English Week Schlag auf Schlag

Da feiern die Totgesagten. Foto: Stefan Krieger.
Da feiern die Totgesagten. Foto: Stefan Krieger.

Verliebte, es ist kaum Zeit Atem zu holen. Nachdem die in fürchterlichen Jerseys gekleidete Werksmannschaft souverän aus dem Stadion gekehrt wurde, steht am morgigen Dienstag schon der Knaller in Ingolstadt an. Die sich bei den Bayern ja gar nicht so schlecht angestellt haben.

Aber die Eintracht, das wissen die Schanzer auch, ist da schon eine ganz andere Hausnummer. Man warnt also in Ingolstadt.

Zuvor hat aber unser Trainer, Niko Kovac, ein Gastspiel bei Sky90 gegeben. Da nicht jeder am späten Abend noch wach ist oder den Sender neben Teleshopping und RTL II findet, hier eine kurze Zusammenfassung seiner Statements.

N.K. über die Entlassung von Werder-Trainer Viktor Skripnik: “Viktor Skripnik hat zum Ende der letzten Saison schon die richtigen Entscheidungen getroffen, sonst wäre Bremen sicherlich nicht in der Bundesliga geblieben. Es ist also nicht nur so, dass Viktor alles falsch gemacht hat und die Mannschaft alles richtig gemacht hat. Das ist mir zu einfach.”

N.K. zum Frankfurter Saisonstart: “Wir haben in der Vorbereitung gut gearbeitet und die Mannschaft sieben Wochen lang zusammengehabt. Wir haben an vielen Sachen gearbeitet, die in der vergangenen Saison nicht so gut waren. Die Mannschaft hat sich mit einem guten Saisonstart selbst belohnt. Aber es ist noch nichts erreicht, wir müssen hart weiterarbeiten.”

N.K. zum Klassenerhalt in der vergangenen Saison: “Rückblickend muss man sagen, dass die Mannschaft charakterlich sehr gut mitgearbeitet hat – das war in allen Bereichen top. Ich habe zu jedem Zeitpunkt gesehen, dass die Jungs nicht absteigen wollen. Das war für mich sehr wichtig. Die Jungs sind in die Geschichte eingegangen, denn wir waren eigentlich schon tot.”

So. Wer weitere O-Töne vom gebürtigen Berliner mit Wurzeln irgendwo haben will, muss später zur Pressekonferenz das Internet einschalten. Wann und wo erfahrt ihr ebenda.

Schlagworte: ,

243 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Bruno-HH (gerne AM14FG Nachbar)

    MoinMoin, englische Woche und wir gehen mal mit Rückenwind in eine solche. Ingolstadt ohne Hasenhüttl könnte uns besser liegen, wenn wir einfach unseren Fußball spielen. Und nicht die Fortsetzung der “Launischen Diva” in dem Jahr schreiben… Danke FR für die schönen Fotos.

  2. Guten Morgen.

    Der Niko ist offensichtlich nicht nur ein guter Trainer, sondern auch charakterlich äußerst anständig.
    Immer wieder auffällig und immer wieder angenehm.

    Ingolstadt. Schwääär!

  3. Ich mag den Kovac ja auch, aber was genau außer Phrasen hat er denn gesagt? Skripnik wir er als kollege nicht an Bein fahren. Jede Mannschaft arbetiet in jeder Vorbereitung immer gut. Und keine Mannschaft will absteigen und gibt immer alles.

    Das Spiel in Ingolstadt wird interessant. Ich halte es da wie kid: Die Schanzer machen mir nicht wirklich Angst. Interessant wird es sein zu sehen, wie die Eintracht erneut mit einem eher defensiv und kompakt eingestelltem Gegner und einem Auswärtsspiel umgehen wird.

    Außer einem guten Spiel bei den Bayern hat Ingolstadt so richtig viel diese Saison nicht gezeigt: im Pokal in Aue nach Elfmeterschiessen weiter, zum Auftakt 1:1 in Hamburg, danach zu Hause 0:2 gegen die Hertha, jetzt eben das hart umkämpfte 1:3 bei den Bayern.

  4. Hach, englische Wochen gefallen mir. Da wird in einer Woche mal ordentlich die Richtung vorgegeben.

    Gutmütig wie ich bin, wäre ich mit einem Punkt bei Audi schon zufrieden. Kann diese Mannschaft nicht so recht einschätzen. Ich gehe nur davon aus, dass sie mehr in das Spiel investiert als DA – was aber auch nicht sonderlich schwer ist, uns aber nachweislich besser liegt. In der kurzen Historie zwischen Audi und der SGE kann ich mich aber nicht an einen Sieg erinnern. 3x unentschieden und eine komplette Arbeitsverweigerung letzte Saison, wenn ich nicht irre. Die liegen uns halt nicht.

  5. Ich hätte gerne 4 Punkte aus den nächsten bedien Spielen als Mindestziel avisiert.

  6. ähh, “beiden”. Natürlich. Noch nicht ganz fit am Gerät.

  7. Morsche.
    Sind wir heute früh im “Wünsch-Dir-was-Modus”?
    Ok, ich hätte gerne einen Auswärtssieg, sowohl von unserer Eintracht als auch von der alten Dame.
    Und am Samstag dann ein humorloses 3-0 für uns!
    Yeah, die Euphorie ist wieder da!!!

  8. Ich net. Ich will sechs Punkte und dann reiten wir mal so richtig auf der europhiewelle.

  9. Hier muss mal bisserl Demut rein. Heinz!

  10. Immer diese Europhie hier – is ja furchtbar.
    Dann ist das jammern wieder groß, wenn am Ende nur die EL-Quali rausspringt!

  11. ZITAT:
    “Hier muss mal bisserl Demut rein. Heinz!”

    Richtig! Der Heinz wird Euch schon noch mit der Wahrheit geisseln, ihr verliebte Narren.

  12. Da wir im Heimspiel am 25.10. ohnehin gewinnen müssen ,sollte morgen nur ein Auswärtssieg Ziel des Matchplans sein.
    Verhältnisse klarstellen.

  13. Klasse Statements von NK. Ich fasse nochmal zusammen: Man hat gut gearbeitet, ergo gut trainiert, beabsichtigt, dies auch weiterhin zu tun und die Mannschaft besteht aus charakterlich einwandfreien Jungs. Wow, ganz neue Töne. Jetzt bin ich (fast) euphorisch!

  14. @13 – die Ergebnisse geben ihm bisher recht, oder? Auch, wenn es ja noch sehr früh in der Saison ist…

  15. ZITAT:
    “Klasse Statements von NK. Ich fasse nochmal zusammen: Man hat gut gearbeitet, ergo gut trainiert, beabsichtigt, dies auch weiterhin zu tun und die Mannschaft besteht aus charakterlich einwandfreien Jungs. Wow, ganz neue Töne. Jetzt bin ich (fast) euphorisch!”

    Einen Grund zum meckern findet man immer – man muss nur genug suchen, gell?

  16. Mit drei Punkten aus den nächsten beiden Spielen wäre ich schon hoch zufrieden. Nicht dass ich auch gerne 6 Punkte mitnehmen würde. Allerdings gebe ich zu bedenken, dass unsere Eintracht eigentlich immer, wenn sie die Chance hatte, sich auf längere Sicht im vorderen Teil der Tabelle zu etablieren, sich dafür entschieden hat, uns die Spannung zu erhalten und alles daran setzte sich nicht zu weit von Tabellenplatz 16 zu entfernen.

  17. Ingolstadt=Darmstadt in besser, dementsprechend erwarte ich nicht wirklich viel.
    Irre mich natürlich gerne.

  18. ZITAT:
    “Irre mich natürlich gerne.”

    Ich hoffe halt, dass sie die teilweise eher laxe Einstellung aus dem Darmstadtspiel zu hause lassen.

