Kurzes Päuschen Uffgepasst!

Foto: skr.
Foto: skr

Uff Dääh! Uff Dääh! Uff Dääh! Da isser der Höhepunkt des narrischen Treibens entlang des Rheins und überhaupt! Uff Dääh! Uff Dääh! Uff Dääh! Aber mir, ihr Leut, mir losse uns net beirre, mer moche uns net verrickt, bei uns werd widder am Donnerstach gekickt.

Uff Dääh! Uff Dääh! Uff Dääh!

Herrschaften, es gibt wieder was auf die Ohren. Hier die neue Folge vom Rasenfunk. Diesmal mit mit Marvin vom Eintracht Frankfurt Podcast und Sebastian Rose (sic!) vom Vertikalpass.

Die ganze Folge mit Schwerpunkt VfB Stuttgart, Diskussionen ums Titelrennen und um Tedesco von Schalke 04 gibt es dann hier.

Uff Dääh! Uff Dääh! Uff Dääh! Unnnnnn ABGANG!

Halt, ich will auch nochmal auf den Volltreffer des gestrigen Tages verlinken. Es gibt ja immer wieder Anfragen wenn mal ein paar Wochen nichts Neues geschieht. Gefolgt von spitzen, ekstatischen Schreien jedesmall dann, wenn endlich eine neue Episode erscheint; der Schauer aber nicht weiß in welchem Programm! Hier der Geheimlink zur Playlist “Volltreffer”. Aber bitte nicht weitersagen.

Jetzt aber: Uff Dääh! Uff Dääh! Uff Dääh! Unnnnnn ABGANG!

Schlagworte:

466 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Alles ok Stefan?

  2. Counterstrike?

  3. Morsche,
    Matchweek :)
    Vorfreude, Gelassenheit, Zuversicht, Spannungsbogen.

    Bertifux – 27H – gerne vorab Schoppen im Umlauf.
    Warne, beim letzten Spiel (als Info für die Couchschauer) gab es keinen heißen Äppler im Ausschank!

  4. Natürlich alles okay.

  5. Exilfrankfurter

    Guude,
    zum Glück: am Mittwoch ist alles vorbei!
    aber: am Donnerstag geht’s erst richtisch los!
    tärä tärä tärä !

  6. ZITAT:
    “Morsche,
    Matchweek :)
    Vorfreude, Gelassenheit, Zuversicht, Spannungsbogen.

    Bertifux – 27H – gerne vorab Schoppen im Umlauf.
    Warne, beim letzten Spiel (als Info für die Couchschauer) gab es keinen heißen Äppler im Ausschank!”

    27G meldet sich nochmal kurz vor dem Spiel. ;)

  7. Guten Morgen.

    Kopf einziehen, stürmisch wird’s heute.

  8. Aufgemerkt:
    Nur zwei Teams haben mehr Tore erzielt (Dortmund 58, Bayern 56, Eintracht 47).
    Nur drei Teams haben weniger Tore kassiert (Leipzig 20, Dortmund/Bayern je 27, Eintracht 30).

  9. https://maintracht.blog/2019/0…..se-sgetsg/

    Was für ein Fan ist man ,wenn man sich überlegt bei einem Spielstand von 1:2 früher das Stadion zu verlassen um eine S Bahn zu bekommen.
    Kopfschüttel

  10. Hier hat doch jemand gestern Dauerkarten gesucht? Vielleicht ein WinWin?

  11. Boah, da versucht man tunlichst allem Narrentreiben aus dem Wege zu gehen und dann knallt der doofe Uff-Dääh!-Watz so einen Text in den Blogkosmos. Sicher die Rache für all die Vollzitate der letzten 6 Monate.

    Ansonsten: Das 40 Punkte Hindernis einfach mal so übersprungen. Kein Verweigern, kein mehrfaches Anlaufen müssen – einfach drüber. Mittels 4 Unentschieden auf 6 Punkte ran geschlichen, das vierzigbeinige Monster in Sicherheit gewogen und dann humorlos mit zwei Siegen bezwungen. Barvo!

  12. Gude esszett

    gestern hier nicht – aber generell ja.
    Kontakt über SGE Forum möglich? Schubbi66

  13. Cagliari Calcio Inter Mailand 2 : 1. Geht doch!

  14. Ausgerechnet heute wollte ich mal diesen ominösen “Eingangsbeitrag” lesen, von dem hier immer gesprochen wird. Ich schwör.
    Kam aber nur bis “Uff-Dääh”, dann wurde mir schwummrig.

  15. @Stefan: wie war der Äppler?

    Ansosonsten:
    Uffbasse –  Dillmann wähle!

  16. Ein Volltreffer, wie schön. Habe vor lauter Euphorie sofort ein paar Abos abgeschlossen.

  17. @Watz:
    Hier Stefan, damit des Geknodder ned zu korz kommt: Du hast wohl vor dem Aufnehmen des Volltreffers schon vom Äppler genascht, was? Oder wieso hast du vergessen, bei der Kamera den Autofokus auszuschalten? Des is ferschterlisch! Die Schmierfinken zappeln die ganze Zeit rum, und dann: Bembel scharf, Dursti scharf, Bembel scharf, Kilchi scharf, Bembel scharf, Äppler scharf, Bembel scharf… Da wird mer ganz err…!

  18. Schöner Tippfehler im Artikel der FR https://www.fr.de/eintracht-fr.....19331.html

    Mit einem Punk waren sie nicht zufrieden. „Das zeigt die Mentalität“, sagt Bruno Hübner. „Riesenkompliment.“

    Wer von den Jungs der Punk ist, vielleicht sogar alle?

  19. @19 Moireeee! (wieder mal)
    Hat mich gestern komplett fertig gemacht. :-)

  20. Modern Times (hätte es unter Herri ja so gar nicht gegeben!)

  21. @21 san:
    Fertig gemacht hat’s mich auch, aber Moiree ist was anderes. Das ist, wenn die Rasterpunkte auf dem Aufnahmechip nicht in der Lage sind, feine Strukturen wiederzugeben und dann durch Treppchenbildung unscharfe flimmerige Abbilder entstehen. Bei Farbmoiree funktioniert das nochmal etwas anderes aber das geht hier zu weit. *Klugscheißmodus off*

  22. 27 H steht. Definitiv. Doof ist nur, dass der mobile Bierträger gerne zu wenig Wechselgeld rausgibt. Aber in der Euphorie ist das egal. Das Trinkgeld hat er sich verdient.

  23. 27 H steht. Definitiv. Doof ist nur, dass der mobile Bierträger gerne zu wenig Wechselgeld rausgibt. Aber in der Euphorie ist das egal. Das Trinkgeld hat er sich verdient.

  24. @24 Schnix:

    Ich lerne immer gerne hinzu!

  25. ZITAT:
    “http://www.kicker.de/news/fussball/2bundesliga/startseite/743635/artikel_das-ist-irreparabel_riss-zwischen-veh-und-spinner.html

    Veh hat Krach.”

    In dem Artikel heißt es, dass am Rosenmontag nichts passieren dürfte. Das bezweifele ich. Präsident Spinner kehrt heute aus dem Urlaub zurück und soll den Armin schon zum Gespräch gebeten haben. Schau mer mal.

  26. @22: Und zu Recht. Wasn Eierkopp.

  27. ZITAT:
    “Cagliari Calcio Inter Mailand 2 : 1. Geht doch!”

    Haben die nach Freitag nochmals gespielt?

  28. ZITAT:
    “@22: Und zu Recht. Wasn Eierkopp.”

    Bei der zweiten Überlegung dachte ich bzw. hatte die Variante im Kopf: “Eigentlich ganz nett. Er möchte die anderen teilhaben lassen, die nicht im Stadion sein können. Ein kindliches >>Hey! Seht her. Ich habe ein Tor geschosssen<<." Im Grunde habe ich, vom Bolzplatz kommend, nix anderes gemacht. Nur eben ohne social media.

    Moderne Zeiten halt. Wir sollten halt oft nicht vergessen, dass es ein Spiel ist und aus der Freude am Bolzen entstanden ist. Alle Spieler haben mal so angefangen (Erinnert mich an die gute Replik von Guardiola auf die Fragen zur Spielerkabine des SV98).

  29. Übrigens,
    das Zentralorgan hält Ermittlungen des DFB-Kontrollausschusses gegen Hasebe für möglich.

  30. Der Mutmacher vom Grabi auf der hr-Seite ist ja echt lieb, ob der kontaktemäßig durch die eurobäischen Metropolen fährt, oder hängt er auch vor an der Glotze rum ??

  31. ZITAT:
    “www.youtube.com/watch?v=RyDZNtwgdAE”

    Danke Bruda. Die erste Halbzeit bereits am Freitag auf DAZN gesehen. Gruselig, hat Augenweh bereitet.

  32. ZITAT:
    “Übrigens,
    das Zentralorgan hält Ermittlungen des DFB-Kontrollausschusses gegen Hasebe für möglich.”

    Da hat die Hoffenheimer Empörungsshow ja richtig gefruchtet. Ich bin dafür, dass hübner, Bob ich und hütter sich beim nächsten Spiel gegen die einen raus picken, der ein dummes foul oder sonst ne fragwürdige Aktion gebracht hat und dann drei Tage medienwirksam auf allen kanälen von Sky bis Offenbacher post auf die Tränendrüse drücken. Schön dauerbeschallung und gerne auch die ganz große moralkeule. Steter Tropfen höhlt ja den Stein.

  33. Bobic war gemeint, aber Bob und ich machen natürlich auch noch mit.

  34. @33
    Das ist einfach nur lächerlich.

  35. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Ich empfinde die pure Anwesenheit der TSG 1899 Hoffenheim in der Bundesliga als eine massive Beleidigung.

    Bitte einschreiten, DFB.

  36. @complainovic [36]
    In der Sportschau-Berichterstattung über das Spiel wurde er mehrfach positiv gewürdigt in seiner Rolle als Senior, der so prägend für seine Mannschaft auftritt und gar nicht daran denkt, die Stiefel an den Nagel zuhängen.

  37. Dann ermitteln sie und finden heraus, dass es nix zu ermitteln gab. Sturm im Wasserglas, IMHO.

  38. Vielleicht werden ja auch die Betreuer der TSG bestraft, da sie ja nach mehrmaliger Aufforderung durch den Schiri nicht gewillt waren, die Behandlung außerhalb des Platzes fortzuführen. 4min für eine lächerliche Muskelverletzung…

  39. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Übrigens,
    das Zentralorgan hält Ermittlungen des DFB-Kontrollausschusses gegen Hasebe für möglich.”

    Da hat die Hoffenheimer Empörungsshow ja richtig gefruchtet. Ich bin dafür, dass hübner, Bob ich und hütter sich beim nächsten Spiel gegen die einen raus picken, der ein dummes foul oder sonst ne fragwürdige Aktion gebracht hat und dann drei Tage medienwirksam auf allen kanälen von Sky bis Offenbacher post auf die Tränendrüse drücken. Schön dauerbeschallung und gerne auch die ganz große moralkeule. Steter Tropfen höhlt ja den Stein.”

    am besten den Sohn vom Bruno,
    Stubenarrest und ohne Abendessen ins Bett

  40. OT
    Falls AKK Kanzlerin wird, wird es Zeit auszuwandern…

  41. ZITAT:
    “OT
    Falls AKK Kanzlerin wird, wird es Zeit auszuwandern…”

    Das haben wir schon bei Helmut Kohl gesagt.

  42. Er ist wieder da!
    Das Gejammere darf bewertet werden

    https://hoffenheimblog.de/2019.....n-minuten/

  43. Ich hab mal ein schrecklich hinzugefügt.

  44. Gusovius!!! Muss ich sofort lesen.

  45. “Falls AKK Kanzlerin wird, wird es Zeit auszuwandern…”

    https://www.fr.de/meinung/reak.....21842.html

  46. Das ist kein echter Gusovius, der ist diesmal ja um Sachlichkeit bemüht.

  47. Langweilig!
    Einzig der Satz, die Nachspielzeit sei großzügig gewesen, entlockt mir doch ein “So?”. Allein die Behandlung von Amiri nach mindestens 4 Minunten in Anspruch, von der Unterbrechung bis zum Verlassen des Platzes.

    Darüber hinaus kann ich mich nur wiederholen: bei so vielen Verletzten ist irgendwas im Argen. Da würden bei mir alle Alarmglocken angehen.

  48. RIP Keith Flint :-(

  49. ZITAT:
    “https://hoffenheimblog.de/2019/03/04/der-fluch-der-letzten-minuten/”

    Relativ souverän und in großen Teilen korrekt (quergelesen).

  50. Prodigy hat es auch erwischt…

  51. ZITAT:
    “OT
    Falls AKK Kanzlerin wird, wird es Zeit auszuwandern…”

    Österreich? Oder nach Ungarn? USA, Brasilien?

  52. Wenn der blog-watz so ein Fassenachter ist, ich find ja schon immer irgendwie so was Kölsches an em, dann könnte er ja morsche mal ein paar Fotos von Klaa Paris machen;
    net vom Zug, aber vom Lebbe uff der Gass, ich fand des immer schee….

