Traningslager III Reisen bildet

Somewhere in Italy. Foto: ID.
Somewhere in Italy. Foto: ID.

Hi Leute, also, ob man jetzt diese Reise hier unbedingt braucht – nun ja. Ich weiß nicht. Dann schon lieber so ne Lustreise wie der Blogwatz nach England. Wobei England. Nee, da würde ich nicht mal hinfahren, wenn man mir Geld dazu geben würde. Aber es soll ja hier nicht um mich gehen, ne.

Also, die ganze Reise hier nach Italien ist halt so eine Reise, die man macht, weil da jemand, der ganz schön viel Kohle springen lässt, doch gerne hätte, dass man mal so eine Reise macht. Und dann macht man das halt. Man sitzt viel im Bus, fährt mitunter schon mal eine halbe Stunde, um ein paar Minuten zu trainieren. Aber was soll’s. Ist auch nicht so schlimm.

Wir sind jetzt in den Bergen angekommen, Bardonecchia, ist auch schön. Schön kalt. Aber es geht ja hier nicht um die eigenen Befindlichkeiten oder am Ende noch das Wetter oder so. Iwo.

Also, um was geht es? Fußball. Rischtisch. Und da haben wir also dieses Spielchen gesehen gegen Sampdoria Genua, wie einige von euch auch, entweder live vor Ort oder über Eintracht-TV, das soll ja sogar ganz tutti geklappt haben, wie man so hört. Geklappt hat es übrigens auch, dass man sich mal wieder schön auf die Mütze gehauen hat, aber das ist ja eigentlich keine Erwähnung wert.

Also, Freunde, das Spiel. Na ja, ich weiß ja nicht. Also die erste Halbzeit, die kann einen schon etwas ängstlich in die Zukunft blicken lassen, wenngleich diese Testspiele, ja, wirklich, diese Testspiele sind so was von für die Füße, wenn man ernsthaft glaubt, aus ihnen irgendwas ableiten zu können für die ersten Pflichtspiele. Kann man nicht.

Aber man sieht halt ein paar Sachen, wenn man hinguckt. Ich schildere euch mal, was ich so gesehen habe. Oder wie ich das, was ich gesehen, empfunden habe.

Zum Beispiel: Dass Alex Meier sich irgendwie merkwürdig verhält, so, als wisse er nicht, wie er laufen soll. Oder als habe er keinen Bock so zu laufen, wie er laufen soll. Oder so. Jedenfalls war der Meier-Alex doch schon arg komisch im Spiel gegen Sampdoria.

Vaclav Kadlec ist weit weg von der Form, die er irgendwann mal hatte. Muss lange her sein.

Marco Russ auch.

Iggy Pop kann ganz schön fest zutreten und auch ohne Furcht und so, aber ansonsten….pfff…..

Bamba und Carlos schwimmen ganz ordentlich. Carlos hat aber gleich mal gezeigt, dass er mit dem Ellenbogen noch mindestens so gut umgehen kann wie in der Vorsaison.

Djakpa wie immer.

Hase ganz okay, allenfalls. Behandelt seine Bronchitis nach den Spielen immer noch mit zwei Eisbeuteln auf den Knien.

Piazon auf rechts verschenkt. Auf links deutlich stärker.

Trapp: Ganz in grün. Blau steht ihm besser.

Lanig richtig gut.

Seferovic sehr bemüht und so, spielt ordentlich mit. Versucht einiges. Für den Anfang okay.

Aigner nicht wirklich im Spiel, dafür Kapitän in Halbzeit zwei.

Und dann der große Gewinner: Takashi Inui. Ich muss schon sagen, Respekt, wie er aufzieht. Aus der Mannschaft nicht wegzudenken. Daumen hoch.

Der Trainer ist sehr engagiert weiterhin, wundere mich echt, dass er nach dem Spiel noch ganz normal sprechen kann bei dem Umfang der voluminösen Einflussnahme von außen. Hat jetzt schon zweimal gesagt, dass man die zweite Halbzeit nicht verloren (Mannheim) oder sogar gewonnen (Genua) habe… Irritiert mich immer ein wenig, ehrlich gesagt.

Und was lehrt uns das? Nicht viel. Am Dienstag geht es hier gegen Alessandria. Ist dritte Liga oder so. Die sind fällig.

Schlagworte:

337 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Rheinland Adler

    Bedankt ID. Gut dasses Inui gibt, sonst wär mir bang. Der Rest wird schon. Irgendwie. Ist der Berg auch noch so steil,a bisserl was geht allerweil.

    Bon Jorno Frankfurt.

  2. Muster ohne Wert. Bitte. Bitte. Bitte.

  3. Reihold Fanz hatte auch mal von einer gewonnenen Halbzeit gesprochen. Damals war es die zweite Halbzeit beim TSV 1860 München, die mit 1:0 für uns entschieden wurde. Ein Omen?

  4. Schall und Rauch diese Testspiele. Ergebnis egal, finden sollen sie sich, die Buben. Für Testspiel-Siege kann man sich nichts kaufen.

  5. Mailand ist wichtig.

  6. ZITAT:

    ” Schall und Rauch diese Testspiele. Ergebnis egal, finden sollen sie sich, die Buben. Für Testspiel-Siege kann man sich nichts kaufen. “

    Wobei die Eindrücke von Ingo schon ein wenig zu denken geben: Iggy überzeugt als AV nicht, die IV sucht noch immer ihre Form. Auf links gibt es mit Inui und Piazon fast ein Überangebot, während Meier in der Mitte etwas außer Tritt ist. Aigner auf rechts eher mit Durchhänger und Kadlec, der teure Wunschspieler unseres Ex-Traners, wnadelt wohl tatsächlich auf Fenins Spuren.

    So zwei Wochen vor Beginn des ersten Pflichtspiels nicht gerade optimal.

  7. vicequestore patta

    Danke für die Einschätzung, Herr Durstewitz!

  8. Danke Ingo! Also, ich bin zuversichtlich.

  9. Auch von mir ein Dankeschön an den Schmierfinken.

    Es ist schon seltsam, dass ausgerechnet der Spieler, der noch vor nicht allzu langer Zeit quasi nicht existent war, nun der „Motor” dieses ansonsten noch nicht funktionierenden Mannschaftsgebildes ist. Fußball ist manchmal schon komisch.

  10. scheint ja einige Problemfälle zu geben – Buckel, Vatschlaff, IV, RV, VV.

  11. na dann Freiburg eben drekisch schlagen, dann habbe mer noch ne Woch um die Form zu finne

  12. ZITAT:

    ” scheint ja einige Problemfälle zu geben – Buckel, Vatschlaff, IV, RV, VV. “

    VV = Vorderster Verteidiger? ;)

  13. Lanig mit der beste im Team? Ohhh ja ich bin euphorisch.

  14. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” scheint ja einige Problemfälle zu geben – Buckel, Vatschlaff, IV, RV, VV. “

    VV = Vorderster Verteidiger? ;) “

    Ich glaube nicht, dass das ein Versehen war.

  15. concordia-eagle

    ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” scheint ja einige Problemfälle zu geben – Buckel, Vatschlaff, IV, RV, VV. “

    VV = Vorderster Verteidiger? ;) “

    Ich glaube nicht, dass das ein Versehen war. “

    Sicher nicht.

  16. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” scheint ja einige Problemfälle zu geben – Buckel, Vatschlaff, IV, RV, VV. “

    VV = Vorderster Verteidiger? ;) “

    Ich glaube nicht, dass das ein Versehen war. “

    Sicher nicht. “

    Das hat Methode!

  17. Ich finde das eine Gemeinheit, dass mir die Rundschau Hoffnung macht AM könnte diese Saison aufs Abstellgleis kommen, der wird mit seinem Alibigetrabe schon wieder durchkommen.

  18. ZITAT:

    ” Mailand ist wichtig. “

    Und Rot Weiss Walldorf! Hauptsache Italien.

  19. @rolf

    Vielen Dank für Dein Beitrags-Kompliment, via Korken-SMS-Dienst am Freitag vom SektionSüd Treffen.

    Tut gut, gerade weil man sich zuweilen überlegt wieso man hier unbedingt etwas schreiben soll. Alles schon gesagt, oder die “Fronten“ sind zur Genüge geklärt. Wird definitiv Zeit dass die Saison beginnt.

    Leider hat es zum Treffen nicht geklappt, auch wenn die Bergtour in den Alpen eine nette “Ausrede“ ist, wäre gerne mal dabei gewesen.

    Immerhin sind mir einige Parallelen zwischen Bergsteigen und Fußballfansein aufgefallen.

    In beiden Fällen ist die Vorfreude auf Tour/Saison ist riesig, dennoch fragt man sich kurz nach dem Start schon “Warum tu ich mir den Sch… eigentlich erneut an?“

    Andere Bergsteiger tauchen mit topmoderner/neuer Ausrüstung und dummen Sprüchen auf (Bayern-Kunden) oder fliegen gar mit dem Heli ein (Hoffe/RB Vereine). Junge Leute, mit Power und Träumereien, lassen einen über das eigene Alter nachdenklich werden (Aber nur ein wenig).

    Ein Kollege muss früher absteigen, mangels Kondition (Gebirgs-Laktattest quasi) auch ein Novum bisher, dabei kam er aus dem Land des amtierenden Weltmeisters, und nicht aus Brasilien.

    Er hat an diesem Tag ein geniales Gipfelpanorama verpasst.

    Nach viel zu frühem Aufstehen wie bei einer Auswärtsfahrt, sind zwei lange Täler (Hinrunde / Rückrunde) mit Auf und Ab zu absolvieren, inklusive zweier scheinbar endloser Gratüberschreitungen (Transferperiode im Sommer + Winter) und Geröll auf altem Schneefeld (Höllisch aufpassen, auch nach dem 86. Schritt noch).

    Ist man dann oben auf dem Grat und der Tagesgipfel (Saisonabschluss mit einstelliger Platzierung) nur noch 400 Höhenmeter entfernt, merkt man dass das Wetter am Gipfel bereits zu schlecht ist um die geplante Route zu gehen.

    Also runter zu Hütte absteigen, austrudeln lassen. Der Hüttenwirt versteht die Entscheidung, und tröstet mit “Der Gipfel ist beim nächsten Mal auch noch da, der läuft nicht weg“. Hat ja Recht der weise Bergmann, neue Saison, neues Glück……trotzdem nervig.

    Subsumieren wir Fußball und Bergsteigen unter “Sportart mit Höhen und Tiefen, inklusive viel Fluchen aber auch schierer Freude“

    Ausgerechnet (Kommentatorsprech) zeitgleich am Freitagabend gab es bis halb neun Sonne auf der Bank vor der Hütte, inklusive 4 Halbe. Parallel zu eurem Treffen gab es nette Gespräche mit bekannten und neuen Gesichtern über Berge/Fußball aber auch große thematische Volten, ja man schafft es in einer Minute Helene Fischer und Janis Joplin zu erwähnen. Ein Affront gegenüber JJ, ist mir klar, ich konnte es nicht verhindern. Verpasste Gelegenheiten gab es auch, der letzte Kaiserschmarrn ging an den Nachbartisch, verdammt (Die anderen haben die besseren Transfers, ALLE & IMMER).

    So ähnlich wurden mir Sektionstreffen im Süden geschildert, Fußball und diverse andere Themen werden in empirischer Breite mit netten Leuten beackert, ich bin gespannt.

    “Anwesenheitspflicht“ ist ein hartes Wort, aber ich hab schon verstanden: Werde alles versuchen dass es beim nächsten Mal klappt, versprochen.