  19. Gab es denn schon erste Stimmen, die sagen, dass wir nur gewonnen haben, weil Leverkusen schlecht gespielt hat?

  20. Ich persönlich finde es phantastisch, wenn sich der Kreis eines Textes an dessen Ende mit einem wundervollen Begriff ebenda schließt.

  21. ZITAT:
    “Gab es denn schon erste Stimmen, die sagen, dass wir nur gewonnen haben, weil Leverkusen schlecht gespielt hat?”

    Das ist ja das schöne. Nach dem Einsnull war Leverkusen zickig, nicklig und sehr stark UND wurde trotzdem niedergespielt.

  22. ZITAT:
    “@13 – die Ergebnisse geben ihm bisher recht, oder? Auch, wenn es ja noch sehr früh in der Saison ist…”

    Absolut korrekt.

  23. ZITAT:
    “Einen Grund zum meckern findet man immer – man muss nur genug suchen, gell?”

    Wer meckert denn hier? Ich habe lediglich wiederholt, was der Trainer zum Besten gegeben hat. Und suchen musste ich das auch nicht.

  24. Es gibt so Artikel, die sind wirklich gut!

    http://www.fr-online.de/tv-kri.....79824.html
    http://www.faz.net/aktuell/feu.....ageIndex_2

    Und erwarten wir mal besser nix wenn der Gegner Ingostadt oder so ähnlich heißt.

  25. Morsche – kleine Randnotiz:

    unmittelbar vor dem Elfmeter ging der Schütze Chicherito statt zum Ball vielmehr auf Hradeczky zu und dann ins Tor und angelte sich dort dessen Trinkflasche, trank und leerte sie dann auch noch komplett aus und warf die leere Flashe anschließend wieder ins Netz.

    Lukas hat die Provokation emotionslos hingenommen. Da kam nicht ein Spruch oder eine ärgerliche Geste.
    Ich habe großen Respekt vor dessen Ruhe und stets professionellen Einstellung. Der kann über solch eine kleingeistige Aktion einfach nur lachen.

  26. Morsche
    gegen die Ingos einfach nicht zwanghaft das Spiel machen wollen. Dann wird das was.

  27. Meine Fresse, warum nur wurde Alex Meier ausgewechselt? Die Herren ??? von der FR scheinen nicht darüber hinweg zu kommen. Was soll da hinterfragt werden?
    http://www.fr-online.de/eintra.....80782.html

  28. Vielleicht hatte de Schischeritto nur Dorscht?!

  29. Es stand halt kaan Kühlschrank net uff de Platz, den man anfach hätte uffmachen könne, gelle!

  30. @Butsch:

    wenn Kovac diese Saison den Fußballgott etwas selektiver einsetzt, um mit dessen Kräfte angemessen hauszuhalten und Verletzungen vorzubeuten, dann ist das doch o.k.

    Fragwürdig ist nur, wie wenig ein Hrgotta dann auf dem Platz gezeigt hat, was v. a. deshalb aufviel, weil der andere Einwechselspieler (Rebic) im Vergleich zu Hrgotta hoch engagiert zu Werke ging.

  31. Herrschaften. Mit FG – 1:1. Ohne FG – 1:0. Einfache Rechnung.

  32. DerAusDenBusinessSeats

    Guten Morsche an alle,
    ich hätte da mal eine Frage Herr Krieger:
    Wo sitzen eigentlich Sie und ihre Kollegen ID und TK bei Heimspielen? Bei diesen blauen Gestellen im Oberrang der Haupttribüne genau in der Mitte?
    Würde mich über eine Antwort freuen. Wir haben am Samstag “gerätselt”, wer dort sitzen “darf”.

  33. “Wo sitzen eigentlich Sie und ihre Kollegen ID und TK bei Heimspielen?”

    Genau da sitze ich. Und immer kurz bevor ein Tor fällt renne ich runter und mache ein Bild.

  34. Sportlich, Herr Krieger.

  35. Runter geht. Hoch ist halt schwer.

  36. @30 Ronny B. : Grundsätzlich kann man einen frischen Hrgota schon für alles Alex Meier (der zweifelsohne ein gutes Spiel gemacht hat) einwechseln. Sind vom Spielertyp her ähnlich, also verstehe ich diese Idee von Kovac schon, die FR aber nicht. Macht aber nix.

  37. ZITAT:
    “Meine Fresse, warum nur wurde Alex Meier ausgewechselt? Die Herren ??? von der FR scheinen nicht darüber hinweg zu kommen. Was soll da hinterfragt werden?
    http://www.fr-online.de/eintra.....80782.html

    Das finde ich auch merkwürdig. Was soll das denn? Wenn der Alex “schmallippig” reagiert, wenn er einmal früher ausgewechselt wird, muss ich meine Meinung über ihn wohl nochmal überdenken.

  38. ZITAT:
    “Vielleicht hatte de Schischeritto nur Dorscht?!”

    Klar. Was hat so’n alter Finne wohl in seiner Trinkflasche? Hier, kleine Erbse, nimm mal n ordentlichen Riss wird er zu ihm gesagt haben. Und der Mexikaner nach zwei, drei tiefen Zügen Finnlandia:
    Bämm, Pfosten.
    Die vertrache halt nix die junge Kerle.

  39. Ich habe mir ein klein wenig von der Samstagnachmittag-Freude in den Wochenanfang gerettet und erfreue mich auch weiterhin an 6 Punkten aus 3 Spielen nebst nicht verbockten Saisonauftakt. Zwei eigene Tore in 90 Minuten, Sachen gibt es.
    Aber keine Bange, Realität, morgiges Spiel und Blog werden mich schon schnell wieder einfangen.
    Ohne die (fraglos richtige) “Ich warne – Es ist nichts erreicht”-Folklore würde ich mir ja auch Sorgen machen ;-)

  40. War halt zuviel Zaubertrank!

    Übrigens: in der bewegten bildlichen Zusammenfassung bei eben Bild wird klar erkannt und so auch vocal festgestellt: Es war kein berechtigter Elfer – sehe ich übrigens genauso, wenns beliebt!

  41. Busbremser (SDB)

    ZITAT:
    “Das finde ich auch merkwürdig. Was soll das denn? Wenn der Alex “schmallippig” reagiert, wenn er einmal früher ausgewechselt wird, muss ich meine Meinung über ihn wohl nochmal überdenken.”

    Tja. Und die FR mischt munter mit. Schaaf lässt grüßen.

  42. Also bitte, da beklagt 1 (in Worten: EIN) Schreiberling die Auswechslung von Meier (die man mit “wir schonen den Oppa für die englische Woche” auch sehr gut begründen kann), das ist alles sehr weit weg vom einstigen Trommelfeuer der ganzen Schmierfinken auf den olllen Schaaf. Lohnt die Aufregung nicht.

    Ich warne lieber. ICH WARNE!!elfeins

  43. @jürgenpahl
    Alex Meier “schmallippig”?
    Wo liest Du dies aus dem FR-Klassenbuch raus?

    Und “die FR mischt munter mit” @Busbremser? wtf?

  44. vicequestore patta

    Ich warne mit, Boccia,

    und zwar vor Ingolstadt. Die haben in den ersten drei Saisonspielen insgesamt 28 Torschüsse abgegeben. Gut, der Ertrag war überschaubar, aber das muss ja nicht immer so sein. Und der Kautsche ist ein Fuchs. Das wird kein Selbstläufer morgen.

  45. DerAusDenBusinessSeats

    ZITAT:
    “Wo sitzen eigentlich Sie und ihre Kollegen ID und TK bei Heimspielen?”

    Genau da sitze ich. Und immer kurz bevor ein Tor fällt renne ich runter und mache ein Bild.”

    Oh, habe ich vergessen. Aber Ihre anderen beiden Kollegen sitzen dort oben?

  46. ZITAT:
    “IDie haben in den ersten drei Saisonspielen insgesamt 28 Torschüsse abgegeben.”

    ich sehs schon vor mir – ausgerechnet der Skifahrer wird uns abknallen. Der Hansi. Der Hinterseer. Der Runnerwedler.

