Eintracht Frankfurt Sind Links zum hr ok?

Und also sprach er

Ich glaube dass jeder Spieler, den wir verpflichten, schon ein Spieler ist, den ich gerne in meiner Mannschaft haben würde.

Ein wunderbar unaufgeregter Urlaubsbericht aus dem Tal der Wölfe in der “hessenschau” (Video hier). Welch wohltuender Gegensatz zur hysterischen Berichterstattung um den kommenden Bayern-Trainer Bayern-Coach.

Schlagworte:

86 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. @Stefan,
    schöner Beitrag, hat schon fast etwas unfreiwillig Komisches, diese Rentner-Berichterstattung. Das Zitat könnte es in die Rangliste der besten Sprüche des Jahres schaffen.

    Mal was anderes: Die BLÖD-Zeitung meint zu wissen, dass Holz und Pröckl nach Südamerika geflogen sind, um dort ein Schwergewicht (nicht Roger) loszueisen. Transfermarkt zitiert indessen die Krakauer Gazette, die wissen will, dass der polnische Mittel- und Nationalstürmer Pawel Brozek (Wisla Krakau) auf dem Frankfurter Einkaufszettel steht.

    Auch wenn die Quelle seriös erscheint: Das geht gar nicht, denn Brozek ist ein “Schwergewicht”, hat super Leistungsdaten, wäre vermutlich gesetzt und auch für die in dem Bericht kolportierten 3 Mio schwerlich zu haben. Weis jemand mehr?

    Und ja: Die Vertragsverlängerung von Russ ist sehr zu begrüßen! Bei der SGE gilt das heimische Talent also doch noch was….

    Gruß aus der schönen Pfalz

  2. Sehr tiefsinniger Satz von Friedhelm. Ich glaube auch, dass jedes Spiel, in dem wir ein Tor mehr schießen als der Gegner, ein gewonnenes Spiel sein wird. Außerdem sind die Temperaturen an der Algarve ja warm, so dass wir unter angenehmen Bedingungen trainieren. Und da der Vertrag mit ihm verlängert wurde, ist er weiterhin unser Trainer.

    In Sachen Klinsi. Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass Klinsi vielleicht etwas früher, z.B. im April, wenn die Bayern ausm UEFA-Cup geflogen sind und bei der Eintracht verloren haben. Dafür darf er dann nach der euphorischen erfolgreichen Phase auch etwas früher gehen, spätestens nach dem dritten Dickschädelkampf mit Rummenigge.

    Interessant ist ja, wen er – neben den Physiotherapeuten und Wissenschaftlern aus den USA – als Assistenztrainer mitbringt. Loddar wohl kaum.

  3. Der allwissende Kaiser Franz – der zornige Uli – Killer Kalle und der Sturkopp Klinsmann. Das wird ein Komödienstadl, an dem sich ganz Fußballdeutschland noch sehr erfreuen wird.

    Beim Assi tipp ich auf Diego Buchwald. Und der ist dann der einzige, der die Nerven behält beim FC Hollywod

  4. Am meisten hat mir in dem Filmchen unser Heribert gefallen. Keck im Trainings-Sweater. Da fiel mir auf, und diese Frage stelle ich hier ohne Rücksicht auf eine mögliche Klage: Sind HBs Haare gefärbt?

  5. was auffällt das keine reisegutscheine mittendrin angepriesen werden :o)

    da hat HB was mit den jungen spielern gemein und es wird gleich negativ ausgelegt…

    —-
    Lothar Matthäus über…

    …die Verpflichtung von Jürgen Klinsmann als neuen Bayern-Trainer:
    “Ich gratuliere dem FC Bayern zu dieser Entscheidung. Es ist gut, dass sie sich schnell entschieden haben. So kann es keine weiteren Spekulationen um die Hitzfeld-Nachfolge geben. Allerdings bin ich gespannt, wer für den Teamchef Klinsmann die Trainingsarbeit machen wird.”

    faust -> auge, passt

  6. Trotz der Spitze ” darf man zum hr verlinken…” habe ich mich über den Bericht gefreut, bekomme ich doch hr höchstens beim Besuch meiner Eltern mal zu sehen (-und das ist auch gut so).