    Bis dahin: Die letzten, nervigen Serpentinen bis zum Saisonstart überstehen, bald haben wir es geschafft…..und die Mühe geht dann erst richtig los. :-)

  20. @ Eintracht Laie. Wenn man es so betrachtet iss es alles nicht mehr so schlimm. Danke

  21. http://www.vfb.de/de/aktuell/m.....-1-3-.html

    Der VfB lernt von Hübner, ob da nicht ein Tipp unter Freunden ausgetauscht wurde?!

  22. @Eintracht-Laie: Schöner Beitrag und interessante Parallelen.. ;-)

  23. Inui, der neue Fußballgott?

    Wenn das die Hoffnung für diese Saison sein soll, geht’s ja noch schneller den Bach runter, als selbst ein notorischer Scharzmaler wie ich das für möglich gehalten hätte.

    2:4 – an solche Ergebnisse wird man sich zu gewöhnen haben. Hinten wackelig bis offen wie ein Scheunentor und vorne, nunja, kommt man eben auch ab und an mal zum Erfolg, wenn der Gegner, nachdem das Spiel längst entschieden ist, ein paar Gänge zurückschaltet.

    Dann gewinnen wir eben die zweiten Halbzeiten! Da muss man nur Optimist bleiben!

  24. @ 19

    sehr schön :-) bitte bei fb in der Gruppe Sektion Süd posten :-)

  25. Der mit Hase, seiner Bronchitis und den Eisbeuteln, der war gut :-)

    Und vier Adler, die sind rischitisch gut:

    http://www.hr-online.de/websit.....t_52582491

  26. Testspiele, die verloren werden, haben keinerlei Aussagekraft.

    Testspiele, die gewonnen werden, zeigen klar den Trend an.

  27. @ Eintracht Laie: sehr schöner Beitrag – aber so früh schon am Alkohol, dass hätte ich nicht erwartet

  28. Rasender Falkenmayer

    @ Eintracht Laie

    Nach einer Woche Bergurlaub kann ich das Gefühl bestätigen.

    Dwer Weg ist das Ziel. Die Saison ist der Fußball, wichtig ist das Mitfiebererlebnis Genau wie es darauf ankommt, die schöne Landschaft und gute Luft zu geniessen, um sich etwas gutes zu tun, wobei es egal ist, ob man nur am Flimser Stein rumkrebst, oder im Himalaya.

  29. Lustig. Wenn man die Quellen so sieht stellt sich die Mannschaft ja mal so auf…

    Trapp

    Chandler – Zambrano – Anderson – Djakpa

    Lanig

    Hasebe

    Aigner – Inui – Piazon

    Seferovic

  30. Vielen Dank für den Eingangstext und die Einschätzung vom Testspiel!

    Werde mir die Tage einmal die Zusammenfassung auf Eintracht-TV ansehen, Schaaf klang ja (wie bisher fast immer) gar nicht so unzufrieden.

    Meier beunruhigt mich etwas, positiv nehme ich mit dass die Umstellung/Einwechselungen in der Halbzeit etwas bewirkt haben. Auch wenn der Gegner wohl einen Gang zurück geschaltet hat.

    Letzte Saison mußte man sich die Tabelle in die Form “Wie stand es nach 80 Minuten?” umbiegen, diesmal “Punktestand, wenn es nur die zweite Hälfte gegeben hätte”?

    Hoffen wir einmal der Trainer bekommt dies noch pünktlich in den Griff.

  31. @ Laie

    Danke, sehr schön zu lesen. Der Vergleich mit dem Kraxeln lässt sich auch auf meinen ersten Marathon übertragen.

    Aber man ist trotzdem froh es getan zu haben, gelle!

  32. ZITAT:

    ” @ Eintracht Laie: sehr schöner Beitrag – aber so früh schon am Alkohol, dass hätte ich nicht erwartet “

    Demnächst schreibe ich 20:30 Uhr Du Eimer! :-)

    (Oder sind die Rechtschreibfehler heute 09:43 Uhr gemeint….pfffft)

  33. Ergänzungsspieler

    Sehr gelungener Beitrag von Geschwister Eintracht Laie. Besten Dank.

  34. ZITAT:

    ” Lustig. Wenn man die Quellen so sieht stellt sich die Mannschaft ja mal so auf…

    Trapp

    Chandler – Zambrano – Anderson – Djakpa

    Lanig

    Hasebe

    Aigner – Inui – Piazon

    Seferovic “

    Ohne Madlung waren wir letzte Saison nur ein Hühnerhaufen, sollte auf jeden Fall gesetzt sein!

  35. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” @ Eintracht Laie: sehr schöner Beitrag – aber so früh schon am Alkohol, dass hätte ich nicht erwartet “

    Demnächst schreibe ich 20:30 Uhr Du Eimer! :-)

    (Oder sind die Rechtschreibfehler heute 09:43 Uhr gemeint….pfffft) “

    Selbstverständlich den ersten Beitrag. Ich kann es ja verstehen wenn Geschwister Korken Urlaub hat ist es im Büro ja auch Öde

  36. @ 35 Und wer soll für Madlung weichen? Für Flum wäre dann auch kein Platz?

    Russ ist zwar kämperisch stark aber zu langsam und mit zu vielen Stockfehlern.

    Rode – in seiner guten Zeit – fehlt als Abräumer und Antreiber. Der Fußballgott

    fehlt auch- Majestätsbeleidigung!

  37. Mal eine Frage: wenn ein Sportdirektor sagt, die Saison fängt 2-3 Wochen zu früh für die Mannschaft an, hat er dann nicht einfach 2-3 Wochen zu spät mit dem Training begonnen?

  38. @38

    Nein, der Sportdirektor hat 2-3 Wochen zu spät mit den Spieler-Verpflichtungen begonnen. Aber wir wissen ja nichts.

  39. ZITAT:

    ” @ 35 Und wer soll für Madlung weichen? Für Flum wäre dann auch kein Platz?

    Russ ist zwar kämperisch stark aber zu langsam und mit zu vielen Stockfehlern.

    Rode – in seiner guten Zeit – fehlt als Abräumer und Antreiber. Der Fußballgott

    fehlt auch- Majestätsbeleidigung! “

    Anderson wird wohl weichen müssen.

  40. ZITAT:

    ” @38

    Nein, der Sportdirektor hat 2-3 Wochen zu spät mit den Spieler-Verpflichtungen begonnen. Aber wir wissen ja nichts. “

    Ich würde sagen 2-3 Monate.

  41. ZITAT:

    ” Anderson wird wohl weichen müssen. “

    Glaube ich im Moment nicht. TS will schnelle, passsichere Innenverteidiger. Vorteil Anderson.

  42. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” @38

    Nein, der Sportdirektor hat 2-3 Wochen zu spät mit den Spieler-Verpflichtungen begonnen. Aber wir wissen ja nichts. “

    Ich würde sagen 2-3 Monate. “

    Das trifft es wohl eher.

  43. Sorry, bezog sich auf den Artikel der FR zum FSV-Spiel in Heidenheim. Kröger (Sportdirektor des FSV) verkündete das nämlich. Er hat das auch mit fehlender Konkurrenz durch Verletzungen begründet.

    Den Sturm der Entrüstung möchte ich erleben, Hübner würde das nach einer Niederlage gegen Freiburg kundtun……

    Für den FSV wird die Luft dieses Jahr verdammt dünn. Verflixtes 8.Jahr……

  44. hasebe mit eisbeuteln auf den bronchitischen knien? probleme im defensiven mittelfeld?

    nadw zurückholen.meine meinung.

    aber hier werden ja aus tradition keine tabus gebrochen, dafür sind ja rb, hopp und gazprom und all die anderen erfolgreichen `unmoralischen´ akteure zuständig.

  45. Schön geschrieben Eintracht Laie. Da ich oft auch in den Bergen bin kann ich deinen Gedankengänge gut nachvollziehen

  46. War das gestern (sah´ das Teil nur nachher ausschnittsweise) nun ein echtes Testspiel, oder eher ein gespielter Sponsoren-Auftritt?

    Unsere beiden Tore waren schön heraus gespielt, zwei unserer vier Gegentore waren unnötig (der Elfer und der „kann-man-an-einem besseren Tag-halten“-Freistoß). Aber wenn es Schaaf und dem Team wieder einbisserl weiter hilft im gegenseitigen Verständnis, war es das dann durchaus wert.

    @19 Bergsteigen ist mir so fremd wie Tiefseetauchen.

    Beides mir nicht mal ansatzweise möglich, deswegen kann ich leider die Parallelen schlecht nachvollziehen. Aber den Sinn verstehe ich trotzdem. Schon fast reines Dao. Danke sehr!

  47. Die rund 600 mitgereisten Fans waren über die Niederlage nicht traurig. „Deutscher Meister, nur die SGE“, sangen sie nach Abpfiff. Naja, Träume sind erlaubt, aber dazu wird es in nächster Zukunft nicht annähernd reichen.

    Möge man mich blinder Optimist nennen, aber von einem Premiumpartner würde ich das in so drastischer Weise nicht lesen wollen.

  48. Na, wer kennt den noch…?

    500.000 Euro für 15-Jährigen: Platzt Spanoudakis’ Wechsel?

    Deutschlands U-17-Nationalspieler Georgios Spanoudakis (15) hat auf Facebook bereits verkündet, dass er sich mit dem VfB Stuttgart auf einen Wechsel geeinigt habe. Doch Sportvorstand Fredi Bobic dementiert das. Die Ablöseforderung des FC Barcelona, zu dem der in Rüsselsheim aufgewachsene zentrale Mittelfeldspieler vor fünf Jahren von Eintracht Frankfurt gewechselt war, könne den Deal platzen lassen: “500.000 Euro zahlen wir sicher nicht.”

  49. @49

    War mal ein netter Bericht in der FAZ

  50. Mensch tscha, was’n mit dir los? So zynisch hab ich dich hier selten erlebt, wie in den letzten Tagen. Nicht, dass ich dir nicht zustimmen würde;)

    Danke ID für den Bericht. Das klingt alles nach einer großen Wundertüte.

  51. ZITAT:

    ” hasebe mit eisbeuteln auf den bronchitischen knien? probleme im defensiven mittelfeld?

    nadw zurückholen.meine meinung.

    aber hier werden ja aus tradition keine tabus gebrochen, dafür sind ja rb, hopp und gazprom und all die anderen erfolgreichen `unmoralischen´ akteure zuständig. “

    Du hast ja all meine unmoralischen Angebot angelehnt. Zicke.

  52. ZITAT:

    ” Sorry, bezog sich auf den Artikel der FR zum FSV-Spiel in Heidenheim. Kröger (Sportdirektor des FSV) verkündete das nämlich. Er hat das auch mit fehlender Konkurrenz durch Verletzungen begründet.

    Den Sturm der Entrüstung möchte ich erleben, Hübner würde das nach einer Niederlage gegen Freiburg kundtun……

    Für den FSV wird die Luft dieses Jahr verdammt dünn. Verflixtes 8.Jahr…… “

    Der gute Mann heist Krüger

  53. Happy Birthday Nikos Liberopoulos. Ich mochte Dich ja.

  54. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Anderson wird wohl weichen müssen. “

    Glaube ich im Moment nicht. TS will schnelle, passsichere Innenverteidiger. Vorteil Anderson. “

    Außerdem können wir das den Italienern nicht antun:

    http://www.eintracht.de/media/.....8.14aw.jpg

  55. ZITAT:

    ” Der gute Mann heist Krüger “

    Macht’s das besser? ;)

  56. ZITAT:

    Für den FSV wird die Luft dieses Jahr verdammt dünn. Verflixtes 8.Jahr…… “

    Der gute Mann heist Krüger “

    Oh, Sorry! Was ändert das?

  57. ZITAT:

    ” ZITAT:

    Für den FSV wird die Luft dieses Jahr verdammt dünn. Verflixtes 8.Jahr…… “

    Der gute Mann heist Krüger “

    Oh, Sorry! Was ändert das? “

    Nichts – war nur als Hinweis für das nächste Stammtisch Gespräch gedacht.