  47. ZITAT:
    “@jürgenpahl
    Alex Meier “schmallippig”?
    Wo liest Du dies aus dem FR-Klassenbuch raus?

    Und “die FR mischt munter mit” @Busbremser? wtf?”

    Das war in der Print-Ausgabe, den Artikel finde ich online nicht.

  48. ⚽ Lajos_Detari

    ZITAT:
    “Das finde ich auch merkwürdig. Was soll das denn? Wenn der Alex “schmallippig” reagiert, wenn er einmal früher ausgewechselt wird, muss ich meine Meinung über ihn wohl nochmal überdenken.”

    Ich habe es nirgendwo gelesen, aber wie anders soll ein Spieler reagieren als “schmallippig”. Eigentlich kann er nur sagen, dass der Trainer so entschieden hat. Punkt fertig. Heißt ja nicht, dass das ein Problem für den Spieler ist.

  49. “Oh, habe ich vergessen. Aber Ihre anderen beiden Kollegen sitzen dort oben?”

    Ich glaube schon. Wenn sie sich nicht gerade am üppigen Buffet laben. Man kennt das ja.

  50. Schönes Foto jedenfalls vom Arbeitsplatz aus geschossen. Der Sportteilaufmacher (Print) zeigt den Fußballgott beim Torschießen und das hintergründige Werbebanner spiegelt die Seelenlage des Stadions wider: Dream Big

  51. Es darf einfach für niemanden (weder für Meier, die Eintracht, die FR, das Umfeld, das Internet , ???) mehr ein Problem sein, dass Meier auch mal aus- bzw. nur eingewechselt wird.
    Natürlich sind Meier und seine Tore Gold wert, aber wir müssen uns auch langsam aus dieser Abhängkeit lösen und auch andere Spieler stark machen. Dazu braucht man Spielpraxis und nicht die Tribüne.
    Dann erst sind wir auf dem “richtigen” Weg. Bin da guter Hoffnung bei Niko Kovac.

  52. kicker-Noten:

    Hradecky 2,5
    Chandler 3
    Abraham 4
    Vallejo 3
    Oczipka 3
    Hasebe 4
    Huszti 3
    Seferovic4
    Fabian 2
    Gacinovic 5
    Meier 3

  53. Kann ich mich anschließen.

    Gaci verzettelt sich zu oft, bremst mitten im Lauf ab und verliert dann unnötiger Weise noch den Ball.

    Vielleicht sollte die Eintracht morgen mal mit Tante Rebic (statt Gaci) starten?

  54. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “Kann ich mich anschließen.

    Gaci verzettelt sich zu oft, bremst mitten im Lauf ab und verliert dann unnötiger Weise noch den Ball.

    Vielleicht sollte die Eintracht morgen mal mit Tante Rebic (statt Gaci) starten?”

    Reicht es denn bei Rebic gesundheitlich schon für die Startelf?

  55. Ich würde auswärts ja wie folgt auflaufen (ohne den Heimspiel-Meier):

    Seferovic
    Rebic-Fabian-Gacinovic

  56. Guten Morgen, euphorisiertes Blog!

    Hradecky ist Eishockey ja durchaus bekannt. Und da ist es schon so, dass die Trinkflasche des Keepers ein absolutes “No-go” für andere Spieler ist. Da gibt es eine Anekdote, in der ein Stürmer die Trinkflasche des gegnerischen Keepers nimmt und genüsslich leert. Das wurde als Respektlosigkeit gewertet.

    Im Fußball ist das doch eher kameradschaftlich. Da wird geteilt. Manchmal nicht nur Trinkflaschen.

    Vor Ingolstadt möchte ich nicht warnen, aber vor der Eintracht. Meiner Eintracht, die – wie bereits mal geschrieben wurde – immer dann verkackt, wenn mal wieder die Möglichkeit besteht, ein bißchen Abstand zu Platz 16 zu schaffen.

    Und wenn schon, dann verlieren sie 2-0. Hinterseer und Leckie. Denn ähnlich wie Grifo, hat der mal vor der Türe gekickt.

  57. Wie fit ist eigentlich Huszti – der war ja am Ende deutlich angeschlagen…

  58. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Meine Fresse, warum nur wurde Alex Meier ausgewechselt? Die Herren ??? von der FR scheinen nicht darüber hinweg zu kommen. Was soll da hinterfragt werden?
    http://www.fr-online.de/eintra.....80782.html

    Das finde ich auch merkwürdig. Was soll das denn? Wenn der Alex “schmallippig” reagiert, wenn er einmal früher ausgewechselt wird, muss ich meine Meinung über ihn wohl nochmal überdenken.”

    Wo genau steht das mit dem “schmallippig”?

  59. @58: Bitte nicht überbewerten. Alex Meier hat einfach schmale Lippen von Natur aus.

  60. Gut dabei:
    Alexander Meier: Gutes Spiel, an vielen offensiven Aktionen beteiligt, immer auf Ballhöhe. Natürlich machte er sein Tor, wieder mit links. Warum allerdings wurde er ausgetauscht?

    Kann es Sein, dass eher ID und TK schmallippig regierten, weil Nk Ihnen die Auswechslung von AM14FG nicht im Detail erklärt hat?

  61. @ 58 (sgevolker): Das war ein kleiner Artikel in der Printausgabe, ich finde ihn online nicht.

  62. ZITAT:

    Im Fußball ist das doch eher kameradschaftlich. Da wird geteilt. Manchmal nicht nur Trinkflaschen.

    Ja, besonders herzzerreißend ist unter Fußballfreunden auch immer wieder die Übergabe der gebrauchten Ehefrau an einen Spielerkollegen. Wobei dann Ex- und Neumann nach erfolgreicher Auswechslung gerne bei einem Gläschen beisammen sitzen und trällern: “Gute Freunde kann niemand trennen, gute Freunde sind nie allein … “

  63. Gacinovic bringt wieder minus 4 Punkte ein.

  64. Gehe ich recht in der Annahme, dass sich der mit Spannung erwartete “Volltreffer” wegen der PK auf unbestimmte Zeit verschiebt?

  65. ZITAT:
    “Gacinovic bringt wieder minus 4 Punkte ein.”

    Nur keine Angst, nicht mehr lange.

  66. Mal ein großes S gegen ein kleines s eintausch und ein a hinterherwerf ….

  67. ZITAT:
    “Mal ein großes S gegen ein kleines s eintausch und ein a hinterherwerf ….”

    Manche Dinge werde ich wohl nie verstehen. Liegt wohl am nicht vorhandenen Teutonengen. ;)

  68. ZITAT:
    “Gehe ich recht in der Annahme, dass sich der mit Spannung erwartete “Volltreffer” wegen der PK auf unbestimmte Zeit verschiebt?”

    Nein. Video ist in Bearbeitung.

  69. Re Auswechslung von Meier – Versteh die Aufregung nicht, Kovac hatte doch angesichts der Englischen Woche eh Rotation angekündigt, ich bin restlos glücklich dass man einen! AM aus einem Spiel gegen einen individuell besseren Gegner herausnehmen und dieses trotzdem gewinnen kann.

    Ingolstadt wird richtig schwer, deren Spielweise liegt den Unseren so gar nicht, bin voll gespannt auf das Spiel.

  70. 34 Punkte beim Kicker. *seufz* Punktgleich mit CE. *seufz*

  71. 53 trotz gatschi und lewa-totalausfall mit nur 9 punkten.

  72. ZITAT:
    “34 Punkte beim Kicker. *seufz* Punktgleich mit CE. *seufz*”

    Bei mir spielt im Mittelfeld nur noch Gaci. Das erklärt wohl einiges.

  73. 44 Punkte. Passt soweit. Der Ausfall von Didavi, grade jetzt (Stichwort englische Woche), stört etwas.

