Eintracht Frankfurt Trainingsauftakt 2008/2009

Foto: Stefan Krieger

Die schlechte Nachricht vorab, auch wenn es die meisten schon wissen dürften: Aleksandar Vasoski musste sich in seiner mazedonischen Heimat wegen einer Zyste an der Lunge einer Operation unterziehen. Er wird, so sagte Boss Bruchhagen, ganz sicher für eine längere Zeit ausfallen. Ansonsten waren nur drei Neue im ersten Training. Im Bild von links nach rechts: Markus Steinhöfer, U23-Torwart Frank Lehmann und Alexander Krük.

Das Training war zeitlich recht ausgedehnt und bestand hauptsächlich aus warmlaufen, lockern, Gymnastik und einem kleinen Spielchen. Dabei machte besonders Alex Meier mit drei Buden eine gute Figur – Caio traf einmal. Anschließend stand Friedhelm Funkel (neu: man trägt ein etwas helleres Blau) der Journallie Rede und Antwort. Etwa zehn Vertreter der schreibenden Zunft und drei Fernsehteams mögen vor Ort gewesen sein. Und jede Menge Fotografen. Die Kiebitze hatten sich unterdessen zum größten Teil in den Schatten verzogen.

Ein paar Schnappschüsse bei herrlichem Strand- aber schlechtem Fotografie-Wetter gibt es nach dem Klick.

Huup. Huup. Huup.

Schlagworte: , ,

232 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Den Kiebitzen bekommt die Sonne nicht.

    Was ich heute wiederum Schmähungen und Niederträchtigkeiten gehört habe, langt für mehr als eine Saison.

    Sowohl gegenüber FF, als auch gegenüber HB.

    Manchmal wünsche ich mir eine Zeitmaschine. Dann könnte man diesen Geistesriesen ,für eine zeitlang ,die Führung des Vereins und die Auswahl des Personals überlassen.

    Meier ist richtig heiß auf den Ball. Das war wirklich schön anzusehen.

    Aber er ist sowieso ja Funkels Liebling, neben Heller, wie ich heute lernen durfte.

    Schöne Fotos, erstaunlich was man aus so einem kleinen Objektiv alles rausholen kann.

    Den Heribert habe ich mal gespeichert. Den werde ich diese Saison wohl noch brauchen.

  2. OP wegen einer Lungenzyste. Die Nachricht hat mich heute etwas mitgenommen und das nicht nur, weil sie mich so unvorbereitet erreicht hat. Aleksandar Vasoski wünsche ich eine schnelle und vollständige Genesung.

    Danke für die Bilder, Stefan!

    Uli, die Kibitze sind mir egal. Einige(s) andere mittlerweile auch. Die “Kritik” sagt nicht nur hier mehr über die Kritsierenden aus als über die Kritisierten.

  3. Caio ohne Leibchen? Der Fukel hat doch was gegen den ;)

    Spass beiseite. Auf der Eintracht Mailingliste geht es jetzt auch schon los.

    Großer Kritikpunkt: Keine öffentlichen Ziele

    Möglicher Grund: HB will FF nicht entlassen müssen wegen verpasster Ziele (da es ja keine gibt)

  4. Schock! Das HB Bild sah ja auf einem gescheiten Monitor betrachtet schlimm aus. Ich habe mal eine überarbeitete Fassung reingestellt.

  5. @Heinzi

    Was wird dem Trainer und dem Vorsitzenden schon so früh in der Saison vorgeworfen? Sind sie schuld an Vasis Krankheit?

  6. Stefan, Bild 11, die Schuhe — wer trägt so etwas? Sind das die Schuhe des Caio? Recht schnittig.

  7. Hat es etwas gebracht, dass Köhler von den amerikanischen Ballkünstler-Schläppchen auf die fränkischen gewechselt hat?

  8. Na , das übliche.

    1) Der ist zu blöd

    2) Dem fehlst hier oben..

    3) Zweitligatrainer ( bestenfalls)

    4) Redet die Mannschaft absichtlich schlecht ( wird hierbei von HB unterstützt, der hats nämlich gerne das FF so blöd ist, dann kann er leichter mit ihm ferig werden.)

    5) Arrogantes Auftreten von HB. Er würdigt ” Uns” , also die Chefstrategen unter den Kritikern nicht ausreichend , oder besser er würdigt sie gar nicht.

    6) Warum ist Caio überhaupt geholt worden.

    7) Er will Caio immer nur demütigen. Warum bringt er den Heller im letzten Spiel? Das macht er auch absichtlich. Kann halt mit Stars nicht umgehen.

    8) Funkel ist ein Kinderschreck.

    Benimmt sich unmöglich gegenüber den herzenguten kleinen Nachwuchsadlern. Eine Schande für den Verein.

    etc .etc.

    Ich bin dann irgendwann auf mein Rad gestiegen und ins Büro gefahren.

    Das wird eine ganz schwere Saison.

  9. Kinderschreck. Der ist neu.

    Aber gut!

  10. “Das wird eine ganz schwere Saison.”

    Das glaube ich auch.

  11. Trainer-Diskussion? Caio-Diskussion? Fängt an, wie es aufgehört hat. Das ist ja noch öder als das 0:0 gegen 96 in der letzten Saison. Und das war schon sehr öde.

  12. Das kommt, Rüdiger. Schneller als uns allen lieb ist. Und diesmal wird’s heftig, denke an meine Worte.

    Heftig lange auch noch bis zum Rückrundenstart. Und das ohne N11.

  13. Rein evolutionstechnisch gesehen (bezogen auf die Einstellung zum Erreichten und Erreichbaren) müssten wir (die Eintrachtfans) in den letzten fünf Jahren einen enormen Schritt nach vorne gemacht haben. Leider ist ein (lauter) Teil des Anhangs evolutionsresistent.

  14. Tag 1 nach dem selbst auferlegten Medienboykott und dem Sommerloch in den Alpen.

    Back on track.

    Traurige Nachricht, das mit Vasi. Gute Besserung.

    Ebenfalls traurig: pöbelnde Zaungäste gleich zu Beginn.

    Aber, eine herzliches Willkommen an unsere Neuen. Welcome back, ihr Brasilianer. Waren denn beide da? Floates-like-a-butterfly hat wieder ziemlich Speck angefuttert.

    Was an “Kinderschreck” so gut ist, weiß ich auch nicht. Muss mich wohl erst wider an die Subtilität heran tasten.