  53. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    “Prodigy hat es auch erwischt…”

    Noooo! RIP Keith Flint!

  54. NairobiAdler in HH

    @55 Was willst du damit sagen? Dass man froh sein sollte, dass wir “nur” sowas wie AKK bekommen? Ist das der Anspruch, den wir haben sollten?

    Man könnte ja auch entgegnen: Kanada! Neuseeland! Schweden!

  55. Schweden? Ich glaube das war einmal .. in letzter Zeit auch gespalten.
    Kanada – da würde ich sofort oneway Ticket nehmen. Ist halt nur weit zu den Spielen des Vereins des <3

  56. @56.
    Unser verehrter Herr Krieger ist sicherlich kein fassnachtsaffiner Mensch.

  57. ZITAT:
    “@55 Was willst du damit sagen? Dass man froh sein sollte, dass wir “nur” sowas wie AKK bekommen? Ist das der Anspruch, den wir haben sollten? …”

    Keinesfalls. Ich wollte damit zum Ausdruck bringen, dass wir uns schon hier um unseren eigenen Scheiß kümmern müssen. Und dringend sollten, denn die Welt rutscht gerade in eine sehr bedenkliche Richtung.

  58. ZITAT:
    “Er ist wieder da!
    Das Gejammere darf bewertet werden

    https://hoffenheimblog.de/2019.....n-minuten/

    Der jammert über eine “entkernte Hoffenheimer Resterampe”. Dabei haben sie in der Winterpause sieben Kaderspieler ausgeliehen, die jetzt andernorts in der Buli z.T. gut performen, z.B. Kobel, Zuber, Grifo. Jetzt fragt sich der Manager Rosen, ob man wohl einen Spieler zu viel abgegeben habe.

  59. ZITAT:
    “Und dringend sollten, denn die Welt rutscht gerade in eine sehr bedenkliche Richtung.”

    Zustimmung. Und es besteht kein Anlass anzunehmen, dass AKK irgendwelche demokratischen Spielregeln außer Kraft setzen oder die Verfassung aushöhlen möchte. Wenn jemand andere politische Präferenzen hat,
    kann er sich ja dementsprechend orientieren, alles normal in einer Demokratie.

  60. NairobiAdler in HH

    @62 Ok. Ich gehe ja immer davon aus, dass das nur rhetorisch gemeint ist.

    @64 Also bei AKK lese ich schon die Tendenz zur Diskriminierung von Menschen mit einer sexuellen Orientierung, die nicht in ihr Weltbild passt, heraus. und das ist für mein persönliches Empfinden schon gegen unsere demokratischen Spielregeln. Die muss weg.

  61. Mwga:
    Als ich gestern das Ergebnis von Stuttgart sah, dachte ich an brustlöser und Befreiungsschlag. Ich habs mir dann in der sportschau angeschaut und gesehen wie sich die stuggis haben feiern lassen, als wären sie grad Weltmeister geworden. Am besten fand ich noch den signature dance celebration move von Zuber. Da war mir klar : nix mit brustlöser, die haben den Schuss wohl immer noch nicht gehört. Jetzt geht’s erstmal gegen bvb, Hoffenheim und die glorreiche SGE, da kann so ein 5:1 gegen Hannover (!) mal schnell vom Winde verweht werden.

  62. ZITAT:
    “Wenn jemand andere politische Präferenzen hat, kann er sich ja dementsprechend orientieren, alles normal in einer Demokratie.”

    Das Schlimme für mich: ich, als jemand mit anderen politischen Präferenzen, hoffe auf eine(n) halbwegs erträgliche(n) Kanzlerkandidaten/-kandidatin bei dem Verein weil die Anderen es noch weniger gebacken bekommen und herum dilettieren — oder fernab jeder Chance sind.

    Ich glaube AKK hat sich jetzt selbst abgeschossen. Auf so eine Vorlage haben ihre internen Gegner nur gewartet. Jetzt mal laufen lassen…

  63. AKK hat den Fehler begangen, die aktuell verhätschelte Minderheit anzugreifen. Fraglich, ob sie das überlebt.

  64. Der 8. März war ja schon immer ein Grund zu feiern.
    Jetzt auch offiziell.

    https://www.fr.de/panorama/fra.....71297.html

  65. Ich kann AKK nicht leider, aber auch Minderheiten haben das Recht verarscht zu werden. Ob das jetzt wirklich witzig war sei mal dahin gestellt.

  66. mimimi, es wurden und werden schon immer im Karneval Witze über andere gemacht (Politiker, Katholische, Evangelische, Ostfriesen, Bayern, Sachsen usw.) Jetzt waren halt mal die Genderneutralen dran. So what?

  67. Der A.Rosen, gebürtiger Frankfurter, wird bei der Eintracht noch nicht einmal Greenkeeper. Aus vorbei, für immer.

  68. ZITAT:
    “… aber auch Minderheiten haben das Recht verarscht zu werden.”
    Korrekt. Sieht z.B. Moritz Neumeier genauso.

    “Ob das jetzt wirklich witzig war sei mal dahin gestellt.”
    Und: es sollte im Zusammenhang mit anderen Äußerungen im RL gesehen werden.

  69. Ich bin übrigens nicht überzeugt, dass der Amiri wirklich so schwer verletzt war, wie man tat. Vielleicht sollte bzw. wollte er ja ohnehin ausgewechselt werden und man hat daraus eine Show gemacht. Das war ja auch wirklich extrem, und die Aufregung von Hase in der Situation brachte exakt meine Empfindungen in dem Moment zum Ausdruck.

    Bin mal gespannt, wie lange der Mann ausfällt.

  70. Der Amiri hat schon vor seiner ersten Behandlung unmissverständlich zu erkennen gegeben, dass er ausgewechselt werden muss. Keine Ahnung warum sie ihn immer wieder aufs Feld geschickt haben.

  71. Weil es 1:2 stand und so noch mehr Zeit von der Uhr genommen werden konnte.

  72. “Keine Ahnung warum sie ihn immer wieder aufs Feld geschickt haben.”

    Vielleicht, um die von mir kolportierte “Show” daraus zu machen?

  73. “Und: es sollte im Zusammenhang mit anderen Äußerungen im RL gesehen werden.”

    Im Rheinland?

  74. ZITAT:
    “… Und es besteht kein Anlass anzunehmen, dass AKK irgendwelche demokratischen Spielregeln außer Kraft setzen oder die Verfassung aushöhlen möchte. …”

    Da bin ich mir leider nicht so sicher, siehe u.a. Uploadfilter. Da will jetzt der oberste europäische Christdemokrat die Abstimmung im Parlament vorziehen, damit die Abgeordneten sich nicht durch die Bürger und deren geplante Demos beeinflussen lassen.

  75. ZITAT:
    “RL / Real Life”

    Aha? Andere Äußerungen im Real Life. Verstehe….

  76. ZITAT:
    “Der A.Rosen, gebürtiger Frankfurter, wird bei der Eintracht noch nicht einmal Greenkeeper. Aus vorbei, für immer.”

    A. Rosen ist gebürtiger Puppenkistler

  77. ZITAT:
    “…siehe u.a. Uploadfilter. Da will jetzt der oberste europäische Christdemokrat die Abstimmung im Parlament vorziehen, damit die Abgeordneten sich nicht durch die Bürger und deren geplante Demos beeinflussen lassen.”

    Zurecht. Man will sich doch nicht vom nervigen Pöbel in seine wertvolle Arbeit reinreden lassen.

  78. Amiri wurde minutenlang auf dem Feld behandelt. Eigentlich war absehbar, dass er raus muss. Die Auswechslung selbst dauerte dann nochmals zwei Minuten. Diese Zeit wurde zu Recht nachgespielt, das gab sogar Nagel(s)mann zu. Und genau diese Zeit hat die Eintracht zum Siegtreffer genutzt. So ist das dann eben. Aus meiner Sicht viel Lärm um nichts.

  79. Hat er das tatsächlich als Begründung genannt, der Christdemokrat?

  80. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Der A.Rosen, gebürtiger Frankfurter, wird bei der Eintracht noch nicht einmal Greenkeeper. Aus vorbei, für immer.”

    A. Rosen ist gebürtiger Puppenkistler”

    Danke für die Aufklärung, dachte immer der ist aus Frankfurt. Das erklärt dann alles……

  81. Irgendwer wählt ja diese Leute.
    Ich bin mir gar nicht mehr sicher, ob diese Aufmerksamkeit, die solche Aktionen erzeugen, nicht eher den Beuths dieser Welt zum Vorteil gereichen.

  82. ZITAT:
    “@Stefan: wie war der Äppler?

    Ansosonsten:
    Uffbasse –  Dillmann wähle!

    Is das der von den “Arschgebuiten” ?

  83. Amiri mit Muskelverhärtung….Fordere Punktabzug für Hoppelheim:
    http://www.kicker.de/news/fuss.....amiri.html

  84. ZITAT:
    “Hat er das tatsächlich als Begründung genannt, der Christdemokrat?”

    Dem Pöbel auch noch eine Begründung liefern? Wo kämen wir denn da hin?!

  85. Es braucht keine Begründung, wenn der Grund offensichtlich ist.

  86. Aha. “Entwarnung bei Amiri”. Warum wundert mich das jetzt nicht?

  87. “Und genau diese Zeit hat die Eintracht zum Siegtreffer genutzt. “

    @Jim (#84): Das war die gerechte Strafe für Hoppenheim. Ändert aber nichts daran, dass diese Aktion nicht in Ordnung und Hases Reaktion verständlich war.

  88. So ein Bruch des Koalitionsvertrages ist natürlich völlig in Ordnung und setzt keine demokratischen Spielregeln außer Kraft.

  89. Rasender Falkenmayer

    Gude

    Hase steht über jedem Hopp-Geheule. Tadelloser Sportsmann, immer korrekt.

    Die Verletzungszeitschinderei wurde am Ende völlig richtig geahndet. Alles fgut für mich. Genauso wie, dass Hopp sich mit 10 Mann nur noch hinten rein stellten. Haben wir im Hinspiel in Unterzahl auch nicht gemacht und den Vorsprung gehalten. Ätsch.

    Stuttgart wird sich für den Sieg über eine desolate Truppe so lange feiern lassen, bis sie es versäumen, auch noch den Relegationsplatz zu verlassen. Die anderen beiden hinten werden aber auch nichts mehr reissen.

    AKK ist auch Mainz!

  90. Die Nachspielzeit hat ja für uns genau gereicht.

    Trotzdem: Wie viele Minuten Nachspielzeit hätte es denn ohne die von mir als solche bezeichnete “Show” gegeben? Doch mindestens drei Minuten. Und die “Show” hat doch mindestens nochmal vier Minuten gedauert,

    Zum Glück wurde sie exakt zur richtigen Zeit bestraft.

  91. Ist euch eigentlich mal aufgefallen das alle unsere Heimspielgegner in der Rückrunde nach den Spielen gegen uns ihre Krise genommen haben…..

    Freiburg, Dortmund, Gladbach…… Hihi ich weiß schon wer jetzt Krise hat.

  92. ZITAT:
    “Ist euch eigentlich mal aufgefallen das alle unsere Heimspielgegner in der Rückrunde nach den Spielen gegen uns ihre Krise genommen haben…..
    Freiburg, Dortmund, Gladbach…… Hihi ich weiß schon wer jetzt Krise hat.”

    Oder sie waren gegen uns schon in der Krise. Man weiß es nicht. Was man weiß: Thomas Doll ist kein Laptopcoach
    https://pbs.twimg.com/media/D0.....name=large

  93. ZITAT:
    “Thomas Doll ist kein Laptopcoach
    https://pbs.twimg.com/media/D0.....name=large

    Ob mit oder ohne Laptop – anwesend sollte man bei einem Straftraining sein.

  94. ZITAT:
    “Thomas Doll ist kein Laptopcoach”

    Der Typ ist als Trainer wirklich die größte Lachnummer.
    In der Situation die Mannschaft zum Laufen zu schicken und sich selbst zu verkrümeln….
    Normalerweise müsste man ihn heute noch rauswerfen.
    Andererseits hätte ihn ja auch niemand mit einem Funken Sachverstand jemals verpflichtet.

  95. Ich glaub’ das wird nix mehr mit dem Doll.

  96. Rasender Falkenmayer

    Bei H96 st wahrscheinlich eh nichts zu retten. Da kann man die Millionäre auch laufen schicken und Kaffee trinken gehen. Gleicher Effekt wie Training.

  97. ZITAT:
    “Bei H96 st wahrscheinlich eh nichts zu retten. Da kann man die Millionäre auch laufen schicken und Kaffee trinken gehen. Gleicher Effekt wie Training.”

    Wenn schon dann Kaffee und Kuchen für alle. Doll hat seine Millionen genauso wenig verdient.

  98. Doll ist mein Held.
    Der versenkt die “Kinder” schön in Liga 2, lacht sich dabei noch einen und nimmt die Kohle mit.