  74. Ich schaue ja gerade den Volltreffer, KIL ist schon ein bisschen verbohrt, was Meier angeht.

  75. Kilchenstein ZITAT:
    “KIL ist schon ein bisschen verbohrt, was Meier angeht.”

    Kilchenstein hat recht, außerdem schaut er besser aus.

  76. ZITAT:
    Wo genau steht das mit dem “schmallippig”?”

    Falscher Link, richtig hier:
    http://www.fr-online.de/eintra.....81594.html

  77. ZITAT:
    “Kilchenstein hat recht, außerdem schaut er besser aus.”

    Du hättest Ihn mal am Samstag sehen sollen, in seinem sehr coolen Outfit… Ich staune immer noch, dass er sich dieses Luxushemd aufgerissen haben soll… ;)

  78. ZITAT:
    “Ich schaue ja gerade den Volltreffer, KIL ist schon ein bisschen verbohrt, was Meier angeht.”

    Finde auf meinem Wischfone den Volltreffer nicht, hat ma wer nen link für mich?

  79. Brigadier Lethbridge-Stewart

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich schaue ja gerade den Volltreffer, KIL ist schon ein bisschen verbohrt, was Meier angeht.”

    Finde auf meinem Wischfone den Volltreffer nicht, hat ma wer nen link für mich?”

    https://www.youtube.com/watch?.....xYIql1PtY8

  80. Danke Brigadier!

  81. ZITAT:
    “Ich schaue ja gerade den Volltreffer, KIL ist schon ein bisschen verbohrt, was Meier angeht.”

    Ein “bisschen”? Das war der erste Volltreffer, den ich mir nicht bis zum Ende angeschaut habe.
    KIL muss ja mit dem Spiel in DA zufrieden gewesen sein – da konnte sein Meier ja bis zur 89. durch”spielen”.

  82. ZITAT:
    “44 Punkte. Passt soweit. Der Ausfall von Didavi, grade jetzt (Stichwort englische Woche), stört etwas.”

    Das ist bitter für unser Team im Moment. Die Entscheidung im Tor fällt dafür leicht. Die Nyland Noten sind eine Unverschämtheit, wenn ich da an Baumann am zweiten Spieltag denke. Wenigstens habe ich den im Classic.

  83. Ich fürchte der Herr im blauen Hemd meint das ernst?

  84. ZITAT:
    “Die Entscheidung im Tor fällt dafür leicht. Die Nyland Noten sind eine Unverschämtheit, wenn ich da an Baumann am zweiten Spieltag denke. Wenigstens habe ich den im Classic.”

    Esser scheint massiver kicker-Liebling zu sein.

  85. fur die kicker-Manager – Darida fällt länger aus, Aussenbandriss.

  86. Busbremser (SDB)

    ZITAT:
    “Ein “bisschen”? Das war der erste Volltreffer, den ich mir nicht bis zum Ende angeschaut habe.”

    Ging mir genauso. Da lese ich künftig ja lieber Peppi Schmidt.
    Was KIL schreibt, weiß man schon vorher: Gaci unterirdisch, Meier sakrosankt. Mehr geht anscheinend nicht mehr.

  87. So – Kovac läßt routieren … gibt es denn tatsächlich soviele Optionen?

  88. Huszti angeschlagen. Gefällt mir nicht. Aus Gründen.

  89. Was, es gibt keine Zusatzzahl mehr?????? Das war mir auch net bewußt, und das, obwohl ich ab und an mal zwei Kästchen spiele!

  90. Dann muss ich mir den Volltreffer auch mal anschauen.
    Gaci war allerdings wirklich wirklich unterirdisch, damit wird KIL mich nicht schocken können.

  91. Der musste am Samstag ja fast schon vom Platz getragen werden und hatte sich vorher deutlich erkennbar eine Schmerztablette genehmigt … daher glaube ich auch, dass er morgen eher nicht spielen wird

  92. Wäre es nicht höflicher, die Autoren der Rundschau irgendwo zu beschimpfen, wo die Rundschau nicht die Plattform zur Verfügung stellt? Ich frag ja nur.

  93. Och, ich find das nicht schlimm. Passt schon. Einer flog raus, aber sonst? Damit muss man leben.

  94. Ballgespielt vom Mainzer gestern

    schweres Weichteiltrauma mit tiefer, offener, rund 14 Zentimeter großer Wunde und freiliegendem Unterschenkelknochen.

  95. grad Volltreffer geschaut… also mal ehrlich, das Gelaber von TK kann man sich langsam echt nicht mehr anhören… vor allem seine Meinung zu Meiers Auswechslung… fürchterlich

  96. Bedankt für den Volltreffer.
    Aber nix ists mit good guy, bad guy – das war eher Sturschädel gegen Ja-unn zum Sakrileg AM14FG-Auswechslung. Landet bei Kilchi wohl in der Schublade “Majestätsbeleidigung = macht-mer-net”.
    Kann man so sehen, muss man aber nicht.
    Allein die Hypothese “was machen die annern, wenn er wirklich zB verletzt raus muss“, hätte wohl ohne dieses (letztendlich erfolgreiche) Experiment schiere Panikreaktionen auf und neben dem Rasen zur Folge gehabt. Nö, keine Panik, weiterspielen.
    Und ja, mir ist ein fitter AM14FG auf dem Rasen auch lieber als früh geduscht auf der Bank. Nur geht’s hier um den 3. Spieltag samt Start in eine englische Woche. Für mich daher verständlich.
    Und es hat funktioniert. Also: was soll’s.
    Mag sein, dass unser 14er angefressen war. Das wiederum erwarte ich aber von jedem Adlertrikot-Träger, der früh rausgenommen wird. Und keiner sollte sakrosankt sein dürfen, selbst unser Fußballgott nicht.
    Und ja, 17 x 3 Heimspielpunkte wären ‘nett’, hatte ich aber auch schon neulich irgendwo gelesen … wo war das nochmal … ;)

  97. ZITAT:
    “grad Volltreffer geschaut… also mal ehrlich, das Gelaber von TK kann man sich langsam echt nicht mehr anhören… vor allem seine Meinung zu Meiers Auswechslung… fürchterlich”

    kann es sein dass da gerade fürchterlich aus einer mücke ein elephant gemacht wird? kil hat eine etwas krude ansicht in der sache? who the fuck cares?

  98. Also AMFG14 war, so fern ich das richtig gesehen habe von meinem Platz, eher am mitfiebern denn am schmollen als er auf der Bank saß bzw davor stand.

  99. “kann es sein dass da gerade fürchterlich aus einer mücke ein elephant gemacht wird?”

    Willkommen im Internet. Lektion 3 gelernt.

  100. Was ich an der Meier Auswechslung richtig gut finde :
    Hrgota für Meier zu bringen ist von der tiefen Erkenntnis durchdrungen, dass Kovac nicht mehr beide gemeinsam bringen darf. Allein dafür hat er meine Anerkennung und ich hoffe er bleibt bei dieser Linie.
    Wenn Hrgota weiter Einsatzzeiten bekommen soll, muss Kovac so handeln.
    Fussballerisch hatte das gegen Leverkusen sicher weniger mit dem Tore schießen zu tun.
    In der ersten Halbzeit hatten wir vor allem das Aufbauspiel der Leverkusener im Griff.
    Hier kippte das Spiel in der zweiten Halbzeit und ich denke, dass Kovac hier einen frischen Mann bringen wollte, um die Leverkusener wieder besser anlaufen zu können und den Spielaufbau zu stören.
    Bin kein Hrgota Fan und war erst erstaunt über die Auswechslung aber momentan vertraue ich Kovac grundsätzlich bei seinen Entscheidungen.

  101. Eine sehr passende 100. ;)

  102. ZITAT:
    “kann es sein dass da gerade fürchterlich aus einer mücke ein elephant gemacht wird?”

    Willkommen im Internet. Lektion 3 gelernt.”