    “Das wird eine ganz schwere Saison.” Und eine verdammt kurze, für einige…*orakel*

  15. Ja Kid, und das bei schönstem Wetter.

    Das nächste mal geh ich im Spätherbst hin. Zur Novemberkrise.

    Aber dann nur mit Splitterschutzweste.

    Ich habe mit diesen Menschen eigentlich nicht viel gemein.

    Mal hören wie der DR Hammer die Sachlage bewertet. Der stand neben mir.

    Aber das Catering zum Saisonauftakt klappt gut.

    3 Euro 10 für einen Becher Mineralwasser. Nicht schlecht. Nach alter Währung war da noch ein Bordellbesuch mit drinne.

    Nun ja, ich habs bezahlt, sonst wär ich vom Fahrad gefallen. Schön blöd .

  16. Noch jemand in Grävenwiesbach am Samstag? Ich will schliesslich sehen was es zu meckern gibt wenn wir nicht mindestens zweistellig gewinnen.

  17. @tassie

    Ja, den Eindruck hatte ich auch. Caio hat etwas zugelegt. Er wirkt wie damals, als er im Winter zur Eintracht kam. Klick.

  18. Auf der Südhalbkugel ist jetzt Winter. Das ist also echter Winterspeck. Das gehört so!

    Und Kinderschreck ist doch wohl einer der wunderbarsten Vorwürfe, die man machen kann. Fragt mal Trifon Ivanov.

  19. Mei o mei, ist der proper. Fejoada bis zum Abwinken?

    Na dann haben wir ja erneut eine Halbrunde vor uns, ehe er fit ist. Aber “zuerst müssen wir einmal sehen, ob er sich in der Bundesliga behaupten kann…”

    Wird nicht der einzige sein, schätze ich.

    Isaradler, ich sach’ doch: muss mich erst wieder eingewöhnen. Auch ich bin unbeweglicher geworden in den letzten Wochen.

  20. Ja, der Dr Hammer stand neben dir Heinz und bewertet das ganze Zinnober ebenso mit großer Verwunderung.

    Augenscheinlich erwachsene Menschen beiderlei Geschlechts nutzen den Trainingsauftakt zu unflätigen Äußerungen, für die man sie leicht wegen übler Nachrede und schwerster Beleidigung vor jedes Gericht dieser Welt ziehen könnte.

    Im Mittelpunkt der Hasstriaden steht der Trainer, ein Taugenichts erster Güte, vor dem sogar brave Kinder Angst bekommen und das schon am hellem Tag und sein bequemer Kumpan seines Zeichens Vorstandsvorsitzender der nur seine Ruhe haben will und deshalb zum Volltrottel hält.

    Es kann nicht die Zuneigung zum Lieblingsverein und dessen Akteure sein, welches diesen Abschaum von Mensch zum Trainingsauftakt treibt.

    Die Gründe die zum Besuch eines Fussballspiels oder eines Trainings dieser “Fans” führen, dürften in deren eigenen unzufriedenen sinnlosen Leben zu suchen sein.

  21. Bist mir schon ein Bruder im Geiste, Peter:)

  22. Stefan (13), ich muss an deine Worte nicht denken – es könnten ja meine eigenen sein. :-)

    Man muss sich aber auch nicht alles antun. Schon gar nicht freiwillig und schon gar nicht mehr in meinem Alter. Auch ein Kid wird mal erwachsen. Peter Pan ist und bleibt die Ausnahme, aber das war ja auch ein “verlorener” Junge. :-)

    Will sagen: So wie es zu kommen scheint, wird es mir keinen Spaß machen. Zu viel Gedöns, zu viel Muskel- und Machtspielchen. Das Comeback des Komödienstadls Frankfurter Prägung könnte bevor stehen und die Bierzeltkapelle ist bereits in Position gegangen, um die verbalen Misstöne unter- und auszumalen.

    Mir fehlt ohnehin seit geraumer Zeit der Rock´n´Roll im Fußball. Zu viel monkey business für meinen Geschmack und auch viel zu viel Verkopftes und Verquastes.

    Es ist Zeit für “raw power”, Zeit für Mr. Osterberg und seine Buben:

    “I´m the world´s forgotten boy, the one who searches, searchin´ to destroy.”

    http://www.youtube.com/watch?v.....KYALsp-sIg

  23. DrHammer, danke für deine Worte.

    Diese unappetitlichen Begleiterscheinungen haben sich schon in der Rückrunde angekündigt, als die Caioooo-Rülpser immer lauter wurden.

    Das sind keine Adler, es sind Krähen und Raben.

  24. @ Kid

    Alter Punker;-)

    Passt irgendwie auch:

    I still get angry

    I still get sad

    And the losers still drive me mad

    And I wonder

    If I have anything to say anymore

    Oh yeah I wonder if i have anything to say

    Except the masses are asses

    They’re all asses

    Things still piss me off

    And things still make me cry

    Poetry’s in motion but not in mind

    Poetry’s in motion but not in my mind

    Poetic justice will come in time

    And I just have to laugh

    I just have to laugh

    Because the masses are asses

    We’re all asses

    Masses are asses every day

    Masses are asses in every way

    Woo woo

  25. Btw, super Fotos.

  26. traber von daglfing

    Stimme zwar den Klagen über die “jetzt-schon-wieder-alles-Mist-Typen” zu, muss aber sagen, dass Raben und Krähen eigentlich sehr soziale und fälschlicherweise missachtete Vögel sind und von daher der Vergleich von @25 hinkt – obwohl ich weiß, wie Du’s meinst schaumerma, aber ich sachs trotzdem nochmal zur Ehrenrettung der Vögel. n8.

  27. traber von daglfing

    so – und hier für alle early birds – mein erster u-tube-link (traber hat in neue maschine investiert..) :

    http://www.myvideo.de/watch/28.....ke_up_call

  28. traber von daglfing

    Achso- die zwei neuen (Feldspieler) gefallen mir ganz gut, auch der Herr Krük sollte nicht soviel Anlass zu Wortspielen geben …

    Schön, wenn man leitendes (blog-)Personal im (Foto-)Einsatz sieht, bzw. die respektablen Ergebnisse desselbigen genießen kann !

    (Nein – der Tod des Genitivs ist noch nicht besiegelt, auch wenn der Kampf mit dem Dativ und dem seinen Verwandten noch manche krude Stunde bringen könnte…)

  29. Moin, ihr Luschen.

    So sieht der Trainingsauftakt bei einem Welttrainer aus.

    http://www.spiegel.de/sport/fu.....73,00.html

  30. Ich habe immer noch die Hoffnung das Caio den selben Körperbau hat wie Ailton damals… der wirkte auch nicht wirklich fit war aber unheimlich athletisch. Das wird schon…

  31. guten morgen, tolle fotos (endlich wieder eintracht!)

    der Herr Steinhöfer wirkt aber auch etwas speckig

  32. @32

    Natürlich wird das. Der Junge ist ja laut Kiebitzen und BILD ein “Star”.