  58. lieber horst, ich mache mir halt ernsthaft sorgen um unsere trümmertruppe, nachdem jetzt verkündet wurde daß das transferfenster zu ist, die mannschaft also vollständig ist.

    es gibt ja immer das prinzip hoffnung, aber das einstweilige fazit, das ich mir nach 2 trainingslagern und dem ersten `härtetest´ erlaube zu ziehen, schaut für mich (leider, leider) nicht so toll aus:

    wenn man im sturm inständig darauf hoffen muss daß der kracher seferovic bei seiner 5. station zum erstenmal plötzlich eine wirklich konstante treffsicherheit findet, kadlec meilenweit von jeder form ist, aigner eigentlich keinen rechten bock mehr hat, alex meier mit dem schaafsystem fremdelt, die beiden lichtblicke inui und piazon sich links auf die füsse treten, für stendera unserem perlchen eigentlich im jetzigen system kein platz ist, dem chandler kein vertrauen gegeben wird und statt dessen der offensichtlich limitierte iggy (aus altem lokalpatriotismus?) den vorzug erhält, hasebe wahrscheinlich ernste knieprobleme hat und lanig der hoffnungsträger fürs dm ist (kein mensch weiß wie schnell und ob flum wieder zurückkommt) rosenthal eh geschichte ist, die abwehr vogelwild ist und trapp auch im formtief steckt, dann wird mir ein wenig blümerant.

    und wenn uns schon rechts und links das geld in allen möglichen formen überholt habe ich überhaupt keinen bock mir auch noch denkverbote aufzuerlegen.

    und zum schluß, nein ich war gar nicht zynisch, ich glaube tatsächlich daß der jones, der nix lieber als nach frankfurt zurückkehren würde und sogar für sgeverhältnisse für einen vergleichbaren appel und ei zu haben wäre, nach seiner beeindruckenden wm performance rein fussballerisch dieser mannschaft sehr weiterhelfen würde.

    p.s. ich verzichte aufs wechducken

  59. Nett der Herr ” Gurkenkönig ” .

    Kühne gewährt HSV weiteres 17-Millionen-Darlehen , jetzt 25 Millionen .

  60. ZITAT:

    ” nachdem jetzt verkündet wurde daß das transferfenster zu ist, die mannschaft also vollständig ist. “

    Wo stand das denn? ich dachte die Tür für einen schnellen Mittelfeldspieler sei noch offen?

    Mal abgesehen davon finde ich es schön dass Du die gute Frankfurter Tradition des knodderns über alles und jeden auch in heutigen Tagen hochhältst mein lieber Tscha. ;)

  61. Damit wird der Ha Ess Pfau mal eben vom Abstiegskandidat zur grauen Maus. Müller und Ostrzolek werden noch kommen und mindestens einen Stürmer müssen sie auch noch kaufen.

    Bei der Eintracht bin ich mir sicher, dass man, aus guter Tradition, um den letzten des Monats noch mal einen Leihspieler holen wird. Die Position könnte variabel entschieden werden. Sollte sich die Defensive auch in den ersten beiden Spielen so löchrig erweisen, könnte da vielleicht Verstärkung folgen.

  62. Jones? Wenn er bezahlbar, willig und in Schuss ist?

    Abgesehen davon, dass mir es der shit storm wirklich mal wert wäre, da würde ich sehr gerne mitmachen (also bei der Rückhol-Aktion). Und dass der -gerade hier- noch mal alles geben würde auf seine alten Tage, davon kann man ausgehen.

    @60

    Wen wunderts wohl? Und dabei wird es ja nicht bleiben.

  63. Dem kann ich kaum was hinzufügen, lieber tscha. Gut, Trapp außer Form, vielleicht nur weil er grün statt blau trägt, das glaube ich nun doch (noch) nicht. Das Problem von NADW ist halt bekannt, manch einer hier ist halt nachtragend und immer noch auf diesem romantischen “Adler auf der Brust”-Trip.

    Und Wegducken ist in der Tat ganz und gar net frankforderisch, genau UliStein;)

  64. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:

    ” Bei der Eintracht bin ich mir sicher, dass man, aus guter Tradition, um den letzten des Monats noch mal einen Leihspieler holen wird…”

    Das erwarte ich auch.

  65. Jones ist Rode in älter und tätowierter. Was das mannschaftstaktisch bringen soll, muss mir auch erstmal einer erklären. Vogelwild aufm Platz rumrennen und dabei bös gucken, ist alles, was der kann.

  66. ” Vogelwild aufm Platz rumrennen und dabei bös gucken, ist alles, was der kann. “

    Nichts als die Wahrheit.

  67. Jones ist hier verbrannt. Mit ihm würde man sich einen ähnlichen Unruheherd holen, wie damals mit Thurk. Und für grössere innere Reibungsverluste haben wir weder Zeit, noch Ressourcen..

  68. ZITAT:

    ” Das Problem von NADW ist halt bekannt, manch einer hier ist halt nachtragend und immer noch auf diesem romantischen “Adler auf der Brust”-Trip.”

    Da geht es eher um das WIE er die die Eintracht verlassen hat, nicht DAS er die Eintracht verlassen hat.

  69. “Jones? Wenn er bezahlbar, willig und in Schuss ist?

    Abgesehen davon, dass mir es der shit storm wirklich mal wert wäre, da würde ich sehr gerne mitmachen (also bei der Rückhol-Aktion). “

    Ich wäre dabei. Wir haben keine Zeit für falsche Sentimentalitäten.

  70. Ich hätte gern ein Pony.

  71. Und eine Trompete.

  72. Stimmt, Jones ist hier nachhaltig verbrannt.

    Aber wir könnten ihn sowieso nicht bezahlen, so dass diese inneren Reibungsverluste nicht anfallen werden.

  73. Rasender Falkenmayer

    @ 72+73

    Bald ist wieder Weihnacht. Die ersten Lebkuchen gibt’s schon in 3 Wochen.

  74. Auf Sentimentalitäten würde ich in Sachen Jones auch pfeifen. Nur – was wollen wir mit dem? Wir müssen immerhin ‘ne komplette Saison spielen und nicht nur ein vergleichsweise kurzes Turnier.

  75. Abgesehen dadefon, dass mir Jonesi als 6er lieber wär als wie Russ und Lanig zusammen, wenn er net schon so alt wäre, greift Flumi jetzt wohl bald auch mal ein.

    Was reitet denn Dursti, so ne negativ besetzte Überschrift zu wählen. `Bleibt Optimist,` als wie wenn von den Neuen nach 1-6 Tagen schon erwartet werden könnte, das Spiel zu lesen.

    Geht den Geschwätze hör – Süchtigen denn schon die Tinte aus? Gut, dass der Bruno einmal nicht zugehört hat und etwa den empfohlenen Namensträger von Gewäsch verpflichtet hat.

    positiv, vibration …….

  76. ZITAT:

    ” @ 72+73

    Bald ist wieder Weihnacht. Die ersten Lebkuchen gibt’s schon in 3 Wochen. “

    Schmidt produziert jetzt schon… Manche Wuensche werden schon frueher wahr ;)

    Jones verbrannt? Dann passt er doch perfekt zu Chicago Fire.

  77. Rasender Falkenmayer

    Warum sollten wir aus den vielen sich selbst überschätzenden, unfair spielenden, überbezahlten, dem Karriereende entgegensehenden und schlecht sozialisierten Fußballprofis,die uns vom Potential her weiterhelfen könnten und auf dem Markt sind, ausgerechnet den Jones nehmen? Weil er sich hier bei uns in eine besondere, schwerlich leistungssteigernde Drucksituation begeben würde?

    Dann lieber den Dejagah. Hatten wir noch nicht.

  78. Die 4-er Kette ist doch bis auf Jung dieselbe geblieben die haben zwar manchen Bock geschossen aber vor allem auf Carlos war doch meistens Verlaß. AM14 ist kein Dogma: entweder er paßt sich dem neuen Spielsystem an oder er sitzt auf der Bank. Alex ist kein Spieler der 90 Minuten im Focus des Betrachters steht aber da ist das entscheidende Tor zu machen. Kreativität und Vorlagengeber ist z.Zt. Inui. Er muß hinter den Spitzen stehen und die Vorlagen servieren dann trifft auch ein Kadlec, Severiso,Valdez etc. Wenn Aigner keine Lust mehr hat wäre es fatal ihn diese Saison mit durchzuschleppen. Als fort mit und noch einen Mittelfeldspieler oder rechten Verteidiger geholt von Chandler halte ich nix. Und was schon richtig gesagt wurde der Brasilianer gehört auf die linke Seite.

  79. Was heißt “verbrannt”? Ich bin der Meinung, dass Jones uns helfen könnte. Im Gegensatz zu irrationalen Befindlichkeiten.

  80. ZITAT:

    ” Lesen! ;)

    http://www.beveswelt.de/?p=742.....#more-7420

    Unbedingt! Danke für den Link.

  81. Schön, das wird langsam populär mit RB Modell. Ich kaufe Spieler im Land A und verleihe Sie ins Land B zum anderen Club.

    Schöne neue Transferwelt.

    http://www.kicker.de/news/fuss.....chsel.html

  82. ZITAT:

    ” Und eine Trompete. “

    ich hätte gern ein kunterbuntes Haus und einen Affen und Piraten zum spielen

  83. @tbk #59,

    ich glaube, ich muss mal vorbeikommen und Dich etwas mit Optimismus versorgen.

  84. Noch mal zum Hübner Intervieuw:

    mich hat auch irritiert,dass HaseLu ausgerechnet während dessen Urlaub bei Hanoi unterschrieben hat, nach Brunos Rückkehr die Einschätzung kam, man hätte sich doch schon beim Gehalt nicht annähern können,es wäre keine Überraschung, jetzt auch mit Zahlen für mögliche Ablöse belegt.

    In der Zwischenzeit, Wochen nach der deprimierenden Nachricht, sagt Herri im Intervieuw jedoch, sie alle wären geschockt gewesen. das hat viel mehr geschadet als das Geblöke von gutem,alten Mann.

    Also Bruno, profilier Dich ! Überzeug die hessische Jugend vom Straßenfussball und zaubere 10, 20 Messis aus der nächsten A-Jugend !

  85. Hey Eintracht Frankfurt schlalalalalalalala ……. Eintracht Frankfurt, die macht, was ihr gefällt

  86. ZITAT:

    ” @tbk #59,

    ich glaube, ich muss mal vorbeikommen und Dich etwas mit Optimismus versorgen. “

    Du willst doch nur lecker essen… ;)

  87. Übrigens, ich bin ja schon fleißig am Kicker Mannschaft aufstellen.

    Piazon kostet 2,5 Millionen.

  88. … und Stendera 0,8 !!!

    Möchte mal wissen, welcher Frankfurter den nicht kauft.

  89. ” Übrigens, ich bin ja schon fleißig am Kicker Mannschaft aufstellen. “

    Toll, toll, toll.

  90. ##################

    Herrschaften, mal was wichtiges – ab heute könnt ihr beim kicker-Managerspiel wieder versagen. Ich habe die letztjährige Managerliga restarted, es kann wieder losgelegt werden. Sobald ihr eine Mannschaft habt, sollte auch der Ligabeitritt automatisch klappen. Oder so. Einfach mal versuchen.

    ##################

  91. ZITAT:

    ” … und Stendera 0,8 !!!

    Möchte mal wissen, welcher Frankfurter den nicht kauft. “

    ich.

  92. Rasender Falkenmayer

    Dieses mal tippe ich das Tippspiel gleich ganz durch. Letzte Saison ca 5 Spieltage vergessen, das kann ja nichts werden. Also zieht Euch warm an.

