Heimspiel Schwächste Bundesliga-Mannschaft des Jahres

Foto: dpa.
Foto: dpa

Der Gegner ist mir sowas von egal, dass ich um ein Haar vergessen hätte, den Text über ihn hier in das Internet rein zu kopieren. Wolfsburg. Mei. Gut, Gomez trifft gegen die Eintracht gefühlt immer und real meist, aber sonst so?

Naja, egal. Ein Sieg muss her. Sonst sind die zwei verlorenen Zähler aus Freiburg maximal einen wert. Was sowieso der Fall ist. Und schön wäre es nicht, mit weniger als drei Punkten aus dem ersten Heimspiel rauszugehen.

Hier also die Nichtigkeiten zum Spiel, wie immer zusammengefasst vom SID

“Alex Meier bescherte den Frankfurtern mit einem “Dreierpack” am 24. Januar 2016 den einzigen Sieg in den letzten neun Duellen mit Wolfsburg (3:2). Von den letzten elf Heimspielen gegen die Niedersachsen gewannen die Hessen nur zwei. 1,21 Punkte im Schnitt pro Heimspiel ist die zweitschlechteste Bilanz der Eintracht (1,0 gegen Hoffenheim) gegen die aktuellen Bundesligisten.

Die Frankfurter sind mit 14 Punkten aus 19 Spielen, in denen sie nur 14 Tore schossen, die schwächste Bundesliga-Mannschaft des Jahres. Das Team von Trainer Niko Kovac gewann nur eins der letzten acht Heimspiele (3:1 gegen Augsburg). Das 3:1 gegen den FCA war gleichzeitig der einzige Erfolg in den letzten 16 Punktspielen, in denen sie zehn Mal ohne eigenen Torerfolg blieben.

Der VfL holte mit dem 2:0 in Frankfurt am 6. Mai den einzigen Sieg in den letzten sechs Ligaspielen, vier davon gingen verloren, nie gelang dabei mehr als ein Tor. Aber: In zehn von 15 Auftritten am Main sowie in den letzten fünf in Folge schoss der VfL das 1:0.”

Die Überschrift ist, man ahnte es, nur ein Zitat. Ich hätte ja das “schwächste” durch “punktärmste” ersetzt. Ergänzt durch “bislang”. Kann ja alles noch werden.

Wissta Bscheid.

Schlagworte:

522 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Bei so einer Statistik und ohne AM14FG können wir doch gleich abschenken.

    Aber mal im Ernst: eine Statistik, die sich auf die letzte Rückrunde bezieht, ist sehr wenig aussagekräftig und geht mir am A. vorbei.

    Heimsief!!!

  2. Es wird schwer. Wie immer halt gegen Wolfsburg.

  3. Wenn er das diesmal wieder macht dann muss er die Bettwäsche abgeben.

  4. Mich interessiert nur wer die schwächste Bundesligamannschaft dieser Saison ist – gemeinhin auch Tabellenletzter genannt.

  5. So siehts mal aus, Heinz. Du darfst deine aber behalten, war gar nicht so schlimm damals:

    “HeinzGründel
    [Sonntag, 16.05.10 17:43Uhr]
    Btw, Boateng ist eine Ratte. Und Frings hat auch nicht alle Latten am Zaun. Wobei ich bei Frings noch den Frust “ halbwegs “ verstehen kann. Bei dem annern isses Berechnung.”

  6. “Das nächste Spiel ist immer das Schwerste”. Und die Statistik ist mir so egal wie dieser VW Club, der zwar Geld, aber wohl keine Zuschauer hat.

  7. Weghauen. Der nächste bitte.

  8. ZITAT:
    “Weghauen. Der nächste bitte.”

    +1

  9. das ist der Vfl Wolfsburg,
    die fahren hier her, kriegen 3:0 auf den Sack und dann fahren sie wieder nach Hause.

  10. ZITAT:
    “Wenn er das diesmal wieder macht dann muss er die Bettwäsche abgeben.”

    ich bin sowieso dafür, dass ihm die Bettwäsche langsam entzogen wird. Der Gute hatte jetzt schon oft genug die Möglichkeit, seinen Kindheitstraum wahr zu machen. Stattdessen gurkt der immer noch in Wolfsburg rum. Mario ich bin enttäuscht von dir !
    #sosad

  11. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    Er ist eine Ratte! Aber jetzt unsere Ratte..
    ;-)

  12. Ich war schon immer ein großer Tierfreund. Ich mache bei Gottes Schöpfung keine Unterschiede.

  13. Dieses Internetz vergisst aber auch gar nichts …

  14. ZITAT:
    “Ich war schon immer ein großer Tierfreund. Ich mache bei Gottes Schöpfung keine Unterschiede.”

    Du isst also Schwein, Kuh, Hund, Katze oder Ratte, Hauptsache es ist lecker zubereitet?

  15. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich war schon immer ein großer Tierfreund. Ich mache bei Gottes Schöpfung keine Unterschiede.”

    Du isst also Schwein, Kuh, Hund, Katze oder Ratte, Hauptsache es ist lecker zubereitet?”

    Als Beilage empfehle ich Schlangenpüree, dazu einen alkoholfreien Insekten-Cocktail. Auf Jahre hinweg unsterblich.

  16. Ohjeee, Hasebe…..da klingen bei mir die Alarmglocken,
    wenn ich in FR(Kilchenstein) heute lese, daß er wegen
    “Leichter Schmerzen im operierten Knie” Dienstag und
    Mittwoch im Training aussetzte.
    Knorpelschaden holt die meisten Sportler über kurz oder
    lang ein. Da kannst Du glätten, spritzen, einbläuten
    lassen so viel Du willst.
    Wie kann der Autor dann beruhigend schreiben, “bis
    Wolfsburg” sei Hase “wieder auf dem Damm” ?
    Und den ganzen Beitrag unter den Tenor stellen “zum
    Glück für die Eintracht ist Hasebe wieder zurück.”
    MEINE Überschrift wäre gewesen “Eintracht bangt
    um Hasebe.”
    Hoffentlich habe ich in dem Fall mal total Unrecht !

  17. Ich esse alles was zwei oder vier Beine hat. Außer Tischen und Stühlen.

  18. Morsche
    der moderne Mensch hat sich von Proteinshakes und Smoothies zu ernähren. Alles andere diskriminert den Ozonwald.

  19. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich war schon immer ein großer Tierfreund. Ich mache bei Gottes Schöpfung keine Unterschiede.”

    Du isst also Schwein, Kuh, Hund, Katze oder Ratte, Hauptsache es ist lecker zubereitet?”

    Nein, hauptsache es ist keine Halal-Fleisch. Tierfreund sein und Halal-Fleisch-Esser sind diametral entgegengesetzte Positionen. Unvereinbar miteinander.

  20. ZITAT:
    “Morsche
    der moderne Mensch hat sich von Proteinshakes und Smoothies zu ernähren. Alles andere diskriminert den Ozonwald.”

    Entschuldigung, haben sie etwa NUR Agaven-Dicksaft ? Keinen Reis-Syrup ?

  21. Der Eingangskommentar läßt nur einen Schluß zu: Klatsche! Aber sicher war das nur wieder ironisch gemeint.

  22. https://www.youtube.com/watch?.....8JRpMFZ21s
    gibts bei dem Italiener auch Dinkel-Nudeln ? Ich mach ja grad Weizen-Detox.

  23. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich war schon immer ein großer Tierfreund. Ich mache bei Gottes Schöpfung keine Unterschiede.”

    Du isst also Schwein, Kuh, Hund, Katze oder Ratte, Hauptsache es ist lecker zubereitet?”

    Mann nennt ihn auch Kanton-Heinz

  24. Hilfreich auf dem Weg zu einem Heimsieg wäre sicherlich ein eigener Treffer. Da Jovic scheinbar verschissen hat, bin ich gespannt, ob und durch wen der Knoten platzt.

  25. Ihr habt alle verschissen. Mich seht Ihr hier nie wieder.

  26. Verstehe nicht den Hype um Hasebe…

  27. Es war halt Hasebe, der gestern mal was zum besten gegeben hat und heute füllt das Thema sämtliche regionalen Gazetten

  28. ZITAT:
    “Mann nennt ihn auch Kanton-Heinz”

    Nach seinem Umzug in Richtung Sachsenhausen wohl eher Karton-Heinz.

  29. ZITAT:
    “Ihr habt alle verschissen. Mich seht Ihr hier nie wieder.”

    ???

  30. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ihr habt alle verschissen. Mich seht Ihr hier nie wieder.”

    ???”

    Nicht ernst nehmen, er ist noch nüchtern

  31. Robotertexte die wievielte? Holt euch doch auch so ein Programm, dann braucht Ihr nicht mehr den SID-Roboter bezahlen.

  32. ziemlich zäh heute …

  33. ZITAT:
    “Robotertexte die wievielte? Holt euch doch auch so ein Programm, dann braucht Ihr nicht mehr den SID-Roboter bezahlen.”

    Nicht wir bezahlen den. Ihr tut es.

  34. ZITAT:
    “Verstehe nicht den Hype um Hasebe…”

    Mann sollt wirklich keinen Hype um den wichtigsten Spieler veranstalten.

  35. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ihr habt alle verschissen. Mich seht Ihr hier nie wieder.”

    ???”

    Ich arbeite an meinem theatralischen Abgang. Ohne den wirste nix im Netz.

    Davon abgesehen ist es ein Beispiel dafür, wie irrsinnig kurz die verschissen-Dauer heuer so ist. Der Jovic wird schon das Pressen lernen und uns nach Europa schießen.

  36. ZITAT:
    “Es war halt Hasebe, der gestern mal was zum besten gegeben hat und heute füllt das Thema sämtliche regionalen Gazetten”

    Ich hatte ja gestern schon (vor)gewarnt.

  37. Bei Jovic bin ich auch zuversichtlich.
    Und wenn ich ganz ehrlich bin, würde ich den sogar von Anfang an stellen, statt dem Prince, hinter Haller.
    Prince dann im nächsten Auswärtsspiel, bis dahin sollte er die Mannschaft besser kennen.

  38. mwa: Wißt Ihr, was mich umtreibt? Dass die Evelyn raus ist. Da kommt man ein mal von einem 70sten Geburtstag mit Alleinunterhalter-DJ und Schlagersingen etwas später zurück, freut sich auf endlich moderne Unterhaltung auf der Höhe der Zeit und inzwischen haben die Zuschauer die rausgewählt. Wie konnte das passieren?

  39. ZITAT:
    “Ihr habt alle verschissen. Mich seht Ihr hier nie wieder.”

    Wir danken Dir auch nicht

  40. ZITAT:
    “Wer ist evelyn”

    Unwichtig. Sack Reis. China. Weisste Bescheid.

  41. Irgendwie schade, für manchen auch zum Glück, dass nicht jede ähh, ich sag mal, Dame, aus diesem blog auch in FB unterwegs ist.

  42. Sonst mag ich ja keine KölnerInnen, aber bei Evelyn mach` ich `ne Ausnahme.

  43. Jovic von der Tribüne in die Startelf? Unwahrscheinlich. Unwahrscheinlich auch, dass wir den seriös beurteilen können.

    Ich bin aber zuversichtlich, dass zumindest ein oder zwei aus der Nachrückergarde (Besuchsdingens, Barkok, Kanada, Blum und wie sie alle heissen) ihre Chancen bekommen werden. Alles andere wäre bei unserer Verletzungstradtion und angesichts des konsequenten kautttrainierens eine Überraschung.

  44. Ich habe es: Evelyn Hamann. Aber die ist doch tot?

  45. Solange der Willi da noch mit dabei ist, schaue ich das nicht.

  46. ZITAT:
    “https://www.youtube.com/watch?v=88JRpMFZ21s
    gibts bei dem Italiener auch Dinkel-Nudeln ? Ich mach ja grad Weizen-Detox.”

    Das lerne ich jetzt auswendig und gehe Euch am Samstag damit schön auf den Sack.

  47. Gegen Wolfsburg hat die Eintracht definitiv was gut zu machen, wir waren letzte Saison sowas von deren Aufbaugegner der Herzen und haben denen quasi den Klassenerhalt geschenkt mit dem die selber nicht mehr gerechnet haben – die Aelteren werden sich erinnern – bitte Alles tun um die wegzuflexen die Radkappen!
    Pfui Deibel, diese sid Texte schlagen mir ordentlich auf den Magen…

  48. ZITAT:
    “Ich habe es: Evelyn Hamann. Aber die ist doch tot?”

    Hiess die nicht “Haarmann”?

  49. Großer Aufmarsch der Schulen auf der Düsseldorfer Strasse … Demo für saubere Schulen?

  50. Fallen diese sid-Zusammenfassungen bei den anderen Mannschaften eigentlich auch so vernichtend aus? :-)
    Das ist ja deprimierend ….

  51. Für Wolfsburg zum Beispiel zumindest diesmal nicht.

  52. Königsdisziplin – im nicht gelesenen Eingangsbeitrag den sid-Beitrag nicht lesen.

  53. ZITAT:
    “Großer Aufmarsch der Schulen auf der Düsseldorfer Strasse … Demo für saubere Schulen?”

    Dann sollen sie putzen, anstatt zu demonstrieren.

  54. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Großer Aufmarsch der Schulen auf der Düsseldorfer Strasse … Demo für saubere Schulen?”

    Dann sollen sie putzen, anstatt zu demonstrieren.”

    Du befürwortest Kinderarbeit, womöglich noch ohne Vergütung?

  55. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich habe es: Evelyn Hamann. Aber die ist doch tot?”

    Hiess die nicht “Haarmann”?”

    Ich habe in meinem Rollkoffer leider den Brockhaus einzupacken vergessen. Haarmann kenne ich nur als Massenmörder. Aber sei’s drum, hab ich halt immer noch keine Ahnung, wer Evelyn und Willy sind.