  33. Zitat:

    “Natürlich wird das. Der Junge ist ja laut Kiebitzen und BILD ein “Star”.”

    Na wenn das die Kiebitze sagen…

  34. “der Herr Steinhöfer wirkt aber auch etwas speckig”

    Stimmt. Ist aber recht dynamisch, wenn ich mir diese Beurteilung nach dem kurzen Trainingsspielchen erlauben darf.

  35. Zitat:

    “Ist aber recht dynamisch, wenn ich mir diese Beurteilung nach dem kurzen Trainingsspielchen erlauben darf.”

    das hört man gerne!

  36. @Heinzi [31]

    Sorry – aber ich mag im Moment das ganze Gedöns um “Dynamischen, offensiven und vertikalen Fußball” nach der grandios gescheiterten “Bergtour” nicht mehr hören.

    Ich will jetzt Schweiß und Tränen und muffige Umkleideräume.

  37. Endlich wieder SGE! Danke für die Bilder, Stefan.

    Wie war denn, neben den übelgelaunten Kibitzen, die Stimmung im Team? Und – das würde mich mal sehr interessieren – was machen die Spieler nach so einer langen Pause für einen Eindruck. Fit oder lasch?

    Und – letzte und womöglich unsachgemäße Frage – wer kann es sich eigentlich erlauben, am hellen Tag dort draußen rumzustehen und Übles zu sprechen? Ham die alle nix zu tun?

  38. Das sind Berufskiebitze, dkdone. Ansonsten war die Stimmung konzentriert aber locker. Und der ÜL hat sogar mit jedem ein paar Worte persönlich gesprochen. Außer mit dem Caio natürlich, mit dem spricht er ja nicht, wie wir alle wissen.

  39. Ja, ich liebe den Geruch von Käsemauken am Morgen.

    …es riecht irgendwie nach Sieg.

    Sorry falscher Film.

  40. @39

    Auf mich machten die Buben einen frischen und ausgeruhten Eindruck.

    Caio ist in Wirklichkeit nicht so fett wie auf den Bildern.

    Btw, ich wirke auch immer dicker als ich bin….

    Richtig aufgewacht sind sie beim Trainingsspiel. Männer wollen halt immer nur spielen.

  41. Außerdem hat er ja jetzt sechs Wochen Zeit seine Wirkungsweise auf Bildern der Realität anzupassen.

  42. @31 Herr Gründel

    Bei den Lederhosen sieht das ja so aus, als ob dort Trainer Trainer trainieren. Erster Punkt für uns: Fritze hat wenigstens ne Mannschaft.

  43. @stefan:

    wieso eigentlich ist ein strahlender Sonnentag schlechtes fotografie-wetter?

  44. @taka2hara

    Weil der Sensor meiner “modernen” Kamera mit den harten Kontrasten nicht klar kommt. Das ist einfach zu viel für das binäre Gedöns. Da waren die alten Analogen wesentlich besser.

  45. “Jürgen Klinsmann elektrisiert die Massen.” Sorry, mich nicht. Ich bin anscheinend nicht Massenkompatibel.

    Gestern Abend bei DSF reingezappt (nein, es war noch nicht nach 12!) und die Ankündigung “Heute zwei Themen in der nächsten Stunde: Empfang der N11 (Humba-Poldi im Hintergrund) und Trainingsauftakt beim *** (Grinsi mit Trainerstab im Hintergrund)” noch bevor ich die Fernbedienung erreichen konnte, ist mir die Pasta und der Ebbelwoi nochmals durch den Kopf gegangen: Ich hab ne halbe Stunde gebraucht um die ganze Sauerei von der Couch und der dort schlummernden Gattin zu wischen. Ekeleregend!

    Danke für die Bilder endlich wieder ein Thema das unseren kleinen Zirkel elektrisieren mag. Forza SGE, Funkel raus.

  46. ah verstehe, die technische Seite der Kunst ;)), vielen Dank,

    aus dokumentarischer Sicht jedenfalls sind sie super, find ich, und das ist viel besser so als umgekehrt!

  47. …bitte den letzten Teilsatz streichen, ist noch ein wenig früh in der Saison ;-)

  48. Das Trainerleben ist doch ein gefährliches:

    http://www.spiegel.de/spiegel/.....62,00.html

  49. guten morgen!

    stefan, danke für die schönen fotos. gut, dass keiner der herren noch reste von schland-schminke auf der backe hatte.

    mein lieblingsfoto ist die nr.1. obwohl ich beim anblick des letzten fotos kurz geschwankt hab. caio – und dieser schmachtende, sehnsüchtige aber irgendwie verloren wirkende blick. da würde man ihn am liebsten in die wange kneifen und sagen: “alles wird gut, bub”.

    ach, immer diese aufkeimenden mütterlichen gefühle … :-)

  50. Zitat:

    “…bitte den letzten Teilsatz streichen, ist noch ein wenig früh in der Saison ;-)”

    aber echt, gujuhu, ich dacht schon du bist zu den kiebitzen gewechselst ;))

  51. @taka2hara: einfach ein liebgewonnener Reflex :-)

  52. So, Freunde des runden Spielgerätes, um 11.00 lässt der DFB die Katze aus dem Sack, der Spielplan wird vorgestellt.

    Es dürfte mit dieses Saison wieder mit einem Heimspiel beginnen, da für den 6. Spieltag das Waldstadion für irgend ein Football Endspiel gesperrt wurde.

    Im Internetz wird das ganze Bremborium unter Bundesliga.de live übertragen, im TV würde ich mal Phönix oder NTV wählen.

  53. Sonne lacht, Blende 8. Das waren noch Zeiten. Heute musst Du zwischen absaufen und ausbrennen wählen. Andererseits ist das aber auch nostalgische Verklärung, bei Gegenlicht hat der Fotograf historisch immer verloren. Aufhellblitz?

    Der neue Typus des Kiebitz-Beobachters scheint sich durchzusetzen (Kiebitz²?). Interessant.