    Ja das hebt sich angenehm vom FCBäh ab.

    War beim Schauen hin und her gerissen. Seit Nürnberg und Stuttgard Demontage stehe ich FF’s Trainerarbeit kritisch gegenüber. Mannschaftsaufstellungen und auch Teile der vergangenen Einkaufspoliik haben mir den letzten Glauben und Nerv geraubt.

    Nun sehe ich eine ordentlich arbeitendes Kollektiv von Vereinsführung, Trainerstab und Mannschaft und einmal mehr keimt Hoffnung und Vorfreude ob der Neuverpflichtungen auf. Einen Urlaub in Portugal werde ich auch gleich buchen.

    Also mache ich meinen Frieden mit FF und rechne mal mit Tabelellenplatz 11/12 statt 13. Von Aussen betrachtet macht es keinen Sinn ständig mit der Vereinsführung zu hadern.
    Ich versuche mich für den Rest der Saison in Jockelscher Eppler-geschwängerter-Ruhe.

  7. “…keimt Hoffnung und Vorfreude ob der Neuverpflichtungen auf.”
    Plural?

  8. @Stefan, jetzt sind wir wieder beim Spezialthema dieses Blogs “HAARE”. Da kann uns kein anderer Fan-Blog das Wasser reichen. Wir haben doch einen Fachmann hier unter uns: Hat Dirty Harry nun getönt oder gefärbt? Chemie war meiner Meinung nach auf jeden Fall im Spiel.

  9. Apropos Satire:
    Seinen Kabarattabend leitete gestern Rolf Miller in Saulheim (RHeinhessen) mit der Bemerkung ein: “Das war eine dolle Sensation da im Fußball.” Zustimmendes Nicken und Gemurmel im PUblikum.Man dachte natürlich an Klinsi. Miller: “Die Vertragsverlängerung von Funkel in Frankfurt.” Heiterkeitsausbrüche bei den Zuschauern.

  10. @7 Stefan

    Jau, denn mit Mössmer (der neuen 13, schniff)scheint ja ein neuer Spieler an den Kader herangeführt zu werden.

    Sehr gefreut habe ich mich über die Verlängerung von Russ.
    Dei Ausführungen von HB (Lehrlingsvertrag=2000; Gesellenvertrag=20.000,00) machen einmal mehr klar, das Minsdestlöhne auf diesem Niveau unbedingt durchgesetzt gehören.

    Spass beiseite, ich gehe davon aus, dass zwar weiter gesucht wird, aber weitere Verpflichtungen tatsächlich für die kommende Saison gemacht werden – also nicht unbedingt noch in der Rückrunde da sein müssen.
    FF hat ja nun schon oft gesagt, er sei mit den vorhandenen Spielern in der Lage, dass gesteckte Ziel 45+x bzw. vorzeitiges Vermeiden der Abstiegsränge zu erreichen.

    Der Fußball wird mit dem Kader aufgrund der Abgänge nicht schlechter, aber auch nicht besser. Mein “Heimspiel” am 02.02. wird man z.B. wohl so vergeigen, wie das fast schon Tradition geworden ist.

  11. @ekrott [8]
    Ich glaube da kann uns nur der Spezialist in Sachen Haupthaar, Albert C. aus B. helfen.

  12. Der Mössmer hat im Urlaubsvideo aber die 11, NichtsLutz! Der muss bestimmt die alten Klamotten auftragen, der arme Jung.

  13. Ui, Nummern Wechsel! In der Halle noch 13.

    Vielleicht ist er auch nur abergläubig und will deshalb die 11.

