Spaß gemacht!

    Ich hab das Live-Bloggen jetzt eigentlich öfter vor. Sieht ja so aus, als ob Interesse daran besteht. Hoffen wir, dass das nächste Spiel besser wird.

    Man liest sich. Gute Nacht.

  181. Letztes Jahr:

    SGE – HBSC 1:2 +3
    BIEL – SGE 2:4 -2
    SGE – HANSA – –
    SVW – SGE 1:2 -3
    SGE – H$V 2:2 +2
    VFL – SGE 4:3 +1

    Da is’ Potential nach oben…

  182. Danke Isabell! Gute Nacht alle miteinander und das Gute daran ist: wir können alle weiterhin von der Tabellenführung träumen!

  183. Und wer soll jetzt LdW werden?

    Wie unser Langer zu sagen pflegt: “Manchmal läuft es halt, manchmal nicht.”

  184. Niemand. Ich wüsste keinen, der sich das verdient hat, Tom. Aber die Woche bietet ja noch Möglichkeiten.

  185. LdW Vorschlag ist doch klar: Soto, war der einzige der nicht so schwächelte wie die anderen.

    Vielleicht auch Oka, für eine schnelle Reaktion und keinen Patzer

  186. Und vom Trainer noch das Wort zur guten Nacht:

    “Wir haben in dieser Saison sicher schon bessere Spiele gemacht. Aber wir haben defensiv sehr gut gestanden und die Mannschaft hat gezeigt, dass sie eine gute Entwicklung genommen hat. Daher bin ich mit dem Ergebnis zufrieden.”

  187. Zum Spiel:

    Ein miserabler (2-Liga) Flutlichtkick – von beiden Seiten. Gut, dass ich mein Weizen erst jetzt trinke, sonst wäre ich wohl auf der Couch eingeschlafen. Der Premiere-Kommentator war afaik der schlechteste Mann auf/neben dem Platz.

    Hoffentlich kann Pröll am Mittwoch – wenn ich mal wieder im Wald bin – spielen.

    LdW:

    der heutige Tabellenplatz!

  188. Mal was am Rande:

    Wirklich gut vom DFB, wir spielen Freitag/Mittwoch, unser Gegner der KSC Sonntag/Mittwoch……

  189. Ach übrigens auf fr-online.de gibt’s Bilder vom Spiel

  190. ldw: friedhelm funkel!
    weil: er ist über seinen schatten gesprungen und hat in hz2 die aus dem umfeld (ich liebe diese umfeld nummer!) geforderten 442 gebracht und kann dem umfeld bequem die zunge rausstrecken und sagen: ätsch du umfeld, war ja och nich besser als in hz1!
    ergo: umfeld aufm bierdeckel ausgetanzt! klasse ff! gewinner der woche und somit liebling der woche.

  191. @gujuhu: Hm, nach dem Spiel hat er gesagt, er hätte Takahara gebracht, weil Weissenberger verletzt war.

  192. Hab das Spiel im O’Reillys gesehen, da sah das Spiel sehr kämpferisch von beiden Seiten aus. Kann aber auch an dem englischen Kommentar vom Rugbyspiel gelegen haben, was in voller Lautstärke da lief. Hat aber irgendwie auch zum Fußballspiel gepasst, sah ziemlich intensiv aus. Leider auch mit wenigen Chancen auf beiden Seiten. Egal, die SGE hat dagegen gehalten und hat die aggressiven Bochumer in Schach gehalten, mehr leider auch nicht…aber auch nicht weniger. Verdientes 0:0 der kämpferischen Art.

  193. och menno, jetzt wollt ich das erste mal was positives über den neusser jecken sagen, und dann wars wohl doch nur ein versehen seinerseits :-(

  194. @gujuhu:
    FF hätte ja auch Ochs für Weissenberger bringen können…

  195. @darkman
    klar oder galindo und vasi, trotzdem kann so ein gegner auch offensiver angegangen werden, obwohl ich besser nix sage, denn ich habs nicht gesehen (wenn man keine ahnung hat, einfach mal fresse halten).
    aber immerhin ist nicht eine der chancen reingegangen, sonst wäre die sge wie durch zufall auf platz 1 und das umfeld incl. mir wäre kopf gestanden.