    Na, bald geht’s in schöne Zillertal, da kommen nur die härtesten mit. Hmm, ist nicht weit von hier, ob ich da vielleicht mal…

  54. @Isaradler

    “Andererseits ist das aber auch nostalgische Verklärung, bei Gegenlicht hat der Fotograf historisch immer verloren. Aufhellblitz?”

    Suboptimal auf teilweise bis zu 50m Entfernung. Ich weiß, machen die Leute bei Flutlichtspielen auf dem Oberrang auch immer, aber ich nicht. ;)

  55. Zitat:

    ” Hmm, ist nicht weit von hier, ob ich da vielleicht mal…”

    fotos mache ??

  56. Ich frage mich seit Jahrzehnten, ob nicht ein synchronisierter Blitz von 20.000 Knipsen vielleicht doch so hell wie eine Supernova ist.

    Wieder eine Geschäftsidee: der Zoom-Blitz

  57. @57

    oder rumstänkere?

  58. Trainingsbeginn auch in Barcelona. Die etwas andere Kiebitzkultur…

    http://tinyurl.com/4ob7om

  59. rauchen ist auch wieder in !

  60. n-tv überträgt die Pressekonferenz zum Spielplan ab 11.00 Uhr live.

  61. Wo ist Habib?

  62. Die PK zum Spielplan wird sich darauf beschränken, wo und wann der amtierende und zukünftige Deutsche Meister antreten wird. Schätze ich mal.

  63. Zitat:

    “…wo und wann der amtierende und zukünftige Deutsche Meister antreten wird. Schätze ich mal.”

    Was bist Du den so negativ heute?

  64. wie funktioniert das eigentlich:

    wird gelost oder gibt zuerst Uli H. seine vorschläge ab, die dann die Grundlage bilden?

  65. Ein Uli H. macht keine Vorschläge. Ein Uli H. macht Angebote, die man nicht ablehnen sollte.

  66. Finde ich okay so. Die Liga profitiert ja auch von den Bayern…Hoffentlich wird Ribery nicht gefoult nächste Saison…

  67. Zitat:

    “n-tv überträgt die Pressekonferenz zum Spielplan ab 11.00 Uhr live.”

    Ich hab so ein Gefühl. Wir spielen am Sonntag gegen WoB.

  68. Ich gehe davon aus, daß jede einzelne Spielpaarung verlesen wird, Baresel-like. Sonst könnte man sich das ja auch sparen.

  69. @70:

    sehr gut, je früher deso besser!

  70. Walter Baresel! Als noch mit leicht zittriger Hand die Kugel geöffnet und das Zettelchen (“wo ist die Kamera?”) vor die Linse gehalten wurde…

  71. Auch N24 überträgt live. Ich checke mal Al-Jazeera.

  72. @Isaradler

    Gibt es eine Afri-Cola-Fanmeile zum Event?

  73. “1860 München gegen FSV Salmrohr. Das Heimrecht wird getauscht.”

    Eine Ikone. Bin in einer Tipprunde, die nach ihm benannt ist.

  74. @75 Stefan

    Bestimmt. Leicht verkürzt auf einen Stand vielleicht.

  75. Der PK-Ton ist nicht synchron. Bela Rethy Feeling kommt auf. CNN verweigert sich. Enttäuschend.

  76. Und Revolverheld singen dazu. Schade, dass der Live-Stream nicht funzt. Can’t wait…

  77. Jetzt kommt das Grußwort von Köhler, dann von der Merkel, dann von Roland Koch dann von Petra Roth und dann kommt meins.

  78. Zitat:

    Gibt es eine Afri-Cola-Fanmeile zum Event?”

    Nee, nur ne Schoppepetzter Runde am Kiosk.

  79. Bender rattert Jubelzahlen runter. Da können die anderen Ligen nur von träumen. Wir sind die Größten.

  80. Einblendung sinngemäß: “Die Spieltermine nehmen Rücksicht auf Länderspiel- und Europapokaltermine”. Noch mal Glück gehabt!

  81. Ich will JETZT endlich wissen wie der Spielplan aussieht !!!!!!!!!!

  82. Eine PK ohne Harald Stenger ist wie ein Italiener ohne Sonnenbrille.

  83. 50 Euro pro Stadionbesuch. In England. Da geht noch was. Es kann ja wohl nicht angehen ,dass man in Deutschland davon ausgeht, Spitzenfußball zu Discounterpreisen genießen zu dürfen.

    So nicht meine Herren. So nicht.

  84. nächste Woche startet erstmal die casting-schow für den WM-Song 2010.

    In der Jury waldemar hartmann, rainer callmund und nina hagen

  85. “In 171 Ländern live zu sehen”

    Auf der Weltkarte weiß sind u.a. Nordkorea, Westsahara und … Deutschland.

  86. Achtung für die Urlaubsreisenden in Grönland und der Mongolei gibt es keine Buli Übertragungen.

    Dies sollte bei Buchung im Reisebüro beachtet werden.

  87. Meine Geranie grinst.

  88. Ihr seid albern. Dem Ereignis keinesfalls angemessen so ein Verhalten.

  89. 99,5% der Deutschen kennen die Bundesliga. Da ist noch Luft nach oben.

    DFL-Internetzauftritt demnächst in Spanisch und Chinesisch – endlich!

  90. 17 Prozent Steigerung beim Trikotverkauf. Respekt. Gleich kommt die Meldung das die LPG Traktor Börde Uckermark den Plan bei der Ernteschlacht zu 22 Prozent übererfüllt hat

  91. Neues Zeitfenster öffnen, bitte!

  92. Pokalfinale am Ende. Sensation!

  93. Ich möchte das der Geburtstag meiner Oma auch in die Planung mit einfließt.

  94. Ich kann’s nach wie vor nicht sehen. Werden Schnittchen gereicht?

  95. Zitat:

    “Ich kann’s nach wie vor nicht sehen. Werden Schnittchen gereicht?”

    Guggst du die PK durch dein Objektiv ?

  96. Zitat:

    “Zitat:

    “Ich kann’s nach wie vor nicht sehen. Werden Schnittchen gereicht?”

    Guggst du die PK durch dein Objektiv ?”

    Der Gegenblitz!

  97. Ich guck in die Röhre. So im übertragenen Sinne.

  98. JUbelbilder des Deutschen Meisters … mir wird warm ums Herz und die Magen Gegend!

  99. Das Ohr gegen HSV

  100. Da sitzen vielleicht 6 Leute in einer Kammer.

    Ah, endlich, die FCB-Jubelpromo, eingeleitet durch Google Earth.