  14. Ergänzungsspieler

    Neuverpflichtungen – bestelle ganz klar einen offensiven MF Kicker für die Rückrunde. Ein Kracher wird wohl kaum drin sein, aber ggf. kann man ja leihen oder leasen.
    Mit Köhler / Weissenberger / Toska siehts in diesem Bereich erschreckend klein und dünn aus. Wenn man jetzt noch des Meiers langwierige Verletzung plus Aufbauzeit rechnet ist die Rückrunde fast durch.
    Keine Ahnung, ob Fenin auf dieser Position aushelfen kann – sieht aber eher nicht danach aus.
    So, gehe jetzt in die Sauna und DAS ist Gift für die Frisur

  15. Ich denke, es werden noch zwei Leute im Winter kommen. Ein unbekannter Stürmer und ein vergleichsweise knalliger fürs Mittelfeld. Nicht wegen Ali, sondern wegen des Binären.

  16. @14 sehe ich auch so, da muß noch was passieren.
    aber wer?

  17. @ 16 ex – fan
    “da muß noch was passieren”

    Nö, muß nicht. Die Eintracht kann auch ohne Ideen und Kreativität nicht Absteigen. “Geiler wärs schon ” klar (sorry wg. Ausdruck), aber wir müssen nicht.

  18. @17 bist du dir da sicher ,daß wir nicht absteigen können?

  19. Im OM sehe ich bei Weissenberger Licht und Schatten; Benny Köhler kann das (Stürmer einsetzen), aber er kann nicht vollstrecken und Faton Toski – der brauch halt Spielpraxis. Aber im Ernst: Meier und Streit fehlten zuletzt über sechs Wochen und in der Zeit machte die SGE einige ihrer besten Spiele. Wenn ich nur an das Schalke-Spiel denke. Leistungen wie diese sind es, die Eintracht-Fans von mehr träumen lassen. Wie gesagt: Das war ohne Meier und Streit.
    Wo es wirklich fehlt, ist ganz vorne. Die Eintracht hat zuwenig Bumms. Und dass Fenin es gleich richten wird?

  20. @ 18 + 17
    nee, gar nicht – so was gehört zu meinen üblichen Alpträumen.

    Der allerdings Trainer scheinbar schon –
    und Hand aufs Herz der Saisonverlauf spricht für die, die die da unten stehen (natürlich ohne Nürnberg, die schiesst Koller in den Uefa Pokal).

  21. Congrats on a rise, Russ! :)
    Today I get this news so this is a big birthday present for me. haha.
    So then I hope SGE win the test match against Wolfsburg today. :)

    Tschues!

  22. Hi Elly, Happy Birthday to you!

    May the SGE win against Magath and his Team, to make you and us a nice (Birthday-) present.

  23. ich hoffe auch, daß es nicht so läuft wie letztes jahr.
    aber das weiß man bei der sge ja nie.
    ein ui-cup platz gefällt mir auch viel besser , als ewig zittern.

  24. @23. NichtsLutz

    Vielen Dank, NichtsLutz! ;)
    We expect our SGE will win today and let’s support together!

  25. @ elly

    O-tanjôbi omedeto gozaimasu ;-)
    herzlichen!

  26. @26. moe

    Oh, Danke, arigatou gozaimasu! ;)
    Lots of hugs from Tokio

  27. dozo ;-)

    wie ist eigentlich dieser herr mössmer? ist mir bei den hallenturnieren gar nicht so richtig aufgefallen.
    kann der was?

  28. …Pssst Stefan: Links zu dieser Seite sind auch OK !

    http://blog-g-widgets.blogspot......com/

    Völlig unqualifizierte Widgets zum besten Blog !

  29. @ 28 onkel moe:

    Angeblich ist der “wackere” Jürgen Mössmer beim Fußballtennis in Vale do Lobo gegenüber den Kollegen stark abgefallen. Beim Testspiel gegen Nürnberg scheint er sich aber als Stellvertreter von Patrick Ochs hinten rechts 23 Minuten lang ganz achtbar geschlagen zu haben (” .. zeigt einmal in einem gewonnenen Zweikampf mit dem griechischen Nationalspieler Angelos Charisteas seine durchaus vorhandenen Fähigkeiten”.)