    :))
    Platzierung passt auch.

  103. was KIL da abhält ist mE Stammtischgebabbel vom Allerübelsten. Dazu fällt mir Einstein ein: “Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0. Und das nennen sie ihren Standpunkt.”

  104. ZITAT:
    “Wäre es nicht höflicher, die Autoren der Rundschau irgendwo zu beschimpfen, wo die Rundschau nicht die Plattform zur Verfügung stellt? Ich frag ja nur.”

    Wenn die Autoren der Rundschau auf dieser Plattform ein Video teilen, in dem diese kontroversen Ansichten geäußert werden, darf man das doch auf der Plattform kritisieren?

  105. ZITAT:
    “Der musste am Samstag ja fast schon vom Platz getragen werden und hatte sich vorher deutlich erkennbar eine Schmerztablette genehmigt … daher glaube ich auch, dass er morgen eher nicht spielen wird”

    Gefällt mir nicht, wenn dann mit Hasebe und Mascarell wieder zwei reine Sechser ohne Offensivdrang auf dem Platz stehen. Fand ich schon in Darmstadt alles andere als glücklich.

  106. Kritik sollte man prinzipiell immer dort vorbringen, wo der Delinquent seinen Schmodder zum Besten gegeben hat

  107. Busbremser (SDB)

    ZITAT:
    “kann es sein dass da gerade fürchterlich aus einer mücke ein elephant gemacht wird?”

    Wenn es so unwichtig ist, warum redet der Kilchi von nix anderem?

    Ach, was waren das für schöne Zeiten unter dem Armin, da hatten wir 11,12 Spieler mit so einem Status, dass man sie niemals nicht rausnehmen konnte.

  108. ZITAT:
    “was KIL da abhält ist mE Stammtischgebabbel vom Allerübelsten. Dazu fällt mir Einstein ein: “Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0. Und das nennen sie ihren Standpunkt.””

    soso…

  109. Na, zumindest die Einschaltquoten für den Doppelpass, äh Volltreffer, sind diesmal deutlich höher als sonst, Ziel des Verlages damit erreicht – alles gut !

  110. Ich mag den Kilchi ja

  111. Ist der Volltreffer nicht eine Art “Stammtisch” (mit Plastik-Adler)

  112. ZITAT:
    “Fand ich schon in Darmstadt alles andere als glücklich.”

    Gegen Darmstadt war doch AM14FG auf der Zehn, oder?

    Ich finde eine Aufstellung, mit Hasebe und Mascarell, davor Fabian, außen Rebic und SEferovic, und Meier ganz vorn nicht so schlecht. Also auf dem Papier…

  113. Kauczinski mit “wünsch dir was”, aber immer noch ohne Sonny Kittel:
    http://www.kicker.de/news/fuss.....smtwkicker

  114. Zitat: “Willkommen im Internet. Lektion 3 gelernt.“
    Und was war nochmal Lektion 1 bzw. 2?

  115. ZITAT:
    “Und was war nochmal Lektion 1 bzw. 2?”

    Lektion 1: Die meisten Fragen sind vorhersehbar. ;)

  116. ZITAT:
    “Zitat: “Willkommen im Internet. Lektion 3 gelernt.“
    Und was war nochmal Lektion 1 bzw. 2?”

    “Don’t feed the troll” ist garantiert eine davon

  117. Wurde schon gefragt, wo Meier denn schmallippig reagiert habe? Etwa im Print`? Was steht da denn?

  118. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Gefällt mir nicht, wenn dann mit Hasebe und Mascarell wieder zwei reine Sechser ohne Offensivdrang auf dem Platz stehen. Fand ich schon in Darmstadt alles andere als glücklich.”

    Dann halt Fabián neben Omar oder Hase.

  119. ZITAT:
    “Ist der Volltreffer nicht eine Art “Stammtisch” (mit Plastik-Adler)”

    Das Dreigreiseck

  120. Busbremser (SDB)

    ZITAT:
    “Dann halt Fabián neben Omar oder Hase.”

    Super Idee, den Fabián gleich wieder woanders aufzustellen. War ja auch nix auf der 10.

  121. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Dann halt Fabián neben Omar oder Hase.”

    Super Idee, den Fabián gleich wieder woanders aufzustellen. War ja auch nix auf der 10.”

    So groß sind die Unterschied zwischen 8 und 10 nun auch wieder nicht. Und ich fand Fabián am stärksten, wenn er “mit Anlauf” kam. Eigentlich nur eine Frage der Aufteilung.

  122. Busbremser (SDB)

    Ist eigentlich Tarashaj schon eine Option?

  123. Wurde schon über Laserpointer diskutiert?

    ZITAT:
    “Kauczinski mit “wünsch dir was”, aber immer noch ohne Sonny Kittel:
    http://www.kicker.de/news/fuss.....smtwkicker

    Ich würd die Kautschinsky Kicker mal das Spiel machen lassen und mit den beiden echten Sechsern spielen. Kontern sollen dann (Gacinovic) oder Seferovic+Fabian+ Rebic+ Meier oder (Hrgota).

  124. ZITAT:
    “Ist eigentlich Tarashaj schon eine Option?”

    Laut ihm ja, laut Kovac (letzten Freitag) noch nicht.

  125. ZITAT:
    “Ist eigentlich Tarashaj schon eine Option?”

    Ja. Ist im Kader.

  126. Wann soll die ganze Offensiv Power denn aufgeboten werden wenn jetzt der Shani noch fit ist? Irgendwann sind dann die fünf sechs IV noch gesund.
    Wir gehören dringend in die CL. Will ja jeder mal spielen.

  127. ZITAT:
    “Und ich fand Fabián am stärksten, wenn er “mit Anlauf” kam.”

    Ich habe das übrigens auch so “gehört”.

  128. Übrigens hat der HR gestern abend im “Heimspiel am Sonntag” behauptet, der Marco Fabian hätte nur gespielt, weil Omma Mascarell Aua gehabt hätte. Ziemlich merkwürdige These.

  129. Busbremser (SDB)

    Kilchenstein trifft der Schlag, wenn wir in der Offensive mit Gacinovic, Tarashaj und Rebic auflaufen.

  130. ZITAT:
    “Übrigens hat der HR gestern abend im “Heimspiel am Sonntag” behauptet, der Marco Fabian hätte nur gespielt, weil Omma Mascarell Aua gehabt hätte. Ziemlich merkwürdige These.”

    Hat Kovac heute dementiert.

  131. der hr bleibt bei seiner Darstellung

  132. Die Schalker legen ja einen beeindruckenden Fehlstart hin sehe ich gerade

  133. Mir ist vieles egal. Jetzt aber bitte nicht dem Marco Fabian zu sehr hypen und dann gleich wieder in die Tonne treten. Der wie die anderen wird auch nicht jedes Spiel so kräfteraubend spielen können wie gegen Leverkusen. Deshalb bitte schon gegen

  134. …. Ingolstadt mal im Sturm und Mittelfeld kleine Rotation.

  135. Eigentlich hat mir Rebic am besten gefallen. Der hatte nicht nur ordentlich Zug nach vorne, sondern hielt auch konsequent die Seite (und zog nicht in die Mitte, wie manch anderer sonst auf dieser Position)

  136. @95

    Hab ich doch glatt zuerst Weicheiprellung gelesen. Aber wohl trotzdem Glück gehabt, sah im ersten Moment nach einem offenen Bruch aus.

  137. ZITAT:
    “…. Ingolstadt mal im Sturm und Mittelfeld kleine Rotation.”

    Genau. Oder einfach abschenken…….:-p

  138. ZITAT:
    “der hr bleibt bei seiner Darstellung”

    Der weiß es bestimmt besser als Kovać,-)

  139. Watz, sag mal Ingo, dass Rebic keine Position in der Offensive seltener gespielt hat als RM/RA.

    Er ist also eher keiner für die rechte Seite,

  140. Gute Güte. Der Seppl Rode twittert ja ähnlich belanglos wie der Fipps von den Bayern.

  141. ZITAT:
    “Watz, sag mal Ingo, dass Rebic keine Position in der Offensive seltener gespielt hat als RM/RA.
    Er ist also eher keiner für die rechte Seite,”

    Der Ingo liest hier mit.