  56. ZITAT:
    “Aber sei’s drum, hab ich halt immer noch keine Ahnung, wer Evelyn und Willy sind.”

    Ich tippe auf ein Duo der volkstümlichen Musik

  57. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Großer Aufmarsch der Schulen auf der Düsseldorfer Strasse … Demo für saubere Schulen?”

    Dann sollen sie putzen, anstatt zu demonstrieren.”

    Du befürwortest Kinderarbeit, womöglich noch ohne Vergütung?”

    Na klar. Die komplette Logistik meines privaten Haushaltes basiert auf diesem halbgaren Konzept.

  58. Mei-ne Schwes-ter
    heißt Po-ly-ester

  59. Wie gewonnen so zeronnen – das hat er nicht verdient:

    http://www.sport1.de/transferm.....a-vom-ssc-
    neapel?utm_campaign=Echobox&utm_medium=Social&utm_source=Twitter#!#link_time=1503567922

  60. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Verstehe nicht den Hype um Hasebe…”

    Mann sollt wirklich keinen Hype um den wichtigsten Spieler veranstalten.”

    In einem “mausgrauen Team voller No-Names” (FR) ist jeder Hype willkommen.
    Der Prince kann das nicht alleine richten.

    Der Kollege Weitbrecht von der FAZ gibt sich in Bezug auf einen Einsatz von Makoto Hasebe am Samstag im übrigen ähnlich entspannt wie Thomas Kilchenstein. Unser japanischer Musterprofi trainiere wegen leichter Probleme “individuell” und das Knie zwicke zwar ab und an noch. “Aber ich kann spielen.”

  61. ZITAT:

    Der Kollege Weitbrecht von der FAZ gibt sich in Bezug auf einen Einsatz von Makoto Hasebe am Samstag im übrigen ähnlich entspannt wie Thomas Kilchenstein. Unser japanischer Musterprofi trainiere wegen leichter Probleme “individuell” und das Knie zwicke zwar ab und an noch. “Aber ich kann spielen.””

    Hmm, ich bin da skeptischer, diese Aussage kommt wahrscheinlich von Hase selbst, und der ist Japaner mit Samurai Mentalität, der würde bestimmt auch noch mit nem offenem Schienenbeinbruch spielen wollen.

  62. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Mann nennt ihn auch Kanton-Heinz”

    Und Frau?

    ZITAT:
    “Mann sollt wirklich keinen Hype um den wichtigsten Spieler veranstalten.”

    Und Frau?

  63. Ich vermisse Albert C. ein wenig.
    Und natürlich soll Jens es als unser Lokalamatador machen. Was meint Ihr?

  64. ZITAT:
    “Gegen Wolfsburg hat die Eintracht definitiv was gut zu machen, wir waren letzte Saison sowas von deren Aufbaugegner der Herzen und haben denen quasi den Klassenerhalt geschenkt mit dem die selber nicht mehr gerechnet haben – die Aelteren werden sich erinnern – bitte Alles tun um die wegzuflexen die Radkappen!
    Pfui Deibel, diese sid Texte schlagen mir ordentlich auf den Magen…”

    Das Spiel hat mich in der letzten Saison auch sowas von fuchsteufelswild gemacht, das ich im Stadion kaum an mich halten konnte.
    Das war Arbeitsverweigerung hoch 10, niemand wollte vorm Pokalfinale irgendein Risiko gehen und wir lassen den abstiegsbedrohten Gegner dann so gewähren.

    War fast so schlimm wie das Spiel ne Woche später gegen MZ. Da bin ich dann endgültig explodiert.

  65. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Großer Aufmarsch der Schulen auf der Düsseldorfer Strasse … Demo für saubere Schulen?”

    Dann sollen sie putzen, anstatt zu demonstrieren.”

    Das ist ja dort das Problem:dass die Eltern regelmäßig die Schule putzen “müssen “.

  66. Ich warne vor dem Tabellenletzten!

  67. VW hat übrigens auch 33 Spieler im Kader. Und weniger Verletzte. Ausser Sebi Jung, natürlich.

  68. Ich habe in der Rückrunde eine Eintrachtmannschaft gesehen, die völlig von der Rolle war und zum Teil orientierungslos wirkte. Aber ich habe nicht gesehen, dass Spieler lustlos waren und nicht alles gegeben haben.

  69. ZITAT:
    “Großer Aufmarsch der Schulen auf der Düsseldorfer Strasse … Demo für saubere Schulen?”

    Wir schalten live über: https://twitter.com/splinter_n.....47232?s=09

  70. In der Bundesliga kann sogar der Neunte den Letzten schlagen

  71. ZITAT:
    “Wie gewonnen so zeronnen – das hat er nicht verdient”

    Ganz ehrlich? Solche Meldungen erzeugen bei mir nur noch ein Schulterzucken. Und zwar weder, weil ich dem Spieler etwas nachtrüge, noch weil ich ihn nicht mögen würde. So ist halt das Business. Und als er 2015 diesen sicher hochdotierten Vertrag bis 2020 unterschrieben hat, wusste er haargenau, worauf er sich eingelassen hat.

    Abgesehen davon bin ich mir sicher, dass ein Torwart seiner Klasse schnell einen neuen Verein hätte, wenn er einen Wechsel forcieren möchte.

  72. ZITAT:
    “Ich vermisse Albert C. ein wenig.
    Und natürlich soll Jens es als unser Lokalamatador machen. Was meint Ihr?”

    Es geht zwar nicht so weit, dass ich inzwischen selbst die Gala lesen würde (wozu auch?), aber ich vermisse Albert C. auch.
    Nur: Wer ist denn jetzt dieser “Jens“? Andererseits: Vermutlich will ich das gar nicht wissen.

    Was ich jetzt zwar weiß, aber nicht verstehe, ist dieses
    ZITAT
    “Inzwischen, sagt Franz grinsend, könne er sogar „den Heribert Bruchhagen verstehen“.
    http://www.fr.de/sport/eintrac.....-a-1337651
    Aber ich habe ja Herrn Bruchhagen hier schon nicht verstanden, muss ihn als HaEssVau-Chef aber auch nicht verstehen. Soll’s halt der Iron-Maik machen, langt.

  73. ZITAT:
    “Ich habe in der Rückrunde eine Eintrachtmannschaft gesehen, die völlig von der Rolle war und zum Teil orientierungslos wirkte. Aber ich habe nicht gesehen, dass Spieler lustlos waren und nicht alles gegeben haben.”

    Dann lags am Trainer.

  74. Den Titel Randalemeister dürften wir damit los sein.
    http://www.fr.de/sport/eintrac.....-a-1337762

  75. Heute ist “Internationaler Tag der seltsamen Musik”.
    Das ist doch genau das richtige für euch Spinner

  76. ZITAT:
    “Den Titel Randalemeister dürften wir damit los sein.
    http://www.fr.de/sport/eintrac.....-a-1337762

    Man könnte den Feierlichkeiten und der Übergabe mit einer kleinen Pyroshow den würdigen Rahmen geben.

  77. ZITAT:
    “Den Titel Randalemeister dürften wir damit los sein.
    http://www.fr.de/sport/eintrac.....-a-1337762

    Ich verlange massives Gegensteuern. Am besten gleich am Samstag, da kann man dem bösen massiven Auswärtsmob mal zeigen, was die Frankfurter Schule ist.

  78. ZITAT:
    “Heute ist “Internationaler Tag der seltsamen Musik”.
    Das ist doch genau das richtige für euch Spinner”

    Bitte sehr:

    https://www.youtube.com/watch?.....4ngZvHZ3IE

  79. @ Nidda-Adler
    Jens Hilbert. Aber mehr verrate ich nicht von meinem Geheimwissen.

  80. ZITAT:
    “@ Nidda-Adler
    Jens Hilbert. Aber mehr verrate ich nicht von meinem Geheimwissen.”

    Äääh … ja … danke.

  81. Einfrank Trachtfurt

    Gehaltvoll spricht er, der Jetro, zumal für seine gerade einmal 23 Jahre.

  82. ZITAT:
    “Interview mit Jetro Willems.
    http://www.fr.de/sport/eintrac.....-a-1337770

    Interessanter Knabe. Gutes Interview. Danke dafür.

  83. Auf zur Weseler Werft,Sitzplatz sichern.

    Guten Morgen Frankfurt.

  84. Unsere Fans kriegen einen Fairplaypreis für ein Spiel in dem sie gezündelt haben? Interessante neue Linie beim DFB.

  85. ZITAT:
    “Den Titel Randalemeister dürften wir damit los sein.
    http://www.fr.de/sport/eintrac.....-a-1337762

    Hihi wir waren auch sehr fair in Berlin und haben nur die Fischerin ausgepfiffen.
    …und den Schiri….

  86. Linksverteidiger scheint gut für die Birne zu sein. Der letzte war auch schon recht schlau.

  87. ZITAT:
    “Unsere Fans kriegen einen Fairplaypreis für ein Spiel in dem sie gezündelt haben? Interessante neue Linie beim DFB.”

    Deutsch OlympisChe Gesellschaft nix DFB. ?

  88. ZITAT:
    “Deutsch OlympisChe Gesellschaft nix DFB. ?”
    Hoppla.
    Trotzdem witzig.

  89. Woran bereits unzählige verzweifelt sind, was eigentlich unmöglich ist…gestern wurde es im Eintrachtmuseum erneut angegangen: Gerre erklärt die Eintracht

    Die kurze Zusammenfassung: Ein wirklich witziger Abend!
    Die Langform: Tankardsänger Gerre erzählt von Jugendträumen, ersten Eintrachtspielen & “Plattenverträgen”, der eigenen Fußballkarriere, dem Job bei der Post, Geiselgangsterfahrten etc. Und natürlich von den Auftritten in Berlin, 2006 ist oft erzählt, die aktuellen Anekdoten wurden mit Spannung erwartet.
    Und das Publikum wurde nicht enttäuscht :-)
    Bierschmuggel im Gitarrenkoffer ist fast erwartbar, bei der Story über die laxe Ausstellung der Akkreditierungen hat man verstanden: Nicht nur die Einlasskontrollen für der Fans waren ein Witz und mit Helene F. und Tankard trafen natürlich zwei verschiedene Welten aufeinander.
    Gerre, als Vollblut-Eintrachtfan, hat auch seine Sicht auf den aktuellen Fußball und die Entwicklungen durchscheinen lassen. Sagen wir es so. man wird ihn eher nicht in der Allianzarena antreffen. :-)

    Die Auftritte in Berlin waren schon außergewöhnlich, nicht nur im direkten Vergleich zum BVB. Man hatte 8 Minuten Zeit und kann damit etwas besonderes, nicht durchgestyltes machen…oder die Zeit verschwenden. Wir haben es gut hinbekommen. Darf man so sagen finde ich, auch wenn nicht alles perfekt und gut ist bei der Eintracht was Fanbelange angeht. Aber so etwas wie Tankard würden wohl nur wenige Vereine im Pokalfinale machen.
    Ebenfalls sicher nicht alltäglich: Ein Thrashmetaltyp wie Gerre und der SGE-Justiziar Philipp Reschke erzählen Storys aus Berlin und das Museum lacht Tränen. Die SGE bringt halt auch vermeintlich völlig verschiedene Typen zusammen, die sich schätzen gelernt haben – schön und extrem unterhaltsam.
    Letzte Geschichte: Mit Peter Reichel war ein Pokalheld im Museum, um selbst einem Fan zu lauschen. Normal ist es ja doch umgekehrt. Er selbst hat ein paar Worte zu seiner Erfahrung beim Pokalfinale 2017 gesagt. Immer noch merklich bewegt von dieser Erfahrung, diesmal als Fan so ein Finale zu erleben. Auch er ein sehr feiner Mensch!

  90. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Deutsch OlympisChe Gesellschaft nix DFB. ?”
    Hoppla.
    Trotzdem witzig.”

    Ja. Vielleicht sollte sich der DFB das als Vorbild nehmen. Für jedes Pyro die Anhänger loben, dann wird das so uninteressant das sie es nicht mehr machen.

  91. ZITAT:
    “Unsere Fans kriegen einen Fairplaypreis für ein Spiel in dem sie gezündelt haben? Interessante neue Linie beim DFB.”

    DOG, nicht DFB, Lehrerkind.

  92. UAA drüben mit einem wieder sensationellen und empathischen Trainingsbericht. Macht immer großen Spaß zu lesen…

  93. Sehr gut Laie. Du hast sogar Thrashmetal richtig geschrieben;-)

  94. ZITAT:
    “Geiler CE, Altrocker.”

    Muhahaha

  95. An Tim ist die Erfindung der Links vollkommen spurlos vorbei gegangen. ;)

  96. Ist das sowas wie RSS?

  97. Wir haben gut trainiert.

  98. Messi ablösefrei im Sommer 2018?
    Das wäre natürlich der nächste coup von Kovic…

    Aber auch der muss erst mal an Brane vorbei kommen …

    http://www.sport1.de/transferm.....rt1-ticker

  99. ZITAT:
    “Geiler CE, Altrocker.”

    Beim ersten fehlte die obligatorische Beleidigung.

    … und ich verachte Rockmusike.

  100. ZITAT:
    “… und ich verachte Rockmusike.”
    Natürlich
    https://www.youtube.com/watch?.....wvxNraMcwE
    (Was für ein Tag ist heute?)

  101. Himmel, der Krümel ist aber schon arg schmachtend und schmalzig was den neuen Heiland angeht!

  102. ZITAT:
    “Himmel, der Krümel ist aber schon arg schmachtend und schmalzig was den neuen Heiland angeht!”

    ist er das nicht immer, wenn was neues kommt? irgendwann holt ihn dann die realität ein. macht aber nichts – nett zu lesen ist es allemal.

  103. Ich finde es immer problematisch, wenn in einem Kollektiv einer so heraussticht. Selbst, wenn derjenige dabei sympathisch rüberkommt. Vor allem, wenn es (noch) nicht durch besondere Leistungen geschieht.

  104. @114: Da merkt man wieder die Walldorferziehung. ;)

  105. Wer wurde denn Weltmeister? Messi, Ronaldo, Neymar, Pogba oder die aus lauter demütigen No-Names ohne Profil zusammengesetzte Deutsche Mannschaft?