    Bei dem Jungen geht es wohl erst mal darum, ob er das Zeug für einen “Gesellenvertrag” a la Marco Russ hat.

    Quelle: FAZ

  30. danke für die info, tom.

    hamburg führt übrigens gerade mit zwonull gegen china…

  31. Live-Ticker von Wolfsburg:

    Die Frankfurter Eintracht schickt folgende elf Spieler auf das Feld: Nikolov – Ochs, Russ, Kyrgiakos, Mahdavikia, Inamoto, Köhler, Amanatidis, Spycher, Chris, Fenin.

  32. @33: das sieht ja nach ganz klassischem 4-4-2 ohne Raute aus. Kann ich mit leben.

  33. ab der 82. Min heisst der Sturm Galm/Hess, Hess war schon in der 74. für Fenin gekommen.

  34. Und das Endergebnis lautet 1:1.

  35. lustig. die auswechslungen bei den magaths:
    Jentzsch für Lenz (46.)
    Laas für Simunek (46.)
    Reiche für Karimow (46.)
    Quiroga für Madlung (46.)
    Riether für Schäfer (46.)
    Munteanu für Baier (46.)
    Kreuels für Josué (46.)
    Krzynowek für Marcelinho (46.)
    Thiam für Gentner (46.)
    Dejagah für Dzeko (46.)
    Grafite für Luboja (46.)

    einfach mal die komplette mannschaft ausgewechselt…

  36. Glaubt ihr wir werden im nächsten HR-Bericht hören, dass wir Vlad Munteanu bis zum SaisonEnde ausleihen (mit Kaufotpion für 1,5 Millionen). Diese Termine gegen WOB sind doch kein Zufall :/ Kann mir der HB sagen, was er will. Es gibt – in welcher – Form auch immer, Intensive Gespräche.

  37. Zitat:
    “Am meisten hat mir in dem Filmchen unser Heribert gefallen. Keck im Trainings-Sweater. Da fiel mir auf, und diese Frage stelle ich hier ohne Rücksicht auf eine mögliche Klage: Sind HBs Haare gefärbt?”

    Am meisten hat mir an diesem Beitrag vom Block-Chef die zwischen den Zeilen herausströmende, beruhigte Gelassenheit gefallen. Es muss gut um unseren Verein bestellt sein, wenn man sich Gedanken um Natur, Schoko, Kastanie macht. L’Oreal.

    Nein, denke er hat eine Ansatz-Mini-Pli, die ein bißchchen Schwung in den plietschen Pony bringt. Kess nach hinten gefönt.

    Möglicherweise lässt er sich ‘Lichter’ setzen, Tricolor. Fällt nicht so krass auf. Cognacfarbene-Strähnchen können schon gut zwei Jahre ‘raushauen. Schmeichelt ungemein.

    Habe ihn auch in diesen 80er Leggins anmutenden Trainingshöschen bewundert. So what? Der Mann war Spieler, hat den Trainer-Schein und neben Gymnasial-Lehrer Sport-Management von der Pike auf gelernt.

    Von mir aus dürfte der im Wolfstal im rosa Tutu (Tütü) und semipermeablen Strumpfhosen seine Runden drehen. Und noch die letzen Wildtiere ihrer Art vertreiben.

    Heribert ist ein Geschenk. Glücksfall.

    Und diesen Beitrag schreibe ich auch, ohne Rücksicht auf eine mögliche Klage :). @Eröffnungspost Stefan

  38. Hey Ex-Fan, ich wohl doch recht mitte 8 Mille.

  39. Ich habbs gemerkt, sollte heisse: ich hatte wohl doch recht….
    Nett widder: Ailton kommt Kommentare.
    Danke.
    Gottseidank hatts kaaner vor mir gesehe.