  101. FCB-HSV -eröffnungsspiel

  102. Ich kann selbst nicht gucken — erhählt, Leute, erzählt! Was passiert? Was passiert? Arrgghh, der Druck, der brudahle Druck!

  103. SGE-Hertha

    Höhö, das kennen wir schon!

  104. Jetzt singt Sarah Connor.

  105. Die Hertha?

  106. Die haun mer wech.

  107. Vermute, wir haben der Einfachheit halber den gleichen Spielplan wie letztes Jahr bekommen.

  108. Zitat:

    “Die Hertha?”

    Oha, das hatte wir noch nie.

  109. Jetzt wird das Mannschaftmaskottchen von Hoffenheim präsentiert. Ein grinsender Chip mit Fußballschuhen.

  110. Und der Caio muss spielen gegen die Hertha. Der muss den bringen.

  111. Der bringt den net.

  112. Wolfhard Kulins moderiert die Live-Schalte.

  113. ICH BIN HEISS!!!!

  114. UAI auf DREI, oder? Gegen die Hertha, ich bitte euch!

  115. Die Vorstellung des ersten Spieltags hat Sportschaulänge. Mal hochrechnen…

  116. DREI. Haumerwech. Auch ohne Caio.

  117. Ich mahne zur Geduld. Ein Juwel wie Caio muß langsam an die Liga herangeführt werden. Wir werden den Bub nicht verheizen. Obs gegen Hertha schon klappt werden wir sehen.

  118. Öffzeh-SGE

    Doch ein neuer Spielplan.

  119. und dann nach Kölle, riecht stark nach 6 Punkte.

  120. Wenn Funkel Caio auch gegen Köln nicht bringt, dann raste ich aus!!!

  121. Wenn das in dem Tempo weitergeht, sind die gegen 18:00 Uhr fertig, oder?

  122. Die Sensation: der Zweitligameister bekommt einen eigenen Pokal. Ich frage: auch rückwirkend?

    FSV in Ahlen und der erste Kracher: TuS – RWO

  123. ….so fertig, es gibt diesmal nur 2 Spieltage für uns.

  124. Zwei Spieltage. Ui. Dann wird’s eng mit 45+x!

  125. Ich sach ma: Durchmarsch!

  126. Hertha und Köln. Riecht nach Europapokal.

  127. Weckt mich bitte, wenn es gegen Alberman geht.

  128. Ich hätte gerne gesehen, wie die Eintracht sich gegen Hoffenheim so präsentiert, aber vielleicht haben wir ja nächstes Jahr Glück. Ich find die Bundesliga-Reform nicht so doll, glaube ich.

  129. Ich bin immer noch ganz aufgeregt. Gänsehaut-PK, das.

  130. Ich finde den DK-Preis für nur ein Heimspiel auch leicht überzogen.

  131. Heimspiel am letzen Spieltag gegen den HSV. Ach schee…

  132. SGE im ersten Kölner Heimspiel… einen ungünstigeren Termin

    kann man gegen Aufsteiger nicht bekommen.

  133. Eilmeldung am 3. Spieltag geht es zu den Radkappen – 2 x Auswärts – Verschwörung, die könne uns ned leide.

  134. Das bedeutet der FSV hat zwei Heimspiele hintereinander. Immerhin.

  135. Zitat:

    “Eilmeldung am 3. Spieltag geht es zu den Radkappen – 2 x Auswärts – Verschwörung, die könne uns ned leide.”

    Auswärst? Dann muss man wenigstens net offensiv spielen…

  136. …Aufsteiger am Anfang ist doch nett – da wanken die noch.

  137. 1. Hertha (H)

    2. Köln (A)

    3. VW (A)

    4. KSC (H)

    5. Schalke (A)

    6. Bielefeld (H)

    7. Mannheim (A) Zehntausend Frankfurter!!!!!

    8. Leverkusen (H)

    9. Cottbus (A)

    10. FCBäääh (H)

    11. Gladbach (A)

    12. Stuttgart (H)

    13. BVB (A)

    14. Hannover (H)

    15. Bremen (A)

    16. Bochum (H)

    17. HSV (A)

  138. Wir sind aber auch erst seit vier Jahren in der Liga und wanken daher mit…

  139. So Freunde der Nacht

    danach kommt der KSC, dann nach Schlake, dann HS Bielefeld, nach Hoppenheim,

    Leverkusen kommt, dann nach Cottbus,HS Knödel, dann nach Gladbach, HS VFB, nach DO, HS Hannover, nach Werder, Bochum kommt und dann zum HSV.

  140. Das erscheint mir eine recht unangenehme Reihenfolge zu sein. Zum Saisonbeginn eine große Anzahl von Mannschaften auf Augenhöhe, in der zweiten Hälfte einige dicke Brocken (Bayern, Stuttgart, Bremen, HSV, alle zwischen 10. und 17. Spieltag).

    Das Ergebnis könnte dann ähnlich wie die vergangene Saison sein: Ein recht guter Saison- und Rückrundenstart, aber nur noch wenige Punkte nach hinten raus. Fatal für das Umfeld. Es wird wieder nach Europapokal gerufen, aber dann kommt die Durststrecke, und alles, was vorher gut war, ist nun verkehrt.

  141. Dann Tippe ich gleich mal die Hinrunde:

    1. Hertha (H) – 1Pkt

    2. Köln (A) – 3 Pkt

    3. VW (A) – obligatorische 0 Pkte

    4. KSC (H) – 3 Pkte

    5. Schalke (A) – 0 Pkte

    6. Bielefeld (H) – 3 Pkte

    7. Mannheim (A) – 1 Pkt

    8. Leverkusen (H) – 1 Pkt

    9. Cottbus (A) – 3 Pkte

    10. FCBäääh (H) – 0 Pkte

    11. Gladbach (A) – 1 Pkt

    12. Stuttgart (H) – 0 Pkte (hoffentlich ohne 4 Gegentore)

    13. BVB (A) – 1 Pkt

    14. Hannover (H) – 3 Pkte

    15. Bremen (A) – 0 Pkte

    16. Bochum (H) – 3 Pkte

    17. HSV (A) – 0 Pkte

    Macht 23 Punkte und wir wären auf Kurs.

  142. @ 117. Stefan

    “UAI auf DREI, oder? Gegen die Hertha, ich bitte euch!”

    Da spricht der wahre Fan. :-)

    Also auf 3, bin dabei.

  143. “Macht 23 Punkte und wir wären auf Kurs.”

    Aber es wurde doch gar kein Kurs ausgegeben, oder täusche ich mich da?