  106. Lauter demütige No-Names?

    Neuer, Lahm, Khedira, Kroos, Müller, um nur mal einige zu nennen…

    Also nicht wirklich.

  107. ZITAT:
    “Ich finde es immer problematisch, wenn in einem Kollektiv einer so heraussticht. Selbst, wenn derjenige dabei sympathisch rüberkommt. Vor allem, wenn es (noch) nicht durch besondere Leistungen geschieht.”

    Ich verstehe das Unbehagen – allerdings ist mir aufgefallen, dass es evt. auch den Vorteil haben kann, Aufmerksamkeit zu absorbieren und dafür für andere Ruhe zu schaffen. Mourinho ist als Treiner so ein Kandidat: Er macht das Theater und um die Mannschaft bleibt es im Idealfall ruhig.

    Ich lese pro Woche lieber drei Artikel über Boateng als andauernd Nachrichten über den “riesen Druck auf Rekordverpflichtung Haller”.

    Wenn sich Spieler wie Haller und andere im Schatten von Boateng in Ruhe entwickeln könnte das gut passen…

    Wie gesagt: KÖNNTE. Kann natürlich auch zu Befindlichkeiten führen…

  108. Da haben unsere Verantwortlichen mal wieder geschlafen:

    https://twitter.com/ManUtd/sta.....2860320770

  109. Pro Prince. Noch. Wenn er keine Leistung bringt ist mir seine Aura grad egal. Dann raus, raus, raus.

  110. ZITAT:
    “Alles muss man hier selbst machen.

    http://community.eintracht.de/.....nen/128586

    Danke, UliStein. Ich kann doch sowas nicht :)

  111. wir haben doch #prince17, da können wir dieses Jahr noch auf #Zlat10 verzichten
    #einmaldie73süsssauer

  112. ZITAT:
    “Da haben unsere Verantwortlichen mal wieder geschlafen:

    https://twitter.com/ManUtd/sta.....2860320770

    Der Sandsack bei diesem zarten Streicheln wahrscheinlich auch.

  113. Sobald er Leistung bringt, ist mir seine “Aura” auch egal.

    @ 118 Simon
    Ohne Druck bringen die anderen vielleicht auch weniger Leistung.

  114. ZITAT:
    “Ich finde es immer problematisch, wenn in einem Kollektiv einer so heraussticht. Selbst, wenn derjenige dabei sympathisch rüberkommt. Vor allem, wenn es (noch) nicht durch besondere Leistungen geschieht.”

    Warum ist das problematisch? Ernsthaft.
    Mir geht es genau umgekehrt. Ich finde es problematisch wenn man davon ausgeht, daß alles auf einem Level sein muss. In Anbetracht der Tatsache, dass Menschen unterschiedlich begabt sind, ist dies ohnehin eine Illusion.

  115. The Messias formerly known as Prince.

  116. ZITAT:
    “Warum ist das problematisch? …”

    Check Du erstmal Deine Privilegien!

  117. ZITAT:
    “Warum ist das problematisch? Ernsthaft.”
    Weil es zu Neid und Mißgunst führt. Es geht ja nicht darum, dass einer was besser macht, sondern um mehr Aufmerksamkeit. Warum sollt ein de Guzman oder ein Hasebe irgendwie in der Alphamännchenreihenfolge hinter dem Prinzen zurückstehen? Genau das wird ihnen aber mit dieser Herausstellung des Einen, Besonderen zugemutet. Gehen wir davon aus, dass die auch ehrgeizige Egos haben (sonst wären sie keine Fußballprofis) und nur jemanden vor sich dulden, der “mehr bringt”, so dass sie es einsehen können. Können sie aber im Moment nicht. Also werden sie sich mit diesem Problem innerlich beschäftigen, was ihrer Leistung für das Kollektiv abträglich sein kann.

    Nach meiner Erfahrung passiert genau das in Teams, in denen einer eine Extrawurst hat, egal, ob er sie selbst brät, oder ob er sie serviert bekommt.

    Dabei meine ich natürlich nicht Gusi und Hase persönlich, sondern nehme sie exemplarisch für starke etablierte Teammitglieder, die hinter dem Exzentriker ins zweite Glied der Aufmerksamkeit rücken sollen, obwohl ihr Beitrag eben so wertvoll ist, zumindest nach ihrem Selbstverständnis.

  118. “Neid und Mißgunst”, Hierarchien, das ist sowas von Udo Lattek.

  119. Ich glaube eher dass die Leute froh sind mit so einem Kicker zusammen spielen zu dürfen. Und von dem ein oder anderen weiß ich es sogar.

  120. Zitat

    “Nach meiner Erfahrung passiert genau das in Teams, in denen einer eine Extrawurst hat, egal, ob er sie selbst brät, oder ob er sie serviert bekommt.”

    Ich habe nicht den Eindruck das Kovač der typ ist der irgendwem Extrawürste brät. Und das sich unter ihm jemand allein ungestraft die Wurst schnappt kann ich mir noch weniger vorstellen.

    Also wenn wird die Wurst von Fans und Medien verteilt. Das das nicht immer objektiv ist, damit müssen Profis umgehen. Erst recht wenn es sich um Leistungsträger, Führungsspieler und erwachsene Männer handelt.

  121. Nun haben wir endlich mal einen, der exentrisch ist, der (früher) polarisiert hat und mit seiner spielerischen Klasse in einem Gebilde von überwiegend Durchschnittskickern den Unterschied ausmachen kann.
    Darüber sollten wir doch alle freudig erregt sein.

  122. ZITAT:
    “Nun haben wir endlich mal einen, der exentrisch ist, der (früher) polarisiert hat und mit seiner spielerischen Klasse in einem Gebilde von überwiegend Durchschnittskickern den Unterschied ausmachen kann.
    Darüber sollten wir doch alle freudig erregt sein.”

    Das ist richtig. Siehe meine Hervorhebung im Zitat. Und ich denke, dass das auch der Grund ist, warum viele gerne mit ihm zusammenspielen.

    Ich bin ja auch optimistisch, dass Kovac das gut managed. Aber es ist eben für das Gesamtgebilde Mannschaft problematisch, wenn einer hervorgehoben wird, der noch keine Leistung im Team gebracht hat.

  123. ZITAT:
    “ZITAT:
    . …. Aber es ist eben für das Gesamtgebilde Mannschaft problematisch, wenn einer hervorgehoben wird, der noch keine Leistung im Team gebracht hat.”

    Da würde ich Dir durchaus Recht geben, wenn der Prince die anspruchsvollen Erwartungen an ihn wider Erwarten nicht erfüllen sollte. Aber das hoffen wir alle ja nicht.

  124. ZITAT:
    “… Warum sollt ein de Guzman oder ein Hasebe irgendwie in der Alphamännchenreihenfolge hinter dem Prinzen zurückstehen? Genau das wird ihnen aber mit dieser Herausstellung des Einen, Besonderen zugemutet. …”

    Ein Spieler, der quasi Las Palmas im Alleingang in die Champions League geschossen hat, hat sich seinen Status längst erarbeitet.

    ZITAT:
    “Ich glaube eher dass die Leute froh sind mit so einem Kicker zusammen spielen zu dürfen. Und von dem ein oder anderen weiß ich es sogar.”

    Der junge Koch derweil, der noch nie das Vergnügen hatte im Le Grand Véfour zu essen, erstarrt eventuell auch vor Tim Mälzers Hausmannskost und hält diese für Haute cuisine.

  125. ZITAT:
    “Ein Spieler, der quasi Las Palmas im Alleingang in die Champions League geschossen hat, hat sich seinen Status längst erarbeitet.”

    Wer soll das sein?

  126. ZITAT:
    “Wer soll das sein?”

    Sarkasmus als stilistisches Mittel, bekannt? ;)

  127. ZITAT:
    “Ein Spieler, der quasi Las Palmas im Alleingang in die Champions League geschossen hat, hat sich seinen Status längst erarbeitet.”

    Kurzer Faktencheck: In welcher Saison?

  128. ZITAT:
    “Sarkasmus als stilistisches Mittel, bekannt? ;)”
    Oben nicht erkennbar. Sorry, nichts für ungut.

  129. ZITAT:
    “Alles muss man hier selbst machen.

    http://community.eintracht.de/.....nen/128586

    Das ist doch der Bericht vom Training des deutschen Meisters.
    Jeder kommende Punktverlust wird mich bis ins Mark erschüttern.

  130. “Der junge Koch derweil, der noch nie das Vergnügen hatte im Le Grand Véfour zu essen, erstarrt eventuell auch vor Tim Mälzers Hausmannskost und hält diese für Haute cuisine.”

    drunter macht er’s nicht, der a.b.
    diesmal aber keine dialektik – oder war’s didaktik? ich vergesse so schnell dieser tage.

  131. ZITAT:
    “Oben nicht erkennbar. Sorry, nichts für ungut.”

    Solch’ einfache Vorlagen biete ich doch dem Westend-Adler nicht – nicht ohne durchzechte Nacht. Also bitte.

  132. ZITAT:
    “diesmal aber keine dialektik – oder war’s didaktik? ich vergesse so schnell dieser tage.”

    Granufink oder war’s Tai Ginseng?

  133. gerade CL Auslosung Eurosport

  134. Einfrank Trachtfurt

    Guthaben in Wurst, Wasser, Bier oder auch Merchandising investieren!

    http://www.eintracht.de/news/a.....gen-61540/

  135. ZITAT:
    “OT: ohne Worte

    http://mobil.n-tv.de/sport/der.....96251.html

    Helene-Boarding bis er lacht.

  136. Bayern gegen PSG

  137. Das die Bayern auch immer dieses Fallobst vorgesetzt kriegen…

  138. warten wir ab was noch kommt

  139. Dortmund hat es wohl mehr als schwer.

  140. falls es noch nicht bekannt ist, geht es gegen Tottenham und Real Team 4 fehlt noch.

  141. ZITAT:
    “Guthaben in Wurst, Wasser, Bier oder auch Merchandising investieren!

    http://www.eintracht.de/news/a.....gen-61540/

    ZITAT:
    “… Außerdem wird es auch möglich sein, seine Karte direkt loszuwerden. Und zwar über eine Spendenaktion. Es gibt vier Kooperationsvereine unseres Nachwuchsleistungszentrum, die gute Jugendarbeit machen, aber die jeden Cent dringend gebrauchen können. Die TSG Wieseck, Viktoria Fulda, die Spielvereinigung Ffm-Oberrad und der FC Heisenrath Goldstein. …”
    (Tippfehler korrigiert)

    Ha. Geht doch. Lob, wenn’s klappt.

  142. ZITAT:
    “OT: ohne Worte

    http://mobil.n-tv.de/sport/der.....96251.html

    Es handelt sich sicher nur um eine Blitz-Radikalisierung eines traumatisierten DFB-Mitarbeiters, der im Internet zu viele FCB-Blogs besuchte. Das ist nicht weiter schlimm, absolut unbedenklich, und politisch absolut korrekt.

  143. Na da sag ich doch mal. FICK, DICH, DFB.

  144. Ich find im Moment sogar Wolfsburg interessanter als die Championsleague.

  145. Ich schaue gerade Nachrichten, herrlich, wir wissen zwar nicht mehr wer hier ist, der Normalo Bürger wird jetzt zum Ausgleich mit der Gesichteserkenng beglückt. Super. Der Staat weiß also wo ich mich so rumtreibe.
    Ich mein, Natürlich haben Menschen einen Hang zur Nostalgie und wünschen sich häufig das Land der Kindheit zurück.
    Und im Allgemeinen wissen sie auch die Bemühungen der Bundesregierung zu schätzen, dies zu verwirklichen.
    Allerdings meinen sie damit nicht das Land der Kindheit von Angela Merkel.
    Vielleicht ist das ein Missverständnis, das aufgeklärt gehört.

  146. Apropos. Heute traf ich vor einer Bank einen Bub im PSG-Trikot. Na, fragte ich, nicht für die Eintracht? Pfff, antwortete der dreiste Knabe.

  147. ZITAT:
    “Pfff, antwortete der dreiste Knabe.”

    Meiner hat gerade seine Dino-Phase. Die lass ich ihm.

    Zur Sicherheit wurde die T-Tex-Figur rot-schwarz gestreift erworben.

  148. Der DFB hat momentan ein recht munteres Sexualleben, scheint mir.

  149. ZITAT:
    “Zur Sicherheit wurde die T-Rex-Figur rot-schwarz gestreift erworben.”

    So ist’s recht. Sanft in die richtige Richtung geleitet.

  150. ZITAT:
    “Na da sag ich doch mal. FICK, DICH, DFB.”

    Da ist zwar m.E. ein Komma zu viel, aber ansonsten ist das so schon in Ordnung.

    Und das ist (neben DFL) der selbe Laden, der jetzt mit den Ultras eine “Gesprächsgrundlage” herstellen möchte? Sauber :-(

  151. @158: netter Eintrag.

  152. Verleiht eigentlich die DOG jedes Jahr so eine Medaille?
    Oder ist das jetzt auch eine Provokation gegen die Gefi.kten? :-)

  153. ZITAT:
    “Der DFB hat momentan ein recht munteres Sexualleben, scheint mir.”

    Mit sich selbst. Ja.

  154. DFB-Vize appelliert: Alle müssen für FC Bayern arbeiten.

    Während hier nur hämische Bemerkungen zu lesen sind, habe ich mir einmal Gedanken zur Umsetzung des berechtigten Wunsch des DFB-Vize gemacht.

    1. Transferfenster gelten nicht mehr für den FC Bayern
    2. Jedes Mitglied der DFL stellt auf Wunsch des FC Bayern jeden geforderten Spieler zur Verfügung
    3. Gerät der FC Bayern Gefahr ein Spiel zu verlieren, muss der jeweilige Gegner sich zurücknehmen und die Punkte den Bayern überlassen.
    4. Zweifelhafte Situationen müssen immer zugunsten des FC Bayern von den Schiedsrichter entscjieden werden.