    Herrlich!
    Ich befürchte nur das ist vom Martin K. so gewollt damit er dann einen verschuldeten Verein in Liga 2 komplett übernehmen kann. A la entweder ich übernehme euch oder ihr seid Pleite.

  99. Rambo Doll macht jetzt ernst.
    Zum Glück habem wir schon gegen die gespielt.

  100. Rasender Falkenmayer

    @104
    Den Plan sehe ich auch. Provinzinvestor. Der kriegt Hanoi dann auch nciht mehr hoch.

  101. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ist euch eigentlich mal aufgefallen das alle unsere Heimspielgegner in der Rückrunde nach den Spielen gegen uns ihre Krise genommen haben…..
    Freiburg, Dortmund, Gladbach…… Hihi ich weiß schon wer jetzt Krise hat.”

    Oder sie waren gegen uns schon in der Krise. Man weiß es nicht. Was man weiß: Thomas Doll ist kein Laptopcoach
    https://pbs.twimg.com/media/D0.....name=large

    Mal vom “pädagogischen” Wert von Straftraining abgesehen: Die hohe Schule der Trainingssteuerung ist das aber auch nicht, den Spielern den nach einem Spiel physiologisch nötigen Erholungstag zu streichen. Das war’s wohl mit dem Comeback in der Bundesliga.

  102. Thomas Doll bester Mann!
    laufe lasse, als laufe lasse!
    sofort verpflichten den Mann.

  103. @ 108 …für den blog? Könnte passen.

  104. Jede Mannschaft trifft sich normalerweise am Tag nach dem Spiel.
    Und läuft.

  105. …die Poliererei geht mir übrigens mittlererweile ähnlich auf den Sack wie das mit den Büffeln.
    Da hätte es ja die Bayernsau mehr verdient, der hat wenigstens den ersten echten Titel seit Jahrhunderten geholt. Aber lasst Euch nicht stören, das bin ja nur ich.

  106. #112

    +1

  107. Doll ist so richtig …80er.
    Und damit meine ich nicht nur die Frisur.
    Ich weiss bis heute nicht, was Hannover sich bei der Verpflichtung gedacht hatte.

  108. Der Journal Frankfurt plaudert dann mal über die Fans und Beve gibt kontra…
    https://twitter.com/beves_welt.....5092012033

  109. Ich finde den journal-Kommentar nicht schlimm. Eher völlig belanglos. Was schlimmer ist.

  110. ZITAT:
    “Der Journal Frankfurt plaudert dann mal über die Fans und Beve gibt kontra…
    https://twitter.com/beves_welt.....5092012033

    In ähnlicher Tiefe könnte ich die aktuellen Entwicklungen in der Quantenphysik kommentieren.

    Vielleicht als Gastbeitag, Stefan?

  111. Treffend formuliert, Stefan.

    Wird irgendwie so gewesen sein:

    “Wir müssen irgendwas zum Beuth und den Fans schreiben!”
    Bedächtiges Schweigen in der Runde, alle schauen aus dem Fenster oder auf’s Wischtelefon
    “Frau Merkel, machen sie doch mal!”
    Die Merkel so: “Muß das denn sein?”, plaudert und schreibt das dann halt auf.

  112. ZITAT:
    “Ich finde den journal-Kommentar nicht schlimm. Eher völlig belanglos. Was schlimmer ist.”

    Naja, die Frage, warum Eintracht Frankfurt es zulässt, dass Menschen im Stadion ihre Meinung äußern, ist schon ziemlich seltsam. Abgesehen davon wüsste ich tatsächlich gerne, welches der Spruchbänder denn den Tatbestand der Beleidigung erfüllen soll. Es ist ja in mehreren Texten, nicht nur im Journal, von “beleidigenden Bannern” die Rede. Selbst das gegen Donezk war ja, für der Kommasetzung mächtige Menschen, nicht beleidigend – ich kann aber zumindest die Missinterpretation nachvollziehen (Bildungswüste Deutschland). Bei denen am Samstag jetzt eher nicht.

  113. Sie meinte halt, sie müsse mal was schreiben.

  114. “Kunsthistorikerin”.
    Als Verfasserin eines Kommentars über die “Vorkommnisse” ums Donezk-Spiel.
    Aha.

  115. Sie tut auch so, als könne Beuth überhaupt nichts für die Nazi-Bullen, NSU 2.0, etc. Alles schlimm, aber doch nicht die Schuld vom armen Peterle.

    Ganz absurd ist ja der letzte Satz: ‘Und wir sollten doch alle wissen, was passiert, wenn sich ein gejagtes Tier in die Ecke gedrängt fühlt: Es schnappt und beißt irgendwann in alle Richtungen.’

    Der Kerl ist Innenminister. Fucking Innenminister und nicht ein armes, kleines, gejagtes Tierchen.

  116. Recht unbedarft der Kommentar. Das muss nicht an “weiblich” und “Kunsthistorikerin” liegen, ich kenne Damen, die sind in dieser Sache deutlich kenntnisreicher und positionierter.

    Wahrscheinlich wurd tatsächlich in der Redaktionskonferenz gefragt: “War jemand am Samstag bei der Eintracht?”

  117. Die ist Chefredakteurin. Wenn mich nicht alles täuscht, dürfte die darüber entscheiden, wer welchen Kommentar verfasst. Und sie wollte vermutlich jetzt auch mal zum Fußball, weil schick und erfolgreich und so.

  118. Völlig wumpe, ob sie Kunsthistorikerin ist oder Bäckerin. Weiß nicht, was das mit der Qualität eines Textes zu tun haben soll.

  119. Ums nochmal klar zu stellen: Die Kloppertruppe hat jemand fast in den Rollstuhl geprügelt, weil eventuell der oberste Dienstherr beleidigt sein könnte.

    Das gut sein lassen?????

  120. Düsseldorf ist übrigens, nimmt man die Ergebnisse der letzten 10 Spieltag, zweiter hinter den Bayern
    https://www.kicktipp.de/blog-g.....isIndex=34

  121. ZITAT:
    “Völlig wumpe, ob sie Kunsthistorikerin ist oder Bäckerin. Weiß nicht, was das mit der Qualität eines Textes zu tun haben soll.”

    Wer von etwas keine Ahnung hat, sollte die Klappe halten = Grundwissen 4. Klasse
    Sollte als Akademiker/in immer noch vorhanden sein – bei Männlein und Weiblein und allem drumherum.

  122. ZITAT:
    “Wer von etwas keine Ahnung hat, sollte die Klappe halten = Grundwissen 4. Klasse
    Sollte als Akademiker/in immer noch vorhanden sein – bei Männlein und Weiblein und allem drumherum.”

    *Räusper*

  123. ZITAT:
    “Doll ist so richtig …80er.
    Und damit meine ich nicht nur die Frisur.
    Ich weiss bis heute nicht, was Hannover sich bei der Verpflichtung gedacht hatte.”

    Absteigen mit ohne Niveau

  124. Halsbonbon?

  125. ZITAT:
    “Völlig wumpe, ob sie Kunsthistorikerin ist oder Bäckerin. Weiß nicht, was das mit der Qualität eines Textes zu tun haben soll.”

    Volontariat bei der Bäckerblume?

  126. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wer von etwas keine Ahnung hat, sollte die Klappe halten = Grundwissen 4. Klasse
    Sollte als Akademiker/in immer noch vorhanden sein – bei Männlein und Weiblein und allem drumherum.”

    *Räusper*”

    witzig

  127. ZITAT:
    “Ums nochmal klar zu stellen: Die Kloppertruppe hat jemand fast in den Rollstuhl geprügelt, weil eventuell der oberste Dienstherr beleidigt sein könnte.
    Das gut sein lassen?????”

    Schusch, ich stand 20 Meter neben dran, mir musst du das nicht sagen. Für Leute, die nicht zu diesem Zeitpunkt vor Ort waren, stellt sich die Sache eventuell etwas anders da. Ja, es wurde gekloppt. Sieht man auch im Video. Die Verletzung ist kolportiert, aber wohl – soweit ich es mitbekommen habe – nicht amtlich.

  128. Das bittere ist, dass die journal Lady mit ihrem mal eben runtergeschriebenen Kommentar die Mehrheitsmeinung der Fußball- / Fußballfankultur-Desinteressierten getroffen haben könnte.

  129. ZITAT:
    “Schusch, ich stand 20 Meter neben dran…”

    Ach! Auch so einer, was?

  130. ZITAT:
    “Wer von etwas keine Ahnung hat, sollte die Klappe halten = Grundwissen 4. Klasse.”

    Und was hat das mit ihrem Studium oder erlernten Beruf zu tun? Eben. Völlig egal.

  131. ZITAT:
    “Halsbonbon?”

    Auch witzig.

  132. ZITAT:
    Die Verletzung ist kolportiert, aber wohl – soweit ich es mitbekommen habe – nicht amtlich.”

    heißt das jetzt, es liegt noch kein ärztliches Gutachten/Attest vor oder es gibt die Verletzung gar nicht? Letzteres wäre kontraproduktiv.

  133. Das weiß ich nicht.

  134. ZITAT:
    “Wer von etwas keine Ahnung hat, sollte die Klappe halten = Grundwissen 4. Klasse
    Sollte als Akademiker/in immer noch vorhanden sein – bei Männlein und Weiblein und allem drumherum.”

    Es gibt Momente, da lasse ich einen Ball auf der Torlinie liegen.

  135. “Die Kloppertruppe hat jemand fast in den Rollstuhl geprügelt, “

    Also vorab – um nicht missverstanden zu werden – ich gehöre auch zu denjenigen, die den Polizeieinsatz als unverhältnismäßig verurteilen. Aber: Hat sich dieser halb Gelähmte mal geoutet? Wenn nein, dann verstehe ich nicht, warum nicht.

  136. https://www.fr.de/eintracht-fr.....23795.html

    Hoffentlich erweisen die damit der Mannschaft keinen Bärendienst. Düsseldorf ist gerade heiß wie Frittenfett – da braucht es den 13. Mann von Anfang an!

  137. ZITAT:
    “- da braucht es den 13. Mann von Anfang an!”

    Wer ist denn die 12?

  138. ZITAT:
    “”Die Kloppertruppe hat jemand fast in den Rollstuhl geprügelt, “

    Also vorab – um nicht missverstanden zu werden – ich gehöre auch zu denjenigen, die den Polizeieinsatz als unverhältnismäßig verurteilen. Aber: Hat sich dieser halb Gelähmte mal geoutet? Wenn nein, dann verstehe ich nicht, warum nicht.”

    Ein Ermittlungsverfahren wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt könnte die Folge sein.

  139. Der “halb gelãhmte” hockt erstmal die nächsten Wochen zuhause. Dass er natürlich etwas vorsichtig damit ist, zur Polizei zu gehen, um dort Anzeige zu erstatten, ich kann das nachvollziehen.

  140. Ich kann das auch nachvollziehen. Absolut. Trotzdem wird ein Neutraler erst mal von “Behauptung” sprechen, was die Verletzung anbelangt. Der Schlag ist eine andere Baustelle. Der ist schließlich dokumentiert.

  141. Gibts für solche heiklen Szenarien nicht einen Ombudsmann?

  142. ZITAT:
    “Hat sich dieser halb Gelähmte mal geoutet? Wenn nein, dann verstehe ich nicht, warum nicht.”

    Kann es sein, dass derjenige schlichtweg Angst hat, bei der Polizei eine Anzeige gegen eben diese zu stellen?
    Ich halte das für durchaus möglich, würde mir das auch sehr genau überlegen und das ist schlimm.

  143. Das ging ja völlig an mir vorbei. Das Land diskutiert ernsthaft eine Büttenrede? Wir sind im Arsch, aber das ist ja nicht neu.

  144. Wir sind im Arsch, aber das ist ja nicht neu.

    Leider muss ich Dir hier zustimmen.
    Schlimm genug.

  145. Da bleiben halt Zweifel an der Schwere der Verletzung. Wie bei Amiri.

  146. Ich fand Bennet heute übrigens eher schwach. Würde den nicht verpflichten.
    Sind da im Sturm deutlich besser aufgestellt.

  147. ZITAT:
    “Hier hat doch jemand gestern Dauerkarten gesucht? Vielleicht ein WinWin?”

    Das war ich.
    Früher gehen ist aus Erfahrung nicht mein Ding und im allgemeinen stehe ich eigentlich auch lieber, als ich sitze.
    Aber alles gut, so ist das halt, wenn man bei Kartenflaute DK sucht.
    Wer nicht kauft zur rechten Zeit…

  148. ZITAT:
    “Da bleiben halt Zweifel an der Schwere der Verletzung. Wie bei Amiri.”

    Nicht bei mir.

  149. ZITAT:

    “Da bleiben halt Zweifel an der Schwere der Verletzung. Wie bei Amiri.”