  144. Ich will auch gerne noch auf das sehr gut zu lesende Interview auf FAZ.net hinweisen. Bruchhagen as good as it gets. ;-)

  145. 1. Hertha (H) – 3Pkt

    2. Köln (A) – 3 Pkt

    3. VW (A) – 1 Pkte

    4. KSC (H) – 0 Pkte

    5. Schalke (A) – 0 Pkte

    6. Bielefeld (H) – 3 Pkte

    7. Mannheim (A) – 3 Pkt

    8. Leverkusen (H) – 3 Pkt

    9. Cottbus (A) – 0 Pkte

    10. FCBäääh (H) – 0 Pkte

    11. Gladbach (A) – 1 Pkt

    12. Stuttgart (H) -3 Pkte

    13. BVB (A) – 0 Pkt

    14. Hannover (H) – 0 Pkte

    15. Bremen (A) – 1Pkte

    16. Bochum (H) – 3 Pkte

    17. HSV (A) – 0 Pkte

    24 Punkte

  146. @Heinzi

    Gegen Stuttgart 3 Punkte? That’s the spirit. Yeah!

  147. @ Stefan

    Mach ich auch.

  148. Ja, Stuttgart ist nach dem Abgang von Bomber Gomez nur noch die Hälfte wert. Diesmal sind sie dran, die Sauschwaben, die geseichten.

  149. Bruchhagen: “Wir sind im Mittelfeld. DAs ist wunderbar.”

    http://tinyurl.com/59rout

    Juchhuuuu!!!

  150. HB hat völlig recht: Die Erbsenzählerei ist Humbug. Ziel sei fürderhin, jedes Spiel zu gewinnen. Da kann man nämlich auch mal Personalentscheidungen treffen, ohne sich vorrechnen lassen zu müssen, man sei doch auf Kurs. Es lebe die subjektive Wahrnehmung. Der Mob war ja auch schon da.

  151. “Aber Eintracht-Trainer Friedhelm Funkel wird sicher nicht unter den entlassenen Trainern sein, oder?

    Das kann ich Ihnen jetzt doch noch nicht sagen. Das weiß ich nicht.”

  152. So, ich geht heute wieder zum Training raus, mal hören was der gemeine Kiebitz heute zu sagen hat.

  153. @ 147. Stefan

    “Macht 23 Punkte und wir wären auf Kurs.”

    Aber es wurde doch gar kein Kurs ausgegeben, oder täusche ich mich da?

    Der Kurs ist das “gesicherte Mittelfeld™”. Sozusagen zwischen den Zeilen unausgesprochen.

  154. @143

    Das Umfeld ist nicht homogen. Zu den Lästerzungen (früher: Kiebitze) hat Villon bereits alles gesagt:

    http://tinyurl.com/62wb27

  155. Zitat:

    “So, ich geht heute wieder zum Training raus, mal hören was der gemeine Kiebitz heute zu sagen hat.”

    Ei was soll der sagen?

    Ich vermute mal

    ” Mir steische ab,des is sischä. Mit dem Kordeldepp steische mer ab. Der Simpel ,der blöde.”

  156. In Mannheim und in Düsseldorf, zum Frühlingsfest mal wieder in Stuttgart, keine englische Woche auswärts. Erster und letzter Spieltag zu Hause.

    Schee.

  157. Zitat:

    “”Aber Eintracht-Trainer Friedhelm Funkel wird sicher nicht unter den entlassenen Trainern sein, oder?

    Das kann ich Ihnen jetzt doch noch nicht sagen. Das weiß ich nicht.””

    Ich kann mir denken, was Du da hinein interpretieren willst, Isaradler, aber im gleichen Text steht auch:

    “Darf ich wiederholen: In zehn Jahren 16 Trainer! Mit ihm ist Konstanz in diesen Verein eingekehrt. Herr Funkel ist ein hervorragender Trainer.”

    Peace. :-)

  158. @schaumerma (159):

    Göttlich.

  159. Zitat:

    “Zitat:

    “So, ich geht heute wieder zum Training raus, mal hören was der gemeine Kiebitz heute zu sagen hat.”

    Ei was soll der sagen?

    Ich vermute mal

    ” Mir steische ab,des is sischä. Mit dem Kordeldepp steische mer ab. Der Simpel ,der blöde.””

    Vielleicht höre ich auch wieder folgendes;

    Der hat am letzte Spieltaach den Chris extra früher sich warmmache lasse, damit sich die beide Brasilianer ned uff de Bank unnhalte könne.

    Kostenloses Volkstheater, woanders kostet so etwas Geld, hier gibt es sowas umsonst.

  160. Zitat:

    “Wir sind aber auch erst seit vier Jahren in der Liga und wanken daher mit…”

    jaja – doch nicht so stark wie bei den ersten 1. Liga Kicks, damals. Erinnere nur mal an die naive Packung gegen Lev

  161. Wer findet HBs Bruch in der Logik?

    “Ich werde in diesem Jahr überhaupt keine Prognose abgeben. Erstens, weil der Wettbewerb für uns immer schwieriger wird. Und zweitens, weil es genug Menschen um mich herum gibt, die Ziele postulieren. Deshalb muss ich mich als Hauptverantwortlicher der Eintracht nicht auch noch daran beteiligen.”

    “Auf Augenhöhe mit uns sind Hannover 96, Borussia Mönchengladbach, der 1. FC Köln. Das sind unsere Konkurrenten. Ich muss davon ausgehen, dass Hoffenheim ein direkter Konkurrent wird und Dortmund sowie Berlin nicht noch einmal so eine schlechte Saison spielen. Ich sehe uns realistisch im Mittelfeld der Liga.”

    Na?

  162. @166

    Das ist doch eine Zielvorgabe.

    @164

    Köstlich, das kam von dem Hartgeldloddel mit der gefakten Dolce und Gabbana Unterhose

  163. …. die Unnerhose waren von D umm & G eil.

  164. Auf einer Augenhöhe mit Aufsteigern.

    Heisst Kampf gegen den Abstieg.

    Ich glaubs nett.

  165. @ 169 Bonner und alle anderen

    Manno!

    Funkel: “46 Punkte und Platz 9. Das ist die Messlatte.”

    Noch Fragen?

  166. Habe gerade auf 11 freunde gelesen, dass Ronaldo auf dem Markt ist.

    Das wäre doch mal nett – einen SEHR leistungsbezogenen Vertrag und das Phänomen kommt nach Deutschland :-)

    Obwohl…

    …hat der schon mal ein Zebra mit der Hand gefangen??