  142. ZITAT:
    “Gute Güte. Der Seppl Rode twittert ja ähnlich belanglos wie der Fipps von den Bayern.”

    ich, dachte der ist wieder zurück beim BVB und hat inzwischen Twitter und Instagram Verbot, der Mario.

  143. Noch so’n Laden, da wo wer jeder alles immer besser weiß:
    ZITAT:
    “… “Entscheidend ist, dass ich das Vertrauen in mich und die Mannschaft habe”, sagte Labbadia, er bezeichnete die Partie beim Aufsteiger SC Freiburg am Dienstag (20.00 Uhr/Sky) aber gleichwohl als “überlebenswichtig”. Der 50-Jährige hat ein gutes Gespür für die Situation: So brenzlig wie jetzt war die Lage seit seiner Inthronisierung und der Last-Minute-Rettung in der vorvergangenen Saison noch nie. …”
    http://www.fr-online.de/sport/.....81632.html

    Täusche ich mich, oder werden die Nerven bei den Schlipsträgern in der BuLi bereits zu Saisonbeginn zunehmend dünner? Luhukay schmeisst direkt hin, Skripnik ‘beurlaubt’, Labbadia waggelisch … und das nach Spieltag 3. Früher (also als alles immer besser war, oder so) hat’s wenigstens bis zur Herbst-Länderspielpause bedauert, bis solche Konsequenzen gezogen wurden. Highspeed-Karrussell, mMn.

  144. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Gute Güte. Der Seppl Rode twittert ja ähnlich belanglos wie der Fipps von den Bayern.”

    ich, dachte der ist wieder zurück beim BVB und hat inzwischen Twitter und Instagram Verbot, der Mario.”

    Hä?

  145. ZITAT:
    “Watz, sag mal Ingo, dass Rebic keine Position in der Offensive seltener gespielt hat als RM/RA.

    Er ist also eher keiner für die rechte Seite,”

    Ingo dazu: “Rebic hat in der Vorbereitung AUSCHLIESSLICH auf dem rechten Flügel gespielt.”

  146. ZITAT:
    “Hä?”

    Ok. Dann bin ich also nicht der Einzige, der das nicht verstanden hat.

  147. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ingo dazu: “Rebic hat in der Vorbereitung AUSCHLIESSLICH auf dem rechten Flügel gespielt.””

    Mag ja sein, in seinen Pflichtspieleinsätzen aber nicht und gestern auch nicht ;))

  148. ZITAT:
    “Mag ja sein, in seinen Pflichtspieleinsätzen aber nicht und gestern auch nicht ;))”

    Jesses, CE, gestern? Selbst da biste zu spät.

  149. ZITAT:
    “Selbst da biste zu spät.”

    ROFL

  150. CE ist halt noch euphorisiert

  151. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Hä?”

    Ok. Dann bin ich also nicht der Einzige, der das nicht verstanden hat.”

    passt schon, ich hatte Stefan falsch verstanden – Fipps = Rode

  152. Hä? Fipps nicht gleich Rode.

  153. Gerade den Arbeitskollegen, seines Zeichens HSV-Anhänger, bis ins Mark erschüttert, als ich mit der Eilmeldung in sein Büro gestürzt bin, dass Labbadia soeben entlassen und als Nachfolger Veh verpflichtet worden sei.
    Hihi, die kleinen practical jokes.

  154. Danke, Watz. Wegen deiner depperten Umfrage habe ich mir paar tweets der Beutlin-Brüder angeschaut. Bin spontan eingenickt. Kam gut im Büro.

  155. Fipps = Lahm?

  156. ZITAT:
    “Danke, Watz. Wegen deiner depperten Umfrage habe ich mir paar tweets der Beutlin-Brüder angeschaut. Bin spontan eingenickt. Kam gut im Büro.”

    Sind echt gut. Beide.

  157. ZITAT:
    “DFB POKAL verlegt auf 26/10?
    http://www.eintracht.de/ticket.....vvk-56627/

    Glaub ich nicht. Der Vorverkauf wird verschoben. Der Rest ist wohl der übliche unorganisierte Mist wie sonst auch.

  158. Ich war ja auf dem Gesichtsbuch wg. der Passage zum Fabian zu dem Text geleitet worden, aber die Passage zu dem Kunstwerk der Jako-Leute (“fortgejacht”) hat mich allerdings mehr zum lachen gebracht.
    Aber ähnlich wie Heinz und seinen Bemerkungen, dass ’lautern (wie auch der VfB) immerhin in unserer Lebenszeit Meisterschaften eingefahren haben, bemerke ich, dass ich die Eintracht auch in Trikots dieser Hässlichkeit betrachten würde, wären sie ähnlich erfolgreich wie die Leverkusener

  159. ZITAT:
    “Gute Güte. Der Seppl Rode twittert ja ähnlich belanglos wie der Fipps von den Bayern.”

    Das überrascht mich. Ich hatte mit den besten lyrischen und dramatischen Werken seit Nelly Sachs gerechnet.

  160. Busbremser (SDB)

    ZITAT:
    “Das überrascht mich. Ich hatte mit den besten lyrischen und dramatischen Werken seit Nelly Sachs gerechnet.”

    Hieß der nicht Gunther?

  161. Passend zur [161]
    http://www.sueddeutsche.de/spo.....-1.3167735
    ZITAT:
    …”Allerdings leuchteten die Trikots in einem chemischen Blau und Grün, wie sie es vermutlich nicht einmal in den Herbizid-Laboren der Bayer-Verstärkung Monsanto zusammenbrauen können. Manche Betrachter fühlten sich erinnert an eine Packung Aspirin. Andere griffen direkt zu dieser.”…
    Bereits zu Schulzeiten hieß es ‘grün und blau trägt die S**’. ;)

  162. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “Die Schalker legen ja einen beeindruckenden Fehlstart hin sehe ich gerade”

    Auf Schlacke gibt es ein paar fachkundige Köpfe, die bereits vor dem Spiel bei uns moniert hatten, dass Weinzierl die Truppe nicht besser auf den Saisonstart vorbereitet habe als Breitenreiter (taktisches Repertoire?) Und das schrub ich hier auch schon vor unserem Spiel gegen S04.

    Im Kern fehlt nach wie vor im Mittelfeld eine gefestigte Struktur, das Umschaltspiel nach Ballgewinn funktioniert nicht richtig und durchdachte Spielzüge in die Tiefe sind Mangelware. Auch in Berlin fehlte S04 das Rüstzeug, um der Hertha wehtun zu können. Zwei individuelle Fehler reichen dann für eine Niederlage, weil nach vorne nur wenig geht.

    Kritisch wird auch gesehen, dass die Verplichtungen von Stambouli und Bentaleb erst auf den letzten Drücker realisiert wurden. Zwei “Fremdkörper” im zentralen Mittelfeld also, die sich erstmal im Team zurechtfinden und an den schnellen BL-Fußball gewöhnen müssen. Das ist nichts, was von heute auf morgen passiert, wenn man nicht Xabi Alonso heißt.

    S04 muss jetzt gegen den grundsoliden und derzeit sehr effizienten EffZeh ran. Geht das in die Hose, wird es auf Schalke ungemütlich werden. Hätte nichts dagegen einzuwenden.

  163. … “Labbadia soeben entlassen und als Nachfolger Veh verpflichtet worden sei.”

    Harter Toback du Sadist.

  164. @WA, das Schalker Forum ist allerdings noch erstaunlich entspannt.

    Da geht’s im Bremer oder Hamburger Forum wesentlich hektischer zu.