  93. @ uli stein

    Bedankt für den Link.

  94. Naja, mit einem Kader der wiederum (Stand jetzt) nur für eine Saison zusammen gewürfelt wurde, könnte so eine erfahrene Kampfsau (Vorgeschichte mal weg gelassen) in der Hinterhand ebenso kurzfristig durchaus weiterhelfen.

    Pragmatismus pur.

    (dass ich den NADW gedankenspielenderweise mal zurück in die Mannschaft schreiben würde, hätte ich auch nicht gedacht).

    Ist im Moment so eine echt zwiegespaltene Sache bei mir.

    Was man so von Schaaf und seiner bisherigen Arbeit bei uns liest/erzählt bekommt, hört sich für mich richtig gut an; das macht Spaß auf mehr..

    Ergebnnismässig deckt sich das aber nicht mit dem, was auf dem (Test)Spielfeld bisher rüber kam.

    Open for suprises (die positiven, bitte).

  95. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” … und Stendera 0,8 !!!

    Möchte mal wissen, welcher Frankfurter den nicht kauft. “

    ich. “

    Du bist aber auch kein Frankfurter, sondern Österreicher.

  96. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” … und Stendera 0,8 !!!

    Möchte mal wissen, welcher Frankfurter den nicht kauft. “

    ich. “

    Du bist aber auch kein Frankfurter, sondern Österreicher. “

    warum denn auch die Kohle für Stendera rausschmeissen? Wird Ersatzmann sein und garantiert immer dann treffen, wenn man ihn nicht aufstellt. Daher, nein danke zu potentiellen Ersatzleuten.

  97. ZITAT:

    ” ##################

    Herrschaften, mal was wichtiges – ab heute könnt ihr beim kicker-Managerspiel wieder versagen. Ich habe die letztjährige Managerliga restarted, es kann wieder losgelegt werden. Sobald ihr eine Mannschaft habt, sollte auch der Ligabeitritt automatisch klappen. Oder so. Einfach mal versuchen.

    ################## “

    Geil, ich hofffe, dass irgendjemand auch eine Classicliga gründet. muss schließlich meine deutschlandweite Topplatzierung verteidigen.

  98. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” @tbk #59,

    ich glaube, ich muss mal vorbeikommen und Dich etwas mit Optimismus versorgen. “

    Du willst doch nur lecker essen… ;) “

    Und Tscha für die Oldschool-Runde bei Rot-Weiss Frankfurt anwerben.. ;-)

  99. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” … und Stendera 0,8 !!!

    Möchte mal wissen, welcher Frankfurter den nicht kauft. “

    ich. “

    Er sagte Frankfurter, nicht Zuwanderer ;)

  100. Gilt das als ce ?

  101. FNP meldet:

    Aufregung in Bad Vilbel: Wegen einer Bombendrohung in der BVB-Volksbank am Marktplatzzentrum ist das Gebiet rund um die Niddabrücke und das Alte Rathaus komplett gesperrt.

    Bei dem Namen der Bank…

  102. ZITAT:

    ” Wegen einer Bombendrohung in der BVB-Volksbank am Marktplatzzentrum ist das Gebiet rund um die Niddabrücke und das Alte Rathaus komplett gesperrt. “

    Also quasi der komplette Ort.

  103. Besser wärs man hatte die Sparkasse in Gütersloh mal bedroht

  104. Bombendrohung in Vilbel? Hat man den Kärber schon verhört?

  105. Rasender Falkenmayer

    @ Managerspiel.

    Geil, es gibt noch Tim Wiese (0,5 Mios)

    Wieso steht der Gerezigher bei “Abwehr”?

    Der neue Sefi ist natürlich dabei. Königstransfer!

    http://manager.kicker.de/inter...../status/1/

  106. Freiburg ist wichtig..bloß koan Fehlstart

    .. und dafür brauchen wir noch einen Dampmacher im Mittelfeld…transfermarkt hin oder her !

  107. ZITAT:

    ” Freiburg ist wichtig..bloß koan Fehlstart

    .. und dafür brauchen wir noch einen Dampmacher im Mittelfeld…transfermarkt hin oder her ! “

    ..ohne f gehts halt auch nicht mit dem Dampf

  108. Bombendrohung laut Twitter auch schon wieder vorbei.

  109. ZITAT:

    ” Bombendrohung laut Twitter auch schon wieder vorbei. “

    So ist das mit Blähungen. Manchmal sind sie schnell wieder weg.

  110. ” Was man so von Schaaf und seiner bisherigen Arbeit bei uns liest/erzählt bekommt, hört sich für mich richtig gut an; das macht Spaß auf mehr. Ergebnnismässig deckt sich das aber nicht mit dem, was auf dem (Test)Spielfeld bisher rüber kam. “

    Ja, ein Trainingsbericht machte Mut für die anstehende Saison, aber das Spiel in Genua zeigte bedenkliche Schwächen auf, vor allem im Abwehrverhalten.

    Hasebe und seine Eisbeutel machen mir Sorgen, im Mittelfeld sollte er die ordnende Kraft sein, aber was, wenn sich da schon ein Knorpelschaden ankündigt?

    Davon abgesehen habe ich das Gefühl, dass Thomas Schaaf diese Mannschaft richtig einstellen und in Form bringen wird. Schätze mal, dass Surferovic als Spitze gesetzt sein wird, interessant wird, wer im OM dahinter kicken darf.

  111. ZITAT: (Zeuge_Yeboahs)

    ……. Ich kann es ja verstehen wenn Geschwister Korken Urlaub hat ist es im Büro ja auch Öde “

    In der Tat, wie soll ich die Tage aushalten?

    Heute ging es gleich gut los, ohne Kantinen-Wingman hat sich gleich mal der CFO zu mir an den Tisch gesetzt und Smalltalk war angesagt. Was solls, unser Dr. M. ist ein netter Kerl und ich kann Smalltalk wenn es sein muß…..trotzdem komisch, macht der sonst eher selten.

    Ich könnte korken am Do. ja mal überraschend zum Erzeugermarkt abholen, damit die Entwöhnung nicht zu lange andauert. Liegt ja auf der Achse DA – Konsti. Der hat bestimmt Zeit und nüscht anderes vor :-)

  112. ZITAT:

    ” Ich könnte korken am Do. ja mal überraschend zum Erzeugermarkt abholen, damit die Entwöhnung nicht zu lange andauert. Liegt ja auf der Achse DA – Konsti. Der hat bestimmt Zeit und nüscht anderes vor :-) “

    Guter Plan. ;)

  113. ZITAT:

    ” Bombendrohung laut Twitter auch schon wieder vorbei. “

    Schade, war angenehm ruhig.

  114. Nachher endlich wieder Montags-Zweitligafußball, Yeah!!!

  115. Thema Leihgeschäfte.

    Der kicker schreibt davon, dass Spahic oder Wollscheid jetzt in Leverkusen entbehrlich sind. Spahic will bleiben. Vlt. sollte man bei Wollscheid mal anfragen, ob er sich ne Leihe vorstellen kann?

    Generell wäre mir mit nem weiteren IV durchaus wohler…..

  116. Wollscheid ist mir bei seinen Auftritten in Nürnberg und Lev stets als kopfballstarker, aber aggressiver Hitzkopf aufgefallen. Was ich ihm für ein Engagement bei uns natürlich positiv auslegen würde. Nur seine Fähigkeiten mit dem Ball am Fuß kann ich irgendwie gar nicht beurteilen.

  117. ZITAT:

    ” Generell wäre mir mit nem weiteren IV durchaus wohler….. “

    Wieso sollten wir zu Anderson, Kinsombi, Madlung, Russ und Zambrano noch einen sechsten IV brauchen?

  118. Russ sieht sich selbst im Mittelfeld und wurde von Schaaf, so wie ich das mitbekommen habe, bisher auch nahezu nur dort eingesetzt. Zähle ich persönlich also nicht mehr mit.

    Kinsombi kann ich nicht beurteilen, inwiefern das für die Bundesliga reicht.

    Bamba ist gerne mal krank und dann wirds schon eng. Madlung wird auch nicht jünger und nicht moderner vom Spielstil her.

    Aber alles nur meine Meinung.

  119. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Wegen einer Bombendrohung in der BVB-Volksbank am Marktplatzzentrum ist das Gebiet rund um die Niddabrücke und das Alte Rathaus komplett gesperrt. “

    Also quasi der komplette Ort. “

    Der arme Bamboo sitzt bestimmt seit Stunden im Netto fest.

  120. Hilfe !

    Alle können plötzlich sterben.

    Wir brauchen eine neue Mannschaft.

  121. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:

    ” Generell wäre mir mit nem weiteren IV durchaus wohler….. “

    Im Winter reicht das auch noch. Wir lassen uns nicht treiben.

    Diesen Caligiuri werden wir noch last-minute von VW schnappen,wenn dem nach der Vorbereitung eine realistische Einsatzzeitenprognose vorliegt.

  122. ” Wieso sollten wir zu Anderson, Kinsombi, Madlung, Russ und Zambrano noch einen sechsten IV brauchen? “

    Lehren aus der WM. Hinten IV-Viererkette.

    Plus Funkel-Gedächtnis-Mittelfeld. Triple-Sechs aus IV’s.

  123. Aha, muss ich doch leider wieder Bild lesen:

    Vor allem Top-Torjäger Alex Meier tut sich weiter schwer, gegen Genua lief bei ihm null. Er ist es gewohnt, sich die Bälle in der eigenen Hälfte zu holen, spielt gerne Quer- und Rückpässe. Das mag Schaaf nicht.

    Nicht nur Schaaf mag es nicht…

  124. Aber Alex Meier schießt Tore. Und das mag ich.

  125. Rasender Falkenmayer

    AM14FG wird sich schon noch an Schaafs System gewöhnen. Das ist meine geringste Sorge dieses Jahr.

  126. Lösungsorientierung. Auf Neudeutsch “So Luschen Management”.

    Ich habe vollstes Vertrauen.

  127. @127

    Da hat aber einer einen schönen Tag.

    leider in Anführungszeichen zu schreiben wäre jedoch ehrlicher gewesen. Du würdest doch sogar koreanisch lernen, bestünde auch nur die geringste Hoffnung dass sich der Sportteil von Rodong Sinmun negativ über Alex Meier äußern würde.

  128. Erstemal ein Bisiness Käs.

  129. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” @tbk #59,

    ich glaube, ich muss mal vorbeikommen und Dich etwas mit Optimismus versorgen. “

    Du willst doch nur lecker essen… ;) “

    Und Tscha für die Oldschool-Runde bei Rot-Weiss Frankfurt anwerben.. ;-) “

    Was ist Home of Old School Football? Hä? Hä??? ;-)

    @ Eintracht-Laie: Danke für den guten Bergsteigervergleich.

  130. Wie, was?

    Marco Russ wird heute 29?

    Ächz. Die Uhr dreht sich aber auch immer schneller.

    *krall´ mich besser mal an der Erdscheibe fest*

  131. http://www.spox.com/de/sport/f.....gasse.html

    Er sagt hier u.a.:

    “Die jüngeren Spieler in ganz Frankfurt müssen jetzt sehen, wo sie bleiben. Ich hoffe, dass Mainz oder Offenbach davon profitieren und jetzt alle Talente dorthin rennen.”

    Ein echter Kloppo, womöglich muss man ihm Recht geben.

  132. Ist doch prima. Dann können wir „unsere” ehemaligen Talente, wenn sie sich dann entwickelt haben, den Bonbonwerfern oder den Kickers zukünftig für teures Geld wieder abkaufen. Zumindest letztere haben finanzielle Unterstützung ja auch nötig und somit leisten wir gleichzeitig Aufbauhilfe in der Region. War doch eine tolle Idee, die U23 abzuschaffen.