  40. Huch, keiner da heute ?
    Hallo, ist hier niemand zu Hause?
    Ralf Weitbrecht hat heute in der FAS eine für Insider nüchterne – für Hurra-Fans ernüchternde – Bilanz des Trainingslagers gezogen. Fenin ist genau das, als das er bezeichnet wurde: ein TALENT, kein Wunderheiler. Mehdi erschien ihm kaum noch als Mitläufer, Weissi absteigend, Ama vorzüglich, ebenso Fink, Ochs , Chris. Die Verantwortlichen sähen die “Lücken hinter den Lücken” (ist wohl ein HB-Zitat). Scouts und Trainer scouten in Richtung Griechenland und Brasilien.

  41. Tja… es muss wohl dringend noch was passieren.

  42. Bild again meint zu wissen, dass die Eintracht den offensiven Mittelfeldspieler Caio (zuletzt Palmeiras)verpflichten möchte. 21 Jahre, 1,86m groß, ist das ein Spieler, der schnell, technisch sehr gut und vor allem schußstark ist. Der kann nicht nur Ecken und Freistöße treten (und verwandeln), der kann den Ball direkt abnehmen. Ist auch ein guter Vorbereiter. Dieser Spieler könnte die Mannschaft echt nach vorne bringen. Aber ich glaube, es wird mal wieder an der Ablöse scheitern.

  43. @46

    Nein, es scheint nicht an der Ablöse zu scheitern. Eben kam’s im Radio durch: Caio kommt laut HB für 4 Mio.

  44. Boah, was geht denn mit dem Heribert ab? Ich meine, über junge Brasilianer kann man sich ja aus Prinzip freuen, aber so langsam wirds einem da ja mulmig… ;-)

  45. Dagobert goes Panzerknacker!

  46. 47 wo kam es im Radio hab noch nix gehört!!!

  47. @50

    …im HR 3, in den Nachrichten.

    Laut Heribert ist es der Mittelfeldspieler mit den meisten Toren in Brasilien.

    Soll heute oder morgen einfliegen.

  48. Ich bin sprachlos, finde es natürlich einerseits super. Aber 7,5 Mio für zwei Spieler ist mir dann fast schon zu wenig “graue Maus” ;-) Zumal ein Stürmer ja auch noch kommen wird…

  49. ich glaubs erst wenn er da isT,gugg schon die die ganze Zeit you tube über caio und bin der meinung er ist viel zu gut für uns aber das wäre der Hammer!!!

  50. Na, das ist doch was.

    Dann lasst uns mal die Daumen drücken, dass Heribert Bruchhagen mehr Glück mit seiner Neuverpflichtung hat als seine Kaufmannskollegen von der Weser.

    Siehe dazu den FR-Artikel vom letzten Mittwoch, 9. Januar, über DEN Flop der Bundesliga-Vorrunde, den “Bremer Lebemann” Carlos Alberto. Der 23jährige Mittelfeldspieler aus Brasilien kostete Werder 7,8 Millionen Euro. Bilanz bisher: 2 Spiele, 0 Tore.

    Wir haben aber bestimmt einen kleinen “Diego” aus der Lostrommel gezogen !!

  51. Grundsätzlich bin ich bei Brasilianern immer erst mal skeptisch, Tom! ;)

    Was ist nur mit Heribert los?

  52. @55: Bei Brasilianer skeptisch? Stimmt, die können nie was an der Kugel… ;-)

  53. Nee – die haben immer Probleme wenn’s kalt ist. Wie Dein Namensgeber.

  54. Eigentlich hätte man es wissen müssen. Wenn Pröckl mit nach Brasilien fährt, geht’s schon ums Geld. Aus dem sportlichen hält der sich nämlich raus.