    Weitere Ideen bitte an DFL und DFB senden.

  155. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Der DFB hat momentan ein recht munteres Sexualleben, scheint mir.”

    Mit sich selbst. Ja.”

    Sexistische Kackscheiße auf Kosten Autosexueller.
    Genauso: “Schiri, du Wixer!”.

  156. Die Aufforderung auf allen Bannern war ganz klar, der DFB möge sexuellen Verkehr mit sich selbst und ohne Komma haben.

  157. Dieses eine Zugeständnis an die Ultras sollte aber auch noch drin sein, des lieben Friedens Willen.

  158. Finde ich auch.

  159. ZITAT:
    “Finde ich auch.”

    Ist ja auch völlig gewaltfrei und absolut legitim.

  160. Wenn es alle wollen. Natürlich.

  161. Ich denke man müsste dem DFB mit einer etwas detaillierteren Anleitung auf den richtigen Weg helfen. So stellt sich doch zunächst einmal die Frage: Wohin?

    Knie?

  162. ZITAT:
    “Ich denke man müsste dem DFB mit einer etwas detaillierteren Anleitung auf den richtigen Weg helfen. So stellt sich doch zunächst einmal die Frage: Wohin?

    Knie?”

    Oral. Bannon-Style.

  163. Packt er das, der DFB?

  164. ZITAT:
    “Ich denke man müsste dem DFB mit einer etwas detaillierteren Anleitung auf den richtigen Weg helfen. So stellt sich doch zunächst einmal die Frage: Wohin?

    Knie?”

    Zu viel Mafia-Style, daher zu sehr auf DFB-Linie.
    Andererseits:
    ZITAT (aber sinnverzerrt):
    “… Während hier nur (…) Bemerkungen zu lesen sind, habe ich mir einmal Gedanken zur Umsetzung des (…) Wunsches des DFB (…) gemacht:”
    Rennbahn-Gelände räumen und Studenten-Wohnungen draufstellen samt Plakaten
    Frankfurt. AM Main. NICHT an der Isar”.

  165. ZITAT:
    “Packt er das, der DFB?”

    Mit übermäßig stabilem Rückgrat sind die bisher ja nicht aufgefallen.

  166. ZITAT:
    “Packt er das, der DFB?”

    Man könnte ihm Nachhilfe geben. Wenn er es denn wollte

  167. Ich weiß gar net, was ihr wollt. Funktioniert doch auch in der deregulierten Marktwirtschaft prima. Macht die Reichen noch reicher und alle haben was davon. So wurde mir das jedenfalls immer erklärt.

  168. Ah, mistiges Wischfon, mistiges. It’s me, sgeHorst ;)

  169. Btw. Urlaub in Kanada macht Spaß. Fußball interessiert hier nur Chinesen…

  170. sheHorst. Auch nit schlecht. ;)

  171. @158
    Bitte nicht den Namen von Mangela Ferkel hier verwenden. Das macht mein Blutdruck sonst nicht mit.
    Ich vermute allerdings, es sind lediglich kurzfristige Brainwash-Nebenwirkungen.

  172. Der DFB bzw. die handelnden Personen leben aber immer noch in ihrer eigenen Welt, den kann man gar nicht oft genug zum Geschlechtsverkehr mit sich selbst auffordern.

  173. Du hast dir ja was weiter hinten ausgesucht.

  174. ZITAT:
    “Ah, mistiges Wischfon, mistiges. It’s me, sgeHorst ;)”

    Hallo she-Horst.
    Bist du der Quoten-Transgender im Block?
    Welcome!
    :-)

  175. ZITAT:
    “Ich weiß gar net, was ihr wollt. Funktioniert doch auch in der deregulierten Marktwirtschaft prima. Macht die Reichen noch reicher und alle haben was davon. So wurde mir das jedenfalls immer erklärt.”

    Herr Dobrindt erklärt das mit VW und so in ähnlicher Weise. Das scheint alles schon in Ordnung zu sein, in Deutschland zumindest.

  176. Neuigkeiten aus Wien: Austria und Rapid haben Innenverteidiger mit Fixleiberl verkauft. Wäre doch eine nette Möglichkeit, Ordonnez dahin zu verleihen. Würd ihm gut tun, Spielpraxis und so bei Vereinen, die nicht nur rumtreten wollen.

  177. Ich stelle mir gerade den Grindel vor, wie er… Also nein.

  178. ZITAT:
    “Ich stelle mir gerade den Grindel vor, wie er… Also nein.”

    Mit Vorstellungskraft sollte man immer ganz vorsichtig sein….zuviel Kopfkino schadet ab und an.

  179. Wenn sie bis zur Kniekehle in Bayernärschen stecken wirds schwer mit der Fickerei. Zumindest für den DFB. Das hätten die feinen Herren Ultras durchaus wissen können.

  180. 184,188: hab mich noch nicht entschieden;) Dieser Genderkram überfordert mich sowieso, was ist den jetzt zur Hölle “autosexuell”? Sowas wie der DFB?

  181. ZITAT:
    “Der Lord! trifft.”

    Wen?

  182. Wo geruht er denn jetzt zu agieren?

  183. ZITAT:
    “1…..was ist den jetzt zur Hölle “autosexuell”? “

    Schon wieder der Lord!

  184. ZITAT:
    “184,188: hab mich noch nicht entschieden;) Dieser Genderkram überfordert mich sowieso, was ist den jetzt zur Hölle “autosexuell”? Sowas wie der DFB?”

    Sex mit jemandem, den man am liebsten hat (Woods Allen).

  185. Natürlich Woody!

  186. ZITAT:
    “Wo geruht er denn jetzt zu ejakulieren?”

    Weil gerade davon die Rede ist. Der häufige Auswurf der Samens soll lt. einer Studie durchaus präventiv angeraten sein. Wohlgemeinte Ratschläge also bitte nicht unbedacht in den Wind schlagen. Lehre annehmen und handeln, meine Herren – gerade im Alter.

    http://www.spektrum.de/news/hi.....bs/1480357

  187. Ich sprech dann mal ne Runde mit mir selbst.

  188. Autosexuell ist Sex mit Woddy Allen? Dann passe ich doch lieber.

  189. ZITAT:
    “Wo geruht er denn jetzt zu agieren?”

    Rosenborg

  190. Gerade gelesen, dass im Taunus die Mieten am teuersten sind. Ich finde das schon skandalös dass man Miete zahlen muss um tot ueber dem, Zaun zu hängen.

  191. Idstein teurer als das Nordend?

  192. ZITAT:
    “Gerade gelesen, dass im Taunus die Mieten am teuersten sind. Ich finde das schon skandalös dass man Miete zahlen muss um tot ueber dem, Zaun zu hängen.”

    Fuck. Ich häng tot übern Zaun. Gerade so. Irgendwie.
    Gut das in Frankfurt die Mieten so günstig sind. Da kann ich ja demnächst hinziehen, ohne mich aufzuhängen.

  193. Ist Idstein noch Taunus? Da bekommst Du doch eine komplette Farm geschenkt, wenn Du eine Frau im gebärfähigen Alter mitbringst oder einen Deich bauen kannst oder so nen Scheiß.
    Das ist doch eher Westerwald, oder?

  194. Yes. Hauptsache du hast einen Trecker. Was ich natürlich habe. Und das ohne Shice. Dhc 433 internationel.
    So geht Taunus!

  195. Europapokal mim Trecker. Ich häng mim Teufelszeug aufm Anhänger! So geht das!

  196. ZITAT:
    “Europapokal mim Trecker. Ich häng mim Teufelszeug aufm Anhänger! So geht das!”

    Machen wir….Word!

  197. Wenn auch grad’ störend (sorry):
    um mal kurz zum Eingangsbeitrag samt Samstagsspiel zurückzukommen:

    Die SR-Ansetzung für #SGEWOB:
    Benjamin Cortus
    Daniel Schlager
    Florian Badstübner
    Eduard Beitinger
    Video (wenn überhaupt) Günter Perl

    Die wohlbekannte Internetseite transfermarkt.de (Transferfenster ist ja noch offen) vermelden bisher keinen Erstliga-Einsatz des gebürtigen Franken Cortus.
    Selbiges gilt für Herrn Schlager aus Niederbühl,
    sowie für Herrn Badstübner aus Windsbach,
    wo auch immer diese beiden Städte/Orte/Dörfer liegen mögen.

    Kann mir da bitte irgendwer fundiert widersprechen oder pfeifen/winken da wirklich absolute rookies?

  198. Kommando Rückzug; kicker.de weiß es besser
    http://www.kicker.de/news/fuss.....ortus.html

    Und diesem Internetz trau ich keinen mm. #fakenews
    Tschullischung,

  199. Liebe vergeht, Hektar besteht.

    Alte idsteiner Hochzeitsweise.

  200. ZITAT:
    “Yes. Hauptsache du hast einen Trecker. Was ich natürlich habe. Und das ohne Shice. Dhc 433 internationel.
    So geht Taunus!”

    Ich weiß. Mit Erwerb des 1b Führerscheins habe ich diese furchtbare Kelkheim fluchtartig verlassen.

  201. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Yes. Hauptsache du hast einen Trecker. Was ich natürlich habe. Und das ohne Shice. Dhc 433 internationel.
    So geht Taunus!”

    Ich weiß. Mit Erwerb des 1b Führerscheins habe ich diese furchtbare Kelkheim fluchtartig verlassen.”

    Fischbach…bleib bei der Wahrheit:-)

  202. Kelkheim – Fischbach – Hofheim – Bad Soden – Kronberg = völlig irrelevant. Eins so beleidigend fad wie das andere.

  203. Deswegen krawallend nach Vilbel-Massenheim gezogen, um den Taunus-Almöhis mal schön den Finger zu zeigen.

  204. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    Gibt’s in diesem Blog auch hochwohlgeborene Frankfurter?!!
    #odernurelendesbauernpack

  205. Der Taunus ist stabil!

  206. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    Preungesheim rules

  207. Geborene Frankfurter? Klar.

  208. ZITAT:
    “Gibt’s in diesem Blog auch hochwohlgeborene Frankfurter?!!
    #odernurelendesbauernpack”

    Jep

  209. ZITAT:
    “Preungesheim rules”

    Bornheim. Katharinen Krankenhaus.

  210. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    Es will mer net in de Kopp enei wie kann nur en Mensch net von Frankfort sein

  211. ZITAT:
    “Geborene Frankfurter? Klar.”

    Mainzer , ich wäre da mal ganz ruhig-(

  212. ZITAT:
    “Gibt’s in diesem Blog auch hochwohlgeborene Frankfurter?!!
    #odernurelendesbauernpack”

    Yep.
    Im Farbwerk-Krankenhaus geboren und mit “Main-Wasser” getauft.

  213. ZITAT:
    “Mainzer , ich wäre da mal ganz ruhig-(“

    Meine liebe, nur weil ich jetzt im anderen Bundesland wohne kann ich doch wohl in Ffm geboren sein…

  214. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Mainzer , ich wäre da mal ganz ruhig-(“

    Meine liebe, nur weil ich jetzt im anderen Bundesland wohne kann ich doch wohl in Ffm geboren sein…”

    Ein solcher Verrat wiegt um ein Vielfaches schwerer; kann er sich den Ort seiner Geburt ja nicht aussuchen, den seiner Behausung hingegen schon.

  215. Bei Sky läuft ja derzeit diese Shakespeare-Serie…

  216. Darf ich als in London Geborener überhaupt hier in diesem exklusiven hessischen Blog posten?

  217. Mist!
    Jetzt habe ich mit dieser Frage alle vertrieben.

  218. Ob mit Trecker oder Bahn, Eintracht Frankfurt international.

  219. Landeier aller Länder, versammelt euch

  220. ZITAT:
    “Mist!
    Jetzt habe ich mit dieser Frage alle vertrieben.”

    Daher schrieb ich nicht,das ich in Oxxenbach geboren wurde ;-)

    Jetzt schon seit 1980 im Taunus !

    That’s the spirit

    EFC Zaunhänger

  221. ZITAT:
    “Landeier aller Länder, versammelt euch”

    vereinigt, natürlich. Noch früh.

  222. Ah, es gibt Omelett.

  223. Boah, jedes mal beim anklicken des blogs diese aetzende Überschrift…und dazu noch der Bettwäscheknilch…
    Welche Mannschaft ist denn bisher eigentlich die Zweitschlechteste?
    Wieviele Siege muss uns der Herr Boateng schenken damit wir das Stigma wieder loswerden?
    #maythePRINCEsaveusfromallevil

  224. Ich kenne keinen gebürtigen Wolfsburger. Vielleicht ist das so was wie Bielefeld, und es gibt das gar nicht, und nur die Deutsche Bahn hat es schon bemerkt.

  225. Von Wölfen geht wenig Gefahr aus, les’ ich grad.

  226. ZITAT:
    “Ich kenne keinen gebürtigen Wolfsburger. Vielleicht ist das so was wie Bielefeld, und es gibt das gar nicht, und nur die Deutsche Bahn hat es schon bemerkt.”

    Merkste selbst, oder? ;)

  227. ok, dann also doch Europsortplayer gekauft – hilft ja nix…

  228. ZITAT:
    “ok, dann also doch Europsortplayer gekauft – hilft ja nix…”

    Mir wird das alles zu unübersichtlich. Ich geh ins Stadion und lese Zeitung. Das muss ab diesem Jahr reichen.

  229. ZITAT:
    “ok, dann also doch Europsortplayer gekauft – hilft ja nix…”

    Wieso, gibt es denn schon einen Freitags- oder Sonntagmittagtermin für ein Eintrachtspiel?

  230. Ich hab’ mir gerade nochmal die Bilanz im Eingangsdingens durchgelesen. Welches Spiel war das denn, bei dem wir so komplett betrogen wurden? Das war doch in 2017, oder?

    Ansonsten ist’s ob der nackten Zahlen schon erstaunlich, dass Kovac hier noch so viel Vertrauen (inkl. des meinen) geniest.