    Selbst wenn es keine schwere Verletzung sein sollte, wäre mindestens der dritte Schlag (das war kein Stoßen mehr !!!) eine im Video eindeutig belegbare Körperverletzung. So wie der Geschädigte danach auf dem Rasen lag und später stolpernd vom Platz geführt wurde, gehe ich wirklich von einer schwereren Verletzung aus.

    Übrigens könnte auch die Polizei bzw. Staatsanwaltschaft von sich aus ein Ermittlungsverfahren einleiten. Wenn sie denn Interesse hätten. Und wirklich daran interessiert wären, dass die “Kurve kein rechtsfreier Raum sein darf”.

  150. Dieses Lottoking-Trällerlied ist so schlecht. Hab heute übrigens 10 Euro auf Greuther gesetzt.

  151. Bei irgendeiner Bayerendemütigung und dem schlimmen null zu mindestens vier beim Pokalhalbfinale in Nürnberg bin ich früher gegangen.
    Ansonsten bleibe ich IMMER bis zum Schluss – lohnt sich ja schließlich oft genug.

  152. Übrigens könnte auch die Polizei bzw. Staatsanwaltschaft von sich aus ein Ermittlungsverfahren einleiten. Wenn sie denn Interesse hätten. Und wirklich daran interessiert wären, dass die “Kurve kein rechtsfreier Raum sein darf”.

    Sehe ich auch so.
    Wenn sie glaubhaft sein möchten, sollten so völlig überzogenen, brutale Fehlgriffe geahndet werden.

  153. ZITAT:
    “hatten wir das mit dem Schimmelpilz schon?
    http://www.kicker.de/news/fuss.....kfurt.html

    Scheint nicht so gut zu laufen, mit den Mietvertragsverhandlungen.

  154. Ach. Das sehe ich ja gerade erst. Von wegen Chancenplus für Hoffenheim. Das habe ich die ganze Zeit bezweifelt. Also zumindest der Kicker ermittelt ein Chancenverhältnis von 8:7 für uns.

    Außerdem hat offenbar auch der Kicker Helmut (Note 2) nicht so schlecht gesehen wie der eine oder andere hier.

  155. 11Freunde: 11 des Spieltags (24)
    ZITAT:
    “Makoto Hasebe
    Stänkerte nach dem 3:2-Siegtreffer gegen die Hoffenheimer Bank, hatte aber auch allen Grund dazu. Schließlich machte er erst dem 2:2-Schützen Sebastian Haller und in der 89. Minute Dampf, war ja noch Zeit. Gab dann in der 90.+6 den vorletzten Pass zum entscheidenden Tor durch Paciencia. Holte sich anschließend den Frankfurter Verdienstorden ab: Hoffenheimer Hass.

  156. In anderen Medien findet man 3 x den Kostic.

  157. Zum Thema cops und deren Umgang mit Problemen fand ich diesen Kommentar hier sehr interessant : https://m.faz.net/aktuell/poli.....69218.html

    Und da geht es gar nicht um Fußball.
    schulligung, falls es schon verlinkt wurde oder die Fr bereits was ähnliches geschrieben hab, beim verlinken hab ich immer Angst gg Blogkodex zu verstoßen.

  158. gelb-rot für Schwalbe.

  159. ZITAT:
    “gelb-rot für Schwalbe.”

    Vorher Abseits. Wäre ein Fall für Köln gewesen…

  160. Woran ich erkenne, dass wir den sympathischsten Trainer der Welt haben:

    https://youtu.be/MsRINmlVREU?t.....=251
    (Aus der PK nach dem Spiel)

    Diese Einfachheit, diese Bescheidenheit, diese Mimik, wie er fast entschuldigend schaut, dass er mehr dazu nicht sagen kann…

  161. ZITAT:
    “gelb-rot für Schwalbe.”

    Du schaust dir den HaHaHaSV an? Bist Du sicher, dass Du dein Leben noch im Griff hast? ;)

  162. schauen ist übertrieben, es läuft halt als Hintergrundberieselung

  163. Wer noch immer nicht genug hat: JETZT RTL nitro

  164. ZITAT:
    “… Bist Du sicher, dass Du dein Leben noch im Griff hast? ;)”

    Als Alex Meier ging, verlor sein Leben jeden Sinn.

  165. ZITAT:
    “JETZT RTL nitro”

    Bei dieser ganzen Entwicklung muss ich peinlichst darauf acht, das Schwelgen im Pokalsieg nicht zu vernachlässigen. Mann, Mann, schwere Zeiten.

  166. ZITAT:
    “ZITAT:
    “… Bist Du sicher, dass Du dein Leben noch im Griff hast? ;)”

    Als Alex Meier ging, verlor sein Leben jeden Sinn.”

    Das wollte ich so deutlich nicht sagen.

  167. ZITAT:
    “Wer noch immer nicht genug hat: JETZT RTL nitro”

    Ich nehms zurück. Die Wortbeiträge bisher grober Unfug. Mal sehen, ob die Spielberichte taugen.

  168. @178
    23.25 Uhr Grabowski im HR erscheint mir wichtiger

  169. “Nach der 1:5-Schande von Stuttgart bekamen die Profis Montagmorgen ihr Versagen vor Augen geführt. Thomas Doll zeigte die ersten 45 Minuten ungeschnitten.”

    Wie man eine kaputte Mannschaft noch kaputter machen kann. Hat der echt ne gültige Trainerlizenz?

  170. Grabowski – Ja
    hesslicher rundfunk – auf keinen Fall

  171. die zeigen auf nitro gar keine Spielberichte, gelle?

    Dann gehe ich jetzt ins Beet.

  172. ZITAT:
    “”Nach der 1:5-Schande von Stuttgart bekamen die Profis Montagmorgen ihr Versagen vor Augen geführt. Thomas Doll zeigte die ersten 45 Minuten ungeschnitten.”

    Wie man eine kaputte Mannschaft noch kaputter machen kann. Hat der echt ne gültige Trainerlizenz?”

    H96 hat nur eine Chance: Doll nach Schalke wegloben.

  173. ZITAT:
    “@178
    23.25 Uhr Grabowski im HR erscheint mir wichtiger”

    Und bei allem auch noch auf ausreichend Schlaf achten. Schwere Zeiten, wie gesagt.

  174. Gibt’s nen Bonus wenn Moin nach Feierabend die Anzahl der Beiträge verdoppelt?

  175. es ging mir nie besser, mein Blutdruck hat wieder normal Zustand und Eintrachtspiele sind ein Genuss.

  176. ZITAT:
    “… Ehrlicher als die wahrlich nicht vom Losglück verfolgten Hessen kann man in diesem Wettbewerb nicht weiterkommen. …”
    https://www.bundesliga.com/de/.....nt=article

    Es gibt so Artikel, die lese ich gern.

  177. @185

    Scroll doch einfach weiter

  178. Haben wir nicht alle 6 Spiele gewonnen? Warum steht da 5?

  179. ZITAT:
    “Haben wir nicht alle 6 Spiele gewonnen? Warum steht da 5?”

    Könnte das vielleicht an dem 2:2 gegen Donezk liegen?

  180. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Haben wir nicht alle 6 Spiele gewonnen? Warum steht da 5?”

    Könnte das vielleicht an dem 2:2 gegen Donezk liegen?”

    Das wären dann aber 7 Siege in 8 Spielen, oder bin ich zu müde?

  181. Yep. 7 von 8 und 1 Unentschieden.
    Ungeschlagen.

  182. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Uffbasse –  Dillmann wähle!

    Is das der von den “Arschgebuiten” ?”

    Korrekt

  183. ZITAT:
    “Prodigy hat es auch erwischt…”
    .;….(
    dann sollten wir jetzt aber mal so r i s c h t i s c h aufpassen – und noch mal schnell dieses Europa gewinnen! (meine meinung)
    Crunchweek! Inter vernasche mir – und zwar so was von!..

  184. Tscha-Bumm: “Inter vernasche mir”

    Skeptiker: i>”Inter net.”

    Tscha-Bumm: i>”Inter doch!”

  185. Ups. Kleine handwerkliche Mängel um die Uhrzeit. Da sieht man mal, was der Stefan immer leistet.

  186. Dann Rode auf…

  187. Kostic, der auf..

  188. Haller, der auf…

  189. Rebic und Jovic und Doppelkopf-Tor!!!

  190. Andächtiges Schweigen im Blog

  191. Im Osten geht die Sonne halt früher auf.

  192. Im Osten von Westfalen.

  193. *sing* Ostwestfaaalen Idioooten -Scheiß Armiiiinia Bielefeld…

  194. Den Rebic tät ich übrigens für nächste Woche vielleicht noch schonen, mit kaputtem Knie könnte sonst aus Tante schnell Tunte werden. Erstmal Stabilisationstraining….

  195. ZITAT:
    “Erstmal Stabilisationstraining….”

    Cool. Du kennst die Diagnose? Hab ich was überlesen?

  196. ZITAT:
    “Das bittere ist, dass die journal Lady mit ihrem mal eben runtergeschriebenen Kommentar die Mehrheitsmeinung der Fußball- / Fußballfankultur-Desinteressierten getroffen haben könnte.”

    Es steht zu befürchten:

    https://twitter.com/OlliTheiss.....8026278915

    Ist schon wirklich ein merkwürdiges Land, in dem wir so leben:

    0 Tote durch Pyro in den in den Stadien – sofort eingreifen, alles Hooligans, am besten in den Knast!
    knapp 1.000 Tote in Folge überhöhter Geschwindigkeit – auf gar keine Fall ein Tempolimit, Freiheit für den Bürger!

  197. ZITAT:
    “…., mit kaputtem Knie könnte sonst aus Tante schnell Tunte werden. …”

    Weia.

  198. Morsche!

    Mal zu den Schimmelbefall in der Kabine: kann die Eintracht dem Vermieter nicht eine Frist zur Beseitigung setzen und wenn diese (tatenlos) verstrichen ist, den Mangel (auf Kosten des Vermieters) dann selbst beseitigen lassen? Muss ich mir in meiner Mietwohnung ja auch nicht gefallen lassen…

    Klingt ja schon abenteuerlich, dass in einer Branche, wo jedes Detail bis ins letzte optimiert wird, Schimmelbefall nicht umgehend beseitigt wird…

  199. ZITAT:
    “Weia.”

    Manche Sachen sollte man tunlichst ignorieren.

  200. Stadion-Boss Patrick Meyer hat versprochen, so schnell wie möglich für Abhilfe zu sorgen. Sofort nach dem Wasserschaden, der am 26. Januar aufgetreten war, habe man mit der Austrocknung der Wände begonnen. „Wir hatten gehofft, dass es hinhaut und wir die Grundsanierung im Sommer durchführen können“, erklärt Meyer, „aber nun wurde an einigen Stellen Schimmel gemessen, da mussten wir handeln.“ In „vier bis sechs Wochen“ sollten die Arbeiten beendet sein. Meyer: „Das ist ärgerlich, aber die Eintracht betritt nun ja kein Neuland.“

    https://www.wiesbadener-kurier.....n_19995418

  201. Das klingt aber sehr abenteuerlich (und wenig professionell).
    Und was soll der Hinweiß, dass die Eintracht nun ja kein Neuland betritt? Nach dem Motto, “passt schon – die Jungs sind Kummer gewohnt…?”

    Gleichwohl muss man sagen, dass die Eintracht ja auch früher hätte reagieren können. Erst jetzt, wo Bobic das Thema auf allen Kanälen ventiliert, scheint sich etwas zu tun.

  202. ZITAT:
    “Meyer: „Das ist ärgerlich, aber die Eintracht betritt nun ja kein Neuland.“”

    Miete mindern.

  203. ZITAT:
    “…. „Das ist ärgerlich, aber die Eintracht betritt nun ja kein Neuland.“”

    Weil’s da schon immer mal schimmelt, ist’s nicht so schlimm?

    Super. da fühlt man sich doch gleich doppelt wohl.

  204. ZITAT:
    “Luka Jovic ist Papa”

    Dutt nach Leverkusen?

  205. ZITAT:
    “In „vier bis sechs Wochen“ sollten die Arbeiten beendet sein. Meyer: „Das ist ärgerlich, aber die Eintracht betritt nun ja kein Neuland.“

    Wie ist denn das zu verstehen? Das die Mannschaft derlei Unbill jahrelang gewohnt ist? Na dann…

  206. Uli Stein, cool;
    ich habe(nicht hier?) was von Knie verdreht gelesen, schön, dass nix Schlimmeres ist, und nach meinen Erfahrungen sollte man dann auf die Muskeln drumrum achten. Und was Tante…….betrifft: Kein Humor, hä ?
    Helau !!

  207. Und die städtischen Verantwortlichen so:

    “Schimmel ? Karneval ?

    Ei, da singe mer doch : “Da steht ein Pferd auf’m Flur….””

  208. Bei der Stadt scheint man generell etwas entspannt zu sein, auch so was Stadionausbau und Geschäftstelle betrifft. Bloss net hetzen und erstmal nen Kaffee.