  165. @165

    Ich kenne Weinzierls Arbeit jetzt nicht im Detail, aber wenn ich an Augsburg denke erinnere ich mich daran, dass er im ersten Halbjahr auch richtig Porbleme hatte, in die Spur zu kommen, ich meine die hatten nur neun Punkte nach der Hinrunde oder ähnliches – da wurde ja vielfach bereits seine Ablösung gefordert, Reuter hatte sich davon nicht treiben lassen, was sich ausgezahlt hat.

    Eventuell dauert es bei seinen Vorstellungen und Ideen einfach auch, bis die greifen….

  166. Es tut so gut, dass einmal nicht wir die Deppen der Nation sind. Hoffentlich hält das noch ein bisserl an.

  167. ZITAT:
    “@WA, das Schalker Forum ist allerdings noch erstaunlich entspannt.

    Da geht’s im Bremer oder Hamburger Forum wesentlich hektischer zu.”

    Jupp, sehr ungewöhnlich.

    So traditionsgemäß wären die jetzt mit der nächsten Trainerentlassung an.

  168. ZITAT:
    “Es tut so gut, dass einmal nicht wir die Deppen der Nation sind. Hoffentlich hält das noch ein bisserl an.”

    Abwarten bis die DFB-Strafe verkündet wird. Dann sind wir wieder dabei. Vielleicht werden deshalb noch keine Tickets verkauft.

  169. @171 Stefan

    Der Verdacht liegt nahe.

  170. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “@165

    Ich kenne Weinzierls Arbeit jetzt nicht im Detail, aber wenn ich an Augsburg denke erinnere ich mich daran, dass er im ersten Halbjahr auch richtig Porbleme hatte, in die Spur zu kommen, ich meine die hatten nur neun Punkte nach der Hinrunde oder ähnliches – da wurde ja vielfach bereits seine Ablösung gefordert, Reuter hatte sich davon nicht treiben lassen, was sich ausgezahlt hat.

    Eventuell dauert es bei seinen Vorstellungen und Ideen einfach auch, bis die greifen….”

    Da kann durchaus was dran sein. Immerhin hat Schlacke in Berlin ja auch mit 5 Neuzugängen gespielt. Da kann es Zeit brauchen, bis die Rädchen wie gewünscht ineinander greifen.

  171. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Es tut so gut, dass einmal nicht wir die Deppen der Nation sind. Hoffentlich hält das noch ein bisserl an.”

    Abwarten bis die DFB-Strafe verkündet wird. Dann sind wir wieder dabei. Vielleicht werden deshalb noch keine Tickets verkauft.”

    Mal ganz ehrlich, wenn schon eine empfindliche Strafe dann muss man die sich ja für das Spiel fast wünschen. Im Oktober unter der Woche gegen Ingolstadt – das tut sicher weniger weh als das Heimspiel gegen Schalke z.B…

  172. Kann gar nicht erkennen, was der Krieger gegen den Fips hat:

    https://www.youtube.com/watch?.....fFO5kTzv_o

  173. ZITAT:
    “wenn schon eine empfindliche Strafe dann muss man die sich ja für das Spiel fast wünschen. Im Oktober unter der Woche gegen Ingolstadt – das tut sicher weniger weh als das Heimspiel gegen Schalke z.B…”

    ich fürchte ja eher den ausschluss aus dem wettbewerb. das wäre sehr empfindlich

  174. Ihr meint der “Im Nachbarblock waren Nazis” Trumpf sticht dieses eine Mal nicht?

  175. Das Lilienborstenvieh wird dann aus der Bundesliga ausgeschlossen?
    Mit den drei Punkten von uns als Trophäe.

  176. “ich fürchte ja eher den ausschluss aus dem wettbewerb. das wäre sehr empfindlich”

    Da würde ich mir jetzt keine Sorgen machen. Denke doch nur an “Et hätt noch emmer joot jejange.”

  177. ZITAT:
    “ich fürchte ja eher den ausschluss aus dem wettbewerb. das wäre sehr empfindlich”

    Der würde aber erst zur neuen Saison greifen. Macht es aber keinen Deut besser.

  178. ZITAT:
    “Der würde aber erst zur neuen Saison greifen.”

    ist das so?

  179. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Der würde aber erst zur neuen Saison greifen.”

    ist das so?”

    Nur so würde es Sinn ergeben. Wieso sollte unser Gegner mit einem Freilos bevorteilt werden?

  180. Hat’s da irgendwelche Infos, wann uns wahlweise das Damoklesschwert und/oder der Bann der Verdammnis trifft, also: Termin DFB-Strafmaß-Urteilsverkündung? Wobei ich noch nicht mal was von einer Verhandlung gehört/gelesen habe, was aber nix heißen will …

  181. Busbremser (SDB)

    ZITAT:
    “Wieso sollte unser Gegner mit einem Freilos bevorteilt werden?”

    Das wäre in jedem Fall so. Ob dieses oder nächstes Jahr.

  182. 143

    Und ich Dummerle dachte der könnte nur schreiben.

  183. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wieso sollte unser Gegner mit einem Freilos bevorteilt werden?”

    Das wäre in jedem Fall so. Ob dieses oder nächstes Jahr.”

    Sicher? Dann rutscht einfach ein Drittligist mehr rein, et voila, Starterfeld aufgefüllt.

  184. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wieso sollte unser Gegner mit einem Freilos bevorteilt werden?”

    Das wäre in jedem Fall so. Ob dieses oder nächstes Jahr.”

    “In jedem Fall” schon mal gar nicht. Der DFB hat beim Ausschluss von Dynamo folgendermaßen entschieden:

    “Durch den Ausschluss von Dynamo Dresden rückte der unterlegene Pokalfinalist des Landesverbandes mit den viertmeisten Herrenmannschaften nach. Dies war nach der DFB-Mitgliederstatistik 2013 die Neckarsulmer Sport-Union aus Württemberg”
    https://de.wikipedia.org/wiki/.....al_2013/14

  185. Kompletter Zuschauerausschluss gegen Ingolstadt wäre eine nicht unwahrscheinliche Variante.

  186. ZITAT:
    “Kompletter Zuschauerausschluss gegen Ingolstadt wäre eine nicht unwahrscheinliche Variante.”

    wäre mir recht, ich wollte da eh nicht hin

  187. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Kompletter Zuschauerausschluss gegen Ingolstadt wäre eine nicht unwahrscheinliche Variante.”

    wäre mir recht, ich wollte da eh nicht hin”

    Ich glaube die Eintracht würde sich damit auch anfreunden.

  188. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Kompletter Zuschauerausschluss gegen Ingolstadt wäre eine nicht unwahrscheinliche Variante.”

    wäre mir recht, ich wollte da eh nicht hin”

    Ich glaube die Eintracht würde sich damit auch anfreunden.”

    das ich nicht will? Ja, möglich.

  189. Unter einer Bedingung:

    Die Ultras dürfen ein Kassenhäuschen überrennen und sich dann im Stadion hinstellen wo sie wollen.

  190. Um jedenfalls nochmal auf das Freilos zurück zu kommen:
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Amateurverein wie Astoria Walldorf am besten nach 120 Minuten ausscheidet und leer ausgeht, während der Bundesligaverein Ingolstadt mit einem Freilos mit Füße hochlegen und Einzugsprämie weiter kommt. Dann kann man die Veranstaltung auch sein lassen und gleich Ligapokal spielen. Deswegen ergäbe ein Ausschluss erst zur neuen Saison Sinn, mit Nachrücker.

  191. Selbstverständlich gibts keinen Ausschluss aus dem laufenden Pokal.

  192. Wasn das für Expertenrunde da in Eurosport? Gaudino. Heldt. Und noch 2, die keiner kennt.

  193. Wie der Doppelpass. Bloss ohne offen ausgeschenkten Alkohol.

  194. Dann wird das Spiel halt mit 2:0 für Magdeburg gewertet, die dann gegen Ingolstadt rausfliegen.

  195. ZITAT:
    “das ich nicht will? Ja, möglich.”

    Die müssen ja nur bei den Moderatoren im Forum nachfragen.