  231. ZITAT:
    “Ich hab’ mir gerade nochmal die Bilanz im Eingangsdingens durchgelesen. Welches Spiel war das denn, bei dem wir so komplett betrogen wurden? Das war doch in 2017, oder?

    Ansonsten ist’s ob der nackten Zahlen schon erstaunlich, dass Kovac hier noch so viel Vertrauen (inkl. des meinen) geniest.”

    Gegen Freiburg, als die Eintracht nach regulären Toren 2:1 gewonnen hätte und nach gegebenen Toren 2:1 verloren hat. Meinst du das?

  232. ZITAT:
    “Kelkheim – Fischbach – Hofheim – Bad Soden – Kronberg = völlig irrelevant. Eins so beleidigend fad wie das andere.”

    Verleugnest Du immer noch Deine Jugend! Warst Du damals nicht auch Gladbachfan? ;)
    Ich frage für den Main Taunus Kreis und möchte keine Gerüchte streuen…..

  233. ZITAT:
    “Ansonsten ist’s ob der nackten Zahlen schon erstaunlich, dass Kovac hier noch so viel Vertrauen (inkl. des meinen) geniest.”

    Das Pokalfinale überdeckt da vieles.

  234. Morsche.
    @ DFB
    Make love, not war.

  235. ZITAT:
    “Gegen Freiburg, als die Eintracht nach regulären Toren 2:1 gewonnen hätte und nach gegebenen Toren 2:1 verloren hat. Meinst du das?”

    Jupp, das meinte ich. Danke.

  236. Verkovact. Niesen, ok. Genießen, nee. Bei mir hat er ne Bringschuld.

  237. Wäre gar nicht übel, wenn er such mal was zählbares liefert. Gerne schon morgen.

  238. Morsche

    ZITAT:
    “Ansonsten ist’s ob der nackten Zahlen schon erstaunlich, dass Kovac hier noch so viel Vertrauen (inkl. des meinen) geniest.”

    Er hat den Abstieg abgewandt und ist im Jahr drauf 5 Plätze besser geworden, ohne große Abstiegsgefahr. Ich finde das ganz passabel, zahlenmäßig betrachtet.

  239. ZITAT:
    “Ich finde das ganz passabel, zahlenmäßig betrachtet.”

    Ich finde halt gut, dass die Mannschaft auch mit einer anderen Einstellung auf den Platz geschickt wird. Abschenken wie noch unter Veh gibt es nicht.

  240. Dann war Schaaf der beste Trainer der letzten Jahre.

  241. 50 Jahre Farbfernsehen ich erinnere mich an Sendungen ohne Farbe.. Und nachts muss ich jetzt auch immer raus..
    Der Prince soll mal zusehen das es dieses Jahr klappt mit der Meisterschaft.Wolfsburg muß in den eigenen Tränen nach Hause rudern.

  242. Bonanza, Rin-Tin-Tin, Lassie, Fury alles in schwarz-weiß.
    Als ich 10 war wurds dann bunt.

  243. ZITAT:
    “Dann war Schaaf der beste Trainer der letzten Jahre.”

    Schaaf hat sich um 5 Plätze verbessert gegenüber dem Vorjahr?
    Ein schlechter Trainer war er nicht. Aber der beste Trainer war natürlich Fritze.

  244. Ner Falke, nach dem 13. Platz 13/14 wurde er 9..

  245. Biste vor Ort morgen, Doc?

  246. Mir ging es auch eher darum, wie gut es Einigen gelingt Kovacs Bilanz 2017 auszublenden. Diese 5 Plätze besser resultieren ausnahmslos aus einer tollen Hinrunde an deren Ende wir noch mindestens 5 Plätze besser dastanden.
    Schaun wir nach vorne. Heimsieg morgen, bei schönem Wetter.

  247. ZITAT:
    “Biste vor Ort morgen, Doc?”

    Ja.

  248. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ansonsten ist’s ob der nackten Zahlen schon erstaunlich, dass Kovac hier noch so viel Vertrauen (inkl. des meinen) geniest.”

    Das Pokalfinale überdeckt da vieles.”

    Geht mir seltsamerweise auch so, ich bin aber auch (noch) gewillt das legendäre Verletzungspech und die dramatische Abschlussschwaeche unseres stürmenden Personals der letzten Rueckrunde mit ins Kalkül zu ziehen, werde aber im Fall von 4 oder 5 sieglosen Spielen am Stueck wahrscheinlich die Contenance verlieren.
    Die liegengelassenen 2 Punkte wurmen mich schon ordentlich und dass er dabei wieder den ineffizienten Brane so lange rummachen lassen,

  249. Upps, nervöser Finger..
    ” ..und dass er dabei den ineffizienten Brane so lange rummachen liess, auch.” sollte der letzte Satz lauten, sorry.

  250. Rückblickend komme ich dazu, dass die Trainer ausser Skibbe und Veh II gar nicht unser größtes Problem waren, sondern, dass die Mannschaft nicht weiterentwickelt wurde. Und da habe ich den Eindruck, dass inzwischen etwas passiert. Vielleicht ist die neue Vertrauensbasis viel mehr das Werk vom Bobic oder auch vom Hellmann oder von dem ganzen Team (vulgo: Staff, aufgeblähter). Da passt Kovac (mit seinem Trainerteam) gut in das mutmachende Gesamtbild und gibt dessen Gallionsfigur.

  251. Morsche!

    Niko hatte mit einer Rumpeltruppe seine vorgebenen Ziele 2x erreicht.
    Klar ist, dass er nach den aktuellen Investitionen in den Kader sich nun an höheren Zielen messen lassen muß.

    Was mich überzeugt ist, dass er sich mit seiner Aufgabe sehr stark identifiziert, einen Plan hat und niemanden links liegen lässt. Er hat den Anspruch, jeden Spieler ein bischen besser zu machen.

    Nach all den Veh´s, Schaaf´s oder Funkel´s empfinde ich bei ihm eine erfrischende Aufbruchsstimmung.

  252. ZITAT:
    “…., werde aber im Fall von 4 oder 5 sieglosen Spielen am Stueck wahrscheinlich die Contenance verlieren….”

    Selbstverständlich. Das liegt in der Natur der Sache.

  253. ZITAT:
    “… Veh´s, Schaaf´s oder Funkel´s …”

    Aua.

  254. ZITAT:
    “Mir ging es auch eher darum, wie gut es Einigen gelingt Kovacs Bilanz 2017 auszublenden..”

    Es ist dezenter Blödsinn, Kovac auf 2017 zu reduzieren. Die Bilanz von Kovac besteht im Grunde aus

    – Nicht-Abstieg
    – Platz 11
    – Pokalfinale

    Nicht übel, aber auch nichts, was das uneingeschränkte Vertrauen einiger rechtfertigen könnte. Und nach Rekordausgaben des Vereins muss er diese Saison ordentlich liefern, wir bleiben gespannt an den Empfangsgeräten. Und die Mistgabel immer griffbereit.

  255. Diesen Aufbruch scheinen viele zu verspüren oder wie Herr Hellmann es formuliert “Wir haben den vollkommenen Ausverkauf ..”
    Das Produkt Bundesliga scheint für sehr viele attraktiver denn je. Das Geld dafür ist glücklicherweise auch in allen Bevölkerungsschichten vorhanden.

  256. ZITAT:
    “Rückblickend komme ich dazu, dass die Trainer ausser Skibbe und Veh II gar nicht unser größtes Problem waren, sondern, dass die Mannschaft nicht weiterentwickelt wurde.”

    Wer wenn nicht ein Trainer sollte die Mannschaft weiterentwickeln?

  257. Nicht übel, aber auch nichts, was das uneingeschränkte Vertrauen einiger rechtfertigen könnte. Und nach Rekordausgaben des Vereins muss er diese Saison ordentlich liefern, wir bleiben gespannt an den Empfangsgeräten. Und die Mistgabel immer griffbereit.

    So machen wir es.

  258. ZITAT:
    “Wer wenn nicht ein Trainer sollte die Mannschaft weiterentwickeln?”

    Der Kaderplaner, die Scouts und sportlichen Entscheider liefern den Lehm, aus dem der Trainer die Mannschaft formt. Da gibt es erhebliche Qualitätsunterschiede. Ich behaupte, dass in Köln Schmadtke oder in MG Eberl (jeweils mit Team) ganz wesentlich die Mannschaft weiterentwickelt haben. Und das auch, indem sie gute Trainer augesucht haben.

  259. ZITAT:
    “Ich glaube eher dass die Leute froh sind mit so einem Kicker zusammen spielen zu dürfen. Und von dem ein oder anderen weiß ich es sogar.”

    Ist mE auch völlig logisch, egal wie extrovertiert ich selber bin, wenn da einer kommt der alle 4 großen Ligen gespielt hat und zwei Weltmeisterschaften weiß jeder, dass er was lernen kann und dass das exponierte individuelle Klasse ist.

    ZITAT:
    “Nach meiner Erfahrung passiert genau das in Teams, in denen einer eine Extrawurst hat, egal, ob er sie selbst brät, oder ob er sie serviert bekommt.”

    DAS hingegen passiert immer nur dann, wenn einer herausgehoben wird und man nicht verstehen kann, warum, wenn es keinen objektiv ersichtlichen Grund gibt.

    Davon kann bei KPB17 keine Rede sein.

  260. kachaberzchadadse

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “… Veh´s, Schaaf´s oder Funkel´s …”

    Aua.”

    Nicht’s für ungut!

  261. Fakt ist, es hat noch nie eine wirklich gute Trainerin gegeben, immer gab es mindestens einen Fan, der hätte es ungeachtet seiner Qualifikation besser gekonnt. Gleiches gilt für Bundeskanzlerinnen, Opernsängerinnen, Managerinnen und Hochseilartistinnen. Vulgo ist festzuhalten, Dilettanten bestimmen und verfügen über unsere Welt, wo wir dies doch viel besser könnten.

  262. Es gibt bessere Opernsaengerinnen als mich.. Na zumindest dickere.
    Aber sonst?

  263. Dieses Hinrunde vs Rückrunde Gejammer nervt langsam. Vom Ergebnis her insgesamt hat es gestimmt. Wenn der Osterhase dieses Jahr wieder einen Rekordjahresumsatz vermeldet, wird auch keiner meckern dass er von April bis Dezember nichts auf die Reihe gebracht hat.

  264. ZITAT:
    “Darf ich als in London Geborener überhaupt hier in diesem exklusiven hessischen Blog posten?”

    Das Posting-Recht kann beim Am für multikurelle Angelegenheiten (AmkA) schriftlich beantragt werden. Seit der Brexit-Entscheidung ist allerdings mit Verzögerungen zu rechnen, da Rechtslage unklar. Wenn du deinen Pass verloren hast, kann das AmkA auf Wunsch auch Klatschhasen und Teddybärwerfer nach einer positiven Entscheidung für die Welcome-Feier organisieren.

  265. Die Arbeit des Trainers und der anderen Beteiligten läßt sich nicht nur am Tabellenplatz bewerten. Wir sind ja nicht die einzigen, die viel Geld ausgegeben haben, Flut, Boote und so, Ihr wißt noch? Wahrscheinlich wären wir abgekackt, wenn wir nicht so zugeschlagen hätten. Am Ende wird unsere Platzierung erheblich davon abhängen, wie andere ihren Job machen. wenn in LEV, S06 oder WOB ähnlich gut gearbeitet würde, wie bei uns, wären die vor uns. Es kann gut sein, dass der Trainer deutlich überdurschnittlich arbeitet und wir werden trotzdem wieder elfter.

    Ich hoffe natürlich auf mehr. Und ehrlich gesagt erwarte ich auch etwas mehr. Dieses Umfeld! Dieser Druck!

  266. “Die Arbeit des Trainers und der anderen Beteiligten läßt sich nicht nur am Tabellenplatz bewerten.”

    eben. deshalb ist eine verlängerung von so etwas wie der in der rückrunde gebotenen nicht akzeptabel. egal mit welcher truppe.

  267. Die Nachbarn aus dem Süden treten heute in Duisburg an. Dass die Eintracht da nicht hin muss, das ist Kovac zu danken. #halloffame

  268. @EmmaPeel: Wie witzig! Habe Tränen gelacht. Nicht.

  269. “50 Jahre Farbfernsehen”

    Bei uns kam vor 50 Jahren überhaupt erst zum ersten Mal ein (Schwarz-Weiß) Fernsehgerät in die Familie. Ich selbst “durfte” ihn kaufen, von meinem Geld, und erhielt von den Eltern 100 DM “Zuschuss”.

    Sie haben es aber nur “erlaubt”, um zu verhindern, dass ich mir ein Moped (Kreidler Florett) kaufe. Das erschien ihnen zu gefährlich….

    Es handelte sich um eine rotes Plastikteil (Kuba Imperial) für 400 DM, damals die billigste Kiste, die’s gab. Hat aber immerhin 10 Jahre lang durchgehalten.

  270. ZITAT:
    “Es gibt bessere Opernsaengerinnen als mich.. Na zumindest dickere.
    Aber sonst?”

    Tja, so leid es mir tut, man wird Dich nicht ranlassen. Zum Glück haben wir jetzt auch die Gesichtserkennung, und hier kannst Du noch froh sein, dass vorerst keine Selbstschussanlagen durch die FDJ-Sekretärin ergänzend installiert werden.

  271. @ 282 Duisburg hat auch seinen Charme!

  272. Welchen Charme hat Duisburg, abgesehen von Industriekultur?

  273. ZITAT:
    “… ist eine verlängerung von so etwas wie der in der rückrunde gebotenen nicht akzeptabel. egal mit welcher truppe.”

    Das wird auch niemand einfach so akzeptieren. Auch Kovac nicht.
    Sollten allerdings Haller, Guzman, Fernandes, Boateng und Hase ausfallen, kann man etwas nachsichtiger werden.