  209. Man kann ja auch entspannt sein, was soll der Hauptmieter denn machen? Mit Auszug drohen? *Gelächter*

  210. Hauptsache, es ist kein Ackergaul……
    macht den Rasen kaputt und reißt die Digitalisierung raus.

  211. ZITAT:
    ““ In „vier bis sechs Wochen“ sollten die Arbeiten beendet sein. “

    Wir hatten letzte Woche hier einen Wasserrohrbruch. Da waren die Arbeiten in vier bis sechs Stunden beendet….

  212. Der zeitliche Ablauf dieser Schimmelsanierung scheint nicht außergewöhnlich.
    Wäre es evtl. denkbar, dass Herr Meyer mit “betreten kein Neuland” einfach meinte, die Spieler gehen halt in die Spieltagskabine im Untergeschoss?

  213. @Boccia – als Mieter kannst Du Mängelbeseitigung einfordern und wenn der Vermieter dem nicht nachkommt, den Schaden selbst beheben lassen und zwar zu Lasten des Vermieters (im V-Fall gerne per Anwalt – und ja, Mietminderung ist durchaus auch ein legitimes Instrument)

  214. ZITAT:
    “ZITAT:
    ““ In „vier bis sechs Wochen“ sollten die Arbeiten beendet sein. “

    Wir hatten letzte Woche hier einen Wasserrohrbruch. Da waren die Arbeiten in vier bis sechs Stunden beendet….”

    Der Bruch schon. Laufen die Heizlüfter noch in Deiner Bude?

  215. ZITAT:
    ” was soll der Hauptmieter denn machen?”

    Kommt auf den Mietvertrag und den darin festgeschriebenen Regelungen zu erheblichen Mängeln mit Folge einer Nutzungseinschränkung an dem Mietgegenstand an. Ist ja jetzt kein Einzelfall, wie der Betreiber selbst einräumt.

    Mietminderung § 536 BGB oder (anteilige) Mietzurückbehaltung § 320 Abs. 1 Satz 1 BGB.

  216. Warum sollte der Vermieter dann “entspannt” sein?
    Der Mieter kann sich ja durchaus wirksam wehren, ohne gleich mit Auszug zu drohen.

  217. Was soll der Betreiber/Eigentümer des Stadions bei berechtigter Mietminderung oder -Zurückbehaltung dann machen?

    Die Eintracht als Hauptmieter rauswerfen?

    *Gelächter*

  218. Natürlich wird das im Einvernehmen bei der Neuverhandlung des Miet- und/oder Betreibervertrages angemessen zu berücksichtigen sein.

    Und derzeit dürfte man sich seitens der Eintracht da in einer besseren Verhandlungsposition befinden. Vorausgesetzt, man legt auch da jetzt mehr Professionalität an den Tag.

  219. Es ist halt ein wages Feld, solange keine neuen, zufriedenstellenden Bedingungen geschaffen sind. Auch da gilt es, Schritt für Schritt und der Fredi wird schon den richtigen Rhytmus haben.

  220. In Berlin haben sie jetzt alle den Plan, aus ihrem kleinen Kiez-Klub einen Champions League-Sieger zu machen. Dat is ja Balin, wa?

    https://m.tagesspiegel.de/berl.....53014.html

  221. Mietminderung für neue Spieler verwenden! JETZT!

  222. Molto bene. Icardi verweigert den Einsatz für Donnerstag, er fühlt sich nicht gut.

  223. ZITAT:
    “Molto bene. Icardi verweigert den Einsatz für Donnerstag, er fühlt sich nicht gut.”

    Steckt da nicht die Gattin dahinter?

  224. Fühlt sich gut an.

  225. ZITAT:
    “Molto bene. …”

    Endlich mal gute Nachrichten… Obwohl so ein lustloser Stürmer auf dem Platz hatte auch was.

  226. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Molto bene. Icardi verweigert den Einsatz für Donnerstag, er fühlt sich nicht gut.”

    Steckt da nicht die Gattin dahinter?”

    Wanda!

  227. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    ““ In „vier bis sechs Wochen“ sollten die Arbeiten beendet sein. “

    Wir hatten letzte Woche hier einen Wasserrohrbruch. Da waren die Arbeiten in vier bis sechs Stunden beendet….”

    Der Bruch schon. Laufen die Heizlüfter noch in Deiner Bude?”

    Nein, die Heizlüfter laufen nicht mehr, da der Bruch umgehend behoben wurde.

  228. Die Stadt muss sicherlich erst einmal eine Ausschreibung machen, wer der billigste Sa­nie­rer ist. So was dauert halt… Man hat es schließlich mit einer Behörde zu tun.

  229. ZITAT:
    “Die Stadt muss sicherlich erst einmal eine Ausschreibung machen, wer der billigste Sa­nie­rer ist. So was dauert halt… Man hat es schließlich mit einer Behörde zu tun.”

    Bei Dringlichkeit und akuter Gefährdung der Gesundheit (Schimmelpilz) braucht es wohl keine Ausschreibung.

  230. Morsche. Die geplante Protestaktion am Montag verstehe ich nichtso recht. Die Absetzung der Montagsspiele ab 2021 wurde doch schon – in Folge der bereits gelaufenen Protestaktionen – nach Abstimmung mit grosser Mehrheit der betroffenen Vereine selbst beschlossen und offiziell von der DFL verkündet, ist damit also quasi “amtlich” und wird deshalb ja wohl kaum zurückgenommen werden.
    Warum soll der Protest, der unsere Mannschaft ja doch schon schwächt, jetzt weitergehen? Man hat das Ziel doch eigentlich schon erreicht. Oder möchte man für eine noch frühere Abschaffung demonstrieren? Weiss da jemand was Konkretes? Nur ernstgemeinte Zuschriften erbeten ;))

  231. Die Sanierung hat man anscheinend bereits selbst in Auftrag gegeben.

    https://www.fr.de/eintracht-fr.....23226.html

  232. Mist – Rebic fällt gegen Inter aus (fliegt nach Belgrad zu einem Knie-Spezialisten)

  233. ZITAT:
    “In Berlin haben sie jetzt alle den Plan, aus ihrem kleinen Kiez-Klub einen Champions League-Sieger zu machen. Dat is ja Balin, wa?

    https://m.tagesspiegel.de/berl.....53014.html

    Danke für den link, schusch. Das ist schon interessant, wer da hoch hinaus will und wer da schon so alles tief gefallen ist. 1860 lässt grüßen, unter anderem.
    Im Westen gibt es ja bspw. mit dem KFC Uerdingen auch so einen gepamperten Gernegroß. Mal sehen, wo das endet.

  234. Eine frühere Abschaffung der Montagsspiele wird es mit Sicherheit nicht geben, da dafür laufende TV-Verträge gebrochen werden müssten.

  235. “Warum soll der Protest, der unsere Mannschaft ja doch schon schwächt, jetzt weitergehen?”

    Man glaubt es erst, wenn es soweit ist.

    https://www.fr.de/eintracht-fr.....23795.html

  236. ZITAT:
    “Mist – Rebic fällt gegen Inter aus (fliegt nach Belgrad zu einem Knie-Spezialisten)”

    Ich hab’s befürchtet. Schon als er sich im Spiel das Knie gehalten hat. Verletzungen ohne Fremdeinwirkung sind oft die schlimmsten.

  237. @247 Merse, ja das hatte ich auch so in Erinnerung (allerdings ohne dass ich was schriftliches dazu gefunden hätte). Vor dem Hintergrund macht die Aktion am Montag dann eigentlich überhaupt keinen Sinn, hm.

    P.S. @245 RonnyB. Wo haste denn das her? Das wäre echt mehr als bescheiden ohne Ante gegen Inter antreten zu müssen.

  238. ZITAT:
    “Verletzungen ohne Fremdeinwirkung sind oft die schlimmsten.”

    Yep. Ein früherer Mannschaftskamerad ist beim Aufwärmen am Spielfeldrand in einen kleinen Maulwurfshügel getreten, just als er sich umdrehen wollte. Schwerer Kreuzbandriss, rund ein Jahr Pause, war nie mehr der alte.

  239. Wegen des Schimmels und des Stadions hatte ich gerade eine sensationelle Idee, völlig neuer Ansatz: Man könnte einfach den Ablauf des Mietvertrages abwarten und dann, bzw bis dahin ein neues eigenes Stadion bauen. Wahlweise auch in Neu-Isenburg oder sonst in der Nähe. Die Kommuen würden der Eintracht da sicher entgegenkommen. Dann hätte man alles selbst in der Hand und könnte dem Schimmel Paroli bieten. Ausserdem hätte man in Zukunft eine eigene Spielstätte, die man nicht nur kostenfrei nutzen kann, sondern die sogar noch viele Millionen für Veranstaltungen brächte. Bei dem derzeitigen Niedrigzins ist das doch alternativlos!
    Was meint Ihr?
    Dass da noch keiner drauf gekommen ist. Peinlich.

  240. ZITAT:
    “Das wäre echt mehr als bescheiden ohne Ante gegen Inter antreten zu müssen.”

    https://twitter.com/Eintracht/.....92101?s=19

  241. @Kiez-Klub -> Champions League-Sieger
    Irgendwann wird schon ein (chinesischer) Investor dabei sein, der nicht pleite geht. Man muss nur Vertrauen haben und es immer wieder versuchen!

    Tscha, es geht darum nicht nach zu lassen, den Unmut weiter präsent zu halten. Keiner weiß doch was bis 2021 passiert, wieso sollte man eine Absichtserklärung später nicht zurück nehmen? Geht sicher auch um das Gefühl nicht alles ohne Widerspruch zu akzeptieren. Naive Fußballromantik, ich weiß – aber ich kann sie verstehen.
    Ob das Team geschwächt wird – weiß nicht so recht. Alles dem Erfolg unterordnen ist aber vielleicht auch nicht der richtige Weg. Dann muss die Mannschaft halt mal eine Halbzeit ohne Support Leistung liefern, sollte doch machbar sein.

    @Rebic
    Fuck!

  242. @251 deine Geschichte – in Zusammenhang mit Antes Problem – versüsst einem ja echt den Tag.
    Muss mich jetzt selbst beruhigen und denke mal dass unsere medizinische Abteilung nicht so dilettantisch ist einen Kreuzbandriss zu übersehen…

  243. Schellhorn hat´s eben auch gepostet

  244. Scheiße, das mit Ante.

  245. @254 Laie, danke, wobei ich meine mich erinnern zu können dass die Vereine sogar schon alternative Termine zu den Montagsspielen beschlossen hatten, aber ok, gegen das Protest- und Fussballromantikargument ist natürlich kein Kraut gewachsen, kauf ich ;)

    P.S. danke Boccia, oh Mann, grande Mierda :((

  246. Warum muss man dafür nach Belgrad reisen?

  247. Muß halt der Goncalo in die Presche springen.

  248. ZITAT:
    “…Schwerer Kreuzbandriss….”

    Gibt es auch einen leichten Kreuzbandriss?

  249. @ 259 …..die haben das bessere Spezialisten…….

  250. Tja, damit sind wir dannwohl leider wieder krasser Aussenseiter geworden – wenn bei Inter jetzt nicht auch noch Perisic und Nainggolan wegen Lustlosigkeit die Arbeit verweigern wollen.

  251. Donezk. Ohne Ante-auch möglich.
    Manchmal wartet ihr nur darauf, nicht mehr optimistisch sein zu dürfen. Wenn man was zu jammern hat , hat der Tag Struktur?
    Also. Schluss damit.

  252. ZITAT:
    “Tja, damit sind wir dannwohl leider wieder krasser Aussenseiter geworden “

    Nein

  253. ZITAT:
    “Tja, damit sind wir dannwohl leider wieder krasser Aussenseiter geworden – wenn bei Inter jetzt nicht auch noch Perisic und Nainggolan wegen Lustlosigkeit die Arbeit verweigern wollen.”

    Sorry, aber grandioser Unfug.

  254. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Tja, damit sind wir dannwohl leider wieder krasser Aussenseiter geworden “

    Nein”

    Ebend, keine Panik! Die fiedeln wir auch ohne den Bruda weg.

  255. Schöne Schei…

  256. Des mit dem Knie find ich beunruhigend. Der könnt länger fehlen.

  257. ok, das `krass´ ist nach zweitem Nachdenken zugegebenermassen natürlich überzogen, die Nachricht hat mir etwas die Laune verhagelt, sorry. Simmer halt jetzt leichter Aussenseiter. Wie ein leichter Kreuzbandriss halt ;)

  258. Keine Panik.

    “„Bei uns ist es so, dass wir die Flamme am Gasherd hochdrehen können“, umschreibt es Vorstand Axel Hellmann.”

    https://www.fr.de/eintracht-fr.....23198.html

  259. Krasser Aussenseiter sicher nicht aber es ist schon eine Schwächung ob die Piacenca ausgleichen kann ver-
    mag ich nicht zu sagen. Was mich aufregt sind die Statements von sog. Experten wie: Inter hat gerade einen
    Hänger und die Fans stehen nicht zu Inter wegen interner Querelen mit einem Star deutsche Mannschaften liegen den Italienern nicht. Alles Quatsch oder Wunschdenken. Man erinnere sich wie schwer sidch Deutschland
    bei der WM immer gegen die Italiener tat.