  167. Leute, der Mann ist subtil. Eine realistische Einschätzung ist keine Zielvorgabe. “Ich sehe uns realistisch” vs. “keine Prognose abgeben” ist latürnich verballogischer Unsinn. Aber er wird den Teufel tun, sich aus dieser Prognose heraus Handlungen aufzwingen zu lassen. In einer AG kommt er damit auch locker durch, solange die wirtschaftlichen Ziele erreicht werden. Aus Marketinggesichtspunkten ist das natürlich schwach hinsichtlich einer über(regionalen) Profilierung als aufstrebende Marke. Aber wir sind in Deutschland. Da geht es nicht um Erfolg sondern um die Bestandssicherung.

  168. @161 untouchable: Düsseldorf bleibt uns leider erspart, da wir erst in der Rückrunde in Lebkuchen spielen und da soll die neue Schale schon fertig sein. Hatte mich auch auf´s Rheinstadion gefreut, jetzt kommt man wieder an keine Karten ran, danke schön :-(

  169. Was mich wirklich mal interessieren würde: Warum sind hier eigentlich so viele scharf drauf, dass der Große Vorsitzende oder der Trainer verkünden: “Ja, wir wollen uns für den UEFA-Cup qualifizieren.” Was passiert dann? Haben wir dann 5 Millionen, um Ballaid zu verpflichten? Kommt Kyrgiakos wieder angekrochen? (Gott bewahre!)

    Warum reicht “Wir wollen uns Schritt für Schritt weiterentwickeln” nicht? Warum?

    Aus Marketinggesichtspunkten? Och nö.

  170. @schaumerma

    Weil wir mit Caio einen Weltstar in unseren Reihen haben, kapier’s doch endlich! ;)

  171. @175

    Treffer. Hast mich überzeugt.

  172. womit ich meinen gestrigen Vorschlag nochmals anbringen möchte CAIO einzubürgern wie Paulo Roberto Rink damals!! Das wäre ein grosser Schritt für das Land…;))

  173. @177

    Für welches Land?

  174. Zitat:

    “@177

    Für welches Land?”

    schland… natürlich! Das grosse und ganze musst Du sehen…

  175. @178

    Fürs “Schland” natürlich. Mit dem “weißen Ballack” (hi, hi) hätten wir das Endspiel gewonnen.

  176. “Aus Marketinggesichtspunkten? Och nö.”

    Och doch. Besser geht nur mit mehr Geld. Mehr Geld geht nur durch besser. Oder durch “interessant”. Niemand Großes sponsort einen Verein, der sich offiziell im Mittelmaß einrichtet. Geld fließt nur dahin wo Geld ist, oder wo etwas entstehen könnte. Ich hab das nicht erfunden. Das zu ignorieren wäre grob fahrlässig.

  177. Der November wird kalt. Bitterkalt.

    Schätze, das ein mühsames 0:0 – gegen H96 auf Augenhöhe – die einzige Ausbeute sein wird zwischen 10. und 15. Spieltag.

    Same procedure as last year…

  178. dafür bietet der 6. bis 10. Spieltag die Möglichkeit auf Punkte

  179. nach-em-liche grüße in die runde!

    wann kommt eigentlich der saison kicker? in der wertung jüngstes team dürfte die eintracht wohl auf den vorderen plätzen zu finden sein… schon allein deshalb: ohne große erwartungen in die saison, dafür mit riesiger vorfreude!!!

  180. für alle die Outlook benutzen gibt’s hier nochmal die Eintracht Termine

    http://www.efc-maintal.de/1.li.....ga.hol

  181. traber von daglfing

    für alle Holland-Freaks, hier die ersten Statements vom neuen Bonds-Coach van Marwijk ….

    http://tinyurl.com/5l6kmo

  182. Übrigens die Hertha spielt in der ersten Qualifikationsrunde zum UEFA-Cup gg. Nistru Otaci aus Moldawien. Dieses ist uns damit erspart geblieben. Und da die Hertha damit in dieser Runde gg. diesen starken Gegner ausscheiden wird, können sie auch nicht mit einer eingespielten Truppe gg. uns antreten. UAI auf 3, die haunmerwech!!!!!!!!!

  183. @185: 24,8 Jahre im Durschschnitt. Das bringt uns auf Platz 5. Übrigens auf Platz sechs gefolgt von Hoffenheim.

    Vor uns liegen noch:

    Bayer 04 Leverkusen 24.6

    Werder Bremen 24.6

    Hamburger SV 24.3

    Hertha BSC 23.7

  184. Zitat:

    “für alle die Outlook benutzen gibt’s hier nochmal die Eintracht Termine

    http://www.efc-maintal.de/1.li.....ga.hol

    Gibt’s das auch als iCal Datei?

  185. Jetzt will ich es aber wissen: ist euch eigentlich aufgefallen das Carsten Ramelow seine Karriere beendet hat? Mir nicht!

  186. Mir schon. Skibbe ist übrigens auch nicht mehr in Leverkusen. ;)

  187. Neues aus der FAZ:

    http://tinyurl.com/3vnqoh

    “Wir müssen unser Geld für andere Projekte zur Verfügung haben, denn wir wollen als Gesamtverein wachsen.”

    Riederwald?

  188. Nistru Otaci.

    Die hätten wir haben können ,wenn ihr euch im Stadion besser benommen hättet.

  189. Oder wenn Funkel den Caio mal gebracht hätte.

  190. @189: danke!

  191. Das Problem ist, wir haben eine historische Chance verpasst.

    Nächstes Jahr wird es keinen UI -Cup mehr geben.

    Ich wollt so gerne mal nach Molwanien.

  192. Tatsächlich, Molwanien! Vor gerade mal 6 Wochen orakelt und jetzt der Hertha beschert.

    http://tinyurl.com/4g9ouf

    Schande aber auch :-(

  193. Alle sprechen immer nur von noch 3 vorhandenen IV. Wurde Krük nicht auch als IV geholt? Und schliesslich wollen wir ja weiterhin ein Ausbildungsverein bleiben. Also, das Angebot für Bellaid nicht erhöhen, stattdessen bei Larsen nochmal 2 EUR pro Minute drauflegen.

  194. Ich werfe mal Norman Theuerkauf in die Runde…

  195. Theuerkauf und Krük sind doch für links defensiv vorgesehen… Hoffentlich geht Wuschu jetzt schon der Stift ;)

  196. Spycher bleibt dieses Jahr hinten und sichert ab. Korkmaz ist für die Attacke vorgesehen. Solange Spycher hinten bleibt, passiert auch nix. Nur als er mit nach vorne ging wurde es eins ums andere mal brenzlig.