  274. In Sachsenhausen geboren, in Eschersheim aufgewachsen, dann nach Bornheim und ein paar Jährchen in Österreich, festgestellt, dass es daheim am schönsten ist und nun in Bockenheim.
    Von den ganzen Käffern aus denen ihr kommt, hab ich noch nie was gehört…….Mainz…pfff…wo soll das denn sein ?

    #FrankfodderBubb

  275. ZITAT:
    “Welchen Charme hat Duisburg, abgesehen von Industriekultur?”

    Die vielleicht beste Kunsthochschule Deutschlands, speziell für Schauspiel, sitzt da. Und Duisburg war Mit-Kulturhaupstadt Europa 2010. Von dort vorübergehend lebenden Verwandten wurde es mir als weitgehend sozial und wirtschaftlich verwahrlost beschrieben. Hört sich doch interessant an.

  276. Isch bin mein Lebe lang net aus Offebach nauskomme.

  277. @286

    Das Beste an Duisburg ist die Strasse nach Düsseldorf.

  278. Mit Video-Assi auch am zweiten Spieltag
    https://www.dfb.de/die-mannsch.....in-172846/

  279. ZITAT:
    “@286

    Das Beste an Duisburg ist die Strasse nach Düsseldorf.”

    Wer wohnt schon in Düsseldorf? (Frei nach Herbert Grönemeyer, “Bochum”)

  280. ZITAT:
    “Mit Video-Assi auch am zweiten Spieltag
    https://www.dfb.de/die-mannsch.....in-172846/

    Wenn das mal gutgeht.

  281. Ich kennen nur ein paar Highlights der Route der Industriekultur in Duisburg, und natürlich den angeblich größten Binnenhafen der Welt, und das Stadion. Is aber irgendwie zu weit :-)

  282. Jesses, jetzt wird hier schon Duisburg zum Thema. Was kommt als nächstes? Bielefeld?

  283. das aber keine Abseitslinie gezeigt wird, ist schon der Hammer.

  284. ZITAT:
    “Jesses, jetzt wird hier schon Duisburg zum Thema. Was kommt als nächstes? Bielefeld?”

    Ich hab noch den alten SGE&MSV Freundschaftsschal…OK, ich tu den dann jetzt besser mal weg :-)

  285. ZITAT:
    “In Sachsenhausen geboren, in Eschersheim aufgewachsen, dann nach Bornheim und ein paar Jährchen in Österreich, festgestellt, dass es daheim am schönsten ist und nun in Bockenheim.
    Von den ganzen Käffern aus denen ihr kommt, hab ich noch nie was gehört…….Mainz…pfff…wo soll das denn sein ?

    #FrankfodderBubb”

    So sieht’s mal aus. Von Höchst, Nied bis Fechenem, Bergen und Bernem. Ein richtiger Frankfurter wird geboren und bleibt da wo’s auch mal weh tut.

    Umlandverband, FUCK YOU !

  286. ZITAT:
    “Welchen Charme hat Duisburg, abgesehen von Industriekultur?”

    Geh’ da mal abends aus.

  287. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Kelkheim – Fischbach – Hofheim – Bad Soden – Kronberg = völlig irrelevant. Eins so beleidigend fad wie das andere.”

    Verleugnest Du immer noch Deine Jugend! Warst Du damals nicht auch Gladbachfan? ;)
    Ich frage für den Main Taunus Kreis und möchte keine Gerüchte streuen…..”

    Ich gestehe, mit fünf Gladbach-“Fan” geworden zu sein. Mein Liebling damals war Rainer Bonhof. Begründung: Außenristfreistöße um die Mauer drum rum. Das führte übrigens beim Versuch der ungelenken Nachahmung aufm Bolzplatz zu einigen knackigen Unterleibstreffern.
    Wobei meine wirklichen Idole Bruno P., Harald R. und Rolf F. (SV Fischbach) waren.

    An die Eintracht bin ich dann durch falsche Freunde nach meiner erst kulturellen (1b Führerschein) und später physischen Umsiedelung nach Frankfurt geraten.

    Mit anderen Worten: Den Vorwurf des Gladbach Fantums kann ich nicht glaubhaft abstreiten.

  288. Jesses, jetzt wird hier schon Duisburg zum Thema. Was kommt als nächstes? Bielefeld?

    Bielefeld? Das gibt’s doch gar nicht.

  289. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Welchen Charme hat Duisburg, abgesehen von Industriekultur?”

    Geh’ da mal abends aus.”

    Mit Burka, oder im Bikini? :-)

  290. ZITAT:
    “Jesses, jetzt wird hier schon Duisburg zum Thema. Was kommt als nächstes? Bielefeld?”

    Feldkirchen?

  291. Viel los hist für spielfreien Freitag.
    Bei Hellmanns Satz vom “vollkommenen Ausverkauf” War mein erster Gedanke:”der blüht uns auch, wenn schief geht”

  292. @304: Ich liebe es, wenn Leute, die keine Ahnung haben, über das Ruhrgebiet sprechen.

  293. @ 307 Ich liebe es, wenn Leute die keine Ahnung von Burkas haben, über Bikinis sprechen. Und außerdem hat das hat alles nichts mit dem Ruhrgebiet zu tun! Es ging, um die beiden Bekleidungsmöglichkeiten. Nicht um das Ruhrgebiet.

  294. Wir wollen was holen

  295. ZITAT:
    “@ 307 Ich liebe es, wenn Leute die keine Ahnung von Burkas haben, über Bikinis sprechen. Und außerdem hat das hat alles nichts mit dem Ruhrgebiet zu tun! Es ging, um die beiden Bekleidungsmöglichkeiten. Nicht um das Ruhrgebiet.”

    Auch das war unwitzig. Lass es doch einfach.

  296. ZITAT:
    “Wir wollen was holen”

    Sagt der Korken auch.

    https://maintracht.blog/2017/0.....yvorschau/

  297. ZITAT:

    Mit anderen Worten: Den Vorwurf des Gladbach Fantums kann ich nicht glaubhaft abstreiten.”

    ;) Alles klar. War mir nicht mehr sicher. Selbst beim SV Fischbach bin ich damals gescheitert.

  298. Ergänzungsfohlen. Ich habe das schon immer geahnt

  299. Der bewegt sich aber eher wie ein Faultier.

  300. “Wir wollen was holen”

    Sind die Wolfsburger dann in der Bringschuld? Oder müssten die bei einem Auswärtsspiel nicht was holen wollen…ich bin verwirrt. Aber solange morgen alle drei Punkte hier bleiben, bin ich auch zufrieden. Rückrunde hin, Statistik her.

  301. Ist morgen mit Catering oder Selbstversorger?

  302. ZITAT:
    “Ist morgen mit Catering oder Selbstversorger?”

    Selbst.

  303. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Zum Glück haben wir jetzt auch die Gesichtserkennung, und hier kannst Du noch froh sein, dass vorerst keine Selbstschussanlagen durch die FDJ-Sekretärin ergänzend installiert werden.”

    Gibt es eigentlich Gesichtserkennung im Waldstadion?

  304. Ich erkenne nicht mal alle Spieler

  305. Ich auch nicht :-)
    Aber wenn die Technik funktioniert, braucht man auch keine Kollektivstrafen mehr

  306. Btw, Nicht-Burka-Tragerinnen und Nicht-Burka-Träger werden möglicherweise durch die “Gesichtserkennung” benachteiligt und möglicherweise diskriminiert. Dürfte möglicherweise nicht mit dem GG vereinbar sein.
    Das ist kein Witz.

  307. Von wegen Diskriminierung, Vermummte gelten schon ob des Verstoßes gegen das Vermummungsverbot als dringend tatverdächtig und sind somit quasi privilegiert.

    Und wenn dazu die gezielte Liquidation von Gefährdern und potenziellen Tätern schon im Vorfeld funktioniert, sparen wir uns einen Großteil der übermäßig aufgeblähten Judikative und entlasten dazu den Steuerzahler noch erheblich.

  308. Wir bringen jetzt Leute mit welcher Kleidung präventiv gezielt um? Frage für meinen Kleiderschrank.

  309. Was genau ist denn unter “Liquidation” zu verstehen?

  310. @Uli @312

    Danke für *maintracht*

    schöner Gegenpol zu dem blog…..

  311. Mal ne Frage an die Schwarmintelligenz und völlig ot
    Kennt jemand eine Möglichkeit morgen in Stockholm die Eintracht zu Sehen?

  312. Ich habe bei einer Veranstaltung in der Alten Oper Damen gesehen, die waren so stark geschminkt, das fiel auch unter das Vermummungsverbot – werden die auch präventiv liquidiert?

  313. ZITAT:
    “Wir wollen was holen”

    Bier von der Tanke?

  314. ZITAT:
    “@Uli @312

    Danke für *maintracht*

    schöner Gegenpol zu dem blog…..”

    Mal eine Verständnisfrage: Warum packt man Kommentare zu einem anderen Blog nicht in eben diesen?

  315. ZITAT:
    “Ich habe bei einer Veranstaltung in der Alten Oper Damen gesehen, die waren so stark geschminkt, das fiel auch unter das Vermummungsverbot – werden die auch präventiv liquidiert?”

    Wenn es dem Fortbestand des Staates dient, ist die Abwicklung unliebsamer Personen ein durchaus bewährtes Konzept.

  316. @331

    weil der Verweis nach dort von hier stammt und – weil ich´s mach, wie ich´s will….

  317. ZITAT:
    “… weil ich´s mach, wie ich´s will….”

    Cool. Du bist ja ein richtiger Rebell. Toll.

  318. ach ali, war nur ne blöde Antwort auf ne blöde Frage….

    nein, im Ernst. Mir ging es um das Faktische in *maintracht* im Allgemeinen.

    Daher ein dank für die Schaffung an Uli. (hab halt diese Plattform gewählt, weil er hier wohl grade zugegen war – siehsde manchma isses doch reschd einfach ali… ;-)

  319. Das sollte keine blöde Frage sein. Die Entstehung dieses Blogs ist irgendwie an mir vorbei gelaufen und jetzt lese ich hier immer mal verweise auf diesen und dann sogar noch Diskussion zu Themen vor dort.

    Da wollte ich die Chance zum Nachfragen mal nutzen.

    Kann ich natürlich auch direkt machen:

    @UliStein, korken: Was hat Euch denn zu einem weiteren Eintracht-Blog bewogen?

  320. ZITAT:
    “Kennt jemand eine Möglichkeit morgen in Stockholm die Eintracht zu Sehen?”

    Ob sich eine Sportsbar findet, die diesen Kracher zeigen möchte…
    Ich würde ja zu SkyGo raten, für dieses Jahr noch geht das leider nur übern Umweg. Ab 2018 wird’s einfacher, zumindest innerhalb der EU.

  321. ZITAT:
    “ZITAT:

    Mit anderen Worten: Den Vorwurf des Gladbach Fantums kann ich nicht glaubhaft abstreiten.”

    ;) Alles klar. War mir nicht mehr sicher. Selbst beim SV Fischbach bin ich damals gescheitert.”

    DAS allerdings ist eine reife Leistung – fehlt Dir ein komplettes Bein, oder so?

  322. ZITAT:
    “Wir wollen was holen”

    Sind die Wolfsburger dann in der Bringschuld? Oder müssten die bei einem Auswärtsspiel nicht was holen wollen…ich bin verwirrt. Aber solange morgen alle drei Punkte hier bleiben, bin ich auch zufrieden. Rückrunde hin, Statistik her.”

    Die können sich mal schön pomadig zurücklehnen. Bei mir haben sie endlosen Kredit.

  323. “Die Entstehung dieses Blogs ist irgendwie an mir vorbei gelaufen”

    was verwundert, wird doch permanent darauf hingewiesen.

  324. @3B
    Solltest du das nicht ebenfalls lieber drüben fragen?

  325. ZITAT:
    “@3B
    Solltest du das nicht ebenfalls lieber drüben fragen?”

    Er fragt für ein befreundetes Blog.

  326. ZITAT:
    “Das sollte keine blöde Frage sein. Die Entstehung dieses Blogs ist irgendwie an mir vorbei gelaufen und jetzt lese ich hier immer mal verweise auf diesen und dann sogar noch Diskussion zu Themen vor dort.

    Da wollte ich die Chance zum Nachfragen mal nutzen.

    Kann ich natürlich auch direkt machen:

    @UliStein, korken: Was hat Euch denn zu einem weiteren Eintracht-Blog bewogen?”

    Mal eine Verständnisfrage: Warum packt man Fragen zu einem anderen Blog nicht in eben diesen? *duckundweg*

  327. ZITAT:
    “@3B
    Solltest du das nicht ebenfalls lieber drüben fragen?”

    Treffer und versenkt. Würd ich sagen.

  328. Jetzt gibt es sogar zwei “drüben” – ihr macht mich fertig!

  329. Die FR vermeldet derzeit als Überschrift “Köln tritt auf Arsenal”.

    Gibt das dann eine rote Karte oder eine Kollektivstrafe?

  330. DA vs. ß = C-E! / A.B. @ 3B, RE: blog-g.de? SGE*2!

  331. Die Gleichung in der 347 ergibt ganz klar 3 Punkte!

  332. ZITAT:
    “@UliStein, korken: Was hat Euch denn zu einem weiteren Eintracht-Blog bewogen?”

    Das steht in dem anderen Blog. Du kannst uns da gern auch einen Kommentar dazu hinterlasse… ;)

  333. ZITAT:
    “Das steht in dem anderen Blog. Du kannst uns da gern auch einen Kommentar dazu hinterlasse… ;)”

    Och, lass mal.

  334. Ich kann nur einem Blog folgen und dort kommentieren. Aber lesen kann ich viele, vor allem, wenn sie im einen verlinkt werden. Daher Dank für die Verlinkung der Beiträge dieses Maindingenblogs von mir. Aber wenn ich mal schreiben will, dass das total der Unsinn oder vielleicht doch nicht ist, werde ich das wahrscheinlich hier machen.

  335. ZITAT:
    “Die FR vermeldet derzeit als Überschrift “Köln tritt auf Arsenal”.

    Das ist eine Top-Auswärtswart für die Kölner Fans. Besser gehts ja kaum.
    Ich wette dafür kommt selbst Prinz Poldi aus Japan eingeflogen!

