Eintracht Frankfurt Sommerkick [Erinnerung]

[inspic=45,left,fullscreen,thumb]Es geht in die entscheidende Phase, und ich erst mal auf Tauchstation ins Trainingslager. Isabell wird die nächsten Tage darüber wachen, dass sich alle Teilnehmer in der Vorbereitung nochmal voll reinknien. Wer sich hängen lässt, wird am Samstag mit der Blutgrätsche und einer Taktikschulung von FF (franz ferdinand) bestraft. Wer noch mitkicken will, möge dies hier kundtun.

Und, bevor ich’s vergesse: BLOG-G wird dieses Jahr nicht mit einem eigenen Stand auf der Saisoneröffnungsfeier der Eintracht im Waldstadion sein. Ob jemand von uns privat hingeht, entscheiden wir kurzfristig.

The times they are a changing.

Schlagworte:

36 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. hhehe – bin auf dem Foto drauf – ganz klein aber hinten bei dem Treppenaufgang ganz oben auf der Tribüne der größte ganz oben am Zaun. (jaja – kann ja jeder sagen…)

    überlege nun auch am Sa zu kommen. ein bischen kicken geht immer.

    @nebukadnezar
    Du kommst aus Wiesbaden? dann komm doch vorher bei mir in Kriftel vorbei und wir fahren zusammen weiter. gern dann auch mit meinem Auto – bei gutem Wetter mit einem schönen seltenen Cabrio.

  2. Heute war Training angesagt.

    Erst mit dem Auto bis nach Sachsenhausen auf den Berg,
    dann noch den Goethe Turm hoch – ohne Auto.

    War schon anstrengend – dann eine Sportler Banane zur Staerkung –
    in Form eines Banana Splits in Neu Isengard, und dann wieder den ganzen Weg zurueck nach Hause.
    Jetzt noch telefonieren, emails checken, bei den Hausaufgaben helfen…

    Ich denke ich bin fit fuer das Kickchen, solange keine Laktat oder
    Doping Tests anstehen.

    Allerdings haeufen sich fuer diesen Tag die Termine, scheint der einzige Tag
    zu sein an dem man dieses Jahr feiern darf.
    Durfte schon einen Geburtstag und eine Hochzeit absagen, allerdings
    nur wenn ich mich nach dem Kicken noch auf eine Gartenparty noetigen lasse…
    Dort werde ich dann meinen Elektrolythaushalt wieder ins Gleichgewicht bringen.

  3. Nachfrag :

    *** gehen die Jalousien im Buero eigentlich automatisch hoch und runter,
    oder arbeitet dort jemand an einem Sonntag ? ***

  4. @donbigblack: Wir arbeiten Tag und Nacht, Werk-, Sonn- und Feiertags, bei allen Jahreszeiten inklusive Fassenacht. 24/7. So ein Sommerkick veranstaltet sich nicht von selbst. Das muss von langer Hand geplant werden!
    Mit anderen Worten, *kleinlaut-flüster*, die Jalousien sind automatisiert.

  5. @2:
    “scheint der einzige Tag zu sein, an dem man dieses Jahr feiern darf”
    Interessant, dass Ihnen das auch so geht. Ich kenne alleine vier Menschen, die an diesem Tag ihren vierzigsten Geburtstag feiern. Das ganze Jahr passiert nix, und dann wollen wieder plötzlich alle auf einmal.
    Aber dass Sie das auch beobachtet haben – vielleicht sind wir ja einem Phänomen auf der Spur. Irgendwas mit Mondphasen oder interstellaren Magnetfeldern oder so…

  6. Hallo,
    wenn ich kann, werde ich kommen, weiß aber noch nicht, obs klappt.
    Das letzte Mal, das ich Fußball gespielt habe ist 6 Jahre her, bei uns auf dem Dorffest, die Folge war ein Meniskusriss. Kondition gegen Null, auf beiden Füßen gleich unbegabt, also die “ideale” Besetzung. ;-}

  7. Stefan, wenn du jetzt schon im Trainingslager bist, fälst du ganz eindeutig unter die Profi-Klausel.
    Das heißt: im Röckchen antreten und Dopingkontrollen!