  197. …der französiche IV ist halt noch arch jung und ein Abstieg aus der franz. Liga auch keine besonders tolle Referenz – we weiß, wie lange Integrationszeit der benötigte.

    Würde so aus’m Bauch raus, das Angebot auch nicht erhöhen.

    Spycher – schon, dass Wuschu jetzt endlich auch systembedingt hinten bleiben darf. E modenne Verteidiger wird aus dem leider nicht mehr, da soll ihm mal schön der Stift gehen.

  198. Leute – die wollen 4 Millionen und er Kerl hat noch einen Vertrag. Wir bieten 1,5 Millionen. Glaube nicht, dass da was geht.

  199. 1 Kiste Krawallschoppen das der Franzmann bei uns anheuert.

    Racing ist ein Absteiger. Die müssen schön kleine Brötchen backen.

  200. Der Preis wird fallen , schneller als der Schnee auf dem Feldberg wegschmilzt.

  201. Hm. Feldberg. Bergtour. Ich müsste noch mal was zur EM schreiben …

  202. 2,2 Mio für den Franzmann- ach wie schön lässt sich andernleutz Geld ausgeben

  203. Waren das Zeiten als man die Leut noch für eine Kiste Krawallschoppen bekommen hat.

  204. Zurück vom Nachmittagstraining, sehr entspannte Atmosphäre heute und nur maximal 50 Kiebitze und weit und breit kein pöbelnder Mob zu sehen.

    Intensives Torwarttraining von Menger, es fällt auf das Pröll bei einigen Übungen zurückzieht bzw. diese nur dosierter ausführt, sein Verletzungsproblem scheint noch nicht vollständig überwunden.

    Ina & Krük machen mit Fabacher separate Übungen, der Rest der Mannschaft begnügt sich zunächst mit Gymnastik.

    Im Abschlußspiel fällt wieder Meier auf, der für seine Mannschaft wieder ein Tor macht und knapp an einem zweiten scheitert.

    Fink ebenfalls sehr agil, versemmelt allerdings zwei dicke Torchanchen, Kollege ” Steini” Steinhöfer ebenfalls auffällig, will sich wohl in den Vordergrund drängen.

    Der brasilianische ” Weltstar ” hat ein kleines Bäuchlein und wirkt behäbig, schießt zwar per Weitschuß den Ausgleichstreffer für sein Team, würde aber wohl mit dieser Leistung weiter auf der Bank sitzen.

  205. Danke, DrHammer. Das mit dem Bäuchlein wirkt nur so. Da bin ich mir sicher.

  206. Zitat:

    “Danke, DrHammer. Das mit dem Bäuchlein wirkt nur so. Da bin ich mir sicher.”

    Das sag ich mir auch jeden Morgen vor dem Spiegel ;-)

  207. Das liegt an den Zuschauern. Im Fernsehen wirkt man ja auch dicker.

  208. Wer ist hier dick..

  209. Zitat:

    “Wer ist hier dick..”

    kenn ich, vielleicht ist Caio auch nur zu klein fürs Gewicht:

    http://tinyurl.com/5rxbj4

    Steini will wohl die Abwesenheit der Schweizer Garde nutzen um sich ins Bewußtsein des ÜLD zu spielen. Guter Junge; danke für die Kurzeindrücke Dr.Hammer.

  210. Caio ist nicht dick. Er ist überdünn.

  211. traber von daglfing

    @218 gujuhu

    “…Steini will wohl die Abwesenheit der Schweizer Garde nutzen um sich ins Bewußtsein des ÜLD zu spielen….”

    Lasst mir bitte den Papst aussm Spiel ….

  212. traber von daglfing

    .. der iss zwar nicht zu dick, aber …

  213. @traber: “Lasst mir bitte den Papst aussm Spiel ….” Das ist ja nen dickes Ding – wieso denn? wir sind doch Papst!

  214. traber von daglfing

    @222 gujuhu

    jaja, wir sind Papst, aber Du bist Deutschland – und wie das ausging – vor allem wie – ist ja nun auch hinlänglich bekannt …

    Also bitte – Contenance !

  215. Ich bin 2 Öltanks – aber nicht dick und erst recht nicht DeutSchland!!!

    Aber du bist Traber und er ist Galopper.

    http://tinyurl.com/4nx4md

    Ätsch!

  216. traber von daglfing

    @224 gujuhu

    möchtest Du Dir vielleicht den letzten link nochmal überlegen ? Das war nämlich nix, garnix …

  217. War die letzten 20 Minuten beim Training und mein Eindruck war: das mit Caio wird nix mehr. Da muss definitiv mehr kommen. Hat zwar ein paar Mal den Arm gehoben um angespielt zu werden, aber er wirkte auch ziemlich behäbig und lustlos.

    Und Pröll sieht jetzt mit der neuen Frisur richtig gefährlich aus. Musste zweimal hingucken.

  218. Da fällt mir noch was ein: Einzeltraining für den Nachwuchstorman. Passt hierzu: http://tinyurl.com/6pxxcn

  219. Hey Traber, ich kann kaum noch denken … vielleicht ist es zu heiß in meinem Blechbüro, alles läuft, selbst die Fliegen fallen von den Wänden, die Tumbleweeds kugeln durch den Hof, irgendwo spielt einer Mundharmonika, das Schmucker vom Wirt im Vorderhaus wird schneller schal als ich trinken kann (und ich kann schnell trinken), die Tastatur läuft langsam voll, der alte, verstaubte Deckenventilator schaft keine 3 Umdrehungen pro Minute, jeder Rülpser malt Kondensstreifen in die flirrende Luft, die Selbstentzündzng des Kopierpapiers steht kurz bevor… es ist heiß – wenn doch endlich Sommer wär!

    http://tinyurl.com/yuxt7x

    schulijung für den bauern Trainer :-)

  220. traber von daglfing

    naja, als alter Fux hab ich mir gestern schon einen Standventilator “Modell Goliath” zu gelegt und möchte nicht wirklich wissen wie heiss es ohne seine Dienste jetzt gerade wäre ….

  221. traber von daglfing

    @ gujuhu

    aber der Grinsi war total daneben. Dabei bleibts.

    Isses wirklich sooo heisss ???

  222. traber von daglfing

    ok. es iss sooo heiss

  223. es war auch schon mal heißer…

    http://tinyurl.com/3hbut8

    ^^