  260. ZITAT:
    “Keine Panik.

    “„Bei uns ist es so, dass wir die Flamme am Gasherd hochdrehen können“, umschreibt es Vorstand Axel Hellmann.”

    Aufpassen. Dies könnte Maßnahmen zur Gefahrenabwehr auslösen….

  261. ZITAT:
    “Keine Panik.

    “„Bei uns ist es so, dass wir die Flamme am Gasherd hochdrehen können“, umschreibt es Vorstand Axel Hellmann.”

    https://www.fr.de/eintracht-fr.....23198.html

    Ante wird in neun Tagen wieder an Bord sein, heißt es da. Gute Nachricht, gute Besserung.

  262. “„Bei uns ist es so, dass wir die Flamme am Gasherd hochdrehen können“, umschreibt es Vorstand Axel Hellmann

    Diese bildhafte Sprache von Präsidium und Vorstand ist sehr gut. So kann sich der depperte Fan vorstellen was gemeint ist.

  263. Na dann bin ich ja beruhigt, oder?

  264. ZITAT:
    “Tja, damit sind wir dannwohl leider wieder krasser Aussenseiter geworden.”

    Käse.

  265. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Keine Panik.

    “„Bei uns ist es so, dass wir die Flamme am Gasherd hochdrehen können“, umschreibt es Vorstand Axel Hellmann.”

    Aufpassen. Dies könnte Maßnahmen zur Gefahrenabwehr auslösen….”

    “Bei einer richterlich angeordneten Durchsuchung des Frankfurter Stadtgebiets wurden mehrere tausend Gasherde und mobile Campingbrenner sichergestellt. Man erkennt also, dass sich die Frankfurter Verantwortlichen ihrer Verantwortung nicht bewusst sind, und mit ihren Aussagen für eine Gefährdung des öffentlichen Friedens sorgen. Beuth gab in einer Stellungnahme bekannt, dass diese sogenannten Köche in den Küchen einfach nichts zu suchen hätten. Das Abbrennen von Gas zur Erwärmung von Essen, sollte seiner Meinung nach mit einer Freiheitsstrafe von 1 Jahr geahndet werden.”

  266. “Käse.”

    Wurde bereits in der @270 ikorrigiert.
    Also höchstens noch Quark.

  267. “Statements von sog. Experten”

    Ja, Dieter(272), es kam eine Aussage von De Guzmann (hat beim SSC Neapel gespielt) dazu. Er hat auch nicht wörtlich gesagt, dass “deutsche Mannschaft den Italienern nicht liegen”, sondern, Zitat aus der FAZ:

    “italienische Vereine spielen nicht gerne gegen deutsche Mannschaften wegen deren Physis und Laufstärke“

    a) keine Rede von Nationalmannschaft
    b) De Guzmann ist für mich ein Experte, kein “sogenannter”

    Die Eintracht präsentiert dir die beste Mannschaft seit Jahrzehnten, kein Grund hier immer wieder den Miesepeter zu spielen. Nehm dir mal’n Beispiel am Isaralder;-)

  268. ZITAT:
    “https://www.fr.de/eintracht-frankfurt/eintracht-frankfurt-europa-league-spiel-gegen-inter-mailand-steigt-fieber-11823198.html”

    Allein wegen des Titels: “Das Fieber steigt schon wieder” erwarte ich gesundheitspolizeiliche Gefahrenabwehr.

  269. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Tja, damit sind wir dannwohl leider wieder krasser Aussenseiter geworden.”

    Käse.”

    Stein, du nervst gerad e bissi, setz mal die Brille mit den stärkeren Dioptrien auf und lies meine 270, ausserdem war der Spruch mit Perisic und Nainggolan ein leicht ironischer Kalauer wegen dem aktuellen Gezicke von Icardi, hahaha und hihihi, du verstehst?

  270. „„Bei uns ist es so, dass wir die Flamme am Gasherd hochdrehen können“, umschreibt es Vorstand Axel Hellmann

    Ob das der Bereswill und/oder Beuth richtig verstehen? Nicht das die denken wir hätten neue Pyrotechnik mit Gasbenner.

  271. Krasser Aussenseiter? Unfug. Wir haben die beste Mannschaft seit 25 Jahren. Auf was soll ich denn noch warten? Die hauen wir raus. Wenn nicht kann immer noch gejammert werden.

  272. @ 280 Den Namen de Guzmann habe ich überhaupt nicht genannt und das der Ausfall von Ante Rebic eine
    Schwächung darstellt steht doch wohl außer Frage. Ich kann hier keine Miesepeterei erkennen.

  273. Tscha, Du hast ja schon alles klargestellt, ich möchte Dir aber gleichwohl zustimmen. Rebic ist offensiv wohl ohne Zweifel unser körperlichster Spieler. Gerade unter Zugrundelegung der Äußerungen De Guzmans ist der Ausfall von Rebic eine wirkliche Schwächung gegen Inter.

    Wir schwieriger aber natürlich haun mer se trotzdem wech.

  274. Also ich geb jetzt meine Karte zurück. So ohne Rebic geht nix……

    Hallo das war vor 10 Jahren vielleicht so wenn der Fußballgott unpässlich war aber doch nicht jetzt mit dieser Knallertruppe.

  275. Da es noch nicht jeder gesagt hat.
    Ich find des mit dem Ante echt jetzt einen “Stimmungstrüber”.

    (Reichen die Gänsefüßchen zur Kenntlichmachung? Keine Lust auf Zurechtweisungen vom Klassenstreber.)

  276. ZITAT:
    “Krasser Aussenseiter? Unfug. Wir haben die beste Mannschaft seit 25 Jahren. Auf was soll ich denn noch warten? Die hauen wir raus. Wenn nicht kann immer noch gejammert werden.”

    Pssst, Remo. Vorsicht, sonst bekommst Du auch eine auf den Deckel.

  277. “@ 280 Den Namen de Guzmann habe ich überhaupt nicht genannt “

    Gut erkannt. Ansonsten hat das halt niemand erwähnt… aber lassen wird das. Zu Thema Rebic sind wir uns einig.

  278. Damit es im Rückspiel ein bisschen spannend bleibt, sollten wir mal rotieren.

    Rönnow

    Willems Russ Torrò Fallete Tawatha

    De Guzman Gelson Stendera

    Gaci

    Paciencia

    Sollte für ein 1:0 reichen.

    Disclaimer: Ich setze aus Prinzip weder Smilies noch Gänsefüßchen. Letztere nur, wenn ich zitiere.

  279. @292: Ohne Hrgota? Und das soll klappen?

  280. “Allein wegen des Titels: „Das Fieber steigt schon wieder“ erwarte ich gesundheitspolizeiliche Gefahrenabwehr.”

    Habe vorhin in der FR gelesen, dass Peter Fischer gesagt haben soll “wir werden … eine Duftmarke für den deutschen Fußball setzen”.

    Wahrscheinlich wird der Beuth jetzt wieder seine Spürhunde losschicken und nach Stinkbomben suchen lassen.

  281. Komm, mach doch mal einer nen Beuth Witz. Vielleicht, was der Beuth so macht, weil jemand was gesagt hat. Das wär doch lustig.

  282. ZITAT:
    “Warum muss man dafür nach Belgrad reisen?”

    Das frage ich mich allerdings auch. Wobei Belgrad ja noch harmlos ist. Unsere Spieler reisen ja auch schon mal nach Mexiko oder Japan, um ihre Verletzungen behandeln zu lassen.

  283. ZITAT:
    “ZITAT:
    “…Schwerer Kreuzbandriss….”

    Gibt es auch einen leichten Kreuzbandriss?”

    Ja, das nennt sich Bandanriss.

  284. Ist Paciencia der nächste Bulle ante portas?

  285. Klar ist das schade mit Ante. Aber wir müssen ja jetzt nicht den Busfahrer aufstellen, stehen zudem auch Wiedergenesene zur Verfügung. Der Adi macht das schon.

  286. ZITAT:
    “Komm, mach doch mal einer nen Beuth Witz. Vielleicht, was der Beuth so macht, weil jemand was gesagt hat. Das wär doch lustig.”

    Der darf ruhig Thema bleiben. In dieser schnelllebigen Zeit. Woche für Woche durch das blog treiben, quasi als mahnender running gag.

  287. Löw sortiert Hummels, Müller, Boateng aus. Das gibt Ärger. Uli lädt die Aggregate schon auf.

  288. Löw verzichtet auf Hummels, Boateng und Müller …

  289. Die Würde der Weltmeischter äh Bayern ist unantastbar….

  290. Löw kann ja am Donnerstag schon mal die Nachfolger scouten.

  291. ZITAT:
    “Woche für Woche durch das blog treiben, quasi als mahnender running gag.”

    Eine breite Öffentlichkeit zu erhalten wäre schon wichtiger, als es hier in der kleinen, feinen Filterblase ständig zu wiederholen.

  292. ZITAT:
    “Löw kann ja am Donnerstag schon mal die Nachfolger scouten.”

    Trapp, DaCosta, Rode. Mehr gibts ja nicht, oder?

  293. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Löw kann ja am Donnerstag schon mal die Nachfolger scouten.”

    Trapp, DaCosta, Rode. Mehr gibts ja nicht, oder?”

    Hinteregger kommt leider aus Austria.

  294. ZITAT:
    “Eine breite Öffentlichkeit zu erhalten wäre schon wichtiger…”

    Dafür sind die Schmierfinken zuständig. Hier können sie ja ab und zu gucken, was den Leser interessiert.

  295. “Das gibt Ärger.”

    Nicht unbedingt. Kovac findet es möglicherweise ganz gut.
    Und Uli hat das mit Löw vorher so abgeklärt.

  296. ZITAT: „Warum muss man dafür nach Belgrad reisen?“
    Ihr ward wohl noch nie in einer etwas komplizierteren Sache wie Knie krank/verletzt.
    Der normale Weg ist wohl nach Verletzungsfeststellung in Frankfurt die Unfallklinik, soll er da immer mit Dolmetscher hin?
    Ist doch ganz logisch, dass man da lieber selbst mit dem Arzt sprechen will und heimatlichen Klängen lieber lauscht.
    Und Geld genug ham sie ja, um alle Extrawünsche zu finanzieren.

  297. Wen hat Jogi denn jetzt für die Innenverteidigung: Süle, Rüdiger, Ginter und Tah – noch jemanden?

  298. ZITAT:
    “ZITAT: „Warum muss man dafür nach Belgrad reisen?“
    Ihr ward wohl noch nie in einer etwas komplizierteren Sache wie Knie krank/verletzt.
    Der normale Weg ist wohl nach Verletzungsfeststellung in Frankfurt die Unfallklinik, soll er da immer mit Dolmetscher hin?
    Ist doch ganz logisch, dass man da lieber selbst mit dem Arzt sprechen will und heimatlichen Klängen lieber lauscht.
    .”

    Rebic ist Kroate und reist nach Belgrad, das bekanntlich in Serbien liegt?

  299. ZITAT:
    “Wen hat Jogi denn jetzt für die Innenverteidigung: Süle, Rüdiger, Ginter und Tah – noch jemanden?”

    Kempf. Fottgejaacht.

  300. ZITAT:
    “Ist Paciencia der nächste Bulle ante portas?”

    Vermittelt über die Medien, habe ich schon den Eindruck, dass das ein cooler Junge ist. Wenn er ihn denn braucht, kann Adi Paciencia auch am Donnerstag ruhig mal werfen.

  301. Der Christoph Seeger ist Kniespezialist. Außerdem unser Mannschaftsarzt. Aber der Fußballgott ist ja auch immer zum Müller Wohlfahrt gereist.

  302. Und Bierhoff bastelt derweil am Kommando Bolzplatz. Alle Kinder werden wieder wie Icke: zu klein, schlecht ernährt, total hohl – aber dribbeln können se.

  303. @312
    Hauptsache die Sprache ist die gleiche…

  304. Belgrad, Frankfurt, egal, Hauptsache Italien.

  305. ZITAT:
    “Klar ist das schade mit Ante. Aber wir müssen ja jetzt nicht den Busfahrer aufstellen…………”

    Wer weiß, vielleicht ist unser Busfahrer ja still und heimlich ein begnadeter Kicker, der jeden Bundesligaverteidiger auf dem Bierdeckel vernaschen würde, aber sensibel und introvertiert. Jedes Mal wenn einer schreit : “dann könnten wir ja auch den Busfahrer aufstellen….” verdrückt er ein kleines Tränchen ins Innere und denkt sich : “Wenn die wüssten….”

    #forgottenHeros

  306. OT:
    Es gibt sie noch, die schönen Dinge. Die muss man nicht gut oder schlecht oder als aus der Zeit gefallen finden. Manchmal reicht für ein anerkennendes Nicken und die Freude am Hingucken schon die kunstgerechte Fortpflanzung einer Legende in perfektionierter Handarbeit. Der Geist von Molsheim, er lebt und treibt die gegenwärtige Konsumkultur zur automobilistischen Blüte:
    https://de.motor1.com/news/307.....oire-genf/

  307. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Löw kann ja am Donnerstag schon mal die Nachfolger scouten.”