  196. Hhm.
    Geisterspiel gegen Ingolstadt?
    Tut evtl. nicht soo weh, allerdings werden die Einnahmen im Pokal geteilt.
    Die Eintracht müsste dann die Gäste entschädigen…

  197. Aufstellung?
    Radi
    Timmy Jesus, Abe, Otsche
    Huszti (/Mascarell) Hase (/Mascarell)
    Fabs FG Rebic
    Haris

    Meine Liebklingsdoppel6 wäre Huszti/Mascarell. Hase ist mir im Moment übermotiviert fahrig. Wenn Huszti malad ist, muss es eben Mascarell/Hase sein. Viellecht kommt ersterer ja noch besser in Fahrt.
    Wie die sich vorne genau sortieren ist mir auch Wumpe, gerne mit Rochieren und so.

  198. ZITAT:
    “… Deswegen ergäbe ein Ausschluss erst zur neuen Saison Sinn, mit Nachrücker.”
    [191]
    Sei wann müssen DFB-Strafen sowas wie einen “Sinn” haben?

  199. ZITAT:
    “Sicher? Dann rutscht einfach ein Drittligist mehr rein, et voila, Starterfeld aufgefüllt.”

    Das ließe sich auch politisch lösen.

    Wild Card für unsern Parkplatz !

  200. Danke Maxfanatic

  201. Noch ist nix passiert

  202. ZITAT:
    “Noch ist nix passiert”

    Ja natürlich. Der DFB wird eine Spende in die Choreo-Kasse überweisen.

  203. ZITAT:
    “Der DFB wird eine Spende in die Choreo-Kasse überweisen.”

    Obacht, das klingt nach Geldwäsche

  204. Interessante Sache.. Ich nehm den Alex an der Hand. Pat und Patachon

    http://www.tz.de/sport/fussbal.....61693.html

  205. Händchen haltend mit der BlogG Top-Elf.
    Das überlebt der Kader net.

  206. ZITAT:
    “Ich nehm den Alex an der Hand. Pat und Patachon”

    Dann bekommt dein Kanzleipartner der Gazinovic.

  207. Das ist wie die im Permafrost lauernden Keime, welche qua Klimawandel der schutzlosen Menschheit überantwortet werden.

    Zartgrüne Hoffnungsträger im ungeschützten Kontakt mit septischen Grufties.

  208. Casting zum Volltreffer:

    Nur zwei kommen durch:

    https://www.youtube.com/watch?.....ACJm7f0Ekc

  209. Was hat eigentlich der Luca Modric gestern auf der Wahlparty der AfD in Berlin gemacht?
    Vor allem in dem, bekloppten Outfit?

  210. Strahlende Kinderaugen, voll von Hoffnung in eine gestaltbare Zukunft gerichtete Sehnsuchtsblicke an der Hand ihrer Idole. Was kann es Besseres an Motivation für den Sportler geben?

    Ich könnt’ mir mal wieder “Die toten Augen von London” reinziehn…

  211. Schlecht geklont.

  212. Gerade die PK gesehen. Es klingt erschreckend, aber ich hab mich ein bisschen verliebt in den Trainer. So kompetent hat schon lange keiner mehr über das Team gequatscht.

  213. 220

    Eigentlich hätte jeder -aber auch ausnhmlos jeder- (siehe heutigen Volltreffer) diese letztjährige Dampfplauderei liefern können.

  214. ZITAT:
    “… Es klingt erschreckend …”

    In der Tat. Ich ertappe mich auch immer wieder dabei, wie Niko andächtig lausche, dann aber denke, dass da irgendwas nicht stimmen kann – immerhin sind wir Eintracht Frankfurt.

  215. Morgen, nach der Niederlage, wird alles so sein wie gewohnt.

  216. Ein Zitat aus er einem Interview der FR von morgen, eine Frage zu Eintracht Frankfurt betreffend:
    “Wenn … das Umfeld eine realistische Erwartungshaltung hat, ist schon einmal viel gewonnen.”

  217. Wir versuchen das Spiel zu machen und laufen bereits in Halbzeit eins in zwei Konter.
    Leckie und Hinterseer.

  218. Hinterseer. Den konnte ich noch nie leiden.

  219. Diese dämliche Föhnwelle.

  220. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Three times lucky.

    Beim dritten mal gewinnen wir dort. Und unser erster Sieg gegen Ingolstadt überhaupt.

  221. Dann treffen noch Meier zweimal, Seferovic (ja der) und Fabian.
    Abpfiff. Alles ist wie immer.

  222. Subotic bei hart aber fair, huch..

  223. Bin ich der einzige dem auffällt, dass Kilchi beim Frisör war, Ihr ungehobelten Prolos?

    Die kurzen Haare machen ihn schneidig.

  224. ZITAT:
    “Bin ich der einzige dem auffällt, dass Kilchi beim Frisör war, Ihr ungehobelten Prolos?

    Die kurzen Haare machen ihn schneidig.”
    Ich glaub ja eher, die Augenbrauen sind gefärbt.

  225. 22 Stunden vorm BuLi-Auswärtsspiel. Und hier wird sich über Verliebtheiten, Plasberg und Friseur-Erfolge unterhalten … herrjeh, wo ist die Demut hin entschwunden ;)

  226. Gleichzeitig wird über einen Pokalausschluß sinniert. Ohne Wasser im Apfelwein geht der Hesse nicht aus dem Haus.

  227. ZITAT:
    “Gerade die PK gesehen. Es klingt erschreckend, aber ich hab mich ein bisschen verliebt in den Trainer. So kompetent hat schon lange keiner mehr über das Team gequatscht.”

    Quatsch, Veh war eindeutig lustiger.ZITAT:
    “Morgen, nach der Niederlage, wird alles so sein wie gewohnt.”

    Yep, endlich wieder Posts ohne Ende. Würden wir Meister hätten wir pro Tag noch 2 Posts:

    “Erster”

    “Letzter”

  228. Vermisst du hier etwa den traffic? Keine Bange @c-e, der kommt schon noch wieder. Nach dem Relegations-Bournout und diesem Kontinentaldrift-verursachenden ‘Umbruch’ der Multi-Nationen-Sprachgewirr-Rumpelkick-nicht-bundesliga-taugenden-Söldner-Diskussion ist man … veritabel erschöpft. Zumindest beim Blick auf die Kurzzeit-Tabelle.
    Und es wird nach neuen Schlagwörtern gesucht.
    Dauert halt.
    Habe ich nix dagegen einzuwenden. Außer gegen “Wasser in Apfelwein” [232].
    ;)

  229. Schau einer an – so geht das also, wenn man Social Media kann:

    https://twitter.com/Schanzer/s.....9894685697

  230. @ CE

    Der nächste Gegner ließt hier mit.

    Daher erst nach den Siegen gegen die Schanzer und den Hauptstadtclub, legt man Kovcacs Taktiken auf den Seziertisch

  231. ähmmm übrigens matchday and auswärtssieg baby !

  232. ach und wenn wir Meister würden, würde ein einziger post den historischen Gegebenheiten Genüge tun:
    `MEISTER´

  233. upps, was mir da schon wieder passiert ist…

  234. Belass mers einfach mal bei `Auswärtssieg´!

  235. ZITAT:
    “Schau einer an – so geht das also, wenn man Social Media kann:

    https://twitter.com/Schanzer/s.....9894685697

    Hübsch. Hätte ich Twitter, erklärte ich denen, dass ist 1 Tracht Prügle die vor der Tür stet vong ergebnsi her

  236. @Uli

    Wenn es gut?! läuft wird bzw ist das unsere Strafe :

    http://www.eintracht.de/ticket.....vvk-56627/

    Wäre verkraftbar …