  336. Wieso sollte Poldi aus Japan einfliegen um auf Arsenal zu treten?

  337. Frau Merkel war auch schon in Duisburg, lese ich gerade. Geholfen hat’s wohl nicht:

    http://www.rp-online.de/nrw/st.....-1.7034427

  338. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Die FR vermeldet derzeit als Überschrift “Köln tritt auf Arsenal”.

    Das ist eine Top-Auswärtswart für die Kölner Fans. Besser gehts ja kaum.
    Ich wette dafür kommt selbst Prinz Poldi aus Japan eingeflogen!”

    Wird der nicht mitm Jetski eingeschmuggelt?

  339. ZITAT:
    “Wieso sollte Poldi aus Japan einfliegen um auf Arsenal zu treten?”

    ach sooo, jetzt hab ichs auch verstanden :-)
    na, vielleicht will der poldi zusehen, wie brutal Kölle gegen Arsenal tritt :-)

  340. Wieso heißt das eigentlich nicht Düsburg? Ist das Holland?

  341. Alles jenseits des Taunus ist Holland.

  342. Dehnungs-i. Recht poulär in der Ecke.

  343. Populär, also verbreitet.

  344. ZITAT:
    “Das ist eine Top-Auswärtswart für die Kölner Fans. Besser gehts ja kaum. …”

    Für die Fans gewiss, nur für die Kicker der Gunners muss sich die Teilnahmeverpflichtung an der Europa League doch als Strafmaßnahme anfühlen.

  345. #effzeh Fan müsste man sein. Da bin ich schon ein wenig neidisch.

  346. ZITAT:
    “Populair?”

    Holländer?

  347. ZITAT:
    “#effzeh Fan müsste man sein”

    nur zu

  348. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Das ist eine Top-Auswärtswart für die Kölner Fans. Besser gehts ja kaum. …”

    Für die Fans gewiss, nur für die Kicker der Gunners muss sich die Teilnahmeverpflichtung an der Europa League doch als Strafmaßnahme anfühlen.”

    Wird ja durch saftige Schmerzensgelder versüsst, dieses Dasein. So möchte ich auch mal ein Jahr leiden.

  349. Wenn der Haller den Modeste macht bekommen wir das vielleicht auch mal wieder geboten.
    Ein 3-0 morgen wäre ein Schritt in die richtige Richtung.

  350. @ 362
    Stimmt.
    Aber der Wenger muss dieses Jahr eigentlich mal wieder was “liefern”, d.h. der sollte seine Spieler schon irgendwie dafür begeistern.

  351. Falls es interessiert, ein paar Hintergründe zur Gräfe-Kritik an Fandel und Krug:
    http://www.tagesspiegel.de/spo.....36884.html

  352. ZITAT:
    “Besser gehts ja kaum. …”
    In England kommt das vor. ManUtd hat doch vorgemacht, wie man damit umgeht. Nur dass Wenger halt nicht diesen Biss hat.

  353. ZITAT:

    Wird ja durch saftige Schmerzensgelder versüsst, dieses Dasein. So möchte ich auch mal ein Jahr leiden.”

    Tja, gleich etwas Anständiges gelernt, müsste man nun nicht mit den kümmerlichen RVG-Sätzen rumknappsen. ;)

  354. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Besser gehts ja kaum. …”
    In England kommt das vor. ManUtd hat doch vorgemacht, wie man damit umgeht. Nur dass Wenger halt nicht diesen Biss hat.”

    Denke schon, dass Wenger nicht wenig Biss hat und immer noch sehr engagiert ist. Mein Eindruck ist eher, dass sich Arsenal unter ihm schon seit Jahren nicht mehr weiterentwickelt, weil ihm die Ideen ausgegangen sind.

  355. ZITAT:
    “ZITAT:

    Wird ja durch saftige Schmerzensgelder versüsst, dieses Dasein. So möchte ich auch mal ein Jahr leiden.”

    Tja, gleich etwas Anständiges gelernt, müsste man nun nicht mit den kümmerlichen RVG-Sätzen rumknappsen. ;)”

    Was sind RVG-Sätze?….-)

  356. ZITAT:
    “Falls es interessiert, ein paar Hintergründe zur Gräfe-Kritik an Fandel und Krug:
    http://www.tagesspiegel.de/spo.....36884.html

    Thanx.
    Den Wasserzieher bei Sky90 finde ich eigentlich gut, aber auch der hat sich nicht getraut den beiden anwesenden Schiri-Experten Mal in die Parade zu fahren beim Gräfe-Bashing. Zumindest “hat der nicht Mal Geld angenommen?” hätte angesprochen werden müssen. Die Vermutung liegt nahe, dass es abgesprochen war, dass hierzu alle die Klappe halten.

  357. ZITAT:
    “Denke schon, dass Wenger nicht wenig Biss hat …”

    Aus dem Bauch geschossen: Wenger holt sich brave Jungs, Mourinho böse Buben.

  358. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Denke schon, dass Wenger nicht wenig Biss hat …”

    Aus dem Bauch geschossen: Wenger holt sich brave Jungs, Mourinho böse Buben.”

    Und bei Chelsea hat die Mischung gestimmt?

  359. ZITAT:
    “”Die Entstehung dieses Blogs ist irgendwie an mir vorbei gelaufen”

    was verwundert, wird doch permanent darauf hingewiesen.”

    Sache mal karsten:

    Ich beobachte das einige Zeit.
    Was empfindest du als deinen Auftrag ?

    Blogrevision ? Digitalpädagoge ?Beitragsplausibilisierung ?

    Ich frage für Freunde. Das ist net halb so originell, wie du es womöglich glaubst.

  360. Barcelona stellt Dembélé vor:
    http://www.reviersport.de/3569.....e-vor.html

    Bin ja mal gespannt, wo sich der BVB jetzt noch bedient.

  361. ZITAT:

    Und bei Chelsea hat die Mischung gestimmt?”

    Nach allem, was man so hört, soll Conte bei Bedarf in der Kabine schon mal zur Furie mutieren. Vielleicht harmonieren aber auch Engländer und Italiener ganz gut. Ranieri, Mancini und eben Conte sind eventuell ein Indiz dafür.

  362. Danke Uli!

  363. ZITAT:
    “ZITAT:

    Und bei Chelsea hat die Mischung gestimmt?”

    Nach allem, was man so hört, soll Conte bei Bedarf in der Kabine schon mal zur Furie mutieren. Vielleicht harmonieren aber auch Engländer und Italiener ganz gut. Ranieri, Mancini und eben Conte sind eventuell ein Indiz dafür.”

    Da könnte was dran sein. Capello bei den Three Lions wäre allerdings ein prominentes Gegenbeispiel.

  364. ZITAT:
    “Das ist net halb so originell, wie du es womöglich glaubst.”

    Das gilt ja für Viele und vieles im Leben. Aber gut, wenn einige alles genau beobachten. Dann muss ich kein schlechtes Gewissen haben, wenn ich es nicht mache. Metaebene sucks.

  365. Ich hab den Capello jetzt nicht so als den typischen Italiener in Erinnerung.

  366. Och menno Watz. Zick net rum. Frag mal Deinen Buddy.

  367. ZITAT:
    “Mercato
    https://www.transfermarkt.de/o.....424/page/1

    Nach dem Prinz noch einen Opa?
    Will ich net.

  368. ZITAT:
    “Mercato
    https://www.transfermarkt.de/o.....424/page/1

    Ich will keinen Opa.

  369. Shit. Ein CE.

  370. In Zusammenhang mit Opa einen CE zu produzieren, zeigt gewisse Skurrealität

  371. Schöner ce:-)

  372. ZITAT:
    “Barcelona stellt Dembélé vor:
    http://www.reviersport.de/3569.....e-vor.html

    Bin ja mal gespannt, wo sich der BVB jetzt noch bedient.”

    Ich auch.
    Herr Lienen, der alte Berufs-Kapitalist, meinte ja am Montag bei Sky: “Was sollen die denn machen? Das Geld zur Bank bringen und Steuern zahlen? Ist doch albern.” :-)

    Er meinte damit allerdings, dass Barca sicherlich zahlen würde und der Deal klappt. Aber nun hat der BVB ja den Lottogewinn.

  373. ZITAT:
    “Alle schon getippt?”

    Komplette Saison durch. Dieses mal keine Leerzeilen! Zieht Euch warm an, Ihr Ahnungslosen. Die Eintracht gewinnt 2:0.

  374. ZITAT:
    “Schöner ce:-)”

    War mir schon klar, dass das nicht unkommentiert bleiben würde…-)

  375. ZITAT:
    “Mercato
    https://www.transfermarkt.de/o.....424/page/1

    Wir treiben dem HSV die Preise.

    Flügelspieler würden wir evtl. ja schon nehmen, aber bei unserem aktuellen Kader glaube ich da nicht daran. Aber für den HSV macht der Spieler einen viel zu guten Eindruck, so einen klugen Transfer würden die nie machen.

  376. “Er meinte damit allerdings, dass Barca sicherlich zahlen würde und der Deal klappt. Aber nun hat der BVB ja den Lottogewinn.”

    Allerdings auch einen guten Kicker weniger. Wenn auch einen mit zweifelhafter Arbeitsauffassung.

  377. ZITAT:
    “In Zusammenhang mit Opa einen CE zu produzieren, zeigt gewisse Skurrealität”

    Skurrealität – eine sehr schöne Wortschöpfung!

  378. Huch, wer hat denn das Licht ausgeknippst?

  379. Dennis Diekmeier holt heute erst mal einen Rekord für den HSV. Geht schon los beim
    HSV mit der Titeljagd :-)

  380. Oder der HSV geht als Spitzenreiter in den Samstag. Oder beides. Alle brav den neuen Player abonniert?

  381. ZITAT:
    “ZITAT:
    “In Zusammenhang mit Opa einen CE zu produzieren, zeigt gewisse Skurrealität”

    Skurrealität – eine sehr schöne Wortschöpfung!”

    Hoppala.

  382. ZITAT:
    “Oder der HSV geht als Spitzenreiter in den Samstag. Oder beides. Alle brav den neuen Player abonniert?”

    Nö. Gibt doch Streams. Soll ich paar posten? *kicher*

  383. Der HSV kann heute Tabellenführer werden (wenigstens für eine Nacht). Skurreal, oder?

  384. Echt? HSV im Ruckelstream gucken? Das ist hart.

  385. ZITAT:
    “Huch, wer hat denn das Licht ausgeknippst?”

    Huch…hier jetzt auch

  386. ZITAT:
    “Echt? HSV im Ruckelstream gucken? Das ist hart.”

    Sieht man des Gegurke schlechter

  387. Jetzt hat der HSV die DFL am Sack, weil Kühne ins operative Geschäft eingreift. Und das in Zeiten, in denen RB der Zucker in den Popo gepustet wird. Ist klar.

  388. Hab ich auch gerade gelesen und mal herzhaft gelacht.
    Nun ja, Herr Kühne hätte vielleicht nicht ein so vollmundiges Interview geben sollen.
    Skurrealität wo man hinschaut:-)

  389. Wäre ich beim HSV in der Verantwortung hätte ich womöglich selbst bei der DFL nachgefragt wie man den Kühne dazu bringt die Klappe zu halten.

  390. Im übrigen erinnert mich Kühne ein wenig an Anton Schlecker.

  391. ZITAT:
    “Wäre ich beim HSV in der Verantwortung hätte ich womöglich selbst bei der DFL nachgefragt wie man den Kühne dazu bringt die Klappe zu halten.”

    Nicht schlecht.

  392. Zwei Monate kostenloses Supersportticket – da sag ich doch nicht nein.

  393. Dieser Mehlem fällt mir heute nicht zum ersten Mal auf. Brüno?

  394. ZITAT:
    “Habt ihr euch alle schon das Shirt gekauft?

    https://mobile.twitter.com/KPB.....2649912320

    Wer hat das denn zusammen gekloppt?
    Diese Farben. Das sieht so richtig billig aus.

  395. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Habt ihr euch alle schon das Shirt gekauft?

    https://mobile.twitter.com/KPB.....2649912320

    Wer hat das denn zusammen gekloppt?
    Diese Farben. Das sieht so richtig billig aus.”

    Ed Hardy?

  396. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Habt ihr euch alle schon das Shirt gekauft?

    https://mobile.twitter.com/KPB.....2649912320

    Wer hat das denn zusammen gekloppt?
    Diese Farben. Das sieht so richtig billig aus.”

    Ich vermute, das sollen die Farben von Ghana sein

  397. Ghana. Das erinnert mich an einen richtig guten Kicker.

  398. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Habt ihr euch alle schon das Shirt gekauft?

    https://mobile.twitter.com/KPB.....2649912320

    Wer hat das denn zusammen gekloppt?
    Diese Farben. Das sieht so richtig billig aus.”

    “Ich vermute, das sollen die Farben von Ghana sein”

    Rot-Gelb-Grüne Querstreifen mit schwarzem Stern in der Mitte = Ghana.
    Nix mit Rosa.

  399. Toll. Da zieht so’n einsames kleenes Regengebietchen von West nach Ost über Deutschland, geradewegs über unsere Köppe hinweg.

  400. Man Leute. Das shirt, vor allem der Schriftzug ist eine Anspielung auf “der Prinz von bel air”.

  401. ZITAT:
    “Der HSV kann heute Tabellenführer werden (wenigstens für eine Nacht). Skurreal, oder?”

    In der Blitztabelle direkt nach Anpfiff wird er eben das. Tabellenführer.
    Wenn der Spieltag, die Punkte und der ganzen Zahlenkram weggelassen werden, können die Rothosen sich diese Tabelle ausdrucken und an die Wand nageln. #niewieder

  402. Wie alt seid ihr eigentlich ? Der Fresh Prince lief von 90-96 also vor 27 Jahren.
    https://d3thpuk46eyjbu.cloudfr.....1495974187

  403. Das ZITAT:
    “Man Leute. Das shirt, vor allem der Schriftzug ist eine Anspielung auf “der Prinz von bel air”.”

    Das könnte tatsächlich hinkommen. Erklärt dann auch die Farben. Back to the 90er. Vielleicht wird’s doch noch was mit der Meisterschaft

  404. ZITAT:
    “Toll. Da zieht so’n einsames kleenes Regengebietchen von West nach Ost über Deutschland, geradewegs über unsere Köppe hinweg.”