  133. so, ce ist bei mir, ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” @tbk #59,

    ich glaube, ich muss mal vorbeikommen und Dich etwas mit Optimismus versorgen. “

    Du willst doch nur lecker essen… ;) “

    Und Tscha für die Oldschool-Runde bei Rot-Weiss Frankfurt anwerben.. ;-) “

    so, ce ist bei mir, ergebnis:

    …wir holen den dfbpokal uhund wir werden deutscher meister ;)

    (nur mit rot-weiss und mir, des werd nix)

  134. Tag glaubt wieder an die deutsche Meisterschaft. ;-)

  135. ZITAT:

    ” Tag glaubt wieder an die deutsche Meisterschaft. ;-) “

    aber claro – wenn wir net vorher absteigen….

  136. Mist meinte tbk. Aber er War eh schneller.

    Btw. Wie schreibt man mit den scheiß Wischphones. Das ist ja Horror.

  137. ZITAT:
    ” Mist meinte tbk. Aber er War eh schneller.

    Btw. Wie schreibt man mit den scheiß Wischphones. Das ist ja Horror. “

    Man gewöhnt sich dran. Glaub mirs

  138. ZITAT:

    ” War doch eine tolle Idee, die U23 abzuschaffen. “

    Ja. Das war es wirklich. Leihe ist das Stichwort.

    Da kann man einen Teil des Gehalts sparen, braucht die Infrastruktur nicht zu unterhalten und hat die Spieler in der Liga, die für die Entwicklung passend ist. Von Kreisklasse bis 2. Bundesliga ist auch alles problemlos mit der S-Bahn zu erreichen.

    Der angenehme Nebeneffekt ist, daß die scheiß zweiten Mannschaften die Ligen nicht zumüllen!

  139. ZITAT:

    ” Er sagt hier u.a.: ‘Die jüngeren Spieler in ganz Frankfurt müssen jetzt sehen, wo sie bleiben. Ich hoffe, dass Mainz oder Offenbach davon profitieren und jetzt alle Talente dorthin rennen.’

    Ein echter Kloppo, womöglich muss man ihm Recht geben. “

    Die Ausdrucksweise zeigt, dass der Kloppo zu der Stadt, in der er 13 Jahre lang gewohnt hat, immer noch ein gespaltenes Verhältnis hat.

    Recht hat er aber.

  140. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” Mist meinte tbk. Aber er War eh schneller.

    Btw. Wie schreibt man mit den scheiß Wischphones. Das ist ja Horror. “

    Man gewöhnt sich dran. Glaub mirs “

    Nun ja bis 22.00h klappts bei Dir ganz gut aber dann spinnt das blöde Wischphone offensichtlich. *grins*

  141. ZITAT:
    ” Du würdest doch sogar koreanisch lernen, bestünde auch nur die geringste Hoffnung dass sich der Sportteil von Rodong Sinmun negativ über Alex Meier äußern würde. “

    Sehr schön. Ab sofort ist er unser Koreaner. Ich habe gelesen im Forum gibt es auch so einen Wahnsinnigen. Der nennt sich glaube ich nach einer Automarke. Vielleicht heißt Kia ja Scheissfuss auf Koreanisch.

  142. Was bitte ist ein Wischphone?

  143. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” Mist meinte tbk. Aber er War eh schneller.

    Btw. Wie schreibt man mit den scheiß Wischphones. Das ist ja Horror. “

    Man gewöhnt sich dran. Glaub mirs “

    Nun ja bis 22.00h klappts bei Dir ganz gut aber dann spinnt das blöde Wischphone offensichtlich. *grins* “

    Ich sollte mich halt strikt an Herris 23 Uhr Regel halten. Besser ist es;-)

  144. HA! Unterhaus.

    Der gute Matmour und der phantastische Jogginghós.

  145. ZITAT:

    ” Was bitte ist ein Wischphone? “

    Neumodisches Smartphone.

  146. Rot Sippel.

    Durchaus unterhaltsam das ganze da in Liga 2.

  147. ZITAT:

    ” Durchaus unterhaltsam das ganze da in Liga 2. “

    Mag sein. Ich brauch’s trotzdem net nochmal.

  148. So, bin auch wieder dabei beim Expertenspiel. Gleich mal das Maximum an Eintracht-Spielern ausgeschöpft, damit dürfte mir der Sieg so gut wie sicher sein. Eventuell tausche ich noch den Chandler gegen den Piazon (incl. dann weiterer nötiger Umbauarbeiten)

  149. ZITAT:

    ” Süß: http://instagram.com/p/rSXAqqN....._a-/

    Tja, kein Köhler, Benni mehr, kein Jung, kein Schwegler, etc. wird einsam werden um Alex. Da bilden sich gerade neue Grüppchen und er ist nicht mehr dabei.

    Und wenn er weiter Rückpässe spielt wo er keine spielen soll, bekommt er bald keinen Ball mehr, die Saison kann gut werden. Vielleicht kann ich ja bis Weihnachten “schweissfuss” einmotten.

    Wobei der Beißreflex im Blog immer so schön war, wenn ich jetzt unter anderem Namen Beiträge schreibe ohne Meier zu erwähnen ließt die ja keiner mehr.

  150. Der Alex gehört in den Sturm, und da kann er dann auch gerne per Rückpass auf Stendera ablegen.

    Tor !!!

  151. … oder auf Pias Sohn.

  152. ZITAT:

    ” Aha, muss ich doch leider wieder Bild lesen: … “

    Als ob Du Hohlbrenner was anderes lesen würdest…

  153. Matmour ole ole ole

  154. Machten der Matmour da………

  155. Kloppo hat Recht:

    “Klopp warnt: Sackgasse für Talente

    Die Aufhebung der U-23-Pflicht sorge dem Dortmunder Trainer zufolge dafür, dass jungen Spielern, denen noch die Reife fehlt, nicht mehr die nötige Entwicklungszeit eingeräumt wird. “Verschiedene Vereine geben 19-Jährigen jetzt das Gefühl: Wenn du es bis jetzt nicht geschafft hast, schaffst du es sowieso nicht mehr”, sagte Klopp.

    Neben Initiator Leverkusen haben mittlerweile mehrere Klubs die Möglichkeit zur Auflösung ihrer U 23 ergriffen, darunter auch die Frankfurter Vereine Eintracht und FSV. Klopp: “Die jüngeren Spieler in ganz Frankfurt müssen jetzt sehen, wo sie bleiben. Ich hoffe, dass Mainz oder Offenbach davon profitieren und jetzt alle Talente dorthin rennen.”

  156. Un.glaub.lich.

  157. Ich bin schon lange dafür Punkte pro gewonnener Halbzeiten zu vergeben. Dürfte weniger langweilige Spiele herauskommen. Maybe…

  158. Dieser … äh … Lakic von Lautern, der hat heute zweimal eingenetzt. Den sollten wir ausleihen, notfalls im Tauch mit diesem … Watscheslaw Kadletsch.

  159. … im Tausch …

  160. Die steigen auf. So kanns gehen. 10 Mann. Nullzwo. Lakic verwandelt einen schwachen 11er, Der Trainer wechselt das Siegtor ein. Batsch.

    Euphorie – sicherer Aufstieg.

    Glückwunsch an die Kartoffeln.

  161. ZITAT:

    ” Süß: http://instagram.com/p/rSXAqqN....._a-/

    Goldisch.

    Ich schmeiß mich hier gerade weg – Zambrano, das Grinsebäckchen.

    Sorry, da kackt selbst der coole Lord ab.

    http://instagram.com/p/rMO0S0A....._kQ/

  162. Das muss dieser Schaaf schaffen, schöne Alliteration, sonst nichts:

    http://www.fussballdaten.de/bu.....getabelle/

    27 Punkte + 8 Punkte

    mehr nicht. Dann das gleiche, schwere Schicksal wie Rolly Koch.

    Der wirrste Kommentar bei dem Spiel der Kartoffeln war: ” der ist ihm mit der Rippe

    auf den Fuß gefallen”. 1,5 Minuten später Wollitz: “absolut”.

  163. BREAKING NEWS BREAKING NEWS BREAKING NEWS BREAKING NEWS BREAKING NEWS

    Jetzt kommt ALLES ans Licht:

    http://astrogenital.com/index......html

  164. ZITAT:

    ” BREAKING NEWS BREAKING NEWS BREAKING NEWS BREAKING NEWS BREAKING NEWS

    Jetzt kommt ALLES ans Licht:

    http://astrogenital.com/index......html

    Erzähl mal von deinen Erkenntnissen. Kannste jetzt ja machen, die Kinner sinn alle im Bett.

  165. Also, ich hab grad mal geguckt.

    Aber ich glaube, ich brauche eine Brille.

  166. Blutfleischpenis mit Fettsteiß.

  167. @172

    Was es all gibt …

  168. ZITAT:

    ” Blutfleischpenis mit Fettsteiß. “

    Musst jetzt nicht glauben, dass sich am Zwersch was rührt, nur weil Du einen Fettsteiß hast,

  169. Immer noch U23- Gejammer?

    Es gibt zwei Wege in den Profifussball:

    – Direkt aus der U19 in den Profikader.
    – Sich für die Tingeltour ausleihen lassen.

    Der Rest kann gern in Offebach rumkicken.

  170. Heriberts Bruchbude

    Rode Hahn Chandler Schmelzer Klose

    Die Liste der Spieler die diesen Weg gegangen sind ist lang…

  171. Klose? Irgendwo hinter den Pfälzer Hügeln zu scouten, der konnte nur bei Lautern rauskommen. Also bitte, den zu scouten, da braucht man einen größere Scouting-Etat als für die Lizenzspieler.

    Chandler wurde aus der U23 entlassen, als es die so weiterhin gab.

    Rode? Wurde den Offenbachern abgekauft.

    Bleibt noch jemand übrig?

    Bezahlt hier jemand ein Internat für 500 Jugendspieler von denen vielleicht 15 eine richtige Bundesligskarriere vor sich haben?

    Barca hat grad wieder ziemlich viel Geld für Spieler von auswärts ausgegen.

  172. Welches ist denn neben NRW die stärkste Regionalliga?

    Die, in der man sich abgemeldet hat, die Deppen!

  173. Test Test eins zwo eins zwo

    Guten Morgen Frankfurt.

  174. “Guten Morgen Frankfurt.”

    Bestätigt.

  175. @Ergänzungshor(r)ospokler

    Link beim Muslimümmeln angeklickt und gestaunt was es alles gibt auf dem Erdenrund. Da erscheint einem die Scoutingabteilung mancher Erstligisten im Vergleich plötzlich doch hochwissenschaftlich & seriös.

  176. Guten Morgen!

    So früh war ich noch nie wach. Verrückt. Total crazy.

  177. Tolle Überschrift.

    Kanns kaum erwarten zum Flughafen zu rasen um unverzüglich einen Flug zu buchen.

    http://www.fr-online.de/flugha.....36408.html

  178. ZITAT:

    ” Tolle Überschrift. “

    Reisen bildet :-)

  179. Abwesenheitsemail von einem großen Automobilzulieferer:

    ich bin bis zum 1. September nicht erreichbar. Sollte Ihr Anliegen sich nicht erledigt haben, bis ich wieder im Hause bin, dann können Sie gerne nochmal bei mir nachfragen.

    Mehr war es nicht, keine Anrede, keine Signatur, kein Verweis wer in den 4 Wochen weiterhelfen könnte.

    Sagenhaft :-)

  180. ZITAT:
    ” Abwesenheitsemail von einem großen Automobilzulieferer:

    ich bin bis zum 1. September nicht erreichbar. Sollte Ihr Anliegen sich nicht erledigt haben, bis ich wieder im Hause bin, dann können Sie gerne nochmal bei mir nachfragen.