    Trapp, DaCosta, Rode. Mehr gibts ja nicht, oder?”

    Russ.

  308. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Löw kann ja am Donnerstag schon mal die Nachfolger scouten.”

    Trapp, DaCosta, Rode. Mehr gibts ja nicht, oder?”

    Russ.”

    Die ganzen U19-Diamanten nicht vergessen…

  309. ZITAT:
    “Die ganzen U19-Diamanten nicht vergessen…”

    In 2 Jahren macht’s hier statt “BÄMM” in den Spieltagskommentaren “NBOUHOM”

  310. Hummels und Boateng in den einstweiligen Ruhestand zu versetzen, ist allemal vertretbar, für manche gar geboten. Von daher: Haken dran, auch wenn die Nachrücker auf internationalem Parkett noch etwas grün hinter den Ohren sind und vermutlich noch Lehrgeld zahlen werden. Das ist dann bei der vielfach geforderten Verjüngungskur halt so in Kauf zu nehmen.

    Bei Thomas Müller halte ich die Entscheidung für bedenklich und ich hätte sie unterm Strich auch nicht getroffen. Klar, Müller ist in den letzten Jahren auch seinem eigenen Anspruch oft nicht gerecht geworden, weder in der Nationalelf noch im Verein. Für mich geht seine Formkurve aber in letzter Zeit wieder deutlich nach oben. Dem traue ich in den nächsten zwei Jahren auch wieder deutlich bessere Leistungen zu und ich denke, dass er mit seiner einzigartigen Spielveranlagung und sehr ausgeprägten Spielintelligenz nach wie vor eine wertvolle Ergänzung des Kaders darstellen würde.

  311. “Aber der Fußballgott ist ja auch immer zum Müller Wohlfahrt gereist.”

    War der nicht immer in der Schweiz?

  312. @ 306: natürlich die jungen wilden Doppelpirlos A und B

  313. Ich vesrtehe ja auch, dass die Jungs sich am liebsten von den Ärzten ihres Vertrauens behandeln lassen. Ob das zielführend ist, wenn sie dafür in andere Erdteile reisen (wie es ja bei uns auch schon vorkam), ist zumindest zweifelhaft.

    Bei den Bayern gäbe es das sicher nicht. Da haben die Spieler bestimmt einen Passus in ihren Verträgen, dass sie sich in die Obhut der Bayern-Ärzte zu begeben haben.

  314. Ob Serbien oder Schweiz, Hauptache M-W.

  315. ZITAT:
    “”Aber der Fußballgott ist ja auch immer zum Müller Wohlfahrt gereist.”

    War der nicht immer in der Schweiz?”

    Jedenfalls nach dem Floridatrip mit der spät gemeldeten Verletzung war er da. Quelle:
    https://www.faz.net/aktuell/rh.....73436.html

  316. Die sind ja net bei der AOK.

  317. ZITAT:
    “”Aber der Fußballgott ist ja auch immer zum Müller Wohlfahrt gereist.”

    War der nicht immer in der Schweiz?”

    Doch, in Basel.

  318. ZITAT:
    “Löw verzichtet auf Hummels, Boateng und Müller …”

    Die Bayern haben ihm doch dafür Sühle und Goretzka gekauft. Und bestimmt haben ich noch einen vergessen.
    Grad, wo Hummels und Müller sich wieder fangen, ein seltsamer Zug. Der läßt sich auch treiben, inzwischen.

  319. ZITAT:
    “Bei den Bayern gäbe es das sicher nicht. Da haben die Spieler bestimmt einen Passus in ihren Verträgen, dass sie sich in die Obhut der Bayern-Ärzte zu begeben haben.”

    Da gibt es wohl Ausnahmen. Hatte der Pep nicht einen seiner Lieblinge in Spanien “fitspritzen” lassen, oder so ähnlich? Das gab ein ziemliches Theater damals, weil dem Pep zunächt der Heilungsprozess nicht schnell genug ging und dann Folgeverletzungen am selben Knie auftraten.
    http://www.spiegel.de/sport/fu.....97771.html

  320. Die hat doch bestimmt der ABB alle mit Teufelzeuch betäubt und dann in die Privatversicherung getrieben.

  321. ZITAT:
    “Wen hat Jogi denn jetzt für die Innenverteidigung: Süle, Rüdiger, Ginter und Tah – noch jemanden?”

    Mustafi.

  322. Ich bin sicher, der Rebic fliegt mit Zustimmung der Eintracht zu seinem Kniespezialisten und die Ärzte tauschen sich aus.

  323. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wen hat Jogi denn jetzt für die Innenverteidigung: Süle, Rüdiger, Ginter und Tah – noch jemanden?”

    Mustafi.”

    Ah, fast vergessen. Liegt vermutlich daran, dass der sich in den letzten zwei bis drei Jahren auch nicht großartig weiterentwickelt hat. Auf internationalem Parkett solide, mehr nicht.

  324. Die @319 vom Complainovic gefällt mir echt gut!

  325. Hihi, eine echte Perle, stimmt. Erinnert mich u.A. an eine Folge von TBBT:
    https://www.youtube.com/watch?.....cA#t=2m25s

  326. Upps, der Bruno spricht jetzt öffentlich vom Titel:
    http://www.kicker.de/news/fuss.....nsinn.html

  327. Sprech ich schon die ganze Saison von.

  328. ZITAT:
    “Die @319 vom Complainovic gefällt mir echt gut!”

    Bin auch begeistert.

  329. @319: Ist das der Ceklfic?

  330. ZITAT:
    “@319: Ist das der Ceklfic?”

    Bestimmt!

    Quasi die Politur auf die Blogperle vom complainovic.

  331. ZITAT:
    “Kevin Trapp wechselt seinen Berater:”

    Hätte eher den Ergänzungsspieler erwartet.

  332. ZITAT:
    “ZITAT:
    “In Berlin haben sie jetzt alle den Plan, aus ihrem kleinen Kiez-Klub einen Champions League-Sieger zu machen. Dat is ja Balin, wa?

    https://m.tagesspiegel.de/berl.....53014.html

    Danke für den link, schusch….Gernegroß. Mal sehen, wo das endet.”

    Ich les das grad nochmal in Ruhe. Der Gernegroß von “Berlin United” gefãllt mir ausnehmend gut. Der weiß nicht nur, wie man das richtig macht, sondern auch, wo es das beste Koks der Stadt gibt. Der arme Icke. Aber noch hat der Checker anscheinend Geld. Ich werde das weiter verfolgen. Verspricht Kurzweil.

  333. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Kevin Trapp wechselt seinen Berater:”

    Hätte eher den Ergänzungsspieler erwartet.”

    Zu alt……….-

  334. ZITAT:
    “Ich bin sicher, der Rebic fliegt mit Zustimmung der Eintracht zu seinem Kniespezialisten und die Ärzte tauschen sich aus.”

    Teil 1 Deines Kommentars: ja. Teil 2: Zweifel.

  335. ZITAT:
    “Sprech ich schon die ganze Saison von.”

    Du Seher !

  336. Wahrscheinlich schon bekannt, hier dennoch mal eine Übersicht zu den Regeländerungen

    https://www.zeit.de/sport/2019.....ettansicht

  337. ZITAT:
    “eine Übersicht zu den Regeländerungen”

    “Es ist total sinnvoll, dass man mit einer Hand kein Tor erzielen darf. Das Spiel heißt ja auch Fußball.”

    Ich liebe ja solche Pragmatik. Man muss halt drauf kommen!

  338. Wenn Bänder im Knie alle okay, aber Flüssigkeit im Knie, ist nicht selten der Knorpel betroffen. Mache mir Sorgen.

  339. ZITAT:
    “Mache mir Sorgen.”

    Ich mir auch. Schon seit ich die Szene gesehen habe.

    Knorpelschaden? Albtraum. Drei Monate konservative Behandlung. Dann OP.

    Hoffen wir, dass es nicht dazu kommt.

  340. ZITAT:
    “Drei Monate konservative Behandlung. Dann OP.”

    so läuft das doch gefühlt immer, wenn unsere Mediziner involviert sind… Insofern gut, dass er in Belgrad ist!

  341. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Drei Monate konservative Behandlung. Dann OP.”

    so läuft das doch gefühlt immer, wenn unsere Mediziner involviert sind… Insofern gut, dass er in Belgrad ist!”

    Mag sein. Aber hatten wir das auch nicht schon mal so ähnlich mit Hase in Japan? Oder verwechsele ich da was?

  342. Der arme Kerl ist mindestens Sportinvalide.

  343. Nach Oxfam und Greenpeace jetzt der WWF. Bin mal gespannt ob an dem Bericht was dran ist, Buzzfeed ist ja nicht wirklich eine vertrauenswürdige Quelle.

  344. Und hatte ich nicht mal irgendwo gelesen, dass regelmäßige Inhalation von Schimmelsporen bei Sportlern einen leistungssteigernden Effekt hervorruft? Vor allem euphorisierende Effekte wurden wohl beobachtet (#Mentalitätsmonster).

  345. Und ich hatte mal irgendwo gehört, dass der Konsum von Coca Cola attraktiv macht…..

  346. Ich kann nur Bestätigen, dass übermäßigem Alkoholkonsum dein Gegenüber attraktiver macht…

  347. ZITAT:
    “Ich kann nur Bestätigen, dass übermäßigem Alkoholkonsum dein Gegenüber attraktiver macht…”

    Auch da gibt es Schattierungen.

  348. ZITAT:
    “Und ich hatte mal irgendwo gehört, dass der Konsum von Coca Cola attraktiv macht…..”

    Die Menge macht das Gift.

  349. ZITAT:
    “ZITAT:
    Die Menge macht das Gift.”

    Stimmt, eine Nase Koks macht noch nix.

  350. Die singen das Mainzer Lied da in Dortmund, dürfe die des???

  351. “You never walk alone”, wenn man gegen eine britische Mannschaft spielt; irgendwie komisch. Auch wenn ich in vielen Dingen eher kosmopolitisch unterwegs bin.

    (Disclaimer: es geht mir nicht um Deutsch-/Sprachtümelei)

  352. gut, dass wir unser eigenes Lied haben, und kein kopiertes, wobei es im Moment ja eine Gewisse Ironie hat, dass da der Polizeichor singt…….

  353. Es hat halt nicht jeder einen Polizeichor.

  354. Im Herzen von Europa liegt mein Frankfurt am Main
    Ich haue nur zum Spaß dem nächsten Ultra eine …….

  355. Wolf darf ran? Stehts so schlecht um Dortmund?

  356. wenn, dann heißt das:

    Geh Berlin United, Opfa

  357. Ajax führt 2:0 in bei Real

  358. … und zwar mit recht!

  359. ohne CR7 scheint es ja nicht mehr zu funktionieren?

  360. Das mit Ajax gefällt vorerst.

  361. bzgl der Debatte um Boateng, Müller & Hummels:

    Kroos seit der WM 2018 auch grottenschlecht. War für mich der größte Versager bei der WM.

  362. Wolf ist ziemlich ungenau mit seinen Pässen.

  363. ZITAT:
    “Wolf darf ran? Stehts so schlecht um Dortmund?”

    Ja, ist wohl mehr als offensichtlich.

  364. Ajax drückend überlegen.

  365. Marius ist stets bemüht . . .

  366. Dortmund klar überlegen mit sensationellen Chancen. Erwarte demnächst das 1:0 für London.

  367. Dortmund gelingt alles – nur keine Tore.

  368. ZITAT:
    “Das mit Ajax gefällt vorerst.”

    Die hatten im Hinspiel relativ viel Pech, etwas Unvermögen in aussichtsreichen Situationen war zwar auch dabei. Man konnte aber auch leicht erkennen, dass die als Mannschaft einen sehr guten Fußball spielen können.

  369. da kannst du Bayern Ajax buchen, die bekommen immer das Fallobst.

  370. Wolf beim BVB der schwächste Kicker, mit deutlich zu wenig Spielpraxis und ohne Selbstbewusstsein.

  371. kein Mitleid, wenn sie ihren für mich unnötigen Spielerberatern blind folgen.

  372. ZITAT:
    “kein Mitleid, wenn sie ihren für mich unnötigen Spielerberatern blind folgen.”

    https://www.youtube.com/watch?.....BS0OWGUidc

  373. Mir fällt so schnell keiner ein, der sich nach einem Wechsel von der SGE zu einem anderen Verein verbessert hätte.

  374. ZITAT:
    “Mir fällt so schnell keiner ein, der sich nach einem Wechsel von der SGE zu einem anderen Verein verbessert hätte.”

    Waldschmidt, Cenk Tosun, Seferovic …

  375. Im BVB Radio werden die Laktatwerte von Wolf gepriesen.

  376. Die haben den Rückstand aber auch nicht verhindern können.

  377. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Mir fällt so schnell keiner ein, der sich nach einem Wechsel von der SGE zu einem anderen Verein verbessert hätte.”