  196. …hätte kopf gestanden… (?!)

  197. FF raus.
    Thats it.
    Achim

  198. Gegen so einen Gegner haben wir letzte Saison 2x verloren. Was solls. Ein Punkt ist einfach ok. Am Mi einen 3er und dann nochmal die Chance auf mehr.

  199. Im “FR-Klassenbuch” sind “gut dabei”:

    Marko Russ, Markus Pröll, Albert Streit und, ja wirklich, der Vielgeschmähte, unser “ewiger” Oka Nikolov:

    “Ihn bringt nichts aus der Ruhe, schon gar nicht ein 45minütiger Auftritt in Bochum”.

  200. da schliess ich mich 204 an. des war ein grottenkick, aber nix verloren und nen auswärtspunkt gewonnen! nicht auszudenken, was dem umfeld bei nem sieg passiert währe… scheene gruß an alle und immer locker und unaufgeregt bleibe.

  201. Also mein Fazit aus dem Stadion: Eher langweiliger Kick, da beide Mannschaften zunächst mal hinten sehr gut standen, aber vorne nix konnten.

    Habe auf beiden Seiten keine echte Torchance gesehen. Ein Punkt in Bochum ist okay, ein gutes Spiel wars aber nicht, was vornehmlich daran lag, dass die Gastgeber offensichtlich frühzeitig mit einem Punkt gegen die Bayernjäger zufrieden waren.

    Einzige Einzelkritik die mir einfällt: Ama absolut indiskutabel. In der Form bitte lieber Galm/Hess. Da war Thurk gefährlicher. Kann keinen Ball annehmen. Meier unsichtbar. Streit: bemüht, mit Ansätzen. Bester offensiver Frankfurter, wie so oft, nur heute ohne jede Effektivität. Dafür alle defensiven Leute stark oder zumindest souverän.

    Souveräner Auswärtspunkt in einem ganz merkwürdigen Spiel, bei dem bis zuletzt nicht klar wurde, welche Mannschaft eigentlich was will. Für ein Heimspiel hat Bochum erstaunlich wenig versucht. Vor Ehrfurcht? Sind wir schon Bayern? Ich weiß es nicht.

  202. Und mal was anderes: Ist das “bienenfleißig” im FR-Klassenbuch eigentlich ein Running-Gag?

  203. Schlecht geschlafen, was aber weniger mit dem Spiel von gestern zu tun hat.

    Das war ja wohl überwiegend ein ziemlich wildes Gebolze. Die “Fotostrecke” der FR dokumentiert das wohl ganz gut. Am Einsatz mangelts da nicht, aber es ist viel Grobmotorik zu sehen.

    Der Bochumer Sestak wirft seinen Körper in einen hektisch mit den Armen rudernden Spycher hinein und verwickelt ihn in einen rustikalen “griechisch-römischen” Zweikampf.

    Yahia tankt sich am verkrampften Inamoto vorbei.

    Fuchs und Weissenberger fliegen in der zweiten Etage des Spielfelds kamikazemäßig aufeinander zu.

    Alex Meier – auch in höheren Regionen tätig – wird im Strafraum ausgehebelt, stützt sich auf, rudert irgendwie mit dem rechten Arm Richtung Ball.

    Streit gegen Bönig. Da wird im Infight von beiden Seiten energisch ins Textil gegriffen. (Zur Vermeidung von Missverständnissen: Alberts Hände packen ziemlich weit oben zu, die Gefahr des Abrutschens nach unten hier praktisch ausgeschlossen).

    Und ein wild entschlossener Markus Pröll mit Kopfverband, bei dem aber sichtlich nicht mehr viel geht und dessen Abschlag zwar brachial, aber offensichtlich auch ziemlich flach gerät.

    Alles in allem: Das hat offenbar nicht so viel Spaß gemacht.

  204. […] jedem der 25.536 geneigten seelen wurde im rewirpowerstadion absolute magerkost geboten. nachzuverfolgen ist dies im liveblogging vom g-blog. zumindest scheinen die calimeros sich die laune bei ihrer fahrt unter dem motto ’schlager und assolook’ nicht verhageln lassen zu haben. allerdings gibts wenig fotos nach schlusspfiff […]