    Mehr war es nicht, keine Anrede, keine Signatur, kein Verweis wer in den 4 Wochen weiterhelfen könnte.
    Sagenhaft :-) “

    Ein einfaches “Nerv ned!” hätte es auch getan.

    :-)

  181. ZITAT:

    ” Guten Morgen!

    So früh war ich noch nie wach. Verrückt. Total crazy. “

    Senile Bettflucht?

  182. Fischer redet.. ansonsten Schweigen

  183. ZITAT:

    http://www.der-postillon.com/2.....ernie.html

    Eigentlich finde ich den Postillion immer etwas vorhersehbar aber das ist gut :)

  184. vicequestore patta

    Ich hab doch gewusst, dass dieser Lakic was kann….

    Der hätte halt mal 4, 5 Spiele am Stück gebraucht….

  185. hui, heute wieder Testspiel. Schau mer mal, wie deppert wir uns heute anstellen.

  186. ZITAT:

    ” Fischer redet.. ansonsten Schweigen “

    Wo redet er denn?

  187. Guten morgen. Du Albert hast du für Berlin nen geheim tip zwecks was an zu sehen? Außer Neukölln und Kreuzberg da werden wir schon beherbergt. Grüsse

  188. ZITAT:

    ” Fischer redet.. ansonsten Schweigen “

    der Herr Fischer hätte besser auch geschwiegen, ein Aufruf zum Runden Tisch käme vermutlich besser, würde er intern geschehen und nicht über die Haus- und Hofpostille der Eintracht.

  189. Momentan hat man den Eindruck es redet dort keiner mehr mit niemand und man kommuniziert nur noch über die Presse. Scheint ne ganz tolle harmonische Stimmung zu herrschen

  190. Fischer wird heute dreißig. Also die Helene.

  191. ZITAT:

    ” Fischer wird heute dreißig. Also die Helene. “

    war bei uns auch schon thema :-)

  192. ZITAT:

    ” Fischer wird heute dreißig. Also die Helene. “

    Ich hatte ihr schon die letzten 12 Mal gratuliert. Das muss reichen.

  193. ZITAT:

    ” Momentan hat man den Eindruck es redet dort keiner mehr mit niemand und man kommuniziert nur noch über die Presse. Scheint ne ganz tolle harmonische Stimmung zu herrschen “

    Vielleicht wird ja auch miteinander geredet und das wird nicht über die Presse kommuniziert!?

  194. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Fischer wird heute dreißig. Also die Helene. “

    war bei uns auch schon thema :-) “

    Beim 1.Vorsitzenden der Helene Fischer Ultras. Bei mir nicht ;-)

  195. ZITAT:

    ” Beim 1.Vorsitzenden der Helene Fischer Ultras. Bei mir nicht ;-) “

    :-)

  196. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Fischer wird heute dreißig. Also die Helene. “

    Ich hatte ihr schon die letzten 12 Mal gratuliert. Das muss reichen. “

    zu alt?

  197. ZITAT:
    ” Momentan hat man den Eindruck es redet dort keiner mehr mit niemand und man kommuniziert nur noch über die Presse. Scheint ne ganz tolle harmonische Stimmung zu herrschen “

    Vielleicht wird ja auch miteinander geredet und das wird nicht über die Presse kommuniziert!? “

    Wäre wünschenswert. Vielleicht hört dann ja mal das übereinander reden auf

    Ware

  198. ZITAT:

    “ZITAT:

    ‘Ich hatte ihr schon die letzten 12 Mal gratuliert. Das muss reichen.’

    zu alt?”

    Oder eine Unterlassungsklage wegen Stalking? :)

  199. BH: aaner kimmt noch!

  200. ZITAT:

    ” zu alt? “

    Die soll einfach die Karte vom letzten 30sten wieder raus holen… ^^

  201. ZITAT:

    ” Guten morgen. Du Albert hast du für Berlin nen geheim tip zwecks was an zu sehen? Außer Neukölln und Kreuzberg da werden wir schon beherbergt. Grüsse “

    http://www.wilde13-berlin.com/.....nindex.htm

    gern geschehen

  202. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Fischer wird heute dreißig. Also die Helene. “

    war bei uns auch schon thema :-) “

    Ich bin atemlos … äh … fassungslos:

    http://youtu.be/naiLVvuPCAw

  203. Ergänzungsspieler

    Habe für meinen kindgerechten Berlin Urlaub in Herbstferien schon den Bundestag gebucht.

    Fragenkatalog nebst Bengalos sind vorbereitet. FDP-Ultras rule!

  204. ” ZITAT:

    ” zu alt? “

    Die soll einfach die Karte vom letzten 30sten wieder raus holen… ^^ “

    :-)

  205. Berlin? Da empfehle ich gerne die gnadenlose Ödnis der Merkel-Zeit, überall wunderbar in Architektur gegossen…

    http://www.spiegel.de/kultur/g.....82357.html

  206. Ich möchte hier kurz und in aller Bescheidenheit an diesem Freudentag – Helene, alles Gute! – auf die holländische Version von Atemlos verweisen, die doch sehr viel kultivierter daherkommt…

    Ach, Holland :-(

    http://www.youtube.com/watch?v.....qzyuvmS2Kg

  207. ademloos… door de nacht!

    Ein Ohrwurm, der nie vergeht.

  208. ZITAT:

    Ich möchte hier kurz und in aller Bescheidenheit an diesem Freudentag – Helene, alles Gute! – auf die holländische Version von Atemlos verweisen, die doch sehr viel kultivierter daherkommt…

    Ach, Holland :-(

    http://www.youtube.com/watch?v.....qzyuvmS2Kg

    Oooh ja … sehr viel kultivierter. Natürlich. Genauso kultiviert wie Kroketjes … würg!

  209. ZITAT:

    ” ademloos… door de nacht!

    Ein Ohrwurm, der nie vergeht. “

    Und das Stadion bebt!

  210. Uuuups … so wirken die Kroketjes besser.

  211. So recht verstehe ich die “Fischer redet, Rest schweigt” auch nicht.

    Wo hat Peter Fischer was gesagt? Kennen jetzt nur die sge4ever Seite.

    Sonst bin ich ja nicht jemand der sofort nach der Quelle fragt, hier würde es mich aber schon interessieren. Einfach um zu verstehen was genau gesagt wurde.

  212. Fischer singt. Rest schweigt.

  213. @Berlin:

    Ich wurde zwar nicht gefragt, aber dies hier empfehle ich immer mal wieder gerne:

    http://ramones-museum.com/

    und

    http://www.fraurauscher.com/in.....dex.html

  214. ZITAT:

    ” Habe für meinen kindgerechten Berlin Urlaub in Herbstferien schon den Bundestag gebucht.

    Fragenkatalog nebst Bengalos sind vorbereitet. FDP-Ultras rule! “

    Was hat die FDP denn mit dem Bundestag zu tun??

  215. England geht es gut. Man wohnt standesgemäß und sogar das Gesinde ist günstig zu haben und willig.

  216. ZITAT:

    ” So recht verstehe ich die “Fischer redet, Rest schweigt” auch nicht.

    Wo hat Peter Fischer was gesagt? Kennen jetzt nur die sge4ever Seite.

    Sonst bin ich ja nicht jemand der sofort nach der Quelle fragt, hier würde es mich aber schon interessieren. Einfach um zu verstehen was genau gesagt wurde. “

    http://www.eintracht.de/meine_.....#f13146510

    Also ich hab das auf die Bild bezogen. Aber ob aus der Aussage “Wenn etwas Zeit ins Land gegangen ist, sollten wir unser gemeinsames Handeln besprechen” direkt ein “Fischer fordert runden Tisch” gemacht werden kann?

  217. Rasender Falkenmayer

    Morsche

    wenn junge Spieler erst in der Regionalliga reüssieren sollen – warum dann nicht auch bei Regionalligavereinen statt bei zweiten Mannschaften? Die wirklich auf die RL ausgerichteten Teams sind die wahren Profiteure der Abmeldungen von U23-Mannschaften. Und denen ist es zu gönnen.

  218. Danke HG für die Info, freut mich zu hören.

    Zu “willig” Teil …. wollen wir da Details hören, oder würdest Du eher von Nachfragen abraten?

  219. Rasender Falkenmayer

    “Runder Tisch” ist, wenn einem gar nichts mehr einfällt, oder?

  220. Rasender Falkenmayer

    Hundert Millionen! Da kann man ja fast eine Bank von retten.

  221. ZITAT:

    ” Danke HG für die Info, freut mich zu hören.

    Zu “willig” Teil …. wollen wir da Details hören, oder würdest Du eher von Nachfragen abraten? “

    Ich rate ab.

  222. ZITAT:

    ” Hundert Millionen! Da kann man ja fast eine Bank von retten. “

    Ich finde den so widerlich, diesen Ecclestone, fast so schlimm wie Blattern.

  223. ZITAT:

    ” Fischer redet.. ansonsten Schweigen “

    Wie üblich, keine Ahnung um was es dabei genau geht.

    Meine Vermutung: wohl entweder intern zusammen oder garnicht.

    In der Öffentlichkeit wurde doch nun schon des öfters (auch übereinander) geschwätzt, und genau das wurde dann angemäkelt.

  224. ZITAT:

    ” “Runder Tisch” ist, wenn einem gar nichts mehr einfällt, oder? “

    Nee. Das ist der Arbeitskreis.

  225. Isaradler fordert Katzentisch.

  226. ZITAT:

    ” Wie üblich, keine Ahnung um was es dabei genau geht. “

    Warum schreibst du dann was dazu?

  227. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” “Runder Tisch” ist, wenn einem gar nichts mehr einfällt, oder? “

    Nee. Das ist der Arbeitskreis. “

    Das wiederum ist das Codewort meines Gatten fuer abends-noch-einen-trinken-gehen mit den Kollegen.
    Bewirkt manchmal Wunder.

  228. ZITAT:

    ” Berlin? *klick*

    wir hätten für Do vormittag noch einen oder 2 Plätze frei

  229. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” Wie üblich, keine Ahnung um was es dabei genau geht. “

    Warum schreibst du dann was dazu? “

    Ach komm, Halbwissen, gepaart mit eigener
    Vermutung? Eine der leichtesten, allgemeinen Blog-Uebungen, damit passe ich hier gut rein.

  230. Am Runden Tisch sitzen die, die vorher angeeckt sind – so einfach ist das!

  231. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Habe für meinen kindgerechten Berlin Urlaub in Herbstferien schon den Bundestag gebucht.

    Fragenkatalog nebst Bengalos sind vorbereitet. FDP-Ultras rule! “

    Was hat die FDP denn mit dem Bundestag zu tun?? “

    Ehre der Gruppe Bundestagsverbot!

  232. “Ehre der Gruppe Bundestagsverbot!”

    Mein glückliches Kinderlachen will gar nicht mehr aufhören.

  233. ZITAT:

    ” “Ehre der Gruppe Bundestagsverbot!”

    Mein glückliches Kinderlachen will gar nicht mehr aufhören. “

    LOL

  234. vicequestore patta

    Helene Fischer –

    eine Spätaussiedlerin. Monument für die integrative Kraft unserer Gesellschaft. Herzlichen Glückwunsch!

    Was soll denn das “Runder-Tisch-Geschwafel”? Die müssen einfach den Herri vor der Zeit nach Harsewinkel zwangsverbannen und dann ist Ruhe. Vielleicht ist im Aufsichtsrat der örtlichen Volksbank ja noch ein Platz für Herrn Bruchhagen frei? Oder im Gemeinderat?

  235. @Pia Z.

    Besten Dank, SaW – hätte man auch selbst drauf kommen können.

    Ich verzichte dann einmal den BILD Artikel zu kommentieren, ist mir einfach zu vage und die Sache einfach zu traurig.