  55. @57: Aber dafür umso besser, wenns warm ist. Und der Abstiegskampf wird in April und Mai gefochten… ;-)

  56. Zunächst mal ist ja offensichtlich noch nicht alles in trockenen Tüchern, oder? Sportmedizinische Untersuchung etc.

    Überraschung, Verblüffung und Neugier bei mir, wenn dies nun wirklich stimmen sollte.

    Stefans Skepsis und Toms “Good luck” kann ich zunächst nur zustimmen;

    Mein Kopf sagt: abgesehen von seinen Fähigkeiten, die er ja haben mag, ist er erst 21, muss sich noch temperaturmäßig, mental-emotional, fußballerisch, taktisch (Kyrgiakos als Mitspieler) akklimatisieren.

    Sowohl Fenin als auch der – für mich – unbekannte Brasilianer erscheinen mir noch zu grün, helfen der Einmtracht im Moment nur bedingt und sind bei allem Talent eher Spieler für die Zukunft.

    Mein Bauch: alte Eintracht-Herrlichkeit, Spielkultur und Tore.

  57. Wer redet jetzt noch von Abstieg! Wenn man bedenkt, wo wir vor vier Jahren noch …

  58. @60: Ich denke, HB ist sich sicher, dass der Rest der Truppe den Klassenerhalt auch so schaffen würde. Insofern nimmt er wohl die nötige Eingewöhnungszeit in Kauf. Hoffentlich kein trügerisches Gefühl der Sicherheit.

    Nüchtern gesehen haben wir da jetzt zwei sehr junge, offensichtlich sehr talentierte Kicker gegen Taka, Thurk und Streit getauscht. Kann ich soweit gut mit leben.

  59. Kassandra Fredi: “Die 2. Saisonhälfte wird sehr sehr schwer.”

    Ama als einziger Stürmer; keiner da, der ihn aus dem offensiven MF füttert; Meier bis Mai auf Eis; Fenin und der “andere” brauchen noch Zeit.

    Leise Hoffnung:
    – Weissenberger, Spycher, Fenin, Ama wollen bei der EM spielen, MÜSSEN eigentlich was zeigen.

    – Russ und Fink in den Freundschaftsspielen haben angeblich mit Zuckerpässen die Tore vorbereitet. Also es geht auch ohne Meier und Streit zumindest gegen Gegner auf Augenhöhe.

    – Chris und Pröll sind nach wie vor unverletzt.

    Mehdi und Inamoto bleiben die großen Fragezeichen.

  60. Und nüchtern gesehen war der Fenin-Deal, finanziell gesehen, kein Griff in den Geldspeicher. Das wurde duch die Abgänge wieder reingeholt. Also investieren wir jetzt zum ersten Mal richtig…

  61. @64: Ich weiß ja, ich habe ja auch ein grenzenlos-naives Vertrauen in Bruchi. Aber dennoch: Es ist halt so ungewohnt, in einer solchen Kategorie Kohle rauszukloppen. Für uns.

  62. Viel zu wenig Beachtung findet das sehr interessante Thema “Strumpfhose und brasilianischer Fußball(spieler) im Exil” m.E.
    Wer ist/war denn euer Lieblingsspieler mit schwarzen Wollstrumpfhosen?

  63. Ergänzungsspieler

    Trotzdem seltsam: Sollte sich der Mann aus Brasilien verdichten und am End’ noch ein Stürmer verpflichtet werden hätten wir plus Fenin eine Personalentwicklung, bei der mir als graumäusig geeichter Betrachter tatsächlich mulmig wird.
    Was fällt HB eigentlich ein, unsere hier permanent geäußerten Forderungen mirnichtdirnichts zu erfüllen?

  64. Das ist nicht die Eintracht, über die ich mich gerne aufrege. Ich bin übellaunig. Albert, ich vermisse Deine Stellungnahme zur Frage “tönt sich Heribert das Haupthaar?”.