    Na, so klein ist es nun auch wieder nicht – aktuell von Marburg bis Tauberbischofsheim

  405. ZITAT:
    “Wie alt seid ihr eigentlich ?”

    Das willst du nicht wissen.

  406. 422
    Danke für die Info.
    Du hast ja Recht, das grün ist auch viel zu hell, und das gelb ist auch kein ghana-gold.
    Mein Denkfehler.

  407. ZITAT:
    “Ghana. Das erinnert mich an einen richtig guten Kicker.”

    Dito.
    Gibts die “Zeugen Yeboahs” noch?
    Die könnten jetzt Ihre Fahnen wieder mit ins Stadion bringen!

  408. ZITAT:
    “Wie alt seid ihr eigentlich ? Der Fresh Prince lief von 90-96 also vor 27 Jahren.
    https://d3thpuk46eyjbu.cloudfr.....1495974187

    Ich kann mich nicht erinnern. Da war ich noch zu jung für:-)

  409. Darmstadt will wieder zurück in die Bundesliga

  410. ZITAT:
    “Ich kann mich nicht erinnern. Da war ich noch zu jung für”

    *ähm*

  411. Eurosport Player sucks

  412. Wir gratulieren dem HSV zur Tabellenführung

  413. ZITAT:
    “Eurosport Player sucks”

    Kaputt? Bei mir läuft er nicht.

  414. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wie alt seid ihr eigentlich ? Der Fresh Prince lief von 90-96 also vor 27 Jahren.
    https://d3thpuk46eyjbu.cloudfr.....1495974187

    Ich kann mich nicht erinnern. Da war ich noch zu jung für:-)”

    Also für so’n Firlefanz war ich schon immer zu alt.

  415. Bei mir auch nicht.

  416. Gewöhnungsbedürftig, am Freitagabend nichts Besonderes vorzuhaben, das Bundesligaspiel aber trotzdem nicht gucken zu können.

    Danke Bundeskartellamt!

  417. ZITAT:
    “Bei mir auch nicht.”

    keine Inhalte verfügbar…

  418. Also, mein Stream läuft gut

  419. ZITAT:
    “keine Inhalte verfügbar…”

    Prinzipiell nicht ungewöhnlich beim HSV.

  420. ZITAT:
    “Also, mein Stream läuft gut”

    ich frage jetzt nicht welcher

  421. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Eurosport Player sucks”

    Kaputt? Bei mir läuft er nicht.”

    Bei mir auch nicht. Ich hab’n allerdings auch net gekauft.

  422. Hab jetzt interessehalber geschaut, was der Tony so macht. Seine Yegoala-Hotels scheint es nicht mehr zu geben.

  423. Die Russen ruckeln nicht.
    Thx Boccia.

  424. zum Kotzen

  425. ZITAT:
    “Habt ihr euch alle schon das Shirt gekauft?

    https://mobile.twitter.com/KPB.....2649912320

    Influencer

  426. Köln wird ohne Modeste eine richtig schwere Saison haben

  427. Die Kölner spielen aber auch furchtbar umständlich. Da fehlt jegliche Zielstrebigkeit.

  428. Der HSV mit Bruchlandung und Kühne auch.

  429. Jetzt führt der HSV auch noch.

  430. ZITAT:
    “2:0. Jessas.”

    Hihi

  431. Gottogottogott.

  432. Köln ist aber auch schlecht. Hinne schwimmen sie, vorn umständlich. Absteiger!

  433. Unser Luca mit dem Assist.

  434. Dem Herri gönne ich das. Jetzt 2 Spiele gewonnen und dann wenn daß Tranaferfenster geschlossen ist schön in die Negativspirale……

  435. Köln zusammen mit Mainz in Liga 2, I like, weg mit den Bonbon Schmeissern, scheiss pseudo gute Laune Städte bäh!

  436. Der HSV schätzt sich vermutlich jetzt so gut ein, dass man personell nichts mehr machen wird. Sehr schön.

  437. ZITAT:
    “Der HSV schätzt sich vermutlich jetzt so gut ein, dass man personell nichts mehr machen wird. Sehr schön.”

    Na ja, den Regäsel, wenigstens den könnten sie noch schnell verpflichten.

  438. Arschgeleckt mit dem gleichen Gedankenspiel wie ich. Und natürlich schneller.

  439. ZITAT:
    “Na ja, den Regäsel, wenigstens den könnten sie noch schnell verpflichten.”

    Nicht unter fünf Millionen.

  440. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Der HSV schätzt sich vermutlich jetzt so gut ein, dass man personell nichts mehr machen wird. Sehr schön.”

    Na ja, den Regäsel, wenigstens den könnten sie noch schnell verpflichten.”

    Den verkaufen wir nach Köln.

  441. Sehr schön aufgeschnappt von Stefan Behr: “Dabbesdeller”

    Auf der Bühne spielt die HR-Bigband, die allein schon einen Besuch rechtfertigen würde, spanische Klänge, weil die Europa-Kulturtage der EZB heuer Spanien gewidmet sind.
    Das ist auch der Grund dafür, dass an einem Imbissstand Tapas-Teller feilgeboten werden. Dass die Verkäuferin mit dem Ruf „für wen war der Dabbesdeller?“ erfolgreich gegen die HR-Bigband anbrüllt, erinnert einen daran, dass man nicht am Mittelmeer ist, sondern am Main, wo es mitunter aber auch ganz schön ist, etwa jetzt.

    http://www.fr.de/frankfurt/wes.....-a-1338299

  442. Yeboah – Die Legende. Interview-Auszug von T. Maric in 11 Freunde:

    “Winnie Schäfer brachte mich fünf Minuten vor Schluss. Meinen ersten Zweikampf erinnere ich noch gut: Es fühlte sich an, als sei ich gegen den Mount Everest gelaufen. Als ich aufblickte, sah ich: Es war Anthony Yeboah.”

  443. Köln ans Aluminium. Erst Pech, dann kein Glück.

  444. ZITAT:
    “Köln ans Aluminium. Erst Pech, dann kein Glück.”

    Deiner ist 15 min schneller

  445. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Köln ans Aluminium. Erst Pech, dann kein Glück.”

    Deiner ist 15 min schneller”

    … also Dein Stream

  446. ZITAT:
    “… also Dein Stream”

    Gnihihihi

  447. Die Transfers von Schmadtke in diesem Sommer verstehe ich aber auch eher wenig.
    Die haben zwar für Modeste viel eingenommen, aber auch über 30 Millionen ausgegeben, und davon allein 17 Millionen für Cordoba und 7 Millionen für Linksverteidiger Horn von Wolfsburg. Beides Verpflichtungen, die man in dieser Größenordnung nicht zwangsläufig nachvollziehen muss.

  448. Einfrank Trachtfurt

    Bobbiwutz, Bobbiwutz – komplettes Versagen, so klappt das nie mit dem Abstieg.

  449. 17 Mios, 7 Mios, das sind jetzt auch Ablösen innerhalb der Bundesliga. Deswegen schauen wir uns ja woanders um, die Kicker müssen ja deshalb nicht schlechter sein.

  450. Erneut Aluminium. Köln ist durch.

  451. ZITAT:
    “Erneut Aluminium. Köln ist durch.”

    Warte doch bitte um 5 min mit Deinem Post

  452. ZITAT:
    “Doktor Brych mit Zerrung”

    Er kann ja mit seinem Kollegen im Studio tauschen.

  453. ZITAT:
    “Warte doch bitte um 5 min mit Deinem Post”

    Für deinen scheiss Stream bist doch selbst verantworlich

  454. Ich weiß schon, weshalb ich die Kölner Kamellewerfer mal so gar nicht mag.

  455. Ui, neuer Schiri da, und nach 30 Sekunden muss er einem Hamburger schon Gelb-Rot zeigen. Erwarte bald das 0:3

  456. Der neue Schiri führt sich gut ein. Gefällt :)

  457. ZITAT:
    “17 Mios, 7 Mios, das sind jetzt auch Ablösen innerhalb der Bundesliga. Deswegen schauen wir uns ja woanders um, die Kicker müssen ja deshalb nicht schlechter sein.”

    Richtig.

  458. Köln gegen 10 Mann und versucht es mit Fernschüssen. Muss man nicht verstehen.

  459. Köln müht sich, aber nach anfänglicher Zweithalbzeitoffensive kommt da jetzt, auch mit einem Mann mehr, kaum mehr was, ausser, wie sagt man so schön, Flanken aus dem Halbfeld.

  460. Ich mag englischen Kommentar beim Fussball. Ausserdem wurde Kickers Offenbach erwähnt.

  461. ZITAT:
    “Köln gegen 10 Mann und versucht es mit Fernschüssen. Muss man nicht verstehen.”

    Cordoba zu oft im Abseits und ohne Glück im Abschluss, was willst du dann machen….-)

  462. Irgendwie bekommen die Kölner so gar nix gebacken.

  463. ZITAT:
    “Irgendwie bekommen die Kölner so gar nix gebacken.”

    Sag ich doch, Absteiger.

  464. Köln ist ungefährlicher als wir in der letzten Rückrunde

  465. Bei PSG vs. ASSE ist das musikalische Repertoire durchaus umfangreicher als in Köln. Obgleich auf dem Platz auch nicht sehr viel Erbauliches gezeigt wird, ist die Gefahr einer vorzeiten Nachtruhe dadurch doch etwas weniger gegeben.

  466. Wenn man nicht mal solche Chancen reinschiesst, dann wars das.

  467. Aha der sichere Abstiegskanidat, mit der angeblich nicht funktionierenden Abwehr spielt seinen 6 Punkt ein….. Dann hoffe ich ja nur das unser von den gleichen Fachleuten hochgelobtes Team morgen den 4 holt.

  468. Ui, 1:2, doch noch Spannung.

  469. Jaja, HSV führt souverän die Tabelle an.

  470. Waldschmidt-Wumms!

  471. Ach du Scheisse – Papadopoulos fällt um, hält sich die Brust, weint. Im Video sieht man – nix. Und Holtby mit dem Decider.

  472. Und Mathenia mit dem Spiel seines Lebens

  473. Ende. Verdienter Sieg für HSV, Köln zu ungefährlich und vorhersehbar.

  474. Das gibt wenig Punkte für die Tabellentipper. Den HSV so weit oben hat keiner.

  475. ZITAT:
    “Ach du Scheisse – Papadopoulos fällt um, hält sich die Brust, weint. Im Video sieht man – nix.”

    Ein perfektes Beispiel, wie wertvoll der Videobeweis ist. Um solch elenden Schauspielern wie Papadopoulos das Handwerk zu legen.

  476. Jämmerliches Schmierentheater, den sollte man nachträglich sperren.

  477. ZITAT:
    “Jämmerliches Schmierentheater, den sollte man nachträglich sperren.”

    Evtl. ja in Österreich möglich, da der Referee ja eine gelbe Karte gegeben hat hier leider nicht.

  478. ZITAT:
    “Unser Luca mit dem Assist.”

    Und es Kittelsche mit dem spielentscheidenden Tor für Ingolstadt.
    Tag der Fottgejachten.

  479. Bei dem Griechen fällt mir der Spruch seines Landsmann ein. Stand Up and Fuck You!

  480. die Macher beim FC haben einen Fehler gemacht, den bestimmt bis zum 31.8 versuchen zu beheben.
    Sie haben es nicht geschafft Modeste zu ersetzen und Cordoba ist alles nur kein Torjäger wie Modeste.

  481. Macheten haben heute wieder Ausgang

  482. Wenn du dein Spiel auf einen Spieler wie Modeste ausrichtest, den dann abgibst und keinen Knipser nachholst, musst du eigentlich dein Spiel verändern. Mal schauen, ob das Stöger mit der Zeit gelingen wird.

  483. ZITAT:

    Sie haben es nicht geschafft Modeste zu ersetzen”

    Das werden sie auch nicht schaffen.

  484. ZITAT:
    “Wenn du dein Spiel auf einen Spieler wie Modeste ausrichtest, den dann abgibst und keinen Knipser nachholst, musst du eigentlich dein Spiel verändern. Mal schauen, ob das Stöger mit der Zeit gelingen wird.”

    An wen erinnert mich das nur? …oder wenn der mal verletzt ist…

  485. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wenn du dein Spiel auf einen Spieler wie Modeste ausrichtest, den dann abgibst und keinen Knipser nachholst, musst du eigentlich dein Spiel verändern. Mal schauen, ob das Stöger mit der Zeit gelingen wird.”

    An wen erinnert mich das nur? …oder wenn der mal verletzt ist…”

    Das ist vorbei, lange vorbei.

  486. HSV for ever and ever… :)

  487. Matchday!
    Bin e bissi nervös. Heute abend wissen wir etwas mehr darüber wohin die Saisonreise gehen wird.
    Heimsieg!

  488. Heute abend werden wir etwas mehr über die liegengelassenen Punkte aus Freiburg trauern.

  489. Gibt es denn bald mal nen neuen Eingangsbeitrag?

  490. Den laufenden Eingangsbeitrag kann man nicht oft genug lesen. 1 Erfolg aus den letzten 16 Spielen.
    Jetzt muss es aber wirklich mal widder lisgehen !

  491. Los, los, los……

  492. ZITAT:
    “Den laufenden Eingangsbeitrag kann man nicht oft genug lesen. 1 Erfolg aus den letzten 16 Spielen.
    Jetzt muss es aber wirklich mal widder lisgehen !”

    …und heute Abend wären es im Optimalfall dann 2 aus 17, was sich auch nicht viel besser anhört.
    Deswegen die Rückrunde einfach mal vergessen.