    Meine Hoffnung ist der baldige Saisonbeginn und dass die Beteiligten spätestens dann einmal über die Saisonvorbereitung unter besonderer Beachtung der Kommunikationsstrategie sprechen.

    Ob der Tisch rund, eckig oder katzennierenförmig ist, völlig wurscht.

  236. Apokalyptusbonbon

    http://www.abendblatt.de/sport.....enden.html

    “Und natürlich kann darauf gewettet werden, dass der HSV das von Herrn Kühne bereitgestellte Geld nicht zurückzahlen, sondern Anteile des Clubs (vermutlich zehn Prozent) an den Investor abgeben wird. Unabhängig davon, ob man eine solche Beteiligung gut findet oder kategorisch ablehnt, so bleibt also zu konstatieren, dass nun der Preis für die Sünden der Vergangenheit bezahlt wird, für ein schlechtes Management und falsche Personalentscheidungen. Der HSV verliert seine Unabhängigkeit, seine Eigenständigkeit. Kein Grund zum Jubeln also.

    Man kann Beiersdorfer nur wünschen, dass es ihm gelingt, den HSV wieder zu einem Fußballverein zu machen, der Spieler entwickelt und Neuzugänge so fördert, dass sie auch mal für teures Geld verkauft werden können. Für das Entstehen solch einer Positivspirale ist auch ein produktives Umfeld nötig.”

    Hamsterräder wohin man nur schaut…

  237. ZITAT:

    ” @Pia Z.

    Besten Dank, SaW – hätte man auch selbst drauf kommen können.

    Ich verzichte dann einmal den BILD Artikel zu kommentieren, ist mir einfach zu vage und die Sache einfach zu traurig.

    Meine Hoffnung ist der baldige Saisonbeginn und dass die Beteiligten spätestens dann einmal über die Saisonvorbereitung unter besonderer Beachtung der Kommunikationsstrategie sprechen.

    Ob der Tisch rund, eckig oder katzennierenförmig ist, völlig wurscht. “

    Eben!

    Und wenn schon runder Tisch, dann nur unterschichtenTVmäßig am Fliesentisch ;-)

    http://kompetenzcenter.dirknet.....age_id=380

  238. ZITAT:

    http://www.abendblatt.de/sport.....enden.html

    “Und natürlich kann darauf gewettet werden, dass der HSV das von Herrn Kühne bereitgestellte Geld nicht zurückzahlen, sondern Anteile des Clubs (vermutlich zehn Prozent) an den Investor abgeben wird. Unabhängig davon, ob man eine solche Beteiligung gut findet oder kategorisch ablehnt, so bleibt also zu konstatieren, dass nun der Preis für die Sünden der Vergangenheit bezahlt wird, für ein schlechtes Management und falsche Personalentscheidungen. Der HSV verliert seine Unabhängigkeit, seine Eigenständigkeit. Kein Grund zum Jubeln also.

    Man kann Beiersdorfer nur wünschen, dass es ihm gelingt, den HSV wieder zu einem Fußballverein zu machen, der Spieler entwickelt und Neuzugänge so fördert, dass sie auch mal für teures Geld verkauft werden können. Für das Entstehen solch einer Positivspirale ist auch ein produktives Umfeld nötig.”

    Hamsterräder wohin man nur schaut… “

    Immerhin können die Anteile verkaufen um das Geld dann in die Mannschaft stecken. Wir hingegen verkaufen Anteile um den ev zu stützen.

  239. ZITAT:

    ” Wir hingegen verkaufen Anteile um den ev zu stützen. “

    Und für ein zehntel des Preises.

  240. Apokalyptusbonbon

    Wir machen also das was andere auch machen – nur schlechter vergütet. Und kommen im sportlichen Vergleich mit dem Hasivau dabei nicht sooo viel schlechter weg.

  241. Wen’s interessiert:

    Schöne doppelte Alliteration im RTL-Vt: “Lakic lässt den Betze beben”.

  242. ZITAT:

    ” Isaradler fordert Katzentisch. “

    Darf ich mich dazu setzten. Dann fühl ich mich nicht so ganz alleine….

  243. Rasender Falkenmayer

    Am Runden Tisch ist schlecht kickern.

  244. ZITAT:

    ” Am Runden Tisch ist schlecht kickern. “

    Tipp-Kick geht immer

  245. Bei dieser Immanenz der Kohle-Beiträge, haesvau, rb und 50+ muß ich gestehen, dass ich die genaue Verteilung bei UNSERER Herzensangelegenheit seit der missratenen octagon-geschichte vernachlässigt habe.

    Vielleicht lohnt sich ja mal ne Schmierfinkensichere Recherche, damit alle auf einem Lebel babbeln können.

    Und zu dem dauernden Gemotze fällt mir erstmal nur ein, dass auch die Fußballfans in den neuen Ländern Recht auf einen Club vor ihrer Haustür haben.

    Wir haben ihnen alles Verwertbare genommen, da müssen sie sich das Geld halt anners besorgen, in sozusagen Win-win Konstellation.

    Dass der Westen einen Großteil freien Geldes benutzt hat, um marode banken zu pampern anstatt die EINTRACHT konkurenzfähig zu machen, das ist berechtigterweise dem Leipzischer schnurz.

  246. Der letzte runde Tisch hat uns die DDR eingebrockt.

    ZITAT:

    “… Und zu dem dauernden Gemotze fällt mir erstmal nur ein, dass auch die Fußballfans in den neuen Ländern Recht auf einen Club vor ihrer Haustür haben.

    Wir haben ihnen alles Verwertbare genommen, da müssen sie sich das Geld halt anners besorgen, in sozusagen Win-win Konstellation. … “

    Stimmt! Was wir dem Osten alles weg genommen haben: Reisebeschränkungen, Selbstschussanlagen, Folterknäste, die Stasi, verdreckte Luft, verfallene Städte,…

    Und erstmal die ganzen Toten, die in Berlin einfach nur von einem Stadtteil in den anderen wollten – alles einfach weggenommen!

    Ich kauf’ mir jetzt erstmal ‘ne Dose RedBull, um das alles wieder gut zu machen!

  247. Fliesentisch???

    Woher kennst du solche Seiten…….ach ich frag nicht. Sachen gibt es! :-)

  248. ZITAT:

    ” Abpfiff

    http://www.abendblatt.de/sport.....orben.html

    R.I.P.

    “Ein Bier und ein Malteser zum Mittagessen, das wird doch wohl erlaubt sein”, konterte Ahlenfelder die spätere Kritik, “wir sind Männer und trinken keine Fanta.”

    http://www.ndr.de/sport/fussba.....er101.html

  249. Ich kann dem nur zustimmen. Schimpfbereitschaft und Urteilsvermögen sind auch nach 4 Bier und einem Boni am GD voll da

  250. Bei dem lustigen Kicker-Managerspiel fällt mir dieses Jahr die Mannschaftszusammenstellung extrem schwer… brauche mehr Infos oder mehr Kapital. Die einzige verlässliche Info, die ich bislang hier bekommen habe, ist die, dass man es tunlichst vermeiden sollte einen Spieler der Eintracht im Kader zu haben. Alles Vollblinde. Aber wen nehme ich stattdessen?

  251. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:

    ” Bei dem lustigen Kicker-Managerspiel fällt mir dieses Jahr die Mannschaftszusammenstellung extrem schwer… brauche mehr Infos oder mehr Kapital. Die einzige verlässliche Info, die ich bislang hier bekommen habe, ist die, dass man es tunlichst vermeiden sollte einen Spieler der Eintracht im Kader zu haben. Alles Vollblinde. Aber wen nehme ich stattdessen? “

    Mainzer. Die machen immer alles besser.

  252. ZITAT:

    ” Bei dem lustigen Kicker-Managerspiel fällt mir dieses Jahr die Mannschaftszusammenstellung extrem schwer… brauche mehr Infos oder mehr Kapital. Die einzige verlässliche Info, die ich bislang hier bekommen habe, ist die, dass man es tunlichst vermeiden sollte einen Spieler der Eintracht im Kader zu haben. Alles Vollblinde. Aber wen nehme ich stattdessen? “

    ich werde wohl einen der Eintracht dabei haben. Ist zwar ein Fehler (Stichwort “verliebter Narr”), aber bei dem kann ich net anders. Der wird EXPLODIEREN.

  253. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Bei dem lustigen Kicker-Managerspiel fällt mir dieses Jahr die Mannschaftszusammenstellung extrem schwer… brauche mehr Infos oder mehr Kapital. Die einzige verlässliche Info, die ich bislang hier bekommen habe, ist die, dass man es tunlichst vermeiden sollte einen Spieler der Eintracht im Kader zu haben. Alles Vollblinde. Aber wen nehme ich stattdessen? “

    Mainzer. Die machen immer alles besser. “

    jep. Verschachern den Besten nach Hamburg.

  254. So, das Grundgerüst steht:

    Abwehr: Kempf, Jung, Ochs

    MF: Rode, Schwegler

    ST: Joselu

    Die Ex-Frankfurter explodieren ja bekanntlich bei ihren neuen Vereinen.

  255. ZITAT:

    “ich werde wohl einen der Eintracht dabei haben. Ist zwar ein Fehler (Stichwort “verliebter Narr”), aber bei dem kann ich net anders. Der wird EXPLODIEREN. “

    Rosenthal, oder? Habe ich auch fest eingeplant.

  256. Beim kicker haben sie auch Humor, dass man ernsthaft Wiese auswählen kann…..

  257. Das Mittelfeld ist dieses Jahr ganz klar die Problemposition beim Managerspiel.

  258. @ Boccia : Was kostet denn der Bendtner ?

  259. Vielen dank an die Damen und Herrschaften für die Berlin ausgeh tips. Werden das Ramones ding machen. Euch noch viel Spass hier.

  260. ZITAT:

    ” Beim kicker haben sie auch Humor, dass man ernsthaft Wiese auswählen kann….. “

    Für welche Sportart?

  261. ZITAT:

    “Für welche Sportart?”

    Wrestling, dachte ich.

  262. Mein Glaube an die deutsche Juztiz wurde nicht enttäuscht: Ecclestone wird nicht bestraft, sondern gilt weiterhin als unbescholtener Ehrenmann. Er muss lediglich einen geringfügigen Betrag an die bayrische Staatskasse entrichten. http://www.br.de/nachrichten/e.....l-100.html

  263. Rasender Falkenmayer

    Wie, in Dollar? Imperialistengeld. Wolle mer net.

  264. Programm Saisoneröffnung:

    http://www.eintracht.de/media/....._FINAL.pdf

    Mein Highlight:

    14:00 Uhr Auftritt „Moritatensänger“ mit der Drehorgel (vor dem Eintracht Museum)

  265. ZITAT:

    ” Wie, in Dollar? Imperialistengeld. Wolle mer net. “

    In Bayern nehmen sie jede Währung.

  266. ZITAT:

    ” … Mein Highlight:

    14:00 Uhr Auftritt „Moritatensänger“ mit der Drehorgel (vor dem Eintracht Museum)

    Erst Orgel anhören, dann Antrag abgeben.

  267. Immer wieder lese ich, dass man nicht die Seele des Vereins verkaufen darf.

    Schön. Aber wer oder was ist denn die Seele des Vereins?

    Bender? Bruchhagen? Hübner? Gar Hölzenbein?

    Oder die 10.000 unmusikalischen Dauersänger?

    Was, wenn die Morgen alle weg wären?

    Wenn stattdessen ein Oligarch, ein Fonds, ein Scheich statt

    Bender & Co das Sagen hätten?

    Was, zum Teufel, würde sich für den gemeinen Fan

    objektiv ändern?! Nüschds.

  268. Hat hier irgendwer nen Link zu nem Stream für’s megainteressante Testspiel in ner Stunde?

    Grüße aus Berlin

  269. ZITAT:

    ” Immer wieder lese ich, dass man nicht die Seele des Vereins verkaufen darf.