  8. @ Gonzofan

    Geht klar! Laß mir noch irgendwie deine Adresse zukommen, hab keine Lust hier meine Handynummer reinzustellen.

  9. @Gonzofan: Ich werte das als Zusage. Nichterscheinen entspricht Vertragsbruch. *g*

    @Mark: Das reicht nur für die Kategorie “Mit Fragezeichen”. Streng dich mal an, das geht besser. *g*

  10. Jörg (Harmony Suporters)

    Na super, die wollen niemanden mehr verpflichten.
    Sind wir denn im Abwehrbereich so gut besetzt?
    Irgendwann ersticken die noch an der Kohle……

  11. Der Kader scheint mir am Ende auch etwas unausgewogen.
    Aber wenn wir alle defensiven MF Spieler als Anti-Offensiven Schutzwall
    einsetzen, koennte die 4er Abwehr Kette hinten Malefiz spielen.
    Dann ist sogar Oka im Tor akzeptabel.

    Problem ist nur, was passiert vorn ?
    Abschlag – Tor ?

  12. @Nebukadnezar

    super – mail doch mal an qwerq@web.de – dann mail ich Dir alle fon nr und die Adresse zu.

  13. “Wer in einem Trikot des FC Bayern erscheint, wird von der Veranstaltung ausgeschlossen.”
    Ein Trikot von Kick-ass Offen-blöd ist also erlaubt??????

  14. @Mark: Auf die Idee sind wir erst gar nicht gekommen…

  15. Gestern mußte ich feststellen, das meine Kondition absolut im Keller ist. Das reicht vll. gerade noch für ne Partie Hallen-Halma. Ich bin für Zentrifugal-Rotations-Wechsel (so alle 2 Min.) oder ich muß Doc. Fuentes kontaktieren, ob er mich für diese Schlacht optimal einstellen kann.

  16. @ Gonzofan

    Hast Du da einen Schreibfehler bei Deiner Email – Adresse? Ich krieg die alle vom Mailer- Dämon zurück.

  17. @katten-andy15:…oder an Dr. Ferrari wenden (wie Lance A. aus T.). Da ist der Name Programm!

  18. @Nebukadnezar
    Tatsache – sooooorry…
    qwerqw@web.de

  19. Was für e Wetter, wenn das so weiter geht könne mer am Samstach in Gummistiwwel ufflaufe.

    Gibts eigentlich schon zwei freiwillige, die den prelli oder den oka spielen wollen?

  20. Ich hab am Wochenende einen Ü-Gast, der bei IM Europe am 1.7. mitmacht. Vielleicht der?? Eher nicht, fürchte ich. Falls der am Samstag keine Betreuung und Seelenmassage meinerseits braucht, tät ich versuchen, mal in Ginnem vorbei zu schauen. Kann aber nix versprechen. Keepertätigkeiten fallen hüfttechnisch (trotz Titan) definitiv aus…

  21. @michael: ach du liebe zeit, ein IM teilnehmer sieht mich und meine mädchen-pensionat-kondition, der lacht sich kabudd.

    wo iss eigentlich der stefan hin? Wadenmassage in vale du lobo oder doch rennkamel reiten in dubai?

  22. @Andy: Töpfern in der Toskana. Im Herbst dann Seidenmalerei in der Bretagne und nächstes Jahr tippe ich mal Ikebana auf Kreta. *g*

  23. Was sagt denn eigentlich blog-g zum neuen Premium-Partner der Eintracht…? Also im Prinzip ist’s ja nur konsequent, nachdem Woche für Woche die selben Floskeln in den FR-Artikeln erschienen…

  24. jetzt isses wirklich da, das sommerloch.
    seit 24.06. kein neues thema mehr.
    ohne stefan bricht hier alles zusammen, was? :-)

  25. @23. Henning:
    Toller Beitrag!
    Eine Frage stellen, sicherheitshalber in zwei Halbsätzen selbst beantworten und dabei die eigene bescheidene Einstellung offenbaren. Man muß nicht immer große Aufsätze schreiben, um sich ins Knie zu schießen.