    Waldschmidt, Cenk Tosun, Seferovic …”

    Kempf auch.

  378. ZITAT:
    “Dortmund klar überlegen mit sensationellen Chancen. Erwarte demnächst das 1:0 für London.”

    Na bitte

  379. ZITAT:
    “Seferovic …”

    Eben gab es in Langen wieder eine kleine Explosion.

  380. ZITAT:
    “Dortmund klar überlegen mit sensationellen Chancen. Erwarte demnächst das 1:0 für London.”

    Respekt!

  381. Ich wiederhole mich, wie im Hinspiel, eine Chance wie die Sau beim Metzger.

  382. ZITAT:
    “Dortmund klar überlegen mit sensationellen Chancen. Erwarte demnächst das 1:0 für London.”

    Musste ja so kommen.

  383. Das kommt davon wenn man nur Techniker im Team hat – nochn Hackentrick, nochn Doppelpass, nochn Übersteiger, mit 4 Mann im Fünfmeterraum des Gegners doppelte Doppelpässe üben – nur aufs Tor schießen, das geht nicht.

  384. ZITAT:
    “Das kommt davon wenn man nur Techniker im Team hat – nochn Hackentrick, nochn Doppelpass, nochn Übersteiger, mit 4 Mann im Fünfmeterraum des Gegners doppelte Doppelpässe üben – nur aufs Tor schießen, das geht nicht.”

    Insofern ist ein Ausfall eines Spielers wie Rebic immer eine Art Schwächung, wegen der geringeren Optionen.

    In zweifelnden Momenten befürchte ich für den Donnerstag einen ähnlichen Spielablauf. Und dann gibt es immer wieder auch mal hoffende Phasen.

  385. Gibt es eigentlich Hoffnung, dass die Ultras so denken und handeln, wie ich es an ihrer Stelle machen würde? Sie können dem Herrn Innenminister jetzt sicher am meisten schaden, wenn sie jetzt brav sind und die Füße still halten. Wenn sie Böller oder Bengalos zünden, dann heißt es am hessischen Stammtisch: “Na, der Beuth hat doch Recht gehabt!”
    Vielleicht hat einer der Anwesenden ja Einblicke.

  386. ZITAT:
    “In zweifelnden Momenten befürchte ich für den Donnerstag einen ähnlichen Spielablauf”

    Buuuh! Rauuuus, rauuuus!

  387. ZITAT:
    “Ajax 3:0”

    Respekt

  388. langsam langsam VAR

  389. ZITAT:
    “Und dann gibt es immer wieder auch mal hoffende Phasen.”

    Mein Schatz.

  390. bredless art

  391. ZITAT:
    “Ajax 3:0”

    seit 3 min Videoschiri … noch keine Entscheidung

  392. ZITAT:
    “In zweifelnden Momenten befürchte ich für den Donnerstag einen ähnlichen Spielablauf. Und dann gibt es immer wieder auch mal hoffende Phasen.”

    Blödsinn. Wir haben Jovic, der haut den Ball humorlos ins Tor, da wo Reus lässig Schlenzer macht.

  393. ich würde sagen: war aus

  394. Bei VAR muss ich immer an VAT denken

  395. Ach, Marius…

  396. Dortmund in der Krise. In beiden Pokalwettbewerben raus und in der Liga den großen Vorsprung auf die Bayern verspielt. Favre ist ja zu Krisenzeiten eher als Nervenbündel bekannt. Bin mal gespannt, wie das weitergehen wird.

  397. doch Brych und VAR sagen: tor! (war auch ein schönes!!)

  398. Der war doch zu 99% raus

  399. der war aus.

  400. ZITAT:
    “Favre ist ja zu Krisenzeiten eher als Nervenbündel bekannt. Bin mal gespannt, wie das weitergehen wird.”

    Das hatte ich im Sommer erwähnt, passt auf, wenns unter Favre nicht läuft, dann wird er bockig. Was hat die Rentergang mich hier beschimpft.

  401. ZITAT:
    “Favre ist ja zu Krisenzeiten eher als Nervenbündel bekannt.”

    Das ist Tedescos Stunde. Der ist jederzeit eiskalt.

  402. Dieser Herr Christiano Ronaldo fehlt Real mehr als gedacht und uns zur Meisterschaft.

  403. ZITAT:
    “… Bin mal gespannt, wie das weitergehen wird.”

    Die werden im Frühjahr unsere Rücklichter sehen…

  404. totgesagte ….. mal sehen

  405. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Favre ist ja zu Krisenzeiten eher als Nervenbündel bekannt. Bin mal gespannt, wie das weitergehen wird.”

    Das hatte ich im Sommer erwähnt, passt auf, wenns unter Favre nicht läuft, dann wird er bockig. Was hat die Rentergang mich hier beschimpft.”

    Du hast ja auch überhaupt keine Ahnung.

  406. Angeblich ist es doch so, dass Favres Teams nach einer gewissen Zeit von dessen Detailarbeit genervt sind und der in Zeiten des Misserfolgs nicht in der Lage ist, da auch mal kürzer zu treten.

  407. ZITAT:
    “Der war doch zu 99% raus”

    Eben. Nicht zu 100%
    War auch schwer zu entscheiden. Keine Perspektive konnte genau aufklären.
    In der einen sah es so aus als wäre er komplett hinter der Linie, in der anderen nur zu vielleicht 90%.

    Auch egal jetzt Ajax haut se raus :)

  408. ZITAT:
    “Du hast ja auch überhaupt keine Ahnung.”

    Bestätigt

  409. Ajax außer Rand und Band

  410. 1:4; thema erledigt.

  411. Wenn ich nicht schon Eintracht-Fan wäre… Ajax spielt ja zum Verlieben.

  412. Ramos hat alles richtig gemacht und sich dieses Debakel erspart

  413. Was ein geiles Freistosstor.
    Der hat den Torwart schön ausgeguckt.

  414. Derzeit scheint mir selbst Stendera stärker als Kroos

  415. @435
    Schönes Ding.

  416. ZITAT:
    “Derzeit scheint mir selbst Stendera stärker als Kroos”

    Who?

  417. ZITAT:
    “ZITAT:
    “In zweifelnden Momenten befürchte ich für den Donnerstag einen ähnlichen Spielablauf. Und dann gibt es immer wieder auch mal hoffende Phasen.”

    Blödsinn. Wir haben Jovic, der haut den Ball humorlos ins Tor, da wo Reus lässig Schlenzer macht.”

    Ich wollte ja nur, dass jemand eine Voraussage in dieses Internet schreibt die dann eintrifft…

  418. Peter Stendera aus Bad Soden-Salmünster.

  419. Die spielen das beide nur noch runter: Tottenham macht nicht mehr als nötig, BVB sehnt den Schlusspfiff herbei.
    Ich mach’ die Kiste aus, wg. Strom sparen.

  420. Am Ende macht Leipzig es wie S04 in der letzten Saison und holt mit unansehnlichen, aber erfolgreichen “zu null”-Erfolgen den Vizetitel.

  421. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich bin sicher, der Rebic fliegt mit Zustimmung der Eintracht zu seinem Kniespezialisten und die Ärzte tauschen sich aus.”

    Teil 1 Deines Kommentars: ja. Teil 2: Zweifel.”

    Jeder weiß, dass sich Rebic heimlich in einer Nacht und Nebel Aktion nach Belgrad abgesetzt hat und der dortige ewig mürrische Kurpfuscher den Eintracht Ärzten nur sehr sporadisch von einem Wahlscheibentelefon (schwarz / wandmontiert) aus ketterauchend und widerwillig in sehr gebrochenem Englisch vagen Scheiß erzählt.
    Der Mann trägt übrigens einen fleckigen weißen Kittel (offen) und darunter einen grauen Polyester-Zweireiher plus busfahrerblauem Hemd.

  422. ZITAT:
    “Am Ende macht Leipzig es wie S04 in der letzten Saison und holt mit unansehnlichen, aber erfolgreichen “zu null”-Erfolgen den Vizetitel.”

    Wenn sie dann nächste Saison…

  423. Real-Fans feuern Ajax an. Das erinnert an Schalke.

  424. Bayern Meister, Dortmund mit Favre in der Krise – da schleicht sich Leipzig zum Vizetitel.

  425. Ingo zur N11:
    https://www.fr.de/sport/fussba.....27104.html

    Löw hätte Kroos gleich mitrasierne können. Der schlich bei der WM von allen am meisten über den Platz.

  426. ist schon ein Phänomen: Real gewinnt bei Ajax, die Holländer sind eher Außenseiter, Rückspiedl: Ajax spielt keinen Zauberfußball (wie vor ein paar Jahren in der EL), Real geht zuhause trotzdem unter.
    eine Ära geht zu ende.

  427. Der BVB muss sich in der BuLi anstrengen, um unter den ersten 5 zu bleiben, nach dieser Leistung.

  428. Nächste Saison schmeißen wir Real gleich in der Vorrunde raus. Tottenham auch.

  429. ZITAT:
    “Bayern Meister, Dortmund mit Favre in der Krise – da schleicht sich Leipzig zum Vizetitel.”

    PLUS MG in einer Wachstumspause …

  430. Teil 1 Deines Kommentars: ja. Teil 2: Zweifel.”

    Jeder weiß, dass sich Rebic heimlich in einer Nacht und Nebel Aktion nach Belgrad abgesetzt hat und der dortige ewig mürrische Kurpfuscher den Eintracht Ärzten nur sehr sporadisch von einem Wahlscheibentelefon (schwarz / wandmontiert) aus ketterauchend und widerwillig in sehr gebrochenem Englisch vagen Scheiß erzählt.
    Der Mann trägt übrigens einen fleckigen weißen Kittel (offen) und darunter einen grauen Polyester-Zweireiher plus busfahrerblauem Hemd.”

    Äh…Belgrad
    Was macht ein kroatischer Spieler in Belgrad? Wo doch der Friseur aus Zagreb Kommt. Ich bin verwirrt.

  431. ZITAT:
    “Der BVB muss sich in der BuLi anstrengen, um unter den ersten 5 zu bleiben, nach dieser Leistung.”

    Stuttgart, Hertha, Wolfsburg die nächsten Gegner des BVB. Wir haben dann doch noch 14 Punkte weniger. Im Moment.

  432. Panslawismus. Hat der Russe erfunden.

  433. “… Ich bin verwirrt.”

    Weiter oben wurde doch schon mal die Sprache erwähnt. Ggf. hats ja in Belgrad auch den passenden Knie-Arzt. Die mir bekannten Kroaten pflegen übrigens ein recht entspannten Verhältnis zu Serben. Die haben eher Bosnier unterm Absatz.

  434. ZITAT:
    “Die mir bekannten Kroaten pflegen übrigens ein recht entspannten Verhältnis zu Serben. Die haben eher Bosnier unterm Absatz.”

    Bei mir ähnlich, wobei das allerdings auch nur drei Kroaten sind, die ich näher kenne.

  435. Stuttgart, Hertha, Wolfsburg die nächsten Gegner des BVB. Wir haben dann doch noch 14 Punkte weniger. Im Moment

    War so ganz ernst auch nicht gemeint.
    Aber die Leistung heute war gar nix.

  436. In meiner Erfahrung sind diejenigen aus dem nächsten Dorf hinter dem Hügel die Allerschlimmsten. Dahinter entspannt es sich langsam.

  437. Der Mann im busfahrerblauen Hemd hat eine Top-Medizin-Ausbildung genossen und seinen Abschluss summa cum laude gemacht. Der sozioökonomische Druck in seinem Heimatland hat ihn dazu befähigt. Und dann natürlich die Sprache.

  438. ZITAT:
    “Aber die Leistung heute war gar nix.”

    In der ersten HZ war der BVB ganz gut drauf. Die Chancenverwertung war mal wieder das Manko. Eine Führung zur Pause wäre allemal verdient gewesen. Nach dem Gegentor war dann die Luft raus.

  439. ZITAT:
    “In meiner Erfahrung sind diejenigen aus dem nächsten Dorf hinter dem Hügel die Allerschlimmsten. Dahinter entspannt es sich langsam.”

    Blödsinn. JEDER verachtet dieses Pack aus Karben. Jeder.

  440. Respekt Real. In 10 Tagen alle 3 Titelchancen zuhause verspielt und die Saison im Klo versenkt.

    Warum kann das nicht den Bsyern passieren…..

  441. (P)hiladel(P)hia Eagle

    ZITAT:
    “Molto bene. Icardi verweigert den Einsatz für Donnerstag, er fühlt sich nicht gut.”

    https://www.4-4-2.com/serie-a/.....r-mailand/

  442. Für alle Plattenliebhaber:
    https://archive.org/details/ge.....orgeblood

    Das Archiv bietet über 118.000 Schellack-Platten aus den Jahren von Anfang 1900 bis in die 2000er Jahre

  443. P.S. Vorsicht Suchtgefahr!