    Schön. Aber wer oder was ist denn die Seele des Vereins?

    Bender? Bruchhagen? Hübner? Gar Hölzenbein?

    Oder die 10.000 unmusikalischen Dauersänger?

    Was, wenn die Morgen alle weg wären?

    Wenn stattdessen ein Oligarch, ein Fonds, ein Scheich statt

    Bender & Co das Sagen hätten?

    Was, zum Teufel, würde sich für den gemeinen Fan

    objektiv ändern?! Nüschds. “

    Eintracht Frankfurt macht vor allem die Fans aus. Auch die 10000 Dauersänger die unter der Woche nach Bordeaux reisen. Das ist eines der wenigen Kapitale die man hat. Bei vielen wird Schluss sein, wenn durch einen Investor der Namen sich ändert. Auch wenn gar keine einheimischen Spieler mehr da sind wird das zu einer Entfremdung führen.

    Invest ja (ohne kann man nix mehr erreichen), Mitspracherecht auch (wer gibt schon nur Geld), Namensänderung auf gar keinen Fall. Letzlich kann man das nur beurteilen, wenn man die genauen Bedinungen kennt.

  270. Wie wohl in England das Wetter so ist?

  271. vicequestore patta

    @283: Isch liiiiebe Rume-nige. Wenn der mit der Forderung durchkommt, muss sich Eintracht nicht in die closed-shop-Liga verabschieden.

    Ahlenfelder: In der vorvorletzten Generation der BL-Schiris gab es noch so ein paar richtige Kanten und er war einer davon. Wenn ich mir dann die heutigen stromlinienförmigen Arschkrampen anschaue, die möglicherweise den Zuschlag nur bekommen haben, weil sie sich zu irgendwelchen nunja erotischen Handlungen haben überreden lassen…..

    Ruhe sanft, Ahlenfelder!

  272. ZITAT:
    ” Wie wohl in England das Wetter so ist? “

    schlecht. Blauer Himmel und Sonnenschein.

  273. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:

    ” ….

    Wenn stattdessen ein Oligarch, ein Fonds, ein Scheich statt

    Bender & Co das Sagen hätten?

    Was, zum Teufel, würde sich für den gemeinen Fan

    objektiv ändern?! Nüschds. “

    Für das Vereinsmitglied würde sich alles ändern. Und die Mitglieder sind das Herz, die Seele, die Leber und der Darm des Vereins – jeder nach seiner Qualifikation.

    Der eine oder andere Fan dürfte auch Mitglied sein.

  274. ZITAT:

    ” Und die Mitglieder sind das Herz, die Seele, die Leber und der Darm des Vereins – jeder nach seiner Qualifikation “

    sehr gut :)

  275. ZITAT:

    “Ahlenfelder: In der vorvorletzten Generation der BL-Schiris gab es noch so ein paar richtige Kanten und er war einer davon. Wenn ich mir dann die heutigen stromlinienförmigen Arschkrampen anschaue….. “

    da ist schon was dran finde ich, man merkt es schon wenn ein Schiri auch körperlich ne starke Präsenz hat, die Spieler kuschen dann auch mehr und kommen nicht bei jedem scheiss wild fuchtelnd auf ihn zugerannt und lamentieren nicht so exzessiv, bei Howard Webb ist das ganz gut zu beobachten finde ich, auch wenn ihn das natürlich nicht vor Fehlentscheidungen schützt, aber die Spieler haben mehr Respekt

  276. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Wie wohl in England das Wetter so ist? “

    schlecht. Blauer Himmel und Sonnenschein. “

    Der arme Watz.

  277. Rasender Falkenmayer

    Reisen bildet auch musikalisch.

    http://www.zeit.de/sport/2014-.....bundesliga

    Nett zum lesen

  278. ZITAT:

    Ahlenfelder: In der vorvorletzten Generation der BL-Schiris gab es noch so ein paar richtige Kanten und er war einer davon. Wenn ich mir dann die heutigen stromlinienförmigen Arschkrampen anschaue,

    Arschkrampen sind nie stromlinienförmig, Arschgeigen vielleicht, aber niemals Arschkrampen.

  279. ZITAT:

    Der arme Watz. “

    Das arme, willige Gesinde, die müßen jetzt ständig die Palme wedeln um Luft zu fächeln bei der unmenschlichen Hitze.

  280. @292

    “…Es wird geschalalaht, geoléolét und gehadihoht, was die Stimmbänder hergeben…”

    :-)

  281. “… die DDR eingebrockt… Was wir dem Osten alles weg genommen haben: Reisebeschränkungen, Selbstschussanlagen, Folterknäste, die Stasi, verdreckte Luft, verfallene Städte,… Und erstmal die ganzen Toten, die in Berlin einfach nur von einem Stadtteil in den anderen wollten – alles einfach weggenommen! “

    Sehr schöne Schlagwortparade. Und gewiss hat der Goldene Westen niemals irgend etwas von Belang oder Wert vom Osten Deutschlands (ups, darf ich die Russen-Zone überhaupt so nennen) bekommen.

    Alles unnütze, arbeitsscheue Fresser. Und jetzt wollense auch noch Profifußball, diese Sachsen. Unerhört.

  282. Ich habe mich über die Care Pakete mit DDR Jeans immer sehr gefreut.

  283. Schön, dass sich auch endlich Die Zeit mit Fan Gesängen beschäftigt.

    Noch schöner ist, dass Sexy Knees sich mir Financial Fairplay in Sachen Leipzig beschäftigt. Dann verpflichtet eben die Filiale in New York die millionenschweren Kicker. Gegen eine innerbetriebliche Versetzung kann ja keiner etwas haben.

  284. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Wie wohl in England das Wetter so ist? “

    schlecht. Blauer Himmel und Sonnenschein. “

    Der arme Watz. “

    Morsche soll’s aber besser werden. Regen und 17 Grad.

  285. R.I.P. Wolf- Dieter, warst nen feinen Kumpel.

  286. 1:0 für den italienischen Drittligisten :D

  287. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:

    ” …. Und jetzt wollense auch noch Profifußball, diese Sachsen. Unerhört. “

    Da hilft ihnen der Obersachse Mateschitz doch gerne. Der Lokalpatriot.

  288. @288

    Was würde ein Investor mit den Mitgliedern machen?

    Nichts. Die würden Mitglieder bleiben. Im

    geliebten eV des Herzens.

    In der AG – und nur die interessiert einen Investor – haben

    sie schon heute nichts zu melden.

  289. RB Eintracht Frankfurt?

  290. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:

    ” @288

    Was würde ein Investor mit den Mitgliedern machen?

    Nichts. Die würden Mitglieder bleiben. Im

    geliebten eV des Herzens.

    In der AG – und nur die interessiert einen Investor – haben

    sie schon heute nichts zu melden. “

    Die Mitglieder bestimmen den Vorsitzenden des Aufsichtsrats. Und der mitgliederbestimmte Verein ist der Mehrheitseigner der AG.

    Klar, die einzelne Stimme zählt wenig, aber so ist das, wenn es viele Stimmen gibt. Nennt sich Demokratie.

  291. ” Da hilft ihnen der Obersachse Mateschitz doch gerne. “

    Obersachse ? Hmmm. Trifft’s wohl gsnz gut. Weil:

    Dor Saggse is helle, heeflich – un heemdiggsch!

  292. Macht doch Euren Dregg aleene.

  293. Ich verlange Particularismus und Kirchthurmpolitik in ihrer ganzen Kleinlichkeit zu geißeln.

  294. @305

    Dabb bin ich ja mal gespannt auf den Wahlkampf von Bender

    gegen … ähm … wie, kein Gegenkandidat? Ähm, Demokratie?

  295. Zwei Eigentore im Testspiel? Da hätte ich mal drauf wetten sollen…

  296. Ich hätt ooch mol gerne Geld offem Gondo.

  297. sehr schön, wir vernichten diesen italienischen Expressosäufer

  298. Steht schon wieder 2:2

  299. @305
    Die Mitglieder wählen das Präsidium. Dieses schickt 2 oder 3 Gestalten in den AR (der den Vorstand einsetzt). In diesem AR sind noch jede Menge andere Räte, die NICHT von Mitgliedern gewählt wurden.
    Diese Räte stellen die Mehrheit im AR.
    Und alle Räte zusammen wählen sich einen AR-Vorsitzenden.
    Alles schön demokratisch. Nur ist das einfache Mitglied mittlerweile meilenweit von der AG entfernt.
    Es würde einen Scheiß für dieses einfache eV-Mitglied ändern, würde nun ein potenter Investor im Rat sitzen und maßgeblich den Vorstand leiten.
    Alles nur sentimentaler Krampf.
    Und auf die Idee, den Namen zu ändern, kommen sie nicht mal in England.

  300. Gerade Interview mit Schaaf auf HR Info.

    Aussage: Die Jungs benehmen sich bei Tisch und gehen vernünftig miteinander um.

    Jetzt bin ich beruhigt.

  301. ZITAT:

    ” Steht schon wieder 2:2 “

    Für wen?

  302. 3:2 Europapokal!

  303. Apokalyptusbonbon

    Hull City Tigers wollte der mighty Scheich….,durfte aber nicht. Und in Cardiff gabs nen Satz neue Vereinsfarbe inkl. neuem Wappen. Rot statt Blau und Drache statt Bluebird.

    Roter oder weißer Adler oder blauer Bock…is ja nun wirklich egal, nicht?

  304. Wenn es stimmt das Testspiele vorn Arsch sind dann muß die Saison bombig werden.

    @ 317 Natürlich für die Eintracht auswärts ein Punkt ist als Erfolg zu werten und dann dieser Platz und

    die Hitze und die anderen sind schon viel länger im Training und eine eingespielte Mannschaft und, und,und……

  305. Zwei Eigentore, einmal vertändelt der Torwart den Ball…

    Ante S. is calling…..

  306. ZITAT:

    ” 3:2 Kinsombi “

    AAAAEINTRACHT FRANKFURT!

  307. Der Engländer an sich kann alles. Außer englisch.

  308. Grandios! Erst die zweite Halbzeit gewonnen und dann auch noch das ganze Spiel! Schafs Philosophie führt zum Erfolg!

  309. Gänsefleisch mol’n Gofferaum offmachen.

  310. Seit meiner Ankunft vielleicht zwei Minuten Regen. Das kotzt mich an.

  311. Hier Starkregen und warmes Bier, so verteilt auf die Woche halt.

  312. Watzi, ich hatte letzte Woche in der Heimat jeden Tag Regen. Bist einfach zur falschen Zeit am falschen Ort.

  313. Angola kenntsch misch dötsaufen.

  314. Auf den Saisonstart bin ich mal gespannt nach dieser Vorbereitung.

  315. Auf vielfachen Wunsch:

    http://youtu.be/bWe6k1F5WKQ

    (Achtung: NICHT atemlos!)

  316. ZITAT:

    ” Watzi, ich hatte letzte Woche in der Heimat jeden Tag Regen. Bist einfach zur falschen Zeit am falschen Ort. “

    Letztes Jahr auch schon. ich buche für kommende Saison um.

  317. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Watzi, ich hatte letzte Woche in der Heimat jeden Tag Regen. Bist einfach zur falschen Zeit am falschen Ort. “

    Letztes Jahr auch schon. ich buche für kommende Saison um. “

    Schönen Urlaub !!! ….trotz des Wetters

  318. Ich habe dazu mal einen neuen Beitrag eingeschoben.

  319. ZITAT:

    ” Letztes Jahr auch schon. ich buche für kommende Saison um. “

    Ich füll’ Dir ein wenig Regen von hier ab. Hoffe, das tröstet ein wenig.