  26. Ins Sommerloch regnets aber heftig rein. Hat schon jemand Sonne für Samstag bestellt ? Oder kicken wir in der Toskana ? ;)

  27. Naja, wenn der Platz absäuft, gibts laut Google ja immer noch nen Hartplatz um die Ecke. Ein Hartplatz-Kick in Badehose, das macht doch doppelt Spass und der Gang zum Doctore lohnt sich erst so richtig.

  28. @oldie:
    Bescheiden ist nicht meine Einstellung, sondern die Qualität der Berichte.
    Natürlich entscheidet dies nicht über den künftigen “Premium-Partner” der Eintracht, schade ist’s aber dennoch. Offenbar will sich die FR im Zuge der Verbreiterung der Leserschaft von regionalen Bindungen verabschieden. Vielleicht hat aber ja auch die FNP auch ganz einfach mehr Geld, wer weiß das schon so genau.
    Und weil man nichts genaues weiß, fragt man einfach mal nach.
    In diesem Sinne,

    T’schuldigung

  29. @Henning: Autsch! Ich finde es natürlich total schade, dass die Medienpartnerschaft an die Konkurrenz gegangen ist. Und ich habe hier im Haus noch einige andere lange Gesichter gesehen.
    Ich lese die Artikel unserer Sportredakteure übrigens ganz gerne. Und auf eintracht.de werden sie gerne ausführlichst zitiert.

  30. @28. Henning

    Was ist denn der Qualitätsmangel? Sind die Berichte zu sehr durch Wortspiele aufgehübscht. Sind das die Floskeln? Könnte es mehr Hintergrundinformation sein, da wäre ich dabei.
    Was meine Reaktion auslöste war die vielleicht ungewollte Verbindung zwischen redaktionellen Inhalten und der Konsequenz. Das kann und darf es ja wohl nicht sein. In meinen Augen sind das Marketingentscheidungen,
    die, richtig, auch etwas mit Geld zu tun haben. Das gilt für Premium Partner genauso, wie das hier schon beklagte teure Dünnbier im Stadion.
    Übrigens war die Eintracht selbst noch vor einiger Zeit eine überregionale Marke und sollte es wieder werden. Das ist kein Widerspruch zu dem leider beendeten Vorhaben sich mit Spielern aus der Region zu bestücken und damit den Fans zusätzliche Anreize zur Identifikation zu bieten.
    Auch als alter Eintracht Fan muss mir meine Zeitung mehr bieten, als eben Premium Partner zu sein. Sollten da Gelder frei werden, wünschte ich mir mehr eigenständige Information (Training etc.), als nur das Abdrucken von gestelztem PK- Gebabbel.
    In diesem Sinne auch T’schuldigung.

  31. @Henning [23|28]

    Hallo Henning, ich erklär Dir jetzt mal ein wenig was. Nicht zu viel, die Phantasie soll ja nicht flöten gehen, okay.

    “Premium-Partner” der Eintracht wird man nicht durch tolle Artikel, ein super Produkt oder sonst irgendwas. “Premium-Partner” wird man dann, wenn man der Eintracht entsprechend Geld hinlegt.

    So einfach ist das.

    Die FR war übrigens noch nie “Premium-Partner”. Was sich bei der FNP durch diese Partnerschaft ändert, wird interessant zu beobachten sein. Es gilt wer gewinnt. Das Marketing oder die Redaktion.

    Liest wahrscheinlich eh keiner mehr, wollte ich aber sagen. Bin übrigens wieder in Hessen.

    Guten Tag.

  32. @gonzofan [32]
    Das ist gut. Lesen schadet ja nie. ;)

  33. Hallo,
    ich auch habe gelesen.
    Zum Thema:
    Ich werde zum Sommerkick definitiv erscheinen, auch wenn meine Frau mich für verrückt erklärt hat, dass ich extra dafür 300km anreise.
    Vielleicht kann mir ja jemand einen Schlafplatz anbieten, da ich ungern noch am Abend zurückfahren würde.

  34. Hi Mark, prima das du kommst. Ich kann Dir leider keinen Platz anbieten, aber ich werde morgen nochmal eine aktuelle Liste und einen erneuten Aufruf einstellen. Vielleicht findet sich ja was für Dich.