  65. Fatal wäre freilich, wenn sich in der RR der Erfolg, erspielt durch ansehnlichen Fussball, einstellen sollte.

    Da brauchts den BLog hier ja nicht mehr..

  66. Richtig. Dann könnte ich endlich in den Urlaub! ;)

  67. Ergänzungsspieler

    @69 – richtig, wir müssen gegensteuen. Fordere den Doppellibero, die Tripple-6 und lebenslänglich für FF mit Option auf Vererbung seines Vertrages an Verwante ersten Grades.

  68. @ Stefan
    Ich hätte lieber den Mantel des Schweigens über dieses Thema gelegt – gerne abgelenkt durch das bewegende Strumpfhosenthema – , ich habe auch ein wenig Angst vor rechtlichen Schritten, die HB einleiten könnte, aber ich sage es nun ganz frei herau: Ja, es ist wahr: HB färbt nach. Es sind nur kleine Korrekturen, aber sie werden im Laufe der Zeit – wir wissen das nur zu gut, werden ja alle nicht jünger, hier im blog-g-Seniorenstift – dann immer häufiger. Irgendwann sind es dann drei Friseurtermine pro Woche: DI, DO, SA. Wer einmal den Jahrmarkt der Eitelkeiten betreten hat, der kann nicht mehr zurück.

  69. Im Forum lese ich sehr viele Berichte… kann mir das hier jemand bestätigen?

  70. “lebenslänglich für FF mit Option auf Vererbung seines Vertrages an Verwante ersten Grades.”

    Also Funkels Tochter wäre zumindest optisch eine Verstärkung.

  71. @Christian [73]
    Hiermit bestätige ich Dir, dass Du im Forum sehr viele Berichte liest. ;)

    @Albert [72]
    Danke. Auch diese Wahrheit hat somit einen Mutigen gefunden, der sie ausspricht.

  72. Ach schite Stefan.
    Ich bin so aufgeregt, dass ich meinen “Text” vergessen habe. Ich würde gerne bestätigt bekommen, dass laut HR-Berichten Caio einen 4,5 Jahresvertrag bekommt.
    :)

  73. @75

    Bestätige mir doch bitte kurz, dass ich immer am Thema vorbeikommentiere und Haar-Spezialist bin, ja? Danke! ;-)

  74. Hm. Das sind aber nicht womöglich Herrys Abschiedsgeschenke, bevor er zu Quälix und den Radkappen wechselt?

  75. Kann ich bitte bestätigt bekommen, dass meine Beiträge von ausserordentlicher geistigen Finesse sind?

  76. Nummer 76 und 77 kann ich bestätigen. Nummer 78 ist reine Spekulation. Nicht ganz ohne Grund, diese Spekulation, wenn man bedenkt, wie zur Zeit das Geld rausgehauen wird.

  77. Nein, Andreas…

    Das sind Unkenrufe ;)

  78. Hallo zusammen,

    ich war 10 Tage internetlos in Frankreich und habe den Eindruck, die Welt hat sich letzte Woche schneller gedreht als sonst. Kann mir das jemand bestätigen ?

  79. Für Bestätigungen aller Art wurde soeben ein neuer Beitrag eingestellt.

  80. Ergänzungsspieler

    @85 bestätigt

  81. @78, 81

    Wenn das Abschiedstransfers wären, dann hätten wir vermutlich jetzt die ganze Tribüne voll mit den Jungs, die der Quälix nicht mehr will. Da bin ich doch optimistischer. Es sei denn in den Verträgen der Herren Fenin und Caio steht was von möglichem ablösefreien Wechsel zu den Radkappen. Aber auch da bin ich eher optimistisch. Eigentlich bin ich gerade insgesamt vorsichtig optimistisch. Versuche nur gerade mich daran zu erinnern, dass da wohl zwei Perspektivspieler kommen und die Rückrunde eventuel schwerer wird als die Hinrunde. Aber da lass ich mich dann auch gerne überraschen,